Issuu on Google+

PPA 2560 Nidau

Nummer 20

| Donnerstag, 15. Mai 2014 | 134. Jahrgang | Auflage 20 091

Amtlicher Anzeiger für die Gemeinden Aegerten, Bellmund, Brügg, Epsach, Hagneck, Hermrigen, Ipsach, Jens, Ligerz, Merzligen, Mörigen, Nidau, Orpund, Port, Safnern, Scheuren, Schwadernau, Studen, Sutz-Lattrigen, Täuffelen-Gerolfingen, Twann-Tüscherz, Walperswil

während 30 Tagen in der Gemeindeverwaltung öffentlich auf. Während der Auflage kann beim Burgerrat schriftlich Einsprache gemacht werden.

Aegerten Aus dem Gemeinderat Erlös aus Altkleidersammlung Im vergangenen Jahr ist im CONTEX-Container beim Gemeindehaus wiederum eine beachtliche Menge an Altkleidern und Gebrauchtschuhen entsorgt worden. Mit 8,75 Tonnen lag das Ergebnis knapp eine halbe Tonne über demjenigen des Vorjahres. Die Kultur- und Freizeitkommission hat beschlossen, den aus der Sammlung resultierenden gemeinnützigen Erlösanteil von Fr. 874.50 dem Elternverein Aegerten zukommen zu lassen. Budgets von Feuerwehr und RFO genehmigt Die von der Sicherheitskommission Regio BASSS sowie dem RFO vorgelegten Budgets für das Jahr 2015 hat der Gemeinderat geprüft und vorbehaltlos genehmigt. Tour de Suisse in Aegerten Am Donnerstag, 19. Juni 2014, führt die sechste Etappe (Büren–Delémont) der diesjährigen Tour de Suisse auch durch unser Dorf. Der Werbetross wird ungefähr um 11.15 Uhr und das Fahrerfeld um 12.15 Uhr erwartet. Mehr Infos dazu finden Sie auf www.aegerten.ch. Aegerten, 13. Mai 2014 Gemeinderat Aegerten

Bellmund, 5. Mai 2014 Der Burgerrat

2. Anschluss Bootshafen Täuffelen Abrechnung Verpflichtungskredit 3. Orientierungen durch die Ressortvorsteher 4. Verschiedenes Reglemente liegen 30 Tage vor der Versammlung in der Gemeindeschreiberei öffentlich auf. Die Akten zu den übrigen Geschäften können während zehn Tagen vor der Gemeindeversammlung in der Gemeindeschreiberei eingesehen werden.

Be1501

Brügg

Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert 10 Tagen) nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Seeland in Aarberg einzureichen (Art. 63ff Verwaltungsrechtspflegegesetz VRPG). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Art. 49a Gemeindegesetz GG; Rügepflicht). Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Wahlen und Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen.

Bau- und Gewässerschutzpublikation Gesuchstellerin: Quadro Bau Seeland AG, Werkstrasse 71, 3250 Lyss. Projektverfasserin: Viret Architekten AG, Herr M. Viret, 2503 Biel, Mühlefeldweg 58, 2500 Biel. Bauvorhaben: Zugang für Behinderte mit Rampe und Schleuse, Anpassung der Andockstelle. Standort/Parzelle: Industriestrasse 37/Bernstrasse 10; Parzelle Nr. 745. Nutzungszone: Industriezone. Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Anschluss an die Gemeindekanalisation und ARA. Beanspruchte Ausnahmen: Überschreitung der Baulinie. Einsprachefrist: Bis und mit 16. Juni 2014. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung, Mettgasse 1, 2555 Brügg.

Nidau

EINLADUNG an die Abgeordneten der 22 Einwohnergemeinden im Gebiet des NIDAUER ANZEIGERS zur

DELEGIERTENVERSAMMLUNG Donnerstag, 22. Mai 2014, um 17 Uhr im Restaurant «Anker», Sutz. Traktanden 1. Protokoll der DV vom 21. November 2013 2. Genehmigung der Jahresrechnung 2013 3. Beitragsgesuche Kulturfonds: – Neugestaltung Kinderspielplatz Walperswil 4. Orientierungen und Verschiedenes Jede Einwohnergemeinde wird durch einen Delegierten vertreten.

Das Protokoll der Versammlung liegt gemäss Artikel 62 des Organisationsreglements 30 Tage nach der Versammlung während 30 Tagen auf der Gemeindeverwaltung öffentlich auf. Während dieser Zeit kann beim Gemeinderat Einsprache erhoben werden. Dieser entscheidet über allfällige Einsprachen und genehmigt das Protokoll.

Anzeigergenossenschaft Nidau Die Verwaltung

Ligerz

Ae1501

Im Übrigen wird auf die Botschaft des Gemeinderates hingewiesen, welche jeder Haushaltung zugestellt wird.

Es wird auf die Gesuchsakten und aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich.

Bellmund Einladung zur ordentlichen Burgergemeindeversammlung am 20. Juni 2014, 20 Uhr im Forsthaus Bellmund. Traktanden 1. Protokoll der Burgergemeindeversammlung vom 13. Dezember 2013 2. Forst- und Burgergutsrechnung 2013 3. Abrechnung Kredit Änderungen Forsthaus 2013 4. Abrechnung Kredit Sanierung/Abtretung Kleinfeldstrasse 2013 5. Burgerstube Kündigung Kirchgemeinde 6. Orientierungen und Verschiedenes Öffentliche Auflage Gemäss Artikel 63 ff. des Organisations-Reglements liegt das Protokoll der Burgergemeindeversammlung 30 Tage nach der Versammlung

Zur Gemeindeversammlung sind alle Mitbürgerinnen und Mitbürger von Hagneck freundlich eingeladen. Stimmberechtigt sind alle Schweizerinnen und Schweizer, die das 18. Altersjahr zurückgelegt und seit drei Monaten in Hagneck Wohnsitz haben.

Lastenausgleichsansprüche, die der Gemeindebehörde nicht innerhalb der Einsprachefrist gemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 Lit a Baugesetz). Begriff des Lastenausgleichs gemäss Artikel 30 und 31 Baugesetz. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Brügg, im Mai 2014 Bauverwaltung Brügg

Annahmeschluss für die nächste Ausgabe

Ordentliche Burgergemeindeversammlung Mittwoch, 4. Juni 2014, 20 Uhr in der Burgerstube Combe, Schernelz.

Im Anschluss an die Versammlung wird den Versammlungsteilnehmern ein «Coupe Romanoff» offeriert.

Traktanden 1. Protokoll der BV vom 6. November 2013 2. Burger- und Forstrechnung 2013 3. Orientierungen 4. Verschiedenes

Hagneck, 10. April 2014 Der Gemeinderat

Anschliessend Einweihung Erweiterung Burgerstube mit Imbiss ums Grillfeuer.

Ha1501

Ligerz, 4. Mai 2014 Der Burgerrat

Li1501

Ipsach

Br1501 0 06.675937

Merzligen

Regionale AHV-Zweigstelle Ipsach – Öffnungszeiten

Hagneck Wegen Auffahrt erscheint der Nidauer Anzeiger bereits am Mittwoch, 28. Mai 2014. Der Annahmeschluss für amtliche Publikationen ist auf Montag, 26. Mai 2014, 9 Uhr, vorverschoben.

Anzeiger-Genossenschaft 3. Gründung Regio-Feuerwehr Aarberg

Ordentliche Einwohnergemeindeversammlung Mittwoch, 21. Mai 2014 um 20 Uhr im Saal des Restaurants zur Brücke in Hagneck. Traktanden 1. Jahresrechnung 2013 Genehmigung der Jahresrechnung 2013

Die Regionale AHV-Zweigstelle ist vom 26. bis 30. Mai 2014 (Donnerstag = Auffahrt) geschlossen. Ab Montag, 2. Juni 2014, gelten wieder folgende Öffnungszeiten: Montag 8 bis 11.30 Uhr, 14 bis 18 Uhr; Dienstag bis Donnerstag 14 bis 17 Uhr (Vormittag geschlossen); Freitag 8 bis 11.30 Uhr (Nachmittag geschlossen).

Einwohnergemeinde Merzligen Gemeindeversammlung vom Dienstag, 20. Mai 2014, 19.30 Uhr, Gemeindesaal, Schulgasse 1, Merzligen:

Kontaktperson Ip1501 0 06.675658 Monika Schüpbach Leiterin Abteilung Einwohner und Finanzen Tel. 032 333 78 78 E-Mail: monika.schuepbach@ipsach.ch

Traktanden 1. Rückblick auf die Gemeindeversammlung vom 25. November 2013; 2. Verwaltungs- und Bestandesrechnung 2013: 2.1 Kenntnisnahme von Nachkrediten

Reklame

}

oo

-z

o}

zo

«Hab’ den Mut, Dinge anders zu machen.» Mit dieser Einstellung – Dinge anders machen, um sie besser zu machen – haben wir die SKYACTIV Technologie entwickelt. Diese kommt im Mazda3 beispielsweise als SKYACTIV-D 150 Dieselmotor zum Einsatz und bietet bei einem Verbrauch ab nur 4,1 l pro 100 km1 beeindruckende 150 PS (110 kW), begeisternde 380 Nm und puren Fahrspass. Der weltweit erste serienmässige Motor mit einem Verdichtungsverhältnis von 14:1. MAZDA. LEIDENSCHAFTLICH ANDERS. <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc1NTcEAKeFfo4NAAAA</wm>

JETZT BEI UNS PROBE FAHREN. Bei der Garage Salvato-Kessi AG in Port haben Sie immer einen Vorteil. Persönliche und kompetente Beratung seit über 30 Jahren. www.mazda3.ch

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N-t60YNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGGCz9q3o-8BlKm4mTOqqiB7MFM8acDgCuaZoKnXFmyJdfmLnM91v7Yqum9UAAAA</wm>

DER NEUE MAZDA3 AB CHF 18 950.—

Moosgasse 16 – 2562 Port – Tel. 032 331 69 69 Mazda-Hauptvertretung für die Region Biel-Bienne /Seeland / Grenchen / Kerzers – www.salvato-kessi.ch 6-675571/K


4. 5. 6.

7. 8. 9.

Das Reglement zu Traktandum 7 liegt 30 Tage vor der Versammlung in der Gemeindeschreiberei öffentlich auf. In der Mai-Brattig erscheint ein Zusammenzug der Jahresrechnung 2013 und die Botschaft des Gemeinderates. Ein detailliertes Exemplar der Jahresrechnung 2013 kann ab sofort auf der Gemeindeschreiberei bezogen werden oder ist im Internet abrufbar. Beachten Sie auch unsere Homepage www.merzligen.ch. Dort finden Sie 14 Tage vor der Versammlung alle relevanten Informationen in ausführlicher Form. Das Protokoll der kommenden Gemeindeversammlung wird gestützt auf Artikel 66 Absatz 1 des Organisationsreglements vom 10. Juni 2014 bis 30. Juni 2014 öffentlich aufgelegt. Während dieser Auflagefrist kann beim Gemeinderat schriftlich und begründet Einsprache gegen das Protokoll erhoben werden. Rechtsmittelbelehrung: Gemäss Verwaltungsrechtspflegegesetz (Art. 63 und 67a VRPG) kann gegen Versammlungsbeschlüsse innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert zehn Tagen) ab Datum der Gemeindeversammlung beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, Stadtplatz 33, Postfach, 3270 Aarberg schriftlich und begründet Beschwerde eingereicht werden. Gemäss Artikel 49a GG ist jedoch die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften an der Gemeindeversammlung sofort zu beanstanden. Wer rechtzeitige Rüge pflichtwidrig unterlässt, kann getroffene Beschlüsse nachträglich nicht mehr anfechten. Alle Stimmberechtigten werden zu dieser Versammlung freundlich eingeladen. Merzligen, 15. April 2014 Der Gemeinderat

Me1501

Mörigen Aus dem Gemeinderat An der Sitzung von Dienstag, 6. Mai 2014, hat der Gemeinderat: • die Jahresrechnung 2013 zuhanden der Gemeindeversammlung vom 2. Juni 2014 genehmigt. Gegenüber dem geplanten Ertragsüberschuss im Voranschlag 2013 von Fr. 153 000.–, schliesst die Jahresrechnung mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 103 859.48; • die Traktanden der Abgeordnetenversammlung der Seeländischen Wasserversorgung vom 27. Mai 2014 und der Generalversammlung der Landschaftswerk Biel-Seeland AG vom 23. Mai 2014 genehmigt und entsprechende Weisungen an die Gemeindedelegierten erteilt; • die Jahresrechnungen 2013 der ARA Region Biel AG und der MÜVE Biel-Seeland AG mit ihren erneut positiven Abschlüssen zuhanden der Generalversammlungen vom 21. Mai 2014 genehmigt. Fachkompetenz in der Betriebsführung und Führungsgeschick in den Verwaltungsgremien zeichnen für diese positiven Ergebnisse; • die Geschäfte der Abgeordnetenversammlung des Ruferheims Nidau vom 22. Mai 2014 genehmigt und zur Kenntnis genommen, dass sich das 31,5 Mio.-Bauprojekt «Erneuerung und Erweiterung Ruferheim Nidau» bisher zeitlich und finanziell auf Zielkurs befindet. Ende 2013 war der Rohbau der beiden Gebäude für die späteren Alterswohnungen vollendet. Im September 2014 wird ein Grossteil der Heimbewohner/Heimbewohnerinnen vorübergehend in die Wohnungen einziehen, dort betreut und gepflegt werden. Danach wird mit dem Bau von Einbettzimmern im Haupthaus und der Erweiterung auf der Nordseite begonnen;

• die Jahresrechnung 2013 und den Voranschlag 2015 des Friedhofverbandes Täuffelen zuhanden der Abgeordnetenversammlung vom 5. Juni 2014 genehmigt. Mörigen, 7. Mai 2014

Port

Mö1501

Foto ?? Fleury

3.

2.2 Bericht und Antrag des Rechnungsprüfungsorgans: Kenntnisnahme 2.3 Diskussion und Genehmigung der Jahresrechnung 2013 Bericht der kommunalen DatenschutzAufsichtsstelle: Kenntnisnahme; Küchensanierung Wohnung Ost inklusiv Erneuerung Elektroinstallationen: Verpflichtungskreditabrechnung: Kenntnisnahme; Kanalisationserneuerung Dorfstrasse-Moosgasse 2011/12: Verpflichtungskreditabrechnung: Kenntnisnahme; Schulverband Hermrigen-Merzligen; Energietechnische Schulhaussanierung; Verpflichtungskreditabrechnung; Kenntnisnahme; Musikschulreglement: Genehmigung; Sparbemühungen: Anträge aus der Versammlung vom 25. November 2013: Information über den Stand der Arbeiten; Orientierungen/Verschiedenes

Orpund Einwohnergemeindeversammlung Mittwoch, 18. Juni 2014, 20 Uhr, Aula Primarschulanlage. Traktanden 1. Verwaltungsrechnung 2013 Genehmigung 2. ZPP 13 Gottstatt; Umlegung und Ersatz Kanalisationsleitungen und -spezialbauwerke Genehmigung Verpflichtungskredit 3. Liegenschaft Grundbuch Blatt Nr. 24 (ehemals Vereinshaus) Kompetenzerteilung zum Verkauf 4. Orientierungen des Gemeinderates 5. Verschiedenes/Umfrage in der Versammlung Aktenauflage • Die Verwaltungsrechnung 2013 ist während dieser Zeit in der Gemeindeverwaltung (Zentrale) einsehbar. Siehe auch www.orpund.ch. • Vorgängig der Versammlung werden alle Geschäfte in einer separaten, in jede Haushaltung verteilten, Botschaft erläutert. Rechtsmittelbelehrung Innert 30 Tagen ab Datum der Gemeindeversammlung kann beim Regierungsstatthalter, 2560 Nidau, gegen Versammlungsbeschlüsse schriftlich und begründet Beschwerde erhoben werden. Stimmberechtigung Alle Schweizerinnen und Schweizer, die seit drei Monaten in der Gemeinde wohnhaft sind und das 18. Altersjahr zurückgelegt haben, sind stimmberechtigt. Sie werden herzlich zur Gemeindeversammlung eingeladen. Orpund, 12. Mai 2014 Gemeinderat

Or1502

Mösli & Rachmaninow Daniel Andres liest und musiziert

Baugesuch Nr.: 744-07/14. Bauherrschaft: Erbengemeinschaft Zoes, vetreten durch Sycasa AG, Frohbergweg 7, 3012 Bern. Projektverfasser: Arthur Huser, Architekt ETH/ SIA, Rathausgasse 18, 3011 Bern. Bauvorhaben: – Umbau Wohnhaus – Umnutzung Ökonomieteil in Wohnen – Abbruch Anbauten Südseite und Neubau Terrasse Standort/Parzelle: Hauptstrasse 142, Parzelle Nr. 623. Koordinaten: 589.586/221.048. Zonenplan: Mischzone M2. Schutzobjekt: Erhaltenswertes Gebäude. Beanspruchte Ausnahmen: Unterschreiten der lichten Mindestraumhöhe (Art. 67 BauV). Gewässerschutz: GWS-Zone B. Gemäss Abwasserreglement der Einwohnergemeinde Orpund und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 10. Juni 2014. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung, Gottstattstrasse 12, 2552 Orpund. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet, im Doppel einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen sind nur rechtsgültig, wenn sie angeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist. Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der zu grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre (Art. 26 Abs. 3 des Bewilligungsdekretes). Lastenausgleichsansprüche, die der Gemeindebehörde nicht innerhalb der Einsprachefrist gemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 Baugesetz). Begriff des Lastenausgleichs gemäss Artikel 30 und 31 kantonales Baugesetz. Orpund, 6. Mai 2014 Bauverwaltung Orpund

Or1501 0 06.675811

Der Anspruch auf Beseitigung zu naher Pflanzungen verjährt nach fünf Jahren. Die Einhaltung der Maximalhöhen kann jederzeit verlangt werden. Sind Sie mit der Pflanzung Ihrer Nachbarn nicht einverstanden, suchen Sie am besten das Gespräch mit diesen. Für Rechtsstreitigkeiten ist das Zivilgericht zuständig.

