Issuu on Google+

DAS Nidwaldner Informations-Magazin

Der Nidwaldner Blitz online auf www.blitz-info.ch oder mit Gratis-App auf Ihrem iPhone! Nr. 42, 18. Oktober 2012, Jahrgang 39, Tel. 041 629 79 79, Fax 041 629 79 97, inserate@blitz-info.ch, www.blitz-info.ch

Fashion Corner AG

.

Kantonsstrasse 71

.

6048 Horw

.

Telefon 041 340 58 60

.

www.fashioncorner.ch

Erleben Sie bei uns die faszinierende Mode Herbst/Winter 2012

MODE FRIEDA&FREDDIES NEW YORK

Sport

Brillieren Sie durch besseres Sehen!

Brillen Kontaktlinsen

brillen-kaeslin.ch Stans

125 PS umweltfreundlicher Fahrspass. Der neue 1.0 l EcoBoost-Motor. FOCUS

Garage G. Gut AG

6383 Dallenwil Telefon 041 628 14 44

Teppichboden – das Leben ist hart genug! Herzlich willkommen ı Tel. 041 622 40 22 ı www.schnyder-parkett.ch

ford.ch


GROSSES SKI- UND SNOWBOARD-MIETCENTER IM MIRAGE CENTER, STANS.

miete Saison für -Skis Kinder HF C b a

59.–!

NO SKIS.

NO FUN.

Jazz White-Edition 1.2 Trend, 90 PS, 5-türigg CHF 15’990.–

1,9 % g Leasin

A Auch als Hybrid erhältlich! Energieeffizienz Kat. A Verbrauch V 4.5 l 3 Jahre steuerfrei

Eintausch – Teilzahlung – Leasing

Stans Süd, Telefon 041 610 69 69, www.amstutz-garage.ch


GOLDSCHMIEDE UND UHRMACHEREI Stansstaderstrasse 8 CH - 6370 Stans 041 610 24 37 www.hfachermann.ch


LOVING RINGS

Peter Niederberger Filialleiter Stans

Charakter | Qualität | Genuss

«Faustregel No 6!» «Pilze & Wein!» Mit Pilzen kann man herrlich «Brücken» für bestimmte Weintypen bauen. Befinden sich die Pilze in einer rahmigen Sauce, freut sich fast jeder im Barrique (Eichenfass) ausgebaute Weisswein. Haben wir es mit Pilzen als Zutat zu einem Fleisch- oder Wildgericht und einer kräftigen Sauce zu tun, kann man reife Rotweine mit erdigen Noten von Unterholz und Laub einbinden. Wie wäre es mit…

AUSGE-SINGLE-T? Zeit für Trauringe von SIARA!

Trauring-Ausstellung Donnerstag, 25. Oktober bis Samstag, 27. Oktober Freitag zusätzlich geöffnet bis 20.00 Uhr Sie erhalten 10% beim Kauf von SIARA-Trauringen. Protieren Sie jetzt!

Hase in Cranberry-Sauce mit frischen Champignons und dazu einen …

Sant Gall Negre VdiT Bodega Biniagual, Binissalem, Mallorca Der Sant Gall besticht mit seinem satten und tiefen Kirschrot. In der Nase kommen Noten von Waldfrüchten, Brombeeren und edlen Gewürzen zum Vorschein. Am Gaumen gefällt die lebendige Struktur, die sehr feine und dunkelbeerige Frucht und die ausgewogenen Tannine. Ein toller Wein von der sonnenverwöhnten Insel! 75cl CHF 19.80 Der Wein und das Rezept sind bei uns erhältlich.

SWISS MADE www.siararings.ch

Filiale Stans | Galgenried 6 | 6370 Stans Fon 041 610 62 11 | Fax 041 610 63 44 www.siebe-dupf.ch | stans@siebe-dupf.ch


BETTENBERATUNGSWOCHEN

tionen Mit Ak ums rund n… e Schlaf

vom 13. Okt. bis 24. Nov. 2012

GUTER SCHLAF MACHT FIT! Umfassende und kompetente Bettenberatung in allen Bereichen: - Bettensysteme: flexible Unterfederungen mit anpassungsfähigen Obermatratzen, Taschenfederkernmatratzen mit stabilen Untermatratzen - Bettrahmen aus Holz, Leder oder Geflecht, Polsterbetten - Duvets, Kissen und eine grosse Auswahl neuester Bettwäsche - Schränke und Ankleidesysteme Welches Bettensystem ist für Sie das richtige? Ein Rezept dafür gibt es nicht. Probieren Sie es aus! Im persönlichen Gespräch finden wir heraus, was zu Ihnen passt, Ihnen den höchsten Schlafkomfort bietet und gesundes Liegen gewährleistet. Nutzen Sie unsere Bettenberatungswochen vom 13. Oktober bis 24. November. Werner Scheuber AG. Ihr Einrichtungshaus. www.scheuberag.ch RAUMGESTALTUNG ENNETBÜRGEN. Buochserstrasse 5, Tel. 041 624 90 00 ABITARE STANS. Stansstaderstrasse 37, Tel. 041 618 33 00


Krankenkassen Apotheke Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 8:00 -12:00, 13:30 -18:30 Uhr, Samstag 8:00 -16:00 Uhr durchgehend.

Stans , Telefon

Impressum

0 41 610 12 10

Inserate-Annahmeschluss: Je Dienstagmittag 12.00 Uhr. Änderungen und Abbestellungen der laufenden Inserate müssen bis spätestens am Freitagmorgen 8.00 Uhr der Verlagsgesellschaft Nidwaldner Blitz AG gemeldet werden.

Verlag und Inserate-Annahme: Verlagsgesellschaft Nidwaldner Blitz AG Dorfplatz 2, Postfach 50, 6383 Dallenwil Tel. 041 629 79 79, Fax 041 629 79 97 E-Mail: inserate@blitz-info.ch, Internet: www.blitz-info.ch Kundenbetreuung Aussendienst: Adrian Näpflin, 078 607 89 48 Druck: Druckerei Odermatt AG, 6383 Dallenwil Redaktionelle Beiträge: redaktion@blitz-info.ch / Annahmeschluss: Montag, 8.00 Uhr Auflage: 21’500 Exemplare

Annahmeschluss Gemeindespalten: Schriftlich bis spätestens Montag, 8.00 Uhr E-Mail: gemeindespalte@blitz-info.ch

Die Baugesuche sind keine öffentlichen Bekanntmachungen im Sinne von Art. 221 des Baugesetzes vom 24. April 1988. Die in dieser Ausgabe abgedruckten Informationen sind ohne Gewähr und nicht rechtsgültig.

Notfall-Dienste SANITÄTSNOTRUF 24-Stunden-Sanitätsnotruf über Telefon 144 ÄRZTLICHER NOTFALLDIENST IM KANTON NIDWALDEN Wenn der Hausarzt nicht erreichbar ist, finden Sie den Notfallarzt über Telefon 041 610 81 61. ZAHNARZT-NOTFALLDIENST IM KANTON NIDWALDEN An Samstagen, Sonn- und Feiertagen zwischen 17.00 und 18.00 Uhr. Auskunft über den diensttuenden Zahnarzt gibt Telefon 1811. SPUNTAN Notaufnahme (NOA) für Jugendliche, Telefon 079 452 06 68 HOTLINE FÜR SUCHTFRAGEN Tel.-Beratung für Alkohol- und andere Suchtfragen (auch anonym mögl.) Telefon 041 618 76 03 BESTATTUNGSINSTITUT Flury GmbH, Täglich 24 Std., Telefon 041 610 56 39, 079 641 96 06 TIERÄRZTE-NOTFALLDIENST IM KANTON NIDWALDEN Gemeinsamer Notfalldienst der Klein- und Grosstierpraxen (24-Stunden-Service) Dr. K. Odermatt, Stansstaderstrasse 22, Stans, Telefon 041 610 45 51; Dr. M. Wallimann, Hofstrasse 8, Buochs, Telefon 041 620 12 06; Dr. M. Niederberger, Buochserstrassse 41, Stans, Telefon 041 610 41 44 Samstag/Sonntag Donnerstag ab 8.00 Uhr

20./21. Oktober 2012 25. Oktober 2012

Dr. M. Niederberger, Telefon 041 610 41 44

Kleintier- und Pferdepraxis Seeblick, Rotzbergstrasse 7, Stansstad, Telefon 041 619 77 22, 24-Stunden-Notfalldienst TIERAMBULANZ Täglich 24 Std. für Tiere in Notsituationen (Frau M. Ackermann) Telefon 0800 55 70 10 KANT. TIERKÖRPERSAMMELSTELLE WERKHOF STANS Die Sammelstelle ist von Montag bis Freitag von 8.00 bis 9.00 und von 14.00 bis 15.00 Uhr geöffnet. Notfälle nur nach telefonischer Vereinbarung mit der Kantonspolizei Nidwalden, Telefon 041 618 44 66 HELIKOPTEREINSÄTZE Alpinlift Helikopter AG, Telefon 041 620 49 49


EnergieapĂŠro ÂŤ Energiezukunft Stans -

Wie heizt Stans im Jahr 2030?Âť

Dienstag, 23. Oktober 2012 19.30 bis 21.30 Uhr Spritzenhaus Stans Wir stellen die Energieplanung Stans vor: Wie heizt Stans heute? Wie im Jahr 2030 oder 2050? Wechsel meiner Heizung? Welche erneuerbaren Energien sind sinnvoll? Wärmeverbund? Grundwasser- oder Erdwärme? Haussanierung? FÜrderbeiträge? Unterstßtzung von Gemeinde und Kanton? Antworten konkret und kompetent u.a. von:

Regierungsrat Ueli Amstad, Andreas Kayser (Energiefachstelle Nidwalden), Fidel Hendry (Amt fĂźr Umwelt Nidwalden), Brigitte Waser (Bauamt Gemeinde Stans), Offizielle Energieberater Kanton Nidwalden, Kommission Energiestadt (Info: Tel. 041 619 01 24)









             

 

  !  "  

              ! "!#      ! ""#$###


H端ttengaudi Am langen Samstag 27. Oktober 2012 ab 14 Uhr mit Raclette und Kaffee

Wettbewerb Kratze dein Gl端ck beim grossen Eisst端ck vor unserem Gesch辰ft frei und gewinne den brandneuen Persuit Ski von

15 %

20% Rabatt auf Skiund Skischuhe l

ce!

han

eC etzt

ristretto.ch

Rabatt auf Bekleidung


Hier werden Träume wahr. : Weltneuheit

te Die ers mit e Matratzbarem verstell grad. Här te

Sirona Switch

ab

– . 9 9 2 90 × 19

0 / 20 0

cm

2x Soft

2x Medium

2x Dura

Best Price Garantie

Sirona Model 4 Sirona in Affoltern am Albis: Obere Bahnhofstrasse 14, 8910 Affoltern , Telefon 043 305 84 63 Sirona in Kriens: Langsägestrasse 15, 6010 Kriens , Telefon 041 310 03 89

Kern:

Profilierter 5-Zonen Kern aus atmungsaktivem Schaum Auflagen: 300 g/m2 PES Hohlfaser Bezug: Jersey, abnehmbar waschbar 60° C Höhe: ca. 18 –19 cm Härtegrad: Soft bis ca. 60 kg medium bis ca. 70 kg

* Format 90 × 190 / 200 cm: CHF 2 235.– statt CHF 2 980.–

2x Supersoft

schon

25%

Lancierun gs Rabatt *


Permanent-Make-up Modelle gesucht!

Lipp-Liner CHF 300.– / Eye-Liner CHF 250.– Augenbrauen CHF 300.– / Tel. 079 448 01 85

Sofortige Barzahlung für Ihr Fahrzeug!

041 610 18 18 • 0800 888 776 Selbstinserent Wisi, 52 Jahre, NW, geschieden, 2 Kinder, erwachsen. Handwerker, 185 cm, braunes Haar, braune Augen, normale Figur, warmes Herz, ehrlich und treu. Hobbys: Wandern, Kochen und Volksmusik.

Ich freue mich auf Ihren Anruf und zahle für alle Marken und Jahrgänge von Autos, Bussen, Pick-Ups, Jeeps und Lieferwagen einen guten Preis. Gratis Abholdienst. CH-Unternehmen Natel 079 777 97 79 (auch Sa/So)

 THEA  0901 203 203 Zukunftsberatung Karten + Numerologie CHF 2.50/Min. (ab Festnetz) 7 Tage

SWISS EXPRESS KREDIT

Möchte das Herz einer lieben Frau erobern. Diskretion zugesichert. Anfragen unter Chiffre 17001, Barni-Post AG, Postfach 846, 6281 Hochdorf.

Mannessestrasse 10 8003 Zürich Tel. 043 243 97 15

Schneller Kredit für Angestellte. Für CH und Ausländer, mit B, C, L! Kredit Aufstockung und Ablösung dur tieferen Zinsen. www.swissexpresskredit.ch Hinweis laut Gesetz: Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung führt. (Art. 3 UWG)

Anhänger

Suche Kaffeemaschinenvollautomaten

Grösste Ausstellung der Zentralschweiz!

Gratis, auch defekte, werden abgeholt. Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Natel 076 225 00 25

Verkauf E Vermietung E Reparatur

S

igrist

Anhänger

Etzenerle, 6017 Ruswil Tel. 041 495 13 28 www.sigrist-anhaenger.ch

IMPLANTATE, ZAHNBEHANDLUNGEN, Z A H N E R S AT Z in Ihrer Nähe, besser und günstiger als bei dentesana? UNMÖGLICH! Gratis-Unterlagen: www.dentesana.ch  0844 802 310, hd@dentesana.ch

(WIR)

GmbH

+ Kurier / 24 Std.

Wir ersetzen Ihre Badewanne zum Pauschalpreis Fr. 1390.– inkl. MwSt.! Rufen Sie an, wir beraten Sie gerne. Telefon 041 925 00 00 6210 Sursee

Kaufe Ihr Auto ab Platz

Alle Marken, Kilometer und Zustand egal, auch Bus, Lieferwagen, Jeep und Unfallwagen. Wird bar bezahlt und sofort abgeholt. Erreichbar bis 21.00 Uhr, auch SA/SO. Natel 078 744 40 40, Telefon 041 420 16 89


berggasthof.ch

SICHERN

KOMME DIREKT VOM MÄNNERKOCHCLUB ! Tipps zum sicheren Umgang mit Haushaltgeräten:

www.sichere-sache.ch

VERSICHERN


Erreiche Dein Wohlfühlgewicht und bleibe fit.

Rufe jetzt an auf: Tel. 041 610 80 90

Women Only macht Spass, und Du fühlst Dich wohl unter Gleichgesinnten.

8-Wochen-Intensiv-Abnehmkurs exklusiv in Stans und Hochdorf vom 22. Okt. bis 17. Dezember. begleitet und motiviert von dipl. Ernährungscoaches stans@womenonly.ch

ur zum Eine Fig

assen

ehen-L

Sich-S

en Sie bekomm ns bei u

www.womenonly.ch

Women Only Stans Bitzistrasse 5 6370 Stans (gegenüber Länderpark)

LY Stans WOMEN ON anerkannt! sse Krankenka

qualitop


Damen- und Herrenmode Heimtextilien Haus & Hobby Schuhe Arbeitskleidung

1 Artikel GRATIS!* Von Mittwoch 17.10.12 bis Samstag 20.10.12 *Jeweils der günstigste Artikel ist gratis. Auch gültig für bereits reduzierte Artikel. Nicht kumulierbar mit anderen Rabatten.

Mo–Fr Sa

9.00–18.30 Uhr 9.00–16.00 Uhr

www.lehner-versand.ch

Lehner Versand AG Zellgut 12 6214 Schenkon  0848 840 600


Rückblick

Berufsinformationstag in der druckerei odermatt ag in dallenwil Am letzten Donnerstag, 11. Oktober 2012 fanden sich 21 interessierte Oberstufenschülerinnen und Obenstufenschüler mit ihren Eltern in der Druckerei Odermatt AG in Dallenwil ein, um im Rahmen des Berufsinformationstages mehr über den Beruf Polygraf/-in zu erfahren. Mit einer kurzen Führung durch den Betrieb, einer Präsentation über den Beruf und passenden Übungen erhielten die Teilnehmer/-innen einen Einblick in die Tätigkeiten eines Polygrafen. Am Ende gab es noch etwas zu gewinnen, aber nur, wenn man gut zugehört hat. Die Gewinner vom kleinen PolygrafenQuiz durften zwischen drei von der Druckerei Odermatt AG hergestellten Produkten wählen und diese mit nach Hause nehmen. Die Berufsinformationstage (BIT) sind dazu da, ausgewählte Berufe vor dem Schnuppern näher kennenzulernen. Lernende des jeweiligen Betriebes stellen den Beruf an Hand von Übungen, Präsentationen, Führungen und eigenem Wissen vor. Rico Gabriel, Polygraf 3. Lehrjahr und Lara Amrhein, Polygrafin 4. Lehrjahr


Jetzt zusätzlich

10%

Herbst-Rabatt auf alles Gültig bei Kauf/Bestellung vom Mittwoch, 26. September bis Sonntag, 21. Oktober 2012. Wenige Marken- und bereits reduzierte Artikel sowie PreisHits ausgenommen. Nicht mit anderen Rabatten und Vergünstigungen kumulierbar.

t Jetz ellen n best te nach h i e vor W efert! geli

Sonntag 21. Oktober offen 10 - 17 Uhr Feiern Sie mit uns das Herbst-Fest! Am Samstag und Sonntag verwöhnen wir Sie mit einem feinen Drink und für die kleinen Gäste gibt‘s GRATIS Kinderkarussell und Überraschungen am Kilbi-Glücksrad.

MÖBEL EGGER, Luzernstrasse 101, 6274 Eschenbach/LU, Tel. 041 449 40 40, www.moebelegger.ch


–.55

-26%

Spanien, kg

Herkunft siehe Etikette, kg

Chiquita Bananen

2.50 nature, 100 g

COQdoré Pouletbrüstli

statt 3.60

2.80

FRISCHE – AKTIONEN AB MITTWOCH

45% F.i.T. 100 g

Emmentaler mild

1.20

statt 1.50

3 für 2

Agri Natura St. Galler Bratwurst

4.60

statt 6.90

-33%

10er-Pack

Findus Fisch-Sticks

3.30

statt 4.15

Kägi fret

4.70 statt 6.30

Das Wochenangebot vom Montag, 15. bis Samstag, 20.10.12

Satsumas Mandarinen

1.90

div. Sorten, z.B. Mocca, 175 g

Cristallina Jogurt

statt –.75

-26%

Oktoberfest 01. bis 31. Oktober Original Bayrische Haxen Bayrisches Bier Weisswürstl Brezel

Monika Meienberg-Durrer | Restaurant Bahnhof Chalet | 6370 Stans | Telefon 041 610 13 26 | www.chalet-stans.ch


5.20

(Jahrgangsänderung vorbehalten)

6.25

3.65

A. VOGEL HUSTEN-BONBON Santasapina, 2 x 100 g

KELLOGG’S CEREALIEN div. Sorten, z.B. Frosties, 375 g

Alle Ladenstandorte und Öffnungszeiten finden Sie unter www.volg.ch. Dort können Sie auch unseren wöchentlichen Aktions-Newsletter abonnieren. Versand jeden Sonntag per E-Mail.

5.30

div. Sorten, z.B. Body Milk, 2 x 400 ml

Nivea Body

9.95

statt 12.60

WC ENTE div. Sorten, z.B. WC-Einhänger DeoBloc Azur Kombi, 3 x 50 g

PLENTY HAUSHALTPAPIER weiss, 2-lagig, 8 Rollen

WOOLITE div. Sorten, z.B. Express Classic, 2 x 1,5 l

-27%

statt 6.30

In kleineren Volg-Verkaufsstellen evtl. nicht erhältlich

WHISKAS KATZENTROCKENNAHRUNG div. Sorten, z.B. Huhn, 1 kg

div. Sorten, z.B. Tabs Classic Blau, 2 x 40 WG

Sun

19.90

statt 27.40

div. Sorten, z.B. Lemon, 6 x 1,5 l

Lipton Ice Tea

9.90

statt 12.90

5.50 statt 6.90

9.95

statt 12.60

17.40 statt 21.50

-25%

27. Oktober 2012 offen bis 20 Uhr

statt 4.30

statt 7.40

statt 5.10

4.30

div. Sorten, z.B. Shampoo Anti-Haarbruch, 2 x 250 ml

Elsève Haarpflege

6.95

statt 8.70

div. Sorten, z.B. Bodyguard, 75 cl

Michel Fruchtsäfte

statt 2.75

2.10

div. Sorten, z.B. Delikatess, 2 x 200 g

Roland Knäckebrot

3.95

statt 5.10

KNOPPERS MILCHHASELNUSS-SCHNITTE 8 x 25 g

Fratelli Leporetti, 75 cl, 2011

Sangiovese Daunia IGT

statt 8.50

5.90

-30%

Max Havelaar, 1 kg

Volg Parfum-Reis

statt 3.10

2.45

div. Sorten, z.B. Pralinés weiss, 10 x 23 g

Munz Prügeli

statt 7.10

6 x 50 g

Langer Samstag Mode für Männer

Artone

Mögen Sie Cognac auch als Hosenfarbe? Wir haben beides …


Kein Kßchenumbau ohne FUST-Offerte! Markenkßche in 15 pegeleichten, attraktiven Fronten nach Wahl inkl. Einbaugeräten von nur

10 480.– stattt 12

n Sie spare

270.– 270

1790.–

inkl. Markengeräte inkl. Montage inkl. VRG

Das spricht fßr FUST-Kßchen: 1. Kompetente Top-Beratung 2. Gratis-Planung nach Ausmessen 3. Kßchen von Fr. 8000.– bis 80'000.– 4. Lebenslange Qualitätsgarantie 5. Tiefpreisgarantie FUST 6. Montage mit eigenen Schreinern 7. Umbau mit eigenen Bauleitern 8. Eigener Reparaturservice 9. Garantieverlängerung bis 12 Jahre 10. Coop-Superpunkte Kßchen Badezimmer Renovationen

Tiefpreisgarantie ohne Kompromisse!

Nur im FUST: Markenkßchen knallhart kalkuliert! 40 Kßchen- und Bad-Ausstellungen in der ganzen Schweiz: Emmenbrßcke, Wohncenter Emmen, Seetalstr. 50, 041 268 64 30 E Giubiasco, Fust Supercenter, Via Campagna 1, 091 850 10 24 E Rapperswil-Jona, Kläui-Center, Kramenweg 15, 055 225 37 10 E Spreitenbach, Tivoli-Center, 056 418 14 20 E Zug, Baarerstr. 86, 041 728 78 88 E Weitere Studios Tel. 0848 559 111 oder www.fust.ch

TREIBSTOFFAKTION Rp. / Liter

18. bis 21. Oktober 2012

an unseren AGROLA Tankstellen in Stans, EnnetbĂźrgen und Alpnach nicht kumulierbar mit anderen Rabatten oder VergĂźnstigungen


WWW.

Swiss CarCenter

.c h

Occasionsausstellung Freitag, 26. Oktober, ab 17.00 Uhr Feierabend-Apéro Samstag und Sonntag, 27. und 28. Oktober, von 9.00 –16.00 Uhr Ausstellung

Profitieren Sie vom besten Preis-/Leistungsverhältnis. Wir werden Sie 100%ig überzeugen! MERCEDES-Profi ı Mehrmarkenwerkstatt ı eigene Carrosserie und Malerei ı Tuning ı Fahrzeughandel Sternmatt 6 ı 6010 Kriens (beim McDonald’s) ı Telefon 041 226 00 00 ı www.swisscarcenter.ch

Unser Angebot an der Ausstellung: Auf unserem Gelände finden Sie eine grosse Auswahl von über 120 Fahrzeugen, Top-Occasionen sowie Vorführ- und Jahreswagen von Mercedes-Benz und verschiedenen Marken. Dies natürlich zu speziellen Ausstellungspreisen! Auf unserer Budget-Car-Plattform finden Sie auserlesene Schnäppchen für jedes Budget. Unsere Ausstellungspartner: Bucherer – Schmuck und Uhren Avgustini – italienische Wein- und Geschenkideen Zürich Versicherung – für Ihre Sicherheit

MERCEDES-BENZ C 220 CDI Lim. Occasion 06.2011, 25’400 km Neupreis 66’590.– Nachlass 40% NETTO CHF 39’900.–

MERCEDES-BENZ E 250 CDI T Occasion 11. 2010, 19’600 km Neupreis 91’670.– Nachlass 40% NETTO 54’800.–

MERCEDES-BENZ GLK 250 CDI Occasion 04.2011, 11’800 km Neupreis 73’700.– Nachlass 35% NETTO 49’800.–

BMW X1 23d xDrive Occasion 11.2010, 32’200 km Neupreis 70’220.– Nachlass 44% NETTO 38’900.–

MERCEDES-Vertretung ı Mehrmarkenwerkstatt ı eigene Carrosserie und Malerei ı Tuning ı Fahrzeughandel Swiss CarCenter AG ı Sternmatt 6 ı 6010 Kriens ı Telefon 041 226 00 00 ı www.swisscarcenter.ch


Der neue 1.0 l EcoBoost-Motor. Jetzt im Ford Focus

125 PS umweltfreundlicher Fahrspass Der Ford Focus mit dem neuen, revolutionären 1.0 l EcoBoost-Motor erreicht nicht nur die EnergieeffizienzKategorie A, sondern bringt mit seinen 125 PS puren Fahrspass. Mit einem Verbrauch von 5.0 l/100 km bei 114 g/km CO2 erbringt er dieselbe Leistung wie ein konventioneller 1.8 l Motor. Für mehr Fahrfreude und ein sauberes Gewissen.

FR.

Prämie FR.

21’975.–

9’500.–

ford.ch

POLSTERMÖBEL DIREKT AB FABRIK Unsere Qualität und unsere Preise bleiben unerreicht! Markenmodelle aus Italien mit elektrischen Funktionen. In verschiedenen Grössen und Rindsleder oder Stoff erhältlich. Laufend treffen neue Modelle ein!

Wir schaffen Platz für Neues! Viele Ausstellungsmodelle mit 50% Rabatt! Bei uns werden Wohnträume wahr!

www.sofadirect.ch

POLSTERGARNITUREN – ECKGARNITUREN – RELAXSESSEL Immer am Freitag von 16.00 bis 20.00 Uhr und am Samstag von 10.00 bis 16.00 Uhr offen

Gewerbe Untere Säge – Stansstad – Telefon 041 630 34 34

Kreativität trifft Kunst Kunst trifft Kreativität In den neuen Räumlichkeiten vom führenden Hersteller von KreaƟvitäts-SoŌware Mindjet präsenƟeren Hermann Wyss und Manuela Oƫger Ihre Werke. Kunst-Ausstellung: Samstag, 20. Oktober, von 11 bis 18 Uhr Sonntag, 21. Oktober, von 11 bis 17 Uhr Am alten Postplatz 1a in Stans (hinter Restaurant Unicum)


Stellen

Das Gemeindewerk Beckenried ist der Dienstleistungsbetrieb der Gemeinde Beckenried. Mit der Zusammenführung von der Politischen und Schulgemeinde zur Einheitsgemeinde werden dem Gemeindewerk neu die Aufgaben des Gemeindedienstes übertragen. Für die Führung dieser neuen Abteilung suchen wir auf den 1. Januar 2013 oder nach Vereinbarung einen/eine

Leiter/in Infrastruktur Tiefbau Sie übernehmen zusammen mit einem motivierten Mitarbeiterteam die Verantwortung für die Infrastrukturbereiche – Unterhalt der gemeindeeigenen Strassen, Fusswege, Plätze und Wanderwege – Betrieb und Unterhalt der Kanalisationsanlagen (ohne ARA) – Betrieb und Unterhalt der Hangentwässerungsanlagen Für diese Aufgabe suchen wir eine verantwortungsvolle und kommunikative Fachperson aus der Baubranche. Sie übernehmen die selbstständige Führung der Abteilung Gemeindedienst (drei bis vier Mitarbeiter). Dabei umfasst Ihr Aufgabenbereich neben kleineren Planungsarbeiten und den Arbeitsvorbereitungen teilweise auch die praktische Mitarbeit im Gemeindedienst. Sie bringen eine handwerkliche Grundausbildung mit und sind es gewohnt anzupacken. Wenn Sie zudem über Berufserfahrung aus dem Bereich Tiefbau und/oder Führungserfahrung verfügen, sind Sie die richtige Person für uns. Für weitere Fragen steht Ihnen unser Betriebsleiter Peter Feldmann gerne zur Verfügung. Gerne erwarten wir bis zum 31. Oktober 2012 Ihre schriftliche Bewerbung. Gemeindewerk Beckenried, Peter Feldmann, Oeliweg 4, 6375 Beckenried Telefon 041 624 47 47, www.gemeindewerk-beckenried.ch


Stellen

Wir sind ein innovatives, modernes und langjährig erfolgreiches Unternehmen in der Gebäudehülleund Gebäudetechnikbranche und suchen zur Verstärkung der Baustellenequipen per sofort oder nach Vereinbarung einen

Gruppenleiter Flachdach

Es wird erwartet, dass Sie als qualifizierter und initiativer Monteur die Aufgaben jederzeit mit Ihrem fachlichen Wissen, Ihrer speditiven und selbstständigen Arbeitsweise immer im Sinne der Unternehmung ausführen. Ihre Hauptaufgaben sind: • Ausführung von allgemeinen Bedachungsarbeiten Wir bieten Ihnen: • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten • Weiterbildungsmöglichkeiten • sehr gute Anstellungsbedingungen Bitte senden Sie uns Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen zur vertraulichen Einsichtnahme an: Gebr. Baur AG, Spenglerei / Bedachung / Sanitär / Heizung Sandro Pichler, Bahnhofstrasse 19, 6340 Baar Telefon 041 768 60 10, Telefax 041 768 60 15 E-Mail: sandro.pichler@baur-ag.ch, Homepage: www.baur-ag.ch

Seit 1985 die erste Adresse für

Temporärstellen in Nid- und Obwalden.

www.ps-stans.ch

Schreiner Bank- und Maschinenarbeiten, Bedienen und Einrichten von konventionellen Maschinen, Herstellen von Spezial- und Designmöbeln, Küchen- und Ladenbau. Lehre als Schreiner, einige Jahre Berufserfahrung im Innenausbau als Bank- oder Maschinenschreiner. Zimmermann / Elementbauer Aufricht-, Abbund- und Montagearbeiten, Um- und Elementbau, teilweise Herstellen von Elementen im Werk, Täferarbeiten, allg. Innenausbau. Lehre als Zimmermann oder Bauschreiner, v. V. entspr. Berufserfahrung, PW-Ausweis, auch Lehrabgänger möglich. Metallbauer / Fahrzeugschlosser Allg. Schlosserarbeiten, Schweissen nach Konstruktionsplänen, Biegen, Stauchen, Schneiden, Sägen und Bohren von Werkstücken, Wartungs- und Reparaturarbeiten. Lehre als Metallbauer, Fahrzeugschlosser oder mehrjährige Erfahrung bei Schlosserarbeiten. Rufen Sie jetzt an oder kommen Sie vorbei.

Personal Sigma Stans AG

Polybauer Flachdach-, Steildach- und Fassadenmontagen, Isolationsarbeiten, Dachabdichtungen, Einbau von Dachfenstern, Verlegen von Ziegel, allg. Dachdeckerarbeiten. Lehre als Polybauer, von Vorteil 1-2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Flach- und Steildach, auch Lehrabgänger möglich. Sanitärinstallateur / -monteur Allg. Sanitärmontagen in Roh-, Neu- und Umbauten, Mephla- und Geberitschweissen, Service- und Reparaturarbeiten, Wasserversorgung. Lehre als Sanitärinstallateur / -monteur, von Vorteil mit einigen Jahren Berufserfahrung. Elektroinstallateur Elektroinstallationen in Wohn-, Industrie- und Gewerbebauten, Installationen und Inbetriebnahmen von Stark- und Schwachstromanlagen in Neu- und Umbauten. Lehre als Elektroinstallateur / -monteur, auch Lehrabgänger möglich.

Stansstaderstrasse 90 (Mirage-Center), 6370 Stans, Telefon 041 618 31 31, info@ps-stans.ch


Stellen

Starten Sie durch mit und bei uns als

Dipl. Pflegefachperson 80% mit Schwerpunkt Psychiatrie / Arbeitszeiten 07.06 – 16.15 oder 08.06 – 17.15 Uhr Die Spitex Stadt Luzern ist ein moderner 24-Stunden-Betrieb mit rund 220 Mitarbeitenden, die monatlich über 950 Klientinnen und Klienten daheim pflegen, betreuen und in ihrem Alltag unterstützen. Ziel ist es, ein Leben in gewohnter Umgebung zu ermöglichen, Gesundheit und Selbstständigkeit zu erhalten und zu fördern und uns dabei an der individuellen Lebensgestaltung der Klientel zu orientieren. Das ambulante psychiatrische Angebot wird bei Spitex Stadt Luzern als eigener Bereich, welcher sowohl die somatische als auch psychiatrische Pflege und Betreuung abdeckt, geführt. Dieses Berufsfeld erfordert hohes Verantwortungsbewusstsein und ein feines Gespür im Umgang mit betreuungsund pflegebedürftigen Menschen. Als direkte Bezugsperson arbeiten Sie eigenständig, sind bereit, Verantwortung zu übernehmen und freuen sich an einer lebendigen Auseinandersetzung in der Teamzusammenarbeit. Im Weiteren überzeugen Sie durch Ihr Fachwissen, welches Sie idealerweise durch Erfahrung in der Akutpsychiatrie mitbringen. Sie besitzen einen Führerschein und sind gerne mit dem Fahrrad unterwegs. Bei uns erwartet Sie eine vielschichtige Tätigkeit, eine offene und herzliche Atmosphäre und die spürbare Freude der Mitarbeitenden an ihrem Tun. Als moderne Arbeitgeberin bieten wir Ihnen eine umfassende Einführung in Ihre Aufgabe, die Möglichkeit zu laufender Weiterbildung und zeitgemässe Anstellungsbedingungen (kein Abend- und Nachtdienst). Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Bewerbung an: Spitex Stadt Luzern, Personalabteilung, Brünigstrasse 20, 6005 Luzern Ihre Fragen beantwortet gerne: Jolanda Fischer, Teamleiterin, Telefon 041 429 30 70. Weitere Informationen unter www.spitex-luzern.ch


Stellen PILATUS-BAHNEN AG Schlossweg 1 6010 Kriens / Luzern Switzerland

Tel +41 (0)41 329 11 11 Fax +41 (0)41 329 11 12 info@pilatus.ch www.pilatus.ch

Die PILATUS-BAHNEN AG bietet mit ihrem vielseitigen Freizeitangebot nationalen und internationalen Gästen am Pilatus «2132 Möglichkeiten über Meer». 2 Seilbahnen, 2 Hotels, 7 Restaurants, die steilste Zahnradbahn der Welt, der grösste Seilpark der Zentralschweiz und die längste Sommer-Rodelbahn der Schweiz versprechen spannende Ausflugserlebnisse sowie aussergewöhnliche Seminar- und Bankettmöglichkeiten. Zur Unterstützung unseres Pilatus-Teams suchen wir folgende Mitarbeitende: ~ St. Leiter/in Merchandising 100% ~ Mitarbeiter/in Merchandising (Sommer bis 100%, Winter ca. 50%) ~ Triebwagenführer/Mitarbeiter Bahndienst 100% ~ Personalassistent/in zirka 40% (jeweils Dienstagmorgen, Mittwoch ganzer Tag, Donnerstagnachmittag) Detaillierte Informationen zu diesen Stellen entnehmen Sie bitte auf unserer Homepage unter der Rubrik «Jobs». Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail mit Begleitschreiben, Lebenslauf mit Foto, Arbeitszeugnissen und Fähigkeitsausweisen. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass wir nur vollständige Bewerbungsunterlagen berücksichtigen.

Ruth Ott Leiterin Personal ruth.ott@pilatus.ch Telefon 041 329 11 30

2132 Möglichkeiten über Meer

VMWXVIXXSGL

Stellen mit Heimvorteil

Temporär- und Dauerstellen


Stellen

Dätwyler Schweiz AG, Konzernbereich Sealing Technologies ist ein international ausgerichteter Nischenplayer basierend auf hochspezialisierten Elastomerprodukten. Dabei konzentriert sich der Konzernbereich auf innovative, kundenspezifische Lösungen für Dichtungs- und Dämpfungssysteme für qualitativ hochstehende Anwendungen in den Bereichen Auto, Bau und Industrie. Aufgrund einer Produktionserweiterung suchen wir für unser Kompetenzzentrum in Schattdorf /UR einen

Elektroinstallateur /Betriebselektriker /Automatiker „Instandhaltung“

Zu Ihren Aufgaben gehören:  Die Mithilfe beim Aufbau von neuen Produktionsanlagen  Die vorbeugende Instandhaltung sowie das Beheben von mechanischen und elektrischen Störungen an hochmodernen Produktionsanlagen im Lebensmittelverpackungs- und Automotivebereich  Bewirtschaftung des Vorortlagers für Ersatzteile  Störungssuche an Anlagen mit speicherprogrammierbaren Steuerungen  Umrüsten und Justieren von Einzelkomponenten wie Linearantriebe, 6Achsen-Roboter und Dosiersysteme  Erarbeiten von Know-how in neuen Technologien und Mithilfe bei Optimierungen und Weiterentwicklungen von Anlagen sowie Prozessen  Möglichkeit für weltweite Einsätze Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Elektroinstallateur, Automatiker oder eine gleichwertige Ausbildung. Vielleicht konnten Sie bereits Berufserfahrung in einem ähnlichen Bereich sammeln? Ansonsten unterstützen wir Sie gerne beim Auf- und Ausbau Ihrer Berufs- und Fachkenntnisse. Menschen machen den Unterschied… Wir freuen uns auf eine „Frohnatur“, welche gerne tatkräftig im Team mithilft und auch in hektischen Zeiten einen kühlen Kopf bewahrt. Exaktes und sauberes Arbeiten sind Sie sich gewohnt. Ihre Aufgaben erledigen Sie selbstständig, übernehmen gerne Eigenverantwortung und packen aus eigenem Ansporn an. Wir bieten Ihnen eine gründliche Einführung und eine Erweiterung Ihrer Fachkompetenz im Instandhaltungsbereich. Es erwartet Sie ein dynamisches, professionelles Team und ein angenehmes Arbeitsumfeld. Dätwyler Sealing Technologies bietet zudem interessante Ausbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten an. Sind Sie interessiert? Dann setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung: Dätwyler Schweiz AG Frau Fabienne Amstutz Assistant Human Resources Militärstrasse 7 CH-6467 Schattdorf /UR 041 875 18 51 bewerbungen.sealing.ch@datwyler.com www.datwyler.com


Stellen Wir sind führend in der Produktion und Montage von Sockelleisten sowie Lattenverschlägen in der ganzen Schweiz und beschäftigen über 50 Mitarbeiter. Zur Verstärkung unseres Power-Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen jungen, motivierten

Maler

spezialisiert auf Oberflächentechnik (100%) Wenn Sie flexibel und zuverlässig sind, gerne mit Farbe, Holz und Aluminium arbeiten, können wir Ihnen einen Arbeitsplatz mit folgendem Tätigkeitsgebiet anbieten: • Holz- und Aluminium Sockelleisten einfärben • Bedienung der Spritzkabine • Bedienung der Giess-Lackiermaschine • Bedienung der UV-Lackiermaschine • Diverse Lagerarbeiten Gute Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift sowie Erfahrung in Oberflächenbehandlungen sind Voraussetzung. Wir bieten Ihnen zeitgemässe Anstellungsbedingungen in einem modernen Betrieb.

Für unsere Kunden suchen wir gelernte und motivierte

Baufacharbeiter Q • gel. Maurer, mobil

Kranführer Oben-/Untendreher • Kranführer mit SUVA-Ausweis Q, Flexibilität für Mithilfe auf Baustelle, mobil

Bauarbeiter B/C • einige Jahre Berufserfahrung, mobil Sind Sie bereit für eine neue Herausforderung? Ihre schriftliche Bewerbung erwarten Petra Wyrsch oder Christian Zutter Manpower AG Bitzistrasse 5 6370 Stans 058 307 25 20* stans@manpower.ch www.manpower.ch

Fühlen Sie sich angesprochen? Frau G. La Rosa freut sich über Ihre Bewerbungsunterlagen.

Neue Herausforderung gesucht ? Wir suchen:

Elektroinstallateur EFZ

Wir suchen ab sofort Telefonverkäufer/innen mit starker Persönlichkeit! Verdienst ca. CHF 200.– pro Tag und mehr möglich. Voraussetzung: angenehme Telefonstimme, guter sprachlicher Ausdruck, souveräner Umgang mit Kunden am Telefon. Gerne auch Bewerber über 40 Jahre. Info: Hr. Benjamin Jülicher, Tel. 041 798 20 65 www.iv-verlag.ch

Elektroinstallateur für Service und Telematik Für weitere Auskünfte, ein Anruf genügt. Verlangen Sie Herr Lusti 041 666 30 70 Oder senden Sie Ihre Bewerbung an:

Elektro Huwyler AG Brünigstrasse 119 6060 Sarnen


Stellen

Wir sind weltweit führend in der Entwicklung, der Produktion und im Vertrieb von Geräten zum Verschweissen von Kunststoff sowie von Heissluftgeräten als Wärmequelle in industriellen Prozessen. Seit über 60 Jahren steht Leister für Innovation und neue Technologien, Erfolgsdenken, höchste Qualität und nachhaltiges Wachstum. Rund 500 topmotivierte Mitarbeitende der Leister Gruppe engagieren sich für unsere Kunden rund um den Globus. Als Ergänzung für unser Team im Bereich R&D Design unserer Firma Leister Technologies AG suchen wir einen qualitätsorientierten

Design-Engineer Ihre Hauptaufgabe in dieser abwechslungsreichen Funktion ist das Entwickeln von marktgerechten Lösungen mit Hilfe des CAD für unsere innovativen Produkte. Von der Idee bis zur Serienreife sind Sie für das Design und die Konstruktion verantwortlich. Sie übernehmen die Leitung für Projekte, organisieren die Fertigung und die Montage von Funktionsmustern, Prototypen sowie Nullserien und begleiten darüber hinaus die Markteinführung. Nach der Ausarbeitung von technischen Spezifikationen führen Sie Geräte- und Systemtests durch und dokumentieren diese. Des Weiteren gehören Patentrecherchen und die Unterstützung bei Patentanmeldungen zu Ihrem Aufgabengebiet. Für die erfolgreiche Ausübung dieser Stelle verfügen Sie über eine technische Grundausbildung in Richtung Maschinenbau und eine Weiterbildung als Maschinentechniker HF oder haben soeben die Ingenieurschule abgeschlossen. Zudem haben Sie fundierte CAD-Konstruktionserfahrung und breite Kenntnisse der gebräuchlichsten Herstellungsverfahren im Bereich Metall und Kunststoff. Ihre Grundkenntnisse in Englisch runden Ihr Profil ab. Wir freuen uns auf eine teamfähige Persönlichkeit, die vernetzt denkt und eigenverantwortliches Arbeiten schätzt. Ihre Fragen beantwortet unser Manager R&D Design, Herr Giuseppe Di Miceli, auch gerne telefonisch: +41 41 662 74 32 Madeleine Eberli freut sich auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: Leister AG Human Resources Galileo-Strasse 10 6056 Kägiswil oder per e-Mail: madeleine.eberli@leister.com


Stellen

Schreiner-Maschinist Odermatt Leistenfabrik ist schweizweit ein fßhrender Produzent von hochkomplexen Halb- und Fertigfabrikaten in Massivholz. Wir suchen nach Vereinbarung einen erfahrenen, selbständigen und vielseitig einsetzbaren Schreiner-Maschinisten. Haben Sie Freude im Umgang mit Maschinen und suchen eine neue Herausforderung in einem neuen Umfeld – dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung.

