Issuu on Google+

präsentiert vom UNTERNEHMENSVERBUND

Freie KFZ-Werkstatt

KFZ-Meisterbetrieb

ASP

PKW Instandsetzung aller Art Ihr Bosch Car Service in Greifswald

Autoservice Peters

URLAUBSCHECK Wir bereiten Ihr Fahrzeug auf den Urlaub vor!

nur

9,95 Euro

Kaiser & Peters Autolack GmbH

IHRE AUTOLACKIEREREI IN GREIFSWALD

Teillackierungen Ganzlackierungen PKW-Lackierungen Transporterlackierungen bis 3,5 t Scheinwerfer Lackierung Spot-Repair

mit Witz und Humor durch den Alltag

LACHEN ist GESUND  Kümmerling & Schlicht  Günti, der lustige Sachse  Tante Luise und Herr Kurt

Freuen Sie sich auf einen amüsanten dreistündigen Abend!

24. April 2013 19:30 Uhr - Stadthalle Greifswald

Wolgaster Straße 116 / 117 | 17489 Greifswald Telefon: 03834.85 56 86 | Fax: 03834.85 56 79

Wolgaster Straße 116 b | 17489 Greifswald Telefon: 03834.88 33 911 | Fax: 03834.88 33 912

E-Mail: autoservice_peters@gmx.de

E-Mail: autolack_greifswald@gmx.de

www.lyoness.net

Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen. WVG-Mieter: ca. 25 % Preisnachlass (Karten nur bei der WVG) Hans-Beimler-Straße 73 • 17491 Greifswald Telefon: 03834 8040-0 • Fax: 03834 8040-299 post@wvg-greifswald.de • www.wvg-greifswald.de

offizielles Partnerunternehmen

GREIFSWALDER

am SONNTAG

10. März 2013 Flohmarkt Greifswald/pb. Der Bullerbü e.V. veranstaltet wieder seinen »Flohmarkt Kinderland« im kleinen Saal der Mensa am Schießwall. In mittlerweile traditioneller Weise werden am Samstag, dem 16.03.2013, von 9.30 bis 12.30 Uhr der Jahreszeit entsprechend Frühjahrs- und Sommerbekleidung in allen Kindergrößen angeboten. Darüber hinaus können auch Schuhe, Spielsachen, Kinderfahrzeuge, Kinderwagen, Reiseutensilien, Kleinmöbel, alles rund um Schwangerschaft und Stillzeit und vieles mehr käulich erworben werden.

Eine Orgel, viele Instrumente Greifswald/pb. Unter diesem Titel lädt die FamilienUniversität zu einem Vortrag am 14. März 2013 um 16 Uhr in die Aula des Institutes für Kirchenmusik und Musikwissenschaft, Bahnhofstraße 48, ein. Wie viele Pfeifen klingen in einer Orgel? Diese Frage werden sich wohl einige schon gestellt haben. Dass aber in einer Orgel nicht nur Pfeifen, sondern auch ganze Instrumente versteckt scheinen, mag man zunächst kaum glauben. Auf der Suche nach diesen Verstecken wird der Greifswalder Organist Johannes Gebhardt einige klangliche Kostproben auf der großen Orgel des Institutes dazu geben.

Familienuni Greifswald/pb. Wissenschaftler und Mitarbeiter der Universität Greifswald locken auch 2013 wieder mit spannenden Themen aus Wissenschaft und Forschung: Warum trägt Harry Potter eine Brille? Woraus besteht eine Orgel? Wie wirkt Zucker im Körper? Auf diese und noch viel mehr Fragen gibt es Antworten in der Kinder- und JugendUni sowie in der Familien-Universität 2013.

Nr. 10/20. Jahrgang

»Natürlich romantisch« ist ein Highlight Landesweite Kulturinitiative mit Veranstaltungen 2013/14 Greifswald/pb. Die Romantik, insbesondere in der bildenden Kunst, zählt zu den publikumswirksamsten kulturellen hemen in Deutschland – und Mecklenburg-Vorpommern ist eines ihrer bedeutendsten Zentren. Mit der Initiative »Natürlich romantisch« widmet sich nun erstmals ein landesweites Projekt diesem bisher oft unterschätzten Potenzial als Sehnsuchtsziel für Gäste von nah und fern. Caspar David Friedrich aus Greifswald, Philipp Otto Runge aus Wolgast, Friedrich August von Klinkowström aus Ludwigsburg, Georg Friedrich Kersting aus Güstrow und die in die Region reisenden Johan Christian Clausen Dahl aus Norwegen und Carl Gustav Carus aus Leipzig – sie alle einte die Faszination der ursprünglichen, natürlich romantischen Landschat des Nordens in Pommern und Mecklenburg, die sie in ihren Werken weltberühmt machten und in der man bis heute vielerorts ihre Spuren entdeckt. Auf diese begeben sich vermehrt interessierte

Mecklenburg Vorpommern wird romantisch. Foto: PLM

Besucher, beispielsweise zum Geburtshaus Kerstings nach Güstrow mit einer Präsentation zu seinem Leben und Werk

im Stadtmuseum, zum Runge Haus in Wolgast, nach Greifswald zum in Teilen erhaltenen Geburtshaus Friedrichs, in dem

sich heute das Caspar David Friedrich Zentrum befindet, und in die Gemäldegalerie des Pommerschen Landesmuseums

mit Originalen romantischer Maler. Viele Partner haben sich inzwischen in der Initiative »Natürlich romantisch« zusammengefunden, darunter das Landesmarketing und der Landestourismusverband, zahlreiche Museen, das Fotofestival »Horizonte« in Zingst, die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern und andere mehr. Sie tragen zu einem abwechslungsreichen Programm bei, das ab Herbst 2013 bis 2014, wenn Caspar David Friedrichs 240. Geburtstag begangen wird, für ein Jahr die Romantik in der gesamten Region zum Erlebnis werden lässt. Den Beginn des Romantikjahres markiert die Präsentation des Bildbandes »Natürlich romantisch« des Landschaftsfotografen homas Grundner und der Autorin Dr. Birte Frenssen vom Pommerschen Landesmuseum, der im Rostocker Hinstorf Verlag erscheint und am 5. September 2013, dem Geburtstag Caspar David Friedrichs, erstmals vorgestellt werden wird.

Weniger ist besser Aktionswoche zum hema Alkohol Greifswald/pb. Derzeit wird in Greifswald zum 2. Mal die Aktionswoche zur hematik Alkohol vorbereitet. Sie wird vom 25. Mai bis 2. Juni stattinden. Ziel dieser Aktion ist es, das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol zu schärfen.Vereine und Verbände, Unternehmen und Behörden, Schüler und Studenten, Ärzte und Apotheker, Kirchen und Gemeinden, die sich mit Ideen und Angeboten in die Programmgestaltung einbringen möchten, wenden sich bitte bis zum 19. April an einen der folgenden Ansprechpartner: Uwe Rosenow, Suchtberatungs-

und Behandlungsstelle des Ev. Krankenhauses Bethanien, Tel: 03834/892440, E-Mail: rosenow(at)odebrecht-stitung. de oder an Dr. Christine Dembski, Präventionsrat der Stadt Greifswald,Tel: 03834/521256, E-Mail: praevention(at)greifswald.de. Kurz beschrieben werden sollten die Aktion, die Zielgruppe, mögliche Termine und ggf. auch Veranstaltungsorte. Die Organisatoren koordinieren alle Initiativen und erstellen einen Programmlyer, in dem sämtliche geplante Aktivitäten vorgestellt werden. Die Greifswalder Organisatoren - die

Suchtberatungs- und Behandlungsstelle des Evangelischen Krankenhauses Bethanien, der Präventionsrat und die Fachambulanz für Alkohol- und Drogenkranke - wollen gemeinsam mit interessierten Partnern ein anregendes informatives Programm zusammenstellen, das unterschiedlichsten Interessen gerecht wird. Vorstellbar sind Fachvorträge, Veranstaltungen in Jugendeinrichtungen und Schulen, Lesungen und Workshops, Angehörigentrefen, Angebote für Betrofene. Die Aktionswoche »Alkohol? Weniger ist besser!« indet in Deutschland zum 4. Mal statt.

Autoglas-Service

Steinschlag in der Windschutzscheibe?

Wir reparieren professionell mit modernsten Verfahren. Wir tauschen aus:

Windschutz-, Heck- und Seitenscheiben in Erstausrüsterqualität Die Formalitäten wickeln wir direkt mit Ihrer Versicherung ab - ohne bürokratischen Aufwand für Sie! Die Steinschlag-Reparatur ist bei vielen Versicherern für Teilkasko-Versicherte kostenlos! Wir beraten Sie gerne!

Dust-Auto-Service Meisterbetrieb der Kfz-Innung R.-Luxemburg-Str. 8 - 17489 Greifswald Tel. 0 38 34 - 59 49 87 |Mobil 01 76 - 34 43 15 00


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 10. MÄRZ 2013

2

LESERMEINUNGEN

Mehr Musik

Rüstungswahnsinn

Barockkonzert in Musikschule Greifswald/pb. Die Musikschule der Universitäts- und Hansestadt Greifswald lädt am Freitag, dem 8 März, um 18 Uhr zu einem »Kleinen Barockkonzert« in den Konzertsaal der Musikschule ein. Es ist das erste dieser Art und der Start für eine neue kammermusikalische Reihe. Es erklingen Kompositi-

onen von Purcell, Corelli, Prowo und anderen Barockkomponisten für Flöten und Spinett. Gespielt werden sie von Schülerinnen und Schülern der Flötenklasse von Angela Zeitz, sowie der Klavierklasse von Susanne Dittmann. Zuhörer sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei!

Pflanzen aus eigener Gärtnerei! Kaufen, wo es wächst!

29 Cent 29 Cent

Stiefmütterchen Hornveilchen

...und viele andere Pflanzen!

Wo?

Wann?

17153 Jürgenstorf OT Rottmannshagen Dorfstraße 20

Mo - Fr Samstag Sonntag

9-18 Uhr 9-16 Uhr 9-14 Uhr

www.blitzverlag.de

Wiedereröffnung des Schwimmbades nach Renovierung am 13. März 2013

Was ich in diesen Tagen aus den Medien erfahren musste, ist für mich schockierend und für Deutschland eine Schande. Was auf der weltgrößten Rüstungsmesse in Abu Dhabi an todbringenden Waffen präsentiert wird, ist ungeheuerlich. Weltweit setzt die Rüstungsbranche zwei Billionen Dollar im Jahr um. Allein 150 Unternehmen unseres Landes mit 100.000 Mitarbeitern der Rüstungsindustrie exportierten im Jahr 2011 1,3 Milliarden Waren ins Ausland. Damit ist Deutschland nach den USA und Russland das drittgrößte Lieferland. Das Geschäft mit der tödlichen Handelsware läuft also – wie es die jüngste Rüstungsmesse zeigt – glänzend. Dabei wird verheimlicht, verharmlost und heruntergespielt. Im Sprachgebrauch heißt es lapidar: nicht »Krieg« und »Angriff«, statt dessen: »Verteidigungssystem« und »Konfliktsituation«. Was ist dies für eine Welt? Hat Deutschland in zwei Weltkriegen nicht genug Schuld auf sich geladen? Mit Waffen schafft man keine Sicherheit, wohl aber Maximalprofite. Und, Krieg als Mittel der Politik ist absolut untauglich. Was haben die Bundeswehrein-

Abholmärkte Teterow u. Güstrow Teterower Fleisch Qualitätsfleisch aus der Mecklenburgischen Schweiz

3,77 ¤/kg 3,99 ¤/kg 5,55 ¤/kg 5,55 ¤/kg 6,66 ¤/kg

Di.-Fr. 9.00-17.00 Uhr, Sa. 8.00-11.00 Uhr

DEMMIN

TETEROW

Nikolaistraße 1 im Peene-Einkaufszentrum neben dem Norma Tel. 03998/258005 Fax 03998/258049

Koppelbergstr. 2 Auf dem Schlachthof an der B 104 Tel. 03996/166161 Fax 03996/166127

IMPRESSUM Erscheinungsweise: Der Blitz in seinen Regionalausgaben wird in Teilen des Landkreises Vorpommern-Greifswald (ehemals kreisfreie Stadt Greifswald sowie Altkreis Ostvorpommern) sowie des Landkreises Mecklenburger Seenplatte (ehemals Landkreis Demmin) an alle erreichbaren Haushalte kostenlos verteilt. Herausgeber: Mecklenburger-Blitz-Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG Wolgaster Straße 146, 17489 Greifswald Telefon (0 38 34) 77 37-700, Fax: (0 38 34) 77 37-730 pb@blitzverlag.de E-Mail: Internet: http://www.blitzverlag.de Geschäftsführung: Ralph Kohnen Verlagsleitung: Klaus-Dieter Kinne Anzeigenberatung: Kerstin Pochotzki, Frank Rohde, Birgit Voige, Dunja Berndt, Rainer Dietz Redaktion: Fred Woytaszak, E-Mail: fred.woytaszak@blitzverlag.de Elisa Jungbluth, E-Mail: elisa.jungbluth@blitzverlag.de Vertrieb: Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Wolgaster Straße 146, 17489 Greifswald, Burkhard Rupnow, E-Mail: burkhard.rupnow@blitzzustellung.de Telefon 03834/ 77 37-731 Herstellung und Druck: Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG, Radewich 2, 24145 Kiel, Tel. 0431/ 903 3301, Fax. 0431/ 903 3309 Geprüfte Druckauflage II. Quartal 2012: 110 750 Exemplare

Aktuelle Teilauflagen: Greifswalder Blitz 33 034 Exemplare Peene-Blitz 46 623 Exemplare Demminer Blitz 31 093 Exemplare Gültig z. Z. Preisliste Nr. 30 vom 1. Januar 2013 Annahmeschluss für Geschäftsanzeigen: donnerstags 12 Uhr Übernahme von Anzeigenentwürfen des Verlages nur nach vorheriger Absprache und gegen Gebühr. Für telefonisch aufgegebene Anzeigen übernimmt der Verlag keine Gewähr. Leserbriefe werden außerhalb der Verantwortung der Redaktion bzw. des Verlages veröffentlicht. Sie sollten nicht länger als 25 Zeilen sein. Die Redaktion behält sich das Recht der sinnwahrenden Kürzung vor. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, Berichte übernimmt der Verlag keine Gewähr; bitte Rückporto beifügen, falls Rücksendung erwünscht.

Nachholebedarf

Hinstorff bereits in mehreren Auflagen erschienen. Kurzum: Mecklenburg hat sich in den Schulen mehr verdient. Die Schulpolitik hat in dieser Beziehung Nachholebedarf. Siegfried Spantig, Hagenow

Kann man sagen, Kenntnisse in Geschichte gehören nicht zur Allgemeinbildung? Zu Zeiten der Großherzöge gab es die für den Unterricht in den Volksund Bürgerschulen geschriebene Anleitung »Mecklenburgische Geschichte« von dem Lehrer Benjes in Rostock, die anno 1870 bereits ihre zehnte Auflage erlebte. Heute haben wir den Rahmenplan für Grundschulen, der einen solchen Unterricht nicht verlangt, aber anheim stellt, wobei diesbezügliche Anleitung fehlt. Genauer gesagt: Ein Geschichtsbuch für die Schulen unseres Landes, das Mecklenburgs dasein seit 1000 Jahren wissenschaftlich fundiert darstellt, gibt es nicht. Ich weiß nicht, aber ich denke mir, ein Volk ohne Geschichte ist ein Volk ohne Rückgrat. Und das wollen die Mecklenburger zu allerletzt sein. Darum haben sich pflichtbewusste Historiker hingesetzt und »Die Geschichte Mecklenburgs von den Anfängen bis zur Gegenwart« geschrieben, bei

Leere für unsere Jugend zur Vorwahl?

Verfassungsschutzes an unseren Schulen. Thema »Demokratie und Toleranz«! Ober bummeln unsere Lehrer dann in der Zeit ihre Überstunden nur ab? Ob das unsere 16 Bildungsminister alles wissen? Welchen Rang nehmen unsere Kinder und Studenten heute ein? Beim neuen Duden und Lexika hätte man ja das Wort »Unrechtsstaat« aufnehmen sollen. Das wären garantierte Sammlerwerte weltweit. Und in neuen Lexika steht bei kalter Krieg immer noch »bis 1990« drin. Oft komme ich in arge Bedrängnis. Jugendliche haben mich gefragt ob unsere Kanzlerin im Westen studieren musste, weshalb sie so perfekt russisch mit Putin kann, und wo in Schwerin damals die Suppenküchen und Kleiderbuden waren? (Dann erzählte ich am liebsten stolz von den beiden Bratwurstbuden vor dem kleinen Lichtspielhaus)

Inzwischen steht bei unseren Politikern die Frage, war zuerst die Sprache oder das Denken? Nach Denken oder erst sprechen? Eine Partei bezeichnet sich schon ein Jahr lang als neue Regierung. Jüngere Politiker lassen sich gerne von der aktuellen Regierung innig wahrreden wie beänstigend eingesperrte Menschen in der DDR hausen mussten. Und es gab nur ein Regime und die Diktatur einer Partei. Es ist auch nicht nur ein Kanzlerkandidat der angeblich in ein Fettnäpfchen tritt. Das Siegfried Frenz, Schwerin angekündigte Kanzlerduell mit Stefan Raab als Moderator ist sicher ein Zeichen für die »Ernsthaftigkeit« der Regierung oder ist eine Verhöhnung der Bürger? Für mich ist es unerklärbar wie Politiker so massiv gegen ihre eigene Partei aggitieren imstande sind. Die Linken und die Grünen in MV sind gegen den Einsatz des

Es wiehert auch im Internet

Werdohler Straße 7 ; 17153 Stavenhagen ; Tel. 039954 /320 ; www.reuterhof-stavenhagen.de

Kotelett Mischhack Rindergulasch Rinderschmorfleisch Rinderrouladen

Karl-August Puls, Schwerin

Gastkolumne

Öffnungszeiten: Mi. bis So. 15 - 22 Uhr

Angebot gilt vom 12.03.2013 - 16.03.2013

sätze bisher gebracht?

Tobias Schrödel. Foto: privat Mann, das war was. Überall Pferdefleisch. In Lasagne, in Chillie con Carne und sogar in schwedischen Fleischklumpen. Mal abgesehen von ein paar gedopten Rennpferden a.D. die das Hackleisch mit Medikamentenresten belasten sehe

Ein Teil unserer heutigen

ich jedoch das Problem nicht. Pferdeleisch ist eigentlich eine Delikatesse und in vielen Fällen sogar teurer als Rind. Der Aufreger an der Sache ist die Täuschung der Verbrauchern. Wo kein Pferd drauf steht, darf auch keines drinnen sein. Leider wiehert es auch an so mancher Stelle im Internet. Zwar kommt aus einem DSL Anschluß auch DSL raus, aber manchmal steht groß drauf (Rind) und es kommt Klein raus (Pferd). An dem ein oder anderen DSL Anschluss steht 16.000 drauf, obwohl nur 7.000 raus kommt. Steht 6.000 drauf schafft, so mancher Anbieter nur 3.000. Auch das ist Beschiss, wie ich finde, nur umreiten die Anbieter das ganz geschickt. Wie ein Dressurreiter umkur-

ven die Internet-Dienstleister die Hindernisse und überspringen rechtliche Hürden gekonnt. Sie verkaufen nämlich keine Geschwindigkeit, Sie verkaufen einen Tarif! Einen Tarif, der gilt, bei allen DSLGeschwindigkeiten *bis* (und das ist das Zauberwort) zu 16.000 oder was auch immer. Zum Glück darf das nicht überstrapaziert werden. Es muss schon irgendwie im Bereich der angegebenen Leistung liegen. Stellen Sie sich vor, Ihr Autohaus verkauft Ihnen einen Wagen mit bis zu 200 Pferdestärken (sogar im Auto ist Pferd drinnen). Tatsächlich bekommen Sie aber eines mit 160 PS - also rund 20 Prozent weniger. Das fänden Sie nicht lustig, wetten? Also fragen Sie vor der Bestellung Ihren DSL

Anbieter doch einfach, welche Leistung er netto tatsächlich über die Leitung bringt. Das kann der messen und Sie können entscheiden und fühlen sich nicht verpferdeäppelt. Um noch mal auf das Pferdefleisch zurück zu kommen, das zwar drin war aber nicht drauf stand. Andersrum geht es und ist erlaubt. Was drauf steht, muss nicht unbedingt drin sein. Man denke an so manchen Erdbeer-Joghurt ohne Erdbeeren oder an Leberwurst ohne Leber. Tobias Schrödel ist deutschlands erster Comedy-Hacker. In seinem Buch »Hacking für Manager« (ISBN 3834943142) beschreibt er auf humoristische Weise, wie man sich vor Gefahren aus dem Netz oder Nachbarn schützen kann.

