Page 1

PPA 2560 Nidau

Nummer 20

|

Mittwoch, 13. Mai 2015

|

135. Jahrgang

|

Auflage 20 165

Amtlicher Anzeiger für die Gemeinden Aegerten, Bellmund, Brügg, Epsach, Hagneck, Hermrigen, Ipsach, Jens, Ligerz, Merzligen, Mörigen, Nidau, Orpund, Port, Safnern, Scheuren, Schwadernau, Studen, Sutz-Lattrigen, Täuffelen-Gerolfingen, Twann-Tüscherz, Walperswil

Brügg Auffahrt Die Büros der Gemeindeverwaltung Brügg bleiben über die Auffahrt wie folgt geschlossen: Mittwoch, 13. Mai 2015 ganzer Tag Donnerstag, 14. Mai 2015 ganzer Tag Freitag, 15. Mai 2015 ganzer Tag Ab Montag, 18. Mai 2015, gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten. Brügg, im Mai 2015 Der Gemeinderat

Br1301 006.682446

Bau- und Gewässerschutzpublikation Gesuchstellerin und Projektverfasserin: JAG Jakob AG Prozesstechnik, R. Meng, Industriestrasse 20, 2555 Brügg. Bauvorhaben: Umnutzung der eingekofferten Aussenfläche als Umschlagplatz für betriebseigene Material-, Werkzeug- und Bürocontainer. Standort/Parzelle: Industriestrasse, Parzelle Nr. 605. Nutzungszone: Industriezone. Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Versickerung Meteorwasser, kein Schmutzwasseranfall. Einsprachefrist: Bis und mit 15. Juni 2015. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung, Mettgasse 1, 2555 Brügg. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Brügg, im Mai 2015 Bauverwaltung Brügg

Br1303 0 06.682618

Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern längs den öffentlichen Strassen und Trottoirs Die Strassenanstösser werden ersucht, bezüglich Bepflanzungen und Einfriedungen an öffentlichen Strassen folgende Hinweise auf die geltenden gesetzlichen Bestimmungen zu beachten: Bäume, Sträucher und Anpflanzungen, die zu nahe an Strassen stehen oder in den Strassenraum hineinragen, gefährden die Verkehrsteilnehmenden, aber auch Kinder und Erwachsene, die aus verdeckten Standorten unvermittelt auf die Strasse treten. Zur Verhinderung derartiger Ver-

kehrsgefährdungen schreiben das Strassengesetz vom 4. Juni 2008 (SG, BSG 732.11), Artikel 80 Absatz 3 und Artikel 83 sowie die Strassenverordnung vom 29. Oktober 2008 (SV, BSG 732.111.1), Artikel 56 und 57, unter anderem vor:

0

• Hecken, Sträucher landwirtschaftliche Kulturen und nicht hochstämmige Bäume müssen seitlich mindestens 50 cm Abstand vom Fahrbahnrand haben. Überhängende Äste dürfen nicht in den über der Strasse freizuhaltenden Luftraum von 4,50 m Höhe hineinragen; über Geh- und Radwegen müssen mindestens eine Höhe von 2,50 m und ein seitlicher Abstand von 50 cm eingehalten werden. • Die Wirkung der Strassenbeleuchtung darf nicht beeinträchtigt werden. • Bäume und Sträucher im Bereich von Hydranten sind so weit zurückzuschneiden, dass eine ungehinderte Bedienung gewährleistet ist. • Bei gefährlichen Strassenstellen längs öffentlicher Strassen, insbesondere bei Kurven, Einmündungen, Kreuzungen, dürfen höher wachsende Bepflanzungen aller Art inklusive Geäst, welche die Verkehrsübersicht beeinträchtigen, die Höhe von 60 cm nicht übersteigen. • Für nicht hochstämmige Bäume sowie für Hecken, Sträucher, landwirtschaftliche Kulturen und dergleichen gelten die Vorschriften über Einfriedungen. Danach müssen solche Pflanzen bis zu einer Höhe von 1,20 m einen Strassenabstand von 50 cm ab Fahrbahnrand einhalten. Höhere Pflanzen, Einfriedungen und Zäune müssen um ihre Mehrhöhe zurückversetzt werden.

Bauherrschaft: Einwohnergemeinde Epsach, Schulweg 1, 3272 Epsach. Projektverfasserin: Kellerhals + Haefeli AG, Kapellenstrasse 22, 3011 Bern. Bauvorhaben: Rückbau Kugelfang und Wiederherstellung des Terrains; Sanierung Scheibenstand/Einbau Kugelfangkästen; erstellen einer Baupiste auf bestehendem Flurweg. Standort: Wydacher, Parzellen Nrn. 873, 69, 277, 946 und 822, Koordinaten 583.560/213.720, Landwirtschaftszone und Wald. Ausnahmen: – Bauen ausserhalb des Baugebiets (Art. 24 RPG) – Bauten und Anlagen in Waldnähe (Art. 25 KWaG) Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Epsach, 3272 Epsach. Auflagefrist: Bis 8. Juni 2015

Baupublikation

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind während der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art.30 und 31 BauG). Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen.

Die Strassenanstösser werden hiermit ersucht, die Äste und andere Bepflanzungen bis am 30. Mai 2015 und im Verlaufe des Jahres nötigenfalls erneut auf das vorgeschriebene Lichtmass zurückzuschneiden.

Aarberg, 5. Mai 2015 Regierungsstatthalteramt Seeland

An unübersichtlichen Strassenstellen sind Bäume, Grünhecken, Sträucher, gärtnerische und landwirtschaftliche Kulturen in einem genügend grossen Abstand gegenüber der Fahrbahn anzupflanzen, damit sie nicht zurückgeschnitten bzw. vorzeitig gemäht werden müssen. Die Grundeigentümer entlang von öffentlichen Strassen haben Bäume und grössere Äste, welche dem Wind und den Witterungseinflüssen nicht genügend Widerstand leisten und auf die Verkehrsfläche stürzen könnten rechtzeitig zu beseitigen. Sie haben die Verkehrsfläche von heruntergefallenem Reisig und Blattwerk zu reinigen.

Ep1301 0 06.682543

Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert zehn Tagen) nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Seeland in Aarberg einzureichen (Art. 63 ff. Verwaltungsrechtspflegegesetz VRPG). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Art. 49a Gemeindegesetz GG; Rügepflicht). Wer rechtzeitige Rüge pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Wahlen und Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen. Das Protokoll der Versammlung liegt gemäss Artikel 62 des Organisationsreglements 30 Tage nach der Versammlung während 30 Tagen in der Gemeindeverwaltung öffentlich auf. Während dieser Zeit kann beim Gemeinderat Einsprache erhoben werden. Dieser entscheidet über allfällige Einsprachen und genehmigt das Protokoll. Im Übrigen wird auf die Botschaft des Gemeinderates hingewiesen, welche jeder Haushaltung zugestellt wird. Zur Gemeindeversammlung sind alle Mitbürgerinnen und Mitbürger von Hagneck freundlich eingeladen. Stimmberechtigt sind alle Schweizerinnen und Schweizer, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und seit drei Monaten in Hagneck wohnhaft sind. Im Anschluss an die Versammlung wird den Versammlungsteilnehmern ein «Coupe Romanoff» offeriert. Hagneck, 8. April 2015 Der Gemeinderat

Ha1301

Anzeiger-Genossenschaft 3. Gründung Regio-Feuerwehr Aarberg Nidau

EINLADUNG an die Abgeordneten der 22 Einwohnergemeinden im Gebiet des NIDAUER ANZEIGER zur

Hagneck

DELEGIERTENVERSAMMLUNG

Ordentliche Einwohnergemeindeversammlung Mittwoch, 20. Mai 2015, um 20 Uhr im Saal des Restaurants zur Brücke in Hagneck.

Die Bauverwaltung Brügg steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.

Traktanden 1. Jahresrechnung 2014 Genehmigung der Jahresrechnung 2014 2. Sanierung Gemeindehaus Genehmigung Nachkredit 3. Realisierung GEP Massnahmen «Regenabwasserleitung Hauptstrasse» Genehmigung Verpflichtungskredit 4. Orientierungen durch die Ressortvorsteher 5. Verschiedenes

Nach Ablauf des erwähnten Termins müsste das Zurückschneiden durch einen von der Gemeinde beauftragten Fachmann, zulasten der Eigentümer, vorgenommen werden. Ebenso können bei Unfällen, die aus der Nichtbeachtung dieser Vorschriften entstehen, die Grundeigentümer haftbar gemacht werden. Wir danken allen Strassenanstössern, die ihre Arbeiten in Verbindung mit der Grünpflege pflichtbewusst ausführen. Brügg, im Mai 2015 Die Bauverwaltung

Epsach

Reglemente liegen 30 Tage vor der Versammlung in der Gemeindeschreiberei öffentlich auf. Die Akten zu den übrigen Geschäften können während zehn Tagen vor der Gemeindeversammlung in der Gemeindeschreiberei eingesehen werden.

Br1302 0 06.682540

Donnerstag, 21. Mai 2015, um 17 Uhr im Restaurant Stadthaus Grill, Nidau. Traktanden 1. Protokoll der DV vom 20. November 2014 2. Jahresrechnung 2014 2.1 Besprechung Jahresrechnung 2.2 Bericht der statutarischen Kontrollstelle 2.3 Genehmigung Jahresrechnung + Entlastung der Verwaltung 3. Statutenänderungen 4. Wohnbaugenossenschaft «Zuhause am Bielersee» Umbau Engel-Haus; Beitragsgesuch 5. Ersatzwahl: 1 Mitglied der Verwaltung 6. Orientierungen, Verschiedenes Jede Einwohnergemeinde wird durch einen Delegierten vertreten. Ve2001

Anzeigergenossenschaft Nidau Die Verwaltung

Reklame

}

oo

-z

Weniger Gewicht pro Teil. Mehr Fahr pro Spass.

o}

zo

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAyMjcAANwMseMNAAAA</wm>

JETZT BEI UNS PROBE FAHREN. Bei der Garage Salvato-Kessi AG in Port haben Sie immer einen Vorteil. Persönliche und kompetente Beratung seit über 30 Jahren. www.mazda2.ch

<wm>10CEXLKw6AQAxF0RXRvOlvCjUkZNwEQfAYgmb_CoJB3ONu72mEr6Wte9sS8MGDuSJfCVqzaKEqnDA4o9iEMNPgUZJVxOb_oeM-rwds3lWcVQAAAA==</wm>

DER NEUE MAZDA2 Effizienz vereint. Fahrspass und Effizienz

Moosgasse 16 – 2562 Port – Tel. 032 331 69 69 Mazda-Hauptvertretung für die Region Biel-Bienne /Seeland / Grenchen / Kerzers – www.salvato-kessi.ch

6-682270/K


Ipsach Verwaltung – Schliessung über Auffahrt und Pfingsten – Mittwoch, 13. Mai, 8 bis 11.30 Uhr geöffnet, Nachmittag geschlossen – Donnerstag 14. Mai (Auffahrt), ganzer Tag geschlossen – Freitag, 15. Mai, ganzer Tag geschlossen – Montag, 18. Mai, ab 8 Uhr geöffnet wie gewohnt – Montag, 25. Mai (Pfingstmontag), ganzer Tag geschlossen – Dienstag, 26. Mai, ab 8 Uhr geöffnet wie gewohnt Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage. Kontaktstelle Präsidialabteilung Becker Markus Geschäftsleiter Gemeinde Tel. 032 333 78 78 E-Mail: markus.becker@ipsach.ch

Ip1301 0 06.682133

Alle Stimmberechtigten werden zu dieser Versammlung freundlich eingeladen. Merzligen, 15. April 2015 Der Gemeinderat

Mörigen Schliessung Gemeindeverwaltung über Auffahrt 2015

Wir danken Ihnen für das Verständnis.

Am 26. März 2015 wurde im «Nidauer Anzeiger» publiziert, dass für die Bauabteilung ein Funktionendiagramm erlassen wurde. Während 30 Tagen konnte wegen Feststellung einer Rechtsverletzung eine Beschwerde beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne eingereicht werden. Es ist keine Beschwerde erhoben worden. Das Funktionendiagramm ist somit gültig. Ip1302 006.682586

Merzligen Gemeindeversammlung Mittwoch, 20. Mai 2015, um 19.30 Uhr im Gemeindesaal, Schulgasse 1, Merzligen. Traktanden 1. Rückblick auf die Gemeindeversammlung vom 27. November 2014 2. GEP-Aktualisierung und Untersuchung/ Sanierung privater Hausanschlüsse: Krediterteilung 3. Strassenbelagsanierung 2014: Verpflichtungskreditabrechnung; Kenntnisnahme 4. Strassenbelagsanierung 2015: Erteilung Verpflichtungskredit 5. Verwaltungs- und Bestandesrechnung 2014: 5.1 Kenntnisnahme von Nachkrediten 5.2 Bericht und Antrag des Rechnungsprüfungsorgans: Kenntnisnahme 5.3 Diskussion und Genehmigung der Jahresrechnung 2014 6. Bericht der kommunalen DatenschutzAufsichtsstelle: Kenntnisnahme 7. Personalreglement: Teilrevision 8. Aufnahme von Fusionsabklärungen zwischen den Gemeinden Hermrigen, Merzligen und Jens: Beschlussfassung und Krediterteilung 9. Orientierungen/Verschiedenes Das Reglement zu Traktandum 7 liegt 30 Tage vor der Versammlung in der Gemeindeschreiberei öffentlich auf. In der Mai-Brattig erscheint ein Zusammenzug der Jahresrechnung 2014 und die Botschaft des Gemeinderates. Ein detailliertes Exemplar der Jahresrechnung 2014 kann ab sofort bei der Gemeindeschreiberei bezogen werden oder ist im Internet abrufbar. Beachten Sie auf www.merzligen.ch auch unsere Website. Dort finden Sie 14 Tage vor der Versammlung alle relevanten Informationen in ausführlicher Form. Das Protokoll der kommenden Gemeindeversammlung wird gestützt auf Artikel 66 Absatz 1 des Organisationsreglements vom 11. Juni bis 30. Juni 2015 öffentlich aufgelegt. Während dieser Auflagefrist kann beim Gemeinderat schriftlich und begründet Einsprache gegen das Protokoll erhoben werden. Rechtsmittelbelehrung: Gemäss Verwaltungsrechtspflegegesetz (Art. 63 und 67a VRPG) kann gegen Versammlungsbeschlüsse innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert zehn Tagen) ab Datum der Gemeindeversamm-

Mörigen, 1. Mai 2015 Die Gemeindeverwaltung

Mö1302 006.682534

daher, die Papierbündel nicht grösser als 20 cm zu binden. Das Papier wird an denselben Stellen wie der Kehricht abgeholt.

Mörigen, 6. Mai 2015

Bauherrschaft: Baugesellschaft Bellevue Nord – Büchi AG, Bauunternehmung, 3000 Bern 22 und Alfaro AG, c/o Markus Scheidegger, 3073 Gümligen. Projektverfasserin: Zgraggen Architektur GmbH, Hauptstrasse 16, 3422 Kirchberg. Bauvorhaben: Neubau Doppeleinfamilienhaus mit zwei Carports. Standort/Parzelle: Eichenstrasse 10 und 12, Parzelle Nr. 1353, Koordinaten 585.920/218.150. Zonenplan: Überbauungsordnung Lohn-Bellevue Nord. Gewässerschutz: B, gemäss Abwasserreglement der Einwohnergemeinde Port und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 8. Juni 2015. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Port, Lohngasse 12, 2562 Port. Montag, Mittwoch, Donnerstag: 8 bis 11.30 Uhr/ 14 bis 17 Uhr; Dienstag, 14 bis 17 Uhr; Freitag, 8 bis 11.30 Uhr.

Mö1303

Nidau Kehrichtabfuhr über Pfingsten Pfingstmontag, 25. Mai 2015 Die auf Pfingstmontag fallende Abfuhr des Hauskehrichts Tour 3 (Aalmattenweg, Allmendstrasse, Flurweg, Gerberweg, Grasgartenweg, Hechtenweg, Krebsweg, Unterer Kanalweg, Längmatt, Martiweg, Römerstrasse, Schleusenweg) wird auf Dienstag, 26. Mai 2015, ab 7 Uhr, verschoben. Wir bitten Sie, über die Feiertage keinen Kehricht am Strassenrand zu deponieren.

Ordentliche Gemeindeversammlung Montag, 8. Juni 2015, 19.30 Uhr in der Aula Mörigen. Traktanden 1. Protokoll der Gemeindeversammlung vom 8. Dezember 2014; Kenntnisnahme 2. Kenntnisnahme Kreditabrechnungen: 2.1 Projektkredit für die Erneuerung der Altstoffsammelstelle am bestehenden Standort bei der Gemeindeverwaltung 2.2 Projektkredit für die Erneuerung der Strassenbeleuchtung 2.3 Projektkredit Belagsanierung Schulstrasse und Vorplatz Gemeindehaus 2.4 Projektkredit für den Umbau und die Sanierung des Verwaltungsgebäudes 3. Jahresrechnung 2014: 3.1 Kenntnisnahme der Nachkredite 3.2 Genehmigung der Jahresrechnung nach Kenntnisnahme des Revisorenberichtes 4. Freizeitanlage am See: Projektkredit neue Barrierenanlage mit neuem Zahlautomat; Beratung und Genehmigung 5. Rückkommensantrag in Sachen Neuanordnung Wendehammer am Höhenweg und Verkauf Teilstück der Parzelle Nr. 700 im Halt von 127 m2; Beratung und Genehmigung 6. Orientierungen Gemeinderat 7. Verschiedenes Die Unterlagen zu Traktandum 3 (Jahresrechnung 2014) können ab Montag, 18. Mai 2015 bei der Gemeindeverwaltung während den ordentlichen Schalteröffnungszeiten eingesehen werden. Ausführliche Informationen zu den einzelnen Traktanden sind in der Botschaft ersichtlich, welche bis am 22. Mai 2015 in alle Haushalte verteilt wird. Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert zehn Tagen) nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Biel einzureichen (Art. 63 ff. VRPG). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Art. 49a GG; Rügepflicht). Wer rechtzeitiges Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Wahlen und Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen. Zu dieser Versammlung sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Mörigen, 4. Mai 2015 Der Gemeinderat

AG, und MÜVE Biel-Seeland AG zur Kenntnis genommen und den Gemeindevertretern entsprechende Weisungen erteilt; • die Traktanden der Abgeordnetenversammlung Friedhofverband Täuffelen, Ruferheim Nidau und Seeländische Wasserversorgung behandelt und den Abgeordneten entsprechende Weisungen erteilt; • das Programm und die Organisation der diesjährigen Jungbürgerfeier von Freitag, 11. September 2015 besprochen. Der Gemeinderat freut sich, in diesem Jahr insgesamt 14 Jungbürger/innen einladen zu dürfen. Die Einladungen erfolgen zur gegebenen Zeit.

Wir bitten Sie diese Hinweise zu beachten und danken Ihnen für Ihre Unterstützung bestens. Bauverwaltung und Schule Port

Po1303 0 06.682615

Baupublikation Baugesuch Nr. 745/04-15.

