Page 1

Stans diverses

Gebr. Kuster AG, Bahnhofplatz 1, Stans Beratungstag Pflanzendoktor Am Samstag, 28. Mai 2011, von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 13.15 bis 16.00 Uhr. Sind Ihre Pflanzen von Schädlingen oder Krankheiten befallen? Bringen Sie die Pflanzen oder Schädlinge mit – ein Fachmann der Firma Maag berät Sie kostenlos. 7. Nationaler Spieltag – World Play Day Am Samstag, 28. Mai 2011, von 16.00 bis 20.00 Uhr in der Aula Schulhaus Pestalozzi, Stans. Wir laden Jugendliche, Erwachsene und Familien ein, mit uns einen interessanten und abwechslungsreichen Abend zu verbringen. Wir bringen Gesellschafts- und Grossspiele mit und erklären auch gleich die Spielregeln. Das ist die Gelegenheit – ohne grossen Aufwand Spiele kennenzulernen. Selbstverständlich stehen auch Klassiker zum Spielen bereit. Getränke und Essen zu günstigen Preisen. ausgang

Chäslager Stans Co Streiff/Russ Johnson-Quartett: Am Freitag, 27. Mai, von 20.30 bis 22.30 Uhr. Die Zürcher Saxofonistin Co Streiff präsentiert ihr neues Quartett mit dem US-Amerikaner Russ Johnson, einem der zur Zeit aktivsten Trompeter des modernen Jazz, dem erfahrenen Bassisten Christian Weber und dem jungen Schlagzeuger Julian Sartorius. Wir lassen uns nicht vertreiben!: Am Samstag, 26. Mai, von 20.00 bis 21.30 Uhr. Eintritt frei – Kollekte. Bilder und Geschichten aus dem besetzten Westjordanland von Rosmarie Kayser. Weitere Infos unter www.chaeslager.ch Ausstellung «DreiKlang» im Chäslager Stans: Die Ausstellung von Eva-Maria Christen, Carmen Annen-Bonati und Eduard J. Feubli findet noch bis am Sonntag, 12. Juni im Zwischenstock und im Obergeschoss des Kulturhauses Chäslager statt. Öffnungszeiten: Mittwoch jeweils von 17.00 bis 19.00 Uhr, Samstag, 28. Mai, 4. und 11. Juni, von 9.00 bis 12.00 Uhr; Sonntag, 22. und 29. Mai, 5. und 12. Juni, von 14.00 bis 17.00 Uhr. HiesiX: Am Freitag, 3. Juni 2011, von 20.30 bis 22.30 Uhr. Neue, heutige Volksmusik auf alten Schweizer Musikinstrumenten. Weitere Infos unter www.chaeslager.ch vereine

fmg stans Herstellen einer Kräutersalbe und Kräuterkunde im Klostergarten St. Klara. Sie stellen eine Salbe her und erfahren interessantes aus der Kräuterkunde. Leitung: Sr. Raphaela, Kloster St. Klara. Am Mittwoch, 29. Juni, von 19.00 bis 21.30 Uhr oder am Donnerstag, 30. Juni 2011, von 13.30 bis 16.00 Uhr. Kosten: CHF 25.– / Nichtmitglieder CHF 30.–, Hausschuhe und Schürze mitbringen. Babysitter-Vermittlung: Am Mittwoch, 8. Juni 2011 laden

wir alle interessierten Eltern zu einem Kennenlern-Nachmittag mit den Jugendlichen ein, die den Babysitterkurs 2011 des SRK abgeschlossen haben. Bei Kaffee und Kuchen können Sie sich ganz unverbindlich von den Qualitäten der Mädchen und Knaben überzeugen. Für die Kleinen hat es eine Spielecke und die Babysitter freuen sich auf viele kleine Gäste. Der Anlass findet im Pfarreiheim in Stans von 14.00 bis 16.30 Uhr statt. Wieder einmal ins Kino gehen oder ein Glas Wein zu zweit geniessen, während zu Hause ein Babysitter auf das Wohl Ihrer Sprösslinge achtet, ein Arzttermin, ein Friseurbesuch oder sich sportlich betätigen? Gönnen Sie sich wieder einmal eine Auszeit! Schützengesellschaft Stans – Monat Juni * Training (Sektion) Jungschützenkurs am Mittwoch, 1. Juni, von 18.00 bis 20.00 Uhr in Stans. Jungschützen-Wettschiessen am Mittwoch, 8. und Samstag, 11. Juni in Büren-Oberdorf. Jungschützenkurs / Training am Mittwoch, 15. Juni, von 18.00 bis 20.00 Uhr in Stans. Kantonal-Match 300 m am Mittwoch, 15. Juni, von 17.00 bis 19.00 Uhr und Samstag, 18. Juni, von 8.00 bis 12.00 Uhr in Ennetbürgen. Jungschützenkurs / Training am Mitttwoch, 22. Juni, von 18.00 bis 20.00 Uhr in Stans. Gruppenmeisterschafts-Training am Mittwoch, 29. Juni, von 18.00 bis 20.00 Uhr in Stans. *Zählt zur Vereinsmeisterschaft. Turnzentrum Nidwalden – 4. Stanser Meeting Das TZN Nidwalden führt zum vierten Mal in der Eichlihalle das Stanser Meeting durch. Auch dieses Jahr mit Geräteturnerinnen vom Kantonalverband LU, OW, NW sowie Gästen aus der ganzen Schweiz. Neu sind dieses Jahr auch die Männer am Start. Wettkampfbeginn ist um 9.30 Uhr fürs K5, K6 um 13.00 Uhr K7 und Damen um 15.15 Uhr und Herren um 17.15 Uhr. Gesamtrangverkündigung findet um 19.15 Uhr statt. Grosse Festwirtschaft (kein Eintritt) und spannende Wettkämpfe.

Buochs senioren

«Xundheitswuchä» im Alterswohnheim Buochs Vom 6. bis 10. Juni 2011 geniessen die Bewohnerinnen und Bewohner des Alterswohnheimes Buochs ein reichhaltiges Programm rund ums Thema Gesundheit. Am Projekt haben sich speziell die Lernenden des Pflegeberufes mit viel Herzblut engagiert. Auch für auswärtige Interessierte gilt das vielseitige Angebot während der «Xundheitswuchä»: Nackenmassage*, Warm-Up (Morgenturnen), Spielbar, Sensorikpark (Sinnesparcour), Wickel*, Hand- und Fussmassagen*, Vitalwerte messen, Sehtest und Brillenkontrolle*, Yoga auf dem Stuhl, Afternoon-Tea (Teekränzchen), Rikscha fahren, Stafettenlauf, Velo-Marathon auf Hometrainer. *Angebote nur für unsere Bewohnerinnen und Bewohner. Chemid cho luägä und cho gniässä!