Auflage enthält Beilagen von:

Das Wort der Kirchen zum Sonntag

Baustoffcentrum Linnenbecker

Was wirklich zählt

Dänisches Bettenlager EDEKA EP Wolter famila Getränkeland Globus Hagebau Hammer Köp In Hauswaren LIDL Marktkauf Max Bahr Netto Marken Discount NETTO Supermarkt Norma Optiker Meutzner Rossmann

Der beste Weg sich eine Freude zu bereiten, ist: »Zu versuchen, einem anderen eine Freude zu bereiten.« Marc Twen  Der Frühling liegt in der Luft. Endlich Sonne – Licht und etwas höre Temperaturen. Unser Auge und unser Körper wollen ins Licht. Den Blumen, Pflanzen und Bäumen gleich wollen wir uns im Freien  entfalten. Wir spüren den Mangel an Licht und Wärme – es zieht uns ins Freie. In unserem Inneren ist es angelegt, das Licht zu suchen. Am aller schönsten ist solche Suche, wenn wir sie teilen dürfen mit uns vertrauten und lieben Menschen. Solch ein Miteinander suchen macht frei zum Handeln, dass nicht nur mir nützt. Ein Handeln das für mich und meine Mitmen-

schen und Mitgeschöpfe gut ist. Das alles scheint mir gleich doppelt wahr zu sein. Wir suchen das Licht und wir suchen die Wahrheit. Bei Jesus geht es auf dem Weg nach Ostern genau darum. Wahr ist für ihn alles, was uns immer mehr zu Ebenbildern Gottes macht. Was unsere Würde und unseren Wert uns selbst vor Augen führt und uns Selbstachtung und Selbstliebe lehrt. Da wo wir Gottes Liebe uns gegenüber entdecken und selber wagen Gott zu lieben, entwickelt sich auch jene Liebe zu uns selbst, die nie auf Kosten anderer lebt. Deshalb meint Jesus die Liebe zu Gott mit der Liebe zu uns selbst und dem Nächsten verbinden zu können. Er sagt: »Liebe Gott mehr als alles in

der Welt und deinen Nächsten wie dich selbst.« Im Entdecken von geliebt zu werden und ihn lieben zu dürfen, wächst auch die Achtung vor uns selbst. Wer aus Gottes Liebe lebt und sie beantwortet, weiß aber nicht nur um seinen eigenen Wert, sondern auch um den Wert jenes Menschen, der heute meine Hilfe braucht. So zu helfen macht nicht nur Freude, sondern ermöglicht sie auch. So führt die Liebe zu einer Entfaltung des Lebens. Jeden Sonntag laden unsere Kirchengemeinden dazu ein. Wagen wir doch, diese Spur dieser Freude zu verfolgen, damit nachhaltig bei uns Frühling wird. In der Freude am Leben Ihr Bernd-Ulrich Gienke Pastor in Loitz.              

Thomas Philipps Zisch Getränke 600


Blitz am Sonntag - 10. märz 2013

www.blitzverlag.de

3

AUS UNSERER REGION

MV-Ticker An erster Stelle Neubrandenburg/vtb. Nach den neuesten Veröffentlichungen des Statistischen Amtes M-V liegt die Stadt Neubrandenburg mit einer Arbeitsplatzdichte von 692 ErwerbsSeniorengärten tätigen je 1.000 Einwohner an erster Stelle im Vergleich der kreisfreien und großen kreisangehörigen Städte des Landes.

Seniorengärten Schwerin/mb. Die Bewirtschaftung eines Kleingartens unterliegt grundsätzlich einer strengen Drittelung in Obst, Gemüse und Kräuter, Blumen, Ziergewächse und Rasen sowie Wege- und Erholungsfläche. Der damit verbundete Arbeitsaufwand überforderte oft gerade ältere Kleingärtner. Bis zu zehn Prozent der Parzellen einer Kleingartenanlage können demnach als plegeleichterer Seniorengarten ausgewiesen werden. Voraussetzung ist, dass eine entsprechende Anerkennung durch den jeweiligen Verein erfolgt. Die neue Regelung tritt mit ihrer Veröffentlichung im Amtsblatt am 11. März 2013 in Kraft.

»Jugend musiziert« Stralsund/vpb/AR. Zum 22. Landeswettbewerb »Jugend musiziert« wird am 16. und 17. März in die Hanse- und Welterbestadt Stralsund eingeladen. 237 Teilnehmer zeigen ihr Können in elf Kategorien. Wer weiterkommt, darf im Mai am Bundeswettbewerb teilnehmen.

Hilfetelefon Schwerin/sb/somi. Wie das Solzialministerium mitteilt, können Frauen in Not seit Mittwoch deutschlandweit ein Hilfetelefon anrufen. Unter der kostenlosen Telefonnummer 08000 116 016 finden Frauen vertraulich und anonym Rat.

Lebenserwartung Rostock/rb. Die Zahl der 100-Jährigen steigt in Deutschland unerwartet schnell. Forscher der Rostocker Uni führen das auf die rapide sinkende Sterblichkeit ab dem 80. Lebensjahr zurück – Wissenschaftler sprechen von Höchstaltrigen. Die großen Erfolge in der Lebenserwartung sind vor allem auch auf die enormen Fortschritte in der Medizin zurückzuführen

Plattdeutsche Bühnen Schwerin/vpb/AR. Die Niederdeutschen Bühnen hatten in dieser Woche mächtig zu schlucken. Erhielt der Dachverband M-V doch ein Schreiben mit der Fördermittelabsage für dieses Jahr. » Leider liegt ein bedauVerwaltungsfehler vor. Die Landesregierung unterstützt auch weiterhin die Plege der niederdeutschen Sprache,« so Minister Mathias Brodkorb. 15.000 Euro werden nun auf fünf Bühnen aufgeteilt. Das ist nicht viel, aber besser als nichts! 614

Nordischer Krimiabend Verband deutscher Schritsteller lädt ein Greifswald/pb/pm. Vier Autoren des Verbandes deutscher Schritsteller VS, Landesgruppe Nord, gestalten am Montag, den 18. März 2013, um 19 Uhr, unter dem Motto: »Als Norden noch mit ’M’ geschrieben wurde« im Pommernhus einen originellen Leseabend und geben literarische Kostproben aus ihren Werken. Vor allem werden Krimigeschichten sowie skurille Begebenheiten zu Gehör gebracht. Die vier Lese-Nordlichter sind: 1. Reimer Boy Eilers, Hamburg, er verlebte seine Kindheit in den

fünfziger und sechziger Jahren auf Helgoland mit einem Onkel als Haiischer und einem Großvater als Leuchtturmwärter. Eilers promovierte in Wirtschatswissenschaten, ist langjähriger Vorsitzender des VS in Hamburg und Mitglied des Syndikats. Tätigkeit in verschiedenen Jurys (u.a. Glauser-Preis, KempowskiPreis). Zahlreiche Publikationen mit maritimer hematik in verschiedenen Verlagen. 2. Günter Ernst, Schleswig-Holstein, VSLandesvorsitzender S/H wurde in Hockenheim geboren, lebt

und schreibt heute in der Nähe von Kiel. Er veröfentlichte mehrere Gedichtbände sowie in nationalen und internationalen Publikationen. 3. Axel hormählen, geboren in Nordenham, wohnt in Schweden und Hamburg. Er ist innerhalb des VS für die Auslandsgruppe der Verbandsautoren zuständig. Der ausgewiesene Krimiautor veröfentlichte mehrere Titel, auch zweisprachig, in verschiedenen internationalen Verlagen. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende zur Deckung der Unkosten wird gebeten.

Sanierung beginnt Fertigstellung Ende Juni 2013 Greifswald/pb. Die Sanierung der Bahnstrecke vom Greifswalder Bahnhof bis zum Seehafen Ladebow hat begonnen. Nach mehr als 10 Jahren sollen auf der 5,5 Kilometer langen Strecke dann wieder Güterzüge rollen. Die Universitäts- und Hansestadt erfüllt damit eine Forderung der Bundesnetzagentur in Bonn. Diese hatte von Greifswald gefordert, interessierten Eisenbahnbetriebsunternehmen ein funktionierendes Gleis zur Verfügung zu stellen. »Die Funktionstüchtigkeit der Gleisanlage, die den Seehafen an das Großbahnnetz der Deutschen Bahn anbindet, ist eine wichtige Voraussetzung dafür, dass sich dieser und das küntig im BPlan 14 anzusiedelnde Gewerbe erfolgreich entwickeln können«, betonte Bausenator Jörg Hochheim. Die Gesamtkosten des Bauvorhabens belaufen sich auf 752.00 Euro. 607.500 Euro werden durch das Wirtschatsministerium Mecklenburg-Vorpommern gefördert. Entlang des ersten Streckenabschnitts vom Bahnhof Greifswald bis zum Ryck werden die bislang in einem Sandbett verlegten Gleise aufgenommen und die biologisch zersetzten Holzschwellen sowie die alkaligeschädigten Betonschwellen durch neue ersetzt. Diese liegen dann küntig in einem Schotterbett. 1.500 neue Bahnschwellen wurden dafür bereits geliefert und entlang der Strecke verteilt. Auch erste Vorarbeiten sind bereits gelaufen. So säuberten Mitarbeiter der ABS in den ver-

gangenen Wochen den Grünstreifen entlang der Gleise. Im Bereich des nördlichen Museumshafens sind die Gleise zwischen Betonplatten verlegt. Letztere müssen ebenso ersetzt werden wie die Verbindungslaschen der Schienen. Die Kosten für die Sanierung der Strecke vom Bahnhof bis zur Wagenübergabestelle an der Ladebower Chaussee in Höhe der Zufahrt zum Recyclinghof der GEG belaufen sich auf 200.000 Euro. Das letzte Gleisstück ab der Wagenübergabestelle bis zum Seehafen finanziert die Stadt selbst mit 15.000 Euro. Darin eingeschlossen sind auch die Beseitigung der Schäden an den Bahnübergängen sowie die Aktivierung der Ampel an der Stralsunder Straße. Der Abbruch der Betonbrücke über dem Ryckgraben hat bereits begonnen. Sie wird durch vier Schnellmontage-Fertigteilbrücken ersetzt, die jeweils eine Länge von 12,90 Meter haben. Diese werden von einer Stahlbauirma in Rudolstadt gefertigt. Auch die Gründungspfeiler und Widerlager werden instand gesetzt. Die Kosten für den Brückenneubau betragen 536.000 Euro. Die Gleisbauarbeiten sollen bis Ende Juni 2013 abgeschlossen sein. Nach der erforderlichen Freigabe der Anschlussbahn durch das Eisenbahnbundesamt könnten jährlich bis zu 100 Güterzüge die Strecke passieren. Der Zugverkehr zum Seehafen Greifswald- Ladebow wurde Ende 2002 eingestellt. Nachdem 2005 die Verhandlungen mit der DB Netz AG scheiterten,

die Strecke wieder befahrbar zu machen, erwarb die Universitäts- und Hansestadt diesen Streckenabschnitt zu einem symbolischen Preis von der DB. Im Jahre 2009 forderte die Bundesnetzagentur die Stadt auf, das Gleis wieder zu aktivieren. Die Bürgerschat stimmte schließlich einer Sanierung zu, allerdings nur unter der Bedingung, dass das Land die Baumaßnahmen mit einer Förderquote von mindestens 70 Prozent unterstützt. Greifswald beantragte daraufhin im vergangenen Jahr beim Wirtschaftsministerium M-V eine Förderung der Investition. Dieses sagte schließlich 607.500 Euro zu. Das entspricht einer Förderquote von 80 Prozent. Im Dezember 2012 beschloss die Bürgerschat, den Bauauftrag zur Sanierung der Gleisanlage an eine Stralsunder Firma zu übergeben. Parallel dazu wurde ein Interessenbekundungsverfahren zum Betrieb des Gleises ausgeschrieben. Durch wen die sanierte Strecke küntig betrieben wird, ist allerdings noch unklar. Die Stadt erklärte das laufende Interessenbekundungsverfahren für beendet, da sich gezeigt hatte, dass der bisherige Interessent nicht bereit ist, das wirtschatliche Risiko aus dem Betrieb der Gleisanlage zu übernehmen. Der Betrieb des Gleises soll nun erneut als Dienstleistung ausgeschrieben werden. Sollte sich auch danach kein geeigneter Bieter zu einem wirtschatlich vertretbaren Angebot inden, will die Stadt das Gleis in Eigenregie betreiben.

Ambulanz eröfnet

»Der Trinker«

Greifswald/pb. Opfer von Gewalttaten leiden häufig unter psychotraumatischen Belastungen. »Den Betrofenen soll jetzt Soforthilfe angeboten werden, um gesundheitliche Folgeschäden zu vermeiden«, kündigte Prof. Harald J. Freyberger, Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie an der Universitätsmedizin Greifswald an. In Stralsund und Greifswald wird im März auf Initiative der Landessozialministerin Manuela Schwesig die erste Trauma-Ambulanz in Mecklenburg-Vorpommern eröfnet. Zur Autaktveranstaltung am Donnerstag, dem 14. März 2013 in der Universitätsund Hansestadt Greifswald (Klinikneubau Sauerbruchstraße, Hörsaal Nord, ab 10.00 Uhr) sind alle Interessenten recht herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wir kaufen Münzen Gold, Silber und Münzsammlungen Sie haben geerbt oder beim Aufräumen noch alte Münzen gefunden? Oder Sie sind Numismatiker und wollen Ihre Sammlung veräußern? Dann fragen Sie uns, wir bieten Höchstpreise. Besonders gefragt sind derzeit Münzen und Medaillen, Göde, MDM, BTN, Altdeutschland, Kaiserreich, DDR, BRD, China, Euro, Silber- und Goldmünzen und auch komplette Münzsammlungen.

Bestattungshaus

Torben Harms Baustr. 8 •17489 Greifswald • Tag & Nacht•  03834 50 55 50

reifend Generationsüberg

sicher wohnen in GREIFSWALD

in der Makarenkostraße 42

www.medigreif-treuhand.de www.wvg-greifswald.de

Besichtigung und Beratung:

Jeden 2. Dienstag im Monat von 16:00 - 17:00 Uhr Termine außerhalb dieser Zeiten sind nach Vereinbarung möglich. Anfragen: und Enderlein Treuhand II & Consulting GmbH & Co. KG

TÜV Rheinland®

Zertifiziert nach ISO 9001:2008

Heizöl

Info (03831) 280380 oder (03971) 244640

 Altersgerechtes Wohnkonzept mit individuellen Wohnungsgrundrissen

 10 x 3-Zimmer-Wohnungen

Gern nehmen wir auch Silberbesteck. Die Firma AV-VD in 18437 Stralsund, Lübecker Allee 47 gibt Ihnen die Möglichkeit alles zu fairen Konditionen jeden Mo.-Fr. 16-18 Uhr aufzukaufen. Nach Sichtung und Ankauf erfolgt sofortige Barauszahlung. Auf Wunsch wird die Ware auch kostenlos bei Ihnen abgeholt. Telefonisch erreichen Sie uns Mo.-Fr. von 8 bis 18 Uhr unter 03831/443100.

Weitere Informationen unter www.bestattungen-harms.de

GREIFSWALD

 33 x 2-Zimmer-Wohnungen

www.blitzverlag.de

Anzeige

Wohnpark Pappelallee  22 x 1-Zimmer-Wohnungen

Greifswald/pb. Am 21. März 2013 um 20 Uhr veranstaltet die Pommersche Literaturgesellschat e.V. im Falladahaus, Steinstr. 59 in Greifswald anlässlich der Lesereihe 120 Jahre Hans Fallada, eine Lesung mit Jan Holten, der aus dem Roman »Der Trinker« lesen wird. Im Roman »Der Trinker« beschreibt Fallada den unauhaltsamen Abstieg eines aus der Bahn geworfenen Geschäftsmanns, die Nuancen eines selbstzerstörerischen Prozesses. Der unheldische Erwin Sommer hat für seine Alkoholabhängigkeit nur eine Erklärung: die anderen. Mit Sinn für‘s Detail schildert Fallada aus eigenem Erleben die Abgründe und existentiellen Probleme eines »Normalbürgers«, der am Ende alles verliert, weil er aus einer tatsächlichen in eine Scheinwelt gelüchtet ist.

WVG mbH Greifswald

Vermietungsservice Tel.: 03834 8040-222 vermietungsservice@wvg-greifswald.de

re h c u b Früh rabatt

20% Beim Kauf eines Schulranzens

vom 14.03. bis 30.03.2013 Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.00 - 18.00 Uhr Samstag 9.30 - 13.30 Uhr


4

Blitz Am SonntAg - 10. märz 2013

www.blitzverlag.de

AUS UNSERER REGION

Musizieren

Jetzt tanzt es sich noch besser

Start beim Landeswettbewerb

Staven hagen/pb/rd. D as ÂťTanzhausÂŤ im Hotelkomplex ÂťReuterhofÂŤ hat jetzt ein neues Ambiente bekommen. Mit frischen Farben, tanzenden Figuren, Musikinstrumenten und Noten wurde dem ÂťTanzhausÂŤ der entsprechende Charakter gegeben. Wilhelm Sehlke aus Neubrandenburg

GFB-Reisen Traumreise in die Bayerischen Alpen

Tanzhaus und Inhaber des Studios fßr Wanddesign, Wandmalerei und Illusionsmalerei, setzte dieses Projekt erfolgreich in die Tat um. Genannter Maler ist ßber die Stadtgrenzen Neubrandenburgs bekannt, gestaltete viele Wände und Gebäude und ist seit ßber 19 Jahren erfolgreich tätig.

7 Tage

Berchtesgadener Land – KĂśnigssee – Bergbahnfahrt – Salzburg Reiseverlauf 1. Tag: Anreise ins Saalachtal 2. Tag: Alpenrundfahrt Nach dem FrĂźhstĂźck unternehmen Sie eine kleine Rundfahrt durch das Saalachtal mit seinen Orten Unken, Lofer, St. Martin und WeiĂ&#x;bach. Sie besuchen die Wallfahrtskirche Maria Kirchental und unternehmen eine abenteuerliche Schluchtenwanderung. AnschlieĂ&#x;end starten Sie zu einem Ausug auf der Rossfeld-PanoramastraĂ&#x;e. Auf 1600 m HĂśhe bietet sich Ihnen ein einmaliger Alpenrundblick. Nach dem Abendessen erwartet Sie ein Diavortrag ��źber das Tal mit seinen bäuerlichen Bräuchen. 3. Tag: Salzburg Besuchen Sie die Festspielstadt Salzburg und lernen Sie SehenswĂźrdigkeiten wie die Salzburger Residenz, die Festung Hohensalzburg, Mozarts Geburtshaus und die Getreidegasse kennen. Danach haben Sie Freizeit fĂźr Ihre eigenen Erkundungen in der Mozartstadt. 4. Tag: Berchtesgadener Land Ausug nach Berchtesgaden, am FuĂ&#x;e des Watzmann. Bevor Sie gemĂźtlich durch Berchtesgaden schlendern besichtigen Sie die Enzianbrennerei Grassl und nehmen an einer Schnapsprobe teil. Am Nachmittag kĂśnnen Sie dem beeindruckenden KĂśnigsseeEcho lauschen. Sie unternehmen eine Schifffahrt und fahren zur Halbinsel St. Bartholomä mit der weltberĂźhmten Wallfahrtskirche, die mit Ihren charakteristischen ZwiebeltĂźrmen als Wahrzeichen des KĂśnigssees gilt. Im Hintergrund ragt die fast 2000 m hohe Watzmann-Ostwand empor. Nach dem Abendessen kĂśnnen Sie an einem Kegelabend teilnehmen. 5. Tag: Salzburger Land Heute fahren Sie durch das bezaubernde Salzburger Land und werden dabei die HochkĂśnigstraĂ&#x;e hinauffahren. Auf dieser PanoramastraĂ&#x;e genieĂ&#x;en Sie traumhafte Ausblicke und erreichen das Athurhaus, wo Sie etwas Freizeit haben. Danach fĂźhrt Sie der Ausug in die gemĂźtliche Stadt Zell am See. Hier bummeln Sie durch

die herrliche Innenstadt und kĂśnnen das wunderschĂśne Panorama am Zeller See genieĂ&#x;en. 6. Tag: Bad Reichenhall Ein Reiseleiter stellt Ihnen die elegante Kurstadt Bad Reichenhall mit ihren Kuranlagen, dem Gradierwerk, den vielen Brunnen und die mittelalterliche Salinenstadt mit der Geschichte der Salzgewinnung vor. Bummeln Sie anschlieĂ&#x;end selbst durch den Ort. Danach fahren Sie mit der Lofer Gondelbahn auf die Lofer Almenwelt. NatĂźrlich kĂśnnen Sie auch schon ab der Mittelstation eine kleine Wanderung auf die Alm unternehmen. Die Abenteuerlustigen werden mit kulinarischen GenĂźssen in den Berggasthäusern und HĂźtten belohnt. 7. Tag: Heimreise Unterkunft Sie wohnen im Gasthof Hochmoos im Saalachtal. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche, WC und KabelTV, Telefon und FĂśn ausgestattet. Das Hotel verfĂźgt Ăźber Hallenbad, Sauna und Dampfbad, sowie Ăźber Solarium, Moorheilbad und Massagen (gegen GebĂźhr). Leistungen Fahrt im modernen Reisebus Taxigutschein fĂźr Hin- und RĂźckfahrt Reisebegleitung 6 Ăœbernachtungen mit FrĂźhstĂźcksbuffet 5 x Abendessen 1 x Grillabend Rundfahrt mit Schluchtenwanderung StadtfĂźhrungen in Bad Reichenhall und Salzburg Schnapsprobe KĂśnigsseeschifffahrt Fahrt mit der Lofer-Almbahn Kegelabend, Diaabend alle Ausßge laut Reiseverlauf

Greifswald/pb. Zahlreiche junge Kßnstler bereiten sich gegenwärtig in ganz M-V auf den Landeswettbewerb Jugend musiziert vor, der am 16. und 17. März in der Hansestadt Stralsund ausgetragen wird. Auch 15 Schßlerinnen und Schßler der Musikschule der Universitäts- und Hansestadt Greifswald sind mit dabei. Hinzu kommen weitere Teilnehmer von privaten Musikschulen. Sie alle gehÜren zu insgesamt 240 jungen Nachwuchsmusikern, die sich bereits im Januar bei vier Regionalwettbewerben fßr diese Wettbewerbsstufe qualifizieren konnten. Die Schßler der Greifswalder Musikschule gehen in den Wertungen Violine

Verzaubern Heringsdorf/mb/pm. Auch in dem Maritim Hotel Heringsdorf heiĂ&#x;t es am Samstag, den 20. April um 16.00 Uhr wieder setzen Sie die Segel bei der groĂ&#x;en DampferShow, wenn das

Maler Wilhelm Sehlke an der gestalteten Wand im ÂťTanzhausÂŤ von Stavenhagen. Foto: rainer Dietz

UmgestĂźrzter Baum Mit Judith und Mel zusammen Segeln setzen. Foto: Agentur

Termine (Sonntag – Sonnabend) 12.05. – 18.05.2013 15.09. – 21.09.2013 Preis pro Person Einzelzimmerzuschlag

639 â‚Ź 80 â‚Ź

Der TAGESFAHRTENKATALOG 2013 ist da ! Erleben Sie die Auswahl aus 52 Tagesfahrten.  KUWHQ 7DJHVID0 HQWVUHLVHQ XVLFDO $GY

Sichern Sie sich ein Exemplar!

