Page 1

Rosenheimer In Zukunft

bessere Noten! Gleich in Ihrer Nähe: die Schülerhilfe! Motivierte und erfahrene Nachhilfelehrer/-innen Individuelle Förderung der Kinder und Jugendlichen Regelmäßiger Austausch mit den Eltern Lassen Sie sich beraten

08031-908 16 57

Ausgabe 37 · 15. September 2018 · Auflage: 79.829/Gesamt 119.977 · 31. Jahrgang

Umgang mit Wespennestern

ANGERMAIER REGISTRIERKASSEN

Schülerhilfe Rosenheim Heilig-Geist-Straße 24 www.schuelerhilfe.de/rosenheim www.facebook.com/Schuelerhilfe.Rosenheim

BERATUNG VERKAUF LEASING ZUBEHÖR

83075 Bad Feilnbach Registrier- und Computerkassen für die Bereiche Gastronomie, Bäckerei und Handel Funkterminals (Gastronomie) Software zur Programmierung sowie für Berichtswesen und Statistik (abhängig vom Kassensystem)

TELEFON (08066) 1404 www.kassen-angermaier.de

Mittelschullehrer appelliert an Kultusminister:

„Stoppen Sie die Digitalisierung der Grundschulen!“ Sich arrangieren oder entfernen?

Seite 2

Parkdruck am Klinikum

Nach wie vor angespannte Parkplatzsituation. S. 14

Garten im Herbst

Seite 16/17

Foto: Tyler Olson/123rf.de

Seniorentipps

Seite 22-25

Fünf Milliarden Euro sollen in den nächsten fünf Jahren in die Digitalisierung der Schulen fließen: Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung im Kabinett Merkel IV, ist zuversichtlich, dass der vor zwei Jahren angekündigte „Digitalpakt“ Anfang 2019 startet. Danach gehören zur digitalen Transformation der Schulen breitbandige Anbindung, Schulhausvernetzung, Präsentationstechnik, Endgeräte, Cloud-Struktur und Lehrkräftequalifizierung. Doch es gibt auch Bedenken. So hat sich der Gemeinde- und Kreisrat Reinhard Retzer aus Lohkirchen, Landkreis Mühldorf am Inn, zu Beginn des Schuljahres 2018/2019 an den Bayerischen Staatsminister für Unterricht und Kultus Bernd Sibler gewandt. Retzer fordert den CSU-Landtagsabgeordneten in einem offenen Brief auf, „die Digitalisierung des Grundschulunterrichts zurückzunehmen“. Lesen Sie weiter auf Seite 6.

Sonderaktion Die Hundeschule, Holz-, Holz-,KunststoffKunststoffund Aluminiumfenster Parkett-, Laminatund Korkböden Insektenschutz nach Maß (aus eigener Produktion) Rollläden, Beschattungen, Jalousien und Markisen Am Sonnenpoint 21 - 83533 Edling

Telefon: 0 80 71 - 75 20

die zu Ihnen kommt!

20% 20% auf auf alle alle

10-Stunden-Kurse!

10-Stunden-Kurse! nur für kurze Zeit nur für kurze Zeit 0 86für 21 kurze - 64 84Zeit 44 nur

00 86 86 21 21 -- 64 64 84 84 44 44

Telefax: 0 80 71 - 91 39 77 E-Mail: info@mmbauelemente.de

www.mmbauelemente.de www.mmbauelemente.de

www.chiemgauer-hundeschule.com


2

Samstag, 15. September 2018

Sich arrangieren oder entfernen?

Wetter Für das Wochenende sieht es wieder freundlicher und wärmer aus. Insbesondere am Sonntag sind verbreitet Höchstwerte nahe der 25Grad-Marke drin. Etwas wechselhafter ist es zeitweise noch Richtung Alpen. In der neuen Woche zieht voraussichtlich noch wärmere Luft zu uns. Bei viel Sonne sind Höchstwerte um oder knapp über 30 Grad möglich. wetteronline.de

Zitat der Woche „Wir starten eine Initiative für Dialekt und Mundarten. Sie alle wissen, dass Dialekt intelligenter macht, das sieht man an der bayerischen Staatsregierung jeden Tag.“ (Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) am Dienstag nach der Sitzung des Kabinetts in München.)

Bärtl

Wespenplage

Der Bärtl traut sich kaum noch raus zum Briefkasterl vor seinem Haus. Weil dort, so stellte Bärtl fest, hängt ein fettes Wespennest. Mit einem „Zwicker“ - ewig lang kommt er an seinen blick heran. Und Rechnungen (Die neuen und alten ...) können die Biester gern behalten!

Unnützes Wissen „Es gibt ein Cafe in Frankreich, das unhöfliche Gäste 7 Euro für einen Kaffee bezahlen lässt. Höfliche Gäste hingegen bezahlen nur 1,40 Euro.“ „Wissenschaftler fanden in einem Experiment heraus, dass Oreos süchtiger machen als Kokain und Quelle: Faktastisch.net Heroin.“

Der richtige Umgang mit Wespennestern Ein Wespennest im Rolladenkasten, auf dem Dachboden oder in der Erde nahe des Hauses zu finden, ist für die meisten Menschen zunächst einmal eine unangenehme Überraschung. Doch nicht alle Wespen sind Störenfriede. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) gibt Tipps, wie serer Ökosysteme sind, mit einem Nest umge- Pflanzen bestäuben und sich gangen werden sollte. von Insekten wie Blattläusen ernähren. Wespe ist nicht In den meisten Fällen macht gleich Wespe es deshalb Sinn, sich mit Lästig für den Menschen den Untermietern zu arransind nur zwei der heimi- gieren. Dafür ist es sinnvoll, schen Wespenarten: die Fenster mit Insektengitter zu Gemeine und die Deut- versehen. Wenn Wespen sche Wespe. Sie werden trotzdem noch ins Zimmer von Nahrungsmitteln an- kommen, dann oft entlang gelockt, kommen an den von Kabelöffnungen wie bei Essenstisch und werden Zimmerdeckenlampen, Rohraggressiv, wenn man sie leitungen oder Kaminzügen. verscheuchen will. Die an- Dort können sich kleine Spalderen Arten interessieren ten und Risse befinden. sich nicht für den mensch- Da genügt es, das Loch zuzulichen Speiseplan und stö- stopfen – mit Steinwolle, die ren daher wenig. Sie sind keine Feuchtigkeit aufnimmt nur aggressiv, wenn sie ihr oder zur Not auch mit ToiletNest bedroht sehen. Zu tenpapier. Die Wespen sehen diesen harmlosen Arten dann kein Licht mehr vom zählen beispielsweise die Zimmer aus und finden daFeldwespe, die Mittlere her den Weg nicht ins ZimWespe sowie die Sächsi- mer. Im Freien ist es wiedersche Wespe. um sinnvoll, Speisen gut abzudecken. Außerdem können mit Gewürznelken gespickte Welche Wespe wohnt Zitronenscheiben auf dem bei mir? Verschiedene Wespen bau- Tisch helfen, da Wespen den en verschieden. Die Nester Geruch nicht mögen. Weiterder harmloseren Wespen hin gut geeignet ist eine Fütsind meistens grau, frei terungsstelle zur Ablenkung hängend, bis fußballgroß mit Fallobst und/oder Zuoder im Fall der Feldwes- ckerwasser mit Apfelsaft in pen offen gebaut. Ab Mitte einer flachen Schale weit weg August sind die Behausun- von der Terrasse. gen zumeist verlassen. Die Nester der beiden aggres- Blende am Nest siveren Arten bestehen Ist ein Nest von einer der aus muschelförmig aufge- harmloseren Wespen gebauten Lufttaschen und baut, gibt es auch die Mögsind hellbraun oder grau. lichkeit, eine Blende als Sie können bis in den Sichtschutz unter dem Nest Winter besiedelt sein. anzubringen. Dann sehen die Wespen keine menschliArrangieren mit den chen Bewegungen, fühlen Untermietern sich nicht bedroht und lassen Wespennester dürfen nur Menschen in Ruhe. Für eine in besonderen Fällen ent- Blende kann zum Beispiel fernt werden. Das ist im mit zehn Zentimeter Abstand Bundesnaturschutzgesetz zum Nest Stoff wie ein altes geregelt. Der BUND weist Bettlaken gespannt und mit darauf hin, dass sie ein Klebeband fixiert werden. Alwichtiger Bestandteil un- ternativ kann ein kleines

Foto: Graßl Brett montiert werden. Bei Erdnestern kann ein kleiner Tunnel aus Rohren gebaut werden, um den Ein- und Ausgang zu verlegen. Für die Montage ist lange, dicke Kleidung wichtig, falls sich die Insekten gestört fühlen. Auch schnelle Bewegungen sollten vermieden werden. Da die Wespen dieser Arten aber nur bei Störungen direkt am Nest aggressiv reagieren, ist das Anbringen relativ ungefährlich. Kommt man dem Wespennest dennoch zu nahe und wird angegriffen, ist es wichtig, sich zügig aber ruhig und vor allem ohne schnelle, fuchtelnde Armbewegungen zu entfernen. Auf keinen Fall darf das Nest erschüttert werden. Entfernen eines Nestes Wenn ein Nest Menschen gefährdet, muss man sich an Experten wenden. Auf jeden Fall ist ein Umsiedeln gegenüber einem Vergiften durch Schädlingsbekämpfer vorzuziehen, informiert der BUND. Es ist nicht nur günstiger, sondern erhält die Wespen, die dann an einem anderen Ort weiterleben können. Adressen für eine Umsiedlung sind oft Umweltämtern und/oder Naturschutzbehörden der Städte und Landkreise sowie den örtlichen BUND- und anderen Naturschutzgruppen bekannt. Für eine giftfreie Umsiedlung werden die umherfliegenden Tiere in einen Fangkasten eingesaugt, das Nest abgeschnitten und beides zusammen in einem Nistkasten weit entfernt wieder zusammenführt, so dass die Entwicklung dort so gut wie ungestört weitergehen kann. Die Kosten dafür betragen etwa 100 Euro für die Umsiedlung.


Ab ber 19. Septem en ch in Pfarrkir eim & Rosenh

Knt rbn ei Wko

Große Sonderausstellung & Vernissage

ihiht !

! ! !

am Samstag, 22.09. von 11.00 – 17.00 Uhr in Rosenheim & am Sonntag, 23.09. von 12.00 – 17.00 Uhr in Pfarrkirchen

Alexander von Wiedenbeck präsentiert sein Hilfsprojekt „Hope“ sowie Kunstwerke aus der Black Box Gallery Karrikaturist Andreas Otto Bodypainting mit Mike Shane Henna-Bemalung

HOPE – Das Pionierprojekt des Künstlers und Fotografen Alexander von Wiedenbeck Mit einem beispiellosen Spendenprojekt hat Alexander von Wiedenbeck Vorbildfunktion übernommen.

Vorschule mit Kunst t k proje gerettet!

Ausgewählte Hilfsprojekte für Kinder in Entwicklungsländern dokumentiert er fotografisch vor Ort und werden im Rahmen einer Ausstellung präsentiert. „Sämtliche seiner Einnahmen durch den Verkauf der Exponate und Kataloge fließen 1 zu 1 in die Projekte zurück.“

ustln&g

en Pfarrkirch e Rosenh im 9. 29.0 19.09. bis

2 Bild/Rahmen

mit Goldfolie

219,-

ab statt 259,-

1 Skulptur

mit LEDSpot

849,statt 979,-

1 Skulptur mit LED-Spot,

Höhe ca. 135 cm, HolzSockel silberfarbig, Unikat Art. 2601001-00

849,- statt 979,-

2 Bild/Rahmen mit Goldfolie Art. 5506080-00/01

ca. 60x90 cm 219,- statt 259,ca. 80x110 cm 299,- statt 349,-

Paricen

Rsnem

WEKO Wohnen GmbH Südeinfahrt 1, 84347 Pfarrkirchen Telefon: +49 (0)8561 900-0

WEKO Wohnen Rosenheim GmbH & Co. KG Am Gittersbach 1, 83026 Rosenheim Telefon: +49 (0)8031 900-0

Öfnungszeiten: MO – FR 9.30 – 19.00 Uhr | SA 9.00 – 18.00 Uhr

Öfnungszeiten: MO – FR 9.30 – 19.30 Uhr | SA 9.00 – 18.00 Uhr

Alles Abholpreise

www.weko.com


4

Samstag, 15. September 2018

Bayern- & Deutschlandnews:

++ Bergsommer ++ Absturz ++ Schweinepest ++ Überstunden ++ Ferien ++ Rekord ++ Wahlalter ++ Guter Bergsommer Mit den Viehscheiden im Allgäu und den Almabtrieben in Oberbayern geht in den nächsten Wochen für rund 55 000 Rinder der bayerische Bergsommer zu Ende. Beim Viehscheid in Pfronten hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber eine überwiegend positive Bilanz gezogen. „Unter dem Strich ist die Saison trotz der Trocken-

www.tophaar.de email@tophaar.de Bad Tölz, Weilheim, Penzberg, Murnau, Geretsried, Starnberg, Rosenheim

Wir suchen Friseurinnen in allen unseren Standorten!!

Neue Farbe ?? Ansatzfarbe?? Bei uns geht alles!!

COLOR mit 15 % Sofort-Rabatt Gültig vom 13.09.–19.09.18 in allen unseren Salons TOP HAAR – ohne Termin!!!

heit gut verlaufen“, sagte Kaniber. Zwar hätten die Bergbauern auf manchen Almen und Alpen Wasser für das Vieh heranfahren oder es vorzeitig ins Tal abtreiben müssen. Den größten Teil des Sommers über seien die Bedingungen aber sehr gut gewesen. Zudem habe es auch keine gravierenden Unfälle gegeben.

Kind stürzt in den Tod Am Ettaler Mandl ist am 9. September ein achtjähriges Kind aus dem Raum München in den

Nasse Wände? Feuchter Keller? ANALYSIEREN. PLANEN. SANIEREN. Abdichtungstechnik Gebhardt+Gebhardt GmbH

Stocka 4 - 83026 Rosenheim t 08031 - 15253 www.isotec-gebhardt.de

www.facebook.com/tophaargmbh

Rosenheim, Gillitzerstr. 2, ☎ 4083548 Montag–Freitag 8–18, Samstag 8–14 Uhr

Der heutigen Ausgabe der Blickpunkt-Wochenzeitung liegen in Voll- und Teilauflage Prospekte folgender Firmen bei:

Tod gestürzt. Es befand sich beim Abstieg vom Gipfel in Begleitung eines Elternteiles. Kurz nach Erreichen des sogenannten „Weibls“ stürzte das Kind aus noch ungeklärter Ursache über die Südseite des Ettaler Mandls entlang des Klettersteiges über eine Höhe von ca. 50 Metern ab. Der Absturz wurde von mehreren Personen beobachtet. Diese leisteten sofort erste Hilfe bis zum Eintreffen des Rettungshubschraubers. Trotz aller Bemühungen erlag das Mädchen in der folgenden Nacht im Unfallkrankenhaus Murnau seinen schweren Verletzungen.

Afrikanische Schweinepest Die Afrikanische Schweinepest (ASP) hat Rumänien erreicht. Dort grassiert sie in landwirtschaftlichen Betrieben und die Behörden bekommen die Seuche nicht in den Griff. Auch wenn die Fernübertragung von ASP vor allem durch den Menschen und nicht durch Wildschweine erfolgt, hält der Bayerische Jagdverband (BJV) es für wichtig, jeder Gefahr vorzubeugen. Um Kontakte zwischen Wild- und Hausschweinen von vornherein zu verhindern, hat der BJV seine Jäger aufgefordert, sich noch mehr für die Wildschweinjagd zu engagieren. Laut BJV sei der Ausbruch in Rumänien deshalb so besorgniserregend, weil der Transitverkehr eine der größten Gefahren sei. Auch die zahlreichen Saisonarbeitskräfte in der Landwirtschaft könnten ungewollt zum Vektor für den Erreger werden. Das Virus kann selbst am Schuh mehrere Monate überleben. Besonders gefährlich sei außerdem die Einfuhr von Heu und Stroh aus Osteuropa.

2,4 Millionen Überstunden

Haben Sie Interesse an einer eigenen Beilagenverteilung? Informieren Sie sich bei uns unter 0 80 31/1 81 68 11

Bei der bayerischen Polizei gibt es einen neuen Höchststand an Überstunden. Ende Juni waren es 2,4 Millionen Überstunden und damit 200 000 Stunden beziehungsweise rund neun Pro-

zent mehr als Ende vergangenen Jahres. Dazu sagt der Spitzenkandidat der FDP Bayern Martin Hagen: „Es ist schäbig, wie Bayern mit seinen Polizisten umgeht. Wir Freie Demokraten wollen, dass die Sicherheit wieder besser organisiert ist als das Verbrechen! Die Tendenz geht derzeit hin zum Aufbau kommunaler Vollzugsdienste GESUNDES Junggeflügel 15 versch. Sorten Hühner, Enten, Gänse, Puten, Mastküken, Perlhühner und Wachteln.

Geflügelhof Karin u. Josef Mayer 83308 Trostberg-Lindach-Schilling

Vorbestellen: Tel.: 08621 / 7515 www.nutzgefluegel.info/mayer

und mehr Videoüberwachung. Wir fordern hingegen mehr Polizeipräsenz vor Ort.

Gemütlichkeit in den Ferien Nur drei Prozent der Bayern hatten während ihres Sommerurlaubes mit Krankheiten oder Verletzungen zu kämpfen – im Bundesdurchschnitt waren es sechs Prozent. Die große Mehrheit (86 Prozent) konnte die diesjährigen Ferien genießen und erholte sich. Das zeigt der aktuelle DAK-Urlaubsreport. Danach haben es die Bayern während der Ferien aber auch vergleichsweise gemütlich angehen lassen: Fast jeder Achte gab an, nichts speziell für die Gesundheit getan zu haben. Bundesweit sagte dies nur knapp jeder 13. Urlauber.

Bayern: Eine Million Analphabeten

Nach wie vor spalte das Bildungswesen die Menschen in zwei Klassen: Der Bildungserfolg hänge weitgehend von der sozialen Herkunft ab — das könne nicht hingenommen werden.

Stellenrekord bei Ingenieurberufen Im zweiten Quartal 2018 waren monatsdurchschnittlich 129 470 offene Stellen zu besetzen, wovon 85 880 auf die acht klassischen Ingenieurberufskategorien und 43 590 auf Informatikberufe entfielen. Zu diesem Ergebnis kommt der neue Ingenieurmonitor, den das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) im Auftrag des VDI vierteljährlich erstellt. Damit erreicht die Arbeitskräftenachfrage in den Ingenieurberufen ein neues Rekordniveau. Im Vergleich zum Vorjahresquartal bedeutet dies ein Plus von 11,3 Prozent beziehungsweise knapp 13 160 zusätzliche Vakanzen.

Wahlalter senken Angesichts der anstehenden Landtags- und Bezirkstagswahlen bringen die Jungen Liberalen Bayern eine Reform des Wahlrechts ins Spiel. Matthias Fischbach, Spitzenkandidat der JuLis Bayern und Listenführer der FDP in Mittelfranken, erklärt dazu, es gehe ihm „um den Respekt vor jungen Menschen“. Schon die aktuelle Debatte um das Rentensystem zeigte symptomatisch, dass es der Politik daran mangelte: „Kaum jemand kümmert sich um die Jugend, die einmal die Kosten aller Versprechen bezahlen soll.“ Ein Schritt in diese Richtung wäre eine Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre. okk Weitere aktuelle Nachrichten finden Sie auch online unter blick-punkt.com.

Renate Schiefer, Koordinatorin des MENTO-Projekts im DGB Bildungswerk Bayern, zufolge können deutschlandweit mehr als 7,5 Millionen deutschsprachige Erwachsene nicht ausreichend lesen und schreiben, in Bayern seien es rund eine Million. Über 500 000 von ihnen sind erwerbstätig. „Diese BeAlles genau im blick: schäftigten müssen in Arbeit und Freizeit praktisch ohne Schrift auskommen und haben daher große Probleme, den Anforderungen in unserer hoch technisierten Welt gerecht zu werden. Und das in einem der blick: www.blick-punkt.com www.blick-punkt.com reichsten Länder der Welt!“ nau im


Samstag, 15. September 2018

5

Anno 1948: Verfassung wurde auf Herrenchiemsee erarbeitet Jetzt wird das 70-Jährige gefeiert Die Schlossinsel Herrenchiemsee feiert ein Jubiläum: Vor 70 Jahren, im August 1948, wurde in den historischen Gemäuern des „Alten Schlosses“ die Grundlage des heutigen deutschen Grundgesetzes erarbeitet. Aus diesem Anlass veranstalten die Vereinigung der Freunde von Herrenchiemsee e. V., die Prien Marketing GmbH und die Bayerische Schlösserverwaltung mit tatkräftiger Unterstützung der Schülerinnen und Schülern des Ludwig-ThomaGymnasiums Prien (LTG) und der Franziska-HagerMittelschule am Samstag, 6. Oktober, ein festliches Programm. Herrenchiemsee ist vor allem für sein Prunkschloss bekannt, das König Ludwig der II. nach dem Vorbild von Versailles erbauen ließ. Die politische Bedeutung der größten Chiemseeinsel ist weniger geläufig. Dabei war das ehemalige Augustiner-Chorherrenstift, auch „Altes Schloss“ genannt, im Jahr 1948 Schauplatz wichtiger Vorarbeiten zum Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. Auf Einladung des damaligen Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Hans Erhard

Das Herrenchiemsee Augustiner-Chorherrenstift aus der Luft fotografiert. Foto: Bavaria Luftbild/Bayerische Schlösserverwaltung/Konrad tagte vom 10. bis 24. August ein Gremium aus hochrangigen Verfassungsexperten auf der Schlossinsel und schuf damit die Grundlage für das bis heute gültige Grundgesetz. Dieses historische Ereignis jährt sich 2018 zum 70sten Mal. Anlässlich des Jubiläums „70 Jahre Verfassungskonvent Herrenchiemsee“ wird am Samstag, 6. Oktober, von 9.30 Uhr bis 17 Uhr ein umfangreiches Festprogramm auf der Schlossinsel veranstaltet. Das Programm auf der Herreninsel: - 9.30 Uhr: Ökumenische Andacht in der Kirche St. Maria. - 10 Uhr: Vor und im Augustiner-Chorherrenstift Festprogramm.

Vortrag: „Noch besser leben ohne Plastik“ Zu dem Vortrag „Noch besser leben ohne Plastik“ laden der Weltladen Rosenheim und die Stadtbibliothek Rosenheim in Kooperation mit dem Eine Welt Netzwerk Bayern am Samstag, 29. September, um 20 Uhr in die Stadtbibliothek Rosenheim, Am Salzstadel 15 ein. Nadine Schubert, Autorin des gleichnamigen Buches, lebt seit fast fünf Jahren ohne Plastik. In ihrem unterhaltsamen Vortrag zeigt sie anhand praktischer Tipps, wie man Kunststoffe im Alltag vermeiden und Mikroplastik erkennen kann.

Wichtig ist ihr dabei, auf den erhobenen Zeigefinger zu verzichten. „Es soll Spaß machen und muss einfach sein“, so die Autorin. Und wer die Tipps einmal gehört hat, will schnell damit loslegen. Vor dem Vortrag ab 18 Uhr bietet Kind und Werk plastikfrei do-it-yourself. Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit zum Austausch mit der Autorin. Der Weltladen und der Nimm’s lose Laden zeigen plastikfreie Artikel. Weitere Infos: weltladenrosenheim-brannenburg.de.

- 12 Uhr bis 16 Uhr: Führungen durch das Augustiner-Chorherrenstift mit dem Audio-Guide. - 13.30 Uhr bis 17 Uhr: Festveranstaltung in der Schlosswirtschaft Herrenchiemsee. (Änderungen vorbehalten) Der Eintritt in das Augustiner-Chorherrenstift ist an diesem Tag für alle Besucher frei. Das ausführliche Programm finden Sie unter chiemsee-alpenland.de.

Rosenheim

Stadtführung „Hopfen und Malz“ „Hopfen und Malz …“, eine Sonderstadtführung zum Thema Geschichte und Geschichten rund ums Bier. Treffpunkt ist am 22. September um 14 Uhr beim „Marktfrauenbrun-

nen“ am Grünen Markt, Ludwigsplatz. Karten gibt es in der Touristinfo Rosenheim im KU’KO . Weitere Informationen auch telefonisch unter der Rufnummer 0 80 31/3 65 -90 61.

in Raubling/Rosenheim

14.-16.09.18 KÜCHEN-HAUSMESSE Exklusiver Messeküchen-Vorverkauf

33%

Für die ersten 25 Kunden gilt:

bis zu

rungsrabateret Messe-Plaaustzgesie uns tattete Musterküchen für

viduelle Wir suchen hochwertig Sie lassen sich Ihre indi henbevorstehenden Messen. unserer Küc rend wäh u ena terg ime auküche Einbauküche mill wir stellen Ihre neue Einb n als Hausmesse planen und 9 in Münche 201 IHM z.B. wie , sen Küche auf einer dieser Mes Messe montieren wir Ihre Musterküche aus. Nach der en bei Ihnen Zuhause. inklusive aller Serviceleistung

LIVE-Cooking-Event am Samstag, 15.09.18 ab 10:00 Uhr Riesen Hüpfburg für unsere kleinen Gäste am Samstag direkt vorm Haus

FAMILIEN SCHAUSONNTAG am 16.09.18 ab 11:00 Uhr keine Beratung, kein Verkauf

Jetzt Termin vereinbaren: +49 (0) 8035 / 90 69 0 oder unter www.asmo.de 83064 Raubling-Pfraundorf bei Rosenheim Rosenheimer Straße 105, mail: raubling@asmo.de

Seit 1974 Ihr Spezialist für Einbauküchen in Bayern!


6

Samstag, 15. September 2018

Wahlwerbung!

Lohkirchener Mittelschullehrer appelliert an Kultusminister:

Sehr verehrte Leserinnen und Leser,

„Stoppen Sie die Digitalisierung der Grundschulen!“

in diesem Jahr finden wieder Landtags- und Bezirkstagswahl statt. Wir möchten Sie auf folgendes hinweisen: Die inhaltliche Verantwortung für Wahlwerbung spiegelt nicht die Meinung des Blickpunkt Verlages wider. Zur Veröffentlichung von Wahlwerbung sind wir gesetzlich verpflichtet. Die Verantwortung für Inhalte in Anzeigen und Prospekten bei Wahlwerbung hat ausschließlich die jeweilig inserierende Partei. Ihr Blickpunkt-Verlag

Ba ayerns starke Mitte.

Fortsetzung Titelseite Digitale Bildung ist heuer Top-Thema: Die Schulen erstellen Medienkonzepte, planen ergänzende digitale Ausstattungen, erweitern ihre technischen und didaktisch-methodischen Kompetenzen. Unterstützt werden die Lehrkräfte dabei durch medieninformationstechnische Berater, Systembetreuer und zusätzliche Koordinatoren für digitale Bildung. KMK-Strategie zur „Bildung in der digitalen Welt“ Ende 2016 hat die Kultusministerkonferenz (KMK) eine Strategie zur „Bildung in der digitalen Welt“ beschlossen. Dabei legte die

tt eln sta "Hand

!" Reden

HANS FRIEDL e

ww ww.hans-ffriedl.

NoteEins

®

-ANZEIGE-

Flexible Nachhilfe zuhause von Studenten Einzelnachhilfe für alle Fächer und Klassen erhalten Sie im Landkreis Rosenheim von NoteEins®. Die Nachhilfevermittlung vermittelt qualifizierte Studenten und Schüler als Nachhilfelehrer direkt zu Ihnen nach Hause - egal, ob für Nachhilfe in Mathe, Englisch oder Deutsch. Das Tolle: Sie bestimmen die Zeitfenster, also wie lange und an welchen Tagen gelernt wird. Außerdem erhält jeder Nachhilfeschüler von NoteEins® vorab eine kostenlose & unverbindliche Probestunde mit seinem eigens handverlesen ausgewählten Nachhilfelehrer. Testen Sie NoteEins®-Einzelnachhilfe gratis & unverbindlich.

Effektive Nachhilfe zuhause von NoteEins.de

Sie erreichen NoteEins® per Telefon unter 08031 - 35 36 36 oder unter www.noteeins.de PS: NoteEins® sucht übrigens laufend qualifizierte Schüler, Studenten und Dozenten, die in Rosenheim und Umgebung Nachhilfe geben möchten. Gleich anmelden!

KMK fest, dass im Zuge der Digitalisierung Lehr- und Lernformen, Lernumgebungen, Bildungsziele sowie infrastrukturelle, rechtliche und personelle Rahmenbedingungen kritisch überprüft und erweitert werden müssten. Da die Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Bildungs- und Erziehungsauftrags angemessen auf das Leben in der derzeitigen und künftigen Gesellschaft vorzubereiten seien sowie zur aktiven und verantwortlichen Teilhabe am kulturellen, gesellschaftliche, politischen, beruflichen und wirtschaftlichen Leben befähigt werden sollten, müsse das Lernen mit und über digitale Medien und Werkzeuge bereits in den Schulen der Primarstufe beginnen, also in den Grundschulen. Dazu sollten Lehrkräfte digitale Medien im Fachunterricht professionell und didaktisch sinnvoll nutzen sowie gemäß dem Bildungs- und Erziehungsauftrag inhaltlich reflektieren können. Die Bundesländer verpflichteten sich darauf, dass Schüler, die zum Schuljahr 2018/2019 in die Grundschule eingeschult werden oder in die Sekundarstufe I eintreten, bis zum Ende der Pflichtschulzeit entsprechende Kompetenzen erwerben. Voraussetzung allen digitalen Lehrens und Lernens ist der KMK zufolge die adäquate technische Grundausstattung der Schulen: Breitband, Schulvernetzung, WLAN (Wireless Local Area Network), CloudStrukturen, technischer Support und die Ausstattung der Schüler mit mobilen Endgeräten. Für die Finanzierung kämen die kommunalen Schulträger, die Bundesländer, der Bund und privates Engagement in Betracht. Kritik an Umsetzung Mit Schulbeginn wird jedoch Kritik an der Umsetzung des „erweiterten Bildungsauftrags“ laut: „Gerade in den Grundschulen werden Smartboards angeschafft, an die Wand geschraubt, und dann kümmert sich niemand dar-

um, dass die Lehrer den Umgang damit erlernen“, bemängelt beispielsweise Laura Pooth, niedersächsische Landesvorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW). Anstelle Laptops und Tablets als Lehrmittel zuzulassen, müsse darüber gesprochen werden, wie das Lernen mit digitalen Endgeräten ausgestaltet sein kann, so Pooth. Der Lohkirchener Mittelschullehrer Reinhard Retzer wendet sich gleich ganz gegen die „Digitalisierung des Unterrichts in Grundschulen“. In einem offenen Brief an den Bayerischen Kultusminister Bernd Sibler spricht sich der ÖDP-Politiker „für ein Recht auf analoge Bil-

zimmer im rund 730 Einwohner zählenden Lohkirchen fördert: Der Freistaat unterstützt im Rahmen des Masterplans „Bayern Digital II“ kommunale Sachaufwandsträger öffentlicher Schulen sowie Träger staatlich anerkannter und genehmigter Ersatzschulen bei ihrer Aufgabe, die IT-Ausstattung der Schulen zu verbessern. Retzer begründet seinen Vorstoß im Gemeinderat mit dem Schutz von Kleinkindern vor Elektrosmog durch WLAN: Die Gemeinde solle sich als Mitglied im Grundschulverband Oberbergkirchen gegen die Zuschüsse aussprechen. Damit will der Politiker die „Weichen für eine analoge Kindheit“ stellen.

dung“ aus und appelliert an den CSU-Politiker, der „Smartphonisierung“ des Schullebens Einhalt zu gebieten. Zwar wären Medienkompetenz und sicherer Umgang mit digitalen Systemen wichtige Bildungsinhalte, doch in den unteren Schulklassen sei zunächst das Erlernen der Kulturtechniken Lesen, Schreiben und Rechnen erforderlich. Diese Kulturtechniken würden nicht am Tablet erlernt, so Retzer. Und: „Die Fixierung von Kindern vor einem elektronischen Gerät kann allzu schnell zu einer suchtartigen, ungesunden Entwicklung führen“, gibt der Gemeinde- und Kreisrat zu bedenken. Wer als Erwachsener in der digitalen Welt aktiv mitgestalten und sich behaupten wolle, müsse in der Kindheit alle Möglichkeiten der Gehirnentwicklung erleben und ausleben. Dazu sei etwa physische Bewegung im Raum erforderlich.