R


1 n n e e

n u ,

,

,

s n

n

, -

-

W s m r g n

s

l

: ,

, , d

Emmetten

Stans kirche

Reformierte Kirche Stans Gemeindekreisversammlung vom Kreis Stans: Am Sonntag, 29. Mai 2011 findet in der reformierten Kirche Stans die Gemeindekreisversammlung statt. Zu dieser laden wir Sie nach dem Gottesdienst um ca. 11.15 Uhr herzlich ein. Auf Ihre Teilnahme freut sich die Kirchenpflege vom Kreis Stans. Freundeskreis Kloster St. Klara (FKS) Vortrag über den Heiligen Prosper im Kloster St. Klara Der Freundeskreis Kloster St. Klara (FKS) lädt am Festtag des Heiligen Prosper zum Vortrag «Der Heilige Prosper aus Rom im Frauenkloster St. Klara Stans» ein. Am Sonntag, 29. Mai, um 16.15 Uhr in der Kirche St. Klara Stans. Referent ist Dr. phil. Hansjakob Achermann, alt Staatsarchivar. Wer in der katholischen Eidgenossenschaft etwas auf sich gab, strengte sich im 17. und 18. Jahrhundert an, aus den römischen Katakomben einen Märtyrer-Leib zu erhalten. Auch die Schwestern im Frauenkloster St. Klara wollten da nicht im Abseits stehen. Doch während Benediktiner, Zisterzienser oder – betuchte – Pfarreien keine Schwierigkeiten hatten, sich einen solchen «Römer Chram» aus eigenen Mitteln zu besorgen, mussten die Frauenklöster, besonders wenn sie der Armut verpflichtet waren, nach anderen Wegen suchen, um auch einen solchen kostbaren Schatz in ihren Kirchen präsentieren zu können. Der Vortrag ist öffentlich, der Eintritt frei, Kollekte. Anschliessend an den Vortrag besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an der Vesper. Der Festgottesdienst findet am Sonntag, 29. Mai, um 9.30 Uhr in der Kirche St. Klara, Stans statt. Christlicher Treffpunkt Stans – Gottesdienst Am Sonntag, 29. Mai, um 9.30 Uhr in unseren Räumlichkeiten, Fronhofenstrasse 12 in Stans. Predigt: Heinz Röthlisberger. Thema ist noch offen. Altersgerechtes Programm für Kinder und Teenager: Singen, Geschichten, Basteln, Spiele. Kinderhüte für die jüngeren Kinder. Kirchenkaffee und Gemeinschaft nach dem Gottesdienst. Gäste sind herzlich willkommen! Freie Evangelische Gemeinde Das Geheimnis der Zufriedenheit: Es ist angenehm, mit zufriedenen Menschen zusammen zu sein! Sie sind dankbar und strahlen Lebensfreude aus. Haben sie Glück gehabt im Leben? Oft staunen wir, dass Menschen in widrigen Lebensumständen eine solch positive Ausstrahlung haben. Woher nehmen sie die Kraft dazu? Was führt zum inneren Frieden, der sich in Zufriedenheit auswirkt? Gemeinsam denken wir darüber nach und suchen Wege, die uns in echte Zufriedenheit und Freude führen. Es sind alle Frauen zu diesem Frauentreffen mit Susanna Oppliger herzlich eingeladen. Es findet am Montag, 6. Juni 2011 in der Freien Evangelischen Gemeinde im Eichli 9, Stans um 20.00 Uhr statt.

familie

Mütter- und Väterberatung im Schulhaus 3, im Spielgruppenraum Am Mittwoch, 1. Juni 2011, ab 13.00 Uhr im Schulhaus 3, Hugenstrasse im Spielgruppenraum. Telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter Telefon 041 611 19 90. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden. vereine

Herzliche Einladung zum Singen im Länderhuis Am Mittwoch, 1. Juni 2011, um 15.00 Uhr nach dem Motto: Jetzt fahr’n wir über’n See. Skiclub Emmetten – Bikeabende Die einzigartige bike arena emmetten läd dich zusammen mit unserem geschätzten Guide, Hanspeter Näpflin ein zu Erholung, Sport und Spass ein. Komm und mach auch du mit! Der Skiclub Emmetten offeriert dir kostenfrei jeden Donnerstag eine begleitete Bike-Tour rund um Emmetten. Treffpunkt jeweils am Donnerstag um 19.00 Uhr auf dem Dorfplatz in Emmetten.

Büren-Oberdorf vereine

Moto-Club Nidwalden – Fahrt ins Blaue Am Sonntag, 29. Mai 2011 findet die Fahrt ins Blaue statt. Motorräder treffen sich um 9.00 Uhr beim Guetli-Shop. Es findet eine Motorradausfahrt statt. Alle anderen Teilnehmer treffen sich um 12.00 Uhr ebenfalls beim GuetliShop. Auf eure Teilnahme freut sich der Vorstand. Wölfli | Pfadi

Pfadi St. Rochus – Üebig mit de Wölfli Am Samstig, 28. Mai 2011 hemmer wider einisch ä Üebig mid de Wölfli. Mier träffid eys am 13.30 Uhr bim Kirchenplatz z’Büre. D Üebig gad bis ca. am 16.00 Uhr. Mitnäh mender gueti Schue und wätterapassti Chleider. Mier freid eys uf nä lustige Namittag mid eych. Eychi Leiter. Wölfli St. Rochus, Büren-Oberdorf Wir treffen uns am Samstag, 28. Mai 2011, um 13.30 Uhr beim Kirchenplatz in Büren. Gemeinsam mit der Pfadi werden wir eine Übung haben. Diese dauert bis 16.00 Uhr. Zieht wetterangepasste Kleider und gute Schuhe an und nehmt etwas zu Trinken mit. Elternabend: Am Freitag, 27. Mai 2011, um 19.30 Uhr findet im Kirchensaal in Büren der Elternabend statt. Wir würden uns sehr freuen, wenn von jedem Wölflikind mindestens ein Elternteil anwesend sein könnte. Bei Fragen steht Anita gerne zur Verfügung.


Buochs vereine

Treffpunkt junger Mütter/KFG Buochs Kinderhort: Am Freitag, 27. Mai, von 8.30 bis 11.00 Uhr hüten wir Ihre Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren im Pfarreiheim (Gemeindehaus) Buochs. Bitte Finken oder Rutschsocken mitnehmen. Wir essen gemeinsam ein Znüni das im Preis inbegriffen ist. Kosten CHF 4.–. Bitte keine Esswaren oder Getränke mitnehmen. Versicherung ist Sache der Eltern. Nächster Kinderhort am Freitag, 10. Juni 2011. Spaziergang: Am Montag, 30. Mai 2011 treffen wir uns um 19.30 Uhr bei der Gärtnerei Petermann für einen Spaziergang durch unser «Buiräland». Anschliessend geniessen wir den Abend bei gemütlichem Zusammensein. STV Buochs Damen – Maibummel Am Dienstag, 31. Mai 2011 treffen wir uns um 19.00 Uhr bei der Post zum Maibummel mit Überraschung. Bitte gute Schuhe und eine Taschenlampe mitnehmen. Der Maibummel findet bei jeder Witterung statt. Kanu Club Nidwalden – Kanu: Kurse und Ausflüge In nächster Zeit finden wieder Kanu-Kurse und -Ausflüge auf dem Vierwaldstättersee statt: Am Donnerstag, 2. Juni 2011, um 18.00 Uhr: Sunset-Paddeln. Das Sunset-Paddeln ist eine gemeinsame Kanufahrt nach Feierabend mit einem Kanu-Guide. Kosten: CHF 30.–. Am 6., 8. und 10. Juni 2011, jeweils um 18.00 Uhr: Kajak-Einsteigerkurs. Dieser Kurs ist die ideale Möglichkeit, an drei Abenden während jeweils zwei Stunden das Kanufahren auszuprobieren und die Grundtechnik zu erlernen. Kosten: CHF 150.–. Weitere Infos und Anmeldung unter www.kanuwelt.ch/sunset oder per Telefon 078 635 24 14. Fussball auf dem Seefeld Donnerstag, 26. Mai, um 18.30 Uhr: SC Buochs Jun. Eb – Alpnach Jun. Eb. Freitag, 27. Mai, um 20.15 Uhr: SC Buochs Vet. – Ibach Vet. Samstag, 28. Mai, von 9.00 bis 11.00 Uhr: Fussballschule; um 11.00 Uhr: SC Buochs Jun. Dc – Emmen Jun. Dd.; um 11.00 Uhr: SC Buochs Mädchen – Nebikon Mädchen; um 12.30 Uhr: SC Buochs Jun. Ea – Stans Jun. Ea; um 15.00 Uhr: SC Buochs Jun. Da – Team Obwalden Jun. D; um 15.00 Uhr: SC Buochs Jun. Ca – Eschenbach Jun. Ca; um 17.00 Uhr: SC Buochs II – Adligenswil; um 19.15 Uhr: SG Buochs-Stans Jun. B – SG Malters-Wolhusen. kirche

Pfarrei St. Martin, Buochs Firmgottesdienst: Am Samstag, 28. Mai, um 17.00 Uhr werden sich 15 junge Buochserinnen und 23 junge Buochser von Bischof Vitus Huonder firmen lassen. Nach einem vielfältigen und lehrreichen Weg sagen diese jungen Menschen ja zum Leben als Christen und bitten um die Kraft und den Beistand des Heiligen Geistes. Alle Pfarreiangehörigen sind zu dieser Feier herzlich eingeladen.