Me1301

Die Gemeindeverwaltung bleibt am Freitag nach Auffahrt, das heisst am Freitag, 15. Mai 2015, den ganzen Tag geschlossen.

Funktionendiagramm Bauabteilung in Kraft

Kontaktperson Präsidialabteilung Markus Becker Geschäftsleiter Gemeinde Tel. 032 333 78 78 E-Mail: markus.becker@ipsach.ch

lung beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, Stadtplatz 33, Postfach, 3270 Aarberg, schriftlich und begründet Beschwerde eingereicht werden. Gemäss Artikel 49a GG ist jedoch die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften an der Gemeindeversammlung sofort zu beanstanden. Wer rechtzeitige Rüge pflichtwidrig unterlässt, kann getroffene Beschlüsse nachträglich nicht mehr anfechten.

Mö1301

Nidau, 14. Mai 2015 Ni1301 Stadt Nidau, Abteilung Infrastruktur

0 06.682141

Orpund Gebührentarif für die Feuerungskontrolle; Inkrafttreten Nach ungenutztem Ablauf der Referendumsfrist tritt der Gebührentarif für die Feuerungskontrolle in Kraft. Die Inkraftsetzung erfolgt auf den 1. August 2015. Orpund, 6. Mai 2015 Gemeinderat Orpund

Po1301 006.682460

Baupublikation

Mittwoch, 17. Juni 2015, 20 Uhr, Aula Primarschulanlage. Traktanden 1. Verwaltungsrechnung 2014 Genehmigung 2. Orientierungen des Gemeinderates 3. Verschiedenes/Umfrage in der Versammlung Aktenauflage • Die Verwaltungsrechnung 2014 ist während dieser Zeit in der Gemeindeverwaltung (Zentrale) einsehbar. Siehe auch www.orpund.ch. • Vorgängig der Versammlung werden alle Geschäfte in einer separaten, in jede Haushaltung verteilten, Botschaft erläutert. Rechtsmittelbelehrung Innert 30 Tagen ab Datum der Gemeindeversammlung kann beim Regierungsstatthalter, 2560 Nidau, gegen Versammlungsbeschlüsse schriftlich und begründet Beschwerde erhoben werden. Stimmberechtigung Alle Schweizerinnen und Schweizer, die seit drei Monaten in der Gemeinde wohnhaft sind und das 18. Altersjahr zurückgelegt haben, sind stimmberechtigt. Sie werden herzlich zur Gemeindeversammlung eingeladen.

Or1302 0 06.682616

Aus dem Gemeinderat An der Sitzung von Dienstag, 5. Mai 2015 hat der Gemeinderat • das an der Klausurtagung aktualisierte Leitbild definitiv verabschiedet und genehmigt; • das Strategiepapier 2015 mit den politischstrategischen Zielsetzungen des Gemeinderates für die Legislaturperiode 2015 bis 2018, den Schlüsselzielen 2015 des Gemeinderates sowie den Jahreszielen 2015 der Kommissionen, Ressorts und Verwaltung genehmigt. Das Strategiepapier dient der Behörde und der Verwaltung als Arbeitsinstrument; • die Traktanden der Generalversammlung ARA Region Biel AG, Landschaftswerk Biel-Seeland

Port, 30. April 2015 Bauverwaltung Port

Or1301 0 06.682585

Einwohnergemeindeversammlung

Orpund, 5. Mai 2015 Der Gemeinderat

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel bei der Bauverwaltung, Lohngasse 12, 2562 Port, einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im Nidauer Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der zu grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre.

Port Papiersammlung Am Dienstag, 19. Mai 2015, findet die nächste Papiersammlung statt. Dazu möchten wir Ihnen in Erinnerung rufen, dass dem Papier kein Karton zugefügt werden darf. Die Primarschülerinnen und Primarschüler werden das Papier einsammeln. Wir bitten Sie

Gesuchstellerin: Foampac GmbH, Aegertenstrasse 1a, 2562 Port. Projektverfasser: kocher-architektur, Sandro Kocher, Postfach 90, 2562 Port. Bauvorhaben: Anbau Büro und Lager an bestehende Liegenschaft. Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Port, Spärstrasse 4, Parzelle Nr. 979/681, Gewerbezone, Koordinaten 586.291/218.426. Auflagestelle: Bauverwaltung, 2562 Port. Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Biel/ Bienne, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. Einsprachefrist: Bis und mit 8. Juni 2015. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, 2560 Nidau, einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Po1302 0 06.682542

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

Safnern Öffnungszeiten über Auffahrt 2015 Die Gemeindeverwaltung bleibt über Auffahrt wie folgt geschlossen: Mittwoch, 13. Mai 2015, ab 16 Uhr Donnerstag, 14. Mai 2015, ganzer Tag Freitag, 15. Mai 2015, ganzer Tag Am Montag, 18. Mai 2015 stehen wir Ihnen während der ordentlichen Öffnungszeiten gerne wieder zur Verfügung. Gemeindeverwaltung Safnern

Sa1302 006.682536


Baupublikation Bauherrschaft: Daniel Gerber, Haselweg 5, 2553 Safnern. Projektverfasserin: Schaad + Schneider AG, Schlachthausstrasse 11, 2540 Grenchen. Bauvorhaben: Installation einer Luft/WasserWärmepumpe (Split). Es wird auf die Gesuchsakten und Profile verwiesen. Parzelle/Standort: 734, Haselweg 5, 2553 Safnern. Nutzungszone: W1. Koordinaten: 590.822/222.919. Beanspruchte Ausnahmen: Ausnahme zu Artikel 23 Absatz 2 des Gemeindebaureglements (Unterschreitung Bauabstand Strassenbaulinie). Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung, Hauptstrasse 62, 2553 Safnern, während den Bürozeiten. Auflage und Einsprachefrist: Bis 8. Juni 2015. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel einzureichen. Lastenausgleichsansprüche, die der Baubewilligungsbehörde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 Lit. a BauG). Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich vertritt. Baukommission Safnern

Die Botschaft, welche noch in jeden Haushalt verschickt wird, enthält die Orientierungen über die Versammlungsgeschäfte. Für detaillierte Auskünfte betreffend der einzelnen Traktanden oder Einsichtnahme in die Akten wenden Sie sich bitte an die Gemeindeverwaltung. Rechtsmittelbelehrung Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert zehn Tagen) nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Nidau einzureichen (Art. 63 ff. VRPG). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Art. 49 a GG, Rügepflicht). Wer rechtszeitiges Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Wahlen und Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen. Alle in Gemeindeangelegenheiten stimmberechtigten Personen (ab 18 Jahren und mindestens seit drei Monaten in der Gemeinde wohnhaft) sind zur Teilnahme an der Versammlung freundlich eingeladen. Schwadernau, im Mai 2015 Der Gemeinderat

Su1301

Baupublikation Gesuchsteller: Reto Zünd, Tessenbergstrasse 33, 2516 Lamboing. Projektverfasserin: VITOGAZ Switzerland AG, A Bugeon, 2087 Cornaux. Bauvorhaben: Ersetzen eines Propangastanks (nachträgliches Baugesuch). Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Twann-Tüscherz, Tessenbergstrasse 33, 2516 Lamboing, Parzelle Nr. 1102, Koordinaten 577.287/ 217.578, Landwirtschaftszone. Ausnahmen: – Bauen ausserhalb des Baugebietes nach Artikel 24 ff. RPG – Unterschreiten des Waldabstandes (Art. 25 KWaG) Auflagestelle: Gemeindeverwaltung TwannTüscherz, Moos 11, 2513 Twann. Einsprachefrist: Bis und mit 8. Juni 2015. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, 2560 Nidau, einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken.

Sa1301 0 06.682509

Studen Scheuren

Kehrichtabfuhr

Baupublikation Baugesuch Nr.: 427/2015. Bauherrschaft: Stefan und Daniela Kyburz, Meienriedweg 17, 2556 Scheuren. Projektverfasserin: k2p Architekten GmbH, Gurzelenstrasse 31, 2502 Biel/Bienne. Bauvorhaben: Abbruch und Wiederaufbau Dachgeschoss. Standort/Parzelle: Meienriedweg 17, Parzelle Nr. 182. Koordinaten: 590.767/220.515. Zonenplan: Wohnzone W1. Gewässerschutz: GWS-Zone A, gemäss Abwasserreglement der Einwohnergemeinde Scheuren und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 8. Juni 2015. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung, Hauptstrasse 56, 2556 Scheuren. Es wird auf die Gesuchsakten und aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel einzureichen. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen sind nur rechtgültig, wenn sie angeben wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist. Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der zu grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre (Art. 26 Abs. 3 des Bewilligungsdekretes). Scheuren, 4. Mai 2015 Gemeindeverwaltung Scheuren

Twann-Tüscherz

Sn1301 0 06.682515

Schwadernau Ordentliche Gemeindeversammlung Donnerstag, 18. Juni 2015, 20 Uhr in der Turnhalle Schwadernau. Traktanden 1. Protokoll der Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2014 2. Rechnung 2014 a) Genehmigung/Kenntnisnahme Nachkredite b) Genehmigung Rechnung 2014 3. Schaffung Arbeitsstelle Reinigungspersonal 4. Strassensanierungen, Kreditgenehmigung 5. Schiessanlage, Sanierung Kugelfang, Genehmigung Nachkredit 6. Kreditabrechnungen, Genehmigung/Kenntnisnahme 7. Orientierungen 8. Verschiedenes Das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2014 liegt während zehn Tagen vor der Versammlung zur Einsichtnahme in der Gemeindeschreiberei auf. Innert dieser Frist kann gegen die Abfassung zuhanden des Gemeinderates und der Gemeindeversammlung bei der Gemeindeschreiberei schriftlich und begründet Einsprache erhoben werden.

Wir machen die Bevölkerung von Studen auf die nachfolgende Änderung aufmerksam: Die Grünabfuhr von Montag, 25. Mai 2015 (Pfingstmontag) wird nachgeholt am Mittwoch, 27. Mai 2015, ab 7 Uhr.

Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Tw1301 0 06.682429

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet mit rechtsgültiger Unterschrift im Doppel bei einer der Einsprachestellen einzureichen. Bern, 24. April 2015 Amt für Wasser und Abfall (AWA) des Kantons Bern

Wa1301 006.682452

Friedhofgemeinden Friedhof-Gemeindeverband der Einwohnergemeinden Bellmund, Ipsach, Nidau und Port

Ordentliche Abgeordnetenversammlung Mittwoch, 10. Juni 2015, 18 Uhr im Restaurant Schlössli, Ipsachstrasse 11, 2563 Ipsach. 1. Protokoll der Abgeordnetenversammlung vom 10. Juni 2014 2. Jahresrechnung 2014: Vorbericht, Nachkredit «Übrige Abschreibungen» und Revisorenbericht – Genehmigung und Dechargeerteilung 3. Finanzplan 2014 bis 2020, Kenntnisnahme 4. Budget 2016 – Genehmigung 5. Schlussabrechnung Sanierung Abdankungshalle 6. Sanierung/Grundstückentwässerung Areal Friedhof, Kreditbegehren – Genehmigung 7. Gebührenreglement – Genehmigung 8. Personalreglement – Genehmigung 9. Verschiedenes Fr1301

Wir bitten um Kenntnisnahme und danken Ihnen für Ihr Verständnis. Bauverwaltung Studen

Walperswil

Aus dem Gemeinderat Jahresrechnung 2014 Die Jahresrechnung 2014 wurde erstmals nach dem neuen Rechnungslegungsmodell HRM2 erstellt. Die Gemeinde Studen ist Testgemeinde. Als Grundlage für die Jahresrechnung 2014 dienten das Budget 2014 und die Vorjahresrechnung 2013. Die Jahresrechnung schliesst mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 39 360.– ab. Budgetiert war ein Aufwandüberschuss von Fr. 291 180.– . Zusätzliche Robidog-Standorte Die Bau- und Planungskommission hat zwei neue Robidogs aufstellen lassen. Ein neuer Robidog befindet sich bei der Bushaltestelle Schulhaus an der Hauptstrasse und ein weiterer wurde beim Sportplatz/Sportfeldweg am Gitterzaun befestigt. Wir bitten um Kenntnisnahme und danken den Hundebesitzer/innen für die rege Benützung der zusätzlichen Robidogs. St1303

Bau- und Gewässerschutzpublikation Gesuchsteller und Projektverfasser: Toni und Susi Wenger, Hurnimattweg 6, 2557 Studen. Bauvorhaben: Erstellung/Markierung von 30 Parkplätzen. Standort/Parzelle/Nutzungszone/Koordinaten: Römerweg, Parzelle Nr. 533, ÜO Kernzone West, WG3K, Koordinaten 589.516/217.975. Vorgesehene Gewässerschutzmassnahmen: Versickerung des anfallenden Regenabwassers, A. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Studen. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 15. Juni 2015. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel einzureichen. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Anzahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Studen, 7. Mai 2015 Bauverwaltung Studen

Gemeindeverbände

St1302 0 06.682537

St1301 006.682595

Verkehrsbehinderung Ab Dienstag, 19. Mai 2015, wird die Seeländische Wasserversorgung SWG in der Aarbergstrasse in Walperswil (Gimmiz) defekte Absperrschieber ersetzen. Es handelt sich dabei um Garantiearbeiten auf Kosten des Lieferanten der defekten Schieber. Die Arbeiten dauern bis ca. 12. Juni 2015. Während den Bauarbeiten ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Der Verkehr wird mittels Lichtsignalanlage geregelt. Wir bitten die Strassenbenützer um Verständnis und danken für die Beachtung der aufgestellten Signalisation. Der Zugang für die Anstösser wird jederzeit gewährleistet sein. Wa1302 0 06.682614

Seeländische Wasserversorgung SWG

Walperswil, Kappelen Konzessionserneuerung ohne Änderung für eine Gebrauchswassernutzung von öffentlichem Wasser für die Trink- und Brauchwasserversorgung Konzessionsverfahren nach Artikel 11 des Wassernutzungsgesetzes vom 23. November 1997 (WNG) mit Nebenbewilligungen Gesuchsteller/Konzessionär: Wasserverbund Seeland AG (WVS), Gottstattstrasse 4, 2504 Biel. Gesuch: Erneuerung der Konzession Nr. 1 (Lauf Nr. 288) ohne Änderung für eine Gebrauchswassernutzung von öffentlichem Wasser für Trinkund Brauchwasser ohne bauliche Massnahmen. Es wird auf die Gesuchakten verwiesen. Standorte der Grundwasserfassungen (Pumpwerke 1 bis 5) – Einwohnergemeinde Walperswil: – Pumpwerk 1: Parzelle Nr. 74 (Koordinaten 585.390/211.220) – Pumpwerk 4: Parzelle Nr. 12 (Koordinaten 585.610/210.675) – Pumpwerk 5: Parzelle Nr. 78 (Koordinaten 584.940/210.675) – Einwohnergemeinde Kappelen: – Pumpwerk 2: Parzelle Nr. 709 (Koordinaten 585.585/211.360) – Pumpwerk 3: Parzelle Nr. 689 (Koordinaten 585.810/211.230) Grundwasserschutzzonen S1–S3 der Schutzzone Gimmiz. Auflage- und Einsprachefrist vom 6. Mai bis 4. Juni 2015. Auflageort- und Einsprachestellen: – Einwohnergemeinde Walperswil, Waldweg 4, 3272 Walperswil – Einwohnergemeinde Kappelen, Aarbergstrasse 12, 3273 Kappelen.

Einladung zur ordentlichen Delegiertenversammlung Wasserbauverband Alte Aare Donnerstag, 18. Juni 2015, 20 Uhr, Restaurant Bären, Büetigen. Traktanden 1. Protokoll der Delegiertenversammlung vom 28. Oktober 2014 2. Orientierung und Informationen des Präsidenten 3. Rechnung 2014; Genehmigung 4. Notfallplanung in den Gemeinden des Wasserbauverbandes Alte Aare; Kreditgenehmigung von Fr. 60 000.– inkl. MwSt. 5. Entschädigungen, Sitzungsgelder und Spesen Vorstand; Genehmigung Anpassung Reglement ab 1. Juli 2015 6. Stand Gesamtprojekt «Hochwasserschutz und Revitalisierung Alte Aare»; Kenntnisnahme 7. Verschiedenes Büren an der Aare, 11. Mai 2015 Wasserbauverband Alte Aare

GV1301 0 06.682619

Region Seeland Schulen Aarberg Ferienplan Kindergarten, Primarschule, Real- und Sekundarschule Ferienplan 2015/2016 Sommerferien (5 Wochen) Herbstferien Winterferien Schule Winterferien Kindergarten Sportferien Frühlingsferien

03.07.15 bis 09.08.15 19.09.15 bis 11.10.15 24.12.15 bis 10.01.16 24.12.15 bis 17.01.16 27.02.16 bis 06.03.16 09.04.16 bis 24.04.16

Ferienplan 2016/2017 Sommerferien (6 Wochen) Herbstferien Winterferien Schule Winterferien Kindergarten Sportferien Frühlingsferien Sommerferien

01.07.16 bis 14.08.16 24.09.16 bis 16.10.16 24.12.16 bis 08.01.17 24.12.16 bis 15.01.17 25.02.17 bis 05.03.17 08.04.17 bis 23.04.17 07.07.17 bis 13.08.17 RS1301 006.682579

www.bielerpresse.ch


Kanton Kantonale Verwaltung Die Büros des Regierungsstatthalteramtes Biel/ Bienne und des Amtes für Gemeinden und Raumordnung in Nidau sowie des Regierungsstatthalteramtes Seeland in Aarberg bleiben am Freitag, 15. Mai 2015 den ganzen Tag geschlossen. Wir danken für Ihr Verständnis. Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne und AGR, Nidau KT1301 006.682431 Regierungsstatthalteramt Seeland, Aarberg

Auszug aus Ihrem AHV-Konto (IK) und AHV-Versicherungsausweis/-nachweis Individuelles Konto Auf dem individuellen Konto (IK) werden alle Einkommen, Beitragszeiten sowie Betreuungsgutschriften aufgezeichnet, die als Grundlage für die Berechnung einer Alters-, Hinterlassenenoder Invalidenrente dienen. Fehlende Beitragsjahre (Beitragslücken) führen in der Regel zu einer Kürzung der Versicherungsleistungen. Einkommen des laufenden Jahres sind erst auf dem Kontoauszug des folgenden Jahres vermerkt. Jede AHV-Ausgleichskasse führt ein IK auf den Namen der versicherten Person, für die bei dieser AHV-Ausgleichskasse jemals Einkommen abgerechnet wurde. Die Nummern der Ausgleichskassen, die für eine versicherte Person ein AHVBeitragskonto (individuelles Konto, IK) führen, sind unter www.ahv-iv.info oder bei den AHVAusgleichskassen in Erfahrung zu bringen. Eine versicherte Person kann jederzeit schriftlich oder via www.akbern.ch oder www.ahv-iv.info unter Angabe der Versichertennummer und der Postadresse einen Auszug aus ihrem IK verlangen. Die Kontoauszüge sind kostenlos. Der Kontoauszug wird nur abgegeben an: • die versicherte Person, ihren gesetzlichen Vertreter oder einen von ihr bevollmächtigten Anwalt. Sollte eine andere bevollmächtigte Drittperson einen Kontoauszug verlangen, wird dieser aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes nur an die versicherte Person zugestellt.

