Page 1

Stans FAMILIE

Mütter- und Väterberatung Am Donnerstag, 15. Mai, ab 10.00 Uhr findet die Beratung an der Ennetmooserstrasse 23 im 1. Stock statt. Beraterin: Ursula Egli-Koch. Telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr, Telefon 041 611 19 90. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden. Spielgruppe Zaubärgartä, Stans Wir haben noch wenige freie Plätze für das Spielgruppenjahr 2014/2015. Informationen bei Erica Rohrer-Waser, Tel. 041 535 70 25 oder 079 360 18 12. Weitere Infos auch unter www. spielgruppezaubergartestans.jimdo.com/ SCHULE

Musikschule Stans jetzt anmelden! Die Anmeldeunterlagen für das Schuljahr 2014/15 können auf dem Schulsekretariat bezogen oder auch auf der Webseite www.schule-stans.ch eingesehen werden. Anmeldeschluss ist am Donnerstag, 15. Mai 2014. Das umfangreiche Angebot reicht vom Eltern-Kind-Singen für 1.5bis 5-jährige Kinder bis zum Erwachsenenunterricht. Für Erwachsene bestehen zeitlich flexible Angebote. Nebst wöchentlichem und vierzehntäglichem Unterricht können Sie auch Abonnemente beziehen. Zudem wird Ihnen gratis und unverbindlich eine Schnupperstunde offeriert. Für Infos und Beratung steht Musikschulleiter Urban Diener, Telefon 619 02 05 gerne zur Verfügung. AUSGANG

Live Country-Concert BRENT MOYER aus Nashville / USA Am Freitag, 16. Mai 2014, ab 19.00 Uhr im Nidwood Saloon, Mühlebachstrasse 5, Stans. Der bekannte Country-Sänger und Mitglied des Jonny-Cash-Musicals in den USA spielt live. Als Gitarrist hat er sich längst Gehör verschafft und man kennt auch seine ausserordentlichen Fähigkeiten als Songwriter verschiedener etablierter Songlieferanten. Barbetrieb mit kleinem Essensangebot und Tanzbühne. Eintritt: CHF 20.–, gratis Parkplätze. Reservation nötig unter E-Mail: gutz57@bluewin.ch oder Telefon 079 224 44 77. Weitere Infos finden Sie unter www.gutz.ch/traildancer/traildancer.htm VEREINE

HM Stans und MV Buochs – Vorbereitungskonzert Weitere Infos unter Gemeinde Buochs | Vereine

Natur und Umwelt Tag der Sonne: Abfälle richtig trennen Am Samstag, 10. Mai 2014, von 8.30 bis 12.00 Uhr auf dem Dorfplatz Stans. Energiestadt Stans lädt während des Stanser Wochenmarkts zum Abfalltrenn-Parcours ein. Was kann ich wo entsorgen? Wohin mit Plastik? Grüngut? Alle

Besucher erhalten einen kleinen Preis. Infostand RecyclingCenter Zimmermann über Recycling und Entsorgung von Plastikabfällen. Gratisabgabe des neuen Plastik-Sammelsackes. Patronat: Kehrichtverwertungsverband Nidwalden. Organisation und Info: natur & umwelt ob-/nidwalden mit Kommission Energiestadt Stans. fmg stans Kinderhort: Am Montag, 12. Mai 2014 findet der Kinderhort für 2.5- bis 6-jährige Kinder im Pfarreiheim Stans von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Auskunft erteilt Liliane Schweizer, ­Telefon 041 610 57 81. Jahresausflug 2014 nach Appenzell am Donnerstag, 5. Juni. Kaffee- und Gipfelihalt oberhalb des Zürichsees, individuelles Mittagessen in Appenzell, flanieren, geniessen, fakultative Besichtigung Appenzeller Alpenbitter, auf der Rückreise Zvierihalt im Bächlihof in Jona, Besuch des Hofladens mit einheimischen Produkten. Abfahrtszeiten: um 7.45 Uhr in Büren (Mühleplatz), um 7.50 Uhr in Oberdorf (Landsgemeindeplatz), um 8.00 Uhr in Stans (Bahnhof). Anmeldung bis Sonntag, 25. Mai 2014 an Susanna Beck, Tel. 041 610 08 33, E-Mail: susanna.beck@fmgstans.ch LA Nidwalden Swiss Athletics Sprint 2014 / Kantonalfinal Am Freitag, 16. Mai 2014 in der Sportanlage Eichli, Stans. Sprint über 50/60/80 m je nach Alter der Athleten und Athletinnen. Startberechtigt: Mädchen und Knaben der Jahrgänge 1999 und jünger, separate Kategorien bis Jahrgang 2007. Die schnellsten Sprinter qualifizieren sich für den Schweizer Final in Thalwil (ZH). Anmeldung unter E-Mail: sprint-nidwalden@hotmail.ch bis Dienstag, 13. Mai 2014. Teilnahme ist kostenlos. Nachmeldungen vor Ort bis um 17.15 Uhr. Kosten: CHF 5.–. Weitere Infos finden Sie unter www.la-nidwalden.ch akturel – Rudern auf dem See Im Rhythmus des Lebens eintauchen – Erlebnisspiritualität am Freitag, 16. Mai 2014, von 18.00 bis 22.00 Uhr beim Seeclub Stansstad. Stell dir vor, in einem Ruderboot mit rhythmischen Ruderschlägen schwerelos über den See zu gleiten und die Abendstimmung zu geniessen. Vielleicht hast du Lust, diese Erfahrung gemeinsam mit anderen zu machen und dich überraschen zu lassen. Mit offenen Menschen über das Erlebte ins Gespräch zu kommen, lässt dich neue Horizonte entdecken. Mehr Infos und Anmeldung unter www.akturel.ch JO SAC Titlis – Ausbildungstour Am Samstag, 17. Mai 2014 starten wir die Klettersaison im Klettergarten Isleten am Urnersee. Heute wollen wir die Grundlagen fürs Klettern am Fels erlernen. Willkommen sind alle Kletterinteressierten im Alter von 14 bis 22 Jahren. Also auch Neulinge ohne Klettererfahrung. Treffpunkt um 9.00 Uhr Dorfplatz Stans. Material kann zur Verfügung gestellt werden, bitte bei der Anmeldung angeben. Weitere Auskünfte und Leitung: Bergführer Thomas Odermatt, Tel. 079 606 56 24. Anmeldung bis Mittwoch, 14. Mai 2014 an Thomas Odermatt.


Stans DIVERSES

Panthera Ladys Gym – Groupfitnessplan ab Mai 2014 Montag, von 9.15 bis 10.15 Uhr: Bodypump (Olivia/Kathrin); von * 17.25 bis 18.00 Uhr: Grit Plyo (Regina); von 18.00 bis 18.55 Uhr: Fatburn Aerobic (Sandra/Janine); von 19.00 bis 19.55 Uhr: Zumba Fitness (Susanne); von 20.00 bis 20.55 Uhr: Pilates (Maya/Evelyne). Dienstag von 9.00 bis 10.00 Uhr: Pilates (Lucia); von 10.00 bis 11.00 Uhr: Pilates (Esther B.); von 17.30 bis 18.25 Uhr: Zumba Fitness (Melinda); von 18.30 bis 19.25 Uhr: CXWORX oder Fun Tone (Cordula); von 19.30 bis 20.30 Uhr: Bodypump (Cordula). Mittwoch von * 8.30 bis 9.25 Uhr: Rückenfit (Evelyne); von 9.30 bis 10.30 Uhr: Zumba Fitness (Jenny); von 18.00 bis 18.55 Uhr: Kick Power (Evelyne); von 19.00 bis 19.55 Uhr: Zumba Fitness (Sibylle); von 20.00 bis 20.55 Uhr: Fun Tone intensity (Sibylle). Donnerstag von 9.15 bis 10.10 Uhr: Fit Step (Thesy); von 10.15 bis 10.45 Uhr: CXWORX (Thesy); von 16.30 bis 17.30 Uhr: Rückenfit (Arlette); von 18.00 bis 18.55 Uhr: Pilates (Alice); von 19.00 bis 19.55 Uhr: Power Yoga (Ruth); von 20.00 bis 20.55 Uhr: Bodypump (Melanie). Freitag von 9.15 bis 10.15 Uhr: Zumba Fitness (Jenny); von 18.00 bis 18.30 Uhr: CXWORX (Chrigi); von 18.30 bis 19.25 Uhr: Zumba Fitness (Claudia). Sonntag (ab 11. Mai 2014) von * 10.00 bis 11.00 Uhr: Bodycombat (Antonia). * NEU. Gratis-Kinderhort, Krankenkassen bezahlen bis CHF 500.–. Weitere Informationen unter www.panthera-ladysgym.ch oder Telefon 041 610 70 00. Infotreff des Luzerner Tauschnetzes Am Dienstag, 20. Mai, um 19.30 Uhr im Restaurant Wilhelm Tell an der Engelbergstrasse 3 in Stans. DienstleistungsZeit statt Geld tauschen! Peter geht zu Nadine die Haare schneiden. Nadine lässt sich mit der gewonnenen Stunde von Marc die Küche neu malen. Marc geht mit seiner Stunde zu Silvio, dem Compi-Doc etc. Das preisgekrönte, erfolgreiche und seit mehr als 10 Jahren stets sich vergrössernde Tauschnetz neu auch in Nidwalden. Chunnsch ai? Äs funktioniärt! Weitere Infos unter www.tauschnetz.ch Frühlingswanderung – Wellenberg Am Sonntag, 18. Mai 2014 lädt das Bistro Interculturel Zugezogene und Einheimische auch dieses Jahr wieder ein, die Nidwaldner Umgebung aus neuen Perspektiven kennenzulernen. Beim Wandern und Picknicken haben wir Zeit, mit Leuten verschiedener Kulturen in Kontakt zu kommen und die Schönheit der Natur in der Nähe zu entdecken. Wir freuen uns auf ein verbindendes Erlebnis und interessante Begegnungen! Besammlung: Um 8.10 Uhr Bahnhof Stans (um 8.24 Uhr Abfahrt nach Grafenort). Programm: Herrliche Wanderung über St. Joder und Eggeligrat zum Wellenberg. Abstieg über Bettelrüti nach Wolfenschiessen. Rückkehr: um 17.34 Uhr Bahnhof Stans.