Odermatt Leistenfabrik ¡ 6373 Ennetbßrgen 041 620 11 91 ¡ odermatt.ch HOLZPROFILE NORM & INDIVIDUELL

12 5 JA H R E M A S S I V H O L Z M Ă– G L I C H E S

Zur Ergänzung unseres Teams sind wir auf der Suche nach einem:

Technischen Sachbearbeiter / AVOR Ihre Aufgaben: ‡3ODQXQJYRQ9HUWHLOXQG6WHXHUDQODJHQ ‡$UEHLWVYRUEHUHLWXQJ ‡0DWHULDOEHVWHOOXQJHQ ‡9RUEHUHLWXQJYRQ2IIHUWHQ

Ihr Profil: ‡*UXQGDXVELOGXQJLQGHU(OHNWURWHFKQLN ‡(UIDKUXQJLP6FKDOWDQODJHQEDXYRQ9RUWHLO ‡.DXIPlQQLVFKH:HLWHUELOGXQJYRQ9RUWHLO ‡*XWH('9.HQQWQLVVH

,QWHUHVVHQWHQLP$OWHUYRQFDELV-DKUHQGLHVLFKRKQH3UREOHPHLQHLQG\QDPLVFKHV 7HDPHLQRUGQHQN|QQHQVHQGHQELWWHLKUH%HZHUEXQJVXQWHUODJHQPLWGHP/HEHQVODXIDQ Ulrich & Hefti AG, Schaltanlagenbau, Industriestrasse 16, 6055 Alpnach Dorf Telefon 041 670 30 60 info@ulrichhefti.ch www.ulrichhefti.ch

G E B R Ăœ D E R BAU M G A R T N E R RĂźtenenstrasse 60 gebr.baumgartner@bluewin.ch www.gebr-baumgartner.ch

6 3 7 5 B e ck e n r i e d Telefon 041 620 27 27 Telefax 041 620 12 48

50 Jahre

Baumgartner 1962 – 2012 Handwerk mit Qualität

Lehrstelle als Sanitärinstallateur Auf den Sommer 2013 ist bei uns eine Lehrstelle als Sanitärinstallateur offen. Diesen abwechslungsreichen Gebäudetechnikerberuf kÜnnen wir dir in einer Schnupperlehre vorstellen. Haben wir dein Interesse geweckt, melde dich bei Viktor Baumgartner. S A N I TÄ R E A N L AG E N K UNSTSCH M I E D E

H EIZUNG E N

R E PA R ATU R D I E N S T


Stellen

+DQGZHUN7HFKQLN



,76\VWHP(QJLQHHUZP

.DXIPlQQLVFK





0LW/HKUHDOV,QIRUPDWLNHUXQGDXVJHZLHVHQHU3UD[LVDE:LQ ([FKDQJH6HUYHU0&6(=HUWLIL]LHUXQJ&LWUL[%DFNXS /HLWHU(LQNDXIPZ 90ZDUH XVZ ± SURMHNWLHUHQ UHDOLVLHUHQ X XQWHUKDOWHQ YRQ 9HUDQWZRUWOLFK IU GHQ %HVFKDIIXQJVSUR]HVV WHFKQLVFKHU LQGLYLGXHOOHQXNRPSOH[HQ6\VWHPO|VXQJHQ *WHU XQG 'LHQVWOHLVWXQJHQ ± 3UHLV XQG 9HUWUDJVYHUKDQG BBBBBBBBBBB OXQJHQ ± $QDO\VHQ XQG .DONXODWLRQHQ ± 3HUVRQDOIKUXQJ ± .RQVWUXNWHXU&$'ZP JXWH )UDQ]|VLVFK XQG 062IILFH.HQQWQLVVH ± :HLWHUELO *HOHUQWLP%HUHLFK0DVFKLQHQ$QODJHQXQG$SSDUDWHEDX± GXQJ LP (LQNDXI ± 3UD[LVHUIDKUXQJ LP (LQNDXI YRQ ,QYHVWL ' &R&UHDWH HQWZLFNHOQ NRQVWUXLHUHQ X GRNXPHQWLHUHQ WLRQVJWHUVLQG,KU3OXV BBBBBBBBBBB YRQ3URGXNWHQXQG$UPDWXUHQ±JXWHV(QJOLVFK BBBBBBBBBBB 







7HFKQ.XQGHQEHUDWHU 1HW]HOHNWULNHU 

6DFKEHDUEHLWHU'LVSRVLWLRQPZ

$XIWUDJVDEZLFNOXQJ PLW 'LVSRVLWLRQ ± 7UDQVSRUWDXIWUlJH ± 6LHVLQG1HW]HOHNWULNHUPLWNIP:%XQGYHUIJHQEHU3UD[LV 6LFKHUVWHOOXQJ GHU .XQGHQ]XIULHGHQKHLW ± DOOJ DGPLQ LQ GHU $XIWUDJVEHDUEHLWXQJ PLW LQWHUQDWLRQDOHU .XQGVFKDIW ± 7lWLJNHLWHQ ± SUDNWLVFKH (UIDKUXQJ LP %HUHLFK .FKHQEDX JXWHV(QJOLVFK±(LJHQLQLWLDWLYHKRKH6HOEVWVWlQGLJNHLW VRZLH2UJDQLVDWLRQVJHVFKLFNZHUGHQYHUODQJW BBBBBBBBBBB BBBBBBBBBBB 

(OHNWURQLQJHQLHXUZP



7HDPOHLWHU6WHXHUQPZ

(LQVWLHJIUGHQ-XQJLQJHQLHXULP%HUHLFK(QHUJLHZLUWVFKDIW (UVWHOOHQ YRQ NRPSOH[HQ 6WHXHUHUNOlUXQJHQ ± )LQDQ]SOD ±3URMHNWHLP%HUHLFK$XWRPDWLRQXQG/HLWWHFKQLNHUDUEHLWHQ QXQJHQ±8PVWUXNWXULHUXQJHQYRQ.08¶V±4XDOLWlWVNRQWURO XQGXPVHW]HQ±6SDUWHPLW=XNXQIW±ZLUZLVVHQPHKU OHQ ± 7HDPIKUXQJ ± PHKUMlKULJH 3UD[LVHUIDKUXQJ LP BBBBBBBBBBB 6WHXHUEHUHLFK ± HLGJ )$ LP 5HFKQXQJVZHVHQ RGHU 7UHX %DXOHLWHQGHU0HWDOOEDXHU KDQG±(QJOLVFK.HQQWQLVVHUXQGHQ,KU3URILODE $OV 3UDNWLNHU PLW DXVJHZLHVHQHU 0RQWDJHSUD[LV LP %HUHLFK BBBBBBBBBBB 0HWDOO X 6WDKOEDX IKUHQ 6LH 0RQWHXUH XQG /HKUOLQJH 7UHXKlQGHUPLWHLGJ)$PZ SURIHVVLRQHOOXQGPLW%HUXIVVWRO]±7RS%HWULHEVNOLPD :LUWVFKDIWVSUIXQJ ± $EVFKOXVV XQG 6WHXHUEHUDWXQJ ± BBBBBBBBBBB DOOJHPHLQH DGPLQLVWUDWLYH $UEHLWHQ ± 0:67$EUHFKQXQJHQ 3URMHNWOHLWHU²0HWDOOEDXWHFKQLNHUZP ±5HYLVLRQHQ±0DQGDWVEHWUHXXQJ±HLQHDEZHFKVOXQJVUHL )U3UDNWLNHUPLWK|KHUHU)DFKSUIXQJ±)DFKX)KUXQJV FKH'DXHUVWHOOHPLWIOH[LEOHQ$UEHLWV]HLWHQZDUWHWDXI6LH YHUDQWZRUWXQJ±NRPSOHWWH3URMHNWLHUXQJLQGLYLGXHOOHU%DXWHQ BBBBBBBBBBB DE,GHHELV]XU$EQDKPH±3HUVSHNWLYHLQGHU5HJLRQ 6DFKEHDUEHLWHU%XFKKDOWXQJPZ BBBBBBBBBBB )KUXQJ GHU +DXSW XQG 1HEHQEFKHU ± HUVWHOOHQ YRQ 0HFKDQLNHU&1&'UHKHQ $EVFKOVVHQ±0HKUZHUWVWHXHU$EUHFKQXQJHQ±DEJOHLFKHQ )UGHQ%HUXIVPDQQZHJYRQDXI6FKLFKW±NRPSOH[H GHU %DQNNRQWHQ ± )$ LP )LQDQ] XQG 5HFKQXQJVZHVHQ 'UHKDXWRPDWHQELV$FKVHQHLQULFKWHQXSURJUDPPLHUHQ± VHKUJXWH(QJOLVFKXQG('9.HQQWQLVVHHUZQVFKW±$OWHU VHUL|VH(LQDUEHLWXQJ±PRGHUQHU$UEHLWVSODW] ]ZLVFKHQ-DKUH BBBBBBBBBBB BBBBBBBBBBB 











(OHNWURPRQWHXU,QVWDQGKDOWXQJZP



3HUVRQDO$VVLVWHQWPZ

:HJYRP%DX±SDFNHQ6LHGLH&KDQFHDOV(OHNWURPRQWHXU 3HUVRQDOUHNUXWLHUXQJ±3HUVRQDOEHVFKDIIXQJ±6DOlUEXFKKDO IUGHQ%HUHLFK,QVWDQGKDOWXQJ6HUYLFHXQG5HSDUDWXUYRQ WXQJ ± DOOJ DGPLQ $UEHLWHQ ± NDXIPlQQLVFKH *UXQGDXVELO 3URGXNWLRQVDQODJHQXQG(LQULFKWXQJHQHLQ]XVWHLJHQ GXQJ PLW :HLWHUELOGXQJ LP 3HUVRQDOEHUHLFK ± JXWH )UDQ]| BBBBBBBBBBB VLVFK$EDFXVXQG062IILFH.HQQWQLVVHVLQG,KU3OXV 

)DKU]HXJHOHNWULNHUZP

$XFK LGHDO IU DXVJHELOGHWHQ $XWRPRELO0HFKDWURQLNHU ± (OHNWURGLDJQRVWLNPLW5HSDUDWXU9HUGUDKWXQJHQ.RPSRQHQ WHQHLQEDX6WHXHUXQJHQSURJUDPPLHUHQXVZ±D,QIUDVWU 

!.RQWDNWSHUVRQ:HUQHU/LVFKHU

ZOLVFKHU#GDJSHUVRQDOFK



!.RQWDNWSHUVRQ8UV2GHUPDWW   XRGHUPDWW#GDJSHUVRQDOFK


Stellen

Gepflegte Füsse sind ein Teil der Lebensqualität Mit seiner individuellen Atmosphäre und der gepflegten Umgebung in der Stadt Luzern, bietet das Heim im Bergli älteren Menschen, mit 53 Bewohnern und Bewohnerinnen ein ideales Zuhause. Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Podologen / Podologin EFZ 10%, ab 1.1.2013 20% Ihr Aufgabengebiet: Eine medizinische Fusspflege ist sehr anspruchsvoll. Ihre Fachkompetenz setzen Sie in unserem Altersund Pflegeheim ein und sind für die optimale Betreuung im Bereich der Podologie zuständig. Ihr Profil: Sie verfügen über eine fundierte Berufsausbildung als Podologe/Podologin EFZ und bringen mehrere Jahre Berufserfahrung mit. Sie arbeiten selbstständig und schätzen den Umgang mit älteren Mitmenschen. Wir wünschen uns eine aufgestellte und flexible Persönlichkeit, welche mit einer freundlichen Art das Vertrauen unserer Bewohner gewinnt. Ihre Perspektiven: In dieser verantwortungsvollen Tätigkeit arbeiten Sie weitgehend selbständig. Gerne erwarten wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto und stehen Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung. Kontakt: Heim im Bergli AG, Herr R. Keiser, Heimleiter, Berglistrasse 20, 6005 Luzern Telefon: 041 317 21 30 Internet: http://www.heim-im-bergli.ch E-Mail: rinaldo.keiser@heim-im-bergli.ch

NEBENVERDIENST

* Freie Zeiteinteilung Gute Verdienstmöglichkeiten Kein Verkauf

* Interessiert? 076 417 96 16

Allfinanz-/ Vorsorgeberater im Aussendienst Sind Sie an einer selbständigen Tätigkeit in einem erfolgreichen Team mit überdurchschnittlichem Einkommen und Ausbildungsmöglichkeiten (auf Wunsch bis zum eidg. dipl. Finanzplaner mit Fachausweis) interessiert? Wenn ja, dann sollten wir uns bei einem unverbindlichen Gespräch kennen lernen. Vorab erwarten wir gerne Ihre Bewerbungsunterlagen an folgende Adresse: GENERALI Versicherungen Herr Marc Klauser Nidfeldstrasse 12 – Postfach 6000 Luzern 4 Telefon 058 473 18 18 marc.klauser@generali.ch

Hauswart

gesucht in Hergiswil per sofort für die Erledigung der nötigen Hauswartarbeiten in einer Liegenschaft mit 9 Wohnungen. Aufgaben gemäss gemeinsamer Vereinbarung und Absprache. Per sofort vorübergehend, später auch dauerhaft. Arbeitspensum ca. 1 Tag pro Woche (20 bis 25 Stunden pro Monat). Offerten, Anfragen, Bewerbungen diese Stelle betreffend sind zu richten an: Chernen AG Henry Leu Hofstatt 6 6467 Schattdorf Telefon 041 870 69 41


Stellen

Kundenberater (w/m) 100% Wir machen den Weg frei

Als führende Schweizer Retail Bankengruppe machen wir unseren Mitarbeitenden den Weg frei. Dabei setzen wir auf Kompetenz, Leistungsfähigkeit, partnerschaftliche Beziehungen und eine gemeinsame Entwicklungsperspektive. Die Raiffeisenbank Region Stans – eine in der Bevölkerung verwurzelte und erfolgreiche Bank mit Standorten in Dallenwil, Hergiswil, Stans und Wolfenschiessen – sucht zur Verstärkung des Teams einen dynamischen und motivierten Kundenberater (w/m) 100%. Ihre Hauptaufgaben: Vorwiegend sind Sie in unserer modernen Bank für die Beratung und Betreuung unserer Kundschaft insbesondere im Bereich der Basisprodukte zuständig. Zusätzlich sind Sie die erste Kontaktperson bei Anfragen im Hypothekar-, Anlage- und Vorsorgegeschäft. Durch gezielte und aktive Marktbearbeitung bauen Sie unseren Kundenstamm weiter aus. Unsere Anforderungen: Sie haben eine abgeschlossene Bankausbildung, Erfahrung an der Kundenfront und bringen Basiskenntnisse im Anlage- und Kreditgeschäft mit. Idealerweise sind Sie bereits in unserem Lokalmarkt verankert oder damit vertraut und streben eine interessante und längerfristige Perspektive an. Wenn Sie zudem flexibel und teamfähig sind, über eine selbständige Arbeitsweise mit Eigeninitiative verfügen sowie kommunikatives Flair und ein freundliches, gewinnendes Auftreten mitbringen, dann sollten wir uns rasch kennen lernen. Für Fragen und Auskünfte steht Ihnen Herr Gerardo Vistocco, Leiter Kundenberatung Gesamtbank, unter der Telefonnummer 041 629 77 60 zur Verfügung. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: Raiffeisenbank Region Stans Frau Nicole Rüger, Robert-Durrer-Strasse 2, 6370 Stans nicole.rueger@raiffeisen.ch

Weitere Stellen unter: www.raiffeisen.ch/stellen


Stellen Wir sind führend in der Produktion und Montage von Sockelleisten sowie Lattenverschlägen in der ganzen Schweiz und beschäftigen über 50 Mitarbeiter. Zur Verstärkung unseres Power-Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen jungen, motivierten

Schreiner (100%)

Wenn Sie flexibel, genau und zuverlässig sind, gerne mit Holz arbeiten, können wir Ihnen einen Arbeitsplatz mit folgendem Tätigkeitsgebiet anbieten: • Herstellen von Massivholztreppenkanten • Anfertigen von Treppentritten • Weingestelle herstellen • Diverse Lagerarbeiten (z.B. Auftrennarbeiten) • Stv. bei Ferienabwesenheit anderer Mitarbeiter bei diversen Maschinen Gute Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift, etwas Erfahrung sowie exaktes Arbeiten sind Voraussetzung. Wir bieten Ihnen zeitgemässe Anstellungsbedingungen in einem modernen Betrieb. Fühlen Sie sich angesprochen? Frau G. La Rosa freut sich über Ihre Bewerbungsunterlagen.

Ein junges und motiviertes Team sucht für die Wintersaison 2012/13 noch Arbeitskollegen für folgenden Bereich: Restaurant:

Servicemitarbeiter/-in D/E, 100 % Ihre Bewerbung senden Sie bitte an: Alpenclub Betriebs GmbH Dorfstrasse 5, CH-6390 Engelberg welcome@alpenclub.ch oder Telefon 041 637 12 43

Verkaufsberater/in gesucht! sere Für un in Filiale

K ri e n s 2 0 -10 0 % Pe nsum

Wir wissen Sie zu beraten Tel: 058 307 25 20*

www.manpower.ch

APPwechslung? APPartement?

Topaktuell Topaktuell und und jederzeit jederzeit griffbereit. griffbereit. Gratis-Download Gratis-Download aus aus dem dem App App Store. Store.

In der Filiale in Kriens möchten hten wir unser Team per sofort oder nach Vereinbarung verstärken. Wenn Sie eigenständig eine Filiale führen können und langjährige Erfahrung im Verkauf von Matratzen und Bettwaren mitbringen, freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung: Sirona Schlaf Shop GmbH Laurence Leuthold Linthstrasse 42 8856 Tuggen E-Mail: info@sirona.ch


Stellen

Wir sind ein innovatives und erfolgreiches Unternehmen in der Gebäudehülle- und Gebäudetechnikbranche mit Sitz in Baar. Für die Unterstützung des Abteilungsleiters suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

Projektleiter Spengler und Bedachung Ihr Profil: • Sie sind ein kompetenter Fachmann (evtl. mit eidg. Fachausweis) • Sie besitzen einen guten Umgang mit Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Kunden • Sie arbeiten verantwortungsbewusst, effizient und sind selbstständig • Sie haben gute EDV-Kenntnisse • Sie handeln nach unternehmerischen Vorgaben • Sie haben Sinn, die Erwartungen des Kunden zu erfüllen Ihre Hauptaufgaben: • Koordination und Organisation aller Ausführungsarbeiten von der Offerte bis zur Rechnung • Umsetzung und Kontrolle der Richtlinien der Arbeitssicherheit • Unterstützung und Beratung unserer Kunden und Mitarbeiter Wir bieten Ihnen: • Eine interessante und entwicklungsfähige Tätigkeit • Sehr gute Rahmenbedingungen Bitte senden Sie uns Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen zur vertraulichen Einsichtnahme an: Gebr. Baur AG Spenglerei / Bedachungen / Sanitär / Heizung Sandro Pichler, Abteilungsleiter Bahnhofstrasse 19, 6340 Baar Telefon 041 768 60 10 Telefax 041 768 60 15 E-Mail: sandro.pichler@baur-ag.ch www.baur-ag.ch

Saison- oder Jahresstelle

Reception / Service / Guide bei Team-Events Saisonstelle Winter 2012/2013

Koch Bewerbungen bitte mit Foto an GO-IN, Postfach 44, 6174 Sörenberg oder info@go-in.ch

Wir suchen

Milchkontrolleur/in

für die Viehzuchtgenossenschaft Dallenwil. Interessierte melden sich bei Norbert Zumbühl Telefon 079 945 76 50


Stellen Zur Ergänzung unseres Teams sind wir auf der Suche nach einem:

Elektroinstallateur/ Automatikmonteur / Schaltanlagenmonteur Sie haben bereits Erfahrung im Schaltanlagenbau oder wollen sich in diesen interessanten Bereich der Elektrotechnik einarbeiten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie attraktive und moderne Anstellungsbedingungen. Interessenten im Alter von ca. 20 bis 30 Jahren, die sich ohne Probleme in ein dynamisches Team einordnen können, senden bitte ihre Bewerbungsunterlagen mit dem Lebenslauf an: Ulrich & Hefti AG, Schaltanlagenbau, Industriestrasse 16, 6055 Alpnach Dorf Telefon 041 670 30 60 info@ulrichhefti.ch www.ulrichhefti.ch Privatpflege in Ihrem Zuhause

Kochen bringt es auf den Punkt und erfrischt die Sinne. Mit seiner individuellen Atmosphäre und der gepflegten Umgebung in der Stadt Luzern, bietet das Heim im Bergli älteren Menschen, mit 53 Bewohnern und Bewohnerinnen ein ideales Zuhause. Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung befristet bis ca. Mitte Januar 2013 einen

Koch EFZ, w/m (Teilzeit 50%) Ihr Aufgabengebiet: Sie arbeiten in einem Dreier-Team und übernehmen bei Abwesenheit des Küchenchefs die Stellvertretung. Zu Ihren Aufgaben gehören sämtliche zu erledigenden Arbeiten, die in der Küche und Office anfallen. Im Weiteren sind Sie bei der Lernbegleitung von Auszubildenden und Praktikanten mitinvolviert. Ihr Profil: Sie verfügen über eine fundierte Berufsausbildung als Koch EFZ und sind fachlich sicher, versiert, mit frischen Produkten zu arbeiten. Durch die ansprechende Präsentation der Speisen, zeigen Sie die Freude am Kochen. Sie haben Geduld und verstehen auch, mit betagten Menschen umzugehen und unterstützen das Team aktiv bei der Umsetzung der Massnahmen zur Qualitätssicherung. Sie können sich in deutscher Sprache (mündlich/schriftlich) gut ausdrücken. Ihre Perspektiven: Es erwartet Sie ein motiviertes Küchenteam, in welchem Sie sich einbringen und entfalten können. Ein weitgehend selbständiges Arbeiten bietet Ihnen Spielraum für Kreatives. Bestimmt schätzen Sie auch die geregelten Arbeitszeiten! Gerne erwarten wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto und stehen Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung. Kontakt: Heim im Bergli AG, Frau Bernadette Steiner, Berglistrasse 20, 6005 Luzern Telefon: 041 317 21 30 Internet: http://www.heim-im-bergli.ch E-Mail: info@heim-im-bergli.ch

Pflegehelferin mit SRK-Zertifikat, Mitte 50, von Obwalden mit eigenem Auto (Erfahrung in Betagtenheimen, auch mit Demenzkranken) bietet liebevolle Betreuung und Unterstützung für Morgenpflege, Begleitung bei Besorgungen/ Arztbesuchen, Kochen. Telefon 079 652 71 72

Alperfahrene Frau mit Wurzeln in Nidwalden

sucht Rinderalp auf Sommer 2013 in Nid- oder Obwalden zur alleinigen Bewirtschaftung (wenns passt für längerfristig). Freue mich auf Angebote oder Hinweise! Maya Würsch, Telefon 079 531 88 13

Gasthof Schützenhaus Wil Hotel Restaurant Ottilia und Urs Zimmermann Wilstrasse 2, 6370 Oberdorf/NW Fon 041 619 09 20, Fax 041 619 09 28

In unseren vielseitigen traditionellen Betrieb suchen wir jüngere

Service-Mitarbeiterin (CH) (60 – 100 %) sowie

Service-Aushilfe Sie finden bei uns eine abwechslungsreiche Tätigkeit vom einfachen bis zum anspruchsvollen Service. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre schriftliche Bewerbung. Samstag und Montag Ruhetag info@schuetzenhaus-wil.ch


Stellen

Die Gemeinde Ennetmoos zählt rund 2’100 Einwohnerinnen und Einwohner. Unsere Schulanlagen, die Mehrzweckanlage, das Gemeindehaus und diverse Aussenflächen sind auf die Dorfteile Allweg und St. Jakob verteilt. Infolge Pensionierung des Stelleninhabers suchen wir für die Anlagen der Gemeinde Ennetmoos auf den 1. März 2013 eine flexible / einen flexiblen

Mitarbeiter / -in Hauswartung (100 %-Pensum)

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere: Mitarbeit im Bereich Hauswartung in Schulhäusern, Mehrzweckhalle und Gemeindehaus Überwachung, Kontrolle, Pflege, Reinigung und Wartung von Bauten, Anlagen, Maschinen und Gerätschaften sowie Durchführung kleinerer Reparaturen Mitwirkung im Zusammenhang mit Raumbenützungen bei Veranstaltungen und Anlässen Landschaftspflege bei den verschiedenen Grünflächen Winterdienst bei den Schulanlagen, beim Gemeindehaus und bei der MZA St. Jakob ●

Sie verfügen über eine abgeschlossene handwerkliche Berufslehre und haben einige Jahre Berufserfahrung. Sie sind eine offene und kommunikative Persönlichkeit und ein freundlicher Umgang mit Kindern und Erwachsenen bereitet Ihnen Freude. Zuverlässigkeit, Flexibilität und Ehrlichkeit sind für Sie genauso selbstverständlich wie die Bereitschaft, am Abend oder nachts und am Wochenende zu arbeiten. Ein Fachausweis als Hauswart, eine gute körperliche Verfassung sowie einige Jahre Vereinserfahrung runden Ihr Idealprofil ab. Der Besitz eines Führerausweises der Kat. B wird vorausgesetzt. Wir bieten eine vielseitige und interessante Dauerstelle, grosse Selbstständigkeit, eine kollegiale Zusammenarbeit sowie zeitgemässe Entlöhnung und Sozialleistungen. Wenn Sie sich von dieser Stelle angesprochen fühlen, erwarten wir gerne Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 31. Oktober 2012 an die nachfolgende Adresse: Gemeindeverwaltung Ennetmoos, Stanserstrasse 2, 6372 Ennetmoos. Für Fragen steht Ihnen die Gemeindeverwaltung Ennetmoos gerne zur Verfügung (Telefon 041 618 20 00). Ennetmoos, 1. Oktober 2012

Gemeindeverwaltung Ennetmoos


Stellen

WANTED!

Wir suchen für unsere Transportabteilung per sofort oder nach Vereinbarung eine aufgestellte und verantwortungsvolle Persönlichkeit als:

Leiter / Disponent Car- & Limousinen Abteilung (m/w) Detaillierte Informationen zur anspruchsvollen und abwechslungsreichen Stelle finden Sie auf unserer Website www.bucherreisen.ch. Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Kontakt: Mario Würsch, Pilatusstrasse 27, 6036 Dierikon / Telefon 041 418 55 43

Einstellhalle (ca. 240m2)

Ab März 2013 oder nach Vereinbarung vermieten wir unsere Einstellhalle mit ca. 240m2. Strom- und Wasseranschluss vorhanden, zwei autom. Doppelgaragentore, Tageslicht, beheizt. Nur für ruhiges Gewerbe geeignet. >>Weitere Infos auf www.bucherreisen.ch/de/unternehmen

Einstellplatz (ca. 50m2)

Ab Januar 2013 oder nach Vereinbarung vermieten wir einen Einstellplatz in unserer Carhalle mit ca. 50m 2 und autom. Garagentor, Stromanschluss vorhanden, Tageslicht, beheizt. Geeignet für Reisecars, grössere Wohnmobile, etc. >>Weitere Infos auf www.bucherreisen.ch/de/unternehmen Bei Fragen wenden Sie sich an Mario Würsch, Telefon 041 418 55 43 oder mario.wuersch@bucherreisen.ch BUCHER REISEN AG Haldenstrasse 11, 6006 Luzern (Reisebüro)  Pilatusstrasse 27, 6036 Dierikon (Hauptbüro) T 041 418 55 44  F 041 418 55 00  info@bucherreisen.ch  www.bucherreisen.ch

Für unsere Kunden suchen wir gelernte und motivierte

Sanitärmonteure • gel. Sanitärmonteur, Einlege-, Montagearbeiten und Spiegelschweissen, mobil

Polybauer • Polybauer, einige Jahre Berufserfahrung erwünscht, mobil

Schreiner • gel. Schreiner, Montage-Erfahrung, Erfahrung im Fensterbereich, mobil Sind Sie bereit für eine neue Herausforderung?

Mitarbeiter/in Buchhaltung/Administration Zu Ihren Aufgaben gehören: - Führen der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung - Mahnwesen / Erstellen MWST-Abrechnungen - Abstimmen der Konten im Hauptbuch - Personalwesen inkl. Lohnbuchhaltung - Div. Allgemeine Aufgaben im Bereich Finanzen Sind Sie flexibel und behalten auch in hektischen Zeiten den Überblick, dann senden Sie uns Ihre schriftliche Bewerbung.

Ihre schriftliche Bewerbung erwarten Petra Wyrsch oder Christian Zutter Manpower AG Bitzistrasse 5 6370 Stans 058 307 25 20* stans@manpower.ch www.manpower.ch

www Jede Woche auch im Internet unter:

Die H. Jakober Transporte & Kanalservice AG in Sarnen ist ein zuverlässiger Ansprechpartner für die Lösung sämtlicher Transportanliegen auf der Strasse. Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung

STELLEN

jobs-zentralschweiz.ch

Ihr Stelleninserat im Nidwaldner Blitz erscheint zusätzlich kostenlos im Internet.

H. Jakober Transporte & Kanalservice AG 6060 Sarnen, Kägiswilerstr. 31 Tel. 041 660 20 20 Natel 079 811 88 00 E-Mail: hj@hjakober.ch

APPwärtstrend?

Topaktuell und jederzeit griffbereit. Gratis-Download aus dem App Store.


Stellen

TRAINEESHIP CONTROLLING / ACCOUNTING Stans Ab Herbst 2012 bieten wir Studienabgängern eine spannende Trainee Stelle im Finanzbereich. Diese Funktion beinhaltet: - Ein 12 monatiges, von Fachexperten betreutes Programm - Einführung in die Schlüsselprozesse der Buchhaltung - Verantwortung in einem betriebswirtschaftlichen Projekt übernehmen - Einführung in Controlling und Reporting auf Unternehmens- und Gruppenstufe Für diese Tätigkeit erwarten wir: - Betriebswirtschaftliche Ausbildung auf dem Niveau einer Fachhochschule - Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen in einem Produktionsbetrieb - Zahlenflair, sehr gutes analytisches und vernetztes Denken - Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift - Initiative Persönlichkeit mit schneller Auffassungsgabe Christoph Kehl, Leiter Controlling, Tel. 041 619 63 92 gibt Ihnen gerne weitere Einzelheiten bekannt. Bewerbungsunterlagen an: Markus Huber, Personalbereichsleiter Pilatus Flugzeugwerke AG, Postfach 992, 6371 Stans hr@pilatus-aircraft.com, Tel. 041 619 62 58 www.pilatus-aircraft.com


Stellen Wir suchen zur Verstärkung für unser junges Team eine Stanserstrasse 100 6064 Kerns Tel. 041 660 12 78

Servicefachangestellte (CH, 80 – 100%, 20 – 30 Jahre)

Wir suchen

Servicepersonal (Teilzeit)

Barmaidd

Kontakt: Telefon 041 620 05 05 oder 079 643 76 91

hen nende für Sand Bar am Woch Wochenende Kontaktperson: Daniel Besançon n: D aniell Be Bes sançon Telefon 041 66 660 60 12 1 78 6373 Ennetbürgen/NW Fon 041 620 05 05 check-in@nidair.ch www.nidair.ch

Gerne nehmen Ihre en wir Ihr re Reservation für Anlässe aller ller Artt entgeg eentgegen. n egen en.

Inserate-Bestellschein Name / Vorname:

Adresse:

PLZ/Ort:

Telefon:

Und was soll Ihr Inserat kosten? 1/1 Seite

CHF 386.–

3/4 Seite

CHF 300.–

2/3 Seite

CHF 265.–

Ihr Text oder Musterinserat:

1/2 Seite hoch/q. CHF 202.– 1/3 Seite hoch/q. CHF 138.– 1/4 Seite hoch/q. CHF 104.– 3/16 Seite

CHF 80.–

Erscheinungsdatum:

1/6 Seite

CHF

1/8 Seite

CHF 54.–

Nidwaldner Blitz AG, Postfach 50, 6383 Dallenwil E-Mail: inserate@blitz-info.ch, Internet: www.blitz-info.ch

71.–

1/16 Seite hoch/q. CHF 28.–

Preise für Schwarz-Weiss-Inserate ohne 8% MwSt. Farbige Inserate auf Anfrage.


Stellen

Wir sind weltweit führend in der Entwicklung, der Produktion und im Vertrieb von Geräten zum Verschweissen von Kunststoff sowie von Heissluftgeräten als Wärmequelle in industriellen Prozessen. Seit über 60 Jahren steht Leister für Innovation und neue Technologien, Erfolgsdenken, höchste Qualität und nachhaltiges Wachstum. Rund 500 topmotivierte Mitarbeitende der Leister Gruppe engagieren sich für unsere Kunden rund um den Globus. Als Ergänzung für unser Team im Bereich R&D Design unserer Firma Leister Technologies AG suchen wir einen qualitätsorientierten

Senior Design-Engineer In dieser spannenden Funktion entwickeln Sie mit Hilfe des CAD marktgerechte Lösungen für unsere innovativen Produkte und sind dabei von der Idee bis zur Serienreife für das Design und die Konstruktion verantwortlich. Sie übernehmen die Leitung für Projekte, organisieren die Fertigung und die Montage von Funktionsmustern, Prototypen sowie Nullserien und begleiten darüber hinaus die Markteinführung. Nach der Ausarbeitung von technischen Spezifikationen führen Sie Geräte- und Systemtests durch und dokumentieren diese. Des Weiteren gehören Patentrecherchen und die Unterstützung bei Patentanmeldungen zu Ihrem Aufgabengebiet. Für die erfolgreiche Ausübung dieser Stelle verfügen Sie über eine technische Grundausbildung in Richtung Maschinenbau und eine Weiterbildung als Ingenieur FH sowie mehrere Jahre CAD-Konstruktionserfahrung. Auch im Projektmanagement sowie bei Herstellungs- und Prüfverfahren konnten Sie bereits Erfahrungen sammeln. Ihre Grundkenntnisse in Englisch runden Ihr Profil ab. Wir freuen uns auf eine teamfähige Persönlichkeit, die vernetzt denkt und eigenverantwortliches Arbeiten schätzt. Ihre Fragen beantwortet unser Manager R&D Design, Herr Giuseppe Di Miceli, auch gerne telefonisch: +41 41 662 74 32 Madeleine Eberli freut sich auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: Leister AG Human Resources Galileo-Strasse 10 6056 Kägiswil oder per e-Mail: madeleine.eberli@leister.com


www Ihr Stelleninserat im Nidwaldner Blitz erscheint zus瓣tzlich kostenlos im Internet.

Kronengasse 覺 6362 Stansstad 041 610 32 30 覺 076 570 69 65 info@kronestansstad.ch www.kronestansstad.ch

jobs-zentralschweiz.ch

junge/jungen CH Servicefachangestellte/-n 100 %

Jede Woche auch im Internet unter:

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung zur Verst瓣rkung unseres Teams eine/einen

STELLEN

Stellen


Stellen

Odermatt

Spezialisten der Gebäudehülle Bedachungen • Spenglerei • Fassaden • Gerüstbau

Als erfolgreiches Unternehmen in der Gebäudehüllenbranche suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen zukünftigen

Projektleiter Bedachung und Spengler

Wir erwarten: Fachkompetenz Guten Umgang mit Mitarbeitern und Kunden Selbtständiges Arbeiten, verantwortungsbewusst und effizient Eine reife Persönlichkeit mit einigen Jahren Erfahrung in der Branche Wir bieten: Vielseitige, interessante und herausfordernde Aufgaben/Projekte Fortschrittliche / flexible Arbeitsbedingungen Angemessene Entlöhnung mit guten Sozialleistungen Förderung von Weiterbildung

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Sepp Odermatt, Tel. 041 629 08 08 Ihre Bewerbung senden Sie an: Odermatt Bedachungen & Spenglerei AG, Brandbodenstrasse 9, 6383 Dallenwil

 =LPPHUPDQQ %DXHQ6LHEHLPRGHUQHQ0LQHUJLH+RO]KlXVHUQPLW±$XIEDX 3RO\EDXHU6WHLOGDFK GHU*HElXGHKOOHPLW%ORFNKRO]SODWWHQ±'DFKVWKOHKRFK]LH (LQMXQJHVXQGG\QDPLVFKHV7HDPVXFKWLP%HUHLFK'DFKGH KHQXQG,QQHQDXVEDX±(LQVDW]ELV(QGH-DKUP|JOLFK FNHQ XQG LP )DVVDGHQEDX 8QWHUVWW]XQJ ± (LQVDW]JHELHW LP BBBBBBBBBBB  5DXP1LGXQG2EZDOGHQ±UXIHQ6LHXQVDQRGHUVHQGHQ6LH $XWRPDWLNHU XQVJOHLFK,KUH%HZHUEXQJ]X ,Q GHU .DEHONRQIHNWLRQ YHUGUDKWHQ 6LH GLH .RPSRQHQWHQ ± BBBBBBBBBBB GRNXPHQWLHUHQXQGHQWZLFNHOQGLH$XWRPDWLVLHUXQJVV\VWHPH±  )DKU]HXJVFKORVVHU SURMHNWEH]RJHQHU(LQVDW]DEVRIRUWP|JOLFK BBBBBBBBBBB ,QHLQHPPRGHUQHQXQGDXIVWUHEHQGHQ%HWULHEZHUGHQ6LHIU  GLH PHFKDQLVFKHQ $UEHLWHQ DP )DKUZHUN IU 1XW]IDKU]HXJH ,QGXVWULHODFNLHUHU HLQJHVHW]W XQG IKUHQ 5HSDUDWXUHQ DQ %UFNHQ XQG .DVWHQ 6LHJUXQGLHUHQ/HLFKWPHWDOO.RPSRQHQWHQXQGODFNLHUHQGLHVH EDXWHQDXV±EHZHUEHQ6LHVLFKQRFKKHXWHEHLXQV PLW GHU 6SULW]SLVWROH QDFK WHFKQLVFKHQ =HLFKQXQJHQ ±  6FKXW]PDVNHQXQGRYHUDOO±UXIHQ6LHXQVDQ !.RQWDNWSHUVRQHQ -XGLWK7VFKXSSHUW BBBBBBBBBBB 



MWVFKXSSHUW#GDJSHUVRQDOFK

3RO\PHFKDQLNHU

5RJHU&DWWRPLR

,QGHU)HUWLJXQJIKUHQ6LHDQVSUXFKVYROOH%RKUDUEHLWHQDXV± VHW]HQWHFKQLVFKH=HLFKQXQJHQXP±PLWKHOIHQLQGHU0RQWD JH±WRSWU\ KLUH&KDQFHLQ1LGZDOGHQ 



UFDWWRPLR#GDJSHUVRQDOFK          


Stellen

Mit Menschen für Menschen Mit seiner individuellen Atmosphäre und der gepflegten Umgebung in der Stadt Luzern, bietet das Heim im Bergli älteren Menschen, mit 53 Bewohnern und Bewohnerinnen ein ideales Zuhause. Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine

Pflegefachperson FAGE / FABE w/m, 60 bis 100% Ihr Aufgabengebiet: Ihr Fachwissen setzen Sie als Stütze im Team ein und mit der deutschen Sprache sind Sie in Wort und Schrift vertraut. Sie pflegen und betreuen unsere Bewohner und Bewohnerinnen kompetent und geduldig. Ihr Profil: Sie verfügen über eine fundierte Berufsausbildung als Fachfrau/-mann Gesundheit oder Betreuung EFZ. Das weitgehend selbstständige Arbeiten am und mit Menschen ist Ihnen wichtig. Sie sind motiviert, unsere Bewohnerinnen und Bewohner im Wohn- und Pflegealltag zu unterstützen und mitzugestalten. Oder Sie sind Wiedereinsteigerin und möchten für den Pflege- und Betreuungsalltag wieder Fuss fassen, dafür würden wir Sie gerne unterstützen. Ihre Perspektiven: Engagement und Know-how sind willkommen, durch aktive Mitarbeit in diesem Umfeld, welches sich im Umbruch befindet, tragen Sie für ein gutes Gelingen bei. Für Ihre persönliche Entwicklung können Sie auf unsere Unterstützung zählen. Gerne erwarten wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto und stehen Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung. Kontakt: Heim im Bergli AG, Frau Gertruda Pekas, Berglistrasse 20, 6005 Luzern Telefon: 041 317 21 30 Internet: http://www.heim-im-bergli.ch E-Mail: gertruda.pekas@heim-im-bergli.ch

Wir suchen ab sofort Telefonverkäufer/innen mit starker Persönlichkeit! Verdienst ca. CHF 200.– pro Tag und mehr möglich. Voraussetzung: angenehme Telefonstimme, guter sprachlicher Ausdruck, souveräner Umgang mit Kunden am Telefon. Gerne auch Bewerber über 40 Jahre. Info: Hr. Benjamin Jülicher, Tel. 041 798 20 65 www.iv-verlag.ch

Für unsere italienischen Restaurants in Stans und Buochs suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen gelernten und erfahrenen

Servicemitarbeiter (m/w) Die Wirteprüfung ist erwünscht, aber nicht Voraussetzung. Sie haben die Möglichkeit, die Stellvertretung des Geschäftsführers zu übernehmen. Wir sind ein lebhafter Betrieb und suchen eine zuverlässige, vielseitige und engagierte Persönlichkeit. Ihr Anruf freut uns! Telefon 076 345 98 08 Schriftliche Bewerbungsunterlagen sind erwünscht.

Pizzeria la Piazza Dorfplatz 4 · 6370 Stans E-Mail: barlapiazza@bluewin.ch Mitarbeiter/-in in Jugendsport-Projekt gesucht. Alter zwischen 20 und 35 Jahre. Engagiert, selbstständig, flexibel und teamfähig. Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen und Bereitschaft, 2–3 Samstagabende pro Monat Einsatz zu leisten. Bewerbungen an: christian.stoeckli@ideesport.ch, Tel. 041 410 91 00

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen jüngeren, gelernten

Metzger

für alle anfallenden Arbeiten in Schlachthaus, Zerlegerei und Wursterei. Wenn Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit suchen, zuverlässig und exaktes Arbeiten gewohnt sind, dann rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Metzgerei Bruno Gisler

Staldengasse 2, 6463 Bürgen UR Telefon 041 870 71 17


Stellen

Der weltweit führende Anbieter von Dialyseprodukten Für unsere Schweizer Tochtergesellschaft in Oberdorf NW suchen wir per 1. Januar 2013 oder nach Vereinbarung einen

Lagermitarbeiter Als aufgestellte Persönlichkeit suchen Sie eine Tätigkeit, bei der Teamgeist und Flexibilität grossgeschrieben werden. Sie sind absolut zuverlässig und können kräftig zupacken. Sie achten auf Sauberkeit und können mit hektischen Situationen umgehen. Sie bearbeiten Kundenaufträge, entladen Camions, kontrollieren Wareneingänge, fertigen Postsendungen ab, bedienen Stapler, Kran und Kommissioniergeräte in unserem Lager in Stansstad. Zur Bewältigung dieser Aufgaben benötigen Sie gute Deutschkenntnisse und die Fitness für teilweise schwere körperliche Arbeiten. Wenn Sie ausserdem über einen PW-Führerausweis verfügen, bieten wir Ihnen eine vielseitige Aufgabe in einem lebhaften und interessanten Umfeld. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an Fresenius Medical Care (Schweiz) AG, z.H. Frau E. Hemminger, Aawasserstrasse 2, 6370 Oberdorf Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr A. Tresch, Telefon 041 619 50 02

VMWXVIXXSGL

Stellen mit Heimvorteil

Temporär- und Dauerstellen


Rückblick

28. NATIONALES HALLENKORBBALLTURNIER STV BUOCHS WOLFENSCHIESSEN – EINE KLASSE FÜR SICH

Der im Juni neu gegründete STV Buochs (Damen und Herren) kann auf ein aus organisatorischer Sicht sehr erfolgreiches und intensives Wochenende zurückblicken. Die Wolfenschiesser Damen wahrten die Hierarchie mit einem weiteren Turniersieg. Das mit 78 Teams nach wie vor mit Abstand grösste und prestigeträchtigste Turnier der Innerschweiz bleibt in der Beliebtheits-Skala der Korbballer weit oben. Mit B-Ligist Zihlschacht TG wollte ein starkes Team an der Wolfenschiesser Hierarchie in Buochs rütteln. In den Gruppenspielen wurden die Nidwaldnerinnen mit dem knappen 4:3-Erfolg noch stark gefordert. Im Endspiel liessen sie dann keine Zweifel mehr offen, wer als Sieger vom Platz geht: Diskussionsloser 7:3-Triumph. Die ersatzgeschwächten Buochserinnen kamen nicht über Platz sechs hinaus.

Präzise Korbwürfe, Dynamik, schnelle Spielzüge und Fairness gab es im hochkarätig besetzten Herren A-Feld mit zwei A-Ligisten zu sehen. Titelverteidiger Kreuzlingen bezwang in einem intensiven und hochklassigen Finalspiel die überraschend starken Ruswiler mit 6:4. Mitfavorit Zihlschacht holte beim ersten Einsatz in Buochs Bronze. Die einheimischen Herren spürten wohl die Strapazen der Organisation und erreichten Platz acht. Der Kategoriensieg in der sehr ausgeglichenen Kategorie Herren B ging erstmals an Nennigkofen-Lüsslingen aus Solothurn. Sie gewannen das Endspiel gegen Gersau souverän, nachdem sie das Startspiel infolge Stau verpasst haben und so eine Forfait-Niederlage kassierten. Die beiden Nidwaldner Vereine mussten sich mit den Positionen 10 (Buochs) und 13 (Stans) begnügen. Roggwil BE gewann nach 2004 und 2010 zum dritten Mal das JugendTurnier. Auch der Turniersieg bei den Jugend Mädchen ging mit Brügg in den

Kanton Bern. Schliesslich schwang mit dem STV Unterkulm AG (Damen B) ein Team obenaus, welches an der Innerschweizer Meisterschaft den Wiederaufstieg in die 1.Liga anpeilt. Sie verwiesen das gleichklassige Pfäffikon in einer ausgeglichenen Partie an die zweite Stelle. (Pressedienst)

RANGLISTE AUF WWW.STVBUOCHS.CH

Spielszene Finalspiel gegen Zihlschacht

Aktuell

HERBSTVORTRAG DER KAB NW: GEGEN DEN WACHSTUMSZWANG DER WIRTSCHAFT Am Dienstag, 23. Oktober findet in Stans ein Abend zu den Anliegen der Décroissance-Bewegung statt. Wirtschaftswachstum wird allgemein als Weg gesehen, wirtschaftliche und gesellschaftliche Probleme zu lösen. Doch Wirtschaftswachstum stösst immer mehr an Grenzen und verschärft Probleme. Die Décroissance-Bewegung sucht nach Alternativen zum grenzenlosen Wirtschaftswachstum. Trotz zunehmendem Einsatz erneuerbarer Energien und dauernd effizienterem Energieeinsatz steigt der CO2-Ausstoss ständig an und das Klima macht immer wildere Eskapaden. Der Einsatz der Kernenergie bedeutet ein bleibendes Risiko und die Entsorgung der Abfälle

Datum: Dienstag, 23. Oktober Zeit: 19.30 Uhr Ort: Pfarreiheim Stans Eintritt frei, Kollekte

ist ungelöst. Wie kann der ständig wachsende Energiebedarf gedeckt werden, der durch das Wirtschaftswachstum verursacht wird, allen ökologischen Bemühungen zum Trotz? Oder gibt es allenfalls eine Alternative zum Wachstumszwang in der Wirtschaft? Ernst Schmitter von Décroissance Bern wird die Décroissance-Bewegung und ihre Anliegen vorstellen. Anschliessend gibt es eine Diskussion. Pressedienst


Hinauf – in die natürlichste Energie zentrale der Schweiz. Mit «Das Pilgerhaus», Musenalp, Haldigrat und Brisenhaus.

www.maria-rickenbach.ch

www.fotokaufen.ch Kategorien Neuste Fotos

Sie suchen ein aussergewöhnliches Foto

Architektur

 zum Downloaden

Blüten

 gedruckt auf Fotopapier

Business Dies und Das Essen und Trinken Ferne Länder

 auf Leinwand oder Aluminium gedruckt zum Aufhängen  oder in einem hintergrundbeleuchteten Klick-Rahmen

Feste

 für Broschüren und Flyer

Kombinationen

 für Ihre Einladungskarten

Landschaft Lauschige Plätze

 als Raumschmuck

Menschen

 als besonderer Blickfang in Wohnung und Büro

Model Special Effects Technik Themen Tiere

Auf www.fotokaufen.ch finden Sie eine bunte Vielfalt an Fotos zu allen denkbaren Themen! Wollen Sie eine auf Sie abgestimmte Grösse? Kein Problem! technik@fotokaufen.ch gibt Ihnen gerne Auskunft.

w t g .c h

Beschaulicher.


Jetzt grosses

Bettenfestival Profitieren Sie jetzt von den bärenstarken

Wie alt ist Ihr Bettinhalt?

Festival-Preisen! Zudem entsorgen wir Ihre alten Matratzen gratis und umweltgerecht!

Miete D

ein

Dani Wyrsch Galgenried 4 6370 Stans

Fon 041 612 42 41 info@autowyrsch.ch www.autowyrsch.ch

DJ Osi

fos: ww Weitere In

DJ Gidi

km inkl. 200 F 100.—, H C m k g a 0 T 1/2 inkl. 20 F 150.—, 1 Tag CH 0 Rp. / km .7 — r ete sch.ch Mehrkilom w.autowyr

DJ-Inferno

Samstag, 20. Oktober 2012, ab 20.00 Uhr mit DJ Espresso

TER nser MIS ansit Genau! U r T Ford BIG ist einnd Express e 350 L Tr anz viel Platz! g it m Line

Alpnach Dorf

DJ Free Soul

Mister BIg!