AHV-Versicherungsausweis Der neue Ausweis wird in der Regel nur einmal ausgestellt für Versicherte, die Beiträge bezahlen oder Leistungen beziehen, ohne Beiträge zahlen zu müssen. Er hat die Grösse einer Kreditkarte und enthält den Namen, den Vornamen, das Geburtsdatum sowie die AHV-Nummer der versicherten Person. Personen, die noch den alten Ausweis (graue Karte) besitzen, müssen diesen aufbewahren.

Verschiedenes Erbenruf (Erbschaftseröffnung) Steiner Elsa Lina, geboren am 29. Mai 1934 in Courroux JU, ledig, mit gesetzlichem Wohnsitz in Nidau und Aufenthalt im Altersheim Centre Rochat in Biel/Bienne, verstorben am 30. August 2014 in Biel/Bienne. Aufgerufen, sich zum Erbgang zu melden, werden: Nachkommen der Stiefmutter der Verstorbenen, Frau Lina Steiner verwitwete Sterchi geb. Winkelmann, geboren am 9. Dezember 1889, nämlich deren Nachkommen aus der Ehe mit Christian Sterchi, das heisst die Kinder der Tochter Hilda Lina Friedli (Halbschwester), geboren am 26. August 1922, adoptiert durch die Ehegatten Armin und Margueritha Friedli-Winkelmann, verheiratet am 19. August 1949 mit Alan Fairclough, britischer Staatsangehöriger, als:

Wann muss ein neuer Versicherungsausweis ausgestellt werden: • Die Personalien haben geändert (z. B. durch Heirat oder Scheidung) oder sind falsch • Der Ausweis wurde gestohlen oder verloren • Der Ausweis ist nicht mehr lesbar. Die Kassenstempel, wie sie auf der bisherigen AHV-Karte zu finden waren und Rückschlüsse auf frühere Arbeitsverhältnisse zuliessen, gibt es nicht mehr. Eine Liste mit Adressen der zuständigen AHV-Ausgleichskassen, welche unter Ihrem Namen ein IK führen, finden Sie unter https://inforegister.zas.admin.ch

– Marlise Edna Brütsch geb. Fairclough, geboren am 31. März 1951 in Wettingen AG, von Büttenhardt SH und Vechigen BE, verheiratet seit 15. September 1995; – Doris Urschal geb. Fairclough, geboren am 21. Januar 1955 in Baden AG, von Vechigen BE, verheiratet seit 14. September 1979.

Versicherungsnachweis Der Versicherungsnachweis bestätigt dem Arbeitnehmer, dass er von seinem Arbeitgeber bei der zuständigen Ausgleichskasse angemeldet wurde. So hat der Arbeitnehmer die Gewissheit, dass die ausstellende Kasse sein individuelles AHVKonto führt. Der Versicherungsnachweis wird immer dann ausgestellt, wenn der Versicherte von seinem Arbeitgeber bei einer Ausgleichskasse angemeldet wird. Im Laufe des Berufslebens kann es also sein, dass der Versicherte mehrere Versicherungsnachweise von unterschiedlichen Ausgleichskassen erhält.

Die aufgerufenen Personen werden aufgefordert, sich innert Jahresfrist seit der letztmaligen Publikation dieses Erbenrufes bei der Notarin zu melden. Dieser Anmeldung sind zivilstandsamtliche Ausweise beizulegen, welche die Erbberechtigung nachweisen. Sachdienliche Hinweise Dritter sind ebenfalls an die Notarin zu richten. Nidau, 30. April 2015 Die Beauftragte: Monika Guggisberg, Notarin, Hauptstrasse 54, 2560 Nidau Ve1301 006.682451

Selbstständigerwerbende, Nichterwerbstätige und Rentner erhalten keinen Versicherungsnachweis. Was ist zu tun . . .? – wenn Sie eine Beitragslücke auf Ihrem IK-Auszug feststellen? Setzen Sie sich mit der Ausgleichskasse, die für den Beitragsbezug zuständig war in Verbindung. Lohnausweise oder Lohnabrechnungen sollten nach Möglichkeit vorgewiesen werden können.

2560 Nidau, 1. Mai 2015 Ve1302 0 06.682517 Die Beauftragte: Monika Guggisberg, Notarin, Hauptstrasse 54, Postfach, 2560 Nidau

Impressum Erscheint wöchentlich am Donnerstag mit einer Auflage von 20 091 Exemplaren (WEMF 2013). Inserate Publicitas AG, Neuengasse 48, 2501 Biel, Tel. 032 328 38 88, Fax 032 328 38 82 E-Mail: nidaueranzeiger@publicitas.ch Inseratenpreise (s/w): Amtliche Anzeigen der Gemeinden: Fr. 0.40/mm, übrige Fr. 0.51/mm, Inserate aus dem Verteilgebiet Fr. 0.42/mm, übrige Schweiz Fr. 0.51/mm. Alle Preise zzgl. MwSt. Inseratenschluss: Dienstag, 14.00 Uhr Abonnemente W. Gassmann AG, Längfeldweg 135, 2504 Biel, Tel. 032 344 81 11, Fax 032 344 83 36 Abonnementspreis Fr. 110.–/Jahr (zzgl. MwSt.) Verlegerin/Herausgeberin Anzeiger-Genossenschaft Nidau. Für die Verteilung ist die jeweilige Gemeinde verantwortlich. «Die in diesem Anzeiger publizierten Inserate und amtlichen Mitteilungen dürfen von Dritten weder ganz oder teilweise kopiert, bearbeitet oder sonst wie verwertet werden. Ausgeschlossen ist insbesondere auch eine Einspeisung auf Online-Dienste, unabhängig davon, ob die Inserate oder Mitteilungen bearbeitet werden oder nicht. Die Werbegesellschaft und die Inserenten untersagen ausdrücklich die Übernahme auf Online-Dienste durch Dritte. Jeder Verstoss gegen dieses Verbot wird von der Werbegesellschaft nach Rücksprache mit dem Verlag rechtlich verfolgt».

Testamentseröffnung Feitknecht Amanda Ida, geboren am 6. Februar 1929 in Twann BE, von Twann-Tüscherz BE, Tochter des Albert und der Pauline Feitknecht geb. Aeschbacher, wohnhaft gewesen in 2513 Twann-Tüscherz, mit Aufenthalt im Schlössliheim Pieterlen, verstorben am 16. Februar 2015 in Pieterlen BE. Die Verstorbene hat eine notarielle letztwillige Verfügung vom 29. Mai 1997 hinterlassen, in welcher die gesetzliche Erbfolge aufgehoben wird.

Auskünfte und Beratung www.akbern.ch oder bei den AHV-Zweigstellen. Ausgleichskasse des Kantons Bern Stand 2015

Das Testament liegt im Notariat Lanz und Guggisberg, Hauptstrasse 54, 2560 Nidau, zur Einsichtnahme durch die gesetzlichen Erbinnen und Erben auf. Einsprachen sind bis am 30. Juni 2015 an die beauftragte Notarin zu richten.

KT1301 0 06.682554

Erste Hilfe für Menschen mit letzter Hoffnung www.msf.ch PK 12-100-2

Praxis Busswil Dr. med. Rahel D’Angelo-Bart und Pedro Mösch <wm>10CAsNsjYwMNM1szAytbQEAHOPoQENAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR9Hfr_kYNCZlbEASPIWjur0gwiCffGOGin7VvR99DtUylmrcW8CrMTAGlEEQJdcAUPgOpGKgMy1m5_E3O57pfV3IQ41gAAAA=</wm>

Geschlossen vom 23. Mai bis und mit 31. Mai 2015

Safnern

006-682599

3292 Busswil bei Büren

Dr. med. M. Marchev <wm>10CAsNsjYwMNM1szAyMzACAOtT90UNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_HZt11FDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCPnmIQ5ItqCo4WyFTaTVhzAK2mbm4uLmnqCKWf9H5XPcLi4tknlcAAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIxNAUA2dwo6g8AAAA=</wm>

neue Küche mit GS, grosser Balkon. Miete Fr. 1'250.- inkl. Tel. 079 459 03 81 006.659216

Zu vermieten in Lüscherz

5½ Zimmer-Wohnung mit Seesicht

In Täuffelen zu vermieten

5½-Zimmer-Wohnung im 1. OG

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MrIwsAAAu0eiXQ8AAAA=</wm>

Autoabstellplatz Bezugstermin: 1. Juni 2015 oder nach Absprache. Tel. 079 854 40 72 / 032 338 10 66

Zentrale Lage, nähe ÖV, Schulen, Einkaufen. Grosser Balkon und Estrich, eigene Waschküche, Garten. Miete Fr. 1'500.-, NK Fr. 250.-. Auf Wunsch Garage, Fr. 100.-, PP Fr. 50.-. Tel. 032 396 36 16 006-682626 <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIzMgMAzgqIWw8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DMQ6DQAwEwBf5tPatOTsuIzqUIuIDkIM6_68iZaTZtvKG_-f62td3KQAXNQtEqXtLLBXakqNApUH9od1o0UfUNc-FuF0wOIW8pmTEkPSwfh6d-dH2nfcPEXm882kAAAA=</wm>

<wm>10CB3IMQ7CMAwF0BM5-t_Edk1G1K1iQL1AFJeZ-08Ihre84xjW8PfYn-f-GgTg4pu6-qBZS_gvG_M2YKSCdkcalX3jUNSsiiUzktIXVfKaKT2isDwzVm-fen8BtmbokGoAAAA=</wm>

Inserieren bringt Erfolg!

Trauer und Dank

Du bist gerne in der und

auf dem

3-Zimmer-Wohnung <wm>10CB3KMQ4CMQwEwBc5WideX4JLdN2JAvGCEKfm_xWIYrq5rmDB3_18vM5nKAAX79WUoWQZ8HArgxogjgrlTWmu2tR-PRvzfciYC2JZTXr2KRgA68o9dyuftb97vyI4aQAAAA==</wm>

Die Praxis bleibt ferienhalber von Samstag, 23. Mai 2015 bis und mit Sonntag, 31. Mai 2015 geschlossen. 006-682602

www.praxis-busswil.ch

Du suchst

SAFNERN: Zu vermieten per sofort in 4Familienhaus ruhige, sonnige, renovierte

005-123957

Ärtze und Diverses

und bist zwischen

12 und 16 Jahren alt?

Dann laden wir dich herzlich ein am 30.05.2015 den etwas anderen Wassersport kennen zu lernen. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIzMgUAdFuBwg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ7DMAxF0S9y9J4de8kMp7CooBoPqYr7_6jb2MAFVzpzphf8eo3tPfYkgJBoGuppitI60ypKoCecVNCfhFXWsPrnpX1GgfU1AhdyEWIq_lhhKNdx3iUQh61yAAAA</wm>

Ab 14:00 Uhr bei der Walperswilbrücke sind wir mit Rudern, Schlauchboot- und Motorbootfahren beschäftigt. Im Anschluss wird etwas vom Grill offeriert.

006-682640

Danksagung

Tief berührt von den vielen Zeichen der Wertschätzung beim Heimgang unserer lieben

Flora Tiefenbach-Gyger

bedanken wir uns für die Beileidsbezeugungen, die Spenden an die Spitex AareBielersee sowie bei allen, die der lieben Verstorbenen das letzte Geleit gegeben haben. Ein besonderer Dank geht an Pfr. Renato Maag für seine gehaltvollen Worte, an Pfr. Andreas Rüegger für seine Anwesenheit bei der Trauerfeier sowie an die Spitex AareBielersee für die jahrelange aufmerksame Betreuung. Ferner danken wir allen, die der lieben Verstorbenen zu Lebzeiten Gutes erwiesen haben. <wm>10CAsNsjYwMNM1szAyMzEAAMP3lc8NAAAA</wm>

<wm>10CEXLqwqAQBAF0C9yuXdeq04RZNtiELtFzP5_EiyGE0_v6QWftW1H2xOIIUYJQ6qgKD0ZVgxTwkkBfaYqwVolxYyx_Kecz3W_LGR-wFUAAAA=</wm> <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCyMzEwNrYyMDPWNDU2tDMxM9EwNLawNTQ0MjA0NTK0NjI0tTM3OgEiMTE0NTB4QevfiClDQAh3_Kn1UAAAA=</wm>

Biel, im Mai 2015

Die Trauerfamilien

Der Pontonier-Sportverein Ligerz-Seeland freut sich auf Melde Dich bis am 25.05.2015

Annahmeschluss für Todesanzeigen und Danksagungen Nidauer Anzeiger: Dienstag, 16.00 Amtl. Anzeiger Biel/Leubringen: Dienstag, 10.00

bei Dominique Burkardt an,

E-Mail: biel@publicitas.ch

dein kommen.

unter 079 435 80 13 oder per E-Mail presi@pontoniere-ligerz.ch

Auskunft: Tel. 032 328 38 88


Notfalldienste

Kirchenzettel BÜRGLEN www.buerglen-be.ch Bestattungen: 18. bis 22. Mai 2015 Pfr. Ueli von Känel, Tel. 032 384 30 26 • Freitag, 15. Mai, Pfarrhaus Worben, Sääli 14 bis 15.30 Uhr, Kolibri-Kindergruppe für Kinder ab 3 Jahren mit Stefanie und Ueli von Känel-Schmid • Sonntag, 17. Mai, Kirche Bürglen, Aegerten, 10 Uhr, Gottesdienst vor Pfingsten mit Pfr. Kaspar Schweizer Orgel: Rosmarie Hofer • Montag, 18. Mai, Kirchgemeinderaum Studen, 14 Uhr, Treff für Seniorinnen und Senioren mit Annemarie und Werner Lüdi • Dienstag, 19. Mai, Frauentreff Bürglen ganzer Nachmittag Besichtigung des Wocher-Panoramas im Schadaupark Thun (siehe «reformiert») • Mittwoch, 20. Mai, Kirche Bürglen, Aegerten, 8 Uhr, liturgisches Morgengebet • Mittwoch, 20. Mai, Restaurant «Bären», Worben, 14 Uhr, Seniorentreff. Martin Bauder, Imker aus Worben, spricht zum Thema: «Bienen - mehr als Honig» • Mittwoch, 20. Mai, Seelandheim Worben, Pfarramtsbüro, 15.30 bis 17 Uhr, Austauschgruppe für Angehörige von pflegebedürftigen Menschen

GOTTSTATT Mehr unter www.gottstatt.ch • Freitag, 15. Mai, 20 Uhr, Locus Dei: Andacht • Sonntag, 17. Mai, 9.30 Uhr, Gottesdienst in der Kirche Gottstatt Predigt: Pfr. A. Müller, E-Piano: W. Wood 9.30 Uhr, Sonntagschule Safnern im Schulhaus Räbli • Montag, 18. Mai, 18 Uhr, KUW Kl. 8a/b: Unterricht im Kirchgemeindehaus 19.30 Uhr, Sitzung Kirchgemeinderat • Dienstag, 19. Mai, 6.30 Uhr, Morgengebet 18 Uhr, KUW Kl. 8a/c: Unterricht im Kirchgemeindehaus 19.30 Uhr, Probe Kirchenchor in der Kirche • Mittwoch, 20. Mai, 9 Uhr, Wort, Stille, Gesang im Kirchgemeindehaus (Kapitelsaal) 13.30 Uhr, KUW Kl. 1 (alle): Unterricht im Kirchgemeindehaus 20 Uhr, Locus Dei: Tass Saada (KGH Balsthal) • Donnerstag, 21. Mai, 14.30 Uhr, Seniorennachmittag im Kirchgemeindehaus Orpund. Frau Ursula Wyss, pensionierte Lehrerin aus Suhr, erzählt aus der Wunderwelt der Schmetterlinge und erfreut uns mit prächtigen Bildern

NIDAU www.ref.ch/nidau Nidau, Ipsach, Port, Bellmund Pikettdienst, Tel. 032 332 20 66 NIDAU • Freitag, 15. Mai, 6.30 bis 7.30 Uhr, Morgengebet im Kirchgemeindehaus • 17 bis 18 Uhr, Flötenkreis in der Nikolauskapelle • Sonntag, 17. Mai, 9.30 Uhr, Konfirmationsgottesdienst der Klasse R9a und R9c mit Pfr. R. Maag und Katechet A. Hofmann • Dimanche, 17 mai, 10 h, Culte commun à Bienne et Nidau avec Sainte-Cène à l‘église Saint-Paul de Bienne avec la pasteure N. Manson • Dienstag, 19. Mai, ab 9 Uhr, Kaffeetreff Nidau im Lokal der Eisenbahnergenossenschaft • Mercredi, 20 mai, 18 h, Culte Joker à la chapelle Saint-Nicolas de Nidau avec le pasteur Luc N. Ramoni • Donnerstag, 21. Mai, 14 bis 17 Uhr, Jass- und Spielnachmittag im Kirchgemeindehaus PORT, MATTHÄUSZENTRUM • Sonntag, 17. Mai, 9.30 Uhr, Gottesdienst mit Pfarrerin U. Holtey Fahrdienst-Anmeldung bis Mittwoch, 13. Mai, 16 Uhr unter Tel. 032 331 54 11 Anschliessend Kirchen-Kaffee • Dienstag, 19. Mai, 9 bis 11 Uhr, Kaffee offen im Foyer • Mittwoch, 20. Mai, 9 bis 10 Uhr, Bibelgesprächskreis • Donnerstag, 21. Mai, 12.45 bis 17 Uhr, jassen

ÄRZTE

0900 900 024 (Fr. 1.95/Minute aus dem Festnetz

Gottesdienste/Horaire des messes/ Orario delle messe

• Mittwoch, 27. Mai, 6 Uhr, Turmkapelle Ligerz, Morgensingen 13 Uhr, Dorfgasse 21, Twann, Thementreff im Redwy mit Reiko und Roman Mürset 14.15 bis 16.45 Uhr, Pfarrsaal Twann, KUW 5 und 6. Thema: Einführung in das Neue Testament. Mit Pfr. Marc van Wijnkoop Lüthi.

Samstag/Sonntag, 16./17. Mai 2015 St. Maria Ste Marie Juravorstadt 47, Biel

• Donnerstag, 28. Mai, 19.45 Uhr, Pfarrsaal Twann, KirchenKino. Gezeigt wird der Film «Mademoiselle Populaire» (F 2012) von Régis Roinsard. Mit Brigitte Affolter Amtswochen: 27. April bis 7. Juni: Pfr. Marc van Wijnkoop Lüthi, Tel. 079 439 50 99

Bruder Klaus St-Nicolas

Sa So/di/do deutsch 17.00 français 10.00 italiano 10.30 portugiesisch 18.00

Aebistr. 86, Biel

deutsch français 17.00 castellano

9.45 11.30

Christ-König Christ-Roi

italiano deutsch

9.15 11.15

Geyisriedweg 31, Biel

SUTZ-LATTRIGEN

PIETERLEN Ök. Zentrum • Sonntag, 17. Mai, 9.30 Uhr, Kirche Sutz, Kürzeweg 6 Kein Gottesdienst. Bitte die Angebote der Nachbarkirchgemeinden beachten. LENGNAU Kath. Zentrum

deutsch

deutsch

9.30

www.kg-taeuffelen.ch

17.00

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Zahnarzt). Für Biel, Nidau, Brügg, Lengnau, Pieterlen, Täuffelen, Ins, Erlach, Neuenstadt. Der Notfalldienst ist bar zu bezahlen. Nach 20 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ist zusätzlich zur Behandlung ein Zuschlag zu entrichten.

