Page 1

www.blickamabend.ch

Die ersten Bilder

Mittwoch, 30. Mai 2012 Zürich, Nr. 102

Das Schweizer Topmodel Ronja Furrer posiert für Ralph Lauren.  PEOPLE 19

Wegen Wettskandal – Revolution in Italien

Premier Monti will Fussball

verbieten

HEUTE ABEND

23° MORGEN

21°

Nach AsylIrrsinn vom Hasliberg Flüchtlinge auf Diebestour – nun fordert die SVP Internierungs-Lager für Asylanten.  SCHWEIZ 4/5

Fotos: freshfocus, Mark Seliger/Ralph Lauren, Keystone, Michael Wissing

Schluss mit Fleisch & Kaviar Die Basler Topköchin Tanja Grandits propagiert das «perfekte Rüebli».

 SCHWEIZ 5

O dio mio Roma-Captain Francesco Totti.

«

 NEWS 2/3

«

«

Worüber sollten Ein Stopp der Ich habe Sepp dann die Italiener Serie A wäre Blatter schon vor ohne Fussball täglich wirtschalich 15 Jahren vor Wetten diskutieren?» Ciriaco Sforza verheerend.» Gelson Fernandes gewarnt.» Christian Constantin

Schweiz – Rumänien

Heute Ab e n d im TV

Nach dem historischen Sieg gegen Deutschland zähmen wir heute die Rumänen.

 SF 2 20.00


2

NEWS

www.blickamabend.ch

→ FUSSBALL HEUTE

Der Bschiss spielt mit Ein Manipulationsskandal erschüttert Italiens Fussball.

Rätien vs. Sansibar Der Kanton Graubünden hat viele grosse Sportler hervorgebracht, doch Fussballspieler waren wenige darunter. Das derzeit beste Team aus der Alpenrepublik kommt aus Chur und liegt auf Platz 4 der 2. Liga. Graubünden ist fussballerisches Niemandsland. Doch die Bündner sind einfallsreich und seit jeher gute Selbstvermarkter. Auf der Suche nach Ruhm und Ehre betreten sie deshalb das internationale Parkett. Vor einem Jahr wurde die rhätische Fussballnationalmannschaft gegründet, im Juni nimmt sie schon an der VivaWeltmeisterschaft im kurdischen Autonomiegebiet des Iraks teil. Dort treffen sich Auswahlmannschaften aus Gebieten, die nicht Mitglied der Fifa sind. Die Gegner heissen Kurdistan, WestSahara, Nord-Zypern, Sansibar, Provence, Darfur, Okzitanien und Tamil Eelam. Auf den ersten Blick eine lösbare Aufgabe. Doch eben, Bündner haben für gewöhnlich andere Stärken als Fussball spielen. Den Match gegen die zu Malta gehörende Insel Gozo verloren die Rhätier Anfang Jahr mit 17:1. sas

WM-Teilnehmer Die rhätische «Nati».

Italiens Calcio

steht am Scheideweg SKANDALE → Italiens Fussball

steckt im Sumpf. Ministerpräsident Monti will sogar die Liga stoppen. Von Marc Ribolla und Dominik Steinmann

I

talien steht unter Schock. Der Fussball wird erneut von einem Manipulationsskandal erschüttert. Sogar Nationalspieler stehen im Verdacht. Am Montag durchsuchten Beamte das EM-Trainingscamp bei Florenz. Nun schaltet sich auch Ministerpräsident Mario Monti ein. Ein Mensch, dem Korruption gegen den Strich geht. Er stellt den ganzen Calcio in Frage. «Würde es nicht gut tun, wenn wir dieses Spiel für zwei bis drei Jahre stop-

→ HEUTE MITTWOCH 01.57 Uhr, Athen Laut einer Umfrage liegen die Sparbefürworter vor der Griechenlandwahl knapp in Führung. 03.56 Uhr, Winston-Salem Der US-Countrysänger Doc Watson ist im Alter von 89 Jahren im Spital gestorben.

Zeiten in MEZ

9.32 Uhr, Bern  Die Post streicht in den nächsten zwei Jahren 250 Stellen. Betroffen ist die Sparte Stückgut- und Lagerlogistik. Vor allem Chauffeure müssen um ihren Job bangen. Der Abbau erfolge «soweit möglich» über natürliche Abgänge.

pen würden?», sagt Monti. Giancarlo Abete, Präsident des Fussballverbands, findet keinen Gefallen am Vorschlag von Monti. «Wer schuldig ist, muss streng bestraft werden. Doch die Meisterschaft zu stoppen, würde das ganze Fussballsystem beeinträchtigen und auch denjenigen schaden, die sich ehrlich verhalten. Tausende Jobs wären gefährdet. Ein Stopp ist nicht die Lösung», sagt Abete. Der Fussball beschere dem Staat jährliche Steuereinnahmen von 1,1 Milliarden Euro.

Die Vorbereitung auf Ligaspiele von der Mafia die Euro ist empfindlich ge- beeinflusst werden. Der stört. Am 10. Juni trifft die ganze Stiefel steckte fussSquadra Azzurra im ersten ballerisch wegen des WettGruppenspiel auf Welt- skandals («Calcioscommesmeister Spanien. Doch eine se») tief im Sumpf. Stars wie schwierige Vorbereitung Paolo Rossi wurden monabedeutet bei den Italienern telang aus dem Verkehr gemeistens Erfolg. Skandale zogen. Doch ausgerechnet er schoss Italihaben die Azen dann zum zurri in der Für Italien gilt: VergangenWM-Titel. So Kein Skandal, heit öfters beauch 2006. Der Manipuflügelt und kein Titel. eine Jetztlations-Skanerst-recht-Reaktion ausge- dal, der «Calciopoli», rückte löst. Der zurückgetretene Stars wie Buffon und CanWeltmeister von 2006, Mar- navaro ins Zwielicht. Juveco Materazzi, sagt denn Manager Moggi wurde späauch ironisch: «Die Razzia ter lebenslang gesperrt. Juist ein gutes Omen.» ventus musste in die 1982, vor der WM in Serie B. Italien hingegen Spanien, deckte die Justiz wurde in Deutschland Weltauf, dass die heimischen meister. 

9.59 Uhr, Zürich Die Swisscom unterstützt eine neue ETH-Professur mit 10 Mio. Franken. Adrian Perrig wird neuer Professor für Informationssicherheit an der Hochschule. 10.09 Uhr, Zürich Tamedia streicht die Abendausgabe der «Tagi»-iPadApp. Sie werde laut «Persön-

lich» nur noch am Morgen aktualisiert. 11.15 Uhr, Zürich  Auf dem Bahnübergang Seefeldstrasse beim Bahnhof Tiefenbrunnen blieb heute ein Lieferwagen aus noch ungeklärten Gründen auf dem Gleis stehen und wurde laut Leserreporter Daro Rutishauser von einer


3

Kurz

Mittwoch, 30. Mai 2012

gefragt

MEINUNG → Was p p to Experten vom MontiIst Fussball-S es h lic tz ein nü Vorschlag halten. Mittel? Von Alain Kunz, Max Kern und Benny Ep Epstein

Ist sauer Mario Monti.

Neues aus Absurdistan Ins Gefängnis wegen Tieühlfisch

Kubilay Türkyilmaz (45) Ex-Nati-Star (u. a. Bologna, Brescia) Zwei, drei Jahre keine Serie A – das wäre der Tod des Fussballs in Italien. Undenkbar! Es braucht exemplarische Strafen für die Überführten. Verrückt am Ganzen ist, dass Spieler, die Millionen verdienen, es finanziell gar nicht nötig hätten.

Leider kein Österreicher-Witz: Eigentlich wollte Alexander Donninger aus Bayern seinen Kindern nur eine Freude bereiten – doch der Angelausflug nach Österreich endet vor dem Richter. Vor der Reise nach Kufstein kaufte sich der Familienvater zwei Tiefkühl-Forellen im Supermarkt – ausgenommen und grillfertig. Als die Familie am Bergbach angekommen war, knotete Donninger den Fisch an die Angelschnur. Der Angelerfolg und somit das Staunen der Kinder schien ihm sicher. Dumm nur, dass ein Passant die Familie beim Angeln am Bach beobachtete. Er zeigte den Familienvater wegen Schwarzfischerei an, berichtet der Fernsehsender ORF. Der Fall wird zurzeit vor dem Bezirksgericht in Kufstein verhandelt. DonNicht frisch ninger drohen bis zu sechs Der Fisch stammte aus Monate Gefängnis oder dem Tiefkühler. Geldstrafen von bis zu 360 Tagessätzen. woz

Monti hat viel um die Ohren Italiens Ministerpräsident kommt nicht zur Ruhe. Zum einen erschüttert ein Wettskandal sein Land. Beim gestrigen Besuch seines polnischen Amtskollegen Donald Tusk in Rom hatte er sich dafür zu rechtfertigen. Neben offiziellen Verpflichtungen und Fussballwetten muss Monti vor allem für die erdbebengeplagte Bevölkerung im Norden Italiens da sein (17 Tote!). Er sicherte den Betroffenen schnelle und unbürokratische Hilfe zu. dra

Ciriaco Sforza (42) Trainer (Ex-Profi bei Inter Mailand) Für die Italiener ist Fussball das A und O. Das Problem der Manipulationen ist weltweit. Ich glaube nicht, dass es mit solchen Massnahmen zu lösen wäre. Worüber sollten die Italiener täglich diskutieren, wenn sie keinen Fussball mehr hätten?

Raimondo Ponte (57) Trainer und Ex-Natispieler Monti hat etwas laut gedacht. Wichtig ist: Die Schuldigen auf Lebzeiten zu sperren. Das Zeichen gegenüber der Jugend muss rigoros sein. Alle müssen merken: Das darf man nicht. Die einfachere Lösung wäre die Abschaffung der Sportwetten.

Christian Constantin (55) Präsident des FC Sion Die Serie A ein paar Jahre zu stoppen, wäre der Tod des Fussballs. Die Wetten sind das wichtigste Problem. Wenn es so weitergeht, geht der Fussball zugrunde. Ich habe Blatter schon vor 15 Jahren darauf hingewiesen. Nichts passierte.

S-Bahn (S7) erfasst. Der Chauffeur des Wagens konnte sich retten. Es entstanden massive Verspätungen. 12.29 Uhr, London Der Wikileaks-Mitgründer Julian Assange kann von Grossbritannien an Schweden ausgeliefert werden. Der Oberste Gerichtshof wies einen Berufungsantrag des 40-Jähri-

gen zurück. Assange werden Sexualdelikte vorgeworfen. 13.07 Uhr, Den Haag Der frühere liberianische Präsident Charles Taylor ist zu fünfzig Jahren Haft verurteilt worden. Das Gericht hat den 64-Jährigen wegen Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit schuldig gesprochen.

Fotos: AFP, Keystone (2), Reuters, Leserfoto, EPA, AP, Getty Images, Sven Thomann (2), Toto Marti, André Häfliger, ZVG

Gelson Fernandes (25) Nati-Spieler (u. a. Verona, Udinese) Es ist unmöglich, die Serie A für drei Jahre zu stoppen. Das wäre wirtschaftlich verheerend. Ich glaube auch, dass nur eine kleine Minderheit in den Fall verwickelt ist. Die Sache ist ja von der Justiz noch gar nicht vollständig abgehandelt.

Schweizer Premiere:

J-Lo kommt ins Hallenstadion Zum ersten Mal kommt die Pop-Diva Jennifer Lopez für ein Live-Konzert in die Schweiz. Im Rahmen ihrer «Dance Again»-Welttournee macht die Amerikanerin am Mittwoch, 20. Oktober, Halt in Zürich, wie der Konzertveranstalter Good News mitteilt. Tickets gibts ab 90 Franken. Der Vorverkauf startet bereits diesen Freitag.

→ TWEET DES TAGES User @80sKid76 Italia senza Calcio:

Kein Fussball mehr in Italien? Find ich gut! Mehr ausser Schwalben und jammern können sie ohnehin nicht. Folge uns auf Twitter: http://twitter.com/blickamabend

Top 3 Sieger der letzten 24 Stunden: 1. OASG Openair St. Gallen, 28.6.–1.7.2012 2. Sonisphère Yverdon-Les-Bain, 30. Mai 3. Icon Poet Spiel Poetisches Würfelspiel


4

SCHWEIZ

www.blickamabend.ch ASYL → Nach

Einbrüchen durch Asylsuchende fordert die SVP nun sofort Internierungslager.

Hasliberg –

Heile Welt

peter.bruehwiler @ringier.ch

N

ur eineinhalb Monate lang war es ruhig in der Asylunterkunft Tschorren am Hasliberg (BE). In den letzten Wochen dann häuften sich in der 1300-Seelen-Gemeinde die Zwischenfälle: Tätliche Auseinandersetzungen zwischen Asylsuchenden und mehrere Einbruchdiebstähle. Die heile Welt oberhalb des Brienzersees, so scheint es, ist aus den Fugen geraten. «Man muss schon sa-

aus den Fugen

Asylunterkunft Tschorren Die Auslastung wird halbiert.

Zielscheibe In diesem Haus liessen AsylDiebe alles mitlaufen.

Antidemokratin Sommaruga HITZIG → Das Volk wäre überfordert, sagt die Bun-

Überaltert In Einsiedeln fehlen junge Mönche.

NACHWUCHSSORGEN → Das Kloster Einsiedeln SZ geht neue Wege bei der Suche nach dem dringend benötigten Nachwuchs. Junge Männer dürfen zwei Wochen lang am klösterlichen Leben teilnehmen. Sie wohnen in einem kargen Zimmer, beten mehrmals täglich, arbeiten im Garten oder betreuen Pilger. Nach dem Abendgebet mit den 60 Patres des Klosters dürfen die Schnupper-Mönche sogar noch auf ein Bier ins Dorf. Nur Frauenbesuche sind hinter den dicken Klostermauern verboten. pbe

Fotos: Stefano Schröter (2), Keystone, Toini Lindroos, Adrian Mahlstein, Tom Pilston, ZVG

Nur Frauenbesuch ist für Schnupper-Mönche tabu

desrätin. Darum Nein zu «Staatsverträge vors Volk».

N

ehmen wir uns ein Beispiel an der Landsgemeinde Appenzell – dort wird ein Mal pro Jahr abgestimmt. Dafür aber über re-

levante Fragen», erklärte Simonetta Sommaruga gestern am «Forum Aussenpolitik» an der Uni Zürich vor 300 Zuhörern. Rund 500

Hört geduldig zu Bundesrätin Sommaruga an der Uni Zürich.

bis 600 Staatsverträge schliesst die Schweiz pro Jahr ab. Sommaruga: «Drei Viertel davon betreffen Projekte in der Entwicklungshilfe.» Ist die Auns-Initiative «Staatsverträge vors Volk» einfach eine Zwängerei von rechter Seite? Sommaruga: «In keinem anderen Land kann man selbst über die grossen politischen Weichenstellungen entscheiden wie in der Schweiz. Vor allem auch in aussenpolitischen Diskussionen.» Bei Annahme der Initiative hätten wir rund 30 Abstimmungen mehr im Jahr. Das Stimmvolk soll ans Parlament delegieren. kmu


5

Mittwoch, 30. Mai 2012

aber vor allem eines: angespannt. «Es herrscht eine Enttäuschung, weil das Bundesamt für Migration uns etwas anderes versprochen hat, nämlich unproblematische Asylsuchende.» Ernst genommen fühlt sie sich vom BFM trotzdem: «Wir stehen jetzt täglich in Kontakt» – erste MassnahGemeindepräsidentin men wie zusätzliche SecuKathrin Nägeli-Lüthi. ritas-Wächter und die Sengen, da treffen krass unter- kung der Auslastung von schiedliche Welten aufein- über 100 auf 60 Asylsuander», konstatiert Ge- chende sind bereits bemeindepräsidentin Katrin schlossen. Nägeli-Lüthi. Natürlich hat Eine Weiterführung der dies auch seine positiven Unterkunft über die vorgesehenen sechs Seiten. «Die Leute freuen «Krasse Welten Monate hinsich über aus ist für Nätreffen da aufAsylbewergeli trotzdem ber, die im einander.» «kein Thema» Dorflädeli – «nach uns das Gespräch suchen.» müssen andere Gemeinden Seit den jüngsten Vor- ihren Beitrag leisten». Für die SVP ist nun vor fällen ist die Stimmung allem der Bundesrat gefordert. «Schaut er weiter zu, muss er sich nicht wundern, wenn die Bürger das Heft selbst in die Hand nehmen und zu Selbstjustiz greifen», warnt die Partei und bekräftigt ihre Forderung: «Verhaltensauffällige, renitente und delinquierende Asylanten sind in zentralen, vom Bund geführten Internierungslagern festzusetzen.»