(UOHEQLV6WlGWH

GFB-Tagesfahrten Kolberg

49 â‚Ź 15.05./17.07.2013 (jeweils Mi) Busfahrt, Schifffahrt Heringsdorf-Misdroy-Heringsdorf, Bustransfer nach Kolberg, StadtfĂźhrung & Freizeit in Kolberg

Kopenhagen & MalmĂś

pb/ej. ÂťDas Bild zeigt einen umgestĂźrzten Baum in Damerow nahe Koserow, tief verschneit am 8.12.12ÂŤ, schreibt Mandy Starck. Beim Spaziergang mit Hund Eros hat sie den Moment festgehalten. Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen! Schicken Sie uns Ihr Foto mit einer kleinen Beschreibung, vielleicht finden Sie es bald darauf im BLITZ. Einsendungen sind Ăźber elisa.jungbluth@blitzverlag.de oder den Mecklenburger BLITZ Verlag, Wolgaster StraĂ&#x;e 146, 17489 Greifswald, mĂśglich. Foto: mandy Starck

837-L-03-13 ANZEIGE

Neues aus der Naturmedizin

Hilfe wenn er „zu frĂźh“ kommt!

84 â‚Ź

Forscher haben nun ein neues, natßrliches Präparat in Form von Brausetabletten entwickelt, euvirilŽ control, welches das StehvermÜgen des Mannes verdreifachen kann.

18.05.2013 (Sa) / 21.08.2013 (Mi) Busfahrt, Fähre Rostock-Gedser-Rostock, Stadtfßhrungen Kopenhagen & MalmÜ, Fahrt ßber Öresundbrßcke

Waren & MĂźritzschifffahrt

43 â‚Ź

29.05. (Mi) / 06.07.2013 (Sa) Busfahrt, Besuch MĂźritzeum, Schifffahrt mit Mittag (MĂźritz-Eldekanal-KĂślpinsee), StadtfĂźhrung & Freizeit in Waren

Die Kontrolle wieder gewinnen

Dänische Insel MÜn 59 ₏ 15.06.2013 (Sa) Busfahrt, Fähre Rostock-Gedser-Rostock, Inselrundfahrt mit Reiseleitung Peeneschifffahrt

49 â‚Ź

13.07.2013 (Sa) Busfahrt, Schifffahrt Stolpe-Demmin, Kaffeegedeck an Bord, Besuch WasserschloĂ&#x; Mellenthin bei Tagesfahrten kein Taxiservice ¡ Abfahrtsorte: Stralsund, Greifswald + weitere auf Anfrage

Hin- und RĂźckfahrt per Taxi von Ihrer HaustĂźr aus dem gesamten Land Mecklenburg/Vorpommern Buchungen in Ihrem ReisebĂźro oder bei:

GFB-Reisen, Am Bahnhof 3, 17033 Neubrandenburg

Tel. 0395 5661822 ¡ www.gfb-reisen.de

Solo, Gitarren-Duo, Klavier und ein Blasinstrument, Zupfensemble, Gesang (Pop) sowie in der Klavier-Kammermusik an den Start. Die Wertungsspiele sind Üfentlich und kostenlos. Sie inden zwischen 9.30 Uhr und 16 Uhr an folgenden Spielstätten statt: Musikschule Stralsund, Rathaus, Theater Vorpommern, Hansa-Gymnasium, Jona-Schule, STiC-er Jugendtheater und Jahn-Sportstätte. An beiden Tagen gibt es Abschlussveranstaltungen im Stralsunder heater Vorpommern, am Samstag 19 Uhr und Sonntag um 18.30 Uhr. Die besten qualiizieren sich fßr den Bundeswettbewerb, der im Mai in Erlangen, Fßrth und Nßrnberg stattindet.

Nahezu jeder fĂźnfte Mann in Deutschland leidet unter vorzeitigem Samenerguss. „Damit ist dieses Tabuthema ein noch viel grĂśĂ&#x;eres Problem als ErektionsstĂśrungen“, so der bekannte Urologe Prof. Hartmut Porst aus Hamburg. Das mangelnde „StehvermĂśgen“ des Mannes belastet mitunter viele Beziehungen – insbesondere leidet die Partnerin durch das vorzeitige Ende beim Liebesspiel, da Frauen meist eine längere Stimulationsdauer bis zum HĂśhepunkt benĂśtigen.

Die Basis bildet ein natßrlicher, speziell entwickelter Aminosäurenkomplex aus L-Tyrosin, L-Arginin, L-Methionin und N-Acetyl-Methionin sowie eine bestimmte Konzentration an B-Vitaminen, Mineralstoffen und natßrlicher HopfenExtrakt. Das Geheimnis liegt in der Wirkung eines ausgeglichenen Serotonin- und Histaminspiegels. Diese sind einerseits fßr eine länger an-

dauernde Erektion bei gleichzeitiger Desensibilisierung der Empfindlichkeit der feinen PenisgefäĂ&#x;e verantwortlich. Somit kĂśnnen betroffene Männer ab sofort Ihren „Mann stehen“ und der Samenerguss kann hinausgezĂśgert werden.

Fßr wen ist das neue euvirilŽ control geeignet? Hauptsächlich fßr Männer, die Probleme haben, beim Sex länger als eine Minute durchzuhalten. Das neue euvirilŽ control ist sehr gut verträglich und rezeptfrei in allen Apotheken (PZN 99 32 33 7) oder direkt beim Hersteller unter www.euviril.de erhältlich.

Traumduo Judith & Mel, TVKapitän Maxi Arland, das Volksmusik-Sextett Oesch´s die Dritten und die neuen Besatzungsmitglieder Patrick Lindner und Laura Wilde Sie wieder auf eine unvergessene Reise schicken. Auf diesem Dampfer sind sowohl die musikalischen Talente Ihrer LieblingskĂźnstler gefragt, genauso wie Ihre UnterstĂźtzung in Gesang und krätigen Schunkeln. Wenn Sie sich alle gemeinsam auf die hohe See wagen und Ihren Lieblingen beiseite stehen, werden Sie nach einer unterhaltsamen Reise in den Hafen einlaufen. Kein Paar der Welt denkt auf dem Standesamt daran, dass Ihre Vornamen später ein Markenzeichen fĂźr die deutsche Unterhaltungsmusik werden wĂźrden. An so eine Karriere dachte selbst Judith nicht, als sie auf einen Rock´n Roll Konzert ihren heutigen Ehemann Mel traf und sich in Ihn verliebte. Auch bei Ihm lĂśste es echte GlĂźcksgefĂźhle aus. Keiner von den beiden hatte konkrete Pläne fĂźr die Zukunt, nur eines wussten sie: „Meine Liebe, deine Liebe“ – das gehĂśrt zusammen. Wie bei jedem Paar hängt auch der Hausseegen bei Judith und Mel schon einmal schief, aber wenn man Sie einmal auf der BĂźhne erlebt hat, merkt man wie harmonisch und humorvoll doch die beiden miteinander umgehen. Wenn es auch Ihr Interesse geweckt haben sollte, sichern Sie sich jetzt noch Ihre Tickets fĂźr ÂťDie groĂ&#x;e DampferShowÂŤ! Karten gibt es im verbilligten Vorverkauf: Maritim Hotel: 038378/650 und bei der bundesweiten Tickethotline 01805/570008* und an allen bekannten VVK Stellen. (*14ct aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk bis max. 42ct). 600


Blitz am Sonntag - 10. märz 2013

www.blitzverlag.de

5

ANZEIGE Anzeige

Anzeige

„Gold wird zu Geld” Greifswalder stürmen das GOLDHAUS

Greifswald. Gold zu verkaufen ist scheinbar einfach. In jeder Stadt prangen Schriftzüge mit „Goldankauf“ an Juweliergeschäften, Goldstübchen und inzwischen auch schon an vielen branchenfremden Ladengeschäften, bei denen man nie auf die Idee kommen würde, dass man dort sein Gold zu Geld machen könnte. Wenn man sich schon von seinem Gold trennen muss, dann soll das Edelmetall wenigstens das Geld bringen, was es wirklich wert ist. Nur bei seriösen Goldankäufern

kann man mit einem angemessenen Grammpreis rechnen. Herr Daval rät: „Holen Sie sich ein kostenfreies Angebot in unserer GOLDHAUS-Filiale in Greifswald, Fleischerstr. 17“. Seit Wochen erreichen die Goldpreise ständig neue Rekordhöhen. Das bringt immer mehr Menschen dazu, in ihren Schmuckschatullen zu kramen. Viele von ihnen entdecken dabei wahre Schätze, die sie schnell in Geld umwandeln können und zu den Juwelieren tragen. Allein in den letzten Monaten stieg

Greifswald, Fleischerstraße 17

der Goldverkauf um 40 Prozent, so Walter Fischer, Geschäftsführer des Bundesverbandes der Juweliere. Ob Ringe, Broschen oder Zahnkronen Gold zu Geld machen liegt voll im Trend. Sabrina S. entdeckte beim Aufräumen in der Wohnung Goldketten, die sie von ihrer Großtante geerbt hatte. „Weil sie damals für mich zu altmodisch wirkten, habe ich sie schnell vergessen“, erzählt sie. „Da ich in den letzten Tagen immer wieder von Rekordpreisen für Gold gelesen habe, entschied ich zu handeln.“ Wert des Goldschatzes: rund 1950 Euro. Auch in der GOLDHAUS-Filiale ist man guter Dinge. „Ich glaube, die Marke von 30.000 Euro pro Kilo Feingold war für viele die magische Grenze“, sagt A. Daval, Geschäftsführer der GOLDHAUS-Filiale in Greifswald, während ein Kunde bei ihm anfragt, wie viel er für die Goldzahnkronen bekommen würde. „Ich gebe Ihnen 318 Euro dafür“, antwortet er. 1075 Euro blättert er für Armband, Kette und Brosche hin. „Das ist alter Familienschmuck, der im Schrank versauerte. Meine Frau trug ihn nicht. Also möchte ich ihn verkaufen“, sagt Hans-Peter K. Derzeit steht der Preis bei mehr als 1164 Euro je Feinunze (31,1 Gramm) Gold. „Wer im Jahr 1970 ein breites italienisches Armband für 500 Mark gekauft hat, bekommt heute dafür möglicherweise 700 Euro“, sagt Herr Daval, der sich auf einen großen Ansturm vorbereitet.

Geschäftsführer Goldhaus Greifswald, Herr A. Daval „Der Goldpreis ist seit 30 Jahren nicht mehr so extrem angestiegen und hat seinen bisherigen Höchststand erreicht. Maßgeblich ist immer der Feingoldanteil“, erklärt Herr Daval. Dieser sei entweder anhand eines Stempels ersichtlich oder werde mit Hilfe eines Säuretestes bestimmt. „Uns ist wichtig, dass der Kunde versteht, wie wir rechnen“, verdeutlicht Herr Daval seinen Anspruch an Transparenz. „Daher erfolgen bei uns auch sämtliche Schritte der Beurteilung und Berechnung vor Augen des Kunden.“ Ist man sich über den Preis einig geworden, erhalten Kunden im GOLDHAUS auf Wunsch sofort Bargeld

ausgehändigt. Gleiches gilt für den Ankauf von Silber und Platin. Sämtliches Gold und andere Edelmetalle werden über die Zentrale gesammelt, eingeschmolzen und recycelt. Auf Grund der Masse verzichtet die Zentrale auf Extrakosten für Schmelze und Legierungstrennung. Für viele Menschen ist der Verkauf ihres Edelmetalles die schnellste Möglichkeit, wieder flüssig zu werden. Die Firma GOLDHAUS hat sich mit ihren vielen Standorten in Deutschland auf den Altgoldankauf spezialisiert. Die Kunden werden von einem Team von Fachleuten beim Verkauf ihres Edelmetalls freundlich und seriös beraten.

Neueröffnung in Greifswald • Neueröffnung in Greifswald • Neueröffnung in Greifswald

Neueröffnung in Greifswald • Neueröffnung in Greifswald • Neueröffnung in Greifswald

Greifswald

Fischmarkt

Fleischers

Baderstraße

traße

Mühlenstraße

GERN AUCH UHREN HSEL BATTERIEWEC

Goldhaus traße

Walls

Fleischerstraße 17 · Greifswald · 0 38 34-8 55 01 33 71 · 0177 72-2 77 74 12 Fleischerstraße 17 · Greifswald · Tel. 72-2 74 12 Öffnungszeiten: Mo. - Do. 10.00 - 18.00 Uhr, Fr. 10.00 - 17.00 Uhr 600

unsere Filialen Rostock Stralsund Greifswald Stadtlohn Emmerich Kevelaer Willich Fredberg Marl Bochold Rüdesheim a. Rhein Zwickau Frankfurt a. Main Kaiserslautern Saarbrücken


6

Blitz am Sonntag - 10. märz 2013

www.blitzverlag.de

FRÜHSTÜCK

Kofahl-Reisen Flug zum Kofahl-Bus 11 Tg. Spanienreise 15.4. – 25.4. 1.495,- € 4 Tg. Barcelona 25.4. – 28.4. 725,- € 8 Tg. Pyrenäen - Andorra 8.5. – 15.5. 940,- €

Lachen ist gesund

Schwof-Tipp

WVG lädt in die Stadthalle

Greifswalder Oldie- und Kultparty Greifswald/pb/fr. Nach den Erfolgen der Greifswalder Schlager & Tanznacht, präsentiert die Firma AEN GmbH nun erstmalig die Greifswalder Oldie- und Kultparty. »Wie der Name der Veranstaltung es vermuten lässt, werden am 27. April 2013 ab 20 Uhr altbekannte Größen aus der Greifswalder Disco-Szene und zwei Livebands auf der Bühne der Mehrzweckhalle Schönwaldecenter stehen«, so AEN Geschätsführer Guntram Steinke. »Erleben Sie die heißesten

Kurzreisen 3 Tg. Saisoneröffnung Altmark 3.4. – 5.4. 285,- € 3 Tg. Leipzig - Gewandhaus 11.4. – 13.4. ab 315,- € 3 Tg. Nordfriesland 12.5. – 14.5. 290,- € 4 Tg. Ostfriesland 27.5. – 30.5. 360,- €

Schiffsreisen 9 Tg. Seine - Normandie 27.7. – 4.8. inkl. Ausflüge im Kofahl-Bus ab 1.630,– € 12 Tg. Kreuzfahrt westliches Mittelmeer 19.11. – 30.11. ab 765,– €

Frühjahr 8 Tg. Lago Maggiore 5.4. – 12.4. 8 Tg. Südtirol 13.4. – 20.4. 8 Tg. Gardasee 14.4. – 21.4. 7 Tg. Schwarzwald 21.4. – 27.4. 5 Tg. Bornholm 5.5. – 9.5. 5 Tg. Rad - Bornholm 5.5. – 9.5. 7 Tg. Salzkammergut 5.5. – 11.5. 7 Tg. Fränk. Schweiz 6.5. – 12.5. 5 Tg. Dresden 16.5. – 20.5. 7 Tg. Engl. Schlösser & Gärten 22.5. – 28.5. 8 Tg. Kirchberg 25.5. – 1.6. 7 Tg. Bad Sooden - Werratal 1.6. – 7.6. 8 Tg. Stubaital 1.6. – 8.6.

680,- € 585,- € 635,- € 550,- € 515,- €

Partytour im Volkshaus

465,- € 530,- €

In Anklam steppt der Bär

570,- € 495,- € 780,- € 705,- € 630,- € 690,- €

Kuren 15 Tg. Kolberg 30.3. – 13.4. / 13.4. – 27.4. / 27.4. – 11.5. ab 545,- € 14 Tg. Marienbad 14.4. – 28.4. / 12.5. – 26.5. / 26.5. – 9.6. ab 770,- € Reisepreise gelten ab/bis Rostock

Buchung & Beratung Reisebüro Kofahl Lange Straße 2, 18055 Rostock Tel.: 0180/ 55 63 245 zum Ortstarif www.kofahl-reisen.de

Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

0800 - 66 44 788

Scheiben mit DJ Flecky, DJ Matthes und der Ohrwurm Disco Greifswald. Dazu gibt’s handgemachte Kulthits von »Twister« und Glamrock mit den »70`s Heros«. Für die verdienten Tanzpausen stehen natürlich wieder Sitzmöglichkeiten und Getränkestützpunkte zur Verfügung. Wir freuen uns schon auf einen schönen Abend. Tickets gibt es z.B. in der Stadtinfo, oder telefonisch unter 03834/507285, Partyorganisator und Erfolgsgaoder zum Selbstausdrucken auf rant Guntram Steinke. Foto: Frank rohde www.event-greifswald.de«

Kümmerling & Schlicht z.B. bedienen sie sich verschiedener Formen des Entertainments und sprengen dabei alle Normen der feinen Gastronomie. Foto: agentur

Greifswald/pb/fr. Am 24. April 2013 ab 19.30 Uhr sollen die Lachmuskeln in der Stadthalle ordentlich zu tun bekommen. Drei Stunden voller Witz und Humor stehen auf dem Plan, denn Schlicht & Kümmerling, Günti der lustige Sachse, sowie Tante Luise und Herr Kurt geben sich die Ehre. Allesamt haben hunderte Fernseh-Shows

und Galas aufzuweisen und werden nun live und zum Anfassen die Stadthalle aus der Reserve locken. Das Showprogramm beinhaltet auch Musik - natürlich handgemacht. Karten gibt es ab sofort bei allen Vorverkaufsstellen. WVG-Mieter erhalten rabattierte Tickets bei der WVG, Hans-Beimler-Straße 73, während der Kassenöfnungszeiten.

Die Urlaubswelt von

Was? Wann? Wo? in Mecklenburg-Vorpommern

Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

%i l 0 5 Apr

Anklam/pb/pm. Am 16. März sind wir zum zweiten Mal mit der erfolgreichsten Partytour in der Hansestadt Anklam. Nach dem großen Erfolg der MV-Hit-Tour im Jahr 2012 freuen wir uns auf die Neuauflage im Volkshaus. Auch 2013 werdet Ihr wieder fantastische Shows, den besten Musik-Mix und eine XXL Videoanimation erleben. Party DJ Melody, Video DJ Daniel Langschläfer und DJ Alexander Stuth von Ostseewelle HIT-Radio MecklenburgVorpommern, werden euch auf der gigantischen Showbühne so richtig einheizen. Das einzigartige Konzept aus Party, Show, Animation, Licht- und VideoPerformance begeistert mittlerweile viele tausende Fans in MV. In diesem Jahr werden wir die komplette Halle nutzen, damit ihr auch genug Platz zum Tanzen und Feiern habt. Außerdem wird es einen wesentlich größe-

Alex Stuth. Foto: Veranstalter

ren Tresen mit ausreichend Personal geben. Wir freuen uns auf Anklam und werden die Party von 2012 noch einmal toppen! Fazit: Alle, die wieder richtig gut Tanzen und Feiern wollen, treffen sich am 16. März in Anklam. Für dieses ultimative Event verlosen wir zwei mal zwei VIPKarten. Beantwortet dazu einfach folgende Frage: Wer nennt sich »Der kleinste Moderator

Probewoche

25 Euro locken Resort Linstow

Einkaufsgutschein von Marktkauf gewinnen

2 ÜN inkl. 1 x Erlebnisbad z. B. FeWo (80 m²) / 4 Pers. RZ 05.04. -

66,-

30.04.13 pro Nacht €

Van der Valk Resort Linstow GmbH, Krakower Chaussee 1, 18292 Linstow

Tel. 03 84 57 - 70 • www.linstow.vandervalk.de

Erlebnisreisen

Tontaubenschießen

12.04. - 20.04.2013

ab 850,-

Dampflokparade Wollstein 25.04. - 28.04.2013

Wien mit Andrè Rieu 15.05. - 21.05.2013

IGS Hamburg 15.05. - 17.05.2013

Königsberger Geschichten 13.06. - 19.06.2013

Domfestspiele Erfurt

4

Düsenflugzeug

ein USGeheimdienst

ungenau

orientalische Märchenfigur Staatsoberhaupt

Erdzeitalter

ab 365,-

Vorname Cowboydes Schausp. show Astaire †

italienische Tonsilbe

€ ab 725,-

ab 285,-

5 Fremdwortteil: bei, daneben

nicht stereo

U A P G A S S T E I S S A S P I L T N A B E T E E H B R E I B A N K R D D D O Z E A N I P B O E H M E N

Prophet im A.T.

prächtig

bestimmter Artikel

Bindewort

Kunde eines Anwalts

UBB Reisezentrum & in Ihrem Reisebüro 038378-271-555 • www.ubb-online.com

1

2

3

4

5

6

O C H M I S A N T K F A Y O R T R E A N M E N E U B A A R T O U Kosewort für Großvater Lagerarbeiter

2

7

8

Sträucher

Schutzgöttin von Athen

6 vordringlich

Wäschestück

Heißgetränk

Fremdwortteil: hoch, spitz

arabischer Sackmantel

Auflösung desder Rätsels Auflösung von letzten Woche

ab 795,-

ab 255,-

Brotkrümel

Ordnungssystem

NEU! Ab Anklam & Neubrandenburg!

Andorra & Pyrenäen

die Teilnahmebedingungen fürs Blitz-Kreuzworträtsel: Das Lösungswort erraten, auf eine Postkarte kleben, und an den Peene Blitz, Wolgaster Straße 146, 17489 Greifswald schicken. Einsendeschluss ist diesmal Montag, 11.3.2013 (Datum des Poststempels, Rechtsweg ausgeschlossen). Viel Glück!

Greifswald/pb/fw. Diesmal sponsert Marktkauf Neuenkirchen für das richtige Lösungswort beim Blitz-Kreuzworträtsel wieder einen 25-EuroEinkaufsgutschein. Der 25-EuroGutschein vom letzten Sonntag geht an Irene Altmann aus Anklam und kann ab sofort an der Marktkauf-Info abgeholt werden. Herzlichen Glückwunsch! Hier noch mal

8 scheues Waldtier

S I N K E N O U T nicht ausgeschaltet

Angelutensil Rufname von Guevara † 1967

ungefähr

3

7

Abk.: id est (latein.) Musikträger (Abk.)

der Welt«? a) Alexander Stuth b) Andy Hein Wenn Ihr die Antwort wisst, dann rut am 11.03.2013 ab 10 Uhr bei uns unter 038 378 / 49 72 49 an. Die ersten zwei Anrufer können sich die begehrten VIP-Plätze sichern. Alle Nichtgewinner können die Karten bei den bekannten Vorverkaufsstellen erwerben.

