Issuu on Google+

VORPOMMERN

am SONNTAG

10. Februar 2013 Lehrgang »Erste Hilfe« Grimmen/vpb/pm. Am kommenden Samstag, 16. Februar, findet der nächste LSM-Lehrgang (Erste Hilfe für Pkw- und Motorradführerscheinanwärter) beim DRK in der Bergstraße 4 in Grimmen statt. Beginn ist um 8 Uhr. Anmeldungen können unter der DRK-Nummer 08000 365 000 oder über das Anmeldeformular auf www. drk-nvp.de vorgenommen werden.

Aktion für Ferienkinder Grimmen/vpb/pm. Nicht jedes Ferienkind ist weggefahren, deshalb haben sich die Mitarbeiter des Grimmener Heimatmuseums in der Mühlenstraße 9a etwas Besonderes für die Daheimgebliebenen ausgedacht: Vom 11. bis 14. Februar sind Mädchen und Jungen täglich zwischen 10 und 12 Uhr zu einem kleinen Wettbewerb eingeladen. Das Motto der Aktion lautet: »Wer modelliert den schönsten Grimmi«? Alle, die Spaß am Kneten haben, sind herzlich willkommen. Wer Lust hat, kann gerne die Eltern oder Großeltern zur Unterstützung mitbringen. Es gelten die normalen Eintrittpreise fürs Museum. Nähere Auskünfte erteilen die Museumsmitarbeiter gerne unter der Rufnummer 038326/2261.

Lehrgang »Erste Hilfe« Grimmen/vpb/pm. Ein Kurs »Frühkindlicher Autismus - eine tiefgreifende Entwicklungsstörung« beginnt am kommenden Mittwoch, 16. Februar, in der Kreisvolkshochschule Grimmen. In dem Kurs geht es um Formen des Autismus, frühkindlichen Autismus, Ursachen, Symptome, Fördermöglichkeiten bzw. Umgang mit Autisten. Anmeldungen unter Tel. 038326/80020.

Nr. 6/23. Jahrgang

Bio-Apfelwürfel aus Vorpommern Bayerisches Unternehmen investiert 3,6 Millionen Euro in Neubau am Pommerndreieck Süderholz/vpb. Bio made in Vorpommern: Die biosanica Manufaktur GmbH aus dem unterfränkischen Himmelsstadt (Bayern) wird künftig auch im Nordosten Deutschlands produzieren. Am vergangenen Freitag wurde am Pommerndreieck der offizielle erste Spatenstich gefeiert. Nach den derzeitigen Plänen sollen ab September/Oktober die ersten Bio-Apfelwürfel ausgeliefert werden. Biosanica hat sich auf die Trocknung von Bio-Äpfeln spezialisiert. Zum Beispiel produziert biosanica Apfelwürfel, die in Bio-Müslis Verwendung finden. Ein bayerisches Unternehmen in Vorpommern? »Wir beziehen viele Bio-Äpfel aus dem Alten Land bei Hamburg und auch von Rügen, daher gefiel mir die Region an sich schon mal sehr gut«, begründet Martin Nätscher, dessen Frau die Geschäftsführerin der Firma ist. »Das Pomerndreieck finde ich von der Infrastruktur sehr interessant; und da sich ja Gegensätze ebenfalls gut anziehen, fand ich einen Bio-Betrieb di-

Die neue Produktionsstätte am Pommerndreieck soll nach neuesten technischen und ökologischen Gesichtspunkten errichtet werden. Grafik: biosanica Manufaktur GmbH

rekt neben McDonalds auch sehr spannend. Hauptargument ist aber in der Tat die gute Infrastruktur.« Außerdem sollen die Vertriebswege nach Skandinavien ausgeweitet werden. Letztlich strebt die biosanica Manufaktur GmbH die Marktführerschaft in Europa an. Rund 22.000 Quadratmeter ist das Grundstück

am Pommerndreieck groß. Das Werk soll eine der modernsten Trocknungsanlagen in Europa sein. Der Betrieb in Himmelsstadt bleibt erhalten. Martin Nätscher: »Da die Technik am Pommerndreieck jedoch deutlich moderner und sparsamer sein wird, werden wir hier die deutlich größeren Mengen

produzieren.« Der neue Standort soll zum Beispiel genutzt werden, Bio-Apfelchips und Bio-Apfelringe stärker zu platzieren, betont Martin Nätscher. »Neben BioÄpfeln werden aber auch Bio-Birnen, Beerenfrüchte und so weiter neu ins Sortiment gelangen.« Eine Menge Geld wird in das Projekt gesteckt; »Das Inves-

titionsvolumen beträgt zirka 3,5 bis 3,6 Millionen Euro. Die Fördersummen können wir abschließend noch nicht benennen, gehen aber von einem zweistelligen Prozentsatz aus. Unterstützung gab es unter anderem durch die Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern, die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern und Vorpommern-Rügens Landrat Ralf Drescher. »Wir freuen uns, dass Arbeitsplätze entstehen«, sagt Alexander Benkert, der Bürgermeister der Gemeinde Süderholz. Und es sieht ganz danach aus, dass die Besiedelung des Pommerndreiecks weiter voran schreitet: Es gibt die nächsten Anfragen von Unternehmen. Zum biosanica-Start im kommenden Herbst werden etwa 15 Arbeitsplätze geschaffen, außerdem sollen weitere Aushilfsund Saisonkräfte beschäftigt werden. Und beim Bau, verspricht Martin Nätscher, »versuchen wir, Firmen aus der Region zu fördern«. Doreen Breitenfeldt

»Ein starkes Gefühl«

Seite

4

Die Freiwillige Feuerwehr Grimmen sucht weitere Mitglieder Grimmen/vpb/db. Viel Freizeit geht drauf, und Geld gibt es bis auf eine kleine pauschale Auslagenentschädigung auch nicht: Dass die Grimmener Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr trotz schlechter werdenden Bedingungen ihrer Wehr die Treue halten, hat auch etwas mit dem Teamgeist der Truppe zu tun. »Das Wichtigste ist die Kameradschaft«, sagt Wehrführer Olaf Clasen. »Man geht gemeinsam durch dick und dünn.« Zusammen werden tragische Momente durchgestanden, etwa wenn Menschen einen Verkehrsun- Auch das gehört dazu: Im vergangenen Jahr retteten die Kamerafall oder einen Brand nicht den der Freiwilligen Feuerwehr Grimmen einen Hund, der in einen überleben; gemeinsam werden Schacht gefallen war. Foto: Feuerwehr

aber auch die schönen Momente genossen: wenn das Leben eines Menschen gerettet werden kann. »Es ist ein starkes Gefühl, wenn man helfen kann.« Derzeit zählt die Freiwillige Feuerwehr 74 Mitglieder, davon gehören eine Frau und 36 Männer zur aktiven Einsatztruppe. Zu wenig. Denn wenn ein Alarm rausgeht, sind im Schnitt nur 18 Kameraden beim Einsatz dabei. Der Rest ist aus beruflichen Gründen nicht da. Es gibt Mitglieder, die leben und arbeiten unter der Woche in Schwerin oder Rostock. Lesen Sie weiter auf Seite 6.

Blitzfrühstück mit Regina Prachtl

Seite

5 Regionalkonferenz zum Etappenhafen

Seite

6 Süderholz


2

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

www.blitzverlag.de

LESERMEINUNGEN/VERANSTALTUNGEN Geschlossen Die Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung in Ribnitz-Damgarten ist geschlossen. Ein Schritt, der nicht hinnehmbar ist, und ein großer Verlust für die Stadt und die Umgebung, dazu gehören unter anderem auch das Fischland, Marlow und Saal. Die Bürgerinnen und Bürger brauchen und wollen in Rentenfragen einen Ansprechpartner vor Ort, nicht in Rostock oder Stralsund. Denn die Schließung betrifft insbesondere die Bürger, die auf Hilfe vor Ort aus den verschiedensten Gründen einfach angewiesen sind, beispielsweise weil sie nicht die Möglichkeit haben, im Internet die Antragsformulare ausdrucken zu können. Auch sind Fragen unter anderem zum Rentenbezug, zum individuellen Rentenkonto und zu trennungsbedingten Rentenanpassungen bei familiären Auseinandersetzungen zwangsläufig immer mit einem persönlichen Gesprächstermin in der Beratungsstelle verbunden, werden nicht telefonisch beantworten. In der Beratungsstelle in Ribnitz-Damgarten wurden jährlich rund 4.700 Besucher beraten. Auf der Homepage der Deutschen Rentenversicherung wird dafür geworben, dass die »Versicherungsberater kompetent und ganz in meiner Nähe« sind. Das kann bei der Entscheidung, die Beratungsstelle in RibnitzDamgarten zu schließen, nicht bedacht worden sein. Ihren eigenen Anspruch hat die Deutschen Rentenversicherung bei ihrer Entscheidung gänzlich außer Acht gelassen. Der nächste Ansprechpartner für die Bürger aus Ribnitz-Damgarten und der Region sitzt in Neubrandenburg. Durch diese Neuausrichtung der Deutschen Rentenversicherung ergeben sich für die Bürger längere Wege, die die 30 Kilometer-Grenze weit überschreiten. Die Entscheidung zur Schließung der Beratungsstelle

in Ribnitz-Damgarten muss dringend durch die Hauptstelle der Deutschen Rentenversicherung Nord in Lübeck erneut auf den Prüfstand gestellt werden. Zumal es in unserer Stadt Ribnitz-Damgarten nicht einmal einen ehrenamtlichen Versicherungsberater gibt. Diese nächsten Ehrenämtler sind in Graal-Müritz, Mönchhagen und Bentwisch zu inden. Gemeinsam sollten wir in Ribnitz-Damgarten mit den Vereinen, Bürgern und Gemeinden ein Bündnis bilden, das sich für den Erhalt mit einer starken lauten Stimme einsetzt. Nach den Schließungsplänen zum Amtsgericht Ribnitz-Damgarten ist eine Schließung der Beratungsstelle in keinster Weise hinnehmbar. Claudia Haiplick, ribnitz-Damgarten

Fahrt zum Landtag nach Schwerin Auf Einladung des Mitglieds des Landtages, Dr. Brie, und im Rahmen der Projektwoche hatten 51 Schüler der 9. Klasse mit ihren Lehrern der RobertKoch Gesamtschule Grimmen die Möglichkeit, am 30. Januar an der öfentlichen Sitzung des Landtages teilzunehmen. Treffpunkt war um 7.50 Uhr vor der Schule und schon ging die Fahrt los. Nach 2 Stunden bei regnerischem Winterwetter trafen wir pünktlich in Schwerin ein. Frau Hofmann, Wahlkreismitarbeiterin der Linken, die diese Fahrt perfekt organisierte, fotografierte die Schülergruppe vor dem schönen, ehrwürdigen Schloss als Erinnerung für die Schülerchronik. In zwei Gruppen aufgeteilt, bestaunte der erste Teil die bereits fertig restaurierten Schlossräume und erfuhr viel wissenswertes über die Entstehung des Schlosses und über die Geschichte der Fürstentümer aus Mecklenburg Vorpommern. Die andere Schülergruppe verfolgte in der Zeit das Wesent-

lichste, wie der Landtag mit den gewählten Parteien aufgestellt ist und wie ein Bundesland regiert wird. Als besonderes Highlight war die Teilnahme an der öfentlichen Plenarsitzung. Eine Stunde selbst miterleben zu können, wie Gesetze eingebracht, bzw. zur Abstimmung gebracht wurden. Sehr nachdenklich und mit vielen, interessanten Fragen, in der anschließenden Diskussionsrunde mit Dr. Brie, verließen die Schüler diese Veranstaltung und beendeten diese mit einem Rundgang durch den Schlosspark. Mit einer Stippvisite im Schlossparkcenter, die zur individuellen Freizeitgestaltung genutzt wurde fuhren wir ein wenig geschat, dennoch angereg,t das Erlebte zu verarbeiten um 16 Uhr in Richtung Grimmen. Gegen 18.00 Uhr ging ein schöner und erlebnisreicher Schultag zu Ende. Beatrix Hanke, Splietsdorf

Erscheinungsweise: Der Blitz mit seinen Regionalausgaben wird kostenlos an alle erreichbaren Haushalte des Landkreises Vorpommern-Rügen lächendeckend verteilt. Herausgeber: Mecklenburger-Blitz-Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG Vorpommern-Blitz am Sonntag, Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund Telefon (0 38 31) 26 77 400, Fax: (0 38 31) 26 77 402 E-Mail: vpb@blitzverlag.de Internet: http://www.blitzverlag.de Geschäftsführung: Ralph Kohnen Verlagsleitung: Regina Eggers Anzeigenleitung: André Holfert Anzeigenberatung: Birgit Smiejczak, Ronald Hoppe, Daniel Leja, Tobias Tabbert Redaktion: Wilfried Stabenow (wista) Email: wilfried.stabenow@blitzverlag.de, Antje Rudolph (AR) antje.rudolph@blitzverlag.de Doreen Breitenfeldt (db) doreen.breitenfeldt@blitzverlag.de, Vertrieb: Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund. Jürgen Blümel, E-Mail: juergen.bluemel@blitzzustellung.de Telefon: 03831/2677431 Herstellung und Druck: Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund; Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag GmbH, Fehmarnstraße 1, 24782 Büdelsdorf Geprüfte Druckauflage II. Quartal 2012: 118 743 Exemplare

Aktuelle Teilauflagen: Stralsunder Blitz 44 828 Exemplare Bodden-Blitz 25 514 Exemplare Rügen-Blitz 32 653 Exemplare Vorpommern-Blitz 15 748 Exemplare Gültig z. Z. Preisliste Nr. 30 vom 1. Januar 2013 Annahmeschluss für Geschäftsanzeigen: donnerstags 12 Uhr Übernahme von Anzeigenentwürfen des Verlages nur nach vorheriger Absprache und gegen Gebühr. Für telefonisch aufgegebene Anzeigen übernimmt der Verlag keine Gewähr. Leserbriefe werden außerhalb der Verantwortung der Redaktion bzw. des Verlages veröffentlicht. Sie sollten nicht länger als 25 Zeilen sein. Die Redaktion behält sich das Recht der sinnwahrenden Kürzung vor. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, Berichte übernimmt der Verlag keine Gewähr; bitte Rückporto beifügen, falls Rücksendung erwünscht.

Binz 16 Uhr

Ein Teil unserer heutigen Auflage enthält Beilagen von:

CITTI

14 Uhr

Stadtkulturhaus: Tanzkurse

sel Rügen, Lichtbilder-Vortrag

Binz 10 Uhr 20 Uhr

Haus des Gastes: Teddy-Werkstatt Haus des Gastes: Blühende In-

Ahrenshoop 15 Uhr

CaféStübchen: »Erotische Märchen«, Anmeldung Tel. 038220-667558

Stralsund 10 Uhr

Meersmuseum: Nemo-Rallye, Nemo und Co. live erleben

ab 10 Uhr Strelapark: Riesen der Eiszeit hautnah, Ausstellung über Mammuts und das Handwerk des Erfenbeinschnitzers

Dienstag, 12. Februar 2013 Zingst 10 Uhr 11 Uhr

Experimentarium: Expi-Werkstunde, Kinderworkshop Pommernstube/Museumshof: Filzen mit der Nadel

Stralsund

17.30 Uhr Stadtbibliothek: öffentliche Bibliotheksführung nach Anmeldung, Tel. 03831/293933

Binz 10 Uhr 10 Uhr

Haus des Gastes: Erwachsenen-Ölmalkurs Bob Ross Haus des Gastes: Winterliche

Wanderung durch die Granitz

Ribnitz-Damgarten 14 Uhr 15 Uhr

Volkssolidarität: Handarbeitsnachmittag Jugendhaus Villa: BillardTurnier

Mittwoch, 13. Februar 2013 10 Uhr 10 Uhr

Zingst

stunde

Kurhaus: Die Schatztruhe mit Käp‘n Alfred, Kinderprogramm Eperimentarium: Expi-Werkstunde, Kinderworkshop

Bergen 14.30 Uhr KVHS Rügen: Plattdeutsche Lesung

Ribnitz-Damgarten

10 Uhr

11 Uhr

Bernsteinmuseum: Ferienaktion für Kinder von 8-12 Jahren 15.30 Uhr Jugendhaus Villa: Flimmer-

20 Uhr

Binz 15 Uhr

Haus des Gastes: Führung durch den Ortskern Haus des Gastes: Binzer Fil-

winter, »Charlie und die Schokoladenfabrik« Haus des Gastes: Friedrichs Kreidefelsen – Weltkultur auf Rügen, Vortrag

Stralsund 15.30 Uhr Kinderbibliothek: »Der wunderbarste Platz der Welt«, Lesung

Donnerstag, 14. Februar 2013 Zingst 10 Uhr

Wir, die Schüler der Klasse 8d aus der IGS Grünthal, trafen uns an einem verregneten Dienstagmorgen vor dem Stralsunder Stadttheater. Im Rahmen unseres zweijährigen Tanzprojekts wollten wir unseren zuküntigen Arbeitsort gründlich unter die Lupe nehmen. Am Eingang wurden wir von der heaterpädagogin Frau Goltzsch freundlich empfangen. Besonders schön anzusehen waren die Reliefs der griechischen Antike über der Bühne. Nachdem wir die Maske und die Technik unter dem Orchestergraben und der Drehbühne besichtigt hatten, durten wir auch einer Probe zur Oper »Kleider machen Leute« beiwohnen. Der zweite Teil unseres Projekttags fand beim Chamäleon e.V. statt. Dort wurden wir mit dem gerade in unserem Alter wichtigem hema Sucht konfrontiert. Hauptpunkte waren die Folgen von Alkohol, Drogen und Zigaretten. Die Klasse kam einstimmig zu dem Schluss, dass der Tag sehr informativ und spannend war. Hiermit bedanken wir uns bei Frau Goltzsch, bei dem Team des Chamäleon e.V. , bei unserem Klassenlehrer Thomas Schwuchow und dem Lehrerteam Klasse 8, die uns den tollen Tag ermöglichten. Schüler

Ribnitz-Damgarten

Haus des Gastes: Konzert der Brahmsgesellschaft Stralsund

Montag, 11. Februar 2013

Kultur trifft Sucht

der Klasse 8d der igS grünthal, Stralsund

IMPRESSUM

Sonntag, 10. Februar 2013

10 Uhr 11 Uhr 15 Uhr

Max Hünten Haus: Die gestohlene Nase, Lesung Eperimentarium: Expi-Werkstunde, Kinderworkshop Pommernstube/Museumshof: Schönes aus Papier, Workshop Museumshof: Blaue Stunde, Lagerfeuer und Stockbrot

Ribnitz-Damgarten

14 Uhr 14 Uhr

Stadtkulturhaus: Tanzkurse Feuerwehr Damgarten: Kaffee- und Spielenachmittag für Senioren

Darßer Ort 11 Uhr

Bergen 19 Uhr

Kaufmannshof: Infoabend zum Naturerbe Zentrum Rügen

10 Uhr

Haus des Gastes: Wanderung zum Jagdschloss Granitz

Leuchtturm: Wanderung am Darßer Ort

Barth 19 Uhr

rum: Themen-Kino »An deiner Seite«

Binz

Niederdeutsches Bibelzent-

Freitag, 15. Februar 2013 Pramort

Zingst 10 Uhr 11 Uhr 11 Uhr

Eperimentarium: Expi-Werkstunde, Kinderworkshop Pommernstube/Museumshof: Hohlkörper filzen, Workshop Infoausstellung Sundische Wiese: Radwanderung zum

Putgarten 10 Uhr

Schinkelturm: Schinkels Schaffen, Leuchttürme an der deutschen Ostseeküste, Leuchtfeuer und Seezeichen, Ausstellungen

Samstag, 16. Februar 2013 Bergen 20 Uhr

Underground: Metalklänge mit Inner Spirit, Creeping Hell, Terminate

19 Uhr

Stadtkulturhaus: Öffentliche Probe des Tanzorchesters Ostsee-Sound

11 Uhr

Pommernstube/Museumshof: Blüten filzen, Workshop

10 Uhr

Haus des Gastes: Nordic Walking – Wintertour durch Binz

Ribnitz-Damgarten

Zingst Binz Putbus Am 16. Februar um 20 Uhr spielen Andrea Timm & Band in der Kulturkirche St. Jakobi zwischen Blues und Pop und mit ganz viel Tiefgang. Foto: Agentur

19.30 Uhr Theater: Signum Saxophonquartett, Konzert

Born 11 Uhr

Parkplatz »Drei Eichen«: Darßwanderung

Faxen Sie bitte ihre Veranstaltungshinweise an die redaktion: 03831 26 77 402 (Veranstaltungen bitte immer (!) mit Datum, uhrzeit und Veranstaltungsort!

ACHTUNG Hausbesitzer

Hohe Energiekosten:

EDEKA famila Getränkeland Globus Markant Marktkauf Max Bahr Netto Marken Discount NETTO Supermarkt Norma Praktiker real,Roller Thomas Philipps Tonnenbund Born e.V. Top Kauf Marlow

Gefahr: Feuchte Wände verursachen Schimmel. Der kann Ihrer Gesundheit schweren Schaden zufügen. Ergebnis: Ohne Feuchtigkeit kein Schimmel, gesundes Leben in gutem Raumklima. Und das nachhaltig!

Teuer: Der Ölpreis ist 2012 Weniger Wert: Feuchte bis zu 40% gestiegen, Wände senken den Wert Gas zieht nach. Auch Strom Ihrer Immobilie um 15%, kostet 2013 deutlich steigern die Heizkosten spürbar mehr. bis zu 20%! Die Lösung: Wände Der Weg: Ihr Haus auf Durchfeuchtung vom Marktführer Ost prüfen lassen und trockenlegen laskostenlose sen mit ErfolgsBeratung kontrolle! Marktführer anfordern! Jetzt Ost mit über handeln. Jetzt!

18.000 sanierten Häusern seit 1992

002-2013-01

☎ 0800 10 12 293 ☎ ATG GmbH | Borwinstr. 34 | 18057 Rostock | (0381) 375 47 07

www.atg-mauerwerks-trockenlegung.de 300


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

3

AUS UNSEREM LAND

Spieler gesucht Rügen/vpb. Ein Jahr lang haben die Rügen Predators auf der Insel für Furore gesorgt. Im Oktober 2010 gegründet, fanden sich schnell viele Anhänger und zusammen wurde ein Team geformt, das in der neu gegründeten MV Baseball Liga antrat. Dann sind einige Aktive weggezogen und andere konnten sich durch ihre Arbeit nicht mehr so intensiv kümmern. Daher ging das Team 2012 nicht an den Start. Auch derzeit wird noch weiter nach Aktiven gesucht. Jeder, der Lust auf diesen faszinierenden Sport hat, ist herzlich willkommen. Es ist alles vorhanden, ein Baseballplatz, ein Hauptsponsor, Schläger, Bälle und ein eigener Verein. Interessierte können sich gerne per EMail an info@baseball-im-norden.de wenden. marcel rudolph

Riesen der Eiszeit hautnah erleben Im STRELAPARK lädt Mammut-Ausstellung zum Staunen ein

Längst ausgestorben, aber eine Nachbildung ist im STRELAPARK zu bestaunen. Foto: mammut-mapo gbr

Stralsund/vpb/pm. Die Firma schnitzer-Kollegen Matthias um Veranstaltungen zum Beruf Mammut-Mapo GbR wurde Streckfuß (Berlin) und Bern- Elfenbeinschnitzer sowie Eis2006 von den beiden Elfenbein- hard Röck (Erbach) gegründet, zeit und Mammut durchzufüh-

ren. Die Idee, ein lebensgroßes Mammut quasi zum Anfassen und möglichst »echt« zu gestalten, entstand Anfang der 90er Jahre, als die Schnitzer auf fossiles Elfenbein als Werkstof umstiegen, damit Fertigkeiten und Spezialkenntnisse des Kunsthandwerks nicht verloren gehen und der eigenständige Handwerksberuf überleben kann. Obwohl die Eiszeit und das Aussterben der Mammuts sich schon vor sehr langer Zeit ereigneten, hat das hema eine große Aktualität und die Ausstellung berührt nachhaltig alle Sinne der Besucher. Größter Blickfang sind die lebensgroßen Nachbildungen der längst aus-

gestorbenen Eiszeittiere. Beeindruckend ist der Mammut-Bulle »Mapo« mit der kleinen »Lena«. Eine Wollnashornmutter mit Baby, sowie ein »Wrange«Mammut vervollständigen die eiszeitliche Tierwelt. Eine interessante und wissenschatlich gut aufgearbeitete Ausstellung erwartet alle Interessierten. Den Handwerksberuf des Elfenbeinschnitzers können Sie vom 11. bis zum 28. Februar live im STRELAPARK erleben. Originalfundstücke wie Stoßzähne, Knochen und Mammut-Haare sind nicht nur für kleine Gäste faszinierend. Noch ein kleiner Tipp zum Besuch der Ausstellung: Fotoapparat mitbringen!

