Page 1

Stans vereine

Chäslager Stans Zuckdraht – Folk and Volk aus Nidwalden: Am Freitag, 30. September 2011, von 20.30 bis 22.30 Uhr. Die jungen Wilden aus Nidwalden. Zuckdraht steht für ein Trio, welches mit ihren volkstümlichen Instrumenten Abstecher in verschiedene Musikstilrichtungen wie Rock, Jazz oder Reggae wagt, doch dabei die innovative wie auch traditionelle Volksmusik nie aus den Augen verliert. Weitere Infos: www.chaeslager.ch Wellensittiche und Teichinselwelt: Vom 8. bis 29. Oktober jeweils am Donnerstag, Samstag und Sonntag. In der Ausstellung «Wellensittiche und Teichinselwelten» gewährt das Künstlerpaar Barbara und Heini Gut Einblick in ihr eigenes Universum. Dieses ist verspielt, bewegt, mal verträumt und erzählt auf wundersame und zuweilen auch witzige Weise aus dem Leben. Bild und Wort stehen sich gegenüber. Wo das Wort fehlt, entsteht ein Bild und die Vorstellung löst sich in Linien, Zwischenräumen und Flächen auf. Ein gemalter Buchstabe. Schichten von Farbe, Metall, Holz, Hitze, Werkzeugspuren. Am Anfang ist H ein I. Die filigranen Skulpturen von Barbara sprechen direkt aus ihrem Inneren über Herzensangelegenheiten. Installative Anordnungen im Raum machen Barbaras fabelhafte Welt aus Mischwesen von Tier und Mensch, Pflanze und Fossil neu erfahrbar und werfen grundlegende Fragen und Gefühle auf. Weitere Infos unter www.chaeslager.ch Heimspiele BSV Stans im Eichli Samstag, 24. September, um 16.00 Uhr: MU15 BSV Stans – BSV RW Sursee; um 17.30 Uhr: MU17 BSV Stans – HSG Mythen-Shooters; um 19.30 Uhr: MNLB BSV Stans – Handball Grauholz. Sonntag, 25. September, um 14.30 Uhr: FU15 BSV Stans – Handball Emmen; um 16.00 Uhr: F2 BSV Stans – STV Willisau. fmg stans – Kinderhort Am Montag, 26. September 2011. Sie können Ihr Kind ab 21/2 Jahren von 13.30 bis 14.00 Uhr bringen und um 16.30 Uhr abholen. Mitnehmen: Zvieri, Hausschuhe. Getränk wird abgegeben. Kleider und Schuhe der Witterung entsprechend. Kosten für fmg-Mitglieder CHF 4.– / für Nichtmitglieder CHF 6.–. Weitere Auskunft erteilt Liliana Zelger, Stans, Telefon 041 610 27 20. kirche

Freie Evangelische Gemeinde Am Sonntag, 25. September, um 9.30 Uhr – Predigt: Pastor Erwin Imfeld. Für Kinder: Start mit Spielstrasse, Singen, Geschichten, Basteln usw. Kleinkinderbetreuung und ElternKindraum mit Möglichkeit am Gottesdienst teilzunehmen. Reformierte Kirche Stans – Gottesdienst Am Sonntag, 25. September, um 9.30 Uhr ökumenischer Gottesdienst auf dem Stanserhorn mit Pfarrer Rüdiger

Oppermann, Stans und Pfarrer Leo Huber, Siebnen. Musik­ alische Gestaltung: Ämmitalerchörli Burgdorf. Vielleicht wollten Sie schon immer einmal oder schon lange mal wieder das Stanserhorn besteigen. Warum nicht am Sonntag, 25. September 2011? Sie sind herzlich eingeladen zum gemeinsamen Aufstieg unter der kundigen Führung von Peter Lussi. Treffpunkt beim Winkelrieddenkmal auf dem Dorfplatz Stans um 5.00 Uhr. Für die Wanderung melden Sie sich bei Maria Oppermann, Tel. 041 610 21 16 an. Kloster St. Klara – Innehalten Meditation: Text und Musik zum Thema «Leben im Jetzt» in unserer Klosterkirche am Dienstag, 27. September, von 20.00 bis 20.45 Uhr. Jedermann ist herzlich eingeladen. diverses

Atelier Schnittpunkt – Nähkurse noch freie Plätze Wir haben noch wenige freie Plätze in den Herbstkursen. Infos: www.atelierschnittpunkt.ch oder Tel. 041 612 07 95. Ludothek Stans – Öffnungszeiten Herbstferien Nur am Mittwoch, 5. und 12. Oktober 2011, ab Dienstag, 18. Oktober 2011 ist die Ludo wieder normal geöffnet. Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 15.00 bis 17.00 Uhr, Freitag von 16.00 bis 18.00 Uhr. Mehr unter www.ludothek-stans.ch

Wolfenschiessen vereine

Frauengemeinschaft Wolfenschiessen Besuch der Märli-Biini, s’Rumpelstilzli: Wiederum besuchen wir die Märli-Biini im Theater an der Mürg in Stans. Dieses Jahr wird Rumpelstilzchen der Gebrüder Grimm aufgeführt. Exklusiv für Mitglieder der FG und deren Familien reservieren wir Billette für die Vorstellung am Sonntag, 16. Oktober, um 14.00 Uhr. Eintrittspreise: CHF 14.– für Kinder bis 15 Jahre, CHF 22.– für Erwachsene. Anmeldungen ab sofort bei J. Hofstetter, Telefon 041 630 09 03 oder per E-Mail: judithhofstetter@bluewin.ch. Platzvergabe nach Reservationseingang. Krabbeltreff mit Mami: Wir krabbeln wieder! Am Mittwoch, 28. September 2011, von 9.00 bis 11.00 Uhr im Pavillon an der Aa. Wir freuen uns auf viele kleine Kinder mit Ihren Mammis. Es ist für alle Kinder von 0 bis 3 Jahre. Zusammen spielen und lachen und gemütlich beisammen sein bei Kaffee und Gipfeli. Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos gibt Mengia Liem, Telefon 041 628 02 71. Schützengesellschaft Wolfenschiessen Wyberschiessen Luftgewehr 10 m: Freitag, 30. September, von 20.00 bis 22.00 Uhr im Schützenhaus. Ämtlischiessen 300 m: Am Freitag, 30. September, von 16.00 bis 18.00 Uhr; am Samstag, 1. Oktober, von 9.30 bis 11.30 Uhr und von 13.00 bis 17.00 Uhr. Absenden Gruppenwettkampf: Am Samstag, 1. Oktober, um 19.00 Uhr im Schützenhaus.


Buochs Tourismus

Tourismusverein Buochs-Ennetbürgen – Muisigherbscht Freitag, 23. September, um 20.00 Uhr im Romy’s Seebeizli am Seebuchtplatz mit dem Echo vom Riedbodä. Freitag, 30. September, um 20.00 Uhr im Hotel Postillon Buochs mit der Kapelle Rémy Näpflin. Ohne Eintrittspreis oder Konsumationszuschlag. Familie

Mütter- und Väterberatung Am Montag, 26. September 2011, ab 10.30 Uhr im Alterswohnheim. Telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter Tel. 041 611 19 90. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden. Treffpunkt junger Mütter/KFG Buochs Kinderhort im Pfarreiheim Am Freitag, 30. September 2011, von 8.30 Uhr bis 11.00 Uhr hüten wir Ihre Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren im Pfarrei­heim (Gemeindehaus) Buochs. Bitte Finken oder Rutschsocken mitnehmen. Wir essen gemeinsam ein Znüni das im Preis inbegriffen ist. Kosten: CHF 4.–. Bitte keine Esswaren oder Getränke mitnehmen. Versicherung ist Sache der Eltern. Nächster Kinderhort ist am Freitag, 21. Oktober 2011. vereine

