Issuu on Google+

Buochs

Stans Vereine

Kanu Club Nidwalden Kajak-Einstiegerkurs im August Dieser Kurs ist die ideale Möglichkeit, an drei Abenden während jeweils zwei Stunden das Kanufahren auszuprobieren und die Grundtechnik zu erlernen. Der Kurs findet am Montag, 5., Mittwoch, 7. und Freitag, 9. August, jeweils um 18.00 Uhr im Strandbad Buochs-Ennetbürgen statt. Die Kurskosten betragen CHF 150.– inkl. Material. Anmeldung unter www.kanuwelt.ch oder telefonisch unter Telefon 078 635 24 14. kirche

Chiläforum Gruppe Sonnenstrahl Rollstuhlausfahrten Am Mittwoch, 31. Juli, um 14.30 Uhr im Alterswohnheim Buochs. Anmeldungen am gleichen Tag bis um 9.00 Uhr bei Berta Blättler, Telefon 041 620 27 73. Reformierte Kirche Buochs Gottesdienst in der reformierten Kirche in Stans Am Sonntag, 28. Juli, um 10.00 Uhr, findet in der ref. Kirche Stans ein Gottesdienst mit Pfarrer Jacques Dal Molin statt. Das Kirchentaxi steht Ihnen für kirchliche Veranstaltungen gratis zur Verfügung. Bitte melden Sie sich bis Freitagmittag im Sekretariat Buochs an, Telefon 041 620 14 29. diverses

Alterswohnheim Buochs – 1. Augustfeier 1. Augustfeier mit Mittagessen von 11.30 bis 16.00 Uhr in der Cafeteria und im Garten. Grilladen, Salatbuffet und Tagesdessert à discrétion. Musikalische Unterhaltung mit dem Handorgelduo Edwin und Peter. Tischreservation unter Telefon 041 624 57 57. Wir freuen uns auf Sie. tourismus

Tourismus Buochs-Ennetbürgen – Muisigsummer Freitag, 26. Juli, um 20.00 Uhr auf dem TCS-Campingplatz, Buochs: Risottoplausch mit den Hofmusikanten; um 19.30 Uhr im Restaurant Sternen, Ennetbürgen: Stubete mit der Bartlimuisig und anderen Formationen. Mittwoch, 31. Juli, um 16.00 Uhr im Strandbad BuochsEnnetbürgen: Bundesfeier mit Roli und Sepp (ab 16.00 Uhr) und Hochtiroler Stimmung ab 19.00 Uhr. Donnerstag, 1. August, um 19.00 Uhr: Unterhaltung im Hotel Postillon mit dem virtuosen und vielseitigen MusicEntertainer ADRIANO. Freitag, 2. August, um 20.00 Uhr im Restaurant Chalet Seefeld mit dem Handorgelduo Ruedi und Beatrice. Freitag, 9. August, um 20.00 Uhr auf dem TCS-Campingplatz, Buochs: Folkloreabend mit dem Jodlercheerli Brisenblick, der Trachtengruppe Ennetbürgen mit ihrer Trachtenmusik, mit Alphornbläsern und Fahnenschwingern. Ohne Eintrittspreis oder Konsumationszuschlag. Tourismus Buochs-Ennetbürgen und Ihre Gastgeber.

Vereine

Schützengesellschaft Stans – Anlässe im August 2013 Ebnet-Training am Mittwoch, 14. August 2013, von 17.30 bis 19.30 Uhr in Ennetmoos. 55. Ebnet-Schiessen am Freitag, 16. August, von 16.30 bis 19.30 Uhr, Samstag, 17. August, von 13.30 bis 19.00 Uhr, Sonntag, 18. August, von 9.30 bis 11.45 Uhr und von 13.30 bis 16.00 Uhr in Buochs. Überfalltraining am Samstag, 24. August, von 15.00 bis 17.00 Uhr in Ennetmoos. 65. Hist. Überfallschiessen Gewehr am Sonntag, 25. August. Training am Mittwoch, 28. August 2013, von 18.00 bis 20.00 Uhr in Stans. OP am Freitag, 30. August 2013, von 18.00 bis 20.00 Uhr in Stans. kirche

Christlicher Treffpunkt Stans – Gottesdienst Der Christliche Treffpunkt Stans bietet am Sonntag, 28. Juli, keinen Gottesdienst an. Diverses

Panthera Ladys Gym – wo Frauen hingehen Neu Groupfitness-Sommerprogramm. Schnupper-Eintritt gültig bis Ende Juli. Weitere Infos unter Tel. 041 610 70 00 oder www.panthera-ladysgym.ch. Sandros Line-Dance-Akademie – Die coolste CountryLine-Dance-Schule der Zentralschweiz Schnupperabend für alle Line-Dance-Begeisterten am Montag, 12. August, ab 20.00 Uhr im Nidwoodsaloon, Mühlebachstrasse 5 in Stans. Weitere Auskünfte: Telefon 079 641 02 65 oder per E-Mail: smathis73@yahoo.com.