Rasse

Kfz-Z. Ennepe

1

WWP2012-76

pb/pm. 55 Mitglieder der Demminer Kantorei verbrachten vom 1. bis zum 3. März 2013 ein anstrengendes und zugleich schönes Probenwochenende bei herrlichem Sonnenschein im Ostseebad Sellin. Untergebracht im Haus »Seeadler« erwartete sie ein umfangreiches Programm, denn 3 anspruchsvolle Werke sollen 2013 in 4 Konzerten zur Auführung kommen: Am Palmsonntag (24. März) wird es in Demmin ein Konzert mit der »Markuspassion« von Reinhard Keiser (1674-1739) geben; am 01. Juni wird in Greifswald das »Requiem« von Guiseppe Verdi (1813-1901) im Rahmen der Bachwoche –gemeinsam mit dem Domchor- aufgeführt. Es folgen am 02. Juni –ebenfalls zur Bachwoche- und am 09. Juni in St. Bartholomaei Demmin die »Marien-Vesper« von Claudio Monteverdi (1567-1649). Früher Morgenlauf (07.00 Uhr!) und Einsingen bei frischer Seeluft gehörten wie zahlreiche gemeinsame und Einzelproben ebenso zum Tagesablauf, wie die Einführung in das Leben und Werk von Reinhard Keiser und Claudio Monteverdi. Der verantwortliche Leiter, KMD homas K. Beck, konnte bei der Verabschiedung am Sonntag dankbar konstatieren: »Die Aufführung dieser Werke bedeutet eine neue große Herausforderung für uns! Danke allen für das konzentrierte Mitmachen und das tolle Miteinander. Das intensive Proben hat sich gelohnt!« 600


Blitz am Sonntag - 10. märz 2013

www.blitzverlag.de

7

FRÜHSTÜCK

Hobby zum Beruf gemacht Martin Schramm schraubt für sein Leben gern an »Dreambikes«

X X

Man spart

X X

X

sich ja

X

Greifswald/pb/fw. Hallo Martin, schön dass Du Dir die Zeit nehmen konntest - immerhin stehen da ja einige Maschinen in Deiner Werkstatt! Wie jedes Jahr (lacht). Nein, im Ernst: es wird langsam Frühling, die Altherren holen die Maschinen aus der Garage, das Chrom wird poliert. Man merkt eben, das es wieder losgeht. Deine Kunden sind überwiegend Harley Davidson-Fahrer, über 50 Jahre alt, das Haus ist abbezahlt und sie wollen nochmal ein Motorrad haben? Dafür würde ich meine Hand nicht ins Feuer legen. Aber so ganz grob passt das. Vielleicht. Ein bisschen. Du hast ein paar Jahre nach Deiner Lehre zum Baumaschinisten nochmals eine Ausbildung zum KFZ-Elektriker begonnen, was ja doch ungewöhnlich ist? Ja, das stimmt. Ich habe als ge-

Zur Person Martin Schramm, geboren im Januar 1971. Besuchte die POS in Bandelin, schloss eine Lehre zum Baumaschinisten ab. Schraubt nicht nur in der Woche an Zweirädern und hat einen Sohn.

Martin Schramm hat mit »Dream Bikes« sein Hobby zum Beruf gemacht. Foto: Fred Woytaszak

lernter Baumaschinist ja gutes Geld verdient. Aber irgendwie kribbelte es noch in den Fingern. Schon damals schraubte ich in meiner Freizeit an Zweirädern herum und die Elektrik hatte mich schon immer fasziniert. Durch die Ausbildung konnte ich meinen ungeheueren Wissensdurst dahingehend befriedigen. Mehr war es eigentlich nicht. Natürlich haben sie uns damals auch erzählt, wenn wir alle fertig sind, bekommen wir auch alle einen Job. Das war natürlich nicht so? Keineswegs. Vielleicht waren es zwei oder drei von 20, die wirklich eine feste Anstellung bekommen haben. Nach der Wende war es eben nicht immer einfach. Im Jahr 2001 hast Du Dich ent-

nicht nur Service und Werkstatt, sondern auch Auf- und Umbauten. Kannst Du dazu was erzählen? Richtig. So richtige Aubauten gibt es natürlich nicht so oft. Aber es kommt schon vor, das ein Harleyfahrer herkommt und sagt: alles neu. Ein Beispiel? Vor ein paar Jahren hatte ich eine alte Panhead, Baujahr 1950, zu Gast. Am Ende waren eigentlich nur noch die Papiere Original. Alles andere, Motor, Gabel usw., wurden »gewechselt«. Ein richtiges »Dreambike« also? Ja, das kann man so sagen. Leider hat der Ofen im letzten Jahr unfreiwillig seinen Besitzer gewechselt. Das ist wirklich ärgerlich. In der Tat. Es steckt neben vielen Stunden Arbeit ja auch der eine oder andere Schein dahinter. Motorradfahren ist heutzutage ja auch ein bisschen Luxus. Bist Du selber auch unterwegs? Wenn Zeit da ist, fahre und kümmere ich mich um meine 85er Wide Glide. An der Du dann am Wochenende schraubst? Wann denn sonst? Aber vorher gibt es erstmal ein leckeres Frühstück mit Brötchen, Ei und schwarzem Kafee.

schlossen, mit einer Motorradwerkstatt in die Selbstständigkeit zu gehen. In diesem März bist Du 12 Jahre im Geschät. Die beste Entscheidung in Deinem Leben? Puh. Es war auf jeden Fall eine richtige und gute Entscheidung. Wer kann schon sein Hobby zum Beruf machen? Aber natürlich waren die ersten Jahre sehr, sehr schwer. Heute aber bin ich glücklich und zufrieden. Was machst Du so den ganzen Tag? Derzeit viel zu viel Büroarbeit. Aber so ist das, wenn man sein eigener Chef ist. Wenn ich vier Stunden am Tag mit dem Maulschlüssel schaffe, dann ist das schon gut. Apropos schrauben: Du machst Fred Woytaszak

X X

X X

sonst nichts. X X

X X

X

X X

Internet-Flat 5.000

X

X x x

EK_1 EK_2

EK_3

Für Partyhasen Daddy Cool Party in Greifswald tag wieder Einzug in der hiesigen Stadthalle. Wie gewohnt erleben die Besucher dieses Events wieder die Musik der 70er, 80er und 90 er Jahre. Der berühmte Daddy Cool Musikmix bietet garantiert für jeden Musikgeschmack etwas. Zudem verwandelt sich die Stadthalle in eine riesige Partyzone mit tollen Dekoelementen. Und vielleicht hat der Osterhase ja auch noch das ein oder andere Highlight in der Stadthalle verGreifswald/pb/fr. Die »Daddy steckt? Resttickets gibt es in der Cool Party« hält am Ostersonn- Greifswald-Info.

Neue Öffnungszeiten Mo – Fr 7.00 – 17.00 Uhr Sa 7.30 – 11.30 Uhr Ihr Partner für Vermietung & Verkauf

€ 29.95 Monatspaketpreis1)

• 5 GB Flatrate • 7,2 Mbit/s Bandbreite • kein Anschlusspreis

Neue Arbeitskleidung 2013

Dankeschön!

Für eine tatsächliche Gleichstellung.

Nicht nur am 8. März –

Greifswald/pb/ej. »Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten«. Ein Satz, den man oft wiederfindet, zum Beispiel in E-Mails. Die Frage ist nun: Wer darf den Rechtschreibfehler auf diesem DekoEi behalten? Oder ist es gar kein Rechtschreibfehler? Ist »forhe« vielleicht ein Wort, dass noch niemand kennt, aber bald im Duden steht? Soll man sich freuen, wenn einem »forhe« Ostern gewünscht wird? Auch, wenn es bis zum Fest noch ein paar Tage hin ist, wir wünschen unseren Lesern auf jeden Fall FROHE OSTERN! Foto: Elisa Jungbluth 600

1)

Für gleiche Rechte für Frauen und Männer. Für gleichen Lohn für gleiche Arbeit. Für mehr Frauen in Chefetagen. Für Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Für mehr Vielfalt bei der Berufswahl. Für eine armutsfeste Rente.

bei uns ist jeden Tag Frauentag

Internet-Flat 5.000 1) Kein Anschlusspreis. Gilt bei Abschluss eines mobilcom-debitel Kartenvertrags im Tarif Internet-Flat 5.000, 24 Monate Mindestlaufzeit. Im mtl. Paketpreis von Euro 29,95 ist eine Datenflat enthalten. Das Inklusivvolumen gilt für nationalen Datenverkehr im Mobilfunknetz der Telekom. Es gibt keinen Folgepreis. Nach Erreichen von 5 GB Datenvolumen in einem Abrechnungszeitraum wird die Datenübertragung von 7,2 Mbit/s auf GPRS-Geschwindigkeit reduziert. Es wird pro Verbindung, spätestens jedoch nach 24 Stunden auf die nächste Abrechnungseinheit aufgerundet und entsprechend abgerechnet. Nicht genutztes Inklusivvolumen verfällt am Ende eines Monats. Die Nutzung von VoIP, Peer-To-Peer, BlackBerry-Diensten und Instant Messaging ist ausgeschlossen. Nicht mit MehrfachSIM und Partnerkarten kombinierbar. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum jeweiligen Vertragsende. Bei nicht rechtzeitiger Kündigung verlängert sich der Vertag um ein weiteres Jahr. Ein Tarifwechsel ist innerhalb der Laufzeit nicht möglich. Weitere Informationen erhalten Sie in Ihrem Media Markt.

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Greifswald Elisenpark-EKZ • Anklamer Landstr.1 • 17491 Greifswald • Tel.: 03834/7760-0

Wir bleiben dran

andtag Fraktion im L Vo r p o m m e r n Mecklenburg-

Keine Mitnahmegarantie.

Alles Abholpreise.


8

www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 10. MÄRZ 2013

AUS UNSERER REGION

Mieter oder Hausbesetzer? Fledermäuse auf Borneo schlafen in fleischfressenden Pflanzen Greifswald/pm. Forscher der Universitäten Greifswald und Brunei Darussalam haben herausgefunden, dass die auf Borneo vorkommende HardwickeWollfledermaus zwei Arten von fleischfressenden Kannenpflanzen als Schlafplatz nutzt. Doch nur eine der Kannenpflanzenarten hat Vorteile von dieser Beziehung, da sie Nährstoffe aus dem Kot ihrer Bewohner gewinnt. Sie bietet den Fledermäusen auch das qualitativ hochwertigere Heim. Die Ergebnisse dieser Studie wurden nun in der biologischen Fachzeitschrift Oecologia veröffentlicht. Fledermäuse sind bei der Suche ihrer Schlafplätze durchaus wählerisch. Wie viele Tiere benötigen sie eine Unterkunft, die Schutz vor Räubern, schlechtem Wetter oder Parasiten bietet. Als nachtaktive Tiere sind sie außerdem darauf angewiesen, dass ihr Tagesquartier auch klimatischen Ansprüchen gerecht wird, um etwa einer zu hohen Erhitzung aufgrund von Sonneneinstrahlung vorzubeugen. Ein besonderes Tagesquartier hat sich die Hardwicke-Wollfledermaus auf der südostasiatischen Insel Borneo gesucht. Sie verbringt den Tag in den Kannen fleischfressender Pflanzen der Gattung Nepenthes. Nun konnten die Biologen Ca-

Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

0800 - 66 44 788

roline und Michael Schöner von der Arbeitsgruppe Angewandte Zoologie und Naturschutz am Zoologischen Institut der Universität Greifswald in einer Studie nachweisen, dass die Fledertiere neben der Kannenpflanzenart Nepenthes hemsleyana noch eine weitere Spezies für ihre Quartierbedürfnisse verwenden, Nepenthes bicalcarata. Diese Kannen sind aber im lebenden Zustand für die Fledermäuse nicht nutzbar, da sie nahezu vollständig mit Verdauungsflüssigkeit gefüllt sind. Daher gehen die Tiere bei dieser fleischfressenden Pflanzenart ausschließlich in abgestorbene oder beschädigte Kannen, aus denen die Flüssigkeit bereits ausgelaufen ist. »Unsere Studien zeigen, dass in den Kannen von Nepenthes hemsleyana ein stabileres Klima herrscht, was sehr vorteilhaft für die Fledermäuse sein dürfte. Außerdem können sich in diesen Kannen keine Fledermausparasiten an den Wänden festhalten«, erklärt Michael Schöner. Bereits in einer früheren Studie hatte das internationale Forscherteam der Universitäten Greifswald und Brunei Darussalam nachgewiesen, dass eine der beiden verwendeten Kannenpflanzenarten, Nepenthes hemsleyana, eine

Hardwicke-Wollfledermäuse schlafen nicht nur in fleischfressenden Kannenpflanzen, manchen zahlen sie dafür sogar Miete. Foto: Michael Gerhard Schöner

Symbiose mit den Fledermäusen eingeht. Die Tiere werden von den Pflanzen nicht verdaut, sondern finden in den Kannen ein sicheres Schlafquartier. »Nepenthes hemsleyana ist eine ziemlich schlechte Falle für Insekten«, so Professor Grafe von der Universität Brunei. »Daher hat sie sich an ihre Bewohner angepasst, um – sozusagen als Miete – Nährstoffe aus dem in der Kannenflüssigkeit hinterlassenen Fledermauskot zu gewinnen.« Und sein Greifswalder Kollege Professor Gerald Kerth ergänzt: »Wir konnten

nun zeigen, dass die andere Kannenpflanzenart, Nepenthes bicalcarata, keinen Nutzen mehr aus dem Kot und Urin der Fledermäuse ziehen kann, da die nötige Verdauungsflüssigkeit fehlt. Zum anderen ist die Unterkunft in diesen Kannen aber auch für die Fledermäuse nicht mehr so vorteilhaft.« Dies sind vermutlich auch Gründe, warum Tiere, die vorwiegend in abgestorbenen Kannen von Nepenthes bicalcarata gefunden wurden, in schlechterer körperlicher Verfassung waren als Artgenossen, die Nepenthes hemsleyana bevorzugen. Die Studie zeigt, dass die einem Mietverhältnis gleichende Beziehung der Fledermäuse mit Nepenthes hemsleyana positive Auswirkungen für beide Partner hat. Der Einzug der Fledermäuse in die Kannen der Nepenthes bicalcarata dagegen bringt keinerlei Nutzen für die Pflanzen und hat Nachteile für die Tiere. Dass die Fledermäuse dennoch auch in diesen qualitativ schlechteren Quartieren schlafen, erklärt Caroline Schöner mit dem höheren Vorkommen von Nepenthes bicalcarata. Illegale Hausbesetzung ist demnach selbst in den Sümpfen Borneos ein probates Mittel der Wohnungssuche.

SICHER IN DIE NEUE PS-SAISON-FRÜHLING

Autofahrer tanken häufiger E 10 Der Honda Civic. Hochschalten beim Fahrspaß. Runterschalten beim Preis.

Verkauf von Bioethanol legt zu

Greifswald/pb. Anfangs verschmäht, tanken die deutschen Autofahrer nun doch vermehrt die Superbenzinsorte E10. Nach Angaben des Bundesverbandes der deutschen Bioethanolwirtschaft (BDBe) stieg der Absatz im vergangenen Jahr

Gebrauchte vom Militär

Würfelwochen

Schon ab *

Serienausstattung: 15-Zoll-Leichtmetallfelgen, Front-, Kopf- und Seitenairbags, elektronisches Stabilisierungsprogramm (VSA), Multiinformationsdisplay i-MID, Auto Stop (Start/Stop-Funktion, in Verbindung mit Schaltgetriebe), Sitzkonzept Magic Seats, Tagfahrlicht in LED-Technik, u.v.m.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 8,7–5,1; außerorts 5,2–3,7; kombiniert 6,4–4,2. CO2-Emission in g/km: 150–110. (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG). * Unverbindliche Aktionspreisempfehlung von Honda Deutschland für einen Civic 1.4 i-VTEC® S. Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 6,6; außerorts 4,7; kombiniert 5,4. CO2-Emission in g/km: 128. (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG). Angebot gültig für Privatkunden bis 31.03.2013. Abb. zeigt Sonderausstattung.

FRüHjAHRS-CHECK!

gegenüber 2011 um stattliche 43 Prozent auf 2,6 Millionen Tonnen. Der gesamte Verkauf von Bioethanol – außer beim E10-Superbenzin wird es noch beim Superbenzin und beim E85-Benzin verwendet – legte bei einem um sechs Prozent geschrumpften Benzinmarkt um 1,4 Prozent auf 1,25 Millionen Tonnen zu. Nach Angaben des BDBe spart deutsches Bioethanol im Vergleich zu fossilem Benzin 50 bis 70 Prozent Treibhausgas-Emissionen je Liter ein.

Jetzt Testfahrt vereinbaren!

€ 13.590,–

Auf zum

lps/Cb. Ganz besondere Gebrauchtwagen sind Militärfahrzeuge, die aus Armeebeständen ausgesondert werden. Liebhaber solcher Fahrzeuge wehren sich gegen Vorurteile. Schließlich ist seit jeher ein Großteil der Automobilproduktion für militärische Zwecke bestimmt gewesen. Die Motive zum Kauf sind vielfältig. Der eine sucht einen starken Geländewagen für echten Einsatz in Wald und Feld, der andere ein robustes, aber bezahlbares Fernreisemobil. Wirkliche Militaristen wird man unter den Käufern von gebrauchten Militärfahrzeugen kaum finden.

MIT MOBILITÄTSGARANTIE

Befreien Sie Ihr Fahrzeug vom Winter! • Karosserieinstantsetzung • typenoffene Kfz-Werkstatt • Reifendienst inkl. Einlagerung • Klimaservice • HU/AU (durchgeführt durch die DEKRA) • Zweirad-Service • Leihwagen vorhanden

in der Lindenberggruppe bis 24% Rabatt plus Fahrzeugalter möglich!* *vom 4.3. - 16.3.

HAPE-Automobile e.K. Chausseestraße 26a 17495 Dambeck Tel. 038355 - 12451 hape-automobile@t-online.de www.hape-automobile.de

Automobile Dust Anklamer Straße 32 17489 Greifswald Tel. 03834 / 8937-0

Autohaus Lindenberg GmbH Neustrelitzer Straße 124 17033 Neubrandenburg Telefon 0395 / 367000 Fax 0395 / 3670099 ahl@opelnb.de www.opelnb.de Autohaus Tollensetal Gewerbehof 4 17087 Altentreptow Tel. 03961 / 2585-0

Autohaus Anklamer Tor Anklamer Straße 4 17098 Friedland Tel. 039601 / 21403

Nach Auftragserteilung können Sie mit dem Würfelbecher und 4 Würfeln Ihren Rabatt erwürfeln. Rabatte gelten für Opel und Peugeot Originalteile und Arbeitsleistung, bestehende Boni entfallen bei Entscheidung für die Würfel.

Autohaus Barther Bodden Bartherstraße 65 18356 Barth Tel. 038231 / 2163 614


Blitz am Sonntag - 10. märz 2013

www.blitzverlag.de

9

REGION GREIFSWALD

Flohmarkt Greifswald/pb. Der Frühjahrund Sommerflohmarktin der KiTa »Arche Noah« indet am 23.03.2013 in der Bugenhagenstr. 1-3 statt. Zwischen 9.30 Uhr und 12.00 Uhr können sowohl Spielsachen, Frühjahrs- und Sommermode sowie alles rund ums Baby erworben werden.

Werkstattportal im Autocenter Barth Frühlingstipps vom Proi

Blitzservice Notrufe Polizei 110 Feuerwehr & Rettungsdienst 112 Heizung/Sanitär F.r.i.t.z. Haustechnik GmbH 24-Stundenservice Tel. 038355 / 63 15 Funk 0172 / 42 20 189 Störungsaufnahme Bereitschaftsdienst ZWAB Trinkwasser Tel. 0170/ 297 03 77 Abwasser Tel. 0170/ 347 67 17 Kinderschutz kostenloses Kinder- und Jugendtelefon des Kinderschutzbundes Ortsverband Greifswald 0800/1110333 Mo.-Fr. 15.00-19.00 Uhr Weisser Ring für HGW 03834 / 56 69 87 weisser-ring-greifswald@t-online.de Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alkoholikern und anderen Suchtkrankheiten Treff: jeden Montag in Wolgast um 19.00 Uhr in der St. Jürgen Kapelle - Breite Strasse Tel. 03836 / 60 16 08 Suchtberatung Beratungs- und Behandlungsstelle Greifswald, Lange Str. 10, Mo-Fr 9-16 Uhr Tel. 03834 / 89 24 40 Rettungsdienst Greifswald: Rettungsleitstelle 03834 / 522616 / 17 Krankentransport 03834 / 522626 Notdienst für den allgemeinärztlichen Dienst 0180 / 5868222-111 Notdienst für den kinderärztlichen Dienst 0180 / 5868222-110 Bereitschaftsdienst der Ärzte Telefon 116 117 Rohrverstopfung & Notreparatur 24h-Service 038332-80555

Ronald Füsting, Serviceleiter im Autocenter Barth Nossendorf. Foto: privat

Rostock. Grundsätzlich sollte man einen Frühjahrscheck für sein Fahrzeug einplanen. Denn der Winter hinterlässt immer Spuren und solch ein Check hilt neben der Verkehrssicherheit des Fahrzeuges auch dem Geldbeutel des Besitzers. Dabei sollte das Fahrzeug zuerst gründlich gewaschen werden, wobei hier auf jeden Fall auch Radkästen und Unterboden mit gereinigt werden soll-

ten. Hier halten sich Salzreste am längsten und begünstigen Korrosion. Möchte man den Motor reinigen, sollte dies in einer Fachwerkstatt geschehen um die empindlichen Teile im Motorraum nicht zu schädigen. Danach erfolgt eine Lackplege und kleine Steinschläge werden mit einem Lackstit ausgebessert. Wichtig ist auch die Überprüfung der Gummidichtungen

an den Türen und der Heckklappe, die mit zunehmendem Alter und durch die Kälte porös werden können. Vor allem die Wischer sollte man prüfen und bei Verschleiß ersetzen. Wir bieten allen Kunden, die bis zum 31. März zu uns ins Haus kommen, Rabatt auf Ford Premiumwischer. Dafür bieten wir unseren Frühjahrscheck an. Hierzu wird das Fahrzeug auf die Bühne genommen und wir prüfen z.B. Bremsleitungen, Bremsschläuche, Bremssättel, Bremslüssigkeit, Motor, Kupplung, Getriebe, Motorenöl sowie Kühlmittel und Kratstofilter sowie die Beleuchtung. Vor allem kann der Kunde nach so einer Prüfung wirklich beruhigt in den Frühling fahren. Gibt es sonst noch etwas zu beachten? Weitere Serviceangebote inden sich auf der Internetseite www. ford-barth.de unter dem Link »Werkstattportal«. Dort kann man direkt vergleichen. Frühjahrszeit ist für immer mehr Menschen auch Allergiezeit. Ein sehr guter Innenraumlutilter im Fahrzeug hilt, die Belastung besonders für Allergiker zu vermindern, denn diese haben ein 30% höheres Unfallrisiko. Wer bei 80 km/h niest, fährt für 25 m blind! Deshalb sollte man hier unbedingt vorbeugen und z.Bsp. Aktivkohleilter Plus einbauen lassen. Mehr Infos unter Tel.: 038326/500.