Ob diese Argumentation greift, bleibt abzuwarten. Router senden zwar hochfrequente elektromagnetische Strahlung aus, gesundheitliche Sorgen wegen des WLAN sind laut computer bild.de aber größtenteils unbegründet: Handelsübliche Router unterschritten in der Regel international gültige Grenzwerte, deren Strahlung gelte allgemein als ungefährlich und „sicherer Abstand“ zum Router verringere die Belastung stark. Im Vergleich zu Smartphones sei WLAN-Strahlung sogar deutlich geringer. Im Schlafzimmer sollten kabellose Geräte jedoch vermieden und nachts prinzipiell abgeschaltet werden. Olaf Konstantin Krueger hre Meinung ist uns wichtig! Schicken Sie Ihren Leserbrief an redaktion@ blick-punkt.com

„Weichen für eine analoge Kindheit“ Retzer will zudem verhindern, dass das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus überhaupt digitale Grundschulklassen-

Nichts mehr verpassen!

blick-punkt.com

blick ...meine Wochenzeitung.


Samstag, 15. September 2018

7

Schülerhilfe Rosenheim:

-ANZEIGE-

Nachhilfe nach Maß besserung, nachhaltiger Steigerung der Lernmotivation und einer Stärkung der sozialen Kompetenz. Darüber hinaus verfügt sie über ein sehr gutes PreisLeistungs-Verhältnis.

Foto: Schülerhilfe Heute nimmt im Durchschnitt jeder vierte deutsche Schüler Nachhilfestunden in Anspruch. Die Gründe hierfür sind vielfältig: Zu große Klassen, zu wenig Lehrer, hohe Anforderungen und hohes Lerntempo. Bei den Schülern kommt es zu Demotivation und damit zwangsläufig zu Unaufmerksamkeit und Desinteresse. Die Folge sind Wissenslücken, die sich früher oder später in schlechten Noten äußern. Viele Schüler sind in dieser Situation überfordert, fühlen sich hilflos und alleingelassen. Die Schülerinnen und Schüler werden in kleinen Lerngruppen von erfahrenen Nachhilfelehrern individuell gefördert. Zur Abrundung erfolgt ein kontinuierlicher Informationsaustausch mit Eltern und Schule. Im neuen Schuljahr durchstarten Der individuell auf die Schüler zugeschnittene Nachhilfeunterricht der Schülerhilfe hilft den Schülern bei der Verbesserung ihrer schulischen Leistungen, steigert die Motivation und trägt damit dazu bei, dass Spaß am Lernen und schulischer Erfolg zurückkehren. Dabei umfasst das Konzept der Schülerhilfe

Lernen Sie uns kennen Die Schülerhilfe bietet nach telefonischer Terminvereinbarung eine unverbindliche Beratung sowie nicht nur den Nachhilfeun- die Möglichkeit von kosterricht allein, sondern ver- tenlosen Probestunden. steht sich als ganzheitlicher Sie finden die Schülerhilfe Lernprozess, bestehend aus in der Heilig-Geist-Str. 24 • Einstiegsanalyse, in Rosenheim oder lassen • Planung, Sie sich unter der Telefon• dem eigentlichen Nachhil- nummer 0 80 31/9 08 16 57 feunterricht mit den Schwer- beraten. punkten Erklären, Üben, Wiederholen, Vertiefen und Anwenden • der Lernfortschrittserhebung, sowie der • abschließenden Auswertung. Zufriedene Kunden Eine aktuelle Umfrage eines unabhängigen Forschungsinstitutes belegt, dass 95 Prozent der Eltern mit der Schülerhilfe zufrieden sind. Hauptgrund für diese Zufriedenheit sind die Lernerfolge, die Schülerinnen und Schüler erzielen. Weitere Gründe für die Zufriedenheit sind die Nachhilfelehrer, der Unterricht selbst sowie das gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Wissenschaftlich bestätigtes Konzept Eine wissenschaftliche Studie der Universität Bayreuth bestätigt: Die in der Schülerhilfe durchgeführte Gruppennachhilfe führt zu einer nachgewiesenen Notenver-

Tierheim Ostermünchen

Tag der offenen Tür mit Flohmarkt Die IGt Mensch und Tier e.V. lädt zum Tag der offenen Tür ein, am Sonntag 23. September, von 13 Uhr bis 17 Uhr in Ostermünchen, Oberrainer Feld 20. Angeschlossen ist ein Nachmittagsflohmarkt für Privatleute. Anmeldungen sind unter der Ruf-

nummer 0 80 67/18 0301 möglich. Sie können sich vor Ort über die Tierschutzarbeit informieren. Katzen-, Kleintier- und Hundehaus sind zur Besichtigung geöffnet. Die Besucher erhalten Auskunft über die zur Vermittlung stehenden Tiere.

Bad Feilnbach

Herbst- und Winterbasar Rund ums Kind Der kath. Kindergarten „Regenbogen“ in Bad Feilnbach veranstaltet einen Kinderkleider-Markt für Herbst- und Winterkleidung. Der Verkauf findet am Samstag, 29. September, von 9 Uhr bis 12 Uhr im Heimgartensaal, statt. Angenommen werden Artikel „Rund ums Kind“, wie gut erhaltene Kinderbekleidung, Spielsachen, Winterkleidung, Babyausstattung, Fahrzeuge aller Art und neuwertige Schuhe. Es werden nur gewaschene, einwandfreie Artikel aufgelegt. Die Verkäufer- und Käuferprovision be-

trägt jeweils 10 Prozent, die komplett zu Gunsten des kath. KiGa Regenbogen geht. Teilnehmernummer und Infos sind unter leidermarkt-bf@t-online.de , zu erfragen. Es werden nur bestehende Nr. angenommen, die bis zum 27. September 2018, bestätigt werden müssen. Warenannahme am Freitag, 28. September, 14 Uhr bis 16 Uhr. Abholung am Samstag, 29. September, 15.30 Uhr bis 16 Uhr. Während des Basars werden auch Kaffee und selbstgebackener Kuchen angeboten, auch zum Mitnehmen.

www.blick-punkt.com


8

Samstag, 15. September 2018

Rosenheim

Flohmarkt mit den Starbulls Anlässlich des Weltkindertages veranstaltet der Kinderschutzbund Rosenheim am Samstag, 22. September, wieder einen bunten Flohmarkt „Familien für Familien“ rund um das Mütter-Väter-Zentrum in der Färberstraße 19. Besonderes Highlight ist dieses Jahr der Besuch der Starbulls Rosenheim, die für Spiel und Spaß sorgen und auch Autogramme verteilen. Für die Kinder steht Kinderschminken und das Bemalen eines Auto-Sonnenschutzes auf dem Programm, auch die Popcorn-Maschine ist wieder da-

bei. Die Eltern können sich nebenbei an verschiedenen Infoständen über allerlei Familienthemen informieren. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Getränken und Kuchen ebenfalls gesorgt. Der Erlös des Flohmarkts kommt dem Mütter-Väter-Zentrum mit seinen offenen Eltern-Kind-Gruppen zugute. Händler sind nicht erwünscht, der Flohmarkt findet nur bei trockenem Wetter statt. Anmeldung und weitere Informationen unter der Rufnummer 0 80 31/1 29 29 oder online: kinderschutzbund-rosenheim.de.

„Gefällt mir“ auf

Foto: Digitalstock

facebook.com/BlickpunktRosenheim

Stefan Zinner: Relativ – Simpel Stefan Zinner, der bayerische Kabarettist der unter anderem aus den Eberhofer – Krimis bekannt ist kommt am Samstag, 6. Oktober, um 19 Uhr in die Untere Schulturnhalle nach Vogtareuth. In seinem Programm widmet sich der Kabarettist Stefan Zinner den vielen Momenten im Leben, in denen es heißt: „Das ist doch relativ simpel“, wobei das Gegenteil am Ende aber der Fall ist. Karten gibt es bei den Sparkassen Vogtareuth und Griesstätt, bei der VR Bank Vogtareuth und unter der Rufnummer 080 38 / 15 10. Karten können ab sofort unter der Telefonummer

Pressefoto 01 57/5 25 62 88 39, via EMail an gunterglatzel@ gmail.com) reserviert oder in der Raiffeisenbank bzw.

Große Maschen, große Wirkung:

Sparkasse Vogtareuth direkt gekauft werden. Weiterführende Infos gibt es unter zinner-music.de

-DIVERSE ANZEIGEN-

Die Stricktrends für Herbst und Winter

Nadel, Schere, Stoffe

!! Hausmesse von 15.10.2018 - 27.10.2018 !!

* Nähmaschinen ab 3 149.* Overlocks * Dampfbügelstationen * Bügelmaschinen www.naehmaschinen-hofbauer.de

Rosenheim, Herzog-Otto-Str. 2, Tel. 08031-6145048 Mühldorf, Stadtplatz 83, Tel. 08631-6327

Öffnungszeiten: September bis April Montag bis Freitag

Monika Singhammer Münchner Str.6 83043 Bad Aibling Tel.08061 - 939 555

Samstag Mai bis August Montag bis Freitag Samstag

09:00 - 12:30 Uhr 14:00 - 18:00 Uhr 09:00 - 12:00 Uhr 09:00 - 13:00 Uhr 09:00 - 12:00 Uhr

Wir feiern unser

15-jähriges Jubiläum von 01. - 20. Oktober 2018 Wir freuen uns auf euer kommen!

Mit vielen Sonder- n te n a gebo und n! Aktione

Die kommenden Monate werden ausgesprochen flauschig – zumindest wenn es um die Mode zum Selberstricken geht. Denn softe, kuschelige Garne in fedriger Optik oder mit Pelz-Effekten zählen zu den Favoriten der neuen Herbst-/Winter-Saison. Außerdem auffällig: Dickere Garnstärken mit viel Volumen spielen wieder eine große Rolle. Die sogenannten Chunky Knits stehen für ein unkompliziertes, schnelles Strickvergnügen. Mit Mohair, Alpaka, Cashmere und Merino sind edle Winter-Klassiker die Trendgarne der Saison. Neu ist, dass sie häufig in einem Garn kombiniert werden. So entstehen neue Looks und zugleich ergänzen sich die Garne mit ihren unterschiedlichen Eigenschaften zu einer optimalen Mischung. Ein Comeback feiern das Glitzergarn Lurex und als rustikaler Gegenpol Tweed in unterschiedlichsten Varianten. Die Farbpalette reicht von leuchtenden Buntstifttönen über zarte Pastelle bis hin zu herbstlichen Braun- und

Perfekt für ein entspanntes Wochenende: Lässig-sportlicher Pullover aus Garn in Tweed-Optik. Der Pullover wird weitestgehend ganz einfach kraus rechts gestrickt. Highlight und Herausforderung zugleich sind die extralangen Bündchen. Foto: initiative-handarbeit.de Lilavarianten. Bei der Silhouette zeichnet sich die neue Strickmode durch lässige Oversize-Looks und gerade Linien aus – ergänzt durch besondere Details wie ungewöhnliche Ärmelformen oder eingestrickte Falten. Auf komplizierte Muster wird dabei weitgehend verzichtet. Besondere Garne sorgen auch so für tolle Effekte.

Ob eleganter Lurex-Pullover, sonnengelbe Herren-Cardigans oder kurzer Pullunder: In der aktuellen Strickkollektion der Initiative Handarbeit finden sich zahlreiche Inspirationen für einen individuellen Look aus den neuen Garnen. Alle Strickanleitungen finden sich zum kostenlosen Download unter initiative-handarbeit.de.


Samstag, 15. September 2018

9

14-jährige Lebensretterin aus Bernau geehrt! Der Samstag, 4. August, war zunächst ein normaler Ferientag für die 14-jährige Lea Stangl aus Bernau. Mit ihrer Familie und Freundinnen verbringt sie den Nachmittag am Strandbad des Chiemsees – Sommer, Sonne, gute Laune. Doch am Ende des Tages ist Lea eine Lebensretterin und eine „Heldin des Alltags“, wie Polizeipräsident Robert Kopp es formulierte. Was war geschehen? Lea hielt sich auf dem Badesteg des Strandbades auf, als sie hinter sich im Wasser seltsame Geräusche wahrnahm. Sie drehte sich um und erkannte im Wasser unweit des Steges ein anderes Mädchen, welches, bereits mit dem Kopf unter Wasser, um ihr Leben strampelte. Ein anwesender Junge, der offenbar dazugehörte, rief um Hilfe. Selbstlos und höchst couragiert sprang Lea daraufhin in den See, konnte die mittlerweile Bewusstlose gerade noch greifen und in nahezu professioneller Rettungsschwimmermanier an den Steg ziehen. Dort kamen Lea hinzugeeilte Badegäste zur Hilfe und nahmen ihr das Mädchen ab. Nach den ersten Hilfeleistungen kam die Verunglückte wieder zu sich und spuckte das vorher verschluckte Was-

Ernährungsberaterin staatl. zugelassen

Kurse, Vorträge und individuelle Ernährungsberatung Tel: 08031 46 99 706 E-Mail: info@issdichgesund.eu Alle Infos unter: www.issdichgesund.eu

Jetzt einlagern! Polizeipräsident Robert Kopp mit der mutigen Lea. Pressefoto ser wieder aus. Die Wasserwacht Bernau a. Ch., die zu diesem Zeitpunkt eine weitere zeitkritische Versorgung an einem anderen Patienten zu leisten hatte, übernahm anschließend die medizinische Versorgung sowie den Transport ins Krankenhaus. Das Mädchen, eine 17-jährige Tochter einer Geflüchteten aus dem Südsudan, überlebte den Vorfall ohne Folgeschäden und konnte das Krankenhaus glücklicherweise am nächsten Tag bereits wieder verlassen. Nun wurde Lea Stangl für ihren herausragenden Einsatz durch Polizeipräsident Robert Kopp, den Vorsitzenden der Kreiswasserwacht Rosenheim Carsten Fischer sowie dem stellvertretenden Vorsitzenden der Wasserwacht Bernau Stefan Rotter geehrt und belohnt. „Lea

Ernährungskurs:

darf sich mit Fug und Recht Lebensretterin nennen. Sie hat hingeschaut und vorbildlich gehandelt“, freute sich Polizeipräsident Kopp lobend über die Teenagerin. Neben einem Sachgeschenk durfte sich Lea mit ihrer Familie über eine kleine Bootstour mit der Wasserschutzpolizei Prien über den Chiemsee freuen. Carsten Fischer und Stefan Rotter zeichneten Lea zudem mit der Wasserwachtmedaille in Silber aus und stellten ihr außerdem einen Ausflug mit der Wasserwacht Bernau auf die Herreninsel in Aussicht, um das dort stationierte Landrettungsfahrzeug näher in Augenschein nehmen zu können – ein exklusiver Einblick in den besonderen Rettungsdienst am Chiemsee. -ANZEIGE-

Der gesunde Weg zum Wohlfühlgewicht! Möglichkeiten, wie man mit dem richtigen Essen das Wunschgewicht erreicht und auch halten kann stellt die Ernährungsberaterin Katja Niggl allen Interessierten im Rahmen einer Kursreihe vor. Die Veranstaltung findet an fünf aufeinander folgenden Samstagen, jeweils von 10 Uhr bis 12 Uhr, in der Hebammenpraxis, Brückenstraße 36 in Kolbermoor statt. Start des ersten Kurses ist Samstag, 22. September. Alles Wissenswerte sowie Rezepte und Tipps zum so-

Katja Niggl

AKTIONSWOCHEN vom 17. September bis 29. September 2018 Kaminholz Buche trocken, 33 cm, Palette = 1 Raummeter

99,00 € Kohlebriketts 25 kg / Bund Einzelabnahmen 4,95 € / Bund Palettenabnahme = 40 Bund a´

4,60 € Donau Holz-Pellets ENplus A1 15 kg Sack Einzelabnahme 4,85 € / Sack Palettenabnahme = 66 Sack a´

3,95 € Holz-Briketts rund mit Loch 10 kg Bund Einzelabnahmen 2,75 € / Bund Palettenabnahme=100 Bund a´

2,20 € Rinden-Briketts 7 kg Bund Einzelabnahmen 4,10 € / Bund Palettenabnahme=144 Bund a´

3,30 € Anzündholz 7,5 dm³ Bund

3,30 € Preise gültig bei Abholung ab Lager Flintsbach

Foto: stock.adobe.com fortigen Umsetzen im Alltag erhalten die Teilnehmer auch als Handout. Anmeldungen werden erbeten unter Telefon 0 80 31/4 69 97 06

und per E-Mail info@issdichgesund.eu. Alle Infos zum Thema und zu den Vorträgen unter issdichgesund.eu.


10

Samstag, 15. September 2018

Ausstellung

-ANZEIGE-

Kunst erleben bei WEKO

Foto: Alexander von Wiedenbeck Der Mode- und Reportage-Fotograf Alexander von Wiedenbeck (Foto) zeigt in der Sonderausstellung „Hope“ seine bewegenden und faszinierenden Fotografien. Mit dem Erlös dieser Wanderausstellung und dem Verkauf des dazugehörigen Ausstellungskatalogs unterstützt Wiedenbeck die „Aktionsgruppe Kinder in Not“ e.V. (aus Windhagen), die mehr als 35 Hilfsprojekte auf den Philippinen, in Indien und Brasilien unterstützt. In Pfarrkirchen und Rosenheim können WEKO-Kunden in der Zeit vom 19. bis 29. September zu den regulären Öffnungszeiten die Ausstellung besuchen. Zusätzlich werden auch Werke aus der Black Box Gallery von Alexander von Wiedenbeck gezeigt. In Rosenheim präsentiert der Künstler persönlich am Samstag, 22. September, im Rahmen der Vernissage seine beeindruckenden Fotografien und steht in der

Zeit von 11 Uhr bis 17 Uhr für Fragen und Gespräche bereit. In Pfarrkirchen ist er am Sonntag, 23. September, von 12 Uhr bis 17 Uhr für Sie da. An diesen beiden Aktionstagen (22. September, 11 Uhr bis 17 Uhr, 23. September, 12 Uhr bis 17 Uhr) stehen noch weitere Highlights für Sie bereit: Karikaturist und „Schnellzeichner“ Andreas Otto karikiert Sie in fünf Minuten. Mit dem Blick fürs Wesentliche entstehen treffende Bilder von Ihnen, die Sie zum Schmunzeln bringen. Mike Shane hat sich als Künstler dem Bodypainting verschrieben. Staunen Sie, wie er die „lebenden Leinwände“ in wahre Kunstwerke verwandelt. Und für alle diejenigen, die auch einen Körperschmuck tragen wollen, haben wir eine Henna-TattooKünstlerin eingeladen. Detaillierte Infos finden Sie unter weko.com/kunsterleben.

Infotag in Langenpfunzen:

„Hunde-Badesee“– jede Unterschrift zählt! Zu einem Infotag für das Projekt „Hunde-Badesee“ wird am Sonntag, 23. September, von 14 Uhr bis 18 Uhr nach Langenpfunzen zum Boardwirt im Mühltalweg 45 eingeladen. Auch Hunde brauchen an heißen Sommertagen Erfrischung, soviel steht fest. Anfragen für die Einrichtung von Hundebademöglichkeiten an Seen werden oft gestellt, Genehmigungen aber leider fast nie erteilt. Um jedoch gezielt eine Anfrage für das einer Landkreisgemeinde zugehörige Areal stellen zu

können, braucht es die Hilfe und Mitwirkung von Hundehaltern und denjenigen, deren Herzen für „den besten Freund des Menschen schlagen“. Wenn auch Sie der Meinung sind, dass es Zeit wird, den Hunden in Kombination mit ihren Menschen im Sommer einen Platz zu geben, wo sich Tier und Halter ungetrübt den Badefreuden hingeben dürfen, dann setzen Sie mit Ihrer Unterschrift

Foto: Pixabay ein Zeichen. Mehr Infos zum Projekt „Hunde-Badesee“ erhalten Interessierte auch bei der Initiatorin Claudia Gorzel, per E-Mail an PDH.Beratung-RundumHund @gmx.de oder telefonisch unter der Rufnummer 01 76/81 01 25 93.

Auf zum Bürgerfest Raubling Am heutigen Samstag, 15. September, von 14 Uhr bis 18 Uhr, bieten über 30 Gruppen und Vereine rund ums Bürgerhaus ein buntes Programm für die ganze Familie. Die Gäste erwarten spannende Mitmachaktionen außergewöhnliche Schmankerl, besondere Tanzvorführungen und natürlich Informationen und Beratung. Die Angebote sind so bunt gemischt, wie die Festbeteiligten: Die kleinen und großen Gäste

können Heufiguren basteln, eine 7-Meter-langen Kegelbahn ausprobieren, eine Runde im Ketten-Karussell drehen, bei der Rallye oder dem Luftballonweitflugwettbewerb mitmachen, beim Rauschbrillenparcours erfahren, wie man sich fühlt, wenn man betrunken ist, den Discofox lernen, bei Bewegungsspielen vergnügen, Armbänder knüpfen, Taschen bedrucken, Verkleidungskiste durchstöbern und lustige Fotos machen lassen, nützliche Dinge ler-

nen und ausprobieren z.B. Blutdruck messen, Erste-Hilfe-Übungen u.v.m. Das Bürgerfest ist eine Aktion im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche „Engagement macht stark“. Das macht dieses Fest so besonders und verleiht diesem Nachmittag einen ganz besonderen Charme. Das Fest eröffnet Bürgermeister Olaf Kalsperger um 14 Uhr vorm Bürgerhaus, Holzbreitenweg 6, begleitet von „Drums 2 Go“. soziale-stadt-raubling.de

Webadressen in der Region Bauen & Wohnen

Gesundheit

Hochzeit

Malerbetrieb

Aktuelle Angebote unter:

Willkommen in der Zukunft der optimalen Gesundheit

Floristik & more

Norbert Frimmer

Prospekt Express, Rosenheim Wir verteilen Ihre Prospekte

Mit praktischen Onlineshops für Böden und WC-Sitze:

Energie den ganzen Tag - ohne Aufputschmittel Schmerzlinderung innerhalb von Minuten

Maler und Hausmeisterei sauber, preiswert, schnell Tel.: 0 80 34/34 86 oder 01 71/7 33 90 07 info@norbertfrimmer.de

3 Rosenheimer OBI Märkte www.baumarkt-rosenheim.de www.bodenzentrum-rosenheim.de www.wc-sitze.de :

www.pflasterundwasser.de

15% Gutschein-Code: Blick2018

Betreuungsagentur Betreuungsagentur Beck Vertrauensvolle, zuverlässige Unterstützung! Ausschließlich seriös, legal und versichert! Tel.: 0 80 31/8 87 34 27

Tel.: 0151/555 71 800 od. 08031/9 41 49 19 mail@floristik-more.de

www.floristik-more.de

Holzsystembau Rottmüller

www.blick-punkt.com

Gold & Schmuck

Holzbau - Dachdeckerei - Industriebau Tel.: 0 80 61/37 03 80

Karriereberatung

www.rosenheim24.de

JOBCOLLEGE KompetenzPartner

PC-Notdienst

Ankauf in Kolbermoor

Büro & Internet Webseite - Online Marketing und Unterstützung im Büro Bezahlbar und aus einer Hand!

sicher und souverän im Beruf und Karriere Bewerbungstraining, Einzelcoaching, Zeugnisberatung, Potenzialanlaysen Tel.: 0 80 31/3 91 36 06 Gutschein-Code: Nex4ViP

www.webdesign-riediger.de

www.goldankaufstelle-bayern.de

www.jobcollege.de

WebDesign Riediger

Onlineportal Rosenheim 24

Tel. 0 80 31/9 08 04 87 Bar - Diskret - Fair - unverbindliche Beratung + Schätzung Ihrer Schätze. Wir kaufen Gold, Schmuck, Münzen, Silber. Mehr Infos unter

www.prospekt-express.de

www.norbertfrimmer.de

www.rottmueller-holzbau.de

www.betreuungsagentur-beck.de

Prospektverteilung

Nachrichten und Service für Rosenheim

ComputerService Chiemsee PC-Probleme? Melden Sie sich! JETZT kostenfrei anrufen! Tel.: 08 00/24 68 85 25

www.ComputerService-Chiemsee.de

Wann sind Sie hier präsent? Wir beraten Sie gerne Telefon 0 80 31 / 18 16 8 - 11


Samstag, 15. September 2018

11

ANZEIGE

Medizin

Weniger Darmbeschwerden! Mehr Lebensqualität! Ein spezielles Bi dobakterium macht’s möglich Millionen Deutsche leiden immer wieder unter Durchfall, Bauchschmerzen oder Blähungen. Heute weiß man: Das kann ein gereizter Darm sein. Und dagegen gibt es Hilfe!

Mögliche Ursache: eine geschädigte Darmbarriere Immer mehr Wissenschatler sind heute der Meinung, dass die typischen Beschwerden durch eine geschädigte Darmbarriere hervorgerufen werden. In Deutschland leiden rund 15 Millionen Vor allem Stress, ungesunde Ernährung, Infekte oder Menschen an wiederkeh„Kijimea Reizdarm ist bisher das auch Medikamentenrenden Darmbeschwerden. Was diese Menschen einzige Mittel, das mir bei wieder- einnahme können kehrenden Darmbeschwerden kleinste Schädigungen immer wieder plagt: zuverlässig hilft.“ – Maria S. Durchfall, Bauchschmerin der Darmbarriere zen oder Blähungen. begünstigen. Durch diese können Erreger Bei manchen tritt nur ein Symptom auf, bei und Schadstofe in die anderen sind es gleich Darmwand eindrinmehrere – abwechselnd gen und Symptome oder sogar gleichzeitig. wie Durchfall, BauchInzwischen wissen Experten, dass hinter den schmerzen oder Blähungen auslösen. Darmbeschwerden ot ein gereizter Darm, Doch Forscher haben einen weltweit auch Reizdarm genannt, steckt. Hier gibt es einzigartigen Biidobakterienstamm mit Kijimea Reizdarm (rezeptfrei, Apotheke) entdeckt (nur enthalten in Kijimea wirksame Hilfe. Reizdarm), der genau hier helfen kann.

Wirksame Hilfe: ein weltweit einzigartiges Biidobakterium Ein Team von Wissenschatlern der Universität Mailand stellte fest, dass sich der Biidobakterienstamm B. biidum MIMBb75 direkt an der Darmwand anlagert. Sinnbildlich legt er sich wie ein Plaster auf die Darmwand und schützt diese. So können bestehende Reizungen abklingen und der Darm kann sich erholen. Eine klinische Studie ergab: Mit dem in Kijimea Reizdarm enthaltenen Bakterienstamm konnten die typischen Reizdarmbeschwerden bei Betrofenen signiikant gelindert werden. Bei vielen verschwand der Reizdarm sogar vollständig. Mehr noch: Die Lebensqualität Betrofener verbesserte sich deutlich. Kein anderes Präparat kann vergleichbare wissenschatliche Ergebnisse aufweisen. Fragen Sie daher in der Apotheke gezielt nach Kijimea Reizdarm!

Für Ihren Apotheker:

Kijimea Reizdarm Die Nr 1* bei Reizdarm (PZN 8813754)

Guglielmetti S. et al. Randomized clinical trial: Bifidobacterium bifidum MIMBb75 significantly alleviates irritable bowel syndrome and improves quality of life: a double-blind, placebo-controlled study; Alimentary Pharmacology & Therapeutic, 2011 • *Meistverwendetes Präparat bei Reizdarm in Deutschland laut Insight Health und GfK Medic Scope MAT 06/2018 • Abbildungen Betroffenen nachempfunden, Name geändert • www.kijimea.de

Flaute im Bett? So bekämpfen Sie Erektionsstörungen!

Erektionsstörungen – häuig ein Altersproblem Erektionsstörungen treten häuig mit fortschreitendem Alter auf. Viele Betroffene haben zunächst nur gelegentlich Probleme im Bett, doch diese werden meist über die Jahre stärker und häuiger. Viele Männer schrecken vor dem Grif zu chemischen Potenzmitteln zurück, aus Angst vor möglichen starken Neben- oder Wechselwirkungen.

sen wird Neradin regelmäßig eingenommen. Der Sex kann wieder spontan und aus der Leidenschat des Moments heraus entstehen.

(Abbildung Betroffenen nachempfunden, Namen geändert)

Sexuelle Schwäche (z. B. Erektionsstörungen) ist ein weit verbreitetes Problem. Bei den Männern über 60 ist bereits jeder Dritte betrofen. Wir verraten Ihnen, wie Sie Erektionsstörungen bekämpfen können – mit einem Arzneimittel, das sogar rezeptfrei erhältlich ist (Neradin, Apotheke).

Jeder 3. Mann über 60 leidet an Erektionsstörungen

planze aus Mittelamerika, die schon die Wirksame Hilfe – ganz ohne Rezept Es gibt ein Arzneimittel bei sexueller Maya als Aphrodisiakum schätzten. SeitSchwäche, wie z. B. Erek- „Es fällt mir nun wieder viel leichter, dem der spezielle Wirkstof tionsstörungen, das ohne eine Erektion zu bekommen und auch in Neradin auch hierzulanlange genug aufrechtzuerhalten.“ Rezept in der Apotheke de erhältlich ist, vertrauen (Georg T.) erhältlich ist: Neradin. In zahlreiche Betrofene auf Neradin steckt die Wirkkrat einer Heil- seine Wirkkrat.

Sex wieder spontan möglich Ein weiterer Vorteil: Mit Neradin haben Forscher ein Arzneimittel entwickelt, dessen Wirkung nicht vom Einnahmezeitpunkt abhängig ist. Betrofene müssen also nicht jedes Mal rechtzeitig vor dem Sex an die Einnahme denken. Stattdes-

Zahlreiche Anwender sind begeistert Immer mehr Anwender berichten von ihren Erfolgen mit Neradin. So erzählt beispielsweise Georg T. „Es fällt mir nun wieder viel leichter, eine Erektion zu bekommen und auch lange genug aufrechtzuerhalten, um meine Partnerin glücklich zu machen.“ Und auch Rosi T., die Ehefrau eines Anwenders berichtet: „Mein Mann hatte mit diesem Produkt eine stärkere Erektion als sonst und er konnte auch länger. Durch diese Tabletten hatten wir tollen und besseren Sex als ohne. So ist dieses Produkt von Vorteil für beide Geschlechter, denn nicht nur Mann hat damit mehr Vergnügen.“

Für Ihren Apotheker:

Neradin (PZN 11024357)

NERADIN. Wirkstoff: Turnera diffusa Trit. D4. Homöopathisches Arzneimittel bei sexueller Schwäche. www.neradin.de • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. • PharmaSGP GmbH, 82166 Gräfelfing • Die Einnahme von Arzneimitteln über längere Zeit sollte nach ärztlichem Rat erfolgen.