Gospelkonzert – Gospel meets Rock Von Gospel über Joe Cocker bis zu Queen präsentieren Ihnen die Gospel Singers Stans ihr neues Repertoire am Freitag, 23. September, um 19.30 Uhr in der kath. Pfarrkirche Alpnach, am Samstag, 24. September, um 19.30 Uhr in der kath. Pfarrkirche Büren und am Sonntag, 25. September, um 17.00 Uhr in der reformierten Kirche Buochs inkl. Apéro. Eintritt frei, Türkollekte. Kath. Frauengemeinschaft Buochs Kinderkleider- und Spielsachenbörse: Am Mittwoch, 28. September im Pfarreiheim, Beckenriederstrasse 9. Annahme von 9.00 bis 11.00 Uhr. Verkauf von 13.30 bis 15.00 Uhr. Bringen Sie uns Herbst- und Winterkleider, Skier, Skischuhe, Wanderschuhe, Winterstiefel, Velos, Schlitten, Spiele, Bücher usw. Maximal 40 Artikel (bis Grösse 176 maximal 10 Artikel). Bitte achten Sie darauf, dass die Kleider und Gegenstände sauber und intakt sind! Männerriege Buochs Herbstwanderung von Sörenberg nach Schüpfheim Die diesjährige Herbstwanderung führt in zwei Etappen von Sörenberg nach Schüpfheim, der Emme entlang. Auf dem Emmenuferweg wandern wir durch eine einzigartige Flusslandschaft, durch Moorgebiete, vorbei an schönen Gärten und Bauernhäusern. Die Melodie des rauschenden Wassers der Emme ist uns eine ständige Begleiterin. Wir

starten am Samstag, 24. September 2011, um 7.06 Uhr bei der Post Buochs (öV). Die Mittagsrast, die Verpflegung kommt aus dem Rucksack, machen wir auf einem Rastplatz mit Feuerstelle. Bitte beachtet die Angaben auf der Ausschreibung. Anmeldung mit Talon an den Tourenleiter Arthur Amrhein. Bei zweifelhafter Witterung gibt der Tourenleiter am Donnerstag, 22. September, ab 17.00 Uhr Auskunft über die Durchführung (Telefon 041 620 47 91). Der Vorstand und der Tourenleiter freuen sich auf eine rege Beteiligung. STV Damen Am Dienstag, 27. September fällt das Turnen um 20.00 Uhr aus. Aufgrund einer FDP-Veranstaltung ist die Lückhalle besetzt. Nach den Herbstferien beginnen wir wieder am 18. Oktober. Beachtet dazu das Mail vom Vorstand für die Änderungen aufgrund einiger Veranstaltungen, die leider immer am Dienstagabend in der Lückhalle stattfinden. Bei Fragen: Anastasia Bucher, Telefon 041 620 42 63. Kanu Club Nidwalden Kanu Halbtages-Touren auf dem Vierwaldstättersee Von Montag bis Freitag sind jeweils von 9.30 bis 12.30 Uhr begleitete Halbtages-Touren auf dem Vierwaldstättersee geplant. Treffpunkt ist beim Campingplatz BuochsEnnetbürgen und die Kosten betragen CHF 85.– pro Person. Für Anmeldungen von Gruppen und für Jugendliche gibt es Rabatt. Weitere Information und Anmeldung unter www.kanuwelt.ch oder per Telefon unter 078 635 24 14.

Emmetten vereine

MuKi-Turnen Bald ist es wieder so weit. Ab dem 19. Oktober 2011 findet wieder jeden Mittwoch von 9.40 bis 10.30 Uhr das MuKiTurnen statt. Wenn du 3 Jahre alt oder älter bist, dann bist du recht herzlich willkommen mit deinem Mami, Papi, Grosi, Gotti oder Götti bei uns mitzuturnen. Der Unkostenbeitrag für das ganze MuKi-Jahr beträgt CHF 80.–. Anmeldungen bis am Freitag, 30. September bei Myrtha Röthlin, Telefon 041 620 00 82 oder Beatrice Waser, Telefon 041 620 29 44. FG Emmetten Jassen: Am Montag, 26. September 2011, um 20.00 Uhr im Restaurant Schlüssel. Morgenkaffee: Am Donnerstag, 13. Oktober, um 9.00 Uhr ist das Morgenkaffee im Länderhius wieder für Sie offen. Wir freuen uns auf euren Besuch. Schnupperabend für Alphornblasen: Am Mittwoch, 19. und 26. Oktober, um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle (bei schönem Wetter draussen) mit Franz Ziehlmann. Die Abende können einzeln oder zusammen besucht werden. Kosten pro Abend CHF 15.–. Anmeldeschluss ist am Freitag, 14. Oktober 2011. Anmelden bei Gaby Meyer Gröbli, Telefon 041 620 62 16 oder Brigitte Waser, Telefon 041 620 28 68.


Ennetbürgen vereine

Wehrverein Ennetbürgen – Kilbischiessen 2011 Am Samstag, 17. September, von 8.00 bis 12.00 Uhr und am Samstag, 24. September 2011, von 9.00 bis 11.00 Uhr im Schiessstand Herdern. Schiessberechtigt sind alle Mitglieder des Wehrvereins Ennetbürgen und alle Schützenfreunde, welche in der Gemeinde Ennetbürgen wohnhaft sind. Nähere Einzelheiten können dem Flugblatt entnommen werden. Das Absenden mit Schützentanz: Am Samstag, 29. Oktober in der Herdern statt. Wir laden alle recht herzlich ein und wünschen gut Schuss. Der Vorstand Kulturkommission Ennetbürgen Theater Dingdong «Der Fall im Treppenhaus» Die Kulturkommission Ennetbürgen lädt ein: Zu einem Theaterstück mit Bruna Guerriero alias Nelly Pianelly und Bettina Inderbitzin. Lassen Sie sich die skurrile Geschichte aus dem Alltag zweier Nachbarinnen nicht entgehen. Die einfühlsame Inszenierung ist gespickt mit leisem Humor und verspricht auf jeden Fall einen unterhaltsamen Theater­ abend. Freitag, 14. und Samstag, 15. Oktober, um 20.00 Uhr/ Türöffnung um 19.30 Uhr im Gemeindesaal Ennetbürgen. Eintritt: CHF 20.– (inkl. anschl. Apéro). Reservation: Gemeindeverwaltung Ennetbürgen, Telefon 041 624 40 10. FMG / TRÄFF Ennetbürgen Es hat noch Plätze frei: «Wasserwelten Göschenen» am Mittwoch, 28. September, um 13.30 Uhr. Anmeldungen/ Auskünfte bis am Freitag, 23. September bei Elisabeth Kamber, Tel. 041 620 23 62/Lisbeth Oberer, Tel. 041 620 28 51. Zwärge-TRÄFF: Plaudern, spielen, Kaffee trinken und andere Mamis mit Kleinkindern (im Alter von 0 bis 4 Jahren) kennen lernen. Am Donnerstag, 29. September 2011 treffen wir uns von 9.00 bis 11.00 Uhr im Pfarreiheim (Lift vorhanden). Bei Fragen: Pia Gabriel, Telefon 041 620 47 08. Chuchi am Birge «Fernöstlich» lautet unser nächstes Thema an der Chochete vom Freitag, 30. September. Wir treffen uns um 18.00 Uhr in der Schulküche Ennetbürgen. Durch den Abend begleidet uns Peter Amstutz. Bitte sofort anmelden mittels «doodle» oder unter Telefon 041 620 01 87. Diverses

Rollstuhlgruppe Ennetbürgen – nächster Spaziergang Der nächste Spaziergang der Rollstuhlgruppe findet am Dienstag, 27. September statt. Die Fahrerinnen und Fahrer melden sich zwischen 10.00 und 11.00 Uhr, gemäss ihrer Einteilung, bei den Heimen. Der Spaziergang findet bei Regen und zweifelhafter Witterung nicht statt. Samstagsbrunch in der Oeltrotte Am Samstag, 1. Oktober, von 8.30 bis 11.00 Uhr können Sie bei uns in der Cafeteria brunchen. Für CHF 16.– steht Ihnen

ein reichhaltiges Buffet zur Verfügung. Geniessen Sie mit Ihrer Familie, mit Freundinnen und Freunden einen gemütlichen Samstagmorgen in unserer gepflegten Cafeteria. Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung bis am Freitag, 30. September unter Telefon 041 624 40 30 entgegen. Achtung: Die Platzzahl ist beschränkt. kirche