Anforderungen: Ausdauer für eine 4- bis 5-stündige Wanderung. Ausrüstung: gute Schuhe, den Witterungsverhältnissen angepasste Kleidung, Regenschutz. Mitnehmen: Picknick, genug zum Trinken. Leitung: Ruedi Walpen, Telefon 079 798 77 49. Alle Interessierten sind herzlich willkommen! Keine Anmeldung erforderlich. Bei sehr schlechtem Wetter findet ein Alternativprogramm statt. (Treffpunkt mit derselben Ausrüstung um 8.10 Uhr am Bahnhof Stans) www.bistro-interculturel.ch. KIRCHE

Evangelisch-reformierte Kirche Nidwalden Zyt näh – Zyt gäh: Am Samstag, 3. Mai 2014, von 9.00 bis 11.00 Uhr im Foyer der reformierten Kirche in Stans. Miteinander reden, Kaffee trinken, über Erlebtes berichten, einfach zusammen sein. Alle Frauen sind herzlich dazu eingeladen. Leitung: Dora Zweifel. Ökumenische Kleinkinderfeier: «Was meyni Händ aues chend» ist das Thema an der Kleinkinderfeier am Samstag, 17. Mai 2014. Wir freuen uns auf Klein und Gross, die mit uns feiern im Oberen Beinhaus von 10.00 bis 10.30 Uhr. Danach gibt es Kuchen und zu Trinken. Stanser Orgelmatineen 2014 in der Pfarrkirche Stans Am Samstag, 10. Mai, 7. Juni, 5. Juli, 6. September, 18. Oktober und 8. November, jeweils von 11.00 bis 11.30 Uhr. Eintritt frei – Kollekte. Am Samstag, 10. Mai spielt Martin Dettling aus Thalwil an der Historischen Chororgel (Schönenbüel 1646) Werke der Renaissance und des Frühbarocks. Weitere Infos unter www.stanserorgelmatineen.ch Freie Evangelische Gemeinde Gottesdienst: Am Sonntag, 11. Mai 2014 (Muttertag), um 9.30 Uhr – Predigt: Pfarrer Dr. Stefan Schweyer, STH Basel. Spezielles Programm für Kinder mit Singen, Geschichten, Basteln usw. Kleinkinderbetreuung und Eltern-Kindraum mit Möglichkeit am Gottesdienst teilzunehmen. Gäste sind herzlich willkommen. Wie wird man Wer? – PERSÖNLICHKEIT IST GEFRAGT!: ­Nicole Wenger erzählt ihre spannende Lebensgeschichte am nächsten Frauentreffen. Dies findet am Montag, 12. Mai, um 20.00 Uhr in der Freien Evangelischen Gemeinde im Eichli 9 in Stans statt. Alle Frauen sind herzlich eingeladen. Eintritt frei – freiwillige Kollekte. Reformierte Kirche im Oeki Stansstad – Gottesdienst Am Sonntag, 11. Mai, um 10.00 Uhr Gottesdienst zum Muttertag mit Pfarrerin Ruth Brechbühl. Orgel: ­Ursula Sulzer. Meditation in der Kapuzinerkirche Stans Am Dienstag, 13. Mai 2014, von 15.30 bis 16.45 Uhr und von 20.00 bis 21.15 Uhr in der Kapuzinerkirche im inneren Chor, Mürgstrasse 18, Stans (Eingang Klosterkirche). Mitnehmen: Bequeme Kleider und Socken, evtl. warmer ­Pullover, je nach Jahreszeit. Vorkenntnisse und Anmeldung sind nicht erforderlich. Öffentliche oder KollegiParkplätze benützen. Unkostenbeitrag: CHF 8.–. Weitere Infos: Hannelore Schumacher-Moser, Tel. 041 610 39 35 / 079 721 78 17 oder E-Mail: schumacher-moser@bluewin.ch


Buochs VEREINE

Familiäsach Buochs FSB/KFG Buochs Kinderhort: Am Freitag, 9. Mai 2014 hüten wir Ihre Kinder zwischen 2 und 5 Jahre im Pfarreiheim (Gemeindehaus) Buochs. Eintreffen der Kinder von 8.45 bis 9.00 Uhr, Hortzeit von 9.00 bis 11.00 Uhr. Bitte Finken oder Rutschsocken mitnehmen. Wir essen gemeinsam ein Znüni das im Preis inbegriffen ist. Kosten CHF 4.– für Mitglieder, CHF 5.– für Nichtmitglieder. Bitte keine Esswaren oder Getränke mitnehmen. Versicherung ist Sache der Eltern. Nächster Kinderhort: Freitag, 23. Mai 2014. Kafi Knirps: Am Mittwoch, 14. Mai 2014 im Pfarreiheim. Von 9.00 bis 11.00 Uhr können sich hier Mütter mit Kindern bis ca. 4 Jahre zum Spielen und Kaffeetrinken regelmässig treffen und neue Kontakte knüpfen! Die Kinder vergnügen sich in der Spielecke oder auf der Krabbeldecke. Wir freuen uns auf euch, schaut unverbindlich vorbei! Nächstes Kafi Knirps am Mittwoch, 28. Mai 2014. Fussball auf dem Seefeld Freitag, 9. Mai, um 20.15 Uhr: SC Buochs Vet. – SG MaltersWolhusen Vet. Samstag, 10. Mai, um 10.00 Uhr: SC Buochs Jun. Db – ­Sarnen Jun. Db; um 12.00 Uhr: SC Buochs Jun. Ea – Alpnach Jun. Ea; um 12.00 Uhr: SC Buochs Jun. Ed – Kriens Jun. Ee; um 14.00 Uhr: SC Buochs Jun. Da – Littau Jun. Da; um 16.00 Uhr: SC Buochs Jun. C – Schattdorf Jun. Cb; um 18.00 Uhr: SC Buochs Jun. Bb – Hochdorf Jun. Bb; um 19.00 Uhr: SC Buochs Jun. A – Horw Jun. A. Sonntag, 11. Mai, um 15.30 Uhr: SC Buochs 4 – Giswil. Musikverein Buochs – Muttertagsständchen Wie jedes Jahr spielt der Musikverein Buochs am QuaiMarkt am Samstag vor Muttertag, in diesem Jahr am Samstag, 10. Mai 2014, sein Muttertagsständchen. Wir freuen uns auf viele Zuhörer! Um 10.45 Uhr Marschmusik zum Seebuchtplatz, um 11.00 Uhr Ständchen Seebuchtplatz, um 11.30 Uhr Ständchen Quai Fischmattstrasse. Tennisclub Buochs Interclubmeisterschaften 2014 – Heimspiele Am Samstag, 10. Mai, ab 9.00 Uhr treten die 1.-Liga-Damen gegen Wohlensee an, ab 11.00 Uhr spielen die 2.-Liga-Herren 55+ gegen Melide und ab 14.00 Uhr tragen die Herren 45+ in der 2. Liga ihre Begegnung gegen Sursee aus. Sonntag, 11. Mai, ab 9.00 Uhr spielen die 3.-Liga-­ Damen 30+ gegen Alpnach. Zuschauer sind zu diesen Heimspielen herzlich willkommen. Weitere Infos finden Sie im Internet unter: www.tcbuochs.ch Kanu-Club Nidwalden Kanu-Erlebnistage: Am Samstag, 17. und Sonntag, 18. Mai ist es wieder so weit. Am Seebuchtplatz in Buochs finden die Kanu-Erlebnistage statt. An diesen zwei Tagen können gratis diverse Kajaks und Kanadier getestet werden.

Zudem sind kompetente Kanusportler für Tipps und Auskünfte vor Ort. Eine ideale Gelegenheit für Jung und Alt einmal diesen faszinierenden Sport auszuprobieren. Weitere Infos gibt es unter www.kanuwelt.ch/erlebnistage oder unter der Telefon 078 635 24 14. Kajak-Einsteigerkurs im Mai: Dieser Kurs ist die ideale Möglichkeit, an drei Abenden während jeweils zwei Stunden das Kanufahren auszuprobieren und die Grundtechnik zu erlernen. Der Kurs findet am 19., 21. und 23. Mai 2014 jeweils um 18.00 Uhr im Strandbad Buochs-Ennetbürgen statt. Die Kurskosten betragen CHF 150.– inkl. Material. Anmeldung unter www.kanuwelt.ch oder telefonisch unter der Nummer 078 635 24 14. Mittags-Club – Mittagessen Am Dienstag, 13. Mai 2014 im Restaurant Sternen, Buochs. Wir freuen uns, mit neuen Personen zu plaudern. Melden Sie sich doch an. An- und Abmeldungen an Frau Rosmarie Keller, Telefon 041 620 17 56 oder an Frau Helen Wyrsch, Telefon 041 620 08 66. Musikverein Buochs und Harmoniemusik Stans Vorbereitungskonzert Am Donnerstag, 15. Mai 2014 findet das Vorbereitungskonzert für den kantonalen Musiktag in Engelberg statt. Der Musikverein Buochs und die Harmoniemusik Stans präsentieren ihre Selbstwahlstücke und freuen sich auf zahlreich erscheinendes Publikum! Zeit: um 20.00 Uhr, Ort: Turnhalle Lückertsmatt, Buochs. KIRCHE

Sunntigsfiir für 1.- und 2.-Klässler Mit unserem Jahresthema «Zäme im Heilige Land» machen wir uns auf Spurensuche rund um Jesus. Dieses Mal geht es zum See Genezareth. Wir lernen Jesus’ Freunde kennen und hören, wie Petrus sein Boot mit Fischen füllte. Wir laden euch herzlich zur letzten Sunntigsfiir in diesem Schuljahr ein. Treffpunkt ist am Freitag, 9. Mai 2014, um 19.00 Uhr in der reformierten Kirche in Buochs. Wir freuen uns auf dich! Chiläforum Gruppe Sonnenstrahl Rollstuhlausfahrten Am Mittwoch, 14. Mai, um 14.15 Uhr im Alterswohnheim Buochs. Anmeldungen am gleichen Tag bis um 9.00 Uhr bei Berta Blättler, Telefon 041 620 27 73. Kath. Frauengemeinschaft Buochs DOG-Spielabend: Wir treffen uns zum DOG-Spielen. Auch Anfänger sind herzlich willkommen! Am Dienstag, 20. Mai 2014, um 19.30 Uhr im Restaurant Piccadilly. ­Anmeldung bei Erika von Büren, Tel. 041 620 45 77 oder per E-Mail: kontaktfrau@frauengemeinschaft-buochs.ch. Wir freuen uns auf euch! Treffpunkt Kaffee: Am Mittwoch, 21. Mai 2014, von 9.00 bis 11.00 Uhr im Pfarreiheim Buochs. Der gemütliche, ungezwungene Treffpunkt für Jung und Alt, Frau oder Mann. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, wertvolle Kontakte zu knüpfen. Für die Kinder ist eine Spielecke bereit. Nächste Daten: Mittwoch, 4. und 18. Juni 2014.


Buochs

naturiamo FAMILIE

Mütter- und Väterberatung Am Montag, 12. Mai, ab 10.30 Uhr im Alterswohnheim, Bürgerheimstrasse. Telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter Telefon 041 611 19 90. KIRCHE

Reformierte Kirche Buochs Gottesdienst: Am Sonntag, 11. Mai 2014 feiern wir in der reformierten Kirche Buochs um 10.00 Uhr den Gottesdienst zum Muttertag. Die Leitung hat Pfarrer Jacques Dal Molin. Voranzeige Gemeindekreisversammlung: Am Sonntag, 18. Mai 2014 findet anschliessend an den Gottesdienst um 11.15 Uhr die Gemeindekreisversammlung statt. Die Kirchenpflege lädt Sie ganz herzlich zur Gemeindekreisversammlung ein. BiKi (BibelKiste): Am Mittwoch, 14. Mai findet von 14.30 bis 16.30 Uhr die BibelKiste statt. Alle Kinder von ca. 4 bis 8 Jahren treffen sich im Aa-Treff Kirche Buochs. BiKi heisst: Geschichten hören, singen und basteln. Leitung Maya Weekes, Ennetbürgen. Auskunft über Tel. 079 338 17 71. Pfarrei Buochs, Gruppe Betreuung Seniorenausflug nach Flaach Am Dienstag, 27. Mai 2014. Treffpunkt um 8.00 Uhr bei der Raiffeisenbank Buochs. Unsere Reise führt uns dieses Jahr in den Kanton Zürich auf den Spargelhof der Familie Spaltenstein. Nach einem feinen Mittagessen führt uns Herr Spaltenstein durch den Hof und zeigt uns die Kunst der Spargelernte. Wir freuen uns auf viele Reiselustige! Anmeldung bis Mittwoch, 21. Mai bei Silvia Camenzind, Tel. 041 620 05 86 oder Margrit Rölli, Tel. 041 620 45 23. DIVERSES

Frühjahrsgemeindeversammlungen Am Dienstag, 20. Mai 2014 in der Lückertsmatthalle. Um 19.30 Uhr Politische Gemeinde, anschliessend römischkatholische Kirchgemeinde. Wir begrüssen Sie zur Frühjahrsversammlung und freuen uns auf eine zahlreiche Beteiligung. Im Anschluss an die Gemeindeversammlungen laden wir Sie zu einem Apéro ein. Gemeinderat, Kirchenrat.