12

Energiesparen

Samstag, 15. September 2018

- DIVERSE ANZEIGENFoto: pixabay

100-prozentige Unabhängigkeit Null Euro Stromkosten mit Photovoltaik und Stromspeicher

Energiesparen

Fenster - Haustüren - Wintergärten Überdachungen - Rollladensysteme

Nie wieder Stromkosten? Hört sich unglaublich an, ist aber möglich! Mit innovativen Energiespeichersystemen wird der Weg zur autonomen Energieversorgung ganz einfach! Der gespeicherte Sonnenstrom kann zeitversetzt und unabhängig selbst verbraucht werden. So werden Eigentümer von Photovoltaikanlagen zum eigenen Stromlieferanten, auch dann, wenn die Sonne einmalnicht scheint. Betreiber bestehender Photovoltaikanlagen können problemlos nachrüsten. Wenn man zusätzlich Mitglied in der sonnenCommunity wird und die SonnenFlat nutzt, kann man seine Stromkosten tatsächlich auf null bringen. Wie geht das? In der sonnenCommunity sind tausende Batteriespeicher intelligent miteinander verbunden. Hierdurch kann nicht benötigte Energie unter den Mitgliedern geteilt werden, es entsteht 100%

Foto: ibeko-solar Unabhängigkeit. Zusätzlich trägt jede Batterie mit circa drei Prozent seiner Kapazität zur Stabilisierung des deutschen Netzes bei. Die daraus gewonnenen Erträge kommen den Mitgliedern zu Gute, d. h., sie bekommen die Strommenge, die nicht über das eigene Speichersystem geliefert werden kann, von der Community geschenkt! Hausbauer und Haussanierer können außerdem noch das staatlich geförderte 10000Häuser-Programm in Anspruch nehmen und Zuschüsse für ihre PV-Anlage mit Stromspeicher einstreichen. Auch das Förderprogramm der KfW Bank für Stromspeicher ist wieder angelaufen.

Ibeko-solar entwickelt für seine Kunden schlüsselfertige, regenerative Energiekonzepte. Hauptaugenmerk liegt dabei auf Nachhaltigkeit sowie die Einsparung von Energiekosten. Die technisch sehr gut ausgebildeten Mitarbeiter nehmen sich bereits im ersten Gespräch viel Zeit für die kostenfreie Beratung. Eine vorherige Terminvereinbarung ist daher sinnvoll. Bei der Projektierung werden dann Einzelkomponenten verschiedener – ausschließlich etablierter Hersteller – zu individuellen Solar-Lösungen für den Kunden optimal auf dessen Bedürfnisse abgestimmt. Weitere Infos unter ibeko-solar.de oder 0 8031/2213030.

Energiesparen und Wohlfühlen Heiztemperatur an den Tagesrhythmus angepasst BAU- UND MÖBELBESCHLÄGE • SANITÄR • HEIZUNG • SOLAR • WÄRMEPUMPEN EISEN • EDELSTAHL • BEFESTIGUNGSTECHNIK • WERKZEUGE • ARBEITSSCHUTZ KÖNIGSSEESTR. 20 • 83022 ROSENHEIM • TEL. 0 80 31/30 12-0 • FAX 30 12-26

Ihr Partner und Spezialist für Wärmepumpen, Solar, Pellet, Hackschnitzel, Kaminöfen und Stückholzkessel. Fachberater Michael Horn, Tel. 0 80 31/30 12 38, Fax 0 80 31/30 12 26, E-Mail: michael-horn@stumbeck.de Fachberater Josef Schmid, Tel. 0 80 31/30 12 22, Fax 0 80 31/30 12 26, E-Mail: josef-schmid@stumbeck.de

l“ e i v e i S n e t r a w r E „ Abteilung: Werkzeug Eisen/Befestigungstechnik Sanitär/Heizung Beschläge Bäderausstellung

Durchwahl: 30 12-40 30 12-19 30 12-27 30 12-49 30 12-37

Fax: 30 12-17 30 12-17 30 12-26 30 12-99 30 12-36

Öffnungszeiten: Mo.–Fr. von 7–17 Uhr, Sa. von 8 –12 Uhr

www.stumbeck.de

Info@stumbeck.de

Unterschiedliche Temperaturen in verschiedenen Zimmern und in Abhängigkeit von der Tageszeit: Mit normalen Heizkörperthermostaten ist es gar nicht so einfach, jederzeit und überall im Haus die optimale Temperatur einzustellen. Kühle 18 Grad werden als optimale Schlaftemperatur empfohlen. Im Wohnzimmer sollen es 21 oder 22 Grad sein. Und in Räumen, die gerade nicht genutzt werden, soll die Temperatur energiesparend abgesenkt werden. Wollte man all dies von Hand regeln, wäre man ständig von Raum zu Raum unterwegs. Und weil die manuelle Einstellung oft genug vergessen wird, zahlt man dafür auch noch mit höheren Heizkosten.

Einzelraumregelungen für die Heizung lassen sich auch unterwegs mit Smartphone-Apps bedienen. Foto: djd/Honeywell Wesentlich einfacher und komfortabler ist die Heizung mit zentral gesteuerten Systemen zu kontrollieren, zum Beispiel mit der evohome Einzelraumregelung von Ho-

neywell. An einem zentralen Controller werden alle Räume einzeln programmiert und können so an den Tagesrhythmus angepasst werden. So kann die Temperatur tagsüber, wenn niemand daheim ist, absinken – und abends vor der Heimkehr rechtzeitig auf angenehme 22 Grad steigen. Spontane Veränderungen des Tagesablaufs sind ebenfalls kein Problem. Zu Hause kann man Änderungen jederzeit auf dem Bedienpanel eingeben. Da die Heizungsregelung ans Internet angebunden ist, kann man sie auch unterwegs steuern, über eine App auf dem Smartphone. Infos dazu gibt es zum Beispiel unter getconnected.honeywell.com. Die Zentralsteuerung ist nicht nur komfortabler, sie kann auch bis zu 30 Prozent Heizkosten einsparen. djd


Samstag, 15. September 2018

Energiesparen

13 - DIVERSE ANZEIGEN-

Bei der Immobilienwahl wird das Thema Energie immer wichtiger

äft für f hgesch und Kunststo u. Ihr Fac n e if le h en, Sc ttböden T e , Verleg böden eln von Park g ie s r Ve

Seit über 70 Jahren

Für jeden Vierten ist die eigene Stromproduktion wichtig Bezahlbarer Wohnraum für alle Bevölkerungs- und Einkommensgruppen – dieses Thema ist zum Dauerbrenner geworden und dürfte Bürger und Politik auch künftig intensiv beschäftigen. Denn kaum etwas ist für die Menschen wichtiger als die Frage, ob man sich das Leben am gewünschten Wohnort noch leisten kann. Dabei ist den Deutschen sehr bewusst, dass man beim Erwerb eines Hauses oder der Anmietung einer Wohnung nicht nur den Kaufpreis oder die Miete betrachten muss, sondern vor allem auch die Nebenkosten. Energiethemen werden in diesem Zusammenhang immer wichtiger, das bestätigte auch eine aktuelle, repräsentative YouGov-Online-Umfrage im Auftrag des Energie- und IT-Unternehmens LichtBlick.

MODERNISIEREN von alten, uneffektiven Kachelöfen Foto:djd/LichtBlick SE/fotolia/Simon Kraus Eine energiesparende Heizungsanlage ist für 54 Prozent der Käufer oder Mieter mittlerweile wichtig, bei der letzten Umfrage waren es erst 48 Prozent gewesen. Eine insgesamt gute Energieeffizienz ist für 52 Prozent der Befragten ein wichtiges Thema, das sind fünf Prozent mehr als bei der Umfrage im Vorjahr. Und elf Prozent der Bürger achten beim Hauskauf oder der Wohnungsmiete inzwischen sogar auf eine Lademöglichkeit für Elektroautos – vorher waren es gerade einmal die Hälfte gewesen.

Gestiegen ist aber auch der Anteil derer, denen eine eigene Stromproduktion mit Speicherung wichtig ist: Ihr Anteil ist von 16 auf 24 Prozent gestiegen. „Immer mehr Menschen wollen ihr Zuhause auch gut für die Zukunft gerüstet wissen und setzen auf eigene Solaranlagen, Speicher oder die Möglichkeit, in Zukunft ein EAuto mit Eigenstrom laden zu können“, kommentiert Gero Lücking, Geschäftsführer Energiewirtschaft bei LichtBlick, die Ergebnisse der Umfrage. djd

Energetische Sanierung

Kleinmaier Ofenbau Heufeld www.kleinmaier-ofenbau.de

Fachausstellung • Telefon 0 80 61 / 3 74 27

Ihr Meisterbetrieb Bäderrenovierungen aus einer Hand Neu- und Altbauinstallation eigene Bäderausstellung Wanne in Wanne Solaranlagen Kundendienst Lüftunstechnik Regenerative Energien Öl, Gas- und Holzanlagen

08071/93413 Fax: 0 08071/93415 Eiselfing Tel.Tel. 0 80 71 / 9 34 13 ● Fax: 80 71 / 9 34 15 83549 Eiselfing ● 83549 info@dirnecker-gmbh.de info@dirnecker-gmbh.de info@haustechnik-dirnecker.de

Macht sich für den Werterhalt des Hauses immer bezahlt

Foto: isotec-gebhart Unter dem Begriff „energetische Sansierung“ werden alle Maßnahmen zusammengefasst, die zur Minimierung des Energieverbrauchs beitragen. Dazu gehören z. B. verschiedene Dämmmaßnahmen, die verhindern, dass Heizwärme nach außen entweicht (Außenwanddämmung, Dachdämmung, Kellerdeckendämmung etc.). Weitere Möglichkeiten sind Solarthermie oder Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung. Dabei sollte man ein Haus jedoch immer als

Ganzes betrachten, um das beste Kosten-Nutzen-Verhältnis verschiedener Investitionen herauszufinden. Bei begrenzten finanziellen Mitteln sind auch Einzelmaßnahmen ein guter Einstieg. Welche, ist von Haus zu Haus unterschiedlich. Bei dieser Entscheidung hilft der Energieberater. Mit einem energetisch sanierten Haus lässt sich nicht nur als Besitzer und Bewohner Energie sparen. Auch diese Investition wird sich später einmal auf den Verkaufspreis auswirken.

Fazit: Die Sanierung des Kellers, des Haussockels und eine energetische Sanierung lohnen sich nicht nur für den Wohnkomfort, sondern dienen auch zum Werterhalt Ihres Hauses und sorgen für einen besseren Wiederverkaufswert. Isotec Gebhardt + Gebhardt in der Kufsteinerstraße 95 in Rosenheim berät Sie gerne. Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 0 80 31/1 52 53 oder im Internet unter isotec-gebhardt.de.

Nasse Wände? Feuchter Keller? ANALYSIEREN. PLANEN. SANIEREN. Abdichtungstechnik Gebhardt+Gebhardt GmbH

Stocka 4 • 83026 Rosenheim

t 08031 - 15253 www.isotec-gebhardt.de


14

Samstag, 15. September 2018

Parkdruck am Klinikum Rosenheim:

„Nach wie vor angespannte Parkplatzsituation“ Parksuchverkehr – Höchstparkdauer – Bußgeldbescheide: Die Parkplatzsituation am Klinikum Rosenheim ist für Patienten und Besucher angespannt. Das Klinikum bestätigt den „Parkdruck im gesamten umliegenden Stadtgebiet“, seine Abteilung Qualitätsmanagement registriere jedoch „keine gravierenden beziehungsweise stetig wiederkehrenden Beschwerden“. Die Stadt Rosenheim verdeutlicht wiederum, ihr Parkraummanagement bezwecke, den vorhandenen Parkraum effektiv zu nutzen und Parksuchverkehr zu reduzieren. Die Inbetriebnahme des Parkhauses P 9 in der Schönfeldstraße hat durch seine 500 Stellplätze im Herbst 2009 zur Verringerung des Parkdrucks am Klinikum geführt, zumal das P 9 laut Planungsgesellschaft Bauer Schlosser Wiesner explizit für die Besucher des Klinikums gebaut wurde. Völlig entspannt scheint die Parkplatzsituation jedoch nicht zu sein, berichtet Radio Charivari. Danach müsse jener, der alleine mit dem Privat-Pkw zur Notaufnahme fährt und die dortige Höchstparkdauer überschreitet, konsequent mit einem Bußgeldbescheid rechnen.

beit RoMed Kliniken gegenüber blick. Vier Parkplätze stehen am Klinikum Rosenheim für das Bringen und Holen von Notfallpatienten durch Privatpersonen mit einer Höchstparkdauer von 30 Minuten zur Verfügung. Darüber hinaus sind in diesem Bereich zwei Behindertenparkplätze ohne zeitliche Beschränkung vorhanden, ein sogenannter „Wehenparkplatz“, der von Schwangeren genutzt werden kann, vier Stellplätze für Rettungsfahrzeuge und ein Stellplatz für das Begleitfahrzeug. Die Zu- und Abfahrt der Notaufnahme ist durch geordnetes Parken für die vorfahrenden Rettungs- und Privatfahrzeuge immer freizuhalten. Weitere Parkplätze sind laut Siebeneicher zur Aufrechterhaltung der unbehinderten Zufahrtsmöglichkeit von Rettungswagen und zum Freihalten der Feuerwehreingreifflächen „nicht darstellbar“.

Umparken des Privat-Pkw von Nöten Die Höchstparkdauer von 30 Minuten soll möglichst vielen Privatpersonen das direkte Vorfahren der Notfallpatienten zur Notaufnahme eröffnen. Für längeres Parken ist jedoch ein Umparken des Privat-Pkw nötig. Hierzu verweist Siebeneicher auf die Parkplätze an der Pettenkoferstraße, das Parkhaus P 9 Parkplatzsituation an und den Parkplatz P 20. Für der Notaufnahme die Kindernotfallambulanz Die Notaufnahme ist „ein gibt es tagsüber einen eigesehr sensibler Bereich“, er- nen Zugang an Haus 4. klärt Elisabeth Siebeneicher, Unmittelbar daneben sind an Leiterin der Öffentlichkeitsar- der Ellmaierstraße gesonderte

Lesen Sie ein persönliches Portrait über den Schauspieler und Synchronsprecher Alexander Duda tellen riftenhandel, in den Geschäftss 3 Erhältlich im Buch- und Zeitsch -10 213 31/ 080 , telefonisch unter der OVB Heimatzeitungen .de der alen eink w.wendelst sowie im Internet unter ww

Foto: Kellner tenkoferstraße 266 Halter wegen eines abgelaufenen Parkscheins verwarnt, 207 wegen eines fehlenden Parkscheins. Im gesamten Stadtgebiet Rosenheim waren es 18 750 abgelaufene Parkscheine, 11 656 Mal wurde ohne Parkschein geparkt. Die Verwarnungen für abgelaufene Parkscheine in der Pettenkoferstraße betrugen rund 1,4 Prozent der gesamtstädtischen Verwarnungen, der prozentuelle Anteil beim Parken ohne Parkschein 1,8 Prozent. Vor dem Hintergrund des zentralen innerstädtischen Standorts des Rosenheimer Klinikums und der Flächenknappheit ist die Schaffung weiteHöchstparkdauer bleibt ren Parkraums schwierig, erunverändert klärt Christian Schwalm, stellPressesprecher Im vergangenen Jahr hat die vertretender Stadt Rosenheim in der Pet- der Stadt Rosenheim. Dabei nennt Schwalm acht Parkmöglichkeiten im Umfeld des Klinikums: Notaufnahme mit Parkscheibe (ohne Gebühr) 30 Minuten, Pettenkoferstraße zwischen Ellmaierstraße und Am Ledererbach über Parkscheinautomat zwei Stunden, Pettenkoferstraße zwischen Am Ledererbach und Weinlände mit Parkscheibe zwei Stunden, Erlenaustraße mit Parkscheibe zwei Stunden, Weinlände in der Nähe zur Pettenkofer- und Erlenaustraße mit Parkscheibe kombiniert mit Bewohnerpar-

Parkplätze ausgewiesen. Seit Jahren liegen auf der Nordseite des Klinikgebäudes unmittelbar nebeneinander sowohl der öffentliche Zugang für Besucher und elektive Patienten als auch die Zuwegung zur Notaufnahme. Ende 2020 werde aber das neue Haus 2 fertig gestellt und damit der öffentliche Zugang nach Süden verlagert. Neben einer gesonderten Vorfahrt zum neuen Haupteingang werden dort auch Taxistellplätze, weitere Kurzzeitstellplätze, Behindertenstellplätze und Fahrradstellplätze entstehen, stellt Siebeneicher in Aussicht.

ken zwei Stunden, Binderweg mit Parkscheibe kombiniert mit Bewohnerparken zwei Stunden, Ellmaierstraße zwischen Schönfeldstraße und Schopperstraße mit Parkscheibe drei Stunden, Parkplatz in der Nähe Anwesen Ellmaierstraße 27 (Heckscher-Klinik) mit Parkscheibe drei Stunden sowie Kaiserbad-Parkplatz (P 19) mit Parkscheibe drei Stunden. Die Höchstparkdauer von zwei Stunden an den Straßenrändern ist Schwalm zufolge wesentlicher Teil des Parkraummanagements der Stadt Rosenheim. Die Parkplätze am Fahrbahnrand sollen für kurzfristige Erledigungen zur Verfügung stehen. Die Parkmöglichkeiten in der Nähe der Notaufnahme sollen vor allem einer möglichst hohen Nutzerzahl zur Verfügung gestellt werden, die beispielsweise Patienten abholen oder bringen. Für längerfristiges Parken sind die Parkhäuser gedacht. Damit soll der vorhandene Parkraum effektiv genutzt und Parksuchverkehr reduziert werden. Der Stadtrat habe sich für einheitliche Gebühren in allen Parkhäusern entschieden, erklärt Schwalm. Der Hörfunkbeitrag hierzu ist online abrufbar in der Mediathek von radio-charivari.de. Olaf Konstantin Krueger


Ult

e f r a h c s a r

n e h c p p ä n Sch

V T e m a r F * r e d o . V T 0 0 D 6 E L € Q u g z n s i u b s n m o a v S s g e u n z i b e a f t u k € 600.Beim Ka Sie einen Dire * Direktabzug n e t l erha € 250.Direktabzug* wEGwaeg rsthwrthj • srthjwrtjn

Samsung Aktionsgeräte

Energieeffizienzklasse

UE 43 LS 003 AUXZG UE 43 LS 03 NAUXZG UE 55 LS 003 AUXZG UE 55 LS 03 NAUXZG UE 65 LS 003 AUXZG UE 65 LS 03 NAUXZG

B B A B A+ A

(Art. Nr. 2327042) (Art. Nr. 2460203) (Art. Nr. 2321754) (Art. Nr. 2460201) (Art. Nr. 2321750) (Art. Nr. 2460200)

(Spektrum A ++ bis E) (Spektrum A ++ bis E) (Spektrum A ++ bis E) (Spektrum A ++ bis E) (Spektrum A ++ bis E) (Spektrum A ++ bis E)

Direktabzug* € 100.€ 100.€ 200.€ 200.€ 250.€ 250.-

Samsung Aktionsgeräte

Energieeffizienzklasse

GQ 55 Q 7 FNGTXZG GQ 55 Q 8 CNGTXZG GQ 55 Q 8 DNGTXZG GQ 55 Q 8 FNGTXZG GQ 55 Q 9 FNGTXZG GQ 65 Q 7 FNGTXZG GQ 65 Q 8 CNGTXZG GQ 65 Q 8 DNGTXZG GQ 65 Q 8 FNGTXZG GQ 65 Q 9 FNGTXZG GQ 75 Q 7 FNGTXZG GQ 75 Q 8 DNGTXZG GQ 75 Q 9 FNGTXZG

B B B B B A A A A B A B B

(Art. Nr. 2408460) (Art. Nr. 2408490) (Art. Nr. 2446516) (Art. Nr. 2408461) (Art. Nr. 2408492) (Art. Nr. 2408465) (Art. Nr. 2408487) (Art. Nr. 2446515) (Art. Nr. 2408485) (Art. Nr. 2408493) (Art. Nr. 2408486) (Art. Nr. 2446514) (Art. Nr. 2408494)

(Spektrum A ++ bis E) (Spektrum A ++ bis E) (Spektrum A ++ bis E) (Spektrum A ++ bis E) (Spektrum A ++ bis E) (Spektrum A ++ bis E) (Spektrum A ++ bis E) (Spektrum A ++ bis E) (Spektrum A ++ bis E) (Spektrum A ++ bis E) (Spektrum A ++ bis E) (Spektrum A ++ bis E) (Spektrum A ++ bis E)

Direktabzug* € 150.€ 200.€ 200.€ 200.€ 250 .€ 200.€ 300.€ 300.€ 300.€ 350.€ 400.€ 450.€ 600.-

* Samsung veranstaltet vom 13.09. bis 20.09.2018 für private Endkunden ab 18 Jahren die TV- und Audio-Cashback-Aktion „Samsung #superdeals”, bei der jeder teilnahmeberechtigte Endkunde, der im Aktionszeitraum ein Aktionsgerät entsprechend den Endkunden-Teilnahmebedingungen erwirbt, einen Cashback von bis zu € 600.- erhält. Die Auszahlung dieses Cashback erfolgt durch einen Direktabzug auf der Rechnung, der Cashback wird somit durch den Verkäufer gewährt. Für die Gewährung dieses Cashback sowie die Abwicklung gelten die nachfolgenden Bedingungen, die von der Zentrale an die jeweils angebundenen Händler weitergegeben werden müssen. Aus technischen Gründen müssen teilnehmende Händler Datenpoolmitglieder sein und tagesbasierende Daten über das System liefern. Der Direktabzug von XX € ist am ausgewiesenen Preis bereits berücksichtig.

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Rosenheim Georg-Aicher-Str. 6-10 • 83026 Rosenheim • Tel. 08031/239-0

Öffnungszeiten: Mo-Sa: 9.30-19 Uhr kostenlose Parkplätze

Alles Abholpreise. Keine Mitnahmegarantie.


16

Garten im Herbst

Samstag, 15. September 2018

Foto: pixabay

,,Wir entfernen Ihren Baumstumpf... ... und erledigen Ihre Gartenarbeit“

Garten im Herbst LUDWIG SCHIED Gartengestaltung und Pflege Pflaster- und Zaunbau Kampenwandstraße 12 83093 Bad Endorf Telefon + Fax 0 80 53 / 32 19 Mobil: 01 71 / 6 37 86 78 ludwig.schied@t-online.de

BAUMFÄLLUNGEN Josef Bichler Fürstätt 10 83024 Rosenheim Tel. 08031/42172 Fax 08031/45947 E-Mail: j.bichler@t-online.de

Haben Sie nach Baumentfernungen oder Hecken- und Strauchrodungen störende Wurzelreste und Baumstümpfe im Garten? Sind Sie genervt vom Anblick der hässlichen Wurzelstöcke, die auch beim Rasenmähen immer im weg stehen? Die Firma Stockhammer aus Flintsbach bietet hier das Beseitigen der Wurzeln mit kompakten, mobilen fräsen an, wobei die Wurzeln mit diesen Spezialmaschinen einfach aus dem Boden ausgefräst werden – bis zu einer Tiefe von 50 Zentimetern. Das hierbei entstehende Fräsmaterial kann im Garten als Rindenmulch

Foto: Stockhammer verwendet oder einfach entsorgt werden. Gerne wird auch die Humusanlieferung und Neuanlage der Frässtelle übernommen. Außerdem bietet die Firma Stockhammer mit Ihrem Team auch die vorherigen Rodungsarbeiten mit Entsorgung, Neuanpflanzun-

gen und sämtliche anfallenden Gartenpflegearbeiten an. Weitere Informationen erhalten Sie bei Michael Stockhammer, Fliederweg 8 in Flintsbach, Telefon 0 80 34/20 48, oder Mobil 01 77/8 41 78 41. wurzelfraeser.de

Obstbäume im Hausgarten

Baumpflege Schwierige Baumfällungen Wurzelstockfräsung Neuanpflanzungen

www.baumfaellungen-bichler.de

Fliederweg 8 · 83126 Flintsbach Telefon 0 80 34 / 20 48 · Mobil 01 77 / 8 41 78 41 info@wurzelfraeser.de

Liest man über Obstsortenempfehlungen geht, es meist um Streuobstwiesen oder um den Erwerbsanbau. Wir unterscheiden hier unbedingt zur Sortenwahl im Hausgarten. Bei vielen alten Sorten gibt es unerwünschte Nebeneffekte, wie z. B. daß die Bäume nur alle zwei Jahre eine gute Ernte bringen. Will man jedes Jahr frisches Obst aus dem eigenen Garten, sollte man dies beim Aussuchen der Bäume berücksichtigen. Überlegen Sie sich auch gut, wo und für wieviele Bäume Sie Platz haben. Viele Sorten brauchen einen Partner, um über-

Reisach 8 83512 Wasserburg Tel.: 0 80 71 - 9 22 76 70 Fax: 0 80 71 - 9 22 76 71 info@zaubergarten-ried.de www.zaubergarten-ried.de

Apfelfest am 29. und 30. September von 9 bis 17 Uhr Große Obstsortenverkostung Riesiges Angebot an Obstbäumen Kaffee und Kuchen von und mit der KiTa Burgau

Foto: pixabay haupt fruchten zu können. Manchmal hilft hier der Blick über den Gartenzaun. Meist kann der Nachbar die Sorte benennen, die in seinem Garten steht. In der Baumschule wird man Ihnen dann sagen können, welche Sorten sich gegenseitig befruchten. Eine weitere wichtige Überlegung ist die Verwendung der Ernte. Will ich Marmelade kochen oder Saft pressen? Die Früchte frisch genießen? Sollen unterschiedliche Reifezeiten erreicht werden? Und natürlich: schmeckt mir, was ich ernte ?

Eine gute Gelegenheit, sich umfassend über all diese Themen zu informieren, bietet der Zaubergarten in Reisach bei Wasserburg. Am Samstag, 29. und Sonntag, 30. September findet dort das schöne, jährliche Apfelfest statt. Es stehen dort eine riesige Auswahl an Äpfelund Birnensorten zum Probieren für Sie bereit. Eine fachkundige Beratung zur Sortenwahl und der Verkauf von Obstgehölzen ist natürlich auch zu anderen Zeiten möglich.


Samstag, 15. September 2018

Garten im Herbst

17

Anregungen, wo man geht und steht Ideen für Ihren Garten auf über 10 000 Quadratmetern In den STEINGärten von GODELMANN finden Sie alle Produkte zum Fühlen und Anfassen. Eingebettet in eine natürliche Gartenlandschaft zeigen die Stein-Erfinder an ihren Standorten in Maitenbeth, Kirchheim unter Teck und Fensterbach die ganze Vielfalt.

Auf insgesamt über 10 000 Quadratmetern können Sie Produkte, Farben und Oberflächen vergleichen, Mauern sowie Treppen und Steinkombinationen mit allen Sinnen erleben. Von der Terrasse bis zur Hangbefestigung, vom Eingangsbereich bis zum Parkplatz – die

GODELMANN STEINGärten liefern viele Anregungen und Ideen für den privaten Garten.

Für eine fundierte Beratung stehen unter der Woche und am Samstag von 9 Uhr bis 14 Uhr Fachberater zur VerfüGanzjährig geöffnet gung, die den Kunden bei der großen SteinDie Gärten sind das gan- auswahl begleiten und ze Jahr über geöffnet mögliche Fragen zur auch an Sonn- und Feier- Planung und Gestaltung tagen. beantworten.

Ideen für Ihren Garten.

Alles genau im blick:

Jetzt Wurzelstöcke entfernen Firma Panradl fräst Ihre Baumstümpfe Muss ein Baum gefällt werden, bleibt der Baumstumpf mitsamt Wurzelstock zurück. Ihn von Hand zu entfernen, ist mühsamste Arbeit oft über mehrere Tage. Eine komfortable Alternative dazu bietet die Firma Panradl mit ihrem kostengünstigen und schonenden Fräs-Service. Ihre Geräte sind speziell für das Ausfräsen von Wurzelstöcken in Gärten und schwer zugänglichem Gelände konzipiert. Für Baumstümpfe jeglicher Größe steht das passende Gerät bereit. Je nach Gegebenheit vor Ort

wird eine Selbstfahrfräse oder ein Minibagger mit leistungsfähiger Anbaufräse eingesetzt. Der Baggerarm verlängert den Einsatzradius der Fräse, sodass ein Wurzelstock gegebenenfalls sogar von außerhalb des Grundstücks erreicht werden kann. Der Baumstumpf kann bis 60 Zentimeter unter dem Bodenniveau abgefräst werden. Das ausgefräste Material kann als Mulch im Garten verteilt werden oder wird von der Firma Panradl sofort entsorgt. Humus oder Kies zum

STEINGarten nau im genau imblick: blick:www.blick-punkt.com www.blick-punkt.com www.blick-punkt.com

Auffüllen, kann bei Bedarf gleich mitgeliefert werden. Die Arbeit ist, je nach Größe des zu entfernenden Baumstumpfes, in wenigen Stunden beendet. Danach kann die bearbeitete Fläche sofort neu bepflanzt werden. Sie finden die Firma Panradl Moor GmbH in der Austraße 7 in Vogtareuth. Weitere Infos vor Ort oder unter der Telefonnummer 0 80 38/9 09 65 60. wurzelstock-fräsen.de

Individuelle Zaunkonzepte

(Eingabe ins Navi: Albaching-Schönanger)

Austraße 7 83569 Vogtareuth Tel. 0 80 38 / 909 65 60 Fax: 0 80 38 / 909 65 61 Mobil: 0171 / 725 75 48 Info@panradl-moor.de www.wurzelstock-fräsen.de

Ihr Service für Haus & Garten Baumfällen, Baumpflege, Heckenschneiden, sämtliche Gartenarbeiten, Pflasterbau Ralf Quartier Haus- und Gartenservice Millauerstraße 5 · 83024 Rosenheim Telefon 0 80 31/8 51 24 oder 01 71/9 36 12 04

Alles aus einer Hand bei Tor Expert in Raubling Ob Sie Ihren Neubau ausrüsten oder bestehende Toranlagen durch neue ersetzen wollen, Tor Expert erledigt die Montage mit allen dazugehörigen Nebenarbeiten. Das bedeutet für Sie, dass Sie alles aus einer Hand bekommen – ohne lästige Suche nach Fachbetrieben und Material. Selbstverständlich können Sie alle Artikel mitnehmen und selbst montieren. In diesem Fall steht Ihnen Tor Expert mit kompetenter Beratung zur Seite. Der Fachbetrieb befindet sich in der Altwasserstraße 10 in Bad Aibling. Weitere Infos unter torexpert.de.