Pfarrei Ennetbürgen – Pfarreiversammlung Am Sonntag, 25. September 2011, ca. um 10.30 Uhr im Gemeindesaal (im Anschluss an den 9.30-Uhr-Gottesdienst). Im Namen des Kirchenrates laden wir Sie zu unserer traditionellen Pfarreiversammlung ein, die in diesem Jahr am Bruderklausentag im Anschluss an den Sonntagsgottesdienst stattfindet. Nach dem Volksapéro wird unser Diakon, Elmar Rotzer ein Referat über «der Mensch im Zentrum und die Entwicklung in der Pfarreiseelsorge Ennetbürgen» vortragen. Wir freuen uns auf eine interessante Pfarreiversammlung und rege Teilnahme. Frauenschola Kirchenchor Ennetbürgen Am Sonntag, 25. September (Festtag des hl. Bruder Klaus) singt die Frauenschola Kirchenchor Ennetbürgen im Gottes­ dienst von 9.30 Uhr in der Pfarrkirche Ennetbürgen eine Vertonung des Bruderklausengebets «Mein Herr und mein Gott» von P. Oswald Jäggi (1913 bis 1963) sowie PsalmMotetten von Heinrich Lemacher (1891 bis 1966). Es handelt sich bei all diesen Kompositionen um A-cappella-Werke. Im Weiteren gestaltet die Frauenschola den Antwortpsalm nach der Tradition englischer Psalmodierung. Die Leitung hat Peter Schmid.

Büren-Oberdorf

Senioren

Senioren – Essen, Spielen und Jassen Jeden 1. Donnerstag im Monat findet im Altersheim Oeltrotte ein Essen für Seniorinnen und Senioren mit anschliessendem Jass- und Spielnachmittag statt. Nächster Termin ist der 6. Oktober. Um 12.00 Uhr beginnt das Mittagessen. Ihre Anmeldung für das Essen nehmen wir gerne bis spätestens am Montag, 3. Oktober, Tel. 041 624 40 30 oder persönlich im Altersheim entgegen. Für die Teilnahme am Jass- und Spielnachmittag ist keine Anmeldung erforderlich. Modeschau für Seniorinnen Am Mittwoch, 28. September, um 15.00 Uhr präsentiert die Seniorenmode Zürich die neue Herbst- und Winterkollektion. Elegante Kleider und Deuxpièces aus hochwertigem Wollmousseline und Baumwolljersey sowie Strickwaren, Blusen, Jupes, Hosen usw. Geniessen Sie diese Modeschau bei einem Apéro offeriert vom Altersheim Oeltrotte. Seniorentanz im nidair (ehemals Restaurant Flugfeld) Ennetbürgen Am Donnerstag, 22. September, von 14.00 bis 17.00 Uhr begleitet mit dem Handorgelduo Michel-Kiser. Fitness mit gesunden Nebenwirkungen, auch für Männer! Das nidair-Team und Pia Gabriel heissen alle herzlich willkommen. Weitere Infos: Telefon 041 620 16 78.


Beckenried wölfli | Pfadi

Pfadi Isenringen Beckenried – Stufenübung Einladung zur Diplomfeier. Nach erfolgreich, abgeschlossener LAP auf der Gerschnialp, freuen wir uns, Sie zur Diplomfeier der 3-jährigen Landwirtschaftslehre einzuladen. Die Veranstaltung ist am Samstag, 1. Oktober 2011, um 11.00 Uhr und findet im Pfadiheim in Beckenried statt. Lassen Sie sich überraschen. Dresscode: bäuerlich/feierlich. vereine

Zämächo – Besuch Märli-Biini Stans Am Freitag, 25. November 2011 besuchen wir die Aufführung «s’Rumpelstilzli» in der Märli-Biini Stans. Wir treffen uns um 19.00 Uhr beim Sternen-Parkplatz und fahren anschliessend mit PW’s nach Stans. Hast du Lust dabei zu sein? Dann melde dich bis am Freitag, 7. November 2011 bei Judith Murer, Telefon 041 620 18 63 an. Jodlermesse und Blasmusik auf Stockhütte Am Sonntag, 25. September 2011 wird um 10.30 Uhr eine Jodlermesse mit den Beggrieder Jodler gehalten. Anschliessend werden die Blaskapelle Beckenried und die Musikgesellschaft Emmetten beim Bergrestaurant Stockhütte für Musik und Unterhaltung sorgen. Neben böhmischer Blasmusik werden auch moderne Melodien für Jung und Alt zu hören sein. Erleben Sie einen unvergesslichen «Muisig-Sunntig» bei schönstem Jodelgesang und Blasmusik in der herrlichen Alpenwelt. Beggrieder Trachteleyt – Heimatabig Samstag, 1. Oktober laden wir um 20.00 Uhr zu unserem Heimatabig im Alten Schützenhaus ein. Durch das Programm führt Ruedi Risi. Er wird uns die Jodlerfamilie Thalmann aus Schüpfheim, die Kindertrachtengruppe, das Alphornduo Theo und Daniela, die Fahnenschwinger Kobi und Kobi und die Beggrieder Trachteleyt ansagen. Eintritt CHF 10.–. Nach dem Programm gibt es Tanz mit dem Ländlertrio Stockbergbuebe und einen Barbetrieb. Sport Union Beckenried Neuer Vereinstrainer: Ihr könnt den neuen Trainer an folgenden Daten probieren und bestellen: Montag, 26. September, 17. und 24. Oktober, von 18.30 bis 19.00 Uhr. Mittwoch, 28. Septemer, 19. und 26. Oktober 2011, von 19.30 bis 20.30 Uhr in der Garderobe der Isenringen Halle. Weiter kann man den neuen Trainer im Arena Sport, Buochs probieren und bestellen. Bei Fragen meldet euch bei Barbara Ambauen, Telefon 078 736 28 30. Tanzen: Eine Stunde tanzen und dabei die Motorik und Konzentra­tionsfähigkeit verbessern. Am Donnerstag, 29. September ist es wieder so weit. Wir treffen uns im Alten Schützenhaus von 18.30 bis 19.30 Uhr. Wir tanzen allein, zu zweit oder in Gruppen zu verschiedener Musik aus aller Welt. Alle Sport-Union-Mitglieder sind eingeladen. Aus-

kunft erteilt Vreni Christen, Telefon 041 620 39 65. Rope-Skipping: Am Montag, 26. September findet kein Rope-Skipping statt (Turnhallenbenützung durch die Schule). Ansonsten freuen wir uns auch auf neue Seiligumperinnen, welche Lust haben, verschiedene Formationen mit dem Seil zu gumpen. Jeweils am Montag von 9.20 bis 10.20 Uhr, ausser Schulferien. Bei Fragen: Claudia A.