Lotus-Chef suspendiert

Dany Bahar (40) War seit 2009 Chef von Lotus.

AUSGEBREMST → Der Schweizer Dany Bahar wurde in seiner Funktion als Chef des britischen Automobilherstellers Lotus suspendiert. Das teilte LotusBesitzer DRB Hicom mit. Bahar ist 2009 angetreten, um der angeschlagenen Edelmarke wieder Leben einzuhauchen. tun

Luxus – das perfekte Rüebli TREND → Die Leute haben genug von Kaviar, sagt

Topköchin Tanja Grandits. Gesucht: edles Gemüse.

F

Gäste mögens vegetarisch Tanja Grandits kocht im «Stucki» Basel.

leisch verschwindet von Schweizer Tellern. Damit setzen sich nun auch Topköche auseinander. «Die Luxusprodukte der Zukunft sind nicht mehr Kaviar und Entenleber. Weg mit Fleisch. Gesucht wird das perfekte Rüebli», erklärt die bekannte Köchin Tanja Grandits in «Grün» der Schweizer Illustrierte. Und wie muss man sich das vorstellen? Grandits zu Blick am Abend Abend: «Wir essen gezielter. Gemüse wird

zwar massenhaft angeboten. Doch ist es eine Herausforderung, ein neues Gemüse zu entdecken, das auch geschmacklich wirklich top ist.» So habe sie kürzlich dieses ganz spezielle Küttiger Rüebli entdeckt, «mit dem ich nun Gerichte entwickle wie Pürees oder Confi.» Als eine der wenigen bietet sie darum auch den Gästewünschen entsprechend ihr 9-Gang-Menü mit zwei bis drei fleischlosen Gängen an. Ein mutiger Schritt im Haute-Cuisine-Bereich. Beeinflusst sei dieser Trend vom «Nordic cooking» aus Schweden und Dänemark. kmu

Anzeige

Heute Mieter – morgen A J Eigentümer en r a p s u a B

17. Juni

Mieter sagen JA zur Initiative «Eigene vier Wände dank Bausparen» Mieterkomitee Bausparen JA, Postfach, Bern


Nur im Fust!

Kapseln geeignet für Maschinen der Marke Nespresso® *

nur

3.95

ln 10 Kapse Pack mit

Exclusivité

Es ist italienisch. Es ist gut. Es funktioniert. Einführungspreis

169.–

statt

249.–

Cremoso • Aroma: Erinnert an orientalische Gewürze, Vanille und schwarzem Pfeffer Art. Nr. 350500

nur

3.95

ln 10 Kapse it m k c a P

Exclusivité

n Sie spare

32%

Intenso • Aroma: Unverwechselbarer Geschmack von dunkler Schokolade Art. Nr. 350501

nur

Exclusivité

4.20

ln 10 Kapse Pack mit

Exclusivité

DEC • Koffeinfreier Kaffee mit leichtem Schokoladengeschmack Art. Nr. 350503

nur

4.20

Èspresso 1882® Èspresso • 2 programmierbare Kaffeegrössen • Energiesparend: 10 Minuten nach dem letzten Kaffeebezug stellt die Maschine ab Art. Nr. 350300

ln 10 Kapse Pack mit

Exclusivité

*Das Markenzeichen ist nicht im Besitz von Caffè Vergnano S.p.A., Polti S.p.A. oder anderen, diesen angeschlossenen Gesellschaften.

Allmarken-Express-Reparatur egal wo gekauft und Sofortgeräteersatz! 0848 559 111 oder www.fust.ch • 5-Tage-Tiefpreisgarantie** • Riesenauswahl aller Marken • Mieten statt kaufen Bestellen Sie • 30-Tage-Umtauschrecht** • Occasionen / Vorführmodelle **Details www.fust.ch unter www.fust.ch

Standorte unserer 160 Filialen: 0848 559 111 oder www.fust.ch

Arabica • Aroma: Süss duftend, mit leichtem Zedernholzgeschmack Art. Nr. 350502

Superpunkte im Fust sammeln. Zahlen wann Sie wollen: Gratiskarte im Fust.


7

WIRTSCHAFT

Mittwoch, 30. Mai 2012

Geld und mehr von Wirtschafts-Experte

Werner Vontobel

Ausbeutung in Griechenland

werner.vontobel@ringier.ch

Joschka Fischer Deutscher Politiker.

Charles Clarke Britischer Ex-Innenminister.

«Rettet den Euro!»

APPELL → Fünfzig prominente

Europäer rufen die Politik dazu auf, Athen nicht fallenzulassen. claudia.stahel @ringier.ch

E

uropa bereitet sich auf einen Ausstieg Griechenlands aus dem Euro vor. Nun gibt eine Gruppe von 50 Ökonomen, Ex-Re-

gierungschefs und EU-Parlamentariern Gegensteuer. «Ein griechischer EuroAustritt ist eine ökonomische und politische Katastrophe», warnt die Gruppe in einem öffentlichen Ap-

pell. Die gesamte Euro-Zo- Italiens Ex-Ministerpräsine könne auseinanderbre- dent Giuliano Amato und chen. Die Folgen wären eine der frühere britische Innenminister tiefe Rezession und eine Die Folge wäre Charles Clarneue globale ke. Ebenfalls eine neue globa- unterschrieFinanzkrise. ben hat eine Zu den le Finanzkrise. Schweizerin prominenten Unterzeichnern gehören un- mit griechischen Wurzeln: ter anderem der deutsche Petroplus-Verwaltungsrätin Politiker Joschka Fischer, Maria Livanos Cattaui. 

Anzeige

Anleger wetten auf Facebook-Sinkflug

Facebook-Aktie Wertverlust von 24 Prozent.

TALFAHRT → Der Wert der Facebook-Aktien fällt und fällt. Heute Mittag lag das Papier im vorbörslichen Handel mit 28,26 Dollar auf einem neuen historischen Tief. Vor nur knapp zwei Wochen ging das soziale Netzwerk an die Börse. Der Ausgabepreis betrug 38 US-Dollar. Im Vergleich zum aktuellen Kurs bedeutet dies einen Wertverlust von 24 Prozent. Die Talfahrt könnte weitergehen. Seit gestern können auch Optionen auf Facebook-Aktien gehandelt werden. Optionen sind Wetten auf die Kursentwicklung. Im Fall der Facebook-Aktie spekulieren die meisten Anleger auf weiterhin sinkende Kurse. Nur ein kleiner Teil spekuliert laut «Wall Street Journal» auf steigende Kurse. Sie hoffen auf das angeblich erste Facebook-Handy im nächsten Jahr und schenken den Gerüchten über einen möglichen Aufkauf von Opera durch Facebook Glauben. Facebook-Gründer Mark Zuckerberg kümmert der verpatzte Börsengang wenig. cst Er ist auf Hochzeitsreise in Italien.

NEU

Entdecken Sie den spritzigen Sommer-Drink !

Drink responsibly

Fotos: Reuters, AFP, Corbis, ZVG

Die Sieger schreiben die Geschichte, und zwar so, dass immer die andern Schuld sind. Und ihre Hofschranzen beten es nach, wie jüngst der Chefredaktor der «SonntagsZeitung»: «Es sind viele Griechen selbst, die ihr Land und Volk schamlos ausbeuten.» Richtig daran ist, dass es heute den meisten Griechen mies und Wenigen sehr gut geht. Doch Schuld daran ist vor allem die Troika aus der Europäischen Union, Währungsfonds und Europäischer Zentralbank. Als sie 2010 die Macht übernahm, lag das griechische BIP 3,2 Prozent unter dem Stand von 2008. Inzwischen ist daraus ein Minus von 19 Prozent geworden. Schlimmer als in den Dreissigerjahren. Falsch ist auch die neue Legende, wonach Griechenland schon immer ein sehr ungleiches Land war und daran gescheitert sei. Nach den üblichen Massstäben lag Griechenland in dieser Beziehung im europäischen Mittelfeld, punkto gleichmässige Entwicklung der Löhne oder Vermögensverteilung waren die Griechen sogar schon fast egalitär. Waren, denn seit der Machtübernahme durch die Troika haben Griechenlands Firmen ihre Lohnkosten um ein Drittel gesenkt und den Nettogewinn um 30 Prozent erhöht. Das ist – wenn man will – schamlose Ausbeutung. Die Troika hat sie erst möglich gemacht.

Maria Cattaui Petroplus-Verwaltungsrätin.


8

AUSLAND

«Der Patentkrieg

www.blickamabend.ch

geht mir auf die Nerven»

GADGETS → Apple-CEO Tim Cook gab sein erstes

Interview – und gelobte Besserung bei «Siri». haben unglaubliche Produkte in der Pipeline.» im Cook steckt im DiEines dieser Geräte ist lemma. Einerseits will ein Apple-Fernseher. Cook er Apple transparenter ma- sieht hier grosses Verbessechen – anderseits die Ge- rungspotenzial: «Ich glauheimhaltung be, die meisbei neuen Pro- Spekulationen ten Leute würden sadukten erhöhen. Erst kürz- um Fernseher gen, dass der Fernseher lich landeten angeheizt. nicht ein Bewieder Bauteile fürs iPhone 5 im Netz. reich ihres Lebens ist, der Wie einst sein Vorgänger sie völlig zufriedenstellt.» Wenig zufrieden ist er Steve Jobs stand Cook an der «All Things Digital»- selbst mit der Konkurrenz: Konferenz erstmals Red und «Der Patentkrieg geht mir Antwort – und gab sich oft auf die Nerven», sagte Cook bedeckt. «Das ist eine – und meinte damit grossartige Frage. Ich Samsung. Diese Klagen seiwerde sie nicht beantwor- en «unfair». Die Patente seiten», sagte Cook zu Fragen en nötig, um Smartphones nach neuen Gadgets. «Wir zu bauen, die mit industriethomas.benkö @ringier.ch

T

weiten Technologiestandards kompatibel sind. Cook gelobte zudem Besserung an der unzuverlässigen Sprachassistentin Siri. Viele Apple-Mitarbeiter würden an einer Verbesserung werkeln. Und was lernte er von Steve Jobs? «Sich zu fokussieren.» 

«Das ist eine grossartige Frage» Walter Mossberg interviewt Tim Cook.

Legendärer Auftritt Steve Jobs und Bill Gates (2007).

Anzeige

Eine TCS Mitgliedschaft lohnt sich auch dann, wenn Ihr Auto noch fährt. Der TCS ist der grösste Mobilitätsclub der Schweiz. Eine Mitgliedschaft bietet mehr als nur die Gewissheit, Hilfe in der Not zu bekommen. Dafür sorgen unsere Experten aus den Bereichen Verkehrssicherheit und Mobilität. Zum Beispiel die TCS Patrouille, welche in Pannen geratene Fahrzeuge unserer Mitglieder in 86% der Fälle wieder fahrbereit macht. Wollen Sie mehr erfahren? www.tcs.ch


9

Mittwoch, 30. Mai 2012

Romney erreicht «magische Zahl» VORWAHLEN → Mitt Romney hat

Siegerpose Romney jubelt in Texas.

die Vorwahl in Texas gewonnen. Und hat Probleme mit Anhängern.

Fotos: Reuters (3), ZVG

D

er republikanische Anwärter auf den USPräsidentenjob, Mitt Romney, hats mit seinem Sieg bei der Vorwahl in Texas geschafft: Er erreichte gemäss CNN die «magische Zahl» von 1144 Stimmen. Damit ist ihm die Nomination durch seine Republikanische Partei sicher. Romney wird im Herbst gegen den Amtsinhaber, den Demokraten Barack Obama, um den Arbeitsplatz im Weissen Haus kämpfen.

Trotzdem scheinen Romneys Anhänger einem Sieg im November nicht zu trauen. So wärmte gestern einer seiner potentesten Sponsoren, der berüchtigte New Yorker ImmobilienTycoon Donald Trump, einmal mehr kalten Kaffee auf. Im Interview mit CNN zog Trump erneut Obamas US-Staatsbürgerschaft in Zweifel (die eine Voraussetzung für die Wahl zum Präsidenten ist).

Moderator Wolf Blitzer konfrontierte Trump damit, dass seinerzeit zwei Zeitungen die offizielle US-Geburtsurkunde publizierten. Doch Trump beharrte auf seiner Ansicht. Worauf Blit-

zer ihn vor laufender Kamera «lächerlich» nannte. Pikant: Mitt Romney selbst nahm gestern an einem von Trump gesponserten Gala-Dinner in Las Vegas teil. snx

Frankreichs Hollande droht Assad?

MASSAKER → Bringt das Massaker vom Freitag an über 100 Zivilpersonen, darunter Dutzende Kinder, im syrischen Hula jetzt den Wendepunkt im Aufstand gegen das Mörderregime von Präsident Baschar al-Assad? Ja, wenn es nach Frankreichs Präsident François Hollande geht: «Man

darf Assad nicht weiter sein eigenes Volk massakrieren lassen», sagte Hollande einem französischen TV-Sender und sprach als erster Staatschef von einer Militäraktion. Schon am Freitag will er Russlands Präsident Putin, den treuesten Verbündesnx ten Assads, davon überzeugen.

Anzeige

«Endlich: Unlimitierte SMS inklusive.» Ab sofort alles drin. Die neuen Sunrise flats.

1.– CHF

Flat Telefonie Flat Internet Neu: Flat SMS Das neue

Samsung Galaxy S III

Bei Neuabschluss mit Sunrise flat 4 (CHF 125.–/Monat) für 24 Monate. Statt CHF 698.– ohne Abo. Exkl. MicroSIM-Karte für CHF 40.–. Änderungen vorbehalten und nur solange Vorrat. Alle Infos und Tarife auf sunrise.ch/flat


10

BASEL

Polizei schnappt zwei Sextäter ERFOLG → Dank Passanten und

Anwohnern konnten zwei junge Sex-Grüsel überführt werden.

Tatort Hauseingang an der Feldbergstrasse.

N

ach einem Sexualdelikt im Kleinbasel hat die Polizei zwei mutmassliche Täter festnehmen können. Ihr Opfer, eine junge Frau, geriet gleich zwei Mal in die Fänge der beiden Türken (27 und 28) und wurde

www.blickamabend.ch

«Täglich Anrufe wegen der Vignett

verletzt. Ein erstes Mal wurde die junge Frau am frühen Mittwochmorgen um 4.20 Uhr an der Klybeckstrasse von den beiden Männern angegangen und sexuell angefasst, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Als ein Passant der Frau zu Hilfe kam, machten sich die Täter aus dem Staub. Benommen vom schockierenden Erlebnis lief die Frau weiter in die Feldbergstrasse. Dort wurde sie von den beiden Tätern erneut festgehalten und in einen Hauseingang gezogen. Als die beiden Männer versuchten, die Frau zu vergewaltigen, wehrte sich diese und rief laut um Hilfe, worauf Anwohner die Polizei alarmierten. sda

Kleber ade Velos auf dem Marktplatz.

