Issuu on Google+

h Der Besuc ch si nt h lo

Ve r k a u f v o n

LEDERJAC KE N

20 Euro Preisnachlass

bei Vorlage dieser Anzeige auch Übergrößen - Damen bis 56 - Herren bis 68

2 x in Ihrer Region WO?

Pasewalk

nur 1 Tag!

WO?

Ueckermünde

nur 1 Tag!

Bürohaus Am Markt 8

Hotel Pommernmühle, Liepgartener Straße 88 a

WANN?

WANN?

Mo. 18.3. von 10 - 18 Uhr Di. 19.3. 10 - 18 Uhr

Bei Neukauf nehmen wir Ihre alte Jacke in Zahlung! Fa. Ahlgrimm, Erderstraße 31, 30451 Hannover

ueckerrandow -

am Sonntag

17. März 2013

Nr. 11/24. Jahrgang

Sie haben unsere Gewässer bestens im Blick Die Beamten der Wasserschutzpolizei sind gerade in den Wintermonaten verstärkt im Einsatz Mirow/urb/sr. Die derzeit anhaltenden Temperaturen unterhalb des Gefrierpunktes bedecken nicht nur die Gewässer an der Mecklenburgischen Seenplatte erneut mit einer dünnen Eisschicht, sondern treiben auch den Beamten der Wasserschutzpolizei die Sorgenfalten auf die Stirn. »Zahlreiche unvernüntige Menschen zieht es auf die brüchige Eisdecke«, zeigt sich Polizeihauptkommissar Ingo Hagen besorgt. Somit richtet sich das besondere Augenmerk der Beamten dieser Tage auf die nur zum Teil zugefrorenen Seen. Grund hierfür ist der jüngst verzeichnete tragische Ausgang eines Schlittschuhlaufes auf der Feisneck bei Waren. Ein älterer Herr, der hier ins Eis eingebrochen war, konnte nur noch tot durch die Kollegen der Wasserschutzpolizei und vielen weiteren Rettern von Feuerwehr und DRK geborgen werden. »Umso unverständlicher, dass immer noch Angler ihrem Hobby auf dem viel zu dünnem Eis nachgehen. Hier versuchen Polizeihauptmeister Bernd Witt und Polizeioberkom- Die Wasserschutzpolizei ist täglich auf Beobachtungstour und sorgt missar Frank Scholz während für Sicherheit und Ordnung auf den Gewässern. Foto: Stephan Radtke

der routinemäßigen Streifen im Bereich Mirow und Wesenberg präventiv einzugreifen. Ein ganz spezielles Einsatzgebiet der Prävention wird auch in den nächtlichen Stunden durch die Wasserschutzpolizei abgedeckt. Gerade jetzt in den Wintermonaten, wo die Hobbyskipper nicht täglich bei Bootshäusern anzutreffen sind, zeigen die Beamten der Wasserschutzpolizei Präsenz. »Mit Erfolg«, wie Polizeihauptkommissar Ingo Hagen mit Stolz berichten kann. »Wir konnten in den vergangenen Jahren die Kriminalitätsrate aus unserem 5.469 Quadratkilometer großen Einsatzgebiet zurückdrängen«, so der Leiter der Wasserschutzpolizei Waren. Beispielsweise werden verstärkt Streifenfahrten mit zivilen Fahrzeugen, Auklärungen mit Hubschraubern oder die Erkundung mit leistungsstarken Nachtsichtgeräten gegen Diebesbanden eingesetzt. Als ein weiterer Schlag gegen die Langfinger ist die Kennzeichnung von maritimem Material zu verzeichnen. Unter dem Slogan »Ein gravierendes Stück Sicherheit« wird seit vielen

Viele Antworten am BLITZ-Telefon Am 25. März gibt es wichtige Ratschläge zum hema »Plege und Betreuung« vtb. Wer versorgt meine plegebedürtige Mutter, wenn ich mal nicht zu Hause bin, wie erhält sie inanzielle Unterstützung durch die Einstufung in eine Plegestufe, an wen wende ich mich, wenn die Erziehung meines Kindes nicht so funktioniert, wie ich es mir vorstelle, wer hilt mir bei behördlichen Anträgen, wenn ich mit den Formularen überfordert bin, wie inde ich die beste Betreuung für mein Kleinkind, wenn ich wieder arbeiten will? Tausende Fragen zu Familie, Plege und Betreuung, die sich täglich viele Menschen stellen! Doch wo den richtigen Ansprechpartner finden, der seriös und kompetent hilt und

berät. Diese Fragen werden fast täglich an uns herangetragen. Wir wollen aus diesem Grund in Zukunt in verschiedenen Telefonforen wichtige Sachgebiete aufgreifen und unseren Lesern dazu die Möglichkeit geben, am Telefon Fragen zu den entsprechenden hemen zu stellen. Diese werden wir dann anschließend im BLITZ veröfentlichen, um so unsere Leser zu den einzelnen Gebieten in Kenntnis zu setzen. Für das Telefonforum haben wir als kompetenten Ansprechpartner den Geschätsführer der AWO Neubrandenburg, Herrn Dr. Fischer und seine Mitarbeiter gewonnen. Die AWO ist der

Dr. Jörg Fischer, Geschäftsführer der Neubrandenburger AWO, steht Ihnen mit seinen Mitarbeitern Rede und Antwort. Foto: AWO

am breitesten aufgestellte Wohlfahrtsverband in Neubrandenburg und verfügt mit fast 400 Beschätigten über viele kompetente Mitarbeiter in allen Bereichen. Dr. Jörg Fischer, der bereits in den 90er Jahren in vielen Beiträgen in unserer Zeitung durch seine ausführlichen Informationen zu Finanz- und Versicherungsfragen bekannt wurde, steht mit seinen Mitarbeitern nun wieder für Ihre Fragen zur Verfügung. Das erste Telefonforum wird sich um den gesamten Bereich der Plege drehen. Es indet am 25. März in der Zeit von 11 bis 13 Uhr statt. Die Telefonnummer lautet 0395/5632-111.

Jahren an der Mecklenburgischen Seenplatte publiziert. Diese Aktion soll auch in der kommenden Saison fortgeführt werden. Was sich mit der neuen Saison ändert, sind einige grundlegende Neuheiten im Bereich des Charterbetriebs sowie beim Fahren von führerscheinfreien Booten. Für die Vermietung von Booten auf der Basis von Charterscheinen gilt die Beschränkung auf eine Gesamtlänge von unter 15 Metern. Weiterhin gültig ist die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 12 km/h bei diesen Booten. Zudem ist ab Windstärke 4 Schluss und der nächste Hafen muss angelaufen werden. Bereits seit Oktober 2012 gilt die Führerscheinfreiheit bis zu einer Motorisierung von 15 PS bei einem Mindestalter von 16 Jahren. Für diese Boote gelten, wie für alle anderen Wassersportler auch, die einschlägigen Verkehrsregelungen, insbesondere die Einhaltung der vorgeschriebenen Höchstgeschwindigkeiten. Hier werden die Beamten der Wasserschutzpolizei in der kommenden Saison bei ihrer Streifentätigkeit besonderes Augenmerk legen.

Konzert Neubrandenburg/urb. »Von Oberkrain nach Südtirol« heißt es heute (17.03.) ab 16 Uhr in der Stadthalle Neubrandenburg. Für Kurzentschlossene gibt es noch Karten an der Abendkasse.

Wasser marsch! Pasewalk/urb/gs. »Wasser marsch!« heißt es am 23. März in der Kleingartensparte »Frieden«. Um 10 Uhr wird das Wasser in der Anlage angestellt. Der Vorstand bittet, dass sich alle Pächter in ihrem Garten aufhalten und Wasseruhren bzw. Leitungen nach der Frostperiode prüfen.

KUNST: OFFEN 2013 urb. Nun ist es so weit. Informationen zum vielfältigen Angebot im Rahmen der landesweiten Aktion KUNST: OFEEN in der Seenplatte stehen allen Interessierten auf den Internetseiten des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte zur Verfügung, unter anderem auf www.lkmecklenburgische-seenplatte. de/Wirtschaft-Tourismus/Kultur


2

www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 17. MÄRZ 2013

LESERMEINUNGEN

Leserbriefe im auch unter

www.blitzverlag.de Schreiben Sie uns unter www.blitzverlag.de vtb@blitzverlag.de oder unter Feldstraße 2 17033 Neubrandenburg

Fleisch, Wurst und Mehr FLEISCHEREI HAUSWALD mit Produkten aus eigenem Handwerksbetrieb Angebot vom 18.3. - 23.3.13 SOLANGE DER VORRAT REICHT!

Gulasch vom Schwein 4,35 e/kg Kamm und Kasselerkamm im Stück u. in Scheiben 4,25 e/kg Schälrippen und 4,25 e/kg Kasselerrippchen Gehacktes vom Schwein 4,25 e/kg Lungenwurst 0,60 e/100 g Kräuterleberwurst 0,75 e/100 g Gutsfleischwurst 1,10 e/100 g Wir nehmen auch gern Ihre Bestellungen für Wurst- und Käseplatten entgegen.

SIE FINDEN UNS IN: 3x Neubrandenburg Lindetal-Center Ihlenfelder Str. u. Kaufhof Süd

Burg Stargard

Man muss sich alles sagen können

Es ist wunderschön, das der alte Fußballpokal aus dem Jahr 1926 vom SC Neubrandenburg 1922 e.V. wieder in Neubrandenburg ist und hoffentlich nicht im Regionalmuseum verstaubt. Somit zeigt sich, dass der SCN der älteste noch aktive Sportclub in Neubrandenburg ist. Der SCN wurde 1945 wie alle anderen Vereine in Neubrandenburg, auf Befehl der russischen Kommandatur aufgelöst. Es wäre an der Zeit, dass das Regionalmuseum Wider das Vergessen endlich die Sportgeschichte der Stadt Neubrandenburg erforscht »Wider das Vergessen! Wider und die Ergenisse veröffentlicht. dem Zeitgeist« Wo ist der politische/kulturelle »Scheinheiliger Geschichtsum- Wille in Neubrandenburg dazu gang« zu erkennen? Andreas Langer, »DDR-Symbole sollen leben?« Neubrandenburg »Langschläfer im Rathaus?« Der Kampf gegen den Wiederholungszwang sollte erklärtes Stadionumbau Ziel sein. Städte können sich erst verändern, wenn sie ihre eigene Kultur durchdringen Wieso benötigt der 1. FC Neuund dann Strategien entwickeln, brandenburg 04 Fördergelder, um Veränderungen vornehmen um das Ligastadion in Neuzu können. Warum feiert der brandenburg umzubauen? Ich

IMPRESSUM Erscheinungsweise: Der Blitz in seinen Regionalausgaben wird in Teilen des Landkreises »Mecklenburgische Seenplatte« (ehem. kreisfreie Stadt Neubrandenburg, Altkreis Mecklenburg-Strelitz) sowie in Teilen des Landkreises »Vorpommern-Greifswald« (Altkreis Uecker-Randow) an alle erreichbaren Haushalte kostenlos verteilt. Herausgeber: Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG Feldstraße 2, 17033 Neubrandenburg Telefon: 03 95/ 56 32-199, Fax: 03 95/ 56 32-100 E-Mail: vtb@blitzverlag.de Internet: http://www.blitzverlag.de Geschäftsführung: Ralph Kohnen Verlagsleitung: Petra Göring Anzeigenberatung: Hanjo Arent, Robert Latendorf, Berthold Riwaldt, Marion Sell Redaktion: Danilo Vitense (dv), E-Mail: danilo.vitense@blitzverlag.de Vertrieb: Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Friedrich-Engels-Ring 7a, 17033 Neubrandenburg. Uwe Fiedler, E-Mail: uwe.iedler@blitzzustellung.de Herstellung und Druck: Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag GmbH, Fehmarnstraße 1, 24782 Büdelsdorf Geprüfte Druckauflage II. Quartal 2012: 124.027 Exemplare Gültig z. Z. Preisliste Nr. 30 vom 1. Januar 2013 Annahmeschluss für Geschäftsanzeigen: Donnerstag 12 Uhr

Aktuelle Teilauflagen: 58.952 Exemplare 27.614 Exemplare 37.461 Exemplare

Übernahme von Anzeigenentwürfen des Verlages nur nach vorheriger Absprache und gegen Gebühr. Für telefonisch aufgegebene Anzeigen übernimmt der Verlag keine Gewähr. Leserbriefe werden außerhalb der Verantwortung der Redaktion bzw. des Verlages veröffentlicht. Sie sollten nicht länger als 25 Zeilen sein. Die Redaktion behält sich das Recht der sinnwahrenden Kürzung vor. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, Berichte übernimmt der Verlag keine Gewähr; bitte Rückporto beifügen, falls Rücksendung erwünscht.

Ein Teil unserer heutigen Auflage enthält Beilagen von:

Autohaus Fiebrich Mitsubishi B1 Baudiscount Dänisches Bettenlager Deichmann

kenne keinen Fußballverein in Deutschland, wo man als Fan/ Mitglied eines Vereins 18 Euro im Monat Beitrag bezahlen muss. Will der Verein so Mitglieder vom Verein fernhalten, die Entscheidungen auf den Mitgliederversammlungen verhindern/fördern könnten? Oder will der Verein so Geld machen, um den Stadionumbau zu finanzieren? Das Finanzgebaren ist schon eigenartig? I.O. Schultz, Neubrandenburg

Futterhaus Joeys Pizzaservice Max Bahr Netto Marken Discount NETTO Supermarkt Norma Praktiker REPO Roller Rossmann Thomas Philipps Toom Baumarkt

Trocken-/Innenausbau Außengestaltung Estrich-, Fliesen und Montagearbeiten

Telefon 0174 92 98 430 dannybraehmer@yahoo.de Onkel-Bräsig-Straße 16;17087 Altentreptow

Pasewalker Straße 5 17034 Neubrandenburg Tel. 0395 . 45 45 703 Mobil 0171 - 32 48 476 NB-Gartentechnik@web.de

GARTENTECHNIK Steffen Rückmann

An der Mühle 1 17089 Siedenbollentin Telefon 03969 55610 Telefax 03969 556129

Gebr. REICH Türen-, Fensterbau und Bauelementevertrieb GmbH

Nicht richtig dargestellt »Sonne in Energie umwandeln – Strom und Wärme durch entsprechende Technik gewinnen« Dieser Artikel ist von der technischen Beschreibung her weitestgehend richtig, aber bezüglich der gesetzlichen Regelungen nicht richtig dargestellt. In Preisklassen lassen sich Photovoltaikanlagen nicht einteilen. Die Preise richten sich nach der Art der eingesetzten Materialien, dem Anlagenumfang, dem Herstellungsland der Komponenten und von der Anlagengröße hinsichtlich der Leistung. Der Leser sollte wissen, dass die Wirtschaftlichkeit der bestimmende Faktor für eine Investition in eine Photovoltaikanlage sein kann. Diese ist aber immer noch gegeben, trotz massiv gesenkten Einspeisevergütungen, denn auch die Investitionskosten haben sich ähnlich entwickelt. Je nach Anlagenausrüstung und der Höhe des Eigenverbrauchsanteils an elektrischem Strom kann eine Eigenkapitalrendite zwischen 4% und 6% ( Vergleich: Bankzinsen 2%) erreicht werden. Photovoltaikanlagen entwickeln sich schon jetzt zum Selbstläufer: mit sinkenden Einspeisevergütungen und steigendem Eigenstromanteil, der 100% betragen kann. Wenn eine Batteriespeicheranlage gewählt wird, kann eine Vollversorgung erreicht werden – ausgenommen in den Wintermonaten. Ein Einspeisevertrag mit dem Netzbetreiber ist nicht erforderlich, weil das Energieeinspeisegesetz (EEG) dem Betreiber einer Photovoltaikanlage die gesetzliche Grundlage zur Einspeisung des erzeugten Stroms ins öffentliche Stromnetz liefert. Staatliche Förderprogramme gibt es für thermische Solaranlagen durch Zuschüsse, einzureichen beim Bundesamt für Ausfuhrkontrolle (BafA). Photovoltaikanlagen hingegen erhalten keine staatlichen Zuschüsse. Die Wirtschaftlichkeit wird erreicht durch zinsverbilligte Kredite mit einem Eigenkapitalanteil, ggf. von der Bank gefordert – und durch die Einspeisevergütung. Für Batteriespeicheranlagen soll es ab Mai 2013 einen zinsverbilligten Kredit mit Tilgungsbefreiungen geben. Gerhard Schulz, S+S Energietechnik GmbH

EDEKA Famila

BAUSERVICE DANNY BRÄHMER

Keine generelle Spielabsage Rostock/vtb/pm. Der Spielausschuss der Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V. sieht trotz der momentanen Situation von einer generellen Spielabsage für dieses Wochenende (16./17.03.2013) ab. Eventuell ausgefallene Spiele werden am 23./24.März bzw. 1. April 2013 neu angesetzt. Bei Fragen in dieser Angelegenheit steht Sebastian Turowski als Zentraler Ansetzer auch gerne telefonisch (0381/1285510) zur Verfügung.

fenster@baugeschaeft-reich.de

Wir fertigen individuell und maßgenau in eigener Werkstatt

www.baugeschaeft-reich.de

geöffnet Mo. – Sa. 10 – 20 Uhr Ueckerstr. 26 Ueckermünde Tel. 039771/529223

Breite Straße 20 Torgelow Tel. 03976/255302

Burgtorstraße 30A Woldegk Tel. 03963/2217533

Ueckerstraße 64 17373 Ueckermünde Tel. 039771 22649 Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.00 - 18.00 Uhr Sa. 9.30 - 12.00 Uhr

Inhaberin Liane Nixdorf

Annahme für Änderungsschneiderei, sowie Textil- und Speziallederreinigung

Bau- & Montageservice Krebs GbR Wir krebsen nicht ...

§ Fenster und Türen § Bodenbelege § Um- & Innenausbauten § Kleinreparaturen § Montagearbeiten

Augustastraße 8 • 17235 Neustrelitz Tel.: 03981-205521 • Fax : 03981-238452 • Funk : 0176-11033600 E-Mail: krebs-neustrelitz@t-online.de • www.krebs-montageservice.de

... wir klotzen!

„Vielfalt in Holz“

Tischlerei Morgenstern

 Möbel  Kunsthandwerk  Montageservice und Aufarbeitung  Service  Carports, Terrassen

Bürgerseeweg 23 · 17235 Neustrelitz · Telefon: 03981 / 23 93 66 Fax: 03981 / 23 93 74 · Mobil 0175 / 4 60 18 46 · www.vielfalt-in-holz.de

Rathauspassage Friedrich-Engels-Ring 52c 17033 Neubrandenburg

Sylwia Mosakowska Tel.: 0395 5553841 mobil: 0152 09413149

www.mr-fashion.de info@mr-fashion.de

Reparatur vor Ort Waschmaschinen, Geschirrspüler, Kühlschränke, Elektroherde, Dunstabzugshauben, Fernsehgeräte, DVD- und Videotechnik, SAT-Anlagen Annahme vor Ort: Mo.-Do. 7 - 18 Uhr, Fr. 7 - 16 Uhr Heidenstraße 5, 17034 Neubrandenburg, Tel. 0395 425 68 0 www.nes-nb.de Relax Tattoo & Nagelstudio Strelitzer Str. 14c - NEUSTRELITZ hautbilder@web.de - www.hautbilder.com

FON: 0151 22342081

Angelshop Löcknitz Inh. Aline Dreher

Ernst-Thälmann Str. 11, 17321 Löcknitz Tel. 039754-52467

· Verlegeservice · Transportservice · Ketelservice Ernst-Thälmann-Str. 11, 17321 Löcknitz, Tel. 039754 52467 Jetzt informieren:

Tel. 039771 22404 od. 0173 3422243 otto.zeh@t-online.de, www.portas.de Portas-Fachbetrieb Otto Zeh Mühlenfeldstraße 1A, 17375 Liepgarten

21 Jahre

Alleinverarbeiter für den Landkreis UeckerRandow, nördlicher Teil des Landkreises Mecklenburg-Strelitz, Umkreis Prenzlau, Schwedt/Oder und Umfeld

Malermeister

Manfred Woller

Maler • Lackierer • Fußbodenleger

Eschengrunder Str. 18 a · 17034 Neubrandenburg Telefon: 0395 4 22 68 46 · Fax 0395 4 22 68 48 Mobil: 0171 2 16 40 46

27 Jahre 

Vier Tore Blitz Mecklenburg-Strelitz-Blitz Uecker-Randow-Blitz

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. - Ortsverband Neubrandenburg nicht sein Gründungsdatum aus den 20/30iger Jahren des 20. Jahrhunderts? Passt dies nicht zum Zeitgeist? Warum werden Investitionen von Privatinvestoren verhindert, aber Investitionen von 100%igen Tochterunternehmen der Stadt gefordert? Das Hotel am Marktplatz kann abgerissen werden, aber in der Neutorstraße passiert nichts? Warum erinnern Zeugnisse einer menschenverachtenen Ideologie bis heute an den »kommunistischen« Ungeist in Neubrandenburg? Warum sprechen die Verantwortlichen über die Kultur-, Stadtzerstörung Neubrandenburgs bis heute nicht? Warum werden alte Zeitzeugnisse nicht wieder errichtet? Der Mudder Schulten Brunnen gehört auf den Marktplatz in Neubrandenburg! Die wirtschaftlichen, politischen, kulturellen Interessen sind in Neubrandenburg in Wiederholungszwängen verfangen und werden durch die politischen Entscheidungsträger gestützt. Jede Entwicklungsstrategie muss zu einem Punkt vordringen, die Logik einer Stadt zu verstehen, um Veränderungen zu ermöglichen und um Innovationen vorzunehmen. W. Reinert,

Inh. Helga Schneider Nähmaschinenmechanikermeister

Annahmestellen: Zubehö Er r • CDV-Computer satzteil & e Katharinenstr. 17 •Sauberland Reinigung Oststadt, Ikarustraße Bethaniencenter

Ich habe Ihren Artikel (»Abgeflogen und abgekoppelt«, Ausgabe vom 10. März 2013, S. 3) mit großem Interesse mehrmals gelesen und möchte den Beispielen noch ein paar hinzufügen. Ich habe die Stadtentwicklung seit 1956 intensiv verfolgt und teilweise mitgestaltet, zunächst als Bauingenieur und ab 1960 als ehrenamtlicher Übungsleiter, später als Trainer beim SCN, 1990 wieder als ehrenamtlicher Übungsleiter im Kanurennsport. Ich habe den Eindruck, dass seit der Wende von unseren gewählten Stadtvätern alles getan wird, um die von Ihnen dargestellte Perspektive zu realisieren. Die Umgehungsstraße, der Ring, die Bahnhofssanierung, die Brücke Demminer Straße, die brachliegenden Gewerbeflächen in der Ihlenfelder Straße sind die herausstechenden Negativbeispiele. Mein Thema ist die sogenannte Sportstadt Neubrandenburg. Mit dem Neubau des Jahnsport-

parks, des Sportgymnasiums und der Rekonstruktion der Kanutrainingsstätte wurden die materiellen Voraussetzungen für die Begründung dieses Titels optimal geschaffen. Aber gleichzeitig wurde das »Kinderbootshaus« unter fadenscheinigen Gründen abgerissen. Damit wurde der Abteilung Kanu im SCN zunächst die Grundlage für eine ordentliche Nachwuchsarbeit genommen, was in der Folge zu großen Problemen führte. Wer Olympiasieger haben will, muss dafür umfassende Voraussetzungen vorhalten. Der Oberbürgermeister Herr Krüger war für diese Aufgabe bis zum 6. März 2013 Vizepräsident des SCN. Er wurde wegen seiner Unwirksamkeit abgewählt. Die bebaute Fläche der Stadt hat sich seit der Wende nahezu verdoppelt, die Einwohnerzahl aber fast um die Hälfte reduziert. In den neuen Wohngebieten Weitin-Malerviertel, Broda 1 und 2, der Landwehr und Bethanienberg gibt es keine Kindereinrichtungen, keine Schulen, kaum Einkaufsmöglichkeiten und Gaststätten und die Jugendclubs der Stadt wurden zum großen Teil geschlossen. Der Tollensesee als das touristische Highlight der Stadt ist für Wassersportler noch genauso unerschlossen wie 1960! Vorschläge zur Veränderung wurden in der Vergangenheit diverse gemacht, jedoch ohne Reaktion. Was ist das für eine Reklame für eine Stadt, die als Stadt der Vier Tore, als Stadt des Sports oder als Stadt am See zumindest in den Neuen Bundesländern bekannt ist? Aber von alleine bewegt sich nichts – man muss kämpfen! Das scheint aber unseren Stadtvätern zu anstrengend zu sein. Man sollte an geeigneter Stelle diese Kritiken ernster nehmen und die Betroffenen besser einbeziehen. CHM, Neubrandenburg

0163-2185675

Abgeflogen und abgekoppelt!

Gebr. REICH • Baugeschäft

GmbH

An der Mühle 1 • 17089 Siedenbollentin • Tel. 03969 5561-0 • Fax 5561-29

Schlüsselfertiges Bauen, Hoch- und Tiefbau, Neubau, Umbau, Rekonstruktion, Sanierung, Fassadensysteme Ihr Partner rund um den Bau

200


Blitz am Sonntag - 17. märz 2013

www.blitzverlag.de

3

AUS UNSEREM LAND

Bienen brauchen Freunde! Wettbewerb zum Umwelttag: Ich helf ‘ dir, du hilfst mir Schwerin/vtb/lum. Mit einem Wettbewerb vor dem WeltUmwelttag im Juni wollen das Umweltministerium Mecklenburg-Vorpommern, der Landesimkerverband und der Zoo Rostock die Biene in den Blickpunkt rücken. Unter dem Motto »Ich helf ‘ dir, du hilfst mir - Bienen brauchen Freunde!« richtet er sich an Einzelpersonen, Schulklassen, Unternehmen, Einrichtungen und Vereine. »Etwa 22.000 Bienenvölker leisten in Mecklenburg-Vorpommern eine nicht zu unterschätzende Arbeit. Aber unsere Honig- und auch Wildbienen sind heute verschie- d e n s t e n Gefahren ausgesetzt, zum Beispiel durch die Faulbrut oder die Varroamilbe, durch Planzenschutzmittel und die Veränderungen in der Landwirtschat.

