Page 1

Stans vereine

fmg stans Tastaturschreiben: Sie erlernen das Tataturschreiben auf «spielerische» Art. Der Unterricht erfolgt nach einer ganzheitlichen Methode. Es braucht auch keine Vorkenntnisse. Durch Wiederholungen des Gelernten sichern Sie sich den Lernerfolg. Tägliches Üben von ca. 15 Minuten ist darum von Vorteil! Kursort: Kollegi Stans am 17. / 24. und 31. Januar 2011, von 18.30 bis 21.00 Uhr. Leitung: Rosmarie Giotas, Anmeldung: Anita Odermatt, Telefon 041 610 77 92 oder E-Mail: anita.odermatt@fmgstans.ch Kontakte und TaM-Team: Am Mittwoch, 1. Dezember, um 7.00 Uhr Rorate in der Pfarrkirche Stans. Anschliessend, ca. um 8.00 Uhr geniessen wir das feine Adventszmorgen im Briggli. Kosten: CHF 14.–. Anmeldungen für das Zmorge nehmen Doris Hurschler, Telefon 041 610 61 70, E-Mail: doris.hurschler@fmgstans oder Christine Günter, Telefon 041 610 09 03, E-Mail: rudolf.guenter@nw.ch entgegen. Wir freuen uns auf eine grosse Teilnehmerschar. Jassabend: Am Donnerstag, 25. November, um 19.30 Uhr im Pfarreiheim Stans. Auch weniger geübte Jasserinnen sind herzlich willkommen. Für Kaffee und Kuchen wird ein kleiner Unkostenbeitrag von CHF 3.– erhoben. fmg-Guetzli für INSIEME Nidwalden: Frauen backen Guetzli und verkaufen sie zugunsten von INSIEME Nidwalden am Weihnachtsmarkt in Stans. Backen Sie auch? Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung! Guetzli können am Donnerstag, 9. Dezember 2010 (morgens) im Pfarreiheim Stans abgegeben werden. Verraten Sie uns Ihr Lieblings-Guetzli-Rezept? Gerne veröffentlichen wir es auf unserer Homepage. Bitte senden Sie es an E-Mail: esther.flury@fmgstans.ch. Neugierig geworden, welche Rezepte wir bereits gesammelt haben? Besuchen Sie uns auf www.fmgstans.ch Rückbildungsgymnastik im Wasser: Neue Kurse im 2011. Für Frauen ab 12 Wochen nach Geburt oder Kaiserschnitt geeignet. Kräftigung der Rücken-, Bauch-, Bein-, Arm- und Beckenbodenmuskulatur. Die Rückbildungsgymnastik im Wasser ist mit viel Freude und Spass verbunden und fördert das Wohlbefinden und die Fitness! Kurs 1 vom 14. Januar bis 18. Februar; Kurs 2 vom 25. März bis 15. April und vom 13. bis 20. Mai; Kurs 3 vom 27. Mai bis 1. Juli; Kurs 4 vom 26. August bis 30. September 2011. Der Kurs findet im Hallenbad des Schulhauses in Oberdorf statt, jeweils von 19.30 bis 21.00 Uhr. Anmeldung an Priska Odermatt- Steiger, dipl. Hebamme HF, Telefon 041 610 73 66. Verein für Menschenkenntnis, Stans – Tagesseminar Face Reading: Schau mich an und sag mir was ich kann. Weil wir so aussehen, wie wir aussehen (Gesicht, Kopfform, Körper) sind wir «lesbar». Mit der Psycho-Physiognomik haben wir ein Übersetzungsmuster für die Betrachtung und das Erkennen der Energien, die uns aus jeder Zelle heraus zur Verfügung stehen; wie sich diese Energien im Äusseren individuell in der erkennbaren Form manifestieren. Dieses läßt sich erfolgreich nutzen.

Talente und Begabungen sind klar zu erkennen. Das WIE und WARUM wird heute erklärt und dann in einzelnen Analysen und Beratungen direkt praktisch und informativ umgesetzt. Referentin: Brigitte Uecker-Nahm, Wilhelmshaven D. Am Sonntag, 28. November 2010 in Stansstad. Anmeldung und Info: M. Fischer, Buochs, Telefon 041 620 51 38 oder E-Mail: svmk.stans@bluewin.ch Verwitweten-Treff Unser Treff ist am Sonntag, 5. Dezember. Wir besuchen den Weihnachtsmarkt in Bremgarten AG mit dem Bus der VBL. Wir fahren pünktlich ab, beim Bahnhof Stans um 13.30 Uhr und retour um 19.00 Uhr. Kosten: CHF 26.–. So bald als möglich anmelden bei Alice, Telefon 041 620 52 01. Harmoniemusik Stans – Jahreskonzert Das diesjährige Jahreskonzert der Harmoniemusik Stans steht unter dem Motto «Winterzauber». Das Programm beinhaltet nebst winterlich, weihnachtlichen Stücken wie «Russian Christmas Music» oder «Drei Haselnüsse für Aschenbrödel» auch «Taranduella», ein Solo für 2 Euphonium. Ebenfalls wird die Jugendmusik Stans ihr Können zeigen. Die Konzerte finden am Samstag, 27. November 2010, um 20.00 Uhr und am Sonntag, 28. November, um 17.00 Uhr im Theater an der Mürg statt. Türkollekte. Samariterverein Stans – Blutspenden Am Dienstag, 30. November 2010, von 17.30 bis 20.30 Uhr im Spritzenhaus Tellenmatt in Stans. Spende Blut – Rette Leben. Der Samariterverein Stans dankt für Ihre Spende! Spielgruppe Zaubärgartä, Turmatthof, Stans, Schuljahr 2010/2011 – ACHTUNG! Es hat in der Zwärgligruppe nur noch einen Platz frei! Eintrittsalter ab 2 Jahre. Spielgruppenbeginn: Anfang Januar 2011 bis Ende Juni 2011. Jeweils am Donnerstag von 15.00 bis 17.00 Uhr. Auskünfte und Anmeldungen bei Frau Jutta Mathys, Telefon 041 610 70 12 oder 079 702 28 76. Weitere Infos unter www.schule-stans.ch/content/dienstleistungen/zaubergarte.asp?navid=128 Muisigplausch im Restaurant Schlüssel, Stans Freitag, 3. Dezember 2010: Freitagsmusik mit Ländler-Trio «Stöckli Buebe». Sontag, 5. Dezember: Klaustricheln; von 20.00 bis 24.00 Uhr: Unterhaltung mit Ländlertrio Beggriedergruess. Mittwoch, 8. Dezember: Frohsinn-Wahlen; von 20.00 bis 24.00 Uhr: Unterhaltung mit «Tschifeler». Kolping Stans Adventsfeier KAB: Am Mittwoch, 8. Dezember 2010 lädt uns der KAB zu seiner Adventsfeier ein. Sie beginnt um 17.00 Uhr im Pfarreiheim, danacht gemütliches Beisammensein. Samichlaus-Trillern: Am Sonntag, 5. Dezember 2010 findet ab 18.00 Uhr das Samichlaus-Trillern im Gesellenhaus an der Knirigasse 10 in Stans statt. Während des Umzuges wird das Trillern kurz unterbrochen. Bei Kaffee und Lebkuchen freuen wir uns auf viele Besucher, Jung und Alt. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

a B


n

1

d

s m n r

. m r

e

i . -

:

n d n h

Stans familie

«Wie leben Christen in Vietnam?». Altersgerechtes Programm für Kinder (Singen, Geschichten, Basteln, Spiele) und Teenager. Kinderhüte für die jüngeren Kinder. Kirchenkaffee und Gemeinschaft nach dem Gottesdienst. Gäste sind herzlich willkommen!

kinderfit der grösste Indoor-Spielplatz der Zentralschweiz Der Samichlaus kommt auf Besuch am Sonntag, 5. Dezember, um 13.30 Uhr. Basteln, Spielen, Austoben am Mittwoch, 15. Dezember , von 14.00 bis 16.00 Uhr für begeisterte Kinder. Jeden Sonntag: Spielen im kinderfit von 10.30 bis 16.00 Uhr, für alle Kinder mit oder ohne Begleitung. Mehr Infos finden Sie unter www.kinderfit.ch. Für alle Aktivitäten gilt so schnell als möglich anmelden – Telefon 041 610 04 44 oder E-Mail: nadia@kinderfit.ch

Chor Joy of life – Adventskonzert «Behold the star» Am Samstag, 4. Dezember, um 19.30 Uhr in der Kirche Büren und am Sonntag, 19. Dezember, um 18.00 Uhr in der Kapuzinerkirche Stans. Vergessen Sie für einen Moment den Stress und lassen Sie sich von uns, dem Chor Joy of life, in eine friedliche und feierliche Vorweihnachtszeit bringen. Unter der professionellen Leitung von unserem Dirigenten Andrew Dunscombe haben wir bekannte und weniger bekannte Gospels einstudiert. Stimmungsvoll begleitet werden wir von einer professionellen Band.

Begegnungszentrum Paletti, Engelbergstrasse 40a Kinderhort: Am Freitag, 26. November 2010, von 8.30 bis 11.00 Uhr hüten wir Ihre Kinder im Alter von 0 bis 5 Jahren. Im Kinderhort wird gemeinsam ein Znüni eingenommen, welches im Preis inbegriffen ist. Weitere Auskünfte gibt Ihnen Daniela Dittli, Telefon 041 620 88 55.