Spielzeit ist verlorene Lebenszeit Spezielle Beratung für Glücksspieler in Stralsund

gen ihrer Klienten. Wenn dann zum ersten Mal kein Geld zurückkommt, setzt der Gedanke ein: »Der Automat hat mir das Geld weggenommen. Das muss ich mir nun zurückholen.«

Neueröffnung in Stralsund • Neueröffnung in Stralsund • Neueröffnung in Stralsund

Neueröffnung in Stralsund • Neueröffnung in Stralsund • Neueröffnung in Stralsund

Sofort BARGELD für Ihr

GOLD | SILBER ALTGOLD ZAHNGOLD BRUCHGOLD

GOLDANKAUF ALTGOLD • BRUCHGOLD • SILBER • ZAHNGOLD •GOLDMÜNZEN UND -BARREN • GOLDUHREN Selbst der weiteste Weg lohnt sich:

Gold wird zu Geld - Goldhaus endlich auch in Stralsund Schmuckverkauf ist bekanntlich Vertrauenssache. Viele Kunden haben uns ihr Vertrauen bereits geschenkt – vertrauen auch Sie dem Fachmann! GOLDHAUS ist der Fachmann in Sachen Schmuckankauf! Bundesweit gehören zahlreiche Goldhaus-Filialen zur Kette. Weitere Filialen sind geplant.

Spezialisiert ist GOLDHAUS auf Goldankauf. Bei uns wird auch der Wert einzelner Schmuckstücke berechnet, wo andere Ankäufer nur den reinen Goldwert berücksichtigen. Wir berücksichtigen auch Steinbesatz, Hersteller und Zustand. Wir beraten ehrlich und Kompetent – keine versteckten Kosten! Eine seriöse und diskrete Abwicklung ist genauso ga-

rantiert wie transparente und hohe Ankaufspreise. Ihre Edelmetalle werden bei uns sofort und vor Ort unverbindlich geschätzt. Wir legen Wert auf Ehrlichkeit und Diskretion. Sie müssen bei uns nichts kaufen. Sollten Sie sich für den Verkauf entschließen, erhalten Sie den Gegenwert sofort und in Bar ausgezahlt – keine Wartezeit!

Stadtlohn Emmerich Kevelaer Willich Fedberg

Zwickau Goldhaus

300

Rostock

Rüdesheim a. Rhein

ZINN

GOLDBARREN

unsere Filialen

Bochold

SILBERBESTECKAUFLAGE

GOLDMÜNZEN

Sofort BARGELD

Marl

SILBER

GOLDUHREN

Umzug unserer Rehatechnik

überwiegen mit 36 Personen die männlichen Betroffenen. »Würden bereits die Personen mit problematischem Spielverhalten früher kommen«, so die Suchtberaterin, »könnte vieles besser gelöst werden«. Unterstützung erfahren Betroffene aber auch deren Angehörige in Bezug auf die Verhandlungen mit Vermietern, Banken und so weiter. Gezielt wird in Suchttherapien vermittelt. Ab März möchte Brunhilde Jarling in der Wallensteinstraße 7a eine offene Gruppe initiieren und auch zu einem Infoabend einladen. Die Teilnahme kann anonym erfolgen. Dass jemand spielsüchtig ist, kann man nicht auf den ersten Blick erkennen. Die Impulskontrollstörung fällt oftmals erst auf, wenn der Schuldenberg die Betrofenen zwingt, ehrlich mit sich und mit ihren Mitmenschen umzugehen. »Spielzeit ist verlorene Lebenszeit«, gibt Brunhilde Jarlingen ihren Klienten stets mit auf den Weg. Weitere Infos unter Tel. 03831/390096 oder www.gluecksspielsucht-mv.de.

Zahng nicht old, aber schön wertv oll!

Goldhaus · Heilgeiststraße 76a · Stralsund • Tel. 0163-1331087 Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 10.00-18.00 Uhr

Frankfurt a. Main Kaiserslautern Saarbrücken

in die Gützkower Landstr. 11 17489 Greifswald Tel.: 03834-5662766 und 5662767 Ab sofort stehen wir Ihnen täglich in der Zeit von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr mit unserem Team Rehatechnik in der Gützkower Landstr. 11 zur Verfügung. BeRaTUnG – SeRvice – RepaRaTURen – SofoRT voR oRT –

Größte Verbraucherschau des Nordens Große au Blumenschfte a »Zauberh Märchen« Foto: Goodshot/JUPITERIMAGES

Besonders häufig werden Geldspielautomaten von Spielsüchtigen aufgesucht. Foto: © bernhard_pixler/PiXelio

Gelegenheiten gibt es in Mecklenburg-Vorpommern ausreichend, denn mindestens 1.861 Automaten in Spielhallen und Gaststätten existieren laut einer Statistik nach Trümper aus dem Jahre 2010. In Stralsund sind es derzeit um die 15 Spielhallen. Seit 2002 wird das pathologische, also krankhafte Glücksspiel von den Rentenversicherungsträgern als Suchtkrankheit anerkannt. Mit 5.880 Spielsüchtigen in ganz MV erscheint die Zahl der Betroffenen verhältnismäßig gering. Hinzu kommen 6.120 Personen, die ein problematisches Spielverhalten zeigen. Doch die Dunkelzifer liegt sicher höher. »Und es sind nicht nur die Spieler«, erläutert Brundhilde Jarling, »die betroffen sind. Die ganze Familie leidet otmals darunter, denn die Sucht drängt die Betrofenen an den Rand ihrer Existenz.« Wenn Spielsüchtige erkennen, dass sie etwas ändern müssen, dann gehen sie zu Brundhilde Jarling in die Beratungsstelle. 39 Betroffene werden zurzeit von ihr betreut. Ganz klar

Unverbindliche und seriöse Wertermittlung l Keine Verkaufsverpfl ichtung l Sehr hohe Ankaufspreise l Sofort Bargeld für Ihr EdelmetallGOLDHAUS

Stralsund/vpb/AR. Spielend sollen unsere Kinder lernen und sich so aufs Leben vorbereiten. Gemeinsam Gesellschatsspiele zu spielen, verbindet und fördert das soziale Miteinander. Doch Spielen kann auch zu einer Sucht werden, die Betrofene bis an den Rand der Kriminalität und in die Einsamkeit führen kann und Existenzen zerstört. »Geld ist das Suchtmittel der Glücksspieler«, weiß Brunhilde Jarling aus ihrer Tätigkeit als Suchtberaterin der Evangelischen Suchtkrankenhilfe Mecklenburg-Vorpommern gGmbH. Sie arbeitet in der Stralsunder Suchtberatungsstelle, Wallensteinstraße 7a, die neben Stellen in Neubrandenburg, Schwerin und Rostock zu den landesweit vier Schwerpunktberatungsstellen gehört, die sich auf das Glücksspiel spezialisiert haben. Viele Betroffene haben schon immer auf irgendeine Weise gespielt, sind zufällig in einer Spielhalle gelandet und haben dort am Geldspielautomaten zunächst Glück gehabt, berichtet Brunhilde Jarling aus Erzählun-

20.-24. Feb. 2013 Rostock 10:00 bis 18:00 Uhr www.messe-und-stadthalle.de

Veranstalter: Rostocker Messeund Stadthallengesellschaft mbH


4

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

FRÜHSTÜCK

Vorverkaufsstart

Den Stunden mehr Leben geben

Ex-Genesis-Sänger in Stralsund

Mit Herz und Seele ist Regina Prachtl für andere Menschen da

Ray Wilson. Foto: guido Karp

Stralsund/pb/fr. Ray Wilson nahm 1997 als Mitglied der britischen Rocklegende Genesis, den Platz von Phil Collins ein.

Das folgende Album »Calling all Stations« wurde 150 Mio mal verkaut und Genesis schließlich in die Rock’n’Roll Hall of Fame aufgenommen. Mit seinem neuen Projekt »Genesis Classic« erfüllt sich Ray Wilson einen ganz persönlichen Traum: die erfolgreichsten Hits von Genesis auf großer Bühne in Originalversion »unplugged« zu spielen. Am 9. 11. 2013 wird der Schotte mit seiner Band und dem Berlin Symphony Ensemble ab 19.30 Uhr in der Vogelsanghalle Stralsund die Rock- und Pop-Hits in neuer Dimension präsentieren. Tickets ab sofort an bekannten Vorverkaufsstellen, oder telefonisch unter 03834/507285 und unter www.tixoo.com.

Valentinstag Schloss Schlemmin lädt ein

Zur Person Regina Prachtl, Jahrgang 1953, aus Neubrandenburg, maßgeblich daran beteiligt, dass sich die Hospizidee in Mecklenburg-Vorpommern verbreitete. In den 1980er engagierte sie sich im Team der Katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberater, aus dem unmittelbar nach der Wende die Psychologische Beratungsstelle Neubrandenburg hervorging. Gemeinsam mit anderen Engagierten gründete sie 1991 den Dreikönigsverein Neubrandenburg e. V. Sie war langjährige Geschätsführerin des Neubrandenburger Dreikönigshospiz und arbeitet nun wieder ehrenamtlich im Hospizdienst. Privat: Verheiratet mit Rainer Prachtl, MV-Landtagspräsident a. D. und Vorsitzender sowie Mitbegründer des Dreikönigsvereins

Neubrandenburg/vtb. Mit Ihrem Mann Rainer Prachtl haben Sie einen ausgebildeten und exzellenten Koch zu Hause. Da interessiert natürlich, was zum Frühstück aufgetischt wird? Es ist nicht sehr spektakulär, fast schon biedermeier. Unter der Woche besteht es zumeist aus einer guten Tasse Kaffee, Romantisches Valentinstagsessen um 18 Uhr. Foto: Schloss Schlem- einem Glas O-Sat und dem ob-

ligatorischen Toast. Abgerundet wird es durch ein Gespräch mit meinem Herzallerliebsten. Am Wochenende kommt noch ein gekochtes Ei dazu. Schon mal in die herzhate Richtung geht das Frühstück, wenn wir es im Hotel oder Restaurant zu uns nehmen. Und wenn Sie im Hospiz sind, was wird dort serviert? Ein Hospiz soll ein Stück Häuslichkeit bieten, an das eigene Heim erinnern. Der Wohlfülfaktor, das Gefühl der Geborgenheit ist insbesondere in der Phase des Sterbens sehr, sehr wichtig. Jeder Bewohner, sofern es seine Verfassung noch zulässt, wird gefragt, was er gerne essen möchte. Und das bekommt er dann. Essen hält ja bekanntlich Leib und Seele zusammen. Gibt es etwas, was Ihnen den Appetit verdirbt? Wenn nicht mehr die Möglichkeit gegeben wäre, dass jeder Mensch, unabhängig von seiner sozialen Herkunt, seiner Konfession, von seinem Bildungsgrad, in der letzten Phase seines irdischen Daseins die Aufnahme in ein Hospiz bekommen würde. Dies verdirbt mir den Appetit. Im Hospiz ist jeder Mensch gerne gesehen, niemand braucht etwas dazubezahlen, das ist schön und das soll auch so bleiben. Es muss einen Ort geben, wo Menschen würdig sterben können. Wenn es nicht mehr in den eigenen vier Wänden geht, dann ist das Hopiz die würdige Umgebung. Seit Jahrzehnten sind Sie aktiv für den Hospizdienst unter-

»Ich wünsche mir keine Hand, durch die ich sterbe, sondern eine Hand, an der ich sterbe.« Foto: Danilo Vitense

wegs, engagieren sich täglich. Woher bekommt man die Krat dafür? Menschen auf dem letzten Stück ihres Lebensweges begleiten, Sterbenden in den letzten Stunden ihres Lebens liebevoll beizustehen und ihren Angehörigen zu helfen, ist eine Aufgabe menschlicher Solidarität, die uns alle angeht. Es gibt 80.000 ehrenamtliche Hospizhelfer. Ich bin eine davon. Es tut gut, zu helfen. Hospizhilfe ist Bürgerhilfe im Sinne einer Nachbarschatshilfe. Es ist ein Nehmen und Geben. Jeden kann es trefen und jeder freut sich, wenn in diesen schweren Stunden jemand zur Seite steht.

Was machen Sie, wenn Sie nicht für den Dreikönigsverein und das Dreikönigshospiz unterwegs sind? Ich arbeite weiterhin in der Psychologischen Beratungsstelle. Dort sind meine Wurzeln, da ing alles an. Ansonsten lese ich sehr viel. Lange Spaziergänge in der Natur, am liebsten mit meinem Mann, genieße ich auch sehr. Sie sind der beste Ausgleich und Erholung, helfen mir, wieder in Balance zu kommen, meine innere Mitte zu inden. Was wünschen Sie sich für die Zukunt? Ich wünsche mir, dass es immer mehr Menschen gibt, die nicht wegschauen, sondern die sich trauen zu helfen. Das muss nicht immer eine Arbeit im Hospiz sein. Diese Tätigkeit kann nicht jeder, denn sie fordert ein sehr hohes Maß an Verantwortung, eine starke Psyche und eine gewisse Zeit der Vorbereitung. Ich hofffe, dass küntig viele Ehrenamtliche in unser Haus in der Lindenstraße inden. Schön wäre auch, wenn mehr junge Menschen Interesse an den Dingen des Lebens haben und sich trauen, über unsere Schwelle zu schreiten. Sie werden überrrascht sein, dass dieser Ort nicht dunkel und mystisch ist, sondern hell, freundlich und menschlich. Menschlichkeit ist machbar. Das beweist uns Regina Prachtl und beweisen uns alle ehrenamtlichen Helfer. Vielen Dank für das Gespräch. Danilo Vitense

min

Schlemmin/vpb/pm. Was gibt es Schöneres, als mit dem oder der Liebsten zum Valentinstag bei einem romantischen Dinner zu speisen und dazu Klavierstücken zu lauschen? Das Schlosshotel Schlemmin veranstaltet am 14. Februar ein Candle-Light-Dinner in 4 Gängen, bei dem Sie sich neben anderen Köstlichkeiten im Hauptgang auf einen rosagebratenen Lammrücken an einem Salbeijus auf Bohnen-Speck-Gemüse mit glasierten Kartofeln oder alternativ Schweinefilet oder Zanderilet freuen können. Der Stralsunder Konzertpianist Dietmar Schlabertz spielt auf

dem alten Steinway-Flügel Filmmusiken, Musicals und dem Anlass entsprechend einige romantische Songs. Beginn ist ab 18 Uhr. Eine weitere Ankündigung ist die Autorenlesung am 23. März. Das Schlosshotel Schlemmin freut sich über den Besuch von Inge Schlüter aus Strenglin. Unter dem Motto »Biep Fimilim – Partnerlos mit Kind, na und!« erzählt die Autorin mit Wortwitz und Humor von alltäglichen Situationen aus ihrem Alleinerziehenden-Dasein wie der Balanceakt zwischen Beruf und Mutter. Infos u. Voranmeldungen unter 038225-5160 oder www.schloss-schlemmin.de.

Die Frühlingstour 2013 Klaus & Klaus Moderation:

Leif Tennemann

Bernhard Brink

präsentiert von:

Viel Spaß wüscht Ihnen

1. März Barth 7. März Sassnitz

Vineta Sportarena

Beginn 19.30 Uhr

Sporthalle Dwasieden

Beginn 16.00 Uhr

Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.tixoo.com Weitere Informationen unter 03834-507285.

Programmänderungen vorbehalten

Schwesterherz

Original Ü30 Party

Weltofen

Mecklenburgs größte Frauentagsparty

Gastfamilien gesucht

Schwerin/sb/pm. Am 9. März öfnet die Sport- und Kongresshalle erneut ihre Tore für diese gigantische Partynacht. Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg und Veranstalter Mike Hasemann, mit seinem Team media consult Eventmanagement, wird alle Partygänger ab 30 Jahre, mit neuen Ideen, begeistern. Zum Warm-Up der Frauentags Party präsentiert DUNE in Kooperation mit dem »Dörte Gulba Friseur« ab 21.15 Uhr die heißeste Männer-Frühjahrsmode 2013. Speziell zum Frauentag stehen nun auch in Schwerin die Zeichen der Zeit auf prickelnde Erotik pur. Sie sind jung, sie sind attraktiv, sie sind durchtrainiert, sie bewegen sich zu heißen Rhythmen, die »California Dream Boys«. Achtung: N U R für Frauen ab 20 Uhr, bevor dann ab 23 Uhr auch die Männerwelt den großen Partyfloor erobern darf. Die Moderation dieser außergewöhnlichen Stripshow übernimmt keine Geringere als Andrea Sparmann von der Morning Show Crew von Ostseewelle HIT-RADIO MecklenburgVorpommern. Auf dem großen Partyloor sorgen anschließend die DJs Alexander Stuth von Ostseewelle HIT-RADIO MecklenburgVorpommern, DJ Randy und das DJ Team »Teamplayer« mit den aktuellen Charts, den schönsten Dance Classics und den 80er-90er-Partyhits für

ausgelassene Feierstimmung. Auch der zusätzliche Houseloor mit DJ Uwe Worlitzer von Ostseewelle HIT- RADIO Mecklenburg-Vorpommern und DJ Freddy Fresh darf im Jahr 2013 nicht fehlen. Hier werden trendige Housebeats und aktuelle Electrosounds auf die Plattenteller gelegt. Für alle Paartanzbegeisterten, steht die Schlager-Area mit DJ Eddy zur Verfügung. Wer sich für die neusten Schlagerhits und Discofox-Klassiker begeistert, wird sich hier besonders wohlfühlen. Der Vorverkauf für die Original Ü30-Party beginnt am 11.2.2013. Die Hard- Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen für 12 Euro zzgl. VVK- Gebühren erhältlich. Online-Tickets stehen ab sofort im Internet unter www.ue30planer.de oder auf unserer Facebook- Seite www.facebook. de/ue30Partys zum Download zur Verfügung. Die Tickets an der Abendkasse kosten 16 Euro! Achtung: Einlass ab 20 Uhr nur für Frauen; Showbeginn 21.30 Uhr; Einlass für Männer in die Mainhall: 23 Uhr Der Blitz verlost zu diesem Event 5x2 Freikarten. Beantworten Sie folgende Frage: Welcher special Act erwartet Euch am 9. 3. 2013? Schicken Sie Ihre Antwort bis zum 15. Februar an den Blitz Verlag Schwerin, Werderstraße 139, 19055 Schwerin.

Stralsund/vpb/pm. Der Freundeskreis Südafrika sucht für sein Austauschprogramm Gastfamilien in Deutschland, die für vier Wochen beziehungsweise drei Monate einen südafrikanischen Jugendlichen aufnehmen. Die Schülerinnen und Schüler der 9. bis 12. Klasse sind 14 bis 18 Jahre alt. Sie werden während ihres Aufenthaltes mit ihren deutschen Gastgeschwistern am Unterricht teilnehmen, soweit der Aufenthalt nicht in die Ferien fällt. Die Jugendlichen kommen im Jahr 2013 in drei Gruppen

nach Deutschland: Mitte/Ende Juni und Anfang Dezember jeweils für vier Wochen sowie Mitte Oktober für drei Monate. Die Gastfamilien bieten den Jugendlichen Unterkunt, Verplegung und die Teilnahme am Familienalltag. Der Freundeskreis Südafrika ist eine unpolitische Privatinitiative. Interessierte Familien können unverbindlich Infos anfordern bei: Freundeskreis Südafrika, Petra Jacobi, Tel. 0521/160050, petra@freundeskreis-suedafrika.dewww. freundeskreis-suedafrika.de

Langfristig gedacht Gemeinsam heaterlandschat sichern VR/vpb/pm. Die heater Vorpommern GmbH hat durch erhebliche Einschnitte erreicht, dass die Gesamtfinanzierung der heaterarbeit bis Ende 2016 gesichert ist. Das bedeutet, dass neben den vorhandenen Arbeitsplätzen auch das qualitative und quantitative Angebot in den heaterhäusern Stralsund, Greifswald und Putbus bis dahin sichergestellt werden kann. Gleichwohl muss ab 2017 die Theaterstruktur wirtschaftlich tragfähig weiterentwickelt werden. Um den kontinuierlichen Betrieb an allen drei heaterhäusern bei Sicherung der Qualität und Quantität ab 2017 zu gewährleisten, haben Vertreter der Fraktionen der Hansestadt Stralsund und der Universitätsund Hansestadt Greifswald so-

wie Vertreter des Landkreises Vorpommern-Rügen über eine »Vereinbarung zu den Voraussetzungen und Grundlagen der zukünftigen Organisation der heater- und Orchester in M-V« des Landes M-V beraten. Im Ergebnis der Beratung sollen gemeinsame langfristige Lösungen für die Zeit ab 2017 im Rahmen der verfügbaren Mittel erarbeitet werden. Die Entwurfsvereinbarung wird deshalb in den kommenden Wochen in den Fraktionen der kommunalen heaterträger – das sind die Hansestadt Stralsund, die Universitäts- und Hansestadt Greifswald und der Landkreis Vorpommern Rügen – mit dem Ziel beraten, diese in den jeweiligen Bürgerschaten und dem Kreistag zu beschließen. 300


www.blitzverlag.de

5

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

AUS UNSERER REGION

Zweckverband gründen

Räumungslohmarkt

Trau Dich

Regionalkonferenz zum Etappenhafen war erfolgreich

Stralsund/vpb/pm. Im Stralsunder Fachgeschät für »Starke Mode« Rubens Flair in der Frankenstraße indet am 11. Februar ein Räumungslohmarkt statt. „Ich habe meine Verkaufsläche verkleinert, weil im hinteren Bereich Cornelia Umland mit ihrer Änderungsschneiderei SchniederEck eingezogen ist,« so Marianne Kahn Inhaberin von Rubens Flair. Im gesamten Februar werden hochwertige Waren zu kleinen Preisen angeboten.

Trauringmesse bei Juwelier Kaczke Stralsund/vpb/pm. Für den schönsten Tag im Leben eines Paares können Sie sich am 16. Februar von 9 bis 18 Uhr im Juwelierfachgeschäft Martin Kaczke in Stralsund am Neuen Markt 5 über die Vielfalt von Trauringen umfangreich informieren und beraten lassen. »Es werden Trauringe von Geißler, Weidner, Merkle und Amodoro präsentiert.

Amodoro-Ringe gibt es in ganz M/V nur bei uns. Wichtig vor allem ist, dass sie gefallen, aber auch Größe, Passform und Material«, so Martin Kaczke. Einen ganz besonderen Service bietet das Juweliergeschät auf seiner Internetseite www.kaczke.de. Dort können die Brautpaare ihre Trauringe selbst konigurieren und haben somit einmalige auf der ganzen Welt.