Pointner 2 · 83558 Maitenbeth Tel. 08076 8872 -0

www.blick-punkt.com

Garagentore · Industrietore · Schiebetore · Drehflügeltore · Torantriebe

BERATUNG · PLANUNG · AUSFÜHRUNG

Tor- und Zaunausstellung Bad Aibling • Altwasserstraße 10 Tägl. geöffnet, Beratung Samstag 9 - 13 Uhr oder nach Vereinbarung

Foto: Tor Expert

83043 Bad Aibling/Willing TorExper Petersbergweg 2• ·Tel: Tel:0 (0 · 83064 Raubling 8080 3535) / 24 24 32 32 • www.torexpert.de

t


7. Bad Aiblinger GESUNDHEITSTAGE 21.-22.09.2018

Achtsam ernähren & bewegen. FREITAG I 21. SEPTEMBER -

Bei allen teilnehmenden Partnern in der Innenstadt

UHRZEIT

VORTRÄGE & WORKSHOPS

PARTNER

ORT

09.30-10.30

DarmGesundheit während der Schwangerschaft für eine optimale Versorgung für Mutter und Kind Infos, Beratung, Selbsthilfetipps für (werdende) Mütter. Mit osteopatischem CheckUp von Zwerchfell und Schädelbasis.

HOPE Zentrum Katja KolbeRockensüß

Lindenstr. 7

Einzelberatung zu: Hausaufgaben - ein Nervenkrieg? - Tipps & Tricks für selbstständiges Arbeiten. Sowie: Lese,-Rechtschreib,- & Rechenprobleme lösen mit der Kypermetischen Methode kym©.

HOPE Zentrum Claudia TritschlerIlligmann

Vortrag: Gewaltfreie Kommunikation Lösungsorientiert in Partnerschaft und Beruf.

Impulse-Haus Gudrun Rehbinder

Lindenstr. 10

Innerliche Kraft und Stärke vom ersten Tag an! Darm-Gesundheit bei Babys für eine optimale Entwicklung. Infos & Beratung. Mit osteopathischem CheckUp von Darm und Entgiftungsorgangen für Babys bis zum 1. Jahr.

HOPE Zentrum Katja KolbeRockensüß

Lindenstr. 7

14.30-15.30

Vortrag: Gewaltfreie Kommunikation Familie, ein weites Übungsfeld.

Impulse-Haus Gudrun Rehbinder

Lindenstr. 10

11.00-11.30

Vortrag: Das vergessene Gelenk schmerzfrei mit Alexander-Technik.

Impulse-Haus Maleen Schultka

Lindenstr. 10

11.30-12.30

„Ich bin stark!“ - die eigenen Kräfte finden und nutzen. Stärken Sie ihr Selbstvertrauen. Einführung in die Hypnosearbeit Anmeldung erwünscht unter 080619387733

HOPE Zentrum Sven Rockensüß

Lindenstr. 7

DarmGesundheit & Ernährung bei Schulkindern. Innerliche Kraft & Stärke für ein gesundes (er) wachsen(werden) und einen wachen Geist! Info & Beratung.

HOPE Zentrum Katja KolbeRockensüß

Lindenstr. 7

12.00-13.30

Vortrag: LichtBlicke - Lebensfreude aktivieren durch bewusste Wahrnehmung.

Impulse-Haus Monika KiehneGawlick

Lindenstr. 10

13.00-14.00

Workshop: Achtsamkeit durch Yoga

Klaus-Peter Brenner

WilhelmLeibl-Platz 3

13.00 & 16.00

Vortrag: Ernährung & Verdauung Zusammenhänge einfach erklärt und praktische Tipps für mehr Wohlbefinden und Gesundheit.

HOPE Zentrum Andrea Köstler

Lindenstr. 7

Achtsam bewegen - mit Kind Mit Tragehilfen/ -tuch Check-Up

HOPE Zentrum Ura Sabrina Gruber

09.30-11.30

10.00-11.00

10.30-11.30

11.30-13.30

14.00-15.00

15.0016.00

Achtsam sein - als Frau & Mutter Auszeit für Dich - Achtsamkeits- & Entspannungsübungen für den Familienalltag.

HOPE Zentrum Ura Sabrina Gruber

Lindenstr. 7

15.0015.30

Vortrag: Gesunde Füsse - fröhliche Beine mit Alexander-Technik.

Impulse-Haus Maleen Schultka

Lindenstr. 10

16.00

Erklärung von „Schwingtherapie“ - Messen der aktuellen Farbenergie im Körper.

HOPE Zentrum Marlies Hardt

Lindenstr. 7

UHRZEIT

ANGEBOTE & AKTIONEN

PARTNER

ORT

9.00-17.00

Kostenlose Blutzucker-Messung

Marien Apotheke

Marienplatz 9

Sport Fischbacher

Münchner Str. 35

Lindenstr. 7

09.30-19.00 Kostenlose Laufanalyse

Lindenstr. 7

09.00-20.00

Tag der offenen Tür - lernen Sie unser neues Fitnessstudio kennen!

speedfitness

Münchner Str. 22

09.00-11.00 14.00-18.00

Laufbandanalyse Vereinbaren Sie einen Termin und erhalten Sie ein Paar Laufsocken gratis dazu!

Sport Zoss

Schmiedgasse 2

09.00-11.00 14.00-18.00

Infektfrei durch die Erkältungszeit! Information über Möglichkeiten zur Stärkung des Immunsystems durch Heilpraktikerin Tanja Mayer. Beratung und Prüfung Ihrer Hausapotheke durch das Apotheken-Team.

Kur Apotheke & Tanja Mayer Heilpraktikerin

Bahnhofstr. 8

10.00-18.30

Bioscan: Messung von u.a. Vitalstoffen, Herzkreislaufsystem, Magen-, Nieren-, Leber-, Gallen- und Darmfunktionen.

Anne Vogt Physio- & Osteopathie, Heilpraktikerin

Rosenheimer Str. 13 (Librano)

09.00-12.30 14.00-18.00

Kostenloser Sehtest

Optik Engelke

Lindenstr. 2

09.30-16.00

Wasserbar mit dem lebendigen Wasser der Leonhardsquellen.

HOPE Zentrum

Lindenstr. 7

09.30-16.00 Machen Sie den Sensorik-Test! Infobroschüren und kleines Buch für Kinder zum mitnehmen.

HOPE Zentrum Katja KolbeRockensüß

Lindenstr. 7

09.30-12.30 13.30-15.30

Individuelle Infos & Beratung zu den Themen Verdauung, Hormone, Akupunktur bei Stress, Erkältung, psychische Dysbalance, orthomolekulare Medizin, ganzheitliche Physiotherapie.

HOPE Zentrum Andrea Köstler

Lindenstr. 7

09.00-12.00 14.00-17.30

Kostenlose Gang- & Haltungsanalyse (Wert: 60€) auf einer Analysestrecke mit 26.000 Druckmess-Sensoren.

Panitz OrthopädieSchuhtechnik

Lindenstr. 12


In Kooperation mit:

Alle Informationen zum Programm finden Sie unter:

SAMSTAG I 22. SEPTEMBER -

Haus des Gastes - Wilhelm-Leibl-Platz 3

VORTRÄGE 10.00-10.30

WORKSHOPS Wer ein Schiff bauen will, der wecke die Sehnsucht nach dem Meer

10.00-10.30

Gesundheit in eigener Regie

Ingrid Kraus-Müller, Feldenkrais-Lehrerin 10.45-11.15

Epidemie „Fettsucht“ - Kampf gegen den Zucker

Hans-Jörg Schilcher, Fitnesstrainer 11.30-12.00

Im Vortrag werden Ursachen und Probleme der Fettleibigkeit sowie Möglichkeiten der Therapie im Adipositaszentrum der RoMed Kliniken vorgestellt. Dr. Thalheimer, CA Chirurgie RoMed Klinik Bad Aibling 12.15-12.45

Netzwerk Generation 55plus - Mit Genuss & in Bewegung Sie erfahren, wie man mit bedarfsgerechter Ernährung und ausreichend Bewegung auf die Veränderungen von Körper und Stoffwechsel ab der Lebensmitte reagieren kann Dr. Mayr, Amt für Ernährung, Landwirtsch. & Forsten

13.00-13.30

Hans-Jörg Schilcher, Fitnesstrainer 12.15-12.45

13.00-13.30

Omega-3-Fettsäuren - eine Antwort auf Zivilisationskra,nkheiten Was ist dran an Omega-3? Sind Sie wirklich unerlässlich für eine optimale Gehirnfunktion? Sabine Lohrmann, Leben in Balance

Yoga XXL Leichte Übungen auf dem Stuhl und einfache Stehhaltungen sind für Menschen mit etwas mehr Körpergewicht ideal und bringen neben einem verbesserten Körpergefühl gute Laune.

Jutta Peters, RoMed Klinik 13.45-14.15

Feldenkreis-Workshop Die ganzheitliche Feldenkrais-Methode hilft, Beweglichkeit bis ins hohe Alter zu erlangen und zu halten.

Erfahren Sie, wie ich Ihre Werte lese und einen Therapieplan erstelle. Wie kommen die Nährstoffe da an, wo sie gebraucht werden. Anne Vogt, Physio- & Osteopathie, Heilpraktikerin 14.30-15.00

TaiChi-Qigong - Shibashi Mitmach-Buchvorstellung - Harmonie in 18 Übungen. Wir lernen leichte Übungen, die man jederzeit in seinem Alltag einbauen kann. Muskeln werden entspannt und der Herzschlag beruhigt. Eugen Schneider, DAObewegt

Frisches Bio Leinöl - Damit es läuft wie geschmiert!

Umgang mit den Werten des Bioscan

Sturzprophylaxe im Alter In diesem Workshop bekommen Sie einen theoretischen und praktischen Überblick, worauf es im zunehmenden Alter ankommt, um Stürze zu vermeiden.

Sie erfahren alles über das gesunde Leinöl, wie es sich positiv bei Entzündungen, Cholesterien, u.v.m. auswirken kann. Sabine Grad, La vida bonita 13.45-14.15

Nordic Walking im Kurpark Bei einer kleinen Nordic Walking Tour durch den Kurpark erfahren Sie alles über die richtige Stocklänge, der korrekten Walking-Technik sowie interessante Tipps für Nordic Walking beim Abnehmen.

Wie Sie es schaffen, trotz Stress, Zeitmangel und vollem Alltag, gesund zu leben. Heike Holz, Praxis für körperlich-seelische Gesundheit & Persönlichkeits-Coaching 11.30-12.00

Feldenkreis-Workshop Die ganzheitliche Feldenkrais-Methode hilft, Beweglichkeit bis ins hohe Alter zu erlangen und zu halten.

Was Kunsttherapie vermag - Wie Leib & Seele zusammenhängen. Annette Leßmann, Kunsttherapeutin & Psychotherapeutin (HPG) 10.45-11.15

www.bad-aibling-bewegt.de

Ingrid Kraus-Müller, Feldenkrais-Lehrerin 14.30-15.00

Yoga XXL Leichte Übungen auf dem Stuhl und einfache Stehhaltungen sind für Menschen mit etwas mehr Körpergewicht ideal und bringen neben einem verbesserten Körpergefühl gute Laune.

Jutta Peters, RoMed Klinik

AKTIONS- & INFOSTÄNGE Riechparcours

Bioscan

Ro-Med Klinik Bad Aibling

Anne Vogt, Physio- & Osteopathie, Heilpraktikerin

Tipps & Beratung zur richtigen Laufschuh-Wahl.

Die Adipositas Selbsthilfegruppe stellt sich vor

Christian Zoss, Sport Zoss

Nutzen Sie die Gelegenheit und testen Sie die Alternative zum Fahrrad, insbesondere bei Rücken- oder Gelenkproblemen.

Adipositas Selbsthilfegruppe Bad Aibling

Martin Anzinger, Streetstepper-Instruktor

Bio-Leinöl-Verkostung

Omega-3-Fettsäuren

Sabine Grad, La vida bonita

Sabine Lohrmann, Leben in Balance

Fit & gesund bleiben!

Traumbad für jedes Alter

speedfitness, Bad Aibling

Demmel GmbH, Bäderspezialist

Die vitalkreative BrotzeitBox

Lebendiges Wasser! Machen Sie den Sensorik-Test!

HOPE Zentrum - Katja Kolbe-Rockensüß, Heilpraktikerin & Osteopathin & Andrea Köstler, Heilpraktikerin & Physiotherapeutin

Detox auf allen Ebenen Heike Holz, Praxis für körperlich-seelische Gesundheit & Persönlichkeits-Coaching

HOPE Zentrum - Katja Kolbe-Rockensüß, Heilpraktikerin & Osteopathin & Andrea Köstler, Heilpraktikerin & Physiotherapeutin

Los-legen! Gestalen Sie Ihr persönliches Motto Gudrun Rehbinder, Heilpraktikerin

Streetstepper-Teststrecke: „Steppen statt Radeln“

EINTRITT FREI


20

Samstag, 15. September 2018

Termin

11. Kulturherbst Feldkirchen-Westerham

Bumillo: „Die Rutsche rauf“

Buntes Programm vom 17. Oktober bis 23. November

Christian Burneder ist Dr.phil und als „Bumillo“ ein vielfach preisgekrönter Slampoet (deutscher Meister), dazu „Turmschreiber“. Vor wenigen Monaten war Start seines zweiten Kabarettprogramms „Die Rutsche rauf“, das er am Freitag, 21. September, ab 20.30 Uhr beim Hubbi in Hemhof präsentiert. Wenn Bumillo die Rutsche mit Vollgas rauf- und runtersaust, hat er weit mehr als schnellle-

Im Auftrag der Gemeinde Feldkirchen-Westerham hat die Agentur mta wieder einmal ein buntes und hochwertiges Programm zusammengestellt, welches für jeden Kleinkunstinteressierten etwas zu bieten hat! Der Kartenvorverkauf für den diesjährigen Kulturherbst läuft bereits auf vollen Touren Pressefoto und für die Haupt Acts werden – wie jedes Jahr – die Tickets schon der Frontfrau Irmi Hager (Gesang) den Festsaal der knapp! IHK-Akademie in WesterDie Eröffnungsveranstal- ham „rocken“. Irmi Hager ist tung bestreitet am Mitt- den örtlichen Musikintereswohlbekannt – woch, 17. Oktober, der Ka- sierten barettist Stephan Zinner in stammt sie doch aus Feldkirder Fuchshalle der Papier- chen-Westerham! Das Enfabrik Neenah Gessner, semble wird altbekannte Werk Weidach mit seinem bayerische Stücke in neuen aktuellen Programm „Re- Jazzarrangements auf die lativ Simpel“, gefolgt von Bühne bringen. dem Newcomer-Kabarett- Eine Woche später, am Freiduo Egon M. + Bella C. tag, 16. November, singen, aus der Gegend um Dor- spielen und blödeln sich fen/Isen mit deren Debut- „Die Herren Wunderlich“ programm „A jeder aus Kufstein durch ihr Jubikämpft“ am Freitag, 26. läumsprogramm „20 WunOktober, im Saal des Gast- derliche Jahre“ im Foyer des KuS. In der Nachbargemeinhauses Stahuber in Thal. Nach den Herbstferien de Bruckmühl im Laufe der wird am Samstag, 10. No- letzten 20 Jahre bereits vember, die neu formierte mehrmals erfolgreich zu „Bayrisch Jazz Group“ mit Gast, werden „Die Herren

bige Gags mit im Gepäck. Aufmerksam beobachtet der wortgewandte, Poetry-Slam-geschulte Standup-Comedian die Menschen, mischt kritische, aktuelle gesellschaftspolitische Quintessenzen mit wohldosiertem Quatsch, mäandert klug zwischen Philosophie und Poesie, Teddybär und TED-Talk. Weitere Infos erhalten Sie beim Kramerwirt „Hubbi“, Ledererberg 5 in Bad Endorf Hemhof, Telefon 0 80 53/18 19.

Herbstferien

Herbstfeuer am Happingerausee In den Herbstferien, vom 29. bis 31. Oktober, öffnet das Jugendfreizeitgelände für Kinder von sechs bis zehn Jahren wieder seine Pforten. Im „kleinen“ Kreis wird gebastelt, gespielt, gekocht und gemütlich am Lagerfeuer gesessen. Für die Kinder steht eine Fülle von Angeboten zur Auswahl, aus denen sie nach Lust und Laune entscheiden können. Die Betreuung ist ganztägig von 9 Uhr bis 16 Uhr. Ein war-

mes Mittagessen und Getränke sind inbegriffen, Kosten 25 Euro (Landkreis 35 Euro). Für berufstätige Eltern bietet der Stadtjugendring eine Frühbetreuung ab 7.30 Uhr, sowie eine Spätbetreuung bis 18 Uhr an, außer Mittwoch. Anmeldeunterlagen können beim Veranstalter, dem Stadtjugendring, unter der Rufnummer 0 80 31/9 41 38 -0, oder online unter stadtjugendring.de, angefordert werden.

www.blick-punkt.com

Wunderlich“ damit Ihren Debutauftritt in der Gemeinde Feldkirchen-Westerham bestreiten. Zum Abschluss des diesjährigen Kulturherbstes liest Andreas Föhr aus seinem aktuellen, sehr erfolgreichen Ro- man „Eifersucht“ – stilecht im Dachgeschoss der Gemeindebücherei Feldkirchen Westerham. Bei allen Veranstaltungen wird es ab Einlass bis Veranstaltungsbeginn sowie in der Pause einen Getränkeausschank geben. Im Saal des Landgasthofs Stahuber in Thal gibt es eine reguläre Bewirtung an Wirtshaustischen. Generell herrscht bei allen Veranstaltungen freie Platzwahl – eine Platzreservierung ist nur in begründeten Einzel- und Ausnahmefällen möglich. Tickets für alle Veranstaltungen gibt es bei der vhs und im Buch&Café FeldkirchenWesterham, beim Spielzeugladen Bruckmühl und bei allen München-Ticket-Vorverkaufsstellen. Einen Kartenversand gegen Vorkasse bietet auch die durchführende Agentur mta unter mta-online.de sowie telefonisch unter 0 80 9/5 63 33 08.

LESER WERBEN LESER

ShoppingBON

50

Einkaufsgutschein

ABOPRÄMIEN UNSER DANKESCHÖN FÜR SIE

50 ... und viele weitere Partner

Euro

50 € SHOPPINGGUTSCHEIN BOBBYBOB BIG

Für das Werben eines neuen PremiumAbonnenten bedanken wir uns bei Ihnen mit einer dieser attraktiven Prämien:

SOFORTBILDKAMERA FUJIFILM

50 € BARPRÄMIE TankBON

50

Tankgutschein

50

Neuen Leser wer ben lohnt sich für S ie!

... und viele weitere Partner

50 € TANKGUTSCHEIN PIZZAOFEN CLATRONIC

KÜCHENMASCHINE CLATRONIC

TASCHENSET

SAUGROBOTER

REISENTHEL

CLEANMAXX

Alle Prämien auch im Internet unter www.ovbabo.de/leser-werben-leser Telefon 0 80 31/213-213 aboservice@ovb.net

Mein Leben. Meine Seiten.

Euro


Samstag, 15. September 2018

21

Chiemsee-Kasperl geht auf Herbst-Tour Obwohl der Sommer 2018 so heiß war, zeigte sich das Team vom Chiemsee-Kasperl richtig fleißig: Oberkasperl Stephan Mikat und seine Tochter Denise (7 Jahre) haben unter der Regie von Katharina Maria Puchalla viel geprobt; dazu wurden jede Menge Termine vereinbart. Außerdem gibt’s ein neues musikalisches Sounddesign bei den Aufführungen für das Musik-Profi Max Breu sorgte. Dieser Tage startet die Herbst-Tour, die bis zum Jahresende insgesamt 40 Aufführungen beinhaltet. „Kasperl & der Frühstücksdieb“ war das Erstlingswerk, das Stephan Mikat selbst geschrieben hatte, dazu kam noch mit „Kasperl & die verhexte Mülltonne“ ein Umweltstück, das speziell für Kindergärten und Grundschulen konzipiert wurde und ab Anfang Dezember wird das Weihnachtsstück (Premiere ist am 3. Dezember im Kleinen Hefter Saal in

Grassau) „Kasperl rettet Weihnachten“ aufgeführt. Stephan Mikat und Denise wollen wieder so oft wie möglich gemeinsam auftreten. Dabei war im Sommer gar nicht klar, dass Denise beim zweiten Stück auch dabei ist, erzählt Stephan Mikat. „Das ist das Vorrecht einer 7-Jährigen, dass sie auch mal sagen darf, wenn sie keine Lust hat. Deshalb hatte ich das Umweltstück im August im Priener Chiemsee-Saal zuerst alleine gespielt. Dann sind wir beim Herbstfest der Stiftung Attl kurzfristig eingesprungen und plötzlich hat sich Denise die Puppe des Sepperl geschnappt und spontan mitgespielt.“ Und genauso soll es bei der Herbsttour beibehalten werden. Für die beiden ist es ein Traum, als Papa und Tochter gemeinsam vor Publikum Kasperltheater zu spielen, aber im Vordergrund wird gerade bei Denise immer der Spaß stehen, betont ihr Papa.

Neu ist übrigens, dass der Kasperl bayrisch spricht. Das war ein Anliegen von Stephan Mikat. „Immerhin bin ich im Chiemgau geboren und aufgewachsen und der bayerischen Sprache auch mächtig. Dazu sind wir eine einheimische Puppenbühne und wollen uns mit dem bayrischen Kasperl von manchen auswärtigen Tourneebühnen abgrenzen.“ Die Herbsttour beginnt mit Vorstellungen am Donnerstag, 20. September (Haus des Gastes in Aschau um 17 Uhr), Freitag 21. September (Theater-Strickerei Grabenstätt um 17 Uhr) und Sonntag, 23. September (Tourist-Info Eggstätt um 11 Uhr). Weitere Termine sind unter chiemsee-kasperl.de zu finden. Karten gibt’s an der Tageskasse ca. 30 Minuten vor Beginn (Eintritt 6 Euro p. P.). Die Aufführungen sind für Kinder ab drei jahren geeignet.

Termin

Musiker-Flohmarkt am 7. Oktober Herbstzeit ist Flohmarktzeit! Zu ihrem 29. Musik- und Instrumentenflohmarkt lädt die Musikinitiative Rosenheim e. V. (MIR) am Sonntag, 7. Oktober, von 10 Uhr bis 13 Uhr Musikerinnen und Musiker, Sammler, Schnäppchenjäger und Technikfreaks in die Vetternwirtschaft in der Oberaustraße 2 in Rosenheim. Der Flohmarkt ist für Privatverkäufer kostenlos, Händler, Shops und andere gewerbliche Verkäufer zahlen lediglich 10 Euro Standgebühr. Um eine verbindliche Anmeldung wird gebeten, es genügt eine kurze Mitteilung an die MIR-E-Mail: hallo@musikinitiative.com) oder telefonsich unter 0 80 61/345 61 84 (AB). Alle bekennenden Wiederholungstäter wissen, dass dies eine tolle Möglichkeit ist, Instrumente, Verstärker, technisches Equipment, Zubehör, LP’s/CD’s etc. auf direktem Weg und unbürokratisch zu kaufen oder zu verkaufen. Auch wenn mittlerweile viel über diverse Online-Portale gehandelt wird, bietet ein „echter“ Flohmarkt noch immer viele Vorteile. Hier

Foto: U.Lein/MIR lässt sich herrlich stöbern, feilschen und fachsimpeln und außerdem kann man nur hier das Objekt seiner Begierde vor dem Kauf selber in den Händen halten und spart sich damit so manche Enttäuschung beim „Blindkauf“ über das Internet. Daneben dient der Termin als zwanglose Info- und Kontaktbörse beim Ratsch im Biergarten oder bei schlechtem Wetter in der Wirtschaft. Und manche Bandgründung begann schon mit einem zufälligen Treffen beim Musik Flohmarkt. Weitere Infos unter musikinitiative.com.

Varieté-Spektakel in Bad Aibling:

„Divinitas – Wie weit kannst du gehen?“ Nach dem sensationellen Erfolg mit zwei restlos ausverkauften Darbietungen im letzten Jahr haben sich die Macherinnen und Macher von „Divinitas – Wie weit kannst du gehen?“ für zwei weitere Aufführungen entschieden. Unter dem Motto #varietefueralle bringt das Jugendzentrum Mosaik, in der Trägerschaft von FOKUS-Familiennetzwerk e. V., nochmals sein spektakuläres Varieté auf die Bühne. Erneut stellen sich die über 30 Beteiligten folgenden Fragen: Was macht das Menschsein aus? Wie kommen wir mit unseren Unzulänglichkeiten zurecht? Und was wäre, wenn man den perfekten Menschen erschaffen könnte? Mit tänzerischen, akrobatischen und artistischen Elementen, mit eigener Musik und selbstgeschriebenen Texten erzählen die Jugendli-

chen die Geschichte einer Wissenschaftlerin, die nach dem Unmöglichen strebt auf ihre ganz eigene Art. Stimmungsvolle szenische Darbietungen und humorvolle Poetry Slams entführen die Zuschauer in eine Welt voll skurriler Verstrickungen. Am Freitag, 21. September, findet um 11 Uhr eine Vormittagsvorstellung statt, die hauptsächlich Schulklassen vorbehalten sein wird. Ein freier Kartenkauf ist jedoch in begrenzter Anzahl möglich. Die zweite Vorstellung findet am Sonntag, 23. September, um 19 Uhr statt. Karten können bei der Kurund Touristinformation Bad Aibling und im Jugend(kultur)zentrum Mosaik (Westendstraße 8, Rufnummer 08061/2809373) erworben werden. fokus-bad-aibling.de

Sonntag, 30. September Es erwarten Sie:

Bräustüberl Maxlrain


22

Altenpflege & Seniorentipps

Samstag, 15. September 2018

-DIVERSE ANZEIGENFoto: 123rf

Top Arbeitergeber:

Gesundheitsmanagement für Mitarbeiter des SeniorenWohnen Küpferling

Altenpflege & Seniorentipps

B AY E R N PA R T E I Am 14. Oktober mit beiden Stimmen:

BAYERNPARTEI "Für eine ausreichende Mindestrente und eine bessere inanzielle Unterstützung bei der Plege von Angehörigen!" Helmut Freund Landesvorsitzender Jugendorganisation BAYERNPARTEI

„Engagierte und gesunde Mitarbeiter sind das Herzstück und die wertvollste Ressource!“ Mit viel Neugier und Spannung reisten sechs Mitarbeiter des SeniorenWohnen Küpferling nach Oy-Mittelberg ins Allgäu. „Herzlich Willkommen“ begrüßte uns das immer freundliche Team des vier Sterne Superior Vitalhotels „Die Mittelburg“. Nach dem GesundheitsCheck durch die Ärzte, ging es auch schon los mit dem Bewegungs- und Kraftprogramm, dass sich die Mitarbeiter vor ab selbst aussuchen konnten, nach den Vorgaben der zentralen Prüfstelle für Prävention. Die gesamten Kosten für Unterkunft, Verpflegung, Kursteilnahme und Arbeitsmaterialien übernahm die Sozialservice-Gesellschaft des Bayerischen Roten Kreuzes GmbH. Bei Nordic Walking, Yoga, Bewegung – und Rückenschule kamen die Teilnehmer ganz schön ins Schwitzen und an Ihre

Rosenheim Küpferling Rosenheim Küpferling Unterstützen · Betreuen · Pflegen

habe „Für morgen habe„Für ich morgen vorgesorgt!“ ich vorgesorgt!“

SeniorenWohnen Rosenheim Küpferling Küpferlingstraße 1– 5 SeniorenWohnen Rosenheim Küpferling 83022 Rosenheim Tel. 08031 3097-0 Küpferlingstraße 1-5 • 83022 Rosenheim Fax 08031 3097-970 Tel. 08031 3097-0 • Fax info.ros@ssg.brk.de 08031 3097-970 www.seniorenwohnen.brk.de info.ros@ssg.brk.de • www.seniorenwohnen.brk.de

na, der Gaumenschmaus oder einfach gemütlich bei herrlichen Ausblick auf die Zugspitze, einfach die Seele baumeln zu lassen, förderten auch den Erholungs- und Gesundheitsfaktor. Ein herzliches „Vergelt’s Gott“ nochmals an die Geschäftsführung und die verantwortliche Personalmitarbeiterin der SSG GmbH BRK – aber auch der Einrichtungsleitung und der Pflegedienstleitung des SeniorenWohnen Küpferling.

Steuern sparen beim Übergang in die Rente

Unterstützen · Betreuen · Pflegen

Das SeniorenWohnen Küpferling Das SeniorenWohnen Küpferling passt sich den Phasen des Älterpasst sich den Phasen des Älterwerdens an. werdens an. Die lebensbegleitenden Die lebensbegleitenden Angebote Angebote – unterstützen, betreuen, – sind–die Pluspunkte, die – unterstützen, betreuen,pflegen pflegen Leben im Alter für Bewohner und sind die Pluspunkte, die das das Leben Angehörige sorgenfreier machen. im Alter für Bewohner und Angehörige sorgenfreier machen.

Grenzen. Entspannungsübungen und Vorträge zum Stressmanagement rundeten das einmalige Programm ab. Das Erlernen von Entspannungsverfahren förderte den Erhalt der physischen und psychischen Gesundheit. Gestützt wurde dieser Effekt u. a. durch den Naturraum des Allgäuer Voralpenlandes. Die Mitarbeiter merkten den positiven Weiterentwicklungseffekt täglich! Die privaten Aktivitäten wie Schwimmen, Massagen, Sau-

Unterstützen Unterstützen Offener Mittagstisch • Offener Mittagstisch Betreuen Betreuen Kurzzeit- und •• Kurzzeitund Verhinderungspflege Verhinderungspflege Pflegen Pflegen • Wohnbereich Pflege • Wohnbereich Pflege

Beim Übergang in den Ruhestand lässt sich mit ein paar Tricks Geld sparen. „Wer hohe Einmalzahlungen erwartet, etwa von einer privaten Rentenversicherung, sollte diese möglichst in das Jahr nach Rentenbeginn schieben, weil dadurch weniger Steuern anfallen“, empfiehlt die Abteilungsleiterin Steuerrecht und -politik beim Bund der Steuerzahler, Dr. Isabel Klocke, im Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. Denn Rentner haben normalerweise ein deutlich geringeres Einkommen als Erwerbstätige und deshalb auch einen niedrigeren Steu-

ersatz. Zudem rät Klocke, auch mit planbaren Gesundheitsausgaben – zum Beispiel für eine teure Brille oder kostspielige Zahnbehandlungen, die man als außergewöhnliche Belastung geltend machen kann – auf das Jahr nach Rentenbeginn zu warten. „Aufgrund des niedrigeren Einkommens muss man dann einen geringeren Eigenanteil selbst tragen“, sagt die Expertin. Der „Senioren Ratgeber“ (8/18) beantwortet in einem Finanz-Special ausführlich alle wichtigen Fragen rund ums Geld in der Rente.