Katholische Pfarrei Lyss

Abdankungsdienste bis 17. April: Pfarrer Andreas Schiffmann, Tel. 079 609 46 62 Ab 18. April bis 3. Juli, Pfarrerin Mariette Schaeren, Tel. 032 396 11 44

(Marienkirche am Oberfeldweg 26) 7. Sonntag der Osterzeit

• Donnerstag, 14. Mai, 9.30 Uhr, Konfirmation der Mittwochgruppe in der Kirche Täuffelen. Pfr. Andreas Schiffmann und Bettina Moning (Orgel) • Sonntag, 17. Mai, 9.30 Uhr, Konfirmation der Donnerstaggruppe in der Kirche Täuffelen. Pfr. Andreas Schiffmann und Bettina Moning (Orgel)

Samstag, 16. Mai 18 Uhr Eucharistiefeier mit Priester M. Neufeld

Tierarzt Notfalldienst (Kleintiere) Biel und Umgebung

Sonntag, 17. Mai 11 Uhr Eucharistiefeier mit Priester M. Neufeld

TIERARZT 0900 099 990 (Fr. 2.–/Minute aus dem Festnetz

Katholische Pfarrei Ins Täuffelen

Falls der eigene Tierarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind, kann der Notfalldienst beansprucht werden, keine Permanence. Der Notfalldienst ist BAR zu bezahlen. Zusätzlich zur Behandlung ist ein Zuschlag zu entrichten.

Ins, Marienkirche

• Donnerstag, 21. Mai, ab 16.40 Uhr Konfirmanden in der Kirche

Sonntag, 17. Mai 10.15 Uhr Kommunionfeier 20 Uhr Stunde der Stille

Sa/Sa 16/05 20h30

THE PRESIDENT

Mohsen Makhmalbaf, Georgien/GB/F/D 2014, 118’, Ov/f »» Der Film erzählt die Geschichte eines fiktionalen Diktators, der durch einen Volksaufstand gestürzt wird. Während der Staat in die Gewalt der Rebellen gerät, flüchtet der Präsident mit seinem fünfjährigen Enkel aus der Hauptstadt. Sie ziehen als Strassenmusiker verkleidet über das Land. Ihr Ziel ist das Meer, wo sie hoffen, mit einem Schiff gerettet und ausser Landes gebracht zu werden. Auf dem Weg dorthin begegnen die Flüchtigen dem Volk, das der Präsident jahrzehntelang brutal unterdrückt hatte. Le Président et sa famille dirigent leur pays d’une main de fer, profitant d’une vie luxueuse pendant que ses sujets vivent dans la misère. Du jour au lendemain, un violent coup d’état met fin à cette dictature et le Président devient l’homme le plus recherché du pays. Avec son petit-fils de 5 ans, il tente alors de rejoindre la mer où un navire les attend pour les mettre hors de danger. Grimés en musiciens de rue, ils se retrouvent confrontés à la souffrance et à la haine que le Président a suscitées… <wm>10CAsNsjYwMNM1szAyNTMEAI4b4ogNAAAA</wm>

Mo/Lu 18/05 20h30

Di/Ma 19/05 17h30 20h30

MANUSCRIPTS DON’T BURN

Mohammad Rasoulof, Iran 2013, 127’, Ov/d »» Morteza und Khosrow, zwei Auftragskiller im Dienste der iranischen Regierung, erhalten die Anweisung, drei regimekritische Schriftsteller zu liquidieren. Für die beiden Männer scheint der Auftrag ganz gewöhnlich zu sein – sie erledigen einfach ihren Job. Die renitenten Schriftsteller werden mit Überwachungskameras rund um die Uhr beobachtet, abgehört und eingeschüchtert. Khosrow est un tueur à gage. Sous l’autorité de Morteza, ils partent tous deux en mission pour un assassinat commandité. Le meurtre doit être mis en scène pour faire croire à un suicide. Les deux tueurs doivent changer leur plan initial au dernier moment… 6-682561/K www.filmpodiumbiel.ch info@filmpodiumbiel.ch Seevorstadt/Faubourg du Lac 73 T 032 322 71 01

Spital Aarberg Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall. <wm>10CAsNsjYwMNM1MzMxNTcAAOT7pXwNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRTLvbIaWGhKzbIAgeQ9DcX0EwiO_e7z1d8LW0dW9bAhzI6iNS3SXAjBDTkjCjQcukrKF0vsIAn_9Fjvu8HnsfULRUAAAA</wm>

Mittwoch, 20. Mai Kein Werktagsgottesdienst

Sanitätsnotruf 144 oder 032 325 15 50

Täuffelen, Zentrum Peter und Paul

Notfalldienst der Region Twann, Ligerz, Tüscherz-Alfermée, L’Entre-Deux Lacs

Donnerstag, 21. Mai 9 Uhr Werktagsgottesdienst

Heilsarmee

Dufourstr. 46, 2502 Biel Tel. 032 345 13 79

Neu ab 1. Juli 2012: 0900 900 024 (1.95/Minute aus dem Festnetz)

Ökumenische Beratungsstelle für Ehe-, Partnerschaftsund Familienfragen Biel – Seeland – Berner Jura

Sonntag, 9.30 Uhr, Gottesdienst

Freie Missionsgemeinde

Wollen Sie Ihre Situation verändern, verbessern, prüfen? Wir sind für Sie da. In jedem Lebensalter, in jeder Lebenssituation. Die Beratung ist gebührenfrei. Spendenkonto: PC 25-5180-6

Pianostrasse 47, Biel www.fmgbiel.ch Auskunft: Tel. 032 341 59 16

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0NzYDANa-JD0NAAAA</wm>

Ida Stadler, Psychotherapeutin ASP, Einzel-, Paar- und Familienberaterin ZSB

Sonntag, 9.45 Uhr, Gottesdienst

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0tzYzNrQ1NTPUsDIG1homdkamRtYGJobmRgaGplaGpsamBkaWBhbWRiYGHhgNCjF1-QkgYA4sMl6FUAAAA=</wm>

Elisabeth Brugger, Psychologin FSP, Einzel-, Paar- und Familienberaterin ZSB

Evangelische Mission Biel

Bernhard Schrittwieser, dipl. Sozialarbeiter HFS, Einzel-, Paar- und Familienberater CGIST

Christliches Zentrum Alex.-Schöni-Strasse 28 2503 Biel

Zentrale Rettungsdienst

032 391 82 82 144

Feuerwehrnotruf 118

Sonntag, 17. Mai 8.45 Uhr Kommunionfeier

ORGANISATIONEN IM AMT NIDAU SPITEX AareBielersee Stützpunkt Nidau

032 332 97 97

Stützpunkt Port

032 332 97 97

Stützpunkt Safnern

032 332 97 97

Stützpunkt Twann

032 332 97 97

SPITEX Bürglen

032 373 38 88

SPITEX Seeland Stützpunkt Walperswil

032 396 47 40

Ärztlicher Notfalldienst Region Lyss (Worben) Region Aarberg Region Erlach-Ins-Täuffelen Region Büren (inkl. Safnern)

Nidau

Falls Ihr Hausarzt nicht erreichbar ist, wählen Sie Tel.-Nr. 0900 144 111 (2.08 Fr./Minute aus dem Festnetz. Mit Natel easy nicht erreichbar)

Aegerten, Brügg, Jens, Merzligen, Schwadernau, Studen, Worben

Bellmund, Ipsach, Port, Sutz-Lattrigen

Orpund, Meinisberg, Safnern, Scheuren Ligerz, Tüscherz-Alfermée, Twann

Bühl, Epsach, Gerolfingen, Hagneck, Hermrigen, Mörigen, Täuffelen, Walperswil

Hausarzt Notfall Seeland

Sprechstunden: täglich nach Vereinbarung. Bahnhofstrasse 16, Biel, Tel. 032 322 78 80

Sonntag, 9.15 Uhr, Gottesdienst mit Matthias Zaugg. Kinderprogramm 11.15 Uhr, Spätgottesdienst (ohne Kinderprogramm) 14 Uhr, Wir sprechen deutsch

6-679736

PRIVATE SPITEX

für Pflege, Betreuung und Haushalt – Tag und Nacht – auch Sa /So – von allen Krankenkassen anerkannt – offizielle Pflegetarife – zuverlässig, individuell und flexibel Hausbetreuungsdienst für Stadt und Land AG Tel. 032 322 05 02 www.homecare.ch

Inserateschluss für Todesanzeigen und Danksagungen im Nidauer Anzeiger: Dienstag, 16.00 Uhr

Evangelisches Gemeinschaftswerk Jurastrasse 43, 2502 Biel Sonntag, 17. Mai, 9.30 Uhr, Gottesdienst, Predigt: Philemon Wasem. Kids-Treff, Ara-Treff, Kinderhüte 19 Uhr, Abendgottesdienst, Predigt: Philemon Wasem. Kein Kinderprogramm

Mennoniten-Gemeinde Brügg Poststrasse 3, 2555 Brügg www.menno.ch/bruegg Auskunft: Tel. 032 373 54 39

<wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'V6-U8X5e'-ik-/jkRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

<wm>%4qwB+hgm%j/%EwPl%Ca+ANDJX%3x%c4=.C%7S+=HzEj%vT%N"e.7%LB+Z6ckcQD%UL%9tJ32wyQ%0d%O5H5K-GQIP/H-Ex-jDxwCahQC%Gg%l'p4%dh%DlL/ub%XmOm7-N/kZlO-3y-CqyKrIE/r.YGQ%ow%'1fRm2%ra%/2r1nmSbfZb%0TUe'.fim%Q"%yPQgvGrdbmd%7q%R57YeaLEfW2r%ovGvh.SvR%re%h6r1nmwRL"bX%dh%DlU/1b%Xmkc1+ort+Nq+Mo%iKn0%lIB'+vu2+X1Gu%3a%cdFOog%5e</wm>

Diese Familie hat eine Zukunft. Dank Ihnen.

Bitte senden Sie den Text an biel@publicitas.ch

Auffahrt: Kirchweggottesdienst (8.15 Bahnhof Brügg) Samstag, 14 bis 16.30 Uhr, Strickcafé Cambio Sonntag, 10.05 Uhr, Gottesdienst, Chinderträff, Mittagessen

Bestattungsdienste

PILGERWEG BIELERSEE

006-679715

Aktuelle und ausführliche Informationen immer über: www.kirche-pilgerweg-bielersee.ch

Bestattungsdienste in Nidau Zu Ihren Diensten Tag und Nacht Tel.

Begleitung und Beratung

H. Gerber

032/ 331 05 09

rohrbach.ag@bluewin.ch www.rohrbach-bestattungen.ch

006-680257

• Samstag, 23. Mai, 18.15 Uhr, Chor der Kirche Ligerz, Musik aus der Stille mit der Schola Gregoriana Koeniziensis (Leitung: Dominik Nanzer), Conradin Conzetti (Worte)

ZAHNARZT 0900 903 903 (Fr. 1.95/Minute aus dem Festnetz

Schiblistr. 3a

TÄUFFELEN

• Sonntag, 17. Mai, 9.30 Uhr, Gottesdienst mit anschliessender Kirchgemeindeversammlung. Pfarrer Stefan Dietrich Orgel: Heidi Eigenmann. Im Anschluss an den Gottesdienst findet die Kirchgemeindeversammlung statt.

(Ortstarif)

Zahnärztlicher Notfalldienst für Erwachsene und Kinder

www.kirche-sutz-lattrigen.ch

• Donnerstag, 14. Mai, 9.30 Uhr, Gottesdienst an Auffahrt mit Pfarrer Stefan Dietrich; Orgel: Lilian von Rohr

0842 24 24 24

www.notfall-seeland.ch 17.00

Rue de Morat 50

www.kirche-walperswil-buehl.ch

APOTHEKEN

Fr/Ve 15/05 20h30 So/Di 17/05 17h30 20h30

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N-t3UYNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGGCz9q3o-8B-ORVzRk0kwaPbE2UKWCkgjajEom5lNCcKpf_yPlc9wveVL8YVQAAAA==</wm>

Missione Italiana italiano

WALPERSWIL/BÜHL

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Arzt). Bitte nur anrufen, wenn Ihr Hausarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind. Für die Region Biel mit Gemeinden Biel, Orpund, Scheuren, Schwadernau, Aegerten, Brügg, Nidau, Port, Bellmund, Jens, Studen, Ipsach. Die Ärzte der Region stellen Ihnen zu Ihrer Erleichterung bei Notfällen einen 24-StundenService zur Verfügung.

LE NOUVEAU CINÉMA IRANIEN / JEANLUC GODARD 01/05/ – 02/06/2015

144-367089

Woche vom 15. bis 21. Mai 2015

Ärztlicher und kinderärztlicher Notfalldienst

Kath. Kirche Biel und Umgebung Eglise cath. Bienne et environs

• Sonntag, 24. Mai, 10.15 Uhr, Kirche Twann, Pfingstgottesdienst mit Abendmahl. Das Pfingstfenster. Mit dem Ad-hoc-Chor am See (Leitung: Johannes Göddemeyer), Miriam Vaucher (Orgel), Edith von Arps-Aubert und Matthias Grimm (Kelchhaltende), Pfr. Marc van Wijnkoop Lüthi.

Goodwill

Evangelisch-reformierte Landeskirche

Tag und Nacht

Spenden Sie 25 Franken: SMS an 488 mit Text HEKS SPENDE 25


AUSBILDUNG / FORMATION 144-370770/K

Die Schweizer Bildungsinstitution. Effizient. Sicher. Individuell.

Willkommen im BWZ Lyss Besuchen Sie unseren LehrgangsInformationsanlass im BWZ Lyss <wm>10CAsNsjYwMNM1szAyM7IAAHfYFJcNAAAA</wm>

Montag, 18. Mai 2015, 19 Uhr im Zimmer N1 <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_P6t3aCGZJlbEASPIWjur0gwiCffGGGCT-vb0fcAfPJKZw2mKqpBupTCgKkSaovCLLnlOZgzsP5Fzue6X5yjmLtUAAAA</wm>

Abendhandelsschule

Bürofachdiplom BWZ Lyss, mit Möglichkeit Prüfung „Handelsschule edupool.ch“ zu machen Lehrgangsdauer 10.8.15 – 1.7.16

<wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2NzA3NwAAL8LBRg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXLIQ7DMBBE0ROtNZOdtessjMyigqrcpCru_VGTsIDP3t_3jIKrbTzf45UEJfOG1pCLULpUezpqodgSRF_AWKkIUn477AEcAvMkBhr6pFvINEnUEL38Pt8_XM0lD3gAAAA=</wm>

Infoanlass am 10. Juni

Sich bilden, heisst in die Zukunft investieren! FINANZ- UND RECHNUNGSWESEN – Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen, Treuhand Informationsabend 27.05.15 – Eidg. Fachausweis im Finanz- und Rechnungswesen Informationsabend 27.05.15 – Intensivlehrgang Doppelte Buchhaltung Informationsabend 23.06.15

BEGINN 22.08.15 August 15

Berufs- und Weiterbildungszentrum ! 032 387 89 79 BWZ Lyss weiterbildung@bwzlyss.ch Bürenstrasse 29, 3250 Lyss www.bwzlyss.ch

www.akad.ch/college

Fachschule für Kosmetik academy of make-up

Oktober 15

11.08.15 November 15

ac n g

Ausbildung / Weiterbildung

Ab 1. Juni 2015:

13.08.15 15.08.15

BERUFSBILDNER/INNEN – Arbeits- und Lernsituation / Prozesseinheit, Modul 2 – Beurteilen der Lernenden, Modul 3

08.06.15 29.06.15

KAUFMÄNNISCHE WEITERBILDUNG – Grundkurs Immobilienbewirtschaftung KABIT Informationsabend 27.05.15 – Kleine Übersetzungen Französisch-Deutsch

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLa9cHG5UERxAEP0PQ_L9i4BAn7nLrGkz4mJftWPZQABTVMZccSqaKIcyRqjNgoEE5aXZ3muL3S-nSQ3sfgQnYNIubsDQ3pvu8HgEAeyRyAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MjayNAYAyceZrg8AAAA=</wm>

Online Marketing Manager I, Web-Designer I und Web-Developer I

PERSONALWESEN Informationsabend 28.05.15 – Eidg. Fachausweis HR-Fachleute – Sachbearbeiter/-in Personalwesen edupool.ch

Kosmetikerin Visagist/in Make-up Permanent Make-up Hairstyling Masseur/in Nail design <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDe2MAYAOHGCfg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKKw6AMBAFT7TN_rrtspLUNQiCryFo7q8oOMRL5k2m98gJv61tO9oehIgZiIVdQlgSqQeZJkUP1OmR8kJZC1Up9OuhzjPFeBtABZYxQQ3Yh5ql-7weZBRGt3IAAAA=</wm>

04.09.15

all in1

5-123293/K

e W r Online Media Assistant De Gestalten Sie kreative und professionelle Websites! Der Weg nach oben! Drei international anerkannte Zertifikate:

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbLe0d1BDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgs7btaHsCMURlkGmEmHoWKwLUhKsS6jMmh4VTk6NNtvxHzue6X4UQCNZVAAAA</wm>

MARKETING, VERKAUF, KOMMUNIKATION – Vorbereitung Zulassungsprüfung MarKom – Sachbearbeiter/in Marketing und Verkauf / MarKom Informationsabend 27.05.15 – Eventmanager/in

! n e b ho

CsBe

10.08.15

faces

Die AKAD Schulen gehören zur Kalaidos Bildungsgruppe Schweiz

CO BE Juni BM

08.08.15

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAyMzICAGkxwXcNAAAA</wm>

«Ich mache die Berufsmatura bei der AKAD, weil ich so mehr Zeit für meine Familie habe.»

Weitere Bildungsangebote bei AKAD College: Handelsschule, gymnasiale Matura, Passerelle

25.08.15

FÜHRUNG – HFW – Eidg. Fachausweis Technische Kaufleute Informationsabend 28.05.15 – Eidg. Fachausweis Führungsfachleute / Leadership-Zertifikat Informationsabend 28.05.15 – Höhere Fachschule für Wirtschaft HFWbern.ch Informationsabend 21.05.15

6-682628/RK

ICT Ausbildungszentrum Bern – 031 398 98 00 – www.csbe.ch

Professionelle Vorbereitung zur selbständigen Ausübung des Berufes mit Diplomabschluss

Start August 2015 Bern, Marktgasse 25, Tel 031 312 18 00 info@faces-kosmetikschule.ch www.faces-kosmetikschule.ch

5-117383/K

VERSCHIEDENES / DIVERS 6-682012/RK

zu vermieten in Täuffelen in 4Familienhaus

August 15 09.06.15

per September oder n. V.

