Page 1

Inntaler

Ausgabe 33 · 17. August 2019 · Auflage: 79.829/Gesamt 119.977 · 32. Jahrgang

Blumenhofer: „ÖPNV massiv stärken!“

Ramerberg: Kaum Chancen

FDP thematisiert Rosenheimer Stadtverkehr

... für erweiterten Sportplatz?

Seite 5

Viel Neues auf‘m Herbstfest

Heuer neun neue Betriebe.

Seite 12

Fesch zur Wiesn!

bauen, wohnen, renovieren

„Der Öffentliche Personennahverkehr in Rosenheim muss massiv gestärkt werden“, fordert Rosenheims FDPOberbürgermeisterkandidat Lars Blumenhofer. Dazu sollen Busse täglich von früh morgens bis spät abends mindestens im halbstündigen Takt in alle Stadtteile fahren. Sieben Funktionsträger der Rosenheimer FDP ließen sich deshalb von Ingmar Töppel, Geschäftsführer der Stadtverkehr Rosenheim GmbH (SVR), auf einer Busfahrt quer durch die kreisfreie Stadt über verkehrliche Potenziale und Herausforderungen informieren. Dabei mahnte Töppel vier Wochen nach der Billigung des Entwurfs eines gemeinsamen Nahverkehrsplans (NVP) für die kreisfreie Stadt und den Landkreis durch den Kreisausschuss an, unbedingt die Verkehrsunternehmer in die Gespräche einzubeziehen, bevor der NVP im November mit Fehleinschätzungen beschlossen werde. Zuvor wollen die Freien Demokraten nach Bürgerbefragung und Busfahrt bis zum Monatsende ihr Verkehrskonzept für Rosenheim vorstellen. Lesen Sie weiter auf Seite 6

S. 21-27

Sonderaktion

SONDERPOSTEN VOM WERK nur bei OBI Stephanskirchen

Die Hundeschule,

die zu Ihnen kommt! z.B. Schiffsboden Eiche: matt versiegelt, 1095 x 180 x 12 mm

oder Landhausdiele Eiche:

nur

14,99 € / m

2

weiß strukturiert, 1095 x 180 x 11 mm

nur

18,99 € / m

2

OBI Stephanskirchen Hofmühlstraße 54 Tel.: 08031 700 371

20% 20% auf auf alle alle

10-Stunden-Kurse!

10-Stunden-Kurse! nur für kurze Zeit nur 0 86für 21 kurze - 64 84Zeit 44 nur für kurze Zeit

00 86 86 21 21 -- 64 64 84 84 44 44

www.chiemgauer-hundeschule.com

A

TAXI ANGERMAIER PFEIFFER REGISTRIERKASSEN

BERATUNG VERKAUF LEASING ZUBEHÖR

83075 Bad Feilnbach Registrier- und Computerkassen für die Bereiche Gastronomie, Bäckerei und Handel Funkterminals (Gastronomie) Software zur Programmierung sowie für Berichtswesen und Statistik (abhängig vom Kassensystem)

TELEFON (08066) 1404 www.kassen-angermaier.de

Funktaxi Mietauto Krankenfahrten Dialysefahrten Fahrten zur Strahlentherapie

Tel. 0 80 33/21 69 Frühlingstraße 6 83080 Oberaudorf


2

Samstag, 17. August 2019

Vorsicht beim Pilze sammeln!

Wetter

Foto: hö

Im Laufe des Wochenendes kommt wohl das nächste Regentief bei Temperaturen von 21 bis 30 Grad. Am Sonntag wird sich voraussichtlich die Sonne öfter zeigen. In der nächsten Woche kann sich die warme Sommerluft bis 26 Grad wahrscheinlich etwas länger halten. Zwischendurch gibt es ein bis zwei trockene Tage. Ein stabiles Hoch ist nicht in Sicht. wetteronline.de

Zitat der Woche „Ich sag immer nur ‚Tschüss‘ und nie ‚Auf Wiedersehen‘, weil die meisten Menschen mich nicht wiedersehen wollen.“ (Tatortreiniger Dirk Plähn über seine Gewohnheiten, sich am Arbeitsplatz von Angehörigen der Toten zu verabschieden.)

Robärtl

Schwammerlzeit

Endlich ist`s wieder soweit, jetzt fängt sie an - die Schwammerlzeit! Und Bärtl kennt sich bestens aus, den Steinpilz nimmt er mit nach Haus. Die „Magic Mushrooms“ lässt er stehn! ( Er muss morgen zur Arbeit gehn ...)

Die Pfifferlinge im hohen Gras, mit sowas hat der Bärtl Spaß. Die putzt er dann mit Lauch und Speck noch am Abend alle weg!

Unnützes Wissen „Achtung Vegetarier: Die britischen Fünf-PfundScheine werden mit Rindertalg hergestellt.“ „Eduard Zimmermann, einst Moderator von der Sendung Aktenzeichen XY, war in der Nachkriegszeit professioneller Dieb.“ Quelle: Neon Unnützes Wissen

Tipps für einen sicheren Pilzgenuss!

Die Pilzsaison hat begonnen. Passionierte Pilzsammler können in den nächsten Wochen wieder ihrer Leidenschaft nachgehen und mit Korb und Messer durch die Wälder ziehen. Doch nicht jeder Pilz ist essbar – der Verzehr eines giftigen Pilzes kann folgenschwer sein. Die Johanniter erklären, welche Symptome auf eine Vergiftung hinweisen, was im Verdachtsfall zu tun ist und was die häufigsten Ursachen von Pilzvergiftungen sind. 1. Nur nehmen, was man genau kennt: Das ist die wichtigste Regel beim Pilze sammeln. Ist man sich nicht absolut sicher zur Genießbarkeit des Pilzes, sollte er auf keinen Fall gegessen werden. 2. Bei Unsicherheit: Rat einholen. Viele Pilzratgeber geben einen guten Überblick über die heimischen Pilze und helfen bei der Erkennbarkeit. Auch kann der Rat der Pilzsachverständigen der Deutschen Gesellschaft für Mykologie befragt werden. 3. Kommt es trotz aller Vorsicht zu einer Verwechslung, ist rasches Handeln geboten. Bereits geringste Mengen von Pilzgiften können schwere Vergiftungserscheinungen hervorrufen, bis hin zu tödlichem Ausgang.

Foto: Pixabay „Typische Symptome, die auch erst Stunden oder sogar Tage nach der Mahlzeit auftreten können, sind Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Schweißausbrüche oder eine Gelbfärbung der Haut“, erklärt Thomas Fuchs, ErsteHilfe-Ausbildungsleiter der Johanniter in Wasserburg. „Bei Verdacht auf eine Vergiftung sollte man sofort den Rettungsdienst rufen sowie alle Pilzreste und gegebenenfalls Erbrochenes aufbewahren“, empfiehlt der Experte. Ärzte können so die Art des Giftes feststellen lassen und die geeigneten Gegenmaßnahmen einleiten. Von Eigenbehandlungen raten die Johanniter dringend ab. Es gibt keine Hausmittel gegen Pilzvergiftung, die ohne ärztlichen Rat eingesetzt werden sollten. Erbrechen sollte nicht aktiv herbeigeführt werden. „Ruhe bewahren und unter der Notrufnummer 112 professionelle Hilfe rufen, das sind die besten Hilfsmittel. Wer nach einem Pilzessen

bewusstlos wird, sollte sofort in die stabile Seitenlage gebracht werden“, empfiehlt Fuchs. Da sich der Zustand von Menschen mit Vergiftungen jederzeit verschlechtern könne, sollten Betroffene nicht selbst ins Krankenhaus oder zum Arzt fahren, sondern transportiert werden. Nicht nur Giftpilze sind gefährlich, Gefahr lauert insbesondere auch bei der Lagerung und Zubereitung: Zu Vergiftungserscheinungen kommt es laut der Deutschen Gesellschaft für Mykologie sogar am häufigsten dann, wenn Speisepilze zu lange aufgehoben, falsch gelagert oder nicht richtig zubereitet wurden. Denn auch genießbare Pilze sind im rohen Zustand meistens giftig. Ausnahmen bilden Zuchtchampignons und Steinpilze. „Achten Sie auch bei Speisepilzen auf Frische und ein appetitliches Aussehen. Sicherheit geht in jedem Fall vor“, rät Thomas Fuchs.

Pilze und Naturschutz

4 400 Arten, davon ein Drittel gefährdet

Pilze spielen im Naturhaushalt eine bedeutende Rolle. Im Gegensatz zu den höheren Pflanzen sind sie nicht in der Lage, organische Stoffe durch Photosynthese aufzubauen. Sie sind vielmehr auf die Zufuhr von außen angewiesen. So zersetzen als so genannte Saprophyten lebende Pilze abgestorbenes organisches Material und tragen damit wesentlich zur Humusbildung bei.

Rund ein Drittel der bisher untersuchten rund 4 400 Großpilzarten Deutschlands steht auf der Roten Liste. Als Ursache dafür spielt das Pilzesammeln allerdings insgesamt keine große Rolle, wie das Bundesamt für Naturschutz feststellt: „Im Gegensatz zur weit verbreiteten Annahme ist das sachgerechte Sammeln der Fruchtkörper der Großpilze als Gefährdungsursache nur von untergeordneter

Bedeutung. Wesentlich einschneidender wirken sich Kahlschlagbetrieb, Altersklassenwälder und Veränderungen des Baumartenbestandes aus. Besonders die Mykorrhizapilze scheinen zunehmend durch Luftschadstoffe und Nährstoffeintrag gefährdet zu sein.“ Das allmähliche Verschwinden dieser Wurzelsymbionten dürfte also auch einer der Gründe für das Waldsterben sein. nabu.de.


Autokino auf 128 m2 Bildfläche!

Tickets

Rosenheim Do

22.08.

Fr

23.08.

Fr

23.08.

Sa

Kind bis 16 Jahre 6 € Erwachsener 9€

25 km/h

Info & Vorverkauf

20.15 Uhr

Aladdin

20.15 Uhr

John Wick 3

23.15 Uhr

A Star is born

24.08.

20.15 Uhr

Sa

Anna

24.08.

Preise

23.15 Uhr

as Auch für d ist l h o W leibliche ens st e b natürlich gesorgt Info & der Tickets an WEKO Hauptinfo

Vom 22. bis 2 4 .0 8 .

Puppenbühne kostenlos

Tickets sind im Vorverkauf an der WEKO Hauptinformation in Pfarrkirchen/Rosenheim oder an der Abendkasse erhältlich.

Einlass Einlass ist um 19.15 Uhr / Spätvorstellung um 22.30 Uhr. Keine freie Platzwahl – den Anweisungen der Parkplatzeinweiser ist Folge zu leisten. Bei höheren Fahrzeugen (SUVs, Jeeps, Kleinbusse, Vans, etc.) ist mit kurzen Wartezeiten zu rechnen.

24.08. bis 31.08. 11.00 / 14.00 / 16.00 Uhr

Hinweis: Der Veranstalter behält sich vor, die Filme bei jeder Witterung zu zeigen; im Falle höherer Gewalt, welche eine Filmvorführung unmöglich werden lässt, ist eine Rückerstattung des Eintrittspreises bzw. Übertragung der Eintrittskarte auf einen anderen Tag nicht möglich. Jugendliche unter 18 Jahren können aufgrund des nächtlichen Beginns nur in Begleitung Erwachsener eingelassen werden. Dazu bitte auch die FSK-Angaben der jeweiligen Filme beachten!

Pfarrkirchen

Rosenheim

WEKO Wohnen GmbH Südeinfahrt 1, 84347 Pfarrkirchen Telefon: +49 (0)8561 900-0

WEKO Wohnen Rosenheim GmbH & Co. KG Am Gittersbach 1, 83026 Rosenheim Telefon: +49 (0)8031 900-0

Öffnungszeiten: MO – FR 9.30 – 19.00 Uhr | SA 9.00 – 18.00 Uhr

Öffnungszeiten: MO – FR 9.30 – 19.30 Uhr | SA 9.00 – 18.00 Uhr www.weko.com


4

Samstag, 17. August 2019

Bayern- & Deutschlandnews:

++ Jugenderwerbslosigkeit ++ Azubi-Card ++ Gesundheit ++ Burn-out ++ Luftrettung ++ Ostalgie ++ Geiersichtung ++ Jugenderwerbslosigkeit niedrig Junge Menschen zwischen 15 und 24 Jahren waren 2018 so selten erwerbslos wie noch nie im wiedervereinigten Deutschland. Das teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) mit. Die Erwerbslosenquote in dieser Altersgruppe betrug in Gesamtdeutschland 6,2 Prozent. In den neuen Bundesländern lag sie bei 8,6 Prozent, im früheren Bundesgebiet bei 5,8 Prozent. Die Höchststände der Jugenderwerbslosigkeit waren im Jahr 2005 zu verzeichnen, nach einer mehrjährigen Stagnationsphase der Wirtschaft. Damals lag die Erwerbslosigkeit in Deutschland unter den 15- bis 24-Jährigen bei 15,2 Prozent. Seit dem Jahr 2005 haben sich die Jugenderwerbslosenquoten für das frühere Bundesgebiet GESUNDES Junggeflügel

15 versch. Sorten Hühner, Enten, Gänse, Puten, Mastküken, Perlhühner und Wachteln.

Geflügelhof Karin u. Josef Mayer 83308 Trostberg-Lindach-Schilling

Vorbestellen: Tel.: 08621 / 7515 www.nutzgefluegel.info/mayer

Alles im blick

und die neuen Länder (einschließlich Berlin) jeweils mehr als halbiert.

IHK führt AzubiCard ein Die IHK für München und Oberbayern wird zum Start des neuen Ausbildungsjahres im September erstmals allen rund 44 000 Auszubildenden in den oberbayerischen Betrieben aus Industrie, Handel und Dienstleistungen eine Azubi-Card ausstellen. Der Ausweis im Scheckkartenformat ermöglicht Azubis, ihren Ausbildungsstatus nachzuweisen und über ein Partnerprogramm Vorteile und Vergünstigungen in Anspruch zu nehmen.

Gesundheitsausgaben gestiegen Nach Mitteilung des Bayerischen Landesamts für Statistik beliefen sich die Gesundheitsausgaben in Bayern im Jahr 2017 auf 58,8 Milliarden Euro, 4,5 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Überdurchschnittlich stark gestiegen sind vor allem die Ausgaben der sozialen Pflegeversicherung (+25,5 Prozent). Mit knapp 32 Milliarden Euro entfiel der größte Teil der Gesundheitsausgaben auf die gesetzlichen Krankenkassen.

Warnung vor einigen Defibrillatoren Bei der Verwendung von Defibrillatoren der Marke Telefunken AED Modell FA1 und HR1 besteht ein potenzielles SicherDer heutigen Ausgabe der Blickpunkt-Wochenzeitung liegen in Voll- und Teilauflage Prospekte folgender Firmen bei:

Haben Sie Interesse an einer eigenen Beilagenverteilung? Informieren Sie sich bei uns unter 0 80 31/1 81 68 11 Große Auswahl an aktuellen Prospekten finden Sie online unter: www.prospektbox.blick-punkt.com

heitsrisiko. Als zuständige Marktüberwachungsbehörde in Bayern rät das Gewerbeaufsichtsamt bei der Regierung der Oberpfalz dringend allen Anwendern/Betreibern, diese Defibrillatoren zu überprüfen und gegebenenfalls auszutauschen.

Paritätischer gegen Soli-Abschaffung Als kurzsichtig und in der Sache völlig unverständlich kritisiert der Paritätische Wohlfahrtsverband die Pläne von Bundesfinanzminister Olaf Scholz zur fast kompletten Abschaffung des Solidaritätszuschlags ohne Kompensation. Der Verband fordert eine solidarische steuerliche Gegenfinanzierung. Ohne Gegenfinanzierung gingen dem Haushalt durch diese Maßnahme rund zehn Milliarden Euro verloren, die dringend für die Infrastruktur in Deutschland gebraucht werden, warnt der Paritätische.

Jeder Zweite hatte Burn-out-Symptome Die Hälfte der Bundesbürger hatte schon einen Burn-out, das Gefühl, kurz davor zu stehen. Dementsprechend wichtig ist es, bei psychischen Problemen einen Psychiater aufzusuchen. Allerdings denken 15 Prozent der Deutschen noch immer, dass sie für einen Besuch beim „Psycho-Doc“ abgestempelt würden. Andere europäische Länder sind hier deutlich offener – aber auch seltener in psychischer Behandlung: In Osteuropa sagen die meisten, dass sie Burn-outSymptome aus eigener Erfahrung kennen oder selbst schon einen Burn-out hatten. 72 Prozent der Russen, 66 Prozent der Serben und 62 Prozent der Polen hatten schon derartige Probleme. Belgier, Briten, Spanier und Italiener sind ähnlich häufig betroffen wie Deutsche – zwischen 49 und 52 Prozent von ihnen hatten nach eigenen Aussagen selbst schon einen Burn-out, das Gefühl, kurz davor zu stehen oder kennen die Symptome aus eigener Erfahrung. Am seltensten betroffen

sind Franzosen mit 44 Prozent. Die Befragung für den STADA Gesundheitsreport 2019 wurde vom Marktforschungsinstitut Kantar Health im Auftrag der STADA Arzneimittel AG durchgeführt.

DRF Luftrettung will schnellere Hilfe Im ersten Halbjahr 2019 sind die rot-weißen Hubschrauber an ihren bundesweiten Stationen über 3 050-mal aufgrund von Schlaganfällen, akuten Herzkreislauf-Erkrankungen, Herzinfarkten und schwersten Verletzungen alarmiert worden. Bei diesen Einsätzen zählt für die Patienten jede Minute. Ihre Überlebenschance und Genesung lassen sich aus Sicht der DRF Luftrettung durch die Umsetzung der sogenannten „Next-Best“-Alarmierungsstrategie verbessern. Gemäß dieser Strategie soll der Leitstellendisponent bei Tracer-Diagnosen zwei Aspekte beachten: die Einhaltung der Hilfsfrist und die sogenannte Prähospitalzeit. Das ist die Zeitspanne zwischen Erkrankung oder Unfall und dem Zeitpunkt, an dem der Patient in einer für ihn optimal geeigneten Klinik versorgt wird. Um diese Zeitspanne möglichst gering zu halten, müssen alle dafür notwendigen Rettungsmittel gleichzeitig alarmiert werden.

Entwendete Fahrzeuge sichergestellt Zwölf gestohlene oder unterschlagene Fahrzeuge im Gesamtwert von rund 175 000 Euro konnten die Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Raubling und der Grenzpolizeistation Kreuth in nur 14 Tagen auf der BAB A 8 im Bereich zwischen Holzkirchen und Samerberg sicherstellen. Bei den Fahrzeugen handelte es sich in erster Linie um Miet- oder Leasingfahrzeuge. Für acht Fahrzeuge bestanden Fahndungsausschreibungen, jeweils zwei waren durch die französischen und italienischen Behörden im Schengener Informationssystem als abhandengekommen erfasst.

Kaum Ostalgie Zwei Drittel der ehemaligen DDR-Bürger (65 Prozent) sind laut RTL/n-tv-Trendbarometer überzeugt, es gehe den Menschen heute besser als damals. 13 Prozent dagegen bewerten die Lebenssituation der Bevölkerung als schlechter, 14 Prozent sehen keinen Unterschied zum Leben in der DDR. Für die eigene Person sehen 9 Prozent der über 45-Jährigen eine Verschlechterung. 18 Prozent sagen, heute gehe es ihnen persönlich „genauso wie früher“, für 69 Prozent hat sich die eigene persönliche Lage verbessert. Eine Verschlechterung der persönlichen Situation sehen überdurchschnittlich häufig die 55- bis 60-Jährigen (14 Prozent), die Hauptschüler und Befragten mit mittlerem Schulabschluss (11 Prozent) sowie vor allem die Bezieher niedriger Einkommen (29 Prozent).

Geiersichtung melden Im Tiroler Lechtal ist ein Bartgeierhorst mit einem Jungvogel entdeckt worden. Da der Horst-Standort nicht weit von den Allgäuer Hochalpen entfernt ist, stehen die Chancen gut, einen Bartgeier auch in Bayern beobachten zu können. „Die Wiederbesiedelung der Nordalpen durch Bartgeier könnte durch diese Entwicklung eine neue Dynamik bekommen“, sagt Henning Werth, LBV-Gebietsbetreuer Allgäuer Hochalpen. Zuletzt wurden im Juli in den Allgäuer Alpen Bartgeier beobachtet. Gänsegeier wurden kürzlich ebenfalls im selben Gebiet am Widderstein gesichtet. Für einen besseren Schutz der Segelflieger ist der LBV aber auf Mithilfe angewiesen: Melden Sie uns Ihre Geiersichtungen! Mit einem Foto oder einer genauen Beschreibung lassen sich Art, Alter und sogar das Individuum genau bestimmen, erklärt Werth. Sichtungen mit Datum, Uhrzeit und möglichst genauem Standort der Vögel sollten per E-Mail an geiersichtung@lbv.de geschickt werden. okk


5

Samstag, 17. August 2019

Ramerberg: Kaum Chancen für erweiterten Sportplatz? Dank für Bemühungen – Ablehnung für Alternative Das Tauziehen um die Verlegung des Sportplatzes aus Ramerbergs Ortsmitte an den nordwestlichen Ortsausgang von Zellerreit hält an. Im Juli präsentierte die Bürgerinitiative (BI) „Für ein liebens- und lebenswertes Ramerberg“ dem „Sportverein Ramerberg 1952 e. V. (SVR)“ eine Standortalternative. Diese kann den Gemeinderat und SVR bislang jedoch nur wenig überzeugen: Der Gemeinderat hat auf seiner jüngsten Sitzung die Alternative der BI zwar zur Kenntnis genommen, sich aber weder dafür noch dagegen ausgesprochen. Während sich die SVR-Vorstandschaft für den Alternativvorschlag zwar bedankt, diesen aber mit Verweis auf die für den Sportverein erforderliche Planungssicherheit ablehnt, vermutet die BI hinter dieser Position eher finanzielle Erwägungen. In einer schriftlichen Stellungnahme begrüßt Erster Bürgermeister Georg Gäch und der Gemeinderat den Austausch zwischen BI, SVR, Mitgliedern des Gemeinderats sowie den Grundstückseigentümern Alois Bichler, Rupert Riedl und der Familie Schuster. Gemeinderat: Idee nicht neu Zugleich erinnern sie daran, dass die Idee einer teilweisen Verlegung und Erweiterung des bestehenden Fußballplatzes auf das Grundstück von Riedl „nicht neu“ sei: Aufgrund eines entspre-

UMZIEHEN & AUSZIEHEN

Immobilien-Anzeigen im blick: Infos unter Telefon 0 80 31/1 81 68 0 oder im Internet blick-punkt.com

chenden Antrags des SVR habe bereits vor 16 Jahren eine Ortsbesichtigung durch Vertreter des Gemeinderates, des Sportvereins und Anliegern stattgefunden. Das Vorhaben wäre jedoch im April 2003 an der zu erwartenden Lärmimmission und der Nähe zur Wohnbebauung gescheitert. Weiteres Problem: Im neuen Gemeindehaus seien keine Duschen und Umkleiden für die Fußballer vorgesehen: „Die dort eingebauten zwei Umkleiden mit je zwei Duschen sind nicht für zwei Mannschaften mit je mindestens elf Spielern ausgelegt“, erläutert der Gemeinderat. „Für Ortsunkundige sei hinzugefügt, dass sich das Gebäude mit den bisherigen zwei Kabinen und einer Toilette direkt neben dem neuen Gemeindehaus in über 200 Metern Entfernung zum Sportplatz befindet. Diese Situation war einer der Gründe für den Antrag des SVR auf Errichtung eines Sportgeländes mit Kabinengebäude in Zellerreit-Unterfeld.“ Der Gemeinderat gibt mit Blick auf die Nachhaltigkeit zu Bedenken, dass die Lebensdauer von „fliegenden Bauten“, sprich: Containern, nur etwa zehn Jahre betrage. Ob eine Erweiterung des bestehenden Sportplatzes rechtlich möglich sei, lasse sich wie in Zellerreit-Unterfeld nur durch Gutachten und die Einleitung eines Bauleitverfahrens klären. Dieses müsste wiederum vom SVR als Vorhabensträger beantragt werden und wäre mit erheblichen Kosten verbunden. Danach sieht es allerdings nicht aus. SVR strebt nach dauerhafter Lösung Die Vorstandschaft des SVR ist zwar ihrerseits für die Unterstützung bei der Grundstückssuche dankbar, doch „nach eingehender Überprüfung“ zum Ergebnis gelangt, dass der von der BI vorgeschlagene alternative Standort „nicht für die geplante Maßnahme geeignet

ist“. Schriftlich erklärt der Verein, dass wegen der fehlenden Abstandsflächen zur Wohnbebauung keine Genehmigung zu erwarten sei. Außerdem lasse eine Pachtdauer von lediglich zehn Jahren mit der Option auf ständige Verlängerung keine langfristige Finanzierung zu. Da die Verpächter auf ihren Grundstücken überdies keine feststehenden Bauten für Umkleidekabinen mit Duschen und Toiletten erlaubten, habe der SVR keine Planungssicherheit über die zehn Jahre hinaus: „Die derzeitige Vorstandschaft sieht sich in der Pflicht, den Verein in allen Bereichen langfristig aufzustellen. Dazu gehört insbesondere eine langfristige Sicherung eines dringend notwendigen Sportareals mit den entsprechenden Bauten. Mit der derzeitigen und auch der von der Bürgerinitiative angestoßenen Grundstückslösung ist dies in keinster

Weise gegeben und somit auch nicht gegenüber den Vereinsmitgliedern zu verantworten.“ In Zellerreit-Unterfeld sei hingegen die Bauleitplanung in vollem Gange und dieser Standort böte eine Planungssicherheit für 30 Jahre. Gleichwohl nimmt der Sportverein „das Unterstützungsangebot der Bürgerinitiative auch weiterhin gerne an und würde sich freuen, wenn man gemeinsam eine Lösung der umstrittenen Zufahrt zu den dortigen Sportstätten erarbeiten würde“. Kritik der Bürgerinitiative Den Grund für die Ablehnung des alternativen Standortes Ramerberg durch den SVR sieht Ute FischbachKirchgraber, Sprecherin der BI, eher in der finanziellen Förderung durch den Bayerischen Fußball-Verband (BFV) in Höhe von 250 000 Euro. Diese erhalte der SVR nur bei einem langfristigen Pachtvertrag.

Dass aber mit dem Standort Zellerreit „viele teure Forderungen und Unwägbarkeiten verbunden sind, will man nicht wahrhaben, ebenso wenig die Bedenken der betroffenen Anwohner, die nicht nur von Lärm betroffenen sind, sondern von einer unzumutbaren Verkehrssituation, die übrigens nicht den Vorgaben des BFV an die Sportstätte entspricht.“ Und dass der Gemeinderat keinen Standort favorisiere, sei „nicht zu erkennen. Schließlich hat man für das Gutachten bereits eine Menge Geld ausgegeben und das, obwohl ein bereits in Auftrag gegebenes Gutachten ein paar Jahre vorher zu einem ganz anderen Ergebnis gekommen ist. Woraus sich schließen lässt, dass es die Vorgabe war, diesmal das Vorhaben Sportanlage in Zellerreit unbedingt möglich zu machen“, so FischbachKirchgraber. Dr. Olaf Konstantin Krueger

Deutschlands günstigster SUV

Der Dacia Duster – jetzt mit kostenlosen Winterkompletträdern*

Dacia Duster Access SCe 115 2WD schon ab

12.480,– €** ESP, ABS mit EBV und Bremsassistent • Front- und Seitenairbags sowie Windowbags für Fahrer und Beifahrer (Beifahrerairbag deaktivierbar) • LED-Tagfahrlicht vorne und Lichtsensor • Elektrische Servolenkung • Elektrische Fensterheber vorne Dacia Duster SCe 115 2WD: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 8,1; außerorts: 5,7; kombiniert: 6,5; CO2-Emissionen kombiniert: 149 g/km; Energieeffizienzklasse: E. Dacia Duster: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 8,7 – 4,2; CO2-Emissionen kombiniert: 158 – 110 g/km, Energieeffizienzklasse: E – A (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007) FREILINGER & GEISLER Zndl. der Auto Eder GmbH Ebersberger Str. 59, 83022 Rosenheim Tel. 08031/ 80 02-0 www.freilinger-geisler.de

*Gültig für vier Winterkompletträder für den Dacia Duster. Reifenformat und Felgendesign nach Verfügbarkeit. Ein Angebot für Privatkunden und Kleingewerbetreibende, gültig bis 31.08.2019, nur solange der Vorrat reicht. ** Beispielfoto eines Fahrzeuges der Baureihe. Die Ausstattungsmerkmale des abgebildeten Fahrzeuges sind nicht Bestandteil des Angebotes.