Anzeige

Wasserfestspiele 125 Jahre Trinkwasser Greifswald/pb. Aus Anlass des Jubiläums 125 Jahre Zentrale Trinkwasserversorgung in Greifswald präsentieren die Stadtwerke am 17. März die Wasserfestspiele im Stadthafen. Zum Abschluss des SonntagsShopping in der Innenstadt wird der Museumshafen nach Einbruch der Dunkelheit um 19.00 Uhr farbenfroh illuminiert. Verschiedene Figuren und bis zu 25 Meter hohe Fontänen werden zusammen mit der Musik eine einmalige Choreograie ergeben. Der Eintritt ist frei. Das Stadtwerke-Aktionsteam

ist vor Ort und lädt die ersten 125 Gäste zu einer Bratwurst ein. Zuvor werden Knicklichter verteilt, um während der Vorführung das Gesamtbild stimmungsvoll zu bereichern. Die Organisatoren hofen auf hunderte Besucher, die diese ungewöhnliche Inszenierung erstmals in Greifswald erleben wollen. Über facebook haben schon viele Fans ihr Kommen zugesagt. Mit dieser Aktion wollen die Stadtwerke auf 125 Jahre Zentrale Trinkwasserversorgung in Greifswald aufmerksam machen.

GOLD-ANKAUF Otto-Shop Putbrese 17491 Greifswald, Lomonossowallee 58, Tel. 03834/816931

Sofort Bargeld Wir kaufen: Bruchgold, Altgold, Schmuck, Silber und Münzen + Zahngold

Wir suchen zuverlässige zeitungszusteller Ein einfacher Job nebenbei in den Gebieten: 17493

greifswald

Senden Sie den ausgefüllten Coupon an Herr Burkhard Rupnow, Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Wolgaster Straße 146, 17489 Greifswald, eine E-Mail an burkhard.rupnow@blitzzustellung.de oder rufen Sie uns an unter 03834-7737-731. 10.3.2013

Strafverteidiger Notruf-Telefon 0171 / 35 33 583

Tanz in Gahlkow

Störungsaufnahme Bereitschaftsdienst ZWAB Trinkwasser Tel. 0170/ 297 03 77 Abwasser Tel. 0170/ 347 67 17

Pension und Restaurant Boddenblick lädt ein

Bestattung Bestattungshaus Hennig Tag & Nacht Tel. 03834 / 50 09 83

Störungsaufnahme Stadtgebiet HGW Strom, Fernwärme, Wasser, Abwasser Servicezentrale der Stadtwerke bei techn. Fragen & Störungen; 24 Std. besetzt - Tel. 03834 / 53 25 25 Kundenzentrum für Abrechnung & Beratung: Mo. - Do. 8.00 - 18.00 Uhr Fr. 8.00 - 15.00 Uhr Kostenfreie Rufnummer Tel. 0800 / 53 21 150

Störungsaufnahme Gas Gasversorgung Greifswald Tel. 03834 / 53 26 00

Am 16. März 2013 lädt die Pension und das Restaurant Boddenblick zum Tanz ein. Ab 20 Uhr ist Einlass, vorher besteht die Möglichkeit, das Angebot an griechischen, deutschen und italienische Spezialitäten zu nutzen. Der Eintritt ist frei. Vorbestellungen unter folgender Telefonnummer: 038352-60094. Das Team vom Boddenblick, Boddenweg 14 in 17509 Gahlkow freut sich auf seine Gäste. Die Innenansicht des »Boddenblicks«. Foto: Birgit Voige

Name

Vorname

Straße

Hausnummer

PLZ

Ort

Alter

Telefon

E-Mail

Gebrauchte & Jahreswagen bis zu 40% unter UVP!* www.ford-barth.de

Ford Fiesta 1.25

Ford Focus Titanium

Ford Focus 2.0 TDCi

Trend

1.6 Eco Boost Keyfree

Champions Edition

EZ 3/10, 60 kW (82 PS),48.000 km, Klima, el.FH, CDAudio, NSW

EZ 10/11, 110 kW (150 PS), 19.950 km, Navi, Tempomat

EZ 4/12, 103 kW (140 PS), 20.000 km, Navi, Klimaautom.,

ehm. UVP ¤ 16.339*

7.490 ¤

ehm. UVP ¤ 27.960*

15.890 ¤

ehm. UVP ¤ 27.665*

¤ 17.990

Unser Frauentagsgeschenk für Sie GUTSCHEIN im Wert von 100 Euro* anzurechnen auf eine HYPOXI®-KUR.

Ford Focus 1.6 TDCi

Ford Mondeo 2.0 TDCi

Ford Focus 1.6 TDCi

Klimaanlage

Titanium Rückfahrkamera

Frontscheibe heizbar

EZ 3/10, 66 kW (90 PS), el.FH, 107.500 km, Klima, Bluetooth

EZ 4/12, 120 kW (163 PS), 20.000 km, Xenon, Navi, Tempom.

EZ 9/11, 85 kW (116 PS), 19.800 km, Klima, Bluetooth

ehm. UVP ¤ 22.809*

¤ 7.890

ehm. UVP ¤ 40.581*

¤ 22.990

ehm. UVP ¤ 26.220*

¤ 14.690

Hypoxi zaubert: schlank, leichte Beine, schöne Haut, märchenhaft und doch wahr *gültig bis 15. März 2013 Ford Galaxy 2.0 TDCi

Ford Fiesta 1.25

Ford Galaxy 2.2 TDCi

Titanium Keyfree Xenon

Champions Edition

Titanium Rückfahrkamera

EZ 4/12, 120 kW (163 PS), 19.986 km, Navi, Tempomat

EZ 7/12, 60 kW (82 PS), SH, 18.000 km, Klima, Bluetooth

EZ 12/11, 147 kW (200 PS), 17.500 km, Xenon, Navi

ehm. UVP ¤ 43.128*

Telefonische Terminvereinbarung zur Beratung & Figuranalyse

Telefon 0 38 34 - 77 56 11 Vitalzentrum Wien Institut für Gesundheit und Schönheit Friedrich-Loeffler-Straße 37 / Ecke Rotgerberstraße in 17489 Greifswald | www.vitalzentrum-wien.de 614

¤ 26.790

ehm. UVP ¤ 17.350*

¤ 10.980

ehm. UVP ¤ 45.363*

25.790 ¤

Ford Mondeo Sport

Ford Fiesta 1.4

Ford Focus 1.0

1.6 EcoBoost Tempomat

Titanium WSS, Sitz heizbar

EcoBoost Champion Navi

EZ 2/12, 118 kW (160 PS), 21.500 km, Navi, Tempomat

EZ 11/11, 71 kW (97 PS), 12.591 km, Klimaautom., BT

EZ 7/12, 92 kW (125 PS), 20.000 km, Navi, Klimaautom.

ehm. UVP ¤ 33.880*

17.980 ¤

ehm. UVP ¤ 18.622*

10.290 ¤

ehm. UVP ¤ 23.865*

¤ 17.490

* unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers Für Detailinformationen und Finanzierungsvarianten fragen Sie uns - Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten

Autocenter Barth 18507 Grimmen, Zum Rauhen Berg 8, Tel.: 038326/5017 17111 Nossendorf, Landstraße 16, Tel.: 039995/70003

www.ford-barth.de


10

BLITZ AM SONNTAG - 10. MärZ 2013

www.blitzverlag.de

RENOVIEREN UND MODERNISIEREN

Regenwasser im Haus nutzen

Bundesweit mit Möbelschrägaufzug, Möbel de-u.-montage, Küchen ein-,aus und -umbau, Haushaltsauflösungen, Kartonagen, Einlagerungen.

Von Regenwassernutzungsanlagen proitieren Geldbeutel und Umwelt

Tel. 0 38 36/20 31 72, Fax: /60 40 27 email: Lossau-Transporte@t-online.de

Sonnen- u. InSektenSchutz MANFRED PETERS EIGENE HERSTELLUNG MONTAGE & REINIGUNG WARTUNG & PFLEGE

SENKRECHTE LAMELLENVORHÄNGE INSEKTENSCHUTZFENSTER UND -TÜREN NACH MASS GEBR.- KRESSMANN-STR. 13 17506 GÜTZKOW FON: 03 83 53 / 50 7 05 FAX: 03 83 53 / 68 0 37 FUNK: 0172 / 3 93 07 48 info@sonnenschutz-peters.de

HGW, Brinkstraße 1b Tel.: 03834 810927 W W W. P A E G E L O W - K U E C H E N . D E 23

Abverkauf ab 3.499,- €

ROLLOS PLISSEES JALOUSIEN MARKISEN

Ein Wasserspeicher kann entweder im Keller oder im Garten installiert werden. Foto: Hornbach

solchen Anlage, da Regenwasser ungefähr die Hälte des durch­ schnittlichen Wasserverbrauchs einer Familie decken kann und sich somit nicht nur Kosten

o.k. Malermeister Ondrey Krüger Tel./Fax: 03834-500664 od. 0162-2309389 • Maler- & Tapezierarbeiten • dekorative & kreative Raumgestaltung • Fassadengestaltung • Fußbodenverlegearbeiten

langfristig senken lassen, son­ dern auch Trinkwasser gespart und somit die Umwelt geschont wird. Darüber hinaus kann die Installation einer solchen Anlage

durch kommunale oder regio­ nale Förderprogramme bezu­ schusst werden. Fachmänner für Regenwassernutzung können hier weiterhelfen.

Foto: Thomas Kettner

Am Hünengrab 18  17438 Wolgast

lps/Jk. Regenwasser zu sammeln und zu nutzen ist zumindest für Gartenfreunde gang und gäbe. Dabei kann es nicht nur zur Bewässerung von Planzen ge­ nutzt, sondern auch im Haus­ halt sinnvoll eingesetzt werden, schließlich müssen beispiels­ weise weder Waschmaschine noch WC­Spülung unbedingt mit Trinkwasser betrieben wer­ den. Mitunter eignet sich Re­ genwasser hierfür sogar besser als Leitungswasser, da es keinen Kalk enthält. Voraussetzung für eine solche Weiterverwendung ist allerdings eine professionelle Regenwassernutzungsanlage. Diese besteht in der Regel aus einem Wasserspeicher, einem Rohr­ und Filtersystem und ei­ ner Pumpe. Sie kann entweder im Keller oder unterirdisch im Garten angelegt werden. Die Kosten hierfür belaufen sich auf ca. 3000 bis 5000 Euro. Hinzu kommen noch jährliche War­ tungskosten von etwa 100 Euro. Trotz dieser anfänglichen Inves­ tition lohnt sich der Einbau einer

Spendenkonto 488 888 0 | BLZ 520 604 10

Hilfe braucht Helfer. www.blitzverlag.de Heinrich-Heine-Straße 50 17489 Greifswald

www.ok-malermeister.de

Ärzte für die Dritte Welt e.V. Offenbacher Landstr. 224 | 60599 Frankfurt/Main www.aerzte3welt.de Tel.: +49 69.707 997-0 | Fax: +49 69.707 997-20

Anzeige

Wir, die Firma Hof & Garten aus Wittstock, bieten Ihnen Ideen aus Aluminium und Glas. Elegante, robuste und plegeleichte Aluminiumkonstruktionen maßgeschneidert auf ihre Wünsche. Bei uns erhalten Sie eine umfassende, kompetente Beratung und inden mehr als 20 Modelle in unserem Ausstellungsgelände. Profitieren Sie von unserem Aufmaß – und Montageservice. Suchen Sie eine Überdachung zum Preis einer guten Markise?

Unser Modell Venezia zeichnet sich durch eine fast ebene Dachläche aus, die mühelos zu reinigen ist. Eine große Regenrinne mit Ablauf und Stützen gehören zum Lieferumfang. Die Überdachung kann mit Seitenteilen als Wind-Wetterschutz oder Schiebetüranlagen erweitert werden. Leichte Wintergärten mit hoher Standard-

ausstattung bis hin zum indi- ist er auch als Poolüberdachung viduellen Wohnraum-Winter- unschlagbar. Weiterhin haben wir Gegarten sind im Programm. wächshäuser in großer Auswahl, in den verschiedensten Größen und Verglasungsmöglichkeiten. Stabile Modelle mit Seitenhöhen bis 2,10 m sind beste Voraussetzungen für gute Ernteerträge, nicht nur bei Tomaten und Gurken. Arbeitstische und AbstellPavillons mit unterschied- borde können in vernünftiger lichen Dachformen und Arbeitshöhe installiert werGrundrissen umfasst unser den. Mit farblich beschichteLieferspektrum ebenso. Der ten Aluminiumprofilen und verdrehbare Pavillon Rondo viktorianischen Stilelemenist die lexibelste Lösung für ten ist das Gewächshaus auch den Sitzplatz im Garten. Zwei gleichzeitig ein Blickfang auf bewegliche Pavillonhälten las- Ihrem Grundstück. sen individuelle Öfnungsmöglichkeiten zu. Egal ob Sie sich vor Wind, Regen oder Sonne schützen möchten, mit dem Rondo-Pavillon sitzen Sie immer richtig. Ofen, geschlossen – drehen Sie den Pavillon der Wetterlage entsprechend... So

Infomaterial unter Tel. 03394-401942 bei der Fa . Hof & G ar ten au s Wi t t s t o c k o d e r u n t e r www.hofundgarten-wittstock.de

 dekorative Deckenund Wandgestaltung  Spachtel- und Lasurtechniken

 Fassadengestaltung

Sonderkraftstoff für Motorsägen 5 Ltr. = 16,90 € 25 Ltr. = 74,00 € Achtung! Der vorerst letzte Lehrgang zum Erwerb des Motorsägenscheins findet am 27.04. statt. Anmeldung und Infos unter: 039998/12053

 Bodenbelagsarbeiten Alter Markt 1 17126 Jarmen Telefon 0172 / 95 91 333 Fax 039997 / 12279 maler-herrmann@gmx.de

Motorgeräte Hoppe Düvier 84, 17121 Loitz www.motorgeraete-hoppe.de

Tel.: 038355 71979 Fax: 038355 71978

Hauptstraße 7 17495 Krebsow

info@fundw-bau.de

Warum auf schönes Wetter warten?

 Maler- und Tapezierarbeiten

www.fundw-bau.de

Vielseitige Konstruktionen für Terrasse und Garten

Unser Angebot im März! Alle Rasenmäher, Rasentraktoren und Motorsensen mit 5% Frühbezugsrabatt

M & L KÜCHEN DESIGN

Greifswalder Str. 41 • 18507 Grimmen • Tel. (03 83 26) 53 70 40 Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9 – 18 Uhr • Sa. 9 – 12 Uhr Internet: www.ml-kuechendesign.de

Frühjahrskur für Balkon und Terrasse lps/Jk. Während man sich im Frühjahr und Sommer fast je­ den Tag auf dem Balkon oder der Terrasse aufhält, führen diese in der kalten Jahreszeit im wahrsten Sinne des Wortes ein Schattendasein und werden kaum beachtet. Daher lohnt es, diesen »Frei­ räumen« zum Frühlingsbeginn wieder besondere Aufmerk­ samkeit zukommen zu lassen und sie genauer zu inspizieren. Extreme Temperaturschwan­ kungen und die Feuchtigkeit des Winters können hier näm­ lich zu Beschädigungen führen, wie beispielsweise Risse im Be­ ton oder den Fliesen oder soge­ nannte Schmutzfahnen, Spuren von abließendem Wasser. Auch das Rinnensystem sollte daher kontrolliert und auf den neuesten Stand gebracht wer­ den. Gerade Risse im Beton soll­ ten nicht auf die leichte Schulter genommen werden, da hier­ durch langfristig die Bausubs­ tanz geschädigt werden kann. Bei der Sanierung von Balkon und Terrasse ist es auf jeden Fall empfehlenswert, einen Fachmann einzuschalten, da dieser sich nicht nur um die Wiederherstellung eines optisch ansprechenden Zustands küm­ mert, sondern auch die Ursa­ chen der Verfärbungen, Risse und dergleichen abstellt. Damit steht dann entspannten Sonnen­ stunden im Freien nichts mehr im Wege! 614


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 10. MÄRZ 2013

11

TAG DER RÜCKENGESUNDHEIT

Nachgefragt

Nordic Walking

Was bringt Pilates?

»Viel besser als Rückenschule«

Training ohne Vertragsbindung - Studententarife - 10er Karten - Tages- und Monatskarten - Sauna und Dampfbad Vitalis-Trainerin Ute Cornehl. Foto: Frank Rohde

Nordic Walker in Aktion. Foto: privat

Greifswald/pb/fr. Pilates-Kurse stehen in Sachen Rückenschmerz-Bekämpfung hoch im Kurs. Vitalis-Trainerin Ute Cornehl dazu: »Beim Pilates werden gezielt die Bauch-, Beckenboden- und Rückenmuskulatur trainiert. Es ist eine angenehme Mischung aus Kräftigung, Dehnung und Entspannung. Neben der Linderung von Rückenschmerzen bringt Pilates noch Folgendes mit sich: flacht den Bauch ab und stellt die na-

Greifswald/pb/fr. »In jetzt 12 Jahren Praxis habe ich als Kursleiter Prävention gelernt, dass ein Rückenschulkurs zwar interessant ist, aber nur bei ca. 10 % der Teilnehmern zum Erfolg führt, weil die Übungen einfach nicht weiter regelmäßig durchgeführt werden«, so Steffen Jenning aus der Gesundheitspraxis miramedi. »Deutlich besser ist die nachhaltige Wirkung des Nordic Walking. Allein die Technik bringt innerhalb von

türliche Haltung wieder her; bessere/s Konditionsvermögen, Körperbewusstsein und Beweglichkeit; bessere Versorgung der Zellen mit Sauerstoff; Hals-, Nacken- und Schultermuskulatur wird entlastet, der Bauchbereich gestärkt und die Beckenbodenmuskulatur aufgebaut. Pilates ist für Jedermann erlernbar und ohne Altersbegrenzung. Wir trainieren in kleinen Gruppen und garantieren somit beste Ergebnisse.

wenigen Wochen eine spürbare Entlastung der Halswirbelsäule und deren Muskulatur. Andere Menschen kennenzulernen und sich an der frischen Luft zu bewegen hat einen nicht unwesentlichen sozialen Faktor auf die Gesundheit. Es lohnt sich. Die Quote der Weiter-Walker nach den Kursen liegt zwischen 35% und 60 %. Und ganz nebenbei werden auch noch Muskulatur, Kondition und Gewicht optimiert«.

Lebenslust statt Rückenschmerzfrust 12. Tag der Rückengesundheit am 15. März 2013 lifepr. »Lebenslust statt Rückenschmerzfrust« heißt der diesjährige Leitgedanke zum Tag der Rückengesundheit. Der bundesweite Aktionstag wird seit nunmehr zwölf Jahren in enger Zusammenarbeit vom Bundesverband der deutschen Rückenschulen (BdR) e. V. und der Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. organisiert und findet jährlich am 15. März statt. Das Ziel: Aufklären über nachhaltige Prävention und Therapie von Rückenleiden. Gute Ansätze bietet zum Beispiel die »Neue Rückenschule«. Denn erste Ergebnisse einer Evaluationsstudie* über die Wirksamkeit der neu definierten, ganzheitlichen Ansätze der »Neuen Rückenschule« belegen, dass sowohl physische als auch psychische Faktoren die Rückengesundheit stark beeinflussen. Denn selten veranlasst ein Bandscheibenvorfall oder Verschleiß an der Wirbelsäule Personen zur Aussage »Ich habe Rücken!«. Häufiger spielen mentale Einstellungen und Dauerstress eine Rolle bei lang andauernden Rückenschmerzen. Die übertriebene Konzentration auf den kranken Rücken verstärkt die Schmerzwahrnehmung. Daher fordern Rückenexperten die Beibehaltung der körperlichen Akti-

Unter dem Motto »Lebenslust statt Rückenschmerzfrust« findet am 15. März bundesweit der 12. Tag der Rückengesundheit statt. Foto: ©AnatoliySamara-Fotolia.com

vität, längere Schonung tut dem Rücken selten gut. Statt sich übertrieben mit den Beschwerden im Rücken zu beschäftigen, soll die Aufmerksamkeit eher auf die schönen Dinge im Leben gelenkt werden. Die aktuellen Erkenntnisse über die Entstehung chronischer Rückenschmerzen haben zum Leitgedanken des Tages der Rückengesundheit geführt. Er soll dazu ermuntern, sich beim Auftreten von Rückenschmerzen nicht nur um die körperlichen Dinge zu kümmern, sondern

vor allem auch um die mentalen Aspekte wie Lebensfreude und Wohlbefinden. Genussvolle Momente gibt es an jedem Ort und zu jeder Zeit. Dazu zählen die wärmenden Sonnenstrahlen, die blühende Rose, der duftende Kaffee oder das Lächeln eines Kindes. Der entspannte Spaziergang im Wald, die Radtour um einen See, die Tanzeinlage auf einer Feier oder der Besuch eines Konzertes sind meistens auch gut für den Rücken. Rückenstärkende Fitnessübungen müssen nicht

schweißtreibend, langweilig und freudlos sein. Ganz im Gegenteil: Die Vielfalt an effektiven Bewegungs- und Koordinationsübungen steigert das Wohlbefinden und macht in der Gruppe auch langfristig Spaß. Die Wahrnehmung von wohltuenden und genussvollen Sinneseindrücken gehen in unserer hektischen und stressigen Zeit oft verloren. Tägliches Genusstraining verbessert die Körperwahrnehmung, baut Stress ab und verringert die Schmerzwahrnehmung.