Baselland will mitreden STATUS UPDATE → Der Kanton Basel-Landscha

soll als Universitätskanton anerkannt werden.

D Uni Basel Kanton Basel-Landschaft zahlt mit.

er Kanton Basel-Landschaft ist seit 2007 paritätischer Mitträger der Universität Basel und leistet darüber hinaus finanzielle Beiträge an die Universität Basel, die Fachhochschule Nordwestschweiz sowie die anderen kantonalen Universitäten und Fachhochschulen.

Doch in der Universitätskonferenz – dem gemeinsamen Hochschul-Organ von Bund und Kantonen – hat er kein Stimmrecht. Das soll sich nun ändern, wie eine entsprechende Motion fordert. Gleicher Meinung ist eine knappe Mehrheit der Nationalräte. Mit 80 zu 78

wurde die Motion angenommen. Der Bundesrat muss nun die nötige gesetzliche Grundlage schaffen. Doch der Bundesrat kann nicht in alleiniger Kompetenz entscheiden. Für das Regelwerk des Hochschulkonkordats ist die Erziehungsdirektorenkonferenz zuständig. SDA

061 226 20 00

z6 rplat Ar t s e s s ü s e ar f in/D

guen am B N e u en C afés Hu Über

d

Mo. – Sa. 7:00 bis 20:00 Dr. Dr. U. Thomas Dr. J. Schultheiss Dr. C. Mall Dr. Dr. G. Wittwer Dr. A. Schmitt

Frühjahrsputz in der Kirche

RENOVATION → Die Heiliggeistkirche im Gundeli bleibt bis zum 28. Oktober geschlossen. Pünktlich zum 100-jährigen Jubiläum der Kirche wird nämlich erstmals seit der Einweihung 1912 der Innenraum renoviert. Der angesammelte Schmutz aus Kerzenruss, Staub und teilweise auch Pilzbefall wird jetzt in einem speziellen Verfahren, bei welchem auch Gummischrot verwendet wird, entfernt. Anschliessend wird auch die Orgel des Gotteshauses erstmals seit 25 Jahren wieder geputzt und überholt werden. rrt

Aufgefrischt Malerei in der Heiliggeistkirche.

Fotos: Thomas Röthlisberger, Google Street View, Universität Basel, Martin Graf

Anzeige


11

Mittwoch, 30. Mai 2012

VERSICHERT? → Die Velovignette

ist passé. Viele fahren jetzt auf eigene Gefahr – ohne es zu wissen. thomas.roethlisberger @ringier.ch

D

er farbige Kleber für 2011 hat noch bis morgen Gültigkeit. Dann ist die Velovignette definitiv Geschichte. Abgeschafft vom Bund. Was viele Radler in Basel nicht wissen: Ab Freitag sind sie selbst für ihren Versicherungsschutz verantwortlich. Wer keine Haftpflichtversicherung abgeschlos-

sen hat, muss daher mitunter tief in die Tasche greifen, wenn er künftig mit dem Velo einen Schaden verursacht. Das ist vielen nicht bewusst, wie eine kleine Strassenumfrage am Marktplatz zeigt. «Wir haben täglich Anrufe wegen der Vignette, es herrscht grosse Unsicherheit», sagt auch Marc Bürgin von der Mobiliar in Basel. «Wir verteilen daher

Flyer auf der Strasse, um sollte man nun Rahmendie Leute auf das Ende der nummer, Farbe und Marke Vignette aufmerksam zu notieren», sagt Christoph machen.» In der Regel Merkli, Geschäftsführer deckt nun die private von «Pro Velo Schweiz». Bisher waren diese AnHaftpflichtversicherung das Velo ab. Doch Bürgin gaben bei der Polizei mit empfiehlt, dies zur Sicher- der Velonummer erfasst. heit abzuklä«Es gibt verren. schiedene AnAngaben zum Mit der Vibieter, bei gnette fällt je- Velo sollten welchen man doch nicht notiert werden. sein Velo prinur die Haftvat registriepflichtversicherung weg, ren kann», sagt Merkli. Das sondern auch die Registrie- sei ein zumindest berung. «Gerade in einer Stadt schränkt wirksames Mittel, wie Basel, wo leider viele um sein Velo gegen HehleVelos gestohlen werden, rei zu schützen. 

Kurz

gefragt Hast Du eine Hapflicht? Von thomas.roethlisberger @ringier.ch

Hape Standen (29) Masseur aus Basel «Ich hab ehrlich gesagt nicht einmal gewusst, dass die Vignette abgeschafft wurde. Ob ich versichert bin, werde ich nun abklären!»

Christoph Sonderegger (71)

Pensionär aus Basel «Klar hab ich eine. Als ehemaliger Versicherungsmensch ist das Pflicht. Ich denke, da werden viele noch ihr blaues Wunder erleben.»

Nina Kuenz (26) Studentin aus Liestal «Dass die Vignette abgeschafft wurde, hab ich gehört. Aber ob ich versichert bin, weiss ich jetzt gar nicht. Danke für den Hinweis.»

Anzeige

KREUZFAHRTEN ZU GEWINNEN! von Montag, 21. Mai bis Sa Samstag, 9. Juni 2012

Jetzt im MParc Dreispitz einchecken und eine von drei MSC-Kreuzfahrten gewinnen! Werfen Sie den Talon in die MSC-Wettbewerbsurne im MParc Dreispitz Basel ein und mit ein wenig Glück fahren Sie bald in die Ferien! Name / Vorname: Adresse: E-Mail: Telefon: Ich erkläre mich mit der Datenverarbeitung zu folg. Zwecken durch MSC Kreuzfahrten/MSC Crociere einverstanden: Empfangen von Werbematerial und Informationen über künftige Geschäftsinitiativen und die Einführung neuer Produkte, Serviceleistungen und Angebote von MSC Kreuzfahrten oder von angegliederten Tochterunternehmen und von Geschäftspartnern per Post, E-Mail, SMS und Telefon. Marktforschungsstudien, die von MSC Kreuzfahrten und/ oder angegliederten und/oder Tochterunternehmen oder Partnern durchgeführt werden.

Volle Fahrt vo raus!

Datum: Unterschrift: Informationen zur Verbreitung von Personendaten, Art. 13ff Legislativdekret 196/2003, finden Sie unter www.msckreuzfahrten.ch. Der Abgabeschluss ist am Samstag, 9. Juni 2012. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Die Gewinne werden nicht in bar ausbezahlt. Mitarbeiter vom MParc Dreispitz Basel sind vom Wettbewerb ausgeschlossen. 4

MParc Dreispitz Basel

Hauptpreise: Eine von drei Familien-Mittelmeerk rkreuzfahr fahr ten * von 7 Nächten auf der MSC Fantasia oder MSC Splendida. Aussenkabine mit Balk on, Kat. 6. * Familienkreuzfahrt : Kreuzfahrt mit 2 Erwachsenen und bis zu 2 Kinder. Reisezeitraum: Juli 2012 bis Okto ber 2013. Viele weitere Preise im Wert von CHF 1000.– sind zu gewinnen ! Wir wünschen viel Glück!


HINTERGRUND

Mittwoch, 30. Mai 2012

13

Genervt Chaplin findet Ambrose offenbar einen zu lauten Esser.

Grosser Hass Foto: ZVG

auf leise Geräusche

WUT → Misophonie lässt

verbunden mit starken körperlichen Begleitreaktionen. Die Audiologin Marsha Johnson hat sich in ihrer alt war bemerkte sie ein kli- Klinik in Portland, Oregon, ckendes Geräusch, wenn den Betroffenen angenomihre Eltern gähnten. «Ich men. «Viele meiner Patienwurde so wütend, wollte ten leiden unter Misophonur noch die Flucht ergrei- nie – sie reagieren sehr heffen, dachte tig auf besogar über stimmte GeWeltweit gibt die Anwenräusche, die leise dung von Ge- es etwa 100 000 sehr walt nach», Betroffene. sind, wie etwa schreibt sie. FingertromWas für die meisten meln oder die AtemgeräuMenschen kaum wahr- sche des Ehegatten», sagt nehmbare Geräusche sind, sie gegenüber dem «GEO»ist für diese Betroffenen un- Magazin. «Die Reaktionen ausstehlicher Lärm. Sie der Betroffenen reichen von leiden unter Misophonie. heftigem Ärger und Wut bis Laut Angaben des Instituts zu einem überwältigenden für Tinnitus, Diagnostik Drang zu fliehen.» und Therapie kommt es zu Laut der Audiologin einer heftigen Reaktion drückt sich eine genetides limbischen Systems, sche Veranlagung aus. In

Menschen wegen Kau- oder Atemgeräuschen ausflippen. melanie.gath @ringier.ch

E

s ist als würde man in meinem Kopf einen Schalter umlegen. Es macht mich so wütend, es ist schwer zu beschreiben», postet eine Betroffene auf dem Onlineportal «misophonia-uk.com». Es sind die Kaugeräusche ihrer Familie, die sie in den Wahnsinn treiben. «Ich hasse es, mit ihnen am Tisch zu sitzen oder meinem Bruder beim Müesli-Essen zuhören zu müssen», schreibt sie weiter. «Ich kann mich genau erinnern, wann es begann», schreibt eine weitere Betroffene. Als sie zehn Jahre

den meisten Fällen tauche das Problem abrupt in der Mitte der Kindheit auf und sei anfänglich mit einem bestimmten Geräusch verbunden – einem «Auslösergeräusch». Doch in den meisten Fällen würden sich die Probleme ausweiten. Bei einer Befragung von mehr als 140 Probanden wurde Kaugummikauen am häufigsten genannt. Knapp dahinter weitere Essgeräusche, gefolgt von Sprechgeräuschen wie leichtem Lispeln oder Pfeifen. Die Expertin erklärt, dass sich die Personen nie von ihrem eigenen Kauoder Atemgeräusch gestört fühlten und identische Geräusche bei «Nicht-Auslöser-Personen» tolerieren könnten. Johnson schätzt, dass es weltweit etwa 100 000 Betroffene gibt.

Pro Woche erhält sie acht bis zwölf Anfragen. Mit einer Kombination aus Geräuschtherapie und Verhaltenscoaching versucht sie den Patienten zu helfen. Das Programm mit dem Namen «Misophonia Management Protocol» werde bisher ausschliesslich in den USA angeboten, solle jedoch auch bald in England gestartet werden. Von Ohrenstöpseln rät sie Betroffenen dringend ab: «Es macht das Gehör noch sensibler als vorher, sobald die Stöpsel entfernt werden.» Die Hoffnung liegt auf der Therapie. «Leider muss ich sagen, dass ich in 15 Jahren niemandem begegnet bin, bei dem die Symptome spontan zurückgegangen wären», sagt Johnson.


14

www.blickamabend.ch

Hieribt e c s hrer d r Lese  Baarerstrasse, Zug Armer Segler (56). Weil ein Lieferwagen vor ihm scharf abbremste, musste auch er auf die Klötze. Sein Boot ertrug dieses Manöver schlecht und fiel vom Anhänger. Mehrere Zehntausend Franken für ein Bremsmanöver.

Rom, Italien «Hoffentlich verschiebt sie die Leiter dann noch auf die andere Seite.»

Bildunterschrift von Angela Bower zum wächsernen Silvio Berlusconi in einer seiner Lieblingsposen, via www.facebook.com/blickamabend


15

Mittwoch, 30. Mai 2012

Bilder des Tages

Fotos: Reuters (2), EPA, Polizei ZG

 Everest-Basislager, Nepal Auf 5364 Metern starteten gestern die Teilnehmer zum ersten Tenzing Hillary Everest Marathon. Sieger ist der Nepali Purba Tamang. Er rannte die 42,19 Kilometer in 3 Stunden 41 Minuten.

 Weisses Haus, Washington Barack Obama überreicht Bob Dylan die höchste zivile Auszeichnung der USA, die Presidential Medal of Freedom. Der Singer-Songwriter mit seinen tausenden Songs bekommt sich nicht mehr ein vor Freude.


16

PEOPLE

www.blickamabend.ch

Übeltäter? Justin Bieber und Selena Gomez.

→ HEUTE FEIERN Cee-Lo Green 

US-Hip-Hopper, wird 38 … Tom Morello, US-Gitarrist (Rage Against The Machine), wird 48 … Karl Grob, Schweizer Goalie-Legende, wird 66 … Remy Ma, US-Rapperin, wird 31 …

Smalltalk mit … … Roland Häusler (35) me.man.machine

«Wir haben tief in die Tasche gegriffen» Roland Häusler, was ist das für ein Bandname, den Sie sich da ausgedacht haben? me.man.machine ist das Resultat Hunderter EMails, die wir uns in der Band gegenseitig hin und her geschickt haben. Uns ist es wichtig, dass der Name nicht nur gut klingt, sondern auch gut aussieht. Sie haben Gareth Jones, den Produzenten von Depeche Mode und Nick Cave, für ihr neues Album gewinnen können. Wie kam es dazu? Mein Bandkollege Marco Neeser hat früher mit ihm ein Album produziert. Und wir wollten mit jemandem arbeiten, der wirklich weiss, wie er unseren Sound zum Klingen bringt. Das hat aber natürlich auch seinen Preis.

Sie sind bereits seit fast 20 Jahren Musiker. Doch der grosse Durchbruch blieb bisher aus. Woher nehmen Sie die Kra, immer weiterzumachen? Man hört nicht einfach auf, Musiker zu sein. Ich konnte über die Jahre mit einigen Bands zusammenarbeiten und an der Musik im Hintergrund feilen. Kürzlich habe ich das Album der Delilahs produziert, was mir besonders viel bedeutet hat. Die Frontsängerin der «Delilahs» ist auch Ihre Lebenspartnerin. Ja, Muriel und ich sind schon eine Ewigkeit zusammen. Es ist sehr schön, wenn man auch gemeinsam an einem Projekt arbeiten kann. Wieso musizieren Sie denn nicht auch gemeinsam? Wir warten noch auf die richtige Idee. Vielleicht kommt in Zukunft etwas Gemeinsames. Aber ich geniesse es auch, ohne sie auf der Bühne zu stehen. Bei me. man.machine fühle ich mich gut aufgehoben.

Sie haben das Album selbst finanziert. Wie tief haben Sie denn in die Tasche gegriffen? Generell kann man sagen, dass da schnell 40 000 Franken für eine gesamte Produktion zusammenMusikbesessen kommen sind. Roland Häusler.

Bieber drohen

sechs Monate Liebe über den Tod hinaus

TRAUER → 30 Jahre ist Romy Schneider bereits tot –

Ex-Freund Alain Delon trauert noch immer.

I

hr Leben hätte ein Märchen mit Happy-End sein können, wie das der jungen Film-Kaiserin «Sissi». Doch Romy Schneider starb im Alter von 43 Jahren an Herzversagen – gestern vor genau 30 Jahren. Einer, der sie auch nach ihrem Tod noch immer verehrt, ist ExFreund Alain Delon (76). Der französische Darsteller legte am Todestag Blumen an Romys Grab in Boissysans-Avoir nieder. jut

Das Debütalbum «Reviver» von me.man. machine ist im Handel erhältlich. Am 31. Mai spielen sie im Royal in Baden.

