Issuu on Google+

PPA 2560 Nidau

Nummer 45 | Donnerstag, 11. November 2010 | 132. Jahrgang | Auflage 20 914

Amtlicher Anzeiger für die Gemeinden Aegerten, Bellmund, Brügg, Bühl, Epsach, Hagneck, Hermrigen, Ipsach, Jens, Ligerz, Merzligen, Mörigen, Nidau, Orpund, Port, Safnern, Scheuren, Schwadernau, Studen, Sutz-Lattrigen, Täuffelen-Gerolfingen, Twann-Tüscherz, Walperswil

Millionen Franken einen Aufwandüberschuss von 14 400 Franken vor und kann als ausgeglichen bezeichnet werden.

Aegerten Feuerwehr Regio Brügg BASSS (Brügg, Aegerten, Scheuren, Schwadernau, Studen)

Aushebung/Neueinteilung 2010/11 Siehe Publikation unter Gemeinde Brügg! ➪ Gilt für den Jahrgang 1990 als Aufgebot!  Ae4501 006.639123

Ordentliche Versammlung der Burgergemeinde Freitag, 17. Dezember 2010, 19.30 Uhr im Waldhaus. Traktanden: – Protokoll der Burgergemeindeversammlung vom 23. April 2010 – Beratung und Genehmigung Budget 2011 a) Forstkasse b) Burgergut – Orientierungen/Verschiedenes Der Burgerrat

Ae4502 006.640286

Gemeindepolizeireglement Der Gemeinderat hat beschlossen, ein Reglement über die gemeindepolizeilichen Aufgaben zu erlassen. Darin sollen insbesondere das Verursachen von Lärm, Nacht- und Mittagsruhestörungen, das Abbrennen von Feuerwerk, das wilde Campieren, das Anbringen von Reklame und die Hundeaufsicht geregelt werden. Das neue Reglement untersteht dem fakultativen Referendum. Kommt dieses nicht zustande, können die Bestimmungen per 1. Januar 2011 in Kraft treten. Die amtliche Publikation erfolgt demnächst. Wechsel in der Schulkommission Martin Fasolin (Ortsvereinigung) hat aus beruflichen Gründen per Ende dieses Jahres den Rücktritt aus der Schulkommission bekannt gegeben. An seiner Stelle wird Liliane Widmer als Ersatzkandidatin noch bis Ende des laufenden Schuljahres 2010/11 in die Kommission Einsitz nehmen. Die Schulkommission Aegerten wird infolge des Zusammenarbeitsvertrags mit der Gemeinde Studen per Ende Juli 2011 aufgelöst. Der Gemeinderat dankt Martin Fasolin für die geleistete Arbeit. Aegerten, 9. November 2010 Gemeinderat Aegerten

Ae4503

Finanzplan und Steueranlage Gestützt auf den aktuellen Finanzplan hat der Gemeinderat beschlossen, der Gemeindeversammlung eine Senkung der Steueranlage um einen Zehntel zu beantragen. Stabile Steuereinnahmen, eine sich abzeichnende positive Entwicklung der Bevölkerungszahl und Einnahmen aus Mehrwertabschöpfungen machen die Senkung der Steueranlage auf neu 1,79 möglich – insbesondere auch deshalb, weil das vorhandene Eigenkapital mittlerweile vergleichsweise komfortabel ist. Weniger komfortabel ist hingegen die Situation bezüglich Liquidität, was den finanzpolitischen Spielraum wiederum einschränkt. Der Gemeinderat freut sich, dass die weitsichtige und konsequente Finanz-, Planungs-, und Entwicklungspolitik der letzten Jahre nun erste Früchte trägt. Er weist jedoch ausdrücklich darauf hin, dass diese tiefere Steueranlage längerfristig  –  das heisst über die aktuelle Planungsperiode hinaus  –  nur gehalten werden kann, wenn in den kommenden Jahren tatsächlich eine massvolle, aber dennoch merkliche Dorfentwicklung stattfindet. Die dem Finanzplan zugrundeliegenden Annahmen sind optimistisch, aber keineswegs unrealistisch. Sollten sich die Entwicklungsszenarien in den nächsten beiden Jahren wider Erwarten als zu pessimistisch oder zu optimistisch erweisen, wird der Gemeinderat die Finanzlage neu zu beurteilen haben. Voranschlag 2011 Der Gemeinderat hat den Voranschlag 2011 zuhanden der Gemeindeversammlung vom 7. Dezember verabschiedet. Das Budget, welches auf der neuen Steueranlage von 1,79 (bisher 1,89) basiert, sieht bei einem Aufwand von 9,049 Millionen Franken und einem Ertrag von 9,035

• Die Botschaft zur Gemeindeversammlung wird ca. am 12. November 2010 zugestellt. Rechtsmittelbelehrung Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert zehn Tagen) nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Biel/ Bienne einzureichen (Art. 63 ff. VRPG). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist an der Gemeindeversammlung sofort zu beanstanden (Art. 49a GG; Rügepflicht). Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Wahlen und Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen. Stimmberechtigung Alle Schweizerinnen und Schweizer, die seit drei Monaten in der Gemeinde wohnhaft sind und das 18. Altersjahr zurückgelegt haben, sind stimmberechtigt. Stimmberechtigte, welche die Dauer-Ausweiskarte verloren haben, können bei der Gemeindeverwaltung bis am Freitag, 26. November 2010, 16.00 Uhr, ein Doppel verlangen. Informationsveranstaltungen der Parteien • FDP, Dienstag, 16. November 2010, 19.30 Uhr • SVP, Dienstag, 16. November 2010, 19.30 Uhr Die Veranstaltungen finden jeweils im Gemeindehaus statt. Parteimitglieder und andere interessierte Personen sind dazu eingeladen. Bellmund, im Oktober 2010 Der Gemeinderat

Bellmund Ordentliche Gemeindeversammlung Freitag, 26. November 2010, 20.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Jensgasse 10, Bellmund. Traktanden: 1. Protokoll der Gemeindeversammlung vom 16. Juni 2010 2. Genehmigung des Voranschlags 2011 sowie Festsetzen der Steueranlage, Liegenschaftssteuer und Hundetaxe 3. Organisationsreglement ab 1. Januar 2011; Genehmigung 4.  Personalreglement; Änderungen 5.  Reglement über die Grünabfuhr; Änderungen 6. Orientierungen über die wichtigsten laufenden Geschäfte 7.  Diverses Aktenauflage • Das Protokoll der letzten Gemeindeversammlung liegt während 14 Tagen vor der Versammlung zur Einsichtnahme durch die Stimmberechtigten in der Gemeindeverwaltung auf, wo innert dieser Frist gegen die Abfassung schriftlich und begründet Einsprache erhoben werden kann. • Die Unterlagen zum Voranschlag können in der Finanzverwaltung ab 12. November 2010 eingesehen und bezogen werden. • Die Unterlagen zu den übrigen Geschäften liegen während 30 Tagen vor der Versammlung in der Gemeindeschreiberei zur Einsichtnahme auf.

Be4501

Brügg Feuerwehr Regio Brügg BASSS (Brügg, Aegerten, Scheuren, Schwadernau, Studen)

Durch den Zusammenschluss der Feuerwehren der Gemeinden Aegerten, Brügg, Scheuren, Schwadernau und Studen findet die Aushebung/ Neueinteilung für alle fünf Gemeinden zentral in Aegerten statt.

Aufgebot für die Aushebung/Neueinteilung 2010/2011

Ebenfalls willkommen sind Frauen und Männer der Jahrgänge 1965 bis 1989, die anstelle der Ersatzabgabe Aktivdienst leisten wollen. Der Feuerwehrdienstpflicht sind gemäss Vertrag vom 16. Dezember 2002 alle in den Gemeinden Brügg, Aegerten, Scheuren, Schwadernau und Studen wohnhaften Frauen und Männer ab vollendetem 20. bis vollendetem 52. Altersjahr unterstellt. Die Dienstpflicht beginnt und endet mit dem Beginn des auf den Geburtstag folgenden Kalenderjahres. Brügg, 6. Oktober 2010  Br4501 006.639123 Sicherheitskommission Regio BASSS

Ordentliche Burgergemeindeversammlung Samstag, 11. Dezember 2010, 14.00 Uhr im Restaurant Bahnhof. Traktanden 1. Protokoll der Burgergemeindeversammlung vom 22. Juni 2010 2. Reglement über die Aufnahme in das Burgerrecht 3.  Nutzungsreglement 4.  Besoldungsregulativ 5.  Voranschlag 2011 6. Wahlen: Infolge Ablauf der Amtsdauer sind zu wählen: a) Präsident b) Ratsmitglied c) Kassierin d) 2 Rechnungsrevisoren 7.  Orientierungen 8.  Verschiedenes Die Reglemente über die Aufnahme in das Burgerrecht sowie das Nutzungsreglement liegen ab dem 11. November 2010 während 30 Tagen bei der Burgerkassierin, Dora Rawyler, Haldenstrasse 32, 2555 Brügg, Tel. Nr. 032 373 36 91, auf. Der Burgerrat

Br4504 006.640459

Ausstellungszyklus «Brügger Künstlerinnen und Künstler» im Kirchgemeindehaus, Industriestrasse 8, Brügg

Dienstag, 16. November 2010, 19.30 Uhr im Feuerwehrmagazin Aegerten Aufgeboten sind alle Frauen und Männer der Gemeinden Brügg, Aegerten, Scheuren, Schwadernau und Studen mit Jahrgang 1990. ➪ Gilt für den Jahrgang 1990 als Aufgebot! Unentschuldigtes Fernbleiben kann gemäss geltenden Bestimmungen gebüsst werden. Entschuldigungen sind ausschliesslich schriftlich und begründet zu richten an: Kommandant der Feuerwehr Regio Brügg BASSS, Industriestrasse 1, 2555 Brügg.

Einladung zur Vernissage und Ausstellung von Rosmarie Kunz Skulpturen und Torsos aus Keramik Porzellanpuppen Vernissage: Freitag, 12. November 2010 17.00 bis 20.00 Uhr Ausstellung: Samstag, 13. November 2010, 14 bis 20 Uhr Sonntag, 14. November 2010, 14 bis 18 Uhr Montag, 15. November 2010, 14 bis 17 Uhr Freundlich laden ein: Rosmarie Kunz (www.intrex.ch), die Kulturkommission und der Gemeinderat Brügg Br4502 006.640291

Reklame

Biel Zentralstrasse 99 Wohn- / Geschäftshaus, Laden- / Büroräume BR 6.27% VP: Fr 1'650'000.00

Brügg Bielstrasse 34 Minergie Neubau moderner Ausbau eigene Waschküche 3½-Zimmerwohnung VP: Fr. 295’000.00

MIETANGEBOTE

Biel Lindenweg 49 gepflegte Wohnung mit Balkon an ruhiger und beliebter Lage 3-Zimmerwohnung MZ: Fr. 1'190.00 + NK

Biel Rainstrasse 35 helle Wohnung an ruhiger Lage, nahe Zentrum 2½-Zimmerwohnung MZ: Fr. 800.00 + NK

MIETANGEBOTE

Biel Logengasse 21 Attika-Wohnung, mit grosser Terrasse, nahe Zentrum 2½-Zimmerwohnung MZ: Fr. 1'190.00 + NK

Biel Marktgasse 7 Laden / Restaurant, zentral, mitten in Fussgängerzone Lokal ca. 200m² auf Anfrage

MIETANGEBOTE

Biel Untergässli 7 heimelige Altstadtwohnung mit viel Holz 2½-Zimmerwohnung MZ: Fr.910.00 + NK

IHR IMMOBILIEN-TEAM

Biel Maurerweg 12 im 2.OG, renoviert, hell, Warenlift zur Mitbenützung Büroraum 223m² MZ: Fr. 2'230.00 + NK

strässler + storck architektur immobilien treuhand

6-640280/K

VERKAUFSANGEBOTE

mühlebrücke 2 2500 biel 3 032 328 18 00 www.straessler-storck.ch


Bau- und Gewässerpublikation Gesuchsteller: Fredy Wori, Tessenbergstrasse 50, 2503 Biel/Bienne. Projektverfasserin: Müller's Architekten AG, Kleinfeldstrasse 6, 2563 Ipsach. Bauvorhaben: Einrichten Garagebetrieb mit 29 Autoabstellplätzen. Standort/Parzelle: Pfeidstrasse 31; Parzelle Nr. 1153. Nutzungszone: Wohnzone W2. Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Anschluss an die Gemeindekanalisation und ARA bestehend; Versickerung Vorplatzwasser. Beanspruchte Ausnahmen: Gewerbebetrieb in Wohnzone Art. 52 GBR. Einsprachefrist: bis und mit 13. Dezember 2010. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Brügg, Mettgasse 1, 2555 Brügg. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Lastenausgleichsansprüche, die der Gemeindebehörde nicht innerhalb der Einsprachefrist gemeldet werden, verwirken (Art. 30 f. Baugesetz). Begriff des Lastenausgleichs gemäss Art. 30 und 31 Baugesetz. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Brügg, im November 2010 Bauverwaltung Brügg

Br4503 006.640282

Hermrigen Einladung zur Gemeindeversammlung Freitag, 19. November 2010, 20.00 Uhr im Gemeindehaus Traktandenliste: 1. Voranschlag 2011 • Orientierung Finanzplan • Festlegen Steueranlage, Liegenschaftssteuer, Hundetaxe • Genehmigung Voranschlag 2011 2. Schulverband Hermrigen-Merzligen Energietechnische Schulhaussanierung, Krediterteilung 3. Ruferheim Nidau, Revision Organisationsreglement Ergänzung Art. 2 Abs 1 4. Gemeindeverband Zivilschutz Nidau Plus Austritt aus dem Verband zwecks Übertritt zur ZSO Region Aarberg 5. ZSO Region Aarberg Beitritt zur ZSO Region Aarberg 6. Bawarträbe, Revision der Überbauungsordnung Genehmigung 7. Orientierungen 8. Verschiedenes Das Protokoll der ordentlichen Gemeindeversammlung vom 2. Juni 2010 war vom 1. bis und mit 14. Juli 2010 aufgelegen. Es sind keine Einsprachen eingegangen. Die Unterlagen zum Traktandum Nr. 1 liegen während zehn Tagen vor der Gemeindeversammlung öffentlich auf. Die Unterlagen zu den Traktanden 3, 5 und 6 liegen gemäss Art. 54 des Gemeindegesetzes des Kantons Bern 30 Tage vor der Versammlung bei der Gemeindeverwaltung öffentlich auf. Rechtsmittelbelehrung: Gemäss kant. Gemeindegesetz (GG Art. 92 ff) kann gegen Versammlungsbeschlüsse innert 30 Tagen ab Datum der Gemeindeversammlung beim Regierungsstatthalter Seeland schriftlich und begründet Beschwerde geführt werden. Gemäss GG Art. 98 ist jedoch die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften an der Gemeindeversammlung sofort zu beanstanden. Wer rechtzeitig Rüge pflichtwidrig unterlässt, kann getroffene Beschlüsse nachträglich nicht mehr anfechten. Ein Zusammenzug des Budgets 2011 wird im Hermrigen-Bott publiziert. Die Protokolle der Gemeindeversammlung sind öffentlich. Sie liegen spätestens 30 Tage nach der Gemeindeversammlung für die Dauer von 14 Tagen auf der Gemeindeverwaltung auf. Der Gemeinderat genehmigt das Protokoll. Zur Gemeindeversammlung sind alle stimmberechtigten Mitbürgerinnen und Mitbürger freundlich eingeladen. Im Anschluss an die Versammlung wird den Teilnehmern eine Suppe im Restaurant Boomerang offeriert. Hermrigen, 18. Oktober 2010 Der Gemeinderat 

Inserieren bringt Erfolg!

Ipsach Grünabfuhr Während den Wintermonaten wird die Grünabfuhr nur noch alle zwei Wochen stattfinden. Grünabfuhrtage: Bis Montag, 29. November 2010 jeden Montagvormittag 13. und 27. Dezember 2010 10. und 24. Januar 2011 7. und 21. Februar 2011 ab Montag, 7. März 2011 wieder jeden Montagvormittag. Wir bitten um Kenntnisnahme. Kontaktperson Isabelle Möri, Abteilung Einwohner und Finanzen Tel. 032 333 78 78 E-Mail: isabelle.moeri@ipsach.ch Umweltschutz- und Gesundheitskommission Ipsach 

Ip4501 006.640165

Öffentlicher Info-Anlass zum Thema neue Medien Der Elternrat Oberstufe des Schulverbandes Nidau organisiert eine öffentliche Abendveranstaltung mit dem Titel «Game over?» von Chancen und Risiken im Umgang mit neuen Medien. Fachkundige Referate von Sarah Gersbach und Marco Martinoia von der Stiftung Berner Gesundheit Biel und Live-Demo von Jugendlichen. Themen: Wie viel Medienkonsum ist gut? Chancen und Risiken im Internet! Wenn die Kinder über neue Medien mehr wissen als wir Eltern! Multimediageräte wie Handy und Smartphone: wie? was? wo? Der Anlass findet am Dienstag, 23. November 2010, von 20.00 bis 22.00 Uhr in der Aula Schulhaus Burgerallee, Burgerallee 15, Nidau, statt. Ni4502 006.640462

Baupublikation Bauherrschaft, Grundeigentümer und Projektverfasser: Roberto De Blasi, Dorfstrasse 16e, 2563 Ipsach. Bauvorhaben: Glasüberdachung bestehender Gartensitzplatz. Parzelle: 1380 (Dorfstrasse 16e). Koordinaten: 584.430/218.101. Nutzungszone/Überbauungsordnung: ÜO «Wannematte» ZPP3. Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Vollständige Versickerung des Regenabwassers. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung der Einwohnergemeinde, Dorfstrasse 8, 2563 Ipsach. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 13. Dezember 2010. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist einzureichen. Ip4503 006.640510 Ipsach, 9. November 2010 Bauverwaltung Ipsach Kontakt Sekretariat Tel. 032 333 78 20 E-Mail: bauverwaltung@ipsach.ch

Mörigen Schliessung Gemeindeverwaltung am Freitag, 12. November 2010 Infolge Weiterbildung ist der Schalter der Gemeindeverwaltung am Freitag, dem 12. November 2010, bereits ab 13.00 Uhr geschlossen. Besten Dank für Ihr Verständnis. Mörigen, 1. Oktober 2010 Die Gemeindeverwaltung

Mö4502 006.640114

Ordentliche Gemeindeversammlung vom Montag, 13. Dezember 2010, 19.30 Uhr in der Aula Mörigen. Traktanden

He4501

1. Protokoll der ausserordentlichen Gemeindeversammlung vom 18. Oktober 2010; Kenntnisnahme

2. Teilrevision Organisationsreglement der Einwohnergemeinde Mörigen; Beratung und Genehmigung 3. Krediterteilung Neuanschaffung Gemeindefahrzeug; Beratung und Genehmigung 4. Krediterteilung Sanierung Aussenfassade Gebäude Schulstrasse 21; Beratung und Genehmigung 5. Investitions- und Finanzplanung 2011 bis 2015; Kenntnisnahme 6. Voranschlag 2011 mit Festsetzung der Gemeindesteueranlage, Liegenschaftssteuer und der Hundetaxe; Beratung und Genehmigung 7. Neu- und Wiederwahlen Legislaturperiode 2011 bis 2014 a) Mitglieder Gemeinderat b) externe Revisionsstelle c) Mitglieder Baukommission d) Mitglieder Geschäfts- und Finanzkommission 7.  e) Mitglieder Kommission für die Freizeitanlagen am See (KOFAS) 7.  f) Mitglied von Mörigen für die Bildungskommission Sutz-Lattrigen–Mörigen 8.  Orientierungen Gemeinderat 9.  Verschiedenes Nach der Gemeindeversammlung sind alle Bürgerinnen und Bürger von Mörigen im HotelRestaurant Seeblick zur traditionellen Mehlsuppe und zum gemütlichen Beisammensein eingeladen! Das Reglement zu Traktandum 2 liegt in der Gemeindeverwaltung während den ordentlichen Schalteröffnungszeiten zur Einsichtnahme öffentlich auf. Die Unterlagen zur Investitionsund Finanzplanung sowie der detaillierte Voranschlag 2011 können ab dem 22. November 2010 auf der Gemeindeverwaltung eingesehen werden. Ausführliche Informationen zu den einzelnen Traktanden sind in der Botschaft ersichtlich, welche bis am 26. November 2010 in alle Haushalte verteilt wird. Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert zehn Tagen) nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Biel einzureichen (Art. 63 ff. VRPG). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Art. 49a GG; Rügepflicht). Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Wahlen und Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen. Zu dieser Versammlung sind alle Bürger/innen herzlich eingeladen. Mörigen, 1. November 2010 Der Gemeinderat

Mö4504

Baupublikation Gesuchsteller: Polizeikommando des Kantons Bern und Sunrise Communications AG, vertreten durch Polizeikommando des Kantons Bern, Postfach 7571, 3001 Bern. Projektverfasserin: Weiss+Appetito Services AG, Totalunternehmung, Christian Fasel, Statthalterstrasse 46, 3018 Bern. Bauvorhaben: – Erweiterung der bestehenden Mobilfunkanlage mit drei neuen Richtfunkantennen sowie neuer Technikschrank (Sunrise); – Erweiterung mit einer Antenne und drei Richtfunkantennen sowie technische Einrichtung für das Polizeifunknetz (Polycom). Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Mörigen; Wasserreservoir Mörigen, im Oberholz; Parz. Nr. 36; 582.885/214.160; Wald. Ausnahmen: – Bauen ausserhalb des Baugebietes nach Art. 24 ff. RPG – Nichtforstliche Kleinbauten und Anlagen im Wald Auflagestelle: Gemeindeverwaltung, 2572 Mörigen. Einsprachefrist: Bis und mit 10. Dezember 2010. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, 2560 Nidau, einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Nidau, 1. November 2010 Mö4501 Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

006.640115

Primarschule

Ferienordnung 2011/2012 Winterferien 2010/11 Sa, 25. Dezember 2010 bis So, 16. Januar 2011 Sportferien 2011 Die Sportferienwoche wurde an die Winterferien angehängt. Frühlingsferien 2011 Sa, 2. April 2011, bis Ostermontag, 25. April 2011 Sommerferien 2011 Sa, 9. Juli 2011, bis So 14. August 2011 Herbstferien 2011 Sa, 24. September 2011, bis So, 16. Oktober 2011 Winterferien 2011/12 Sa, 24. Dezember 2011, bis So, 15. Januar 2012 Sportferien 2012 Sa, 25. Februar 2012, bis So, 4. März 2012 Frühlingsferien 2012 Karfreitag, 6. April 2012, bis So, 22. April 2012 Sommerferien 2012 Sa, 7. Juli 2012, bis So 12. August 2012 Die Daten enthalten den ersten und letzten vollen Ferientag. Schulschluss ist jeweils am Vortag nach Stundenplan (Ausnahmen: Immer vor den Sommerferien und im Jahr 2010 vor den Winterferien ist Schulschluss am Freitagmittag). Ebenfalls wird der Freitag nach Auffahrt schulfrei sein (Auffahrtsbrücken: Do, 2. Juni 2011 bis So, 5. Juni 2011 und Do, 17. Mai 2012 bis So, 20. Mai 2012). Regelmässigkeit der kantonalen Ferienordnung: Frühlingsferien: Wochen 15 und 16 Sommerferien: Wochen 28 bis 32 Herbstferien: Wochen 39 bis 41 Winterferien: Wochen 52 und 1 Der kantonale Ferienplan richtet sich nach den DIN-Wochen. Hat ein Jahr 53 Wochen, gilt: Winterferien: Wochen 53 und 1 Sommerferien: Wochen 27 bis 32 im Jahr danach (6 Wochen statt 5) Die restlichen zwei Ferienwochen können wir im Schulverband selber festlegen. Änderungen infolge ausserordentlicher Umstände bleiben vorbehalten. Mö4503 006.640287

Nidau Aus dem Gemeinderat Weihnachtsmarkt Der Gemeinderat erteilt der KMU Nidau die notwendigen Bewilligungen für den traditionellen Weihnachtsmarkt, welcher in diesem Jahr am Sonntag, 12. Dezember 2010, stattfindet. Kreditabrechnungen Der Gemeinderat genehmigt die Kreditabrechnung des Projektes Verkehrsberuhigung Zihlstrasse, welches mit CHF 14 299.95 abschliesst. Das Projekt «Schulhaus Burgerallee – Sanierung Turnhallenboden» schliesst mit Nettokosten von CHF 75 474.05 ab. Der vom Gemeinderat gesprochene Kredit beträgt CHF 79 000.–. Einbürgerungen Daniel De Menezes, 1974, portugiesischer Staatsangehöriger, wird das Gemeindebürgerrecht von Nidau zugesichert. Neuer Vizekommandant der Feuerwehr Charles Schumacher hat auf Ende Jahr als Vizekommandant der Feuerwehr Nidau Ipsach demissioniert. Auf Antrag des Kommandos ernennt der Gemeinderat Stefan Cueni aus Ipsach zum neuen Vizekommandanten per 1. Januar 2011. Die Ernennung erfolgt unter Vorbehalt der Zustimmung durch den Regierungsstatthalter. Tageskarten ab 2011 Im Jahr 2010 haben sich der Verband öffentlicher Verkehr (VöV), der Schweizerische Gemeindeverband und der Schweizerische Städteverband intensiv mit der Handhabung und der Finanzierung der Tageskarten Gemeinde auseinandergesetzt. Auf das Vorhaben des VöV, wonach die Tageskarten mit einer Gültigkeit ab 9.00 Uhr beschränkt werden sollten, wurde in der Folge verzichtet. Dafür gelten die folgenden neuen Bestimmungen: • Die Tageskarten stehen künftig ausschliesslich der Nidauer Bevölkerung für Tagesreisen sowie den Behördemitgliedern und dem Personal für Dienstreisen zur Verfügung. • Der Preis pro Tageskarte beläuft sich neu auf CHF 35.– (bisher CHF 30.–). Gemäss den bestehenden Richtlinien können die Karten frühestens 25 Tage im Voraus bezogen werden. Ni4502


Einladung zur 5. Sitzung des Stadtrates von Nidau Donnerstag, 18. November 2010, 19.00 Uhr in der Aula des Schulhauses Weidteile, Nidau. Traktanden

Schulverband Nidau Verbandsschulkommission 2. Delegiertenversammlung Mittwoch, 17. November 2010, 20.00 Uhr. Aula, Schule Weidteile, Lyss-Strasse 34, 2560 Nidau (vis-à-vis Restaurant Belmondo und Migros)

  1. Genehmigung Protokoll Nr. 4  vom 16. September 2010   2. Jahresbericht der Aufsichtskommission 2010   3. Stadtrat – Wahl des Ratsbüros  für das Jahr 2011   4.* Gesamterneuerungswahlen Schulverband Nidau   5.* Interkommunale Kommission «AGGLOlac»:   a) Einsetzung Kommission  und Beschluss Geschäftsordnung 5.* b) Wahlen

Traktanden: 1. Genehmigung Protokoll der 1. Delegiertenversammlung vom 16. Juni 2010 2. Beratung und Genehmigung Voranschlag 2011 inkl. Investitionsrechnung 2011 3.  Finanzplan 2010 bis 2015/Kenntnisnahme 4. Informationen aus der Verbandsschul-  kommission Nidau 5.  Verschiedenes Verbandsschulkommission Ruth Michel, Präsidentin Martin Zesiger, Sekretär

Ni4505 006.640293

  6. Voranschlag 2011   7.* Gesamtrevision Stromreglement – Erlass   8.* Sanierung Spielfelder Sportanlage Burgerbeunden – Bericht   9.* Informationskredit – Zweckerweiterung 10. Theater Palace AG – Beteiligung 11. Schiessanlage «Spärs», Port; Teilersatz  der elektronischen Trefferanzeige – Kreditabrechnung 12. Motion M. Fuhrer – Rechtsvortritt Schlossstrasse/Hauptstrasse 13.* Motion M. Fuhrer – Auswertung  von Mitwirkungsverfahren 14. Motion M. Büchel – Mehrweggeschirr an bewilligungspflichtigen Veranstaltungen 15.* Postulat R. Lehmann (übernommen  durch T. Spycher) – «Förderung von Anstrengungen im Energiebereich von Privaten und Betrieben durch die Stadt Nidau mittels einer Spezialfinanzierung»  – Fristverlängerung 16. Postulat B. Deschwanden Inhelder –  verkehrsfreier Marktplatz 17. Interpellation R. Forster – Organigramm zum Projektmanagement der Sanierung und Erweiterung Schule Balainen 18. Einfache Anfrage M. Gutermuth-Ettlin –  Erweiterung Nidauer Markt 19.* Einfache Anfrage H. Jenni – Handände-  rungen Liegenschaften Lyss-Strasse NB: Die mit * bezeichneten Geschäfte werden – die Zustimmung des Stadtrates vorausgesetzt – vorab behandelt. Stadtpräsident Kneubühler muss die Sitzung frühzeitig verlassen. Christian Bachmann wird später zur SR-Sitzung stossen, die Behandlung des Voranschlags 2011 erfolgt nach seinem Eintreffen. Nidau, 4. November 2010 Stadtrat Nidau Der Stadtratspräsident Hans Berger

Die Feuerwehr Nidau Ipsach ist rund um die Uhr zur Rettung von Mensch und Tier , zum Schützen von Sachwerten und der Umwelt, der Vermeidung von Folgeschäden bei der Bekämpfung  unvorhergesehener Ereignisse in den Gemeinden Nidau und Ipsach verantwortlich. Nach dem  Aufgebot im Ernstfall durch die Regionale Einsatzzentrale (REZ) steht die Feuerwehr Nidau Ipsach innert weniger Minuten im Einsatz. Verstärken Sie die Feuerwehr Nidau als interessierte(r) und engagierte(r) Feuerwehrfrau oder Feuerwehrmann. Sind Sie daran interessiert, in die Feuerwehr  Nidau Ipsach einzutreten? Wir informieren Sie gerne und besprechen mit Ihnen persönlich  Ihre mögliche Tätigkeit in der Feuerwehr Nidau Ipsach! Datum: 29. November 2010 Zeit: 19.30 Uhr Ort: Feuerwehrmagazin Dr.-Schneider-Strasse 92  2560 Nidau

Achtung: Für Einwohner/innen Nidau und Ipsach mit Jahrgang 1989 und 1990 gilt dieses Schreiben als Aufgebot, dem sie unbedingt Folge zu leisten haben. Unentschuldigte Abwesenheiten am 29. November 2010 haben eine Busse von Fr. 50.– zur Folge. Begründete Entschuldigungen müssen schriftlich und vor dem 29. November 2010 eingereicht werden. Für alle anderen Einwohner/innen von Nidau und Ipsach gilt dieses Schreiben als Einladung! Können Sie am 29. November 2010 nicht teilnehmen, sind aber an unseren Tätigkeiten interessiert? So melden Sie sich doch bei unserem  Kommandanten, Hptm Kurt Schwab (Natel  079 648 34 77 oder E-Mail schwab.kurt@feuerwehr-nidauipsach.ch). Er steht Ihnen für jegliche Auskünfte zur Verfügung. Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung, Ihr  Interesse und würden uns freuen, Sie persönlich begrüssen zu können!