6

Samstag, 17. August 2019

Blumenhofer: „ÖPNV massiv stärken!“ FDP thematisiert Rosenheimer Stadtverkehr

Infoveranstaltung

-ANZEIGE-

Nie wieder Stromkosten mit der sonnenFlat – neue Förderung Nie wieder Stromkosten? Hört sich unglaublich an, ist aber machbar! Mit einer Photovoltaik-Anlage und einem Stromspeicher kann man seinen eigenen Strom produzieren, speichern und rund um die Uhr nutzen. – ein intelligentes und nachhaltiges Energiekonzept, das den Geldbeutel schont! Mit der sonnenFlat der sonnen GmbH aus dem Allgäu kann man nun sogar 100% seines Stromverbrauchs mit sauberem Strom abdecken und so seine Stromkosten auf 0 Euro senken. Wer in Bayern eine neue Photovoltaikanlage mit Heimpeicher errichten möchte, kann seit dem 1. August 2019 beim Staat sogar einen Kaufzu-

schuss von nicht unbeachtlicher Höhe beantragen. Wie das 0-Euro-Stromkostenkonzept genau funktioniert, erfahren Sie bei der Informationsveranstaltung „Nie wieder Stromkosten – Wir zeigen wie’s geht!“ am Dienstag, 20. August, um 18.30 Uhr im Solarzentrum der ibeko-solar GmbH, Hasslerstr. 3 in Kolbermoor. Darüber hinaus geht es an diesem Abend um alle wichtigen Fragen zu den Themen Förderung, Solarstromerzeugung, Speicherung, Anschaffungskosten und Rentabilität. Der Eintritt ist frei. Anmeldung erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich! Weitere Infos unter Telefon 0 80 31/2 21 30 30 oder ibeko-solar.de.

www.blick-punkt.com

Besprachen die Rosenheimer Verkehrssituation und diskutierten kommunale Lösungen (v.l.): Ingmar Töppel, Geschäftsführer der Stadtverkehr Rosenheim GmbH mit (hinten) Kreisschatzmeister Alexander Stautner, JuLi-Vorsitzender in Rosenheim Marcus Moga, Bezirksrat und Kreisvorsitzender Daniel Reuter und FDP-Oberbürgermeisterkandidat Lars Blumenhofer sowie (vorne) Maria Kupferschmid, stellvertretende Kreisvorsitzende Andrea Weigel und FDP-Stadträtin Maria KnottKlausner. Foto: okk Fortsetzung Titelseite Der Öffentliche Personennahverkehr braucht „eine Lobby im Stadtrat“, betont Ingmar Töppel, denn bislang sei die Förderung des ÖPNV in Rosenheim nur ein „Lippenbekenntnis“. Sein Tadel: Die politische Diskussion wird am grünen Tisch mit falschen Behauptungen und in Unkenntnis der Faktenlage geführt. Gehe es um die Weiterentwicklung des ÖPNV, habe lediglich die FDP das Gespräch mit dem Geschäftsführer des SVR gesucht. Seine Position fasst Töppel bündig zusammen: Der verfügbare Raum muss dem Verkehrsgeschehen flexibel angepasst werden. Das Straßennetz soll den rollenden Verkehr aufnehmen und etwa die Zunahme der E-Bikes und eScooter berücksichtigen. Zudem soll die Stadt die Verkehrsentwicklung lenken, beispielsweise den Lieferverkehr bündeln und den Individualverkehr aus den verkehrsberuhigten Geschäftsbereichen verbannen. Daumenregel: Nur wenn der ÖPNV Vorrechte genießt, wird er als Alternative zum Individualverkehr attraktiv. Licht und Schatten im ÖPNV Den aktuellen Stellenwert des ÖPNV in der hiesigen Kommunalpolitik liest

Töppel an bestimmten Umständen ab. Dazu steuert der Praktiker mit den Kommunalpolitikern der FDP in seinem Niederflurbus einige Haltestellen an, darunter den Regionalbusbahnhof in der Stollstraße, den neuen Bushof am Bahnhof, den Aicherpark, das Städtische Eisstadion. Auf der Wegstrecke spricht er über Bordsteinhöhen, zurückgebaute Busspuren und Haltestellenkaps, fehlende Busbeschleunigung an wichtigen Kreuzungen, demolierte Haltepunkte und Maste, unnötige Ampeln im 24/7er-Betrieb, falsche Digitalanzeigen sowie das Verhalten von Autofahrern, Radlern, Pedelecund eScooter-Nutzern. Neben negativen Beispielen wie den nur fünf Meter großen Radius an der Gillitzerstraße/Münchenerstraße nennt Töppel auch positive Beispiele wie die Lichtsignalanlage-Busschleuse Finsterwalderstraße/Am Gries/Münchener Straße oder die Ausfahrt Salzstadel. Wichtig für Studierende: Die 15-minütige Taktung des SVR zwischen der TH Rosenheim und der Innenstadt. Außerdem besteht zwischen Rosenheim, Kolbermoor und Pfaffenhofen eine dichtes Haltestellennetz. Unter bayern-fahrplan.de sei die bayernweite Auskunft über alle öffentlichen Verkehrssysteme mit Kartendarstellung abrufbar, einschließlich App.

Bezogen auf den von der FDP angestrebten Ausbau des Busverkehrs erinnert der Unternehmer beim Gedankenaustausch mit OB-Kandidat Lars Blumenhofer, Bezirksrat und KV-Vorsitzender Daniel Reuter und FDPStadträtin Maria KnottKlausner an das Verhältnis von Angebot und Nachfrage: Obgleich alle seine Busse den blauen Umweltengel tragen (sieben Mild Hybrid, neun Euro 6 und sechs EEV), so ist bei einem Fahrgastpotenzial von nahezu Null doch ein Taxi ökonomisch und ökologisch sinnvoll. Deswegen sei ein Anruf-Sammel-Taxi (AST) in Schwachlastzeiten auch „richtig und wichtig“. „E-Mobilität ist Umweltverschmutzung“ E-Mobilität hält Töppel indes für „Umweltverschmutzung und Ressourcenverschwendung“, denn die Betriebskosten seien gut doppelt so hoch wie bei konventionellen Antrieben. Trotz fortschreitender Digitalisierung und autonomer Fahrzeuge würden herkömmliche Busse noch eine Weile in den Innenstädten fahren. In den kommenden zwei Wochen will die FDP die Anregungen aus dem vorangegangenen Bürgerdialog und dem Expertengespräch strukturieren und Ende August das Ergebnis vorstellen. Dr. Olaf Konstantin Krueger


7

Samstag, 17. August 2019

Urlaub im eigenen Land immer beliebter

Foto: Elke Richter Deutschland und seine Urlaubsregionen sind bei deutschen Autoreisenden im Sommer 2019 weiterhin sehr beliebt. Das zeigt die aktuelle Auswertung von über 610 000 Urlaubsrouten, über die sich ADAC-Mitglieder in der touristischen Beratung des Automobilclubs im Zeitraum Januar bis Juli 2019 informiert haben. Im Ländervergleich setzt sich Deutschland klar durch und ist damit weiterhin Reiseland

Nummer eins. 30,5 Prozent der Reisen von Clubmitgliedern werden im eigenen Land gemacht. Verglichen mit dem Vorjahr (29,1 Prozent) steigert Deutschland seine Beliebtheit sogar mehr als alle übrigen europäischen Reiseländer. Zudem ist der Abstand zum Zweitplatzierten deutlich – Italien verteidigt mit 17,8 Prozent Platz zwei. Auf dem dritten Platz folgt die Türkei (11,2 Prozent). Rang vier belegt Kroa-

Rosenheim

Sommerferienschnupperkurs im Eislaufen

tien (9,5 %) vor Österreich (7,2 %). Das beliebteste Autoreiseziel bei den heimischen Urlaubsregionen in Deutschland ist das südliche Oberbayern/Allgäu mit 12,3 Prozent von den insgesamt 111000 Routenplanungen der Club-Mitglieder für deutsche Ziele. Auf den zweiten Platz rückt Schleswig-Holstein mit 8,3 Prozent mit. Mecklenburg-Vorpommern mit der Ostseeküste verliert an Beliebtheit (minus 1,2 Prozent) und belegt mit 7,6 Prozent Platz drei. Es folgen die Ostfriesischen Inseln mit sechs Prozent auf Platz vier und der Schwarzwald mit 5,6 Prozent auf Platz fünf. Damit konnten sich alle deutschen Regionen bis auf Mecklenburg-Vorpommern steigern. ampnet/jri

Der EV Rosenheim veranstaltet für alle eislaufbegeisterten Kinder ab 4 Jahren vom 2. bis 6. September einen Schnupperkurs in den Sommerferien. Trainiert wird jeweils 50 Minuten und zwar am 2. September um 15 Uhr, am 3. September und 4. September, jeweils um 13 Uhr und am 5. und 6. September, jeweils um 8 Uhr im Rofa-Eisstadion in der Jahnstraße in Rosenheim. Unter der Anleitung unserer engagierten TrainerInnen werden die Grundtechniken des Eislaufens mit

Foto: Sandra Bensler Spiel, Spaß und Freude erlernt. So erhalten die Kinder schnell mehr Sicherheit auf dem Eis. Schlittschuhe können, falls erforderlich, über den Verein ausgeliehen werden. Anmeldung unter der Rufnummer 01 76/95 32 36 65 oder per E-Mail an amelie@mswoelflick.de. Mehr Details online unter evrosenheim.de.

SOMMER SALE

OHNE ANZAHLUNG!

i10 1.0 Pure 49 kW (67 PS) Zentralverriegelung, Höhenverstellbares Lenkrad, Stoßfänger in Wagenfarbe lackiert, Rundum getönte Verglasung, Bordcomputer u.v.m. UVP:

10.780,- €

Sie sparen:1)

26 % = 2.800,- €

i20 1.2 Select 55 kW (75 PS) Klimaanlage, Zentralverriegelung mit Funkfern-bedienung, RDS-Radio, Anschlüsse für USB und AUX, elektr. Außenspiegel beheizbar u.v.m. UVP:

15.340,- €

Unser Aktionspreis:

7.980,- €

Unser Aktionspreis:

Leasingangebot:

69,- €/Mon.

Leasingangebot:

2,3)

Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 6,4; außerorts 4,4; kombiniert 5,1; CO2-Emission kombiniert 117 g/km. Energieeffizienzklasse D.

2,4)

Sie sparen:1)

28 % = 4.360,- €

10.980,- € 79,- €/Mon.

Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 7,2; außerorts 4,9; kombiniert 5,8; CO2-Emission kombiniert 132 g/km. Energieeffizienzklasse E.

www.autohemmerle.de

i30 1.4 Pure 73 kW (100 PS) Fernlichtassistent (HBA), Klimaanlage, RDS-Radio, City-Notbremsfunktion mit Frontkollisionswarner, elektr. Fensterheber vorn, Lichtsensor u.v.m. UVP:

18.590,- €

Unser Aktionspreis: Leasingangebot:

2,5)

Sie sparen:1)

27 % = 4.940,- €

13.650,- € 99,- €/Mon.

Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 7,9; außerorts 5,2; kombiniert 6,2; CO2-Emission kombiniert 143 g/km. Energieeffizienzklasse D.

Tucson 1.6 GDi Select 97 kW (132 PS) Aufmerksamkeitsassistent (DAW), 2-Zonen-Klima-automatik, Aktiver Spurhalteassistent (LKA), Blue-tooth®, RDS-Radio, Anschlüsse USB+AUX u.v.m. UVP:

25.490,- €

Unser Aktionspreis: Leasingangebot:

2,6)

Sie sparen:1)

22 % = 5.510,- €

19.980,- € 149,- €/Mon.

Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 8,1; außerorts 6,2; kombiniert 6,9; CO2-Emission kombiniert 158 g/km. Energieeffizienzklasse D.

München, Wasserburger Landstr. 60, Tel. 089 45226690 München, Frankfurter Ring 137-139, Tel. 089 52033040 Rosenheim-Raubling, Rosenheimer Str. 99, Tel. 08035 907422 Holzkirchen, Miesbacher Str. 20, Tel. 08024 303404

* Ohne Aufpreis und ohne Kilometerlimit: die Hyundai Herstellergarantie mit 5 Jahren Fahrzeuggarantie (3 Jahre für Car Audio inkl. Navigation bzw. Multimedia), 5 Jahren Lackgarantie sowie 5 Jahren Mobilitätsgarantie mit kostenlosem Pannen- und Abschleppdienst (gemäß den jeweiligen Bedingungen im Garantie- und Serviceheft). 5 kostenlose Sicherheits-Checks in den ersten 5 Jahren gemäß Hyundai Sicherheits-Check-Heft. Für Taxis und Mietwagen gelten generell abweichende Regelungen. Die Hyundai 5 Jahre-Garantie für das Fahrzeug gilt nur, wenn dieses ursprünglich von einem autorisierten Hyundai Vertragshändler an einen Endkunden verkauft wurde. 1) Gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Hersteller. 2) Ein unverbindliches Leasingbeispiel der ALD Lease Finanz GmbH, Nedderfeld 95, 22529 Hamburg. Bonität vorausgesetzt. Vorstehende

Jahreszins-Angaben stellen den Beispielwert des nach § 6a Abs. 4 PAngV zu erwartenden effektiven Jahreszinses dar Laufzeit: 36 Mon., Sollzins: 3,49% effektiver Jahreszins,: 3,55%; 3) Rate 69,- €, Nettodarlehensbetrag: 7.980,00 €; Gesamtbetrag 8.721,17 €; Kalkulierter Restwert: 6.237,17 €; 4) Rate 79,- €, Nettodarlehensbetrag: 10.980,00 €; Gesamtbetrag 12.031,75 €; Kalkulierter Restwert: 9.187,75 €; 5) Rate 79,- €, Nettodarlehensbetrag: 13.650,00 €; Gesamtbetrag 14.955,92 €; Kalkulierter Restwert: 11.391,92 €; 6) Rate 149,- €, Nettodarlehensbetrag: 19.980,00 €; Gesamtbetrag 21.883,33 €; Kalkulierter Restwert: 16.519,33 €; Fahrzeugabbildungen enthalten z. T. aufpreispflichtige Sonderausstattungen. Fahrzeuge haben Kurzzeitzulassungen. Angebote gültig bis 30.09.2019. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abb. zeigen z.T. aufpreispflichtige Sonderausstattung. Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet.


8/9

Frau sein! authentisch & erfolgreich

-DIVERSE ANZEIGEN-

Das Putzen kann echt

Frau sein!

authentisch & erfolgreich

szeiten: Öffnung :00 Uhr 7:00 - 19 reitag: 0 F is b g r Monta 16:00 Uh : 07:00 Samstag

Regional

Als Tochter eines „königlich bayrischen“ Beamten und einer Frisörin wuchs Angelika Mittner (54) auf, wo die Mangfall in den Inn fließt. Die gebürtige Rosenheimerin ist ein Naturmensch, liebt die Berge und hatte schon als kleines Mädchen klare Visionen: früh heiraten, viele Kinder haben und erfolgreich sein! Wir sprechen mit der achtfachen Mutter und siebenfachen Großmutter über steinige Wege, hohe Ziele und weshalb das Putzen sehr meditativ sein kann. Nina Bufalino im Gespräch mit Angelika Mittner, Geschäftsführerin der Fa. Rosendörnchen.

Angelika Mittner ist eine echte „Putzforscherin“. Auf Messen analysiert sie Geräte, Reinigungsmittel und Herangehensweisen. Ihre eigene Firma ist auf der Zielgeraden zum Franchise Unternehmen. und von einem Tag auf den anderen wendete sich das Blatt. Alleine mit dem noch nicht abbezahlten Haus

und fair gehandelt - das schmeckt ! Entspannter Einkauf in freundlicher Atmosphäre Kurze Wege zum Markt – kurze Wege im Markt Happinger Nahkauf

Happinger Str. 74 • 83026 Rosenheim Telefon:0 80 31 / 7 96 66 00 • info@happingernahkauf.de • www.happingernahkauf.de

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Wir begleiten den Verkaufsvorgang von der Bewertung bis zum Notar. Für Sie als Eigentümer kostenlos. Lassen Sie sich beraten von Eva Maria Entfellner, gepr. Immobilienmaklerin (gtw), Mitglied im IVD Gunzenham 3, 83128 Halfing, Telefon 08055-1873400 em@entfellner-immobilien.de, www.entfellner-immobilien.de

SCHULE & PRAXIS für Geistiges Heilen

GE

EN

I

GES HEI L ST I

Offene Abende in Trostberg 18.09.2019 08.10.2019 Grundseminar 14. bis 17.11.2019 in Trostberg

D

e

eil

ir!

„ Di

H

kraf ie gt i n tl

Telefon: 08621 - 988 57 88 www.alice-energie.de

Im Rosendörnchen-Shop gibt es eine Menge nützlicher Helfer und tolle Ideen für Haushalt, Küche und Garten. Frau Mittner, Sie sind Besitzerin des erfolgreichen Unternehmens Rosendörnchen – einer Reinigungsfirma mit Shop und Agentur. Meine ganz profane Frage: Wie bekommt man das als acht-fache Mutter gebacken? Ich wurde einen Tag vor meinem 19. Geburtstag, geplant und gewünscht, zum ersten mal Mutter. Zusammen mit meinem damaligen Ehemann leitete ich unsere Immoblienfirma und kümmerte mich neben meiner Mama-Rolle aktiv um die Beratung unserer Kunden. Sechs Jahre später kam das zweite Kind. Als das dritte Kind unterwegs war, trennten wir uns

und tige für und

Ich fühlte mich wie die bayrische Version der Erin Brockovich. Als Mutter von drei Kindern, ohne Job oder Ausbildung und mit schmalem Geldbeutel hatte Erin eigentlich keine Chance, es je zu etwas zu bringen – und doch hat sie genau das geschafft. Also tat auch ich das, was ich am besten konnte: Anpacken! Zunächst als Putzfrau in einem noblen Privathaushalt am Chiemsee. Hinzu kam, neben weiteren Jobs als Putzfrau, meine Tätigkeit bei der Chiemseeschifffahrt. Dort reinigte ich über Jahre die Schiffe.

drei Kindern eine hefChallenge. Ich tat das Woher schöpft eine zierlimich einzig Richtige che Frau von knapp 1,60 schaltete auf Kampf. Meter diese Kraft?

Hoch hinaus möchte die sympathische Geschäftsfrau nach wie vor… und privat am liebsten mit Ehemann Axel!


Samstag, 17. August 2019

-DIVERSE ANZEIGEN-

meditativ sein! Hört sich fast so an, als wären Sie so etwas wie eine „Putzforscherin“ und Putzen eine Leidenschaft für Sie. Für mich ist es tatsächlich eine gewinnbringende Tätigkeit. Eine Therapie mit Raum für Meditation. Wenn man möchte, kann man während des Putzens sogar mit einer App und Ohrenstöpseln eine neue Sprache lernen und man bewegt sich zudem dabei! Das Ergebnis, die wunderschön saubere Angelika Mittner ist eine sportbegeisterte Powerfrau, ein berufli- Wohnung, ist dabei auch nicht zu verachten. Naja, cher Überflieger und mit Leib und Seele Familienmensch. und wenn man für Rozurück und sendörnchen putzt, dann In mir steckt von Natur aus Reinigen“ mächtig viel Power, aber wurde zur Unternehmerin. bekommt man auch noch nach ein paar Jahren war Dabei überließ ich aber ein gutes Gehalt dafür! ich tatsächlich knapp vor nichts dem Zufall, betrieb dem Burn Out und es kam themenbezogene Marktfor- Ist das gerade eine Stelvor, dass ich beim nächtli- schung, bildete mich sets lenbeschreibung! chen Putzen auf dem Schiff fort und ging aktiv auf Per- Ja, auf jeden Fall! Wir reinigen hochinteressante sonalsuche. einnickte. Institutionen und Objekte von Schauspielern, Politikern und Prominenten und ich freue mich über zahlreiche Bewerber und interessante Kontakte!

Die Rosendörnchen Agentur in Raubling vermittelt Hausmeisterservice und zuverlässige Spezialisten für Reinigung und Pflege privater und geschäftlicher Objekte. Wann gingen Sie mit Rosendörnchen an den Start? Nun, irgendwann bekam ich mit den vielen Jobs und meinen Kindern ein echtes Zeitproblem. Um es kurz zu machen: Ich gründete meine eigene Reinigungsfirma und da ich nicht einschlafen wollte wie Dornröschen, und im Leben durchaus mal Stacheln zeigen musste, nannte ich sie Rosendörnchen. Ich zog mich schweren Herzens aus dem „aktiven

Ach, genau, wir waren bei drei Kindern stehen geblieben… da fehlen doch noch fünf, oder? Ja, ich bin inzwischen wieder glücklich verheiratet, stolze Mama von acht Kindern zwischen 35 und 14 Jahren und Oma von sieben Enkelkindern. Alle lieben sich und wir sind eine tolle Bande! nb

Pfiffiges für den Haushalt & Geschenkideen Unser Shop-Sortiment • nützliche Helfer, pfiffige Ideen für Küche, Haushalt und Garten, auch als Geschenkideen • Beratung von erfahrenen Anwendungs-Profis • ausgefallene Glückwunschkarten, Deko und Accessoires Agentur für haushaltsnahe Dienstleistungen • Vermittlung von zuverlässigen Spezialisten aus allen Sparten rund um das Thema Haushalt Rosenheimer Str. 3 | 83064 Raubling | www.rosendörnchen.com

! rosendoernchenshop


10

Hits for Kids zum Schulanfang

Samstag, 17. August 2019

-DIVERSE ANZEIGEN-

„Aufgaben-Häffte“ für Grundschüler

Hits for Kids zum Schulanfang

Kinderleichte Selbstorganisation und Spaß am Lernen

Foto: 123rf.com

Mit dem GrundschulHausaufgabenheft 19/20 kommen Kinder selbstständig durch das neue Schuljahr. Denn die Lernfreunde des Häfft-Verlages stecken voller nützlicher Planungs-Hilfen. Der Häfft-Verlag als Experte für Schülermedien weiß, wie wichtig gerade in der Grundschule Spaß am Lernen ist. Die Wochen-Seiten bieten breite Spalten für die einzelnen Schultage und eine eigene Fläche für Mitteilungen der Lehrer. Die Datumsbindung spart nicht nur den Eltern pure Zeit. Dazu gibt es nützliche Infos aus dem Bereich Allgemeinwissen, eine Deutschlandkarte und witzige Zeichnungen für kurze Pausen. Die Ferientermine sind be-

Wir verlosen 3 x 1 Grundschul-Häfft-Set: Grundschul-Hausaufgabenheft 19/20 mit Oktavheft und Grundschul-Vokabelheft Englisch. Einfach eine E-Mail an win@blick-punkt.com senden. reits eingetragen, und es bleibt viel Platz für Noten und Stundenpläne. Beim weiteren Liebling unter den Grundschul-Aufgabenhefte hat sich der HäfftVerlag eine weitere besonderheit überlegt: Das Aufgabenheft Farbenfroh A5, bei dem jeder Tag zur besseren Übersicht seine eigene Farbe

hat, erscheint auch mit bunten Lernfreunde Stickernwie immer ohne Datumsbindung und gewährt damit volle zeitliche Flexibilität. Ein transparenter Kunststoff-Umschlag schützt zudem die vier niedlichen Covermotive – verfügbar sowohl im A5- als auch im handlichen A6-Mini-Format.

Spielzeugwelt in Niklasreuth Große Auswahl bei Spielwaren Juffinger

Bitte vor Abreise über Bahnbelegung erkundigen, unabhängig der Öffnungszeiten!

21. September 2019 Kinder Kartschule Jetzt anmelden!

www.blick-punkt.com Die etwas andere Tanzschule

ADTV-Tanzschule

0 80 31 / 38 18 18

mehr unter www.tanzpalast.de

Einstieg ins Welttanzprogramm pro

Spezialkurse: Grundkurs Discofox ab Sonntag

22.09.19

Grundkurs Salsa

15.00-16.00 Uhr

4 x 60 Min. 44

ab Mittwoch 18.09.19

18.30-19.30 Uhr

ab Sonntag

12.00-13.00 Uhr

Grundkurs Salsa Rueda 27.10.19

Grundkurs Bachata ab Samstag

4 x 60 Min. 4 x 60 Min.

21.09.19

15.00-16.00 Uhr

ab Dienstag 24.09.19

18.30-19.30 Uhr

ab Samstag

16.00-17.00 Uhr

Grundkurs Kizomba

4 x 60 Min.

,- e

21.09.19

ab Donnerstag 19.09.19

HOCHZEITSTANZKURS ab Sonntag

22.09.19

ab Montag 16.09.19 21.00-22.30 Uhr ab Sonntag 22.09.19 17.30-19.00 Uhr ab Samstag 28.09.19 17.00-18.30 Uhr

96, -e

Schüler: ab Freitag

20.09.19

44, - e Dancit:

Immer Dienstag von 17.30-18.30 Uhr

8 x 90 Min.

8 x 90 Min. 96,- e

14.00-15.30 Uhr

10 x 60 Min. 100 ,-

nden pperstu p,

Schnu 4 x 60 Min. 44 ideocli ,- e 2 Gratis- z, Hip Hop, V 18.00-19.00 Uhr n derta 4 x 60 Min. für Kin ance, 12.00-13.00 Uhr

Kindertanz: 4 bis 6 Jahre

pro Person

Grundkurs

Grundkurs Tango Argentino 4 x 60 Min. Grundkurs Rock‘n‘Roll

Erwachsene:

4 x 60 Min. Person Grundkurs

Mittwoch 15.00-15.45 Uhr Freitag 16.00-16.45 Uhr

1x w öche für 2 ntlich 2,mona e tlich

D Modern ll a Danceh

Kufsteiner Straße 55 · 83022 Rosenheim

Sie haben einen kleinen Jungbauern zu Hause oder eine kleine Puppenmama und suchen den passenden Traktor oder Puppenwagen? Dann lohnt sich der Besuch bei Spielwaren Juffinger in Niklasreuth! Denn hier gibt es alles, was das Kinderherz begehrt. Ausgewählte Spielsachen bekannter Hersteller, vom Klassiker bis zu den aktuellen Rennern, warten im gemütlichen Laden in Niklasreuth 3. Ob Brett-

Alles, was das Kinderherz begehrt! Pressefoto

spiel oder Tischkicker, Modellfahrzeuge – auch für die Großen – oder Bücher, CDs und Puzzles: Gerne berät man bei Spielwaren Juffinger sachkundig und freundlich. So ist das Geschäft natürlich auch der ideale Anlaufpunkt für alle, die Geschenke für jeden Geldbeutel suchen oder auch ein kleines Mitbringsel für jede Jahreszeit. Spielwaren Juffinger, Niklasreuth 3, Irschenberg, Telefon 0 80 25/9 93 52 52. spielwaren-juffinger.de

So wird der Kindergeburtstag unvergesslich Auch Kids stoßen auf einer Party gerne an – das können sie stilecht mit „Robby Bubble“. Das prickelnde Getränk gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen, „Jungle Party“ ist ein exotischer Mix mit Ananas, Passionsfrucht und Zitrone, „Berry“ enthält den fruchtigen Geschmack von reifen Waldbeeren. Ein großer Spaß und ein Muss auf jeder Kinderparty ist das Basteln. Wie wäre

Für eine unvergessliche Kinderparty sind einige Accessoires unverzichtbar. Foto: djd-k/Robby Bubble/ Pressmaster/Shutterstock

es etwa mit einer Geburtstags-Krone? Viele tolle Bastelanleitungen für die Party findet man unter robby-bubble.de. Die Vorlagen ausdrucken und ausschneiden, den Vornamen in das Namensfeld der Krone eingeben, alles auf Tonpapier aufkleben und entlang der Linie ausschneiden. Anschließend mit Kleber bestreichen und die Teilstücke an den markierten Stellen djd-k zusammenkleben.