30. Todestag Romy Schneider in «Trio Infernal».

Tränen Alain Delon legt in Boissy-sans-Avoir Blumen nieder.

Fotos: Getty Images, Dukas (2), dpa Picture-Alliance, AFP, Tabea Hüberli

cinzia.venafro @ringier.ch


17

Mittwoch, 30. Mai 2012

HART → Schläger Justin Bieber ist jetzt in Norwegen

→ VERLOSUNG

– bei der Rückkehr droht ihm eine saige Strafe. katharina.rilling @ringier.ch

D

er Ausraster am Sonntag könnte ernste Folgen für Justin Bieber (18) haben: Dem Teenie-Idol droht jetzt eine Haftstrafe von bis zu sechs Monaten. Für die Polizei von Los Angeles gibt es genügend Beweise für einen tätlichen Angriff von Bieber auf den

Bau

Kampfspuren Justin Bieber muss die Kleider einsammeln.

Paparazzo Jose Sarros, so dem Schritt wurden wir andass sie den Fall bereits an gezweifelt. Ich zweifelte... die Staatsanwaltschaft wei- aber ihr wart immer da... wir arbeiten hart. Nichts tergeleitet hat. Das Problem ist: Der stoppt uns.» Eigentlich gilt der TeeSänger wurde zwar vorgeladen, konnte sich aber nieschwarm als der perfeknoch nicht persönlich ge- te Schwiegersohn. Doch am gen die Vorwürfe des Fo- Sonntag hatte er einen Totografen wehren. Bieber talausfall. Als der Paparazbefindet sich zo ihm und gerade auf PR- Bieber will sich seiner FreunTour für sein din Selena neues Album auf die Musik Gomez (19) in Norwegen. konzentrieren. den Weg abschnitt, kam Damit handelt er ganz getreu seinem der Tiger im Bieber hoch: neuen Vorsatz: «Ich werde Der Star stellte den aufmich auf den wichtigen dringlichen Fotografen zur Kram konzentrieren. Die Rede. Dieser gab später zu Musik», twitterte Bieber am Protokoll, dass er vom SänMontag und dankte seinen ger nach einer hitzigen DisFans für ihre Unterstüt- kussion geschlagen wurde. zung. Und damit nicht ge- Er liess sich mit dem Notnug: Als kleines Geschenk arzt ins Spital einliefern, veröffentlichte er gestern alarmierte die Polizei und promt seine neue Single erstattete Anzeige. Dass «Die in Your Arms» auf iTu- Bieber auch ein Bengel sein nes. Weiter twitterte er: kann, hat er im Februar be«Wir haben es ZUSAMMEN wiesen: Im Disneyland benach oben geschafft. Bei je- schimpfte er einen Fan. 

Tickets für Touch The Air Pitbull, CypSMS mit ress Hill Touch the Air und Bluund Adresse mentopf – an 920 das sind (1.50 Fr./ nur einige SMS). der Highlights vom Touch the Air Festival in Wohlen. Blick am Abend verlost 10 x 2 Tickets. SMS mit Betreff «Touch the Air» und Namen und Adresse an 920 (Fr. 1.50/ SMS). Telefonisch: 0901 591 944 (Fr. 1.50 ab Festnetz). Per WAP: m.vpch. ch/BAA51258 (gratis übers Handynetz). Teilnahmeschluss ist der 31. Mai, Mitternacht.

Anzeige

Einer für alle, die mehr für weniger wollen. Bebe Young Young Care Reinigungstücher

BBebe Young Yo Care Reinigungstücher

erfrischend, norm male Haut, Haaut, für normale Sttück 2 x 25 Stück

p pflegend, f trock kene Haut, Haaut, für trockene 2 x 25 Stück

4.95

35% sparen stsstatt tatttt 770* 7.70* *Konkurrenzvergleich Aktionen gültig in den Filialen vom 30. Mai bis 4. Juni 2012. Solange Vorrat. www.denner.ch

4.95

35% sparen stsstatt tattt 770* 7.70 7.70*


18

PEOPLE

www.blickamabend.ch

PARTY → Elizabeth sitzt seit 60 Jahren auf dem

Thron. Die Feierlichkeiten treiben kuriose Blüten. ner. Die limitierte Auflage bietet Goldstickereien auf eit 60 Jahren trägt sie den Kopflehnen und das die Krone auf dem kö- Logo der königlichen Kutniglichen Haupt. Zum sche auf der HolzverkleiThronjubiläum von Eliza- dung. Bis zum 2. Juni sollte beth II. steht Grossbritannien kopf. Manche Aktionen sich mit Souvenirs eingeund Souvenirs sind aller- deckt haben, wer mitfeiern will. An dem Tag fand dadings die Krönung. mals die KröSo ziert das royale Kate stiehlt der nung in der Oberhaupt soWestminster gar Stringtan- Königin kurz Abbey statt. gas. www. die Show. Die Queen beshirtcity.de sucht zum bietet den «Queens Dia- Auftakt der Partytage das mond Jubilee String Tan- Galopprennen Epsom Derga» mit königlichem Kon- by. Am 3. Juni folgt der terfei an. Selbst Vierbeiner Höhepunkt: Eine Prozeskönnen standesgemäss ge- sion von 1000 Schiffen kleidet werden: Auf www. auf der Themse. Die Queen urbanpup.com gibts Hun- wird die Parade auf der ködepullis mit Krone, für niglichen Barkasse anführen. Am Montag steigt ein knapp 30 Franken. Weniger erschwing- Konzert im Buckingham lich ist der Bentley Mul- Palast, mit Stars wie Paul sanne in der «Diamond McCartney oder Annie Jubilee Edition». Nur 60 Lennox. Tags drauf gibts eiStück wurden produziert, nen Gottesdienst in der für jedes Regierungsjahr ei- St. Pauls Cathedral. anna.blume @ringier.ch

S

Gestern lud die Monarchin zur traditionellen Gartenparty auf den Palastrasen. Bei dem Umtrunk mit 8000 Leuten stahl ihr Herzogin Catherine (30) die Show. Sie trug ein rosafarbenes Kleid – zum zweiten Mal in elf Tagen: «Ich hatte das schon mal an – wie sie alle wissen», scherzte Kate. 

Skurril Die Königin ziert sogar Stringtangas.

Verrück Hingucker Recycling royal: Kate trägt ihr Kleid auf.

zum Thronju

Zwei Frauen für Kutcher NIMMERSATT → Ashton Kutcher bandelt wieder

mit Demi Moore an – und hält sich Mila Kunis warm.

B

ack for good oder bizarres Liebesdreieck? Gerade erst fielen sich Ashton Kutcher (34) und Demi Moore (49) bei der Geburtstagsfeier ihres Kabbala-Gurus Yehuda Berg in die Arme. Er reumütig: «Ich habe furchtbare Fehler gemacht.» Sie soll ihn laut Augenzeugen wie ein «lie-

Annäherung Neue Chance für Ashton & Demi?

beskranker Welpe» angeschaut haben. Doch nun das. Statt sich auf die Rettung seiner Noch-Ehe mit Moore zu konzentrieren, flirtet Kutcher weiterhin mit Ex-Filmpartnerin – und angeblich bester Freundin – Mila Kunis (28). Vor einigen Wochen waren die beiden in den Liebesferien.

Jetzt wurde Kutcher in grellgelbem Sweater, kurzen Hosen und Getränk auf dem Balkon der Beauty gesichtet – Liebkosungen inklusive. Für Demi eine kalte Dusche. Via Twitter dementierte sie umgehend die Versöhnungsgerüchte mit Kutcher. jut

Anzeige

www.KENT.ch

KENT Switch now in

7.-

Limited Edition Two Tastes. One Cigarette.

Rauchen fügt Ihnen und den Menschen in Ihrer Umgebung erheblichen Schaden zu. Fumer nuit gravement à votre santé et à celle de votre entourage. Il fumo danneggia gravemente te e chi ti sta intorno.


19

Mittwoch, 30. Mai 2012

Ronja zeigt die heisse Schulter

tes

Edel Bentley in der DiamantJubiläums-Edition.

biläum

Fotos: Reuters (2), AP, Mark Seliger/Ralph Lauren , Keystone, Shirtcity/Team-Awesome

Gartenparty Elizabeth II. lud 8000 Leute ein.

EHRE → Seine Liste ist lang und vor allem prominent. Der amerikanische Fotograf Mark Seliger (52) fotografierte schon Gisele Bündchen (31), Brad Pitt (48), Leonardo DiCaprio (37), Diane Kruger (35) und nun auch die schöne Solothurnerin Ronja Furrer (20). Für die aktuelle Frühlings-Sommer-Kollektion des Labels Ralph Lauren stand Ronja vor Seligers Linse in Manhattan. Unschuldig, in Weiss, mit sinnlichem Blick, in einer Atmosphäre zwischen Western-Salon und Flohmarkt, auch Vintage-Stil genannt. «Ich mag es, ganz natürlich zu posieren. Bei den Ralph Lauren-Shootings liebe ich vor allem, dass ich mich jeweils genau so zeigen und geben kann wie ich bin und wie ich mich fühle», sagt das erfolgreiche Single-Model zu Blick srf am Abend.

Verführerisch Ronja Furrer in Ralph Lauren.

Anzeige

ALDI SUISSE informiert AB DoNNERSTAg

31.05.

pro Stück

249.-

KinderNachtwäsche

Kinder-T-Shirt aus 100 % Baumwolle, mit niedlichen Motiven, Gr. 98 – 164

aus 100 % Baumwolle, Nachthemd oder Shorty-Pyjama, Gr. 98 – 164

pro Stück

7.99

Elektronik-Nähmaschine «Symphonie III» • Ein-Stufen-Knopflochautomatik (einfach Knopf in den Nähfuss einlegen und die Maschine näht das Knopfloch in der passenden Grösse) • mit Zwillingsnadel-Funktion • einfache Befestigung der Nähfüsse mit Schnappautomatik • inkl. Zubehörfach SEhR EINFAchE bEDIENUNg

ZHGO 053351

pro Stück/Set

9.99

Flügelwäscheständer mit seitlich aufklappbaren Flügeln, mit Kindersicherung, Trockenlänge: ca. 18 m, rot-weiss oder blau-weiss, Gewicht: ca. 2,8 kg, Masse offen: ca. 179 x 55 x 92 cm (L x B x H), Masse zusammengeklappt: ca. 131 x 55 x 4 cm (L x B x H)

ZHGO 053351

TESTEX

Kinder-JeansShorts/-Rock aus 100 % Baumwolle, für Jungen oder Mädchen, Gr. 110 – 164

pro Stück

9.99

pro Stück

weitere Aktionen unter .ch www.aldi-suisse

9.99

ZHGO 053351

TESTEX

Einfach ALDI.

TESTEX


20

SPORT

www.blickamabend.ch

→ SPORT

→ DER RIES E

Oklahoma verliert wieder

Konstantinos Chalkias (38) Der Griechen-Goalie ist nicht nur der grösste aller EM-Teilnehmer (1,99 m), sondern auch der schwerste (97 Kilo) und älteste. Heute wird er 38. Happy Birthday!

NEWS

BASKETBALL → Oklahoma City Thunder befindet sich in den PlayoffHalbfinals der NBA bereits in arger Rücklage. In der Best-of-7-Serie liegt die Mannschaft nach dem zweiten Auswärtsspiel in San Antonio 0:2 zurück. Das Heimteam aus Texas feierte beim 120:111-Erfolg den 20. Sieg in Folge. Thabo Sefolosha gelang während 15 Minuten Einsatzzeit nur zwei Punkte.

Asarenka locker weiter TENNIS → Die Nummer 1 der Welt, Viktoria Asarenka, hat heute in der zweiten Runde in Paris kurzen Prozess gemacht. Die Weissrussin fertigte Dinah Pfizenmaier aus Deutschland mit 6:1 und 6:1 ab.

→ DER STOL ZE Mario Balotelli (21) «Wenn mich jemand auf der Strasse mit einer Banane bewirft, werde ich ins Gefängnis gehen müssen, weil ich denjenigen umbringen werde», droht der Italiener. Er hoffe zwar, dass es bei der EM keinen Rassismus geben werde, sonst aber gehe er vom Platz und nach Hause.

EM-Service Infografik mit allen Teams, Spielern und dem Spielplan.

www.blick.ch EURO 2012

Rumäniens Nati Spielt heute Abend gegen die Schweiz.

Diese Köpfe ra FOKUS →

Die Kader der 16 Teams sind bekannt. Blick am Abend sagt, welche der 368 Spieler an der EM in Polen und der Ukraine (ab 8. Juni) speziell sind.

→ DER AMATEUR Jack Butland (19) Englands Coach Roy Hodgson machte den Goalie zur Nummer 3, obwohl dieser zuletzt in der vierten Liga bei Cheltenham das Tor hütete. Butland steht bei Birmingham unter Vertrag.

Rumänen sind Fragezeichen UNBEKANNTE → Die Schweizer Fussball-Nati und

D

ie Schweizer Nati schwebt nach dem historischen 5:3-Erfolg gegen Deutschland im Hoch. Nun wartet mit Rumänien in Luzern vom Namen her ein weitaus unspektakulärer Adrian Ungur Spielte heute gegen Federer.

Gegner auf das HitzfeldTeam (20.15 Uhr, live auf SF zwei). Die Rumänen sind für die Nati eine grosse Unbekannte. Letztmals traf die Schweiz beim legendären 4:1-Sieg an der WM 1994 in den USA auf die Osteuropäer. Coach Ottmar Hitzfeld dürfte heute dem einen oder anderen neuen Spieler (Winter, Morganella) einen Einsatz ermöglichen. Das wird auch der rumänische Coach Victor Piturca tun, den Hitzfeld nicht persönlich kennt, wie er an der Medienkonferenz erklärte. Die Rumänen hät-

ten zuletzt aber gute Resultate abgeliefert, beispielsweise ein 3:1 gegen EMTeilnehmer Griechenland im November. Mit einem unbekannten Rivalen aus Rumänien hatte es am Nachmittag auch Roger Federer in Paris zu tun. Die Nummer 3 der Welt spielte zum ersten Mal gegen Adrian Ungur. Der 27-jährige Rumäne ist nur die Nummer 92 und hat noch kein Turnier gewinnen können. In der ersten Runde warf Ungur aber David Nalbandian aus dem Turnier in Roland Garros. rib Alle Paris-Resultate auf Blick.ch

Anzeige

Ferien zum besten Preis! Dank direktem Vergleich von

he 1 Woc

ca Mall&oHrotel

Flug F 375.– ab CH

Fotos: Keystone, Reuters, imago, EQ Images

Federer treten heute gegen die Osteuropäer an.


21

Mittwoch, 30. Mai 2012

→ DER JÜNG STE

gen an der Euro heraus → DER RELA XTE Wayne Rooney (26) Der englische Stürmer-Star fehlt die ersten beiden Gruppen-Spiele: gesperrt. Kürzlich «erholte» er sich in Las Vegas auf dem Golfplatz und in der Disco. Er dürfte frisch sein.

Anzeige

→ DER LIEFE RANT

→ DER KLEI NSTE

→ DIE FLIE GE Bayern München Kein Klub stellt mehr Spieler für die EM ab als die Bayern (13). Es folgen Real Madrid (11) und Dynamo Kiew (10). Der Däne Silberbauer (YB) ist der einzige Spieler aus der Super League.

Jetro Willems (18) Vor zwei Monaten wurde der Aussenverteidiger des PSV Eindhoven volljährig. Nun darf er mit Holland an die Euro. Der jüngste EM-Torschütze ist immer noch Johan Vonlanthen (18, 2004. Er trat heute zurück.)