Freitag, 23. Mai, 20.15 Uhr im Matthäuszentrum Port

Bauverwaltung Port

Daniel Andres und die Kulturkommission Port freuen sich auf Ihren Besuch.

Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern entlang Strassen und Trottoirs

Eintritt frei / Kollekte

Papiersammlung Am Dienstag, 20. Mai 2014, findet die nächste Papiersammlung statt. Dazu möchten wir Ihnen in Erinnerung rufen, dass dem Papier kein Karton zugefügt werden darf. Die Primarschülerinnen und Primarschüler werden das Papier einsammeln. Wir bitten Sie daher, die Papierbündel nicht grösser als 20 cm zu binden. Das Papier wird an denselben Stellen wie der Kehricht abgeholt. Wir bitten Sie diese Hinweise zu beachten und danken Ihnen für Ihre Unterstützung bestens. Bauverwaltung und Schule Port

Baupublikation

– Für Bäume und Sträucher – auch wild wachsende – sind bis zur Mitte der Pflanzstelle gemessen mindestens folgende Grenzabstände einzuhalten: – 5 m für hochstämmige Bäume, die nicht zu den Obstbäumen gehören, sowie für Nussbäume – 3 m für hochstämmige Obstbäume – 1 m für Zwergobstbäume, Zierbäume, Spaliere, sofern sie stets auf eine Höhe von 3 m zurückgeschnitten werden – 50 cm für Ziersträucher bis zu einer Höhe von 2 m sowie Beerensträucher und Reben – Einfriedungen wie Holzwände, Mauern, Zäune, Hecken/Sträucher, bis zu einer Höhe von 1,20 m vom gewachsenen Boden des höher gelegenen Grundstücks aus gemessen, dürfen an die Grenze gestellt werden. – Höhere Einfriedungen sind um das Mass der Mehrhöhe von der Grenze zurückzunehmen, jedoch höchstens 3 m. Achtung: Baubewilligungserfordernis prüfen! – Für Grünhecken gelten um 50cm erhöhte Abstände. Diese sind bis zur Mitte der Pflanzstelle zu messen.

Po1502 006.675863

Baupublikation Baugesuch Nr.: 745/12-14. Bauherrschaft: Susi und Toni Wenger, Hurnimattweg 6, 2557 Studen. Projektverfasser: Susi und Toni Wenger, Hurnimattweg 6, 2557 Studen. Bauvorhaben: Einbau einer rahmenlosen, GlasSchiebe-Stapelwand auf dem Balkon. Standort/Parzelle: Wehrstrasse 6, Parzelle Nr. 160. Koordinaten: 586.125/218.558. Zonenplan: Überbauungsordnung Hochhaus Schleuse. Gewässerschutzzone: A. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 16. Juni 2014. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Port, Lohngasse 12, 2562 Port. Montag, Mittwoch, Donnerstag: 8 bis 11.30 Uhr/ 14 bis 17 Uhr; Dienstag, 14 bis 17 Uhr; Freitag, 8 bis 11.30 Uhr. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel einzureichen. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen sind nur rechtsgültig, wenn sie angeben wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist. Verfügungen und Entscheide können im Nidauer Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der zu grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre (Art. 26 Abs. 3 des Baubewilligungsdekretes). Port, 13. Mai 2014 Bauverwaltung Port

Po1505 0 06.675953

Frühlingszeit – Pflanzzeit – Nachbarstreit? Das muss nicht sein, wenn Sie sich an die Vorschriften für Einfriedungen und Pflanzungen entlang privater Nachbarparzellen gemäss Einführungsgesetz zum Zivilgesetzbuch EGzZGB, Artikel 79 des Kantons Bern halten:

Po1504 006.675862

Die Strassenanstösser werden ersucht, bezüglich Bepflanzungen und Einfriedungen an öffentlichen Strassen folgende Hinweise auf die geltenden gesetzlichen Bestimmungen zu beachten: Bäume, Sträucher und Anpflanzungen, die zu nahe an Strassen stehen oder in den Strassenraum hineinragen, gefährden die Verkehrsteilnehmenden, aber auch Kinder und Erwachsene, die aus verdeckten Standorten unvermittelt auf die Strasse treten. Zur Verhinderung derartiger Verkehrsgefährdungen schreiben das Strassengesetz vom 4. Juni 2008 (SG, BSG 732.11), Artikel 80 Absatz 3, Artikel 83 und die Strassenverordnung vom 29. Oktober 2008 (SV, BSG 732.111.1), Artikel 56 und 57, unter anderem vor: – Hecken, Sträucher landwirtschaftliche Kulturen und nicht hochstämmige Bäume müssen seitlich mindestens 50 cm Abstand vom Fahrbahnrand haben. Überhängende Äste dürfen nicht in den über der Strasse freizuhaltenden Luftraum von 4,50 m Höhe hineinragen; über Trottoirs, Geh- und Radwegen müssen mindestens eine Höhe von 2,50m und ein seitlicher Abstand von 50 cm freigehalten werden. – Die Wirkung der Strassenbeleuchtung darf nicht beeinträchtigt werden. – Nicht genügend geschützte Stacheldrahtzäune müssen einen Abstand von 2 m vom Fahrbahnrand bzw. 50 cm von der Gehweghinterkante einhalten. – Bei gefährlichen Strassenstellen längs öffentlicher Strassen, insbesondere bei Kurven, Einmündungen, Kreuzungen, dürfen höher wachsende Bepflanzungen aller Art inklusive Geäste, welche die Verkehrsübersicht beeinträchtigen, die Höhe von 60 cm nicht übersteigen. – Für nicht hochstämmige Bäume sowie für Hecken, Sträucher, landwirtschaftliche Kulturen und dergleichen gelten die Vorschriften über Einfriedungen. Danach müssen solche Pflanzen bis zu einer Höhe von 1,20 m einen Strassenabstand von 50 cm ab Fahrbahnrand einhalten. Höhere Pflanzen, Einfriedungen und Zäune müssen um ihre Mehrhöhe zurückversetzt werden. – Die Hydrantenanlagen müssen jederzeit gut zugänglich sein. Die Strassenanstösser werden hiermit ersucht, die Äste und andere Bepflanzungen bis am 30. Juni 2014 und im Verlaufe des Jahres nötigenfalls erneut auf das vorgeschriebene Lichtmass zurückzuschneiden. An unübersichtlichen Strassenstellen sind Bäume, Grünhecken, Sträucher, gärtnerische und landwirtschaftliche Kulturen (z. B. Mais) in einem genügend grossen Abstand gegenüber der Fahrbahn anzupflanzen, damit sie nicht zurück geschnitten bzw. vorzeitig gemäht werden müssen. Die Grundeigentümer entlang von Gemeindestrassen und von öffentlichen Strassen privater Eigentümer haben Bäume und grössere Äste, welche dem Wind und den Witterungseinflüssen nicht genügend Widerstand leisten und auf die Verkehrsfläche stürzen könnten, rechtzeitig zu


beseitigen. Sie haben die Verkehrsfläche von hinuntergefallenem Reisig und Blattwerk zu reinigen. Nach Ablauf des erwähnten Termins müsste das Zurückschneiden durch eine von der Gemeinde beauftragte Unternehmung, zulasten der Eigentümer, vorgenommen werden. Bei Unfällen – die aus der Nichtbeachtung dieser Vorschriften entstehen – haften die Grundeigentümer. Vielen Dank für Ihr Verständnis und die Zusammenarbeit. Bauverwaltung Port

Po1503 0 06.675861

Scheuren Baupublikation (Projektänderung) Baugesuch Nr.: 417-2013. Bauherrschaft: Nadia und Gerhard Köhli-Bieri, Rebenweg 33, 2503 Biel. Projektverfasserin: sattlerpartner architekten + planer AG, Hans-Huber-Strasse 38, 4502 Solothurn. Bauvorhaben: Neubau Einfamilienhaus mit Garage und Werkstatt/Atelier. Projektänderung: Erhöhung der Gebäudehöhe und Firsthöhe. Standort/Parzelle: Obere Allmet 12, Parzellen Nrn. 267, 274. Koordinaten: 590.960/220.060. Zonenplan: Überbauungsordnung Nr. 1 «Oberi Allmet», Sektor 2. Gewässerschutz: GWS-Zone A. Gemäss Abwasserreglement der Einwohnergemeinde Scheuren und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 16. Juni 2014. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung, Hauptstrasse 56, 2556 Scheuren. Es wird auf die Gesuchsakten und aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel einzureichen. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen sind nur rechtsgültig, wenn sie angeben wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist. Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der zu grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre (Art. 26 Abs. 3 des Bewilligungsdekretes). Scheuren, 8. Mai 2014 Gemeindeverwaltung Scheuren

Sn006.675869

Strasse/Parzelle: Hauptstrasse 50, Parzelle Nr. 125. Koordinaten: 219.850/589.973. Nutzungszone: Dorfkernzone. Schutzzone: Ortsbildschutzgebiet. Gewässerschutzzone: A. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeinde Schwadernau, Hauptstrasse 52, 2556 Schwadernau. Auflage- und Einsprachefrist: 8. Mai 2014 bis 10. Juni 2014.

Schwadernau Ordentliche Gemeindeversammlung Donnerstag, 19. Juni 2014, 20 Uhr in der Turnhalle Schwadernau. Traktanden 1. Protokoll der Gemeindeversammlung vom 4. Dezember 2013 2. Rechnung 2013 a) Kenntnisnahme Nachkredite b) Genehmigung Rechnung 2013 3. Kreditabrechnungen, Genehmigung 4. Umzonung Parzellen Nrn. 251 und 252 (Paradiesli Schwadernau), Beschluss 5. Ortsplanung, Information über den Stand der Arbeiten 6. Orientierungen 7. Verschiedenes

Es wird auf die Gesuchsakten und Profilierung verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel an die Gemeinde Schwadernau, Hauptstrasse 52, 2556 Schwadernau, zu richten. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre.

Das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 4. Dezember 2013 liegt während zehn Tagen vor der Versammlung zur Einsichtnahme in der Gemeindeschreiberei auf. Innert dieser Frist kann gegen die Abfassung zuhanden des Gemeinderates und der Gemeindeversammlung bei der Gemeindeschreiberei schriftlich und begründet Einsprache erhoben werden.

Aegerten, 6. Mai 2014 Bauverwaltung Schwadernau

Baupublikation Bauherrschaft: Manuela Jäggi und Jsabel Schmid, Postfach 231, 2555 Brügg. Bauvorhaben: Einbau Lüftung; Erneuerung Heizung inklusive Erhöhung Kamin; Umnutzung von Schlosserei zu Deco-Atelier (erstellen von Dekorationsmaterial aus Holz, Metall und Korbwaren). Strasse/Parzelle: Eicheweg 5a, Parzelle Nr. 350. Koordinaten: 590.681/220.050. Nutzungszone: Landwirtschaftszone. Gewässerschutzzone: A. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeschreiberei, Hauptstrasse 52, 2556 Schwadernau. Auflage- und Einsprachefrist: 16. Mai 2014 bis 16. Juni 2014.

Die Unterlagen zu den Traktanden liegen 30 Tage vor der Versammlung in der Gemeindeverwaltung öffentlich auf. Die Botschaft, welche noch in jeden Haushalt verschickt wird, enthält die Orientierungen über die Versammlungsgeschäfte. Für detaillierte Auskünfte betreffend der einzelnen Traktanden oder Einsichtnahme in die Akten wenden Sie sich bitte an die Gemeindeverwaltung. Rechtsmittelbelehrung Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert zehn Tagen) nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Nidau einzureichen (Art. 63 ff. VRPG). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Art. 49 a GG, Rügepflicht). Wer rechtzeitiges Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Wahlen und Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen.

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel an die Gemeinde Schwadernau, Hauptstrasse 52, 2556 Schwadernau, zu richten. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre.

Alle in Gemeindeangelegenheiten stimmberechtigten Personen (ab 18 Jahren und mindestens seit drei Monaten in der Gemeinde wohnhaft) sind zur Teilnahme an der Versammlung freundlich eingeladen. Schwadernau, im Mai 2014 Der Gemeinderat

Su1501 0 06.675812

Bauverwaltung Schwadernau

Studen

Bauherrschaft: Susanne Zaugg und Thomas Etter, Hauptstrasse 23, 2556 Schwadernau. Projektverfasserin: Architektur Alex Metzger AG, dipl. Architekt FH/STV, Laufeweg 1, 3326 Krauchthal. Bauvorhaben: Abbruch Ökonomiegebäude ab OG, EG bleibt bestehen; Neubau Wohnung im OG und DG; Einbau Garage im EG.

Sutz-Lattrigen Ordentliche Einwohnergemeindeversammlung Donnerstag, 19. Juni 2014 19 Uhr im Mehrzweckgebäude Grünweg 1, Sutz-Lattrigen Traktanden 1. Gemeinderechnung 2013, Genehmigung 1.1 der zusätzlichen Abschreibungen 1.2 der Jahresrechnung 2013 2. Datenschutz Bericht der Gemeindeaufsichtsstelle für das Jahr 2013 3. Ersatzwahl Mitglied Baukommission 4. Verschiedenes Die Akten zu Traktandum 1 liegen zehn Tage vor der Gemeindeversammlung in der Gemeindeverwaltung zur Einsichtnahme öffentlich auf. Das Protokoll der letzten Gemeindeversammlung liegt 30 Tage vor der Versammlung zur Einsichtnahme durch die Stimmberechtigten in der Gemeindeschreiberei auf. Während der Auflage kann beim Gemeinderat schriftlich Einsprache erhoben werden. Der Gemeinderat entscheidet über die Einsprachen und genehmigt das Protokoll. Jeder Haushaltung der Gemeinde Sutz-Lattrigen wird vor der Versammlung eine Botschaft des Gemeinderates zugestellt. Die gesamte Bevölkerung der Gemeinde SutzLattrigen ist zu dieser Versammlung freundlich eingeladen. Stimmberechtigt sind jene, welche am Tag der Versammlung auf kantonaler Ebene stimmberechtigt und seit mindestens drei Monaten im Stimmregister der Einwohnergemeinde Sutz-Lattrigen eingetragen sind.

Su1503 0 06.675943

Su1502

Baupublikation

Spiel- und Begegnungsplatz Seit Fertigstellung des Spiel- und Begegnungsplatzes musste vermehrt festgestellt werden, dass immer wieder Vandalenakte verübt werden bzw. der Platz mit Unrat übersät ist. Als Sofortmassnahme hat der Gemeinderat beschlossen, eine Absperrung sowie zusätzliche Abfallbehälter anzuschaffen. Für diese Investitionen hat der Gemeinderat einen Nachkredit von Fr. 10 000.– genehmigt. St1501

Aus dem Gemeinderat Feuerwehr Regio BASSS/RFO Regio Brügg Auf Antrag der Sicherheitskommission Brügg hat der Gemeinderat den Budgetbeträgen für das Jahr 2015 für Feuerwehr sowie RFO zugestimmt.

Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen, in Wahlsachen innert zehn Tagen, nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Biel einzureichen (Art. 63 ff. VRPG). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Art. 49a GG; Rügepflicht). Wer rechtzeitiges Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Wahlen und Beschwerden nachträglich nicht mehr Beschwerde führen. Sutz-Lattrigen, 12. Mai 2014 Gemeinderat Sutz-Lattrigen

SL1501

Reklame

Mein Sonnenschutz. Meine Apotheke. www.coopvitality.ch

20% Rabatt auf das gesamte Dermokosmetik-Sonnenschutz-Sortiment: La Roche Posay Anthelios, Eucerin® Sun, Daylong™, Eau thermale Avène, Vichy Capital Soleil und Vitalux® Plus.

* Dermokosmetik-Sonnenschutz-Sortiment. Angebote gültig bis 07.06.2014, solange Vorrat. Nicht kumulierbar mit anderen Rabatten.

<wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2NbI0NQcA74PEMA8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKqw6AMAwF0C9qc7uu66CSzC0Igp8haP5f8XCI407vYYzP0ta9bSGQnEktTeZRBeyYQlFYcgoYanrCLKouZrDfpwpAgPEeghHqECUtpDrcC1_HeQPAR-iCcgAAAA==</wm>

20% Rabatt

auf das gesamte Sortiment*

Coop Vitality Apotheke im Centre Bahnhof, Salzhausstrasse 31, 2503 Biel

Für mehr Vorteile. www.supercard.ch

144-352957/K


Täuffelen-Gerolfingen

BärnerJugendTag Die Sammlung von und für Kinder und Jugendliche!