Ni4504

Ordentliche Burgergemeindeversammlung Freitag, 26. November 2010, 20.00 Uhr, Rathaus Nidau. Traktanden 1.  Begrüssung der Burgerinnen und Burger 2. Protokoll der ordentlichen BG-Versammlung vom 4. Juni 2010 3. Liegenschaften a) Restaurant Burgerstube  b) Tiefgaragen 1 + 2  c) Landverkauf ZPP I «Stöcklere» B3,  c) Bellmund d) Schulhaus Balainen, Heizungsanschluss  e) Rathaus, Beleuchtung  f) Rathaus, Benützungsordnung  g) Internetauftritt 4.  Finanzplan 2011 bis 2015 5.  Voranschlag 2011 6. Delegiertenversammlung der Berner Burgergemeinden und Kooperationen 7.  Forst 8. Jahresberichte a) Präsident des Renten- und Stipendienfonds  b) Präsident 9.  Verschiedenes Nidau, 21. Oktober 2010 Der Burgerrat Nidau

Abklärung für die Feuerwehrtauglichkeit

Ni4503 006.640284

Übrigens: Interessante Details zu unseren Fahrzeugen, Geräten, Einsätzen und vielem anderem können auch auf unserer Homepage www.feuerwehrnidauipsach.ch eingesehen werden. Feuerwehr Nidau Ipsach

Ni4501 006.640013

Auflösung Kulturverein Nidau Der Kulturverein Nidau ist im Rahmen einer Leistungsvereinbarung mit der Stadt Nidau verantwortlich für die Organisation zahlreicher Anlässe und gleichzeitig die «Dachorganisation» der  Nidauer Vereine. Auf die Generalversammlung im Frühling 2011 verlassen mehrere langjährige Mitglieder den Vorstand. Trotz intensiver Suche konnten bisher keine Nachfolgerinnen oder Nachfolger gefunden werden. Aufgrund dieser Tatsache wird eine Auflösung des Vereins ins Auge gefasst. Dies hat zur Folge, dass für die Durchführung von Veranstaltungen wie Chlouser-  märit, Bundesfeier, Geranienmarkt, Interven-  tionen im Spritzenhaus, Literaturabend, Konzert der Orchestergesellschaft Biel im Schlosspark oder das Gemüsefest eine neue Trägerschaft  gesucht werden muss, um deren Fortbestand zu  sichern. Wenn Sie durch Ihr Engagement einen Beitrag zum Fortbestand dieser Veranstaltungen leisten wollen, melden Sie sich beim Vorstand  des Kulturvereins (D. Ullmann, Präsident, Tel. 032 331 04 09). Ni4506 006.640456

Publikation Ausführungsprojekt (ordentliches Baugesuch) Gesuchstellende: Scheurer Bootswerft AG, Dr.-Schneider-Strasse 4b, 2560 Nidau. Projektverfassende: Goetz Hootz Castorph, Architekten und Stadtplaner GmbH, Bäcker-  strasse 57, D – 81241 München. Vorhaben: Neubau einer Werft mit Gewerbe, 15 Wohneinheiten und 34 Stellplätzen. Standort: 2560 Nidau, Dr.-Schneider-Strasse 4. Parzelle: Nr. 493. Koordinaten: 584.850 bis 584.950/219.800 bis 219.900. Nutzungszone: Überbauungsordnung Zihlufer/ Parzelle Nr. 493. Inhalte: Das Ausführungsprojekt umfasst: – die Detailgestaltung und Materialisierung der Fassaden (Wärmedämmverbundsystem mit Klinker-Riemchen, Farbe anthrazit) –  die Umgebung und die Einfriedungen –  die Haustechnik Nicht mehr Gegenstand des ordentlichen Baubewilligungsverfahrens sind die mit dem generellen Baugesuch im Juni 2010 publizierten Inhalte (die Nutzung/die Erschliessung des Baugrundstücks/die Baumassenverteilung und die Einordnung in die Umgebung). Auflagestelle: Stadtverwaltung Nidau, Abteilung Infrastruktur, Schulgasse 2, 2560 Nidau. Einsprachefrist: Bis und mit 13. Dezember 2010. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen gegen das Ausführungsprojekt sind der Auflagestelle schrift-  lich und begründet im Doppel innerhalb der  Auflage- und Einsprachefrist einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleichs-  ansprüche. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. 11. November 2010 Ni4507 006.640455 Stadtverwaltung Nidau, Abt. Infrastruktur

Kulturkommission und Gemeindeverwaltung Port 

Po4501 006.639678

Burgergemeinde Port Ordentliche Versammlung der Burgergemeinde Mittwoch, 15. Dezember 2010, um 20.00 Uhr im Burgerhaus Port. Traktanden: 1.  Protokoll 2.  Voranschlag 2011, Genehmigung 3.  Orientierungen 4.  Verschiedenes Port, 19. Oktober 2010 Der Burgerrat

Po4503 006.640299

Papiersammlung Am Donnerstag, 18. November 2010, findet die nächste Papiersammlung statt. Dazu möchten wir Ihnen in Erinnerung rufen, dass dem Papier kein Karton zugefügt werden darf. Die Primarschülerinnen und Primarschüler werden das Papier einsammeln, wir bitten Sie  daher, die Papierbündel nicht grösser als 10 cm zu binden. Das Papier wird an denselben Stellen wie der Kehricht abgeholt. Wir bitten Sie, diese Hinweise zu beachten, und danken Ihnen für Ihre Unterstützung bestens. Bauverwaltung und Schule Port

GAME OVER? – von Chancen und Risiken im Umgang mit neuen Medien

Po4502 006.623859

Scheuren

An einer öffentlichen Abendveranstaltung steht der Elternrat im Austausch mit Fachleuten und Live-Demo von Jugendlichen – Der Elternrat setzt sich mit dem Umgang der neuen Medien auseinander. •  Wie viel Medienkonsum ist gut? •  Chancen und Risiken im Internet! • Wenn die Kinder über neue Medien mehr wissen als wir Eltern . . . • Multimediageräte wie Handy und Smartphone: wie? was? wo?

Feuerwehr Regio Brügg BASSS (Brügg, Aegerten, Scheuren, Schwadernau, Studen)

Aushebung/Neueinteilung 2010/2011 Siehe Publikation unter Gemeinde Brügg!  Sn4501 006.639123 ➪ Gilt für den Jahrgang 1990 als Aufgebot!

Ordentliche Versammlung der Burgergemeinde Scheuren-Meienried

Dienstag, 23. November 2010 Aula Schulhaus Burgerallee, Burgerallee 15, 2560 Nidau 20.00 bis 22.00 Uhr Fachkundige Referate Berner Gesundheit, Biel:  Sarah Gersbach und Marco Martinoia Fachbereich Prävention  Ni4508 006.640463 Elternrat Oberstufe, Schulverband Nidau

Orpund

Montag, 13. Dezember 2010, um 19.30 Uhr, Handarbeitszimmer im Schulhaus Scheuren. Traktanden 1. Protokoll der Burgergemeindeversammlung vom 17. Mai 2010 2. Allgemeines und Verwaltung 3. Forstverwaltung 4. Budget 2011 5. Verschiedenes Scheuren, 8. November 2010 Der Burgerrat

Kurzmitteilungen aus dem Gemeinderat Budget 2011 Der Gemeinderat hat das Budget für das Jahr 2011 zuhanden der nächsten Gemeindeversammlung verabschiedet. Es basiert auf dem gleichen Steuerfuss von 1,95 und einem Aufwandüberschuss von Fr. 48 517.–. Orpund, 9. November 2010 Der Gemeinderat

und Anmeldungen steht Ihnen die Gemeindeverwaltung gerne zur Verfügung: Tel. 032 332 29 29 oder per E-Mail: kultur@port.ch Ihre Anmeldung erwarten wir bis spätestens  12. November 2010. Das definitive Programm wird der Porter Bevölkerung Ende November  mittels Flyer zugestellt.

Sn4502 006.640361

Scheuren Fachstelle für Altersfragen Infozyt/Sprechstunden Ort: Gemeindeverwaltung, Sitzungszimmer Parterre Dienstag, 24. November 2010, 9.00 bis 9.45 Uhr

Or4501

Port Advent in Port Machen Sie mit! Möchten Sie an einem Abend zwischen dem  2. und 24. Dezember mithelfen, unseren DorfAdventskalender zu gestalten? Sie können selber entscheiden, ob Sie ein Fenster dekorieren, den Hauseingang gestalten, den  Garten beleuchten oder . . . Falls Sie zu einem Getränk einladen möchten, vermerken wir dies mit einem Hinweis; deshalb bitte bei der Anmeldung mitteilen. Für Auskünfte

Wohnformen im zweiten Lebensabschnitt Sie erhalten Informationen zu verschiedenen  altersgerechten Wohnformen. Barbara Maibach, Beauftragte für Altersfragen. Unter dem Motto «Leben im Alter – informiert  sein und eigenständig bleiben» ist Infozyt eine  Informationsveranstaltung, die allen Interessierten offen steht und den gegenseitigen Erfahrungsaustausch unterstützt. Im Anschluss stehen  Sprechstunden zur Verfügung. Sie erhalten kostenlos Informationen zu persön-  lichen Fragen rund ums Alter. Sprechstunde: 9.45 bis 10.30 Uhr Kontakt: Barbara Maibach, Beauftragte für Altersfragen, Tel. 032 372 18 28 Scheuren, im November 2010

Sn4503 006.640513


Schwadernau Feuerwehr Regio Brügg BASSS (Brügg, Aegerten, Scheuren, Schwadernau, Studen)

Kontakt: Barbara Maibach, Beauftragte für Alters- fragen, Tel. 032 372 18 28

Aushebung/Neueinteilung 2010/2011 Siehe Publikation unter Gemeinde Brügg!  Su4501 006.639123 ➪ Gilt für den Jahrgang 1990 als Aufgebot!

Burgergemeinde Schwadernau Ordentliche Burgergemeindeversammlung Samstag, 11. Dezember 2010, 13.30 Uhr, im Forsthaus. Traktanden 1.  Protokoll vom 30. April 2010 2.  Lohnregulativ 2011 3.  Festsetzung Burgernutzen 4. Beratung und Genehmigung Budget 2011 a) Forstkasse b) Burgergut 5.  Orientierungen 6.  Verschiedenes Anmeldung zur Nutzniessung: In Schwadernau ansässige Burgerinnen und Burger, die das Burgerrecht besitzen und am 31. Dezember 2010 das 18. Altersjahr zurückgelegt haben, können sich zur Nutzniessung anmelden. Anmeldungen bis zum 23. November 2010 an: Ulrich Maurer, Burgerpräsident, Hauptstrasse 30, 2556 Schwadernau. Der Burgerrat

sierten offen steht und den gegenseitigen Erfahrungsaustausch unterstützt. Im Anschluss stehen Sprechstunden zur Verfügung. Sie erhalten kostenlos Informationen zu persön- lichen Fragen rund ums Alter. Sprechstunde: 14.45 bis 15.30 Uhr

Schwadernau, im November 2010

Su4504 006.640514

Studen Feuerwehr Regio Brügg BASSS (Brügg, Aegerten, Scheuren, Schwadernau, Studen)

Aushebung/Neueinteilung 2010/2011 Siehe Publikation unter Gemeinde Brügg!  St4501 006.639123 ➪ Gilt für den Jahrgang 1990 als Aufgebot!

Sprechstunden des Gemeindepräsidenten Die Einwohnergemeinde Studen bietet ihren Bürgerinnen und Bürgern eine neue Dienstleistung an: Gemeindepräsident Mario Stegmann empfängt Sie auf Wunsch gerne zu einem persönlichen Gespräch! Das Gespräch ist kostenlos. Voranmeldungen (nur Namensangabe) sind erwünscht unter Telefon 032 374 40 80 (Gemeindeverwaltung Studen).

Su4503 006.640460

Baupublikation (nachträgliches Baugesuch) Gesuchstellerin: Topflor Pflanzenkulturen AG, Martin Jost, Paradiesli 2, 2556 Schwadernau. Projektverfasserin: Bill Weyermann Partner AG, Christian Holzer, Hauptstrasse 29, 3425 Koppigen. Bauvorhaben: Erstellen von fünf Treibhäusern in Leichtbauweise Stahl/Kunststoff für Pflanzensetzlinge; Abbruch und Neubau Unterstand. Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Schwadernau; Paradiesli 2; Parzellen-Nr. 251; 591.220/218.483 (Treibhäuser) und 591.213/ 218.610 (Unterstand); Landwirtschaftszone und Uferschutzplan Nr. 3 «Alte Aare-Nord», Uferschutzzone, Sektor c. Schutzzone: Auenschutzgebiet von nationaler Bedeutung. Ausnahmen: – Bauen innerhalb der Uferschutzzone (Art. 6 Abs. 3 SFG) – Unterschreiten des Waldabstandes (Art. 25 KWaG) Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Schwadernau, Hauptstrasse 52, 2556 Schwadernau. Einsprachefrist: bis und mit 17. Dezember 2010. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, 2560 Nidau, einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Nidau, 3. November 2010 Su4502 Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

006.640290

Schwadernau Fachstelle für Altersfragen Infozyt/Sprechstunden Ort: Gemeindeverwaltung, Sitzungszimmer Parterre, Mittwoch, 24. November 2010, 14.00 bis 14.45 Uhr Wohnformen im zweiten Lebensabschnitt Sie erhalten Informationen zu verschiedenen altersgerechten Wohnformen. Barbara Maibach, Beauftragte für Altersfragen. Unter dem Motto «Leben im Alter – informiert sein und eigenständig bleiben» ist Infozyt eine Informationsveranstaltung, die allen Interes-

Samstag, 4. Dezember 2010, von 9.00 bis 12.00 Uhr, Büro Gemeindepräsident, 1. Stock. Gemeindeverwaltung Studen

St4502 006.640292

Aus dem Gemeinderat Winterdienstkonzept Der Gemeinderat hat auf den Winterdienst 2011/2012 ein Winterdienstkonzept in Kraft gesetzt. Der Winterdienst 2010/2011 erfolgt jedoch bereits soweit möglich nach dem neu vorliegenden Konzept. Mit dem neuen Winterdienstkonzept wird der Winterdienst auf den Gemeindestrassen der Gemeinde Studen geregelt. Der Winterdienst soll sich nach den finanziellen, technischen und personellen Möglichkeiten richten. Die Strassenverkehrsteilnehmer haben dies zu berücksichtigen und ihre Fahrweise den jeweiligen Gegebenheiten anzupassen, da es im Winter nicht möglich ist, das gesamte Strassennetz während 24 Stunden zu überwachen und in einem einwandfreien Zustand zu halten. St4503

Bau- und Gewässerschutzpublikation Gesuchsteller: Weiss Thomas + Satoko, Busswilstrasse 10, 3250 Lyss. Projektverfasser: Kaufmann Planungs GmbH, Wydengasse 7C, 2557 Studen. Bauvorhaben: –  Allg. Umschreibung und Zweckbestimmung –  Neubau Einfamilienhaus mit Doppelgarage Standort/Parzelle/Nutzungszone/Koordinaten: Grabenstrasse 24, Parzelle Nr. 1094, WG 3 Koordinaten 589750/217930. Vorgesehene Gewässerschutzmassnahmen: Anschluss des anfallenden Schmutzwassers an die Gemeindekanalisation. Versickerung des anfallenden Regenabwassers, Zone A. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Studen. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 13. Dezember 2010. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel innerhalb der Auflagefrist einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Anzahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Studen, 5. November 2010 Bauverwaltung Studen

St4504 006.640457

Studen Fachstelle für Altersfragen Infozyt/Sprechstunden Ort: Gemeindeverwaltung, Sitzungszimmer 1. Stock Donnerstag, 2. Dezember 2010, 14 bis 14.45 Uhr Wohnformen im zweiten Lebensabschnitt Sie erhalten Informationen zu verschiedenen altersgerechten Wohnformen. Barbara Maibach, Beauftragte für Altersfragen. Unter dem Motto «Leben im Alter – informiert sein und eigenständig bleiben» ist Infozyt eine Informationsveranstaltung, die allen Interessierten offen steht und den gegenseitigen Erfahrungsaustausch unterstützt. Im Anschluss stehen Sprechstunden zur Verfügung. Sie erhalten kostenlos Informationen zu persön- lichen Fragen rund ums Alter. Sprechstunde: 14.45 bis 15.30 Uhr Kontakt: Barbara Maibach, Beauftragte für Altersfragen, Tel. 032 372 18 28 Studen, im November 2010

St4505 006.640515

Sutz-Lattrigen

Baupublikation Gesuchsteller: Ueli Vetsch, Gaicht 18, 2513 Twann. Projektverfasser: Löffel + Bänziger AG, Christen Hanspeter, Architekten HTL, Werkstrasse 36, 3250 Lyss. Bauvorhaben: Einbau zweite Wohnung und Neuinstallation WC-Anlage bestehende Wohnung. Es wird auf die Baugesuchsakten verwiesen. Parzelle und Standort: Parzelle 1672, Gaicht 18, 2513 Twann. Koordinaten: 217.550/579.400. Nutzungszone/Überbauungsordnung: Landwirtschaftszone. Beanspruchte Ausnahmen: Keine. Auflage- und Einsprachestelle: Gemeindeschreiberei Twann-Tüscherz, Moos 11, Postfach 16, 2513 Twann während der Schalteröffnungszeiten im Gemeindehaus Twann. Auflage- und Einsprachefrist: 13. Dezember 2010. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel innerhalb der Auflagefrist an die Gemeindeschreiberei Twann-Tüscherz einzureichen. Einwohnergemeinde Twann-Tüscherz Gemeindeschreiberei TwTü4502

006.640454

Walperswil Ordentliche Burgergemeindeversammlung

Primarschule

Ferienordnung 2011/2012 Winterferien 2010/11 Sa, 25. Dezember 2010 bis So, 16. Januar 2011 Sportferien 2011 Die Sportferienwoche wurde an die Winterferien angehängt. Frühlingsferien 2011 Sa, 2. April 2011, bis Ostermontag, 25. April 2011 Sommerferien 2011 Sa, 9. Juli 2011, bis So 14. August 2011 Herbstferien 2011 Sa, 24. September 2011, bis So, 16. Oktober 2011 Winterferien 2011/12 Sa, 24. Dezember 2011, bis So, 15. Januar 2012 Sportferien 2012 Sa, 25. Februar 2012, bis So, 4. März 2012 Frühlingsferien 2012 Karfreitag, 6. April 2012, bis So, 22. April 2012 Sommerferien 2012 Sa, 7. Juli 2012, bis So 12. August 2012 Die Daten enthalten den ersten und letzten vollen Ferientag. Schulschluss ist jeweils am Vortag nach Stundenplan (Ausnahmen: Immer vor den Sommerferien und im Jahr 2010 vor den Winterferien ist Schulschluss am Freitagmittag). Ebenfalls wird der Freitag nach Auffahrt schulfrei sein (Auffahrtsbrücken: Do, 2. Juni 2011 bis So, 5. Juni 2011 und Do, 17. Mai 2012 bis So, 20. Mai 2012). Regelmässigkeit der kantonalen Ferienordnung: Frühlingsferien: Wochen 15 und 16 Sommerferien: Wochen 28 bis 32 Herbstferien: Wochen 39 bis 41 Winterferien: Wochen 52 und 1 Der kantonale Ferienplan richtet sich nach den DIN-Wochen. Hat ein Jahr 53 Wochen, gilt: Winterferien: Wochen 53 und 1 Sommerferien: Wochen 27 bis 32 im Jahr danach (6 Wochen statt 5) Die restlichen zwei Ferienwochen können wir im Schulverband selber festlegen. Änderungen infolge ausserordentlicher Umstände bleiben vorbehalten. SL4501 006.640289

Twann-Tüscherz Ordentliche Burgergemeindeversammlung Freitag, 10. Dezember, 20.15 Uhr im Haus des Bielersee Weines, Twann.

Traktanden 1. Protokoll der Burgerversammlung vom 20. Mai 2010 2. a) Voranschlag 2011/Finanzplan b) Festsetzung des Baulandpreises c) Festsetzung der Barentschädigung 3. Orientierungen 4. Verschiedenes Burgerinnen und Burger die am 31. Dezember 2010 das 24. Altersjahr zurückgelegt, sowie durch Heirat oder Zuzug in der Gemeinde Walperswil Wohnsitz haben und die burgerliche Nutzung beanspruchen wollen, möchten sich schriftlich bis am 31. Dezember 2010, bei der Burgergemeinde Walperswil, Waldweg 4, anmelden. Das Protokoll liegt spätestens sieben Tage nach der Versammlung, während 30 Tagen im 1. Stock der Gemeindeverwaltung Walperswil, während der Bürozeiten der Einwohnergemeinde öffentlich auf. Walperswil, 26. Oktober 2010 Der Burgerrat

Wa4501 006.640458

Kirchgemeinden Reformierte Kirchgemeinde Pilgerweg Bielersee Twann Tüscherz Ligerz

Ordentliche Kirchgemeindeversammlung von der reformierten Kirchgemeinde Pilgerweg Bielersee Freitag, 10. Dezember 2010, um 20.15 Uhr, Kirche Twann Traktanden 1. Protokoll der KG-Versammlung Pilgerweg Bielersee vom 13. Juni 2010 2. Nachkreditbeschluss zum Kreditbeschluss vom 15. Mai 2009 der KG Twann und Tüscherz-Alfermée zur Heizungssanierung der Kirche Twann (Gesamtsumme: Fr. 140 000.–) 3.  Budget 2011 4. Wahlen • Präsidium ab 1. Januar 2011 • Kirchgemeinderatsmitglieder 5.  Orientierungen 6.  Verschiedenes Die Unterlagen zu den Traktanden 1, 2 und 3 (einsehbar auch unter www.kirche-pilgerwegbielersee.ch) liegen ab dem 10. November zur Einsichtnahme in der Gemeindeschreiberei Ligerz sowie in der Kirche Twann auf.

Traktanden: 1.  Budget Voranschlag 2011 2.  Vorstellung Projekt Blockhaus 3.  Verschiedenes/Orientierungen Ab 14. Dezember 2009 liegt das Protokoll auf dem Büro der Einwohnergemeinde während 30 Tagen öffentlich auf. Burgerrat Twann

Dienstag, 7. Dezember 2010, 20.00 Uhr im Gewölbekeller.

TwTü4501 006.640248

Wir laden alle Stimmberechtigten und Gäste freundlich zur Teilnahme ein. Twann-Tüscherz, Ligerz, 25. Oktober 2010 Der Kirchgemeinderat Ki4501 006.640283


Region Seeland Einladung zur ordentlichen Abgeordnetenversammlung des Gemeindeverbandes Seelandheim Worben Dienstag, 7. Dezember 2010, 17.00 Uhr im Saal des Seelandheims Worben. Traktanden 1.  Wahl der Stimmenzähler/-innen 2. Protokoll des ausserordentlichen Abgeord- netenversammlung vom 30. September 2010 3.  Wahl Vorstand: a) Wiederwahl der Mitglieder  b) Wahl von Frau Marianne Schenk, Schüpfen, Operationsfachfrau, Gemeinderätin und Grossrätin seit 1. Juni 2010; anstelle von Beatrice Simon, Regierungsrätin 3.  c) Wahl Präsident/Präsidentin 4. Bauabrechnungen a) Genehmigung Bauabrechnung Sunnehus  b) Genehmigung Bericht Bauabrechnung Tilo der GEF 5. Ersatzneubau Zelgli/Höfe I Demenzzentrum a) Genehmigung Bauprojekt  b) K reditgenehmigung 28 Mio.; Kompetenzerteilung an den Vorstand zur Mittelbeschaffung und Arbeitsvergabe 6. Voranschlag und Arbeitsprogramm 2011 a) Sonvilier – Heim – Landwirtschaft 3.  b) Worben –Heim – Alterswohnungen  – Personalwohnungen  – Landwirtschaft 7. Orientierungen Stand Projekt Gesamtsanierung  Pré-aux-Bœufs 8.  Verschiedenes Der Vorstand

RS4501 006.640182

Kanton

Weiterbildungskurse Inforama 2105 Unfallverhütung und Brandschutz für Angebote auf dem Bauernhof (Der Gast möchte die nötige Sicherheit) Anbieterbetriebe, 10. Dezember 2010, 9.00 bis 16.00 Uhr   Anmeldetermin: 19. November 2010 2114 Fachtagung für Direktvermarkter (mit gutem Marketing mehr verkaufen) Im Süden der Stadt Bern   29. November 2010, 9.00 bis 16.00 Uhr  Anmeldetermin: 15. November 2010 3504 Enthornung und Kastration bei Kälbern mit Schmerzausschaltung Inforama Rütti, 3052 Rütti  2. Dezember 2010, 13.30 bis 16.30 Uhr Anmeldetermin: 18. November 2010 Anmeldungen bitte an folgende Adresse: Inforama Waldhof, Kurssekretariat, 4900 Langenthal, Tel. 062 916 01 01 E-Mail: inforama.waldhof@vol.be.ch www.inforama.ch Dort erhalten Sie auch weitere Informationen sowie zusätzliche Kursprogramme. KT4502

Amt für Migration und Perso- nenstand des Kantons Bern Pass- und Identitätskartendienst Am Freitag, den 19. November 2010, wird für die Mitarbeitenden des Pass- und Identitätskartendienstes des Kantons Bern eine Weiterbildungsveranstaltung durchgeführt. Aus diesem Grund werden die Öffnungszeiten wie folgt angepasst: Öffnungszeiten Freitag, 19. November 2010: –  Ausweiszentren Bern (inkl. Notpassstelle), Ausweiszentrum Biel, Ausweiszentrum Thun und Reservationszentrale   8 bis 12 Uhr (nachmittags geschlossen) –  Die anderen Ausweiszentren sind regulär  geöffnet. Öffnungszeiten Samstag, 20. November 2010: –  Ausweiszentren Bern (inkl. Notpassstelle) und Ausweiszentrum Biel   8.30 bis 13 Uhr –  Die anderen Ausweiszentren und die Reser-  vationszentrale sind geschlossen.