Samstag, 17. August 2019

Hits for kids zum Schulanfang

Fitness für Schwangere und Mütter

Zielgerichtetes und effektives Trainingserlebnis für Mamis. Pressefoto Julia Michl bietet mit „Mami Sports“ Spiel- und Bewegungskurse – egal, ob der Bauchzwerg gerade noch unterwegs oder die Geburt schon ein paar Jahre her ist, mit den verschiedenen Mami Sports-Kursen ist für

jede Frau das passende dabei. Doch auch der Nachwuchs kommt nicht zu kurz, mit den Kursen „Babyzeit“ und „Bewegungszwerge“ wollte Julia Michl ein Kursangebot, komplett abgestimmt auf Eltern mit

ihren Kindern, schaffen. Diese sind in verschiedene Altersstufen unterteilt, sodass schon Babys ab drei Monaten im Kurs „Babyzeit“, teilnehmen können. Bei den „Bewegungszwergen“ geht es dann mit den kleinen Laufanfängern schon wilder zu, hier können die Kinder erste Balancier-, Rutsch- und Spielerfahrungen mit Gleichaltrigen sammeln. Alle Kurse finden in der Stollstraße 5 in Rosenheim statt. Ausführliche Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter mamisports.de oder Telefon 01 76/80 74 28 98.

Mehr Power mit der richtigen Ernährung

Vitamine und Spurenelemente sind für die Denkarbeit wichtig

Fragt man Kinder: „Was ist Dein Lieblingsessen?“, lautet die Antwort oft „Pommes“, „Pizza“, „Döner“ oder „Hamburger“. Obst, Gemüse oder Fisch hingegen, stehen ganz weit unten auf der Beliebtheitsskala. Mit dem Schuleintritt steigen die Anforderungen an die Heranwachsenden noch einmal erheblich: Der kindliche Organismus benötigt nicht nur zum Rennen und Spielen, sondern auch zum Lernen und Denken reichlich Energie und einen ausgewogenen Vitalstoffmix, um sich geistig und körperlich gesund zu entwickeln. Ein vollwertiges Frühstück, aus Müsli und Früchten oder Vollkornbrot mit etwas Rohkost ist daher wichtig, bevor die Denkarbeit in der Schule beginnt.

Das gehört in die gesunde Pausenbrot-Box Doch nicht wenige Kinder in Deutschland verlassen ganz ohne Frühstück das Haus. Umso wichtiger ist es dann, die Brotzeitbox auch mit Obst und Gemüse zu befüllen, am besten aus biologischem Anbau. Eine bunt gefüllte Brotbox macht nicht nur Appetit – ein wechselndes Angebot an Obst und Gemüse ist auch wichtig, damit Kinder mit allen Vitaminen und Spurenelementen versorgt sind. Grundschüler können beim Zubereiten des Pausenbrots mithelfen, denn: Selbst gemacht schmeckt noch mal so gut. Außerdem lernt das Kind die Vielfalt an Nahrungsmitteln kennen, wenn es beim Einkaufen dabei ist

-DIVERSE ANZEIGENBewegung, Spiel und Spaß für die ganze Familie! Neue Kurse ab September! Mami Sports mit Babybauch Mami Sports Basic Babyzeit Bewegungszwerge

www.mamisports.de

Infos und Anmeldung unter:

Tel.: 0176-80742898

mamisports@gmx.de

Bücher

Hörspiele ersetzen nicht das Vorlesen

Einfache Bilderbücher anschauen und dabei benennen, was sie sehen, können Eltern schon mit acht bis zwölf Monate alten Kindern. Foto: pixabay Kleinen Kindern ein Hörspiel anzustellen ist kein gleichwertiger Ersatz für das Vorlesen durch Eltern oder andere Familienmitglieder. „Vorlesen beeinflusst den Spracherwerb positiv. Hörspielen fehlt die starke kommunikative Komponente“, erklärte Logopädin Sonja Utikal vom Deutschen Bundesverband für

Logopädie im Apothekenmagazin „Baby und Familie“, Ausgabe 11/18. Beim Lesen könne man kuscheln, den Lesestoff an das Kind anpassen, Passagen wiederholen, Stimmen verändern, über Bilder sprechen. Zweijährige profitieren dann unter anderem davon, wenn Eltern ihnen vorlesen und sie nacherzählen lassen.

Foto: Yarruta_123rf.de

Den Nachwuchs ruhig auch exotische Früchte wie Granatapfel probieren lassen - so wird Obst zum Abenteuer. Foto: djd/LaVita

und exotische Früchte oder Gemüse auswählen darf. Bunt angerichtete, mundgerechte Häppchen regen den gesunden kindlichen Appetit an und süße Fruchtschnitze oder selbst gemachte Müsliriegel laden zum gesunden Naschen und Knabbern ein. Da kann selbst ein Gemüse- und Obstmuffel nicht widerstehen. djd

11

83607 HOLZKIRCHEN Wagnerbreite 7 Tel. 0 80 24 / 30 30 900 www.bio-terra.eu


12

Samstag, 17. August 2019

Spaß – Unterhaltung – Gaumenfreude

Fesch!

Viel Neues auf dem Herbstfest

Fürs Herbstfest richtig „eingeplattelt“

Foto: hö Auf der Loretowiese in Rosenheim sind die baulichen Vorbereitungen für das am 31. August beginnende Herbstfest inzwischen deutlich sichtbar. Aber auch im Hintergrund finden Vorkehrungen statt, dass die Rosenheimer Wiesn wieder zu einem besonderen Erlebnis für Jung und Alt werden kann. So wollen gut 30 Burschen unterschiedlichen Alters mit dabei sein, wenn zum Blasmusikabend am mittleren Wiesnsonntag im Flötzinger-Zelt von

einer kaum überschaubaren Zahl an Schuhplattlern in den Zeltgängen die „Ambosspolka“ geplattelt wird. Den dafür notwendigen Unterricht bekamen sie in den letzten Wochen vom Trachtenverein „D‘Innviertler“ Rosenheim. Das eine oder andere Hemd wurde durchgeschwitzt, doch der Aufwand hat sich gelohnt. Unser Bild zeigt die bunt gemischte Teilnehmerschar, die gespannt dem Blasmusikabend entgegenfiebert.

Morgen Charivari am in den Tag rt – der beste Sta

Foto: okk In zwei Wochen ist wieder Herbstfest-Zeit! Unter den 67 Betrieben sind heuer neun neue: das „Dschungel Camp“, das „Daemonium“, das „9D Action Cinema“, das „Magic Game“, das

Mit Franca Lieb & Andi Nickl

Montag bis Frei tag zwischen 5 un d 9 Uhr

Regional 96,7 • Rosenheim 92,3 • Wasserburg 100,6 Inntal 104,2 • Chiemsee 104,2 • Kabel 99,5 / 91,35

„Abenteuerland“, die „Bayrische Gaudi“ und „Mr. Gravity“, bei den Schmankerln „Luxi’s Original Spreewaldgurken“ und „Süßwaren Weiss“. Ein flüchtiger Blick hinter die Kulissen... Das „Dschungel Camp“ ist ausgestattet mit den neuesten Spaßeffekten und einem Action-Laufparcour. Die Besucher erkunden mehrere Höhlen und absolvieren Dschungelprüfungen. Das „Daemonium“ ist die erste mobile Geisterbahn der Welt: Die Besucher gruseln sich in Personenzügen mit vier zusammenhängenden, frei drehbaren Gondeln, auf Wunsch auch mit VR-Brille. Das „9D Action Cinema“ ist geeignet für alle Altersklassen und begeistert Groß und Klein mit tollen und lustigen Effekten. Die Kinosessel bewegen sich synchron zu jedem der über 200 Filme. Die hochmoderne Anlage ist nicht mit einem Simulator zu vergleichen, da weitaus mehr Effekte eingebunden sind. „Magic Game“ ist ein spannendes Geschicklichkeitsspiel für die kleinen Gäste. Auf einem Rondell werden bunte Bälle mit verschiedenen Punktwerten in die Luft gewirbelt. Im „Abenteuerland“ sind die Fahrzeuge exklusiv nach zehn verschiedenen Themen gestaltet. Mit Polizei, Feuer-

wehr, Motorrädern und zwei großen LKW sind die wichtigsten Fahrzeuge vertreten. Das „Bayrische Gaudi“ begeistert jedermann, ob Jung oder Alt. Je nach Alter kann der Klopfer seine Auswahl treffen, selbst Kinder können sich beweisen und so hat jeder seinen Spass. „Mr. Gravity“ ist eine rotierende Platte, die mit 20 nach innen zeigenden Sitzplätzen ausgestattet ist. Sie steigt bis zu 18 Meter in die Höhe und kann mit oder gegen den Uhrzeigersinn beschleunigen. Die Platte neigt sich während der Fahrt um bis zu 90 Grad steil in die Höhe. Bei „Luxi’s Original Spreewaldgurken“ gibt es Essiggurken in verschiedensten Geschmacksrichtungen. Sei es die Gewürzgurke, Knoblauchgurke, Senfgurke, Salzgurke oder Gurke mit Mangogeschmack, es wird deftig. Und „Süßwaren Weiss“ hat gebrannte Nüsse in verschiedensten Variationen am Seiteneingang beim Flötzinger Biergarten. Außerdem wieder dabei: „Der Original Rotor“ und das „Kasperl-Theater“. Das Herbstfest dauert vom 31. August bis zum 15. September. Die Öffnungszeiten sind am Samstag, 31. August, von 12 Uhr bis 23.30 Uhr, ansonsten montags bis samstags 11 Uhr bis 23.30 Uhr und sonntags von 10 Uhr bis 23.30 Uhr. okk


13

Samstag, 17. August 2019

Zigaretten, Pfeife & Co.: Konsum vor allem bei Senioren drastisch gestiegen Abschreckende Präventionskampagnen, ein Rauchverbot in öffentlichen Einrichtungen, gestiegene Tabakpreise: All das hält die Generation 55 plus offenbar nicht vom zwanghaften Griff zu Zigarette, Pfeife & Co. ab. Zwar sinkt auch bei den Älteren die Zahl der Alltagsraucher im Allgemeinen, die Zahl der Exzessiv-Raucher aber hat laut aktueller Daten der KKH Kaufmännische Krankenkasse drastisch zugenommen. So wurden im Jahr 2017 rund 50 000 Versicherte im Alter von 55 bis 79 Jahren wegen Tabakabhängigkeit, Entzugserscheinungen, eines akuten Tabakrausches oder psychischer Probleme aufgrund von Tabak ärztlich behandelt. Das sind 130 Prozent mehr als noch 2007. Den größten Anstieg, nämlich um das Dreifache, verbuchte die KKH bei den 65bis 69-jährigen Frauen. Den größten Anteil an Exzessiv-Rauchern gab es hin-

gegen unter den 60- bis 64jährigen Männern: Rund jeder Achte war betroffen. Zum Vergleich: Im Bundesdurchschnitt war es jeder Elfte. Michael Falkenstein, Experte für Suchtfragen bei der KKH, schätzt, dass die Dunkelziffer noch weitaus höher ist, denn die Daten erfassen nur ärztlich behandelten Tabakmissbrauch. Die Gründe, warum gerade im Seniorenalter nicht nur der riskante Alkohol-, sondern auch der exzessive Tabakkonsum steigt, sind vielfältig. Zum einen ist die heute ältere Generation in einer Zeit aufgewachsen, als das Rauchen als selbstverständlich galt, zum anderen leben viele Senioren einsam und isoliert: Früher waren sie im Job unentbehrlich, heute fühlen sie sich nicht mehr gebraucht. Der Partner ist darüber hinaus vielleicht schon gestorben, die Angehörigen leben weit entfernt, Freunde und enge Bekannte fehlen.

Die Zigarette dient dann häufig als Mittel zur Kommunikation, um etwa vor Restaurants und Kneipen mit Gleichgesinnten in Kontakt zu kommen. Bei den Mitfünfzigern, die noch im Berufsleben stehen, ist das Rauchen wiederum oftmals ein Mittel zum Stressabbau. „Süchte im Alter auch als solche zu erkennen, ist sehr schwierig“, erläutert Falkenstein. Das Rauchen etwa werde dann von vielen als etwas akzeptiert, was eben nicht mehr zu ändern ist. Darüber hinaus bleibt häufig unerkannt, welche gesundheitlichen Folgen der Griff zur Zigarette hat. Schäden wie etwa die Abnahme der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit, eine erhöhte Anfälligkeit für Infektionen, anhaltende Müdigkeit oder Schwindelanfälle werden häufiger dem zunehmenden Alter zugeschrieben als etwa dem Tabakkonsum. „Viele

Foto: pixabay glauben auch, dass es sich im Alter nicht mehr lohnt, mit dem Rauchen aufzuhören“, sagt Falkenstein, doch das sei falsch. Selbst wer erst als über 60Jähriger auf Zigaretten verzichtet, senkt das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen bereits innerhalb weniger Jahre erheblich. Das fanden Wissenschaftler des Deut-

schen Krebsforschungszentrums in einer Analyse heraus, die mehr als eine halbe Million Menschen ab 60 Jahren aus Europa und den USA einbezog. Demnach sank das Risiko für eine Herz-Kreislauferkrankung schon in den ersten fünf Jahren nach der letzten Zigarette messbar – auch bei Menschen, die das Rauchen erst nach ihrem 60. Geburtstag aufgaben. Je länger allerdings der Rauchstopp zurücklag, desto niedriger war auch das Risiko, an einem Herzinfarkt oder Schlaganfall zu sterben. Falkenstein gibt darüber hinaus zu bedenken, dass Tabaksüchtige nicht nur ihre eigene Gesundheit aufs Spiel setzen, sondern auch diejenigen gefährden, die passiv mitrauchen: „Eltern und Großeltern sollten vor allem ihre Kinder und Enkel schützen und mit gutem Beispiel vorangehen, indem sie gar nicht erst rauchen oder schnellstmöglichst aufhören.

Medizin

ANZEIGE

Nervenschmerzen mit Begleiterscheinungen wie

Brennen, Kribbeln, Taubheitsgefühle? Natürliche Arzneitropfen versprechen Hoffnung bei Nervenschmerzen

Brennende Schmerzen in Beinen und Füßen. Ein Gefühl, als würde man in einem Ameisenhaufen stehen. Diese Symptome treten häufig als Begleiterscheinungen von Nervenschmerzen (Neuralgien) auf. Ein rezeptfreies Arzneimittel mit 5-fach-Wirkkomplex bekämpft Nervenschmerzen wirksam (Restaxil, Apotheke). Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Nervenschmerzen. Besonders häufig sind Diabetes-Patienten betroffen. Bei ihnen werden Schmerzen oftmals auch von Empfindungsstörungen wie Brennen, Kribbeln oder Taubheitsgefühlen in Beinen und Füßen begleitet. Diese Beschwerden bereiten Betroffenen oft schlaflose Nächte. Bisher griffen viele von ihnen zu herkömmlichen Schmerzmitteln. Doch diese wirken bei Nervenschmerzen oft kaum, wie auch Mediziner der Deutschen Gesellschaft für Neurologie bestätigen.1 Mit einem Arzneimittel namens Restaxil (Apotheke), das speziell zur Behandlung von Nerven-

bei der Behandlung von brennenden Schmerzen in den Füßen bewährt.

Nervenschmerzen in den Füßen können von verschiedenen Arten von Missempfindungen begleitet werden

schmerzen entwickelt wurde, können diese Schmerzen wirksam bekämpft werden. 5-fach-Wirkkomplex überzeugt In Restaxil steckt die Kraft aus fünf Arzneipflanzen, die sich bei Nerven-

schmerzen bewährt haben – ein außergewöhnlicher 5-fach-Wirkkomplex. So setzt Gelsemium sempervirens laut Arzneimittelbild im zentralen Nervensystem an und wird bei Schmerzen am ganzen Körper eingesetzt. Iris versicolor hat sich z. B.

Entscheidende Vorteile: gute Verträglichkeit und Tropfenform Besonders Diabetes-Patienten, die ohnehin schon viele Medikamente nehmen müssen, profitieren mit Restaxil von einem Arzneimittel, das sowohl wirksam als auch gut verträglich ist. Restaxil hat keinerlei bekannte Neben- oder Wechselwirkungen und schlägt auch nicht auf den Magen. Dank der Tropfenform können die Inhaltsstoffe direkt über die Schleimhäute im Mund aufgenommen werden. Weiterer Pluspunkt: Je nach Verlaufsform und Stärke der Schmerzen lässt sich Restaxil individuell dosieren. Für Ihren Apotheker:

(PZN 12895108)

¹www.dgn.org/leitlinien/2373-ll62-2019-pharmakologisch-nicht-interventionelle-therapie-chronisch-neuropathischer-schmerzen, Abgerufen: 01.07.2019 • Abbildungen Betroffenen nachempfunden RESTAXIL. Wirkstoffe: Gelsemium sempervirens Dil. D2, Spigelia anthelmia Dil. D2, Iris versicolor Dil. D2, Cyclamen purpurascens Dil. D3, Cimicifuga racemosa Dil. D2. Homöopathisches Arzneimittel bei Neuralgien (Nervenschmerzen). www.restaxil.de • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. • Restaxil GmbH, 82166 Gräfelfing


14

Fesch zur Wiesn

Samstag, 17. August 2019

-DIVERSE ANZEIGENFoto: pixabay

Dirndl aus dem Chiemgau In Übersee am Chiemsee, gleich neben der großen, roten Backsteinkirche, ist das Traditionshaus Chiemseer Dirndl & Tracht zu finden. Die Firma besteht seit über 90 Jahren und wird bereits in der vierten Generation geführt. Zweimal jährlich kreiert das Unternehmen neue Dirndlkollektionen. Vom Entwurf bis hin zur handwerklichen Fertigung entstehen die Dirndl im eigenen Haus in Übersee. Durch den Direktverkauf ohne Zwischenhändler findet man qualitativ hochwertige Dirndl zu fairen Preisen. Die große Auswahl lässt keine Wünsche offen: Von klassisch bis frech, kurz oder lang, hier ist für jeden Dirndl-

Fesch zur Wiesn BESTES HÄFT ENGESC TRACHT I DER BE FRAGE USERUM este.de von rosenh

eimsb

Foto: Wolfgang Gasser typ etwas dabei. Aber auch Kinder und Herren kommen auf ihre Kosten. Die geräumige Herrenabteilung bietet eine große Auswahl an kurzen Lederhosen, Bundhosen, Jankern, Haferlschuhen,

Trachtenanzügen und allem, was zum perfekten Trachtenoutfit nicht fehlen darf. Chiemseer Dirndl & Tracht, Dorfstraße 19, 83236 Übersee am Chiemsee.

Die Tracht ist wieder salonfähig

Seit 50 Jahren Ihr Fachgeschäft

Dirnaichner oHG

83098 Brannenburg • www.trachten-gach.de

Bei der Tracht wird wieder verstärkt Wert auf Echtheit und Originalität gelegt. Die Zeiten der rotweiß karierten Hemden aus Polyester und der Billig-Lederhosen aus fernöstlicher Kinderarbeit sind jetzt endgültig vorbei. Vor allem die jüngere Generation hat ein neues Traditionsbewusstsein für sich entdeckt und das wird auch durch Tragen der echten Tracht nach außen gezeigt. Dieser Trend kommt auch wieder dem loka-

...das Original

GRÖSSTER TRACHTENHERSTELLER IN DER REGION - Verkauf ab Werk -

Trachten für die ganze Familie Mühlbauerstraße 3 - 84453 Mühldorf a. Inn Tel. +49 (0)8631 166 05-41

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9-18 Uhr Sa. 9-14 Uhr www.countryline-werksverkauf.de

len, kleinen Fachgeschäften zugute, denn die echte Hirschlederne oder das hochwertige Dirndl kauft man nicht im Internet oder im vorstädtischen Outletcenter. Die Tracht ist wieder salonfähig geworden und nicht nur zur Wiesn oder

dem Waldfest tragbar, auch ganz viele Hochzeiten, Familienfeiern oder der Schulabschluss stehen im Zeichen der Tracht und fesch sans allemal, die feschen Dirndl und die schneidigen Burschen. Trachten Gach, Kirchenstr. 2, 83098 Brannenburg.


Samstag, 17. August 2019

Fesch zur Wiesn

15

-DIVERSE ANZEIGEN-

Inntaler Trachtenwelt – offizieller Ausstatter der Miss Herbstfest 2019 Auch dieses Jahr war die Inntaler Trachtenwelt wieder Ausstatter bei der Miss Herbstfest. Begleitet und eingekleidet wurden Sabrina Zehrer und Christine Plank über die letzten Wochen von Marion Herrmann, Filialleitung der Inntaler Trachtenwelt in Kolbermoor. Sabrina Zehrer wurde am Freitag zur Miss Herbstfest 2019 in Bad Feilnbach gekürt. Wie hier im Bild zu sehen, präsentiert Marion Herrmann stolz ihre Mädels in Dirndl von Glanz und Zauber, erhältlich in der Inntaler Trachtenwelt. Verkaufen mit Herz Marion Herrmann und Angelina Beer sind viel in den Showrooms der Trachtenmodehändler und auf Messen unterwegs – immer auf der Suche nach neuen Trends. Dabei kann sich In-

v.l.: Marion Herrmann (Filialleitung Kolbermoor), Sabrina Zehrer (Siegerin Miss Herbstfest 2019), Christine Plank (Finalistin) Foto: Inntaler Trachtenwelt

haber Peter Mittermaier auf den in über zehn Jahren gewachsenen Stamm an Händlern seines Vertrauens verlassen. Hersteller wie Wenger, Hammerschmid, Country Line, Kinga Mathe, Berwin und Wolff, Krüger und viele mehr gehören zu den Lieferanten der Inntaler Trachtenwelt. Ob Dirndl, Lederhose oder Janker: So ein Stück Tracht ist auch ein Stück fürs Leben, an dem man lange Freude hat. Mit Leib und Seele haben die Mitarbeiterinnen sich der Tracht verschrieben und haben immer ein ganz bestimmtes Ziel vor Augen: Die neue Tracht muss zum Typ der Kunden passen.

DIRNDL AUS EIGENER HERSTELLUNG

Inntaler

Dorfstr. 19 - 83236 Übersee am Chiemsee - NUR gegenüber der großen Kirche Tel. 08642/998 - www.chiemseer-dirndl.de

www.blick-punkt.com

Trachtenwelt

Unser Gwand verbindet – Tradition und Lebensgefühl Überzeugen Sie sich von unserem vielfältigen Angebot an traditioneller Tracht in unseren Filialen: 85599 Parsdorf Heimstettner Str. 1, ggü. Segmüller

83059 Kolbermoor/RO Rosenheimer Str. 74, am Aicherpark

82467 Garmisch-P. Zugspitzstr. 39

83278 Traustein Rupertistr. 32

84489 Burghausen Burgkirchener Str. 70

83451 Piding Lattenbergstr. 7

www.inntaler-trachtenwelt.de


16

Samstag, 17. August 2019

Suchtberatung:

Zeugen gesucht

Mehrere Brände lassen auf Brandstiftung schließen Am Morgen des 26. Juli stand das Vereinsheim des Tennisclubs in Bernau in Flammen. Für die Kripo Rosenheim steht inzwischen fest, dass das Feuer mutwillig gelegt wurde. In den Wochen zuvor war es im Ort bereits mehrfach zu kleineren Brandlegungen gekommen, die möglicherweise in Verbindung stehen könnten. Die Kripo Rosenheim und die Polizeiinspektion Prien a. Ch. führen die Untersuchungen in den vier Fällen und bitten dabei auch um Hinweise aus der Bevölkerung. Mindestens 100 000 Euro Sachschaden, zum Glück aber keine Verletzten lautete am frühen Morgen des 26. Juli die Bilanz nach dem Brand des Vereinsheims des Tennisclubs in der Pankoferstraße. Bereits zu Beginn der kriminalpolizeilichen Untersuchungen ergaben sich für die Brandfahnder der Kripo Rosenheim Indizien für eine Brandstiftung. In Zusammenarbeit mit Experten des Bayerischen Landeskriminalamts konnten diese Verdachtsmomente jetzt so weit erhärtet werden, dass für die Ermittler als Brandursache eine vorsätzliche Brandstiftung fest steht. Eine „heiße Spur“ zu dem oder den Tätern ergab sich bis jetzt aber noch nicht. Es besteht der Verdacht, dass der Brand des Vereinsheims mit weiteren Brandlegungen in Verbindung steht, die seit Anfang Juni im Ortsgebiet von Bernau festgestellt wurden: Vom 9. auf den 10. Juni war im

Farbinger Weg versucht worden, eine Hecke in Brand zu setzten. Das Feuer war damals von alleine erloschen, der Sachschaden gering. Im Zeitraum vom Abend des 25. Juni bis zum späten Nachmittag des 27. Juni waren am Jugendtreff in der Buchenstraße die Bretter einer Holzhütte und die Außenfassade des dortigen Containers durch Brandlegung beschädigt worden. In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli war in der Eschenstraße versucht worden, einen abgestellten VW Bus in Brand zu setzen. Das Feuer war aber offenbar erloschen, ehe das Fahrzeug vollends in Brand geraten konnte. An dem Pkw entstand dennoch erheblicher Sachschaden. Die Ermittler des Fachkommissariats K1 der Kripo Rosenheim und die Polizeiinspektion Prien a. Ch. arbeiten bei der Klärung der Fälle eng zusammen und halten Tatzusammenhänge für denkbar, wenn nicht gar für wahrscheinlich. Die Polizei bittet dabei auch die Bevölkerung um Mithilfe: Wer kann der Polizei sachdienliche Hinweise zu den Fällen geben? Wem fielen zu den Tatzeiten im Bereich der Brandorte verdächtige Personen auf? Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0 80 31/20 00 bei der Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim oder unter der Telefon 0 8 051/9 05 70 bei der Polizeiinspektion Prien zu melden.

www.blick-punkt.com

Rückblick in die „Goldenen 20er Jahre“ und herzergreifende Geschichten über drei entzückende Ü-100 Frauen und wie schön das „Alt werden“ sein kann. Mehr dazu im Wendelsteinkalender 2020. Übrigens wieder mit Rätsel und attraktiven Preisen – schnell mitmachen! chäftsstellen schriftenhandel, in den Ges Erhältlich im Buch- und Zeit 31/213-172 080 er unt isch fon tele der OVB Heimatzeitungen, w.wendelsteinkalender.de sowie im Internet unter ww

Neue Medien – Fluch und Segen?

Was ist unter Jugendlichen „hip“? Was ist aktuell? Welche Gefahren, aber auch welche Chancen eröffnen neue Medien? Darüber informiert Christian Bauer, Präventionsexperte der Fachambulanz für Suchterkrankungen des Diakonisches Werkes Rosenheim e. V. Neben Facebook, WhatsApp, Instagram, TikTok und Snapchat ist vor allem das Shooter-Survival-Game „Fortnite“ unter Jugendlichen beliebt, das bereits Ende November bei über 200 Millionen Spielern Anklang fand. 97 bis 99 % der Jugendlichen nutzen ein Smartphone, Tablet PC oder TV mit Internet. Mit 76 % ist das Handy der häufigste Zugangsweg ins Internet.

Jugendliche organisieren ihre Lebenswelt heutzutage sehr medial; Geburtstage und Hausaufgaben werden online arrangiert. Ebenso werden Auseinandersetzungen geführt. Die ständige Verfügbarkeit verursacht aber auch Stress und die Angst, etwas zu verpassen, verstärkt den Zustand. Wann spricht man von Sucht? In Bezug auf Medien wird Sucht im aktuellen ICD 10 noch nicht erwähnt, dies wird in der nächsten Ausgabe anders sein. Generell sollte man individuell auf das Leben der Kinder und Jugendlichen eingehen, welche Ziele und Interessen sie verfolgen und kritisch die mediale Entwicklung betrachten. Um die Mediennutzung im Blick zu haben, können Eltern mit ihren Kindern Ver-

einbarungen wie „kein Handy im Schlafzimmer“ oder ein „Wochenzeitkontingent“ vereinbaren. Sowohl privat als auch in der Kinder- und Jugendarbeit gilt zu beobachten, was das Kind außer Internet und Medienkonsum erlebt und wie der Alltag bewältigt wird. Ehrliches Interesse für die von Medien geprägte Lebenswelt, ist der Schlüssel zum Erfolg und verhilft dazu, am Ball bleiben zu können. Interessierte oder Hilfesuchende sowie Institutionen und Personen, die medienpräventiv tätig sind oder werden wollen, wenden sich für weitere Informationen gerne an die Fachambulanz für Suchterkrankungen: diaLog, Kufsteiner Str. 55, 83022 Rosenheim, Rufnummer 0 80 31/35 62 80.