Brünigstrasse 12, 6055 Alpnach Dorf/OW www.kronenbar-alpnachdorf.ch


HERRENHAUS GRAFENORT Für Tagungen · Seminare · Bankette mit Stil

Mobilität im Gebirgsraum Bedürfnisse und Grenzen? Jahrestagung 2012, Stiftung Lebensraum Gebirge

Wie viel Mobilität brauchen wir? Dr. René Zeier, Leiter Hochschule für Tourismus Luzern

Bedeutung der Mobilität für den Tourismus Mario Lütolf, Direktor Schweizer Tourismusverband Bern

Wie viel ÖV ist für die Randregion sinnvoll? Niklaus Bleiker, Volkswirtschaftsdirektor Obwalden

Grenzen und Risiken für Bauten im Gebirge Werner Kradolfer, Rothpletz, Lienhard + Cie. AG, Bauleitung Tunnel Engelberg

Podiumsgespräch mit den Referenten und Frédéric Füssenich, CEO Engelberg-Titlis-Tourismus, Moderation durch Beat Christen

Freitag, 27. Oktober 2012, 13.30 –18.00 Uhr 13.30 Uhr Empfang und Abgabe Tagungsunterlagen, ab 18.15 Uhr Apéro riche Anmeldung erforderlich, Teilnahmegebühr CHF 100.– E-Mail: info@grafenort.ch oder Telefon 041 639 53 33 Weitere Details und Informationen: www.grafenort.ch Herrenhaus Grafenort · Stiftung Lebensraum Gebirge 6388 Grafenort · Telefon 041 639 53 33 · www.grafenort .ch · info@grafenort .ch


Buochs vereiNe

KaB Nidwalden – Herbstvortrag Weitere Informationen siehe Gemeinde Stans | Vereine Fasnachtszunft ennetbürgen – music-Night Weitere Infos unter Ennetbürgen | Vereine

Treffpunkt junger mütter/KFG Buochs Kinderhort: Am Freitag, 26. Oktober 2012, von 8.30 bis 11.00 Uhr hüten wir Ihre Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren im Pfarreiheim (Gemeindehaus) Buochs. Bitte Finken oder Rutschsocken mitnehmen. Wir essen gemeinsam ein Znüni, das im Preis inbegriffen ist. Kosten CHF 4.–. Bitte keine Esswaren oder Getränke mitnehmen. Versicherung ist Sache der Eltern. Nächster Kinderhort: Freitag, 2. November. männerriege Buochs Herbstschmaus Am Samstag, 20. Oktober 2012 laden wir unsere Mitglieder mit Frauen/Partnerinnen zum traditionellen Herbstschmaus im Aamättli ein. Um 17.00 Uhr treffen wir uns zum Apéro und anschliessend zu gemütlichen Stunden bei Speis und Trank unter dem Motto «z’friede sey und gniessä». Bitte beachtet die Angaben auf der Einladung und den Anmeldetermin. Der Vorstand und die Schirmherren freuen sich auf eine grosse Beteiligung. svKT Frauensportverein Buochs Zumba Fitness® Am Mittwoch, 17. und 24. Oktober 2012, um 20.00 Uhr in der Turnhalle Breitli tanzen wir uns fit! Zumba Fitness® ist das einzige Tanzfitnessprogramm zu kraftvollen LatinoRhythmen und internationalen Beats. Der Einstieg ist einfach, das Training effektiv und es macht Spass! Kosten: CHF 5.– für Nicht-Mitglieder. Wir freuen uns auf dich! Kath. Frauengemeinschaft Buochs Kafi Knirps: Am Freitag, 19. Oktober ist wieder Kafi Knirps im Pfarreiheim. Von 15.00 bis 17.00 Uhr können sich hier Mütter mit Kindern von 0 bis ca. 4 Jahren bei Kaffee und Kuchen regelmässig treffen und neue Kontakte knüpfen! Die Kinder vergnügen sich in der Spielecke oder auf der Krabbeldecke. Nächstes Kafi Knirps: Freitag, 9. November. Gottesdienst: Am Dienstag, 23. Oktober, um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche. Wir laden Sie ein zum Gottesdienst der FMG. In der Feier der Heiligen Messe bekommen wir immer wieder Kraft für den Alltag. Mit Texten und Gedichten hilft die Liturgiegruppe bei der Gestaltung dieser Gottesdienste mit und das Chörli bereichert unser Gotteslob mit seinem Gesang. Gönnen Sie sich diese Stunde zum Innehalten und Auftanken! Kleines Weinlexikon für die Frau: Was ist ein blumiger Abgang? Wieso kann ein Wein Zapfen haben? Was ist ein Cuvée? Interessieren Sie diese Fragen? Seppi Zimmermann von «Fasszination» kennt die Antworten darauf. Freuen Sie

sich auf einen spanndenden Abend mit einer Degustation verschiedener Weine! Am Dienstag, 6. November 2012, von 19.00 bis ca. 21.00 Uhr im Pfarreiheim, Beckenriederstrasse 9. Kosten: CHF 25.– für Mitglieder, CHF 30.– für Nichtmitglieder. Anmeldung bei Sandra von Büren, Telefon 041 620 29 43 oder E-Mail: h.s.vonbueren@bluewin.ch Älplergesellschaft Buochs – Jubiläumswochenende Foto- und Brauchtumsausstellung im Seeplatz 10: Vom 13. Oktober bis 4. November 2012. Öffnungszeiten gemäss Festführer und Plakaten. Freitag, 26. Oktober in der Breitlihalle um 18.00 Uhr: Hauptmannentreffen; um 20.00 Uhr: Öffentlicher Unterhaltungsabend mit den Nidwaldner Buebe, Vorstellen der neuen Butzigewänder, Nidwaldner Butzitreffen. samstag, 27. Oktober, um 17.00 Uhr: Fahnenweihe mit Festgottesdienst in der Pfarrkirche Buochs mit Pfarrer Josef Zwyssig, den Schüpferi-Meitli, dem Organisten Hans Schmid und 20 Fahnendelegationen; um 20.00 Uhr in der Breitlihalle: Unterhaltungsabend mit dem Duo Alpenpower und dem «Eidgenoss». sonntag, 28. Oktober Jubiläumsälplerkilbi. Um 9.00 Uhr: Festgottesdienst mit Pfarrer Josef Zwyssig, Ehrenprediger Pater Berchtold, ehemals Abt Kloster Engelberg, Jodlerklub Heimelig, Alphorntrio Buochs und Betrufer Ueli Barmettler; um 12.00 Uhr: Mittagessen in der Breitlihalle (Anmeldungen: Telefon 041 620 13 82); um 13.45 Uhr: grosser Festumzug «Dorf und Land, mitänand»; um 15.30 Uhr: Älplerspruch auf dem Dorfplatz; um 16.00 Uhr: Unterhaltung in der Breitlihalle mit dem Ländlertrio Chlewengruess; um 20.00 Uhr: Älplertanz mit dem Ländlertrio Gantegruess, Schwellbrunn. montag, 29. Oktober, um 14.00 Uhr: Erntedankandacht in der Pfarrkirche. Wir danken für den Besuch unserer vielseitigen Anlässe und empfehlen Ihnen Fussballspiele auf dem seefeld Freitag, 19. Oktober, um 20.15 Uhr: SC Buochs Vet. II – Horw Vet. II. samstag, 20. Oktober, um 10.00 Uhr: SC Buochs Jun. Eb – Alpnach Jun. Eb; um 10.00 Uhr: SC Buochs Jun. Ec – Horw Jun. Eb; um 12.00 Uhr: SC Buochs Jun. Ea – SC OG Jun. Ea; um 12.00 Uhr: SC Buochs Jun. Ed – Zug Jun. Ee; um 14.00 Uhr: SC Buochs Jun. Da – SC OG Jun. Da; um 15.00 Uhr: SC Buochs Sen. – Bursins-Rolle-Perroy Sen.; um 16.00 Uhr: SC Buochs Jun. C – Hergiswil Jun. C; um 17.00 Uhr: SC Buochs I – Ascona; um 19.30 Uhr: SG Buochs/Stans Jun. B – Rottal Selection Jun. B. sonntag, 21. Oktober, 13.30 Uhr: SC Buochs Jun. Ba – SG Knutwil/Triengen Jun. Ba; um 16.00 Uhr: SC Buochs (4. Liga b) – Meggen. vBC Buochs – Heimspiele Freitag, 19. Oktober, um 20.30 Uhr in der Turnhalle Dallenwil: Damen 2 (4. Liga) – VBC Sursee 2. samstag, 20. Oktober, um 16.00 Uhr in der Breitlihalle: Juniorinnen – VBC Rotkreuz; um 18.00 Uhr: Herren 2 (3. Liga) – VBC Willisau 2. sonntag, 21. Oktober, um 16.00 Uhr in der Breitlihalle: Herren 1 (Nat. B) – VBC Uni Bern. Weitere Infos finden Sie unter www.vbcbuochs.ch


Power-Kombi

NW/OW/UR/SZ/LU

10 %

Kombirabatt

Zusätzliche Wiederholungsrabatte 3 x 5% / 6 x 10%

Inserate-Annahmeschluss Freitag, 12.00 Uhr 100 % Streudichte DAS Nidwaldner Informations-Magazin

NW

Nidwaldner Blitz

Donnerstag

21’200 Expl.

OW

Aktuell Obwalden

Donnerstag

17’000 Expl.

UR

Uristier

Freitag

13’300 Expl.

SZ

Schwyzer Anzeiger

Donnerstag

21’000 Expl.

BP

Barni-Post

Mittwoch

94’000 Expl.

WP

Woche-Pass

Mittwoch

35’000 Expl.

Power-Kombi

Total

Ende Monat Grossauflage 42’000 Expl.

201’500 Expl.

Bekannt und beliebt!


Ländlerabig Mittwoch 31. Oktober 2012 ab 20.00 Uhr im Alten Schützenhaus Beckenried Musikalische Unterhaltung mit dem Ländlertrio Beggriäder-Gruäss Ab 21.00 Uhr Bar mit DJ Muiri

Eintritt: Fr. 10.– (ab 18 Jahren)

Lieli-Team Waser Forst AG 6375 Beckenried

info@waser-forst.ch

CHINA RESTAURANT

JubiläumsMittagsBuffet Am Sonntag, 28. Oktober und 4. November 2012 12.00 bis 14.00 Uhr

Spezialpreis von CHF 44.– Reservieren Sie rechtzeitig Ihr Weihnachtsessen, Ihren Vereins-/Geschäftsanlass oder die private Familienfeier

50% WIR Familie Ngo + Yan Riedenstrasse 11, 6370 Stans-Oberdorf NW Telefon 041 610 18 24


Am 3. November 2012 ist Saisonende vom Stanser Wuche-Märcht. Wir danken all unseren Kundinnen und Kunden fßr die Märchttreue. Spezielles zum Schluss: • 20. Oktober: KAB und Kolping Stans – Honigverkauf und Kaffee • 27. Oktober: Nid- und Obwaldner Bäckermeisterverband – Lehrlingswettbewerb • 3. November: Theres Christen, Ennetbßrgen – Spezielles von Theres Ihre Marktfahrer: Pius Omlin, Ennetmoos / Annelies Niederberger, Stanglisbßhl, Wiesenberg / Bäckereien Christen, Frei, Hug / Biohof Wydacher, Oberdorf / Maya Keiser, Ennetmoos / Holzeneisch Ennetbßrgen / Fam. Zimmermann, Stans

”ƒ–‹•Â?—”•ǣ ‘Â?’‘•–‹‡”‡Â?Č‚Ž‡‹…Š–‰‡Â?ƒ…Š– 

„ „ „ „ „ „ „

ƒÂ?Â•Â–ÂƒÂ‰ÇĄÍšÍ&#x;ǤÂ?–‘„‡”ÍšÍ˜Í™ÍšÇĄ͙͜Ǥ͘͘Č‚͙͞Ǥ͛͘Š” —”•‘”–ǣ–‹ˆ–—Â?‰‡‹†Ž‹ǥ‘ŠÂ?ÂŠÂƒÂ—Â•ÇĄ‡‹†Ž‹•–”ǤÍœÇĄ–ƒÂ?• ‘•–‡Â?ÇŁÂˆĂ˛Â”‹†™ƒŽ†Â?‡”Â‡Â˜ĂšÂŽÂ?‡”—Â?‰‰”ƒ–‹• Â?Â?‡Ž†‡•…ŠŽ—••ǣ͚͘ǤÂ?–‘„‡”͚͙͚͘ —•”ò•–—Â?‰ǣ ƒ”–‡Â?•…Š—Š‡ǥ™ƒ”Â?‡Ž‡‹†—Â?‰ ‡‹–—Â?‰ǣ‹…Šƒ‡ŽƒÂ?Â?‡”ǥ‘Â?’‘•–„‡”ƒ–‡” Â”ÂƒÂšÂ‹Â•ÇŁĥ—Â?†™‹‡Â?‘Â?’‘•–‹‡”‡Â?ÇŤÂƒÂ—Â„ÇĄƒ•‡Â? Â?‘Â?’‘•–‹‡”‡Â?ÇŤ‹‡˜‡”™‡Â?†‡‹…Š‘Â?’‘•–Ǎ ‹Žˆ•Â?‹––‡ŽǍ Š‡‘”‹‡ǣÂ?òÂ?‹ǥÂ‹ÂƒÂ•Â…ÂŠÂƒÂ—ÇĄ Â?ˆ‘Â?ÂƒÂ–Â‡Â”Â‹ÂƒÂŽÇĄ‘Â?’‘•–˜Ž‹‡•Ǥ



”‰ƒÂ?‹•ƒ–‹‘Â?ÇŁÂ?ƒ–—”ĆŹ—Â?™‡Ž–‘„njÂ?‹†™ƒŽ†‡Â?Â?‹–  ”‰ƒÂ?‹•ƒ–‹‘Â?ÇŁÂ?ƒ–—”ĆŹ—Â?™‡Ž–‘„njÂ?‹†™ƒŽ†‡Â?Â?‹– ‡Š”‹…Š–˜‡”™‡”–—Â?‰•nj   ‡”„ƒÂ?†‹†™ƒŽ†‡Â? ‡Š”‹…Š–˜‡”™‡”–—Â?‰•nj  ‡”„ƒÂ?†‹†™ƒŽ†‡Â?


BMW SwissAdvantage

www.bmw.ch

Freude am Fahren

DER FRANKEN WĂœRDE BMW FAHREN. DER NEUE BMW 1er ESSENTIAL EDITION: SCHON AB CHF 26 900.– MIT EINEM KUNDENVORTEIL VON CHF 9900.–.

Auto Windlin AG Stanserstrasse 113 6064 Kerns Tel. 041 666 01 01 www.bmw-windlin.ch

BMW SwissAdvantage Vorteilskonditionen fĂźr Ihren BMW.

BMW 116i 3-TĂźrer, 4 Zyl., 100 kW (136 PS), Fahrzeugwert: CHF 36800.– inkl. Sonderausstattung im Wert von CHF 3500.–. AbzĂźglich Währungsausgleichsprämie von CHF 3000.–, SwissPremium CHF 2060.–, Zusatzausstattung: CHF 1440.– und individuellen Händlernachlasses. Totalwert: CHF 9900.–. Treibstoffverbrauch gesamt: 5,6 l/100 km, CO 2 -Emission kombiniert: 132 g/km (Durchschnitt aller NeuwaHFOJOEFS4DIXFJ[HLN &OFSHJFFGčś‘[JFO[LBUFHPSJF#"CHFCJMEFUFT'BIS[FVHFOUI¤MU4POEFSBVTTUBUUVOHFO

Ablauf verstopft? 24h Notfallservice

041 660 17 57 ISS Kanal Services AG Kernserstrasse 3 6056 Kägiswil www.isskanal.ch

als m r o v l iswi g ä K


stag m a S r e g Lan 012: 2 r e b o t Uhr 27. Ok bis 20.00

.00 t von 09 16 Uhr geöffne esend ab w n a r e r u Pascal M

Sonderausstellung Pascal Murer & Occhio ìo 3d

Pascal Murer Dem gebürtigen Altdorfer, liegt es im Blut, seine Bilder und Skulpturen zu beseelen. Dynamik spricht aus seiner schwungvollen Linienführung, öffnet mit transparenter Struktur den Raum – ein spannendes Spiel mit Licht. www.galerie-reichlin.ch

KUNST & LICHT Occhio ìo 3d: die neue Welt des Lichtes ìo 3d verbindet neueste, hocheffiziente LED-Technologie mit höchster Lichtqualität. Ästhetik, Technik und Emotionen werden eins und ermöglicht Ihnen mit Licht intuitiv und spielerisch umzugehen. Entdecken Sie den Umgang mit Licht ganz neu! Lassen Sie sich anhand der Occhio Leuchtenwand von ìo 3d faszinieren und profitieren Sie von unserem Wissen in Sachen Lichtgestaltung. Werner Scheuber AG. Ihr Einrichtungshaus / www.scheuberag.ch ABITARE STANS. Wohn-Trends und zeitgemässes Design. Möbel, Vorhänge. Stansstaderstrasse 37 / 6370 Stans / Tel. 041 618 33 00


Buochs

Stansstad FamiLie

mütter- und väterberatung Am Montag, 22. Oktober, ab 10.30 Uhr im Alterswohnheim. Telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter Telefon 041 611 19 90. Die Mütterund Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex NW. svKT Frauensportverein Buochs anmeldungen KiTu (J+s-Kids) Wir haben gestartet und noch Plätze frei! KiTu 1, Frühkindergarten: Start am Donnerstag, 18. Oktober bis Mai 2013, jeweils von 16.10 bis 17.10 Uhr in der Lückertsmatt-Halle. Kosten: CHF 50.–. KiTu 2, Kindergarten: Start am Dienstag, 16. Oktober bis Juni 2013, jeweils von 15.20 bis 16.20 Uhr in der LückertsmattHalle. Kosten: CHF 60.–. KiTu 4, 3. und 4. Klasse: Start am Dienstag, 11. September bis Juni 2013, jeweils von 16.10 bis 17.30 Uhr in der Breitli-Halle 3. Kosten: CHF 80.–. anmeldung: www.svkt-buochs.ch. Weitere Infos: Beatrice Barmettler, Telefon 041 620 57 74 oder 079 734 48 09, E-Mail: bea.barmettler@kfnmail.ch. Chumm doch ai! diverses

Pro Juventute markenverkauf in Buochs Schülerinnen und Schüler der 1. ORS werden vom 22. bis 27. Oktober die Bestellungen der Pro Juventute einsammeln, die mit dem Nidwaldner Blitz am Donnerstag, 18. Oktober verschickt wurden. Sollte Ihre Bestellung nicht abgeholt werden, dann werfen Sie diese bitte in den Pro-JuventuteBriefkasten im SPAR, Beckenriederstr. 5. Die beliebten Schoggibriefmarken werden auch dieses Jahr von den Schülern verkauft. Mit dem Kauf unterstützen Sie die vielfältige Arbeit der Pro Juventute NW. Herzlichen Dank! KirCHe

Pfarrei Buochs / Gruppe Betreuung Jassen im Pfarreiheim Vom 18. Oktober 2012 bis Ostern 2013 jassen wir wieder jeden Donnerstag von 13.30 bis 17.00 Uhr im Pfarreiheim. Ich freue mich, viele jassfreudige Senioren zu begrüssen. Pfarrei st. martin, Buochs Gottesdienste zum missionssonntag Fairness ist nicht nur ein Begriff aus der Welt des Sports. Sie ist auch das Anliegen des internationalen Hilfswerks Missio, der Ausgleichskasse der katholischen Kirche. Missio stellt dieses Jahr den Missionsmonat Oktober unter das Leitwort «Offen für das Wort» und stellt uns die Kirche Tansanias vor. Sie schöpfen Kraft aus dem Teilen von Leben und Glauben. Gerne laden wir Sie zu den Gottesdiensten am Freitag, 19. Oktober, um 16.30 Uhr im Alterswohnheim; am Samstag, 20. Oktober, um 18.00 Uhr und am Sonntag um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche ein. Die Feiern werden mitgestaltet durch die Firenandgruppe Buochs.

seNiOreN

alterssiedlung riedsunnä – senioren-Lotto Am Freitag, 19. Oktober 2012, um 14.00 Uhr im Essraum in der Riedsunnä 2. Spielfreudige Seniorinnen und Senioren sind herzlich willkommen an unserem Lotto. Mit kleinem Einsatz sind schöne Preise zu gewinnen! Wir freuen uns auf euer Kommen, um gemeinsam einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen. Das Senioren-Team diverses

dr’ Chor stansstad Wir rocken den Herbst Mit unserem brandneuen Repertoire rocken wir den Herbst. Ohrwürmer von Pepe Lienhard, Enya, Mash, Dana Winner, Tina Turner und vielen mehr. Am Freitag, 19. Oktober 2012, um 20.00 Uhr in der reformierten Kirche Stansstad. Türöffnung um 19.50 Uhr, der Eintritt ist frei (Türkollekte). Nach dem Konzert findet ein kleiner Umtrunk vor der Kirche statt. Pro Juventute markenverkauf in stansstad Schülerinnen und Schüler der 6. Klasse werden vom 22. bis 26. Oktober 2012 die Bestellungen der Pro Juventute einsammeln, die mit dem Nidwaldner Blitz am Donnerstag, 18. Oktober 2012 verschickt wurden. Sollte Ihre Bestellung nicht abgeholt werden, dann werfen Sie diese bitte in den Pro-Juventute-Briefkasten in der Kantonalbank Stansstad. achtung: Für die Bezahlung der Markenbestellungen bitte den beigelegten Einzahlungsschein benützen. Die beliebten Schoggibriefmarken werden von den Schülern zusätzlich verkauft. Mit dem Kauf unterstützen Sie die vielfältige Arbeit der Pro Juventute Nidwalden. Herzlichen Dank! vereiNe

KaB Nidwalden – Herbstvortrag Weitere Informationen siehe Gemeinde Stans | Vereine

mütterzentrum sunneschyn stansstad Krabbelgruppe/Babytreff: Am Donnerstag, 18. Oktober. Alle Eltern mit kleineren Kindern sind herzlich willkommen von 14.00 bis 17.00 Uhr spontan vorbeizukommen! Die Kleinen können erste soziale Kontakte knüpfen und die vielen altersgerechten Spielsachen ausprobieren. Parallel dazu wird die Mütter-/Väterberatung angeboten. Weitere Infos bei Marietta Walker, Telefon 041 610 95 46 oder unter www.muetterzentrum-stansstad.ch donnerstagmorgen müZe-Cafeteria: Die MuKi-Turnsaison beginnt am Donnerstag, 18. Oktober und deshalb hat auch unsere Donnerstagmorgen MüZe-Cafeteria wieder geöffnet. Weitere Infos bei Belita Bark, Telefon 041 610 85 26. Geschichten erzählen: Am Donnerstag, 25. Oktober 2012 erzählen wir um ca. 14.45 und 15.45 Uhr eine schöne Kindergeschichte und freuen uns über viele kleine Kinder, die zuhören möchten. Ab 14.00 bis 17.00 Uhr kann man sich in der Cafeteria zu Kaffee, Kuchen oder Sirup treffen und selbstverständlich ist auch das Spielzimmer offen.


Präsentieren Präsentieren

LOTTO LOTTO Landgasthof Landgasthof Schlüssel Schlüssel Alpnach Alpnach Dorf Dorf Saal Saal Rauchfrei Rauchfrei Rollstuhlgängig Rollstuhlgängig

Samstag, Samstag,27. 27.Oktober Oktober 2012 2012 (Türöffnung: 18.00 18.00 Uhr) Uhr) abab19.30 19.30Uhr Uhr(Türöffnung: 4 4Tageskarten Tageskarten Fr. Fr. 50.– 50.–

Soll der Sonntag recht romantisch sein, gibt’s den

Brunch auch mit Sprudelwein

Überraschung Überraschung für fürjeden jedenSpieler Spieler

Tolle TollePreise Preise

Einkaufsgutscheine, Einkaufsgutscheine, Gold, Natel, Natel, Unterhaltungselektronik, Unterhaltungselektronik, Geschenkkörbe, Geschenkkörbe, Seriegänge Seriegänge(bis (bis zu zu 21 21 Preise) Preise) und undvieles vielesmehr mehr Schlussgang SchlussgangFr. Fr. 2‘000.– 2‘000.– Einkaufsgutscheine Einkaufsgutscheine Reservationen: Reservationen: 076 076 588 58851 5162 62

Freitag, Freitag, 26.10.2012 26.10.2012 18.00 18.00––20.00 20.00Uhr Uhr Samstag, Samstag, 27.10.2012 27.10.2012 13.00 13.00––15.00 15.00Uhr Uhr

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

BON

Flyer Flyermitnehmen!!! mitnehmen!!!Gilt Giltals als Bon Bon für eine eine Gratiskarte Gratiskartebeim beimKauf Kaufvon von 44 Tageskarten Tageskarten

Im Coop Center Buochs Telefon 041 620 02 34 Auch sonntags von 8.00 bis 13.00 Uhr geöffnet

.Raphael Meyer Goldschmiede Team

Immer noch sehr hoher Goldpreis! Sofort Barzahlung für Ihr GOLD - SILBER - PLATIN Schmuck/Uhren/Münzen/Silberwaren/Zahngold usw., die Sie nicht mehr tragen, in der Schublade liegen oder aus Erbschaften stammen.

- Fr.51.- p.Gr. (Barren), Fr.45-48.-p.Gr. Feingold (Schmuck) = Ihr Preis: Stand 15.10. (Preisanpass.vorbehalten: Tagesgoldkurs)

Donnerstag 25.Okt. Stans Im Hotel "Stanserhof" 10-17 Uhr Seien Sie vorsichtig, wem Sie Ihr Gold & Silber anvertrauen! Bei hohem Goldkurs sind wieder viele Abzocker unterwegs. Vertrauen - Fairness - Qualität - Nachhaltigkeit ist unsere Devise als Goldschmiede.

Seit Jahren führend in der Schweiz im Gold- & Silber-Ankauf. R. Meyer Goldschmiede-Team Fischmarkt 5 6300 Zug ZG 041/710 17 17 ZH 044/212 17 17 www.altgold-meyer.ch


Modisches Buntes Gluschtiges Auch A h unser LLaden d ist i am 27. Oktober Ok b 2012 Hellsichtige Beratung für alle Bereiche Tel. 0901 15 88 88 / CHF 2.50 pro Min. ab Festnetz

ee ärgsee b Bärg klub Jodlerrklu Jo n L gern Lun

Spezia Sp zialeiinla n ge apacel apa ce la a-c a appellla Band App A ppenz enzell ell

k lück Flüc a Flüc iska isk anzisk anz Franz d rin Fr dle j dl jodle Jungjo e Niklausen St Niklau St.

Jod odler odle l Qu le uart artett ett Al Alpen penrös rösli rös l Heimen Hei He mensch men sc wan sch nd

hr Uhr 0U 18.00 nung 18.0 Türöffn Türöff Uhrr 1 0 Uhr ab 18.00 Kü he ab me Küc arm War er ng eru rvieru eservi Platzrrese ne Plat ein Kei

Dicki Poscht

www.praxis-angelica.ch

Län ändle dl rtr dle rtrio io Arn Arnold old-He Herge rgerr Buo uoch chs

Ansag a e Jod odler lerrbue buebe bu b

Eintritt 12.–

buochs

1_101


und Reduziertes:

50% auf Verschiedenes aus – unserem Fairtrade-Sortiment – der Trödelecke und Bücher

(«Langer Samstag») bis um 20.00 Uhr geöffnet.

Langer Samstag asthesis

27. Oktober 2012 offen bis 20 Uhr

Dessous für Sie + Ihn

hinzkunz.ch

Langer Samstag mit kleiner Überraschung!

Der sichere Hafen für Ihren erfolgreichen Unternehmensanlass. Machen Sie das Seerestaurant Aiola al Porto in der unverwechselbaren Harissenbucht in Stansstad zur eindrücklichen Kulisse ihres nächsten Anlasses für Kunden oder Mitarbeitende. Was uns auszeichnet: Vorzügliche Qualität in jeder Hinsicht, zu vorteilhaften Preisen. Originelles Rahmenprogramm, z.B. die Festung Fürigen, Apéro auf dem Inselchen etc. Ankunft mit dem Schiff möglich. Unsere Räume und Terrassen bieten Platz für bis zu 150 Personen.

Aiola al Porto in der Harissenbucht 6362 Stansstad Telefon 041 610 79 07 www.al-porto.ch


Kollegin/Freundin

Suche nette welche hie und da Zeit hätte zum Wandern, Plaudern, auswärts Essen etc. Alter: Pensioniert, bin mobil Freue mich auf Ihre Nachricht unter Chiffre 8305, Nidwaldner Blitz, Postfach 50, 6383 Dallenwil

Traditionelle Thaimassage Bei Verspannungen, Rücken- und Muskelschmerzen Gönnen Sie sich Wohlbefinden und Erholung

GRATIS

Gutscheine

Auto- und Motorrad-Entsorgung

ONE Training-Center, Riedenmatt 2, 6370 Stans Telefon 079 620 61 92, www.wanidamassage.ch

Langjährige Kartenlegerin wird für Sie im 2012 in die Zukunft schauen in allen Problembereichen.

PUTZEN ist nicht jeder-

manns Sache – aber unsere!

Telefon 0901 567 33 8, CHF 1.99 / Minute Privatsitzungen: Telefon 078 773 99 22, CHF 50.– / 30 Minuten

Wir sind ein 2-Frauen-Team und würden auch Ihr BÜRO in Schwung halten. Ob wöchentlich, 2 Mal monatlich oder einmalig, das entscheiden Sie.

Zusätzlicher Pflegeplatz tagsüber unter der Woche für 4-jährige Golden- RetrieverHündin gesucht. Im Umgang mit Hunden erfahrene Personen aus Stans und Umgebung melden sich unter Tel. 079 661 89 11

Gwundrig? Dann rufen Sie doch einfach an. Wir freuen uns. Telefon 079 604 61 33





















Hallo Singles 



Sind Sie es leid und haben Sie es endgültig satt, alleine zu sein? Gerne informiere ich Sie, wie ich Ihnen auf seriösem Weg und ohne grossen Kostenaufwand helfen möchte, die/den richtige/n Partner/in zu finden! Rufen Sie mich an, denn Sie werden es ganz bestimmt nicht bereuen!

Frau Schmid (kein Institut) Natel 079 761 80 60 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa/So www.hallo-singles.ch



















Wir kaufen Ihr Auto! Besonders Toyota, Honda, Mitsubishi, Nissan, Mazda, VW, BMW, Mercedes, Audi und Opel Autos, Busse, Lieferwagen, Geländewagen und Motorräder. Kilometer und Zustand egal. Guter Preis, wird bar bezahlt und auf Wunsch abgeholt. Erreichbar von 7.00 bis 24.00 Uhr

Tel. 079 432 82 31 / 076 417 57 57 auch Samstag/Sonntag

       

      



gesucht Traktoren für Export Telefon 079 246 22 88



ebe

Li

und

Gl

ück

Klarheit – Erfolg

mediales Hellsehen, Karten, Pendeln! Hilfe in allen Lebensbereichen!

Meggi 0901 222 113 Fr. 2.80/Min. ab Festnetz 365 Tage erreichbar

MIR CHAUFED IHRE CHARRE

Gebrauchtwagen, Busse, Lieferwagen und Pick-ups für Export (mit jedem Jahrgang + Kilometer) Telefon 076 508 66 81, 7.00 bis 22.00 Uhr

Kartenlegen/Astrologie mit Selene: Täglich von 9–21 Uhr, privat oder am Telefon, auch zu pädagogischen Fragen. Telefon 041 262 17 21*

Kaufe Autos

Alle Marken und Jahrgänge. Autos, Busse, Lieferwagen. Auch für Export. Bezahle Höchstpreise. Tel. 079 434 39 33


Fahrzeugpark l

iste

CITROEN C5 2.0i VTR FORD Focus Lim/5 2.0i 16V Ghia 10.2005 64’500 FORD Focus Lim/5 43’910.– 2.0i Carving 12.2001 9’800.– 68’426 HYUNDAI iX Lim/5 35’450.– 35 2.0 CRDi Sty 06 .20 7’500.– 07 le 4WD 34 ’50 0 LEXUS RX 40 Com/5 30’350.– 0h Edition 09.2011 14’900.– 7’500 MAZDA 3 1.6 Com/5 42’880.– 16V Confort 10.2007 38’800.– 112’000 MERCEDES-BE Lim/5 91’080.– NZ A 210 Evo 12.2005 28’990.– lution 124’500 NISSAN Juke Lim/5 27’910.– 1.6 DIG-T tekna 01.2003 7’900.– 107 ’000 NISSAN Muran Com/5 42’830.– 03.2011 o 3.5 V6 8’990.– 5’000 NISSAN Note Com/5 32’100.– 1.6 tekna 08.2006 25’900.– 109 ’00 0 NISSAN NV20 Com/5 64’400.– 0 1.6 16V Comf 12.2010 16’900.– ort E4 19’700 NISSAN NV20 Kas/4 28’190.– 0 1.6 16V Comf 07.2010 17’200.– ort 49 ’20 E4 0 NISSAN NV40 Kas/4 25’027.– 0 F33.13 Pro 06.2010 14’900.– 27’800 NISSAN Qash Kas eh/4 25’027.– qai 2.0 dCi 4W 01. 20 15’900.– 12 D tekna 6’000 NISSAN Qash Com/5 48 ’902.40 qai 2.0dCi 4W 03.2010 34’900.– D i-Way 16’500 NISSAN Tiida Com/5 46’250.– 1.6 tekna 12.2010 29’990.– 19’ 50 0 NISSAN Tiida Lim/5 43’150.– 1.8 acenta 06.2008 29’900.– 35’000 PEUGEOT 20 Lim/5 34’712.– 6 1.6 16V (XT) 01. 20 14’900.– 11 Premium 22’ 00 0 PEUGEOT 20 Lim/3 31’810.– 7 1.4 16V Mille 03.2004 15’800.– sim 200 127’500 PEUGEOT 30 Lim/5 21’900.– 8 SW 1.6 16V T 09 .20 5’500.– 10 Sport P. 22’000 SAAB 9-3 1.9 Com/5 21’150.– TiD Vector 08.2009 12’700.– 16’400 SAAB 9-3 2.0 Lim/4 37’650.– (1.8t) Vector 12.2007 19’900.– 49 ’800 SAAB 9-3 2.0 Com/5 60 ’220.– BP Erik Carlsso 12.2005 22’900.– n 143’500 SAAB 9-3 2.0 Lim/4 57’250.– BP Vector 06.2009 12’500.– 29 ’70 0 SAAB 9-3 2.0 Lim/4 46’400.– t BP Vector 05.2008 24’800.– 62’000 SAAB 9-5 2.0 Lim/4 58’390.– t BioPower Ve 12. 20 18’500.– 11 ctor 5’0 00 SAAB 9-5 3.0 Com/5 62’240.– V6 LPT Griffin 04.2007 53’900.– 44’900 TOYOTA Aven Lim/4 66’390.– sis 2.4 D4 VVT-i 12.1999 24’900.– 190’000 Sol TOYOTA iQ3 Co m/5 66’000.– 1.33 05.2004 4’500.– 98’500 VW Golf 2.0 Lim/3 44’900.– FSI Comfort 02.2010 12’ 800.– 27’ 800 VW Polo 1.4 Lim/5 28’900.– 16V Comfort 01.2004 14’900.– 118 ’50 0 Lim/5 35’345.– 05.2002 11’990.– 92’500 22’695.– 7’800.–

Reusseggstr. 13, 6020 Emmenbrücke 041 429 67 67 www.sedelgarage.ch - info@sedelgarage.ch


Aktuell

Der neue Mister Luzern ist ein ennetbürger Matthias Tschuppert aus Ennetbürgen hat es letzten Samstag geschafft, als schönster Mann Luzerns gekürt zu werden. Bei dem Wettbewerb um den Titel Mister Luzern 2012 konnte er sich gegen die neun anderen Kandidaten durchsetzen. Am Tag nach der Wahl konnte Matthias Tschuppert sein Glück noch gar nicht richtig fassen. Durch seinen neuen Titel als Mister Luzern 2012 wird er automatisch an der Mister-Schweiz-Wahl 2013 teilnehmen können. Auf die Frage, weshalb gerade er ausgewählt wurde, antwortete er bescheiden: «Es hätten alle Kandidaten gewinnen können.» Er habe versucht, vor allem durch seine authentische Art

und Weise die Jury zu überzeugen. «Ich bin eben manchmal sehr tollpatschig und das hat mich eventuell sympathisch gemacht», meinte Tschuppert. An der Wahl hat Matthias Tschuppert teilgenommen, um neue Erfahrungen zu sammeln. Seit einiger Zeit jobbt er im Nebenverdienst als Model. Die Teilnahme an der Mister-Luzern-Wahl könne er jedem empfehlen, es sei eine sehr spannende Zeit gewesen. Tschuppert erinnert sich vor allem gerne an den Ausflug nach Saas Fee mit den anderen Kandidaten: «Die Mister-Wahlen sind ganz anders als die Miss-Wahlen, es gibt keinen Zickenkrieg.»

Momentan absolviert Matthias Tschuppert noch die Rekrutenschule. Danach möchte er aber gerne einen Sprachaufenthalt machen und herausfinden, was er beruflich machen möchte. Zu seinen Stärken zählt er, dass er künstlerisch veranlagt ist und genau deswegen möchte er später eventuell etwas in diese Richtung machen. Ein anderes Ziel für ihn ist es, an der ETH in Zürich Architektur zu studieren. Zu seiner näheren Zukunft sagt Tschuppert: «Ich geniesse jetzt einfach mal die Zeit, die vor mir liegt.» Die Frage, wie er sich auf die MisterSchweiz-Wahlen 2013 vorbereiten wird, beantwortete er folgendermassen: «Ich habe vor, gleich weiterzuleben wie bisher. Ich will mich nicht verstellen. Aber ich werde natürlich weiterhin versuchen fit zu bleiben und mich gesund zu ernähren.» Um sein Fitness-Ziel zu erreichen, geht er am liebsten joggen oder ins Fitnesscenter in Stans. Tschupperts persönliche Wünsche an sein Amtsjahr als Mister Luzern 2012 sind, dass er viele interessante Leute kennenlernen wird und neue Erfahrungen sammeln kann. Dass er diesen Traum leben kann, sei für ihn nur möglich durch die Unterstützung seiner Familie und seiner Freundin, denen er sehr dankbar ist. Zéline Odermatt


Auto Bucher Herbstaktion Neu- und VorfĂźhrwagen ab Lager mit bis Fr. 13‘000.– Preisvorteil sowie 1.9% und 3.9% Aktionsleasing

Eine Auswahl aus unserem Angebot Modell Aygo 1.0 Sol Spicy Yaris 1.33 Luna Yaris 1.33 Style Verso S 1.33 Luna Aut. Verso S 1.33 Luna Auris 1.6 easy Auris Hybrid 1.8 Luna Auris Hybrid 1.8 Sol Verso 1.8 family Verso 1.8 easy Prius 1.8 Hybrid Luna Prius 1.8 Hybrid Sol Prius plus Hybrid Sol Premium Avensis Wagon 1.8 Terra RAV4 2.0 Luna Aut.

06.2012 04.2012 NEU 11.2011 NEU 01.2012 NEU 12.2010 08.2011 NEU NEU 05.2012 06.2012 NEU 12.2010

2’000 km 5’000 km 50 km 5’500 km 50 km 6’500 km 50 km 9’500 km 13’500 km 50 km 50 km 4’000 km 7’500 km 50 km 18’500 km

Neupreis Fr. 19’500.– Fr. 24’490.– Fr. 25‘400.– Fr. 27’660.– Fr. 25’400.– Fr. 30’490.– Fr. 34’400.– Fr. 37’890.– Fr. 35‘630.– Fr. 36‘190.– Fr. 40‘120.– Fr. 42’025.– Fr. 54‘995.– Fr. 33‘920.– Fr. 44’390.–

$XWR%XFKHU$* ,KU7R\RWD&HQWHULQ1LGZDOGHQ )DGHQEUÂťFNH%XRFKV7HO LQIR#DXWREXFKHUFKZZZDXWREXFKHUFK

Preisvorteil Fr. 5’600.– Fr. 5’500.– Fr. 4‘000.– Fr. 8’000.– Fr. 4’000.– Fr. 5’000.– Fr. 7’000.– Fr. 12’890.– Fr. 12’000.– Fr. 6‘000.– Fr. 6‘000.– Fr. 8’000.– Fr. 6‘000.– Fr. 7‘500.– Fr. 13‘000.–

Aktionspreis Fr. 13’900.– Fr. 18’990.– Fr. 21‘400.– Fr. 19’660.– Fr. 21’400.– Fr. 25’490.– Fr. 27’400.– Fr. 25’000.– Fr. 23‘630.– Fr. 30‘190.– Fr. 34‘120.– Fr. 34’025.– Fr. 48‘995.– Fr. 26‘420.– Fr. 31‘390.–

Unsere Pneusamstage: 20. Okt. 2012, 7.30–12.00 Uhr 27. Okt. 2012, 7.30–12.00 Uhr Melden Sie sich bitte jetzt schon an.


kommen, auch Nichtmitglieder. Anmelden ab sofort bis am Freitag, 23. November 2012 an Monika Aschwanden, Telefon 041 610 36 33.

Ennetmoos diverses

Pro Juventute markenverkauf in ennetmoos Schülerinnen und Schüler der 5./6. Klasse werden vom 22. bis 26. Oktober 2012 die Bestellungen der Pro Juventute einsammeln, die mit dem Nidwaldner Blitz am Donnerstag, 18. Oktober 2012 verschickt wurden. Sollte Ihre Bestellung nicht abgeholt werden, dann werfen Sie diese bitte in den Pro-Juventute-Briefkasten: Cornelia Amstutz, Poststr. 4, Ennetmoos, Telefon 041 610 05 94. Die beliebten Schoggibriefmarken werden auch dieses Jahr von den Schülern verkauft. Mit dem Kauf unterstützen Sie die vielfältige Arbeit der Pro Juventute Nidwalden. Herzlichen Dank! Hausbesuche des st. Nikolaus Auch dieses Jahr besucht der St. Nikolaus die Familien zu Hause am Sonntag, 2. und Montag, 3. sowie am Dienstag, 4. Dezember. Wer einen solchen Besuch wünscht, bestellt ein Anmeldeformular bei: Patrick Gygax, Allwegmatte 8, Ennetmoos, E-Mail: samichlaus@kirche-ennetmoos.ch, Telefon 079 315 81 93. Anmeldeschluss ist am Montag, 19. November 2012. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. sCHuLe

schule ennetmoos – elternabend zum Thema «unsere Kinder im internet – Chancen und Gefahren» Am Montag, 22. Oktober 2012, um 19.30 Uhr im Singsaal Schulhaus Morgenstern. Wir laden Sie zu einem temporeichen und unterhaltsamen Elternabend ein. Dabei sind auch Ihre Fragen willkommen: Wie lange dürfen Kinder ins Netz? Wo entstehen Gesetzeskonflikte? Wie kann ich sicherstellen, dass mein Kind ein sauberes Facebook-Profil hat? Gibt es Schuldenfallen? Machen Computerspiele gewalttätig? Dieser Elternabend zeigt, wie Sie Ihr Kind in der Welt von Chat und Facebook begleiten können. Ein Prozess, den Sie nicht anderen überlassen sollten. Es lädt herzlich ein: Projektgruppe Elternmitwirkung Schule Ennetmoos. vereiNe

Jugendraum ennetmoos in der Zsa schulhaus morgenstern Der Jugendraum ist am Freitag, 19. Oktober 2012, von 20.00 bis 23.00 Uhr offen für Jugendliche ab der 6. Klasse. FmG ennetmoos märlibiini stans «das blaue Licht»: Wir haben noch ein Billett für Sonntag, 4. November, um 14.00 Uhr. Bitte sofort reservieren bei Daniela Odermatt, Telefon 041 610 53 39. Weihnachtsmarkt einsiedeln: Am Donnerstag, 29. November fahren wir nach Einsiedeln an den Weihnachtsmarkt. Wir lassen uns verzaubern von dem schönen Städtchen und der Vorweihnachtsstimmung. Wir besammeln uns um 12.45 Uhr auf dem MZH-Parkplatz St. Jakob; um 13.00 Uhr Abfahrt nach Einsiedeln mit dem Treib-Seelisberg-Bus. Zurück in Ennetmoos sind wir ca. um 21.00 Uhr. Kosten pro Person CHF 40.– für Hin- und Rückfahrt. Es sind alle herzlich will-

schützengesellschaft ennetmoos absenden vom Kilbischiessen 2012 Am Samstag, 27. Oktober, ab 19.30 Uhr im Schützenhaus Ennetmoos. Für Spass und Unterhaltung ist gesorgt. Herzlich willkommen. sektionsmeisterschafts-Final 300 m: Die SG Ennetmoos steht nach 2011 wieder im Final der Schweizerischen Sektionsmeisterschaft in der Kat. 1. Das Final findet am Sonntag, 28. Oktober in der Schiessanlage Guntelsey, Thun statt und die Wettkämpfe starten. Start zum Wettkampf um 9.00 Uhr. Schlachtenbummler und Schützenfreunde sind willkommen. Auskunft und Organisation erfolgen durch: 1. Schützenmeister, Daniel von Holzen, Tel. 079 606 87 24. Freuen wir uns auf einen schönen Tag und wünschen der Finalteilnehmerin und den Finalteilnehmern «Guet Schuss». Vorstand Schützengellschaft Ennetmoos. FamiLie

mütter- und väterberatung Am Freitag, 19. Oktober 2012, ab 10.30 Uhr im Schulhaus St. Jakob im Raum «Chiläträff». Telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr, Telefon 041 611 19 90. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden. Connecting the Next Generation – englisch für Kinder Spielend Englisch lernen! Seit Jahren weltweit die Nr. 1. Weitere Infos unter www.helendoron.ch

Pro Juventute NW diverses

Jassnachmittag Unter dem Motto «Jung und Alt jassen gemeinsam» findet auch dieses Jahr der traditionelle Jassnachmittag – organisiert und durchgeführt von Pro Juventute NW und Pro Senectute NW – für die Schülerinnen und Schüler der 2. bis 6. Klasse statt. Die Kinder können am Mittwoch, 31. Oktober, von 14.00 bis 16.00 Uhr im Schulhaus Pestalozzi in Stans dieses typische Kartenspiel kennenlernen und/oder ihre bereits vorhandenen Jasskenntnisse in folgenden Stärkeklassen vertiefen. Kategorie a: Durch einfache Spiele, Jasskarten kennenlernen. Kategorie B: Den Schieber-Jass und seine Regeln lernen. Kategorie C: Fortgeschrittene, die den Schieber-Jass trainieren wollen. anmeldung mit Angabe der Personalien wie auch der gewünschten Kategorie (A, B, C) bis spätestens am Freitag, 26. Oktober an Pro Juventute NW, Telefon 041 620 04 19 (jeweils Dienstagvormittag), ansonsten bitte mit E-Mail an info@projuventute-nw.ch. Die Teilnahme ist kostenlos und zudem offerieren die Organisatoren allen Jassbegeisterten ein Zvieri. Wir freuen uns auf einen spannenden Nachmittag.


Familien-Walderlebnis mit Seilbrückenbau Wir bauen im Kernwald gemeinsam eine abenteuerliche Seilbrücke. Es wird geknotet, geklettert, geschaukelt und balanciert. Die wichtigsten Knoten werden euch gezeigt. Zum Zvieri gibt es Waldtee und Schlangenbrot vom Feuer. „ Samstag, 27. Oktober 2012, 13.30–16.30 Uhr im Kernwald. Findet bei jeder Witterung statt. „ Treffpunkt: Postautohaltestelle Kernwald / St. Jakob, ca. 100 m nach Tierheim Paradiesli „ Für Familien, Gottis, Göttis, Grossväter, Grossmütter mit Kindern ab 4 Jahren „ Teilnahme kostenlos, Anmeldung aber erforderlich bis 22. Oktober 2012. „ Leitung: Waldspielgruppenleiterinnen Stefanie Michel, W‘schiessen, Sylvia Dykstra, Sachseln

Lama-Trekking am Stanserhorn

Lamawandern – ein Spass für Gross und Klein. Die Stanserhorn-Lamas holen dich im Dorf Stans ab. Nach dem Kennenlernen der Lamas starten wir mit unseren neuen Freunden Kawito, Jupanki, Takiri und den anderen Lamas. Übers Gysi gelangen wir zum Mittagsrastplatz, wo wir das mitgebrachte Zmittag am Lagerfeuer geniessen. „ Sonntag, 28. Oktober 2012, 9.00–13.00 Uhr. Findet bei jeder Witterung statt. „ Kinder ab 5 Jahren nur in Begleitung von Eltern, Gottis… / Kinder ohne Begleitung ab 6 Jahren „ Kosten: Kinder/Erw. je CHF 20.– / Familienpauschale CHF 60.– / Mitglieder CHF 15.–/50.– „ Leitung: Familie Waser-Hürzeler, Stans. Anmeldung bis 22. Oktober 2012.