Gemeindeverbände

Verkehrsbehinderung Ab Montag, 19. Mai 2014 wird die Seeländische Wasserversorgung SWG in der Hauptstrasse in Täuffelen-Gerolfingen zwischen dem Tulpenweg und der Parkstrasse die über 100-jährige Wasserleitung ersetzen. Die Arbeiten dauern bis ca. Ende August 2014. Während den Bauarbeiten ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Der Verkehr wird mittels Lichtsignalanlage geregelt. Wir bitten die Strassenbenützer um Verständnis und danken für die Beachtung der aufgestellten Signalisation. Der Zugang für die Anstösser wird jederzeit gewährleistet sein. Worben, 12. Mai 2014 TG1501 Seeländische Wasserversorgung SWG

006.675920

Twann-Tüscherz Ordentliche Burgerversammlung der Burgergemeinde Tüscherz-Alfermée Mittwoch, 11. Juni 2014, um 19 Uhr im Burgerhüsli auf der Acheren. Traktanden 1. Protokoll der Versammlung vom 7. Dezember 2013 2. Genehmigung Jahresrechnung 2013 3. Orientierungen – Verschiedenes Tüscherz, 8. Mai 2014 Der Burgerrat Tüscherz-Alfermée

Tw1501

Seeländische Wasserversorgung Gemeindeverband (SWG) Worben

Aus dem Vorstand Eine halbe Mio. Franken für Netzerneuerungen Um alte, leckanfällige Trinkwasserleitungen zu ersetzen, hat der Vorstand an seiner Sitzung vom 6. Mai 2014 im Umfang von Fr. 512 000.– Kredite beschlossen und die entsprechenden Bauaufträge erteilt. Es handelt sich dabei um Erneuerungs- und Erschliessungsprojekte in folgenden Bereichen: – Grünweg, Schwadernau – Breitenfeldstrasse, Täuffelen-Gerolfingen – Hauptstrasse, Studen (zwischen Gassackerweg und Schulstrasse) Die Anwohner und Baubeteiligten werden durch die SWG rechtzeitig über die bevorstehenden Bauarbeiten orientiert. Schiebereinbaupflicht bis Ende 2014 bestätigt Im Weiteren hat der Vorstand einen Antrag auf Aufschub der Schiebereinbaupflicht abgelehnt und die geltende Frist bis Ende 2014 bestätigt. Der Vorstand weist darauf hin, dass die Frist im Vorfeld bereits mehrfach zugunsten der betroffenen Liegenschaftsbesitzer verlängert wurde und mit dem koordinierten Verfahren der SWG nun optimale Voraussetzungen geschaffen wurden, um die noch fehlenden Schieber so kostengünstig und unkompliziert wie möglich einbauen zu können. Im Störfall (beispielsweise bei einem Leitungsbruch) ermöglichen die Schieber eine rasche Intervention und erhöhen damit den Schutz vor Überschwemmungen, Unfällen und Folgeschäden. Vorstand der SWG Seeländische Wasserversorgung Gemeindeverband Hauptstrasse 12, 3252 Worben Tel. 032 387 20 40 info@swg-worben.ch www.swg-worben.ch

Friedhofgemeinden

Worben, 7. Mai 2014

GV1501 0 06.675870

Friedhof-Gemeindeverband der Einwohnergemeinden Bellmund, Ipsach, Nidau und Port

Kirchgemeinden

Ordentliche Abgeordnetenversammlung Dienstag, 10. Juni 2014, 18 Uhr, Restaurant Schlössli, Ipsachstrasse 11, 2563 Ipsach. 1. Protokoll der Abgeordnetenversammlung vom 5. Juni 2013 2. Vorbericht, Jahresrechnung 2013, Nachkredit «Übrige Abschreibungen» und Revisorenbericht – Genehmigung und Dechargeerteilung 3. Finanzplan 2013 bis 2019 – Kenntnisnahme 4. Budget 2015 – Genehmigung und Beschluss 5. Schlussabrechnung Investitionskredit, Kauf Bagger 6. Investitionskredit Sanierung Abdankungshalle/Mehrzweckraum – Genehmigung und Beschluss 7. Datenschutzreglement – Genehmigung und Beschluss 8. Verschiedenes Fr1502

Kirchgemeinde Täuffelen Ordentliche Kirchgemeindeversammlung in der Kirche Täuffelen am 15. Juni 2014, anschliessend an den 9.30 Uhr-Gottesdienst. Traktanden 1. Protokoll der ordentlichen Kirchgemeindeversammlung vom 3. Dezember 2013 2. a) Rechnung 2013 b) Revisorenbericht 3. Unterhaltskredit für Liegenschaft Friedweg 1 im Betrag von Fr. 50 000.– 4. Genehmigung des Organisationsreglements 5. Gesundheitszustand der Linde beim Pfarrhaus Kirchrain 2 6. Orientierungen 7. Verschiedenes

Friedhofgemeinde Orpund/Safnern Delegiertenversammlung

Das Protokoll, die Jahresrechnung 2013 und das Organisationsreglement liegen während 30 Tagen im Sekretariat öffentlich auf. Alle Kirchenmitglieder sind freundlich eingeladen. www.kg-taeuffelen.ch

Donnerstag, 19. Juni 2014, um 19 Uhr im Gemeindehaus Safnern.

Täuffelen, 8. Mai 2014 Der Kirchgemeinderat

Traktanden 1. Protokoll der Versammlung vom 22. Oktober 2013 2. Genehmigung der Rechnung 2013 3. Genehmigung Voranschlag 2015 4. Wahlen a) Wiederwahl der Sekretärin/Kassierin b) Wiederwahl der beiden Rechnungsrevisorinnen 5. Verschiedenes Orpund/Safnern, im Mai 2014 Der Vorstand

Ki1501

Kanton Schliessung der Ämter und Dienststellen

Fr1501

Die Grundbuchämter des Kantons Bern haben am Freitag nach Auffahrt, 30. Mai 2014, ihre Büros geschlossen. Elektronische Eingaben, gestützt auf Artikel 40 GBV sowie dringliche Anmeldungen von Behörden und Gerichten gemäss Artikel 48 Absatz 2 GBV, sind während dieser Zeit möglich und werden rückwirkend auf den Zeitpunkt des Einganges im Grundbuch behandelt. Die Geschäftsleitung der Grundbuchämter des Kantons Bern KT1502 006.675833

Auch in diesem Jahr werden zwischen dem 12. Mai und dem 13. Juni in unserer Region Schulkinder für die vom Regierungsrat des Kantons Bern bewilligte Sammlung 2014 unterwegs sein. Die beteiligten Lehrerinnen und Lehrer sowie Schülerinnen und Schüler leisten einen tollen Einsatz. Jährlich werden gegen Fr. 200 000.– gesammelt und an Kinder-, Jugendund Schulprojekte vergeben. Die gesammelten Gelder werden folgendermassen aufgeteilt: Die sammelnden Schulen erhalten 20% des Betrages als Erfolgsprämie. Weitere 35% werden kantonsweit für Ausbildungsbeiträge vergeben. Die restlichen 45% werden direkt in unserem Verwaltungskreis eingesetzt. Begründete Gesuche für einen Beitrag aus der Jugendtagssammlung 2014 können bis zum 30. September 2014 beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne eingereicht werden. Weitere Informationen erhalten Interessierte beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, Frau Widmer, Telefon 031 635 25 00. KT1503 0 06.675934

Der Regierungsstatthalter: Philippe Chételat

Auszug aus Ihrem AHV-Konto (IK) und AHV Versicherungsausweis/-nachweis Individuelles Konto Auf dem individuellen Konto (IK) werden alle Einkommen, Beitragszeiten sowie Betreuungsgutschriften aufgezeichnet, die als Grundlage für die Berechnung einer Alters-, Hinterlassenenoder Invalidenrente dienen. Fehlende BeitragsVorstand der SWG jahre (Beitragslücken) führen in der Regel zu einer Kürzung der Versicherungsleistungen. Einkommen des laufenden Jahres sind erst auf dem Kontoauszug des folgenden Jahres vermerkt. Jede AHV-Ausgleichskasse führt ein IK auf den Namen der versicherten Person, für die bei dieser AHV-Ausgleichskasse jemals Einkommen abgerechnet wurde. Die Nummern der Ausgleichskassen, die für eine versicherte Person ein AHVBeitragskonto (individuelles Konto, IK) führen, sind unter www.ahv-iv.info oder bei den AHVAusgleichskassen in Erfahrung zu bringen. Eine versicherte Person kann jederzeit schriftlich oder via www.akbern.ch oder www.ahv-iv.info unter Angabe der Versichertennummer und der Postadresse einen Auszug aus ihrem IK verlangen. Die Kontoauszüge sind kostenlos. Der Kontoauszug wird nur abgegeben an: • die versicherte Person, ihren gesetzlichen Vertreter oder einem von ihr bevollmächtigten Anwalt. Sollte eine andere bevollmächtigte Drittperson einen Kontoauszug verlangen, wird dieser aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes nur an die versicherte Person zugestellt. AHV-Versicherungsausweis Der neue Ausweis wird in der Regel nur einmal ausgestellt für Versicherte, die Beiträge bezahlen oder Leistungen beziehen, ohne Beiträge zahlen zu müssen. Er hat die Grösse einer Kreditkarte und enthält den Namen, den Vornamen, das Geburtsdatum sowie die AHV-Nummer der versicherten Person. Personen, die noch den alten Ausweis (graue Karte) besitzen, müssen diesen aufbewahren. Wann muss ein neuer Versicherungsausweis ausgestellt werden: • Die Personalien haben geändert (z. B. durch Heirat oder Scheidung) oder sind falsch. • Der Ausweis wurde gestohlen oder verloren. • Der Ausweis ist nicht mehr lesbar. Die Kassenstempel, wie sie auf der bisherigen AHV-Karte zu finden waren und die Rückschlüsse auf frühere Arbeitsverhältnisse zuliessen, gibt es nicht mehr. Eine Liste mit Adressen der zuständigen AHV-Ausgleichskassen, welche unter Ihrem Namen ein IK führen, finden Sie unter https://inforegister.zas.admin.ch Versicherungsnachweis Der Versicherungsnachweis bestätigt dem Arbeitnehmer, dass er von seinem Arbeitgeber bei der zuständigen Ausgleichskasse angemeldet wurde. So hat der Arbeitnehmer die Gewissheit, dass die ausstellende Kasse sein individuelles AHV-Konto führt. Der Versicherungsnachweis wird immer dann ausgestellt, wenn der Versicherte von seinem Arbeitgeber bei einer Ausgleichskasse angemeldet wird. Im Laufe des Berufslebens kann es also sein, dass der Versicherte mehrere Versicherungsnachweise von unterschiedlichen Ausgleichskassen erhält. Selbstständigerwerbende, Nichterwerbstätige und Rentner erhalten keinen Versicherungsnachweis.

Was ist zu tun . . .? – wenn Sie eine Beitragslücke auf Ihrem IK-Auszug feststellen: Setzen Sie sich mit der Ausgleichskasse, die für den Beitragsbezug zuständig war in Verbindung. Lohnausweise oder Lohnabrechnungen sollten nach Möglichkeit vorgewiesen werden können. Auskünfte und Beratung www.akbern.ch oder bei den AHV-Zweigstellen. Ausgleichskasse des Kantons Bern Stand 2014

KT1501 006.675830

Betreuung und Pflege von Personen in Heimen und privaten Haushalten Betreuen Sie betagte, erwachsene behinderte oder suchtkranke Menschen in einem Heim oder in Ihrer Familie und bieten diesen Unterkunft, Verpflegung, Betreuung und/oder Pflege? Dann benötigen Sie eine Betriebsbewilligung der zuständigen Gemeindebehörde oder des Kantons gemäss Verordnung vom 18. September 1996 über die Betreuung und Pflege von Personen in Heimen und privaten Haushalten (Heimverordnung; HEV). Ausgenommen ist die Betreuung und Pflege von Familienangehörigen. Bewilligungsbehörden: Alters- und Behindertenbereich • die zuständige Gemeindebehörde, bei Pflege und Betreuung von bis zu drei Personen in privaten Haushalten; • das Alters- und Behindertenamt des Kantons Bern, bei der Aufnahme von mehr als drei Personen. Auskunft und Gesuchsunterlagen sind erhältlich beim Alters- und Behindertenamt, Rathausgasse 1, 3011 Bern, Telefon 031 633 42 83, Fax 031 633 40 19, E-Mail: info.alba@gef.be.ch Suchtbereich • das Sozialamt des Kantons Bern für private Haushalte und Heime, die Suchtpatientinnen und -patienten aufnehmen. Auskunft und Gesuchsunterlagen sind erhältlich beim Sozialamt, Rathausgasse 1, 3011 Bern, Telefon 031 633 78 11, Fax 031 633 78 92, E-Mail: info.soa@gef.be.ch. Alters- und Behindertenamt Markus Loosli, Vorsteher Sozialamt Regula Unteregger, Vorsteherin

KT1504 0 06.675903

Zuschüsse nach Dekret Als AHV- oder IV-Rentner/in haben Sie die Möglichkeit Zuschüsse nach Dekret zu beantragen, wenn Sie trotz Rente und Ergänzungsleistung minderbemittelt sind. Über die Voraussetzungen und die massgebenden Bestimmungen zur Berechnung der Zuschüsse können Sie sich bei der zuständigen Stelle Ihres Wohnortes (Sozialdienst, AHV-Zweigstelle) informieren. Die Zuschüsse sind besondere Fürsorgeleistungen (Dekret vom 10. September 1997 über Zuschüsse für minderbemittelte Personen), zu deren Berechnung der Regierungsrat nähere Vorschriften erlassen hat. Das Dekret beauftragt die Gemeindestelle, offensichtlich Berechtigte zur Antragstellung einzuladen. Für bezugsberechtigte Personen besteht ein Rechtsanspruch auf Zuschussleistungen, nicht aber auf einen bestimmten Betrag. Sie erhalten Informationen über den Zuschuss von der zuständigen Stelle Ihres Wohnortes. Allgemeine Auskünfte erteilt auch das Kantonale Sozialamt, Rathausgasse 1, 3011 Bern, Telefon 031 633 78 11, Telefax 031 633 78 92, E-Mail: info.soa@gef.be.ch. Sozialamt Regula Unteregger, Vorsteherin

KT1505 0 06.675904

Opferhilfe-Prospekt Der Opferhilfe-Prospekt informiert über das Hilfsangebot nach Opferhilfegesetz. Er richtet sich in erster Linie an Opfer von Straftaten und ihre Angehörigen, aber auch an Personen und Institutionen, die im Rahmen ihrer Tätigkeit oder privat mit einem Opferhilfe-Fall konfrontiert werden. Zudem bietet der Prospekt eine Übersicht über die einzelnen Opferhilfe-Beratungsstellen im Kanton Bern. Den neuen Prospekt gibt es deutsch und französisch. Er kann bei der Abteilung Opferhilfe, Kantonales Sozialamt, Telefon 031 633 78 26, Fax 031 633 78 92, info.doku.soa@gef.be.ch bestellt werden. Sozialamt Regula Unteregger, Vorsteherin

KT1506 006.675905


Burgergemeinde Madretsch Ordentliche Versammlung

Nouveau réseau de chaleur à distance (CAD) à Bienne

Der Bevölkerung des Kantons Bern steht ein vielfältiges Angebot an öffentlichen und privaten sozialen Einrichtungen zur Verfügung.

Samstag, den 14. Juni 2014, 15.15 Uhr, Besammlung beim OSZ-Madretsch, Friedweg 24, Versammlung im Forsthaus um 16 Uhr.

Information Die Gemeinden orientieren ihre Einwohnerinnen und Einwohner in geeigneter Form und mit Adressenangaben über die bestehenden sozialen Angebote wie z. B. Sozialdienste, familienergänzende Kinderbetreuung sowie weitere Angebote.

Traktanden 1. Protokoll 2. Rechnungsgenehmigung 2013 2.1 Forstkasse 2.2 Gutskasse 2.3 Revisorenbericht 3. Neuaufnahmen 4. Orientierungen 5. Verschiedenes

La société AEK Energie AG, Soleure, réalise un réseau de chaleur à distance à Bienne. Le réseau de chaleur à distance Bienne Battenberg a pour but d’alimenter les ménages du quartier de Mâche avec une énergie indigène et respectueuse de l’environnement. La centrale de chauffe sera construite sur le territoire communal d’Orpond et alimentée avec des plaquettes de bois provenant de la région.