INFORMATIK Informationsabend 27.05.15 – Informatik-Anwender II SIZ

10.08.15

ERWACHSENENBILDUNG SVEB-ZERTIFIKAT – Grundlagen des Erwachsenenlernens – Kursplanung konkret: Didaktische Grundlagen

15.06.15 14.08.15

4.5Zimmer DuplexWohnung

NEIN Erbschaftssteuer zur neuen

mit Sitzplatz, 148 m² Wohnfläche auf zwei Etagen...

Bernstrasse 13 und 13a, Büren an der Aare

«Die Rückwirkung der Initiative schafft Unsicherheit und gefährdet Gewerbebetriebe mit ihren Arbeitsplätzen.» <wm>10CAsNsjY0MdE1Nre0NLMEAPTWtHoNAAAA</wm>

<wm>10CEXLrQqAUAwG0Cdy7NvPHXNFkNsuBrFbxOz7J8FiOPGMUU78Wft29L1gNmlktiy4U3IrERBYih0Qhs9gdY1ILjHNWP5D53PdL4Q6w6ZVAAAA</wm>

SPRACHEN Informationsabend 17.06.15 – Deutsch, Französisch, Englisch

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDI2tzAGAN3LbZoNAAAA</wm>

Erdgeschoss: offene Küche mit angrenzendem Essbereich, Wohnzimmer, sep. WC

August 15

Wissenswertes erfahren Sie an einem Informationsabend (Anmeldung nicht notwendig). Wir freuen uns auf Sie!

Obergeschoss: 3 Schlafräume, grosszügiger Vorplatz, Bad mit Dusche und Badewanne 6-682622/K

3 1/2-Zimmerwohnung im 2. Stock (Lift)

Am Gummenacher 3 vermieten wir nach Vereinbarung im Grünen an sehr ruhiger Lage

4 1⁄ 2 -Zimmer-Dachwohnung 2.OG Moderner Ausbau, ca. 120 m2

5-123783/K

Biel, Nähe Stadtpark

Bestellen Sie noch heute die ausführliche Dokumentation!

Total sanierte, sehr grosse

1½-Zimmer-Wohnung

127-136167/K

144-379969/RK www.neue-erbschaftssteuer.ch

Kleinanzeigen einfach online buchen.

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDK2NAIA99XauQ8AAAA=</wm>

thomasgraf ag 3000 Bern 6 T 031 350 51 51 info@thomas-graf.ch www.thomas-graf.ch

Preis: Fr. 1590.– inkl. NK Tel. 044 450 46 47*

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0NjM0MwcAATyFpQ8AAAA=</wm>

Für einen Besichtigungstermin melden Sie sich bei Herrn Guggisberg, Tel. 079 836 63 32

Nationalrat SVP

publicitas.ch/mypeasy

ImmoScout24-Code: 3558253

im EG zu vermieten. Gartensitzplatz mit privatem Eingang, moderne Küche mit Geschirrspüler, Bad/WC, neue Plättliböden, auch als Home Office geeignet

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDI2N7IEAEnKV4ANAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMBAEwBfR7N2ypeUMCalrEASPIWj-r0gwiJHTeyjhs7btaHsAGsw5eQ2TUkUOmqViFhCywzSjSKRXho8kl_-k87nuFzc_24hVAAAA</wm>

<wm>10CFXKIQ7DMAwF0BM5-t-O42SGU1hVUJWHTMO7P1o7NvDY27b0gp_n3M95JEENoTW2SLqXgZaGKGqWqGoK-gP9eq6Vf186AALrPoIqagtdMISx1Ef5vN5fDNidI3IAAAA=</wm>

Mtl. Mietzins Fr. 1'290.-- plus HK/BK Fr. 220.--

Wohnungsangebot – 3½-Zimmer: 95m2, ab CHF 670’000.– 4½-Zimmer: ab 111m2, ab CHF 750’000.– 5½-Zimmer: 139m2, ab CHF 1’000’000.Einstellplätze und Bastelräume können dazu erworben werden.

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX5TKCQ1J6Yi6VQyIvQti5v8TgY3Bkn2-3qsmfFnbdrS9MoCZZpepSGX1ZDmYJWOryOIC1oWVGUULfjp5jADjdQiZxEcUBomO-NN9Xg8wt4RbcQAAAA==</wm>

>> Die Küche wurde im April 2015 komplett saniert. >> In der ganzen Wohnung sind Parkett- und Plattenböden verlegt. >> Die Wohnung verfügt über zwei verglaste Balkone. >> Eine Garderobe im Eingangsbereich bietet zusätzlichen Stauraum. >> Einstellhallenplätze können zu Fr. 110.- pro Monat dazu gemietet werden. >> Nähe Bushaltestelle. >> Zentrale, sonnige und kinderfreundliche Lage.

Adrian Amstutz

<wm>10CFXKrQ6AMAwE4Cfqct3a_VBJ5hYEwc8QNO-vKDjEibv7xjAN-LL27ei7MYBMuUZwNFYNDdlSbKGkahA0P3RxVbgUxc9T9eLDfA1BCG0yCErKM4uE-7weke4qOXIAAAA=</wm>

Miete inkl. HK/NK 1‘980.00 Info/Besichtigung: 079 252 68 85

PORT

An der Aegertenstrasse 16 vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

Im schmucken Städtchen Büren a.A. entstehen an privilegierter Wohnlage direkt an der Aare zehn grosszügige Eigentumswohnungen. Alle Wohnungen bieten einen schönen Ausblick ins Grüne, in Richtung Aare und zu den Hügelzügen des Juras. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIwNAIApuFFcw8AAAA=</wm>

BFB I Robert Walser Platz 9, Place Robert Walser 9 I 2501 Biel-Bienne Tel. 032 328 30 00 I Fax 032 328 30 29 I www.bfb-bielbienne.ch

Biel

Wohnen ”...a der Aare”

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU11DI2NzC2NrQ1NTPUsDM2sjE0s9ExNLawNTAzMjA0NTKwMLU1NjCxMLA6CUsbGJA0KPXnxBShoAd6kt31UAAAA=</wm>

Mietzins CHF 1’890.– inkl. HK/BK

6-682392/K

Zu vermieten in Wiler b. Seedorf BE, (ab Lyss 3 km) Industrie- und Gewerbepark Strub 1 helle, freundliche Büros zu interessantem Preis!

Klimatisierte Räumlichkeiten.

2

PK Immo AG Werkstrasse 71 3250 Lyss Tel. 032 387 07 50 Fax 032 387 07 59 Internet: www.pkimmoag.ch E-Mail: pkimmoag@vorsorgestiftung-vsao.ch

5-123729/K

helle säulenfreie Halle (630 m ) für Montage, Produktion, Lager Hallenhöhe ab 6 m, mit Hallenkran 3 und 5 t, Torhöhe min. 4,0 m, Laderampe, Druckluft-Anschlüsse

Höchste hygienische Anforderungen. <wm>10CAsNsjYwMNM1szA0NTUAADXXfcYNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zC0NTUwNrI2MLPUNDa0NLCz0TI1NrA2NDCyMDQ1MrAwsjUwNLE1NToAozS0MHhBa9-IKUNAAYYElYVAAAAA==</wm>

Unsere Spezialitäten: · Spa (Sprudelbad mit Kräutern und Milch) · Traditionelle Thaimassagen mit Öl und Kräutern · Gesichtsmassage-/Peeling und Fussbehandlungen Wir freuen uns auf Ihren Besuch

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDI1MwUAKSCrpA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLa7eWjkoyRxAEP0PQ_L9i4EjuiXu5dQ1N-La07Wh7MAAjc1HTkOypogZPlopzQOEC1hlVtICz_nryIePob0MYeEclKVTQs1m6z-sBO0HefHIAAAA=</wm>

Weitere Auskünfte erteilt GEMO Finanz AG Industrie- und Gewerbepark Strub 1 Gisleren 2, 3266 Wiler Tel. 032 387 9701, info@igp-strub.ch

6-682565/RK

Zentralstrasse 66, 2502 Biel, Tel. 032 323 06 10/11 Öffnungszeiten: Mo–Fr 10:00–20:00 / Sa 10:00–18:00 Bitte voranmelden 6-681550/K

7. Bieler Bauernmarkt

Guilde de la Rue de Nidau

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDI2MgAAEG0gtA8AAAA=</wm>

Nidaugasse und Zentralplatz, mit über 70 Ständen

Freitag 15. + Samstag 16. Mai 2015 www.nidaugassleist.ch

<wm>10CFWKKw6AQAwFT9TN69u2bKgkOIIg-DUEzf0VH4cYMZNZlvSCj2le93lLBRASjZXIplHq0FJrFERNGI1QH5U-qBn990t75An9fQQmtK4UDyE6zMp1nDcWi7k0cgAAAA==</wm>

Landwirtschaftliche Produkte wie Gemüse, Früchte, Blumen, Back-, Fleisch- und Wurstwaren, Milchprodukte aller Art, viele Naturprodukte, Pflanzen, Saatgut, usw. werden angeboten. Verschiedene Bauernhandwerke werden gezeigt. Für Kinder gibt es einen Streichelzoo sowie ein Dampfzügli. Vielfältige Verpflegungsmöglichkeiten runden das Angebot ab.

Nidaugass-Leist Biel 6-682320/RK


Jetzt erntefrischer Spargel vom eigenen Hof

006-682623

Wir empfehlen uns für Gesellschaftsfahrten Hochzeitsfahrten Schulreisen usw. Kleinbus-Vermietung 14 Plätze

…und vieles mehr

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAyMzIGAP8BxgANAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQ6AMAxF0S9iea9ry0YNCZlbEASPIWj-X0EwiJujbu9hCV9LW_e2BeCDF3HJQStp1BckyVY9YKSANpGs4qYaogqd_ykd93k9He3vh1YAAAA=</wm>

Sandra und Ernst Bichsel mit Team freuen sich auf Ihren Besuch

Hauptstrasse 94, 2575 Täuffelen

Professioneller Unterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Klavier Klassische Gitarre Ukulele Violine, Bratsche Cello Blockflöten Bambusflöte Oboe Fagott Querflöte Sologesang und Stimmbildung Chor

006-682630

Dauerstellen in der Region Montageleiter

Keyboard Elektro-Gitarre Klarinette Saxophon Trompete, Cornet Es-Horn, Alphorn Waldhorn Posaune, Euphonium Schlagzeug Musiktheorie Akkordeon, Schwyzerörgeli

In allen Fächern individuell abgestimmte Angebote: Schnupperlektionen, 10er Abos, Zweier-Unterricht, Kleingruppen, Grossgruppen, je nach Anmeldungen

Polymechaniker mit Weiterbildung zum Techniker HF. Erfahrung aus der Automation oder dem Systembau sind ebenso wünschenswert wie das Interesse eine kleine, gut eingespielte Crew vorbildlich zu führen.

Gruppenangebote Eltern-Kind-Singen für 1.5 bis 4 Jährige Musikalische Früherziehung für 3 bis 5 Jährige Gschichte-Info für Kinder ab 4 Jahren Instrumentenwahlkurs für Kinder ab 6 Jahren <wm>10CAsNsjYwMNM1szAyM7EAAPF_TsENAAAA</wm>

<wm>10CEXLsQqAMAxF0S8y5KVJ2ppFKN2Kg7i7iLP_PykuDhfOcscII_5qfd37Fsw-eRHXEmpOYHmVrVKuhmADhGEzHJZQk4eoCi__Rsd9Xg8FdqAFWAAAAA==</wm>

Produktionsplaner für Produktions-, Auslastungsplanung, Rohmaterialbeschaffung und Bedarfsermittlung in einem modernen und feinmechanisch ausgelegten Produktionsbetrieb.

Streicher Spielgruppe Fiedler Ein gemeinsamer Einstieg ins Geigen- und Cellospiel für Kinder ab 6 Jahren

CNC-Rundschleifer

An- und Abmeldung Alle bisherigen Schüler und Schülerinnen gelten als angemeldet. Abmeldungen bis 1. Juni Neuanmeldungen bis 1. Juni schriftlich, telefonisch oder elektronisch

Sie unterstützen und vertreten den Abteilungsleiter beim Ein- und Umrichten der Maschinen sowie helfen Sie aktiv in der Produktion im 2-Schichtbetrieb mit.

Semesterbeginn: 1. August 2015 Ferien nach Plan der Real- und Sekundarschule Aarberg. Der Unterricht findet in Aarberg und dezentral nach Schüleranmeldung statt.

Abteilungsleiter/Einrichter <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDI1sQAAFj4s6A8AAAA=</wm>

Als gelernter Mechaniker mit Erfahrung im Einrichten von konventionellen Produktionsmaschinen in der Feintechnik, leiten Sie selbständig eine Abteilung von 5 Mitarbeitern. <wm>10CFWKOwqAQAwFT5TlJfGt0ZRiJxZiv41Ye__KTyfMFAOzLMmCz2le93lLBVClhrGLdPOizAorgyWIMChHhFO9p_1uiScMaO8jeGlahRR664hyHecNX3rIUXAAAAA=</wm>

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Carlo Albisetti, oder stellen ihm Ihre Bewerbungsunterlagen zu.

Gerne beraten wir Sie für eine individuelle Lösung! 006-682648

Zu kaufen gesucht Gras für Silo oder Heu (auch Extenso) stehend oder ab Schwad Walter u. Simon Marti 3257 Ammerzwil 079 408 99 67 / 079 627 37 74 <wm>10CAsNsjY0MDA00jUyNze0NAUAdqsUmQ8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DOQrDQAwF0BNp0PY1slUGdyZF8AW8Te37V4Y8eOtaaPz_Wb7b8ithFiXtXSaUAG3iqLAWimLXVBbMEnCLTCs_9uvurNQxghyetIcYHQoXy3OIe3uu8QI_uOPsaQAAAA==</wm>

Brautmode 500.– bis max. 1100.–, Abendkleider Fr. 360.– Grösse 36 bis 58. Warum zu viel fürs Brautkleid und Festkleid bezahlen? Rund 1000 Kleider zum sofort Mitnehmen in Nicoles Brautmodenhaus bei Solothurn. www.brautmode-festmode.ch Tel. 062 922 43 22 <wm>10CAsNsjY0MDA00jUyNzcxtgAAqv2BGw8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DMQ4CMQwEwBc5WnvtxMEluu5EgXgBF1Lz_wqJkeY8Kxr-78fjdTxLATWxMZxZGtEmek20rrMQGAaNmypmkIzaQXjSZOX6iF-E5MgQczo7bb8vtu_aP4dwaSFpAAAA</wm>

012-277438

006-682548

Ristorante Pizzeria

Zum Kreuz

Familie Jemini Hauptstrasse 22 3272 Walperswil Tel. 032 396 10 37

Gutschein

006-681754

oder Automatiker mit Interesse an werksinternen Montagen, Inbetriebnahmen und schweizweiten Serviceeinsätzen im Sondermaschinen- und Elektroanlagebau.

Beratung durch den Musikschulleiter Marco Aebersold G 032 392 69 27 oder N 079 870 09 36 schulleitung@ms-aarberg.ch

012-277195

Elektromechaniker

Bahnhofstrasse 13, 3250 Lyss, Telefon 032 384 71 41 E-Mail lyss@albisettiag.ch, www. albisettiag.ch

CNC-Polymechaniker Programmieren, Einrichten und Betreuen von CNC-Langdrehmaschinen mit aktiver Q-Kontrolle und Mithilfe bei Prozessoptimierungen.

Auskünfte erteilt das Schulsekretariat Radelfingenstrasse 5, 3270 Aarberg Öffnungszeiten: Montag 14 – 17 Uhr, Dienstag von 09 - 11 Uhr und Mittwoch von 09.30 – 11.00 Uhr Tel. 032 392 69 27 sekretariat@ms-aarberg.ch, www.ms-aarberg.ch

<wm>10CAsNsjYwMNM1szA0NzUBAELHlMINAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwF0RPRtKW_3aWGhKzbIAgeQ9DcX0EwiHFvek8Qfy1t3duWzD54kYClmlA1pFSlAIonm4ayYBKoK4TjRcrj_F903Of1AMEO3_5XAAAA</wm>

bei der Bestellung abgeben

für Pizza oder Pasta nach Wahl à Fr. 13.90 für Sie und Ihre Begleitpersonen Aktion gültig bis 31. Mai 2015

006-682611

AUSSTATTUNGEN

MEHR

SPITEX Bürglen Schaftenholzweg 10, 2557 Studen Tel. 032 373.38.88 Fax: 032 373.35.19 E-Mail:spitexbuerglen@bluewin.ch www.spitexbuerglen.ch Spendenkonto PC 25-4367-4

Wir betreuen und pflegen 54 Bewohnende. Unsere Kultur ist geprägt von Miteinander, Toleranz und gegenseitiger Wertschätzung. Infolge Unfall einer Mitarbeitenden suchen wir per 1. September 15 - für einige Monate mit Option zur Festanstellung - eine teamorientierte und motivierte

SPITEX Bürglen – ALLES AUS EINER HAND Aegerten, Brügg, Jens, Merzligen, Schwadernau, Studen, Worben

Einladung zur Mitgliederversammlung 2015

Mitarbeitende Wäscherei 50%

CITROËN

<wm>10CEXLqwqAQBAF0C9ymcedwXGKINsWg9i3iFkw-PuCxXDiaS2t0Gep6163JPLBR3HTFEVRi4iEelFJMmYhtokdIA5HCiA8_6nfT-nXcb4pqEQSWQAAAA==</wm>

C3

Wir erwarten: Freude an der Arbeit für betagte Menschen Gute Deutschkenntnisse Genauigkeit, Sorgfalt Körperliche Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen: • • •

Einen attraktiven Arbeitsplatz Mindestens 5 Wochen Ferien Weiterbildungsmöglichkeiten

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAytTAGACxXb_gNAAAA</wm>

<wm>10CFWKOwqAQAwFT5TlvWQ3BlOKnViI_TZi7f0rP50wUwzMsmQr-JzmdZ-3JAAXD3UyTa2wZTUrA5hoCAXbSIchWH-3xBMK9HcRPESnC1SUndXKdZw3IIukqXAAAAA=</wm>

GESAMTPRÄMIE bis zu CHF 4'800.– mit €UROWIN PRÄMIE*

<wm>10CEXLIQ6AQAwF0RPRtN3-sqWGhKzbIAgeQ9DcX0EwiHFvek8Qfy1t3duWzD54VdSSakxhSJMg6BhIhoiyYBIpLg73Fxn7_F903Of1AHXhKE9XAAAA</wm>

LAGERPRÄMIE

Ab CHF 11'690.– MIT: KLIMAANLAGE RADIO-CD ESP VOLLAUSSTATTUNG ZUM BESTEN PREIS

citroen.ch

Angebote gültig für alle zwischen dem 1. und dem 31. Mai 2015 verkauften und immatrikulierten Fahrzeuge. Angebote gültig für Privatkunden; nur bei den an der Aktion beteiligten Händlern. Empfohlene Verkaufspreise. Citroën C3 1.0 PureTech 68 Manuell Attraction, Verkaufspreis CHF 14’690.–, €urowin-Prämie CHF 4’300.–, Eintauschprämie CHF 500.–, CHF 9’890.–, plus CHF 1’800.– Klimaanlage und Radio-CD MP3, CHF 11’690.–; Verbrauch gesamt 4,3 l/100 km; CO2-Emission 99 g/km; Treibstoffverbrauchskategorie A. Abgebildetes Modell mit Optionen: C3 1.2 PureTech 82 Manuell Exclusive, Katalogpreis CHF 21‘560.–; gesamt 4,6 l/100 km; CO2 107 g/km; Kategorie B. Der Durchschnittswert der CO2-Emissionen aller immatrikulierten Neuwagen beträgt für das Jahr 2015 144 g/km. Eintauschprämie in Höhe von CHF 500.– für ein über acht Jahre altes Fahrzeug. * Die Höhe der €urowin-Prämien kann jederzeit entsprechend der Entwicklung des Wechselkurses CHF/EURO geändert werden.