naturiamo Kinderbergsteigen Sonntag, 16. Oktober (Ausklettern Melchsee-Frutt), Treff­ punkt um 9.00 Uhr im Eichli, Stans. Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren erlernen die Grundlagen im Klettern. Wetter­ taugliche Kleidung, gute Schuhe, Lunch, Kletterausrüstung (wenn vorhanden). Kosten nach Aufwand, ca. CHF 30.– pro Anlass. Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Leitung: qualifizierte Betreuung durch SAC Titlis. Anmeldung bis Mittwoch vor der Tour an Kathrin Caprez-Lussi, E-Mail: kathlussi@hotmail.com, Tel. 041 610 06 55/076 427 87 04. Lama-Trekking Am Sonntag, 23. Oktober, von 13.30 bis ca. 17.00 Uhr in Giswil. Ausgangspunkt ist der Hof Feld 2 in Giswil. Nach dem Rundgang durch den Hof mit Rindern, Schafen, Hund, Katzen und dem Kennenlernen der Lamas starten wir zum Lama-Trekking und wandern mit den Lamas durch die schönste Streusiedlung der Schweiz und erleben die Vielfalt der Natur. Zum Zvieri geniessen wir am Lagerfeuer eine feine Wurst. Kinder ab 5 Jahren nur in Begleitung von Eltern, Gottis, Kinder ohne Begleitung ab 7 Jahren. Kosten: Erwachsene CHF 40.– / Kinder CHF 20.– inkl. Zvieri/ Mitglieder CHF 35.– / 15.–. Leitung: Rita und Fredy AbächerliOdermatt, Schrotenmatt 6, Giswil. Organisation/Anmeldung: natur & umwelt ob-/nidwalden, Stansstaderstr. 26, Stans, Tel. 041 610 90 30, E-Mail: naturiamo@bluewin.ch Familienwaldnachmittag mit Frederik Am Samstag, 24. September, von 13.30 bis 17.00 Uhr im Kernwald. Mit Frederik und den andern Mäusen durch­ streifen wir den Kernwald und halten die Augen offen, ob was Brauchbares zu finden ist. Beim Sammeln, Spielen und Basteln sind Klein und Gross gefordert – zusammen sind wir stark! Nach vielen Erlebnissen im Herbstwald gibts ein Mäusezvieri und Tee vom Feuer. Treffpunkt: Postautohaltestelle Kernwald / St. Jakob, ca. 100 m nach Tierheim Paradiesli. Für Kinder von 4 bis 8 Jahren in Begleitung von Mami, Papi, Grosseltern, Gotti, Götti. Ausrüstung: gute Schuhe, wettertaugliche Bekleidung. Findet bei jeder Witterung statt. Teilnahme kostenlos. Dieser Anlass wird unterstützt durch die Nidwaldner Kantonalbank. Leitung: Naturpädagoginnen Madlen Wyrsch, Ennetbürgen und Ursi Zihlmann, Hünenberg. Anmeldung: natur & umwelt ob-/nidwalden, Stansstaderstr. 26, Stans, Telefon 041 610 90 30, E-Mail: naturiamo@bluewin.ch Gesamtes Naturerlebnisprogramm: www.naturiamo.ch


Ennetmoos

Seelisberg vereine

FMG Ennetmoos Kaffeehöck im Chiletreff: Am Donnerstag, 29. September treffen wir uns von 9.30 bis 11.00 Uhr zu Kaffee und Gipfeli. Information Neustart MuKi-Turnen 2011/12 Juhui, bald ist es so weit. Nach den Herbstferien beginnen wir wieder mit unserem MuKi-Turnen. Kinder ab 3 Jahren dürfen mit ihrem Mami, Papi, Grosspapi oder Grosi mitturnen. Für die Saison 2011/12 können wir euch folgende Turntage anbieten: Montag, 17. Oktober, von 13.45 bis 14.45 Uhr im Schulhaus Morgenstern oder Mittwoch, 19. Oktober, von 9.00 bis 10.00 Uhr im Schulhaus St. Jakob. Anmeldung bei Petra Scherer, Telefon 041 610 20 19 oder per E-Mail: scherer.petra@kfnmail.ch. Bis bald beim Turnen, eure MuKi-Leiterinnen Moni Koller, Petra Scherer und Nathalie Hertig. TV Ennetmoos – Kids 1 (Kinderturnen) Nach den Herbstferien beginnen wir wieder mit dem Kids 1. Interessierte Voll- und Teilzeitkindergärtner oder Kinder, welche bis 30. Juni 2007 geboren sind, heissen wir herzlich willkommen. Wir turnen jeweils montags von 16.15 bis 17.15 Uhr in der Turnhalle Morgenstern. Anmeldungen nimmt Petra Karli, Tel. 041 610 08 66 (abends) entgegen. Achtung! Vollzeitkindergärtner werden als 1. berücksichtigt, max. 20 Kinder. Wir freuen uns auf eine spannende Turnzeit. Eure Leiterinnen Jugendraum in der ZSA Schulhaus Morgenstern Der Jugendraum ist am Freitag, 23. September, von 20.00 bis 23.00 Uhr für Jugendliche ab der 6. Klasse geöffnet.

Pro Senectute Anmeldung für alle Angebote: info@nw.pro-senectute.ch oder Telefon 041 610 76 09 sowie weitere Informationen unter www.nw.pro-senectute.ch Stubete mit Nidwaldner Spätlese Am Freitag, 30. September findet in der Alterssiedlung Riedsunne in Stansstad von 14 00 bis 16.30 Uhr die 1. Stubete der Nidwaldner Spätlese, in dieser Saison statt. Die Stubeten sind ein offizieller Anlass und wir freuen uns auf viele musikinteressierte Gäste. Die Nidwaldner Spätlese fördert das gemeinsame Musizieren. Instrument und Musikstil sind egal. Wir spielen intern jeweils am 1. und 3. Mittwoch in der Mehrzweckhalle Steini in Dallenwil. Daneben veranstalten wir Stubeten in Alterswohnheimen und Rest­aurants. Weitere Auskünfte erteilen Heiri Camenzind unter Telefon 041 610 86 80 oder Toni Wigger unter Telefon 041 620 30 87.

diverses

Aktivitäten in Seelisberg Sonntag, 25. September 2011, um 10.30 Uhr: Familien- und kindergerechter Gottesdienst zum Erntedankfest mit lebendiger afrikanischer Musik; um 11.00 Uhr: Land und Lyt im Restaurant Alpenblick, Markt-Ausstellung, Kleintierzoo, Festwirtschaft und musikalische Unterhaltung. Nachmittags: Bogenschiessen im Tannwald für Schüler; um 17.00 Uhr: Crosslauf im Tannwald mit dem Skiclub Seelisberg. Dienstag, 27. September 2011, um 13.30 Uhr: Nachmittagsausflug ins Blaue für Senioren und Seniorinnen mit der Frauengemeinschaft Seelisberg. Donnerstag, 29. September 2011, um 9.55 Uhr: Treffpunkt bei der Talstation St. Jakob im Isenthal zur SteinbockBeobachtung. Samstag, 1. Oktober 2011, um 14.00 Uhr: Chilbischiessen auf dem Stand in Seelisberg; um 17.00 Uhr: Kirchenkonzert der Musikgesellschaft Seelisberg zusammen mit der Musik Eintracht aus dem deutschen Glauberg, Ehrung der Jubilare; um 18.00 Uhr: Bänzechilbi im Restaurant Alpenblick mit musikalischer Unterhaltung. vereine

Skiclub Seelisberg – Crosslauf Am Sonntag, 25. September 2011 findet der Crosslauf des Skiclub Seelisberg statt. Gestartet wird um 17.00 Uhr bei der Kantonsbaracke. JO eine Runde und die Erwachsenen 2 Runden. Infos unter Telefon 079 593 66 92. Musikgesellschaft Seelisberg Kirchenkonzert mit Ehrung der Seelisberger Jubilaren Am Samstag, 1. Oktober, um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche Seelisberg mit Gastverein Musik Eintracht Glauberg (D). Konzert Musik Eintracht, Glauberg; Ehrung der Seelisberger Jubilaren (80 Jahre / 85 Jahre / 90 Jahre); Konzert Musikgesellschaft Seelisberg, Anlassende ca. 18.15 Uhr. Das Konzert ist öffentlich, Eintritt frei / Topfkollekte.