Büren VEREINE

Moto-Club Nidwalden – Hufeisenwerfen Am Freitag, 9. Mai findet das Hufeisenwerfen im Pfadiheim in Wolfenschiessen statt. Spielbeginn ab 19.00 Uhr. Auf ein zahlreiches Erscheinen freuen sich Sepp und Klaus. Voranzeige: Am Sonntag, 25. Mai findet die Fahrt ins Blaue statt.

Tümpel erforschen und erleben Am Samstag, 17. Mai 2014, von 9.30 bis 12.00 Uhr in Stans. Treffpunkt: Postautohaltestelle Pilatus. Mit Fangnetz, Sieb, Lupe und Gläsern erforschen wir im Gnappiried Kleintiere im Tümpel. Familien, Einzelpersonen, Jugendliche, Kinder ab 5 Jahren – ohne Begleitung ab 7 Jahren. Kosten: gratis. Ausrüstung, weitere Infos, Anmeldung finden Sie unter www.naturiamo.ch/tuempel oder natur & umwelt ob-/ nidwalden, Stansstaderstr. 26, Stans, Telefon 041 610 90 30, E-Mail: naturiamo@bluewin.ch Gruppe Waldfuchs 10 Waldnachmittage für 5- bis 9-Jährige Wir durchstreifen in einer festen Gruppe den Kernwald, wollen wie Füchse mit allen Sinnen in den Wald eintauchen: schlau, neugierig, mit seinen Ohren hört er Aussergewöhnliches, seine Nase verrät ihm manches Geheimnis, auf seinen Pfoten kann er lautlos schleichen. 10 Mittwochnachmittage von September 2014 bis Juni 2015. Kosten CHF 320.– für 10 Waldnachmittage (inkl. Postautofahrt). Organisation, Anmeldung, Infos unter www.naturiamo.ch/ waldfuchs, natur & umwelt ob-/nidwalden, Stans, Telefon 041 610 90 30, E-Mail: naturiamo@bluewin.ch Walderlebnis mit Seilbrückenbau Am Samstag, 24. Mai, von 10.00 bis 15.00 Uhr im Kernwald, bei jeder Witterung. Abenteuerliche Seilbrücke bauen, knoten lernen, klettern, schaukeln und balancieren. Vom Feuer gibt es feinen Waldtee. Für Familien, Gottis, Göttis, Grosseltern mit Kindern ab 4 Jahren. Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich. Mitnehmen: Getränk, Zmittag, bräteln am Feuer möglich. Weitere Infos / Anmeldung unter www.naturiamo.ch, natur & umwelt ob- /nidwalden, Telefon 041 610 90 30, E-Mail: naturiamo@bluewin.ch Kanu fahren (Basiskurs) Am Mittwoch, 21., 28. Mai und 4. Juni 2014, von 15.00 bis 17.00 Uhr in Buochs; am Mittwoch, 11., 18. und 25. Juni, von 13.30 bis 15.30 Uhr in Sarnen. 3-teiliger Kurs für 10- bis 14-Jährige. Kanumaterial, Boots-/Paddeltechnik kennenlernen mit viel Spass im und ums Wasser. Kosten für 3-teiligen Kurs: Buochs CHF 40.– / Sarnen CHF 60.–. Anmeldungen Buochs: Reto Wyss, Kanuwelt Buochs, Telefon 078 635 24 14, E-Mail: info@kanuwelt.ch. Sarnen: Kathrin Fischbacher, Kanuzentrum am Vierwaldstättersee GmbH, Telefon 041 670 30 05, E-Mail: info@kanuzentrum.ch. Weitere Infos unter www.naturiamo.ch

Kehrsiten KONZERTE

Kulturkommission – Konzert «Ils Fränzlis da Tschlin» Weitere Infos unter Gemeinde Stansstad | Konzerte


Sonntag, 1. Juni 2014, um 12.00 Uhr beim Schiessstand «Schwybogen» in Stans. Nach dem Motto «mitmachen kommt vor dem Rang»!

Ennetmoos SCHULE

Jahreskonzert der Musikschule Stans/Ennetmoos Am Freitag, 16. Mai, um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle St. Jakob. Die Musikschülerinnen und Musikschüler aus Ennetmoos bringen ihre Instrumente zum Leben. Sie sind herzlich eingeladen. POLITIK

CVP Ennetmoos – Parteiversammlung Wir laden alle Mitglieder der CVP und Interessierte zu unserer Parteiversammlung am Freitag, 9. Mai 2014 ein. Wir treffen uns um 20.00 Uhr im Chileträff St. Jakob. Nutzen Sie die Gelegenheit, die CVP besser kennenzulernen und gleichzeitig etwas über die Geschäfte der FrühjahresGemeindeversammlung zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihr Interesse und zahlreiche Beteiligung. FDP Ennetmoos – 33. Parteiversammlung Am Donnerstag, 8. Mai 2014, um 20.00 Uhr findet die 33. ordentliche Parteiversammlung der FDP Ennetmoos im Chiläträff MZH St. Jakob statt. Wir laden alle interessierten Mitbürger / -innen und Freunde herzlich ein. VEREINE

Feuerwehrverein Ennetmoos Fussball-Plauschturnier Am Samstag, 14. und Sonntag, 15. Juni 2014 für Schüler, Vereine, Gruppen und Firmen. Jetzt anmelden! Kategorien: Schüler (bis/mit Jahrgang 1999) am Samstag ab 13.00 Uhr, Kosten: CHF 5.– pro Spieler; Erwachsene am Sonntag ab 11.15 Uhr, Kosten: CHF 10.– pro Spieler. Finalspiele: am Sonntag ab ca. 16.00 Uhr. Eine Mannschaft besteht aus 6 Spielern und bis zu 2 Ersatzspielern. Anmeldung und Info via E-Mail: julia.isler@gmail.com oder per Telefon 079 720 18 12. Anmeldeschluss ist am Mittwoch, 4. Juni 2014. Jugendraum Ennetmoos, ZSA Schulhaus Morgenstern Der Jugendraum ist am Freitag, 9. Mai 2014, von 20.00 bis 23.00 Uhr für Jugendliche geöffnet. Samariter-Verein Ennetmoos – Übung Am Montag, 12. Mai 2014, um 20.00 Uhr in der Bibliothek, Schulhaus Morgenstern. Thema: Immer debie äs Pflästerli. Wir freuen uns über eine grosse Teilnehmerschar. Schützengesellschaft Ennetmoos – Feldschiessen 2014 Die SG Ennetmoos lädt die ganze Bevölkerung zum Eidg. Feldschiessen 2014 ein. Das 300-Meter-Schiessen sowie das 25/50-Meter-Pistolenschiessen findet im Schiessstand Schwybogen in Stans statt. Schiesszeiten: Am Samstag, 17. Mai 2014, von 13.30 bis 17.30 Uhr (Vorschies­ sen). Am Freitag, 30. Mai 2014, von 16.00 bis 20.00 Uhr. Am Samstag, 31. Mai 2014, von 13.30 bis 17.30 Uhr. Am Sonntag, 1. Juni 2014, von 7.30 bis 11.30 Uhr jeweils Schiessstand Schwybogen Stans. Feldgottesdienst am

FAMILIE

Mütter- und Väterberatung Am Freitag, 16. Mai 2014, ab 10.30 Uhr im Schulhaus St. Jakob im Raum «Chiläträff». Telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr, Telefon 041 611 19 90. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden.

Oberdorf SCHULE

Muttertagskonzert der Musikschule Oberdorf Jahreskonzert der Musikschule Oberdorf mit anschlies­ sendem Apéro. Musik zum Geniessen, Musik zum Staunen, Musik zum Feiern. Um die 100 jungen Musikantinnen und Musikanten freuen sich darauf, Ihnen einen bunten Querschnitt durch das vielseitige Schaffen an unserer Musikschule zu zeigen. Gerne begrüssen wir Sie am Freitag, 9. Mai 2014, um 20.00 Uhr in der neu sanierten Aula im Schulhaus Oberdorf. Erleben Sie mit uns ­einen eindrucksvollen Abend! Musikschüler/-innen und Musiklehrer/-innen der Musikschule Oberdorf und Stans, Schulrat Oberdorf. SENIOREN

Senioren-Ortsgruppe Oberdorf / Büren / Niederrickenbach Der Seniorenausflug findet am Dienstag, 27. Mai statt. Abfahrt bei der Talstation der Niederrickenbachbahn (LDN) mit Privatauto um 7.50 Uhr, beim Müliplatz Büren um 8.00 Uhr und beim Landsgemeindeplatz Oberdorf um 8.10 Uhr. Wir fahren via Luzern – Hirzel-Horgen – auf der Autobahn bis Reichenburg und weiter nach Uznach. Kaffeehalt im Restaurant «Frohe Aussich» (um 9.30 Uhr); um 10.15 Uhr: Weiterfahrt Uznach – Ricken – Wattwil – Lütisburg – Flawil – Herisau – Hundwil – Teufen – Spycher; um 11.45 Uhr: Mittagessen im Schnuggenbock; um 14.00 Uhr: Weiterfahrt Teufen – Appenzell – Schwägalp – Neu St. Johann – Wattwil – Ricken – Jona – Hurden; um 15.30 Uhr: Zabighalt im Restaurant Rössli; um 17.00 Uhr: Weiterfahrt über Pfäffikon – Wollerau- Schindellegi – Steinen – Brunnen – Seelisberg Tunnel – Büren; um 18.15 Uhr: Ankunft in Büren. Kosten für Carfahrt, Mittagessen und Zabig CHF 70.–. Anmeldung bitte bis Freitag, 23. Mai 2014 an Rosamarie Kiser, Telefon 041 610 48 68 oder Annemarie Troxler, Telefon 041 610 62 82. aktuel – Rudern auf dem See Weitere Infos unter Gemeinde Stans | Kirche Moto-Club Nidwalden – Hufeisenwerfen Weitere Infos unter Gemeinde Büren | Vereine

VEREINE


Stansstad FAMILIE

Mütter- und Väterberatung Am Donnerstag, 15. Mai 2014, ab 13.00 Uhr im Mütterzentrum Sunneschyn (MüZe). Telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr, Telefon 041 611 19 90. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden. KONZERTE