Bittgänge: Dienstag, 31. Mai 2011, um 20.00 Uhr: Bittgang zur Ridlikapelle Beckenried. Besammlung um 19.30 Uhr beim Motel Postillon, Bittgang zum Ridli, um 20.00 Uhr Gottesdienst mit musikalischer Mitgestaltung durch die Familienkapelle Näpflin, Beckenried. Donnerstag (Auffahrt), 2. Juni 2011: Flurprozession zur Ribikapelle. Besammlung um 9.30 Uhr bei der Gärtnerei Petermann, Prozession zur Ribikapelle, Gottesdienst mit musikalischer Mitgestaltung durch Musikverein Buochs. Im Anschluss an die Feier Älplermagronenessen, spendiert von der Genossenkorporation Buochs. Bei Durchführung der Flurprozession läutet um 8.00 Uhr die grosse Glocke. Bei Schlechtwetter Gottesdienst in der Pfarrkirche. Chiläforum Gruppe Sonnenstrahl – Rollstuhlausfahrten Am Mittwoch, 1. Juni, um 14.30 Uhr im Alterswohnheim Buochs. Anmeldungen am gleichen Tag bis um 9.00 Uhr bei Berta Blättler, Telefon 041 620 27 73. Reformierte Kirche Buochs Gottesdienst: Am Sonntag, 29. Mai 2011, um 10.00 Uhr findet in der reformierten Kirche Buochs der Gottesdienst statt. Leitung: Jacques Dal Molin. Für den Besuch des Gottesdienstes steht Ihnen das Chiletaxi gratis zur Verfügung, Telefon 041 620 03 03. Seniorennachmittag: Am Dienstag, 31. Mai, um 14.00 Uhr in der reformierten Kirche Buochs. Thema: Was? Noch nicht «al dente» gekocht? Guet Nacht am Sächsi! Was hat Regina Clavadetscher, ehemalige Sigristin in Stans wohl dazu zu sagen? Interessierte aus allen Gemeindekreisen sind herzlich willkommen. Für den Fahrdienst melden Sie sich: Gemeinde Ennetbürgen: Theres Bernasconi, Telefon 041 620 48 47, übrige Gemeinden: Vreni Gerber, Telefon 041 620 44 80 oder im Sekretariat, Telefon 041 620 14 29. tourismus

Tourismusverein Buochs-Ennetbürgen Die Jubiläums-Generalversammlung findet am Samstag, 28. Mai 2011, um 16.00 Uhr im Seeplatz 10 in Buochs statt. Im Anschluss an die Versammlung findet um 19.00 Uhr eine öffentliche Dampferfahrt auf der neu renovierten Unterwalden statt. diverses

Spiritueller Begegnungsabend Botschaften aus der geistigen Welt Am Freitag, 27. Mai 2011, um 19.30 Uhr im Gemeindesaal in Ennetbürgen (Buochserstrasse 2) mit Gerrard McInerey. Keine Anmeldung erforderlich. Empfohlener Beitrag CHF 20.–. Für eventuelle Informationen: Kristof Eördögh, Telefon 041 620 37 84 Zauber der Stille – Die Stille ist das Tor zur Transformation Durch Innehalten und durch bewusste Ausrichtung der Aufmerksamkeit zur Stille kommen und in ihr verweilen. An 5 Meditationsabenden (Mittwoch). Kosten: CHF 100.–. Vom 1. bis 29. Juni 2011 von 19.30 bis 21.00 Uhr mit Kristof Eördögh, Kronenpark 1, Buochs. Auskunft und Anmeldung: Telefon 041 620 37 84.


Freitag, 3. Juni 2011 unter Telefon 041 624 40 30 entgegen. Achtung: Die Platzzahl ist beschränkt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Altersheim Oeltrotte, Ennetbürgen.

Ennetbürgen vereine

Rusty Spurs Ennetbürgen – Achtung kein Tanzen Am Donnerstag, 26. Mai und am 2. Juni (Feiertag) findet kein Tanzen statt. Wir tanzen wieder am Donnerstag, 9. Juni, ab 20.00 Uhr im0 Schützenhaus Ennetbürgen im 1. Stock Line-Dance. Haben wir euer Interesse geweckt? Bei Fragen: E-Mail: schneider.sonja78@gmx.ch oder Telefon 078 897 99 06. FMG / TRÄFF Ennetbürgen Jassen: Am Dienstag, 7. Juni, um 19.00 Uhr im Pfarreiheim. Margrit und der Vorstand freuen sich auf viele Jasserinnen. Mini-TRÄFF: Am Donnerstag, 9. Juni 2011, von 9.00 bis 11.00 Uhr hüten wir Ihre Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren im Pfarreiheim. Wir spielen, malen und kneten. Im Preis von CHF 3.– ist auch ein kleines Znüni inbegriffen. Bei Fragen: Franziska Lang, Telefon 041 620 94 02. Musikgesellschaft Ennetbürgen – Sommerkonzert Als Vorbereitung für das eidg. Musikfest in St. Gallen lädt Sie die Musikgesellschaft Ennetbürgen gemeinsam mit der Harmoniemusik Kerns an 2 Sommerkonzerte ein. Das erste findet am Mittwoch, 1. Juni 2011, um 20.00 Uhr in der Dossenhalle in Kerns und das zweite am Freitag, 3. Juni, um 20.00 Uhr in der Mehrzweckhalle in Ennetbürgen statt. Beide Vereine tragen ihre Aufgaben- und Selbstwahlstücke vor und verwöhnen Sie zusätzlich mit Blasmusik vom Feinsten. Eintritt frei, Türkollekte. senioren

Seniorentanz im «nidair» Restaurant Flugfeld Am Donnerstag, 26. Mai 2011, von 14.00 bis 17.00 Uhr begleitet mit dem Ländlertrio Schnupfgruess. Fitness mit gesunden Nebenwirkungen, auch für Männer! Das nidairTeam und Pia Gabriel heissen alle herzlich willkommen. Weitere Infos: Telefon 041 620 16 78. Senioren – Essen, Spielen und Jassen Durch Auffahrt verschiebt sich das Datum auf den 2. Donnerstag im Monat. Der nächste Termin ist daher der 9. Juni; um 12.00 Uhr beginnt das Mittagessen. Ihre Anmeldung für das Essen nehmen wir gerne bis spätestens am Montag, 6. Juni 2011 unter Telefon 041 624 40 30 oder persönlich im Altersheim entgegen. Für die Teilnahme am Jass- und Spielnachmittag ist keine Anmeldung erforderlich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. diverses

Samstagsbrunch in der Oeltrotte Am Samstag, 4. Juni 2011, von 8.30 bis 11.00 Uhr können Sie bei uns in der Cafeteria brunchen. Für CHF 16.– steht Ihnen ein reichhaltiges Buffet zur Verfügung. Geniessen Sie mit Ihrer Familie, mit Freundinnen und Freunden einen gemütlichen Samstagmorgen in unserer gepflegten Cafeteria. Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung bis am

Rollstuhlgruppe Ennetbürgen – Nächster Spaziergang Der nächste Spaziergang der Rollstuhlgruppe findet am Dienstag, 31. Mai 2011 statt. Die Fahrerinnen und Fahrer melden sich zwischen 10.00 und 11.00 Uhr gemäss ihrer Einteilung bei den Heimen. Der Spaziergang findet bei Regen und zweifelhafter Witterung nicht statt. kirche

Kleinkindergottesdienst Zum Thema «Zusammen sind wir stark, zusammen getrau ich mich», laden wir euch Kinder mit euren Eltern herzlich am Samstag, 28. Mai 2011, um 10.00 Uhr ins Pfarreiheim (MZA) zur Kleinkinderfeier ein. Wir werden singen, beten, hören uns die Geschichte von Swimmy an und basteln etwas Schönes zum Heimnehmen.

