Page 1

PPA 2560 Nidau

Nummer 28

|

Donnerstag, 13. Juli 2017 |

137. Jahrgang

|

Auflage 20 193

Amtlicher Anzeiger für die Gemeinden Aegerten, Bellmund, Brügg, Epsach, Hagneck, Hermrigen, Ipsach, Jens, Ligerz, Merzligen, Mörigen, Nidau, Orpund, Port, Safnern, Scheuren, Schwadernau, Studen, Sutz-Lattrigen, Täuffelen-Gerolfingen, Twann-Tüscherz, Walperswil

Aegerten Urnenwahlen vom 24. September 2017 Gestützt auf Artikel 34 ff. des Reglements über Abstimmungen und Wahlen vom 25. Juni 2001, ordnet der Gemeinderat für die Amtsperiode 2018 bis 2021 folgende Gemeindewahlen an: die Präsidentin oder den Präsidenten der Gemeinde und des Gemeinderats in einer Person (Gemeindepräsidentin oder Gemeindepräsident) Die Wahl erfolgt nach dem Mehrheitswahlverfahren (Majorz). Die Abgabe der Wahlzettel kann wie folgt erfolgen: • persönlich an der Urne am Sonntag, 24. September 2017, 10 bis 11 Uhr im Stimmlokal in der Aula des Schulhauses Aegerten • brieflich mit dem Zustell- und Antwortkuvert. Dieses muss bis spätestens am Sonntag, 24. September 2017, 11 Uhr in den Briefkasten beim Gemeindehaus eingeworfen werden. Wird das Kuvert der Post übergeben, muss dieses spätestens am Freitag, 22. September 2017, 9 Uhr bei der Postagentur abgeholt werden können. Ein allfälliger zweiter Wahlgang findet zwei Wochen später statt. Einreichen der Wahlvorschläge: • Wahlvorschläge der politischen Parteien oder von Wählergruppen sind bis spätestens am 41. Tag vor den Wahlen, das heisst bis am 14. August 2017, 10 Uhr, bei der Gemeindeschreiberei einzureichen. • Wahlvorschläge dürfen nicht mehr Namen enthalten, als Sitze zu besetzen oder Mandate zu verteilen sind. • Jeder Wahlvorschlag muss eine deutliche Bezeichnung der Herkunft (Partei, Wählergruppe oder dergleichen) aufweisen und sich von anderen Vorschlägen hinreichend unterscheiden. • Jeder Wahlvorschlag muss von mindestens zehn in Gemeindeangelegenheiten stimmberechtigten Personen handschriftlich unterzeichnet sein. Dieselbe Person kann nicht mehr als einen Wahlvorschlag unterzeichnen. • Nach Einreichen des Wahlvorschlags kann die Unterschrift nicht mehr zurückgezogen werden. • Jede vorgeschlagene Person ist mit ihrem Familiennamen, Vornamen, Geburtsjahr, Beruf und ihrer Wohnadresse zu kennzeichnen. • Keine der vorgeschlagenen Personen darf für dieselbe Behörde oder dasselbe Amt auf mehr als einem Wahlvorschlag aufgeführt sein. • Der Gemeindeverwalter prüft bei der Einreichung jeden Wahlvorschlag und macht die Unterzeichnenden auf allfällige Mängel aufmerksam. • Änderungen der Wahlvorschläge müssen bis spätestens am 38. Tag vor den Wahlen, das heisst bis am 18. August 2017, 10 Uhr, erfolgen. • Die Wahlvorschläge werden 30 Tage vor der Wahl öffentlich publiziert. Stille Wahl Wird nur eine Kandidatin oder ein Kandidat vorgeschlagen, wird er oder sie vom Gemeinderat

ohne Durchführung eines Wahlgangs als gewählt erklärt (Art. 62 Abstimmungs- und Wahlreglement).

Steiner Kenntnis genommen. Als Nachfolger hat der Gemeinderat Christoph Mosimann per 1. August 2017 gewählt.

Im Übrigen gelten die Bestimmungen des Organisationsreglements OgR vom 25. Juni 2001 und des Reglements über Abstimmungen und Wahlen vom 21. Juni 2001.

Gemeinde Bellmund Der Gemeinderat

Allfällige Wahlbeschwerden sind innert zehn Tagen nach der Wahl schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalter Biel/Bienne, Schloss, Hauptstrasse 6, Postfach 304, 2560 Nidau, einzureichen (gemäss Art. 67a VRPG). Aegerten, 10. Juli 2017 Der Gemeinderat

Ae1302 006.696061

Bekanntmachung gemäss Artikel 45 der kantonalen Gemeindeverordnung GV

Verordnung über die Gemeinschaftsantennenanlage; Änderung Gebührenanhang Gestützt auf Artikel 45 der kantonalen Gemeindeverordnung GV wird folgender Beschluss vom 28. Juni 2017 der Geschäftsleitung der Energieversorgung Aegerten EVA öffentlich bekannt gemacht: • Änderung Anhang Anschluss- und Benützungsgebühren zur Verordnung über die Gemeinschaftsantennenanlage vom 1. Januar 2006 • Die Änderung tritt per 1. Januar 2017 in Kraft. Die missverständliche Formulierung bei den einmaligen Hausanschlussgebühren wurde wie folgt korrigiert. Bisheriger Wortlaut: Hausanschlüsse mit Signalbezug (regulär) Die einmalige Anschlussgebühr beträgt a) für die erste Wohneinheit Fr. 1200.– b) für jede weitere Einheit Fr. 200.– Neuer Wortlaut: Hausanschlüsse mit Signalbezug (regulär) Die einmalige Anschlussgebühr beträgt a) Grundbetrag Fr. 1200.– b) pro Wohneinheit Fr. 200.– Der Erlass liegt bis am 14. August 2017 bei der Gemeindeschreiberei öffentlich auf. Aegerten, 10. Juli 2017 Energieversorgung Aegerten EVA

Ae1301 006.696044

Bellmund Informationen aus der Sitzung des Gemeinderats vom 3. Juli 2017 Neues Mitglied permanenter Abstimmungsund Wahlausschuss Der Gemeinderat hat unter bester Verdankung der geleisteten Dienste vom Rücktritt von Sonja

Burgergemeinde Brügg

Be1301

Die Baukommission Bellmund informiert Von Januar bis Juni 2017 wurden folgende kleine Baubewilligungen erteilt: Settimio Sciarra, Gummenstrasse 32 Umbau eines bestehenden Fensters in eine Terrassentüre. Martin Gerber, Rebenweg 6 Erweiterung Unterstand. Andreas und Sonja Leibacher, Bodenacher 7 Entfernung der Holzverkleidung vor den Fenstern. Christoph Rossetti und Melanie Bouvard, Hausmatten 13b Neubau Parkplatz. Steve Beyeler, Stöcklerengasse 42 Absenkung Gelände und Neubau Parkplatz. Gemeinde Bellmund Baukommission

Brügg

Be1303 006.696068

Baupublikation Gestützt auf Artikel 26 des Baubewilligungsdekretes vom 22. März 1994 erfolgt nachstehende Bekanntmachung: Baugesuch: Nr. 732/1623. Gesuchsteller: Michael Rikart, Schatzacher 5e, 2564 Bellmund. Projektverfasserin: DHU Architektur GmbH, Daniel Hunziker, Bahnhofmatte 27, 3232 Ins. Parzelle Nr.: 1327. Adresse/Standort: Schatzacher 5d und 5e, 2564 Bellmund, Wohnzone (W2a). Bauvorhaben: Anbau und Aufstockung beim Doppeleinfamilienhaus (Neubau Attika). Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 14. August 2017. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung, Hohlenweg 3, 2564 Bellmund. Es wird auf die Gesuchsakten sowie die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen, Rechtsverwahrungen und/oder Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich und begründet im Doppel innerhalb der Einsprachefrist bei der angegebenen Einsprachestelle einzureichen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Be1302 006.696067

Das Protokoll der Burgergemeindeversammlung vom 6. Juni 2017 liegt gemäss Artikel 68 des Organisationsreglementes der Burgergemeinde Brügg ab dem 14. Juli 2017 während 30 Tagen bei der Kassierin, Dora Rawlyer, Haldenstrasse 32, 2555 Brügg, auf. Einsichtnahme in das Protokoll kann nach telefonischer Voranmeldung unter Tel. 032 373 36 91 während der Büroöffnungszeiten genommen werden. Während der Auflage kann schriftlich Einsprache beim Burgerrat, Burgergemeinde Brügg, 2555 Brügg, erhoben werden. Der Burgerrat entscheidet über die Einsprachen und genehmigt danach das Protokoll. Der Burgerrat

Baupublikation Gesuchstellerin: Salt Mobile SA, rue de Caudray, 1020 Renens. Projektverfasser: Frutiger AG/Infra Telecom, Frutigenstrasse 37, 3602 Thun. Bauvorhaben: Austauschen der bestehenden Sendeanlage. Standort/Parzelle: Erlenstrasse 1, Parzelle 1155. Schutzzone/Nutzungszone: Uferschutzzone Sektor A3. Einsprachefrist: Bis und mit 7. August 2017. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung, Mettgasse 1, 2555 Brügg. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Brügg, im Juli 2017 Bauverwaltung Brügg

Br1301 006.695911

Bau- und Gewässerschutzpublikation Gesuchstellerin: Contelec AG, Portstrasse 38, 2555 Brügg. Projektverfasserin: BEP Ingenieure + Planer AG, Laubeggstrasse 70, 3000 Bern 31. Bauvorhaben: Abbruch der bestehenden Garage und errichten von acht neuen Garagen (Lagerräume) sowie erstellen einer Stützmauer anstelle der Böschung.

Reklame

Top-Platzierung für Ihr Inserat Präsentieren Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung an erster Stelle! Rufen Sie uns an: Publicitas AG, Tel. 058 680 97 00.

Br1303 006.695999


Standort/Parzelle: Portstrasse 38, Parzelle Nr. 1169. Nutzungszone: Industriezone. Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Anschluss an die Gemeindekanalisation und ARA bestehend. Einsprachefrist: Bis und mit 14. August 2017. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung, Mettgasse 1, 2555 Brügg. Es wird auf die Gesuchsakten und aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Brügg, im Juli 2017 Bauverwaltung Brügg

Br1304 006.696049

Reklamepublikation Gesuchstellerin: Realtools AG, Industriestrasse 28, 2555 Brügg. Projektverfasserin: Neonedition Lichtwerbung GmbH, Industriestrasse 11 a, 2553 Safnern. Bauvorhaben: Ersetzen der bestehenden durch eine neue Leuchtreklame im Ausmass von 0,60 bzw. 1,16 x 5,34 m. Standort/Parzelle: Industriestrasse 28, Parzelle Nr. 1893. Nutzungszone: Industriezone. Einsprachefrist: Bis und mit 7. August 2017. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung, Mettgasse 1, 2555 Brügg. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Brügg, im Juli 2017 Bauverwaltung Brügg

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen, Rechtsverwahrungen und/oder Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich und begründet im Doppel innerhalb der Einsprachefrist bei der angegebenen Einsprachestelle einzureichen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Ha1301 006.695976

Hermrigen Ferien Gemeindeverwaltung und Gemeinderat Die Gemeindeverwaltung bleibt von Montag, 10. Juli bis und mit Freitag, 11. August 2017, geschlossen. In dieser Zeit finden auch keine Gemeinderatssitzungen statt. In dringenden Fällen können Nachrichten auf dem Telefonbeantworter, Nr. 032 381 12 50 oder per E-Mail: gemeinde@hermrigen.ch hinterlegt werden. Wir wünschen auch Ihnen schöne Sommerferien. Hermrigen, 27. Juni 2017 Der Gemeinderat

He1301 006.695849

Gesuchstellerin: Rasta Storen GmbH, Seevorstadt 36, 2502 Biel. Projektverfasserin: T-Rex Werbung und Beschriftung GmbH, Wandfluhstrasse 28, 2540 Grenchen. Bauvorhaben: Anbringen von Firmenanschriften (ein Reklameband auf der Nordseite und ein LEDLeuchtkasten auf der Südseite des Gebäudes). Standort/Parzelle: Mattenstrasse 5, Parzelle Nr. 1056. Nutzungszone: Gewerbezone. Einsprachefrist: Bis und mit 14. August 2017. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung, Mettgasse 1, 2555 Brügg. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre.

