Issuu on Google+

Stans vereine

JO SAC Titlis – Der Verein für junge Alpinisten Am Samstag, 12. Dezember 2009 Materialfassen für den Winter. Bist du zwischen 14 und 22 Jahre alt und hast Lust, den Bergsport zu entdecken? Dann beziehe bei uns gratis die nötige Ausrüstung und mach mit! Ort und Zeit: von 9.00 bis 10.00 Uhr in der Steinersmatt 2, Stans. Anschliessend bieten wir den Neugierigen eine kleine Einführungstour an. Weitere Infos unter www.jo-titlis.ch Männerturnverein Stans Mittwoch, 16. Dezember: Endjahresbummel. Besammlung 19.00 Uhr beim Pestalozzi Schulhaus. Gewünscht: der Witterung angepasste Kleidung und gute Laune. TiV Stans / Gym Fit – Zum Vormerken Am Dienstag, 15. Dezember 2009 findet keine Turnstunde statt. Wir wollen zusammen einen gemütlichen, vorweihnachtlichen Abend verbringen. Mehr Infos erhaltet ihr beim Turnen oder unter Telefon 041 610 85 41 (Monika). Lasst euch überraschen! Äs bitzili meh... Selbsthilfegruppe für Übergewichtige Der Dezemberhöck vom Dienstag, 15. Dezember 2009, um 19.30 Uhr im Müze Stansstad findet nicht statt. Nächster Höck: Am Dienstag, 12. Januar 2010, um 19.30 Uhr im Müze, Stansstad statt. Ich freue mich auf ein Wiedersehen im neuen Jahr. D. Bircher, Telefon 079 745 52 35. Handwerkstube in Stans – Gemeinsam statt einsam Alle handarbeitsbegeisterten Frauen und Männer sind zum gemeinsamen Hobbynachmittag eingeladen am Dienstag, 15. Dezember 2009, von 13.30 bis 16.30 Uhr im Pfarreiheim, Knirigasse 4, Stans. BSV Stans – Heimspiele Am Samstag, 12. Dezember, um 13.00 Uhr: Jun. MU15, BSV Stans 1 – HC KTV Altdorf; um 14.30 Uhr: Jun. MU15, BSV Stans 2 – HC Malters jeweils in der Sporthalle Eichli, Stans. TiV Stans/ Gym Fit – Adventsfeier Am Dienstag, 15. Dezember 09 verbringen wir gemeinsam einen gemütlichen, vorweihnachtlichen Abend. Wir treffen uns um 19.30 Uhr beim Winkelrieddenkmal in Stans. Zieht dem Wetter entsprechende Kleider und gutes Schuhwerk an. Wer hat, nimmt eine Laterne (evtl. Taschenlampe) mit. Infos und Anmeldung bei Monika, Telefon 041 610 85 41. fmg stans – Excelkurs für Anfängerinnen Mit fachkundiger Unterstützung von Frau Rosmarie Giotas lernen Sie das Excel-Programm kennen. Folgende Themen werden behandelt: Arbeiten mit Arbeitsmappen und

Tabellen, Tabellen formatieren, Seitenlayout, Funktionen, Prozentrechnungen, absolute Bezüge, Diagramme. Kursdaten: 4., 11., 18., 25. Januar, 1., 22. Februar, 1. und 8. März, jeweils von 19.30 bis 21.00 Uhr im Kollegi Stans. Es sind auch Nichtmitglieder herzlich willkommen! Anmeldung an Anita Odermatt, Telefon 041 610 77 92 oder E-Mail: anita.odermatt@fmgstans.ch Marli Biini Stans – Kostümverleih Kleiden Sie sich mit einem Fasnachtskostüm aus unserem reichhaltigen Theaterfundus. Sie finden sicher ein passendes Kostüm! Es gibt übrigens nicht nur Prinzessinnen! Attraktive Preise! Besuchen Sie uns jeweils an den Montagen vom 14. Dezember sowie 11. Januar 2010, von 17.00 bis 20.00 Uhr in der Baracke im Eichli, Stans (neben dem Reitplatz). Beachten Sie auch das Inserat im aktuellen Blitz. Weitere Infos finden Sie auch unter: www.maerli-biini.ch Skiclub Stans – JO Ski- und Snowboardkurs 2010 Januar und Februar jeweils am Samstag, 1. Kurstag am Samstag, 9. Januar. Programm und Anmeldung: Schule Stans und Ennetmoos (Lehrpersonen) oder www.scstans.ch. Anmeldeschluss ist am Sonntag, 20. Dezember. Schriftliche Anmeldung bei Koni Bolliger, Ennetmooserstrasse 4, Stans. Kurs und Leitung: Tony Christen. Theater Stans – Spieldaten 2010 «Frank der Fünfte» Freitag: 22. (Premiere), 29. Januar, 5., 19. und 26. Februar, 5., 12., 19. und 26. März 2010. Samstag: 23. und 30. Januar, 13., 20. und 27. Februar, 6., 13., 19., 20. und 27. März 2010. Alle Vorstellungen jeweils um 20.00 Uhr im Theater an der Mürg, Stans. Weitere Informationen und Vorverkauf unter www.theaterstans.ch Verein für Menschenkenntnis, Stans – Vortrag Am Dienstag, 15. Dezember 2009, um 19.30 im alten Spritzenhaus, Stans. Herausforderungen kreativ, positiv und vertrauensvoll meistern. Wir werden heute beruflich, privat und gesellschaftlich immer mehr gefordert und herausgefordert. Oft stossen wir an Grenzen, die uns unüberwindlich scheinen. Wie können wir mit schwierigen Situationen umgehen, ohne in die «Überforderungsfalle» zu geraten und wie können wir in uns die Fähigkeit zur positiven Meisterung von Herausforderungen immer mehr entwickeln? Das Thema wird in einer abschliessenden Meditation vertieft. Referent: Heinz Stöckli, dipl. Psychologe, Sarnen. Suchen Sie Hilfe? – Equilibrium Verein zur Bewältigung von Depressionen, Selbsthilfegruppe, Ennetbürgen. Für Betroffene und Angehörige. Kontaktadressen: Uschi Stofer, Tel. 041 620 04 01, Diakon Elmar Rotzer, Tel. 041 620 14 70 und Walter Mathis, Tel. 041 620 12 01.

www.blitz-info.ch

C D A d K w F l


,

,

:

s e

0 . e

m e . e ,

,

,

n f

n v , d n »

r

. n .