Professionelle Sozialdienste bieten Sozialhilfe an Jede Gemeinde verfügt über einen eigenen Sozialdienst oder ist einem regionalen Sozialdienst angeschlossen. Jede Person hat Anspruch auf Zugang zum Sozialdienst. Die Beratung obliegt ausgebildeten Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern. Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Ihrer Wohnsitzgemeinde oder dem zuständigen regionalen Sozialdienst. Regierungsstatthalter Gegen Verfügungen der Sozialdienste kann bei der Regierungsstatthalterin oder beim Regierungsstatthalter Beschwerde erhoben werden. Kantonales Sozialamt Allgemeine Auskünfte erteilt auch das Kantonale Sozialamt (SOA) der Gesundheits- und Fürsorgedirektion, Rathausgasse 1, 3011 Bern, Telefon 031 633 78 11, Telefax 031 633 78 92, E-Mail: info.soa@gef.be.ch Sozialamt Regula Unteregger, Vorsteherin

Madretsch, 7. Mai 2014 Der Burgerrat

Ve1501 0 06.675893

Neuer Wärmeverbund in Biel AEK Energie AG, Solothurn, realisiert im Quartier Mett in Biel einen Wärmeverbund. Der Wärmeverbund Biel Battenberg hat zum Ziel, die Haushalte im Quartier Mett mit einheimischer und umweltfreundlicher Energie zu versorgen. Die Heizzentrale wird auf dem Gemeindegebiet von Orpund zu stehen kommen und wird mit regionalen Holzschnitzeln betrieben. Unterstützung der Stadt Biel Der Gemeinderat Biel unterstützt das Projekt. Er hat sich dafür entschieden, die drei Schulanlagen Battenberg, Sahligut und Geyisried an den Wärmeverbund anzuschliessen.

KT1507 006.675906

Start der Bauarbeiten Die Bauarbeiten starten im Mai und dauern voraussichtlich bis Ende November. Folgende Strassen sind von den Bauarbeiten betroffen: Beaulieuweg, Battenbergweg, Geyisriedweg, Heidensteinweg, Lindenhofstrasse, Safnernweg, Südstrasse, Wilerbergweg.

Verschiedenes Aufruf Abhanden gekommene Werttitel Der unbekannte Inhaber des Namen-Papierschuldbriefes von Fr. 20 000.–, vom 11. Juli 1956, Beleg Nr. 017-III/3577, lautend zugunsten Grundpfandgläubiger Hans Rudolf Lausselet-Jacot, maximal 6%, lastend im 1. Rang, auf TwannTüscherz-Grundbuch Blatt Nr. 1255, Einzelpfandrecht, wird hiermit aufgefordert, den genannten Titel innert sechs Monaten, vom Tag der ersten Veröffentlichung an gerechnet, dem unterzeichnenden Richter vorzulegen, widrigenfalls die Kraftloserklärung erfolgt.

Während den Bauarbeiten kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Direkt betroffene Anwohner werden laufend über Verkehrseinschränkungen informiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Soutien de la Ville de Bienne Le Conseil municipal de Bienne soutient le projet. Dans ce cadre, il a décidé de raccorder au nouveau réseau CAD les trois entités scolaires biennoises du Battenberg, du Sahligut et du Geyisried. Début des travaux Les travaux débuteront en mai et devraient durer jusqu’en novembre 2014. Les rues suivantes sont concernées. Chemin de Beaulieu – Chemin du Battenberg – Chemin Geyisried – Chemin de la Pierre-aux-Sarrasins – Rue du Lindenhof – Chemin de Safnern – Rue du Midi – Chemin du Wilerberg. Les travaux de construction pourront entraîner des perturbations pour la circulation routière. Les riveraines et riverains directement touchés seront informés en continu de l’avancement des travaux et des gênes en résultant. Nous les remercions d’ores et déjà de leur compréhension.

Impressum Erscheint wöchentlich am Donnerstag mit einer Auflage von 20 091 Exemplaren (WEMF 2013). Inserate Publicitas AG, Neuengasse 48, 2501 Biel, Tel. 032 328 38 88, Fax 032 328 38 82 E-Mail: nidaueranzeiger@publicitas.ch Inseratenpreise (s/w): Amtliche Anzeigen der Gemeinden: Fr. 0.40/mm, übrige Fr. 0.51/mm, Inserate aus dem Verteilgebiet Fr. 0.42/mm, übrige Schweiz Fr. 0.51/mm. Alle Preise zzgl. MwSt. Inseratenschluss: Dienstag, 14.00 Uhr Abonnemente W. Gassmann AG, Längfeldweg 135, 2504 Biel, Tel. 032 344 81 11, Fax 032 344 83 36 Abonnementspreis Fr. 110.–/Jahr (zzgl. MwSt.) Verlegerin/Herausgeberin Anzeiger-Genossenschaft Nidau. Für die Verteilung ist die jeweilige Gemeinde verantwortlich. «Die in diesem Anzeiger publizierten Inserate und amtlichen Mitteilungen dürfen von Dritten weder ganz oder teilweise kopiert, bearbeitet oder sonst wie verwertet werden. Ausgeschlossen ist insbesondere auch eine Einspeisung auf Online-Dienste, unabhängig davon, ob die Inserate oder Mitteilungen bearbeitet werden oder nicht. Die Werbegesellschaft und die Inserenten untersagen ausdrücklich die Übernahme auf Online-Dienste durch Dritte. Jeder Verstoss gegen dieses Verbot wird von der Werbegesellschaft nach Rücksprache mit dem Verlag rechtlich verfolgt».

Nous répondons volontiers à toutes questions au 032 624 85 76. Pour tout renseignement complémentaire, consulter notre site Internet www.aek.ch

AEK Energie AG Westbahnhofstrasse 3 4502 Solothurn

Ve1503 0 06.675941

Ve1503 0 06.675940

Bei Fragen erreichen Sie uns von Montag bis Freitag unter Telefon 032 624 85 76. Weitere Informationen und Neuigkeiten erfahren Sie auf unserer Homepage www.aek.ch

Kleinanzeigen einfach online buchen.

gross Wie

ist Ihr Fussabdruck? Finden Sie es heraus! wwf.ch/footprint

Ve1502 006.675919

Regionalgericht Berner Jura-Seeland Zivilabteilung Der a. o. Gerichtspräsident: Schmitter

Kom 746/13

Organisation und Zuständigkeit in der Sozialhilfe

AEK Energie AG Westbahnhofstrasse 3 4502 Solothurn

publicitas.ch/mypeasy

Diverses

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDAxNTMCAHJpepcNAAAA</wm>

Ideal für Wohnen und Kleingewerbe / Atelier / Hobby <wm>10CEXLKw6AQBAE0ROx6Z4PMIwhIes2CILHEDT3VxAMotyr1tILvpa67nVLwDvCvJcUjaKMiIwXjIAknCqgTVQfqCZMhkk__1s57vN6AIFByNNYAAAA</wm>

Nein am 18. Mai

Auskunft 079 646 68 21 / ImmoScout: Ref. 3044658 Bitte keine Anfragen von Immobilienfirmen!

zu noch mehr Kampfjets

005-104562

Zu verkaufen 006-675971

Dr. med. M. Marchev Safnern

Die Praxis bleibt ferienhalber von Samstag, 24. Mai 2014 bis und mit Sonntag, 1. Juni 2014 geschlossen! 006-675749 <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc1N7EEADiKDKgNAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQ6AMAxF0S-ied3adaWGZJlbEASPIWj-X0EwiOvOHSOU8NX6uvctgDIVUxMP1kom4PBMKsktoJwSWGYGqjD7izybLf9Fx31eDw2p1yFXAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbI_2ulBDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgs7btaHsCdajhJFOdEpYMYRhKwtUK1GaweAkHUicbbfmPnM91v4qDAVZVAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc1M7EEAA_gzqkNAAAA</wm>

älteres Haus mit Charme

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc1MzE0trQ1MLPXMTa0MDcz1zQ3MDE2sDU0MjIwNDEytDAwMLYzNDS6AaS2NzMweEJr34gpQ0AMfG9dpWAAAA</wm>

<wm>10CFXKKQ6AQBAF0RP15PfKDC0JjiAIfgxBc3_F4hAlKnnLkl7wNc3rPm_JAIJi8ApN0Vo8uWlRjYQjBGwjs7G2ZvbTVJ8RoL-G4ITozGQgG7qJlOs4b8qmsrVwAAAA</wm>

Grundstückfläche 1214 m2 grosses Gartenhaus und Holzschopf, Stall für Kleintierhaltung und eigener Wasserquelle Preis nach Absprache Auskunft unter: 079 243 29 89

5½-Zimmer-Reihenhaus (Mittelhaus)

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzWzMAQAj9iEIA8AAAA=</wm>

Ruhige, kinderfreundliche Lage. Bezug: Herbst 2014. <wm>10CFXKqw7DQAxE0S_yamyP91HDalkUEIUvqYr7_6hJWcEFVzrbllHw6zn3cx6pAKrUFrVravTSmMNL0D1BGwblQxupqNA_Lv0aA9ZtBBQbS5vQhbbIKJ_X-wvU03zccQAAAA==</wm>

Auskunft unter Tel. 078 891 57 44

006-675681

2½-Zimmer-Wohnung in Epsach

modern, hell und ruhig, grosser Balkon, Platten- und Parkettböden, Bad/WC, Dusche/WC. NWF 116 m2, Lift, eigene Waschküche und Keller, WM + Tumbler. MZ exkl. NK Fr. 1780.–/EH-Platz Fr. 90.–. 006-675649 Tel. 079 538 34 95

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7UwMAYAoR7NDA8AAAA=</wm>

Ärzte

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mze1sLAAAJ-y4ngNAAAA</wm>

4½-ZimmerEigentumswohnung

in Suberg BE

Regionalkomitee „Nein zu den Kampfjet-Milliarden“ stop-gripen.ch

110 m2, 4. OG, an ruhigen Mieter, hell und sonnig, renoviert, mit Cheminée, Lift. Nähe Bus- und Autobahnanschluss. Fr. 1800.– inkl. NK und EHP (späterer Kauf möglich) Tel. 079 343 63 65 006-675888 Auf 1. August evtl. 1. September 2014 in Bellmund zu vermieten

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7U0NwQAfYNArA8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ7DMAxF0S9y9J4dx0kNq7KqoCoPmYb3_2hbWcEFVzr7nl5wt27HtZ1JAE1a-AimVpRRPZVafPSE0xSsC8OCCOPDS_-NAvNvBC60yRBrYjYbe_m83l9R66UYcgAAAA==</wm>

Zu verkaufen in Lyss

4½-Zimmer-Wohnung

Speziell schöne Dachwohnung mit Balkon und Alpensicht. Küche mit Glaskeramik und Abwaschmaschine; Plattenböden; Badewanne. Waschen und Tumbler auf Etage. 1 Parkplatz inbegriffen. Mietzins Fr. 1070.– Monat inkl. NK Tel. 076 498 43 90 012-266224 <wm>10 CAsNsj YwNNI1 MjMzMj IBABlN WaENAA AA</wm >

<wm>10 CEXLIQ 6AQAwF 0RPR9H fb0qWG hKzbIA geQ9Dc X0EwiM lT03sa 8dfS1r 1tyZBB 3EU0YU HjCytF oHqyoQ hDJwCB KFoSVQ XzP9Fx n9cDjk 76HFYA AAA=</ wm>

Brügg bei Biel ruhige 3-Zimmerwohnung Brachmattstr. 3/5 ✔ zu vermieten per 01.Juli 2014 ✔ oder nach Vereinbarung ✔ 2. Stock/Hochparterre ✔ Wohnfläche: ca. 75 m² ✔ Bodenbeläge: Laminat/Platten ✔ Balkon ✔ Keller, Estrichabteil ✔ Miete/Mt.Fr. 980.00/NK Fr. 230.00/Mt. <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MDE0MQEAp_kCYA8AAAA=</wm>

006-675803

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX5TKbhIoZETdEANi74KY-f9EYWM4yWfduoYnfCx1O-oeBOBCGM2C7mnCEBw0jaoBR8mgzcwG9s1fL6VLBtrbSL9RGrPoJMqmYLrP6wEj6fuPcgAAAA==</wm>

Für Inserate Tel. 032 328 38 88

Wir empfehlen uns für Gesellschaftsfahrten Hochzeitsfahrten Schulreisen usw. Kleinbus-Vermietung, 14-Plätzer <wm>10CAsNsjYwMNM1Mze1sLQAAN6D-WENAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc1MLSwtrQ1MLPXMTIGWgZ2RsbmBmbWBqaGxkYGhiZWhgYmBkbGRobm1oaWJo4IDQpBdfkJIGAN9FFpVWAAAA</wm>

Müller + Müller Immobilien Rubigenstr. 35, 3123 Belp Frau R. Blaser Tel-Nr. 031 812 01 21

www.immoscout24.ch/1244378

Inserieren bringt Erfolg!

006-675898

am Bielersee?

EFH mit Gewerbegebäude beide freistehend

Zu vermieten in Brügg ab Juli/August

005-104144

Noch mehr Fluglärm

Zu verkaufen in Walperswil


Kirchenzettel BÜRGLEN www.buerglen-be.ch Bestattungen: 19. bis 23. Mai 2014 Pfarrerin Beate Schiller, Tel. 032 373 36 70 • Freitag, 16. Mai, Gemeindehaus Merzligen, 16.30 bis 17.30 Uhr, PopcornKindergruppe, Juliane Zesiger • Sonntag, 18. Mai, Kirche Bürglen, Aegerten, 10 Uhr, Konfirmation Realklasse OSZ Studen, Monika Schwab, Katechetin • Sonntag, 18. Mai, Seelandheim Worben, 10 Uhr, Gottesdienst zum Sonntag «Cantate» - Singet (dem Herrn ein neues Lied)!; Pfarrerin Beate Schiller • Montag, 19. Mai, Kirchgemeinderaum Studen, 14 Uhr, Treff für Seniorinnen und Senioren Annemarie und Werner Lüdi • Mittwoch, 21. Mai, Kirche Bürglen, Aegerten, 8 Uhr, liturgisches Morgengebet • Mittwoch, 21. Mai, Restaurant «Bären», Worben, 14 Uhr, Seniorentreff Frau Dr. M. Wegmann, Augenärztin, spricht zum Thema: «Unsere Augen» • Donnerstag, 22. Mai, römisch-katholische Kirche, Pfarrei St. Maria, Biel 9 bis 11 Uhr, Frauentreff Bürglen Zu Gast beim Seeländische Frouezmorge

GOTTSTATT Mehr unter www.gottstatt.ch

• Sonntag, 18. Mai, 10.15 Uhr, Kirche Twann, Gottesdienst am Sonntag Cantate. Text: Mt 11,25–30 (Federleicht?). Mit Miriam Vaucher (Orgel), Pfr. Marc van Wijnkoop Lüthi

So 12.00 10.00 18.00 10.00

Aebistr. 86, Biel

deutsch français 17.00 castellano

Christ-König Christ-Roi

italiano deutsch

11.00 17.00

Missione Italiana italiano

17.00

Juravorstadt 47, Biel

Bruder Klaus St-Nicolas

• Donnerstag, 22. Mai, 18.15 bis 20 Uhr, Kirche Ligerz, Konfvorbereitung II, mit Brigitte Affolter, Simone Egli, Marc van Wijnkoop Lüthi

Rue de Morat 50

MEINISBERG Kirchgemeindehaus

www.kirche-sutz-lattrigen.ch • Sonntag, 18. Mai, 9.30 Uhr, Kirche Sutz, Gottesdienst mit Pfr. Martin Koelbing Liturgie und Predigt zu Mt. 6,25–34 «Von der Sorge». Musik: Esther Marti, Orgel. Kollekte für die Schweizerische Patenschaft für Berggemeinden Infolge eines Sportunfalles wird Pfr. Beat Kunz zur Zeit vertreten durch: Pfr. Martin Koelbing, Tel. 031 951 45 44

• Sonntag, 18. Mai, 9.30 Uhr, Gottesdienst zum Thema «Liebe und Freiheit» mit Pfarrerin E. Joss. Mitwirkung 5.-Klässler von Port. Fahrdienstanmeldung bis 16. Mai, 16 Uhr, unter Tel. 032 331 54 11 • Dienstag, 20. Mai, 9 bis 11 Uhr, Kaffee offen im Foyer • Mittwoch, 21. Mai, 9 bis 10 Uhr, Bibelgesprächskreis • Donnerstag, 22. Mai, 13.30 bis 17 Uhr, jassen

eine Ziege.

Neu ab 1. Juli 2012: 0900 900 024 (1.95/Minute aus dem Festnetz)

Und Sie helfen leinK damit r n in baue esch. d Bangla

Ärztlicher Notfalldienst Region Lyss (Worben) Region Aarberg Region Erlach-Ins-Täuffelen Region Büren (inkl. Safnern)

Evangelisches Gemeinschaftswerk

Ökumenische Beratungsstelle für Ehe-, Partnerschaftsund Familienfragen Biel – Seeland – Berner Jura

Evangelische Mission Biel

Wollen Sie Ihre Situation verändern, verbessern, prüfen? Wir sind für Sie da. In jedem Lebensalter, in jeder Lebenssituation. Die Beratung ist gebührenfrei. Spendenkonto: PC 25-5180-6

Sonntag, 9.15 Uhr, Gottesdienst mit Dalibor Pesta. Kinderprogramm, Apéro. 11.15 Uhr: Spätgottesdienst (ohne Kinderprogramm). Vitaminbar Infos: www.emb-online.ch

Sprechstunden: täglich,nach nachVereinbarung. Vereinbarung. Sprechstunde: täglich Bahnhofstrasse 16, Biel, Tel. 032 322 78 80

Bahnhofstrasse 16, Biel, Tel. 032 322 78 80

Bestattungsdienste

006-664393

032/ 331 05 09

rohrbach.ag@bluewin.ch www.rohrbach-bestattungen.ch

Stützpunkt Port

032 332 97 97

Stützpunkt Safnern

032 332 97 97

Stützpunkt Twann

032 332 97 97

SPITEX Bürglen

032 373 38 88

SPITEX Seeland Stützpunkt Walperswil

032 396 47 40

Ligerz, Tüscherz-Alfermée, Twann Aegerten, Brügg, Jens, Merzligen, Schwadernau, Studen, Worben

Bühl, Epsach, Gerolfingen, Hagneck, Hermrigen, Mörigen, Täuffelen, Walperswil

Mit uns erreichen Sie Ihre Zielgruppe. Anzeigenverkauf und -beratung: Publicitas AG, T +41 32 328 38 88 publicitas.ch/biel

Bestattungsdienste in Nidau Tel.