Jesus Navas (26) Der Flügelspieler der Spanier ist mit 60 kg das Leichtgewicht des Turniers. Der Weltmeister von 2010 unterbrach einst seine Nati-Karriere wegen chronischen Heimwehs.

Ioannis Fetfatzidis (22) Der Grieche wurde in Drama geboren. Ob die Grösse für den Star von Olympiakos Piräus ein solches darstellt? Mit 163 cm ist der Linksfuss jedenfalls der kleinste EuroAkteur.


Samstag, 21. Juli 2012, 20.00 Kongresshaus Zürich Aktuelles Album «Let Them Talk» im Handel erhältlich.

www.hughlaurieblues.com

www.goodnews.ch 0900 800 800 CHF 1.19/min., Festnetztarif


23

SPORT

Mittwoch, 30. Mai 2012

Fotos: Benjamin Soland, Roth-Foto, AP Photo/Michel Spingler

Sieg über Williams Virginie Razzano (l.) mit ihrem Freund Stephane (kl. Bild).

Ein Sieg

für ihren toten Verlobten

EMOTION → Virginie Razzano ringt

Serena Williams heroisch nieder und widmet Sieg ihrem Freund. marc.ribolla @ringier.ch

V

or einem Jahr spielte die Französin Virginie Razzano in Paris bei Roland Garros ihre schwerste Partie des Lebens. Acht Tage nach dem Tod ihres Verlobten Stephane Vidal (†32), der an einem Gehirntumor starb, trat die 28-Jährige trotzdem beim Turnier an.

So habe es Stephane kurz vor seinem Tod ausdrücklich gewünscht, sagte Razzano damals. Sie verlor in Runde eins in zwei Sätzen auf dem Centre Court vor 15 000 berührten Fans. Nun hat Razzano wieder auf dem Centre Court für Hühnerhaut gesorgt – wiederum positive. Gestern Abend rang die Nummer

Soler sagt Schweizer Ärzten Danke RAD → 20 Tage lag Mau-

ricio Soler (29) im Koma in St. Gallen, nachdem er im Juni 2011 in der Tour de Suisse gestürzt war. Der Kolumbianer ist nun in der Reha in Spanien. Gemeinsam mit Frau Patricia hat Soler jetzt das St. Galler Kantonsspital besucht. «Er spürte, dass es etwas ist, was er tun musste», sagt Patricia. «Es war sehr emotional. Mauricio hatte die Ärzte nur von Bildern Besuch in St. Gallen Mauricio Soler mit gekannt.» rib Dr. Roger Lussman (links).

111 der Welt Topfavoritin beim Publikum. «Ich wussSerena Williams (WTA 5) te, dass es trotz meiner in einem dreistündigen Probleme an diesem Tag Kampf mit acht Matchbäl- keine Limits für mich len in drei Sätzen heroisch gibt», sagte sie. nieder. Für Williams war es In der «L’Equipe» widmet Razzano das nach 46 Turnieren ers- «Ich denke, dass heute ihren grössten Trite Mal, dass sie in einem er sehr glücklich umph auch Grand Slam über mich ist» ihrem verstorin Runde eins benen Freund. ausschied. «Natürlich denke ich auch Mit Tränen in den Au- an Stephane, denn er ist imgen bedankte sich die kör- mer noch stark in meinem perlich angeschlagene Raz- Herzen. Ich denke, dass er zano noch auf dem Platz sehr glücklich ist über

mich», so die Französin. Aber das Leben gehe weiter. «Ich habe die Trauerzeit überwunden. Es hat seine Zeit gebraucht. Ich habe mit einer Person gearbeitet, die es mir erlaubt hat, weiterzumachen», sagt Razzano. Nach dem Exploit über Williams trifft sie nun in Runde zwei auf die Niederländerin Arantxa Rus (21). Nicht auszuschliessen, dass die willensstarke Virginie Razzano in Paris noch sehr weit im Tableau hervorstösst. 

Scharapowa hat ausgemuht FRENCH OPEN → Maria Scharapowa, «die Kuh auf

Glatteis», hat ein eindrückliches Zeichen gesetzt.

D

en Spruch «die Kuh auf Glatteis» hatte die schöne Russin Maria Scharapowa vor Jahren geprägt, als sie beschrieb, wie sie sich auf Sand fühlt. Heute kann Scharapowa ihn nicht mehr hören. Zum einen, weil sie schon tausendmal darauf angesprochen wurde. Und zum anderen, weil sie sich nur noch ganz selten wie eine Kuh auf Eis fühlt. Erst recht nicht bei ihrem Auftakt bei den French Open in Paris. Anders als Serena Williams, die gestern Abend mit ihrem Out

in Runde eins für den ersten Schocker des Turniers sorgte, war sexy Maria äusserst effizient: 6:0, 6:0 verpasste sie Gegnerin Alexandra Cadantu (Rum) die Höchst-

strafe. Spielt sie so weiter, hat sie am 9. Juni reelle Chancen, mit einem Titelgewinn wieder den Tennis-Thron zu besteigen. Cécile Klotzbach, Paris

Hingucker Wenn Scharapowa spielt, schauen die Fans hin.


Mitspielen und gewinnen! Heute versteckt:

Mit den neuen Grillgewürzmischungen «Grill Mates» von McCormick plus Grill und Grillzubehör werden auch Sie zum Grillmeister. www.facebook.com/born2grill

Die sieben Gewinner vom 18. Mai werden schriftlich benachrichtigt.

Ein «Born to Grill»-Set von McCormick im Wert von 540 Franken! TOR ZUM GLÜCK → Hinter einem der sechs Tore ist der ausgeschriebene Preis versteckt. Raten Sie, hinter welcher Nummer der begehrte Preis liegt. Haben Sie aufs richtige Türchen getippt, erfahren Sie das sofort und nehmen damit automatisch an der Verlosung teil. Viel Glück!

3

4

→ SO MACHEN SIE MIT: SMS: Schicken Sie ein SMS mit TOR und Ihrer Lösungszahl und Ihrer Adresse an 920 (CHF 1.50/SMS). Bsp: TOR 2, Hans Muster, Beispielstrasse 5, 8000 Musterhausen Telefon: Wählen Sie die Nummer 0901 500 085 (CHF 1.50/Anruf aus dem Festnetz) und folgen Sie den Anweisungen.

1

2

5

6

Chancengleiche WAP-Teilnahme ohne Zusatzkosten: http://m.vpch.ch/BAA52621 (gratis übers Handynetz) Teilnahmeschluss: 31. Mai 2012, 15.00 Uhr Teilnahmebedingungen: Ringier-Mitarbeiter sind nicht teilnahmeberechtigt. Rechtsweg und Korrespondenz sind ausgeschlossen. Automatisierte Teilnahmen sind nicht gewinnberechtigt. Pro Tag darf max. 200-mal teilgenommen werden.

Wie viel Fleisch ist tragbar? In den Industrie- und Schwellenländern wird immer mehr Fleisch gegessen. Aber um eine tierische Kalorie zu produzieren, werden bis zu 30 Kalorien verfüttert. Das führt zu einer Verknappung der pflanzlichen Nahrung insbesondere in den Entwicklungsländern und trägt dazu bei, dass Menschen hungern. Caritas setzt sich auf politischer Ebene und mit konkreten Projekten für mehr Ernährungssicherheit ein. Auch Sie können helfen. Spenden Sie

SPINAS CIVIL VOICES

30 Franken mit einem SMS: Hunger 30 an 227.


25

Mittwoch, 30. Mai 2012

→ FÖHN DES TAGES Er produziert vielleicht nur heisse Luft, aber so stylish wie dieser Föhn trocknet keiner Ihre Haare. Erhältlich ist das schöne Stück in fünf verschiedenen Modellen.

Life

Pylones.com für 47 Franken.

«Art Basel/Miami Beach» Nicht echt, sondern gemalt von Marie-Claire Baldenweg (2010).

Ein Sack voller

Kunst Wir benutzen ihn täglich und beachten ihn doch nicht wirklich: den Plastiksack. desiree.petek @ringier.ch

Infos «Oh, Plastiksack!» im Gewerbemuseum Winterthur, vom 3. Juni bis 7. Oktober 2012, Eintritt für Erwachsene: 8 Fr.

«Sprüngli-Brosche» Luzia Vogt (2009) fertigte aus dem Sack ein Schmuckstück.

Fotos: Getty Images, Torsten Mühlbach, 2009, Anne-Cécile Rappa, 2009, Luzia Vogt, 2009, Iskender Yediler, 1998, Marie-Claire Baldenweg, 2010

«AldiplusLidl» Kreuz aus Säcken der Detailhändler von Iskender Yediler (1998).

«Superdeath» Collage aus Plastiksäcken von Torsten Mühlbach (2009).

M

an kennt ihn überall, und er wird so häufig verwendet wie fast kein anderes Objekt. Aber der Plastiksack löst auch Diskussionen aus, werden unsere Ressourcen doch langsam knapp und wir umweltbewusster. Frankreich hat den Wegwerfsack schon aus den Supermärkten verbannt, das gilt auch seit letzter Woche für Los Angeles. Dabei wird er durchaus wiederverwertet: als Schlittenersatz, zum Trockenhalten des Velosattels, Liebhaber sammeln ihn als Zeitzeuge. Das Gewerbemuseum in Winterthur widmet ihm mit «Oh, Plastiksack!» sogar eine Ausstellung. Während fünf Monaten werden dort Werke von Künstlern zum Thema und Plastiksack-Sammlungen aus Deutschland und der Schweiz gezeigt. 

«Latifa» Wie ein Tierfell, aber aus Plastiksäcken, geknüpft von Anne-Cécile Rappa (2009) zusammen mit der marokkanischen Organisation «Lalla Mika».


26

KINO

www.blickamabend.ch

Grimmig Kristen Stewart als Schneewittchen.

Prinzessin mit Power ACTIONMÄRCHEN → Bei «Snow

White and the Huntsman» dreht sich Disney im Grab um. lukas.ruettimann @ringier.ch

S

chneewittchen-Verfilmungen stehen für ausgewachsene Männer etwa auf der Stufe eines Stadiongigs von Coldplay. Auch die jüngste, «Mirror, Mirror», ging höchstens als Freudenfest für Frauen, Fixiefahrer und Stilberater durch. Umso mutiger die Ankündigung eines ActionMärchens, das näher bei «Lord of the Rings» als Disney liegt. Tatsächlich ist der Film ein grimmiges Drama, in dem die tollste Unterlippenbeisserin Hollywoods als Schneewittchen eine gute Figur macht. Dazu schwingt Chris Hems-

worth die Axt statt den Hammer – und Charlize Theron präsentiert nicht nur das engste Kleid der Filmgeschichte, sondern läuft als Königin zu grosser Form auf. Hardcore-Schneewittchen im Fantasy-Wald: Es wird gelitten, gekämpft und gestorben, dass Walt Disney im Grab rotiert. Und auch den Zwergen in dieser Version würde er kaum den Segen geben. Schwamm drüber, dass der Mix aus Action und Märchen letztlich nicht funktioniert. Mut, das meinten schon die Gebrüder Grimm, darf auch mal belohnt werden.

ER SAGT

Bewertung:



SI E SAGT

Im Kino: Redaktorin Ana Maria Haldimann, Lukas Rüttimann.

ana.maria.haldimann @ringier.ch

W

em die Filme «The Chronicles of Narnia», «Lord of the Rings» und «Stardust» gefallen haben, der wird auch «Snow White and the Huntsman» nicht verpassen wollen. Alle Ingredienzen sind dabei: Fee, Zwerg, Troll, Prinzessin, Hexe und Held. Absolut toll, Charlize Theron als böse Stiefmutter. Sie ist nicht nur wunderschön, sie gibt sich auch gleichzeitig rachsüchtig und verwundbar. Auch Kristen Stewart verwandelt das sonst so brave Schneewittchen in eine

komplexere Person. So verkriecht sie sich nicht einfach bei den sieben Zwergen, nein, sie kämpft um ihre Stellung und will der bösen Hexe ein für alle Mal den Garaus machen. Endlich gehören passive Frauen der Vergangenheit an. Heute kämpfen sie Seite an Seite mit ihrem Held. Ach ja, Kristen Stewart kann auch mal laut werden. Die zierliche Schauspielerin mobilisiert mit grossen Worten eine ganze Armee zum Kampf. Nein, Hühnerhaut wie bei Mel Gibson in «Braveheart» hatte ich dabei nicht. Aber beeindruckt war ich durchaus! Bewertung:



Kurz

gefragt Wie hat Ihnen «MiB 3» gefallen?

«Seinen beiden VorgängerFilmen wird er leider nicht ganz gerecht.»

Eric (11) Schüler aus Herrliberg ZH Mir gefiel der Film ganz gut, vor allem ein bestimmtes Alien, wegen seiner speziellen Fähigkeiten. Aber Teil eins und zwei der Reihe waren definitiv besser. Trotzdem würde ich ihn weiterempfehlen.

Kai (23) Einzelhandelskaufmann aus Göppingen D Ich fand den Film wirklich gut. Mir haben auch schon der erste und der zweite Teil von Men in Black gut gefallen. Besonders cool waren die 3D-Effekte.

Cyrill (17) Schüler aus Luzern Obwohl MIB 3 gute Actionszenen hat, viele witzige Momente und gelungene Spezialeffekte, wird er seinen beiden Vorgänger-Filmen leider nicht ganz gerecht. Ich habe mehr erwartet.

Katja (22) Hauswirtschaerin aus Pforzheim D Der dritte Teil ist eine Steigerung zu den vorherigen beiden. Die 3D-Effekte gefielen mir super und Will Smith spielt seine Rolle gut. Definitiv weiterzuempfehlen.


27

Mittwoch, 30. Mai 2012

«Wie soll das Ding denn so reden?»

→ SHORTCUTS

MIB III → Wir besuchten den

Make-up-Artisten von «Men in Black 3» in Kalifornien.

D

«Snow White and the Huntsman» Story: «Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?» Doch was die böse Königin zu hören bekommt, gefällt ihr nicht. Schneewittchen ist noch hübscher als die Herrscherin des Märchenlands. Rasend vor Wut beschliesst sie ein grausames Verbrechen: Ein Jäger wird geholt, um Schneewittchen in den dunklen Wald zu bringen und zu töten. Doch anstatt das Mädchen umzubringen, wird der Jäger zu ihrem Beschützer. Er bringt ihr das Kämpfen bei und bereitet sie auf ihre Mission vor: die böse Königin zu besiegen.

er Weg zu Rick Baker führt über ein Monster von einem Burrito. Wer den Monster-Maestro besuchen will, landet in einer typisch kalifornischen Szenerie: Breite Strassen, verschlafene Shops – und eben: Texmex-Fastfood-Ketten, so weit das Auge reicht. Im Innern des Cinovation Studios eröffnet sich Filmfans indes eine andere Welt: Requisiten aus «An American Werewolf in London» oder Jackos «Thriller»Video zeigen, dass man sich in den heiligen Hallen einer echten Legende befindet. Rick, Sie haben sieben Oscars gewonnen. Was reizt Sie an «Men in Black III»?

Es ist verdammt schwierig, etwas Neues zu erfinden. Das motiviert mich.

Wie viele Creatures machen Sie für einen Film wie «MIB3»?

Es waren genau 127.

Glaubt Hollywoods AlienGuru an ausserirdische Lebensformen?

«LOL»

Wenn man sich die Vielfalt auf unserem Planeten ansieht, muss doch irgendwo anderes Leben existieren. Wahrscheinlich in einer Form, die unsere Vorstellungskraft übersteigt.