Ipsach Verwaltung; Reduktion Öffnungszeiten während der Sommerferienzeit Die Schalteröffnungszeiten der Gemeindeverwaltung werden wie in den Vorjahren während der Sommerferienzeit reduziert. An folgenden Mittwochnachmittagen ist geschlossen: – 5. Juli 2017 – 12. Juli 2017 – 19. Juli 2017 – 26. Juli 2017 Zudem ist die Gemeindeverwaltung am Montag, 31. Juli und Dienstag, 1. August 2017 (Nationalfeiertag) auch geschlossen. Die übrigen Öffnungszeiten bleiben unverändert. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen bei Bedarf einen individuellen Termin ausserhalb der regulären Öffnungszeiten. Kontaktstelle Ip1302 Präsidialabteilung Markus Becker, Geschäftsleiter Gemeinde Tel. 032 333 78 00 E-Mail: markus.becker@ipsach.ch

006.695784

Lernende Gemeinde; erfolgreiche Abschlussprüfungen Die Lehrabschlussprüfungen mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis haben erfolgreich abgeschlossen: – Annick Bettex, Kaufmännische Berufsmaturität BMS II (Gemeindeverwaltung) – Thanh Long Ho, Kaufmann (Gemeindeverwaltung) – Nils Marti, Fachmann Betriebsunterhalt Werkdienst (Werkhof) – Sarah Schärer, Fachfrau Kinderbetreuung (Kindertagesstätte Makena) – Helena Vaz Fernandes, Fachfrau Kinderbetreuung (Kindertagesstätte Makena) Der Gemeinderat und das Personal gratulieren herzlich zu diesem beruflichen Erfolg und wünschen für die Zukunft alles Gute.

Br1305 006.696051

Hagneck Baupublikation Baugesuch Nr.: 477. Bauherrschaft: David und Judith Gerber, Hauptstrasse 6, 2575 Hagneck. Strasse/Parzelle: Hauptstrasse 6, Parzelle Nr. 107. Nutzungszone: W2.

und Landschaftsarchitektur, Freizeit- und Sportanlagenplaner, Erlenweg 2, 3263 Büetigen. Bauvorhaben: Projektänderung Anpassung Grundriss Nebengebäude . Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Ipsach, Erlenweg 20, Parzelle Nr. 1356, Koordinaten 2’584‘’075/1’218’907, Überbauungsordnung «Seezone», Sektor FD, Zone für öffentliche Nutzungen. Ausnahmen: Unterschreiten des Waldabstandes (Art. 25 KWaG). Auflagestelle: Bauverwaltung, Dorfstrasse 8, 2563 Ipsach. Einsprachefrist: Bis und mit 7. August 2017 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, Schloss, Hauptstrasse 6, Postfach 304, 2560 Nidau, einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Ip1301 006.695990

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

Kontaktstelle Abteilung Präsidiales Markus Becker Geschäftsleiter Gemeinde Tel. 032 333 78 00 markus.becker@ipsach.ch

Ip1303 006.696028

Baupublikation Gesuchstellerin: Einwohnergemeinde Ipsach, Dorfstrasse 8, 2563 Ipsach. Projektverfasser: B. Müller’s Architekten AG, Kleinfeldstrasse 6, 2563 Ipsach und Keller Garten-

Baupublikation Gesuchstellerin: Phipag AG für Immobilien, per Adresse TRIMOBILIA AG, Hauptgasse 5, 3294 Büren an der Aare. Projektverfasserin: Graber Zollinger Architekten AG, dipl. Architekten ETH/FH, Hauptgasse 5, 3294 Büren an der Aare. Bauvorhaben: Abbruch Gebäude Hauptstrasse 238 und 238a; Neubau Mehrfamilienhaus mit Einstellhalle. Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Orpund, Hauptstrasse 238, Parzellen Nrn. 108 und 12, Koordinaten 2’590’620/1’221’030, Wohnzone W3 und Zone für öffentliche Nutzungen ZOEN G. Auflagestelle: Einwohnergemeinde, Gottstattstrasse 12, 2552 Orpund. Einsprachefrist: Bis und mit 7. August 2017. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, Schloss, Hauptstrasse 6, Postfach 304, 2560 Nidau, einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Or1302 006.695986

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

Mörigen

Verkehrssperrung

Aus dem Gemeinderat An der Sitzung von Montag, 10. Juli 2017, hat der Gemeinderat:

Br1302 006.695938

Reklamepublikation

Brügg, im Juli 2017 Bauverwaltung Brügg

Ausnahmen: Unterschreiten des Strassenabstandes (Art. 80 SG, Art. 16 BR). Bauvorhaben: Erstellen Parkplatz mit Rasengittersteinen, Absenkung/schneiden vorhandene Randsteine Einfahrt Ulmenweg. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 7. August 2017. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung, Hauptstrasse 22, 2575 Hagneck.

• die GeoplanTeam AG Nidau als Gemeindegeometer für die Jahre 2018 bis 2025 bestätigt; • zur Kenntnis genommen, dass die Post CH AG mit den Gemeindebehörden von lpsach einen Dialog aufgenommen hat, um mit ihnen über die aktuelle Postversorgung und mögliche Alternativen zum bisherigen Modell zu diskutieren. Die Einführung eines anderen Betriebsmodells in lpsach hätte zur Folge, dass für die Gemeinde Mörigen eine neue Abholstelle für avisierte Spezialsendungen (z. B. Betreibungsurkunden) bestimmt werden müsste. Gewöhnliche Sendungen wie beispielsweise eingeschriebene Briefe und Pakete könnten weiterhin in lpsach abgeholt werden. Der Gemeinderat setzt sich bei der Post dafür ein, dass bei einer möglichen Veränderung in Ipsach sämtliche zur Abholung gemeldeten Sendungen (Spezialsendungen und gewöhnliche Sendungen) für die Bevölkerung von Mörigen zur Poststelle Täuffelen gebracht werden. Mit dieser Sitzung verabschiedet sich der Gemeinderat in die Sommerpause. Die nächste Sitzung findet am Montag, 21. August 2017, statt. Der Gemeinderat wünscht der Bevölkerung schöne und erholsame Sommertage. Mörigen, 11. Juli 2017 Der Gemeinderat

Mö1301

Gestützt auf Artikel 65 und 66 des Strassengesetzes vom 4. Juni 2008 (SG, BSG 732.11) und Artikel 43 der Strassenverordnung vom 29. Oktober 2008 (SV, BSG 732.111.1), wird diese Kantonsstrasse für den Verkehr wie folgt gesperrt: Orpund–Scheuren: Gottstattbrücke über der Nidau-Büren-Kanal Teilstrecke: Gottstattbrücke über der NidauBüren-Kanal zwischen Orpund und Scheuren. Dauer: Vom 10. Juli 2017 bis 11. August 2017. Verkehrsführung: Umleitung wird signalisiert. Einschränkungen: Fussgänger können die Baustelle unter erschwerten Verhältnissen passieren. Der Busbetrieb wird umgeleitet. Bitte Angaben der Busbetriebe berücksichtigen. Grund: Brückensanierung und Fussweg anpassen. Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis für die unumgängliche Verkehrssperrung. Biel, 30. Juni 2017 Oberingenieurkreis lll

Or1301 006.695907

Port Vom Ratstisch Prüfungserfolg Luca Rüegger hat mit Erfolg seine 3-jährige Lehre zum Kaufmann bestanden. Dazu gratulieren wir herzlich und wünschen ihm für die berufliche und private Zukunft alles Gute.

Orpund Einwohnergemeinde Verena Schott Am 1. Juni 2017 stand Verena Schott genau 35 Jahre im Dienst der Einwohnergemeinde Orpund. Der Gemeinderat dankt Verena Schott für die langjährige Treue und wünscht ihr weiterhin viel Freude und Befriedigung bei ihrer Arbeit. Andrea Kobi Andrea Kobi schloss den Fachausweislehrgang zur bernischen Gemeindefachfrau mit der Note 4,9 ab. Gestützt auf diesen Erfolg wurde sie per 1. Juli 2017 zur stellvertretenden Gemeindeschreiberin befördert. Zum Prüfungserfolg gratuliert der Gemeinderat ganz herzlich. Larissa Segessenmann Larissa Segessenmann absolvierte ihre dreijährige Lehre zur Kauffrau im E-Profil bei der Gemeindeverwaltung Orpund. Sie erreichte an den Lehrabschlussprüfungen die sehr gute Note 5,2. Der Gemeinderat und das Verwaltungspersonal freuen sich mit Larissa über diesen Erfolg und wünschen ihr sowohl beruflich wie auch privat alles Gute für die Zukunft. Orpund, 7. Juli 2017 Gemeinderat Orpund

Kantonsstrasse Nr. 1321 Orpund–Scheuren Gemeinden Orpund und Scheuren 10809/30281 Gottstattbrücke

Or1303

Schulwegsicherheit Aufgrund der bevorstehenden Abbrucharbeiten beim alten Schulhaus wird der Schulweg voraussichtlich bis Ende Jahr auf Seite Lohngasse weiterhin über die Kürzestrasse geführt. Die Zufahrt für «Elterntaxis» zum Schulhaus ist durch das Fahrverbot nach wie vor nicht möglich. Wir bitten um Verständnis. Po1301

Safnern Baupublikation Gesuchsteller: Franz Marolf, Talstrasse 12, 2553 Safnern. Bauvorhaben: Belag beim Ökonomiegebäude; Sitzplatzneugestaltung beim Wohnteil; Abbruch und Neubau Gartenhaus. Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Safnern, Talstrasse 12, Parzelle Nr. 152, Koordinaten 2’591’210/1’222’264, Bauernhofzone. Schutzzone/Schutzobjekt/Grundwasserschutzzone: Uferschutzzone. Ausnahmen: Artikel 48 WBG (Wasserbaugesetz)/ Baute im Gewässerraum.


Auflagestelle: Bauverwaltung, 2553 Safnern. Einsprachefrist: Bis und mit 14. August 2017. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, Schloss, Hauptstrasse 6, Postfach 304, 2560 Nidau, einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Letztgenannte verwirken, sofern nicht innert der Einsprachefrist angemeldet. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Sa1301 006.695979

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

Scheuren Kantonsstrasse Nr. 1321 Orpund–Scheuren Gemeinden Orpund und Scheuren 10809/30281 Gottstattbrücke Gestützt auf Artikel 65 und 66 des Strassengesetzes vom 4. Juni 2008 (SG, BSG 732.11) und Artikel 43 der Strassenverordnung vom 29. Oktober 2008 (SV, BSG 732.111.1) wird diese Kantonsstrasse für den Verkehr wie folgt gesperrt: Orpund–Scheuren: Gottstattbrücke über der Nidau-Büren-Kanal Teilstrecke: Gottstattbrücke über der NidauBüren-Kanal zwischen Orpund und Scheuren. Dauer: Vom 10. Juli 2017 bis 11. August 2017. Verkehrsführung: Umleitung wird signalisiert. Einschränkungen: Fussgänger können die Baustelle unter erschwerten Verhältnissen passieren. Der Busbetrieb wird umgeleitet. Bitte Angaben der Busbetriebe berücksichtigen. Grund: Brückensanierung und Fussweg anpassen. Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis für die unumgängliche Verkehrssperrung.

Sn1301 006.695909

Studen Baupublikation Gesuchsteller: André Wegmüller, Mattenweg 13, 2557 Studen. Projektverfasserin: WIGASOL Wintergarten AG, Südstrasse 1, 3110 Münsingen. Bauvorhaben: Balkonverglasung an der Südwestfassade. Standort/Parzelle/Nutzungszone/Koordinaten: Mattenweg 13, Parzelle Nr. 117, W3, 2’589’591/ 1’217’300. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Studen. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 14. August 2017. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel bei der Bauverwaltung Studen einzureichen. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Anzahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Studen, 6. Juli 2017 Bauverwaltung Studen

Der Gemeinderat beabsichtigt, die Änderung der Überbauungsvorschriften im Verfahren für geringfügige Änderungen nach Artikel 122 Absatz 7 BauV vom 6. März 1985 zu beschliessen. Innert der Auflagefrist kann gegen das geringfügige Verfahren und die geplante Änderung der Überbauungsvorschriften beim Gemeinderat Sutz-Lattrigen schriftlich und begründet Einsprache eingereicht werden. Bitte beachten Sie die reduzierten Öffnungszeiten während der Sommerzeit. Sutz-Lattrigen, 26. Juni 2017 SL1302 Einwohnergemeinde Sutz-Lattrigen

006.695895

Baupublikation

Verkehrssperrung

Biel, 30. Juni 2017 Oberingenieurkreis lll

Die Akten liegen vom 6. Juli bis 7. August 2017 bei der Gemeindeverwaltung Sutz-Lattrigen öffentlich auf.