Oberdorf kirche

Klewenalp Kapelle – Wortgottesfeier Weitere Infos unter Gemeinde Beckenried | Kirche

gemeinde

Bundesfeier 2013 Am Mittwoch, 31. Juli 2013, ab 18.00 Uhr findet die 1. Augustfeier auf dem Landsgemeindeplatz in Oberdorf statt. Für ­Unterhaltung sorgen «Les Artistes» sowie die Trachten Stans. Die Festwirtschaft wird vom Ski Club­ Büren-Oberdorf geführt. Auf unsere kleinen Gäste warten viele spannende Aktivitäten und Spiele. Das Kinderparadies wird vom Chinderhuis Nidwalden betreut. Bei schlechtem Wetter findet der Anlass in der Aula, Schulhaus Oberdorf statt. Die Bevölkerung von Oberdorf, Büren und Niederrickenbach sowie alle Gäste sind herzlich willkommen.


Ennetbürgen

Büren senioren

Seniorenmittagstisch im Restaurant Sternen Der Seniorenmittagstisch findet am Dienstag, 30. Juli 2013 statt. Wir bieten Ihnen ein reichhaltiges Mittagsmenü für CHF 14.– an, anschliessend gemütliches Beisammensein oder einen Jass. Bitte um telefonische Anmeldung unter 041 620 42 07. Senioren – Essen, Spielen und Jassen Durch 1. August verschiebt sich das Datum auf den 2. Donnerstag im Monat. Der nächste Termin ist daher der 8. August. Um 12.00 Uhr beginnt das Mittagessen. Ihre Anmeldung für das Essen nehmen wir gerne bis spätestens am Montag, 5. August unter Telefon 041 624 40 30 oder persönlich im Altersheim entgegen. Für die Teilnahme am Jass- und Spielnachmittag ist keine Anmeldung erforderlich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Begegnungsgruppe und Altersheim Oeltrotte, Ennetbürgen. Diverses

1. August-Feier in der Oeltrotte Feiern Sie mit uns 1. August 2013. Ab 13.30 Uhr begrüsst Sie in ­unserer Cafeteria Pauliero, der Alleinunterhalter mit Musik, Magie und Witz. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Altersheim Oeltrotte Ennetbürgen. Samstagsbrunch in der Oeltrotte Am Samstag, 3. August, von 8.30 bis 11.00 Uhr können Sie bei uns in der Cafeteria brunchen. Für CHF 16.– steht Ihnen ein reichhaltiges Buffet zur Verfügung. Geniessen Sie mit Ihrer Familie, mit Freundinnen und Freunden einen gemütlichen Samstagmorgen in unserer Cafeteria. Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung bis am Freitag, 2. August unter Telefon 041 624 40 30 entgegen. Achtung: Die Platzzahl ist beschränkt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Altersheim Oeltrotte, Ennetbürgen.

Dallenwil Vereine

FMG Dallenwil – Mittagessen Am Donnerstag, 25. Juli 2013 ist ab 11.30 Uhr für uns ein feines Mittagessen im Restaurant Schlüssel vorbereitet. familie

Mütter- und Väterberatung – Achtung! Die Beratung im August fällt aus. Nächste Beratung am Freitag, 6. September 2013, ab 9.00 Uhr im Alterswohnheim Grünau. Telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter Telefon 041 611 19 90. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden.

familie

Mütter- und Väterberatung – Achtung! Die Mütter- und Väterberatung fällt im August aus. Die nächste Beratung findet am Dienstag, 3. September 2013 statt.Telefonische Beratung von Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter Telefon 041 611 19 90. Beraterin: Vreni Studer-Lustenberger.

