Page 1

Stans FAMILIE

Mütter- und Väterberatung Am Donnerstag, 1. Mai, ab 10.00 Uhr findet die Beratung an der Ennetmooserstrasse 23 im 1. Stock statt. Beraterin: Ursula Egli-Koch. Telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr, Telefon 041 611 19 90. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden. Spielgruppe Zaubärgartä, Stans Wir haben noch wenige freie Plätze für das Spielgruppenjahr 2014/2015. Informationen bei Erica Rohrer-Waser, Tel. 041 535 70 25 oder 079 360 18 12. Weitere Infos auch unter www. spielgruppezaubergartestans.jimdo.com/ VEREINE

Kolping Stans – Lehrlingsheim-Lottomatch Am Freitag, 25. April 2014, um 19.30 Uhr im Pfarreiheim Stans. Lotto für das «Haus für Lehrlinge». Wir danken für die Unterstützung. KOLPING Stans. ARMC Velo-Club Stans – Monatshock Nächster Hock am Donnerstag, 1. Mai, um 19.30 Uhr im Restaurant Allmendhuisli mit hoffentlich vielen Teilnehmern. Ludothek Stans – Öffnungszeiten Oster-Schulferien Während der Schulferien ist die Ludothek nur mittwochs geöffnet: Mittwoch, 23. und 30. April 2014. Ab Dienstag, 6. Mai 2014 gelten wieder unsere gewohnten Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag von 15.00 bis 17.00 Uhr und Freitag von 16.00 bis 18.00 Uhr. Telefon 041 530 09 50 während der Öffnungszeiten. Weitere Infos finden Sie unter www.ludothek-stans.ch DIVERSES

Preisjassen im Coop-Restaurant in Stans Am Dienstag, 6. Mai 2014, von 14.30 bis ca. 17.00 Uhr. Schieber mit zugelostem Partner. Einsatz CHF 10.–. Standblattausgabe ab 14.00 Uhr. Hebammen am Puls der Zeit Anlässlich des Internationalen Hebammentages findet am Samstag, 3. Mai 2014 eine Standaktion der Hebammen im Länderpark statt. Nebst interessanten Informationen gibt es einen Wettbewerb mit tollen Preisen. Kleidersammlung für Osteuropa Am Samstag, 26. April sammelt der Christliche Treffpunkt Stans Kleider für Mitmenschen in Osteuropa. Gesammelt werden gute, saubere Kleider und Schuhe. Die Schuhe müssen paarweise zusammengebunden werden. Weiter gesammelt werden Wolldecken, Frotierwäsche und Leinentücher. Die Spender werden gebeten, die Kleider und Schuhe in Kehrichtsäcken oder Schachteln, sortiert und angeschrieben nach Frauen (WO), Männer (ME) und Kinderkleider

(CH) abzugeben. Das Sammelgut kann am Samstag, 26. April, von 10.00 bis 14.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung an der Fronhofenstrasse 12 in Stans abgegeben werden. Die Telefonnummer lautet: 041 620 66 37. Neue Farbkurse in Stans In diesem dreiteiligen Kurs tauchen Sie in die Welt der Farben ein. Sie lernen, wie Farben auf Ihre Persönlichkeit und Ihre Gesundheit wirken und wie Sie diese im Alltag unterstützend einsetzen können. 1. Die Kraft der Farben, 2. Farben und Persönlichkeit, 3. Farben und Gesundheit. Kurs 1: Donnerstag, 8., 15. und 22. Mai, von 14.00 bis 16.30 Uhr. Kurs 2: Montag, 12., 19. und 26. Mai, von 19.00 bis 21.30 Uhr. Kosten: CHF 120.– inkl. Manuskripte. Kleine Gruppen (max. 6 Personen). Patrizia Gammeter-Blättler, Dipl. Farbtherapeutin AGP, Telefon 079 303 78 09. Weitere Infos unter www.farbbalance.ch KIRCHE

Reformierte Kirche Stans Gottesdienst in Stansstad Am Sonntag, 27. April 2014, um 10.00 Uhr mit Pfarrerin Ruth Brechbühl. An der Orgel: Ursula Sulzer. akturel – Dem armen Christus folgen – Franziskus, ein Name wird Programm Vortrag mit Bruder Niklaus Kuster zu Papst Franziskus. Am Montag, 5. Mai 2014, um 19.30 Uhr im Pfarreiheim, Stans. Der erste Papst aus Südamerika, der erste Jesuit und der erste «Franziskus von Rom». Die katholische Kirche war positiv überrascht, und seit Monaten verfolgen die Massenmedien seine Auftritte. Keinem Papst des 20. Jahrhunderts gelang es, in so kurzer Zeit solche Hoffnung zu wecken. Zu viel? Was dürfen Kirchen und Welt vom Bischof von Rom erwarten. Wo hat Bergoglio Hoffnungen erfüllt, wo übertroffen? Und wo muss er sie enttäuschen? Eine Bilanz nach dem ersten Amtsjahr – aus der Sicht eines Franziskaners und Franziskusforschers. Weitere Infos unter www.akturel.ch Freie Evangelische Gemeinde – Gottesdienst Am Sonntag, 27. April 2014, um 9.30 Uhr – Predigt: Pfarrer Andreas Hahn. Kindereinsegnung: Elias Da Silva. Spezielles Programm für Kinder mit Singen, Geschichten, Basteln usw. Kleinkinderbetreuung und Eltern-Kindraum mit Möglichkeit am Gottesdienst teilzunehmen.

Grafenort DIVERSES

Herrenhaus Grafenort Am Sonntag, 27. April 2014, um 17.00 Uhr «Von Menschen und Tieren». Christoph Schwyzer: Jakob und der Wolldeckenvogel (neu). Andreas Iten: Keine Kuh in Berlin. 1. Doppel-Lesung aus der Reihe «die rote Leiter», ein gemeinsames Projekt der Stiftung Lebensraum Gebirge mit Martin Wallimann, Verleger in Alpnach und Martin von Matt, Buchhändler in Stans.