Gesuchstellerin: Burgergemeinde Sutz-Lattrigen, Verwaltung Burgerbetriebe, Postfach 133, 2563 Ipsach. Projektverfasserin: Awenida AG, Bahnweg 26, Postfach 23, 2501 Biel/Bienne. Bauvorhaben: Erneuerung Bootsplatz; Ufersanierung; entfernen bestehender natürlicher Biberbau und erstellen künstlicher Biberbau; anlegen Beobachtungsplattform. Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Sutz-Lattrigen, Strandweg, Parzelle Nr. 72, Koordinaten 2’583’335/1’217’750, Uferschutzplan gemäss SFG (Teilpläne 1 + 4), Sektor SF1 (Hafenanlagen) und Landwirtschaftszone (LWZ). Ausnahmen: Bauen ausserhalb des Baugebietes (Art. 24 ff. RPG); Bauen im geschützten Gewässerraum (Art. 41c GSchV in Verbindung mit Art. 48 WBG); Eingriffe in die Ufervegetation (Art. 18 Abs. 1bis und 1ter, Art. 21 und 22 Abs. 2 NHG und Art. 12, Art. 13 Abs. 3 und Art. 17 NSchV); Unterschreiten des Waldabstandes (Art. 25 KWaG). Auflagestelle: Gemeindeverwaltung, Poststrasse 21, 2572 Sutz-Lattrigen. Einsprachefrist: Bis und mit 7. August 2017 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, Schloss, Hauptstrasse 6, Postfach 304, 2560 Nidau, einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. SL1301 006.695894

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

Kanton Büro- und Schalterschliessung Während der Zeit von Montag, 17. Juli 2017 bis und mit Freitag, 28. Juli 2017 (Betreibungsferien) bleiben die Schalter und die Telefone des Betreibungs- und Konkursamtes Seeland und dessen Dienststellen in Aarberg und Biel nach 14 Uhr geschlossen. Die Schalter und die Telefone sind durchgehend von 8 bis 14 Uhr geöffnet. Am Montag, 31. Juli 2017 und Dienstag, 1. August 2017 bleiben die Büros, Telefone und Schalter ganztags geschlossen. Betreibungs- und Konkursamt Seeland Der Vorsteher: Thomas Allemann KT1301

006.695981

St1301 006.696019

Sutz-Lattrigen Öffentliche Planauflage Geringfügige Änderung gemäss Artikel 122 Absatz 7 BauV Der Gemeinderat bringt, gestützt auf Artikel 60 des kantonalen Baugesetzes (BauG) vom 9. Juni 1985, folgende geringfügige Änderung zur öffentlichen Auflage: • Überbauungsordnung Nr. 5 Grossacher Ost Überbauungsvorschriften, Artikel 18

Kantonale Behörden

Gastgewerbe Schliessungsstunde am 31. Juli und 1. August 2017 Gemäss Beschluss der Regierungsstatthalterin und der Regierungsstatthalter der Verwaltungskreise Biel/Bienne, Seeland und Berner Jura sind die Gastgewerbebetriebe in der Nacht vom 31. Juli auf den 1. August 2017 spätestens um 3.30 Uhr zu schliessen (regionale Überzeitbewilligung gemäss Art. 13 Abs. 2 und 4 Gastgerwerbegesetz). Gemäss Beschluss der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Bern sind die Gastgewerbebetriebe in der Nacht vom 1. auf den 2. August 2017 spätestens um 3.30 Uhr zu schliessen (kantonale Über-

zeitbewilligung gemäss Art. 13 Abs. 1 und 4 Gastgewerbegesetz). Eine zusätzliche Überzeitbewilligung ist nicht erforderlich. Die Gäste werden gebeten, beim Verlassen der Gastgewerbebetriebe unnötigen Lärm zu vermeiden und damit auf die Nachbarschaft Rücksicht zu nehmen. Ebenfalls ist beim Abbrennen von Feuerwerken usw. auf die Umgebung sowie auf die Witterungsverhältnisse Rücksicht zu nehmen. Die Regierungsstatthalterin und Regierungsstatthalter: KT1301 F. Steck, Ph. Chételat und J.-Ph. Marti

006.696023

Verkehrserschwehrung – teilweise Verkehrssperrung Kantonsstrasse: Nr. 237.1 Nidau–Täuffelen–Ins. Gemeinden: Mörigen und Täuffelen. Mörigen und Täuffelen, Hauptstrasse Strassenbelagssanierung Gestützt auf Artikel 65 und 66 des Strassengesetzes vom 4. Juni 2008 (SG, BSG 732.11) und Artikel 43 der Strassenverordnung vom 29. Oktober 2008 (SV, BSG 732.111.1) wird auf dieser Kantonsstrasse die Verkehrsabwicklung wie folgt erschwert: Teilstrecke: Hauptstrasse, Mörigenkurve–Gerolfingen, Denner. Dauer: Montag, 17. Juli bis Dienstag 8. August 2017. Verkehrsmassnahmen: Die Baustelle kann unter erschwerten Bedingungen passiert werden. Vollsperrung am Montag, 7. August, ab 4 Uhr bis Dienstag, 8. August 2017, 5 Uhr. Bei schlechter Witterung verschiebt sich das Programm um einen Tag. Grund: Strassenbauarbeiten.

Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern Plangenehmigung Die Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern hat den genannten Strassenplan gemäss Artikel 32 SG erlassen. Die Unterlagen können während der Auflagefrist von jedermann eingesehen werden. Kantonsstrassen: Nr. 235.0 Nidau–Bellmund– Aarberg–Frieswil–Bern und Nr. 1317 Bellmund– Jens–Lyss. Gemeinden: Bellmund, Jens, Hermrigen, Bühl. Bauvorhaben: 9522; Lärmschutzmassnahmen Bellmund–Bühl. Strassenplan: Bau von Lärmschutzwänden. Genehmigung: Am 6. Juli 2017. Auflageorte: Gemeindeverwaltung Bellmund, Hohlenweg 3, 2564 Bellmund; Gemeindeverwaltung Jens, Hinterdorf 5, 2565 Jens; Gemeindeverwaltung Hermrigen, Hauptstrasse 34, 3274 Hermrigen; Gemeindeverwaltung Bühl, Walperswilstrasse 14, 3274 Bühl bei Aarberg. Auflagefrist: 14. Juli bis 14. August 2017 Bern, 6. Juli 2017 Oberingenieurkreis III

KT1302 006.696018

Schiesswesen Schiesspublikation VSG Epsach Samstag, 15. Juli 2017, 10 bis 12 Uhr Zu dieser Zeit wird auf der Schiessanlage Epsach scharf geschossen. Abschrankungen und Warnsack beachten. Sch1301 006.696015

Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis für die unumgängliche Verkehrserschwerung. Lyss, 11. Juli 2017 Strasseninspektorat Seeland

KT1305 006.696060

VerkehrsbeschränkungsVerfügung (Schifffahrt) Das Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt des Kantons Bern, gestützt auf Artikel 3 Absatz 2 des Bundesgesetzes vom 3. Oktober 1975 über die Binnenschifffahrt sowie Artikel 2 Absatz 3 und Artikel 3 Absatz 1 des Gesetzes vom 19. Februar 1990 über die Schifffahrt und die Besteuerung der Schiffe (Schifffahrtsgesetz), verfügt: Verwaltungskreis: Biel/Bienne Gemeinden: Orpund und Scheuren Gewässer: Nidau-Büren-Kanal Massnahme: Aufstellen von Signalen B.5 (Gebot, besondere Vorsicht walten zu lassen) mit Zusatz Baustelle und C.1 (beschränkte Durchfahrtshöhe), Signale A.12 (Verbot, ausserhalb der angezeigten Begrenzung zu fahren). Grund: Sanierung der Gottstattbrücke Orpund/ Scheuren. Eingeschränkte Durchfahrtsbreite und -höhe unter der Gottstattbrücke infolge Bauarbeiten. Dauer: Die Signalisation tritt ab aufstellen, Juli 2017 bis ca. Mitte August 2017 oder bis zum Entfernen der Signalisation in Kraft. Einer allfälligen Beschwerde wird die aufschiebende Wirkung entzogen!

Impressum Erscheint wöchentlich am Donnerstag mit einer Auflage von 20 193 Exemplaren (WEMF 2016). Inserate Publicitas AG, Murtenstrasse 7, 2502 Biel Tel. 058 680 97 00, Fax 058 680 97 01 E-Mail: nidaueranzeiger@publicitas.ch Inseratenpreise (s/w): Amtliche Anzeigen der Gemeinden: Fr. 0.40/mm, übrige Fr. 0.51/mm, Inserate aus dem Verteilgebiet Fr. 0.43/mm, übrige Schweiz Fr. 0.52/mm. Alle Preise zzgl. MwSt. Inseratenschluss: Dienstag, 14.00 Uhr Abonnemente W. Gassmann AG, Längfeldweg 135, 2504 Biel, Tel. 032 344 81 11, Fax 032 344 83 36 Abonnementspreis Fr. 150.–/Jahr (zzgl. MwSt.) Verlegerin/Herausgeberin Anzeiger-Genossenschaft Nidau. Für die Verteilung ist die jeweilige Gemeinde verantwortlich. «Die in diesem Anzeiger publizierten Inserate und amtlichen Mitteilungen dürfen von Dritten weder ganz oder teilweise kopiert, bearbeitet oder sonst wie verwertet werden. Ausgeschlossen ist insbesondere auch eine Einspeisung auf Online-Dienste, unabhängig davon, ob die Inserate oder Mitteilungen bearbeitet werden oder nicht. Die Werbegesellschaft und die Inserenten untersagen ausdrücklich die Übernahme auf Online-Dienste durch Dritte. Jeder Verstoss gegen dieses Verbot wird von der Werbegesellschaft nach Rücksprache mit dem Verlag rechtlich verfolgt».

Diese Verfügung tritt nach ihrer Veröffentlichung im Amtsblatt des Kantons Bern und im entsprechenden Anzeiger in Kraft. Rechtsmittel: Gegen diese Verfügung kann gemäss Artikel 26 des kantonalen Schifffahrtsgesetzes innert 30 Tagen seit der Veröffentlichung bei der Polizei- und Militärdirektion des Kantons Bern, Rechtsabteilung, Kramgasse 20, 3011 Bern, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde ist in deutscher oder französischer Sprache abzufassen und muss einen Antrag, eine Begründung, die Angabe von Tatsachen und Beweismitteln sowie die Unterschrift des Betroffenen enthalten. Beschwerden ohne Originalunterschrift (z. B. Fax- oder E-Mail-Eingaben) sind nicht rechtsgültig und haben keine Frist wahrende Wirkung. Gegen den Entzug der aufschiebenden Wirkung (Zwischenverfügung) kann innerhalb von 30 Tagen selbstständig Beschwerde erhoben werden. Diese Beschwerde hat von Gesetzes wegen keine aufschiebende Wirkung. Beschwerde ist jeweils nur gegen die erstmalige Eröffnung einer Verfügung zulässig. Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt

006-693975

Pikettdienst Nidau / Service de piquet Nidau Gas/Wasser / Gaz/Eau: 032 321 13 13 < ww m>10CAsNsjYwMNM1szS2NDcFAGdZUhoNAAAA</wm> m > 10CAsNsjY0MDAw0zWzNLY0NwUA2aZ2MQ8AAAA=</wm>

<w m>10CEXLoQ6AUAgF0C-SXUBApLi5194Mzm5xZv8_uVkMJ57eywiftW1H2wvwwVMzrDiFwrzEkyS5oAgBx8zKQIw2lYoHL_-h87nuFxM82rFVAAAA</wm> <w > m 10CFWKoQ6AMAwFv6jLa7t2lEkyRxAEP0PQ_L9i4BCXdy-5da2W8LG07Wh7ZQBOHhrFKoclC67ikWQsFCLgMnNRh3nmX0_TOAL0tyEoQfoQNRLvOSPd5_UA8RR61XIAAAA=</wm>

Elektrizität BKW / Électricité FMB: 0844 121 175

www.esb.ch KT1304 006.696054


Kirchenzettel

Notfalldienste

• Donnerstag, 20. Juli, 13 bis 17 Uhr, jassen im Lokal der «Pfadi trotz allem», Allmendstrasse, vis-à-vis Ruferheim

Woche vom 14. bis 20. Juli 2017 BÜRGLEN www.buerglen-be.ch Bestattungen 17. bis 21. Juli 2017 Pfarrerin Esther Schweizer Tel. 079 729 94 03

Aktuelle und ausführliche Informationen immer über: www.kirche-pilgerweg-bielersee.ch

• Sonntag, 16. Juli, Kirche Bürglen, Aegerten, 10 Uhr, Chorraum-Gottesdienst, Thema: «Steine». Gesprächsmoderation Pfarrerin Esther Schweizer, Musik Rosmarie Hofer

www.kirche-sutz-lattrigen.ch

• Freitag, 14. Juli, 20 Uhr, Locus Dei: Andacht am Gässli

Pfarramtsvertretung vom 10. bis 16. Juli: Pfarrerin Doris Lehmann, Biel Tel. 079 812 48 08 dorislehmann@besonet.ch

TÄUFFELEN www.kg-taeuffelen.ch

• Sonntag, 23. Juli, 9.30 Uhr, regionaler Gottesdienst «zu Gast in …» in der Kirche Gampelen. Pfr. Martin-Christian und Thöni Bertrand Roulet, Klavier. Anschliessend findet bei schönem Wetter ein Apéro im Freien statt

www.kirche-walperswil-buehl.ch

• 17. bis 6. August ist Pfarrerin Christine Rupp Senften ferienabwesend. Bei kirchlichen oder seelsorgerlichen Anliegen ist eine Stellvertretung erreichbar. Informationen unter der Nummer 032 396 11 35

• Sonntag, 16. Juli, 9.30 Uhr, Gottesdienst mit Pfarrerin E. Joss: «Von Liebe motiviert – Zwingli in der Werkstadt». Anschliessend Apéro

Ärzte

deutsch

9.30

GIMME DANGER (IGGY POP) Jim Jarmusch, USA 2016, 108’, E/d

ZAHNARZT

0900 903 903 (Fr. 1.95/Minute)

Katholische Kirche Seeland

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Zahnarzt). Für Biel, Nidau, Brügg, Lengnau, Pieterlen, Täuffelen, Ins, Erlach, Neuenstadt. Der Notfalldienst ist bar zu bezahlen. Nach 20 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ist zusätzlich zur Behandlung ein Zuschlag zu entrichten.