Dallenwil schule

Musikschule Dallenwil – We’re in Concert 2011 Am Freitag, 27. Mai 2011, ab 19.15 Uhr können Sie wieder alle Ensembles der Musikschule Dallenwil hören. Die Türen öffnen sich um 18.30 Uhr. Dabei sind der Kinderchor, das Gitarrenensemble, die Beginnersband und die Jungmusik. Aber auch Schwyzerörgeler und Schlagzeuger fehlen an diesem Abend nicht. Daneben gibt es wieder viele Spiele, ein Gumpischloss sowie einen kleinen Imbiss und Getränke. Besuchen Sie uns doch mit Ihrer ganzen Familie. vereine

FMG Dallenwil Mittagstisch: Am Donnerstag, 26. Mai 2011 ist ab 11.30 Uhr im Restaurant Bahnhöfli der Tisch für uns gedeckt. Hl. Messe: Am Dienstag, 7. Juni 2011 feiern wir um 9.00 Uhr. Anschliessend sind alle herzlich zu Kaffee und Gipfeli in der MZA eingeladen. Schützengesellschaft Dallenwil Eidg. Feldschiessen 2011: Das grösste Schützenfest der Welt steht wieder vor der Tür. Eine schöne Tradition und erst noch gratis. Frei nach dem Motto «Mach au mit» hofft die Schützengesellschaft Dallenwil auf eine rege Teilnahme aus Dallenwil. Das Feldschiessen findet am 27., 28. und 29. Mai auf dem Schiessstand Schwybogen in Stans statt. «Guet Schuss» wünscht der Präsident Andreas Odermatt. SVKT Frauensportverein Dallenwil – Abendwanderung Unsere Abendwanderung nach Engelberg ins Alpenrösli findet am Dienstag, 7. Juni (Verschiebedatum: Dienstag, 14. Juni 2011) statt. Mitnehmen: gute Laune, Taschenlampe. Nachtessen im Alpenrösli. Treffpunkt: Dallenwil Dorfplatz um 19.00 Uhr mit Privatautos. Passivmitglieder sind herzlich willkommen.


schule

und Kuchen verwöhnt. Treffpunkt am Montag, 27. Juni, um 7.20 Uhr bei der Schiffländi, um 7.25 Uhr beim Nidwaldnerhof, um 7.30 Uhr beim Seehotel Sternen. Kosten: CHF 80.– inbegriffen Kaffee und Gipfeli, Mittagessen, Bähnle, Eintritt Oelermühle und Kaffee und Kuchen! ID und Euro mitnehmen für Getränke und eigene Bedürfnisse! Anmeldungen bitte bis am Mittwoch, 15. Juni an Margrit Ambauen, Telefon 041 620 29 91 oder an Elisabeth Käslin, Telefon 041 620 52 04, E-Mail: elisabethk@beckenried.ch

vereine

CVP Beckenried – Parteiversammlung Der Vorstand der CVP Beckenried lädt am Freitag, 27. Mai, um 20.00 Uhr alle Interessierten herzlich zur öffentlichen Parteiversammlung im Hotel Rössli ein.

Beckenried Musikschule Beckenried Matinée am Sonntag, 29. Mai 2011, um 10.00 Uhr im Altes Schützenhaus, Beckenried. Vortragsübung in Emmetten am Montag, 30. Mai 2011, um 18.30 Uhr in der Mehrzweckhalle. Vortragsübung in Seelisberg am Mittwoch, 1. Juni 2011, um 19.00 Uhr in der Turnhalle. Alle sind dazu eingeladen. Beggrieder Trachteleyt Tag der Tracht: Am Montag, 6. Juni 2011 am Tag der Tacht tanzen und musizieren die Beggrieder Trachteleyt in der Gemeinde Wolfenschiessen. Alle Tänzer, Trachtenfans und Musikfreunde treffen sich um 19.30 Uhr beim Gemeindeparkplatz (Areal-Feuerwehrlokal). Weitere Auskunft beim Präsident Armin Käslin, Telefon 041 620 66 63 oder der Tanzleiterin Helena Mathis, Telefon 041 628 03 56. Skiclub Beckenried-Klewenalp – 86. Generalversammlung Am Mittwoch, 1. Juni im Panoramarestaurant Klewenalp. Um 18.05 Uhr / 18.25 Uhr Bergfahrten (bitte Jahreskarte mitnehmen); um 19.00 Uhr Nachtessen; um 20.00 Uhr Generalversammlung und um 23.00 Uhr und 00.00 Uhr Talfahrten. Liebe Skiclubmitglieder, gerne laden wir euch zur 86. Generalversammlung ein. Wir zählen auf euer zahlreiches Erscheinen und freuen uns auf einen gemütlichen Abend . Flora Freunde Klewen – Frontag Am Samstag, 4. Juni 2011 Berg-Frühling im Holderli! Wir hegen und pflegen unsere Alpen-Blumen sowie die Schutzhütte. Teilnehmende Mitglieder melden sich bitte bei Edi Käslin, Telefon 041 620 16 46. Schützengesellschaft Beckenried – Eidg. Feldschiessen Auch dieses Jahr ist wieder das Feldschiessen, durchgeführt durch die Schützengesellschaft Stansstad im Schiessstand Schwybogen in Stans. Die Schiessdaten sind: Freitag, 27. Mai, von 16.00 bis 20.00 Uhr; am Samstag, 28. Mai, von 13.30 bis 17.30 Uhr und am Sonntag, 29. Mai 2011, von 7.30 bis 11.30 Uhr. Feldgottesdienst am Sonntag, 29. Mai 2011, um 12.00 Uhr. Das Ganze ist für jeden Schützen gratis (inkl. Munition) und übrigens: Dieses Jahr ist Nidwalden auf dem Kranz, ein Grund mehr dabei zu sein. Auf viele Teilnehmer freut sich die SG Beckenried. Frauengemeinschaft Beckenried Am Montag, 27. Juni findet der Ausflug der Frauengemeinschaft an den Titisee statt. Nach dem obligaten Kaffee und Gipfelihalt fahren wir nach Hinterzarten um dort ein feines Mittagessen zu geniessen. Anschliessend freie Zeit zur Verfügung am Titisee. Um 15.00 Uhr startet das Zäpflebähnle mit uns an Bord zur Oelermühle, die dann besichtigt werden kann. Anschliessend werden wir mit feinem Kaffee

politik

FDP Beckenried Besuch der Holzverstromungsanlage Oberdorf Alternative Energieproduktion ist in aller Leute Mund. Nutzen Sie die Gelegenheit die neue Holzverstromungsanlage der Genossenkorporation Stans unter fachkundiger Leitung zu besuchen. Treffpunkt am Samstag, 4. Juni 2011, um 8.30 Uhr beim Parkplatz Klewenbahn. Fahrt mit Privatautos nach Stans/Oberdorf. Dauer der Führung ca. 2 Std. Die Platzzahl ist beschränkt. Anmeldung bis am Mittwoch, 1. Juni 2011 an H. Herger, Telefon 041 620 56 32 oder per E-Mail: famherger@sunrise.ch

Seelisberg vereine

Frauengemeinschaft Seelisberg Mittagstisch: Am Freitag, 27. Mai 2011, um 12.00 Uhr im Restaurant Montana. Pinocchio-Träff: Wir treffen uns am Mittwoch, 1. Juni 2011, von 14.00 bis 17.00 Uhr bei schönem Wetter auf dem Spielplatz sonst im Pfarrhaus. Aktivitäten in Seelisberg Freitag, 27. Mai, um 18.00 Uhr: Feldschiessen in Bauen; um 18.30 Uhr: Modellschifftreffen am Seelisberg Seeli (bei schönem Wetter); 19.35 Uhr: Schifffahrt ab Flüelen zur Urner Landeswallfahrt zur Tellskapelle am See; um 20.00 Uhr: Gemeindeversammlung. Samstag, 28. Mai, um 10.00 Uhr: Modellschifftreffen am Seelisberg Seeli, Eintritt frei (bei zweifelhafter Witterung Tel. 041 820 15 34); um 18.00 Uhr: Feldschiessen in Bauen. Sonntag, 29. Mai: Beginn Sommerfahrplan bei Schiff und Treib-Seelisberg-Bahn. Dienstag, 31. Mai, um 19.45 Uhr: Busfahrt zur Wallfahrt nach Emmetten. Anmeldung: Telefon 041 820 15 63. Mittwoch, 1. Juni, um 19.00 Uhr: Vortragsübung der Musikschule Uri in der Turnhalle. Eintritt frei. Donnerstag, 2. Juni, um 10.30 Uhr: Gottesdienst zum Auffahrtstag und Umgang durchs Kirchendorf Breitlohn. Freitag, 3. Juni, um 18.30 Uhr: Freundschaftsschiessen mit Emmetten.