Remake des französischen Komödienhits: Lola (Miley Cyrus) wird nach den Sommerferien von ihrem Freund verlassen, er hat mit einer anderen geschlafen. Für die Jungfrau beginnt nun eine turbulente Zeit, zu der auch ihre Mutter (Demi Moore) beiträgt. – Bei der Amerikanisierung ging leider Humor und Pepp des Originals verloren, der Film wirkt wie die Folge einer drögen US-Sitcom. Bewertung: 

Warum kreieren Sie nicht mal ein solches Alien?

Jedes Mal, wenn ich so etwas machen will, heisst es: «Rick, wo sind die Augen? Wie soll das Ding denn so reden?» (lacht). Wenn man zu extrem wird, kann es das Publikum nicht mehr nachvollziehen. rtl

Gastauftritt Make-up-Guru Baker als Brain-Alien (l.).

«A Royal Affair» Dänischer Film über Johann Friedrich Struensee, der um 1770 ganz Europa in Aufregung versetzt. Mit Verachtung blicken die Höfe auf den Arzt, der sich das Vertrauen des geisteskranken dänischen Königs erworben, die Liebe seiner Frau erschlichen und revolutionäre Reformen in Gang gesetzt hat. Schön gemacht, historisch relevant und mit Ex-007-Bösewicht Mads Mikkelsen toll besetzt! Bewertung: 

Länge: 127 min. Land: USA Besetzung: Kristen Stewart, Charlize Theron, Chris «Thor» Hemsworth Regie: Rupert Sanders

Kino Charts Zuschauer diese Woche: 33 841. Total: 33 841

«The Dictator» Smarter Komiker auf Kreuzzug gegen alles. Zuschauer diese Woche: 32 803. Total: 110 596

«Dark Shadows» Geniale Schräglinge mit neustem Hit.

«Trapped»

Zuschauer diese Woche: 6 964. Total: 62 306

Die Studenten Greg und Michael schlagen für ihre Diplomarbeit ihre Zelte in einem Wald auf und wollen dort Wölfe beobachten. Doch schon bald zehrt die Einsamkeit an den Nerven, und als Michael an einem Fluss eine Frauengestalt gesehen zu haben glaubt, ist eh fertig mit der Idylle im Wald. – Ziemlich simpler Schweizer Thriller, der sein kleines Budget aber mit viel Hingabe wettmacht. Bewertung: 

«American Pie: Reunion» Notgeile Ex-Teenager auf Erfolgskurs. Zuschauer diese Woche: 6 204. Total: 196 350

«The Avengers (3D)» Bunt gemischte Superhelden samt Latexdame. Zuschauer diese Woche: 4 808. Total: 130 158

Fotos: ZVG

Oliver (18) Schüler aus Luzern Mir hat der Film gefallen. Gute Action und coole Aliens, gemischt mit gutem Humor – viel mehr erwartet man von diesem Film eigentlich nicht. Man ist auf jeden Fall gut unterhalten.

1 2 3 4 5

«Men in Black (3D)» Coole Agenten auf abenteuerlicher Zeitreise.


Hier wird Erleben Sie die Headline ein Stück Bahngeschichte platziert. am Gotthard.

Olore dolorerostie do erciduis nismodiatin vel ulluptatem ips uscin eugue tie commod do od mod ea conse quate eu fac cum iurer augiamc onsequat lamconse veliquat. Ud tis nullam «Erlebnis Gotthard» am 23. Junieum 2012 mitlis. vielen Attraktionen. zzrit lobor sum velis aliscil ullam zzri Loreet, sequati Der historische Extrazug «TEE» bringt Sie direkt zum nim. www.sbb.ch/loremipsum «Erlebnis Gotthard». Buchung & Informationen unter sbb.ch/erlebnis-gotthard


29

AUTO

Mittwoch, 30. Mai 2012

Lancia ist wieder Thema WELTENMIX → Der Lancia

Thema bringt amerikanisches Fahrgefühl nach Europa. rahel.ueding @ringier.ch

L

ancias neues Vorzeigemodell heisst Thema und dürfte dem einen oder anderen bekannt vorkommen. Das liegt an der Fusion der beiden Konzerne Fiat und Chrysler. Diese widerspiegelt sich im Konzept der Modellpalette. Frei nach der Devise: Aus eins mach zwei, lanciert Fiat diverse Chrysler-Modelle unter eigener Flagge bzw. jener von Tochter Lancia auf

dem europäischen Markt. So auch den Lancia Thema, der in älteren Ausgaben als Chrysler 300C über unsere Strassen gleitet und dies in Übersee weiterhin tut. Und gleiten ist zweifelsohne und unabhängig vom Label seine Stärke. Insbesondere mit dem 3-Liter-V6-Diesel unter der Haube, der zusammen mit einer sanften 5-Gang-Automatik und einem nicht minder komfortabel abgestimmten Fahrwerk so gar

nicht zum Rasen einlädt. Dafür aber zum gemütlichen Cruisen. Man ist sich der 239 PS zwar bewusst, geht damit jedoch gelassen um, statt anzugeben. Passend dazu lässt es sich im Inneren des ExAmerikaners hervorragend längere Zeit aushalten. Wer sich die Variante «Executive» gönnt, kommt ohne weiteren Aufpreis in den Genuss zahlreicher Annehmlichkeiten wie Spurwechsel-Assistent, Abstands-Tempomat, Navi, Glasschiebedach und 20-Zoll-Felgen. Leider ist die Verarbeitung der auf den ersten Blick edlen Ma-

Seitenblick

Pflege am Steuer ist gefährlich

terialien nicht an allen Stellen von wünschenswerter Qualität. Doch das machen praktische Details wie kühloder heizbare Getränkehalter schnell wieder vergessen. Denn immerhin gibts diese optisch auffällige Staatskarosse bereits ab 54 800 Franken. Zumindest preislich fährt der Thema so vielen etablierten europäischen Konkurrenten davon. 

Facts

zum Lancia Thema Executive Motor: 3,0-Liter-V6Diesel, 239 PS, 5-Gang-Automatik

Fotos: Lorenz Keller, Allianz Suisse, ZVG

CO2-Ausstoss: 191 g/km 0 bis 100 km/h: 7,8 s Spitze: 230 km/h Verbrauch: 7,2 l/100 km Preis: ab 64 900 Franken (Basisbenziner mit 286 PS ab 54 800 Fr.)

Imposant Die geduckte Form der Oberklasse-Limousine hat einen hohen Wiedererkennungswert.

→ ZWEIRAD

Festival der Ducatis Noch genau zwei Wochen können Ducati-Fans und solche, die es werden wollen, Tickets für die siebte World Ducati Week bestelGigantisch Einmal jährlich len. Vom 21. bis 24. Juni gibts auf der italienischen treffen sich die Ducati-Fans. Rennstrecke Misano World Circuit alles rund um die jüngst von Audi übernommene Traditionsmarke zu bestaunen. Unter anderem können während dieser Woche Ducatiwerk und -museum ohne spezielle Reservation besucht werden. Ganz umsonst ist das rote Vergnügen freilich nicht. Den Eintagespass für Beifahrer gibts ab 20 Euro, für Fahrer ab 35 Euro. Weitere Infos und Programmpunkte finden Sie unter www.ducati.com.

Der Versicherer «Allianz Suisse» hat das Verhalten von Schweizerinnen und Schweizern beim Autofahren untersucht und ist dabei zu erschreckenden Ergebnissen gekommen: 27 Prozent aller Fahrer befassen sich am Steuer mit ablenkenden Tätigkeiten wie Körper- oder Kleiderpflege. Umziehen, Schminken, Rasieren, Nagelpflege – alles, was man zu Hause nicht mehr geschafft hat, wird unterwegs erledigt. «Viele dieser Tätigkeiten und Blickabwendungen werden von den Betroffenen nicht als gefährlich angesehen oder passieren gar kaum bewusst. Das macht die Sache so gefährlich», sagt Thomas Lanfermann, Leiter Motorfahrzeugversicherungen der Allianz. Er kommt zum Schluss, dass jeder zehnte Verkehrsunfall massgeblich durch abgelenktes Verhalten der Autofahrer verursacht wurde.

Das Traumauto von Model Julia Saner «Momentan fahre ich einen Kleinwagen. Doch träume ich oft davon, einmal mit einem Audi R8 auf den deutschen Autobahnen ohne Tempolimit unterwegs zu sein – einfach nur aus Spass an der Geschwindigkeit. Natürlich müsste dieser R8 blau sein – meine absolute Auto-Lieblingsfarbe. Und wenn ich schon so einen schnittigen Sportler zur Verfügung hätte, würde ich auch noch auf dem Nürburgring einige schnelle Runden drehen.»

Sportlich Der Audi R8.

Das Schweizer Model Julia Saner (20).


c 1999 v1.1 eps

Messstreifen zur Überprüfung der Druckqualität v. 290 1.2 quality&more

31

TV AB 16 UHR

Mittwoch, 30. Mai 2012

→ SF 1

→ SF 2

→ ARD

17.30 Guetnachtgschichtli 17.40 Telesguard 18.00 Tagesschau/Meteo 18.15 5 gegen 5 18.40 Glanz & Gloria 19.00 Schweiz aktuell 19.25 Börse 19.30 Tagesschau/Wetter

16.50 The Guardian. Alles ist gut 17.40 Chuck. Chuck gegen die Phase Drei 18.30 Storage Wars – Die Geschäftemacher 19.00 Box Office 19.30 Schneller als das Auge

17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 17.50 Verbotene Liebe 18.30 Heiter bis tödlich – Hubert und Staller 19.20 Gottschalk Live 19.48 Wetter 19.50 EM-Fieber 19.55 Börse

20.05 Traders Wer schafft es diesmal, den Jackpot zu knacken und die 120 000 Franken abzuräumen? 20.50 Rundschau 21.40 Zahlenlotto 21.50 10 vor 10 22.15 Meteo 22.20 Kulturplatz Mit Eva Wannenmacher 22.55 Queen Elizabeth II Ein Leben für die Krone 23.45 Tagesschau Nacht 0.00 Urs Fischer B

20.00 Fussball: Test-Länderspiel Schweiz – Rumänien, live aus Luzern. Kommentar: Sascha Ruefer 22.20 Sportaktuell 22.45 Little Britain B D 23.20 Two and a Half Men D Still und steif 23.45 Children of Men D Sci-Fi (GB/USA 2006) von Alfonso Cuarón mit Clive Owen, Julianne Moore, Michael Caine 1.25 Two and a Half Men D

20.00 Tagesschau 20.15 Unter Nachbarn Thriller (D 2011) mit Maxim Mehmet, Charly Hübner, Petra Schmidt-Schaller 21.45 Plusminus Wirtschaftsmagazin 22.15 Tagesthemen 22.43 Wetter 22.45 Anne Will Polit-Talk 0.00 Nachtmagazin 0.20 Das ganze Leben liegt vor Dir C Komödie (I 2008)

→ ZDF

→ ORF 1

→ ORF 2

17.10 Hallo Deutschland 17.45 Leute heute 18.00 Soko Wismar. Väter und Söhne 18.50 Lotto 19.00 Heute/wetter 19.25 Küstenwache. Das Geheimnis der Molly Rose

17.10 Die Simpsons 17.55 ZiB Flash 18.00 How I Met Your Mother 18.50 The Big Bang Theory 19.15 Mein cooler Onkel Charlie. Die Zwei-Finger-Regel 19.45 Chili

16.00 Barbara Karlich B 17.00 ZIB B 17.05 Heute in Österreich B 17.40 Frühlingszeit B 18.30 Konkret B 19.00 Bundesland heute 19.30 ZiB/Wetter 19.55 Sport B

20.15 Die Quizshow mit Jörg Pilawa In der Quizshow kämpfen die Kandidaten um 250 000 Euro. 22.15 Heute-Journal/Wetter 22.45 Auslandsjournal Mit mit Theo Koll 23.15 Abgefüllt und aufgetischt Wie gut ist unser Mineralwasser? 23.45 Markus Lanz Talk-Show 0.50 Heute Nacht

20.00 ZiB 20/Wetter 20.15 Mensch, Dave! B C Komödie (USA 2008) von Brian Robbins mit Eddie Murphy, Elizabeth Banks 21.35 ZiB Flash 21.50 CSI – Den Tätern auf der Spur B Blinde Wut/Feuerteufel 23.20 Flashpoint – Das Spezialkommando B 0.05 ZiB 24 0.25 Something New – Neue Liebe, neues Glück B C Komödie (USA 2006)

20.05 Seitenblicke 20.15 Oma wider Willen B C Komödie (A 2011) von Sigi Rothemund mit Christiane Hörbiger, Peter Weck, Luna Baptiste Schaller 21.50 Seitenblicke Spezial 22.00 ZIB 2 22.30 Weltjournal B 23.00 CLUB 2 0.15 Der Chef Krimi (F/I 1972) von JeanPierre Melville mit Alain Delon, Catherine Deneuve, Riccardo Cucciolla

→ SAT 1

→ RTL

→ PRO 7

17.00 Niedrig und Kuhnt – Kommissare ermitteln 18.00 Pures Leben – Mitten in Deutschland 18.30 Lenssen 19.00 K11 – Kommissare im Einsatz 19.30 Push – das Magazin

16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter uns 18.00 Explosiv 18.30 Exclusiv 18.45 Aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 Gute Zeiten, schlechte Zeiten

15.35 How I Met Your Mother 16.30 How I Met Your Mother. Wie Lily Weihnachten gestohlen hat 17.00 Taff 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons. Bob von nebenan u. a. 19.05 Galileo

20.00 Nachrichten 20.15 Ein Mann für alle Unfälle Komödie (USA 2008) von Steven Brill mit Alex Frost, Josh Peck, Leslie Mann 22.15 The Mentalist Türen im Kopf 23.10 The Mentalist Der einzige Mandant 0.00 Ein Mann für alle Unfälle (W) Komödie (USA 2008) von Steven Brill mit Alex Frost, Josh Peck, Leslie Mann 2.00 The Mentalist (W)

20.15 Typisch Frau – Typisch Mann Unterhaltungs-Show, mit Dieter Nuhr, Gäste: Esther Schweins, Rebecca Mir, Ingolf Lück u. a. 21.15 Günter Wallraff deckt auf! Der neueste Fall des Undercover-Spezialisten 22.15 Stern TV 0.00 Nachtjournal/Wetter 0.30 Günter Wallraff deckt auf! (W) 1.25 Typisch Frau – Typisch Mann (W)

20.00 Funky Kitchen Club 20.15 Grey’s Anatomy Ohne Vorwarnung 21.15 Private Practice Dem Ziel so nah 22.15 How I Met Your Mother Der Lückenfüller u. a. 23.10 TV total Mit Stefan Raab 0.10 Bully & Rick 1.05 Funky Kitchen Club 1.35 How I Met Your Mother (W) 2.05 Grey’s Anatomy – Die jungen Ärzte (W)

→ KABEL 1

→ SWR

→ ARTE

14.30 Eine Liebe in der Stadt des Löwen. Romanze (D 2009) 16.00 Aktuell 16.05 Kaffee oder Tee 17.00 Aktuell 17.05 Kaffee oder Tee 18.00 Aktuell 18.09 Börse 18.12 Wetter 18.15 Kochkunst mit Vincent Klink 18.45 Landesschau 19.45 Aktuell 19.58 Wetter 20.00 Tagesschau 20.15 60 Jahre Baden-Württemberg 21.45 Aktuell 21.58 Wetter 22.00 Schlaglicht 22.30 Steffi Graf – ein Porträt 0.10 Leben live