Pfarreizentrum Maria Geburt Lyss 15. Sonntag im Jahreskreis Samstag, 15. Juli 17.15 Uhr Beichte 18 Uhr Eucharistiefeier mit Priester J. Cabezas

Tierarzt Notfalldienst (Kleintiere) Biel und Umgebung

Aki Kaurismäki, FL 2017, 98’, Ov/d,f

Falls der eigene Tierarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind, kann der Notfalldienst beansprucht werden, keine Permanence. Der Notfalldienst ist BAR zu bezahlen. Zusätzlich zur Behandlung ist ein Zuschlag zu entrichten.

Pfarreizentrum St. Peter und Paul Täuffelen

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQzMDIHALMHJLENAAAA</wm>

< w m >1 0CEXLIQ6AMAwF0BPR_K753UoNCZlbEASPIWjur0gwiCffGEnBZ-3b0fcEfPJwlJpKS

THE OTHER SIDE OF HOPE (TOIVON TUOLLA PUOLEN)

0900 099 990 (Fr. 2.–/Minute)

Mittwoch, 19. Juli 9 Uhr Eucharistiefeier, Kirchenkaffee

»» Er ist eine der charismatischsten Figuren der Musikszene. Seine entfesselten, lasziven Auftritte mit entblösstem Oberkörper sind legendär: Iggy Pop, der mit The Stooges in der zweiten Hälfte der 1960er-Jahre die Musik-, Underground- und Subkultur revolutionierte – und das Establishment schockierte. Die Band löste sich mehrmals auf, vereinte sich neu und wurde 2010 in die «Rock and Roll Hall of Fame» aufgenommen. Apparu pour la première fois à Ann Arbor, Michigan, au cours d’une révolution contre-culturelle, le style de rock’n’roll puissant et agressif des Stooges a fait l’effet d’une bombe dans le paysage musical de la fin des années 60. Soufflant le public avec un mélange de rock, de blues, de R&B et de free jazz, le groupe au sein duquel débute Iggy Pop posa les fondations de ce que l’on appellera plus tard le punk et le rock alternatif. So/Di 16/07 21h30

TIERARZT

Sonntag, 16. Juli 10.15 Uhr Kommunionfeier

Matt Ross, USA 2016, 118’, E/d,f »» Der hochgebildete Ben lebt aus Überzeugung mit seinen sechs Kindern in der Einsamkeit der Berge im Nordwesten Amerikas. Er unterrichtet sie selbst und bringt ihnen nicht nur ein überdurchschnittliches Wissen bei, sondern auch wie man jagt und in der Wildnis überlebt. Als seine Frau stirbt, ist er gezwungen mitsamt der Sprösslinge seine selbst geschaffene Aussteigeridylle zu verlassen und der realen Welt entgegenzutreten. Homme d’une grande érudition, Ben a choisi de vivre avec ses six enfants dans la solitude des montagnes du nord-ouest des États-Unis. Il assure leur éducation en leur transmettant des connaissances très poussées et en leur apprenant à chasser et à survivre dans la nature. Lorsque sa femme décède, il se voit contraint d’emmener sa progéniture et de quitter le petit paradis qu’il a créé… Sa/Sa 15/07 21h30

Zahnärztlicher Notfalldienst für Erwachsene und Kinder

Geyisriedweg 31, Biel

Sanitätsnotruf 144 oder 032 325 15 50 Feuerwehrnotruf 118 Notfalldienst der Region Twann, Ligerz, Tüscherz-Alfermée, L’Entre-Deux Lacs

»» Khaled gelangt als blinder Passagier nach Helsinki. Der junge Syrer beantragt Asyl, ohne grosse Erwartungen an seine Zukunft. Der Finne Wikström handelt mit Männerhemden. In der Mitte des Lebens angekommen verlässt er seine Frau, gibt seinen Job auf und kauft ein heruntergewirtschaftetes Restaurant in einer abgelegenen Gasse von Helsinki. Als die Behörden Khaled in seine Heimat zurückschicken wollen, beschliesst er, illegal im Land zu bleiben. Helsinki. Deux destins qui se croisent. Wikhström, la cinquantaine, décide de changer de vie en quittant sa femme alcoolique et son travail de représentant de commerce pour ouvrir un restaurant. Khaled est quant à lui un jeune réfugié syrien, échoué dans la capitale par accident. Il voit sa demande d’asile rejetée mais décide de rester malgré tout. Un soir, Wikhström le trouve dans la cour de son restaurant… Bei schlechter Witterung zeigen wir die Filme im Kinosaal. Die Abendkasse und die Bar sind bei jedem Filmabend ab 20h15 geöffnet. Quand la météo ne joue pas le jeu, les films sont projetés en salle. La caisse et le bar sont ouverts dès 20h15 avant chaque projection. 6-696027/K

Sonntag, 9.15 Uhr, Gottesdienst mit Markus Schär. Kinderprogramm

Ärztlicher Notfalldienst Region Lyss (Worben) Region Aarberg Region Erlach-Ins-Täuffelen Region Büren (inkl. Safnern)

Heilsarmee

Falls Ihr Hausarzt nicht erreichbar ist, wählen Sie Tel.-Nr. 0900 144 111 (2.08 Fr./Minute). Mit Natel easy nicht erreichbar.

Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall

Hausarzt Notfall Seeland

Zentrale

Christliches Zentrum Alex.-Schöni-Strasse 28 2503 Biel

www.filmpodiumbiel.ch info@filmpodiumbiel.ch Seevorstadt/Faubourg du Lac 73 T 032 322 71 01

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDMwMgIAggxq6g8AAAA=</wm>

5(% %!1037' $7$$1&5"7' $)/97+"7 *07"7%# <wm>10CFWKOwqAMBBET7RhdjH7MaWkCxZin0asvX9lYifMDDzmtVZywtet7mc9CgNQ0lCIFM4-HscYGEzAtiLEkBfhn0o-QIA-HcJMR5AocXSXnJ7rfgE-Nkh2bQAAAA==</wm>

Netto Fr. 1‘325.— 006-696022

Zentral wohnen in Orpund

4½-Zimmer-Wohnung

006-696017

87/# :24 244 .6 .:

97m2, grosszügiger Balkon, frisch gestrichen. Bezugsbereit nach Vereinbarung.

006-696034

Dufourstr. 46, 2502 Biel Tel. 032 345 13 79

jcCAHcuHTENAAAA</wm>

Telefon +41 32 391 82 82

Rettungsdienst Notfallnummer 144

Sonntag, 9.30 Uhr, Gottesdienst Detailprogramm siehe unter www.heilsarmee-Biel.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDMwNAcAzqstsQ8AAAA=</wm>

ORGANISATIONEN IM AMT NIDAU

<wm>10CB3IOw4CMQwFwBM5ek5iL8YlSrfaYsUF8nFq7l-BKKaZ83RJ-Hu1691uZwBKago-nEWSQd1KklocBzT__slShGEw76zBgUU2YlGds9PIeNDY3bpAIvZMn7W_A5JUKWkAAAA=</wm>

Miete: Fr. 1330.— plus NK 170.- akonto

(Fr. 2.08/Min. ab Festnetz)

✆ 032 356 00 56 während Bürozeiten

Mennoniten-Gemeinde Brügg

Evangelisches Gemeinschaftswerk

Poststrasse 3, 2555 Brügg www.menno.ch/bruegg Auskunft: Tel. 032 373 54 39

032 332 97 97

Stützpunkt Port

032 332 97 97

Stützpunkt Safnern

032 332 97 97

Stützpunkt Twann

032 332 97 97

SPITEX Bürglen

032 373 38 88

SPITEX Seeland Stützpunkt Walperswil

032 396 47 40

Nidau

Jurastrasse 43, 2502 Biel

Sonntag, 16. Juli, 9.30 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl. Predigt: Philémon Wasem. Ara-Treff, Kinderhüte

Donnerstag, 19 Uhr, GebetsForum. Sonntag kein Gottesdienst

SPITEX AareBielersee Stützpunkt Nidau

Bellmund, Ipsach, Port, Sutz-Lattrigen

Orpund, Meinisberg, Safnern, Scheuren

Ligerz, Tüscherz-Alfermée, Twann Aegerten, Brügg, Jens, Merzligen, Schwadernau, Studen, Worben

Bestattungsdienste Bestattungsdienste in Nidau Zu Ihren Diensten Tag und Nacht Tel. 032 331 05 09 rohrbach.ag@bluewin.ch www.rohrbach-bestattungen.ch <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMLG0tAAA4-bzcQ8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1szSytDAHAOFDeMsNAAAA</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jNa9eWjUkyRxAEP0PQ_L9i4BCXvMu7da3O-FjadrS9CoCgyFZKrknBSbxOwZ7cximhEJ9RRM0N8espD1Ggvw0JCNLHcCWLLiXxfV4PpWnVHXIAAAA=</wm> <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSyNLC3NrYyNjPUNTa3MzPVNjUxNrA2MjIyMDQ3MrQwMjY0NDCxMDoAoLSzMHhBa9-IKUNAB0EsW4VAAAAA==</wm>

Begleitung und Beratung

<wm>10CAsNsjY0MDQx0TUxNLU0MgAASi6zlA8AAAA=</wm>

H. Gerber

JGN431eD5tZuptxAAAA</wm>

006-693316

24/24 Bestattungsdienste Pompes funèbres Onoranze funebri www.bestattung-monbaron.ch

Herzliche Gratulation unseren Lehrabgängern zur bestandenen Prüfung (v.l.n.r.):

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2NjQDAI0qltgNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS2NjQzNrI2MLPUNDawtzPQtzE2sDQyNTIwNDcysDC2NTY0tzoAJjI0MTMweEDr34gpQ0ALHVhz5TAAAA</wm>

Marcel Schüpbach, Martin Baumgartner und Gentijan Mutishi

144-415920

B. Monbaron

Nachfolger v. E. Kläy

Nidau und Umgebung, Tel. 032 365 99 88, 079 334 73 39

Geiser von Aesch Bestattungen

Samuel Geiser Bestattungen Obergasse 15 2555 Brügg 032 373 13 74

Ökumenische Beratungsstelle für Ehe-, Partnerschaftsund Familienfragen Seeland – Biel Wollen Sie Ihre Situation verändern, verbessern, prüfen? Wir sind für Sie da. In jedem Lebensalter, in jeder Lebenssituation. Die Beratung ist gebührenfrei. Spendenkonto: PC 25-5180-6 006-692111 Ida Stadler, Psychotherapeutin ASP, Einzel-, Paar- und Familienberaterin ZSB Elisabeth Brugger, Psychologin FSP, Einzel-, Paar- und Familienberaterin ZSB Bernhard Schrittwieser, dipl. Sozialarbeiter HFS, Einzel-, Paar- und Familienberater CGIST Sprechstunden: täglich nach Vereinbarung. Bahnhofstrasse 16, Biel, Tel. 032 322 78 80

Lyss Geiser 032 384 67 84 Lyss von Aesch 032 384 10 56 geiser-bestattungen.ch Rund um die Uhr erreichbar <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2NzAFAKrijV8NAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDY3MAUAFB2pdA8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_LZru1FDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCPnnTgGWBkVrJAFV3ToiwgGPmJqwemiqlxvIXOp_rfgEBhpNXVAAAAA==</wm> <wm>10CFWKsQ6AIAwFv6jktdACdjRsxMG4sxhn_38S3RwuuUuud9eAj7VtR9udARhZjRnqCRJUPCMUM3YIq4DzghJtUn83lRkCjHchCLEOFIpKaUpO4T6vBwU941ZwAAAA</wm>

006-692987

Bühl, Epsach, Gerolfingen, Hagneck, Hermrigen, Mörigen, Täuffelen, Walperswil

006-693705

Für Notfälle Tel. 0900 144 111 wählen

(Ortstarif)

www.notfall-seeland.ch

Evangelische Mission Biel

4 ½-Zimmerwohnung (98 m2)

Dr. med. D. Borer/Dr. med. M. Fricker/ Dr. med. A. Treina/Dr. med. M. Keller Schulstrasse 14 a, 2572 Mörigen

Die Praxis bleibt vom 31. Juli bis und mit 6. August 2017 geschlossen

9.15

Neu ab 1. Juli 2012: 0900 900 024 (1.95/Minute)

-! 97%,07"7+ 0+ Schwadernau

Praxisgemeinschaft Mörigen

0842 24 24 24

italiano

Donnerstag, 20. Juli 9 Uhr Eucharistiefeier

• Sonntag, 16. Juli, 10 Uhr, Gottesdienst mit Pfarrerin Christine Rupp Senften, Organistin Lilian von Rohr

PORT

Christ-König Christ-Roi

Sonntag, 16. Juli 10.15 Uhr Kommunionfeier

WALPERSWIL/BÜHL

• Dimanche, 16 juillet, 10 h, Culte avec Bienne, Sainte-Cène à l’église Saint-Paul de Bienne avec la pasteure E. Dobler

APOTHEKEN

17.00

Pfarreizentrum St. Maria Ins

• Sonntag, 16. Juli, kein Gottesdienst

• Freitag, 14. Juli, 6.30 bis 7.30 Uhr, Morgengebet im Kirchgemeindehaus 17 bis 18 Uhr, kein Flötenkreis während den Sommerferien

11.30

Sonntag, 16. Juli 11 Uhr Eucharistiefeier mit Priester J. Cabezas

Abdankungsdienste 10. bis 24. Juli: Pfr. André Urwyler, Tel: 031 971 06 44 25. bis 28. Juli: Pfarrerin Monika Clémençon, Tel: 077 474 06 53

NIDAU

18.00

Schiblistrasse 3a

Nächster Gottesdienst in Sutz am 23. Juli. Bitte beachten Sie die Angebote der Nachbargemeinden

www.ref.ch/nidau Nidau, Ipsach, Port, Bellmund Pikettdienst, Tel. 032 332 20 66

castellano

LENGNAU Kath. Zentrum

SUTZ- LATTRIGEN

NIDAU

zweisprachig (d/f)

Rue de Morat 50

GOTTSTATT

• Donnerstag, 20. Juli, 14.30 Uhr, Seniorennachmittag im Seniorenzentrum Vivale Lindenhof. Mitsingen und Erlebnisse aus dem Leben mit Franziska Moserund Susan Wiesmann am Klavier

italiano

CAPTAIN FANTASTIC

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Arzt). Bitte nur anrufen, wenn Ihr Hausarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind. Für die Region Biel mit Gemeinden Biel, Orpund, Scheuren, Schwadernau, Aegerten, Brügg, Nidau, Port, Bellmund, Jens, Studen, Ipsach. Die Ärzte der Region stellen Ihnen zu Ihrer Erleichterung bei Notfällen einen 24-StundenService zur Verfügung.