Samstag, 15. September 2018

Senioren & Pflegetipps

23 -DIVERSE ANZEIGEN-

Sanitätshaus Merzendorfer:

IMMOBILIEN-RENTE

Altersvorsorge mit der eigenen Immobilie

„Zufrieden sind wir erst, wenn Sie optimal versorgt sind“

Individuelle Hilfe Das Team in den Niederlassungen in München und Wasserburg nimmt sich jedem Kunden ausführlich an. In Zusammenarbeit mit Ärzten, Pflegern, Angehörigen, Pflegeheimen, Kliniken und auch den Apotheken erstellt die Firma Merzendorfer exakt ange-

passte Vorschläge, um dem Patienten und den Angehörigen bestmöglich zu helfen. Keine Angst vor technischen Finessen – der persönliche Berater wird jede Gerätschaft ausführlich erklären und daran arbeiten, dass die Bedienung so einfach wie möglich ist. Beratung und Betreuung Kompetenz in Beratung und Betreuung kommt nicht von alleine. Ein Familienunternehmen wie die Merzendorfer Reha-Technik GmbH betreut die Patienten und Angehörigen ortsnah mit kurzen Wegstrecken und langjähriger Erfahrung. In eigenen modernen Werkstätten werden die Hilfsmittel bei Bedarf von kompetenten Mitarbeitern repariert, angepasst und aufbereitet. Als Partnerbetrieb in der bundesweit agierenden Verbundgruppe rehaVital und als Mitglied der Landesinnung Bayern für Orthopädie-Technik, ist es möglich, dass nur mit qualitativ hochwertigen und sinnvollen Produkte die Patienten versorgt werden und aufgrund der umfangreichen Verträge die Bezahlung der Versorgungen unkompli-

ziert über die Krankenkassen erfolgt. In unserer modernen Gesellschaft gehören Berührungsängste der Vergangenheit an. Jeder Kunde muss sich unverbindlich aber ausführlich informieren und auch die Hilfsmittel selbst ausprobieren können. In München am Stahlgruberring 16a (gleich bei der neuen Messe) und in Wasserburg am Weberzipfel 8 stehen auf über 3 000 Quadratmetern Rollstühle und Elektromobile, Badewannen- und Treppenlifter, Gehhilfen und Rollatoren, Pflegebetten und Anti-DekubitusMatratzen, Sauerstoffgeräte und auch einfache Hilfsmittel für Bad und Toilette zur Begutachtung sowie zum Test bereit. Lassen Sie sich von den geschulten Mitarbeitern vor Ort beraten, oder nehmen Sie gerne die Hilfe einer der Außendienstmitarbeiter in Anspruch. Das Motto der Merzendorfer GmbH steht für optimale Erfolge in der medizinischen und sozialen Rehabilitation.

Oma zieht um - hier einige Tipps Von wegen unflexibel: Deutsche Senioren sind auch im fortgeschrittenen Alter mobil. Jeder Dritte in der Altersgruppe 70+ ist in den letzten 10 Jahren mindestens einmal umgezogen. Das ergibt eine repräsentative Umfrage des OnlinePortals umzugsauktion.de. Die Gründe dafür können vielseitig sein: Die Kinder sind aus dem Haus, die Standortbindung wegen des Arbeitsplatzes fällt weg und altersgerechtes Wohnen wird immer wichtiger. Wichtigste Grundregel für einen gelungenen Umzug: • Ausreichend Helfer organisieren.

• Rechtzeitiges Ausmisten: Mit weniger Ballast gelingt der Wohnungswechsel einfacher. • Melden und erreichbar bleiben: Einwohnermeldeamt

und Rentenversicherung müssen Bescheid wissen. Eine Checkliste für den gut organisierten Umzug kann hier heruntergeladen werden: http://ots.de/BQwgON

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an:

SABA – Private ImmobilienRentengesellschaft mbH Leopoldstraße 244 80807 München Telefon: 089 - 20 80 39 677 Mobil: 0172 - 93 31 025

Sie wohnen lebenslang in Ihrem Haus/ Wohnung, genießen weiterhin Ihre vertraute Umgebung, zahlen keine Miete, im Gegenteil, Sie erhalten noch Geld! Die "SABA Private Immobilien-Rentengesellschaft mbH" hat sich auf diese Art des Immobilien- An- und Verkaufs spezialisiert und verfügt über die entsprechende Erfahrung und Kompetenz aufgrund der in über 15 Jahren zur Zufriedenheit abgewickelten Leibrentenverkäufe. Wir sind keine Makler oder Vermittler sondern kaufen Ihre Immobilie direkt an.

Geplegt wohnen auf der Burg!

Senioren- & Pflegeheim

Maria Stern

Auf der Burg 3 83512 Wasserburg a. Inn Tel.: 0 80 71 - 102-8811 www.altenheimmariastern.de www.stiftung.attl.de

Das Sanitätshaus in Wasserburg Rollstühle • Elektromobile • Badewannenlifter • Treppenlifter Blutdruckmessgeräte • Absauggeräte • Gehhilfen • Rollatoren Plegebetten • Anti-Decubitus-Matratzen • Sauerstoffgeräte Absauggeräte • Hilfsmittel für Bad und Toilette • Orthesen Bandagen • Kompressionsstrümpfe • Brustprothesen 83512 Wasserburg/Inn Weberzipfel 8 Telefon: 08071 - 79 73 81829 München Stahlgruberring 16a Telefon: 089 - 61 44 38-0

Merzendorfer Reha-Technik • Sanitätshäuser

reha@merzendorfer.de

„Zufrieden sind wir erst, wenn Sie optimal versorgt sind“, dieser Slogan begleitet die Familie Merzendorfer seit einem dreiviertel Jahrhundert. In der dritten Generation bietet das Sanitätshaus in München und Wasserburg eine RundumVersorgung für ihre Kunden. Ob Langzeit-Therapie oder plötzliche Pflegebedürfnisse, das Merzendorfer-Team nimmt sich Zeit und hört zu. Warum sollten nicht wirklich alle Möglichkeiten ausgeschöpft werden um die Pflege einfacher, das Leben bequemer und die technische Versorgung perfekter zu gestalten. Wichtig sind hier große, vielseitige Erfahrung und Ruhe in der Beratung. Jeder Mensch ist einzig, und jede körperliche Einschränkung bedarf daher individuell angepasster Unterstützung.

Wir kaufen Ihre Immobilie auf Leibrente, d.h.:


24

Altenpflege & Seniorentipps

Samstag, 15. September 2018

-DIVERSE ANZEIGEN-

Sicher und selbstbestimmt zuhause leben

Krafttraining für Ältere besonders wichtig

Johanniter-Hausnotruf jetzt vier Wochen kostenlos testen

Foto: Andre Kirsch

Fitness

Um möglichst lange mobil und selbstständig zu bleiben, sollten Senioren auch in fortgeschrittenem Alter regelmäßig Muskeltraining betreiben. Experten schätzen, dass durch Untätigkeit und Schonung bis zum 80. Lebensjahr andernfalls die Hälfte der Muskelmasse schwindet. Fitness-Profi Thorsten Heinrich aus Nürnberg erklärt im Apo-

thekenmagazin „Senioren Ratgeber“, dass tägliche Spaziergänge zwar gut für das HerzKreislauf-System und die Muskulatur in den Beinen seien. „Für einen echten Aufbau ist das aber zu wenig, Muskelfasern brauchen einen starken Reiz.“ Ein gutes Krafttraining beziehe alle Muskelgruppen des Köpers ein – speziell solche, die zu schlaff sind. Häufig sind das die Rückenmuskeln, die dafür sorgen, dass wir uns gut aufrichten können. Passende Trainingsangebote finden Senioren zum Beispiel in Kursen von Sportvereinen, Volkshochschulen und Fitnessstudios. „Auch immer mehr Physiotherapie-Praxen und Kliniken bieten Trainingsmöglichkeiten speziell für Ältere“, sagt Liane Probst, die im Albertinen-Haus Hamburg ein Krafttraining für Senioren leitet. ots

dige Hilfe. Auf Wunsch werden automatisch die Angehörigen informiert. Das Sicherheitssystem kann um Falldetektoren, Bewegungsund Rauchwarnmelder sowie um die Hinterlegung des Haustürschlüssels erweitert werden.

Foto: Johanniter Ob jemand häufig allein zuhause ist oder im Alter alleine lebt, gesundheitliche Einschränkungen hat oder besonders sturzgefährdet ist – der Johanniter-Hausnotruf bietet ein hohes Maß an zusätzlicher Sicherheit für zuhause und kann für jeden Bedarf individuell erweitert werden. „Viele ältere Menschen vertrauen daher auf den Hausnotruf“, sagt Markus

Haus Wittelsbach moderne Pflege in alten Mauern Seniorenheim mit vollstationärer Pflege und Kurzzeitpflege

Bad Aibling

Haindl, Hausnotruf-Experte der Johanniter-Unfall-Hilfe in Wasserburg. „Der Johanniter-Hausnotruf schenkt seit mehr als 30 Jahren Sicherheit in den eigenen vier Wänden, denn im Ernstfall können Sie darauf vertrauen, dass professionelle Hilfe sichergestellt wird.“ Wie funktioniert der Johanniter-Hausnotruf? Herzstück des JohanniterHausnotrufs ist ein kleiner Sender, der als Armband, Halskette oder Clip getragen werden kann. Wenn Hilfe benötigt wird, genügt ein Knopfdruck, um die Hausnotrufzentrale der Johanniter zu erreichen. Fachkundige Mitarbeiter nehmen rund um die Uhr den Notruf entgegen und veranlassen die notwen-

Vier Wochen lang kostenlos testen Eine Gelegenheit, den Johanniter-Hausnotruf auszuprobieren, besteht im Rahmen der Johanniter-Sicherheitswochen vom 24. September bis zum 31. Oktober 2018. In diesem Zeitraum kann der Hausnotruf vier Wochen lang kostenlos getestet werden. Verschiedene Leistungspakete von der Basisabsicherung bis zur Premiumlösungstellen sicher, dass die individuelle Hausnotruflösung genau das bietet, was der Kunde braucht. Der Hausnotruf wird von den Pflegekassen als Hilfsmittel anerkannt. Auch können die Ausgaben für den Hausnotruf von der Steuer abgesetzt werden, denn er gilt als haushaltsnahe Dienstleistung. Weitere Informationen finden Sie unter 0800/3233800 (gebührenfrei) oder im Internet unter johanniter.de/hausnotruf.

Vor Altersklischees in Acht nehmen

Willkommen in guter Hand -und Unser Leitbild ist unser Auftrag: Wohnen umsorgt

„Durch christliche Zuwendung schaffen wir einen Ort des Friewerdenund in Herzlichkeit einem christlich dens und der Geborgenheit. Wir geben Ihnen und uns das Gefühl der Wärme und geprägten Haus, des Angenommenseins. Dabei wird der Mensch in seiner Ganzheit mit all seinen seelischen, geistigen und körperlichen umgeben vom Fähigkeiten Flair der und Bedürfnissen wahrgenommen, und einbezogen.“ Kurstadtgeachtet Bad Aibling.

Fordern Sie unser Infomaterial an. Wir freuen uns auf Sie! Haus Wittelsbach Senioren- und Pflegeheim Rosenheimer Str. 49, 83043 Bad Aibling Telefon (08061) 4900-0 Fax (08061) 4900-777 Email: info@seniorenheim-wittelsbach.de

www.seniorenheim-wittelsbach.de

Eine positive Einstellung kann für Senioren nach Expertenmeinung ein Jungbrunnen sein. „Altern beginnt im Kopf“, betont der Heidelberger Psychogerontologe Professor Hans-Werner Wahl im Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. Wer sich den Umbruch von jung zu alt zutraut, meistert ihn meist besser als Verzagte. Zudem sind optimistisch Eingestellte länger gesund. „So jemand lebt auch länger“, sagt Wahl. Der Experte beobachtet allerdings, dass viele Senioren unbewusst Altersklischees übernehmen. „Bekommt eine ältere

Foto: DVAG Dame vom Arzt zu hören, dass sie mit 71 nicht mehr so springen könne wie mit 21, tritt sie ängstlicher auf und nutzt nicht alle ihre Möglichkeiten.“ Wer Alter mit Abbau gleichsetze, bremse sich selber aus, warnt der Experte: „Seien Sie auf der Hut vor solchen negativen Bildern.“ ots


Samstag, 15. September 2018

Altenpflege & Seniorentipps

25 -DIVERSE ANZEIGEN-

Die RosenheimerPflege-Engel

Die Rosenheimer Pflege Engel Privater-Sozialer -Plegedienst

Der Pflegedienst für Stadt und Landkreis

Wir bieten mehr als Plege

Wertschätzung, Selbstständigkeit, Lebensqualität, Geborgenheit und Lebensfreude werden hier groß geschrieben! Jeder Mensch hat den Wunsch, solange es geht, ein selbstständiges, eigenständiges und soweit wie möglich ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Dies gilt auch, oder gerade, im Falle einer Erkrankung oder einer anderen körperlichen Einschränkung. Die Rosenheimer Pflege-Engel unterstützen Menschen dabei, im Falle einer Erkrankung oder einer anderen körperlichen Beeinträchtigung ein eigenständiges,

selbstbestimmtes und soweit wie möglich ein selbstständiges Leben zu führen. Wichtigste Ziele ihrer Arbeit sind der Erhalt und die Verbesserung von Lebensqualität und die Entwicklung möglichst autonomer Handlungskompetenz. Dazu ist die Vermittlung von Geborgenheit genauso Voraussetzung wie Anleitung, Förderung und Unterstützung. Dabei hält der Pflegedienst die Erfahrung der Selbstwirksamkeit für wesentlich. Die Berücksichtigung von Wünschen und Zielvorstellungen haben deshalb einen hohen Stellenwert. Auch für

Angehörige ist der Pflegedienst aus Rosenheim dank eines umfangreichen Beratungsangebotes eine hilfreiche Anlaufstelle. Neben dem Stadtgebiet in Rosenheim wird eine Reihe von umliegenden Ortschaften abgedeckt. Gerne kommt das Team zum Erstgespräch unverbindlich zu Ihnen ins Haus! Die Rosenheimer Pflege-Engel sind Vertragspartner aller Kranken- und Pflegekassen. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter pflegedienst-rosenheim.de oder telefonisch unter 0 80 31/4 09 17 14.

oa0us0eT1eueazLa/a8 5sua1haLrb-/92/ T12 b3912.0aLu Vertragspartner aller Kranken- und Pflegekassen Tel. 0 80 31/409 17 14 | Mobil 01 51/65 11 65 28

www.pflegedienst-rosenheim.de

Alles genau im blick: blick-punkt.com

Senioren- & Pflegeheim » DollsäräionärP PzlPfP

Voller Erfolg beim Sommerfest

» KTrooPiäpzlPfP

im Haus Mangfall

» TrfPspzlPfP

Erst kürzlich war es wieder so weit: Das schon legendäre Sommerfest für Bewohnerinnen, Bewohner und Angehörige des Senioren- und Pflegeheims Haus Mangfall fand bei hochsommerlichen Temperaturen im Garten statt. Um einen Hitzeerträglichen Ablauf zu sichern, hatten die Haustechniker vom Haus Mangfall und der Partnereinrichtung Haus am Steinbach, Nußdorf/Inn Pavillons und Sonnenschirme aufgestellt. Küche und Hauswirtschaft verwöhnten alle Feiernden mit selbst gebackenen Kuchen und Torten. Später gab es verschiedene, selbst gemachte Salate vom Buffet. Die Heimleitung stand persönlich am Grill. Das Angebot an Grillgut war umfangreich, sodass für jeden Geschmack etwas dabei

war. Der Haus- und Hoflieferant für Getränke hatte zudem mit einer „Flüssigkeitsspende“ für das dringend notwendige kühle Nass beigetragen. Für Stimmung sorgten die Original Mangfall Krainer mit einem Potpourri an fetziger Musik, die immer wieder auch zum Mitsingen, Mitschunkeln und zum Tanzen einlud. Pflege- und Betreuungspersonal versorgten die Bewohnerinnen, Bewohner, Besucherinnen und Besu-

Kostenlose Infomappe www.haus-lohholz.de

» rllP PzlPfPsäTzPn

cher. Am Ende des Tages waren sich alle einig: „Es war sooo schee…!“ Und sie verlangten nach einer Wiederauflage im nächsten Jahr!

Für gute Stimmung sorgten die Mangfall-Krainer. Foto: Haus Mangfall

» DPmPnäPnsPärPTTnf

H9Tu 3shhsl/ * 83059 Kslza0rss0 * Tal.8 08031/291b0

Sie benötigen Pflege und möchten Ihre gewohnte Umgebung nicht aufgeben? Wir beraten Sie gerne: Pflegeservice Bock Färbergasse 7 83512 Wasserburg Tel.: 0 80 71/9 04 45 66 Fax: 0 80 71/91 30 19 www.pflegeservice-bock.de

Pflegeservice Bock Mirjam Bock Pflegedienstleitung, Sozialwirtin (bfz-FH) exam. Gesundheitsund Krankenschwester

Augustinerstrasse 15 83536 Gars am Inn Tel.: 0 80 73/9 16 34 50 Fax: 0 80 73 /9 16 34 51 www.pflegeservice-bock.de

9rzTl91/a relaeaa 2a09/T1e T12 2a/0aTT1e 590L/9u -s/L9lu/9/Ls1a1 L1 -/92/ T12 3912.0aLu 5sua1haLr mnsPr PzlPfPe Tnu aPärPTTnfsuiPnsä in iäruä Tnu LrnukrPis »osPngPim siPäPä IgnPn aPrräTnfb aPärPTTnf Tnu rmsTlrnäP KrrnkPnpzlPfP Tnrsgänfif Von KonzPssionb sooirlPr Tnu lirästgrzälitgPr iiäTräion. nir PrmöflitgPn IgnPn frößämöflitgP iPlssäänuifkPiä in IgrPm pTgrTsPb uTrtg inuiViuTPllP frnogPiälitgP DPrsorfTnf sPi uPr KörpPrpzlPfP Tnu aPgrnulTnfspzlPfP. nir PrlPitgäPrn IgrPn Kllärfb uTrtg rTz iiP rsfPsäimmäP aPrräTnf Tnu aPärPTTnf.

KirtgoPilP 1äb 8i0zi aru Kislinf TPlPzon: 080n1 it0zo0 HrmmPrlPf 10b 8i0oo »osPngPim TPlPzon: 080i1 o0in10 HPisPrPrplräo äb 8it1o nrssPrsTrf TPlPzon: 080ä1 l0nii1


26

Was ist los in der Region?

blick präsentiert:

15

Samstag

100 Jahre FFW Bruckmühl Tag der offenen Tür und Weinfest Feuerwehrhaus, Bruckmühl Beginn: 11 Uhr Druckgrafik und Zeichnungen - Andreas Opperer Ausstellung Stadtbibliothek, Rosenheim Geöffnet: 10 bis 13 Uhr Bürgerfest Rund ums Bürgerhaus, Raubling Beginn: 14 Uhr 12. Bayerischer Bäderlauf von Bad Feilnbach nach Bad Aibling TP: Bahnhofstraße, Bad Feilnbach Beginn: 11 Uhr www.baederlauf.de Kinder Kultur Festival Workshoptag Chiemsee Saal, Prien Beginn: 11 Uhr Musikalischer Samstag mit Amino & John Altstadtgassen, Wasserburg Beginn: 10.30 Uhr Karten/Info: Eintritt frei Jazz in the City mit SwingApur Atrium Innenhof, Rosenheim Beginn: 10.30 Uhr Flohmarkt & Bücherflohmarkt Salzstadel, Rosenheim Geöffnet: 9 bis 13 Uhr Flohmarkt Sportplatz, Stephanskirchen Beginn: 6 Uhr BluesClubChiemgau Konzert mit Josh Smith Feuerwehrhaus, Rimsting Beginn: 20.30 Uhr Großer Jahresflohmarkt Sportplatz, Höslwang Beginn: 7 Uhr Schwaberinger Quellmoore und Streuwiesen Wanderung mit dem Landesbund für Vogelschutz (LBV) Rosenheim, Anmeldung erbeten TP: Kirche, Söchtenau Beginn: 14 Uhr Karten/Info: 01 51/57 98 96 89 50 Jahre Jungbauernschaft Litzldorf Kabarettabend mit Knedl & Kraut Festzelt Litzldorf, Bad Feilnbach Beginn: 18 Uhr

„Musical Moments“ Ein unvergesslicher Abend — Espen Nowackis „Musical Moments“ ist ein Bühnenprogramm im Galaformat der Extraklasse. Mit Charme und hinreißendem Witz verbinden sich leidenschaftliche Balladen, Solo- und DuettDarbietungen, großartige Ensemble Szenen, Rock, Ballett und Comedy mit viel Esprit. „Musical Moments“ ist eine Kreation aus über 20 der erfolgreichsten Musicals unserer Zeit. Anspruchsvolle Titel aus den Weltmusicals wie Evita, Cats, Elisabeth, Superhits von ABBA, Rockstimmung bei den legendären Blues Brothersm, schaurige Atmosphäre mit dem Phantom der Oper und dem Tanz der Vampire – und ein grandioses „We Will Rock You“ fehlt natürlich auch nicht. Das ist nur ein kleiner Auszug des hochklassigen Bühnenprogramms, das sich quer durch die Gefühlswelt singt, spielt und tanzt. Mit acht temperamentvollen Tänzern und Musical-Profis, die mit Leidenschaft und Freude ihre jahFunkalarm & Stabil Konzert Spectaculum Mundi, München Beginn: 20 Uhr Dorfspaziergang abwechslungsreiche Führung TP: Infopavillon vor dem Rathaus, Rimsting Beginn: 10 Uhr Flohmarkt Sportplatz, Höslwang Beginn: 6 Uhr Eröffnungsparty der Stagebar mit The Stormbringers Stagebar Komma, Wörgl (A) Beginn: 20 Uhr

Die etwas andere Tanzschule

Pro Pers. 1x wöchentl. ab 27,- e /mtl.

ADTV-Tanzschule

Hip Hop 7 bis 8 Jahre Dienstag

17.00 - 18.00 Uhr

9 bis 10 Jahre Donnerstag 17.00 - 18.00 Uhr

11 bis 13 Jahre Donnerstag 18.00 - 19.00 Uhr

Ab 14 Jahre Freitag

17.00 - 18.00 Uhr

Ab 18 Jahre Donnerstag

21.30 - 22.30 Uhr

Hip Hop Dancehall Ab 15 Jahre Freitag

18.00 - 19.00 Uhr

Kindertanz 4 bis 6 Jahre Mittwoch 15.00 - 15.45 Uhr Freitag 16.00 - 16.45 Uhr

1 wöc x hen tl für .

✆ 08031/381818 mehr unter www.tanzpalast.de Pro Pers. 1x wöchentl. ab 27,- e /mtl.

Samstag, 15. September 2018

Neue Hip Hop Gruppen ab 6 Jahre Dienstag

16.00 - 17.00 Uhr

Start ab 25.09.2018

Boys only ab 10 Jahre Mittwoch

17.00 - 18.00 Uhr

Start ab 26.09.2018

ab 16 Jahre Donnerstag

19.00 - 20.00 Uhr

RNUPPE H C S S I 2 GRAT EN STUND

22, -e mtl.

Kufsteiner Straße 55 · 83022 Rosenheim

100 Jahre FFW Bruckmühl Festsonntag Feuerwehrhaus, Bruckmühl Beginn: 10 Uhr Voyages Matinee mit dem Duo Millefleurs Seniorenzentrum Novalis, Bad Aibling Beginn: 10.30 Uhr

Flohmarkt in Bad Aibling B&O Sportpark

am Sonntag, den 16.09.2018

ab 6 Uhr bis 16 Uhr Info-Tel.: 08067 / 9099178 www.kk-flohmarkt.de

Pressefoto relange Bühnenerfahrung ausleben. Ausgefeilte Choreografien und ein atemberaubendes Bühnenbild, das so wandelbar ist wie jeder einzelne Musical-Charakter. Projizierte Landschaften oder Räume, die mal wie Traumsequenzen, dann wieder märchenhaft oder auch ganz real erscheinen. Die Bühne in magisches Licht getaucht… das ist der Stoff, aus dem die Träume sind, hier fließt

die ganze Vielfalt zusammen zu einem Ganzen und ist am Ende ein fantastisches Unterhaltungserlebnis. Wer dabei sein möchte, hat dazu am Samstag, 27. Oktober, Gelegenheit dazu. Die Veranstaltung findet um 20 Uhr in der Badria-Halle in Wasserburg statt. Tickets gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen und online unter reserfix.de.

Kunst- & Kreativmarkt AD MAIOREM DEI GLORIAM Komma, Wörgl (A) Ausstellung Geöffnet: 10 bis 16 Uhr heimatMuseum, Prien Karten/Info: Eintritt frei Geöffnet: 14 bis 17 Uhr Bergblumen und Bergg'schichten geführte Wanderung Sonntag TP: Kampenwand Bergstation, Aschau i. Ch. Kinder Kultur Festival Beginn: 11 Uhr DONIKKL Mitmach-Show Klaus Rünagel mit Michael Boehnke Chiemsee Saal, Prien Ausstellung Beginn: 15 Uhr Alte Raiffeisenbank, Neubeuern Frühschoppenkonzert Geöffnet: 14 bis 19 Uhr mit dem Spielmanns- & Tag der offenen Tür - Modellbahn Fanfarenzug Beyharting der Eisenbahnfeunde Kurhaus - Brunnenhof, Bad Aibling Chiemgau Sporthalle, Aschau i. Ch. Beginn: 10.30 Uhr Beginn: 14 Uhr Karten/Info: Eintritt frei Rosenheimer Laurenzimarkt Kaffeehausgeschichten Marktsonntag mit Festzeltbetrieb Erlebnisführung zu den KaffeeAlter Sportplatz, Bernau häusern von damals und heute Beginn: 10 Uhr TP: Parkhaus P1, Rosenheim Beginn: 14 Uhr Floh- und Antikmarkt Karten/Info: 0 80 31/3 65 90 61 Sonntag, 16. September Kaiser Oktavianus Ritterschauspiel von 8.30 - 15.30 Uhr Theaterhaus, Kiefersfelden Blumenwelt-Hödnerhof in Ebbs Beginn: 19 Uhr Halle und Freigelände Auf den Spuren der Rosenheim-Cops Info-Tel. (0043) 66 45 82 96 19 Stadtführung Konzert im Park TP: Parkhaus P1, Rosenheim mit der Liedertafel Bad Feilnbach Beginn: 16 Uhr Musikpavillon am Rathaus, Karten/Info: 0 80 31/3 65 90 61 Bad Feilnbach Die Arche - Jubiläumskonzert Beginn: 10.45 Uhr mit Preisverleihung Werke von Otto Geigenberger Ballhaus, Rosenheim Ausstellung Beginn: 20 Uhr Inselgalerie, Frauenchiemsee Sänger- und Musikantenhoagascht Geöffnet: 11.15 Uhr Schloots, Bad Endorf 50 Jahre Jungbauernschaft Beginn: 20 Uhr Litzldorf Lenze und de Buam Festabend und die Halfinger Blasmusik Festzelt Litzldorf, Bad Feilnbach Brauerei Rothmooser, Halfing Beginn: 8.30 Uhr Beginn: 18.30 Uhr

16

Wilde Ritter - freche Feen Kinderführung TP: Festhallen-Parkplatz, Aschau i. Ch. Beginn: 13.30 Uhr NIGHTINGALE natur | kultur Orient meets Occident, Konzert Hotel Gasthof Hirzinger, Söllhuben Beginn: 18 Uhr Gabriele Giorgini and Friends Konzert Azur Bar im Verde, Prien Beginn: 20 Uhr Die Arche - Jubiläumskonzert Rathaussaal, Wasserburg Beginn: 19 Uhr Kaiser Oktavianus Ritterschauspiel Theaterhaus, Kiefersfelden Beginn: 13.30 Uhr Großer Pferdetag zum 100-jährigen Jubiläum Moar z'Bruck, Prien Beginn: 10 Uhr Standkonzert der Musikkapelle Musikpavillon Niederaudorf, Oberaudorf Beginn: 19.30 Uhr

Montag

17

Natur.Erlebnis.Chiemsee Bildervortrag Azur die Bar im Verde, Prien Beginn: 17 Uhr Geführter Ortsrundgang mit Helga Schömmer TP: Tourismusbüro, Prien Beginn: 10 Uhr Kesselfleischessen mit der Söchtenauer Musi Brauerei Rothmooser, Halfing Beginn: 18.30 Uhr Montagsbrett'l mit Michael Altinger Kabarett Festsaal des kbo-Inn-Salzach-Klinikums, Wasserburg Beginn: 20 Uhr Werke von Otto Geigenberger Ausstellung Inselgalerie, Frauenchiemsee Geöffnet: 11.15 bis 17 Uhr Hannes Dillen Bilderausstellung Tourist-Information, Brannenburg Geöffnet: 9 bis 17 Uhr Offene Stadtführung TP: vor Rathaus, Wasserburg Beginn: 14 Uhr 50 Jahre Jungbauernschaft Litzldorf Kesselfleischessen Festzelt Litzldorf, Bad Feilnbach Beginn: 18 Uhr Bergblumen und Bergg'schichten Wanderung TP: Kampenwand Bergstation, Aschau i. Ch. Beginn: 11 Uhr


Samstag, 15. September 2018

Was ist los in der Region?