Buochs

Stansstad FAMILIE

Mütter- und Väterberatung Am Montag, 28. April, ab 10.30 Uhr im Alterswohnheim, Bürgerheimstr. Telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter Tel. 041 611 19 90. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden. VEREINE

Kath. Frauengemeinschaft Buochs Lampe aus PET-Flaschen-Böden: Am Mittwoch, 7. Mai, von 19.00 bis ca. 22.00 Uhr im Schulhaus Lückertsmatt 3, Schulzimmer 3.23. Der Kurs wird von Irène Odermatt geleitet. Mitnehmen sollte man 32 Petflaschen 0,5 l oder 1,5 l in derselben Farbe. Die Kosten sind CHF 38.– für Mitglieder und CHF 40.– für Nichtmitglieder plus Material ca. CHF 16.–. Anmeldung ab sofort bei Simone Bühlmann, Tel. 041 620 88 83 oder E-Mail: kurse@frauengemeinschaft-buochs.ch Fussball auf dem Seefeld Freitag, 25. April, um 20.15 Uhr: SC Buochs Sen. – Littau Sen. Samstag, 26. April, um 10.00 Uhr: SC Buochs Jun. Ed – Hergiswil Jun. Eb; um 10.00 Uhr: SC Buochs Jun. Db – Lungern/Giswil Jun. D; um 12.00 Uhr: SC Buochs Jun. Dc – Horw Jun. Dc; um 14.00 Uhr: SC Buochs Jun. Da – Malters Jun. Da; um 16.00 Uhr: SC Buochs Jun. C – Küssnacht Jun. Ca; um 18.00 Uhr: SC Buochs Jun. Bb – Knuwil Jun. B; um 20.15 Uhr: SC Buochs Jun. A – Emmen United Jun. A. Sonntag, 27. April, von 10.00 bis 13.00 Uhr: Junioren FTurnier; um 15.00 Uhr: SC Buochs 4 – Alpnach. KIRCHE

Chiläforum Gruppe Sonnenstrahl Rollstuhlausfahrten Am Mittwoch, 23. April, um 14.15 Uhr im Alterswohnheim Buochs. Anmeldungen am gleichen Tag bis um 9.00 Uhr bei Berta Blättler, Telefon 041 620 27 73. Reformierte Kirche Buochs Gottesdienst: Am Sonntag, 27. April, um 10.00 Uhr mit Pfarrer Hans Winkler, Alpnach. Für den Besuch des Gottesdienstes steht Ihnen das Kirchentaxi gratis zur Verfügung, Telefon 041 620 03 03. Kirchenchor Buochs sucht Verstärkung Hast du Interesse, den Kirchenchor Buochs an Pfingsten 8. Juni 2014 gesanglich zu unterstützen? Wir singen unter der Leitung von Joseph Bachmann die Orchestermesse Missa brevis in B von F. J. Haydn (kleine Orgelsolomesse). Frauen und Männer in jeder Tonlage sind bei uns herzlich willkommen. Wir proben jeweils am Donnerstag von 20.00 bis 21.45 Uhr im Singsaal Breitli in Buochs. Proben: 8., 15., 22. Mai, 5. Juni Hauptprobe, 8. Juni Aufführung. Auskunft: Werner Küttel, Telefon 041 620 69 26 oder per E-Mail: w.kuettel@bluewin.ch

SENIOREN

Alterssiedlung Riedsunnä Modeschau und gemütliches Beisammensein: Am Freitag, 25. April 2014, um 14.30 Uhr in der Riedsunnä 2 präsentiert Zumbühl Mode ihre Kollektion für sie und ihn. Anschliessend Verkauf im Mehrzweckraum. Schauen Sie vorbei. Wir freuen uns auf viele interessante Begegnungen. Spielnachmittag: Am Mittwoch, 30. April, um 14.00 Uhr NEU in der Cafeteria der Riedsunnä 2. Unsere Spielnachmittagsbegleiterinnen freuen sich wieder auf viele spielfreudige Seniorinnen und Senioren. Kommen Sie vorbei! FAMILIE

Mütter- und Väterberatung Am Donnerstag, 1. Mai, ab 13.00 Uhr im Mütterzentrum Sunneschyn (MüZe). Telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr, Telefon 041 611 19 90. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden. Frühenglisch spielerisch erlernen Gratis Schnupperlektionen für Kinder nach der Methode von Helen Doron Early English. Weitere Informationen: Telefon 041 610 86 30 oder per E-Mail: marty.e@gmx.ch VEREINE

Mütterzentrum Sunneschyn Stansstad MuKi-Musik: Möchten Sie gemeinsam mit anderen Müttern und Kindern singen, tanzen, spielen und musizieren? Dann heissen wir Sie in der MuKi-Musik herzlich willkommen! Der nächste Kurs mit dem Thema «Früeligsluft lied i dä Luft…» startet am Dienstag, 6. Mai 2014 und findet 9 Mal von 10.00 bis 10.45 Uhr statt. Teilnehmen können Kinder ab 1,5 Jahren mit einer Begleitperson. Kosten CHF 110.– (9 Lektionen). Auskunft und Anmeldung bei der Leiterin Corinne Frunz, Telefon 079 636 34 37 oder auch per E-Mail: corinne.frunz@hotmail.com

Niederrickenbach DIVERSES

Offene Weberei Kloster Maria-Rickenbach Am Samstag, 26. April 2014, von 9.30 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 16.30 Uhr Besichtigung der Weberei und Ausstellung der Webarbeiten des Klosters ohne Anmeldung möglich. Eintritt: CHF 5.– pro Person. Mit Anmeldung: Einblick in die Weberei mit der Möglichkeit, das Weben auszuprobieren als Halbtages- oder Tageskurs. 3-Tageskurs vom 14. bis 16. Mai 2014. Daten, Anmeldung und Infos erhalten Sie beim Tourismus Maria-Rickenbach, Talstation LDN, Telefon 041 628 17 35 oder per E-Mail: info@maria-rickenbach.ch. Weitere Infos finden Sie unter www.maria-rickenbach.ch


Ennetbürgen VEREINE

KFG Buochs – Lampe aus PET-Flaschen-Böden Weitere Infos siehe Gemeinde Buochs | Vereine