Ennetmoos

Wolfenschiessen schule

Theaterprojekt der Schule Ennetmoos – «Fantasie» Das Theaterprojekt der Primarschule Ennetmoos präsentiert «Fantasie» unter der Regie von Maria Gallati. Die Schule Ennetmoos freut sich, Sie zu diesem besonderen Anlass einzuladen. Die Aufführungen finden am Freitag, 27. und am Samstag, 28. Mai 2011, jeweils um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle St. Jakob statt. Nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel gemäss Fahrplan. Spezialkurs: um 21.15 Uhr St. Jakob – Allweg. Jugendraum Ennetmoos in der ZSA Schulhaus Morgenstern Der Jugendraum ist am Freitag, 27. Mai 2011, von 20.00 bis 23.00 Uhr für Jugendliche ab der 6. Klasse geöffnet. vereine

FMG Ennetmoos Kaffeehöck im Pfarrhaus: Wir treffen uns am Donnerstag, 26. Mai 2011, von 9.30 bis 11.00 Uhr zu Kaffee und Gipfeli. Chom doch au! Bogenschützen Ennetmoos Armbrustschiessen für Schulkinder Alle in Ennetmoos wohnhaften Mädchen und Knaben der Jahrgänge 1995 bis 2002 sind herzlich eingeladen, an unserem Armbrustschiessen teilzunehmen. Das Programm besteht aus drei Übungsschiessen und dem traditionellen Kilbischiessen. Am Kilbischiessen gibt es tolle Preise zu gewinnen! Wer noch nicht dabei war verpasst etwas! In unserem Schiesskeller im Schulhaus Morgenstern treffen wir uns am Samstag, 4. Juni, um 9.00 Uhr zum zweiten Übungsschiessen. Das letzte Übungsschiessen findet am Samstag, 11. Juni 2011, um 9.00 Uhr statt. Das Kilbischiessen findet dieses Jahr am Samstag, 25. Juni 2011 statt, Beginn 8.00 Uhr. Bogenschützenkilbi mit Gottesdienst: Am Sonntag, 26. Juni, um 10.00 Uhr. Danach Apèro, gemeinsames Mittagessen und Rangverkündigung. Dazu sind alle Kinder und Eltern herzlich eingeladen. Das Fest findet im Foyer der MZA St. Jakob statt. «Gut Schuss» wünscht euch der Bogeschützenleiter Peter Odermatt. Bei Fragen: Telefon 077 406 95 01. kirche

Kirche Ennetmoos Muisigmäss: Am Sonntag, 29. Mai 2011, um 19.30 Uhr wird das Akkordeon-Duo Bachmann-Müller (Malters/ Unterlunkhofen) den Abendgottesdienst musikalisch mitgestalten. Herzliche Einladung! Pfarrei-Treffen mit Bischof Vitus: Am Samstag, 4. Juni 2011, von 13.00 bis 15.00 Uhr laden wir alle Pfarreiangehörigen zur Begegnung und zum Gespräch mit Bischof Vitus Huonder am Pfingstfeuer bei der Kirche St. Jakob ein. Die Pfarrei offeriert Älplermagronen. Im Anschluss findet um 17.00 Uhr die Heilige Firmung mit Bischof Vitus statt.

vereine

Alpina Cheerli – Jodlerabend Am Samstag, 21. Mai, um 20.00 Uhr Türöffnung/Nachtessen ab 18.30 Uhr in der MZH Zelgli, Wolfenschiessen. Mitwirkende: Alpina Cheerli Wolfenschiessen, Jodlerklub Fontanne-Chörli, Schüpfheim, Alphorn-Quartett «Echo vom Spannort», Engelberg, Familienkapelle Waser, Beckenried. Ansage: Hans Odermatt. Keine Platzreservation! Eintritt: CHF 12.–. Beggrieder Trachteleyt – Tag der Tracht Am Montag, 6. Juni 2011 am Tag der Tacht tanzen und musizieren die Beggrieder Trachteleyt in der Gemeinde Wolfenschiessen. Alle Tänzer, Trachtenfans und Musikfreunde treffen sich um 19.30 Uhr beim Gemeindeparkplatz (Areal-Feuerwehrlokal). Weitere Auskunft beim Präsident Armin Käslin, Telefon 041 620 66 63 oder der Tanzleiterin Helena Mathis, Telefon 041 628 03 56. TV Wolfenschiessen – 2. Wolfenschiesser Dorfolympiade Am Samstag, 4. Juni lädt der Turnverein Wolfenschiessen zur 2. Dorfolympiade auf dem Schulareal Zälgi ein. Festbetrieb ab 12.30 Uhr. In 2er-, 3er- oder 4er-Teams die 5 Olympischen Disziplinen absolvieren, Harassenstapeln für Jedermann, Jugendschiessen der Schützengesellschaft oder einmal Kuhfladenbingo der etwas anderen Art mit Preisen im Gesamtwert von CHF 1›000.–. Vorläufe «dr schnellscht Wolfenschiesser» ab 12.30 Uhr und die Finalläufe um 16.30 Uhr. Grosses Bodysoccerturnier ab 19.00 Uhr und anschliessend Unterhaltung im Festzelt mit DJ. Lassen Sie sich diesen Spass nicht entgehen. STV Wolfenschiessen Korbball Damen Am Sonntag, 29. Mai tritt das Team aus Wolfenschiessen zur 3. Runde der NLA-Meisterschaft an. Gespielt wird zu folgenden Zeiten in Willisau LU (Sportanlage BBZ) um 10.00 Uhr: Wettingen AG – Wolfenschiessen; um 13.00 Uhr: Bachs ZH – Wolfenschiessen; um 15.15 Uhr: Wolfenschiessen – Lotzwil BE. Resultate der 1. Runde: Täuffelen BE – Wolfenschiessen (9 : 8); Wolfenschiessen – Satus Urtenen 1 BE (7 : 8); Wolfenschiessen – Moosseedorf BE (7 : 7). Wir freuen uns über Unterstützung!

Obbürgen vereine

Kulturkommission Stansstad– (C’EST SI) B.O.N. Volksmusik Weitere Infos siehe Gemeinde Stansstad | Vereine Trail Dancer Stans – Country-Line-Dance-Club Jeden Mittwoch von 20.00 bis 22.00 Uhr Club-Abend mit Tanzen. Alle Line-Dance-Begeisterten sind herzlich willkommen. Weitere Infos und Anmeldung unter Telefon 079 740 42 46, www.gutz.ch/traildancer/traildancer.htm


Stansstad diverses

Kulturkommission Stansstad Volksmusikkonzert – mit Engadiner Wurzeln Am Sonntag, 29. Mai 2011, um 17.00 Uhr im OEKI Stansstad. (C’EST SI) B.O.N. spielen querbeet durch alles, was ihnen gefällt und mit den Instrumenten, die gerade zur Hand sind. Lüpfig und lustig, jazzig und groovig, schnulzig und herzerwärmend. Eintritt ist frei – Kollekte. Die Kultur­ kommission freut sich auf viele Besucher. vereine

50 Jahre Musikgesellschaft Stansstad Jubiläumskonzert Am Samstag, 28. Mai 2011, um 20.00 Uhr im Gemeindesaal Stansstad (ab 19.00 Uhr Apéro). Sie sind nicht nur zum Konzert sondern auch zum Apéro von 19.00 bis 19.45 Uhr, ebenfalls im Gemeindesaal, herzlich eingeladen (kein Eintritt, Türkollekte). Während dem Apéro und nach dem Konzert spielt die Tanz- und Unterhaltungsmusik «The Farmers» wunderschöne Melodien aus den vergangenen 50 Jahren. Verpassen Sie diese Chance, einen schönen Abend zu erleben nicht und kommen Sie am 28. Mai 2011 in den Gemeindesaal Stansstad. Die Musikantinnen und Musikanten freuen sich auf Ihre Anwesenheit. KAB Stansstad Herzliche Einladung zum Jassabend im Oeki Am Freitag, 27. Mai 2011, um 20.00 Uhr, Türöffnung um 19.30 Uhr im Oeki Stansstad. Anstelle des Teilnehmerbeitrages bringt jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin einen nicht eingepackten Preis im Wert von ca. CHF 8.– mit. Kleines Getränke- und Imbissangebot vorhanden. Die KAB Stansstad freut sich auf Ihren Besuch. IHC Stansstad – Schweizermeisterschaftsspiele 1. Liga: Samstag, 28. Mai, um 14.00 Uhr in Sursee gegen HC Sursee. 4. Liga: Samstag, 28. Mai, um 13.00 Uhr in Thun gegen Escholzmatt. Samariterverein Stansstad Monatsübung Juni in Stans Am Dienstag, 7. Juni 2011, um 19.30 Uhr im Pestalozzisaal findet die Gemeinschaftsübung mit dem Samariterverein Stans statt. Treffpunk, beim Lokal in Stansstad, Abfahrt pünktlich um 19.15 Uhr. FMG Stansstad / Kehrsiten – Sommerevent Liebe Neuzuzügerinnen, liebe Mitglieder der FMG Stansstad / Kehrsiten. Wie gut kennen Sie Stansstad? Wie gut kennen Sie unseren Verein? Wir möchten Frauen «ob Jung oder Älter» welche nach Stansstad oder Kehrsiten gezogen sind unseren Verein vorstellen und Ihnen einen Einblick in unsere wunderschöne Seegemeinde vermitteln. Wir werden für Sie einen Abend auf spielerische Art organisieren, damit