16.45 Die Swanen – Leben mit den Ahnen 17.30 Frankreichs mythische Orte (17/40) 17.55 X:enius (W) 18.25 Wildes Deutschland (3/5) (W) 19.10 Journal 19.30 Wildes Leben am Vulkan (2/3) 20.15 Die drei Begräbnisse des Melquiades Estrada. Abenteuer (F/USA 2005) mit Tommy Lee Jones, Barry Pepper, Julio Cedillo 22.10 Niki de Saint Phalle und Jean Tinguely 23.05 Good Bye Tibet 0.35 28 Minuten

→ 3SAT

→ VOX

→ 3+

13.00 ZiB 13.15 Flucht aus Babylon 14.00 Im Bann des Priesterkönigs 14.45 Terra X: Die Minen des Hephaistos 15.30 Das Bronzekartell – Wirtschaftsboom am Mittelmeer 16.15 Morgenland 17.45 Morgenland 18.30 Nano 19.00 Heute 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Das Geschäft mit der Not 21.05 Die Wut der Scheidungskinder 22.00 ZiB 2 22.25 Das wilde Schaf 0.05 Eco 0.35 10 vor 10

16.00 Menschen, Tiere & Doktoren 18.00 Mieten, Kaufen, Wohnen 19.00 Das perfekte Dinner im Schlafrock 20.00 Prominent! 20.15 Rizzoli & Isles. Schlammschlacht 21.10 The Closer. Tod im Kamin 22.10 Crossing Jordan. Der einarmige Bandit u. a. 0.00 Rizzoli & Isles

16.00 Meine wilden Töchter (W) 16.50 Meine wilden Töchter. Die Karrierefrau u. a. 17.40 How I Met Your Mother (W) 18.55 How I Met Your Mother. Hosenlos u. a. 20.15 Criminal Minds. Böse Freunde/Die Namen der LügeWanderlust u. a. 23.55 Criminal Minds (W)

C Dolby D Zweikanalton

TOP

Nicht verpassen

→ Die purpurnen Flüsse

15.50 Cold Case 16.45 News 16.55 Two and a Half Men. Mali-Buh/Der Schwachkopf kriegt ein Auto 17.50 Abenteuer Leben – täglich Wissen 19.00 Achtung Kontrolle! Einsatz für die Ordnungshüter 20.15 Die purpurnen Flüsse. Action (F 2000) mit Jean Reno, Vincent Cassel, Mathieu Kassovitz 22.10 Identität. Thriller (USA 2003) mit John Cusack 23.55 Die purpurnen Flüsse (W). Action (F 2000) 1.40 Blockbuster TV

A S/W B Untertitel

→ TV-TIPPS DES ABENDS

© 2012

20.15 Uhr auf Kabel 1 Zwei Polizeibeamte (Jean Reno, Vincent Cassel) mit sehr verschiedenen Persönlichkeiten untersuchen mit vereinten Kräften eine Reihe von grausamen Morden in den französischen Alpen. – Kraftvolle und aufwühlende Literaturadaptation.

→ Günter Wallraff deckt auf! 21.15 Uhr auf RTL Deutschlands umtriebigster Investigativ-Journalist war wieder undercover unterwegs. Diesmal deckt er Missstände in der deutschen Arbeitswelt auf. – Der neueste Fall verspricht spannende Einsichten in den Berufsalltag.

→ Children of Men 23.45 Uhr auf SF 2 Im Jahr 2027 ist die Welt mit Unfruchtbarkeit geschlagen und auch sonst nicht in allzu gutem Zustand. Clive Owen muss eine schwangere Immigrantin beschützen. – Alfonso Cuaróns intelligenter Endzeitfilm wirkt unheimlich nahe.

Impressum

Auflage: 321 095 (WEMF/SW-beglaubigt 2011) Leser: 629 000 (MACH 2012-1, D-CH) Verbreitung: ZH, BE, BS, SG, LU/ZG Adresse: Blick-Newsroom, Dufourstrasse 23, 8008 Zürich 044 259 62 62, redaktion@blickamabend.ch Chefredaktor: Peter Röthlisberger Blattmacher: Thomas Benkö Art Director: Stephan Kloter Chef vom Dienst: Balz Rigendinger Leitung Nachrichten: Andrea Bleicher Leitung Politik: Vakant Leitung Wirtschaft: Daniel Meier Leitung People: Dominik Hug Leitung Lifestyle: Janine Urech Leitung Sport: Felix Bingesser Leitung Foto: Tobias Gysi Leitung Layout: Emanuel Haefeli Autor: Hannes Britschgi Lokalredaktion Zürich: 044 259 62 62, zuerich@blickamabend.ch Lokalredaktion Basel: 061 261 90 20, basel@blickamabend.ch Lokalredaktion Bern: 044 259 66 80, bern@blickamabend.ch Lokalredaktion Luzern: 041 240 12 60, luzern@blickamabend.ch Lokalredaktion St. Gallen: 071 220 32 33, st.gallen@blickamabend.ch

Anzeigen-Service: Telefon: +41 44 259 60 50, Telefax: +41 44 259 68 94 Email: blickanz@ringier.ch Internet: www.go4media.ch Geschäftsführerin: Caroline Thoma Stv. Geschäftsführer: Frank Eimer Leiter Werbemarkt: Beni Esposito Leiterin Marketing: Corina Schneider Leiter Sales-Service: Bernt Littmann Druck: Tamedia AG Druckzentrum, Zürich, Büchler Grafino AG, Bern, Ringier Print, 6043 Adligenswil Herausgeber: Ringier AG, Brühlstrasse 5, 4800 Zofingen Beteiligungen: Addictive Productions AG, Betty Bossi Verlag AG, Energy Bern AG, Energy Schweiz Holding AG, Energy Zürich AG, ER Publishing SA, Eventim CH AG, Geschenkidee.ch GmbH, Good News Productions AG, GRUNDY Schweiz AG, Investhaus AG, JRP Ringier Kunstverlag AG, 2R MEDIA SA, Mediamat AG, media swiss ag, Original S.A., Pool Position Switzerland AG, Previon AG, Presse TV AG, Qualipet Digital AG, Rincovision AG, Rose d’Or AG, Sat.1 (Schweiz) AG, SMD Schweizer Mediendatenbank AG, SMI Schule für Medienintegration AG, Teleclub AG, The Classical Company AG, Ringier Axel Springer Media AG, Ringier France SA, Ringier Publishing GmbH, Juno Kunstverlag GmbH, Ringier (Nederland) B.V., Ringier Kiadó Kft., Népszabadság Zrt., Ringier Pacific Limited, Ringier Print (HK) Ltd., Ringier China, Ringier Vietnam Company Limited, Get Sold Corporation

c 1999 v1.1 eps


32

RÄTSEL

→ KREUZWORTRÄTSEL

www.blickamabend.ch

Gesamtwert: 1500 Franken

Wochenpreis: 3 × ein Gutschein für den Online Möbelshop von Beliani® im Wert von je 500 Franken! Ob Gartenmöbel aus Holz oder Rattan, Sofas, Betten, Whirlpools, Esstische oder Sitzkissen – bei Beliani® finden Sie alles, was Sie für Ihre Wohnung oder Ihren Garten brauchen. Der Gutschein ist ausschliesslich für Produkte, welche per Internet bestellt werden, einlösbar. Er ist nicht kumulierbar und 12 Monate gültig. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. www.beliani.ch

Tagespreis: Ein Reisegutschein vom Türkeispezialisten im Wert von 100 Franken! Nicht übertragbar, 1 Jahr gültig, keine Barauszahlung.

Teilnehmen SMS: Senden Sie folgenden Inhalt an die 920 (CHF 1.50/SMS): BAA1, Lösungswort, Name, Adresse. Telefon: Wählen Sie die 0901 591 921 (CHF 1.50/Anruf aus dem Festnetz) Chancengleiche WAP�Teilnahme ohne Zusatzkosten: http://m.vpch.ch/BAA51231

(gratis übers Handynetz)

Teilnahmeschluss: 31. Mai 2012, 24.00 Uhr

Lösungswort vom 25. Mai: ANSEHEN Die Gewinner der Kw 21 (2 Nächte im Schweizer Ferienverein-Hotel) werden schriftlich benachrichtigt.

→ BIMARU leicht Conceptis Puzzles

08010007977

2 3 2 0 1 1 1 7 1

So gehts:

→ KAKURO leicht

Die Zahl bei jeder Spalte oder Zeile bestimmt, wie viele Felder durch Schiffe besetzt sind. Diese dürfen sich nicht berühren und müssen vollständig von Wasser umgeben sein, sofern sie nicht an Land liegen. www.bimaru.ch

2 3

0

6

1

2

0

4

1

1

2

→ SUDOKU → SUDOKU mittel schwierig

1 6 5 7 3 8 9

3 1 4

9

8

1

6 4

Conceptis Puzzles

2 9

13

17

15

17

6 4 5 8

13

Füllen Sie die leeren Felder mit den Zahlen von 1 bis 9. Dabei müssen zwei Regeln eingehalten werden: Die Summe in jedem Block muss der vorgegebenen Zahl entsprechen. Diese steht bei Zeilen links, bei Spalten oberhalb des Blocks. Pro Block darf jede Zahl nur ein Mal vorkommen.

6 19 18

22 5 26

3

29

16

17

20 7

32 16 20

23

9

10 Conceptis Puzzles

Wochenpreis: 1 × 2 Nächte im Verwöhnhotel Kristall im Wert von 1000 Franken!

Gewinnen Sie 2 Nächte für 2 Personen, inkl. Romeo & Julia Privat Spa Package, im Verwöhnhotel Kristall im österreichischen Pertisau. www.kristall-pertisau.at

Tagespreis: 1 × 2 Benissimo-Lose!

Teilnehmen SMS: Senden Sie SUDOKU, Ihre drei Lösungsziffern (von links nach rechts) und Ihre Adresse an 920 (CHF 1.50/SMS): SUDOKU 583, Name, Adresse Chancengleiche WAP�Teilnahme ohne Zusatzkosten: http://m.vpch.ch/BAA52491 (gratis übers Handynetz) Teilnahmeschluss: 31. Mai 2012, 15.00 Uhr

06010015037

So gehts:

19

7

Wert: 1000 Franken

7 2 4

Teilnahmebedingungen: Mitarbeitende von Ringier sowie von Voice Publishing sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Es wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt. Automatisierte Teilnahmen sind nicht gewinnberechtigt.

9

07010002841

→ SUDOKU schwierig

9 8

4 2

5

3

1 9

2

3

8

1

7 1

4

9 6

Conceptis Puzzles

8 4 9

1

2 3

7 8 06010002558


Mittwoch, 30. Mai 2012

Das 24 Stunden Horoskop

Illustration: Alain Scherer

33

UNTERHALTUNG Heute von der Astrologin Christiane Woelky

WASSERMANN 21.1.– 19.2. Top: Der anhaltende positive Einfluss von Venus macht Sie langsam zum Flirtprofi. Liierte peppen ihre Beziehung auf. Flop: Sie haben viel Power, neigen aber auch zu Aktionismus. Bessere Ergebnisse erzielen Sie durch besonnenes Handeln.

ZWILLINGE 21.5.– 21.6. Top: Sie werden vom Kosmos bestens ausgestattet: Merkur sorgt für Klarheit, Venus für Charme und die Sonne für viel Energie! Flop: Bereiten Sie sich auf eine neue Aufgabe gut vor. Das mindert den Stress und schont die Nerven!

WAAGE 24.9.– 23.10. Top: Sie sind sehr kreativ, man könnte direkt von einem Erfindergeist sprechen. Ihr Chef freut sich über Ihre guten Einfälle. Flop: Halten Sie sich nicht länger alle Optionen offen, damit verunsichern Sie andere. Jetzt ist eine Entscheidung fällig.

SCHÜTZE 23.11.– 21.12. Top: Zurzeit solo? Dann sollten Sie heute hemmungslos flirten. Wer liiert ist, kann für nette Abwechslung in der Beziehung sorgen. Flop: Zögern Sie nicht, bei schwierigen Aufgaben um Hilfe zu bitten. Jemand steht Ihnen sehr gerne zur Seite.

FISCHE 20.2.– 20.3. Top: Heute brauchen Sie Nähe und Geborgenheit. Ihrem Schatz geht es ebenso! Singles sind bei ihrer Familie bestens aufgehoben. Flop: Ihr Wunsch nach Harmonie lässt Sie schnell einlenken. Damit tun Sie sich aber selbst keinen Gefallen.

KREBS 22.6.– 22.7. Top: Körperliche Nähe ist zurzeit besonders wichtig für Sie. Planen Sie genügend Zeit für ein paar Schmusestunden ein. Flop: Komplizierte Arbeiten fallen Ihnen heute nicht so leicht. Ein schwieriger Mondeinfluss macht Sie etwas unruhig.

SKORPION 24.10.– 22.11. Top: Der Tag eignet sich gut für Verträge und Verhandlungen finanzieller Art. Sie erreichen Ihre Ziele mühelos, und beeindrucken. Flop: Man kann sich gut auf Sie verlassen – das wissen Ihre Lieben. Aber nicht ausnutzen lassen!

STEINBOCK 22.12.– 20.1. Top: Ihr Schatz lässt Ihnen alle Freiheiten, die Sie sich wünschen, und schenkt Ihnen auch genug Geborgenheit. Flop: Beim Shoppen plagt Sie die Qual der Wahl. Kaufen Sie nichts Reduziertes, das können Sie möglicherweise nicht umtauschen!

WIDDER 21.3.– 20.4. Top: Ein Schuss Pioniergeist hebt Sie über die Alltagsroutine hinaus. Sie bringen jetzt fast mühelos neue Projekte ins Rollen. Flop: Achten Sie gut darauf was Sie sagen und auch wie Sie es sagen. Ihr Schatz ist heute etwas empfindlich.

LÖWE 23.7.– 23.8. Top: Sie sind richtig gut drauf. Ihre positive Haltung überträgt sich auf Ihre Mitmenschen – das gibt einen tollen Schneeballeffekt! Flop: Wenn Sie etwas durchsetzen wollen, müssen Sie von der Sache überzeugt sein. Sonst klappt es nicht.

STIER 21.4.– 20.5. Top: Sie haben ein glückliches Händchen bei allem, was Sie sich vorgenommen haben. Sie können Ihre Talente gut einsetzen. Flop: Lösen Sie sich mal aus Ihrer Warteposition. Sie sollten schon aktiv werden, wenn Sie Ihre Ziele erreichen wollen!

JUNGFRAU 24.8.– 23.9. Top: Sie sprühen nur so vor Energie – das liegt an den positiven Einflüssen von Pluto und Jupiter. Nehmen Sie sich ruhig viel vor. Flop: Beruflicher Ehrgeiz ist gut, aber übertreiben Sie nichts. Zu viel Eifer könnte das Verhältnis zu Ihren Kollegen stören!

Christiane Woelky wandte sich vor 27 Jahren ganz der Astrologie zu. Sie hat eine eigene Praxis für Beratungen, Unterricht und Workshops eröffnet und ist seit zehn Jahren Astro-Autorin für Zeitungen und Magazine. Zwei psychologische Ausbildungen (Atemtherapie und NLP) unterstützen ihre Arbeit.

W I TZ E DE S A B E N DS «Warum weinst du denn?», fragt die Mutter ihr Kind. «Papa hat sich mit dem Hammer auf den Finger gehauen.» «Aber da brauchst du doch nicht zu weinen», sagt die Mutter. «Zuerst habe ich ja auch gelacht!» Das frisch verheiratete Pärchen verbringt einen gemütlichen Abend vor dem Fernseher. Sagt der Mann laut: «Luisa, hol mir mal ein Bier!» Sie meint ein wenig entrüstet: «Wie heisst das Zauberwort mit den zwei T?» Er: «Aber flott!»