Gastfamilien Für sie stehen wirtschaftliche Interessen im Vordergrund: Andreas Kuhn, Jürgen Borbe, Ralf Drescher, Dr. Stefan Kerth (v.l.n.r.). Foto: rn

Ribnitz-Damgarten/vpb/RN. Zu Beginn der Pressekonferenz, die im Anschluss an die Regionalkonferenz zum hema »Etappenhafen zwischen Warnemünde und Barhöt« stattgefunden hatte, war stets von einem Bauwerk die Rede. Nur wenig später kam den Gesprächspartnern – neben Landrat Ralf Drescher auch der Barther, der Ribnitz-Damgartener und der Zingster Bürgermeister – immer öter das Wort »Durchstich« über die Lippen. Der Landrat bezeichnete diese Variante, solange sie nicht teurer als ein Außenhafen werde, als die Lösung mit dem größeren wirtschatlichen Nutzen für die ganze Region. In einer Präsentation des Landkreises wurden für die vier möglichen Standorte bei Dierhagen, Wustrow, Prerow und Zingst jeweils 30 Millionen Euro als Baukosten sowie 800 Tausend bis eine Million Euro als jährliche Unterhaltungskosten ausgewiesen. Jeder dieser Standorte weist gewisse Vorund Nachteile auf. Nach bisherigen Erkenntnissen würde der Bau eines Außenhafens die etwa gleiche Summe verschlingen. Ziel der ersten Zusammenkunt mit den Bürgermeistern, Amtsleitern und Kurdirektoren der Boddenregion war es nicht, über

eine der Varianten zu beinden, sondern zu einer übereinstimmenden Meinung zu gelangen. Ob Darßbahn, Etappenhafen oder Durchstich – Einigkeit in der Region sei die wesentliche Voraussetzung für die Umsetzung der Pläne, forderte Ralf Drescher. »Für so ein Vorhaben bedarf es der Hilfe von höheren Ebenen und die müssen wir uns gemeinsam erkämpfen.« Über die dringende Notwendigkeit eines Außenhafens oder eines Durchstichs zur erfolgreichen Weiterentwicklung der Region herrschte unter den Teilnehmern des Trefens Klarheit. Breite Zustimmung habe es für die Ankündigung gegeben, in Verantwortung des Landkreises bis zum Sommer einen Zweckverband zu gründen, der sich um Planung, Finanzierung, Bau und Betrieb eines Durchstichs kümmert. »Womöglich sogar um mehr«, deutete der Landrat an und könnte damit die spätere Unterhaltung bestimmter Fahrwasserabschnitte im Blick haben. »Ich werde in die Gremien des Kreistages gehen, um die Gründung eines solchen Zweckverbandes vorzubereiten«, kündigte er an. In der ersten Etappe solle der Verband ein Finanzierungsmodell erarbeiten, das den Interessen aller Beteilig-

ten gerecht werde, um es dann während der zweiten Etappe, bei Kenntnis des genauen Standortes, zu konkretisieren. Der Barther Bürgermeister Dr. Stefan Kerth gab zu, dass er eine vehemente Ablehnung des Vorhabens durch die Bürgermeister der vier betrofenen Ostseebäder erwartet hatte. »Die gab es dann aber nicht. Stattdessen bemerkte ich einige Ängste, die schnell ausgeräumt werden sollten.« Andreas Kuhn, Bürgermeister von Zingst, wiederholte die von seinen Amtskollegen gestellte Forderung, stets die wirtschatlichen Interessen in den Vordergrund zu stellen. Man sei sich einig, die südliche Boddenküste zu beleben und die Landesregierung aufzufordern, sich diesem Problem zu stellen. »Das alles bestärkt uns, einem Zweckverband grünes Licht zu erteilen.« Der Ribnitz-Damgartener Bürgermeister Jürgen Borbe sieht in der Belebung des Wassertourismus in den westlichen Bodden eine Chance zur Senkung der hohen Arbeitslosigkeit. Von den etwa 3.500 Liegeplätzen in den Boddenorten, die nach Meinung der Fachleute entstehen und auch ausgelastet sein könnten, verspricht er sich zahlreiche Arbeitsplätze.

Rostock. Sie heißen Alena, Anastasia, Natalja, Egor und Roman sind 15 bzw. 16 Jahre jung und leben in Nishni Tagil, einer Stadt im Ural. Sie besuchen das Gymnasium und lernen seit vielen Jahren die deutsche Sprache. Um diese Kenntnisse praktisch anzuwenden und ein bisschen von Land und Leuten kennenzulernen, haben sie sich den Verein Gastschüler in Deutschland e.V. (gastschueler-in-deutschland.de) für einen Aufenthalt beworben und wurden ausgewählt. Nun suchen sie Gastfamilien in Mecklenburg-Vorpommern, die bereit sind, eine/n von uns kennenzu- Margit Großmann (l.) und Bettina Nowak präsentieren eine Auswahl lernen und vom 14.-22. Juni Kost an Trauringen. Foto: Daniel leja und Logis zu gewähren, die mit ihnen reden, Fragen stellen oder beantworten, lachen, die sie einfach in ihr Leben einbeziehen. Das wäre ganz toll, denn diese ab 11. Februar bis 28. Februar bei Chance haben sie nur einmal! Familie Nemitz wird Ihnen unter Telefon 03 84 61/6 84 37 alle Fragen beantworten und Ihnen bei Interesse unsere Bewerbungsun- Mode für Mollige terlagen zuschicken. t. nemitz

Räumungsflohmarkt

Stralsund, Frankenstr. 12, Tel./Fax: (03831) 29 38 04

❅ vom 01.02. bis 28.02.2013 ❅ ❄ ❄

Super günstige Finanzierung auch ohne Anzahlung!

CARAVAN-CENTER DAHNKE 18439 Stralsund, Werftstr. 16, Telefon: 0 38 31/29 39 15, Fax: 29 39 20 E-Mail: info@caravan-center-dahnke.de, www.caravan-center-dahnke.de

Die hier beworbenen Tarife gelten in Verbindung mit einem M o b i l fu n k ve r tra g mit der mobilcomdebitel GmbH, Hollerstraße 126, 24782 Büdelsdorf.

8

1,5 GHz Quadcore Prozessor

Megapixel

Flat 4 You

Farbbeispiele

Galaxy S III • extrem schneller aber auch energieeffizienter Quad-Core-Prozessor • riesiges 12,19 cm Display • Android™ 4.0 • Art.-Nr.: 737034

je JETZT

x

1.-

nur n ur in Ve Verbindung erbindung m mit ddem em mo obilcom-deb mobilcom-debitel Flat 4 You Plus mit H Handy 1)

✓ ✓ ✓ ✓ ✓ ✓

Internet-Flat SMS-Flat in alle Netze MMS Flat zu Vodafone Vodafone Flat Flat ins Netz der Wahl 120 Freiminuten in alle anderen Netze ✓ Anschlusspreis frei 1)

€ 39,90 mtl.

1) Gilt bei Abschluss eines mobilcom-debitel Kartenvertrags im Tarif Flat 4 You Plus mit Online-Rechnung im Vodafone Mobilfunknetz, 24 Monate Mindestlaufzeit. Der mtl. Grundpreis inkl. Handyoption beträgt in Verbindung mit dem Samsung Galaxy S III (Handy-Kaufpreis einmalig € 1,-) € 39,90. Mit der enthaltenen Netzintern-Flat entfällt die Berechnung für Inlandsgespräche in das Mobilfunknetz von Vodafone Deutschland (ausgenommen Sonderu. Servicerufnummern, Videotelefonate, Rufumleitungen). Mit Zubuchung der Fremdnetz-Flat-Option sind alle nat. Standardgespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitung, Mailboxweiterverbindungen bzw. Call Return, Videotelefonie, Datenanrufe, Faxdienste) ins ausgewählte Netz inkludiert. Die mtl. 120 Frei-Min. werden angerechnet auf Standard-Inlandsgespräche (außer z.B. Service-, Sonderrufnummern, Call Return und Rufumleitungen) in alle Netze. Nach Verbrauch der Inkl.-Leistung werden € 0,29/Min. in alle anderen dt. Netze berechnet. Taktung 60/1-Sek. In der inkl. SMSAllnet-Flat sind 3.000 Standard-SMS in alle dt. Netze und 1.500 Standard-MMS ins dt. Vodafone Netz enthalten. Nicht genutzte Frei-SMS/ MMS verfallen am Ende des Abrechnungszeitraums. SMS/ MMS außer der Inklusivleistung kosten SMS € 0,19/SMS und MMS € 0,39/MMS. Die inkl. Handy-Internet-Flat gilt für nat. Datenverkehr im Vodafone Netz über den WEBund WAP-APN. Nach Erreichen von 300 MB Datenvolumen in einem Abrechnungszeitraum wird die Datenübertragung auf GPRS-Geschwindigkeit reduziert. WLAN, VPN, VoIP, IM, Business-Software-Zugriff usw. sind ausgeschlossen. Sie unterstützt nur das Surfen mit einem geeigneten Smartphone ohne angeschlossenen Computer. Eine Nutzung mit Data-Cards, Data-USB-Sticks, SurfBoxen oder Embedded Notebooks ist nicht Gegenstand des Vertrags.

Alle Preise Abholpreise. Keine Mitnahmegarantie. Ohne Dekorationsartikel.

IN DEUTSCHLAND. WWW.MEDIMAX.DE

MEDIMAX Electronic Objekt Schwerin GmbH, 19053 Schwerin, Marienplatz-Galerie Marienplatz 11, Telefon 0385/207580-0 MEDIMAX Electronic Stralsund GmbH, 18442 Langendorf/Stralsund, Ostsee-Center Stralsund Langendorfer Berg 1, Telefon 03831/478-0 300

TV Đ AUDIO Đ ELEKTRO Đ ENTERTAINMENT Đ MULTIMEDIA Đ MOBILFUNK


6

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

REGION VORPOMMERN Gebrauchte und Jahreswagen bis zu 40% unter UVP!* www.ford-barth.de

18 Menschen wurden gerettet Grimmener Feuerwehr löschte mehrere große Brände

Ford Mondeo 2.0

Ford Kuga 2.0 TDCi

Titanium Xenon Keyfree EZ 3/12, 120 kW (163 PS), 18.950 km, Xenon, Navi, Tempom. ehm. UVP ¤ 39.816*

23.490 ¤

Ford Fiesta 1.4 Titanium WSS+Sitze heizb.

EZ 5/09, 100 kW (136 PS), 112.000 km, Klima, Bluetooth, ehm. UVP ¤ 27.660*

14.390 ¤

EZ 11/11, 71 kW (97 PS), 12.591 km, Klimaautom., BT, SH ehm. UVP ¤ 18.622*

10.890 ¤

Ford Focus Titanium

Ford Galaxy 2.2 TDCi

Ford S-Max 2.0 TDCi

1.6 EcoBoost WSS-heizbar

Titanium

7-Sitzer Navi

EZ 1/12, 110 kW (150 PS), Navi, 21.750 km, Tempomat, Klimaa.

EZ 2/12, 120 kW (163 PS), Navi, 19.850 km, Xenon, Tempomat

EZ 1/12, 103 kW (140 PS), Navi, 18.500 km, Tempomat, Klimaa.

ehm. UVP ¤ 27.710*

16.990 ¤

ehm. UVP ¤ 43.128*

26.940 ¤

ehm. UVP ¤ 37.079*

23.790 ¤

Ford Mondeo Sport

Ford C-Max 1.6

Ford Focus 1.0

1.6 EcoBoost Tempomat

EcoBoost Champ. Edition

EcoBoost Champions

EZ 2/12, 118 kW (160 PS), BT, 21.500 km, Navi, Klimaautom.

EZ 5/12, 110 kW (150 PS), Navi, 20.000 km, Klimaautom.,BT

EZ 7/12, 92 kW (125 PS), 20.000 km, Navi, Klimaautom., BT

ehm. UVP ¤ 33.880*

18.490 ¤

ehm. UVP ¤ 26.405*

18.575 ¤

ehm. UVP ¤ 23.865*

17.490 ¤

* unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers Für Detailinformationen und Finanzierungsvarianten fragen Sie uns - Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten

Autocenter Barth 18507 Grimmen, Zum Rauhen Berg 8, Tel.: 038326/5017 17111 Nossendorf, Landstraße 16, Tel.: 039995/70003

www.ford-barth.de

Was? Wann? Wo? Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

Fortsetzung von Seite 1. 99 Einsätze gab es im vergangenen Jahr. »Das erste Mal sind wir unter hundert geblieben«, sagt Olaf Clasen. Doch die Einsätze bedeuteten viel Arbeit - eben weil die Zahl der Kameraden so gering ist. Eigentlich, erklärt der 47-Jährige, sind 23 Mann erforderlich, um mit einem Löschzug auszurücken. Händeringend werden daher Frauen und Männer ab 16 Jahren gesucht, die sich der Freiwilligen Feuerwehr anschließen möchten.Wer sich dafür interessiert, kann sich mittwochs von 16 bis 18 Uhr beim Sprechtag weiter informieren: im Büro der Freiwilligen Feuerwehr in der Johannes-R.-BecherStraße 1 oder unter Telefon 038326/53790 beziehungsweise unter wehrleitung@feuerwehrgrimmen.de. Auch junger Nachwuchs ist gern gesehen: Kinder ab zehn Jahren können zur Jugendfeuerwehr dazustoßen. Zwölf junge Mitglieder sind dort derzeit gemeldet. 18 Menschen wurden im ver-

Einsatz: Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Grimmen löschten 2012 diesen in Brand geratenen Pkw. Foto: Feuerwehr

gangenen Jahr gerettet, zählt der Wehrführer auf. »Drei Tote hatten wir zu beklagen.« Diese gab es bei den so genannten Türöfnungen. »Zum Glück hatten wir keine Toten bei Unfällen.« Mehrere große Brände gab es 2012. Einen zum Beispiel gleich im Januar, als die ehemaligen Kleiderwerke brannten. Ein größerer Einsatz erwartete die Kameraden auch in Zarnewanz, als dort eine Scheune nach einem Blitzeinschlag in Brand geriet. Doch auch zu etlichen Ver-

Ein Leben ohne Feuerwehr ist für Olaf Clasen undenkbar. »Ich bin damit groß geworden.« Schon als Knirps erlebte er, dass Familienmitglieder zu Einsätzen lostürmten, wenn es einen Alarm gab. Auch sein Sohn gehört zur Freiwilligen Feuerwehr - ist ebenso wie sein Vater damit aufgewachsen. Seit elf Jahren ist Olaf Clasen inzwischen Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Grimmen und sieht sich nun gezwungen, dieses Amt aufzugeben. Denn bislang saß der Brandschutzbeautragte der Stadt Grimmen im Büro auf dem FeuerwehrGelände, demnächst jedoch wird sein Arbeitsplatz die neue Rettungsleitstelle in Stralsund sein: eine Folge der Kreisgebietsreform. Für ihn ist es dann nicht mehr möglich, bei einem Alarm rasch vor Ort zu sein. Es wird daher ein neuer Wehrführer gewählt werden müssen. Morgen hat Olaf Clasen Geburtstag - am 11.2. Er grient über den Zufall: 112 ist die europäische Notfallnummer.

kehrsunfällen wurde die Grimmener Feuerwehr gerufen. Gut erinnern kann sich Olaf Clasen zum Beispiel an das große Jubiläumswochenende, als ein Pkw gegen einen Baum gefahren war und die Männer das Fahrzeug mit schwerem Gerät aufschneiden mussten. »Außerdem haben wir auch einen Hund gerettet«, berichtet der Wehrführer und schmunzelt. Das Tier war in einen Gullischacht gefallen und konnte sich Doreen Breitenfeldt nicht alleine befreien.

GEMEINDE SÜDERHOLZ

Ein Haus für kleine Kandeliner

Kunst-Aktie

Der Kita-Ersatzbau ist 2013 das größte Bauvorhaben in der Gemeinde Süderholz

Obernale e. V. wagt neue Wege

Poggendorf/vpb/db. In Süderholz steht in diesem Jahr eine große Investition an: In Kandelin wird ein Ersatzneubau für den Kindergarten geschafen. 52 Plätze für kleine Mädchen und Jungen gibt es dort küntig. »Eine gute Million wird der Bau kosten«, weiß der Süderholzer Bürgermeister Alexander Benkert. Derzeit ist die Gemeinde mit den Planern im Gespräch. Möglichst noch im Frühjahr soll mit dem Bau begonnen werden. Vorgesehen ist eine Modulbauweise, die den Vorteil der Zeitersparnis hat. »Wir gehen davon aus, dass der Kindergarten noch in diesem Jahr fertig wird.« Der strafe Zeitplan ist auch an die Vergabe von EU-Fördermitteln gebunden. Träger der Kita ist das Familiensozialprojekt Vorpommern e. V. Auch für eine Straßensanierung innerhalb der Gemeinde wird nun versucht, Fördermittel zu bekommen: Die Straße »Am Teich« in Dönnie steht auf der Prioritätenliste an oberer Stelle.

Hat noch viel vor in der Gemeinde Süderholz: Bürgermeister Alexander Benkert. Foto: Doreen Breitenfeldt

Doch was 2013 wirklich alles realisiert werden kann, wird demnächst entschieden: »Wir wollen am 27. Februar den Haushaltsplan beschließen.« Restarbeiten stehen derweil noch im Wohngebiet Kandelin an. Dort wurde im vergangenen Jahr damit begonnen, Regen-

wasserkanalisation, Schmutzund Trinkwasserleitungen sowie Elektro- und Telefonleitungen zu erneuern. Bereits Ende 2012 sollten die Arbeiten abgeschlossen sein - doch dann kam der Wintereinbruch dazwischen. Am Herzen liegt Alexander Benkert die medizinische Versor-

Haus- und Transportdienste Thomas Böhlke

gung innerhalb der Gemeinde. Er hot, dass sich nach Beendigung der Arbeiten im Schlösschen in Bartmannshagen auf dem Gelände des Krankenhauses eine Allgemeinarztpraxis niederlässt und es damit endlich wieder eine feste Praxis in der Gemeinde gibt. Der 28-Jährige, der sich am kommenden Sonntag als Einzelbewerber erneut der Bürgermeisterwahl stellt, weiß auch, dass küntig verstärkt auf den demograischen Wandel reagiert werden muss. Für Familien - auch solche, die zu den potenziellen neuen Einwohnern gehören müssen zum Beispiel nicht nur genug Kita-Plätze geschaffen, sondern auch Spielplätze in einem guten Zustand gebracht werden. Und den älteren Süderholzern muss es durch spezielle Plegeund Betreuungsangebote ermöglicht werden, so lange wie möglich in ihren eigenen vier Wänden zu leben.

 Gartenplanung  Gestaltung & fachgerechte Ausführung  alles aus einer Hand

Ihnen wächst der Rasen über den Kopf, der Spülkasten tropft oder Sie wissen nicht, wie Sie die neue Waschmaschine nach Hause bekommen, dann rufen Sie mich an! Mobil: 0173/6085955

Im Winter Obst, Hecken & Strauchschnitt v. Fachmann Tel.: 038331/60897 · Mobil: 0178/7248988

Mühlenweg 15, 18516 Süderholz Tel./Fax: 03 83 31/8 00 36, E-Mail: bobby-btw@web.de

Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

Was? Wann? Wo?

Horst-Günter Zorn GbR

Rene Zorn & Alexander Zorn Beseitigung von Verstopfungen aller Art Spülen von Drainageleitungen Dahrinnenreinigung Kamerauntersuhung Hauswartservice Garten- und Landshatsplege Reinigung und Beräumung aller Art Tiebau

NEU: Dihtheitsprüfungen

18516 Süderholz · OT Wüsteney Gutsstraße 14 · Tel. (03 83 32) 8 05 55 Mobil 0171 / 5 00 08 20

Griebenow/vpb/pm. Für die Finanzierung der OPERNALE 2013 – Ein Fest der Künstlerinnen und Künstler auf Schloss Griebenow oder »Die Bettleroper« – im August dieses Jahres beschreitet der Opernale e.V. neue Wege: Am kommenden Freitag, 15. Februar, um 18 Uhr, gibt der Vorstand des Vereins zur Förderung der Darstellenden Künste in MecklenburgVorpommern im St. Spiritus Greifswald die »bettler-OPERaktie« im Nennwert von 35 Euro heraus. Das ist ein Gutschein für eine Eintrittskarte zu einer Vorstellung der »Bettleroper« von John Gay und Christopher Pepusch im Wert von 30 Euro plus einem Anteil Spende von fünf Euro, die

der Arbeit des Opernale-Vereins zugute kommt. Der Opernale e.V. lädt alle Interessierten mit der Veranstaltung im St. Spiritus herzlich dazu ein, sich von seiner Arbeit zu überzeugen. Nach kurzer Vorstellung des umfangreichen Programms für die Opernale 2013 und einigen musikalischen Appetithappen (Barbara Ehwald, Gesang, und Imke Lichtwark, Klavier) wird die bettler-OPER-aktie in aller Feierlichkeit herausgegeben. Die ersten zweihundert Zeichner erwartet eine Überraschung. Die Aktie wird persönlich ausgestellt, eignet sich aber auch hervorragend als Geschenk. Die Veranstaltung ist öfentlich und der Eintritt frei.

Gut versorgt Lebensmittelmarkt & Post in Rakow Rakow/vpb/pm. Seit 2009 nach einem Besitzerwechsel hat sich der Lebensmittelmarkt in Rakow neu etabliert. Hier bekommt man Waren des täglichen Bedarfs. Außerdem können z. B. auch Pakete abge-

geben werden, dafür sorgt die kleine Poststelle. Während eines kurzen Stopps zur Mittagszeit kann hier auch ein kleiner Imbiss eingenommen werden. Geöfnet ist der Markt werktags von 8.30 Uhr bis 16 Uhr.

fl r o a D den s ‘ e l l I Inh.: I.Prax - Wiesenweg 3 - Tel.: (038332) 8 05 62

Lebensmittel, Obst u. Gemüse täglich frisch Diverse Artikel, Imbiss und Getränke Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 7 – 16 Uhr, Sa. 7 – 11 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Grimmener Straße 1 Ortsteil Poggendorf - 18516 Süderholz

Tel. (038331) 80 178 Fax (038331) 80 179 313


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

7

ANZEIGE

Wir blicken auf erfolgreiche Jahre

23

Liebe Kunden, das Jahr 2012 war ein kompliziertes Jahr für die gesamte Automobilbranche. Daher freut es mich besonders, dass Sie als Großkunde oder auch als Privatkunde im Januar 2013 so einen regen Gebrauch an Neu- und Gebrauchtwagen gemacht haben und viele, viele Verträge abgeschlossen wurden. Liebe Kunden bitte weiter so!! Der Betrieb hat sich in den letzten 5 Jahren sehr vergrößert. Ob in Barth, Templin oder Prenzlau - wir waren in der Not zur Stelle und durch meine guten Mitarbeiter klappt es auch sehr gut, zumal Prenzlau und 11 weitere Autorisierte Opelvermittler (AOV) eine ganze Menge Arbeit machen. Ich bin natürlich auch erfreut so vielen Menschen helfen zu können und mit Ihnen zusammen, liebe Kunden wird sich das Rad auch weiter drehen, da Opel nun wirklich eine sehr gute Modellpalette mit einer überdurchschnittlich guten Qualität aufweist. Danke Ihr Karl-Heinz Beier Geschäftsführender Gesellschafter der Lindenberg Gruppe

Wir haben nicht nur Autos – sondern auch einen perfekten Service!

Automobile Dust Zweitbetrieb der Autohaus Lindenberggruppe Anklamer Str. 32, 17489 Greifswald Telefon: 03834 89370

Dr. Karl-Heinz Beier, im 23.Jubiläumsjahr kann man schon ganz schön zurückblicken! Viele Mitarbeiter sind von der ersten Stunde an dabei und mit den ehemaligen Mitarbeitern, die altersmäßig aufgehört haben, ist der Kontakt recht gut.

Preisvorteil bis zu 1

€ 3.010

Burghard Peters, Betriebsleiter des Autohauses Barther Bodden Geschäftsleitungsmitglied der Lindenberg-Gruppe und verantwortlich für die gesamte Gebrauchtwagensparte und Ansprechpartner für alle AOV Burghard Peters ist sehr zuverlässig und konsequent. Für so einen großen Bereich verantwortlich zu sein, erfordert viel Disziplin und Einsatzbereitschaft.

Abb. zeigt Sonderausstattungen.