Wer baut das schönste Vogelhaus? WEKO eröffnet zweite Runde „Nistkästen-Wettbewerb“

Pünktlich vor der Futtersaison im Winter startet WEKO in Rosenheim mit einer weiteren Aktion zur Unterstützung des Naturund Artenschutzes. Nachdem bereits im Juni die Kunden zum Bau von Nistkästen für die heimischen Vögel aufgerufen und die schönsten davon prämiert wurden, geht es jetzt in die zweite Runde der Aktion. Bis zum 28. September haben Sie Zeit, ein Futterhäuschen für den kommenden Winter zu bauen. Von der „Villa Kunterbunt“ bis zum Futterhäus-

Foto:WEKO chen im alpenländischen Stil, alles ist erlaubt. Wichtig dabei ist laut Landesbund für Vogelschutz in Bayern e. V. (LBV) nur, dass folgende Kriterien unbedingt zu beachten sind: Beim Bau eines Futterhauses sollte darauf geachtet werden, dass es leicht zu reinigen ist und dass der Kot nicht mit dem Futter in Berührung kommt, um das Ausbreiten von Krankheiten zu verhindern. Mehrere kleinere Futterstellen reduzieren den Infektionsdruck. Vögel lieben die freie Sicht. So können sie rechtzeitig reagieren, falls ein Sperber die Futterstelle nach Beute absucht. Natürlich prämiert WEKO die fünf schönsten Vogelfut-

terhäuser mit Warengutscheinen im Wert von 100 bis 500 Euro. Als Dankeschön gibt es für jedes abgegebene Häuschen, welches den Kriterien entspricht, einen WEKO-Warengutschein im Wert von 25 Euro. Dabei besteht die Jury ausschließlich aus WEKO-Kunden. In der Woche vom 30. September bis 5. Oktober haben alle Kunden die Möglichkeit, für ihren persönlichen Favoriten abzustimmen. Die Futterhäuschen werden im Anschluss auf dem WEKO-Gelände aufgestellt und die Vögel über den Winter gefüttert. Also, worauf warten Sie? Futterhäuschen ausdenken, Material besorgen und losbauen!


17

Samstag, 17. August 2019

Pilgerreise von Neubeuern nach Basilika Absam:

Erste Fahrt des BRK Herzenswunsch Hospizmobil Rosenheim

Das Herzenswunsch Hospizmobil war das erste Mal im Einsatz und hat einer todkranken Patientin ihren letzten großen Wunsch erfüllt: eine Pilgerreise. Foto: BRK Heidrun ist 56 Jahre alt und unheilbar an Krebs erkrankt. Sie war begeisterte Pilgerin und wünschte sich, noch einmal „unterwegs“ zu sein. Die Schwierigkeit: Sie ist auf einen Rollstuhl bzw. liegenden Transport angewiesen. Der Wunsch, „noch einmal gemeinsam mit Freunden und Familie zu pilgern“, war die erste Fahrt des Herzenswunsch Hospizmobils des Bayerischen Roten Kreuzes in Rosenheim. Durch die Medien wurden der Hausarzt sowie die Familie auf das neue Projekt des Bayerischen Roten Kreuzes aufmerksam und füllten sogleich die Wunschanmeldung aus. Der ursprüngliche Wunsch sollte über den Jakobsweg nach Santiago de Compostela führen, dieser war aber aufgrund ihres Krankheitsbildes nicht mehr durchführbar. Das Herzenswunsch-Gremium beriet sich, klärte medizinische

Probleme und mögliche Hindernisse und entschied: Heidruns Wunsch „zu pilgern“ kann erfüllt werden! Sofort begann das Team Herzenswunsch mit der Planung. Ein Jakobsweg sollte es sein und auch von zu Hause aus sollte es losgehen. Schnell war ein grober Wegplan erstellt, der nach und nach auf die Bedürfnisse und Möglichkeiten für Heidrun abgestimmt wurde. Die Pilgertruppe aus Familie, Freunden und Rotkreuz-Mitarbeitern traf sich in Neubeuern und startet in Richtung Basilika Absam, dem Ziel der Reise. Verschiedene Stationen wurden entweder zu Fuß oder mit dem Herzenswunschmobil erreicht. Sei es Windshausen, Kloster Reisach, Kirche Mariastein, Kleinsöll, Kloster Schwaz oder Maria Larch Kapelle, überall wurde die Gruppe herzlich und interessiert empfangen. Jeder Reisende sowie auch das Hospizmobil hatten einen angefertigten

Pilgerpass, in dem sie an jeder Station einen Stempel bekamen. Eine Jakobsweg-Weisheit sagt aus: „Der Weg gibt dir nicht das, was du willst, sondern das, was du brauchst.“ Auch dies war auf der Reise zu jedem Moment deutlich spürbar. Vor allem der starke Zusammenhalt aller Beteiligten. Es ging bergauf und bergab, über Feldwege und Schotterstraßen. Einzig durch die Gemeinschaft konnte das Ziel zusammen erreicht werden! Zum Abschluss fuhr die Gruppe mit dem Schiff auf dem Achensee und ließ die Reise noch mal Revue passieren. Hier wurde das Team des Roten Kreuzes positiv überrascht, als Heidrun ihnen erzählte, dass eine Schifffahrt ebenfalls noch ein Herzenswunsch gewesen sei. Die Eindrücke der Pilgerreise beschäftigt das Team des Herzenswunsch Hospizmobils nach Ankunft in Rosenheim noch sehr. Sie waren berührt, nachdenklich aber auch sehr dankbar, ein Teil dieser Reise gewesen zu sein. Für sie und alle Beteiligten an diesem Projekt steht fest: Das Herzenswunsch Hospizmobil ist eine wichtige Herzensangelegenheit. Weitere Informationen zum BRK-Herzenswunsch Hospizmobil gibt es unter brk-rosenheim.de/ herzenswunsch.

Landkreis

Besuchsdienst braucht Verstärkung Wer im Krankenhaus liegt, freut sich über Besuch und besonders Kinder sehnen sich nach Aufmunterung und Ablenkung. Der Besuchsdienst „Kind im Krankenhaus“ des Kinderschutzbundes an der Schön Klinik Vogtareuth sucht deshalb engagierte Ehrenamtliche. In der auf Neuropädiatrie und Kinderorthopädie spezialisier-

ten Klinik werden die kleinen Patienten oft monatelang behandelt, da fällt es den Angehörigen manchmal schwer, das Kind regelmäßig zu besuchen. Die Damen des ehrenamtlichen Besuchsdienstes unterstützen durch ihre Zuwendung den Behandlungserfolg, indem sie Zeit mit den Kindern verbringen, Zuhören, Vorlesen und mit ih-

nen spielen. Auch Zeit für kollegialen Austausch und Supervision sollten Interessierte mitbringen. Weitere Informationen beim Kinderschutzbund Rosenheim unter Telefon 08031/ 1 29 29, E-Mail: info@kinderschutzbundrosenheim.de und online unter kinderschutzbundrosenheim.de.

Lassen Sie keine Zeit vergehen!

Anzeigenschluss Mittwoch 17 Uhr!

Tel.: 08031/1816818

www.blick-punkt.com


18/19

Willkommen in Unterreit

-DIVERSE ANZEIGEN-

Familienleben im Hügelland des

Willkommen in Unterreit

„Gefällt mir“ auf

facebook.com/BlickpunktRosenheim

Nutzfahrzeuge Nutzfahrzeuge aller Klassen Marken Typen

Wartung Reparatur Ein-/Umbau

Fahrzeugbau Sandstrahlen Lackieren

Hydraulik

Schlauchpressungen

1500 verschiedene Pressungen auf Lager

Anlagen

83567 Unterreit · Unterbierwang 7 Tel. (0 80 74) 91 76 76 Fax (0 80 74) 91 76 67 www.held-nutzfahrzeuge.de

Zwischen Wasserburg und Mühldorf, inmitten von Wiesen, Feldern, Wäldern und den Inntalhügeln, liegt die beschauliche Gemeinde Unterreit. Hier scheint die Welt noch richtig in Ordnung, hier wird gemeinschaftliches Miteinander gelebt, jeder kennt jeden und der Begriff „Heimat“ könnte mit Unterreit eine bildgewordene Beschreibung finden. Das Gebiet der heutigen Gemeinde ist schon seit dem Mittelalter besiedelt.

Treten Sie ein in die beschauliche Gemeinde Unterreit!

Mit Liebe zum Detail werden die Häuser und Grundstücke gepflegt. Fotos: Stefanie Gegenfurtner

aufwachsen. Unterreit ist eine reine Wohngemeinde, ohne große Industrie, dafür mit viel Natur und in die Städte ist es nicht weit. Hier leben viele Pendler, die das genießen.“ Familienfreundlich ist die große Überschrift in Unterreit. In der Gemeinde selbst und vor allem im nahegelegenen Verwaltungssitz Gars gibt es von A wie Ärzte und Apotheken über K wie Kindergarten bis V wie Versicherungsagenturen alles, was ein modernes Leben auf dem Land voraussetzt. Auch die Vereinswelt in Unterreit – 24 Vereine an der Zahl – ist breit aufgestellt, Gemeinschaft wird ganz großgeschrieben, hier kön-

Mit dem Gemeindeedikt von 1818 entstand die heute dem Landkreis Mühldorf zugehörige Ortschaft im Zuge der bayerischen Verwaltungsreformen Anfang des 19. Jahrhunderts. Gute 150 Jahre später, im Frühjahr des Jahres 1971, wurden die bis dahin selbständigen Gemeinden Elsbeth, Grünthal und Wang zur Gemeinde Unterreit zusammengefasst, heute gehört sie zur Verwaltungsgemeinschaft Gars am Inn und etwas über 1 700 Einwohner nennen dieses lauschige Fleckchen Erde ihr Zuhause. Unzählige Weiler und Höfe erstrecken sich über 32 Unterreiter Quadratkilometer und sorgen dafür, dass die Gemeinde offiziell 75 Ortsteile hat – die drei großen heißen Unterreit, Grünthal und Wang.

ren ist und in seinem Amt seit fast 30 Jahren die Geschicke der Gemeinde lenkt, kommt es wie aus der Pistole: „Es ist einfach Heimat! Hier kann man glücklich

Landleben wie aus dem Bilderbuch Fragt man den Unterreiter Bürgermeister Gerhard Forstmeier, der dort gebo-

Die Kirche St. Ägidius ist ein spätgotischer Bau mit prächtigem barockem Hochaltar aus dem Jahre 1677. Hier gab es einen Leonhardi-Umritt mit folgender Besonderheit: Die Pferde werden zur Segnung durch zwei gegenüberliegende Seitenportale im rückwärtigen Teil des Kirchenschiffes geführt.


Samstag, 17. August 2019

Inn – Willkommen in Unterreit

nen Hobbyherzen höher schlagen Für Fußball, Radeln und diverse andere Sportarten steht der FC Grünthal 1966 e. V. bereit, man kann Laientheater spielen (und erleben), Eisschützen, Brief-

taubenfans und Senioren sind neben vielem anderen in Vereinigungen organisiert, genau wie die Freiwillige Feuerwehr, die in den Ortsteilen Wang, Grünthal und Elsbeth aktiv ist. 165 Gewer-

WIR brauchen DICH ALS:

PHYSIO

THERAPEUT (M/W/D) Festanstellung Teil- oder Vollzeit

Wir freuen uns auf deine Bewerbung unter: info@therapiezentrum-unterreit.de

Tel. 0 80 73 - 91 54 49

bebetriebe sind im Gemeindegebiet angesiedelt, um alles nutzen und mitmachen zu können, brauchen die Unterreiter allerdings einen fahrbaren Untersatz. Allein schon, um einen der nahe-

gelegenen „Hotspots“ der Gegend, den Wildfreizeitpark und Waldseilgarten Oberreith zu besuchen. Facettenreicher Freizeitspaß für alle Wunderschön eingebettet in die malerische Landschaft liegt diese Freizeitattraktion für Groß und Klein, die sowohl Einheimische wie auch Touristen gleichermaßen anzieht. Hier kann man schier grenzenlos spielen, im Waldseilgarten klettern, mit dem Bogen schießen, viele einheimische Tiere aus nächster Nähe erleben, mit dem Mega Fox in einer Höhe von 35 Metern eine abenteuerliche Seilfahrt über den Wildpark wagen, die Sternwarte besuchen oder den Falkner und seine Greifvögel besuchen und bestaunen. Wer ein Faible für Kirchenarchitektur hat, sollte

unbedingt der römischkatholischen Pfarrkirche St. Andreas im Ortsteil Grünthal einen Besuch abstatten. Der sechsgeschossige spätgotische Turm, um 1450 aus Tuffstein und Nagelfluh erbaut und 1720 mit einer barocken Dachzwiebel verschönert, ist eine schon von weitem sichtbare Besonderheit, die ins einschiffige Langhaus der Kirche lockt. Der neubarocke Stil des Kirchenschiffs, das den spätgotischen Vorgänger Ende des 19. Jahrhunderts ersetzte, besticht durch einen farbenprächtigen Innenraum und noch original barocke Einrichtung wie den Hochaltar und die Kanzel. Sehens- und besuchenswert, genau wie das Kloster St. Theresa in Stadl, andere historische Bauten und sehr alte Höfe, die sich über das gesamte Unterreiter Gemeindegebiet verteilt finden. Die Zukunft gehört den Familien Unterreit, gewachsen aus einer rein landwirtschaftlich orientierten Gemeinde, ist ein liebens- und lebenswertes Stück Oberbayern, das wie gemacht ist für junge Familien. Deshalb legt man von offizieller Seite auch Wert darauf, dass ausgewiesene Bauplätze zu erschwinglichen Preisen in erster Linie an Einheimische gehen. Gefragt nach seinem Wunsch für die Zukunft der Gemeinde, antwortet deshalb auch Gerhard Forstmeier, der nach 30 Jahren 2020 in den verdienten „Bürgermeisterruhestand“ gehen wird: „Wir sind eine sehr familiäre Gemeinde. Unterreit soll erhalten bleiben, wie man es kennt. Hier ist der optimale Platz für junge Familien, die dem Nachwuchs Heimat geben wollen.“ Ein Statement, dem man nichts hinzufügen muss. Mehr Information unter gars.de/gemeinde-unterreit/. Claudia Kuhlmann-Seineke

-DIVERSE ANZEIGEN-

Gemeinde Unterreit

Am Rathaus 1, 83567 Unterreit Tel. 08073/9185-70, Fax 08073/9185-79 Internet: www.unterreit.de

KLAK W. KFZ GmbH KFZ- Werkstatt

Geschäftsführer: Klak Werner Am Haselnussberg 2 83567 Unterreit Tel. 08073 1577 Fax 08073 3789 E-Mail: klakw@gmx.de www.asp24-partner.de/klak

Am Haselnussberg 1 D - 83567 Unterreit Tel.: + 49 80 73 / 91 64 93 8 Fax: + 49 80 73 / 91 64 93 9 innenausbaumoosmeier@t-online.de

Unterbierwang 11 83567 Unterreit

Telefon: 08074/7119900 Telefax: 08074/15656

www.zum-Huber.de • bmw@zum-Huber.de

Mitarbeiter gesucht (m/w) Ludwig Moser Kfz-Meisterbetrieb

AC

AUTO CHECK

Ausgezeichnet für Qualität und Service! Unser Qualitätsversprechen an jeden Kunden wurde durch den TÜV Süd im Werkstatt-Test 2017 ausgezeichnet! Überzeugen Sie sich von unserer Leistung und unserem kundenorientierten Service! Ludwig Moser | Kfz-Meisterbetrieb | Ullading 9 | 83567 Unterreit Telefon 08638/8842708 | bmw-schrauber74@web.de


20

Samstag, 17. August 2019

Gefährliches Unwissen:

Landkreis

Müllvermeidung geht auch beim Grillen Grillen gehört hierzulande zu den beliebtesten Freizeitvergnügen. Kein Wunder, im Freien mit netter Gesellschaft gemeinsam zu Essen, das macht einfach Spaß. Gerade jetzt ist wieder Hochzeit des Grillens. Deshalb möchte die Abfallberatung im Landkreis Rosenheim die Gelegenheit nutzen und auf das Thema Abfallvermeidung aufmerksam machen. Einmalgrills, Plastikbesteck, Pappbecher und Reste des Grillgutes verursachen viel Abfall. Der lässt sich leicht vermeiden, indem beispielsweise Lebensmittel ohne Verpackungen beim Bäcker, Metzger, Gärtner oder auf dem Markt gekauft werden. Geschirr und Besteck von zu Hause ersetzt leicht Artikel wie Papp- und Plastikgeschirr sowie Plastikbesteck oder Einmalgrills. Die sind meist nicht aus recycelba-

ren Stoffen und erhöhen deshalb das Restmüllaufkommen. Um auch die Reste des Grillgutes wie Fleisch- und Gemüseabfälle umweltfreundlich entsorgen zu können, gibt es auf allen Wertstoffhöfen des Landkreises Rosenheim sowie den Kompostieranlagen kostenlos Kunststoffeimer samt passender Papiertüten. Plastiktüten dürfen nicht verwendet werden. Die Eimer haben ein Fassungsvermögen von zehn Litern. Die Ausgabe der Kunststoffeimer ist nicht auf einen Eimer pro Haushalt beschränkt. Weitere Informationen zum Thema Abfall gibt es unter landkreis-rosenheim.de sowie im Sachgebiet Abfallwirtschaft/Abfallberatung, telefonisch unter 0 80 31/3 92 43 13 oder per E-Mail unter abfall beratung@lra-rosenheim.de.

Nur wenige wissen – ein „Like“ kann strafbar sein Ein „Like“ kann strafbar sein: Versieht man eine Beleidigung im Internet mit einem „Gefällt mir“, kann das strafrechtliche Folgen haben. Jeder zweite Deutsche ist sich dessen aber gar nicht bewusst. Für die meisten ist es sicherlich nicht verwunderlich, dass auch gesetzlich härter durchgegriffen werden muss. Denn 90 Prozent der Deutschen sind der Meinung, dass der Umgang im Internet respektloser ist als im „wahren Leben“. Das ergab eine aktuelle forsa-Umfrage im Auftrag der Generali Deutschland AG und ihres Rechtschutzversicherers Advocard unter 1 025 Internetnutzern ab 18 Jahre. Cybermobbing: Häufig sind Täter auch Opfer Der Ton wird nicht nur rauer, sondern verletzend und persönlich angreifend. Rund jeder fünfte Deutsche wurde bereits selbst schon Opfer von Hasskommentaren und Beleidigungen. Erschreckend hoch ist der Anteil der Opfer unter den jungen Internetnutzern im Alter von 18 bis 29 Jahren: Mehr als jeder Dritte von ihnen wurde im Netz bereits selbst beschimpft oder beleidigt. Als Digital Natives verbringen sie besonders viel Zeit im Netz und werden daher häufiger zur Zielscheibe. Peter Stahl, Vorstandssprecher bei Advocard, dem Rechtsschutzversicherer der Generali in Deutschland: „Beschimpfungen im Netz scheinen inzwischen zum Alltag zu gehören. Die hohe Anonymität, die räumliche Distanz und geringe Hemmschwellen tragen wohl dazu bei, dass dieser Kanal immer öfter zum Frustabbau genutzt wird und die Grenze zwischen einer kritischen Meinungsäußerung und einer tatsächlichen Beleidigung häufiger überschritten wird.“ Die jungen Internetnutzer scheinen sich dem rauen Umgangston allerdings

auch am stärksten anzupassen, denn in keiner anderen Altersgruppe geben so viele User zu, selbst zum Täter geworden zu sein: Vier Prozent der Deutschen gestehen ein, selbst schon einmal andere belei- Foto: 123rf digt zu haben – doppelt so viele sind es in strafbar ist, Filme und Musik der Altersklasse der 18- bis oder selbst aufgenommene Videos von Konzerten ins 29-Jährigen. Internet zu stellen. Unkenntnis über Recht und Besonders die jungen (18 – Unrecht ist groß 29 Jahre) und älteren (ab 60 „Die normalerweise vorhan- Jahre) User weisen starke dene Empathie ist im Netz Wissenslücken auf. Mit jegeringer, da wir die direkte weils rund 60 Prozent liegen Reaktion des Gegenübers sie deutlich über dem bunnicht sehen. Richtig gefähr- desdeutschen Durchschnitt. lich wird es, wenn der Streit Doch auch das Herunterlaeskaliert und es zu Verleum- den von Filmen oder Musik dungen, Hetze und Drohun- von digitalen Tauschbörsen gen kommt“, erklärt die Psy- sorgt weiterhin für Unklarchologin Dr. Eva Wlodarek heiten – so weiß über ein einen Grund für dieses res- Drittel der User nicht, dass pektlose und verletzende dies illegal ist. Verhalten. Erschreckend ist Gegen persönliche Angriffe jedoch auch die Unkenntnis zur Wehr setzen über Recht und Unrecht: 53 Prozent der jungen Men- Immer wieder werden die schen unter 30 Jahren weiß Persönlichkeitsrechte Einzelnicht, dass es strafbar sein ner verletzt: 42 Prozent der kann, einen beleidigenden Deutschen haben bereits beKommentar mit einem „Li- obachtet, wie ein Nutzer unerlaubt Inhalte oder Bilder ke“ zu bestätigen. eines anderen im Internet GOLDANKAUF veröffentlicht hat. Gut jeder Vierte ist bereits selbst dain Wasserburg Fa. Hinterberger, von betroffen gewesen. Inh. Claudia Mairhofer Marienplatz 23 77 Auch hier ist vor allem die Salzsenderzeile Salzsenderzeile Sofort Bargeld für Zahngold, Sofort Bargeld für Zahngold, Schmuck, junge Altersgruppe betrofSchmuck, Ringe, Münzen Ringe, Münzen. in Zusammenarbeit mit NEW ICE Deutschland GmbH fen. Von jedem Fünften im 30 Jahre Goldankauf 35 Alter von 18 bis 29 Jahren Bitte Ausweis mitbringen wurden bereits Bilder oder andere Inhalte ohne seine Und 19 Prozent denken so- Zustimmung ins Netz gegar, sie dürfen andere Men- stellt. schen ungestraft beschimp- „Dabei kann jeder, dessen fen oder beleidigen. „Die Persönlichkeitsrechte im Inzum Teil gravierenden Fehl- ternet verletzt werden, rechteinschätzungen der Verbrau- liche Schritte einleiten. Und cher zur Rechtslage im Inter- User, die bedenkenlos mit net sind alarmierend. Hier den Persönlichkeits- und Urist dringend Aufklärung nö- heberrechten Dritter umgetig“, gibt Stahl zu bedenken. hen, sollten sich über die Große Unsicherheit herrscht möglichen rechtlichen Folvor allem beim Urheber- gen im Klaren sein“, gibt recht: Fast jeder zweite Anja-Mareen Decker, JurisDeutsche weiß nicht, dass es tin, zu bedenken.


bauen, wohnen, renovieren

Großer Ausblick inklusive

Glas-Holz-Fassaden verbinden großzügige Optik mit hoher Energieeffizienz

baulicher Flexibilität. Die CO2-Bilanz der Fassade wird laut Herstellerangaben so um bis zu 43 Prozent gegenüber herkömmlichen Glasfassaden gesenkt. Gleichzeitig erreicht man mit der verbesserten Wärmedämmung bei einem Wärmedurchgangskoeffizienten von bis zu 0,69 leicht die heutigen Vorgaben für nachhaltiges Bauen.

Gläserne Fassaden lassen sich mit einer Holz-Glas-Konstruktion fast ohne Größeneinschränkung verwirklichen. Foto: djd/Uniglas Zwar kann man nicht die Natur ins Haus holen – aber zumindest die starren Grenzen zwischen Innenund Außenbereich etwas auflockern. Viele Bauherren setzen heute auf eine moderne Architektur mit extragroßen Glasflächen in der Fassade, im privaten Eigenheim ebenso wie im Gewerbebau. Die transparente Außenhaut des Gebäudes lässt die Innenräume nicht nur im Handumdrehen viel heller und freundlicher wirken, gleichzeitig sorgen die weiten Ausblicke in die Umgebung für ein großzügiges Wohngefühl. Allerdings sind die Dämmanforderungen bei Glasfassaden besonders hoch, um kostspielige Energieverluste während der Heizsaison zu vermeiden. In der Kombi-

nation der Materialien Glas und Holz gibt es dazu zahlreiche Möglichkeiten. Holz und Glas clever kombiniert Holz als natürlicher, nachwachsender Rohstoff zählt zu den wohl ältesten Baumaterialien des Menschen. Auch Glas kommt seit Jahrhunderten in Gebäuden zum Einsatz. Das traditionsreiche Material wird heute industriell gefertigt, um hohe Ansprüche an den Wärmeschutz und die Sicherheit zu erfüllen. In der Kombination ergänzen sich die Materialien gegenseitig. Verbundelemente zum Beispiel aus der Facade-Serie von Uniglas kombinieren die jeweiligen Eigenschaften von Glas und Holz hinsichtlich Natürlichkeit, Energieeffizienz und

Fassaden in kurzer Zeit individuell gestalten Eine Unterholzkonstruktion reicht dabei aus, um die Verglasung zu befestigen – ganz ohne die sonst üblichen Metallprofile. Dazu wird eine Leiste aus robustem Holz mit Spezialsilikon auf die Raumseite der Glasscheibe verklebt und anschließend mit dem Holzskelett der Unterkonstruktion verschraubt. Nach diesem zeitgemäßen Bauprinzip lassen sich gläserne Fassaden fast ohne Größeneinschränkung verwirklichen. Zugleich werden so die Bauzeiten spürbar verkürzt. Mehr Informationen und zahlreiche Gestaltungsbeispiele dazu gibt es etwa unter uniglasfacade.de. Mit der Ganzglasfassade erhalten auch Wohngebäude eine markante Optik sowie eine helle Raumwirkung – und das bei einfacher Montage sowie sehr guten Dämmwerten. djd

Beleuchtung

Mit einem Klick zur Wunschstimmung Licht ist ein Stimmungsbringer – vor allem, wenn sich die Beleuchtung individuell steuern lässt. Beim Lesen etwa ist viel helleres Licht gefragt als für ein gemütliches Abendessen

mit Freunden. Moderne LED-Produkte mit 3-Step-Dimmfunktion bieten die Möglichkeit, die Helligkeit und damit die Raumatmosphäre in mehreren Stufen zu verändern. Besonders praktisch ist, dass keine spezielle Lichtschalter installiert werden müssen. Unter paulmann.com gibt es mehr Details zur dreistufigen Dimmfunktion. djd

21

-DIVERSE ANZEIGENFoto: 123rf

Samstag, 17. August 2019

bauen, wohnen, renovieren


22

bauen, wohnen, renovieren

-DIVERSE ANZEIGEN-

Samstag, 17. August 2019

Ganz easy ins neue Zuhause

Mineralputze ermöglichen ein zeitsparendes und einfaches Modernisieren

Garagentore · Schiebetore · Drehflügeltore · Torantriebe * ('#"!)$&%

BERATUNG · PLANUNG · AUSFÜHRUNG

Tor- und Zaunausstellung

Torund Zaunausstellung Bad Aibling • Altwasserstraße 10

Tägl.Bad geöffnet, Beratung Samstag 9 - 10 13 Uhr Aibling • Altwasserstraße oder nach Vereinbarung

Tägl. geöffnet, Beratung Samstag 9 - 13 Uhr oder nach Vereinbarung

83043 Bad Aibling/Willing TorExper Petersbergweg 2• ·Tel: Tel:0 (0 · 83064 Raubling 8080 3535) / 24 24 32 32 • www.torexpert.de

Den Kleiderschrank ausräumen, Kisten packen, das Hab und Gut sortieren und dazu noch den Keller ausmisten: Wer einen Umzug plant, hat alle Hände voll zu tun. Zum Renovieren der zukünftigen Wohnung ist die Zeit meist knapp – und doch will man es natürlich schön und sauber im neuen Zuhause haben. Gebrauchsfertige, mineralische Rollputze eignen sich für das schnelle Renovieren in Eigenregie, selbst auf noch vorhandenen alten Tapeten. Mineralische Rollputze werden einfach wie eine konventionelle Dispersionsfarbe mit der Rolle aufgetragen und sind dabei sicher und spritzarm in der Verarbeitung. Der Easyputz von Knauf etwa, der in vielen Bau-

Mineralputze lassen sich genauso wie Dispersionsfarbe verarbeiten – einfach von der Rolle. Foto: djd-k/Knauf Bauprodukte/tm studios

märkten erhältlich ist, eignet sich für Wände und Decken und lässt die Tapetensünden des Vormieters im Handumdrehen verschwinden – ohne dass der Belag erst mühsam abgekratzt werden müsste. Stattdessen reicht eine Grundierung als Vorbereitung meist aus. Sollte die alte Tapete dabei allerdings kleine Blasen werfen, führt an einem Austausch nichts vorbei. Ansonsten kann nach dem Auftragen des sogenannten Sperrgrundes schon der eigentliche Putz folgen. Die Mineralputze wirken regulierend auf die Luftfeuchtigkeit in Innenräumen und können zudem Schimmel vorbeugen. Unter easyputz.de gibt es mehr Tipps zum sowie das Magazin „Easy Living“ zum kostenfreien Download mit vielen weiteren Inspirationen. djd-k

t

Nasse Wände?