Stans ausstellung

Museum Frey-Näpflin – Für Seele, Geist und Sinne: Kunst und Handwerk aus mitteleuropäischen Klöstern Bis Sonntag, 28. Februar sind im Museum Frey-Näpflin in Stans zwei Sonderausstellungen vereint: Barocke Klosterarbeiten der Sammlung Rosi Bauer (DE) und eine Einzelausstellung des zeit­genössischen Künstlers Fra Roberto. Sie begleiten die laufende Ausstellung «Alte Meister aus der Sammlung Frey-Näpflin». Öffnungszeiten: Samstag, von 14.00 bis 17.00 Uhr, Sonntag und Feiertage, von 11.00 bis 17.00 Uhr. Freitag, 25. Dezember und Freitag, 1. Januar 2010 geschlossen. Weitere Infos unter www.freynaepflinstiftung.ch oder Telefon 041 610 72 00. Ausstellung in der Töpferei 26, Stans – Schal und Schale Vor Weihnachten sind in der Töpferei 26 die neuen Arbeiten der Töpferin Edith Mathis und der Handweberin Nina Wagner zu sehen: Varietäten innerhalb des Themas «Schal und Schale». Gewisse Affinitäten der beiden entschlossenen Frauen werden sichtbar, so die Vorliebe für eine frische, kecke Schaffensweise. Aber auch Gegensätzliches zeigt sich, unter anderem die kühnen Glasuren und Gravuren von Edith Mathis und die vollen, klar abgegrenzten Farben von Nina Wagners Geweben. Die gegenseitige Wertschätzung brachte Mathis und Wagner letztes Jahr dazu, erstmals zusammen auszustellen. «Textilien und Töpfe, das kommt doch im Alltag oft zusammen», sagten sich die beiden. Es begann eine tiefere Auseinandersetzung mit dem Schaffen des anderen. In der Zwischenzeit hat sich Edith Mathis vermehrt dem Drehen von Schalen und Vasen gewidmet, schwungvolle Formen, manchmal wie verzogen, verdreht, eingebuchtet, doch immer ein Gefäss, also verwendbar als Gebrauchskeramik - und in allen Grössen. Nina Wagner stellt neue Seidenschals «für die Dame und den Herrn» in und um Mathis-Schalen aus – sowie, wie sie es nennt, «Bilder in Schwarzweiss und Textilbilder». Jedes einzelne Stück, ob bei Wagner oder Mathis, unterscheidet sich, selbst wenn in einer «Serie» gefertigt, in Form und Farbe(n) zumindest in Nuancen voneinander. Es sind keine Fliessbandwaren. Jedes Exemplar ist letztlich ein Einzelstück, sozusagen ein Individuum. Die Ausstellung an der Stansstaderstrasse 26 findet am 12. und 13. sowie 19. und 20. Dezember statt. Öffnungszeiten: am 12. Dezember, von 11.00 bis 21.00 Uhr, sonst von 11.00 bis 18.00 Uhr. diverses

Caritas-Laden Stans Das Beste am FairSchenken Alle freuen sich – die Beschenkten, die Schenkenden und die Produzenten. Nicht irgendwelche Grosskonzerne. Keine 250 Schritte vom Märcht entfernt finden Sie an wohliger Wärme spezielle Märcht-Angebote und eine Fülle an Geschenk- und Dekorations-Ideen in jeder Preislage. Wir können Ihnen auch die 2008 zu früh ausver-

kauften Filz-Engeli aus Bulgarien wieder anbieten. Fehlt noch etwas Feines zum Knabbern, eine originelle Karte? Oder haben Sie einfach Lust auf einen Tee oder Kaffee? Am Stanser Wiähnachtsmärcht-Wochenende haben wir den Laden offen: Samstag von 9.00 bis 21.00 Uhr, am Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr (und über die ganze Adventszeit auch am Montagnachmittag). Caritasladen-Team schule

Musikschule Stans Eltern-Kind-Singen am Stanser Weihnachtsmarkt: Am Samstag, 12. Dezember (Stanser Weihnachtsmarkt) laden wir Sie zu einem weihnächtlichen Eltern-Kind-Singen ein. Wir singen, tanzen, spielen und musizieren zum Thema: «Weihnachten im Winterwald». 1. Durchführung um 10.00 Uhr; 2. Durchführung um 16.00 Uhr im Schulhaus Tellenmatt 1, Singsaal 1. Stock. Leitung: Nelly Bossard, Stans. Teilnehmer/-innen: Eingeladen sind Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren mit je einem Elternteil (auch Grosseltern sind willkommen). Mitbringen: Bequeme Kleidung und rutschfeste geschlossene Finken, «Grätschüeli» oder Socken mit Noppen. Kosten: Keine. Anmeldung: Aus Platzgründen unbedingt erforderlich an Nelly Bossard, Tel. 041 610 83 93. Weihnachtskonzerte: Alle Jahre wieder... Schülerinnen und Schüler der Musikschule Stans bereichern die weihnachtliche Stimmung während dem Stanser Weihnachtsmarkt. Sie musizieren in der Kapuzinerkirche Stans am Samstag, 12. Dezember, um 19.00 Uhr und am Sonntag, 13. Dezember, um 17.00 Uhr. Kollekte am Schluss der Konzerte. Eltern-Kind-Singen – Winterkurse 2010: Häsch das gsee, mys Chätzli lauft im Schnee! Ob die Katze bei Kursbeginn wohl durch die weisse Pracht läuft? So oder so widmen wir uns musikalisch dem Winter, bevor wir gegen Ende des Kurses den Osterhasen bei seiner Arbeit begleiten. Wir laden Sie zum gemeinsamen Singen, Tanzen und Musizieren ein und freuen uns auf Ihre Anmeldung bis am Sonntag, 20. Dezember 2009. Kursbeginn Kurs A: 14. Januar bis 2. April (10 Mal) in Stans (evtl. Zusatzkurs jeweils am Montag); Kurs B: 13. Januar bis 31. März (10 Mal) in Stans. Auskunft und Anmeldung: Nelly Bossard-Schmid, Telefon 041 610 83 93, E-Mail: nc.bossard@bluewin.ch senioren

Stanser Senioren Weihnacht 2009 Liebe Frauen und Männer, wir laden Sie ganz herzlich ein, mit uns einen festlichen Adventsnachmittag zu erleben. Während diesem Nachmittag erfreuen uns die Kernser Singbuben unter der Leitung von Sepp Ettlin. Dazwischen erzählt uns Ida Knobel verschiedene Geschichten. Der Nachmittag findet am Mittwoch, 16. Dezember 2009, um 14.00 Uhr im Saal des Hotel Engel, Stans statt. Es ist ein Unkostenbeitrag von CHF 20.– für Zabig und Unterhaltung zu entrichten. Bitte die Anmeldung bis am Montag, 14. Dezember an Frau Elsi Steiner, Telefon 041 610 30 57, Frau Christel Niederberger, Telefon 041 610 48 26 oder Frau Heidi Hug, Telefon 041 610 25 22. Wir freuen uns auf diesen vorweihnachtlichen Nachmittag und hoffen, ihn mit zahlreichen Besuchern verbringen zu dürfen.


