Issuu on Google+

5 Sterne Gebrauchtwagen ... DENN IHR AUTO VERTRAUT UNS

Audi A3 Sportback 2.0 TDI DPF

GFZ-Nr.: 144801 Barpreis

14.700,- €

MwSt. ausweisbar

Klimaautomatik, Getriebe autom.6-Gang, Einparkhilfe hinten, Anhängerkupplung, Tempomat, Zentralverriegelung inkl. Fernbed, Fensterheber el. 4-fach, Audiosystem, Nebelscheinwerfer, Regensensor, Außenspiegel beheizt und elektrisch, Dachreling, ABS, Elektronische Wegfahrsperre, 1.Hd., Ablagepaket, Airbag f. Fahrer u. Beifahrer, ESP, EDS, Leuchtweitenregulierung, Perleffekt-Lackierung

LONDON - LAST MINUTE

MEISTERBETRIEB für Kaminbau. Ofenbau & Fiesenlegerarbeiten

Ferientermin!

Individuelle d Beratung un Planung

Leistungen: ✓ Flüge ab Berlin nach London und zurück* ✓ Transfer Flughafen/Hotel/ Flughafen ✓ 3 x Ü/F im 3-Sterne-Hotel in London ✓ 2 Stadtrundfahrten London ✓ Themse-Bootsfahrt ✓ Minireiseführer pro Zimmer

25.07. - 28.07.2013 vorher 699,-

125 kW (170 PS), EZ 02/08, 82.750 km, Automatikgetriebe, Rot

www.brinkmannbleimann.de

Kostenfreie Hotline: 0800/23 45 999 (Mo.-Fr.: 9-18 Uhr) Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service in Waren (Müritz), Parchim,

559,-

• Kamine & Öfen • Kachelöfen • Exklusivbäder • Fliesenlegearbeiten

Preis p. P. im DZ/EZ-Zuschlag: 105,* Flüge inkl. Steuern & Kerosinzuschlägen

... DENN IHR AUTO VERTRAUT UNS

Stavenhagen, Güstrow, Neubrandenburg, Bremen und Geesthacht. Für Druckfehler keine Haftung. Irrtum/Zwischenverkauf vorbehalten.

www.kammergruber-caruso.de

 039753 / 20381

Jüteritzer Straße 3 · 17335 Strasburg · Telefax 039753 / 20497 www.ivf-team.com

ueckerrandow -

GR Reisen, Neustrelitz Tel.: 03981 44 77 84

WWW.GR-REISEN.DE

am Sonntag

10. Februar 2013

Nr. 6/24. Jahrgang

Die passende Lehrstelle aus der Disko Arbeitsagenturchef empiehlt Firmen nicht nur einen Blick auf die Schulnoten Neubrandenburg/vtb/hb. Einer Ende Januar veröffentlichten Studie des Regionalen Übergangsmanagements zufolge wissen 65 Prozent der Schüler in den Klassenstufen 8 bis 11, welchen Beruf sie ergreifen wollen. Vielleicht ist das ein Grund, warum zur vierten Ultimate Job Night nur etwa 500 Besucher den Weg ins »Colosseum« fanden. Genauso viel wie im vergangenen Jahr, aber da war der Besucherrückgang (gegenüber 2011 um fast 40 Prozent) einem harten Winter mit schlechten Straßenverhältnissen und Eiseskälte geschuldet. Hans-Martin Rump, Chef der Neubrandenburger Arbeitsagentur, ist sich bewusst, dass sich die Situation auf dem Arbeitsmarkt komplett gedreht habe. Gab es vor Jahren eine Lehrstellenlücke, können heute viele Unternehmen ihre Lehrstellen nicht mehr besetzen. »Daher dürfen wir es nicht zulassen, dass junge Menschen die Schule ohne Abschluss oder mit enttäuschenden Noten verlassen und kaum eine Chance haben, eine Lehrstelle zu 30 Firmen warben in der Disko um Nachwuchs. Darunter auch die Neubrandenburger Stadtwerke. Foto: hb

Kampagne »bunt statt blau« gestartet Schüler bekennen beim DAK-Plakatwettbewerb Farbe gegen Alkoholmissbrauch Neubrandenburg/vtb. Trinken, bis der Arzt kommt. In den vergangenen Jahren landeten bundesweit immer mehr Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergitung im Krankenhaus. Im Kampf gegen das »Komasaufen« setzt die Krankenkasse DAK-Gesundheit deshalb ihre Kampagne »bunt statt blau« auch in unserer Region fort. Sie richtet sich an Schüler zwischen 12 und 17 Jahren. Alle Schulen sind bis zum 31. März zur Teilnahme eingeladen. Laut Bundesstatistik kommen jährlich rund 26.000 Kinder und Jugendliche nach dem Rauschtrinken in eine Klinik. »Es zeichnet sich ab, dass die Zahl der

Komasäufer bundesweit auf hohem Niveau bleibt«, sagt Carmen Bresny von der DAK-Gesundheit. »Daher ist eine anhaltende Aufklärung über die Gefahren des Rauschtrinkens erforderlich. Unsere Kampagne »bunt statt blau« ist erfolgreich und anerkannt, weil dort die Jugendlichen selbst beim Thema Alkohol Farbe bekennen. Deshalb setzen wir unseren Wettbewerb jetzt im vierten Jahr fort.« Seit 2010 haben bundesweit 35.500 junge Künstler bunte Plakate gegen das Rauschtrinken gemalt. »bunt statt blau« wurde inzwischen mehrfach ausgezeichnet und erhält die Unterstützung von Politikern, Suchtexperten

und Künstlern. »Der Wettbewerb zeigt den Schulen ein guten Weg, das hema Rauschtrinken nicht mit erhobenem Zeigefinger zu vermitteln, sondern auf kreative Weise«, erklärt Carmen Bresny. »Es ist beeindruckend, welche Qualität die Plakate der jungen Künstler haben und welche klaren Botschaten sie gegen Alkoholmissbrauch setzen.« Es sei wichtig, das hema in möglichst vielen Schulen auf den Stundenplan zu setzen. Nach dem Einsendeschluss am 31. März werden in allen 16 Bundesländern die besten Siegerplakate ausgezeichnet. Im Juni wählt dann eine Bundesjury mit der Drogenbeautragten

der Bundesregierung, Mechthild Dyckmans, und der Band »Luxuslärm« den Bundesgewinner. Es gibt wertvolle Geld- und Sachpreise zu gewinnen. Der aktuelle Sucht- und Drogenbericht der Bundesregierung lobt die Kampagne »bunt statt blau« erneut als erfolgreiches und beispielhates Präventionsprojekt gegen den Alkoholmissbrauch von Jugendlichen. Die Aktion erhielt 2012 den Health Media Award für hervorragende Gesundheitskommunikation. Weitere Infos zum Wettbewerb 2013 gibt es in allen Servicezentren der DAK-Gesundheit oder unter www.dak-buntstattblau.de.

inden.« Der Agenturchef warb bei den Unternehmern um einen zweiten Blick, einen Blick hinter die Noten. René Niemann könnte ein solcher Blick helfen. Der junge Mann ist intelligent, ein Schrauber mit goldenen Händen und einer schnellen Auffassungsgabe, wenn es darum geht, eine handwerkliche Lösung für ein Problem zu inden, wie die Mama an seiner Seite mit vielen Worten erzählt. Nur der Junge hat ein Problem: eine ausgeprägte Lese- und Rechtschreibschwäche. Nach zahlreichen Absagen auf Bewerbungen in seinem Traumberuf, ist René Realist geworden. Um küntig auf eigenen Beinen zu stehen, muss er Abstriche machen. Aber etwas Technisches sollte es schon sein. Den Erfolg der Jobdisko nur an den Besucherzahlen fest zu machen, wäre zu kurz gegrifen. Die Veranstaltung zeigte, dass einer Vielzahl von Unternehmen der Vorzeichenwechsel bewusst geworden ist und sie eingestiegen sind im Kampf um den Fachkrätenachwuchs.

Fasching Schönwalde/urb/gs. Zur Faschingsfeier lädt am 16. Februar um 19 Uhr der Dorfklub Schönwalde in das neu errichtete »Schönwalder Seehaus« ein. Mehr Infos dazu bei Denis Kreidt unter 0172/3163583.

Infos aus erster Hand Pasewalk/urb/gs. Zu einer Informationsveranstaltung mit dem Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern, Heinz Müller (SPD), lädt das Familienzentrum der Arbeiterwohlfahrt in der Friedenstraße 9 am 18. Februar um 14 Uhr ein.

Beach-Eisparty Mönkebude/urb/dv. Am 10. Februar ist es wieder soweit. Die Mönkebuder Beach-Eisparty geht in eine neue Runde. Sie beginnt um 14 Uhr im Hafenbereich. Das Highlight werden die Ueckermünder »Ies Boders« sein, die gegen 14.30 Uhr in die eisigen Fluten steigen werden. Für den Kampf gegen Hunger und Durst gibt es frische Waffeln und heiße Getränke.


2

www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 10. FEBRUAR 2013

LESERMEINUNGEN Vorfreude auf viel Arbeit? Ja, es stimmt! Der Chor modern - senior - mecklenburg unter Leitung von Herrn Peter Bauer hat auch in diesem Jahrein anspruchsvolles und publikumswirksames Programm zusammengestellt. Lieder von Sting, Simon & Simon, den Toten Hosen um nur einige zu nennen, benötigen von allen Chormitgliedern viel Einsatz, um dem Publikum ein gelungenes Hörerlebnis zu vermitteln Deshalb fährt der Chor vom 2. bis 9. März 2013 nach Miestroy/ Polen, um sich intensiv mit dem neuen Liedgut auseinander zu setzen und Spaß und Freude am Erlernen von Text und Melodie zu haben. Aber nicht nur das Singen und Erlernen der Lieder steht hier auf dem Programm, auch viele gemeinsame Aktivitäten (wie z. B. Kartenspiele, Wandern, Lichtbildervorträge, Tischtennis) werden unsere Chorwoche interessant und abwechslungsreich gestalten. Der Zusammenhalt aller Sängerinnen und Sänger wird sich dadurch bestimmt noch enger und freundschaftlicher gestalten, soziale Belange dann zur

Zufriedenheit aller noch besser und schneller gelöst werden. In unserer Chorwoche fällt auch der 8. März, der Internationale Frauentag. Wir werden mit einem kleinen Konzert diesen Tag für alle Kurgäste festlich gestalten und bestimmt auch selbst angemessen feiern. Ich wünsche allen Chormitgliedern für diese Woche viel Spaß und Freude und vor allem Gesundheit. Für alle Teilnehmer sollte der Lehrgang ein unvergessliches Erlebnis werden. llse Meyer Neubrandenburg

Kakeldütt Leserbrief zu »Überall kuriose Ortsnamen« Blitz 20. Januar 2013 Der in der Zeitung erwähnte Ortsname Kakeldütt ist Teil des Dorfes Blankenförde im früheren Landkreis Mecklenburg-Strelitz. Der Ortsname ist slawischen Ursprungs und wurde 1342 erstmalig erwähnt, damals als Cakeldutten. Um die Jahrtausendwende lebten hier Angehörige des westslawischen Stammes der Wilzen wohl als Bauern und Fischer, auch Jäger. Mit dem westslawischen Orts-

Leserbriefe im auch unter

www.blitzverlag.de Schreiben Sie uns unter www.blitzverlag.de vtb@blitzverlag.de oder unter Friedrich-Engels-Ring 7a 17033 Neubrandenburg

Wer ihn gekannt, der weiß, was wir verloren. Nach kurzer, schwerer Krankheit verstarb am 5. Februar 2013 mein lieber Bruder, Lebensgefährte, Schwager und Onkel

Gerhard Straßburg im Alter von 72 Jahren

In stiller Trauer Gertrud Ramin als Schwester Rosemarie Schulze als Lebensgefährtin sowie alle Verwandten

Wollin, im Februar 2013 Die Trauerfeier an der Urne indet am Sonnabend, dem 23. Februar 2013, um 14.00 Uhr auf dem Friedhof in Penkun statt. Die Urnenbeisetzung erfolgt anonym.

IMPRESSUM Erscheinungsweise: Der Blitz in seinen Regionalausgaben wird in Teilen des Landkreises »Mecklenburgische Seenplatte« (ehem. kreisfreie Stadt Neubrandenburg, Altkreis Mecklenburg-Strelitz) sowie in Teilen des Landkreises »Vorpommern-Greifswald« (Altkreis Uecker-Randow) an alle erreichbaren Haushalte kostenlos verteilt. Herausgeber: Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG Friedrich-Engels-Ring 7 a, 17033 Neubrandenburg Telefon: 03 95/ 56 32-199, Fax: 03 95/ 56 32-100 E-Mail: vtb@blitzverlag.de Internet: http://www.blitzverlag.de Geschäftsführung: Ralph Kohnen Verlagsleitung: Petra Göring Anzeigenberatung: Hanjo Arent, Robert Latendorf, Berthold Riwaldt, Marion Sell Redaktion: Danilo Vitense (dv), E-Mail: danilo.vitense@blitzverlag.de Vertrieb: Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Friedrich-Engels-Ring 7a, 17033 Neubrandenburg. Uwe Fiedler, E-Mail: uwe.iedler@blitzzustellung.de Herstellung und Druck: Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag GmbH, Fehmarnstraße 1, 24782 Büdelsdorf Geprüfte Druckauflage II. Quartal 2012: 124.027 Exemplare Gültig z. Z. Preisliste Nr. 30 vom 1. Januar 2013 Annahmeschluss für Geschäftsanzeigen: Donnerstag 12 Uhr

Aktuelle Teilauflagen: Vier Tore Blitz Mecklenburg-Strelitz-Blitz Uecker-Randow-Blitz

58.952 Exemplare 27.614 Exemplare 37.461 Exemplare

Übernahme von Anzeigenentwürfen des Verlages nur nach vorheriger Absprache und gegen Gebühr. Für telefonisch aufgegebene Anzeigen übernimmt der Verlag keine Gewähr. Leserbriefe werden außerhalb der Verantwortung der Redaktion bzw. des Verlages veröffentlicht. Sie sollten nicht länger als 25 Zeilen sein. Die Redaktion behält sich das Recht der sinnwahrenden Kürzung vor. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, Berichte übernimmt der Verlag keine Gewähr; bitte Rückporto beifügen, falls Rücksendung erwünscht.

namen Chouchloduty bezeichneten sie eine ihnen aufgefallene Erscheinung, vermutlich im nahe gelegenen Jäthensee, die man als Bodenquelle in einem See übersetzen könnte. Eine solche Quelle ist derzeitig aber nicht nachweisbar und vielleicht charakterisierten die hier sesshaften Slawen damit den Abfluss des Sees, der als ein Sammelbecker für eine Niederung dient. Zu deutsch wäre der Name also mit Dorfam, Abfluss des Jäthensee zu interpretieren.

zinern ist das wieder abgeschafft worden und Frau Schavan hatte auch die Möglichkeit, ohne eine Studiumsabschlussarbeit gleich zu promovieren. Aber - auch ein Genie muß üben und Frau Schavan scheint keines zu sein. Des Weiteren gibt zu denken, wenn man liest, »Doktorväter« betreuen hunderte (!) von Arbeiten. Mir ist im technischen Bereich nur bekannt, daß maximal fünf Arbeiten, meist weniger, zu gleicher Zeit betreut werden. Erwin Hemke, Neustrelitz Dazu muß man wissen, daß diese Betreuung nur eine einzige Aufgabe - und gewiß nicht Plagiatsverfahren die größte - in der Vielfalt von Professorenpflichten ist! Eine Blitz vom 3. Februar, S.2: »Pla- korrekte Betreuung bei so vielen giatsverfahren …« Arbeiten erscheint doch recht Die unübersehbare Vielfalt der unwahrscheinlich. Themen, der Quantitäten und Prof. Dr.-Ing. Helmut Böhme, NeusQualitäten von Doktorarbeiten trelitz lassen eine korrekte Beurteilung nur zu, wenn man fachlich Ständig der Letzte unmittelbar mit einer Arbeit bekannt ist. Formal lassen sich aber einige kritische Anmer- Im Jahr 201 3 wurde der 1. FC kungen machen. So muß man Neubrandenburg 04 beim NKbeachten, daß eine Doktorarbeit Fußballknabenturnier Letzter. eine wissenschaftliche Arbeit Die Ergebnisse aus den letzten sein sollte, aber eben eine Ar- Jahren waren ähnlich. Der 1. FC beit ist - und jede Arbeit muß, Neubrandenburg 04 verspricht wenn man sie gut und richtig immer wieder Veränderungen. erledigen will, geübt werden. Wir haben die Nase voll, das der Deshalb ist es nicht gut, wenn Veranstalter keine Veränderunman eine Doktorarbeit als erste gen wünscht und uns Zuschauwissenschaftliche Arbeit zulässt. In der DDR hatte man versucht, jedes Studium mit einem Diplom, also auch einer wissenschaftlichen Arbeit, zu beenden und dann erst mit einer neuen Stufe eine Promotion zu ermöglichen. Bei den MediNeubrandenburg/vtb/ps. Zugegeben, in Mecklenburg-Vorpommern wimmelt es nicht gerade von Karnevalshochburgen. Laut Auskunft des Tourismusverbandes gibt es zwar ungefähr FLEISCHEREI HAUSWALD 80 Karnevalsvereine. Besonders mit Produkten aus eigenem in Sternberg und Anklam sind Handwerksbetrieb die Narren vergleichsweise aktiv Angebot vom 11.2.13 - 16.2.13 und in Neubrandenburg gibt es SOLANGE DER VORRAT REICHT! Schweineschnitzel 5,15 e/kg ja auch noch den KC Tollensia Schinkenbraten, schier 5,15 e/kg und den KC Vier Tore. Doch Rindersuppenfleisch 5,15 e/kg nach einer repräsentativen UmSchweinekamm 4,25 e/kg frage ist 63,6 % der Einwohner Kaßlerkamm 4,25 e/kg unseres Bundeslandes das närSchweinegehacktes 4,25 e/kg rische Treiben völlig egal. Das führt dazu, dass andere KarHausmacher 0,50 e/100 g nevalsmuffel aus dem Rest der Grützblutwurst Meckl. Bauernsülze 0,55 e/100 g Republik hier bei uns Zuflucht Teewurst, fein 0,95 e/100 g suchen, wenn daheim die Kamelle fliegen und geschunkelt Wir nehmen auch gern Ihre Bestellungen für Wurst- und wird, was das Zeug hält. Käseplatten entgegen. Was aber, wenn man genau dies sucht? Nun, dann hilft wahrscheinlich nur, sich an die ein3x Neubrandenburg schlägigen Tatorte zu begeben. Lindetal-Center Ihlenfelder Str. u. Kaufhof Süd Nur eines sollte man schon beherrschen, wenn man sich in fremden Gegenden ins närEin Teil unserer heutigen rische Getümmel stürzt: den Auflage enthält Beilagen von: korrekten Karnevalsruf! Denn überall in Deutschland grüßt man als Narr anders, und nichts ist gefährlicher, als aus UnkenntB1 Baudiscount nis den falschen zu benutzen. Da können die eingeborenen EDEKA Narren sehr schnell den Humor verlieren. Der bekannteste Ruf famila ist sicherlich »Helau!«, doch riskieren Sie es lieber nicht, ihn in Getränkeland Köln auszustoßen. Das nimmt man Ihnen dort sehr übel. »HeMax Bahr lau« gehört nach Düsseldorf und Mainz und war entweder Netto Marken einstmals ein Hirtenruf oder bedeutete so viel wie »Hölle Discount auf !«, denn Karneval wurde lange Zeit gefeiert, um die böNETTO Supermarkt sen Geister zu vertreiben, die bei Öffnung der Höllentore auf die Erde kamen. Zurück nach Norma

ern dies weiter zumutet. Dabei hat die jetzige Vertretung der DJunioren vom 1. FCN 04, die im nächsten Jahr Neubrandenburg beim Fußballknabenturnier vertreten soll, bei der diesjährigen Landesfußballhallenmeisterschaft nur den 8. Platz belegt. Was erwartet uns im nächsten Jahr? Warum wird keine Stadtauswahl bzw. Landkreisauswahl gegründet?

Neubrandenburg/vtb/dv. In diesem Jahr wäre die Schriftstellerin Brigitte Reimann 80 Jahre alt geworden, ihr Todestag jährt sich zum 40. Mal. Zum Auftakt des Jubiläumsjahres laden die Brigitte-Reimann-Gesellschaft und das Literaturzentrum NeubranSiegfried Mehler, Neubrandenburg denburg am 15. Februar 2013 um 18. Uhr in das Brigitte-ReimannLiteraturhaus Neubrandenburg »Nötigung«-GEZ (Gartenstr. 6) zum »Ankunft im Alltag. Bericht eines Scheiterns Jeder Mensch ist so frei selbst oder Desillusion als Prozess« ein. darüber zu bestimmen, wel- Anmeldung unter 0395/5719180. chen Umfang an Medien er in Anspruch nehmen will. Mein Wille wird aber durch die von GEZ gestalteten neuen Rundfunkbeiträge ignoriert. Man Kassenärztlicher Notdienst bietet: »einfaches Modell - faire Tel. 01805-868222-300 (NeubrandenRegelung«? »Fair« der Begriff burg); -303 Friedland; -302 Burg Star-304 Altentreptow. steht für ehrlich und anständig! gard; Wichtige Rufnummern (Duden). Wenn Menschen durch Polizei: 110 112 diese neue Regelung benachtei- Feuerwehr: Rettungsdienst: ligt werden, nur weil sie nicht Notruffax für Hör-/ 112 genügend Medien konsumieren Sprachbehinderte 0395-5663112 in eben der Konsumgesellschaft, Notruf bei Vergiftungen Telefon 0361-730730 hört wohl alles auf, was ehrliche Anmeldung Krankentransport 0395-19222 und anständig war. Es passiert Telefon zur Sperrung der EC-/ nicht nur auf dem Gebiet, darum Notruf Maestro- sowie Kreditkarten rate ich auf die Empfehlung von Telefon 116 116 Stephane Hessel zu hören, der Blutspendetermine - Neubrandenburg, Bundesraten würde »Empört Euch!«. H. 11.02.2013 wehr Fünfeichen, 9.30-15.00 Uhr

Blitzservice

Komöcsin Ramin/Sellin

So rufen die Narren! Es gibt eine Vielfalt von Karnevalsgrüßen

Fleisch, Wurst und Mehr

SIE FINDEN UNS IN:

Praktiker Roller Thomas Philipps

Von der Ankunft im Alltag

12.02.2013 - Neubrandenburg, Institut NB »An der Marienkirche«, 13.00-19.00 Uhr 13.02.2013 - Wesenberg, DRK-Gesundheitsdienst, Markt 1, 15.00-18.30 Uhr 14.02.2013 - Neubrandenburg, Institut NB, »An der Marienkirche«, 13.00-19.00 Uhr 15.02.2013 - Neubrandenburg, Institut NB, »An der Marienkirche«, 7.00-13.00 Uhr

Zahnärztlicher Notdienst

Köln. Der angemessene Ruf lautet dort natürlich »Alaaf!« Im Jahr 1635 wurde er zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Der altkölnische Begriff »All af« bedeutete »Alles ab« bzw. »Alles weg«. Somit drückt man mit »Kölle alaaf!« aus: »Außer Köln alles weg!« Hier nun noch eine Auswahl der interessantesten Narrenrufe. In Wuppertal ruft man »Wuppdi-ka!«, im Schwarzwald ist »Narri-Narro« verbreitet. Esslingen grüßt mit »Halli Galli!«, an der Donau in Ehingen heißt es hingegen »Käsperle – sei still!« Noch drastischer formuliert man es im bayerischen Günzburg: »Ja, verreck!« Und »Puff-Puff-Puffer!« ist der Ruf der KG Blau-Weiß-Eisenbahner in Rheydt. Für die närrischen Tierfreunde: In Waldkatzenbach am Katzenbuckel ertönt es »Monte Miau!«, in Alzey und Nettersheim begnügt man sich mit »Wau Wau!« Dagegen erklingt in Schweinheim »Wutz, wutz!« und in Schackstedt »Horrido, fass die Sau am Schwanze!« In Rüdersdorf wird man noch direkter mit »Hussassa, beiß die Sau!« Rottweil zeigt sich nicht ganz so einfallsreich mit einem schlichten »Hu, hu, hu, hu, hu!« Aber Sachsen bietet etwas Spezielles. Dort haben die Studentenvereine ganz eigene Faschingsrufe. »Bio-Top!« (die Biologen), »Schlau – wie – Ein-stein!« (die Physiker), »Che-mie, Che-mie!« (die Chemiker) und »Geld rein – Sau raus!« (die Wirtschaftswissenschaftler). Uns Norddeutschen bleibt bei alledem wenig mehr als der alte, der Schifffahrt entlehnte Ausruf »Ahoi!«, mit dem die Mannschaft des Narrenschiffs grüßt.