Kehrsiten Öffentlicher Anlass der SVP Stansstad / Kehrsiten / Obbürgen – Tour de NIDWALDEN Weitere Infos siehe Stansstad | Politik

Politik

Kirche

FMG Stansstad – Gottesdienst Weitere Infos unter Gemeinde Stansstad | Vereine

Vereine

SG Stansstad – Kilbischiessen in Emmetten Weitere Infos siehe Gemeinde Stansstad | Vereine


Büren-Oberdorf

Buochs vereine

VaKi-Turnen in Oberdorf Judihui! Das VaKi-Turnen findet wieder statt. Am Samstag, 24. September 2011, von 9.00 bis 10.00 Uhr in der Turnhalle Oberdorf. VaKi-Turnen für Papis, Göttis oder auch Grossdädis und ihre 3- bis 4-jährigen Kinder. Gemeinsam turnen, spielen, um die Wette springen und Kräfte messen. Wir freuen uns auch über turnfreudige Paare aus Büren. Kosten pro Paar CHF 5.–. Anmeldung bis Donnerstag, 22. September an Vroni Stadler, Telefon 041 611 08 61. MuKi-Turnen in Büren Liebe Mamis, Papis und Kinder von 3 bis 5 Jahren, herzlich willkommen ab Freitag, 28. Oktober 2011 im MuKi-Turnen, eine Woche später als geplant. Wir springen, gumpen, balancieren und entdecken viel Neues zusammen von 9.00 bis 10.00 Uhr in der Turnhalle in Büren. Gespannt warte ich auf viele neue und bekannte Gesichter. Auf deine Anmeldung freut sich Hélène Odermatt, Tel. 041 610 72 94. Schützengesellschaft Büren-Oberdorf Ausschiessen: Am Samstag, 1. Oktober Schiesszeit von 9.45 bis 11.45 und von 13.00 bis 17.00 Uhr im Schiessstand Hostetten. Teilnahmeberechtigt sind alle Gesellschaftsmitglieder sowie alle Schützenfreunde der Politischen Gemeinde Oberdorf, inkl. Junioren mit Jahrgang 1991 bis 1994. Absenden mit Nachtessen und Schützentanz: Am Samstag, 12. November, um 19.00 Uhr im Hotel Restaurant Eintracht in Oberdorf. Wir freuen uns auf alle Teilnehmer. Gemeindeführungsstab – Informationsveranstaltung über die Sicherheit / Alarmierung Stauwerk Bannalp Am Dienstag, 27. September, um 19.30 Uhr im Kirchensaal Büren. Anlässlich der öffentlichen Info werden folgende Themen präsentiert: Einleitung mit Kurzfilm über die Funktion und Sicherheit des Stauwerkes Bannalp durch das Elektrizitätswerk Nidwalden (EWN). Infos über die Sicherheit und die Alarmierung des Stauwerkes Bannalp aus erster Hand. Info über die Notfallplanung zum Stauwerk Bannalp. Zu dieser wichtigen und interessanten Infoveranstaltung ist die Bevölkerung der Gemeinde Oberdorf herzlich eingeladen. Im Anschluss wird ein Apéro offeriert. Bauernverein Büren-Oberdorf – Erntedankfest Am Sonntag, 25. September in der Bruderklausenkirche Büren um 9.00 Uhr Jodlermesse mit dem Jodlercheerli Brisäblick, Oberdorf. Anschliessend offeriert der Bauernverein «Moscht, Chäs und Brot» auf dem Kirchenplatz.

Montag, 8.00 Uhr

Kirche

Reformierte Kirche Buochs Gottesdienst: Am Sonntag, 25. September, um 10.00 Uhr feiern wir in der reformierten Kirche Buochs, einen Gottesdienst mit Pfarrer Jacques Dal Molin. Für den Besuch des Gottesdienstes steht Ihnen das Chiletaxi gratis zur Verfügung (Telefon 041 620 03 03). Konzert: Die Gospel-Singers Stans präsentieren am Sonntag, 25. September, um 17.00 Uhr in der reformierte Kirche Buochs das Konzert «Gospel meets Rock». Chorleitung: Paul Vonarburg, Pianist: Georgij Modestov, Bass: Roland Schumacher, Schlagzeug: Pit Furrer. Anschlies­ send an das Konzert wird ein Aperitif offeriert. Der Eintritt ist frei – Türkollekte. Seniorennachmittag: Am Dienstag, 27. September, um 14.00 Uhr findet im Aa-Treff Kirche Buochs, der Seniorennachmittag statt. Der katholische Pfarrer Daniel Guillet, Beckenried, berichtet aus seinem Leben. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Für den Fahrdienst melden Sie sich: Gemeinde Ennetbürgen: Theres Bernasconi, Telefon 041 620 48 47, übrige Gemeinden: Vreni Gerber, Telefon 041 620 44 80 oder im Sekretariat, Telefon 041 620 14 29. Wir freuen uns auf Sie! Chiläforum Gruppe Sonnenstrahl Rollstuhlausfahrten Am Dienstag, 27. September 2011, um 14.30 Uhr im Alterswohnheim Buochs. Anmeldungen am gleichen Tag bis um 9.00 Uhr bei Berta Blättler, Telefon 041 620 27 73. Pfarrei St. Martin, Buochs Familiengottesdienst mit Ministrantenaufnahme: Im Familien-Gottesdienst vom Samstag, 24. September 2011, um 18.00 Uhr dürfen wir sieben neue Minis in unsere Ministrantenschar aufnehmen. Nach vielen Proben freuen sie sich nun auf den «Ernstfall». Wir wünschen den neuen Minis viel Freude an ihrem besonderen Dienst. Zur Aufnahmefeier laden wir alle Pfarreiangehörigen herzlich ein, ganz besonders natürlich alle Familien mit ihren Kindern. Feldgottesdienst auf dem Ennerberg: Am Sonntag, 25. September, um 9.30 Uhr findet auf dem Ennerberg der traditionelle Feldgottesdienst statt. Musikalisch wird die Feier mitgestaltet durch die Kapelle Kurt Murer-Remy Näpflin, Buochs. Anschliessend serviert das EnnerbergTeam einen Apéro. Zum Zeichen der Durchführung läutet um 8.00 Uhr die grosse Glocke. Bei schlechter Witterung findet der Gottesdienst mit musikalischer Umrahmung in der Pfarrkirche statt. Herzliche Einladung an alle!

Redaktionsschluss der Gemeindespalte


Hergiswil diverses

Hergiswiler Chilbi Die Hergiswiler Chilbi findet nur am Sonntag, 25. September statt. Um 9.30 Uhr feiern wir den Gottesdienst in der Pfarrkirche. Anschliessend findet der Einzug mit den Jungschützen und dem Musikverein statt. Ab 11.00 Uhr ist Chilbibetrieb im Chilezentrum. Das Mittagsmenü ist Voressen und Kartoffelstock. Musikalisch unterhält uns die Musikschule. Für die Kinder steht bei schönem Wetter ab 13.30 Uhr auf dem Schulhausplatz eine «Hüpfburg» bereit. Das Chasperlitheater wird um 14.00 und um 15.30 Uhr aufgeführt. Natürlich kann man auch Mohrenkopf- und Büchsenschiessen und Glücksfischen. Die Frauen Hergiswil verkaufen ihre Strickarbeiten. Wir freuen uns auf viele Besucher. vereine

Familienträff Hergiswil – Mostbummel Am Mittwoch, 28. September ziehen wir die Gummistiefel an und gehen auf den Bauernhof! Familie Roth führt uns in der Hungermatt in die Kunst des Mostens ein. Treffpunkt um 14.00 Uhr bei Elly Heimlers Lädeli. Mitnehmen: Gummistiefel, leere PET-Flaschen, um Most zu kaufen. Kosten: CHF 7.– pro Kind, inkl. Zabig. Anmeldung bis am Sonntag, 25. September 2011 bei Beate Casserini, E-Mail: beate.jeworrek@bluewin.ch oder Telefon 079 848 53 88, 041 630 24 13. Es findet nur bei trockenem Wetter statt. DTV Hergiswil MuKi-Turnen: Am Freitag, 21. Oktober beginnen wir wieder mit dem MuKi-Turnen. Die Lektionen finden jeweils am Freitag von 10.00 bis 11.00 Uhr in der Turnhalle Grossmatt statt. Alle Mamis, Papis, Grosseltern oder Gottis und Göttis sind mit ihren Kindern ab 2 1/2 Jahren herzlich eingeladen mitzuturnen. Die Leiterinnen Alexandra und Brigitte freuen sich auf viele kleine und grosse Turnerinnen! Weitere Informationen und Anmeldung bei Alexandra Oswald, Telefon 078 850 12 02, E-Mail: lexli@gmx.net VaKi-Turnen: In die neue VaKi-Saison starten wir am Samstag, 29. Oktober. Jeden zweiten Samstag dürfen Kinder ab 21/2 bis ca. 5 Jahre mit Papi, Götti oder Grosspapi von 10.00 bis 11.00 Uhr in der Turnhalle Grossmatt turnen. Ein Unkostenbeitrag von CHF 5.– pro Kind wird eingezogen. Ihr dürft euch auf lustige, vielseitige Turnstunden mit den Leiterinnen Alexandra und Brigitte freuen. Weitere Infos bei Alexandra Oswald, Telefon 078 850 12 02, E-Mail: lexli@gmx.net VaKi-Daten für 2011: 29. Oktober, 12. und 26. November und 17. Dezember. FRAUEN Hergiswil Kinderkleiderbörse im Loppersaal/Grossmatt Am Mittwoch, 26. Oktober: Annahme von 9.00 bis 10.30 Uhr, Verkauf von 13.30 bis 15.00 Uhr. Abholen des Geldes und der nicht verkauften Artikel von 17.30 bis 18.00 Uhr. Wir