Kinder und Erwachsene filzen

Kleine Geschenke zu Weihnachten mit Filzen selber herstellen: Tischlichter, Schlüsselanhänger, Schmuck, Filzbilder, Sterne, Fensterdeko und vieles andere! Filzen - eine alte Handwerkstechnik erleben und erlernen. Unversponnene, farbige und kardierte Schafwolle wird mit heissem Seifenwasser und Händen bearbeitet. „ Samstag, 1. Dezember 2012, 14.00–17.00 Uhr in Stans „ Kinder ab 5 Jahren nur in Begleitung von Eltern, Gottis…, ab 6 Jahren ohne Begleitung „ Kosten: Kinder/Erwachsene je CHF 25.– inkl. Material / Mitglieder CHF 20.– „ Leitung: Anna Marx, Stans; Carmela Tresch, Oberdorf; Rut Pfister, Stans „ Organisation/Anmeldung bis 25.11.2012: natur & umwelt ob- nidwalden

Erlebnis im Weihnachtswald

Wir verbringen einen erlebnisreichen Nachmittag im Weihnachtswald, folgen dem Weihnachtsstern, erfahren auf dem Weg zum Waldsofa einiges über die Weihnachtsgeschichte und als Überraschung hören wir ein kleines Weihnachtskonzert. Zum Zvieri gibt es warme Schokolade vom Feuer und dazu feine Guetzli. „ Samstag, 15. Dezember 2012, 13.30–16.30 Uhr in Giswil. Findet bei jeder Witterung statt. „ Für Kinder von 5 bis 8 Jahren. Kosten: CHF 20.– / Mitglieder CHF 15.– „ Leitung: Waldspielgruppenleiterinnen Caroline Imfeld, Giswil; Sylvia Dykstra, Sachseln „ Organisation/Anmeldung bis 9.12.2012: natur & umwelt ob- nidwalden

natur & umwelt ob- nidwalden y Stansstaderstr. 26 y 6370 Stans 041 610 90 30 y naturiamo@bluewin.ch y www.naturiamo.ch


NEUE YOGA KURSE Ab 18. Oktober 2012 in Stans

Yoga im täglichen Leben ist ein weltweitverbreitetes ganzheitliches System basierend auf der authentischen Lehre des Yoga. Die einfachen und wirkungsvollen Übungen eröffnen allen Menschen – unabhängig von deren Alter und Gesundheitszustand – den Zugang zu den Wohltaten des Yoga.

Kurs Wo Leitung Kosten

· Donnerstag 19.30 – 21.00 · · ·

t sich Mä genn eyd! n t h c s u ja s THEATERGESELLSCHAFT BÜREN 2012 Samstag Samstag Samstag Mittwoch Samstag Sonntag Freitag Samstag Freitag Samstag Freitag Samstag

20. Oktober 20. Oktober 27. Oktober 31. Oktober 03. November 04. November 09. November 10. November 16. November 17. November 23. November 24. November

14.15 Uhr 20.00 Uhr 20.00 Uhr 20.00 Uhr 20.00 Uhr 14.15 Uhr 20.00 Uhr 20.00 Uhr 20.00 Uhr 20.00 Uhr 20.00 Uhr 20.00 Uhr

Kinderaufführung Echo vom Riedbodä

Ländlertrio Nidwaldnergruess

Echo vom Lizä

Vorverkauf ab 1. Okt., Mo –Fr 17–19 Uhr Telefon 041 620 74 47 www.theaterbueren.ch Abendkasse ab 19.15 Uhr Aufführungen Aula Schulhaus Oberdorf / NW

Anmeldung und Infos

041 620 72 10, jana.f@bluewin.ch

Seestrasse 13 6052 Hergiswil 041 632 42 42 restaurantbruenig@bluewin.ch www.hotel-bruenig.ch

eifach, guet, bürgerlich Probieren Sie unsere Wildspezialitäten Wir freuen uns auf Sie. Evelyn und André Kobler

Neu: Treuekarte – 11. Menü gratis


Stans KirCHe

Kloster st. Klara – innehalten «Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorbei, in der man kann». Die Meditation mit Musik wird gestaltet von der Trachtenvereinigung Stans. Am Dienstag, 23. Oktober, von 20.00 bis 20.45 Uhr in der Klosterkirche. Orgelmatinee in der Pfarrkirche stans samstag, 20. Oktober, von 11.00 bis 11.30 Uhr: Volkstümliche Orgelmatinee mit Herbert Keller, Uznach. Eintritt frei, Kollekte. samstag, 10. November, von 11.00 bis 11.30 Uhr: Orgelmatinee. Erwin Mattmann (Alpnach) spielt Musik von Johann Sebastian Bach. Eintritt frei, Kollekte. Weitere infos unter www.stanserorgelmatineen.ch evangelisch-reformiertes Pfarramt meditation, achtsames sitzen und Gehen in der stille Am Donnerstag, 25. Oktober, von 18.45 bis 19.45 Uhr in den Räumen der ref. Kirche in Stans. Vorkenntnisse und Erfahrungen sind nicht erforderlich. Hilfreich sind bequeme Kleider und dicke Socken. Auskunft bei Pfarrer Rüdiger Oppermann unter Telefon 041 610 21 16. akturel Orgelreise durch die Pfarrkirche Eine klingende Back-Stage-Führung mit Judith GanderBrem am Samstag, 27. Oktober 2012, von 11.00 bis 12.00 Uhr, Treffpunkt: Kirchenschiff der Pfarrkirche Stans. Es besteht die Möglichkeit, den Kircheninnenraum aus der Vogelperspektive zu sehen, auf geheimen Wegen durch den Kirchenestrich zu wandeln, die Funktionsweise einer Orgel kennenzulernen, einen Blick in die «Eingeweide» der Hauptorgel zu werfen, die beiden Blasbälge der historischen Chororgel eigenhändig zu betätigen, Register zu ziehen, den Orgeln selber mit Händen und Füssen Töne zu entlocken, das wohl berühmteste Werk «Toccata und Fuge in d-Moll» von Johann Sebastian Bach zu hören und der Organistin dabei auf Hände und Füsse zu sehen. Übrigens: Gerade zwei Tage vor der Führung wird die grosse Mathis-Orgel 25-jährig! Keine Anmeldung nötig. Der Eintritt ist frei. Es wird eine freiwillige Kollekte aufgenommen für eine elektronische Setzeranlage für die Hauptorgel. Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Weitere Infos unter www.akturel.ch Christlicher Treffpunkt stans Gottesdienst: Herzliche Einladung zum Gottesdienst mit Abendmahlsfeier am Sonntag, 21. Oktober, um 9.30 Uhr im Christlichen Treffpunkt, Fronhofenstr. 12 in Stans. Thema: Bericht von unseren Missionaren in Russland. Für Kinder und Kleinkinder gibt es ein altersgerechtes Programm während des Gottesdienstes (Singen, Geschichten, Spiele, Basteln...). Gäste sind herzlich willkommen! Tag der offenen Tür: Wollten sie schon länger einmal wissen, was eine evangelische Freikirche ist, wer da so ein- und ausgeht und wie unsere Gottesdienste gestaltet sind?

Am Samstag, 27. Oktober hat der Christliche Treffpunkt Stans (Fronhofenstrasse 12) von 9.00 bis 17.00 Uhr einen Tag der offenen Tür. Da besteht die Möglichkeit, unsere Räumlichkeiten mal anzusehen, mit Gemeindegliedern oder den Pastoren in Kontakt zu kommen, sich zu informieren oder einfach bei uns einen Kaffee zu nehmen. Ein unterhaltendes Programm wird für die Kinder angeboten und in der kleinen Festwirtschaft besteht die Möglichkeit, etwas zu essen oder trinken. Kleidersammlung für Osteuropa: Am 27. Oktober 2012. Gewaschene und sortierte Kleider können in Abfallsäcke verpackt direkt in einem Lastwagen deponiert werden, der die Kleider zu bedürftigen Menschen bringt. Herzliche Einladung zur Begegnung mit uns! Weitere Infos finden Sie unter www.ct-stans.ch Freie evangelische Gemeinde – Gottesdienst Am Sonntag, 21. Oktober 2012, um 9.30 Uhr – Predigt: Pastor Tom Mauerhofer. Aus der Themenserie – Lebenswert das 8. Gebot: «Du sollst nicht stehlen» – Genügsamkeit. Für Kinder: Start mit Spielstrasse, Singen, Geschichten, Basteln usw. Kleinkinderbetreuung und Eltern-Kindraum mit Möglichkeit am Gottesdienst teilzunehmen. Gäste sind herzlich willkommen. ausGaNG

Chäslager stans straalig: Am Freitag, 19. Oktober, von 20.00 bis 22.00 Uhr. Kosten: CHF 30.–. Weitere Informationen zu allen Anlässen finden Sie unter www.cheslager.ch Grey mole: Am Freitag, 26. Oktober, von 21.00 bis 23.00 Uhr. Die Luzerner Grey Mole sind Kollaborations-Spezialisten: Sie haben mit dem ehemaligen Dead Brother Pierre Omer ebenso zusammengearbeitet wie mit der Sängerin Lonna Kelley. Und verwandt mit der Vorzeige-Begräbnisband ist die Musik von Grey Mole: Doch neben wunderschön angemodertem Blues sind auch Wüsten-Folk oder SeemannsLieder im Repertoire. Grey Mole spielen melancholische, über weite Strecken durchaus süd-US-amerikanisch angehauchte Musik, die in ihren stärksten Momenten so klingt, als ob Tom Waits mit Calexico ein uneheliches Kind gezeugt hätte, bei dem Sandy Dillon als Hebamme zur Hand war. Mit einem grossen Instrumentarium, das von Klavier, Gitarre, Kontrabass, Schlagzeug über den erwähnten Bläsersatz und eine wilde Bassklarinette bis hin zu Lap Steel und Glockenspiel reicht, erzeugen sie dabei eine wolkenverhangene Präriestimmung, wie man sie von einheimischem Gewächs kaum je vernommen hat. Die Kompositionen sind dabei vielseitig und sorgfältig austariert, die Arrangements stimmig und von einer wunderbar subtilen Dynamik. Die Band bedient sich vieler musikalischer Klischees, die fröhlich gemischt werden. Infos: myspace.com/greymole Zündstoff: Am Samstag, 27. Oktober, von 19.00 bis 23.00 Uhr, Eintritt frei. «Arts in the Mix» – steht dafür, dass wir verschiedene Künste mischen. Stell dir vor Maler, Tänzer, Zeichner und Musiker verschiedener Stilrichtungen (Jazz, HipHop, Raggae, R&B, Rock) bilden zusammen ein Kunstwerk welches auf Video aufgezeichnet wird. Weitere Infos findenSie unter www.chaeslager.ch


PROGRAMM OKTOBER 2012 17.10 MI 19:30

vortrag VERHEXT

MIT MELINDA STEINER. VEREIN FRAUEN IN NIDWALDEN UND ENGELBERG

,ĞŐŐůŝDƵƐŝŬͲƵŶĚƌůĞďŶŝƐƌĞŝƐĞŶ ^ƚĞƌŶŵĂƚƚϰ͕ϲϬϭϬ<ƌŝĞŶƐ dĞů͘ϬϰϭϯϭϴϯϭϯϭͬĐĂƌΛŚĞŐŐůŝ͘ĐŽŵ 

ďĨĂŚƌƚĞŶŵŝƚ,ĞŐŐůŝͲĂƌĂď^ƚĂŶƐ͕<ƌŝĞŶƐ͕ >ƵnjĞƌŶƵŶĚŵŵĞŶďƌƺĐŬĞ 'ƌĂƚŝƐ<ƵŶĚĞŶƉĂƌŬƉůćƚnjĞŝŶ<ƌŝĞŶƐ  

 

FR 20:00

konzert STRAALIG

BERGTÖNE. TICKET-RESERVATION

26.10 FR 21:00

konzert GREY MOLE

SALUDOS FROM THE UNDERGROUND. TICKET-RESERVATION

27.10 SA 19:00

show ZÜNDSTOFF

ARTS IN THE MIX. EINTRITT FREI

WWW.CHAESLAGER.CH ALTER POSTPLATZ 3|6370 STANS|TICKET-RES.: TRIASS T 041 610 62 60



















ǀĞŶƚĞdžƉƌĞƐƐ;ŶƵƌĂƌĨĂŚƌƚ͊Ϳ <ŽŶnjĞƌƚǀŽŶ,ĞůĞŶĞ&ŝƐĐŚĞƌŝŶƺƌŝĐŚŝŵ,ĂůůĞŶƐƚĂĚŝŽŶ Dŝ͕ϯϭ͘ϭϬ͘ϮϬϭϮ  

19.10



ǀĞŶƚĞdžƉƌĞƐƐ;ŶƵƌĂƌĨĂŚƌƚ͊Ϳ <ŽŶnjĞƌƚǀŽŶhĚŽ:ƺƌŐĞŶƐŝŶƺƌŝĐŚŝŵ,ĂůůĞŶƐƚĂĚŝŽŶ ^K͕Ϯϴ͘ϭϬ͘ϮϬϭϮ











DƵƐŝĐĂů/ĐŚǁĂƌŶŽĐŚŶŝĞŵĂůƐŝŶEĞǁzŽƌŬ ŝŶƺƌŝĐŚ ^͕ϭϳ͘ϭϭ͘ϭϮͬ^K͕ϭϲ͘ϭϮ͘ϭϮͬ^͕ϮϮ͘ϭϮ͘ϭϮͬ D/͕Ϯϲ͘ϭϮ͘ϭϮͬDK͕ϯϭ͘ϭϮ͘ϭϮͬ^͕ϭϮ͘Ϭϭ͘ϭϯͬ ^K͕Ϯϳ͘Ϭϭ͘ϭϯ 

ŚƌŝƐƚŬŝŶĚůŵćƌŬƚĞƵŶĚĚǀĞŶƚƐƐŚŽƉƉŝŶŐ 

^ƚƵƚƚŐĂƌƚĂƵĨtƵŶƐĐŚŵŝƚDƵƐŝĐĂůZĞďĞĐĐĂ ^͕ϭ͘Ͳ^K͕Ϯ͘ϭϮ͘ϭϮΎͬ ^͕ϴ͘Ͳ^K͕ϵ͘ϭϮ͘ϭϮΎͬ Ăď,&ϮϬϬ͘ϬϬ ^͕ϭϱ͘Ͳ^K͕ϭϲ͘ϭϮ͘ϭϮ ΎϱͲ^ƚĞƌŶĞͲĂƌŵŝƚϯĞƌͲĞƐƚƵŚůƵŶŐŽŚŶĞƵĨƉƌĞŝƐ  







tĞŝŚŶĂĐŚƚƐƐŚŽƉƉŝŶŐŝŶDĂŝůĂŶĚ ^͕ϭ͘Ͳ^K͕Ϯ͘ϭϮ͘ϮϬϭϮ  









Ăď,&ϭϳϱ͘ϬϬ







ƐƐůŝŶŐĞŶŵŝƚKƵƚůĞƚĐŝƚLJDĞƚnjŝŶŐĞŶ ^͕ϴ͘Ͳ^K͕ϵ͘ϭϮ͘ϮϬϭϮ Ăď,&ϭϳϬ͘ϬϬ  











^ŚŽƉƉŝŶŐͲΘ'ŽƵƌŵĞƚnjĂƵďĞƌŝŶEŽƌĚŝƚĂůŝĞŶ ^͕ϴ͘Ͳ^K͕ϵ͘ϭϮ͘ϮϬϭϮ Ăď,&ϮϮϱ͘ϬϬ  











ŽůŵĂƌʹ^ƚƌĂƐƐďƵƌŐŵŝƚ&ůƵƐƐƐĐŚŝĨĨĨĂŚƌƚ ^K͕ϵ͘ͲDK͕ϭϬ͘ϭϮ͘ϮϬϭϮ Ăď,&ϮϱϬ͘ϬϬ  











<ƂůŶĂƵĨtƵŶƐĐŚŵŝƚDƵƐŝĐĂů^ƚĂƌůŝŐŚƚdžƉƌĞƐƐ &Z͕ϭϰ͘Ͳ^K͕ϭϲ͘ϭϮ͘ϮϬϭϮ Ăď,&ϯϯϱ͘ϬϬ ϱͲ^ƚĞƌŶĞͲĂƌŵŝƚϯĞƌͲĞƐƚƵŚůƵŶŐŽŚŶĞƵĨƉƌĞŝƐ  





&ƌĞŝďƵƌŐ;ƵƌŽƉĂƉĂƌŬͿ ^͕ϭϱ͘Ͳ^K͕ϭϲ͘ϭϮ͘ϮϬϭϮ  







Ăď,&ϭϵϬ͘ϬϬ 





/ŶŶƐďƌƵĐŬ;^ǁĂƌŽǀƐŬŝ<ƌŝƐƚĂůůǁĞůƚĞŶͿ ^͕ϭϱ͘Ͳ^K͕ϭϲ͘ϭϮ͘ϮϬϭϮ Ăď,&ϮϬϱ͘ϬϬ 

tĞŝƚĞƌĞƚŽůůĞŶŐĞďŽƚĞĨŝŶĚĞŶ^ŝĞĂƵĨǁǁǁ͘ŚĞŐŐůŝ͘ĐŽŵ


Design mit Funktion

6232 Geuensee Telefon 041 925 60 90 www.moebelschaller.ch

Donnerstag Abendverkauf bis 20 Uhr

Hellseherin Marianne Einfühlsame Lebensberatung mit 40-jähriger Erfahrung. Telefon 0901 885 885, Fr. 2.– pro Min. ab Festnetz von Mo. – So.

Wir kaufen Ihr Auto ab Platz!

Wir kaufen alle Marken, Kilometer und Zustand egal, auch Bus, Liefer-/Lastwagen, Jeep und Unfallautos, auch mit Motorschaden, Roller. Guter Preis, bar bezahlt und sofort abgeholt. 079 551 50 10, 078 733 08 83 (bis 22 Uhr erreichbar, auch Sa. und So.)

Restaurant Alpgschwänd Tel. 041 320 14 14

ob Hergiswil

www.alpgschwaend.ch E-Mail: info@alpgschwaend.ch

10 Jahre Peter Würsch Sonntag, 21. Oktober 2012

musikalische Unterhaltung mit dem

Trio «Kurz und Bündig» mit den Gebrüdern Frunz

Das Küchenteam empfiehlt die letzte Gelegenheit für den feinen und traditionell zubereiteten

Gämspfeffer aus hiesiger Jagd

Eine Tischreservation könnte Ihr Vorteil sein. Peter Würsch und das Alpgschwänd-Team freuen sich auf Ihren Besuch!


Stans – Stadt oder Dorf? Die Stanser Parteien laden herzlich ein zu einer Veranstaltungsreihe über die Entwicklung von Stans.

«Stans: Die letzten 50 Jahre – Ein Blick auf die Entwicklung» Referent: Peter Steiner, Gemeinderat Stans Mittwoch, 31. Oktober 2012, 19.30 Uhr im Chäslager «Stans heute – Rundgang zur Raumplanung» Samstag, 1. Dezember 2012 «Mobilität und Verkehr in Stans» Mittwoch, 23. Januar 2013 «Grossraum Stans: Wohin soll die Entwicklung gehen?» Mittwoch, 6. März 2013 Freier Eintritt / Türkollekte


Allgemein diverses

rosenverkauf Am Samstag, 27. Oktober findet im Foyer des Kantonsspitals Stans ab 9.00 Uhr ein Rosenverkauf statt. Der Erlös geht an die Selbsthilfegruppe für Frauen mit Brustkrebs Ob- und Nidwalden in Stans. Besuchen Sie uns am Rosenverkaufsstand. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung. Pro Filia au-pair-Jahr in der Westschweiz oder im Tessin Pro Filia orientiert am Mittwoch, 24. Oktober 2012, um 14.00 Uhr im Hotel Alpha in Luzern über das Angebot einer Inlandstellenvermittlung. Das Au-pair-Jahr ist geeignet als Weiterbildung zwischen Schule und Berufslehre. Die Fremdsprachen Französisch oder Italienisch können erlernt und vertieft werden. Interessierte sind herzlich eingeladen. Kommunikation heute Wussten Sie, dass das Frauenstimmrecht zwar 40-jährig ist, zuhause aber noch lange nicht Gleichberechtigung herrscht? Wie Sie auf moderne Art Angelegenheiten bereinigen, erfahren Sie im Kommunikationskurs am Dienstag, 23. Oktober 2012, von 19.30 bis 21.30 Uhr. Anmeldung unter Telefon 041 610 46 54. Weitere Infos unter www.komm-ok.ch vereiNe

Frauenbund NW sKF – Frauen feiern Das Feuer der Begeisterung weitergeben lautet das Thema unserer Feier in diesem Herbst. Das Knistern des Feuers erhellt unsere Nacht, erfüllt uns mit Wärme und weckt unsere Begeisterung. Singend und tanzend wollen wir sie weitergeben in unserem Gottesdienst von Frauen für Frauen am Donnerstag, 18. Oktober 2012, um 20. 00 Uhr in der Kirche in Büren. Die Vorbereitungsgruppe freut sich auf Ihr/euer Kommen. einladung zum ehemaligentreffen JO saC Titlis Aus Anlass des 50-jährigen Bestehens der JO Titlis organisieren wir ein Ehemaligentreffen. Am Samstag, 27. Oktober, ab 15.00 Uhr gemütliches Beisammensein; ab 18.30 Uhr Nachtessen (Fleisch für Grill mitbringen, Getränke und Beilagen sind organisiert). Ort: Bootshaus des Seeclubs Stansstad, Kehrsitenstrasse 17 (bitte öffentliche Parkplätze entlang der Strasse benützen, Anreise mit öV empfohlen). Wir freuen uns, mit dir in alten Erinnerungen zu schwelgen und über vergangene Zeiten zu berichten. Anmeldung an Martina Frank, E-Mail: frankmartina@gmx.ch oder Telefon 041 620 55 12. KirCHe

evangelisch-reformiertes Pfarramt KiK-Treff der evang.-ref. Kirche stans Nach einem erlebnisreichen Sommer sind wir voller Ideen für den nächste KiK-Treff. Wir werden miteinander singen, basteln und Geschichten hören. Alle Kinder im Alter vom Kindergarten bis ca. zur 4. Klasse sind herzlich eingeladen,

mit uns fröhliche Stunden zu verbringen. Wir treffen uns am Samstag, 20. Oktober 2012, von 9.30 bis 11.30 Uhr im Kirchgemeindehaus in Stans. Wir freuen uns auf alle Kinder. Chumm doch au und nimm dis Gspändli mit! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Infos unter Telefon 041 610 56 52. Geniekameraden Nidwalden – Kirchliches Gedächtnis engelberg: Am Samstag, 27. Oktober 2012, um 19.00 Uhr gedenken wir in der Klosterkirche Engelberg unseren Mitgliedern Toni Bünter-Scheuber, Engelberg und Karl Infanger-Niederberger, Beckenried. Teilnahme ist Ehrensache. POLiTiK

Parteiversammlung Junge CvP Am Freitag, 2. November 2012 findet um 19.00 Uhr die zweite Parteiversammlung der Jungen CVP Nidwalden im Restaurant Eintracht in Wolfenschiessen statt. Nebst der Parolenfassung wird Landratspräsident Josef Niederberger über den öffentlichen Verkehr im Kanton informieren. Ebenfalls diskutieren wir über ein aktuelles Thema im Bildungswesen. Wir freuen uns auf deine Teilnahme. Für weitere Infos E-Mail an mario.roethlisberger@kfnmail.ch

Oberrickenbach diverses

Pro Juventute markenverkauf in Obbürgen Die Schülerinnen und Schüler der 3./4. Klasse werden vom 22. Oktober bis 10. November 2012 die Bestellungen der Pro Juventute einsammeln, die mit dem Nidwaldner Blitz am Donnerstag, 18. Oktober 2012 verschickt wurden. Sollte Ihre Bestellung nicht abgeholt werden, dann werfen Sie diese bitte in den Briefkasten der Schule oder geben Sie die Bestellung einem Schulkind mit. achtung: Für die Bezahlung der Markenbestellungen bitte den beigelegten Einzahlungsschein benützen. Die beliebten Schoggibriefmarken werden auch dieses Jahr von den Schülern verkauft. Mit dem Kauf unterstützen Sie die vielfältige Arbeit der Pro Juventute NW. Herzlichen Dank!

Kehrsiten diverses

Pro Juventute markenverkauf in Kehrsiten Die Bestellungen der Pro Juventute, die mit dem Nidwaldner Blitz am Donnerstag, 18. Oktober 2012 verschickt wurden, können Sie direkt an die Verantwortliche für den Markenverkauf im Kanton Nidwalden senden: Silvia Furger, Breitenstr. 18, Stans. Sie werden die bestellten Artikel mit Einzahlungsschein per Post erhalten. Auch telefonische Bestellungen werden gerne entgegengenommen: Silvia Furger, Telefon 041 612 17 30. Mit dem Kauf unterstützen Sie die vielfältige Arbeit der Pro Juventute Nidwalden.


20. Oktober 2012 live in concert

27. Oktober 2012 live in i concert

Reto Burrell +18 | up 21 pm | entry 20.â&#x20AC;&#x201C; | tickets: restaurant pfistern / pďŹ stern up


Revolutionäre Methode für die Haut von Morgen

STANS – SAMSTAG, 3. NOVEMBER Pestalozzisaal um 19.30 Uhr Abendkasse ab 18.30 Uhr Tourneeplan: www.peteregger.ch Reservation: www.olalei.ch Telefon 079 202 71 29 Eine pe Veranstaltung in Zusammenarbeit mit FEG Stans

Das in der Welt einmalige, revolutionäre System ABRAHYDRI®Nassdermabrasio ohne Kristalle und Diamanten bietet: · sehr hohe, schnelle und sofort sichtbare Behandlungsergebnisse – ca. 25% Hautstruktur- und Faltentiefe-Verbesserung (Dermatest®). · zusätzliches Bio-Lifting u. Hydratations-Reaktion. · ein langanhaltendes Resultat in ästhetischer Medizin und dermatologischer Kosmetik, für diverse Hautprobleme.

Weitere Infos unter: www.pacos-beauty.ch oder rufen Sie an für eine unverbindliche persönliche Beratung. Yvonne Schätti Eidg. gepr. Kosmetologin Mühlebachstr. 5, Stans Tel. 041 610 07 88


Mehr als

18 Christkindlmärkte Tägliche Abfahrten nach Stuttgart und München. • Innsbruck • Ludwigsburg • Heidelberg • Nürnberg • Bozen und Brixen mit Kastelruther Spatzen • Strassburg • Gut Aiderbichl • Augsburg • Dresdens Striezelmarkt • Ulm • Wien • Regensburg mit Konzert der Domspatzen • Köln und Trier • Frankfurt • Esslingen & Weihnachtsshopping Outletcity Metzingen • Wolfgangseer Advent • Weihnachtsshopping Berlin

uns mit t e i en S nach Fahrer Weih en! d eg entg

S I LV E S T E R

-REISEN

bflorenz Dresden – El Silvester in 02.01.2013 29.12.2012 – me Schlossträu Luxemburger el hs ec zum Jahresw 01.01.2013 – 12 20 2. .1 30 Gardasee e Trentino & Silvesterreis .01.2013 02 30.12.2012 – Alle Abfahrten ab Luzern, Sursee, Ruswil, Wolhusen, Stans und Sarnen hlingrk r & Frgeü· Eur opa-Pa Winte · Festta Advent

Christkind

lmärkte

·

inkl. Vors

seren n Sie un Verlange -Katalog GRATIS

2 reisen 201 rten & Flug isen Kreuzfah ern-Re Class 5-St chau First

arkplätze s-Kundenp l in Horw 150 Grati CarTermina im Gössi

isen Gössi Carre ühling indd

AG

·

6048 Horw

·

55 340 30 Tel. 041

·

.ch

i-carreisen

info@goess

15.09.11

08:49

1

GÖSSI CARREISEN AG . 6048 Horw . Tel. 041 340 30 55 . info@goessi-carreisen.ch


Stans diverses

rosenverkauf Am Samstag, 27. Oktober findet im Foyer des Kantonsspitals Stans ab 9.00 Uhr ein Rosenverkauf statt. Der Erlös geht an die Selbsthilfegruppe für Frauen mit Brustkrebs Obund Nidwalden in Stans. Besuchen Sie uns am Rosenverkaufsstand. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung. Caritas Laden – Langer samstag Auch wir öffnen am langen Samstag, 27. Oktober 2012 unseren Laden durchgehend von 9.00 bis 20.00 Uhr. Bunte, wärmende Hanteli, andere modische Accessoires und vieles mehr sowie gluschtige Schoggi-Spezialitäten, Dörrfrüchte, Tees und Saucen, ein ansprechendes Secondhand-Sortiment und unsere Trödelecke laden zum Stöbern ein. Da wir Platz für das kommende AdventsAngebot schaffen, offerieren wir etliche Faitrade- und Trödel-Artikel ab diesem Datum mit 50% Rabatt. Auch die Bücher gibts «halb vergäbe». Wir freuen uns auf Sie. Neue Farbkurse in stans An den folgenden Kursen tauchen Sie in die Welt der Farben ein und lernen, wie Farben auf Ihre Persönlichkeit und Ihre Gesundheit wirken. Sie wissen, wie Sie Farben zur Unterstützung im Alltag einsetzen können. 1. die Kraft der Farben: Die Regenbogenfarben und ihre Wirkung kennenlernen am Donnerstag, 18. Oktober, von 14.00 bis 16.30 Uhr oder am Montag, 22. Oktober 2012, von 19.30 bis 22.00 Uhr. Voraussetzung für die weiteren Kurse ist das Wissen über «die Kraft der Farben». 2. Farben und Persönlichkeit: Über die Farben sich kennenund stärken lernen am Donnerstag, 25. Oktober, von 14.00 bis 16.30 Uhr oder am Montag, 29. Oktober 2012, von 19.30 bis 22.00 Uhr. 3. Farben und Gesundheit: Farben für Gesundheit und Heilung unterstützend einsetzen können am Donnerstag, 8. November, von 14.00 bis 16.30 Uhr oder am Montag, 5. November 2012, von 19.30 bis 22.00 Uhr. Kosten: CHF 40.– / Kurs; Kleine Gruppen (max. 8 Personen). Ich freue mich auf Sie! Weitere infos erhalten Sie bei Patrizia Gammeter-Blättler, dipl. Farbtherapeutin AGP, Praxisraum Ennetmooserstr. 8, Stans, Telefon 079 303 78 09 oder www.farbbalance.ch energieapéro stans – energiezukunft stans Am Dienstag, 23. Oktober 2012, von 19.30 bis 21.30 Uhr im Spritzenhaus Stans. Die Kommission Energiestadt Stans lädt alle herzlich zum Energieapéro ein. Im Jahr 2012 wurde die Energieplanung über die Gemeinde Stans erstellt und wird an diesem Abend präsentiert. Wie heizt Stans heute? Wie im Jahr 2040 oder 2050? Wechsel meiner Heizung? Welche Möglichkeiten für Wärmeverbunde oder erneuerbare Energien bestehen? Kann und darf ich bei mir eine Grundwasserwärmepumpe betreiben? Welche Bewilligungen sind notwendig? Welche Unterstützung erhalte ich

von Seiten Gemeinde und Kanton? Welche Förderbeiträge kann ich erwarten? Auf diese und andere Fragen erhalten Sie konkrete und kompetente Antworten. U.a. anwesend sind: Regierungsrat Ueli Amstad, Andreas Kayser (Energiefachstelle Nidwalden), Fidel Hendry (Amt für Umwelt Nidwalden), Brigitte Waser (Bauamt Gemeinde Stans), offizielle Energieberater Kanton Nidwalden, Kommission Energiestadt Stans. Weitere Infos unter Telefon 041 619 01 24 oder E-Mail: markus.vonholzen@stans.nw.ch sankt Nikolaus verein stans Generalversammlung: Am Freitag, 19. Oktober, ab 19.00 Uhr im Restaurant Briggli beim Altersheim Nägeligasse in Stans. Der Vorstand dankt für ein zahlreiches Erscheinen an der Generalversammlung. anmeldeformulare für einen Hausbesuch des samichlaus in Stans und Oberdorf: Für alle Familien, die einen Hausbesuch des Samichlaus wünschen, sind die Anmeldeformulare ab Montag, 15. Oktober an folgenden Orten aufgelegt: in stans bei Migros Partner (Giro) am Dorfplatz, Buchhandlung von Matt, Ladengemeinschaft Dorfplatz 9, Schuhgeschäft Blaettler, SPAR Supermarkt an der Robert-DurrerStrasse, Gemeindeverwaltung Stansstaderstrasse 18 und bei Alfred Zimmermann, Tottikonstrasse 3 (Briefkasten). in Oberdorf bei der Gemeindekanzlei. im internet unter www.pfarrei-stans.ch kann man das Anmeldeformula heruntergeladen werden. Die ausgefüllten Anmeldeformulare sind bis Mittwoch, 14. November an Alfred Zimmermann, Tottikonstr. 3, Stans (Haus Zahnarztpraxis Pless Gander) zu schicken oder in den Briefkasten zu werfen. Familienbesuche: vom 29. November bis 6. Dezember; samichlausumzug in Stans am Mittwoch, 5. Dezember; Tag der offenen Tür in der Teufrüti und Einzug ins Dorf am Sonntag, 25. November 2012. Der Samichlaus freut sich auf viele Hausbesuche in Stans und Oberdorf. Pro Juventute markenverkauf in stans Die Schülerinnen und Schüler der 5./6. Klasse werden vom 22. Oktober bis 2. November 2012 die Bestellungen der Pro Juventute einsammeln, welche mit dem Nidwaldner Blitz am Donnerstag, 18. Oktober 2012 verschickt wurden. Sollte Ihre Bestellung nicht abgeholt werden, dann werfen Sie diese bitte in den Pro-Juventute-Briefkasten bei der Raiffeisenbank, Robert-Durrer-Strasse, Briefkasten Elia Arato-Santos, Niderbergstrasse 8 oder Geschäftsstelle Pro Juventute St.-Klara-Rain 1. achtung: Für die Bezahlung der Markenbestellungen bitte den beigelegten Einzahlungsschein benützen. Die beliebten Schoggibriefmarken werden auch dieses Jahr von den Schülern verkauft. Mit dem Kauf unterstützen Sie die vielfältige Arbeit der Pro Juventute Nidwalden. Herzlichen Dank! aussTeLLuNGeN

Kunstausstellung mit Werken von Hermann Wyss und manuela Ottiger In den neuen Räumlichkeiten vom führenden Hersteller von Kreativitäts-Software Mindjet präsentieren Ihnen Hermann Wyss und Manuela Ottiger Ihre Werke.


Das Schuhgeschäft Stalder wurde am 1. Oktober 1947 von meinen Eltern Emil und Marie Stalder-Troxler im Haus Heimeli (Seestrasse 16) in Beckenried eröffnet. Im Februar 1974 übernahm ich das Geschäft. Seit 2009 mit reduziertem Sortiment und neuen Öffnungszeiten. DO und FR: 14.00 – 18.00 Uhr und SA: 9.00 – 16.00 Uhr (andere Zeiten nach tel. Voranmeldung möglich) Beratung, Hauslieferdienst sind kostenfrei. Ab Dorfzentrum, direkt nach der Kirche rechts hinauf ca. 30 m; Parkplatz beim Geschäft. Ich freue mich auf Ihren Besuch.

65 Jahre Marie-Theres Bosshard Seestrasse 16, bei der Kirche, 6375 Beckenried Telefon 041 620 16 72 schuhgeschaeft-stalder@bluewin.ch www.schuhgeschaeft-stalder.ch

10% Jubiläumsrabatt auf das ganze Lagersortiment (ausser reduzierte Ware)

im Monat Oktober und November 2012


'DQLHODJHKWXQG 6LOYLDNRPPW

1DFK-DKUHQYHUDEVFKLHGHWVLFK'DQLHOD=HQJHUDXVXQVHUHP&RLIIXUH7HDP ,P'H]HPEHUJHKW¶VDEQDFK'RZQ8QGHU'DQNHIUGLHJXWH=HLWWVFKVVXQG YLHO9HUJQJHQLQ$XVWUDOLHQ $EGHP2NWREHUYHUVWlUNWXQV6LOYLD:lVSL)XFKVXQGEULQJWHLQLJHV PLW  -DKUH %HUXIVHUIDKUXQJ HLQHQ HUIROJUHLFKHQ $EVFKOXVV GHU +|KHUHQ )DFKSUIXQJ VRZLH GHQ $XVZHLV DOV 3UIXQJVH[SHUWLQ 1DFK HLQHU NXU]HQ %DE\SDXVHVWHKWVLH,KQHQDOVNRPSHWHQWH&RLIIHXVH]XU9HUIJXQJ hEHU]HXJHQ6LHVLFKVHOEVWXQGYHUHLQEDUHQ6LHHLQHQ7HUPLQ ,KU&RLIIXUH*DEULHO7HDP

+DQV *DEULHO

6DQGUD =LPPHUPDQQ*DEULHO

(VWKHU 7UXWWPDQQ

0DUFLD 2GHUPDWW

2OLYLD 0DWKLV

6LOYLD :lVSL)XFKV


OPEN DAYS 2012 SA, 20. und SO, 21. Oktober SA, 27. und SO, 28. Oktober jeweils 10 â&#x20AC;&#x201C; 18 Uhr

HERZLICH WILLKOMMEN! Erleben Sie die aktuellen Trends rund ums Wohnen. Lassen Sie sich inspirieren!

Gotthardstrasse 85, 6467 Schattdorf, Telefon 041 874 74 74, info@muoser.ch, www.muoser.ch


PR

NIKA – DIe schoNeNDe hAArglättuNg NIKA – eine geniale Idee aus Italien eröffnet in der Welt der Frisuren neue Perspektiven. NIKA ermöglicht das Glätten und Pflegen von krausem oder lockigem Haar und damit auch eine neue Frisur – zur Abwechslung mal ohne Wellen und Naturlocken. Die drei innovativen Nidwaldner Hairstylisten Von Ah Hair & Beauty (Hergiswil), Fuchs Hairteam (Stans Länderpark) und Marc Hossmann (Stans Mirage Center) führen jetzt diese neue Produktelinie.

ter gepflegt werden – so bleibt das Haar über drei Monate glatt und geschmeidig. Zudem bieten die Produkte dem Haar Schutz vor Feuchtigkeit. Nach rund drei Monaten entscheidet die Kundin selbst, ob sie das Glätten wiederholen will oder ob sie wieder zu einer neuen Frisur wechselt.

Center), Von Ah Hair&Beauty (Hergiswil) und vom Fuchs Hairteam in Stans (Länderpark). Sie alle liessen Mitarbeitende von den NIKA-Spezialisten für den Einsatz der neuen Pflegeprodukte schulen. Pressedienst

Angeboten werden die NIKA-Behandlungen von drei Hairstylisten: Marc Hossmann Hairdesign in Stans (Mirage

Abwechslung auch bei der eigenen Frisur gehört zum Zeitgeist des 21. Jahrhunderts. Bisher aber waren dabei all jene Frauen, die von Natur aus krauses oder lockiges Jahr haben, recht eingeschränkt. Denn die Glättung von lockigem oder krausem Haar war nur durch die Anwendung intensiver chemischer Prozesse möglich. Mit den Produkten von NIKA und den modernen Anwendungsmethoden fallen diese chemischen Prozesse weg. Der italienisch-amerikanische Spezialist ermöglicht mit seinen sieben verschiedenen Anwendungen eine qualitativ hochwertige und schonende Haarglättung. Die Haarglättung mit NIKA-Produkten dauert 3 bis 4 Stunden. Zu Hause kann die neue Frisur mit NIKA-Produkten wei-

Aktuell

BIstro INterculturel BegegNet fmgstANs – DorfruNDgANg stANs Kennen Sie Stans, das Dorf und seine Bewohner? Wollten Sie schon längst an einem geführten Dorfrundgang teilnehmen? Am Samstag, 20. Oktober 2012 haben Sie die Gelegenheit, Witziges und Spannendes aus der Vergangenheit zu erfahren und Menschen kennenzulernen, die seit je hier leben oder neu heimisch geworden sind. Beim anschliessenden Apéro stellen sich die zwei organisierenden Vereine, das Bistro Interculturel und die fmgstans Frauen-

gemeinschaft vor. Wir knüpfen neue Bande und Sie sind herzlich eingeladen mitzuknüpfen, sich zu vernetzen und Ihr Dorf neu zu entdecken.

Der Anlass wird ermöglicht durch die Evang.-Reformierte Kirche NW, RömischKatholische Kirche NW, Kanton NW, Gemeinde Stans, freiwillig Mitwirkende.

Die Dorfführung beginnt um 15.00 Uhr bei der Kirchentreppe der Katholischen Kirche. Ab 16.30 Uhr offerieren Ihnen die beiden Vereine einen Apéro im Gesellenhaus. Die Teilnahme ist kostenlos und offen für alle Interessierten. Keine Anmeldung erforderlich. Wir freuen uns auf Sie!

Pressedienst

Auskunft

Doris Hellmüller, Tel. 041 610 35 14 Karl Grunder, Tel. 079 311 35 43


SCHONENDE HAARGLÄTTUNG VON NIKA

Nika ... ... macht Ihre Haare glatt und seidig ... kräftigt Ihre Haarstruktur. ... sorgt für 40 Prozent mehr Glanz ... schützt vor Feuchtigkeit ... ist über 3 Monate haltbar

Erhältlich in unserer Region bei:

Fuchs Hairteam, Länderpark, Stans

Marc Hossmann, Mirage Center, Stans

Von AH Hair Design, Hergiswil


Gutschein Kostenlose Hörtests in Kerns «Beltone Hörberatung bietet Ihnen am Dienstag 23. Oktober 2012, in der Apotheke Kempf am Postplatz gratis Hörtests an und steht Ihnen für Fragen rund ums gute Hören gerne zur Verfügung. Ich freue mich auf Ihren Besuch.» Regula Berchtold-Reinhard

Hörgeräteaktustikerin mit eidg. Fachausweis

Leseraktion – präsentiert vom in Zusammenarbeit mit Gegen Abgabe dieses ausgefüllten Coupons erhalten Sie im Hotel Restaurant Nidwaldnerhof, 6375 Beckenried Kaffee und Kuchen für CHF 5.–! Gültig: Monat Oktober, jeweils von 14.00 –17.00 Uhr

Zusätzlich nehmen Sie an der Monatsverlosung teil! Zu gewinnen sind dreimal 1 Gutschein à CHF 100.– vom Hotel Restaurant Nidwaldnerhof, 6375 Beckenried Es wird keine Korrespondenz geführt. Die Gewinner werden im Nidwaldner Blitz veröffentlicht.

e:

am

e

m Na

orn /V

se:

A

s dre

PLZ

rt:

/O

:

. Tel


FEN

BEI UNSEREN QUALITÄTSFENSTERN WIRD IHNEN WARM UMS HERZ.

Spitzenwerte bei Schall- und Wärmedichtung: Unsere zertifizierten Qualitätsfenster speichern nachhaltig kostbare Wärme und senken Ihre Heizkosten. Ihr Rundum-Schutz mit Sicherheits-, Schallschutz- und Wärmeglas. Mehr Informationen: www.holzbau-bucher.ch.

ST

IK ABR ER-F

N ATIO


Gemeinsam gegen LĂźcken!

6

4

3

5 5

2

4

5

8

2

8

4 5

4 Quelle: www.sudoku-aktuell.de

Zahnhaus

7

9

3

1 6

1

4

Zahnreinigung? Kontrolluntersuchung? Bleaching? Wir freuen uns auf Sie! Evangelos Patellis, Zahnarzt Erwin Kreit, Zahntechniker Schulhausstr. 10, 6370 Oberdorf Telefon 041 610 30 80 www.zahnhaus.ch 5

2

6

9

7

3

4

8

1

7

8

4

1

5

2

6

9

3

9 1

3

8 3

3

1

5

8

6 4 2

3 4 9 6 5 1 7

1 5 7 2 8 3 9

8 2 4 7 3 5 6

4 3 6 9 1 2 8

6 8 1 5 9 7 4

2 9 5 1 7 8 3

5 7 3 4 2 6 1

LĂśsung letzte Woche

7 6 2 8 4 9 5


Eine haarspiel Produktion

HAARLI’S ANGELS Die Agentinnen für

schnittige Frisuren.

GIULIA POLITI

SILVIA WERMELINGER-WYRSCH +Star-Tipp +

Stanserstrasse 2, Ennetmoos

Für schn

Jetzt Platz reservieren unter 041 612 22 90

ittige Fr

isuren

berggasthof.ch

Gepflegte Nägel mit SHELLAC. Hält 14 Tage, in wenigen Minuten entfernt. Der grosse Trend in Hollywood und bei uns in Ennetmoos. Jetzt ausprobieren !


Langer Samstag 27. Oktober 2012 offen bis 20 Uhr

Dorfplatz 9

Feines zum Essen

Zusammenarbeit trägt Früchte Danke Gino Willkommen Marco

Sie haben die Wahl – wir das Wild Das exquisite Gourmet-Menü, die feinen Vor- und Hauptspeisen, welche Sie auch selber zusammenstellen können, oder die speziellen Desserts «HerbstTräumereien» werden Sie begeistern. Reservation erwünscht!

7 TAGE OFFEN

Glasi Restaurant Adler · Seestrasse 7 · 6052 Hergiswil/NW · Telefon 041 630 11 45 www.glasi-restaurant-adler.ch · info@glasi-restaurant-adler.ch


LAGERRÄUMUNG 40% BIS 70% AUF BEKLEIDUNG UND TESTVELOS

18. bis 25. OKTOBER Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Kägiswil


www.marmobisa.ch www.sanitaer-center.ch

Natur Pur - Ihre Küchenabdeckung, Ihr Bodenbelag, Ihr Traumbad!