Altkreis Altentreptow 09./10.02.2013 von 9.00-11.00 Uhr - Dr. St. Linek, Altentreptow, Fichtestr. 4, Tel. 03961-255020 16./17.02.2013 von 9.00-11.00 Uhr - DS C. Ahlgrimm, Rosenow, Am Fettloch 4, Tel. 039602-20225

Zahnärztlicher Notdienst Bereich Neubrandenburg, Burg Stargard, Groß Nemerow 10.02.2013, 8.00 - 11.00 u. 18.00 20.00 Uhr - Herr Krügel, Pfaffenstr. 27, NB, Tel. 0395 5442961, privat 0395 5441087 11.02.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - Herr Dr. Pienkos, E.-Zastrow-Str. 12, NB, Tel. 0395 4690201, privat 0395 5666806 12.02.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - Herr Reichardt, A.-Haude-Str. 5, NB, Tel. 0395 4690700, privat 0173 9327394 13.02.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - Herr Dr. Schiffner, Fr.-Engels-Ring 39, NB, Tel. 0395 5665497, privat 0395 5665497 14.02.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - Frau Schreiber, Dewitzer Chaussee 9, Burg Stargard, Tel. 039603 21664, privat 0160 2242399 15.02.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - Herr Schwendicke, Südbahnstr. 11, NB, Tel. 0395 5443685, privat 0395 5443685 16.02.2013, 8.00 - 11.00 u. 18.00 20.00 Uhr - Frau Dr. Krüger, Südbahnstr. 11, NB, Tel. 0395 5443682, privat 0395 5443682

Zahnärztlicher Notdienst Torgelow, Eggesin, Ueckermünde 09./10.02.2013 von 9.00-11.00 Uhr - Herr Hardow, Ueckermünde, Kranichstraße 30, Tel. 039771-235503

Kinderärztlicher Bereitschaftsdienst Stadt Neubrandenburg 10.02.2013, 9.00-12.00 und 16.0018.00 Uhr - Dr. Mahler-Kragl, Kranichstr. 38a, Tel. 4225780 15.02.2013, 16.00-18.00 Uhr - Dr. Bahle, Wilhelm-Külz-Straße 5, Tel. 5826237 16.02.2013, 9.00-12.00 und 16.0018.00 Uhr - Dr. Furth, Helmut-Just-Straße 6, Tel. 7073749 Außerhalb der Sprechstunden ist der diensthabende Kinderarzt zu den unten angegebenen Zeiten telefonisch unter der Rufnummer 0180 58 68 222 306 erreichbar: Mo., Di., Do., von 19.00 bis 07.00 Uhr des Folgetages; Mi., von 13.00 bis 07.00 Uhr des Folgetages; Fr., von 16.00 bis 07.00 Uhr des Folgetages; Sa., So., feiertags von 07.00 bis 07.00 Uhr des Folgetages.

Tierärztlicher Notdienst Stadt Neubrandenburg 08.02. bis 14.02.2013 - Dr. med. vet. U. Matthäus, Schwedenstr. 17, NB, Tel. 0395-5823112, Handy 0171-8349879 15.01. bis 21.02.2013 - Dr. Rummel, Demminer Str. 48, NB, Tel. 03954228415; 0395-4226332

Apotheken-Notdienst Neubrandenburg 09./10.02.2013 - Rosen-Apotheke, Petrosawodsker Straße 69, NB, Tel. 03957791779 16./17.02.2013 - Reitbahn-Apotheke, Reitbahnweg 7, NB, Tel. 0395-4699682

Telefonseelsorge Telefon 0800 1110111 bzw. 0800 1110222

200


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

3

AUS UNSEREM LAND

Die Täter in die Enge getrieben Der Schreck steckt der Rentnerin Irmgard Grägert noch immer in den Knochen Neubrandenburg/vtb/dv. Es war der 26. Januar, 19 Uhr. Rentnerin Irmgard Grägert wollte noch schnell eine Fernsehzeitung kaufen, als sie in der Kranichstraße unweit der Bushaltestelle von zwei betrunkenen Jugendlichen überfallen wurde. Im selben Moment kamen Richard und Stei (siehe Foto) am Tatort vorbei und mischten sich sofort ins Geschehen ein. Stei widmete sich der Rentnerin und Richard übernahm die Verfolgung der Jugendlichen, rief weitere Passanten zur Hilfe herbei und trieb schließlich die 15- und 16-jährigen Täter in die Arme der Polizei, die sie an der Fußgängerbrücke am Bahnhof in Empfang nahmen. Bis auf einige Blessuren und einem Schock blieb Bei einem kleinen Frühstück am vergangenen Donnerstag bedankte sich PI-Chef Siegfried Stang (r.) bei die Rentnerin unverletzt – auch den couragierten Helfern. Mutig stellte sich Richard (l.) in den Weg der Jugendlichen, nahm den gestoh- Dank des beherzten Eingreifens lenen Beutel in Besitz. Dabei hätte er sich beinahe einen Faustschlag eingehandelt. Foto: Danilo Vitense von Stei und Richard.

Der Betrieb geht vorerst weiter Jugendklub »Konnex« muss 2013 nicht schließen Neubrandenburg/vtb/hb. Der Kinder- und Jugendtref Konnex auf dem Neubrandenburger Datzeberg muss dieses Jahr nicht schließen. Nachdem er in den zurückliegenden Wochen nur inoiziell seine Türen ofen hielt, fanden der Mosaik e. V. als Träger, die Neubrandenburger Wohnungsgesellschat als Vermieter, der ASB sowie das Jugendamt des Kreises gemeinsam eine tragbare Lösung für 2013. Während der Landkreis mit 56 Prozent den Löwenanteil der Finanzierung übernimmt, leistet der Mosaik-Verein die Verwaltungsarbeit ehrenamtlich. Der Arbeitersamariterbund steuert Ein großer Dank ging an die Retter des Klubs. Foto: Helmut Borth

Plegestützpunkt Vorerst gesichert Vorpommern-Greifswald/urb/ pm. Mit der Errichtung des zweiten gemeinsam getragenen Plegestützpunktes im Landkreis Vorpommern-Greifswald haben Kreis sowie Plege- und Krankenkassen ein weiteres Beratungsangebot geschafen. Es richtet sich an pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen. Die beiden Stützpunkte in Pasewalk und Anklam nehmen beim Aufbau eines flächendeckenden Netzes von unabhängigen Informationsstellen zum Thema Pflege in Mecklenburg-Vorpommern eine Vorreiter-Rolle ein.

Grippe auf dem Vormarsch Neubrandenburg/vtb/pm. Die Zahl der Inluenza-Erkrankungen in Mecklenburg-Vorpommern ist in der vergangenen Woche erneut deutlich angestiegen. Dem Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGuS) wurden im Jahr 2013 bisher 907 labordiagnostisch bestätigte Influenza-Infektionen gemeldet, davon allein 509 Infektionen in der 5. Kalenderwoche. Nach einer vergleichsweise milden Saison 2011/2012 scheint die Inluenza-Welle in dieser Saison etwas früher und stärker aufzutreten. Im Rahmen der Überwachung 21819

Wer ist FRIDA?

Schwerin/vtb/pm. MecklenburgVorpommern wird die gesperrten ESF-Mittel für Schul- und Jugendsozialarbeit in zwei Landkreisen durch eigene Mittel kurzfristig überbrücken. »Die Prüfungen in den Kreisen VorpommernGreifswald und Mecklenburgische Seenplatte stehen kurz vor dem Abschluss. Deshalb haben wir uns entschlossen, mit eigenen Mitteln zu überbrücken, um eine reibungslose Fortführung der so wichtigen Arbeit zu gewährleisten«, sagte Sozialministerin Ma- Hans-Georg Ostendorf in seinem nuela Schwesig am vergangenen Element. Foto: privat Dienstag in Schwerin. Greifswald/vtb. Als Hans-Georg Ostendorf im Frühjahr 2007 mit dem Ofenen Kanal in Berührung kam, ahnte er kaum, dass diese Herausforderung sein künftiges Leben mitprägen und bereichern würde. Durch Annelie Duffke vom DFB Landesverband MV e.V. akuter respiratorischer Erkran- motiviert, lernte der heute 59-jähkungen (Husten, Schnupfen, rige damals FRIDA kennen und Heiserkeit) wird derzeit in allen kann seither nicht von ihr lassen. Landkreisen aus den Kinderta- FRIDA, seit 2006 auf Sendung, gesstätten eine sehr hohe Ak- stand anfangs mit seinen Buchtivität von Infekten registriert. staben für »Frauen-Radio inforIn vielen Kindertagesstätten im miert Dich aktuell«, ist heute als Land fehlen immer mehr Kin- »Radio FRIDA Greifswald« über der, die aufgrund von Infekten die Hansestadt hinaus bekannt und lebt längst vom geschlechterzu Hause bleiben müssen. Auch in den Arztpraxen, die gemischtem Engagement. sich an der Überwachung Hans-Georg Ostendorfs Radiodurch das LAGuS beteiligen, er- premiere waren Kurzbeiträge. Mit reicht der Anteil der Patienten dem Erlernen der Studiotechnik mit Atemwegsinfektionen den wuchs bei ihm der Wunsch nach bisherigen Höchstwert der Mel- einer eigenen Sendung und im dungen. 22 Prozent aller Pati- Sommer 2007 ertönte erstmals enten suchen derzeit den Arzt die »INFOTHEK«, die bis heute produziert wird. Im Jahre 2008 wegen grippaler Infekte auf.

Starker Anstieg

Personal und Sachgüter bei und die Neuwoges übernimmt die Miet- und Betriebskosten zu 100 Prozent. »Eine Dauerlösung könne das aber nicht sein«, fügt der Neuwoges-Geschätsführer an. Trotz der relativen Finanzsicherheit fehlen dem Konnex für dieses Jahr weitere Mittel für die inhaltliche Arbeit und die Ferienspiele. »Jeder Partner, jeder Sponsor«, so Rita Segeth vom Mosaik-Vorstand, »sei herzlich willkommen«. Gerne würde sie zu denen auch die Stadt Neubrandenburg zählen, die derzeit noch nicht mit im Boot sitze.

Ein Radiosender, der verbindet lief das geförderte Frauenprojekt aus und die beschätigten Frauen gingen beruflich andere Wege. Damit »FRIDA« nicht stirbt, beschloss Hans-Georg Ostendorf, das Ganze zu übernehmen und machte es zu »seinem« Radio. Der sympathische Radiomacher fand 2009 in Gudrun Kotyrba eine Gleichgesinnte und initiierte in Kooperation mit ihr »teatime«, eine einstündige Magazinsendung, die als Buntgemischtes mit Reiseimpressionen, allgemeinen hemen, Oldies und dazugehörigen Randinformationen zu hören ist. »Hallo Nachbar!« sowie »Kaleidoskop« kamen mit dazu. Aktuell widmet sich der gebürtige hüringer einem langfristig angelegten Projekt, dass das generationsübergreifende Miteinander von Schülern und Senioren anregen und in gemeinsamen Sendungen und produzierten Hörspielen Widerspiegelung inden soll. Auf die Frage, was das Faszinierende am Radiomachen ist, resümiert Hans-Georg Ostendorf: »Menschen vieler Altersgruppen unterhalten, Erinnerungen wachrufen, zum Nachdenken anregen und die Motivation durch das positive Feedback seiner zahlreichen Hörer.« Neue Mistreiter sind ebenso gern gesehen wie Anregungen und Wünsche, die unter rfg981@gmx. de auf den Weg gebracht werden können.

Gastkolumne

Der König ist tot, es lebe der König Wer hätte das gedacht. Joey Heindle wurde Dschungelkönig! Haben Sie‘s gesehen? Ach ja, ich vergass, guckt ja keiner. Zumindest gibt es keiner zu. Offenbar hat RTL die Zuschauerzahlen also manipuliert, sich vielleicht sogar Einschaltquoten gekauft! Vorbild der ganzen Aktion könnte Georgina sein. Für ihr Facebook-Profil wurden »Freunde« gekauft, also eigentlich »Likes« - das sind »Gefällt mir«-Bekundungen für die Facebook-Seite einer Person des öffentlichen Lebens. Aufgefallen ist das, weil Georgina zigtausende Fans in Vietnam hat, obwohl es schon in Deutschland nur eine handvoll Menschen gibt, die sie vor dem eben zu Ende gegangenen Ausflug unter Palmen kannten. 10.000 solcher »Likes« bekommt man im Internet für rund 1.500 Euro, 500 falsche Freunde sind im Sonderangebot schon ab 39.95 Euro zu haben. Georgina behauptet, damit nichts zu tun zu haben und das kann man ihr ruhig glauben. Für sie und andere Promis kann jeder Facebook-Freunde kaufen. Dieser bekommt das gar nicht mit und kann sich auch nicht

wehren. In der letzten Woche konnte ich Ihnen leider keine Kolumne schreiben, weil ich so sehr damit beschäftigt war, den neuen Dschungel-König und seine riesenhafte Prinzessin Olivia Jones bei SternTV zu treffen und zu huldigen. (Olivia gehe ich gerade mal bis unter den falschen Busen, obwohl ich extra schon meine hohen Schuhe angezogen hatte, und diese Welt wäre friedlicher, gäbe es mehr Joeys auf ihr.) Mitgebracht habe ich Ihnen dafür ein kleines Programm mit dem jeder selbst prüfen kann, woher ein Promi seine Facebook-Freunde hat: http://www. sterntv-experimente.de Die dortigen Zahlen müssen Sie aber auch richtig interpretieren. Wenn unser Bundeswirtschaftsminister tausende von Freunden in Vietnam hat, dann kann das stimmen, schließlich kommt er von dort. Warum eine deutsche Partei aber fast 15% »Likes« aus Brasilien hat, das erschließt sich mir zumindest auf den ersten Blick nicht wirklich. Schauen Sie sich das doch mal an. tobias Schrödel ist deutschlands erster Comedy-Hacker.

Anzeige

Wir kaufen Münzen Gold, Silber und Münzsammlungen Sie haben geerbt oder beim Aufräumen noch alte Münzen gefunden? Oder Sie sind Numismatiker und wollen Ihre Sammlung veräußern? Dann fragen Sie uns, wir bieten Höchstpreise. Besonders gefragt sind derzeit Münzen und Medaillen, Göde, MDM, BTN, Altdeutschland, Kaiserreich, DDR, BRD, China, Euro, Silber- und Goldmünzen und auch komplette Münzsammlungen.

Gern nehmen wir auch Silberbesteck. Die Firma AV-VD in 18437 Stralsund, Lübecker Allee 47 gibt Ihnen die Möglichkeit alles zu fairen Konditionen jeden Mo.-Fr. 16-18 Uhr aufzukaufen. Nach Sichtung und Ankauf erfolgt sofortige Barauszahlung. Auf Wunsch wird die Ware auch kostenlos bei Ihnen abgeholt. Telefonisch erreichen Sie uns Mo.-Fr. von 8 bis 18 Uhr unter 03831/443100.

A u sste l l u n g f ü r k re a t i ve s G e sta l te n

HOBBY KREATIV HOBBY BASTELN MODELLBAU KUNSTHANDWERK

23.2.+24.2.2013 Stadthalle Neubrandenburg 10.00 Uhr - 18.00 Uhr

www.vznb.de Veranstaltungszentrum Neubrandenburg GmbH


4

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

FRÜHSTÜCK

Den Stunden mehr Leben geben Die Olsenbande Mit Herz und Seele ist Regina Prachtl für andere Menschen da dreht durch Regina Prachtl, Jahrgang 1953, aus Neubrandenburg, maßgeblich daran beteiligt, dass sich die Hospizidee in Mecklenburg-Vorpommern verbreitete. In den 1980er engagierte sie sich im Team der Katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberater, aus dem unmittelbar nach der Wende die Psychologische Beratungsstelle Neubrandenburg hervorging. Gemeinsam mit anderen Engagierten gründete sie 1991 den Dreikönigsverein Neubrandenburg e. V. Sie war langjährige Geschätsführerin des Neubrandenburger Dreikönigshospiz und arbeitet nun wieder ehrenamtlich im Hospizdienst. Privat: Verheiratet mit Rainer Prachtl, MV-Landtagspräsident a. D. und Vorsitzender sowie Mitbegründer des Dreikönigsvereins Neubrandenburg/vtb. Mit Ihrem Mann Rainer Prachtl haben Sie einen ausgebildeten und exzellenten Koch zu Hause. Da interessiert natürlich, was zum Frühstück aufgetischt wird? Es ist nicht sehr spektakulär, fast schon biedermeier. Unter der Woche besteht es zumeist aus einer guten Tasse Kaffee,

einem Glas O-Sat und dem obligatorischen Toast. Abgerundet wird es durch ein Gespräch mit meinem Herzallerliebsten. Am Wochenende kommt noch ein gekochtes Ei dazu. Schon mal in die herzhate Richtung geht das Frühstück, wenn wir es im Hotel oder Restaurant zu uns nehmen. Und wenn Sie im Hospiz sind, was wird dort serviert? Ein Hospiz soll ein Stück Häuslichkeit bieten, an das eigene Heim erinnern. Der Wohlfülfaktor, das Gefühl der Geborgenheit ist insbesondere in der Phase des Sterbens sehr, sehr wichtig. Jeder Bewohner, sofern es seine Verfassung noch zulässt, wird gefragt, was er gerne essen möchte. Und das bekommt er dann. Essen hält ja bekanntlich Leib und Seele zusammen. Gibt es etwas, was Ihnen den Appetit verdirbt? Wenn nicht mehr die Möglichkeit gegeben wäre, dass jeder Mensch, unabhängig von seiner sozialen Herkunt, seiner Konfession, von seinem Bildungsgrad, in der letzten Phase seines irdischen Daseins die Aufnahme in ein Hospiz bekommen würde. Dies verdirbt mir den Appetit. Im Hospiz ist jeder Mensch gerne gesehen, niemand braucht etwas dazu bezahlen. das ist schön und das soll auch so bleiben. Es muss einen Ort geben, wo Menschen würdig sterben können. Wenn es nicht mehr in den eigenen vier Wänden geht, dann ist das Hopiz die würdige Umgebung.

»Ich wünsche mir keine Hand, durch die ich sterbe, sondern eine Hand, an der ich Sterbe.« Foto: Danilo Vitense

Seit Jahrzehnten sind Sie aktiv für den Hospizdienst unterwegs, engagieren sich täglich. Woher bekommt man die Krat dafür? Menschen auf dem letzten Stück ihres Lebensweges begleiten, Sterbenden in den letzten Stunden ihres Lebens liebevoll beizustehen und ihre Angehörigen zu helfen, ist eine Aufgabe menschlicher Solidarität, die uns alle angeht. Es gibt 80.000 ehrenamtliche Hospizhelfer. Ich bin einer davon. Es tut gut, zu helfen. Hospizhilfe ist Bürgerhilfe im Sinne einer Nachbarschatshilfe. Es ist ein Nehmen und Geben. Jeden kann es trefen und jeder freut sich, wenn in diesen schweren Stunden jemand zur Seite steht. Was machen Sie, wenn Sie

so ein inkompetenter Ghostwriter gehört verklagt!

Klar, dass das Schavanchen jetzt mit gerichtlichen Schritten droht –

So, wir haben also eine Bundesbildungsministerin, die wegen Betrugsvorwürfen keinen Doktor-Titel und auch keinen Abschluss mehr hat!

www.blitzverlag.de

Vorname von Tennisprofi Agassi

Düsenflugzeug

Freizeitspaß

übervorteilen US-kanadischer Grenzsee

nicht für den Dreikönigsverein und das Dreikönigshospiz unterwegs sind? Ich arbeite weiterhin in der Psychologischen Beratungsstelle. Dort sind meine Wurzeln, da ing alles an. Ansonsten lese ich sehr viel. Lange Spaziergänge in der Natur, am liebsten mit meinem Mann, genieße ich auch sehr. Sie sind der beste Ausgleich und Erholung, helfen mir, wieder in Balance zu kommen, meine innere Mitte zu inden. Was wünschen Sie sich für die Zukunt? Ich wünsche mir, dass es immer mehr Menschen gibt, die nicht wegschauen, sondern die sich trauen zu helfen. Das muss nicht immer eine Arbeit im Hospiz sein. Diese Tätigkeit kann nicht jeder, denn sie fordert ein sehr hohes Maß an Verantwortung, eine starke Psyche und eine gewisse Zeit der Vorbereitung. Ich hofffe, dass küntig viele Ehrenamtliche in unser Haus in der Lindenstraße inden. Schön wäre auch, wenn mehr junge Menschen Interesse an den Dingen des Lebens haben und sich trauen, über unsere Schwelle zu schreiten. Sie werden überrrascht sein, dass dieser Ort nicht dunkel und mystisch ist, sondern hell, freundlich und menschlich. Menschlichkeit ist machbar. Das beweist uns Regina Prachtl und beweisen uns alle ehrenamtlichen Helfer. Vielen Dank für das Gespräch. Danilo Vitense

Neustrelitz/msb. Egon Olsen kommt aus dem Knast, hat einen Plan und der soll in die Tat umgesetzt werden. Aber letztendlich geht irgendwas schief und Egon kommt wieder ins Gefängnis. Zwischendurch sorgt Yvonne, die stets auf ’s Äußere bedachte Gattin von Kjeld für Ordnung und den guten Ruf. Die Inszenierung setzt voll und ganz auf die dänischen Originale und deren typischen Gesten – bis hin zum berühmten Gang der Dreierbande – und Sprachgewohnheiten, ja sogar die Stimmlagen ähneln den einstigen Synchronstimmen. Egon, Benny, Kjeld und Yvonne erstehen tatsächlich wieder

Die Inszenierung setzt voll und ganz auf die dänischen Originale und deren typischen Gesten. Foto: theater neustrelitz

Neubrandenburg/vtb/pm. Beim Kriminalkommissariat Neubrandenburg gingen in den vergangenen Tagen mehrere Betrugsanzeigen von Mitbürgern ein. Hinter dieser zunächst angenommenen Betrugsmaschine versteckt sich jedoch ein Computervirus, ein sogenannter Windows-Verschlüsselungstrojaner. Es werden gegenwärtig massenhat E-Mails versandt, die den Eindruck einer Rechnung erwecken. Vermeintliche Absender sind tatsächlich existente und in Deutschland ansässige Onlineshops bzw. Versandhäuser. In der E-Mail selbst wird sich sinngemäß für den kürzlich französischer unbest. Artikel Angeh. einer christl. Sekte

Dauerbezug (Kw.)

getätigten Kauf bedankt und darauf hingewiesen, dass sich die Rechnung im Mailanhang beindet. Der E-Mail ist jeweils eine .zip-Datei angehängt. Diese .zip-Datei darf auf keinen Fall geöffnet werden, da sie ein Schadprogramm enthält, das sich unbemerkt im Hintergrund installiert und teilweise erst nach mehreren Tagen aktiv wird. Dieses führt in der Regel zum »Einfrieren« des befallenen PC und einem vollständigem Datenverlust. Auf dem nicht mehr nutzbaren Computer wird nur noch angezeigt, dass dieser gesperrt ist und erst gegen Zahlung eines bestimmten Geldbetrages wieder entsperrt griechische Unheilsgöttin

Fluss in Pommern

Gepäckstück der Matrosen

starkes Schiffstau

früher griechische Vorsilbe: neu TEL: 0395 7074306

Bowling & Speisen zu günstigen Preisen

Elfenkönig Sänger der 60er (Paul)

schweizerisch: süße Sahne

Fremdwortteil: zu, nach

- täglich ab 10:00 Uhr - open End - Sport für Fitness der Spaß macht - leckere Menüs im Restaurant auch Familienfeiern & Partys

0395 70 74 306 Voranmeldung erwünscht Initialen Churchills

Schilf

Hautekzem

auf und es geht in der auf der Bühne erzählten Geschichte quer durch13 der OlsenbandenFilme. Es geht natürlich um etliche Millionen, aber auch um die Zukunt Dänemarks und jede Menge Butter. Aber da ist auch die Superschurkin Bang Johansen, sie hat sogar das Ansinnen, Egon zu ermorden. Da wird es Zeit für die beiden Kriminalisten Holm und Jensen, sich aus ihrer Amtstube zu bequemen, um Egon und seine Bande zu jagen. Zu sehen ist die Komödie von Peter Dehler am 16. Februar um 19.30 Uhr im heater Neustrelitz. Karten-Telefon: 03981/206400

Windows-Verschlüsselungstrojaner treibt sein Unwesen

hohe Männersingstimme

ein Orientale

Komödie von Peter Dehler

Warnung vor Computervirus In den Mund gelegt von Rita Brückner.

Zur Person

Stil, Weise

franzö- Figur sisch: der Straße Quadrille

bayrisch: kleine Biermenge ein Schnellzug (Abk.)

italienisch: Insel

Salatzutat

Zeichen für Skot

Flächen- Insel vor Marseille maß

span. Doppelkonsonant

Gürtelgegend

Fragewort fortschreitender Ruin

wird. Trotz Zahlung des Geldbetrages wird dieser jedoch nicht mehr entsperrt. Hinweis der Polizei: Auf gar keinen Fall derartige Mail-Anhänge öffnen, sondern solche Mails unmittelbar nach Erhalt löschen und den PC gegebenfalls per Antivirenprogramm säubern. Ist der PC bereits gesperrt, überweisen Sie keine Geldbeträge, sondern melden Sie den Vorfall der Polizei. Rückrufe bei den vermeintlichen Absendern der Mails können unterbleiben, da die angegebenen Firmen mit dem Versand dieser Mails nichts zu tun haben.