nehmen gerne saubere und ganze Kleider, Spiele, Spielgeräte, Kinderwagen, Skis, Snowboards, usw. entgegen (max. 40 Artikel). Die Cafeteria ist morgens und nachmittags geöffnet, Die Ludothek und eine Spielecke sind am Nachmittag offen. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, schreibt jede Kundin ihre Artikel zum Verkauf selber an. Entsprechende Kärtchen und Kleber zum Anschreiben sind erhältlich bei: Isabelle Bissig, Telefon 041 630 43 01, Ruth Purtschert, Telefon 041 630 05 87, Misri Tan, Telefon 041 630 43 52. Ludothek: Montag und Donnerstag von 15.30 bis 17.30 Uhr. Im Verkaufsraum der Börse sind keine Kinderwagen, grosse Taschen und Rucksäcke zugelassen. Beim Eingang erhalten Sie von uns eine Einkaufstasche. Danke für ihr Verständnis und wir freuen uns auf ihren Besuch. Kuchenstand: Wir betreuen den Kuchenstand an der Hergiswiler Dorfchilbi am Sonntag, 25. September 2011 im Chilezentrum. Gerne nehmen wir auch Kuchen für diesen Anlass entgegen. Die Kuchen können am Sonntag ab 9.00 Uhr im Chilezentrum abgegeben werden. Danke für eure Unterstützung. Alpenfreunde Pilatus Hergiswil – Hängifeldtour 2011 Für alle, die einmal oder wieder einmal begleitet zur Steinbockhütte möchten, führt die Hängifeldmannschaft am Sonntag, 2. Oktober 2011 die Hängifeldtour durch. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr beim Restaurant Alpgschwänd. Trittsicherheit wird vorausgesetzt. Für Verpflegung ist gesorgt, Getränke nimmt jeder selber mit. Auskunft über die Durchführung gibt Telefon 1600-2 am Samstag, 1. Oktober, ab 18.00 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Ludothek – Dog-Spielabend Am Mittwoch, 28. September 2011, ab 20.00 Uhr findet der Dog-Spielabend der Ludothek statt. Alle, die gerne Dog spielen oder das Spiel kennenlernen möchten, sind herzlich eingeladen mitzuspielen. Vor dem Spielabend ist die Ludothek von 19.30 bis 20.00 Uhr geöffnet. Familie

Mütter- und Väterberatung Am Dienstag, 27. September 2011, ab 10.45 Uhr im Senioren­ zentrum Zwyden. Telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr, Telefon 041 611 19 90. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden. Kirche

Evangelisch-reformierte Kirche NW Abendmeditation Am Samstag, 24. September 2011, um 19.00 Uhr in der reformierten Kirche Hergiswil mit Pfarrer Ulrich Winkler und der Organistin Johanna Kern.

www.blitz-info.ch


Stansstad vereine

FMG Stansstad – Gottesdienst Am Mittwoch, 28. September 2011, um 9.00 Uhr in der Kapelle unter der Kirche. Anschliessend offeriert die FMG Kaffee und Gipfeli im Oeki. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher/-innen. Das FMG Team Schützengesellschaft Stansstad Kilbischiessen im Schiessstand Laui in Emmetten Am Samstag, 24. September und am 8. Oktober 2011, von 13.30 bis 16.30 Uhr. Es werden verschiedene interessante Stiche geschossen! Auf zahlreiches Mitmachen und einige gemütliche Stunden freut sich der Schützenrat Stansstad. Mütterzentrum Sunneschyn, Stansstad Kinder! Bewegung für Gesundheit mitmachen und spüren: Nadia Manesche führt uns am Donnerstag, 29. September, von 14.00 bis 15.45 Uhr durch das Kinderfit in Stans. Sie veranschaulicht anhand von Übungen mit unseren Kindern, wie wichtig es ist, dass schon die ganz Kleinen genügend Bewegung haben. Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang. Fördern Sie diesen und sorgen Sie für ausreichende tägliche Bewegung für Ihr Kind. Alle Interessierten sind herzlich willkommen zu diesem sehr praxisnahen «Kinderfit»-Nachmittag. Wir treffen uns schon um 13.45 Uhr bei der Kirche, für die, die eine Mitfahrgelegenheit brauchen oder eine anbieten. Weitere Infos bei Judith Duft, Telefon 041 611 13 77 / 079 708 52 42. Cafeteria/Spielzimmer: Heute Donnerstagnachmittag, 22. September ist die Cafeteria und das Spielzimmer ausnahmsweise geschlossen! Infos bei Belita Bark, Telefon 041 610 85 26 oder www.muetterzentrum-stansstad.ch Ski- und Alpenklub Lopper, Stansstad Inbetriebnahme des Sandkastens Unsere Lopperhütte hat einen neuen Sandkasten. Nun können die kleinen Hüttenbesucher wieder Sandburgen bauen und Kuchen backen. Wir feiern das mit einem Apéro am Samstag, 24. September, um 11.00 Uhr vor Ort. Die Hüttenwarte Hans und Heidi Flühler freuen sich auch über Übernachtungsgäste. Wir schätzen die Teilnahme als Anerkennung. Der Hüttenchef Beni und der Vorstand. DTV Stansstad Kinderturnen J+S Kids: Polysportives Turnen (Oktopus) für Mädchen und Buben ab Kindergarten bis 10 Jahren. Turnbeginn und Schnupperstunde am Dienstag, 18. Oktober nach den Herbstferien für Kindergartenkinder um 16.05 Uhr; für 1. bis 4. Klasse um 17.30 Uhr. Genauere Informationen folgen. Eine vorgängige Anmeldung ist nicht erforderlich. MuKi-Turnen: Lustige Zwerglis suchen Verstärkung! Am Donnerstag, 20. Oktober starten wir ins MuKi-Turnjahr, jeden Donnerstag jeweils von 8.45 bis 9.45 Uhr in der oberen Turnhalle an der Kehrsitenstrasse. Alle Mamis, Papis, Gottis oder Grosseltern mit ihren Kindern von 3 bis

ca. 5 Jahren sind herzlich eingeladen mitzuturnen. Die kleineren Geschwister werden im Kinderhort des Mütterzentrums (Müze) liebevoll betreut. Nähere Informationen und Anmeldung bei Rita Bürkli, Telefon 041 610 98 15 oder per E-Mail: rita.buerkli@kfnmail.ch. Übrigens: Rita würde sich über Verstärkung im Leiterteam sehr freuen. Bitte melde dich! Politik

Öffentlicher Anlass der SVP Stansstad / Kehrsiten / Obbürgen – Tour de NIDWALDEN Am Samstag, 24. September 2011 auf dem Vorplatz der Sust Älplerzeyt in Stansstad. Um 14.00 Uhr: Origineller Alpabzug ab Bahnhof Stansstad; um 14.00 Uhr: Eröffnung Festwirtschaft im Zelt beim Vorplatz der Sust, volkstümliche Unterhaltung, Älplerspruch, grosses Wettmelken um den Stansstader Meistertitel; um 15.30 Uhr: Grussadressen und Vorstellung des SVP-Nationalratskandidaten; um 17.00 Uhr: Final Wettmelken, attraktive Preise. Lernen Sie unseren Kandidaten kennen! Weitere Infos finden Sie unter www.kellerpeter.ch