Kulturkommission Stansstad Konzert «Ils Fränzlis da Tschlin» Als erfrischend und lebendig sind die Fränzlis-Konzerte bekannt. Trotz ihrer musikalischen Breite laufen sie nie Gefahr, ihre vielschichtigen Engadiner Wurzeln zu verlieren. Wenn dann auch noch der St. Galler Musik­ dozent Rudolf Lutz auf der Kirchenorgel mitspielt, dann wird es schlicht sensationell. Wir von der Kulturkommission Stansstad und dem Kirchenrat Obbürgen laden Sie ganz herzlich zum Konzert in der Pfarrkirche in Obbürgen ein. Am Sonntag, 11. Mai 2014, um 17.00 Uhr. Eintritt frei – Kollekte.

und Kuchen. Treffpunkt um 19.15 Uhr zu Fuss und um 19.40 Uhr mit dem Velo bei der Harissenbucht. Wer nach Kehrsiten fahren möchte, meldet sich bitte bei Elfie Krismer, E-Mail: elfie.krismer@fmg-stansstad.ch oder Telefon 041 610 51 78. Für den Heimweg ist es gut, eine Taschenlampe mitzunehmen. Kurs: Taschen und Necessaires: In einer gemütlichen Runde nähen wir Taschen und Necessaires. Wir haben eine grosse Auswahl an Stoffen vor Ort, da werden alle etwas Passendes finden. Auch Nicht-Näherinnen sind herzlich willkommen. Helfer sind vor Ort! Am Dienstag, 27. Mai, von 19.00 bis ca. 23.00 Uhr im Oeki in Stansstad. Kosten für Mitglieder CHF 50.– / Nichtmitglieder CHF 55.–. ­Anmeldung bis spätestens am Montag, 19. Mai 2014 bei Floriana Erismann, Telefon 078 827 39 54 oder E-Mail: ­floriana.erismann@fmg-stansstad.ch

Dallenwil VEREINE

DIVERSES

SVKT Dallenwil – Maibummel Eine Fuchsjagd in Basel ist angesagt, kreuz und quer durch Basel. Mit dem Tram ins Grüne, zu Fuss weiter? Eine einfache aber gemütliche Jagd, lasst euch überraschen. Auch Passivmitglieder sind herzlich willkommen. Auskunft und Anmeldungen bis Freitag, 9. Mai an Ingrid, Telefon 079 676 11 59.

VEREINE

FMG Dallenwil Achtung! Am Donnerstag, 8. Mai 2014 jassen wir ab 13.30 Uhr im Restaurant Alpenhof, nicht wie vorgesehen im Restaurant Gummenalp! Jassen: Am Donnerstag, 8. Mai, ab 13.30 Uhr in der Grünau. Achtung! Am Donnerstag, 15. Mai jassen wir ab 13.30 Uhr im Restaurant Alpenhof, nicht wie vorgesehen im Res­ taurant Gummenalp! Maiandacht in der Marien- und Wallfahrtskapelle Wiesen­berg: Am Mittwoch, 21. Mai 2014, um 19.30 Uhr. Thema: Mit Maria, der Muttergottes voll Vertrauen unterwegs, anschliessend gemütliches Beisammensein im Restaurant Alpenhof. Bitte rechtzeitig aufs «Wiesenbergbähnli» gehen – da die Wirzwelibahn in Revision ist. Handarbeiten in der Grünau: Am Dienstag, 20. Mai 2014, ab 13.30 Uhr. Wir freuen uns auf neue Gesichter! Lesezirkel: Am Dienstag, 20. Mai, von 9.00 bis 11.00 Uhr in der Grünau.

Muttertag für die ganze Familie mit BISTRO Interculturel NW Am Sonntag, 11. Mai 2014 Öki Stansstad von 14.30 bis 17.00 Uhr. Wir verzieren Lebkuchenherzen, machen Spiele und einen kleinen Spaziergang zum Schnitzturm und zu einer besonderen Mama. Herzlich laden ein: Alganesh Kibreab, Hugo Birchmeier, Julia Rzeznik, Karl Gründer. Im BISTRO INTERCULTUREL begegnen sich Einheimische und Zugezogene aus verschiedenen Kulturen. Auskunft unter E-Mail: info@bistro-interculturel.ch oder Telefon 079 311 35 43. Internet: www.bistro-interculture.ch. Alle Interessierte sind willkommen! Kostenlos. Mütterzentrum Sunneschyn, Stansstad Familien-Mittagstisch: Es kochen für uns Monika Achermann und Yvonne Bircher. Am Donnerstag, 15. Mai 2014, um 11.45 Uhr steht das feine Menü Suppe, Salat, Riz Casimir sowie ein Dessert für euch im Oeki, Nähe der kath. Kirche, bereit. Wir freuen uns auf euch. Alle, auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Anmeldungen bis am Montag davor bei Daniela Christ, Telefon 041 610 06 06 oder im MüZe an der Infotafel. Vorankündigung: Der nächste Mittagstisch findet am Donnerstag, 12. Juni (Internationaler Mittagstisch) statt. FMG Stansstad/Kehrsiten Maiandacht in Kehrsiten: Am Dienstag, 13. Mai 2014, um 20.00 Uhr feiern wir mit den Frauen Hergiswil, FMG ­Obbürgen und Stansstad gemeinsam Maiandacht in der Kapelle in Linden in Kehrsiten. Anschliessend gemütliches Beisammensein in der MZH Kehrsiten bei Kaffee

Musikschule Dallenwil – We’re in Concert 2014 Am Freitag, 16. Mai 2014, ab 19.15 Uhr spielen in der MZA Steini in Dallenwil die Grundschule und all unsere Ensembles für Sie. Das Programm wird ohne Pause durchgeführt und dauert bis ca. 20.45 Uhr. Trotzdem haben wir Getränke, einen kleinen Imbiss und Kuchen. Daneben gibt es wieder das Gumpischloss und diverse Spiele in der Turnhalle. Herzlich willkommen bei der Musikschule Dallenil, wir freuen uns auf Sie!


Für die Teilnahme am Jass- und Spielnachmittag ist keine Anmeldung erforderlich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ennetbürgen

DIVERSES

KIRCHE

Rusty Spurs Ennetbürgen – Line-Dance-Abend Lust am Tanzen zu Country-Musik oder einfach nur geniessen, dann seid ihr bei uns herzlich willkommen. Am Donnerstag, 8. Mai, ab 20.00 Uhr wird bei den Rusty Spurs im Schützenhaus Ennetbürgen im 1. Stock Line-Dance getanzt. Haben wir euer Interesse geweckt? Fragen: Telefon 078 897 99 06 oder E-Mail: rustyspurs@gmx.ch

VEREINE

Nidwalden fördert das Nationalturnen Der Turnverein Ennetbürgen mit den NationalturnerVerantwortlichen Werner Christen und Benno Huser an der Spitze veranstalten am Freitag, 9. und 16. Mai 2014 jeweils ein Nationalturner-Schnuppertraining. Der STV Ennetbürgen möchte damit an diesen Freitagabenden das Nationalturnen in Nidwalden fördern und freut sich auf möglichst viele Teilnehmer aus der Region. Schnupper-Training jeweils um 18.30 Uhr und endet um 20.00 Uhr. Besammlung bei der Rundbahn hinter der Mehrzweckanlage in Ennetbürgen.

Ökumenische Kleinkinderfeier für Vorschulkinder Wir erzählen die Geschichte über Julia und ihre Rosen. Was muss sie wohl alles machen, damit ihr Rosenstock wächst und gedeiht? Es geht um Sorge tragen und Verantwortung übernehmen. Am Samstag, 10. Mai 2014, um 10.00 Uhr im Pfarreiheim Ennetbürgen. Volkstümliche Unterhaltung in der Oeltrotte Am Sonntag, 18. Mai 2014, um 15.00 Uhr erfreut uns die Trachtengruppe Ennetbürgen in Begleitung der Kapelle Bürgenstock-Klänge mit einem volkstümlichen Unterhaltungsnachmittag. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen. Der Eintritt ist gratis. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Altersheim Oeltrotte, Ennetbürgen. Tennisclub Buochs Interclubmeisterschaften 2014 Heimspiele Weitere Infos unter Gemeinde Buochs | Vereine POLITIK

CVP Ennetbürgen Parteiversammlung: Am Donnerstag, 8. Mai, um 20.00 Uhr im Restaurant Kreuz im Säli (1. Stock). Dort diskutieren wir u.a. die Geschäfte der Frühjahresgemeindeversammlung. Der Vorstand freut sich auf Ihr Erscheinen. Wahlapéro 2014: Wir laden die Bevölkerung von Ennetbürgen ein, zusammen mit den gewählten Behördenvertreter/ -innen vom Landrat, Gemeinderat und Kirchenrat von ­Ennetbürgen anzustossen. Dazu gibts feine Grillwürste vom Badi-Beizli! Der Wahlapéro findet am Sonntag, 18. Mai, ab 16.00 Uhr im Strandbad Buochs-Ennetbürgen statt. Wir freuen uns, Sie begrüssen zu dürfen. SENIOREN

Wandergruppe 60plus Wir treffen uns am Dienstag, 13. Mai 2014, um 9.00 Uhr an der Aumühlestrasse 1. Mit Privatautos fahren wir nach Beromünster zum Parkplatz beim Busbahnhof. Von dort wandern wir in mittlerer Steigung über die aussichtsreiche Landschaft den Radioweg hinauf bis zur letzten Hörstation. Bei günstiger Witterung verpflegen wir uns an der dortigen Feuerstelle oder in einer am Weg liegenden Besenbeiz. Mit der besonderen Sehenswürdigkeit der Waldkathedrale wird diese Wanderung auf eine eindrückliche Art abgerundet. Auf zahlreiche Anmeldungen bis Montagmittag, 12. Mai freut sich die Wanderleiterin 60plus der Begegnungsgruppe Pia Gabriel, Telefon 041 620 16 78. Jass- und Spielnachmittag in der Oeltrotte Jeden 3. Donnerstag im Monat findet im Altersheim Oeltrotte ein Jass- und Spielnachmittag für Seniorinnen und Senioren statt. Alle Interessierten sind dazu herzlichst eingeladen. Nächster Termin ist der 15. Mai, um 13.30 Uhr.

Allgemein KIRCHE

Evangelisch-Reformierte Kirche Nidwalden Morgenbesinnung in Stansstad: Wir treffen uns am ­Mittwoch, 14. Mai, um 9.00 Uhr in der reformierten ­Kirche im Oeki in Stansstad. Alle Interessierten sind ganz herzlich eingeladen. Frauen feiern – Ökumenischer Frauengottesdienst Am Mittwoch, 21. Mai, um 20.00 Uhr im Oeki Stansstad. Freundschaft, zusammen sind wir unschlagbar! Das Vorbereitungsteam freut sich, gemeinsam mit euch zu feiern! Lourdes-Verein Nidwalden Ordentliche Generalversammlung Am Sonntag, 25. Mai, um 14.00 Uhr im Pfarreiheim Stans. Anträge sind schriftlich, spätestens zwei Wochen vor der Generalversammlung, an den Präsidenten Andreas Furger, Wangweg 2, Stans einzureichen. Anschliessend an die Generalversammlung gemütliches Beisammensein.