Nordic Walking

Krankenkassenkurs 10x 74 Min. mit Zuschuss max. 32,- EUR

unter Leitung von Dipl.-Sportwissenschaftler St. Jenning

in Greifswald (Ryck / Elisenhain) Mo. 16.30 - 17.45 Uhr ab 08.04. - der entspannte Kurs ca. 4-6 km Mo. 18.15 - 19.45 Uhr ab 08.04. - der sportliche Kurs ca. 7-10 km Fr. 13.30 - 14.45 Uhr ab 12.04. - mit einem guten Gefühl ins Wochenende

in Lubmin (Wald- und Strandwege) Mi. 16.45 - 18.00 Uhr ab 10.04. - der entspannte Kurs ca. 4-6 km

in Kirchdorf (Wald- und Radwege) Mi. 19.00 - 20.15 Uhr ab 10.04. - der sportliche Kurs ca. 7-10 km

www.blitzverlag.de 614

miramedi - Praxis für Prävention, Entspannung & Hypnosetherapie Greifswald, Anklamer Str. 75, Tel. 03834 - 4739034 www.miramedi.de

Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

0800 - 66 44 788 Anzeige

Tag der ofenen Tür im Fit‘ N Joy Endlich ist es soweit! Das Gesundheits- und Fitnessstudio Fit‘N Joy lädt am Samstag, den 16. März 2013 von 11.00 bis 17.00 Uhr zum Tag der ofenen Tür ein. Wie immer warten viele Aktionen auf möglichst viele interessierte Damen jeden Alters. Zu den absoluten Highlights gehört die Gesundheitstombola, bei der unter anderem wieder die begehrten kostenlosen Fitnessmitgliedschaten in der Verlosung sind. Der Einstieg in das komplette Fitnesstraining ist im 1. Monat bereits ab 19,90 € möglich. Enthalten sind dabei Geräte, Cardio, Vibration, Sauna, Kurse, Mineralwasser und ganz wichtig – eine zertiizierte Trainingsbetreuung. Zu den Highlights am Tag der ofenen Tag gehören die berühmten Probierkurse, die für unsere Neueinsteigerinnen selbstver-

ständlich kostenlos sind. So heißt es um 11.00 Uhr Aroha mit Kristin, um 12.00 Uhr Step in Form mit Sandy, um 13.00 Uhr Rücken Fit mit Doreen, um 14.00 Uhr Bauch-BeinePo mit Solvejg und um 15.00 Uhr Yoga mit Solvejg. Natürlich wird der »Spirit of Fit‘ N Joy« allen fitnessbegeisterten Damen auch durch persönliche Beratungen und Führungen näher gebracht. So wird das Fit‘ N Joy – Team im Besonderen auf rückengerechtes Fitnesstraining eingehen mit dem es möglich ist, Rückenleiden besser zu kontrollieren und letztendlich eine Verminderung der Beschwerden zu erreichen. Abgerundet wird der Fitnesstag durch ein großes Fitnessund Gesundheitsbufet. Also nicht lange zögern, einfach vorbeischauen, wir freuen uns auf Sie! Tel.: 03834-829916


12

BLITZ AM SONNTAG - 10. MÄRZ 2013

www.blitzverlag.de

HOCHZEITSMESSE

Sie passt perfekt zum Fest

Feste - Flittern - Feiern mit Sonderöffnungszeiten: Sa. 16.3.2013 von 10.00 bis 17.00 Uhr So. 17.3.2013 von 14.00 bis 18.00 Uhr

20% Rabatt* auf die aktuelle Brautkleiderkollektion *bei Vorlage dieser Anzeige

22 Jahre Modehaus Ingrid Braut- und Festmoden 17489 Greifswald, Knopfstr. 6a (Marktnähe) Tel.: 0 38 34/89 29 47

Was? Wann? Wo? Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

n o i t i d a r T Aus lecker! e nläss A n e n ichtig gestalte w e l l s A nder beso

i

re e k c Bä

i

re o t i d Kon

r e l s s ä K

Inh. J. Döbler

Wolgaster Str. 13 u. Lange Str. 11

17489 Greifswald,

Tel. 0 38 34 / 50 29 35

Wir beraten Sie gerne, auch bei ausgefallenen Wünschen.

Florale Dekoration zum Hochzeitsfest Mb/akz-o. Ob traditionell oder modern – die Calla ist durch ihre edle Erscheinung eine ausgezeichnete Wahl, wenn der schönste Tag im Leben zweier Liebender zu feiern ist. Mit ihrer Bedeutung als Blume der Schönheit und Wertschätzung passt sie perfekt in den Brautstrauß und eignet sich auch für die florale Dekoration des Hochzeitsfestes. Damit am entscheidenden Tag alles stimmt, nehmen sich die meisten Paare bis zu einem Jahr Zeit, alle Details zu planen. Ebenso sollte auch die Entscheidung für die richtige florale Dekoration sorgfältig durchdacht sein. Die wunderschöne Calla eignet sich perfekt als Hochzeitsblume. Die zarte Blüte ist durch ihre fließende Blattform sowohl im Brautstrauß, dem wichtigsten Accessoire der Braut, als auch in der gesamten Blumendekoration des Events auf jeden Fall ein echter Blickfang. Das Charisma der Calla-Blüte ist einfach unwiderstehlich. Das Herz der Calla ist der in der Blüte versteckte Kolben, welcher von einem einzelnen, geschwungenen Samt-Blatt umrahmt wird. Diese Blüte gibt ihre gesamte Schönheit nicht auf den ersten Blick preis, denn durch die Trichterform des Hochblatts bleibt das Blumenherz für unaufmerksame Betrachter verborgen. Zudem ist die im Fachhandel als Zantedeschia bekannte Calla sehr vielseitig einsetzbar und kann, je nach Komposition, zum Beispiel in

Die Calla ist ein Hingucker. Foto: Blumenbüro Holland/akz-o

einem Wasserfallstrauß sehr romantisch oder als Zepterstrauß ganz puristisch-elegant wirken. Traditionell ist es die Aufgabe des Bräutigams, den Brautstrauß zu besorgen (dieser Brauch geht sogar bis ins 15. Jahrhundert zurück). Den Strauß überreicht er dann vor oder in der Kirche seiner Braut, wobei darauf zu achten

Anzeige

Verkaufsofener Sonntag von 14 bis 19 Uhr Für jeden festlichen Anlass das Passende Am kommenden Wochenende ist es soweit – die Greifswalder Innenstadt lädt zur Messe »Feste-Flittern-Feiern« in das Sozio-kulturelle Zentrum St. Spiritus ein. Egal, ob Sie demnächst im Mittelpunkt eines großen Festes stehen oder als Gast eingeladen sind – für jeden festlichen Anlass halten die Aussteller tolle Ideen und kreative Anregungen bereit. Deshalb sind nicht nur Brautpaare herzlich zur Neuauflage der beliebten Veranstaltung eingeladen. Wer noch auf der Suche nach der Idee für die Jugendweihe oder Konirmation, die Trauung oder die Silberhochzeit ist, wird ebenso fündig, wie Gäste, die in diesem Jahr den Abiball feiern oder einen anderen festlichen Anlass bege-

Foto: Sabrina Wittkopf-Schade

hen wollen. Zum Programm an beiden Tagen gehören zwischen 14 und 18 Uhr unter anderem Modenschauen, Frisurentipps, Showtrauungen, Tanzdarbietungen und viel Unterhaltsames. Bei einer Tombola gibt es attraktive Preise zu gewinnen. Der Eintritt ist frei. Die Geschäte der Greifswalder Innenstadt sind am Samstag und Sonntag (14Uhr bis 19Uhr) geöfnet. Ausreichend Parkplätze stehen in der Greifswalder Innenstadt zur Verfügung. Höhepunkt und Abschluss des abwechslungsreichen Wochenendes wird am Sonntag um 19.00 Uhr eine spektakuläre Wasserfontänen-Show der Stadtwerke im Museumshafen sein.

ist, dass jeder Blume eine besondere Bedeutung zugeschrieben wird. Die Calla eignet sich ideal als Liebesbekundung an die zukünftige Ehefrau: Überreicht der Bräutigam ihr einen Brautstrauß aus Callas, so drückt er damit seine Wertschätzung für seine Angetraute und seine Bewunderung für ihre Schönheit aus.

Ob in der klassischen Hochzeitsfarbe Weiß oder in dezenten Cremetönen, die Calla ist mit ihrem charakteristischen Hochblatt in jeder Farbvariante ein Hingucker. Wer es eher unkonventionell mag, kann mit einem Strauß in Pastellfarben oder sogar kräftigem Rot gekonnt Kontraste setzen.

Großer Brautkleiderverkauf Hochzeitssaison im Modehaus Ingrid

Auch die passende Ausstattung für eine Hochzeit kann man im Modehaus Ingrid erhalten. Foto: LILLY

Greifswald/pb/ppk. Am kommenden Wochenende dreht sich alles um die Hochzeit und große Feste. Sie erhalten Anregungen rund um das Thema »Feiern«. Mit unseren Sonderöffnungszeiten (16. März von 10 bis 17 Uhr und 17. März von 14 bis 18 Uhr) geben wir Ihnen die Möglichkeit, das perfekte Traumkleid für die Hochzeit oder die passende Kleidung für große Jubiläen, zum Beispiel die Jugendweihe, Abiball, Silberne, Goldene oder Diamantene Hochzeiten zu finden. Mehr Informationen im Modehaus Ingrid in der Knopf- Modehaus Ingrid in der Knopfstraße. Foto: Kerstin Pochotzki straße in Greifswald. 614


Blitz am Sonntag - 10. märz 2013

www.blitzverlag.de

13

AUS UNSERER REGION

Stark machen Das Europa der Zukunt

Schokowerkstatt Rein in die Küche Ritter Sport zu Gast bei Marktkauf Neuenkirchen/pb/fr. Ritter Sport macht mit seiner Mobilen Schokowerkstatt vom 18. bis 20. März 2013 am Marktkauf in Neuenkirchen Station. Dann können Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren kostenlos ihre ganz persönliche Schokolade herstellen. Hier genauere

Termine/Zeiten: 18. März 2013 von 11 bis 17.30 Uhr und am 19. und 20. März jeweils von 9 bis 17 Uhr. Ein Workshop für bis zu 30 Kinder beginnt zu jeder vollen Stunde. Eine telefonische Voranmeldung unter 089/55107464 ist nur für Schulklassen und Großgruppen notwendig.

Kochbuch der Meckl. Schweiz Malchin/pm. Passend zum Jahresthema des Tourismusverbandes Mecklenburgische Schweiz »Streifzüge durch Guts- und Klosterküchen« entstand über ein Jahr mit dem Edition Limosa Verlag ein Koch- und Lesebuch. Mit dem interessanten Lesestoff aus Hintergrundge-

schichten, Portraits, Anekdoten und Rezepten – aus der mal blaublütigen und mal preisgekrönten Gegenwart der Schlösser und Herrenhäuser in der Mecklenburgischen Schweiz. 172 Seiten, gebunden ca. 500 farbige Bilder 150 Rezepte, ISBN 978-3-86037-513-6.

Große Premiere in Wolgast Staatssekretär Christian Pegel mit Ingrid und Siegfried Logall. Foto Staatskanzlei Wolgast/pb/pm. Bereits zum

Demmin/pb/pm. Am 25.02.2013 wurde eine Abordnung der Jungen Europäer e.V. Demmin vom Staatssekretär und Chef der Staatskanzlei MV, Herr Christian Pegel, zu einem Gespräch empfangen. An diesem Gespräch nahm auch Herr Henrik Escher von der Europaabteilung für MV teil. Siegfried Logall informierte über den Stand der europaweiten Kampagne »Wir sind Europa«. Von Seiten der Staatskanzlei zeigte man sich sehr beeindruckt von der Initi-

ative der Jungen Europäer e.V. aus MV. So wurden z.B. mehrere Großbanner (3,50 x 3,00 m) aus Kunststof hergestellt. Auf diesem Banner sind mehrere tausende Kinder und Jugendliche aus drei europäischen Staaten vereint, die sich für ein Europa der Zukunt stark machen wollen. Die Jugend ist die Zukunt für Europa. Das ist richtig und wichtig, betonten beide Seiten. Zum Abschluss wurden der Staatskanzlei Trikots von dieser Kampagne überreicht.

Einen neuen Job? Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

Die Rennsaison ist eröfnet

dritten Mal eröffnet der MC Wolgast mit seinem 3h-Frühjahrsenduro die Rennsaison der Enduro Landesmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommern sowie der ADMV Motorrad Geländemeisterschaft. Viele Fahrer des gastgebenden Vereins werden am Sonntag, 17. März, in den Startboxen Aufstellung nehmen, um ab um 10 Uhr auszufechten, wer den abwechslungsreichen Rundkurs am Ziesaberg in 180 langen Minuten am häufigsten bewältigen kann. Für Stefan Holz und Oliver Hacker, Landes- sowie Vizelandesmeister 2012 in der Hobbyklasse wird diese Saison garantiert kein Zuckerschlecken, denn durch den vorgeschriebenen Aufstieg in die Sportfahrerklasse ist die Konkurrenz nun deutlich stär- Fahrer Frank Habeck vom MC Wolgast. Foto: Holger testrich

ker. Neben dem Motorsport wird es in diesem Jahr eine Prämiere auf der Strecke geben. Im Anschluss an das motorisierte Rennen fällt gegen 13.30 Uhr der Startschuss für den sogenannten »EnduroRun«, einen Extremlauf, der die Sportler über den gesamten ca. 10 km langen Endurokurs mit all seinen Anstiegen und vor allem künstlichen Hindernissen wie Betonrohre, Reifen, Telegraphenmasten und ein Steinfeld führen wird. Dies wird ein Testlauf für eine eventuell zukünftige Austragung dieses Spektakels als Teil einer Crosslauf-Meisterschaft. Zuschauer sind zu diesen sportlichen Highlights wie immer herzlich willkommen und können ohne Eintrittszahlung aber gut verpflegt einen spannenden Sonntag erleben.

ARBEITSMARKT UND BILDUNG Zur Verstärkung unseres jungen Teams suchen wir eine

Wir stellen sofort ein: Maler/Lackierer m/w unbefr. Arbeitsvertrag

UrlaUbsfeeling! 40 Jobs für studenten, Hausfrauen und rentner • in den schönsten Badeorten an der Nord- und Ostsee • Vollzeit, nur April + Mai • mit Unterkunft

Josy´s BED GmbH

Sind Sie ein Verkaufstalent?

Wir suchen per sofort BOOTSBAUER m/w Vollzeit HAFENMEISTER m/w Vollzeit LOGISTIKER m/w Vollzeit MALER m/w Vollzeit Bewerbung direkt an: Yachtwerft Greifswald GmbH Salinenstr. 22, 17489 Greifswald info@yachtwerft-hgw.de

Baustraße 48/49, 17389 Anklam, Tel. 0 39 71 / 24 20 70 oder E-Mail: j.rohr@josys-bed.de Wir wachsen – wachsen Sie mit als

Reinigungskraft (geringfügig) in einem Pflegeheim in Torgelow. Wir erwarten - Erfahrung in der Unterhaltsreinigung - Flexibilität - Zuverlässigkeit Wir bieten - ein angenehmes Arbeitsklima - Entlohnung nach Tarif Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung an: Dussmann Service Deutschland GmbH NL M-V, Büro Neubrandenburg Herrn Marlow Woldegker Straße 12 17033 Neubrandenburg

Wir stellen sofort ein

Landwirt (m/w) Tätigkeitsschwerpunkte: Mähdrescher fahren, Feldarbeiten Schriftliche Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf und Qualifikationsnachweisen an: Gut Greifswald Betriebsgesellschaft mbH Potthäger Damm 17 17498 Helmshagen

Wir stellen ein: • 1 Kfz.-Meister-/in

Der Fahrer im Mittelpunkt

Umschulungen mit DEKRA Akademie.

• 1 Kfz.-Mechatroniker-/in

Weiterbildung im Beruf ... mehr Effizienz Fahrschule aller Klassen*

ab 25.03.2013 ab 13.05.2013

Weiterbildung nach dem BKrFQG* beschleunigte Grundqualifikation LKW ab 25.03.2103 Module I – V LKW 15.04. – 19.04.2013 Module I – V Bus 15.04. – 19.04.2013

FahrerKonzept Training GmbH

Sicherheitsunterweisung an der Hubarbeitsbühne

Max-Reimann-Straße 30 17493 Greifswald

Bedienberechtigung Flurförderzeuge* (Gabelstapler) 18.03. – 21.03.2013 15.04. – 18.04.2013

02.04.2013

Tel. : 03834 843 557 Fax: 03834 843 558

LKW Ladekran*

gudrun.zeick@fahrerkonzept.eu www.fahrerkonzept.eu

ADR Fortbildung*

... fahren zum Erfolg

* Förderung über Bildungsgutschein bei der Agentur für Arbeit, Jobcenter, Sozialagentur o.ä. möglich

600

Arbeitszeit nach Vereinbarung von Dienstag bis Sonntag im Schichtdienst. Bewerbung bitte an:

Ein internationales Unternehmen sucht Verstärkung für den Außendienst. Können Sie Bestandskunden betreuen und Neukunden gewinnen? Sie möchten ein Fixum + umsatzabhängigen Zuschuss + Provision? Dann sind wir das richtige Unternehmen für Sie! Terminvereinbarung mit Fr. Krolzik unter 0171-2443923

Servicekrat w/m auf 400,- €-Basis (ab Oktober Vollzeit möglich.)

09.04. – 12.04.2013 20.04. und 27.04.2013

• 1 Azubi Kfz.-Mechatroniker-/in zum 1.08.2013

• 1 Azubi Fachverkaufer-/in Kfz.-Teile zum 1.08.2013

• 1 Mitarbeiter auf 450,00 ¤ Basis (Handwerker bevorzugt) gern Frührentner für Hausmeister und Lagerarbeiten Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:

RS KFZ-TEILE z. Hd. Herrn Szepansky Schlachthofweg 5 17153 Stavenhagen Tel.: 039954 - 39479 www.kfzteile123.de info@kira-motorsort.de

Wir starten am 18. März 2013 Fachlagerist Fachkraft für Lager-Logistik Kaufmann Spedition/Logistikdienstleistungen Verkäufer Lassen Sie sich von raten! uns beraten! DEKRA Akademie Stralsund Vilmer Weg 3 a Telefon 0395.42941-11 www.dekra-akademie.de


14

Blitz am Sonntag - 10. märz 2013

www.blitzverlag.de

KLEINANZEIGEN

Schöfen gesucht

Sie sind im Besitz alter Motorräder aus der Vor -Nachkrieg oder DDR Zeit ? Wir kaufen gerne 0160 94698444

Verwaltung sucht »Laienrichter«

TACHO & CHIPTUNING 01772932968

pb/pm. Im ersten Halbjahr 2013 werden bundesweit die Schöffen und Jugendschöfen für die Amtszeit von 2014 bis 2018 gewählt. Gesucht werden für den Landkreis Vorpommern-Greifswald insgesamt 233 Frauen und Männer, die an den Amtsgerichten Pasewalk, Ueckermünde, Anklam, Greifswald und Wolgast sowie den Landgerichten Stralsund und Neubrandenburg als Vertreter des Volkes an der Rechtssprechung in Strafsachen teilnehmen. Der Jugendhilfeausschuss wird in seiner Sitzung am 18.April 2013 doppelt so viele Kandidaten vorschlagen, wie an Schöffen benötigt werden. In der zweiten Jahreshälte 2013 wird der Schöffenwahlausschuss beim Amtsgericht aus diesen Vorschlägen die Haupt- und Hilfsschöfen wählen. »Wir suchen Bewerberinnen und Bewerber, die im Landkreis wohnen, die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen und die deutsche Sprache ausreichend beherrschen. Sie sollen am 01.01.2014 das 25. Lebensjahr vollendet haben und bei Beginn der Wahlperiode nicht älter als 70 Jahre sein«, sagte Kreissprecher Achim Froitzheim. Wer zu einer Freiheitsstrafe von mehr als sechs Monate verurteilt wurde oder gegen wen ein Ermittlungsverfahren wegen einer schweren Stratat schwebt, die zum Verlust der Übernahme von Ehrenämtern führen kann, ist von der Wahl ausgeschlossen. Schöfen, so der Sprecher, sollten über soziale Kompetenz verfügen, also das Handeln eines Menschen in seinem sozialen Umfeld beurteilen können. Von ihnen würden Lebenserfahrung und Menschenkenntnis erwartet. Schöffen in Jugendstrafsachen sollten speziell

in Fragen der Jugenderziehung über besondere Erfahrung verfügen. »Das verantwortungsvolle Amt eines Schöfen verlangt in hohem Maße Unparteilichkeit, Selbstständigkeit und Reife des Urteils, aber auch geistige Beweglichkeit und gesundheitliche Eignung. Wer zum Richten über Menschen berufen ist, braucht ein großes Verantwortungsbewusstsein für den Eingrif in das Leben anderer Menschen. Objektivität und Unvoreingenommenheit müssen auch in Schwierigen Situationen bewahrt werden«, betonte Froitzheim. Schöfen sind mit den Berufsrichtern gleichberechtigt. Gemäß Gerichtsverfassungsgesetz erhalten ehrenamtliche Richter, also Schöfen, eine Entschädigung nach dem Justizvergütungs - und Entschädigungsgesetz. Jede Entscheidung -gleichgültig ob Verurteilung oder Freispruch- haben Schöfen daher mit zu verantworten. In der Beratung mit den Berufsrichtern müssen Schöffen ihren Entscheidungsvorschlag standhaft vertreten können. Sie müssen sich entsprechend verständlich machen, auf den Angeklagten wie andere Prozessbeteiligten eingehen können und an der Beratung argumentativ teilnehmen. Ihnen wird daher Kommunikations- und Dialogfähigkeit abverlangt. Interessenten können sich bis zum 15. März 2013 beim Landkreis Vorpommern-Greifswald im Rechts- und Kommunalaufsichtsamt, Demminer Str. 7174 in 17389 Anklam, bewerben. Stichwort : Jugendschöfen. Ein Bewerbungsformular kann unter folgender Adresse heruntergeladen werden: www.schoeffenwahl.de

Verk. 2 Traktoren Porsche Junior, Preis 5800 € VHB,  0172-3215380 V erk. Quad K Y M C O M A X X E R 450i, 4x 4, 30 P S , T Ü V 2014, N P : 6700 € , 2, 5 J ., n ur 900 km, Pr. 4950 € VHB. 0172-4791806 Ve r k . S 51, guter Zust., Bj. 1982, m. Helm, VB 450 €  0162-8721079 Verk.Skoda Felicia 1,6 B j.09/99 Servo ZV e F H 4trg.Anhängerzug TÜV 04/ 14 165T k m 2xAirb.sehr gepfl.850€ Tel.0176/55430636

Mängel egal. Tel. 01 70/4 71 38 94

Kaufe Ihr Auto.  0174-9409824 Kaufe PKW, Transp., Busse, Geländefzg., LKW, auch mit Mängeln. 0162/5691597

Wir kaufen Ihren

Angebote

VERKAUFE HEU

Verkaufe Rasentraktor, sehr guter Zustand "Neuaufbau", 650 €.  01727512599

VERKAUFE

Verkaufe Wohnwagen Hobby mit TÜ V 04/ 2014, guter Z ustand, 2100 €.  0172-7512599

BRENNSTOFFHANDEL

· Union ab 8,85 E · Rekord ab 10,45 E · Holz ab 3,95 E

gesackt oder lose

TEL. 03 98 26-7 65 78

BHS - Brennstoffe BRIKETTS-AKTIONSWOCHE

Tel. 03964 256483

VK Anbauwand Eiche Pr.VHS.015253441393

rustikal

VK Wohnwagen TEC, B j . 93, s. gut. Zust., Preis nach VB,  01627935321

WASSERSPORT 20er Jollenkreuzer, Eiche/Mahagoni, werftgepflegt, VHB 5.000 €; Tel. 017664115356

Gesuche

Gesuche

Biete Hilfe für Haus , Hof, Garten undTiere 0152 28783783 Heimarbeit g esu. 01758539550

FORTUNA BRENNSTOFFHANDEL Neustrelitz + Anklam

Aktionspreise!