Hergiswil wölfli | Pfadi

Pfadi Hergiswil / Pio’s – Autowaschen: Liebe Hergiswiler, wir Pio’s der Pfadi Hergiswil veranstalten am Samstag, 24. September beim Werkhof Hergiswil ein Autowaschen. Ab 9.00 Uhr ist Ihr Auto bei uns willkommen. In Hergiswil werden Sie Wegweiser auf den richtigen Pfad bringen. Wir hoffen auf Ihr Erscheinen. Wyter so, Pio’s Hergiswil. Dorfchilbi: Es ist wieder Chilbi-Zeit in Hergiswil! Am Sonntag, 25. September wird im und ums Chilezentrum mit Mohrenköpfen geschossen, auf Büchsen geworfen und Päckli gefischt. Wir Pfädeler sind für einige dieser Posten verantwortlich und betreuen diese. Wann und wo du mithelfen darfst, erfährst du von deinem Leitpfadi. Du und deine Freunde s ind natürlich den ganzen Tag willkommen! Allzeit bereit, üchi Leiter. Wölfliübung: Liebe Wölfli, wir treffen uns um 13.30 Uhr beim Pfadilokal (für eine Wegbeschreibung siehe unter www.pfadi-hergiswil.ch) um einen gegnerischen Indianer­ stamm zu bekämpfen. Zieht euch dem Wetter entsprechend an, vor allem genügend warm und nehmt ein Zvieri mit. Ende der Übung ist um ca. 16.30 Uhr. Mis Bescht!

Humor «Sag, sind wir giftig?», fragt eine Schlange ihre Kollegin. «Warum willst du denn das wissen?» «Ich hab mir soeben auf die Zunge gebissen.»


Pro Senectute Anmeldung für alle Angebote: info@nw.pro-senectute.ch oder Telefon 041 610 76 09 sowie weitere Informationen unter www.nw.pro-senectute.ch Förderung des Gleichgewichts Der Gleichgewichtssinn ist ganz wichtig für die Sicherheit im Alltag. Ein regelmässiges Training stärkt nicht nur die körperlichen Fähigkeiten sondern auch das Selbstbewusstsein. Der Kurs «Gleichgewichtstraining» von Pro Senectute NW unterstützt Sie dabei. Mit einem abwechslungsreichen Programm zu jeweils 90 Minuten werden Gleichgewicht, Koordination und Kraft gefördert. Willkommen sind Frauen und Männer ab ca. 60 Jahren. Der nächste Kurs mit neun Lektionen unter der bewährten Leitung von Ulrike Modl beginnt am 18. Oktober und dauert bis zum 20. Dezember, jeweils am Dienstag von 10.00 bis 11.30 Uhr in der Turnhalle St. Klara in Stans. Die Kurskosten betragen CHF 80.–. Anmeldungen nimmt Pro Senectute NW, Tel. 041 610 76 09 bis am Mittwoch, 5. Oktober entgegen. Tanzerlebnis Bewegen Sie sich gerne zu Musik? Möchten Sie sich inspirieren lassen von verschiedenen Musikstilen, von angeleiteten Tanzschritten, einfachen Choreographien und freiem Bewegen zur Musik? Dann ist unser Angebot das richtige für Sie. Sie benötigen dazu keinen Tanzpartner, meist werden die Tänze allein oder in der Gruppe getanzt. Die Tanzlehrerin Michela Zwimpfer von der Tanzschule «La Balera» leitet den Kurs. Angesprochen werden Männer und Frauen ab ungefähr 60 Jahren. Vorkenntnisse sind keine erforderlich. Vorgesehen sind vorerst 8 Lektionen zu 75 Minuten. Diese finden jeweils am Dienstag um 15.30 Uhr in der Turnhalle St. Klara in Stans statt. Kursbeginn ist am 18. Oktober. Die Kurskosten betragen CHF 140.–. Anmeldeschluss ist am Dienstag, 11. Oktober. Patience Spielnachmittage Unsere gemütlichen Spielnachmittage bieten Ihnen die Gelegenheit Ihre Patiencekenntnisse zu erweitern oder sich mit anderen Spielenden austauschen. Frau Margret Blaettler steht Ihnen mit Tipps und Ratschlägen zur Seite. Erstes Datum: Mittwoch, 28. September 2011, von 14.00 bis 16.00 Uhr im Kloster St. Klara-Rain 1, in Stans. Kosten: CHF 8.– pro Nachmittag. Keine Anmeldung erforderlich. Wanderung Burgäschisee Solothurn Die Wanderung der Gruppe 1 von Pro Senectute NW führt am 4. oder 6. Oktober ins Solothurnische. Der Bus mit Abfahrt in Stans um 7.45 Uhr bringt die Teilnehmenden nach Aeschi (SO). Die Wanderung beginnt bei der Kirche und führt zum idyllischen Burgäschisee, eine Hinterlassenschaft der Eiszeit sowie zum Standort einer Pfahlbausiedlung aus der Jungsteinzeit. Nach kurzem Aufstieg zum Plateau von Steinhof sind riesige erratische Steinblöcke zu bewundern, welche der Rhonegletscher hierher

verfrachtet hat. Nach kurzem Abstieg ins Tal der Önz bei Riedtwil folgt wiederum ein Gegenanstieg durch den Wald zur Siedlung Hölzli. Nach der Mittagsrast verläuft der Wanderweg hinunter nach Grasswil und über Seeberg hinauf zur mittelalterlichen Kirche Berg. Von der Westseite her wird zum Abschluss der Tour wieder der Burgäschisee erreicht, und bereits ist Aeschi in Sichtweite. Auf der vierstündigen Wanderung ist eine Höhendifferenz von 400 Metern zu überwinden, Teilstrecken führen über asphaltierte Nebensträsschen. Die Teilnehmenden verpflegen sich aus dem Rucksack. Wanderleiter ist Karl Amstutz. Anmeldungen nimmt Pro Senectute NW bis spätestens am Montag, 3. Oktober entgegen. Der Teilnehmerbeitrag ist CHF 42.–. Auskunft über die Durchführung gibt Telefon 041 610 25 08 jeweils am Vorabend ab 17.00 Uhr. Digitale Bildbearbeitung Sie erfahren was digitale Bilder sind und wie diese mit dem Programm Photoshop Elements sechs nachträglich bearbeitet werden können. Sie lernen Grundlagen wie Dateiformat und Grösse kennen. Daneben Bilder konvertieren, sortieren, gezielt speichern und Präsentationen erstellen. Ebenfalls Bilder bearbeiten um eine gute Qualität zu erzielen. Voraussetzung sind gute PC-Grundkenntnisse. Kursdaten: Mittwoch, 19. Oktober, 2., 9. und 16. November, von 14.00 bis 16.45 Uhr inkl. Pause. Kurskosten: CHF 410.–, Kursbuch: CHF 30.–. Anmeldeschluss: Montag, 10. Oktober. Ikebana Japanische Blumenkunst Farbenprächtige Arrangements selber herstellen. Ikebana ist die japanische Kunst, Blumen, Zweige und Blätter so zu arrangieren, dass sie wirkungsvoll zur Geltung kommen. Sie regt dazu an, die Schönheit und Harmonie der Natur wahrzunehmen und ihr im Arrangement Ausdruck zu ver­ leihen. Lassen Sie sich im Kurs von dieser Kunst inspirieren und lernen sie, der Jahreszeit entsprechende Arrangements herzustellen. Daten: Montag, 17. Oktober/14. November, von 14.00 bis 16.30 Uhr im St. Klara-Rain 1, Stans. Leitung: Maria Wey, Buchrain Ikenobo-Ikebana-Lehrerin. Kosten: CHF 100.– inkl. Pflanzenmaterial, eigene Gefässe mitbringen. Anmeldeschluss: Donnerstag, 6. Oktober 2011. Singen im Chor Gemeinsames Singen stärkt das Zwerchfell, die Stimmbänder, das Selbstvertrauen und das allgemeine Wohlbefinden. Eine Gruppe Singfreudiger hat sich zum Nidwaldner Seniorenchor zusammengefunden und beginnt nach den Herbstferien wieder mit den Proben. Es werden verschiedenste Lieder aus der Jugendzeit, aber auch neuere, klassische und volkstümliche Gesänge eingeübt. Die Pflege der Gemeinschaft kommt dabei ebenfalls nicht zu kurz. Haben Sie ebenfalls Lust zu singen – kommen Sie vorbei und singen Sie mit. Wir freuen uns auf Sie! Daten 1. Semester jeweils Montag ab 17. Oktober bis 30. Januar, von 9.30 bis 10.30 Uhr inkl. Pause, in der evang.-ref. Kirche, Stans, Buochserstrasse 16. Kosten: CHF 100.–. Leitung: Ruth Gloor. Anmeldeschluss: Montag, 10. Oktober 2011. Voranzeige: Samstag, 1. Oktober «Tag des Alters». Pro Senectute NW ist mit der Nidwaldner Spätlese im Coop Stans.