Der

OPEL CORSA ACTIVE

TRANSFER-ANGEBOT DES JAHRES. Das wird ihr Spiel: Erleben Sie die Opel ACTIVE Sondermodelle live bei einer Probefahrt! Mit den vier Sondermodellpaketen Design, Komfort, Media und Sportive fahren Sie genau die Taktik, die Sie gewinnen lässt. Jedes Opel ACTIVE Sondermodell erhalten Sie mit: • exklusiven Leichtmetallrädern • Stereo-CD-Radio mit MP3-Funktion • Klimaanlage • speziellen Polstern Autohaus Barther Bodden - Lindenberggruppe. Hier im Autohaus ist immer Bewegung und das hilft natürlich die Arbeitsplätze zu erhalten.

• Bordcomputer • Geschwindigkeitsregler

Unser Finanzierungsangebot für den Opel Corsa Active, 3-Türer mit 1.2 ecoFLEX, 51 kW effekt. Jahreszins

0,90 %

Monatsrate

149,– €

Zu leistende Anzahlung: 0,– €, Gesamtbetrag der Finanzierung: 13.715,– €, Laufzeit: 36 Monate, Monatsraten: 36 à 149,– €, Schlussrate: 6.308,90 €, Netto-Darlehensbetrag: 11.465,– €, Effektiver Jahreszins: 0,90 %, Sollzinssatz, gebunden: 0,90 %, Bearbeitungsgebühr: 0,– €, Kaufpreis bei Finanzierung: 13.715,– € Ein Angebot der GMAC Bank GmbH, Friedrich Lutzmann Ring , 65428 Rüsselsheim, für die das Autohaus Lindenberg GmbH als ungebundener Vertreter tätig ist. Nach Vertragsabschluss steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu.

JETZT PROBE FAHREN! Kraftstoffverbrauch in l/100 km, innerorts: 7,2, außerorts: 4,5, kombiniert: 5,5; CO2-Emissionen, kombiniert: 129 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse D 1

Rüdiger Ernst Als Betriebsleiter von Automobile Dust und Geschäftsleitungsmitglied der Autohaus Lindenberg Gruppe nehme ich meine Verantwortung sehr ernst. Es freut mich auch, das Jahr 2012 mit positiven Ergebnissen abgeschlossen zu Automobile Dust - Lindenberg Gruppe In Greifswald wird eine gute tägliche Arbeit geleistet. Das Team haben. ist immer für Sie da, liebe Kunden. 31013

Maximaler Kundenpreisvorteil für das Sondermodell Opel Corsa ACTIVE mit allen ACTIVEPaketen bezogen auf die unverbindliche Preisempfehlung der Adam Opel AG für ein entsprechend ausgestattetes Basismodell.

Autohaus Lindenberg GmbH Neustrelitzer Str. 124 • 17033 Neubrandenburg Telefon 0395 / 367000 • Fax 0395 / 3670099 Autohaus Tollensetal Gewerbehof 4 • 17087 Altentreptow Tel. 03961 / 2585-0 Autohaus Anklamer Tor Anklamer Straße 4 • 17098 Friedland Autohaus Barther Bodden Tel. 039601 / 21403 Bartherstraße 65 Automobile Dust 18356 Barth Anklamer Straße 32, 17489 Greifswald Tel. 038231 / 2163 Neustrelitzer Straße 124 Tel. 03834 / 8937-0 • ahl@opelnb.de • www.opelnb.de

Autohaus Lindenberg GmbH

17033 Neubrandenburg Telefon 0395 / 367000 Fax 0395 / 3670099 ahl@opelnb.de


8

www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 10. FEBRUAR 2013

REISEN UND FREIZEIT

www.blitzverlag.de

GFB-Reisen Wien - Wienerwald Wachau Unterkunft: Gasthof Zur Linde in Altenmarkt im romantischen Yspertal. Die Zimmer sind mit Dusche, WC und SAT-TV ausgestattet. Termine (Sonntag – Sonnabend) 12.05. – 18.05.2013 01.09. – 07.09.2013 Wachau in Flammen 21.06. – 27.06.2013 (Freitag – Donnerstag) Bei diesem Termin werden Sie am 22.06.2013 den Abend in Spitz an der Donau verbringen. Das Abendessen nehmen Sie etwas eher in der Unterkunft ein. In Spitz an der Donau besuchen Sie das Fest, erleben einen schönen Markt und werden sicher von den Feuern in den Weinbergen und dem Feuerwerk begeistert sein. Reiseverlauf 1. Tag: Anreise 2. Tag: Melk & St. Pölten Ausflug ins Städtchen Melk in der Wachau mit Besuch des Benediktinerstiftes, einem der bekanntesten und prächtigsten Klöster Österreichs. Die Fahrt führt Sie weiter in die niederösterreichische Landeshaupt St. Pölten. Bei einer Stadtführung lernen Sie die herrliche Altstadt und den Dom kennen. Nachdem Sie etwas Zeit zum Bummeln durch das Städtchen hatten, führt Sie die Fahrt zurück ins Yspertal. 3. Tag: Wachau Ganztagesfahrt durch die Wachau mit Reiseleitung. Lassen Sie sich von der herrlichen Stadt Dürnstein an der Donau verzaubern und lernen Sie Krems, die älteste Stadt von Niederösterreich kennen. In einem schönen Weingut erfahren Sie einiges über den Weinbau und probieren die köstlichen Wachauer Weine. Von Krems fahren Sie per Schiff nach Spitz und durchqueren das romantische Donautal. Diesen schönen Tag werden Sie mit einem Heurigenabend bei Musik, Wein und rustikalem Abendessen beenden. 4. Tag: Wien Besuch der österreichischen Hauptstadt Wien: Am Vormittag beginnt die Stadtrundfahrt durch Wien, bei der Sie viele Sehenswürdigkeiten Wiens, wie zum Beispiel das Hundertwasserhaus, die Hofburg, das Schloß Belvedere u.v.m. sehen werden. Nach der Stadtrundfahrt haben Sie im Wiener Zentrum ausgiebig Zeit zur freien Verfügung, um durch die schönen Wie-

7 Tage

ner Einkaufsstraßen zu flanieren, in einem Wiener Cafe’ sich aufzuhalten oder einfach nur durch die Stadt zu bummeln. 5. Tag: Wienerwald Ausflug in den Wienerwald mit Reiseleitung - Sie besuchen das Schaubergwerk „Seegrotte Hinterbrühl“, ein dem Sie mit Booten auf dem größten unterirdischen See Mitteleuropas fahren. Während des Zweiten Weltkrieges diente die Seegrotte als Versteck für eine geheime Flugzeug- und Rüstungsproduktion. Weiterhin sehen Sie das Zisterzienserstift Heiligenkreuz. Den Abschluß des Ausfluges bildet die Stadt Baden. Lassen Sie sich von der stimmungsvollen Fußgängerzone und die Gäßchen rund um den Hauptplatz verzaubern. Hier zeigen sich Ihnen einige der schönsten Beispiele der Biedermeier-Architektur Josef Kornhäusels. 6. Tag: Mostviertel Fahrt in das herrliche Mostviertel mit Reiseleitung. Auf dem Sonntagsberg besuchen Sie die Basilika, fahren auf einer Panoramastraße, wo Sie phantastische Ausblicke auf die Bergwelt des „wilden Mostviertel“ genießen werden. Bei einer Mostverkostung erfahren Sie viel über die Herstellung, dieser leicht alkoholischen Getränke. Selbstverständlichüberzeugen Sie sich auch vom Geschmack der verschiedenen Moste. In der schönen Stadt Amstetten haben Sie Zeit zu einem gemütlichen Stadtbummel. 7. Tag: Heimreise Leistungen Fahrt im modernen Reisebus Reisebegleitung 6 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet 5x Abendessen (3-Gang-Menü) Heurigenabend mit 1 Glas Wein, Musik, rustikalem Abendessen Reiseleitung 3. und 5. Tag Stadtführungen in Wien, St. Pölten Reiseleitung Mostviertelausflug Mostverkostung Eintritte: Benediktinerstift, Seegrotte Hinterbrühl Donauschifffahrt, Weinprobe Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt alle Ausflüge laut Reiseverlauf

Preis pro Person Einzelzimmerzuschlag

569 € 50 €

GFB-Tagesfahrten Frauentag Landhof Liepe bei Eberswalde

Linstow/mb. Der bekannte Urlaubs- und Erlebnispark Van der Valk Resort Linstow an der Mecklenburgischen Seenplatte lädt im Februar und März diesen Jahres wieder zu den beliebten Schnupperwochen ein. Attraktive Angebote warten auf die Gäste. Auf einer Gesamtfläche von fast 70 ha finden Sie im Resort Linstow ein 4-Sterne Hotel mit 90 modernen Zimmern sowie über 300 Ferienhäuser für 2 bis 8 Personen. Die Ferienhäuser sind ausgestattet mit einem Wohn-Essraum, komplett eingerichteter Küche und 3 Schlafzimmern, mit jeweils eigenem Badezimmer und separat abschließbar. Herzstück der Anlage ist ein modern gestaltetes und komplett überdachtes Innenzentrum mit einer abwechslungsreichen Kulisse aus á la carte und internationalen The-

Das Badeparadies ist bei allen Gästen sehr beliebt. Foto: VDV

menrestaurants, Erlebnisbad sowie großer SPA Bereich mit Saunalandschaft, Wellness- und Massageanwendungen, kleine Einkaufspassage, Pub, Eiscafé; Bar, Tobeland für Kid´s, Sport-

anlagen, Bowlingcenter, ständiges Veranstaltungsprogramm, Kinderanimation. Kindergarten, Openair - Theater, Reit- und Angelanlage, Minigolf und vielem mehr...

Ein Shopping Event der besonderen Art

Rostock. Vom 20. bis 24. Februar lädt die HanseMesse zur traditionellen Verbrauchermesse ein. Zum 23. Mal informieren sowohl Hersteller als auch Einzelhändler über neue Produkte, Dienstleistungen und Alternativen. Auch in Zeiten von E-Commerce und schnellem Onlinehandel ist der direkte Kontakt zwischen Käufer und Verkäufer wichtiger denn je. So vielfältig wie die Waren, die heute gekauft werden können, so reichhaltig ist das Angebot auf der beliebten Einkaufsmesse: Von Nahrungs- und Genussmittel, Bekleidung, Mode und Schmuck über Nützliches und Schönes für Haushalt, Garten und Hobby bis hin zu Dekoration, Einrichtung und Sanierung. Die OstseeMesse ist und bleibt eine Verkaufsmesse.

Modenschauen gehören auch in diesem Jahr zum Programm der OstseeMesse. Foto: Hanse Messe

Dennoch sind die Messestände nicht nur Schaufenster, sondern auch Kommunikationszentren. Es informieren Krankenkassen, Selbsthilfevereine, ASB und DRK sowie Reiseanbieter oder Fitness-Studios über ihre Ange-

Frühlings-

AKTION

15%

Resort฀Linstow

Rabatt auf Ferienhäuser bei฀Buchung฀bis฀zum฀31.03.2013 Gilt für den RZ 01.04. - 31.10.2013

7฀Nächte FH (80 m²) / 4฀Pers. ab € 600,-

z.B.

Van der Valk Resort Linstow GmbH, Krakower Chaussee 1, 18292 Linstow

Tel.฀03฀84฀57฀-฀70฀฀•฀฀www.linstow.vandervalk.de

bote. Keine OstseeMesse ohne Blumenschau! Das Blumenschauteam bringt im Februar 2013 nicht nur den Frühling in die Messehalle, sondern verwandelt einen Teil der Ausstellungsfläche in eine farbenprächtige

08.03.2013 (Fr) Busfahrt, Sektempfang, Mittag, Schloßführung, Musik & Tanz, Kaffee & Kuchen

Holiday on Ice Berlin PK1 = 72 € / PK 2 = 67 € 16.03.2013 (Sa.) Busfahrt, Eintritt, Vorstellungsbeginn: 16.30 Uhr Berlin Friedrichstadtpalast

Revue „Show:Me“ PK1 = 86 € / PK 2 = 79 € / PK 3 = 72 € 23.04.2013 (Sa) Busfahrt, Eintritt, Vorstellungsbeginn 15:30 Uhr bei Tagesfahrten kein Taxiservice · Abfahrtsorte: Stralsund, Greifswald + weitere auf Anfrage

Hin- und Rückfahrt per Taxi von Ihrer Haustür aus dem gesamten Land Mecklenburg/Vorpommern Buchungen in Ihrem Reisebüro oder bei:

GFB-Reisen, Am Bahnhof 3, 17033 Neubrandenburg

Tel. 0395 5661822 · www.gfb-reisen.de

Route: Kanaren 2 mit AIDAsol Teneriffa - Madeira - La Palma Gran Canaria - Fuerteventura Lanzarote - Teneriffa Termin: 06.04. - 13.04.2013 inkl. Flug:

ab 1.099,- ¤* p.P.

AIDA ab Warnemünde Route: Nordeuropa Kurzreise 1 4 Tage mit AIDAbella Warnemünde - Oslo - Kopenhagen - Warnemünde

inkl. Ausflug in Kopenhagen Reisetermine: 16./20./24./28.04.13 02./06./10.05.13 Buchbar bis 19.02.13

ab 399,00 ¤* p.P. *AIDA VARIO Preise bei 2-er Belegung, limitiertes Kontingent, inkl. 5,- ¤ Treibstoffzuschlag p. P./Tag (ab 16 Jahre)

Märchenlandschaft. Passend zum 200-jährigen Jubiläum der Erstveröffentlichung der »Kinder- und Hausmärchen« der Gebrüder Grimm lädt die Blumenschau 2013 unter dem Motto »Zauberhafte Märchen« zu einem Spaziergang durch Wunderland, Zauberwald und Orient ein. Märchenhaft und unterhaltsam wird es zudem auf der großen Showbühne, bei den floristischen Wettbewerben, bei der lebenden Werkstatt der Raumausstatter-Innung, auf dem Handwerkermarkt oder im Mediencafé mit Radio- und Zeitungsmachern. Der Rostocker Blitz verlost 5 x 2 Eintrittskarten. Schicken Sie eine Postkarte mit dem Kennwort »Ostsee Messe« bis zum 13. Februar an den Rostocker Blitz, Carl-HoppStr. 4b, 18069 Rostock.

Eine Welt Handbuch für M-V erschienen Stralsund/pm. Das neue EineWelt-Handbuch bietet eine Übersicht über in MV tätige entwicklungspolitische Akteure. Auf jeweils einer Seite werden knapp und übersichtlich Informationen und Kontaktdaten von über 60 entwicklungspolitischen Akteuren in MV vorgestellt. Die Arbeitsschwerpunkte der Vereine, Initiativen, Weltläden, Migrantenselbstorganisationen und kirchlicher Einrichtungen bewegen sich in den

AIDA ab Rostock-Laage 51 €

Stralsund/vpb/DMM. Im Kinofilm »Findet Nemo« hat das Clownfischpaar Marlin und Cora ein Quartier in einer Anemone bezogen, wo es seine Jungen großziehen möchte. Wer die Helden des Films »hautnah« erleben möchte, sollte sich ins Meeresmuseum aufmachen. In seinen tropischen Aquarien schwimmen Dorie, Blubbel, Jaques, Puff, Sheldon und Crush, deren Namen im »richtigen« Leben Doktorfisch, Putzergarnele, Igelfisch, Seepferdchen oder Meeresschildkröte lauten. Und natürlich kann man auch hier, wie Marlin im Film, nach Nemo suchen. Damit diese Entdeckungsreise noch spannender wird, können Kinder ab 11. Februar an einer »Nemo-Rallye« teilnehmen. Nach erfolgreicher Suche erhält jeder Teilnehmer eine Überraschung passend zum Lebensraum Korallenriff. Wer alle Fragen gelöst hat, nimmt Verlosung von je zwei Kinokarten teil.

Vielfältig - OstseeMesse 2013

46 €

08.03.2013 (Fr) Busfahrt, Mittag, musikalisches Programm & Tanz Kaffee & Kuchen, Überraschungsgeschenk

Frauentag Schloß Boitzenburg

Urlaub vor der Haustür

VAN DER VALK

Frauentagsfahrt nach Klink mit Mittag,Kaffee+Kuchen,Show,Tanz 8.3.13 42,-Euro 75,-Euro Konzert Roland Kaiser in Rostock 23.03.2013 375,-EU/HP 6 Tage Oberwiesenthal/Erzgebirge 5Ü/HP 29.03.-03.04.2013 Ostern 4 Tage Holland/Tulpenblüte 3Ü/HP 25.4.-28.4.2013 360,-EU/HP 8 Tage Ahrtal/Mosel/Rhein 7Ü/HP 28.4.-5.5./30.8.-6.9.2013 485,-EU/HP 7 Tage Spindlermühl/Riesengebirge 6Ü/HP 1.5.-7.5./16.9.-22.9.2013 380,-EU/HP 7 Tage Masuren mit Gdansk 6Ü/HP 10.5.-16.5./8.9.-14.9.2013 480,-EU/HP 7 Tage Naturschutzgebiet Rodderberg bei Bonn 6Ü/HP 18.5.-24.5.2013 475,-EU/HP 7 Tage Schmankerlreise Wien 6Ü/HP 18.5.-24.5./11.7.-17.7.2013 465,-EU/HP 7 Tage Schwarzwald 6Ü/HP 26.5.-1.6./16.8.-22.8.2013 475,-EU/HP 6 Tage Brüssel/Belgien 5Ü/FR 27.5.-1.6./14.10.-19.10.2013 440,-EU/FR 6 Tage Oberhof/Thüringen 5Ü/HP 2.6.-7.6./1.9.-6.9.2013 380,-EU/HP 8 Tage Norwegische Superlative mit Westkap 7Ü/HP 4.6.-11.6.2013 1255,-EU/HP 7 Tage Zermatt mit Glacier-Express 6Ü/HP 16.6.-22.6.2013 820,-EU/HP 7 Tage Flachau/Salzburger Land 6Ü/HP 23.6.-29.6.2013 410,-EU/HP 8 Tage Zillertal 7Ü/HP 23.6.-30.6.2013 680,-EU/HP 6 Tage Weltstadt Paris 5Ü/HP 10.7.-15.7.2013 480,-EU/HP 10Tage Königsberg-Riga-Tallinn-St.Petersburg 9Ü/HP 11.7.-20.7.2013 999,-EU/HP 1580,-EU/HP 12Tage Nordkap&Lofoten mit Hurtigruten 11Ü/HP 23.7.-3.8.2013 11Tage Normandie/Bretagne 10Ü/HP 8.8.-18.8.2013 999,-EU/HP

Findet Nemo

Schnupperwochen

Hermann-Matern-Str. 33 · Haus der Dienste 18528 Bergen - Süd Tel.: 0 38 38/ 25 21 59

präsentiert:

Bereichen Auslands-, Bildungs-, Menschenrechts-, Umwelt-, Antirassismus- und Flüchtlingsarbeit. Außerdem werden Fördermöglichkeiten für entwicklungspolitische Projekte im In- und Ausland vorgestellt. Das Eine-Welt-Handbuch wurde bereits zum fünften Mal aktualisiert. Die Broschüre kann beim Eine-Welt-Landesnetzwerk MV unter info@eine-weltmv.de kostenlos angefordert werden.

In die Granitz Binz/vpb/kv. Befreit vom Laub bieten die Buchenwälder der Granitz im Winter einzigartige Aus- und Einblicke in die Natur rund um das Ostseebad Binz. Erkunden läßt sich diese faszinierende Landschaft im Rahmen der 3. Rügener Regionalwochen in Binz. Noch bis 19. Februar können sich Gäste immer dienstags einer winterlichen Wanderung durch die Granitz unter ortskundiger Führung anschließen. Treff ist um 10 Uhr am Haus des Gastes. Info unter Tel. 038393/148148. 300


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 10. FEBRUAR 2013

9

REGION VORPOMMERN

Wandelbar

Neue Standorte

STiC-er Theater verleiht Kostüme

Kundenbetreuung erfolgt vor Ort

Bescheide im April Grimmen/vpb/pm. In M-V werden derzeit die Steuer- und Abgabebescheide für 2013 verschickt. In einigen Kommunen, auch in Grimmen, wird sich dieser Vorgang allerdings um einige Wochen verzögern: Durch Satzungsänderungen im Bereich des Wasser- und Bodenverbandes müssen hier beispielsweise umfangreiche Ergänzungen in die Bescheide eingefügt werden. Dazu müssen die Mitarbeiter der Stadtverwaltung die Tarife an jedes Grundstück individuell anpassen. Das ist ein sehr komplexer Vorgang, der viel Zeit in Anspruch nimmt. Daher können die Bescheide erst im April verschickt werden. Für die im Februar fälligen Abgaben gelten somit die Vorjahresbescheide. Die Stadtverwaltung bittet das zu berücksichtigen.

Stricken ist »in« Grimmen/vpb/pm. Dass auch in der heutigen Zeit Stricken »in« ist, beweisen am Mittwoch, 13. Februar, die Frauen der Begegnungsstätte »Gemeinsam statt einsam«. In der Stadtbibliothek Grimmen erklären ab 14 Uhr sie Kindern ab zehn Jahren die Grundlagen des Strickens. Dabei zeigen sie verschiedene Muster und veranschaulichen eindrucksvoll, wie man mit etwas Geschick ruckzuck einen Schal oder eine Mütze anfertigt. Strickgarn und Nadeln sind vorhanden. Dazu werden in der Bibliothek Bücher zum Thema Stricken und Handarbeit vorgestellt.

Stralsund/vpb/pm. Wie in jedem Jahr verleiht der Stralsunder STiC-er Theater e.V. Kostüme aus dem Theaterfundus. Auch wer noch keine Idee hat, kann in die Frankenstraße 61 stöbern, anprobieren und ausleihen. Pro Kostüm wird eine Leihgebühr erhoben. Die Öffnungszeiten sind während der Winterferien montags bis freitags jeweils von 10 bis 15 Uhr. Weitere Informationen und Terminvereinbarung unter der Tel. 03831/280786.

Schöffenwahl Grimmen/vpb/pm. Die Stadt Grimmen sucht noch Jugendschöffen: Fünf Bewerbungen fehlen noch. Voraussetzungen dafür sind eine Hauptwohnung in Grimmen (inkl. Ortsteile) und die deutsche Staatsangehörigkeit. Die Kandidaten müssen am 1. Januar 2014 mindestens 25 und höchstens 69 Jahre alt sein und sollten die deutsche Sprache beherrschen. Wünschenswert wären Erfahrungen in der Jugendarbeit und/ oder Jugenderziehung (z.B. aus beruflicher Tätigkeit oder als Elternteil). Weitere Informationen: www.grimmen.de unter der Rubrik »Politik und Wahlen« und der Rubrik „Anzeigen“ oder telefonisch bei Irene Schmiedel, Tel. 038326 / 47229.

Loitz/pb/rd. Steinmetzmeister Andreas Jährling unterhält derzeit in Loitz in der Zarnekower Str. 2d seinen Firmensitz und wird mit Beginn des Monats Februar seinen Wirkungsbereich erweitern. Schwerpunkt seiner Tätigkeit wird auch dort die Fertiggung von Grabmalen, deren individuelle Gestaltung sowie die Anfertigung von Abdeckplatten und Einfassungen beinhalten. Ab sofort ist der sympaEnsemble in orientalischen Kostümen aus »Der kleine Muck«. Foto: tische Unternehmer in Gnoien, STiC-er Teterower Str. 82, sowie in Tessin, Rostocker Chaussee 11a,

tätig und übernimmt an den Wirkungsstätten seines ehemaligen Kollegen Steinmetzmeister Manowski die Geschäfte. Unter der Rufnummer 039971 369885 oder 0172-3917711 ist Andreas Jähring für die Kundschaft erreichbar. Die Öffnungszeiten werden in Gnoien von Montag bis Mittwoch in der Zeit von 11 bis 18 Uhr, jeden Donnerstag von 10 bis 18 Uhr in Tessin sowie in Loitz am Dienstag und Mittwoch in der Zeit von 11 bis 18 Uhr beibehalten.