Hergiswil familie

Mütter- und Väterberatung Die Mütter- und Väterberatung in Hergiswil findet jeden 2. und 4. Freitag im Monat ab 9.00 Uhr im Chilezentrum Hostatt, Schulhausstrasse 1 statt. Telefonische Voranmeldung und Beratung von Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter Telefon 041 611 19 90. Beraterin: Regula Seiler Schwarb. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden. Nächstes Mal am Freitag, 26. Juli 2013. Spielgruppe Bärähüsli, Hergiswil In unserer Spielgruppe sind noch wenige Plätze in der Dienstag- und Donnerstagvormittag-Gruppe zu vergeben! Bei Interesse melden Sie sich bitte bei S. Häfliger, Telefon 079 731 86 84. Vereine

FRAUEN Hergiswil – Vereinsausflug Am Donnerstag, 12. September findet unsere Vereinsreise statt. Wir reisen mit dem Zug zum Flughafen Zürich-Kloten und erleben den Flughafen an einer Besichtigung hautnah, lassen uns in die faszinierenden Airport-Abläufe ­einführen. Vom Check-in gehts ins Airside-Center, der Drehscheibe für alle abfliegenden Passagiere. Die anschliessende Fahrt mit der Skymetro und das Dock E mit 27 Flugzeug-Standpositionen sind weitere Highlights dieser rund 2-stündigen Besichtigung. Danach geniessen wir ein feines Mittagessen im Restaurant «Upper deck». Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Unbedingt ID oder Pass und – wenn vorhanden – Halbtax / GA mitnehmen. Treffpunkt um 7.30 Uhr beim Bahnhof Dorf, Rückkehr um 18.20 Uhr. Kosten: CHF 60.– pro Person, inbegriffen sind Zugfahrt, Flughafen-Führung und Mittagessen. Anmeldungen bis am Donnerstag, 25. Juli 2013 nimmt gerne entgegen Beatrice Zumstein, Telefon 041 630 09 93 oder E-Mail: frauenhergiswil@bluewin.ch (bitte Halbtax / GA angeben).

www.blitz-info.ch


Beckenried Vereine

Beggo Zunft und Beggo Schränzer 33. Beggo-Fäscht – 1. August 2013 Am Donnerstag, 1. August 2013, ab 10.00 Uhr bei der Schiffstation mit Beggo-Zeltwirtschaft, Grotto Ticinese der Beggo Schränzer und Mauris Gastbar. Gebackene Fische, Bratchäs, Pommes frites, Bratwürste, Pouletflügeli und Risotto. Kuchenverkauf durch die Turnerinnen. Ab 11.00 bis 17.00 Uhr mit der Kapelle Remy Näpflin und Kust Murer. Ab 18.00 bis 24.00 Uhr mit dem Stimmungsduo BlueBirds musikalische Unterhaltung. Flora-Freunde Klewen Am Donnerstag, 1. August Anzünden des Höhen­feuers. Traditionell wird nach dem Eindunkeln das 1.-August-Feuer angezündet. Selbstverständlich wird auch Kaffee-Wasser für alle Mitglieder und Gäste vorhanden sein. Verpflegung und weitere Getränke bitte selber mitnehmen. Naturfreunde Luzern Zyggi the Raindog im Naturfreundehaus Klewenalp Am Mittwoch, 31. Juli Sommernachtsparty mit Zyggi the Raindog (Blues, Rock, Country, Reggae) im Naturfreundehaus Röthen, Klewenalp. Konzertbeginn: 21.00 Uhr. Eintritt: frei. Letzte Bergfahrten: 17.45 Uhr, 18.05 Uhr, 20.05 Uhr. Talfahrt: 1.15 Uhr. Übernachtung möglich für CHF 35.– inkl. Frühstück. Einladung zur 43. Freundschafts-Regatta Eingeladen sind alle Segler. Die Teilnahme ist kostenlos, Zuschauer sind herzlich willkommen. Am Donnerstag, 1. August 2013. Anmeldung: Vor dem Start direkt auf dem Schiff ab 8.30 Uhr beim Restaurant Nidwaldnerhof. Start: um 9.35 Uhr (3 Minuten nach dem ersten Signalton). Strecke: Nidwaldnerhof – Boje 1 – Boje 2 – Nidwaldnerhof (Kursschiffe beachten: 9.26 Uhr / 10.26 Uhr / 11.26 Uhr). Rangverkündigung: Anschliessend Treffpunkt, Apèro und Absenden im Restaurant Nidwaldnerhof, ca. 60 Minuten nach dem Eintreffen des letzten Teilnehmers. Haftung: Jeder Teilnehmer fährt auf eigenes Risiko. Die Organisatoren können keinerlei Haftung übernehmen. Mast- und Schotenbruch, das 1. August-Regatta-Team. Schwingersektion 26. Klewenalp-Schwinget 2013 Am Sonntag, 11. August 2013 auf dem Festplatz beim Juniorskilift mit Schwinger aus dem Innerschweizer Schwingerverband ISV, um 8.45 Uhr: Festbeginn mit Anschwinget; um 11.00 Uhr: Jodlermesse bei der Kapelle mit Pfarrer B. Ambauen und den Stanser Jodlerbuebe; um 13.00 Uhr: Grosser Alpaufzug; ca. um 17.30 Uhr Rangverkündigung. Festwirtschaft, musikalische Unterhaltung mit Jodeln, Fahnenschwingen und Alphornblasen auf dem Festplatz. Festabzeichen obligatorisch. Abendfahrten der Luftseilbahn: durchgehend alle 20 Minuten bis 20.05 Uhr