Buochs familie

Mütter- und Väterberatung Am Montag, 14. Dezember 2009, ab 10.30 Uhr im Alterswohnheim. Bitte telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter Telefon 041 618 20 31. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden. vereine

SVKT Frauensportverein Buochs Jahresausklang: Wir treffen uns am Mittwoch, 16. Dezember, um 19.00 Uhr bei der Post Buochs. Der Anlass findet drinnen statt. Wir empfehlen bequeme Kleidung, warme Socken und evtl. ein Handtuch. Anschliessend gibt es einen kleinen Imbiss. Alle, die gerne ein Dessert oder Kuchen bringen wollen, melden sich bitte bei Jolanda Dittli, Barbara Achermann oder Sabine Kirchmeier. Wir freuen uns auf gemütliche Stunden. Treffpunkt junger Mütter/KFG Buochs Kinderhort im Dezember Am Freitag, 18. Dezember 09, von 8.30 bis 11.00 Uhr hüten wir Ihre Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren im Pfarreiheim (Gemeindehaus) Buochs. Bitte Finken oder Rutschsocken mitnehmen. Wir essen gemeinsam ein Znüni, das im Preis inbegriffen ist. Kosten CHF 3.–. Bitte keine Esswaren oder Getränke mitnehmen. Versicherung ist Sache der Eltern. Nächster Kinderhort: Freitag, 15. Januar 2010. STV Buochs – Waldweihnacht Am Montag, 14. Dezember, um 20.00 Uhr trifft sich die Aktivriege zur diesjährigen Waldweihnacht bei der Feuerstelle Ebnet Rain Huisli in Buochs. Getränke und Essen sind vorhanden. Wir freuen uns auf einen gemütlichen und geselligen Waldweihnachtsabend. VBC Buochs – Heimspiele Samstag, 12. Dezember in der Turnhalle Breitli, Buochs um 16.00 Uhr: Junioren – VBC Kanti Baden. Montag, 14. Dezember: Herren 3 – VBC Suito Schwyz. diverses

Spiritueller Begegnungsabend Weihnachtsmeditation Am Freitag, 11. Dezember 2009, um 19.30 Uhr im Singsaal Schulhaus 5, Ennetbürgen mit Gerrard McInerey. Keine Anmeldung erforderlich. Empfohlener Beitrag CHF 20.–. Für eventuelle Infos: Kristof Eördögh, Telefon 041 620 37 84 wölfli | Pfadi

Wölfli St. Martin, Buochs 2. Kinder-Weihnachtsfilm-Festival Letztes Jahr war unser Weihnachtsfilm-Festival ein voller Erfolg. Darum feiern wir dieses Jahr unser 2. Kinder-Weihnachtsfilm-Festival in Buochs. Die Wölflileitung versüsst

euch den Nachmittag mit einem tollen Weihnachtsfilm und anschliessenden coolen Spielen, um die Vorfreude auf die bevorstehende Bescherung zu steigern. Wir freuen uns jetzt schon, alle Kinder ab 6 Jahren am Donnerstag, 24. Dezember, von 13.00 bis ca. 16.00 Uhr im Pfarreiheim Buochs (Gemeindehaus) begrüssen zu dürfen. Der Eintritt beträgt CHF 5.– pro Kind. Zwischenverpflegung und Getränke werden von der Wölflileitung organisiert. Bei Fragen können Sie sich an E-Mail: spick@pfadibuochs.ch wenden. kirche

Pfarrei St. Martin Buochs / Kirchenchor Buochs Festliche Roratefeier Am Sonntag, 13. Dezember 09 , um 6.00 Uhr laden wir Sie herzlich zu einem besinnlichen Gottesdienst bei Kerzenlicht ein. Einen besonderen musikalischen Akzent setzt der Kirchenchor mit alpenländischen Volksweisen von Lorenz Maierhofer. Anschliessend sind alle zu einem einfachen Gratiszmorgen ins Pfarreiheim eingeladen. Reformierte Kirche Buochs Offene Kirche: Musik – Stille – Worte. Am Donnerstag, 10. Dezember 2009, von 18.30 bis 20.00 Uhr lädt Sie die Kirchenpflege zur offenen Kirche ein. Kerzenlicht weist den Weg ins Innere der Kirche und erhellt sie. Die Couples aus Ennetbürgen, Ruth Würsch (Mezzosopran), Michèle Aeschlimann (Alt), Armin Würsch (Tenor) und Reto Aeschlimann (Bass) singen besinnliche Lieder zum Advent. Pfarrer Michael Dietliker liest Texte im Wechsel mit Zeiten der Stille. Anschliessend Gelegenheit zum Gespräch in gemütlicher Runde bei Punsch und Gebäck im Aa-Treff. Gottesdienst: Am Sonntag, 13. Dezember, um 10.00 Uhr findet in der ref. Kirche Buochs der Gottesdienst zum 3. Advent statt. Leitung Pfarrer Hans-Ulrich Bäumler, Aesch. Das Chiletaxi steht Ihnen für den Besuch des Gottesdienstes gratis zur Verfügung. Telefon 041 620 03 03

Wiesenberg ausgang

Preisjassen für Jedermann Am Samstag, 12. Dezember 2009: Beginn um 20.00 Uhr im Gasthaus Waldegg, Wiesenberg / Wirzweli. Wir freuen uns auf Ihren Besuch Fam. Rechsteiner.

Grafenort ausstellungen

insieme Nidwalden – Ausstellung Ausstellung Acrylbilder zum Geburtstagskalender von Menschen mit einer Behinderung, insieme Nidwalden, im Gasthaus Grafenort. Bis Ende Dezember 2009. Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag, 11.00 bis 21.00 Uhr.


Ennetbürgen diverses

Weihnachtsmeditation im Alterswohnheim Oeltrotte Weihnachtsmeditation mit Marlies und Paul Hermann aus Wauwil. Am Sonntag, 13. Dezember 2009, um 15.00 Uhr im Mehrzweckraum, Altersheim Oeltrotte. Wir singen die alten und bekannten Weihnachtslieder und hören Texte zur aktuellen Jahreszeit. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Marlies und Paul Hermann und Altersheim Oeltrotte. Samstagsbrunch in der Oeltrotte Am Samstag, 12. Dezember, von 8.30 bis 11.00 Uhr können Sie bei uns in der Cafeteria brunchen. Für CHF 14.– steht Ihnen ein reichhaltiges Buffet zur Verfügung. Geniessen Sie mit Ihrer Familie, mit Freundinnen und Freunden einen gemütlichen Samstagmorgen in unserer gepflegten Cafeteria. Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung bis am Freitag, 11. Dezember 2009 unter Telefon 041 624 40 30 entgegen. Achtung: Die Platzzahl ist beschränkt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Altersheim Oeltrotte, Ennetbürgen. vereine