Schimmelpilz? ANALYSIEREN. PLANEN. SANIEREN.

TÜV-überwacht, 10 Jahre Gewährleistung, 100.000 erfolgreiche Sanierungen in der Gruppe

Gebhardt+Gebhardt GmbH Stocka 4, 83026 Rosenheim

! 0 80 31 / 1 52 53 www.isotec-gebhardt.de

Do it yourself:

Wandregal aus Wellpappe Schöner wohnen mit selbst entworfenen Möbeln aus Wellpappe? Na klar! Dies ist der ideale Werkstoff: In Form von Versandkartons wird sie quasi frei Haus geliefert, ist leicht zu verarbeiten, sehr stabil und vielseitig einsetzbar – egal, ob man darauf sitzen, schlafen, essen oder arbeiten möchte. Und nachhaltig ist sie außerdem. Sie besteht aus nachwachsenden Rohstoffen und wird in Deutschland vollständig recycelt.

Am Weidengrund 7 • 83135 Schechen • Tel.: 0 80 39 / 90 22 90

Oder man verwendet die gebrauchten Kartons zum Upcycling, lässt seiner Kreativität freien Lauf und macht tolle Möbel daraus. Wandregal als Möbeldesign Wie wäre es zu Beispiel mit einem Wandregal? Dazu braucht man einen Karton aus Wellpappe, am besten nicht zu hoch. Zuerst klebt man auf der Unterseite die Bodenklappen mit Klebeband zusammen und verstärkt diese Fläche mit mindestens zwei weiteren Wellpappenlagen, die auf den Kartonboden aufgeleimt werden. Der Boden der Kiste bildet später die Rückwand des Regals. Nun die Deckelklappen auf der Oberseite abtrennen und mit zwei bis drei weiteren Zuschnitten in demselben Format zur Verstärkung der Regalwände innen einkleben. Um ein paar farbliche Akzente zu setzen,

Wandregal aus Wellpappe – so einfach kann Möbeldesign sein. Foto: Bosch/akz-o kann man die Kanten mit Wandfarbe oder Lack bestreichen. Zum Befestigen an der Wand einfach metallene Unterlegscheiben mit Montagekleber in die Ecken der Rückwand kleben und das Regal anschrauben – fertig! akz-o


bauen, wohnen, renovieren

Designböden weiterhin im Trend

Mit Oberflächenimitaten können Designböden den Look von Pflastersteinen nachempfinden, zugleich aber ein angenehmes Gehgefühl und Fußwärme bieten. Und pflegeleicht sind sie obendrein. Foto: IBK – Initiative Bodenbeläge kleben/FEB Elastische Bodenbeläge und speziell Designböden sind weiter Trend in deutschen Wohnräumen sowie in Bad und Küche. Preiswert und pflegeleicht lässt sich mit ihren authentischen Oberflächenimitationen jedes Material – von Parkett über Fliesen hin zu Metall – nachahmen. Zusätzlich bieten Designböden zur Gestaltung mit Dekoren, Farben und Designs kreativen Spielraum in Hülle und Fülle. Das lose Verlegen von Bodenbelägen mag ebenso wie ein Klick-System günstiger und flexibler erscheinen, ohne Risiko sind solche Varianten jedoch nicht. Hohe Temperaturschwankungen in den Räumen können zu Dimensionsänderungen führen, auch Risse, Fugenbildung, Brüche im Belag oder ein Schrumpfeffekt sind möglich. Wird der Belag dagegen vollflächig fest geklebt, minimieren sich diese Risiken nahezu vollständig. Das Material behält aufgrund des festen Halts seine Dimensionen, was unschöne Kantenaufspitzungen oder Fugen zwischen den Elementen zu vermeiden hilft. Auch die Belastbarkeit des Bodens erhöht sich – ebenso wie der Schallschutz. Der Grund ist ganz einfach: Kleben verhindert Hohlräume und verbindet den Bodenbelag mit dem massiven Untergrund. So kann der Belag beim Begehen nicht

mehr in Schwingungen geraten und unangenehmen Raumschall erzeugen. Außerdem wird im Falle einer Fußbodenheizung die Wärme besser weitergeleitet, weil sie direkter und ohne

SACHVERSTÄNDIGER bau-sepp-maier.de Beratung: 08071/4997

isolierende Luftschicht in den jeweiligen Raum gelangt. Gerade in Küchen und Bädern sind Designböden deswegen extrem gefragt. Elastische Bodenbeläge besitzen eine sehr geringe Dicke von nur wenigen Millimetern, was sie ideal für Renovierungen macht. Sie sind robust, strapazierfähig, bieten ein angenehm weiches Gehen, eine natürliche Fußwärme und sind nicht zuletzt geräuschdämmend. Überaus pflegeleicht warten sie zudem mit etlichen Design-Möglichkeiten auf, die den Bewohnern daheim außergewöhnliche Gestaltungsfreiheiten lassen. Neben der Wahl des gewünschten Vinylbodens ist auch die richtige Vorgehensweise beim Einbau solcher Beläge entscheidend. Unabhängig ob der Belag lose verlegt oder vollflächig geklebt wird. So schön ein Dekor sein mag: Zeichnen sich die Unebenheiten des Untergrundes in der Belagsoberfläche ab, ist die Illusion von Holz, Metall oder

Naturstein sofort dahin. Genauso wie der sonst perfekte optische Eindruck, der sich schnell in Enttäuschung wandelt. Obendrein können sich solche „Unpässlichkeiten“ zu wahren Stolperfallen entwickeln und Fehlstellen im Untergrund Hohlklänge im Fußboden erzeugen. Wird die Untergrundvorbereitung nicht sorgfältig ausgeführt, drohen bei Belastung nicht unerhebliche Beeinträchtigungen. Die fachgerechte Vorbereitung und optimale Glättung des Untergrundes übernimmt am besten der versierte Fachhandwerker. Dank seines Know-hows weiß er genau, wie der jeweilige Fußbodenuntergrund zu behandeln und worauf zu achten ist. Dabei spielt natürlich auch die Wohngesundheit eine wesentliche Rolle, weshalb der Profi nur zertifizierte, lösemittelfreie Verlegwerkstoffe benutzt, die zuverlässige UmweltSiegel wie den EMICODE oder den Blauen Engel tragen und daher sehr emissionsarm sind.

23

-DIVERSE ANZEIGEN-

HEYN POLSTER & INNENDEKORATION WOHNRAUM & OBJEKT

Auch am Wochenende für Sie da, im Notfall 48 Std. Service!

Samstag, 17. August 2019

WOHNRAUM- POLSTER & OBJEKT A UTO- MOTORRAD- & BOOTSPOLSTER GARDINEN UND VORHÄNGE SICHT & SONNENSCHUTZ IN & OUTDOOR 83253 Rimsting – Tannenstr. 21 Tel. 08051 - 96 66 94 Mobil 0151 - 11 61 21 72 www.Polstermaxx.de

• Flachdach • Steildach • Abdichtungen • Dachsanierung

• Bedachung & Dachsanierung

Telefon: 0 80 31 / 4 08 76 48 Alexander Shar uk Pfälzer s traße 63 Mobil: 01 51 / 16 54 70 63 83109 Großkarolinenfeld www.spenglerei - sharuk.de

Garten

Gebaut für viele Jahrzehnte Der Gartenzaun ist 365 Tage im Jahr allen Witterungsbedingungen ausgesetzt. Entsprechend stark leiden Naturmaterialien wie Holz mit der Zeit unter Feuchtigkeit und wechselnden Temperaturen. Anders bei modernen Holzverbundmaterialien, wie etwa von megawood. Optik und Haptik des Holzes bleiben

J. Hölzl Gerüstbau

bei dem speziellen Herstellungsverfahren bestehen, dennoch ist das Material ungleich langlebiger und pflegeleichter als reines Holz. Der Hersteller gibt eine 25-jährige Garantie gegen eine Verrottung der Pfosten im Erdreich. Der Sichtschutz behält damit über viele Jahre sein attrakdjd tives Erscheinungsbild.

Georg-Staber-Ring 13 83022 Rosenheim Tel. 0 80 31/8 56 21 · Fax 8 09 74 32 Mobil 01 71/5 20 55 64 www.jh-geruestbau.de

Nach 32 Jahren selbstständiger Tätigkeit mit meiner Gerüstbaufirma gehe ich jetzt in den Ruhestand. Ich bedanke mich bei all meinen Geschäftspartnern für die immer sehr gute, freundschaftliche und stets faire Zusammenarbeit. Ihr Johann Hölzl Meine Firma übergebe ich ab sofort an Dennis Bayreuther und wünsche ihm für die Zukunft eine ebenso vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen.

Bayreuther Gerüstbau GmbH & Co. KG

Dennis Bayreuther · Mobil: 0176 - 649 51 722 Untermühle 1 · 83556 Griesstätt Tel.: 0 80 38 / 9 08 46 -30 · Fax: 0 80 38 / 9 08 46 -31 info@bayreuther.bayern · www.bayreuther.bayern


24

bauen, wohnen, renovieren

Samstag, 17. August 2019

-DIVERSE ANZEIGEN-

Sichere Ruhe im Eigenheim:

Schallschutzdämmend bauen mit Leichtbeton Ob in der Großstadt oder auf dem Land – wenn Außengeräusche in die eigenen vier Wände dringen, kann das unangenehm werden. Seien es dröhnende Automotoren oder naher Fluglärm – für viele Menschen ist Krach ein nicht zu verachtender Stressfaktor und häufig auch Auslöser für Krankheiten. Das Bundesumweltamt hat schon 2016 in einer Studie festgestellt, dass sich 76 Prozent der Bürger durch Verkehrsund 59 Prozent durch Nachbarschaftslärm gestört fühlen. Beim Bau des Eigenheims lohnt sich daher die Verwendung von schalldämpfenden Baustoffen. So verschafft beispielsweise massives Mauerwerk aus Leichtbeton-Steinen allen Bewohnern ruhige Stunden daheim.

Massiv, biegesteif, schalldämmend: Mauersteine aus Leichtbeton schützen vor hohem Geräuschpegel in jeder Umgebung. Foto: KLB Klimaleichtblock Allgemein gilt, je massiver das Material ist, desto schallundurchlässiger sind die Wände. Für Mauerwerk aus Leichtbeton gilt aber ganz grundsätzlich: „Zuschläge wie Bims und Bläh-

ton sorgen für zum Teil winzig kleine Lufteinschlüsse. Diese machen Leichtbeton-Steine zwar, wie der Name schon sagt, etwas leichter als andere massive Baustoffe, stören-

de Schallwellen werden dennoch hervorragend gedämpft. Dieser Vorteil wird in der Normung mit einem Zwei-Dezibel-Bonus belohnt“, erklärt Dipl.-Ing. Andreas Krechting von KLB

Klimaleichtblock. Ob im Ein- oder Mehrfamilienhaus: Die Geräusche vor dem Haus – wie zum Beispiel Verkehrslärm – aus den anderen Räumen oder benachbarten Wohnungen werden mit einem Leichtbeton-Mauerwerk wirksam gedämpft. Schallschutz wir, anders als Brand- und Wärmeschutz, nur subjektiv wahrgenommen. „Trotzdem ist verlässlicher Schutz vor Lärm nicht weniger wichtig, da er für das Wohlbefinden und die Wohngesundheit der Bewohner einen hohen Stellenwert hat“, betont Krechting. Bereits bei der Planung von Wohnbauten sollte daher auf einen ausreichenden Schallschutz geachtet werden – für ein erholsames und wohltuendes Heimkommen.

Feuchte Wände im Keller oder Wohnbereich?

anzeige

Schimmel oder Ausblühungen? Sanieren mit 25 Jahren BKM.MANNESMANN Garantie Nahezu jeder Hausbesitzer wird irgendwann mit nassen Wänden im Keller oder Wohnbereich konfrontiert. Durch Feuchtigkeit in Wänden entstehen Schimmel, Ausblühungen, Salpeter und Abplatzungen, die Bausubstanz wird angegriffen. Besteht das Problem schon länger und bleibt unbehandelt, wird die Wohnqualität eingeschränkt.

Die Wirksamkeit der in Deutschland hergestellten Produkte wurde von der staatlichen Materialprüfungsanstalt Nordrhein Westfalen bestätigt. Die BKM.Mannesmann AG gibt 25 Jahre Hersteller-Garantie auf diese Wirksamkeit. Unser traditionsreicher Name steht für 125 Jahre deutsche Industriegeschichte.

e? Nasse Wänd

Sie sind Hausbesitzer und haben Probleme mit Feuchtigkeit im Keller oder Wohnbereich?

Gesundheitliche Folgen sind nicht auszuschließen. Der Wert der Immobilie wird dadurch nachhaltig gemindert.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir vereinbaren mit Ihnen einen Termin zur kostenlosen Schadensanalyse.

Die BKM.MANNESMANN AG löst Probleme mit feuchten Wänden zuverlässig. Von innen, ohne auszuschachten. Das System und die Produkte der BKM. MANNESMANN AG sind technologisch revolutionär. Die Wände werden trocken, bleiben garantiert atmungsaktiv und das erhält seine natürliche Fähigkeit zur Wärmedämmung zurück.

www.bkm-chiemgau.de info@bkm-chiemgau.de

Jetzt Kostenlose schadensanalyse anfordern! direKt anrufen!

0 80 52 / 95 77 55 1

Dieser Service ist für Hausbesitzer kostenlos, ob es anschließend zum Auftrag kommt oder nicht.

.. ..

Lückemeier Bauabdichtungs GmbH Regionalbüro Chiemgau Zellerhornstr. 66 • 83229 Aschau i. Chiemgau


Samstag, 17. August 2019

bauen, wohnen, renovieren

Sonnenschutz im Glas Freie Sicht auch bei tropischen Temperaturen

Das dimmbare Glas von EControl sperrt Wärme aus und ermöglicht den freien Blick nach draußen. Foto: EControl-Glas/akz-o Ausblick statt Schotten dicht: Eine dimmbare Verglasung macht das möglich. Die Hitze-Sommer reihen sich aneinander und die intensive Sonneneinstrahlung mit tropischen Temperaturen fordert leistungsfähige Verschattung. Ideal, wenn dann auch noch die freie Sicht nach draußen möglich ist. Die Gläser von EControl (Plauen) zum Beispiel lassen sich bis zu 90 Prozent eindunkeln – und liefern so „Made in Germany“-Sonnenschutz und Verschattung im Glas. Ein Wintergarten wird damit zum Ganzjahresgarten und große Fensterfronten bieten auch im Hochsommer freie Sicht.

Eingebunden in ein SmartHome-Konzept lässt sich diese ideale Sonnenschutz-Lösung kinderleicht bedienen. Die Funktionsweise der dimmbaren Verglasung ist einfach: Mit dem stufenlosen Eindunkeln der Gläser in einem angenehmen Blau-Ton wird der Eintrag an Sonnenenergie gesteuert. Dafür sorgt eine elektrochrome Verbundglasscheibe. Die Wirkung ist maximal: Bis zu 90 Prozent der Sonneneinstrahlung wird bei höchster Dimmung reflektiert, die Strahlungswärme gelangt nicht ins Innere. Dabei bleibt die Sicht nach draußen frei, anders als bei der klassischen mechani-

schen Verschattung, und die Temperatur im Inneren angenehm. Im Winter vermindert der exzellente Dämmwert Heizwärmeverluste – wenn es draußen kalt ist, bleibt es drinnen warm. Weiterer Vorteil: Die tief stehende Sonne in der kalten Jahreszeit blendet nicht, wenn die Gläser gedimmt sind. Smartes Glas, smarte Steuerung Gesteuert werden die Scheiben entweder automatisch via Lichtsensor oder über das moderne Touch-Bedienfeld „ECmaster“, wodurch die Einbindung in ein Smart-HomeKonzept problemlos möglich ist. Die Scheiben lassen sich einzeln oder kombiniert dimmen. Neben dem Einsatz im Neubau ist dimmbares Glas auch ideal geeignet für die Renovierung und Nachrüstung. Bundesweit arbeitet das Unternehmen aus Plauen mit Systempartnern zusammen. Mehr dazu auf der Website: econtrol-glas.de. akz-o

Baukindergeld wirkt vor allem im Umland Ende 2018 waren schon über 56 000 Anträge auf Baukindergeld bei der KfW eingegangen. Vor allem Familien wollen jenseits der teuren Großstädte den Sprung ins Wohneigentum schaffen. Im grünen Gürtel um die Städte steigt die Nachfrage – ein Trend, der sich weiter verstärken dürfte. 12 000 Euro Baukindergeld kann eine Familie pro Kind bekommen, wenn sie den Zuschuss bis zu drei Monate nach dem Umzug beantragt. Die Einkommensgrenze hat der Gesetzgeber mit 90 000 Euro brutto für Familien mit einem Kind fixiert. Für jedes weitere Kind erhöht sie sich um 15 000 Euro.

Trend zum Vorstadthaus Im Umland der Metropolen haben 42 Prozent der ab 18-Jährigen „richtig Lust, zu bauen oder zu kaufen“, so eine Umfrage der BHW Bausparkasse. In der Nähe von Städten wie Köln oder Berlin verzeichnen Immobilienportale eine steigende Kaufnachfrage. „Bau oder Kauf im Umland sind eine gute Option, wenn Lage, Ausstattung und Verkehrsanbindung stimmen“, erklärt Dr. Jörg Koschate, Mitglied des Vorstands der BHW Bausparkasse. „In den Innenstädten ist der positive Effekt des Baukindergeldes leider begrenzt. Hohe Preise belasten das Budget hier stark.“

Eigenkapital muss sein Bei moderaten Anschaffungspreisen kann das Baukindergeld helfen, die Hürde der Finanzierung zu überwinden. Gibt eine Familie mit zwei Kindern 330 000 Euro aus, beträgt der Förderanteil knapp 7,3 Prozent. Damit die Rechnung aufgeht, sollte sie Eigenkapital zum Beispiel mit einem Bausparvertrag ansparen und die günstigen Darlehen und Zulagen der KfW nutzen.

25

-DIVERSE ANZEIGEN-

A R K - S E RV I C E AL Michael Schenk DAS ORIGIN A seit über ABFLUSS- ROHR-KANALREINIGUNG 40 JAHREN

ROSENHEIM

24 Std.

Bad Aibling Miesbach Traunstein

0 80 31/4 1143

0 80 61 / 48 49 0 80 25 / 83 50 08 61 / 6 05 49

W W W. A R K - S C H E N K . D E

Finkenstr. 8 - 83101 Rohrdorf

Ihr zuverlässiger Partner in Sachen Gerüstbau www.ap-geruestbau.de

Fassaden- und Raumgerüste Industrie- und Sondergerüstbau Kirchmaierstraße 35 · 83556 Griesstätt Telefon 0 80 39/9 01 50 50 · Fax 0 80 39 / 9 01 50 56

Fenster - Haustüren - Wintergärten

Monteure m/w/d gesucht! Überdachungen - Rollladensysteme

„Gefällt mir“ auf

facebook.com/BlickpunktRosenheim

Bauhelfer, LKW- Fahrer und Baggerfahrer für sofort gesucht.

Bagger- u. Kiesbetrieb Dingbuch 6a · 83139 Söchtenau Mobil 0171/7732195 · privat 08055/8581 · Fax 08055/8476 christian@obinger-dingbuch.de · www.obinger-dingbuch.de


26

Holzhandwerk

-DIVERSE ANZEIGEN-

Samstag, 17. August 2019

Natürlich schöne Terrassen Langlebige Holzdielen schaffen wohnliches Flair im Garten

Holzhandwerk

LF M

Holzbau GmbH

Dachstühle – Sanierungen Holzbau – Innenausbau Aham 23 83549 Eiselfing Telefon 0 80 71 / 9 54 79

Was macht die Terrasse so richtig einladend und behaglich? Ganz wesentlich wird das wohnliche Flair durch den Bodenbelag geprägt – allein schon der großen Fläche wegen. Holzdielen aus natürlichem, nachwachsendem Material stehen bei vielen Hauseigentümern hoch im Kurs. Neben Qualitätsholz zählen eine individuelle Beratung und fachkundige Ausführung zu einer gelungenen Gartengestaltung. Viele Aspekte sind bereits in der Planungsphase zu

Jede Menge Freiraum zum Relaxen: Ein Belag aus besonders langlebigem Holz macht die Terrasse zum persönlichen Lieblingsplatz. Foto: djd/kebony.de/Ketil Ring beachten: Sollen es astreine oder eher rustikale Dielen sein? Wie viel Platz ist im Garten vorhanden? Soll die

Terrasse auch eine OutdoorKüche beheimaten? Soll ein Pool ebenfalls mit Holzdielen umrandet werden? djd

www.lfm-holzbau.de

Ihr dir Dach ekt de vor cke · Steildach Or r t · Flachdach

· Bauspenglerei · Dachfenster · Reperatur · Dachrinnenreinigung · Asbestarbeiten · Notdienst

Mobil: 01 70 416 55 20

www.brackelmann-bedachungen.de info@brackelmann-bedachungen.de

Erik-Rolf Brackelmann Farrenpointstr. 2a · 83075 Bad Feilnbach

Verleih je nach Bedarf zu günstigen Konditionen!

Dauerhaft schön im Außenbereich Wetterfeste Lasur erleichtert Holzpflege im Außenbereich

Hält sich Feuchtigkeit auf der Holzoberfläche und kann nicht schnell verdunsten oder abfließen, stellt dies einen idealen Nährboden für die unterschiedlichsten Mikroorganismen wie Algen, Moose und Pilze dar. Auch UVStrahlen können das Holz schädigen, indem sie bei nicht geschützten Bauteilen das Lignin auflösen, das für die Festigkeit des Holzes verantwortlich ist. So kommt es bei Regen zu Auswaschungen, das Holz vergraut, wird spröde und Mikroorganismen nisten sich ein. Wer jetzt dem gefürchteten grünen Schleier mit dem Hochdruckreiniger zu Leibe rückt, verschlimmert die Situation, denn der harte Wasserstrahl vergrößert die Poren des Holzes, sodass sich der unschöne Grünbelag künftig noch

83071 Stephanskirchen · Rohrdorfer Straße 41 Telefon 0 80 31/79 96 76 · Fax 7 99 67 80

Die mit Grünbelag behaftete Gartenbank wird mit Hilfe moderner Holzlasuren in nur einem Arbeitsgang wieder zu einem attraktiven Blickfang in der heimischen Grünoase. Foto: djd/Apollo Holzschutz/Sternstunden/stock.adobe.com leichter festsetzen kann. Auch Hausmittel wie Sodawasser sind mit einer kräfteund zeitraubenden Schrubberei verbunden, um das Holz wieder ansehnlich zu machen. Einfacher gelingt dies mit neuartigen Holzanstrichen. Spezielle Schutzmittel können direkt auf den Grünbelag aufgebracht werden, ohne das Holz zuvor umständlich und zeitaufwendig reinigen zu müssen. In nur einem Arbeitsgang werden die unschönen Algen verödet, das Holz wieder naturbraun gefärbt und langanhaltend vor einem Neubefall mit Moosen, Algen und Pilzen sowie vor Verfärbung und Verwitterung geschützt. Empfehlens-

wert sind zwei Anstriche in einem Abstand von 24 Stunden. Auch präventiv lassen sich einige Vorkehrungen dafür treffen, damit das Holz auf Dauer sein attraktives Gesicht behält. Hölzer, die direkten Kontakt mit dem Erdreich haben wie z. B. Zaunpfähle sind besonderen Angriffen von Frost, Wasser und Bodenlebewesen ausgesetzt. Werden die Pfähle einbetoniert, arbeitet das Holz weiter. Es dehnt sich aus oder zieht sich zusammen, sodass es zu einer Spaltbildung zwischen Holz und Beton kommen kann, wodurch Feuchtigkeit eindringt. Besser sind ein Sand-Drainagebett und eine Sperrschicht aus Kunststofffolie rund um die Pfosten. djd


Samstag, 17. August 2019

Holzhandwerk

27

-DIVERSE ANZEIGEN-

Die Natur ins Haus holen

Überdachung

Holzschutz mit Durchblick

Naturholzmöbel bringen Flair in den Eingangsbereich

vier Wände zu holen. Holz ist als Baumaterial rund Echtholzmöbel sind nicht ums Haus ungemein beliebt, da nur langlebig und robust – es das natürliche Flair des Garsie fördern zudem ein getens unterstreicht. Allerdings sundes Raumklima sowie braucht Holz im Außenbereich das eigene Wohlbefinden auch eine fachmännische Pfleund vermitteln ein Gefühl ge, sonst verwittert es unweider Wertigkeit. Neben der gerlich. So übernimmt eine Optik zählen gerade in transparente Abdeckung aus der Diele naturgemäß die solidem Glas gleich mehrere praktischen Eigenschaften Funktionen auf einmal. Es der Möblierung: Terrassendächer mit einer schützt das Holz ebenso wie Echtholzmöbel verleihen dem Eingangsbereich und der Diele eine Möglichst viel Stauraum Holzunterkonstruktion benötidie Bewohner, die auch bei Rebehagliche Stimmung. Foto: djd/Voglauer Möbelwerk und praktischen Nutzwert gen einen Witterungsschutz. gen unter dem Glasdach ein sollen Garderobenmöbel Foto: djd/JOKA-SYSTEM trockenes Plätzchen finden – Die Diele ist die Visitenkarte ter entscheidend die Atmo- bieten und dabei Jacken, und das alles mit einem transSchuhe und des Eigenheims und sollte sphäre eines Eigenheims. Da Schals, parenten Ausblick. Eine robus80 Millimetern ist zu 100 Prodie Gäste mit wohnlichem es für den ersten Eindruck mehr auf elegante Weise zent wasserundurchlässig. djd te Stärke des Glases von rund djd Charme und Behaglichkeit keine zweite Chance gibt, verstecken. können Designmöbel etwa empfangen. Doch der Eingang und die in massiver EchtholzausfühDiele zählen zu den häufig rung hier für einen wohnliunterschätzten Bereichen im chen Aha-Effekt sorgen, der Haus. Natürlich halten sich in Erinnerung bleibt. Bewohner und Gäste hier Ruhe finden und neue Kraft meist nicht allzu lange auf, tanken, das verbinden viele Laub- und Nadelhölzer (Trockenkammern) sondern huschen direkt mit ausgedehnten Waldspadurch in die Wohnräume – ziergängen. Noch schöner ist Oberlengendorf 11 · 83075 Bad Feilnbach-Au und doch prägen die ersten es, dieses Feeling aus der Telefon: Lager 0 80 64 / 13 72 · Büro 0 80 64 / 16 49 und 5 95 Eindrücke und Quadratme- Natur auch in die eigenen

Holzgroßhandel

Telefax: Lager 0 80 64 / 90 91 31 · Büro Fax 0 80 64 / 17 95

Fassaden natürlich sanieren Holzfasern sorgen für gesundes Raumklima Viele Immobilienkäufer und Eigentümer wünschen sich für die Sanierung ihres Wohnhauses natürliche Alternativen zu konventionellen Dämmstoffen. Gefragt sind nachhaltige Lösungen, die ein gesundes Raumklima unterstützen. Gleichzeitig sollen sie zeitgemäß gute Dämmwerte ermöglichen. Diese Voraussetzungen erfüllen ökologische Holzfaser-Produkte. Für die Fassadendämmung bieten sich stabile und einfach zu verarbeitende Holzfaser-Platten an. Mit einer energetischen Sanierung der Fassade können Hausbesitzer gleich mehrere Ziele erreichen. Das Raumklima verbessert sich merklich, die Heizkosten sinken, zugleich wächst der Gebäudewert, und auch ästhetisch lässt sich so manch älteres Haus aufwerten. Damit nicht genug: Dämmplatten aus natürlicher Holzfaser speichern Tageswärme und kühlen

nachts nur langsam aus, was die Kondensation von Luftfeuchtigkeit auf der Oberfläche reduziert. So bleibt die äußerste Schicht der Wand deutlich trockener als bei vielen konventionellen Wärmedämm-Verbundsystemen – und entzieht Algen und Moosen auf natürliche Weise die Wachstumsgrundlage. Das so gedämmte Mauerwerk unterstützt ein gesundes Raumklima und verhilft zu mehr Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden. Im Winter bleibt die Wärme im Haus, im Sommer hingegen wird ein Überhitzen des Hauses verhindert. Diffusionsoffen fungiert die Holzfaser wie Funktionskleidung, sodass Regen nicht ins Mauerwerk eindringen, Feuchtigkeit aber entweichen kann. Das hilft, Schimmel und Bauschäden vorbeugend zu verhindern. djd

Zimmerei-Meisterbetrieb Lorenz Gruber Holzbau GmbH Zimmerei • Dacharbeiten • Gerüste • Eingabeplanung • • • • • • • •

Dachstühle / Dachgauben Dacheindeckungen / Dachfenster Außenschalungen / Altbausanierung Holzmassivhäuser / Balkone Aufstockung mit Holzmassivwänden Terrassen und Windschutz Innenausbau Wärmedämmverbundsysteme / Einblasdämmung

Breitenbach 2 • 83137 Schonstett • Tel. 0 80 75/6 59 • www.gruber-lorenz-holzbau.de


28 Samstag

Was ist los in der Region?