Manuela Häusler, Leitung Hotellerie, gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Weitere Infos: www.ahlb.ch

Permanente IHR KONZESSIONÄR Neuwagen-Ausstellung

Hauptstrasse 40 . 3250 Lyss Telefon 032 387 66 66 . Telefax 032 387 66 55

Zusätzlich immer günstige Vorführmodelle

006-682653

1. Protokoll der Mitgliederversammlung vom 23. Mai 2014 2. Genehmigung der Jahresberichte a) des Präsidenten b) der Geschäftsleiterin 3. Jahresrechnung 2014 a) Revisorenbericht b) Genehmigung der Jahresrechnung 2014 4. Kenntnisnahme des Budgets 2015 5. Statutenänderung Artikel 3.3 6. Wahlen Legislatur 2015 bis 2019 a) des Vorstandes b) der Revisionsstelle 7. Festsetzung des Mitgliederbeitrages 2016 8. Verschiedenes

Ipsachstrasse 28 2563 Ipsach Tel. 032 332 84 84 www.garage-beyeler.ch

Wie gewohnt, offerieren wir Ihnen anschliessend im zweiten Teil belegte Brote, Kaffee und Kuchen. SPITEX Bürglen Fredy Siegenthaler, Präsident HINWEIS Offene Stellen unter www.spitexbuerglen.ch «Offene Stellen»

006-682583

Sie haben Erfahrung in der Wäscherei und sind bereit tageweise (Montag – Donnerstag) zu arbeiten.

• • • •

Donnerstag, 28. Mai 2015, 19.30 Uhr im Restaurant Bahnhof, 2555 Brügg.

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIzNAQArszB7g8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAyMzUGADiXh08NAAAA</wm>


MARKTPLATZ

PLACE DU MARCHÉ

ANTIQUITÄTEN · ANTIQUITÉS lernen + Austauschen, kein SMS. 079 382 44 86. Déménagement-Débarras, montage de meubles, nettoyage. 60.–/heure, 2 personnes. Camion 18 m2. Devis gratuit. 077 926 25 02.

Kaufe alte Möbel, Uhren, Armbanduhren, alte Tische, Kommode, Silberbesteck, Gold, Zinnkanne. 079 230 61 14. Uhren Ankauf / Verkauf, auch Werkzeug, Teile. Reparaturen. Batteriewechsel 9.–. Jurastr. 15, 032 322 54 90.

FAHRZEUGE · VÉHICULES AUTOS

FERIEN & REISEN VACANCES & VOYAGES

Auto + Caravans-Ankauf: Preiswertes = Barzahlung! An- + Verkauf; Auto Walter GmbH, Auto-Garage-Handel, Poststrasse 43, 2504 Biel *> Rufen Sie uns an, 079 300 45 55. Audi Quattro’s; A4 2.0 TFSI Avant Aut. 17400.–. S4 2.7 Bi-Turbo Avant à 4990.– . RS4 Avant Tuning 21000.– > Alle ab MFK + Service. 22 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch, 079 300 45 55. Opel-Automaten; Astra Kombi 1.8, 5200.–, Opel Vectra B20, 4400.–; Opel Vectra C2.2, 6200.–. Alle ab Service mit Invest.-Belegen & ab MFK! 22 AutoInfos unter: www.autowalter.ch, 079 300 45 55. Rizkcars achète voitures toutes marques occasion, aussi pour l’export. 076 317 74 71.

Cap d’Agde (F) villa, 4–5 pers. tout comfort, TV, Pool, près de la plage, dans résidence à côté du golf. 079 319 53 25. www.vacances-en-provence.ch, région Uzes, maison tout comfort, 6 à 8 personnes. henri@mollet-arch.ch, 079 356 68 91. 6-682328/K

SPERRGUT/ABFALL? <wm>10CAsNsjYwMNM1szAyNrIAAJwa35ENAAAA</wm>

Ich entsorge alles in der Müve. Marc Leuenberger Tel. 032 333 30 04 / 079 333 67 08 <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_P6tzUoNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGmCz9q3o-8J-OSNhS3VTAKebqLhkagFhNqsgBGMZKXr8hc5n-t-ASu-I5ZUAAAA</wm>

FLOHMARKT · BROCANTE

6-681640/K

Flohmarkt 16. Mai, 9.30–16.00 Uhr, Alte Bernstrasse 23, 2558 Aegerten, Kupfergegenstände, Blechware, Bücher, nur bei schönem Wetter. SCHMUCK & UHREN MONTRES & BIJOUX

Industriestrasse 7 | 2553 Safnern

– Carrosserie- und Malerarbeiten – Ersatzwagen zur Verfügung <wm>10CAsNsjYwMNM1szA0MzEAAC1YIN0NAAAA</wm>

Aus Bijouterie Liquidation zu verkaufen, Perlenkette neu, Ladenpreis 2195.– jetzt 500.–. 079 683 26 77. Kaufe Swatch-Uhren, 079 665 06 92.

<w m >1 0C EXLIQ6AQAxE0RPRTFumLNSQkHUbBMFjCJr7KwgG8fPUby0p-FrqutctgeiiaPRIJWVEvELMI-E6GpQTCghYeJoP4Pw_ctzn9QCizNNFVQAAAA==</wm>

10 Jahre Jubiläum: Rabatt bis 200.– (gültig bis Dezember

STELLEN · EMPLOI FREIWILLIGENARBEIT · BÉNÉVOLAT

STELLEN · EMPLOI GARTEN · JARDIN Empfehle mich für Gartenarbeiten: Hecke schneiden, Rasen mähen und anderes. 079 438 36 78. STELLEN · EMPLOI HAUSHALT · MENAGE Dame cherche heures de nettoy-age chez privé ou bureau. 079 421 95 86. All Cleaner ich freue mich über jeden Dreck. Putze auch Wohnungsabgabe. 078 745 03 93. Dame disponible pour nettoyages de bureaux et ménages privés. Bienne et environs. 079 193 09 05.

Groupe de jeux bilingue à Bienne, cherche personne bénévole pour 1 à 2 matinée par semaine. 079 348 46 07.

STELLENGESUCHE RECHERCHE D'EMPLOI

Dame portugaise avec expérience et référence cherche heures de ménage et repassage, bon prix pour repass. 078 831 83 52. CH-retraité, 63 ans, célib. dispo pour plonge sur appel de patron boulanger – bistro – boucherie – paysan. 032 355 40 29. STELLEN · EMPLOI ANDERE · AUTRES Coiffeuse macht Hausbesuche bei älteren Damen. Gebe gerne Auskunft. 078 733 18 56, Corinne Hügli. Vielseitiger Handwerker, gelernter Schreiner, erledigt fachgerecht und günstig, diverse Arbeiten im und ums Haus. Böden, Umbauten, Schränke, Wände, malen und mehr. www.bauas.ch. 078 835 15 16, A. Schaffner, Biel.

Dames cherchant heures de nettoyage dès bureaux, le soir. Parlent français et allemand. 032 505 22 30.

www.publicitas.ch

MARKTPLATZ

Das

10 Franken Fliesssatzinserat vom Bieler und Nidauer Anzeiger.

Bitte schreiben Sie Ihren Text in die dafür vorgesehenen Felder (pro Feld bitte nur 1 Buchstabe oder Satzzeichen) und für Wortzwischenräume lassen Sie bitte 1 Feld leer. Für Chiffre-Inserate eine Zeile leer lassen. Das Inserat erscheint in der Sprache des erhaltenen Textes. Textkorrekturen und Annullationen von Inseraten sind nicht möglich. Die Inserate erscheinen nur gegen Vorauszahlung: Beim Publicitas-Schalter in Biel oder den Betrag in Franken mittels Brief an Publicitas AG, Neuengasse 48, 2501 Biel, einsenden. Inserateschluss: Donnerstag, 12.00 Uhr (Ausnahmen bei Feiertagen) Ihr Text:

Verlangen Sie eine unverbindliche Offerte: Tel. 032 355 34 21 carrosserieraf.ch | info@carrosserieraf.ch

DIVERSES · DIVERS Tantra* Die Kunst der Berührung* Heilmassagen die die Seele berühren* magische-haende.ch. Ab 7–21 Uhr, 079 884 00 36. Tantra, sinnlich sanfte Berührungen, die schönste Art zu geniessen. 1 Std. 120.–. 079 333 20 56. Keiraku für Entspannung und Wohlbefinden, 5 Abende in Biel, ab 19.5.– 16.6., 078 814 20 91, www.shiatsucoach.ch. Fusspflege-Pedicure J. Soltermann, Bubenbergstrasse 34, 2502 Biel. 032 322 36 07, 077 429 44 32, 13–20 Uhr.

2016, auch auf Selbstbehalt, ohne Ersatzteile).

FAHRZEUGE · VÉHICULES BOOTE · BATEAUX Verkaufe Mändli Boot, 5,70x1,70 m, Poly, 5 Pers., 8 PS Motor 4-Takt, neue Blache, geprüft, Wasserplatz Solothurn. 078 895 60 73. FAHRZEUGE · VÉHICULES CAMPINGWAGEN · CARAVANES Komplett eingerichteter Wohnwagen mit Grill, Sitzplatz, Fernseher. Nähe Golfplatz in Payern. 079 427 63 40. IMMOBILIEN · IMMOBILIER KAUFGESUCHE · CHERCHE À ACHETER

Haushaltapparate AG Haushaltapparate ✆ 032 341 85AG 55 T Poststrasse 032 341 85 7a 55 2504 Biel www.gdevaux.ch

Von privat zu kaufen gesucht: Mehrfamilienhaus mit Garten. Ideal sind 2-6 Wohnungen. 079 283 22 03. Zu kaufen gesucht in Nidau, Eigentumswohnung ca. 4 Zimmer. Kontakt unter 079 251 28 11.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAytTQEAEEHeg8NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMBBE0ROxmWmZhbKGhNQ1CILHEDT3VxAM4quX31rI8LXUda9bAN75mFQYlKzAg9kNngMiE6iJr-ShuCL1PTn_jx33eT0lF5jPVQAAAA==</wm>

Verkauf & Service

IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERMIETEN · À LOUER

6-682591/K

Was Sie nicht mehr brauchen kaufe ich, hole ab. Mofas auch alt oder defekt, kleine Drehbank, Schaublinteile, Kleingeräte mit Benzinmotor, Generator, Kettensäge, Bodenhacke, Hondageräte mit Benzinmotor, 076 338 22 33. 1 h de massage professionel diplômée sur table, à l’huile chaude, relaxation et détente assurée, 079 223 72 52. Jura Kaffeeautomat Impressa C5 zu verkaufen. 400.–. 032 315 13 84. Für alle Alleinstehenden, Treffen an der Bar, Samstagabend zum Kennen-

Bitte kreuzen Sie die gewünschte Rubrik an:                 

Antiquitäten Audio · TV · Video Basteln & Garten Bekanntschaften (nur unter chiffre**) Bücher & Comics CD · DVD · Videospiele Computer & Telekommunikation Ferien · Reisen Flohmarkt Foto & Optik Haushalt & Möbel Kinder & Babys Kleider & Schuhe Landwirtschaftsprodukte Modellbau & Hobby Musik & Instrumente Schmuck & Uhren 3 Zeilen

006-682629

Interessierten Kindern und Jugendlichen ermöglichen wir ab August 2015 - das Erlernen eines Blasinstrumentes, - das Zusammenspiel mit anderen Jugendlichen in unserer Jugendmusik, - die Ausübung einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung! <wm>10CAsNsjYwMNM1szAyM7IEAOHoE-ANAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCyMzI0trYwMLPXMDAxNrIyNLPXNDM2sDU0NDIwNDUysQaWRmbgyUMjExNHJAaNKLL0hJAwBvRkw3VgAAAA==</wm>

Musikunterricht martin.roesch@bluewin.ch

www.musikgesellschaftport.ch

Tauschen · Umtauschen Tiere Verloren & Gefunden (gratis) Diverses

Fahrzeuge  Autos  Boote  Campingwagen  Fahrräder  Landwirtschaftsfahrzeuge  Motorräder  Zubehör Immobilien (für Privatpersonen)  Kaufgesuche  Mietgesuche

 Zu verkaufen  Zu vermieten Stellen (für Privatpersonen)  Freiwilligenarbeit  Gartenarbeiten  Haushaltsarbeit  Kinderhüten  Schulstützunterricht  Stellengesuche  Andere NEUE RUBRIK (für Privatpersonen)  Gratulation (Text)  Gratulation (Text u. Foto)* s/w, 55 × 58 mm

Bitte kreuzen Sie die Anzahl Erscheinungen an:

A louer près place Centrale, grande bureau 160 m2, libre de suite. 078 755 80 95. Studio mit Kochgelegenheit, Bad, Balkon, Schüsspromenade 25, Biel. 481.– + 110.– NK, an NR per 1. Mai. 032 331 51 55. Zu vermieten in Biel, Westerholz 10, 3-Zimmer-Wohnung, gr. Küche, Gartensitzplatz, MZ 1300.– inkl. NK. 079 748 69 30. Div. Einstellhallenplätze in Brügg, Lx-

Infos: Martin Rösch 079 / 321 95 76

   

6 Zeilen

1× CHF 10.CHF 20.2× CHF 20.CHF 40.3× CHF 30.CHF 60..... × ........... ........... *Gratulationsinserat mit Foto CHF 40.–/Erscheinung  **Chiffre: CHF 50.– pro Auftrag

    

9 Zeilen

CHF 30.– CHF 60.– CHF 90.– ...........

Name

Vorname

Adresse

PLZ/Ort

Tel.

Unterschrift

Alle Preise inkl. MwSt. Tarife gültig bis 31.12.2015

www.publicitas.ch/biel

„Jodler-z’Morge“ Jodlerklub Schneeglöggli Kallnach Pfingsten 24. Mai 2015 auf dem Bauernhof von Anton und Barbara Marti-Baumann im Weidmoos Kallnach (signalisiert). <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDI1NwQAcdXdug8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAyMrUEAPrWW6gNAAAA</wm>

<wm>10CFWKoQ7DMAwFv8jRe07sJDOsyqKBqTykGt7_o6Zjle7ASTdGWMLfbX8f-ycIwMWbWmVorsl6D1WkwhYwuIL2InMlOuzxS1uhwLwfwcInKdklt1lKTb_zewGUDa7EcgAAAA==</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCyMjU0trI2MLoLiRkSGQNDA1NDQyMDS1MrA0MjE0MzUESpgYW5g7INTrxRekpAEAb200IVEAAAA=</wm>

Ab 9.00 Uhr verwöhnen wir Sie gerne mit einem währschaften „z’Morge“ Ab 12.00 Uhr gibt’s Hamme mit Züpfe und Merinque mit Nidle 006-682259

Wohin mit Ihrem

BxH: 5.50x2.50x2.15 ab 95.–. S. OLX.ch + tutti.ch oder 076 205 52 52. Hübsch möblierte 3-Zimmer-Wohnung, ab 1.7.15 od. n. Vereinbarung, 2 Min. v. Bahnhof, 3. St. ohne Lift, 2 Balkone, Nasszellen mit Badewanne, Keller, 980.– + NK 160.–. 9.00–12.00 Uhr 079 72 73 925 (keine SMS). Bienne, Mine d’Or, appart. de 3 pièces, grand balcon, cave, galetas. Libre dès le 1.7.15, 880.– ch. c. 079 777 07 43. Quartier Beaumont, app. 3 1 ⁄ 2 pièces + cave, galetas, pour personne seule event. couple, 1230.–. 032 323 89 17.

Für den musikalischen Rahmen sorgen das

7ner Chörli

Wir freuen uns, Sie mit Familie, Freunden und Bekannten in unserem schönen Moos begrüssen zu dürfen.

006-682571


WERKPLATZ UND ARBEITSPLÄTZE VERNICHTEN?

6-680255/K

Öffnen Sie den Tresor und gewinnen Sie die darinliegenden Media markt Einkaufsgutscheine! Ouvrez le coffre-fort et gagnez les bons d‘achat Media markt à l‘intérieur!

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDK2NLEAAFNwlKsNAAAA</wm>

Am 14. Juni 2015: NEIN zur Erbschaftssteuer NEIN zur Billag-Steuer <wm>10CEXLKw6AQAwFwBPRvNdu90MNCVm3QRA8hqC5vyLBIEbOGOGCz9q3o-8B-ES1lmrQXRpyMFGKacBJBX1GNTfmkkOTVVv-I-dz3S-3eA-kVQAAAA==</wm>

BDS

Bund der Steuerzahler

www.bds-schweiz.ch

5-123948/RK

La combinaison gagnante Die Gewinn-Kombination

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAyMzIEANNgyO4NAAAA</wm>

BETREUUNG ZU HAUSE

<wm>10CEXLIQ6AMBAEwBfR7F67B-UMCalrEASPIWj-r0gwiJHTeyjhs7btaHsAPvhkbgxKqcIjFyRqDIg0UDMBFIoIK7lq-U86n-t-AV8bFV5VAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwMjUFAFpS5AsNAAAA</wm>

Règles du jeu: – Trouvez la combinaison gagnante et passez chez Media Markt Brügg pour ouvrir le coffre (une tentative par personne/jour). – Chaque semaine un chiffre supplémentaire est dévoilé, le montant de la cagnotte diminue de CHF 50.– (mardi soir). – La combinaison sera remplacée par une nouvelle, dès qu’un participant aura ouvert le coffre ou au plus tard après quatre publications sans gagnant. – À chaque changement de combinaison, une nouvelle cagnotte est mise en jeu. La valeur des bons non gagnés au cours des semaines précédentes s’ajoute à ce montant. – Si le coffre-fort est ouvert entre deux publications, la nouvelle combinaison sera affi chée chez Media Markt Brügg, affichée puis publiée dans ce journal. Aucune obligation d‘achat. Tout recours juridique est exclu. Les collaboratrices et collaborateurs de Media Markt et Publicitas ne sont pas autorisés à participer. <wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7LVse1BDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe1LwWdt2tD0BH7xCyRxrCDmlRQhQE4QrCmeEwpzuqaNZWf4j53PdL-IF7u5VAAAA</wm>

Sie begleiten und unterstützen ältere Menschen im Alltag in Ihrer Region und ermöglichen ihnen ein erfülltes Leben im eigenen Zuhause! Wir sind Anbieter von nicht medizinischen Dienstleistungen für Senioren. Wenn Sie zwischen 35 und 70, einfühlsam, sozialkompetent und flexibel sind, freuen wir uns auf Ihren Anruf! Pflegeerfahrung von Vorteil. <wm>10CAsNsjYwMNM1szAyNTEHADnct1MNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_LX73UYNCZlbEASPIWjur0gwiCffGEHBZ-3b0fcAfPKqzCUSKQ0eqakUeoBwReKMStJMc2g28-U_cj7X_QJolLOuVQAAAA==</wm>

Home Instead Seniorenbetreuung Krankenkassenanerkannt

www.homeinstead.ch/lyss

6-682621/K

6-682547/RK

Infos unter: 032 511 11 85

Spielregeln: – Finden Sie die richtige Kombination heraus und öffnen Sie den Tresor bei Media Markt Brügg (ein Versuch pro Person/Tag). – Jede Woche wird eine zusätzliche Zahl aufgedeckt, der Gewinnbetrag wird um CHF 50.– reduziert (Dienstag Abend). – Die Gewinn-Kombination wird ersetzt nachdem ein Teilnehmer den Tresor geöffnet hat oder spätestens nach vier Erscheinungen ohne Gewinner. – Bei jeder Kombinationsänderung wird ein neuer Gewinnbetrag eingesetzt. Der Wert der nicht gewonnenen Gutscheine der letzten Wochen wird zum neuen Betrag aufaddiert. – Wenn der Tresor zwischen zwei Publikationen geknackt wird, wird eine neue Kombinationszahl bei Media Markt Brügg angekündigt und in dieser Zeitung publiziert. Kein Kaufzwang. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter-/innen von Media Markt und Publicitas sind nicht teilnahmeberechtigt.