Theaterwoche So., 10. Februar, 16 Uhr Schauspielhaus Neubrandenburg, Saal As Phönix ut de Asch Komödie up platt (Gastspiel) Niederdeutsche Bühne Neubrandenburg So., 10. Februar, 19.30 Uhr Landestheater Neustrelitz, Großes Haus 6. Philharmonisches Konzert Mozart, Paderewski und Schumann Mi., 13. Februar, 15 Uhr Schauspielhaus Neubrandenburg Jorinde und Joringel Ein Märchenspiel frei nach Grimm (ab 5 Jahre) Fr., 15. Februar, 19.30 Uhr Landestheater Neustrelitz Der kaukasische Kreidekreis Schauspiel von Bertolt Brecht Fr., 15. Februar, 19.30 Uhr Schauspielhaus Neubrandenburg Der eingebildete Kranke Komödie von Molière MärchenKammer Sa., 16. Februar, 15 Uhr Schauspielhaus Neubrandenburg Das hässliche Entlein Puppenspiel frei nach Hans Christian Andersen (ab 4)

WWP2012-72

200


Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

www.blitzverlag.de

I

Region UeckeR-Randow

Feuerwehrgerätehaus ist zu haben

Malwettbewerb

Und was noch auf der Zerrenthiner Gemeindevertretersitzung beschlossen wurde Kalender von Kindern mit Behinderung Zerrenthin/urb/gs. Das alte Feuerwehrgerätehaus in der Kirchenstraße der Gemeinde Zerrenthin wurde während der Gemeindevertretersitzung am 23. Januar mit einer Gegenstimme in das Umlaufvermögen aufgenommen. Damit steht das alte Feuerwehrgerätehaus mit der Sirene auf dem Dach des Schlauchturms nun zum Verkauf. Eine Bedingung gibt es allerdings für den küntigen Besitzer. Den Worten von Bürgermeister Uwe Meinherz folgend muss das Funktionieren der Sirene garantiert werden. Es wurde bereits gemunkelt, dass es schon eine Anfrage gegeben hat. Vielleicht steht eines Tages ein Oldtimer zur Freude des neuen Besitzers im Gerätehaus. Was gibt es noch von der Zerrenthiner Gemeindevertretersitzung zu berichten? Erfreut zeigten sich die Gemeindevertreter über die Aktivitäten des Dorleben e.V. Dieser plant unter anderem einen Kindertag

das alte Feuerwehrgerätehaus mit dem Schlauchturm in der kirchenstraße sucht einen käufer. Foto: günter Schrom

gemeinsam mit der Kita Krugsdorf und den Tagesmüttern, dann steht am 4. Mai das Frühlingsfest an und es ist ein Sommer- und Herbstfest geplant. Beschlossen wurde, dass der Adventsmarkt am 30. November im Bereich des Gemeindezentrums durchgeführt wird. Bürgermeister Meinherz lobte die gute Jugendarbeit der Feuerwehr und verwies darauf, dass sich die Kameraden natürlich

rechtzeitg auf den Amtsfeuerwehrtag am 4. Mai in Züsedom vorbereiten. Roland Bischof, 2. Stellvertreter des Bürgermeisters, berichtete über das 20-jährige Bestehen des Wasser- und Bodenverbandes Mittlere Uecker-Randow. »Die Kalkulation zur Satzung der Gemeinde Zerrenthin über die Erhebung von Gebühren zur Deckung der Verbandsbeiträge des Wasser- und Bodenverbandes vom 23. Januar

2013 sind auf den Quadratmeter genau, gefasst«. Einstimmig wurde die Satzung über die Erhebung von Gebühren zur Deckung der Verbandsbeiträge des Wasser- und Bodenverbandes durch die vollzählig anwesenden Gemeindevertreter beschlossen. Mit einer Gegenstimme wurde die Hauptsatzung der Gemeinde Zerrenthin angenommen. Öffentliche Bekanntmachungen werden im Internet auf der Homepage des Amtes UeckerRandow-Tal unter www.amtuecker-randow-tal.de bekannt gegeben. Vereinfachte Bekanntmachungen, wie die Einladung zu den Sitzungen der Gemeindevertretungen werden durch Aushang an den Bekanntmachungstafeln in der Dorfstraße 19, 24 und 70 in Zerrenthin bekannt gemacht. Abschließend wurde noch angemerkt, dass noch bis zum 29. März ein Bürger aus der Gemeinde als Schöfe für das Amtsgericht Pasewalk gesucht wird.

Wissen für die Zukunt

Diebstahl von Solarmodulen

Soldaten legen Grundlage für das spätere zivile Leben

Pasewalk/urb/pm. In der Nacht von Donnerstag, den 31. Januar 2013, zum Freitag, den 1. Februar 2013, entwendeten unbekannte Täter in Pasewalk, Gehege 3, vom Dach einer Scheune 100 Solarmodule. Es entstand ein Sachschaden von zirka 60.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

das kalenderbild für oktober von Patricia-natalie: »Mein größter Traum ist, dass ich meinen Rollstuhl nicht mehr brauche«. graik: BSK-malprojekt

Neubrandenburg/vtb. Gleich zu Beginn des neuen Jahres startet wieder das große Malprojekt des Bundesverbandes Seltbsthilfe Körperbehinderter, BSK e.V. »Mit meinen Freunden durch das Jahr » lautet diesmal das hema des Wettbewerbs, an dem sich wieder Kinder mit einer Körperbehinderung im Alter von 6 bis 13 Jahren beteiligen können. Das Bild sollte ausschließlich im Hochformat DIN A 4 gemalt werden. Bitte keine Bleistitzeichnungen und Collagen einsenden. Aus den Einsendungen wählt die Jury des Bundesverbandes Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. zwölf

Monatsbilder und ein Titelbild für den Kalender »Kleine Galerie 2014« aus. Der Einsendung sollen neben dem Originalbild mit Titelangabe auch ein kurzer Steckbrief und ein Foto des Künstlers/der Künstlerin (kein Passbild) beiliegen. Alle eingereichten Bilder bleiben Eigentum des BSK e.V. Einsendungen bis 5. April 2013 an: BSK e.V., »Kleine Galerie«, Altkrautheimer Straße 20, 74238 Krautheim. Alle weiteren Informationen und den Steckbrief für die Teilnahme findet ihr unter www. bsk-ev.org/kleine-galerie-2014/ oder erhaltet ihr unter der Nummer 06294/428143.

Anzeige

Hoyer - Ihr Energie-Partner Energie-Service Mecklenburg-Vorpommern vor Ort gemeinsam mit oberstleutnant karsten Beyer, Stellvertreter des Brigadekommandeurs, überreicht cordula neumann, weiterbildungsberaterin und Zaw-Betreuerin bei der iHk neubrandenburg die gesellenbriefe an die Lehrgangsteilnehmer. Foto: günter Schrom

Drögeheide/urb/gs. Im Beisein ihrer militärischen Vorgesetzten und von Vertretern des Berufsförderungsdienstes sowie der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern erhielten vierzig Absolventen der Zivilen Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen der Bundeswehr im Rahmen einer Feierstunde in der Greifenkaserne in Drögeheide ihre Abschlusszeugnisse als Bürokaufmann/-frau sowie Fachkrat für Lagerlogistik. Für die Ausbildung zum/zur Bürokaufmann/-frau ist die Wirtschatsakademie Neubrandenburg und für die Fachkräte für Lagerlogistik das Grone Bildungszentrum Stralsund verantwortlich. Beide stellten die Ausbilder. »Wir bilden bereits den 12. Lehrgang mit durchschnittlich 22 Teilnehmern aus. Neben der heorie legen wir großen Wert auf den Praxisanteil für Fachkräte für Lagerlogistik«, erläutert Hartmut Krooß, Leiter des Grone Bildungszentrums. 219

Die Bürofachleute wurden in der Greifenkaserne in Drögeheide und die Logistiker in der ehemaligen Artilleriekaserne in Eggesin ausgebildet. »Dieser Lehrgang ist wie ein bunter Blumenstrauß. Aus allen Teilstreitkräten der Bundeswehr hatten wir Teilnehmer der vorletzten Ausbildungsmaßnahme«, so Stabsfeldwebel Andreas Hase, Betreuungsfeldwebel des ZAWLehrgangs. »Derzeit befindet sich die Bundeswehr im Wandel. Es entstehen neue Strukturen, in denen sie küntig Aufgaben auf ihren Dienstposten im In- oder Ausland übernehmen. Sie waren während ihrer Ausund Weiterbildung bereit, von Wirtschaft und Handwerk zu lernen. Auf ihren weiteren Weg zum Stabsunteroffizier oder Feldwebel wünsche ich ihnen Soldatenglück«, äußert sich Oberstleutnant Karsten Beyer, Stellvertreter des Brigadekommandeurs der Panzergrenadierbrigade 41 »Vorpommern«. Jeder einzelne Soldat hat für seinen Abschluss hart gearbeitet,

erhierlt dabei Unterstützung von seinen Angehörigen und den militärischen Vorgesetzen. Nun beginnt für sie wieder der militärische Alltag mit neuen Anforderungen und Ansprüchen. »Eine Investition in Wissen bringt die besten Zinsen«, zitiert Cordula Neumann, Weiterbildungsberaterin und Betreuerin für ZAW-Maßnahmen bei der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern Benjamin Franklin. »Sie haben für ihre Eingliederung in das spätere zivile Leben mit dieser Ausbildung eine gute Grundlage gelegt«, äußert sich schließlich Regierungsoberinspektorin Kati Puls vom Karrierecenter der Bundeswehr Schwerin. Sie zeichnete die Lehrgangsbesten Stabsunteroizier AntoniaSophie Bitterhof, Flugbetriebsunteroizier in Rostock-Laage (Bürokaufrau) und Stabsunteroizier Steven Schneider aus der 5. Kompanie des Logistikbataillons 141 in Munster (Lagerlogistik) aus.

Dörthe Haupt Barbara Krull Verkaufsbüroleiterin Beratung + Verkauf Verkaufsbüro Neubrandenburg/Warlin

Immer mehr Kunden nutzen die modernen Angebote der Firma Hoyer. Wir bieten ihnen ein Heizöl-Wärmekonto an. Dabei hat der Kunde die Möglichkeit sein Heizöl in monatlichen Raten zu bezahlen. Es kann natürlich auch per EC-Karte am Tankwagen bezahlt werden, dadurch werden unnütze Wege und Zeit für den Kunden gespart. Das Eco-Super-Heizöl ist EFFIZIENT, verbrauchssenkend, Verringerung der Betriebs- und Wartungskosten, ist SICHERER, thermisch stabiler, in TÜV geprüfter Zusammensetzung, ist HALTBAR, weniger Bildung von Alterungsprodukten im Tank, geruchsüberdeckender Duft, geringerer Verschleiß der Pumpentechnik. Frau Meyer fühlt sich bestens vom Hoyer-Team beraten und erhält ein von Heinz-Wilhelm Hoyer, geschäftsführender Ge-

sellschafter der Hoyer Unternehmensgruppe unterzeichnetes Qualitätszertifikat für ihr Heizöl. „Meine Entscheidung bei der Firma Hoyer zu kaufen, zahlt sich für mich aus. Vielen Dank.“ Frau Meyer nutzt die Möglichkeit ihr Heizöl über das Hoyer-

Wärmekonto zu bezahlen. Ich spare doppelt, zum einen mit Eco-Super-Heizöl und zum anderen mit den tollen Zahlungsmöglichkeiten bei der Firma Hoyer. „Mir bleibt dabei mehr Zeit und Geld für die schönen Dinge im Leben“.

Spartipp - hochwertiges Heizöl kaufen - Eco-Super-Heizöl EC-Zahlungsmöglichkeiten nutzen, Hoyer-Wärmekonto einrichten lassen

Heizöl

Info (039603) 20977 oder Info (039603) 20977 (039606) 299875


II

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

www.blitzverlag.de

AUTO UND VERKEHR

Termin nicht verpassen Neue Kennzeichen für Mofas und E-Bikes

Humbaur GmbH • Mercedesring 1 • 86368 Gersthofen • Germany • www.humbaur.com

Autoverwertung Klinkow GbR Zertifiziert nach Altautoverordnung § 5

Ankauf Ihres Komplett Autos

150,- Euro

pro Stück

vpb/pm. Am 1. März 2013 bezu besorgen und die gesetzlich ginnt das neue Versicherungsvorgeschriebene Kratfahrzeugjahr für Mopeds, Mofas und Hatplichtversicherung zu eralle anderen Fahrzeuge, die ein neuern. Versicherungskennzeichen füh»Verkehrsteilnehmer, die bei ren müssen. einem selbstverschuldeten UnDazu gehören auch die schnelfall keine Haftpflichtversichelen Pedelecs ab 26 km/h oder rung haben, müssen bei SchäE-Bikes. den selbst ins Portemonnaie Das alte blaue Kennzeichen greifen«, erklärt Maretzky. »Sie muss durch das neue mit grüner haten im Extremfall mit ihrem Schrit ersetzt werden. gesamten privaten Vermögen.« Die Schilder sind in allen VersiWichtig für alle: Die Haftcherungsfachgeschäten um die pflichtversicherung zahlt nur Ecke erhältlich. die Schäden anderer. Die alten Kennzeichen verlieEine sinnvolle Ergänzung ist daren am 28. Februar ihre Gülher die Teilkaskoversicherung, tigkeit. Wer ab dem 1. März die den Fahrzeugwert beispielsweiterhin damit fährt, hat keiweise nach einem Diebstahl ernen Versicherungsschutz mehr setzt. und macht sich zudem nach »Jeder Fahrer sollte auch über dem Plichtversicherungsgesetz eine persönliche Unfallversichestrabar. Mathias Maretzky, Prorung nachdenken. Das Verletvinzial Kraftfahrzeugexperte, Rechtzeitig besorgen: Ab März zungsrisiko ist bei Zweirädern rät, sich unbedingt bis zu diesem gelten grüne Versicherungskenn- deutlich höher als im Auto«, Datum das neue Kennzeichen zeichen. Foto: Provinzial warnt Maretzky.

Verdächtig? lps/Cb. Immer wieder hört man Klagen über vermutlich manipulierte Kilometerstände. Eine zuverlässige Methode, um den tatsächlichen Kilometerstand durch Eigendiagnose festzustellen, gibt es nicht. Wurde der in betrügerischer Absicht verändert, kann man das nur auf konventionelle Art aufdecken. In der Regel werden in Vertragswerkstätten sämtliche Arbeiten am Fahrzeug dokumentiert und mit Datum und aktuellem Kilometerstand gespeichert. Über die Fahrgestellnummer kann dann eine Fahrzeugchronik abgerufen werden. Konkret könnte man die Fahrgestellnummer notieren und bei checkhetgeplegten Fahrzeugen die Daten in der Vertragswerkstatt erbitten. Es hilt auch, sich die HU und AU zeigen zu lassen und die Kilometerstände zu vergleichen. Schließlich kann man sich den Fahrzeugbrief zeigen lassen und unter Umständen Vorbesitzer befragen.

bei Anlieferung im Monat Februar 2013.

- Ersatzteilverkauf Am Quillow 38 17291 Prenzlau, OT Klinkow Telefon: (0 39 84) 57 01, mcr-ramm@t-online.de

www.blitzverlag.de

Handlicher Kombi aus Frankreich Die robuste Kleinfamilienkutsche: Peugeot Bipper Tepee lps/Cb. Der französische Autobauer Peugeot bietet mit dem Bipper Tepee einen Hochdachkombi, der jedoch nicht etwa in Frankreich, sondern im türkischen Bursa gefertigt wird. Den Kastenwagen vermarktet man als Bipper (ohne Namenszusatz). Angetrieben wird er als Benziner von einem 1,4 Liter Motor mit 73 PS (54 kW) oder als Dieselfahrzeug von einem Vierzylindermotor mit 68 PS (50 kW) bei einem maximalen Drehmoment von 160 Nm. Der Dieselmotor verbraucht Peugeot Bipper Tepee. Foto: Busche

0

MITSUBISHI WÜNSCHT VIEL SPASS MIT DEM NEUEN OUTLANDER UND DEM NEUEN ASX und der

%

Aktions-Finanzierung 1 / 2

4,5 Liter auf 100 Kilometer bei einem CO2-Ausstoß von 119 g pro Kilometer. Statt des serienmäßigen Fünfgang-Schaltgetriebes ist beim Diesel auch ein automatisiertes Fünfganggetriebe erhältlich. Die Höchstgeschwindigkeit liegt laut Hersteller bei 157 Kilometer pro Stunde. Seit 2011 ist der Bipper auch mit Start-Stopp-System und mit Tempomat ausrüstbar. Der Bipper hat ABS, Fahrerairbag und Gurtstrafer. Beifahrer- und Seitenairbags sind auf Wunsch lieferbar.

Rettungswagen AR. Auch wenn ein Rettungswagen im Einsatz ist, hat er nicht zwangsläuig »Grün«. Im konkreten Fall war ein Rettungsfahrzeug zwar mit eingeschaltetem Blaulicht, jedoch ohne das Martinshorn zu betätigen, bei Rot über eine Ampelkreuzung gefahren und mit einem Pkw kollidiert. Der Schaden war in dem Fall hundertprozentig vom Halter des Rettungswagens zu begleichen. Bei einer solchen Sachlage sinkt die Betriebsgefahr des Pkw-Halters auf Null (OLG Naumburg, 4 U 23/11). auto-reporter.net/W. Büser

MITSUBISHI OUTLANDER

MITSUBISHI ASX

159 € mtl.¿

139 € mtl.¡

2.2 DI-D 2WD ¬ Invite

1.6 2WD √ "Intro Edition"

Abbildungen zeigen Sonderausstattung

MITSUBISHI QUALITÄT UND ZUVERLÄSSIGKEIT BEI UNS PROBEFAHREN. PROBEFAHRT UND IHR ANGEBOT BEI:

City-Autohaus Steffen Pasewalk GmbH Bahnhofstr. 15A, 17309 Pasewalk Telefon 03973/431330, Fax 03973/431332

¿ Outlander 2.2 DI-D 2WD¬ Invite: kalkulatorischer Fahrzeugpreis bei Finanzierung 30.690 €, Anzahlung 8.180 €, Nettodarlehensbetrag 22.510 €, Laufzeit 48 Monate, Sollzinssatz (gebunden) 0 %, effektiver Jahreszins 0 %, 1. Monatsrate 158 €, 46 Monatsraten à 159 €, letzte Rate 15.038 €, Gesamtbetrag 30.690 €.

¡ ASX 1.6 2WD√ "Intro Edition": kalkulatorischer Fahrzeugpreis bei Finanzierung

21.990 €, Anzahlung 4.910 €, Nettodarlehensbetrag 17.080 €, Laufzeit 48 Monate, Sollzinssatz (gebunden) 0 %, effektiver Jahreszins 0 %, 1. Monatsrate 131 €, 46 Monatsraten à 139 €, letzte Rate 10.555 €, Gesamtbetrag 21.990 €.

Finanzierungsangebote stellen ein repräsentatives 2/3-Beispiel gemäß § 6 a Abs. 3 PAngV dar. Die Finanzierungsbeispiele sind freibleibende Angebote der MKG Bank, Zweigniederlassung der MCE Bank GmbH, Schieferstein 5, 65439 Flörsheim. Weitere Informationen bei uns im Autohaus.

¬ Messverfahren RL 715 / 2007 EG: Outlander 2.2 DI-D 2WD Invite: Verbrauch (l/100

km) innerorts 5,7 / außerorts 4,2 / kombiniert 4,8 ; CO2-Emission kombiniert 126 g/km / Effizienzklasse A √ Messverfahren RL 715 / 2007 EG: ASX 1.6 ClearTec 2WD "Intro Edition": Verbrauch (l/100 km) innerorts 7,4 / außerorts 4,9 / kombiniert 5,8 ; CO2-Emission kombiniert 133 g/km / Effizienzklasse C

Radler als »Geisterfahrer« AR. Befinden sich an einer Straße an beiden Seiten Radwege mit blauem Schild, so sind die Radfahrer verplichtet, diese Wege zu benutzen, und zwar jeweils auf der »rechten« Seite. Tun sie das nicht, fahren also in die »entgegengesetzte Richtung«, und stoßen beim Abbiegen mit einem Auto zusammen, kann ihr Verschulden derart groß sein, dass die Betriebsgefahr des Pkw vollständig zurücktreten kann. Die Folge: Sie haben ihren Schaden allein zu tragen und außerdem den Schaden an dem Wagen zu regulieren; gegebenenfalls auch über ihre Privathatplichtversicherung (AmG Oldenburg, 5 C 5079/12). auto-reporter.net/W. Büser 219


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

ANZEIGE

SIEHT ANDERS AUS ALS EIN GOLF, HAT ABER DIE GLEICHE KLASSE. SCHON SERIENMÄSSIG INKLUSIVE: Klimaanlage elektr. verstellbare Außenspiegel

CD-Radio mit MP3-Funktion Fensterheber vorn Elektronische Stabilitätskontrolle (ESC)

6-Gang-Schaltgetriebe mit Berganfahrhilfe

5 Jahre Garantie*

Nebelscheinwerfer Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung

WILLKOMMEN IN DER GOLFKLASSE VON HYUNDAI. ZUM PREIS VON HYUNDAI. DER NEUE HYUNDAI i30.

11.750,-

TEST 2012

Höchste Verarbeitungsqualität, maximale Sicherheitsstandards, 5-Jahre-Garantiepaket ohne Kilometerbegrenzung sowie viele serienmäßige Extras - mit dem Hyundai i30 sichern Sie sich höchste Qualität zum erstklassigen Hyundai Preis. Überzeugen Sie sich selbst!

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,7-3,7 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 157-97 g/km; Effizienzklasse: D-A+. *

5 Jahre Fahrzeug- und Lack-Garantie ohne Kilometerbegrenzung sowie 5 Jahre Mobilitäts-Garantie mit kostenlosem Pannen- und Abschleppdienst (gemäß den jeweiligen Bedingungen); 5 kostenlose Sicherheits-Checks in den ersten 5 Jahren gemäß Hyundai Sicherheits-Check-Heft. Taxen und Mietfahrzeuge: 3 Jahre Fahrzeug-Garantie und 2 Jahre Lack-Garantie, jeweils bis 100.000 km Fahrleistung (gemäß den jeweiligen Bedingungen). Fahrzeugabbildung enthält z. T. aufpreispflichtige Sonderausstattung.

Autohaus DÄHN

GmbH & Co. KG Ehm-Welk-Straße 86 Löcknitzer Str. 32

Automeile 4

Chausseestraße 8

17291 Prenzlau

17291 Göritz

16303 Schwedt

17309 Pasewalk

Tel. 03984 833590

Tel. 039851 63800

Tel. 03332 582750

Tel. 03973 2026580

Auf Wunsch erhältlich 7-Zoll-Navigationssystem

Große Rückfahrkamera

nspiegel • el. anklappende Auße • Bluetooth mit Freisprecheinrichtung ienung • Radiolenkrad fernbed • el. Fensterheber hinten

219

Auftrag411623, KdNr.1010037, StichwortHyundai, FarbenTechnik4c /901;4c /902;4c /903;SetzerPST VertreterBritta Kadereit Größe (SPxMM)7x417 Woche6/2013 Ausgaben[164]

5


6

BLITZ AM SONNTAG - 10. FEBRUAR 2013

www.blitzverlag.de

VALENTINSTAG

Besserer Sex

Nicht nur ein »Floristen-Tag«

Neuer Schwung im Liebesleben

Liebe ist... ein Gruß zum 14. Februar

Mit Essen mehr und beseren Sex? Foto: Agentur

Schwerin/sb. Wie wäre es damit, die Liebste oder den Liebsten zum Valentinstag mit einem besonderen erotischen Genuss zu beschenken? Aphrodisierende Lebensmittel bieten neben dem Verzehr noch eine besonders glücklich machende Nebenwirkung. Meisterköchin und Kochbuchautorin Monika Schuster sowie eine Umfrage unter 5.000 JOYclubNutzern zeigen, welche Genussmittel eine besonders erregende Wirkung haben. »Einigen Lebensmitteln – wie Austern, Chili, Erdbeeren, Feigen oder Schokolade – wird bereits seit Jahrhunderten eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt. Sie sollen die Sinne zum Taumeln bringen und das Feuer der Lust entfachen. Der berühmte Frauenheld Giacomo Casanova verspeiste angeblich täglich bis zu 50

e rm wa he

c

ch Grie

Austern. Diese regen aufgrund ihres hohen Zinkgehalts die Testosteronbildung an. Doch in den meisten Fällen handelt es sich um Mythen, denn letztlich sind es nicht die Inhaltsstoffe, die erregend wirken, sondern das Gesamtpaket. Sowohl Geschmack, Geruch als auch Form eines Nahrungsmittels können die Sinne betören. Der gemeinsame sinnliche Verzehr tut sein Übriges«, erklärt Meisterköchin Monika Schuster. Rund 43 Prozent beantworteten die Frage, warum ein bestimmtes Aphrodisiakum antörnend wirkt, mit »Die Mischung macht’s: Sowohl Form, Farbe, Geschmack als auch Geruch sind lustfördernd.« Für 29 Prozent steht allerdings der Geschmack im Vordergrund. Von der Form hingegen sind lediglich rund sechs Prozent inspiriert.

lps/Cb. Der Valentinstag ist nicht einfach ein »Tag der Blumenhändler und Schokoladenhersteller«, den es nur gibt, um die Lücke zwischen Weihnachten und Ostern zu füllen. Kritiker verweisen gern auf die lange brach liegende Tradition, die nur künstlich im Gefolge der US-Truppen nach 1945 wiederbelebt worden sei. Wer aber freut sich nicht, wenn zum Valentinstag liebe Grüße eintreffen, denn es geht buchstäblich um eine Herzensangelegenheit. In Schweden ist der »Alla Hjärtans Dag« (Allerherzentag) ein beliebter Festtag. Der im Mittelalter verwendete deutsche Begriff »Vielliebchentag« bedeutete »Tag des oder der am meisten Geliebten«. An diesem Tag sollte man auch heute an eine liebe Person denken. Zwar wird das in den einzelnen Ländern ganz verschieden verstanden, doch es gibt nur

ungeschriebene Regeln für Va- erst nach dem Zweiten Welt- doch das ist eigentlich unwichlentinsgrüße und für kleine Ge- krieg in Deutschland wieder tig. Natürlich kann man auch schenke. Der Brauch ist wohl bekannt und beliebt geworden, anderen Personen als der oder dem Liebsten seine Wertschätzung mit einem kleinen Gruß beweisen. Wer erinnert sich nicht an die Bildchen mit den sympathischen Figuren und dem kleinen Sinnspruch zum Thema Liebe (Liebe ist...). Sie stammten von der neuseeländischen Comiczeichnerin Kim Grove Casali (1941 bis 1997). Einen ersten Sketch dieser Art zeichnete sie 1968 für ihren späteren Ehemann Roberto. Weil sie immer mehr davon herstellte, schickte Roberto die Bildchen zunächst heimlich an die Los Angeles Times, die das erste Bild zum Valentinstag 1970 veröffentlichte. Noch heute sieht man das »Liebe ist...«-Pärchen in Zeitungen und auf den verschiedensten GegenGrößeres Backwerk kann man gemeinsam essen. Foto: Busche ständen.