So/di/do 10.00 11.00

zweisprachig (d/f)

Missione Italiana italiano

Mehr unter www.gottstatt.ch

• Mittwoch, 19. Juli, 9 Uhr, Wort, Stille, Gesang im Kirchgemeindehaus (Kapitelsaal)

Sa

St. Maria Ste Marie

Fr/Ve 14/07 21h30

0900 900 024 (Fr. 1.95/Minute)

Aebistr. 86, Biel

Pikettdienst: 26. Juni bis 30. Juli: Pfarrerin Brigitte Affolter, Tel. 079 439 50 98

• Sonntag, 16. Juli, 9.30 Uhr, Gottesdienst im Klosterhof der Kirche Gottstatt. Predigt Pfr. A. Müller, E-Piano K. Grunder. Abholdienst: Tobias Zweifel, Tel. 076 488 48 39

Samstag/Sonntag, 15./16. Juli

Bruder Klaus St-Nicolas

• Sonntag, 16. Juli, 10.15 Uhr, Pfarrsaal Ligerz, Gottesdienst «Gastfreundliche Kirche». Mit Karin Schneider, Musik, Pfarrerin Brigitte Affolter.

• Mittwoch, 19. Juli, Kirche Bürglen, Aegerten, 8 Uhr, liturgisches Morgengebet

ÄRZTE

Juravorstadt 47, Biel

• Donnerstag, 13. Juli, 12 Uhr, Pfarrsaal Twann, Mittagstisch

• Montag, 17. Juli, Kirchgemeinderaum Studen, 14 Uhr, Spiel- und Jassnachmittag, Annemarie und Werner Lüdi

Kath. Kirche Biel und Umgebung Eglise cath. Bienne et environs Gottesdienste/Horaire des messes

PILGERWEG BIELERSEE

OPEN AIR 07/07 – 13/08/2017

Ärztlicher und kinderärztlicher Notfalldienst

006-692372

Evangelisch-reformierte Landeskirche

• Mittwoch, 19. Juli, 9 bis 10 Uhr, kein Bibelgesprächskreis während den Schulferien

Tag und Nacht


Summer in the City

Herzliche Gratulation

an die Lernenden zu den erfolgreich bestandenen Abschlussprüfungen! Der Reise-Tipp von Sabine Siegrist

Nidau

Täuffelen

Tel. 032 396 04 40

SPORTPLATZ RÖTSCHMATTE INS

Jean-Marcel Maier Baupraktiker EBA

Dominic Stettler Maurer EFZ

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDMwMgMAm8gH7Q8AAAA=</wm>

Tel. 032 332 78 98

12. – 15. Juli 2017

Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um Deutschland mit der Bahn noch günstiger zu entdecken! In den Sommermonaten locken die Metropolen nicht nur mit langen Sommernächten im Beach Club, sondern auch mit äusserst günstigen Preisen. Unser Angebot:

Raffael Felder Maurer EFZ

www.asmobil.ch

AA=</wm>

Bahnreise nach Stuttgart 3 Tage/2 Nächte im Hotel Rieker Novum inkl. Frühstück, ab CHF 296.– pro Person (Basis Halbtax-Abo und 2. Klasse) 006-696026

Ein Fest für Jung und Alt... Grosse Festwirtschaft mit reichhaltigem Angebot. Jeden Tag freier Eintritt!

Am Märit iert nt gibt es garaetwas! für alle

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NTAyNgMAMqiJhA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKOw6AMAzFTpTqvYS0hYyoG2JA7F0QM_ef-GwMlmzJyxKe8DG3dW9bEIALHWo51Goiw8FUTAOFVLBMNKvM2YffLvUJBfr7CIqQnSb2-NgH9XQd5w0CZf_OcQAAAA==</wm>

Die Gampeler Tradition − zum 29. Mal!

Tannenhof-Märit

Wir wünschen den neu qualifizierten Berufsleuten alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft.

Samstag, 15. Juli 2017, von 8 bis 14 Uhr

Beachvolleyball Mittwoch - Samstag

Traditionelles, prachtvolles, ergiebiges Bure-Zmorge-Buffet, zu Fr. 22.− «à discrétion», bis 13 Uhr (Kinder bis 6-jährig gratis, 7- bis 16-jährig Fr. 10.−)

Kinderunterhaltung Mittwoch - Samstag

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDUyMQUAJ0VlMw8AAAA=</wm>

Brunchen und einen sorgenfreien Tag geniessen. Und mit der Formation «MARIACHI FLORES» eine mexikanische VolksmusikFiesta geniessen. <wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLe-06BpUERxAEP0PQ_L9i4EjuxCW3ruEJn_OyHcseBFCkjK7Zw9SSUYNjTTWXgPcCh4k06zh-v9QeCrT3EbgYGymmotqy1nSf1wMpHKdccgAAAA==</wm>

006-696040

Marktgeschehen mit... • Bio-Früchte- und Gemüseverkauf • Hausgemachtes Burebrot, Züpfen und feine Backwaren • Währschaftes vom Grill • Gluschtige Hamme • Gastfreundschaft im Café des Amis • Kreative Handarbeiten • Tolles Kinderprogramm mit ROJA • Märit-Zügli • T-Shirts bemalen • 2 Hüpfburgen • Airbrush. Neu: Hausgemachte Tortillas aus dem Pizzapavillon!

Fatlum Musliji Samstag, 15. Juli 2017 www.stiftung-tannenhof.ch

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

006-695245

Robert Franz-Produkte Nahrungsergänzungsmittel hier erhältlich: E-Mail: hannelore11@gmx.ch Tel. 079 251 24 25 (Nidau)

www.beachgames.ch

Am Ende der Welt fehlt es an allem.

29 Jahre Musiklager Seeland mit Teilnehmern aus 12 Musik- und Jugendmusikvereinen!

ABSCHLUSSKONZERT 2017 Samstag, 15. Juli / 19.00 Uhr

006-695971

Mehrzweckhalle Port

Wir empfehlen uns für Gesellschaftsfahrten Hochzeitsfahrten Schulreisen usw.

Eintritt frei (Festwirtschaft vorhanden)

www.musiklagerseeland.ch

Kleinbus-Vermietung, 14 Plätze

006-695618

FERIEN 24. Juli - 07. August 2017 006-6 695901

COIFFURE CATHY <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNLU0MQAASV5aTw8AAAA=</wm>

<wm>10CB3IMQ6DMAwF0BM5-rbjOK7Hig0xIC5AGzL3_hOow1veuqYV_L2X7Vj2ZACNWlhUpGgvzM95cfaEQwXsL4YI164t-YrhNU76fhBUDZNCxGjY1XWe2hBafmPeDB6rBmkAAAA=</wm>

Bielstrasse 30, 2555 Brügg

Ausser an uns. Gesundheit für die Ärmsten: fairmed.ch

zum Selberpflücken bis ca. Ende August Dienstag

8 bis 12 Uhr 14 bis 16 Uhr Donnerstag 8 bis 12 Uhr Samstag 8 bis 12 Uhr Fam. Glauser-Althaus beim Erdbeerfeld Altwyden Utzenstorf Tel. 079 581 43 36 <wm>10CAsNsjYwMNM1szA2szQDAN5L5CsNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwF0RPRtF3-tqWGhKzbIAgeQ9DcX0EwiHFvek8Qfy1t3duWzHWoXmrUFDhZiYiUUDIgPNmkKAsmeaGObkiFIOb_o-M-rwd06BXLWQAAAA==</wm>

www.altwyden.ch

Wozu der Oktopus das braucht? Mehr auf: meere.wwf.ch

Tel. 032 373 14 83 www.coiffure-cathy.ch

Heidelbeeren

www.altwyden.ch

Tiere mit drei Herzen, ein Wunder der Meere.

006-695940

pendeltüren, türen, rollos, spannrahmen lichtschachtabdeckungen in allen RAL-farben lieferbar «porter houzwurm» h. möri schreinerei port tel. 032 331 65 46 natel 076 580 14 99 <wm>10C AsNsjYwMNM1szAxMjUHACGkiGoNAAAA</wm>

NJzJpGkO0WC7G3EWvvXyk2FgOvmd7TiL-Wtu5tS2YfPFRsTFGmqpYQUFRmWHIUyIsJrgC0WIo5Yv43Ou7zegBVOGRcWAAAAA==</wm>

00 06-6 694821

006-696037

Sony A1 OLED

Rundum-Vollservice mit Zufriedenheitsgarantie

Zu vermieten in Schwadernau

BETRETEN SIE EINE NEUE WELT..

3 ½-Zimmerwohnung (76 m2) <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDMwMgQAOF1jcw8AAAA=</wm>

für ruhige, sesshafte, solvente Mieter. <wm>10CFWKsQqAMAwFvyjlpTZJY0fpVhzEvYs4-_-TrZtwj-PBtVYk4NtW97MehQEoqSsiFxYNkqSYBxuCwSLYVjgLxIFfTnmcCPTZECYdTpyIl54kh-e6X8eaOXlxAAAA</wm>

Schützen wir die Wunder der Natur.

Netto Fr. 1‘185.— Tel. 032 322 81 80

006-696021

006-696072

Alles andere verblasst... Realitätstreue entsteht durch satte Schwarztöne und natürliche Farben. Der OLED-Fernseher von Sony überzeugt durch einen eindrucksvollen, nie dagewesenen Kontrast. Sony macht sich einen klangvollen Trick zunutze: der gesamte Bildschirm dient als Lautsprecher. Kommen sie vorbei und lassen Sie sich begeistern! Zusätzlich bieten wir Ihnen eine komplette Installation, Wandmontage und eine Garantie bis zu 6 Jahren.

5-Tage-Tiefpreisgarantie 30-Tage-Umtauschrecht Schneller Liefer- und Installationsservice Garantieverlängerungen Mieten statt kaufen

Schneller Reparaturservice Testen vor dem Kaufen Haben wir nicht, gibts nicht Kompetente Bedarfsanalyse und Top-Beratung Alle Geräte im direkten Vergleich

Infos und Adressen: 0848 559 111 oder www.fust.ch

%

% nur

199.90 Aktionspreis

SALE %

%

%

%

nur

349.– <wm>10CAsNsjY0MDQx0TUxNDUxMgcAuigPAg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ7DMBAEwBedtetb55wejMysgKrcpCru_1GVsoBhM2e2gr9jnK_xTIKSiU01snovZHpTcWdic1QwHpSTQcWtWwdAYF3HsJljUVa7KdaOVr7vzw9O1KmEcQAAAA==</wm>

statt

399.–

12% Rabatt

Passt in jede Küche

%

%

nur

999.–

statt

1099.–

100.– Rabatt Exclusivité

Bildgrösse erhältlich: 55" und 65"

stadtplatz 13 3270 aarberg www.tvkohler.ch tel. 032 392 26 44

Fr. 4499.-

tv kohler

006.695993

Freistehender Geschirrspüler

Freistehender Geschirrspüler

EinbauGeschirrspüler

• Ausgestattet mit 6 Spülprogrammen • 30 Minuten Kurzprogramm Art. Nr. 100211

• 3 Waschprogramme: Vorspülen , Normal 65°C und Eco 50°C Art. Nr. 100516

• 30 Minuten Kurzprogramm • Frontplatte gegen Aufpreis Art. Nr. 159838

KGS 610 E

GS 603 E

GA 556 iF Weiss

144-415427/RK

KD-55A1 OLED


Nidau und Ipsach heissen Sie herzlich willkommen Sich e r he i t Q ua li tät Komfo r t Stilvolle Tür – und Torkombinationen

Ihre Haare unsere Inspiration! Belma Metallbau AG

Ipsachstrasse 10 | 2560 Nidau Tel. 032 321 00 00 | info@belma.ch www.belma.ch

Wir machen Ihr Zuhause sicherer! Einbruchschutz vom Fachmann. Energiekosten reduzieren! Gebäudehüllensanierung vom Fachmann. Schöner Wohnen! Wir beraten Sie für Ihren Umbau.