032 332 97 97

Ida Stadler,Schrittwieser, lic. phil. Psychologin SPV/RPP Bernhard dipl. Sozialarbeiter Paarund Familienberaterin HFS, Einzel-, Paar- und Familienberater

Inserateschluss für Todesanzeigen und Danksagungen im Nidauer Anzeiger: Dienstag, 16 Uhr Bitte senden Sie den Text an biel@publicitas.ch

Zu Ihren Diensten Tag und Nacht

SPITEX AareBielersee Stützpunkt Nidau

Orpund, Meinisberg, Safnern, Scheuren

Christine Reimann, Reimann, Psychologin dipl. Psychologin Christine FH FH, Paarund Familienberaterin Einzel-, Paarund Familienberaterin

Freitag, 20 Uhr, Abendmusik, «Wasserspiel und Wassertexte» Sonntag, 10.05, Gottesdienst, Chinderträff, Mittagessen

H. Gerber

032 391 82 82 144

Bellmund, Ipsach, Port, Sutz-Lattrigen

Ida Stadler, Psychotherapeutin ASP, Bernard Munsch, Psychotherapeut FSP Einzel-, Paarund Familienberaterin Paarund Familienberater

Poststrasse 3, 2555 Brügg www.menno.ch/bruegg Auskunft: Tel. 032 373 54 39

Begleitung und Beratung

Zentrale Rettungsdienst

Nidau

006.664522

Christliches Zentrum Alex.-Schöni-Strasse 28 2503 Biel

Jurastrasse 43, 2502 Biel

Aktuelle und ausführliche Informationen immer über: www.kirche-pilgerweg-bielersee.ch

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzMxNTcAAOT7pXwNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRTLvbIaWGhKzbIAgeQ9DcX0EwiO_e7z1d8LW0dW9bAhzI6iNS3SXAjBDTkjCjQcukrKF0vsIAn_9Fjvu8HnsfULRUAAAA</wm>

www.hilfe-schenken.ch

www.heilsarmee-biel.ch

Mennoniten-Gemeinde Brügg

Spital Aarberg Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall.

Hausarzt Notfall Seeland

Sonntag, 9.30 Uhr, Gottesdienst

Sonntag, 18. Mai, 9.30 Uhr, Gottesdienst, Predigt: Philemon Wasem. Kids-Treff, Ara-Treff, Kinderhüte. 19 Uhr, Abendgottesdienst, Predigt: Philemon Wasem. Kein Kinderprogramm

www.filmpodiumbiel.ch filmpodium.biel@datacomm.ch Seevorstadt 73 Faubourg du Lac T 032 322 71 01

Falls Ihr Hausarzt nicht erreichbar ist, wählen Sie Tel.-Nr. 0900 144 111 (2.08 Fr./Minute aus dem Festnetz. Mit Natel easy nicht erreichbar)

Dufourstr. 46, 2502 Biel Tel. 032 345 13 79

Sonntag, 9.45 Uhr, Gottesdienst

Tomás Lunák. D/Tschechien 2011, 84‘, Ov/f Mo/Lu 19/05 20h30 Di/Ma 20/05 18h00 »» Ende der 1980er Jahre lebt Aloïs Nebel in der Nähe der tschechisch-polnischen Grenze. Der Bahnwärter ist ein Einzelgänger und liebt die Stille des Bahnhofs. Sobald jedoch Nebel aufkommt, beginnt er zu halluzinieren und sieht Geister und Schatten aus der dunklen Vergangenheit Europas. So erinnern ihn auftauchende Züge an die Judentransporte aus der Zeit des Nationalsozialismus... Tchécoslovaquie, 1989. Tandis que le régime vacille, Aloïs Nebel, chef d’une gare de province perdue dans la brume, vit seul avec les fantômes de son passé. L’irruption d’un étranger l’obligera à affronter ses cauchemars... Une adaptation très réussie de la bande dessinée tchèque éponyme qui revient sur les épisodes de l’Histoire tchèque. 6-675889/K

Notfalldienst der Region Twann, Ligerz, Tüscherz-Alfermée, L’Entre-Deux Lacs

Heilsarmee

Pianostrasse 47, Biel, www.fmgbiel.ch Auskunft: Tel. 032 341 59 16

Sanitätsnotruf 144 oder 032 325 15 50 Feuerwehrnotruf 118

Schwiegermutter

Wes Anderson, GB/USA 2009, 87‘, D So/Di 18/05 16h00 »» Herr und Frau Fox leben in ihrem idyllischen Heim mit ihrem Sohn Ash. Doch nach zwölf Jahren des Friedens hat Mr. Fox genug von dem Idyll und seine animalischen Instinkte gewinnen... Wes Andersons Adaption von Roald Dahls klassischem Kinderbuch ist ein Autorentrickfilm in stolz altmodischer Stop-Motion-Technik und ein ideales Vehikel für Andersons unverwechselbare Ästhetik... Mr. Fox est le plus rusé des voleurs de poules. A la naissance de son fils, son épouse lui demande d’arrêter ce métier trop dangereux. Il devient alors journaliste, mais s’ennuie terriblement et il reprend ses anciennes activités… Bourré de péripéties extravagantes, Fantastic Mr. Fox est un trépidant film d’aventures tout public.

ALOÏS NEBEL

Falls der eigene Tierarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind, kann der Notfalldienst beansprucht werden, keine Permanence. Der Notfalldienst ist BAR zu bezahlen. Zusätzlich zur Behandlung ist ein Zuschlag zu entrichten.

SIE IHRER

Freie Missionsgemeinde

PILGERWEG BIELERSEE

• Freitag, 16. Mai, 16.30 bis 17.30 Uhr, Pfarrsaal Ligerz, KinderTriller, mit Miriam Vaucher

0900 099 990 (Fr. 2.–/Minute aus dem Festnetz

Donnerstag, 22. Mai Kein Werktagsgottesdienst

SCHENKEN

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mze1sLAEAAmC5Q8NAAAA</wm>

TIERARZT

Sonntag, 18. Mai 8.45 Uhr Eucharistiefeier

Goro Miyazaki, Japan 2011, 91’, Ov/f Fr/Ve 16/05 20h30 Sa/Sa 17/05 20h30 So/Di 18/05 18h00 – 20h30 »» Yokohama, 1963: Die junge Umi Matsuzuka hisst jeden Tag auf einem Hügel Signalflaggen. Ihr Vater ist auf dem Meer verschollen und sie hofft, dass er vielleicht eines Tages die Flaggen sieht und zu ihr zurückkehrt. Auch der Vater von Shun Kazama ist verschollen. Umi kennt Shun aus der Schule, er gibt dort die Schülerzeitung heraus und Umi ist auf Anhieb fasziniert von dem Jungen. Die beiden vaterlosen Jugendlichen freunden sich an und verbringen viel Zeit miteinander. Umi est une jeune lycéenne qui vit dans une vieille bâtisse perchée au sommet d’une colline surplombant le port de Yokohama. Chaque matin, depuis que son père a disparu en mer, elle hisse face à la baie deux pavillons, comme un message lancé à l’horizon. Elle rencontre Shun, membre de la rédaction du journal du lycée. Dans un Japon des années 60, entre tradition et modernité, à l’aube d’une nouvelle ère, Umi et Shun vont se découvrir et partager une émouvante histoire d’amitié, d’amour et d’espoir.

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPRtF37t1JDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3RjrxZ-3b0fdkxoTqrUWKOwUjoSDzmuyiymKzaHEFzFKiBC__ofO57hdj74IWVQAAAA==</wm>

Tierarzt Notfalldienst (Kleintiere) Biel und Umgebung

Täuffelen, Zentrum Peter und Paul

FROM UP ON POPPY HILL (LA COLLINE AUX COQUELICOTS)

THE FANTASTIC MR. FOX

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Zahnarzt). Für Biel, Nidau, Brügg, Lengnau, Pieterlen, Täuffelen, Ins, Erlach, Neuenstadt. Der Notfalldienst ist bar zu bezahlen. Nach 20 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ist zusätzlich zur Behandlung ein Zuschlag zu entrichten.

Mittwoch, 21. Mai Kein Werktagsgottesdienst

ANIMATIONSFILME / FILMS ANIMÉS 02/05 – 03/06/2014

Kindervorstellung ab 6 Jahren

0900 903 903 (Fr. 1.95/Minute aus dem Festnetz

Sonntag, 18. Mai 10.15 Uhr Eucharistiefeier

www.kirche-walperswil-buehl.ch

www.notfall-seeland.ch

ZAHNARZT

Katholische Pfarrei Ins Täuffelen

WALPERSWIL/BÜHL

(Ortstarif)

Zahnärztlicher Notfalldienst für Erwachsene und Kinder

Sonntag, 18. Mai 11 Uhr Wortgottesdienst mit Jerko Bozic

• Sonntag, 18. Mai, 9.30 Uhr, Gottesdienst, Pfarrer Stefan Dietrich • Montag, 19. Mai, 19.30 Uhr, Sitzung Orgel: Jan Mayer; mit Taufe Kirchgemeinderat Anschliessend an den Gottesdienst findet die Kirchgemeindeversammlung • Dienstag, 20. Mai, 6.30 Uhr, Morgengebet statt (mit Wahlen und Verabschiedung 18 Uhr, KUW Kl. 8a: Unterricht im von Heinz Zwicky als Kassier) Kirchgemeindehaus 19.30 Uhr, Probe Kirchenchor im Kirch• Freitag, 16. Mai, 13.30 bis 16.30 Uhr, gemeindehaus KUW 2. Klasse. Weiteres Datum: 23. Mai, von 13.30 bis 16.30 Uhr • Mittwoch, 21. Mai, 9 Uhr, Wort, Stille, Gesang im Kirchgemeindehaus (Kapitel- • Donnerstag, 22. Mai, 16.30 bis 18 Uhr, saal) Konfirmanden 13.30 Uhr, KUW Kl. 1 (alle): Unterricht • Sonntag, 25. Mai, 17 Uhr, in der Kirche, im Kirchgemeindehaus öffentlicher Vortrag • Donnerstag, 22. Mai, 18 Uhr, KUW Kl. Ein Vertreter des Hilfswerks «Open8b/c: Unterricht im Kirchgemeindehaus Doors», das sich für die Rechte der Verfolgten und Benachteiligten einsetzt, NIDAU berichtet über die schwierige Lage von Christinnen und Christen in verschiedewww.ref.ch/nidau nen Ländern, wie z. B. der Türkei, Nidau, Ipsach, Port, Bellmund in Tunesien oder in Nordkorea Pikettdienst Tel. 032 332 20 66 Der Eintritt ist frei • Freitag, 16. Mai, 6.30 bis 7.30 Uhr, • Donnerstag, 15. Mai, 16.30 bis 18 Uhr, Morgengebet in der Kirche Konfirmanden im Spycher • Sonntag, 18. Mai, 9.30 Uhr, Konfirmationsgottesdienst der Klasse R9c mit Pfr. P. Geissbühler

PORT, MATTHÄUSZENTRUM

9.00

Ins, Marienkirche

• Freitag, 16. Mai, 20 Uhr, Laudate-Feier, Kerzenlichter – Gebet – Stille – Texte – Musik; Pfarrerin Mariette Schaeren Orgel: Sven Müller

• Donnerstag, 22. Mai, 11.45 Uhr, Mittagstisch für Senioren im Zentrum Ipsach. Anmeldung bis Montagmittag, 19. Mai bei Susi Hänni, Tel. 032 331 52 86

deutsch

Samstag, 17. Mai 17 Uhr Beichtgelegenheit 18 Uhr Eucharistiefeier mit Priester M. Neufeld

• Sonntag, 18. Mai, 9.30 Uhr, Konfirmationsgottesdienst der Klasse 9b/d in der Kirche Gottstatt zum Thema «GPS» Mitwirkende: Konfirmanden und Konfirmandinnen, Pfr. A. Müller E-Piano: W. Wood Abholdienst: Yvonne Eigenheer, Telefon 032 355 10 16 9.30 Uhr, Sonntagschule Safnern im Schulhaus Räbli

ZENTRUM IPSACH

0842 24 24 24

5. Sonntag der Osterzeit

SUTZ-LATTRIGEN

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Arzt). Bitte nur anrufen, wenn Ihr Hausarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind. Für die Region Biel mit Gemeinden Biel, Orpund, Scheuren, Schwadernau, Aegerten, Brügg, Nidau, Port, Bellmund, Jens, Studen, Ipsach. Die Ärzte der Region stellen Ihnen zu Ihrer Erleichterung bei Notfällen einen 24-StundenService zur Verfügung.

APOTHEKEN

Katholische Pfarrei Lyss

Amtswochen: 28. April bis 18. Mai: Pfr. Marc van Wijnkoop Lüthi, Telefon 079 439 50 99. 19. Mai bis 1. Juni: Pfarrerin Brigitte Affolter, Tel. 079 439 50 98

Abdankungsdienst: bis 16. Mai: Pfr. André Urwyler, Tel. 031 971 06 44. 17. Mai bis 23. Mai, Pfarrerin Mirjam Horakova, Tel. 079 839 04 10

• Mittwoch, 21. Mai, 7 bis 7.20 Uhr, Klang - Wort - Stille. Kraft schöpfen für den Alltag und sich neu ausrichten, mit Richard Weber

11.30

Geyisriedweg 31, Biel

• Samstag, 17. Mai, 9 Uhr, KUW Kl. 9b/d: Hauptprobe in der Kirche CEVI-Jungschar: Maimärit in Safnern mit CEVI-Hüpfburg

• Dienstag, 20. Mai, ab 9 Uhr, Kaffeetreff Nidau im Lokal der Eisenbahnergenossenschaft

0900 900 024 (Fr. 1.95/Minute aus dem Festnetz

Sa deutsch français portugiesisch

• Mittwoch, 21. Mai, 6 Uhr, Turmkapelle Ligerz, Morgensingen 13 Uhr, Dorfgasse 21, Twann, Thementreff im 21 Redwy mit Reiko und Roman Mürset 14.15 bis 16.45 Uhr, Pfarrsaal Twann, KUW 5 und 6, mit Simone Egli, Brigitte Affolter

• Freitag, 16. Mai, KUW Kl. 5 (alle): Ausflug TÄUFFELEN 16.15 Uhr, Sonntagschule Orpund 20 Uhr, Locus Dei: Bewahrung www.kg-taeuffelen.ch

• Dimanche, 18 mai, 10 h, Culte commun des paroisses de Bienne et de Nidau, Saint Cène à l’église Saint Paul de Bienne avec la pasteure N. Manson

ÄRZTE

Samstag/Sonntag, 17./18. Mai 2014 St. Maria Ste Marie

Tag und Nacht

Ärztlicher und kinderärztlicher Notfalldienst

Kath. Kirche Biel und Umgebung Eglise cath. Bienne et environs

Goodwill

Woche vom 15. bis 21. Mai 2014

• Samstag, 17. Mai, 8.30 bis 15 Uhr, Pfarrsaal Ligerz, KUW 9, Konfvorbereitung I, mit Brigitte Affolter, Simone Egli, Marc van Wijnkoop Lüthi 18.15 Uhr, Turmkapelle Ligerz, Musik aus der Stille, mit Gabrielle Brunner (Violine), Conradin Conzetti (Worte)

006-664461

Evangelisch-reformierte Landeskirche

Notfalldienste


Sutz-Lattrigen

heisst Sie herzlich willkommen

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc2N7AEAOAQC-kNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc2MTEHALpGmWgNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc2szAHANjdqMcNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_K7b70YNCZlbEASPIWjur0gwiCffGFEEn7VvR98D4EQ3R4tEiFcP0yzMDBRNCZpnNNCUNbQZ8_IXOZ_rfgHc-FZSVAAAAA==</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbO-2LUcNCTlHEASPIWj-r0gwiJGzrmmCz9K3o-8J-OBRycjikBgjq1KcnjC0AuWkRoNFK6mt0uf_yPlc9ws1tkiyVQAAAA==</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc2MzC3NrIzMDPXMgbWxoomdmYmZtYGpgaWRgaGJlaGpiamhgbmlkbWhpbGLugNCjF1-QkgYApxJ731UAAAA=</wm>

Restaurant Seepintli Seestrasse 37 · 2572 Sutz-Lattrigen · Tel. 032 397 20 49 www.seepintli.ch · E-Mail: seepintli@hotmail.ch Ihr Spezialist für professionelle Grundstückspflege, Motor-,Gartengeräte und Roboterinstallationen

Profitieren Sie von unseren Dienstleistungen Professionelle Wartung aller Marken Kompetente Bedienung und Beratung Rasenroboter-Installationen Grosse Ausstellung mit Parkplätzen Grosses Angebot an Mietgeräten Verkauf und Service Abhol- und Lieferservice

Das Restaurant Seepintli hat eine schöne Terrasse mit Seesicht, eine gemütliche Gaststube und ein Garten zum Verweilen mit Spielplatz. Wir haben täglich von 8.00 bis 23.30 Uhr geöffnet und bieten durchgehend warme Küche. Von Montag bis Freitag gibt es ein reichhaltiges Tagesmenü. Nebst dem feinen Käsefondue, von der Käserei in Guggisberg, können Sie bei uns auf Reservation das Fondue Gourmet mit frisch geschnittenem Fleisch geniessen. Zum Dessert haben wir unserer Glacenkarte und immer diverses Hausgemachtes.