sowie 21.05 Uhr und 22.05 Uhr. Durchführung: Kein Verschiebedatum! Evtl. Absagen über die Durchführung erfolgen ab Mittwoch, 7. August 2013 via Radio Central sowie unter www.schwinger.6375.ch. Freundlich lädt ein: Schwingersektion Beckenried, Bergbahnen BeckenriedEmmetten AG, Älpler von der Klewenalp. Sport Union Beckenried – Kuchenstand am 1. August Wir suchen noch fleissige Kuchenbäckerinnen oder ­Frauen welche beim Verkauf am Kuchenstand mithelfen. Das Gebackene kann morgens ab 9.45 Uhr am Stand der Sport Union oder vorgängig bei Heidi Hürlimann abgegeben werden. Bitte meldet euch unter Tel. 041 620 05 63. Vielen Dank! Gemeinde

Gemeindeverwaltung Voranzeige Neuzuzügerbegrüssung Am Samstag, 7. September 2013, von 9.00 bis 12.00 Uhr findet die Neuzuzügerbegrüssung statt. Wir entführen Sie auf den Vierwaldstättersee, von wo aus Sie Beckenried und das gesamte Alpenpanorama bewundern können. Nebenbei erhalten Sie Infos über die verschiedenen Körperschaften der Gemeinde Beckenried. Die Politische Gemeinde lädt Neuzuzüger (Zuzugsdatum: 1. August 2012 bis 31. Juli 2013) herzlich ein, an dieser Begrüssung teilzunehmen. Die persönliche Einladung wird im August verschickt. kirche

Klewenalp Kapelle – Wortgottesfeier Am Sonntag, 28. Juli 2013, um 11.00 Uhr bei der KlewenKapelle mit Klara Niederberger, musikalische Umrahmung mit dem Bärg-Echo.

Ennetmoos kirche

Kirche Ennetmoos – Muisigmäss Am Sonntag, 28. Juli 2013, Muisigmäss um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Jakob, musikalisch umrahmt von «Harfonika». Herzliche Einladung! Klewenalp Kapelle – Wortgottesfeier Weitere Infos unter Gemeinde Beckenried | Kirche Politik

CVP Ennetmoos Orientierungsversammlung An der letzten Gemeinderatssitzung hat der Gemeinderat beschlossen, dass die ausserordentliche Gemeindeversammlung vom Donnerstag, 22. August nicht stattfindet. Dementsprechend ist die Orientierungsversammlung der Parteien CVP, FDP und SVP vom Freitag, 9. August abgesagt. Die CVP trifft sich gemäss Einladung um 19.30 Uhr zum Grillplausch im Holzwurm. Wir danken fürs Interesse. Freundliche Grüsse Vorstände CVP, FDP und SVP.


Wolfenschiessen

Stansstad vereine

Schützengesellschaft Wolfenschiessen Güggel- und Ebnet-Training Kurzdistanz: Am Mittwoch, 31. Juli 2013, von 17.30 bis 19.30 Uhr auf der Schiessanlage Riedboden. Grenzlaufschiessen auf dem Urnerboden: Am Sonntag, 4. August (für die Fahrt ist jeder selber verantwortlich) . senioren

Voranzeige Senioren-Mittagessen Am Dienstag, 6. August im Restaurant Ochsen. Hinfahrt um 11.34 Uhr ab Wolfenschiessen, Rückfahrt um 15.18, 16.88 und 17.18 Uhr ab Dörfli mit Postauto. diverses