Samariterverein Ennetbürgen Monatsübung: Mit Herzblut Samariter Am Mittwoch, 7. Mai 2014, um 20.00 Uhr im Pfarreiheim Ennetbürgen. Wir wollen sehen, wie viel Herz in jedem von uns steckt und wie wir dies optimal in den Verein einbringen können. Dazu gestaltet der Vorstand einen Teil der Übung. Im weiteren sind wir dem Weg des Blutes auf der Spur und versuchen den Herzkreislauf zu verstehen. Natürlich dürfen ein paar blutige Szenen zu diesem Thema auch nicht fehlen. Wir hoffen, euch ein wenig gluschtig gemacht zu haben und freuen uns auf viele Samariter und auf gwundrige Gäste Rollstuhlgruppe Ennetbürgen – Nächster Spaziergang Der nächste Spaziergang der Rollstuhlgruppe findet am Mittwoch, 29. April 2014 statt. Die Fahrerinnen und Fahrer melden sich zwischen 10.00 und 11.00 Uhr, gemäss ihrer Einteilung, bei den Heimen. Der Spaziergang findet bei Regen und zweifelhafter Witterung nicht statt. FMG / TRÄFF Ennetbürgen Jassen und Dog-Spielen: Am Dienstag, 6. Mai 2014, um 19.00 Uhr im Pfarreiheim. Wir freuen uns auf viele Jasserinnen und Dog-Spiel-Gruppen. FMG-Gottesdienst am Mittwoch, 7. Mai 2014, um 9.00 Uhr im Altersheim Oeltrotte. TRÄFF-Besuch Geissenheimat: Am Mittwoch, 7. Mai 2014 besuchen wir die Geissenheimat Meierskählen in Stans. Wir treffen uns um 14.10 Uhr beim Gemeindeparkplatz in Ennetbürgen um gemeinsam mit den Privatautos nach Stans zu fahren. Der Besuch ist für die Kleinsten sowie für Kindergartenkinder geeignet. Die Kinder müssen von einem Erwachsenen begleitet werden. Wir bitten um telefonische Anmeldung. Infos und Anmeldung bis am Samstag, 3. Mai an Evelyne Amstutz, Telefon 041 558 82 16. Mini-TRÄFF: Am Donnerstag, 8. Mai 2014, von 9.00 bis 11.00 Uhr hüten wir Ihre Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren im Pfarreiheim. Wir spielen, malen und kneten. Im Preis von CHF 3.– ist auch ein kleines Znüni inbegriffen. Bei Fragen wenden Sie sich an Yvonne Murer, Telefon 041 622 10 80. Flohmarkt: Haben Sie alte oder gebrauchte Sachen, die keiner mehr benötigt – zum Wegwerfen aber viel zu schade? Packen Sie die Chance und kommen Sie zu unserem Flohmarkt am Samstag, 28. Juni 2014! Bücher, Bilder, Geschirr, Sportartikel, Spielsachen, Kleider, CDs, Antiquitäten und vieles mehr – all dies, kann Ihr Angebot am Flohmarkt sein. Also, nichts wie auf zum Räumen! Durchführung: Bei schönem Wetter auf dem Schulhausareal / bei schlechtem Wetter in der MZA. Einrichten von 9.00 bis 10.00 Uhr, Verkauf von 10.00 bis 15.00 Uhr, Abbau von 15.00 bis 16.00 Uhr. Tische werden Ihnen zur Verfügung gestellt. Die Zuteilung erfolgt nach

Eingang der Anmeldungen. Die Anzahl Standplätze ist beschränkt. Anmeldungen bis spätestens Freitag, 6. Juni an Gaby Li-Plüss, Telefon 041 620 72 44 oder per E-Mail: fmgennetbuergen@gmx.ch. Wir freuen uns schon jetzt auf einen erfolgreichen «geschäftigen» Samstag! DIVERSES

Samstagsbrunch in der Oeltrotte Am Samstag, 3. Mai 2014, von 8.30 bis 11.00 Uhr können Sie bei uns in der Cafeteria brunchen. Für CHF 18.– steht Ihnen ein reichhaltiges Buffet zur Verfügung. Geniessen Sie mit Ihrer Familie, mit Freundinnen und Freunden einen gemütlichen Samstagmorgen in unserer Cafeteria. Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung bis am Freitag, 2. Mai 2014 unter Telefon 041 624 40 30 entgegen. Achtung: Die Platzzahl ist beschränkt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Altersheim Oeltrotte, Ennetbürgen. Uistrinketä in der Oeltrotte Nach 19 Jahren Tätigkeit in der Oeltrotte gehen wir neue Wege. Gerne verabschieden wir uns von all jenen Menschen, die uns während dieser langen Zeit begleitet und unterstützt haben. Wir laden Sie am Samstag, 26. April, von 15.00 bis 17.00 Uhr in die Oeltrotte ein. Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen. Monika und Hansruedi Lüthi-Wyss. Rusty Spurs Ennetbürgen – Line-Dance-Abend Lust am Tanzen zu Country-Musik oder einfach nur geniessen, dann seid ihr bei uns herzlich willkommen. Am Donnerstag, 24. April 2014, ab 20.00 Uhr wird bei den Rusty Spurs im Schützenhaus Ennetbürgen im 1. Stock Line-Dance getanzt. Haben wir euer Interesse geweckt? Fragen: Tel. 078 897 99 06 oder E-Mail: rustyspurs@gmx.ch SENIOREN

Senioren – Essen, Spielen und Jassen Jeden 1. Donnerstag im Monat findet im Altersheim Oeltrotte ein Essen für Seniorinnen und Senioren mit anschliessendem Jass- und Spielnachmittag statt. Nächster Termin ist der 1. Mai. Um 12.00 Uhr beginnt das Mittagessen. Ihre Anmeldung für das Essen nehmen wir bis spätestens am Montag, 28. April unter Telefon 041 624 40 30 oder persönlich im Altersheim entgegen. Für die Teilnahme am Jass- und Spielnachmittag ist keine Anmeldung erforderlich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Kirchenchor Buochs sucht Verstärkung Weitere Infos unter Gemeinde Buochs | Kirche

KIRCHE

Pfarrei Ennetbürgen – St. Jost Chilbi Am Sonntag, 4. Mai, um 11.00 Uhr in der St. Jost Kapelle. Gerne laden wir Sie zur St. Jost Chilbi ein. Um 11.00 Uhr findet der Gottesdienst statt, der vom Jodlerduett Monika Ettlin und Lisbeth Hurschler musikalisch mitgestaltet wird. Anschliessend sind alle Besucher und Besucherinnen herzlich zum Apéro eingeladen. Geniessen Sie die Gemütlichkeit und die einzigartige Aussicht auf See und Berge. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.


an Renate Käslin, Telefon 041 620 65 04 oder per E-Mail: renatekaeslin@bluewin.ch, Lisbeth Käslin, Tel. 041 620 52 04, E-Mail: elisabethk@beckenried.ch