Sie uns und unsere Gemeinde kennenlernen können. Im Anschluss werden wir Ihnen einen Apéro servieren. Zu diesem Anlass sind sämtliche Vereinsmitglieder auch herzlich eingeladen, wir freuen uns auf Sie! Am Mittwoch, 8. Juni, um 19.30 Uhr im Oeki Stansstad. Anmeldung bis am Montag, 6. Juni an Conny Kesseli, Telefon 041 610 04 19 oder E-Mail: u.kesseli@bluewin.ch Ski- und Alpenklub Lopper, Stansstad Hüttenputzätä Am Samstag, 28. Mai treffen wir uns zum Frühlingsputz unserer Lopperhütte. Arbeiten drinnen und draussen warten auf fleissige Helfer/-innen. Für Zmittagsstärkung ist gesorgt. Melde dich bitte beim Hüttenchef Beni, E-Mail: huettenchef.acl@gmx.ch, Telefon 079 299 55 85. Die Hüttenwarte Hans und Heidi freuen sich auch auf Übernachtungsgäste, Putzer und Nichtputzer! Mütterzentrum Sunneschyn, Stansstad Internationaler Familien-Mittagstisch: Am Donnerstag, 9. Juni 2011, um 11.45 Uhr steht für Sie das internationale Buffet im Oeki, Nähe der kath. Kirche Stansstad, parat. Es kochen für uns begeisterte Köchinnen aus verschiedenen Ländern. Alle, auch Nicht-Mitglieder, sind herzlich willkommen. Anmeldungen bis am Montag davor bei Daniela Christ, Telefon 041 610 06 06 oder im MüZe an der Infotafel. Vorankündigung: Der nächste Mittagstisch wird asiatisch sein und findet am Donnerstag, 8. September 2011 statt. Donnerstagmorgen–MüZe-Cafeteria geschlossen: Da die MuKi-Turnen-Saison beendet ist, hat auch unsere MüZeCafeteria am Donnerstagmorgen geschlossen. Wie jedes Jahr wird sie ihre Tore wieder nach den Herbstferien öffnen. Weitere Infos bei Belita Bark, Telefon 041 610 85 26. Die Geschichte vom Maulwurf Grabowski: Am Donnerstag, 26. Mai sind ab 14.00 bis 16.30 Uhr alle Kinder in Begleitung vom Mami, Papi, Gotti, Götti oder Grosseltern herzlich eingeladen, die Geschichte vom Maulwurf Grabowski zu hören und selber einen kleinen Maulwurf auszumalen oder zu kleben. Die Geschichte wird je nach Bedarf mehrmals erzählt. Bei unsicherem, kühlen Wetter sind wir im MüZe Stansstad, bei sehr schönem, warmen Wetter in der Badi bei der Feuerstelle. Bei Fragen: Telefon 079 708 52 42 (Judith). kirche

Evangelisch-Reformierte Kirche Nidwalden Ökumenischer Gottesdienst an Christi Himmelfahrt Am Donnerstag, 2. Juni feiern wir Christi Himmelfahrt im Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes in der kath. Kirche Stansstad. Predigt und Liturgie werden von Diakon Arthur Salcher und Pfarrer Michael Dietliker gestaltet. Der Gottesdienst beginnt um 10.30 Uhr. Anschliessend findet ein einfacher Apéro statt. Sie sind zum Mitfeiern eingeladen! Reformierte Kirche Stans – Gottesdienst Am Sonntag, 29. Mai 2011, um 10.00 Uhr Gottesdienst mit Taufe, Pfarrer R. Oppermann und Pfarrer Michael Dietliker. Thema: «Das Salz in der Suppe» zu Matthäus 5, 13f. Es spielt eine Formation der Harmoniemusik Stans. Orgel: Ursula Sulzer. Anschliessend Gemeindekreisversammlung.


Allgemein diverses

Chinderhuis Nidwalden Tage der offenen Türe in der Tageskrippe Stans, Nägeligasse 23 und Tageskrippe Hergiswil, Seestrasse 3, vom 24. bis 28. Mai 2011, von 9.00 bis 11.00 Uhr. Zusätzliche Termine erhalten Sie unter: Telefon 041 610 41 10 oder per E-Mail: info@chinderhuis.ch Neue Dienstleistung von Pro Infirmis Online-Beratung für behinderte Menschen Pro Infirmis, die grösste Fachorganisation im Behindertenwesen baut ihr Beratungsangebot laufend aus. Neu können Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen sich auch im Internet online beraten lassen. Die Beratung wird durch ausgebildete Fachleute erbracht und findet in einem mit Passwort geschützten Raum statt. Diplomierte Fachleute (Sozialarbeiter/-innen) stehen den Fragestellern zur Verfügung und beantworten die vielfältigen Fragen rund um das Thema Behinderung zuverlässig und diskret. Der Fragesteller kann anonym bleiben, die Auskunft erfolgt in einem mit Passwort geschützten Raum und ist nur ihm zugänglich. Die Beratung ist kostenlos. Die Adresse der Pro Infirmis Online-Beratung: www.beratung4behinderte.ch vereine

Rusty Spurs, Ennetbürgen Dance Event in Stans Am Mittwoch, 1. Juni 2011, Türöffnung ab 19.30 Uhr im Restaurant Engel in Stans. Parkplätze vorhanden, Eintritt: CHF 7.95. Es findet ein Workshop statt. «Bring your own country music». Wir freuen uns auf euren Besuch. Skiclub Bannalp-Wolfenschiessen 23. Bannalper Berglauf, 7. Nordic Walking Event Am Sonntag, 19. Juni findet der 23. Bannalper Berglauf statt. Start um 9.30 Uhr. Anmeldung: scbw.ch oder unter Telefon 041 628 02 85. Nachmeldungen gegen Zuschlag von CHF 5.– bis eine Stunde vor dem Start möglich. Erinnerungspreis an alle Teilnehmer und Verlosung von Naturalpreisen. SAC Titlis Klettern für Anfänger und Einsteiger (Teil 1): Am Sonntag, 29. Mai 2011. Wir werden uns an den Fels gewöhnen und die Seilhandhabung wieder auffrischen. Leitung: Thomas Waser, Telefon 041 628 00 43, E-Mail: th_waser@bluewin.ch Klettern für Anfänger und Einsteiger (Teil 2): Am Samstag, 11. Juni. Nachdem wir uns schon wieder etwas an den Fels gewöhnt haben, gestalten wir den Tag nach den Wünschen von euch Teilnehmenden. Leitung: Thomas Waser, Telefon 041 628 00 43, E-Mail: th_waser@bluewin.ch Die Wandergruppe 60+/- besucht am Dienstag, 31. Mai die Alternativenergien im Jura (öV). Wie immer werden wir von unserem SAC-Kameraden unterwegs viel Wissenswertes erfahren auf der interessanten Wanderung zu den Alter-

nativ-Energien am Mont Soleil und Mont Crosin. Anschliessend geniessen wir eine Schifffahrt auf der Aare von Biel nach Solothurn. T1, Wanderzeit total 2.5 Std. Mit öV: Abfahrt Stans um 6.34 Uhr, Rückkehr um 20.23 Uhr. Leitung: Karl Ott, Telefon 041 610 52 73. Anmeldung bis spätestens am Samstag, 28. Mai 2011, um 20.00 Uhr. Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Nidwaldner Wanderwege Wandern im Luzerner Seetal Am Samstag, 28. Mai 2011 lädt der Verein Nidwaldner Wanderwege zu einer abwechslungsreichen Rundwanderung im Luzerner Seetal ein. Die Wanderung beginnt in Hitzkirch Station und führt auf dem Wege nach Müswangen, Sulzerberg auf den Lindenberg. Absteigend via Horben, Lieli, Schloss Heidegg wird nach ca. 4 Std. wiederum der Ausgangsort Hitzkirch erreicht. Verpflegt wird aus dem Rucksack. Treffpunkt am Bahnhof in Stans um 7.15 Uhr. Retourbillett nach Hitzkirch selber lösen. Wanderleiter ist Markus Ziegler, Telefon 041 620 46 71. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Telefon 1600 gibt ab 18.00 Uhr des Vortages Auskunft über die Durchführung. familie