Bald ist Valentinstag Loop..Sei ein kreatives Knöpfchen...

isches Restauran t

Sivota

ab 01.03.2013 in Altstrelitz wieder geöffnet! Petro Grigoriou & Familie freuen sich auf Ihren Besuch! Öffnungszeiten: Mo, Ruhetag (außer Feiertag) · Di - Sa, 17.30 - 23.00 Uhr So u. Feiertag,11.30 - 14.00 Uhr · 17.30 - 21.00 Uhr

Wilhelm-Stolte-Str. 95 · 17235 Neustrelitz Tel.: 03981 / 4215 966 · mobil: 0162 / 177 66 38

Rund um Grossbritannien und Irland Auf dieser Reise besuchen wir u.a. Dublin – Belfast London – und Schottland (über Pfingsten 2013)

Schwarzes Meer und blaue Adria

Gibt es einen schöneren Ort als Venedig um eine Kreuzfahrt zu beginnen? Mit Phoenix Reisen erleben Sie 14 Tage griechische Kulturgeschichte auf beiden Seiten der Ägäis. Zwei Seetage sind Intro der Reise, ehe das türkische Izmir am Horizont erscheint.

Die drittgrößte Stadt der Türkei ist Ausgangspunkt für einen Besuch der antiken Stätten Ephesus und Pergamon, weiter führt die Route zum Bosporus. Das heutige Istanbul, auch unter dem Namen Byzanz und Konstantinopel bekannt, wird Sie auf jeden Fall bezaubern. Das rumänische Konstanza wartet ebenfalls mit griechischrömischen Ruinen voller zahlreicher Mosaike, Basiliken und kaiserklichen Nekropolen auf. Eine Ausflugsfahrt in das Donaudelta verschafft Einblicke in Europas größtes Feuchtbiotop. Die Millionenstadt Odessa besticht durch beeindruckende Bauten des Klassizismus, wunderschöne Adelspaläste und das pompöse, nach Wiener Vorbild gebaute Opernhaus. Genießen Sie in Jalta auf der Halbinsel Krim die landschaftlichen Schönheiten und das wohltuende Klima bei einer Küstenfahrt.

...so lautet die Devise von Anja Garbsch (mitte). Sie möchten kreativ sein oder etwas individuelles verschenken? Vielleicht zum Valentinstag? Das alles kann man im »Loop« an der Vierrademühle in Neubrandenburg. Dort gibt es tolle Wohnaccessoires, Geschenkartikel, ein buntes Stoffsortiment, Bastelartikel und Näh- und Bastelkurse. Aber auch Kindergeburtstage und Firmenfeiern sind im »Loop« in toller Atmosphäre möglich. Sie haben einen bestimmten Anlass und wollen diesen im »Loop« feiern? Das Team um Anja Garbsch ist kreativ und bietet viele Möglichkeiten. Am besten, Sie rufen gleich unter 0395/ 56307195 an Foto: RL

Spitzbergen – Nordkap – Norwegische Fjorde und Bergen Bestaunen Sie mit uns die taghellen Nächte! Die norwegischen Fjorde allein sind schon eine Reise wert – eine Kreuzfahrt, die Sie auch nach Spitzbergen bringt, toppt dieses Reiseerlebnis sogar noch. Verbringen Sie an Bord von MS Artania 14 erlebnisreiche und interessante Tage im Land der Mitternachtssonne. Von Bremerhaven starten Sie Ihre Kreuzfahrt gen Norden über den Polarkreis und erreichen nach geruhsamen und gleichsam unterhaltsamen Seestunden die Inseln der Lofoten. Die größte Stadt im norwegischen Norden, Tromsø, ist da fast schon Kontrastprogramm, bevor sicherlich ein Höhepunkt Ihrer Reise auf dem Programm steht, Spitzbergen. Hier entscheidet der Kapitän kurzfristig über die genauen Anlandungen, um Ihnen so viel Interessantes wie möglich präsentieren zu können. Nach zwei ausgiebigen Tagen in der Region von Spitzbergen machen Sie sich auf Richtung Nordkap. Von hier geht die Reise wieder Richtung Süden über Rørvik in den Geirangerfjord und zur alten Hansestadt Bergen. Mit vielen Eindrücken im Gepäck treten Sie aus norwegischen Gewässern mit MS “Artania“ Ihre Heimreise nach Bremerhaven an.

Sein Herz verschenken lps/Cb. Etwas zum Valentinstag zu schenken, sollte keine Pflicht übung sein, sondern einem inneren Bedürfnis folgen. Natürlich liefert der Alltag die besseren Beweise der Zuneigung, aber warum nicht am 14. Februar einen kleinen Beweis der Anerkennung und Liebe präsentieren? Besonders beliebt für alle Präsente ist die Herzform. Schokolade in Herzform oder wenigstens der Karton der Pralinen, Duftwässer im Herzflakon, Kissen in Herzform und mit Herzaufdruck, Lebkuchenherzen, kleine Kuchen in Herzform, Herzkekse, Mauspads in Herzform, Herzanhänger und Herzohrringe – der Phantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Das Herz ist eben das Symbol des Tages. Auch der historische Valentin aus Terni im heutigen Italien hatte sein Herz verschenkt. Nicht bestätigten Berichten zufolge wurde er am 14. Februar 269 hingerichtet, weil er als Bischof auch heiratswillige Legionäre christlich getraut hatte. Der Soldatenkaiser und Besieger der Goten Marcus Aurelius Claudius (Kaiser von 268 bis 270) hatte das verboten. Vor seinem Ende soll Valentin noch der erblindeten Tochter des Kerkermeisters das Augenlicht wiedergegeben und ihr liebende Briefe geschrieben haben, denn das Zölibat kannte man damals noch nicht. Jedenfalls galt er als Märtyrer und wurde später zum Schutzpatron der Liebenden. Der aus Dalmatien stammende Kaiser starb wenig später an einer Seuche, als er mit der Ansiedlung von Goten im Donauraum beschäftigt war.

Einige weitere Orte werden Sie noch entdecken, lassen Sie sich von uns beraten.

Kleines Naschwerk zum Valentinstag. Foto: Busche 200


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

7

Region UeckeR-Randow

Die neuen FrĂźhjahrsfarben

einbruch in agrargesellschaft

Neubrandenburg/vtb. Wer sich schon auf den FrĂźhling freut und sich auch gern danach kleiden mĂśchte, der ist in der Ihlenfelder StraĂ&#x;e 13 in Neubrandenburg genau richtig. KĂźrzlich ist die neue FrĂźhjahrs-Sommerkollektion fĂźr Ledermoden eingetrofen. Die Kundschat von Inhaberin Heike Henschel weiĂ&#x; zu schätzen, dass man mit Jacken, Blazern, Kleidern, Hosen und Westen aus der Lederboutique immer auf der HĂśhe der Zeit ist. ÂťEs macht sichtbar Freude, neben den Farben Schwarz und Braun nun auch Kleidung in Heike Henschel in ihrer Lederboutique mit der FrĂźhjahrsmode. BlautĂśnen, Gelb, Orange, GrĂźn, Foto: privat

Rot, WeiĂ&#x; und Pink anzubieten, und zwar von NormalgrĂśĂ&#x;en bis hin zu ĂœbergrĂśĂ&#x;en, fĂźr Damen, fĂźr Herren und alle Altersklassen. Alle Teile werden natĂźrlich in Superqualität zeitlos schĂśn zu fairen Preisen angebotenÂŤ, so Heike Henschel. Sehr gern wird auch der Reinigungs, Ă„nderungs- und Reparaturservice von Frau Henschel angenommen. Die Lederboutique ÂťChic in LederÂŤ hat fĂźr Sie Montag bis Donnerstag von 10 bis 13 und 15 bis 18 Uhr sowie Freitag von 10 bis 15 Uhr oder nach Vereinbarung geĂśfnet. Tel. 0395/4690479

ÂťSchadensersatz dann besteht, wenn das Internet nicht geht!ÂŤ Zum Schadensersatz bei Ausfall eines Internetanschlusses Neubrandenburg. Die Nutzbarkeit des Internets ist ein Wirtschaftsgut, dessen ständige VerfĂźgbarkeit bereits seit längerer Zeit auch im privaten Bereich fĂźr die eigenwirtschatliche Lebenshaltung typischerweise von zentraler Bedeutung ist. Das Internet stellt weltweit umfassende Informationen in Form von Text-, Bild-, Videound Audiodateien zur VerfĂźgung. Dabei werden thematisch nahezu alle Bereiche abgedeckt und verschiedenste qualitative AnsprĂźche befriedigt. Der Ăźberwiegende Teil der Einwohner Deutschlands bedient sich täglich des Internets. Damit hat es sich zu einem die Lebensgestaltung eines GroĂ&#x;teils der BevĂślkerung entscheidend mitprägenden Medium entwickelt, dessen Ausfall sich signiikant im Alltag bemerkbar macht. Aus diesen GrĂźnden hat der

enrico komning, Rechtsanwalt. Foto: Photoart

BGH mit seiner Entscheidung vom 24.01.2013, Az. III ZR 98/12 dem Kunden eines Telekommunikationsunternehmens einen Schadensersatzanspruch fĂźr den mehrwĂśchigen Ausfall seines DSL-Anschlusses zuerkannt. Ăœber diesen Anschluss wickelte der Kunde auch seinen Telefon- und Telefaxverkehr ab. Neben den Mehrkosten, die

Frischemarkt Oststadt Paul-Holz-Ring 31, 17309 Pasewalk Tel. 03973 - 204 80 04 Angebotspreise gelten vom 11.02. – 16.02.2013

infolge des Wechsels zu einem anderen Anbieter und fßr die Nutzung eines Mobiltelefones anfielen, verlangte der Kunde auch Schadensersatz fßr den Fortfall der MÜglichkeit, seinen DSL-Anschluss während des Ausfallzeitraumes fßr die Festnetztelefonie sowie fßr den Telefax- und Internetverkehr zu nutzen. In den Vorinstanzen war dem Kläger bereits ein Schadensersatzbetrag fßr die Mehrkosten bei dem anderen Anbieter sowie fßr die Kosten der Mobilfunknutzung zuerkannt worden. Fßr den Ausfall des Telefaxes verneinte der BGH einen Schadensersatzanspruch, da dieses lediglich die MÜglichkeit vermittelt, Texte oder Abbildungen bequemer und schneller als auf dem herkÜmmlichen Postweg zu versenden. Der Fortfall des Telefaxes wirkt sich im privaten

6,49 ¤/kg

Frischemarkt Oststadt

Kasselerkamm

4,29 ¤/kg

Mo.: Jägerschnitzel mit TomatensoĂ&#x;e u. Nudeln 3,60 ¤

Bockwurst

5,55 ¤/100 g

Leberrolle

0,79 ¤/100 g

Gutsherrenleberwurst 1,09 ¤/100 g

Di.: Schnitzel mit Blumenkohl u. Kartoffeln 4,00 ¤ Mi.: Gulasch mit Rotkohl und Kartoffeln 4,00 ¤

Zusätzlich im Sortiment Erweitertes Getränkeangebot Brot

1,95 â‚Ź

BrĂśtchen

ab 0,15 â‚Ź

Do.: Roulade mit Rotkohl und Kartoffeln 4,00 ¤ Fr.: Grßtzwurst mit Sauerkraut und Kartoffeln 3,60 ¤

â– 

â– 

10.99

9.

49

2%

Bacardi

Sprudel oder Medium 12 x 0,7/0,75l + 3,30 Pfand 1l = 0,48/0,44

Superior oder Oakheart 35 - 37,5% vol. 0,7l, 1l = 12,84

5.49

12.49

3.

8.

99

99

Pasewalk LindenstraĂ&#x;e 33, 17309 Pasewalk

'HU*ROGVFKPLHGEHUlW YRPELV)HE

Bar-Ankauf Gold & Silber Schmuck . MĂźnzen Altgold . Zahngold

p.a.*

siehe irect.de * Details stenrotd www.wue

Stand: 15.01.2013. Rufen Sie gleich an, es lohnt sich fĂźr Sie! Dies ist ein Angebot der WĂźstenrot Bank AG Pfandbriebank.

Ralf Meistring Telefon 03973 225282 ralf.meistring@wuestenrot.de

Wir suchen zuverlässige zeitungszusteller

Ein Unternehmen der WĂźstenrot & WĂźrttembergische AG WĂźstenrot Service-Center, Klosterstr. 28, 17309 Pasewalk

Anita WĂśllner Telefon 03973 2048189 anita.woellner@wuestenrot.de

11.02.13 bis 16.02.13

Schweinekrustenbraten Schinkeneisbein frisch und gepÜkelt Rinderbeinscheibe Kasselerrippchen Leberkäse Hausmarke grobe Streichmettwurst m. SenfkÜrnern o. Knoblauch Saunaschinken Sauerfleisch aus der Schulter

nur 4,99 EUR/kg nur 3,99 EUR/kg nur 4,99 EUR/kg nur 4,49 EUR/kg nur 0,79 EUR/100 g nur 0,79 EUR/100 g nur 0,99 EUR/100 g

nur 0,79 EUR/100 g Unser Sonderangebot fĂźr den Imbiss im Marktplatzcenter Neubrandenburg

Entenbraten mit SoĂ&#x;e, GemĂźse und Beilage

nur 4,95 â‚Ź/Portion

Ein einfacher Job nebenbei in den Gebieten: 17094 Burg stargard 17349 golm, groĂ&#x; Miltzow, holzendorf, lindow, schĂśnbeck 17349/ voigtsdorf, rattey, 17335 charolttenhof, schĂśnhausen, Poggendorf,

schwarzensee, lauenhagen 17348/ groĂ&#x; Daberkow, 17349 Klein Daberkow, Kreckow, Badresch, helpt 17321 lĂścknitz

Senden Sie den ausgefĂźllten Coupon an Herrn Uwe Fiedler Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Fr.-Engels-Ring 7a, 17033 Neubrandenburg, eine E-Mail an uwe.fiedler@blitzzustellung.de oder rufen Sie uns an unter 0395 5632-116. 10.2.2013 Name

Vorname

StraĂ&#x;e

Hausnummer

PLZ

Ort

Alter

Telefon

E-Mail 219

Gerolsteiner

Stephan Sihorsch

Sa. 16.2.2013

0395 4584428

Pilsener, Radler oder Alkoholfrei 20 x 0,5l + 3,10 Pfand 1l = 0,95

Telefon 03973 2048190

BILLIG & GĂœNSTIG auf 400 m²

Hotline

Holsten

stephan.sihorsch@wuestenrot.de

HAUSHALTSAUFLĂ–SUNG SONDERVERKAUF Warlinerstr. 6, Neubrandenburg 10 - 17 Uhr

Knaller der Woche

5HLVHEÂźUR.LHNLQGH:HOW $P0DUNW 3DVHZDON

Freuen Sie sich auf Top-Vorteile:* 2% p.a. garantiert fßr 6 Monate ab KontoerÜnung. Fßr bis zu 10.000 Euro exklusiv fßr Ihr erstes Top Tagesgeld-Konto. Täglich online oder telefonisch verfßgbar.

Angebote gĂźltig vom 11.02. bis 16.02.2013

enrico Komning www.komning.com

Sonderzins-Aktion fĂźrs Top Tagesgeld! â– 

Schweinelachse

Bereich nicht signifikant aus, zumal diese Art der Telekommunikation zunehmend durch die Versendung von Text- und Bilddateien mit elektronischer Post verdrängt wird. Auch fĂźr den Ausfall des Festnetztelefons gab es keinen Schadensersatz. Die ständige VerfĂźgbarkeit ist zwar fĂźr die Lebensgestaltung von zentraler Wichtigkeit, eine Ersatzplicht entiel jedoch, da dem Kläger ein gleichwertiger Ersatz zur VerfĂźgung stand, weil er sein Mobiltelefon noch nutzen konnte und ihm der hierfĂźr anfallende Mehraufwand ersetzt wurde. Ăœber die HĂśhe des Schadensersatzanspruches hat der BGH nicht entschieden, sondern die Sache zur näheren Sachauklärung wieder an das Berufungsgericht zurĂźckgewiesen.

ge entwendet. Der Schaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro. Zum Abtransport des Stehlgutes muss ein Fahrzeug wenigstens in TransportergrĂśĂ&#x;e genutzt worden sein. Die Polizei bittet um Hinweise aus der BevĂślkerung. Diese kĂśnnen unter 0395/5582 2224 oder www.polizeimvnet. de gegeben werden.

Breesen/pm. Im Zeitraum vom 3. Februar (17 Uhr) bis 4. Februar (3.30 Uhr) drangen unbekannte Täter in mehrere Produktions-, Lager- und Werkstatthallen einer an der Ortsverbindung Breesen-Wolkow gelegenen Agrargesellschaft ein. Es wurden diverse Starkstromkabel und Elektrowerkzeu-

Alle Preisangaben in Euro. Druckfehler und IrrtĂźmer vorbehalten. Abgabe nur in haushaltsĂźblichen Mengen. *Solange der Vorrat reicht, gegen Pfandausgleich, Abbildung ähnlich. Ein Angebot der Zisch GmbH, Postanschrift: Bargloyer StraĂ&#x;e 62 a, 27793 Wildeshausen

Bei ÂťChic in LederÂŤ wird es bunt


8

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

VERANSTALTUNGEN

»Der eingebildete Kranke« Komödie von Moliére Neubrandenburg/vtb. Ein Komödien-Klassiker, dem gern (und zu recht) das Beiwort »unverwüstlich« verpasst wird. Es geht um Argan, der sich einbildet, krank zu sein. Und das freut die Ärzte enorm, denn sie verschreiben ihm alles und verdienen mächtig. In Angst um sein Leben verfällt er sogar auf den Gedanken, seine Tochter Angélique mit einem angehenden Arzt, der sich allerdings als armes, verschüchtertes Würstchen entpuppt, zu verheiraten. Aber sie liebt natürlich einen anderen. Nun greit Argans Dienst-

mädchen, die kess-energische Toinette ein, um ihren Herrn zur Vernunft zu bringen und Angéliques Liebe zu retten. Sie erscheint als Arzt verkleidet, beschimpt Argans Leibarzt als Kurpfuscher, verordnet dem »Kranken« eine Diät aus all seinen Lieblingsspeisen und bringt Argan dazu, sich tot zu stellen, um so in Béline die pietätlose Erbschleicherin und in Angélique die liebevoll trauernde Tochter zu entdecken. Zu sehen am 15. Februar um 19.30 Uhr im heater Neubrandenburg. Karten Telefon: 0395/5699832

Hochzeitsnacht und Ehefreuden

Aufstehen und Mitsingen

Borwinheim/msb. Der heilige Ehestand ist erreicht, die qualvolle Zeit unerfüllter Liebe vorbei. Ein guter Grund, um einen fröhlichen Gesang anzustimmen. Doch davor liegen noch einige Hindernisse. Warum rut die Braut in der Hochzeitsnacht »O Bas’!«? Dass dies ihren Gemahl doch arg aus der Fassung bringt, kann man in den vier- bis achtstimmigen Madrigalen aus dem »Lustgarten neuer teutscher Gesäng« des Renaissancemeisters Hans Leo Hassler (1564 1612) erfahren. Weitere Lieder, Tänze und Orgelverse mit dem Kammerchor der Singakademie Neustrelitz (gegr. 1840) und dem Blocklötenensemble Neustrelitz unter der Leitung von Michael Voigt ergänzen das kurzweilige Programm zur Fastnacht am 12. Februar um 19.30 Uhr im Borwinheim. Im Anschluss an das Konzert gibt es noch Raum für lockere Gespräche bei einem Glas Wein.

Große Party mit den Stars der Schlagermusik

Frauen und Rente Stavenhagen/vtb. Am 6. März nehmen um 9 Uhr die ehrenamtliche Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Stavenhagen und die Beautragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Neubrandenburger Arbeitsagentur das hema »Frau und Rente« unter die Lupe. Fachliche Unterstützung kommt von der Rentenversicherung Nord. In dieser InformationsveranstalKlassiker der Weltliteratur in Neubrandenburg. Foto: theater neubran- tung werden folgende Fragen denburg geklärt: Ab wann kann Rente beantragt werden? Wie wirken sich Kinderbetreuungs- und Pflegezeiten sowie Zeiten der Arbeitslosigkeit auf die Rente aus? Die Veranstaltung indet im großen Sitzungssaal des Bürger- und Verwaltungszentrums Stavenhagen statt. Eine telefonische Anmeldungen ist unter 039954/283401 erforderlich. 16 Uhr So. 17.03. Stadthalle Neubrandenburg B:E: 15 Uhr

Sa. 23.02. Hartha - Harth Arena

Karten: Ticket-Service, Stargarder Str.17, Tel. 0395-5595127 oder 0180-3457533, Nordkurier-Medienhaus, Friedrich-Engels-Ring 29 und im Nordkurier-Servicepunkt im Marktplatz-Center

B: 19 Uhr | E: 18 Uhr

Franz Griesbacher präsentiert:

Feuerwerk der Volksmusik

Charly Brunner, die Paldauer, Mary Roos und Tony Christie erwarten Sie. Foto: Veranstalter

Torgelow/urb. Freuen Sie sich am 2. Februar in der Stadthalle in Torgelow auf ein Wiedersehen mit den Grossen Stars der Schlagerwelt. Mit dabei sind G.G. Anderson, Charly Brunner (ehemals Brunner & Brunner), die sympathischen Jungs der PALDAUER. Mary Roos und Weltstar Tony

Christie. Bei wunderschönen Melodien werden sich die Schlagerfreunde nicht mehr ruhig auf den Plätzen halten können – folgen Sie Ihren Gefühlen – aufstehen, mittanzen, mitsingen, träumen, die gute Stimmung und Laune genießen. Die SchlagerParty beginnt um 20 Uhr, Ein-

lass ist um 19 Uhr. Karten sind bei der Stadt Torgelow (Bahnhofstr.2, Tel. 03976/252153), im Reisebüro Pasewalk (Am Markt 9, Tel. 03973/229933, bei der Touristinfo Uckermünde (Tel. 039771/28484) und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Original Ü30 Party Mecklenburgs größte Frauentagsparty Schwerin/sb. Am 9. März öfnet die Sport- und Kongresshalle erneut ihre Tore f��r diese gigantische Partynacht. Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg und Veranstalter Mike Hasemann mit seinem Team media consult Eventmanagement werden alle Partygänger ab 30 Jahre mit neuen Ideen, begeistern. Zum Warm-Up der Frauentags-Party präsentiert DUNE in Kooperation mit dem »Dörte Gulba Friseur« ab 21.15 Uhr die heißeste MännerFrühjahrsmode 2013. Speziell zum Frauentag stehen nun auch in Schwerin die Zeichen der Zeit auf prickelnde Erotik. Sie sind jung, sie sind attraktiv, sie sind durchtrainiert, sie bewegen sich zu heißen Rhythmen, die »California Dream Boys«. Achtung: NUR für Frauen ab 20 Uhr, bevor dann ab 23 Uhr auch die Männerwelt den großen Party-

loor erobern darf. Die Moderation dieser außergewöhnlichen Stripshow übernimmt keine geringere als Andrea Sparmann von der Morning Show Crew von Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern. Auf dem großen Partyfloor sorgen anschließend die DJs Alexander Stuth von Ostseewelle, DJ Randy und »Teamplayer« mit den aktuellen Charts, den schönsten Dance Classics und den 80er/90erPartyhits für ausgelassene Feierstimmung. Auch der zusätzliche Houseloor mit Ostseewelle-DJ Uwe Worlitzer und DJ Freddy Fresh darf im Jahr 2013 nicht fehlen. Hier werden trendige Housebeats und aktuelle Electrosounds auf die Plattenteller gelegt. Für alle Paartanzbegeisterten,

steht die Schlager-Area mit DJ Eddy zur Verfügung. Wer sich für die neusten Schlagerhits und Discofox-Klassiker begeistert, wird sich hier besonders wohlfühlen. Der Vorverkauf für die Original Ü30-Party beginnt am 11. Februar. Die Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen für 12 Euro zzgl. VVK- Gebühren erhältlich. Online-Tickets stehen ab sofort im Internet unter www.ue30-planer.de oder auf www.facebook.de/ue30Partys zum Download zur Verfügung. Die Tickets an der Abendkasse kosten 16 Euro. Einlass ab 20 Uhr nur für Frauen. Ab 23 Uhr dürfen dann auch die Männer in die Mainhall. Der Blitz verlost zu diesem Event 5x2 Freikarten. Beantworten Sie folgende Frage: Welcher special Act erwartet Euch am 9. März? Schicken Sie Ihre Antwort bis zum 15. Februar an den Blitz Verlag Schwerin, Werderstraße 139, 19055 Schwerin.