Richtiger Umgang Lehrgang Motorsäge am 23. Februar Düvier/vpb/pm. Aufgrund der gestiegenen Unfallzahlen bei der privaten Brennholzgewinnung wurde vom Gesetzgeber vor einigen Jahren die UVV Forst erweitert. Seitdem muss jeder Holzerwerber nachweisen, dass er einen Lehrgang besucht hat, in dem ihm gewisse Grundkenntnisse im Umgang mit der Motorsäge und bei der Arbeit mit dieser vermittelt wurden. Dieser Lehrgang wird bei uns regelmäßig angeboten und findet wieder am 23. Februar 2013 statt. Voraussetzung ist ein Mindestalter von 16 Jahren und der Besitz der nötigen Schutzaus-

rüstung wie Arbeitsschuhe S3, einer Schnittschutzhose, einer Helmkombi, Arbeitshandschuhen sowie einer persönlichen Säge. Neben einem theoretischen Teil wird dann der fachgerechte Umgang mit der Motorsäge demonstriert und jeder Teilnehmer kann selbst mit seinem Gerät das Erlernte gleich aus- Steinmetzmeister Andreas Jährling im Firmensitz von Loitz. Foto: Rainer Dietz probieren. Weitere Informationen und Anmeldungen bitte unter der TeleBrauscheune Rumpelstilz fonnummer 039998/12053 bei Was? Wann? Wo? 18442 Krummenhagen der Firma Motorgeräte Hoppe Romantischer Valentinsabend Finden Sie in den Anzeigen am Kamin nicht vergessen!!! in Düvier oder im Internet bei unserer Inserenten! Tel. 038327 61334 www.motorgeraete-hoppe.de. od. 0171 3259074

Dachdeckermeister Andreas Bryl

Lange Straße 86 18461 Richtenberg Telefon: 038322/51865 Funk: 0157/87614139 E-mail: andreas.bryl@yahoo.com

Dachdecker- & Klempnerarbeiten

präsentiert:

Angebote vom 11.02. bis 16.02.2013 Schweinegehacktes

2. 4.49 € Kotelett 4.49 € Geschnetzeltes 4.29 € Schmetterlingssteak 99 5. € Schäldarmbockwurst 45 0. € Bratwurst ohne Darm 45 0. € Partystäbchen 0.79 € Braunschweiger Mettwurst 59 0. € Chilibockwurst 0.45 € .......................................................... kg

Anzeige

99 €

Kaßlerkotelett

.......................................................... kg

Hoyer - Ihr Energie-Partner

.......................................................... kg fix und fertig für die Pfanne..... kg

Energie-Service Mecklenburg-Vorpommern vor Ort

.......................................................... kg

.................................................... 100 g

.................................................... 100 g

..................................................... 100 g

grob ............................................. 100 g

..................................................... 100 g

Grabmale indiv. Grabmalgestaltung Nachbeschritungen Einfassungen Abdeckplatten 17121 Loitz Zarnekow Str. 2d 17179 Gnoien Teterower Str. 82 18195 Tessin Rostocker Chaussee 11a Beratung bei Ihnen zu Hause gern möglich! Tel: 039971 / 369885 Tel: 039998 / 189524 Mobil: 0172 / 3917711 E-Mail: steinmetzmeister78@web.de 313

Angela Schlüter Christa Blohm Verkaufsbüroleiterin Beratung + Verkauf Verkaufsbüro Grimmen

Immer mehr Kunden nutzen die modernen Angebote der Firma Hoyer. Wir bieten ihnen ein Heizöl-Wärmekonto an. Dabei hat der Kunde die Möglichkeit sein Heizöl in monatlichen Raten zu bezahlen. Es kann natürlich auch per EC-Karte am Tankwagen bezahlt werden, dadurch werden unnütze Wege und Zeit für den Kunden gespart. Das Eco-Super-Heizöl ist EFFIZIENT, verbrauchssenkend, Verringerung der Betriebs- und Wartungskosten, ist SICHERER, thermisch stabiler, in TÜV geprüfter Zusammensetzung, ist HALTBAR, weniger Bildung von Alterungsprodukten im Tank, geruchsüberdeckender Duft, geringerer Verschleiß der Pumpentechnik. Frau Meyer fühlt sich bestens vom Hoyer-Team beraten und erhält ein von Heinz-Wilhelm Hoyer, geschäftsführender Ge-

sellschafter der Hoyer Unternehmensgruppe unterzeichnetes Qualitätszertifikat für ihr Heizöl. „Meine Entscheidung bei der Firma Hoyer zu kaufen, zahlt sich für mich aus. Vielen Dank.“ Frau Meyer nutzt die Möglichkeit ihr Heizöl über das Hoyer-

Wärmekonto zu bezahlen. Ich spare doppelt, zum einen mit Eco-Super-Heizöl und zum anderen mit den tollen Zahlungsmöglichkeiten bei der Firma Hoyer. „Mir bleibt dabei mehr Zeit und Geld für die schönen Dinge im Leben“.

Spartipp - hochwertiges Heizöl kaufen - Eco-Super-Heizöl

Wir suchen zuverlässige zeitungszusteller

EC-Zahlungsmöglichkeiten nutzen, Hoyer-Wärmekonto einrichten lassen

Ein einfacher Job nebenbei in den Gebieten: 18510 Papenhagen und umgebung Senden Sie den ausgefüllten Coupon an Herrn Jürgen Blümel Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund, eine E-Mail an juergen.bluemel@blitzzustellung.de oder rufen Sie uns an unter 03831 2677-431. 10.2.2013

Heizöl

Info (038326) 2895 oder (039959) 20322

Name

Vorname

Straße

Hausnummer

PLZ

Ort

Alter

Telefon

E-Mail


10

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

Aus- und Weiterbildung Suche Kellner/in, Bedienung bzw. Verkäufer/in

Weiterbildung seit 1993/zertiiziert nach ISO 9001 und AZAV

für Restaurant und Eiscafe in Ahrenshop. Umfangreiche Einarbeitung wird gewährleistet. Tel. 0172-3272758 ab sofort

Weiterbildung für das Sozialund Gesundheitswesen 2013 Ro s to c k / L ü b e c k / H a m b u r g ErzieherIn / Sozialpädagogische/r AssistentIn (Ext.-prüfungsvorb.) – berufsbegleitend ab März FachwirtIn Kindertageseinrichtung – berufsbegleitend ab März Fachkraft Frühpädagogik – berufsbegleitend ab April Fachkraft f. Inklusion – bbgl. ab März Natur-, Wald- u. Erlebnispädagogik – berufsbegleitend ab April

Suche Kellner/in bzw. Bedienung auch ungelernt für Eiscafe (dt.Betreiber) in Graal- Müritz. Vorkenntnisse nicht erforderlich. Umfangreiche Einarbeitung wird gewährleistet. Tel. 0172-3272758

Institut für Training und Beratung

Telefon: 0 4 0 - 9 9 9 9 8 7 0 3 0 Internet: w w w . i t b - n e t . d e E-Mail: info@itb-net.de

Lust auf einen neuen Job? - Erwerb Führerschein CE (LKW), D (Bus) mit örtlicher Vertragsfahrschule (jeden Montag)

- EU-Berufskraftfahrerqualifikation Weiterbildung GV 18.03.-22.03.13 - Gefahrgutfahrerausbildung GGVSEB/ADR ab 11.03.13 - ADR-Fortbildung ab 15.03.13 - Bedienberechtigungen

Gabelstapler ab 04.03., BauMa ab 15.04.13

DEKRA Akademie Stralsund Telefon 03831/28 77 30 www.dekra-akademie.de

Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung (zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000)

Unternehmen für Bildung.

Ausbildung im Pflegebereich! Ausbildung zum/r Kranken- und Altenpflegehelfer/in Ende: 10.09.14

(18 Monate)

Umschulung zum/r examinierten Altenpfleger/in Beginn: 15.04.13

Ende:

Fernziel Promotion

Arbeitsagentur Stralsund veröfentlicht im Internet

lps/Cb. Für wissenschaftliche Laubahnen und einige Positionen im gehobenen Staatsdienst ist die Promotion (Doktortitel) Voraussetzung. Die Zulassung zum Promotionsverfahren hängt von guten Ergebnissen an Hochschulen ab. Bachelor-Abschlüsse reichen dafür jedoch meist nicht aus. Für die Promotion ist eine Dissertation (Doktorarbeit) anzufertigen, die zu wesentlichen neuen Erkenntnissen führt. Das Promotionsrecht liegt in der Regel bei den Universitäten. Eine Übersicht indet man unter www.hochschulkompass.de.

Stralsund/vpb/BA. Die Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Stralsund ist im Internet eingestellt. Den Bildungsträgern der Region wurde sie bereits auf einer gemeinsamen Veranstaltung mit dem kommunalen Jobcenter des Landkreises Vorpommern-Rügen vorgestellt. Nun ist die Übersicht über die geplanten Schwerpunkte bei den Bildungsmaßnahmen der Arbeitsagentur für alle Interessenten als Download im Internet abrubar unter www.arbeitsagentur.de/stralsund. »Der Ausgleich zwischen Angebot und Nachfrage am Arbeitsmarkt ist ein wichtiger Baustein in unserem Dienstleistungsangebot«, so Gunther Gerner, operativer Geschätsführer der Agentur für Arbeit Stralsund.

14.04.16

(36 Monate)

Lassen Sie sich in unserem Hause zu Inhalten, Terminen und Ablauf beraten. Die Förderung durch die Agentur für Arbeit und die Jobcenter wurde beantragt. Altenpflegeschule maxQ. im Berufsfortbildungswerk Am Koppelberg 14, 17489 Greifswald Ansprechpartner: Frau Rönsch, Tel./Fax: 03834-585174 Frau Ritter, Herr Ulrich, Tel.: 03834-778420 e-mail: altenpflege-bfw@gmx.de e-mail: neuenkirchen@bfw.de

Qualiizierungsplanung. Diese markiert die Schwerpunkte im laufenden Geschätsjahr der Arbeitsagentur. Die Möglichkeiten berulicher Qualiizierung sind selbstverständlich immer auf die einzelne Person zugeschnitten und daher sehr vielgestaltig; gleichwohl kristallisieren sich für unsere Region Qualifizierungsschwerpunkte in den Bereichen Metallverarbeitung, Hotel und Gastronomie, Transport und Logistik aber auch Gesundheit und Plege heraus. Abschließend ist die Aufzählung natürlich nicht. »Bei Veränderungen in der Marktentwicklung, Neuansiedlungen von Firmen oder bei möglichen Sonderprogrammen werden die Bildungsplanungen im Laufe des Jahres selbstverständlich lexibel angepasst.«

Ansprüche an Bildungs- und Reparaturleistungen wachsen Auf Angebote für die Sozialund Gesundheitsbranche spezialisiert hat sich das seit 1993 bestehende und u.a. in Rostock tätige itb – Institut für Training und Beratung. Aktuell stehen vor allem Fortbildungen im sozialpädagogischen Bereich »hoch im Kurs«, so der Geschätsführer des Instituts, der Diplom-Pädagoge Hans-Jürgen Pries. Die Gründe dafür, so Pries, sind vielfältig. So führen der Ausbau der Frühförderung und die wachsenden Ausgaben in der Jugendhilfe sowohl zu Engpässen im personellen Bereich wie auch zu neuen Anforderungen an die Fachkräte. Generell wachsen die Ansprüche »der Gesellschat« und konkret beteiligter Akteure wie z.B.

www.blitzverlag.de Nachtschwärmer

Ausbildung Beginn 01.09.2013  Altenpfleger/-in Dauer: 3 Jahre Goldstück Aufräumer

inkl. kinesthetischer Grundlagen

 Ergotherapeut/-in inkl. Schienenkurs WFOT anerkannt

Dauer: 3 Jahre

 Physiotherapeut/-in überregion. Sportevents

Kein Job wie jeder andere: Hilfsarbeiter Gebäudereinigung (w/m) Die Deutsche Bahn ist einer der vielfältigsten Arbeitgeber Deutschlands. Wir suchen Jahr für Jahr deutschlandweit über 7.000 begeisterte Mitarbeiter für mehr als 500 verschiedene Berufe. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für die DB Services GmbH am Standort Binz/Insel Rügen. Ihre Aufgaben Gewährleistung von Hygiene & Sauberkeit der Anlagen und Gebäude Grund- und Tagesreinigung, Hochdruckreinigung, WC-Reinigung Erfüllung der Kundenanforderungen sowie Einhaltung der Umweltschutz- und Reinigungsvorschriften Ggf. Sonderaufgaben nach Weisung Reinigung öffentlicher Bereiche im Kurhaus Ihr Profil Erfahrungen im Bereich Reinigung sowie Führerschein Klasse B wünschenswert Einsatz in Nachtschichten Wochenend- und Feiertagsdienste Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, bevorzugt online mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der Ausschreibungsnummer 206349. Jetzt bewerben: www.deutschebahn.com/karriere DB Mobility Logistics AG, Personalgewinnung, Bewerbermanagement Professionals, Postfach 4 07 34, 10064 Berlin

DB. Zukunft bewegen.

»Und dazu gehören natürlich auch Qualifizierungsmaßnahmen. Passen etwa die berulichen Voraussetzungen unserer Arbeitnehmerkunden und die Erfordernisse der Stellenangebote nicht überein, ist eine gezielte Weiterbildung eine Möglichkeit, Arbeitslose wieder in Beschätigung zu bringen.« Dabei ist die Planung der entsprechenden Maßnahmen ganz auf die Erfordernisse des regionalen Marktes ausgerichtet. »Wenn wir erkennen, dass beruliche Qualiizierung eine Eintrittskarte in den Arbeitsmarkt sein kann, werden im Beratungsgespräch mit den Arbeitslosen die Realisierungsmöglichkeiten geklärt.« Einen Überblick über die geplanten Bildungsinhalte 2013 gibt die nun veröffentlichte

Fortbildung hoch im Kurs

An der Staatlich anerkannten Altenpflegeschule maxQ. im bfw. Beginn:11.03.13

Bildungszielplanung 2013

Dauer: 3 Jahre

 Masseur/-in und med. Bademeister/-in Dauer: 2 Jahre  Kranken- und Altenpflegehelfer/-in Dauer: 18 Monate Umschulung Beginn April 2013 Förderung mit Bildungsgutschein, Zertifizierung nach AZAV §9 und §85 SGB III

 Altenpfleger/-in  Kranken- u. Altenpflegehelfer/-in Weiterbildung  Berufsbegleitende Ausbildung zum/zur Physiotherapeuten/-in  Berufsbegleitende Ausbildung zum/zur Altenpfleger/-in Beginn: April 2013

 EMPT-TAPING

12.04. - 14.04.2013

 Fußreflexzonenmassage 20.04. / 21.04.2013

 Manuelle Lymphdrainage 05.09.2013 - 02.10.2013

Einstieg jederzeit möglich!

Grone Berufsfachschule Rügen am Grone Bildungszentrum für Gesundheitsu. Sozialberufe GmbH -gemeinnützigIndustriestraße 18 · 18528 Bergen auf Rügen Telefon (03838) 25 06 28 Ansprechpartnerin: Astrid Dallmann geso.bergen@grone.de

Eltern und Schulen an die »Bildungs- und Reparaturleistungen« der sozialpädagogischen Einrichtungen. Zunehmende »Professionalisierung« bringe aber auch vielfältige Aufgaben mit sich, die neben der eigentlichen Arbeit mit den Klienten zu erbringen ist. Weiterbildung ist bei sich ändernden Rahmenbedingungen und erhöhten Anforderungen an die Akteure fast immer ein guter Weg, so Pries. Nicht nur, weil eine Verbesserung der Know How-Basis viele Dinge leichter, schneller und besser realisieren hilt, sondern auch, weil der Austausch mit anderen Relexionsmöglichkeiten bietet, die im Alltag und auf sich allein gestellt so meist nicht möglich

sind. Aktuell bietet das itb für den sozialpädagogischen Bereich zum Beispiel eine berufliche Nachqualiizierung zum/ zur ErzieherIn bzw. Sozialassistenten/in, eine Fortbildung im Bereich Natur-, Wald- und Erlebnispädagogik sowie eine heilpädagogische und eine individualpädagogische Zusatzqualiikation an. Gern schickt das Institut weitergehende Unterlagen über die Angebote zu bzw. stellt diese über die Webseite www.itb-net. de zur Verfügung. Die nächste Infoveranstaltung ist am 8. März im Hause des Technologiepark Warnemünde ab 16.00 Uhr. Um kurze Anmeldung wird ggf. gebeten (info@itb-net.de bzw. 040 9999 870 30).

Selbständig? Stralsund/vpb/pm. Sie haben vor, sich selbständig zu machen? Das ist eine gute Entscheidung. Für Sie ist der Schritt in die eigene Existenz eine der weitreichendsten Entscheidungen Ihres Lebens. Holen Sie sich Unterstützung bei Ihren Startvorbereitungen in einem Existenzgründerkurs in der Haus der Wirtschat Bildungszentrum gGmbH Stralsund. In dem vom 18. bis 22. Februar laufenden Kurs erwerben Sie in 48 Unterrichtstunden praxisrelevantes betriebswirtschatliches Kernwissen und erhalten Tipps zur Vorbereitung für einen erfolgreichen Start in Ihre Selbständigkeit. »Was kommt alles auf mich zu?«, »Was gehört in den Businessplan?«, »Wie vermarkte ich mein Unternehmen richtig?«, »Wie ermittele ich meinen Unternehmensgewinn«, »Was will das Finanzamt von mir?« sind nur einige wichtige Fragen, die im Kurs geklärt werden. Weitere Informationen, auch zu Förderungen durch Bildungsschecks für Existenzgründung, erhalten Sie bei Frau Dana Jentson, Tel. 03831/477 301.

Duales System Bewährte Berufsausbildung verbindet Praxis und Schule lps/Cb. In Deutschland hat sich ein System bewährt, das in vielen anderen Ländern unbekannt ist. So werden technische Berufsausbildungen andernorts als Hochschulabschlüsse überbewertet. Mit dem »Gelben Sack« hat die duale Ausbildung tatsächlich nur im Bereich Abfall- und Recyclingwirtschat zu tun. In Deutschland lernen Auszubildende in vielen anerkannten Ausbildungsberufen in Industrie und Handwerk oder in einer Verwaltung und nehmen am obligatorischen ergänzenden Berufsschulunterricht teil. Man spricht deshalb vom dualen Ausbildungssystem. 2013 gibt es rund 350 derartige Ausbildungsgänge, die noch unterschiedliche Fachrichtungen und Schwerpunkte haben können. Ausbildungsberufe werden nach den Vorgaben des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) bzw. der Handwerksordnung staatlich anerkannt. Es können auch solche Auszubildende, die einen anerkannten Ausbildungsberuf an einer schulischen Einrichtung (mit einem entsprechenden Praxisbezug) erlernen wollen, zu den Kammerprüfungen zugelassen werden. In Ausbil-

duale Ausbildung im straßenbau. Foto Busche

dungsordnungen sind Berufsbezeichnung, Dauer der Ausbildung, Struktur und Lerninhalte sowie die Prüfungskriterien gesetzlich festgelegt. Für die Rahmenlehrpläne in den Berufsschulen sind die Bundesländer zuständig. Je nach Branche kann die Ausbildung im Betrieb noch durch überbetriebliche Lehrgänge, zum Beispiel in Lehrwerkstätten der Innungen oder in anderen zentralen Ein-

richtungen ergänzt werden. Außer der Teilnahme am Unterricht bestehen weitere Verplichtungen. Dazu gehört ein vom Ausbildenden testiertes Berichtsheft als Ausbildungsnachweis. In vielen Berufen wird eine Zwischenprüfung verlangt, andere haben zwei Teilprüfungen mit Anteilen von 40 und 60 Prozent an der Gesamtprüfung (»Gestreckte Prüfung«). 300


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

11

ARBEITSMARKT UND BILDUNG

Beruliche Chance Kranken- und Altenpleger werden gebraucht

Wir suchen für unseren Salon in Bergen Friseure (m/w) in VZ/TZ ab sofort... ... mit Lust auf kreatives, selbstständiges Arbeiten, in einem SUPER TEAM und mit den TOLLSTEN Kunden der Stadt. 1200,- € Grundlohn + Provision

Pünktliche Bezahlung garantiert! unbefristete Verträge!

Frau Ohlf freut sich auf Ihren Anruf.

03838 - 25 57 05

www.blitzverlag.de Suchen dringend Mitarbeiter f. Festeinstellung

Für unseren Salon in Bergen auf Rügen suchen wir Friseure (m/w) in Voll- und Teilzeit Sie arbeiten 4 Tage und bekommen 5 Tage bezahlt!

Sicherheitsmitarbeiter Sicherheitsmitarbeiter 16.07.2012 § 34a Beginn: 25.02.2013 Altenpflege Beginn: 18.07.2012 25.02.2013 Durch den steigenden Bedarf an ausgebildeten Pflegekräften ist die Altenpflege eines der sichersten Berufsfelder. Foto: archiv

Ribnitz-Damgarten/pm. Das Durchschnittsalter in Mecklenburg-Vorpommern nimmt stetig zu. Deshalb kann die Entscheidung für einen Beruf in der Kranken- und Altenplege, zunächst in den Stufen einer Helferin, eines Helfers, eine Entscheidung für einen zukuntsorientierten, konjunkturunabhängigen Beruf sein. Das Bildungszentrum Ribnitz-Dam-

garten bietet ab dem 19.2.2013 die Möglichkeit, sich als »Kranken- und Altenpflegehelfer« eine stabile beruliche Zukunt zu erarbeiten. Das setzt die entsprechende beruliche Qualiikation voraus, welche durch Fachpersonal des Bildungszentrum Ribnitz-Damgarten sowie durch Praktikumseinrichtungen unterstützt werden. Die Praktika werden mit Kooperationspart-

Berufsberatung Stralsund/vpb/BA. Im Berufsinformationszentrum der Arbeitsagentur indet man alle Informationen zu Ausbildungsund Studienangeboten in ganz Deutschland und sogar im europäischen Ausland. Computerprogramme helfen dabei, aus Hunderten von Ausbildungsberufen und Tausenden von Studiengängen den passenden herauszufinden. Das BiZ im Carl-Heydemann-Ring 98 ist von Montag bis Mittwoch von 7.30 bis 16 Uhr, Donnerstag von 7.30 bis 18 Uhr und Freitag vom 7.30 bis 12 Uhr geöfnet.

nern in den Bodden Kliniken, in Altenpflegeheimen und in ambulanten Plegediensten geleistet. Der Abschluss wird als »Staatlich anerkannt« absolviert. Aktuelle Erfahrungen belegen eine sehr gute Vermittlungswahrscheinlichkeit auf dem regionalen Arbeitsmarkt. Bei Interesse erhalten Sie weitere Informationen unter Tel. 03821/71090.

Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

"

textilVerkaufer/in ( Damenoberbekleidung und sport, in Teilzeit ) Sie besitzen eine freundliche und positive Ausstrahlung und setzen Kundenorientierung an erste Stelle? Sie haben Erfahrung im Textilverkauf, arbeiten gerne engagiert, flexibel, selbstständig und gewissenhaft? Sie sind ein zuverlässiger Teamplayer und gewohnt mit anzupacken? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Nutzen Sie ihre Chance auf eine neue Herausforderung! Wir suchen einen staatlich anerkannten Erzieher (m/w) in Stralsund. Vollzeit mit übertarilicher Entlohnung und Sonderzahlungen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! persona service, Markt 20, 17489 Greifswald oder per E-Mail:greifswald@persona.de

afg PERSONAL Technical Services sucht Ihre Qualiikation als

IM NORDEN! www.kaufhaus-stolz.com

Tel: 03831 20335-83 Akzent GmbH, NL-Stralsund@akzent-zeitarbeit

Wir stellen sofort ein

Landwirt (m/w) Wir stellen sofort ein:

Tätigkeitsschwerpunkte: Mähdrescher fahren, Feldarbeiten

Maler/Lackierer m/w unbefr. Arbeitsvertrag

Schriftliche Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf und Qualifikationsnachweisen an: Gut Greifswald Betriebsgesellschaft mbH Potthäger Damm 17 17498 Helmshagen

Wir suchen Mitarbeiter auf Zuverdienstbasis bis 400,00 € oder auch Teilzeit (SV-pflichtig) für die Reinigung in Prerow und Zingst (gern mit Führerschein + PKW), Franzburg, Stralsund und für den Winterdienst in Prohn

Ausbilder gesucht.