Briketts  0 39 81 / 44 53 16 W I R L IE F E RN ÜB ERAL L .

STELLEN Angebote

BASTA- Bahn, gesucht werden Sicherungsposten f. Norddeutschland, Unterkunft + PKW gestellt, ca. 1600 €/ brutto, 015737030911

Sie wollen IHR BOOT verkaufen? Suchen ständig gute Boote bis 10m.

Carmen und Lady Bizarre suchen Damen für App. + Escort in Stralsund Tel.: 0174/16 83 307

2000-3000€ von Privat für 6 Monate gesucht. Zahle Darlehn + 10% Zinsen. Monatliche Rückzahlung ab 02.04.13. Feste Arbeit vorhanden. Tel.: 01746852042 b is 1000 € für DDR NVA UHR DOLCH ORDEN MÜNZEN EISENBAHN SPIELZEUG AUTOS BITTE ALLES ANBIETEN 03996 140874 DANKE DDR-Fußball! Programme, Sportecho, Fuwo, Souveniers, Wimpel gesucht 03764/16420

Greifswald

Für Sie vor Ort in Greifswald. Heizöl Diesel Schmierstoffe Brikett Erdgas Telefon 03834 842484

Garten, in ruhiger Lage, gepfl., m. Laube u. Abwasservers., in Greifswald, Sparte am Hain, zu verk  03834811812 Lebensbäume, 70 cm, 0,80 €, immergrüner Liguster, 80 cm, 0,80 € Hainbuchen, 1,50 € u.v.m. unter www. baumschule-gielow.de, 03998/258538

Metall Hoftor 2-flg. 4m verzinkt neu, mit Pfosten, 495,- €. Tel. 015110401120

Metallzäune direkt vom polnischen Hersteller

Tel. 00 48 6 63 77 30 52 Info unter www.witmar.pl

Gesucht (m/w): Lokführer, Wagenmeister, Kundenbetreuer im Nahverkehr (Zugschaffner) zum sofortigen Einsatz nach Weiterbildung. 100 % Vermittlung derzeit! Jetzt anmelden! Tel.: 0341 2414-0/ -121 / weiterbildung@awv-leipzig.de; www. awv-leipzig.de

Funk 0171 5341864

Ankauf von Alt- und Schrottautos bis 200,-€, alt und gut bis 500,-€. Tel. 0162-4060018 KAUFE AUTOS aller Art und Zustand sofort und fair Bargeld Tel. 015238577712 Kaufe ihr Auto  0162-8830327

Schnäppchen Citroen Jumpy 29 L2H1, Bj. 3/2012, Automat., Diesel, 14 Tkm, Anh.-Kuppl. So.+Wi.-Alu-Räder, VHB,  03831-208439

Nette Familie (Barzahler) sucht Ein-/Zweifamilien- oder Ferienhaus,

03334 237422 o. 0172 3820 651

17036 Küssow Zum Gutshof 3, 0171 5341864

Solv. landwirtsch. Unternehmen sucht Acker-, Weide und sonst. Flächen zur Pacht o. zum Kauf in Anklam-Land, Amt Friedland, -Züssow, -Am Peene-Strom. Bei Ackerfl. werden mind 200,00 ¤ Jahrespt./ha gezahlt. Bei Weidefl. mind 100,00 ¤ Jahrespt./ha. Bei mehr als 30 BP erhöht sich der Pachtpr. entsprechend. Eine 3jährige Pachtanpassung nach Lebenshaltungsindex ist selbstverständlich. Telefon 0173-2488200

17129 Kruckow Sensationsangebot!

Reinigungskraft(Nacht)Vollz./Minijob ges.Bew. info@campingplatz-loissin.de, Campingplatz 17509 Loissin, Am Strandweg 1

RHB - Anklam sucht Reinigungskräfte Führerschein nicht erforderlich Tel. 0174 / 402 40 42 Suchen ab 1.04.13 für kleinen gemütlichen Gasthof auf Usedom eine gelernte Refa. Gute Bezahlung. Unterkunft vorhanden. Vollständige Unterlagen an toneikbom@t-online.de oder Anruf unter 01714537299

später Vollzeit nicht ausgeschlossen) für unsere NL in Wolgast, Baustraße 19 c. Verkaufs- und/ oder Büroerf. wären vorteilhaft. Bewerbungen bitte an Naturstein GmbH Kolodzeiski, Agnes-Bluhm-Str. 10,18442 Groß Lüdershagen oder an gerd@kolod.de

Autos mit TÜV ab 650 EUR Finanzierung ohne Anzahlung möglich

Tel. 03334 237422, 0172 3820651 www.haus-verkauf.info

Mitarbeiter gesucht! Ab SOFORT m/w ab 18 J. für leicht erlenbare Tätigkeit. Wöchentl. Verdienst ca 600 Euro. Festeinstellung möglich. Info unter 0167/58626253

Wir suchen für Wolgast per sofort kaufm. Mitarbeiter,-in für den Innendienst (Teilzeit,

www.mobile.de/Autohaus Smolengo

Su. auf den Inseln Rügen/Usedom sowie auf dem Darß Immobilien jegl. Art www. Immobilien-Teske.de T. 016099702178

WOHNUNGEN

Motorschäden, Unfälle, viele km, Zustand egal.

Ankauf! PKW, Kleinbus, Transp. TÜV u. km egal Tel. 0163/7396808

Suche in u. um Stralsund bzw. Greifswald Einfamilienhäuser bzw. Bauernhäuser (alles anbieten). www.Immobilienteske.de Tel.015114137060

Koch/Köchin, Kellner/in gesucht.Bewerbung an info@campingplatz-lois sin.de, Campingplatz 17509 Loissin, Am Strandweg 1

Verkäuferin, Kellner/in, Vollz/Teilz/Minijob ges. Bew.info@campingplatz-lois sin.de, Campingplatz 17509 Loissin, Strandweg 1

gebrauchten PKW od. Transporter.

B 1000 Bus TÜV/ASU neu! 3800,-¤ Tel. 0713/4515664

Bei Gefallen Baranzahlung. Suche Bauernhöfe EFH u. Acker zum Selbstankauf bzw. Vermittlung. Immobilien-Teske. Täglich. 039997 12745, 0160 / 99 70 21 78

Sie wollen Ihr Haus verkaufen? A ushilfskraft f. kl. Pension in DM. 15 Std. mtl. für 100 €. Tel. 015123670037

www.cafegeld.de

Su. DDR-Boot Ibis 2, nur t i p top Zustand, mit 15 P S - M o t o r u. Fahrverdeck, 0177/ 8419359 Su.Faltboot 01772882641 Ve r k . P lasteboot 4,60 x 1.45, Preis vhb., Tel. 01789702077 Verka uf e g eklinkert es Kajütmotorboot GFK + 10 PS 4 Takt Yamaha + Straßentrailer, 3200 €.  01727512599

V erm. EFH, 1 WE, ca. 180 m² WF, Garage + Stpl., m. Grünanl., in Pasew al k, sofort frei, Miete n. VB  03973441440

www.pueschel-immobilien.de

am 19. April 2013  HGW  Tel. 0160-812 55 47

Tel. 039823/27081, www.mueritz-yacht.de

Verk. Garten in Greifswald, KGA "Erlenaue", 550 m², Laube (25 m²), Kü., Du., SZ, dicht. Abw.-Beh., Gew.-hs., 1.700 € VHB,  03834-815513

IMMOBILIEN

Nächster Fischereischein Wochenend-Lehrgang

Müritz-Yacht-Management in Rechlin Mitglied der Bootsbauinnung

Verk. EFH Bj.89 mit NG/Garten 1500m² Gartenl. 110m² WF unterk. Nähe AT  0172-9326872

STELLEN

Renterehepaar sucht Nebentgk. f. gem. Tätigk.( 64J-63J) aber auch einz., FS +PkW vorh. Mögl. Großr. Dem. Tel. 039959-27630/0152225468488

Knaus Azur 510, EZ 94, Tüv 03/ 2015, gepflegter Zust. VB 3500,0152/03237049 Su. gepfl. Wohnwagen ab Bj. 97 von privat  0171 415 02 72 Su. Wohnw. ab 93, 0162/8646415

Kl.-Garten Karlshagen strandnah zu verk. 4500 € 0170/4620883

Kamin- / Brennholz trocken und gehackt Tel. 0172/8661653

Kompetente Nachhilfe für Grundschüler in Neukalen und Umgebung! 0151-51655744. Mann su. S aisonarb eit, B ereic h Handwerk/Gastronomie/Küchenbereich  0174-5112182 ab 20 Uhr

SUCHE

Kaufe jeden Pkw-Lkw-Bus usw.

IMMOBILIEN

Tel.: 01 52 / 08 44 53 52

Tel. 03831/44 31 00

AKTIONSWOCHE

VK Plasteruderboot ähnl. Typ Anka, m. Trailer u. Motor, Pr. n. VB,  01627935321

Sofort BarGeld

17379 Friedrichshagen (bei Ferdinandshof)

Tel. 039778/ 29212 od. 29310

Siehe Seite 3 dieser Ausgabe

GREIFSWALD-JARMEN-ANKLAM DEMMIN

WOHNWAGEN

QUALITÄT AUS LUXEMBURG GROSSER L AGERBESTAND

in Rundballen und kl. Bunde, Brenn- und Kaminholz

Autoexport Greifswald Telefon: 03834 - 3689731 od. 01722028715

Trapezblech - Angebot des Monats 40.250/4 DW verz. - 2,25 m - 3,98 m² netto

Wir kaufen Münzen.

Wir bezahlen die besten Preise! Ankauf von PKW / LKW aller Art

Verkaufe Schlauchboot Typ Plastimo + 4 PS 2 Takt Mercury, 1200 €.  0172-7512599

FAHRZEUGE

Garten od. Gelände für Tierhaltung in ANK ges. 0160-4558926 Su. Faltboot, bitte alles anbieten!  0173-2439298 Su.Rasentraktoren/Gartentechnik Benzin/Diesel auch defekt 0173/ 2397384 Suche Reinigungskraft für Privathaushalt 4-5 Stunden pro Woche im Raum Neuenkirchen Tel.:01633583793

Angebote

750 ¤ Einzugsprämie bei Abschluss eines Mietvertrages bis 30.3.2013 1 Raum - 42 m² - 1. OG - 290 ¤ warm 3 Raum - 68 m² - 2. OG - 349 ¤ warm 6 Raum - 120 m² - 3. OG+1. OG - 549 ¤ warm Keine Kaution, keine Provision, alle WHG mit Balkon Besichtigung: 0151 2674 1992 und 030 2060 5444

*Weitere Infos auf www.one-gmbh.com

Zu vermieten: 2+3-Raumwhg. in Dargun, 53/66 qm, Balkon, Keller, € 250.-/300.- + € 65.- NK, Tel. 01714246366 Anklam 2-, 3- u. 4-R.-Whg. , vollständig renov., Rigaer u. Stockholmer Str., KM 4,60 €/m² + NK,  Herr Thiel 0175-8888074 Anklam Innenstadt, Verm. moderne 3RWhg, hell, ruhig, Erstbezug, ca 110m² , Tel. 03971/831357

Demmin, 4-R-Wg., 83 m², 360,-- + 15,-- Carport + NK, 016091779741 Kletzin, große familienfreundliche Wohnung, 7 Zimmer, 165 m², mit Garten, Spielplatz, Stellplatz, Miete VB. Renovierungsleistungen erwünscht, Tel. 0176/41193407 ab Montag.

MPU Probleme? Tel. 0172 - 4 12 56 11

Simson Sperber Bj.67 fahrbereit VB 480,-€ , Tel. 0174-3485429

Motorradankauf 0173-4144773 BMW 523i, EZ 06, 83 Tkm, Navi, RCD, Leder, Autom., Stand-Sitzhzg., WR, Tempom., Xen., 10x AB, el. Sitze, ABS, el. Rollo, BMW-Serv. u. a. m., 16.500 €.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/2418 Ford Fiesta Bj. 86, neue WR, TÜV 2013, fahrber., 60 Tkm, 350 € VHB  0179-4057209

Haushaltshilfe für ca. 6 Std./Woche in Demmin gesucht.  01728242491 Kaufe Pelzmäntel, Golfausrüstung (Set), Sammeltassen, Bilder, Porzellan, Zinn, Schreibmaschinen  01639084626 Kl. Grundstück o. Garten m. E. & W. o. Stallung z. Pacht gesucht. T. 0179/ 3746508.

Trapezblech 1A Qualität cm genau, Lieferung bundesweit Tel. 0334561516-0 www.dachbleche24.de 600


Blitz am Sonntag - 10. märz 2013

www.blitzverlag.de

15

KLEINANZEIGEN

Verm. 3 RW in DM, EBK, Balk., PkwStpl., KM 310 €  0171-3857364 Verm. in Ahlbeck ab Mai 2 RW, ca. 30 m², 2. OG, strandnah, Pauschalmiete 475 € m. PKW-Stpl., keine weit. NK  0152-02022442 Großzügige 4-R.-Wohnung, in Stralsund zu vermieten, Mieterbeteiligung bei Renovierung erwünscht, Miete verhandelbar, Tel. 0176/41193407 ab Montag

NACHMIETER ANK-Nachmieter f. 2-R.-Mansad.Whg., ca. 63 m², m. EBK, 350 KM,  0157-77094064 große 2 R-Whg, ca. 70 m² in 17089 Weltzin, ruhige Lage, Wannenbad HängeWC, Kü mit EBK Ceran, GS, gr. WZ Laminat, AR im Nebengeb., Gartennutz., KM 270, NK 150, Kt 400 €, 0163-6927831 Nachmieter für 1 Zi in 2er WG in Seebad Ahlbeck in Villa an Promenade gesucht. 200€ KM. Gerne Azubi. 01772981692 NMf3-R-Whg in DM ges, 80m²+Garten+2 Bäder, 350 €+NK Tel.01631314757 ab Montag!

WOHNUNGEN Gesuche Suche preisgünstige 3-4-RaumWohnung auf der Insel Usedom. Biete Betreuung und Mithilfe für Ihre (Ferien-) Immobilie an.  0173 8924345

PARTNERSCHAFT „Hoppla, stolpern Sie ruhig über mich - ich fange Sie schon auf - u. Sie begegnen einem zuverlässigen, vielseitig interessierten prom. Akademiker, 59 J., groß, schlank, für den Treue u. Ehrlichkeit die Grundlage jeder Beziehung sind. Rufen Sie aus dem Raum Greifswald einfach an!“ Sie & Er, Tel. 0381-455705

Attrakt. ER sucht Frau f. die schönste Sache! 0162-5275749 Bildhüb. Eva, ü60/167, verw., Fachärztin, reiz. Geschöpf m. Topfigur, liebev., häusl., unabhä. m. Pkw, su. Ihn b. 78J.. 0395/7615091 tgl. Herz.Ag

Bin 54, 172 m, suche nette Frau, bin finanz. sehr gut abgesichert.  03831481879 Der letzte Schnee taut langsam fort u. es wäre schön d. Frühling mit Schmetterlingen zu zweit zu begrüßen. Er, 55, 1,73 m, ohne Bart u. Bauch, aktiv, lebenslustig u. junggeblieben, finanz. unabhängig, wünscht sich nach gr. Enttäuschung Wärme, Treue, Harmonie. Gesucht wird Sie zw. 40–55, schlank, offen u. ehrlich, fröhlich u. bereit sich auf Neues einzulassen. Kind kein Hindernis. Zuschrift mit Bild (keine Beding.) aus dem Raum HGW/ANK/WLG/Jarm/ wäre schön.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/1822

www.blitzverlag.de

Originalfoto

Ingo, Mediziner, Dr., 69/180, verw., äuß. attr., sportl. Kavalier m. Humor, großzüg., verlässl., reise-/tanzfr., su. Sie. 0395/7615091 tgl. Herz.Ag

Bouvier des Flandres Welpen FCI / V D H Pap. suchen ab Ende M ä r z ein neues Zuhause Tel. 0172-9950772

Mein Name ist Manja, ich bin 41/162/50, anschmiegsam, zärtlich, sehe gut aus und bin vollbusig. Da ich leider schon in EU-Rente bin, könnte ich zu Dir ziehen. Dein Beruf und Aussehen sind mir nicht wichtig, nur gut solltest Du zu mir sein. Ich bin häuslich und koche sehr gut und habe ein eigenes Auto. Du wirst nicht enttäuscht sein. Bitte melde Dich über Tel.: (03834) 854665, auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Makarenkostr. 17 b, 17491 Greifswald; Nr. 718771.

K AUFE S CHAFE /L ÄMMER !

Dipl. Ing., 55/178, schlank, gutaussehend, charismatisch... Es erwartet Sie ein Mann, der weiß, worauf es im Leben ankommt. Welche liebevolle Frau möchte mit ihm eine sorgenfreie, glückliche Partnerschat genießen? Tel.: (03834) 854665, auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Makarenkostr. 17 b, 17491 Greifswald; Nr. 721983. Liebenswerte, zärtliche Krankenschwester im Vorruhestand, 61/160, verwitwet. Eine junggebliebene Frau mit schlanker Figur und attraktivem Äußeren. Sehr natürlich und humorvoll, mit einem ganz lieben Wesen und großen Herz. „Ich kann gut backen, kochen und bin gern im Garten. Ich möchte für einen naturverbundenen und charmanten Mann da sein! Da ich inanziell unabhängig und lexibel bin, könnte ich Sie einmal mit meinem Auto besuchen. Rufen Sie an! Tel.: (038377) 36777 auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Am Erlengrund 10, 17454 Zinnowitz; Nr. 692335. Er, sympathischer, attraktiver Rettungsassistent, 36 Jahre, sportlich, blaue Augen, charmant. Welcher netten Frau darf ich die Sonne ins Herz zaubern und gemeinsam alle Lebenssituationen meistern? Dann ruf an Tel.: (038377) 36777 auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Am Erlengrund 10, 17454 Zinnowitz; Nr. 902505. Oberarzt, 47/1.88, aus der Nähe von Greifswald, trotz Erfolgs natürl. m. Charme, Humor, Charisma u. Attraktivität. Er ist weltoffen, großzügig, gefühlvoll, sportl., kulturinteressiert u. hofft jetzt auf Ihren Anruf. Sie & Er, Tel. 0381-455705

Hallo Kerstin, 54 J., Blitz am Sonntag 3.3.13, möchte dich gerne ohne PV kennenlernen.  0162-7309778 Hallo Kerstin, 54 J., Blitz v. 3.3., mö. Sie ohne PV kennen lernen.  01759887379 Hallo, Kerstin, 54, verw., Anz. v. 3. 3., möchte Sie gerne ohne PV kennenl.  03834-810763 600

Räumungsverkauf

Neu Neu Miriam! hübsche Polin(21) super schlank, gern anal, lieb, zärtl. Anklamerstr. 33, Nagel 03834/8109504

bis zu 50% reduziert Reiterladen Manfred Hacker August Bebel Str. 14, 17506 Gützkow Tel. 038353 50235 Verk. Pferdebedarf. 07474546

 0152-

Verk. Zwergdackel-Welpen u. ältere Hunde, geim., m. P.,  03334-42433 od. 429277

NEU Fr. 17-07 Uhr Mo.-Do. 17-05 Uhr Sa. 20-07 Uhr Pestalozzistr. 26, HGW So. 20-04 Uhr

Neu, 2 sexy Edelgirls, schlank, gr.OW, veröhnen dich. H+H+Pa., keine SMS, 0151/21412462.