BSV Stans – Heimspiele in der Sporthalle Eichli Samstag, 27. November, um 14.00 Uhr: Männer 4. Liga, BSV Stans – HC KTV Altdorf; um 15.30 Uhr: Männer 2. Liga, BSV Stans – STV Willisau; um 17.30 Uhr: Frauen 1. Liga, BSV Stans – SG ATV/KV Basel.

kirche

aktuRel Bibelgespräch «Du schaffst mir weiten Raum» Mein Leben vor Gott zur Sprache bringen. Beten mit Worten der Psalmen mit Schwester Sabine Lustenberger (www. kloster-st-klara-stans.ch). Am Freitag, 26. November 2010, um 20.00 Uhr im Pfarreiheim, Stans (www.akturel.ch). Freie Evangelische Gemeinde – Gottesdienst Am Sonntag, 28. November 2010, um 9.30 Uhr, Predigt René Wethli. Für Kinder: Start mit Spielstrasse, Singen, Geschichten, Basteln usw. Kleinkinderbetreuung und Eltern-Kindraum mit Möglichkeit am Gottesdienst teilzunehmen. Gäste sind herzlich willkommen. Evangelisch-reformierte Kirche Stans Kerzenziehen vor der Lichterwand: Kerzenziehen mit Bienenwachs: Geniessen Sie Beschaulichkeit, Wärme und weihnachtliche Düfte beim Entstehen Ihrer eigenen Kerze. Am Mittwoch, 1. und am Dienstag, 7. Dezember, von 18.00 bis 20.30 Uhr im reformierten Kirchgemeindehaus Stans. Gottesdienst: Am 1. Advent (Sonntag, 28. November 2010) um 10.00 Uhr Gottesdienst mit Taufe für Jung und Alt mit Katechetin Denise Kohler und Pfarrer Rüdiger Oppermann. Mit der Geschichte «Die Gotteskerze». Wir feiern den Beginn der Adventszeit. Die Kerzen der Lichterwand werden von Kindern und Erwachsenen in die Kirche getragen, begleitet von Harfenmusik. Anne-Martine Hofstetter (Harfe), Ursula Sulzer (Orgel). Im Anschluss sind alle herzlich zu Kaffee und Lebkuchen eingeladen. Christlicher Treffpunkt Stans – Gottesdienst Am Sonntag, 28. November 2010, um 9.30 Uhr in unseren Räumlichkeiten, Fronhofenstrasse 12 in Stans. Predigt: Andreas Rossel. Thema: Sonntag der Verfolgten Christen:

vereine

Handwerkstube in Stans – Gemeinsam statt einsam Alle handarbeitsbegeisterten Frauen und Männer sind zum gemeinsamen Hobbynachmittag eingeladen am Dienstag, 30. November 2010, von 13.30 bis 16.30 Uhr im Pfarreiheim, Knirigasse 4, Stans. Train-Vereinigung Unterwalden Grosse Benefiz-Säumernacht: Grosse Volksmusik-Stars treten an der Benefiz-Säumernacht in Stans auf. «Die Bergkameraden» gehören in der Szene zu den ganz grossen Volksmusik-Stars. Ein echtes «Highlight» am Samstag, 27. November 2010 in Stans. Hier muss ein guter Grund vorliegen, dass diese hochkarätigen Stars der Volksmusik für die Benefiz-Säumernacht zu gewinnen waren. Der Anlass unterstützt die Berggemeinde Formazza an der SbrinzRoute, einen Schicksalsschlag zu überwinden. Die BenefizSäumernacht bietet eine einzigartige musikalische Entdeckungsreise verbunden mit spannenden ErlebnisBildern der Regionen Sbrinz-Route. Zu den Highlights zählen die beiden Luzerner Jodler und Schwyzerörgeler «Florian und Seppli», bekannt aus dem Musikantenstadel Nachwuchswettbewerb. Die internationalen VolksmusikStars «Bergkameraden» verzaubern mit ihren Klangwelten und lassen mit ihren Stimmen Herzen schmelzen. Ein einzigartiges Ereignis werden die Auftritte von Andy L. Lütolf, die Dorados-Stimme aus Stans, der Chor «Culturale La Cricca» mit der Dorfkapelle aus dem Valle Ossola, Rita Barmettler und die Stanser Trachtenvereinigung sein. Daneben können Landschafts- und Erlebnisbilder von der Sbrinz-Route und der Säumer-Wanderwoche 2010 hautnah erlebt werden. Das Abendprogramm startet ab 18.00 Uhr (Türöffnung um 17.00 Uhr) in der Mehrzweckanlage Turmatt ins Stans. Eintritt inkl. Apéro CHF 20.– pro Person. Tischreservationen bitte unter E-Mail: info@sbrinz-route.ch. Weitere Infos im Internet unter www.sbrinz-route.ch


m d

d

e

, . n

, , V

m

,

s

.

r

e -

r

n n . e a .

r

. .

Stans ausstellungen

Chäslager Stans – Kunstmarkt Am Mittwoch, 8. Dezember 2010, von 14.00 bis 18.00 Uhr. Der Kunstmarkt findet dieses Jahr im Höfliareal vor dem Chäslager statt. Es werden rund 45 Künstler aus Nidwalden und benachbarten Kantonen am Kunstmarkt teilnehmen und ihre Werke zum Verkauf anbieten. Weitere Infos: www.chaeslager.ch diverses

CD Taufe: Canzone per Nino Musik mit Joseph Bachmann Am Samstag, 27. November 2010, um 20.00 Uhr wird im Wohnheim Weidli, Weidlistrasse 4, Stans eine aussergewöhnliche CD mit Tänzen und Liedern aus Europa getauft. Die CD wurde vom bekannten Musiker Joseph Bachmann mit vielen Interpreten zugunsten von Menschen mit Behinderung geschaffen. Der Erlös aus dem Verkauf der CD kommt vollumfänglich dem Wohnheim Weidli in Stans und dem Heim Linde im Freiburgischen Dentlingen zugute. Der Eintritt ist gratis – CD-Verkauf. Brasilianischer Kulturverein Betriebsbesichtigung DIWISA-Distillerie in Willisau Die DIWISA-Distillerie ist eine der führendsten, erfolgreichsten Produzenten von Spirituosen und Lifestyleprodukten und innovativer Getränkeideen. Unser GetränkePartner stellt seinen Betrieb in einer einstündigen Führung vor und lädt uns anschliessend zum Apéro ein. Danach geniessen wir gemeinsam Poulet im Körbli und besuchen zum Ausklang das Sport Rock Cafe in Willisau. Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Até logo! Adventsfenster Stans 2010 Dank vielen motivierten Bastlern/Bastlerinnen und helfenden Händen ist es auch dieses Jahr wieder möglich, unseren schönen Weihnachtskalender in Stans zu bewundern! Ein Abendspaziergang durch das Dorf stimmt uns ein auf die besinnliche Adventszeit. Vom 1. bis 24. Dezember wird täglich ein Adventsfenster geöffnet. Bei der Ludothek, der Stanserhornbahn und dem Geburtshaus arco wird das Fenster als «offenes Fenster» gestaltet. Sie sind herzlich zu einem Besuch eingeladen. Die kunstvoll gestalteten Fenster sind bis zum 6. Januar 2011 zu bewundern. Flyer mit der Adventsfenster-Route liegen in vielen Dorfläden auf! Musikschule Stans Eltern-Kind-Singen zur Weihnachtszeit Und was macht der Dachs an Weihnachten? Wir singen, tanzen, spielen, musizieren am Samstag, 11. Dezember (am Tag des Stanser Weihnachtsmarkts). 1. Durchführung um 10.00 Uhr; 2. Durchführung um 16. 00 Uhr jeweils im Tellenmatt 1 / Singsaal 1. Stock. Leitung: Nelly Bossard, Stans. Teilnehmer/-innen: Maximal 10 Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren mit je einem Elternteil. Vorkenntnisse

sind keine nötig. Kosten: Keine. Mitbringen: Bequeme Kleidung und rutschfeste geschlossene Finken, Grätschüeli oder Socken mit Noppen. Anmeldung: Aus Platzgründen unbedingt erforderlich bis am Mittwoch, 8. Dezember an Nelly Bossard, Telefon 041 610 83 93. Sankt Nikolaus Verein Stans Besuchstag beim Samichlaus: Am Sonntag, 28. November, von 13.30 bis 16.00 Uhr lädt der Stanser Samichlaus alle Kinder und Erwachsenen zum Tag der offenen Tür in die Teufrüti im Stanserhornwald ein. Die Kinder können beim Lebkuchenbacken und Rutenbinden mithelfen, dem Samichlaus ein Sprüchli aufsagen oder auf dem Eseli eine Runde reiten. Gegen die Kälte gibt es Tee für die Kinder und Kaffee für die Erwachsenen. Am Abend zieht der Samichlaus mit seinem Gefolge via Robinson-Spielplatz Klostermatt ins Dorf und wird alle Kinder und Erwachsenen um 17.00 Uhr auf dem Dorfplatz begrüssen. Der Samichlaus freut sich, wenn er von vielen Kindern mit ihren Laternen oder Räbäliechtli von der Teufrüti oder vom Spielplatz bis ins Dorf begleitet wird. Der Weg in die Teufrüti ist ab Dorfplatz Stans signalisiert. Der Samichlaus bittet alle Besucher, die Autos im Dorf Stans zu lassen und nicht bis zur Huob zu fahren. Auch das Parkieren im Wiesland ist nicht gestattet! Der Samichlaus dankt für das Verständnis. schule

Schüler-Samichlais-Trychle 2010 Am Dienstag, 30. November 2010 findet das SchülerSamichlais-Trychle statt. Ab 15.30 Uhr ziehen die TrychlerGruppen, angeführt vom Schmutzli, von den Aussenquartieren her ins Dorf. Tschifeler und Geiggel begleiten die Gruppen und bitten um einen Batzen oder um eine Gabe. Um 17.45 Uhr beginnt der Schlussumzug mit folgender Route: Schulhaus Tellenmatt – Engelbergstrasse – Schmiedgasse – Dorfplatz – Spritzenhaus. Gerne hoffen wir, dass die Bevölkerung von Stans die Schüler/-innen beim Ausüben dieses Brauches unterstützt. Wir freuen uns, wenn viele Erwachsene und vorschulpflichtige Kinder sich vor ihren Häusern zeigen. Und wenn dabei auch die Tschifeler und Geiggel etwas profitieren, so danken wir Ihnen dafür ganz herzlich. OK Schülertrycheln, Schule Stans

Kommerzielle Beiträge werden unter den Gemeindespalten nur in Verbindung mit der Publikation eines Inserates veröffentlicht. Das ist eine Dienstleistung des Nidwaldner Blitz. Die Redaktion behält sich vor, diese Texte auf eine vernünftige Grösse zu kürzen. Redaktionschluss für die Gemeindespalten ist am Montagmorgen um 8.00 Uhr


Buochs vereine

Heimspiele VBC Buochs Am Samstag, 27. November 2010 in der Turnhalle Breitli, Buochs um 13.30 Uhr: Junioren – VBC Fortuna Bürglen. Am Montag, 29. November 2010 in der Kollegi-Turnhalle, Stans um 20.30 Uhr: Herren 3 – VBC Ettiswil 1. Treffpunkt junger Mütter/KFG Buochs – Kinderhort Am Freitag, 10. Dezember, von 8.30 bis 11.00 Uhr hüten wir Ihre Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren im Pfarreiheim (Gemeindehaus) Buochs. Bitte Finken oder Rutschsocken mitnehmen. Wir essen gemeinsam ein Znüni, das im Preis inbegriffen ist. Kosten: CHF 3.–. Bitte keine Esswaren oder Getränke mitnehmen. Versicherung ist Sache der Eltern. Nächster Kinderhort: Freitag, 7. Januar 2011. Mittags-Club – Mittagessen Am Dienstag, 30. November, um 12.00 Uhr im Restaurant Sternen, Buochs. Wir freuen uns, wenn Sie bei diesem gemeinsamen Mittagessen dabei sind. Auch neue Frauen und Männer sind herzlich willkommen. Anmeldungen bitte an Frau Rosmarie Keller, Telefon 041 620 17 56 oder an Frau Helen Wyrsch, Telefon 041 620 08 66. Badmintonclub Buochs – 16. Chlaustrüllern in Buochs Am Mittwoch, 8. Dezember, um 14.00 Uhr im Restaurant Sternen. Ein gemütlicher Nachmittag mit tollen Preisen erwartet Sie. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Power Wave Unihockey – Heimspiel Junioren U21 von Floorball Power Wave Buochs-Ennetbürgen spielen am Sonntag, 28. November 2010, um 18.00 Uhr gegen Ticino Unihockey in der Breitliturnhalle, Buochs. Mit einem Sieg könnte Power Wave die Tessiner überholen und Platz 5 einnehmen. Jodlerklub Heimelig – Volkstümliches Kirchenkonzert Am Dienstag, 7. Dezember 2010, um 20.00 Uhr in der Pfarrkirche Buochs mit dem Jodlerklub Heimelig, Buochs. Männerriege Buochs – Fondueplausch Am Mittwoch, 1. Dezember 2010 fällt der Kegelabend in Beckenried aus. Als Alternative wird ein Fondueplausch im Pilgerhaus in Niederrickenbach organisiert. Besammlung am Mittwoch, 1. Dezember, um 18.00 Uhr bei der Post Buochs. Gemeinsame Fahrt mit dem Auto nach Dallenwil. Der Vorstand und das Turnleiter-Team freuen sich auf einen kameradschaftlichen Abend. Brasilianischer Kulturverein Buochs-Stans Siehe Stans | Vereine Samariterverein Buochs – Chlaishock Äs wiänächtälät, äs gaht ä chuälä Wind. Miteinander wollen wir uns in die schöne, warme Weihnachtszeit