OstseeMesse 2013

Neubrandenburg/vbt. Ein Feuerwerk der Volksmusik kommt am 17. März um 16 Uhr in die Stadhalle Neubrandenburg. Erleben Sie ungezwungene Musik in perfekter Umsetzung und ehrlicher Darstellung, von lotten Polkaklängen bis zu den schönsten Bergballaden. Wenn man ihre Lieder hört, spürt man einen Hauch stiller Erhabenheit, der die einzigartige, ungetrübte Naturschönheit von den Karawanken bis in die Südtiroler Dolomiten wieder spiegelt. Dabei sind »Alpenoberkraine«, »Die Ladiner« und »Belsy & Florian«. Karten gibt es an allen bekannModenschauen gehören auch in diesem Jahr zum Programm der Ostten Vorverkaufsstellen.

Ein Shopping Event der besonderen Art

Die Paldauer G.G. Anderson Mary Roos Charly Brunner und Weltstar

Sa. 02.03.

Tony Christie 20 Uhr, Einlass: 19 Uhr Torgelow Stadthalle Beginn:

Karten: Stadt Torgelow, Bahnhofstr.2, Tel. 03976-252153 - Reisebüro Pasewalk, Am Markt 9, Pasewalk, Tel. 03973-229933 - Touristinfo Uckermünde, Tel. 039771-28484

Größte Verbraucherschau des Nordens

Foto: Goodshot/JUPITERIMAGES

Große au Blumenschfte a »Zauberh Märchen«

20.-24. Feb. 2013 Rostock 10:00 bis 18:00 Uhr www.messe-und-stadthalle.de

Veranstalter: Rostocker Messeund Stadthallengesellschaft mbH

seeMesse. Foto: Hanse messe

Rostock/rb. Vom 20. bis 24. Februar lädt die HanseMesse zur traditionellen Verbrauchermesse ein. Zum 23. Mal informieren sowohl Hersteller als auch Einzelhändler über neue Produkte, Dienstleistungen und Alternativen. Auch in Zeiten von E-Commerce und schnellem Onlinehandel ist der direkte Kontakt zwischen Käufer und Verkäufer wichtiger denn je. Musik, die aus dem Herzen So vielfältig wie die Waren, die kommt. Fotos: Veranstalter heute gekauft werden können,

so reichhaltig ist das Angebot auf der beliebten Einkaufsmesse: Von Nahrungs- und Genussmittel, Bekleidung, Mode und Schmuck über Nützliches und Schönes für Haushalt, Garten und Hobby bis hin zu Dekoration, Einrichtung und Sanierung. Die OstseeMesse ist und bleibt eine Verkaufsmesse. Dennoch sind die Messestände nicht nur Schaufenster, sondern auch Kommunikationszentren. Es informieren Krankenkassen, Selbsthilfevereine, ASB und DRK

sowie Reiseanbieter oder FitnessStudios über ihre Angebote. Keine OstseeMesse ohne Blumenschau! Das Blumenschauteam bringt im Februar 2013 nicht nur den Frühling in die Messehalle, sondern verwandelt einen Teil der Ausstellungsläche in eine farbenprächtige Märchenlandschat. Passend zum 200-jährigen Jubiläum der Erstveröfentlichung der »Kinder- und Hausmärchen« der Gebrüder Grimm lädt die Blumenschau 2013 unter dem Motto »Zauberhate Märchen« zu einem Spaziergang durch Wunderland, Zauberwald und Orient ein. Märchenhaft und unterhaltsam wird es zudem auf der großen Showbühne, bei den loristischen Wettbewerben, bei der lebenden Werkstatt der Raumausstatter-Innung, auf dem Handwerkermarkt oder im Mediencafé mit Radio- und Zeitungsmachern. Der Rostocker Blitz verlost 5x2 Eintrittskarten. Schicken Sie eine Postkarte mit dem Kennwort »Ostsee Messe« bis zum 13. Februar an den Rostocker Blitz, CarlHopp-Str. 4b, 18069 Rostock. 200


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

9

AUS UNSERER REGION

Gastfamilien gesucht Traumhate Hochzeitsmesse Hallo Germany, können wir kommen? Rostock. Sie heißen Alena, Anastasia, Natalja, Egor und Roman sind 15 bzw. 16 Jahre jung und leben in Nishni Tagil, einer Stadt im Ural. Sie besuchen das Gymnasium und lernen seit vielen Jahren die deutsche Sprache. Um diese Kenntnisse praktisch anzuwenden und ein bisschen von Land und Leuten kennenzulernen, haben sie sich den Verein Gastschüler in Deutschland e.V. (gastschuelerin-deutschland.de) für einen Aufenthalt beworben und wurden ausgewählt. Nun suchen sie

Gastfamilien in MecklenburgVorpommern, die bereit sind, eine/n von uns kennenzulernen und vom 14. bis 22. Juni Kost und Logis zu gewähren, die mit ihnen reden, Fragen stellen oder beantworten, lachen, die sie einfach in ihr Leben einbeziehen. Das wäre ganz toll, denn diese Chance haben sie nur einmal! Familie Nemitz wird Ihnen unter Telefon 038461/68437 alle Fragen beantworten und Ihnen bei Interesse die Bewerbungsunterlagen zuschicken.

Einbruch Sandhagen/vtb/pm. Im Zeitraum vom 1. Februar (16 Uhr) bis 4. Februar (5.30 Uhr) drangen unbekannte Täter in ein Verwaltungsgebäude in Sandhagen ein. Sie verwüsteten ein Büro, öfneten gewaltsam einen Tresor und stahlen aus diesen Bargeld in geringer Höhe. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Um Hinweise aus der Bevölkerung wird gebeten. Diese können unter 0395/5582 2224 oder auf der Internetseite www.polizeimvnet.de gegeben werden.

t. nemitz

Hand drauf Neubrandenburg/vtb. Am vergangenen Sonntag kamen in der Neubrandenburger Stadthalle viele Neugierige auf ihre Kosten. Ob Blumen, Hochzeitskleider, Frisuren, Trauringe oder das perfekte Foto – das Interesse war groß. Der Veranstalter zeigte sich zufrieden. 814-L-02-13 Neubrandenburg/vtb/pm. Die gabe immer mit der Hand oder Foto: rl

Aufgepasst beim Geldabheben

Investitionen von Banken und Sparkassen in Sicherheitstechnologien an deutschen Geldautomaten zahlen sich aus. Skimmingfälle sind rückläuig.

der Geldbörse verdecken. Den Hintermann auf Abstand halten. Die Zahlungskarte sicher aubewahren, zum Beispiel in einer verschlossenen Innentasche der Neubrandenburg/vtb/pm. Am 5. Februar ereignete sich gegen 10 Uhr auf dem Friedrich-Engels-Ring ein Verkehrsunfall. Ein Stadtbus fuhr aus der Bushaltestelle am Rathaus raus. Drei Fahrzeuge bremsten, um die Einfahrt zu gewährleisten. Die 42-jährige Fahrerin eines vierten Fahrzeuges (Kia) schaffte es nicht mehr, rechtzeitig zu bremsen und fuhr auf einen Audi auf. Die Unfallverursacherin und zwei Personen, die sich mit in ihrem Fahrzeug befanden, wurden leicht verletzt. Beim Rathaus landete ein Hubschrauber, um eine ErstversorDen Hintermann auf Abstand halten. Foto: agentur gung zu gewährleisten. Verletzte wurden mit diesem aber nicht Kriminelle können aber auch Kleidung. Gestohlene oder ver- ins Krankenhaus gebracht. Der ohne technische Manipulatio- lorene girocards sofort sperren. Gesamtschaden beläut sich auf nen in den Besitz von girocards Unter 116 116 oder 01805/021 rund 2.000 Euro. gelangen. Beispiel Schulterblick: 021 ist das rund um die Uhr Der Betrüger späht die PIN- möglich. Tipps zum richtigen Eingabe des Karteninhabers am Umgang mit Karte und PIN gibt Geldautomaten aus und stiehlt es auf www.kartensicherheit.de. später dessen girocard. Mit Dort inden Verbraucher viele Karte und Geheimnummer hat Informationen zu bargeldlosen er freien Zugrif auf das Konto. Zahlungsmitteln, darunter auch Die einfachsten und efektivsten einen SOS-Infopass mit den Methoden, um sich zu schützen: wichtigsten Sperrnummern für Die Tastatur bei der PIN-Ein- den Notfall.

ANZEIGE

Verkehrsunfall

Medizin Aktuell:

Die natürliche Alternative zur blauen Sex-Pille für den Mann

Selten wurde die Neueinführung einer Tablette mit so viel Aufmerksamkeit bedacht, wie die der blauen Potenzpille für den Mann. Im September 1998 wurde das Medikament auf den Markt gebracht, das die Erektionsprobleme der Männer auf fundierter, wissenschaftlicher Basis lösen sollte. Allerdings birgt die Einnahme der blauen Potenzpille auch viele Risiken. Da ist es doch

gut zu wissen, dass es auch natürli- tion ist somit die Basis für ein aktives und erfülltes Liebesleben. che Alternativen gibt. Die in Deutschland hergestellten Potenzprobleme ganz Qualitätsprodukte sind sehr gut natürlich beheben verträglich, für Diabetiker geeignet In Deutschland leidet jeder zweite und rezeptfrei in jeder Apotheke Mann ab dem 50. Lebensjahr unter oder unter www.euviril.de erhältPotenzproblemen. Jetzt gibt es mit lich. Ausführliche Informationen euviril eine ganz natürliche Hilfe über die Dosierung und Kombinatiaus der Apotheke. Die Präparate onsmöglichkeiten erhalten Sie im euviril complex (Kapseln) und Internet unter www.euviril.de und euviril direct (Brausetabletten) in Ihrer Apotheke (PZN 6715929). wurden gezielt zur Steigerung der Erektion entwickelt und enthalten einen hohen Anteil an LArginin sowie eine spezielle Mikronährstoff-Formel. Bei Bedarf wird daraus der für eine Erektion entscheidende Botenstoff (NO) zur Erweiterung der Gefäße freigesetzt. Eine harte und kraftvolle Erek-

Häufige Fragen / Antworten zu Zahnimplantaten von A-Z

Buchstabe B (Behandlung, Behandlungsdauer, Betäubung, Brücke)

Eröfnung Dr. Andreas Voigt Foto: Voigt

B – Behandlung Wann und wie kommen die Zähneauf das Implantat? Die Behandlung wird in der Regel ambulant durchgeführt. Bei einem normalen Heilungsverlauf sind die Implantate im Oberkiefer nach drei bis sechs und im Unterkiefer nach zwei bis drei Monaten fest in den Knochen eingewachsen. Wir können nun das Implantat wieder freilegen und darauf vorübergehend ein Käppchen ver-

Neubrandenburg/vtb. Am vergangenen Freitag eröffnete Ute Genz (rechts) ihre Ausstellung »Wege ins Licht« im Friseursalon Philipp Warnke, Am Güterbahnhof in Neubrandenburg. Zu sehen sind die Werke von Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr und samstags von 8 bis 13 Uhr. Mehr auf www.philipp-warnke.de Foto: rl 200

schrauben, damit sich das Zahnfleisch richtig ausformen kann. Jetzt werden zweimal Abdrücke genommen und die Zahnfarbe bestimmt, damit der Zahntechniker eine Grundlage für dieAnfertigung des Zahnersatzes hat. Nach genauer Abstimmung kann nach etwa einer Woche der Zahnersatz fest auf dem Implantat befestigt werden. Bin ich während der Behandlung und in der Einheilphase ohne Zähne? Nein, der vorher vorhandene herausnehmbare Zahnersatz kann meist nach kleineren Anpassungen weiter getragen werden. Jede Lücke kann auch mit einem Provisorium geschlossen werden.

handlung ab. Für die Beratung reicht in der Regel ein Termin aus, bei dem alle Fragen beantwortet werden. Nach erfolgter Voruntersuchung und Planung wird der nächste Behandlungstermin festgelegt, an dem die Operation erfolgt. Ein Tag nach dem Eingriff wird die Wunde kontrolliert, nach etwa einer Woche die Fäden gezogen. Nun wird die Regeneration des Knochens in der so genannten »Einheilphase« abgewartet.

uns ein Anästhesistenteam bei umfangreicheren Implantateingriffen sowie auf ausdrücklichen Wunsch durch den Patienten zur Verfügung.

B – Brücke

Ist ein Zahnimplantat eine Alternative zu einer Brücke? Ja, denn durch das Setzen eines Implantates kann unter Umständen das Beschleifen gesunder Nachbarzähne wie bei einer Brückenversorgung vermieden werden. Bei größeren ZahnB – Betäubung lücken besteht die Möglichkeit Ist für die Implantation eine der Versorgung mit rein ImVollnarkose erforderlich? plantat getragenen Brücken. Nein. Wir arbeiten in der Regel mit einer örtlichen Betäubung. Dabei wird das Schmerzemp- Lassen Sie sich in der finden vollständig ausgeschal- Privatklinik Ein leichtes Druckgefühl so- Dr. Andreas Voigt, Morgentet. B – Behandlungsdauer wie eine Vibration, aber keine landstraße 3 in 17033 NeuWie viele Termine sind notwen- Schmerzen werden beim Ein- brandenburg beraten oder rudig? bringen des Implantates wahr- fen Sie unter 0395/5666700 an Das hängt von der Art der Be- genommen. Allerdings steht oder www-ideal-figur.de!

Zahnimplantate? Behandlung ambulant • Behandlungsablauf

3-4 Termine • Provisorischer Zahnersatz in der Einheilphase • Örtliche Betäubung, bei Bedarf auch Narkose • Implantat – Alternative zur Brücke


10

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

REISEN UND FREIZEIT

Natur pur

Immergut-Festival

Wellness in Polen

Wieder viele musikalische Leckerbissen

Urlaub zum Entspannen und Wohlfühlen

Neustrelitz/msb. In der Passage vom Mai zum Juni weht wieder einmal ein Hauch von Immergut durch Neustrelitz und setzt sein Zeichen auf den Mecklenburger Wiesen, die für 5.000 Menschen ein Wochenende lang die Welt bedeuten. Bands aus Norwegen (Young Dreams, Team Me), Großbritannien (Toy) und natür-

lps/Ww. Wenn es ums Wohlfühlen geht, sind Wellness-Anwendungen mit Naturmitteln die erste Wahl. In Österreich haben sich manche Urlaubsregionen auf diese Angebote spezialisiert. Seit 1902 wird beispielsweise Tiroler Steinöl 1.500 Meter über dem Achensee aus Ölschiefer gewonnen und zu Plegeprodukten verarbeitet. Die Cremes, Salben, Lotionen und Shampoos zeichnen sich nicht nur durch einen hohen Gehalt an natürlich gebundenem Schwefel, sondern auch durch spezielle Wirkstofe aus, die das urzeitliche Meer in den Bergen um den Achensee hinterlassen hat. Auch Salz, wie es sich in den zahlreichen Lachen und kleinen Tümpeln im Seewinkel im Burgenland bildet, kommt in vielen Haut plegenden Behandlungen zum Einsatz.

lich Deutschland werden ordentlich für musikalische Stimmung sorgen. Um mitreden zu können, wenn vom Wesen Immergut die Rede ist, sind Karten eine gute Voraussetzung. Karten gibt es auf http://2012.immergutrocken.de/ tickets, an allen bekannten VVKStellen und wie immer auch im Berliner Immergut-Büro.

GFB-Reisen Tulpenblüte in Holland

3 Tage

en Verfügung. 4. Tag: Heimreise Unterkunft Das Novotel Rotterdam Brainpark ist ein 4-Sterne-Hotel. Die modern eingerichteten Zimmer verfügen über Minibar, Sat -TV sowie Bad oder Dusche, WC und Fön. Leistungen Fahrt im modernen Reisebus Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt Reisebegleitung 3 Übernachtungen mit Frühstück 3 x Abendessen (3-Gang-Menü) Stadtführung in Amsterdam Grachtenfahrt Eintritt Blumenpark KEUKENHOF Besuch Museumsdorf alle Ausflüge laut Reiseverlauf Termine 04.04. – 07.04.2013 19.04. – 22.04.2013 (Blumenkorso) 28.04. – 01.05.2013

Modernes, an der Baltischen See gelegenes Wellness-Hotel. Fotos: leDa SPa ****

469

Preis pro Person € Zuschlag Termin Blumenkorso: 30 € Einzelzimmerzuschlag: 100 €

Internationale Gartenschau Hamburg In 80 Gärten um die Welt. Unterkunft Sie übernachten im Hotel am Schloss mitten im historischen Stadtkern von Ahrensburg. Die gesamt 77 Zimmer sind mit Dusche/Bad, WC, Sat-TV und Telefon ausgestattet. Reiseverlauf 1. Tag: Anreise mit einem Zwischenstopp in Lübeck. Bummeln Sie durch die Geburtsstadt der Schriftsteller Heinrich und Thomas Mann. Lübeck ist nicht nur bekannt für sein Marzipan und die Literaturgrößen, sondern auch für die schöne Altstadt. Empfehlenswert ist z. B. ein Besuch des Buddenbrookhauses oder des Marzipan Speichers. Im Hotel nehmen Sie nach dem Zimmerbezug Ihr Abendessen ein. 2. Tag: Nach dem Frühstück erwartet Sie die Internationale Gartenschau Hamburg. Sieben Welten, 80 Gärten und ein 100 Hektar großer Park: so überwältigend vielfältig präsentiert sich die igs 2013. Während einer Führung erhalten Sie eine Übersicht dieser prachtvollen Anlage und seiner Angebote. Sie haben anschließend Zeit für eigene Entdeckungen und Erkundungen in der weitläufigen Park-

Schnupperwochen

3 Tage

landschaft mit einem alten Baumbestand, den Blumenschauhallen und einer schönen Wasserwelt mit Teichen und Kanälen. Wenn Ihnen die Wege zu weit sind, nutzen Sie die Gartenschaubahn. 3. Tag: Am frühen Morgen begrüßt Sie der Fischmarkt. Bis 9:30 Uhr werden neben Meeresprodukten auch Obst, Souvenirs, Blumen oder Schmuck verkauft. Die Marktschreier bieten Ihnen eine Vielzahl an Produkten an. Und Hamburg wäre ohne eine Hafenrundfahrt undenkbar. Danach beginnt die Heimreise. Leistungen Fahrt im modernen Reisebus Reisebegleitung Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet 2 x Abendessen (Buffet) Zwischenstopp in Lübeck Eintritt Internationale Gartenschau 2013 Hafenrundfahrt Termine (Freitag – Sonntag) 21.06. – 23.06.2013

Neustrelitz/msb. Sie können sich im östlichen Nachbarland Polen richtig entspannen und  günstig rundum verwöhnen lassen, ohne auf gute Qualität verzichten zu müssen. Es gibt hierzulande zahlreiche Spa- und Wellnesshotels, in denen Wellness und Genuss großgeschrieben werden. Die Hotels verfügen über modernste und vielfältige Spa-Landschaften und Wellnessbereiche, die keine Wünsche ofen lassen. Die polnischen Wellness-Hotels bieten ihren Gästen einen professionellen Service sowie

VAN DER VALK

Reiseverlauf 1. Tag: Anreise zum Hotel in Rotterdam. 2. Tag: Mit einem Reiseleiter erkunden Sie Amsterdam bei einer Stadtrundfahrt. Natürlich werden Sie auch eine Grachtenrundfahrt unternehmen und Freizeit zum Bummeln haben, bevor Sie das Museumsdorf Zaanse Schans besuchen. Es ist ein typisches Wohngebiet am Flüsschen de Zaan mit Holzhäuschen und Mühlen aus dem 17. Jahrhundert. 3. Tag: Fahrt nach Lisse zum KEUKENHOF. Hier besichtigen Sie die größte Freiland-Blumenschau der Welt. In dem 28 ha großen Park können Sie das farbenprächtige Mosaik hunderter Zwiebelblumen bewundern. Außer 6 Millionen Blumenzwiebeln bietet der Keukenhof wunderschöne Wasserpartien, Sträucher und 160 Jahre alte Bäume. In der prächtigen Landschaft finden Sie eine Groninger Kornmühle, Themengärten und Pavillons mit Blumenausstellungen und Dekorationen. Der Rest des Tages steht Ihnen in Rotterdam, dem „Manhattan an der Maas“ zur frei-

Entspannung und Wohlbeinden auf höchstem Niveau. Hier erwarten die Gäste zudem moderne und komfortable Zimmer, leckere polnische und internationale Küche, zuvorkommendes Personal und unverwechselbare, bezaubernde polnische Gastfreundschat. Besonders beliebt ist das Wellness-Hotel LEDA SPA**** in Kolberg. Dort gibt es einen riesiger Wellnessbereich mit großem Schwimmbad, zwei Whirlpools, Dampfbad und Sauna sowie eine herrliche Salzgrotte. In zwölf Behandlungsräumen

AIDA ab Rostock-Laage

Pocahrenteynden

Route: Kanaren 2 mit AIDAsol Teneriffa - Madeira - La Palma Gran Canaria - Fuerteventura Lanzarote - Teneriffa

WResort Linstow

Termin: 06.04. - 13.04.2013 inkl. Flug:

AIDA ab Warnemünde 4 Tage mit AIDAbella Warnemünde - Oslo - Kopenhagen - Warnemünde

1 ÜN / HP Mottoparty฀inkl.฀div.฀Getränke (18 - 1 Uhr) p.P.฀ab

€ 75,-

23.02. Ü฀30฀Party 23.03.฀Deutsch-Rock-Pop-Party 01.06.฀Sommernachtsparty 26.10.฀Brautkleiderball

inkl. Ausflug in Kopenhagen Reisetermine: 16./20./24./28.04.13 02./06./10.05.13 Buchbar bis 19.02.13

ab 399,00 ¤* p.P. *AIDA VARIO Preise bei 2-er Belegung, limitiertes Kontingent, inkl. 5,- ¤ Treibstoffzuschlag p. P./Tag (ab 16 Jahre)

Tel.฀03฀84฀57฀-฀70฀฀•฀฀www.linstow.vandervalk.de

Preis pro Person Einzelzimmerzuschlag:

GFB-Tagesfahrten Frauentag in Klink

OSTSEEURLAUB

www.blitzverlag.de

PK1 = 67 € / PK 2 = 62 €

Buchung auch in Ihrem Reisebür o!

16.03.2013 (Sa.) Busfahrt, Eintritt, Vorstellungsbeginn: 16.30 Uhr PK1 = 135 € / PK 2 = 125 € / PK 3 = 115 €

Rocky, Tarzan und König der Löwen 23.03.2013 (Sa), Vorstellungsbeginn: 15.00 Uhr Busfahrt, Eintritt in der gebuchten Kategorie, Freizeit in Hamburg

Revue »Show:Me« Friedrichstadtpalast Berlin PK1 = 81 € / PK 2 = 74 € / PK 3 = 67 € 13.04.2013 (Sa), Vorstellungsbeginn: 15.30 Uhr Busfahrt, Freizeit in Berlin, Eintritt in der gebuchten Kategorie bei Tagesfahrten kein Taxiservice · Abfahrsorte: Neubrandenburg, Neustrelitz + weitere auf Anfrage

Hin- und Rückfahrt per Taxi von Ihrer Haustür aus dem gesamten Land Mecklenburg/Vorpommern Buchungen in Ihrem Reisebüro, den GFB-Reisebüros am Bahnhof + Marktplatz-Center (neben Media Markt) in Neubrandenburg, Kiefernheide in Neustrelitz sowie bei:

GFB-Reisen, Am Bahnhof 3, 17033 Neubrandenburg

Tel. 0395 5661822 · www.gfb-reisen.de

IN POLEN Eine Woche Kururlaub bereits ab 169,– € Hohe Kinderermäßigung für Familienurlaub Wellnessurlaub in hoher Qualität

Urlaub & Kuren

Fordern Sie unseren Katalog an! Telefon: (0 39 81) 2 39 30 

Ihr Kurenspezialist

www.strelitzreisen.de

Holiday on Ice Berlin

VAN DER VALK

39 €

08.03.2013 (Fr) Busfahrt, Mittag, musikalisches Programm & Tanz, Kaffee & Kuchen, Überraschungeschenk

Musicals in Hamburg

ab 1.099,- ¤* p.P.