Für die Beantragung eines Passes oder einer  Identitätskarte ist vorgängig eine Anmeldung  mit Terminvereinbarung nötig. Sie können  diese telefonisch unter 031 635 40 00 (Montag bis Freitag, 8 bis 12 und 13 bis 17 Uhr) oder per  Internet unter www.schweizerpass.ch aufgeben. In Notfällen kann der provisorische Pass direkt bei der Notpassstelle in Bern beantragt werden. Weitere Informationen finden Sie unter  www.be.ch/pass. Wir danken für Ihr Verständnis.

system ist Ihnen vertraut und Sie bringen gute Kenntnisse und ausgewiesene Weiterbildungen in den Bereichen Unterrichts-, Schul- und Orga-  nisationsentwicklung mit. Zu Ihren Stärken zählen Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Verhandlungsgeschick und die Bereitschaft, Verantwortung  zu übernehmen. Bei den herausfordernden und selbstständigen Aufgaben kommt Ihnen die erworbene Führungserfahrung zugute. Sprachen: Deutsch; gute mündliche Französischkenntnisse werden vorausgesetzt.

KT4504

Hagneck, Lüscherz und Täuffelen Wasserkraftwerk Hagneck Baubewilligung mit Umwelt- verträglichkeitsprüfung 2. Stufe und Rodungsbewilligung Gesuchstellerin: Bielersee Kraftwerke AG BIK, Gottstattstrasse 4, 2504 Biel. Projektverfasserin: BKW FMB Energie AG, Viktoriaplatz 2, 3000 Bern 25. Gesuch/Vorhaben: Neubau des Wasserkraftwerkes mit Wehranlage, Zentrale und Wehrbrücke im Hagneckkanal mit Schiffstransportrampe linksufrig. Brücke über den bestehenden Oberwasserkanal (mit Verlängerung Werkzufahrt), Umgehungsgerinne (Fischpass), Umgestaltung des bestehenden Unterwasserkanals. Das alte Kraftwerk bleibt mit einer Turbine weiterhin in Betrieb. Abbruch des bestehenden Wehres im Hagneckkanal. Die Besucherlenkung im Auengebiet ist nicht  Gegenstand dieses Verfahrens. Standort der Anlagen: Hagneck: ParzellenNr. 19, 48, 49; Täuffelen: Parzelle-Nr. 104; Lüscherz: Parzelle Nr. 36. Kraftwerkszone/Landwirtschaftszone. Beanspruchte Ausnahmen: –  Bauen ausserhalb der Bauzonen nach  Art. 24 RPG –  Bauten innerhalb des Gewässerabstandes  nach Art. 48 WBG –  Ausnahmebewilligungen nach Art. 7, 20 und 22 NHG –  Ausnahmebewilligung nach Art. 4 und 5 AuenV –  Rodung nach Art. 5 WaG –  Kleinbaute im Wald, Bauen in Waldnähe Es wird auf die Gesuchsakten, mit Umweltverträglichkeitsbericht, und die aufgestellten Profile verwiesen. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 13. Dezember 2010 (Poststempel). Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltungen Hagneck, Lüscherz und Täuffelen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sowie  allfällige Begehren um Lastenausgleich (Art. 30 Baugesetz) sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet, im Doppel bei den  Einsprachestellen einzureichen.   Lastenausgleichsansprüche, die innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Baugesetz). Bern, 8. November 2010 KT4505 AWA Amt für Wasser und Abfall des Kantons Bern

Karriere ist. Beim Kanton Bern. Die Erziehungsdirektion schafft optimale Rahmenbedingungen, damit Lehrpersonen auf allen Stufen sowie Kulturschaffende und -vermittelnde eine qualitativ gute, ganzheitliche Bildung und Kultur verwirklichen können. Innerhalb des Amtes für Kindergarten, Volksschule und Beratung sorgt die Fachstelle Kindergarten-und Schulaufsicht deutsch mit vier dezentralen Schulinspektoraten in den Regionen dafür, dass die kantonalen Vorgaben einheitlich umgesetzt werden. Für das Regionale Schulinspektorat Biel-Seeland mit Sitz in Biel suchen wir per 1. Februar 2011 oder nach A bsprache eine/einen

Schulinspektorin Schulinspektor 100% Aufgaben Sie übernehmen ein vielfältiges und interessantes Aufgabengebiet. Zu Ihren Tätigkeiten zählen insbesondere die Aufsicht über die Gemeinden und ihre Kindergärten und Volksschulen bei der Umsetzung der Gesetzgebung und der Lehrpläne, die Unterstützung der Gemeindebehörden und Schulleitungen in ihrem Bemühen um eine gute Schulqualität sowie die Beratung derselben in strukturellen, administrativen, personellen und pädagogischen Bereichen. Zudem stehen Sie für die Mitarbeit in Gremien, Arbeitsgruppen und Projekten des Kantons zur Verfügung. Anforderungen Sie verfügen über eine pädagogische Ausbildung und Unterrichtserfahrung. Das bernische Schul-

Wir bieten Wir bieten eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit Jahresarbeitszeit. Bewerbungen von Kandidatinnen sind besonders erwünscht,  da die Erziehungsdirektion eine Erhöhung des Frauenanteils in Kaderpositionen anstrebt. Arbeitsort: Biel Wollen Sie vorankommen? Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Erwin Sommer, Leiter der Fachstelle Schulaufsicht deutsch im Amt für Kindergarten, Volksschule und Beratung, Tel. 031 633 83 54. Um eine objektive und einheitliche Beurteilung der Bewerbungen vornehmen zu können, bitten wir um Zustellung der vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien,  Diplome, Weiterbildungsnachweise usw.) bis am 3. Dezember 2010 auf dem Postweg an folgende Adresse: Erziehungsdirektion des Kantons Bern Generalsekretariat Administration und operativer Support Kennziffer 315.17/10 Sulgeneckstrasse 70 3005 Bern. KT4501 Homepage: www.erz.be.ch Weitere Stellenangebote finden Sie unter www.be.ch/jobs.

Perspektiven Beim Kanton Bern. Die Erziehungsdirektion schafft optimale Rahmenbedingungen, damit Lehrpersonen, Berufsbildende, Dozierende sowie Kulturschaffende und -vermittelnde eine qualitativ gute, ganzheitliche und menschliche Bildung und Kultur verwirklichen können. Das Amt für zentrale Dienste (AZD) ist als interner Dienstleister zuständig für finanzielle, per-  sonelle und organisatorische Geschäfte sowie  Informatikaufgaben. Das AZD kümmert sich um die Anstellungen und die Gehälter der Lehrkräfte sowie des Verwaltungspersonals der Erziehungsdirektion. Im Weiteren betreut es das Stipendienwesen und ist für die technische Infrastruktur und für den Hausdienst verantwortlich. Die  Abteilung Finanzdienstleistungen unterstützt  die Ämter der ERZ bei der Erfüllung ihrer Auf-  gaben im finanziellen Bereich. Per 1. März 2011 oder nach Vereinbarung suchen wir einen/eine

Teamleiter/-in Rechnungswesen, 80 bis 100% Aufgaben Sie führen das Team Leitung Rechnungswesen in personeller, fachlicher und organisatorischer Sicht. In Zusammenarbeit mit den verantwort-  lichen Führungspersonen der Ämter werden der Voranschlag, der Aufgaben-und Finanzplan und die Hochrechnung erstellt. Sie leiten zusammen mit Ihrem Team selbstständig die Prozesse betreffend Monats- und Jahresabschluss und koordinieren die Erstellung der notwendigen Belege. Weiter gehören die Debitoren- und Kreditoren-  buchhaltung sowie das Kreditmanagement zu  Ihrem Aufgabengebiet. Die Ihnen anvertrauten Ämter unterstützen Sie durch aktives Mitdenken und Handeln in allen operativen Belangen. Anforderungen Sie verfügen über eine kaufm. Grundausbildung und Weiterbildung als Sachbearbeiterin/Sach-  bearbeiter Finanz-und Rechnungswesen. Sie sind in Ausbildung zur/zum Fachmann/-frau Finanzund Rechnungswesen oder sind bereit diese in Angriff zu nehmen. Im Weiteren verfügen Sie über Erfahrung in der Führung von Kostenrechnungen und fundierte Informatikkenntnisse.  Wir wenden uns an eine Person, die gerne selbstständig arbeitet und Verantwortung übernimmt. Sie sind motiviert, engagiert, belastbar und  kundenorientiert. Ihr unternehmerisches Denken und Handeln und Ihr exaktes Arbeiten über-  zeugt uns. Wir bieten Wir bieten Ihnen eine vielseitige, herausfor-  dernde und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hoher Selbstständigkeit im Bildungs- und Kul-  turbereich. Suchen Sie eine neue Perspektive? Markus Nydegger, Leiter Amt für zentrale Dienste, Tel. 031 633 84 10, E-Mail markus.nydegger@ erz.be.ch, beantwortet Ihnen gerne offene Fragen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens am 17. November 2010 (eintreffend) per Post an: Erziehungsdirek-  tion des Kantons Bern, Generalsekretariat/PMV, Administration und operativer Support, Kenn-  ziffer 311.12/10 Sulgeneckstrasse 70, 3005 Bern.  KT4503 Weitere Stellenangebote finden Sie unter www.be.ch/jobs. Homepage: www.erz.be.ch.

Steuermänner und Steuerfrauen sind gefragt! Was machten wir wohl mit unseren 600 000  Steuererklärungen, würden nicht 800 motivierte und engagierte Frauen und Männer im Kanton Bern diese mit einem modernen elektronischen Verarbeitungssystem überprüfen und verarbeiten? Unser Stellenangebot ist ebenso breitgefächert und vielseitig wie unsere Arbeit. Diese leisten wir im Rahmen von Jahresarbeitszeit. Das bedeutet ein Höchstmass an individueller Gestaltung von Beruf und Freizeit. Interessiert? Dann hätten wir für Sie in der  Steuerverwaltung des Kantons Bern, Abteilung Veranlagungsunterstützung per 1. Januar 2011 oder nach Vereinbarung einen Job als

Sachbearbeiter/in Quellensteuer, 100% (befristet) Aufgaben Zusammen mit rund acht Mitarbeitenden in der Abteilung Veranlagungsunterstützung im Bereich Quellensteuer sind Sie zuständig für die bürgerfreundliche, zeitgerechte, praxis- und gesetzeskonforme Umsetzung für die Besteuerung an der Quelle im Kanton Bern. Dabei sind Sie  Ansprechperson für die Städte Thun, Biel und Bern sowie für die quellenbesteuerten Personen und die Schuldnerinnen und Schuldner der  steuerbaren Leistung. Sie haben Freude am mündlichen und schriftlichen Kontakt mit internen und externen Stellen sowie Bürgerinnen  und Bürgern. Sie erledigen die Korrespondenz und weitere administrative Arbeiten im Zusammenhang mit den Ihnen zugeteilten Aufgaben selbstständig. Anforderungen Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung  zur Kauffrau/zum Kaufmann (eidg. FA) mit und haben bereits erste Erfahrungen im Steuerwesen gemacht. Die selbstständige Arbeit in einem Team und der Umgang mit Zahlen bereiten Ihnen Freude. Sie zeichnen sich durch eine präzise  und engagierte Arbeitsweise aus, sind motiviert und zeigen Verhandlungsgeschick. Sie erkennen Prioritäten, erledigen Ihre Arbeit auch in hek-  tischen Zeiten effizient und setzen sich engagiert ein.

Ärzte

Wir bieten Sie profitieren von fortschrittlichen Anstellungsbedingungen (Jahresarbeitszeit) und einer modernen Infrastruktur. Für diese herausfordernde Tätigkeit werden Sie sorgfältig eingearbeitet  und laufend geschult. Die Stelle ist auf ein Jahr befristet.

Kirchenzettel

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Foto bis am 19. November 2010 an die Steuerverwaltung des Kantons Bern, Abteilung Personal,  Ref.-Nr. 26541, Postfach 8334, 3001 Bern. Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Mathias Brüsehaber, Bereichsleiter der Abteilung Quellensteuer, Tel. 031 633 62 78. KT4507

Stellen

Immobilien Diverses

pikettdienst nidau / service de piquet Nidau Gas/Wasser / Gaz/Eau:

032 326 27 27 Elektrizität BKW / Électricité FMB:

0844 121 175


Evangelisch-reformierte Landeskirche Woche vom 12. bis 18. November Bürglen www.buerglen-be.ch Bestattungen vom 15. bis 19. November 2010 Pfr. Hans Ulrich Germann, Tel. 032 373 42 88 • Freitag, Kirchgemeindehaus Brügg, 10.00 bis 12.00 Annahme von Paketen für die Aktion «Weihnachten im Schuhkarton» • Samstag, Schulhaus Schwadernau 9.00 KUW I Vorbereitung Familiengottesdienst (nur für Angemeldete) Franco Pedrotti und Team • S onntag, Schulhaus Schwadernau 10.00 Familiengottesdienst; Franco Pedrotti und Team • Sonntag, Kirche Bürglen, Aegerten 10.00 Gottesdienst mit Taufe Pfarrerin Christine Maurer Lesung: Psalm 8. Predigt: «Di grossi Hoffnig.» Lieder: 557/181/8/700/349 Kollekte: Christliche Ostmission • Montag, Kirchgemeindehaus Brügg 20.00 Gebet • Dienstag, Pfarrstöckli Aegerten 9.00 Literaturzirkel • Kirchgemeindehaus Brügg 9.15 MUKI-Treff •M  ittwoch, Kirche Bürglen, Aegerten 8.00 Liturgisches Morgengebet Brügg

Nidau www.ref.ch/nidau Nidau, Ipsach, Port, Bellmund Pikettdienst, Tel. 032 332 20 66 NIDAU • Sonntag, 19.00 Abendfeier in der Kirche Nidau aus der Reihe «Wege wagen». Wege – rauf und runter. Gestaltet von: Martina Wiederkehr-Steffen, Texte; Christine Lüthi, Oboe; Françoise Matile, Orgel •D  imanche, 10.00, Culte et Sainte-Cène à l’église St-Erhard de Nidau avec pasteur M. Pedroli. • Dienstag, 8.45 bis 10.15 Kaffeetreff Renaissance im Lokal der Eisenbahnergenossenschaft.

Gottesdienste/Horaire des messes/ Orario delle messe

Ipsach, Zentrum • Sonntag, 9.30 Gottesdienst mit Pfarrerin I. Braunschweig • Donnerstag, 11.45 Gemeinsamer Mittagstisch im Restaurant Schlössli «Gemeinsam statt einsam».

Port, Matthäuszentrum •D  ienstag, 9.00 bis 11.00 Kaffee offen im Foyer •M  ittwoch, 9.00 bis 10.00 Bibelgesprächskreis

•M  ittwoch, 9.00 bis 11.00 Burgerstube: Elterntreff mit Kleinkindern

Bellmund

Pilgerweg Bielersee Aktuelle und ausführliche Informationen immer über: www.kirche-pilgerweg-bielersee.ch

• Sonntag, Gemeindehaus 10.00 Gottes • Donnerstag, 12.00 Pfarrsaal Twann: dienst; Pfr. Kaspar Schweizer Mittagstisch für Alleinstehende Text: 2. Korinther 5 «Unser irdisches Zelt» • Freitag, 8.15 Turmkapelle Ligerz: Studen Liturgisches Morgengebet 17.00 bis 18.00 Pfarrhausgarten Ligerz: • Montag, Kirchgemeinderaum Offenes Tischchen 14.00 Treff für Seniorinnen und Senioren • Samstag, Pfarrbüro Ligerz, Dorfgasse 1: Worben Morgen der 0ffenen Tür im Pfarrbüro Ligerz

Gottstatt Mehr unter www.gottstatt.ch • Freitag, KUW Kl. 5a (Kinder aus Safnern): Lager bis 14. November gemäss speziellem Programm 13.30 KUW Kl. 3b (Kinder aus Safnern): Unterricht im Kirchgemeindehaus Orpund 15.20 KUW Kl. 8b: Unterricht im Kirchgemeindehaus 16.15 Sonntagsschule Orpund 20.00 Locus Dei: Psalm 23 Zu diesem Abend sind alle herzlich willkommen! • Samstag, 14.00 CEVI-Jungschar: Besammlung hinter der Kirche 19.30 Splash!: Bibelsuppe • Sonntag, 9.30 Sonntagsschule Safnern im Schulhaus Räbli, Safnern 20.00 Abendgottesdienst in Safnern im Haus der Gemeindeverwaltung zum Thema «Verfolgt Christen». Musikalische Umrahmung: Instrumentalgruppe. Predigt: Pfr. W. Steube Text: 1. Korinther 12, 26 Lieder: 787, 1–4; 694, 1–2; 652, 1–2; 695, 1–3 Kollekte: CSI Abholdienst: Andreas Marti, Telefon 032 355 34 25 (Bitte bis Samstagabend anmelden. Herzlichen Dank) • Montag, 19.30 Exerzitien-Kurs im Kirchgemeindehaus • Dienstag, 15.30 KUW Kl. 7c: Unterricht im Kirchgemeindehaus 19.30 Sitzung Kirchgemeinderat 19.30 Probe Kirchenchor in der Kirche • Mittwoch, 9.00 Wort, Stille, Gesang im Kirchgemeindehaus (Kapitelsaal) 15.15 KUW Kl. 3a (Kinder aus Orpund/ Scheuren): Unterricht im Kirchgemeindehaus 18.00 KUW Kl. 3a (Kinder aus Orpund/ Scheuren): Abschlussfeier mit den Eltern in der Kirche Gottstatt 20.00 Vortragsreihe mit Pfr. W. Steube im Kirchgemeindehaus Orpund Thema «Die Liebe Gottes und das Leid des Menschen» • Donnerstag, 14.30 Seniorennachmittag im Kirchgemeindehaus Orpund Der dipl. Bibelerzähler Adrian Hofmann gestaltet diesen Nachmittag 15.30 KUW Kl. 7d: Unterricht im Sitzungszimmer

Kontakt Pfarramt, Tel. 032 396 11 35, E-Mail: stefan.dietrich@be.ref.ch

• Freitag, 6.30 bis 7.30 Morgengebet im Kirchgemeindehaus

•D  onnerstag, Restaurant Bahnhof 14.00 Männer-Senioren-Treff Markus Merz, Orpund: Der Nil. Ein Portrait. Und: Unterwegs mit Skizzenbuch und Kamera in fünf Kontinenten

•M  ittwoch, Restaurant «Bären» 14.00 Seniorentreff. Herr Silvano Solca, Gerolfingen, berichtet über die Berufsfischerei auf dem Bielersee

• Konfirmanden Donnerstag, 18. November, 16.30 bis 18.00 im Spycher

• Donnerstag, 14.00 bis 17.00 Jassen im Kirchgemeindehaus

•M  ittwoch, 14.00, Filmnachmittag im Kirchgemeindehaus

• Donnerstag, 13.30 bis 17.00 Jassen

• F reitag, Sääli des Pfarrhauses, Pestalozzi-Weg 9. 14.00 Kindergruppe Popcorn (ab 3 Jahren). Auskunft S. und U. von Känel, Tel. 032 384 30 26

•G  ottesdienst Sonntag, 14. November, 9.30; Leitung: Pfarrer Stefan Dietrich; Orgel: Marisa Flückiger; Mitwirkung der 5. Klasse KUW; anschliessend Apéro im Spycher; Fahrdienst von Bühl: Ruth Krebs-Jost, Tel. 032 381 12 03

Kath. Kirche Biel und Umgebung Eglise cath. Bienne et environs

• Mittwoch, Kirchgemeindehaus 15.00 Mittwochtreff: Gestaltung Amaryllistopf

Jens

Orgel: Lilian von Rohr; besinnliche und meditative Texte, Gesang und Gebet bei Kerzenschein

• Sonntag, 9.30 Kirche Ligerz: ErntedankGottesdienst mit Abendmahl. Mit Ursula Weingart (Orgel), René Burkhard (Klarinette), Thomas Stämpfli (Worte zum Weinjahr). Text: Lk 18, 9–14 (Die Sache mit dem Danken) • Dienstag, 6.00 Turmkapelle Ligerz: Morgensingen (ohne Leitung) 9.30 bis 11.00 Pfarrsaal Ligerz: Zwischenhalt im Unterdorf 14.30 bis 15.30 Pfarrsaal Twann: Seniorenturnen mit Elisabeth Romann • Mittwoch, Pfarrsaal Twann: KUW 3+. Proben für «Kinder singen Gospel». Mit Julia Keller, Daniel Infanger Vom 15. bis 20. November bleibt das Pfarramt Ligerz geschlossen. Pikettdienst in Notfällen: Pfr. Beat Allemand, Telefon 032 315 11 39

Samstag/Sonntag, 13./14. November

Abdankungsdienst: 14. bis 28. November Pfarrerin Mariette Schären, 032 396 11 44 29. November bis 19. Dezember Pfr. Cédric Rothacher, 032 396 29 54 • S amstag, 9.30 Morgengespräch im Kirchgemeindehaus: Bären, H. R. Weyrich erzählt über seine Begegnungen mit diesen imposanten Tieren • 1 6.00 bis 21.00 Gamer’s Event im katholischen Pfarreizentrum, Bodenweg 9 in Täuffelen. Verbringen Sie einen verspielten Abend zwischen Würfeln, Karten und einigen Überraschungen • S onntag, 9.30 Gottesdienst mit Abendmahl in Hermrigen Lieder: 71, 169, 700, 346 Lesung: Psalm 61 Predigttext: Mt 7, 7–11 Musik: Ursula Weingart, Klavier Gedanken: Yves Schilling, Praktikant/ Pfr. C.Rothacher •D  ienstag und Mittwoch, 14.30 Brigä und Adonette. Aufführung für Kinder in der Kirche

Walperswil/Bühl www.kirchenbezirk-aarberg.ch/ walperswil-buehl • Liturgischer Abendgottesdienst Freitag, 12. November, 20.00; Leitung: Pfarrer Stefan Dietrich;

Bitte nur anrufen, wenn Ihr Hausarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind. Die Ärzte der Region stellen Ihnen zu Ihrer Erleichterung bei Notfällen einen 24-Stunden-Service zur Verfügung mit folgender direkter Nummer: 0900 900 024. Der Anruf kostet Fr. 3.– pro Minute aus dem Festnetz (erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Arzt).

Biel, Nidau, Brügg, Lengnau, Pieterlen, Täuffelen, Ins, Erlach, Neuenstadt Falls der eigene Zahnarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind, kann der Notfalldienst mit der Tel.-Nr. 0900 903 903 (Fr. 3.–/Minute aus dem Festnetz (erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Zahnarzt) beansprucht werden.

Spitalzentrum

mehrsprachig

8.45

Bruder Klaus St-Nicolas Aebistrasse 86

mehrsprachig castellano

10.00 11.30

Christ-König deutsch 18.30 Christ-Roi kroatisch Geyisriedweg 31 MISSIONE ITALIANA Rue de Morat 50 italiano PIETERLEN Ök. Zentrum Kürzeweg 6

Tag und Nacht

10.15

Katholische Pfarrei Lyss (Marienkirche am Oberfeldweg 26) Samstag, 13. November 18.00 Familiengottesdienst 5. Klasse Eucharistiefeier mit Vikar S. Lippuner Sonntag, 14. November 9.00 Eucharistiefeier mit Vikar S. Lippuner 10.30 Santa Messa

Katholische Pfarrei Ins Täuffelen Ins, Marienkirche Sonntag, 14. November 10.15 Eucharistiefeier mit P. Urs Schenker Mittwoch, 17. November 9.00 Werktagsgottesdienst mit Dr. August Berz Täuffelen, Zentrum Peter und Paul Sonntag, 14. November 8.45 Eucharistiefeier mit P. Urs Schenker Donnerstag, 18. November 9.00 Werktagsgottesdienst mit Vikar Simon Lippuner

Sonntag, 9.45 Gottesdienst

Heilsarmee

Dufourstr. 46, 2502 Biel Tel. 032 345 13 79 Sonntag, 16.30 Gottesdienst mit Open Doors, anschliessend kanadisches Buffet

Evangelisches Gemeinschaftswerk Kapelle Biel, Jurastrasse 43 Sonntag, 9.30 Gottesdienst Predigt: Paul Jeremias und Jürg Weber zum Thema: «Verfolgte Christen». Kids-Treff, Ara-Treff, Kinderhüte.

Mennoniten-Gemeinde Brügg  oststrasse 3, 2555 Brügg P www.menno.ch/bruegg Auskunft: Tel. 032 373 54 39/032 322 92 59 Samstag, 20.00: Konzert «Alive» Gospel a capella Sonntag, 18.00: SonntagAbendGebet

Evangelische Mission Biel Christliches Zentrum

Alex.-Schöni-Strasse 28 2503 Biel So 9.15: Gottesdienst. Predigt Markus Schär. Kindergottesdienst, Kinderhort. Apéro. 11.15: Spätgottesdienst (ohne Kinderprogramm), Vitaminbar. Di 20.00: Gebetsabend. Infos: www.evangelischemissionbiel.ch

05.11 – 06.12.2010 Fr/Ve 12/11 20h30 Pablo Agüero, Argentinien/D/F 2008, 91’, Ov/f »» Argentinien nach der Militärdiktatur zu Beginn der 80er Jahre: Alba, gerade aus dem Gefängnis entlassen, nimmt ihren Sohn mit in ein abgelegenes Hippiedorf am Fuße der Anden.

AÑO BISIESTO (ANNéE BISSExTILE) Sa 13/11 20h30 Michael Rowe, Mexico 2010, 94’, Ov/f »» In Cannes als bestes Erstlingswerk ausgezeichnet. Porträt von Menschen in Grossstädten, die sich selbst und der Umwelt entfremdet sind. Laura a 25 ans. Elle est journaliste, célibataire et habite un petit appartement à Mexico. Après une longue série d’aventures sans lendemain, elle rencontre Arturo.

MI VIDA CON CARLOS

So/Di 14/11 18h00 Germán Berger Hertz, Chile/E/D 2009, 81’, Ov/f »» plats latino-américains servis entre les deux films

AGUA FRÍA DE MAR (L’eau froide de la mer) So/Di 14/11 20h30 Paz Fábrega, Costa Rica/F/E/NL/Mexico

BUENOS DIAS, SEGUIMOS EN GUERRA Mo/Lu 15/11 20h30 Anita Blumer, CH 2009, 55’, Ov/d Anschliessend:

LEBEN IN SEIFENBLASEN

(Vivir en Burbujas) Nadine Lüchinger, CH 2009, 50’, Ov/d »» Zwei Schweizer Filmemacherinnen setzten sich mit Krieg und Reichtum in lateinamerikanischen Ländern auseinander. 6-640325/K www.pasquart.ch filmpodium.biel@datacomm.ch Seevorstadt 73 Faubourg du Lac T 032 322 71 01

ÄRZTE

18.00

17.00

deutsch

Notfalldienste

Nur wenn Hausarzt nicht erreichbar.

Pianostrasse 47, Biel, w ww.fmgbiel.ch Auskunft: Tel. 032 341 59 16

www.kg-taeuffelen.ch

SALAMANDRA

St. Maria Ste-Marie Juravorstadt 47

www.kirche-sutz-lattrigen.ch

Täuffelen

Ärztlicher und kinderärztlicher Dienst

Der Notfalldienst ist bar zu bezahlen. Sa So/di/do Nach 20 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ist zusätzlich zur Behandlung deutsch 17.00 ein Zuschlag zu entrichten. français 17.00 portugiesisch 18.00

Freie Missionsgemeinde

• Donnerstag, 19.00 im Pfarrstübli: Sitzung des Kirchgemeinderates

FILMAR EN AMÉRICA LATINA

Zahnärztlicher Notfalldienst für Erwachsene und Kinder

Sutz-Lattrigen • Sonntag Kirche Sutz: Kein Gottesdienst. Bitte die Angebote der Nachbarkirchgemeinden beachten

Region Biel mit Gemeinden Biel, Orpund, Scheuren, Schwadernau, Aegerten, Brügg, Nidau, Port, Bellmund, Jens, Studen, Ipsach

0900 900 024 Fr. 3.–/Minute aus dem Festnetz (Erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Arzt)

APOTHEKEN

0842 24 24 24 (Ortstarif) Samstag geöffnet: 16.00 bis 18.30 Uhr Sonntag geöffnet: 10.00 bis 12.30 Uhr und 16.00 bis 18.30 Uhr. Die Notfallapotheke ist an jeder Apotheke angeschrieben.