Beckenried VEREINE

Sport Union Beckenried Jass- und Dogspielabend: Liebe Ehren-, Aktiv- und Passivmitglieder der Sport Union Beckenried. Bevor definitiv der Sommer kommt, wollen wir nochmals so richtig jassen und Dog spielen. Am Mittwoch, 30. April 2014 ist es wieder so weit. Um 19.30 Uhr werden wir im Hotel «Rössli» unserer Spielfreude freien Lauf lassen. Der Einsatz kostet CHF 10.–. Für dieses Entgeld könnt ihr aber bestimmt einen tollen Abend geniessen und einen schönen Preis mit nach Hause nehmen. Chum doch ai, äs wurd eys fräiiä! Training für Volleyballnight: Am Donnerstag, 1. Mai 2014, um 20.00 Uhr findet ein Training für alle Teilnehmer der Volleyballnight in der Turnhalle Isenringen statt. Es sind alle herzlich willkommen. Bei Fragen meldet euch bei Barbara, Telefon 078 736 28 30. Tennisclub Beckenried «schweiz bewegt» – Tennisplausch Im Rahmen von «schweiz bewegt» spielen wir jeweils am Freitag, 2. und 9. Mai, ab 19.00 Uhr auf unserer Tennisanlage in Beckenried. Je nach Teilnehmerzahl spielen wir Einzel und/oder Doppel. Clubmitglieder und auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und einen geselligen Abend (siehe www.tcbeckenried.ch). Anmeldeschluss Clubmeisterschaften Doppel und Mixed Nicht vergessen: Anmeldeschluss ist Sonntag, 27. April. Die Teams werden in Gruppen eingeteilt. Seid mit von der Partie und meldet euch für Mixed-, Damen- und Herrendoppel bei I. Eichmann, E-Mail: ieichmann@gmx.net, Tel. 041 620 03 75 oder tragt euch in der Liste beim Clubhaus ein. FG Beckenried Kreativabend: Am Donnerstag, 1. Mai 2014, von 19.00 bis 22.00 Uhr im Pfarreihaus. In gemütlicher Runde gemeinsam seinem Hobby nachgehen! Für eine Anmeldung und weitere Auskünfte melden Sie sich bitte bei Giuanna Barmettler, Telefon 041 620 85 60. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Wallfahrt nach Büren: Am Dienstag, 6. Mai machen wir mit unserer Wallfahrt mit bei «schweiz bewegt». Abmarsch beim Ridli in einem gemütlichen Tempo um 17.00 Uhr. Für weniger gehfreudige Abfahrt beim Hotel Seerausch um 18.15 Uhr. Allgemeiner Treffpunkt bei der Brücke an der Wilgasse um 18.30 Uhr, Messe in Büren um 19.30 Uhr. Wer eine Fahrgelegenheit direkt nach Büren wünscht, meldet sich bitte bei Regina Murer, Telefon 041 620 57 89. FG Beckenried und Zämächo – Lust auf Mosaiken? Am Mittwoch, 14. und 21. Mai 2014, um 19.30 Uhr an der Ridlistrasse 47, bei Renate Käslin verzieren wir unsere selbstmitgebrachten Vasen, Töpfe, Bilderrahmen, Windlichter usw. mit farbigem Glas. Material steht bereit. Kosten: Mitglieder CHF 30.–, Nichtmitglieder CHF 35.– exklusiv Materialkosten. Anmeldung bitte bis am Samstag, 10. Mai

Jäger Beckenried-Emmetten – Beckenried bewegt Am Sonntag, 4. Mai laden die Jäger von Beckenried alle wanderfreudigen Beckenrieder/-innen zu einer familienfreundlichen Wanderung zum Staldiseeli ein. Am Ziel wartet auf alle Beteiligten eine Grillwurst mit Brot und Getränken. Treffpunkt um 10.00 Uhr beim Festzelt von Beckenried bewegt beim Alten Schützenhaus. Wir hoffen viele Bewegungsminuten beisteuern zu dürfen. FAMILIE

Zämächo Olympiade «schweiz.bewegt» – Auch wir machen mit! Am Montag, 5. Mai 2014, von 14.30 bis 16.00 Uhr. Wir treffen uns auf dem Spielplatz beim Alten Schützenhaus zu einem bewegten Nachmittag für Klein und Gross. Du kannst bei verschiedenen Posten für Beckenried Punkte sammeln. Anschliessend gibt es Kaffee und Kuchen! Wir freuen uns auf euch! MuKi-Turnstunde für alle Wir öffnen unsere MuKi-Turnstunde für alle interessierten Kinder und Mamis am Montag, 5. Mai 2014 im Rahmen von Schweiz bewegt und sammeln wertvolle Minuten für Beckenried. Wir turnen von 9.30 bis 10.30 Uhr in der Turnhalle Isenringen. Dieses Mal dürft ihr eure Geschwister mitnehmen. Wir freuen uns auf viele turnbegeisterte Kinder mit ihren Mamis. Chemid doch ai! Spielgruppe Zwärgäheysli Anmeldung für 2014 / 2015 Kinder der Jahrgänge 2009 bis 2011 (Stichtag Dussä: 30. Juni 2011) können jetzt für das neue Spielgruppenjahr angemeldet werden. Ihr Kind kann im Zwärgäheysli 1 oder 2 Mal in der Woche 2 Stunden mit Gleichaltrigen spielen, basteln, malen, singen, lachen, turnen und Geschichten hören, im Dinna-Dussä je einen Halbtag in der Spielgruppe und im Wald verbringen oder 1 Mal in der Woche 3 Std. im Wald sein. Anmeldung und Auskunft: Priska Baumgartner, Tel. 041 620 75 77 oder Karin Schindelholz, Tel. 041 610 39 18.

naturiamo ElKi «basic» – Klettern lernen Am Samstag oder Sonntag, 26. April, 17. Mai, 14. Juni, 5. Juli oder 10. August 2014. Dauer 1 Tag. Kinder ab 6 Jahren. Mit unseren Kindern klettern zu lernen, ist Spass und Freude pur. Auf spielerische Art erfahren wir wichtige Grundlagen, erlernen Knoten, Klettern, Abseilen und Sichern – Lockerheit und Freude entstehen. Erwachsene CHF 95.–, Kinder CHF 65.– inkl. Ausrüstung. Weitere Infos und Anmeldung: adagio alpina, Sachseln, Telefon 041 661 24 00. Weitere Infos unter www.adagio-alpina.ch