Route: Nordeuropa Kurzreise 1

Van der Valk Resort Linstow GmbH, Krakower Chaussee 1, 18292 Linstow

32935 €€

verwöhnt Sie ein professionelles Team mit wohltuenden Anwendungen wie Massagen, Moor-, Kräuter- und MilchBädern, Beautybehandlungen für Gesicht und Körper (auch für Paare), Maniküre und Pediküre. Eine exotische Entspannungsreise erleben Sie im Oriental Spa mit Sung Rei- und Chi Yang Massagen sowie Ayurveda-Anwendungen. Das Hotel ist Mitglied der »GoldSPA« Quality Spa Hotels und erhielt im Jahr 2010 den Prestige Spa Award als »Best Spa Hotel«.

Das Badeparadies ist bei allen Gästen sehr beliebt. Foto: VDV

drei Schlafzimmern mit jeweils eigenem Badezimmer und separat abschließbar. Herzstück der Anlage ist ein modern gestaltetes und komplett überdachtes Innenzentrum mit einer abwechslungsreichen Kulisse aus a la carte und internationalen hemenrestaurants, Erlebnisbad sowie großem SPA-Bereich mit Saunalandschat, Wellness- und Massageanwendungen, kleine Einkaufspassage, Pub, Eiscafé; Bar, Tobeland für Kids, Sportanlagen, Bowlingcenter, ständiges Veranstaltungsprogramm, Kinderanimation, Kindergarten, Openair-heater, Reit- und Angelanlage, Minigolf und vielem mehr.

Frühlings-

AKTION

15% z.B.

Linstow/mb. Der bekannte Urlaubs- und Erlebnispark Van der Valk Resort Linstow an der Mecklenburgischen Seenplatte lädt im Februar und März diesen Jahres wieder zu den beliebten Schnupperwochen ein. Attraktive Angebote warten auf die Gäste. Auf einer Gesamtläche von fast 70 ha inden Sie im Resort Linstow ein 4-Sterne Hotel mit 90 modernen Zimmern sowie über 300 Ferienhäuser für 2 bis 8 Personen. Die Ferienhäuser sind ausgestattet mit einem Wohn-Essraum, komplett eingerichteter Küche und

Resort฀Linstow

Rabatt auf Ferienhäuser bei฀Buchung฀bis฀zum฀31.03.2013 Gilt für den RZ 01.04. - 31.10.2013

7฀Nächte FH (80 m²) / 4฀Pers. ab € 600,Van der Valk Resort Linstow GmbH, Krakower Chaussee 1, 18292 Linstow

Tel.฀03฀84฀57฀-฀70฀฀•฀฀www.linstow.vandervalk.de 200


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

11

BAUEN UND WOHNEN

Liaison mit Zukunt Warum der Vintage-Trend nicht am Laufsteg endet Neubrandenburg. Die Modebranche flirtet. Und das ganz ofensiv: mit der Möbelbranche. Während sich hochkarätige Designer wie Versace oder Armani schon lange eine eigene Möbelkollektion leisten, beginnen nun auch bodenständigere Modelabels - beispielsweise Tom Tailor - Möbel in ihr Repertoire aufzunehmen. Umgekehrt funktioniert das natürlich auch. So mancher Möbelhersteller lässt sich gerne von den Laufstegen inspirieren. Derzeit ist das bestens beim aktuellen VintageTrend zu beobachten. Vintage - der spannende Mix aus Alt und Neu inspiriert Designer aller Sparten, ganz gleich, ob es um Schränke oder Schuhe geht. Michael Bierwirth, beim Möbelhersteller Rauch für die Gestaltung zuständig, erklärt: »Wenn antike Details auf moderne Elemente trefen, entsteht ein nostalgischer Look, der dennoch zeitlos wirkt.« Praktisch umgesetzt sieht das bei den Rauch Möbelwerken so aus: Bett, Schrank & Co haben eine Oberläche, die wie eine charmant in die Jahre gekommene Weinkiste aussieht, sich aber viel besser anfühlt. Kombiniert wird die braune Vintage-Optik ganz cool mit mattem Schwarz, dunklem Glas und Spiegeln. Das modische Pendant dazu? Großmutters Spitzenbluse lässig zu dunkler Röhrenjeans und High Heels getragen - nur eine Variante von vielen. Wege, Lifestyle-hemen auf verschie-

Blei raus! Berlin. Ab dem 1. Dezember 2013 gelten in Deutschland neue Grenzwerte für Blei im Trinkwasser. Diese Grenzwerte, die in Zukunt 0,010 Milligramm pro Liter (mg/l) nicht überschreiten dürfen, sind mit den in Privathäusern teilweise noch vorhandenen Bleirohren nicht einzuhalten. Der Verband Privater Bauherren empiehlt deshalb allen Altbaubesitzern, ihr Leitungssystem zu kontrollieren. www.vpb.de. VPB

ergattern, etwa ein Cocktailkleid aus den Sixties oder ein Original Flower-Power-Top aus den Siebzigern. Gekonnt kombiniert, etwa zur modernen Lederjacke, werden die alten Kleider zu individuellen Trendstücken. Und wer sich nicht die Mühe machen möchte, selbst nach Second-Hand-Kleidern zu stöbern, der wird diese Saison garantiert in den Boutiquen und Kaufhäusern fündig. Die meisten Fashion-Labels haben Modelle im Nostalgie-Look in ihre Frühjahrs-/Sommerkollektionen mit aufgenommen. Und dank der neusten BranchenFusion in Sachen Trends gibt es zur »antiken« Bluse auch den passenden Schrank. Perfekt aufbewahrt werden die neuen Vintage-Kleider garantiert nicht so schnell alt aussehen. isabel lezmi, rauch möbel

35% Ermäßigung MD Dachbau H. TAMM Tel. 04362/506 11 72 Finanzierung möglich

ACHTUNG Hausbesitzer

Hohe Energiekosten:

Alter und neuer Look spannend gemixt, authentisch und kontraststark inszeniert: Modell Sumatra. Foto: rauch möbelwerke gmbH

denen Gebieten kreativ umzusetzen, gibt es viele. Neue Magazine wie Couch und Flair wollen Endverbrauchern helfen, sich im Dschungel der DesignMöglichkeiten zurechtzufinden. Gekonnt setzen sie auf die Symbiose von Mode- und Möbelbranche und geben sowohl praktische Tipps zum Outit als auch zur Einrichtung - von der richtigen Schuhwahl über Beleuchtungsvorschläge bis hin zu Do-It-Yourself-Ideen ist alles im Repertoire dabei. Ein spannender hemenmix, der den Puls der Zeit trit und bei den Leserinnen ungemein gut ankommt. Beim modischen Vintage-Trend empfehlen die Style-Redakteurinnen, Omas Dachboden zu durchforsten oder einfach den nächsten Flohmarkt zu besuchen. Denn nirgendwo kann man besser Teile mit Geschichte

Dacharbeiten! Suche für meine neue Zweigstelle Musterhäuser für Dach oder Fassade.

Gefahr: Feuchte Wände verursachen Schimmel. Der kann Ihrer Gesundheit schweren Schaden zufügen. Ergebnis: Ohne Feuchtigkeit kein Schimmel, gesundes Leben in gutem Raumklima. Und das nachhaltig!

Teuer: Der Ölpreis ist 2012 Weniger Wert: Feuchte bis zu 40% gestiegen, Wände senken den Wert Gas zieht nach. Auch Strom Ihrer Immobilie um 15%, kostet 2013 deutlich steigern die Heizkosten spürbar mehr. bis zu 20%! Die Lösung: Wände Der Weg: Ihr Haus auf Durchfeuchtung vom Marktführer Ost prüfen lassen und trockenlegen laskostenlose sen mit ErfolgsBeratung kontrolle! Marktführer anfordern! Jetzt Ost mit über handeln. Jetzt!

18.000 sanierten Häusern seit 1992

002-2013-01

☎ 0800 10 12 293 ☎ ATG GmbH | Borwinstr. 34 | 18057 Rostock | (0381) 375 47 07

www.atg-mauerwerks-trockenlegung.de

Türen Haustüren Küchen Treppen Schranklösungen Spanndecken Fenster Tel. 039771 22404 od. 0173 3422243

otto.zeh@t-online.de, www.portas.de

Portas-Fachbetrieb Otto Zeh Mühlenfeldstraße 1A, 17375 Liepgarten Alleinverarbeiter für den Landkreis UeckerRandow, nördlicher Teil des Landkreises Mecklenburg-Strelitz, Umkreis Prenzlau, Schwedt/Oder und Umfeld

Besuchen Sie unsere stationäre Ausstellung immer dienstags von 10 bis 18 Uhr oder nach tel. Anmeldung.

HARK - TESTSIEGER STIFTUNG WARENTEST r

Mit Feinstaubfilte

TESTSIEGER

über

40Jahre KAMINE DIREKT VOM HERSTELLER

HA RK - DE R M ar kt fü hrer !

GRATIS KATALOG

Jetzt anfordern! Dauerbrand mit Automatik und externer Verbrennungsluftzufuhr 200Rostocker

Hark 44 GT ECOplus

GUT (2,3) Im Test: 12 Kaminöfen für die Scheitholzverbrennung Ausgabe 11/2011

Blitz • 6sp/60 • 285 x 60 • Motiv B13 • ET: 10/02/2013

172-seitiger Katalog und Angebotsflyer mit Preisen unter: www.hark.de oder ge bührenfrei unter (0800) 2 80 23 23. Bundesweit Ausstellungen!

im Kamin- und Kachelofenbau HARK Ausstellungen: 18069 Rostock (Alt Reutershagen), Braesigplatz 1 (an der B 105), Tel. (03 81) 4 00 51 65 23554 Lübeck, Fackenburger Allee 39 – 41, Tel. (04 51) 4 00 59 01 19061 Schwerin, Ellerried 3, Tel. (03 85) 7 73 33 75 17034 Neubrandenburg, Demminer Straße 5, Tel. (03 95) 4 50 47 45 HARK Händler mit Ausstellung: 19370 Parchim, Kamine & Bauelemente H.-D. Naumann, Neuhofer Weiche 29, Telefon (0 38 71) 26 58 14 Öffnungsz.: Mo. – Fr. 10.00 – 19.00 Uhr, Sa. 10.00 – 16.00 Uhr


12

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

www.blitzverlag.de

Aus- und Weiterbildung

Uni-Abschlüsse

Schulung und Training

Umsetzung des »Bologna-Prozesses«

Qualitätsvorsprung bei der Autragsvergabe

lps/Cb. Im Rahmen der Schaffung eines nicht näher deinierten europäischen Hochschulraums haben die Politiker vieler EUStaaten beschlossen, die regional unterschiedlichen Hochschulabschlüsse vergleichbarer zu machen, insbesondere um die Mobilität innerhalb Europas zu fördern. Dabei hat man allerdings nicht auf bewährte europäische Traditionen zurückgegrifen, sondern angloamerikanisch geprägte und auch so klingende Abschlüsse zwangsweise eingeführt. Zunächst wird der »Bachelor« (Bakkalaureus) in verschiedenen Ausprägungen (zum Beispiel. B.A., B.Sc.) erworben. Damit soll bereits nach sechs Semestern eine Berufstauglichkeit erreicht werden. Darauf aubauend kann man den »Master«-Titel anstreben (entspricht etwa dem früheren Magister-Titel). Das Studium besteht vielfach weiterhin aus Grund- und Hauptstudium. Im Grundstudium gibt es Vorle-

sungen, Seminare und Übungen zu grundsätzlichen hemen des Studienfachs, im Hauptstudium inden vertiefende Seminare statt. Für die Abschlüsse gibt es ein rigides System von Leistungs- bzw. Studienpunkten und Modulprüfungen, das die Studierenden ab dem ersten Semester zur Leistung zwingen soll. Im Zwei-Fach-Bachelor-Studium werden Lehrveranstaltungen im Umfang von insgesamt 180 Leistungspunkten (LP) belegt. Lehramtsbezogene Studien gliedern sich entsprechend dem Zielbereich (zum Beispiel Gymnasium). Aufbauende Master-Studiengänge werden nicht automatisch als Folgestudium garantiert. Bei der Mehrzahl der in Deutschland noch nicht umgestellten Abschlüsse handelt es sich um naturwissenschatliche und medizinische Studiengänge, Staats examensstudiengänge im Lehramt sowie Studiengänge mit kirchlichen Abschlüssen.

Berufsförderungszentrum e.V. Ueckermünde Das Berufsförderungszentrum e.V. Ueckermünde sucht zur sofortigen Festanstellung

einen Sozialpädagogen (m/w) Für einen späteren Einstieg suchen wir weiterhin Lehrkräte/Coaches für Fortbildungsund Trainingsmaßnahmen. Sie verfügen über entsprechende Abschlüsse und Erfahrungen, dann bewerben Sie sich bei uns. Wir würden uns freuen Sie kennen zu lernen. Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 15.02.2013 an: BFZ e. V. Ueckermünde Geschätsführer Feldstr. 7c 17373 Ueckermünde Bei Rückfragen können Sie sich gerne unter 039771 531 – 0 an uns wenden.

B V

& B&V Bildungs- und Vermittlungsgesellschaft mbH Staatlich anerkannter Träger der Aus- und Weiterbildung (zertifiziert nach AZWV)

Bildungsangebote 2013 Wir bieten in unseren Standorten Ueckermünde, Pasewalk, Neubrandenburg und Neustrelitz folgende Bildungsangebote an:  Modulares kaufmännisches und EDV-Trainingszentrum

(u.a. Buchhaltung, Lohn- und Gehaltsabrechnung, EDV für Einsteiger und Fortgeschrittene)

 Berufsbegleitende Kurse

Neubrandenburg/vtb. Unfälle vermeiden, Sicherheitsvorkehrungen einhalten, optimale Arbeitsplatzbedingungen schafen – diese Aspekte sind nicht nur zum Schutz der eigenen Mitarbeiter wichtig. Gerade bei der Autragsvergabe in der Chemie- und Bauindustrie wird darauf geachtet, dass die Subunternehmer alle Kriterien des Arbeits- und Umweltschutzes erfüllen. Nachgewiesen werden kann dies mit dem international anerkannten SCCZertifikat (Safety Certificate Contractors), einem freiwilligen Management-System für die Bereiche Sicherheit, Gesundheit und Umwelt im Unternehmen. Bei der Zertiizierung eines Betriebs müssen alle operativ tätigen Angestellten eine entspre-

chende Schulung durchlaufen. Die Neubrandenburger TÜV Rheinland Akademie bietet hierfür dreitägige SCC-Schulungen für Führungskräte und Mitarbeiter an. Das Angebot richtet sich an Projekt- und Bauleiter, Meister, Obermonteure und Vorarbeiter sowie Arbeiter, Facharbeiter und Monteure. Vermittelt werden praxisbezogene Informationen zur sicheren Gestaltung von Arbeitsabläufen. Führungskräte erlernen bei der SCC-Schulung vor allem Methoden zur Förderung von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Dazu gehören die ergonomische Gestaltung des Arbeitsplatzes, Schutzmaßnahmen bei Lärm, Strategien zum sicheren Arbeiten an elektrischen Anlagen oder in der Höhe

sowie der Umgang mit Gefahrstoffen. Mitarbeiter erwerben Kenntnisse für sicheres Verhalten direkt am Arbeitsplatz, wie etwa zum Umgang mit Gefahrstoffen, Brand- und Explosionsgefahren sowie Sicherheitsmaßnahmen beim Einsatz von Werkzeug- und Baumaschinen oder Schweiß- und Elektrogeräten. Alternativ kann die Schulung auch online im IT-Selbstlernzentrum als E-Learning absolviert werden. Wer bereits über entsprechende Vorkenntnisse und eine abgeschlossene Berufsausbildung verfügt, kann sich in einem eintägigen Kurzdurch eine sCC-schulung opti- seminar in Neubrandenburg auf mieren sie die sicherheit in die SCC-Prüfung vorbereiten. ihrem unternehmen. Foto: tÜV Weitere Infos auf www.tuv.com/ rheinland akademie gmbH akademie-neubrandenburg

Beruliche Perspektiven mit Randstad Qualiikation verbessert Chancen auf dem Arbeitsmarkt Neubrandenburg/vtb. Ein bundesweites Niederlassungsnetz, erfahrene und kompetente Berater, gut qualiiziertes Personal und attraktive Beschätigungsmöglichkeiten – der Personaldienstleister Randstad hat viel zu bieten. Unternehmen vertrauen auf schnelle und lexible Personallösungen, Bewerber proitieren von einer fairen tarifvertraglichen Vergütung und der lächendeckenden Betriebsratsstruktur. Auch hinsichtlich der Branchenzuschläge in der Zeitarbeit steht der Marktführer für mögliche Strategien, Lösungswege und Handlungsvorschläge jederzeit als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Darüber hinaus gewährleistet Randstad durch zahlreiche Weiterbildungsmaßnahmen eine exzellente Qualiizierung seiner Mitarbeiter. Gerade Arbeitsuchende mit geringer Qualiizierung haben es

das teams der randstad niederlassung neubrandenburg: (v.l.n.r.) Henrik Ahrens, stefi szewzyk, Cornelia radel (niederlassungsleiterin), Marcel Pehlgrimm und steffen gennett. Foto: randstad

auf dem Arbeitsmarkt schwer. Randstad bietet diesen Bewerbern mit Weiterbildungsmaßnahmen wie »Lernen im Job« eine berufliche Perspektive. Mitarbeiter ohne abgeschlossene Ausbildung oder entsprechende Nachweise ihrer Qualii-

kationen können während ihrer Einsätze bei Kundenunternehmen verschiedene Qualifizierungsmodule durchlaufen und ein Zertiikat der IHK oder des TÜV Rheinland erhalten. Mitarbeitern, die ihre Fachkenntnisse weiter ausbauen wollen,

ermöglicht Randstad in individuellen Maßnahmen, z.Bsp. Kursen zum Erlangen eines Staplerscheins, eine Verbesserung der Beschätigungsfähigkeit. »In manchen Fällen kann es bei besonderen Qualiikationen oder Anforderungen etwas länger dauern, den geeigneten Kandidaten zu finden«, weiß Cornelia Radel, Niederlassungsleiterin bei Randstad Neubrandenburg. »Wir setzen dann in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden individuelle Maßnahmen um«. Ein Engagement, das für den regionalen Arbeitsmarkt eine Win-Win-Situation darstellt. »Unsere Kunden vertrauen darauf, dass wir gemeinsam die Fachkräte qualiizieren, die ihren unmittelbaren Bedürfnissen entsprechen«, sagt Cornelia Radel. »Gleichzeitig bieten wir unseren Mitarbeitern interessante beruliche Perspektiven und Karrierechancen.«

(EDV- und kaufmännischer Bereich/Wirtschaftsenglisch)

 Tele-/Dialogmarketing (Nutzen Sie hierzu unseren „Tag der offenen Tür“ für eine Beratung!)  039771/53899 Ueckermünde/Zentrale

Ausbildung Beginn 01.09.2013  Altenpfleger/-in Dauer: 3 Jahre inkl. kinesthetischer Grundlagen

info@bildung-vermittlung.de

www.bildung-vermittlung.de

 Ergotherapeut/-in inkl. Schienenkurs WFOT anerkannt

Dauer: 3 Jahre

 Physiotherapeut/-in überregion. Sportevents

Dauer: 3 Jahre

 Masseur/-in und med. Bademeister/-in Dauer: 2 Jahre  Kranken- und Altenpflegehelfer/-in Dauer: 18 Monate Umschulung Beginn April 2013 Förderung mit Bildungsgutschein, Zertifizierung nach AZAV §9 und §85 SGB III

 Altenpfleger/-in  Kranken- u. Altenpflegehelfer/-in Weiterbildung  Berufsbegleitende Ausbildung zum/zur Physiotherapeuten/-in  Berufsbegleitende Ausbildung zum/zur Altenpfleger/-in Beginn: April 2013

 EMPT-TAPING

12.04. - 14.04.2013

 Fußreflexzonenmassage 20.04. / 21.04.2013

 Manuelle Lymphdrainage 05.09.2013 - 02.10.2013

Einstieg jederzeit möglich!

Wir bilden aus in: Greifswald und Neubrandenburg Grone Berufsfachschule Rügen

Auch PRAKTIKUM möglich.

Friseur 2000 Beteiligungs GmbH

Schon ausgelernt und noch auf der Suche nach einem zuverlässigen Arbeitgeber? – Halberstädter Str. 60 Dann einfach bei uns bewerben. Jetzt Bewerben. 39112 Magdeburg Telefon: 0391 - 60 77 70 Wir geben Ihnen gern die Chance!

am Grone Bildungszentrum für Gesundheitsu. Sozialberufe GmbH -gemeinnützigIndustriestraße 18 · 18528 Bergen auf Rügen Telefon (03838) 25 06 28 Ansprechpartnerin: Astrid Dallmann geso.bergen@grone.de

Fernziel Promotion

Hoch im Kurs

lps/Cb. Für wissenschaftliche Laubahnen und einige Positionen im gehobenen Staatsdienst ist die Promotion (Doktortitel) Voraussetzung. Die Zulassung zum Promotionsverfahren hängt von guten Ergebnissen an Hochschulen ab. Bachelor-Abschlüsse reichen dafür jedoch meist nicht aus. Für die Promotion ist eine Dissertation (Doktorarbeit) anzufertigen, die zu wesentlichen neuen Erkenntnissen führt. Das Promotionsrecht liegt in der Regel bei den Universitäten. Eine Übersicht findet man unter www.hochschulkompass.de.

Fortbildung im sozialpädagogischen Bereich

Rostock/vtb. Auf Angebote für die Sozial- und Gesundheitsbranche spezialisiert hat sich das seit 1993 bestehende und u.a. in Rostock tätige itb – Institut für Training und Beratung. Aktuell stehen vor allem Fortbildungen im sozialpädagogischen Bereich »hoch im Kurs«, so der Geschäftsführer des Instituts, der Diplom-Pädagoge HansJürgen Pries. Die Gründe dafür sind vielfältig. So führen der Ausbau der Frühförderung und die wachsenden Ausgaben in der Jugendhilfe sowohl zu Engpässen im personellen Bereich wie auch zu neuen Anforderungen an die Fachkräte. Generell wachsen die Ansprüche »der Gesellschat« und konkret beteiligter Akteure wie z.B. Eltern und Schulen an die »Bildungsund Reparaturleistungen« der sozialpädagogischen Einrichtungen. Zunehmende Professionalisierung bringe aber auch vielfältige Aufgaben mit sich, die neben der eigentlichen Arbeit mit den Klienten zu erbringen ist. »Weiterbildung ist bei sich Wohin geht die reise im studi- ändernden Rahmenbedingunum? Foto: Busche gen und erhöhten Anforderun-

gen an die Akteure fast immer ein guter Weg. Nicht nur, weil eine Verbesserung der Know How-Basis viele Dinge leichter, schneller und besser realisieren hilft, sondern auch, weil der Austausch mit anderen Relexionsmöglichkeiten bietet, die im Alltag und auf sich allein gestellt so meist nicht möglich sind«, so Pries. Aktuell bietet das itb für den sozialpädagogischen Bereich beispielsweise eine berufliche Nachqualifizierung zum/zur ErzieherIn beziehungsweise Sozialassistenten/in, eine Fortbildung im Bereich Natur-, Waldund Erlebnispädagogik sowie eine heilpädagogische und eine individualpädagogische Zusatzqualiikation an. Gern schickt das Institut weitergehende Unterlagen über die Angebote zu und stellt diese über die Webseite www.itb-net. de zur Verfügung. Die nächste Infoveranstaltung ist am 8. März im Hause des Technologiepark Warnemünde ab 16 Uhr. Um kurze Anmeldung wird ggf. gebeten (info@ itb-net.de bzw. 040/9999 87030). 200


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

13

ARBEITSMARKT UND BILDUNG

Alles andere als ein Sekretärinnenjob Akkreditierung Ausbildung zum Steuerfachangestellte/r ein voller Erfolg Neubrandenburg/vtb. Ab Juni 2013 startet die Bildungswerk der Wirtschat gGmbH in Rostock und Neubrandenburg erneut eine zertiizierte Umschulung zur/zum Steuerfachangestellten. Es ist ein Beruf mit Zukunt. Gut qualiizierte Steuerfachangestellte gibt es immer weniger. Ausbildungsplätze bleiben unbesetzt, weil die Zahl der Bewerber rückläufig ist. Das beklagen Steuerberaterkammern und niedergelassene Experten gleichermaßen. Darin liegt der besondere Wert dieser Umschulung. Die Aussichten, nach erfolgreicher Abschlussprüfung vor der SteuerWeiterbildung seit 1993/zertiiziert nach ISO 9001 und AZAV

Institut für Training und Beratung

beraterkammer, in diesem Beruf rater und Wirtschatsprüfer steFuß zu fassen, sind sehr gut. hen den Teilnehmern zur Seite, Seit Juni 2012 hat die Bildungswenn es in den praktischen Teil werk der Wirtschaft gGmbH der Ausbildung geht. insgesamt 42 Umschüler in die »Die Anforderungen sind hoch. Prüfungen geschickt. 90 Prozent Man muss schon mit Zahlen von ihnen haben erfolgreich umgehen können und bereit bestanden. Alle »frischgebasein, sich in Gesetzestexte einckenen« Steuerfachangestellten zulesen«, so Teamleiterin Birkonnten in ein Anstellungsvergit Fuhrmann. Doch mit einer hältnis vermittelt werden. kaufmännischen Ausbildung ist Damit die Umschulung für alle dies gut zu meistern. Für den Teilnehmer zum Erfolg wird, einen oder anderen ist es vielarbeitet die Bildungswerk der leicht sogar der erste Schritt, Wirtschat gGmbH mit einem um später Steuerfachwirt oder Team aus erfahrenen FachdoSteuerberater zu werden. Mehr zenten, die teilweise auch in Informationen und Anmeldunden Prüfungskommissionen gen unter 0395/4307713 bzw. der steuerberatenden Berufe Teamleiterin Birgit Fuhrmann. fuhrmann@bildungswerk-wirttätig sind. Erfahrene Steuerbe- Foto: Petra göring schat.de gern. ANZEIGE

Klare Startvorteile für Gründer

Weiterbildung für das Sozialund Gesundheitswesen 2013 Rosto c k / L übec k / Ha m b u rg ErzieherIn / Sozialpädagogische/r AssistentIn (Ext.-prüfungsvorb.) – berufsbegleitend ab März FachwirtIn Kindertageseinrichtung – berufsbegleitend ab März Fachkraft Frühpädagogik – berufsbegleitend ab April Fachkraft f. Inklusion – bbgl. ab März Natur-, Wald- u. Erlebnispädagogik – berufsbegleitend ab April Telefon: 0 4 0 - 9 9 9 9 8 7 0 3 0 Internet: w w w . i t b - n e t . d e E-Mail: info@itb-net.de

Jobcenter 24 In 24 Stunden zum neuen Job!