Buntes ,Grünes ,Duftendes und Spezielles sind vor und im Laden zu entdecken. Gerne erfüllen wir Ihre blumigen Wünsche! Frau Amsler und Frau Von Arb Dorfst ra sse 8 , 2 572 Su t z Telefon 0 32 3 97 2 0 3 0 Fa x 0 3 2 3 97 20 3 1 Mobile 078 717 5 6 0 6 in fo@blu eme-mä rit .ch

Mon t a g u n d Don n erst a g: 9 :0 0 - 1 2 :0 0 / 1 5 :0 0 - 18 :3 0 Dien st a g, Mit t woch u n d Freit a g: 1 5 :0 0 - 18 :3 0 Sa mst a g: 1 4 :0 0 - 16 :0 0

H eidi Am s ler

Auf Ihren Besuch freut sich Sascha Gaschen und die Seepintli-Familie.

Weit ere Termin e n a ch Abspra ch e

Hug

Schreinerei Möbelrestaurierung

Dorstrasse 14 2572 Sutz Tel. 032 373 13 53

Leibold-Wenk Bettwarenfabrik

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzcxMjUEAMWWuwENAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzcxNDAHAOx56ZcNAAAA</wm>

Seit über 80 Jahren

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iue36YNSQLHMLguAxBM3_KxIM4sgzRhrh0_p29D0BnzxUjFMcFHNkYSVXTxiqgHVhU1OEI7kWk_U_dD7X_QIXwr8rVQAAAA==</wm>

<wm>10CEXLKw6AMBAFwBOxedv9UdaQNHUNguAxBM39FQkGMXLGSCN8Wt-Ovifgk4cyIouDYo4UVnL1hKEWsC5saoIIT65ivP6Hzue6X56lGjpVAAAA</wm>

Alleestrasse 10 · 2572 Sutz-Lattrigen · Tel. 032 397 17 17 Fax 032 397 52 21 · info@lewe.ch · www.lewe.ch CH-Qualitäts-Bettwaren, direkt ab Fabrik, hergestellt in unserem Familienbetrieb. – Duvets gefüllt mit Daunen, Schafschurwolle, Kamelhaar, synthetischen Fasern – Kissen gefüllt mit Federn, Schafschurwolle, synthetischen Fasern – Daunen – Duvetreinigungen – Steppdecken – Matratzenauflagen aus Schafschurwolle – Matratzen zum Probe Schlafen bei Ihnen zu Hause Wir beraten Sie gerne in unserem Fabrikladen. Unsere Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 7.00 bis 11.45 Uhr und 13.30 bis 17.30 Uhr

Haustüren für ein sicheres Zuhause Schränke ganz nach Ihren Bedürfnissen Parkett für natürliche Böden Laminat für beanspruchte Böden Möbel auf Mass nach Ihrem Wunsch Reparaturen und Glasersatz Möbelrestaurierung Umbau – Innenausbau – Neubau

Sie wollen Ihr Haus verkaufen? Wir finden für Sie die Käuferschaft! Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und unserem persönlichen, kompetenten Engagement. Neuer Standort: Schulstrasse 1 032 397 14 04

www.sunierimmo.ch

Entsorgung Élimination MULDENZENTRALE CENTRALE DE BENNES

REMO RECYCLING AG

Ihr Entsorgungspartner der Region Votre partenaire pour le recyclage www.hurniag.ch

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc1NTQHABSHRzENAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc1sbQAALp642gNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzWxtAAABIXHQw8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc1NjQGAL8_pzINAAAA</wm>

<wm>10CEXLKw6AMBAFwBOxedv9UdaQNHUNguAxBM39FQkGMXLGSCN8Wt-Ovifgk4cJSxYHxRwprOTqCUMtYF3Y1AzhSK5isv6Hzue6X8NOEvxVAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbI9uy1FDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe1LwWdt2tD0BHzxIjSwOiSlyVBM3TxC1QG1WGslwpNaRtvxHzue6X7xc4G9VAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR9G_93UYNCZlbEASPIWjur0gwiCffGEHRz9q3o--h6pMXWquRSAFqZHWBpVBqSwqbQXOg5EDL5PIXOZ_rfgGuM8mbVAAAAA==</wm> <wm>10CFXKqw4DMQxE0S9yNDOxs04Nq2WrBVV5SFXc_0d9sIILrnSOo6Lh13U_7_utCGDY2MJnliIamdUxGl0FlwT6hVLHnOSft_yMgPU1BjdpUca06Itbttfj-QY2utVZcgAAAA==</wm>

beauty & therapy

Manuela Rossier eidg. geprüfte Kosmetikerin Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele Damen und Herren steinerenweg 18 • 2572 sutz • tel. 078 751 18 78 info@kosmethic.ch • www.kosmethic.ch

Aus meisterlicher Hand und mit Liebe zum Detail biete ich Ihnen alles was Ihr Haar begehrt.


AUSBILDUNG / FORMATION 5-096272/K

5-095941/K

faces

Die Schweizer Bildungsinstitution. Effizient. Sicher. Individuell.

Fachschule für Kosmetik academy of make-up

all in1

Ausbildung / Weiterbildung Kosmetikerin Visagist/in Make-up Permanent Make-up Hairstyling Masseur/in Nail design <wm>10CAsNsjY0MDAw1TWwNLU0MQQAIYqLYA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX5TKThPUkhF1QwyIvQti5v8ThY3hJJ916xqe8LG07Wh7EIALqldj0D1VTKGGVM0DVFXQZlpmhtN-vZQh4-hvI6Co9jEyhFP3ouk-rwdvilwlcgAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TWwNDMyNwIAV8hPzA8AAAA=</wm>

Professionelle Vorbereitung zur selbständigen Ausübung des Berufes mit Diplomabschluss

<wm>10CFWLOw6AMAxDT5TKCe6PjKgbYkDsXRAz958obAyW_KzndfUY8GVp29F2VwBRUJNlcyNCJVP1CSkoNTsM2aCclYwopeJ3kTJgDP11BCbIXSfh6L0kA2nhPq8HeH3IengAAAA=</wm>

11. Juni Infoanlass am in Bern 3 Genfergasse

Sich bilden, heisst in die Zukunft investieren! FINANZ- UND RECHNUNGSWESEN (Informationsabend: 07.05.14) – Intensivlehrgang Doppelte Buchhaltung – Sachbearbeiter/in Rechnungswesen – Eidg. Fachausweis im Finanz- und Rechnungswesen

BEGINN 13.10.14 August 15 August 15

FÜHRUNG – HFW – Eidg. Fachausweis Führungsfachleute / Leadership-Zertifikat SVF/BFB (Informationsabend: 16.06.14) – Eidg. Fachausweis Technische Kaufleute (Informationsabend: 18.06.14) – Höhere Fachschule für Wirtschaft HFWbern.ch (Informationsabend: 16.06.14)

Start August 2014

Berufsmaturität Handelsschule

BFB – Ihr Bildungspartner für Wirtschaft

Bern, Marktgasse 25, Tel 031 312 18 00 info@kosmetikschule-bern.ch www.kosmetikschule-bern.ch

auch mit KV-Lehrabschluss

Besser richtig lernen. www.akad.ch/college Die AKAD Schulen gehören zur Kalaidos Bildungsgruppe Schweiz

CO BE Info Juni 4C

11.08.14 09.08.14

Für coole Schulabgänger mit Flow ab 11. August 2014:

Oktober 14

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7UwMgcAOriWOQ8AAAA=</wm>

MARKETING, VERKAUF, KOMMUNIKATION (Informationsabend: 19.06.14) – Verkaufsleiter/in mit eidg. Diplom NE U 23.08.14 – Vorbereitung Zulassungsprüfung MarKom August 14 – Eidg. Fachausweis Marketing- / Verkaufsfachleute Februar 15 – Sachbearbeiter/in Marketing und Verkauf edupool.ch/KV CH 11.08.14 (Informationsabend: 16.06.14) <wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLe926EirJHEEQ_AxB8_-KgUOcuMuta1jCx9K2o-1BAFWq26QeWXOihVtJYA0YXMEy01VJOn67TENG6O8jMIF3uiil5K7Z0n1eD8M7r01xAAAA</wm>

PERSONALWESEN (Informationsabend: 11.06.14) – Sachbearbeiter/in Personalwesen edupool.ch/KV CH – Eidg. Fachausweis HR-Fachleute

16.08.14 13.08.14

BERUFSBILDNER/INNEN – Workshop Arbeits- und Lernsituation (ALS) – Workshop Prozesseinheit (PE)

25.08.14 16.09.14

NE U

KAUFMÄNNISCHE WEITERBILDUNG – Immobilienbewirtschaftung KABIT – Korrespondenz und Protokolle – Schreiben mit Lust – Sekretariatsführung – Office Management

13.08.14 13.06.14 22.05.14

INFORMATIK (Informationsabend: 19.06.14) – Informatik-Anwender II SIZ

11.08.14

ERWACHSENENBILDUNG SVEB-ZERTIFIKAT – Konflikte erkennen und nutzbar machen – Grundlagen des Erwachsenenlernens

16.05.14 18.08.14

SPRACHEN (Informationsabend: 18.06.14) – Deutsch, Französisch, Englisch

CsBe

5:&3/5:&**&1

Q+445P3+GG5 K

=, "40 9, +#77.)/<2%4"4'

August 14 <wm>10CAsNsjY0MDQy1zWwsDCwMAUAE4-ZiA8AAAA=</wm>

4 ½-Zimmerwohnung im Dachgeschoss Mietzins Fr. 1'380.00

■ ■ ■ ■

Zu vermieten ab sofort in Ipsach, Kleinfeldstrasse 7

2½–Zi-Wohnung

:N75IP5 QN1PDP3 <>$15 &0F ?< 2 ?T V+I-5FF , <5I+&0-L*+FF5P M8 60&&5I/QN1PDP3 &0F S5II+GG5 K8 60&&5I/QN1PDP3 &0F !+*-NP W0P'+DG$1I+P;04F <wm>10CFXKIQ6AQAwEwBf1sl3a40olwREEwZ8haP6vCDjEuFnX9ILPvGzHsqdCOQpaQ_NU9xKoOTCKMeEIQm1C2GhOrb8uDYAC_T0CF0RHiFUhu5LlPq8HRT1uKHEAAAA=</wm>

:6 X=@ %JO(./ DP7 %CE(./ 0P-*. 9< V5I GN4NIF N75I P.R.

Verkaufspreise ab: 3½- Zimmer ab Fr. 420 000.– 4½- Zimmer ab Fr. 510 000.– 5½- Zimmer Attika ab Fr. 790 000.– 5½- Zi-Doppel-EFH ab Fr. 810 000.– Mitbestimmen bei der Innenausstattung!

4 ½-Zimmerwohnung im 1. Stock Mietzins Fr. 1'480.00

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jN69quwCSZWxAEP0PQ_L9i4BCXl3u51oozPta6HXUvAiBTDnfkIu48j1UoK6LAkiaILeKYTVR_OU1DxtHfhGCUtIsTgsR6uPF9Xg-umYQAcQAAAA==</wm>

Bezugsbereit ab Sommer 2014! Sonnenkollektoren zur Unterstützung der Warmwasseraufbereitung! Keine Baukreditzinsen!

helle Wohnung mit Parkettböden ● moderne, zeitgerechte Küche mit Essplatz ● Bad/Dusche + Dusche/WC ● sonniger Balkon ● Keller ● Einstellhallenplätze vorhanden Weitere Informationen oder einen Besichtigungstermin erhalten Sie unter der Tel. Nr. 031 310 12 13, Frau S. Stoop <wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLe2wtK5UERxAEP0PQ_L9i4BAn7nLrGprwMS_bsexBACpEtlqCqslhkbMndQ0oOIBlohGkefn9Urv00N5HegYbTeBSxlZHS_d5PROI779yAAAA</wm>

Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch

5-103684/K

2533 Evilard-Leubringen Neubauprojekt mit attraktiven Eigentumswohnungen und Reihen-Einfamilienhäusern

Verkaufspreise ab: 2½ Zimmer Fr. 380 000.– 3½ Zimmer Fr. 490 000.– 4½ Zimmer Fr. 610 000.– 5½ Zimmer Fr. 680 000.– 5½- Zi-Reihen-EFH Fr. 660 000.– <wm>10CAs NsjY0MDAw 0zUzNzU1M AEAURhxmg 8AAAA=</w m>

Mitbestimmen bei der Innenausstattung, Ruhige und aussichtsreiche Lage, Seilbahn (FUNIC) ins Zentrum von Biel, keine Baukreditzinsen <wm>10CFW Kqw6AMBAE v6jNXu8Fn CR1DYLgaw ia_1cUHGK Tncm0Fprx ba3bUfcgA JbMVSFBqn mGBYMzwwN SuIBkIQXI TX55mgYM0 d8kDS7cx1 FPQt1h-T6 vBwk5v89x AAAA</wm >

Bezugsbereit ab Sommer 2015

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zWwsDCwNAQAS3rvlg8AAAA=</wm>

ERSTVERMIETUNG Neubauwohnungen Angrenzend an die Landwirtschaftszone vermieten wir n.V. am Muracher in Pieterlen

127-088085/K

Überbauung Lerchenweg in LENGNAU, Häuser A bis D: Die Häuser A und B sind bezugsbereit. Anbieten können wir Ihnen: Haus A: Miete 4 ½-Zi.-Wohnung im 1. OG ab Fr. 1'530.-- + NK 6 ½-Zimmerwohnung im 2. OG Fr. 1'800.-- + NK 2 ½-Dachwohnung mit Galerie Fr. 1'450.-- + NK Haus B: Kauf 4 ½-Zimmerwohnung EG u. 2. OG ab Fr. 415'000.-5 ½-Zimmerwohnung im 1. OG Fr. 464'000.-4 ½- u. 6 ½-Dachwohnung mit Galerie ab Fr. 479'000.-Ab 1. September 2014 sind in Haus C und D bezugsbereit: Haus C: Miete 3 ½-Zimmerwohnung im 2. OG Fr. 1'160.-- + NK 4 ½-Zimmerwohnungen ab Fr. 1'550.-- + NK 5 ½-Zimmerwohnungen ab Fr. 1'740.-- + NK 3 - 5½ Zi.-Dachwohnungen mit Galerie ab Fr. 1'550.-- + NK 6 ½-Zimmerwohnung im EG Fr. 1'900.-- + NK Haus D: Kauf 2 ½-EG-Wohnung mit Vorgarten Fr. 205'000.-3 ½-Zimmer-Dachwohnung mit Galerie Fr. 319'000.-4 ½-Zimmerwohnung im EG, 1. OG ab Fr. 409'000.-5 ½-Zimmerwohnung im 1. u. 2. OG ab Fr. 464'000.-5 ½-Zi.-Dachwohnung mit Galerie u. Estrich Fr. 563'000.-Genügend EH-Plätze à Fr. 25'000.-- oder Miete Fr. 120.-- + NK sind vorhanden. Die Wohnungen sind rollstuhlgängig und mit Lift ab Einstellhalle erreichbar. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzUyMQQAXz84iw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ7DMAwA0S9ydHbjJK7hVFYVTOMh03D_H3UrGzgdefueXrh7bMdre6ai1oUxCE11L0HLhSh1SZwwtK7fdaN1--MyAIX5M4ILMQmxJs6ktnK-PxcX_a69cQAAAA==</wm>

Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch

<wm>10CFWKqw7DMBAEv8jW7q0f5x6MwqKAqNykKu7_o7plkWakAXMcUTP-bvv53K8gaEqAee3BhjyshFsePSDKwPJgUWNv7rc7OQAC8_ckKFFzhepiSiV_Xu8vvkMaaHAAAAA=</wm>

031 311 90 40

Dokumentationen / Auskünfte: Tel. 032 351 23 23 (Bürozeiten) HIBAG, Arch.- u. Ing.planung, 2555 Brügg

6-675241/RK

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcga0MjY10DAyMLU3NrQ1NTPUsDM2tzSz1jcwNDawNjIzMjA0MTKwNLoJS5paWJtaGFuaGlA0KPXnxBShoA4YogsFUAAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDQy1jUwMLIwNQcAlWStBg8AAAA=</wm>

123-002857/K

<wm>10CAsNsjY0MtY1MDCyMDUHACubiS0NAAAA</wm>

4½-Zi-Wohnungen mit grossem Balkon oder Gartensitzplatz <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzUzsAQAtdqG5g8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jL69aWjkoyRxAEP0PQ_L9i4LjkiXu5dQ1N-La07Wh7MAAjm9RQg1VThUUulkw8INkzWGYuOpi8_nryIePob0MQyt65kApx7RBO93k9B7UDNnIAAAA=</wm>

Mietzins ab CHF 1'840.00 plus NK Top-Ausbaustandard, kinderfreundliche Umgebung mit Spielwiese und Kinderspielplatz, Nähe Autobahnanschluss, ÖV/SBB. Auskunft und Besichtigung: Nerinvest AG 032 312 80 60 info@nerinvest.ch /www.nerinvest.ch

<wm>10CFWKsQqAMAxEvyghCUnTmlG6FQdx7yLO_v9kdBPuwd3xxghD-lj7dvQ9mIgKFDdRjgQlpDm2ICUXYl3Y2MTM68-FmiOP-TpAGZ9skF3rZG54n9cDgz1nlm4AAAA=</wm>

6-675504/RK

! :6 X=@ %(KJ./ 0P-*. 9< ! V5I GN4NIF N75I P.R.