17

Fest am Dorfweiher Kurpark, Oberaudorf Beginn: 18 Uhr Freiluftkino „Am Stoa" Open Air Kino Film: „Ich bin dann mal weg“ Amphitheater „Am Stoa“, Edling Einlass: 19 Uhr, Beginn: 21 Uhr www.kino-utopia.de Feuerwehrfest mit Kesselfleischessen Feuerwehrhaus, St. Margarethen, Brannenburg Beginn: 18 Uhr 6. Musikschiff Konzert mit Los Chicos, Wide Open, Heavy Load Schiff MS Edeltraud, Prien Beginn: 19 Uhr Flohmarkt mit Live-Musik Am Stoa, Edling Geöffnet: 16 bis 24 Uhr 01 75/2 46 22 47 www.kino-utopia.de Pullacher Familienfest mit Attraktionen für Jung und Alt Feuerwehrhaus Pullach, Kolbermoor Beginn: 11 Uhr 26. Lichterfest mit Nachtflohmarkt Strandbad, Am Chiemseepark 9, Seebruck Beginn: 15.30 Uhr Ausweichtermine: 18. bzw. 24.08. 30 Jahre Pferdefreunde Wendelstein Jubiläumsfest Lippertskirchen, Brainpol Beginn: 19 Uhr 32. Wasserburger Inndammfest Altstadt, Inndamm Beginn: 15 Uhr Leiwaund spielt Austropop Konzert Brückenwirt, Kolbermoor Beginn: 17 Uhr 110 Jahre Burschenverein Eggstätt mit Martina Schwarzmann Hartseefreizeitgelände, Eggstätt Beginn: 18 Uhr Echelon Open Air Festival Ehem. US-Kaserne, Bad Aibling Beginn: 11 Uhr Herr von Fuchs und sein Diener Zeck Theater Volkstheater, Flintsbach Beginn: 20 Uhr Ritterschauspiel - Wendelin von Höllenstein Theater Volkstheater, Kiefersfelden Beginn: 19 Uhr Boogie Nirvana Musikalischer Samstag Altstadtgassen, Wasserburg Beginn: 10.30 Uhr

Samstag, 17. August 2019

Sie kommt nach Haag!

Eixenberger, die „komödiantische Nahkampfwaffe“ Christine Eixenberger hat sich bereits einen Namen als „komödiantische Nahkampfwaffe“ gemacht. Ihr schauspielerisches Talent hat der studierten Grundschullehrerin auf Anhieb die Hauptrolle in der ZDF-Herzkino-Reihe „Marie fängt Feuer“ eingebracht. Seit 2014 moderiert sie die BR-Comedy-Talkshow „Habe die Ehre“ zusammen mit dem Kabarettisten und Parodisten Wolfgang Krebs. Jetzt ist die junge Schlierseerin auf Tour mit ihrem neuen Soloprogramm „Fingerspitzenlösung“ und kommt am Donnerstag, 10. Oktober, um 20 Uhr in den Bürgersaal nach Haag. Tickets sind erhältlich beim Raiffeisen Reise Service, Foto Lotto Flamm in Haag, bei Stella`s Bleistifthimmel in Gars a. Inn, an allen Geschäftsstellen der Sparkasse Wasserburg sowie an allen bekannten Vorver32. Jahre Inndammfest Wasserbug a. Inn Beginn: 15 Uhr

Sonntag

18

Freiluftkino „Am Stoa" Open Air Kino Film: „Fishermans Friends“ Amphitheater „Am Stoa“, Edling Einlass: 19 Uhr, Beginn: 21 Uhr www.kino-utopia.de Gau-Trachtenwallfahrt Kirche Schwarzlack, Brannenburg Beginn: 9.30 Uhr 30 Jahre Pferdefreunde Wendelstein Handwerkermarkt & landwirtsch. Ausstellung Lippertskirchen, Brainpold Beginn: 10 Uhr Die Vogelwelt der Sandbänke am Achendelta Führung Beobachtungsturm Hirschauer Bucht, Grabenstätt Beginn: 9 Uhr

Für nichtgewerbliche Veranstaltungen: *

Reservieren Sie sich einen Platz für Ihre nur 6 Euro pro Eintrag Veranstaltung! für die von Ihnen festgelegte Ausgabe

Tipps & Termine

Rufnummer 0 80 31/1 81 68 -19 E-Mail: redaktion@blick-punkt.com * Dieses Angebot gilt nur für Veranstaltungen bis zu einem Eintrittspreis von 2,50 Euro

Kasperl & der entführte Bürgermeister Kinderprogramm Sitzungssaal Rathaus, Bad Feilnbach Beginn: 10 Uhr Standkonzert der Musikkapelle Niederaudorf Kurpark, Bad-Trißl-Straße 4, Oberaudorf Beginn: 19.30 Uhr Bibertour in Rimsting am Chiemsee, Wanderung Umweltpädagogische Hütte, Westernach, Rimsting Beginn: 18 Uhr Sommer, Sonne, Simssee Ausstellung von Karl Mair Rathausplatz, Stephanskirchen Geöffnet: 8 bis 12 Uhr Grassauer Almkräuterwanderung Führung Foxbau, Hintem Bichl 19, Grassau Beginn: 10.30 Kurkonzert der Musikkapelle Bernau Kurpark, Rathausplatz 1, Bernau Beginn: 19.30 Uhr

Mittwoch

Foto: Matthias Robl kaufsstellen von CTS Eventim, MünchenTicket, Inn-Salzach-Ticket und Ticket Scharf, telefonisch unter 0 18 05/72 36 36 (0,14 Euro/Min. aus dem dt. FestChoose Jazz Live Musik Azur Bar, Prien Beginn: 20 Uhr Frühschoppenkonzerte mit der Musikkapelle Vagen Brunnenhof Kurpark, Bad Aibling Beginn: 10.30 Uhr 110 Jahre Burschenverein Eggstätt Jubiläumsfest, mit d jung Ottinger Hartseefreizeitgelände, Eggstätt

Flohmarkt in Ebersberg Volksfestplatz

am Sonntag, den 18.08.2019

ab 6 Uhr bis 16 Uhr mit Volksfest

Info-Tel.: 0 80 67 / 9 09 91 78 www.kk-flohmarkt.de

Herr von Fuchs und sein Diener Zeck Theater Volkstheater, Flintsbach Beginn: 14 Uhr Volksfestflohmarkt Volksfestplatz, Feldkirchen-Westerh. Geöffnet: 8 bis 12 Uhr Die Abenteuer von Tom und Huckleberry Finn Kinderkulturwoche Gut Immling, Bad Endorf Beginn: 11 Uhr

Montag

19

Schnuppertraining Tennis Sportveranstaltung Tennisanlage am Talbahnhof, Brannenburg Beginn: 19 Uhr Duo Er & Sie Volksmusik mit Schwung Gasthaus Alpenrose, Oberaudorf Beginn: 19 Uhr

netz; max. 0,42 Euro/Min. aus dem Mobilfunk), online unter eventim.de und inn-salzachticket.de sowie zum Selbstausdrucken unter spevents.de. Kasperl & der Fernsehstar Chiemsee-Kasperl Kath. Pfarrsaal, Halfing Beginn: 11 Uhr 110 Jahre Burschenverein Eggstätt Tag der Vereine und Betriebe, Kesselfleischessen Hartseefreizeitgelände, Eggstätt Beginn: 18 Uhr Irgendwie & Sowieso Volksmusik-Award, Konzert Salmanskirchen, Schlosswiese, Ampfing Beginn: 18 Uhr Große Kunstausstellung 2019 Malerei, Skuptur, Fotografie Galerie im Ganserhaus, Wasserburg Geöffnet: 10 bis 18 Uhr Kinderkräutertrag Kindersommerprogramm Parkplatz Sterntaler Filze, Bad Feilnbach Beginn: 15 Uhr Dorffest mit dem Trachtenverein GTEV Edelweiß Kurpark, Kampenwandstr., Aschau Beginn: 17.30 Uhr

Dienstag

20

Junge Kunst 2019 & Kinder von Dali bis Picasso, Wanderausstellung Rathaus, Amerang Beginn: 18 Uhr 40 Jahre Pfadfinderstamm St. Michael Jugendprogramm, Livemusik und Party Pfarrheim St. Michael, Rosenheim Beginn: 16 Uhr

21

Offener Spielenachmittag des Vdk Brett- und Kartenspiele Cafe Winkler, Bad Endorf Beginn: 18 Uhr Spiel- und Bastelnachmittag Bürgertreff, Raubling Beginn: 14 Uhr Nordic-Walking-Treff Sporttreff Tourist-Information, Brannenburg Beginn: 8 Uhr Fahrt ins Blaue Ausflugsfahrt Sporthotel „Wilder Kaiser", Oberaudorf Beginn: 10.45 Uhr Anmeldung im Reisebüro Astl Tel.: 0 80 33/10 91 Vorlesen im Riedergarten für Kinder Riedergarten, Rosenheim Beginn: 15 Uhr Naturerlebnis am Jenbach Kinderprogramm Rathaus, Bad Feilnbach Beginn: 15 Uhr Bergblumen und Bergg’schichten Höhenwanderung Bergstation Kampenwandbahn, Aschau Beginn: 11 Uhr Bauern- und Wochenmarkt Rathausplatz Schloßberg, Stephanskirchen Geöffnet: 9 bsis 13 Uhr

Donnerstag

22

Hüttengaudi auf der Tregler Alm Party mit Live-Musik Tregleralm, Bad Feilnbach Beginn: 18.30 Uhr Kirchenführung Urschalling Urschalling, Jakobuskirche, Prien am Chiemsee Beginn: 18 Uhr Musik im Park mit der Musikkapelle Kiefersfelden, Konzert Kurpark, Kiefersfelden Beginn: 20 Uhr Volksmusik im Brunnenhof Konzert, „Die 4 jungen Hinterberger" Kurhaus - Brunnenhof, Bad Aibling Beginn: 19 Uhr


Samstag, 17. August 2019 Bauerntheater der Bernauer Volksbühne Gasthof Kampenwand, Bernau Beginn: 20 Uhr 0 80 51/9 86 80 „Hintergründig" Ausstellung von Marco Bruckner Rathaus, Eiselfing Geöffnet: 13 bis 18 Uhr Aiblinger Bauernmarkt Asam-Mühle, Bad Ailbing Geöffnet: 9 bis 17 Uhr Old Spice Konzert Marktplatz, Neubeuern Beginn: 19 Uhr WEKO Autokino Film: „25km/h" WEKO, Rosenheim Beginn: 19.15 Uhr weko.com/autokino

Freitag

23

Wendelin von Höllenstein Ritterschauspiel Volkstheater, Kiefersfelden Beginn: 19 Uhr WEKO Autokino Film: „A star is born" WEKO, Rosenheim Beginn: 19.15 Uhr weko.com/autokino WEKO Autokino Film: „Anna" WEKO, Rosenheim Beginn: 22.30 Uhr Altstadt mit Weißwurstfrühstück Stadtführung TP: Toristinfo Rosenheim, Parkaus P1 Beginn: 10.30 Uhr Kuahgartn Open Air 2019 Festival Amphitheater „Am Stoa“, Edling Beginn: 10 Uhr 2. Wasserburger Retro-Börse Markt für Vinyl, Fotos, Games Innkaufhau, Wasserburg Geöffnet: 9 bis 15 Uhr Anmeldung für Verkäuer: info@innkaufhaus.eu Wein- und Weißbierfest mit Barbetrieb Schlossplatz am Dampfersteg, Chieming Beginn: 16 Uhr 1. Ameranger Sommer Gfui Kunst, Kultur, Kulinarik Forellenweg, Amerang Beginn: 14 Uhr Kirtatanz des Trachtenvereins Hittenkirchen Fest Hittenkirchen, Trachtenhei, Bernau Beginn: 20 Uhr Musikalischer Samstag Konzert, Munich Flames Hofstatt Altstadtgassen Wasserburg Beginn: 10.30 Uhr Eintritt frei „Do samma dahoam" Historische Stadtführung Heimatmuseum, Bad Aibling Beginn: 13.30 Uhr

Knedl & Kraut - Bayerische Weltreise Kabarett Mietraching, Dorfplatz, Bad Aibling Beginn: 18 Uhr Standkonzert der Sensenschmied Musikkapelle Kurpark, Oberaudorf Beginn: 20 Uhr Hopfengartenführung mit Bierverkostung Haus des Gastes, Bad Aibling Beginn: 13.30 Uhr Fuiz`n - Fisch und Feiern Fest Sportplatz Nicklheim, Raubling Beginn: 18 Uhr Musik für die Seele Konzert Katholische Pfarrkirche, Aschau Beginn: 19.30 Uhr Kuahgartn Open Air am Stoa Festival Amphitheater „Am Stoa“, Edling Beginn: 20 Uhr Serenade mit der Musikkapelle Bad Feilnbach Musikpavillon, Bad Feilnbach Beginn: 20.30 Uhr Akustik- Jam Session Sonntag Konzert Asta Kneipe, Rosenheim Beginn: 20 Uhr WEKO-Autokino Bücherflohmarkt Film: „Alladin" Dreifaltigkeitskirche, WEKO, Rosenheim Kolbermoor Beginn: 19.15 Uhr Beginn: 10 Uhr weko.com/autokino Imkerschulung WEKO-Autokino Lehrgang Inmkerei und Film: „John Wick: Kapitel 3" Lehrbienentand, Prutting WEKO, Rosenheim Beginn: 9 Uhr Beginn: 22.30 Uhr Wilkräuter-Wanderung im weko.com/autokino Keferwald Heinrich Kirchner-Führung mit Ingrid Mayer Radtour Keferwald, Rosenheim Jakob-Weyerer-Platz 4, Beginn: 10 Uhr Seebruck Frühschoppen mit Beginn: 14 Uhr Musi und Weißwürst Kultur im Park - Uncle Beat Oberaudorfer Konzert Privatbrauerei, Oberaudorf Kurhaus - Brunnenhof, Beginn: 10 Uhr Bad Aibling Jazz Live in der Azur Bar Beginn: 19.30 Uhr Konzert Eintritt frei Azur Bar, Prien Beginn: 20 Uhr Kasperl und die Stinkprinzessin Samstag Theater Bauernhausmuseum, Amerang Niederaudorfer Brunnenfest Beginn: 14.30 Uhr mit der Saubochmusi Bulldog und Oldtimertreffen Dorfbrunnen, Niederaudorf Gasthaus Suranger, Amerang Beginn: 17 Uhr Beginn: 10 Uhr

25

24

29

Was ist los in der Region? Frühschoppenkonzerte mit der Eisenbahnermusikkapelle Rosenheim Brunnenhof Kurpark, Bad Aibling Beginn: 10.30 Uhr Große Kunstausstellung 2019 Malerei, Skulptur, Fotografie Galerie im Ganserhaus, Wasserburg Geöffnet: 10 bis 18 Uhr „Bei den Lauschern" Wanderung, auch für Rollstuhlfahrer Brunnen am Marienplatz, Bad Aibling Beginn: 13.30 Uhr Kosten: 5 Euro

Montag

26

Tanz- und Medical Park - Reithofpark, Bad Feilnbach Beginn: 19 Uhr Bayerischer Musikabend mit Hirl & Dicker, Konzert Gasthaus Alpenrose, Oberaudorf Beginn: 19 Uhr Kirchenführung Kirche Hohenberg, Aschau im Chiemgau Beginn: 16 Uhr Sommer, Sonne, Simssee Ausstellung von Karl Mair Rathaus, Stephanskirchen Geöffnet: 8 bis 12 Uhr Geführter Ortsrundgang Führung TP: Tourismusbüro, Alte Rathausstraße, Prien Beginn: 10 Uhr Bergblumen und Bergg’schichten Führung TP: Kampenwand Bergstation, Aschau Beginn: 11 Uhr Standkonzert der Musikkapelle Niederaudorf Musikpavillon, Oberaudorf Beginn: 19.30 Uhr Kasperl & der entführte Bürgermeister Kinderprogramm Tourist-Info, Lesesaal, Bergen Beginn: 10 Uhr

Dienstag

27

Kurkonzert der Musikkapelle Bernau Kurpark, Bernau Beginn: 19.30 Uhr „Sommer, Sonne, Simssee!" Ausstellung von Karl Mair Rathaus, Stephanskirchen Geöffnet: 8 bis 12 Uhr Von Teufeln, Trollen und Tausendschön Kinderptrogramm Bauernhausmuseum, Amerang Beginn: 14 Uhr Standkonzert der Musikkapelle Oberaudorf Kurpark, Oberaudorf Beginn: 19.30 Uhr Heilpflanzen- und naturkundliche Wanderung TP: Torist Info, Kiefersfelden Beginn: 9 Uhr Anmeldung erforderlich! Sternführung mit Manuel Philipp Ratzinger Höhe, Rimsting Beginn: 22 Uhr „Als das Kino in die Schule kam…", Ausstellung Bauernhausmuseum, Amerang Geöffnet: 9 bis 18 Uhr

Prientaler Flußlandschaft Kinderführung TP: Haus des Gastes, Prien Beginn: 10 Uhr

Mittwoch

28

Oberaudorf kennenlernen Führung TP: Rathausplatz, Oberaudorf Beginn: 9.30 Uhr „Sommer, Sonne, Simssee!" Ausstellung von Karl Mair Rathaus, Stephanskirchen Geöffnet: 8 bis 12 Uhr Natur-Heilkundliche Kräuterwanderung am Auerbach TP: Lotto-Toto, Innstraße 1, Oberaudorf Beginn: 9 Uhr Bergblumen und Bergg’schichten Wanderung TP: Kampenwand Bergstation, Aschau Beginn: 11 Uhr Puppenbühne bei WEKO Theater für Kinder WEKO, Rosenheim Beginn: 11 Uhr Eintritt frei Spiel- und Bastelnachmittag Bürgertreff, Raubling Beginn: 14 Uhr Kasperl & der entführte Bürgermeister Kinderprogramm AWO-Bürgertreff im KiWest, Feldkirchen-Westerham Beginn: 10 Uhr „Als das Kino in die Schule kam…", Ausstellung Bauernhausmuseum, Amerang

Donnerstag

29

Musikantenstammtisch Hemhof, Bad Endorf Beginn: 20 Uhr Kräuterwanderung rund um den Kitzelsberg TP: Toruistinfo, Bernau Beginn: 10 Uhr Aschauer Markt - Bieranstich Volksfest Festzelt, Aschau im Chiemgau Beginn: 18 Uhr Volksmusik am Brunnenhof De Boarische Bris Konzert Kurhaus Brunnenhof, Bad Aibling Beginn: 19 Uhr Musik im Park - Kiefersfelden Konzert Kurpark, Kiefersfelden Beginn: 19 Uhr Grillabend mit Bayerischer Livemusik Gasthof Ochsenwirt, Oberaudorf Beginn: 18.30 Uhr Bauerntheater der Bernauer Volksbühne - De drei Saubären Gasthof Kampenwand, Bernau Beginn: 20 Uhr Bayerischer Abend des Trachtenvereins Chiemseer Schlossplatz am Dampfersteg, Chieming Beginn: 20 Uhr „Als das Kino in die Schule kam…" Ausstellung Bauernhausmuseum, Amerang Geöffnet: 9 bis 18 Uhr

Puppenbühne bei WEKO Kindertheater WEKO, Rosenheim Beginn: 11 Uhr „Sommer, Sonne, Simssee!" Ausstellung von Karl Mair Rathaus, Stephanskirchen Geöffnet: 8 bis 12 Uhr „Überlebenskünstler an der Baumgrenze" Ausstellung von Robyn Hochrein Prien Marketing, Prien Geöffnet: 8.30 bis 18 Uhr Literaturlesung mit Musik Kursana Residenz, Prien Beginn: 15.30 Uhr Bayerischer Abend mit und Musikanten aus der Region Gasthaus Hilger, Bad Endorf Beginn: 18.30 Uhr

Freitag

30

Bergblumen und Bergg’schichten Führung TP: Kampenwandbahn Bergstation, Aschau Beginn: 11 Uhr See-Insel-Königs-G’schicht’n Führung TP: Gleisende Chiemseebahn, Prien Beginn: 10.30 Uhr Flohmarkt im Bücherstüberl Dreifaltigkeitskirche, Kolbermoor Geöffnet: 15 bis 19 Uhr Poetry Night Asta Kneipe, Rosenheim Beginn: 20 Uhr Chaingang und Stefan Kröll - Auszeit Kabarett Festzelt, Aschau Beginn: 20 Uhr Offene Stadtführung TP: Rathaus, Wasserburg Beginn: 14 Uhr Kolpingsfamilie: Kegeln Sportheim, Edling Beginn: 17.30 Uhr Musical Naaman - Ein General wird gesund Kindertheater Schlossbrauerei Maxlrain, Tuntenhausen Beginn: 19 Uhr Musikantenstammtisch Gasthof Fischerstüberl, Rottau Beginn: 19.30 Uhr „Sommer, Sonne, Simssee!" Ausstellung von Karl Mair Rathaus, Stephanskrichen Geöffnet: 8 bis 12 Uhr Kultur im Park - Fogelwuid Konzert Kurhaus-Brunnenhof, Bad Aibling Beginn: 19.30 Uhr Musik für die Seele Entspannung mit verschiedenen Musikern Kath. Pfarrkirche, Aschau im Chiemgau Beginn: 19.30 Uhr Schlager Revue Konzert Gasthof Kampenwand, Bernau Beginn: 20 Uhr Gartenführung mit Workshop Petra Marek, Ernsdorfer Str. 20, Prien am Chiemsee Beginn: 10 Uhr Disco Fox Tanzabend Party Chalet-Aschau, Aschau im Chiemgau Beginn: 20 Uhr


30

Rätsel & Service

Samstag, 17. August 2019

Film-Tipp:

Sudoku

Das Raster ist mit den Zahlen 1 bis 9 aufzufüllen. In jeder Zeile, jeder Spalte und in jedem 3x3-Quadrat dürfen die 1 bis 9 nur einmal vorkommen. blick wünscht viel Spaß!

Auflösung unter blick-punkt.com/daten/sudoku

Once upon a Time… in Hollywood Voller lässiger Zitate und Referenzen an das Kino Hollywoods (und an seine eigenen Filme) liefert Tarantino in seinem neunten und angeblich vorletzten Film eine Rundum-Hommage an die Ära Ende der 1960er, als das Golden Age allmählich dem New Hollywood Platz machte. Außerdem geht es um den aufsehenerregenden Fall von der Ermordung der Schauspielerin Sharon Tate durch den Manson-Klan am 9. August 1969. Tate war damals mit Roman Polanski verheiratet, der die alptraumhafte Tat immer wieder in seinen Filmen verarbeitete. Regie: Quentin Tarantino, mit Leonardo

Foto: Sony DiCaprio, Brad Pitt, Burt Reynolds, Al Pacino,

SO STEHEN IHRE STERNE IN DEN KOMMENDEN TAGEN

Margot Robbie, 165 Min. Andrea Hailer, soulkino

WIDDER 21.3.-20.4.

Nehmen Sie die Ratschläge und Ansichten Ihrer Mitmenschen ernst. Es gilt, auch andere Standpunkte zu berücksichtigen.

Stars live erleben! Der freundliche Kartenvorverkauf im Herzen von Rosenheim! Tickets für die Region Stollstrasse 1 und ganz Deutschland. ( (08031) 15001 MT, CTS-eventim, Hardtickets ... etc. Tickets@TicketZentrum.Ro

STIER 21.4.-21.5.

Versuchen Sie sich in dieser Woche Ihre Zeit so einzuteilen, dass Familie und Freunde nicht zu kurz kommen.

ZWILLINGE 22.5.-21.6.

Es ist an der Zeit, Ihrem Partner Ihre Zuneigung auf unmissverständliche Art zu zeigen. Geben ist so wichtig wie Nehmen.

KREBS 22.6.-22.7.

WAAGE 24.9.-23.10.

In dieser Woche könnten Sie etwas erfahren, dass Ihre Ansichten zu einem Thema grundlegend ändern kann.

JUNGFRAU 24.8.-23.9.

SCHÜTZE 23.11.-21.12.

FISCHE 20.2.-20.3.

Durch grübeln werden Sie nie an Ihr Ziel kommen. Wagen Sie den nächsten Schritt, sonst geraten Sie in eine Sackgasse.

Gewandtheit im Benehmen

Bewohner der Arktis

unmodern (engl.)

türk. Großgrundherr

Großherzigkeit

clever, smart

schlechte Angewohnheit

künstliche Zahnfüllung

Schmieden Sie ruhig weiter Ihre Pläne und halten Sie damit nicht hinter dem Berg. Ihre Wortgewandtheit macht sich bezahlt.

zentralafrikan. Pygmäenstamm

Vorname der Dagover † 1980

Initialen von Sänger Marshall

4

Trockenbett bei Flüssen (Wüste)

Erweiterungen eines Hauses

eine Geliebte des Zeus

Männername

früherer Name Tokios

3 Papageienname

englisch: eins

griechische Vorsilbe: neu süddt. Radiosender (Abk.) englisch, span.: mich, mir

3

erster Generalsekretär der UNO

Lotterieschein

wahrscheinlicher Sieger europäisches Meer

2

Staat in der Karibik

kostbar, selten

8

deutsche TVAnstalt (Abk.)

1

Schlagersänger (Frank)

5

ältester Sohn Noahs (A.T.)

Elendsviertel

WASSERMANN 21.1.-19.2.

Versuchen Sie, sich von Altem zu lösen und eine innere und äußere Freiheit zu gewinnen. Eine Veränderung ist längst fällig.

Substanz der Gene (engl.)

Staat im Orient

eses

SKORPION 24.10.-22.11.

Geteiltes Leid ist halbes Leid – wenn Sie sich einem Vertrauten gegenüber aussprechen, sieht die Welt gleich freundlicher aus.