Zweifach Frisöre Ipsach

Restaurant Soleil

Suchen Sie einen Renault, ein Renault Nutzfahrzeug oder einen Dacia, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. In unserer grosszügigen Ausstellung zeigen wir Ihnen die neusten Modelle. Wir beraten Sie gerne und bieten auch die Möglichkeit für eine Probefahrt mit Ihrem Favoriten. Auch für den Unterhalt Ihres Fahrzeugs sind Sie bei uns richtig. Mit unseren bestens ausgebildeten Mitarbeitern, ausgerüstet mit den modernsten Testgeräten helfen wir Ihnen gerne weiter. Testen Sie uns! Unser Team freut sich, Sie bei uns zu begrüssen.

Seestrasse 2 · 2563 Ipsach · Tel. 032 365 50 06 www.restaurant-soleil.ch – schöne Sommerterrasse – 4 Mittagsmenüs und diverse Hits ab Fr. 16.50 mit feiner Suppe und Salat – bestbekanntes, hausgemachtes Beefsteak Tartar – Köstliche Bielersee Fischspezialitäten – Fondue Chinoise und Bourguignonne à discretion – Menüvorschläge ab 10 Personen für jeden Anlass und Budgeet – WIR 50% Wir freuen uns auf Sie!

Zweifach Frisöre und Visagisten Janine Marti und Severin Marti Seestrasse 15 · 2563 Ipsach · Tel. 032 331 22 85 zweifach@bluewin.ch · www.zweifachfrisoere.ch Komplettes Umstyling oder Schneiden und Föhnen? Bei Zweifach Frisöre und Visagisten in Ipsach sind Sie mit jedem Wunsch an der richtigen Adresse. Janine Marti und Severin Marti stellen Ihre Persönlichkeit in den Mittelpunkt, nicht den Trend der Saison. Zum Zweifach-Verwöhnprogramm gehört eine individuelle Beratung genauso wie das Styling und die speziell auf Ihr Haar abgestimmte Pflege mit Produkten von Paul Mitchell. Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch: 9 bis 18.30 Uhr; Donnerstag, Freitag: 10 bis 20 Uhr; Samstag: 8 bis 15 Uhr.

Ihre Sicherheit ist wichtig – von Kopf bis Fuss. 15%

Lehrlingsrabatt Unsere Produkte zeichnen sich durch hohen Tragekomfort aus, damit Sie diese gerne tragen. Zudem sind sie äusserst strapazierfähig, robust und langlebig.

Restaurant Löwen Nidau

schöner, grosser Garten mit Bar – Sommerkarte – Grilladen (Fleisch und Fisch) – grosses Salatbuffet Hauptstrasse 69, Tel. 032 322 01 69 www.restaurant-loewen-nidau.com

25 Jahre Kumulus Trends + Ideen . . .

von Profi zu Profi Tobler Protecta AG Arbeitsschutz von Kopf bis Fuss Keltenstrasse 13 · 2563 Ipsach Telefon 032 397 00 20 · Fax 032 397 00 29 · www.tobler-protecta.ch

Hauptstrasse 29 · 2560 Nidau Tel. 032 331 58 30 · www.kumulus.ch Wir führen ein breites Sortiment: Geschenke + Gadgets | Drachen + Windspiele | Ballon- und Verpackungs-Service | ZWEI-Taschen | Victorinox | Fussmatten «wash + dry» | Delikatessen | Divina Exklusiv-Bettwäsche Lassen Sie sich inspirieren…


Ipsach und Nidau heissen Sie herzlich willkommen Hauptstrasse 40 2560 Nidau Tel. 032 331 64 84 www.swidro-drogerie-nidau.ch Treuhand-Dienstleistungen: ü

Finanz- und Rechnungswesen

ü

Personal- und Saläradministration

ü

Steuerberatung

ü

Verwaltungsaufgaben

Marlise Mathys Treuhänderin mit eidg. Fachausweis

ü Liegenschaftsvermittlung

Café – Bäckerei – Panistro Ipsach Das gemütliche Café-Bäckerei Panistro finden Sie an der Hauptstrasse in Ipsach bei der Dorf-Apotheke. Wir verwöhnen Sie täglich, mit verschiedenen Spezialbroten und feiner Patisserie vom Beck. Jeden Tag Frühstück bis 13 Uhr. Kleine Speisekarte. Und aus der Kaffee-Stube, eine kleine Krönung zum Geniessen, das «Kaffee Bielersee»

ü Liegenschaftsverwaltung Wir freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen.

Nicole Schönmann Sachbearbeiterin Treuhand

Novem Treuhand AG I Hauptstrasse 18 I 2563 Ipsach T 032 331 79 79 info@novem-treuhand.ch

Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr, 6 bis 18.30 Uhr

s der u a e t u G Alles

Sa, So, 7.30 bis 17 Uhr Mittwoch geschlossen

Hauptstrasse 21 • 2563 Ipsach • Tel. 032 331 27 81 Denise Schwab

Natur

Bachblüten • Teemischungen • Schüssler Naturkosmetik • Spagyrik • Reformprodukte Homöopathie

Unser Angebot: • Wolle und Stricknadeln • Nähartikel wie Faden und Reisverschlüsse • Eigene Handarbeiten • Hosen, Blusen und Pullis bis Grösse 52 • Beim Kauf einer Hose ist das Kürzen gratis Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Ihren Besuch.

N

% 50

Bluemestübli – U. Engeli Hauptstrasse 18 – 2563 Ipsach Telefon: 032 331 29 30 Internet: www. bluemestuebli-engeli.ch Montag – Freitag 08.00 – 12.15 Uhr 13.30 – 18.30 Uhr Samstag 08.00 – 16.00 Uhr Sonntag 10.00 – 12.00 Uhr

Marianne Hofmann Hauptstrasse 49 Tel. 032 331 05 04 2560 Nidau

O TI DA

Blumensträusse / Gestecke Hochzeitsfloristik Trauerfloristik Geschenkartikel und vieles mehr...

UI

IQ

-L

L TA TO

Bei uns finden Sie: gutes Essen – coole Drinks – gute Musik

An einem Sonntag im Monat BRUNCH à discrétion mit American-Kaffee bis zum Abwinken Fr. 25.– pro Person Einmal im Monat Live Music (auf Reservation) Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Ihr Russo’s Team Hauptstrasse 34, 2560 Nidau, Tel. 076 324 61 36 www.russos.ch

Ontek STORE Ihr Fachgeschäft für Rennrad, Mountainbike, E-Bike, City Bike, Singlespeed, Zubehör und Bekleidung. Keltenstrasse 17 2563 Ipsach Tel. 032 332 84 70 info@ontek.ch

Öffnungszeiten Mo, Mi, Do, Fr Di / Sa

09:00 - 12:00 , 13:30 - 17:30 auf Anfrage

www.ontek.ch

Eva Uhlmann, Geschäftsinhaberin und Svenja Steiner

hairstyle women and men

• Spenglerei • Malerei • Oldtimer-Restaurationen • Scheibenreparaturen • Drücktechnik ohne Lackieren • Schiffs-Reparaturen Sie finden uns am Anfang der Schnellstrasse Biel–Lyss, nach dem Bahnübergang ASM links.

Hauptstrasse 12 · 2563 Ipsach Tel. 032 331 85 85 · www.mc-gregor.ch

Frau Svenja Steiner hat bei uns die 3-jährige Lehre absolviert und erfolgreich abgeschlossen. Sie wird Sie weiterhin gerne in unserem Salon verwöhnen, jeweils Dienstag und Samstag den ganzen Tag und am Donnerstagnachmittag. Unsere Fachgebiete sind: – Damen- und Herren- sowie Kinder-Haarschnitte – Färbe-/Strähnentechniken – Aufsteck-, Abend- und Hochzeitsfrisuren – Dauerwelle – Augenbrauen und Wimpern färben – Augenbrauen zupfen Gerne beraten wir Sie persönlich.


MARKTPLATZ Uhren Ankauf/Verkauf, auch Werkzeug, Teile. Rep.-Beratung. Batteriewechsel 9.–, Jurastr. 15, 032 322 54 90. FERIEN & REISEN VACANCES & VOYAGES

Vergissmeinnicht’s Dienst erfahrene CH-Frau hilft stunden- und auch tageweise bei: Betreuung, Grundpflege, Begleitung und Transport, Hauswirtschaft usw. E. Eggenschwiler, Rosenstrasse, Port, 032 361 15 19. Ich übernehme

RÄUMUNGEN

Cap d’Agde (F) à louer villa 2–5 personnes, 2 ch., salon, TV, cuisine mod., 2 douches, WC. Résid. pool, près golf et plage. 032 341 01 25. Adelboden Fewg 2–6 Bett, Garage, Nähe Sillerenbahn, Sommer und Winter zu vermieten. 061 721 53 87. TIERE · ANIMAUX Unser 1-jähriger Kater ist am 10. Juni am Weiherweg in Port verschwunden. Er ist rotgetigert und weiss. Spez. Merkmale: 2 weisse Flecken auf dem Rücken und einen schwarzen Punkt auf der rechten Wange. 076 571 45 84. Main-Coon-Mix-Katerli abzugeben ab Sept., geimpft, entwurmt, gechipt. Preis: 600.–. 079 378 60 86. 6-695008/K

Haushaltapparate AG ✆ 032 341 85 55 Poststrasse 7a 2504 Biel www.gdevaux.ch

Verkauf & Service DIVERSES · DIVERS Ich kaufe was Sie nicht mehr brauchen. Kleine Drehbank, kl. Fräsmaschine und Teile von Schaublin, Bergeon, Hauser, Aciera. Uhrmachermaschinen, alte Mofas auch defekt, kleine Geräte mit Benzinmotor, Hondagerät, 076 338 22 33. Tantra sinnlich sanfte Berührungen, die schönste Art zu geniessen. 1 Std./ 120.–. 079 333 20 56. Wohlfühl-Warmöl-Massagen für Geniesser! Gönnen Sie sich diese Achtsamen Berührungen. 079 466 05 06. Tantra, erfahre Berührungen der besonderen Art sensual heilsam wirkt energetisierend. Mo–Sa 079 884 00 36. DIENSTLEISTUNGEN • SERVICES Indische Fussreflexzonenmassage www.praxis-abheben.ch, 079 370 18 68, Cornelia Möri, Bahnhofstrasse, Lyss. Omila Engelberatung Montags, 19–21 Uhr, 0901 000 600 3.– je Minute. Termine für pers. Beratungen Reserv. unter 077 426 04 53, Kosten 100.– je Stunde.

6-695921/K

von Wohnungen, Häusern, Kellern, Estrichen + Garagen. Marc Leuenberger Tel. 032 333 30 04 / 079 333 67 08

Sutz, zu vermieten, schöne 51 ⁄ 2-Zi.Wohnung im 1. Stock, mit grossem Balkon. MZ 1390.– plus NK, Auskunft 032 338 11 49 / 079 812 10 04. Nähe Bahnhof Biel: Büroplatz mit Benutzung eines gemeinsamen Besprechungsraumes oder eigenen Praxisraum zu vermieten. Kreative Atmosphäre, Telefon- und Internet-

Auto + Caravans-Ankauf: Preiswertes = Barzahlung! An- + Verkauf; Auto Walter GmbH, Auto-Garage-Handel, Poststr. 43, 2504 Biel * > Rufen Sie uns an, 079 300 45 55. Audi Quattro’s Avant im Top-Zustand: 2x A4 1.8T, 16’500.– & 17’500.– plus Audi A1 1.6 TDi, 10’950.– & Audi A3, 1.4 TFSi Sportback, 12’600.–. Alle ab MFK + Service. 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Opel Astra Caravan 1.9 CDTi 16V Cosmos, im Top Zustand, 8’950.– plus Opel Zafira 2.2i 7 Platz, 3600.– & Billig-Auto: Opel Astra Cva, 1.6i 16V, 1’200.–. Ab MFK + Service! 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Ford Focus 1.6i VCT CARVING, Jg. 2010 ab MFK, 7950.–. Neu ab Gr. Service + Zahnriemen + WP ersetzt. 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Skoda Octavia RS Kombi, 2.0 RS, 15’950.– & 2.0 TDI RS, 15’700.– & Skoda Superb 2.8 Lim. Top-Zustand, 9’990.–. Alle ab MFK + Service! 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. VW Polo 1.4, 5’850.–, VW Passat 1.8T Variant, 4900.– plus 2 VW Touran: 1.4 TSI, 11’950.– & 2.0 TDI, 7 Platz, 11’500.–. Alle ab MFK + Service! 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Kaufe Autos, Jeeps, Lieferwagen & LKW, sofortige, gute Barzahlung. 079 777 97 79 (auch SA/SO). Chrysler Voyager CRD SE Diesel 2.5 BTE, manuelle, 130’000 km, Année 2003. 3000.– de privé, 032 342 15 24.