ORGANISATIONEN IM AMT NIDAU SPITEX AareBielersee Stützpunkt Nidau

032 332 97 97

Stützpunkt Port

032 332 97 97

Stützpunkt Safnern

032 332 97 97

Stützpunkt Twann

032 332 97 97

SPITEX Bürglen

032 373 38 88

SPITEX Seeland Stützpunkt Walperswil

032 396 47 40

Nidau

Bellmund, Ipsach, Port, Sutz-Lattrigen

Orpund, Meinisberg, Safnern, Scheuren Ligerz, Tüscherz-Alfermée, Twann Aegerten, Brügg, Jens, Merzligen, Schwadernau, Studen, Worben

Bühl, Epsach, Gerolfingen, Hagneck, Hermrigen, Mörigen, Täuffelen, Walperswil

Tierarzt Notfalldienst (Kleintiere) Biel und Umgebung

AMBULANZ

Falls der eigene Tierarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind, kann der Notfalldienst mit der Tel.-Nr. 0900 099 990 (Fr. 2.–/Minute aus dem Festnetz) beansprucht werden, keine Permanence.

032 391 88 88 S P I TA L A A R B E R G

Der Notfalldienst ist BAR zu bezahlen. Zusätzlich zur Behandlung ist ein Zuschlag zu entrichten.

Sanitätsnotruf 144 oder 032 325 15 50 Feuerwehrnotruf 118 Notfalldienst der Region Twann, Ligerz, Tüscherz-Alfermée, L’Entre-Deux Lacs Tel.-Nr. 0900 501 501 (Fr. 2.–/Minute aus dem Festnetz)

006.629336

Ärztlicher Notfalldienst Region Lyss (Worben) Region Aarberg Region Erlach-Ins-Täuffelen Region Büren (inkl. Safnern) Falls Ihr Hausarzt nicht erreichbar ist, wählen Sie Tel.-Nr. 0900 144 111 (1.50 Fr./Minute aus dem Festnetz. Mit Natel easy nicht erreichbar) Hausarzt Notfall Seeland

Brocki Seeland Bielstrasse 22 3250 Lyss

• Gratisabholung • Räumung • Ankauf Antikes • Entsorgung Ausstellung: Di. – Fr. 09.00 – 11.30 Uhr 13.30 – 18.00 Uhr Sa. 09.00 – 16.00 Uhr

032 384 32 10

Bestattungsdienste Die ganzheitliche Art, Abschied zu nehmen

Ars Moriendi

006.625130

Kirchenzettel

Bestattungsdienste – Beratung - Begleitung Daniel Kallen, freischaffender Pfarrer Telefon 24/24h 078 806 19 98 www.arsmoriendi.ch / www.wegbegleitung.ch

Bestattungsdienste Pompes funèbres 24/24 h Onoranze funebri

B. Monbaron 032 365 99 88, 079 334 73 39

006.626189


006.636699

<wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hASie'-lk-/jkRlOy85%U3%9nDp%Sy</wm>

<wm>%4qwB+hgm%j/%EwPl%Ca+ANDJX%3x%c4=.C%7S+=HzEj%vT%N"e.7%LB+Z6ckcQD%UL%9tJ32wyQ%0d%O5H5F-AMdE/H-Cx-jDxwCahQP%Gg%l'p4%dh%DlL/ub%XmOmo-LUp3lO-ry-CqyKrIE/Z.YGQ%ow%'1fRm2%ra%/2r1nmSbfZb%0T9L4.=U%ZN%qkZ4FtJ0oO0%hK%iHh8WCbd2XVJ%MFtfu.7KU%JW%TxJ="OEibNoQ%0T%wPfs=o%QOHiK+1Jf+5N+nM%S3EH%Prsu+FGU2+X1Gv%3a%cdFOog%5e</wm>

Wir sind neun Julikätzchen und suchen ein gutes Zuhause mit Auslauf und ohne Strassenverkehr. Tel. 032 373 25 51, 078 765 67 41

bietet

günstigsten Prämien Schweiz !

Ihnen die

FLOHMARKT

HILDA KOBELT

12. bis 14. November 2010 Fr, 16–19 Uhr; Sa, 11–16 Uhr ; So, 11–15 Uhr Merzligenstrasse 20, 3274 Hermrigen (Schulhausareal) Kleider, Bücher, CDs, div. Küchenutensilien, Möbel, Elektrogeräte und vieles mehr.

032 331 23 43

* Prämienbeispiel für Erwachsenen über 26 Jahre (Tarifzone 2 Bern; ohne *Prämienbeispiel Unfall, Grundversicherung Hausarztmodel; Franchise Fr. 2’500.–) 006.640154

dddddddddddddddd

Winterschlaf für Ihr Bike!

LEASING

0,9 %

Test and Smile HONDA ACCORD

Ab CHF

WINTER-OPENING:

Freitag, 12. Nov. 10 ab 19 h Apéro 20 h Modeschau - Präsentation der Winter-Highlights Samstag, 13. Nov. 10 Winter-Opening mit vielen Schneesport-Neuheiten!

An beiden Tagen unser Gast: “Lucky Luke-Schneebar“ aus der Lenk! Wir freuen uns auf Sie! & Ski- wahl e t s s s Grö huh-Au c s ! i n Sk io Reg der

Kreuzweg-Kreisel Nidau / Ipsach

36 400.– netto

>> Kombi oder Limousine >> Premium-Ausstattung >> Hightech-Sicherheit

2. SKIBÖRSE: Sa, 20. Nov. 2010, 9 - 17h, Annahme ab sofort, keine Kleidung

<wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hn4Nz'-lk-/j3RlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

006.640371

der

006.640495

Hilda Kobelt

012.204882

Ihre Beraterin

KATZEN KATZEN KATZEN

<wm>%4qwB+hgm%j/%EwPl%Ca+ANDJX%3x%c4=.C%7S+=HzEj%vT%N"e.7%LB+Z6ckcQD%UL%9tJ32wyQ%0d%O5H5F-A'=WFH-Cx-jDgwCahQC%Gg%l'p4%dh%DlL/ub%XmOmo-Ltn5oO-ry-CqAKrIE/r.YGQ%ow%'1fRm2%ra%/2r1nmSbfZb%0TEnh.6TU%Q"%yPQgvGrdbmd%7q%R57YeaLEfW2r%ovLvx.Fzc%re%h6r1nmwRL"bX%dh%DlU/1b%Xmkc1+aeN+ol+Mo%iKjD%lIJ3+vu2+X1Gv%3a%cdFOog%5e</wm>

Wir überwintern Ihr Bike fachgerecht und führen den Frühjahrs-Check durch. Für Fr. 30.– pro Monat in unserer Einstellhalle. Dieses Angebot gilt für alle Marken. Abholen bis 30 km kostenlos.

3 JAHRE GARANTIE**

www.honda.ch

006.640209

Garage Schürch AG Gimmerz 55, 3283 Kallnach, Tel. 032 392 14 14 www.honda-schuerch.ch * Leasing (oder Prämie) gültig bis zum 31.12.2010 für die Modelle Accord Sedan und Accord Tourer 2009, solange der Vorrat reicht. Leasingbeispiel für den Accord Sedan 2.0i Elegance, 115 kW/156 PS, 1997 cm3, 4 Türen: Katalogpreis CHF 36 400.– netto (inkl. 7,6% MWST). Kalkulatorischer Restwert: 15 288.–. Bei einer freiwilligen 1. Leasingrate von 20% des Katalogpreises und einer Fahrleistung von 10 000 km/Jahr ergeben sich 48 monatliche Leasingraten zu CHF 306.–/Monat. Auf der Grundlage eines Zinssatzes von 0,9% (effektiver Zinssatz 0,9%) entspricht dies jährlichen Gesamtkosten von CHF 194.– (exkl. Amortisation und Versicherung des Leasingobjektes). Eine Leasingvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung der Konsumentin oder des Konsumenten führt. Gesamtverbrauch (80/1268/EWG) : 7,5 l/100 km. CO2-Emissionen gemischter Zyklus: 172 g/km (Durchschnitt aller Neuwagen: 188 g/km). Energieeffizienz-Kategorie: D. Abgebildetes Modell : Accord Sedan 2.4i Type S mit Karosserie-Kit und Sportinterieur, CHF 41 900.– netto. ** Neuwagengarantie: 3 Jahre oder 100 000 km.

Moto Kaufmann Lyss Südstrasse 3, Tel. 032 384 33 51 www.moto-kaufmann-lyss.ch www.ducatiseeland.ch

006.640512

Inserieren bringt Erfolg!

dddddddddddddddd

Rampenverkauf Ziegelei aarberg GRössteR spoRt & Fashion

Freitag

12. November

Samstag 13. November Sonntag 14. November

10 – 21 Uhr 10 – 17 Uhr 10 – 16 Uhr

BahnhoFstRasse 11

300

Fashionteile

2‘000 mUsteR schUhe & teXtil Erwachsene & Kids

Rabatt skijacke

400 paaR FReiZeitschUhe

Rabatt UnteRwäsche-set funktionell

Rabatt schlaFsack sierra

winteRjacke

skijacke

FReiZeitjacke

winteRjacke

statt 220.–

statt 350.–

statt 198.–

statt 109.–

RUnninGschUhe

tRekkinGschUhe

Damen & Herren

Damen, GORE-TEX

statt 180.–

statt 239.–

snowBoaRdBoots

RückenpRotektoR

skihelm

statt 269.–

statt 120.–

statt 160.–

Damen

Damen & Herren

nur 51.–

spoRttasche

nur 119.–

Sonntag Nachmittag

Daunenoptik mit Kapuze Damen S/M/L

nur 24.–

nur 38.–

zusätzliche statt 150.–

statt 100.–

statt 80.–

statt 70.–

skischUhe

skischUhe

ski

snowBoaRd-set

nur 84.–

Damen

statt 320.–

nur 215.–

laGeRliqUidation

nur 56.–

statt 149.–

nur 84.–

city-Bike

nur 28.–

Fischer RX2 inkl. Bindung

statt 690.–

nur 387.–

nur 32.–

emotion, Damen

SchlussRabatte

nur 62.–

nur 108.–

Damen & Herren

Damen

statt 529.–

nur 297.–

nur 151.–

nur 81.–

nur 108.–

 erfahrung aus über 100 Rampenverkäufen. neU auch in aarberg! Rampenverkauf Tournée-Partner:

Wir brauchen Platz im Lager:

200 Bikes zu sensationellen preisen!!

statt 1‘690.–

nur 990.–

Alle Artikel solange Vorrat / Zwischenverkauf vorbehalten

5-782454/RK


Unterhaltungsabend

ab 18.30 Uhr Spaghetti-Znacht

Samstag, 20. November 2010, Mehrzweckhalle Port

006.640258

20.00 Uhr

Konzert und Unterhaltung

Jugendmusik JUMP IN Musikgesellschaft Port Mädchenriege Port Kinderturnen Port Quatuor QdyssÊe Showgruppe Petticoat Tombola, Barbetrieb

006.640018

<wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hn4gUt-ik-/j3RlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

<wm>%Tr6K+ihN%l9%x6m8%QX+EMCs'%ya%zTv.Q%Rj+vt7xl%dS%Mo2.R%3K+WZzOzeC%g3%u=syc6Ie%wD%YGtG0-EfvA1Y-xa-lCh6QXieQ%1h%8fqT%Di%C839Fp%'NYNB-3=bLM'-yI-QrEJ/Hx9/.n1e%B6%fA4PNc%/X%9c/AbNjp4Wp%wSubO.ZArT%'b%s8'7EFHx3"x%jI%lujMfWK6g24H%pEta.=M6CD%5U%jX5dBnaOqLK2%6j%ZNTGdK%2n8hd+Z1Y+1"+p5%lI/x%N9Hj+wAhz+fEAD%I'%7CwnKi%1c</wm>

MG Kappelen-Werdt Leitung: Christoph Stadler

Brass Band Rapperswil-Wierezwil 10.00 Uhr Leitung: Roland FrĂśscher Mehrzweckhalle Kappelen

6-640352/RK

Jahreskonzert

Reformierte Kirchgemeinde Biel

DIE LICHTFLAMME frei nach Selma LagerlÜf. Fßr Kinder ab 4 bis 99 Jahren. Das Projekt steht allen offen, unabhängig von Religion & Konfession. Theater spielen, singen, tanzen, Stimmschulung, werken und lachen........

ROJA

JodlerchĂśrli Epsach

D ATENP L AN Datum

Kinder

Erwachsene

Bemerkungen

Samstag, 13.11.2010

09.30 â&#x20AC;&#x201C; 12.30 Uhr

09.30 â&#x20AC;&#x201C; 10.30 Uhr

Kirchgemeindehaus Blumenrain 24, Biel

Samstag, 20.11.2010

09.30 â&#x20AC;&#x201C; 12.30 Uhr

09.30 â&#x20AC;&#x201C; 10.30 Uhr

Samstag, 27.11.2010

09.30 â&#x20AC;&#x201C; 12.30 Uhr

09.30 â&#x20AC;&#x201C; 10.30 Uhr

Samstag, 04.12.2010

09.30 â&#x20AC;&#x201C; 12.30 Uhr

09.30 â&#x20AC;&#x201C; 10.30 Uhr

Samstag, 11.12.2010

09.30 â&#x20AC;&#x201C; 12.30 Uhr 15.00 â&#x20AC;&#x201C; ca. 22.00 Uhr

09.30 â&#x20AC;&#x201C; 10.30 Uhr 16.00 bis ca. 22.00 Uhr

Generalprobe Anschliessend: Essen und Spielbar

Mittwoch 15.12.2010

13.30 bis ca. 17.00 Uhr

Ca. 14.30 â&#x20AC;&#x201C; 17.00 Uhr

AuffĂźhrung fĂźr SeniorInnen in der Pauluskirche.

Samstag, 18.12.2010

09.30 â&#x20AC;&#x201C; 12.30 Uhr 15.30 Uhr â&#x20AC;&#x201C; 18.30 Uhr

16.00 Uhr 17.00 Uhr

Einsingen AuffĂźhrung in der Pauluskirche.

Anmeldungen und Infos: Pia Hadorn, 032 365 56 66 oder pia.hadorn@greenmail.ch

6-640372/K

Inserieren bringt Erfolg!

In der Mehrzweckhalle MĂśrigen Samstag, 13. November 2010, 20.00 Uhr KassenĂśffnung: 18.00 Uhr Eintritt: Fr. 12.â&#x20AC;&#x201C;

Facebook, Handys, Internet & Co Jugendliche treffen sich heute virtuell, tauschen sich aus und unterhalten sich via Blog, Chat, usw. â&#x20AC;˘ Doch wie funktioniert das? â&#x20AC;˘ Was muss beachtet werden? â&#x20AC;˘ Muss ich als Erwachsener Bescheid wissen? â&#x20AC;˘ Soll ich mein Kind kontrollieren?

Platzreservation täglich ab 19.30 Uhr Telefon 032 396 27 64 Mitwirkende: JK Schratte Hilferntal SchwyzerÜrgeliquartett Die Bßhlmanns JodlerchÜrli Epsach

ROJA bietet Informationsabende zum Umgang mit neuen Medien an: Ins:

Die JodlerkĂźche bietet Ihnen bereits ab 18.00 Uhr fritierte Fische und Pastetli an. www.jodlerchoerli-epsach.

Täuffelen: Erlach:

www.jodlerchoerli-epsach.ch

   

Regionale offene Jugendarbeit Täuffelen â&#x20AC;&#x201C; Ins â&#x20AC;&#x201C; Erlach

006.640468

Kosten: keine

Montag, 15.11.2010, 19 Uhr, altes Feuerwehrmagazin Montag, 22.11.2010, 19 Uhr, Aula OSZ Montag, 29.11.2010, 19 Uhr, Musiksaal (Amtshausgasse)

www.roja-jugendarbeit.ch info@roja-jugendarbeit.ch 032 313 47 61

005.784447

006.640252

Mehrzweckhalle Dorfzentrum IPSACH

Männerchor Ipsach

Konzert- und Theaterabend

    

Freitag, 19., Samstag, 20. und Sonntag, 21. November 2010 Freitag und Samstag: 18:00 Uhr Kassen- und SaalĂśffnung 19:00 bis 20:00 Uhr: Unterhaltung mit den â&#x20AC;&#x17E;Bielersee â&#x20AC;&#x201C; Buebeâ&#x20AC;&#x153; 18:30 bis 20.00 Uhr und ab 23:00 Uhr warme KĂźche, 20:00 Uhr: Liedervorträge des Männerchors anschliessend Lustspiel in 2 Akten â&#x20AC;&#x17E;Dâ&#x20AC;&#x2122;Tante Jutta vo â&#x20AC;Śâ&#x20AC;Śâ&#x20AC;? Tombola, Barbetrieb am Samstag ab ca. 23:00 Uhr: Tanz mit den ÂŤBielersee-BuebeÂť <wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hn4NWn-ik-/jkRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

<wm>%hICq+R7"%Ot%6C8Y%XW+woa/V%JZ%ThA.X%jk+AGS6O%Ei%obf.j%Kq+eQTmT'a%zK%=1/J4Cs'%Dx%NuGud-wUA29U-6Z-OaZCXWR'X%F7%YUyh%xR%aYKtv3%V"N"p-K1Lu81-Js-XIsrH56tH.MF'%pC%U0gl"4%HW%t4H0L"k3ge3%Di3Uh.4Pdt'%2B%HN2iDA9CqMC%P/%m1Pbc'yaTUz9%KDcnd.sLVdf%Gg%l'GDKbXYr3Jc%Zl%WMS1DJ%cb"iD+2gp+yM+IB%8HXv%MuW/+6Eh+cDd6%/2%iZxoyj%vg</wm>

XQP  DKU  7JT 8GTMCWH XQP #TDGKVGP CWU FGP #VGNKGTU .GDMWEJGP XGT\KGTGP 5EJOWEM JGTUVGNNGP -GT\GP \KGJGP )GOÂ&#x20AC;VNKEJG -CHHGGUVWDG

005.779011

NEU: Am Sonntag, 21. November 2010 um 14:00 Uhr: Familienvorstellung Fischessen ab 12:00 Uhr

z 2010 i e w h c S r Miste ann m l h Ăź B t n Ja schenmark

Samstag, 13. November 2010 von 8.00 bis 17.00 Uhr

Hir .00 Uhr im 5 1 is b 0 .0 11

Nostalgie-Karussell, Unterhalter Henry Brun, Drehorgelmann

Zwiebelkuchen, Fisch-Filets, frisches Ofenbrot und viele weitere Spezialitäten.

6-639918/K

85 Marktstände vom Hirschenkreisel bis zur Kreuzbrßcke. Die Strasse bleibt ab 06.00 bis 18.00 Uhr gesperrt.


Sicher durch den Winter!

Garage Clero AG Hauptstrasse 25a 2556 Scheuren Tel. 032 355 37 37 www.garageclero.ch

GARAGE S. + J. MORROS

Mettstrasse 99b Route de Mâche 2504 Biel-Bienne Telefon 032 365 45 78 Telefax 032 365 45 60 Natel 079 250 36 24

Der Herbst erwartet Sie mit offenen Türen.

37 Jahre

FORD OPEN DOORS VOM 11.11.-13.11.2010 Erleben Sie den neuen C-MAX und den neuen Grand C-MAX auf einer Probefahrt an unserer Herbstausstellung und profitieren Sie von unseren attraktiven und Tiefzinsleasing-Angeboten. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt aktuell bei uns

Winterkontrolle: Niveau kontrollieren, Frostschutz, Batterie, Licht, Scheibenwischer, Türgummi + Schlösser mit Silikon schmieren inkl. GRATIS 4 Winterräder montieren Fr. 49.–

DIE NEUEN C-MAX MODELLE

Supergünstige Nettopreise auf Winterpneus + Kompletträder.

ford.ch

Garage/Carrosserie Hunziker GmbH Leimenstrasse 86, 2575 Täuffelen, 032 396 31 81, garage.hunziker@bluewin.ch

Wählen Sie zwischen 3 massgeschneiderten Angeboten: «Top Leasing», «Cash-Bonus» oder «Give me 5 Angebot». CHEVROLET SHOWTIME.

Zudem schenken wir Ihnen 1 Satz Winterräder.

Spark 1000 ab CHF 12’990.– (5-türig, 995 ccm, 50 kW/68 PS) Abb.: Spark 1200 LT, CHF 17’890.– (1206 ccm, 60 kW/81 PS)

Aveo 1200 LS ab CHF 16’890.– (3-türig, 1206 ccm, 62 kW/84 PS) Abb.: Aveo 1400 LT, CHF 19’240.– (5-türig, 1399 ccm, 74 kW/101 PS)

Cruze 1600 ab CHF 21’890.– (4-türig, 1598 ccm, 83 kW/113 PS) Abb.: Cruze 1800 LT, CHF 28’540.– (4-türig, 1796 ccm, 104 kW/141 PS)

Captiva 2400 LS 2WD ab CHF 32’490.– (5-türig, 2405 ccm, 100 kW/136 PS) Abb.: Captiva 2000 VCDi LT Exec. 4WD, CHF 50’540.– (1991 ccm, 110 kW/150 PS)

Merz+Amez-Droz AG Salzhausstrasse 33 | 2501 Biel | 032 328 66 00 LOCALAutomobile DEALERSHIP Logos AG Main Street 64 1234 | 54321 012 3456789 Bernstrasse | 3250 LyssDealertown | 032 387 12| 87

«Zieht in den Süden Storch und Star schenkt Chevrolet Winterräder, ist doch klar.»

WWW.CHEVROLET.CH

Angebot gültig auf Chevrolet Neuwagen bis 31.12.2010. Alle Sondermodelle Cool sind ausgeschlossen. Chevrolet 24H Euroservice. Chevrolet 3 Jahre Werks-Garantie oder 100’000 km.

WÄHLEN SIE UNS ,

LEASING

ALS IHREN GARAGIST !!! Tel. 079 - 300 45 55

3,9 %

Auto-Expo: Lindenhofstr. 2504 Biel - Mett / Mettmoos Auto; An + Verkauf-Beratung, Autos unter:www.autowalter.ch Mail: autowalter@hispeed.ch

Test and Smile CR-V 4x4

Daniel & Pino Walter

Ab CHF

Auto-Reparatur + Service Offizielle Abgas-Teststelle * Bereitstellung für Fahrzeugkontrolle / MFK !

37 400.– netto

Auto Walter GmbH

Offeriert : 4 Winterräder im Wert von CHF 2400.–

*AKTION: PNEUS/FELGEN/BATTERIEN

3 JAHRE GARANTIE**

Auto-Garage-Handel

Poststrasse 43 2504 Biel / beim ex. Bahnhof Biel-Mett

EMOTIONEN!

www.honda.ch

Spezial-Kategorien:

Garage Schürch AG Gimmerz 55, 3283 Kallnach, Tel. 032 392 14 14 www.honda-schuerch.ch * Leasing (oder Prämie) gültig bis zum 31.12.2010. Leasingbeispiel für den CR-V 2.0i Comfort, 110 kW/150 PS, 1997 cm3, 5 Türen: Katalogpreis CHF 37 400.– netto (inkl. 7,6% MWST). Kalkulatorischer Restwert: CHF 15 708.–. Bei einer freiwilligen 1. Leasingrate von 20% des Katalogpreises und einer Fahrleistung von 10 000 km/ Jahr ergeben sich 48 monatliche Leasingraten zu CHF 373.–. Auf der Grundlage eines Zinssatzes von 3,9% (effektiver Zinssatz 3,97%) entspricht dies jährlichen Gesamtkosten von CHF 862.– (exkl. Amortisation und Versicherung des Leasingobjektes). Eine Leasingvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung der Konsumentin oder des Konsumenten führt. Gesamtverbrauch (80/1268/EWG) : 8,2 l/100 km. CO2-Emissionen gemischter Zyklus: 190 g/km (Durchschnitt aller Neuwagen: 188 g/km). Energieeffizienz-Kategorie: E. ** Neuwagengarantie: 3 Jahre oder 100 000 km.

Mettstrasse 111, 2504 Biel-Bienne Telefon 032 365 71 31, www.autorepar.ch ... weitere Ausstellung: Hauptstrasse 182, 2552 Orpund

L‘hiver en toute sécurité Beratung und Verkauf | Conseil et vente: Sandrina Stabile, T 032 328 38 35, sandrina.stabile@publicitas.com Publicitas AG, Neuengasse/Rue Neuve 48, 2502 Biel-Bienne


DIVERSES

Dein 10. Schuljahr heisst Kreaktiv, Business, Chance, Medico oder Top.

Brockenstube Biel

Zentralstr. 63b, Tel. 032 322 61 64 biel@hiob.ch

• Gratisabholdienst und Warenannahme

Weil jedes unserer 10. Schuljahre auf deine beruflichen Ziele zugeschnitten ist. 10 vember 20 Bern D o. 2 5 . N o : 11 D 30 , EN B 11 A INFO engasse ac, Schwan 18:00 Did

für Wiederverkäufliches.

• Räumungen und Entsorgungen zu fairen Preisen.

Weitere HIOB Brockenstuben: Bellach, Grederstrasse 1 Murten, Freiburgstrasse 25

Tel. 032 618 42 46 Tel. 026 672 13 22

1-319938/RK

Occasionen-Ausstellung 120 Occ. und Vorführwagen Top-Preise und dazu gratis: Fr. 1000.– Treibstoff und Vignette bis 20. November 2010 www.auto-vogelsang.ch Montag bis Freitag, 8.30 – 18.30 Uhr Samstag, 9.00 – 14.00 Uhr durchgehend Vogelsang AG, 2540 Grenchen

Du schaffst es.

5-738776/RK

«Läb deheim!»

Die umfassende Begleitung und Unterstützung für Senioren/innen zu Hause. Grundpflege, haushalten, waschen, einkaufen, kochen, spazieren, gärtnern, Hobby pflegen, Gesellschaft leisten etc. stunden- oder tageweise, Tag und Nacht, bis zu 24 Stunden pro Tag. Unsere Unterstützung richtet sich genau nach Ihren Bedürfnissen. Zuverlässig und vertrauensvoll wird die zu ihnen passende Betreuerin für Sie da sein. Dies entlastet Sie und Ihre Angehörigen und gibt Ihnen die Sicherheit, weiterhin in Ihrer geliebten Umgebung leben zu können. Sie können uns jederzeit erreichen. Wir sind gerne für ein unverbindliches und kostenloses Gespräch da.

Sekretariat: Schwanengasse 11, Bern Tel. 031 311 54 44, briefe@didac.ch Jetzt bestellen: Dokumentation & Film Weitere Infos unter www.didac.ch

· Links: Beatrice Rogen, Leiterin Kundenbetreuung · Mitte: Rolf Lüthi, Geschäftsleiter · Rechts: Carmela Begert, Leiterin Administration

5-783352/K

DER NEUE CITROËN C4 = POSITIVE POWER

Berufsbildungszentrum Biel-Bienne Technische Fachschule

www.citroen.ch

Home Instead «Läb deheim!» Biel-Seeland Marktplatz 10, 3250 Lyss, Tel. 032 387 16 26, lyss@homeinstead.ch www.homeinstead.ch/bielseeland 6-627008/K

Tag der offenen Tür Samstag, 13. November 2010 von 09.00 bis 16.00 Uhr

- Ca mit fé 09.0 teria Wettbewerb 0 - Br atw 16.00 11.0 urststa Uhr 0-1 n 4.00 d Uhr

Ihr Spezialist für Kühlen & Tiefkühlen! Einführungspreis

199.–

Elektroniker/in Mikromechaniker/in

statt att tt

399.– 9

-50%

Uhrmacher/in (nur in Französisch)

Uhrenarbeiter/in

(2 Jahre/EBA/nur in Französisch)

Ab Fr. 199.–/Monat*

Mikrozeichner/in

SPEZIELLES LANCIERUNGSANGEBOT**

Mechanikpraktiker/in

4 Jahre Garantie1 | 4 % Leasing2 | 4 Winterräder | GPS eMyWay

nur

mit Ökorabatt

599.–

vorher herr

1299.–

799.–

statt tatt

Sie sparen

2099.– 2099

Sie sparen

25%

800.– Maxi Box

(2 Jahre/EBA)

Exclusivité Nie mehr abt

auen!