Reinigungsgesellschaft mbH Grimmen Tel.: 0 38 31/44 30 10

Wir suchen Ausbilder, Lehrkräfte (Meister, Fachwirt mit AEVO) für die Bereiche Hauswirtschaft, Hotel- und Gaststättengewerbe, Handel und Verkauf auf Honorarbasis. Ihre Ansprechpartnerin: Silvana Stüwe Tel. 0381 8112241 · silvana.stuewe@de.tuv.com www.tuv.com/akademie-rostock

Wie lange wollen Sie noch unzufrieden sein? Wechseln Sie doch! Dahin, wo Arbeiten Spaß macht. Wir unterstützen Sie dabei. Wir suchen für den Einsatzort Stralsund (m/w):

TÜV Rheinland Akademie GmbH Fischerweg 422 18069 Rostock

Call-Center-Agenten im Outboundbereich mit Online Afinität • Anzeigenvermarktung • Kundenbetreuung

persona service, Markt 20, 17489 Greifswald, Tel.: 03834 88961-0, E-Mail: greifswald@persona.de

Einen neuen Job? Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten! 300

aufstieg.erfolgreich-weiter-bilden.de

Gepr. Wirtschaftsfachwirt / Handelsfachwirt Gepr. Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen Gepr. Bilanzbuchhalter Gepr. Küchen- oder Restaurantmeister

€ 11,00 bernd.innern@afgpersonal.de Tel.: 03831 30 90001

Ein sicherer Job! Fortbildung zum/zur

n Geprüfte/r Baugeräteführer/in mit IHK-Abschluss Ausbildung am Radlader, Mobilbagger, Kettenbagger und der Planierraupe, Vorbereitung auf die IHK-Prüfung Schulungsort in Güstrow, Beginn: 04.03.2013

Tribseer Damm 2 in 18437 Stralsund

Ausbildung zur Schwesternhelferin

mit anschließendem Praktikum und Aufbaumodulen zum Betreuungsassistent Anmeldung und Information unter Tel. (03831) 2 62 90

Wir suchen Call-Center-Agenten (m/w) und Helfer für die Lebensmittelherstellung (m/w) zur Festanstellung,

03831 477-301

+ Zusatzleistungen

vom 25.3. – 10.6.2013

Tel: 03831 20335-83 Akzent GmbH, NL-Stralsund@akzent-zeitarbeit

im Haus der Wirtschaft Bildungszentrum gGmbH Stralsund

Neben renommierten Unternehmen bieten wir einen Stundenlohn von bis zu

Zertifiziert nach BA Reg-Nr. 04/07/02 CertEuropaA GmbH

Wir suchen Elektriker (m/w), Maler (m/w), Schweißer (m/w) und Anlagenmechaniker (m/w) zur Festanstellung,

AB MÄRZ 2013 IHK Aufstiegsfortbildungen

Elektroniker (m/w) – Energie- und Gebäudetechnik

Sind Sie Interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte an: Kaufhaus Martin Stolz GmbH Personalabteilung · Am Markt 2-6 · 23769 Fehmarn (OT Burg) oder per E-Mail an jobs@kaufhaus-stolz.com

STARK

dann Bewerben Sie sich JETZT!!! Frau Tschirschky Tel. 0172- 4 38 05 20 Email: katja.tschirschky@essanelle.de

0800 - 66 44 788

Kommen Sie ins Stolz-Team! Wir sind ein expandierendes Kaufhaus-Unternehmen mit 25 Filialen im Norden Deutschlands. Für unser Haus in Born suchen wir ab 01.03.2013 eine/n

Wenn Sie: - Ihren Beruf lieben und mit Leidenschaft Friseur/in sind - kreativ und selbstständig arbeiten und gerne auf Trendseminare gehen - mit einem super Team arbeiten wollen - pünktliche Bezahlung und erreichbare Provisionen

www.bildung-brueckner.de

Wir suchen zu sofort Vorarbeiter und zum 01. März 2013 für unser Hotel auf Rügen/Neddesitz Hausdamen-Assistentinnen Zimmermädchen (m/w) mit Berufserfahrung in Teilzeit & Zuverdienst (400,-) Bewerbungen nur per Email: info.nlnord@reinex-dienstleistungen.de

oder telefonisch: Mo-Mi, 10:00-11:30 0385/61 71 566 Frau Borm

Für Einsätze in Norddeutschland, bundesweit und im Ausland (u.a. Finnland, Amerika) suchen wir: Heizung/Sanitär - Monteure Elektroinstallateure Lüftungsbauer (gerne Jungfacharbeiter)

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Beschäftigung mit 40h/Woche (Auszahlung), Bezahlung nach Vereinbarung, alle Leistungen nach Tarif BZA, Beschaffung der Unterkunft u.v.m. Tel.: 03831-481505 Heinrich -Heine-Ring 78 18435 Stralsund info@nordzeit-stralsund.de www.nordzeit-stralsund.de

Interessiert? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne! TÜV NORD Technisches Schulungszentrum GmbH & Co. KG Carl-Hopp-Straße 5a • 18069 Rostock • tsn-rostock@tuev-nord.de • www.tuevnordschulungszentrum.de

Beratung und Information: Mandy Kreller • Telefon 0381 8172-419

Wir sind ein ständig wachsendes Unternehmen aus dem Norden der Republik und suchen zur Verstärkung unseres Teams einen

Orthopädietechniker/in Reha-Techniker/in Sanitätsfachverkäufer/in Orthopädieschuhmachermeister/in Orthopädietechnikmeister/in Ihr Aufgabengebiet umfasst die Herstellung von Orthopädischen Hilfsmitteln/Schuhen nach Maß. Die Hilfsmittelberatung und Anpassung der Hilfsmittel am Patienten. Betreuung der Patienten im Außendienst sowie der Kontakt mit Krankenkassen und Ärzten. Ihr Profil: - Abgeschlossene, anerkannte Ausbildung Sanitätsfachverkäufer/inOrthopädietechniker/in-Rehatechniker/in-Meister/in - Fachliches kompetentes, sicheres und gepflegtes Auftreten. - Fundierte, mehrjährige Berufserfahrung in Ihrem jeweiligen Fachgebieten wünschenswert. Prothetik-Orthetik-Phlebology-Lymphology-Brustprothetik (mehrjährig keine Grundvoraussetzung) - Selbstständige, qualitätsbewusste und kundenorientierte Arbeitsweise. - Ehrgeiz, überdurchschnittliche Leistung zu erbringen - Hohe Flexibilität und Belastbarkeit - Hohe Motivation und der Wille zur ständigen Weiterbildung - Gute bis sehr gute Englischkenntnisse wären von Vorteil - Führerschein Kl B Wir bieten ein interessantes abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld wo Eigenverantwortung und Selbständigkeit ein muss sind. Eine Leistungsgerechte Bezahlung und die Möglichkeit der Weiterbildung sind selbstverständlich. Der hoch interessante Einsatz in den Filialen im Ausland kann dabei einer der Schwerpunkte Ihre zukünftigen Tätigkeit werden. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Meckl. Blitz Verlag, Fr.-Engels-Ring 7a, 17033 NB, Chiffre CD-002/00216

Die ScanHaus Marlow GmbH ist ein inhabergeführtes, modernes Unternehmen und einer der führenden Fertighaus-Hersteller in Deutschland (unter den Top 10) und sucht für den Vertriebsstandort INSEL RÜGEN

VERTRIEBSPROFI Mehr Infos im Internet: QR-Code mit Handy scannen!

(m/w)

Insel Rügen

Sie sind mit Leib und Seele Verkäufer/in und Ihre bisherigen Verkaufseinsätze waren nachweislich erfolgreich. Wir bilden Sie umfassend aus und sorgen durch gezielte Werbung für gute Kundenkontakte und Verdienstmöglichkeiten. Sie verkaufen unsere Häuser und erhalten Ihre leistungsorientierte, vollständige Provision noch vor Baubeginn. Wir bieten unseren Kunden eine breite Palette hervorragender Fertighäuser mit einem nahezu unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. Zudem bieten wir den Kunden einmalige Alleinstellungsmerkmale, z. B. Zahlung erst bei Haus-Übernahme in einer Summe. Sie sind als freier Vertriebspartner (HGB §84) für uns tätig, verfügen über ein Büro in guter Verkaufslage und genießen die bekannten Vorzüge der Selbstständigkeit.

Onlinebewerbung bitte www.scanhaus.de an Frau Kaiser: kaiser@scanhaus.de


12

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

BAUEN UND WOHNEN

Altmetallhandel

Vorsicht vor Hautschäden bei gefährlichen Stofen

Alexander Raesch

Ankauf von • Schrott- und Buntmetall • Altkabel • Altbatterien • Altkatalysatoren

Heimwerker und Allergien

Schrottabbrüche Containerstellung für Schrott Altautoannahmestelle Ladekraneinsatz

Koppelstraße 41, 18437 Stralsund Tel.: (03831) 44 34 15, Fax: (03831) 44 34 25, www.schrottstralsund.de

Verkauf

lps/Cb. Der Boden ist zu liesen, das Dach soll gedämmt werden oder der alte Teppichboden ist zu entfernen. Eigenleistungen können ot hohe Handwerkerrechnungen ersparen. Doch nicht allen Amateuren ist bekannt, mit welchen gefährlichen Stofen sie möglicherweise hantieren. Hobby-Handwerker sind ot unerfahren im Umgang mit hautgefährdenden Substanzen und verfügen meist auch nicht über eine angemessene Schutzausrüstung. Zu solchen problematischen Stofen am Bau gehören zum Beispiel Epoxidharze. Diese Kunststofe indet man in vielen bauüblichen Produkten, Bei Eigenleistungen auf Schadetwa in Zwei-Komponenten- stoffe achten. Foto: Busche

Grünland bei Schlemmin (MN73-1800-222312) •  am Waldrand westlich des Ortes, arrondiert •  Verkaufsfläche ca. 8,8 ha •  durchschnittliche Bonität 40 •  mit ca. 2,2 ha Holzung, vor allem Ahorn, Esche, Erle •  drei Flurstücke, davon zwei (ca. 5,0 ha) pachtfrei,

ein drittes (ca. 3,8 ha) ab 1.10.2014 Ansprechpartnerin: Angelika Fischer Tel.: 0395/58164-36, E-Mail: fischer.angelika@bvvg.de

Endtermin Ausschreibung: 14.03.2013, 10 Uhr

Klebern, Spachtelmassen, Verputzmaterialien oder Schutzanstrichen. Sie können ein hohes Allergiepotential haben. Gelangen solche Harze auf die Haut, kann das zu einer Hypersensibilisierung und bei längerem oder wiederholtem Kontakt zu allergischen Reaktionen mit Entzündungen, Jucken und Brennen bis hin zum allergischen Schock führen. Ot genug lassen sich aber Epoxidharze noch nicht durch andere Stoffe ersetzen. Auch Glaswolle für Dämmstofe birgt Gefahren. Feinste Teilchen können beim Kontakt mit dem Material in die Haut eindringen und eine Glasfaser-Dermatitis mit Juckreiz und Rötung der

Haut hervorrufen. Viele Amateure reinigen die Hände falsch. Schmirgelnde Waschpasten werden großzügig eingesetzt, was die Haut schädigen kann. Farbe und Öle werden mit Lösungsmitteln und Benzin entfernt. Hautärzte raten zur Vorsicht. Produkte für den Heimwerkerbedarf sollten deshalb nur unter Beachtung der Gebrauchsanweisung eingesetzt werden. Wenn Schutzkleidung angebracht ist, sollte sie auch getragen werden. Falls Handschuhe nicht geeignet sind, gibt es Schutzcreme. Milde Hautreinigungsmittel ohne Lösungsmittel haben den Vorzug.

Dacharbeiten!

038204/15120

Suche für meine neue Zweigstelle Musterhäuser für Dach oder Fassade.

www.das-kaminstudio.de

35% Ermäßigung MD Dachbau H. TAMM Tel. 04362/506 11 72 Finanzierung möglich

Rostock-Neuendorf, Gewerbepark v. Handelshof

Neue Wohnideen? Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

Weitere Informationen zu diesem und anderen Objekten und die Ausschreibungsbedingungen finden Sie unter www.bvvg.de. Dort steht auch der Link: „Höchstgebote beendeter Ausschreibungen Acker- und Grünland“.

Gebote sind, gekennzeichnet mit der Objektnummer, zu richten an: BVVG Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH Niederlassung Neubrandenburg Katharinenstraße 40, 17033 Neubrandenburg Tel.: 0395/58164-0, Fax: 0395/58164-90

Nieparser Bauunion Inh. I. Schilling

DACHDECKEREI Dach-, Zimmerer-, Klempnerarbeiten

Winteraktion! Ton-Dachziegel 100 m² liefern und verlegen 2.900,- € (Günstige Ratenzahlung möglich) Morgens das Dach aufnehmen, abends gedämmt und dicht Tel. 038321 69424 Fax 038321 69425 Mail: dachdeckerei-schilling@t-online.de

Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

0800 - 66 44 788 Morgen, Sonntag, 09.09.2012, von bis 15Uhr Uhr Sonntag, den 10.2.2013, von 1111 bis 15

HAUSBESICHTIGUNG Landhaus a. d. Serie „Exklusiv“ • Energiesparhaus KfW 70 • Dreifachverglasung • Echtholztreppen - Anlage bis in den ausgebauten Spitzboden • Solaranlage

18375 Born a. d. Darß Nordstaße 10b www.arge-haus.de

0381 817273-0

HARK - TESTSIEGER STIFTUNG WARENTEST r

Mit Feinstaubfilte

TESTSIEGER

über

40Jahre KAMINE DIREKT VOM HERSTELLER

HA RK - DE R M ar kt fü hrer !

GRATIS KATALOG

Jetzt anfordern! Dauerbrand mit Automatik und externer Verbrennungsluftzufuhr

Hark 44 GT ECOplus

GUT (2,3) Im Test: 12 Kaminöfen für die Scheitholzverbrennung Ausgabe 11/2011

Rostocker Blitz • 6sp/60 • 285 x 60 • Motiv B13 • ET: 10/02/2013

172-seitiger Katalog und Angebotsflyer mit Preisen unter: www.hark.de oder ge bührenfrei unter (0800) 2 80 23 23. Bundesweit Ausstellungen!

im Kamin- und Kachelofenbau HARK Ausstellungen: 18069 Rostock (Alt Reutershagen), Braesigplatz 1 (an der B 105), Tel. (03 81) 4 00 51 65 23554 Lübeck, Fackenburger Allee 39 – 41, Tel. (04 51) 4 00 59 01 19061 Schwerin, Ellerried 3, Tel. (03 85) 7 73 33 75 17034 Neubrandenburg, Demminer Straße 5, Tel. (03 95) 4 50 47 45 HARK Händler mit Ausstellung: 19370 Parchim, Kamine & Bauelemente H.-D. Naumann, Neuhofer Weiche 29, Telefon (0 38 71) 26 58 14 Öffnungsz.: Mo. – Fr. 10.00 – 19.00 Uhr, Sa. 10.00 – 16.00 Uhr

300


Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

www.blitzverlag.de

13

AUS UNSERER REGION

Schicksalsspiele

Zwei Sieger

Stitungspreis

Tourismuspreis in M-V

Jetzt bei Town & Country bewerben

pb/pm. Mit dem Darwineum des Zoologischen Garten Rostock und der Arbeitsgemeinschat der Hoteliers am Flughafen Heringsdorf wurden gleich zwei Sieger des ADAC Tourismuspreis 2013 in MecklenburgVorpommern gekürt. Das Darwineum erlaubt einen Blick über 500 Millionen Jahre zurück, als sich erste Lebensformen auf der Erde entwickelt haben. Auf 20.000 Quadratmetern machen sich die Besucher

auf eine einzigartige Reise durch die Geschichte des Lebens - und Wissenschaft zum Anfassen, Mitmachen und Mitdenken. Der »Arbeitskreis der Hoteliers am Flughafen Heringsdorf« besteht aus sieben Usedomer Hoteliers, die den anliegenden Airlines eine Grundauslastung an Tickets garantieren, die sie an ihre Gäste weiterverkaufen. Erst durch diese Garantien konnten Airlines überzeugt werden, Heringsdorf anzusteuern.

Metalklänge

Stralsund/pm. Alle gemeinnützigen Einrichtungen, deren Projekte einer Vielzahl von benachteiligten Kindern zu Gute kommen (z. B. Waisenkinder in Kinderheimen, kleine Patienten in Kinderkrankenhäusern, gewaltgeschädigte Kinder und ihren Familien, sozial schwache Familien oder Straßenkinder) können sich ab jetzt für den 1. Town & Country Stitungspreis online bewerben. Das Bewerbungsverfahren startete am 10. Januar 2013 und läut bis zum 10. März 2013. Organisationen, die Projekte durchführen, mit denen sie sich für den Town & Country Stif-

tungspreis bewerben möchten, können sich an Sebastian Prüß info@tc-inselruegen.de oder Telefon 038301 880460, Botschater der Town & Country Stitung, für die Region NordOst-Deutschland, wenden. Von jedem Stitungs-Botschafter, der förderungswürdige Projekte vorschlägt, wird jeweils ein Projekt mit 500 Euro prämiert. Darüber hinaus sucht eine Jury aus der Summe aller eingereichten Vorschläge ein besonders förderungswürdiges Projekt pro Bundesland aus. Diese Projekte prämiert die Stitung mit jeweils 5.000 Euro. Details inden Sie unter www.tc-stitung.de.

Drei Bands im »Underground« Bergen/vpb/ud. Um Alles oder Nichts geht es am nächsten Doppelspieltag für Rügens beste Volleyball-Damen vom SV Putbus. Die Tabellenschlusslichter aus der Fürstenstadt empfangen mit dem zweiten Team der Volleyball-Zweitligisten aus Stralsund (Platz 7) und der Uni Greifswald (Platz 8) zwei Gegner aus der unmittelbaren Nachbarschaft. Wird am letzten Heimspieltag der Saison nicht gepunktet, dürfte der Abstieg aus der vierthöchsten Spielklasse kaum noch abzuwenden sein. Aus diesem Grund ruft das Team um Trainer Raik Blodow alle Putbusser auf, am 23. Februar möglichst zahlreich in die Sporthalle am Bergener Ernst-Motiz-Arndt-Gymnasium zu kommen, um das Team lautstark zu unterstützen. Wer eine Mitfahrgelegenheit benötigt, kann sich unter 0171/1922313 melden. Um 11.30 Uhr, SV Putbus - 1. VC Stralsund 2 und ab 13 Uhr, SV Putbus - HSG Uni Greifswald. Foto: privat

Blitzservice Wichtige Rufnummern Polizei: 110 Feuerwehr: 112 rettungsdienst: 112 Krankenhaus am Sund: 35-0 Krankenhaus West: 45-0 Frauenhaus: 29 28 32 und rund um die uhr 0162 8525449 aSB-Familienentlastender Dienst (FeD), Handwerker-ring 20, tel. 37850 rund um die uhr oder Sozialstation maxim-gorkistraße 26, tel. 292732 wochentags bis 15.30 uhr; Kinderund Jugendnotdienst, mo-Fr, 8–16 uhr, tel. 308258, 16-8 uhr sowie sonn- u. feiertags tel. 0172/3132220; telefonseelsorge unter 0800/1110111, kostenfrei tag u. nacht; CHamÄleon Stralsund e.V., Frankenstraße 43: HiVSchnelltest, dienstags von 13 bis 18 uhr und nach Vereinbarung. arbeitslosenverband Deutschland, landesverband mecklenburgVorpommern e.V., Schuldner-/ insolvenzberatung im landkreis Vorpommern-rügen, Carl- Heydemannring 55, 18437 Stralsund, mo, Di. 9-12 und 13-16 uhr und nach Vereinbarung, Do 9-12 uhr, 13-16 uhr mit terminvereinbarung, tel. 03831/703320; 03831/2882940, e-mail: SchuldnerberatungHSt@t-online.de sowie aWo Schuldnerberatungsstellen Stralsund Jungfernstieg 14, tel. 03831/3094526; landkreis nVP Sprechstunde in richtenberg/tribsees tel. 03831/ 3094525; FrauenKrisenBeratung im Frauenladen lisa in Stralsund: mo, Die, Do: 15-18 uhr, mi: 10-13 uhr unter telefon 285353 WeiSSer ring e. V. – außenstelle Stralsund telefon 0151/55164628, e-mail: WeiSSer-ringe.V.aussenstelle-Stralsund@gmx.de Strafverteidigernotruf tel. 0171/3533583 Rohrverstopfung & Notreparatur 24h-Service 038332-80555 Bereitschaft Kinderarzt Stralsund mo. bis Do.: 19–22 uhr, Fr.: ab 16 uhr, Sa., So., Feiertag: 8 –12 uhr, 14 –18 und 19 –22 uhr So., 10.2. – Frau Dr. med. St. Hohlbein, marienstr. 2-4, tel. 258257 mo., 11.2. – Frau Dipl.-med. g. Stein, J.-leber-Str. 14, tel. 498331 Di., 12.2. – Frau Dipl.-med. Kramer, marienstraße 2-4, tel. 258257 mi., 13.2. – Frau Dr. med. St. Hohlbein, marienstr. 2-4, tel. 258257 Do., 14.2. – Frau Dr. med. ShehadehVetters, große Parower 47-53, tel. 351805 Fr., 15.2. – Frau FÄ Schlamm, F.-engelsStr. 30, tel. 498019 Sa., 16.2. – Frau Dripl.-med. Stein, Julius-leber-Straße 14, tel. 498331 Bestattung Bestattungshaus Henning Tag & Nacht Tel. 038326/65000 Häusliche Kranken- und Altenplege Telefon 03838 23004 Tag u. Nacht DRK

300

Nesthocker gesucht

Bergen/vpb/J.B. Dass die Insel Rügen schon immer eine Hochburg für extrem harte Musik war, hatte sich auf dem Festland schon lange herum gesprochen. Nun findet am kommenden Sonnabend, dem 16. Februar, im Bergener »Underground« ein kleines Hardcore-Treffen statt. Und wie es nun einmal zu solchen Trefen ist, lädt man sich gern Gäste ein, die dann auch entsprechend unterhalten werden sollten. Also wird aus Rostock »Inner Spirit« dabei sein. Mit ihrem geraden Metalkurs geht die Band dicht an die Wurzel dieses Genre, was sich ohrwurmartig in das Fanpotential eingedreht hat. Als eine weitere Band geben sich die Stralsunder von »Creeping Hell« die Ehre, wobei Felix Weißmann und Herrmann Busse, ihrer musikalischen Multiauslüge wegen namentlich genannt seien. Letzterer, weil er neben dem Bassspiel auch recht brauchbar das Saxophon bedienen kann und in der

Zappamusik ebenso zu Hause ist, wie in dem Bereich der BigBand-Klänge. Das Drumset bedient Marco homs und Felix Beske treibt Gitarre spielend und singend die gesamte Band durch die Melodien. Auch die neue CD der Stralsunder Trasher ist fertig geworden und wird sicherlich zu haben sein, wie jede Menge Spaß, wenn die Jungs die Bühne entern. Heimvorteil hat »Terminate« aus Bergen, die seit 2009 ihren melodischen Death-TrashMetal über die Insel jagen. Zur Zeit sind Clemens Wende (bg/voc), Robert Damerius (g), Johann Ritter (g) und Danilo Ziemer (dr) dabei. Eine EP haben die Jungs veröfentlicht, ansonsten auch schon diverse Konzerte bespielt. Mit Sicherheit ist das Trefen am kommenden Samstag wieder einmal eine rockmusikalische Momentaufnahme, von der man sagen sollte: »Ich war dabei gewesen«. Einlass ist ab 20 Uhr.

pb/pm. Immer mehr junge Erwachsene wohnen im Hotel Mama: Ein stets gefüllter Kühlschrank, immer frische Wäsche und ein geputztes Bad sind Vorzüge, auf die viele nicht so schnell verzichten wollen. Und die Miete für eine eigene Wohnung spart man auch – gerade in der Ausbildung, wenn das Geld knapp ist, ein großer Vorteil. Nachteile gibt es allerdings auch: Erwachsene Töchter und Söhne mit ihren Eltern unter einem Dach - das bietet viel Stof für kleine und große Konlikte. Meistens geht »nur« um unterschiedliche Auffassungen von Sauberkeit, Ruhe und Rücksichtnahme, manchmal auch um den ganzen Lebensstil. Für eine TV-Dokumentation des NDR werden Eltern und ihre erwachsenen »Kinder« gesucht, die zusammen leben und vor der Kamera von ihren Erfahrungen erzählen. Interessierte können sich per Mail melden unter fernsehdoku@web.de oder anCrepping814-L-02-13 Hell aus Stralsund. Foto: privat rufen 040/ 839 29 817.