Gehen Sie nicht achtlos über Ihre Gefühle hinweg. Versuchen Sie besser, Ihr Leben in eine gute Balance zu bringen.

In Lucy van Kuhls Debüt-Album „Dazwischen“ bewegt sie sich zwischen Klavier-Kabarett und Chanson. Sie besingt den Alltag, die Liebe und die Fantasie. In ihren sensiblen Chansons und knackig-pointierten Kabarett-Liedern bringt sie’s auf den Punkt. Lucy van Kuhls Lieder sind präzise Beobachtungen unserer Gesellschaft, teilweise aus nostalgischer Perspektive, teilweise aus liebevoll-verspottender, nie ohne

Wenn kürzlich jemand in Ihr Leben getreten ist, sollten Sie nichts überstürzen. Verwechseln Sie nicht Realität mit Fantasie.

Sie neigen dazu, im Moment nur die Vorteile Ihres Handelns zu sehen. Denken Sie aber auch an die Konsequenzen.

von genannter Zeit an

2

ritterliche Liebeslyrik

9 4

5

6

chem. Zeichen für Astat

7

8

9

Fluss durch Gerona (Span.)

Verlosung unter blick-punkt.com

Lucy van Kuhl - Dazwischen

STEINBOCK 22.12.-20.1.

Wenn Sie jetzt nicht aktiv werden, werden Ihre Träume nie in Erfüllung gehen. Eine spontane Entscheidung könnte helfen.

LÖWE 23.7.-23.8.

seelische Krankheit

CD-Tipp

6 Ort der Sternenforschung kleine Stützsäule

1

7

Auflösung unter blick-punkt.com/daten/raetsel

ein gewisses Maß an Ironie und Augenzwinkern. Ihre Lieder regen tröstend zum Nachdenken an.

Hätten Sie’s gewusst?

Was ist Meal Prep? Vorkochen war gestern. Wer heute sein Essen für die nächsten Tage vorbereitet, der betreibt Meal Prepping oder kurz Meal Prep. Der Begriff entstammt der amerikanischen Fitnessszene. Durch das Vorkochen sollen ungünstige Ernährungsgewohnheiten wie Fast Food im Alltag umgangen und der Körper mit hochwertigen Lebensmitteln versorgt werden. „Ergänzt mit frischem Obst und Gemüse entstehen so vollwertige Mahlzeiten. Das erfordert allerdings Planung und eine gute Hygiene“, so Ernährungsexpertin Andrea Danitschek von der Verbraucher-

zentrale Bayern. Nicht alle Lebensmittel eignen sich fürs Aufbewahren. So sollte man Salate aller Art, die vor dem Verzehr nicht mehr erhitzt werden, stets frisch zubereiten, gekühlt aufbewahren und innerhalb eines Tages essen. „Auch vorgekochte Speisen gehören gleich nach dem Auskühlen in den Kühlschrank“, rät Andrea Danitschek. Um mögliche Keime abzutöten, müssen sie vor dem Verzehr gründlich erhitzt werden. Wer zu viel vorgekocht hat oder sein Essen länger aufbewahren möchte, friert es am besten ein.


Samstag, 17. August 2019

Rosenheim Beratung zum Thema Technik Die Handwerkskammer für München und Oberbayern bietet am Donnerstag, 29. August, im Bildungszentrum Rosenheim der Handwerkskammer, Klepperstraße 22, ihren Mitgliedsbetrieben sowie Existenzgründern einen kostenfreien Sprechtag zum Thema Technik. Berater Rudolf Fischer informiert u. a. zu Arbeitsschutz und -sicherheit, Maschinenbewertung sowie Normen und technischen Regeln. Eine vorherige Anmeldung unter der Rufnummer 0 89/ 5 11 92 38 oder per E-Mail: rudolf .fischer@hwk-muenchen.de ist unbedingt erforderlich.

Stellenangebote Wir suchen ab sofort (m/w/d):

– Küchenfee für unser Frühstücksbuffet – Junior Sous Chef – Chef de Partie – Commis de Cuisine – Arzthelferin Terminplanerin

3 Tage/Woche Vollzeit Vollzeit

Firma Spahic sucht zwei Reinigungs- Gründer*innen gesucht für kräfte für Kolbermoor und Happing Bauernhof - Kindergarten im Lkr. RO - 01 79 / 7 29 53 28 % 01 51 / 61 71 05 56

Vollzeit

Zahnarztpraxis

Teilzeit/30 Std.

Dr. med. dent. Wolfgang Pfleger

Naturhotel Tannerhof z.Hd. Andrea Jupé Tannerhofstraße 32, 83735 Bayrischzell, 0 80 23 - 810 oder andrea.jupe@tannerhof.de Suchen Verstärkung für unser Team Suchen dringend ab sofort MitarbeiFreundliche Mitarbeiter für ter und Mini Jobber 450€ für unser Casino in Raubling! Schicht: 9 - 18 den Fischimbiss zum Herbstfest. % 0 17 77 99 95 43 Uhr oder 18 - 3 Uhr (n.V.), Telefon: 08035-9839350 od. 017630358305 Film Damen, Top-Geld, Tel. 01 71/2 07 70 18 Kuznia GmbH, Markt Indersdorf

Wir suchen ab sofort selbständig arbeitenden Malergesellen/-in und eine/-n Taxi-Fahrer/-in in Voll- bzw. Teilzeit Fa. Hötzelsperger, Prien Tel. 0171 - 445 78 82

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams gut deutschsprachige

Reinigungskraft (m/w/d)

seit 47 Jahren für Sie in Grafing! Unsere naturheilkundlich, implantologisch und chirurgisch ausgerichtete Praxis sucht eine/n Mitarbeiter/-in ZMF, ZFA oder ZMV in Vollzeit sowie eine/n Azubi, Wiedereinsteiger oder Quereinsteiger Griesstraße 10 · 85567 Grafing · Telefon 0 80 92/42 16

für unser Objekt in:

Werner Brune

Azubis gesucht – mehr Lehrstellen als Bewerber in Stadt und Landkreis zen ist das Angebot wieder sehr groß“, sagt Andreas Bensegger, Vorsitzender des IHK-Regionalausschusses Rosenheim. Er empfiehlt Eltern und Schülern daher, sich frühzeitig über die Chancen, die eine Berufsausbildung bietet, zu informieren. „Mit einer erfolgreichen Ausbildung in der Tasche stehen der beruflichen Zukunft alle Wege offen. Es ist noch nicht zu spät, um im September mit einer Ausbildung durchzustarten“, ermutigt der Vorsitzende. Wie Bensegger betont, bietet eine Berufsausbildung nicht nur jungen Menschen hervorragende berufliche Perspektiven. „Egal in welchem Alter oder Lebensabschnitt, eine duale Berufsausbildung kann auch einen ausgezeichneten beruflichen Neustart ermöglichen. Wir leben in einer Zeit voller Veränderungen und Umbrüche, die von uns zunehmend die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen einfordert. Beruflich neu anzufangen, ist also keine Frage des Alters, sondern des Mutes, der

Dr. med. dent. Gunter Pfleger

Söchtenau (Mo-Fr) Nachmittags

Qualifizierter Autoverkäufer sucht ausschließlich unmittelbare Gebäudereinigung & Service GmbH Anstellung im Autohaus. Tel. 08071 / 922 46 11 Tel. 0152/22437829

Insbesondere im Landkreis ist bei einer Lücke von 160 fehlenden Bewerbern der IHK für München und Oberbayern zufolge damit zu rechnen, dass heuer erneut eine Vielzahl an Ausbildungsplätzen nicht besetzt werden kann. „Die Betriebe stehen vor einem Dilemma, denn der Arbeitsmarkt ist wie leergefegt. Um sich ihren Fachkräftenachwuchs zu sichern, setzen deshalb die Unternehmen mehr denn je auf die duale Berufsausbildung. Mit über 2 100 gemeldeten Ausbildungsplät-

Wir suchen Mitarbeiter für die Wä- Wir suchen für Top Unternehmen Staplerfahrer und Lagermitarbeischeausgabe mit Nähkenntnissen ter (m/w/d)! Sehr interessanter Job! (m/w/d), 20h pro Woche! Sehr guter www.multiwork.de/jobs Verdienst! www.multiwork.de % 0 80 31 / 3 66 90 % 0 80 31 / 3 66 90

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Stellengesuche

Für die Betriebe in der Region Rosenheim ist es auch dieses Jahr eine große Herausforderung, ihre Ausbildungsplätze mit ausreichend Azubis zu besetzen. Wenige Wochen vor Start des neuen Ausbildungsjahres sind laut Statistik der Bundesagentur für Arbeit noch insgesamt 854 Lehrstellen unbesetzt, 634 davon im Landkreis und 220 in der Stadt Rosenheim. Ihnen stehen 474 bzw. 228 unversorgte Schulabgänger gegenüber.

31

Stellenmarkt

Neugierde und des Willens“, so der Unternehmer aus Rosenheim. Er appelliert ebenfalls an die Politik, sich noch stärker für eine ausgewogene Balance zwischen dem beruflichen und akademischen Bildungsweg einzusetzen. „Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Studienanfänger bayernweit gesunken, bei einem gleichzeitigen Azubi-Plus in Bayerns Betrieben. Das Umdenken in der Gesellschaft verbunden mit mehr Wertschätzung gegenüber der beruflichen Ausbildung hat aber erst begonnen.“ Die Ende Juni veröffentlichten Zahlen der Arbeitsagentur beziehen sich auf alle Bereiche der beruflichen Bildung. Der größte davon ist der IHK-Bereich mit über 2 000 Azubis in 564 Ausbildungsbetrieben im Landkreis und über 760 Azubis in 260 Betrieben in der Stadt. Die IHK steht für knapp 60 Prozent aller Ausbildungsverhältnisse. Danach folgen Handwerk und freie Berufe.

Zur Verstärkung unserer Teams in Waakirchen/Holzkirchen und Rosenheim suchen wir zum sofortigen Eintritt eine/n

Tankwagenfahrer im Nahverkehr

(m/w/d), Vollzeit Führerscheinklasse CE sowie die erforderliche ADR und Tankscheinbescheinigung sind wünschenswert. Flexibilität, Belastbarkeit, eigenverantwortliches Arbeiten sowie Freundlichkeit setzten wir voraus. Es erwartet Sie eine gute und leistungsabhängige Bezahlung inkl. Überstundenvergütung. Schulungen und Fortbildungen werden übernommen. Interesse? Dann bewerben Sie sich unter: sd Logistik GmbH, Victor-Kaluza-Str. 7, 83607 Holzkirchen Rocco Fischer / rocco.fischer@alpenlogistik.de / 0173/5201311 Michael Wellbaum / michael.wellbaum@schimpfhauser.de / 0151/58045679

Wir suchen

Zusteller/innen

für Prospektwerbung & Wochenzeitungen auf Minijob-Basis

WER?

Schüler, Hausfrauen, Rentner

WANN?

Mittwoch oder Samstag

WO? Aschau i. Chiemgau, Bad Aibling, Bad Endorf, Brannenburg, Bruckmühl, Eiselfing, Kiefersfelden, Kolbermoor, Neubeuern, Raubling, Rosenheim, Soyen, Wasserburg Noch offene Fragen? Informationen unter:

Kurhan/123rf.de

Prospekt Express GmbH Hafnerstraße 5-13, Rosenheim Telefon 0 80 31 / 90 18 90 info@prospekt-express.de


32

KFZ-Markt/Bekanntschaften

Samstag, 17. August 2019

Sommerausstellung in der Galerie im Alten Priener Rathaus

Kfz-Kauf

Mofa - Moped

Keeway-RY 8, 50ccm, 45/25 km/h Zuhören und verstehen, wünscht sich 1a Zust., inkl. Versicherung 1 J., m. (w) 64/164/70 von (m) ca. 60/174/80. % 0 80 31 / 1 36 67 Koffer, E-Starter, Kickstarter, VB 650 €, T. 0 80 33 / 309 804

Wohnmobile

Noch bis 15. September dauert die Sommerausstellung in der Galerie im Alten Rathaus in Prien. Über 60 Künstler zeigen Werke unter dem Titel „Künstlerlandschaft Chiemsee – Kunst im Chiemgau“, der Tradition, Programm und Verpflichtung zugleich ist. Eine Studio-Ausstellung erin-

nert an die Künstlerin Hanne Brenken. Gastgeber der Ausstellung sind der Kulturförderverein von Prien sowie die Prien Marketing GmbH, die Öffnungszeiten sind dienstags bis sonntags von 14 Uhr bis 17 Uhr. Nähere Infos online unter galerie-prien.de.

Chiemgau

See-Insel-Königs G’schicht’n Welchen geheimen Weg hat der König genommen, um auf seine Insel zu kommen? Warum wird der Chiemsee stetig kleiner und was hat es mit dem „Brotfisch“ auf sich? Diese und viele weitere Fragen werden bei den „See-Insel-Königs-G‘schicht‘n“ beantwortet. Die Seeführung vom Festland aus findet jeden Freitag bis einschließlich 11. Oktober auf einer kurzen, auch für Rollstuhlfahrer geeigneten, Gehund Verweilstrecke entlang dem Chiemseeufer in Prien

Bauen & Wohnen

3 Rosenheimer OBI Märkte Aktuelle Angebote unter:

www.baumarkt-rosenheim.de Mit praktischen Onlineshops für Böden und WC-Sitze:

www.bodenzentrum-rosenheim.de www.wc-sitze.de :

statt. Orts- und Gästeführerin Helga Schömmer hält jede Menge humoristische Details, Fakten bereit. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Gleisende der Chiemsee-Bahn in Prien/Stock Hafen. Keine Anmeldung erforderlich. Weitere Infos im Tourismusbüro Prien unter Telefon 0 80 51/6 90 5-0, per E-Mail an info@tourismus.prien.de sowie unter tourismus.prien.de. Detaillierte Auskünfte kann man aus dem Heft „Führungen 2019“ entnehmen.

Gesundheit

Willkommen in der Zukunft der optimalen Gesundheit

Energie den ganzen Tag - ohne Aufputschmittel Schmerzlinderung innerhalb von Minuten

www.pflasterundwasser.de

15% Gutschein-Code: Blick2018

Betreuungsagentur Betreuungsagentur Beck

Vertrauensvolle, zuverlässige Unterstützung! Ausschließlich seriös, legal und versichert! Tel.: 0 80 31/8 87 34 27

www.betreuungsagentur-beck.de

Büro & Internet WebDesign Riediger

Webseite - Online Marketing und Unterstützung im Büro Bezahlbar und aus einer Hand!

www.webdesign-riediger.de

PKW JEEP BUS WMB

0 80 35 - 96 68 54 Kfz-Verkauf

Citroen C4

Der Sommer u. unsere Wünsche sind noch nicht vorbei. Witwer, 76 J., 174/83 su. eine nette Frau die Freude am Leben hat. ca. 65-68 J. für immer. Ich mag Radfahren, Wandern, kl. Reisen, Garten, ein schönes Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen zu Hause u. die Natur allgemein. Bin 03944-36160 www.wm-aw.de FA fit, tageslichttaugl., gesund und fühle mich viel jünger ) ZR 64 122 Zuschr. a. OVB Ros., Hafnerstr. 5-13

Wohnwagen

Sehr sportl. empathische Frau 62,

Suche Wohnwagen a.v. Camping- 168, 72, NR, kernig, fürsorglich + platz, o. TÜV % 01 75 / 9 72 49 26 warmherzig, Lebensfreude, gern in

der Natur u. klassische Musik liebend wünscht sich passenden Fam. su., Wohnmobil, od. Wohnwagen Mann ) ZP 64 116 Zuschr. a. auch o. TÜV. % 01 57 / 70 21 04 95 Chiemg. Ztg. Prien, Geigelsteinstr. 7 Großer, gepfl., zuverl., humorv. Handwerker 42 J., su. eine schlanke, naturverb. Sie für alles schöne zu zweit. % 01 57 / 82 50 05 47 Oberaudorf.

Garagen/Stellplätze Suche Garage in % 01 60 / 95 22 50 80

Garage/Lager 7+14m², K`moor, trock., k. KFZ. mtl./125,-€ 08031 / 930755

Hubert 30J., möchte eine kl. Fam. gründen, nur ernstgemeinte Anrufe. Bereich F.W. bis Ros., ab 17 Uhr/Fr. 15 Uhr. Hobbys: Schwimmen, Fischen, Kegeln. % 01 75 / 4 90 27 63

T: 0176/32233184 Mazda

Mazda 2, schwarz, 5-türig, TÜV 10/2019, EZ 07/2009, KM 164.000, Benzin, 65 PS, FP 3.000€ % 01 62 / 9 86 59 19

Landmaschinen

www.blick-punkt.com

Webadressen in der Region Hochzeit

Floristik & more

Tel.: 0151/555 71 800 od. 08031/9 41 49 19 mail@floristik-more.de

www.floristik-more.de

Holzsystembau Holzbau - Dachdeckerei - Industriebau Tel.: 0 80 61/37 03 80

Malerbetrieb

Norbert Frimmer

Maler und Hausmeisterei sauber, preiswert, schnell Tel.: 0 80 34/34 86 oder 01 71/7 33 90 07 info@norbertfrimmer.de

www.norbertfrimmer.de

Onlineportal

Rosenheim 24

Gold & Schmuck

www.rottmueller-holzbau.de

Karriereberatung

www.rosenheim24.de

Tel. 0 80 31/9 08 04 87 Bar - Diskret - Fair - unverbindliche Beratung + Schätzung Ihrer Schätze. Wir kaufen Gold, Schmuck, Münzen, Silber. Mehr Infos unter

sicher und souverän im Beruf und Karriere Bewerbungstraining, Einzelcoaching, Zeugnisberatung, Potenzialanlaysen Tel.: 0 80 31/3 91 36 06 Gutschein-Code: Nex4ViP

Ankauf in Kolbermoor

www.goldankaufstelle-bayern.de

nP00e et7ING edw V,gw vz DaSh-vW bzfac ,w VzWw BTl5 2 5, BB ,- Tl 666.r31ionJl2ip33aaJ.in1.a3

EZ: 04/12, KM: 103.000, TÜV/ bch, B3..inJ 35J., Wvt lazg-z blazd-z HU: 05/21, AutomatikgetrieHaar-z ,zd cchlazk-r Fvg,r, bvz zabe, 1.6 Liter Hubraum, 112 PS, türlvch, azcchWv-gcaW, vw Lazd, Wvt Unterricht lv-b-W W-c-z, bvz abcal,t z,v-rläcDiesel, 8-Fach bereift, Exclusive cvg, -hrlvch ,w tr-, ,w würd- Dvch Vollausstattung mit Navi, Sitzh. Wieder Stunden frei! Gitarrenunter- g-rz v-rwöhz-zw D,f -vzfach az aw richt von Privat. Individuell und kom- SMS üb. PV 73l. BT5, 2 5TT5Bl5 + Massagesitze vorne, 2-Zopetent ohne Knebelvertrag! nen-Klimaaut. 17“ Alu-Felgen, Profimusiker mit langjähriger UnterToterwinkel Assistent, Temporichts- und Studio Erfahrung erteilt Freizeitpartner qualifizierten Gitarrenunterricht in mat, Einparkhilfe, Kurvenlicht, Akustik und E-Gitarre für Anfänger Xenon uvm. Beim Kilometerund Fortgeschrittene. Mit oder ohne Biete Mitsegelgelegenheit auf Vastand von 93.000 km wurden alle Noten ;-) Songs, Akkorde, Spieltech- rianta 65 am Chiemsee. Voraussetnik, Rhythmik, Tonleitern, Solospiel, zung: Segelerfahrung. ) ZR 64 141 vier Bremsscheiben und Beläge Shredding, Harmonielehre usw. Fast Zuschr. a. OVB Ros., Hafnerstr. 5-13 sowie Radlager erneuert. Die alle Stilrichtungen. Kostenlose ProBatterie für Start-/Stop-Automabestunde! Tel. 08031/3529650 Mobil: 0157/53621452 tik ist im Herbst 2018 erneuert Partnerschaft worden. Preis: 7.999€

Rottmüller

www.blick-punkt.com

Er, 45/185, schlank, verwöhnt die vernachlässigste Dame. Tel. 0151 / 55 30 18 81.Kfi

Womo Knaus Sun Liner 658, integrierter auf Fiat Basis, 2.8L Motor, 145 PS, 6-Gang Schaltgetriebe, 5.900,-€, Foauch Unfall, defekt, TÜV/km egal, tos unter: wnr57@email.de % 01 78 / 8 04 46 50 BARZAHLUNG, Abholung 24-Std. Kfz. Fa. Raubling auch Sa./So.

KFZ-Ankauf aller Art Rundgang mit dem Berliner Gästebetreuer Michael Haenel durch die Sommerausstellung. Foto: Hötzelsperger

Bekanntschaften

JOBCOLLEGE KompetenzPartner

www.jobcollege.de

Nachrichten und Service für Rosenheim

PC-Notdienst

ComputerService Chiemsee PC-Probleme? Melden Sie sich! JETZT kostenfrei anrufen! Tel.: 08 00/24 68 85 25

www.ComputerService-Chiemsee.de

Schöner 1-Achs-Anhänger für Oldtimer-Traktor, VB 690 € , Tel. 0 80 36 / 81 29

Prospektverteilung Prospekt Express, Rosenheim

Wir verteilen Ihre Prospekte

www.prospekt-express.de

Wann sind Sie hier präsent? Wir beraten Sie gerne Telefon 0 80 31 / 18 16 8 - 11


Samstag, 17. August 2019

Mietgesuche

Chieming a. Chiemsee

Tuntenhausen

Chieming, zentr., ruhige Lage, Erstbezug 3-Zi.-Whg. 90m², DG – KM 950€ + NK, 4-Zi.-Whg. 130m², 1.OG – KM 1300€ + NK + 50€ je f. Garage, + 2 MM Kt., Balkon, sep. WC, KfW 55, Fußbodenhzg., ab 1.10. zu verm. Tel. 0175/5180703 immo.de ID 4986057

Oberrain, sehr schöne, helle 2 Zi./ Kü./ Bad, ca. 92m², gr. Süd-Balkon, Bergblick, ab 1.9.19 od. später frei, 680,- +NK+KT. Tel. 08067/1054 Objekt:

3-Zimmer

2 Zimmer Wohnung

Wohnfläche:

92 m²

Preis:

Preis:

950/1.300 EUR

Griesstätt

4,5 Zi.-Whng., 102m², 1.OG, Echtholzparkett u. Fliesen, großer Balkon, Bad/Dusche/WC/Bidet, geräumige Diele, geräumiger Kellerraum, Waschküche, Garage, sehr ruhig, am Park gelegen, Nähe Stadtzentrum, ab sofort, von privat, 650.-€ + NK + Garage + Kaution (3 MM), Tel. 01 63 / 4 51 12 06 ovbimmo.de ID 4958058

Schön geschnittene u. helle 4,5 Zimmerwohnung in Grabenstätt zu vermieten, EBK kann abgelöst werden, Wohnung ist nicht möbliert, Mietverhältnis vorerst auf 12 Monate begrenzt. Tel. 01 57 / 33 23 14 41 Objekt: ovbimmo.de ID 4977696 Objekt:

4,5 Zimmer Wohnung

Wohnfläche:

124 m²

Preis:

1.100 EUR

Kirchdorf

Kleiner Baugrund ca. 250m² gesucht von älterem Endorfer Ehepaar im Kreis RO/TS-gerne ländlich, Tel. 0172 / 8604384

Waldkraiburg

90/130 m²

Immobilienkauf

680 EUR

3/4 Zimmer Wohnung

Wohnfläche:

NETTE JUNGE FAMILIE (Akademiker, 15 mon. Sohn) sucht 2,5-3,5 Zi.Whg. in / um Rosenheim. Wir freuen uns! Tel. 0178 / 9041659

Immobilienverkauf

4,5 Zi.-Wohnung

Wohnfläche: Preis:

102 m² 650 EUR

1 Zimmer

1 Zimmer für alle Fälle mit DU u. WC, 38 km von Rosenheim, pro Tag 50,-€, Kirchdorf, 2 Zi.Wohng., EBK, 2 gr. wochenweise 250,-€. Info: 0043-664-4824040

Balkone, ev. teilmöbliert, ca. 40m², ab 1.9., 550,-€ WM (ohne KT) Tel. 08072/9330 od. 0171/7119454 Objekt:

Lehrerin sucht 2 Zi.-Whg. in Ro40 m² senheim mit EBK, Balkon oder Terrasse ab 01.09. oder 01.10. 550 EUR Tel. 01 51 / 20 20 81 68

Wohnfläche: Preis:

Mettenheim Helle 3 Zi Wohnung, MettenheimHart, 1. OG, Balkon, 450,-- KM + NK + KT 0157-83538297 ab sofort ovbimmo.de ID4983625 Objekt:

Lehrerin sucht 2 Zi-Whg. zwischen Bad Endorf und Prien, Tel. 08051/9643097

3-Zimmer

Amerang OT Evenh., helle großzügige 3 ZI. Whg, 169m², 1.OG, große SüdWest Dachterr., Bad m. Wanne/Du., 65 m² Kachelofen, hochw. EBK., Stellpl. vorh. Haust. n. Absprache, NR, WM 450 EUR 1200,-€, Stellpl. 15,-€, 3 MM Kaution % 0 80 34 / 6 36 72 49

3 Zimmer Wohnung

Wohnfläche: Preis:

Riedering Niedermoosen: 3-Zi., Kü., Bad, 1.St., 590.- + NK Tel. 0172/91 07 917 Objekt:

3 Zimmer Wohnung

Wohnfläche:

69 m²

Preis:

590 EUR

Rosenheim Rosenheim ruhige, zentral gelegene 2,5 Zi.-Whg. ab 1.10.2019, große SW- Loggia, 2. Stock, Lift, 65 m², KM 620 €, 150 € NK, (bei Bedarf Stellpl. 30 € o., Einzelgarage 60 €), KT 3 KM , Energieausw. 73,8 kWh(m2a) von Priv. s-muehlbauer@gmx.net oder ab 9 Uhr Tel. 08031 408 999 5 Objekt: Wohnfläche: Preis:

2-Zimmer

2 Zimmer Wohnung

2,5 Zimmer Wohnung 65 m² 620 EUR

Gebräuchliche Abkürzungen im Immobilienmarkt: Hs. REH RMH EFH DHH MFH Grd. Bj./Bauj. DG UG EG NB Zi. Whg. App. Wfl./Nfl. Terr. Blk. EBK abs. Fbhz. m.F. TG Gge. Stpl./Stellpl. inkl. NK KT MM Kü. Park. P G

= Haus = Reiheneckhaus = Reihenmittelhaus = Einfamilienhaus = Doppelhaushälfte = Mehrfamilienhaus = Grund(stück) = Baujahr = Dachgeschoss = Untergeschoss = Erdgeschoss = Neubau = Zimmer = Wohnung = Appartement = Wohnfläche/Nutzfläche = Terrasse = Balkon = Einbauküche = absolut = Fußbodenheizung = mit Fenster = Tiefgarage = Garage = Stellplatz = inklusive Nebenkosten = Kaution = Monatsmiete = Küche = Parkett = Privat = Gewerblich

AUSZIEHEN

EINZIEHEN UMZIEHEN Anzeigenschaltung: 08031 - 18 16 8-0 www.blick-punkt.com

Landkreis Rosenheim:

Erhöhung der Leistungen für Bildung und Teilhabe

Im Jahr 2018 haben 1 305 Anspruchsberechtigte insgesamt 3 943 verschiedene Hilfearten des Bildungs- und Teilhabepakets bei der Stadt Rosenheim in Anspruch genommen. Mit den „Leistungen für Bildung und Teilhabe“ werden Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis zur Vollendung des 18., bzw. des 25. Lebensjahres unterstützt, wenn sie selbst oder deren Eltern Sozialleistungen beziehen. „Durch das Inkrafttreten des StarkeFamilien-Gesetz ab dem 1. August 2019 sind die Leistungen für Bildung und Teilhabe noch attraktiver“, freut sich Sozialamtsleiter Christian Meixner. Damit jedes Schulkind gut ausgestattet in das neue Schuljahr starten kann, wird der Schulbedarf von 100 auf 150 Euro im Jahr erhöht. Im Bereich der Lernförderung werden nun Schülerinnen und Schüler unterstützt, die nicht unmittelbar versetzungsgefährdet sind. Es reicht bereits der Umstand, dass wesentliche Lernziele ohne eine ergänzende außerschulische Lernförderung nicht erreicht werden. Die Leistungen für die Teilnahme