einstimmen. Wir treffen uns am Freitag, 3. Dezember, um 19.30 Uhr beim Trachtenhaus Buochs. Der Anlass findet draussen und drinnen statt, darum entsprechend der Witterung anziehen. Das Chlaishock-OK Ramona, Jolanda und Luzia freuen sich auf einen lustigen und stimmungsvollen Abend. STV Damen – Bowling Am Dienstag, 30. November 2010 trainieren wir unsere Oberarm- und sicher auch unsere Lachmuskeln. Wir treffen wir uns um 19.30 Uhr bei der Post Buochs und fahren mit Privatautos ins Sport- und Freizeitcenter Rex in Stans. Wir freuen uns über viele gut gelaunte Turnerinnen! Kath. Frauengemeinschaft – Rorate-Gottesdienst Am Donnerstag, 2. Dezember 2010, um 6.00 Uhr in der Pfarrkirche. Kommen Sie und geniessen diesen besinnlichen Gottesdienst bei Kerzenlicht und lassen Sie sich inspirieren von Texten unserer Liturgiegruppe und den Liedern vom Chörli. Wir freuen uns, zusammen mit Ihnen diesen speziellen Gottesdienst zu feiern! kirche

Reformierte Kirche Buochs Adventskonzert: Am Samstag, 27. November 2010, um 17.00 Uhr gastiert das Engel-Chörli Appenzell in der ref. Kirche Buochs. Das Repertoire der 8 Sänger besteht aus Appenzeller-Liedern, Ruggusserli, Männerchorliedern, Messgesängen, Jodelliedern und Adventsliedern. Freude am Gesang und diese Freude hinauszutragen ins Publikum, das ist das Ziel des Engel-Chörlis. Wir hoffen, dass unser Publikum dies bei den Vorträgen spürt. Wir laden Sie herzlich ein. Eintritt frei, Türkollekte. Gottesdienst: Am Sonntag, 28. November, um 10.00 Uhr in der ref. Kirche Buochs Gottesdienst zum 1. Advent. Leitung Pfarrer Jacques Dal Molin. Musikalisch wird die Feier vom Seebuchtchor Buochs-Ennetbürgen umrahmt. Zum anschliessenden Aperitif sind alle herzlich eingeladen. Für den Besuch des Gottesdienstes steht Ihnen das Kirchentaxi gratis zur Verfügung (Telefon 041 620 03 03). Voranzeige: Offene Kirche. Musik – Stille – Worte. Am Donnerstag, 9. Dezember, von 18.30 bis 20.00 Uhr lädt Sie die Kirchenpflege zur offenen Kirche ein. Kerzenlicht weist den Weg ins Innere der Kirche und erhellt sie. Das PanflötenEnsemble spielt weihnächtliche Musik, Pfarrer Jacques Dal Molin liest Texte im Wechsel mit Zeiten der Stille. Anschliessend haben Sie Gelegenheit zum Gespräch in gemütlicher Runde bei Punsch und Gebäck im Aa-Treff. Ökumenischer Kleinkinder-Gottesdienst Lena bekommt Besuch vom Samichlaus. Ein wenig fürchtet sie sich davor, aber alles kommt ganz anders als sie denkt. Wenn du wissen willst, wie Lena ihre Angst vor dem Samichlaus verliert, dann komm am Samstag, 4. Dezember, um 10.00 Uhr in die reformierte Kirche Buochs. Du darfst deine Eltern, Grosseltern, Gottis, Göttis und Geschwister mitbringen. Anschliessend an den Gottesdienst sind alle ganz herzlich zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Wir freuen uns auf dich.

T C D fi R h W


m

r

-

e n

r

r

n m

.

m ,

e

. e .

-

s . n

t . m ,

n

Buochs schule

Schule Buochs – Samichlais-Treychlä Am Dienstag, 30. November (Verschiebedatum: Donnerstag, 2. Dezember 2010) findet in Buochs das traditionelle Samichlais-Treychlä statt. Die Schülerinnen und Schüler der Primarschule werden ab 13.30 Uhr durch das Dorf ziehen. Die Schülerinnen und Schüler der ORST sind ab 12.00 Uhr im Bauernland unterwegs. Die Geiggel und Schmutzli bitten an der Haustüre mit ihrem SamichlaisSpruch um eine Gabe. Der Erlös dieser Sammlung fliesst in die Klassenkassen. Wir danken allen für das Verständnis und Wohlwollen. Schüler und Lehrerschaft Buochs Musikschule Buochs – Adventskonzert Am Sonntag, 5. Dezember 2010 findet um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin das Adventskonzert der Musikschule Buochs statt. In verschiedenen instrumentalen und vokalen Einzel- und Ensemblevorträgen erklingt ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Konzertprogramm. Lassen Sie sich musikalisch auf die bevorstehende Weihnachtszeit einstimmen. Alle Mitwirkenden freuen sich auf ein zahlreiches Publikum. Freier Eintritt / Kollekte. senioren

Turn- und Schwimmgruppe Immergrün Chlausabend mit Lottomatch Der traditzionelle Chlausabend mit GV der Immergrünen findet am Freitag, 26. November 2010, um 18.30 Uhr im Restaurant Sternen in Buochs statt. alle Mitglieder sind herzlich eingeladen und bringen einen Lottopreis (im Wert von CHF 10.–) mit. diverses

Treichlergruppe Buochs – Samichlaiseinzug Am Sonntag, 28. November 2010, Treffpunkt um 17.45 Uhr bei der Kirche. Beginn um 18.00 Uhr. Ich hoffe auf ein zahlreiches Erscheinen! Samariterverein Buochs – Blutspenden Nutzen Sie die Gelegenheit, um Blut zu spenden am Mittwoch, 1. Dezember 2010, von 17.00 bis 20.30 Uhr. Spendenlokal «Breitli», Buochs. Wir freuen uns auf zahlreiche Spender/-innen und möchten allen schon im Voraus ganz herzlich Danke sagen. Samichlaus – Einzug und Hausbesuche Der Samichlaus-Einzug findet am Sonntag, 28. November statt und beginnt um 18.00 Uhr bei der Pfarrkirche. Zum Zeichen der Durchführung läutet um 17.00 Uhr die grosse Kirchenglocke. Unsere Route: Kath. Pfarrkirche – Güterstrasse – Ennerbergstrasse – Dorfstrasse – Dorfplatz – Ennetbürgerstrasse – Seebuchtstrasse – Turmattstrasse – Dorfpark. Die Hausbesuche finden am 2., 3., 4. und 5. Dezember statt. Falls Sie keine Unterlagen dazu erhalten haben und Sie

einen Besuch des Samichlaus wünschen, melden Sie sich bitte bei Pia Achermann, Tel. 041 620 31 08. Anmeldungen nehmen bis Samstag, 20. November entgegen: Coiffure Philipp (Rosengässli 1) oder Romy Pischedda (Mühlemattstrasse 5) oder Pia Achermann-Berlinger (Güterstrasse 25). Der Erlös aus dem Umzug und den Hausbesuchen fliesst in die Samichlauskasse; davon werden neue Samichlauskleider, Kerzen und neue Yffelen angeschafft. Die KAB Buochs dankt der Bevölkerung für die Unterstützung dieser vorweihnachtlichen Tradition und bittet, auf der Umzugsroute die Schaufensterlichter und die der Aussenreklamen zu löschen.  KAB Buochs Herbstgemeindeversammlungen Am Donnerstag, 25. November in der Turnhalle Lückertsmatt. Um 19.30 Uhr: Politische Gemeinde, anschliessend Schulgemeinde, anschliessend römisch-katholische Kirchgemeinde. Liebe Buochserinnen und Buochser, wir begrüssen Sie zur Herbstversammlung und freuen uns auf eine zahlreiche Beteiligung. Im Anschluss an die Gemeindeversammlungen laden wir Sie herzlich zu einem Apéro ein. Gemeinderat, Schulrat, Kirchenrat. Kulturkommission Buochs Lesung Christoph Müller Am Freitag, 26. November 2010, um 20.00 Uhr in der Mediothek Schule Buochs. Der Einsiedler Pater Christoph Müller liest aus seinem Buch «Neuland unter den Sandalen»; eine Pilgerreise entlang des Jakobsweges. Jo-Jo Buochs – Basteln und Wolle Neues Kursprogramm für Herbst und Winter. Attraktive Kurse stehen auf dem Programm: Schmuckkurs, Krippenfiguren, Keilrahmen, gestrickte und gehäkelte Accessoires, kreative Weihnachtskarten, Girlanden und Dekorationen. Anmeldung und Auskunft: Jo-Jo, Basteln und Wolle, Buochs, Telefon 041 620 33 08. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Connecting the Next Generation Englisch für Kinder in Stans Spielend Englisch lernen! Seit Jahren weltweit die Nr. 1. Weitere Infos und Anmeldung unter Telefon 041 610 86 30 oder www.helendoron.ch Schul- und Gemeindebibliothek Beckenried Gratiswerbung in der Bibliothek. Führen Sie Workshops, Weiterbildungen, Seminare durch? Die Schul- und Gemeindebibliothek Beckenried legt gerne Ihre Infos, Flyer etc. auf. Bitte senden Sie uns Ihr Material an folgende Adresse: Schul- und Gemeindebibliothek Beckenried, Schulweg 11. ausgang

Trail Dancer Stans Country-Line-Dance-Club Jeden Mittwoch von 20.00 bis 22.00 Uhr Club-Abend mit Tanzen. Alle Line-Dance-Begeisterten sind herzlich willkommen. Weitere Infos und Anmeldung unter Telefon 079 740 42 46, www.gutz.ch/traildancer/traildancer.htm. Wir freuen uns auf euren Besuch.


auf die Adventszeit ein. Gönnen Sie sich einen Moment der Ruhe und Besinnung. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Ennetbürgen senioren