Beckenried

Seelisberg DIVERSES

Adler-Samschtig-Stamm und übrige Gäste Voranzeige Nauenfahrt: Am Pfingstsamstag, 31. Mai (Ersatzdatum: 7. Juni), von 10.45 bis 15.00 Uhr ins Gersauer und Vitznauer Becken. Detailprogramm folgt am 22. Mai 2014. KFG Buochs – Lampe aus PET-Flaschen-Böden Weitere Infos siehe Gemeinde Buochs | Vereine Genossenkorporation Ordentliche Frühjahrsgenossengemeinde Am Donnerstag, 1. Mai 2014, um 20.00 Uhr im Alten Schützenhaus Beckenried. Die Unterlagen zu den einzelnen Traktanden liegen ab Donnerstag, 17. April 2014 bei der Gemeindekanzlei Beckenried zur Einsichtnahme auf. Die stimmberechtigten Genossenbürgerinnen und -bürger sind freundlich eingeladen, an der Genossengemeinde teilzunehmen. Wir freuen uns auf Ihr Interesse an der Genossenkorporation. Anschliessend an die Genossengemeinde wird allen anwesenden Genossenbürgerinnen und -bürgern ein Apéro offeriert. 10. Sprintanlass in Beckenried Im Rahmen des Projektes «schweiz.bewegt» am Samstag, 10. Mai 2014. Schule und Turnverein Beckenried übernehmen gemeinsam die Organisation dieses Anlasses. Schülerinnen und Schüler mit den Jahrgängen 1999 bis 2009 können in je fünf verschiedenen Kategorien um den Sieg laufen. Ein attraktives Rahmenprogramm wird diesen Anlass für alle zu einem unvergesslichen Sporterlebnis machen. Die Läufe sind auf den Sportanlagen Allmend und beginnen mit den Vorläufen um 9.00 Uhr. Die Finalläufe sind gegen 12.15 Uhr. Die Teilnahme ist gratis. Alle Läuferinnen und Läufer erhalten einen Preis und einen Bon fürs Mittagessen: Spaghetti-Plausch. Für Festbesucherinnen und Gäste besteht die Möglichkeit dasselbe Menü zu beziehen. Zusätzliche Anmeldungen können bei der Schulverwaltung oder in der Schul- und Gemeindebibliothek bezogen werden. Anmeldungen mit Name, Vorname, Jahrgang und Angabe der Klassenlehrperson gehen an Schulverwaltung, Schulweg 11 in Beckenried oder auch per E-Mail: schulverwaltung@schule-beckenried.ch KIRCHE

Pfarramt Beckenried – Weisser Sonntag Am Sonntag, 27. April 2014, um 9.10 Uhr Besammlung der Erstkommmunikanten beim Pfarreihaus (bei schlechtem Wetter in der Friedhofkapelle); um 9.25 Uhr Einzug mit der Feldmusik Beckenried in die Pfarrkirche; um 9.30 Uhr Erstkommunion. Anschliessend verwöhnt Sie die Frauengemeinschaft mit einem feinen Apéro, musikalisch umrahmt von der Feldmusik. Kirchenchor Buochs sucht Verstärkung Weitere Infos unter Gemeinde Buochs | Kirche

VEREINE

FG Seelisberg – Mittagstisch Am Freitag, 25. April, um 12.00 Uhr im Hotel WaldeggMontana. Samariterverein Seelisberg Samariterübung mit dem Samariterverein Beckenried Am Montag, 5. Mai 2014 treffen wir uns zur gemeinsamen Übung mit dem Samariterverein Beckenried im Schulhaus. Thema ist «Fit mit Fett». Der Vorstand hofft auf viele Teilnehmer, auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. TOURISMUS

Aktivitäten in Seelisberg Samstag, 26. April, um 14.00 Uhr: Tagung der Musikveteranenvereinigung Uri in der Turnhalle; um 19.30 Uhr: Messe zum Markustag in der Kapelle Volligen; um 19.30 Uhr: Generalversammlung der Dorfladengenossenschaft im Restaurant Bahnhöfli. Freitag, 2. Mai: Generalversammlung vom Skiclub Seelisberg. Sonntag, 4. Mai, um 9.30 Uhr: 1. Kommunionfeier in der Kirche.

Dallenwil VEREINE

Mütter- und Väterberatung Nächste Beratung am Freitag, 2. Mai 2014, ab 9.00 Uhr im Alterswohnheim Grünau. Telefonische Voranmeldung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter Telefon 041 611 19 90. Die Mütter- und Väterberatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden. VEREINE

SVKT Dallenwil Sommer-Weekend: Die leichte 2-tägige Velotour vom 23. und 24. August 2014 führt der Aare entlang. Für die Vorreservation der Unterkunft bitten wir alle velobegeisterten Aktiv- und Passivmitglieder sich bei Yvonne bis zum 30. April 2014 zu melden. Detaillierte Informationen folgen. Outdoor-Programm: Nach den Osterferien startet die Dienstagsgruppe mit Walken und Biken. Die Bikerinnen treffen sich um 19.30 Uhr auf dem Dorfplatz, die Walkerinnen um 20.00 Uhr bei der Turnhalle. Bitte Beleuchtung und entsprechende Kleidung nicht vergessen. Bei Schlechtwetter findet die Turnstunde um 20.00 Uhr in der Turnhalle statt. Schützengesellschaft Dallenwil Cupschiessen 2014 Der Schützenrat lädt alle Vereinsmitglieder zum jährlichen Cupschiessen ein. Am Samstag, 3. Mai 2014, Besammlung um 12.00 Uhr beim Dorfplatz Dallenwil.