FMG / TRÄFF Ennetbürgen Neumitglieder-Aufnahme: Am Mittwoch, 27. Januar 2010 findet unsere Generalversammlung statt. Haben Sie Interesse am vielfältigen Programm der Frauen- und Müttergemeinschaft Ennetbürgen? Wir nehmen gerne Neumitglieder in unseren Verein auf. Auskünfte erteilen Ihnen gerne Elsbeth Bachmann, Telefon 041 620 61 45 und Lisbeth Oberer, Telefon 041 620 28 51 oder E-Mail: fmgennetbuergen@gmx.ch UHC Ennetbürgen – Heimspieltag Am Sonntag, 13. Dezember veranstaltet der UnihockeyVerein in der MZA Ennetbürgen den Heimspieltag des Herren-I-Teams. Anspielzeiten der Heimmannschaft: um 9.00 Uhr UHC Ennetbürgen – Echo vom Rossbärg; um 10.50 Uhr UHC Ennetbürgen – UHC TV Ruswil. Für Besucher steht die Festwirtschaft von 8.45 bis 18.00 Uhr offen. Der UHC Ennetbürgen freut sich auf Ihre Unterstützung im Kampf um wichtige Meisterschaftspunkte. Aerobic für Sie und Ihn Jeweils montags von 20.00 bis 21.15 Uhr in der Turnhalle 1 in Ennetbürgen. Abwechslungsreiches Training mit Kraft, Ausdauer und viel Spass. Einstieg jederzeit möglich. Mehr Informationen im Internet: www.stvennetbuergen.ch oder per E-Mail: r_friedli@hotmail.com Sport Union Ennetbürgen Mixed-Volleyballmatch gegen Ebikon: Am Donnerstag, 10. Dezember, um 20.30 Uhr findet in der Turnhalle 1 der Volleyballmatch der Mixedgruppe gegen Ebikon statt.

Würden uns auf zahlreiche Zuschauer freuen. Volleyballbegeisterte gesucht: Wer hat Lust und Zeit jeweils am Freitag von 18.30 bis 20.00 Uhr in der kleinen Turnhalle in Ennetbürgen in der Mixedvolley-Mannschaft VOLLEYBALL zu spielen. Falls es dich interessiert und du gerne bei uns mal reinschauen und mitspielen möchtest, so komm doch einfach in einem Training von uns vorbei! VaKi-Turnen: Am Samstag, 19. Dezember 2009 findet das letzte VaKi-Turnen in diesem Jahr statt. Alle interessierten Kinder ab 3 Jahren treffen sich mit Vater, Götti oder Onkel in der Turnhalle 1 von 8.45 bis 9.45 Uhr zu Spiel und Spass. Meldet euch an bei Irène Hürzeler, Telefon 041 620 27 89 oder 079 778 52 44. Ich freu mich druif... Senioren

Jass- und Spielnachmittag in der Oeltrotte Jeden 3. Donnerstag im Monat findet im Altersheim Oeltrotte ein Jass- und Spielnachmittag für Seniorinnen und Senioren statt. Alle Interessierten sind dazu herzlichst eingeladen. Nächster Termin ist der 17. Dezember, um 13.30 Uhr. Für die Teilnahme am Jass- und Spielnachmittag ist keine Anmeldung erforderlich. konzert

Weihnachtskonzert 2009 Mitwirkende: Kinderorchester, Kinderchor, GesangsEnsemble, Beginners-Band, Jungmusik, Ensembles. Am Samstag, 19. Dezember, um 20.00 Uhr; am Sonntag, 20. Dezember, um 16.00 Uhr in der MZA Ennetbürgen Eintritt frei – Türkollekte

Ennetmoos vereine

Jugendraum Ennetmoos in der ZSA Schulhaus Morgenstern Am Freitag, 11. Dezember 2009 ist der Jugendraum offen für Jugendliche ab der 6. Klasse von 20.00 bis 23.00 Uhr. Junges Ennetmoos – Jassen Das Jassen vom Jungen Ennetmoos ist, wie in den bisherigen Jahren im Chiläträff in der MZA St. Jakob. Am Freitag, 11. Dezember, ab 20.00 Uhr stehen die Türen offen für alle begeisterten Jasser. Der Vorstand freut sich auf euch. Eltern-Kind-Singen an der Musikschule Stans Winterkurse 2010 Häsch das gsee, mys Chätzli lauft im Schnee! Ob die Katze bei Kursbeginn wohl durch die weisse Pracht läuft? So oder so widmen wir uns musikalisch dem Winter, bevor wir gegen Ende des Kurses den Osterhasen bei seiner Arbeit begleiten. Wir laden Sie zum gemeinsamen Singen, Tanzen und Musizieren ein und freuen uns auf Ihre Anmeldung bis am Sonntag, 20. Dezember 2009. Kursbeginn: 12. Januar bis 30. März 2010 (10 Mal) in Ennetmoos. Auskunft und Anmeldung: Corinne Frunz, Telefon 079 636 34, E-Mail:corinne.frunz@hotmail.com


Beckenried diverses

Kulturraum Ermitage «S’Äntli Gundula», verzellt und gsunge vo de Dodo Hug Es war schon lange der Wunsch von Dodo Hug, eine Kindergeschichte zu produzieren. Nun schrieb Rosalina Zweifel für sie die Geschichte einer kleinen Ente, die sich nicht einfach in die gegebenen Umstände fügen will. Lieder: Dodo Hug und Efisio Contini, Musik: Efisio Contini. Am Samstag, 12. Dezember, um 15.00 Uhr. Eintritt: Erwachsene CHF 18.–, Kinder CHF 10.–. Ticketreservierung unter www.kulturverein-ermitage.ch oder Telefon 041 620 31 70. Alterswohnheim Hungacher – Cafehaus- Musik Am Dienstag, 15. Dezember 2009, von 15.00 bis 17.00 Uhr spielt für Sie die Musikformation Kurt Murer. vereine

VBC Beckenried – Rückrunde Damen 4. Liga am Donnerstag, 10. Dezember, um 20.30 Uhr: Beckenried – Hasle. Juniorinnen 2. Liga am Samstag, 12. Dezember, um 16.00 Uhr: Beckenried – Rotkreuz.

Schwingersektion Beckenried Tickets ESÄF Frauenfeld 2010 Bis Ende Dezember 2009 nimmt die Schwingersektion Beckenried die Ticketbestellung für das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest vom 21./22. August 10 in Frauenfeld entgegen. Bestellungen werden nur telefonisch entgegengenommen, Tel. 041 620 12 91 (Präsident Thedy WaserGander). Samariterverein Beckenried – Weihnachtsfeier Wir treffen uns zu einem Nachtessen am Dienstag, 15. Dezember 09, um 19.00 Uhr in der Schützenstube beim Schiessstand. Das O.K. freut sich auf ein zahlreiches Erscheinen und einen gemütlichen Weihnachtsabend mit euch.  Annemarie, Thomas und Erich wölfli | Pfadi

Stufenübung Pfadi Beckenried Hallo ihr tüchtigen Westleute, am Samstag findet wieder einmal eine Stufenübung draussen statt. Wir werden eine Büffeljagd durchführen, dazu treffen wir uns am Samstag, 12. Dezember 09, um 14.45 Uhr bei der Post in Beckenried. Mitnehmen müsst ihr: Essgeschirr, Taschenlampe, schneegerechte Kleidung (Kappe, Handschuhe, Skihose, Skijacke, Winterschuhe). Der Schluss wird wieder in Beckenried ca. um 19.00 Uhr sein. kirche