13. Senioren-Chlaus-Trüllern Die Begegnungsgruppe und die Altersstiftung Ennetbürgen organisieren am Donnerstag, 2. Dezember, um 13.30 Uhr ein Chlaustrüllern für Seniorinnen und Senioren in der Cafeteria Oeltrotte, Ennetbürgen. Schöne Preise und spannende Unterhaltung sind garantiert. Das Senioren-Essen findet ebenfalls statt. Ihre Anmeldung für das Essen nehmen wir gerne bis spätestens Montag, 29. November unter Telefon 041 624 40 30 oder persönlich im Altersheim entgegen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Seniorentanz im Restaurant Sternen, Ennetbürgen Am Donnerstag, 25. November, von 14.00 bis 17.00 Uhr mit der bestbekannten Kapelle Seppi Wallimann. Spass mit gesunden Nebenwirkungen, auch für Männer! Infos: Pia Gabriel, Telefon 041 620 16 78. ausstellung

Glaskunst-Ausstellung in der Oeltrotte Am Samstag, 27. und Sonntag, 28. November 2010 zeigt Hilde Wiederkehr ihre Werke aus Glas im Altersheim Oeltrotte. Während der Öffnungszeiten werden Sie von Frau Wiederkehr persönlich beraten. Die Ausstellung ist jeweils von 9.30 bis 18.00 Uhr geöffnet. vereine

FMG / TRÄFF Ennetbürgen Chlaus-Jassen: Am Dienstag, 7. Dezember, um 20.00 Uhr. Zum letzten Mal in diesem Jahr freuen wir uns, viele jassfreudige Frauen zum traditionellen Chlaus-Jassen im Pfarreiheim zu begrüssen. Rorate-Gottesdienst: Am Donnerstag, 9. Dezember 2010, um 6.30 Uhr in der Pfarrkirche. Samariterverein Ennetbürgen – Klaushock Der Klaushock findet am Mittwoch, 1. Dezember 2010, um 20.00 Uhr im Pfarreiheim statt. Zum gemütlichen Beisammensein laden euch herzlich ein: Evi, Trudi und Christa. kirche

Pfarrei Ennetbürgen Iffelen-Gottesdienst: Am Samstag, 27. November 2010, um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche Ennetbürgen. Zahlreiche prachtvolle Iffelen, deren Beleuchtung im Kirchenraum eine wohltuende Atmosphäre ausstrahlen, laden zu einem ganz speziellen und einmaligen Gottesdienst ein. Mitwirkung der Summerhill: Manuela Wyrsch Truttmann und Angela Wyrsch Bammert singen Advents- und Weihnachtslieder im Nidwaldnerdialekt. Besinnung am 1. Advent: Am Sonntag, 28. November, um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche Ennetbürgen. Gerne laden wir Sie am 1. Adventssonntag zu einer vorweihnachtlichen Besinnung ein. Stimmen Sie sich bei Kerzenschein, meditativem Pianospiel, einfühlsamen Texten und Geschichten

schule

Schule Ennetbürgen – Samichlaustricheln Am Freitag, 26. November 2010 findet das traditionelle Tricheln der Schule statt. Schülerinnen und Schüler ziehen in acht Gruppen den ganzen Tag durch alle Quartiere und bitten mit einem Spruch um einen Beitrag in die Schulreisekasse. Um 15.45 Uhr wird zum gemeinsamen Schlussumzug gestartet. Route: MZA – Garage Hübscher – Stanserstrasse – Dorfplatz – Buochserstrasse – Schulhaus. Verschiebedatum: Dienstag, 30. November. Telefon 1600 Auskunft am Vortag ab 9.30 Uhr. diverses

Chlais-Stubätä in der Oeltrotte Am Samstag, 4. Dezember 2010, ab 14.00 Uhr erfreuen uns verschiedene Nidwaldner Formationen mit einer Stubätä. Um ca. 15.30 Uhr erwarten wir den Besuch vom Samichlais. Gross und Klein sind herzlich eingeladen. Samichlaus-Einzug Am Samstag, 27. November, um 19.00 Uhr (Verschiebedatum: Sonntag, 28. November). Die erwachsenen Treychler besammeln sich um 18.30 Uhr auf dem Dorfplatz. Einstellen der Treychler für den Umzug um 18.50 Uhr bei der Einmündung der Feldstrasse in die Stationsstrasse. Der Einzug startet um 19.00 Uhr ab der Stationsstrasse in Richtung Dorfplatz, Allmendstrasse, Allmendring via Stanserstrasse zurück zum Dorfplatz. Advent uf em Dorfplatz von 17.00 bis 21.30 Uhr. Organisation: Chlausengesellschaft und Jugendkommission Ennetbürgen in Zusammenarbeit mit einzelnen Dorfvereinen, der Schule und Privatpersonen. Um 17.00 Uhr: Iffelen-Gottesdienst in der Pfarrkirche; von 19.00 bis 20.30 Uhr: Dr Samichlaus chunnt. Traditioneller Chlauseinzug in Ennetbürgen; von 17.00 bis 21.30 Uhr: Verschiedenste Stände laden zum Verweilen ein. Der Dorfplatz wird von 16.30 bis 21.30 Uhr für jeglichen Verkehr gesperrt. Der Postautodienst wird umgeleitet, die Haltestelle befindet sich beim Gemeindesaal. www.ennetbuergen.ch gibt Auskunft ab 12.00 Uhr über die Durchführung. Chlausengesellschaft und JuKo Ennetbürgen. Liedervortrag Seebuchtchor Buochs-Ennetbürgen Am Mittwoch, 1. Dezember 2010, um 18.30 Uhr erfreut uns der Seebuchtchor Buochs-Ennetbürgen mit einem Liedervortrag. Geniessen Sie mit uns diesen Leckerbissen. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen. Der Eintritt ist gratis. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Grafenort vereine

Kolpingfamilie Wolfenschiessen 40. St. Niklauseinzug in Wolfenschiessen Weitere Angaben siehe Wolfenschiessen | Diverses


Beckenried vereine

Sport Union Beckenried Klaushock: Wir treffen uns am Mittwoch, 1. Dezember, um 19.00 Uhr im Alten Schützenhaus. Dem Wetter entsprechend warme Kleider anziehen. Anmeldungen bitte bis am Freitag, 26. November an Helen Mathis, Telefon 041 620 70 46 oder E-Mail: macky@beckenried.ch Tänze aus aller Welt: Das monatliche Tanzen findet im November 2 Mal statt, dafür ist im Dezember kein Tanzen. Wir treffen uns im Alten Schützenhaus am Donnerstag, 25. November, von 18.30 bis 19.30 Uhr. Neugierige, Bewegungsfreudige und Interessierte sind herzlich eingeladen, eine Schnupperstunde gratis zu besuchen. Altersmässig ist alles offen. Wir machen Linedance, Kreistänze, Kettentänze und vieles mehr mit Spass und Freude. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Auskunft gibt Vreni Christen, Telefon 041 620 39 65. Gymnastik-Anmeldung: Lust, in einer Gymnastikgruppe mitzumachen und auf das Turnfest 2011 und 2012 etwas einzustudieren? Trainingsstart wird ab Januar 2011 sein. Es wird jeweils am Mittwoch von 20.15 bis 21.30 Uhr in der Isenringen-Halle trainiert. Bei Fragen melde dich bei Marlene Käslin, Telefon 041 620 64 93. Weihnachtsturnen Aktive: Wir treffen uns am Montag, 13. Dezember 2010, um 19.00 Uhr beim Hotel Sternen mit Privatautos. Gemeinsam fahren wir nach Luzern, um mal in der Halle zu klettern. Anmelden in den Turnstunden oder per SMS/E-Mail an claudiarnold@bluemail.ch, Tel. 079 387 38 67 sobald wie möglich, da die Anzahl beschränkt ist. ausstellungen

Kulturraum Ermitage Beckenried Ausstellung «ROCHUS LUSSI» Ausstellung vom 20. November bis am 12. Dezember 2010. Nach 14 Jahren kehrt Rochus Lussi in die Ermitage zurück. Seine Arbeit hat sich stark verändert. Der Künstler setzt sich seit Längerem mit der Tradition des Reliefs auseinander. Er wird einerseits neue Reliefs, andererseits auch neue Raumgruppen zeigen. Öffnungszeiten: Samstag von 14.00 bis 17.00 Uhr und Sonntag von 11.00 bis 17.00 Uhr. Finissage: Sonntag, 12. Dezember 2010, um 15.00 Uhr. diverses

Beckenrieder Samichlais-Brauchtum Samichlaismärcht und Samichlais-Izug am Samstag, 4. Dezember. Beckenried wird dieses Jahr den Samichlaistag am Samstag, 4. Dezember begehen. Ab morgens 10.00 Uhr wird der Samichlaismärcht dem Dorfe ein pulsierendes Treiben verleihen. Mit viel Liebe Selbstgefertigtes, Weihnächtliches und allerlei Kunsthandwerkliches werden dem Besucher angeboten. In den umliegenden Gaststätten, an Marktständen, im Schwingerzelt und im HoppalaAlpstubli werden für das leibliche Wohl Speis und Trank

angeboten. Als Höhepunkt des Brauchtums darf der grosse Samichlais-Izug um 20.00 Uhr ins verdunkelte Dorf bezeichnet werden. Geiselchlepfer, urstimmig tönende Kuhhörner und über vierhundert Trichler lassen den Einzug zu einem eindrücklichen Erlebnis werden. Ein farbenfrohes Lichtermeer von Iffelen, Laternen und Fackeln werden dem Nikolaus und seinem Gefolge den Weg ins vorweihnächtliche Dorf weisen. Beggrieder Trachteleyt – Chlaishock Einladung zum diesjährigen Chlais-Hock vo de Beggrieder Trachteleyt mit Probe für alle Mitglieder am Donnerstag, 2. Dezember 2010, um 20.00 Uhr in der Schützenstube Haltli. Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung und ein gemütliches Zusammensein. Räbäliechtli-Umzug Am Donnerstag, 25. November findet unser alljährlicher Räbäliechtli-Umzug statt. Route: 18.00 Uhr Start auf dem Kindergartenplatz – Klewenbahn – Oberhostatt – Acheri – Sack – Schützenhaus – Oberstufenschulhaus. Wir Kinder freuen uns sehr, mit unseren selbst geschnitzten Räbäliechtli den Abend zu erhellen und Freude zu bereiten. Das Kindergarten- und Spielgruppenteam. Samichlaismärcht Beckenried – Achtung an alle Mütter Am Samichlais-Märcht in Beckenried am Samstag, 4. Dezember 2010 gibt es wieder das beliebte Risotto aus feiner Küche. Ruedi Risi und sein Team freuen sich heute schon auf Ihren Besuch direkt beim Schwingerzelt. Samichlais-Izug mit anschliessender musikalischer Unterhaltung in der Kaffeestube Anschliessend an den alljährlichen Samichlais-Izug vom Samstag, 4. Dezember 2010 findet in der Kaffeestube im Alten Schützenhaus der volkstümliche Chlaisabig statt. Ab 21.00 Uhr musikalische Unterhaltung mit Beggrieder Gruess. Es sind alle herzlich willkommen, miär freiyd eys uf eych.  Landwirtschaftsverein Beckenried

naturiamo Erlebnisnachmittag im Weihnachtswald Am Samstag, 11. Dezember 2010, von 13.30 bis 16.30 Uhr in Giswil. Wir verbringen einen erlebnisreichen Nachmittag im Weihnachtswald, folgen dem Weihnachtsstern, erfahren auf dem Weg zum Waldsofa einiges über die Weihnachtsgeschichte und als Überraschung hören wir ein kleines Weihnachtskonzert. Zum Zvieri gibt es warme Schokolade vom Feuer und dazu feine Weihnachtsguetzli. Findet bei jeder Witterung statt. Für Kinder von 5 bis 8 Jahren. Kosten: CHF 20.– / Mitglieder CHF 15.–. Ausrüstung: gute Schuhe, warme Bekleidung, Regenschutz, Zvieri. Leitung: Waldspielgruppe «Uissä Dussä!» Caroline Imfeld, Giswil; Sylvia Dykstra, Sachseln. Organisation/Anmeldung: natur & umwelt ob-/nidwalden, Stans, Telefon 041 610 90 30, E-Mail: naturiamo@bluewin.ch