Schul- und Gemeindebibliothek Beckenried 20 Bücher in einem – wir verleihen E-Book-Reader. Neu können Sie in der Schul- und Gemeindebibliothek Beckenried E-Book-Reader ausleihen. Lernen Sie die Vorteile eines EBook-Readers kennen! Jeder Reader enthält 20 E-Books zu den Themen Krimi und Thriller, moderne Literatur, Unterhaltung und Romane. Behinderten-Sportgruppe Nidwalden Wassergymnastik und Schwimmen Jeweils am Montag von 18.00 bis 21.00 Uhr finden die Schwimm- und Wassergymnastik-Kurse für Erwachsene mit einer körperlichen Behinderung statt. Wassersport zu treiben im 29 bis 31 Grad warmen Wasser ist eine gelenkschonende Art den Körper fit zu halten und damit etwas für die eigene Gesundheit, das Wohlbefinden und die Beweglichkeit zu tun. Die Sportstunden werden jeweils von zwei Betreuenden beaufsichtigt. Es hat noch Platz frei für dich. Ort: Schwimmbad, Heilpädagogische Schule, Stans. Jahresbeitrag beträgt CHF 60.–. Interessierte sind herzlich zu einer Schnupperstunde eingeladen. Auskunft und Anmeldung bei Anna Schöpfer, Telefon 041 610 76 47 oder E-Mail: behinderten-sport-nw@gmx.ch. Die BehindertenSport-Gruppe NW ist Mitglied von Plusport Schweiz. Ziel der Gruppe ist, dass behinderte Menschen Sport treiben und das gesellige Vereinsleben pflegen können. Die Vereinsmitglieder haben Gelegenheit, an regelmässigen Trainings, Wanderungen, Meisterschaften und Wettspielen (z.B. am Sporttag Magglingen) teilzunehmen.

Allgemein Berggottesdienst auf der Lauerenalp Am Sonntag, 4. August 2013, um 12.00 Uhr mit Pfarrer Adalbert Ambauen, Buochs. Musikalische Unterhaltung mit den Wildspitzjuuzern, Steinerberg (SZ) und den Plangge-Bärgheuern (Engelberg). Der Gottesdienst findet bei jeder Witterung statt.

kirche

Reformierte Kirche Oeki, Stansstad Gottesdienst in der reformierten Kirche Stans Am Sonntag, 28. Juli 2013, um 10.00 Uhr Gottesdienst in der ref. Kirche Stans. Die Predigt wird von Pfarrer Jacques Dal Molin gehalten. Organistin ist Ursula Sulzer. Sie sind herzlich zum Mitfeiern eingeladen! familie

Mütter- und Väterberatung Die Beratung am Donnerstag, 1. August 2013 fällt aus. Die nächste Beratung findet am Freitag, 16. August 2013, ab 13.00 Uhr im Mütterzentrum Sunneschyn (MüZe) statt. Telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter Telefon 041 611 19 90. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden.

Seelisberg vereine

FMG Seelisberg – Mittagstisch Am Freitag, 26. Juli im Restaurant Volligen, Seelisberg.

tourismus

Aktivitäten in Seelisberg Freitag, 26. Juli, um 9.30 Uhr: Käsereiführung und Degustation in der Bergkäserei. Samstag, 27. Juli, um 18.45 Uhr: Bergbahn ab Seelisberg zur Sommernachtsfahrt auf dem Urnersee; um 21.15 Uhr: Schiff ab Rütli (Grillabend) zurück nach Treib; um 21.45 Uhr: Bergbahn Treib-Seelisberg. Sonntag, 28. Juli, um 10.30 Uhr: Chilbigottesdienst in Volligen; um 11.30 Uhr: Musikalische Unterhaltung an der Volliger Chilbi mit dem Duo Emilio und Valentino. Dienstag, 30. Juli, um 20.00 Uhr: Generalprobe SeelisbergRütli-Festival. Mittwoch, 31. Juli, um 20.00 Uhr: Premiere zum SeelisbergRütli-Festival «Tell trifft Wagner – Begegnungen am Vierwaldstättersee». Donnerstag, 1. August, um 13.55 Uhr: Bundesfeier auf dem Rütli mit der Ansprache von Bundesrat Schneider-Ammann sowie Vertretern vom Schweizerischen Fussballverband. Tickets für den Eintritt beim Tourismusbüro Seelisberg ab 8.45 Uhr erhältlich; um 20.00 Uhr: Glockengeläute in der Kirche; um 20.10 Uhr: Bergbahn ab Seelisberg zur Feuerwerksschiffahrt; um 20.15 Uhr: Bundesfeier auf dem Schulhausplatz mit den Seelisberger Folklorevereinen sowie Ansprache mit Regierungsrat Res Schmid, Emmetten; um 21.45 Uhr: Feuerwerk im Seebecken von Brunnen. Freitag, 2. August, um 9.30 Uhr: Führung und Degustation in der Bergkäserei; um 20.00 Uhr: Aufführung SeelisbergRütli-Festival.