Wir müssen den leißigen Bienen helfen«, rut Umweltminister Dr. Till Backhaus zum Mitmachen auf. Unsere heimische Flora ist zu rund 80 Prozent auf Insektenbestäubung angewiesen, die zu über 75 Prozent von den Honigbienen ausgeführt wird. »Mit dem Wettbewerb wollen wir

herausFoto: Bobo-Fotolia.com

inden, was es in Deutschland bereits für tolle Projekte zur Unterstützung der Bienen gibt.

Diese werden nicht nur prämiert, sondern auch veröfentlicht, um andere Interessenten zur Nachahmung zu inspirieren«, erläutert der Minister. Bewerben können sich Einzelpersonen, Schulklassen, Unternehmen, Einrichtungen und Vereine mit Bienenhilfsprojekten, die in den letzten drei Jahren liefen oder noch laufen. Den drei Besten winken Preisgelder in Höhe von insgesamt 1.000 Euro. Außerdem gibt es zwei Sonderpreise. Alle Sieger werden am 5. Juni auf der zentralen Landesveranstaltung anlässlich des Welt-Umwelttages im Zoo Rostock ausgezeichnet. Wettbewerbsbedingungen und der Teilnehmerbogen sind zu inden unter: www.umwelttag.de. Die besten eingereichten Projekte werden veröfentlicht, um Interessierte zum Nachahmen zu inspirieren. Einsendeschluss ist der 30. April 2013.

Wer kann Hinweise geben? neu.sw erhöht die Belohnung auf 10.000 Euro Neubrandenburg/vtb/dv. Wie bereits im BLITZ berichtet kam es in der Nacht vom 19. zum 20. Januar auf dem Neubrandenburger Datzeberg aufgrund von Manipulationen an mehreren Fernwärmehausanschlüssen zu Ausfällen der Wärmeversorgung für 2.844 Kunden. Unbekannte Täter verschaten sich damals gewaltsam Zutritt zu den Heizungsanlagen und öfneten mehrere Fernwärmearmaturen. Zirka 120.000 Liter Heizwasser liefen aufgrund dessen aus dem Netz der Neubrandenburger Stadtwerke und führten zu einer Überflutung

in den Anlagen. Das Ausmaß der verursachten Schäden belief sich auf ungefähr 50.000 Euro. Im Kriminalkommissariat Neubrandenburg wurde zur Bearbeitung dieser Stratat eine Ermittlungsgruppe, bestehend aus vier Kriminalisten, gebildet. Diese prüten die fünf bereits eingegangenen Hinweise aus der Bevölkerung intensiv. Ein Durchbruch bei der Auklärung dieser Stratat konnte aber bisher nicht erzielt werden. Neben der umfangreichen kriminalistischen Ermittlungsarbeit wird die Polizei auf dem Datzeberg erneut Fahndungsblätter

verteilen. Diese fordern die Anwohner auf, gemachte Feststellungen, die im Zusammenhang mit der Tat stehen könnten, der Polizei mitzuteilen. Sachdienliche Hinweise können an die Polizei unter 0395/55822224 oder www.polizeimvnet.de gegeben werden. Weiterhin besteht die Möglichkeit, Hinweise, die zur Aufklärung der Manipulation führen können, direkt an neu. sw unter der Telefonnummer 0395/3500250 zu übermitteln. neu.sw erhöht die Belohnung für Hinweise, die zur Ermittlung des Täters oder der Täter führen, auf 10.000 Euro.

Franziskus I. ist neuer Papst »Möge sein Dienst die getrennten Kirchen näher bringen« Kiel/Schwerin/fz/cme. Der Bischofsrat der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) gratuliert der römisch-katholischen Kirche zur Wahl des neuen Papstes Franziskus I. In einer am Mittwoch veröffentlichten gemeinsamen Erklärung des Bischofsrates heißt es: »In diesem wichtigen Augen-

blick sind unsere Gedanken und Gebete bei der römisch-katholischen Kirche und bei unseren katholischen Schwestern und Brüdern. Wir freuen uns mit ihnen über die Wahl eines neuen Papstes und wünschen ihm Gottes reichen Segen. Die Wahl des Argentiniers Jorge Mario Bergoglio wird die globalen Armutspro-

bleme stärker in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit rücken. Wir sind zuversichtlich, dass Papst Franziskus I. dem Kampf um Gerechtigkeit neuen Auftrieb zu verleihen vermag. Möge sein Dienst die Glaubwürdigkeit der Verkündigung des Evangeliums stärken und die getrennten Kirchen einander näher bringen.«

Zeugen gesucht Gielow/vtb. Bereits am 6. März 2013 ereignete sich auf der L 202 am Ortseingang Gielow (LK Mecklenburgische Seenplatte) ein Verkehrsunfall. Die auf der Hauptstraße befindliche Fahrerin eines blauen Pkw Opel Corsa musste einem roten Kleinwagen (Pkw Renault) ausweichen, der ihr die Vorfahrt nahm. Zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam es nicht, jedoch fuhr die 52-jährige Opel-Fahrerin aufgrund des Ausweichmanövers in einen Straßengraben und überschlug sich. Der rote Kleinwagen fuhr davon. Die Polizei ermittelt nun wegen Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort. Die Frau blieb unverletzt. Am Fahrzeug der Geschädigten entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden von 1.500 Euro. Eine Zeugin des Unfalls war beim Eintrefen der Polizei nicht mehr an Unfallort. Sie und auch andere mögliche Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier Malchin unter der dortigen Telefonnummer 03994/2310 oder unter 0395/ 55822224 zu melden.

Engagement gegen Rechts Schwerin/vtb/dv. Rechte Gruppen oder Einzelpersonen versuchen zunehmend in soziale Vereine und Verbände einzudringen und diese für Ihre Zwecke zu instrumentalisieren. Speziell in ländlichen und strukturschwachen Regionen, aus denen sich die Politik bereits verabschiedet hat, treten Personen mit rechtem Gedankengut verstärkt als »Kümmerer« auf und präsentieren sich als das soziale Gewissen der Gesellschat. Für den Paritätischen Mecklenburg-Vorpommern e.V. und seine 200 Mitgliedsorganisationen steht daher im Fokus, wie sich die Einlussnahme von Rechtsextremen unterbinden lässt. Um das Engagement gegen Rechts auszubauen, beteiligt sich er am bundesweiten Programm »Zusammenhalt durch Teilhabe« des Bundesministeriums des Innern. Im Rahmen dieses Projektes werden haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Mitgliedsorganisationen zu Beratern für ihre Vereine ausgebildet. Im Rahmen dieses Projektes werden konkrete Handlungskompetenzen im Umgang mit dem Rechtsextremismus vermittelt und so die demokratische Praxis in der Vereins- und Verbandsarbeit gestärkt.

Was? Wann? Wo? Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

Die DRK Sozialdienst Neubrandenburg gGmbH sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n Finanzbuchhalterin/Finanzbuchhalter. Das bieten Sie uns: • abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich und einschlägige Berufserfahrung im Sachgebiet Finanzbuchhaltung • Kenntnisse in der Bilanzbuchhaltung sind wünschenswert • gute PC-Anwenderkenntnisse (auch mit Fibu-Programmen wie der elektronischen Kassenführung) • Fähigkeit zur Strukturierung von Arbeitsaufgaben unter Berücksichtigung von Termineinstellungen • Teamfähigkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein • konstruktive Kommunikation und Kooperation mit Kunden und anderen Arbeitsbereichen • Interesse an Fort- und Weiterbildung Ihre Aufgaben sind: • Erledigung u. a. von Kassenbuchführung und Buchung von Bankbelegen • Kreditorenbuchhaltung und Zahlungsabwicklung • Kontierungen und Saldenabstimmungen • Anlagenbuchhaltung • Prüfung von Abrechnungen und Kostenstellenzuordnungen • Zuarbeiten für den Jahresabschluss Wir bieten: • Arbeitszeit 30 Stunden/Woche • Weiterbildungsmöglichkeiten • Tarifliche Vergütung • Angenehmes Betriebsklima • Urlaubsanspruch bis 30 Tage • Betriebliche Formen der Altersvorsorge und Gesundheitsförderung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an die DRK-Sozialdienst Neubrandenburg gGmbH Robert-Blum-Straße 32 17033 Neubrandenburg

Finden alle gut:

Kinogutscheine zu Ostern!

Autoverwertung Klinkow GbR Zertifiziert nach Altautoverordnung § 5

Liebe in Dosen

23

N

KINO

IN GUTSCHE pro Stück

bei Anlieferung im Monat März 2013.

- Ersatzteilverkauf Am Quillow 38 17291 Prenzlau, OT Klinkow Telefon: (0 39 84) 57 01, mcr-ramm@t-online.de 200

KR ACHE

150,- Euro

2 x Kino nur 2 x Getränk 50 1 x Snack (In für nur € 29,90)

SSEN’S IDEN LA

Ankauf Ihres Komplett Autos

24.10.12

5_RZ.indd

lle_148x10

tscheinhue

07-12-10/3

XMas_Gu

1

11:45

Wertgutscheine Für Filme, Drinks oder Snacks

An der Kinokasse und im Online-Shop unter cinestar.de

ab

500


4

Blitz am Sonntag - 17. märz 2013

www.blitzverlag.de

FRÜHSTÜCK Da hat so mancher die Ohren gespitzt!

Sind das Licht am Horizont...

Aber keine Sorge: Der will doch nur spielen ...

In den Mund gelegt von Rita Brückner.

... für viele Kinder von Wismar: Waltraud und Norbert Gelhart

VAN DER VALK

Was dat kleine Philippchen doch für eine tolle Rede geschwungen hat bei seiner Wiederwahl zum FDPBundeshäuptling!

runch b s g a t n n So t ik und Eintrit mit Livemus ad ins Er lebnisb

Jeden Sonntag im Resort Linstow Buffet von 11 - 14 Uhr mit Sektempfang, Kaffee, Tee, Saft und Wasser am Buffet, 13 Uhr Eisbuffet p.P. € und Eintritt ins Erlebnisbad

19,

Van der Valk Resort Linstow GmbH, Krakower Chaussee 1, 18292 Linstow

Tel. 03 84 57 - 70 • www.linstow.vandervalk.de

260 mal 260 Aktionen für:

Persönliches Waltraud und Norbert Gelhart aus Wismar sind beide Jahrgang 1939. Sie hat beruflich als Erzieherin gearbeitet, er war Schifselektriker, Nautiker und Polizeihauptkommissar. 1961 feierten sie Hochzeit, sie haben 3 Kinder, 6 Enkel und 2 Urenkel. 2009 haben beide den Verein »Licht am Horizont – Für die Kinder von Wismar« e.V. mitgegründet. Seitdem sind sie nahezu täglich damit beschätigt, Kindern und Jugendlichen, die sich in schwierigen Lebenssituationen beinden, zu helfen. Wismar/wb. Mit 73 Jahren könnten Sie beide eigentlich Ihren Ruhestand genießen. Warum tun Sie das nicht? Waltraud Gelhart: Ich komme aus einer kinderreichen Familie und weiß, was es heißt, arm zu sein. Ich kann nicht einfach zulassen, dass es Kindern heutzutage auch noch so geht. Norbert Gelhart: Es gibt soviel Elend auf der Welt. Da muss man nicht weit reisen. Das ist leider auch sehr oft in unmittelbarer Nachbarschaft der Fall. Da wir

beide sehr sozial eingestellt sind, wollten wir es einfach mal versuchen, etwas für bedürtige Kinder zu tun. Und was haben Sie getan? Norbert Gelhart: Los ging es 2008 zum Beispiel mit der Seemannsweihnacht für Kinder an Bord der Poeler Kogge. Aber bei 136 Kindern mussten wir feststellen, dass wir das in der Größenordnung alleine wohl nicht schafen. Da ist die Idee vom Verein entstanden. War es schwer, Mitstreiter zu inden? Norbert Gelhart: Überhaupt nicht. 14 Leute haben sich sofort bereit erklärt, mitzumachen. Inzwischen hat der Verein 34 Mitglieder, darunter 9 Firmen. Einige sind selbst sehr aktiv, andere unterstützen uns inanziell. Zudem arbeiten wir sehr eng mit einer Reihe von karitativen Vereinen und Einrichtungen zusammen. Wie helfen Sie den Kindern? Norbert Gelhart: Wir geben grundsätzlich kein Geld in die Familien. Dafür organisieren wir Veranstaltungen, wie Fahrten zum Ozeaneum, zu den KarlMay-Festspielen, Exkursionen, Weihnachtsfeiern, Segeltörns, und vieles mehr. Waltraud Gelhart: Die Kinder sollen Erfolgserlebnisse sammeln, die ihnen ihre Familien nicht bie-

ten können. So lernen sie auch etwas, das ihnen im Leben weiterhelfen kann. Wieviele Kinder konnten sie so erreichen? Norbert +Gelhart: 2012 hatten wir nach nur drei Jahren Vereinsarbeit in 25 Einzel- Waltraud und Norbert Gelhart wollen benachteiligveranstaltungen ten Kindern das Leben zeigen. Foto: Vogt mit über 1300 Kindern bereits zehnmal soviel Elisabeth« hat es mir besonders wie zu Anfang. Das schat man angetan. Als ich fünf Jahre alt war, natürlich nur mit aktiven Mitglie- habe ich sie im Wismarer Hafen dern und die haben wir, allen vo- schon bestaunt. Jetzt liegt sie als ran Elke Neubauer, Manfred Klut- Museumsschif in Frankreich. Das hausen und Angelika Labahn. Für möchte ich mir gerne noch einmal dieses Jahr stehen jetzt schon 38 anschauen. Veranstaltungen im Terminplan. Waltraud Gelhart: Ich möchte Waltraud Gelhart: Manchmal nach Wien. Die Stadt ist voller muss ich meinen Mann daran er- Musik, das gefällt mir. Bei Musik innern, dass das Jahr nur 12 Mo- kann ich gut entspannen. Manchnate hat. mal sitze ich stundenlang am KlaBleibt bei soviel Engagement für vier und spiele. fremde Kinder noch Zeit für ei- Und was gehört bei Ihnen zu eigene Hobbys und Wünsche? nem entspannten Frühstück? Norbert Gelhart: Doch, wir ha- Norbert Gelhart: Auf alle Fälle ben ein Wochenendhaus und ver- Tee, dann Brot, Quark, Marmebringen gerne Zeit draußen im lade, Wurst, am Sonntag auch Garten. Außerdem sammel ich Brötchen und Ei. leidenschatlich gern Schifsmo- Waltraud Gelhart: Was mir gedelle und habe 500 Bücher über rade schmeckt und Kafee. Windjammer. Die »Großherzogin Kerstin Vogt

Gastronomie spanischer Abschiedsgruß

Kultur & Freizeit Übernachtungen

Das Ostergeschenk in Mecklenburg-Vorpommern Wert :

mit mehr als

260 Überraschungen

bis 1.500 €

Preis: 30 €

AKTION Verkauf:

gültig: bis 31.03.2014

im Dienst wirken

Gallertmasse

Helligkeitsregler

Spitzname Eisenhowers

großer Papagei

Tourist-Informationen: Neubrandenburg, Stavenhagen, Penzlin, Mirow, Wesenberg, Feldberg | Neustrelitz: Königsmann Whisky/Weine & Königsmann Presseshop / EKZ Kiefernheide Waren: Zisch Getränkemarkt (Gievitzer Str.)

www.schlemmercard.de • Tel. 038203 - 40 811

Akku mit Energie vesehen

alkenartiger Seevogel

Kurier

Monatsanfang

Holzraummaß kurz für: in das TEL: 0395 7074306

Bowling & Speisen zu günstigen Preisen

asiatische Holzart tiefste Feindschaft

nordischer Meerriese

- täglich ab 10:00 Uhr - open End - Sport für Fitness der Spaß macht - leckere Menüs im Restaurant auch Familienfeiern & Partys

Abk.: Stück

0395 70 74 306 Voranmeldung erwünscht

Anzeige

19. Ostermarkt

ein islamischer Orden

Theateraufbau

1 MV-Schlemmer-Card kaufen und Sie erhalten die 2. zum Sonderpreis von 5,- Euro.

(gilt nur bei Abgabe dieser Anzeige, solange der Vorrat reicht/gültig bis 05.04.2013)

Ausdrucksform, Machart

musikalischer Halbton

Hackfleisch vom Schwein niederl. Fürstengeschlecht

französisch: eins

Fragewort

japanische Währung

germanischer Volksstamm

Ruf beim Stierkampf

Initialen Hemingways

griech. eine der Göttin Gezeiten der Hinterlist Antriebsschlupfregelung (Abk.) griechischer Buchstabe innerhalb

lateinische Künstlersignatur persönliches Fürwort

anführen, führen

Fest für die Familie in Bollewick

Die Gewinner von »Omas Tipps« Neubrandenburg/vtb/gö. Der kleine Ratgeber ist sehr gefragt. Viele Leser haben sich am BLITZ-Gewinnspiel beteiligt. Hundert unschlagbare Tipps für Haushalt, Garten, Kosmetik und Gesundheit haben folgende Leser gewonnen: Sigrun Hegenbart (Neubrandenburg),Vera Bogorell (Datzetal), S. Matner (Ihlenfeld) und Silvana Roahl (Groß Nemerow). Die Bücher werden in den nächsten Tagen auf dem Postweg verschickt. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim Lesen.

www.blitzverlag.de

Teil des Auges WWP2012-77

Wir suchen noch einige

gastfreundliche Familien, die gut deutsch sprechenden 15- bis 16-jährigen russischen Schüler/-innen vom 14.4. - 22.6.2013 die Möglichkeit geben, Land und Leute kennenzulernen, sie ihren familiären Alltag integrieren und den Schulbesuch organisieren. Weitere Informationen dazu gibt es bei Fam. Nemitz, Tel.: 038461 / 68437 www.gastschueler-in-deutschland.de

ACHTUNG!

Feuchte Wände? Schimmel? Wir helfen Ihnen sofort!

Von klassischer Osterdekoration bis hin zu rainiertem Kunsthandwerk mit Gartenkeramik, schwedischen Holzschuhen, Schmuck & Schneidwaren – der Große Mecklenburger Ostermarkt lädt zum Bummeln, Staunen & Erleben in die Scheune Bollewick (bei Röbel). Samstag und Sonntag, 23./24. März und Ostern, 30./31. März, erklingen von 10-18 Uhr Frühlingsmelodien, Swing, Folk, Country und Seemannsgarn. Aus Holz entstehen exclusive Vasen, schöner Silberschmuck erhält seine Form, Enten-, Hühner-, Gänse-

und Puteneier werden bemalt, gekratzt oder perforiert, Glas über ofenem Feuer gestaltet… Handgefertigte Schokolade, Bier einer Privatbrauerei, Lakritze, Pesto & hausgebackene Ostertorten machen den Bummel zum sinnlichen Erlebnis. Rund um das »Größte Osterei Mecklenburgs«: Eierquiz, Eierlauf, Kinder werden als Osterhasen geschminkt und 14.30 Uhr beginnt das Puppentheater. Danach lädt der Osterhase alle Kinder zum Ostereiersuchen ein. Es werden so viele Eier versteckt, wie die Gemeinde Bollewick Einwohner hat.

Trockene Wände

Gefahr: Feuchte Wände verursachen Schimmel. Der kann Ihrer Gesundheit schweren Schaden zufügen.

Wertsteigerung: Mit trokkenen Wänden steigern Sie den Wert Ihrer Immobilie. Sie sparen Ihr Geld: Mit trockenen Wänden senken Sie die Kosten für Energie drastisch und dauerhaft.

Teuer: Der Ölpreis soll sich in den nächsten Jahren VERDOPPELN, Gas zieht nach. Auch Strom kostet 2013 deutlich spürbar mehr. Weniger Wert: Feuchte Wände senken den Wert Ihrer Immobilie um 15%, steigern die Heizkosten bis zu 20%! >>> Jetzt beraten lassen.

Rufen Sie jetzt kostenlos an:

Wohlbefinden: Mit trockenen Wänden verbessert sich das Raumklima im Haus, Schimmel hat keine Chance mehr, und Marktführer Sie fühlen sich Ost mit über auf Anhieb wohl in Ihren eigenen 18.000 vier Wänden.

sanierten Häusern seit 1992

Kostenlos informieren.<<< 003-2013-02

☎ 0800 10 12 293 ☎

Verwaltungsgebühr sowie unseren attraktiven Konditionen finden Sie unter

Ostereier, Hasen, interessante Eierwärmer – Töpferin Elisabeth Kämmerer ist vorbereitet auf den Ostermarkt in der Scheune Bollewick. Foto: Silvia Hoffmann

Feuchte Wände

ATG GmbH | Borwinstr. 34 | 18057 Rostock | (0381) 375 47 07

www.atg-mauerwerks-trockenlegung.de

Mrs.Sporty Neubrandenburg Woldegker Straße 27, 1.OG 17033 Neubrandenburg Tel.: 0395-35 09 09 48 www.mrssporty.de/club393

200


Blitz am Sonntag - 17. märz 2013

www.blitzverlag.de

AUTO UND VERKEHR

Glänzt mit toller Optik

7

Kia pro_cee‘d rollt erstklassig vorbereitet vom Band

JAHRE GARANTIE Nagelneuer Kia pro_cee’d GT: Mit seinem 204 PS starken Turbomotor ist er zukünftig die Top-Variante dieser erfolgreichen Modellreihe. Foto: Kia/interPress

ipr. Wer in der beliebten GolfKlasse punkten will, muss unbedingt sehr gut aufgestellt sein. Kia hat dies beherzigt, konnte deshalb mit dem Modell cee’d hervorragend bei den Käufern punkten. Mit der dreitürigen Variante pro_ceed haben die Koreaner VW Scirocco und Opel Astra GTC im Visier. Der gut 4,3 Meter lange Wagen ist etwas flacher und leichter als der füntürige Bruder. Sein modernes, sehr dynamisches Styling, hohe VerarbeitungsQualität und sieben Jahre Hersteller-Garantie sind natürlich erstklassige Pluspunkte in der heutigen Zeit. Attraktiv kalkulierte Preise und möglichst wenig Verbrauch ebenfalls. Ebenso makellos wie die Optik von außen ist die Ausstattung und Verarbeitungs-Qualität im Innenraum. Das Team um den deutschen Chefdesigner Peter Schreyer war mit viel Liebe zum Detail bei der Arbeit, die eingesetzten Materialien wirken erstaunlich hochwertig, fassen sich gut an. Trotz kompakter Außenmaße und geduckter Silhouette steht den Passagieren dank langem Radstand viel Raum zur Verfügung – besonders auf den Vordersitzen. Das Gepäckabteil ist variabel, wird die geteilte Rücksitzbank umgekippt, ermöglicht das sogar den Besuch bei Ikea. Schon die Basisversion verfügt über eine tadellose Serienausstattung in den Bereichen Sicherheit (sechs Airbags) und Komfort. Dazu kommen innovative Technologien, die das

Alltagsleben noch angenehmer machen. Zum Beispiel der optionale Einparkassistent. Bei diesem hilfreichen »Heinzelmännchen« erkennen Sensoren am Fahrzeug eine Parklücke am Straßenrand und errechnen automatisch Einschlagwinkel und Abstand zwischen den Fahrzeugen vorne sowie hinter dem Parkplatzsuchenden. Der Fahrer muss nun nur noch den Rückwärtsgang einlegen und Gas geben – so einfach geht das heute. Ebenfalls angeboten wird eine Rückfahrkamera (sie zeigt den Bereich hinter dem Fahrzeug deutlich auf dem Bordbildschirm) und ein SpurhalteAssistent. Auch bei diesem überwacht eine Kamera mittels Sensoren die gerade befahrene Straße. Nähert sich das Auto seitlichen Fahrbahnmarkierungen, warnt den Wagenlenker neben einem akustischen Signal auch ein Warnzeichen in der Instrumentenanzeigetafel. Angeboten werden zum Start zwei Benziner mit 1,4 Liter (100 PS) und 1,6 Liter (135 PS) Hubraum sowie zwei Diesel mit ebenfalls 1,4 Liter (90 PS) und 1,6 Liter (128 PS) Hubraum. EcoDynamics-Technologie, Stopp-Start-System (schaltet den Motor z.B. vor roten Ampeln automatisch aus) sowie weitere Spritspar-Elemente sorgen hier für erfreulich niedrige Verbrauchswerte und CO2Emissionen. Neben manueller Sechsgangschaltung gibt es für einige Modelle eine sechsstuige Automatik, das angebotene

Das wird ot übersehen Plege schwer zugänglicher Stellen lps/Jk. Wer bei der Reinigung des Wagens den Unterboden einbezieht, ist oft überzeugt, an alles gedacht zu haben. Aber weit gefehlt! Es gibt noch einige andere knifflige Stellen, die bei der Frühjahrskur leicht übersehen werden. Hierzu gehören beispielsweise die Fugen von Motorhaube und Kofferraumklappe, aber auch Gummidichtungen und Türschwellen. Der Schmutz, der sich hier ansammelt, wird in der Waschanlage nicht entfernt. Wasser kann hier also nicht abließen – und schon kann Rost entstehen! Am besten wischt man an den entsprechenden Stellen mit 219

einem trockenen Tuch nach. Die Scheiben sollten nicht nur von außen, sondern auch von innen gereinigt werden. Um S chlieren zu vermeiden, empfiehlt es sich, lauwarmes Wasser und einen Lederschwamm zu verwenden. Sollten sich die Scheiben auch mit normalem Glasreiniger nicht rückstandlos säubern lassen, kann man hartnäckigem Schmutz auch mit einem Silikonentferner zu Leibe rücken. Darüber hinaus sollte man auch kontrollieren, ob die Außenspiegel wirklich sauber sind und somit für den nötigen Durchblick sorgen.