Voranzeige: Kinderschwimmkurs in der Badi Stansstad Vom 11. bis 15. Juli 2011 für Kinder von ca. 5 bis 7 Jahren (Anfänger). 1. Kurs um 9.00 Uhr; 2. Kurs um 10.00 Uhr, jeweils 50 Min. Kosten: CHF 90.– (inkl. Eintritt). Kurs­ leitung/Anmeldung: Maria Ettlin-Niederberger, Leiterin Aqua-Baby / Aqua-Kids, Telefon 041 660 87 92. acquababy Baby- und Kleinkindschwimmen Jeweils am Samstagnachmittag in Stans oder am Mittwochvormittag in Kerns. Weitere Kurse in Luzern. Babyschwimmen von 6 Monaten bis 2 Jahre. Kleinkindschwimmen für 2- bis 4-Jährige. Die Kinder werden in altershomogene Gruppen eingeteilt. Neu: Knirps 2 (für 2- bis 4-Jährige) am Samstag um 17.00 Uhr. Beim sogenannten Baby- bzw. Kleinkindschwimmen (Knirps) legen wir den Grundstein für das spätere Schwimmenlernen. In unserem Kurs wollen wir jene Bewegungsreize nutzen, die uns nur das Wasser bieten kann: Ausprägung des Gleichgewichtes, schonende Kräftigung der Bein- und Rückenmuskulatur, Vorbeugung von Haltungsschäden, motorische Entwicklungs- und Koordinationsfähigkeit, Fördern von Nachfolgebewegungen wie Krabbeln und Laufen. Weitere Auskünfte gibt Ihnen gerne Patrizia Basler, Telefon/Fax 041 371 10 81 oder www.acquababy.ch

Kehrsiten diverses

Kulturkommission Stansstad– (C’EST SI) B.O.N. Volksmusik Weitere Infos siehe Gemeinde Stansstad | Vereine


Pro Senectute Nordic-Walking Walking in der Gruppe macht Spass. Der Walking-Treff von Pro Senectute Nidwalden zu 90 Minuten findet jeweils am Mittwoch um 9.00 Uhr beim Schiessstand Oberdorf statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, ein Neueinstieg ist jederzeit möglich. Der Teilnehmer­ beitrag ist CHF 5.–. Mahlzeitendienst Eine ausgewogene Ernährung trägt viel zum Wohlbefinden und zur Gesundheit bei. Besonders wichtig ist dies für Menschen denen es nicht möglich ist, selbst zu kochen. Deshalb richtet sich unser Angebot an Menschen ab 60 Jahren und Menschen mit einer Behinderung, ebenso an Wöchnerinnen und Langzeitpatienten. Für CHF 15.– erhalten Sie ein feines Menü. Dabei haben Sie die Auswahl zwischen Voll- oder Leichtkost, Diabetes und Vegetarisch. Die Zustellung dieser fixfertigen Menüs erfolgt durch unsere Helferinnen und Helfer. Rufen Sie uns bei Fragen oder für Bestellungen an. Gerne nehmen wir uns für Sie Zeit (Telefon 041 610 76 09). Wanderungen Bödmeren oder Glattalp Am Dienstag, 7. oder Donnerstag, 9. Juni 2011 sind die beiden Wandergruppen von Pro Senectute Nidwalden wieder gleichzeitig unterwegs. Die Anreise ins Muotathal erfolgt im Bus mit Abfahrt in Stans um 7.40 Uhr. Die Gruppe 1 fährt mit dem Kleinbus sowie einem Extrabus nach Eigeliswald an der Pragelstrasse. Ein romantischer Pfad führt durch den Bödmerenwald, einem Urwald der Schweiz. Weiter führt der Weg über Karstgebiet zur Alp Tor und über Moorwiesen zurück via Ober Saum zum Ausgangspunkt. Auf der 41/2-stündigen Wanderung sind rund 550 Meter Auf- und Abstieg zu bewältigen. Die Gruppe 2 fährt mit dem Bus weiter nach Bisistal/Sahli und mit der Seilbahn auf die Glattalp. In rund zwei Stunden wird der See umrundet. Dabei sind lediglich 100 Meter Auf- und Abstieg zu überwinden. Alle Teilnehmenden verpflegen sich aus dem Rucksack. Der Teilnehmerbeitrag ist CHF 55.–. Wanderleiterin: Marianne Gander. Pro Senectute nimmt Anmeldungen bis am Vortag um 11.00 Uhr entgegen, die Platzzahl ist beschränkt. Auskunft über die Durchführung gibt Telefon 041 610 25 08 am Vorabend ab 17.00 Uhr. Velowoche in Frauenfeld Pro Senectute NW führt die Velowoche 2011 vom 22. bis 26. August in Frauenfeld durch. Die Region Thurgau eignet sich aufgrund der flachen Topografie ganz besonders gut für Velotouren. Die zahlreichen Routen führen Sie auf sicheren Wegen durch die schönsten Gegenden dieser Landschaft. Das Leiter-team plant für jeden Tag eine abwechslungsreiche Tour. Bereits am ersten Tag wird ein Teil der Anreise mit dem Velo absolviert. Die Teilnehmenden logieren im Hotel Blumenstein in Frauenfeld, in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs. Im Pauschalpreis

inbegriffen sind Hin- und Rückreise mit Bus, Übernachtung mit Halbpension, Velo- und Gepäcktransport, Touren­ leitung und Mehrwertsteuer. Prospekte und Anmeldeformulare sind auf der Geschäftsstelle der Pro Senectute Nidwalden erhältlich. Begleitete Ferien in der Lenzerheide vom 15. bis 22. August 2011 Möchten Sie im schönen Bündnerland, zusammen mit einer Nidwaldner Seniorengruppe unvergessliche Ferientage erleben? Wünschen Sie ein ruhiges und komfortables Hotel? Dann ist unser Ferienangebot goldrichtig für Sie! Mit dem Ferienangebot «Begleitete Ferien» sprechen wir Damen und Herren ab 60 Jahren (Alleinstehende und Paare) an, die noch selbständig sind aber nicht mehr alleine Ferien machen können resp. wollen. Es werden freiwillig jeden Tag leichte Spaziergänge oder kleinere Ausflüge in der Umgebung angeboten. Lenzerheide ist ein bekannter Ferienort für einen entspannten Aufenthalt für Aktive und Geniesser. Die Ferienwoche wird geleitet von zwei Begleiterinnen mit Ausbildung und Erfahrung in der Betreuung von Seniorengruppen. Sie sorgen sich, wo notwendig und erwünscht, um das Wohl der Feriengäste. Telefonketten: miteinander verbunden Neu bietet Pro Senectute Nidwalden «Telefonketten» an. Das Angebot richtet sich vor allem an Menschen, die wenig Gelegenheit haben, die eigenen vier Wände zu verlassen oder die Lust haben, regelmässig Kontakt zu anderen Menschen zu pflegen. Viele alleinstehende oder nicht mehr ganz mobile Menschen vermissen ein soziales Netz. Die Idee hinter den Telefonketten ist einfach: Regelmässig zu einer vereinbarten Zeit rufen sich die Mitglieder der Kette reihum an und erkundigen sich nach dem gegenseitigen Befinden. Ein Teilnehmer der Kette, der Ketten-Kapitän, übernimmt die Verantwortung, dass alles klappt. Bleibt ein Anruf unbeantwortet, ist mit jedem Mitglied vereinbart, was in dieser Situation zu tun ist. Durch diese verbesserte soziale Integration soll das Sicherheitsbefinden der Seniorinnen und Senioren gestärkt und dadurch deren Lebensqualität verbessert werden. Einzelpersonen werden neu vernetzt. Um mitzumachen, braucht es lediglich ein Telefon (Natel oder Festnetzanschluss) sowie die Bereitschaft, die Anrufe zu den vereinbarten Zeiten zu tätigen. Melden Sie sich bei uns, wir informieren Sie gerne über das Angebot. Sozialberatung Pro Senectute Nidwalden Kostenlose und diskrete fachliche Informationen und individuelle Beratung sowie Finanz- und Sachhilfe durch dipl. Sozialarbeiterin und Sozialarbeiter für Menschen ab ca. 60 Jahre und deren Bezugspersonen. Telefonzeiten: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter Telefon 041 610 25 24 oder 041 610 25 62. Termin für Gespräche auf der Beratungsstelle, Hausbesuche oder Gespräche in Institutionen nach Vereinbarung. Anmeldung für alle Angebote: Telefon 041 610 76 09 oder E-Mail: info@nw.pro-senectute.ch, weitere Infos unter www.nw.pro-senectute.ch