Pro Senectute NW Anmeldung für alle Angebote unter Telefon 041 610 76 09 info@nw.pro-senectute.ch sowie weitere Info unter www. nw.pro-senectute.ch. Spendenkonto: PC-Konto 60-18762-5 Velofahren: Huttwilertour Dienstag, 23. Juli 2013 oder Donnerstag, 25. Juli 2013. An­ meldung bis Sonntagabend, 21. Juli 2013 an Margrit Kiser, Telefon 041 660 58 39. Mahlzeitendienst Eine ausgewogene Ernährung trägt viel zum Wohlbefinden und zur Gesundheit bei. Besonders wichtig ist dies für Menschen, denen es nicht möglich ist, selbst zu kochen. Deshalb richtet sich unser Angebot an Menschen ab 60 Jahren und Menschen mit einer Behinderung, ebenso an Wöchnerinnen und Langzeitpatienten. Für CHF 15.00 erhalten Sie ein feines Menü. Dabei haben Sie die Auswahl zwischen Normalkost, Leichtkost, Diabetes und Vegetarisch. Die Zustellung dieser fixfertigen Menüs erfolgt durch unsere Mitarbeitenden. Rufen Sie uns an. Gerne nehmen wir uns für Sie Zeit (Telefon 041 610 76 09). 1. Augustfahrt Furka/Grimsel Am Mittwoch, 31. Juli, um 13.55 Uhr ab Bahnhof Stans. Fahrt über das Urnerland mit Nachtessen im Hotel Grimselhospiz. Möglichkeit zum Besichtigen der Ausstellung «Stromzukunft» oder einfach bei einem Rundgang die schöne Bergwelt zu geniessen. Weiterfahrt durch das Haslital nach Lungern. Nach dem einzigartigen Feuerwerk erfolgt die Heimreise. Kosten CHF 88.– inkl. Nachtessen. Anmeldungen ab sofort bei Pro Senectute NW. Telefonketten Das Angebot richtet sich vor allem an Menschen, die wenig Gelegenheit haben, die eigenen vier Wände zu verlassen oder die Lust haben, regelmässig Kontakt zu anderen Menschen zu pflegen. Regelmässig zu einer vereinbarten Zeit rufen sich die Mitglieder der Kette reihum an und erkundigen sich nach dem gegenseitigen Befinden. Durch diese verbesserte soziale Integration soll das Sicherheitsbefinden der Seniorinnen und Senioren gestärkt und dadurch deren Lebensqualität verbessert werden. Um mitzumachen braucht es lediglich ein Telefon (Natel oder Festnetzanschluss). Melden Sie sich bei uns, wir informieren Sie gerne. Selbstbestimmt vorsorgen! – Docupass Mit den neuen DOCUPASS-Dokumenten von Pro Senectute können Sie Ihre persönliche Vorsorge umsichtig an die Hand nehmen. Am 1. Januar 2013 ist das neue Erwachsenenschutzrecht in Kraft getreten. Pro Senectute hat, in Zusammenarbeit mit Experten aus Medizin, Recht und Ethik, entsprechend der veränderten Gesetzesgrundlage, ein modular aufgebautes Vorsorgedossier erarbeitet. Der DOCUPASS mit den vier Elementen Patientenverfügung,

