Page 1

Die Klassiker im BIONICON Programm gehen mit aktueller Ausstattung und einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis in die neue Saison. Ausgereifte Fahrwerke, die über viele Jahre stetig weiterentwickelt worden sind, sorgen für einen einfachen Einstieg in den Mountainbike Sport. Haltbare Komponenten und Wartungsarmut machen diese Bikes auch für diejenigen interessant, die bisher nur auf Hardtails unterwegs waren.

Wir sind die Erfinder der Geometrieverstellung am Mountainbike. Unsere Bikes stehen mit jedem Zentimeter Schweißnaht für Innovation. Daher war es nur selbstverständlich mit der neuen Generation2 wieder den Standard zu setzen. Viele wichtige Features wurden bei der Entwicklung umgesetzt und sorgen zusammen mit dem patentierten BIONICON System für ein nicht gekanntes Fahrgefühl. Für alle, die nach dem perfekten Bike suchen!

WEITERE DETAILS, GEOMETRIEN UND AUSSTATTUNGEN bionicon.com/bikes

Mehrtagestouren und vor allem der Alpencross sind heute – mehr denn je – eine Herausforderung, der sich immer mehr Menschen stellen. Mit unserer neusten Entwicklung, dem Reed140air, haben wir es geschafft, das ideale Bike für Abenteuer dieser Art auf den Markt zu bringen. Unsere Geometrieverstellung nimmt sogar steilsten Schotterrampen ihren Schrecken. Bergab sorgt das aktive Fahrwerk für Sicherheit und maximalen Fahrspaß. Wer jetzt aber denkt, dass man dazu Kompromisse bei Stabilität und Ausstattung in Kauf nehmen muss, der hat sich getäuscht. Auch das Reed140air steht – wie alle BIONICON Bikes – für Wartungsarmut und lange Haltbarkeit.

Das Tsla legte in der vergangenen Saison den Grundstein für unsere Generation2. Mit überarbeiteten Details und aktueller Ausstattung geht es als Alva160air ins neue Jahr. Der antriebsneutrale Hinterbau sorgt zusammen mit dem BIONICON System für herausragende Klettereigenschaften. Mit 160mm bleiben auch auf ruppigen Trails genügend Reserven bei der Abfahrt. Zusätzlich sorgt unser neues Gabelcasting mit gravilube und 15 mm Steckachse für bestes Ansprech- und präzises Lenkverhalten. Alle diejenigen, die ein Bike für alles suchen, finden mit dem Alva160air die perfekte Lösung und keine Angst vor Federweg: denn durch die stufenlose Verstellbarkeit kann man die Geometrie der jeweiligen Situation anpassen.

DAS FAHRWERK vorne: BIONICON doubleagent15 mit 70 bis 150 mm Federweg hinten: X-Fusion O2 RLX mit 140mm Federweg

DAS FAHRWERK vorne: BIONICON doubleagent15 mit 80 bis 160 mm Federweg hinten: X-Fusion O2 RLX mit 160mm Federweg

GEOMETRIE UND AUSSTATTUNG bionicon.com/bikes/reed140air

GEOMETRIE UND AUSSTATTUNG bionicon.com/bikes/alva160air

Allen vollgefederten BIONICON Mountainbikes gemein ist das patentierte System zur stufenlosen Geometrieverstellung. Über einen Knopf am Lenker wird ein Ventil geöffnet und durch Gewichtsverlagerung wird Luft zwischen Kammern in Gabel und Dämpferadapter verschoben. So kann einfach und intuitiv zwischen Bergauf- und Bergabposition gewechselt werden. Die dadurch erreichte Veränderung von Lenk- und Sitzwinkel ist deutlich größer als bei Fahrrädern, die nur über eine absenkbare Gabel verfügen. Darum können auch Modelle mit viel Federweg entspannt bergauf pedaliert werden.

GOLDEN WILLOW

GOLDEN WILLOW SCANDIUM

FREQUENCY

EDISON

nser Ziel ist es, Menschen, die wie wir die Natur lieben, den ultimativen Tag auf dem Bike zu ermöglichen. Dabei sollte ein nachhaltiges Handeln immer im Fokus stehen. Darum setzen wir bei unserer Bekleidung auf Nachhaltigkeit und wählen Produzenten, die umweltbewusst und sozialgerecht bei der Herstellung arbeiten. Inspiriert von der Outdoorindustrie setzen wir auf ein Schichtenmodell, bei dem jedes Produkt frei miteinander kombiniert werden kann. Die erste Schicht soll Schweiß und Wärme von der Hautoberfläche ableiten, dabei aber nicht zu Auskühlung führen. Daher verwenden wir beim First Layer feinste Merinowolle, mit dem schönen Nebeneffekt, dass Geruch keine Chance hat.