Doppelkupplungsgetriebe ist nur für den stärksten Benziner lieferbar. Mit guten Spurtwerten und über 180 km/h auf Autobahnen zeigte sich selbst der von uns getestete Basis-Benziner ausreichend it. Vor schnellen Kurven hatte er keine Scheu, ließ sich zielsicher und präzise lenken. Angenehm die serienmäßige Berganfahrhilfe, sie verhindert unerwünschtes Rückwärtsrollen beim Anfahren an Steigungen überaus wirkungsvoll. Der Fahrkomfort überzeugte selbst auf längeren Strecken. Noch eine gute Nachricht: Zum Sommer wird eine GT-Version das sportlichste Serienfahrzeug von Kia sein – mit überaus kratvollem, dynamischem Design. Zu den markanten Details zählen LED-Tagfahrlicht, Auspufanlage mit Doppellendrohr, 18-Zoll-Alufelgen und rote Bremssättel. Als Motor kommt ein neuer, überaus agiler 1,6-Liter Benzindirekteinspritzer mit Turboaufladung zum Einsatz. Das knackig ausgelegte Sechsgang-Schaltgetriebe leitet die Krat – in diesem Fall 204 PS und 265 Nm Drehmoment – an die Vorderräder weiter. Den Spurt von null auf 100 km/h absolviert der Wagen in 7,7 Sekunden. Ein richtiger GTI-Schreck. Fazit: Nicht nur der sparsame Verbrauch, die Optik, Verarbeitung, Platzangebot, Serienausstattung und attraktive Preise machen den Kia cee’d zu einer attraktiven Alternative in der beliebten Kompaktwagenklasse. achim Stahn

Junge Jahreswagen Toyota Aygo Cool EZ: 03/2010, 9.300 km, 50 kW (68 PS), Silber Metallic, Airbags, ABS, el. FH v., Klima, Radio-CD, ZV mit FB 7980,- ¤ Toyota Yaris 1.0 VVT-i Life EZ: 10/2010, 10 km, 51 kW (69 PS), Blau Metallic, ABS, Airbags, El. FH, ESP, Klimaautomatik, NSW, Servo, Traktionskontrolle, WFS, Zentralverriegelung 11900,- ¤ Toyota Yaris 1.0 VVT-i Cool Edition EZ: 07/2011, 2000 km, 51 kW (69 PS), Silber Metallic, ABS, Airbags, El. FH, Klimaanlage, Radio/CD, Servo, WFS, ZV 10400,- ¤ Toyota Aygo Edition EZ: 02/2012, 4200 km, 50 kW (68 PS), Grau Metallic, ABS, Airbags, El. FH, Klimaanlage, Navigationssystem, Radio/CD, Servo, WFS, ZV 9500,- ¤ Toyota Aygo Cool EZ: 12/2011, 5 km, 50 kW (68 PS), Blau Metallic, ABS, Airbags, El. FH, Klimaanlage, Radio/CD, Servo, WFS, ZV 9500,- ¤ Toyota Urban Cruiser 1.33 4x2 Town EZ: 04/2009, 15.800 km, 74 kW (101 PS), Rot Metallic, ABS, Alufelgen, Airbags, El. FH, ESP, Klimaanlage, NSW, Radio/CD, Servo, Traktionskontrolle, WFS, ZV 12900,- ¤

Raum, so schön wie nie.

Der Kia Venga

·• 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie* 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie* · Elektrische Fensterheber vorn elektrische Fensterheber vorn ·• Bis zu 1.341 l Laderaumvolumen (nach VDA) • elektrische Spiegelverstellung · Berganfahrhilfe, u. v. m.

Ab € 11.990,-

• Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 6,5–4,3; innerorts 8,3–4,7; außerorts 5,7–4,0. CO2-Emission: kombiniert 154–114 g/ • Klimaanlage km. Nach Richtlinie 1999/94 EG. Abbildung zeigt Sonderausstattung. • ABS • Servolenkung Gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr ganz persönliches Angebot. Besuchen Sie uns und erleben Sie den Kia Venga bei einer • diverse Airbags Probefahrt. • Bis zu 1.341 Liter Laderaumvolumen (nach VDA) • Berganfahrhilfe u.v.m. • 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie*

• • • • Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 6,5–4,3; innerorts 8,3–4,7; außerorts • 5,7–4,0. CO2-Emission: kombiniert 154–114 g/ km. •Nach Richtlinie 1999/94 EG. • • Abbildung zeigt Sonderausstattung.

*Max. 150.000 km. Gemäß den gültigen Garantiebedingungen. Einzel-

heiten erfahrenwir SieIhnen bei uns. Gerne unterbreiten Ihr ganz persönliches Angebot. Besuchen Sie uns und erleben Sie den Kia Venga bei einer Probefahrt.

Autohaus DÄHN

GmbH & Co. KG

KIA-Vertragshändler

Automeile 4

Chausseestraße 13 a

17291 Prenzlau

17291 Göritz

Tel. 03984 833590

Tel. 039851 63800

Ehm-Welk-Straße 86

Löcknitzer Str. 32

16303 Schwedt

17309 Pasewalk

Tel. 03332 582750

Tel. 03973 2026580

* Max. 150.000 km. Gemäß den gültigen Garantiebedingungen. Einzelheiten erfahren Sie bei uns.

Finanzierung zum Sonderzins ab 0,9% Fahrzeughandel und Service GmbH

Am Bollwerk 1, 17309 Pasewalk Telefon: 03973/431180 Mail: fhs@fahrzeughandel-pasewalk.de Internet: www.fahrzeughandel-pasewalk.de

7 JAHRE GARANTIE Auftrag415200, KdNr.1008405, StichwortKia Venga, FarbenTechnik4c /901;4c /902;4c /903;Set-

I


II

Blitz am Sonntag - 17. märz 2013

www.blitzverlag.de

Region UeckeR-Randow

Gute Adresse für geplegtes Aussehen Kompetenz und Qualität trefen im »MEYER&MARKS« auf modernes Ambiente Torgelow/urb/gs. Ein neues Kleinod für die Frauenwelt gibt es seit dem 1. März 2013 in Torgelow. Ein Friseursalon der FriseurSalon-Kette »MEYER&MARKS« hat in der Breiten Straße 24 seine Türen geöfnet. Deutschlandweit existieren bereits fünfunddreißig. Der mit modernem Ambiente ausgestattete Salon, der im rotem Gebäude nicht zu übersehen ist, kümmert sich natürlich auch um das männliche Haar. Für dieses besteht ebenfalls ein tolles Angebot in punkto Plege. Dafür sorgen Salonleiterin Silvana Koch, ihre Mitarbeiterinnen Jeannette Dubberke, Janine Draheim und Madeleine Trottnow, die vor der Eröfnung eine Schulungswoche bei WELLA »MEYER&MARKS« absolvierten und die Fachlizenz zum Haarstyling erhielten. Insgesamt acht Arbeitsplätze sind im Salon vorhanden. Gern würde das Team aber noch eine weitere Mitarbeiterin begrüßen, die sich den fachlichen Anforderungen stellt. »Wir setzen auf Qualität, beraten umfassend rund um das

Pokalschießen

Gastfreundschat

Pasewalk/urb/gs. Die Sportschützen der Pasewalker Schützengilde 1477 e. V. laden am 23. März ab 9 Uhr zum vereinsoffenen Pokalschießen mit der Kleinkaliber-Langwaffe ein. Parallel dazu erfolgen die Vereinsmeisterschaften mit den Lutdruckwafen.

Pasewalk/urb/gs. Für Sie da zu sein, sei es für einem Schnack oder bei einem Pasewalker Eintopf, darauf freut sich Ina Friedrich, die täglich die Marktscheune in der Torgelower Chaussee geöfnet hat.

Vorlesung

Bei Salonleiterin Silvana koch (von rechts) und ihren Mitarbeiterinnen Jeannette dubberke, Janine draheim und Madeleine Trottnow sind ihre Haare in guten Händen. Foto: günter Schrom

Haar und helfen unseren Kunden, ihre Haare zu plegen. Dafür kommen Produkte von »SP Wella« und »Sebastian« zum Einsatz. Und nicht zuletzt setzen wir auf eine lockere Atmosphäre, damit sich die Kunden wohlfühlen. Mit und ohne Anmeldung werden Sie von Montag bis Mittwoch und freitags von 9 bis 18 Uhr, am

Donnerstag von 9 bis 19 Uhr und samstags von 9 bis 13 Uhr im Salon empfangen. Wer einen Termin haben möchte, der kann sich während der Geschätszeiten unter 03976/2551130 melden. »Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass die Torgelower unseren Salon gut angenommen haben. Viele wollten einmal hinter

die tolle Fassade des roten Hauses schauen. Ein Großteil davon ist nun Kunde bei uns. Unsere Kunden kommen aber auch aus Pasewalk und Eggesin«, äußert sich Silvana Koch mehr als zufrienden. »Happy Hour« heißt es vom 21. bis 28. März jeweils in der Zeit von 11 bis 13 Uhr.

Frischemarkt Oststadt Paul-Holz-Ring 31, 17309 Pasewalk Tel. 03973 - 204 80 04

18.03.13 bis 23.03.13

Schinkenkrustenbraten Rinderbeinscheibe Frühlingspfanne mit versch. Würzungen Leberkäse Hausmarke grobe Streichmettwurst

Angebotspreise gelten vom 18.03. – 23.03.2013

nur 4,99 EUR/kg nur 5,99 EUR/kg nur 5,99 EUR/kg

Schweinekamm

3,99 ¤/kg

Frischemarkt Oststadt

Gehacktes v. Schwein

3,99 ¤/kg

Mo.: Königsberger Klopse und Kartoffeln 3,60 ¤

Gefüllter Bauch

nur 0,89 EUR/100 g

als Aufschnittware

1,00 ¤/100 g

nur 0,89 EUR/100 g

Schlackwurst

1,19 ¤/100 g

mit Senfkörnern oder Knoblauch

Di.: Sülze und Bratkartoffeln

3,60 ¤

Streichmettwurst, grob 0,99 ¤/100 g

Mi.: Paprikaschote und Kartoffeln

4,00 ¤

Zusätzlich im Sortiment

Do.: Schnitzel mit Gemüse und Kartoffel 4,00 ¤

nur 0,99 EUR/100 g

Schinkenspeck Bockwurst

nur 0,69 EUR/100 g Unser Sonderangebot für den Imbiss im Marktplatzcenter Neubrandenburg

Entenbraten mit Soße, Gemüse und Beilage Schichtkohl mit Kartoffeln

Pasewalk/urb. Am 17. März um 10 Uhr indet in der Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie (Torgelower Str. 14) die nächste Sonntagsvorlesung zum hema »Demenzen« statt. Im Alter nimmt die Gedächtnisleistung und Merkfähigkeit ab. Aber wann sind die Beschwerden so ausgeprägt, dass eine Demenz besteht und welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es dann? Was sind Demenzen? Der Referent Dr. med. Jörg Jüttner, Leiter der Psychiatrischen Tagesklinik, wird auch für individuelle Gespräche zur Verfügung stehen. Alle interessierten Bürger sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

nur 4,95 €/Portion nur 4,50 €/Portion

Erweitertes Getränkeangebot Brot

1,95 €

Brötchen

ab 0,15 €

Fr.: Bratwurst mit Bayrisch Kraut und Kartoffeln 3,60 ¤

Anzeige

Hoyer - Ihr Energie-Partner Energie-Service Mecklenburg-Vorpommern vor Ort durch unseren eigenen Fuhrpark, mit hoch qualifiziert Auslieferungsfahrern, die höchst beste Quaität zu günstigen Preisen. Mit unserer Qualität und unseren günstigen Preisen

können Sie rechnen - garantiert. Hoyer Premium Holzpellets DINplus erhalten Sie bei uns auch in 15kg-Säcken, welche für Sie bereit stehen oder auch zu Ihnen geliefert werden.

TEILE

SCHÖNE VOR

Dörthe Haupt Barbara Krull Verkaufsbüroleiterin Beratung + Verkauf Verkaufsbüro Neubrandenburg/Warlin

Premium Holzpellets DINplus Holz zählt als nachwachsender Rohstoff zu den erneuerbaren Energiequellen. In einheimischen Wälder wird es nachhaltig und ökologisch sinnvoll produziert. Bei der Produktion unserer Holzpellets werden keine zusätzlichen Bäume gefällt und die Pellets verhalten sich beim Verbrauch vollkommen CO2neutral. DINplus - Die Kraft steckt in der Qualität DINplus-zertifizierte Hoyer Premium Pellets erfüllen die höchsten Qualitätsanforderungen. Unsere Pellets zeichnen sich durch eine geringe Restfeuchte, einen geringen Abriebswert und einen hohen Heizwert aus. Eine spezielle und geeichte Pelletsschonende Technologie läßt die Pellets in Ihren Vorratsbehälter „schweben“. Somit erhalten Sie

NEUE LOOKS

JETZT NOCH EINE WOCHE 20 % ERÖFFNUNGS-RABATT* SICHERN! Vom 18.03.2013 bis 23.03.2013 Woche Nur noch eine AUCH OHNE ANMELDUNG!

Heizöl

20 %

Breite Straße 24 17358 Torgelow Tel. 03976 2551130 Info (039603) 20977 oder Info (039603) 20977 (039606) 299875

www.meyer-marks-friseure.com *Auf alle Friseur-Dienstleistungen, keine Barauszahlung, nicht kombinierbar mit anderen Angeboten, pro Person ein Gutschein.

Frühlingskonzert Pasewalk/urb/gs. Unter dem Motto »Lieder ohne Rassismus – Lieder mit Courage« lädt das Oskar-Picht-Gymnasium Pasewalk am 19. März um 19 Uhr in das Kulturforum »Historisches U« zu einem Frühlingskonzert ein.

»WIR für Uecker-Randow« Pasewalk/urb. Seit dem 1. März läuft das Sonderkreditprogramm der Sparkasse Uecker-Randow. Gezielt werden dabei Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen an privaten Immobilien unterstützt, bei denen auf die Kompetenz der regionalen Handwerker zurückgegrifen wird. Das Programm soll alle wichtigen Partner zusammenbringen: den Immobilienbesitzer, der etwas an seiner Immobilie erneuern möchte, den Handwerker, der das Vorhaben umsetzt und die Sparkasse, die das Projekt inanziert. Um z.B. eine Modernisierungsmaßnahme bis maximal 25.000 Euro zu inanzieren, bietet die Sparkasse einen Modernisierungskredit zu einem Sonderzins von 3,99 Prozent p. a. (gebundener Sollzins) bei einer Laufzeit von zehn Jahren an. Viele Immobilienbesitzer denken aber mittlerweile auch über eine energetische Sanierung nach. Solch ein Projekt kann dann schnell die Finanzierungssumme von 25.000 Euro überschreiten. In diesem Fall gibt es aber auch Fördermöglichkeiten von der Kreditanstalt für Wiederaubau (KfW), die eine günstige Finanzierung oder Zuschüsse vom Staat ermöglichen. Diese können über die Sparkasse vermittelt werden. Für Modernisierungsmaßnahmen, die über die energetische Sanierung hinaus gehen, bietet die Sparkasse Uecker-Randow einen Baufinanzierungskredit zu Konditionen ab 2,45 Prozent p.a. (gebundener Sollzins) bei einer Zinsfestschreibung von fünf Jahren an. »Wichtig ist uns bei unserem Sonderzinsprogramm ‚WIR für Uecker-Randow‘ nicht nur, unseren Privatkunden günstige Finanzierungen anbieten zu können, sondern auch, dass die Handwerker in unserer Region von dem Programm proitieren«, so Jana Bengelsdorf, Pressesprecherin der Sparkasse Uecker-Randow. Voraussetzung für die Nutzung des Sonderkreditprogramms ist daher die Zusammenarbeit mit mindestens einem regionalen Handwerker. Noch bis zum 31. Mai 2013 läut das Sonderzinsprogramm »WIR für UeckerRandow«. Bis dahin können sich Interessierte in jeder Geschätsstelle beraten lassen. Erste Informationen erhält man über die Kredithotline 03973/434480 oder auf der Internetseite www. sparkasse-uecker-randow.de. Neben Finanzierungsmöglichkeiten gibt es dort auch eine Liste der Handwerker, die sich aktiv an den Programm beteiligen. 219


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 17. MÄRZ 2013

REGION UECKER-RANDOW

Absolventen stellen aus Künstlerische Hingabe wird öffentlich gemacht Pasewalk/urb/gs. »Generation 2012 – Absolventen stellen aus« und dass sich die ehemaligen Schüler freuen, mit den Besuchern ins Gespräch zu kommen. So schlicht und einfach hieß es auf der Einladung für eine Ausstellung im Foyer des OskarPicht-Gymnasiums. Kunstlehrerin Angelika Hundt suchte mit Schülern in alten Kunstmappen, in denen die Kleinode des künstlerischen Schaffens der ehemaligen Schüler sorgsam aufgehoben werden u n d fand e i ne große Vielfalt an Arbeiten vor. Al-

lesamt sind im Haupt- und Fachunterricht entstanden. »Die hier gezeigten Arbeiten folgen dem Unterricht als eine andere Form des Sehens. Hierbei geht es um das richtige Sehen, um das Wissen von Kunstgeschichte und ihren Vorbildern. Vor ihnen sollte Demut aufkommen und der Drang, Eigenes zu schaffen und das in d a s

Kunstlehrerin Angelika Hundt präsentierte Bilder und Skulpturen von Schülern, die während einer Studienreise in Barcelona entstanden sind. Foto: Günter Schrom

Leben einzubringen. Nicht zuletzt geht es um die Philosophie, um Gedanken und Zusammenhänge. Alles das ist in dieser Ausstellung zu sehen», so Angelika Hundt. Das eigentliche Sehen kommt in den ausgestellten Grafiken, bei den bezaubernden Aktdarstellungen zum Ausdruck. Schulkoordinatorin Sigrid B oh l n a h m sich dieser Sache an, fand Helfer in den oberen Klassen, die selbst einmal vor der Aufgabe stehen werden, ihre Kunstwerke öffentlich zu machen. Und die einen gewissen Kunst- oder Zeitgeschmack mitbringen. Gezeigt wurden auch die künstlerischen Ergebnisse einer Studienreise nach Barcelona, für die es viel Beifall gab. »Es ist beeindruckend, was die Schülerinnen und Schüler hier zeigen«, sagte Dr. Renate Rückmann, die selbst in ihrer Freizeit gern malt. Die Ausstellung ist noch bis zum 21. Juni zu sehen

7 JAHRE GARANTIE Setzt SetztZeichen. Zeichen.

DerRio Kia Rio Der Kia

Osterhase & Co. Kreatives für das anstehende Fest Pasewalk/urb/gs. Am 12. und 13. März fand mit Unterstützung der Kreativwerkstätten aus Pasewalk, Strasburg (Um), Löcknitz, Ueckermünde, Eggesin und Tor-

gelow die Osterpräsentation des Arbeitslosenverbandes Pasewalk im Kulturforum »Historisches U« statt. Im Angebot war alles rund um das Osterfest mit selbst Ge-

fertigtem aus den Kreativwerkstätten. Große Augen machten die Hortkinder aus der Jatznicker Kita »Gänseblümchen«, als sie die vielen bunten Ostereier und Osterhasen sahen. Für die Kinder gab es das beliebte Kasperle-Theater und für die größeren Besucher eine Modenschau zum Thema »Sonntagskleidung«, zusammengestellt aus der Kleiderkammer. Die nächste Aktion des Arbeitslosenverbandes ist am Gründonnerstag ab 9.30 Uhr auf dem Rodelberg im Kürassierpark. Dann findet das traditionelle OstereiAm Pasewalker Stand präsentiert Roswitha Krause (links) Arbeiten ertrudeln statt. Auf den besten aus der Kreativwerkstatt. Mit dabei Osterhase Ilona Schumacher, Opa Ostereier-Trudler wartet ein groBruno Marczak mit seinem Enkel Bastian. Foto: Günter Schrom ßes Osterei. Angebote gültig vom 18.03. bis 23.03.2013

Zeugen gesucht

219

Ab · · € 10.990,· · · · Bluetooth Freisprecheinrichtung 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie* uvm• Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 6,4–3,2; innerorts

Ab € 10.990,-

8,4–3,5; außerorts 5,3–3,0. CO2-Emission: kombiniert 150–85 g/

Nach Richtlinie 1999/94 EG. Abbildung zeigtinnerorts Sonder•km. Navigation Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 6,4–3,2; ausstattung. 8,4–3,5; außerorts 5,3–3,0. CO2-Emission: kombiniert 150–85 g/ km. Nach Richtlinie 1999/94 EG. Abbildung zeigt Sonder• Klimaanlage ausstattung. Erleben Sie den Kia Rio. Jetzt Probe fahren!

• 6 Airbags

Erleben Sie den Kia Rio. Jetzt Probe fahren!

• el. Fensterheber vorn

• • • Bluetooth Freisprecheinrichtung •

• • • 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie*

*Max. 150.000 km. Gemäß den gültigen Garantiebedingungen. Einzel• • heiten erfahren Sie bei uns.

• 6,4–3,2; innerorts 8,4–3,5; Kraftstoffverbrauch in• l/100 km: kombiniert • • außerorts 5,3–3,0. CO2-Emission: kombiniert 150–85 g/km. Nach Richtlinie *Max. 1999/94 150.000EG. km. Gemäßzeigt denSonderausstattung. gültigen Garantiebedingungen. EinzelAbbildung heiten erfahren Sie bei uns.

Stände Alle Preisangaben in Euro. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. *Solange der Vorrat reicht, gegen Pfandausgleich, Abbildung ähnlich. Ein Angebot der Zisch GmbH, Postanschrift: Bargloyer Straße 62 a, 27793 Wildeshausen

Waren/urb. Am 7. März ging gegen 18.50 Uhr eine 52- jährige Warenerin die Feldstraße aus Richtung Mecklenburger Straße kommend in Richtung Papenberg entlang. Sie vernahm von hinten sich schnell nähernde Schritte und merkte, wie jemand sie von hinten erfasste, wodurch sie ins Taumeln kam. Die Frau schrie laut um Hilfe. Eine 32-jährige Zeugin bemerkte das Geschehen, begab sich zu der Frau und schrie den Täter an, welcher daraufhin flüchtete. Die Geschädigte wurde leicht verletzt. Ihr wurde nichts entwendet. Der Mann soll mit einer eng anliegenden, auffällig blauen Hose und mit einem dunklen Oberteil bekleidet gewesen sein. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei um Mithilfe aus der Bevölkerung. Sachdienliche Hinweise können unter 0395/ 55822224 oder www.polizei. mvnet.de gegeben werden.

Knaller der Woche

· 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie* · Klimaanlage 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie* · Navigation Klimaanlage · 6 Airbags Navigation · ele.Fensterheber vorn 6 Airbags · Bluetooth Freisprecheinrichtung ele.Fensterheber vorn uvm

Pilsener oder Export 20 x 0,5l + 3,10 Pfand 1l = 0,60

6.99 Unser Bier

5.

99

Gerolsteiner

Bacardi

Sprudel oder Medium 12 x 0,7/0,75l + 3,30 Pfand 1l = 0,48/0,44

Superior oder Oakheart 35 - 37,5% vol. 0,7l, 1l = 14,27

5.49

3.

99

Pasewalk Lindenstraße 33, 17309 Pasewalk

12.49

9.

99

Erleben Sie den Kia Rio. Jetzt Probe fahren!

Autohaus DÄHN

GmbH & Co. KG

KIA-Vertragshändler

Automeile 4

Chausseestraße 13 a

17291 Prenzlau

17291 Göritz

Tel. 03984 833590

Tel. 039851 63800

Ehm-Welk-Straße 86

Löcknitzer Str. 32

16303 Schwedt

17309 Pasewalk

Tel. 03332 582750

Tel. 03973 2026580

* Max. 150.000 km. Gemäß den gültigen Garantiebedingungen. Einzelheiten erfahren Sie bei uns.

7 JAHRE GARANTIE Auftrag415201, KdNr.1008405, StichwortKia RIO, FarbenTechnik4c /901;4c /902;4c /903;Set-

5


6

BLITZ

AM SONNTAG - 17. MÄRZ 2013

www.blitzverlag.de

NEUES AUS LÖCKNITZ

Auf ein Wort, Herr Meistring

Zweiraumwohnung Straße der Republik 07, 3.OG, 48,74 m² Wfl, Küche u. Bad mit Fenster, Balkon, Bad mit Wanne, Heizung, Grundmiete: 254,12 ¤, Betriebskosten: 104,00 ¤, Warmmiete: 358,12 ¤ Bezugsfertig: ab sofort

Eine pommersche Gemeinde mit Blick in die Zukunft

Dreiraumwohnung Chausseestraße 16, 4.OG, 59,57 m² Wfl, Küche u. Bad mit Fenster, Balkon, Bad mit Wanne, Heizung, Grundmiete: 231,14 ¤, Betriebskosten: 118,00 ¤, Warmmiete: 349,14 ¤ Bezugsfertig: ab sofort

Zum Wasserturm 13, 17321 Löcknitz Tel. 039754/51440 wbgloecknitz@t-online.de

Bürgermeister Lothar Meistring lenkt gemeinsam mit dem Gemeinderat die Geschicke der Gemeinde.