Büren

Hergiswil VEREINE

Evang.-Ref. Kirche Nidwalden – Gottesdienst Am Sonntag, 27. April 2014, um 10.00 Uhr in der ref. Kirche Hergiswil mit Pfarrer Christoph Stucki. FAMILIE

Schnuppertag Spielgruppe Bärähüsli Am Mittwoch, 7. Mai 2014 öffnen wir von 14.00 bis 16.00 Uhr die Türen zu unserer Spielgruppe! Wir freuen uns auf viele neue Gesichter! Alle Kinder, welche im August 2.5 Jahre alt sind, dürfen sich in der Spielgruppe anmelden! VEREINE

Turnverein Hergiswil Plauschturnier Unihockey und Volleyball Hergiswil 100 Jahre Turnverein Hergiswil im 2014. Zu diesem Jubiläum wird u.a. ein Plausch-Spielturnier, Volleyball und Unihockey, am Samstag, 24. Mai 2014 in der Grossmatt-Turnhalle durchgeführt. Angesprochen und Eingeladen sind die Hergiswiler Schüler und Schülerinnen ab 1. ORS, Vereine, Firmen, Politiker und Politikerinnen. Anmeldungen an E-Mail: plauschturnier@tv-hergiswil.ch bis am Freitag, 2. Mai 2014. Weitere Infos unter www. tv-hergiswil.ch FRAUEN Hergiswil Vortrag «Erb- und Güterrecht aus Sicht der Frauen» Was passiert, wenn der Ehemann stirbt? Wie erfolgt die güter- und erbrechtliche Auseinandersetzung? Welcher Regelungsbedarf besteht bei Patchwork Familien? Wer erbt beim Ableben eines Konkubinatpartners? Solche und ähnliche Fragen sind Thema des Referates von Frau Therese Rotzer-Mathyer, Rechtsanwältin und Notarin. Am Donnerstag, 22. Mai, um 19.30 Uhr im Singsaal Matt, Hergiswil. Anmeldungen unter E-Mail: frauenhergiswil@bluewin.ch. Weitere Infos unter www.frauenhergiswil.ch SENRIOREN

FRAUEN Hergiswil – Seniorenausflug Am Dienstag, 20. Mai 2014 reisen wir mit dem Car nach Brunnen. Wir besuchen das Besucherzentrum der Victorinox und anderen Unternehmen rund um Schwyz. Hier nehmen wir an einer Führung teil und hören interessante Geschichten über die Victorinoxmesser und die Umgebung. Danach haben wir etwas Zeit Brunnen selber zu erkunden. In einem Restaurant in Brunnen geniessen wir einen Imbiss. Die FRAUEN Hergiswil laden Sie, liebe Hergiswilerinnen und Hergiswiler ab AHV-Alter ein und freuen sich auf einen gemütlichen Nachmittag. Abfahrt um 13.00 Uhr beim Sigristenhaus oder um 13.05 Uhr beim Feuerwehrlokal, Rückkehr ca. um 18.45 Uhr. Kosten: CHF 25.– pro Person, Auswärtige CHF 35.–. Inbegriffen sind Fahrt, Eintritt, Führung und Imbiss. Anmeldungen nimmt bis Dienstag, 13. Mai gerne entgegen: Ruth Stadler, Telefon 041 631 01 40 oder E-Mail: frauenhergiswil@bluewin.ch

VEREINE

fmg stans – Mutter-Kind-Treff Am Dienstag, 6. Mai, ab 13.30 bis 16.30 Uhr im Kirchensaal in Büren. Ein Treffpunkt der fmg stans, um Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen und bei Kaffee und Kuchen gemütlich zusammenzusitzen. Die Kinder vergnügen sich in der Spielecke und geniessen Sirup mit Röhrli. Der MutterKind-Treff ist auf die Daten der Mütter- und Väterberatung abgestimmt. Bitte separate Ausschreibung im Nidwaldner Blitz beachten. Weitere Auskünfte: Susanna Beck, Telefon 041 610 08 33.

Ennetmoos POLITIK

SVP Ennetmoos – 10. Generalversammlung Wir laden alle interessierten Mitbürger/-innen und Freunde der Partei zu unserer 10. GV am Donnerstag, 1. Mai 2014, um 20.00 Uhr im Restaurant Gruob herzlich ein. Im Anschluss an die Versammlung wird über die Geschäfte der Frühjahrgemeinde orientiert. Zum 10-Jahr-Jubiläum offeriert die Ortspartei ab 19.15 Uhr einen Aperitif. Der Vorstand freut sich auf ein zahlreiches Erscheinen. VEREINE

Jugendraum Ennetmoos, ZSA Schulhaus Morgenstern Vom Freitag, 11. April bis und mit Freitag, 2. Mai geschlossen. Frauen- und Müttergemeinschaft Ausfahrt mit Rollstühlen: Am Montag, 28. April findet die erste Ausfahrt mit Bewohnern des Wohnheims Nägeligasse statt. Dauer: von 13.00 bis 17.00 Uhr, der Kaffee wird von der FMG offeriert. Der Vorstand freut sich auf viele motivierte Anschieber. Anmeldung bis Montag, 28. April 2014, um 9.00 Uhr bei Heidi Imboden, Telefon 041 610 05 67. Maiandacht: Am Dienstag, 6. Mai 2014 findet die Messe um 19.30 Uhr in Rohren statt. Wer Lust hat, kann nachher beim Unterstand noch bräteln. Abmarsch bei der Bushaltestelle in St. Jakob um 19.10 Uhr. Feuerwehrverein Ennetmoos – Fussball-Plauschturnier Am Samstag, 14. und Sonntag, 15. Juni 2014 für Schüler, Vereine, Gruppen und Firmen. Jetzt anmelden! Kategorien: Schüler (bis/mit Jahrgang 1999) am Samstag ab 13.00 Uhr, Kosten: CHF 5.– pro Spieler; Erwachsene am Sonntag ab 11.15 Uhr, Kosten: CHF 10.– pro Spieler. Finalspiele: am Sonntag ab ca. 16.00 Uhr. Eine Mannschaft besteht aus 6 Spielern und bis zu 2 Ersatzspielern. Anmeldung und Info via E-Mail: julia.isler@gmail.com oder per Telefon 079 720 18 12. Anmeldeschluss ist am Mittwoch, 4. Juni 2014. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer.