Eine Krankheit wird erlebbar

Münchner Pop-up-Café informiert über spinale Muskelatrophie (djd). Das Café ist nur etwa einen Monat geöffnet - die Sichtweise vieler Besucher wird es allerdings auf Dauer verändern: Wie fühlt es sich an, mit einer schwerwiegenden Muskelerkrankung zu leben? In welchen Situationen wäre ich auf Unterstützung angewiesen? Das können Besucher bis zum 24. August 2019 im Münchner Popup-Café „#Check´SMA“ selbst entdecken und „checken“. Es geht aber um mehr: Mit der Aktion soll in der Öffentlichkeit die Aufmerksamkeit für Muskelleiden wie spinale Muskelatrophie (SMA), erhöht werden. In Deutschland leben rund 1.500 Patienten mit dieser Erkrankung. Über zwei Millionen Menschen sind genetische Anlageträger, in den allermeisten Fällen aber, ohne es zu wissen und ohne Folgen. Die Anzeichen sind breit gefächert, Unsicherheiten beim Gehen oder auch Schluck- und Atembeschwerden sollten aufmerksam machen. Eine Diagnostik-Initiative bietet Ärzten kostenfrei die Möglichkeit für

einen Gentest, mit dem SMA innerhalb kurzer Zeit zweifelsfrei festgestellt werden kann. SMA führt zu fortschreitender Muskelschwäche und Muskelschwund, ohne die geistigen Fähigkeiten zu beeinträchtigen. In dem Münchner Café können Gäste über sogenannte SMAChecks verschiedene Alltagshürden eines Menschen mit Muskelschwäche erleben. So sind etwa Tassen, Besteck und Stifte vereinzelt extrem schwer, sodass Benutzer nachfühlen können, wie eingeschränkt viele Patienten beim Trinken, Essen und Schreiben sind. Eine bei vielen SMA-Erkrankten auftretende Wirbelsäulenverkrümmung wird durch das Sitzen auf einem schiefen Stuhl nachvollziehbar. Wer in München ist, findet das Café im Rosental 5, ganz in der Nähe des Viktualienmarktes. Besuchern werden dort Süßspeisen, herzhafte Snacks sowie leckere Bowls und vor allem außergewöhnliche Kaffeezubereitungen geboten. Dabei ergeben sich ent-

am sozialen und kulturellen Leben in der Gemeinschaft, wie zum Beispiel eine Mitgliedschaft im Sportverein, werden auf monatlich 15 Euro erhöht. Weiterhin entfällt der Eigenanteil von einem Euro für ein warmes Mittagessen in Kindertageseinrichtungen und Schulen. Für die anspruchsberechtigten Kinder werden somit die Kosten für ein gemeinschaftliches Mittagessen vollständig übernommen. „Weiterhin können auch die Aufwendungen für eintägige Ausflüge und mehrtägige Klassenfahrten abgerechnet werden. Wir finden immer einen Weg um dafür zu sorgen, dass Kinder und Eltern sich für die Annahme von berechtigten Sozialleistungen nicht zu schämen brauchen“, so Amtsleiter Meixner. Leistungen für Bildung und Teilhabe erhält jeder, der Arbeitslosengeld II / ALG II (Jobcenter), Wohngeld (Wohngeldstelle), Kinderzuschlag (Familienkasse) oder Sozialhilfe (Sozialamt) bezieht. Nähere Auskünfte erteilen Frau Kaiser und Herr Prill vom Sozial-, Wohnungs-, Versicherungs- und Grundsicherungsamt der Stadt Rosenheim, Reichenbachstraße 8, 83022 Rosenheim. Anzeige Foto: djd/www.lebenmitsma.de/Biogen

Vermietungen

Objekt:

33

Immobilien

spannte Gespräche zwischen den Gästen ganz von allein. Eine renommierte Edding-Art-Künstlerin aus Berlin gestaltete die Wände des Cafés. Der international anerkannte Digital-Pop-Art-Künstler Phil L. Herold hat ein exklusives Kunstwerk für die Aktion beigesteuert. Weiterhin sind Fachgesellschaften und Patientenorganisationen vor Ort. Auf www.checksma.de stehen bis zum Ende der Aktion viele Infos zum Café, der Idee und dem Programm zur Verfügung. Ein Blick lohnt sich hier, auch wenn der Weg zum Viktualienmarkt zu weit sein sollte.


34

An- & Verkauf/Verschiedenes

Garten-Tipp

Samstag, 17. August 2019

-ANZEIGE-

Kaufgesuche

Den Rasen unkraut- und moosfrei halten

Verkäufe

bar, diskret & fair

Verschiedenes

Piano Auer

von Gold, Schmuck Klaviere und Flügel Reparaturen ANKAUF Münzen, Zahn- und Stimmungen Bruchgold Miesbach, Telefon 0 80 25 / 76 52

Sofortige Barauszahlung Bahnhofstr. 6a in 83059 Kolbermoor Bic-Sofa grau, Top-Zustd., 200,-€,

T:120, H:70, L:245, LF:105x215 % 0 80 31 / 9 08 69 42

Tel. 0 80 31 / 90 80 487

Baustein einer erfolgreichen Unkrautbekämpfung. Wenn das Unkraut aber überhandgenommen hat, kann eine Behandlung mit einem Unkrautvernichtungsmittel erforderlich werden. Der Gärtner wird im Gartenfachhandel oder online unter eurogreen.de fündig. Hier bekommt man Kombiprodukte, zum Beispiel „Unkrautvernichter + Rasendünger“, die Unkräuter einerseits wirkungsvoll bekämpfen und andererseits den Rasen gleichzeitig mit Nährstoffen versorgen. Weitere Tipps zur Rasenpflege: rgz24.de/rasenpflege. djd-k

DISPLAYSOFORTREPARATUR

ACHTUNG! Kaufe: Pelze, Orientteppiche, Croco-Taschen, seriöse Barabwicklung! Hr. Ernst, 01 63/4 54 81 14

Handwerk/Gewerbe

Bäume fällen u. zuschneiden, Heckenu. Sträucherschnitt, kl. Pflasterarbeiten % 01 52 / 06 94 12 62

Malerbetrieb Salihu

Weitere Angebote sowie Hersteller auf Anfrage. Fragen Sie Ihren Techniker im Markt! *

Musiker/Bands

Soweit technisch möglich, sowie nach Ersatzteilverfügbarkeit.

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Rosenheim

Georg-Aicher-Str. 6-10 • 83026 Rosenheim • Tel. 08031/239-0

Schön war die Zeit Peter (73) ehem. Dj (40 J. Berufserf.) m. eigener Anlage, Schallplatten u. Musik aus den 50. 80. Jahren f. kleine Feste und Geburtstagsfeiern, frei! Su. immer noch Schallplatten! % 01 70 / 3 04 07 40

Öffnungszeiten: Mo-Sa: 9.30-19 Uhr kostenlose Parkplätze

Alles Abholpreise. Keine Mitnahmegarantie.

Kfz-Ankauf Kfz-Verkauf Kfz-Zubehör

Text bitte in Druckbuchstaben, für Wortabstände und Satzzeichen je ein Kästchen

Verschenke kostenlose Anzeigen nur schriftlich mit Unterschrift gültig * bis zu 2 Zeilen einspaltig e 5,95 e 7,94 e 10,91

* Preise inkl. MwSt. Die Anzeige wird in der nächsten erreichbaren Ausgabe veröffentlicht. Das Angebot gilt nur für private Inserenten. Anzeigenannahme telefonisch bis Mittwoch, 17 Uhr, per Fax, E-Mail, Post bis Donnerstag, 10 Uhr.

Gläubiger ID-Nr.: DE24ZZZ00000277830 Den Rechnungsbetrag buchen Sie von meinem Konto ab: Name, Vorname Straße, Nr. PLZ, Ort Telefon

Name der Bank

SEPA-Lastschrift-Mandat-Nr.:

Bankleitzahl

Kontonummer

Datum, Unterschrift

Chiffre

Coupon ausfüllen, abgeben oder schicken:

Abholer (+ 3,70 e)

Telefon 0151-12764761

Wurzelstockfräsen, Gartenpflege. % 0 80 34 / 2 04 8, 01 77 /8 41 78 41

Verschenken

Impressum:

www.blick-punkt.com oder per e-mail an: anzeigen@blick-punkt.com

Zu vermieten Urlaub/Reisen/Fe.-Whg. Bekanntschaften

Malertechniken aller Art Innen- & Außengestaltung, Gerüstbau Tapezieren, Bodenarbeiten, schleifen, lackieren, versiegeln, PVC-Böden, Teppiche, Linoleum, Laminat

Surfbrett Flash 2, Gartenklapptisch + 7 Kunststoff-Stühle. % 0 80 39 / 20 98

Kleinanzeigen im Internet aufgeben unter:

Immobilien-Ankauf Immobilien-Verkauf Mietgesuch

Firma Tel.: 08166 / 1318

Haushaltsauflösungen Besenrein brauchb. Mobilar kann angerechnet werden - Pauschalpreisvereinbarung Hr. Böhringer % 01 74 / 3 88 09 00 Malerarbeiten schnell, sauber, preisgünstig. Fa. % 0 80 76 / 88 89 97

Tickt Ihre ALTE noch richtig?

private Kleinanzeige Stellenangebot Stellengesuch Tiermarkt

ADRIANO Kleintransporte + Hausmeisterservice Tel. 0 80 31/22 53 22, Mobil 01 79/4 76 92 49

POWER SERVICE

...meine Wochenzeitung!

Ankauf Verkauf Verschiedenes

Entrümpelungen... Wohnungsauflösungen mit fachgerechter Entsorgung, Transporte aller Art. Kurzfristig & preiswert. Zum Mini-Tarif!

Übernehme Abbeizarbeiten Möbel, Türen, Fenster, auch ReparaAutogramme-Sammlungen zu kauturen. Gut, schnell, gü., Abholung fen gesucht. % 01 51 / 41 84 35 13 TOP-E-Bikes Verkauf, Verleih- und Mieträder www.euro-bautreff.de, möglich. Antik Altdorf % 0 80 71 / Kolbermoor, Staatsstrasse 38. 92 26 28 2, 01 71 /6 20 34 62 Termin-Info-Telefon 0151/15720357 Frau Strauß kauft Pelze, Alle Arbeiten in Garten, Haus u. Hof Näh-/Schreibmaschine, Porzellan, Fa. Weichselbaumer 0152/08611421 Krüge, Kristall, Zinn, Abendgarderobe, edle Handtaschen, Bernstein, Münzen Uhren, Schmuck, TafelsilBetonblöcke / Multi-Stone ber, Instrumente, Schallplatten. Zah160 / 40 / 40 oder 150 / 60 / 60 cm le bar u. fair. % 01 77 / SOFORTREPARATUR im Markt! * oder 160 / 80 / 80 cm 8 72 50 00

Manche Unkrautsorten können einfach durch Mähen entfernt werden. Foto: djd-k/EUROGREEN GmbH/iStockphoto/BradWolfe Ein schöner Rasen ist der Stolz eines jeden Gartenbesitzers – sofern er frei von Unkraut und Moos ist. Leider breiten sich die unbeliebten Rasenmitbewohner jedoch schnell aus. Jetzt heißt es: eingreifen, bevor Disteln, Löwenzahnpflanzen und Co. überhand nehmen. Nährstoffmangel und ein zu tiefer Schnitt sind die häufigsten Ursachen für das Ausbreiten von Unkräutern. Sie entziehen den Rasenpflanzen die Nährstoffe. Viele Unkräuter sind nicht schnittverträglich und so ist das regelmäßige Mähen nach dem Rasendüngen der zweite

Fenster verschmutzt - Alex putzt! Fenster - Tür - Teppich u. Büro. Anfahrt gratis! T. 0 80 34/16 76

Blickpunkt Verlag GmbH & Co KG Hafnerstraße 5-13 83022 Rosenheim Telefon 0 80 31/1 81 68- 0 Telefax 0 80 31/1 81 68- 50 Telefax Redaktion - 40 Geschäftsführung: Bernd Stawiarski (verantwortlich für den Inhalt) Verlagsleitung: Andreas Kaschny Redaktionsleitung: Manuela Graßl Hafnerstraße 5-13, 83022 Rosenheim Sonderveröffentlichungen/ Druckvorstufe: Manuela Graßl, Marion Kellner, Michaela Stumpf, Nicole Oberberger Redaktion: Manuela Graßl, Nina Bufalino, Dr. Olaf Konstantin Krueger Anzeigen Lkr. Rosenheim: Bernd Stawiarski, Andreas Kaschny, Gitte Riegel, Bettina Diemon, Benjamin Geiger, Barbara Krichbaumer, Andreas Schraml Anzeigen Lkr. Mühldorf: Linda Laszlo, Thomas Schalk, Christian Reindl Druck: OVB Medienhaus, Hafnerstraße 5–13, 83022 Rosenheim Gesamtauflage: 119.977 Landkreis Rosenheim: 79.829 Landkreis Mühldorf: 40.148 Erscheinungstag: Samstag Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 33 vom 1. Oktober 2018 Im Internet: www.blick-punkt.com Anzeigen: anzeigen@blick-punkt.com Redaktion: redaktion@blick-punkt.com

Zuschicker (+ 6,50 e)

Blickpunkt Verlag GmbH & Co. KG, Hafnerstraße 5 -13 83022 Rosenheim, Tel.: 0 80 31 / 1 81 68-0, Fax: 1 81 68-50

Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Anzeigen und Fremdbeilagen in Zeitungen und Zeitschriften.


35

Samstag, 17. August 2019 Der richtige

Zeitpunkt

Der Mondkalender vom 18. bis 24. August 2019 Sonntag, 18. August: Helena, Claudia Augustsonne, die früh schon brennt, nimmt nachmittags kein gutes End. Übungen/Massagen zum Entspannen und Entgiften, Fußreflexzonenmassage Waschen, Blumen gießen/düngen, Säen/Setzen von Blattgemüse, Kartoffeln Haare schneiden/waschen, Einmachen, Lagern

Montag, 19. August: Sebald, Johannes Regnet es an Sankt Sebald, nahet teure Zeit sehr bald. Übungen/Massagen zum Entspannen und Entgiften Gemüse düngen, Säen/Pflanzen, Ausschneiden von Obstbäumen und -sträuchern, Einlagern von Gemüse, Kartoffeln Heute kein spezieller Tipp

Dienstag, 20. August: Bernhard, Samuel Wie der Sankt Bernhard ist, man auch den September misst. Übungen/Massagen zum Entspannen und Entgiften Gemüse düngen, Säen/Pflanzen, Ausschneiden von Obstbäumen und -sträuchern, Einlagern von Gemüse, Kartoffeln Heute kein spezieller Tipp

Mittwoch, 21. August: Pius, Balduin Gedeihen Schafgarbe und Löwenzahn, ist`s um den Menschen wohlgetan. Übungen/Massagen zum Entspannen und Entgiften Gemüse düngen, Säen/Pflanzen, Ausschneiden von Obstbäumen und -sträuchern, Einlagern von Gemüse, Kartoffeln Heute kein spezieller Tipp

Donnerstag, 22. August: Siegfried, Regina Stürmt es im August, gibt es Weder Wein noch Most. Übungen/Massagen zum Entspannen und Entgiften Pflanzen von Bäumen, Sträuchern, Hecken, Einkellern von Wurzelgemüse, Komposthaufen ansetzen Heute kein spezieller Tipp

Freitag, 23. August: Rosa Blieb Wärme im August in der Ferne, der September bringt sie nicht gerne. Übungen/Massagen zum Entspannen und Entgiften, Nagelpflege Pflanzen von Bäumen, Sträuchern, Hecken, Einkellern von Wurzelgemüse, Komposthaufen ansetzen Heute kein spezieller Tipp

Samstag, 24. August: Bartholomäus Gewitter um Bartholomä bringt Hagel und Schnee. Übungen/Massagen zum Entspannen und Entgiften Fenster putzen, Düngen von Blühpflanzen, Bekämpfung oberirdischer Schädlinge Blumen gießen

= Ratschläge und Tipps für Körper und Gesundheit = Ratschläge und Tipps für Haus und Garten = Ungünstiger Zeitpunkt

Quellennachweis: Auszug aus „Der richtige Zeitpunkt“ von Irisiana

Anschlussflug verpasst?

Airline muss ausreichende Umsteigezeit beweisen Verpasst ein Passagier seinen Anschlussflug und gibt an, dass seine Umsteigezeit nicht ausgereicht hat, liegt die Beweislast bei der Fluggesellschaft. Dies hat das Amtsgericht Frankfurt am Main entschieden. Worum ging es bei Gericht? Eine Frau hatte einen Flug von Frankfurt über Kiew nach Astana gebucht. Das Flugzeug hob bereits in Frankfurt verspätet ab und erreichte Kiew mit fast anderthalb Stunden Verspätung. Die Passagiere konnten dort das Flugzeug ab 16.25 Uhr verlassen, die Türen der Anschlussmaschine schlossen sich um 17.27 Uhr. Allerdings war der Flughafen mit Menschenmengen und Warteschlangen verstopft. Die Frau schaffte es daher in der vorhandenen Zeit nicht, den Anschlussflug zu erreichen, und konnte erst am nächsten Tag nach Astana weiterfliegen. Sie forderte von der Airline eine Entschädigung für die Verspätung. Diese wies die Forderung jedoch zurück: Eine Stunde und zwei Minuten hätten zum Umsteigen ausgereicht. Diese Zeitspanne entspreche der sogenannten Minimum Connecting Time (MCT) – der Mindestumsteigezeit. Die Frau habe beim Umsteigen wohl getrödelt. Das Urteil Das Amtsgericht Frankfurt sah dies anders als die Fluggesellschaft. Es gestand der Frau den üblichen nach Entfernung gestaffelten Entschädigungsanspruch nach

HAUS ARIELLE Neue Modelle

warten auf Dich! E Ellmaierstraße/RO Tel. 0 80 31 / 2 26 06 32

Telefonkontakte

Steuer Foto: Pixabay § 7 der Europäischen Fluggastrechteverordnung zu. Das Gericht räumte zwar ein, es könne durchaus die Schuld der Reisenden sein, dass sie ihren Anschlussflug verpasst hat. Wenn die Fluggesellschaft sich darauf berufe, müsse sie jedoch beweisen, dass die Umsteigezeit ausreichend gewesen sei. „Das Gericht betonte, dass allein ein Verweis auf die Mindestumsteigezeit nicht genügt“, erklärt Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice). Denn: Die MCT sei eine Zeitspanne, die die Flughäfen festsetzen. Maßgeblich sei jedoch, wie viel Zeit ein Fluggast tatsächlich zum Umsteigen habe, und diese Zeitspanne stimme oft nicht mit der Mindestumsteigezeit überein. Auch dass andere Fluggäste pünktlich den Anschlussflug erreicht hatten, war aus Sicht des Gerichts kein Argument. Dies sage nichts darüber aus, wie viel Zeit die Klägerin zur Verfügung gehabt habe und ob diese Zeit für das Umsteigen gereicht hätte. „Das Gericht verlangte von der Fluggesell-

schaft einen Nachweis darüber, welche Maßnahmen sie ergriffen hat, damit die Klägerin ihren Anschlussflug rechtzeitig erreicht. Auch hier musste die Airline passen“, ergänzt Rassat. Die Frau bekam eine Entschädigung von 600 Euro. Was bedeutet das für Fluggäste? Durch Verspätungen in der ersten Flugetappe kann es leicht passieren, dass ein Fluggast seinen Anschlussflug verpasst. Fluggäste, denen nicht genug Zeit bleibt, um ihren Anschlussflug pünktlich zu erreichen, haben Anspruch auf eine Entschädigung gegen die Fluggesellschaft. „Die Beweislast dafür, dass die Umsteigezeit ausgereicht hat, liegt bei der Airline. Den Entschädigungsanspruch können Fluggäste direkt gegen die Fluggesellschaft geltend machen. Dies gilt bei Pauschalreisen genauso wie bei individuell gebuchten Flügen“, so die Juristin. (Amtsgericht Frankfurt am Main, Urteil vom 18. Oktober 2018, Az. 30 C 3465/17)

Neues Zuhause gesucht

Viele Katzenkinder auf Körbchensuche

Leider kommen jedes Jahr immer zu viele ungewollte Katzenbabys auf die Welt. Die Kitten bei „Pfoten in Not e. V.“ sind ca. 3-4 Monate alt und bereits fertig, in ihr neues Zuhause zu ziehen. Für die Katzenkinder wünscht sich der Verein einen Platz zu zweit in einer ruhigen Lage, wo sie nach der

Modelle & Clubs

Kastration auch wieder Freigang genießen können. Bei Abgabe sind die Kleinen bereits entwurmt, geimpft und gechipt. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, melden Sie sich doch bitte unter der Rufnummer 0 80 71/5 24 19 30 oder 01 76/ 24 95 89 83.

Verspätungszuschlag wird unumgänglich Das Finanzamt gewährt für die Abgabe der verpflichtenden Einkommensteuererklärung 2018 zwei Monate mehr Zeit. Wird die Einkommensteuerklärung allerdings künftig nicht fristgerecht abgegeben, so werden ab März 2020 zwangsläufig mindestens 25 Euro pro angefangenen verspäteten Monat als Zuschlag berechnet. Diese Strafgebühr wird vom Finanzamt automatisch der Steuerschuld zugerechnet. Über den Mindestzuschlag von 25 Euro hinaus kann die Strafe bis zu 0,25 Prozent der festgesetzten Steuer, abzüglich der bereits getätigten Vorauszahlungen und anzurechnenden Steuerabzugsbeträgen, betragen. Selbstersteller, die nach dem 31. Juli 2019, aber noch vor dem 1. März 2020 abgeben, können auf Gnade hoffen. Denn bis März 2020 liegt es in der Hand des Finanzbeamten, ob er einen Verspätungszuschlag für die ausstehende Steuererklärung 2018 erhebt oder nicht. Danach wird diese Pflicht unumgänglich. Das betrifft auch Rentner, die eine Aufforderung zur Abgabe erhalten. Wird die im Schreiben genannte Frist nicht eingehalten, greift der Verspätungszuschlag ebenfalls. Wer seine Einkommensteuererklärung durch einen Lohnsteuerhilfeverein oder Steuerberater erstellen lässt, muss ohnehin spätestens am 1. März 2020 abgeben. Verspätungszuschläge fallen erst nach Überschreiten dieser Frist an. Glimpflich davonkommen könnten alle diejenigen, deren Steuer null Euro beträgt oder denen eine Steuererstattung zusteht. Der Verspätungszuschlag wird dann nicht automatisch mit dem Mindestwert berechnet. Hier darf dann der Finanzbeamte abermals frei entscheiden.


g Jahreswagen Egal wie Sie sich entscheiden: Sie werden dahinschmelzen. *Ein Angebot der Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig, für die wir als ungebundener Vermitteler gemeinsam mit dem Kunden die für die Finanzierung nö-tigen Verkaufsunterlagen zusammenstellen. Für Druckfehler & Irrtümer keine Haftung.

Volkswagen Polo Highline, 70 kW (95 PS), 06/18, 23.133 km, Klimaautomatik, Einparkhilfe hi. + vo., Freisprecheinrichtung, Navi, Chompaket, uvm. mtl. nur eiskalte

137 €*

Finanzierung basiert auf 10.000 km jährlich. Fahrzeugpreis: 16.500 € Anzahlung: 3.290 € Nettodarlehensbetrag: 13.769,34 € Sollzinssatz (gebunden) p. a.: 1,97 % Effektiver Jahreszins: 1,99 % Laufzeit: 48 Monate Schlussrate: 8.032,59 € Bruttokreditbetrag: 14.636,91 € 48 mtl. Finanzierungsraten à 137 € MwSt. ausweisbar

16.450 €

Volkswagen Golf Sportsvan Highline 1.5 TSI, 110 kW (150 PS), 02/18, 23.878

km, Klimaautomatik 2 Zonen, Navi, Sitzheizung, Freisprecheinrichtung, uvm.

mtl. nur eiskalte

245 €*

Finanzierung basiert auf 15.000 km jährlich. Fahrzeugpreis: 25.850 € Anzahlung: 5.170 € Nettodarlehensbetrag: 21.643,09 € Sollzinssatz (gebunden) p. a.: 1,97 % Effektiver Jahreszins: 1,99 % Laufzeit: 48 Monate Schlussrate: 11.159,60 € Bruttokreditbetrag: 22.950,80 € 48 mtl. Finanzierungsraten à 245 € MwSt. ausweisbar

25.850 €

Volkswagen Golf VII 1,0 TSI JOIN,

81 kW (110 PS), 04/18, 3.140 km, Navigationssystem, Klimaautomatik, Einparkhilfe vorn und hinten, Freisprechein., uvm.

mtl. nur eiskalte

Finanzierung basiert auf 15.000 km jährlich. Fahrzeugpreis: 18.150 € Anzahlung: 3.630 € Nettodarlehensbetrag: 15.194,65 € Sollzinssatz (gebunden) p. a.: 1,97 % Effektiver Jahreszins: 1,99 % Laufzeit: 48 Monate Schlussrate: 8.247,43 € Bruttokreditbetrag: 16.128,55 € 48 mtl. Finanzierungsraten à 164 € MwSt. ausweisbar

18.150 €

Volkswagen Touran Highline 2.0 TDI,

110 kW (150 PS), 03/17, 14.600 km, Sportfahrwerk, AHK schwenkbar, Klimaautomatik 3-Zonen, Schiebedach, uvm.

mtl. nur eiskalte

240 €*

Finanzierung basiert auf 10.000 km jährlich. Fahrzeugpreis: 27.890 € Anzahlung: 5.578 € Nettodarlehensbetrag: 23.346,54 € Sollzinssatz (gebunden) p. a.: 1,97 % Effektiver Jahreszins: 1,99 % Laufzeit: 48 Monate Schlussrate: 13.238,29 € Bruttokreditbetrag: 24.802,93 € 48 mtl. Finanzierungsraten à 240 € MwSt. ausweisbar

AUTOHAUS REISINGER

Ständiger Vermittler für Volkswagen Nutzfahrzeuge der L. Wallner GmbH

164 €*

27.890 €

Volkswagen T-ROC 115 PS TDI, 85 kW (116 PS), 08/17, 25.950 km, Klimaautomatik 2 Zonen, Navi, Sitzheizung, Freisprecheinrichtung, Leichtmetallfelgen, uvm. mtl. nur eiskalte

209 €*

Finanzierung basiert auf 15.000 km jährlich. Fahrzeugpreis: 21.850 € Anzahlung: 4.370 € Nettodarlehensbetrag: 18.294,42 € Sollzinssatz (gebunden) p. a.: 1,97 % Effektiver Jahreszins: 1,99 % Laufzeit: 48 Monate Schlussrate: 9.337,81 € Bruttokreditbetrag: 19.396,21 € 48 mtl. Finanzierungsraten à 209 € MwSt. ausweisbar

21.850 €

Volkswagen Arteon R-Line Arteon RLine, 140 kW (190 PS), 07/18, 23.110

km, Klimaautomatik 3-Zonen, Navi, Panoramadach, Sportfahrwerk, uvm.

mtl. nur eiskalte

332 €*

Finanzierung basiert auf 15.000 km jährlich. Fahrzeugpreis: 44.750 € Anzahlung: 8.950 € Nettodarlehensbetrag: 35.800 € Sollzinssatz (gebunden) p. a.: 0,00 % Effektiver Jahreszins: 0,00 % Laufzeit: 48 Monate Schlussrate: 19.859,56 € Bruttokreditbetrag: 35.799,88 € 48 mtl. Finanzierungsraten à 332 € MwSt. ausweisbar

44.750 €

Tel.: 0 80 71 10 03 63 www.autohaus-reisinger.de Autohaus Reisinger GmbH • Staudhamer Feld 10 • Wasserburg

Profile for Blickpunkt Verlag

Inntaler blick - Ausgabe 33 | 2019  

Inntaler blick - Ausgabe 33 | 2019  

Advertisement