Divinitas - Wie weit kannst du gehen? Varieté-Spektakel des Jugend(kultur)-Zentrums Mosaik Vom Römergrab zum Nierentisch Kasperl und die verhexte Mülltonne Ausstellung Chiemsee-Kasperl Kurhaus, Bad Aibling Städtisches Museum, Rosenheim Haus des Gastes, Aschau i. Ch. Beginn: 11 Uhr Geöffnet: 10 bis 17 Uhr Beginn: 17 Uhr 50 Jahre Jungbauernschaft Zum Ursprung des Auerbaches Entführung in die geheimnisvolle Litzldorf Welt der Greifvögel Geführte Wanderung Dirndl- und BurschenTP: Rathausplatz, Oberaudorf versteigerung Flugvorführung Beginn: 9 Uhr Festzelt in Litzldorf, Bad Feilnbach Falknerei Burg Hohenaschau, Beginn: 19 Uhr Aschau i. Ch. Budenzauber - Unique Experience Beginn: 15 Uhr Konzert Bauernmarkt Harry G - #HarrydieEhre Lagerhaus, Bad Endorf Stiftung Attl, Wasserburg Geöffnet: 11 bis 15.30 Uhr Kabarett Beginn: 18.30 Uhr Druckgrafik und Zeichnung Klaus Rünagel mit Gast i. R. 50 Jahre - Andreas Opperer Ausstellung Jungbauernschaft Litzldorf Alte Raiffeisenbank, Neubeuern Ausstellung Festzelt Litzldorf, Geöffnet: 18 bis 20 Uhr Stadtbibliothek, Rosenheim Bad Feilnbach Geöffnet: 10 bis 19 Uhr Lehrer haben Freizeit Beginn: 18 Uhr Grönland, eine Reise ins Eis Geführte Wanderung ins Kaisertal Kleinkunst Spectaculum Mundi, München Dia-Schau TP: Rathausplatz, Oberaudorf Beginn: 20 Uhr Medical Reithofpark-Klinik, Beginn: 9 Uhr Laos, Land des Mekong Herbstmarkt Bad Feilnbach Beginn: 19.45 Uhr Dia-Schau mit Erzeugnissen der Medical Blumenhof-Klinik, Handwerksbetriebe der JVA Werke von Otto Geigenberger Bad Feilnbach Justizvollzugsanstalt, Bernau Ausstellung Beginn: 19.30 Uhr Geöffnet: 9 bis 11.30 Uhr Inselgalerie, Frauenchiemsee Geöffnet: 11.15 bis 17 Uhr Volksmusik im Brunnenhof Fürstlich Löwensteinische Hofmusic mit den Hinterberger Soatnpfeifer Konzert Kurhaus - Brunnenhof, Bad Aibling Schloss Hartmannsberg, Mittwoch Beginn: 19 Uhr Bad Endorf Karten/Info: Eintritt frei Beginn: 20 Uhr Oberaudorf kennen lernen Wildes Land Rund um die Auerburg Führung Abstrakte Landschaften von Historische Wanderung TP: Rathausplatz, Oberaudorf Jürgen Gössl, Ausstellung TP: Rathausplatz, Oberaudorf Beginn: 9.30 Uhr Vetternwirtschaft, Rosenheim Beginn: 10 Uhr Beginn: 19.30 Uhr Moorerlebnis Sterntaler Filze Schmankerlstraße Wanderung Divinitas - Wie weit Ludwigsplatz, Rosenheim TP: Haus des Gastes, kannst du gehen? Geöffnet: 9 bis 15 Uhr Generalprobe des VarietéPoetry Slam Bad Aibling Spektakels des Jugend(kultur)Beginn: 14.30 Uhr literarischer Votragswettbewerb Zentrums Mosaik Dorfspaziergang Marias Kino, Bad Endorf Kurhaus, Bad Aibling mit dem Altbürgermeister Beginn: 20 Uhr Beginn: 17 Uhr TP: Tourist-Info, Bernau Bumillo - Die Rutsche rauf Beginn: 10 Uhr Werke von Otto Geigenberger Kabarett Kramerwirt "Hubbi" Hemhof, Vom Römergrab zum Nierentisch Ausstellung Bad Endorf Ausstellung Inselgalerie, Frauenchiemsee Beginn: 20.30 Uhr Städtisches Museum, Rosenheim Geöffnet: 11.15 bis 17 Uhr Druckgrafik und Zeichnung Rosenheim-Mantova Geöffnet: 10 bis 17 Uhr - Andreas Opperer Eine Stadt liest! Ausstellung von Peter Casagrande Mittagslesung Ausstellung und lombardische Künstlerfreunde Back- und Kochhaus Stadtbibliothek, Rosenheim Städtische Galerie, Rosenheim Lutz & Christine, Wasserburg Geöffnet: 10 bis 19 Uhr Geöffnet: 10 bis 17 Uhr Beginn: 13.13 Uhr Vom Römergrab zum Nierentisch Druckgrafik und Zeichnung Karten/Info: Eintritt frei - Andreas Opperer Ausstellung Konzert mit der Trachtenkapelle Ausstellung Städtisches Museum, Rosenheim Dettendorf Stadtbibliothek, Rosenheim Geöffnet: 10 bis 17 Uhr Konzert Hannes Dillen Geöffnet: 10 bis 19 Uhr Medical Park, Bad Feilnbach Bilderausstellung Cafestio Concerts Beginn: 19.30 Uhr mit Rubber Soul Connection Tourist-Information, Brannenburg Cafesitobar, Wasserburg Spiel- und Bastelnachmittag Geöffnet: 9 bis 17 Uhr Beginn: 19 Uhr Kinderprogramm Wochenmarkt Marienplatz, Bad Aibling Konzert der Musikkapelle Bürgertreff, Raubling Geöffnet: 8 bis 13 Uhr Bad Endorf Beginn: 14 Uhr Mit einer Katze nach Paris Wochenmarkt Kultursaal am Park, Bad Endorf Beginn: 19.30 Uhr Bilderbuchkino für Kinder Rathausplatz, Bernau Weinfest der Gebirgsschützen ab 5 Jahren Geöffnet: 9 bis 13 Uhr Da Woid - Ruaßige G'sichter Wachinger Mühle, Neubeuern Stadtbücherei, Bad Aibling und wuide Gschicht'n Beginn: 19 Uhr Beginn: 15.30 Uhr Wanderung San2 & His Soul Patrol Karten/Info: Eintritt frei Auf den Spuren der Rosenheim-Cops Konzert TP: Tourist-Info, Aschau i. Ch. Auers Livebühne, Neubeuern Stadtführung Beginn: 10 Uhr Beginn: 20.30 Uhr TP: Parkhaus P1, Rosenheim Historische Stadtführung TP: Gäste Information, Wasserburg Garagen-Flohmarkt Beginn: 18 Uhr Beginn: 19 Uhr Karten/Info: 0 80 31/3 65 90 61 Möbel, Hausrat, Kleidung 2. Bad Aiblinger Literaturwettbewerb Kühlbrunnweg 4, für Jugendliche Deutelhausen/Schechen Freitag Geöffnet: 11 bis 17 Uhr Stadtbücherei, Bad Aibling Wildes Land Beginn: 19 Uhr Aiblinger Bauernmarkt Abstrakte Landschafte von Musikalischer Herbst Asam-Mühle, Bad Aibling Jürgen Gössl, Ausstellung Käser-Alm, Samerberg Geöffnet: 9 bis 17 Uhr Vetternwirtschaft, Rosenheim Beginn: 19 Uhr Beginn: 13.30 Uhr See-Insel-Königs G'schicht'n Hedwig Eberle - Malerei Führung vom Festland aus Kasperl & die verhexte Mülltonne Ausstellung TP: Gleisende Chiemseebahn, ChiemseeKasperl Galerie Markt Bruckmühl Hafen Prien/Stock Theater-Strickerei, Grabenstätt Beginn: 10.30 Uhr Beginn: 17 Uhr Geöffnet: 14 bis 18 Uhr

Dienstag

18

Donnerstag

20

19

21

27

„Gefällt mir“ auf

facebook.com/BlickpunktRosenheim

Digitalisierung schnell und umweltfreundlich vorantreiben! PIRATEN-Infostände: 22.9., 29.9., 6.10., 13.10. 10 Uhr bis 16 Uhr, Ludwigsplatz/Max-Josefs-Platz. Bezirkstagswahl: Liste 9, Erst- und Zweitstimme.

Ihr Bezirkstagskandidat Miesauer

www.piratenpartei-rosenheim.org

Sauerkraut selber machen aus Ismaninger Kohlköpfen

Krauthobeln

Bräustüberl-Biergarten

Maxlrain

20. bis 24. Okt. jew. 10-17 Uhr / Kirta-Sonntag ab 12 Uhr

präsentiert von HEINRITZI

Wärme & Energie & MAXLRAINER


28

Rätsel & Service

Samstag, 15. September 2018

Film-Tipp:

Sudoku Das Raster ist mit den Zahlen 1 bis 9 aufzufüllen. In jeder Zeile, jeder Spalte und in jedem 3x3-Quadrat dürfen die 1 bis 9 nur einmal vorkommen. blick wünscht viel Spaß!

Auflösung unter blick-punkt.com/daten/sudoku

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenoperfilm Nach dem überragenden Welterfolg von „Die Dreigroschenoper“ will das Kino den gefeierten Autor des Stücks für sich gewinnen. Doch Bertolt Brecht (Lars Eidinger) ist nicht bereit, nach den Regeln der Filmindustrie zu spielen. Seine Vorstellung vom „Dreigroschenfilm“ ist radikal, kompromisslos, politisch, pointiert. Er will eine völlig neue Art von Film machen und weiß, dass die Produktionsfirma sich niemals darauf einlassen wird. Ihr geht es nur um den Erfolg an der Kasse. Während vor den Augen des Autors in seiner Filmversion der Dreigroschenoper der Kampf des Londoner Gangsters Macheath (Tobias Moretti) mit dem Kopf der Bettelmafia Peachum (Joachim Król) Form anzunehmen beginnt, sucht

SO STEHEN IHRE STERNE IN DEN KOMMENDEN TAGEN

Foto: Wild Bunch Germany / Stephan Pick Brecht die öffentliche Auseinandersetzung. Er bringt die Produktionsfirma vor Gericht, um zu beweisen, dass die Geldinteressen sich gegen sein Recht als Autor durchsetzen. Regie: Joachim A. Lang, mit Lars Eidinger, Tobias

Moretti, Hannah Herzsprung, Joachim Król, Claudia Michelsen, Britta Hammelstein, Robert Stadlober, Peri Baumeister, Christian Redl, Meike Droste, Godehard Giese, Max Raabe, FSK 6, 130 Min. Andrea Hailer, soulkino

WIDDER 21.3.-20.4. Sie sind auf einem guten Weg. Wenn Sie Ihre Beständigkeit beibehalten, sind Sie schon bald am Ziel.

Stars live erleben! Der freundliche Kartenvorverkauf im Herzen von Rosenheim! Tickets für die Region Stollstrasse 1 und ganz Deutschland. ( (08031) 15001 MT, CTS-eventim, Hardtickets ... etc. Tickets@TicketZentrum.Ro

STIER 21.4.-21.5. Respektieren Sie Grenzen. Nicht alles was Sie so brennend interessiert, geht Sie auch unbedingt etwas an.

ZWILLINGE 22.5.-21.6. Auch Stille kann schön sein. Entfliehen Sie dem lauten Alltag mit einem erholsamen Ausflug aufs Land.

größere Gruppe

Naturwissenschaft

KREBS 22.6.-22.7.

WAAGE 24.9.-23.10.

STEINBOCK 22.12.-20.1.

Treten Sie lieber einen Schritt kürzer, bevor es zu spät ist. Achten Sie mehr auf Ihre Gesundheit.

Wie du mir, so ich dir? Behalten Sie jetzt die Kontrolle und lassen Sie einen Streit nicht gleich eskalieren.

Wer einmal die Latte hoch hängt, von dem wird wieder viel erwartet. Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen.

LÖWE 23.7.-23.8.

SKORPION 24.10.-22.11.

WASSERMANN 21.1.-19.2.

Ist es ein Wunder? Gerade dachten Sie noch an jemanden und jetzt taucht die Person einfach bei Ihnen auf.

Ihre Großzügigkeit steht Ihnen gut. Schon bald wird man sich auf ganz besondere Weise bei Ihnen revanchieren.

Sie Schlawiner! Sie sind trickreich und schaffen es, sich auch in aussichtslosen Situationen noch durchzumogeln.

JUNGFRAU 24.8.-23.9.

SCHÜTZE 23.11.-21.12.

FISCHE 20.2.-20.3.

Sie ärgern sich zu Recht! Verwandeln Sie Ihren Zorn in etwas Gutes und finden Sie eine konstruktive Lösung.

In Ihnen steckt viel Potential! Zeigen Sie keine falsche Bescheidenheit und setzen Sie Ihre Ziele hoch an.

Das haben Sie sich verdient! Belohnen Sie sich nach getaner Arbeit, um nicht die Lust zu verlieren.

berühmtes Musical

rechter Nebenfluss der Rhône

Flächenmaß der Schweiz

4

deutscher Schauspieler † Fluss durch Gerona (Span.)

Meeresraubfische

poetisch verhüllend: Tod

Autor von Robben‚Warten auf art Godot‘

ital. Männername (Hugo)

1 Teil des Kirchturms

9

deutsche Vorsilbe für falsch

5 Party

Adelstitel in England

2

England Deutschland

weibliche Rehe

Staat in Südamerika

Abk.: niederdeutsch: Nationalgalerie Bauer

französisch: Ära

6

das Wort in der chin. Philosophie

Bourbon Lowland Isla

römische Mondgöttin

8

altes Maß des Luftdrucks

Filmregisseur (Alfonso)

Spitzname Lincolns latein.: in der Eigenschaft als

Verteidiger beim Judo Ort auf Ameland (Niederlande)

3

3

4

ital. Klosterbruder (Kw.)

5

eine Berliner Uni (Abk.) Außerirdischer TV-Star

südafrikanisches Volk

7 2

europ. Staatengemeinschaft

Nachkomme

unbescholten

1

tropischer Fruchtbaum

japan. Verwaltungsbezirk

6

7

8

9

Bittere Zitronen in Amalfi Hartingers siebter italienischer Fall Der Rosenheimer Kommissar Max Hartinger reist mit seiner Frau Chiara nach Amalfi, wo Chiaras Bruder Francesco über den Sommer als Carabiniere tätig ist. Kurz nach ihrer Ankunft müssen sie mit ansehen, wie auf den Inhaber ihres Hotels, gleichzeitig einer der größten Zitronenbauern am Ort, bei dessen Hochzeit ein Mordanschlag verübt wird. Schnell gibt es einige Verdächtige, doch wer steckt wirklich hinter dem heimtückischen Anschlag? Während Chiara versucht, den Urlaub an der Amalfi-Küste trotz allem zu genießen, muss Max viele Hindernisse und falsche Fährten überwinden, um dem Geheimnis, das hinter dem

Verbrechen steckt, auf die Spur zu kommen. Eine Leseprobe sowie ein umfangreiches Fotoalbum mit circa 140 Fotos von der Amalfi-Küste – passend zum Krimitext – finden Sie auf der Autoren-Homepage andreasfranke-rosenheim.de

Was sind isotonische Getränke?

Single Malt Speyside Highland ....

Guatemala DomRep Barbados Kuba

Verlosung unter blick-punkt.com

Hätten Sie’s gewusst?

Scotch großes nord. Hirschtier

Buch-Tipp

Auflösung unter blick-punkt.com/daten/raetsel

Erfrischungsgetränke oder alkoholfreie Biere, die mit dem Begriff „isotonisch“ beworben werden versprechen, den Verlust von Wasser und Mineralstoffen durch Schwitzen oder nach starker körperlicher Beanspruchung schnell auszugleichen. „Wenn Getränke ein ähnliches Verhältnis von Flüssigkeit, Nähr- und

Mineralstoffen aufweisen wie das menschliche Blut, kann der Körper die Inhaltsstoffe schnell aufnehmen“, erläutert Ernährungsexpertin Anja Schwengel-Exner von der Verbraucherzentrale Bayern. Die genaue Zusammensetzung isotonischer Getränke ist jedoch nicht gesetzlich geregelt.


Samstag, 15. September 2018

ab

www.amio.de

Bekanntschaften

h

29

Günstiger Antworten Mo-Fr 10-18 uhr:

0180-525 13 68 530 0,14 EUR/Min. Festnetz, Handy max. 0,42 EUR/Min. Antworten

Mo bis So 0-24 uhr:

09003-201 037 1,99 EUR/Min. Festnetz ggf. Handy abw. Singles aus der region Mo bis So 0-24 uhr:

Folge deinem Herzen!

09003-909 037 1,52 EUR/Min. Festnetz ggf. Handy abw. Foto anfordern bei Anzeigen mit

FOtO-Kennzeichnung Mo bis So 0-24 uhr:

SMS mit dem Wort AMIO, gefolgt von den Buchstaben MA und der Tel.-Mailbox-Nr. an die

EUR/SMS inkl. T-Mobile Transportleistung, o2: 1,79 EUR 83090 (1,99 zzgl. SMS-Kosten gem. Tarif) Beispiel: AMiO MA7890923 inserieren Mo-Fr 10-18 uhr: 040-822 179 220 Standardtarif Festnetz

Jetzt Antworten: 09003-201 037 und halten Sie die teL.-MAiLBOX-nummer bereit. 1,99 eur/Min. Festnetz ggf. handy abw. Montag bis Sonntag 0-24 uhr

() Sie Sucht ihn Mit 70+ ist noch lange nicht Schluss! Junggebliebene, lebensfr. Witwe, 174/80, liebt gutes Essen + Kurz- u. Städtereisen, sucht liebev., gepfl. Partner ab 70/178, für alle schönen Dinge des Lebens. TEL.-MAILBOX 5214542 Witwe, 71/165/62, wünscht sich netten Lebensgefährten. Ich reise gerne, fahre Rad, gehe wandern u. mag Konzerte, liebe Kochen u. Tanzen, bin ortsgeb. u. fahre gerne Auto. Suche gepfl. Ihn bis 75 J. TEL.-MAILBOX 5786058 Humorvolle Sie, 165 cm, NR, ist auf der Suche nach einem passenden Partner zw. 62-74 J., der sportlich ist, Ski fährt, Golfen kann und kulturell interessiert ist. TEL.-MAILBOX 8544332 Sympathische Sie, blond, 54/170, naturverbunden, aktiv, sportlich, sucht einen passenden Ihn zw. 52-60 J., gerne normale Figur, für einen gemeinsamen Neubeginn und Freizeitaktivitäten. TEL.-MAILBOX 9076471 Als Schütze-Frau bin ich gerne in der Natur, darum wünsche ich mir einen gepflegten, humorvollen Lebensbegleiter mit etwas Freizeit. Bin Anfang 70/168, schlank u. freue mich auf dich! TEL.-MAILBOX 7641044

gen Mann, dem Ehrlichkeit und Treue in ei- Die schönste Zeit ist die gemeinsame! ner festen Partnerschaft noch etwas bedeu- Ich bin 50/175/65 und habe schulterlanten. TEL.-MAILBOX 5647330 ge blonde Haare, suche einen lebensl. und leidenschaftl. Genussmenschen zur GeBrünette Sie, 49/169, NR, naturverb., staltung unserer zweiten Lebenshälfte. Foto sportl., tierlieb, sucht ein treuen, roman- TEL.-MAILBOX 7450128 tischen Herrn zw. 47-56 J., ab 180 cm, normale Figur, der auch vielseitig inte- Man sieht nur mit dem Herzen gut. Zärtliressiert ist und auch sportl. sein darf. che, verschmuste Rubenslady, Musik inteTEL.-MAILBOX 8151741 ress., Anfg. 80/165, Sternz. Waage, sucht einen ehrl., treuen, jüngeren NR-Mann, ab Den Lebensherbst zu zweit genießen! 175 cm, zum Lachen, Lieben und Leben. Junggebliebene Witwe, 75+/163/61, mag TEL.-MAILBOX 8165857 Baden im See, Reisen, Kultur, Golf, wünscht sich einen Partner ab 71 J., weil zu zweit Bist du viell. ein netter LKW-Fahrer oder... alles schöner ist. TEL.-MAILBOX 0073044 Ich weiß nicht was du tust + wo du bist, dennoch suchen wir, mollige RubensMit dir zusammen das Leben gestalten, mama, 46 J., mit Kind, dich u. möchdas wäre schön! Suche junggebliebenen, ten mit dir eine Familie sein. Melde dich. feinen, sensiblen, aber auch differenzier- TEL.-MAILBOX 2559032 ten Lebenskameraden, 71-75 J., ab 175 cm. Ich bin 74/173/75 u. habe studiert. 64-jährige Schützefrau mit fraulichen TEL.-MAILBOX 1078652 Foto Rundungen, sucht dich zw. 60-70 Jahren. Ich bin herzlich und natürlich, tierlieb, reise Wollen wir den Rest unseres Lebens ge- sehr gerne und bin sehr gerne in der Natur. meins. genießen? Bin eine 76-jähr. Frau, TEL.-MAILBOX 3497025 die mit beiden Beinen mitten im Leben steht. Ich suche keinen Mann für die Versorgung, sondern einen Partner. TEL.-MAILBOX 0641748 Foto

Für den Aufbau einer harmon. Beziehung sucht sportliche, attraktive, elegante Frau, 46/160, NR, schlank, gepflegt, treu, romantisch, einen ebenso niveauvollen, zärtl., kinderlieben Partner bis 52 J. Für das weitere Leben suche ich, Sozia, TEL.-MAILBOX 2404367 46 J., schlank, aktiv, ehrlich, einen sympathischen Biker für die Tour durchs Le- Spontane u. naturverbundene Sie, ben. Freue mich auf deine Nachricht. 51/173, NR, die gerne tanzt und Fahrrad fährt, sucht einen passenden Partner für TEL.-MAILBOX 0536487 gemeinsame Unternehmungen und eventuHumorvolle Sie, 57/162, weibliche Fi- ell mehr. Freue mich auf deine Nachricht! gur, tanzt gerne, möchte neu starten und TEL.-MAILBOX 4911778 sucht passenden Partner bis ca. 54 J., NR, gerne schlank und ab ca. 170 cm, zum Möchte wieder gemeinsam mit einem lieAufbau einer ernsthaften Partnerschaft. ben Menschen durchs Leben gehen. Bin 52/170, R, mollig, romantisch, einfühlsam TEL.-MAILBOX 4775486 u. aufgeschlossen, suche dich, den normaEinfühlsame, begeisterungsfähige Wit- len, natürlichen Mann zw. 48-61 Jahren. we, jugendl. 70+/162/50, finanz. unabhg., TEL.-MAILBOX 2826474 aktiv, attr., möchte für harmon. Neustart ihre Lebensfreude mit aufrichtigem, lie- Weil zu zweit alles mehr Spaß macht, subev. Partner, mit Herz + Niveau, teilen. che ich einen Partner bis 60 J. zum Lachen, Faulenzen am See, Berggehen, TEL.-MAILBOX 3343766 Radeln, Tanzen und vieles mehr. Bin Attraktive, sympathische Sie aus Bayern, hübsch, klein, zierlich, gesund u. fit. Foto 53/165, schlk., sportl., u. aufgeschlossen, TEL.-MAILBOX 4502696 sucht humorv., toleranten Mann für gemeinsame Unternehmungen und vielleicht Vielleicht finden wir uns ja hier? Sportliche, humorvolle Sie, 44 J., schlank, sucht mehr. TEL.-MAILBOX 6749624 ebenso sportlichen und lebenslustigen PartHallo, möchte auf diesem Wege einen Part- ner bis 50 J. TEL.-MAILBOX 7281146 ner zw. 65-75 J. finden! Bin 70+/170/NR, schlank., sportl. u. vital, mobil, viels. u. kul- Mein Name ist Andy. Ich bin 44 Jahturell interessiert. TEL.-MAILBOX 4317537 re, 160 groß, sportlich, humorvoll und für jeden Spaß zu haben. Würde mich Süße Stier-Frau, 40/180, schlank und freuen, wenn du dich bei mir meldest! sportlich, sucht einen ehrlichen, süßen, jun- TEL.-MAILBOX 3943054

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Ich, 67 Jahre, lustig u. aufgeschlossen, mit strahlend blauen Augen, 178 cm groß, suche eine Frau, gerne mollig, mit fraulichen Rundungen, für die Liebe. TEL.-MAILBOX 8273560 Unser Neuanfang! Junggebliebener 60-Jähriger, 184 cm, schlk., sportl., humorv., NR, mag die Berge, Radfahren u. Autos, wüscht sich eine humorv., schlk. Partnerin zw. 47-54 J. für gemeins. Zukunft!! TEL.-MAILBOX 7693869 Sympathischer Er, 40/179/NR, schlk., unternehmungsl., sucht pass. Sie, gerne mit weiblicher Figur, auch mit Anhang, für einen gemeinsamen Neustart in die Zweisamkeit. Freue mich auf deine Nachricht. TEL.-MAILBOX 3344722 Gesucht: Harmonische Beziehung mit Ihr, bis 168 cm, gern mit Kind. Geboten: naturverb. Mann, 49/167/NR, Typ: ruhig, mit Abenteuerlust, humorvoll, zuverl., liebt: Berge, Panorama und bald dich? TEL.-MAILBOX 3719070

Gemeinsamer Neubeginn! Attraktiver Er, 58/179/77, NR, br. Augen + br. Haare, gepfl., bodenst., berufst., sportl., sucht nette Partnerin zw. 38-55 J. Hallo, du suchst deine bessere HälfTEL.-MAILBOX 1583879 te - sportl., tierlieb, ehrl., ein Familienmensch, fest im Leben stehend, jemand, Partnerin zw. 65-73 J., nicht nur für die der dir zuhört, für dich da ist? Dann freue Freizeit wie Bergwandern, Radeln o. Urlauich, 30 J., mich, wenn du dich meldest. be, gesucht. Ich bin 72/166, NR, viels. inteTEL.-MAILBOX 8358489 ress. und freue mich auf dich u. unser erstes Kennenlernen. TEL.-MAILBOX 2481616

() Sie Sucht Sie

() er Sucht ihn

Bin auf der Suche nach dir. Ich heiße Tom, bin 47/187/82, dunkelbraune Haare. Ich Bauer, 62 J., pensioniert, sucht einen lie- suche eine normale, humorvolle, offene, ben Mann, gerne Bauer, im pass. Al- aufgeschlossene Frau für Freundschaft u. ter, für eine nette Partnerschaft. Ich könn- mehr. TEL.-MAILBOX 8226792 te dir bei der Arbeit auf dem Hof helfen... TEL.-MAILBOX 0689615 Möchte mich wieder verlieben. Skorpion-Mann, 42/178, sportl., kann sich sehen lassen, ist tierlieb, mag Radeln, Schwimmen, das Meer u. sucht zuverl., schlk., einfühls. Mädel, 31-39 J., zum Verlieben. Wenn du dich auch nach einer Bezie- TEL.-MAILBOX 6425740 hung mit Harmonie, Geborgenheit, gegenseitigem Respekt sehnst, du 45-55 Zwillinge-Mann, 62/180, NR, liebevoll, J., schlk. bis mittelschlk. bist, dann freue zärtlich, schlank, humorvoll, agil, jugendl. ich, 50/178, normale Figur, mich auf dich. Typ, optisch etc. wie 52 J. (ist wirklich so), TEL.-MAILBOX 3438811 sucht die junggebliebene Frau zum Verlieben u. mehr. TEL.-MAILBOX 3524467 Foto Humorvoller, harmoniebedürftiger Bayer, 52/170, NR, gutaussehend, sucht attrakti- Er, 63/179/73, sportlich und NR, begeisve, liebenswerte Sie bis 60 J. für einen ge- terter Skifahrer und Tennisspieler, kultumeinsamen Neuanfang und Lebensweg. rell interessiert, z.B. Kabarett, sucht ebenTEL.-MAILBOX 8730967 so sportbegeisterte, schlanke Partnerin. TEL.-MAILBOX 4128268 Glücklicher zu zweit! Er, Mitte 60/178/ NR, anpassungsf., mag Skifahren, Meer, Attraktiver, eleganter Mann, 54/178, Schwimmen, Radeln, Biergarten, Konzer- schlk., gepfl., treu, zuverl., romant., mit te..., sucht Partnerin mit ähnl. Interessen bl. Augen, sucht eine ebensolche, niveauv. für alles, was zu zweit mehr Spaß macht. Frau, um eine harmon. Beziehung aufzubauen. TEL.-MAILBOX 5136639 TEL.-MAILBOX 0032404

() er Sucht Sie

Lebensbejahender Mann, 60/177/77, dunkelblond, sehr naturverb., NR/NT, sucht dich zw. 50-60 J. mit fraul. Figur, unternehmungsl., spontan, gerne mit Kind, für alle Höhen u. Tiefen des gemeins. Lebens. TEL.-MAILBOX 3610763 Neues Glück, dann rufe zurück! Humorvoller, warmherziger, rücksichtsv. Mann, 51/173/NR, schlank, sportl., wünscht sich schlanke, sportl., romant., unternehmungsl. Frau zw. 40-51 J. zum Verlieben! TEL.-MAILBOX 5877965 Alleinerziehender Vater, 52/173/NR, mit 2 kleinen Kindern, hat Humor, Verstand und ist auf der Suche nach einer netten Frau bis 50 J., gern auch mit Kind, für eine feste Beziehung. TEL.-MAILBOX 6214537 Ich, 44 J., NR, ehrl., treu, suche Frau, gern mit Kindern, ohne finanz. Ansprüche, für Freundschaft bzw. Beziehung. TEL.-MAILBOX 8313896 Charismatischer Mann, 70/164/75, junggeblieben, normale Figur, grüne Augen, ruhiger Typ, aktiv, naturverb., zuverlässig, sucht liebev., zierliche Partnerin zw. 60-72 J. für eine feste Beziehung. TEL.-MAILBOX 7509056 temperamentvoller Widdermann, 56 J., sucht Sie für eine liebevolle, feste Beziehung. Meine Hobbys: Gitarre, Klavierspielen, Elvissänger, Boogie-Woogie tanzen. TEL.-MAILBOX 4377328 Sympathischer Optimist, schlank, 182 cm, NR, sucht dich zw. 50-60 J. Ich kann nicht nur schwimmen, radeln, garteln, sondern auch zuhören, leben, genießen u. verwöhnen. Freue mich auf deinen Anruf. TEL.-MAILBOX 2843216 Ich bin kein Auslaufmodell, sondern einfach ein netter, 51-jähr. Typ vom Lande, den du kennenlernen solltest. Bist du natürl., mit normaler Figur u. bis ca. 50 J., dann melde dich. TEL.-MAILBOX 5887431 Der Sommer kommt und wärmt die Haut mit dir möchte ich auch das Herz erwärmen. Ich, 56/170/61, mit kleinem Sohn, nicht ortsgebunden, treu und ehrlich, möchte dich kennen lernen. TEL.-MAILBOX 0480169 Bin 57/176/95, NR, naturverb., lustig u. aufgeschl., liebe Bergwandern u. Sauna, suche nette Sie, zw. 40-50 J., Charakter zählt, für eine feste Beziehung. TEL.-MAILBOX 8538010 Sportlicher, attr., gepfl. Mann, 175/75, NR, liebt Berge u. Seen und ist auf der Suche nach der besonderen Frau bis 50 J., die er auf Händen tragen darf und mit der man leben, lieben und lachen kann. TEL.-MAILBOX 9633650

Hinweis: Anzeigen mit sexuellen Inhalten, für erotische Kontakte und gewerbliche Anzeigen werden nicht veröffentlicht. Inserenten müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Schriftliche Antworten sind nicht möglich und werden weder weiter- noch zurückgesendet. Die Ablehnung oder Änderung von Anzeigen auch ohne besonderen Grund behalten wir uns vor. Tele-Chiffre ist ein Service der ADT Telefonservice, Hamburg. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter www.adt-telefonservice.de.


30

Stellenmarkt

Samstag, 15. September 2018

Stellenangebote Wir suchen eine

ZFA für die Assistenz in Vollzeit

Praxis Dr. Stephan Lindner Jahnstr. 5 | 85567 Graing | 0 80 92/ 42 15 www.drlindner.de | info@drlindner.de Philotech Systementwicklung und Software GmbH Wir sind ein mittelständisches Unternehmen mit Tochtergesellschaften in Spanien, Frankreich und UK. Für unsere Zentrale in Taufkirchen/München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Steuerfachangestellter/Bilanzbuchhalter (m/w) Kostenrechnung/Finanzbuchhalter (m/w) in Vollzeit, Teilzeit möglich

Wir suchen für die Wartung unserer Hotel Alpina Wir suchen ab sofort ein Film Damen, Top-Geld, Tel. 01 71/2 07 70 18 Zimmermädchen auf 450.-€ Basis Wasserquellen in Oberaudorf Was% 0 80 31 / 6 20 37 sermeister o. ä. Fachkraft m/w Reinigungskraft/Bügelhilfe in Krot% 01 75 / 6 22 80 00 tenmühl gesucht, ca. 20 Std./montl., Wir suchen Mitarbeiter für großes PKW notw. % 01 75 / 5 83 76 00 Unternehmen im Raum Rosenheim in Produktion und Lager! Putzhilfe (deutschsprachig) nach bJu SwBef1 5d SsDsuv www.multiwork.de/jobs Breitbrunn gesucht, wöchentl. 2 fJ1f1 1fwf1 % 0 80 31 / 3 66 90 Std. Tel. 08054/277

Kollegen/-in

iüz 4hy ghzhwem VhlhIcIwCy 5y4 WwyIhz4whyHI mJBf1f 2swu SsäJf W8uJ1Bfu .fJ1 L5wSrfJSvfuSfuüJBf lfuwDSfuD5euw1B Jr lfufJBe afBfv5vJs1 w1e bJ1vfueJf1Sv bJBevJBn lieufuSBefJ1 lwlm Wf.dSvI1eJBfS iudfJvf1 .s1v5ovn ghzy4 xc-- 0vrs d8I 80 II dfu1etB5..oeftJSSäsu.etBsr

bJu SwBef1 cwu afuSvIuow1B w1SfufS 2f5rS Bwv efwvSBeS8u5BeJBf

Reinigungskraft Diu 0dLfovf J1n 3uemIhyc5RBc- yl J1 2fJ.cfJv set mfuJ1BDt Whzyhz gz5yh xhdv54hzhwywl5yl 5y4 3hzSweh Th-2 M@M.E R ,bb ka EE

Zeit für Menschlichkeit in der Plege

bJu SwBef1 5d B5t vstv0t20v8 3hzSweh-MwIczdhwIhzRwyyhy 5d 2s J5euf1 wy VC--/hwI, kM 3I42, k dwH 5 Tclh, Jr WBeJBevdfvuJfd Diu w1Sfu 3pwh-ehyIhz wy WcHHhzd5zl cm Iyy

Das

t´s!