Allgemein VEREINE

Leben wie zuvor Gesprächstreffen für Frauen mit Brustkrebs Am Mittwoch, 30. April, um 19.00 Uhr im kath. Pfarreiheim, Nägeligasse, Stans. Frauen mit einer Brustkrebserkrankung aus Ob- und Nidwalden treffen sich zu einem persönlichen Gesprächsabend. Interessierte Frauen sind herzlich willkommen. Auskunft für Nidwalden über Telefon 041 620 59 33 oder 041 620 44 80, für Obwalden über Telefon 041 660 85 30. Historischer Verein Nidwalden Öffentlicher Vortrag und Jahresversammlung Am Montag, 5. Mai 2014, um 20.00 Uhr findet die Jahresversammlung des Historischen Vereins Nidwalden in der Aula des Kollegiums Stans statt. Thomas Hess, Engelberg, spricht zum Thema: Unruhige Zeiten – Nidwalden im Umbruch von 1798 bis 1815. Wie 1798 hat sich die Landsgemeinde vom 30. April 1815 gegen den Rest der Eidgenossenschaft gestellt und wollte aus dem Bund austreten. Der Vortrag ist öffentlich. Anschliessend werden die Vereinsgeschäfte behandelt. Herzliche Einladung an alle. Trainingslauf für Nidwaldnerlauf Am Samstag, 10. Mai findet in Oberdorf der traditionelle Nidwaldnerlauf statt. Diese Laufveranstaltung wird mit der Kategorie Walking / Nordic-Walking über 6.5 km eröffnet. Um mehr Teilnehmer zu gewinnen wurde die Distanz ein wenig verlängert. Die neue Strecke kann man am Montag, 28. April 2014 bei einem geführten Training kennenlernen. Start ist um 18.30 Uhr beim Waghüsli/Wilbrücke. Dieses geführte Training wird gleichzeitig mit dem wöchentlichen Lauftreff gestartet, so sind auch alle Jogger herzlich willkommen. Die Runde führt wie bisher von Wil über die Bürer Brücke, dann beim Hostettensteg dem Wanderweg entlang auf den Waltersberg (über den Rain, Chäppili, Hergisacher). Siehe auch www.nidwaldnerlauf.ch SAC Titilis Wanderung Simmenfluh am Samstag, 3. Mai. Von Wimmis auf blau-weiss markiertem Weg durch die Felswand hinauf, zurück auf rot-weiss markiertem Wanderweg. Schwierigkeit: T4, Auf- und Abstieg: 800 Hm, Zeit: 2,5 Std. Leitung: Hansruedi Leu, E-Mail: ph.leu@kfnmail.ch, Telefon 041 610 50 36. Skitour Zwächten: Am Sonntag, 4. Mai. Ab Gorezmettlen im Meiental dem Bach entlang durch das Tal der Chlialp nach Wyssgand. Von hier nach Rotgand unter dem Juzfadstock durch bis unter den Südgrat. Von hier zu Fuss auf den Grat und über einen kurzen Firnhang auf den Gipfel. Die Abfahrt führt uns der Aufstiegsspur entlang zurück nach Gorezmettlen. Schwierigkeit: S, Aufstieg: 1’450 Hm, Zeit: 4.5 Std. Leitung: Martin Trutmann, Telefon 041 310 28 40, E-Mail: martin.trutmann@gmx.ch Wandergruppe 60+/-: Am Dienstag, 6. Mai 2014 über den Ausläufer des Faltenjuras. Spannende Wanderung von Baden über den Grat der Lägern nach Regensberg mit schöner

Aussicht nach Norden und Süden. Charakter T2 bis T3, Auf-/ Abstieg 500 Hm / 250 Hm reine Wanderzeit ca. 4 Std. Anmeldung an den Leiter Christoph Hochstrasser, Telefon 041 610 62 30, E-Mail: ch.hochstrasser@kfnmail.ch bis am Samstag, 3. Mai, um 20.00 Uhr. Gäste zum Schnuppern sind willkommen. Nidwaldner Wanderwege Am Sonntag, 4. Mai 2014 führt eine Wanderung zum Wollschweinzüchter und Biobauer auf Wissiflue. Schifffahrt Beckenried – Gersau (436 m). Usser Urmi (1’070 m) ist der höchste Punkt der Frühlingswanderung. Kurzer Abstieg zum Bergrestaurant Wissiflue (945 m). Mit der Luftseilbahn nach Vitznau (435 m). Die Wanderung dauert ca. 3.5 Min. und verlangt Trittsicherheit. Verpflegung aus dem Rucksack oder im Bergrestaurant. Treffpunkt: Schiffstation Beckenried um 9.15 Uhr. Anmeldung bis Freitag, 2. Mai, um 12.00 Uhr beim Wanderleiter Bruno Weber, Telefon 041 610 68 31 oder Telefon 079 122 19 47. Am Vorabend ab 18.00 Uhr Auskunft über die Durchführung auf Telefon 1600. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. DIVERSES

Nidwaldnerlauf 2014 Am Samstag, 10. Mai 2014 in Oberdorf bei der Kaserne. Dank grosszügiger Sponsoren dürfen Nidwaldner Schüler und Schülerinnen gratis am Nidwaldnerlauf teilnehmen. Die Erwachsenen bezahlen nur CHF 20.–Startgeld (Familien CHF 25.–). Beim Familienlauf dürfen mehrere Kinder aus der gleichen Familie starten, aber es muss mindestens eine erwachsene Person (aus der gleichen Familie) mitlaufen. Die Distanzen betragen je nach Kategorie 1,7 bis 6,6 km. Alle Teilnehmer erhalten einen Erinnerungspreis, zusätzlich werden an ca. 40% der Startenden Naturalpreise verlost. Ausschreibung und Programm finden Sie unter www.nidwaldnerlauf.ch

Emmetten VEREINE

FG Emmetten DOG-Abend im Pfarrsäli: Am Montag, 28. April spielen wir DOG, das Spiel, das süchtig machen kann. Start ist um 20.00 Uhr im Pfarrsäli. Profis und Anfänger sind willkommen. Für Getränke ist gesorgt. Anmeldung erwünscht an Sarah Odermatt, Telefon 041 620 00 76. Jassen: Am Montag, 5. Mai treffen wir uns im Hotel Post zum gemütlichen Jassabend. Beginn ist um 20.00 Uhr. Französisch-Kurse: Ein Kurs für Erwachsene, die gerne die eigenen Französischkenntnisse auffrischen oder die Sprache kennenlernen wollen. Der Kurs findet jeweils von 9.00 bis 10.30 Uhr im Pfarrsäli Emmetten statt: Fortgeschrittene ab Dienstag, 6. Mai (8 Mal 90 Min.), Anfänger ab Donnerstag, 8. Mai (7 Mal 90 Min.). Kosten: CHF 176.– / CHF 154.- plus Buch CHF 30.– (CHF 20.– Rabatt pro Schuljahr für Mitglieder der FG Emmetten). Anmeldung und Auskunft bei der Kursleiterin Sylviane Besse, Telefon 041 620 03 51.