Akupunktur Prävention

• Rückenschule • Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen (Entspannung)

• Nordic Walking • Wirbelsäulengymnastik

Wellness

• Kräuterstempelmassagen • Hot Stone Massage • Honigmassage

• Aromaölmassagen • Wellnessmassagen

Therapie

• Bobath • Manuelle Therapie/Lymphdrainage • Krankengymnastik • Triggerpunktbehandlung • Klassische Massagetherapie • Fußreflexzonenmassage • Marnitz

• Bindegewebemassage • Craniosacrale Therapie • Kinesiotape • Elektrotherapie • Wärmetherapie • Hausbesuche • Dorn

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 7.00 - 19.00 Uhr • Freitag 7.00 - 14.00 Uhr

Zum Wasserturm 14 • 17321 Löcknitz • Tel.: 039754 519931 • Fax 039754 519932 E-Mail: kontakt@osteopathie-loecknitz.de • www.osteopathie-loecknitz.de

von Bode

Pasewalker Straße 25, 17321 Löcknitz

E L E K T R O Tel. 039754 587046, Fax 039754 587047 Ihr kompetenter Ansprechpartner für:

• • • •

Elektro Wärme Haushaltsgeräte Einbauküchen

• Luftwärmepumpen • Reparatur von ElektroHaushaltsgeräten aller Art • Hausmeisterservice rund ums Haus

Verkauf und Reparatur

Staubsauger

Havarienotruf 0151 56641081 Mo. - Fr. 18.00 - 8.00 Uhr • Sa. + So. 24 Stunden

Orwat Bus GmbH & Co. KG Regional- und Reiseverkehr

Über unser aktuelles Programm informieren Sie sich in unserem Büro. Rothenklempenower Straße 44 • 17321 Löcknitz Telefon: 039754 - 20 638

Dachdecker - Dachklempner Blitzschutz Löcknitz GmbH

Straße der Republik • 17321 Löcknitz Tel./Fax 039754/ 2 03 61

Löcknitz Gerhard Kiel

Autozubehör - Fahrräder - Einbauwerkstatt - Reifen

Löcknitz/urb/gs. Es war nicht immer so. Erinnern wir uns: Die Randow, über diesen Fluss am Rande der Gemeinde, früher Lochenitza oder Lockenitz geheißen, zogen siegreiche und besiegte Heerscharen und Elendstrecks. Dieser mit pommerscher Gelassenheit langsam dahin fließende Fluss sah Not und Elend. An seinen Ufern kämpften Krieger aller Herren Länder, wendische Stämme, Dänen, Schweden, Deutsche, Polen und Russen. Die Randowlinie, das Randow-Tal, spielte in der Vergangenheit in vielen kriegerischen Auseinandersetzungen eine besondere strategische Rolle, sozusagen als Nadelöhr, durch die die Kämpfenden und sich Raufenden auf ihrem Weg nach Osten oder Westen hindurch wollten. An der vom Westen nach Osten verlaufenden alten Handelsstraße, die die Randow überquert, pulsierte das Leben mit all seinen Widrigkeiten und Schönheiten schon seit uralten Zeiten – und so ist es auch bis heute geblieben. Die Gemeinde Löcknitz bietet eine gute Luft und ausgedehnte Wälder nördlich und südlich von ihr am 44 Hektar großen Löcknitzer See, an dessen Ufern sich jährlich Tausende Menschen erholen und die Angler fette Beute machen. Löcknitz hat sich im Landkreis Vorpommern-Greifswald zu einem wirtschaftlichen und kulturellem Zentrum entwickelt, das durch die Bahnverbindung Hamburg-Rostock-Stettin, über die A11 Berlin-Stettin, über die A20 Lübeck-Stettin, über die B104 und über den OderNeiße-Radfernweg erreichbar ist. Löcknitz ist Amtssitz des Amtes Löcknitz-Penkun für die zwölf Gemeinden mit rund 11.000 Einwohnern. Mit diesem Namen verbindet sich heute die Kommunalgemeinschaft Pomerania e.V., die hier ihre Geschäftsstelle hat, das DeutschPolnische-Gymnasium in der

Friedrich-Engels-Straße, die 1.000-jährige Eiche, die zu den ältesten Bäumen in Pommern gehört, der Löcknitzer See mit seiner Badeanstalt, in der in den letzten zwei Jahren die Gemeinde in neue Stege und einen neuen Sprungturm investiert hat und für die ein ausgebildeter Rettungsschwimmer für die Sicherheit sorgt. Es gibt den Naturlehrpfad rund um den See, der zu jeder Jahreszeit für Erholung und Entspannung sorgt. Am rekonstruierten Burgfried, ein Teil des ehemaligen Löcknitzer Schlosses aus dem 12. Jahrhundert mit der Tourismusinformation werden die Grundmauern des ehemaligen Schlosses für die Touristen künftig sichtbar gemacht. Zur Gemeinde gehören die Randow-Dreifelder-Mehrzweckhalle und die Eisler-Sporthalle für sportliche und kulturelle Aktivitäten, eine Freilichtbühne, ein bunter Wochenmarkt, der fischreiche Fluss Randow oder der Campingplatz. Hier gibt es die 1995 errichtete »RandowPassage« mit einem gut sortierten Warenangebot, niedergelassene Ärzte, 236 klein- und mittelständische, darunter 28 polnische Unternehmen aus der Bau- und Dienstleistungsbranche, wie Hotels und Gaststätten und ein gutes Café, einen Bahn-

hof mit Verbindung nach Stettin und nach Hamburg sowie Einkaufszentren von Netto, Plus und Rewe. Die Gemeindebibliothek im Bürgerhaus verfügt über 15.000 Medien. Löcknitz ist das Unterzentrum für den Amtsbereich. Gern kaufen hier auch Bürger aus dem Nachbarland Polen ein. Für ein gutes kulturelles Angebot und aktive Betätigung der Bürger sorgen der Dorfchor, das Mandolinenorchester und der Kirchenchor. In den achtzehn Vereinen der Gemeinde, der Freiwilligen Feuerwehr oder im Fitnesscenter gehen viele Einwohner ihrer Freizeitbeschäftigung nach und prägen das fast städtische Leben der Gemeinde. »Wir legen großen Wert auf den Alterszuzug. Neben der vorhandenen Seniorenresistenz, in der siebzehn modern eingerichtete barrierefreie Mietwohnungen durch die Wohnungsbaugesellschaft errichtet wurden, kamen im Jahr 2012 noch mehr als 40 Wohnungseinheiten für altersgerechtes und Betreutes Wohnen der Wohnungsbaugenossenschaft hinzu. Derzeit werden durch die Wohnungsverwaltungsgesellschaft bis Juni 2013 kleine, sehr gut gelegene Eigenheime für ältere Bürgerinnen und Bürger errichtet. Die Arbeiten am Schwarzen Damm

gehen weiter. Aus Mitteln der Pomerania und Eigenmitteln wird die Rothenklempenower Straße ausgebaut. Auch die Arbeiten zur Sanierung des Sowjetischen Ehrenmals werden fortgesetzt. Wir setzen Investitionen 2013 zum Erhalt von Arbeitsplätzen beim Bau des Hochspannungsweges ein. Am Burgturm wird das 4. Gebäude saniert und damit das Ensemble vervollständigt. Erfreulich ist der Bevölkerungszuwachs durch den Zuzug junger Bürger aus Polen und von Bürgern aus der Region und darüber hinaus und nicht zuletzt auch durch den Anstieg der Geburtenrate in Löcknitz. Die im August 2011 neu eingerichtete deutsch-polnische Kindertagesstätte bietet 140 Kindern optimale Betreuungsvoraussetzungen und der bestehende Hort für rund 120 Kinder aus den umliegenden Orten eine gute Betreuungsmöglichkeit. Die sieben Tagesmütter betreuen rund vierzig Kinder. Das Gymnasium und die Grundschule unterrichten dreizügig und die Grundschule ist voll belegt. Uns allen tut es gut, zu erkennen, das sich die gemeinsame Arbeit für ein Füreinander und Miteinander auch in Zukunft lohnt«, konstatierte Bürgermeister Lothar Meistring.

Sitz der Verwaltung des Amtes Löcknitz-Penkun und des Standesamtes. Umstritten sind der Nachtwächter, ein Löcknitzer Urgestein, und der Kater, die sich Tag und Nacht vor dem Amtgebäude aufhalten.

Das Hotel und Restaurant »Am See« lädt Gäste aus nah und fern zum Verweilen ein. Fotos (3): Günter Schrom

Der Frühling kommt bestimmt! Sommerreifen ab 39,00 e Reifenmontage ab 8,00 e Ölwechsel incl. 10w40 u. Filter ab 30,50 e Klimaanlagenservice 49,00 e Benzin Rasenmäher ab 199,00 e Kinder-, Damen- u. Herrenfahrräder ab 109,00 e Motorroller von Malaguti jetzt ab 1299,00 e Weitere Werkstattleistungen wie Auspuff, Bremsen, Stoßdämpfer u.v.m. zu den gewohnt günstigen Preisen!

Prenzlauer Straße 3 17321 Löcknitz Tel./Fax 03 97 54/2 04 96 für alle die Ihr Auto mögen www.asz-loecknitz.de

ÖFFNUNGSZEITEN: MONTAG - FREITAG 9.00-18.00 UHR  SAMSTAG 9.00 - 12.00 UHR

Haus am See Löcknitz Hotel und Restaurant mit gutbürgerlicher Küche in ländlicher Lage und gemütlicher Atmosphäre. Besonders gut geeignet für Familienfeiern aller Art, Firmen- und Vereinsfeiern. Montag Ruhetag Dienstag - Sonntag von 11.00 - 21.00 Uhr oder nach Absprache

Hotel & Restaurant

Am See 5a · 17321 Löcknitz · Telefon: 039754 - 5 19 30 · www.hausamsee.loecknitz.com 218 + 219


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 17. MÄRZ 2013

7

NEUES AUS LÖCKNITZ

Historisch-schön

ELEKTRO

Namentliche Ersterwähnung vor über 800 Jahren Löcknitz/urb/gs. Feststimmung herrschte im vergangenen Juni in Löcknitz in Pommern. Der Luftkurort mit seinen über 3.000 Einwohnern feierte sein 800-jähriges BeNahezu fertig gestellt sind die stehen. Am Festumzug, der in von der Wohnungsverwaltung über 75 Bildern von rund einLöcknitz sechs altersgerechte tausend Bürgern die Geschichte

der Gemeinde von 1212 bis 2012 am 2. Juni 2012 unter dem Motto »800 Jahre Löcknitz historisch-schön und lebenswert« darstellte, nahmen Bürger, Mitglieder aus Vereinen, von Unternehmen, Schüler aus den vier Schulen, Kinder aus der Kita, aber auch aus der Part-

nerstadt Sassenberg und der polnischen Partnerstadt Stare Czarnowo teil. Ein gewaltiges Stück Arbeit leistete das Festkomitee unter Leitung von Detlef Ebert und seinen Mitstreitern Dieter Lückert, Kerstin Berndt, Christine Bretzmann, Horst Heiser und Marion Kurpanik.

Seniorenhäuser am Schwarzen Damm.

Straße der Republik 13 * 17321 Löcknitz * Tel. (03 97 54) 2 11 20

• Elektroinstallation • Elektroheizungen • Wasch- und Kühltechnik • Beratung • Verkauf • Service • Küchenstudio

Angelshop Löcknitz Inh. Aline Dreher

Ernst-Thälmann Str. 11, 17321 Löcknitz, Tel. 039754-52467

NEU eingetroffen Pellets & Futter in Sackware! Neue Kunstköder und vieles mehr.

Über die im Bau befindliche Brücke am Schwarzen Damm führt der Wanderweg nach Rothenklempenow.

Gerne erinnern sich die Löcknitzer an den Festumzug anlässlich der 800-Jahrfeier im Juni 2012. Fotos(5): Günter Schrom

Buntes Treiben tagaus und tagein Löcknitz ist zur Brücke für internationale Begegnungen geworden Löcknitz/urb/gs. In Löcknitz herrscht ein buntes Treiben tagein wie tagaus. Verantwortlich dafür ist die Nachbarschaftslage zur 20 Kilometer entfernten Großstadt Stettin und zur 17 km entfernten Stadt Pasewalk. Blaulicht und Martinshorn gehören zum Alltag in dieser Gemeinde, denn die Bundesstraße B 104, die von Lübeck

über Schwerin, Neubrandenburg, Pasewalk und Löcknitz bis über die Grenze zur Republik Polen nach Stettin führt, ist an allen Tagen des Jahres stark frequentiert. Die Kameraden der Rettungsstelle Löcknitz des Deutschen Roten Kreuzes sind ständig im Einsatz. Aber auch die 33 aktiven Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr haben alle Hände voll zu tun.

Mittlerweile zieht es Tausende über die Brücke der Randow auf dem Weg in das benachbarte Polen zum Einkaufen, zum Besuch historischer Sehenswürdigkeiten oder von Freunden oder eben auch zum Theaterbesuch. »Löcknitz ist zur Brücke für internationale Begegnungen geworden. Seit Oktober 1991 pflegen wir umfangreiche offizielle

und familiäre Beziehungen zu unserer Partnergemeinde Sassenberg in Nordrhein-Westfalen und zum polnischen Stare Czarnowo. Viele Bürger aus Sassenberg haben schon längst feste familiäre Beziehungen ohne unser Zutun zu unseren polnischen Partnern in Stare Czarnowo oder in Police aufgenommen«, so Bürgermeister Lothar Meistring (DieLinke).

Nicht vergessen: Am 13.04.2013 von 9-17 Uhr HAUSMESSE mit vielen Besonderheiten.

Weichschaum Bodenbelag SYMPA NOVA Der hochwerige Bodenbelag für Haus & Garten z.B. für Küche und Bad

10% auf Supa Nova Beläge vom 18. bis 28.03.2013 *nicht auf Bestellware

· Verlegeservice · Transportservice · Ketelservice Ernst-Thälmann-Str. 11, 17321 Löcknitz, Tel. 039754 52467

Top Gebrauchte - Top Preise VW Golf Cabrio, EZ: 04/97, 250.000 km, 55 kW, Verdeck neu, Servo, Radio, ZV, Winterräder, optisch guter Zustand, blau 1800,- € Bsp. mtl. Rate ohne Anz.

Ein Anglerparadies ist der Löcknitzer See. Im Hintergrund die Badeanstalt und das Hotel »Am See«.

Alle Infos aus einer Hand: In der Löcknitzer Burganlage hat die Tourismusinformation ihren Sitz.

Bibliothek

Jetzt neu bei uns - ROBOLINHO 3000!

urb. Löcknitz hat, ungewöhnlich für eine Gemeinde dieser Größe, eine eigene Bibliothek. Sie besteht seit März 1968. Heute befindet sie sich in der Marktstraße 4 im »Bürgerhaus« (Alte Schule), dem jetzigen »Haus der Begegnung«. Während der Öffnungszeiten kann ein für die Öffentlichkeit eingerichteter, kostenpflichtiger Internetzugang genutzt werden. Öffnungszeiten: Montag: 13 – 17 Uhr (Kinder); Dienstag: 10 – 12 Uhr und 13 – 18 Uhr (Erwachsene); Mittwoch geschlossen; Donnerstag: 10 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr (Kinder); Freitag: 10 – 12/13 – 17 Uhr (Erwachsene).

Der Mähroboter erledigt die Gartenarbeit einfach, clever, leise und vollautomatisch.

218 + 219

1890,-

jetzt nur

1750,-

70,00 €

Chevrolet Aveo, EZ: 02/09, 62 kW, blau, 74500 km, Winterräder, ZV, Klima, Servo, ABS, 1.Hand 5500,Bsp. mtl. Rate ohne Anz.

Renaukt Kangoo – PKW, EZ: 07/2005, 82100 km, 1. Hd., Klima, ZV, Winterräder, grün 5200,Bsp. mtl. Rate ohne Anz.

82,61 €

77,91 €

Renaukt Clio Campus, EZ: 04/2009, 46200 km, 1. Hd., ZV, el. FH, Winterräder, rot 6300,- € Bsp. mtl. Rate ohne Anz.

94,39 €

Mazda 5, EZ: 08/05, 85 kW, 1. Hd., Klima, ZV, ABS, Winterkompletträder, 5 tür., blaumetallic 6800,-

Bsp. mtl. Rate ohne Anz. 116,73 €

Für Rasenflächen bis 1200 m² Schnittbreite 30 cm Schnitthöhe 30 - 60 mm Maximale Steigfähigkeit 35 % Gewicht ca. 8 kg

Renault Twingo 1.2, EZ: 04/06, 43 kW, 135.000 km, Servo, ABS, ZV, Blaumetallic 3800,-

Wir übernehmen die Installation für nur 90,- €.

Alle Angebote ohne Anzahlung!

Bsp. mtl. Rate ohne Anz.

65,23 €

Renault Scenic 1.6, EZ: 04/09, 58000 km, AHZV, ZV, Klima, NSW, 1. Hd., ABS, Radio-Sat/CD, Silbermetallic

11300,- € Bsp. mtl. Rate ohne Anz. 170,90 €

*Alle Fahrzeuge TÜV/AU neu!


Blitz am Sonntag - 17. märz 2013

8

www.blitzverlag.de

Region UeckeR-Randow

Theaterwoche So., 17.03.2013, 16 Uhr Landestheater Neustrelitz Großes Haus As Phönix ut de Asch Komödie up platt (Gastspiel) Niederdeutsche Bühne Neubrandenburg So., 17.03.2013, 16 Uhr Schauspielhaus Neubrandenburg Jazziges am Sonntagnachmittag Tango - Jazz - Folklore Mi., 20.03.2013, 20 Uhr Schauspielhaus Neubrandenburg Saal Neubrandenburger Jazzfrühling 2013, Eröffnungsveranstaltung Do., 21.03.2013, 19.30 Uhr Landestheater Neustrelitz Großes Haus

Happy End Komödie mit Musik Do., 21.03.2013, 20 Uhr Schauspielhaus Neubrandenburg Saal Neubrandenburger Jazzfrühling 2013, LAYORI & Band Fr., 22.03.2013, 19 Uhr Schauspielhaus Neubrandenburg Probebühne RONJA RÄUBERTOCHTER nach Astrid Lindgren (k)ammerteure e.V. Neubrandenburg Fr., 22.03.2013, 19.30 Uhr Landestheater Neustrelitz Großes Haus Bezahlt wird nicht! Farce von Dario Fo

Sanitär - Heizung - Klima Hans-Jürgen Josch Kalübbe 33 - 17091 Breesen Tel. 039604 26424 · Fax 039604 26426

Funk 0171 733 17 25

Deckenschau 23. und 24. März von 10 – 16 Uhr Zimmerdecken • Beleuchtung • Zierleisten

31 1982 - 2013

PLAMECO-Decken Burow Seltzer Straße 1a, 17089 Burow, (bei Altentreptow)

oder rufen Sie an: 03965/2579837

Zeit für eine Veränderung? Seit 20 Jahren sind wir in Pasewalk Ihr zuverlässiger Ansprechpartner für alle finanziellen Angelegenheiten Stephan Sihorsch Telefon 03973 2048190 stephan.sihorsch@wuestenrot.de

Ralf Meistring Telefon 03973 225282

Planen Sie gemeinsam mit uns Ihre Zukunft.

ralf.meistring@wuestenrot.de

Ein Unternehmen der Wüstenrot & Württembergische AG Wüstenrot Service-Center, Klosterstr. 28, 17309 Pasewalk

Anita Wöllner Telefon 03973 2048189 anita.woellner@wuestenrot.de

Wir suchen zuverlässige zeitungszusteller Ein einfacher Job nebenbei in den Gebieten: lauenhagen 17348/ groß Daberkow, Klein 17349 Daberkow, Kreckow, Badresch, helpt 17321 löcknitz 17379 Aschersleben, heinrichsruh, Müggenburg

Senden Sie den ausgefüllten Coupon an Herrn Uwe Fiedler Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Feldstraße 2, 17033 Neubrandenburg, eine E-Mail an uwe.fiedler@blitzzustellung.de oder rufen Sie uns an unter 0395 5632-116. 17.3.2013 Name

Vorname

Straße

Hausnummer

PLZ

Ort

Alter

Telefon

E-Mail

Die Gala der Königspferde »Emotions« Neubrandenburg/urb. Ein zweistündiges und spektakuläres Programm von »he Royal Horse Gala — Die Gala der Königspferde« erwartet Sie am 14. April um 15 bzw. 20 Uhr im Jahnsportforum Neubrandenburg. Alle vorgestellten Rassen, wie z.B. Andalusier, Araber, Lipizzaner, Lusitanos, Friesen waren die unendlich kostbaren, lebenden Juwelen europäischer Königshöfe. Auch heute noch führen diese Pferde das Prädikat »königlich« im Stammbuch. Die über 30 barocken Hengste wurden jahrelang geduldig ausgebildet, sind außerordentlich selten und auf der ganzen Welt begehrt. Die Gala der Königspferde – THE ROYAL HORSE GALA präsentiert 2013 wieder ein einzigartiges Programm. Unter anderem sind die Gebrüder Reda und ihr Team Teil dieser atemberaubenden Show. Durch ihre Exklusivität bereichern sie die Veranstaltung. Außerdem zeigen sie Auszüge aus ihrem Programm, wie zum Beispiel die hohe Schule der Dressur, Voltigieren, Kosackenreiten und viele weitere spannende Reitmanöver. Weitere

Kassenärztlicher Notdienst Tel. 01805-868222-300 (Neubrandenburg); -303 Friedland; -302 Burg Stargard; -304 Altentreptow. Polizei: Feuerwehr: Rettungsdienst:

110 112 112

Notruffax für Hör-/ 0395-5663112 Sprachbehinderte Notruf bei Vergiftungen Telefon

0361-730730

Anmeldung Krankentransport Telefon

0395-19222

Notruf zur Sperrung der EC-/ Maestro- sowie Kreditkarten Telefon

116 116

Blutspendetermine

ein unvergessliches erlebnis - nicht nur für Pferdefreunde, sondern für die ganze Familie. Foto: slawik

Höhepunkte der aktuellen Show »Emotions« sind verwegene Stuntreiter aus Frankreich, die auf galoppierenden Lusitanos stehen und dabei sogar Hindernisse überwinden. Spanische Vollblüter, als Andalusier bekannt, steppen gemeinsam mit einer ebenso rassigen Flamencotänzerin zu mitreißenden Rhythmen. Richtig voll in der Bahn wird es dann bei der großen Schulquadrille, bei der die noblen Rassen, mit denen sich ehemals Könige

und Kaiser schmückten, noch einmal gemeinsam zu bewundern sind. Eingebettet in eine imposante Licht-und Soundshow vergeht die Zeit wie im Fluge und die gezeigten Meisterstücke sind rasant, edel und reiterlich auf höchstem Niveau angesiedelt. Karten erhalten Sie an den bekannten Vorverkaufskassen, im Internet unter www.goliathshow.de und unter der Tickethotline 0381/609350 (auch Kartenversand).

Roadmap für ein Gaskratwerk vorgestellt Schwerin/urb/pm. Im Kabinett wurde am verganenen Dienstag eine sogenannte Roadmap für ein Regel-Gaskratwerk am Industrie- und Energiestandort Lubmin vorgestellt. »Mit dieser Bewerbung wollen wir Russland auf Mecklenburg-Vorpommern und insbesondere auf den Investitionsstandort Lubmin aufmerksam machen. Wir setzen hiermit auch die Koalitionsvereinbarung um«, sagte der Minister für Wirtschat, Bau und Tourismus, Harry Glawe, im Anschluss an die Kabinettssitzung. In der Koalitionsvereinbarung hatte sich die Landesregierung darauf verständigt, sich für Gaskratwerke am Energieund Industriestandort Lubmin einzusetzen. Der Wirtschatsminister hatte im Oktober des vergangenen Jahres in Moskau im Energieministerium der Russischen Föderation sowie bei Spitzenvertretern der Firma

Blitzservice

Wichtige Rufnummern

Weiterentwicklung des Standortes Lubmin

Bausparen Finanzierung Versicherung Vorsorge Geldanlage Kleinkredite Konto und Tagesgeld

17349 golm, groß Miltzow, holzendorf, lindow, schönbeck 17349/ voigtsdorf, rattey, 17335 charolttenhof, schönhausen, Poggendorf, schwarzensee,

he Royal Horse Gala

Gazprom für den Industrieund Energiestandort Lubmin geworben. »Die Entwicklung einer Roadmap war ein Ergebnis der Reise. Dies haben wir mit den beteiligten Partnern umgesetzt. Wir freuen uns über das Interesse der russischen Seite zur Zusammenarbeit in energiewirtschaftlichen Fragen. Kooperationen zwischen Mecklenburg-Vorpommern und Russland können weiter ausgebaut werden«, so Glawe weiter. In der Roadmap sind die Vorzüge des Industrie- und Energiestandortes Lubmin für die weitere Investorengewinnung herausgestellt. »Es ist auch von Vorteil, wenn das Gas dort, wo es anlandet, auch gleich verstromt werden kann. Am Standort Lubmin sind wichtige infrastrukturelle Grundlagen für den Betrieb von Kratwerken bereits vorhanden«, so Glawe. Hierzu zählen z. B. der Anschluss an das

überregionale Hochspannungsnetz (110-/380-kV), ein nutzbarer Industriehafen sowie ein direkter Eisenbahnanschluss, weitere Infrastruktureinrichtungen wie Post-, Telekommunikation sind ebenfalls vorhanden. Zur Bewältigung der Energiewende in Mecklenburg-Vorpommern wird der Zubau von hochflexiblen Gaskraftwerken benötigt. »Es geht dabei um den Ausgleich der schwankenden Stromerzeugung aus Windkrat und Photovoltaik durch Regelenergie. Diese kann derzeit – bis die Speichertechnologien marktfähig entwickelt sind – nur durch lexible Gaskratwerke bereit gestellt werden. Deshalb ist ein ausgewogener Energiemix erforderlich, zu dem beispielsweise auch ein Gaskratwerk in Lubmin gehört. MecklenburgVorpommern beteiligt sich aktiv an diesem Prozess«, sagte Glawe abschließend.