Facharbeiter gesucht (m/w) Sie möchten in Ihrer Wohnregion arbeiten, sich beruflich umorientieren oder weiterentwickeln? Dann können Sie sich am Samstag, 16.02.2013 zwischen 10 und 15 Uhr bei uns beraten lassen. Das Randstad-Team freut sich auf Sie! Jeder Montagvormittag ist bei uns für Bewerber vorgesehen. Randstad 17033 Neubrandenburg Waagestraße 1 Steffen Gennett/ Marcel Pehlgrimm Telefon 0395-558 49 0 www.randstad.de

Durchstarten mit System Wir brauchen Lösungen für Menschen, die sich verändern und in ihre Berufung kommen wollen oder sich mittelfristig auf eine Selbständigkeit vorbereiten möchten. Dieser Trend ist schon lange da und wird sich weiter verstärken. Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Modelle funktionieren nicht für alle Menschen. Im Übrigen suchen auch Unternehmen neue Modelle. Ein neues Gründungsjahr 2013 liegt vor uns und gemeinsam mit Ihnen möchte die Halle 10 GmbH – Akademie für Unternehmens- und Potenzialentwicklung - Ihre Existenzgründung erfolgreich begleiten. Gesunde Unternehmen und blühende Märkte sind die entscheidende Voraussetzung für einen entspannten Arbeitsmarkt. Dafür braucht es verbesserte Perspektiven, begeisterte GründerInnen und eine ganzheitliche Betreuung für alle Fragen rund um das Thema Gründung. Es ist wichtig, dass Gründern ein/e professioneller/e Berater/in fachkundig zur Seite steht. Schon allein,

um von den vielen Möglichkeiten zu erfahren, die GründerInnen hier in Deutschland zur Verfügung stehen. Die Halle 10 GmbH gibt umfangreiche Informationen zum Thema Selbständigkeit und ist Begleitung sowohl vor, als auch nach der Gründung. Besondere Unterstützung erhalten Sie von uns beim Schreiben Ihres gut durchdachten Businessplans und bei der Entwicklung Ihrer Unternehmerpersönlichkeit. Wir empfehlen, sprechen Sie möglichst vor dem ersten Gespräch mit der Arbeitsagentur mit uns und bereiten Sie sich auf das Gespräch richtig vor. Wer sich mit dem Gedanken einer Selbständigkeit trägt, dem empfehlen wir unser Existenzgründungsseminar, das vom 19. bis 21.02.2013, täglich von 9 bis 17 Uhr, stattfindet. An drei Tagen wird in Seminarblöcken von 90 Minuten Wissen vermittelt, praktische Anleitungen besprochen, Übungen durchgeführt, individuelle Fragen beantwortet, Kontakte hergestellt sowie Mate-

rialien und Checklisten ausgegeben. Außerdem haben wir unser Angebot in diesem Jahr erweitert und bieten auch regelmäßig Buchführungs- und Businessplanworkshops an. Vom 25.-27.2.13, täglich von 9 bis 17 Uhr, startet das nächste Seminar rund um die Buchführung in der Halle 10 – Begonienstraße 10 – 17033 Neubrandenburg. Anmeldungen und Fragen zu unseren Seminaren bitte an: Sandra Mitzlaff – 0395 / 36 20 590 und s.mitzlaff@halle10.de.

J Gabelstaplerfahrerschulung, ab 04.03.2013 J Gefahrgutfahrerschulung (ADR-Schein), ab 04.03.2013 (alle Abschlüsse m/w)

Bei gegebenen Voraussetzungen Förderung durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter über Bildungsgutschein möglich. Ihre Ansprechpartnerin: Ramona Prabell Tel. 0395 425510 · ramona.prabell@de.tuv.com www.tuv.com/akademie-neubrandenburg

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Herstellung von Orthopädischen Hilfsmitteln/Schuhen nach Maß. Die Hilfsmittelberatung und Anpassung der Hilfsmittel am Patienten. Betreuung der Patienten im Außendienst sowie der Kontakt mit Krankenkassen und Ärzten. Ihr Profil: - Abgeschlossene, anerkannte Ausbildung Sanitätsfachverkäufer/inOrthopädietechniker/in-Rehatechniker/in-Meister/in - Fachliches kompetentes, sicheres und gepflegtes Auftreten. - Fundierte, mehrjährige Berufserfahrung in Ihrem jeweiligen Fachgebieten wünschenswert. Prothetik-Orthetik-Phlebology-Lymphology-Brustprothetik (mehrjährig keine Grundvoraussetzung) - Selbstständige, qualitätsbewusste und kundenorientierte Arbeitsweise. - Ehrgeiz, überdurchschnittliche Leistung zu erbringen - Hohe Flexibilität und Belastbarkeit - Hohe Motivation und der Wille zur ständigen Weiterbildung - Gute bis sehr gute Englischkenntnisse wären von Vorteil - Führerschein Kl B Wir bieten ein interessantes abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld wo Eigenverantwortung und Selbständigkeit ein muss sind. Eine Leistungsgerechte Bezahlung und die Möglichkeit der Weiterbildung sind selbstverständlich. Der hoch interessante Einsatz in den Filialen im Ausland kann dabei einer der Schwerpunkte Ihre zukünftigen Tätigkeit werden. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Meckl. Blitz Verlag, Fr.-Engels-Ring 7a, 17033 NB, Chiffre CD-002/00216 200

lps/Cb. Studiengänge mit den angloamerikanisch klingenden Titeln »Bachelor« und »Master« werden im Rahmen der sogenannten Akkreditierung auf ihre Qualität überprüft. Zu diesem Zweck hat man die »Stiftung zur Akkreditierung von Studiengängen in Deutschland« geschafen. Als zentrales Entscheidungsgremium der Stitung deiniert der »Akkreditierungsrat« die Standards und Kriterien für Akkreditierungsverfahren. In dem Rat sitzen Vertreter der Hochschulen, der Bundesländer, aus der berulichen Praxis und auch Studierende. Vom Rat beauftragte Agenturen überprüfen die Studiengänge unter Beteiligung externer Fachgut-

achter. Die Ergebnisse werden veröfentlicht und sollen Orientierung, Vergleichbarkeit und Transparenz der Studienangebote fördern. Als Zeichen der bestandenen Qualitätsprüfung tragen die zertiizierten Studiengänge ein Gütesiegel des Akkreditierungsrates. In der Regel ist die erfolgreiche Akkreditierung Voraussetzung für die staatliche Genehmigung eines Studiengangs. Bei noch ausstehender Akkreditierung kann die Genehmigung befristet oder vorläuig erteilt werden. Die zentrale Datenbank aller in Deutschland akkreditierten Studiengänge indet sich unter www.akkreditierungsrat.de.

Unsere Wirtschaft braucht Sie!

Steuerfachangestellte/r

J SCC Prüfung für Mitarbeiter, am 22.02.2013

Orthopädietechniker/in Reha-Techniker/in Sanitätsfachverkäufer/in Orthopädieschuhmachermeister/in Orthopädietechnikmeister/in

Akkreditierter Studiengang Architektur. Foto: Busche

Annette Riedel. Foto: privat

Aus der Weiterbildung in die Arbeit.

Wir sind ein ständig wachsendes Unternehmen aus dem Norden der Republik und suchen zur Verstärkung unseres Teams einen

Qualitätsprüfung von Studiengängen

TÜV Rheinland Akademie GmbH Warliner Straße 6 17034 Neubrandenburg

Umschulung:

Vollzeit (24 Monate)

Rostock: 13. Juni 2013 Neubrandenburg: 17. Juni 2013 Abschluss:

Fachangestelltenbrief Prüfung vor der Steuerberaterkammer

Informationen und Anmeldung: Rostock: Marina Siegle Tel.: 0381 4443531 E-Mail: siegle@bildungswerk-wirtschaft.de Neubrandenburg: Birgit Fuhrmann Tel.: 0395 4307713 E-Mail: fuhrmann@bildungswerk-wirtschaft.de www.bdwmv.de

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir

eine/n qualifizierte/n Steuerfachangestellte/n Die Evangelisches Johannesstift Jugendhilfe gGmbH sucht für ihre Einrichtung NEUStart in Fürstenberg/Havel, OT Zootzen (stationäre Jugendhilfe) engagierte

Erzieher/innen oder Sozialpädagogen/innen oder Heilerziehungspfleger/innen oder auch Mitarbeiter/innen, die bereit sind, eine berufsbegleitende Ausbildung zum/zur Erzieher/in zu absolvieren und in verschiedenen Schichtdienstmodellen in Vollzeit zu arbeiten. Voraussetzung für eine berufsbegleitende Ausbildung zum/zur Erzieher/in ist eine bereits abgeschlossene Berufsausbildung. Die Stellen sind vorerst auf drei Jahre befristet mit der Option auf Übernahme nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung. Wir bieten Ihnen: - Tarifliche Vergütung nach AVR.DWBO (Ost) - Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge - Freistellung für Fort- und Weiterbildung an bis zu zehn Arbeitstagen jährlich - Aktive Mitwirkung an der Konzept-, Angebots- und Qualitätsentwicklung - Supervision Ihre schriftlichen Bewerbungen mit frankiertem Rückumschlag senden Sie bitte an: Evangelisches Johannesstift Jugendhilfe gGmbH, Jugendhilfe Nord/Jugendsuchthilfe Norbert Schröder, Buchengartenweg 1, 16798 Fürstenberg/Havel oder per Email an norbert.schroeder@evangelisches-johannesstift.de

mit umfangreichen Kenntnissen und Praxiserfahrung bei der Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen

Wir erwarten • eine offene, kommunikative Persönlichkeit • Engagement, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Freude an Herausforderungen Wir bieten einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in unserer Kanzlei in Pasewalk. Wir bitten um Zusendung Ihrer aussagekräftigen und vollständigen Bewerbung an: Stettiner Straße 45 17309 Pasewalk Tel. 03973 2078-0 Fax 03973 2078-19 pasewalk@listax.de www.listax.de


14

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

KLEINANZEIGEN Peugeot 307-Bj.06- Scheckheftge.topZustand 72 tkm - 5750 Euro 01623173752 Su. Pritsche o . P i c k u p K F Z und PKW Anhänger 015204002738 Suche AWO Touren auch Teile o. Garagenfund. Zahle gut! 0172 4383987

FAHRZEUGE Ford Ka , EZ.. 2005, Tüv NEU, 91 tkm 1500€ Tel. 03823145736 Kaufe alle G-Kats 01737462506 Kaufe ihr Auto  0162-8830327 Kaufe Ihr Auto.  0174-9409824

5 Türen, Eiche hell, k p l . , m . Z arge, Top-Zust., Stck.-Preis 80 €,  01732058839

WASSERSPORT

Metallzäune direkt vom polnischen Hersteller

Nächster Fischereischeinlehrgang in Neubrandenburg am 15. Februar u. 15. März 2013 — Der Angler 0395 4309031 —

Suche gepfl. Trabant 601, ab Bj. 85  0174-7820728 TACHO & CHIPTUNING 01772932968 Verk. Opel Vectra B Kombi, Bj. 2002, TÜV, Reifen u. Bremsen neu, AHZ, Xenon, PDC, Klimatron., Motor erst 58 Tkm, VHB 2.300 €  039959-33938

Motorradankauf 0173-4144773

verk.vw golf 3 1.6 75ps benziner tüv 03/13 235tkm läuft top sommer-winterreifen 600euro tel:01708036955 V k. Ford Mondeo Ghia m. umfangr. S ond era ussta ttung . B j . 2002, 106 Tkm, TÜV 10/13, VB 3500 € .  03954227173 WR auf Aluf 215/65/R16 98H Conti f Audi A6 4B allroad 0151-17829776

Wir kaufen Ihren gebrauchten PKW od. Transporter. Motorschäden, Unfälle, viele km, Zustand egal.

Funk 0171 5341864

Kaufe PKW, Transp., Busse, Geländefzg., LKW, auch mit Mängeln. 0162/5691597

Ruderboot ANKA, 0175/8627755 Verk. Ruderboot Anka,  017622652069 Verk.ANKER - Ruderboot - NEU, unbenutzt, L 4,30x B1,45 mit Ruder und Dollen für 880 € Anlieferung mögl.Tel.0173/2412573

Automobile Wagner

Tel.: 039606 294190 info@automobilewagner.de

NEU

QUALITÄT AUS LUXEMBURG GROSSER L AGERBESTAND 17379 Friedrichshagen (bei Ferdinandshof)

Schmidt Brennstoffhandel Akt io nspreise

Briketts supergünstig Holz gratis

Wir liefern überall hin!

Neustrelitz. Friedland, Pasewalk, Nbdg.

B RI K E T TS

auch auf Gutscheine der ARGE Mo. - Fr. 8.00 - 18.00 Uhr

Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.00 - 18.00 Uhr Tel. 0 39 63/21 14 84 Für Sammler div. Autoradio´s FA Blaupunkt (Olditimer), funktf., Stk. 20 € an SAH.  038378-477488

Tel. 0 39 64 / 25 64 83

BRENNSTOFFHANDEL

· Union ab 8,85 E · Rekord ab 10,45 E · Holz ab 3,95 E

– Wir kaufen PKW, Bus, Jeep aller Art – (gern auch japanische Fahrzeuge)

Zustand egal, auch ohne TÜV, Selbstabholung, 24 h erreichbar (auch So.).

MPU Probleme? Tel. 0172 - 4 12 56 11

Tel. 0173/ 163 83 59

Ankauf! PKW, Kleinbus, Transp. TÜV u. km egal Tel. 0163/7396808

AH Smolengo

gesackt oder lose

TEL. 03 98 26-7 65 77

FORTUNA BRENNSTOFFHANDEL

WOHNWAGEN

Schnäppchen der Woche

Neustrelitz + Anklam

1.600,1.600,1.800,5.000,-

Aktionspreise!

Qek Junior EZ 88, Vorzelt, Tüv 02/ 2015, Orginalzust. sehr gepflegt, Preiss VB, 0162/8646415

Alle Fahrzeuge unter: www.mobile.de/Autohaus-Smolengo 17036 Küssow · Zum Gutshof 3

Briketts  0 39 81 / 44 53 16 W IR L IE F E R N Ü B E R A L L .

Tel./Fax (0395) 70 72 974

Kleinanzeigen im Blitz aufgeben unter: oder unter unserer neuen Hotline-Nummer

0800-66 44 788 IHRE KLEINANZEIGE

(kostenfrei)

Für Sie vor Ort in Torgelow.

Lassen Sie bitte hinter jedem Wort und Satzzeichen ein Kästchen frei und beachten Sie, dass für den Abdruck der Chiffre-Nr. und weiterer notwendiger Angaben zusätzlich 14 Zeichen berechnet werden.

Badsanierung Munser alles aus einer Hand, Sanitär, Heizung, Trockenbau, Innenausbau, Fliesen, 0151/16542574

Heizöl Diesel Schmierstoffe Brikett Erdgas

Kaminholz • Ofenholz Stammholz u.v.m. sort. nach Holzarten od. gemischt

Telefon 0162 2371067

Fliesenarbeiten vom Fachmann!!! Tel. 0395 5443606 / 01714148886

ARBEITSLOS ??? Wieso das ??? Wir stellen zu SOFORT ein!!! Mitarbeiter/in ab 18 Jahre für leicht erlernbare Tätigkeiten in versch. Bereichen, auch ungel. Firma stellt in Probezeit Unterk. und Starthilfe. Wir bieten ca. 480€ die Wo. bei Vollzeiteinsatz. Bewerbung tägl. 9-18 Uhr 0800/3639336

Bauklempner o. Dachdecker zur Verstärkung unseres Teams für vorwiegend regionale Bauvorhaben gesucht. Bitte Bewerbung an: Dachdeckerei & Bauklempner Olaf Schmidt, Blumenweg 7, 17089 Werder (Tel. 03969510897) o. info@dachschmidt.de

Baumaschinen-/Motorenschlosser für Maschinenpflege stundenweise gesucht in 17252, Info 0176 62719213

Es brennt, BASTA! Brandschutzaufsichten gesucht, Werft Hamburg, Unterkunft + Kfz gestellt, ca 1800,-€/brutto, 0179 6690117 !!! Gutbezahlte Arbeit !!! Suchen Mitarbeiter m/w ab 18 J., auch ungelernt für leicht erlernbare Tätigkeit. Wöcht. Verdienst ca. 600 Euro. Festeinstellung möglich. Infos unter Tel. 0176/58626253 Hoßtessenservice su. Ladys 18-55 J mtl. verd. 2500 € Tel. 015226161529

Innenausbau Trockenbau, Fenster, Türen, Fliesen, Fußbodenbeläge u.v.m. Fa. Kammann 039601/23886 Biologische

Kleinkläranlagen Baugesellschaft Zühlke & Zühlke, 17348 Woldegk

2

Küchen & Möbel vom Discounter? (z.B. Roller, Renners-Optimal, IKEA usw.) Montage u. Lieferung - NEU UMZÜGE - preisgünstig von Fachfirma Tel. 0170-8307831

3 4

Nettes Team sucht Sie! exam. Krankenschwester Altenpfleger w/m

Bewerbung unter Tel. 039833/20537 Handy 0170/3336300

www.blitzverlag.de

oder Sammelgruben, Dichtheitsprüfung Tel. 03963-25640

1

Produktionsmitarbeiter (m/w) unbefristet in Prenzlau sucht: I.K. Hofmann GmbH, Brüssower Allee 91, 17291 Prenzlau, bitte per Mail: Petra.Wilke@hofmann.info

Auftrag408874, KdNr.1038094, Suchen Service-Mitarbeiter StichwortProduktiondmitarbeiter, (Zinnowitz), auch ungelernt. Unterkunft kann FarbenTechnikSetzerRNA Vertretegestellt werden. Tel. 038377/467-250 rOlaf Jentzsch Größe (SPxMM)1x17 Woche2/2013 Ausgaben470

Sie suchen einen Nebenjob? bei freier Zeiteinteilung. Nähere Infos unter 0395-5442303

Suche Verkäuferin für Eiscafe in Nbg./Oststadt. Eiscafe Tina, Einsteinstr.37a, 17036 Nbg.

5 6

Suchen ab sofort:

7 8

LIDER Treppen aus Polen! x Zeilenpreis 1,70 e x Anzahl der Gebiete

Ihr Preis: Anzahl der Zeilen

=

Direkt vom Produzenten! z. B. Buche ¼ gewendelt, 15 Stufen, gedrechselte Pfosten, und Stäbe

e Einbauschränke, Türen & Fenster

Die Anzeige soll erscheinen am: in den Gebieten: Chiffre – zzgl. 4,- €

Sonstiges

150 € VHB

Stralsund Rostock

Fahrzeugmarkt

3

1

Greifswald

7

Wismar

6

Güstrow

Nachmietersuche (priv.)

Verkaufe

Tiermarkt (privat)

Suche

Schwerin

5

Neubrandenburg

2

Wassersport

Wohnungssuche

Urlaubssuche

Immobiliensuche

Stellensuche

Partnerschaft

inkl. Vermessung, nur 1.950 e Transport u. Montage

Telefon 0048667708612 ➡ www.handwerk.com.pl

Übern. Malerarbeiten Innen und Außen Telefon 0152 38949648

Malerarbeiten 63001424

u.v.m.

 0176-

Suche Nachfolger für meinen Laden, fester Kundenstamm. nach 18.00 Uhr, Tel. 03966-210382

4

50 € VHB Lieber Inserent für private Kleinanzeigen! Sie haben die Möglichkeit, Ihre private Kleinanzeige im gesamten Land MecklenburgVorpommern (das sind 824.350 Exemplare für rund 2 Millionen Leser) zu verbreiten. Eine Zeile kostet pro Ausgabe nur 1,70 €, für alle sieben Ausgaben 11,90 €. Zusätzlich zu den von Ihnen gewählten Ausgaben erscheint Ihr Angebot auch im Internet unter www.blitzanzeigen.de

Kreditinstitut:

____________________________

Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG Friedrich-Engels-Ring 7a 17033 Neubrandenburg Telefon:

Konto.Nr.:

____________________________

Unterschrift: ____________________________

0800-66 44 788

BLZ:

____________________________

Name:

____________________________

Straße:

____________________________

PLZ/Ort:

Als Handelsvertreter(-in) 40 E/Std.

In Vollzeit und Teilzeit zur Betreuung unserer Patienten im 3-Schichtsystem, stationär und ambulant in Mirow und Neustrelitz sowie Umgebung. Sehr gute Vergütung angel. TVöD + Zuschläge + Zuschuss Priv. Altervorsorge

Telefon 03976 23570

Brennholzproduktion Brennstoff-Groß- und Einzelhandel

pro Zeile 1,70 e

Angebote

Nebentätigkeit: Suchen Mitarbeiterinnen ab 50 J. Servicetelefonate, flex. Arbeitszeit Tel. Nb 3511333

Gebr.Drehbank Schramm&Lichner DML 105 x 500 mit Zubeh.450€ Tel.03975421761/20118 Haushaltsauflösung ab 9.2.-13.4.13, tägl. v. 9-12 u. 16-19 Uhr, 17087 Altentreptow, Zehntfeldweg 3a (Möbel, Geschirr, Garteng. usw.) Heu, Rundballen 25 €, 017620809305

www.blitzverlag.de © Andreas Morlok/pixelio.de

DIENSTLEISTUNGEN

AKTIONSWOCHE

Autoankauf • Höchster Preis

TÜV neu TÜV 6/14 TÜV neu TÜV neu

Verk. alte Ofenkacheln, VB  016095229340 Verk. Aquarium 250 l, kompl. mit Schrank  0162-6371598 o. 039662118272 Verk. Couchtisch, Kommode, Hifischrank, alles in Erle, s. gut erh., Preis VB  0173-8526863 Verk. Esstisch 160x90 u. 6 Stühle, neu 400 €.  0172-1794122 Verkaufe Brennholz-Kaminholz/Buche Sack 5,-€ Anlieferung nach Absprache Tel. 015229095863

NEUBRANDENBURG-NEUSTRELITZ PASEWALK-FRIEDLAND

Tel.: 039606 294191

Renault Twingo Peugeot 206 Mercedes Benz VW Passat BG

Ryder-Ponysattel, Zubehör, Kutschgeschirr, Pferdebox(Eiche), Pferdepflug, alles 1a-Zust.,  039822-29940 Schrankklappbett, Eiche hell, HxB 160x100, f. Mat. 80x180, 70€, 01751772061

Tel. 039778/ 29212 od. 29310

4 Heizkörper f. Öl/Gas-Hzg. neu, origi-

STELLEN

haupt-/nebenberuflich möglich. 0800 6976937

Trapezblech - Angebot des Monats

Brennstoffhandel WOLDEGK

Zu vk. G olf III, Bj. 96, Cabrio, wie neu, Preis VHB, tornardo-rot  017696169183 Zu vk. Toyota-Yaris, Bj. 2000, alle Verschleissteile neu, wie Bremsen usw., silber-met., Preis VB  017696169183

Jetzt 5% Winterrabatt Tel. 00 48 6 63 77 30 52 Info unter www.witmar.pl

40.250/4 DW verz. - 2,25 m - 3,98 m² netto

VERKAUFE

Tel.: 01 01 71/937 71/937 97 Tel.: 97 74 74

PKW, Transporter, Unfaller, hochwertige KFZ

Billige Baustoffe aus Polen Porenbetonsteine ab 9,79 ¤/m² Dachpfannen 0,81 ¤ Styropor 68 ¤/m³ Verblendsteine Leihgerüst 7 ¤/m² Dielenbretter Dachstühle Holz/Kunststofffenster auch mit Sprossen Kiefernholz-Innentüren einschl. Zarge 131 ¤ Haustüren nach Maß Kleiner Gartenbungalow 4.760 ¤ Fertighaus 59.000 ¤ Tel.: 0048 / 691 712 251

Kaufe Boote, Motoren, Trailer Bootshandel Krukow, 0160/1581490

Kfz.-Handel kauft PKW, nal verpackt 1200 x 600 mm DK22 zu verk.200 € VHB Tel. 015157734396 Jeeps, LKW zu fairen Preisen!