Ennetmoos Politik

FDP Ennetmoos – Monatshöck Wir treffen uns am Donnerstag, 2. Dezember 2010, ab 19.30 Uhr im Restaurant La Famiglia, Gruobstrasse 1 zu unserem traditionellen Monatshöck. Alle Interessierten und Symphatisanten sind dazu herzlich eingeladen. diverses

Samichlaistricheln in Ennetmoos Am Dienstag, 30. November findet das Samichlaistricheln der Ennetmooser Primarschüler statt. Der Samichlais zieht mit seiner Gefolgschaft von Haus zu Haus, wünscht den Bewohnern der Gemeinde alles Gute und verteilt dabei Nüsse und Mandarinen. Falls niemand zu Hause ist, sind wir dankbar, wenn ein Zettel an der Haustür hängt. Die Bewohner in Mehrfamilienhäusern bitten wir, an die Haustür zu kommen. Im Allweg werden drei, in St. Jakob vier Trichlergruppen unterwegs sein. Nicht an den Routen liegende Höfe werden nach Möglichkeit von einem motorisiertem Klaus (Shuttle-Chlais) besucht, vorausgesetzt, die Strassenverhältnisse lassen es zu. Dieses Jahr ist der Shuttle-Chlais nur im Gemeindegebiet Allweg unterwegs. Bei sehr schlechtem Wetter wird das Tricheln schon am Vortag abgesagt (Verschiebedatum: Freitag, 3. Dezember). Vormittag: Route 1, Gruobli – Rütlistrasse – Vorsäss – Blättli – Grosssitz. Route 2, Bruderhausstrasse – Chabisstein – Rütimattli – Hostatt – Schwandstrasse. Route 3, Schulhaus Morgenstern – Windleten – Hubel – Gotthardli. Shuttle-Chlais: Gemeindegebiet St. Jakob. Nachmittag: Route 1, Rohren – Waldheim – Aegerten – Bitzi – Sübiel – Schulhaus St. Jakob. Route 2, Schulhaus St. Jakob – Pfarrhaus – Rübibachstrasse – Langmattstrasse. Route 3, Schulhaus Morgenstern – Allwegmatte – Betti – Talstrasse. Route 4. Schulhaus Morgenstern – Rotzberg – Gruob. vereine

TV Ennetmoos / Frauenriege – Klaushock Am Mittwoch, 1. Dezember Besammlung um 19.30 Uhr bei der MZA St. Jakob. Wir gehen in den tiefen Wald und folgen den Spuren von St. Nikolaus. Zieht euch gute Schuhe und warme Kleider an und nehmt eine Lampe mit. Die Leiterinnen. Jugendraum Ennetmoos in der ZSA Schulhaus Morgenstern Am Freitag, 26. November 2011 ist der Jugendraum von 20.00 bis 23.00 Uhr für Jugendliche ab der 6. Klasse geöffnet. senioren

FMG Ennetmoos Weihnachtsmarkt in Basel am Freitag, 3. Dezember 2010. Wir haben noch Plätze frei! Besammlung um 9.45 Uhr auf dem MZH-Parkplatz Ennetmoos. Abfahrt um 10.00 Uhr via Luzern – Olten – Basel, Ankunft in Basel ca. 11.30 Uhr.

Rückfahrt ab Basel um 21.00 Uhr, Ankunft in Ennetmoos ca. 22.30 Uhr. Kosten pro Person für Hin- und Rückfahrt CHF 44.–. Anmelden bis Samstag, 27. November an Daniela Odermatt, Telefon 041 610 53 39 oder auch per E-Mail: martinodermatt@bluewin.ch Adventszmorge am Sonntag, 28. November 2010. Wir laden herzlich ein zum Adventszmorge. Es steht ein reichhaltiges Frühstücksbuffet bereit mit vielen feinen Broten, Zöpfen, Joghurt, Käse, Fleisch und mehr. Kommt und geniesst von 9.00 bis ca. 13.00 Uhr einen gemütlichen Morgen und die Adventsstimmung. Kosten pro Person CHF 12.– / Kinder ab 5 Jahren CHF 6.–. Wir freuen uns auf viele Gäste.

Seelisberg vereine

FG Seelisberg – Mittagstisch Am Freitag, 26. November, um 12.00 Uhr im Restaurant Alpenblick. Mütter- und Väterberatung in Emmetten Am Mittwoch, 1. Dezember, ab 13.00 Uhr im Schulhaus 3, Hugenstrasse im Spielgruppenraum. Bitte telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter Telefon 041 611 19 90. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden. Samichlais-Uiszug Am Freitag, 3. Dezember 2010, pünktlich um 20.00 Uhr beginnt der Samichlais-Uiszug durch Emmetten. Beginn ist im Sagendorf – Egg – Dorfstrasse – Buotigen zurück über Dorfstrasse mit Abschluss auf dem Dorfplatz. Bestaunen Sie die vielen selbst gebastelten Laternen und Yffelen der Kindergartenkinder, Primarschüler und Hobbybastler sowie das Können der einheimischen Trychler wie auch der verschiedenen Gasttrychlergruppen (im Gesamten über 330 Mitwirkende). Nach dem Umzug Barbetrieb im Festzelt der Promille-Darters auf dem Dorfplatz; musikalische Unterhaltung mit den «Tristen-Örgeler» im Hotel Engel, Ländlertrio Fässler-Fuchs im ehemals AchermannWürsch-Gebäude an der Choltalstrasse, «Käslin Jost» im Gasthof Schlüssel. Weitere Gaststätten geöffnet. Neu vor dem Uiszug: Von ca. 18.00 bis 20.00 Uhr bieten folgende Gastronomien einen Käsefondue-Plausch für CHF 21.– / pro Person an: Hotel Seeblick, Hotel Engel, Gasthof Schlüssel, Restaurant Boden. Eine Reservation ist unbedingt erforderlich.

Engelberg kirche

Benediktinerkloster Engelberg – 1. Advent Am Sonntag, 28. November, um 9.30 Uhr: Konventmesse mit dem Stiftschor und dem Stiftsorchester Engelberg; um 11.00 Uhr: Hl. Messe.


Dallenwil

Büren-Oberdorf vereine

FMG Dallenwil Achtung! Da wir am 2. Dezember an den Weihnachtsmarkt nach Bremgarten fahren, ist der Jassnachmittag in der Grünau bereits am Donnerstag, 25. November 2010. Wir treffen uns um 13.30 Uhr in der Grünau. Jassen im Wirzweli: Am Donnerstag, 9. Dezember 2010 jassen wir ab 13.30 Uhr im Restaurant Waldegg, Wirzweli. 40. St. Niklauseinzug in Wolfenschiessen Weitere Angaben siehe Wolfenschiessen | diverses Samichlausverein Dallenwil – Einzug 2010 Am Samstag, 27. November, um 18.30 Uhr Samichlauseinzugsgottesdienst. Besammlung bei der MZA um 18.45 Uhr, Start um 19.15 Uhr. Route: MZA Steini – Wiesenbergstrasse – Stettlistrasse – Parkweg – Bahnhofsplatz – Bahnhofstrasse – Dorfplatz. Eingeladen sind alle Kinder, den Samichlaus mit Laterndli und Fackeln zu begleiten, ebenso alle Erwachsenen und Trychler. Anschliessend gemütliches Beisammensein auf dem Dorfplatz und im Kaffeezelt. Hausbesuche: Mittwoch, 1., Donnerstag, 2. und Freitag, 3. Dezember 2010 kommt der Samichlaus Sie zwischen 18.00 und 20.00 Uhr besuchen. Anmeldungen sind möglich unter www.samichlais.jimdo.com. Formulare liegen ab sofort zum Mitnehmen auf bei der Talstation LSB Wirzweli, Gemeindekanzlei, Bäckerei und Volg. Anmeldeschluss am Donnerstag, 25. November. Anmeldungen an René und Edith Wallimann, per E-Mail: samichlaus@dallenwil.ch. Bei Fragen zum Samichlausverein, Mitgliedschaft oder Kleidervermietung geben Ihnen Auskunft: René und Edith Wallimann, Telefon 041 628 26 77. Skiclub Dallenwil – Nicht vergessen! Am Freitag, 3. Dezember 2010, um 19.30 Uhr Klausjassen im Suppenlokal des Schulhauses Dallenwil. Anmeldung bei Philipp unter Telefon 079 302 13 32 (abends). Schule Dallenwil – Samichlaistricheln 2010 Am Dienstag, 30. November 2010 findet das Samichlaistricheln der Dallenwiler Schule statt. Am Morgen sind die Trichlergruppen im Ober- und Hinterdallenwil unterwegs. Am Nachmittag tricheln sie im Städtli. Die Samichlaisgruppen mit Samichlais, Schmutzli, Helgeler und Rucksäckler werden alle Häuser besuchen und hoffen, möglichst vielen Dallenwilerinnen und Dallenwilern gute Wünsche überbringen zu können. Gedächtnis der Älplerbruderschaft Dallenwil Am Samstag, 4. Dezember 2010, um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Dallenwil gedenken wir den verstobenen Mitgliedern. Samariterverein Wolfenschiessen / Dallenwil Siehe Wolfenschiessen | Vereine

Vereine

Samichlaus der Theatergesellschaft Büren Der Samichlaus der Theatergesellschaft Büren besucht die Familien von Büren und Oberdorf am Samstag, 27., Sonntag, 28. November sowie am Samstag, 4. und Sonntag, 5. Dezember 2010. Bitte Anmeldeschluss am Freitag, 19. November beachten. Anmeldung an Peter Amstutz, St. Heinrichstrasse 28, Oberdorf, Telefon 041 610 38 02, 079 667 34 14 oder E-Mail: peter_amstutz@bluewin.ch Trychlergruppe Büren – 27. Samichlauseinzug in Büren Am Donnerstag, 2. Dezember, um 19.10 Uhr Besammlung der Trychler und Yffelenträger auf dem Kirchenplatz, Abmarsch um 19.30 Uhr. Austrycheln im Kirchensaal mit dem Chärnälpler. Ein herzliches Willkommen allen Trychlern und Besuchern. Jodlercheerli Brisäblick, Oberdorf Festgottesdienst mit Jodlermesse Am Sonntag, 28. November 2010, um 9.00 Uhr in der Bruderklausenkirche in Büren. Gedächtnis für lebende und verstorbene Angehörige vom Jodlercheerli Brisäblick, Oberdorf.