Mittel freigeben Me ck lenburgis che S e enplatte/pm. Nachdem das Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales bereits Anfang Februar die Restmittel für das Jahr 2012 für die Jugend- und Schulsozialarbeit ausgezahlt hat, ist vor Kurzem auch der Zahlantrag des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte für das 1. Quartal 2013 durch das Ministerium genehmigt worden. Staatssekretär Niklaus Voss hat in einem Gespräch Landrat Heiko Kärger mitgeteilt, dass die Auszahlung der Mittel angewiesen wurde. Landrat Kärger hatte dem Staatssekretär die Abrechnung für das Jahr 2012 zum bis zum 1. März 2013 zugesagt.

18.03.2013 - Woldegk, Regionalschule mit Grundschule »W. Höcker«, Am Burgwall 17, 14.30-18.30 Uhr 19.03.2013 - Löcknitz, Grundschule »Am See«, Am See 10, 15.00-19.00 Uhr; Neubrandenburg, Institut NB, »An der Marienkirche«, 13.00-19.00 Uhr 20.03.2013 - Torgelow, Bundeswehr Sporthalle, Neumühler Str. 10 B, 8.3014.00 Uhr; Neustrelitz, DRK-Kreisverband, Lessingstr. 70, 14.30-18.30 Uhr 21.03.2013 - Neubrandenburg, »Stella« KGS NB, R.-Blum-Str. 30, 8.00-11.00 Uhr; Neubrandenburg, Institut NB, »An der Marienkirche«, 13.00-19.00 Uhr 22.03.2013 - Neubrandenburg, Institut NB, »An der Marienkirche«, 7.00-13.00 Uhr

Zahnärztlicher Notdienst Altkreis Altentreptow 16./17.03.2013 von 9.00-11.00 Uhr DS Th. Drews, Brandenburger Str. 14, Altentreptow, Tel. 03961 212528 23./24.2013 von 9.00-11.00 Uhr - DM S. Jeromin, Am Landambulatorium 1, Burow, Tel. 03965 210249

Zahnärztlicher Notdienst Bereich Neubrandenburg, Burg Stargard, Groß Nemerow 17.03.2013, 8.00 - 11.00 u. 18.00 20.00 Uhr - Herr Dr. Pienkos, E.-ZastrowStr. 12, NB, Tel. 0395 4690201, priv. 0395 5666806 18.03.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - Herr Bülow, Ziegelbergstr. 7, NB, Tel. 0395 5666401, priv. 0170 1630928 19.03.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - Frau Dr. Eichstädt, Wartlaustr. 1, NB, Tel. 0395 5841979, priv. 0395 5841979 20.03.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - Frau Dr. Buchholz, H.-Just-Str. 4-8, NB, Tel. 0395 7781569, priv. 0395 5822657 21.03.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - Frau Wohlleben, Katharinenstr. 40, NB, Tel. 0395 5823188, priv. 0395 7792148 22.03.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - Herr Dr. Wohlrab, Fr.-Engels-Ring 2, Tel. 0395 5441794, priv. 0395 5441794 23.03.2013, 8.00 - 11.00 u. 18.00 20.00 Uhr - Frau Dr. Quitenski, Kranichstr. 41, Tel. 0395 4226677, priv. 0395 4226679

Zahnärztlicher Notdienst Neustrelitz 17.03.2013 von 9.00-11.00 Uhr - Herr Dr. Kurzweil, Töpferstraße 2, Tel.: 205913, privat 2426062

Zahnärztlicher Notdienst Torgelow, Eggesin, Ueckermünde 17.03.2013 von 9.00-11.00 Uhr - Dipl.Stom. Ines Töpke, Chausseestraße 22, Ueckermünde, Tel. 039771-2 22 59

Kinderärztlicher Bereitschaftsdienst Stadt Neubrandenburg 17.03.2013, 9.00-12.00 und 16.0018.00 Uhr - Dr. Taterka, An der Marienkirche 2, Tel. 44220355 22.03.2013, 16.00-18.00 Uhr - Dr. Kragl, Kranichstraße 38a, Tel. 4225780 23.03.2013, 9.00-12.00 und 16.0018.00 Uhr - DM Matschke, An der Marienkirche 2, Tel. 4223028 Außerhalb der Sprechstunden ist der diensthabende Kinderarzt zu den unten angegebenen Zeiten telefonisch unter der Rufnummer 0180 58 68 222 306 erreichbar: Mo., Di., Do., von 19.00 bis 07.00 Uhr des Folgetages; Mi., von 13.00 bis 07.00 Uhr des Folgetages; Fr., von 16.00 bis 07.00 Uhr des Folgetages; Sa., So., feiertags von 07.00 bis 07.00 Uhr des Folgetages.

Tierärztlicher Notdienst Stadt Neubrandenburg 15.03. bis 21.03.2013 - Dr. med. vet. U. Matthäus, Schwedenstr. 17, NB, Tel. 0395-5823112, Handy 0171-8349879 22.03. bis 28.03.2013 - Dr. Rummel, Demminer Str. 48, NB, Tel. 03954228415; 0395-4226332

Apotheken-Notdienst Neubrandenburg 16./17.03.2013 - Linden-Apotheke, Ziegelbergstraße 15, NB, Tel. 039575442581 23./24.03.2013 - Iris-Apotheke, MaxAdrion-Straße 1, NB, Tel. 0395 4691873

Apotheken-Notdienst Neustrelitz 17.03.2013 - Apotheke am Krankenhaus, Penzliner Straße 62, Neustrelitz, Tel. 03981 2399780

Apotheken-Notdienst Ueckermünde 17.03.2013 - Randow-Apotheke, Bahnhofstr. 22, Eggesin, Tel. 039779 21192

Apotheken-Notdienst Pasewalk, Strasburg, Löcknitz 17.03.2013 - Kreis-Apotheke, Prenzlauer Straße 5, Pasewalk, Tel. 03973 210405

Telefonseelsorge Telefon 0800 1110111 bzw. 0800 1110222

Kinder- und Jugendtelefon Telefon 0800 1 11 03 33

Elterntelefon Telefon 0800 1 11 05 50

Giftnotrufe Telefon 0361 730730

219


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 17. MÄRZ 2013

9

STEUERTIPPS

Firmenwagen absetzen Bei Absetzung lauern Fallstricke lps/Ni. So manches Mal gibt es bei der Nutzung von Firmenwagen Ärger mit dem Finanzamt. Denn oft wird vor der Entscheidung für den Firmenwagen vergessen, dass steuerlich der Listenpreis maßgebend ist, so dass Rabatte oder ein tatsächlich viel niedrigerer Kaufpreis des Gebrauchtwagens nicht zum Tragen kommen. Des Weiteren sollte man beachten, dass auch die Kilometerentfernung zur Arbeit in die Steuerlast mit einfließt. Bei der pauschalen Veranlagung müssen neben einem Prozent des Listenpreises auch noch 0,03 Prozent des Listenpreises pro Entfernungskilometer versteuert werden. Im Falle eines Firmen-PKW, der 30.000 Euro kostet, kommen bei 30 km täglichem Arbeitsweg im Jahr insgesamt 6.840 Euro steuerpflichtiger Nutzwert zusammen, davon entfallen 3.240 Euro auf die Fahrten zur Arbeit. Das Problem: In diesem Fall wirkt sich die pauschale Veranlagung ungünstig aus, denn über die

Entfernungspauschale können nur 2.070 Euro gegengerechnet werden. Ein Tipp: Wer die Besteuerung des Firmenwagens verringern will, kann anstelle der Pauschalveranlagung ein Fahrtenbuch führen. Hier schaut das Finanzamt allerdings meist ganz genau hin, so dass eine detaillierte und damit auch zeitaufwändige Führung nötig ist. Doch aufgepasst: Selbst ein ordnungsgemäß geführtes Fahrtenbuch kann schnell zu Streitereien mit dem Finanzamt führen. So sind Umwegfahrten, die das Navigationsgerät vorschlägt, unter Umständen einzeln zu rechtfertigen und mit Baustellen oder Stauhinweisen zu belegen. Manchmal wird auch die Kilometerangabe bezweifelt, wenn nur die Stadt und nicht der Stadtteil oder die Straße dokumentiert sind. Deshalb sollte man sich vorher beim Finanzamt genau über die verlangten Angaben und die persönlich sinnvollste Veranlagungsmöglichkeit informieren.

Umsatzsteuer online anmelden lps/Ni. Unternehmer müssen Umsatz-

damit im Jahr 2013 übermittelt werden.

Registrierung sollte bereits jetzt im Els-

der Unternehmer mit der Festsetzung

steuer-Voranmeldungen und Lohn-

Daher sollten Unternehmer sich recht-

terOnline-Portal der Finanzämter erfol-

eines Verspätungszuschlags rechnen.

steueranmeldungen grundsätzlich

zeitig registrieren lassen, um Verspä-

gen, da der Registrierungsvorgang bis

Dieser kann bis zu 10 Prozent der

elektronisch übermitteln. Ab dem

tungszuschläge zu vermeiden. Mit der

zu 14 Tagen dauern kann. Aufgepasst:

angemeldeten Steuer betragen. Da

1. Januar 2013 muss dies mit einem

Authentifizierung soll die Sicherheit

Übermittlungen ohne Registrierung

die Steuer-Voranmeldungen für den

elektronischen Zertifikat gesche-

der elektronisch übersandten Daten

sind ab dem 1. Januar 2013 nicht mehr

Monat Dezember 2012 in der Regel

hen. Zu beachten ist, dass von dieser

verbessert werden. Unternehmer müs-

möglich. Sollte die Registrierung bis

erst im Januar 2013 an das Finanzamt

Au thentifizierungspflicht schon die

sen sich dazu im ElsterOnline-Portal

dahin nicht erfolgt sein und die Steuer-

übermittelt werden, ist bereits für die

Steuervoranmeldungen für den Monat

unter www.elsteronline.de registrieren

Voranmeldung aus diesem Grunde erst

Übermittlung dieser Voranmeldungen

Dezember 2012 betroffen sind, da die-

lassen. Nach der Registrierung erhält

nach der gesetzlichen Abgabefrist dem

die Registrierung erforderlich. Weitere

se erst nach Ablauf des Monats und

man das erforderliche Zertifikat. Die

Finanzamt übermittelt werden, muss

Infos unter www.elster.de erhältlich.

WIR MACHEN IHRE

SteuerSPARerklärung Sie haben ausschließlich Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit, Rente oder Versorgungsbezügen? Dann können Sie mit Ihrer Einkommensteuerklärung Geld sparen. Im Rahmen einer Mitliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-)Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach § 4 Nr. 11 StBerG. Ihre Beratungsstellen:

Regionalbevollmächtigte Birgit Gardlowski 17258 Feldbeger Seenlandschaft OT Conow Boitzenburger Chaussee 23 Tel. 039831 21165

Renate Walter 17039 Woggersin An der Wasch 10 Tel. 0395 5667387

Monika Werner 17235 Neustrelitz Lindenhöhe 15 Tel. 03981 262967

Regionalbevollmächtigte Andrea Kühne 17036 Neubrandenburg In der Sasse 7 Tel. 0395 7792659

Dipl. Betriebswirt Roswitha Fleischer 17039 Neuendorf Rosenring 9 Tel. 0395 5660300

Monika Dittmann 17087 Altentreptow Karlsplatz 11 Tel. 0172 3905235

Beratungsstelle Gerhard Gierz

Auch der Firmenwagen muss versteuert werden. Foto: ERGO/iStockphoto

Katrin Umlauft 17098 Friedland Wollweberstr. 21 Tel. 039601 30713

Mitarbeiterin Sigrid Gierz 17094 Burg Stargard Marner-Str. 7 Tel. 039603 22698

Sigrun Güldenstein 17279 Lychen Fürstenberger Str. 10 Tel. 039888 3256

Dany Meißner 17036 Neubrandenburg Türkisstraße 3 Tel. 0395 7073401

Reinhard Wichmann 17094 Burg Stargard Am Sannbruch 20 Tel. 039603 27082

Friedhelm Liersch 17358 Torgelow Rudolf-Diesel-Str. 9 Tel. 03976 431809

Dipl.-KfM (FH) Joachim Behrens 17033 Neubrandenburg Schillerstr. 1 A Tel. 0395 5661767

Dipl.-Betriebswirtin Birgit Rädke 17099 Datzetal OT Salow Am Park 10 Tel. 039601 22449

Peter Weise 17335 Strasburg II. Siedlungsweg 25 E Tel. 039753 20895

Anke Frank 17033 Neubrandenburg Neustrelitzer Str. 50 Tel. 0395 3680956

Peter Dahms 17039 Neverin Am Haussee 50 Tel. 039608 20673

Gertraude Schünemann 17321 Löcknitz Am Wiesengrund 21 Tel. 039754 20024

Karsten Schulze 17358 Torgelow Anklamer Str. 2 Tel. 03976 432581

Telefonkosten Auf Dienstreisen Steuern sparen lps/Ni. Arbeitnehmer, die mindestens eine Woche beruflich auswärts tätig sind, können Kosten für Telefonate mit der Familie als Werbungskosten absetzen. Das hat der Bundesfinanzhof entschieden. Im Normalfall sind Aufwendungen für private Telefonate etwa mit Angehörigen und Freunden zwar Kosten der privaten Lebensführung, die steuerlich nicht absetzbar sind. Nach einer mindestens einwöchigen Auswärtstätigkeit lassen

sich die notwendigen privaten Dinge nach Ansicht des Bundesfinanzhofes jedoch aus der Ferne nur durch über den normalen Lebensbedarf hinausgehende Mehrkosten regeln. Die dafür anfallenden Kosten können deshalb abweichend vom Regelfall als beruflich veranlasster Mehraufwand der Erwerbssphäre zuzuordnen und folglich als Werbungskosten abzugsfähig sein (BFH-Urteil vom 5. 7. 2012, VI R 50/10).

Dienstreise: Das Telefonat mit den Lieben zu Hause ist absetzbar. Foto: ERGO 200

Beratungsstellensuche unter

Suchen zur Verstärkung Steuerfachleute als Beratungsstellenleiter. Infos unter: Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V., Fritz-Voigt-Str. 13, 67433 Neustadt Tel. 0800 1817616


10

Blitz am Sonntag - 17. märz 2013

www.blitzverlag.de

ARBEITSMARKT UND BILDUNG â&#x20AC;˘ PBW - Peeneland Bildungswerk, Schulungsort: Neubrandenburg â&#x20AC;˘ Feldstr. 3

Info:

03998 431487

E-Mail: pbw-demmin@pbwgmbh.de / www.pbwgmbh.dembh.de

Fortbildung Kosmetik / Wellness

08.04.2013 â&#x20AC;&#x201C; 11.10.2013 FĂśrderungsmĂśglichkeit: Agentur fĂźr Arbeit, Jobcenter, DRV und andere Träger

Lehrgang Lehrgang Pferdepfleger/in Pferdepfleger/in (FN) Beginn: Beginn: 8. 8.April April2013 2013

In vor terna han t den !

(MaĂ&#x;nahmenummer: 033/0059/2013)

Schulungsort: LandgestĂźt Redefin

Schulungsort: LandgestĂźt Redein

Lehrgang Agrarhelfer/in Agrarhelfer/in Lehrgang inkl. FĂźhrerschein FĂźhrerschein Klasse Klasse TT inkl.

MaĂ&#x;nahmenummer: 033/174/2012 (MaĂ&#x;nahmenummer: 033/174/2012) Einstieg jederzeit Einstieg jederzeitmĂśglich! mĂśglich FĂśrderung Ăźber Bildungsgutschein mĂśglich! mĂśglich! Wir beraten beraten Sie Sie gerne: gerne: Wir ibu ibu gmbh, gmbh, 19306 Neustadt-Glewe, Tel: Tel: 038757-5070, 038757-5070, info@ibu-europe.de, info@ibu-europe.de, www.ibu-europe.de

Wir suchen Sie, zur Erweiterung unseres Teams:

EDV-Dozent/Dozentin Details zu unserem Stellenangebot erhalten Sie unter www.tfa-akademie.de/stellenangebote.html TFA-Trainings- und Fortbildungsakademie GmbH Neubrandenburg Nonnenhofer StraĂ&#x;e 24/26 - 17033 Neubrandenburg Tel.: 0395 3588 100 - Mail: Neubrandenburg@tfa-akademie.de

Beginn: 18. März 2013 2013 (MaĂ&#x;nahmenummer: 033/0029/2013) Dauer: 24 Monate

In vor terna han t den !

Einstieg bis 6. Mai 2013 Wiedereinstieg fĂźr Weiterbildung fĂźr Zahntechniker/innen Zahntechniker/innen -modulare Weiterbildung-

(MaĂ&#x;nahmenummer: 033/0221/2011) MaĂ&#x;nahmenummer: 033/0221/2011 Einstieg jederzeit jederzeitmĂśglich mĂśglich Einstieg Bildungsgutschein mĂśglich! mĂśglich! FĂśrderung Ăźber Bildungsgutschein beraten Sie Wir beraten Sie gerne: gerne: ibu gmbh, 19306 Neustadt-Glewe, Tel: 038757-5070, Tel: 038757-5070, info@ibu-europe.de, www.ibu-europe.de

  

Die Urania geht auf Reisen

Schule und Beruf von A bis Z

Neubrandenburg/vtb. Das URANIA-Zentrum Neubrandenburg lädt am 17. März zu einer Bildungsexkursion mit Besuch des Otto-Lilienthal- Museums und der Nikolaikirche in Anklam ein. Erleben Sie Lilienthals FlĂźge als Wendepunkt der Jahrhunderte alten Kulturgeschichte des Menschenlugs zur Technikgeschichte des Flugzeuges. Holen Sie sich dazu Ihre persĂśnlichen EindrĂźcke bei einem gefĂźhrten Rundgang durch das Museum. Lassen Sie sich danach fĂźhren durch die Nikalaikirche in Backsteingotik mit Erläuterungen zur Geschichte und zum Wiederaubau und genieĂ&#x;en Sie den Ausblick vom 45 Meter hohen Turm. Busabfahrt ist um 9 Uhr vom Regionalbusbahnhof Neubrandenburg, Bussteig 7/8. Info und Anmeldung: URANIAZentrum Neubrandenburg, Tel. 0395/4214191 oder -92.

Rostock/vtb. ÂťDie erste Aulage des Lexikons â&#x20AC;şStartklar!â&#x20AC;š war ein groĂ&#x;er ErfolgÂŤ, berichtet Christoph MĂśller, Chef der Rostocker Arbeitsagentur, Âťund nun bietet die zweite Ausgabe auf 148 Seiten neue und aktualisierte Informationen rund um die Berufsund Studienwahl.ÂŤ ÂťStartklar!ÂŤ wird von der Regionaldirektion Nord der Bundesagentur fĂźr Arbeit herausgegeben und ist kostenlos in der Berufsberatung erhältlich. Von ÂťAu-pairÂŤ Ăźber ÂťFinanzenÂŤ und ÂťPraktikumÂŤ bis hin zu ÂťZukuntsbranchenÂŤ enthält das kleine Nachschlagewerk wichtige Hinweise fĂźr SchĂźlerinnen und SchĂźler auf ihrem Weg zum Traumberuf oder zum Lieblingsstudium. ÂťDas Lexikon kann eine wertvolle Hilfe bei der Suche nach einer Lehrstelle seinÂŤ, erläutert

Das Lexikon ÂťStartklar!ÂŤ mit 66 Stichworten und 84 Links hilft bei der Suche nach dem Traumberuf. Foto: agentur

Christoph MÜller, der in dem Bßchlein eine sinnvolle Ergän-

zung zum persÜnlichen Gespräch in der Berufsberatung sieht. Schßlerinnen und Schßler auf der Suche nach ihrem Traumberuf lade ich herzlich ein, in unsere Berufsberatung zu kommen, so der Agenturleiter, denn die meisten Firmen melden uns ihre freien Ausbildungsstellen. Um eine Lehrstelle tatsächlich vermitteln kÜnnen, muss der Berufsberater die Jugendlichen kennen lernen. Ein persÜnlicher Termin in der Berufsberatung lässt sich am besten telefonisch unter der Nummer 01801/555111 (Festnetzpreis 3,9 ct/min; Mobilfunkpreise max. 42 ct/min) vereinbaren. Fßr einen schnellen Zugrif wurde das Lexikon Startklar! online auf die Internetseite der Rostocker Arbeitsagentur gestellt.

Experten-Tipps zum Masterstudium

in der Erwachsenenbildung

Umschulung Umschulung Zahntechniker zum Zahntechniker

Lexikon ÂťStartklar!ÂŤ

   

Zweite mastermap Messe in der Hansestadt Hamburg Hamburg/vtb. Den Master in der Heimat oder im Ausland machen? Sich spezialisieren oder thematisch breit aufgestellt bleiben beim Studienfach? Berufsbegleitend oder ganz klassisch in Vollzeit studieren? Fragen gibt es viele zum Masterstudium. Antworten liefern rund 30 Hochschulen, Unternehmen und unabhängige Experten auf der mastermap Messe am 23. April von 12 bis 18 Uhr in der Universität Hamburg. Schon zum zweiten Mal indet die Mastermesse in der Hansestadt statt. Der Eintritt ist fßr alle interessierten Studierenden, Absolventen, Young Professionals und Weiterbildungsinteressierte frei. Wer sein Masterstudium in Norddeutschland absolvieren mÜchte, dem stehen die Studi-

enberater des NIT â&#x20AC;&#x201C; Northern Institute of Technology Hamburg-Harburg, der HSBA Hamburg School of Business, der ISS Business School Hamburg und der FH Nordakademie Rede und Antwort. Aber auch die WHU â&#x20AC;&#x201C; Otto Beisheim School of Management aus Rheinland-Pfalz, die Munich Business School und die Hochschule Fresenius fĂźr Wirtschat und Medien sind mit einem Stand dabei. Studierende mit Fernweh beraten die IE Business School aus Madrid, die National University aus San Diego in Kalifornien und die Hult International Business School Luzern. Wer ein duales Masterstudium plant, kann sich bei IBM Deutschland Ăźber das Programm ÂťMaster@ IBMÂŤ beraten lassen.

Physiotherapie in Nbg. sucht ab 01.04.13

   Â&#x17D;Â&#x17D;Â&#x2018;Â&#x2021; Â&#x2030; Â&#x160;  Â&#x2039;  Â&#x152;

Â&#x192;Â&#x201E;   Â&#x2026; Â&#x2020; Â?Â&#x2021;Â&#x2C6;

           Â?Â?Â?Â? ­   Â&#x20AC;  Â&#x201A;

VIELE ZIELE. EIN WEG. PARACELSUS. Erleben Sie die Vielfalt der Naturheilkunde: Werden Sie Heilpraktiker! 14 Berufsausbildungen mit und ohne Abitur, nebenberuflich oder Vollzeit: â&#x20AC;˘ Heilpraktiker â&#x20AC;˘ Heilpraktiker fĂźr Psychotherapie â&#x20AC;˘ Tierheilpraktiker â&#x20AC;˘ Psychologischer Berater â&#x20AC;˘ Wellnesstrainer â&#x20AC;˘ u.v.m. Tausende Fachseminare und Workshops an 54 Schulen in Deutschland und der Schweiz machen Paracelsus zu Europas Nr. 1. Informieren Sie sich. SEMINARE & WORKSHOPS, z.B. ¡ Lernberater, -trainer ¡ Phytotherapie ¡ Traditionelle Chinesische Medizin ¡ Yogalehrer, -therapeut ¡ Suchtberater, -therapeut ¡ Osteopathie In Rostock: Rosa-Luxemburg-StraĂ&#x;e Ă&#x; 14 ¡ Telefon: l f 0381 / 490 91 86 www.paracelsus.de ¡ E-Mail: rostock@paracelsus.de

Pysiotherapeut/in in Vollzeit, mĂśglichst mit Weiterbildung MT und LD, Lohn nach Vereinbarung Interessenten an: Meckl. Blitz Verlag, FeldstraĂ&#x;e 2, 17033 NB, Chiffre CD-002/00239

Staatlich anerkannte Altenplegeschule im bfw Neubrandenburg

ab 2013 wieder 3-jährige FĂśrderung der US Altenplege ď&#x192;&#x2DC; Umschulung Altenpleger/in (3-jährige Ausbildung) 08.04.2013 - 07.04.2016 ď&#x192;&#x2DC; Umschulung Kranken- und Altenplegehelfer/in (18 Monate) 08.04.2013 - 07.10.2014 ď&#x192;&#x2DC; Fortbildung â&#x20AC;&#x17E;Zertiizierte Medizinischen Schreibkraftâ&#x20AC;&#x153; 08.04.2013 ( min. 680 Std., max. 1280 Std. je nach Vorqualiikation zuzĂźgl. Praktikum) Bildungsgutschein oder sonstige FĂśrderzusage erforderlich.