Besuchen Sie unsere Bad-, Plattenund Naturstein-Ausstellung auf drei Etagen mit über 2500 m2 Fläche

ür t ne r f r a P I hr e e r a m ik i ne, K e t s r rial! Natu Mate r ä t i an und S

Öffnungszeiten Mo – Fr 07.30 – 12.00 Uhr 13.15 – 17.30 Uhr Sa 09.00 – 14.00 Uhr Gewerbehaus Mühle, Ebersecken LU

Foto- und Brauchtumsausstellung 150 JAHRE 1862-2012 P OS T FA C H 1 5 0

6 3 7 4 BU O C H S

Seeplatz 10 13. Oktober – 3. November 2012

Öffnungszeiten der Ausstellung: Mittwoch, 19.00 – 21.00 Uhr Samstag, 14.00 – 17.00 Uhr, 27. Oktober – 16.00 Uhr Sonntag, 13.00 – 17.00 Uhr (inkl. Allerheiligen) Älplerkilbisonntag, 28. Oktober, 17.00 – 20.00 Uhr Der Film wird während der Ausstellungszeiten in der Bar des Rigiblicks gezeigt! Herzlich willkommen: Das Jubiläums-OK buochs


Montag – Freitag 14.00 – 22.00 Uhr, Samstag 10.30 – 22.00 Uhr, Sonntag 10.30 – 20.00 Uhr (Schlusstag 10.30 – 19.00 Uhr) Messeareal Zug, Spezialangebote ZVB und SBB, www.zugermesse.ch


REIFEN & FELGEN REIFENHOTEL SERVICE & REPARATUREN Vianor AG Stans Rieden 2 / 6370 Stans Tel. 041 610 68 68 / Fax 041 610 68 06 stans@vianor.com www.vianor.ch Vereine + Clubs proďŹ tieren vom

-Clubservice

Member of Nokian Tyres


Sichern Sie Ihre Zukunft und sparen Sie Steuern. Das finanzielle Wohl der Familie, ein Eigenheim, die frühzeitige Pensionierung oder einfach der Aufbau eines Vermögens? Wir unterstützen Sie dabei. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin. www.raiffeisen.ch/vorsorge

Wir machen den Weg frei


ZUSAMMEN

SEIN

Wöchentlich geführte

Tiefen-Entspannung in der Meditation, geistige Frische und körperliche Erholung. Daten für Oktober bis November:

3., 11., 17., 25., 31. Oktober 2012 7., 16., 21., 29. November 2012

Anmelden bitte unter Telefon 077 206 59 07 Auch Einzel-Sitzungen möglich. Herzliche Grüsse! Bernadette Schöpf

Wir empfehlen unsere traditionellen

Wild-Spezialitäten Auserlesenes von: Gäms, Reh, Hirsch Unser Herbstangebot ist reichlich. Auserlesene Weine. Das ganze Alpina-Team heisst euch willkommen. Tisch-Reservationen bitte unter Telefon 041 629 72 72 Die Gastlichkeit im Engelbergertal

Nichts muss so bleiben wie es ist ! Ich helfe Ihnen vertrauensvoll und effizient bei:

Versagensängste Selbstsicher Situationen meistern

Marc Raffler - Mental Coaching & Hypnosetherapie

Dorfplatz 14 - 6052 Hergiswil NW - 079 872 00 61 - www.hypnose-heilen.ch


Wohnmöbel

Esszimmermöbel

Büromöbel

Badmöbel

LIQ-VERKAUF Prototypen, Restserien, Einzelstücke... ... direkt ab Fabrik

Freitag, 26. Oktober 2012 12.30 – 16.00 Uhr Samstag, 27. Oktober 2012 09.00 – 12.00 Uhr ...sowie jeden Freitag von 13.00 - 16.00 Uhr Reinhard AG Sachseln Allmendstrasse 1 6072 Sachseln Tel. 041 666 2 666

EINLADUNG zur öffentlichen Informationsveranstaltung BEBAUUNGSPLAN UNTER SPICHERMATT in Stans Datum: Zeit: Ort:

Donnerstag, 25. Oktober 2012 19.30 Uhr

Pestalozzisaal im Schulzentrum Pestalozzi

Der Gemeinderat lädt die Bevölkerung von Stans zur öffentlichen Informationsveranstaltung ein. Benutzen Sie die Gelegenheit, an der öffentlichen Orientierung teilzunehmen. Wir präsentieren zusammen mit der Bauherrschaft den Bebauungsplan Unter Spichermatt (Einkaufszentrum mit Wohnen) und informieren zu den Themen Teilrevision Nutzungsplanung (Arrondierung Zentrumszone / überlagerte Zone kundenintensive Nutzungen Unter Spichermatt) sowie Verkehrsrichtplan (Erschliessung Unter Spichermatt). Die Unterlagen sind zusätzlich während 30 Tagen vom 17. Oktober bis 16. November 2012 auf der Gemeindeverwaltung Stans, Stansstaderstrasse 18, öffentlich aufgelegt. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 08.00 –12.00 Uhr und von 14.00 –17.00 Uhr.

GEMEINDERAT STANS


HRE

10 JA

ECKBANK CENTER BIERI Eckbank nach Mass • Tische • Stühle • Kleinmöbel Gewerbestrasse 7 • 6330 Cham • Telefon 041 741 12 60 www.eckbank-center.ch Dienstag–Freitag 11.00 bis 18.00 Uhr durchgehend Samstag 10.00 bis 16.00 Uhr durchgehend Dank Ihrem Auftrag unterstützen wir die Schweizer Berghilfe www.berghilfe.ch

sprach­ aufenthalte weltweit ProsPekte und informationen: Luzern 041 220 11 11 www.boalingua.ch pantone

Wieder zu Hause und weiterhin gut gepflegt. cmyk

Mitten im Leben. www.spitex.ch

rgb

graustufe

Einmalige Gelegenheit! Konzertsponsoren

OccasionsTreppenlift

Sponsoren

Sitz-Ausführung für einen geraden Treppenlauf, über 1 Etage. Stiftung Dr. Robert und Lina Thyll-Dürr

Gemeinnützige Stiftung Leonhard von Matt

Preis CHF 2’000.– ab Platz!

Telefon 079 282 68 67


Kostenfreie Infoabende 端ber Augenlaserbehandlungen Dienstag

23.10.2012 um 18.30 Uhr

Mittwoch

28.11.2012 um 18.00 Uhr

Dienstag

04.12.2012 um 18.30 Uhr

Villa Eiche, Obergrundstrasse 108 in Luzern

Bahnhofstrasse 40 in Sursee

Villa Eiche, Obergrundstrasse 108 in Luzern

Referent: Dr. med. Steffen H. Schicke Augenchirurg / Augenlaserspezialist

www.eye-see.ch Telefon: 041 989 00 00 Mail: info@eye-see.ch Wir danken Ihnen f端r eine unverbindliche Anmeldung.

Spezialpreis f端r Concordia Groupe Mutuel Versicherte


Ennetbürgen vereiNe

Trachtengruppe ennetbürgen – Heimatabend Am Samstag, 20. Oktober 2012, um 20.00 Uhr findet in der MZA Ennetbürgen der Heimatabend der Trachtengruppe Ennetbürgen statt. Nach dem vielseitigen Unterhaltungsprogramm «miär am Birgä» spielen die Nidwaldner-Buebe zum Tanz auf. Grosse Tombola. Es lädt ein die Trachtengruppe Ennetbürgen. Weitere Infos unter www.birger-trachten.ch FmG / TrÄFF ennetbürgen Geislä-Chlepf-Kurs für Jung und alt: Info am Samstag, 27. Oktober, um 10.30 Uhr in der Herdern (Areal Gabriel Transport). Reto Murer informiert über diese alte Tradition und den bevorstehenden Kurs. Wir testen die Geiseln und geben euch die Möglichkeit, die Geiseln zu bestellen. An folgenden vier Samstagmorgen (Start am 3. November) wird jeweils ab 10.00 Uhr geübt, damit alle für den Chlauseinzug vom Samstag, 1. Dezember 2012 bereit sind. Für Auskünfte oder bei Fragen: Lisbeth Odermatt, Telefon 041 620 51 15. Chuchi am Birge Am Freitag, 26. Oktober 2012, um 18.00 Uhr in der Schulküche. Mit dem vielsagenden Thema «Herbstküche» lassen wir uns gerne von Franz Staffelbach überraschen. Herbstzeit ist Erntezeit, üppig, bunt und sinnlich aus Garten, Feld und Wald. Clubmitglieder melden sich bis spätestens Dienstagabend, 23. Oktober 2012 mittels doodle bzw. Telefon 041 620 01 87 an. sport union ennetbürgen – vaKi-Turnen Es ist wieder VaKi-Zeit. Am Samstag, 20. Oktober 2012 starten wir in die neue VaKi-Saison. Alle interessierten Kinder ab 3 Jahren treffen sich mit Papi, Götti oder Onkel von 8.45 bis 9.45 Uhr in der kleinen Turnhalle 3A zu Spiel und Spass. Meldet euch an bei Irene Hürzeler, Telefon 041 620 27 89 oder 079 778 52 44. Fasnachtszunft ennetbürgen – music-Night Am Freitag, 26. Oktober 2012, ab 21.00 Uhr im Zunfthaus Herdern. DJ Muiri heizt ein mit 60er-, 70er-, 80er-Hits, Charts, Rock, Reggae, Schlager usw. Eintritt frei. Auch Nichtzünftler sind herzlich willkommen. KirCHe

Frauenschola Kirchenchor ennetbürgen Festliche Orchestermesse an allerheiligen Im Gottesdienst am Donnerstag, 1. November (Allerheiligen), um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche Ennetbürgen singt die Frauenschola, ergänzt mit Männern, die feierliche Messe in B, op. 77, von Johann Nepomuk Hummel (1778 bis 1837). Seine Musik repräsentiert den Übergang von der klassischen zur romantischen Ära. Die Messe in B ist ein reines Chorwerk, ohne Vokalsolisten. Dafür werden die Streicher durch je 2 Oboen, Fagotti und Trompeten sowie mit Pauke und Orgel ergänzt, was der Messe grosse Feierlich-

keit verleiht. Zur Gabenbereitung singt der Chor die 6-stimmige Motette «Beati quorum via» des englischen Komponisten Charles V. Stanford (1852 bis 1924). Der Text, passend zum Fest Allerheiligen, lautet ins Deutsche übersetzt: «Wohl denen, deren Weg ohne Tadel ist, die leben nach der Weisung des Herrn.» Mitwirkende: Andreas Gabriel, Brigitte Galley, Larjassa Bohner und Martina Vogel, Violine; Hildegard Zeyer, Viola; Erica Nesa, Cello; Severin Barmettler, Kontrabass; Peter Vögeli und Sandro Christen, Oboe; Marcel Krummenacher und Kristin Würsch, Trompete; Rahel Minder und Silvan Scheuber, Fagott; Christof Stöckli, Pauken; Stephen Smith, Orgel; Frauenschola Kirchenchor und Männer ad hoc, Leitung Peter Schmid. sCHuLe

Besuchstage an der schule ennetbürgen Am Montag, 29. Oktober, von 8.00 bis 11.30 Uhr und von 13.15 bis 16.00 Uhr sowie am Dienstagmorgen, 30. Oktober lädt die Schule zu den Herbst-Besuchstagen ein. Der Unterricht findet nach Stundenplan statt. Die Schulleitung führt während dieser Zeit ein Bistro als Elterntreffpunkt auf der Bühne der MZA. Dort befindet sich auch der Hort für Kleinkinder. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. seNiOreN

seniorenmittagstisch im restaurant sternen Der Seniorenmittagstisch findet am Dienstag, 23. Oktober statt. Wir bieten Ihnen ein reichhaltiges Mittagsmenü für CHF 14.– an, anschliessend gemütliches Beisammensein oder einen Jass. Bitte um telefonische Anmeldung unter 041 620 42 07. FamiLie

mütter- und väterberatung Am Donnerstag, 25. Oktober 2012, ab 10.30 Uhr im Alterswohnheim Oeltrotte, Bodenhostatt 3. Bitte telefonische Voranmeldung von Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr, Telefon 041 611 19 90. Älplergesellschaft ennetbürgen – Älplergedächtnis Am Sonntag, 21. Oktober 2012, um 9.30 Uhr halten wir in unserer Pfarrkirche den Gedächtnisgottesdienst für unsere lebenden und verstorbenen Mitglieder. Wir treffen uns um 9.15 Uhr beim Gemeindehaus. Nach Möglichkeit tragen wir das Hirthemd (ohne Hut). diverses

Pro Juventute markenverkauf in ennetbürgen Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse werden vom 22. Oktober bis 7. November 2012 die Bestellungen der Pro Juventute einsammeln, welche mit dem Nidwaldner Blitz am Donnerstag, 18. Oktober 2012 verschickt wurden. Sollte Ihre Bestellung nicht abgeholt werden, dann werfen Sie diese bitte in den Pro-Juventute-Briefkasten beim Dorfkiosk ein. Auch telefonische Bestellungen werden gerne entgegengenommen: Roberta Lischer, Am Scheidgraben 3, Telefon 041 620 40 52. Die beliebten Schoggibriefmarken werden auch dieses Jahr von den Schülern verkauft. Mit dem Kauf unterstützen Sie die vielfältige Arbeit der Pro Juventute NW.


Heimatabend 20. Oktober 2012, 20.00 Uhr MZA Ennetbürgen

www.birger-trachten.ch

Grosse Tombola Tanz mit Nidwaldner-Buebe Eintritt CHF 10.– Kinder bis 16 Jahre und Erwachsene in kompletter Tracht zum halben Preis Türöffnung: 18.00 Uhr keine Platzreservationen möglich

DECROISSANCE Eine Bewegung wehrt sich gegen den Wachstumszwang der Wirtschaft. Herbstvortrag der KAB NW mit Ernst Schmitter, Décroissance Bern Vortrag mit anschliessender Diskussion

Achtung! Gutachter kauft zu fairen Preisen

Datum: Dienstag, 23. Oktober Zeit: 19.30 Uhr Ort: Pfarreiheim Stans Eintritt: Frei, Kollekte

Pelzmode, Zinn, Silberbesteck (auch versilbert), Perlen-/Mode-/Silber-/GoldSchmuck, Münzen komplette Sammlungen, Schreib-/Nähmaschinen, antike Möbel, alles aus Grossmami’s Zeiten.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf eine spannende Diskussion!

Absolut diskret • Nachlass • Ankauf Zahle bar und fair Herr Braun, Gutachter seit 1981 Firma MCP GmbH Terminvergabe: Montag bis Sonntag Bitte alles unverbindlich anbieten

Telefon 041 360 08 24

Der Vorstand der KAB NW


PR

Panthera Ladys Gym, das Fitness Für Frauen im neuen «KLeid» News

Mehr Groupfitnessangebote Schöner Wellnessbereich Gratis Kinderhort Mehr Gratisparkplätze Sonntag geöffnet Neu im Team sind Sandra Mazza, Claudia Lucchi, Melanie Gasser, David Niederberger Krankenkassen bezahlen bis CHF 500.00 ans Fitness-Abo! Tolle Bilder und detaillierte Informationen vom Panthera Ladys Gym sehen Sie jetzt unter www.panthera-ladysgym.ch

Aktuell

Pro Juventute BrieFmarKen und schoGGiBrieFmarKen! Im Nidwaldner Blitz vom 18. Oktober 2012 ist der traditionelle gelbe Bestellflyer Pro Juventute Nidwalden beigelegt. Der Erlös aus dem Briefmarkenverkauf von Pro Juventute Nidwalden geht vollumfänglich zugunsten von Kindern und Jugendlichen in Nidwalden. Weil der Erlös in den letzten Jahren zurückging, werden die Schulkinder auch dieses Jahr zusätzlich mit Pro JuventuteSchoggibriefmarken unterwegs sein. Die bekannten Briefmarken von Pro Juventute und weitere Verkaufsartikel gibt es aber weiterhin. Die Herbstsammlung mit dem Markenund Artikelverkauf ist mit Abstand die wichtigste Einnahmequelle der Pro Juventute. Deshalb ist die Organisation auch auf jeden noch so kleinen Kauf dringend angewiesen. Auf den bekannten gelben Bestellflyern – früher waren es Couverts – kann man neben Karten und kleinen, attraktiven Geschenken für Kinder und Familien auch die traditionellen Pro-Juventute-Marken ankreuzen und bestellen.

In Nidwalden holen Schulkinder in den Haushalten die Pro-Juventute-Bestellflyer ab, die mit dem «Nidwaldner Blitz» in alle Haushaltungen verteilt wurden. In Zeiten von E-Mail und SMS werden immer weniger Briefe verschickt. Des-

halb haben die Schulkinder beim Einsammeln der Bestellungen auch dieses Jahr die beliebten Schoggi-Briefmarken (mit dem fair trade Label UTC), bedruckt mit fröhlichen Kindergesichtern, dabei, die sie für CHF 5.00 das Stück verkaufen. Alle Produkte sind mit einem sogenannten Wohlfahrtszuschlag versehen. Dies bedeutet, dass der bezahlte Preis den Erwerbspreis um einen bestimmten Prozentsatz übersteigt. Dieser Zuschlag wird für die Tätigkeiten der Pro Juventute Nidwalden im Dienste von Kindern und Jugendlichen in Nidwalden wieder eingesetzt. Die Kinder erhalten zudem für ihre Sammeltätigkeit einen Beitrag in die Klassenkasse. Weitere Pro-Juventute-Bestellflyer können direkt bei Silvia Furger unter Tel. 041 612 17 30 bezogen werden. Bestellungen können aber auch im Webshop (www.pro-juventute-nw.ch) getätigt werden. (Pressedienst)


Testen Sie die neuen Modelle von Mercedes-Benz im Pilatusmarkt vom 15. bis 20. Oktober 2012, www.pilatusmarkt.ch

Dieses Sondermodell erhalten Sie exklusiv bei uns :

Mercedes-Benz GLK 250 «White Special»* Listenpreis inkl. Sonderaustattungen*

20 % Preisvorteil « White Special »** Barkaufpreis**

74 413.–

14 513.– 59 900.–

*Sonderausstattung: AMG Sport-Paket EXTERIEUR, Spiegel-Paket, Sport-Paket « INTERIEUR », Kindersitzerkennung im Beifahrersitz, Licht- und Sichtpaket, Aktiver Parkassistent inkl. PARKTRONIC, Becker MAP Pilot, Intelligent Light System, Gepäckbrücke integriert, Sitzheizung vorne, Chrompaket, Kraftstofftank 66l, Design-Paket

MERBAGRETAIL.CH MERCEDES-BENZ AUTOMOBIL AG

LUZERN · SURSEE · ENNETBÜRGEN www.merbagretail.ch/luzern · www.merbagretail.ch/sursee · www.merbagretail.ch/ennetbuergen

* GLK 250 BlueTEC 4MATIC, 204 PS ( 150 kW ), 2143 cm3, 159 g CO2 / km, 6,1 l / 100 km, Energieeffizienz-Kategorie: C. Fzg.-Listenpreis CHF 74 413.– abzüglich 20% Preisvorteil «White Special» ergibt einen Barkaufpreis von CHF 59 900.–. Nicht mit weiteren Aktionen kumulierbar. Alle Angaben verstehen sich inkl. 8% MWST und als unverbindliche Preisempfehlung. Das Sondermodell ist nur mit der beschriebenen Ausstattung erhältlich. Das abgebildete Fahrzeug kann von dem im Angebot beschriebenen Modell abweichen. Die Serienausstattung ist in der jeweiligen Preisliste ersichtlich. Irrtümer vorbehalten.


Büren-Oberdorf diverses

Gemeindeverwaltung – enthüllungsfeier Schon bald ist es soweit und der Startschuss zur Enthüllung des «iheimisch Schlüssels» auf dem Kreisel Wil in Oberdorf fällt! Die Bevölkerung von Nidwalden ist herzlich eingeladen. Festprogramm am Samstag, 27. Oktober, um 16.00 Uhr: Enthüllung mit Ansprachen; um 16.30 Uhr: Kreiseleinsegnung und Anstossen mit Oberdorfer Most; anschliessend Dorffest in der Mehrzweckhalle in Oberdorf. Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen. Gemeinderat Oberdorf/Ok-iheimisch. voranzeige – adventsfenster-aktion 2012 Die Verteilung der Nummern für die Adventsfenster 2012 ist am Donnerstag, 25. Oktober 2012, um 20.00 Uhr im Restaurant Schlüssel in Büren. Alle sind eingeladen, ein Adventsfenster zu gestalten und ihre Nummer abzuholen. Pro Juventute markenverkauf in Büren Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klasse werden vom 22. bis 26. Oktober 2012 die Bestellungen der Pro Juventute einsammeln, die mit dem Nidwaldner Blitz am Donnerstag, 18. Oktober 2012 verschickt wurden. Sollte Ihre Bestellung nicht abgeholt werden, können Sie diese im Dorfladen Büren abgeben. Auch telefonische Bestellungen werden gerne entgegengenommen von Susanna Beck, Hostatt 3, Büren, Telefon 041 610 08 33. achtung: Für die Bezahlung der Markenbestellungen bitte den beigelegten Einzahlungsschein benützen. Die beliebten Schoggibriefmarken werden auch dieses Jahr von den Schülern verkauft. Mit dem Kauf unterstützen Sie die vielfältige Arbeit der Pro Juventute NW. Herzlichen Dank! Pro Juventute markenverkauf in Oberdorf Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse von Herrn Schmid werden vom 22. Oktober bis 2. November 2012 die Bestellungen der Pro Juventute einsammeln, welche mit dem Nidwaldner Blitz am Donnerstag, 18. Oktober 2012 verschickt wurden. Sollte Ihre Bestellung nicht abgeholt werden, dann werfen Sie diese bitte in den Pro-JuventuteBriefkasten im Gemeindehaus Oberdorf. Auch telefonische Bestellungen werden gerne entgegengenommen: Jolanda Achermann, Riedenstr. 9a, Oberdorf, Telefon 041 610 58 93, E-Mail: jolanda.achermann@bluewin.ch. Die Schoggibriefmarken werden auch dieses Jahr von den Schülern verkauft. Mit dem Kauf unterstützen Sie die vielfältige Arbeit der Pro Juventute Nidwalden. Herzlichen Dank! FamiLie

eltern-Kind-schwimmen – Oberdorf Das Hallenbad Oberdorf ist von Oktober 2012 bis März 2013 einmal im Monat am Samstag von 9.30 bis 11.30 Uhr für das Eltern-Kind-Schwimmen geöffnet. Planschen, spritzen oder tauchen, sich spielerisch ans Wasser gewöhnen, das können Kinder zwischen 2 und 8 Jahren unter Aufsicht von Papi, Mami, Grosi oder auch mal Gotti oder Götti. Alle

sind herzlich willkommen. daten: 20. Oktober, 17. November, 15. Dezember 2012, weitere Daten folgen. Eintrittspreise Kind: CHF 2.–, ab 3. Kind gratis; Erwachsene: CHF 4.–. Organisation: Philipp und Trix Müller, Oberdorf, Telefon 041 610 67 93 und Reto und Rosita Businger, Oberdorf, Telefon 041 610 71 21. WöLFLi | PFadi

Wölfli Büren-Oberdorf Wir treffen uns am Samstag, 20. Oktober 2012, um 13.30 Uhr beim Mühleplatz in Büren. Bitte zieht wetterangepasste Kleider an, nehmt 1 Holzscheit mit und einen Becher. Die Übung dauert bis um 16.00 Uhr. Wir freuen uns auf dich!

Pro Senectute NW anmeldung für alle angebote unter Telefon 041 610 76 09 info@nw.pro-senectute.ch sowie weitere Info unter www. nw.pro-senectute.ch. Spendenkonto: PC-Konto 60-18762-5 velotour: abschlusshöck Der Abschlusshöck der Velosaison findet im Restaurant Jordan in Sarnen am Dienstag, 23. Oktober, um 14.00 Uhr statt. Anmeldung bis Sonntagabend, 21. Oktober 2012 bei Margrit Kiser, Tel. 041 660 58 39 oder Natel 079 298 76 59. Gestalten sie ihr eigenes Fotobuch Sie lernen, Ihr eigenes Fotobuch auf echtem Fotopapier zu gestalten. Nach einer kurzen Einführung arbeiten Sie sofort am Computer und können so das Gezeigte praktisch umsetzen. Mit Tipps und Tricks haben Sie das Buch im Nu fertig. Herr Fischlin unterstützt Sie dabei und beantwortet gerne Ihre Fragen. Am Donnerstag, 8./15. und 22. November, von 14.00 bis 16.00 Uhr in der Berufsfachschule in Stans. Kosten CHF 120.– exkl. Fotoalbum. Mitnehmen: Stick oder CD mit Bildern fürs Album. Leitung: Robert Fischlin. Anmeldeschluss ist am Montag, 29. Oktober 2012. Tanznachmittage Mit Schwung und Fröhlichkeit durchs Jahr. Wir laden alle tanzfreudigen Seniorinnen und Senioren ein, einmal im Monat in der Schützenstube des Schiessstands Herdern in Ennetbürgen, das Tanzbein zu schwingen. Diese Nachmittage finden jeden 3. Donnerstag des Monats von 14.00 bis 17.00 Uhr statt. Das nächste Treffen ist am 18. Oktober. Für die musikalische Unterhaltung sorgen «Die Hofmusikanten» mit Max und Fridl. Pro Senectute NW und das Schützenwirtepaar Hanny und Paul Waser freuen sich auf einen schwungvollen Nachmittag mit Ihnen! Preisjassen An 4 Donnerstagen wird der Einzelschieber mit zugelostem Partner, in 4 Runden zu je 8 Spielen, gespielt. Die jeweils 7 besten Spieler/-innen qualifizieren sich für den Final mit 28 Leuten. Start Herbstmeisterschaft: Donnerstag, 25. Oktober 2012, von 13.30 bis 16.00 Uhr im St. Klara-Rain 1, Stans. Spieleinsatz CHF 12.–, keine Anmeldung erforderlich.


Werbung die gelesen wird!

Neue KarateAnfänger-Kurse Kleinkinder – Kinder Jugendliche und Erwachsene

beim Profi

mit Shihan Peter Steinmann 5. Dan 38 Jahre Shin-Kyokushin-Karate

Aawasserstrasse 10a (Gewerbegebäude Kuster), Oberdorf Was ist Karate-Training: Selbstvertrauen, Disziplin, Koordination, Beweglichkeit von Körper und Geist, Selbstverteidigung, Kondition, Konzentration, Fitness - Krafttraining und Spass Youji-Karate (Kleinkinder) 4- u. 5-Jährige, 6 Lektionen, Fr. 100.– ab Freitag, 26. Oktober 2012, 15.30-16.15 Uhr (mindestens 6 Teilnehmer ) Kinder-Karate 6- bis 8-Jährige, 6 Lektionen, Fr. 120.– ab Montag, 29. Oktober 2012, 16.30-18.00 Uhr Kinder-Karate 9- bis 15-Jährige, 6 Lektionen, Fr. 120.– ab Montag, 29. Oktober 2012, 18.00-19.30 Uhr Erwachsene Damen und Herren ab 16 Jahre, 6 Lektionen, Fr. 140.– Einsteigerkurs ab Montag, 29. Oktober 2012, 20.00 – 21.30 Uhr

Bezahlung: Bar vor Kursbeginn Bitte zutreffenden Kurs markieren und mit dem Anmeldeformular an: IKKA, Aawasserstrasse 10, 6370 Oberdorf senden oder per Mail: ikka@kfnmail.ch Für weitere Informationen: Fon: 079 340 63 39 und www.ikka.ch

Anmeldung: Name:

Adresse: E-Mail:

Geb.-Datum: Datum:

Vorname: PLZ/Ort: Telefon:

Unterschrift:

Nachhilfe für LAP, Matura etc. Wieder Plätze frei! 076 512 00 73

Patrizia Basler · 041 371 10 81 · www.acquababy.ch


ZZZELVWURLQWHUFXOWXUHOFK HUP|JOLFKWGXUFK(YDQJHOLVFKUHIRUPLHUWH.LUFKH1:⋅5|PLVFKNDWKROLVFKH .LUFKH1:⋅.DQWRQ1:⋅*HPHLQGH6WDQV⋅IUHLZLOOLJ0LWZLUNHQGH



:LUODGHQ6LHDOOHKHU]OLFKHLQ]XHLQHP PXVLNDOLVFKHQ/HVHDEHQG 



)UHLWDJ2NWREHU8KU LP6SULW]HQKDXV6WDQV

sprach­ aufenthalte weltweit

(,181%(48(0(6/(%(1



&251(/,86.2&+ )/h&+7/,1*6.$3/$1

&ODXGH%UDXQXQG0LFKDHO5|VVOHUOHVHQDXVLKUHP%XFK 0XVLN3LQR0DVXOORXQG&KULVWLDQ+DUWPDQQ 

hEHUGDV:LUNHQYRQ&RUQHOLXV.RFK⋅EHUGDV (QJDJHPHQWHLQHV:HOWEUJHUV⋅EHU0HQVFKOLFKNHLWXQG *HUHFKWLJNHLW⋅EHUGLHRIIL]LHOOH6FKZHL]HU$V\OSROLWLN⋅ EHUGLH$EVFKRWWXQJ(XURSDV  (LQWULWWIUHL7UNROOHNWH $XVNXQIW%DO]:ROILVEHUJ7HO

ProsPekte und informationen: Luzern 041 220 11 11 www.boalingua.ch


w

Top-Occasionen * VOLVO C30 1.6D Kinetic

silber mét

6.09

21‘000 km

23‘900.00

* VOLVO C30 T5 Summum Aut.

schwarz mét

2.08

26‘000 km

29‘900.00

* VOLVO S40 2.0D Kinetic Aut.

silber mét

3.09

31‘000 km

26‘900.00

* VOLVO V50 1.8 FlexiFuel

silber mét

3.08

95‘000 km

16‘900.00

* VOLVO V50 1.8 FlexiFuel Momentum

silber mét

10.08

6‘000 km

24‘900.00

* VOLVO V50 2.0D Kinetic

silber mét

3.10

38‘000 km

25‘900.00

* VOLVO V50 D3 Momentum Aut.

titan grey pearl

1.11

43‘000 km

32‘900.00

* VOLVO V50 D5 Summum

weiss

11.09

89‘000 km

26‘900.00

* VOLVO V50 DRIVe S/S Momentum

schwarz mét

11.10

39‘000 km

26‘900.00

* VOLVO V50 DRIVe S/S Momentum

silber mét

3.11

50‘000 km

26‘900.00

* VOLVO V50 T5 AWD Summum Aut.

schwarz mét

12.09

29‘000 km

40‘500.00

* VOLVO V60 D3 Momentum

schwarz mét

10.10

7‘000 km

44‘900.00

* VOLVO C70 2.4i Summum Aut.

schwarz mét

9.10

5‘000 km

49‘900.00

* VOLVO V70 2.0T Kinetic Aut.

blau mét.

* VOLVO V70 2.4D Momentum

schwarz mét

4.11

9‘000 km

49‘900.00

12.08

58‘000 km

29‘900.00

* VOLVO V70 2.5T FlexiFuel Momentum Aut. silber mét

6.09

24‘000 km

39‘900.00

* VOLVO V70 D3 Kinetic

silber mét

6.10

21‘000 km

40‘900.00

* VOLVO V70 D3 Kinetic

weiss

4.11

3‘000 km

48‘700.00

* VOLVO V70 D3 Kinetic Aut.

silber mét

9.10

22‘000 km

49‘900.00

* VOLVO V70 D5 AWD Summum Aut.

titan grey pearl

9.08

38‘000 km

44‘900.00

* VOLVO SELEKT – geprüfte Gebrauchtwagen mit Garantie !

Auch am Samstag von 08.00 – 13.00 Uhr geöffnet!

6055 Alpnach Dorf

Tel. 041 670 14 14 www.auto-centerdurrer.ch


Kino

Theater

Programm von Donnerstag, 18. Oktober bis Mittwoch, 24. Oktober 2012

KINO BUOCHS 076 330 48 88 www.kinobuochs.ch

Fr–So 20.15 Uhr

E/d,f

MAXX 5 Seetalplatz

escape From tibet

0900 556 789 1.50 pro Anruf/Min.

Hanna Herzsprung und Carlos Leat: Ein wunderbarer Film mit tollen Aufnahmen. So 11 Uhr D

www.kitag.com

www.kitag.com

merida – legende der highlands (3d) Spass und Abenteuer in den schottischen Highlands! 17.30 Uhr, Fr/Sa 23.30 Uhr 12. Wo. | D | ab 16 J. Mark Wahlberg, Mila Kunis in

MAXX 6 Seetalplatz 0900 556 789 1.50 pro Anruf/Min. www.kitag.com

Der Typ von «Family Guy» hat’nen Film gemacht, den man auf keinen Fall verpassen sollte! ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★

1. Wo. | D | ab 6 J.

asterix und obelix – im auFtrag ihrer majestät (3d)

★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★

0900 556 789 1.50 pro Anruf/Min. www.kitag.com

13.30, 16, 18.30, 21 Uhr, Fr/Sa 23.45 Uhr

MAXX 7 Seetalplatz

0900 556 789 1.50 pro Anruf/Min. www.kitag.com

MAXX 4 Seetalplatz

Knallharte Action und nervenzerreissende Spannung – Liam Neeson überzeugt erneut als pensionierter CIA-Agent Bryan Mills. 18 Uhr 3. Wo. | D | ab 16 J.

D | ab 6 J.

abraham lincoln: vampirjäger (3d)

0900 556 789 1.50 pro Anruf/Min. www.kitag.com

Präsident bei Tag, Jäger bei Nacht. 20.30 Uhr 6. Wo. | D | ab 12 J.

SPECIAL! ★★ SPECIAL! ★★ SPECIAL! ★★ SPECIAL! ★★

★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★

14, 16.15, 18.30, 20.45 Uhr, Fr/Sa 23.15 Uhr 1. Wo. | D | ab 16 J.

das bourne vermächtnis

paranormal activity 4 ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★

5. Wo. | D | ab 4 J.

der kleine rabe socke Das vorwitzige Federvieh hat den Sprung auf die grosse Leinwand in fröhlichen, bunten Bildern geschafft. 17, 20.15 Uhr, Fr/Sa 23.15 Uhr 2. Wo. | D | ab 16 J. Jung. Sexy. Tödlich.

savages Cooler Action-Thriller von Oliver Stone mit John Travolta, Taylor Kitsch und Blake Lively.

Der spektakuläre 4. Teil heizt euch diesen Herbst so richtig ein! 13.30 Uhr 16. Wo. | D | ab 6 J.

96 hours – taken 2

SPECIAL! ★★ SPECIAL! ★★ SPECIAL! ★★ SPECIAL! ★★

14.15 Uhr

Die beliebtesten Schiffbrüchigen werden zu Europas meistgesuchten Flüchtlingen! 16, 18.30, 21 Uhr, Fr/Sa 23.30 Uhr 8. Wo. | D | ab 10 J.

Erleben Sie Manni, Diego und Sid auf ihrem grössten Abenteuer bisher! 15.45 Uhr, Fr/Sa 23.45 Uhr 2. Wo. | D | ab 14. J.

Die beliebtesten Schiffbrüchigen werden zu Europas meistgesuchten Flüchtlingen!

★★

madagascar 3: Flucht durch europa (3d)

www.kitag.com

hotel transsilvanien (3d ) MAXX 3 Seetalplatz

Temporeicher Action-Thriller mit Jeremy Renner, Rachel Weisz und Edward Norton. 13.45 Uhr 4. Wo. | D | ab 6 J.

ice age 4: voll verschoben (3d)

4. Wo. | D | ab 6 J.

So 10.30 Uhr kitag Familienmorgen

2. Wo. | D | ab 14. J.

0900 556 789 1.50 pro Anruf/Min.

madagascar 3: Flucht durch europa (3d) ★★

★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★

step up 4: miami heat (3d)

ted

MAXX 2 Seetalplatz

1. Wo. | D | ab 6 J.

asterix und obelix – im auFtrag ihrer majestät (3d)

das bourne vermächtnis

12. Wo. | D | ab 8 J.

20.15 Uhr

14.30, 17.30 Uhr

Knallharte Action und nervenzerreissende Spannung – Liam Neeson überzeugt erneut als pensionierter CIA-Agent Bryan Mills. Fr/Sa 23 Uhr 6. Wo. | D | ab 12 J.

Programm gültig bis Mittwoch! 0900 556 789 1.50 pro Anruf/Min.

★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★

96 hours – taken 2

Ein Abenteuer voller Magie, Herz und Humor.

14.30 Uhr

Gültig bis Mittwoch!

20.30 Uhr

merida – legende der highlands

MAXX 1 Seetalplatz

Highlights

MAXX 8 Seetalplatz 0900 556 789 1.50 pro Anruf/Min. www.kitag.com

Temporeicher Action-Thriller mit Jeremy Renner, Rachel Weisz und Edward Norton. 14.15 Uhr 4. Wo. | D | ab 6 J.

madagascar 3: Flucht durch europa (3d) Die beliebtesten Schiffbrüchigen werden zu Europas meistgesuchten Flüchtlingen! 17.15, 20.15 Uhr, Fr/Sa 23.15 Uhr 3. Wo. | D | ab 16 J.

looper Spannender Sci-Fi-Thriller mit Bruce Willis und Joseph Gordon-Levitt.


Kino

Theater

Programm von Donnerstag, 18. Oktober bis Mittwoch, 24. Oktober 2012

CAPITOL 1 Bundesplatz 0900 556 789 1.50 pro Anruf/Min. www.kitag.com

CAPITOL 2 Bundesplatz 0900 556 789 1.50 pro Anruf/Min. www.kitag.com

CAPITOL 3 Bundesplatz 0900 556 789 1.50 pro Anruf/Min. www.kitag.com

14.30, 17.30, 20.30 Uhr

7. Wo. | D | ab 12 J.

hope springs – wie beim ersten mal Romantische Komödie mit Meryl Streep und Tommy Lee Jones. 14.15, 17.15, 20.15 Uhr 2. Wo. | E/d,f | ab 16 J. Jung. Sexy. Tödlich.

0900 556 789 1.50 pro Anruf/Min.

0900 556 789 1.50 pro Anruf/Min. www.kitag.com

Cooler Action-Thriller von Oliver Stone mit John Travolta, Taylor Kitsch und Blake Lively. 14.15 Uhr 4. Wo. | D | ab 6 J.

madagascar 3: Flucht durch europa (3d) Die beliebtesten Schiffbrüchigen werden zu Europas meistgesuchten Flüchtlingen! 17.15, 20.15 Uhr 3. Wo. | D | ab 16 J.

Spannender Sci-Fi-Thriller mit Bruce Willis und Joseph Gordon-Levitt. 14.15, 17.15, 20.15 Uhr 3. Wo. | E/d,f | ab 16 J.

★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★

14, 17 Uhr

1. Wo. | D | ab 6 J.

asterix und obelix – im auFtrag ihrer majestät (3d)

★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★

2. Wo. | D | ab 14 J.

96 hours – taken 2

CAPITOL 6 Bundesplatz 0900 556 789 1.50 pro Anruf/Min.

Knallharte Action und nervenzerreissende Spannung – Liam Neeson überzeugt erneut als pensionierter CIA-Agent Bryan Mills. 14, 16.15, 18.30, 21 Uhr 4. Wo. | D | ab 6 J.

madagascar 3: Flucht durch europa (3d)

MODERNE Pilatusstrasse 21

Die beliebtesten Schiffbrüchigen werden zu Europas meistgesuchten Flüchtlingen! Do–Di 15 Uhr 2. Wo. | E/d,f | ab 12 J. Richard Gere, Susan Sarandon in

0900 556 789 1.50 pro Anruf/Min.

arbitrage

www.kitag.com

www.kitag.com

Packendes Drama über die Abgründe eines Wall-Street-Tycoons. ★★

SPECIAL! ★★ SPECIAL! ★★ SPECIAL! ★★ SPECIAL! ★★

Mi 13.20, 15.20 Uhr Bim Bam Bino

looper

Spannender Sci-Fi-Thriller mit Bruce Willis und Kino Buochs Joseph Gordon-Levitt.

www.kitag.com

D

der gestieFelte kater ★★

SPECIAL! ★★ SPECIAL! ★★ SPECIAL! ★★ SPECIAL! ★★

.CH

KINDERAUFFÜHRUNG

«MERIDA» Ein Abenteuer voller Magie, Herz und Humor. Sonntag

21. Okt.

11.00 h D

«z’ALP» Ein Film von Hans U. Alder über das Aelplerleben am Buochserhorn. Freitag Samstag Sonntag

«ESCAPE FROM TIBET» Hannah Herzsprung & Carlos Leal: Ein wunderbarer Film mit tollen Aufnahmen. Freitag Samstag Sonntag

19. Okt. 20.15 h E/df 20. Okt. 20.15 h E/df 21. Okt. 20.15 h E/df

Gültig bis Mittwoch!

21 Uhr

savages

looper

CAPITOL 4 Bundesplatz

CAPITOL 5 Bundesplatz

Highlights

26. Okt. 20.15 h 27. Okt. 20.15 h 28. Okt. 14.00 h 17.00 h 20.15 h

CH CH CH CH CH

Bitte Kino Buochs Gutscheine ösen! bis Ende Nov. einl

«Die Wiesenberger» DVD + Blu-ray Verkauf über

www.kinobuochs.ch

Kino Buochs GmbH, Dorfplatz 7, 6374 Buochs NW Fon: 076 330 48 88, e-mail: info@kinobuochs.ch www.kinobuochs.ch “sponsored by IAG Internet Advances Group AG”


Kino

Theater

Programm von Donnerstag, 18. Oktober bis Mittwoch, 24. Oktober 2012

BOURBAKI 1 Löwenplatz 11 041 419 99 99 www.kinoluzern.ch

18 Uhr, 15.30 Uhr (Sa BB3), 3. Wo. | F/d | ab 16 J. 20.30 Uhr (Di BB4), So 13 Uhr Emmanuelle Riva, Jean-Louis Trintignant, Isabelle Huppert

amour – liebe

Michael Hanekes grossartiger neuer Film – ausgezeichnet mit der Palme d’Or, Cannes 2012. ★★ VORPREMIERE ★★

VORPREMIERE

★★

VORPREMIERE

Di 20.30 Uhr

BOURBAKI 3 Löwenplatz 11 041 419 99 99 www.kinoluzern.ch

041 419 99 99 www.kinoluzern.ch

Gültig bis Mittwoch!

★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★

18.15, 20.45 Uhr, Do–Fr/So–Mi 15.45 Uhr 1. Wo. | F/d | ab 16 J. Fr 23.15 Uhr, Sa/So 13.15 Uhr

de rouille et d’os So 11.15 Uhr

★★

35. Wo. | Dialekt | ab 6 J.

Ov/d,f | ab 6 J.

die wiesenberger

In Anwesenheit des Regisseurs

BOURBAKI 2 Löwenplatz 11

★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★

more than h oney ★★ VORPREMIERE ★★

Highlights

VORPREMIERE

16.30, 18.30 Uhr So 11.15 Uhr (BB1)

★★

VORPREMIERE

★★

7. Wo. | Dialekt | ab 6 J.

BOURBAKI 4 Löwenplatz 11

Ein Chor, zwanzig Stimmen, ein märchenhafter Aufstieg. 16.15 Uhr, Fr 22.45 Uhr 5. Wo. | Dialekt/d,e | ab 12 J.

041 419 99 99

image problem

www.kinoluzern.ch

von Silvia Häselbarth. Wenn behindert sein normal ist. 20.30 Uhr 12. Wo. | Ov/d,f | ab 12 J.

Satirischer Dokumentarfilm über die Schweiz «‹Borat› im helvetischen Kleinformat» Tages Anzeiger 18.15 Uhr 10. Wo. | F/d | ab 12 J.

to rome with love

le prénom

Die neue Komödie von Woody Allen. «Ein bunter Reigen von Seitensprüngen und Beziehungskrisen».

Ein familiärer Abend läuft aus dem Ruder – herrlich bissige Komödie aus Frankreich. Fr–Mo/Mi 20.45 Uhr 2. Wo. | Ov/d,f | ab 12 J.

drei brüder à la carte

★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★

Fr 22.45 Uhr

1. Wo. | Sp/d | ab 16 J.

juan de los muertos ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★

Sa/So 14 Uhr

40. Wo. | F/d | ab 12 J.

teddy bear – 10 timer til paradis Ein Bodybuilder auf der Suche nach Liebe. Überraschender, warmherziger Film aus Dänemark. Sa/So 14.15 Uhr 4. Wo. | D | ab 12 J.

was bleibt

intouchables Ein schöner, berührender und starker Film. So 11.30 Uhr 14. Wo. | Ov/d,f | ab 12 J. Hannah Herzsprung, Yangzom Brauen, Carlos Leal

Von Hans-Christian Schmid. Kraftvoll, eindringlich, präzis und wunderbar elegant inszeniert mit Corinna Harfouch und Lars Eidinger. So 11.45 Uhr 19. Wo. | Ov/d,f | ab 6 J.

escape From tibet

balkan melodie

Die magische Reise einer starken Frau in die Bergwelt des Himalayas.

Seelenerwärmende Klänge aus dem wilden Osten.

4. Line-Dance-Event

im Hotel Engel, Stans

Lust, zu Country-Musik zu tanzen oder einfach nur geniessen?

Mittwoch, 31. Oktober | Türöffnung 19.30 Uhr Eintritt: CHF 7.95 | Parkplätze vorhanden Platzreservationen per E-Mail: rustyspurs@gmx.ch oder Telefon 078 897 99 06 möglich!


Kino

Theater

Programm von Donnerstag, 18. Oktober bis Mittwoch, 24. Oktober 2012

SEEFELD Sarnen 041 660 44 22 041 660 44 11 www.kinoseefeld.ch

DigitalKino Seefeld präsentiert: 20.15 Uhr

Action/Drama | D

Cinema Engelberg Bahnhofstrasse 17

041 637 37 37

taken 2

Billettvorverkauf ab 20 Uhr

mit Liam Neeson u.a.

Gültig bis Mittwoch!

Do–So 16, 20.30 Uhr, Mi 20.30 Uhr

Premiere | D

asterix und obelix bei den briten (3d) Alle jagen dem Zaubertrank nach, von dem die Rettung einer ganzen Nation abhängt.

DigitalKino Seefeld präsentiert in RealD-3D: Sa/So/Mi 17 Uhr

Mo/Di 20.30 Uhr

D

step up 4: miami heat (3d)

F/d

amour (goldene palme, cannes 2012)

DigitalKino Seefeld präsentiert in RealD-3D: Sa/So/Mi 14.30 Uhr

Highlights

5. Wo. | D

madagascar 3: Flucht durch europa (3d)

www.blitz-info.ch CINEMA LEUzINgER Altdorf 041 870 50 00 www.cinema-leuzinger.ch

★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★

Do–Di 20 Uhr, Sa/So auch 15.45 Uhr, Mi 18 Uhr 1. Wo. | D | ab 6 J.

asterix und obelix im auFtrag ihrer majestät

★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★ PREMIERE ★★

Fr/Sa 22.15 Uhr

looper

3. Wo. | D | ab 14 J.

Spannender Sci-Fi-Thriller mit Bruce Willis und Joseph Gordon-Levitt. Sa/So 13.30 Uhr

Verkehrshaus Filmtheater 0900 333 456 1.50 pro Anruf/Min. www.filmtheater.ch

Do–Sa/Mo–Mi 13/16 Uhr So 13 Uhr

ROCKy MOUNTAIN EXPRESS

D/f,i,e

Sa/So 18 Uhr

Do–Mi 12/14Uhr

ERDMäNNCHEN (3D) Do/Sa/Di 11/15 Uhr

D/f,i,e

Romantische Komödie mit Meryl Streep und Tommy Lee Jones. Mi 20.15 Uhr Studiofilm altdorf zeigt:

D/f,i,e

stattkino Löwenplatz 11

Fr/So/Mo/Mi 11 Uhr

ALASKA Do 21 Uhr Fr/Sa/Mo–Mi 20 Uhr

D/f,i,e neu | neu

MADAgASKAR 3 – FLUCHT DURCH EUROPA (3D) Fr/Sa/Mo–Mi 18 Uhr

D neu | neu

MADAgASKAR 3 – FLUCHT DURCH EUROPA (2D)

D aufzeichnung in HD aus dem Bolschoi-Theater in moskau So 17 Uhr

SCHwANENSEE (aufgezeichnetes Ballett) Reservation: Telefon 0900 333 456 So 20.30 Uhr

LED zEPPELIN – Celebration Day Comeback-Konzert. Programmänderungen vorbehalten!