Niederrickenbach diverses

4. Weihnachtsmarkt in Maria Rickenbach Am Samstag, 27. November 2010, von 13.00 bis 19.00 Uhr, Sonntag von 11.00 bis 17.00 Uhr. Lassen Sie sich fern von Verkehr und Stress, auf die Weihnachtszeit einstimmen. Rahmenprogramme in der Kloster- oder Wallfahrts-Kirche am Samstag ab 14.00 Uhr und am Sonntag ab 10.30 Uhr. Konzerte, klassische Lieder, Panflöten, Kinderchor, Schüler und Schülerinnen. Puppenspiel im Haus Engel: «Samichlais und Schmutzli». Samstag und Sonntag um 14.30 und um 15.30 Uhr Eintritt gratis. Angebote und Themen: Krippenausstellung im Haus Engel, mit Klosterarbeiten, einheimische Handwerker bei der Arbeit, Verkaufsstände, Produkte im Klosterladen, Käthi zirkuliert mit dem Drehörgeli. Kulinarische Spezialitäten: Im Pilgerhaus, im Garten und in der Kaffeestube, Marroni, Grill- und Bratkäse-Stand, Kaffee und Kuchen, Guezli und Gebäck. Wir heissen Sie herzlich willkommen: Tourismus Maria Rickenbach. Skiclub Brisen – Weihnachtsmarkt Am Samstag, 20. und Sonntag, 21. und Samstag, 27. und Sonntag, 28. November 2010 arbeiten wir wieder für den Niederrickenbacher Weihnachtsmarkt. Gerne bedienen wir Sie wieder in der geheizten, gemütlichen Kaffeebude neben der Bergstation. In unserem Angebot haben wir verschiedene Kaffee, Punsch und wieder feinen selbst gebackenen Kuchen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Stansstad familie

Mütter- und Väterberatung Am Donnerstag, 2. Dezember 2010, ab 13.00 Uhr im Mütterzentrum Sunneschyn (Müze). Bitte telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter Telefon 041 611 19 90. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden. schule

Musikschule Stansstad Adventskonzert Stansstad Die Musikschule Stansstad gestaltet am Sonntag, 5. Dezember 2010, um 17.00 Uhr ihr traditionelles Adventskonzert in der katholischen Kirche Stansstad. Weihnächtliche Musik mit Streichern, Blockflöten, Orgel, Gesang und einer Surpriseband stimmen Sie auf die kommende Weihnachtszeit ein. Die Musikschule freut sich auf ein zahlreiches Publikum. Das Konzert eignet sich gut für Familien mit Kindern. Der Eintritt ist frei und jedermann ist herzlich eingeladen. Vamos – Herbstanlass für Kinder und Erwachsene Samichlauseinzug «De Chlaus mit de Latärne chund grad de Wald durii!» Gemeinsam möchten wir unsere bunten Laternen leuchten lassen und den Samichlaus in Stansstad begrüssen. Wir ziehen mit dem Chlaus durchs Dorf. Anschliessend bekommst du vom Samichlaus ein gluschtiges Säckli! Am Samstag, 27. November 2010 Treffpunkt um 17.30 Uhr in der Pfarrkirche oder ca. 18.15 Uhr auf dem Kirchplatz. Mitnehmen: Laterne; Verpflegung: Lebkuchen und Mandarinen aus dem Chlaussack und Tee zum Aufwärmen im Primarschulhaus Stansstad. senioren

Alterssiedlung Riedsunnä Samichlaus-Nachmittag für alle Senioren Am Samstag, 4. Dezember 2010, um 14.00 Uhr in der Riedsunnä 2. Musikalisch begleitet wird der Samichlausbesuch durch das Schwyzerörgeli-Duo Pia und Heiner. Wir lassen die Alltagssorgen zu Hause und verbringen miteinander eine Zeit der Freude! Auf euer Kommen freuen sich der Samichlaus und das Senioren-Team. diverses

5. Klausauszug in Obbürgen Am Montag, 6. Dezember 2010, um 18.30 Uhr: Familiengottesdienst; um 19.15 Uhr: Umzugstart beim Schulhaus in Obbürgen, anschliessend musikalische Unterhaltung in der MZH. Mit dabei sind Kinder mit Latärndli, Geislächlepfer, Trychler und natürlich der Samichlais! Samichlauseinzug in Stansstad Am Samstag, 27. November findet der Samichlauseinzug in Stansstad statt. Ab 15.00 Uhr: Kerzenziehen mit der

Pfadi, Samichlausbeizli vor und im Öki; um 17.00 Uhr: Auftritt der Akkordeongruppe der Musikschule Stansstad; um 17.30 Uhr: Gottesdienst mit dem Samichlaus mit anschliessendem Einzug ins Dorf. Umzugsroute: Kirche – Dorfstrasse – Achereggstrasse – Dorfplatz – Kirchmatte – Zielmatte – Kirche. Machen Sie mit Ihren Kindern mit oder kommen Sie ins Dorf, um den Samichlaus zu begrüssen. Yffelen und Sterne werden anschliessend an den Gottesdienst in der Kirche verteilt. Abgabe der Trychle ab 18.00 Uhr im Öki. Anschliessend an den Einzug verteilt der Samichlaus vor dem Öki allen Kindern, die mitgemacht haben, Mandarinen und Lebkuchen. Mehlsuppe für die Trychler im Öki. Natürlich ist auch unser Samichlausbeizli geöffnet. Einladung zur Eröffnung des Jugendbüros Stansstad Am Samstag, 4. Dezember 2010, von 13.00 bis 17.00 Uhr. Gerne laden wir zur Eröffnung des Jugendbüros ein. Die Räumlichkeiten der Jugendanimationsstelle können besichtigt werden. Die Jugendkommission und die Jugendanimatorin freuen sich, an diesem Nachmittag die neuen Räumlichkeiten vorzustellen und auf den Austausch mit der Stansstader Bevölkerung. Im Stationsgebäude des Bootshafens befindet sich das Jugendbüro. Weitere Infos erhalten Sie bei Milena Mischol von mittwochs bis freitags unter Telefon 041 535 76 88. vereine

Samariterverein Stansstad – Monatsübung Am Dienstag, 7. Dezember, um 20.00 Uhr Klaushock im Samariterlokal. Mütterzentrum Sunneschyn Da die Räumlichkeiten anderweitig belegt sind, bleibt das MüZe vom 26. November bis am 8. Dezember 2010 geschlossen. FMG Stansstad Adventsfeier mit Gesängen aus Taizé Am Dienstag, 30. November, um 19.30 Uhr im Öki. Dieses Abendgebet soll uns einstimmen auf die Weihnachtszeit. Im Anschluss an den besinnlichen Teil sind alle ganz herzlich zu Lebkuchen und Glühwein eingeladen.

Obbürgen Samichlauseinzug in Stansstad Weitere Infos unter Stansstad | Diverses

vereine

Oberrickenbach vereine

Kolpingfamilie Wolfenschiessen 40. St. Niklauseinzug in Wolfenschiessen Weitere Angaben siehe Wolfenschiessen | Diverses


Freiwillig: Kirchenbesuch gemeinsam mit der Pfadi. Treffpunkt um 17.30 Uhr beim Pfadistand, am besten mit Uniform und Krawatte.

Hergiswil aussellung

Kunstgalerie Urs Aebi und Galery hergiswiyl Letzte Gelegenheit: Besuchen Sie die Kunstgalerie Urs Aebi, Seestrasse 53 und die Galery hergiswyl, Wylenstrasse 8. Nur noch dieses Wochenende sind eine grosse Auswahl an Werken vom Bildhauer Ernst von Wyl ausgestellt. Sie können die Vielgältigekeit seines künstlerischen Schaffens betrachten. Es lohnt sich, Eintritt frei. Öffungszeiten: Donnerstag und Freitag von 15.00 bis 18.00 Uhr, Samstag von 14.00 bis 17.00 Uhr. Finissage: Sonntag, 28. November, von 12.00 bis 16.00 Uhr. kirche

Evang.-Ref. Kirche NW – Gottesdienst zum 1. Advent Am Sonntag, 28. November 2010, um 10.00 Uhr in der reformierten Kirche Hergiswil. Die Predigt hält Pfarrer Ulrich Winkler. Einladung zum Kirchenkaffee im Anschluss. diverses

Dorf-Advent in Hergiswil Am Samstag, 27. November, von 10.30 bis 21.00 Uhr. Am Sonntag, 28. November, von 10.30 bis 19.00 Uhr findet bereits zum 10. Mal wieder ein stimmungsvoller Weihnachtsmarkt mit über 100 Weihnachtshüsli und verschiedenen Anlässen in Hergiswil statt. Der Glasiladen und die Ausstellung sind ebenfalls geöffnet. Konzerte am Samstag, 27. November, um 15.30 Uhr: Coro Santo Stefano aus Tesserete in der kath. Pfarrkirche Hergiswil; um 17.00 Uhr: Turmbläser; um 20.00 Uhr: Weihnachtskonzert mit dem Musikverein und der Jungmusik CCY Hergiswil in der kath. Pfarrkirche. Konzerte am Sonntag, 26. November, um 9.30 Uhr: Messe begleitet vom Männerchor Hergiswil in der kath. Pfarrkirche; um 12.00 Uhr: Turmbläser; um 14.00 Uhr: Konzert zum Advent mit dem Blechbläserquintett Five4brass mit Orgel in der kath. Pfarrkirche; um 15.30 Uhr: Weihnächtliche Mundartlieder mit «Sternehagel», vor der kath. Pfarrkirche; um 17.00 Uhr: Festliches Adventssingen mit dem Kirchenchor Hergiswil in der kath. Pfarrkirche. An beiden Tagen steht für Kinder ein Karusell bereit; Adventsbasteln in der Glasi mit Ex Miss Schweiz, Bianca Sissing. An beiden Tagen festliche Musikeinlagen an verschiedenen Orten: Walti und Marie Theres Rohrer mit Drehorgel, Turmbläser, Kleinformation des Musikvereins (nur am Sonntag). Freier Eintritt bei allen Konzerten – Türkollekte. Die Musikanten freuen sich auf einen finanziellen Zustupf. wölfli | pfadi

Pfadi Don Bosco – Wölfliübung Wir treffen uns am Samstag, 27. November, um 13.00 Uhr beim Pfadilokal (unterhalb Schulhaus Matt) und werden uns im Backen versuchen. Unsere Guezli werden wir danach am Adventsmarkt verkaufen. Darum ist wetterangepasste, warme Kleidung gefragt. Abgeholt werden können die Kinder ab 16.30 Uhr auf der Rössliwiese (Schiffanlegestelle).