Die nächsten Informationsveranstaltungen am 19.03.2013 und 26.03.2013 jeweils 09. 00 Uhr Wir beraten Sie gern: Altenplegeschule maxQ. â&#x20AC;&#x201C; im Berufsfortbildungswerk Nonnenhofer Str. 6, 17033 Neubrandenburg Tel. 0395/5841024; E-mail: neubrandenburg@maxq.net

Vorträge und Expertensprechstunden zu Studienwahl, Bewerbung, Weiterbildung und Finanzierung ergänzen das Beratungsangebot der Aussteller. Vor Ort referieren zum Beispiel Buchautor Sebastian Horndasch, Vertreter des Studierendenwerks Hamburg, der Agentur fĂźr Arbeit Hamburg und des CampusCenters der Universität Hamburg. Wer mehr wissen will zur mastermap Messe Hamburg, dem Masterstudium und dem Job-Start, findet auf www.mastermap.de Interviews, Artikel und Termine. Tagesaktuelle Meldungen zum Masterstudium gibt es auĂ&#x;erdem unter twitter.com/mastermap und facebook.com/mastermap. PersĂśnliche Beratung auf der mastermap Messe in Hamburg Wir suchen:

Kraftfahrer(in) Aushilfsfahrer(in) fĂźr den innerdeutschen Fernverkehr auf SattelzĂźgen. Wir bieten: regelmäĂ&#x;ige Wochenenden, Schulungen, angenehmes Arbeitsklima, werkstattgepflegte LKW. LSN Neustadt-Glewe Tel. 038757-54251

Wir suchen ab sofort

Elektriker Heizungsbauer (Autogen-/WIG-SchweiĂ&#x;en) Gas- Wasserinstallateure LĂźftungsmonteure Rohrleitungsmonteure fĂźr diverse Baustellen im GroĂ&#x;raum Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg/Vorpommern. Infos bei Herrn Sommerfeld

040-24835071 (gern auch am Wochenende) Luka team GmbH Personaldienstleistungen Niederlassung Hamburg Dringsheide 1, 22119 Hamburg

Sie suchen einen Nebenjob? Dann kommen Sie zu uns: Wir, ein erfolgreiches Dienstleistungsunternehmen, suchen ab sofort fĂźr Drogeriemärkte in Hagenow, Neubrandenburg, Barth, Anklam, Wolgast, Seebad Ahlbeck zuverlässige, ďŹ&#x201A;exible Servicekräfte m/w fĂźr die Warenverräumung auf GeringfĂźgigkeitsbasis bis 450 â&#x201A;Ź. Arbeitszeiten: Mo â&#x20AC;&#x201C; Fr 6 â&#x20AC;&#x201C; 12 Uhr ďŹ&#x201A;exibel, nach Vereinbarung.

am 23. April von 12 bis 18 Uhr an der Universität Hamburg, Flßgelbauten ESA West, EdmundSiemens-Allee 1.

Besucher auf der mastermap Messe. Foto: Einstieg gmbH

Veränderte Ă&#x2013;fnungszeiten ab April Neubrandenburg/vtb. Um der berufstätigen BevĂślkerung einen besseren Zugang zur Bibliothek anzubieten, wird sich die Regionalbibliothek Neubrandenburg ab 1. April 2013 ihren Benutzern mit veränderten Ă&#x2013;fnungszeiten am Abend präsentieren. Die Regionalbibliothek entspricht damit den WĂźnschen der Bibliotheksbesucher. Die neuen Ă&#x2013;fnungszeiten ab 1. April 2013 sind: Montag 13 bis 18 Uhr; Dienstag 10 bis 19 Uhr (neu); Mittwoch 12 bis 18 Uhr (neu); Donnerstag 10 bis 18 Uhr; Freitag 10 bis 19 Uhr (neu). Rund um die Uhr ist es den Benutzern der Regionalbibliothek Neubrandenburg auch weiterhin mĂśglich, auĂ&#x;erhalb der regulären Ă&#x2013;fnungszeiten 24 Stunden am Tag auf der Internetseite www.bibliothek-nb. de die ONLEIHE (Digitale Bibliothek) zu benutzen oder die ausgeliehenen Medien einmalig zu verlängern.

Bewerben Sie sich jetzt unter Angabe der Ref. Nr. Hagenow-SJ-Z.  0331-237 27 26 81, bewerbung@ iss-mail.de oder www.iss-jobs.de. Wir freuen uns auf Sie! 200


Blitz am Sonntag - 17. märz 2013

www.blitzverlag.de

11

REISEN UND FREIZEIT

Töpfermarkt

»Satan & Deibel« in der Stadt

Sadelkow/vtb. Am 23. und 24. März lohnt sich von 10 bis 18 Uhr ein Besuch auf dem Töpfermarkt in Sadelkow. Ein großes Keramik- und Schmuckangebot erwartet die Besucher.

Mütter, bringt Eure Kinder in Sicherheit Neubrandenburg/vtb. »We are Satan & Deibel and we are from another Space«. Diese Worte schallen am 23. März im »Last Orders« in Neubrandenburg als erste Ansage der Band durch die Konzertsäle der Republik. Wie wahr, wie wahr! Die verrückte Zirkustruppe kann nicht von diesem Planeten stammen. Gezeugt irgendwo in fernen Galaxien, irgendwann in den 80er Jahren, sind sie nun wie ein Orkan auf der Erde eingeschlagen und sorgen für Aufruhr, Angst und Panik bei den Konzertbesuchern. Das Quartett bringt die längst vergessenen Reliquien der 80er Jahre, der Paradezeit des Heavy Metal, zurück auf die Bühne. Langhaarig, tätowiert, in weißen Turnschuhen stehen die Musiker auf der Bühne. Die Spandexhosen können gar nicht eng genug und die Netzshirts gar nicht knapp genug sein. So brechen die vier Sunnyboys jedes Frauenherz im

Familienkonzert

»Satan & Deibel« live ist ein Erlebnis der besonderen Art (natürlich from another space ). Schon bei den ersten Tönen merkt der Zuschauer, dass hier etwas besonderes mit ihm geschieht. Foto: Band

Flug. Als Support mit am Start »Longed for Fusion«. »Longed for Fusion« verbinden druckvolle Gitarrenriffs und hämmernde Drums mit melodiösen Keyboardsounds. Ein Kontrastprogramm, wel-

PS-Hölle Stock-Car-Saison beginnt wieder Basepohl/pb. Der Stock-Car Saisonautakt indet am 20. und 21. April statt. Es ist die erste von insgesamt drei geplanten Veranstaltungen. Motorengeräusche, Fanjubel und Siegerrufe erfüllen das Stavenhagener Gewerbegebiet an diesem vorletzten Aprilwochenende, wenn wieder zur Basepohler »PS-Hölle« geladen wird. Zusätzlich zu den neun regulären Klassen wird auch ein AutoCross-Rennen gefahren. Hier zählt nur die Geschwindigkeit. Und auch Juniorrennen (13 bis 17-Jährige im Trabant) wer-

den wieder stattinden. Beginn der Veranstaltung ist Samstag und Sonntag jeweils um 9 Uhr. Essen und Trinken gibt es an der Rennstrecke, am Sonntag tritt um 13 Uhr Rumpi aus Loitz auf. Neben der Strecke gibt es Spaß und Spiel für die Kleinen. Sonntag Nachmittag beginnen außerdem die Massenstarts, auch Vernichtungsrennen genannt. Anmeldungen zum Start werden noch entgegengenommen. Weitere Infos auf www.stockcarmv.com. Eintrittskarten gibt es an der Tageskasse.

ches sich ebenso im Gesang wiederindet und im Verbund der unterschiedlichen Klangfarben weiblichen Gesangs und kräftiger Männerstimme eine Symbiöse zu »Female-FrontedGothic-Power Metal« eingeht.

Torgelow/urb. Meike Kreim und Frank Schenke, Mitglieder des bekannten Puppentheaters Sterntaler in Leipzig, wollen die Zuhörer auf eine ganz besondere Art und Weise mit dem Leben und der Musik Johann Sebastian Bachs vertraut machen. In einer Kombination aus klassischem Schauspiel, virtuosem Handpuppenspiel, Papiertheater sowie Spielereien mit Licht und Schatten präsentieren die Künstler kindgemäß einen bunten Bilderbogen des großartigen Musikers. Das Familienkonzert indet am 24. März um 16 Uhr im Haus an der Schleuse Torgelow statt. Karten können ab sofort unter 039771/23151 beziehungsweise unter 039771/591093 vorbestellt werden.

»As Phönix ut de Asch« Kriminalkomödie in Platt in Neustrelitz

Regina und Michael haben Grund zum Feiern. Foto: Veranstalter

Neustrelitz/msb. Die Niederdeutsche Bühne Neubrandenburg gastiert am heutigen Sonntag (17. März) um 16 Uhr im heater Neustrelitz mit der Kriminalkomödie »As Phönix ut de Asch«. Im Stück geht es um Regina und Michael, die bisher von einer kleinen Erbschat ganz gut gelebt haben. Nun aber ist das Geld alle und guter Rat teuer. Da kommt Michael auf eine geniale Idee und täuscht seinen Selbstmord vor, um die Lebensversicherung zu kassieren. Ob ihm das trotz eines aufmerksamen Beim Stock-Car in Basepohl geht es wieder ordentlich zur Sache. Kriminalkommissars am Ende

gelingt, was die extrovertierte Schmuckwarenhändlerin Frau Schnittenköfer damit zu tun hat und warum Michaels Zwillingsbruder Max, ein Söldnergeneral, plötzlich auf der Bühne erscheint – lassen Sie sich überraschen und unterhalten. Knapp eintausend Zuschauer haben in den bisherigen Aufführungen zwei kurzweilige Stunden lang herzlich gelacht und nicht mit Applaus gespart. Die Plattsnacker der Niederdeutschen Bühne Neubrandenburg würden sich freuen, Sie am Sonntag als Zuschauer im heater Neustrelitz begrüßen zu können.

Kühnis Reise-Ecke

AIDA ab Warnemünde Route: Ostsee 2 mit AIDAmar

Der Kickelhahn in Ilmenau, den hat auch Goethe höchstpersönlich schon besucht. Der Thüringer Wald ist zu jeder Jahreszeit ein reizvolles Reiseziel mit schönen Wanderwegen und interessanten Sehenswürdigkeiten, die man z.B. im Miniathür-Park in Ruhla auf einen Blick genießen kann. Foto: Mr. K - Verlag Wittich/pixelio.de

Altenbrak im Bodetal Zi. Ü/F/N ab 19 €/P.; FH ab 45 €/N; T. 039456369, www.harzurlaub-bodetal.de

Hessen Urlaub Nähe Bad Wildungen Edersee. Zi.. m. DU/WC, 5/7 HP155/210 €, gelernter Koch, Prosp anf., T.05623-1293

Mosel www.gaestehaus-bauernstube.de, Lust auf Urlaub? ÜF ab 21 € HP 8 €, Fewo ab 32 €, Tel. 06541-9789, Irmenach bei Traben-Trarbach 200

Die Urlaubswelt von

in Mecklenburg-Vorpommern

%i l 0 5 Apr Resort Linstow

2 ÜN inkl. tägl. Erlebnisbad z. B. FeWo (80 m²) / 4 Pers. RZ 05.04. -

05.05.13 pro Nacht €

66,-

Van der Valk Resort Linstow GmbH, Krakower Chaussee 1, 18292 Linstow

Tel. 03 84 57 - 70 • www.linstow.vandervalk.de

GFB-Reisen Urlaub in den Bergen des Bayerischen Waldes Reiseverlauf 1. Tag: Anreise 2. Tag: Waldmünchen & Straubing Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Ortsführung durch Waldmünchen mit Besuch der Kerzenfabrik. Ein Halbtagesausflug führt Sie in die Gäubodenstadt Straubing und nach St. Englmar, wo Sie den Waldwipfelweg in luftiger Höhe begehen. Über den Baumkronen liegt Ihnen die Naturschönheit des Bayerischen Waldes zu Füßen. 3. Tag: Zwiesel & Bodenmais Eine geführte Panoramafahrt entlang der Glasstraße mit Stopps in Zwiesel und Bodenmais erwartet Sie nach dem Frühstück. Sie besuchen eine Glasmanufaktur und eine Bärwurzerei, bei der Sie auch eine kleine Kostprobe erwartet. 4. Tag: Großer Arber Ausflug zum „König des Bayerischen Waldes“ dem Arber, eines der bekanntesten Ausflugsziele des Bayerischen Waldes. Eine windgeschützte Gondel mit Panoramafenstern bringt Sie bequem auf 1456 m Höhe. Nach einem kleinen Mittagsbuffet unternehmen Sie eine geführte Wanderung inklusive Kaffee und Kuchen. 5. Tag: Regensburg Fahrt in die am nördlichsten Punkt der Donau gelegene Stadt Regensburg, wo Sie zu einer Stadtführung erwartet werden. Vor der Rückfahrt zum Hotel haben Sie die Möglichkeit zum Fotostopp an der Walhalla, der Ruhmeshalle der Deutschen. 6. Tag: Heimreise Unterkunft Sie wohnen im 3-Sterne Sonnenhotel Bayerischer Hof in Waldmün-

6 Tage

chen. Die Zimmer verfügen alle über ein Bad mit Dusche, WC, Kabel-TV und Telefon. Erholen Sie sich im großzügigen 40 Quadratmeter großen Hallenbad. Weiter gibt es Whirlpool, Sauna und Dampfbad. Das Hotel verfügt über ein Restaurant und eine Bar. Leistungen Fahrt im modernen Reisebus Taxigutschein Hin- und Rückfahrt Reisebegleitung 5 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet 5 x Abendessen (kalt-warme Themenbuffets) 4 x mittags Suppen- und Salatbuffet oder Lunchpaket 5 x nachmittags Kaffee, Tee, Kuchen oder Eis von 10.00 – 21.30 Uhr alkoholfreie Getränke, Bier vom Fass und Hauswein frei 1 x geführte Wanderung inkl. Kaffee und Kuchen Begrüßungscocktail Ortsführung Waldmünchen und Kerzenfabrik Bergbahnfahrt Eintritt Waldwipfelweg Stadtführung in Regensburg Panoramafahrt mit Reiseleitung Besuch Bärwurzerei, Glasbläserei alle Ausflüge laut Reiseverlauf Termin (Sonntag – Freitag) 23.06. – 28.06.2013 Preis pro Person Kinderpreis

529 € 299 €

(1 Kind im DZ bis einschl. 14 Jahre)

Einzelzimmerzuschlag:

40 €

GFB-Tagesfahrten Internationale Gartenschau Hamburg

45 €

25.05. / 29.06. / 13.07. / 10.08. / 22.08. / 14.09.2013 Busfahrt, Eintritt

Baumblütenfest in Werder

34 €

Hamburger Fischmarkt 7

Harz

Ostsee Touristik AG Rostock, Warnowallee 28, 18107 Rostock, Tel. 0381 375 6580, 0381 4904020, 0381 252 6433, Fax 26525 Email: Info@ostsee-touristik.com

04.05.2013 (Sa) Busfahrt, Stadtrundgang & Freizeit in Werder, Schifffahrt Werder - Potsdam

Foto: Veranstalter

Hotel „Kleine Zauberwelt“ in Braunlage bietet 3 ÜF 87 €/P., 3 ÜHP 119 €/P, 5 ÜF v. Büf. m. rust. Brotzeit 170 €/P., T. 05520-2250

2 Wochen Kururlaub ab 469,00 e, Winterschnäppchen schon ab 399,00 e Katalog 2013, Haustürabholung, geringe Pauschale polnische Ostseeküste, Riesengebirge, Tschechien, Kroatien

Schleswig-Holstein

Thüringer Wald

Histor. Reetdachkate am Nord-Ostsee-Kanal im landschaftsgesch. Moorgebiet. T. 0171-5124833, www.urlaubanbieter.com/wolfsnest.htm

Urlaub mit Hund! Ob zum Wandern oder zum Erholen - Wir halten 6 FeHs für Wandergruppen u. Fam. m. Ki., preisgünstig bereit. Haust. erl. Fordern Sie Prosp. an. T. 036781-9416, www.stuhls-fuchsbau.de

Warnemünde - Tallinn - St. Petersburg Helsinki - Stockholm - Warnemünde Termin: 14.09. - 21.09.2013

ab 779,- ¤* p.P. AIDA ab Warnemünde Route: Nordeuropa Kurzreise 1 4 Tage mit AIDAbella

36 €

05.05. / 30.06. / 22.09.2013 (jeweils So) Busfahrt, Besuch Fischmarkt, Hafenrundfahrt

Radtour Kummerower See

32 €

11.05.2013 (Sa) Busfahrt, Fahrradtransport, geführte Radtour mit eigenem Rad um den Kummerower See (ca. 45 km)

Rocky in Hamburg

PK 1 = 135 €, PK 2 = 125 €

23.03.2013 (Sa) Busfahrt, Eintritt

Tarzan in Hamburg

PK 1 = 135 €, PK 2 = 125 €, PK 3 = 115 €

Warnemünde - Oslo - Kopenhagen - Warnemünde

23.03.2013 (Sa) Busfahrt, Eintritt

Termin: 02.05. - 06.05.2013

bei Tagesfahrten kein Taxiservice · Abfahrsorte: Neubrandenburg, Neustrelitz + weitere auf Anfrage

ab 349,00 ¤* p.P. Termin: 10.05. - 14.05.2013

ab 369,00 ¤* p.P. *AIDA VARIO Preise bei 2-er Belegung, limitiertes Kontingent

Hin- und Rückfahrt per Taxi von Ihrer Haustür aus dem gesamten Land Mecklenburg/Vorpommern Buchungen in Ihrem Reisebüro, den GFB-Reisebüros am Bahnhof + Marktplatz-Center (neben Media Markt) in Neubrandenburg, Kiefernheide in Neustrelitz sowie bei:

GFB-Reisen, Am Bahnhof 3, 17033 Neubrandenburg

Tel. 0395 5661822 · www.gfb-reisen.de


12

Blitz am Sonntag - 17. märz 2013

www.blitzverlag.de

BAUEN UND WOHNEN

Traumhat schlafen Wasserbetten bieten Schlafqualität und Schlakomfort Neubrandenburg/vtb/ar. Der Alltag verlangt heute mehr denn je Leistungsfähigkeit, Konzentration und Engagement jedes Einzelnen und das Tag für Tag. Nur ein ausgeruhter, ausgeglichener Mensch kann diesen Ansprüchen genügen. Guter und erholsamer Schlaf mit intensiven Tiefschlafphasen sorgt in der Nacht für den Ausgleich und bringt das Leben ins Gleichgewicht. Im Möbelfachgeschät Simankow in Friedland inden Sie einzigartige Wasserbetten, die für hervorragende Schlafqualität und besten Schlakomfort sorgen. »Das liegt vor allem an den besonderen Trageeigenschaten des Wassers in den zahlreichen Bettensystemen. Wasser passt sich dem Körper an. Sie liegen fast schwebend, völlig entspannt, höchst komfortabel und ohne jeglichen Druck. Wirbelsäule,

Aufwachen nach einer erholsamen Nacht. Foto: Blutimes

Gelenke und Muskeln können sich so optimal regenerieren. Sie schlafen tief und wachen frisch und erholt auf, um ausgeglichen in den Tag zu starten«, erklärt Roswitha Simankow. Von den

Wasserbetten und allen anderen Möbeln in der Ausstellung können sie sich am verkaufsofenen Wochenende im Möbelfachgeschät Simankow in Friedland überzeugen.

Schutz vor Überlutung lps/Ww. Sumplandschaten haben ihren Reiz. Doch im Garten sind sie fehl am Platz. Dennoch gleichen manche Rasenlächen nach heftigen Regenschauern Feuchtbiotopen. Das Regenwasser kann nicht abfließen, weil der Untergrund stark verdichtet oder der Grundwasserspiegel sehr hoch ist. Wer an dieser Stelle nicht einen Teich anlegen will, wird Entwässerungsmaßnahmen ergreifen müssen. Eine Drainage ist die am häuigsten genutzte Möglichkeit. Dazu muss zunächst geklärt werden, wohin das überschüssige Wasser abließen soll. Eine Einleitung in einen Mischwasser- oder Schmutzwasserkanal muss von den Behörden genehmigt werden. In landwirtschatlich geprägten Gegenden wird das Wasser in Vorfluter eingeleitet. Man verbindet ihn mit der nassen Stelle durch einen Graben, in den man geschlitzte Drainagerohre einbettet, die mit Filtermaterial umgeben sind.

Altbausanierung Ökologische Aspekte lps/Cb. In zunehmendem Maße richtet sich die Altbausanierung nach ökologischen Kriterien. Dabei geht es zum Beispiel um die Reduzierung des Heizwärmebedarfs zur Senkung des CO2-Ausstoßes und die Einsparung von Unterhaltskosten. Die bei einer ökologischen Gebäudesanierung immer beliebter werdende Fassadendämmung stößt bei Altbauten dann an die Grenzen, wenn deren Fassaden denkmalgeschützt sind. Nach geltenden Denkmalschutzbestimmungen darf in dem Fall grundsätzlich keine Wärme-

dämmung auf die Außenfassade aufgebracht werden. Eine Dämmung kann nur als Innendämmung erfolgen und auch das nur unter Beachtung geltender Denkmalschutzauflagen. Man achtet heute auch mehr auf Nachhaltigkeit im Bauwesen. Neben der Energie soll Material eingespart und nach Möglichkeit wiederverwendet werden. Baustofe müssen demnach umweltschonend hergestellt und verarbeitet werden. Sie sollen später trennbar und erneut verwertbar oder unbedenklich abbaubar sein.

SIMANKOW Möbelfachgeschäft, Küchen- und Bäderstudio, Tischlerei IN FRIEDLAND · MOLKEREISTRASSE 11-15 ·  03 96 01 - 2 08 33 · E-mail: info@simankow.de

Info-Stand der Zimmerleute und Bau-Restaurateure. Foto: Busche

Sonntag geöffnet mit Live-Musik von Olli und kleinen Snacks!!!!

Samstag, 16.3.13 bis 17 Uhr Sonntag, 17.3.13 von 10 bis 16 Uhr

ab 11 Uhr Verkauf

Alte Türen? Wieder schön in 1 Tag!

Gleittürensystem (viele Möglichkeiten, viele Farben)

Wasserbetten

Nachher

Vorher

Nie mehr streichen • Kein Rausreißen • Über 1000 Modelle zur Wahl Tel. 039771 22404 Portas-Fachbetrieb Otto Zeh od. 0173 3422243 Mühlenfeldstraße 1A, 17375 Liepgarten Alleinverarbeiter für den Landkreis Uecker-Randow, nördlicher Teil des Landkreises Mecklenburg-Strelitz, Umkreis Prenzlau, Schwedt/Oder und Umfeld

otto.zeh@t-online.de www.portas.de

Besuchen Sie unsere stationäre Ausstellung immer dienstags von 10 bis 18 Uhr oder nach tel. Anmeldung.

Verkauf Flächen in Priepert (MN71-1800-139513) •  am östlichen Ortsrand zwischen Straße und Wald •  Verkaufsfläche 5.014 m² •  Ackerland, durchschnittliche Bonität 21 •  pachtfrei ab 1.10.2013 Ansprechpartnerin: Dr. Sabine Schoeps Tel.: 0395/58164-19, E-Mail: schoeps.sabine@bvvg.de

Endtermin Ausschreibung: 09.04.2013, 12 Uhr Weitere Informationen zu diesem und anderen Objekten und die Ausschreibungsbedingungen finden Sie unter www.bvvg.de.

Gebote sind, gekennzeichnet mit der Objektnummer, zu richten an:

www.simankow.de

*Ein Angebot der Creditplus-Bank 63067 Offenbach, Strahlenberger Straße 110-112

BVVG Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH Niederlassung Neubrandenburg Katharinenstraße 40, 17033 Neubrandenburg Tel.: 0395/58164-0, Fax: 0395/58164-90 200


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 17. MÄRZ 2013

13

AUS UNSEREM LAND

MV-Ticker Expertentreffen Rostock/rb. In der vergangenen Woche trafen sich 40 Experten, die vorwiegend auf dem Gebiet der Modellierung von Computersystemen der nächsten Generation arbeiten, zu einem internationalen Workshop. Gastgeber war die Fakultät für Informatik und Elektrotechnik der Universität Rostock.

Schwäne gerettet Gad eb usch/wb / pm . Zu einem ungewöhnlichen Einsatz rückten am Dienstag Morgen die Polizei und die Freiwillige Feuerwehr Gadebusch aus. Auf einem Teich am Stadtrand von Gadebusch waren zwei Schwäne eingefroren. Fünf KameraAllesdieöko? den konnten beiden Tiere befreien und in die Freiheit entlassen. Sie blieben bei der Rettungsaktion unverletzt.

Alles öko? Schwerin/sb/lum. Mecklenburg-Vorpommern belegt bundesweit Spitzenplätze im Ökolandbau. Wie das Landwirtschaftsministerium mitteilt, bewirtschaften derzeit 811 landwirtschaftliche Unternehmen zirka 123.000 Hektar, das entspricht 9,1 Prozent der landwirtschaftlichen Nutzfläche.

Kletterpark Greifswald/pb/fw. In der Universitäts- und Hansestadt Greifswald soll ein Hochseilgarten entstehen. Der Greifswalder Michael Schicha stellte vergangene Woche seine Pläne im Sportausschuss vor. Demnach soll der Kletterpark in einem Waldstück auf dem Gelände des Volksstadions zwischen Wolgaster Straße und Pestalozzischule auf einer Fläche von 8.000 Quadratmetern entstehen. Das Gelände gehört zu einer bisher nicht genutzten städtischen Grünfläche.

Treff der Heimatgruppe Neubrandenburg/vtb. Am 19. März trifft sich um 14.30 Uhr die Heimatgruppe »Stettin/ Stargard« im Café »Elster« in der Kranichstraße.

Frühjahrsveranstaltung Neubrandenburg/vtb. Der Verband der Ost- und Westpreußen Neubrandenburg trifft sich am 20. März um 14 Uhr im Anglerheim zur Frühjahrsveranstaltung. Alle Verbandsmitglieder nebst Angehörige und Freunde sind herzlich eingeladen.

Kinder-Seminar Neubrandenburg/vtb. Die BUNDjugend Neubrandenburg lädt alle Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren zum Seminar »Im Adlerhorst« ein. Diesmal dreht sich alles um den König der Lüfte, den Adler. Auf einer Exkursion in den Müritz-Nationalpark begeben sich die Teilnehmer auf seine Spuren und entdecken die Welt der Adler. Das Seminar findet vom 26. bis 28. April auf dem Schulbauernhof Paradies statt. Weitere Infos bekommt man im Büro des BUND Neubrandenburg in der Friedländer Straße 12, unter 0395/5666512 und per Mail an info@bund-neubrandenburg.de beziehungsweise sind auf www.bund-neubrandenburg.de nachzulesen.