No Frost Erleben Sie die faszinierende Welt der Mikrotechnik

Nie mehr abt

Kleinkühlschrank

Schnuppertage in den verschiedenen Abteilungen BBZ Biel-Bienne | Technische Fachschule | Bözingenstr. 31 Postfach 4264 | 2500 Biel 4 | www.bbz-biel.ch | Tel. 032 344 38 11

6-639192/K

Angebote gültig für alle Bestellungen eines Neuen Citroën C4 bis zum 30. November 2010. Empfohlene Verkaufspreise. Angebote gültig für Privatkunden, nur bei den an der Aktion beteiligten Händlern. Abgebildetes Modell: Neuer C4 1.6 VTi 120 5-Gang Exclusive, Fr. 31’800.–; Verbrauch gesamt 6,3 l/100 km; CO2-Emission 146 g/km; Treibstoffverbrauchskategorie A. CO2-Durchschnitt aller angebotenen Fahrzeugmodelle 188 g/km. * Neuer C4 1.4 VTi 95 5-Gang Attraction, Fr. 24’650.–, Leasing-Prämie Fr. 2’160.–, Fr. 22’490.–, 4 % Leasingzins, 48 Monatsraten zu Fr. 199.–, 10’000 km/Jahr, Restwert Fr. 8’157.–, erste Miete um 30 % erhöht, Vollkaskoversicherung obligatorisch. Maximal 4,07 % effektiver Jahreszins. Unter Vorbehalt der Genehmigung durch Citroën Finance, Division der PSA Finance Suisse SA, Ostermundigen. Eine Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung des Konsumenten führt. ** Nur für die Ausführungen Séduction und Exclusive erhältlich. Beispiel: Neuer C4 1.6 VTi 120 5-Gang Séduction, Fr. 28’200.–. (1) Vertrag Citroën EssentialDrive 48 Monate/80’000 km (es gilt das zuerst Erreichte). (2) 48 Monatsraten zu Fr. 249.–, Restwert Fr. 10'255.–. 6-640335/K

Auto Besch AG, Bözingenstr. 100, 2502 Biel, 032 341 55 15 Garage Galliker AG, Römerstrasse 8, 4512 Bellach, 032 617 44 44 Auto Bortignon, Obergerlafingenstr. 56, 4563 Gerlafingen, 032 675 69 70

30 Jahre quattro® – unser Jubiläumsangebot. Das Jubiläumsangebot gilt vom 1. September bis 30. November 2010 für alle Audi A4, Audi S4 und Audi A4 allroad quattro, ausgenommen Sondermodelle. * Berechnungsbeispiel bei Finanzierung über die AMAG Leasing AG: Audi A4 Avant 1.8 TFSI quattro, 118 kW (160 PS). Effektiver Jahreszinssatz 3,97% (Laufzeit 48 Mte./10 000 km/Jahr), Jubiläums-Barkaufpreis CHF 49 390.– (Katalogpreis 1.8 TFSI Frontantrieb CHF 48 070.– plus Jubiläumsaufpreis quattro® CHF 1 320.– statt CHF 4 400.–), Anzahlung 20% CHF 9 878.–, Leasingrate CHF 449.75/Mt., exkl. obligatorischer Vollkasko-Versicherung. Alle Preise inkl. MWSt. Änderungen jederzeit vorbehalten. Die Kreditvergabe ist unzulässig, falls sie zur Überschuldung des Konsumenten führt. Angebot gültig bis 30. November 2010.

Audi A4 Avant 1.8 TFSI quattro bereits

Garage Kocher AG Vinelzstrasse 22, 3235 Erlach Tel.: 032 338 81 11, Fax: 032 338 81 18 www.kocher-erlach.ch

6-640155/RK

Nie mehr abtauen

EUF 27301 W NoFrost • Nutzinhalt von 245 Liter Art. Nr. 163213

TFN 14560-IB NoFrost • 159 Liter Nutzinhalt Art. Nr. 108060

• 5-Tage-Tiefpreisgarantie* • 30-Tage-Umtauschrecht* • Occasionen / Vorführmodelle *Details www.fust.ch

Superpunkte im Fust sammeln. Zahlen wann Sie wollen: Gratiskarte im Fust.

Bern, vis-à-vis City-West, 031 385 82 82 • Bern, im Münzgraben 4/6, vis-à-vis Casino-Garage, 031 310 94 84 • Bern, Wankdorf Center, 031 380 65 50 • Biel, Zentralstr. 36, 032 328 73 40 • Biel, Fust Supercenter, Solothurnstr. 122, 032 344 16 00 • Biel, Capitol, Spitalstrasse 32, 032 329 33 50 • Niederwangen-Bern, Fust Supercenter, Ausfahrt A 12, Hallmatt Parc, 031 980 11 11 • Schönbühl, Coop Megastore, Sandstrasse 8, 031 850 13 50 • Zuchwil, im Birchi-Center, Gewerbe "Waldegg", 032 686 81 30 • Schnellreparaturdienst und Sofort-Geräteersatz 0848 559 111 • Bestellmöglichkeiten per Fax 071 955 52 44 • Standorte unserer 160 Filialen: 0848 559 111 oder www.fust.ch 5-782962/RK

STELLEN / EMPLOIS Für Protokollarbeiten sucht der Gemeindeverband des Seelandheimes Worben per 01. Januar 2011 oder nach Vereinbarung eine

Einwohnergemeinde Mörigen

PROTOKOLLFÜHRERIN Wir erwarten: – Berufsausbildung als Verwaltungsangestellte – Speditive und sorgfältige Arbeitserledigung – Erfahrung in der Protokollführung – Flexible Präsenz an ca. 15 Nachmittagssitzungen – Vertraulichen Umgang mit Informationen Wir bieten: – Zeitgemässe Anstellungsbedingungen Weitere Informationen erteilen Ihnen gerne der Gesamtleiter, Herr Hans-Ulrich Marthaler, Tel. 032 387 96 96 oder der Präsident des Vorstandes, Herr Peter Aeschlimann, Tel. 031 741 20 49. Interessiert Sie diese Aufgabe, so erwarten wir gerne Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen bis 18. November 2010 an: Herrn Peter Aeschlimann, Ulmenweg 45, 3176 Neuenegg

für CHF 449.75/Mt.

KS 062-IB • 50 Liter Nutzinhalt und davon 7 Liter Eisfach* Art. Nr. 107556

Top MarkenGefrierschrank

auen!

No Frost

6-640122/K

Mörigen BE, bekannt als Perle am Bielersee eine in jeder Hinsicht gut erschlossene Gemeinde mit 870 Einwohnern. Weil sich der bisherige Mandatsinhaber einer neuen Herauforderung zuwendet, ist das Teilzeitmandat als

externer Bauverwalter/in mit einem Beschäftigungsgrad von ca. 20% neu zu besetzen. Der Stellenantritt erfolgt nach Vereinbarung ab 01.01.2011. Ihre Aufgaben Sie bearbeiten die Baubewilligungsverfahren (insbesondere formelle und materielle Prüfung) und erfüllen baupolizeiliche Aufgaben. Sie stehen den Gemeindebehörden und dem Publikum mit Rat und Tat zur Seite und dienen der Baukommission, indem Sie die beratende Stimme ausüben und mit unserem Gemeindebausekretär zusammenarbeiten. Ihr Profil Sie bringen eine Grundausbildung in bautechnischer Richtung und das Diplom als Bauverwalter mit. Ihre Fachkompetenz und Erfahrungen für rechtliche Fragen sowie der Überblick über die administrativen Abläufe zeichnen Sie aus. Sie sind eine verlässliche Persönlichkeit, mit einer kooperativen Arbeitsund Kommunikationsweise. Wenn Sie dieses Teilzeitmandat interessiert, sind Sie eingeladen, Ihre Bewerbung mit Foto bis 30. November 2010 zu Handen von Camille Kuntz, Gemeindepräsident, an die Gemeindeverwaltung, 2572 Mörigen einzureichen. Für 6-640321/RK weitere Gemeindeinformation: www.moerigen.ch.


DIVERSES

L Ă&#x201E;SST HERZEN HĂ&#x2013;HER SCHL AGEN.

EXTRAS BIS ZU CHF 4000.â&#x20AC;&#x201C;* GESCHENKT. Entwickelt, um hĂśchste AnsprĂźche zu befriedigen â&#x20AC;&#x201C; designed, um sich von anderen zu unterscheiden. Willkommen zur Probefahrt.

Lancia Delta ab CHF 28 490.â&#x20AC;&#x201C; * Berechnungsbeispiel: 1.4 Turbo-Multiair Oro, 140 PS , ab 36 490.â&#x20AC;&#x201C; inkl. MwSt. Wert Pack Oro CHF 4580.â&#x20AC;&#x201C;, abzĂźglich regulärem Packpreisvorteil 1500.â&#x20AC;&#x201C;, abzĂźglich zusätzlicher Pack Promo 2500.â&#x20AC;&#x201C; = Gesamtkundenvorteil CHF 4000.â&#x20AC;&#x201C;, Kundenpreis des Fahrzeugs = CHF 37 070.â&#x20AC;&#x201C;. Abgebildetes Fahrzeug mit weiteren Optionen = CHF 39 010.â&#x20AC;&#x201C;. GĂźltig fĂźr alle Lancia Delta Versionen, ausgenommen Argento, bei Vertragsabschluss bis 30. November 2010.

Autobahn-Garage Willy Zwahlen AG, Lyss Bielstrasse 98, Tel. 032 387 30 30 www.autobahngarage.ch

www.lancia.ch

6-640170/RK

Herzlich Willkommen

Velo-Dach

6-640383/K

Wo (T)Räume wahr werden.

Bevor Sie eintauschen oder verkaufen, vergleichen Sie mit unseren interessanten Preisen. Zustand und Kilometer egal! (Auch Autos fĂźr Abbruch, Preis Fr. 50.â&#x20AC;&#x201C;) Ich bin 7 Tage pro Woche von 8.00 bis 22.00 Uhr fĂźr Sie da. Telefon 078 894 17 77. 132-237535/K

Freitag 14 â&#x20AC;&#x201C; 20 Uhr / Samstag 10 â&#x20AC;&#x201C;18 Uhr / Sonntag 10 â&#x20AC;&#x201C;17 Uhr Attraktives Rahmenprogramm und Kompetenzzentrum Energieeffizienz

6-640249/RK

- MĂźnzen - Altgold - Gold - Silber - Medaillen - Banknoten

Ca Mein

ddy u

MĂźnzen Eppler 1-309452/RK

Schmiedengasse 7 4502 Solothurn Diâ&#x20AC;&#x201C;Fr 13.30â&#x20AC;&#x201C;17.30 Sa 09.00â&#x20AC;&#x201C;16.00 Tel. 032 621 45 55

nd ich

.

t, ualitä kto Q ÂŽ . Pun u y a n dd Sie ge e n Ca amit n neu ng. D n: de u e r t e r d e r n Exp a u s fo s eine e Her gibt e en jed e n b h a I n g e it uf ert m nwag jede A Kaste meist â&#x20AC;&#x201C; fĂźr Maxi e und - und dern I b r m ä D Ăś t u f T s z e e ass nen b is hin arsam ue M Perso ntry b nd sp er ne l. oder ddy E setzt swah eue u g a u n u it C , e A e e z r k m d k u h en vo aftlic dstän l, Wer rieb z St. n t a h ia c h n R r I s a i e t t e d n ir a Mw a e en, zw Sie M , steh xkl. N Allr und W t n e t b s O I s ä o io t a T it l, p p il O Ega ungso er 4M Flexib Ihnen wie d s s ta t t er zu rheit, en, d km s o n d Au Siche r u 0 h 0 n 1 fa e / l nt addy varia h ab 5 den C odell brauc m Ver iche M e e lr in e h za en. n mit otore er Zeit TSI-M dy all

Der n

eue C

und addy

este C

Biel TAIL G RE s AMA s tra e Berns Neue Biel 51 2501 6 51 32 36 0 h .c Tel. g a iel.am www.b

Sie.

o Sch

Der b

6-637918/K

ICH KAUFE ALLE AUTOS

Swiss Tennis Center â&#x20AC;˘ Solothurnstrasse 112 â&#x20AC;˘ 2504 Biel/Bienne

Ankauf V e r k a u f

gĂźnstig

zu verkaufen Kunststoff transparent auf Stahlkonstruktion ungebraucht, Ÿ rund 1 Stk. L= 3.0 m Fr. 3000.- anst. 3800.1 Stk. L= 4.0 m Fr. 3400.- anst. 4200.+ evtl. Transport Evtl. Montage je Fr. 850.evtl. mit Veloständer BAUTEC Tel. 032 387 44 15

Fleischplatten â&#x20AC;˘ FrĂźchtekĂśrbe geschenkideen

n ab

6 Fr. 1

â&#x20AC;&#x2122;900

.â&#x20AC;&#x201C;

226/K

6-640

ad

Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten:

Einzelnachhilfe

â&#x20AC;&#x201C; zu Hause â&#x20AC;&#x201C; fĂźr SchĂźler, Lehrlinge, Erwachsene

durch erfahrene Nachhilfelehrer in allen Fächern. Fßr alle Jahrgangsstufen.

Telefon 031 311 90 40 www.abacus-nachhilfe.ch 1-304384/K

                    

         Â? Â?  Â?Â? Â?Â? Â?  ­Â?

Der nachhaltige FĂźhrungslehrgang ÂŤFLIRTÂť Leadership + Management (38 Tage berufsbegleitend) Ziel: FĂźhrungsfachmann/FĂźhrungsfachfrau mit eidg. FA. GEN: NSTALTUN IONSVER A T Bern A , M 10 R 20 FO v. IN och, 17. No 2010, Luzern tw it M , 0 18:0 . Nov. twoch, 24 , ZĂźrich 18:00, Mit . Dez. 2010 11 , ag st am S , 0 :3 tuationsplan 09 n Sie den Si

Volksabstimmung vom 28. November 2010 1) Ausschaffungsinitiative JA Gegenentwurf Bundesversammlung NEIN Stichfrage Volksinitiative ÂŤankreuzenÂť 2) Steuergerechtigkeits-Initiative Nein 6-640259/K

NEUER HAUPTVERTRETER

Wir sind

fĂźr die Marken

erhalte Anmeldung Nach Ihrer

Business Einsteigen Umsteigen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch AUTOBAHN-GARAGE

Aufsteigen

6-640022/RK

Sekretariat: Schwanengasse 11, Bern Tel. 031 313 52 52, ďŹ&#x201A;irt@didac.ch Weitere Infos unter www.didac.ch/ďŹ&#x201A;irt

5-783330/K

Calvin and Hobbes by Bill Watterson

6-639631/RK

Willy Zwahlen AG Bielstrasse 98 - 3250 Lyss Tel 032 387 30 30 www.autobahngarage.ch 6-631052/K

präsentiert von:

2563 IPSACH ¡ HAUPTSTR. 95 | 3286 MUNTELIER ¡ HAUPTSTR. 143 WWW.OUTLET24.CH ¡ 032 331 25 10


MARKTPLATZ

PLACE DU MARCHÉ

ANTIQUITÄTEN · ANTIQUITÉS

6-637511/K

vertreten durch H. Kobelt Tel. 032 331 23 43

HAUSHALT & MÖBEL MÉNAGES & MEUBLES Corgemont vente vide-villa total. Samedi 13 novembre. 079 661 32 69. KINDER & BABYS · ENFANTS & BÉBÉS A vendre Trio Bébé confort High Trek rouge/noir, état neuf (NP 1800.–) 700.–, siège auto (NP 480.–) 250.–, 079 514 07 78. KLEIDER & SCHUHE VÊTEMENTS & CHAUSSURES Zu verkaufen Hochzeitskleid, Trägerkleid mit Bolero, weiss, Grösse 42. Preis nach Absprache. 032 385 15 94. MODELLBAU & HOBBY MODÉLISME & HOBBY Verschiedene Kurse anzubieten: Schmuck, Servietten-Technik usw. Mehr Infos 079 232 18 53. DIVERSES · DIVERS Massagen, Fuss-Reflexzonen, Reiki bei Schmerzen, Stress, Verspannungen und Müdigkeit. 079 333 20 56. Haus-Räumungen von A–Z/besenrein. Fahrzeug mit 1 oder 2 Mann. Verlangen Sie eine Offerte. 079 208 22 19. Wohin mit Ihrem

6-639975/K

SPERRGUT/ABFALL? Ich entsorge alles in der Müve. Marc Leuenberger Tel. 032 333 30 04 / 079 333 67 08

Warme Ölmassage, wohltuend bei Stress und Müdigkeit. Zentrum Biel, 079 333 20 56. Entscheidungs- und Lösungshilfe zur positiven Lebensgestaltung: Beratung, Coaching, Tarot, 032 385 31 72. Tantra sinnliche Berührungen, loslassen und geniessen, Stadt Biel, 079 333 20 56. Kaufe alte Ansichtskarten, Briefmarken, Briefe. 032 534 44 52. Turbo-Kosmetik/Gesichtsbehandlung für Sie und Ihn. 55 Min. 55.–. Beauty Cosmetic Biel, 079 776 96 63. IMMOBILIEN · IMMOBILIER KAUFGESUCHE · CHERCHE À ACHETER Privat CH-Mann AHV, kaufe kl. Haus einseitig angebaut mitoyenne mit Garten, ruhiges Quartier, Biel. 032 920 32 41. Particulier cherche à acheter villa ou appartement 4–5 pièces entre St-Au-

Hier könnte auch Ihr Inserat sein! Anzeigenverkauf und -beratung: Publicitas AG, T 032 328 38 88 www.publicitas.ch/biel

IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERMIETEN · À LOUER Bienne rte d’Aegerten, 41 ⁄ 2 pièces, mod. balcon, lift, 5 min. de la gare. Libre de suite, 1300.– ch. incl. 079 769 43 59. A tavannes hôtel-restaurant de la Gare, 16 ch., places de parcs, inventaire a reprendre, libre de suite, 032 322 14 46. Einstellhallenplätze für Wohnmobil, Schiffe, Oldtimer usw. zu vermieten ab 1. Dez., 9.–/m2, 079 208 22 19. A louer rue Wasen 31 ⁄ 2 avec cachet. 1 pièce fermée le reste ouvert. Four suédois, balcons, jardin, 1000.– plus chauffage. 032 341 87 12, 079 214 59 81. App. 41 ⁄ 2 pièces, 140 m2, 2 sdb, parquet, confort, charme, loge 22, 3e étage sans lift, 1400.– + charges. Libre de suite, 032 322 14 46. Rue de l’Argent 7 Bienne, appartement 1 pièce, cuisine, balcon, 2e étage au centre. 765.–. 078 783 02 17. Nidau im Stedtli 1 Zimmer möbliert u. 2-Zi.-Dachwohnung mit Kochnische, ohne Lift, 695.–/850.–. 079 330 04 11. Zu vermieten an der Wehrstrasse 6 in Port im 9. OG mit Weitsicht renovierte, helle, familienfreundliche 4-ZimmerWohnung mit Balkon, Küche, Bad, sep. WC, eigene Waschmaschine, Kellerabteil. 1350.– inkl. 032 331 85 17. Zu vermieten nach Vereinbarung, sonnige 31 ⁄ 2-Zimmer-Wohnung, 1. Stock, mit Balkon, Gartenbenützung, in ruhiger Wohnlage, Portmoos. Miete 1290.– inkl. HK/NK + Parkplatz. 079 915 85 90. Safnern: zu vermieten ab 1.12.10, schöne, renov. 3-Zi.-Whg mit Sitzplatz. Miete 1203.– + NK. 078 818 63 34. A louer 1.2.2011 à la rte d’Orpond 24, Bienne, dans maison de 3 familles, appartement de charme en attique, 3 chambres avec balcon, cuisine moderne ouverte sur le salon, vitrocérame et lave vaisselle. Salle de bain avec baignoire d’angle. Carrelage dans le salon, grande cave, place de parc à disposition. Prix 1250.– plus 250.– charges. Pour renseignements le soir dès 20 heures au 079 607 29 93. Appartement avec jardin, Bienne/ Mâche, 31 ⁄ 2 chambres, rénové, carrelage, cuisine neuf. Le soir dès 20 heures 079 607 29 93. Aegerten, Mattenstrasse 2, renovierte 51 ⁄ 2-Zimmer-Wohnung. Per sofort/nach Vereinbarung. Zentrale Lage, Bad/WC + Dusche/WC, Cheminée, Balkon mit Weitsicht, oberstes Stockwerk eines 3-Familien-Hauses. 1550.–, NK 280.–. Kocher, 078 898 66 04. A louer, quartier Palais des Congrès, appartement, 2 grandes chambres, cuisine-salon ouvert. 1er étage, completement modernisé, rénové de 1re main, machine laver et tumbler et chaffauge individuel. 1000.–/m. 078 710 04 05. Zu vermieten ab 1. Dez. in Täuffelen 3-Zimmer-Wohnung mit Garten, Keller,

N

ASSURA Krankenkasse

80 0

VP: Fr. 250’000.00

SS LER

-STORCK.CH

32 81

AE

R

um Ihren Krankenkassenwechsel!

2

in gepflegtem Ärzte- und Geschäftshaus im Zentrum von Biel. Grosse, helle Räume, zwei Kochnischen und Toiletten. Gute Eignung als Schulungsräume.

ST

Kümmern Sie sich

Florastrasse 32

per sofort od. n. Vereinb.

W.

Grächen/VS: 3-Zi.-Ferienwhg, Balkon, tolle Aussicht! www.homepage.bluewin.ch/silence oder 032 372 19 06.

STORCK IMM OB Biel I

Büro-/Praxisräume ca. 140m

WW

FERIEN & REISEN VACANCES & VOYAGES

IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERKAUFEN · À VENDRE Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verkaufen wir unser 51 ⁄ 2-Zimmer-Eck-Reihenhaus mit grossem Garten (415 m2), direkt neben Schulareal in Scheuren gelegen. Sehr ruhige Lage. Baujahr 1997. Verhandlungspreis 500000.–. Besichtigungstermin nach Vereinbarung. Anfrage unter Chiffre 006-801201 an Publicitas AG, PF 1264, 2501 Biel. Maison mitoyenne à vendre, 41 ⁄ 2 pièces, dans beau quartier calme, grand jardin. 260 000.–, 078 809 61 41. 4-Zimmer-Chalet in Prés d’Orvin, Waldrand, Mittelland- und Alpensicht, 370000.–, 265 m2 Land. 032 322 02 27, Tel.-Beantworter. Evilard zu verkaufen Eigentumswohnung 41 ⁄ 2 Zimmer mit Gartensitzplatz 35 m2, Keller und Garage, ruhige Lage, 40 m von Drahtseilbahn. VP 389000.–, 078 733 18 86 von 12–14 Uhr und von 18–20 Uhr.

R+ LE SS

LIE

Anc. Encyclop. Larousse Illus. 1924 2Vol., Atlas Larousse Illus. 1924 456 p., Sciences & Techniques Illus. 1947. 032 342 46 48.

Gesucht: Hundetrainingsplatz. Rasenplatz/Matte, möglichst eingezäunt. Angebote an 4teamspirit@ bluewin.ch.

Ä

BÜCHER & COMICS · LIVRES & BD

IMMOBILIEN · IMMOBILIER MIETGESUCHE · CHERCHE À LOUER

Estrich, Garage. 950.– exkl. NK. 032 396 22 21. Ab sofort grosse 2-Zimmer-Wohnung, 1. Stock, Oberer Quai, Biel, Zentrum. Essküche, kl. Balkon, Wandschränke. 740.– + 160.– NK. 032 322 67 18.

ST R

Uhren An- und Verkauf (auch Teile). Wir reparieren günstig, Batteriewechsel 9.–, Jurastrasse 15, 032 322 54 90. Louis Philippe 1898 8teil. orig. aus der Zeit. Evtl. Einzelverkauf. Sie machen den Preis! 079 822 30 80.

bin et Bienne. Sans intermédiaire. 079 843 98 60.

2 03

Aixam Crossline neu, Wechselschild mit Motorrad, 3.5 lt.-Diesel/100 km, Leasing/Netto 19000.–, autorepar.ch, 079 251 24 68. Skoda Fabia RS rallygrün, neu ab Lager, 1,4 lt. mit 180 PS! und sparsam! Leasing/Netto 31000.–, autorepar.ch, 079 251 24 68. Skoda Octavia Combi 1,2 Demo mit 900 km, sehr sparsam! Leasing/Netto 24500.–, autorepar.ch, 079 251 24 68. Renault Clio 1,8 «Sport», blau, Glasdach, 205 tkm, ab Service, MFK, Netto 3900.–, autorepar.ch, 079 251 24 68. Mercedes 312 D Kasten, langer Radstand, Jg. 2000, 61 tkm, ab Service, MFK, Netto 14500.–, autorepar.ch, 079 251 24 68. Opel Astra J, Mod. 2010, 1.6i 125 PS, 5G, 10500 km, silber, neuwertig, div. Zubehör, Garantie. NP 31800.–, VP 22500.–, 032 355 11 55.

Biel, Aebistrasse 72, 2-Zimmer-Wohnung, 1. Stock, nach Vereinbarung, 630.– inkl. 079 693 83 17. FAHRZEUGE · VÉHICULES AUTOS Auto-Ankauf: Suche preiswerte Autos! An- + Verkauf: Auto Walter, Poststr. 43, 2504 Biel. Rufen Sie an: 079 300 45 55. 4 Opel Corsa B12+14i, ab MFK ab 3600.– bis 5500.–. 079 300 45 55. 23 Autos unter www.autowalter.ch. Jeep Grand Cherokee 4.7, Jg. 2005, ab MFK 22900.–. 079 300 45 55. 23 Autos unter www.autowalter.ch. Hyundai Getz 1.3 GLS 5-t. Topzustand, ab MFK 8600.–, 079 300 45 55. 23 Autos unter www.autwalter.ch Hyundai Atos 1.0 Prime, schwarz, ab MFK 5900.–, 079 300 45 55. 23 Autos unter www.autowalter.ch. Peugeot 306 Kombi 1.6, silber met. ab MFK, 4400.–, 079 300 45 55. 23 Autos unter www.autowalter.ch. Peugeot 306 1.4i, ABS, blau met., ab MFK, 3600.–, 079 300 45 55. 23 Autos unter www.autwalter.ch. Skoda Octavia Combi 4x4 Stöckli, neu, Sondernettomodell, aquablau met. Netto 31100.–, autorepar.ch, 079 251 24 68.

FAHRZEUGE · VÉHICULES BOOTE · BATEAUX Motorboot Elan 400x160 cm, 8 PS Yamaha, neue Blache, Handwagen, vorgeführt, 5900.–, 079 631 73 68. FAHRZEUGE · VÉHICULES CAMPINGWAGEN · CARAVANES Wohnwagen Münsterland sehr gut erhalten mit Chaletvorbau, Standplatz Vinelz. Preis auf Anfrage 032 396 23 93. FAHRZEUGE · VÉHICULES ZUBEHÖR · ACCESSOIRES

STELLEN · EMPLOI KINDERHÜTEN · BABY-SITTING Gesucht: welche kinderliebende und in Betreuung erfahrene, freundliche Frau würde sich freuen ab und zu (ca. 1 /2 Tag/Wo.) unsere 3 Kinder (7, 5, 1 J.) zu betreuen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf: 079 78 59 400. STELLEN · EMPLOI SCHULSTÜTZUNTERRICHT · SOUTIEN SCOLAIRE Stützunterricht/Prüfungsvorbereitung DE/Franz/Engl. erfahrene Seklehrerin, ab 6. Klasse. Alle Niveaus. 079 222 69 40. STELLENGESUCHE RECHERCHE D'EMPLOI J.F. cherche travail à 50% dans bureautique, vente ou autre. F/I all. connaissances de base. 078 626 88 47. Engpässe? Frührentner, dipl. Kfm., vielseitig, engagiert, empfiehlt sich als Allrounder. 22.–/Std. 079 822 30 80. Dame cherche travaux de nettoyage, repassage et garde les enfants. 078 314 05 94. GRATULATIONEN FÉLICITATIONS

Viel Glück!

4 Winterkompletträder auf Original 16'' Peugeot 206 GTI-Felgen, ca. 80% Profil, Pirelli-Pneu, Dim. 195/45 R16. Preis 600.– (Verhandelbar). 076 478 67 42. STELLEN · EMPLOI HAUSHALT · MENAGE Je cherche travail dans les nettoyages ou garder les enfants à la maison. Merci de me contacter, 078 763 02 31.