KFZ-Barankauf

4x 2000l Öltanks abzugeben 017648100869

Übern. günstig Maler- u. Maurerarb.,  0173-9983094 Übern. preisg. Malerarbeiten.  0152-1798692

Betrag von meinem Konto abbuchen: ____________________________

Über diesen Coupon können keine Anzeigen folgender Rubriken entgegengenommen werden: Tiere, Immobilienangebote, Wohnungsangebote, Urlaubsangebote, Dienstleistungen oder Stellenangebote sowie andere gewerbliche Anzeigen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an den Verlag – Telefon 0800-66 44 788 (kostenfrei).

300 € VHB Verk. wg. Umzug gut erhaltenen E-Herd (Ceranfeld) und Küchenteile IKEA Värde: 1x Unterschrank mit 4 Schubladen + Arbeitsplatte sowie 1x Unterschrank + IKEA Spüle + Mischbatterie. Tel. 0170 9220611

Fr.-Engels-Ring 1 · 17033 NB · Fax 4229060

Montagepersonal, Schlosser, Schweißer, Vorrichter etc. PKW und Führerschein von Vorteil Schicht- und Montagebereitschaft erforderlich. Wir garantieren leistungsgerechte und pünktliche Bezahlung. E-Mail: dana.ramsauer@aimindustriemontagen.de Post: AIM GmbH & Co. KG, Kaiser-Ludwig-Ring 9, 92224 Amberg Tel: 0 9621 - 308 53 14 Fax: 0 9621 - 308 53 53 www.aim-industriemontagen.de Tischler zur Verstärkung unseres Teams gesucht. Bitte Bewerbung an: Tischlerei Peter Strobl, Prillwitz 12, 17237 Hohenzieritz (039824 20316) Wir su. zu sofort od . später 1 Betreuung f. meine Frau, teilw. in der Bewegung eingeschränkt (Rollstuhl) an 25 Tagen/Monat, eigenes Zimmer u. Bad im Haus, Kost u. Logis frei, Entgelt: 550 €, Raum Rehna/NWM.  03887294677 od. 0171-3386804 Wir suchen Reinigungspersonal für Montag bis Sonntag á 3 Stunden. Anfrage Tel. 0172-35 43 003 oder 0172-35 43 001 200


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

15

KLEINANZEIGEN

STELLEN Gesuche Fliesenleger und vielseitiger Handwerker sucht Arbeit. Tel. 0177/ 5009322 Rentner su. Tätigkeit, gleich welcher Art.  0174-1464532 Rentner sucht Heimarbeit 15442015

0151-

Suchen für N E U E R Ö F F N U N G Bistro/ Cafe in Wiek einen Koch/Pizzabäcker & Servicemitarbeiter/in. Schriftliche Bewerbungen an Druckrey Catering, z.H. Frau Druckrey, PF 03, 18540 Sassnitz

Einen neuen Job?

61 m², EG, 2 Z i., renov ., K Ü / B ad , in Peetsch (Schulzen-See) b. Mirow, ZH, ausserdem Kachelofen im WZ, Dachb., Stall, Garten/Tierhaltg. auf Wunsch mgl. oh. Aufpreis, KM 290 € + NK, ab sofort od. später  0521-330455, 0171-7133334 Nachmieter gesucht, 2-RW in Torgelow, ab sofort, 43q m, WM 312, Küche und Bad m. F enster, Tel.: 015253665132 NM ge s uc ht ab sofort für 2Raumwohnung 46qm, 385 Warmmiete, Eg ohne Balk. Clara-Zetkin Str. Tel 015773837705 NZ, 2-R-Whg., 64qm, EBK, Laminat, 300,- EUR + NK VHB. Tel. 01781832662 Su. NM für 3-Raum-Wohn., 68 m², 130 € + NK.  039955-21138 Su. NM für schöne, altersger. 2 RW, ca. 50 m², im Betreuten Wohnen im Speicher Loitz 039998-12087

Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

WOHNUNGEN Angebote 1-R-Whg. 220 € WM. 03977429177

3-RWE in Neubrandenburg Ml.-Boleslav-Str. ab sofort zu vermieten 62 m² Wfl., 270,00 € KM + 150,00 € NK im 4. OG Tel. tagsüber 038731/23571, ab 18.00 Uhr 038735/46284 Biete! Möbilierte Zimmer auf Usedom WolgastMahlzow, Tel. 03836/201077 oder 038377/467-250

Wilhelmsbg.-Ferdinandshof EFH 140 m², mod. 2 Bäder, 6 Zimmer, Küche; Tierhaltung mögl.; großer Garten; ab sofort zu vermieten 01714450495

Suche in Neustrelitz ab April Nachmieter für ca. 300 qm Laden/Lager und Werkstatt incl. Hof Tel: 0172/3289096 Suche Nachmieter für: großzügige Whg. 5 Zim. in 2 Etagen ca. 115 qm mit schöne gr. Terrasse, 512,00 Euro Kaltmiete. Tel.: 01520/6261219 Suche NM ab 01.03 große, helle 2R. Whg. DG, NB-Südstadt, 65qm, KÜ+Bad Fenster, Dusche+Wanne, Diele, Abstellr., Einbauküche kann übern. werden(VB), 511,-WM, Tel.0172/ 1390408(ab 15.00 Uhr)

Shih-Tzu Welpen zu verk.  01701252677

Verk. DSH-Welpen, m. Pap., WT 16.12.12, entw./geim., s/b,  01706537501 o. 0173-7351676

Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

0800 - 66 44 788

URLAUB Binz / Rügen im Februar Haus Edelweiß 5x Ü/HP + 1x Schwimmbad 199,- € p. P. im DZ, Kind bis 10 J. frei 80m z. Strand, Tel. 038393 / 2903 www.edelweiss-binz.de

Wenn Sie Gurken und Hechte, Radfahren und Kahnfahren mögen: Urlaub im Spreewald! Kastanienhof/Lübben: Komf. Ferienwohnungen für 2-4 Urlauber. Direkt an der Spree. Tel.+ Fax.040/69793509; www.kastanienhof-luebben.de

GELDMARKT

Verm. 3-R.-Whg., Kü., 77 m², 385 € + NK, Wesenberg,  0160-5461555 Verm. 3-R.-Whg., Kü., 77 m², 385 € + NK, Wesenberg,  0160-5461555

IMMOBILIEN Angebote

!

Bungalow, 40 m², in Waren Nähe Volksbad, zu verm., Überd. T erra sse, EBK, teilmöbl., Stellpl.,  01716933170

Voll erschlossenes Erholungsgrundstück 297 m² Eigentumsland in Cammin/OT Riepke M/V mit festen Bungalow 24m², Terasse 18 m² teils unterkellert sowie Carport. Preis nach VB Meckl. Blitz Verlag, Fr.-Engels-Ring 7a, 17033 NB, Chiffre CD-002/00220

3-RW, Neustrelitz Kiefernheide ca. 61 m², 02. OG, Blk., FH ab 330 (Nettokaltmiete)

Kleine Heubunde zu verk Anlieferung mögl Tel. 0151-17829776

Bis 3.000 Euro schnelle finanzielle Hilfe – ohne Einkommensnachweise – auch an Rentner, Selbständige, Arbeitslose etc. – keine Vorkosten, Versicherungen o.ä. – keine Negativ-Schufa Info unter 0162/2887150 Herr Guehler

Eilkredit – 0800 1016985

3-RW, Neustrelitz Rudow ca. 59 m², 03. OG, Blk., FH ab 310 ¤ (Nettokaltmiete)

Bargeld von 500 € bis 500 T € Trotz neg. Schufa möglich Kostenlose Unterlagen anfordern für Kredite, Hypotheken, Umschuldung www.kapital-direkt.de Finanzierungen – Schuldenregulierungen

3-RW, Neustrelitz Altstrelitz ca. 59 m², 02. OG, Bkl., FH ab 330 ¤ (Nettokaltmiete)

DHH in Sponholz mit Wintergarten, 4 Zi., WC, Bad, HWR, Carport, Wfl. 115 m² Grundstück 294 m²

03981/ 4583-0 www.mwg-eg.de

125.000 Euro Frau Roeder, Tel. 0395 56007-12 www.debeka-bauwelt.de

WOHNUNGEN Gesuche Ren tn ereh ep aar sucht in Stadtmitte Pasewalk od. Ueckermünde 3- bis 4-R.Whg., keine Platte,  0162-5942038

Verk. EFH in ruh. Lage, 3000 m² Grund, 100 m² WF u. Nebengelass (Scheune, Garage), teilsa n., m. Keller.  0162-1581469

SUCHE ACHTUNG !!! Simson, MZ, IWL, EMW, AWO, Seitenwagen, MAW, Steppke, Jawa, und Vorkrieg! Suche Ersatzteile und Fahrzeuge. auch Schrottzustand alles anbieten! gerne auch größere Posten! Hole ab und zahle bar !!! Tel. 01607265991 oder 03823145736 Bis 1000 € für DDR NVA Uhr Dolch Orden Münzen Spielzeugautos Indianer Eisenbahnen Mosaik Bitte alles anbieten 03996 140874 DANKE

IMMOBILIEN Gesuche

Hier fühlen

sich Singles

wohl!

1-RW in Neu brandenburg, Oststadt, Eins 37 qm Wohnfl teinstr. 1, äche mit Ba lkon, modernisier t, Fahrstuhl hä lt au monatliche Ka f der Etage ltmiete 200 ¤ zzgl. NK Supermarkt gl eich nebenan.

ACHTUNG: Junge Familie sucht ein EFH oder Baugrundstück zum Kauf in NB. Tel:017620623687

Arztfamilie aus Süddeutschland sucht

Ein-/Zweifamilienhaus, Ferienhaus Tel. 03334 237422 www.haus-verkauf.info

Sie erreiche n

unser Vermie tungsteam: 0

Telefon 3 95 4553 2 22

Zimmer Unterkünfte f. Handwerker Monteure, Urlauber ges.0391-55721400

www.blitzverlag.de

NACHMIETER 1 R W , E B K , gr.Bad, Laminat, Weitblick, Woldegker32, sofort, ca.250€ WM, 017670217589 2 1/2 RWE, Innenstadt, 2. Etage, Balkon, m. mod. sehr gut erhalt. EBK.  0395-5577845 3,5-R.-Whg in Strasburg, Schwarzenseer Str. 4, 115m² Wfl., Carport, Tel.0152-29390154 200

Bei Gefallen Baranzahlung. Suche Bauernhöfe EFH u. Acker zum Selbstankauf bzw. Vermittlung. Immobilien-Teske. Täglich. 039997 12745, 0160 / 99 70 21 78

LK R 125 cm³, ab Baujahr 2005, zu kaufen gesucht.  0162-1859544 N VA U HR D O L C H - 150 € , Orden Münzen DDR BRD , Spielzeug vor 90 , Eisenbahnen + Modellautos 1:87 , 0172 4603924 - DANKE Orden Wimpel DDR.NVA Uhr&Dolch bis 200€ DF EDF 7x40 NB 01715833517 Danke

Künstlerin sucht altes, gepflegtes Haus auf dem Land in Alleinlage, mit freiem Blick auf die Natur, viel Platz zum Wohnen (auch für 2 Flügel) u. viel Nebengelass (für Hühner, Schafe u. 1 Bordercollie). UER u. Nord-UM bevorzugt!  Meckl. Blitz Verlag, Fr.-Engels-Ring 7a, 17033 NB, Chiffre 002/2348

Sie wollen Ihr Haus verkaufen? Tel. 03334 237422 www.haus-verkauf.info

TIERMARKT BGS( Bayrischer Gebirgsschweißhund)-Welpen abzugeben, o. Pap., Elternt. werd. jagdl. geführt, Preis 350 €  0171-7710534

Su. Rentnerin, die auch Gesellschaft m. einer älteren Dame su. (NB-Broda)  0174-1710287 Suche GAZ69! Biete 1000qm Teichfolie ! Tel.015115319817

SONSTIGES Astrologe gesucht? ... ESOTERIK- und NATURHEILTAGE – Messe in Rostock 15. - 17. Februar 2013 in der OSPA-Arena Rostock (Tschaikowskistr. 45) Info: www.esoterik-naturheiltage.de Gartentoiletten - umweltfreundlich und praktisch! ohne Chemie und ohne Wasser, die preiswerte Alternative zur Spültoilette! BERGER BIOTECHNIK GmbH Infos unter Tel.040-4397875 o. www.berger-biotechnik.de Hallo. Suche altes Fahrrad zum restaurieren. Zustand egal, auch Fragmente. 01752011130 Kaminholz 0170 9616414 Neubrandenburger Cover Rockband sucht : Sänger(in). Kontakt: 01714926795 PKW zum fahren mit Mopedschein top Zustand zu verk.: Tel.: 016094769320 Su. für wö. 4 Std. Haushaltshilfe in Petersdorf/Woldegk T. 0173-2392635 Suche Zimmer in NB, stundenweise.  /SMS 0160-4359031

PARTNERSCHAFT Jetzt schlägt’s bald 70... „Bin etwas ergraut, doch topfit, verw., wohne bei Neubrandenburg u. möchte mit e. humorv., ehrl. Freundin e. harm. u. faires Miteinander erleben (vorerst zum Verbringen der gem. Freizeit).“ FK Tel. 0381/4591909 Einsamkeit kann so weh tun! Da ich, Armin 65/1,78 verw., Unternehm. in UER, jetzt Rentner bin und mir ein sorgenfreies Leben leisten kann, bin ich dennoch allein u. ohne einen Menschen, mit dem ich Freud u. Leid teilen kann.Sollten Sie in der gleichen Situation sein, melden Sie sich, auch wenn es schwer fällt. Ich freue mich auf Sie! ( 03991/789567 o. schr. ü. Service Büro, Springer Str.27, 17192 WRN

Bin Neubrandenburger Beamter im gehobenen Dienst, 38/ J. gr., schlk, ausgegl., humorv. u. suche eine herzl., gern auch selbstbew. Frau bis 42J.jung. FK Tel. 0381/4591909 Beate 46/1,65 Verk., dkl.- haarig u. schlk. hat e. herzl. offenes Wesen, bescheiden, geduldig u. treu.Trotz gr. Enttäuschung hat sie keine Vorurteile u. noch immer den Glauben an ei. dauerhafte Liebe. Ich mö. ei. netten Mann kennenlernen, Beruf u. Fam.-stand unwichtig, nur ehrlich solltest Du sein. SMS 0172/3136051 o. ( 03991/789567 Service Büro, Springer Str. 27, 17192 WRN

Bin 40/1,73 m, NR/NT suche symp., ehrlichen Mann zw. 45-55 J., 1,80 m 1,95 m für eine feste Bez.  Meckl. Blitz Verlag, Fr.-Engels-Ring 7a, 17033 NB, Chiffre 002/2364 Er Mitte 50 sucht zärtlichen Ihn (Nichtraucher) für Freizeit oder mehr.  Meckl. Blitz Verlag, Fr.-Engels-Ring 7a, 17033 NB, Chiffre 002/2368 Er sucht süsse schl. Sie ab 18Jahre 015782832832

Liebe, Zärtlichkeit, Zusammen gehören – Stefanie, 51 Jahre, eine bezaubernde Kinderkrankenschwester, mit weiblichem Charme und jugendlicher Ausstrahlung, steht mit ihren hübschen Beinen fest im Leben und sucht keine Afäre, sondern einen Mann für immer, der mit ihr lacht, redet, liebt, ins Kino, tanzen oder spazieren geht und an den sie sich abends ankuscheln kann. Ein Anruf lohnt sich. Tel.: (0395) 45 83 80 20 auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Eichenstr. 20, 17033 NB; Nr. 1107048. Renate, gut aussehende, nette Witwe, 72/162, mit guter Figur, eine liebenswerte, freundliche Frau, gute Köchin, prima Kamerad, inanziell versorgt, leider sehr einsam, sucht einen lieben, einfachen Mann, um mit ihm noch viele schöne Jahre zu verbringen. Ich bin zuverlässig, ehrlich, habe Interesse für Haus und Garten und würde dich gern mit meinem Auto besuchen kommen. Nur Mut – Anruf genügt! Tel.: (0395) 45 83 80 20 auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Eichenstr. 20, 17033 NB; Nr. 722020. Andreas, 42/185/90, muskulöse Figur, gut gelaunt, unkompliziert, kinderlieb, sucht nette Partnerin, gern mit Kinder. Für mich sind Alter und Äußerlichkeiten nicht entscheidend, der Charakter zählt. Als Elektromeister verfüge ich über ein gutes Einkommen und würde Dich gern mit meinem Pkw oder Motorrad besuchen kommen. Bitte rufe an über Tel.: (0395) 45 83 80 20 auch am Wochenende oder schreibe an Julie GmbH, Eichenstr. 20, 17033 NB; Nr. 268546. Bis jetzt auf den Zufall gehot, nun ist genug! Witwer Achim 66/189, griig, sehr männlich, attraktiv aber allein und einsam. Leer ist der Platz in seinem Herzen, leer sind die freien Stunden. Ihm fehlt eine nette Partnerin für alles Schöne, wie Natur, verreisen, tanzen, reden, verwöhnen und lieb haben. Er ist sehr geschickt, ofen, unkompliziert, unternehmungslustig und zärtlich, also nur Mut. Tel.: (0395) 45 83 80 20 auch am Wochenende oder schreibe an Julie GmbH, Eichenstr. 20, 17033 NB; Nr. 692193.

Chantal KG36*80-DD-Natur-OW Exklusiv in NEUBRANDENBURG TRAUMHAFT SEXY BLONDINE

ER(43) sucht schlanke, süße SIE (bis 40) für romantische Abenteuer auf Wolke 7!!!!! SMS 0170-9958692 Er, 39, sucht Sie zw. 28 u. 45 J. für feste Bez., bev. Demmin/Stavenh./Malchin u. Umgeb.  0173-4372904 Frank 45.176cm berufstätig sucht eine Frau für eine aufrichtige Partnerschaft .Kind kein Hindernis, sie sollte zwischen 35-50 J.sein u.160-170 cm sein.Intr.f.Haus u.Gart.gerne auch v.Lande für Neuanfang.  Meckl. Blitz Verlag, Fr.-Engels-Ring 7a, 17033 NB, Chiffre 777/1715

Franz-Natur-Expertin Eroszauber.de

0177-7178623

Echter Telefonsex! 069-80920693 Ehepaar, zuschauen, Sie 29 möchte m.Dildo vom Herrn allein gewi...! werden.Prenzlau 015206858706 NO SMS

SEXY

MODELLE AUF

Eros

zauber.de

Hallo Kathi 46/165 vom 3.2.! Möchte Dich gern ohne PV kennenlernen! 016116501881 Leerer Garten, leeres Haus, leeres Auto u. noch viel schlimmer - leeres Herz! Bin Ines 54/1,64 Angest., UER, habe blonde Haare, e. schlanke Fig., ein cooler, fröhl. Typ u. will nicht länger allein auf d. Zufall warten. Ich mö. Dich endlich finden, für e. Beziehung, die keine Wünsche offen lässt u. uns richtig glücklich macht. Melde Dich u.alles wird gut. SMS 0172/3136051 o. ( 03991/789567 Service Büro, Springer Str.27, 17192 WRN

NEU! Zwei sexy Girls 24 u. 22 schlank m. schöner OW verwöhnen Dich bei Dir zu Hause. Tel. 0162/8301859 H+H

„Sind Sie zwischen 55-70 J., unternehmungslustig, aufrichtig mö. Spaziergänge, Autotouren u. meine Kochkünste, dann sollten Sie jetzt anrufen! Ich heiße Ingrid, wohne bei Neubrandenburg, bin 54 J. fin. gut versorgt, u. mö. Sie gern, auf ein Kaffee zum Kennenlernen, zu mir einladen. FK Sie & Er, Tel.0381/455705

»Sie«aus dem Raum Neubrandenburg, muss nicht bildschön, viel jünger u. makellos sein, d. Frau meiner Träume. Aber ich möchte durch d. Annonce e. richtig nette Frau kennenlernen“! Ralf, 47/1.90, selbst. Bau-Ing., e. symp.-männl. Typ, versehen m. Herz u. Natürlichkeit, sucht »Sie«. FK Sie & Er,Tel. 0381/455705 tägl.10-20 Uhr

Als Unternehm. bin ich zwar versorgt u. zufrieden, aber glücklich? Nein! Ich lebe frei von Zwängen, aber auch frei von Liebe u. Zärtlichkeit. Ich mag gemütliche Abende, Restaurantromantik, spontane Verrücktheiten, dösen Arm in Arm. Reiner 53/1,80, dunkelh. u. schlk., charmant, schelmisch, su. Dich zum Glücklich werden. ( 03991/789567 o. SMS 0172/3136051 Service Büro, Springer Str.27, 17192 WRN

Jana, schlank, große OW, leidenschaftlich, nur H+H Tel. 01 74/1 74 72 81

Janin*25J. KG36

Nur diese Woche

Ganz Neu in NB SEXY LOLITA-GIRL Eroszauber.de

0152-37965495

Sie su. romant. Bez. 0137/7449231

Originalfoto

„Es ist keiner da, mit dem ich reden, lachen und kuscheln kann, für den ich da sein kann, wenn er mich braucht.“ Ich heiße Silke, bin 38, aus Neubrandenburg, gern zärtlich, sicher auch häusl., habe keine Kinder, Arbeit, die mich ausfüllt und das Alleinsein satt.“ FK Sie & Er,Tel.0381/455705

Wohlsituierter Steuerberater 60/180, sportl. schlk. In seiner Kanzlei e. Händchen f. Geld, priv. feinsinnig, kult. interessiert m. e. Faible f. ferne Länder. Welche charm. Sie aus dem Raum Neubrandenburg mö. mit d. außergewöhnl. Mann d. Leben genießen u. gem. glückl. werden. FK Sie & Er, Tel. 0381/455705 tägl.10-20 Uhr

Traust du dich? Mit Herzenswärme braune Augen zum leuchten zu bringen? Auch 1 Kind kann dabei helfen 40NB/1,74/68. Bist du auch NR, Tanzteufel modisch, sportlich, lustig, treu, mit Sinn einer ernsten, harmonischen Beziehung ausgestattet.  Meckl. Blitz Verlag, Fr.-Engels-Ring 7a, 17033 NB, Chiffre 002/2350

Lasterhafte Sie gierig auf Sex o.f.I. Pv 0175-5804856

BARS & CLUBS

NEU Fr. 17-07 Uhr Mo.-Do. 17-05 Uhr Sa. 20-07 Uhr Pestalozzistr. 26, HGW So. 20-04 Uhr

Tel. 03834 775144 Kuschelparty 15. Feb. Sexy Faschingsparty 16. Feb. www.ostseeoase.eu Tel. 038320/718942, Mi., Fr., Sa ab 21 Uhr Sauna Party Abend 22. Feb. 16.2. große Faschingsparty www.paerchenclub-namenlos.de Swingertelefon 03 96 02 - 29 98 09 Do., Fr., Sa. ab 21.00 Uhr

KONTAKTE

Milana*32 Neustrelitz Heiße Blondine NATUR-XL-OW

0157-36675739 Eroszauber.de Monika macht Haus- und Hotelbesuche, Tel. 0175/3545977

Neu in NB! Kimmy, ganz neues Asia-Girl besorgt‘s Dir. 0152/25430474 Heißes Luder nur H + H, Tel. 0152 07993862

Karib. Roselin 1. Mal in Waren sehr verführerisch • Top Service Tel. 0176-86686419 • www.roselin-rotlicht.mv.de

Sextreffs gratis 0176-52502212 2 heiße Girls, 35, 30, gr. OW, schlk., verw. Dich. H+H, Tel. 0151 - 21 41 24 62

AnklAm! Sarah, madleen, maxi, mel Mo-Fr 9 - 20 Uhr, Telefon: 01 74 / 780 27 07

Sexy Hexy. 28J., Tel. 01742544630


16

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

ANZEIGE

Prenzlauer Chaussee 2b, 17348 Woldegk

200


vom 10.02.2013