Hergiswil POLITIK

CVP Hergiswil – Frühjahrs-Parteiversammlung Am Montag, 12. Mai, um 19.30 Uhr im Restaurant Brünig, Hergiswil. Jahresbericht des Präsidenten, Jahresrechnung, Wahl ins Präsidium. Geschäfte der Gemeindeversammlung der Politischen Gemeinde und der Kirchgemeinde vom 27. Mai 2014.


Hergiswil KIRCHE

Evang.-Ref. Kirche Nidwalden Seniorinnen- und Senioren-Treffen: Jassen, spielen oder einfach miteinander plaudern und dazu Kaffee und Kuchen geniessen. Am Dienstag, 13. Mai 2014, von 14.00 bis 17.00 Uhr im Pavillon bei der ref. Kirche in Hergiswil. Sie können kommen und gehen wann Sie wollen. Wenn Sie nicht gut zu Fuss sind und ein Taxi wünschen, melden Sie sich bis Montag vor dem Treffen bei Doris Schneider, Tel. 041 630 28 08. Abendmeditation: Am Samstag, 10. Mai, um 19.00 Uhr in der reformierten Kirche Hergiswil mit Pfarrer Ulrich Winkler. «Seht, welche Kraft in der Stille ist. Wie Bäume, Blumen und alle Pflanzen wachsen in der Stille. Wie Sonne, Mond und Sterne auf- und untergehen in der Stille» (Mutter Teresa). «Ich liess meine Seele ruhig werden und still» (Psalm 131). DIVERSES

Chinderhuis Nidwalden – Tage der offenen Türe in den Tageskrippen Stans und Hergiswil Wir laden Sie herzlich ein, die Krippenräume Stans und Hergiswil zu besichtigen. Jedes Kind darf etwas Tolles aus Knöpfen basteln! Am Montag, 12. und Dienstag, 13. Mai 2014, jeweils von 15.00 bis 18.00 Uhr an der Seestrasse 3 in Hergiswil und an der Nägeligasse 23 in Stans. Weitere Informationen: E-Mail: info@chinderhuis.ch oder Telefon 041 610 41 10. Kundalini Yoga im Strandbad Hergiswil Lassen Sie die Gedanken los und kräftigen Sie Ihren gesamten Körper, Ihre Wirbelsäule, die Lungen, das Immunsystem und Ihr Herz. Mit einfachen und wirksamen Übungsreihen und Meditationen aus dem Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan. Freitag, 9., 16., 23. Mai 2014, 6., 13., 27. Juni 2014 sowie 4. Juli 2014 (fällt bei Regen aus), jeweils von 9.15 bis 10.30 Uhr. Kosten: CHF 20.– pro Lektion plus Eintritt Strandbad. Mitnehmen: Yoga-/Strandmatte, Sitzkissen/extra Handtuch. Weitere Infos: Monica Vincent, Franklin Bewegungspädagogin / Kundalini Yoga Teacher IKYTA, Telefon 078 884 08 18 oder per E-Mail: monica@ danceandyoga.ch oder www.danceandyoga.ch VEREINE

FRAUEN Hergiswil Maiandacht in Kehrsiten: Am Dienstag, 13. Mai 2014, um 20.00 Uhr. Wir feiern zusammen mit den Frauenvereinen von Stansstad/Kehrsiten und Obbürgen einen Gottesdienst in der Kapelle zu den drei Linden in Kehrsiten. Treffpunkt um 18.45 Uhr beim Sigristenhaus für Fahrgemeinschaften nach Stansstad; um 19.00 Uhr beim Parkplatz General-Guisan-Quai. Wir spazieren gemeinsam nach Kehrsiten. Der spezielle Grillkurs: Apéro riche vom Grill, serviert mit einer Auswahl Weinen der Firma «Siebe Dupf», Christine

Minder überrascht uns mit neuen, zauberhaften Grillrezepten. Dieses Jahr grilliert sie mit uns alles zum Apéro. Am Freitag, 23. Mai 2014, von 19.00 bis ca. 21.00 Uhr bei der Firma Siebe Dupf, ­Galgenried 6, Stans. Kosten: Mitglieder CHF 45.–, Nichtmitglieder CHF 50.–. Auch Männer sind uns herzlich willkommen. Anmeldung: Ellen Matti, Telefon 041 630 41 20, Christine Minder, Tel. 079 460 96 09 oder E-Mail: frauenhergiswil@bluewin.ch/Kursbeschreibung: www.frauenhergiswil.ch. SENOREN

FRAUEN Hergiswil – Seniorenausflug Am Dienstag, 20. Mai 2014 reisen wir mit dem Car nach Brunnen. Wir besuchen das Besucherzentrum der Victorinox und anderen Unternehmen rund um Schwyz. Hier nehmen wir an einer Führung teil und hören interessante Geschichten über die Victorinoxmesser und die Umgebung. Danach haben wir etwas Zeit Brunnen selber zu erkunden. In einem Restaurant in Brunnen geniessen wir einen Imbiss. Die FRAUEN Hergiswil laden Sie, liebe Hergiswilerinnen und Hergiswiler ab AHV-Alter ein und freuen sich auf einen gemütlichen Nachmittag. Abfahrt um 13.00 Uhr beim Sigristenhaus oder um 13.05 Uhr beim Feuerwehrlokal, Rückkehr ca. um 18.45 Uhr. Kosten: CHF 25.– pro Person, Auswärtige CHF 35.–. Inbegriffen sind Fahrt, Eintritt, Führung und Imbiss. Anmeldungen nimmt bis Dienstag, 13. Mai gerne entgegen: Ruth Stadler, Telefon 041 631 01 40 oder E-Mail: frauenhergiswil@bluewin.ch SCHULE

Musikschule Hergiswil 4. Vortragskonzert Am Freitag, 16. Mai, um 19.00 Uhr in der Aula, Schulhaus Grossmatt. Dauer ca. 1 Stunde. Ludothek Hergiswil – Dog-Abend Alle sind herzlich eingeladen am Mittwoch, 21. Mai 2014 zu einem geselligen Dog-Abend. Treffpunkt um 20.00 Uhr in der Ludothek Hergiswil. Die Ludothek ist am Spiel­ abend ab 19.30 Uhr geöffnet. Das Ludo-Team freut sich auf ein zahlreiches Erscheinen. PFADI / WÖLFLI

Pfadi Hergiswil Wölfliübung abgesagt: Liebe Wölfli, die Übung vom Samstag, 10. Mai 2014 wurde wegen dem Schwingfest abgesagt! Am Samstag, 24. Mai 2014 kann das gesamte Wölflileitungsteam leider wieder keine Übung durchführen. Wir verschieben diese Übung nun auf den Samstag, 17. Mai 2014. Wir bitten um Entschuldigung. Pfadiübung: Liebe Cowgirls und Cowboys, wir haben vom Spion einen wichtigen Hinweis erhalten! Deshalb machen wir uns am nächsten Samstag, 10. Mai 2014 auf die Suche nach unseren hart erkämpften Goldnuggets. Für die Korporationsübung treffen wir uns um 9.00 Uhr beim Schwandigaden. Zieht Wanderschuhe und dem Wetter entsprechende Kleider an. Ende der Übung ist um 16.30 Uhr wieder beim Schwandigaden. Für das Mittagessen ist gesorgt. Allzeit bereit, eure Leiter


J­ ugendliche vom 10. bis 16. Altersjahr können am Feldschiessen teilnehmen, wenn sie im Besitz eines SSV-­ Ausweises sind.

Beckenried VEREINE

Top-Schwinger des Ob- und Nidwaldner Schwingerverbandes in Beckenried! Die beiden Kranzschwinger Benji von Ah (Giswil) und Alexander Vonlaufen (Beckenried) leiten im Rahmen von «schweiz.bewegt» das Schwingtraining. Jungschwinger und interessierte Kinder und Jugendliche sind dazu herzlich eingeladen! Im Anschluss besteht im Festzelt die Möglichkeit, ein Autogramm zu ergattern und mit den Sportgrössen ins Gespräch zu kommen. Am Donnerstag, 8. Mai 2014, von 19.00 bis 20.00 Uhr im Schwingkeller Allmend. Tennisclub Beckenried schweiz. bewegt – Tennisplausch: Im Rahmen von «schweiz. bewegt» spielen wir am ­Freitagabend, 9. Mai, ab 19.00 Uhr auf unserer Tennis­anlage in Beckenried. Je nach Teilnehmerzahl spielen wir Einzel und/oder Doppel. Clubmitglieder und auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf zahlreiches ­Erscheinen und einen geselligen Abend (siehe auch www.tcbeckenried.ch). Interclub-Matches: Am kommenden Wochenende finden folgende Interclubspiele in Beckenried statt: Am Samstag, 10. Mai, 3. Liga Herren gegen Allmend Zug (ab 9.00 Uhr). Am Sonntag, 11. Mai 2014, 2. Liga Damen gegen Cham (ab 9.00 Uhr). Zuschauer sind herzlich willkommen. Viel Erfolg. Sport Union Beckenried – Familienturnen Für Mamis, Papis, Grosseltern… mit Kindern bis ca. 8 Jahre. Am Samstag, 10. Mai, 14. Juni und 28. Juni, von 9.30 bis 11.00 Uhr in der Turnhalle Isenringen. Kosten am 10. Mai: keine, wir sammeln Bewegungsminuten für schweiz. bewegt. Am Samstag, 14. / 28. Juni: jeweils CHF 5.– pro Familie und Turnstunde. Keine Anmeldung notwendig. Infos: Kathrin Tanner, Telefon 041 620 14 49. Schützengesellschaft Beckenried 2. Obligatorisch-Schiessen 300 m Am Mittwoch, 14. Mai 2014, von 18.00 bis 19.30 Uhr. ­Anmeldeschluss 19.15 Uhr im Schiessstand «Haltli», ­Nidertistrasse, Beckenried. Mitnehmen: Persönliche Waffe, Leistungsausweis/Schiessbüchlein, Aufgebot mit Kleber und persönliche Waffe und Ausweis. Weitere Schiessdaten: Mittwoch, 18. Juni 2014, Freitag, 27. August 2014, jeweils von 18.00 bis 19.30 Uhr. Auf viele Teilnehmer freut sich die SG Beckenried. Eidg. Feldschiessen 2014 – Schiesszeiten: Samstag, 17. Mai, von 13.30 bis 17.30 Uhr; Freitag, 30. Mai 2014, von 16.00 bis 20.00 Uhr; Samstag, 31. Mai 2014, von 13.30 bis 17.30 Uhr; Sonntag, 1. Juni 2014, von 7.30 bis 11.30 Uhr jeweils im Schiessstand Schwybogen, Stans. Feldgottesdienst: Sonntag, 1. Juni 2014, um 12.00 Uhr beim Schiessstand Schwybogen. Teilnahmeberechtigt sind Schützinnen und Schützen ab dem 10. Altersjahr,