5 1 3

9

e er Woch etrag d b n n i e n w i Ge sema r cette A gagne

400.– *

kt t Media Mar / bons d’acha Gutscheine kt ar M ia * Med

CHF

Kinoprogramme der Region Biel – Seeland – Grenchen – Bern

www.bielerpresse.ch

Programmes des cinémas régionaux Bienne-Jura-Bernois-Neuchâtel

www.presse-biennoise.ch

Metallbauer mit Führungserfahrung

6-682609/K

Ihre Aufgaben Zusammen mit Ihrem Team (6-8 Mitarbeiter) sind Sie verantwortlich für den Zusammenbau von einzigartigen Aluminium-Glasfassaden und Metallkonstruktionen.

Aussergewöhnliche Dachwohnungen

Das Tea-Room Café-Bar

Fröschli

in Nidau ist auf Anfang Juli 2015 oder nach Absprache

zu übernehmen <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIzNgQALK733A8AAAA=</wm>

Ihr Profil Sie sind gelernter Metallbauer evtl. mit Zusatzausbildung und haben vertiefte Kenntnisse im Fassadenbau und/oder anverwandte Industriefertigung. Wenn Sie Führungserfahrung mitbringen und ein ausgeprägtes Organisationstalent haben, flexibel sowie belastbar sind und vernetz Denken können, dann sind Sie unsere gesuchte Verstärkung! Zudem zeichnen Sie sich durch Loyalität, selbständige, zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise aus und können auch in hektischen Situationen den Überblick bewahren und vorausschauend agieren.

Dixieland Jazzband Frühjahrs-Jazznight Freitag, 29. Mai 2015

Inventarübernahme erwünscht. CH-Bewerber mit Fähigkeitsausweis und Strafregisterauszug melden sich per E-Mail an: erwin.ueltschi@bluewin.ch oder schriftlich: Café-Bar Frötschli, Hauptstrasse 34, 2560 Nidau. <wm>10CB3FMQ6EMAwEwBc58jqsk-AS0SGK070gCdT3_-oQxWiOI5j0te3nd_8EVNXFq3lGgExNPWAtOSyUgCm4PgHMuYa60YdOKaW7LBhNer2mcGEZF8fsN9Jv3n-XgNSEagAAAA==</wm>

6-682631/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAyM7AEAGOKJdINAAAA</wm>

mit der bekannten Gastband <wm>10CEWLsQqAMAwFv8jwXmxCaxZBupUO4u4izv7_ZHFxOG44rrUwwcdW-1H3AHzyrI4SNJMCDx0mc8BIBW0hgXlUhqYEXf9Hzue6X3-kOFJVAAAA</wm>

Wir bieten Sie treffen auf ein dynamisches und motiviertes Team, welches hohe Eigenverantwortung trägt. Ein moderner Arbeitgeber mit fortschrittlichen Arbeitsbedingungen und guten Sozialleistungen erwartet Sie an Ihrer neuen Arbeitsstelle. Möchten Sie die Chance nutzen? Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an Frau Yvonne Scheidegger. Nähere Angaben erteilt Ihnen Ulrich Stebler, Tel. 079 613 72 75 Fahrni Fassadensysteme AG, Bernstrasse 84, 3250 Lyss Tel. 032 387 25 25 - Fax 032 387 25 21 oder per E-Mail an y.scheidegger@fahrni.com - www.fahrni.com

33. Schafiser Wyprob

Samstag, 16. Mai 2015, 11 bis 0.30 Uhr Sonntag, 17. Mai 2015, 11 bis 19 Uhr Sechs offene Weinkeller, freie Degustation des Weinjahrgangs 2014 in festlicher Atmosphäre mit dem Degustationsglas à Fr. 15.–, fritierter Bielerseefisch und andere kulinarische Spezialitäten.

6-682603/RK

Swiss Ländler Gamblers Hotel Weisses Kreuz, Lyss 19.30 Uhr Saalöffnung 20.30 Uhr Konzertbeginn Eintritt Fr. 25.00 Reservationen: 032 387 70 60 Gerber Gartenbau AG, Lyss

3.5 Zimmer - Attikawohnung Miete/Mt.: CHF 2150.- inkl. NK Grenchen, Jurastrasse www.jurastrasse-grenchen.ch Wir vermieten per sofort oder nach Vereinbarung diese schöne, helle, und moderne Neubauwohnung an zentraler Lage von Grenchen. Diese Wohnung verfügt über folgenden Ausbaustandard: Eichenparkettboden im Wohn-, Esszimmer-, Küchensowie Schlafzimmerbereich Feinsteinzeugplatten im Bad/WC Offene, moderne Küche mit Glaskeramikherd und Geschirrspüler grossräumiges Badezimmer mit Wanne / Dusche Glastrennwand Eigener Waschturm Terrasse 50 m2 mit toller Aussicht zu den Alpen und ins Grüne Kellerabteil Liftanlage Einstellplätze können bei Bedarf für CHF 130.00/Monat dazu gemietet werden. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDI1NwAA5-XazQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKsQqAMAxEvyjl0pg0mlG6FQdx7yLO_v9kdRPuDt7xWgtN-LrW7ah7MAAj86wFwapphoWYJHcNKCyDdeGxcJfy88kHjKO_DmHEOmcCaNLuMqX7vB59OAp2cgAAAA==</wm>

e rstv e rmie tung

3.5 ZiMMER-Whg. ab Fr. 1'590.5-123830/K

Überbauung Alpenblick, Lindenstrasse, 2552 Orpund Sie suchen eine grosszügige Dachwohnung mit dem gewissen Etwas und einer grossen Galerie? Ausbau nach Ihren Wünschen! Zu verkaufen in Neubau: Wunderschöne, grosszügige 5½-ZimmerDachwohnungen mit grosser Galerie und unverbaubarer Aussicht in die Alpen. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIzNAIAFJ3Idw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQ4CQQwDX5SVHc5JICW67kSB6LdB1Py_YqFDGhdjzXG0Bn677rfHfm8CCIvyoDdVI7fm2UcqGkI5qAtTG1Kuv9xqyTrmtzEsajJNJ_OaQY738_UBUNhfQ3EAAAA=</wm>

NWF 189m2/BGF 224 m2 Fr. 815 000.– Besichtigung nach Vereinbarung. Auskunft: Kurt Jutzi AG/k-jutzi@bluewin.ch Tel. 031 819 00 66/079 222 76 83

6-682612/K

Wir sind ein führender Anbieter von technisch hochstehenden Aluminium-Glasfassaden in der Schweiz und Europa (England). Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

5-122891/K

Lindenstrasse 20, Orpund Zu vermieten per 1.6.2015 an guter, ruhiger und zentraler Lage, Nähe Busstation

2 ½ Zimmer-Dachwohnung (59 m2) <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MrKwNAQAVkS89Q8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DMQ7CMBAEwBedtWt7HR9XonQRBcoLQnw1_6-QGGmOI1Tw_9xf5_4OApCx1ukMSsUxwlF6bYFOVVAPUhtQydCgr5yyhntZz0m7Ri6Tkq0357U-5XvnD8fsZbRpAAAA</wm>

Mietzins Fr. 795.– / NBK Fr. 180.– Huber Liegenschaftsverwaltung ✆ 032 621 62 65 oder ✆ 079 433 41 22

Bauland an Top-Lage Dotzigen BE (bei Lyss)

Grenchen ist dank der zentralen Lage, den vielfältigen Kultur- und Freizeitangeboten, der traditionsreichen Uhrenindustrie und den verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten, als regionales Zentrum bekannt und bei Menschen jeden Alters ein beliebter Wohnort.

• Parzellengrösse von 485−840 m2

Zudem bietet Grenchen eine hervorragende Anbindung an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr. Neben dem dichten Busnetz können auch die Züge der SBB Bahnlinien Genf- Zürich und Genf-Basel benutzt werden.

• Behinderten gerechter Zugang mit Personenlift bis zum Grundstück

Das Naherholungsgebiet entlang der Aare und die Grenchenberge laden zum Spazieren, Joggen und weiteren Freizeitaktivitäten ein.

Maria Luise Jöhri RE/MAX AU LAC, Weyermattstrasse 4 CH-2560 Nidau, T 078 913 12 90

Am Rebenweg 21 verkaufen wir 5 Bauparzellen mit Fernsicht

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAysTQHAEPI2-cNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCyMTS3NrQ1NTPUsDM2sjA0M9IzNrA1MDEyDT1MrQ2MTUyMzc0NzayMTYwMwBoUUvviAlDQBbCFKvVAAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDI1tAQAxfpc4g8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MrYwNgAAL_vowA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKOQ6AMAwEXxRr7dg5cInSRRSIPg2i5v8VgQ5pttjR9O5G-La27Wi7M4AUUhHj6qKgquaSKkllh0EFbAtnVU6M-OtDmWeK8TYBEx2cg8bJiAK6z-sBW8Yi5HIAAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ6AMBBE0RNtM9PtlpaVBEcQBF9D0Nxf0eIQI-blb5tbwLdl3c_1cAIwYdSi8JgQajKPRUPK5jAygjYTWjum_Oul9NOhjUYGsxGik2htNITnul9vpfi_cgAAAA==</wm>

Samstag, ab 16 Uhr bei R. Andrey «The big easy, Music and Rythm from Louisiana»

B E S IC H T IG

0778645

Sonntag, 11.30 Uhr im Dorfkern von Schafis Apérokonzert mit Thijs Again -It’s Jazz, baby Jürg Freudiger, Angèle Thijs und Pat Enz Es laden herzlich ein: Die Winzer von Schafis bei Ligerz am Bielersee. Wir freuen uns! 6-682519/RK

UNG

Kontakt: 058 360 39 06 Diana Girard IS24-Code: 3348627

6-682570/K

remax.ch

6-682497/K

Dorfstrasse 3, 3272 Sutz Grosszügige Dach-Wohnung nahe Bielersee

Ambühl & Partner AG , T 031 331 76 77, info@immo-win.ch

www.aarbergcenter.ch

In dörflicher Umgebung erwartet Sie eine gemütliche 4.5-Zimmer-DachWohnung im 3. OG, verfügbar ab 1. Juli 2015 oder nach Vereinbarung, monatlicher Mietzins CHF 1'540.00 inklusive Nebenkosten.

In Überbauung 4 MFH A, B, C u. D am Lerchenweg in 2543 Lengnau

UND EN HAGELE-NTARSCveHrsÄicDhert! ELEM

Lassen Sie sich vom Wetter nicht um den Lohn Ihrer Arbeit bringen. <wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2NzcxMgMAvxVETQ8AAAA=</wm>

Mit der Ackerbau-Pauschalversicherung sind Ihre Kulturen und Ihr Kulturland immer gut versichert – gegen Hagel und andere Naturgefahren.

Mietwohnungen Haus C: 41⁄2-Zi.-Dachwhg mit Galerie u. Estrich Fr. 1820.– + NK Haus B: 41⁄2-Zi.-Wohnung im 2. OG Fr. 1590.– + NK Haus A: 41⁄2-Zi.-Erdgeschosswohnung Fr. 1580.– + NK

Für Ihre Wohnqualität: − Ganze Wohnung inklusive Küche mit Parkettböden − Geschirrspüler und Glaskeramikherd − Schwedenofen − Nasszelle mit Bad/WC − separates WC − Balkon − Einbauschränke − Garage für CHF 100.00/M. <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0NjG1MAQA7dRlfw8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MrYwsQAA2uVygQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKOw6AMAzFTpTqvaQplIyoG2JA7F0QM_ef-GwMliXLyxKe8DG3dW9bENRBaNlHBt1TRQktnopqINMU9OmVOfPw-2UEQKC_jyA_udOEVchejek6zhtgGzmEcgAAAA==</wm>

Zum Kaufen: Haus B: 61⁄2-Zi.-Dachwhg mit Galerie und Estrich Fr. 619 000.– Haus D: 31⁄2-Zimmer-Dachwhg mit Galerie Fr. 324 000.–

<wm>10CFWKIQ6FQAwFT9TN6-sW-qkkOIIg-DUEzf0V-3GIETOZdU0veJmX7Vj2VAAuSosaqV4LmHQryoRjINQnDZhWt_FzS3Tpof0f6RlD0xBQyMaflfu8Hl1GzZxwAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAyMTcEAPhAO5ANAAAA</wm>

<wm>10CFXKIQ7DMBBE0ROtNTueje0ujMKigircpCru_VGTsoAvffD2PaPg37o9j-2VDpestiYuSaEMRfroRYxEpQiPhweDoNebtw7AgXkZQzVqnkMZYw6yfN-fHxFdiZ9yAAAA</wm>

144-377426/RK

Postfach, 8021 Zürich Tel.: 044 257 22 11 Fax: 044 257 22 12 info@hagel.ch www.hagel.ch

Immobilien

3 39

EH-Plätze à Fr. 25 000.– oder Miete Fr. 120.– + NK <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR9Hdtt1FDQuYWBMFjyPTur0gwiCdf72HEn70dVzuD2RcvohkhqRAQqELZPNhYhWEroJbgriEq1be_0D2f8QLUbxYrVAAAAA==</wm>

Die Wohnungen sind mit Lift ab Einstellhalle erreichbar.

Interessiert? Dann lohnt sich eine Besichtigung.

Bezug nach Vereinbarung, Dokumentationen / Anfragen per Tel. 032 351 23 23* oder immo@hibag.ch 5-123848/RK

Angaben/Fotos unter www.hibag.ch HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung 6-682471/RK

TEL. 032 652 10 53 - KONTAKT@CHIRICOIMMOBILIEN.CH - WWW.CHIRICOIMMOBILIEN.CH

Regimo Bern AG, www.regimo.ch Cheryl Zanotti Tel. 031 350 50 84 cheryl.zanotti@be.regimo.ch 127-134581/RK


Biel Bienne AGENDA DO 14.05. – MI 20.05.2015 Ville deStadt DO/JE 14.05.2015 PARADIS MYSTÉRIEUX – FRÜHLING NMB Neues Museum Biel

19:00 LANGUAGE EXCHANGE BIEL/ BIENNE Brasserie La Rotonde, Biel Tausche deine Sprache gegen Französisch oder Englisch EN: Exchange your language for German or French www.facebook.com/ languageexchangebiel

Das Bieler Künstlerpaar M.S. Bastian & Isabelle L. hat speziell für das NMB Neues Museum Biel diesen Zyklus von vier grossformatigen Gemälden geschaffen. Jedes Bild zeigt das Paradis mystérieux in einer anderen Jahreszeit. www.nmbiel.ch

SHORT CUTS CentrePasquArt, Biel In einer Zeit des allgegenwärtigen Digitalen lässt die interdisziplinäre Gruppenausstellung Short Cuts einen Dialog zwischen der jungen Generation von MedienkünstlerInnen und ihren WegbereiterInnen der Jahre 1955 bis 1975 entstehen. www.pasquart.ch

LAUBSCHER, PETERSEN, PLADEMUNT, ROESSEL PhotoforumPasquArt, Biel Laubscher thematisiert den Mythos vom wilden Leben, Petersen geht verstörenden Einschlägen von Meteoriten nach, Plademunt schafft ein erzählerisches Universum und Roessel rekonstruiert das Leben eines verschollenen Archäozoologen. www.photoforumpasquart.ch

BENJAMIN GFELLER, PASTEL Klinik Linde, Biel Wie Ausschnitte aus grösseren Bildnissen wirken die Arbeiten von Benjamin Gfeller, dabei aber doch wohlkomponiert. Sie sind von einer Stimmigkeit, die den Betrachter wohltuend berührt. www.kliniklinde.ch

BURNING MAN Galerie Meyer & Kangangi, Biel Die Ausstellung «Burning Man» von Victor Habchy. Während dieser Erfahrung entstanden beeindruckende Fotos des jungen Fotografen aus Paris. www.victorhabchy.com

CHRISTINE HERREN Alte Krone, Biel Ausstellung von Christine Herren. ROSE ERBSMEHL Gemeindehaus Port Ausstellung von Rose Erbsmehl. www.port.ch

VISARTE Alte Krone, Biel Ausstellung der Visarte.

www.visarte-bielbienne.ch/index. php?id=538

PAVEL SCHMIDT Stadtbibliothek Biel Ausstellung von Pavel Schmidt. www.bibliobiel.ch

PAVEL SCHMIDT – BEFALL Gewölbe Galerie, Biel Künstlerische Bearbeitung von Anschauungstafeln vergangener Zeiten für den Schulunterricht. Den Tafeln begegnet der Künstler mittels Zeichnung, Collage, Sprache, Literatur und Bildern aus der Kunstgeschichte. www.gewoelbegalerie.ch

HUBERKUHLMANN & SARAH WEYA Artis Galerie, Büren Ausstellung von Samuel Kuhlmann, Ismael Huber und Sarah Weya. www.artisgalerie.ch

DUO «PAPIER UND FOTOS» Kultur Mühle, Lyss Das Ehepaar und sein Kunstschaffen www.may-lucy.ch www.muehle-lyss.ch

KUNSTAUSSTELLUNG Nidau Gallery, Nidau Kunstausstellung zum 25-jährigen Jubiläum der Gemeindepartnerschaft Schliengen – Nidau. Mit Annette Hollenwäger, AcrylMischtechnik und Jochen Böhnert, Alt-Metallplastik. www.nidaugallery.com