Liebevolle Betreuerin gesucht! Ich bin eine 22-jährige, fröhliche, junge Frau mit einer leichten Lern- und Sehbe-

Der neue Golf und der neue Tiguan SwissLine: jetzt mit Preisvorteilen von Fr. 3’950.– bis Fr. 8’490.–* Ab sofort profitieren Sie bei den neuen SwissLine Modellen von sagenhaften Preisvorteilen von Fr. 3’950.– bis zu Fr. 8’490.–*. Eine sehr umfangreiche und attraktive Serienausstattung ist dabei inklusive. Die Pakete wurden so zusammengestellt, dass sie die beliebtesten und am häufigsten gebuchten Optionen beinhal­ ten. Sie dürfen sich also auf viel Luxus und Bequemlichkeiten freuen. Besuchen Sie uns und überzeugen Sie sich vor Ort von diesem tollen Angebot. Gerne beraten wir Sie ausführlich. Berechnungsbeispiele: Golf Variant Trendline SwissLine 1.0 TSI, 110 PS, 6­Gang manuell, Energieverbrauch: 4.9 l/100 km, CO₂­ Emission: 112 g/km (Durchschnitt aller verkauften Neuwagen: 134 g/km), 25 g CO₂/km Energie Bereitst., Energieeffizienz­Katego­ rie: C. Regulärer Preis: Fr. 28’330.–. Preis Golf SwissLine: Fr. 25’880.– (Kundenvorteil Fr. 2’450.–), abzüglich VW Prämie Fr. 1’500.–, tatsächlich zu bezahlender Preis: Fr. 24’380.–. Abgebildetes Modell: Golf Comfortline SwissLine 1.0 TSI mit R­Line “Exterieur”, 110 PS, 6­Gang manuell, Energieverbrauch: 4.9 l/100 km, CO₂­Emission: 112 g/km, 25 g CO₂/km Energie Bereitst., Energieeffi­ zienz­Kategorie: C, inkl. Mehrausstattung (Lackierung tornadorot, Technikpaket, Panorama­ Ausstell­/­Schiebedach elektrisch): Fr. 31’690.–. Tiguan Highline SwissLine 2.0 TDI 4MOTION, 150 PS, 6­Gang manuell, Energieverbrauch: 5.4 l/100 km, Benzinäquivalent: 6.1 l, CO₂­Emis­ sion: 141 g/km, 23 g CO₂/km Energie Bereitst., Energieeffizienz­Kategorie: D. Regulärer Preis: Fr. 51’270.–. Preis Tiguan SwissLine: Fr. 45’780.– (Kundenvorteil Fr. 5’490.–), abzüglich VW Prämie Fr. 3’000.–, tatsächlich zu bezahlender Preis: Fr. 42’780.–. Abgebildetes Modell: Tiguan Highline SwissLine inkl. Mehrausstattung (Lackierung Pure White): Fr. 43’080.–. Die Aktion läuft vom 01.07. bis 31.08.2017. Fahrzeugübernahme: Neubestellungen bis 29.12.2017. **Kos­ tenlose Wartung und Verschleiss. Es gilt das zuerst Erreichte. Änderungen vorbehalten. *

IMMOBILIEN · IMMOBILIER MIETGESUCHE · CHERCHE À LOUER Dame sucht in Bauernhaus heimelige, einfache Wohnung. 079 632 51 04.

autoweibel ag

Murtenstrasse 4, 3270 Aarberg Tel. 032 391 71 21 www.autoweibel.ch

IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERMIETEN · À LOUER Safnern-Berg in 3-Fam.-Haus zu vermieten ab 1.10.2017, 4-Zi.-Whg. Küche mit GS, Vitroceran, Bad/WC, Keller, Garage, Parkplatz, Balkon, Gartenhaus, sonnige und ruhige Lage + Internet. Miete 1589 inkl. NK. 079 238 52 82.

Wir erwarten • Sie arbeiten gerne selbstständig und besitzen Eigeninitiative • Freude im Umgang mit Kunden und Lieferanten • Sie organisieren gut und gern • Gute französisch Kenntnisse • Gute Kenntnisse aller gängigen MS-Office-Programme

(ca. 20-30 %)

+

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQzMDEGACxkE-ANAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_O6v3UYNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGGCz9q3o-8B-OTNkRmJVVSDXsWQA0WRoGVWAhk0D7LVsvxFzue6X0-GcfFUAAAA</wm>

+

media

Wir bieten • Mitarbeit in einem dynamischen Team • Eine interessante, abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit • Leistungsgerechte Entlöhnung Sind Sie interessiert? Frau Annie Berlincourt freut sich auf Ihre schriftliche Bewerbung, annie.berlincourt@ediprim.ch

006-695994

flexible Verkaufsberaterin

services

Ihre Aufgaben • Sekretariats- und Administrationsaufgaben • Empfang / Telefon • Kontakte mit Kunden und Lieferanten • Unterstützung der Geschäftsleitung und dem Verkaufsinnendienst • Verantwortlichkeit für die Zeiterfassung • Mitarbeit bei Marketingprojekten • Adressenverwaltung von Zeitungen und Zeitschriften • Mithilfe in Speditionsbüro (Ferienablösung)

Garage Kocher AG, Vinelzstrasse 50, 3235 Erlach, Tel. 032 338 81 11

Keller Tabak AG ist seit vielen Jahrzehnten eines der letzten privaten Detailfachgeschäfte in Biel. Bei uns finden Sie alles rund um den Tabak, sowie ein erlesenes Sortiment feiner Spirituosen. Wir legen grossen Wert auf kompetente und freundliche Beratung unserer Kunden durch gut ausgebildete Mitarbeiterinnen. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir eine

kaufmännische Angestellte (60 –70%)

print

Ediprim AG Oppligerstrasse 15 2501 Biel-Bienne Telefon 032 344 29 29 Fax 032 344 29 28 www.ediprim.ch

+

l

4.5-Zimmerwohnung im 2. OG Tavelweg 6 2543 Lengnau

Sie sind im besten Alter und suchen eine neue Aufgabe

Mietzins CHF 930.00 + CHF 280.00 HK/NK 127-239742/RK

moderne Küche alle Zimmer mit Laminatböden Wandschränke vorhanden Bad/WC mit Badewanne Balkon ruhiges Quartier kein Verkehrslärm <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUytjQ3MQIARrSjPQ8AAAA=</wm>

welche bereit ist, den interessanten Bereich rund um den Tabak und die dazugehörenden Accessoires zu erlernen. Sie sind gewohnt exakt und zuverlässig zu arbeiten und haben auch in hektischen Zeiten ein freundliches Lächeln für unsere Kunden. Sie haben eine gepflegte Erscheinung. Ihre Muttersprache ist Deutsch mit guten französich Kenntnissen. Fühlen Sie sich angesprochen, dann zögern Sie nicht Ihre Bewerbungsunterlagen mit Foto an Keller Tabak AG, Therese Rihs, Bahnhofstrasse 1, 2502 Biel zu senden. 6-695874/RK Lerchenweg 16 + 20 in 2543 Lengnau Mietwohnung Haus A: 41⁄2-Zimmer-Erdgeschosswohnung mit Vorgarten Fr. 1580.– exkl. NK Haus C: 41⁄2-Zimmer-Wohnung mit Galerie, Estrich und Balkon (160 m2) Fr. 1750.– exkl. NK <wm>10CAsNsjYwMNM1szS1NDEHAFQ0GvoNAAAA</wm>

6-696043/K

STELLEN · EMPLOI ANDERE · AUTRES

hinderung. Wer hätte Freude, mich vom 8.–31. August 2017 stundenweise zu begleiten? Bitte melden Sie sich unter der Nr. 079 417 84 65. Zuverlässige und topfite Rentnerin, CH/66, sucht interessanten Nebenjob. Bin Mobil. 076 326 06 31. Coiffeuse macht Hausbesuche bei älteren Damen. Gebe gerne Auskunft: 078 733 18 56, Corinne Hügli.

FAHRZEUGE · VÉHICULES AUTOS

Wir suchen per 1. September oder nach Vereinbarung eine

l

anschluss. Küche, Balkon, Dusche/WC, 450.–, ab sofort oder nach Vereinbarung. Auskunft 078 891 19 68.

Die Wohnung ist mit Lift ab Einstellhalle erreichbar. <wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRdG9pj1JDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe5roZ23b0fZU9cHDYqxZOAmQoIs6U6uyKOoMmMFIJBljLH-R87nuF62pRh9UAAAA</wm>

Bezug nach Vereinbarung, Dokumentationen / Anfragen per Tel. 032 351 23 23* oder immo@hibag.ch Angaben/Fotos unter www.hibag.ch HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung 6-695947/RK

<wm>10CFWKsQ6AIAwFv6jktVAKdjRs

8KAAbG-xAmeaCQMiWZUcN9Xg_NQlwCcgAAAA==</wm>

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme: Adlatus AG Tel 031 970 30 60 info@adlatusag.ch

Wir bieten Ihnen eine erfüllende und flexible Teilzeitstelle auf Stundenbasis in der Betreuung älterer Menschen. <wm>10CAsNsjYwMNM1szQzMDYGAOvyUq8NAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQ6AUAgF0C-SXUBApLi5194Mzm5xZv8_uVkMJ57eywiftW1H2wvwwdOhWmxGCS-JoEgrBEPAMbMCYjqiVHOy5T90Ptf9Au58sWxVAAAA</wm>

Sie kennen die Bedürfnisse älterer Menschen, haben einen einwandfreien Leumund und verstehen Schweizerdeutsch. Pflegeerfahrung/SRK-Ausweis sind von Vorteil. Rufen Sie an: 032 511 11 85 Mehr Infos: www.homeinstead.ch/lyss 6-696033/K

In Biel an sonniger Wohnlage vermieten wir eine

4½-Zimmer-Wohnung im 2. OG mit Balkon Mtl. Mietzins Fr. 1220.00 plus HK/NK Fr. 300.00

Rheumaliga Bern •

Gesundheitsberatung bei Rheuma und Schmerzen Physio- und Ergotherapie <wm>10CAsNsjYwMNU1NDE1MjEAAPy9MQMNAAAA</wm>

Interessenten melden sich bei Herr Grossenbacher, Tel. 034 461 14 28 info@krontalimmobilien.ch

6-696035/K

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU11DE1MjEwNrQ1NTPUsDM2tzSz1jcwNDawNjIwMjA0NzKwMLkAIzY1NrYyMLQwMHhB69-IKUNAAKgJjnVQAAAA==</wm>

www.rheumaliga.ch/be info.be@rheumaliga.ch 031 311 00 06

5-145240/K

ANTIQUITÄTEN · ANTIQUITÉS

PLACE DU MARCHÉ


Öffnen Sie den Tresor und gewinnen Sie die darinliegenden Media markt Einkaufsgutscheine! Ouvrez le coffre-fort et gagnez les bons d‘achat Media markt à l‘intérieur!

Seeland Chilbi Tractor Pulling .17 20. - 23. Juli Schwadernau/BE

Power Show mit Garden-Puller + Super-Sport Klasse

La combinaison gagnante Die Gewinn-Kombination Spielregeln: – Finden Sie die richtige Kombination heraus und öffnen Sie den Tresor bei Media Markt Brügg (ein Versuch pro Person/Tag). – Jede Woche wird eine zusätzliche Zahl aufgedeckt, der Gewinnbetrag wird um CHF 50.– reduziert (Dienstag Abend). – Die Gewinn-Kombination wird ersetzt nachdem ein Teilnehmer den Tresor geöffnet hat oder spätestens nach vier Erscheinungen ohne Gewinner. – Bei jeder Kombinationsänderung wird ein neuer Gewinnbetrag eingesetzt. Der Wert der nicht gewonnenen Gutscheine der letzten Wochen wird zum neuen Betrag aufaddiert. – Wenn der Tresor zwischen zwei Publikationen geknackt wird, wird eine neue Kombinationszahl bei Media Markt Brügg angekündigt und in dieser Zeitung publiziert. Kein Kaufzwang. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter-/innen von Media Markt und Publicitas sind nicht teilnahmeberechtigt.