Frauengemeinschaft und Zämächo Beckenried Tagesausflug Der Tagesausflug von Montag, 16. Juni 2014 führt uns zu Alfred Vogel Heilpflanzenwelt am Bodensee. Wir starten mit einem kleinen gesunden Frühstück, erhalten Tipps, was wir für unsere eigene Gesundheit tun können und lernen die Philosophie von Alfred Vogel, dem NaturheilPionier, kennen. Rundgang durch die Anbaufelder. Wir ­erfahren Wissenswertes über die Anwendungen der ­Heilpflanzenarzneimittel, dann gibt es ein frisches Mittagessen und anschliessend stellen wir unser eigenes Produkt her. Kosten: CHF 89.–, Abfahrt: Schiffstation 7.00 Uhr, anschliessend Nidwaldnerhof und Hotel Seerausch (ehem. Sternen). Anmeldung bis Montag, 26. Mai 2014 an Pia Schaller, Telefon 078 708 87 53, E-Mail: pia.schaller@ beckenried.ch oder Sandra Odermatt, Tel. 079 751 61 89, E-Mail: odermattsandra@bluewin.ch Frauengemeinschaft / Zämächo Nicht vergessen: Mosaikabende am Mittwoch, 14. und 21. Mai 2014. Infos unter www.fg-beckenried.ch Zämächo-Nachmittag auf dem Bauernhof Gemeinsam besuchen wir den Bauernhof Bisibühl in ­Buochs! Wir treffen uns um 13.30 Uhr direkt beim Parkplatz oberhalb der Kirche (Güterstrasse) in Buochs. Wir laufen ca. 30 Minuten Richtung Bauernhof / Naturspielgruppe Bisibühl (kinderwagentauglicher Weg). Anschlies­ send zeigt uns die Familie Zimmermann, wie die Tiere gefüttert und umsorgt werden. Bitte dem Wetter entsprechende Kleidung anziehen! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Anmeldung bis am Sonntag, 18. Mai 2014 bei Melanie Käslin, Telefon 041 620 33 92. TOURISMUS

Tourismus Beckenried – Strandbad-Eröffnung Am Samstag 17. Mai 2014, um 12.00 Uhr. Wir starten in die Saison 2014! Hans kocht leckere Gerichte aus Fernost, aber auch Lokales aus der Küche. Am Samstag, 17. Mai ­offeriert das Strandbad traditionsgemäss gratis Kaffee und Kuchen für alle Besucher! Das Strandbad-Team und Tourismus Beckenried-Klewenalp freuen sich sehr auf ­Ihren Besuch und hoffen auf einen langen schönen ­Sommer! Öffnungszeiten diesen Sommer finden Sie unter ­www.tourismus-beckenried.ch oder Tel. 041 620 31 70. PFADI / WÖLFLI

Pfadi Isenringen Beckenried Liebe Pfadis, Wölflis und Pfadifreunde, am Samstag, 10. Mai haben wir die nächste Stufenübung. Wir treffen uns um 14.00 Uhr auf dem Roten Platz bei der Turnhalle in ­Beckenried. Bitte zieht euch sportlich an, wir werden uns viel bewegen. Wegen schweiz. bewegt sind auch andere Kinder, welche nicht in der Pfadi / Wölfli sind, willkommen. Das Leiterteam freut sich auf viele junge Sportler.


Emmetten

Beckenried VEREINE

Frauengemeinschaft Emmetten Maibummel Am Mittwoch, 21. Mai (Verschiebedatum 28. Mai) laden wir alle Frauen zum gemütlichen Maibummel ein. Treffpunkt: 16.30 Uhr beim VOLG Emmetten (Fahrgemeinschaften). Wir spazieren von Stansstad nach Kehrsiten zum Restaurant Mathisli (ca. 1 Stunde Fussweg). Wer Lust hat, kann dort gerne einen kleinen Imbiss einnehmen. Anschliessend laufen wir wieder nach Stansstad zurück (Rückkehr Emmetten ca. 21.30 Uhr). Anmeldung bitte bis Samstag, 19. Mai an Edith Würsch, Telefon 041 620 80 60. SENIOREN

Senioren-Mittagstisch 2014 Am Mittwoch, 14. Mai 2014, ab 11.30 Uhr im Hotel Engel. Eine Anmeldung ist 2 Tage im Voraus erwünscht, Telefon 041 620 13 54. Ich freue mich, Sie willkommen zu heissen. Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung, Lisbeth Frey, Telefon 041 620 05 44. DIVERSES

Morgenkaffee im Pfarrsäli Am Mittwoch 14. Mai, ab 9.00 Uhr treffen wir uns zum gemütlichen Morgenkaffee im Pfarrsäli. Gross und Klein, Jung und Alt sind herzlich willkommen. Alpkäserei und Alpbeizli «Alp Tritt» – Saisonstart Saisonstart am Samstag, 10. Mai. Am Sonntag, 11. Mai Schwyzerörgelimusik mit Andrea und Stefan. Geniessen Sie ein feines Fondue auf der Alp. Gratis Apéro mit unserem Alpkäse, Alp-Käseverkauf zum Spezialpreis. Sichern Sie Ihren Platz unter Telefon 079 750 22 09. Findet bei jeder Witterung statt. Wir freuen uns auf Sie, Hermann und Brigitte. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite www.alptritt.ch

Obbürgen VEREINE

Kulturkommission – Konzert «Ils Fränzlis da Tschlin» Weitere Infos unter Gemeinde Stansstad | Konzerte

KIRCHE

Pfarrei Obbürgen – 60 Jahre Kirche Obbürgen Am Sonntag, 11. Mai 2014, um 9.30 Uhr Festgottesdienst zum Jubiläum 60 Jahre Kirche Obbürgen, zum Ehrentag unserer Mütter und zur Verabschiedung von Pfarrer Franz Bircher. Mitgestaltung durch den Kirchenchor. Nach dem Gottesdienst: Kilbikrapfen und Kaffee für die ganze Gottesdienstgemeinschaft, untermalt mit speziellem musikalischen Beitrag; um 17.00 Uhr Kirchenkonzert «Ils Fränzlis da Tschlin».

DIVERSES

Kulturraum Ermitage: «Sommerzeit» Dokumentarfilm Wer arbeitet heute und in zehn, zwanzig Jahren auf der Alp? Das Leben am Berg dreht sich um die Tiersömmerung und dauert drei, vier Monate. Sie ist im Verhältnis zur kurzen Dauer für die Schweiz sehr bedeutungsvoll. Doch was ist Idealisierung, was ist Realität? Im Anschluss an den Film steht die Produzentin Pascale Gmür für eine Diskussion über das Thema und das Werk zur Verfügung. www.sommerzeit-der-film.ch. Am Freitag, 16. Mai, um 20.00 Uhr. Eintritt: Erwachsene CHF 15.–, Jugendliche/ Studenten CHF 10.– POLITIK

FDP.Die Liberalen Beckenried Ordentliche Frühlingsversammlung Der Vorstand lädt alle Mitglieder und Interessierten am Dienstag, 20. Mai, um 20.00 Uhr im Restaurant Seerausch zur ordentlichen Parteiversammlung ein. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und danken für Ihr Interesse an unserer Gemeinde. FDP Beckenried – Maifest Der Vorstand lädt alle Mitglieder und Sympathisanten am Freitagabend, 9. Mai, um 18.00 Uhr im Biergarten Oberhostatt zu Weisswurst, Bretzel und Bier ein. Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen.

Seelisberg TOURISMUS

Aktivitäten in Seelisberg Sonntag, 11. Mai, um 10.30 Uhr: Festgottesdienst zum Muttertag in der Kapelle Maria Sonnenberg. Freitag, 16. Mai, um 19.30 Uhr: Generalversammlung von Seelisberg Tourismus im Restaurant Bahnhöfli. Freitag, 23. Mai, um 19.30 Uhr: Urner Landeswallfahrt ab Schiffstation Flüelen zur Tellskapelle, um 20.00 Uhr Gemeindeversammlung in der Turnhalle. Tragen Sie

Ihren Event für die Gemeindespalten direkt via Internet unter www.blitz-info.ch ein oder schicken Sie ihn per E-Mail an gemeindespalte@blitz-info.ch Redaktionsschluss ist Montag, 8.00 Uhr


Stans

Wolfenschiessen VEREINE

Stiftung Weidli, Stans – Tag der offenen Tür Am Samstag, 10. Mai 2014 bietet die Stiftung Weidli, Stans Einblicke in die Werkstätte, das Wohnhaus und die Tagesstätte. Kulinarische Überraschungen zu familienfreundlichen Preisen warten im Café Weidli und im Insieme-Beizli sowie an weiteren Ständen auf die Besucher. Am Samstag, 10. Mai 2014, von 9.00 bis 11.30 Uhr und von 13.30 bis 16.00 Uhr. Tagesstätte: von 9.30 bis 11.00 Uhr und von 14.00 bis 15.30 Uhr. Shuttle-Bus zwischen ­Weidlistrasse – Buochserstrasse – Ennetmooserstrasse. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite www.weidli-stans.ch Verein für Menschenkenntnis Stans – Vortrag: Raus aus der «Zuviel-isation» – rein in die «Bewusstheit» Am Dienstag, 13. Mai 2014, um 19.30 Uhr im alten Spritzenhaus in Stans. Der Alltag bietet viele Herausforderungen, denen wir uns zu stellen haben. Jeder Mensch sehnt sich auf seine ureigene Art nach dem, was er als «Balance», als «In-sich-ruhen» oder als «höheres Bewusstsein» bezeichnet. Ist Entwicklung eine Befreiung aus der Verwicklung? Dieser Vortrag soll einen Einblick in die verwickelte Sache mit der Entwicklung bringen. ­Referent: Olaf Esseiva, Aeschi (SO). Schweizer Alpen-Club (SAC) Titlis Wandergruppe 60+/Unterwegs auf dem Glattuferweg am Dienstag, 20. Mai. Ein spezielles Erlebnis für die Innerschweizer/-innen diese agglo-urbane Wanderung von Zürich-Auzelg bis ins Städtchen Greifende. Detailprogramm finden Sie unter www.sac-titlis.ch. Charakter T1, Auf-/Abstieg je 20 Hm, Wanderzeit ca. 4 Std. Anmeldung an den Leiter Herbert Hauser, Telefon 044 492 08 89 oder E-Mail: ah.hauser@ bluewin.ch bis am Samstag, 17. Mai 2014, um 20.00 Uhr. Gäste zum Schnuppern sind ganz herzlich willkommen.

natur &umwelt Einladung GV natur & umwelt mit Besichtigung mobiler Luftmess-Station Am Mittwoch, 21. Mai 2014, von 18.15 bis 20.15 Uhr im BWZ Sarnen. Von 18.15 bis 19.15 Uhr Besichtigung der mobilen Luftmess-Station in Sarnen mit Kurzreferaten und Präsentation regionaler Belastungskarten durch Amt für Landwirtschaft und Umwelt OW und inNET Monitoring AG. Um 19.15 Apéro. Von 19.45 bis 20.15 GV natur & umwelt Ob- Nidwalden. Treffpunkt: BWZ OW, Grundacherweg 6, Sarnen (vis-à-vis Bahnhof). Anmeldung bis am Freitag, 16. Mai unter www.umwelt-info.ch/gv2014. natur & umwelt Ob- Nidwalden, Telefon 041 610 90 30 oder E-Mail: natur.umwelt@bluewin.ch

VEREINE

Kolping Wolfenschiessen – Reg. Kegeln Am Samstag, 10. Mai 2014, ab 15.00 bis ca. 19.00 Uhr im Restaurant Alpina. Es erhält jeder ein kleines Präsent. Die ersten Fünf jeder Kategorie erhalten einen Preis. Freundlich lädt ein KF Wolfenschiessen. Samariterverein Wolfenschiessen / Dallenwil Alles ums DEVI Wir Samariter treffen uns am Dienstag, 13. Mai zur MonatsÜbung. Beginn der Arbeit ist 20.00 Uhr in DALLENWIL auf dem Waldfestplatz. Wir wollen alles wissen über die ­Defibriliergeräte und deren Einsatzmöglichkeiten. Pius als Verantwortlicher hat uns sicher einige schwierige ­Situationen bereitgestellt. Wir freuen uns, auch in dieser Übung wieder etwas Neues dazuzulernen. Vielen Dank für dein Kommen. WICHTIG: Agenda mitnehmen für Eintrag Postenarbeit am Bannalp-Freilichtspiel. Schützengesellschaft Wolfenschiessen Obligatorisches Bundesprogramm 300 m: Am Samstag, 17. Mai 2014, von 9.00 bis 11.00 Uhr auf der Schiessanlage Riedboden. Mitzubringen sind: Persönliche Waffe, Dienstbüchlein, Schiessbüchlein, Adressetikettenbogen und Schalengehörschutzgerät «Pamir». Feldmeisterschaft: Am Samstag, 10. Mai 2014, von 13.00 bis 17.00 Uhr auf der Schiessanlage Riedboden.