Die zweite Schicht soll an kühlen Tagen isolieren, dabei aber auch robust genug sein, um an kälteren Tagen als Außenschicht zu dienen. Hier kommt ein innovatives Merino-Nylon-Hybrid zum Einsatz, welches die positiven Eigenschaften der beiden Materialien gekonnt kombiniert. Als Außenschicht setzen wir auf Softshell-Materialien des Schweizer Herstellers Schoeller. Eine hohe Flexibilität in Verbindung mit hoher Reißfestigkeit und Atmungsaktivität garantieren auch bei längeren Etappen bequemen Sitz. Innovative Beschichtungen sorgen dafür, dass Wasser abgewiesen wird und trotzdem feuchte Luft von Innen nach Außen kann.

WEITERE MODELLE, FARBEN UND DETAILS: bionicon.com/riding-wear

FIRST LAYER Merino Longsleeve

FIRST LAYER

EDISON LTD.

EDISON LTD. GRACE

SUPERSHUTTLE

IRONWOOD

SECOND LAYER

Merino Shortsleeve

Merino-Nylon-Hybrid Jacket

ormalerweise limitieren Kettenführungen den Einsatzbereich eines Bikes. Sie halten die Kette an Ort und Stelle, sorgen aber oft für einen höheren Tretwiderstand oder reduzieren die Anzahl der möglichen Kettenblätter. Genau an diesem Punkt haben wir angesetzt und mit der c/guide eine einfache, aber funktionale Lösung gefunden. Kompatibel mit vielen Rahmenmodellen, leicht zu montieren und mit nur 10g Gewicht.

HYPEREXTENSION

Die kinematische Verhärtung durch Überstrecken der Drehpunkte im Uphillmodus sorgt für ein straffes Heck und weniger Kraftverlust beim Treten.

WEITERE DETAILS: bionicon.com/ac/c-guide

SITZ- UND LENKWINKEL STEILER

ADAPTER AUSGEFAHREN

VORTEILE + Körperschwerpunkt nach vorne verlagert + Federwegsverstellung ohne Absenkung des Tretlagers + aufrechte Sitzposition + perfekte Traktion und reduziertes Wippen + kein steigendes Vorderrad + effektive Nutzung des Lungenvolumens + Restfederweg der Gabel bleibt erhalten

SITZ- UND LENKWINKEL FLACHER

MAXIMALER FEDERWEG

ALVA180air

ALVA180coil

DAS FAHRWERK vorne: BIONICON doubleagent20 mit 100 bis 180 mm Federweg hinten: X-Fusion O2 RLX mit 180mm Federweg

DAS FAHRWERK vorne: BIONICON doubleagent20 mit 100 bis 180 mm Federweg hinten: X-Fusion Vector RC mit 180mm Federweg

GEOMETRIE UND AUSSTATTUNG bionicon.com/bikes/alva180air

GEOMETRIE UND AUSSTATTUNG bionicon.com/bikes/alva180coil

Unsere Federgabeln sind zusammen mit den Bikes entwickelt worden. So kann für jedes Rad die exakt passende Gabel verwendet werden. Eine solch hohe Entwicklungstiefe bietet kaum ein Hersteller.

OUTER LAYER

ADAPTER EINGEFAHREN

+ Körperschwerpunkt nach hinten verlagert + Maximaler Federweg der Gabel + aufrechte Sitzposition + perfekte Traktion + kein Überschlagsgefühl in steilem Gelände + stabiler Geradeauslauf durch flacheren Lenkwinkel + Restfederweg der Gabel bleibt erhalten

OUTER LAYER

WB-400 Softshell Jacket

DrySkin Softshell Bike Shorts

Das Radfahren im urbanen Umfeld erfordert ebenso innovative Lösungen wie das in den Bergen. Denn „normale“ Fahrräder wie Mountainbikes oder Rennräder sind in der Stadt schnell an ihren Grenzen. Hoher Rollwiderstand oder eine zu sportliche Sitzposition machen die Bewegung im Alltag zur Qual. Doch warum nicht gute Ideen von den Spezialisten übernehmen und in ein modernes Produkt verwandeln. Dafür stehen BIONICON Urban Bikes.

THRU AXLE

VORTEILE

Die großen Geschwister des Alva160air machen aus jedem Berg einen riesengroßen Bikepark. Doch die sonst nötigen Lifte kann man sich mit diesen Bikes sparen. Mit der patentierten Geometrieverstellung lassen sich trotz 180 mm Federweg auch längere Passagen bergauf leicht in Angriff nehmen. Oben angekommen wird durch einfachen Knopfdruck die Downhillposition eingestellt und die Abfahrt kann beginnen. Das schluckfreudige, aktive Fahrwerk in Viergelenkskonstruktion sorgt dabei für Bodenhaftung. Ob – wie bekannt – mit Luftfederelementen oder nun auch erstmalig mit Stahlfederelementen, das Alva180 ist das Bike für echtes Big-Mountain-Riding.