Pfarrei Beckenried Kerzenziehen für Kinder und Erwachsene: Am Samstag, 19. Dezember 2009, von 10.00 bis 16.00 Uhr. Die Firmlinge von Beckenried organisieren in der Vorweihnachtszeit im

Alten Schützenhaus ein Kerzenziehen. Im anschliessenden Gottesdienst um 18.00 Uhr segnet Pfarradministrator Daniel Guillet die mitgebrachten Kerzen. Ministranten-Treffen: Am Mittwoch, 16. Dezember 2009, von 18.00 bis 20.30 Uhr. Kurz vor Weihnachten treffen wir uns zum Adventshock. Wir nutzen das Zusammenkommen, um in der Kirche die Weihnachtsliturgie einzuüben. Das ergibt dann an den Festtagen weniger Stress! Gleichzeitig stimmen wir uns auf das Fest ein, indem wir ein kleines Geschenk basteln und uns dann beim wohlverdienten Znüni noch ein wenig stärken. konzert

Weihnachtskonzert der Feldmusik und Musikschule Beckenried Am Sonntag, 20. Dezember, um 17.00 Uhr laden wir Sie zum traditionellen Weihnachtskonzert ein. Die Feldmusik, die Youngband der Musikschule und das PanflötenEnsemble stimmen sie, so kurz vor Weihnachten, ganz besonders auf die Festtage ein. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Konzert und wir freuen uns über Ihren Besuch in der Pfarrkirche Beckenried. Eintritt frei – Türkollekte.

Dallenwil vereine

FMG Dallenwil Strick- und Handarbeitsnachmittag: Wer im kleinen Kreis handarbeiten und plaudern möchte, ist zum Strick- und Handarbeitsnachmittag in der Grünau Dallenwil herzlich eingeladen am Dienstag, 15. Dezember, ab 13.30 Uhr! Mittagstisch: Zum Mittagstisch treffen wir uns am Donnerstag, 17. Dezember 09, ab 11.30 Uhr im Restaurant Giessenhof, Dallenwil.

naturiamo familie

Erlebnisnachmittag im Weihnachtswald Am Samstag, 19. Dezember 09, von 13.30 bis 16.30 Uhr in Giswil. Wir verbringen einen erlebnisreichen Nachmittag im Weihnachtswald, folgen dem Weihnachtsstern, erfahren auf dem Weg zum Waldsofa einiges über die Weihnachtsgeschichte und als Überraschung hören wir ein kleines Weihnachtskonzert. Zum Zvieri gibt es warme Schokolade vom Feuer und dazu feine Weihnachtsguetzli. Findet bei jeder Witterung statt. Für Kinder von 5 bis 8 Jahren. Kosten: CHF 20.– / Mitglieder CHF 15.–. Ausrüstung: gute Schuhe, warme Bekleidung, Regenschutz, Zvieri. Leitung: Waldspielgruppe «Uissä Dussä», Caroline Imfeld (Giswil), Sylvia Dykstra (Sachseln). Organisation/Anmeldung: natur & umwelt ob-/nidwalden, Stansstaderstrasse 26, Stans, Tel. 041 610 90 30, E-Mali: naturiamo@bluewin.ch. Gesamtes Naturerlebnisprogramm unter www.naturiamo.ch


Büren-Oberdorf

Stans familie

Spass im Wasser – Eltern- und Kind-Schwimmen Das Hallenbad in Oberdorf ist am Samstag, 12. Dezember wieder zum Plausch-Schwimmen von 9.30 bis 11.30 Uhr geöffnet. Planschen, spritzen oder tauchen, sich spielerisch ans Wasser gewöhnen, das können Kinder zwischen 2 bis 8 Jahre unter Aufsicht von Papi, Mami, Grosi oder auch mal Gotti/Götti. Alle sind herzlich willkommen. Die Daten der Saison 2010 sind: 23. Januar, 27. Februar, 27. März. Bei Fragen: D. und S. Daucourt, Telefon 041 610 72 81. diverses

Christbaumverkauf In Oberdorf beim Landsgemeindeplatz am Samstag, 12. und 19. Dezember 2009, von 8.00 bis 17.00 Uhr sowie am Sonntag, 13. und 20. Dezember 2009, von 9.00 bis 17.00 Uhr. In Büren, Oeltrotte ab 10. Dezember bis 24. Dezember 09. Familie Theo von Büren-Töngi, Telefon 041 610 30 74. Mütter- und Väterberatung Am Dienstag, 15. Dezember 2009, ab 10.30 und 13.00 Uhr in der Kaplanei. Telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr bei Vreni StuderLustenberger, Tel. 041 618 20 31. Die Mütter- und Väter­ beratung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden. fmg stans – Tag der Menschenrechte in Büren Am Donnerstag, 10. Dezember, um 19.30 Uhr: Advents­ besinnung der fmg stans im Kirchensaal Büren, anschliessend gemütliches Zusammensein im Clubraum. Skiclub Büren-Oberdorf Am Donnerstag, 17. Dezember 2009, ab 19.00 Uhr brennt das Feuer bei der «Holzerhütte» oberhalb dem Buoholzplatz in Büren für alle Skiclübler. Für eine kleine, heisse Verpflegungs-Überraschung sorgt der Vorstand. Über dem Feuer können die selbst mitgebrachten Grilladen gebraten werden. Für Kaffee und Gebranntes ist gesorgt, Weihnachtsgebäcke sind herzlich willkommen. Mitbringen: gute Laune, warmes Gemüt und warme Kleider sowie ein «Kafichacheli». Wir freuen uns auf viele bekannte Gesichter. 40. Bürer-Langlauf: Am Sonntag, 13. Dezember 2009 steigt in Realp der 40. Bürer-Langlauf. Der Skiclub BürenOberdorf freut sich, die regionale Langlaufelite am Start willkommen zu heissen. Der Start des im klassischen Stil ausgetragenen Wettkampfs erfolgt um 10.30 Uhr. Je nach Kategorie gilt es zwischen 2 und 13.5 Kilometer hinter sich zu bringen. Auf dem Zeughausareal wird eine Festwirtschaft geführt. Nachmeldungen sind am Renntag während der Startnummernausgabe zwischen 8.30 und 10.00 Uhr möglich. Auskunft über die Durchführung erhält man am Samstag, 12. Dezember, ab 12.00 Uhr unter Telefon 1600 / Region 041.  Das Jubiläums-OK freut sich auf euch.