Kommerzielle Beiträge werden unter den Gemeindespalten nur in Verbindung mit der Publikation eines Inserates veröffentlicht. Das ist eine Dienstleistung des Nidwaldner Blitz. Die Redaktion behält sich vor, diese Texte auf eine vernünftige Grösse zu kürzen. Redaktionschluss für die Gemeinde­ spalten ist am Montagmorgen um 8.00 Uhr


Allgemein VEREINE

Schützengesellschaft Ennetmoos – Feldschiessen 2014 Weitere Infos unter Gemeinde Ennetmoos | Vereine

SAC Titilis Skitour Müeterlishorn: Am Sonntag, 11. Mai. Weniger begangene Alternative zum Lochberg, in wilder alpiner Landschaft. Anreise mit PW auf die Göscheneralp, dann steiler Anstieg und am Schluss eine kurze einfache Kletterei. Schwierigkeit: ZS+, Aufstieg: 1’470 Hm, Zeit: 5 Std. Leitung: Martin Trutmann, Tel. 041 310 28 40, E-Mail: martin.trutmann@gmx.ch Biketour Roggen – Belchenflue am Samstag, 17. Mai. Über Schotterstrassen, Wald- und Feldwege, einige Singletrails dem Roggen entgegen. Schwierigkeit: L, Distanz: ca. 50 km, Aufstieg: ca. 1’300 Hm. Leitung: Hans Rudolf Leu, Telefon 041 610 50 36, E-Mail: ph.leu@kfnmail.ch Bikewochenende im Schwarzbubenland: Am Samstag, 24. und Sonntag, 25. Mai. Fabian Nebel zeigt uns seine Heimat, das Schwarzbubenland. Diese einmalige Gegend im Jura wird uns mit vielen spannenden Biketrails begeistern. Schwierigkeit: M, Leitung: Alain de Brot, Telefon 041 611 09 12, E-Mail: debrot@debrot.net. Anmeldung bis am Samstag, 10. Mai 2014. Abendklettern am Donnerstag, 15. Mai. Das Abendklettern (beinhaltet auch Ausbildungsblöcke) findet in einem Klettergarten bei uns in der Nähe statt. Auch Anfänger sind willkommen. Genaue Angaben über Ort und Treffpunkt gibt es bei der Anmeldung bis Mittwochabend. Leitung: Adrian Murer, Telefon 041 620 43 84, E-Mail: murerad@gmx.net Wandergruppe 60+/-: Wer kennt das Teilstück der Hochrheinroute von Rheinau nach Schaffhausen? Am Dienstag, 13. Mai haben wir Gelegenheit, dieses kurze aber attraktive Teilstück kennenzulernen. Charakter T1, Auf-/Abstieg 160/ 160 Hm, reine Wanderzeit 3 Std., Reisekosten ca. CHF 40.–. Anmeldung an den Leiter W. Staub, Telefon 041 610 91 11, E-Mail: staub_werner@bluewin.ch bis Samstag, 10. Mai, um 20.00 Uhr. Gäste zum Schnuppern sind w ­ illkommen. Frauenbund Nidwalden (SKF) – Generalversammlung Am Donnerstag, 8. Mai 2014, um 19.00 Uhr in der Mehrzweckanlage des Alten Schützenhauses, Beckenried. Evang.-ref. Frauenverein Nidwalden – Maibummel Wir treffen uns am Mittwoch, 14. Mai 2014, um 14.00 Uhr auf dem Landsgemeindeplatz in Oberdorf zu einem gemütlichen Maibummel der Engelbergeraa entlang nach Büren. Im Restaurant Schlüssel stärken wir uns bei einem Zvieri. Die Rückkehr ist auch mit dem Postauto möglich. DIVERSES

Schule und Elternhaus OW – Nun hör doch bitte zu! Am Mittwoch, 14. Mai 2014, um 20.00 Uhr im Pfarrhof Kerns. Referentin: Regula Röthlisberger, Stans. Welche Voraussetzungen braucht es, um gehört zu werden? Wie kann ich entspannter mit meinen Kindern kommunizieren?

Welches sind Wirkungen von verbalen und nonverbalen Botschaften? Sie erhalten Einblick in grundlegende Kommunikationsregeln sowie Anregungen zur Reflektion der eigenen Situationen, wenn Sie einfach nicht gehört werden. Anmeldung bis am Montag, 12. Mai bei S. De Col, Telefon 041 660 32 02 oder per E-Mail: se.ow@bluewin.ch sanpool Nothilfe am Baby und Kind: Erfahre alles Wichtige über die erste Hilfe am Baby und Kind. Blutungen, Verbrennungen, Stürze, Erstickungsnotfälle, Reanimation, Defibrillator u.m. – wir zeigen Ihnen, wie Sie in einem Notfall richtig handeln müssen. Der Kurs kann bei Ihnen zuhause durchgeführt werden. Kosten pro Person CHF 65.–, jede weitere Person CHF 50.–. Weitere Infos unter www.nothelfer-unterwalden.ch, E-Mail: info@nothelfer-unterwalden.ch, Tel. 078 840 98 60 oder Telefon 041 610 98 60. Biete auch Nothelferkurse für Führerscheinerwerbende an. Nothelferkurs im Zentum von Nidwalden: Dieser Kurs ist für alle, welche die Roller, Töff oder Autoprüfung absolvieren möchten, obligatorisch. 30 % Theorie, 70 % praktische Übungen und eine tolle Truppe machen diesen Kurs interessant und abwechslungsreich. Kurs 1: Freitag, 23. Mai, von 18.30 bis 22.00 Uhr, Samstag, 24. Mai, von 9.00 bis 16.30 Uhr (noch wenige Plätze). Kurs 2: Freitag, 27. Juni, von 18.30 bis 22.00 Uhr, Samstag, 28. Juni, von 9.00 bis 16.30 Uhr. Kursort: FZNW beim Guetlishop Stans. Anmeldung: Tel. 078 840 98 60 oder 041 610 98 60 sowie E-Mail: info@nothelfer-unterwalden.ch. Weitere Informationen unter www.nothelfer-unterwalden.ch Pro Juventute – 32. Ferienpass 2014 Bald ist wieder Sommer – also Ferienpasszeit! In den Schulen von Nidwalden, Seelisberg und Engelberg werden diese Woche die Werbeflyer mit allen wichtigen Infos verteilt. Es gibt wieder viele interessante, lehrreiche, spannende und lustige Angebote! Unbedingt Flyer verlangen! Ferienpass Juli 2014: 7. bis 18. Juli. Anmeldungen bitte vom 6. bis 21. Mai 2014. Ferienpass August 2014: 4. bis 15. August. Anmeldungen vom 22. Mai bis 8. Juni 2014. Anmeldung ohne Internet am Samstag, 17. Mai 2014, von 8.30 bis 12.00 Uhr auf dem Dorfplatz in Stans. Weitere Infos unter www.ferienpass-nidwalden.ch Helferinnen und Helfer gesucht: Für verschiedenen Angebote suchen wir noch Helferinnen und Helfer. Haben Sie im Sommer Lust und Zeit für einen oder mehrere kurzweilige Einsätze? Kontaktaufnahme per Helfer-Verantwortlichen, Sibylle Signer, Tel. 079 812 01 28 (Nachmittag) oder auch per E-Mail: sibylle.signer@ferienpass-nidwalden.ch KIRCHE

Evang.-Ref. Frauenverein Nidwalden – Maibummel Wir treffen uns am Mittwoch, 14. Mai 2014, um 14.00 Uhr auf dem Landsgemeindeplatz in Oberdorf zu einem gemütlichen Maibummel der Engelbergeraa entlang nach Büren. Im Restaurant Schlüssel stärken wir uns bei einem Zvieri. Die Rückkehr ist auch mit dem Postauto möglich.


Allgemein SCHULE

Schule und Elternhaus OW Vater sein – die Rolle als Vater Ein Abend unter Männern am Mittwoch, 21. Mai 2014, um 19.15 Uhr im ref. Kirchgemeindesaal Sarnen. Referent: Lu Decurtins, Zürich. Themen: Wo sollen Väter von heute die Prioritäten zwischen Partnerin, Familie und Beruf setzen? Wie machen dies andere Väter? Wann ist man ein guter Vater? Die Anregungen des Referenten werden diskutiert und mit den verschiedenen Lebenssituationen verglichen. Eintritt: CHF 8.–. Anmeldung bis am Montag, 19. Mai bei S. De Col, Telefon 041 660 32 02 oder per E-Mail: se.ow@bluewin.ch VEREINE

Velogruppe 60plus – Velotour Freiamt am Dienstag, 13. Mai 2014 (Verschiebedatum: Donnerstag, 15. Mai). Route: Abtwil – Sins – Zollhaus – Bützen – Mühlau – Rickenbach – Rottenschwil – ­Althäusern – Egg – Geltwil – Auw – Abtwil. Treffpunkt um 8.45 Uhr bei Getränke Lussi, Stans. Anmeldung bis ­spätestens Sonntagabend 20.00 Uhr bei Margrit Kiser, Telefon 041 660 58 39. Über die definitive Durchführung gibt Telefonbeantworter 041 660 58 39 jeweils am Montag ab 19.00 Uhr Auskunft. Bei Fragen: Theo Odermatt, Tel. 041 620 38 40. Krebsliga Zentralschweiz in Stans Bei Kaffee und Tee reden Erzählen, diskutieren, zuhören, schweigen. All das ist möglich am runden Tisch der Krebsliga Zentralschweiz. Die Krebsliga hat das Angebot «Kaffee und Tee am runden Tisch» initiiert, damit Menschen miteinander ins Gespräch kommen können. In Stans findet der runde Tisch am Donnerstag, den 15. Mai 2014, von 14.00 bis 16.00 Uhr im Pfarreiheim Stans, Knirigasse 4 statt. ­Eingeladen sind Personen, die an Krebs erkrankt sind, mit der Krankheit leben, von Krebs geheilt sind sowie deren Angehörige. Das Gespräch bei Kaffee und Tee steht unter Leitung von Lisbeth Bucheli von der Krebsliga Zentralschweiz. Der runde Tisch ist eines von vielen Angeboten der Krebsliga Zentralschweiz. Unter dem Titel «Gemeinsam unterwegs» organisiert die Krebsliga monatlich jeweils ein anderes Programm für Betroffene, aber auch für Angehörige. ­Weitere Informationen zum Jahresprogramm von «Gemeinsam unterwegs» gibt es unter www.krebsliga.info. Die Anmeldung ist nicht erforderlich. Auskunft: Telefon 041 611 13 88 oder E-Mail: info@krebsliga.info Verband Schweizer Volksmusik, Sektion Unterwalden Zentralschweizer Ländlermusikkonzert Am Samstag, 17. Mai 2014 in der MZA Stansstad. Formationen: Echo vom Honegg (NW), Jodlerfamilie Herger (NW), Alphorntrio Bergkristall (OW), Kapelle René Jakober (OW),