Jamin Herzliche Gratulation zum 2. Geburi. Muntsch vom Grosi und Grossvati

MARKTPLATZ

Das

10 Franken Fliesssatzinserat vom Bieler und Nidauer Anzeiger.

Bitte schreiben Sie Ihren Text in die dafür vorgesehenen Felder (pro Feld bitte nur 1 Buchstabe oder Satzzeichen) und für Wortzwischenräume lassen Sie bitte 1 Feld leer. Für Chiffre-Inserate eine Zeile leer lassen. Das Inserat erscheint in der Sprache des erhaltenen Textes. Textkorrekturen und Annullationen von Inseraten sind nicht möglich. Die Inserate erscheinen nur gegen Vorauszahlung: Beim Publicitas-Schalter in Biel oder den Betrag in Franken mittels Brief an Publicitas AG, Neuengasse 48, 2501 Biel, einsenden. Inserateschluss: Donnerstag, 12.00 Uhr (Ausnahmen bei Feiertagen) Ihr Text:

Bitte kreuzen Sie die gewünschte Rubrik an:                 

Antiquitäten Audio · TV · Video Basteln & Garten Bekanntschaften (nur unter chiffre**) Bücher & Comics CD · DVD · Videospiele Computer & Telekommunikation Ferien · Reisen Flohmarkt Foto & Optik Haushalt & Möbel Kinder & Babys Kleider & Schuhe Landwirtschaftsprodukte Modellbau & Hobby Musik & Instrumente Schmuck & Uhren

   

Tauschen · Umtauschen Tiere Verloren & Gefunden (gratis) Diverses

Fahrzeuge  Autos  Boote  Campingwagen  Fahrräder  Landwirtschaftsfahrzeuge  Motorräder  Zubehör Immobilien (für Privatpersonen)  Kaufgesuche  Mietgesuche

 Zu verkaufen  Zu vermieten Stellen (für Privatpersonen)  Freiwilligenarbeit  Gartenarbeiten  Haushaltsarbeit  Kinderhüten  Schulstützunterricht  Stellengesuche  Andere NEUE RUBRIK (für Privatpersonen)  Gratulation (Text)  Gratulation (Text u. Foto)* s/w, 55 × 58 mm

Bitte kreuzen Sie die Anzahl Erscheinungen an: 3 Zeilen

6 Zeilen

1× CHF 10.CHF 20.2× CHF 20.CHF 40.3× CHF 30.CHF 60..... × ........... ........... *Gratulationsinserat mit Foto CHF 40.–/Erscheinung  **Chiffre: CHF 40.– pro Auftrag     

www.publicitas.ch/biel

9 Zeilen

Name

Vorname

CHF 30.– CHF 60.– CHF 90.– ...........

Adresse

PLZ/Ort

Tel.

Unterschrift

Alle Preise inkl. 7.6% MwSt. Tarife gültig bis 31.12.2010


Stellen Brasilianerin sucht Arbeit in einem Restaurant, evtl. am Buffet oder in der Küche, ab sofort. Freue mich auf Ihren Anruf. Tel. 079 447 19 75 006.640309

Trends im Seeland Präzisionsmechaniker für den Vorrichtungsbau und die Wartung von Prüf- und Messmitteln

Wir betreuen und pflegen 54 BewohnerInnen in einer Kultur, die geprägt ist von Miteinander, Toleranz und gegenseitiger Wertschätzung. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per 1.2.2011 oder nach Vereinbarung

Q-Techniker als Alleinverantwortlicher im Q-Management in einer KMU im Werkzeugbau für CNC-Werkzeugmaschinen mit Einsatzgebiet Schweiz. Sprachen: D; F

Konstrukteur mit Berufserfahrung im Maschinenbau und nach Möglichkeit mit Weiterbildung zum Techniker HF/TS <wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hn4dRt-ik-/j3RlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

<wm>%cKEL+T4O%Rs%dEkP%6C+vYwyQ%pD%Ucu.6%h7+u/gdR%Fz%YNW.h%bL+axUjUZw%fb%59ypVEqZ%A0%lH/H1-veuoEl-dD-Rw4E6CTZ6%t4%PeBc%0T%wPbsGo%QOlOM-b9"c3Q-pq-6Kv3JrdsJ.8tZ%ME%e=2iOV%JC%sVJ="O7o2ao%AzdUq.p=%aY%Kjac19yAMlA%T3%S/TmX6o0VQ'y%n1V2e.56f%yX%zDyuNldSoYMZ%Az%Ek2IuM%ZlxC6+6X8+nZ+"L%7pKE%kJqW+1t'+Zu91%B6%fA=Pnc%/X</wm>

Technischer Kaufmann im Verkauf Innendienst von präzisen Teilen und Werkzeugkomponenten. Sprachen: D; E sehr gut, F von Vorteil

Sachbearbeiter Avor/PPS Polymechaniker mit entsprechender Weiterbildung und Erfahrung im Kalkulations- wie Terminwesen Ihre Kontaktperson ist Herr Carlo Albisetti

Hirschenplatz 5, Postfach, 3250 Lyss Telefon 032-384 71 41 E-Mail lyss@ albisettiag.ch, www.albisettiag.ch

Servicetechniker

Pflegefachperson Tertiärstufe 60 – 80%

Südstrasse 13 3250 Lyss Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung einen motivierten

Schreiner für Werkstatt und Bau. Ihr Aufgabenbereich umfasst das Herstellen und Montieren von Aufträgen im Bereich Neubau, Sanierungen und Privatkundschaft. Möchten Sie eine neue Herausforderung in einem vielseitigen Kleinbetrieb? Sie sind jung, belastbar und bereit, Verantwortung zu übernehmen. Wir bieten abwechslungsreiche, selbstständige Tätigkeit in kleinem Team und fortschrittliche Arbeits- und Anstellungsbedingungen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Tel. Geschäft 032 392 88 38 Natel 079 632 50 40

005.784503

Sie haben Freude am respektvollen Umgang mit Menschen, insbesondere mit Betagten und deren Angehörigen. Sie übernehmen entsprechend Ihrer Kompetenz Verantwortung. Wir erwarten Freude an der Arbeit mit betagten Menschen, Teamfähigkeit, Flexibilität, Leistungsbereitschaft und die Bereitschaft für wenige Nachtdienste. Wir bieten ein motiviertes Heimteam, gut funktionierende Infrastruktur, ein neu umgebautes Haus, gute Sozialleistungen und Weiterbildung. Sind Sie neugierig geworden? Jolanda Rubin, Leiterin Pflege und Betreuung, erteilt Ihnen unter Telefon 032 387 66 66 gerne weitere Auskünfte. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung. Infos:www.altersheim-lyss-busswil.ch

Diverses

006.640397

Forum Lyss lebt

High Tech Messtechnik Produkte mit Zukunft Wir sind eine international tätige Firmengruppe mit Hauptsitz in Orpund / Biel und Tochterfirmen in Europa, USA und Asien.

Tierkommunikation Nachero

006.639901

006.640368

Hanspeter Thür

Terminvereinbarungen

Markus Nufer

Mittwoch, 17. November 2010, 18.00 Uhr Hotel Weisses Kreuz, Lyss

Mo bis Fr 10.00 bis 12.00 Uhr Telefon 032 372 16 88 info@tierkommunikation-nachero.ch

Für unsere Firma in Orpund suchen wir eine

Hanspeter Thür

Reinigungsfachkraft 40 %

Eidgenössischer Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragter

Für diese Tätigkeit können Sie eine entsprechende Ausbildung oder Erfahrung im Bereich der Gebäudereinigung vorweisen. Sie sind CH Nationalität oder haben einen Ausweis C. Sie sprechen Deutsch oder Französisch mit Kenntnissen in der anderen Sprache.

Markus Nufer

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Frau Hauser, die Ihnen gerne auch ergänzende Auskünfte erteilt.

Geld, Geist und Macht:

Zumbach Electronic AG Frau B. Hauser Hauptstrasse 93, 2552 Orpund bhauser@zumbach.ch Tel. 032 356 04 00

Inhaber Nufer Consulting AG Mitglied der Projektgruppe ICT-Berufsbildung Schweiz

«Herausforderungen im Umgang mit persönlichen Daten im Gesundheitswesen»

<wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hn4o9t-ik-/jSRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

<wm>%4qwB+hgm%j/%EwPl%Ca+ANDJX%3x%c4=.C%7S+=HzEj%vT%N"e.7%LB+Z6ckcQD%UL%9tJ32wyQ%0d%O5H5F-A'=2lO-Ex-jDdwCahQC%Gg%l'p4%dh%DlL/ub%XmOmo-LtnuQX-3y-CqpKrIE/r.YGQ%ow%'1fRm2%ra%/2r1nmSbfZb%0TUeD.SIh%Q"%yPQgvGrdbmd%7q%R57YeaLEfW2r%ove'x.Sic%re%h6r1nmwRL"bX%dh%DlU/1b%Xm5Rq+aeN+oO+MA%iKnc%lIJZ+vu2+X1Gv%3a%cdFOog%5e</wm>

006.640405

Dass Chancen meist auch Risiken bergen, ist uns allen bekannt. Doch was bedeutet zum Beispiel die Einführung einer Gesundheitskarte für jeden von uns persönlich? Darf aus finanziellen Überlegungen ein Datenpool angelegt werden? Wenn ja, wie wird der (Macht-)Missbrauch solcher Daten unterbunden? Oder wie viel muss ich von meiner Krankheitsgeschichte an Versicherungen preisgeben? Im Rahmen von zwei Kurzvorträgen werden die beiden Referenten aus verschiedenen Perspektiven den Umgang mit persönlichen Informationen im Gesundheitswesen beleuchten.

Für unsere Kunden in der Region Lyss suchen wir:

Aufgaben: Verkauf Innendienst, Beratungen, Entgegennahme von Bestellungen. Anforderungen: KV, gute Französischkenntnisse.

Leiter/in Sekretariat 100 % Aufgaben: Allg. Sekretariatsarbeiten, Buchhaltung, Übersetzungen D/E/F. Anforderungen: KV, sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch, Englisch und Französisch, gute MS-Office Kenntnisse. <wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'VW-v843Ee-ik-/jkRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

<wm>%zJx3+STY%P5%DxOm%ZQ+dn6Ie%qC%gzF.Z%iR+F9hDP%07%nMV.i%p3+XaglgW6%4p%GuIqUxrW%Ew%8t9tH-oWFTp5-DC-P6CxZQSWZ%=T%m2Kz%wS%6mp51B%eY8YO-c5odTm-qr-ZJrys/D5s."=W%Lx%2vckYU%sQ%5UsvoYRBcXB%E7Dgf.mpHK%eo%Imehd1/DpND%Rr%PGRn2X3x4Vc/%Bd4YU.Q16l%Hf%RQH0L"ClKb3V%xR%aYzt03%V"ulI+Wfo+pN+BA%PrsT%Y5aJ+Ev4+V0FE%JW%TxdNp7%uf</wm>

Personalleiter/in 100 % Aufgaben: Verantwortlich für den Personalprozess, Organisation von Anlässen, Mitarbeit bei Projekten. Anforderungen: Universitäts-/FH-Abschluss in Personalmanagement oder Personalfachfrau/-fachmann mit eidg. Fachausweis. Mind. 5 Jahre Erfahrung in ähnlicher Position. Stilsicheres Deutsch. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne erwarten wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Kontakt: Ariane Weber Hirschenplatz 10, 3250 Lyss +41 (0)58 307 35 35 ariane.weber@manpower.ch

Und was machen Sie? 001.320735

<wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hn4fU'-ik-/jQRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

<wm>%4qwB+hgm%j/%EwPl%Ca+ANDJX%3x%c4=.C%7S+=HzEj%vT%N"e.7%LB+Z6ckcQD%UL%9tJ32wyQ%0d%O5H5F-A'=tGH-Ex-jDrwCahQC%Gg%l'p4%dh%DlL/ub%XmOmo-LtnYNO-3y-CqjKrIE/r.YGQ%ow%'1fRm2%ra%/2r1nmSbfZb%0TEnh.6TU%Q"%yPQgvGrdbmd%7q%R57YeaLEfW2r%ovlv5.fGA%re%h6r1nmwRL"bX%dh%DlU/1b%Xm5Rq+aeN+ot+Mo%iKj0%lIDr+vu2+X1Gv%3a%cdFOog%5e</wm>

Hanspeter Thür hat an der Universität Basel Jurisprudenz studiert und ist Aargauischer Fürsprecher. Er arbeitete als Gerichtsschreiber, bevor er in Aarau eine Anwaltkanzlei eröffnete. Hanspeter Thür war von 1987 – 1999 Nationalrat für die Grüne Partei. Seit September 2001 ist er Eidgenössischer Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragter. Markus Nufer war mehr als 25 Jahre bei der IBM Schweiz tätig, zuletzt als Manager Governmental Programs & Leiter Datenschutz. Er war für mehrere Markt-Entwicklungsbereiche verantwortlich und in dieser Rolle auch zuständig für die Aktivitäten im Gesundheitswesen und eHealth sowie beim Aufbau neuer Web-Services. Eines der Schlüsselthemen war innerhalb von eGovernment die Aus- und Weiterbildung. In dieser Rolle vertrat er IBM in der ePower-Initiative. Heute ist Markus Nufer selbständiger Berater im Bereich Information- und Kommunikationstechnologie. Beginn: 18.00 Uhr mit anschliessendem Apéro www.holtmannwerbung.ch

Kaufm. Sachbearbeiter/in Verkaufsbüro 100 %

006.640488

Aufgaben: Offerten, Frachtraumbuchungen, Auftragsannahme, Disposition. Anforderungen: Mind. 2 Jahre Berufserfahrung in der Spedition, sehr gute Deutschund Englischkenntnisse sowie gute Französischkenntnisse in Wort und Schrift.

Festanstellung

Inserieren bringt Erfolg!

Sachbearbeiter/in Export 100 %

Eintritt: Fr. 10.– (Abendkasse) Anmeldung erwünscht Tel. 032 365 47 29 info@forumlyss.ch

www.forumlyss.ch 006.640119


Immobilien

NEU NEU NEU NEU NEU

ORPUND Nähe Wald und Busstation zu vermieten per 1. Februar 2011

Pub – Pizzeria – Boomerang Hermrigen Ab Dienstag, 16. November 2010

CITROËN

OFFENE

TÜREN

Verwöhnt Sie Roberto und sein Team schon morgens ab 9.00 mit feinen Sandwiches, Gipfeli, Nussgipfel etc. und mittags mit guten günstigen Menus. Gut bürgerliche Italienische Küche. (Büezerportionen) Parkplätze sind genügend vorhanden, auch für LKW. Einführungspreise: vom 16. November – 17. Dezember Kaffee + Gipfeli Fr. 4.50 Kaffee + Sandwich Fr. 7.50 Tagesmenu Fr.12.00 (Suppe oder Teigwaren, Salat, Hauptgericht, Dessert) Menupässe bei uns am Buffet erhältlich. Reservationen erwünscht. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Mo. Geschlossen Di. – Do. 09.00 – 14.00 / 16.00 – 23.30 Fr. 09.00 – 14.00 / 15.00 – 00.30 Sa. 15.00 – 00.30 So. 14.00 – 23.30 Pub – Pizzeria – Boomerang, Hauptstrasse 32, 3274 Hermrigen Tel: 032 381 12 55, E-Mail: boomerang.pub.herm@bluewin.ch, Info: boomerangpub.ch 006.640348 <wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hn4dbt-lk-/jkRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

<wm>%gyDp+7z8%kH%wDlO%aZ+0"xrW%K6%4g1.a%Si+15Twk%Ah%"n'.S%Bp+QC4P4Xx%cB%tGrKfDJX%dE%m959v-0V1LUm-a6-kx6DaZ7Xa%uz%OV3g%E7%xOBH=L%W8m8b-BGMg1W-IJ-ayJqIswHI.NuX%bD%VFUj8f%IZ%HfIFM8iLUQL%dhwMJ.LcyQ%WM%rOWT0=swBYw%iJ%kti"VQpDc'Us%L0p1C.GJ7%sV%SasvoYxkpMBe%wS%6m45vB%eYZXQ+QVn+Le+3"%jyoq%m/IK+01U+ev=0%qQ%gwA8LT%tV</wm>

Ab Fr. 199.–/Monat* <wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'V6-L/MdW'-ik-/jJRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

SPEZIELLES LANCIERUNGSANGEBOT** <wm>%cKEL+T4O%Rs%dEkP%6C+vYwyQ%pD%Ucu.6%h7+u/gdR%Fz%YNW.h%bL+axUjUZw%fb%59ypVEqZ%A0%lH/H3-fR'oI/-dD-RwhE6CTZ6%t4%PeBc%0T%wPbsGo%QOlOh-=6tckl-pq-6KE3JrdsJ.8tZ%ME%e=2iOV%JC%sVJ="O7o2ao%AzdUq.p=%aY%Kjac19yAMlA%T3%S/TmX6o0VQ'y%n1Vt/.H2Y%yX%zDyuNldSoYMZ%Az%Ek2IuM%ZlxC6+6X8+nZ+"E%7pL/%kJqz+1t'+Zu91%B6%fA=Pnc%/X</wm>

4 Jahre Garantie1 | 4 % Leasing2 | 4 Winterräder | GPS eMyWay

Autohaus Gertsch AG Bielstrasse 27 - 3232 Ins autohausgertsch.ch 005.784359

Angebote gültig für alle Bestellungen eines Neuen Citroën C4 bis zum 30. November 2010. Empfohlene Verkaufspreise. Angebote gültig für Privatkunden, nur bei den an der Aktion beteiligten Händlern. Abgebildetes Modell: Neuer C4 1.6 VTi 120 5-Gang Exclusive, Fr. 31’800.–; Verbrauch gesamt 6,3 l/100 km; CO2-Emission 146 g/km; Treibstoffverbrauchskategorie A. CO2-Durchschnitt aller angebotenen Fahrzeugmodelle 188 g/km. * Neuer C4 1.4 VTi 95 5-Gang Attraction, Fr. 24’650.–, Leasing-Prämie Fr. 2’160.–, Fr. 22’490.–, 4 % Leasingzins, 48 Monatsraten zu Fr. 199.–, 10’000 km/Jahr, Restwert Fr. 8’157.–, erste Miete um 30 % erhöht, Vollkaskoversicherung obligatorisch. Maximal 4,07 % effektiver Jahreszins. Unter Vorbehalt der Genehmigung durch Citroën Finance, Division der PSA Finance Suisse SA, Ostermundigen. Eine Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung des Konsumenten führt. ** Nur für die Ausführungen Séduction und Exclusive erhältlich. Beispiel: Neuer C4 1.6 VTi 120 5-Gang Séduction, Fr. 28’200.–. (1) Vertrag Citroën EssentialDrive 48 Monate/80’000 km (es gilt das zuerst Erreichte). (2) 48 Monatsraten zu Fr. 249.–, Restwert Fr. 10'255.–.

irne B e c n e Confér ar als vielseiti

Tafel- ,

D

Moderne Küche mit GS, Parkett in allen Zimmern. Parkplatz kann dazugemietet werden. Tel. 032 355 12 28 006.640379 Täuffelen Zu vermieten nach Vereinbarung

41⁄2-Zimmer-Wohnung mit Galerie in Wohnquartier, Nähe See, Obergeschoss, Bodenheizung, Balkon. Mietzins Fr. 1550.–, NK Fr. 220.–, Garage Fr. 100.–. Tel. 032 396 47 57/079 726 47 04

Zimmer möbliert oder unmöbliert in Nidau oder Umgebung. Offerten unter Chiffre V006-640086 an Publicitas S.A., Postfach 48, 1752 Villars-sur Glâne 1.

Eröffnungswochenende mit Festbetrieb: 13./14. November 2010

13. November – 24. Dezember 2010

Erstvermietung nach Sanierung Am Neufeldweg 2 und an der Bielstrasse 3 vermieten wir ab sofort oder nach Vereinbarung

4 ½-Zimmer-Wohnungen 85 m² - Mietzins Fr. 1585.- inkl. NK <wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'V6-L/2Wzw-ik-/jHRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

● ●

Melden Sie sich bei uns für eine unverbindliche Besichtigung!

Eröffnungswochenende Sa, 13.11.2010: 8.00 –16.00 Uhr So, 14.11.2010: 11.00 –17.00 Uhr

10.00 - 11.00 h 17.00 - 18.30 h 9.00 - 12.00 h

Winkelmann Obst - Hauptstrasse 60 - 2557 Studen www.winkelmannobst.ch

005.781903

Weihnachtsmarkt bis 24.12.2010 Mo bis Fr: 8.00 –12.00 Uhr 13.30 –18.30 Uhr Samstag: 8.00 –16.00 Uhr

Nidau 2 1/2 Galerie Dachwohnung

Lehmann Baumschulen AG 3294 Büren an der Aare Telefon 032 351 15 19 www.lehmann-baumschulen.ch

✔ Zu vermieten ab sofort,helle und ruhige Dachwohnung im 3.Stock,ca. 75 m² mit viel Cache,Laminat,Gartensitzplatz zur Mitbenützung,Miete/Mt.:CHF 1400.inkl.NK

006.640219

006.640442

Küche und Bad modern ausgestattet hochwertige, pflegeleichte Bodenbeläge: (z.B. geölter Eichenparkett / Plattenboden) Komfortlüftung (ganze Wohnung) grosser, sonniger Balkon (ca. 9 m²) <wm>%gyDp+7z8%kH%wDlO%aZ+0"xrW%K6%4g1.a%Si+15Twk%Ah%"n'.S%Bp+QC4P4Xx%cB%tGrKfDJX%dE%m959q-ckt/vp-w6-kxPDaZ7Xa%uz%OV3g%E7%xOBH=L%W8m8S-FaYlbT-KJ-ayZqIswHI.NuX%bD%VFUj8f%IZ%HfIFM8iLUQL%dhc'V.UR8%Xn%JlXzAuIEL8E%Sy%j9SN'ZBwUefI%bA'p3.GG0%I'%7CIFM8DjBnLW%E7%xOcHFL%W8P4F+xtl+tG+oS%RqJ4%OsrK+A=4U+ev=0%qQ%gwA8LT%tV</wm>

Besuchen Sie unseren Weihnachtsmarkt im Glashaus und lassen Sie sich inspirieren von einer Fülle an weihnächtlichen Dekorations- und Geschenkideen.

/ kg 1.50 Fr.

Samstag

31⁄2-Zi.-Wohnung, 1. Stock und 31⁄2-Zi.-Dachwohnung

ndb g verwe irne r Kochb örr- ode

Montag - Freitag

Per sofort oder nach Vereinbarung

per sofort oder nach Vereinbarung

aus regionaler Produktion

WINKE

Safnern

Worben

MANN

Äpfel und Birnen

Küche, Wohnzimmer mit Cheminée, Bad, sep. Dusche/WC. Fr. 1400.– + NK Tel. 079 487 27 60 006.640320

Zu mieten gesucht

Herbstausstellung 13. + 14. November 2010 Öffnungszeiten: Samstag 09.00 bis 17.00 Uhr Sonntag 10.00 bis 17.00 Uhr

Obstverkauf ab Hof

41⁄2-Zi.-Wohnung (125 m2)

006.640369

www.citroen.ch

Müller + Müller Immobilien Rubigenstr. 35, 3123 Belp Kontakt: 031 812 01 21

6-640304/K

www.immoscout24.ch/1231983

005.783185

Ipsach, zu vermieten

Dachwohnung mit Blick auf den Bielersee. Hoher Wohnkomfort, Bulthaupküche, Balkon, geeignet für 1 oder 2 Personen. Ab 1. Februar 2011 oder nach Vereinbarung. Miete Fr. 1275.– HK/NK Fr. 170.– Gerne zeigen wir Ihnen diese schöne Wohnung. Tel. 078 716 46 59 006.640350

Publikumsvortrag zum Thema:

Erkrankungen des Enddarms

An der Bielstrasse 15 vermieten wir per 15. Dezember 2010 oder nach Vereinbarung im 2. OG (mit Lift)

Ein verbreitetes und verdrängtes Thema

Abzesse, Ekzeme und Fissuren, Fisteln, Vorfälle der Darmschleimhaut, Thrombosen der Analvenen, Feigwarzen, Hämorrhoiden, Infektionen, gut- und bösartige Tumore - das sind mögliche Erkrankungen des Enddarms, die alle der gründlichen und umfassenden spezialärztlichen Untersuchung bedürfen. <wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hn4dUc-ik-/jSRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

<wm>%4qwB+hgm%j/%EwPl%Ca+ANDJX%3x%c4=.C%7S+=HzEj%vT%N"e.7%LB+Z6ckcQD%UL%9tJ32wyQ%0d%O5H5F-A'=bGu-Ex-jDdwCahQC%Gg%l'p4%dh%DlL/ub%XmOmo-Ltn4N"-3y-CqpKrIE/r.YGQ%ow%'1fRm2%ra%/2r1nmSbfZb%0TEn'.lTs%Q"%yPQgvGrdbmd%7q%R57YeaLEfW2r%ovLTh.Kqu%re%h6r1nmwRL"bX%dh%DlU/1b%Xmkc1+aeN+ol+Mp%iKj0%lIDZ+vu2+X1Gv%3a%cdFOog%5e</wm>

Der Vortrag zeigt auf, was die Beschwerden verursacht, welche Symptome auftreten, wann man zum Arzt sollte, wie die Behandlung erfolgt und was vorsorglich getan werden kann.

Worben

DER NEUE CITROËN C4 = POSITIVE POWER

4 ½-Zimmer-Wohnung mit 2 Balkonen 106 m² - Mietzins Fr. 1920.- inkl. NK Keine Mietzinserhöhung bis mindestens 31. März 2012. <wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'V6-L/25Kj-ik-/jHRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

● ● ●

Montag, 15. November 2010, 19.00 bis 20.00 Uhr im Restaurant der Klinik Linde, Blumenrain 105, Biel.

● ● ●

Referent Dr. med. Raymond Meyrat

● ●

Facharzt FMH für Chirurgie

geräumige Wohnküche Bad / WC mit Doppel-Lavabo sep. Dusche / Bad helle Zimmer mit Linoleum Wohnzimmer / Essplatz mit Parkett praktisches Reduit grosser Keller und Wandschränke sonnige Balkone (Mittag/Abendsonne) <wm>%gyDp+7z8%kH%wDlO%aZ+0"xrW%K6%4g1.a%Si+15Twk%Ah%"n'.S%Bp+QC4P4Xx%cB%tGrKfDJX%dE%m959q-cktlTx-w6-kxPDaZ7Xa%uz%OV3g%E7%xOBH=L%W8m8S-FaYQdy-KJ-ayZqIswHI.NuX%bD%VFUj8f%IZ%HfIFM8iLUQL%dhc'V.UR8%Xn%JlXzAuIEL8E%Sy%j9SN'ZBwUefI%bA'h7.awh%I'%7CIFM8DjBnLW%E7%xOcHFL%W8P4F+xtl+tG+ob%Rqk4%OsrK+A=4U+ev=0%qQ%gwA8LT%tV</wm>

Melden Sie sich bei uns für eine unverbindliche Besichtigung.

Im Anschluss an den Vortrag sind Sie zu einem Apéritif eingeladen, an dem Ihnen Herr Dr. Meyrat auch für persönliche Auskünfte zur Verfügung steht. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich. 006.640311

005.781876


                

Wir schenken Ihnen den 1. Mietzins!

An der Karl-Mathystrasse 22/24 und 30/32 in Grenchen sind folgende teilweise renovierte Wohnungen (neue KĂźche, neues Bad) zu vermieten:

Wir vermieten in unserer Liegenschaft

3.5-Zimmer-Wohnungen ab

Mtl. ab Fr. 940.- + NK Fr. 240.-

â&#x2013;  â&#x2013;  â&#x2013; 

Â&#x2021;   Â&#x2C6;    Â&#x2030;  Â?Â? Â&#x160; Â&#x2039;

â&#x2013;  â&#x2013; 

  Â&#x152;  Â&#x2026; Â&#x17D; Â&#x2018; Â&#x2019;Â&#x2019; Â&#x2019;Â&#x201C; Â&#x201D;Â?Â&#x160;

Mietzins Fr. 97.- monatlich exkl. MWST

Partylokal

Ganz einfach. Fragen Sie uns.

fßr Anlässe bis 80 Personen. Originelles KellergewÜlbe mit CheminÊe, Kßche, WC. Gerber Gartenbau AG, Lyss Telefon 032 387 70 60 6-635744/K

032 323 26 26 50m vom stadtpark biel           

Zu vermieten ab sofort oder n. Vereinb., in BrĂźgg, Bärletweg 2, kinderfreundl. 3-Zi.-Whg, in älterer Liegensch., neue WohnkĂźche, GK, GS, Vorraum, Gemeinschaftsgarten mit Grill, Keller, Haustier u. U. erlaubt. MZ Fr. 1020.â&#x20AC;&#x201C; (inkl. Strom), NK Fr. 330.â&#x20AC;&#x201C;, Parkplatz Fr. 40.â&#x20AC;&#x201C;. Ausk.: 044 341 33 56 (Telek), Besicht.: 032 331 26 75 (Singh). 43-417760/K

4-Zi.-Wohnung

Mtl. Fr. 1'640.- + NK Fr. 260.-

Port An der Allmendstrasse 32 vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine schĂśne, helle

â&#x2013; 

â&#x20AC;˘ grosser Balkon â&#x20AC;˘ abgeschlossene KĂźche â&#x20AC;˘ Parkettbodenbeläge â&#x20AC;˘ Bad/WC + sep. WC â&#x20AC;˘ Einbauschränke â&#x20AC;˘ Kellerabteil

â&#x2013; 

â&#x2013; 

â&#x2013; 

Interessenten wenden sich bitte an Alexandra Fankhauser, Tel. 031 389 09 20. 5-783902/K

im 2. Stock

6-639623/RK

Region Bielersee: Exklusives Wohneigentum in Kulturgut in Evilard/Leubringen

â&#x20AC;&#x201C; alle Zimmer mit Laminat â&#x20AC;&#x201C; Balkon â&#x20AC;&#x201C; Keller/Estrich Die Wohnung ist auch fĂźr eine Wohngemeinschaft geeignet. Mtl. Mietzins: Fr. 1185.â&#x20AC;&#x201C; exkl. NK. FĂźr RĂźckfragen oder einen Besichtigungstermin: Stucki Verwaltungen, Bern Tel. 031 381 51 31 (BĂźrozeiten).