Tel. 03834 775144 offen für alles 08.03. / Playnight Party 09.03

www.ostseeoase.eu Tel. 038320/718942, Mi., Fr., Sa ab 21 Uhr

Echter Telefonsex! 069-80920693

Sexy Osterbunnyparty 30. März Anfänger Osterbrunch 31. März

Neu in Waren Er gepflegt 41 für Sie gern älteren Jahrgangs-gepfl.Vorrauss. Massagen inkl. 01746514013

URLAUB Wenn Sie Gurken und Hechte, Radfahren und Kahnfahren mögen: Urlaub im Spreewald! Kastanienhof/Lübben: Komf. Ferienwohnungen für 2-4 Urlauber. Direkt an der Spree. Tel.+ Fax.040/69793509; www.kastanienhof-luebben.de

Eroszauber.de

01522-2457813 Sara*27 Exklusiv in WOLGAST Eroszauber.de

Tina´s Massage in Friedland NEU! Zwei sexy Girls 24 u. 22 schlank m. schöner OW verwöhnen Dich bei Dir zu Hause. Tel. 0162/8301859 H+H

Biete Innenausbau inkl. Sanitär Heizung und Fliesenlegerarbeiten an  0174-3528626

Sextreffs gratis 0176-52502212

HST Lady Bizarr bestraft „Ihren Sklaven“ streng u. sinnlich 0174 1683307

lich, nur H+H Tel. 01 74/1 74 72 81 V a n e s s a ! S e x y & V e rf ü h r e r i s c h ! tgl.ab16Uhr(ausserSo) Tel.015206318351 Escortservice nach Absprache(keine Hausbesuche)

Kleinanzeigen im Blitz aufgeben unter:

www.blitzverlag.de

Energievermittlung Wolgast Günstige Strom- und Gastarife Tel. 0383623 8153 / 01794998602

oder unter unserer neuen Hotline-Nummer

Holztreppen aus Polen z.B. Buche 1x1/4 gew. 15 Stufen, Ge-1850 länder Lackiert, inkl Transport u. Einbau

0800-66 44 788

Direkt vom Hersteller Tel.0048-509463646

© Andreas Morlok/pixelio.de

IHRE KLEINANZEIGE

GELDMARKT Lider Treppen aus Polen! Tel. 0048667708612 www.handwerk.com.pl Übern. Malerarbeiten Innen und Außen und Trockenbau Telefon 0152 38949648

Nachhilfe in Mathe, Englisch & Physik vom Profi in Demmin, Jarmen, Gützkow und Umgebung. Tel.: 0177-8646628

1 2 3 4 5

SONSTIGES

7 8

Fahrgestell 8 m B auwagen Auflaufbremse, VB 800 €.  0152-57518427

x Zeilenpreis 1,70 e x Anzahl der Gebiete

Ihr Preis: Anzahl der Zeilen

Familienaufstellung 01631313557

Chiffre – zzgl. 4,- €

Rostock

7

SOFORTKREDIT - kleine Raten

Fahrzeugmarkt

3

1

Verk. Labrador-Welpen, entw.,  0160-95245111

Wismar

6

Güstrow

Nachmietersuche (priv.)

Verkaufe

Tiermarkt (privat)

Suche

4 Schwerin

5

Neubrandenburg

2

Suche Hilfe im Garten-Neuenkirchen, ab sofort, Tel. 01727335590

Verk. junge Kamerunschafe,  01709465451 geim.,

Bentheimer Schweine, 8 Wo., 3 Mon., trächt. Sauen, Eber vorh., zu verk. Lieferung mögl.  038872-56325 o. 01717081770

www.weitblig.de: Start im April Lehrgänge Praxisanleitung und Pflegedienstleitung, Infos unter 0395 / 558 423 39

Sonstiges

Stralsund

Kaufe Schrott, Altautos, DDR-KFZLandmaschinen. 01603853951

Wer kann schnell u. ernsthaft helfen? Privatkredit in Höhe von 40.000 € für 5-köpfige Familie. Monatl. Rückzahlung von 500 €, mit Vertrag. Bitte nur melden, wenn Hilfe ernst gemeint ist. Dringend!  0172-2579450 o. 015152303672

e

in den Gebieten:

Frontmäher Benzin 2 m Schnittbr., VB 1500 €.  0152-57518427

Suche in oder um Greifswald ein Raum für Heilbehandlungen, günstig,  0175-7031168

=

Die Anzeige soll erscheinen am:

z.B. 1500¤ ab 26 ¤. Schnelle Kreditentscheidung! Allianz Generalvertretung Peter Schmidt, August-Bebel-Str. 54, 17506 Gützkow, Telefon (038353)6190, Email: pet.schmidt@allianz.de

Verk. Bioheu-Rundballen, 1, 60 m, U sedom, an S elbstabholer, 20 € .  038353/ 77618

pro Zeile 1,70 e

Lassen Sie bitte hinter jedem Wort und Satzzeichen ein Kästchen frei und beachten Sie, dass für den Abdruck der Chiffre-Nr. und weiterer notwendiger Angaben zusätzlich 14 Zeichen berechnet werden.

Greifswald

TIERMARKT

(kostenfrei)

6

Info unter 0162/2887150 Herr Guehler

Bargeld von 500 € bis 500 T € Trotz neg. Schufa möglich Kostenlose Unterlagen anfordern für Kredite, Hypotheken, Umschuldung www.kapital-direkt.de Finanzierungen – Schuldenregulierungen

Telefonmaus Jasmin. Tel. 05152-4344

19 J. Türkin! 0611-97869022 Jana, schlank, große OW, leidenschaft-

Containerdienst Levien

STROMPREISERHÖHUNG?

Eilkredit – 0800 1016985

TOP BODY 0163-7679612

SPITZEN-SERVICE

Sarah 32 J. DT sucht nette Herren für heiße Stunden bb Haus + Hotel Tel.: 0152/52 607 614

KONTAKTE

Bautenschutz & Baumontagen Mauerwerkstrockenlegung

Suche eine junge schlanke Frau die mit mir 45 Jahre 185 und 83kg einen kleinen Bauernhof betreiben möchte. Wenn ich dein Interesse geweckt habe dann schreibe an: rueganer67@web.de

– ohne Einkommensnachweise – auch an Rentner, Selbständige, Arbeitslose etc. – keine Vorkosten, Versicherungen o.ä. – keine Negativ-Schufa

Franz. Total & Küssen KG34 GEILES SCHLANKES LUDER 0151-63639436 Eroszauber.de

Bäume stückweise abtragen, in jeder Lage.  038378-30125

Dessous-Par ty 0395/5638838 // www.janad.de

Bis 3.000 Euro schnelle finanzielle Hilfe

CORIN Sexy u. Heiss Top Service Tgl. von 9-23 Uhr Tel. 0176-76451301 • www.roselin-rotlicht.mv.de

Sandra*32 in HGW

SPITZEN-SERVICE

MO.-FR. 10-18 Uhr

Sie, 56/1,68, su. netten Partner z. Aufbau einer festen Bezieh.  01723113544

Bin Witwe aus Greifswald, 59, nicht ortsgebunden, frauliche Figur, hilfsbereit, gute Hausfrau, prima Köchin, leidenschaftl. Autofahrerin, warmherzig, sympathisch u. finanziell versorgt. Ansteckend fröhlich möchte ich ihrem Zuhause Liebe u. Geborgenheit schenken. Sie & Er, Tel. 0381-455705

MODELLE AUF

zauber.de

Abenteuer Pur

0162-8773335

Badsanierung Munser alles aus einer Hand, Sanitär, Heizung, Trockenbau, Innenausbau, Fliesen, 0151/16542574

SEXY

Eros

Evelyn*Insel Usedom

zarte Hände verwöhnen Dich im gepflegtem Ambiente:

DIENSTLEISTUNGEN

Männer suchen Männer. Der große Mann sucht Mann Kontakt-Katalog 0151/53354310

Bella 25 J. und Emily 26 J. SM Privatstudio k. SMS 017694438825 BÜZ, TET, GÜ, MÜR, DM, H+H Auto u. Lkw, Begleit- u. HostessService 24 h. ( 0174/7176874

Wir schließen unseren Reiterladen!

in 17509 Rubenow Abbruch, Beräumung, Entsorgung Tel. 0174/9185362 enrico.levien@freenet.de

Er, 38, sucht die Frau bis 45 für feste Beziehung  01520-6275201

Gefällt Dir e. Frau, 32J., blond, schlk., häusl. u. gefühlvoll, dann ruf einf. an u. wir werden rausfinden ob wir uns gut verstehen. PV Tel. 0381/4591909

7 Girls verwöhnen gepfl. Herren im Gutshaus in Padderow 015238053917

Junggebliebener Witwer, 71 J., ehem. Polizeibeamter, gepfl., charmant, handwerkl., beg. Autofahrer su. nette Partnerin (älter kein Problem) aus dem Raum Greifswald zur gem. Freizeitgestaltung. PV 0381/4591909

Er Mitte 50 su. ehrl. Ihn f. Freundsch. u. Treffen. Ernstgem. Anr.  015259723641

Er, 52 J., sucht Sie zw. 28 u. 45 J. für feste Bez., bev. Demmin, Stavenh., Malchin u. Umgeb.  01522-3963611 PS: Traut euch!

Anna! sexy Polin, schlank, blanke Muschi, küssen, lecken, spritzen, sehr lieb, Anklamerstr.33 bei Eila 03834/8549128 rotlicht-mv.de

Telefon 0151 - 42528855

!

„Sehnst auch Du Dich nach Liebe u. Vertrauen? Liebevolle Tage, gemütliche Abende u. zärtl. Nächte vermisse ich sehr. Ich bin eine Frau mit gesichertem Einkommen, die Dir zur Seite steht u. Dir alles geben wird. Bin 48 J., aus der Nähe von Greifswald - bis bald Dörte!“ Sie & Er, Tel. 0381-455705

Barzahlung! Telefon: 01 75 / 1 44 98 39

BARS & CLUBS

SUPER HEIß

Kletzin, große familienfreundliche Wohnung, 3 Zimmer, 75 m², mit Garten, Spielplatz, Stellplatz, Miete VB. Renovierungsleistungen erwünscht, Tel. 0176/41193407 ab Montag.

Wassersport

Wohnungssuche

Urlaubssuche

Immobiliensuche

Stellensuche

Partnerschaft

Lieber Inserent für private Kleinanzeigen! Sie haben die Möglichkeit, Ihre private Kleinanzeige im gesamten Land MecklenburgVorpommern (das sind 824.350 Exemplare für rund 2 Millionen Leser) zu verbreiten. Eine Zeile kostet pro Ausgabe nur 1,70 €, für alle sieben Ausgaben 11,90 €. Zusätzlich zu den von Ihnen gewählten Ausgaben erscheint Ihr Angebot auch im Internet unter www.blitzanzeigen.de

Kreditinstitut:

____________________________

____________________________

Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG Feldstraße 2 17033 Neubrandenburg Telefon:

Konto.Nr.:

____________________________

Unterschrift: ____________________________

0800-66 44 788

BLZ:

____________________________

Name:

____________________________

Straße:

____________________________

PLZ/Ort:

Betrag von meinem Konto abbuchen:

Über diesen Coupon können keine Anzeigen folgender Rubriken entgegengenommen werden: Tiere, Immobilienangebote, Wohnungsangebote, Urlaubsangebote, Dienstleistungen oder Stellenangebote sowie andere gewerbliche Anzeigen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an den Verlag – Telefon 0800-66 44 788 (kostenfrei).


16

Blitz am Sonntag - 10. märz 2013

www.blitzverlag.de

BAUEN UND WOHNEN Kaufen Sie ein Scanhaus,

Gewinnen Sie

100.000 € Teilnahmebedingungen im Musterhaus. Teilnahmevoraussetzung: Vorlage Finanzierung und Grundstücksunterlagen bis 30.9.2013 Sie bezahlen 100 % in einer Summe erst bei Schlüsselübergabe.

Zuschuss zu Ihrem Scanhaus!

Gilt für alle Scanhäuser.

Unser Musterhaus Greifswald Sandfuhr 4 17491 Greifswald Tel. 03834-8839861 greifswald@scanhaus.de

VZ klärt über Irrtümer beim baulichen Wärmeschutz auf

Die Aktion endet am 30.6.2013

www.scanhaus.de

Neue DACHEINDECKUNG inkl. Abriss, K-Lattung, Unterspannbahn, Eindecken

Wohnideen?

100 m² ab 3.450,- ¤ schnell - gut - preiswert Fassadensanierung m² ab 42,- ¤ DB-Dach- und Fassadenbau Telefon: 03 83 78 / 2 27 92

Unwahrheiten über die Dämmung

Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

Rostock. Ob Schimmel, Algen, Atemnot – die Energieberatung der Verbraucherzentrale geht einigen Fehlaussagen zum baulichen Wärmeschutz auf den Grund. »Dämmen ist teuer und schlecht fürs Gebäude«, solche Meldungen verunsichern sanierungswillige Hausbesitzer. Die sind angesichts der steigenden Energiekostendiskussion ratlos, welche Maßnahmen sinnvoll sind. »Diese Sorge ist unbegründet. Dämmen steigert den Wohnkomfort und spart Energie«, so Marina Tscheschel, Energieberaterin der Verbraucherzentrale MV. Hier die Fakten zur Entkrätung der größten Irrtümer. »Gedämmte Häuser schimmeln« – das Gegenteil ist der Fall. Auf Grund einer Außendämmung steigt auf der Innenseite der Au-

ßenwand die Oberlächentemperatur. Nicht gedämmte Wände sind dagegen im Winter auf der Innenseite ziemlich kalt. Feuchtwarme Raumlut kühlt dort ab, und die relative Luftfeuchtigkeit steigt. Bereits ab einer Lutfeuchte von 80 Prozent wächst dort der Schimmel. Denn dieser braucht neben der Feuchtigkeit nur wenig »Nahrung«, die er bequem auf der Tapete indet. Eine gute Dämmung reduziert daher das Schimmelpilzrisiko, weil es weniger kalte und damit feuchte Ecken im Haus gibt. »Die Wände können nicht mehr atmen« – eine intakte, rissfreie Wand »atmet« grundsätzlich nicht. Der Lutaustausch erfolgt ausschließlich über das Lüften (Fenster, Lüftungsanlage) oder eben unkontrolliert durch

Fugen und Ritzen. Die obige Aussage bezieht sich auf den Feuchtetransport per Wasserdampfdifusion durch Bauteile. Dieser ist allerdings sehr gering und spielt bei der Feuchteabfuhr keine Rolle. Wichtig ist hingegen, dass der Innenputz hohe Werte an Luftfeuchte puffert und – nach dem Lüften – wieder an den Innenraum abgeben kann. Eine moderne, außen liegende Dämmung hält die Wand hingegen warm und damit trocken. »Häuser dürfen nicht zu dicht sein« – das Gegenteil ist richtig. Bei Fragen zu Fakten und Wahrheiten beim baulichen Wärmeschutz hilt die Energieberatung der Verbraucherzentrale. Mehr Informationen gibt es auf www. verbraucherzentrale-energieberatung.de.

Sinnvoll

Alles aus einer Hand

ACHTUNG!

Feuchte Wände? Schimmel?

Exklusive Grundstücke:

Architektenentwürfe

Bauleitung

individuelle Planung

Baugrundstücke

Anträge jeglicher Art

Finanzierung

Behördengänge

Versicherungen

Konerow b. Wusterhusen 575 m² - KP 5.000,- € Friedrichshagen auf Anfrage

Wir kümmern uns!

Statik und Wärmeschutznachweis

Wir helfen Ihnen sofort! Feuchte Wände

Trockene Wände

Gefahr: Feuchte Wände verursachen Schimmel. Der kann Ihrer Gesundheit schweren Schaden zufügen.

Wertsteigerung: Mit trokkenen Wänden steigern Sie den Wert Ihrer Immobilie.

email: s.egner@gmx.de

Rufen Sie jetzt kostenlos an:

>>> Jetzt beraten lassen.

sanierten Häusern seit 1992

Kostenlos informieren.<<< 003-2013-02

ATG GmbH | Borwinstr. 34 | 18057 Rostock | (0381) 375 47 07

Modell 2500 B 1,95 x H 1,97 x T 1,31 m Grundfläche ca. 2,5 m² HKP ca. 4 mm Art.-Nr. 128539 HKP ca. 6 mm Art.-Nr. 128540 Fundamentrahmen Art.-Nr. 137574 Modell 3800 B 1,95 x H 1,97 x T 1,95 m Grundfläche ca. 3,8 m² HKP ca. 4 mm Art.-Nr. 128542 HKP ca. 6 mm Art.-Nr. 128543 Fundamentrahmen Art.-Nr. 137573 Modell 5000 B 1,95 x H 1,97 x T 2,57 m Grundfläche ca. 5,0 m² HKP ca. 4 mm Art.-Nr. 128545 HKP ca. 6 mm Art.-Nr. 128546 Fundamentrahmen Art.-Nr. 137574

STADVILLA 169 m2

186.000 € schlüsselfertig INKLUSIVE

Kontakt: stralsund@danwood.de Tel: 03831/285364 Mobil: 0177/9310851

Adresse: PARK 169W

Kirchenkamp 21 18059 Papendorf (bei Rostock)

Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

Verkauf

339,- ¤ 449,- ¤ 149,99 ¤

Modell 6200 B 1,95 x H 1,97 x T 3,21 m Grundfläche ca. 6,2 m² HKP ca. 4 mm Art.-Nr. 128548 HKP ca. 6 mm Art.-Nr. 128549 Fundamentrahmen Art.-Nr. 137575

359,- ¤ 529,- ¤ 129,99 ¤

Modell 7500 B 1,95 x H 1,97 x T 3,83 m Grundfläche ca. 7,4 m² HKP ca. 4 mm Art.-Nr. 128551 799,- ¤ HKP ca. 6 mm Art.-Nr. 128552 1.099,- ¤ Fundamentrahmen Art.-Nr. 137576 179,99 ¤

639,- ¤ 829,- ¤ 159,99 ¤

Unbebautes Grundstück in Grischow (MN71-2800-139813) • • • • •

Einzelflurstück am nördlichen Ortsrand Verkaufsfläche 11.060 m² laut Gemeinde teilweise im Innenbereich gelegen, dort laut FNP allgemeines Wohngebiet teils in einem B-Plan-Gebiet (Hofplatz Grischow), aber Erschließung nicht gesichert Teilflächen vertragsfrei durch Nachbarn genutzt, ingesamt pachtfrei ab 1.10.2013

Ansprechpartnerin: Silke Busch Tel.: 0395/58164-38, E-Mail: busch.silke@bvvg.de

549,- ¤ 669,- ¤ 149,99 ¤

Weitere Informationen zu diesem und anderen Objekten finden Sie unter www.bvvg.de.

Bau- und Gartenfachmarkt

ab 339,-

• Malerarbeiten, Fliesen, Bodenbeläge • zentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung • Thermobodenplatte

Neue Wohnideen?

www.atg-mauerwerks-trockenlegung.de

Diese Gewächshausserie ist aluminium-blank eloxiert, in 4 Größen mit Grundflächen zwischen 2,5 m2 und 7,4 m2 erhältlich. Die Verglasung besteht aus Hohlkammerplatten (HKP), in 4 mm oder 6 mm Stärke aus UV-stabilisiertem Polycarbonat (PC). Die Gewächshäuser haben eine leichtgängige, kugelgelagerte Schiebetür (B 61 x H 161 cm) sowie ein kittloses Verglasungssystem mit rostfreien Glasfederkammern. Jedes Modell ist mit l bzw. 2 Dachfenstern ausgestattet. Besonders hilfreich ist der Fundamentrahmen (H 12,5 cm) aus verzinktem und farblich beschichtetem Stahlblech. 15 Jahre Garantie auf Konstruktion und Rahmen. 10 Jahre Garantie auf Hohlkammerplatten gegen Verwitterung.

am Sonntag, den 17.03.2013, 11-16 Uhr

Wohlbefinden: Mit trockenen Wänden verbessert sich das Raumklima im Haus, Schimmel hat keine Chance mehr, und Marktführer Sie fühlen sich Ost mit über auf Anhieb wohl in Ihren eigenen 18.000 vier Wänden.

☎ 0800 10 12 293 ☎ Gewächshaus-Serie „Venus« 2500-7500

www.egner-haus.de

TAG DER OFFENEN TÜR

Sie sparen Ihr Geld: Mit trockenen Wänden senken Sie die Kosten für Energie drastisch und dauerhaft.

Teuer: Der Ölpreis soll sich in den nächsten Jahren VERDOPPELN, Gas zieht nach. Auch Strom kostet 2013 deutlich spürbar mehr. Weniger Wert: Feuchte Wände senken den Wert Ihrer Immobilie um 15%, steigern die Heizkosten bis zu 20%!

Amselweg 7, 17493 Greifswald - Mo.-Fr. von 8-18 Uhr - 03834/ 840329

lps/Cb. Mit verhältnismäßig wenig Aufwand kann man eine alte Heizungsanlage austauschen. Besonders dann, wenn sie schon 20 Jahre oder länger treue Dienste geleistet hat, sollte man über eine neue Anlage nachdenken, denn die Heizungstechnik von 1990, 1980 oder noch früher ist heute nicht mehr auf dem gängigen Stand. Bei der Wahl des einzusetzenden Brennstofs bieten sich verschiedene Möglichkeiten. Man kann weiterhin Öl oder Gas einsetzen, Öl oder Gas mit Solarwärme ergänzen oder gleich einen Komplettumstieg wagen. Alternativen sind zum Beispiel eine Holzpellet-Heizung, eine Biomasse-Heizanlage, Wärmepumpen oder eine Anlage zur Krat-Wärme-Kopplung.

¤

Hansestadt Demmin

17109 Demmin Jarmener Chaussee 5b Tel.: 03998 / 27 20 0

www.extra-baumaerkte.de

Ihre Fragen richten Sie bitte an:

BVVG Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH Niederlassung Neubrandenburg Katharinenstraße 40, 17033 Neubrandenburg Tel.: 0395/58164-0, Fax: 0395/58164-90 600


vom 10.03.2013