HD Walti Gerig / Turi Schuler (OW), Huismuisig Truttmann (UR), Ländlerquartett Adlergruess (SZ), HD Dolfi Rogenmoser / Fridel Herger (ZG), Örgelichnächte Hohenrain (LU). Türöffnung um 18.00 Uhr. Beginn Ländler­znacht um 18.30 Uhr, Beginn Konzert um 20.00 Uhr. Platzreservationen nur mit Ländlerznacht möglich unter E-Mail: pia.graf@vsv-ch.ch oder Telefon 079 585 22 11 täglich von 18.00 bis 20.00 Uhr. Weitere Angaben finden Sie unter www.vsv-nw.ch SAC Titlis Skitour Pizzo Lucendro: Am Samstag, 24. Mai 2014. Vom Gotthardpass über die Vallettalücke zum Skidepot und auf dem O-Grat zu Fuss auf den Gipfel. Über die Fibbia zurück zum Ausgangspunkt. Schwierigkeit: ZS-, Aufstieg: 1’300 Hm, Zeit: 3 Stunden Leitung: Beni Blättler, Telefon 079 636 21 03, E-Mail: bernhard.blaettler@raiffeisen.ch Agglo-urbane Wanderung Glattuferweg am Dienstag, 20. Mai. Eine spannende Überlandwanderung von ZürichAuzelg, alles der Glatt entlang zur Mündung des Greifensee bis ins Städtchen Greifensee. Ein Erlebnis für offene und tolerante Wandervögel. Mehr dazu auf der Homepage. Schwierigkeit: T1, Auf-/Abstieg: 20/20 Hm, Zeit: 4 Stunden. Leitung: Herbert Hauser, Telefon 044 492 08 89, E-Mail: ah.hauser@bluewin.ch Abendklettern: Am Donnerstag, 22. Mai 2014. Das Abendklettern (beinhaltet auch Ausbildungsblöcke) findet in einem Klettergarten bei uns in der Nähe statt. Auch Anfänger sind willkommen. Genaue Angaben über Ort und Treffpunkt gibt es bei der Anmeldung bis am Mittwochabend. Leitung: Thomas Waser, Telefon 041 628 00 43, ­E-Mail: th_waser@bluewin.ch TOURISMUS

Tourismus Beckenried Matrosen-Zmorge-Schiff am Sonntag ab Beckenried. Genies­ sen Sie das Sonntags-Zmorge einmal auf ganz spezielle Art: Frühstück auf dem See – bei einer Rundfahrt in den Urnersee. Abfahrt Schiffstation Beckenried um 9.27 Uhr, zurück um 12.31 Uhr oder noch Fahrt unterbrechen auf der Rückreise zu einem Spaziergang, z.B. in Brunnen. Alle Detail-Informationen finden Sie auf der Homepage www.tourismus-beckenried.ch oder im Tourismusbüro/ Schiffstation Beckenried, Telefon 041 620 31 70. Tisch- und Zmorge-Reservation bis spätestens am Samstag um 9.00 Uhr obligatorisch! Tickets können im Voraus bei der Schiffstation/Tourismusbüro Beckenried gekauft werden oder Sie schenken das Matrosenzmorge in Form von Gutscheinen (CHF 10.–, 20.–, 50.–). Urnersee-Mittagsschiff ab Beckenried (täglich): Die fjordähnliche Landschaft des Urnersees und die leckeren Speisen von Tavolago an Bord sind ideale Voraussetzungen für eine Rundfahrt über Mittag. Schiffstation Beckenried Abfahrt um 11.27 Uhr, zurück um 14.30 Uhr oder wenn Sie genügend Zeit haben, machen Sie doch auf dem Rückweg noch einen Unterbruch für eine Wanderung auf dem Weg der Schweiz oder in Brunnen. Alle Detailinfos und Tickets (oder Gutscheine zu CHF 10.–, 20.–, 50.–) beim Tourismusbüro und Schiffstation Beckenried, Telefon 041 620 31 70 oder www.tourismus-beckenried.ch


Pro Senectute NW Anmeldung für alle Angebote unter Telefon 041 610 76 09 info@nw.pro-senectute.ch sowie weitere Info unter www. nw.pro-senectute.ch. Spendenkonto: PC-Konto 60-18762-5 Stubete mit Nidwaldner Spätlese Am Dienstag, 13. Mai, ab 13.30 bis ca. 17.00 Uhr findet in der Schützenstube des Schiessstands Herdern in Ennetbürgen die Stubete der Nidwaldner Spätlese statt. Die Stubeten sind öffentlich und wir freuen uns auf viele musikinteressierte Gäste. Die Nidwaldner Spätlese fördert das gemeinsame Musizieren. Instrument und Musikstil sind egal. Weitere Auskünfte erteilen Marcel Müller, Telefon 041 620 34 70 oder Richard Herger, Telefon 041 620 27 92. Senior(inn)en-Drehscheibe Nidwalden von, mit und für Senior(inn)en! Suchen Sie jemanden, der mit Ihnen ins Theater, essen oder wandern geht? Sind Sie nicht mobil und wünschen sich jemanden, der Sie zu Hause besuchen kommt und Ihnen ein paar kurzweilige Momente beschert? Sind Sie eine begeisterte Gärtnerin oder ein geschickter Handwerker und möchten Ihren Mitmenschen Ihre Fähigkeiten anbieten. Dann sind Sie bei der Senior(inn)en-Drehscheibe Nidwalden genau richtig. Machen Sie mit, wir freuen uns auf Sie. Sie erreichen uns jeweils am Dienstag von 14.00 bis 16.00 Uhr und am Freitag vom 9.00 bis 11.00 Uhr am St. Klara-Rain 1, Stans und unter Telefon 079 688 07 02 oder E-Mail: info@seniorendrehscheibe-nw.ch Sicheres gehen / Gleichgewichtstraining Der Gleichgewichtssinn ist ganz wichtig für die Sicherheit im Alltag. Ein regelmässiges Training stärkt nicht nur die körperlichen Fähigkeiten, sondern auch das Selbstbewusstsein. Mit einem abwechslungsreichen Programm zu jeweils 90 Minuten werden Gleichgewicht, Koordination und Kraft gefördert. Der nächste Kurs mit sechs Lektionen unter der Leitung von Ulrike Modl findet jeweils am Dienstag von 10.00 bis 11.30 Uhr in der Turnhalle St. Klara in Stans statt. Kursbeginn ist am 13. Mai 2014. Die Kurskosten betragen CHF 50.–. Anmeldungen nimmt Pro Senectute NW entgegen. Gesucht: Seniorinnen und Senioren Pro Senectute NW sucht Seniorinnen und Senioren für Freiwilligenarbeit. Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Auskünfte erhalten Sie bei Pro Senectute Nidwalden. Mittagstisch Am Samstag, 24. Mai und 7., 21. Juni wird um 12.00 Uhr im Speisesaal der Heilpädagogischen Schule NW in Stans wieder gemeinsam zu Mittag gegessen. Für CHF 15.– ­erhalten Sie ein 4-Gang-Menü inklusive Getränke. Beim Plaudern oder Jassen lassen wir den Nachmittag gemütlich ausklingen. Neuanmeldungen bitte 4 Tage vorher an Josy Sacchet, Tel. 041 610 13 66 oder Alice Filliger, Telefon

041 630 22 88. Herzlich willkommen! Geschenkgutscheine für den Mittagstisch erhalten Sie im Büro der Pro Senectute Nidwalden. Wanderung Areuseschlucht Kanton Neuenburg Am Dienstag, 20. oder Donnerstag, 22. Mai für Gruppe 2. Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab ca. 60 Jahre sind willkommen. Hin- und Rückreise mit dem Bus, ­Abfahrt in Stans um 7.40 Uhr. Auf der rund 3.5-stündigen Wanderung zur wildromantischen Areuseschlucht werden Tunnels begangen und der Weg führt an mehreren Wasserfällen und Kraftwerken vorbei. Aufstieg ca. 310 m und ca. 70 m Abstieg, gutes Schuhwerk empfehlenswert. ­Verpflegung ist aus dem Rucksack, Teilnehmerbeitrag CHF 55.–. Anmeldungen bis am Montag, 19. Mai, um 11.00 Uhr. Auskunft über die Durchführung: Tel. 041 610 25 08 am Vortag ab 13.00 Uhr. Tanznachmittage Mit Schwung und Fröhlichkeit durchs Jahr. Wir laden alle tanzfreudigen Seniorinnen und Senioren ein, einmal im Monat in der Schützenstube des Schiessstands Herdern in Ennetbürgen das Tanzbein zu schwingen. Diese Nachmittage finden jeden 3. Donnerstag des Monats von 14.00 bis 17.00 Uhr statt. Das nächste Treffen ist am 15. Mai. Für die musikalische Unterhaltung sorgt das Trio Rolf Würth – Franz Zihlmann – Wysel Schmidig. Pro Senectute Nidwalden und das Schützenwirtepaar Hanny und Paul Waser freuen sich auf einen schwungvollen Nachmittag mit Ihnen! Wallfahrt nach Luthern Bad Fahrt nach Luthern Bad mit Kaffeehalt, Heiliger Messe und genügend Zeit, die Lourdesgrotte zu besuchen. Anschliessend Weiterfahrt auf die Ahornalp zum gemeinsamen Mittagessen. Rückfahrt über Huttwil – Ruswil – Luzern nach Nidwalden. Am Sonntag, 6. Juli 2014, Treffpunkt um 7.50 Uhr (Abfahrt 7.55 Uhr) Bahnhof Stans, Fahrt mit Koch-Reisen. Kosten: CHF 75.– inkl. Mittagessen. Anmeldung ab sofort möglich. Mahlzeitendienst Eine ausgewogene Ernährung trägt viel zum Wohlbefinden und zur Gesundheit bei. Besonders wichtig ist dies für Menschen denen es nicht möglich ist, selbst zu kochen. Deshalb richtet sich unser Angebot an Menschen ab 60 Jahren und Menschen mit einer Behinderung, ebenso an Wöchnerinnen und Langzeitpatienten. Für CHF 15.00 erhalten Sie ein feines Menü. Dabei haben Sie die Auswahl zwischen Normalkost, mediterraner, glutenfreier, pürierter, vegetarischer Kost, Leichtkost oder Diabetes. Die Zustellung dieser fixfertigen Menüs erfolgt durch unsere Mitarbeitenden. Rufen Sie uns bei Fragen oder für Bestellungen an unter Tel. 041 610 76 09.

www.blitz-info.ch

1914 gemeinde  

nidwaldner blitz, gratisanzeiger, immobilien, stellen, events

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you