34

COMMUNITY

Die Singles des Tages Melania sucht ...

«... einen grossen Traummann, der ehrlich ist» Alter: 18 Jahre Wohnort: Dübendorf ZH Grösse: 1,52 m Beruf: Detailhandelsfachfrau Sternzeichen: Schütze

Mein schlimmstes Date: Ich traf nicht den, den ich treffen wollte. Meine Hobbys: Schwimmen und Ausgang. Ich verliebe mich, wenn: Er nicht allzu schnell Interesse an mir zeigt.

I (w) ha di (m) am Sa 26.5. 18:00 am Bhf bärn gseh. Wissä Helm mit grüenem Chrütz. Schöni Ougä. ;) Mäud di doch! :) dubz.addict@hotmail.com Luca min Schnuggelbär, danke für alles! I <3 u more than words can say. Ich hoffe, ich han din strenge Arbeitstag nach dere Nachricht versüesst! Ur girl Vera! <3

Ist sexy: Ein weisses Hemd. Verzeihen kann ich: Vieles. Wenn ich traurig bin: Telefoniere ich. Kontakt: 3005_melania@bsingle.ch

Sarutan sucht ...

«... eine sexy Traumfrau, die intelligent ist» Alter: 20 Jahre Wohnort: Lenzburg AG Grösse: 1,76 m Beruf: Detailhandelsfachmann Sternzeichen: Stier Ein Star, der mich beeindruckt: Der Rapper Drake. Mein Club: Latin Palace in ZH. Mein Sound: Reggaeton und Rap. Törnt an: Schöne Augen. Mein bester Anmachspruch: «Träum ich oder bisch du so heiss?» Das will ich mal erlebt haben: Eine Weltreise. Ich kann nicht: Lügen. Meinen ersten Kuss: Bekam ich in der ersten Klasse. Kontakt: 3005_sarutan@bsingle.ch

Het di (w), 28.5. Zug Winti-ZH, an 17:51, blond, wisses Oberteil, wissrote Puli, bim usstiege anes Konzert iglade, aber bisch leider witergfahre. Kafi? xhp@gmx.ch

Liebste Markus :* Danke für di perfekte Moment! Ich chönt mir nüt bessers as e Beziehig mit dir vorstelle! <3

Du (m) toller Style, fahrsch en M3 E36 limitiert mit Vanille Leder, hesch ihn in Wil gjaggt im chalte Zuestand. De Ton het grisse! ;) Meld di, M.B

Mis Erdbeeri<3 Ging luegsch, ob du im Schatzchästli bisch. Jetz bisches!;) Bisch eifach perfekt!:) Liebe di so. Für immer<3

Törnt ab: Anhänglichkeit.

I love you all

Schatzchäschtli ...

Singles des Tages Janya. Wow, du bist der schönste Single mit Abstand. Besos Preciosa. Sabroso25@ hotmail.com

Mein Getränk: Wodka Red Bull.

www.blickamabend.ch

es Patatina mia, wow, Viel isch scho so wyt! P und Glueck für dini LA ches as ch dänk dra: Du gah! et gu rd wi es d un T.v.b., bacione, zia

Es Danke a de Herr, wo mir am 29.5. im Zug, SG nach Züri sin Chugelschriber usglehnt und schlussendlich gschenkt het. Sehr nett :-)

d die Mittagesse Crew ihr sin re mini lüü ver nid eu l beste, wil wards! Ste n mi Stewardesse und ess dd go s uru go dan xoxo,

Rita aus Rita’s Welt, du hast es mir angetan, melde dich! :) Lukas. raumstation@hotmail.com

Steph, i wott dir nume säge, dass du zbeschte bisch, womr je im Läbe isch passiert! I liebe di über aues u vo ganzem Herzä! I wott für immer di G si! <3 Schatz, sit bald 1 1/2 Johre stosch mir immer zur Site. Jetzt bin ich mol dra und ich druck dir soo fest Dume a dine Maturaprüefige! Schaffsch du! :) I love you <3 D+S

Samstig 26.05. Reuss Emmenbrücke. Du, (w), blond, mit Kollegin. Ich (m) wisses Shirt! Bitte meld dich. 076 73 11 098.

Sie möchten jemanden grüssen, jemandem gratulieren, sich entschuldigen oder einfach nur was Schönes sagen, dann senden Sie ein SMS mit GRUSS und Ihrem Text an 920 (70 Rp./SMS). Beispiel: Gruss Caroline, du bist die Beste, dein Dave. Pro SMS 160 Zeichen. Die Besten werden jeden Tag im Blick am Abend abgedruckt. Die Redaktion behält sich vor, Texte zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.

Schnügel des Tages Schnügel Mino sieht zwar ganz unschuldig und süss aus, er hat es aber bereits faustdick hinter den Ohren. Ein Bild von Oliver Petek aus Luzern. Schicken Sie ein hochauflösendes Bild von Ihrem Schnügel und einen kurzen Text an: schnuegel@blickamabend.ch. Oder machen Sie mit beim Facebook-Schnügel (erscheint jeden Freitag): Laden Sie das Foto Ihres Schnügels auf unsere Seite: www.facebook.com/ blickamabend.


35

Mittwoch, 30. Mai 2012

Abendvisite Mit Dr. med. Kathrin Zimmermann (38)

«Ich schäme mich für meinen kleinen Busen» Lebens immer wieder, zum Beispiel durch Schwangerschaft oder wenn dein Körpergewicht schwankt. Lass es doch mal langsam angehen: entdeckt eure Körper zuerst gegenseitig. Streichelt euch und zeigt euch nackt. So kannst du deine Hemmungen abbauen. Dein Freund findet dich bestimmt wunderschön. Falls du dich nicht ganz wohl bei ihm fühlst, lass dich nicht drängen. Du merkst schon, wann der richtig Zeitpunkt für das erste Mal da ist.

Macht Cola meine Zähne kaputt? Julia (24)

Ja, die im Cola enthaltenen Säuren greifen die äusserste Schutzschicht deiner Zähne an. Der viele Zucker im Getränk verstärkt den zerstörerischen Effekt. Dasselbe bewirken auch andere Softdrinks oder süss-saure Naschereien. Der Zahnschmelz löst sich auf und du reagierst immer empfindlicher auf Reize. Am besten verzichtest du ganz auf diese Produkte. Wenn das nicht geht, trinke sie möglichst in kurzer Zeit auf, damit die Zähne nicht ständig in Kontakt mit der Säure sind. Du kannst auch vor dem Trinken die Zähne putzen oder mit einer fluorhaltigen Spülung gurgeln. Putze die Zähne aber nie direkt danach, da sonst der angegriffene Zahnschmelz noch schneller weggeschrubbt wird. Ersatzweise hilft auch ein zahnschonender Kaugummi: dieser regt den Speichelfluss an und hilft, die schädliche Säure zu neutralisieren.

Ich möchte mir meine Zunge piercen lassen. Ist das gefährlich? Nick (21)

Mein Busen ist winzig klein. Ich möchte gerne das erste Mal mit meinem Freund schlafen, habe aber Angst, dass er mich abstossend findet. Was soll ich tun? Nora (14)

Nimmst du nicht gerade ein paar Schritte zu viel auf einmal? Hat dich dein Freund bis jetzt noch nie nackt gesehen? Zu deiner Beruhigung verändern sich deine Brüste sowieso noch stark. Erst mit zirka 18 Jahren, wenn du ausgewachsen bist, haben sie ihre ungefähre Form erreicht. Aber auch danach wandelt sich ihr Aussehen im Laufe des

Schicken Sie Ihre Fragen zu Gesundheit und Sex per E-Mail an: doc@blickamabend.ch. Dr. med. Kathrin Zimmermann ist die medizinische Leiterin der «Gesundheit Sprechstunde» auf SF1.

Am häufigsten machen Piercings im Genitalbereich Probleme, gefolgt von der Brustwarze und der Zunge. Ein Zungenpiercing birgt dieselben Risiken wie jede andere Operation. Blutungen bei Verletzung der Gefässe an der Zungenunterseite sind das gefährlichste. Das kann sogar lebensbedrohlich werden. Nach dem Stich schwillt die Zunge in den ersten Tagen massiv auf, weshalb der Piercingstift unbedingt genügend lang sein muss. Wenn die Schwellung nach einer Woche zurückgegangen ist, brauchst du einen kürzeren Stift, damit das Piercing deine Zähne nicht beschädigt. Der gesamte Heilungsprozess dauert ungefähr 4–6 Wochen. Während dieser Zeit ist sorgfältige Mundpflege wichtig. Komplikationen treten hauptsächlich dann auf, wenn das Piercing von Laien gestochen wird. Wende dich also nur an ein seriöses Studio.

Singleblick Nicole auf der Suche nach Mister Right

Nach Leo kommt Chris Als Teenie war es Leonardo DiCaprio. Obwohl seine Züge damals noch eher feminin und sein Pilzhaarschnitt nicht unbedingt typgerecht waren, konnte ich ihn stundenlang anhimmeln. Titanic war natürlich der absolute Lieblingsfilm und manchmal, wenn ich kochte oder putzte, stellte ich mir vor, wir würden zusammen wohnen und ich würde das alles für ihn machen. Herr DiCaprio gefällt mir immer noch, ganz so verliebt bin ich aber nicht mehr. Mit 27 Jahren verliebt man sich sowieso nicht in jeden dahergelaufenen Promi. Dachte ich! Letzten Samstag war ich denn am Konzert meiner Lieblingsband, Coldplay. Bereits nach einigen Minuten stand ich völlig überwältigt inmitten der Menschenmenge und konnte nicht umhin, Chris Martin hoffnungslos anzuhimmeln. Im Gegensatz zu Leonardo DiCaprio sieht der nämlich nicht nur verboten gut aus, sondern spricht mir mit seinen Texten direkt aus dem Herzen. Natürlich verliebe ich mich als erwachsene Frau nicht mehr in Promis. Aber bei so viel Seelenverwandtschaft ist das ja auch etwas ganz anderes, oder? nicole.buerki@ringier.ch

→ DIE FRAGE

DES TAGES

Fotos: ZVG, René Kälin

Zelten Sie gerne? Linda (15) Schülerin aus Maur ZH Ich war bisher erst einmal. Leider kam mitten in der Nacht starker Regen und wir wurden triefnass. Aber bei schönem Wetter wage ich bestimmt noch einen zweiten Camping-Versuch .

Aline (20) Optikerin aus Pfyn TG Ja, früher gingen wir oft mit der Familie zelten. Es hat ewas sehr lockeres und zwangfreies. Das gefällt mir sehr. Auch lernt man auf den Campingplätzen immer viele Leute kennen.

Jan (15) Schüler aus Zürich Absoult! Am liebsten mit Kollegen. Mir gefällt das Gemeinschaftliche, man hat einfach eine gute Zeit, sitzt abends noch zusammen vor dem Zelt und redet.

Georg (23) Student aus Graz (A) Ich liebe die Nähe zur Natur und dass man einfach spontan weiterziehen kann. Ich gehe jeden Sommer mit Freunden zelten. Dieses Jahr sind ein paar Wochen Campieren in Norwegen geplant.


Morgen im

Das Wetter

Gölä in Serie

Fr. 2.– am Kiosk

 Sprengstoff-Bub Was die Polizei ihm wirklich vorwir�.  Steuerabkommen Was der Entscheid des Parlaments wert ist.

Freitag

MORGEN

21° Samstag

Der Büezer-Rocker erzählt im 1. Teil der neuen Serie, wie seine Familie scheiterte, und wie er sich aus dem Loch rauskämp�e.

23° Basel Temperatur: Regenrisiko: Sonne:

Sonntag

22° 80% 5h

Wassertemperaturen Rhein Doubs Aare

16° 15° 16°

20°

Look für ewige Liebe REZEPT → Mel und

H A P PY

Joey Schwanke leben seit 35 Jahren Ton in Ton.

END ! Glogger mailt …

… Udo Jürgens Singender Fussball-Fan

D

Von: glh@ringier.ch An: info@publicum.com Betreff: EM 2012

Foto: ubloom.com

ürfen wir vorstellen? Mel (86) und Joey (81) Schwanke aus Nebraska (USA). Die beiden sind seit 65 Jahren verheiratet und immer noch so verliebt wie am ersten Tag. Ihr Geheimrezept? Seit 35 Jahren geht das Ehepaar im Partnerlook aus dem Haus. Die Kleider helfen, ihre Beziehung zu verbessern, sagt Joey. 146 massgeschneiderte Outfits hängen im Schrank. Frau Schwanke bestimmt, welchen Look das Ehepaar trägt. «Jeden Tag passt meine Krawatte zu ihrem Kleid», sagt Herr Schwanke. «Mein Mann ist von 8 bis 5 der Boss und ich von 5 bis 8.» Die Motive sind überwiegend Blumen. Denn Joeys Familie führt seit 1896 einen Blumenladen. 24 Stunden am Tag sind die beiden zusammen. «Wir hängen aneinander wie ein Klettverschluss», sagt Joey. In zehn Jahren feiern die beiden Kronjuwelen-Hochzeit. Natürlich im Blümchen-Partnerlook. sue

Verliebt wie eh und je Ehepaar Schwanke.

Lieber Udo Jürgens Gerade in schwierigen Situationen – auf Sie war Verlass: Als Einziger besangen Sie fette Witwen («Aber bitte mit Sahne») oder Rentner («Mit 66 Jahren ...»). Unvergessen das Liedgut, das Sie deutschen Fussballern widmeten. Wie die Songs «Trainer lügen nicht» oder «Die Angst des Schützen vorm Elfmeter». Mit der Liedzeile: «Selbst New York liegt um die Ecke, verglichen mit der Strecke von elf verdammten Metern bis zum Tor.» Und heute? Kein Song für Schweini, Poldi & Co! Kein Lied für die EM 2012, für die Spiele der Deutschen in Lwiw und Charkiw! Freunde, ohne Udo kommt ihr nicht mal bis Danzig. Sing, Udo, sing! Helmut-Maria Glogger

Anzeige

HUA HIN Flug mit Oman Air ab Zürich nach Bangkok

FERIEN FÜR GENIESSER

sowie 6 Nächte im Evason Hua Hin Resort ab CHF 990.00 Kontakt: Hotelplan, E-Mail: glattbrugg@hotelplan.ch, Tel. 0848 821111

BANGK0K / SAMUI Flug mit Qatar Airways

ab Zürich nach Bangkok sowie 3 Nächte im Siam@Siam Design Hotel in Bangkok und 3 Nächte im Anantara Bophut Resort & Spa in Ko Samui ab CHF 1650.00 Kontakt: palm travel AG, E-Mail: info@palmtravel.ch, Tha iland Tel. 041 780 33 66 Land

News und

Thailändisches Fremdenverkehrsamt Zähringerstrasse 16, CH-3012 Bern Tel. 031 300 30 88, www.tourismthailand.ch

twitter.com/tatswitzerland

facebook.com/tatswitzerland

Neuer Gratis-Thailand Reiseführer. Jetzt bestellen: info@tourismthailand.ch

Dankend

unterstüt

des Läc heln beliebtest

Tipps zur

zt durch

die führenden

en Feriendes

tination

Thailand-R

eiseverans

s

Asiens

talter


30.05.2012_BS  

Das Schweizer Das Schweizer Ralph Lauren. Das Schweizer Topmodel Ronja Furrer posiert für Ralph Lauren. www.blickamabend.ch Schluss mit Flei...

Advertisement
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you