Pro Senectute NW Anmeldung für alle Angebote unter Telefon 041 610 76 09 info@nw.pro-senectute.ch sowie weitere Info unter www. nw.pro-senectute.ch. Spendenkonto: PC-Konto 60-18762-5 Wanderung vom Entlebuch ins Emmental Am Dienstag, 6. oder am Donnerstag, 8. Mai 2014 für Gruppe 1. Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab ca. 60 Jahre sind willkommen. Hin- und Rückreise mit dem Bus, Abfahrt in Stans um 7.35 Uhr. Auf der rund 4-stündigen Wanderung von Escholzmatt über den Bock nach Trubschachen mit ca. 450 m Aufstieg und ca. 580 m Abstieg sind gutes Schuhwerk und Wanderstöcke empfehlenswert, Verpflegung aus dem Rucksack, Teilnehmerbeitrag CHF 50.–. In Trubschachen Besuch bei Kambly. Anmeldungen bis Montag, 5. Mai, um 11.00 Uhr. Auskunft über die Durchführung, Telefon 041 610 25 08 am Vortag ab 13.00 Uhr. Gedächtnis-Treff Sie möchten Ihr Gehirn mit anregenden Übungen in Schwung halten. Beim lockeren Zusammensein trainieren Sie Wortfindung, Wahrnehmung, Konzentration und vieles mehr. Sie erhalten wertvolle Tipps und Anregungen und diskutieren über gemachte Erfahrungen. Am Montag, 5. Mai, von 13.30 bis 15.00 Uhr im St. Klara-Rain 1, Stans. Kosten: CHF 35.–. Leitung: Verena Schäppfer Amend, Gedächtnistrainerin. Anmeldeschluss ist am Montag, 28. April 2014. Leserunde Am Montag, 5. Mai 2014 besprechen wir «Soutines letzte Fahrt» von Ralph Dutli. Wir treffen uns von 14.00 bis 15.30 Uhr im St. Klara-Rain 1 in Stans. Kosten: CHF 10.– pro Nachmittag. Leitung: Elisabeth Claude-Degen; es ist keine Anmeldung erforderlich. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Computer-Einsteigerkurs Teil 2, Windows 7 Vorkenntnisse: Kurs Teil 1 besucht! Kursinhalt Teil 2: Windows anpassen, Hilfsprogramme nutzen, Schnuppern im Internet, weiter im Word, ab Donnerstag, 8., 15. und 22. Mai 2014, von 18.00 bis 20.30 Uhr im Berufsschulhaus Stans. Kosten: CHF 330.–. Leitung: Primus Kayser. Es hat noch freie Plätze. Computeria Das letzte Treffen vor der Sommerpause findet am Mittwoch, 7. Mai, von 14.00 bis 16.00 Uhr statt. Thema an diesem Nachmittag: Google Earth (Routen erstellen und berechnen, Städte und Gebäude erkunden usw.) An diesem Treffpunkt wird auch Wert darauf gelegt, dass der gesellige Teil nicht zu kurz kommt. Ort: Computeria Nidwalden, Riedstrasse 2, Stansstad. Kosten: CHF 5.–, keine Anmeldung erforderlich. Wassergymnastik im Freiluftbad Stansstad Schätzen Sie Schwimmen und Gymnastik im Freien ebenso wie das angenehm warme Wasser? Im geheizten

Pool des Schwimmbades Stansstad können Sie beides verbinden. Pro Senectute Nidwalden bietet Ihnen dazu ein abwechslungsreiches Programm mit Wassergymnastik. Der Kurs beginnt am 6. Mai und wird bis am 1. Juli 2014 jeweils am Dienstag von 8.30 bis 9.30 Uhr im Strandbad Stansstad unter der Leitung von Jolanda Odermatt durchgeführt. Die Kurskosten betragen CHF 100.–. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Anmeldungen nimmt Pro Senectute Nidwalden bis am Donnerstag, 24. April 2014 entgegen. Mittagstisch Am Samstag, 10. und 24. Mai 2014 wird um 12.00 Uhr im Speisesaal der Heilpädagogischen Schule NW in Stans wieder gemeinsam zu Mittag gegessen. Für CHF 15.– erhalten Sie ein 4-Gang-Menü inklusive Getränke. Beim Plaudern oder Jassen lassen wir den Nachmittag gemütlich ausklingen. Neuanmeldungen bitte 4 Tage vorher an Josy Sacchet, Telefon 041 610 13 66 oder Alice Filliger, Telefon 041 630 22 88. Geschenkgutscheine für den Mittagstisch erhalten Sie im Büro der Pro Senectute NW. Wild- und Heilkräuterspaziergang Viele Heil- und essbare Wildpflanzen stehen unscheinbar am Wegesrand. Man kann nur staunen, welche Schätze die Natur für uns bereithält. Lassen Sie, sich bei einem Spaziergang über Stock und Stein vom altbewährten und neuen Kräuterwissen inspirieren. Erfahren Sie wie man Kräuter erkennt, sammelt und für die Gesundheit verwendet. Am Montag, 5. Mai treffen wir uns um 14.45 Uhr in St. Jakob, Parkplatz Kernwald. Rückkehr um 17.08 Uhr. Mitnehmen: gutes Schuhwerk, Regenschutz. Kosten: CHF 20.– exkl. öV. Leitung: Verena Gasser, Kneipp-Gesundheitsberaterin. Anmeldeschluss ist am Montag, 28. April 2014. Gesucht: Seniorinnen und Senioren Haben Sie Interesse, an einem neuen und spannenden Projekt mitzuarbeiten? Der Verein «Der Natur und Kultur auf der Spur» hat zum Ziel, Generationen zusammen zu führen. Dafür suchen wir Seniorinnen und Senioren, welche junge Menschen, Familien und weitere Interessierte im Rahmen von halb- bis zweitägigen Exkursionen durch verschiedene Gebiete und Themenbereiche, durch den Kanton Nidwalden führen. Dabei werden Sie von den Vereinsmitgliedern unterstützt und begleitet. Ihr Interesse freut uns sehr. Nähere Auskünfte erhalten Sie bei Pro Senectute NW. Gymnastik/Turnen Wer sich regelmässig bewegt, fühlt sich auch besser. Die Gymnastik- und Turnangebote von Pro Senectute NW können Sie dabei unterstützen. Die wöchentlichen Lektionen werden in den meisten Gemeinden angeboten. Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind herzlich willkommen. Teilnehmerbeitrag ist CHF 4.– pro Lektion. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen über Durchführungsorte und verantwortliche Leiterinnen sind auf der Geschäftsstelle von Pro Senectute NW erhältlich

1714 gemeinde  

17-2014, Gemeindespalten