naturiamo Gruppe Waldkauz 10 Waldnachmittage für 5- bis 9-Jährige Die Waldkäuze erleben die Jahreszeiten bei jeder Witterung und lernen, damit umzugehen. Sie üben, sich auch in unwegsamem Gelände zurechtzufinden und zahlreiche grosse und kleine Herausforderungen zu meistern. Die erfolgreiche Bewältigung unterschiedlichster Herausforderungen gibt dem Kind Selbstvertrauen. Die natürliche Bewegungsfreude darf gelebt werden. Feste Gruppe mit max. 15 bis 16 Kindern. Dauer: 10 Mittwochnachmittage einmal im Monat ab 31. August 2011 bis Juni 2012 (ohne Schulferien) im Hofwald / Dallenwil-Niederrickenbach-Station (Anreise mit Zentralbahn ab Stans). Kosten: CHF 300.– für 10 Waldnachmittage inkl. Bahnreise. Leitung: Claudia Amstutz, Spielgruppenleiterin, Waldspielgruppenleiterin i.A., Stans und Anna Taisch, Familienfrau. Organisation/Information und Anmeldungen: natur & umwelt ob-/nidwalden, Telefon 041 610 90 30, E-Mail: naturiamo@bluewin.ch Gruppe Waldfuchs 10 Waldnachmittage für 5- bis 8-Jährige Am Mittwochnachmittag ab September 2011 durchstreifen wir in einer festen Gruppe von maximal 16 Kindern den Kernwald. Uns führen und begleiten zwei erfahrene Waldspielgruppenleiterinnen. Der Fuchs führt ein verborgenes Leben. Wir wollen wie Füchse mit allen Sinnen in den Wald eintauchen. Dauer: von September bis Juni 2012 (ohne Schulferien) an einem Mittwochnachmittag. Start am 14. September 2011. Treffpunkt: Parkplatz der Nidwaldner Kantonalbank, Stansstaderstrasse 54 in Stans. Wir fahren mit dem Postauto zum Kernwald. Kosten: CHF 300.– für 10 Waldnachmittage (inkl. Postautofahrt). Leitung: Rita Odermatt-Schmid, Maria Minutella (erfahrene Waldspielgruppenleiterinnen). Organisation/Information und Anmeldungen: natur & umwelt ob-/nidwalden, Stans, Telefon 041 610 90 30, E-Mail: naturiamo@bluewin.ch Filzen am Bach Am Mittwoch, 8. Juni 2011, von 13.30 bis 17.30 Uhr. Findet bei jeder Witterung statt. Wasser und Schafwolle sind die wichtigsten Bestandteile fürs Filzen. Gemeinsam verbringen wir den Nachmittag am Bach (oder im Wald, je nach Witterung und Wasserstand). Du kannst kleine Filzobjekte selber gestalten und nach Hause nehmen. Treffpunkt: um 13.30 Uhr beim Bahnhof Stans. Für Kinder von 6 bis 10 Jahren. Kosten: CHF 25.– inkl. Bahn / Mitglieder CHF 20.–. Ausrüstung: gute Schuhe, wettertaugliche Bekleidung, Getränk, Becher, Zvieri. Leitung: Manuela Berchtold, Naturpädagogin; Claudia Amstutz, Spielgruppenleiterin. Organisation/Anmeldung: natur & umwelt ob-/nidwalden, Telefon 041 610 90 30, E-Mail: naturiamo@bluewin.ch OL-Trophy Ob- und Nidwalden Am Mittwoch, 8., 15. und 22. Juni 2011, jeweils von 17.00 bis 18.30 Uhr. Die Orientierungslaufgruppe Nid- und Obwalden

organisiert für Anfänger/-innen und Gelegenheitsläufer/ -innen drei kleine OL-Wettkämpfe, welche einzeln oder in Serie absolviert werden können. Auf Wunsch jeweils vor dem Lauf kurze Einführung ins Karten lesen. Am Schluss erfolgt eine Gesamtwertung der drei Läufe inkl. Brätelplausch. Treffpunkt: Kernwald, St. Jakob, Ennetmoos (Abzweigung Strasse nach Alpnach). Für Kinder/Jugendliche ab 10 Jahren und Erwachsene ( jüngere Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen). Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Ausrüstung: Turntenue, wasserfester Rotstift, Kompass (wenn vorhanden). Kosten: Kinder/Jugendliche gratis, Erwachsene CHF 3.–, ohne Anmeldung. Patronat: Jugend&Sport Nidwalden (Jugendliche bis 20 Jahre). Info: Elisabeth Odermatt Niederberger, Tel. 041 610 59 49, E-Mail: e-odermatt@bluewin.ch. Organisation: OLG Nidund Obwalden (OLG NOW).

Hergiswil kirche

Evangelisch-Reformierte Kirche Nidwalden Gottesdienst: Am Sonntag, 29. Mai 2011, um 10.00 Uhr in der reformierten Kirche Hergiswil mit Pfarrer Ulrich Winkler. Anschliessend Einladung zum Kirchenkaffee. Spiritualität im Neuen Zeitalter: Gesprächsabend mit Pfarrer Ulrich Winkler. Am Dienstag, 31. Mai 2011, von 19.30 bis 21.30 Uhr im Pavillon bei der reformierten Kirche Hergiswil. Thema des Abends «Jesus Christus – Licht aus der Zukunft». Aus organisatorischen Gründen Anmeldung erbeten unter Telefon 041 630 19 15 oder auch per E-Mail: ulrich.winkler@bluewin.ch. Der Abend ist eine Wiederholung der Veranstaltung vom Mittwoch, 18. Mai 2011. diverses

7. Hergiswiler Wasserflugtage Vom 27. bis 29. Mai beherbergen wir in unserem Seehotel Pilatus ein Treffen Schweizer Wasserflugpiloten. Es werden einige wenige Wasserflugzeuge auf dem Vierwaldstättersee zwischen Hergiswil und Stansstad landen und beim Seehotel Pilatus anlegen. Alle notwendigen Bewilligungen wurden eingeholt und erteilt. Da die An- und Wegflüge über die Seemitte erfolgen, wird die Lärmbelästigung minimal sein. Wir bitten allfällige Bootfahrer sich von den beim Hotelsteg manövrierenden Flugzeugen fern zu halten. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.  Familie Fuchs wölfli | Pfadi

Pfadi Don Bosco Gueti-Tat-Tag der Pfadi und Wölfli Jeden Tag eine gute Tat! Wir treffen uns am Samstag, 28. Mai, um 13.30 Uhr beim Pfadilokal. Gemeinsam erledigen wir dann die Aufträge, die die Hergiswiler Bevölkerung uns aufgetragen hat. Dazu zieht ihr am besten dem Wetter angepasste Kleider an. Die Uniform und die Krawatte dürfen natürlich nicht fehlen! Wir schliessen den Nachmittag dann ca. um 17.00 Uhr beim Chilezentrum ab. Für die Zwischenverpflegung ist gesorgt.

21-2011, Gemeindespalten  

21-2011, Gemeindespalten

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you