SPIEL DER ELEMENTE Espace libre GmbH, Schützen­ gasse 11, Biel Aus Spiel wird Gestalt – aus der Gestalt schält sich eine Form – die Form verbindet sich mit anderen – gemeinsam bilden sie eine kleine Welt aus Metall, Stein, Holz, Glas, Sand, Federn, ein Spiel aus Farbe und Licht. www.espace-libre.ch

MYCÉLIUM Spritzenhaus, Nidau Ausstellung von Lea Krebs. www.kreuz-nidau.ch

17:15 KONZERTREIHE: KONTRASTE CONTRASTES …AND THE WORLD... Kirche Ligerz I Cameristi. Mezzosopran Eliane Geiser. Werke von Mozart, Purcell, Bach. www.kirche-pilgerweg-bielersee.ch

21:00 RITA BRAGA Café du Commerce, Biel Blues/Folk. www.ducommerce-biel.ch

FR/VE 15.05.2015 12:30 MITTAGSKLÄNGE Stadtkirche Biel/Bienne Eine andere Art die Mittagspause zu gestalten – immer freitags zwischen Ostern und Pfingsten, 12:30 - 13:00. www.ref-biel.ch

17:00 BIELERSEE ULTRAMARATHON Lago Lodge, Nidau Ultra Bielersee 50 km und Bielersee XXL 100 Meilen. www.ultrabielersee.ch

20:00 BIENNE SKATER 90 – COURROUX WOLFIES Sahligut, Biel Inlinehockey NLA www.bienneskater90.ch

20:00 FAMIGLIA DIMITRI – DIMITRIGENERATIONS Stadttheater Biel Ein einmaliger und kunterbunter Mix von akrobatischen, clownesken und musikalischen Darbietungen. www.profile-productions.ch

20:00 MAGIE DER BÜCHER Atelier 21, Biel Erleben Sie eine wahrhaft magische Stunde mit Christoph Borer. Er führt Sie durch mystische Geschichten, skurrile Anekdoten und unfassbare Wunder. Das spannende ist, dass Sie selber mitentscheiden, was genau an diesem Abend erlebt werden kann. www.atelier21-biel.ch

20:30 THE PRESIDENT Filmpodium Biel Mohsen Makhmalbaf, Géorgie/ GB/F/D 2014, 118', Ov/f. Der Film erzählt die Geschichte eines fiktionalen Diktators, der durch einen Volksaufstand gestürzt wird. www.filmpodiumbiel.ch

20:30 TINE BEUTEL – TRICKTINES PANOPTIKUM Le Carré Noir, Biel Kleines Lichtspieltheater: SopMotion Filme, Absurdes und Verträumtes. www.carrenoir.ch

21:00 WHO'S PANDA & SILVE FIRS Kulturfabrik KUFA Lyss Musikstil: Indie. www.kufa.ch

21:00 TREE EARS Literaturcafé, Biel Sebastian Strinning (reeds), Manuel Troller (git) und Gerry Hemingway (drums). www.litcafe.ch

21:30 VIRGIN BITCH Atomic Café, Biel Trash-Blues-Impro Trio. www.atomiccafe.ch

22:00 SANTERIA DURANGO Eldorado Bar, Biel GC Up!, Garage Rock'n'Roll. myspace.com/eldoradobiel

23:00 LATINO FLAVOUR «THE PARTY GOES ON» Gaskessel, Biel Finest Latin Urban Music with: DJ's Xapa Kente, Desastre, Manza. Special Guest: Le Broca + Latin Food. www.ajz.ch

SA/SA 16.05.2015 MYCÉLIUM Spritzenhaus, Nidau Ausstellung von Lea Krebs. www.kreuz-nidau.ch

11:00 SCHAFISER WYPROB Schafiser Weinkeller, Schafis Freie Weindegustation in 5 Schafiser Weinkellern mit dem Degustationsglas à CHF 15.–. Offene Keller und Festbetrieb. 11:00 BENEFIZKONZERT BLUES FOR THE HIMALAYAS Café Flora, Biel Brünch & Music mit The United Groovers. Githe Christensen, Bob Barton, Pierre-Alain Kessi, Det Baumann und Thomas Fahrer. Eintritt: Kollekte für die Glückskette. www.cafeflora.ch

14:00 JUNGTIERSCHAU DES ORNITHOLOGISCHEN VEREINS PIETERLEN Vereinshaus des OV, Pieterlen Mit Festwirtschaft. – Am Sonntag findet um 9:00 durch die Vogelund Naturschutzabteilung eine Exkursion statt. 18:15 MUSIK AUS DER STILLE Kirche Ligerz Rolf-Dieter Gangl (Viola) und Karin Schneider (Klavier). Werke von Brahms. Lesungen Hans Jürg Ritter. 19:00 DINNERKRIMI – WENN DIE LEICHE ZWEIMAL STIRBT Bielersee Schifffahrt, Biel Freuen Sie sich auf beste Theaterunterhaltung und kulinarische Genüsse in schönster Atmosphäre auf dem Bielersee. www.bielersee.ch

20:00 FAMIGLIA DIMITRI – DIMITRIGENERATIONS Stadttheater Biel Ein einmaliger und kunterbunter Mix von akrobatischen, clownesken und musikalischen Darbietungen.

www.ticketcorner.ch www.profile-productions.ch

20:00 MAGIE DER BÜCHER Atelier 21, Biel Erleben Sie eine wahrhaft magische Stunde mit Christoph Borer. Er führt Sie durch mystische Geschichten, skurrile Anekdoten und unfassbare Wunder. Das spannende ist, dass Sie selber mitentscheiden, was genau an diesem Abend erlebt werden kann. www.atelier21-biel.ch

20:00 SUMMER IS COMING Kreuz Nidau I Made Xou a Tape, Line up: Sibill Urweider, Belinda Aréstegui, Niklaus Hostettler, Mirko Schwab. Daria & the Brothers, Line-up: Daria Weyeneth, Ismael Huber, Gregor Kaufeisen, Dory Kaufeisen, Cris Apaza. Special Guest: JJ & Burnharp.

14:00 INTERNATIONALER MUSEUMSTAG | WORKSHOP FÜR KINDER NMB Neues Museum Biel Herstellung eines Glücksbringer.

www.nmbiel.ch

14:30 KINDERKONZERT CHRISTIAN SCHENKER & GRÜÜVELI TÜÜFELI MZG Aegerten Der beliebte Kindermusiker kommt mit seiner Band ins MZG Aegerten und bietet lammfromm bis durchtriebene Musik. Ein fröhliches Konzert ohne Altersbeschränkung.

www.zweisprachigkeit.ch

19:30 KING ARTHUR Stadttheater Biel

www.elternverein-aegerten.ch www.chinderlieder.ch

15:15 GEBÄRDENSPRACHENTREFF AUF DER AARE Bielersee Schifffahrt, Biel Kommunizieren einmal anders!

www.bielersee.ch

17:00 MAGIE DER BÜCHER Atelier 21, Biel Erleben Sie eine wahrhaft magische Stunde mit Christoph Borer. Er führt Sie durch mystische Geschichten, skurrile Anekdoten und unfassbare Wunder. Das spannende ist, dass Sie selber mitentscheiden, was genau an diesem Abend erlebt werden kann.

Die Semiopera King Arthur von Henry Purcell und John Dryden vereint Schauspiel, Musiktheater und Tanz zu einem zauberhaften Bühnenspektakel. www.tobs.ch

20:00 CIRQUE GO Expoparc Biel/Nidau

www.atelier21-biel.ch

17:00 EIN RÖMISCHES FEST – ALLEGRIA MUSICALE Stadtkirche Biel Die Corelli Akademie Bern spielt Werke von Corelli, Mossi, Valentini, Locatelli und Händel auf Instrumenten in alter Mensur. Concerti grossi aus Corellis Umfeld in opulenter Besetzung. 17:30, 20:30 THE PRESIDENT Filmpodium Biel

CIRCUS OLYMPIA GO – ZIRKUS FÜR DICH 2015 19. Mai 2015 – 25. Mai 2015 I Expoparc Biel­Nidau Freuen Sie sich auf ein spannendes internationales Zirkusprogramm mit vielen Überraschungen und artistischen Höhepunkten! Fulminante Programm-Highlights sind ‘Gasser’s Sky Girls’, welche Luft-Inszenierungen von Zirkusdirektor Dominik Gasser in elegantester Weise umsetzen. Durch das Programm führt das niederländische Multitalent Francesco Beeloo. Er agiert als Clown, Bauchredner, Magier und führt mit seiner sprechenden Puppe Juanito Gonzalez – der schnellsten Maus aus Mexiko – durch das Programm. Publikumslieblinge werden garantiert die vierbeinigen Stars der Hunde- Katzenrevue des Duos Dascal sein. Ganz speziell: das clevere Hündchen, das rechnen kann! Artistische Höhepunkte folgen in rasanter Reihenfolge: Chantal von Tayn mit ihren vielfältigen Jonglagen mit Hüten, Bällen und einer erstaunlichen Feuershow. Luftnummern, welche die Nerven fordern von der Prinzessin der Lüfte, Zhanna aus Odessa. Oder die grazilen Mongolinnen Urma und Undram, welche als Schlangenfrauen agieren. Denis, der ukrainische Froschkönig mit Gelenken aus Gummi. Innovative Jonglagen und Balancen, erfunden und gezeigt von Andreas Martines, unserem Schweizer Jongleur der Extraklasse. www.circus-go.ch

Mehr als nur Circus: Hochkarätige Artisten aus aller Welt, Clowns, Magie, Jonglagen, charmanter Gummimensch, bezaubernde Kautschuk-Mongolinnen, atemberaubende Luftnummern, Feuershow, Kraftjonglage vom russischen Muskelmanne, usw... www.circus-go.ch

MI/ME 20.05.2015 14:30, 20:00 CIRQUE GO Expoparc Biel/Nidau

www.kreuz-nidau.ch

20:30 THE PRESIDENT Filmpodium Biel

19:30 SPRACHBAR: DIE LOCKERE ART, SICH IN EINER FREMDSPRACHE... Restaurant L'Arcade Biel Die Fremdsprachenkenntnisse auffrischen in Französisch, Englisch, Italienisch, Spanisch und Schwiizerdütsch. An verschiedenen Tischen finden moderierte Gespräche statt. Keine Anmeldung erforderlich.

Mitteilungen der Dienstelle für Kultur Ausstellungsräume in der Alte Krone Umständehalber sind Ausstellungstermine frei geworden: Ausstellungsraum Ost, 29.07.2015 – 17.08.2015

Mohsen Makhmalbaf, Géorgie/ GB/F/D 2014, 118', Ov/f. Der Film erzählt die Geschichte eines fiktionalen Diktators, der durch einen Volksaufstand gestürzt wird.

Kontakt: kultur.culture@biel-bienne.ch oder 032 326 14 06

www.filmpodiumbiel.ch

NMB NEUES MUSEUM BIEL NOUVEAU MUSÉE BIENNE Geschichte Kunst Archäologie Histoire Art Archéologie Seevorstadt 52 Faubourg du Lac 52 Di/Ma–So/Di 11–17:00 Tel. 032 328 70 30

MO/LU 18.05.2015 Mohsen Makhmalbaf, Géorgie/ GB/F/D 2014, 118', Ov/f. Der Film erzählt die Geschichte eines fiktionalen Diktators, der durch einen Volksaufstand gestürzt wird.

www.filmpodiumbiel.ch

20:30 DOMINIC DEVILLE – BÜHNENSCHRECK. EIN ROHES STÜCK... Théâtre de Poche, Biel Zwei Jahre Tour voller Wahnsinn und Lärm. Auftrittsverbote, Bühnenunfälle mit röhrenden Motorsägen, zertrümmerte Gitarren und zerschlagene Bierflaschen. Kein Zweifel. Mit «Kinderschreck» mutierte Deville zum «Bühnenschreck» der Kleinkunstszene www.groovesound.ch

21:00 REJECTS OF SOCIETY VOL. 3 Kulturfabrik KUFA Lyss Acts: Contingent Anonyme (FR), Curb Stomp (DE), Butter, Neutral Bombs, The Fags. DJ Great 69 Soundsystem. Musikstil: Streetpunk, Oi.

www.kufa.ch

SO/DI 17.05.2015 09:00 JUNGTIERSCHAU DES ORNITHOLOGISCHEN VEREINS PIETERLEN Vereinshaus des OV, Pieterlen Mit Festwirtschaft. – Am Sonntag findet um 9:00 durch die Vogelund Naturschutzabteilung eine Exkursion statt. 10:00 JAZZ À LA FRANÇAISE Bielersee Schifffahrt, Biel Jazz à la Française auf dem Solarkatamaran MobiCat17. www.bielersee.ch

11:00 INTERNATIONALER MUSEUMSTAG | LACHWORKSHOPS NMB Neues Museum Biel Mit dem Lach-Trainer Francesco Muzio (zweisprachig).

19:00 MUSIZIERSTUNDE DER VIOLINEN- UND BRATSCHENKLASSE Musikschule Biel Schüler und Schülerinnen von Diane Codourey Debluë.

www.musikschule-biel.ch

20:30 MANUSCRIPTS DON'T BURN Filmpodium Biel

www.nmbiel.ch / www.nmbienne.ch

Mehr als nur Circus: Hochkarätige Artisten aus aller Welt, Clowns, Magie, Jonglagen, charmanter Gummimensch, bezaubernde Kautschuk-Mongolinnen, atemberaubende Luftnummern, Feuershow, Kraftjonglage vom russischen Muskelmanne, usw... www.circus-go.ch

Mohammad Rasoulof, Iran 2013, 127', Ov/d. Morteza und Khosrow, zwei Auftragskiller im Dienste der iranischen Regierung, erhalten die Anweisung, drei regimekritische Schriftsteller zu liquidieren.

www.filmpodiumbiel.ch

DI/MA 19.05.2015 17:30, 20:30 MANUSCRIPTS DON'T BURN Filmpodium Biel

15:30 DIE ZAUBERLATERNE BIEL Kino Apollo Biel Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! www.magic-lantern.org/diezauberlaterne-biel/?lang=de

18:00 ÖFFENTLICHE FÜHRUNG DURCH DIE AUSSTELLUNG GLÜCK NMB Neues Museum Biel Mit Ludivine Marquis, Kuratorin Archäologie, und Elise Maillard, Wissenschaftliche Mitarbeiterin (auf Französisch). www.nmbiel.ch

19:00 MUSIZIERSTUNDE DER FLÖTENKLASSE Musikschule Biel Schüler und Schülerinnen von Gerhard Schertenleib und Gästen.

www.musikschule-biel.ch

Mohammad Rasoulof, Iran 2013, 127', Ov/d. Morteza und Khosrow, zwei Auftragskiller im Dienste der iranischen Regierung, erhalten die Anweisung, drei regimekritische Schriftsteller zu liquidieren.

www.filmpodiumbiel.ch

18:00 KONTRABASS-FRÜHLINGSKONZERT Musikschule Biel Klasse von Simone Schranz.

www.nmbiel.ch

www.musikschule-biel.ch

11:00 SCHAFISER WYPROB Schafiser Weinkeller, Schafis Freie Weindegustation in 5 Schafiser Weinkellern mit dem Degustationsglas à CHF 15.–. Offene Keller und Festbetrieb.

18:30 MÜLLER SIGRIST Schule für Gestaltung, Biel Müller Sigrist steht für eine stimmungsvolle und ausdrucksstarke Architektur jenseits ideologischer Grundsätze und dogmatischer Haltung. Ihre zahlreichen Bauten und Siedlungen für öffentliche, gemeinnützige und private Bauträger sind funktionell. www.architekturforum-biel.ch

19:30 3. KAMMERKONZERT Freikirche der Siebenten­Tags­ Adventisten, Biel Konzert der klassischen Musik mit: Alessandra Boër, Sopran; Dagmar Clotu, Klavier. Gesänge von Chausson, Debussy et Fauré. Eintritt frei, Kollekte. arsmusica.wifeo.com

CENTREPASQUART – PHOTOFORUMPASQUART – ESPACE LIBRE Seevorstadt 71-73 Faubourg du Lac 71-73 Mi/Me–Fr/Ve 14–18:00 Sa/So/Di 11–18:00 Tel. 032 322 55 86

www.pasquar t.ch

MUSEEN IN DER REGION MUSÉES DANS LA RÉGION www.fondation-saner.ch www.musee-moutier.ch www.museedutour.ch www.museelaneuveville.ch www.musee-de-saint-imier.ch www.schlossmuseumnidau.ch

ALTE KRONE ANCIENNE COURONNE Obergasse 1/Rue Haute 1

www.biel-bienne.ch

LOKAL.INT Hugistrasse 3/Rue Hugi 3

www.lokal-int.ch

ARTHUR Untergasse 34/Ruelle du Bas 34 Sa/Sa 10–14:00 www.ar thurbielbienne.ch

GALERIEN IN BIEL: GALERIES À BIENNE: www.gewoelbegalerie.ch www.art-etage.ch www.kurtschuerer.ch www.atelier-galerie-tentation.ch www.seeland-galerie.ch www.meyerkangangi.com www.nargallery.ch IN DER REGION: DANS LA RÉGION: www.galerie-steiner.ch www.galerie25.ch

www.nidaugallery.com www.selz.ch www.artisgalerie.ch Galerie Vinelz Galerie du Faucon La Neuveville STADTBIBLIOTHEK BIBLIOTHÈQUE DE LA VILLE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Mo/Lu 14–18:30 Di/Ma, Mi/Me, Fr/Ve, 09–18:30 Do/Je 09–20:00, Sa/Sa 09–17:00 Tel. 032 329 11 00 www.bibliobiel.ch / www.bibliobienne.ch

LUDOTHEK/LUDOTHÈQUE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Di/Ma 09–11:00, Mi/Me 15–18:00, Do/Je 16–19:00 Jeden 1. Samstag im Monat von 10–12:00/Chaque 1er samedi du mois de 10–12:00 www.ludo-bielbienne.ch

STADTTHEATER BIEL THÉÂTRE MUNICIPAL Burggasse 19/Rue du Bourg 19 Di/Ma–Sa/Sa 09:30–12:30 Di/Ma–Fr/Ve 17–18:30 Tel. 032 328 89 70 kasse.biel@tobs.ch www.tobs.ch

TISSOT ARENA Ab Sommer 2015/ Dès l’été 2015 Tel. 032 329 19 19 www.tissotarena.ch

HALLENBAD PISCINE COUVERTE Zentralstrasse 60/Rue Centrale 60 Mo/Lu, Di/Ma, Do/Je 07–19:00* Mi/Me, Fr/Ve 07–21:00*, Sa/Sa 08–18:00*, So/Di 08–17:00 *Ab 17:00 nur noch für Schwimmer geöffnet. *Dès 17:00 uniquement pour les nageurs.

Tel. 032 329 19 50

www.ctsbiel-bienne.ch

Impressum www.biel-agenda.ch/www.bienne-agenda.ch Dienststelle für Kultur/Service de la culture

VERANSTALTUNGEN MELDEN www.biel-agenda.ch KULTUR: kultur.culture@biel-bienne.ch TOURISMUS: info@biel-seeland.ch SPORT: sportredaktion@bielertagblatt.ch DIVERS: marketing@biel-bienne.ch

Na kw20 2015  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you