Pfadi Hergiswil – Pfadiübung Adventsmarkt Am Samstag, 27. und Sonntag, 28. November 2010 findet in Hergiswil der Adventsmarkt statt. Ihr habt oder werdet noch in euren Gruppen basteln oder backen, damit auch für die Gruppenkassen ein Gewinn herausschaut. Eure Venner werden euch informieren, während welcher Zeiten ihr am Stand anwesend sein und mithelfen müsst. Die restliche Zeit dürft ihr natürlich gerne vorbeischauen, denn auch dieses Jahr können Kerzen aus Bienenwachs gezogen werden. Am Samstagabend treffen sich alle Pfader, um gemeinsam in die Kirche zu gehen. Wir erwarten euch alle um 17.30 Uhr in eurer Uniform beim Pfadistand. Nach dem Gottesdienst seid ihr wieder frei, in der Zeit davor und danach findet keine Übung statt. vereine

Ludothek Hergiswil – Spielabend Am Mittwoch, 24. November findet kein Spielabend statt. Besuchen Sie unseren Stand am Dorfadvent vom Samstag, 27. und Sonntag, 28. November 2010. Wir verkaufen feine, selbst gebackene Weihnachtsguetzli und Christchindlitee. Grosser Samichlaus-Auszug in Hergiswil Am Sonntag, 28. November 2010, um 18.30 Uhr führt die Samichlaus-Vereinigung Hergiswil unter Mitwirkung von über 800 Teilnehmern den grossen SamichlausAuszug aus der kath. Kirche durch. Die SamichlausVereinigung freut sich über Ihren Besuch. Evang.-ref. Frauenverein / Lismergruppe Frauen Hergiswil Mittwoch-Treff am 1. Dezember 2010, um 14.00 Uhr im Pavillon bei der reformierten Kirche. Traditionsgemäss treffen wir uns gemeinsam zu einem gemütlichen Adventsnachmittag. Familientreff Hergiswil St. Nikolaus zu Besuch: Am Samstag, 4. Dezember 2010, um 15.00 Uhr besucht der Samichlaus unsere Kleinen im Chilezentrum. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, eine Winterdekoration zu basteln. Unkostenbeitrag: CHF 7.– pro Kind. Anmelden bis Montag, 29. November 2010 bei Rosina Waser, Telefon 041 440 88 53. Damenturnverein Hergiswil – Füfi-Turnen Wir treffen uns am Montag, 29. November 2010, um 18.00 Uhr im Restaurant Schlüssel zum Winterhock bei Speis und Spiel. Titularfest der Frauen Hergiswil Am Mittwoch, 8. Dezember findet der Festgottesdienst um 9.30 Uhr in der kath. Kirche Hergiswil unter dem Motto «Steh zu dir – misch dich ein!» statt. Ab 10.30 Uhr laden die Frauen Hergiswil zu Kaffee und Gipfeli ins Chilezentrum ein. Die Kinder sind mit ihren Vätern schon während des Gottesdienstes im Chilezentrum willkommen.


Pro Senectute ferien

Wintersportwoche im Jura, Saignelégier Vom 14. bis 18. Februar 2011 Schneeschuhwandern, Winterwandern, Langlauf. Noch sind einige Plätze frei. Anmeldung bis am Freitag, 10. Dezember 2010. Begleitete Ferien in Locarno Vom 11. bis 18. April 2011 von Pro Senectute NW. Mit dem Ferienangebot «Begleitete Ferien» sprechen wir Damen und Herren ab 60 Jahren (Alleinstehende und Paare) an, die noch selbstständig sind, aber nicht mehr alleine Ferien machen können resp. wollen. Es werden freiwillig jeden Tag leichte Spaziergänge oder kleinere Ausflüge in der Umgebung angeboten. Die Seepromenade von Locarno mit der wunderbaren Frühlingsblumenpracht an der wärmenden Frühlingssonne und das entspannende «far niente» laden zum Verweilen ein. Die Ferienwoche wird geleitet von zwei Begleiterinnen mit Ausbildung und Erfahrung in der Betreuung von Seniorengruppen. Sie sorgen sich, wo notwendig und erwünscht, um das Wohl der Feriengäste. Gerne informieren wir Sie detailliert über dieses Angebot. Anmeldung bis am Donnerstag, 10. Februar 2011. diverses

Gesucht werden Seniorinnen und Senioren für die KITA (Kindertagesbetreuung) der Schule Stans In der KITA (Kindertagesbetreuung) der Schule Stans werden vier- bis zwölfjährige Kinder nach der Schulzeit von 15.00 bis 18.00 Uhr betreut. Für die Bereicherung in den Projekten/Ateliers wie: experimentieren, vorlesen, gemeinsames Kochen und Backen, Museumsbesuche, kulturelle Anlässe planen und begleiten, Naturbeobachtungen, Handwerksarbeiten etc. suchen wir Seniorinnen und Senioren. Wir informieren Sie gerne umfassend über den Einsatz in der KITA der Schule Stans. Melden Sie sich bitte bei Pro Senectute NW, St. Klara-Rain 1, Stans, Telefon 041 610 76 09 von 8.00 bis 11.00 Uhr. Alte deutsche Schrift Dieser Lesezirkel der alten deutschen Schrift richtet sich an interessierte Personen, welche die alte deutsche Schrift von der Schule her kennen. Die Interessierten bringen alte Schriftstücke, Gülten oder andere Raritäten mit, um in der Gruppe zu versuchen, diese zu entziffern. Am Donnerstag, 2. Dezember, von 14.00 bis 16.00 Uhr im St. Klara-Rain 1, Stans, Leiter: Edi Vieli, Stansstad. Kosten: CHF 8.– pro Person, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Besuch im Briefzentrum Härkingen Ein Blick hinter die Kulissen der Briefverarbeitung. Das Briefzentrum Härkingen liegt im Herzen der Schweiz. Auf einer Fläche von 105’000 m2 verarbeiten die Mitarbeitenden der Post mithilfe modernster Infrastruktur täglich mehrere Millionen Briefsendungen. Sie haben die Mög-

lichkeit, modernste Briefverarbeitung hautnah zu erleben. Als Einstieg wird Ihnen eine Präsentation und ein Film zur Briefverarbeitung gezeigt. Im Anschluss folgt ein geführter Rundgang. Am Freitag, 10. Dezember 2010 Besammlung um 12.15 Uhr beim Bahnhof Stans, Reise mit dem Bus, Rückkehr in Stans ca. 18.30 Uhr. Kosten: CHF 42.– bis CHF 52.–, je nach Teilnehmerzahl (mind. 15 Personen). Anmeldeschluss am Mittwoch, 1. Dezember. Patience Spielnachmittage Bei uns haben Sie Gelegenheit, an Patience Spielnachmittagen teilzunehmen. In einer gemütlichen Runde können Sie das Gelernte auffrischen und vertiefen. Pro Senectute bietet Ihnen jeden Monat einen Spielnachmittag an. Frau Margreth Blaettler unterstützt Sie mit Ratschlägen und Tipps. Nächster Treff am Donnerstag, 2. Dezember 2010, von 14.00 bis 16.00 Uhr im St. Klara-Rain 1, Stans. Kosten: CHF 8.– pro Person. Nächster PC-Treff in der Computeria Riedsunnä, Stansstad ist am Mittwoch, 1. Dezember, von 14.00 bis 16.00 Uhr, ohne Anmeldung. Sozialberatung Pro Senectute Nidwalden Kostenlose und diskrete fachliche Informationen und individuelle Beratung sowie Finanz- und Sachhilfe durch dipl. Sozialarbeiterin und Sozialarbeiter für Menschen ab ca. 60 Jahre und deren Bezugspersonen. Telefonzeiten: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter Telefon 041 610 25 24 oder 041 610 25 62. Termin für Gespräche auf der Beratungsstelle, Hausbesuche oder Gespräche in Institutionen nach Vereinbarung. Telefonketten: miteinander verbunden Neu bietet Pro Senectute Nidwalden «Telefonketten» an. Das Angebot richtet sich vor allem an Menschen, die wenig Gelegenheit haben, die eigenen vier Wände zu verlassen oder die Lust haben, regelmässig Kontakt zu anderen Menschen zu pflegen. Viele alleinstehende oder nicht mehr ganz mobile Menschen vermissen ein soziales Netz. Die Idee hinter den Telefonketten ist einfach: Regelmässig zu einer vereinbarten Zeit rufen sich die Mitglieder der Kette reihum an und erkundigen sich nach dem gegenseitigen Befinden. Ein Teilnehmer der Kette, der Ketten-Kapitän, übernimmt die Verantwortung, dass alles klappt. Bleibt ein Anruf unbeantwortet, ist mit jedem Mitglied vereinbart, was in dieser Situation zu tun ist. Durch diese verbesserte soziale Integration soll das Sicherheitsbefinden der Seniorinnen und Senioren gestärkt und dadurch deren Lebensqualität verbessert werden. Einzelpersonen werden neu vernetzt. Um mitzumachen, braucht es lediglich ein Telefon (Natel oder Festnetzanschluss) sowie die Bereitschaft, die Anrufe zu den vereinbarten Zeiten zu tätigen. Melden Sie sich bei uns, wir informieren Sie gerne ausführlich über das Angebot. Anmeldung für alle Angebote: Telefon 041 610 76 09 oder E-Mail: info@nw.pro-senectute.ch, weitere Infos unter www.nw.pro-senectute.ch


Allgemein

Wolfenschiessen diverses

KAB Buochs Samichlaus und Schmutzligewänder zu vermieten Brauchen Sie für Ihren Chlausanlass noch die passenden Kleider? Reservieren Sie diese bei der KAB Buochs, Theres Joller, Telefon 041 620 49 15. Evang.-ref. Frauenverein Nidwalden Adventsfeier in Buochs Am Donnerstag, 2. Dezember, um 19.30 Uhr treffen wir uns im Aa-Treff der reformierten Kirche Buochs. Besinnliches und gemütliches Zusammensein zum Abschluss unseres Vereinsjahres. Alle sind herzlich eingeladen. familie

Begegnungszentrum Paletti, Engelbergstrasse 40a – Zwärgähort Das Begegnungszentrum Paletti bietet am Mittwoch von 8.00 bis 12.00 Uhr einen professionellen HalbtagesKinderhort an. Dieser Kinderhort mit einer festen Kindergruppe wird von zwei konstanten Betreuerinnen geführt. Er wird auch in den Schulferien angeboten und ist daher sehr gut geeignet für Eltern, die in dieser Zeit ihre Berufstätigkeit ausführen wollen. Oder gönnen Sie sich einen Morgen für Sport, Einkauf oder sonst etwas, was ohne Kinder leichter fällt. Es sind Kinder im Alter von 2 Monaten bis zum Kindergarteneintritt willkommen. Momentan sind im Zwärgähort mehrere Plätze frei. Für weitere Auskünfte können Sie gerne Kontakt aufnehmen mit Monika Del Conte, Telefon 041 610 85 41. diverses