6-675609/RK

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzU3NgIAyTq7Ww8AAAA=</wm>

127-088091/K

An aussichtsreicher Südhanglage erstellen wir attraktive, lichtdurchflutete Eigentumswohnungen und DoppelEinfamilienhäuser

6-675506/RK

Q0P$+G+ "? M((% !5IP AAA.A0P$+G+.$1 S5*54NP (M% MEJ EH E( !*($&!->&?&:@&*86:*;!@!-;>

<wm>10CB3DOwoDMQwFwBPJPFkfW1EZtlu2CLnAOrbr3L8KZGDOM63g_3lc7-OVDMDJmzWpyWYl4BlSvCcMXMH6QChL5ei59robbqFQ3aT9s2gME2JvujGjj4nynfsHvDmLsmgAAAA=</wm>

Q0P$+G+ "? M((% !5IP AAA.A0P$+G+.$1 S5*54NP (M% MEJ EH E( !*($&!->&?&:@&*86:*;!@!-;>

Überbauung Molerhof

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MDazMAEAl5gvVA8AAAA=</wm>

! =+DGA+IFGF5**5 -+PP >'5IPN&&5P A5I75P ! 65PFI+*5 ;+35 DP7 0& ?I>P5P ! U5PNB05IF5G !+75#0&&5I ! 9)15 !DG1+*F5GF5**5

2540 Grenchen

In kinderfreundlicher Einfamilienhaussiedlung und in der Nàhe der Erholungszone vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung sonnige

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzU1MAMAfXl_dA8AAAA=</wm>

= +#77.)/<2%4"4'

ICT Ausbildungszentrum Bern - www.csbe.ch

Wohnen am Aareufer in Safnern

6-675827/K

:50G5PA53 %H

Basisschuljahr Informatik CsBe

5-095990/K

BFB I Robert Walser Platz 9, Place Robert Walser 9 I 2501 Biel-Bienne Tel. 032 328 30 00 I Fax 032 328 30 29 I www.bfb-bielbienne.ch

5:&3/5:&**&1

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TWwNLW0NAAA-sQiog8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKKw6AMBAFT7TNe9sudFlJ6giC4GsImvsrPg4xYiazLGEJH3Nb97YFAZjAzR2RFSnTgkNJhQGDKVgmqjo5KH671Eee0N9H3mydKlola_expus4b6cuWt1xAAAA</wm>

Die ideale Vorbereitung auf die Ausbildung zum Informatiker EFZ!

Besuchen Sie unsere Informationsabende (Anmeldung nicht notwendig). Wir freuen uns auf Sie!

mit abgetrennter Küche, grossem Wohnbereich mit neuem Laminatboden, Balkon, Keller, Estrich. MZ: CHF 600.- + 150.- NK Akonto. Meyco Immobilien AG Tel. 032 332 91 11 6-675732/K

Die Profi-Vorbereitung

Die Praxis für klassische Homöopathie Alfiza Niederhäuser ist umgezogen <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7UwtwQAeGFZow8AAAA=</wm>

Neue Adresse: <wm>10CB3Guw3DMAwFwIkk8IkfiWFpuBNSBJ7AoVJ7_8qBiwNuztBKj21_H_snQERWrOvoHo1HBQJslYyDlLwR5AUIw9kCTVlcUNB6L7JMysj_RuYSO7_qmvXK3w1kliFVaAAAAA==</wm>

Th. Wyttenbachstrasse 2 2502 Biel

Tel. 032 342 02 38

6-675879/K


Diverses und Immobilien

Ja zum Berner Kompromiss

006-675891

Kompetent fĂźr: â&#x2014;? Sanitär â&#x2014;? Heizung â&#x2014;? Solar â&#x2014;? Planung â&#x2014;? Servicedienst â&#x2014;? Entkalkungen â&#x2014;? Reparaturen

bei der Handänderungssteuer

AUFRUF DER HAUSGENOSSENSCHAFT DES KAUFMĂ&#x201E;NNISCHEN VERBANDES BIEL

Wir gratulieren herzlich zum

ÂŤChefmonteur HeizungÂť Philip Binggeli <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7WwNAQAxMQBMw8AAAA=</wm>

ist bei der Stettler Haustechnik AG fßr anspruchsvolle Projekte tätig und in Weiterbildung zum Heizungs­ meister. <wm>10CFXKIQ7DMBBE0ROtNbPrcewsrMKigCjcpCru_VHbsIIPvvT2PVVw99iOazuTAJq1RX0ww1GCyqgoVE-I7mBdiZBGBP-89e84MH_GIKNPwqIa2xxayvv5-gBzwdfLcgAAAA==</wm>

Wir freuen uns auf die gute und interessante Zusammenarbeit â&#x20AC;&#x201C; das Stettler­Team wĂźnscht Philip Binggeli viel Erfolg und Wohlergehen.

3263 BĂźetigen Tel. 032 / 384 24 40 www.stettler-ht.ch

2557 Studen Tel. 032 / 373 11 83 info@stettler-ht.ch

Personen, Vereine und Gesellschaften, welche nicht im Register der Genossenschafter der Hausgenossenschaft des kaufmännischen Verbandes Biel aufgenommen sind, und Personen, welche durch Erbgang Anteilscheine erworben haben und damit nach Massgabe von Artikel 5 der Statuten Genossenschafter geworden sind, werden aufgefordert, sich bis zum 1. Oktober 2014 am Sitz der Genossenschaft, Gebäude BFB, Sekretariat, Robert-Walser-Platz 9, 2501 Biel, unter Vorlage des Anteilscheines oder des Erbenscheines schriftlich zu melden. Das Genossenschaftsregister liegt ab 19. Mai 2014 im Sekretariat BFB, Schulgebäude Robert-Walser-Platz 9, während der ordentlichen Ă&#x2013;ffnungszeiten zur Einsichtnahme auf. Die RĂźckerstattung des Nominalbetrages der Anteilscheine und weiterer finanzieller Leistungen erfolgt nur an Genossenschafter, welche im Genossenschaftsregister aufgenommen sind oder sich innerhalb der Frist melden und deren Berechtigung nachgewiesen ist. <wm>10CAsNsjYwMNM1Mze1MDIEALHi0fsNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc1MLI0NrYyNjPUNTa2MzCz1TA2NLc2sDU0MjIwNDEytDA0NzIyDb3NrQ0tjC0AGhSS--ICUNAOsEL95WAAAA</wm>

BÊatrice Paoluzzo Mßl Immobilie ler, händerin, ntreuBellmund: Kompromis Der Berner entgegen, s kommt jenen ihren Finandie sorgfältig mit mßssen. Beizen umgehen Luxus-Obje kten hingegen än dert sich kaum etwas .

APPEL DE LA COOPĂ&#x2030;RATIVE IMMOBILIĂ&#x2C6;RE DE LA SOCIĂ&#x2030;TĂ&#x2030; DES COMMERĂ&#x2021;ANTS DE BIENNE Les personnes, associations et sociĂŠtĂŠs, qui ne sont pas inscrites au registre des associĂŠs de la CoopĂŠrative Immobilière de la SociĂŠtĂŠ des Commerçants de Bienne, et les personnes qui ont acquis des parts par voie de succession devenant ainsi membres de la CoopĂŠrative en vertu de Iâ&#x20AC;&#x2122;art. 5 des statuts, sont invitĂŠes Ă  se manifester par ĂŠcrit jusquâ&#x20AC;&#x2122;au 1er octobre 2014 auprès du secrĂŠtariat du siège de la CoopĂŠrative, bâtiment de la BFB, Place Robert-Walser 9, 2501 Bienne, munis dâ&#x20AC;&#x2122;un certificat de part ou dâ&#x20AC;&#x2122;un certificat dâ&#x20AC;&#x2122;hĂŠrĂŠditĂŠ. Le registre de la CoopĂŠrative peut ĂŞtre consultĂŠ dès le 19 mai 2014 au secrĂŠtariat de la BFB, Schulgebäude, Place Robert-Walser 9, durant les heures dâ&#x20AC;&#x2122;ouverture habituelles. Le remboursement du montant nominal des parts et les autres prestations financières seront effectuĂŠs uniquement aux associĂŠs inscrits au registre de la CoopĂŠrative ou qui se manifestent dans le delai et prouvent leur qualite dâ&#x20AC;&#x2122;ayant droit. Biel/Bienne, 30. April/avril 2014 der Präsident/le prĂŠsident: Claude Eggli

CHF 19â&#x20AC;&#x2DC;500.â&#x20AC;&#x201C;

Der renovationsspezialist!

Ab Nettopreis exkl. MwSt.

006-675821

T

5-100756/RK

Abstimmung am 18. Mai 2014 www.eigenheimwohnen.ch

18 Mitarbeiter gesucht! Zuchwiler Elektrounternehmen sucht dringend Mitarbeiter m/w in der deutschsprachigen Schweiz. Im VERKAUF. <wm>10CAsNsjYwMNM1Mze1NDYFAN59ZeQNAAAA</wm>

006-674342

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N-1G6OGZJlbEASPIWjur0gwiCffGOGCT-vb0fcA8pSL1-RBd6nIQaOUpAFnUtAWwqAzC4LVqOt_5Hyu-wUibH9WVQAAAA==</wm>

3000,-CHF Garantielohn + % + Bonus PW erforderlich ruft sofort an:

KĂźchen + RAum <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzE2MQIAt2NPqw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ6AMAyE4Sfqcj26lVFJcARB8DMEzfsrBg5xyX_Jt66RE77Ny3YseyiAIsVtMMagNdXiocpUWQOkE2qTGkdmMv-8jP0QaK8RUOitB12MrYt0n9cDklzgu3IAAAA=</wm>

032 685 25 23

KĂźchen zum Leben.

6-675935/K

Volker Seybold KĂźchen + Raum AG â&#x20AC;˘ Fauggersweg 32 â&#x20AC;˘ Ins â&#x20AC;˘ www.kuechentraum.ch

<wm>10CB3FMQ4CMQwEwBc5Wq_jmOASXXeiQHzAx5Ga_1cgitHse3rD3227P7dHKoAhI3yCqe5tYmTMZpFwJaH9qqo0Izx_X8wmBTwovd5L6tAQvmKdq1dUoX3O9QX9lvZBaAAAAA==</wm>

ca. 4 Zimmer, fßr älteres Ehepaar. Kontakt unter 079 251 28 11

DER OPEL VIVARO Walperswil, Eggenstrasse 3 In saniertem Bauernhaus vermieten wir per 1. August 2014

2½-ZimmerDachwohnung mit Galerie

Profitieren Sie von ausgereifter Qualität und TOP-Angeboten. Fragen Sie an. Unsere Offerte wird Sie begeistern.

opel.ch

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mze1sDAEADsKPgENAAAA</wm>

Miete Fr. 1450.â&#x20AC;&#x201C; + NK Akonto Fr. 100.â&#x20AC;&#x201C;. Ca. 80 m2, moderne Ausstattung (GeschirrspĂźler, Parkett- und Plattenboden, eigener Keller usw.) mit Balkon sĂźdseitig. Auskunft: Margrit Batschelet LĂźthi Tel. 079 769 47 27/032 396 51 32 E-Mail: mabatsch@gmx.ch 006-675881 <wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7NL2rlBDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgs7btaHsCZSjVI5j0kGrJYmIENOHUEbSZZFDVIznZiOVPcj7X_QL32xnIVgAAAA==</wm>

Merz & Amez-Droz AG

Logos Automobile AG

Salzhausstrasse 33, 2501 Biel Tel. 032 328 66 00 â&#x20AC;&#x201D; www.ahg-cars.ch

Hauptstrasse 27, 3250 Lyss Tel. 032 387 12 12 â&#x20AC;&#x201D; www.ahg-cars.ch

6-675910/K

Â&#x192; Â&#x160;Â&#x2039;   Â&#x152; Â&#x2039;

Ihre gemĂźtliche Wohnung an ruhiger Lage!

Ipsach, Quellmattstrasse 21 In dieser gepflegten Liegenschaft vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine schÜne Wohnung im 2. OG: Parkett und LinoleumbÜden Kßche und Bad mit Plattenboden Moderne Kßche mit Geschirrspßler Wandschränke sonniger Balkon <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MDE0MgEAIV5YNg8AAAA=</wm>

 Â? Â&#x192; Â&#x201E;  Â?  Â&#x192; <wm>10CAsNsjYwMNM1Mze1MDIDABJ3tWUNAAAA</wm>

<wm>10CFWKMQ6DQAwEX-TTrvEiHy4RHaJA6a-JUuf_FSQdxRQzmn0vNfxZt-O1nUUAMiLoUZRax1yuaJG9IKSDsRCaGDnz8Vve4sD4PXZn5CBMbq7BPrXv-3MBpt8jGHIAAAA=</wm>

006-675826

        Â? Â?  Â?  Â?  ­Â&#x20AC; Â&#x20AC;Â&#x201A;Â&#x201A; Â&#x201A; Â?

(Erfahrung od. Lehre, max. 35 Jahre) sowie

Reinigungshilfe fĂźr Sa/So

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MDE0MgUAt25fQQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKqw6AQBDEvmgvM8sNWVhJcARB8GcImv9XPByiok2XJVXwMc3rPm9JADKi0pWUyoA-PbzUiIQQDtaRkHcYWH-_xSMOtPexJyMaYaKpb6Eo13Hex-_bM3IAAAA=</wm>

(05.30 Uhr bis ca. 12.00 Uhr) (nur mit gĂźltiger Arbeitsbewilligung und Erfahrung im Gastgewerbe)

Ein Abstell- oder Einstellhallenplatz kann dazugemietet werden.

Frau S. Engel, Hauptstrasse 2, 2572 MĂśrigen. Tel. 032 397 07 07, info@seeblick.net

Ă&#x2013;ffentliche Verkehrsmittel und EinkaufsmĂśglichkeiten befinden sich in der Nähe. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Kontakt: +41 58 360 37 06*

NIDAU per 1. Juni oder nach Verein-

IS24-Code: 3112226

barung zu vermieten ruhige, sonnige 2-Zi.-Wohnung, 2. Stock, ohne Balkon, nur an NR. Bad, KĂźche, Estrich, Keller, GartenmitbenĂźtzung. Nähe Strandbad, Aare, Zentrum, ĂśV., EinkaufsmĂśglichkeiten. Zins: Fr. 640.â&#x20AC;&#x201C; + Fr. 140.â&#x20AC;&#x201C; Akonto NK/HK Infos ab 19. Mai unter Tel. 032 331 78 60 oder E-Mail joergsimon@bluewin.ch

005-104125

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N-tG6WGZJlbEASPIWjur0gwiCffGGGCT-vb0fcAddJSYBa0WWoOd1EmMGBUBfNCwDO1MOip-vofOZ_rfgGKLtYPVQAAAA==</wm>

planen und bauen mit Freude

Worben Zu verkaufen ab sofort

Ă&#x2013;ffentliche Verkehrsmittel und EinkaufsmĂśglichkeiten befinden sich in der Nähe. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Kontakt: +41 58 360 37 06*

Per 1. Juli 2014 oder nach Vereinbarung vermieten wir in gepflegter Liegenschaft schĂśne, grosse

MĂźhlebachweg 15 Preis: CHF 20.000,100% WIR mĂśglich <wm>10CAsNsjYwMNU1NDA2sTACAHIW7JUNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_Hbtsk8NCZlbEASPIWjur0gwiCffGBmCz9q3o-8JxKQo3iw1Qoia2iDFSsKNBvVZ3Wm1kKlUcvmPnM91vwZzO4xVAAAA</wm>

Auskunft: Anita Mäusli 032 391 00 00 Bernstrasse 62 3267 Seedorf

3½-Zi.-Dachwohnung Miete mtl. Fr. 1000.â&#x20AC;&#x201C; + NK

â&#x20AC;&#x201C; offene, ältere KĂźche mit Fenster â&#x20AC;&#x201C; Bad mit Badewanne, WC, Lavabo, Dachfenster, Novilon â&#x20AC;&#x201C; Wohnzimmer mit sonnigem Balkon, leichter Dachschräge â&#x20AC;&#x201C; alle Zimmer mit Laminat â&#x20AC;&#x201C; Estrich und Kellerabteil <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7U0tgQAS873xg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX5TKTpsSyIi6IQbEzoKY-f9EYWM4yWfdsoQlfMxt3dsWBFClDjbmMWiehhL0ktQ0YMwKlokK7cP5y8W7KHC8jcCE-aAKIOb9q-k-rweVPFrJcQAAAA==</wm>

info@maeusli.ch

www.maeusli.ch

IS24-Code: 3172253

005-104124

006-675939

BrĂźgg

Einstellhallenplätze

Inserieren bringt Erfolg!