Ov/d

terraFerma

D/f,i,e

Fr/Sa/Mo–Mi 17 Uhr

TORNADOjägER (3D)

7. Wo. | D | ab 12 J.

hope springs – wie beim ersten mal

Fr/So/Mo/Mi 15 Uhr

wILD SAFARI (3D)

4. Wo. | D | ab 6 J.

madagascar 3: Flucht durch europa (3d)

neu | neu

041 410 30 60 www.stattkino.ch

Preisgekröntes Drama über den Konflikt zwischen illegalen Einwanderern aus Afrika und einer kleinen Fischer-Gemeinde auf den Pelagischen Inseln Do–Sa/Mo–Mi 18.30 Uhr Farsi/d,f

modest reception Mani Haghighi, Iran 2012 | 100 Min. 20.30 Uhr

Ov/d,f

end oF time Peter Mettler, CH/Kanada 2012 | 109 Min. So 11 Uhr Romeo und julia im Film

Brasilianisch/d,f

romeo and juliet get married Bruno Barreto, Brasilien 2005 | 90 Min. So 18 Uhr Italienische Oper im Film

senso Luchino Visconti, Italien 1953/54 | 101 Min. CINEDOLCEVITA Di 14.30 Uhr

swingin’ and singin’ Eine Film-Reise durch die Swing-Ära | ca. 80 Min. Kurzfilme präsentiert von Theo Zwicky.

I/d


Dallenwil KirCHe

Pfarreirat dallenwil Wallfahrt nach maria rickenbach Am Sonntag, 21. Oktober 2012 findet die Pfarrei-Wallfahrt nach Maria-Rickenbach statt. Diejenigen, die den Aufstieg nach Maria Rickenbach zu Fuss in Angriff nehmen, treffen sich um 13.30 Uhr bei der Schwybogenbrücke (Sagi), um gemeinsam nach Niederrickenbach zu wandern. Für alle anderen Teilnehmer der Wallfahrt fährt spätestens um 16.00 Uhr die Luftseilbahn Dallenwil-Niederrickenbach in die Höhe. Um 16.20 Uhr feiern wir gemeinsam eine Andacht. Im Anschluss daran gelangen wir um 17.30 Uhr mit der Luftseilbahn wieder ins Engelbergertal hinunter. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer aus der Pfarrei. vereiNe

Pro Juventute markenverkauf in dallenwil Schülerinnen und Schüler der 5./6. Klassen werden vom 22. bis 29. Oktober 2012 die Bestellungen der Pro Juventute einsammeln, die mit dem Nidwaldner Blitz am Donnerstag, 18. Oktober verschickt wurden. Sollte Ihre Bestelllung nicht abgeholt werden, dann werfen Sie diese bitte in den Briefkasten von Odermatt-Prader, Allmendstrasse 2 oder geben Sie die Bestellung einem Schulkind mit. Es soll sie bei Armin Burri, 6. Klasse abgeben. Sie können Marken auch telefonisch bestellen, Telefon 041 628 15 73 (Odermatt). Mit dem Kauf unterstützen Sie die vielfältige Arbeit der Pro Juventute Nidwalden. Herzlichen Dank! vereiNe

Familienfeier und Lichterumzug am st. martins-Tag Am Freitag, 11. November 2012 findet um 18.00 Uhr die Familienfeier in der Kirche statt. Anschliessend Lichterumzug mit Laterne/Räbe ins Dorf. Nach dem Umzug freuen wir uns auf ein gemütliches Beisammensein mit Punsch, Kaffee und Kuchen bei der Bedachung Odermatt. Bestellen kann man die räben bis Mittwoch, 24. Oktober bei Ursi Niederberger, Telefon 041 628 19 01. Ursi Niederberger und Rita von Deschwanden. vereiNe

vBC Buochs volleyball-spiel damen in dallenwil Am Freitag, 19. Oktober, um 20.30 Uhr in der Turnhalle Dallenwil: VBC Buochs Damen 2 (4. Liga) – VBC Sursee 2. Weitere Infos unter www.vbcbuochs.ch FmG dallenwil mittagstisch: Am Donnerstag, 18. Oktober ist ab 11.30 Uhr für uns im Restaurant Schlüssel der Tisch gedeckt und ein feines Mittagessen vorbereitet. dog spielen: Am Montag, 22. Oktober 2012 spielen wir ab 19.30 Uhr in der Grünau. Wir freuen uns auf viele begeisterte Spielerinnen. Anmeldung bis am Freitag, 19. Oktober 2012

bei Rita Niederberger, Telefon 041 628 05 71. Trauer – Tabu im alltag? Vortrag mit Esther Theiler, Trauerfachfrau, dipl. LEQUA. Sie erfahren an diesem Abend, wie ein gesunder Trauerprozess abläuft, welches die Gefahren der verdrängten Trauer in unserer Gesellschaft sind, wie man mit Trauersituationen umgehen kann und wie man andere Menschen in diesen schwierigen Zeiten begleiten kann. Am Dienstag, 30. Oktober 2012, um 19.30 Uhr im Schulhaussaal Dallenwil. Kosten pro Person CHF 10.–. armbrustschützen dallenwil ausschiessen: Samstag, 20. Oktober, von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 17.00 Uhr sowie am Sonntag, 21. Oktober, von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 16.00 Uhr. absenden: Freitag, 9. November, um 20.00 Uhr im Schiessstand Oberau, Dallenwil. Jeder Schütze erhält eine Gabe. Teilnahmeberechtigt sind alle ab 10 Jahren. Die Armbrustschützen freuen sich, Sie im Schiessstand Oberau, Dallenwil willkommen zu heissen. svKT Frauensportverein dallenwil – spielabend Am Dienstag, 23. Oktober versucht euer Glück bei einem Lottomatch. Treffpunkt: Pfadilokal (MZA) um 20.00 Uhr. 4 Tageskarten CHF 5.–. Auch Passivmitglieder sind herzlich dazu eingeladen.

Seelisberg diverses

ZWaZ, Zentralschweizerischer Wissensund austauschzirkel Die Grundidee von ZWAZ ist, dass all diejenigen, die sich für das alte Wissen unserer Vorfahren interessieren, dies durch Austauschen oder Vermitteln aufleben lassen möchten. ZWAZ-Grundthemen sind unter anderem: Kelten- und Druidentum, Naturrituale und Jahreskreisfeste, Pflanzenheilkunde, Anderswelt. Es soll allen Interessierten, und dazu zählen auch Familien mit Kindern, denn gerade unseren Kindern sollten wir dieses «alte Wissen» wieder vermitteln, der obigen Themen die Möglichkeit bieten, ihr Wissenspotenzial weiterzugeben oder zu vertiefen. Dadurch entsteht eine eigendynamische Gemeinschaft, wo jeder von jedem profitieren kann. Selbstverständlich können auch andere Themen aufgegriffen werden, welche sich mit dem «alten Wissen» befassen. Auch das Morgenland oder native Kulturen bieten sehr Interessantes und Lehrreiches. Zudem bietet ZWAZ das ganze Jahr hindurch in regelmässigen Abständen von 2 Wochen FEUERABEND nach FEIERABEND an, ERFAHRUNG und AUSTAUSCH mit und durch die Natur (nächster Anlass am Freitag, 26. Oktober). Und wer gerne das keltische Jahreskreisfest SAMHAIN am Mittwoch, 31. Oktober mitfeiern möchte, ist herzlich eingeladen. Alle Anlässe sind kostenlos und sollen dem Teilnehmenden die Verbindung zur Natur und das alte Brauchtum wieder näher bringen. Anmeldungen zu den Anlässen und nähere Infos erhält man bei Karin Wallensteiner, Telefon 041 620 70 24 oder unter www.zwaz.ch


J+S Kurs Luftgewehrschiessen stehend / stehend aufgelegt für Jugendliche der Luftgewehrschützen Nidwalden

Kurstage:

jeweils Donnerstag,

Zeit:

Kurs 1: 18.15 – 19.30 Uhr / Kurs 2: 19.15 – 20.30 Uhr

Alter:

Schüler/Jugendliche der Jahrgänge 1993 bis 2003

Kursort:

25.10.12, 08.11.12, 15.11.12, 22.11.12, 29.11.12, 06.12.12, 13.12.12, 20.12.12, 03.01.13, 10.01.13, 17.01.13, 24.01.13, 31.01.13, 14.02.13, 28.02.13, 07.03.13, 14.03.13, 21.03.13.

Sporthalle Eichli, Stans

Kurskosten: Anmeldung:

CHF 30.– (inkl. Kursmaterial und Unterlagen) Wir freuen uns auf deine Anmeldung bis zum 25. Oktober 2012 an: Bruno Mathis, Stanserstrasse 28, 6373 Ennetbürgen / bruno.mathis@zimgroup.ch

Danke und tschüss! Verabschiede deine überzähligen Pfunde. Ein etwas anderer Weg zum Wohlfühlgewicht.

liächt-blick.ch

Ak tuell

06./13./20./27.11.12, 19.00 bis 21.00 Uhr, CHF 150.–

Wir feiern das 20-jährige Jubiläum Für Sie liebe Gäste und Besucher offerieren wir in unserer Cafeteria jeweils am 20. eines Monats unser Jubiläumsangebot:

Kaffee und Tee ganzer Tag 20 Batzen (CHF 2.–) Ab 14.30 Uhr:

Hausgemachte Kuchen/Torten 20 Batzen (CHF 2.–) Musikalische Unterhaltung Nächstes Mal am:

Samstag, 20. Oktober 2012 Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Was dir Kraft gibt.

Ein Wochenende zum Krafttanken und Durchatmen. 17./18.11.12, 9.00 bis 16.00 Uhr, inkl. Mittagspause, CHF 250.–

Die Kraft der Ahnen.

Erkenne und nutze die Kraft und Unterstützung, die dir deine Ahnen zur Verfügung stellen. 5./12.12.12, 19.00 bis 21.30 Uhr, CHF 100.–

Systemische Aufstellungen

Eine lösungsorientierte Hilfe bei Herausforderungen in der Familie, in der Partnerschaft oder am Arbeitsplatz. 15.12.12, 8.30 bis 16.00 Uhr, CHF 120.–

www.liächt-blick.ch l. imboden

f. von ballmoos

liaecht-blick@kfnmail.ch licht-blick@bluewin.ch

079 466 13 30

079 691 59 58

23./24. August 2013 – 8. Teffli-Rally – www.teffli-rally.ch


www.citroen.ch

ALLE. ALLES. JEDEN TAG.

Beim Preis gewinnen ab Fr. 12’490.– Beim Leasing gewinnen ab 2,9%* Treibstoff gewinnen: 1 Jahr Treibstoff jeden Tag.

CITROËN C3 TONIC

Die Angebote gelten für alle zwischen dem 1. September und dem 31. Oktober 2012 verkauften und immatrikulierten Fahrzeuge, im Rahmen des verfügbaren Lagerbestands Citroën C3 1.1i 60 Manuell Tonic, Katalogpreis Fr. 18’390.–, Rabatt Fr.1'900.–, Cash Bonus Fr. 4’000.–, Bingo-Prämie Fr. 1’000.–, Fr. 11’490.–, + Paket Klimaanlage mit Radio CD-Player MP3 im Wert von Fr. 1’800.– für nur Fr. 1’000.–, Fr. 12’490.–; Verbrauch gesamt 5,9 l/100 km; CO2-Emission 137 g/km; Treibstoffverbrauchskategorie D. * Leasing 2,9 % gilt nur für Fahrzeuge aus dem derzeitigen Lagerbestand. Beispiel : Citroën C3 1.1i 60 Manuell Tonic, Fr. 11’490.–, 48 Monatsraten zu Fr. 89.–, 10'000 km/Jahr, Restwert Fr. 4’519.–, erste Rate um 30 % erhöht. Effektiver Jahreszins 3,97 %. CO2-Durchschnitt aller angebotenen Fahrzeugmodelle 159 g/km.

Tottikonstrasse 62

Rückenprobleme? Verspannt? In Stansstad • • • • •

NEU: Becken und Wirbel richten nach Dorn Klassische Massage Schwingkissen bei Rückenproblemen Schröpfen Hot Stone

Ort: Physiotherapie Schützenmatte B15, 6362 Stansstad Anmeldung: S. Bühler, dipl. Masseurin und Rückentherapeutin Telefon 079 432 15 66, E-Mail: buehler-sandra@bluewin.ch www.massagepraxis-buehler.ch Mit Zusatzversicherung von Krankenkassen anerkannt!

Brennend interessant

JETZT BEI CITROËN


Ihre Feier persönlich gestaltet . . . Gerne empfehlen wir unser Restaurant für Ihre Feier. Verwöhnen Sie Ihre Gäste bei uns im Aubergine: Unabhängig davon, ob Familienfest, Geschäfts- oder Weihnachtsessen, wir werden Ihre Gäste verwöhnen und Ihren Anlass nach Ihren Wünschen gestalten. Unser Restaurant bietet mit seinen zwei Restaurantteilen Platz und Möglichkeiten für verschiedene Anlässe. Mit unserem Catering-Service begleiten wir Sie auch gerne an Ihren gewünschten Ort. Für Menüvorschläge und Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Gerne nehmen wir 100 % WIR. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 7 Tage die Woche geöffnet, durchgehend warme Küche, auch take-away Manuela & Volker Christmann Bierlialp Restaurant Aubergine Dorfstrasse 21 6390 Engelberg Telefon 041 637 17 17 www.restaurant-aubergine.ch


Rabatt bis 50%

Top-Kombi O B -

U N D

N I D W A L D E N

Clever kombinieren – im Top-Kombi inserieren Top-Kombi Obwalden Aktuell Obwalden Obwaldner Wochenblatt (integrierte Seite Neue OZ) 38’000 Leser

Top-Kombi Nidwalden Nidwaldner Blitz Nidwaldner Wochenblatt (integrierte Seite Neue NZ) 49’000 Leser

Top-Kombi Obwalden | Nidwalden total Aktuell Obwalden Neue Obwaldner Zeitung Nidwaldner Blitz Neue Nidwaldner Zeitung 87’000 Leser

Kontakt-Adressen Publicitas AG, Telefon 041 619 17 10 | Nidwaldner Blitz AG, Telefon 041 629 79 79 | Aktuell Obwalden, Telefon 041 666 27 30


10-Fingersystem in 5 Lektionen Tastaturschreibkurs für Erwachsene

Lernen Sie jetzt das 10-Fingersystem innerhalb kürzester Zeit mit völlig neuen Lehr- und Lernmethoden. ab 29.10.2012, jeweils Mo ab 30.10.2012, jeweils Di ab 14.11.2012, jeweils Mi ab 15.11.2012, jeweils Do Kursgeld:

09:00 - 10:30 Uhr 19:30 - 21:00 Uhr 19:30 - 21:00 Uhr 13:30 - 15:00 Uhr

CHF 375.00 inkl. Kursunterlagen und Lernprogramm auf USB-Stick

Kleingruppe mit max. 4 Personen Infos und Anmeldung:

Computer-Studio, Gandegg 4, 6467 Schattdorf Tel. 041 872 05 80, www.computer-studio.ch

Lebensberatung und Coaching

Für die FREUDE entscheiden

Nachmittagskurs in Altdorf (5x) 14–16 Uhr Montag, 29. Oktober, 5./12./19./26. November Kursleitung und Anmeldung: Klara Arnold, Tel. 041 870 74 93, www.astroarnold.ch Der

Kundengipser

in Ihrer Nähe

Urs W

elling

er

seit 1999

Gipsergeschäft Urs Wellinger 6370 Stans Tel. 041 610 13 37

- Um- und Neubauten - Renovationen - Stukkaturen Aemättlihof 113 - Alu-Paneelen Fax 041 610 13 37 - Trockenbau Natel 079 691 74 45 __Wir freuen uns auf Ihren Anruf__

Brünigstr. 127, 6061 Sarnen, 041 660 65 22, www.museum-obwalden.ch

Occasionen Audi A3 Sportback, 2.0 TFSI-Quattro 5T, 2008, d’blau-met Fiat Punto 1,2i, Swiss, 5T, 2006, silber-met. Mercedes ML 430, V8, SUV, 4Matic., 2000, d-blau-met. Peugeot 307 SW 1,6 i, Kombi, 5T, 2006, d-blau-met. Peugeot 307 CC Cabrio 2,0, 2T, 2004, silber Seat Ibiza 1,4i SXE, 3T, 1998, schwarz-met Seat Ibiza 1,4i SXE, 3T, 1998, dunkelblau-met. Seat Ibiza 1,4i Stella, 5T, 2000, dunkelblau-met. Seat Ibiza 1,8T FR, 5T, 2008, schwarz-met. Seat Arosa 1,4i, 3T, 2002, silber-met. Skoda Octavia Kombi 1,8 Turbo, 4x4, 5T, 2001, sw-met. VW Passat 1,8i Variant, 1998, dunkelgrün-met.

Bei AvA erhalten Sie die günstigsten Zinssätze für Neu- und Occ. Fahrzeuge. Leasing, Finanzierung und Finanzierung Plus. Sämtliche Fahrzeuge mit diversem Zubehör. Occ. Ausstellung auch in Sarnen beim Esso Shop Auto von Atzigen Alpnach, Tel. 041 670 15 19


TOTALAUSVERKAUF

Aktuelle Herbst-/ 50% Winter-Mode Auf speziell bezeichnete Artikel

70%

Greifen Sie zu! Unser Geschäft bleibt noch bis Ende November 2012 geöffnet. Herrenkonfektion Wyrsch, Engelbergstr. 4, 6370 Stans Langer Samstag, 27. Oktober 2012 geöffnet bis 20.00 Uhr

Rita Wyrsch

Ferien im Chalet

www.chaletbiel.ch

Vermisst seit 4. Oktober 2012 junge, fünfmonatige, schwarzweisse Katze in Stans, Tottikonstrasse. Infos an Tel.: 041 610 50 66 oder 078 829 45 61

Immer in Ihrer Nähe Dir vertraue ich Buochs/Ennetbürgen 041 622 17 03


Unsere Aktionen vom 18. bis 24. Oktober 2012

Bergamotte 4 Sixpack

Fr. 20.00

Coca Cola, -light, -zero, -koffeinfrei 2 Sixpack

Fr. 20.00

Jetzt Apfelsaft ab Presse in Aktion zum Einlagern: Pilatus Apfelsaft ab Presse 12x100cl MW Fr. 13.80 Ramseier Saft ab Presse 6x150cl EW Fr. 13.50 Ramseier Bag in Box 10 Liter Fr. 15.90 15.90 0

Wiesenbrunch am Sonntag, 21. Oktober 2012 www.fruttlodge.ch

Von 10.30 – 14.00 Uhr. Alle Gäste die in Tracht kommen, en n, erhalten ein kostenloses Mass Bier!


Hergiswil diverses

Pro Juventute markenverkauf in Hergiswil Die Bestellungen der Pro Juventute, welche mit dem Nidwaldner Blitz am Donnerstag, 18. Oktober verschickt wurden, können Sie direkt an die Verantwortliche für den Markenverkauf im Kanton Nidwalden senden: Silvia Furger, Breitenstrasse 18, Stans. Sie werden die bestellten Artikel mit Einzahlungsschein per Post erhalten. Auch telefonische Bestellungen werden gerneentgegen genommen: Silvia Furger, Telefon 041 612 17 30. Mit dem Kauf unterstützen Sie die vielfältige Arbeit der Pro Juventute Nidwalden. Herzlichen Dank! Kinderkleiderbörse im Loppersaal Grossmatt Am Mittwoch, 24. Oktober 2012, Annahme von 9.00 bis 10.30 Uhr, Verkauf von 13.30 bis 15.00 Uhr, Abholen des Geldes und der nicht verkauften Artikel von 17.30 bis 18.00 Uhr. Wir nehmen gerne saubere und ganze Kleider, Spiele, Spielgeräte, Kinderwagen, Skier, Snowboards usw. entgegen (max. 40 Artikel). Die Cafeteria ist morgens und nachmittags geöffnet. Die Ludothek und eine Spielecke sind am Nachmittag offen. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, schreibt jede Kundin ihre Artikel zum Verkauf selber an. Entsprechende Kärtchen und Kleber zum Anschreiben sind erhältlich bei: Isabelle Bissig, Telefon 041 630 43 01, Ruth Purtschert, Telefon 041 630 05 87, Misri Tan, Telefon 041 630 43 52. Im Verkaufsraum der Börse sind keine Kinderwagen, grossen Taschen und Rucksäcke zugelassen. Beim Eingang erhalten Sie von uns eine Einkaufstasche. Danke für Ihr Verständnis. Ludothek: Montag und Donnerstag von 15.30 bis 17.30 Uhr. FRAUEN HERGISWIL vereiNe

Ludothek Hergiswil – dog-spielabend Am Mittwoch, 31. Oktober 2012, um 20.00 Uhr findet in der Ludothek der Dog-Spielabend statt. Wer gerne Dog spielt, aber auch diejenigen, die das Spiel noch nicht kennen, sind herzlich eingeladen mitzuspielen. Wir würden uns freuen, wenn viele Spielerinnen und Spieler mitmachen würden. Vor dem Spielabend ist die Ludothek jeweils ab 19.30 Uhr geöffnet und es können Spiele ausgeliehen werden. Hergiswiler Älplerchilbi Die Älplerchilbi in Hergiswil ist eine Tradition, die 1770 mit einer Versammlung der Älpler begann und dann jährlich mit einem feierlichen Gottesdienst und darauffolgendem Fest-Essen fortgesetzt wurde. Die Versammlung wählte Kästräger und übrige Beamte, die eine «Kilbi» mit Musik und Tanz abhielten. am sonntag, 21. Oktober beginnt der Festtag mit einem Gottesdienst um 9.30 Uhr. Der Jodelklub «Echo vom Pilatus» wird den Gottesdienst musikalisch umrahmen. Im Anschluss wird die Bevölkerung zu Kaffee und Zigerkrapfen eingeladen

und auf dem Dorfplatz finden verschiedene Darbietungen statt. Um 15.00 Uhr sind auf dem Platz des Chilezentrums die Älplersprüche zu hören. Eine Festwirtschaft sorgt für das leibliche Wohl. der montag, 22. Oktober beginnt um 9.30 Uhr wieder mit einem Gottesdienst. Der Kirchenchor Hergiswil wird die «Pax Montana» anstimmen, begleitet von der Ländlerkapelle Reto Blättler. Nach der Kirche offeriert die Älplergesellschaft Brot, Käse und Süssmost. Um 11.30 Uhr beginnt im Restaurant Brünig die Generalversammlung der Älplerbruderschaft. Mit einem Apéro und dem Festbankett um 17.30 Uhr wird der Älplertanz eröffnet. Anschliessend folgen musikalische Darbietungen von «OESCH DI DRITTEN» und den «TOGGENBURGERBUEBE». Bankett-Karten CHF 45.– können via E-Mail: flavio.zberg@ hispeed.ch oder Telefon 079 744 98 60 reserviert werden. Zu Musik und Tanz ab 20.00 Uhr ist der Eintritt frei! Die Älplergesellschaft freut sich bereits heute, die Bevölkerung zur Älplerchilbi einzuladen! Weitere Infos auf www.aelpler.ch KirCHe

evangelisch-reformierte Kirche Nidwalden abendmeditation Am Samstag, 20. Oktober 2012, um 19.00 Uhr mit Pfarrer Ulrich Winkler im Pavillon neben der reformierten Kirche Hergiswil. Die Kirche ist zurzeit wegen einer grossen Revision der Orgel geschlossen. WöLFLi | PFadi

Pfadi Hergiswil – dia-abend Liebe Wölfli, Pfader und Pios, am Freitag, 19. Oktober 2012 findet im Chilezentrum der Lagerrückblick statt. Wir treffen uns um 19.00 Uhr, um die Diashow des Sommerlagers 2012 bei Kaffee und Kuchen zu geniessen. Natürlich sind eure Eltern, Verwandten und Freunde auch ganz herzlich eingeladen. Am Abend habt ihr nochmals die Möglichkeit, einen Pfadipullover anzuprobieren und zu bestellen. sCHuLe

musikschule Hergiswil – 1. vortragskonzert Am Donnerstag, 25. Oktober, um 19.00 Uhr in der Aula Grossmatt in Hergiswil. Es spielen Schülerinnen und Schüler der Cello-, Saxophon-, Klavier-, Akkordeon-, Schwyzerörgeli-, Blockflöten- und Gesangsklassen. Der Eintritt ist frei. Dauer: ca. 1 Stunde 15 Minuten.

Niederrickenbach vereiNe

skiclub Brisen – 51. Generalversammlung Geschätzte Clubmitglieder, die 51. Generalversammlung findet am Freitag, 26. Oktober 2012 im Kirchensaal in Büren statt. Um 19.00 Uhr wird ein feines Nachtessen offeriert. Die ordentliche GV beginnt um 20.00 Uhr. Anschliessend an die GV wird bei feinem Kaffee und Kuchen ein interessanter Foto-Rückblick vom Nostalgie-Jubiläumsanlass vorgeführt. Auf viele Clubmitglieder freut sich der Vorstand!


KANTON

NIDWALDEN

BILDUNGSDIREKTION

AMT FÜR BERUFSBILDUNG UND MITTELSCHULE

BERUFSFACHSCHULE, Robert-Durrer-Strasse 4, 6371 Stans T 041 618 74 33, F 041 618 74 51, bwz@nw.ch, www.netwalden.ch

Montags-Handelsschule edupool.ch 1 Jahr berufsbegleitende Ausbildung

Informationsveranstaltung Dienstag, 6. November 2012, 19.00 Uhr, Aula Berufsfachschule NW Unterricht:

Montag ganzer Tag

Kursbeginn:

Montag, 28. Januar 2013 bis Montag, 20. Januar 2014

Informationen: Sekretariat der Berufsfachschule Nidwalden, Telefon 041 618 74 33

«Probieren geht über Studieren.» David Frank, Mechaniker

Biketest mit den 2013er-Modellen am 26. und 27. Oktober 2012 Welches ist deine ideale Radgrösse? Teste bei uns die neusten 26"/ 27.5"/ 29"-Bikes von SCOTT und TREK. Als Highlight präsentieren wir das neue SCOTT Genius in 27.5" und 29". Komm mit deiner Bikeausrüstung vorbei, wir freuen uns auf dich! Team Velo Frank Öffnungszeiten: Freitag: 07.30 – 12.00 Uhr 13.30 – 18.30 Uhr Samstag: 07.30 – 16.00 Uhr Velo Frank Seefeldstrasse 2, 6374 Buochs, Telefon 041 620 31 71, Fax 041 620 17 36, www.velo-frank.ch, info@velo-frank.ch


Rückblick

VOLLEYBALL: BEGRÄBNIS DER HOFFNUNGEN – KEINE CUP-SENSATION IN NIDWALDEN Erste Liga, die Zweite: Die Buochser Damen bissen sich im Cup erneut an einem höherklassigen Gegner die Zähne aus. Bereits in Runde 2 hatte sich die erste Damenmannschaft des VBC Buochs (4. Liga) nur knapp einem Erstliga-Team geschlagen geben müssen. Aufgrund glücklicher Umstände kamen die Nidwaldnerinnen trotzdem gleich 2 Runden weiter und begrüssten am Sonntag erneut in eigener Halle einen Erstligisten (Andwil-Arnegg).

14:25). «Wir haben super gespielt, aber natürlich nicht das Niveau der Erstliga erreichen können», resümiert Trainer Kusi Inglin. Das Wissen, dass sie trotz des 3-Klassen-Unterschieds nicht nur «Erstliga-Futter» waren, sondern ein überraschend ebenbürtiger Gegner, liess das Team trotz Niederlage zufrieden nach Hause gehen. Infos: www.vbcbochs.ch Drea Fenske Fotos: Carlos González

TEAM 5 Cindy Baumgartner, 1 Nathalie Clausen, 10 Drea Fenske, 8 Fabi Halter, 7 Pierina Lehmann, 12 Mirjam Leu, 11 Nadja Marxer, 3 Bea Mathis, 2 Stefania Porcaro, 9 Carole Schär, 6 Nici von Moos, 4 Viviane Buchmann, Trainer: Kusi Inglin, Sara Negro

Natürlich war die Hoffnung gross, die zweite Chance auf eine Sensation dieses Mal besser nutzen zu können und als Underdog ein höherklassiges Team aus dem Cup zu spielen. Doch wieder mussten sich die Damen klar 3:0, wenn auch mit knappen Sätzen, einem besseren Team geschlagen geben (18:25, 18:25,

Satire

BLITZGEDANKEN Tony Romminger hat sich wieder verliebt; Heiko Vogel wird aus unerklärlichen Gründen beim FCB entlassen; Florian Ast bezeichnet sich als Sünder; im Appenzell werden zu viele Knaben geboren und Hitzfeld zeigt dem Schiedsrichter den Stinkefinger. Dies sind die wichtigsten nationalen Nachrichten der letzten sieben Tage. Die Woche ist gelaufen, denke ich so vor mich hin, aber dann kommt der Hammer aus dem Verkehrsdepartement in Bern. Die Zentralbahnstrecke zwischen Luzern und Dallenwil ist unrentabel und soll durch Busse ersetzt werden. Diese Nachricht sitzt. Im letzten Moment kann so eventuell eine Zerreissprobe im Kanton abgewendet werden. Die 350 Millionen für den Bau eines Bahntunnels unter Hergiswil

hindurch hätten für einigen Zündstoff gesorgt und Existenzängste in diversen kleinen Gemeinden ausgelöst. Durch die Aufhebung der Bahnlinie, denn auch die Strecke nach Obwalden soll laut Bund unrentabel sein, ist Hergiswil einen Lärmbelaster los und die finanzschwachen Gemeinden können hoffen, weiterhin das dringend benötigte Geld aus dem Finanzausgleich zu bekommen. Durch den Wegfall der Bahnverbindung nach Luzern wird der Druck auf die Strasse natürlich erhöht. Aber auch da hat der Bund schon eine Lösung parat. Die Autobahn wird zwischen Hergiswil und Luzern auf drei Spuren ausgebaut, die dann alle zusätzlichen Pendler und die Bahnersatzbusse schlucken soll. Der Kanton spart im infrastrukturellen Bereich viel Geld – die Unterhaltszahlungen an die zb waren ja auch kein Pappenstiel.

Die frei gewordenen Mittel könnten dann dazu verwendet werden, die Pendler im Stau zwischen Buochs und Luzern am Morgen mit Kaffee und Gipfeli und am Abend mit einem alkoholfreien Feierabendbier zu verwöhnen. Natürlich dürfen auch sanitäre Anlagen alle 300 m und Souvenirshops für die eingeklemmten Touristen nicht fehlen. So hätten alle etwas von der Weitsicht in Bundesbern. Bleibt nur zu hoffen, dass sich die Ämter am Ende dann auch selber abschaffen, wenn ihre Arbeit getan ist. Guido Zugumzug


Sahra, die positiv Denkende, LU! Sahra, 58 J./170 cm, ist eine auffallend attraktive Frau, jugendliche Erscheinung, elegant, gepflegt, mit schlanker Figur und kurzen blonden Haaren. In ihrem Wesen ist sie spontan, friedliebend, fröhlich, offen und treu. Beruflich: Chefsektretärin in der Medizinbranche. Freizeitaktivitäten: Wandern, Schneeschuhlaufen, Tanzen, Walking, kulturelle Interessen, romantisches Essen mit einem Glas Wein, Geselligkeit, Reisen und Wellness. Ihr Herz sehnt sich nach Liebe, Geborgenheit, Harmonie in einer Partnerschaft, nach einem charakterstarken, fröhlichen und zuverlässigen Lebenspartner, der mit beiden Beinen im Leben steht. Wagen Sie den zweiten Schritt zur Zweisamkeit. Duett – Telefon 041 783 15 35* – www.duettliebe.ch Persönliche Partnervermittlung (kein Institut)

Möchten Sie verreisen, machen sich aber Sorgen um Ihre tierischen Freunde zu Hause? Nicht nötig, denn wir sind da! Wir kümmern uns liebevoll um Ihre Tiere, bis Sie wieder zurück sind!

Fit am Fluss Aamättli, Buochs Pilates für den Rücken

fit am Fluss

10er-Kurs – auch für Einsteiger Dienstag: 10.05 – 11.00 Uhr ab 6. /13./ 20./ 27. November 2012 4./11./ 18. Dezember 2012 8./15. / 22. Januar 2013 Kurs CHF 140.–

Pilates für Skater und Langläufer Für eine gute Stabilisation auf den Skiern. Sonntag: 08.45 – 10.00 Uhr 11./18./ 25. November 2012 Kurs CHF 60.–

Infos und Anmeldung

Informationen unter: Tel. 041 620 90 90 oder Tel. 079 757 29 38

Ruth Keiser, Telefon 041 612 19 44 / 079 572 77 08 E-Mail: keiser_ruth@bluewin.ch Kursort: Aamätteli 2, Buochs

Zu verkaufen

Astrologie und Lebensberatung

CHEMINEEOFEN HASE, Modell Atrium neuwertig, Preis CHF 600.– Telefon 041 610 30 81, ab 18.00 Uhr

Kaufe Autos und Lieferwagen Auch Busse, Jeep, Pick-Ups, Dieselfahrzeuge 4x4, alle Marken und Jahrgänge, vor allem: Toyota, Mercedes, BMW, VW, Opel, Honda, Subaru. Km egal, Barzahlung, gratis Abholung. (CH-Unternehmer) Natel 079 661 74 90 Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Lust auf ein Date? Kein Fake, keine Blinddates sondern echte Rendezvous! Im grössten Singles-Pool der Schweiz. Nur für Singles mit Beziehungs-Wunsch. Luzerner-Singletreff.ch Martina Achermann, Natel 079 304 44 11

Kaufe Autos

Fast alle Jahrgänge und Marken (Kilometer und Zustand egal). Wird bar bezahlt und auf Wunsch abgeholt. Täglich bis 22 Uhr, auch Sa/So. Telefon 078 616 26 30, eldiko@bluewin.ch

ASTROLOGIE für Neugierige und Einsteiger Abendkurs in Altdorf (4x) Montag, 29. Oktober, 5./12./19. November 19.30 bis 21.30 Uhr Kursleitung und Anmeldung, Klara Arnold Tel. 041 870 74 93 www.astroarnold.ch Wir erneuern unsere Ausstellung und verkaufen ein

• Saunafass 3,30 m x 2,35 m inkl. Vorraum und Zubehör, ab Platz statt CHF 14’000.– nur CHF 9’500.–

• Badebottich

ø 160 cm inkl. Zubehör statt CHF 3’750.– nur CHF 2’550.– Muss abgeholt werden. RC Handels- und Vermittlungs GmbH www.rchv.ch • Telefon 079 414 14 15


Maharishi Gandharva Veda Konzert mit Pandit Ranajit, Sarod Shirin, Gesang

an der MERU in Seelisberg Samstag, 27. Oktober, 20.30 Uhr Eintritt: Fr. 25.00 www.tm-info.ch THEATERAUFFÜHRUNG

d’JUGEND SÜND MZA M ZA A ST. JAKOB

ENNETMOOS

sprach­ aufenthalte weltweit ProsPekte und informationen: Luzern 041 220 11 11 www.boalingua.ch pantone

Bestens betreut in gewohnter Umgebung. cmyk

Mitten im Leben. www.spitex.ch

26.10.12 ' 20.15 UHR 26.10.1

LQ Q BUCHER BUC UCH H LIEM LUSSI

27.10.1 ' 14.00 UHR 27.10.12 KINDER K INDE & FAMILIEN 27.10.12 ' 20.15 UHR 27.10.1

LT MYTHEN-BUEBE MYT YT

rgb

graustufe

28.10.12 ' 13.30 UHR 28.10.1

SENIOREN S ENIOR ENIO R & FAMILIEN BARBETRIEB MIT DJ DOMEYNI BARBETRI eventlokal.net

EINTRITT A ABENDVORSTELLUNG: CHF 15.– NACHMITTAG: TÜRKOLLEKTE TÜRÖFFNUNG TÜ 1 STD. VOR BEGINN

Einmalige Gelegenheit!

OccasionsTreppenlift

Sitz-Ausführung für einen geraden Treppenlauf, über 1 Etage. Preis CHF 2’000.– ab Platz!

Telefon 079 282 68 67


.–

PIzzA E C I v r SE

5 in ab 2012 F e ng .11. H ch ru 30 C ts iefeig bis u l lt G aus– Gü H . r 29 fü F H C

Online: EAT.CH

Gratis Hauslieferdienst

Tel. 041 622 08 88 01 Margherita

CHF 13.–

27 Polla

CHF 18.–

02 Prosciutto

CHF 15.–

28 Midpoint

CHF 16.–

03 Prosciutto-Funghi

CHF 16.–

29 Al Capone

CHF 16.–

04 Salami

CHF 15.–

30 Pizza Buochs

CHF 19.–

05 Calabrese

CHF 15.–

31 Fantasy

CHF 19.–

06 Diavola

CHF 17.–

32 Bambino Kinderpizza

CHF 9.–

07 Hawaii

CHF 15.–

35 Vegi 1

CHF 17.–

08 Quattro Stagioni

CHF 17.–

36 Vegi 2

CHF 17.–

09 Quattro Carna

CHF 16.–

37 Funghi

CHF 14.–

10 Pinochio

CHF 16.–

38 Cipolla

CHF 14.–

11 Siciliana

CHF 17.–

39 Roma

CHF 17.–

12 Calzone zugedeckt

CHF 17.–

40 Desima

CHF 17.–

13 Calzone al Tonno zugedeckt

CHF 17.–

41 Boscaiola

CHF 16.–

14 Al Tonno

CHF 17.–

42 Porcini

CHF 16.–

15 Frutti di Mare

CHF 15.–

43 Pide

CHF 15.–

16 Crevetta

CHF 17.–

44 Gorgonzola

CHF 15.–

17 Napoli

CHF 17.–

45 Fiorentina

CHF 14.–

18 Mamma Mia

CHF 19.–

MIDPOINT POULET SPECIAL

19 Picante

CHF 16.–

100 Poulet

Tomaten, Mozzarella, Oregano ..., Schinken

..., Schinken, Champignons ..., Salami

..., scharfe Salami ..., scharfe Salami, Peperoni, Peperoncini, Zwiebeln ..., Schinken, Ananas ..., Schinken, Champignons, Peperoni, Salami ..., Schinken, Salami, Speck ..., Salami, Zwiebeln, Gorgonzola ..., Schinken, Champignons, Ei ..., Schinken, Champignons, Ei ..., Thon, Kapern, Oliven ..., Thon, Zwiebeln ..., Meeresfrüchte

..., Crevetten, Knoblauch ..., Sardellen, Kapern, Oliven

..., Schinken, Salami, Champignons, Zwiebeln, Speck ..., Sardellen, Knoblauch, Peperoncini

20 Padrone

CHF 15.–

21 Pizza Melisa

CHF 17.–

22 Toscana

CHF 19.–

23 Montanara

CHF 17.–

24 O Sole Mio

CHF 17.–

25 Lachs

CHF 16.–

26 Exotica

CHF 17.–

..., Kalbfleisch ..., Kalbfleisch, Knoblauch, Zwiebeln, Spinat ..., Speck, Salami (scharf), Champignons, Schinken, Zwiebeln, Peperoni, Peperoncini ..., Schinken, Speck, Zwiebeln ..., Thon, Zwiebeln, Oliven, Kapern ..., Lachs, Champignons ..., Poulet, Curry, Ananas

..., Pouletfleisch, Curry, Zwiebeln, Peperoni, Mais ..., Kebabfleisch, Zwiebeln, Peperoni ..., Salami (scharf), Champignons, Peperoncini ..., Speck, Schinken, Salami, Champignons, Oliven ..., 4 Zutaten nach Ihrer Wahl

..., Spinat, Peperoni, Zwieb., Champ., Kapern ..., Fetakäse, Tomaten, Peperoni, Mais ..., Champignons ..., Zwiebeln ..., Oliven, Zwiebeln, Peperoni, Tomaten, Mais ..., Broccoli, Spinat, Peperoni, Zwiebeln ..., Steinpilze, Champignons, Knoblauch ..., Steinpilze, Zwiebeln, Knoblauch ..., Spinat, Ei ..., Gorgonzola, Zwiebeln, Knoblauch ..., Spinat, Zwiebeln

... mit Pommes frites oder Salat

101 Familien Poulet ... mit Pommes frites oder Salat

CHF 15.– CHF 19.– CHF 29.– CHF 35.–

Lieferzeiten: Montag – Donnerstag, 11.00 – 14.00 Uhr 17.00 – 22.30 Uhr Freitag – Samstag, 11.00 – 14.00 Uhr 17.00 – 23.00 Uhr 12.00 – 22.00 Uhr Sonntag, Lieferzone 1 ab CHF 16.–: Buochs, Beckenried, Stans, Stansstad, Büren, Dallenwil, Oberdorf und Ennetmoos Lieferzone 2 ab CHF 29.–: Emmetten, Wolfenschiessen Lieferzone 3 ab CHF 49.–: Hergiswil, Grafenort Weitere Orte auf Anfrage.

Ennetbürgerstrasse 45 • 6374 Buochs • www.cafemidpoint.ch Alle Pizzen zum Mitnehmen CHF 12.50 • Ab 4 Pizzen jede Pizza nur CHF 14.–


! x o B z t i l B t r e i m r o f n i s h c o w t t i m n 17.00 Uhr. Scho Engelberg ab 0 Uhr, in

Jeweils ab 12.0

DAS Nidwaldne

r Informations-M

agazin

Dallenwil

erpark

Stans bei L채nd

Hergiswil

) urismusb체ro

Engelberg (To

Stans

Stans

Stans

Buochs

Stans


WeihnachtsZauber Leser-Fahrt

(FOJFTTFO4JFFJOFOTDI¡OFO"VTèVHVOEMBTTFO4JF TJDIJOEJFTFNXFJIOBDIUMJDIFO"NCJFOUFWFS[BVCFSOÊ

Programm DBI

"CGBISUNJUNPEFSOFN(¡TTJ$BS

Ă&#x201D;I

Weihnachtsmarkt Bremgarten oder Rapperswil

  

4DIMFOEFSO4JFHFN½UMJDIEVSDI FJOFOEFSTDI¡OTUFO8FJIOBDIUTN¼SLUF EFS4DIXFJ[

Ă&#x201D;I SwissChristmas Weihnachts-Show %BT IPDILBSÂĽUJHF 4IPXTQFLUBLFM NJU "LSPCBUJL  4DIBVTQJFM VOE .VTJL JO ;½SJDI %JF JNQPTBOUF;FMUTUBEU NJUFJOFNEFSHS¡TTUFO;FMUF&VSPQBT JTUBVGEFS0GGFOFO3FOOCBIO JO;½SJDI0FSMJLPO[VCFXVOEFSO%JFNPEFSOFVOEBCXFDITMVOHTSFJDIF4IPXNJU JOUFSOBUJPOBMFO"SUJTUFOXJSEBVDI4JFCFHFJTUFSOwww.swisschristmas.com BCI

Raclette essen BOTDIMJFTTFOE3½DLGBISU "OLVOGUDBI

'PMHFOEF-FJTUVOHFO /PSNBMQSFJT'S Ă&#x201D; TJOEJOCFHSJGGFO $BSGBISU &JOUSJUU4XJTT$ISJTUNBT4IPX ,BUFHPSJF (M½IXFJO 3BDMFUUF

Spezialpreis fĂźr Blitz-Leser Fr. 110.â&#x20AC;&#x201C; "CGBISUTPSUF#VPDIT 4UBOTVOE)PSX

Reisedaten:

Sonntag, 9. Dezember Bremgarten Sonntag, 16. Dezember Rapperswil

Anmeld An meld me dun ung: 084 48 48 8 00 10 10 - Sti tich c wo wort ort Lesser erfa f hr ht


Neu in Stans!

Ladylike Nails

• Nailart mit Pinselmalerei Über 150 Farben und 400 Muster zur Auswahl. Individuell nach Wunsch der Kundin angefertigt

Kojic Slavica Naildesignerin

Stansstaderstrasse 64 6370 Stans

• Nagelverlängerung • Naturnagelverstärkung • Fussnägel French

078 935 63 15

Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Mit Power in den Herbst!

OLDIE - DISCO

Ü29

DJ Jacques Eintritt frei

Sport-BH-Sortiment

Freitag, 19.10.2012

www.triumph.ch

Grosses

Mode für die ganze Familie Rägäbogä GmbH · Engelbergstrasse 38 · 6370 Stans Telefon 041 610 12 30 · www.raegaebogae.ch Öffnungszeiten: Di – Fr, 9.00 – 12.00 Uhr, 13.30 – 18.30 Uhr, Samstag 9.00 – 16.00 Uhr

| Umbau | Sanierungen | Reparaturen | Neubauten | Entkalkung

Werkstatt: Oberboden 25 6373 Ennetbürgen Geschäft 079 658 06 77 Privat 079 800 28 30


Edel-Broki Verkauf Evergreen, Atelier-Räume im Haus der Frey AG, 4. Stock (Lift) Erlenwäldlistr. 11, 6370 Stans-Oberdorf (zwischen Stans und Buochs) Tel. 079 668 88 60 oder 041 620 02 01

Donnerstag, 25. Okt. 10-17 Uhr Freitag,

26. Okt. 10-17 Uhr

Samstag,

27. Okt. 10-17 Uhr

(ab Montag 29.10.12 nach tel. Vereinbarung)

6RILQGHQ6LHXQV



O’zapft is…

Oktoberfest Samstag, 20. 10. 2012 Aus Bayern: Girls, Girls, Girls… Wir nageln und stemmen Bier, angefeuert von den feschen Dirndln. Des wird a Gaudi… Mit DJ RasTi in Lederhosn

Voranzeige: 31. Oktober 2012 The legendary Halloween

Was erwartet Sie? • • • • • •

Weihnachtsgestecke und Dekomaterial Taschen, Foulards, Schmuck Kleider (grosse Grössen) Geschirr, Lampen, Bilder, Möbel Fasnachtskostüme, Masken usw. Musikinstrumente: Gitarren, Keyboards und und und......


Unter dem MoƩo «Jung und Alt jassen gemeinsam» ndet auch dieses Jahr der tradiƟonelle JassnachmiƩag – organisiert und durchgeführt von Pro Juventute Nidwalden und Pro Senectute Nidwalden – für die Schülerinnen und Schüler der 2. bis 6. Klasse staƩ. Wann Zeit Wo

Dicki Poscht

JassnachmiƩag

MiƩ woch, 31. Oktober 2012 14.00 bis 16.00 Uhr Schulhaus Pestalozzi, Stans

Willst du eine spannende Jass-ParƟe spielen oder dieses typische Kartenspiel kennenlernen? Du wirst mit vielen anderen Kindern einen abwechslungsreichen NachmiƩag verbringen.