Familienkonvent Bergen/vpb. Im Auftrag des Sozialministeriums möchte die Familienbotschaft M-V auf den dritten Familienkonvent aufmerksam machen und Interessierte gleichzeitig zur Bewerbung aufrufen. Denn 71 Delegierte werden noch gesucht. Infos gibt es unter www.familienbotschaft-mv. de oder Tel. 03838/315 0 120 (Rügen tut gut e.V.). 200

Die Schlemmer-Card für das Jahr 2013 Rostock. Sie suchen noch ein tolles Ostergeschenk, das länger als einen Tag Freude bereitet? Die MV-Schlemmer-Card 2013 erfüllt genau diese Ansprüche. Verschenken Sie über 260 tolle Angebote aus Gastronomie, Hotellerie Kultur und Freizeit in unserem schönen Bundesland. Unter dem Motto »2 Essen zum Preis von 1 und MEHR« können Sie z.B. in weit über 120 Restaurants in MV zu zweit essen gehen, brauchen aber nur ein Essen zu bezahlen.

Das Richtige für alle, die gern gements zu Top-Konditionen. und gut schlemmen wollen. Kombinieren Sie dies vor Ort mit den über 50 Kultur- und Freizeitangeboten. Sie haben alle Möglichkeiten, Neues in MV zu entdecken und öfter einmal dem Stress des Alltags zu entfliehen. Alle Angebote können noch bis zum 31. März 2014 genutzt werden. In vielen Tourist-Informationen erwartet Sie gegen Vorlage der BLITZ-Anzeige noch eine Osterüberraschung. Weitere Informationen sind Oder genießen Sie eines der unter www.schlemmercard.de 30 neuen Kurzurlaubsarran- zu finden. Schlemmer-Card

Sicher und geborgen

Steuern sparen - aber richtig!

Neubrandenburg/vtb. Zu einer Informationsveranstaltung rund um die Geburt lädt die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe zukünftige Eltern am 21. März ab 17 Uhr in die Bethesda Klinik in der Neubrandenburger Oststadt ein. Informiert wird über Betreuungsmöglichkeiten vor und nach der Geburt sowie während der Stillzeit.

Diesmal: Gute Gründe für Gründer den Fiskus nicht zu vergessen

Führerschein weg – MPU fällig? Neubrandenburg/vtb. Verlieren Sie keine Zeit! Besuchen Sie gleich nach dem Entzug der Fahrerlaubnis eine der kostenlosen Informationsveranstaltung bei Nord-Kurs (TÜV Nord Gruppe). Die nächste ist am 3. April um 17 Uhr in der Geschäftsstelle Neubrandenburg, Fritz-Reuter-Str. 1a. Qualifizierten Verkehrspsychologen geben Ihnen erste Antworten auf die wichtigsten Fragen zur MPU Vorbereitung. Informationen gibt es auch unter 0385/7452691 oder auf www.nord-kurs.de

Neubrandenburg. Die zündende Geschäftsidee, ein solider Businessplan, der erste Arbeitstag als eigener Chef: Der Schritt in die Selbstständigkeit ist aufregend. Vor allem in der Anfangszeit ist es wichtig, erst mal das Geschäft zum Laufen zu bringen. Allerdings sollten Gründer vor lauter Akquise, Terminplanung oder Wareneinkauf das Finanzamt nicht vergessen. Denn das kann unangenehm werden. Ein wenig einarbeiten sollten sich Gründer in jede Steuerart und ihre eigenen Feinheiten, die beachtet werden wollen, z. B. bei der Gewerbesteuer. Sie wird von der Gemeinde erhoben, in der das Unternehmen sitzt. Doch nicht alle Gründer müssen sie zahlen. Freiberufler sind von ihr ausgenommen. Gewerbesteuern müssen von gewerbetreibenden Einzelunternehmen oder Personengesellschaften nur gezahlt werden, wenn der Jahresertrag einen Freibetrag von 24.500 Euro übersteigt. Erst dann muss einmal im Kalenderjahr eine

Spitzenadresse Norma wurde ausgezeichnet

Sigune Vahnauer, Steuerberaterin. Foto: privat

Gewerbesteuererklärung abgegeben werden. Gezahlt wird die Steuer im Voraus. Das bedeutet: Reicht die Vorauszahlung nicht, kommt eine Nachforderung vom Finanzamt. Auch die Regeln des Umsatzsteuerrechts sollten Gründer kennen. So kann es sich ein Betrieb, der unter die Kleinunternehmerregelung fällt, aussuchen, ob er seine Produkte mit oder ohne Umsatzsteuer verkaufen möchte. Diese Regelung trifft auf Unternehmer zu, wenn

der Jahresumsatz unter 17.500 Euro liegt. Aber Achtung: Die 17.500 Euro gelten für das Kalenderjahr. Wenn Sie Ihr Unternehmen im Dezember eröffnen, gilt für Sie nur ein Zwölftel des Betrags. Die größte Steuerfalle, in die Gründer tappen können, ist aber eine andere. Fehler in der Jahressteuererklärung rächen sich schnell in Form von Nachforderungen im fünfstelligen Bereich. Das kann jungen Unternehmen unter Umständen das Genick brechen. Eine Steuererklärung muss regulär bis spätestens 31. Mai des Folgejahrs abgegeben werden, es sei denn, Sie lassen sie von einem Steuerberater anfertigen. Dann ist bis Ende Dezember Zeit und in Ausnahmefällen auch länger. In diesem Fall kommt der Bescheid wahrscheinlich im ersten Quartal des nächsten Jahres zurück zum Gründer. Errechnet das Finanzamt dann eine Steuerschuld, kommt der große Schock: Das Amt verlangt nämlich eine Nachzahlung für 2012 und denselben Betrag ein weite-

res Mal für 2013. Hinzu kommt eine entsprechende Vorauszahlung für das kommende Vierteljahr. Unternehmer sollten daher Vorsichtsmaßnahmen treffen. Etwa mit dem Investitionsabzugsbetrag. Teure Anschaffungen können bereits vor der Existenzgründung abgeschrieben werden. Die Wirtschaftsgüter müssen aber bis zum dritten Jahr nach Bildung des Abzugsbetrags angeschafft oder hergestellt werden. Sonst fällt die Förderung rückwirkend weg. Ein weiterer Tipp: Legen Sie von Anfang an einen Betrag zurück, um bei einer Forderung nicht in allzu große finanzielle Schwierigkeiten zu kommen. Und es kann nie schaden, sich im Voraus mit dem Steuerrecht zu beschäftigen. Gewisse Grundkenntnisse über Pflichten in der Selbstständigkeit sollten schon vor der Gründung da sein und wenn es nur ist, um zu erkennen, das der Gang zum Steuerberater sinnvoll ist. Sigune Vahnauer, www.neutax-nb.de

Häuige Fragen / Antworten zu Zahnimplantaten von A-Z Buchstaben E-H (Erkrankungen, Erneuerung und Erweiterung, Essen, Haltbarkeit)

Landesstorchentag Karow/mb. In den nächsten Tagen und Wochen werden die ersten Störche ihre Nester in Mecklenburg-Vorpommern beziehen. In vielen Dörfern gehört das Storchennest noch zum Dorfbild. Dort wird der Storch in jedem Jahr mit Spannung freudig erwartet. Leider sind in den letzten Jahren immer mehr Storchennester leer geblieben. Konkrete Aussagen zu Weißstorchschutz in MV werden beim 9. Landesstorchentag am 23. März im Karower Meiler erwartet.

Ein Osterei, 260 Überraschungen

E- Erneuerung und Erweiterung des vorhandenen Zahnersatzes

Prothese. Foto: Voigt Der Discounter aus Nürnberg ist Seriensieger bei Bio-Produkten und räumte bei der BioFach, der Weltleitmesse für Bio-Produkte, jede Menge Medaillen und Auszeichnungen ab. Das Bild zeigt die NORMAVorstände Gerd Köber (vorne, 2.v.l.) und Robert Tjón (vorne, 4.v.l.) mit Diana Oßwald, Qualitätsmanagement NORMA-Zentraleinkauf Food (Mitte). Foto: privat

pb/pm. Der Discounter ist vorbildlich, wenn es um die hohe Qualität von Bio-Lebensmitteln geht. Das beweist die aktuelle Vielzahl an Goldmedaillen, die es zum wiederholten Male von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) für die herausragenden NORMALebensmittel gibt. Gleich 114 Mal Gold bei der neuesten DLG-Prämierung.

Dazu liegt NORMA mit 60 Silber- und zwölf Bronzemedaillen insgesamt auch klar an der Spitze. Noch dazu hat der Discounter aus Nürnberg ganz aktuell zum fünften mal in Folge die Auszeichnung als »Spitzenadresse für Bio« geholt. Bestätigt wird die NORMA-Rolle als BioSchrittmacher auf der weltgrößten Leitmesse für Bio-Produkte, der BioFach in Nürnberg.

E- Erkrankungen

heilphase ist ein fachgerecht eingebrachtes Implantat gegen manche Einlüsse widerstandsfähiger Kann implantatgetragener Zahner- als eine natürliche Zahnwurzel. satz erneuert oder , wenn weitere Ein prothetisch optimal belastetes Zähne verloren gehen, erweitert Titanimplantat bricht nicht und werden? kann keine Karies bekommen. Ja! Der Zahnersatz kann jederzeit Mit guter Mundhygiene wird das erneuert oder verlängert werden. Zahnleisch und das Implantatbett gesund gehalten. So können eingeE-Essen heiltes Astra-Implantate 30 Jahre Kann ich mit implantatgetragenem und länger halten. Zahnersatz ganz normal essen? Egal welche Versorgung Sie haben (implantatgetragene Krone, Brücke Terminvereinbarungen bei oder Prothese): Sie können essen, reden und lachen wie mit „norma- Dr. Andreas Voigt können für len“ Zähnen. Der Zahnersatz fühlt Kassen- und Privatpatienten sich an wie eigene Zähne und sitzt der Morgenlandstraße 3 in so fest auf den Implantaten, dass 17033 Neubrandenburg oderSie sich wohl fühlen können. unter 0395/5666700 erfolgen.

Gibt es Erkrankungen, die eine Implantation ausschließen? Eigentlich nicht. Sollten Sie unter einer Allgemeinerkrankung wie zum Beispiel einer Herz- KreislaufErkrankung leiden, informieren Sie bitte Herrn Dr. Voigt im Vorfeld darüber. Manchmal können H- Haltbarkeit Medikamente Einfluss auf den Heilungsprozess haben und sollten Wie lange hält ein Zahnimplantat? deshalb im Erstgespräch benannt Wir verwenden in unserer Klinik Astra-Implantate. Nach der Einwerden.

www.ideal-smile.de

Zahnimplantate? • kein Ausschluss von Zahnimplantaten bei Allgemein­ erkrankungen • Erweiterung von vorhandenem Zahnersatz möglich • Gefühl wie bei normalen Zähne • Astra­Implantate halten 30 Jahre und länger


Blitz am Sonntag - 17. märz 2013

14

www.blitzverlag.de

KLEINANZEIGEN Kaufe PKW, Transp., Busse, Geländefzg., LKW, auch mit Mängeln. 0162/5691597

FAHRZEUGE

Verk. TS 150, Bj., 75, top Zustand, VB 950 €,  0157-30434602 VW Touran 1,9Tdi EZ10/05,77KW, Klima, Sitzh, eFH, DPF, NR6Gang, Euro2,105Tkm7900VB, 0172/6447560

Doppel-Holzhaus (360 x 300 u. 380 x 300). Ideal als GARTENHAUS nutzb. Elekt. Leit. + Sichgkasten u 2 Feuchtrauleucht. Wasseranschl u. Abflussleit. Dach gedämmt. m Dachpappe verkleid. u. Regenrinnen. Einzeltür u 1 Kippfenster Rückseite. Vorderseite 1 Doppeltür u 3 Fenster. Innenraum PVC. 0170/8129294 VHB 2.300

Kfz.-Handel kauft PKW, Jeeps, LKW zu fairen Esstisch mit Sitzbank, Asteiche natur, Preisen! massiv, neuwertig 180x90, Preis VB Ankauf! PKW, Kleinbus, Transp. TÜV u. km egal Tel. 0163/7396808 MPU Probleme? Tel. 0172 - 4 12 56 11

Autoankauf • Höchster Preis

Tel.: 01 01 71/937 71/937 97 Tel.: 97 74 74

250.00€. Tel.01749029142

VERKAUFE

FENSTER & TÜREN Kunststoff & Alu, T. 0800-72 58 250 kostenlos, s-mb.de

Renault Megane Coupe 1.6, Bj. 1999, 150 Tkm, 79 KW, gelb, Zahnriemenriss 10. KW, gepfl. Zust. TÜV/Au 2012 neu  0173-9265796

– Wir kaufen PKW, Bus, Jeep aller Art – (gern auch japanische Fahrzeuge)

Zustand egal, auch ohne TÜV, Selbstabholung, 24 h erreichbar (auch So.).

Schmidt Brennstoffhandel Akt io nspreise

Tel. 0173/ 163 83 59

AH Smolengo

KFZ-Barankauf

Autos mit TÜV ab 400,-

PKW, Transporter, Unfaller, hochwertige KFZ

Tel.: 039606 294190

NEU

Kaminholz • Ofenholz Stammholz u.v.m. sort. nach Holzarten od. gemischt

Mo. - Fr. 8.00 - 18.00 Uhr

BRENNSTOFFHANDEL NEUBRANDENBURG-NEUSTRELITZ PASEWALK-FRIEDLAND

AKTIONSWOCHE · Union ab 8,85 E · Rekord ab 10,45 E · Holz ab 3,95 E

gesackt oder lose

TEL. 03 98 26-7 65 77

TACHO & CHIPTUNING 01772932968

DDR-KFZ Hebebühne, 750 €, PKW Anhänger, 4 J. alt, 300 €.  015126240874

V erkaufe VW T4 Multivan EZ 98, TÜV 3/15, 214000 km, 102 PS, in 17033 VB 7930€  0395-5824454 oder 0176-96181628

Ford Puma Bj99 100Tkm schwarz VB 2100 Tel.01723116432 Kaufe ihr Auto  0162-8830327

Verkaufe VWGolf 1.6 Ocean, EZ 04/ 2003, TÜV 4/2014, 152 000 km, 105 PS, in 17209, VB 3900 Euro, 0160/ 5985131 VW Passat 1,6 FSI, EZ 03/05, 85 kW, 108 Tkm, silbermet., 10x Airbag, Alarm, ABS, eASP, NSW, ESP, 8f., WFS, eFH, NR, PDC, R/CD/MP3, unfallfrei, Scheckheft, Sitzhzg., BC, Tempom., ZV, 2 ZonenKlimaauto., Freisprech-BT, Limousine, HU 04/14, VB 7.600,- €, 0171 2706809 NB

Kaufe Ihr Auto.  0174-9409824

Kaufe P KW , Bus, Transp., Geländew., alles anb. 0152-53500793

KAUFE UNFALLWAGEN, GEBRAUCHTWAGEN, W50, TRAKTOREN, VERKAUFE STAHLFELGEN U. WINTERREIFEN

Tel.: 039747/50462 und 0172/3984915

VW Polo `01, sehr gepflegter Zust. Klima, Alu, Wi-Räder, Scheckh. 132 Tkm, Nichtraucher, kein Rost, TÜV 03/2015, VB 2600,- 0162/8646415

Wir kaufen Ihren gebrauchten PKW od. Transporter. Motorschäden, Unfälle, viele km, Zustand egal.

Funk 0171 5341864

Für Sie vor Ort in Torgelow.

0800-66 44 788 IHRE KLEINANZEIGE

Lebensbäume, 70 cm, 0,80 €, immergrüner Liguster, 80 cm, 0,80 € Hainbuchen, 1,50 € u.v.m. unter www. baumschule-gielow.de, 03998/258538 ROLLLÄDEN ZU SCHMUNZELPREISEN T. 0800-72 58 250 kostenlos, s-mb.de

40.250/4 DW verz. - 2,25 m - 3,98 m² netto

QUALITÄT AUS LUXEMBURG GROSSER L AGERBESTAND 17379 Friedrichshagen (bei Ferdinandshof)

Telefon 03976 23570

Verk. Famulus RS 36, Trabant Kübel Tel: 01708132831 Ver k . Fernseher + Videorecorder + Kassetten + Hüllen, 50 €.  03957616050 Verk. Gartenfräse Hurrikan 37/38 neu, Arbeitsbreite 40 cm, VB 180 Euro Tel. 039999 71357 Verk. Hometrainer Ergo 104 mit Magnetbrennsystem u. Pulsmessung, wie neu, Pr. 70 €; Doppelstockbett, Metall m. Matratzen, kaum gen., 120 € T. 0157-37733164

(kostenfrei) pro Zeile 1,70 e

2 3 4 5 6 7 8

=

e

Die Anzeige soll erscheinen am:

Fahrzeugmarkt Greifswald

6

Güstrow

Nachmietersuche (priv.)

Verkaufe

Tiermarkt (privat)

Suche

4 Schwerin

5

Neubrandenburg

2

Wassersport

Wohnungssuche

Urlaubssuche

Immobiliensuche

Stellensuche

Partnerschaft

Lieber Inserent für private Kleinanzeigen! Sie haben die Möglichkeit, Ihre private Kleinanzeige im gesamten Land MecklenburgVorpommern (das sind 824.350 Exemplare für rund 2 Millionen Leser) zu verbreiten. Eine Zeile kostet pro Ausgabe nur 1,70 €, für alle sieben Ausgaben 11,90 €. Zusätzlich zu den von Ihnen gewählten Ausgaben erscheint Ihr Angebot auch im Internet unter www.blitzanzeigen.de

Nette Familie (Barzahler) sucht Ein-/ Zweifamilien- oder Ferienhaus? Tel. 03334 237422, 0172 3820651 www.pueschelimmobilien.de

17087 Altentreptow, Gewerbehof 12 03961 25660



Verkaufe Schieferplatten/ Dachschiefer gebraucht, ca. 900 Stck, Maße 30 x 60 cm, nur an Selbstabholer abzugeben, 0,50€/Stck, Tel.0171 3683831

z.B. Buche 1x1/4 gew. 15 Stufen, Ge-1850 länder Lackiert, inkl Transport u. Einbau

kl.Bauunternehmen übernimmt Mauer-Beton und Putzarbeiten Tel. 017655490841

oder Sammelgruben, Dichtheitsprüfung Tel. 03963-25640 Baugesellschaft Zühlke & Zühlke, 17348 Woldegk

Küchen & Möbel vom Discounter? (z.B. Roller, Renners-Optimal, IKEA usw.) Montage u. Lieferung - NEU UMZÜGE - preisgünstig von Fachfirma Tel. 0170-8307831

LIDER Treppen aus Polen! Einbauschränke, Türen & Fenster

inkl. Vermessung, nur 1.950 e Transport u. Montage

Telefon 0048667708612

➡ www.handwerk.com.pl

mit Eigenleistung möglich

Unterschrift: ____________________________

0800-66 44 788

BLZ:

____________________________

Über diesen Coupon können keine Anzeigen folgender Rubriken entgegengenommen werden: Tiere, Immobilienangebote, Wohnungsangebote, Urlaubsangebote, Dienstleistungen oder Stellenangebote sowie andere gewerbliche Anzeigen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an den Verlag – Telefon 0800-66 44 788 (kostenfrei).

Tel. 039823/27081, www.mueritz-yacht.de Verk. Ruder, Ruderboote, Kajaks, Paddel, T. 039600-29648 www.faltboot spiegel.de

Neubrandenburg, 4 Z KB und Balkon, 71 qm für 299,- € KM plus NK, frisch renoviert, zentrale Lage (Helmut-JustStr. 1), 800,- € Kaution, provisionsfrei, Tel.: 0177/7373080 Rechlin, altengerechte Whg. m. Betreuungsmgl., ca. 60 m², EG (stufenlos), 2 Zi., Kü., Bad, Abstellr., Terrasse, für Einzelperson od. Ehepaare.  0171-5101834 od. 039823189848 (Herr Schmidt)

Müritz-Yacht-Management in Rechlin Mitglied der Bootsbauinnung

____________________________

Tel. 03981/4583-0 www.mwg-eg.de

Biologische

____________________________

Betrag von meinem Konto abbuchen:

Angebote

Kleinkläranlagen

z. B. Buche ¼ gewendelt, 15 Stufen, gedrechselte Pfosten, und Stäbe

suchen ständig Motorboote - Trailer - Motoren Ersatzteile, BH-Ritter, Tel. 01716424844

WOHNUNGEN

3-RW, Neustrelitz Kiefernheide ca. 61 m², 2. OG, Blk, FH ab 295 e (Nettokaltmiete)

Direkt vom Produzenten!

Boote - Barankauf

Suche Garage in NB Südstadt zur Miete. Tel. 0395/ 5632-116

Direkt vom Hersteller Tel.0048-509463646

Verkaufe: 4 Rundballen Heu ; ein Ponnygeschirr und -wagen Preis n.VB Tel. 039754/20235

WASSERSPORT

Sie wollen Ihr Haus verkaufen? Tel. 038203 739051, 0172 3820651, www.haus-verkauf.info

Übern. Maler- & Tapezierarbeiten,Tel. 0152 5179869

Konto.Nr.:

____________________________

www.treppen-boede.de

Sie wollen IHR BOOT verkaufen? Suchen ständig gute Boote bis 10m.

____________________________

Straße:

EFH in NB zu kaufen gesucht. Bevorz. Stadtgeb. Süd, West (auch Neuendorf). Keine Makler! Haus-NB@web.de

Maler- und Bodenlegearbeiten preiswert Tel. 0162 9032073

Kreditinstitut:

____________________________

14 Originaltreppen zum Anschauen · Anfassen · Ausprobieren im großen Treppenstudio Ihrer Region

Kaufe Boote, Motoren, Trailer Bootshandel Krukow, 0160/1581490

Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG Feldstraße 2 17033 Neubrandenburg Telefon:

Name:

Besuchen Sie unser Treppenstudio

Bei Gefallen Baranzahlung. Suche Bauernhöfe EFH u. Acker zum Selbstankauf bzw. Vermittlung. Immobilien-Teske. Täglich. 039997 12745, 0160 / 99 70 21 78

Holztreppen aus Polen

Sonstiges

Stralsund

3

Gesuche

Verk.Eichenspaltpfähle, 200cm lang 6 EUR/Stck, andere Längen auf Anfrage Tel. 01743980864

Verkaufe Wassergrundstück mit Bungalow in Pragsdorf erschlossen mit Grundbuch 01525-3949513

in den Gebieten: Chiffre – zzgl. 4,- €

IMMOBILIEN

Verk. Pelzjacke, Gr. 46, braun, 2 Lederjacken, L u. XL, braun, neu.  03954224147

Verkaufe PC Desktop FS ohne Monitor Intel Core 2 Duo P, 4GB AB, neue 500GB Festp., neue 1GB Grafikk., DVD Laufw., inter Kart-Reader, Windows 7 64Bit, Kostenlos abzugeben ein Röhren Monitor für 175 Euro unter 0173 2059051

x Zeilenpreis 1,70 e x Anzahl der Gebiete

PROBIEREN GEHT ÜBER STUDIEREN

Einladung zur Jagdgenossenschaftsversammlung der Jagdgenossenschaft Löcknitz. Am 27.03.2013, findet die Jagdgenossenschaftversammlung um 18 Uhr in der Kulturhalle Dreblow in Löcknitz statt. Der Jadgvorstand lädt alle Grundeigentümer ein. Der Vorstand Fliesenarbeiten vom Fachmann!!! Tel. 0395 5443606 / 01714148886

Verk. Ölofen Buderus 17 kW Junomat S 315 GR 17.  0162-1097429

1

Ihr Preis: Anzahl der Zeilen

Verkaufe EFH in dörflicher, ruhiger Randlage, 7 km v. Nbdg., Bau- und Ackerland 3775 m², Teilung möglich, 2 Baugrundstücke, erschlossen, Kaufsumme 75.000 € von privat.  03955826777 od. 0176-6786419

Verk. Daimler Chrysler C 220 C D I , VHB 3900 €, Bj. 01.  015773361711 Anrufen bitte ab 18 Uhr

Verkaufe bei Haushaltsauflösung am 23.03.13, von 9 bis 15 Uhr in 17255 Wustrow, Dorfst. 42, Kleinmöbel, Haushaltswaren, Geschirr, etc...

Wismar

Badsanierung Munser alles aus einer Hand, Sanitär, Heizung, Trockenbau, Innenausbau, Fliesen, 0151/16542574

Verk. BigSofa XL, f . 350 € VHB, NP 550 €, 0173-2321586

Lassen Sie bitte hinter jedem Wort und Satzzeichen ein Kästchen frei und beachten Sie, dass für den Abdruck der Chiffre-Nr. und weiterer notwendiger Angaben zusätzlich 14 Zeichen berechnet werden.

7

Angebote EFH in 17391 Krien Ortszentrum, Grst. 1247 m² mit Nebengebäuden, 2 Garagen, Wfl. 131 m² Nutzfläche 178 m², teilsaniert, 2 Bäder VHB 75.000 €, Maklerbüro Franck, 0395-560400

V erk. 300 m² Garten mit Laube, Wasser, Licht und Keller, Hinterste Mühle, Kleine Schwarte.  0395-4224147

oder unter unserer neuen Hotline-Nummer

PLZ/Ort:

Telefon 0162 2371067

Tel. 039778/ 29212 od. 29310

Heizöl Diesel Schmierstoffe Brikett Erdgas

www.blitzverlag.de

1

DIENSTLEISTUNGEN

IMMOBILIEN

Trapezblech - Angebot des Monats

Kleinanzeigen im Blitz aufgeben unter:

Rostock

Su. guten Wohnw. 0162/8646415 Verk. WoWa Detlefs, Typ Beduin, EZ 2005,  0152-24321344

V e r k . Citroen Belingo, Bj. 05, TÜV 14, 3.500 €, 0162-6853139

Ford Express 1,8 TD, Bj. 01, 950 €, 90 € Steuern.  0151-26240874

© Andreas Morlok/pixelio.de

www.aquarien-stralsund.de

Brennholzproduktion Brennstoff-Groß- und Einzelhandel

Tel. 0 39 64 / 25 64 83

SR 175/65/R 13 für VW zu verk. Pr. 80 Euro Tel.01725347142 Su.SR1, S51, Schwal 01624325615

B 1000 Bus TÜV/ASU neu! 3800,-¤ Tel. 0173-4515664

Fr.-Engels-Ring 1 · 17033 NB · Fax 4229060

T. 0800-72 58 250 kostenlos, s-mb.de

B RI K E T TS

Tel./Fax (0395) 70 72 974

Tel.: 039606 294191

0800 - 66 44 788

HOLZFENSTER UND -TÜREN, günstig!

auch auf Gutscheine der ARGE

Alle Fahrzeuge unter: www.mobile.de/Autohaus-Smolengo 17036 Küssow · Zum Gutshof 3

info@automobilewagner.de

Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

Neustrelitz. Friedland, Pasewalk, Nbdg.