Swiss Christmas – Das Schweizer Weihnachtsspektakel Vom 18. November bis am 2. Januar 2011 auf der offene Rennbahn in Zürich-Oerlikon. Swiss Christmas vereint eine spektakuläre Bühnenshow mit der Alphornistin Eliana Burki und Band sowie 40 Artisten und Comedians aus neun Nationen. In der Hauptrolle agiert der bekannte Bühnenund TV-Schauspieler Oliver Bürgin. Hitproduzent Roman Camenzind übernimmt die musikalische Leitung und der profilierte Gag-Schreiber Jürg Zentner zeichnet als Autor verantwortlich. Weitere Highlights sind die speziellen Kindershows, die liebevoll dekorierten Marktstände rund um Handwerkskunst und Brauchtum sowie ein Foyerund Dinnerbereich mit einheimischen Spezialitäten. Weitere Infos und Vorverkauf finden Sie in Internet unter www.swisschristmas.com Stiftung Weidli Stans (ehemals Behindertenbetriebe Nidwalden BBNW) – Grosser Weihnachtsverkauf an den Märkten von Hergiswil und Stans Doppelt Freude schenken am Weihnachtsmarkt in Hergiswil (27./28. November) und in Stans (11./12. Dezember). Jede der rund 5’000 Geschenkkarten, die wir jährlich produzieren, ist ein Unikat. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

diverses

BMW Xer-Treffen Bei Interesse bitte eine E-Mail an info@willvin.ch. Bei genügender Anmeldung findet ein Treffen statt. vereine

Kolpingfamilie Wolfenschiessen 40. St. Niklauseinzug in Wolfenschiessen Am Freitag, 26. November Besammlung für Mitwirkende beim Holzplatz im Unterdorf um 19.00 Uhr, anschliessend Chlais-Chilbi in der MZA Zälgli und musikalische Unterhaltung mit den «Stöckli Buebe». Barbetrieb im «ChlaisEggä». Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Samariterverein Wolfenschiessen / Dallenwil Chlaus-Hock im Feuerwehrlokal Auch dieses Jahr treffen wir uns wieder zum Chlaushock. Spiele, jassen und gemütliches Zusammensein sind unsere Themen. Wir treffen uns am Dienstag, 7. Dezember 2010 pünktlich um 20.00 Uhr. Zur Jahresendübung sind alle recht herzlich eingeladen. schule

Schule Wolfenschiessen Chlaustrycheln 2010: Am Montag, 29. November 2010 (Verschiebedaten: Dienstag, 30. November oder Donnerstag, 2. Dezember) findet das traditionelle Chlaustrycheln der Primarschule statt. Die Schülerinnen und Schüler freuen sich auch dieses Jahr über Naturalgaben oder einen kleinen «Zustupf». Wir hoffen, dass wir Sie zuhause antreffen können und wünschen Ihnen eine frohe Weihnachtszeit. Primarschule Wolfenschiessen Weihnachtsmarkt: Am Mittwoch, 1. Dezember 2010 findet ein Weihnachtsmarkt der Schule Wolfenschiessen statt. Von 17.00 bis 20.00 Uhr verkaufen die Schülerinnen und Schüler der 3. bis 6. Klasse ihre selbst gebastelten Weihnachtsgeschenke auf dem Schulhausplatz der Primarschule. Der Erlös geht in die Klassenkasse und wird für einen guten Zweck gespendet.

Kehrsiten Samichlauseinzug in Stansstad Weitere Infos unter Stansstad | Diverses

vereine

FMG Stansstad Adventsfeier mit Gesängen aus Taizé Am Dienstag, 30. November 2010, um 19.30 Uhr im Oeki. Dieses Abendgebet soll uns einstimmen auf die Weihnachtszeit. Im Anschluss an den besinnlichen Teil sind alle ganz herzlich zu Lebkuchen und Glühwein eingeladen.


Emmetten schule

Schülertrycheln der Schule Emmetten Am Dienstag, 30. November 2010 ist es wieder so weit. Gemäss altem Brauch durchlaufen Schülerinnen und Schüler ab 13.30 Uhr unsere Quartiere als Trychler, Tschiffeler, Samichlaus und Schmutzli. Mit ihren dröhnenden Trychlen künden sie die Samichlauszeit an und vertreiben die bösen Geister. Sie schreiten von Tür zu Tür und bringen Ihnen Wünsche für ein frohes und gesegnetes neues Jahr. Ihre Spenden nehmen die Schülerinnen und Schüler gerne entgegen. Diese kommen den jeweiligen Klassenkassen zugute. Herzlichen Dank! vereine

FG Emmetten Adventskränze und Gestecke: Am Samstag, 27. November verkaufen wir unsere Gestecke und Adventskränze ab 9.00 Uhr auf dem Dorfplatz vor dem VOLG. Schauen Sie vorbei. Bestimmt finden auch Sie das Passende für die kommende Adventszeit. Wie immer unterstützen wir mit dem Reinerlös auch eine wohltätige Institution. Kränzlijassen: Am Montag, 6. Dezember, ab 20.00 Uhr im Restaurant Schlüssel. Guetzlibacken für Kinder: Am Mittwoch, 1. Dezember ist Guetzlibacken in der Schulküche für die Kinder geplant. Von 13.30 und 16.00 Uhr duftet es herrlich nach Weihnachten. Kosten pro Kind CHF 5.–. Die fertigen Guetzli werden zum Schluss unter den Kindern zum Mitnehmen aufgeteilt. Jahresausflug nach Bern am Donnerstag, 16. Dezember. ACHTUNG: Identitätskarte oder Führerausweis nicht vergessen. Wir (müssen) um 7.00 Uhr ab Dorfplatz abfahren. Kaffeehalt je nach Zeitplan in der Grauholz-Raststätte. Um 9.30 Uhr Ankunft im Bundeshaus; um 10.00 Uhr Besichtigung und Führung; um 12.00 Uhr Mittagessen im Restaurant Ratskeller. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung und ab 16.00 Uhr ist die Heimfahrt angesagt. In Entlebuch im Restaurant Bahnhof wird ein Znachthalt gemacht und gegen 20.30 Uhr werden wir wieder zuhause sein. Anmeldungen an H. Hofmann, Telefon 041 620 53 14 oder M. Vollenweider, Telefon 041 620 45 79 bis spätestens am Mittwoch, 8. Dezember 2010. Die Kosten pro Person betragen CHF 60.–. Kurswesen: Wir machen auf unsere Kurse vom neuen Jahresprogramm aufmerksam. Französisch-Kurs «Bonjour» für Anfänger und Wiedereinsteiger in Emmetten. Ein Kurs für alle, die gern franz. lernen möchten. Lehrmittel ist das Schulbuch «Envol 5», welches auch die Schüler benutzen. Kurs A: 7 Mal ab Dienstag, 11. Januar 2011, jeweils von 9.20 bis 10.35 Uhr; Kurs B: 7 Mal ab Donnerstag, 13. Januar 2011, jeweils von 9.20 bis 10.35 Uhr. Kosten: CHF 130.–, Nichtmitglieder FG CHF 150.–. Leiterin und Anmeldeadresse: Sylvaine Besse, Emmetten, Telefon 041 620 03 51; Brigitte Waser, Telefon 041 620 28 68 nimmt auch Anmeldungen entgegen. Anmeldeschluss ist der 6. Januar 2011. Fasnachtskleider-Nähkurs: Ab Mittwoch, 19. Januar 2011

jeweils 6 Abende von 19.30 bis 22.00 Uhr. Es kann ein Kostüm unter der Leitung von Menga Betschard genäht werden. Schnittmuster und Soff müssen mitgebracht werden. Es können auch Änderungen an fertigen Kostümen vorgenommen werden. Die Kosten betragen pro Abend CHF 15.–. Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen beschränkt. Anmelden bei H. Hofmann, Telefon 041 620 53 14 oder bei M. Vollenweider, Telefon 041 620 45 79. Anmeldeschluss ist am Montag, 10. Januar 2011. Mütter- und Väterberatung Am Mittwoch, 1. Dezember 2010, ab 13.00 Uhr im Schulhaus 3, Hugenstrasse im Spielgruppenraum. Telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter Telefon 041 611 19 90. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden. Herzliche Einladung zum Singen im Länderhuis Am Mittwoch, 1. Dezember 2010, um 15.00 Uhr. Nach dem Motto: Es ist für uns eine Zeit angekommen. diverses

Samichlais-Yzug Am Sonntag, 28. November, ab 15.30 Uhr werden bei der Schützen-XII-Hütte im Brennwald der Samichlais und seine Schmutzlis eintreffen und die letzten Arbeiten für die Hausbesuche erledigen. Alle Kinder haben die Möglichkeit, ihnen hierbei zu helfen, sei es beim Rutenbinden oder beim Säckliabfüllen. Eine ganz besondere Freude macht ihr dem Samichlais, wenn ihr ihm ein Gedichtli oder Versli aufsagen könnt. Es darf auch eine musikalische Einlage sein. Sein Eseli steht ebenfalls für einen kleinen Ausritt bereit. Allen Anwesenden kochen die Schmutzlis Kaffee und Tee, dazu servieren sie feinen Kuchen. Nach Eindunkeln, so gegen 17.00 Uhr, findet der Fackel- und Laternenumzug zum Samichlaisbriefkasten beim Pfarrhaus statt. Einen kurzen Zwischenstopp wird es bei der Hl. Kreuzkapelle geben, anschliessend werden wir den Weg durch das Sagendorf fortsetzen. Angekommen beim Samichlaisbriefkasten, wird unser Samichlais die letzten Briefe und Zeichnungen der Kinder herausnehmen. Also, macht euch bereit für dieses Erlebnis und vergesst eure Laterne nicht! Auch dieses Jahr steht ein Fahrdienst bis zum Meinigplatz zur Verfügung. Abfahrten um 15.30 und 16.00 Uhr beim Parkplatz bei der Kirche. Ok Samichlais Emmetten. Ytrichlete (ehem. Kindertrychle) Kinder und Jugendliche treffen sich im Sagendorf am Freitag, 26. November und trychlen durchs Dorf und läuten die Samichlais-Zeit ein. Treffpunkt um 18.30 Uhr vor dem Restaurant Eintracht. Route: Sagendorf – Egg – Boutigen – Restaurant Schlüssel. Mitnehmen: Hirthemd, Trychle. Die Teilnehmer/-innen werden von Mitgliedern des Trychlevereins mit Fackeln begleitet. Wir bitten die Eltern/Betreuer, die Kinder um ca. 19.30 Uhr abzuholen. Versicherung ist Sache der gesetzlichen Vertreter der Kinder. Anmeldungen bitte bis Mittwoch, 24. November 2010 an Sandra Botta, Telefon 079 650 81 72.

47-2010, Gemeindespalten  

47-2010, Gemeindespalten

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you