Donnerstag 19.00 2Rad-Treff Los Calvados Freitag

Chälly Buebe

ab 20.00

Samstag ab 20.00

Landmärit

ab 09.00

Samstag ab 13.30 + Sonntag ab 09.30 TRACTOR PULLING Eintritt Fr. 15.00 / Fr. 10.00 Lehrlinge / Kinder bis 16 J frei Organisation : Landjugend Seeland + Pulling Team Seeland

Infos : www.landjugend.ch/be/seeland + www.tractorpullingschwadernau.jimdo.com 6-695580/RK

KIRSCHEN Verkauf ab Hof <wm>10CAs

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_FLartSQLHPLBMFjCJr7KxIM4snXeyrhU9s42p6ATRYGiWRVClgGyFE84YwZ7CsLICoLUiSKbf-h87nuF990ZMNVAAAA</wm>

#*/( 0 !+A'7JF,1J I

127-238538/K

K1F @7F'17C7J G7F DH6HFC H87F J,%3 L7F71J(,0 FAJ5 817D7 D%3"J7 37++72 F7JH@17FC7

$0&!*%%/",'+).)-

'H87FJ7 :=%37 '1C N+,C$ 6=F M1D%3 !,87$1''7F '1C >7JDC7F 57F*A'157 K,J8D%3F*J.7 D73F $7JCF,+ 57+757J 917C$1JD O<> BE)/0 4 <:-!: O<> &E)/0 <,(7J ?1F ;3F ;JC7F7DD7 57?7%.C# K1F 6F7A7J AJD ,A6 ;3F7 :HJC,.C,A6J,3'7/ ● ● ●

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zUytjA1tgAAlHgPKQ8AAAA=</wm>

FIECHTER

Hauptstrasse 10 3252 Worben

Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten:

Einzelnachhilfe – zu Hause –

für Schüler, Lehrlinge, Erwachsene durch erfahrene Nachhilfelehrer in allen Fächern. Für alle Jahrgangsstufen.

6-696039/K

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_K3r30oNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGGCz9q3o-8BcGJzIyKZiYPhKlZUAwQzEuekgJbaInvWuvxFzue6X0CkpG1UAAAA</wm>

CHF

350.–

*

Markt achat Media ne / bons d’

kt Gutschei

* Media Mar

Für medizinische Kleineingriffe suche ich eine

flexible Teilzeitmitarbeiterin medizinische Grundkenntnisse von Vorteil. Bewerbung an: Angela Lehmann Klinik für Aesthetische Chirurgie Biel Bahnhofstrasse 39 2502 Biel oder info@haartransplantationen.ch 6-696059/K

<wm>10CAsNsjY0MtY1MDQ0MTUFAD2FSOUNAAAA</wm>

ZU VERKAUFEN

Telefon 031 311 90 40 www.abacus-nachhilfe.ch

Einfamilienhaus auf dem Land Wunderbares 4 ½ Zimmer Haus mit diverse weiteren Räumen, schöne Terrasse und Gartenanlage. Grundstück 770 m2, Wohnfläche 150 m2, Nutzfläche 245 m2 Jg.1995 in sehr guter Bauqualität, grosser Autounterstand für 2 Fahrzeuge und Aussenparkplatz. Ruhig gelegen in kleinem Quartier direkt an der Landwirtschaftszone. Oberwil b. Büren/BE, 25 Min. von Bern, Solothurn und Biel. Verkaufspreis Fr. 850 000.–. 17-071778/RK

123-011455/K

immeubles/maisons de 1 à 10 appartements ou maisons individuelles

6-695995/K

Particulier Suisse cherche pour achat :

Aussi en mauvais état ou à rénover. Etudie toutes propositions. Région Bienne / Jura Bernois / Seeland cristal52@gmx.ch ou Tel 032 341 00 78

Biel

AEGERTEN, Grenzstrasse 1 Zu vermieten an ruhiger, kinderfreundlicher Lage

4½-Zimmerwohnung

Parkett- und CV-Böden, Küche mit GS/GK, Balkon, Keller, Estrich. Fr. 1’020.-- + Fr. 230.-- HNK.

2½-Zimmer-Dachwohung Laminat- und Novilonböden, Wandschränke, Keller, Estrich Fr. 700.-- + Fr. 180.-- HNK Garage verfügbar Tel. 032 328 14 45 6-696045/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szS1NDYAADA3PysNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRzHaZllJDQtYRBMFjCJr7KwgG8d37y5IUfM1t3duWgHUWjIospAQs-xJCHRIOVxQfYaRSX1JruE3_I8d9Xg8zVdb8VQAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDA01zUwNzQ3twAARHboXQ8AAAA=</wm>

An der Aegertenstrasse 12 vermieten wir per 1. August 2017 oder nach Vereinbarung eine

4 1/2-Zimmerwohnung im 1. Stock >> grosszügiger Grundriss >> komplett sanierte Küche mit zeitgemässem Komfort >> Parkett- und Plattenböden >> zwei verglaste Balkone >> Kellerabteil >> Einstellhallenplätze können dazu gemietet werden

In Brügg vermieten wir eine

Immobilien-Ratgeber

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLa-loRyWZWxAEP0PQ_L9iAYU48e5da5ETXta6HXUPBtgIxmYenHMqmEOKJscUQ0PGv7Ags6jpryfHWECXzxGjsxCUJu-qnu7zegDu1Y64cgAAAA==</wm>

4½-Zimmerwohnung

Liegenschaft kaufen bei Zwangsversteigerung

im 1. OG mit Balkon und Wintergarten à Fr. 1460.00 exkl. NK, verfügbar nach Vereinbarung.

Was für Eigentümer leider häufig der Tiefpunkt finanzieller Probleme darstellt, bietet den Kaufinteressenten eine interessante Möglichkeit, eine Liegenschaft zu erwerben. Doch Schnäppchen sind nicht per se zu erwarten, denn die vielerorts hohe Nachfrage nach Wohneigentum wirkt sich auch auf die Preise bei Versteigerungen aus und Gläubiger bieten meist ebenfalls bis zur Höhe ihrer Forderungen mit.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szS1NLEAAMUppWoNAAAA</wm>

Details unter: www.immoscout24-Code 825960 <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS1NLEwtrQ1NTPUsDMyBtoGdkbGZtYG5gbGRgaG5lCJQxNDU2M7I2NrY0NXBA6NGLL0hJAwDonGMlVQAAAA==</wm>

Tel. 032 351 23 23* (während den Bürozeiten) 6-695948/RK

Mtl. Mietzins Fr. 1'450.00 plus HK/BK Fr. 240.00

Bernhard Gasser gasser@immostema.ch 044 740 00 88 I 079 819 80 00

Kontakt für Besichtigung: Frau Nahrendorf, Tel. 076 258 06 48

Es ist wichtig, vorgängig möglichst viele Informationen zur gewünschten Liegenschaft einzuholen und diese umfassend zu besichtigen. Im Idealfall mit einem Experten, denn Garantien werden bei Versteigerungen ausgeschlossen.

127-239869/K

Wir betreuen und pflegen 54 Bewohnende. Unsere Kultur ist geprägt von Miteinander, Toleranz und gegenseitiger Wertschätzung.

Internationale Sommerakademie Biel 2017 Académie d‘été internationale Bienne 2017

Konzerte | Concerts 15 07 17 17:00 HKB Grande salle opéra

Pod‘Ring Concert d‘été Studierende der Sommerakademie

17 07 17 19:30 Temple Allemand Bienne

1er concert des professeurs

18 07 17 Volkshaus Biel

19:30

2. Konzert der Dozierenden

19 07 17 Volkshaus Biel

19:30

Gyula Stuller violon, Junko Otani clarinette, Pascale Van Coppenolle orgue Christian Favre Klavier, Wen-Sinn Yang und Philharmonisches Orchester Budweis

Abschlusskonzert der Masterclasse Oper

Infolge Krankheit einer Mitarbeitenden suchen wir per sofort

Pflegeperson, befristete Anstellung bis ca. Sept. 17 PA, FAGE, DNI, FA SRK, AKP, DN II, HF (50-90%)

Sie haben Freude am respektvollen Umgang mit betagten Menschen und deren Angehörigen.

20 07 17 19:30 Maison du Peuple Bienne

Etudiant(e)s des classes de violon, violoncelle et clarinette

21 07 17 Volkshaus Biel

Studierende der Masterclasses Violine, Cello und Klarinette

22 07 17 17:00 Stadtkirche Biel

Abschlusskonzert der Masterclass Orgel

Volkshaus Biel

19:30

Etudiant(e)s des masterclasses Orchestre philharmonique de Budweis

23 07 17 Volkshaus Biel

17:00

Studierende der Masterclasses Philharmonisches Orchester Budweis

24 07 17 19:30 Maison du Peuple Bienne

e er Woch etrag d b n n i e n w Ge semai r cette A gagne

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcga0MjY10DQ0MTU1NrQ1NTPUsDM2tzSz1jcwNDawMzA0sjA0NzKwNzAyMDE2Mjc2tjoISFA0KPXnxBShoA66oJrVUAAAA=</wm>

<wm>10CFWKKw6AQAwFT9TNey3dD5UERxAEv4agub_i4xCTSSazLOEJH9O87vMWBLWIWnWrQffUkIP5sQ2BrKZgGUkqWvPy-6UCINDfR5Cf3EmhCrTbUNN1nDc6rkOMcgAAAA==</wm>

19:30

Règles du jeu: – Trouvez la combinaison gagnante et passez chez Media Markt Brügg pour ouvrir le coffre (une tentative par personne/jour). – Chaque semaine un chiffre supplémentaire est dévoilé, le montant de la cagnotte diminue de CHF 50.– (mardi soir). – La combinaison sera remplacée par une nouvelle, dès qu’un participant aura ouvert le coffre ou au plus tard après quatre publications sans gagnant. – À chaque changement de combinaison, une nouvelle cagnotte est mise en jeu. La valeur des bons non gagnés au cours des semaines précédentes s’ajoute à ce montant. – Si le coffre-fort est ouvert entre deux publications, la nouvelle combinaison chée chez Media Markt Brügg, sera affi affichée puis publiée dans ce journal. Aucune obligation d‘achat. Tout recours juridique est exclu. Les collaboratrices et collaborateurs de Media Markt et Publicitas ne sont pas autorisés à participer.

5 1

7 3

Wir bieten Ihnen

Etudiant(e)s des classes de piano

Eintritt frei - Kollekte | Entrée libre - collecte Detailprogramme | Programmes détaillés: www.somak.ch

6-696070/K

Um im Rahmen zu bleiben, sollten die finanziellen Möglichkeiten vorgängig mit einem Kreditinstitut besprochen werden. Erhalten Sie den Zuschlag bei einer Versteigerung, muss ein Teil des Schätzwertes umgehend als Sicherheit hinterlegt werden. Die Liegenschaft gehört nun ab sofort Ihnen, mit allen Rechten und Pflichten. Gerne geben wir Ihnen Tipps und stehen beratend zur Seite. Oliver Ryter RE/MAX Au Lac, Weyermattstrasse 4 CH-2560 Nidau, T 079 504 53 94

Einen attraktiven Arbeitsplatz mit guten Sozialleistungen Angenehme Arbeitsbedingungen und ein motiviertes Team Mindestens 5 Wochen Ferien

Alexandra Colman, Leiterin Pflege und Betreuung, gibt Ihnen gerne Auskunft. Weiter Informationen finden Sie auch auf www.ahlb.ch Hauptstrasse 40 3250 Lyss Telefon 032 387 66 66 . Telefax 032 387 66 55

Kontaktt Bar & Dancing <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MzAHALHpQbANAAAA</wm> zMD ACAL6RePMNAAAA</wm>

Jeden Tag Offen, 18°° bis 05°° Hauptstrassse 3a, 2560 Nidau (Biel) <wm>10CEXLoQqAUAwF0C9y3G1se3NFkNceBrFbxOz_J8FiOPGMUUb4rH07-l6AT57qiGIzSnixMLUsCFLAMTMMiCalohHLP-h8rvsFCJZPmlMAAAA=</wm> qwqAQBAF0C9yuDPLvJwiyLbFIHaLmP3_JFgMJ54xSgmftW9H3wuwydIAKValhBULU2TBGQL2GdFUEIZqLT2Wv9D5XPcLcCoXJFQAAAA=</wm>

Tel. +41 32 331 98 27 Mobilee +41 79 567 12 66

6-696002/RK

2540 Grenchen SO

Überbauung Molerhof Grosszügige, lichtdurchflutete 5 ½- Zi- Doppel-Einfamilienhäuser – Optimal besonnte Hanglage – Einmalige Panorama-Aussicht – Attraktive Standardausführung – Ausbauwünsche können berücksichtigt werden – Bezugsbereit ab 1. Oktober 2017 oder nach Vereinbarung – Verkaufspreise ab Fr. 775 000.– exkl. EH-Platz

Bis zum ber! Ihr nächsten Ratge ann hm bili Immo enfac

remax.ch 6-696032/K

Hotel Schloss

Besichtigen Sie unverbindlich unser Musterhaus und überzeugen Sie sich vom erstklassigen Preis-/Leistungsverhältnis.

Gerne lernen wir Sie kennen!

.

6-695930 0/K

6-695019/K

Immobilien

Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch 127-238588/RK


TOP MARKEN ZUM TIEFSTPREIS! #"$%(&

#"$

%

'!

#"$!'&%

!#&

!

!

$&# !"%"$'&

")'%(! '&$* ###

%"$#!'& ™

LET'S GET OUTSIDE

!$ #"

006.696042

BON Gegen Abgabe dieses Bon erhalten Sie 10% Rabatt auf Bekleidung, Schuhe und Accessoires

WWW.OUTLET24.CH GRATIS PARKPLÄTZE

2563 IPSACH – HAUPTSTRASSE 95 3286 MUNTELIER – HAUPTSTRASSE 143

GUTSCHEIN

Na kw28 2017  

Na kw28 2017

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you