Kategorie A Kategorie B Kategorie C

Durch einfache Spiele die Jasskarten kennenlernen Den Schieber-Jass und seine Regeln erlernen FortgeschriƩene, die den Schieber-Jass trainieren wollen

Anmeldung

Melde dich bei Pro Juventute Nidwalden mit folgenden Angaben an: Vorname, Name, Adresse, Telefon, gewünschte Kategorie (A, B, C) BiƩe beachte, dass die Teilnehmerzahl beschränkt ist und die Versicherung Sache jedes Teilnehmenden bzw. deren ErziehungsberechƟgten ist.

Helferaufruf

Alle erwachsenen Jassbegeisterten sind herzlich eingeladen, ihre JassleidenschaŌ sowie ihre Jasskenntnisse den Kindern weiter zu vermiƩeln. Fühlen Sie sich angesprochen, dann nehmen Sie doch biƩe mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf Sie!

Anmeldung für Kinder, Jugendliche und Helfer/-innen bis spätestens am 26. Oktober 2012 an: Pro Juventute Nidwalden, Telefon 041 620 04 19 – jeweils DienstagvormiƩag; ansonsten biƩe mit E-Mail an: info@projuventute-nw.ch.

1_135


Jubiläumswochenende 150 JAHRE 1862-2012 P OS T FA C H 1 5 0

6 3 7 4 BU O C H S

13. Oktober – 4. November 2012 Foto- und Brauchtumsausstellung, Seeplatz 10 Öffnungszeiten gemäss Festführer und Plakaten Freitag, 26. Oktober 2012, Breitlihalle: 18.00 Uhr Hauptmannentreffen 20.00 Uhr Öffentlicher Unterhaltungsabend mit den Nidwaldner Buebe Vorstellen der neuen Butzigewänder, Nidwaldner Butzitreffen Samstag, 27. Oktober 2012: 17.00 Uhr Fahnenweihe mit Festgottesdienst in der Pfarrkirche mit Pfarrer Josef Zwyssig, den Schüpferi-Meitli, dem Organisten Hans Schmid und 20 Fahnendelegationen 19.00 Uhr Festbankett (Anmeldungen: Tel. 041 620 13 82) 20.00 Uhr Breitlihalle: Unterhaltungsabend mit dem Duo Alpenpower und dem „Eidgenoss“ Sonntag, 28. Oktober 2012, Jubiläumsälplerkilbi: 09.00 Uhr Festgottesdienst mit Pfarrer Josef Zwyssig, Ehrenprediger Pater Berchtold, ehemals Abt Kloster Engelberg, Jodlerklub Heimelig, Alphorntrio Buochs und Betrufer Ueli Barmettler 12.00 Uhr Mittagessen in der Breitlihalle (Anmeldungen: Tel. 041 620 13 82) 13.45 Uhr Grosser Festumzug: „Dorf und Land, mitänand“ 15.30 Uhr Älplerspruch auf dem Dorfplatz 16.00 Uhr Unterhaltung in der Breitlihalle mit dem Ländlertrio Chlewengruess 20.00 Uhr Älplertanz mit dem Ländlertrio Gantegruess, Schwellbrunn Montag, 29. Oktober 2012: 14.00 Uhr Erntedankandacht in der Pfarrkirche Wir danken für den Besuch unserer vielseitigen Anlässe und empfehlen Ihnen unsere grosse Jubiläumstombola im Wert von über CHF 30’000.–! Herzlich willkommen: Das Jubiläums-OK buochs


Pro Senectute NW anmeldung für alle angebote unter Telefon 041 610 76 09 info@nw.pro-senectute.ch sowie weitere Info unter www. nw.pro-senectute.ch. Spendenkonto: PC-Konto 60-18762-5 das grosse stricken Auch in diesem Jahr wird die Benefiz-Aktion «Das grosse Stricken» wieder durchgeführt. Wir laden alle strickfreudigen Menschen ein, diese Aktion zu unterstützen. Die gestrickten, kleinen Mützchen werden Smoothie-Flaschen von innocent aufgesetzt und flächendeckend in rund 600 Coop-Filialen verkauft. Pro Senectute erhält pro verkauftem Smoothie 50 Rappen. Dieses Geld fliesst in den Einzelhilfefond und kommt so direkt älteren Menschen mit finanziellen Nöten zugute. Gemeinsam stricken wir am Donnerstag, 18. Oktober 2012, von 14.00 bis 16.00 Uhr im St. Klara-Rain in Stans. Mitnehmen: Wollreste, 2 kleine Stricknadeln, 1 Wollnähnadel, Schere. Strickanleitungen und Muster sind vorhanden. Bitte bringen Sie auch bereits gefertigte Mützchen mit. Anmeldeschluss ist Montag, 15. Oktober 2012. Gymnastik/Turnen Wer sich regelmässig bewegt, fühlt sich auch besser. Die Gymnastik-/Turnangebote von Pro Senectute NW können Sie dabei unterstützen. Die wöchentlichen Lektionen werden in den meisten Gemeinden angeboten. Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind herzlich willkommen. Der Teilnehmerbeitrag ist CHF 4.– pro Lektion. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen über Durchführungsorte und verantwortliche Leiterinnen sind auf der Geschäftsstelle von Pro Senectute NW erhältlich. rüebli-märit aarau Der Rüeblimärit, oft auch der schönste Markt des Jahres genannt, findet jährlich am ersten Mittwoch im November in der Aarauer Altstadt statt. Bereits am frühen Morgen verwandelt sich Aarau zur Rüeblimetropole. Die breite Angebotspalette an den mit viel Liebe zum Detail geschmückten Ständen zieht jedes Jahr Besucher aus nah und fern an. Ein Ausflug, der auch Sie begeistern wird. Am Mittwoch, 7. November 2012 (Tagesausflug), Fahrt mit Koch-Reisen. Treffpunkt um 7.50 Uhr beim Bahnhof Stans (Abfahrt um 7.55 Uhr), Rückkehr ca. 16.30 Uhr beim Bahnhof Stans. Kosten: CHF 32.– ohne Verpflegung. Aufenthalt zur freien Verfügung. Anmeldeschluss ist am Montag, 22. Oktober 2012. Besuch im antiquariat von matt Kommen Sie mit auf eine erlebnisreiche Reise durch die Jahrhunderte der Buchkultur. Mittelalterliche Handschriften, Bücher aus Gutenbergs Zeiten, Perlen der Einbandkunst und vielerlei Entdeckungen erwarten Sie im Antiquariat. Seit über 175 Jahren steht die Buchhandlung von Matt im Dienst der Literaturvermittlung und gibt diese Leidenschaft und Begeisterung gerne an Sie weiter.

Am Montag, 5. November 2012 in der Buchhandlung von Matt in Stans. Treffpunkt ist um 13.50 Uhr vor der Buchhandlung, Führung von 14.00 bis 15.30 Uhr. Kosten: CHF 10.–. Leitung: Gerhard Becker, Antiquar. Anmeldeschluss ist am Montag, 29. Oktober 2012. Fussgänger im strassenverkehr Das Verkehrsaufkommen nimmt von Jahr zu Jahr zu und die Regeln werden immer komplexer. Ob als Fussgänger, Zweirad- oder Autofahrer – es gilt, sich über die neuen Gesetze und Regelungen auf dem Laufenden zu halten. Speziell zu Fuss Gehende sind einem grösseren Unfallrisiko ausgesetzt und zählen dadurch leider oft zu den Opfern im Strassenverkehr. Die Kantonspolizei informiert Sie, wie man sich als Fussgänger am besten schützt und welche Grundregeln es zu befolgen gibt. Am Dienstag, 13. November 2012, von 14.00 bis ca. 15.30 Uhr, Treffpunkt 13.50 Uhr bei der Kantonspolizei, Kreuzstrasse 1 in Stans. Kosten: CHF 10.–. Leitung: Pius Bernasconi, Stv. LDA Verkehrs- und Sicherheitspolizei. Anmeldeschluss am Montag, 5. November 2012. mittagsclub Am Samstag, 20. Oktober 2012 wird im Mittagsclub von Pro Senectute NW wieder gemeinsam zu Mittag gegessen. Gegessen wird um 12.00 Uhr im Speisesaal der Heilpädagogischen Schule NW in Stans. Neuanmeldungen bitte 4 Tage vorher an Josy Sacchet, Telefon 041 610 13 66 oder Alice Filliger, Telefon 041 630 22 88. Herzlich willkommen! Geschenkgutscheine für den Mittagsclub erhalten Sie im Büro der Pro Senectute NW. Leserunde Bücher zu Hause lesen, in der Gruppe diskutieren und dabei Neues entdecken. Die Gruppe trifft sich monatlich, ein Einstieg jederzeit möglich. Nächstes Mal: Montag, 29. Oktober, von 14.00 bis 15.30 Uhr im St. Klara-Rain 1. Kosten: CHF 10.– pro Nachmittag; keine Anmeldung erforderlich. Tanzkurs – Tanzen bringt Lebensfreude Frauen und Männer, die gerne tanzen lernen oder ihre Kenntnisse auffrischen möchten, sind in diesem Tanzkurs genau richtig. Sie erlernen oder vertiefen die bekanntesten Tänze wir Fox, Walzer, Tango, Cha Cha Cha und einige mehr. Dabei geht es nicht hauptsächlich um Perfektion, sondern um die Freude am Zusammenspiel von Musik, Rhythmus und Bewegung. Jeweils am Montag, ab 29. Oktober bis 19. November 2012 (4 Nachmittage), von 14.00 bis 15.30 Uhr in der Schiessanlage Herdern in Ennetbürgen. Kosten: CHF 105.–. Leitung: Paul Häcki, dipl. Tanzlehrer (ISTD) London. Anmeldeschluss ist am Montag, 22. Oktober 2012.

Wiesenberg KirCHe

Pfarreirat dallenwil – Wallfahrt nach maria rickenbach Weitere Infos unter Gemeinde Dallenwil | Kirche


sprach­ aufenthalte weltweit

Kantonsspital Nidwalden

PROSTATAKREBS – WAS MUSS MANN WISSEN? Die populärmedizinische Vortragsreihe 2012

ProsPekte und informationen: Luzern 041 220 11 11 www.boalingua.ch

DONNERSTAG, 25. OK TOBER 2012, 19.30 UHR K ANTONSSPITAL NIDWALDEN, 5. STOCK Jedes Jahr erkranken in der Zentralschweiz etwa 300 Männer an Prostatakrebs. Bösartige Tumoren der Vorsteherdrüse sind bei Männern ab dem 65. Altersjahr die häufigste Krebsart überhaupt. In den letzten Jahren sind die Behandlungen dank einer früheren Diagnose und einer Verbesserung der verschiedenen Therapiemöglichkeiten wirksamer und schonender geworden. In ihrem Vortrag informieren unsere Referenten darüber, wie sich Prostatakrebs entwickelt, wie er entdeckt wird, wie man(n) vorbeugen kann und welche Behandlungsmöglichkeiten heute zur Verfügung stehen. REFERENTEN Dr. Michael Oswald, Belegarzt für Urologie, Kantonsspital Nidwalden und Prof. Dr. Rudolf Joss, Präsident der Krebsliga Zentralschweiz Betroffener der Selbsthilfegruppe Prostata- und Hodenkrebs

Werbung die gelesen wird!

VORSCHAU Donnerstag, 22. November 2012, PD Dr. med. Stephan Bohlhalter, Chefarzt des Zentrums für Neurologie am Luzerner Kantonsspital: «Neurologischer Service am Kantonsspital Nidwalden»

HERZLICH – INDIVIDUELL – PROFESSIONELL Kantonsspital Nidwalden, Ennetmooserstrasse 19, 6370 Stans Telefon 041 618 18 18, info@ksnw.ch, www.ksnw.ch

1_31 www.gafner-kaegiswil.ch

Umzüge Transporte Glaserei Einlagerungen Räumung Entsorgungen

In- & Ausland

041 660 32 33

UMZÜGE


Immobilien Zu vermieten in EnnetbĂźrgen, Nasmannsbach per 1. November 2012 oder nach Vereinbarung schĂśne

  

41/2-Zimmer-Dachwohnung

        

 

Die Wohnung verfĂźgt Ăźber einen Lift, WM, Tumbler, Sprudelwanne, Duschkabine, Balkon und Schwedenofen

   

Miete monatlich CHF 1â&#x20AC;&#x2122;850.â&#x20AC;&#x201C; Nebenkosten pauschal CHF 250.â&#x20AC;&#x201C; Tiefgaragenplatz CHF 100.â&#x20AC;&#x201C;/120.â&#x20AC;&#x201C;

     

         Â?   Â? Â?  Â?  Â? ­  Â&#x20AC; 

­ Â&#x201A;

 ­   Â&#x192;Â&#x201E;Â&#x2026; Â&#x2020;Â&#x2021;Â&#x2C6;   Â&#x192; ­ Â&#x2030;  Â?Â&#x160;­ Â&#x2039; ­ Â&#x152;Â?Â&#x2039; ­ Â&#x192; Â? Â&#x20AC;  Â&#x17D;Â&#x201E;Â&#x2026; Â&#x2018;Â&#x2019;Â&#x2C6;  Â&#x2021;    Â?Â&#x160;­  Â&#x201C;Â&#x201D; Â? Â&#x201D;­    Â&#x201A;Â?­ Â&#x2039; ­ Â&#x152;Â? Â&#x2039;   Â&#x2022; ­   Â&#x20AC;­ Â&#x192; Â&#x20AC;  Â&#x17D;Â&#x201E;Â&#x2026; Â&#x2019;Â&#x2C6;  Â&#x2020;    Â?Â&#x160;­ Â&#x152;Â?Â&#x2039; ­  Â?   Â&#x201A;Â?­   Â&#x20AC; Â&#x2039; Â?  Â&#x192;

Â&#x201D; 

Auskunft unter Tel. 079 414 12 12, Herr SchĂźrch Zu vermieten in BĂźren ab Dezember 2012 oder nach Vereinbarung

51/2-Zimmer-Attikawohnung

moderner luxuriĂśser Ausbau, grosszĂźgige 230 m2 WohnďŹ&#x201A;äche, ParkettbĂśden, exklusiver Wohn-Essbereich mit Galerie, Designerofen, Bar, KĂźche mit Steamer, Elternschlafzimmer mit Whirlpool/DU/WC, DU/WC, Gäste-WC, 2 grosse SĂźdbalkone, Reduit, WM/TU, WellnessSauna, mit Lift erschlossen, Keller, Einstellpätze.

  Â&#x201C;  Â&#x2013;   ­   Â&#x201C;  

   Â Â? Â? Â&#x2013; Â&#x2019;Â&#x2030; Â&#x201C;

Â&#x2020; Â&#x2019; Â&#x2018; Â&#x2018; Â? 

Zu vermieten nach Vereinbarung

3½-Zimmer-Wohnung im 8. OG

4½-Zimmer-Wohnung im 10. OG (im 2007 erstellt)

Wohnbereich mit Plattenboden, Zimmer mit Parkettboden, schĂśne KĂźche mit Granitabdeckung, Bad/WC und sep. Dusche mit WM/TU, Keller etc. Freie Sicht auf den See und Berge. WohnďŹ&#x201A;äche 3½-ZW â&#x20AC;&#x201C; 130 m2 WohnďŹ&#x201A;äche 4½-ZW â&#x20AC;&#x201C; 157 m2 Mietzins 3½-ZW - Fr. 2â&#x20AC;&#x2122;520.â&#x20AC;&#x201C; inkl. NK Mietzins 4½-ZW - Fr. 2â&#x20AC;&#x2122;870.â&#x20AC;&#x201C; inkl. NK ParkmĂśglichkeit kann dazugemietet werden. Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Telefon 041 226 31 31

54â&#x20AC;&#x2122;612

Mirage-Center, Stans

Telefon 079 606 95 80

1 / -Zimmer-Wohnung

SchĂśne 1 2 ab 1. November 2012 zu vermieten. NWF 40 m2 in MFH im 2. Stock in Wolfenschiessen, 400 m vom Bahnhof. Balkon und EHP. Neue Bodenbeläge. Miete CHF 670.â&#x20AC;&#x201C;, Garage CHF 110.â&#x20AC;&#x201C;, NK CHF 110.â&#x20AC;&#x201C; Tel. 079 127 91 31 Zu kaufen gesucht im Kanton Nidwalden von einem erfolgreichen einheimischen Gewerbebetrieb mit mindestens 350 â&#x20AC;&#x201C; 600 m2 ProduktionsďŹ&#x201A;äche. KĂśnnte auch auf 2 Geschossen sein. Zusätzlich evtl. BĂźro, Nebenräume und Wohnung. Das GrundstĂźck kĂśnnte evtl. auch grĂśsser sein. Chiffre 8304, Nidwaldner Blitz, Postfach, 6383 Dallenwil

Liegenschaft

Zu vermieten in Stans, Robert-Durrer-Str. 37

Einstellhallenplatz Monatsmiete CHF 100.â&#x20AC;&#x201C; Telefon 041 610 32 56

Bevor Sie schwarz sehen,

sind wir fßr Sie da Alpha Gebäudereinigung

076 376 81 62 Inh. Susanne Briggs E-Mail: alphagebaeudereinigung@hotmail.ch


Immobilien

Zu vermieten per sofort in Wilen

4½-Zimmer-Wohnung

Grosszügige (ca. 140 m2) mit unverbaubarer See- und Bergsicht

im 1. Obergeschoss mit Balkon und Wintergarten, komfortabler Ausbau Bad/Dusche/WC mit Doppellavabo / sep. Dusche/WC Keramik Plattenboden in Gang, Küche, Wohnzimmer Parkettboden in den Zimmern Grosser Kellerraum, 2-Platz Garage (längs ca. 9 m) mit Estrich und zusätzlichem Autoabstellplatz vor der Garage Miete CHF 2'400.00, NK CHF 250.00, Garage CHF 150.00 Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter info@wildrechtsanwalt.ch oder Telefon 041 661 06 60

Samstag, 27. Oktober 2012

OPEN DAY

Von 10.00 – 15.00 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Wilen.

Noch wenige Wohnungen der 1. Etappe zu verkaufen. Überzeugen Sie sich selbst in unserer Musterwohnung. www.sunWilen.ch

Telefon 041 418 08 08

Telefon 041 632 53 53


Immobilien Wir vermieten wochenweise

200-jähriges

5-Zimmer-Chalet (Hälfte) in Grindelwald.

Es liegt 15 Min. Gehzeit vom Bahnhof entfernt und bietet Platz für sechs Personen. Parkplatz vorhanden. Ausbaustandard normal, jedoch ohne Internet/Fernseher. Unser grösstes Anliegen ist, dass dem Chalet Sorge getragen wird! Preis Winter: CHF 1’500.–/Woche übrige Zeit: CHF 1’150.–/Woche Muss am Ende teilweise selber gereinigt werden. Interessenten melden sich unter Telefon 079 747 86 14 für weitere Informationen.

Zu vermieten in Beckenried per 1. Dezember 2012 oder nach Vereinbarung an Nichtraucher

4-Zimmer-Wohnung im Dorfzentrum. Mietzins CHF 1’500.– inkl. NK Telefon 079 355 37 56

Zu vermieten nach Vereinbarung in Sachseln

51/2-Zimmer-Wohnung (132 m2)

Familienfreundliches Quartier, zentral und Nähe See, moderne, helle Wohnung mit grosszügigem Grundriss, Bad/WC und Dusche/WC, Abstellraum/eigene Waschküche, grosser Balkon und Wintergarten Miete CHF 2’350.– / NK Akonto CHF 275.– Telefon 079 760 95 33

Stansstad Zu vermieten per 1. Januar 2013 an Nichtraucher grosszügige

41/2-Zimmer-Wohnung direkt am See, CHF 2’700.– exkl. NK • • • • •

Komfortable Wohnung mit Cheminée ganze Wohnung Keramikboden Bad/WC und Dusche/WC Waschmanschine/Tumbler 2 Balkone, Lift

Auskunft erteilt: Telefon 041 610 12 62 Stansstad – In ruhigem Mehrfamilienhaus Nachmieter gesucht für zentral gelegene 4-Zimmer-Wohnung ca. 80 m2 Nähe ÖV, See, Einkaufsmöglichkeiten. Miete CHF 1’790.– inkl. NK, PP. Einzug nach Vereinbarung. Telefon 076 549 34 47

IHRE FERIENWOHNUNG? Zu vermieten in Engelberg gemütliche

2-Zimmerwohnung mit Balkon in 3-Fam.-Chalet. Ruhige Lage Nähe Klostermatte.

Fr. 950.– inkl. NK und Autoabstellplatz, exkl. Heizung. Tel. 041 660 53 82 / 079 778 85 35 Zu vermieten ab sofort oder nach Vereinbarung in Hergiswil an der Sonnenbergstrasse 16

31/2-Zimmer-Wohnung 90 m

2

Die im 1. OG (ohne Lift) gelegene Wohnung ist mit Parkett und neuem Vinylboden in Eichenoptik ausgestattet. Helle Küche mit Glaskeramik, Granitabdeckung, ohne Geschirrspüler. Bad/Dusche/WC. Die Wohnung verfügt über zwei Balkone. ÖV, Kindergarten und Schule in 5 Min. Gehdistanz erreichbar. Autobahnanschluss Richtung Luzern 2 Min. • Mietzins pro Monat CHF 1’500.– • Nebenkosten pro Monat CHF 180.– • Einzelgarage für CHF 80.– • Aussenstellplatz CHF 50.– Weitere Informationen und Fotos finden Sie im Internet unter www.homegate.ch Inserat Nr. 104095257 oder unter Tel. 079 483 96 81


Immobilien I N FORMATION

AUS

N I DWALDN ER

GEMEI N DEN

Baugesuche vom 10. Oktober 2012 Öffentliche Bekanntmachung im Sinne von Art. 221 des Baugesetzes vom 24. April 1988. Die Gesuchsunterlagen liegen während 20 Tagen zur öffentlichen Einsicht bei den Gemeindekanzleien auf. Während dieser Auflagefrist sind öffentlich-rechtliche und privatrechtliche Einsprachen mit Begründung schriftlich und im Doppel beim Gemeinderat einzureichen (Art. 222 Abs. 1 Baugesetz).

Gemeinde Stansstad BOB: BHR/GST:

Einstellung Photovoltaikanlage, Parz. Nr. 245, Hohbüel 1, Kehrsiten Robert und Madlen Zwyssig, Hohbüel 1, Kehrsiten

Gemeinde Hergiswil BHR/GST: POV: BOB:

GfK Switzerland AG, Obermattweg 9, Hergiswil Westiform AG, Industriestrasse 23, 6055 Alpnachdorf Reklamenpylone freistehend (Leuchtreklamen) Obermattweg 6, Obermattweg 9, Parzellen 1026 und 1028

Gemeinde Dallenwil BHR/GST: GET: POV: BVO:

Robert Ettlin, Rotzring 6, Stans Hilda Ettlin-Zimmermann, Rotzring 6, Stans J. Ettlin GmbH, Brünigstrasse 46, 6055 Alpnach Neubau 2 Ferienhäuser, Parz. 268, Hubel, Wirzweli

Gemeinde Stans BHR/GST/GET: Wettstein ImmoConsulting AG, Achereggstr. 8, 6362 Stansstad POV: Urs Wettstein Arch-Büro SIA, Bruchstrasse 41, 6003 Luzern BVO: Abbruch und Neubau Wohn- und Geschäftshaus, Buochserstrasse 9, Parz. 502

Gemeinde Ennetmoos BHR: POV: BVO:

Sara und Marcel Frank, Gotthardlistrasse 45, Ennetmoos Atelier Herber GmbH, Herber 1, 6074 Giswil Einbau Fenster Ostfassade, Parz. 738, Gotthardlistrasse 45, Ennetmoos

Gemeinde Oberdorf BOB: GST: BOB: GST:

Sanierung Terrassengeländer, Parz. 560, Haldenweg 4, Büren STWEG Liegenschaft Nr. 560, Haldenweg 4, Büren Teilumnutzung landw. Baute, Parz. 368 (ausserhalb Bauzone), Waltersbergstrasse 14, Rain, Oberdorf Theodor Barmettler-Zurfluh, Waltersbergstrasse 14, Rain, Oberdorf

Gemeinde Buochs BOB:

Balkonverglasung auf Nordseite a/Parz. Nr. 1186, Schützenmatte 11 GST/BHR/POV: Ruth Barmettler, Schützenmatte 11, Buochs GET: STWEG, Schützenmatte 11, Buochs BOB:

Balkonverglasung auf Süd- und Nordseite a/ Parz. Nr. 1186, Schützenmatte 11 GST/BHR/POV: Oskar und Brigitte Unternährer-Eberle, Schützenmatte 11, Buochs GET: STWEG, Schützenmatte 11, Buochs

POV = Projektverfasser | BVO = Bauvorhaben | BOB = Bauobjekt | BHR = Bauherr | GST = Gesuchsteller | GET = Grundeigentümer

Zu vermieten ab 1. Dezember 2012 oder nach Vereinbarung

4½-Zimmer-Dachwohnung in Ennetbürgen Wohnen zum Träumen…. Freie Sicht auf See und Berge…. Pool und Palmen für Lebensgeniesser…. 190 m² BGF zum Ruhen und Wohnen! Miete Fr. 2‘650.– exklusiv Nebenkosten und je EH Platz Fr. 125.– Natel 079 618 04 44

Wohntraum: Zu verkaufen in Buochs / NW mit freier See- und Bergsicht. Bezug per 1. November

4- bis 5V-Zimmer-Terrassenwohnung Baujahr 2008, Wohnfläche 170 m2, grosse Terrasse, Wintergarten, Fensterfront, Doppelgarage, WP-Heizung, Bus-Hausleitsystem, Multimedia-Anwendung mit Revox-Soundsystem, kontr. Belüftung, VP CHF 1’365’000.–


Immobilien

Beckenried, "Erlen"



 

   



3½- bis 4½-Zimmer-Wohnungen ab CHF 520â&#x20AC;&#x2122;000.â&#x20AC;&#x201C; 4½-Z.-Dachgeschoss-Wohnung ab CHF 1â&#x20AC;&#x2122;125â&#x20AC;&#x2122;000.â&#x20AC;&#x201C;

 



Tiefgaragenplatz Ă  CHF 35â&#x20AC;&#x2122;000.â&#x20AC;&#x201C;

   Â&#x17D;Â&#x201A;Â&#x2021;  Â&#x201E;Â&#x17D;Â&#x201A;Â&#x2018;Â&#x201A;Â&#x2018;Â&#x201A;Â?Â&#x2019;Â&#x2019;Â&#x2019;Â&#x20AC; Â&#x20AC;

FREIE BESICHTIGUNG Samstag, 27. Oktober 2012 von 10.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr

PAX Wohnbauten AG

6072 Sachseln Tel. 061 277 64 92 Fax 061 271 25 13 E-Mail: immoverkauf@pax.ch In EnnetbĂźrgen zu vermieten an zentraler, ruhiger Lage, bei Altersheim Oeltrotte, schĂśne, helle

4V-Zimmer-Wohnung Hochparterre

Weisse Platten- und Parkettbeläge, helle KĂźche, 2 Balkone, Keller- und Estrichabteil. Mietzins CHF 1â&#x20AC;&#x2122;350.â&#x20AC;&#x201C; plus NK CHF 230.â&#x20AC;&#x201C; Einzelgarage mĂśglich CHF 120.â&#x20AC;&#x201C; Haben wir Ihr Interesse geweckt? Rufen Sie uns an fĂźr weitere AuskĂźnfte unter Tel. 041 340 49 89*



   

   Â? Â?Â?Â?Â? ­Â&#x20AC;Â&#x201A;Â&#x192; Â&#x201E;Â&#x2026;  Â?Â&#x2020;   Â&#x201A;Â?   Â&#x2021;  Â?   Â&#x2C6;   Â&#x2030;Â&#x160;Â&#x2039; Â&#x201A;Â&#x152;Â&#x201E;

ahr 65 J

e

www.malereischmid.ch

041 610 15 06 Stans

Obere Spichermatt 7 Zu vermieten grosszĂźgige

3½-Zimmerwohnung 141m² BGF, grosser, gedeckter Gartensitzplatz, helles Wohn-/Esszimmer mit Plattenboden, grosses Bad, Reduit mit WM und Tumbler, Schlafzimmer mit Parkett Miete Fr. 2â&#x20AC;&#x2DC;350.â&#x20AC;&#x201C; inkl. NK AEP Fr. 120.â&#x20AC;&#x201C; Bezugstermin nach Vereinbarung Spichermatt AG Telefon: 041 610 02 42


Immobilien

Am See <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMjQ3NwYAGfgrrw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMsQrDMBBDv-iMTrnz1fUYvJkMIbuX0rn_P9XuUjKIB9JDvVdP-GVvx9XOqgBdMjViq1uU9LA_51gI5VMzzWDhN1_oVAfGckQhKEOzEOI25sdQrofZTUb6vN5fqgEKxIAAAAA=</wm>

Mit privater Badeparzelle am Seeufer. Der Baustart ist erfolgt.

Unverbaubare Lage am Sarnersee 3½- und 4½-Zimmer-Eigentumswohnungen Bezug ab Sommer 2013, ab CHF 590’000 seehofsachseln.ch 041 268 86 86 Zu kaufen gesucht von junger Familie:

EINFAMILIENHAUS in Stans / Oberdorf

Es besteht die Möglichkeit zum Tausch gegen eine neuere 51/2-Zimmer-Wohnung in einem 6-Familienhaus mit Lift.

Zu vermieten in der Überbauung Unterscheid Beckenried

Auto- und MotorradEinstellplätze für die Wintermonate Auto-Einstellplätze Fr. 140.00 Motorrad-Einstellplätze Fr. 40.00

Carlo Egloff Dipl. Architekt HTL St.Heinrichstrasse 28, 6370 Oberdorf www.carlo-egloff.ch, info@carlo-egloff.ch Telefon 041 611 10 11

Nidwaldner Sachversicherung Tel. 041 618 50 66 immobilien@nsv.ch www.sichere-sache.ch


Immobilien Nachmieter gesucht ab 1. Dezember 2012 oder nach Vereinbarung in Stansstad, ruhige, zentrale Lage, für eine

31/2-Zimmer-Wohnung ca. 80 m2, 3. Stock (top floor), schön, renoviert, hell und sonnig, mit 2 Balkonen. Küche und Bad mit Plattenboden, Schlafzimmer und Wohnzimmer mit Parkett.

Ab sofort zu vermieten in Hergiswil

11/2-Zimmer-Wohnung

Nähe Bahnhof, herrliche Berg-/Seesicht grosser Balkon, mit Parkplatz, Miete auf Anfrage Telefon 041 630 43 42 / 079 522 68 69

Zu vermieten in Beckenried im Dorf-Zentrum per 1. Dezember 2012 oder nach Vereinbarung

Miete CHF 1’680.– inkl. Heizung und NK Garage auf Wunsch CHF 150.– pro Monat

2V-Zimmer-Wohnung

Telefon 076 326 22 92

Miete CHF 1’050.– exkl. NK Auskunft und Besichtigung: Tel. 079 320 21 58

Zu vermieten in Stansstad

Zu vermieten per sofort schöne, grosszügige

per 1. November 2012 oder nach Vereinbarung

4-Zimmer-Wohnung • • • •

neu renoviert Wohnen Platten / Schlafen Parkett neue Küche m. Glaskeramik u. Abwaschmaschine grosszügiges Bad/WC mit Anschluss Waschmaschine/Tumbler • sehr sonnige Lage (Morgen- und Abendsonne) Miete CHF 1’650.–, NK CHF 200.–, PP CHF 60.–

Weitere Auskünfte und Termin für Besichtigung: Telefon 079 668 61 23

Zu vermieten in Beckenried an sonniger Lage mit Zugang zum See

51/2-Zimmer-Wohnung 2 Balkone, 2 Nasszellen, Lift, Tiefgarage, grosser Keller.

Miete CHF 2’450.–, Nebenkosten CHF 250.– Parkplatz CHF 120.– Ab 1. November 2012 oder nach Vereinbarung. Telefon 041 620 57 89

Zu vermieten in Stansstad, Gewerbe untere Säge, an bester Verkehrslage

Lagerraum / Werkstatt 100 m2 mit Anlieferrampe

offene und gedeckte Abstellplätze

für LKWs, Anhänger, Busse, PKWs, Container, Boote, Bootsanhänger, Wohnmobile, Wohnwagen, Lager Interessenten melden sich bei: Walter Durrer AG Gewerbe untere Säge, Marcel Durrer unter Sagi 1, 6362 Stansstad, Tel. 078 642 80 12 E-Mail: durrer.marcel@bluewin.ch

41/2-Zi.-Wohnung in Stansstad.

Miete CHF 1’680.– plus NK CHF 180.–

Weitere Infos: Telefon 041 620 61 12

Untermieter gesucht! Für gemütliche 31/2-Zimmer-Wohnug in Stans inkl. Parkplatz vom 10. Dezember 2012 bis 10. März 2013. Preis verhandelbar. Telefon 041 610 96 87 (evtl. AB)

Nachmieter gesucht ab November oder nach Absprache für

11/2-ZimmerWohnung

in Dallenwil, Nähe Bahnhof, mit PP, Keller, Balkon. Tel. 079 842 60 66 Zu vermieten per sofort schöne

21/2-ZimmerWohnung

in Stans/Ennetmoos. Mietpreis inkl. NK und PP CHF 1’050.– Interessenten melden sich unter Tel. 079 687 20 40

Gesucht per sofort in Ennetbürgen oder Stans

3- bis 31/2ZimmerWohnung

mit PP oder Garage. Miete ca. CHF 1’300.– inkl. Nebenkosten

Telefon 078 730 09 39, ab 18.00 Uhr

Ab 1. November 2012 in Buochs vorübergehend zu vermieten

Garage auch als Lager geeignet.

Miete CHF 100.–/Mt.

Telefonisch erreichbar ab 19. Oktober unter Telefon 079 670 37 16


Immobilien Vermietung

Suchen Sie etwas Besonderes?

Erstvermietung in ObbĂźrgen an sonniger Wohnlage sehr schĂśne, rustikale

Hergiswil NW sanierung Erstbezug nach Total ohnungen 2½-Zimmer-Attika-W                    Â?    

­  

     Â?  Â? Â?    Â&#x192;  Â?

   Â&#x20AC;Â&#x201A;  Â? Â&#x2020;   Â&#x2026;  Â&#x201A;    Â&#x201E;  

Â&#x2021;Â&#x2C6; Â&#x2021;  Â&#x201E;Â&#x2030; Â&#x160;Â&#x2039; Â&#x152; Â&#x2021;Â&#x17D;  Â&#x2020;  Â&#x2018;  Â&#x17D; Â&#x2019;Â&#x2C6;  

Zu vermieten in EnnetbĂźrgen, Nasmannsbach per 1. November oder nach Vereinbarung schĂśne

41/2-Zimmer-Dachwohnung Die Wohnung verfĂźgt Ăźber einen Lift, WM, Tumbler, Sprudelwanne, Duschkabine, Balkon und Schwedenofen.

4-ZimmerDach-Wohnung

in 3-Familienhaus mit Platten- und EichenparkettbĂśden, Schwedenofen, moderne KĂźcheneinrichtung, Bad/WC, sep. Dusche/WC, komfortable Einbauschränke, grosser sĂźdlicher Balkon, Keller 12 m2. Miete CHF 2â&#x20AC;&#x2122;050.â&#x20AC;&#x201C; inkl. Garage und Abstellplatz, exkl. Nebenkosten Telefon 079 846 55 10 / 041 493 17 43

Miete monatlich CHF 1â&#x20AC;&#x2122;850.â&#x20AC;&#x201C; Nebenkosten pauschal CHF 250.â&#x20AC;&#x201C; Tiefgaragenplatz CHF 100.â&#x20AC;&#x201C;

Auskunft unter Telefon 079 414 12 12, Herr SchĂźrch

  

        

 

       Â?Â?                      Â?Â? Â?Â?       ­  Â&#x20AC;     Â&#x201A;Â?     Â?    Â&#x192;  Â&#x201E;Â?  Â&#x201E;Â&#x2026; Â&#x2026; Â?Â&#x20AC;

Â&#x2020;  Â?

 Â&#x2021; Â?Â?  ­­Â&#x20AC;Â&#x201A; Â&#x192;Â&#x201E; Â&#x2026; Â&#x2C6;   Â&#x2030;­ Â? Â&#x160;Â&#x2039; Â&#x2030;   Â? Â&#x152; Â&#x152;

Wir vermieten an der SchĂźtzenmatte B11 in Stansstad eine grosse, helle

3.5-Zimmerwohnung

(ca. 92 m2) im 1. OG - Wohn- / Esszimmer mit Parkettboden - Schlafräume mit ParkettbĂśden - Bad mit Novilonboden - Sonniger Balkon - Lift und Kellerabteil vorhanden Mietzins Fr. 1â&#x20AC;&#x2122;760.â&#x20AC;&#x201C; inkl. HK / BK-Akonto Auf Wunsch kann ein Abstell- und / oder ein Einstellhallenplatz dazu gemietet werden. Autobahnanschluss und EinkaufsmĂśglichkeiten sind in nächster Nähe. Haben wir Ihr Interesse geweckt? ZĂśgern Sie nicht, vereinbaren Sie mit uns einen Besichtigungstermin. Auskunft und Besichtigung EPM Swiss Property Management AG Frau Claudia Widmer, Tel. 041 418 50 46 Schwanenplatz / Gerbergasse 1, 6004 Luzern claudia.widmer@epm-swiss.ch www.epm-swiss.ch


Immobilien An den Ufern des Sarnersees ! Zu verkaufen in Wilen OW, mit Sicht auf den Sarnersee und die umliegenden Berge, 15 Automin. nach Luzern

Garten-Maisonettewohnung Bezugsbereit Frühjahr 2013, 5.5 Zimmer, BWF 173m², Minergie zertifiziert, hoher Ausbaustandard, grosser Sitzplatz, gedeckte Terrasse, direkte Lifterschliessung, zwei Garagenplätze

LEBEN IN ENNETBÜRGEN. Erstvermietung

Überbauung «Riedmatt» Am sonnigen Südhang des Bürgenstocks und am Ufer des malerischen Vierwaldstättersees vermieten wir moderne 4½-Zimmerwohnungen mit einem gehobenen Ausbaustandard. Bezugstermin: per sofort oder nach Vereinbarung 4½-ZW ab CHF 1’970.– + CHF 240.– HK/NK Gerne vereinbaren wir einen persönlichen Besichtigungstermin mit Ihnen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Tel. 041 418 08 08

Zu vermieten in Buochs

moderne Büround Geschäftsräume

im Geschäftshaus Fadenbrücke 10 ab CHF 185.– pro m2/Jahr inkl. NK Parkplatz im UG CHF 100.– pro Monat Besichtigungen und Informationen: Manuel Achermann Telefon 041 620 36 00 E-Mail: manuel.achermann@sigea.ch Zu vermieten ab sofort oder nach Vereinbarung in Hergiswil am Zwydenweg 3

1 gedeckter Autoeinstellplatz

Mietzins CHF 80.– pro Monat Auskunft: Tel. 041 630 15 87 oder 041 630 07 71

Die Liegenschaftsverwalter AG Telefon 041 240 20 76 info@liegenschaftsverwalter.ch www.riedmatt-ennetbuergen.ch

100% WIR bis CHF 100’000.– auf Totalbeträge!!

Fassadenrenovationen, auch Minergie. Sämtliche Maler-, Gipserarbeiten. Wohnungsrenovationen. Festpreisgarantie. Premiumqualität. Ausführung ganze CH. Bärtschiger Maler, Gipser, Totalbau. Tel.079 626 68 51 oder mb@revi-mal.ch

Stansstad, zu vermieten per 1. November 2012

41/2-Zimmer-Wohnung

Grosser Balkon, Essküche, Bad/WC, sep. Dusche/WC, Warmluftcheminée, CHF 1’850.– plus NK. Telefon 079 340 58 48 Wir erstellen für Wohn-, Büro- und Industriebau Ihre

Trennwände

- Trennwände mit Gipskartonplatten - auf Wunsch mit Türelementen/Verglasungen etc. - Deckenverkleidungen aus Gipskartonplatten oder Mineralfaser - Beratung und Offerte kostenlos Waflex AG, Tel. 079 479 82 59, waflex@waflex.ch, www.waflex.ch

Ulrichen / Obergoms

3½-Zimmer-Ferienwohnung Grosszügige Wohnung mit 4 Betten. Direkt an der Loipe und den Wanderwegen. Spezialangebote! Telefon 079 712 02 14


Immobilien 27 B e . si 10 O k c h t bi tob igu e s 14 r 2 n g U h 01 r. 2

Erstvermietung Rösslimatte in Stalden OW An wunderschöner, ländlicher, Lage in Stalden ob Sarnen entstehen 2 moderne Mehr familienhäuser mit 3½- und 4½-Zimmer-Wohnungen.

Prak tische Grundrisse mit sonnigen und gut möblierbaren Zimmern mit Panorama bergsicht und hohem Ausbaustandard sorgen für Ihr Wohlbefinden. Bezugsbereit ab 1. Dezember 2012. Nehmen Sie Kontak t mit uns auf. Wir geben gerne Auskünf te oder senden Ihnen eine Vermietungsdokumentation. Wir freuen uns auf Sie. Macht mehr draus.

Immobilien Treuhand K. Bucher Immobilien Treuhand AG 6370 Oberdor f NW, Telefon 041 620 44 44, www.kbucher.ch

5 Einfamilienhäuser Rotzring, Stans 5½-Zimmer-Haus Nettowohnäche Keller Grundstück

182 m2 112 m2 425 – 526 m2

Angrenzend an Landwirtschafts-Zone mit herrlichem Aus- und Weitblick auf das Stanser- und Buochserhorn. Gebaut im Minergiestandard, beheizt mittels Grundwasserwärmepumpe. Verkaufspreis ab CHF 1’480’000.–

Gerne stellen wir Ihnen dieses einzigartige Projekt näher vor. Ihr Ansprechpartner: Andreas Schoch, Tel. 041 349 00 05

www.rotzring.ch


Beckenried vereiNe

sport union Beckenried Powerfit: Fit in den Winter mit Konditions- und Koordinationstraining für alle. Jeden Donnerstag, ab 18. Oktober, jeweils von 18.45 bis 19.45 Uhr. Bei Fragen: Irmgard, Tel. 041 620 77 20. Tanzen: Am Donnerstag, 25. Oktober 2012 tanzen wir im Alten Schützenhaus von 18.30 bis 19.30 Uhr zu guter Musik von Pop bis Country. Wir tanzen in Gruppen, im Kreis oder in Linien und haben viel Spass zusammen. Für Vereinsmitglieder ist das Angebot gratis, ebenfalls für solche, die mal reinschnuppern möchten. Bei Fragen steht Vreni Christen gerne zur Verfügung, Telefon 041 620 39 65. FG / Zämächo Beckenried – Kurs: Badepralinen herstellen Hast du Lust, selber Badepralinen herzustellen? Wir zeigen dir wie! Der Kurs findet wie folgt statt: Dienstag, 6. November, von 19.30 bis ca. 22.00 Uhr in der Kaffeestube des Alten Schützenhauses. Die Kosten für den Kurs inkl. Material betragen CHF 15.– für Mitglieder und CHF 20.– für NichtMitglieder. Haben wir dein Interesse geweckt? Dann melde dich bis spätestens am Samstag, 3. November bei Melanie Käslin, Telefon 041 620 33 92. Zämächo-Nachmittag Wir treffen uns am Montag, 29. Oktober, von 14.30 bis 16.30 Uhr im Saal des Alten Schützenhauses zum Spielen (bei schönem Wetter auf dem Spielplatz). Alle Mütter, Väter und Grosseltern mit Kindern von 0 bis 6 Jahren sind herzlich eingeladen, Kaffee und Kuchen sind vorhanden. Wir freuen uns auf viele neue und bekannte Gesichter! Auch NichtMitglieder sind willkommen! Chum doch ai! schwingersektion Beckenried Das Klubschwinget findet am Samstag, 20. Oktober 2012, um 13.30 Uhr im Schwingkeller statt. Wir freuen uns auf viele Zuschauer, Festwirtschaft ist vorhanden. Der Vorstand diverses

Kulturverein ermitage Pipifax und Waldemar musizieren, singen und erzählen ein altbekanntes Märchen. Wollt ihr wissen welches? Das muss der Märchentopf erst für uns zaubern! Pipifax wird ihn mit Zeitungsschnitzeln füttern und schwups... lasst euch überraschen. Für Menschen ab 4 bis 104 Jahre. Domenica Ammann (Theaterfrau, Musikerin und Spitalclown bei der Theodora-Stiftung) und Joseph Bachmann (erfolgreicher und vielseitiger Nidwaldner Musiker) laden Kinder und Erwachsene zu einer poetischen und spannenden Geschichte ein. Am Sonntag, 21. Oktober 2012, um 10.00 Uhr. Eintritt: CHF 16.– / Kinder CHF 8.–. Kulturverein ermitage BOW TriPLeTs, irisch-Folk-Konzert Mit Bow Triplets dürfen wir uns auf eine Band freuen, welche die ganze Vielfalt der irischen Musik auf feine, vir-

tuose, ehrliche und weitgehend akustische Weise präsentiert. Die Band, bestehend aus Brendan Wade, Heidi Sigfalk und Stef Sigfalk, schöpfen aus dem reichen, traditionellen Musikschatz Irlands und der ganzen keltischen Musikwelt, schreiben aber auch Eigenkompositionen in der besten irischen Tradition. Freuen wir uns auf einen speziellen Abend, live – hautnah – direkt. Am Samstag, 27. Oktober, um 20.00 Uhr. Tickets unter www.kulturverein-ermitage.ch und Telefon 041 620 31 70 oder an der Abendkasse. 20 Jahre alterswohnheim Hungacher Wir feiern das 20-jährige Jubiläum. Für Sie liebe Gäste und Besucher offerieren wir in unserer Cafeteria jeweils am 20. eines Monats unser Jubiläumsangebot Kaffee und Tee ganzer Tag 20 Batzen (CHF 2.–); ab 14.30 Uhr hausgemachte Kuchen und Torten ebenfalls 20 Batzen (CHF 2.–). Musikalische Unterhaltung. Nächstes Mal am Samstag, 20. Oktober 2012. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Lieli-Team – Ländlerabig Der Ländlerabig findet dieses Jahr im Alten Schützenhaus in Beckenried am Mittwoch, 31. Oktober 2012 statt. Eintritt: CHF 10.–/ab 18 Jahren! Einlass in der Kaffeestube ab 20.00 Uhr und in der Bar ab 21.00 Uhr. Pro Juventute markenverkauf in Beckenried Die Schülerinnen und Schüler der 1. ORS-Klasse werden vom 22. Oktober bis 12. November 2012 die Bestellungen der Pro Juventute einsammeln, welche mit dem Nidwaldner Blitz am Donnerstag, 18. Oktober 2012 verschickt wurden. Sollte Ihre Bestellung nicht abgeholt werden, dann werfen Sie diese bitte in den Pro-Juventute-Briefkasten im Kiosk, vis-à-vis Schiffstation. Mit dem Kauf unterstützen Sie die vielfältige Arbeit der Pro Juventute NW. Herzlichen Dank! seNiOreN

Frauengemeinschaft Beckenried seniorennachmittag Die FG, Kirchgemeinde und politische Gemeinde laden alle Seniorinnen und Senioren aus Beckenried zu einem gemütlichen Nachmittag am Samstag, 27. Oktober 2012, um 13.30 Uhr ins Alte Schützenhaus ein. Unterhaltung mit Nidwaldner Spätlese und Kindertrachten. Anmeldung bis Montag, 22. Oktober an Lisbeth Käslin, Tel. 041 620 52 04 oder Margrit Ambauen, Tel. 041 620 29 91. WöLFLi | PFadi

Pfadi isenringen, Beckenried schlümpfe und die veloprüfung Auch diesen Herbst findet wieder die Veloprüfung für alle neuen Veloschlümpfe statt. Wir schlumpfen uns dazu am Samstag, 20. Oktober 2012, um 10.00 Uhr bei der Autofähre. Folgendes müsst ihr mitschlumpfen: Funktionierendes Velo, Velohelm (obligatorisch), wetterangepasste Kleider, Wanderschuhe, 1/2-Tax oder GA falls vorhanden, Picknick und eine Trinkflasche. Zwischen ca. 16.30 und 17.00 Uhr werden wir wieder zurück in Beckenried sein. Bei sehr schlechtem Wetter wird die Übung bereits um 14.00 Uhr zu Ende gehen.