180 â&#x20AC;&#x201C; 275 m2 pures WohnvergnĂźgen www.lamaisonblanche.ch

5-784132/K

Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung an der NeubrĂźckstrasse in BrĂźgg helle, grosse

Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung an der Talstrasse in Safnern schĂśne, ruhige

Riedmattstr. 2 â&#x20AC;˘ Solothurn T +41 (0)32 622 26 77 www.aberimo.ch 5-783516/RK

1-zimmerwohnung mit balkon

6-640323/K

   

      

     

www.immo-schmitz.ch

                 

                   

Ganz einfach. Fragen Sie uns. Helvetia Versicherungen Immobilienbewirtschaftung Länggassstrasse 7, 3012 Bern T 058 280 74 85, F 058 280 74 90

Zurzeit im Bau

Am Lindenweg 11 in Bellmund vermieten wir eine total renovierte

31â &#x201E;2-Zimmer-Wohnung

3½-Zimmerwohnung

Einfamilienhaus, NWF 250 m2 mit grossem Garten im Lindenquartier. Die Besichtigung der Liegenschaft findet am Samstag, 20. November 2010 zwischen 11 und 16 Uhr statt. Unterlagen (Pläne, Gutachten und Infor­ mationen ßber das weitere Vorgehen) finden Sie unter: http://www.riedweg­biel.ch 6-640381/K

LaminatbĂśden, Bad/WC, Balkon, Keller. Miete: CHF 950.-- + CHF 180.-- HK/NK Interessenten melden sich bei: F+Partner AG, Tel.: 031 380 00 90*

Lengnau b. Biel An der Emil-Schibli-Strasse 15 vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

3-Zimmer-Wohnung im Parterre Âť KĂźche und Bad neu renoviert Âť ganze Wohnung mit Keramikplatten Âť Balkon Âť Keller / Estrich Âť ruhige Lage

6-640324/K

Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung an der NeubrĂźckstrasse in BrĂźgg schĂśne, grosse

Altershalber von Privat zu verkaufen

3½-Zimmerwohnung

Preis ab CHF 315'000.-

   Â?Â?Â? Â? ­ Â&#x20AC; Â&#x201A; Â?Â&#x192;

127-925078/K

Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung am Mattenweg in Studen ruhige, sonnige

FĂźr Informationen und Unterlagen Andreas Keller, T 032 625 95 64 kontakt@bracher.ch Weissensteinstr. 15, 4503 Solothurn

Grosses Wohn-Esszimmer, LaminatbĂśden, Balkon, Lift, Keller. Miete: CHF 1'100.-- + CHF 200.-- HK/NK Interessenten melden sich bei: F+Partner AG, Tel.: 031 380 00 90*

Einen Besichtigungstermin vereinbaren Sie bitte mit Frau C.Schwab,076 467 90 03.

127-924490/RK

 2½- und 4½-Zimmer  Grosszßgiges Budget fßr den Innenausbau zur Mitbestimmung  Grosser Balkon/Gartensitzplatz  Heizsystem mit Wärmepumpe, Isolationswerte nach Minergiestandard  Zentrale Lage mit guter Anbindung an den Üffentlichen Verkehr  Einkauf und Schulen in der unmittelbaren Nähe

  

mit moderner KĂźche, grosser Sitzplatz, ruhige Lage. 6-640389/K

www.sonnenpark-solothurn.ch

      

Attraktive Eigentumswohnungen in BrĂźgg

Naherholungsgebiet vor der TĂźr alle VorzĂźge der Stadt in 5 bis 10 Minuten zu Fuss erreichbar grosser sonniger Balkon moderne KĂźche neues LebensgefĂźhl! Es sind auch andere WohnungsgrĂśssen verfĂźgbar!

Grosses Wohn-Esszimmer, LaminatbĂśden, Balkon, Lift, Keller. Miete: CHF 1'300.-- + CHF 250.-- HK/NK Interessenten melden sich bei: F+Partner AG, Tel.: 031 380 00 90*

6-640388/K

2-Zimmerwohnung

3½-Zimmer-Wohnung

per Monat Fr. 930.00 + NK Fr. 220.00

oberer quai 138, biel

6-640297/K

Das sollten Sie sich gĂśnnen:

â&#x2013; 

032 323 26 26

4½-Zimmerwohnung

5-783324/RK

6-640236/K

FĂźr Informationen und Unterlagen Andreas Keller, T 032 625 95 64 kontakt@bracher.ch Weissensteinstr. 15, 4503 Solothurn

â&#x2013; 

weitere Objekte: www.helvetia.ch/miete

zu verkaufen in BĂźren an der Aare â&#x20AC;˘ 5 Gehminuten vom Zentrum/Bhf., in naturnahem Quartier â&#x20AC;˘ 3.5-Zimmer, sonnig und hell â&#x20AC;˘ Ausbau individuell bestimmbar â&#x20AC;˘ Terrasse mit 108 m² â&#x20AC;˘ Oekologisches Heizsystem mit Wärmepumpe und Isolationswerten nach Minergie Verkaufspreis CHF 585'000.-

â&#x2013; 

offene, moderne Einbaukßche mit Geschirrspßler, Glaskeramikkochfeld und Kombibackofen, Kßchlschrankkombination mit abgetrenntem Gefrierfach, Chromstahlabdeckung Badezimmer mit Badewanne, Keramikwaschtisch mit Unterbau, WC Waschturm (Waschautomat und Tumbler) Parkett in Räuchereiche im Korridor, Kßche, Wohn- und Esszimmer sowie in den Schlafräumen PU-Giessbelag im Badezimmer Balkon Kellerabteil Lift Einstellhallenplatz kann dazu gemietet werden Fr. 135.-

127-925081/K

Am Unteren Quai 23 in Biel vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung helle Bßro- / Praxisräume im 2. OG (125 m2) in repräsentativer Liegenschaft schÜne, alte ParkettbÜden, Räume teilw. mit Stuckaturen, kleine Kßche vorhanden, Archiv + Parkplatz inbegriffen. Miete/m2/Jahr: CHF 225.- exkl. NK Huber & Ploerer Verwaltungen AG 031 332 88 55 / info@huber-ploerer.ch

Attikawohnung an Top-Aussichtslage

nach Vereinbarung

â&#x2013; 

schĂśne und grosszĂźgige

Platten -und Laminatboden, Bad/WC, Keller. Miete: CHF 580.-- + CHF 150.-- HK/NK Interessenten melden sich bei: F+Partner AG, Tel.: 031 380 00 90*

An zentraler Lage, nähe Bahnhof, vermieten wir in modern renovierter Liegenschaft

â&#x2013; 

6-640387/K

6-640322/K

www.immo-schmitz.ch

Vision Rousseau Biel

Monatlicher Mietzins inkl. HZ-/NK-Akonto Fr. 1445.â&#x20AC;&#x201C;.

weitere Objekte: www.helvetia.ch/miete

    

     

LaminatbĂśden, moderne KĂźche, Balkon. Miete: CHF 1'070.-- + CHF 250.-- HK/NK Interessenten melden sich bei: F+Partner AG, Tel.: 031 380 00 90*

4 ½-Zi-Whg. 102m²

3-zimmerwohnungen         

  

4-Zimmerwohnung

Mietzins Fr. 1250.â&#x20AC;&#x201C; + Fr. 250.â&#x20AC;&#x201C; NK.

6-639233/K

Freiburgstrasse 34, 2501 Biel-Bienne Tel. 032 323 45 25, Fax 032 323 45 33

6-640391/K

6-640385/K

LaminatbĂśden, KĂźche mit Granitabdeckung, modernes Bad, Balkon, Keller. Miete: CHF 1'050.-- + CHF 200.-- HK/NK Interessenten melden sich bei: F+Partner AG, Tel.: 031 380 00 90*

Helvetia Versicherungen Immobilienbewirtschaftung Länggassstrasse 7, 3012 Bern T 058 280 74 85, F 058 280 74 90

Nidau An der Gurnigelstrasse 25 vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung

Bahnhofstrasse 39 - 2540 Grenchen 032 652 10 53 - www.chiricoimmobilien.ch

Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung an der Portstrasse in Aegerten schĂśne, sonnige

41â &#x201E;2-Zimmer-Wohnung im 3. Stock

Einen Besichtigungstermin vereinbaren Sie bitte mit Frau C. Schwab, 076 467 90 03.

Zu vermieten am Hirschenplatz in Lyss

komplett sanierte 3-Zimmerwohnung

moderne KĂźche mit Glaskeramikkochfeld, teilw. mit GeschirrspĂźler Parkett im Korridor und Wohnzimmer Ăźbrige Zimmer mit Marmoleum mit Balkon Lift verkehrsgĂźnstige Lage

Autoeinstellplätze

Real Estate Management

Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung an der Unteren Zelg in Orpund schĂśne, sonnige

Auskunft erteilt Ihnen gerne Nicole Stalder

3½ Zi-Whg. ab 67 m² â&#x2013; 

CHF 630.00

(plus HK/NK CHF 220.00 akonto)

nach Vereinbarung

6-640376/K

             Â?    Â?Â?Â?  Â?    ­Â?Â?  Â?Â?      Â&#x20AC;Â?  Â?Â?   Â?   Â&#x201A;Â&#x192;Â&#x201E; Â&#x2026; 

Â&#x2020;  Â? ­

Grenchen / SO

6-640392/K

   

Poststrasse Biel-Mett

6-640333/RK

WOHNUNGEN / IMMOBILIER

Mtl. Mietzins Fr. 850.â&#x20AC;&#x201C; plus HK/BK Fr. 210.â&#x20AC;&#x201C;. Interessenten melden sich bei Herrn Fiechter, Tel. 079 828 86 91*.

5-784168/K

Immobilien und Verwaltungen Neuengasse 17, 3011 Bern, Tel. 031 320 31 31 www.robertpfisterag.ch, www.immobern.ch

DIVERSES

FLOHMARKT MARCHĂ&#x2030; AUX PUCES Gaskessel / Coupole Biel/Bienne Sonntag/dimanche

14.11.2010 11.00â&#x20AC;&#x201C;16.00 Uhr

mit/avec BRUNCH Keine Anmeldung nĂśtig Pas dâ&#x20AC;&#x2122;inscription nĂŠcessaire Fr. 5.â&#x20AC;&#x201C;/m 6-640328/K


WOHNUNGEN / IMMOBILIER Zu verkaufen in Vorortsgemeinde Biel, 4-Fam.Haus mit Kiosk/CafĂŠ, 2 Garagen, Parkplatz, Baujahr 1904. Gute Geschäftslage, nahe Ăśffentl. Verkehrsmittel, Schulen, Wald. Aussenbereich renovationsbedĂźrftig. GrundstĂźckfläche 838 m2. An den Meistbietenden. Vâ&#x20AC;&#x2122;basis 600 000.â&#x20AC;&#x201C;, Angebote unter Chiffre W 043-417862, an Publicitas SA, Postfach 48, 1752 Villars-s/Glâne 1.

Stigli Lyss

Worben

4 ½ Zi-Attika-Whg. 132 m² Mtl. Fr. 2'290.- + NK Fr. 300.-

â&#x2013;  â&#x2013;  â&#x2013;  â&#x2013;  â&#x2013; 

Badzimmer/Badewanne WohnkĂźche mit grossem KĂźhlschrank und Vitroceran-Herd Alle Zimmer mit Parkett Mehrere Einbauschränke Mietzins: 1 090.â&#x20AC;&#x201C; + HK/NK

Mtl. Fr. 1'530.- + NK Fr. 240.-

â&#x2013;  â&#x2013;  â&#x2013;  â&#x2013; 

nach neuestem Standard ausgebaute KĂźche Wohnen/Essen: 39m2 Schlafen: 21m2 Kinderzimmer: 13m2 Bad, Lavabo, WC Balkon

GĂŠrance nydeGGer-etienne Tel. 032 365 58 91 info@gerance-nydegger-etienne.ch www.gerance-nydegger-etienne.ch

Erstvermietung nach Sanierung Am Neufeldweg 2 und an der Bielstrasse 3 vermieten wir ab sofort oder nach Vereinbarung diverse

Worben

3- und 3 ½-ZimmerWohnungen 64 m² resp. 73 m² NettowohnďŹ&#x201A;äche Mietzins Fr. 1400.- bis Fr. 1460.- inkl. NK â&#x2014;? â&#x2014;?

â&#x2014;?

127-921653/K

â&#x2014;?

Melden Sie sich bei uns fĂźr eine unverbindliche Besichtigung!

â&#x2014;?

KĂźche und Bad modern ausgestattet Hochwertige, pďŹ&#x201A;egeleichte Bodenbeläge: (z.B. geĂślter Eichenparkett / Plattenboden) KomfortlĂźftung (ganze Wohnung) Grosser, sonniger Balkon (ca. 9 m²)

Melden Sie sich bei uns fĂźr eine unverbindliche Besichtigung!

Worben

4 ½-Zimmer-Wohnung mit 2 Balkonen 106 m² - Mietzins Fr. 1920.- inkl. NK Keine MietzinserhĂśhung bis mindestens 31. März 2012. â&#x2014;? â&#x2014;? â&#x2014;? â&#x2014;? â&#x2014;? â&#x2014;? â&#x2014;? â&#x2014;?

geräumige Wohnkßche Bad / WC mit Doppel-Lavabo sep. Dusche / Bad helle Zimmer mit Linoleum Wohnzimmer / Essplatz mit Parkett praktisches Reduit grosser Keller und Wandschränke sonnige Balkone (Mittag/Abendsonne)

Melden Sie sich bei uns fĂźr eine unverbindliche Besichtigung.

5-781876/RK

Mietzins fest bis Ende 2012 â&#x2014;? â&#x2014;?

â&#x2014;?

4 ½ Zi-Whg. 87 m² Mtl. Fr. 1'110.- + NK Fr. 210.-

â&#x2014;?

Wohn-/Esszimmer: Parkettboden Schlafzimmer: Linoleum EinbaukĂźche mit GWM Bad/WC/Lavabo Balkon

â&#x2014;?

â&#x2013;  â&#x2013;  â&#x2013; 

Bettlach / SO

98m² - Mietzins Fr. 1881.- inkl. NK

Wir vermieten per 16. Dezember 2010 oder nach Vereinbarung

â&#x2013;  5-781903/RK

â&#x2014;?

halboffene, geräumige KĂźche Bad und sep. Dusche jeweils mit WC, Lavabo und praktischen Schränken pďŹ&#x201A;egeleichte Bodenbeläge: WohnZimmer mit Parkett, Schlafräume mit Linoleum ausgestattet Grosser Keller Wandschränke / Garderobe Balkon mit Abendsonne (West-Seite)

Gerne geben wir Ihnen Auskunft Ăźber eine mĂśgliche WEG-Mietzinsverbilligung. Melden Sie sich bei uns fĂźr eine unverbindliche Besichtigung.

Einen Besichtigungstermin vereinbaren Sie bitte mit unserer Hauswartin, Frau Schwab, Tel. 032 384 47 34 (11.00 13.00 Uhr)

zu vermieten

5-781915/RK

        

   

Helvetia Versicherungen Immobilienbewirtschaftung Länggassstrasse 7, 3012 Bern T 058 280 74 85, F 058 280 74 90

Die LETZTE neue 5.5-Zimmer-Dachwohnung mit Galerie (173 m²)

        

  Â?    Â?Â?  Â?     Â?Â?­ ­  Â&#x20AC;    Â&#x20AC; 

Â&#x201A;Â&#x192;  Â&#x201E; Â&#x201A;Â&#x192; 

 Â? Â&#x20AC; 

weitere Objekte: www.helvetia.ch/miete

Das ganz besondere WohngefĂźhl! 127-921651/K

Tolle Aktionen! Spezielle Mietzinskonditionen! - Lift - 2 Balkone - wunderschÜne Grßnanlage - Autoeinstellhalle und Aussenparkplätze - steuergßnstige Gemeinde im Kt. Solothurn

6-640344/RK

Auskunft erteilt Ihnen gerne Nicole Stalder An der Bielstrasse 15 vermieten wir per 15. Dezember 2010 oder nach Vereinbarung im 2. OG (mit Lift)

Rosengasse Lyss

â&#x2013; 

Bahnhofstrasse 15

Ganz einfach. Fragen Sie uns.

weitere Objekte: www.helvetia.ch/miete

â&#x2014;?

KĂźche und Bad modern ausgestattet hochwertige, pďŹ&#x201A;egeleichte Bodenbeläge: (z.B. geĂślter Eichenparkett / Plattenboden) KomfortlĂźftung (ganze Wohnung) grosser, sonniger Balkon (ca. 9 m²)

4-Zimmer-Wohnung

Ganz einfach. Fragen Sie uns.

Einen Besichtigungstermin vereinbaren Sie bitte mit unserer Frau Chopard, 079 374 27 24

Helvetia Versicherungen Immobilienbewirtschaftung Länggassstrasse 7, 3012 Bern T 058 280 74 85, F 058 280 74 90

Zu vermieten in Biel Im alten Mettquartier

originelle 3-ZimmerWohnung mit 2 Balkon und eine kleine Mansarde

3½ Zi-Whg. 97m²

â&#x2013; 

85 m² - Mietzins Fr. 1585.- inkl. NK â&#x2014;?

per 1. Dezember 2010

â&#x2013; 

4 ½-Zimmer-Wohnungen â&#x2014;?

6-639059/K

43-417862/K

              

   

    Â?Â? Â?Â?   ­­ Â

Â&#x20AC; Â&#x201A;Â&#x192; ­­  Â&#x201E;Â&#x2026; Â&#x2020;  Â&#x2021; Â&#x2C6;  Â&#x2020;Â&#x192;Â&#x2030; Â&#x160;      Â?Â?

          Â?  Â?Â?     Â&#x201A; Â&#x2026; Â?     Â&#x2020; Â&#x2021; Â&#x2021;Â&#x2C6; Â&#x2021;Â&#x2C6; Â&#x2C6; Â&#x2030; Â? ­Â&#x20AC;Â&#x201A; Â&#x20AC;Â? Â&#x192;Â&#x201E; Â&#x160;Â&#x2039; Â&#x152;   

6-640133/K

  Â?Â?Â?  ­­ Â&#x20AC;   Â&#x201A;  Â&#x201A; Â&#x192;   Â&#x201A; Â? Â&#x201E;Â&#x2026;  Â&#x201A;  Â&#x201A; Â&#x192;    Â&#x2020;Â?Â&#x2021;Â? Â? Â&#x2C6;Â&#x2C6;Â&#x2C6;Â?Â?Â?Â&#x2021;Â?

5-781896/RK

Bahnhofstrasse 39 - 2540 Grenchen 032 652 10 53 - www.chiricoimmobilien.ch Mitbewohnerin gesucht aufgestellte WG-Frau sucht 1â&#x20AC;&#x201C;2 Mitbewohnerinnen (50â&#x20AC;&#x201C;70) in modernem, hellem

Port â&#x20AC;&#x201C; An der Hauptstrasse 40 per 1. Februar 2011 oder nach Ă&#x153;bereinkunft

3 â &#x201E;2-Zimmer-Wohnung im 3. OG 1

4-Zimmerwohnung im Hochparterre

61â &#x201E;2-Zimmer-EFH in erhĂśhter Lage in Port. Grosse Zimmer mit eigenem Bad, Galerie fĂźr BĂźro, gemĂźtlicher Garten, eigener Tel.-Anschluss, moderne KĂźche, TĂśpferatelier, Parkplatz. Fr. 830.â&#x20AC;&#x201C; bis 1550.â&#x20AC;&#x201C; inkl. NK. Per sofort oder n. V.

Parkett im Wohnzimmer, KĂźche und Bad sind saniert, Balkon. Miete Fr. 1050.â&#x20AC;&#x201C; + Nebenkosten, ein Parkplatz kann dazugemietet werden.

Parkett- und LaminatbĂśden, saniertes Bad, Balkon. Miete Fr. 1090.â&#x20AC;&#x201C; + Nebenkosten, eine Garage kann dazugemietet werden. TREUHAND GERBER + CO AG 3360 Herzogenbuchsee Tel. 062 956 66 17 www.treuhand-gerber.ch 1-320272/K

Freue mich auf Ihren Anruf! 076 369 21 91 12-204822/K

Inserate Telefon 032 328 38 88

BrĂźgg â&#x20AC;&#x201C; An der NeubrĂźckstrasse 34 per sofort oder nach Ă&#x153;bereinkunft

Eigentums- und Mietwohnungen

3-Zimmer-Wohnung im 2. OG

GeschirrspĂźler, Laminat im Wohnzimmer, Balkon. Miete Fr. 780.â&#x20AC;&#x201C; + Nebenkosten, ein Parkplatz kann dazugemietet werden. TREUHAND GERBER + CO AG 3360 Herzogenbuchsee Tel. 062 956 66 17 www.treuhand-gerber.ch 1-319498/K

FREIE BESICHTIGUNG Sa. 13. Nov. zwischen 11.00 - 14.00 Uhr In unserer neuen Ă&#x153;berbauung im Zentrum von Port entstehen Eigentums- und Mietwohnungen. Besuchen Sie uns an der Eigenheim.2010 Biel/Bienne vom 12. â&#x20AC;&#x201C; 14.11.2010 im Swiss Tennis Center Biel am Stand T-024. 5-783851/K

Hauptstrasse 41, 2563 Ipsach, Tel. 032 558 48 70

SonntagSverkauf mit grosser Matratzenschau am 14.11.2010, 10.00-18.00 uhr grosse auswahl an Betten, Matratzen und ZubehĂśr â&#x20AC;&#x201C; in jeder Preislage

mit professioneller Schlafberatung!

mit gra

73 m² - Mietzins Fr. 1165.- inkl. NK â&#x2014;? â&#x2014;? â&#x2014;?

â&#x2014;?

moderne Wohnkßche Zimmer mit Parkett oder Linoleum geräumiges Bad/WC sonniger Balkon mit traumhafter Aussicht Wandschrank, Keller

Orpund â&#x20AC;&#x201C; An der Hauptstrasse 225 per sofort oder nach Ă&#x153;bereinkunft

Ă&#x153;berbauung â&#x20AC;&#x17E;LĂśwenâ&#x20AC;&#x153; Port

Moser + Partner AG, Postfach 148, 3063 Ittigen Tel. 031 / 336 88 88 www.moserundpartnerag.ch / info@moserundpartnerag.ch

3 ½-Zimmer-Wohnung

1-320448/K

Einfamilienhaus - Neubau

6-639894/K

Wir vermieten per 1. Februar 2011 oder nach Vereinbarung am Neufeldweg 4 im obersten Stock (8. OG mit Lift)

â&#x2014;?

TREUHAND GERBER + CO AG 3360 Herzogenbuchsee Tel. 062 956 66 17 oder 032 373 16 33 Hauswart, www.treuhand-gerber.ch

ZU VERKAUFEN in DOTZIGEN, Lyssstrasse

********* BJ: 2010 NF: 153 m2, GrundstĂźck 484 m2 ist kurz vor der Vollendung! VP: CHF 660'000.mehr Informationen: www.immofinanzklinik.ch

Worben

â&#x2013; 

nach neuestem Standard ausgebaute KĂźche Wohnen/Essen: 45m2 Schlafen: 15m2 Kinderzimmer: je 11m2 Dusche, Lavabo, WC Bad, Doppellavabo, WC grosse Attikaterrasse

Im familienfreundlichen Quartier an der Aarbergstrasse 60 vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung im 2. OG (ohne Lift)

6-639896/K

â&#x2013; 

Erstvermietung nach Sanierung Am Neufeldweg 2 und an der Bielstrasse 3 vermieten wir ab sofort oder nach Vereinbarung

Lyss

Wir vermieten per sofort oder nach Vereinbarung

tis ent alten B sorgung Ihre ettinha s ltes.

5-782973/RK

5-781913/RK

Lengnau Zu vermieten nach Vereinbarung

3½-Zimmer-Wohnung mit Balkon 1. OG (ohne Lift) ruhige, zentrale Lage Balkon und Gartensitzplatz â&#x2014;? Wohn-/Esszimmer Laminat â&#x2014;? Schlafzimmer Linoleum â&#x2014;? schĂśner Grundriss â&#x2014;? Keller, Estrich Miete Fr. 865.- + Fr. 170.- NK AAP Fr. 45.AuskĂźnfte und Besichtigungen: â&#x2014;? â&#x2014;?

Thunstrasse 15, Postfach 182 3113 Rubigen, Tel. 031 722 06 42 E-Mail: bandi@immobit.ch 5-781484/RK

wohlfĂźhlen mit stil

BĂźetigenstrasse 74 2557 Studen bei Biel (Nähe Florida & Zoo Seeteufel) Tel. 032 373 49 20 www.moebel-laubscher.ch Unsere Ă&#x2013;ffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.00-12.00/13.30-18.30 Sa. 9.00-17.00/14.11.2010 ,10.00-18.00 6-639661/K


Heimatobe

Trachtengruppe Nidau Samschtig, 20. November 2010

Mier tanze Volkstänz unger dr Leitig vom Rosmarie Näher u vom Barbara MÜri

am Obe am Achti i dr Turnhalle vom Balainenschuelhus zâ&#x20AC;&#x2122; Nidau

Im dritte Teil: Tanz mit em

Dâ&#x20AC;&#x2122; Kasse geit em Viertu ab Sibni uf

vom Fritz Ebersold gspiut vom Theaterverein Mßntschemier SchÜni Tombola mit Sälbergmachtem u Bachware

SchwyzerĂśrgelitrio ÂŤGumpbodeÂť

Heisse Schinke mit HärdÜpfelsalat oder Zßpfe serviere mier ab em Viertu ab Sibni

Theater Wie Christen eine Frau gewinnt

Ytritt: Fr. 10.â&#x20AC;&#x201C; + Fr. 5.â&#x20AC;&#x201C; Saalabzeiche

FrĂźndlech ladet y: Trachtegruppe Nidau u di MitwĂźrkende

006.640314

Immobilien    

MĂśchten Sie Ihre Liegenschaft verkaufen ?

Profitieren Sie heute noch von unserer Aktion*!  Wir erstellen eine Verkaufsdokumentation inkl. Fotostaffel  Wir Ăźbernehmen ALLE Werbekosten  Wir stellen ein Werbeplakat auf

             

Im familienfreundlichen Quartier an der Aarbergstrasse 60 vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung im 2. OG (ohne Lift)

 Â Â?

4-Zimmer-Wohnung

 Honorar auf Erfolg: 1.75% anstatt 3.5% des effektiven Verkaufspreises

                   



98m² - Mietzins Fr. 1881.- inkl. NK Mietzins fest bis Ende 2012

Lyss

*Aktion bis 31.12.2010

halboffene, geräumige KĂźche Bad und sep. Dusche jeweils mit WC, Lavabo und praktischen Schränken pďŹ&#x201A;egeleichte Bodenbeläge: WohnZimmer mit Parkett, Schlafräume mit Linoleum ausgestattet Grosser Keller Wandschränke / Garderobe Balkon mit Abendsonne (West-Seite)

â&#x2014;? â&#x2014;?

<wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'V6-L/2WUe-ik-/7kRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

<wm>%gyDp+7z8%kH%wDlO%aZ+0"xrW%K6%4g1.a%Si+15Twk%Ah%"n'.S%Bp+QC4P4Xx%cB%tGrKfDJX%dE%m959q-ckt/uH-w6-kd6DaZ7Xa%uz%OV3g%E7%xOBH=L%W8m8S-FaYl"O-KJ-apJqIswHI.NuX%bD%VFUj8f%IZ%HfIFM8iLUQL%dhc'V.UR8%Xn%JlXzAuIEL8E%Sy%j9SN'ZBwUefI%bA'54.UZJ%I'%7CIFM8DjBnLW%E7%xOcHFL%W8P4F+xtl+tG+oS%RqDP%Osx6+A=4U+ev=0%qQ%gwA8LT%tV</wm>

â&#x2014;?

Hauptstrasse 41 ¡ 2563 Ipsach ¡ Tel. 032 558 48 70 info@immofinanzklinik.ch ¡ www.immofinanzklinik.ch

â&#x2014;?

006.636071

â&#x2014;? â&#x2014;?

Nachmieter gesucht fĂźr

Gerne geben wir Ihnen Auskunft Ăźber eine mĂśgliche WEG-Mietzinsverbilligung.

im EG, mit zwei Sitzplätzen, in 2-Fam.-Haus im Hinterdorf 7 in Jens. Ab 1. Dezember. Miete Fr. 1370.â&#x20AC;&#x201C; inkl. NK-Akonto + PP Tel. 079 330 18 72 012.204929

Melden Sie sich bei uns fĂźr eine unverbindliche Besichtigung.

31â &#x201E;2-Zimmer-Wohnung

Worben

Erstvermietung nach Sanierung Am Neufeldweg 2 und an der Bielstrasse 3 vermieten wir ab sofort oder nach Vereinbarung diverse

<wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hn4dUe-ik-/jkRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

<wm>%cKEL+T4O%Rs%dEkP%6C+vYwyQ%pD%Ucu.6%h7+u/gdR%Fz%YNW.h%bL+axUjUZw%fb%59ypVEqZ%A0%lH/H1-veuots-dD-RwDE6CTZ6%t4%PeBc%0T%wPbsGo%QOlOM-b9"cYP-pq-6Kq3JrdsJ.8tZ%ME%e=2iOV%JC%sVJ="O7o2ao%AzNEt.gz%aY%Kjac19yAMlA%T3%S/TmX6o0VQ'y%n1oIw.p19%yX%zDyuNldSoYMZ%Az%Ek2IuM%ZlRfu+6X8+nk+bm%7pFv%kJIW+1t'+Zu91%B6%fA=Pnc%/X</wm>

     Â?  Â?Â?  Â? Â? Â? Â?Â? Â?    Â?Â?­Â?Â?  Â&#x20AC;

Â? Â&#x201A; Â?      Â?Â? Â?    Â? Â? Â?   ­ Â&#x20AC;Â&#x201A;Â&#x192;Â&#x201E;­Â&#x201A;Â&#x201A; Â&#x2026; Â&#x2020;Â&#x2021;Â&#x2C6;Â&#x2021;   Â&#x20AC;  Â&#x201A; Â&#x20AC;   006.640315

Â&#x192;Â? Â&#x201E; Â&#x2026; Â&#x2020;Â&#x2021;Â&#x2C6;Â&#x2030;Â&#x2030; ­ Â&#x160; ­Â&#x2039; Â&#x2030;Â&#x160;Â&#x2021; Â&#x160;Â&#x2021;Â&#x152; Â&#x17D;Â&#x2030; Â&#x17D;Â&#x2030; Â&#x2026; Â&#x2018;   Â&#x2026;  Â&#x2019; 

 

005.781915

3- und 3 ½-ZimmerWohnungen

­Â?Â&#x2030; Â? ­Â&#x2030;

64 m² resp. 73 m² NettowohnďŹ&#x201A;äche Mietzins Fr. 1400.- bis Fr. 1460.- inkl. NK <wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'V6-L/25ej-ik-/jHRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

<wm>%gyDp+7z8%kH%wDlO%aZ+0"xrW%K6%4g1.a%Si+15Twk%Ah%"n'.S%Bp+QC4P4Xx%cB%tGrKfDJX%dE%m959q-cktlHx-w6-kxPDaZ7Xa%uz%OV3g%E7%xOBH=L%W8m8S-FaYQOy-KJ-ayZqIswHI.NuX%bD%VFUj8f%IZ%HfIFM8iLUQL%dhc'V.UR8%Xn%JlXzAuIEL8E%Sy%j9SN'ZBwUefI%bA'H6.zTQ%I'%7CIFM8DjBnLW%E7%xOcHFL%W8P4F+xtl+tG+o1%RqM9%Osr3+A=4U+ev=0%qQ%gwA8LT%tV</wm>

3 ½-Zimmer-Wohnung

â&#x2014;? â&#x2014;?

73 m² - Mietzins Fr. 1165.- inkl. NK

KĂźche und Bad modern ausgestattet Hochwertige, pďŹ&#x201A;egeleichte Bodenbeläge: (z.B. geĂślter Eichenparkett / Plattenboden) KomfortlĂźftung (ganze Wohnung) Grosser, sonniger Balkon (ca. 9 m²)

Diverses            

Der Reise-Tipp

<wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'V6-L/2WUw-ik-/jHRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

Melden Sie sich bei uns fĂźr eine unverbindliche Besichtigung!

moderne Wohnkßche Zimmer mit Parkett oder Linoleum geräumiges Bad/WC sonniger Balkon mit traumhafter Aussicht Wandschrank, Keller <wm>%gyDp+7z8%kH%wDlO%aZ+0"xrW%K6%4g1.a%Si+15Twk%Ah%"n'.S%Bp+QC4P4Xx%cB%tGrKfDJX%dE%m959q-ckt/up-w6-kxPDaZ7Xa%uz%OV3g%E7%xOBH=L%W8m8S-FaYl"T-KJ-ayZqIswHI.NuX%bD%VFUj8f%IZ%HfIFM8iLUQL%dhc'V.UR8%Xn%JlXzAuIEL8E%Sy%j9SN'ZBwUefI%bA'A1.Nc0%I'%7CIFM8DjBnLW%E7%xOcHFL%W8P4F+xtl+tG+oS%Rqk4%OsrQ+A=4U+ev=0%qQ%gwA8LT%tV</wm>

â&#x2014;? â&#x2014;? â&#x2014;? â&#x2014;?

â&#x2014;?

005.781913

  

von Silvia Meyer

Bella Venezia ab Fr. 211.â&#x20AC;&#x201C;

     Â? Â?Â? Â?Â?  Â?  ­ Â&#x20AC; Â&#x201A;  Â&#x192;  Â&#x201E; Â&#x2026;   Â&#x192; Â&#x2020;Â? <wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hn4dUw-ik-/jkRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

005.781896

ZU VERKAUFEN in Biel-Mett, zentral gelegen,

           

(100 m2 Nutzfläche)

  Â&#x2021;      Â&#x2C6;Â? Â&#x2030;Â&#x160;Â&#x201E; Â&#x160;Â&#x201E; Â&#x160; Â&#x2030; Â?Â&#x2039; 

freistehendes GEBĂ&#x201E;UDE <wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hn4dKt-ik-/jkRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

geeignet als Bßro oder Atelier Bodenheizung ParzellengrÜsse 302 m2 4 Parkplätze Interessenten melden sich bitte unter Tel. 079 368 90 38

Geniessen Sie die spezielle Winterstimmung in Venedig Inbegriffen: Bahnfahrt 2. Klasse, 1 Ă&#x153;bernachtung mit FrĂźhstĂźck <wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hn4obt-ik-/jkRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

<wm>%4qwB+hgm%j/%EwPl%Ca+ANDJX%3x%c4=.C%7S+=HzEj%vT%N"e.7%LB+Z6ckcQD%UL%9tJ32wyQ%0d%O5H5F-A'=bGB-Ex-jDxwCahQC%Gg%l'p4%dh%DlL/ub%XmOmo-Ltn4Nz-3y-CqyKrIE/r.YGQ%ow%'1fRm2%ra%/2r1nmSbfZb%0TUe'.fim%Q"%yPQgvGrdbmd%7q%R57YeaLEfW2r%ove'V.fqZ%re%h6r1nmwRL"bX%dh%DlU/1b%Xmkc1+aeN+ol+BY%iKwc%lIDH+vu2+X1Gv%3a%cdFOog%5e</wm>

<wm>%cKEL+T4O%Rs%dEkP%6C+vYwyQ%pD%Ucu.6%h7+u/gdR%Fz%YNW.h%bL+axUjUZw%fb%59ypVEqZ%A0%lH/H1-veuV2l-dD-RwDE6CTZ6%t4%PeBc%0T%wPbsGo%QOlOM-b9"GuQ-pq-6Kq3JrdsJ.8tZ%ME%e=2iOV%JC%sVJ="O7o2ao%Azd"w.g2%aY%Kjac19yAMlA%T3%S/TmX6o0VQ'y%n19Ef.c0t%yX%zDyuNldSoYMZ%Az%Ek2IuM%ZlxC6+6X8+nZ+"E%7pKn%kJIG+1t'+Zu91%B6%fA=Pnc%/X</wm>

ReisebĂźro Nidau Tel. 032 332 78 98

mit 3 Wohnungen, renovationsbedĂźrftig. Parzelle 1250 m2, mit Baulandreserve. VP Fr. 720 000.â&#x20AC;&#x201C;. Interessenten melden sich unter Chiffre L 006-640490 an Publicitas S.A., Postfach 48, 1752 Villars-sur-Glâne 1

006.640378

 

006.640500

4 â &#x201E;2-Zi.-Reiheneckhaus 1

BĂźetigenstr. 17c, 3292 Busswil b. BĂźren Modernes Reiheneckhaus mit gutem Ausbaustandard. Sonnige Lage. Naherholungsgebiet. KĂźche mit Granitabdeckung und Essecke, sehr grosser Wohnbereich, kleiner aber feiner Garten. Direktzugang zu Doppelgarage. NWF ca. 130 m2, Baujahr 1995. VP Fr. 480 000.â&#x20AC;&#x201C; plus Doppelgarage Fr. 35 000.â&#x20AC;&#x201C; Frau Birgit SchĂśnhofen Tel. 032 323 01 04 ERA SEELAND WIS Wohnen im Seeland GmbH Nidaugasse 18/ Unionsgasse 20 2502 Biel/Bienne www.erasuisse.ch

              Â?   Â? Â?Â?             Â?Â?   Â?  Â?  Â? Â?   Â?Â?  ­  Â&#x20AC;Â&#x201A;     Â&#x192;    Â&#x201E;  ­ Â&#x20AC;Â? Â&#x201A; Â&#x192;Â&#x201E;Â&#x2026;Â&#x201E; Â&#x2026; Â?   Â&#x2026;    Â&#x201E; <wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hn4dRL-ik-/jkRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

<wm>%4qwB+hgm%j/%EwPl%Ca+ANDJX%3x%c4=.C%7S+=HzEj%vT%N"e.7%LB+Z6ckcQD%UL%9tJ32wyQ%0d%O5H5F-A'=bwU-Ex-jDxwCahQC%Gg%l'p4%dh%DlL/ub%XmOmo-Ltn4K1-3y-CqyKrIE/r.YGQ%ow%'1fRm2%ra%/2r1nmSbfZb%0TUe'.fim%Q"%yPQgvGrdbmd%7q%R57YeaLEfW2r%oveTH.9U"%re%h6r1nmwRL"bX%dh%DlU/1b%XmCZa+aeN+oX+BY%iKp0%lIDp+vu2+X1Gv%3a%cdFOog%5e</wm>

006.640364

Â&#x20AC; Â&#x2020; Â?Â?Â&#x2021;Â&#x2C6;Â&#x2030;Â&#x2030; Â&#x160; Â&#x2039; Â&#x152;Â&#x201E;Â&#x160;Â&#x152;Â&#x201A;Â&#x201E; Â&#x2030;Â&#x2039;Â&#x2021; Â&#x2039;Â&#x2021;Â&#x17D; Â&#x2018;Â&#x2030; Â&#x2018;Â&#x2030; Â&#x2019;Â&#x201C; Â&#x2030;Â&#x2039;Â&#x2021; Â&#x2039;Â&#x2021;Â&#x17D; Â&#x2018;Â&#x2030; Â&#x2018;Â&#x2018; Â&#x201D;Â?Â&#x201E;

Â?Â?Â? Â Â 

www.aare-seeland-mobil.ch

Im Herzen des Dorfes LĂźscherz, grosse

51â &#x201E;2-Zimmer-Dachwohnung mit Seeblick



   

Zu verkaufen

 Â?Â?Â? Â? Â?  Â? Â&#x2020;Â?Â&#x152; Â&#x17D; Â&#x201E;Â&#x2018;Â&#x2030;Â&#x201E; Â?

1 Bad mit Dusche und Badewanne, 1 Toilette, 1 Balkon, Parkplatz. Miete Fr. 1800.â&#x20AC;&#x201C; Wohngemeinschaft wäre auch mĂśglich. FĂźr AuskĂźnfte Tel. 079 854 40 72

006.640427

Zu verkaufen

41â &#x201E;2-Zi.- und 3-Zi.-Wohnung in Bauernhaus MĂźhlethal 2, 3270 Aarberg Moderne KĂźchen, 41â &#x201E;2-Zi.-Wohnung teils renovationsbedĂźrftig. Riesiger Dachstock! Halbprivate WaschkĂźche und Hobbykeller. Dazu 2 Garagen fĂźr 41â &#x201E;2-Zi.-Whg und 1 Garage fĂźr 3-Zi.-Whg. Weitere Abstellplätze vorhanden. Landanteil mĂśglich! Bus vor dem Haus. VP 41â &#x201E;2-Zi.-Whg Fr. 265 000.â&#x20AC;&#x201C;, 31â &#x201E;2-Zi.-Whg Fr. 215 000.â&#x20AC;&#x201C; ERA SEELAND WIS Wohnen im Seeland GmbH Frau Birgit SchĂśnhofen Tel. 032 323 01 04 Nidaugasse 18/Unionsgasse 20 2502 Biel/Bienne www.erasuisse.ch

Abstimmungsvorlagen vom 28. November 2010 <wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hn4o9j-ik-/jQRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

Die SVP Seeland sagt JA zur Ausschaffungsinitiative NEIN zum Gegenentwurf der Mitteparteien NEIN zur Steuergerechtigkeitsinitiative <wm>%cKEL+T4O%Rs%dEkP%6C+vYwyQ%pD%Ucu.6%h7+u/gdR%Fz%YNW.h%bL+axUjUZw%fb%59ypVEqZ%A0%lH/H1-veuVPw-dD-RwJE6CTZ6%t4%PeBc%0T%wPbsGo%QOlOM-b9"GZK-pq-6KR3JrdsJ.8tZ%ME%e=2iOV%JC%sVJ="O7o2ao%Azozn.Vb%aY%Kjac19yAMlA%T3%S/TmX6o0VQ'y%n191z.h1S%yX%zDyuNldSoYMZ%Az%Ek2IuM%Zl/S3+6X8+nP+"F%7pN/%kJEs+1t'+Zu91%B6%fA=Pnc%/X</wm>

006.640486

Freitag ab 18:00 Uhr Samstag ab 11:30 -14:00 Uhr 18:00 -22:00 Uhr

P GenĂźgend vorhanden

012.204997

Mehrfamilienhaus

006.640313

<wm>%cKEL+T4O%Rs%dEkP%6C+vYwyQ%pD%Ucu.6%h7+u/gdR%Fz%YNW.h%bL+axUjUZw%fb%59ypVEqZ%A0%lH/H1-veuogl-dD-RwDE6CTZ6%t4%PeBc%0T%wPbsGo%QOlOM-b9"cAQ-pq-6Kq3JrdsJ.8tZ%ME%e=2iOV%JC%sVJ="O7o2ao%AzfWt.J3%aY%Kjac19yAMlA%T3%S/TmX6o0VQ'y%n191z.h1S%yX%zDyuNldSoYMZ%Az%Ek2IuM%ZlxC6+6X8+nZ+"L%7pLq%kJEz+1t'+Zu91%B6%fA=Pnc%/X</wm>

Zu verkaufen an der Bielstrasse in Brßgg älteres

Bahnreisezentrum Täuffelen Tel. 032 396 04 40

Sie Bestellen nach Ihrem "Gluscht" oder Budget ! Freitag ab 18:00

Candle-Light Solo Kurt Willome vo Orpund

ein vielseitiges Repertoire garantiert fĂźr gute Stimmung Anmeldung erwĂźnscht

Blutwurst Leberwurst Blut- & Leberwurst Schweinsbratwurst Adrio Schweinsbrägu Kotelette Schweinsläberli Apfelschnitzli <wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hn4dKq-ik-/jkRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

<wm>%4qwB+hgm%j/%EwPl%Ca+ANDJX%3x%c4=.C%7S+=HzEj%vT%N"e.7%LB+Z6ckcQD%UL%9tJ32wyQ%0d%O5H5F-A'=bzT-Ex-jDxwCahQC%Gg%l'p4%dh%DlL/ub%XmOmo-Ltn40d-3y-CqyKrIE/r.YGQ%ow%'1fRm2%ra%/2r1nmSbfZb%0T"Lh.fKU%Q"%yPQgvGrdbmd%7q%R57YeaLEfW2r%ove'=.FEc%re%h6r1nmwRL"bX%dh%DlU/1b%XmCZa+aeN+oX+Mp%iKwo%lIDx+vu2+X1Gv%3a%cdFOog%5e</wm>

Fr. 7.50 Fr. 7.50 Fr. 12.50 Fr. 7.50 Fr. 7.50 Fr. 10.00 Fr. 10.50 Fr. 8.50 Fr. 2.50

Beilagen: Kartoffelstock, HĂśrnli, RĂśsti

Restaurant

Hauptstrasse 14, BrĂźgg

Sternen BrĂźgg 032 373 51 48

006.640504

006.640448

â&#x2014;?

006.640377

Worben

â&#x2014;?

Wir vermieten per 1. Februar 2011 oder nach Vereinbarung am Neufeldweg 4 im obersten Stock (8. OG mit Lift)


CINÉMAS BIEL-BIENNE APOLLO BELUGA LIDO 1 + 2 PALACE REX 1 + 2 Komplettes Programm auf/programme complet sur

www.cinevital.ch

gewinnen Sie monatlich 8 × 2 Kinoeintritte! gagnez tous les mois 8 × 2 entrées de cinéma! mit/avec Cinevital und/et Publicitas. Gültig in allen Bieler Cinevital-Kinos. Valable dans tous les cinémas biennois de Cinevital. Senden Sie einfach ein SMS mit CINEVITAL an die Envoyez simplement un SMS avec CINEVITAL Zielnummer 9889 (Beispiel: SMS  CINEVITAL  au no 9889 (exemple: SMS  CINEVITAL  9889), 9889), CHF 0.20 / SMS. Der Rechtsweg ist ausgeCHF 0.20 / SMS. Tout recours juridique est exclu. schlossen.

rex 1 032 322 38 77

apollo 032 322 61 10 Engl.O.V./d/f: ab DO tägl. | dès JE ch.j. 20.30 | FR/SA auch | VE/SA aussi 23.00 SA + SO auch | SA + DI aussi 15.00 Ab 12/10 Jahren | dès 12/10 ans

beluga 032 322 10 16 THE METROPOLITAN OPERA LIVEÜBERTRAGUNGEN IM KINO - TRANSMISSION AU DIRECT Geniessen Sie die Welt der grossen Opern im gemütlichen Kinosessel!

Deutsch gespr.: ab DO tägl. 20.30 | FR/SA auch 22.30 Ab 16 Jahren

Découvrez la nouvelle saison du Metropolitan Opera au cinéma ! SAMSTAG - SAMEDI 13.11.2010 19.00

schweizer premiere!

DON PASQUALE von/de Gaetano Donizetti

schweizer premiere! en 1re suisse!

lIDo 2

032 323 66 55

CH-Dialekt gespr./f: ab DO tägl. | dès JE ch.j. 15.15, 18.00 + 20.15 (ausser DI | sauf MA ) Ab 8/6 Jahren | dès 8/6 ans

mit / avec Anna Netrebko.

lIDo 1 + 2 032 323 66 55

rex 1 032 322 38 77

Engl.O.V./d/f: ab DO tägl. | dès JE ch.j. 18.15, FR/SO + MI auch | VE/DI + ME aussi 20.15 FR/SA auch | VE/SA aussi 22.30 LIDO 2!

O.V.+D/d.: ab DO tägl. 18.00 + SO auch 10.45 Ab 12/10 Jahren

Deutsch gespr.: ab DO tägl. 14.15 DO/SA/MO + DI 20.15 | FR/SA auch 22.45 Vers. franç.: dès JE ch.j. 16.15 Ab 12/10 Jahren | dès 12/10 ans

Vorverkauf/Prévente: 032 322 02 62 oder an der Kinokasse / ou à la caisse du cinema Info: www.cinevital.ch lIDo 2 palaCe 032 322 01 22

032 323 66 55

CH-Dialekt: Dienstag 16.11.2010 - 20.15 Vorpremiere in Anwesenheit der Filmequipe! Ab 12/10 Jahren

Engl.O.V./d/f: ab DO tägl. | dès JE ch.j. 20.15 FR/SA auch | VE/SA aussi 22.45 SA + SO auch | SA + DI aussi 15.15 Ab 14/12 Jahren | dès 14/12 ans

in erstaufführung! „le bon film!“

ma vie pour

3. woche! 3me semaine!

2. woche! 2me semaine! 2. woche! en avant-premières !

2. woche! 2me semaine!

rex 2 032 322 38 77

rex 2 032 322 38 77

Engl.O.V./d/f: ab DO tägl. | dès JE ch.j. 20.15 FR/SA auch | VE/SA aussi 22.45 Ab 16 Jahren | dès 16 ans

CH-Dialekt gespr./f: ab DO tägl.| dès JE ch.j. 15.00, 17.45 |SO auch | DI aussi 10.30 Ab 14 Jahren | dès 14 ans

vorpremiere! 2. woche! 2me semaine!

DATE LIMITE STICHTAG

3. woche! 3me semaine!

www.rohrmax.ch

NIGHT-CLUB CABARET <wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hn4g9c-ik-/jkRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

<wm>%cKEL+T4O%Rs%dEkP%6C+vYwyQ%pD%Ucu.6%h7+u/gdR%Fz%YNW.h%bL+axUjUZw%fb%59ypVEqZ%A0%lH/H1-veu=PG-dD-RwDE6CTZ6%t4%PeBc%0T%wPbsGo%QOlOM-b9"nZN-pq-6Kq3JrdsJ.8tZ%ME%e=2iOV%JC%sVJ="O7o2ao%AzfKT.7rU%ZN%qkZ4FtJ0oO0%hK%iHh8WCbd2XVJ%MFPs.A3t%yX%zDyuNldSoYMZ%Az%Ek2IuM%ZlxC6+6X8+nY+"y%7pLv%kJqL+1t'+Zu91%B6%fA=Pnc%/X</wm>

Zentralstrasse 31 2502 Biel/Bienne

6-640351/RK

Generalagentur Biel Luigi Ferrara, Mobile 076 571 00 61

Vorbeugen, auch beim Rohr! <wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'=r-m/pN"t-lk-/jkRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

Für Hauseigentümer ist bei RohrMax die Vorsorgekontrolle der Abwasserrohre jederzeit kostenlos und unverbindlich. <wm>%gyDp+7z8%kH%wDlO%aZ+0"xrW%K6%4g1.a%Si+15Twk%Ah%"n'.S%Bp+QC4P4Xx%cB%tGrKfDJX%dE%m95Ni-Qkge'm-a6-kx6DaZ7Xa%uz%OV3g%E7%xOBH=L%W8mVx-/aA9tW-IJ-ayJqIswHI.NuX%bD%VFUj8f%IZ%HfIFM8iLUQL%dhc'V.IU8%Xn%JlXzAuIEL8E%Sy%j9SN'ZBwUefI%bAuc7.N"0%I'%7CIFM8DjBnLW%E7%xOcHFL%W8P4F+xtl+tG+oS%RqD4%OsrI+A=4U+ev=0%qQ%gwA8LT%tV</wm>

Kostenlose Kontrolle Tel. 0848 852 856 038.287228

17.11. Markt in Luino 15.12. Markt in Luino

Fr. 45.-Fr. 45.--

WEIHNACHTSMÄRKTE 29.11.10 30.11.10 02.12.10 05.12.10 08.12.10 11.12.10 3

Montreux Einsiedeln Bremgarten (AG) Colmar & Riquewihr Gengenbach (D) Freiburg i. B.

Fr. 35.-Fr. 35.-Fr. 35.-Fr. 39.-Fr. 39.-Fr. 39.--

Tagesfahrten Weihnachtsmärkte Huttwil 26.11.2010 Fr. 30.– Hergiswil 27.11.2010 Fr. 35.– Willisau 4.12.2010 Fr. 35.– Montreux 6.12.2010 Fr. 35.– Freiburg i. Br. 8.12.2010 Fr. 39.– Freiburg i. Br. 11.12.2010 Fr. 39.– Colmar 12.12.2010 Fr. 41.– Strasbourg 18.12.2010 Fr. 45.– Colmar 18.12.2010 Fr. 41.–

HäNE ARCH 6-640395/K

MARKT IN LUINO

SHOPPING IN MILANO Samstag, 11. Dezember 2010 Car | Kaffee & Weggli

Fr. 55.--

WEIHNACHTSMARKT IN ANNECY

Samstag, 18. Dezember 2010 Carfahrt - AKTION 2 FÜR 1

Fr. 55.--

EUROPA-PARK | WINTERZAUBER 23.12. | 30.12.2010 | 06.01.2011 Car&Ticket Erw. CHF 74.-- | bis 16J Fr. 69.-ART ON ICE

IM HALLENSTADION ZÜRICH

Sonntag, 6. Februar 2011 Car & Ticket der PK 1

Fr. 208.--

DÄLLEBACH KARI - DAS MUSICAL

Sa, 26. März 2011 im Theater 11, Zürich Car & Ticket der PK 1 Fr. 179.--

UDO JÜRGENS´-MUSICAL:

ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK Samstag, 9. April 2011 SI-Centrum Stuttgart Car | Kaffee | Apéro | Ticket ab Fr. 180.--

BON JOVI - THE CIRCLE TOUR

Do, 14. Juli 2011 | Letzigrund Zürich Car inkl. Stehplatz-Ticket Fr. 170.50 Car ohne Ticket Fr. 40.--

Inserieren bringt Erfolg!

Bigi-Lotto

Schützenhaus

Albisgütli

8045 Zürich

Sonntag 14. + 28. Nov. Beginn 13.00 Uhr, Res. Tel. 044 400 19 00

3x 2000.- 10x 1000.3x 500.16x 100.- 16x 200.-

alles MG Grosse Gratis Verlosung

8 Karten Fr. 80.-, 12 Karten Fr. 100.-, 24 Karten Fr. 150.Freundlichst lädt ein: Schlixx & Bigi's Lotto Team Gratis-Cars ab: Lyss, Biel, Grenchen , Solothurn, Tel. 031 741 50 50 6-639637/RK

BASEL TATTOO 2011

17.07.|18.07.|19.07.|21.07.2011 Car inkl. Sitzplatz-Ticket ab Fr. 122.--

MUSICAL «MAMMA MIA!»

Sa, 5. Nov. 2011 im Theater 11, Zürich Car & Ticket der PK 1 Fr. 185.--

BROCANTE Eintritt frei / Caféteria Parking Kongresshaus

079 433 63 75

Funicar Reisen AG, Biel

032 329 13 13

Internet: www.funicar.ch

BIEL-FARELHAUS 13. November 2010, 9.00–17.00 Uhr

6-640270/K

Aufstellen Freitag ab 12.00 Uhr 6-640191/RK

So, 21. November 2010, 9.30 Uhr saisonschlussfahrt ins bünztal mit Mittagessen und Unterhaltung 74.– Mi, 24. November 2010, 10.30 Uhr 11-uhr-fahrt ins laufental warmer Tagesteller ca. Fr. 17.– 32.– Mo, 6. Dezember 2010, 10.30 Uhr chlausfahrt ins fricktal Mittagessen und Chlaussack inbegriffen 64.– christkinDlesMÄrkte Abfahrt Rückfahrt 28.11.10, einsiedeln 12.00 18.30 04.12.10, bremgarten 12.00 18.30 08.12.10, freiburg i/b 8.00 17.30 12.12.10, colmar – riquewihr 8.00 17.30 15.12.10, freiburg i/b 8.00 17.30 18.12.10, freiburg i/b 8.00 17.30 19.12.10, Montreux 9.30 17.30

37.– 35.– 38.– 38.– 38.– 38.– 36.–

6-640366/K

HäNE CARREISEN Arch

032 679 31 83


na_kw45_2010