D511 Sf1ef1 WJf dJvvf Ieuf üs..SvI1eJBf1 lfäfudw1BSw1vfu.5Bf1 rJv LJBevdJ.e 51

Als examinierte Plegekraft (m/w/d) bei der GIP Intensivplege plegst Du nicht nur – Du betreust auch einen unserer intensivplegebedürftigen Patienten ganzheitlich zu Hause oder in einer betreuten Wohngemeisnchaft.

gcyhzy CcHwyC, Müyemhyhz 3Iz2 b@, @35k3 ?CII cm Iyy C4hz E-Mcw-: lCz4wcy@lmx24h

Für Dich heißt das: Viel Zeit für die Betreuung · Bei VZ: 14 Dienste im Monat, den Rest frei · volle Bezahlung Deiner Pausen · Attraktive Vergütung + hohe Zuschläge Werde jetzt Teil unseres Teams: Versorge einen unserer erwachsenen Patienten in Dorfen, Riedering, Rosenheim, Schechen, Schliersee, Wasserburg am Inn oder Wurmsham in Vollzeit, Teilzeit, als stud. Aushilfe oder auf 450 €-Basis. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung. Bitte gib die Ref.-Nr. 37-37 an. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ausdrücklich erwünscht. Durch das Übersenden der Bewerbung willigst Du in die Speicherung Deiner personenbezogenen Daten für den Bewerbungsprozess ein. Ein Widerruf der Einwilligung ist jederzeit möglich.

sich „Ein Team, das rt.“ für Holz begeiste

Huber | Holzverpackung

Huber & Sohn ist ein inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen der Holzverarbeitungsindustrie in den Bereichen Holzbau, Fensterbau und Holzverpackung.

Als Hersteller von Spezialverpackungen aus Holz und Entwickler von Verpackungskonzepten sind wir kompetenter und erfolgreicher Partner namhafter Industrieunternehmen aus dem Maschinenbau, der Luft- und Raumfahrttechnik und der Automobilindustrie. Zur Unterstützung unseres Holzindustrie-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n kompetente/n

Holztechniker

GIP Gesellschaft für med. Intensivplege Bayern mbH Tel. 0861/209 18-35 E-Mail: jobs@ gip-bayern.de

www.karriere.gip-intensivplege.de

dowaholz

Außendienst Dostthaler & Waldhauser oHG 83626 Valley

Einer der führenden Holzhändler in Oberbayern

(m / w)

Neben attraktiven Aufgaben erwartet Sie ein erfolgreiches Traditionsunternehmen mit einer offenen, von Menschlichkeit geprägten Unternehmenskultur. Sie arbeiten mit erfahrenen Kollegen zusammen und haben vielfältige Entwicklungsperspektiven für Ihre berulichen Ziele. Weiterführende Informationen erhalten Sie gerne von unserem Abteilungsleiter Holzindustrie, Herrn Lux, unter der Tel. 08071–9190. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit senden Sie bitte an:

Huber & Sohn GmbH & Co. KG Teresa Nützl Wasserburger Straße 4 83549 Eiseling Telefon 08071 / 919-0 t.nuetzl@huber-sohn.de

www.huber-sohn.de

Hotel Maximilian Torfwerk 2 • 83075 Bad Feilnbach Tel.: 080 64 - 905 70

Kinderkrippe Sonnenkäfer e.V. sucht

eine Erzieherin (m/w) und Kinderpflegerin (m/w) in Voll- oder Teilzeit. Weitere Informationen auf der Homepage www.kinderkrippe-holzkirchen.de oder Tel. 0 80 24/83 79 Bewerbung bitte an: Kinderkrippe Sonnenkäfer e.V. Tölzer Str. 31 83607 Holzkirchen oder info@kinderkrippe-holzkirchen.de

Studenten / Hausfrauen / Rentner für Verkehrsbefragung in Schwindegg am 25.09.18 gesucht Schuh & Co. GmbH Tel. 089/89413126 www.schuhco.de/schwindegg.pdf

Impressum: Blickpunkt Verlag GmbH & Co KG Hafnerstraße 5-13 83022 Rosenheim Telefon 0 80 31/1 81 68- 0 Telefax 0 80 31/1 81 68- 50 Telefax Redaktion - 40 Geschäftsführung: Bernd Stawiarski (verantwortlich für den Inhalt) Verlagsleitung: Andreas Kaschny Redaktionsleitung: Manuela Graßl Hafnerstraße 5-13, 83022 Rosenheim Sonderveröffentlichungen/ Druckvorstufe: Manuela Graßl, Marion Kellner, Magdalena Weber, Nicole Oberberger Redaktion: Manuela Graßl, Nina Bufalino Anette Behringer (Elternzeit), Dr. Olaf Konstantin Krueger

Ihre Aufgaben Ihr Aufgabengebiet umfasst die Angebotskalkulation und Arbeitsvorbereitung für Holzverpackungsmittel und Sonderverpackungen. Weiterhin sind Sie für die 3D-CAD-gestütze Entwicklung von individuellen Verpackungskonzepten zuständig. Dabei arbeiten Sie eng mit unseren Vertriebsmitarbeitern und unseren Kunden zusammen. Ihr Proil Sie haben Ihr holztechnisches Studium, alternativ Ihre Ausbildung zum Holzindustrie- oder Sägewerksmeister, erfolgreich abgeschlossen, idealerweise mit erster qualifizierter Berufserfahrung. Mit Ihren guten Kenntnissen in CAD- und ERP-Programmen sowie Ihrer Freude am Umgang mit Kunden und Ihrer ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeit runden Sie Ihr Profil ab.

Vollzeit oder Teilzeit Dienstag bis Samstag Sonntag und Montag frei

?hwywl5ylH:zciI wy VC--/hwI rJv lW

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail. Tobias Miesen, Recruiting tobias.miesen@philotech.de, 0 89/61 08 98-1 61

Bcdhy wwz Imz IyIhzhHHh lhwhe:I?

Küchenhilfe & Hotelfachkraft m/w

Anzeigen Lkr. Rosenheim: Bernd Stawiarski, Andreas Kaschny, Gitte Riegel, Bettina Diemon, Jascha Demirkiran, Andreas Schraml, Bastian Kohnle Anzeigen Lkr. Mühldorf: Linda Laszlo, Thomas Schalk, Christian Reindl Druck: OVB Medienhaus, Hafnerstraße 5–13, 83022 Rosenheim

Für die Betreuung unserer Firmenkunden, Aquise von Neukunden. Firmenwagen und technisches Arbeitsgerät wird gestellt. Ihr Einsatzgebiet liegt in den Landkreisen Miesbach, Ebersberg, Rosenheim. Ihre Bewerbung richten Sie bitte telefonisch an Herrn Dostthaler unter 08024/3069-0 oder per E-Mail an dostthaler@dowaholz.de

Gesamtauflage: 119.977 Landkreis Rosenheim: 79.829 Landkreis Mühldorf: 40.148 Erscheinungstag: Samstag Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 32 vom 1. Oktober 2017 Im Internet: www.blick-punkt.com Anzeigen: anzeigen@blick-punkt.com Redaktion: redaktion@blick-punkt.com Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Anzeigen und Fremdbeilagen in Zeitungen und Zeitschriften.


Samstag, 15. September 2018

Stellenangebote

31

Stellenangebote Reinigung Wäscherei Wolff

Sie möchten sich finanziell und beruflich entwickeln?

sucht eine/n jüngere/n Mitarbeiter/in,

Marktführer im Bereich der Komplettschadensanierung sucht für die Standorte Rosenheim + Mühldorf

jeweils einen

Anlagenmechaniker o. ä.

● als Service-Techniker / Leckageorter (m/w)

Nach Ihrer internen Weiterbildung, lokalisieren Sie verdeckte Leckagen mit modernsten techn. Gerätschaften. Sie begutachten zudem Wasserschäden, planen und installieren technische Gebäudetrocknungen.

Service-Techniker (m/w)

mit handwerkl. Ausbildung (Elektriker, Schreiner, Maurer,…) Sie installieren modernste Trocknungsanlagen und Gerätschaften rund um den Wasserschaden. Ausführliche Einarbeitung ist gewährleistet. Wir bieten eine übertariflich bezahlte Beschäftigung.

MBS GmbH · Carl-Benz-Straße 1-5 · 82266 Inning www.mbs-service.de · bewerbung@mbs-service.de

Die noax Technologies AG zählt zu den führenden Anbietern für qualitativ hochwertige, robuste und zuverlässige Industrie-PCs, die weltweit in den rauesten Umgebungen bei namhaften Unternehmen z. B. in der Automobil-, Logistik-, Lebensmittel- und Chemiebranche im Einsatz sind. Hierbei beweisen die speziell für die Industrie entwickelten Computer täglich ihre Beständigkeit gegenüber Hitze, Kälte, Nässe, Staub, Vibrationen oder Schock. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Ebersberg Mitarbeiter (m/w) für die:

Produktion (Vollzeit/Teilzeit nachmittags) Auftragsbearbeitung (Vollzeit) sowie einen

Werkstudenten (m/w) Entwicklung Im Rahmen Ihrer Tätigkeiten erwartet Sie ein gutes Betriebsklima, die Betreuung durch erfahrenes Fachpersonal und ein moderner Arbeitsplatz in einem aufstrebenden mittelständischen Unternehmen. Sie sind motiviert, besitzen Teamfähigkeit und haben Interesse an technisch hochwertigen Produkten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, inklusive Lebenslauf, möglichem Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung. Wir bitten Sie, Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@noax.com oder über unser Karriereportal auf der Homepage zu senden. noax Technologies AG, Frau Antje Bünning, Am Forst 6, D-85560 Ebersberg, Telefon: +49 (0) 8092-85360, E-Mail: bewerbung@noax.com, Web: www.noax.com

Deswegen suchen wir ab sofort jeweils einen Mitarbeiter (w/m) als

Tel. 0 80 31/3 14 51 Stellengesuche R e i n i g u n g s f r a u - zuverlässig, deutschsprachig, sucht Stelle auch gewerblich; Tel. 01 52 / 11 58 62 34

Suche Hausmeisterarbeit, nebenberufl. auf 450,-€/Basis, handwerkl. geschickt, vielseitig, mit Erfahrung. % 01 71 / 5 49 90 32

Unterricht Wieder Stunden frei! Gitarrenunterricht von Privat. Profimusiker mit langjähriger Unterrichts-, Studio und Bühnen - Erfahrung erteilt qualifizierten Unterricht in Akustik - und EGitarre für Anfänger und Fortgeschrittene! Auch 2er Gruppen. Mit System zum Erfolg, mit oder ohne Noten. Akkorde, Songs, Rhythmik, Tonleitern, Solospiel, Harmonielehre, Gehörbildung, usw. Kostenlose Probestunde! % 0 80 31 / 3 52 96 50 ,0 15 7/ 53 62 14 52

BERATUNG | PLANUNG | PRODUKTION | MONTAGE | WARTUNG Wir sind ein traditionsreiches Familienunternehmen mit über 100-jähriger Erfahrung im Bereich Fenster- und Türenbau. Unser junges und motiviertes Team braucht dringend Verstärkung am neuen Firmensitz in Warngau.

FS B, perfektes Deutsch in Wort und Schrift, der den Ehrgeiz hat, sich voll in einen Familienbetrieb einzubringen.

HA LT SI CH ER ES GE LA G CH US NA CH TZ S US CH US -Z W PK AB O M ITA RB EI TE R-

Nachhilfe in BWL, Rewe für WS, FOS/BOS, Berufssch., D/M unter % 01 59 / 03 07 83 09

• Sachbearbeiter Schreinermeister oder Facharbeiter mit Berufserfahrung für die Arbeitsvorbereitung, Aufmaß und Projektabwicklung.

• VERKÄUFER AUSSENDIENST/MARKETING für Fenster und Türen. Fachwissen erforderlich. INTERESSIERT? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gerne per E-Mail (stellenangebote@vogl-fenster.de) oder auch per Telefon.

Fenster | Haustüren | Innentüren Birkerfeld 6, 83627 Warngau | T: 0 80 24 47 591-0 | info@vogl-fenster.de

Wir suchen

Wir suchen derzeit für die tägliche Zustellung in TN

Raubling, Beyharting, Breitbrunn, Happing, Rosenheim

S IN FR ATEST

Gesamtnote GUT (1,8)

und als Urlaubsvertretung für:

✆ 0 80 31 / 23 65 23 ✆ 0 80 71 / 92 20 94

Gebiete in Ihrer Nähe Nichts mehr verpassen!

blick-punkt.com

Zusteller/innen für Prospektwerbung & Wochenzeitungen auf Minijob-Basis

WER? Schüler, Hausfrauen, Rentner

WANN? Mittwoch oder Samstag

WO? Amerang, Babensham, Bad Aibling, Bernau a. Chiemsee, Brannenburg, Rosenheim/Fürstätt, Rosenheim/Kastenau, Großkarolinenfeld, Kolbermoor, Prien a. Chiemsee, Rott a. Inn, Stephanskirchen, Soyen Noch offene Fragen? Informationen unter:

Kurhan/123rf.de

Prospekt Express GmbH Hafnerstraße 5-13, Rosenheim Telefon 0 80 31 / 90 18 90 info@prospekt-express.de

Die Zustellung erfolgt in den frühen Morgenstunden und dauert je nach Größe des Zustellbezirks zirka 1 bis 2 Stunden. Das Mindestalter ist 18 Jahre www.ovb-medienhaus.de/zusteller

blick ...meine Wochenzeitung.

Urteil

Bank darf keine Gebühren für Bargeldeinzahlung erheben Die AGB-Klausel einer Bank, die von Kunden eine Gebühr von 7,50 Euro für die Einzahlung von Münzgeld auf ihr Konto verlangt, ist unzulässig. Das entschied nun das Oberlandesgericht Karlsruhe. Wie die telefonische Rechtsberatung der Deutschen Anwaltshotline berichtet, hatte eine Bank in ihren AGB geregelt, dass Bareinzahlungen mit Münzgeld immer kostenpflichtig seien und jeweils 7,50 Euro kosteten. Dagegen klagte ein Verbraucherschutzverband

und forderte, dass die Klausel aus den AGB gestrichen werde. Das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe gab der Klage jetzt statt und erklärte die Klausel für unwirksam. Grundsätzlich dürfe eine Bank Gebühren für ihre Dienstleistungen verlangen. Auch für Bareinzahlungen von Münzgeld. Allerdings müsse die Bank detaillierter regeln, was geschieht, wenn ein Kunde damit zum Beispiel ein Minus auf seinem Konto ausgleichen wolle. „Als Bankkunde müssen Sie dafür

sorgen, dass das Konto ausgeglichen ist. Das ist ihre vertragliche Pflicht gegenüber der Bank. Doch für die reine Erfüllung der Vertragspflicht darf die Bank nur unter bestimmten Bedingungen Gebühren erheben“, erklärt Rechtsanwalt Wieland Bickel. So argumentierte auch das Gericht. Das OLG bewertete die 7,50 Euro in den AGB der beklagten Bank in dieser Hinsicht als zu hoch. Die Klausel benachteilige die Kunden unangemessen und sei unwirksam.


32

Samstag, 15. September 2018

Bekanntschaften Welche fröhliche Sie, wandert mit mir singend in den Goldenen Herbst des Lebens? Bin schlank, groß, Naturund Gartenfan. Wohlan, ich freue mich auf Ihr freundliches Echo unter: idyll@gmx.de oder ) ZR 65 897 Zuschr. a. OVB Ros., Hafnerstr. 5-13

Erfahrene Autofahrerin mit Humor f. gemeinsame Wochenendausflüge ins Gebirge/Salzburger Land (Auto vorhanden) sucht ein junggebliebener, zärtlicher Achtziger (Witwer) mit sportlicher Figur ohne Bart, Rm. RO/Chiemgau. ) ZR 65 842 Zuschr. a. OVB Ros., Hafnerstr. 5-13 Sportlicher, attraktiver, schlanker 75 jähriger Witwer, NR, 170/77k., sucht eine liebevolle Partnerin für alles was Spaß macht. Radfahren, Wandern, Schwimmen, Urlaub, Segeln, Kultur, vielleicht auch Wintersport. Sie sollte sportlich, attraktiv und unkompliziert sein. ) ZR 65 029 Zuschr. a. OVB Ros., Hafnerstr. 5-13

Hallo Mädels, wo habt ihr euch versteckt? Ich 61 J. jung, ledig, suche kein Abenteuer sond. eine Partnerin, die wie ich lustig, ehrl. u. treu ist. Freue mich auf eine gemeins. Zukunft. Wenn ich dein Interesse geweckt habe, würde ich mich über eine Antwort sehr freuen. BmB. Bis bald. ) ZR 64 628 Zuschr. a. OVB Ros., Hafnerstr. 5-13 Welche einsame Sie hat Lust auf erotische Treffen. % 01 79 / 4 53 63 24

Er, mitte vierzig, ledig, ohne Anhang, NR, 1,88 m, schl. Figur, humorv., ehrl. u. treu, su. schl. Sie zum kennenlernen. % 0 15 20 / 6 20 03 72

Kfz-Kauf

Verschiedenes

Reise-Tipp

Tiermarkt

Entrümpelungen...

Peppone, Kater, EKH, geb. 2016, kastr., geimpft, gechippt, Pearly, Kätzin, geb. 2016, kastriert, geimpft u. gechippt, IG Mensch und Tier - Tierheim Ostermünchen ADRIANO Kleintransporte + Hausmeisterservice www.tierheim-ostermuenchen.de TdlH r ur nesHH nn HHA loail re 79si 7i 9H i9 Tag der offenen Tür im Tierheim Ostermünchen 23.09.2018 von 13 Übernehme Abbeizarbeiten bis 17 Uhr. % 0 80 67 / 18 03 01 Möbel, Türen, Fenster, auch Reparaturen. Gut, schnell, gü., Abholung Antik Altdorf % 0 80 71 / PKW auch Unfall, defekt, TÜV/km egal, möglich. 92 26 28 2, 01 71 /6 20 34 62 BARZAHLUNG, Abholung 24-Std. JEEP besenrein BUS Kfz. Fa. Raubling auch Sa./So. Haushaltsauflösungen Bluepoint, m., stubenrein mit Pass brauchb. Mobilar kann angerechnet etc. 400 EUR, 0176/20797615 WMB werden - Pauschalpreisvereinbarung Hr. Böhringer % 01 74 / 3 88 09 00 Wohnungsauflösungen mit fachgerechter Entsorgung, Transporte aller Art. Kurzfristig & preiswert. Zum Mini-Tarif!

Traumhafte Reiseziele

KFZ-Ankauf aller Art

Siamkaetzchen

☎0 80 35 - 96 68 54 Hyundai

FÜR ROSENHEIM

Bäume fällen u. zuschneiden, Heckenu. Sträucherschnitt, kl. Pflasterarbeiten % 01 52 / 06 94 12 62

Übernehme Maler- Tapezier- u. sämtl. Bodenbelagsarbeiten, sauber & preiswert, Gerüstverleih. % 01 60 / 62 14 50 5, 01 71 /7 83 04 48

SCHROTT-ANKAUF Schrott, Metalle & Kabel aller Art

www.blick-punkt.com Ganzh. Bewusstsein Entspannung f. Körper, Geist & Seele privat % 0 80 31 / 23 56 81

Telefon 01 76 / 21 14 49 51

Rosenheimer Str. 99 83064 Raubling 08035-90 74-25/26/27 www.autohemmerle.de

Opel

Ehem. Polizeifahrlehrer fährt Sie in IhWünschen Sie eine gute Gesprächsrem Auto. % 01 76 / 55 12 02 96

Kopfüberhängend Kettler Apollo Gravity Sportgerät, 70,-€; Kettler Stratos Heimtrainer, 80,-€; Trampolin, 1 m, 15,-€. % 0 80 34 / 27 48

Biete handw. Hilfe, Maler, Dacharb., Hausmeister. % 01 52 / 54 28 82 39

Astra G Kombi 1,6, TÜV 2/20, Top Malerbetrieb Salihu Hssduksivdd Kiidddudus ne JHA /u8su gepflegter Zustand, scheckheft, Malertechniken aller Art sportE,9Aa n,curu 3aE,a3t 3a, TEt unz 127' km, SR + WR, AHK, 1399,- €, Innen- & Außengestaltung, Gerüstbau Tapezieren, Bodenarbeiten, schleifen, euncu su9At nattau sihpTtA,s9Aa t,au Tel. 0152/57802473 lackieren, versiegeln, PVC-Böden, carna Tu9A h,t .,nzu Barub u1 AusF Teppiche, Linoleum, Laminat saAan s,nz n,9At so w,9At,cu ATuptF Telefon 0151-12764761 sT9Aa mu ATst zTs Marl Th r,9At,F Wohnmobile can nEa9-1 B,n rohTnt,s9Au croßlüF c,cu AuhorvoEEu a,c1 MTus vorATnzanu Komplett-Renovierung nur z,a 8,9At,ca zTlu baAEt no9A1 Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen Hllds uus diidd Huid 7,aEEa,9At 3,st mu zTsP MT3 rut u1 03944-36160 www.wm-aw.de FA rTurarF PutlTr3a,tanu haEza m,9A o1 trtu ü31 TdlH reiHsneeiurr n,nza ma,navn A33ru9Au Estr,9Au nE,asan u1v1h1 0rTuhpTrtnarv,n kossdilos ü31 0aE1 0/70 v 987 30 79 Wohnwagen AAAHdidsAolkds7Hdd Wurzelstockfräsen, Gartenpflege. % 0 80 34 / 2 04 8, 01 77 /8 41 78 41 Suche Wohnwagen a.v. CampingFreizeitpartner platz, o. TÜV % 01 75 / 9 72 49 26 GESTALTUNG V. PRIVATHAUSGÄRSuche Tanzpartner für Boogie, AnTEN, Mini-Bagger, Pflasterarbeiten, fänger o. etwas Fortgeschr., sollte Garagen/Stellplätze günstig. % 01 73 / 8 43 57 91 über 1,80 m groß sein. ) Z 65 393 Malerarbeiten schnell, sauber, preisgünstig. Fa. % 0 80 76 / 88 89 97 Ich bin ein 13 jähr. Mädchen u. suche eurddduumH addmidsuir ua e m³ liebe, ehrliche Freundin i.mein. Alter ! 08071.903383 DeineLagerbox.de i.RO/Süd. Falls Du ein ruh. u. feinfühFenster verschmutz - Alex putz! liges Mädchen bist u. Interesse hast Garage (Lager) 14m², K`moor, trock., k. Fenster - Tür - Teppich - Matratze u. melde Dich bei mir: 0176/84007071 Büro. Anfahrt gratis! 0 80 34 / 1676 KFZ. mtl./125,-€ T. 08031 / 930755

Tipp

partnerin für alle Lebenslagen? ! 09005/000079 1,99 € / min. max 30,- €

Flohmärkte Garagen-Flohmarkt Möbel, Hausrat, Kleidung. Am Freitag, 21.9.18 von 11 bis 17 Uhr im Kühlbrunnweg 4, 83135 Deutelhausen.

Termin

„Da Fiddler und I“ Am Samstag, 22. September, ab 17 Uhr bieten „Da Fiddler und I“, die beiden ehemaligen Mitglieder der legendären „Chiemsee-Cowboys“, feinsten Sound mit Country, Rock, Pop und Oldies. Veranstaltungsort ist der „Südtiroler“ in der Rosenheimer Hochgernstraße 15 und gefeiert wird bei jedem Wetter, entsprechend drinnen oder draußen.

-ANZEIGE-

Platz für Wasser ist fast überall Eine Wasserfläche bereichert den heimischen Garten zu jeder Zeit und steht daher ganz oben auf der Wunschliste vieler Hausbesitzer. Allerdings haben sich die Ansprüche in den vergangenen Jahren von Grund auf geändert. Statt eines konventionellen Chlor-Pools entscheiden sich viele heute für ein Biotop im Garten. Schwimmteiche halten das Wasser auf natürliche Weise sauber und gefallen auch optisch mit ihrem bepflanzten Regenerationsbereich. Die Technik ist nicht nur umweltfreundlich, sondern auch im laufenden

-ANZEIGE-

Betrieb meist deutlich kostengünstiger als ein Chemiepool. Mit einer individuellen und fachkundigen Planung lässt sich selbst in kleineren Gärten eine naturnahe Wasserfläche verwirklichen. „Bereits ab einer Fläche von 40 Quadratmetern lässt sich ein Schwimmteich verwirklichen, gut ein Drittel entfällt dabei auf den Aufbereitungsbereich. Naturpools kommen sogar mit weniger Platz aus“, erklärt Wendelin Jehle, Präsident der Deutschen Gesellschaft für naturnahe Badegewässer e. V. Bei der individuellen

Platz für einen Schwimmteich oder Naturpool ist fast überall selbst auf eher kleinen Grundstücken lässt sich die naturnahe Wasserfläche attraktiv gestalten. Foto: rgz/Schleitzer baut Gärten München Gestaltung unterscheidet der Fachmann fünf Teich-Kategorien – von „Natur pur“ über naturna-

he Lösungen bis hin zur Pooloptik reichen die technischen Möglichkeiten. dgfnb.de rgz/ho

„Garten des Jahres 2017/18“: Burggarten Rothenburg ob der Tauber. Foto: rgz/ Hohenloher Gartenparadies In England, Schottland und Irland haben Besichtigungstouren durch Gärten und Parkanlagen bereits Tradition. Warum also nicht einmal in der Heimat auf Entdeckungsreise durch die grünen und prächtig blühenden Oasen gehen? Ob Bauern- und Kräutergarten, Burg- und Hofgarten, Natur- und Kunstgarten: Die bunte Artenvielfalt kann man zum Beispiel in der Genießerregion Hohenlohe und ihren fränkischen und schwäbischen Nachbarn kennenlernen. Die Touren lassen sich dabei flexibel gestalten – die Broschüre „Parkund Gartenparadies Hohenlohe“ gibt Inspirationen und ist Wegweiser zu den 24 schönsten Anlagen in der Region. Unter hohenlohe.de kann diese bestellt oder kostenlos heruntergeladen werden. Stellvertretend für alle anderen „grünen Sehenswürdigkeiten“ in der Region symbolisiert beispielsweise der Burggarten in Rothenburg ob der Tauber als „Garten des Jahres 2017/18“ die hohe Kunst der Park- und Gartengestaltung. Der barocke und englische Garten mit herrlichem Ausblick auf die Stadt und ins Taubertal wurde an Stelle einer ehemaligen Burganlage auf einem Bergsporn hoch über der Tauber angelegt. Viel Vergnügen verspricht ebenso ein Spaziergang durch den Weikersheimer Schlossgarten, der Anfang des 18. Jahrhunderts als Barockgarten gestaltet wurde – mit prachtvollem Orangeriebau und über 70 Originalskulpturen. rgz/ho


Samstag, 15. September 2018

Immobilien

33

Vermietungen

Mietgesuche

Bad Aibling Bad Aibling/Heufeld, App. 78m² voll.möbl. neu, OG, inkl. Stellplatz, pro Tag 35,--€ + Endreinigung, Wlan, als Ferienwhg. od. Kurzzeitmiete, Tel. 0179-5355321. Objekt:

1 Zimmer Wohnung

Wohnfläche:

78 m²

Preis: Zentrum Bad Aibling, DG, 4.OG, sonnig, ruhig, Bergblick, Laminat, EBK, kein Lift, neuwertig, KM + NK + KT, ohne Prov. ab 1.12. frei, Tel. 08061 / 2376 ab Mo. Objekt:

3 Zimmer Wohnung

Wohnfläche:

109 m²

Preis:

750 EUR

1 hübsch möb. Zimmer, 1.Etage m. Fahrstuhl, gem. Duschbad mit WC, Flur mit Garderobe, extra Aufenthaltsraum mit Balkons, gem. Küche mit Geschirrspüler u. Waschmaschinennutzung, sep. Kühlschrank. An adequate Person zu vermieten, NR., Arbeitsnachweis erforderlich, sehr gut für Pers. mit Reisetätigkeit. 5 Min. z.Bahnhof Kurpark, nur 3 km zur BAB A8, beste Wohngegend Kontakt:christa.kutschera@t-online.de Tel. 0 80 61 / 9 39 96 76 ovbimmo.de 4390201 Objekt:

1 Zimmer Wohnung

Wohnfläche:

Preis:

Wallbergstraße, ruhig aber zentrumsUnterwössen nah, 4,5 Zimmer, ca. 100m², 2. OG, Balkon, Miete 850,- + NK 150,- + Stellplatz DHH in Neubeuern ab 01.11. zu ver- 20,- Euro, Frei ab 1.12.2018, 3 Netto- GESCHÄFTSRÄUME IN BESTLAGE monatsmieten Kaution, 0160/7015277 günstig zu vermieten: ideal für Ärztezen- Günstiges mieten. Kaltmiete 1.590€ + NK 150€. Tel. 0173/ 6689 779 Objekt: 4,5 Zimmer Wohnung trum, Laden, Firmensitz 150-400m², Zimmer Parkpl. vorh., Cosmobilia Immobilien frei? Objekt: DHH Wohnfläche: 100 m² 089/64910146 Wohnfläche: Preis: 850 EUR Objekt: Geschäftsräume Dann melden Sie sich bei der Preis: 1.590 EUR Privatzimmervermittlung des 150-400 m² 2 Zi.-Galerie-Whg., in kl. Wohnanl., Kü., Wohnfläche: Studentenwerks München! Hier Bad, sep. WC, Blk., TG-Stpl., z. 1.11., an Preis: können Sie kostenlos Anzeigen für Oberaudorf NR oh. HT, KM+ NK150.- + Gge.50.ein Zimmer in München, Freising ) ZR 65 180 Zuschr. a. OVB Ros., Hafund Rosenheim aufgeben. Wir Wasserburg a. Inn nerstr. 5-13 vermitteln günstigen Wohnraum an 1-Zi.-App., gr. Balk., EBK, ca. 34m², ab Studierende! Objekt: 2 Zimmer-Galerie-Wohnung 1.11.2018, KM 350.- + NK 60.Tel.: 089 357135-26 / -20, Fax: -61 Südl. Burgau, DG-Whg., Balkon, kein Tel. 0172/855 40 20 Wohnfläche: 69 m² E-Mail: wrv@stwm.de oder Lift, Kü.Zeile vorhanden, ab 1.10. frei, 690 EUR TG + Stlpl. insges. 50 € + 160 € NK, www.stwm.de/angebotsformular Objekt: 1 Zimmer App. Preis:

Neubeuern

1 Zimmer

Tel. 0151/70 88 68 53, gerne auch per Ro-Süd; helle, mod. 2 Zi-Whg., 1. OG, SMS/WhatsApp Preis: 350 EUR 52m², Süd-Balkon, Bad/WC m. Wanne + 2 Zi.-DG-Wohnung Fenster, Laminat, Kellerabt., Einzelgara- Objekt: ge, + 140€ NK + 2 MM Kaution, ab Wohnfläche: 68 m² Riedering 1.11.18, Tel. 0170 / 5632424 Preis: 600 EUR Objekt: 2 Zimmer Wohnung 1 Zimmer-EG-Whg., EBK, m. Terrasse 52 m² u. Garten, Bad m. Dusche, keine Haus- Wohnfläche: tiere, ab 1.10. frei, WM 460 €, 2 MM Preis: 520 EUR Kaution, Tel. 0175 / 2010742 Ro-West Nähe FH ruh. freundl., Kü, Objekt: 1 Zi.-EG-Wohnung Bad/Fe/Wa, BLK, Gge, neu renov. in 3FH Wohnfläche: 34 m² 1.OG v.priv. KM + GA 50 €+NK+KT Preis: WM 460 EUR 3 MM, EA, Hz. Gas, an NR ohne HT, Anfr. Tiefgaragenstellplatz für Motorrad/-roller ab 01.10.18 in Bad Aibling, Fax: 08031 66136 , neu738@t-online.de Bahnhofstr., 25,- € monatl. % 0 80 61 / 9 37 87 91 Objekt: 3 Zimmer Wohnung Wohnfläche:

ca. 34 m²

Vermietungen Gemischt

Lehrerin su. Zimmer in Prien oder Rosenheim als Büro. % 01 75 / 7 37 07 21

Leitender Angestellter, 40, NR, sucht Whg. in Rosenh.-Ost oder westl. Chiemsee ab 01.10., von 350 -500 €, Tel. 0163 - 751 66 78

Rohrdorf

360 EUR

Wohnfläche:

75 m²

Helle,schöne DG-Mans.-Whg. EBK, Park.-Bd, Großer Balkon, Nähe Kurpark, Gr. Kellerraum, Garten k. mitbenutzt werden. Garage € 50,00 + NK + KT. Ab 01.10. frei. Keine Haustiere. An ruh. Mieter abzugeben. Die Whg. kann ev. durch zwei Zi. erweitert werden. Tel. 01 71 / 3 34 51 68

750 EUR Lauterbach, ca. 98m² große Whg., 3 Zi., Preis: Kü., Bad, Süd-Balk., 2.OG, i. MFH, EBK, Carport, großer Kellerrm., ab 1.12., Stephanskirchen 775.-€ + 25.-€ Carport+160.-€ NK, 3 MM KT. Tel. 0 80 36 / 9 10 80 36 Baierbach: schöne, ruh. 3-Zi.-Whg., Objekt: 3 Zimmer Wohnung 86m², 1.OG, S-Balk., überd. Stellpl., keiWohnfläche: ca. 98 m² ne Haustiere, an Nichtraucher, KM 755.+ NK + 2 MM KT Objekt: 2 Zimmer DG-Wohnung Preis: 775 EUR Tel. 0 80 32 / 16 55 Wohnfläche: 76 m² Objekt: 3 Zimmer-Whg. Preis: 760 EUR gr. 2 Zi.-Mais.whg., 1.OG/DG, mit gr. Südbalk./Bergblick, Wozi Parkett, sep. Kü Wohnfläche: 86 m² WC, an Festangestellte, in ruh. Haus ab Breitbrunn a. Chiemsee +1.10.18, Preis: 755 EUR + NK+ KT, Tel. 0170/7628638, mail:heckelmann@hkm-law.de Wolfberg: EG-Wohnungen in versch. 2 Zimmer Souterrain Wohnung, EBK, Größen, NB, Passivhaus, Terr., TG, Objekt: 2 Zimmer Wohnung Stellplatz, KM + NK (120€) + 900€ KautiLift, ab sofort, Tel. 0172/8392029 Wohnfläche: 70 m² ont, ab 15.11., von Privat, Nur an Einzelperson! Tel. 0171 / 27 91 0 74 Objekt: EG Wohnungen Preis: 595 EUR Objekt: 2 Zimmer Wohnung Wohnfläche: Preis:

Wenn Sie in München oder im Landkreis München wohnen und ein Zimmer gegen Hilfe im Alltag zur Verfügung stellen wollen, wenden Sie sich bitte direkt an Wohnen für Hilfe beim Seniorentreff Neuhausen e.V.: Tel.: 089 1392 8419-20 E-Mail: wfh@seniorentreffneuhausen.de

www.blick-punkt.com Bruckmühl

Wohnfläche: Preis:

58 m² 470 EUR

Bgk./Hirten: EG-Whg. 73,5 m², EBK, K.Abt, Terasse, KM: 395.- €, Carport: 25.- €, NK: 80,- €, Kaution: 2 MM. % 01 75 / 8 39 15 76 Schöne Maisonette-Whg., 75m², zentr., ruh. Lage, 2 Zi., Kü., Bad, 2 WC, Balk., kpl. möbliert, Parkett/Fliesen, 850 € +NK+3 MM KT, au. als Ferienwhg. mögl., Tel. 0043 / 664 / 3081525 Objekt:

Maisonette-Wohnung

Wohnfläche: Preis:

2-Zimmer Neubeuern +/-20km: Zuhause im Grünen für mich (38, NR, leit.Ang.) und meine 6 Bienenvölker gesucht Tel. 01 51 / 21 74 97 77

Rentnerin (Witwe)

sucht 2 Zimmer-Whg. im Raum Rosenheim, ca. 50m² bis 55m² Wohnfläche 2 Hunde vorhanden Bitte um Kontaktaufnahme unter:

75 m²

Telefon: 0171 / 283 2480

850 EUR

Alles genau im blick:

Mietgesuche Gemischt Neubeuern +/- 20 km, Suche neues Zuhause für mich und meine Bienenvölker. 38 J., NR, leitender Ang. % 01 51 / 21 74 97 77

nau im blick: www.blick-punkt.com www.blick-punkt.com

Rosenheim

Heufeldmühle, helle EG-Wohng., m. Terr. u. Garten, Erstbez. 2013, 4 Zi., Kü. , Bad m. Wanne + Du., Abstellr., Keller, Appartment in Bahnhofsnähe mit BalKM 900,- +TG 40,- + Stellpl. 10,- +NK kon, EBK, ab 1.10.2018, von Privat, 220,- + KT Tel. 08032/1274 KM + NK (120€) + 3MM Kaution, Bitte Zuschrift an: ) ZR 65 738 Objekt: 4 Zimmer Wohnung Zuschr. a. OVB Ros., Hafnerstr. 5-13 Wohnfläche: 95 m² Objekt: 1 Zimmer Appartment Preis: 900 EUR Wohnfläche: 42 m²

Frasdorf

Preis KM:

Wildenwart, modern ausgest. Ferienwohng., sep. Eingang, PKW Stellpl. befristet v. 1.11.18 - 30.4.19 zu verm., an NR, keine Haustiere, WM +2 MM KT. Tel. 0173/3687855 Objekt: Wohnfläche: Preis:

1 Zimmer Wohnung 32 m² WM (inkl. NK) 580 EUR

400 EUR

3 Zi.-Neubau-EWG, ab 1.11., 2.OG, zentr. Lage, geh. Ausstatt., EA-B55kWh (m²/a), 990,- KM + TG+NK+KT Tel. 0157/87972793 ovb.immo.de ID 4366930 Objekt: Wohnfläche: Preis:

3 Zimmer Wohnung

Sonntag, 23. September, 10 – 17 Uhr, im Regnauer Bauherrenzentrum in Seebruck/Chiemsee.

Erlebnistag mit Führungen und Vorträgen für Bauinteressenten.

TAG DER MUSTERHÄUSER

ste und t” für alle Gä „V itales Buffe treuung. be er nd Ki ge ganztägi auer.de ter www.regn Mehr Infos un

• Werksbesichtigung der hochmodernen Produktion unter fachkundiger Leitung. • Führung durch die Bemusterungsausstellung mit vielen Neuheiten. • Vorträge rund um das Thema Möglichkeiten des vitalen Bauens heute, u.v.m. • Führung Musterhaus Ambienti+: Gesamtsieger GOLDEN CUBE.

87 m² 990 EUR

REGNAUER HAUSBAU • Pullacher Straße 11 • D-83358 Seebruck/Chiemsee • Telefon +49 86 67 72-222 • Fax 72-290 • kontakt@regnauer.de • www.regnauer.de


34

An- & Verkauf

Mietgesuche

Samstag, 15. September 2018

Gebräuchliche Abkürzungen im Immobilienmarkt:

Häuser

Hs. REH RMH EFH DHH MFH Grd. Bj./Bauj. DG UG EG NB Zi. Whg. App. Wfl./Nfl. Terr. Blk. EBK abs. Fbhz. m.F. TG Gge. Stpl./Stellpl. inkl. NK KT MM Kü. Park. P G

Kolbermoor DHH Split-Level, Bj. 1986, 140 m2, 40 m2 als ELW nutzbar (sep. Eingang), 330 m2 Grund, an Kapitalanleger oder auf Leibrente zu verkaufen. ) ZR 64 641 Zuschr. a. OVB Ros., Hafnerstr. 5-13

3-Zimmer Su. dringend 3 bis 4 Zi-Wohnung, f. 4 Personen (2 Kinder) im Lkr. Rosenheim, bis 900,- € inkl. NK. % 01 76 / 31 29 99 30

Immobilienkauf Gemischt

IMBS - IMMOBILIEN Der starke Partner an Ihrer Seite. 2017 + 2018 ausgezeichnet für langjährige Erfahrung und besonderes Engagement. Verkauf/Vermietung Ihrer Immobilie.

Junges Paar, Ärztin (28) & Betriebswirt (30), suchen 3-4 Zi.-Whg. in Rosenheim, gerne mit Balkon o. Garten, ab 01.12., bis 1.200 €, Tel. 0176 / 62 23 75 61

Immobilienverkauf

Kompetent, zuverlässig, seriös www.imbs-online.de T. 0 80 32/98 99 36 o. 01 51/10 40 51 51

Wohnungen 2 ½ Zimmer-Wohnung i. Kiefersfelden zu kaufen gesucht. Tel. 01 74 / 3 33 12 44

= Haus = Reiheneckhaus = Reihenmittelhaus = Einfamilienhaus = Doppelhaushälfte = Mehrfamilienhaus = Grund(stück) = Baujahr = Dachgeschoss = Untergeschoss = Erdgeschoss = Neubau = Zimmer = Wohnung = Appartement = Wohnfläche/Nutzfläche = Terrasse = Balkon = Einbauküche = absolut = Fußbodenheizung = mit Fenster = Tiefgarage = Garage = Stellplatz = inklusive Nebenkosten = Kaution = Monatsmiete = Küche = Parkett = Privat = Gewerblich

Hobbyschreinerei zu % 0 80 31 / 9 39 50

verkaufen.

Piano Auer Klaviere und Flügel ● Reparaturen ● Stimmungen Miesbach, Telefon 0 80 25 / 76 52

Handwerk/Gewerbe

Tickt Ihre ALTE noch richtig?

Herr Rosenbach sucht Porzellan, Silber-90, Münzen und Orden, Edelpelze und Handtaschen, Perserteppiche, Klassik-LP`s, Zinn, Brockhaus Bücher, Fotoapperate, Silber-, Mode- & Bernsteinschmuck, Armbandund Taschenuhren, Streichinstrumente. % 01 75 / 4 24 27 41

bar, diskret & fair von Gold, Schmuck

ANKAUF Münzen, Zahn- und Bruchgold Sofortige Barauszahlung Bahnhofstr. 6a in 83059 Kolbermoor

Tel. 0 80 31 / 90 80 487

Verschenken

KAUFE alte ORIENTTEPPICHE, ASIATIKA, ANTIQUITÄTEN. GALLERY KAMBIZ  089-281629 www.gallery-kambiz.de Seit über 50 Jahren in München!

Küchenbüffet (Holz massiv) und ein Küchenherd/Holz (5 J.) Foto per wh.- Autogramme-Sammlungen zu kauapp mögl., geg. Abholung. fen gesucht. % 01 51 / 41 84 35 13 08074 / 9767 od. 0160 / 85 41 958

Wer verschenkt

Wer verschenkt oder verkauft güns! ACHTUNG seriöser Ankauf Pelze, tig Kinderspielsachen und Fahrräder Lattenrost, 90x190 cm, verstellbar; Damenbekleidung, Handtaschen, einige Grünlilien/Zimmerpflanzen u. aller Art für Rumänien. Möbel, Näh- u. Schreibmaschine, Kakteen gegen Abholung. % 01 60 / 93 10 83 00 Schmuck, Zinn, Münzen. Bleikristall, % 0 80 31 / 9 36 47 Porzellan, Trachten, Teppiche. Haus in Rumänien (Timisoara), zu 0176 / 4 13 09 80 Frau Höfer Wer verschenkt an Familie Flohmarktverkaufen. 0040 / 746 11 55 66 sachen gegen kostenloser Abholung Zweisitzer-Couch, ausziehbar z. % 0 80 31 / 61 58 99 schlafen. % 0 80 31 / 3 71 60 Frau Strauß kauft Pelze, Näh-/Schreibmaschine, Porzellan, Krüge, Kristall, Zinn, AbendgarderoMetalbett, schw., 1,40 x 2,0 m mit be, edle Handtaschen, Bernstein, Matratze, Lattenrost u. kl. PolsterSuchen Haus/Baugrund im Lkr. RoMünzen Uhren, Schmuck und Tafelbank geg. Abbau u. Abholung. senheim. % 01 76 / 20 66 77 88 silber, Instrumente. Zahle bar und % 0 80 53 / 20 73 75 fair. % 01 77 / 8 72 50 00

Häuser

Wohnungen Helle, renovierte 3-Zi.-Whg., 86 m², 400 m² gepflegter Garten, Wasserburg a. Inn, Innhöhe 1, ohne Maklergebühren. % 01 76 / 41 67 44 25

Grundstückkauf

Ruhiges 1-Zi.-Appartement in Bad Aibling in zentraler Lage zu Bhf. und Eink.möglichkeiten. EBK. Kellerabteil und TG-Stellplatz vorhanden. Sauna gegen Gebühr im Haus. Bauträger gesucht! Baugrundstück, 1.500m², Gmde. Raubling, prov.frei Keine Maklerprovision. Fläche 43m², ) ZR 66 152 Zuschr. a. OVB Ros., VB 145.000 € Hafnerstr. 5-13 OVBimmo.de ID 4397140

AUFGEMOTZT & TIEFERGELEGT KFZ-Anzeigen im blick: Infos unter Telefon 0 80 31/1 81 68 0 oder im Internet blick-punkt.com

www.blick-punkt.com oder per e-mail an: anzeigen@blick-punkt.com

private Kleinanzeige Stellenangebot Stellengesuch Tiermarkt

Polsterauflagen, 6 Stück für 3 Stühle und eine Bank zu verschenken, Abholung in Kolbermoor. % 01 74 / 6 64 71 75

Kleinanzeigen im Internet aufgeben unter:

...meine Wochenzeitung!

Ankauf Verkauf Verschiedenes

Kaufgesuche

An- und Verkauf

Immobilien-Ankauf Immobilien-Verkauf Mietgesuch

Kfz-Ankauf Kfz-Verkauf Kfz-Zubehör

Zu vermieten Urlaub/Reisen/Fe.-Whg. Bekanntschaften

Text bitte in Druckbuchstaben, für Wortabstände und Satzzeichen je ein Kästchen

Verschenke kostenlose Anzeigen nur schriftlich mit Unterschrift gültig

ACHTUNG! Kaufe: Pelze, Orientteppiche, Croco-Taschen, seriöse Barabwicklung! Hr. Ernst, 01 63/4 54 81 14

!!SERIÖSER ANKAUF!! Von Pelzen, Bekleidung, Bernstein, Schmuck, Teppiche, Möbel, Bilder, Häkeldecken, Näh- u. Schreibmasch., Porzellan, Puppen, Tafelsilber. Tel. 01 63/8 92 98 49 Fr. Hartmann !!ACHTUNG SUCHE VON PRIVAT!! Pelzmanten od. Jacken, Abendgarderobe, Lederhandtaschen, Bilder, Bücher, Porzellan, Teppiche, Schreib- u. Nähmasch., Silberbesteck, Münzen, Uhren, Bernstein, Schmuck. Tel. 0163/8900034 Fr. Richter

POWER SERVICE * bis zu 2 Zeilen einspaltig

SOFORTREPARATUR im Markt! *

DISPLAYSOFORTREPARATUR

e 5,95 e 7,94 e 10,91 * Preise inkl. MwSt. Die Anzeige wird in der nächsten erreichbaren Ausgabe veröffentlicht. Das Angebot gilt nur für private Inserenten. Anzeigenannahme telefonisch bis Mittwoch, 17 Uhr, per Fax, E-Mail, Post bis Donnerstag, 10 Uhr.

Gläubiger ID-Nr.: DE24ZZZ00000277830 Den Rechnungsbetrag buchen Sie von meinem Konto ab: Name, Vorname Name der Bank

SEPA-Lastschrift-Mandat-Nr.:

Bankleitzahl

Kontonummer

Straße, Nr.

PLZ, Ort

Chiffre

Coupon ausfüllen, abgeben oder schicken:

*

Soweit technisch möglich, sowie nach Ersatzteilverfügbarkeit. MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Rosenheim

Datum, Unterschrift Telefon

Weitere Angebote sowie Hersteller auf Anfrage. Fragen Sie Ihren Techniker im Markt!

Georg-Aicher-Str. 6-10 • 83026 Rosenheim • Tel. 08031/239-0

Abholer (+ 3,70 e)

Zuschicker (+ 6,50 e)

Blickpunkt Verlag GmbH & Co. KG, Hafnerstraße 5 -13 83022 Rosenheim, Tel.: 0 80 31 / 1 81 68-0, Fax: 1 81 68-50

Öffnungszeiten: Mo-Sa: 9.30-19 Uhr kostenlose Parkplätze

Alles Abholpreise. Keine Mitnahmegarantie.


Samstag, 15. September 2018

35

Zeitpunkt Der Gnadenhof KatzenTRaum Der Mondkalender braucht Ihre Hilfe

Der richtige

vom 16. September bis 22. September 2018 Sonntag, 16. September: Edith, Cornelius Späte Rosen im Garten, schöner Herbst und der Winter lässt warten.

Übungen/Massagen zur Regeneration und Kräftigung Säen/Setzen von Früchten und hoch wachsendem Gemüse Salat p anzen, Unkraut jäten

Montag, 17. September: Ariane, Hildegard Wenn im September die Spinnen kriechen, sie einen harten Winter riechen. Übungen/Massagen zur Regeneration und Kräftigung Säen/Setzen von Früchten und hoch wachsendem Gemüse Salat p anzen, Unkraut jäten

Dienstag, 18. September: Lambert, Richardis Auf Lambert hell und klar folgt ein trocken Jahr.

Übungen/Massagen zur Regeneration und Kräftigung, Hautp ege, Nagelp ege P anzen/Säen von Wurzelgemüse Chemische Reinigung

Mittwoch, 19. September: Igor, Januarius Septemberregen - dem Bauern Segen, dem Winzer Gift, wenn er ihn trifft. Übungen/Massagen zur Regeneration und Kräftigung, Hautp ege, Nagelp ege P anzen/Säen von Wurzelgemüse Chemische Reinigung

Donnerstag, 20. Septemer: Fausta, Eustachius Zeigt sich klar Eustachius, viele Stürm‘ er bringen muss.

Übungen/Massagen zur Regeneration und Kräftigung Heute keine besonderen Ratschläge für Haushalt und Garten Blumen gießen, Pikieren

Freitag, 21. September: Matthäus Matthäuswetter hell und klar, bringt guten Wein im nächsten Jahr. Übungen/Massagen zur Regeneration und Kräftigung, Nagelp ege Heute keine besonderen Ratschläge für Haushalt und Garten Blumen gießen, Pikieren

Samstag, 22. September: Moritz, Mauritius Ist Sankt Moritz hell und klar, stürmt der Winter, das ist wahr.

Übungen/Massagen zur Regeneration und Kräftigung Heute keine besonderen Ratschläge für Haushalt und Garten Blumen gießen, Pikieren

= Ratschläge und Tipps für Körper und Gesundheit = Ratschläge und Tipps für Haus und Garten = Ungünstiger Zeitpunkt

Quellennachweis: Auszug aus „Der richtige Zeitpunkt“ von Irisiana

Spenden für einsame, kranke, behinderte und alte Katzen benötigt Der Bauernhof in Bruckmühl wird das neue Zuhause für die Katzen im Gnadenhof in Bad Feilnbach. Zwar ist der Hof stark sanierungsbedürftig, aber er strahlt bereits jetzt genau das aus, was wir haben wollten. Ein gemütliches Haus mit heimeliger Atmosphäre, wo Tiere und Menschen ein gutes Leben miteinander führen können. Die vielen freiwilligen Helfer und Mitarbeiter wohnen in der Nähe, auch die Wege zum Tierarzt sind kurz. „Wir werden den Katzen einen wundervollen, naturnahen und ‚ausbruchssicheren‘ Garten bieten und das Haus genau nach den Bedürfnissen der Tiere einrichten. Haus und Garten sind sehr großzügig geschnitten, sodass wir genug Platz haben werden.“ Wer schon einmal in Sonnenham bei Bad Feilnbach war, wird unvergessliche Eindrücke vom Haus mit den vielen Samtpfoten mit nach Hause genommen haben. Nun liegt es an den Menschen, die ein Herz für Tiere haben, die Zukunft dieses Gnadenhofs zu sichern, und das KatzenTRaum-Team freut sich auf die schöne, verantwortungsvolle Aufgabe, die vor ihnen liegt. Werden Sie ein Teil davon und geben Sie Katzen wie Karli, der durch Katzenschnupfen erblindete, ein Zuhause. Oder Opi Lenzi,

HAUS ARIELLE Neue Modelle warten auf Dich! E Ellmaierstraße/RO Tel. 0 80 31 / 2 26 06 32

Telefonkontakte

Zuhause gesucht

Kaninchen-Babys gerettet

Der halbblinde Karli (l.) und Lexi (r.). Fotos: KatzenTraum der wie ein Wanderpokal von einem Platz zum anderen weiter gereicht wurde und jetzt endlich ein Körbchen im Katzen-TRaum für immer erhalten hat. Da ist noch Felix, deren Frauchen verstorben ist. Der Sohn hat ihn ausgesperrt und er musste auf der Terrasse leben und durfte nicht mehr ins Haus. Es gibt noch viele traurige Schicksale von Fellnasen, die bei uns gelandet sind. Sie alle haben ein Zuhause für immer gefunden. Auch Sie können dieses Projekt durch eine Spende voranbringen, Mitglied oder Pate werden, aber auch aktive Mithilfe ist jederzeit willkommen. Dies wünscht sich die Vorstandschaft von Herzen, denn die Tiere, die oft ein hartes Schicksal hinter sich haben, sollen erfahren, was Lebensfreude und Liebe

bedeuten. Sie haben es wahrlich verdient! Zu sehen, wie sie aufblühen und das Leben neu entdecken, ist für uns Katzen- Träumer das größte Glück, meinen Marion Müller und Renate Holland von der Vorstandschaft. Werden Sie ein Teil davon und geben Sie Katzen ein Zuhause für immer. Wenn Sie helfen wollen, so können sie das unter: Sparkasse Bad Aibling, IBAN: DE05 7115 0000 0020 0917 24, BIC: BYLADEM1ROS tun. Bitte geben sie Ihre vollständige Adresse für die Spendenbescheinigung auf der Überweisung mit an, Stichwort: Neues Zuhause. Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung! KatzenTRaum e.V. Sonnenham 9, 83075 Bad Feilnbach, Telefon 0 80 64/90 97 26, katzentraum.org

Neues Zuhause gesucht

Miri braucht einen Gnadenplatz Die hübsche Miri ist mindestens 13 Jahre alt und kam als Fundkatze ins Tierheim. Altersbedingt ist sie eher ruhig, redet aber gerne mit „ihren“ Menschen. Miri hat Toxoplasmose, die gerade behandelt wird, dazu Epilepsie und eine Niereninsuffizienz, weshalb sie Medikamente nehmen muss. Diese frisst sie aber problemlos im Futter mit. Miri ist leider auch noch

Modelle & Clubs

FIV-positiv, weshalb sie keinen Kontakt zu Artgenossen haben darf. Sie wird daher nur als einzeln lebende Wohnungskatze vermittelt. Für Menschen ist FIV nicht gefährlich. Miri würde auch auf einen Dauerpflegeplatz vermittelt, ihre Behandlungskosten würde dann auch weiterhin der Tierschutzverein übernehmen. Wer sich für die verschmuste Seniorin interessiert, meldet sich telefonisch unter 08031/96068.

Maja, Mienchen (beide weiblich), Muck und Mogli (beide männlich) sind am 28.6.2018 geboren und wollen nun die große Welt entdecken. Die hübschen Jung-Kaninchen werden nur jeweils zu zweit abgegeben. Möglich ist es natürlich auch, alle vier gemeinsam zu adoptieren. Da es sich um zwei Weibchen und zwei Männchen handelt, werden sich die vier auch im Erwachsenenalter verstehen und miteinander harmonieren. Natürlich müssen zumindest die Rammler kastriert werden. Alles Wichtige zur Kaninchenhaltung berichten wir Ihnen gern persönlich. Bedenken Sie aber, bevor Sie sich in die Rasselbande verlieben: Kaninchen können sehr alt werden: Zehn, manchmal sogar zwölf Jahre beträgt die Lebenserwartung der Hasenartigen. Wenn Ihre Kinder, die sich vielleicht gerade sehnlichst Kaninchen wünschen, schon aus dem Haus sind, werden die Tiere wahrscheinlich immer noch bei Ihnen sein. Sie sollten sich also als Familie mit ganzem Herzen für die Tiere entscheiden. Gerne beraten wir Sie nach einer telefonischen Terminvereinbarung. Dafür wenden Sie sich bitte an die Interessengemeinschaft Mensch u. Tier e.V., Tierheim Ostermünchen, Telefon 0 80 67/ 18 03 01. tierheim-ostermuenchen.de.


Sonderkonditionen bei Bestellung bis 31.10.18

G OHNE SONDERZAHLUN z.B. VW Golf Trendline, 1.6 TDI 85 kW (115 PS), Klimaanlage, Multifunktionsanzeige „Plus“, Müdigkeitserkennung, Radio „Composition Colour“, Start-Stopp-System u.v.m.

z.B. VW Golf Variant Trendline, 1.6 TDI 85 kW (115 PS), Klimaanlage, el. Fensterheber, Müdigkeitserkennung, Radio „Composition Colour“, Multifunktionsanzeige „Plus“ u.v.m.

z.B. VW Passat Trendline, 2.0 TDI 110 kW (150 PS), Müdigkeitserkennung, Klimaanlage, el. Fensterheber, Multifunktionsanzeige „Plus“, Radio „Composition Colour“ u.v.m.

Kraftstoffverbrauch l/100 km: innerorts 4,1 / außerorts 3,8 / kombiniert 3,9 / CO₂-Emission kombiniert 102 g/km / Effizienzklasse A. UPE1 € Aktionspreis €

Kraftstoffverbrauch l/100 km: innerorts 4,2 / außerorts 3,8 / kombiniert 4,0 / CO₂-Emission kombiniert 103 g/km / Effizienzklasse A. UPE1 € Aktionspreis €

Kraftstoffverbrauch l/100 km: innerorts 5,0 / außerorts 3,6 / kombiniert 4,1 / CO₂-Emission kombiniert 108 g/km / Effizienzklasse A+. UPE1 € Aktionspreis €

20.269,Sie sparen2 €

13.989,-

21.173,-

Mtl. Leasingrate3 €

Sie sparen2 €

15.260,Mtl. Leasingrate3 €

26.992,Sie sparen2 €

19.265,Mtl. Leasingrate3 €

6.280,- 114,-

5.910,- 124,-

7.720,- 169,-

z.B. VW Passat Variant Trendline, 2.0 TDI 110 kW (150 PS), Klimaanlage, Müdigkeitserkennung, Multifunktionsanzeige „Plus“, el. Fensterheber, Reifenkontrollanzeige u.v.m.

z.B. VW Arteon, 2.0 TDI 110 kW (150 PS), Klimaanlage, Regensensor,Müdigkeitserkennung,Geschwindigkeitsregelanlage, Spurhalteassistent „Front Assist“ u.v.m.

z.B. VW Touran Trendline, 1.6 TDI 85 kW (115 PS), Klimaanlage, Müdigkeitserkennung, Multifunktionsanzeige „Plus“, Radio „Composition Colour“ u.v.m.

Kraftstoffverbrauch l/100 km: innerorts 3,8 / außerorts 4,3 / kombiniert 5,1 / CO₂-Emission kombiniert 114 g/km / Effizienzklasse A. UPE1 € Aktionspreis €

Kraftstoffverbrauch l/100 km: innerorts 4,2 / außerorts 5,0 / kombiniert 3,7 / CO₂-Emission kombiniert 109 g/km / Effizienzklasse A+. UPE1 € Aktionspreis €

Kraftstoffverbrauch l/100 km: innerorts 4,8 / außerorts 4,1 / kombiniert 4,4 / CO₂-Emission kombiniert 114 g/km / Effizienzklasse A. UPE1 € Aktionspreis €

27.896,2

Sie sparen €

19.999,-

32.517,-

3

2

Mtl. Leasingrate €

Sie sparen €

7.850,- 167,-

23.999,3

Mtl. Leasingrate €

8.520,- 179,-

23.652,2

Sie sparen €

17.890,Mtl. Leasingrate3 €

5.760,- 159,-

1) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. 2) Preisersparnis gegenüber der Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. 3) Sonderzahlung: 0,– €, Vertragslaufzeit: 48 Monate, Jährliche Fahrleistung: 10.000 km. Angebot gültig bis 31.10.2018. Angebote der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig, für die wir als ungebundener Vermittler gemeinsam mit dem Kunden die für den Abschluss des Leasingvertrags nötigen Vertragsunterlagen zusammenstellen. Das Angebot gilt für gewerbliche Einzelabnehmer (ohne Sonderabnehmer). Bonität vorausgesetzt. Alle Preise sind Nettopreise, inkl. Werksabholung und Briefgebühr. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Am Sonntag, 30. September laden wir Sie herzlich ein zu unserem Jubiläums-Oktoberfest von 10 – 16 Uhr Mit einem Festprogramm für die ganze Familie. ! Weißwurstfrühstück mit der zünftigen Duanix-Musi. ! Auftritt der Griesstätter Jugendtrachtler, ! Ochsenbraten, frisch gezapftes Bier oder alkoholfreie Getränke, ! Mandelstand, nachmittags Kaffee und Kuchen, ! spannendes Glücksrad, Kinder-Karussell, lustige Hüpfburg.

! Ein Kinderclown ist bei uns! Überraschung für jedes Kind! ! Und es warten viele attraktive Jubiläums-Angebote auf Sie! ! Mit Neuwagen Sonderaktionen, Jahreswagen mit Jubiläumsbonus u.v.m. Wir freuen uns auf ein schönes, gemeinsames Jubiläumsfest mit Ihnen und Ihrer Familie.

Außerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten keine Beratung und kein Verkauf.

autohaus Nutzfahrzeuge

Autohaus Gartner GmbH & Co. KG · Eiselfing bei Wasserburg/Inn · Rosenheimer Str. 22 Telefon: 08071/9203-0 · www.autohaus-gartner.de

Rosenheimer blick - Ausgabe 37 | 2018  
Rosenheimer blick - Ausgabe 37 | 2018  
Advertisement