Anordnungen für den Todesfall, Vorsorgeauftrag und Anleitung zur Errichtung eines Testaments bietet eine umfassende Gesamtlösung für die Regelung der persönlichen Angelegenheiten. Gerne geben wir Ihnen darüber Auskunft. Begleitete Ferien in Klosters Von Samstag, 31. August bis Samstag, 7. September 2013 erleben Sie ein paar erholsame Ferientage im idyllischen Klosters mit seinem schicken Charme. Mit dem Ferien­ angebot «Begleitete Ferien» sprechen wir Damen und Herren ab 60 Jahren – Alleinstehende und Paare – an, die noch selbstständig sind, aber nicht mehr alleine Ferien machen können resp. wollen. Es werden jeden Tag leichte Spaziergänge oder kleinere Ausflüge in der Umgebung angeboten. Die Ferienwoche wird von zwei Begleiterinnen mit Ausbildung und Erfahrung in der Betreuung von Seniorengruppen geleitet. Auskünfte und Anmeldung bei Pro Senectute NW. Besuch der Insel Mainau «Verwunschen und Verzaubert» lautet das Jahresmotto 2013 auf der Insel Mainau. Einer der schönsten Parks der Welt bietet ein prachtvolles Bild mit ständig wechselndem Blütenfloor. Der Weg durch den Park mit einem über 150 Jahre alten Baumbestand, die barocke Pracht von Schlossanlage und Kirche, vermitteln eine mediterrane Stimmung. Lassen auch Sie sich verzaubern vom Flair dieser Insel im Bodensee. Tagesausflug am Donnerstag, 15. August 2013. Abfahrt um 7.25 Uhr am Bahnhof Stans mit Koch-Reisen. Kosten CHF 90.– inkl. Mittagessen und Führung (ID mitnehmen). Anmeldung ab sofort. Sicheres gehen/Gleichgewichtstraining Der Gleichgewichtssinn ist ganz wichtig für die Sicherheit im Alltag. Ein regelmässiges Training stärkt nicht nur die körperlichen Fähigkeiten sondern auch das Selbstbewusstsein. Mit einem abwechslungsreichen Programm zu jeweils 90 Minuten werden Gleichgewicht, Koordi­ nation und Kraft gefördert. Der nächste Kurs mit sechs Lektionen unter der Leitung von Ulrike Modl findet jeweils am Dienstagvormittag von 10.00 bis 11.30 Uhr in der Turnhalle St. Klara in Stans statt. Kursbeginn ist am Dienstag, 20. August. Die Kurskosten betragen CHF 50.–. Anmeldungen nimmt Pro Senectute Nidwalden bis am Mittwoch, 14. August entgegen. Jass-Ferien in Lenk im Simmental Vom Montag, 23. bis Donnerstag, 26. September 2013 ­bieten wir für jassfreudige Seniorinnen und Senioren ­Ferien im schönen Simmental an. Gäste, welche nicht jassen möchten, sind ebenfalls zu diesen Ferien eingeladen. Möchten Sie mit Gleichgesinnten unvergessliche Ferientage erleben, dann ist dieses Angebot für Sie goldrichtig! Geleitet werden die Ferien von Toni Wigger und Annemarie Jenni. Sie sorgen sich, wo erwünscht, auch neben dem Jassen um Ihr Wohl. Prospekt und Anmeldeformular liegen bei der Geschäftsstelle auf. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldeschluss ist am Samstag, 10. August 2013.


Pro Senectute NW Anmeldung für alle Angebote unter Telefon 041 610 76 09 info@nw.pro-senectute.ch sowie weitere Info unter www. nw.pro-senectute.ch. Spendenkonto: PC-Konto 60-18762-5

820 m. Wanderzeit ca. 5 Stunden. Feste Wanderschuhe obligatorisch, unbedingt Wanderstöcke. Verpflegung aus dem Rucksack. Rückkehr ca. 18.00 Uhr. Auskünfte gibt Wanderleiter Walter Hediger, Telefon 041 610 49 77. Teilnehmerbeitrag CHF 40.–. Anmeldungen bis 5. August, um 11.00 Uhr. Auskunft über die Durchführung am Vorabend über Telefon 041 610 25 08.

Freilichtspiel – «Tyyfels-Brigg» in Andermatt Gross und teuflisch imposant, so präsentiert sich die Sage von der Teufelsbrücke in der Schöllenenschlucht. Ein sagenhafter Abend in der imposanten Bergwelt von Andermatt, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten! Samstag, 20. oder 27. Juli 2013. Abfahrt 18.05 Uhr beim Bahnhof Stans. Abfahrtszeiten in anderen Dörfern werden bei der Anmeldung unter Telefon 041 610 76 09 ­bekannt gegeben. Kosten: CHF 89.–. Rückkehr in Stans ca. 23.30 Uhr. Anmeldung ab sofort.

Neues Kursprogramm Unser neues Kursprogramm ist erschienen. Es beinhaltet wiederum viele interessante und lehrreiche Angebote. Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck. Bestellen können Sie das neue Programm bei Pro Senectute NW.

Sprachkurse Sprachen lernen bei Pro Senectute NW macht Freude und Spass. Ob Sie neu anfangen, wieder einsteigen oder ­weitermachen wollen: Bei uns sind Sie am richtigen Ort. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich auf verschiedenen Niveaustufen intensiv mit der gewünschten Sprache auseinanderzusetzen. Ab September starten unsere ­neuen Sprachkurse in italienisch, französisch, spanisch und englisch. Auskunft erhalten Sie bei Pro Senectute NW.