0800 - 66 44 788

Jetzt 2 x in Ribnitz-Damgarten

Herderstraße 23 18311 Ribnitz-Damgarten Telefon: 0 38 21/62 01 4 Fax: 0 38 21/71 35 86

Boddenstraße 2 18311 Ribnitz-Damgarten Telefon: 0 38 21/70 98 69-0 Fax: 0 38 21/70 98 69-11

Öffnungszeiten: Mo. – Sa.: 7.00 – 20.00 Uhr

Öffnungszeiten: Mo. – Sa.: 7.00 – 21.00 Uhr

www.edeka-bruening.de

Abholmärkte Teterow Teterower u. Güstrow Fleisch Angebot gilt vom 12.02.2013 - 16.02.2013

Schweinehack Kassler Kotelett Schinkenbraten Schnitzel Schweinefilet

Qualitätsfleisch aus der Mecklenburgischen Schweiz

2,99 ¤/kg 3,66 ¤/kg 3,79 ¤/kg 3,99 ¤/kg 6,99 ¤/kg

Di.-Fr. 9.00-17.00 Uhr, Sa. 8.00-11.00 Uhr

ANZEIGE

Medizin Aktuell:

Die natürliche Alternative zur blauen Sex-Pille für den Mann

Selten wurde die Neueinführung einer Tablette mit so viel Aufmerksamkeit bedacht, wie die der blauen Potenzpille für den Mann. Im September 1998 wurde das Medikament auf den Markt gebracht, das die Erektionsprobleme der Männer auf fundierter, wissenschaftlicher Basis lösen sollte. Allerdings birgt die Einnahme der blauen Potenzpille auch viele Risiken. Da ist es doch

Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

gut zu wissen, dass es auch natürli- tion ist somit die Basis für ein aktives und erfülltes Liebesleben. che Alternativen gibt. Die in Deutschland hergestellten Potenzprobleme ganz Qualitätsprodukte sind sehr gut natürlich beheben verträglich, für Diabetiker geeignet In Deutschland leidet jeder zweite und rezeptfrei in jeder Apotheke Mann ab dem 50. Lebensjahr unter oder unter www.euviril.de erhältPotenzproblemen. Jetzt gibt es mit lich. Ausführliche Informationen euviril eine ganz natürliche Hilfe über die Dosierung und Kombinatiaus der Apotheke. Die Präparate onsmöglichkeiten erhalten Sie im euviril complex (Kapseln) und Internet unter www.euviril.de und euviril direct (Brausetabletten) in Ihrer Apotheke (PZN 6715929). wurden gezielt zur Steigerung der Erektion entwickelt und enthalten einen hohen Anteil an LArginin sowie eine spezielle Mikronährstoff-Formel. Bei Bedarf wird daraus der für eine Erektion entscheidende Botenstoff (NO) zur Erweiterung der Gefäße freigesetzt. Eine harte und kraftvolle Erek-

DEMMIN

TETEROW

Nikolaistraße 1 im Peene-Einkaufszentrum neben dem Norma Tel. 03998/258005 Fax 03998/258049

Koppelbergstr. 2 Auf dem Schlachthof an der B 104 Tel. 03996/166161 Fax 03996/166127

KLEINANZEIGEN

FAHRZEUGE

Autohaus Abraham GmbH Bergen • Sassnitz

Sofort BarGeld Wir kaufen Ihren Kaufe jeden Pkw-Lkw-Bus usw. Mängel egal. Tel. 01 70/4 71 38 94 Gebrauchten! Telefon 03838/802514

Achtung!!! Simson, MZ, EMW, AWO, MAW, IWL, Seitenwagen, Vorkrieg usw.usw. Suche Ersatzteile und Fahrzeuge! Hole ab und zahle bar!!! Tel. 01607265991 oder 03823145736

Hyundai Getz, Bj. 09/05, HU neu, 1 a Zust., GLS Ausst., S/W-Reifen, 55 Tkm, 4200,--.  01520-3853428 Kaufe alle G-Kats 01737462506

Kaufe ihr Auto  0162-8830327

Kaufe Ihr Auto.  0174-9409824 Kaufe PKW, Transp., Busse, Geländefzg., LKW, auch mit Mängeln. 0162/5691597

Ford Ka , EZ.. 2005, Tüv NEU, 91 tkm 1500€ Tel. 03823145736

MPU Probleme? Tel. 0172 - 4 12 56 11


14

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

KLEINANZEIGEN Billige Baustoffe aus Polen Porenbetonsteine ab 9,79 ¤/m² Dachpfannen 0,81 ¤ Styropor 68 ¤/m³ Verblendsteine Leihgerüst 7 ¤/m² Dielenbretter Dachstühle Holz/Kunststofffenster auch mit Sprossen Kiefernholz-Innentüren einschl. Zarge 131 ¤ Haustüren nach Maß Kleiner Gartenbungalow 4.760 ¤ Fertighaus 59.000 ¤ Tel.: 0048 / 691 712 251

Bayliner 2755ciera, sehr guter Zustand, sehr viele Extras, unverbastelt, 7,4l/330Ps, 1,1L iter/km, Hafentrailer+Beiboot+3,5Viertakt Ab, sofort Urlaubsklar, alle Wartungen neu, zu besichtigen in Ueckermünde, Preis 22500€ Bilder per mail. Kontakt: 01713695145 oder HK_CS@web.de

Ankauf von Alt- und Schrottautos bis 200,-€, alt und gut bis 500,-€. Tel. 0162-4060018 Peugeot 106, Bj. 00, TÜV 8/13, 1.000 €,  0179-9729580

PKW-ANKAUF Kaufe st. PKW, ob alt o. defekt, nehme alles, Telefon: 01 72 / 3 14 23 34

Ab 15.3.2013, Angelverband Rügen

Tel: 03838/828300 o. 0160-8347173

Tel. 038392/33354 o. 0176-20998701

GRIMMEN

03 83 26/5 34 14 Mo.-Fr. 7.30 - 18.00 Uhr Komplette Haushaltsauflg. bis alles weg ist.  03831-3609709 Küche, neuwertig, 01631701745 Für Sammler div. Autoradio´s FA Blaupunkt (Olditimer), funktf., Stk. 20 € an SAH.  038378-477488

Sofort Bargeld!

WOHNWAGEN

Pkw, Transporter, auch Unfall ab Bj. 99

KOHLEN

Aktionspreise

Fischereischeinlehrgang in Sassnitz

RÜGANER kauft ständig Fahrzeuge aller Art, seriöse Abwicklung

NORD-BRENNSTOFFE

Tel. 0172/3 87 89 80

Jetzt 5% Winterrabatt Tel. 00 48 6 63 77 30 52 Info unter www.witmar.pl

Regionaler Auslieferungsservice für BRENNSTOFFE

Greifswald

Für Sie vor Ort in Greifswald.

VERKAUFE

Suche gepfl. Trabant 601, ab Bj. 85  0174-7820728

Heizöl Diesel Schmierstoffe Brikett Erdgas

TACHO & CHIPTUNING 01772932968 Verk. Jawa 350er, Bj. 1959, Neuaufbau, ca. 1500 km gel., Preis VHB,  0152-08527148

5 Türen, Eiche hell, kpl., m. Zarge, Top-Zust., Stck.-Preis 80 €,  01732058839

Verk.Renault Kangoo 1,4 Bj.11/00 TÜV neu 140Tkm 4türig mit Schiebetür ABS 2xAirb.Klima Zahnriemen neu 1999€ VB 0151/16552020

BRENNSTOFFHANDEL STRALSUND-BERGEN-GRIMMENRIBNITZ DAMGARTEN

Briketts

Brennstoffhandel Richtenberg

Briketts

WASSERSPORT

Rundholz 3m am Weg, Buche/Birke 35,00, Eiche 29,00 per Raummeter, Anlieferung möglich, direkt von Forstverwaltung, www.raben-forst.de, 0172 4277102

Wir liefern überall hin!

Bestellannahme

Kamin- / Brennholz trocken und gehackt Tel. 0172/8661653

8.00–18.00 Uhr Tel. 03 83 26/46 99 34

Kaminholz, Buche trocken/frisch, Sonderaktion, 0160-4949644

150 € VHB

Kleinanzeigen im Blitz aufgeben unter:

www.blitzverlag.de 0800-66 44 788

© Andreas Morlok/pixelio.de

IHRE KLEINANZEIGE

18445 Groß Mohrdorf, Lindenstrasse. Sie planen einen Umzug? Dann sehen Sie sich unsere sehr schönen Wohnungen an. 3 Zi, 77 bzw. 82 qm, EBK, Bad mit Wanne, Abstellraum, Keller, Stellplatz, DG oder 1. OG. Keine Courtage. Für Rückfragen stehen wir Ihnen Montags bis Freitags 09.00 - 16.30 Uhr gern zur Verfügung. - Beckmann und Feldbinder GbR, Gutenbergstr. 12, 21423 Winsen (Luhe), Tel. 04171/6953732, e-mail: b.straube@feldbinder.com

Schöne mod. 2-R.Whgen (53 + 63m²) in Barth, attr. Lage, inmitt. schöner Grünanlagen, günstig zu vermieten, ohne Prov., Besichtigung unter Tel. + Fax 038231/66158 (AB) und 089/413096-224 F l e m e n d o r f , schöne, ruhige 3 RaumWohnung mit Ofenheizung ca. 70 m², teilmodernisiert, neues Duschbad, prov.frei, Miete Verhandlungssache, Info 01776911211

50 € VHB

oder unter unserer neuen Hotline-Nummer

Kletzin, große familienfreundliche Wohnung, 3 Zimmer, 75 m², mit Garten, Spielplatz, Stellplatz, Miete VB. Renovierungsleistungen erwünscht, Tel. 0176/41193407 ab Montag.

(kostenfrei) pro Zeile 1,70 e

300 € VHB

Lassen Sie bitte hinter jedem Wort und Satzzeichen ein Kästchen frei und beachten Sie, dass für den Abdruck der Chiffre-Nr. und weiterer notwendiger Angaben zusätzlich 14 Zeichen berechnet werden. 1 2

Verk. wg. Umzug gut erhaltenen E-Herd (Ceranfeld) und Küchenteile IKEA Värde: 1x Unterschrank mit 4 Schubladen + Arbeitsplatte sowie 1x Unterschrank + IKEA Spüle + Mischbatterie. Tel. 0170 9220611

K a r n i n bei Barth, 2 Raum-Wohnung mit Kachelöfen, 54 m², schöner Schnitt, gefliestes Wannenbad, ruhige Grünlage, prov. frei, Miete netto 215,00 ¤ netto, Info 0177-6911211

WOHNUNGEN Gesuche 50 qm, PLZ 184/3, 015110747849 Ju. Fa. sucht schöne 4 RW in HST (Stadt-Knieper West) ges. 550€.bis Ende März01737586205 Zimmer Unterkünfte f. Handwerker Monteure, Urlauber ges.0391-55721400

IMMOBILIEN Angebote

Kletzin, große familienfreundliche Wohnung, 7 Zimmer, 165 m², mit Garten, Spielplatz, Stellplatz, Miete VB. Renovierungsleistungen erwünscht, Tel. 0176/41193407 ab Montag.

4 R.Whg. 80 m² ( 304.-€ kalt ), saniert, bei Grimmen, Tel. 0172-9481010

Holz gratis

1 x Medion Navi kpl. .20,- €; 2 x PC Batterie-Kästen 27x17x20 10,- €; 1 x Kursstabilisator für Aussenborder 50,€ Tel. 038327-455772 od. 01602639452

Angebote

www.blitzverlag.de

Gartenhäcksler, 400 V, neu,  01712179090

supergünstig

WOHNUNGEN

Provisionsfrei - 18445 Klausdorf 2 Raum Wohnung in ruhiger Wohnlage, 60 m² mit EBK, Bad mit DU und Fenster, FBH, Terrasse, Stellplatz, mtl. Kaltmiete 360€ + NK Tel. 0173-6839447

Garten, Kleingartenanl. Erholung in Lauterbach Rügen. Hafennähe, Bademöglichk., Gartenhaus massiv, überdachte Terrasse, DU, Kochnische, Wohn/Schlafr., alles g. erh., Geräteschuppen separat, kl. Teich m. Terrasse, Obstb., Beerenstr., Schätzprotok. aktuell vorh., Preis VHB,  038391939199

TEL. 03 98 26-7 65 77

V erkaufe kleine Bunde Heu und Stroh Tel.01736435379 Verkaufe Rasentraktor STIGA Tornado Estate, Hydostatgetriebe, Schnittbreite 100cm, Seitenauswurf, Mulchkit, 1 Jahr alt, 1500 €, Tel. 0173/3011183

% 03 81/ 4 59 10 70

Telefon 03834 842484

gesackt oder lose

Verkaufe Heu Rundballen 150 cm für 10€ 01735411526

RIBNITZ-DAMGARTEN

AKTIONSWOCHE · Union ab 8,85 E · Rekord ab 10,45 E · Holz ab 3,95 E

Trapezblech 1A Qualität cm genau, Lieferung bundesweit Tel. 0334561516-0 www.dachbleche24.de

Metallzäune direkt vom polnischen Hersteller

RAS GmbH

Su. Pritsche o. Pickup KFZ und PKW Anhänger 015204002738 Suche AWO Touren auch Teile o. Garagenfund. Zahle gut! 0172 4383987

Super günstig! Couch, 2 Sessel, Couchtisch aus Glas, zu verk.  038301-61991

• Stralsund PROVISIONSFREI, 1 R-Whg., saniert, 24 m2, KM 160,00 ¤ • Stralsund PROVISIONSFREI, 2 R-Whg, saniert, 34-55 m2, KM ab 220,00 ¤ • Stralsund PROVISIONSFREI, 3 R-Whg., schöne DG-Maisonette, saniert, 70 m2, KM 389,00 ¤ • Stralsund PROVISIONSFREI, 4 R-Whg., 70 m2, KM ab 250,00 ¤.

RGV GmbH 0381/4031144

3 4

Bausparkasse AG

Glewitz, DHH in ruhiger Dorlage mit viel Grundstück, ca. 3100 m², zum sofortigen Bezug, Wl. 100 m² KP: 59.000 € Süderholz, OT Groß Rackow, sehr geplegte DHH mit Wintergarten, Wl. 121 m², gehobene Ausstattung, Grdst. 577 m² KP: 110.000 € Dettmannsdorl, OT Kucksdorf, großes EFH - Dreidielenhaus Wl. 236 m² mit vielen offenen Bereichen und Galerie, Wintergarten, Grdst. 2222 m2, KP: 108.000 € Herr Engler 0171-65 35 556 oder (038 326) 40 75 80 gisbert.engler@debeka.de

Immobilienservice

Immobilienservice V e r k . kl. Haus  0175-6321489

in

Richtenberg

Zingst, Am Ende 3c, 2. OG: PROVISIONSFREIE, schöne 4 Zi. Whg., Küche, Bad, 72,50 m² für 544,- € NKM zzgl. NK zu vermieten. HSM Herr Weiß Tel: 0152 297 442 17 Zingst, Jordanstr. 47b, 1. OG: PROVISIONSFREIE, schöne 4 Zi. Whg., Küche, Bad, 72,50 m² für 544,- € NKM zzgl. NK zu vermieten. HSM Herr Weiß Tel: 0152 297 442 17

IMMOBILIEN Gesuche Arztfamilie aus Süddeutschland sucht

Ein-/Zweifamilienhaus, Ferienhaus Tel. 03334 237422 www.haus-verkauf.info Bei Gefallen Baranzahlung. Suche Bauernhöfe EFH u. Acker zum Selbstankauf bzw. Vermittlung. Immobilien-Teske. Täglich. 039997 12745, 0160 / 99 70 21 78 Su. DHH o. EFH in ruhiger Lage auf Rügen, in / um Bergen bevorzugt Brüdgam Immobilien 0170 18 24 787

Su. auf den Inseln Rügen/Usedom sowie auf dem Darß Immobilien jegl. Art www. Immobilien-Teske.de T. 016099702178

Sie wollen Ihr Haus verkaufen? Tel. 03334 237422 www.haus-verkauf.info Su. EFH z. Kauf in bis zu 15 km Umkreis v. HST, ca. 120 m² Wfl., 1.000 m² Grst.,  0176-20329976

5

Su. kl. gü nstiges B ü ro in Stralsund.  0176-96111875

6

Suchen: EFH, freistehend, direkt in HST ab 120 m² Wohnfl. und ab 500 m² Grdst.! Tel.: 0171-4745294

7 8

x Zeilenpreis 1,70 e x Anzahl der Gebiete

Ihr Preis: Anzahl der Zeilen

=

e

NACHMIETER

Die Anzeige soll erscheinen am: in den Gebieten: Chiffre – zzgl. 4,- €

Sonstiges

Stralsund Rostock

1

Greifswald

7

Wismar

6

Güstrow

Nachmietersuche (priv.)

Verkaufe

Tiermarkt (privat)

Suche

4 Schwerin

5

Ha lle für Lag er oder K F Z mit R ollentor 125 m 250.-€ auf Rügen zu Vermieten Tel.015772717778

Fahrzeugmarkt

3

Wassersport

Neubrandenburg

Wohnungssuche

Urlaubssuche

Immobiliensuche

Stellensuche

Partnerschaft

Lieber Inserent für private Kleinanzeigen! Sie haben die Möglichkeit, Ihre private Kleinanzeige im gesamten Land MecklenburgVorpommern (das sind 824.350 Exemplare für rund 2 Millionen Leser) zu verbreiten. Eine Zeile kostet pro Ausgabe nur 1,70 €, für alle sieben Ausgaben 11,90 €. Zusätzlich zu den von Ihnen gewählten Ausgaben erscheint Ihr Angebot auch im Internet unter www.blitzanzeigen.de

Kreditinstitut:

____________________________

____________________________

Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG Friedrich-Engels-Ring 7a 17033 Neubrandenburg Telefon:

Konto.Nr.:

____________________________

Unterschrift: ____________________________

0800-66 44 788

BLZ:

____________________________

____________________________

Straße:

____________________________

PLZ/Ort:

J. Kappelt & R. Kappelt GbR

Umzüge – Transporte – Lagerhaltung

2

Name:

Kurier Service Ostsee

Betrag von meinem Konto abbuchen:

Über diesen Coupon können keine Anzeigen folgender Rubriken entgegengenommen werden: Tiere, Immobilienangebote, Wohnungsangebote, Urlaubsangebote, Dienstleistungen oder Stellenangebote sowie andere gewerbliche Anzeigen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an den Verlag – Telefon 0800-66 44 788 (kostenfrei).

Tel./Fax: (0 38 31) 39 07 41

Schöne Aussichten Wohnen am Stadtrand in der 3. oder 5. Etage mit Weitblick 3-Raum-Wohnungen, saniert mit ca. 58,50 m² Miete ab 250,- ¤ zzgl. NK +Kaution beziehbar ab 01. Februar 2013

WOBAU BARTH

Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Barth Waldstr. 2, 18356 Barth, Telefon 03 82 31/6 79-0, Fax 03 82 31/6 79-33 info@wobau-barth.de, http://www.wobau-barth.de

Nachmieter für 2 Raumwohnung sofort gesucht.39 qm für 370 € warm. 0152/08205643 Su. NM in Düvier, D H H , 120 m² , O hz ., S chup p en, T i erhal t., K M 300 € + 65 € NK  0381-4602901 s uche NM für 2 RWhg in GremersdorfBucholz - Haushälfte Terasse/Garten Telefon : 0172 - 380 85 85

DIENSTLEISTUNGEN Band m. attrakt. Sängerin hat n. freie Termine. Repertoire: Pop, Schlager, Country. Besitzen Erfahrung in d. Gestaltung von Betriebs- Stadt- u. Dorffesten, im Turniertanz u. Karneval sowie im verfeinern v. Hochzeiten u. Jubiläen.  038231-2793 o. 41054 300


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

15

KLEINANZEIGEN Ich suche Sie, die Hilfe im Haushalt od. Garten benötigt. Bin fleißig, pünktlich.  0162-5698623 Kurierfahrer Rügen-Skandinavien(Fahrerkarte, etc.)sucht ab 5.3.neuen Wirkungskreis, evtl.auch auf selbständiger Basis:email:jkfussel@yahoo.de

AUB

Abwasser- u. Umweltanlagen GmbH 18442 Steinhagen An der B 194 Nr. 6

Kläranlagen: Einbau und Service 038327 60 793

Baumfällungen aller Art  01726030501 gew. Welcher Bauherr sucht Hilfe? Bin Dachdecker  0175-6321489 www.malerfirma-kagelmacher.de 038392-36821 Ihr Maler vor Ort.

www.aub-abwasser.de Baumfällarbeiten Problembaumfällungen, Rigging, Seilklettertechnik, Entsorgung Tel. 0173 / 7 33 99 98 www.special-rope-access.de

Computer Doc Computer – Notdienst 24h DSL, Hard – und Software

038229/799939 o. 0173/6421070 Baudienstleistungen, Trockenbau & Umbau, Hochbau & Maurerarbeiten, Bodenplatten & Fundamente, Pflasterarbeiten,

Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

STELLEN

0800 - 66 44 788

Angebote

2 Kundendienstmitarbeiter gesucht! Wir bilden Sie aus.

Bewerben Sie sich:

Montag von 08:00 - 10:00 Uhr

Als Handelsvertreter(-in) 40 E/Std. haupt-/nebenberuflich möglich. 0800 6976937

ARBEITSLOS ??? IHR HUFSCHMIED TEL. 0174 778 64 48 Ich bin der DJ für Ihr Fest! Musik & Moderation für jedes Alter! Familienfreundlicher Preis!Einfach anrufen:  03831493299

LIDER Treppen aus Polen! Direkt vom Produzenten! z. B. Buche ¼ gewendelt, 15 Stufen, gedrechselte Pfosten, und Stäbe

Einbauschränke, Türen & Fenster

inkl. Vermessung, nur 1.950 e Transport u. Montage

Telefon 0048667708612

➡ www.handwerk.com.pl

Maler, Tapezierarbeiten, Laminat u. Fassadengestaltung günstig mit Garantie 0172/1730946 & 03831/2030349 Maritim-Center Marks Quicksilver Boote www.maritim-center.de in Barth, Tel. 038231 89640 Mail: marks-barth@t-online.de Mauern, Putzen, Fliesen, Dachdecken, Trockenbau. Tel. 03822 /14 99 63 oder 01 52/21 65 41 23

Baugeschäft Meisterbetrieb Übernehmen alle Arbeiten am Bau, auch Kleinaufträge. Tel. 01 51/58 84 79 16 Obstbaum und Gehölzschnitt vom Gärtnermeister Tel. 01743366949.

Pflasterarbeiten! Verkauf von Stammholz, Baum- und Heckenschnitt. Tel.: 01 70 / 1 40 26 72

Streit wegen Erbschaft? Rechtsanwalt Rainer Jenschke (03831) 28 19 64 RJenschke@aol.com SVDV mbH, Tel.: 0 38 31/26 58 16 post@svdv-gmbh.de Reinigungsservice für Privat und Firmen, Hauswirtschaftliche Hilfsdienste und Betreuung im ganzen Kreis.