kirche

Kloster St. Klara, Stans – Innehalten In der Klosterkirche am Dienstag, 22. Dezember 2009, von 20.00 bis 20.45 Uhr. Text und Musik zum Thema: «Steh auf, werde Licht». Bistro Interculturel Am Samstag, 12. Dezember 09, von 13.00 bis 15.30 Uhr im Spritzenhaus: Backen und spielen! Wir wollen zusammen Gritibänze backen und Lotto spielen, neue Spiele kennenlernen, zusammen lachen, gewinnen und verlieren! Weitere Susanne Blättler, Telefon 041 620 52 06, E-Mail: susanneblaettler@hotmail.com. Für Interessierte findet von 12.00 bis 13.00 Uhr ein Erfahrungsaustausch statt. Christlicher Treffpunkt Stans – Gottesdienst Am Sonntag, 13. Dezember 2009, um 9.30 Uhr in unseren Räumlichkeiten, Fronhofenstrasse 12 in Stans. Abendmahlgottesdienst und Bericht von unseren Missionaren. Altersgerechtes Programm für Kinder: Singen, Geschichten, Basteln, Spiele. Kinderhüte für die jüngeren Kinder. Kirchenkaffee nach dem Gottesdienst. Gäste sind herzlich willkommen. Meditation in der Kapuzinerkirche Stans Am Dienstag, 15. Dezember 2009, von 20.00 bis 21.15 Uhr in der Kapuzinerkirche im inneren Chor, Mürgstrasse 18, Stans (Eingang Klosterkirche). Mitnehmen: Bequeme Kleider und Socken. Vorkenntnisse und Anmeldung sind nicht erforderlich. Unkostenbeitrag: CHF 8.–. Weitere Infos: Hannelore Schumacher-Moser, Telefon 041 610 39 35/ 079 721 78 17 oder E-Mail: schumacher-moser@bluewin.ch Freie Evangelische Gemeinde – Gottesdienst Am Sonntag, 13. Dezember 2009, um 9.30 Uhr. Predigt: Pastor Beat Staub über Lukas 1, 67 bis 74. Für Kinder: Start mit Spielstrasse, Singen, Geschichten, Basteln usw. Kleinkinderbetreuung und Eltern-Kindraum mit Möglichkeit am Gottesdienst teilzunehmen.

Seelisberg vereine

Schützengesellschaft Seelisberg Anmeldetermin für das Eidgenössische Schützenfest in Aarau 2010 ist am Dienstag, 22. Dezember 2009, um 19.30 Uhr im Hotel Waldegg. tourismus

Aktivitäten in Seelisberg Sonntag, 13. Dezember: Fahrplanwechsel. Mittwoch, 16. Dezember, um 6.45 Uhr: Roratemesse in Volligen.


Wolfenschiessen

Stansstad familie

Mütter- und Väterberatung Am Dienstag, 15. Dezember, ab 10.30 Uhr im Pfarreisaal des Sigristenhauses, Kirchweg 1, Wolfenschiessen. Bitte telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr, Telefon 041 618 20 31. Wölfli | Pfadi

Pfadi Wolfschlucht Christbaumverkauf auf dem Holzwolleareal Am Samstag, 19. Dezember verkauft die Pfadi Wolfschlucht von 9.00 bis 13.00 Uhr Christbäume auf dem Holzwolleareal in Wolfenschiessen. Auf euren Besuch freut sich die Pfadi Wolfschlucht. vereine

Spiele des VBC Wolfenschiessen Am Freitag, 11. Dezember, um 20.30 Uhr: Juniorinnen, 3. Liga A, VBC Wolfenschiessen – Altdorf Volleya 2 im Zelgli. Turnverein Wolfenschiessen Die neue Riege «Aktive plus» startet mit ihrem Turnbetrieb am 6. Januar 2010. Wir turnen jeweils am Mittwoch von 17.15 bis 18.45 Uhr in der Turnhalle Zälgli. Auskunft erteilt Otto Niederberger, Telefon 041 628 14 16. Korbball Damen STV Wolfenschiessen Innerschweizermeisterschaft Am Sonntag, 13. Dezember spielen die Korbball-Damen vom STV Wolfenschiessen ihre 2. Runde an der Innerschweizermeisterschaft. Nach den drei Siegen in der ersten Runde möchte das Team die Ranglistenspitze verteidigen und im Derby gegen Buochs um 10.30 Uhr, gegen Grosswangen um 11.30 Uhr und gegen Titelverteidiger Sursee um 12.30 Uhr möglichst viele Punkte holen! Ebenfalls am Sonntag stehen unsere U-16-Mädchen im Einsatz. Auch sie führen die Tabelle an und spielen um 13.00 Uhr gegen Escholzmatt, um 14.30 Uhr gegen Rickenbach und um 15.30 Uhr gegen Buochs. Alle Spiele finden in der Alpenquaihalle in Luzern statt! FG Wolfenschiessen – Männerkochkurs In einer ungezwungenen Atmosphäre lernen Sie die Zubereitung von einfachen, aber exquisiten Gerichten. Tipps und Tricks helfen, die Grundrezepte abzuändern und zu verfeinern. Ein edler Tropfen erleichtert die Arbeit und die süsse Verführung zum Abschluss motiviert zum Nachkochen zu Hause. Kursleitung: Frau Silvia Schmid (Schulküche Wolfenschiessen). Kursdaten: Dienstag, 19. Januar, 2. und 23. Februar 2010, jeweils von 18.30 bis 22.00 Uhr. Kurskosten: CHF 125.– (exkl. Nahrungsmittel, Getränke, Unterlagen; diese werden am Ende des Kurses nach Aufwand verrechnet). Anmeldung bitte bis am Donnerstag, 31. Dezember 09 bei Claudia Waser, Telefon 041 628 25 27 oder E-Mail: claudiawaser@bluewin.ch

vereine

FMG Stansstad und DTV Stansstad Adventsfeier Am Montag, 14. Dezember, um 19.30 Uhr in der kath. Kirche. Die FMG und der Damenturnverein laden euch alle zu einer besinnlichen und gemütlichen Adventsfeier ein. «Gott wohnt dort, wo man ihn hereinlässt» sagt ein jüdisches Sprichwort. Jesus kommt, er klopft auch an unsere Tür. Die Adventszeit ist die Einladung, uns auf sein Kommen vorzubereiten und unsere Türen für ihn zu öffnen. Wir freuen uns auf den Steinhofchor aus Luzern, der unsere Feier mit seinen stimmungsvollen Gospel- und Adventsliedern bereichern wird. Anschliessend steht die Tür des Oeki für uns offen, wo wir bei Lebkuchen und Glühwein das Zusammensein geniessen wollen. Mütter- und Väterberatung Am Donnerstag, 17. Dezember 2009, ab 13.00 Uhr im Mütterzentrum unter der Kirche. Telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter Telefon 041 618 20 31. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden. Reformierte Kirche «Oeki», Stansstad «Süsser die Glocken nie klingen» Am Sonntag, 13. Dezember, um 10.00 Uhr Gottesdienst für Gross und Klein mit Katechetin Denise Kohler und Pfarrer Michael Dietliker. Thema sind die Glocken, die in der Advents- und Weihnachtszeit eine besonders wichtige Rolle spielen. Wir hören eine Geschichte und singen einige Lieder, die von den Glocken erzählen. Ursula Sulzer wird uns dabei auf der Orgel begleiten. Kleinkinderfeier zur Weihnachtszeit Am Donnerstag, 10. Dezember, um 15.30 Uhr im Oeki, Stansstad. Wir hören die Geschichte vom kleinen Weihnachtsbaum. Alle kleinen Kinder sind in Begleitung vom Mami, Papi oder Grosseltern herzlich eingeladen, sich mit uns auf Weihnachten einzustimmen. Wir freuen uns auf euch! Badmintonclub Stansstad – Heimspiele Am Samstag, 12. Dezember 2009 finden in der Turnhalle Stansstad die folgenden Heimspiele statt um 14.00 Uhr: 3. Liga, Stansstad 3 – Reussbühl 3 und 4. Liga, Stansstad 5 – Steinhausen 3; um 17.00 Uhr: 2. Liga, Stansstad 1 – Reussbühl 2 und 3. Liga, Stansstad 4 – Altdorf 1.