Renault Laguna, Bj. 00,TÜV 03/14 1.800,Mazda Demio, Bj. 99,TÜV 07/14 1.800,Renault Meg. Kom., Bj. 00, TÜV 03/14 1.800,Opel Kadett, TÜV 07/14 400,-

Automobile Wagner

Garten, 405 m², kl. Laube, massiv, unterk., Küssow Quelle B alter H abzugeben.  0170-8485459

WOHNWAGEN

Traumhafte Appartements mit Blick über Nbg. (provisionsfrei) ab 169 €, top-saniert, mit Studioküche und Duschbad zu vermieten, Tel.: 030 81055840 Ueckermünde, 1 1/2-R.-Whg., 52 m², m. EBK, Bad u. Balkon, im 4-Fam.Haus, KM 250 €, 039771-22795

Mauerwerkstrockenlegung Tel. 038354 34875 Übern. Kleinaufträge Sanitär/Bodenverlegearb./Kleinreparaturen aller Art. Tel: 0173 6767376

WOHN PARK D R. MÜ LLER in Lichtenberg/Feldberg, angenehmes ruhiges wohnen im Grünen, 1-3-R.-WE, 34 67 m², 4,5 €/m² kalt, tlw. Balkon, EBK, auch Hartz IV: 03964-210469 200


Blitz am Sonntag - 17. märz 2013

www.blitzverlag.de

15

KLEINANZEIGEN

WOHNUNGEN Angebote

Friedland, A-Bebel-Platz, 2-R-Whg., EG, 45 m", 250 €/kalt+ca. 50 € NK, Tel. 01749901619 NM gesucht, sonnige 3-Zi.-Whg., 3. Etg., komplette EBK für Renovierungsarbeiten kostenlos abzugeben, Katharinenstr.  0395-5824888

2-Raum-Whg. Zierkerstraße 48, 48,00 m², 1. OG, Fernwärme,

264,00 €*

Ansprechpartner Frau Hirschberg (03981) 4553-20

2-Raum-Whg. Rudower Straße 32, 48,70 m², 2. OG, Fernwärme, Balkon

267,85 €*

Ansprechpartner Frau Baecker (03981) 4553-21

NM: NTZ Tiergartenstr. helle EGWhg. 76 m², 3 R ., E B K , T e r r a s s e , K M 379 € , a b A p r .  0172-4967105 Penzlin 2 Zimmer K/B von privat 45m² Innenstadt 220 + 120 NK ab sofort Tel. 039601-30903 Suche Nachmieter fü r 2-Raumwohnung( ca. 50 qm) in Eggesin ab 01.04.2013, 01732593545 Suche NM für möbilierte 3 RWhg in Stralund Tel.: 0172 - 380 85 85 Suche NM, 2-Raum-W., Ostst., ab Mai/Ju.  0395-7076896 Verm. 3-R.-Whg., Kü., 77 m², 385 € + NK, Wesenberg,  0160-5461555

geim.,

Bin 29 J., attr., neu in Neubrandenburg u. su. e. Freund f. e. feste Bez. 0381/4591909

Verkaufe 7 Monate alten Rüden, in liebevolle Hände abzugeben, entw. u. geimpft. Preis 90 €.  015221385893 BSM-Welpe

Ich bin Christine, gesch., 56/1,60 UER, arbeite als Putzfrau u. möchte mit e. anständigen Mann, der ehrlich ist, allen Schmerz vergessen u. noch einmal ganz neu anfangen. Bin bestimmt recht nett aussehend, liebe u. träume gern, bin Hausfrau mit Leib u. Seele, habe auch e. kl. PKW, ein liebevolles Herz u. mö. Dich gern verwöhnen. Über e. SMS o. Anruf würde ich mich sehr freuen! SMS 0172/3136051 o. ( 03991/789567 Service Büro, Springer Str.27, 17192 WRN

Verk. Labrador-Welpen, entw.,  0160-95245111

URLAUB Ostseebad Trassenheide/Insel Used o m Fewo/FeHaus noch freie Termine Tel.038371/21607 Sächsische Schweiz FeWo´s, Nähe Bastei, Terrasse, sep. Eingang; Tel. 035022/50324; www.ferienhaus-he ring-waltersdorf.de

Rügen – Göhren/Lobbe

Das kleine Hotel m. besond. Ambiente!

DZ Ü/F • FEWO Strand 100 m • Tel. 038308/34123

www.sonnenstrand-moenchgut.de

STELLEN

SONSTIGES

Angebote

ARBEITSLOS ??? Preisgünstig Wohnen Sie suchen bezahlbaren Wohnraum? Dann sind wir Ihr Partner! Wir bieten preisgünstig Wohnungen in Kiefernheide ab dem 3.Obergeschoss an. Zum Beispiel: 3-RW ca. 61 m² für 122 e (Nettokaltmiete)

Tel. 03981/4583-0 www.mwg-eg.de

Wieso das ??? Wir stellen zu SOFORT ein!!! Mitarbeiter/in ab 18 Jahre für leicht erlernbare Tätigkeiten in versch. Bereichen, auch ungel. Firma stellt in Probezeit Unterk. und Starthilfe. Wir bieten ca. 480 € die Wo. bei Vollzeiteinsatz. Bewerbung tägl. 9-18 Uhr 0800/3639336

BASTA-UG sucht f. M-V, Schwedt, HH *Brandschutzaufsichten, ca. 1950 € *Werksfeuerwehrleute, ca. 1800 € *Bahnsicherungsposten, ca. 1600 €  015737030911 Mitarbeiter gesucht! Ab SOFORT m/w ab 18 J. für leicht erlenbare Tätigkeit. Wöchentl. Verdienst ca 600 Euro. Festeinstellung möglich. Info unter 0176/58626253 Nebentätigkeit: Suchen Mitarbeiterinnen ab 50 J. Servicetelefonate, flex. Arbeitszeit Mobil: 01718761269

3-RWE in Neubrandenburg Ml.-Boleslav-Str. ab sofort zu vermieten 62 m² Wfl., 270,00 € KM + 150,00 € NK im 4. OG Tel. tagsüber 038731/23571, ab 18.00 Uhr 038735/46284

Mönkebude, 580 € WM, 80 m², Stellpl.  0174-4719927

NB, Oststadt Robert-Koch-Str. 28-34 5. Etage 4-Zi.-Whg., 76,2 m², m. Balkon, KM ? 350 + NK + Kaution

Privathaushalt su. Haus- u. Hofhandwerker für kl. Reparaturen. NB-Broda  0170-6665922 Suchen zuverlässige und erfahrene Reinigungskraft auf geringf.Basis. PKW und FS Bedingung.Bewerbungen unter 0152/04690763

1. Hofflohmarkt am 29.03. in Wolkow, Am Teich 7, Anmeldungen unter:  01522-8758160

„Aura-Sehen erlernen & anwenden“ Intensivseminar am 11.05.2013 in Rostock (120 €)

Info-Telefon 0381-666 82 94 www.agentur-haese.de Edelstahlschornstein Komplettset 4,20m Ø 150mm, D W 30/ 04, CE- Z ertifiziert, 10 Jahre Gar., Neu u. Ovp, 649€ and. Längen u.Ø auf anfrage.Tel.01606682288 Gebe verschiedene Artikel für Flohmarkt ab. Nur Selbstabholung. Tel.: 0176/70796941 Schlüsselbund mit Fernbedienung verloren! Belohnung  0170-8721813 Ihlenfelder Vorstadt am 11.03. gegen 12.00 Uhr Wohnmobildauerstellplatz an der Ostsee -Boltenhagen-günstig abzugeben.0172/3851522 www.weitblig.de: Start im April Lehrgänge Praxisanleitung und Pflegedienstleitung, Infos unter 0395 / 558 423 39

GELDMARKT

STELLEN Gesuche

zu verm., ruhige Lage, sanierter Wohnblock

Tel. tags 038731/51513 o. 0174 1661081

Heimarbeit gesu. 01758539550 5000 o.Schufa 01525-5853062seriös

WOHNUNGEN

SUCHE

Gesuche Frau + Katze su ab 1.4. Whg zw Waren u Penzlin, ab 3 Zi, ab 80 qm, ländlich m Garten, Tel. 015228963551

Alte Emailleschilder 0173-5762-111

Bequem W ohnen in zentrale r Lage! 3-RW

in Neubranden burg, Südstadt, Ne ustrelitzer Str. 61, 67 m² Wohnfl äche und Ba lkon, Küche mit Fe nster, Bad m it Wanne, Boden geflies t sowie Lamin at, monatl. Kaltm iete 275 ¤ zz gl. NK., Supermarkt vo r der Haustür . Sie er reichen unse

Telefon 03 r Vermietungsteam: 95 4553 2 22

NACHMIETER 2-R.-Whg., NB Südstadt, EBK, Balk., gr. Keller, Garage am Haus.  03953683259 2-Raum-WG in Altentreptow, Kü. mit Fenster, 60 qm, renoviert, 300,00 EUR Kaltmiete + NK, Tel: Fr. Sellmann 0395/ 429130 2-Raum-Wohnung in Altentreptow, 56 qm für 269 EUR Kaltmiete zzgl. NK, Telefon: Frau Sellmann 0395/429130 3,5 RW, 86 m², NB/Kath.-Viertel, KM 500 €, ab sofort  015224035907 3-R.-Whg., 67 m², 9. Et., NB, Neustr. Str., zum 1.7.  0395-4211721 od. 01515-6642124 Nachmieter für schöne große 2-Zimmer-Wohnung in der Südstadt-Scheibe am Stargarder Tor mit Keller, Abstellraum, großer Balkon, EBK ab 1.5.13. Altersgerecht (Lift, Klingel-Signalanlage, Sonnenjalousie) im 5. OG. Tel. 015114622573 oder 01774413422 200

!

Bis 3.000 Euro schnelle finanzielle Hilfe – ohne Einkommensnachweise – auch an Rentner, Selbständige, Arbeitslose etc. – keine Vorkosten, Versicherungen o.ä. – keine Negativ-Schufa Info unter 0162/2887150 Herr Guehler

Eilkredit – 0800 1016985

Kaufe Pelzmäntel, Golfausrüstung (Set), Sammeltassen, Bilder, Porzellan, Zinn, Schreibmaschinen  01639084626 Orden Wimpel DDR NVA Uhr Dolch DF EDF 7x40 NB 0171-5833517 Su. Haushaltshilfe in NZ für wöchtl. 4 Stunden. Lohn richtet sich nach Leistung von 6 - 7,50 €  039814979630 Suche dringend Runkeln Tel.01623371098 Suche Moped S51, S50, Schwalbe, bis 150 €, Zustand egal.  015227261449

TIERMARKT

Bargeld von 500 € bis 500 T € Trotz neg. Schufa möglich Kostenlose Unterlagen anfordern für Kredite, Hypotheken, Umschuldung www.kapital-direkt.de Finanzierungen – Schuldenregulierungen

PARTNERSCHAFT 2 optisch verschiedene Freunde.. Fraul ic h , natürlich, blond, 35/ 165 m it K in d & ansehnlich normal gebaute Brünette mit 2 Kindern 35/165 suchen jeder für sich, dass perfekte Gegenstück.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/1825

Akad., 68, 1,70, NR, wü. intell. Sie, schl. f. feste Bez. bevorz. Greifsw., bis 65.  0179-6404402 Bauunternehmer aus der Nähe von Neubrandenburg, 61 J., groß, schlank, sucht Harmonie u. Herzensbildung. „Ich möchte mich als empfindungs- u. ausdrucksstarken Zeitgenossen, ausgeglichen, humorvoll beschreiben. Falls auch Sie, Winterabende am Kamin, Sommernächte auf der Terrasse Nahu. Fernreisen schätzen, dann freue ich mich auf ein Echo.“ Sie & Er, 0381-455705

Bernersennen Mix Welpen, entw. geim. 200€ 0152330986414 Deckbullen, 2 J., reinrassig, DA braun bzw. Lim. abzugeb.  039823-21790 DSH-Boxerwelp., 7 Wo., entw., geim., ab 16.3. ab z u geb ., V B  03998285999 o d . 0173-811680 Gebe günstig Vögel ab! Großsittiche. Anfragen  0151-65436822 Premium-Hühner (Freiland) zum Weiterlegen, voll befiedert, u. Broiler (Robustrasse) ab 15.04. in Ravensmühle zu verk. Gössel (gescheckte Pommern) gegen Vorbestellung. Tel. 039753 25476 u. 015736122487

Vorsicht! Wahrscheinlich mache ich Deine Lachfalten tiefer u. bringe Dich gelegentlich auf d. Palme. Du hast Lust auf albernes, liebevolles, harmonisches... vielleicht das Leben?... und möchtest eine angenehme Überraschung treffen, die gerne Mann u. 59/1,80 ist? Ich Bernd, Angest. im öff. D. aus UER freue mich auf Dich. SMS 0172/3136051 o. ( 03991/789567 Service Büro, Springer Str.27, 17192 WRN

Verk. franz. Bulldoggenwelpen (Rüden), suchen liebevollen Besitzer, geimpft u. entwurmt.  0170-3111113

Chefarzt, Dr., 70/182, attr. Witwer, m, kultiv. Persönlichk., gepflegt u. feinfühl. m. Herzensbild., su. charm. Sie. 0395/7615091 tgl. Herz.Ag

Gibt es für mich auch einen lieben Partner? Ich Claudia 49/1,60 Angest. MST, gepflegt u. schlk., habe schon so viel versucht, das ich kaum noch Hoffnung habe. Ich bin eine ganz liebe Frau, aber jetzt sehr einsam. Leider hatte ich in der Liebe Pech, aber würde so gerne mit e. ehrl., treuen Mann ein neues Leben beginnen. SMS 0172/3136051 o. ( 03991/789567 Service Büro, Springer Str.27, 17192 WRN

Bin Neubrandenburger, Ende 70, schlk., vital, wohlsituiert, begeisterter Autofahrer u. su. e. Freundin zum Reden, sich ab u. zu mal treffen u. f. kl. Ausflüge. 0381/4591909

Liebevoller Er, 46, 1,78, zärtlich, treu, zuverlässig, wagt den Neubeginn mit netter Sie. Liebe die Natur, das Wasser und schöne Stunden zu zweit. Nur das Herz zählt.  0152-36824985

Lebensfrohe Frau aus Neubrandenburg, 64, attraktiv, weiblich, sucht Partner zum Anlehnen u. gem. glücklich werden. 03814591909

Hallo Rosi, AK vom 6.3.13, möchte dich ohne PV kennenlernen. Melde dich  0173-4374248 Mir Heinz 65/1,78 verw. Schlossermstr., MST, fehlt e. liebe u. fröhliche Frau. Manchmal trifft es einem im Leben hart. Da denkt man froh, was willst Du mehr, hast e. Haus, eine Familie, die Dich braucht u. dann nimmt Dir das Schicksal Deine Frau u. alles ist dahin. Ich bin liebevoll, gepflegt, habe Herz u. Humor, aber was mir fehlt, bist Du und Deine Liebe. Du musst nicht super toll sein, Deine Figur nicht gertenschlk., nur mögen müssen wir uns. Hab doch ein wenig Mut u. melde Dich. ( 03991/789567 o. SMS 0172/3136051 Service Büro, Springer Str. 27, 17192 WRN

Helga, 69/168, Witwe, Krankenschw. liebev., m. natürl. Traumfigur, häusl., nicht ortsgebund., Pkw, su. Lebenspartner. 0395/7615091 Herz.Ag

Ich heiße Jana, bin 28 Jahre, schlank, hübsch, leider etwas schüchtern. Seit dem Tod meiner Eltern bin ich ganz allein und sehne mich nach jemanden, der mir nah ist. Du brauchst nicht schön sein, viel wichtiger ist ein wahrhater Freund mit Herz und ehrlichen Absichten. Ich warte auf dich! Tel.: (0395) 45 83 80 20 auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Eichenstr. 20, 17033 NB; Nr. 1106840. Elke, gutauss., nette, junggebl., sehr zierliche Frau, 64/155/50, dunkles Haar, liebensw., freundliche, sehr gute Köchin, prima Kamerad, inanz. versorgt, nicht ortsgebunden und durch ihr eigenes Auto mobil, leider sehr einsam, sucht einen lieben, einfach Mann, um mit ihm noch viele schöne Jahre zu verbringen. Nur Mut – Anruf genügt. Tel.: (0395) 45 83 80 20 auch am Wochenende oder schreibe an Julie GmbH, Eichenstr. 20, 17033 NB; Nr. 902671. Felix, 37 J., ein gutaussehender Rettungssanitäter, sportlich, kinderlieb, sympathisch und mit viel Gefühl. Nach einer großen Enttäuschung und längerem Alleinsein möchte ich endlich wieder glücklich sein. Was ich auch in meinem wunderschönen Haus mache, immer fehlst Du mir. Mit Dir will ich wieder lachen können, das Leben genießen, einkaufen und bummeln gehen, Dich einfach nur verwöhnen. Melde Dich bitte! Tel.: (0395) 45 83 80 20 auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Eichenstr. 20, 17033 NB; Nr. 692406. Junger Witwer, Jörg, 58/180, ist völlig verzweifelt, da sich auf seine Anzeige bisher niemand gemeldet hat. Durch einen Unfall ist er leider EU-Rentner geworden, hat aber dadurch eine sichere Rente und einiges auf der »hohen Kante«. Er ist groß, sehr familiär eingestellt, reist gern mit seinem Pkw, ist handwerklich außerordentlich begabt. Eine Frau, Alter, Aussehen zweitrangig, die seine leichte Behinderung akzeptiert, wird ihn als einen liebevollen und charakterstarken Mann zu schätzen wissen. Bitte nur etwas Mut, lernen Sie ihn kennen! Tel.: (0395) 45 83 80 20 auch am Wochenende oder Post bitte an Julie GmbH, Eichenstr. 20, 17033 NB; Nr. 714243. Pens. Jurist aus Neubrandenburg, 68 J., verw., durchaus vorzeigbar su. warmherzige, charmante Sie 0381/4591909 Karin, 57 J., e. gutaussehende, bescheidene, natürl. Frau mit schlanker, vollbusiger Figur. „Ich bin ehrl. u. treu, lb. d. Häuslichkeit. Da ich leider keine Kinder habe, bin ich sehr einsam u. wünsche mir e. glückl. Zukunft m. e. ehrl. Mann aus Neubrandenburg o. Umgebung. Bin finan. o. Sorgen, fahre gern Auto u. trotz schönem Eigenheim auch bereit, zu Ihnen zu ziehen. Rufen Sie bitte an! Sie & Er, 0381-455705

0178-9754392

Möchte Dir Liebe, Treue, Geborgenheit u. e. sorgenfreies Leben bieten. Bin 39/1,85, sportlich u. als Steuerberater tätig. PV Tel. 0381/4591909

Möchte das K ribbeln im B auch wieder spüren!Attraktive schlanke Sie, 54J, 1.69cm, blond, junggebl, temperamentu.humorv., musikbegeistert und gespannt auf Dich(NR), der mit mir die Sonnentage genießt u.die Regentage meistert.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/1840 Nicht nur für einen Sommer sucht jg. Mann, 55, 180, verw., normale Figur, berufstätig, tierlieb, handw., eine liebe, treue Partnerin für eine glückliche Zukunft.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/2433

Er, 52 J., 1,70, su. S ie mit gr. OW fü r Freizeitgestaltung, ev. Beziehung, nur ernstgem. Anrufe.  01522-3963611, PS: Traut euch! Frank 47/1,78, Handwerks.-Mstr., MST, sportl.-schlk.,bietet klugen Kopf, freundliches Lachen u. einfühlsame Hände gegen weibl. Charme. Wichtig sind mir Zuverlässigkeit, Verständnis, Knistern u. zusammen lachen. Trotz anspruchsvollem Job finde ich Zeit für Sport, Musik, Tanz, Garten u. habe Reisefieber, doch allein? Nach einiger Zeit des Alleinseins mö. ich alles riskieren! SMS 0172/3136051 o. ( 03991/789567 Service Büro, Springer Str. 27, 17192 WRN

JANINA*Neu aus PRAG TOP MASSAGEN*SUPER BODY Eroszauber.de NEUSTRELITZ

Originalfoto

„Wer möchte wie ich nicht länger allein aufwachen, auf Geborgenheit verzichten? Ich heiße Petra, bin 43 J.. habe e. schlk. Figur m. ausgeprägten weibl. Reizen u. wohne bei Neubrandenburg. Gefällt Dir mein Bild? Möchtest Du mich kennenlernen? Dann lade Dich gern, zum ersten Treffen, zu mir ein. Ruf einf. an!“ Sie & Er, 0381-455705

Sie 48 finanz.unbhängig, sucht finanz. unabhängigen, attrakt., intell. liebev., unternehmungslustigen, naturverb. Mann mit Wunsch für feste Beziehung. Er sollte zw.42 u 54 sein und mind.1,80., Nur ernstgem.MMS an 0173-3544258 Sie 50+, schlank, sportlich, berufstätig, unternehmungslustig, sucht aufrichtigen, sympathischen Ihn.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/2432 Sie, 59 Jahre, 163 groß, Raucherin, sehr gepflegt, mit etwas mehr auf den Hüften, fühlt sich einsam, aber noch begehrenswert und nicht zu alt für die Liebe, sucht auf diesem Wege einen netten Mann, dem Familie, Lachen, Weinen und Geborgenheit wichtig sind.Wollen wir gemeinsam alt werden? Dann melde dich.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/1834

Monika macht Haus- und Hotelbesuche, Tel. 0175/3545977

Heißes Luder nur H + H, Tel. 0152 07993862 Neu.2 sexy Edelgirls, 30&35, verwöhnen dich. H+H, keine SMS, 015121412462.

Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

0800 - 66 44 788 Inh. e. marktführenden Unternehmens aus M/V , 48/1,86, attraktiv m. männl. Ausstrahlung. Ich bin e .jugendl. Erscheinung, unternehmungslustig, gesellig, reisefreudig u. schätze e. schö. Zuhause. Du bist e. liebevolle, lebensfrohe Frau aus dem Raum Neubrandenburg, gern auch mit Kindern, Gemeinschaft & Harmonie sind dir wichtig, dann sollten wir uns kennenlernen. Ein Anruf genügt! Sie & Er, 0381-455705

Wein bei Kerzenschein? Charm. Er, Anf. 40, schlk., verwöhnt liebev. die einsame attr. Dame (gerne älter).  01725483365

Sextreffs gratis 0176-52502212 Sexy Hexy. 28J., Tel. 01742544630

KONTAKTE Telefonmaus Jasmin. Tel. 05152-4344

19 J. Türkin! 0611-97869022

XXL Busen+mollig, 0173/1818799

BARS & CLUBS

ANKLAM ANKLAM !

6 Ladys verwöhnen gepflegte Männer im Privatclub Alexa im Gutshaus in Padderow 01724684253

Deutsche Girls Mo.-Fr. 9-20 Uhr Tel. 0174 / 7802707 NEU Fr. 17-07 Uhr Mo.-Do. 17-05 Uhr Sa. 20-07 Uhr Pestalozzistr. 26, HGW So. 20-04 Uhr

Tel. 03834 775144

Neu in Waren CORIN Sexy u. Heiss Top Service Tgl. von 9-23 Uhr Tel. 0176-76451301 • www.corin-rotlicht.mv.de

Sexy Friday 23.03. / Bändchen Party 24.03

www.ostseeoase.eu Tel. 038320/718942, Mi., Fr., Sa ab 21 Uhr

Sexy Osterbunnyparty 30. März Anfänger Osterbrunch 31. März

Echter Telefonsex! 069-80920693 SEXY

MODELLE AUF

Eros

zauber.de 31.3. Ostersonntagsparty www.paerchenclub-namenlos.de Swingertelefon 03 96 02 - 29 98 09 Do., Fr., Sa. ab 21.00 Uhr


16

Blitz am Sonntag - 17. märz 2013

www.blitzverlag.de

ANZEIGE

ab 11.750,- € inkl. Klima

ab 13.990,- € inkl. Klima

Uns kriegen Sie jetzt mit finanziert * Finanzierung ab 0,9% effektiven Jahreszins möglich.

ab 16.990,- € inkl. Klima

ab 16.990,- € inkl. Klima

Autohaus DÄHN

GmbH & Co. KG

Automeile 4

Chausseestraße 13 a

Ehm-Welk-Straße 86

Löcknitzer Str. 32

17291 Prenzlau

17291 Göritz

16303 Schwedt

17309 Pasewalk

Tel. 03984 833590

Tel. 039851 63800

Tel. 03332 582750

Tel. 03973 2026580

Auftrag415199, KdNr.1010037, StichwortHyundai 0,9 % Finanzierung, FarbenTechnik4c /901;4c /902;4c /903;SetzerPSD VertreterBritta Kadereit Größe (SPxMM)7x417 Woche11/2013 Ausgaben[164]

219


vom 17.03.2013