8x

profitieren so schön - so nah mitbringen:

- Ausweis - für Saison- un d Jahreskarten: Familienbüchlein oder Wohnsitzbestät igung!

Saison- und Jahreskarten-Vorverkauf vom 22. Oktober bis 30. November 2012 Tarife in CHF Jahreskarte NW & Seelisberg Vorverkauf Erwachsene 567.00 Senioren 510.00 510.00 Jugendliche (16-19 J.) 310.00 Kinder (6-15 J.) Familien-Saisonkarte* Familien-Jahreskarte* 1’485.00 Wanderkarten

Jahreskarte Vorverkauf Erwachsene 351.00 Senioren 333.50 333.50 Jugendliche (16-19 J.) Kinder (6-15 J.) 175.50

Normal 648.00 583.00 583.00 415.00 1’485.00 Normal 390.00 351.00 351.00 195.00

Saisonkarte Vorverkauf 510.30 484.50 484.50 279.00 1’225.00

Normal 567.00 510.00 510.00 310.00 1’225.00

Saisonkarte Vorverkauf 189.00 179.60 179.60 94.50

Normal 210.00 189.00 189.00 105.00

50% Reka akzeptiert auf alle Karten

Schneepass Zentralschweiz für 14 Wintersportgebiete Erwachsene CHF 1‘100.00 Senioren (Frauen ab 64 J., Männer ab 65 J.) CHF 990.00 CHF 770.00 Kinder (6-15 J.) CHF 490.00 Jugendliche (16-19 J.) Verkauf durch die Bergbahnen Klewenalp-Stockhütte. 1. Familien-Jahreskarte* (Eltern mit gemeinsamen Kinder 6-15 J. im selben Haushalt wohnend) Familienbüchlein oder Wohnsitzbestätigung!

2. Familien-Saisonkarte* (Eltern mit gemeinsamen Kinder 6-15 J. im selben Haushalt wohnend) Familienbüchlein oder Wohnsitzbestätigung! 3. Zutrittsystem, kompatibel mit dem Schneepass Zentralschweiz 4. Jahreskarte = Saisonkarte zum Normaltarif im Vorverkauf (nicht gültig auf Wanderkarten – kein zusätzlicher Vorverkaufsrabatt) 5. bis zu 10 % Vorverkaufsrabatt 6. Einkaufsgutschein im Wert von Erw. CHF 50.00 / Kinder CHF 30.00 bei: Arena Sport und Outdoor GmbH, Buochs · Ski + Sport Achermann AG, Stans · Stöckli Outdoor Sports, Wolhusen · 360° GmbH, Dorfplatz 6, Stans / Schmiedgasse 1, Altdorf / Reichsstrasse 4, Schwyz · Berlinger Sport Treff, Lindenstr. 2, Sarnen 7. 50% Ermässigung auf Tageskarten in unseren Partnerskigebieten: Airolo, Elm, Pizol, Saas Fee, Savognin 8. Postauto Stans-Seelisberg ist in der Wintersaison- und Winterwanderkarten integriert. Sommer 2013: Sommerwander- und Jahreskarten Emmetten-Beckenried

Vorverkaufsstellen: Talstation Beckenried: Mo-Fr: 09.00 – 11.30 / 13.30 – 17.00 Uhr Sa-Morgen: 10., 17. + 24. November von 09.00 -12.00 Uhr Abendverkauf: Donnerstag: 29. November bis 19.00 Uhr Samstagnachmittag und Sonntag geschlossen! Talstation Emmetten: Mi, Do + Sa: 14.30 – 17.30 Uhr / Sonntag geschlossen!

Bergbahnen Beckenried-Emmetten AG, 6375 Beckenried | info@klewenalp.ch | www.klewenalp.ch Klewenalp Tel. +41 41 624 66 00 | Stockhütte Tel. +41 41 620 30 30 | Autom. Infos +41 41 624 66 11


www.heinzwuethrichag.ch 041 670 10 10

Badmöbel-Neuheit

alles für Ihr Bad!

6210 Sursee

s

info@badewell.ch

Telefon 041 925 00 00 s

www.badewell.ch

Ausstellung mit bis zu 40 verschiedene Badmöbel!

te!

bo

p To

-A

e ng


Badminton Club Stansstad Hauptsponsor Telefon 041 610 15 06

Samstag, 20. Oktober 2012, 13.45 Uhr in der Turnhalle Stansstad Meisterschaft 1. Liga

OFFIZIELLE VERTRETUNG VW-AUDI

Kronengasse 6362 Stansstad 041 610 32 30 076 570 69 65 kronestansstad.ch

Stansstad I – Team Solothurn II Wir laden alle zu den Meisterschafts-Spielen herzlich ein. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt.

Stanserstrasse 3 6362 Stansstad Tel. 041 612 10 95 Brünigstrasse 49 6074 Giswil Tel. 041 676 05 55 Gotthardstrasse 25 6414 Oberarth Tel. 041 855 11 20 www.preisigreisen.ch

www. bcstansstad.ch

Matchball-Sponsoren: Eysä Dorfladä GmbH / Weiler Markus / Bircher Claudia und Werner von Rotz Holzbau AG / Stöckli Franco und Manuela Walser Sibylle, Wüst Bruno / Tiszberger Rita

Ausrüster

Co-Sponsor


Langer Samstag 27. Oktober 2012 offen bis 20 Uhr

Papeterie von Matt Zu jedem Einkauf ein Geschenk!

041 6

10 00

80 HERGISWIL

Rolf Bachmann Bootsfahrschule Bachmann 路 Grauenstein 3 路 6052 Hergiswil 041 610 00 80 路 rolf.bachmann@bfs-bachmann.ch www.bfs-bachmann.ch


Umfassend und budgetfreundlich versichert für CHF

143.50

/ mtl.* Erwachsene

Franchise CHF 2000, Deckung Krankheit

CHF

Nicht : sen verpas . 2012 11 bis 30. CSS zur eln. wechs

55.60

/ mtl.* Kinder

Franchise CHF 0, Deckung Krankheit u. Unfall * Monatsprämie 2013, Kanton NW, Callmed (telemedizinisches Modell der Grundversicherung), Rechtsträger: Arcosana AG (Unternehmen der CSS Gruppe)

Wir bieten für jedes Budget eine passende Versicherungslösung und übernehmen alle Formalitäten bei einem Versicherungswechsel für Sie. Profitieren Sie von unseren günstigen Prämien und verlangen Sie jetzt eine Offerte.

Ganz persönlich für Sie da. Agentur Stans Tellenmattstrasse 6, 6371 Stans Telefon 058 277 31 40, info.stans@css.ch


Rückblick

GelunGenes schwinGer-Fussballturnier Am Samstag, 13. Oktober 2012 fand das 21. ESV-Fussballturnier auf dem Buochser Seefeld statt. Titelverteidiger Bern konnte das Turnier ein weiteres Mal gewinnen. Der Mitfavorit aus der Innerschweiz musste sich mit dem dritten Rang begnügen.

Tadellose organisaTion

Bei sonnigem Herbstwetter wurde auf dem Hauptplatz Seefeld gespielt. Vor teilweise gegen 200 Zuschauern duel­ lierten sich je ein Team aus allen fünf Teilverbänden. Manfred Schneider hat wiederum geschaut, dass aus allen Teil­ verbänden ausgewogene Mannschaften teilnahmen. Es war wiederum ein toll organisierter Anlass mit vielen bleiben­ den Erinnerungen. «Die Zusammen­ arbeit mit dem örtlichen OK war sehr gut», so Manfred Schneider, der ESV­ Verantwortliche.

innerschweizer auf rang 3

In den beiden vergangenen Jahren mussten sich die Innerschweizer jeweils erst im Finalspiel den Bernern geschla­ gen geben. Beim Heimturnier in Buochs reichte es nur für den dritten Schluss­ rang. Das Auftaktspiel verlief optimal,

konnte man doch die starken Nordwest­ schweizer mit 1:0 besiegen. Beim zweiten Spiel gegen die Nordostschweiz setzte es eine empfindliche 0:2 Niederlage. In diesem Spiel musste der Bürer Lutz Scheuber mit einer Schulterverletzung aus dem Turnier ausscheiden, eine Schwächung vom ISV­Team. Im dritten Spiel gegen die Südwestschweizer gab es einen klaren 3:0­Sieg. Im letzten Gruppenspiel gegen die Berner musste ein Sieg her, wollte man noch ins Finale einziehen. Der tiefe Boden hatte an den Kräften gezehrt, so wurden die Inner­ schweizer gleich zu Beginn arg be­ drängt, schon bald einmal hiess es 3:0 für die Berner, das Ehrentor kurz vor Schluss war ein schwacher Trost. Die Innerschweizer erreichten somit beim Heimturnier den 3. Schlussrang. Das Finalspiel mussten sie den Bernern und Nordwestschweizern überlassen.

auch schwinger zeigen guTen fussball

Bei den 10 Vorrundenspielen konnte man die 5 Mannschaften der Teilverbände beim Fussballspiel bestaunen. So waren knapp 70 Schwinger im Einsatz, dabei hat es bei jeder Mannschaft Sportler

dabei, die auch in einer Fussballmann­ schaft eine gute Figur machen würden. Die Nordwestschweizer sind durch ihren technisch guten Fussball aufgefallen. Eher rustikal sind die Nordostschweizer aufgetreten, was dann auch zu zwei Verletzungen von Gegenspielern führte. Bei allen Mannschaften sind auch die sehr guten Torhüterleistungen zu er­ wähnen.

ausgeglichene spiele

Die 10 Vorrundenspiele waren alle hart umkämpft, das höchste Resultat war ein 3:0 der Innerschweiz gegen die Süd­ westschweiz. Die Südwestschweizer haben denn auch den Pechvogelpreis bekommen, sind sie doch mit nur 11 Spielern angereist. In 10 Vorrundenspie­ len sind genau 20 Tore erzielt worden. Mit je 9 Punkten aus 4 Spielen haben sich Bern und die Nordwestschweiz für das Finalspiel qualifiziert. In der Vorrunde mussten die Berner gegen die Nordwest­ schweizer eine Niederlage einstecken. Im Final gelang ihnen die Revanche, dank einem Tor von Christian Eggler wurden sie wieder Turniersieger. Pressedienst

resulTaTe auf www.scbuochs.ch


WEIHNACHTSMÄRKTE UND SHOPPING

Colmar, die ältestes Stadt im Elsass Samstag, 1. Dezember Tagesfahrt, CHF 49.— pro Person Mailand, Weihnachtsshopping Samstag, 1. Dezember Samstag, 8. Dezember Tagesfahrt, CHF 52.— pro Person Heimeliges Einsiedeln Sonntag, 2. Dezember 13.30h Hinfahrt ab Luzern, Inseli 19.15h Rückfahrt ab Einsideln Nachmittagsfahrt: CHF 30.— pro Person Ribeauvillé und Riquewihr im Elsass Sonntag, 2. Dezember Tagesfahrt, CHF 49.— pro Person Speckmarkt in Martigny Montag, 3. Dezember 06.30h Hinfahrt ab Luzern, Inseli 15.30h Rückfahrt ab Martigny Tagesfahrt, CHF 70.— pro Person Abendstimmung in Bremgarten Freitag, 7. Dezember 16.30h Hinfahrt ab Luzern, Inseli 21.45h Rückfahrt ab Bremgarten Abendfahrt, CHF 26.— pro Person Konstanz, Weihnachtsmarkt/Shopping Freitag, 7. Dezember Tagesfahrt, CHF 49.— pro Person

WIR FAHREN EXTRA FÜR SIE

Bremgarten mit Wahl-Rückfahrt Freitag, 7. Dezember 13.30h Hinfahrt ab Luzern, Inseli 19.00h 1. Rückfahrt ab Bremgarten 21.45h 2. Rückfahrt ab Bremgarten Nachmittagsfahrt, CHF 30.– pro Person Zauberhafte Stimmung in Strassburg Samstag, 8. Dezember Tagesfahrt, CHF 52.— pro Person Weihnachtsmarkt Bremgarten Sonntag, 9. Dezember 13.30h Hinfahrt ab Luzern, Inseli 19.00h Rückfahrt ab Bremgarten Nachmittagsfahrt, CHF 30.— pro Person Riquewihr/Kaysersberg im Elsass Sonntag, 9. Dezember Tagesfahrt, CHF 49.— pro Person Bequem einsteigen Stans, Luzern, Emmenbrücke, Küssnacht, Rotkreuz, Gisikon-Root, Buchrain und z.T. Sursee. Auf allen Tagesfahrten servieren wir Ihnen im &DUHLQHQ.DIIHHXQGHLQ=ÓSĻL INFORMATIONEN, RESERVATIONEN vbl carreisen Tribschenstrasse 65, 6005 Luzern Telefon 041 369 66 44, Mail carreisen@vbl.ch www.vblcarreisen.ch


Stans FamiLie

mütter- und väterberatung Am Donnerstag, 25. Oktober 2012, ab 13.00 Uhr im Mütterzentrum Sunneschyn (MüZe). Bitte telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr, Telefon 041 611 19 90. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden. vereiNe

männerturnverein stans – Beginn der Turnstunden Am Mittwoch, 17. Oktober, um 20.00 Uhr in der Pestalozzihalle. In der ersten Stunde trimmen wir die Fitness, in der zweiten Stunde widmen wir uns dem Spiel. Turnen soll nicht nur die Fitness verbessern, sondern es soll auch Spass machen. Unser Motto: Mach mit – blib fit! Nächster Termin: Generalversammlung mTv am Freitag, 9. November, ab 18.30 Uhr im Spritzenhaus. Auskünfte: Fritz Heusser, Telefon 041 610 74 54 oder 079 508 59 57. Kolping stans – verkaufstag: Tatico-Kaffee Kolping Stans und Wolfenschiessen verkaufen am Stanser Wochenmarkt am Samstag, 20. Oktober 2012, von 8.00 bis 12.00 Uhr den Kaffee-Tatico. Mit dem Kauf von Tatico-Kaffee unterstützen Sie direkt die Kaffeebauern in Majoval, Mexiko, und leisten einen Beitrag für den fairen Handel. KAB Stans verkauft für Brücke – Le pont Blütenhonig aus Guatemala. Kommen Sie vorbei zur Information und Degustation, wir freuen uns auf Sie. fmg stans Bistro interculturel begegnet fmg stans: Einladung zum Dorfrundgang und Apéro am Samstag, 20. Oktober 2012. Gemeinsam wollen wir das Dorf entdecken und Menschen kennenlernen, die mit uns zusammenleben. Beim Begegnungs-Apéro ist Zeit, Näheres über die beiden Vereine zu erfahren und sich auszutauschen. Um 15.00 Uhr Start zum Dorfrundgang bei der Kirchentreppe am Dorfplatz. Um 16.30 Uhr Begegnungs-Apéro im Gesellenhaus. Jede Veranstaltung kann einzeln besucht werden. Keine Anmeldung erforderlich, der Anlass ist kostenlos. Kontakt: Doris Hellmüller, Telefon 041 610 35 14 und Karl Grunder, Telefon 041 610 68 77. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Kinderhort im Pfarreiheim: Am Montag, 22. Oktober im Pfarreiheim. Sie können Ihr Kind ab 21/2 Jahren von 13.30 bis 14.00 Uhr bringen und um 16.30 Uhr abholen. Mitnehmen: Zvieri, Hausschuhe. Getränk wird abgegeben. Kleider und Schuhe der Witterung entsprechend. Kosten für fmgMitglieder CHF 4.– / für Nichtmitglieder CHF 6.–. Weitere Auskunft erteilt Liliane Schweizer, Telefon 041 610 57 81. Zyklusshow: Wegen grosser Nachfrage findet am Samstag, 1. Dezember nochmals eine «Zyklus-Show» statt. Die Art und Weise, wie junge Menschen auf die körperlichen Veränderungen vorbereitet werden, wirkt sich auf die spätere Einstellung zu Gesundheit, Sexualität und Fruchtbarkeit aus. Die Zyklus-Show ist ein sexualpädagogisches Projekt mit

dem Ziel, den weiblichen Zyklus und die körperlichen Veränderungen in der Pubertät – spielerisch, anschaulich und auf neue Art kennenzulernen. Der Workshop findet im Pfarreiheim in Stans von 10.00 bis 17.00 Uhr statt. Er richtet sich an Mädchen zwischen 10 und 12 Jahre. Weitere Auskünfte und Anmeldung nimmt Katrin Niess-Kissling, Kursleiterin mfm-Projekte, Telefon 041 620 65 60 entgegen. Weitere Infos unter www.mfm-projekt.ch verwitwetentreff Die Theaterzeit hat wieder begonnen. Wir haben uns für das Stück der Theatergesellschaft Büren entschieden. «Mä gennt sich ja suscht neyd» ist ein Lustspiel in 3 Akten und beginnt um 14.15 Uhr. Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Nachmittag. Tickets sind bestellt. Am Sonntag, 4. November 2012 treffen wir uns um 13.30 Uhr beim Bahnhof Stans, dort werden wir abgeholt. Anmeldungen an Alice, Telefon 041 620 52 01. KaB Nidwalden – Herbstvortrag Die Décroissance-Bewegung wehrt sich gegen den Wachstumszwang der Wirtschaft. Sind Sie interessiert Näheres zu erfahren zu diesem Thema? Dann kommen Sie doch am Dienstag, 23. Oktober, um 19.30 ins Pfarreiheim Stans. Alle sind eingeladen von der KAB Nidwalden. Kinderjodlercheerli Brisäblick – Jodlermessen in stans Am Samstag, 20. Oktober 2012, um 17.00 Uhr gestalten die Kinder und Jugendlichen in der Pfarrkirche Stans den Gottesdienst mit der Jodlermesse. Am Sonntag, 28. Oktober, um 9.30 Uhr singen und juizen das Kinderjodlercheerli Brisäblick aus Oberdorf auf dem Stanserhorn. Anschliessend freuen wir uns auf gute Aussicht und gemütliches Zusammensein.

Emmetten diverses

event-Team-emmetten – Jasscup emmetten Der nächste Jass findet am Freitag, 19. Oktober 2012, um 20.00 Uhr im Hotel Engel, Emmetten statt. Standblattausgabe ab 19.30 Uhr (Einsatz CHF 15.–). Der Endspurt ist lanciert. Auch neue Jasserinnen und Jasser sind herzlich willkommen. Pro Juventute markenverkauf in emmetten Schülerinnen und Schüler der 5./6. Klasse werden vom 23. bis 26. Oktober 2012 die Bestellungen der Pro Juventute einsammeln, die mit dem Nidwaldner Blitz am Donnerstag, 18. Oktober 2012 verschickt wurden. Sollte Ihre Bestellung nicht abgeholt werden, dann werfen Sie diese bitte in den Pro-Juventute-Briefkasten im Volg Emmetten. Auch telefonische Bestellungen werden gerne entgegengenommen: Vreny Würsch, Pfandacher 5, Telefon 041 620 21 85. Die beliebten Schoggibriefmarken werden auch dieses Jahr von den Schülern verkauft. Mit dem Kauf unterstützen Sie die vielfältige Arbeit der Pro Juventute NW. Herzlichen Dank!


[^k``Zlmah_'\a

LZ%+)'*)'+)*+ *)[bl*0Nak LZesfZ`Zsbg%LmZgl ?dIjWdi_ij<be^cWhaj=[jh[kZ[cCejje ²M[hikY^j"Z[h\_dZ[j³mWhj[dWd”X[h(& IjdZ[dl_[b[jebb[Ij”Ya[kdZJheklW_bb[dWk\ d[k[8[i_jp[h_dd[dkdZ8[i_jp[h$<”hZWi b[_Xb_Y^[Me^bm^h[dZZ[hIjX[hfWki[_ij ][ieh]j$

ppp'gb]pZe]g^k&fnl^nf'\a


Langer Samstag 27. Oktober 2012 offen bis 20 Uhr

Apotheke Zelger AG Gl端cksrad f端r Gross und Klein


CHF 5'900.--

EXKLUSIVE

KÜCHEN für gehobene Ansprüche CHF 13'990.--

Preise inklusive: - CAD-Planung - Installationspläne exklusive: - MwSt - Lieferung und Montage

Repräsentative Küchen- und BadmöbelAusstellung auf über 800 m2. Beratung und Verkauf von Einbau- und Hausgeräten aller führenden Hersteller zu vorteilhaften Konditionen.

CHF 34'900.--

KBM Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag 09.00 - 18.30 Uhr Samstag 09.00 - 14.00 Uhr Montag geschlossen www.kbmag.ch

KÜCHEN & BÄDERMARKT AG 4800 ZOFINGEN

Untere Brühlstrasse 21

Tel. 062 751 05 05 Fax 062 751 09 66


TEXTILATELIER

,QIRUPDWLRQEHU1DFKWOlUP  $QGHQXQWHQDXIJHIKUWHQ'DWHQZHUGHQDXIGHU6WUHFNHGHU]E=HQWUDOEDKQ$*%DXDUEHLWHQ ZlKUHQGGHU1DFKWDXVJHIKUW/HLGHUN|QQHQZLULQIROJHGHVUHJHQ=XJYHUNHKUVWDJVEHUQLFKW DOOHDQVWHKHQGHQ$UEHLWHQDXVIKUHQ6RPLWVLQGZLUJH]ZXQJHQHLQLJH$UEHLWHQZlKUHQGGHU 1DFKW]XHUOHGLJHQ  0DVFKLQHOOHU%|VFKXQJVXQWHUKDOW 1DFKW)U6D2NWREHUYRQ$OSQDFK'RUIELV/X]HUQ 1DFKW0R'L2NWREHUYRQ$OSQDFK'RUIELV/X]HUQ 1lFKWH'L0L2NWREHUELV0L'R2NWREHUYRQ+HUJLVZLOELV+RUZ 1DFKW'R)U2NWREHUYRQ(QJHOEHUJELV+HUJLVZLO  :LUEHGDXHUQVHKU6LHLQ,KUHU1DFKWUXKH]XVW|UHQXQGZHUGHQDOOHVGDUDQVHW]HQGLH/lUP LPPLVVLRQVRJHULQJZLHP|JOLFK]XKDOWHQ:LUELWWHQ6LHXP9HUVWlQGQLV 

*HUQHEHDQWZRUWHQZLU,KUH)UDJHQ]XP%DXDEODXIXQWHU7HOHIRQ $OOHDNWXHOOHQ%DXVWHOOHQGHU=HQWUDOEDKQILQGHQ6LHXQWHUZZZ]HQWUDOEDKQFKVWUHFNHQLQIRV


ab

1.

Schule von heute weiterdenken. F端r die Sch端ler von morgen.

Au gu

www.phlu.ch

13 20

Informationsveranstaltungen unter www.phlu.ch

st

F端nf Studieng辰nge an einem Standort. Studieren an der PH Luzern.


Hubelweg 14 ‡ 6061 Sarnen Tel. 041 661 01 40 www.steinertreuhand.ch

Revision

Ein Team bestehend aus diplomierten Steuerexperten, Treuhandexperten und Experten in Rechnungslegung und Controlling freut sich, Sie beraten zu dürfen.

Winter erleben

In dieser Beilage erfahren Sie, was der Winter in Nidwalden und Umgebung zu bieten hat. Erscheinungsdaten: Freitag, 2. November 2012 Donnerstag, 29. November 2012 Annahmeschluss für Inserate: Mittwoch, 24. Oktober 2012 Mittwoch, 21. November 2012

Winter erleben Indoor | Outdoor Alles was der Winter bietet!

Informationen: Telefon 041 629 79 79 Mobil 078 607 89 48


2012

Älper Stans Das isch Häimat! Sonntag, 21. Oktober 2012 9.00 Uhr Festgottesdienst mit Jodlermesse 10.00 Uhr Volksapéro auf dem Dorfplatz 14.00 Uhr Erntedankfeier in der Pfarrkirche 14.30 Uhr Älperchilbi Umzug 15.30 Uhr Aufführungen auf dem Dorfplatz mit Älpersprüchen, musikalische Unterhaltung

Montag, 22. Oktober 2012 20.00 Uhr Hotel Engel Stans mit dem Ländlertrio Wilti-Gruess

www.aelper.ch


Ich Getsch kaufe Ihr Hotelsilber

YOGA

Auch defekte Sachen zum Kilopreis Platten, Schüsseln, Teller, Besteck wird abgeholt, Barzahlung. Tel. 079 211 77 55

Neue Kurse ab 22. Oktober 2012 Auch für Anfänger! DI: Alpnach 17.45 & 19.30h MI: Sarnen 9.30h & 17.45h & 19.30h & Neu für Kinder 16.30h – 17.30h DO: Stans 19.30h Andrea Arnold Dipl. Yogalehrerin YS / EYU / SVEB 041 670 02 87 / 079 341 59 67 andrea.arnold@(www)yoga-shakti.ch

Kaufe Autos/Bus/Jeep (Fast alle Jahrgänge und Marken, Km und Zustand egal). Bar bezahlt und auf Wunsch abgeholt. Täglich. Tel. 079 703 15 88 swisstt70@yahoo.com

ANTONELLA Karten Gibt dir gerne Antwort auf alle deine Fragen. Telefon 0901 901 177 Deutsch und Italienisch (Fr. 2.50/Minute ab Festnetz)

nie zu früh – oft zu spät Marlies Dönni Dipl. psych. Beraterin HPB Baumgarten 1, 6374 Buochs

Schnell und einfach, aber effizient: - Angelegenheiten bereinigen

Telefon 079 650 76 05 info@begleitet-sein.ch I www.begleitet-sein.ch

www.komm-ok2.ch

-

Kaufe alte Uhren aller Art

auch defekte Sachen. Gold- / Silberschmuck. Barzahlung, wird abgeholt. Telefon 079 211 77 55

  Walter Odermatt GmbH · 6374 Buochs Tel. 041 620 64 22 · badewannenservice.ch

Kaufe Autos ab Platz für Export Kilometer und Zustand egal

Besonders: Toyota, Mercedes, Honda, Nissan, BMW, Mazda, VW, Mitsubishi, Opel. (Achtung: Busse, Camion, Jeep und alle Lieferwagen, «Japaner» ab Jahrgang 1978). Barzahlung – fairer Preis, seriös! Werden schnell abgeholt.

Natel 079 434 39 49 24 Stunden, auch Samstag/Sonntag



idnhZm`ajh^k[“g;gVjZc

Jg^!HX]lno! =DB:"EGtH:CI6I>DC:C DW"jcYC^YlVaYZc ;gVjZc"EDAI:G67:C9:





H=DE>C;Az:A:CjcY:"H]de

Edhi[VX]&%-!+)*);a“ZaZc!%,.)(-,*'*!lll#idn)_dn#X]!idn)_dn5WajZl^c#X]

Antwort auf alle Fragen

Hellsehen, Astrologie-Tarot Auch Samstag und Sonntag bis 22.30 Uhr

0901 555 933 (Fr. 2.50/Min.) ab Festnetz

Landwirt sucht Glocken, Treichlen, Milchkannen und Amboss. Natel 079 575 25 52


TCS Untersektion Nidwalden Güterstrasse 11 6374 Buochs tcsnidwalden@kfnmail.ch www.tcsnidwalden.ch

2. TCS - Jassturnier Für unsere jassbegeisterten Mitglieder organisieren wir wiederum ein attraktives Jassturnier. Gejasst wird ein Schieber mit Trumpf, Oben und Unten, jedoch kein Slalom.

Ein Hauptpreis im Wert von CHF 240.00 für den Jasskönig oder die Jasskönigin Weitere attraktive Preise Kostenlose Teilnahme inkl. Zwischenverpflegung für Mitglieder und deren Partner/in Teilnahmekosten für Nichtmitglieder: CHF 25.00 (inkl. Zwischenverpflegung) Melden Sie sich noch heute mit dem untenstehenden Talon oder per E-Mail an. HINWEIS: Die Platzzahl ist beschränkt und Ihre Anmeldung wird nach Eingang berücksichtigt. Ohne gegenteilige Rückmeldung unsererseits betrachten wir Ihre Anmeldung als definitiv.

Anmeldeschluss: Montag, 5. November 2012  -----------------------------------------------------------------------------------------------------Anmeldung an TCS Untersektion Nidwalden, Andreas Rösli, Güterstrasse 11, 6374 Buochs Tel. 079 641 33 36 / E-Mail: tcsnidwalden@kfnmail.ch

† Ich komme alleine

† Ich komme mit _______ Begleitperson(en)

Vorname / Name _____________________________________________________________ TCS-Mitglied-Nr. _____________________________________________________________ Adresse / PLZ / Ort ___________________________________________________________ Datum / Unterschrift __________________________________________________________


AUSGABE NR. 4, Oktober 2012

MENU 1 ESSEN &TRINKEN in Nidwalden

AM

STAMM

TZ

Warum derr runde Tisch so gemütlich emütlich ist

B ng L I

SOULFOOD

CH

NIDWALDEN, N, 12.10 UHR

1– fü di rN eG id as w tr al oz de e n itu

E IM

Warmes Essen en gegen die kalten Wintertage intertage

u

M en

CH

STE

WO

Ins rechte Bild ld gerückt: apoli Spaghetti Napoli


Redewendung: Der Kunde...

ϐ

S

K

N

G

Amrhein Optik

sehen und gesehen werden

S TA N S, Stansstaderstr. 10 Tel. 041 612 17 17, www.amrhein-optik.ch Gratis PP hinter dem Haus

mis

läbt wiiter

Ich freue mich sehr, dass Frau Erika Bührer-von Rotz die Wärchlaibä weiterführt und wünsche ihr in ihrer neuen Tätigkeit viel Glück und Freude. Für die langjährige Treue und die vielen tollen Momente möchte ich mich bei meinen Kunden ganz herzlich bedanken. Infolge Inventur bleibt das Geschäft vom 29. Oktober bis 1. November 2012 geschlossen. P.S.: Der Ausverkauf dauert noch bis und mit 27. Oktober 2012. Bitte Gutscheine noch einlösen!

Jeannette Flück Lindenstrasse 4 6060 Sarnen Fon/Fax 041 660 02 02 waerchlaibae@bluewin.ch


Wolfenschiessen WöLFLi | PFadi

Pfadi und Wölfli Wolfschlucht Lagerrückblick sOLa 12 und WöLa 12: Nur noch wage sind die Erinnerungen an die magischen Wochen in der Zauberwelt von Mystica und Hogwarts. Einzelne Puzzleteile fehlen bestimmt schon! Es ist nun höchste Zeit, die Uhr zurückzustellen und unsere Gedanken von Spinnfäden und Staub zu befreien. In der Pfadifilmproduktionsfabrik flossen in den letzten Wochen viele Schweisstropfen. Es wurde geschnitten, gemischt, gelöscht und viel gelacht! Mit dem Resultat: Lagerrückblick SOLA 12 und WÖLA 12! Die Weltpremière des zweiten Meisterstücks der Wolfschlucht findet am Freitag, 19. Oktober, um 19.15 Uhr im Pfadiheim (Oberau) statt! Dauer: ca. 2.50 Std. Eingeladen: alle Mitwirkenden inkl. Familie, Freunde und Neugierige. Für euer Wohl (Knabberzeugs und Getränke) ist gesorgt! Wir werden zudem nochmals kurz über das KALA 13 informieren. Wölfli- und Pfadi-aufnahme: Nach dem harten Auswahlverfahren in der geheimen Agententestanlage (Schnupperübung) geht unser Abenteuer mit neuen mutigen Pfädelern und Wölflis erst richtig los. Die letzten Vorbereitungen, wie Flugtests, Krisenszenario und Kontrollchecks, sind erfolgreich abgeschlossen. Die nächste grosse Reise mit der Pfadiairline und Crew steht vor der Tür. Seid ihr bereit für den nächsten ungelösten Fall? Wir sind es! Treffpunkt ist am Samstag, 20. Oktober, um 13.30 Uhr Pfadiheim (Oberau), Ende: um 16.00 Uhr beim Pfadiheim (Oberau). Mitnehmen: wetterentsprechende Kleider, Becher und Passfoto (sehr WICHTIG). Die Pfadi- und die Wölflicrew freut sich auf euch! vereiNe

Turnverein Wolfenschiessen Nicht vergessen – 38. Generalversammlung: Am Samstag, 20. Oktober, um 19.00 Uhr in der Aula Zälgli. Älplergesellschaft Wolfenschiessen Älplerchilbi Wolfenschiessen Am Sonntag, 28. Oktober. Um 9.00 Uhr: Festgottesdienst. Ab 13.00 Uhr: Volkstümliche Unterhaltung mit Festwirtschaft, Festplatz Gewerbe an der Aa. Ab 17.30 Uhr: ÄlplerchilbiNachtessen (Reservation: Raiffeisenbank bis am Freitag, 26. Oktober). Um 20.00 Uhr: Chässpruch und Älplertanz mit den Steibach-Buam aus Oberiberg in der MZH Zelgli. Langlaufgruppe Wolfenschiessen-Bannalp Der 12-Minuten-Lauf findet dieses Jahr am Samstag, 20. Oktober in Sarnen auf der Sportanlage Seefeld statt. Organisiert vom Skiclub Schwendi-Langis. Startnummernausgabe ab 13.00 Uhr. Start ab 14.00 Uhr. Anmeldung bei Martin Gander. Pro Juventute markenverkauf in Wolfenschiessen Schülerinnen und Schüler der 3./4. Klasse werden vom 22. bis 31. Oktober 2012 die Bestellungen der Pro Juventute einsammeln, die mit dem Nidwaldner Blitz am Donnerstag,

18. Oktober 2012 verschickt wurden. Sollte Ihr Bestell-Talon nicht abgeholt werden, dann werfen Sie diesen bitte in den Pro-Juventute-Briefkasten der Gemeindemitarbeiterin Heidi Mathis-Christen, Oberrickenbachstr. 8. Bestellungen werden sehr gerne auch telefonisch unter 041 628 20 03 oder per E-Mail: heidi@mape.ch entgegengenommen. Bitte beachten: Die bestellten Artikel können wiederum mittels Einzahlungsschein bezahlt werden, dieser wird der Markenlieferung beigelegt. Die beliebten Schoggibriefmarken werden auch dieses Jahr von den Schülern verkauft. Mit dem Kauf unterstützen Sie die vielfältige Arbeit der Pro Juventute Nidwalden. Herzlichen Dank! FG-Tirligartä-Gruppe und Frauenliturgiegruppe meditation im Tirligartä Wir haben nur gestaunt, was im ersten Jahr alles herangewachsen und aufgeblüht ist im Tirligartä. Vieles ist verarbeitet worden und am Bazar werden unsere TirligartäProdukte vorgestellt werden. Jetzt heisst es dankend Abschied nehmen vom üppigen Grün und der Blütenpracht. Wir machen dies mit einer Meditation. So spüren wir die Verbundenheit mit dem Wunder der Schöpfung. Jeder Wechsel der Jahreszeiten macht uns dieses Wunder bewusst. Wie Johannes Kepler sagte: «In der Schöpfung greife ich Gott gleichsam mit den Händen». Diese Meditation findet am Dienstag, 30. Oktober 2012, um 17.00 Uhr beim Tirligartä statt. Lina Christen, Aromaberaterin, leitet die Meditation als Gast der Frauenliturgiegruppe. Gönnen wir uns diese leise halbe Stunde vor dem Einwintern. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Bei Fragen: Telefon 041 628 10 16 (Lisbeth Bruggesser).

Obbürgen diverses

Pro Juventute markenverkauf in Obbürgen Die Schülerinnen und Schüler der 3./4. Klasse werden vom 22. Oktober bis 10. November 2012 die Bestellungen der Pro Juventute einsammeln, die mit dem Nidwaldner Blitz am Donnerstag, 18. Oktober 2012 verschickt wurden. Sollte Ihre Bestellung nicht abgeholt werden, dann werfen Sie diese bitte in den Briefkasten der Schule oder geben Sie die Bestellung einem Schulkind mit. achtung: Für die Bezahlung der Markenbestellungen bitte den beigelegten Einzahlungsschein benützen. Die beliebten Schoggibriefmarken werden auch dieses Jahr von den Schülern verkauft. Mit dem Kauf unterstützen Sie die vielfältige Arbeit der Pro Juventute NW. Herzlichen Dank!

Altzellen diverses

Pro Juventute markenverkauf in altzellen Die Angaben zum Markenverkauf 2012 entnehmen Sie bitte der Publikation unter Wolfenschiessen.


Älplerchilbi Wolfenschiessen Sonntag, 28. Oktober 2012

09.00 Uhr

Festgottesdienst Ehrenpredigt Pater Patrick Ledergerber, Engelberg Jodlermesse Alpinacheerli, Alphornduo Toni und Hedi

14.00 Uhr

Dankgottesdienst, anschliessend volkstümliche Unterhaltung auf dem Festplatz Gewerbe an der Aa

20.00 Uhr

Chässpruch und Älplertanz mit den Steibach-Buam, Oberiberg in der Mehrzweckhalle Zelgli Eintritt CHF 5.–

Die Pfleger: Sepp Hurschler, Ruedi Arnold, Hugo Flühler Ab 17.30 Uhr servieren wir Ihnen in der MZA Zelgli s’Älplerchilbi-Nachtessen Vorbestellung und Bezahlung direkt bei der Raiffeisenbank Wolfenschiessen bis spätestens 26. Oktober 2012

MENÜ Älplermagronen Apfelmus **** Kaffee nach Wahl CHF 20.– mit Eintritt

Der Festwirt: Skiklub Bannalp-Wolfenschiessen

Jodlerklub Echo vom Melchtal

Jahreskonzert 2012 2./3. November 2012, 20.00 Uhr In der Klosterturnhalle Melchtal

Gastklubs:

Jodlerklub Bärgglöggli, Steinhuserberg Jodlerklub Flühli, Luzern


Aktuell

Foto- und Brauchtumsausstellung in Buochs Am letzten Samstag wurde am Seeplatz in Buochs im Rahmen der Feierlichkeiten zum Jubiläum 150 Jahre Älplergesellschaft Buochs (1862 – 2012) eine interessante und umfassende Foto- und Brauchtumsausstellung eröffnet. Am frühen Abend präsentierte sich das OK unter der Leitung von Sepp Barmettler vor den vielen Besucherinnen und Besuchern der Vernissage beim Eingang zum Ausstellungslokal. Urs von Holzen in seiner Rolle als Leiter der Anlässe durchschnitt mit seiner Frau symbolisch ein Band und übergab die Ausstellung der Öffentlichkeit.

Barmettler und vieler Helfer konnte nun diese bemerkenswerte Sammlung am Seeplatz 10 in Buochs eröffnet werden. Einerseits sind viele alte und auch neue Fotos der Buochser Älplergesellschaft – vor allem von der Älplerkilbi und den Buochser Älplern – zu bestaunen, andererseits können neben den Fotos Alpgerätschaften aus den Buochser Alpen, liebevoll arrangierte Produkte aus der Alpwirtschaft und natürlich die Buochser «Butzis» bewundert werden. Auch der «Helg» darf dabei natürlich nicht fehlen.

Nach einer einjährigen Planungs- und Vorbereitungszeit der beiden Fotografen und Sammler Franz Troxler und Walter

Das Heiligenbild der Älplergesellschaft wird auch «Helg» genannt. Der heilige Wendelin ist der Schutzpatron der Hirten,

Herausgegriffen: Der Heilige WenDelin

Älpler und Sennen. Das Holzkästchen im Inneren des Helgs enthält folgende Aufzeichnungen: Dieses Bild des heiligen Wendelins wurde geschnitzt vom Bildhauer Nic.J. Kuster von Engelberg 1861 unter der Regierung des Tit. Herrn Pfleger Kantonsgerichtspräsident Dr. Melch. Wyrsch. Neben dieser Wendelinfigur aus der Gründungszeit wurde dann später noch ein zweites Heiligenbild beschafft. Die Ausstellung dauert bis zum 4. November 2012 und kann allen, die das Innerschweizer Brauchtum schätzen empfohlen werden. Paul Vonarburg

Öffnungszeiten

der Ausstellung am Seeplatz 10 in Buochs: Mittwoch: 19.00 – 21.00 Uhr Samstag: 14.00 – 17.00 Uhr (27. 10. bis 16.00 Uhr) Sonntag / Allerheiligen: 13.00 – 17.00 Uhr Älplerkilbisonntag, 28. Oktober: 17.00 – 20.00 Uhr

Der «Helg»

Von links: Franz Troxler, Urs von Holzen, Walter Barmettler

Das OK mit Präsident Sepp Barmettler

Palette einheimischer Produkte


Redewendung: Der Kunde...

IST

K ÖN I G

Kaufe Autos ab Platz

• Vor allem Toyota, Honda, Mercedes, BMW, VW, Mazda, • Opel, Bus, Lieferwagen, Jeep • Kilometer und Zustand egal • bis 22.00 Uhr erreichbar, auch Sa/So.

Telefon 079 331 20 00

Langer Samstag

Buntes Handwerk

27. Oktober 2012 offen bis 20 Uhr

Th. Christen, Nägeligasse 6

Lassen Sie sich inspirieren von unseren Strickmodellen. Wir haben eine grosse Auswahl Wolle und bieten kompetente Beratung an.

Bettenfachgeschäft in Stans Marktgasse 5, 6370 Stans Telefon 041 610 75 88 Öffnungszeiten Freitag 9.30 – 12 Uhr, 13.30 – 18.30 Uhr Samstag 9.30 – 16 Uhr durchgehend

Betten Kindler


25-jähriger Landwirt                                        

Winterkurse 2012 / 2013 â&#x20AC;˘ Hochseeschein ICC (B-Schein) â&#x20AC;˘ Radiotelefoniekurs SRC und LRC â&#x20AC;˘ Astronomische Navigation Die Kursdaten und die Kursprogramme unter www.intermarin.ch oder bei Marcel Doswald: INTERMARIN OFFICE 6373 EnnetbĂźrgen

Seestrasse 19 Telefon 041 610 71 41

English

Anfänger- bis Diplomkurse Einzel ab CHF 25.â&#x20AC;&#x201C; pro Lektion

sucht Frau (bis 32 Jahre) fĂźr gemeinsame Zukunft. Kein Institut. Chiffre 11â&#x20AC;&#x2122;172, Barni-Post AG, Postfach 846, 6281 Hochdorf

Autoexport

Kaufe fast alle Autos und Busse fĂźr Export. Kilometer und Zustand egal. Barzahlung, wird abgeholt. Natel 079 705 76 53

Ein Blick auf deinen Lebensweg

Hellsehen Kartenlegen 0901 577 977 Fr. 2.50/Min. D+I ab Festnetz

w w w. s t u d i o m e r l i n . c h

Ich repariere noch

mech. Stand- und Wanduhren sowie Pendulen Kostenvoranschlag gratis, Abhol- und Lieferservice. Alfonso Durandi, Telefon 079 644 50 50

Umzug â&#x20AC;&#x201C; Räumung â&#x20AC;&#x201C; Entsorgung MĂśbellager Aussenlift Heinz Liem Arnet & Co. Hergiswil NW Kriens LU 041 630 30 32 079 630 68 08

Cinja

0901 000 327 Fr. 2.50/Min. ab Festnetz Cambridge Learning Material Tel. 041 242 16 02, www.englishnet.ch

Hellsehen, Kartenlegen, Pendeln, Schamanin, Reikimeisterin, PAREF-Coach, bekannt durch hohe Trefferquote, auch Privatsitzungen.

Kaufe Autos Lieferwagen, Busse, Busse und Lieferwagen, JeepsJeeps. usw. Alle Marken und km und und Zustand Zustand egal. egal. Sofort Gute Barzahlung. Jahrgänge, km Barzahlung und gratis Abholdienst. Immer erreichbar â&#x20AC;&#x201C; auchImmer Sa/So.erreichbar auch Sa/So.

Telefon 079 613 79 50 Medium Kartenlegen Hellsehen Magie

Kontaktaufnahme ins Jenseits. Garantiere Hilfe in Liebe/Beruf/Gesundheit/Finanz/Blockieren von schwarzer Magie. Rufen Sie jetzt an, ich lĂśse Ihr Problem. Ertragen Sie die Wahrheit? Onecard4you.com 0901 003500 NUR CHF 2.50/Min. ab Festnetz, 0â&#x20AC;&#x201C;24 h


TAG DER OFFENEN TÜR

WASSERKRAFTWERK

BUOHOLZBACH 27. OKT. 2012 | 10 –16 Uhr BEIM HOLZERPLATZ OB DER LUFTSEILBAHN DALLENWIL - NIEDERRICKENBACH

Shuttle zur Wasserfassung

GUT FÜR UNS ALLE.

KinderHüpfburg + Märchenzelt

FESTPLATZ

Kinder-Eisenbahn

R ic h t D a ll u n g enw il

Kant

onss

trass

Talstation Seilbahn Niederrickenbach

e

Wasserkraftwerk Buoholzbach

Niederrickenbach Station

Anreise

{ Bahn: Station Niederrickenbach  Bus: bis Bahnhof Dallenwil | Auto: Parkplätze sind signalisiert – bei Einfahrt zur Talstation Luftseilbahn LDN

Besichtigung Wasserkraftwerk Buoholzbach } Geführt in Gruppen

Festplatz

~ Der Festplatz ist signalisiert – – – – –

Grosses Partyzelt Gratis Bratwurst/Cervelat /Musenalp-Bratchäs Festbetrieb mit Getränken, Kaffee usw. Musikalische Unterhaltung Kinderhüpfburg, Kindereisenbahn und Märchenzelt. Die Märchen werden um 11.00, 13.00 und 15.00 Uhr erzählt.

Shuttle-Bus zur Wasserfassung

 Abfahrten jeweils ab Festplatz


RÜEGGIGRAFIKDESIGN

NEUES IM RAUM: MINOTTI

$05(,1:2+1(181'0,1277, 6HLW-DKUHQYHUZ|KQHQZLUGLH/LHEKDEHULQQHQXQG/LHE KDEHU YRQ KRFKVWHKHQGHP LWDOLHQLVFKHP 'HVLJQ PLW DXV JHZlKOWHQ .ROOHNWLRQHQ GHV H[NOXVLYHQ /DEHOV 0LQRWWL 6FKOLFKWXQGHGHO¸LQK|FKVWHU(OHJDQ]=HLWORVVFK|Q 8QGGDUXPIUK|FKVWH$QVSUFKHJHPDFKW

SCHLUNDSTRASSE 80, 6010 KRIENS, TELEFON 041 318 50 05, INFO@AMREIN.CH. WWWW.AMREIN.CH


42-2012, Nidwaldner Blitz