Humor Lehrer: «Ich habe einen Schrank, in dem fünf Tassen sind. Eine Tasse nehme ich heraus. Was habe ich dann?». Antwortet Fritzchen: «Nicht mehr alle Tassen im Schrank!»


Hergiswil vereine

Samariterverein Hergiswil – Adventsfeier Am Freitag, 11. Dezember 2009 im Allmendli. Programm gemäss Einladung, bitte ein Geschenkli mitnehmen. Damenturnverein Hergiswil – Gym 50plus Wir treffen uns am Montag, 14. Dezember 2009, um 19.00 Uhr im Glasi-Restaurant Adler zur Weihnachtsfeier und Jahresausklang. Anmeldungen an Evi, Tel. 041 630 31 88. Alpenfreunde Pilatus Hergiswil Waldweihnacht bei jeder Witterung Am Samstag, 19. Dezember, ab 17.00 Uhr im Schönenboden ob Hergiswil. Jedermann ist recht herzlich eingeladen. Kinder, die ein Gedichtli aufsagen, erhalten ein Geschenk. Anmeldung der Kinder erwünscht an: Edith Hofer, Rosenfeldweg 4, Horw, Telefon 041 340 73 29. Nach der Feier gibt es Älplermagronen für alle. FRAUEN HERGISWIL – Vorschau Am Samstag, 12. März 2010 findet um 19.00 Uhr im Restaurant Pilatus unsere Generalversammlung statt. Vorstand FRAUEN HERGISWIL. Turnverein Hergiswil – Waldweihnacht Bockrütihütte Am Samstag, 19. Dezember 09, ab 17.00 Uhr. Värsli vorem Tannebaum, öppis warms us dä Chuchi und Läbchuächä mit Nidlä. Vielleicht zum Abschluss ä rassigi Schlittäfahrt is Tal. kirche

Fiire mit de Chliine in Hergiswil Am Samstag, 12. Dezember 2009 treffen wir uns mit unseren Kleinsten um 16.00 Uhr in der kath. Kirche zum Singen, Beten und Basteln. Anschliessend gibt es Café und Kuchen im Chilezentrum/Pavillon. Hast du Lust und Zeit? Komm doch auch! Wir freuen uns! Evang.-Ref. Kirche Nidwalden Adventssingen mit dem Männerchor Hergiswil: Am Sonntag, 13. Dezember, um 17.00 Uhr in der reformierten Kirche Hergiswil. Advents- und Weihnachtslieder zum Mitsingen, für Erwachsene und Kinder. Eintritt frei. Adventsgottesdienst: Am Sonntag, 13. Dezember, um 10.00 Uhr in der reformierten Kirche Hergiswil. Die Predigt hält Pfarrer Ulrich Winkler, Organistin ist Rosemarie Willa. Einladung zum Kirchenkaffee im Anschluss an den Gottesdienst. schule

Musikschule Hergiswil – Vorweihnächtliches Konzert Am Sonntag, 13. Dezember, um 17.00 Uhr in der kath. Kirche Hergiswil. Wir laden alle Musikbegeisterten herzlich ein, sich durch das Musizieren unserer Musikschüler/-innen in weihnächtliche Stimmung versetzen zu lassen. Posaune-

Solo, Akkordeon-Duo, Gesangs-Duo sowie Kinderchor, Querflötenensemble und das Streicherensemble Hergiswil / Stansstad (SBF) sorgen für ein abwechslungsreiches Programm. Dauer des Konzertes ca. 1 Stunde, Eintritt frei, Kollekte. familie

Babysittervermittlung Möchten Sie in aller Ruhe Weihnachtseinkäufe machen? Oberstufenschülerinnen und Schüler haben 10 Lektionen des Babysitterkurses vom Schweizerischen Roten Kreuz besucht. Sie lernten, wie man einen Säugling oder ein Kleinkind fachgerecht und verantwortungsbewusst betreut. Nun möchten sie das Gelernte anwenden und wären bereit, an einem freien Nachmittag oder Abend zu hüten. Auskunft und Vermittlung bei Agnes Müller, Telefon 041 630 20 63.

Allgemein ausgang

Konzerte und Theater im Chäslager Stans Raggabund feat – The Dubby Conquerors (CH/DE): Roots Reggae, angereichert mit Dancehall- und Hip-HopElementen. Am Samstag, 12. Dezember 09, um 21.00 Uhr, Türöffnung um 20.00 Uhr. Ticket-Reservation: TRIASS Buch- und Spielladen, Telefon 041 610 62 60. Das flatte Blatt von Peter Spielbauer: Spielbauer ist ein uneinordentlicher Mensch, dem viel Unerklärliches einfällt, er bringt es genial! Am Samstag, 19. Dezember 2009, um 20.30 Uhr. Ticket-Reservation: TRIASS Buch- und Spielladen, Tel. 041 610 62 60. Tiefsinnig, eigensinnig und jenseits konkreter Zuordnungsmöglichkeit verbindet er brachiale Exzesse und fein ziselierte Wortspiele zu höchst vergnüglicher Spielfreude von bezwingendem Charme. karTON die Kinderpopband: Die Kinderpopband emfängt Kinder und Erwachsene mit ihrer «Dorfmuisig» von Ugradingä. Am Donnerstag, 24. Dezember, um 14.00 Uhr. Ticket-Reservation: TRIASS Buch- und Spielladen, Telefon 041 610 62 60. Hier erfährst du, wer die Kinderpopband karTON ist und was sie für «krumme» Dinge anrichtet. Alles halb so wild! karTON spielt fetzige Lieder für Kinder und andere «kuule» Leute. Und dies natürlich als PopBand und nicht als Blasmusik! «Ugradingä» ist der Titel der zweiten CD und gleichzeitig auch der Ort, an welchem sich karTON an Konzerten auf der Bühne bewegt. Schiefe und bunte Häuserfassaden laden dich zum musikalischen Verweilen ein. Die Band erzählt in ihren Liedern von anderen Kindern, Tieren, Abenteuern und schrägen Gestalten. Schau rein, spitze deine Ohren und mach deine Tanzschuhe bereit! In «Ugradingä» können die Menschen extrem schräg tanzen. Mitwirkende: KarTON sind Kathrin Müller (Gesang, Handorgel), Silvia Omlin (Gesang, Xylophon), Michi Reinhard (Gesang, Gitarren), Cooli Amrein (Piano, Handorgel, Muilörgäli), Rudi von Rotz (Bässe, Charango), Gsundi Halter (Schlagzeug, Perkussion, Trompete). Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Allgemein diverses