Der Notruf für Ihre Sicherheit

0 38 31/4 73 10

24h www.voss-holz.de Tel. (038322) 8 68 Fax 5 11 74 • • • • •

Baulistenholz bis 13 m Länge Brettschichtholz + Konstruktionsvollholz Nagelplattenbinder + Fertigabbund Proilholz, Rauhspund, Massivholzdielen Riffelbohlen + Palisaden + Carports

Zu den Hellbergen • 18461 Franzburg Vertrauen Sie nur dem Fachmann

Ihr Altgold ist Geld wert! Schmuck • Zahngold • Silber Glashütter Uhren vor 1970 • Münzen

Barankauf

Wieso das ??? Wir stellen zu SOFORT ein!!! Mitarbeiter/in ab 18 Jahre für leicht erlernbare Tätigkeiten in versch. Bereichen, auch ungel. Firma stellt in Probezeit Unterk. und Starthilfe. Wir bieten ca. 480€ die Wo. bei Vollzeiteinsatz. Bewerbung tägl. 9-18 Uhr 0800/3639336

!!! Gutbezahlte Arbeit !!! Suchen Mitarbeiter m/w ab 18 J., auch ungelernt für leicht erlernbare Tätigkeit. Wöcht. Verdienst ca. 600 Euro. Festeinstellung möglich. Infos unter Tel. 0176/58626253 Hausdame in Festeinstellg. für FeWo in Zingst gesucht. Sind Sie flexibel, zuverlässig und frdl., verfügen über ein Auto und Kenntnisse in Reinig./Garten/ Gästebetreuung, schätzen prompte Bez. und Eigenverantwortg.? Dann bitte 0177-2533217 anrufen.

Hoßtessenservice su. Ladys 18-55 J mtl. verd. 2500 € Tel. 015226161529 Pizzafahrer bei Damas in Barth gesucht, Auto vorhanden, Küchenhilfe auch.  038231-89064

Zingster Reinigungsservice sucht Sie für die Saison 2013. Ÿ Beste Arbeitsbedingungen Ÿ flexible Arbeitszeiten Ÿ gute Bezahlung Zuschriften unter Chiffre 1264 an den Vorpommern Blitz Tribseer Damm 2 18437 Stralsund

S u . Beifahrer m/w stundenweise Einsatz ganz MV 0176-96111875 Suche Reinigungskräfte für FeWo/n in Prerow+Umgebung für alle Saisonzeiten. Gute Bezahlung-gute Arbeitsbedingungen. mobil: 0172 70 72 73 0

Suchen ab sofort:

Montagepersonal, Schlosser, Schweißer, Vorrichter etc. PKW und Führerschein von Vorteil Schicht- und Montagebereitschaft erforderlich. Wir garantieren leistungsgerechte und pünktliche Bezahlung. E-Mail: dana.ramsauer@aimindustriemontagen.de Post: AIM GmbH & Co. KG, Kaiser-Ludwig-Ring 9, 92224 Amberg Tel: 0 9621 - 308 53 14 Fax: 0 9621 - 308 53 53 www.aim-industriemontagen.de Wir su. zu sofort od. später 1 Betreuung f. meine Frau, teilw. in der Bewegung eingeschränkt (Rollstuhl) an 25 Tagen/Monat, eigenes Zimmer u. Bad im Haus, Kost u. Logis frei, Entgelt: 550 €, Raum Rehna/NWM.  03887294677 od. 0171-3386804

Wir suchen für unser Objekt in Ahrenshoop zwei Arbeitskräfte m/w für die Reinigung, Arbeitszeit ab 7.00 Uhr, 30 Std./Woche, übertarifliche Bezahlung, teilweise an den Wochenenden. Firma: Hago FM GmbH, Tel.: 038231/81658

STELLEN Gesuche Ossenreyerstr. 37 · 18439 Stralsund Tel./Fax: (03831) 29 43 72 300

GELDMARKT

Fliesenleger mit 25-jähr. Berufserfahrung sucht Nebentätigkeit  017620778082

Gartentoiletten - umweltfreundlich und praktisch! ohne Chemie und ohne Wasser, die preiswerte Alternative zur Spültoilette! BERGER BIOTECHNIK GmbH Infos unter Tel.040-4397875 o. www.berger-biotechnik.de Hallo. Suche altes Fahrrad zum restaurieren. Zustand egal, auch Fragmente. 01752011130 Kaminholz 0170 9616414 Maurer und Putzer suchen Arbeit; gut und zuverlässig. Tel.0171/6738421

Bis 3.000 Euro schnelle finanzielle Hilfe – ohne Einkommensnachweise – auch an Rentner, Selbständige, Arbeitslose etc. – keine Vorkosten, Versicherungen o.ä. – keine Negativ-Schufa

Carmen‘s Massagen

Bargeld von 500 € bis 500 T € Trotz neg. Schufa möglich Kostenlose Unterlagen anfordern für Kredite, Hypotheken, Umschuldung www.kapital-direkt.de Finanzierungen – Schuldenregulierungen

SOFORTKREDIT - kleine Raten, z.B. 1.500 ¤ für 29 ¤! Bis 50.000 ¤ schnelle Kreditentscheidung! In der Allianz Vertretung Olaf Pfäffle, Lange Straße 1, 18574 Garz, Telefon (038304) 239

TIERMARKT

Schön-Geil!!! Ha. Pa. Ho. 0172 358 48 22 Silke 41 J., gr. OW, Ha u. Ho, deutsch, mollig 017679067833

Lasterhafte Sie gierig auf Sex o.f.I. Pv 0175-5804856

SM Privatstudio k. SMS 017694438825

KG36 Nora*25 Exklusiv in HST BLONDES GEILES LUDER Franz. Total & Küssen 0177-4353425 Eroszauber.de

Polin Sexy! Verwöhnt Dich! Ha. Pa. Ho. 01723584822

Heiße Massagen – heiße Sauna Öffnungszeiten: tägl. 10.00-20.00 Uhr Rostock, Hundertmännerstr. 4

www.carmens-massagen.de

Das Original ! Tel. 01 51 10 40 21 85

www.rügen-escort.de

NEU Fr. 17-07 Uhr Mo.-Do. 17-05 Uhr Sa. 20-07 Uhr Pestalozzistr. 26, HGW So. 20-04 Uhr

Sabina! Süss wie Honig scharf wie Chilli! Schöne gr.Titten 03831/282374

Tel. 03834 775144 Kuschelparty 15. Feb. Sexy Faschingsparty 16. Feb. www.ostseeoase.eu Tel. 038320/718942, Mi., Fr., Sa ab 21 Uhr Sauna Party Abend 22. Feb. 16.2. große Faschingsparty www.paerchenclub-namenlos.de Swingertelefon 03 96 02 - 29 98 09 Do., Fr., Sa. ab 21.00 Uhr

Schana! Geile S... gr. Titten, frz. total, lieb, zärtl. 03831/282340 rl-mv

SCHANA*

Stralsund

FRANZ.TOTAL

Fausti*ck

Dominant v. A-Z Eroszauber.de

0176-94194758 Sextreffs gratis 0176-52502212

EXKLUSIV: Thai-Schönheit massiert

SIE und IHN direkt im

Labrador Welpen schoko 2 8 .0 2 . abzugeben. Mit Papieren vom DRC-Soltau Tel: 038302-889791 Glowe/Rügen Rottweilermichlinge in liebev. Hände günstig abzugeben.  0172-3235201 Schwarze Schäferhündin (4 J.) in gute Hände abzugeben,  0170/ 8548547 SH-Welpen, 150 €, 015207474546

en der Stadt Stralsund Langenstraße 64 ve Tel. 03831/666565 Attrakti nnen uri Masse tägl. 9.00–23.00 Uhr auch an Sonn- und Feiertagen

KONTAKTE

SUCHE 2 heiße Girls, 35, 30, gr. OW, schlk., verw. Dich. H+H, Tel. 0151 - 21 41 24 62

Bin 4 0 /1 ,7 3 m, NR/NT suche symp., ehrlichen Mann zw. 45-55 J., 1,80 m 1,95 m für eine feste Bez.  Meckl. Blitz Verlag, Fr.-Engels-Ring 7a, 17033 NB, Chiffre 002/2364

N VA U HR DOLCH - 150 € , Orden Münzen DDR BRD , Spielzeug vor 90 , Eisenbahnen + Modellautos 1:87 , 0172 4603924 - DANKE

Bin 5 4 , 1,72 m, habe das Alleinsein satt. Suche nette Frau gern auch mit Anhang.  03831-481879

Sammler kauft fast alles Tel. 01723990992 Su. Riemenscheibe für Kolbenpumpe W3 od. Pumpe zum Schrottpreis. 01796173557 oder 039995-798273 - hadu brand@web.de Su. vollautom. Geflügelbrutkasten  0172-9288322

Echter Telefonsex! 069-80920693 SEXY

MODELLE AUF

Eros

zauber.de

Suche Hauswasserversorgungsanlage DDR oder andere, Kessel stehend o. liegend  0171-9735693

Firma übernimmt Whg.-Auflösung incl. Renov., ggf. MobiliarVerrechng., sep. Kleintransporte möglich. Tel. 0381 / 37565814 Containeranlage ca.45m² als Ferienunterkunft. Putzfassade, 2 Zimmer mit Bad und Dusche. Mitte 2013 zu verkaufen. Preis 15000,-€ ab Standort.01732668599

PARTNERSCHAFT

Bin Stralsunder Beamter im gehobenen Dienst, 38/ J. gr., schlk, ausgegl., humorv. u. suche eine herzl., gern auch selbstbew. Frau bis 42J.jung. FK Tel. 0381/4591909

Münzen, Briefmarken ges. T. 01723990992

SONSTIGES

Viola! Schöne gr. Titten, lieb, zärtl. frz. total, vollspritzen 03831/282668

Jetzt schlägt’s bald 70... „Bin etwas ergraut, doch topfit, verw., wohne bei Stralsund u. möchte mit e. humorv., ehrl. Freundin e. harm. u. faires Miteinander erleben (vorerst zum Verbringen der gem. Freizeit).“ FK Tel. 0381/4591909

Bis 1000 € fü r D D R N V A U h r D o lc h O rden M ü n z e n Spielzeugautos Indianer Eisenbahnen Mosaik Bitte alles anbieten 03996 140874 DANKE

Suche Restposten Klinkersteine alles anbieten Tel. nach 18 Uhr unter 03830675153

Süß, mollig, PKW 0152 52988570

68 J., Rentnerin, su. auf d. Wege ehrl. Partner f. Freigestaltung.,  Meckl. Blitz Verlag, Fr.-Engels-Ring 7a, 17033 NB, Chiffre 002/2351

A CHTUNG !!! Simson, MZ, IWL, EMW, AWO, Seitenwagen, MAW, Steppke, Jawa, und Vorkrieg! Suche Ersatzteile und Fahrzeuge. auch Schrottzustand alles anbieten! gerne auch größere Posten! Hole ab und zahle bar !!! Tel. 01607265991 oder 03823145736

Suche alles an E r s a t z t e i l e f ü r D D R T e c h n i k F o r t s c h r i t t B e l a r u s Z T E 514 R S 09 F a m u l u s T r a b a n t B 1000 S 50 M Z e t c . 01735411526

Susi deutsch, 43 J., privat i. HST o. Ha u. Ho 01747593619

Wenn du eine Auszeit vom alltäglichem Stress brauchst, Amelie 45 J., dt., schl., disk., 01722561435

Suchen ein neues Z uh aus e f . C h i h u a h ua-S p i tz-W el p en, 10 W . , Preis n. V.  0152-24080398

Ich 65/1,58, 65 kg, Hansestadt, nett, lieb, möchte gerne einen Mann kennenl., um d. langen Wochenende einen Sinn zu geben, bei Sympathie gern f. immer.  Meckl. Blitz Verlag, Fr.-EngelsRing 7a, 17033 NB, Chiffre 002/2353 Ich heiße Marcel, bin 1,75 groß und suche eine Frau fürs Leben. Sie muss treu und ehrlich sein, gerne auch mit Kind. Sie kann bis 28 oder 30 Jahre alt sein.  01520-7305785 Ich möchte gern Martin (712948) ohne Agentur kennenlernen, bitte melde Dich 0176-96120460 „Sind Sie zwischen 55-70 J., unternehmungslustig, aufrichtig mö. Spaziergänge, Autotouren u. meine Kochkünste, dann sollten Sie jetzt anrufen! Ich heiße Ingrid, wohne bei Stralsund, bin 54 J. fin. gut versorgt, u. mö. Sie gern, auf ein Kaffee zum Kennenlernen, zu mir einladen. FK Sie & Er, Tel.0381/455705

Tel. (03 81) 49 22 33 6

Info unter 0162/2887150 Herr Guehler

Eilkredit – 0800 1016985

Er, 51, 1,86, 75 kg, ich suche eine treue u. ehrl. Partnerin  01745795092

PKW zum fahren mit Mopedschein top Zustand zu verk.: Tel.: 016094769320

BARS & CLUBS

!

Tel. 0395/7697819

Tel. 01 77 - 46 54 228

Suchen für N E U E R Ö FFN U N G Bistro/ Cafe in Wiek einen Koch/Pizzabäcker & Servicemitarbeiter/in. Schriftliche Bewerbungen an Druckrey Catering, z.H. Frau Druckrey, PF 03, 18540 Sassnitz

Astrologe gesucht? ... ESOTERIK- und NATURHEILTAGE – Messe in Rostock 15. - 17. Februar 2013 in der OSPA-Arena Rostock (Tschaikowskistr. 45) Info: www.esoterik-naturheiltage.de

Bin Witwe, 60/1,70, 80 kg, Hansestadt, angen. Äußeres, suche einen netten lieben Mann(nicht außergewöhnlich) f. eine Freundschaft und mehr, damit wir wieder glücklich sind.  Meckl. Blitz Verlag, Fr.-Engels-Ring 7a, 17033 NB, Chiffre 002/2354

Liebe, Zärtlichkeit, Zusammen gehören – Stefanie, 51 Jahre, eine bezaubernde Kinderkrankenschwester, mit weiblichem Charme und jugendlicher Ausstrahlung, steht mit ihren hübschen Beinen fest im Leben und sucht keine Afäre, sondern einen Mann für immer, der mit ihr lacht, redet, liebt, ins Kino, tanzen oder spazieren geht und an den sie sich abends ankuscheln kann. Ein Anruf lohnt sich. Tel.: (03838) 203777 auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Wilhelm-Pieck-Ring 51, 18528 Bergen; Nr. 1107048. Renate, gut aussehende, nette Witwe, 72/162, mit guter Figur, eine liebenswerte, freundliche Frau, gute Köchin, prima Kamerad, inanziell versorgt, leider sehr einsam, sucht einen lieben, einfachen Mann, um mit ihm noch viele schöne Jahre zu verbringen. Ich bin zuverlässig, ehrlich, habe Interesse für Haus und Garten und würde dich gern mit meinem Auto besuchen kommen. Nur Mut – Anruf genügt! Tel.: (03838) 203777 auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Wilhelm-Pieck-Ring 51, 18528 Bergen; Nr. 722020. Andreas, 42/185/90, muskulöse Figur, gut gelaunt, unkompliziert, kinderlieb, sucht nette Partnerin, gern mit Kinder. Für mich sind Alter und Äußerlichkeiten nicht entscheidend, der Charakter zählt. Als Elektromeister verfüge ich über ein gutes Einkommen und würde Dich gern mit meinem Pkw oder Motorrad besuchen kommen. Bitte rufe an über Tel.: (03838) 203777 auch am Wochenende oder schreibe an Julie GmbH, Wilhelm-Pieck-Ring 51, 18528 Bergen; Nr. 268546. Bis jetzt auf den Zufall gehot, nun ist genug! Witwer Achim 66/189, griig, sehr männlich, attraktiv aber allein und einsam. Leer ist der Platz in seinem Herzen, leer sind die freien Stunden. Ihm fehlt eine nette Partnerin für alles Schöne, wie Natur, verreisen, tanzen, reden, verwöhnen und lieb haben. Er ist sehr geschickt, ofen, unkompliziert, unternehmungslustig und zärtlich, also nur Mut. Tel.: (03838) 203777 auch am Wochenende oder schreibe an Julie GmbH, Wilhelm-Pieck-Ring 51, 18528 Bergen; Nr. 692193. Junger Man n , 39/70/176, mit kleinem Handicap, sucht Frau für Partnerschaft. NVP, RDG, HRO. MarkoRDG@ t-online.de  Meckl. Blitz Verlag, Fr.Engels-Ring 7a, 17033 NB, Chiffre 777/1720 Mann sucht Mann! Ich möchte wieder gemeinsam mit jemanden durchs Leben gehen. Ich, 42,183, schlank, sportl. suche Dich (30-48)Tel. 0151-46457286

»Sie«aus dem Raum Stralsund, muss nicht bildschön, viel jünger u. makellos sein, d. Frau meiner Träume. Aber ich möchte durch d. Annonce e. richtig nette Frau kennenlernen“! Ralf, 47/1.90, selbst. BauIng., e. symp.-männl. Typ, versehen m. Herz u. Natürlichkeit, sucht »Sie«. FK Sie & Er,Tel. 0381/455705 tägl.10-20 Uhr

Sie su. romant. Bez. 0137/7449231 Sie, ü60 sucht gebildete SIE f. Kultur u. Freizeitgestaltung, f. feste Beziehg.  Meckl. Blitz Verlag, Fr.-Engels-Ring 7a, 17033 NB, Chiffre 002/2363

Er 41J sucht Sie bis 50 J zum Kennenlernen Tel. 01520 4007113 ER(4 3 ) sucht schlanke, süße SIE (bis 40) für romantische Abenteuer auf Wolke 7!!!!! SMS 0170-9958692 Originalfoto

NEU! Zwei sexy Girls 24 u. 22 schlank m. schöner OW verwöhnen Dich bei Dir zu Hause. Tel. 0162/8301859 H+H

Er, 46 J. su. die Frau f. Bezieh., 38-42, die z. Valentinstag m. 50 roten Rosen überrascht werden möchte. Keine MWerte u. MMS. , D2 01523-7770828 Frank 45.176cm berufstätig sucht eine Frau für eine aufrichtige Partnerschaft .Kind kein Hindernis, sie sollte zwischen 35-50 J.sein u.160-170 cm sein.Intr.f.Haus u.Gart.gerne auch v.Lande für Neuanfang.  Meckl. Blitz Verlag, Fr.-Engels-Ring 7a, 17033 NB, Chiffre 777/1715

Janet *23 Exklusiv in STRALSUND FEURIG, JUNG & GEIL

0151-29050268 Eroszauber.de Janett! Schlank, blank Muschi, küssen lecken, spritzen 0174/7094692 rl-mv.de

Frau sucht sympathischen, tierliebenden Herrn für eine feste Partnerschaft bis 64 Jahre und ab 1,80 m.  Meckl. Blitz Verlag, Fr.-Engels-Ring 7a, 17033 NB, Chiffre 002/2362

„Es ist keiner da, mit dem ich reden, lachen und kuscheln kann, für den ich da sein kann, wenn er mich braucht.“ Ich heiße Silke, bin 38, aus Stralsund, gern zärtlich, sicher auch hausl., habe keine Kinder, Arbeit, die mich ausfüllt und das Alleinsein satt.“ FK Sie & Er,Tel.0381/455705

Wohlsituierter Steuerberater 60/180, sportl. schlk. In seiner Kanzlei e. Händchen f. Geld, priv. feinsinnig, kult. interessiert m. e. Faible f. ferne Länder. Welche charm. Sie aus dem Raum Stralsund mö. mit d. außergewöhnl. Mann d. Leben genießen u. gem. glückl. werden. FK Sie & Er, Tel. 0381/455705

Witwe, 65/157 sucht ehrl.u. treuen, handw.mobilen Partner bis 68Jahre  Meckl. Blitz Verlag, Fr.-Engels-Ring 7a, 17033 NB, Chiffre 777/1739 Witwer, 61/1,84, EU-Rentner, su. nette, v erstä ndnisv . S ie.  0173-4135599


16

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. FeBruar 2013

ANZEIGE

Inselentstehung

Blueskonzert

Stricken lernen

Spurensuche

Auf Platt

Binz/vpb. Wie Rügen zur Insel wurde, berichtet Dr. Manfred Krauß am 20. Februar um 20 Uhr im Binzer Haus des Gastes. Informationen und Anmeldung unter Tel. 038393/148148.

Gresenhorst/vpb. Am Samstag, 23. Februar, gastieren die Bluesmusiker im Gresenhorster Jugendklub: Ab 20 Uhr sind Harro Hübner und Roland Breeg zu erleben.

Grimmen/vpb. Am kommenden Mittwoch, 13. Februar, lernen Kinder ab zehn Jahren in der Stadtbibliothek Grimmen die Grundlagen des Strickens. Beginn: 14 Uhr.

Neuheide/vpb/pm. Zu einer 2-stündigen Spurensuche sind Ferienkinder am 13. Februar in den Ribnitzer Stadtforst eingeladen.Tref: 10 Uhr am InfoZentrum »Wald und Moor«.

Bergen/vpb. Am 13. Februar wird um 14.30 Uhr in der Kreisvolkshochschule Rügen aus Werken von Rudolf Tarnow und Klaus Meyer gelesen. Anmeldung unter Tel. 03838/200580.

MV-Ticker Neuer Busbahnhof Greifswald/pb/pm. Seit Donnerstag rollt der Busverkehr vom neuen Busbahnhof. Der Busbahnhof wurde auf die andere Seite der Bahnhofstraße verlegt, direkt angrenzend an den Bahnhofsvorplatz. Er verfügt über drei Haltestellen für den Stadtbusverkehr und fünf für die Busse des Regionalverkehrs, welche mit Dynamischen Fahrgastinformationsanlagen ausgestattet sind.

Etappenhafen VR/vpb/AR. Der Landrat Vorpommern-Rügens setzte sich auf einer Regionalkonferenz für den Bau eines Etappenhafens zwischen Warnemünde und Barhöft ein. Der Hafen ist dringend auch für den Landestourismus erforderlich, um die westlichen und östlichen Segelreviere zu verbinden. Dabei ist es wichtig, dass die Region hinter dem Projekt steht und an einem Strang gezogen wird.

Erster Schritt Schwerin/sb/rb. Schwerin und die beiden Landkreise Nordwestmecklenburg und LudwigslustParchim wollen gemeinsam die touristische Gartenroute »Musische Gärten« umsetzen. Damit präsentiert sich die Landeshauptstadt nach langem Bemühen erstmals in der Metropolregion.

Zeitzeugen gesucht Neubrandenburg/vtb. Die Produktionsfirma Hoferichter & Jacobs sucht für ein Filmprojekt zu deutsch-deutschen Beziehungen Zeitzeugen, die besondere Erfahrungen und Erlebnisse mit den Themen Briefverkehr, Familienzusammenführung und Genex-Geschenkdienst zwischen 1950 und 1989 in der DDR verbinden. Wenn Sie über Ihre Geschichten berichten möchten, melden Sie sich bitte bei Hoferichter & Jacobs GmbH, Goethestraße 2, 17489 Greifswald, Tel. 03834/775228, Mail m.matusiak@ hoferichterjacobs.de.

Fördermittel Rostock/rb. 2.400 Euro Fördermittel erhielt der Rostocker Präventionsverein 2.0, der Kinder und Eltern über Risiken der Internetnutzung aufklärt.

Schmuckstücke Wismar/wb. Mit einer neuen Veranstaltungsreihe bereichert das Wismarer Stadtarchiv seit Januar die Kulturlandschaft der Hansestadt. Einmal im Monat stellt das Archiv ein »Schmuckstück« aus seinem Bestand vor. Wissenswertes dazu gibt es in einer Abendveranstaltung zu erfahren (mittags Kurzfassung). Zudem gründet sich am 19. Februar ein Förderverein, der Geld für die Restaurierung wertvollen Archivgutes sammeln möchte.

Winterakademie 2013 Schwerin/mb. Über 650 Lehrerinnen und Lehrer nehmen in den Winterferien an Fortbildungen des Instituts für Qualitätsentwicklung (IQMV) teil. 300


Vorpommern Blitz vom 10.02.2013