BIONICON SUSPENSION

12 mm am Heck und 15 bzw. 20 mm an der Gabel sorgen für ein präzise Steuerung und ein direktes Fahrgefühl.

WEITERE DETAILS, GEOMETRIEN UND AUSSTATTUNGEN bionicon.com/ubikes/urban-bikes

AUSTRALIEN Ridewerx +61 (0) 3 9016 0060 mark@ridewerx.com www.ridewerx.com

BENELUX BIONICON Benelux +31 (0) 52 48 28 70 wim@bionicon.be www.bionicon.be

CHINA / TAIWAN / HONG KONG Exustar Enterprise Co., LTD. +886 4 23 35 52 76 exustar@ms76.hinet.net www.exustar.com

FRANKREICH Cycles Guimo +33 (0) 4 67 59 73 13 service@bionicon.fr www.bionicon.fr

GROSSBRITANNIEN Roger Seal +44 (0) 7966 102 963 roger.seal@bionicon.com www.bionicon.com

ISRAEL Wissotzky Holding +972 (0) 50 554 28 74 info@bionicon.co.il www.bionicon.co.il

JAPAN Cycle Flow Trading +81-80-5411-4975 snowfloat@me.com

NEUSEELAND Cycleworld Blenheim +64 3 5794111 raydunstan1@hotmail.com

PORTUGAL E-Mobility-Systems +351 (0) 226 199 794 e.mobix@gmail.com www.e-mobility-systems.com

SINGAPUR Advanced Cycles +65 (0) 96891567 innovic.tech@gmail.com

SCHWEIZ Momo Plus AG +41 (0) 32 344 1669 sport@momoplus.com www.momoplus.com

UNGARN Ergobike Kft +36 20 585 4441 info@bikecenter.hu www.bikecenter.hu

USA Grapevine Productions, Inc. +1 760 376 8600 service@bioniconus.com www.bioniconus.com

GRAVILUBE

Gabelservice leicht- und selbstgemacht; das integrierte Schmiersystem macht es möglich, die Performance der Gabel dauerhaft zu erhalten ohne teuren Service in Anspruch nehmen zu müssen.

INTERNATIONAL Inwall AG

eben den neuen technischen Features stand auch ein innovativer, dabei aber nachhaltiger Look im Lastenheft der Entwicklung. Wir kombinieren bei unserem, technature genannten, Rahmendesign das strenge und auf die Funktion reduzierte Engineering mit Elementen aus der Natur, die unsere Verbundenheit dazu widerspiegelt. Ausbrechen aus Konventionen und sich auch mal was trauen. Unsere Kunden wollen sich bewusst von der Masse abheben – dies zeigt sich in unserem Design mit jedem Detail.

4LINK

Alle Generation2 Bikes sind echte Viergelenker und stehen so für Antriebsneutralität und ein aktives Fahrwerk. Nicht ohne Grund ist dies Standard bei High-End-Mountainbikes.

GREEN VILLAGE

URBAN ROAD

URBAN CARGO

Neu in diesem Jahr ist das Green Village. Wir nennen es Outdoor Bike. Unter der Woche dient es als Fahrrad auf dem Weg zur Arbeit und bietet eine bequeme Sitzposition, optional Schutzbleche und Gepäckträger. Am Wochenende sorgt die mountainbiketypische Bereifung und die funktionale Ausstattung dafür, dass auch abseits des Asphaltdschungels Fahrspaß garantiert ist.

Unser Urban Road vereint lässige Optik mit voller Alltagstauglichkeit. Der klassische Stahlrahmen, die dezente Optik, eine entspannte Sitzposition und eine durchdachte Ausstattung machen es zu dem perfekten Bike um in der Stadt schnell von A nach B zu kommen. Optional gibt es ein Brooks-Kit, welches mit edlem Ledersattel und -lenkerband das Bike aufwertet.

Das Hollandrad steht zu Recht für Robustheit, doch ist es oft zu träge und schwerfällig um in den immer voller werdenden Großstädten voran zu kommen. Wir haben dieses Konzept mit dem Urban Cargo in die heutige Zeit übersetzt. Geometrie und Sitzposition entsprechen denen eines Mountainbikes. Wendigkeit und sicheres Fahrgefühl sind so garantiert.

Wiesseer Str. 42 83700 Rottach-Weissach Deutschland

Vertrieb +49 (0) 80 22 660 296 Service +49 (0) 80 22 660 298 Fax +49 (0) 80 22 660 297 service@bionicon.com

© 2011 Inwall AG. Abbildungen dienen der Illustration und können Sonderausstattungen enthalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Farben können drucktechnisch abweichen. Änderungen vorbehalten. Stand Januar 2011. hl_110125_productposter_2011_DE

MINIMALER FEDERWEG

BIONICON Products 2011  

Language: german