Unentgeltliche Rechtsberatung des Anwaltsverbandes Unterwalden in Nidwalden Am Donnerstag, 17. Dezember 09, von 14.00 bis 18.00 Uhr in Stansstad bei lic. iur. Ursula Engelberger-Koller , Rechtsanwältin und Urkundsperson, Kehrsitenstr. 2 (Anwaltsbüro Kummer Bolzern & Partner), Telefon 041 612 25 15. Telefonische Voranmeldung notwendig. Die Craniosacral-Therapie Der Begriff «cranio-sacral» setzt sich aus den beiden Worten Schädel (cranium) und Kreuzbein (sacrum) zusammen. Bei der craniosacralen Behandlung geht es darum, Blockaden im craniosacralen-System aufzufinden und durch substile Techniken zu lösen. Diese therapeutischen Techniken sind feine, manuelle Impulse, welche eine Eigenregulierung des Körpers einleiten und die selbstheilenden Kräfte mobilisieren. Die CraniosacralTherapie findet Anwendung bei: Rehabilitation nach Krankheiten und Unfällen, Rücken-, Schulter- und Nackenbeschwerden, Schleudertraumata, Kopfschmerzen, Migräne, Schlafproblemen, stressbedingten Beschwerden, Burnout, zur Unterstützung in belastenden Lebenssituationen, Müdigkeit und begleitend zur ärztlichen Behandlung bei chronischen Schmerzen und Depressionen, bei Hyper­ aktivität, Konzentrationsstörungen und Lernschwierigkeiten bei Kindern und als Schwangerschaftsbegleitung und Nachbetreuung der Mutter und des Kindes nach der Geburt. Auskünfte bei Rita Näpflin, dipl. CraniosacralTherapeutin, dipl. Pflegefachfrau HF, St. Klara-Rain 1, Stans, Telefon 041 611 08 00 oder unter www.sensing.ch tourismus

Tourismusverein Melchsee-Frutt, Melchtal, Kerns Samstag, 12. und Sonntag, 13. Dezember 2009 grosse Season-Opening-Party. Die erste Season-Opening-Party findet im Sportcamp Melchtal statt. Ein tolles Fest mit toller Unterhaltung: Liricas Analas und Kandlbauer LIVE! Eintritt für die Party CHF 20.– pro Person. Übernachtung mit Frühstück inkl. Skipass und Konzerteintritt für nur CHF 89.–! Reservieren Sie sich jetzt Ihren Schlafplatz! Weitere Infos unter www.melchsee-frutt.ch. Kontakt: Tourismusverein Melchsee-Frutt, Melchtal, Kerns, Telefon 041 660 70 70. kirche

Kontemplation – Schritte auf Weihnachten «Ephata, öffne Dich!» Die Gottesgeburt im Menschen ist längst geschehen. In uns gibt es einen Raum, in welchem wir dem göttlichen Geheimnis begegnen können. Dort erleben wir die Urverbundenheit mit dem Quellgrund des Lebens. Mit Meister Eckhart dürfen wir dann bekennen: «Gott und ich, wir sind eins, Gott wirkt und ich werde». Weihnachten erinnert uns an die innigste Verbundenheit zwischen göttlicher

und menschlicher Wirklichkeit. Wir machen uns auf einen kontemplativen Erfahrungsweg, um uns diesem Raum der Einheit in der Aktiven Imagination (aktives Bild-Erleben) und dem Mandala-Malen anzunähern. Übungstage im Schweigen. Leitung: Franz-Xaver Jans-Scheidegger, Theologe, Psychologe und Psychotherapeut; Marie-Alice Blum, Lehrerin, Sozialarbeiterin HFS. Von Montag, 14. Dezember, um 16.30 Uhr bis Freitag, 18. Dezember, um 16.00 Uhr im VIA CORDIS-Haus St. Dorothea, Flüeli-Ranft. Weitere Infos unter www.viacordis.ch schule

Musikschule Stans Weihnachtskonzerte Alle Jahre wieder... Schülerinnen und Schüler der Musikschule Stans bereichern die weihnachtliche Stimmung während dem Stanser Weihnachtsmarkt. Sie musizieren in der Kapuzinerkirche Stans am Samstag, 12. Dezember, um 19.00 Uhr und am Sonntag, 13. Dezember, um 17.00 Uhr. Kollekte am Schluss der Konzerte. familie

fmg stans Ferien für Nidwaldner Mütter Entstanden ist diese Idee vor bald 20 Jahren und wurde von der pro juventute organisiert und finanziert. Wir wollen Frauen mit finanziell schwachem Hintergrund die Gelegenheit bieten, in einer Gruppe von Gleichgestellten ein paar Tage Ferien zu machen. Abseits von Alltag und Familie haben die Frauen Zeit für Gespräche und gemeinsame Unternehmungen. Als Mitglieder sind alle herzlich willkommen, die den Zweck des Vereins fördern und unterstützen wollen. Der Mitgliederbeitrag beträgt für Privatpersonen CHF 30.– und für Vereine, Firmen etc. CHF 100.–. Spenden: Konto: Raiffeisenbank Vierwaldstättersee Süd, 6373 Ennetbürgen, PC-Kto. 60-2372-2 /Ferien für Nidwaldner Mütter. Jede Spende ist uns willkommen und geht vollumfänglich an die Mütterferien an die Mütterferien. Am Weihnachtsmarkt in Stans verkaufen die fmgFrauen selbst gebackene Guetzli zu Gunsten der Mütterferien. Herzlichen Dank! Interessierte Frauen melden sich direkt bei der Ferienleitung wo sie nähere Informationen erhalten. Kontakt / Info: Karin Gerber, Telefon 041 620 48 61, E-Mail: gerber.hp@bluewin.ch oder Heidi Zimmermann, Tel. 041 620 38 83, E-Mail: h.w.zimmermann@gmail.com. Nächste Ferien: Sonntag, 21. bis 28. März 2010.

Emmetten Kirche

Firmgruppe Beckenried Kerzenziehen in Emmetten Die Firmlinge aus Emmetten und Seelisberg veranstalten am Samstag, 12. Dezember 2009 in der Mehrzweckhalle in Emmetten ein Kerzenziehen für Kinder und Erwachsene. Der Anlass findet von 10.00 bis 16.00 Uhr statt. Wir freuen uns über Ihren Besuch!


50-2009, Gemeindespalten