Allgemein VEREINE

SAC Titlis Hochtour Widderfeldstock: Am Sonntag, 25. September. Der Widderfeldstock hat viele schöne Auf- und Abstiege. Wir werden uns für einen entscheiden. Schwierigkeit: WS, Zeit: 3 bis 4 Std. Leitung: Sepp Kaiser, Telefon 041 630 26 09, E-Mail: sepp.k@bluewin.ch Hochtour im Lidernen-Gebiet: Am Samstag, 8. Oktober. Es gibt so viele schöne Berge im Lidernengebiet. Je nach Wetter und Verhältnisse werden wir einen davon aus­ suchen und diesen besteigen. Schwierigkeit: L, Aufstieg: 1’200 Hm. Leitung: Sepp Kaiser, Telefon 041 630 26 09, E-Mail: sepp.k@bluewin.ch Klettersteig im Engelbergertal: Am Montag, 3. Oktober. Im Engelbergertal gibt es sehr viele schöne, spannende Klettersteige. Wir werden uns einen davon aussuchen. Leitung: Josef Odermatt, Telefon 041 610 59 09, E-Mail: vrewil@kfnmail.ch Klettern an der Herbstsonne am Samstag, 15. und Sonntag, 16. Oktober 2011. Wir suchen uns ein Klettergebiet an der Sonne und geniessen nochmals Klettern in vollen Zügen. Leitung: Thomas Waser, Telefon 041 628 00 43, E-Mail: th_waser@bluewin.ch Nidwaldner Wanderwege Wanderung von Stans durchs Teuftal nach Buochs Die Nidwaldner Wanderwege wandern am Sonntag, 2. Oktober 2011 von Stans durchs Teuftal nach Buochs. Vom Bahnhof Stans wandern wir zum Huebliegg (560 m). Weiter führt uns der Weg am Aawasser entlang zum Hostettensteg (466 m). Nachher beginnt der Aufstieg durchs romantische Teuftal zum Geissholz (758 m). Bevor wir weiter marschieren, geniessen wir hier die wunderbare Aussicht über unsere schöne Heimat. Der weitere Weg führt uns durch den Buochserwald, wo wir ob der Ribikapelle Gelegenheit für einen Rast haben. Bei der liebevoll errichteten Waldhütte besteht die Möglichkeit zum Grillieren. Gesättigt durch Speis und Trank wandern wir über Hundachen (587 m), Chäppelisitz (566 m) retour via Hostettensteg nach Stans. Die Wanderung dauert ca. 4.15 Std. Wir verpflegen uns aus dem Rucksack, rüsten uns mit Sonnen- und Regenschutz und selbstverständlich mit gutem Schuhwerk aus. Treffpunkt Bahnhof Stans um 9.15 Uhr. Wanderleiterin ist Ruth Odermatt, Telefon 041 610 16 27. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Auskunft über die Durchführung gibt am Vorabend ab 18.00 Uhr Telefon 1600 (NW, Vereine). Bäuerinnenverband Nidwalden Kochkurs zum Thema Niedergaren: Am Donnerstag, 20. Oktober, um 19.30 Uhr in der Schulküche Beckenried. Alles wird durch Niedergaren gelingen. Wir erhalten viele Tipps, wie wir vielfältig mit sanfter Garmethode Menus zaubern können. Kursleitung: Monika Kathriner. Kosten: Mitglieder CHF 50.– / Nichtmitglieder CHF 60.–. Anmel-

dung bei Claudia Käslin, Telefon 041 620 36 72, E-Mail: claudia-urs.voketli@brunaline.ch Herbstausflug mit Kindern: Am Mittwoch, 5. Oktober 2011 heisst uns das grösste Kinderparadies der Schweiz (Trampolino) herzlich willkommen. Hier können Kinder ab zwei Jahren spielen und toben und so richtig viel Spass haben. Picknick erlaubt. Teilnehmerzahl beschränkt Besammlung um 9.15 Uhr beim Parkplatz Robert-Durrer-Strasse, Stans. Kosten pro Person: Mitglieder CHF 30.– / Nichtmitglieder CHF 35.–. Anmeldung bis am Montag, 26. September 2011 bei Claudia Käslin, Telefon 041 620 36 72 oder E-Mail: claudia-urs.voketli@brunaline.ch Aqua-fit: Fit ohne Schweiss und Muskelkater ab Donnerstag, 20. Oktober bis am 1. Dezember, von 19.00 bis 19.50 Uhr oder von 20.00 bis 20.50 Uhr im Hotel Seeblick in Emmetten. Beweglichkeit, gibt uns Kraft und erhöht die Muskulatur. Krankenkassen anerkannt (sieben Mal). Den Kurs leitet Prisca Odermatt, Buochs. Kosten inkl. Eintritt und Dampfbad: Mitglieder CHF 175.– / Nichtmitglieder CHF 200.–. Anmeldung bei Maria Hess, Telefon 041 628 28 61, E-Mail: marrob@sunrise.ch

Dallenwil vereine

FMG Dallenwil Mittagstisch: Am Donnerstag, 22. September, ist ab 11.30 Uhr für uns im Restaurant Bahnhöfli der Tisch gedeckt. Schützengesellschaft Dallenwil – Ausschiessen 2011 Alle Dallenwilerinnen und Dallenwiler sind eingeladen, am jährlichen Ausschiessen teilzunehmen. Dieses findet am Samstag, 24. September, ab 12.30 Uhr im Schiessstand Riedboden statt. Auf zahlreiches Erscheinen freut sich der Schützenrat. Samichlausverein Dallenwil 13. Generalversammlung 2011 Am Freitag, 30. September 2011, um 20.00 Uhr beginnt die 13. GV des Samichlausvereins Dallenwil im Suppenlokal des Schulhauses Dallenwil. Es sind alle Mitglieder und werdende Mitglieder zu dieser GV herzlich eingeladen. Nach der GV gibt es einen kleinen Imbiss. Bei Fragen melden Sie sich bitte beim Präsidenten René Wallimann, Tel. 041 628 26 77 oder E-Mail: samichlaus@dallenwil.ch. Auf ein zahlreiches Erscheinen freut sich der Samichlausverein Dallenwil. SVKT Dallenwil Anmeldung MuKi-Turnen Juhui, jetzt ist es wieder soweit! Nach den Herbstferien starten wir mit dem MuKi-Turnen jeweils am Donnerstag von 8.40 bis 9.35 Uhr. Alle Mütter mit ihren Kindern von 3 bis 4 Jahren, die eine vergnügte Turnstunde verbringen möchten, sind herzlich eingeladen. Anmeldung bitte bis am Freitag, 30. September 2011 bei Eveline Achermann, Telefon 041 628 28 00.

38-2011, Gemeindespalten  

38-2011, Gemeindespalten