Treffpunkt KMU – Kurse «Businessplan für mein Unternehmen»: Start ist am Mittwoch, 11. September. Für Unternehmer und Mitglieder der Geschäftsleitung. «Kunden führen als Verkaufsstrategie»: Start ist am Mittwoch, 28. August. Für Unternehmer und Mitarbeiter mit regelmässigem Kundenkontakt und Akquisitionsaufgaben. Die Kurse finden in der Höheren Fachschule Bürgenstock, Treffpunkt KMU, Ober Trogen 3 statt. Weitere Auskünfte: www.hf-buergenstock.ch, Telefon 041 619 89 89.

Sozialberatung Pro Senectute NW Kostenlose und diskrete fachliche Informationen und individuelle Beratung sowie Finanz- und Sachhilfe durch dipl. Sozialarbeiterin und Sozialarbeiter für Menschen ab ca. 60 Jahre und deren Bezugspersonen. Telefonzeiten: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter Tel. 041 610 25 24 oder 041 610 25 62. Termine für Gespräche auf der Beratungsstelle, Hausbesuche oder Gespräche in Institutionen nach Vereinbarung. Qi Gong – Energiebalance Im Programm «Energiebalance» führt die Kursleiterin Josephine Rompen die Teilnehmenden mit Übungen aus Qi Gong, Taj Chi, Akupressur und der Atemarbeit auf eine ganzheitliche Energiebalance hin. Die Übungen harmonisieren den Qi-Fluss im Körper, beruhigen, wecken den Geist, vertiefen den Atem und nähren die Zellen mit frischer Energie. Sie halten fit, beweglich und kräftig. Im Kurs vom 21. August bis 4. Dezember 2013 mit 13 Lektionen sind noch Plätze frei. Die Kurszeit ist jeweils am Mittwoch von 16.45 bis 18.00 Uhr. Vorkenntnisse keine erforderlich. Die Kurskosten betragen CHF 260.–. Anmeldeschluss ist am Freitag, 9. August 2013. Wanderung: Piz Pazola Dienstag, 6. oder Donnerstag, 8. August 2013 für Gruppe 1. Abfahrt Stans mit Bus um 7.05 Uhr. Fahrt inkl. Kaffeehalt auf den Oberalppass, Aufstieg auf den Piz Pazola. Abstieg vom Gipfel zur Badushütte, weiter zur Rheinquelle und zurück auf den Oberalppass. Aufstieg 800 m, Abstieg

Allgemein Vereine

SAC Titlis Jubiläumstour Jochpass bis Graustock: Am Samstag, 3. August 2013 steigen wir vom Jochpass über den Klettersteig hoch zum Graustock. Schwierigkeit: K3, Aufstieg: 600 Hm, Zeit: 3 Stunden. Leitung: Thomas Waser, Telefon 041 628 00 43, E-Mail: th_waser@bluewin.ch Wandergruppe 60+/-: Unterschächen – Kraftort Aesch – Klausenpass. Eine herrliche abwechslungsreiche Wanderung durch eine urige und wasserreiche Gegend am Dienstag, 30. Juli. Charakter T2, Aufstieg ca. 1’075 Hm, ­Abstieg ca. 200 Hm, reine Wanderzeit ca. 5 bis 5.5 Std. ­Anmeldung an die Leiterin Sonja Knecht, Tel. 041 320 17 22, E-Mail: sonja.knecht@bluewin.ch bis am Samstag, 27. Juli, um 20.00 Uhr. Maximal 15 Personen. Jubiläumstour Stanserhorn bis Storegg: Am Samstag, 10. August geht es nach dem Kaffee im Drehrestaurant zum Ächerlipass, weiter via Arvigrat, Gräfimattstand, Storegghorn und abwärts zum Storeggpass. Schwierigkeit: T4, Aufstieg: 600 Hm, Zeit: 5 Std. Leitung: Franz Kaiser, Telefon 079 421 69 34, E-Mail: franzkaiser@bluewin.ch Wandergruppe 60+/- besucht am Dienstag, 6. August die Salbithütte. Von Ulmi erfolgt der Aufstieg über Regliberg zur Hütte, die mit einer grossartigen Aussicht ins schönste Klettergebiet überrascht. Abstieg Richtung Göschenen. Charakter T2, Aufstieg 920 Hm / Abstieg 1’000 Hm, Wanderzeit 6.5 Std. Anmeldung an den Leiter A. Amrhein, Tel. 041 620 47 91, E-Mail: arli.amrhein@kfnmail.ch bis Samstag, 3. August, um 20.00 Uhr. Nichtmitglieder sind willkommen.


3013 gemeinde