Â&#x2026;       Â&#x2020;        

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mze1MLIAABVaDYINAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_HZtt1JDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCPnm1Ji3ZnFwiaoqBmAFJGELAOrMaF7hpchTV5X90Ptf9AmCtixtZAAAA</wm>

PlattenbĂśden in Badezimmer, KĂźche und Korridor Wohn und Kinderzimmer mit Parkettboden GeschirrspĂźler vorhanden separates WC mit Plattenboden Balkon zum Verweilen Estrich- und Kellerabteil vorhanden Spieplatz direkt vor der Wohnung

Einstellplätze kÜnnen dazugemietet werden.

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc1MLIzNrU0tTPSNrCxNDPUsjawNTA0sjA0MTK0MTE0ugIlMTa0NLYxNjB4SG-OJyvfiClDQAqHP2qVUAAAA=</wm>

 Â&#x201E;   Â&#x2021;    Â&#x2021; Â&#x192; Â&#x201E;   Â&#x2026;  Â&#x2C6;  Â&#x2030;  Â&#x2021; Â&#x2030; 

Servicemitarbeiter/in 50-100%

Ipsach, SchĂźrlistrasse 4 Per sofort oder nach Vereinbarung, vermieten wir an kinderfreundlicher Lage diese helle und grosszĂźgige Wohnung:

<wm>10CAsNsjYwNNI1MjMzMDUFACY_m5oNAAAA</wm>

3-Zimmer-Wohnung Miete/Mt.: CHF 1295.- inkl. NK

   

sucht fĂźr die kommende Sommersaison (Juni bis September 2014)

005-103482

JETZT ZUSCHLAGEN ZU TOP KONDITIONEN.

4-Zimmer-Wohnung Miete/Mt.: CHF 1499.- inkl. NK

017-051561

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX5TKbpIWyIjYEANi74KY-f9EYWPwST7duoYnfJuX7Vj2IIAipfpIhNJSsRJaNXUTcOYM2kSnUeugv16GfrpobyNwYW7sVHE2mKX7vB4H_nttcgAAAA==</wm>

006-675828

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7U0MAIAAEQIeg8AAAA=</wm>

Eigentumswohnung

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7U0NAAAbRQdjQ8AAAA=</wm>

Wohnen in Stadt- und Seenähe

012-266055

IN NIDAU

006-675902

ZU KAUFEN GESUCHT

<wm>10CAsNsjY0MDA01zUwNTQ1MwQAr3hrRA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQrDMBAEXyQxe9JFtq8M6owLk15NSO3_V1HcBWZhWGbfwzP3nv149TMEagmXPxRVylgNNTJtDRw3VDfVUlS08tenBTAYv2Z-kzGlWDIfDfL1_nwBqI5ZoXIAAAA=</wm>


Stellen und Diverses Coiffeuse 40 bis 60%, bilingue D/F

Suche zum Kaufen

Hast du Berufserfahrung und arbeitest gerne in einem kleinen Team? Schätzt du ein modernes Arbeitsumfeld an zentraler Lage? Wir suchen dich, eine motivierte PersĂśnlichkeit, mit kreativem Flair. Bitte sende deine Bewerbung an: Danielâ&#x20AC;&#x2122;S Hair-Fashion Zentralstrasse 34, 2502 Biel 012-265961

mit Parkplatz/Garage, wenn nĂśtig mit Lift. 012-266180 Tel. 079 283 38 21

4½- bis 5½-Zi.-Wohnung/Haus

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7WwNAcA8WFi2g8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwNNI1MjMztDAAANPfnV4NAAAA</wm>

<wm>10CB3HPQ6DMAwG0BM5-pz4p67Hig0xoF4ghDD3_hOowxveuqYW_H2W7bvsyQCMzPUVnqxaApamhZ9CuVawvBnNWCwku_V-HXGQWAPJnI26s5POOEeMOkZ4-Z3XDVBJswxpAAAA</wm>

<wm>10CEXLKw6AQAwFwBPRvNdt90MNCVm3QRA8hqC5vyLBIEbOGOGCz9q3o-8B6qQ5syLoVYpFdmEr0IAzKWgzYdCkLMFm5PIfOZ_rfgEb8xQSVQAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjYwNNI1MjO1NDMEAJ08v6sNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRTJudLqWGhKzbIAgeQ9DcX0EwiP_c7z0p-FraurctoTaYM1zTCiQKU60KOYYnCDdomZSvCPfUsKjzf8lxn9cD0Q1F_FcAAAA=</wm>

006-675897 Wir suchen im Raum Aarberg, nach Vereinbarung, eine aufgestellte, freundlilche

Verantwortliche/r Verkäufer/in Stedtli-Chäsi Aarberg

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7UwNQUA0U_ZmA8AAAA=</wm>

Haben Sie... eine abgeschlossene Ausbildung im Detailhandel, eine Affinität zu Käse, ein Flair im Umgang mit Menschen und keine Scheu beim Arbeiten mit gängigen EDV-Programmen?

Tel. 079 394 42 47

                   

100% - ab Oktober 2014 Wir denken... an Bewerber/innen die viel Interesse, Engagement, Freude und Eigeninitiative mitbringen und bereit sind Verantwortung zu Ăźbernehmen.

Service-Aushilfe

  

  

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzeyNDMCAIEkoZoNAAAA</wm>

<wm>10CEXLKw6AQAwFwBPRvNd2f9SQkHUbBMFjCJr7KxIMYuSMEUnwWft29D2APOWiLWuoQ5qnoEGsOTyoRgVtJlm9pFyDxQzLv-R8rvsF-JnmelcAAAA=</wm>

32. SchaďŹ ser Wyprob

Dann bieten wir Ihnen... einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem kleinen Team mit hochstehenden Produkten. Die MÜglichkeit, Ihr Wissen und Ihre Leidenschaft zu Genussmitteln und Spezialitäten auszuleben und täglich erfrischenden Kontakt mit unserer Kundschaft. Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Foto an: Frischmärit Bichsel, Ernst Bichsel, Hauptstrasse 94, 2575 Täuffelen. 006-675855

            

                     Â?Â?     Â? Â? Â?   ­

Â?

ab sofort oder nach Vereinbarung

Offene Weinkeller, freie Degustation des raren Weinjahrgangs 2013 in festlicher Atmosphäre mit dem Degustationsglas Ă  Fr. 15.â&#x20AC;&#x201C;, fritierter Bielerseefisch und andere kulinarische Spezialitäten.

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7U0NgIAwxclUQ8AAAA=</wm>

 Â? 

<wm>10CFXKoQ6AMAyE4Sfqcl3X0lFJ5giC4GcImvdXDBzixH_51jU04dvStqPtwQCMbNIqObJ4KuzBVtLkHFCWDC4zKpBt2J8nHzGO_hqCEkuHk1aCdDWk-7weGHQeP3IAAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7U0NAUA4uB3_Q8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MDG2NAUAEmMvoQ8AAAA=</wm>

Â&#x20AC; Â&#x201A;  Â   Â&#x201A;   Â?       Â&#x192;      Â&#x201E;       Â? <wm>10CE2KMQ6AMAwDX5TISRogdETdKgbE3gUx8_-JlonBsny-WrMzvmxlP8uRBYCTIFl4NgWb9E7KMyLDRRWS1v5D4F35-7T0oUAbDg2sTUAWJFMLBz_X_QIcmYORcgAAAA==</wm>

   Â&#x2021;   Â&#x2C6;    Â&#x2030;Â? Â&#x160; Â&#x2039;Â&#x152; Â&#x152;Â&#x2039;Â&#x17D;Â&#x2018;  Â&#x2021;  ­ Â? Â&#x2019;Â?

COIFFEUSE 100%

Sonntag, 18. Mai 2014, 11 bis 19 Uhr

Â&#x20AC;           Â?  

       Â?Â?Â?         ­     Â&#x20AC; Â? Â?

Â&#x20AC;     Â&#x201A;            Â&#x2026;  Â&#x2020;

Zur Ergänzung unseres Teams freuen wir uns auf eine motivierte, teamfähige

Samstag, 17. Mai 2014, 11 bis 0.30 Uhr

Â&#x20AC;  Â?          

             Â 

005-104395

006-672962

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLa7d2HZUERxAEP0PQ_L-C4RCX3CW3rqEJH_OyHcseDMDIqrpqSOEkzpFZEmcLKFzAZUJDYyvKv5_8DQH6eAhK8I5GqEOy1XSf1wO_qvYUcgAAAA==</wm>

Â&#x192; Â? Â?   Â&#x201A;  Â&#x201C; Â&#x160;Â? Â&#x201E;   Â&#x17D;Â&#x201D;Â&#x152; Â&#x201D;Â&#x2022;Â&#x2022; Â&#x2013;Â&#x2014; Â&#x2039;Â&#x17D;

<wm>10CFWKMQ6EMBDEXrTRzFw2lyUlSoco0PVpEDX_r4DrKCzLkpelecKfua-_vjUCKFa-HvSmjBT5domkYINTAvNEEawOvX6rdwgYz2NwowZlCPtoeC3p3I8LFpG8j3IAAAA=</wm>

Samstag, ab 16 Uhr bei R. Andrey ÂŤThe big easy, Music and Rythm from LouisianaÂť

005-104097

Sonntag, 11.30 Uhr im Dorfkern von SchaďŹ s ApĂŠrokonzert mit Mr. & Mrs. Baby Oldies der 50er und 60er

6-675932/K

Es laden herzlich ein: Die Winzer von Schafis bei Ligerz am Bielersee. Wir freuen uns! 006-675915

Die BernaRoof AG (www.bernaroof.ch) mit Standort in Bern beschäftigt ca. 50 Mitarbeitende. Seit ßber 30 Jahren sind wir erfolgreich im Bereich der Gebäudehßlle (Flachdach, Steildach, Fassade, Spenglerei, Blitzschutz, Solartechnik und Kundendienst) tätig. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir per 1. Juni 2014 oder nach Vereinbarung einen/eine

pendeltĂźren, tĂźren, rollos, spannrahmen lichtschachtabdeckungen in allen RAL-farben lieferbar ÂŤporter houzwurmÂť h. mĂśri schreinerei port tel. 032 331 65 46 natel 076 580 14 99

Mitarbeiter/in Administration 80%

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc1NzUCAPFixSYNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BOx_P6u20oNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGEJn7VvR98DKFOpVo3BjOTZREMoqTkgFjAUQvIMpyrUGeJsXP6Yzue6X_LqrgJaAAAA</wm>

006-675752

Zusätzlichen Einsatz während Ferien- oder sonstigen Abwesenheiten der Assistentin des Kaders (vor allem Buchhaltungsarbeiten) Ihre Aufgaben â&#x20AC;˘ Telefondienst, allgemeine Sekretariatsarbeiten â&#x20AC;˘ Auftragsverwaltung â&#x20AC;˘ Personaladministration, Rapportwesen â&#x20AC;˘ bearbeiten von Offerten und Rechnungen <wm>10CAsNsjYwMNU1NDAxsDQHANlDQ2YNAAAA</wm>

SPITEX BĂźrglen Schaftenholzweg 10, 2557 Studen Tel. 032 373 38 88 / Fax 032 373 35 19 E-Mail:spitexbuerglen@bluewin.ch www.spitexbuerglen.ch Spendenkonto PC 25-4367-4

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7LZXjlJDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgs7btaHsCPhAFUdPUhJ5WQ6aiMSacqmCZCUxGRiTDqi9_kvO57heHKUotVgAAAA==</wm>

PENDELâ&#x20AC;&#x201C;KURS Aarberger

Donnerstag, 05. + 12. Juni 2014

SPITEX BĂźrglen â&#x20AC;&#x201C; ALLES AUS EINER HAND Aegerten, BrĂźgg, Jens, Merzligen, Schwadernau, Studen, Worben

19.30 â&#x20AC;&#x201C; 21.15 Fr. 120.-- inkl. Kursunterlagen <wm>10CAsNsjYwMNU1NDAxNTMEAMg4cw4NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRzHTbhVJDQtYRBMFjCJr7KwgG8c1L_rKkC77mtu5tS8A7wrwytfSijIhkqRIANOEsCtrIYlUHe4lh6tP_yXGf1wNoHNByWQAAAA==</wm>

Anmeldung:

Einladung zur Mitgliederversammlung 2014

Brigitte Gräub Energie- und Bewusstseinsarbeit

Freitag, 23. Mai 2014, 19.30 Uhr im Restaurant Jura, 2555 BrĂźgg

Ihr Profil â&#x20AC;˘ abgeschlossene kaufmännische Grundausbildung (Baubranche von Vorteil) â&#x20AC;˘ gute MS-Office-Kenntnisse sowie Erfahrung mit Branchensoftware Plancal, Sorba oder Ă&#x201E;hnlichem â&#x20AC;˘ verantwortungsvolle, zuverlässige Arbeitsweise, vernetztes Denken â&#x20AC;˘ aufgestellt, belastbar und selbstständig â&#x20AC;˘ Ausdauer und Einsatzbereitschaft (flexibel) â&#x20AC;˘ Idealalter 25 bis 50 Jahre

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mze1NLIEALQAyPQNAAAA</wm>

3272 Walperswil

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRTLctMNSQkHUbBMFjCJr7KwgG8ZNnfmsZgq-lrnvdEui7fggWZnEIPdLCxQy0RKgVqE-qoI-vU-nK-b_kuM_rAbXEnCZXAAAA</wm>

1. Protokoll der Mitgliederversammlung vom 31. Mai 2013 2. Genehmigung der Jahresberichte a) des Präsidenten b) der Geschäftsleiterin 3. Jahresrechnung 2013 a) Revisorenbericht b) Genehmigung der Jahresrechnung 2013 4. Budget 2014 und Investitionsbudget 2014 a) Genehmigung des Budgets 2014 b) Genehmigung des Investitionsbudgets 2014 5. Statutenänderungen 6. Festsetzung des Mitgliederbeitrages 2015 7. Verschiedenes Wie gewohnt offerieren wir Ihnen anschliessend im zweiten Teil belegte Brote, Kaffee und Kuchen. SPITEX Bßrglen Fredy Siegenthaler, Präsident

Information an unsere Inserenten

006-675929

032 396 36 43

www.brigitte-graeub.ch 005-104561

Wir bieten Ihnen â&#x20AC;˘ vielfältigen Kontakt mit Kunden und Geschäftspartnern â&#x20AC;˘ einen modernen Arbeitsplatz in einem florierenden Unternehmen und die Mitarbeit in einem dynamischen Team FĂźr weitere AuskĂźnfte steht Ihnen Herr Peter Fritz (GeschäftsfĂźhrer) gerne zur VerfĂźgung Tel. 031 992 31 31. Wir freuen uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen mit Foto an: BernaRoof AG, Ziegelackerstrasse 9, 3027 Bern

         

017-051779

     

      

             Â?      Â?Â?  Â?  Â?Â? Â?Â?  Â?Â?  ­Â&#x20AC;    Â&#x201A; Â&#x192; Â&#x201E;   Â&#x2026;Â&#x2020;  Â&#x2021;       Â&#x2C6;Â&#x2030;Â&#x201A;Â&#x160;   <wm>10CAsNsjYwMNU1NDAxMbUAAJi5QF0NAAAA</wm>

<wm>10CEXLKw6AQAwFwBPRvNdt90MNCVm3QRA8hqC5vyLBIEbOGOGCz9q3o-8B-ESYeQ1VlRzGJDmBKeBUBW1mATRXWrClVpb_yPlc9wsyDfXgVQAAAA==</wm>

Erscheinungsweise und InserateschlĂźsse Ăźber Auffahrt und Pfingsten

Â&#x2039; Â&#x2020;Â&#x152;   Â&#x17D;Â&#x2020;Â&#x2020;  Â?  Â?  Â?  ­Â?  Â? Â?Â&#x201A;Â?  Â&#x201E;Â&#x2026; Â&#x2020;Â&#x2021; Â&#x2C6;Â?  Â?     Â?Â&#x2030; Â?  Â&#x201E; 

     Â&#x20AC;    Â&#x192;    Â&#x192;     Â?   Â&#x20AC; Â?         

Nidauer Anzeiger Erscheinung: Mittwoch, 28. Mai 2014 Inserateschluss: Montag, 26. Mai 2014, 9.00 Uhr

       

Wir danken Ihnen fßr Ihr Verständnis und wßnschen schÜne Festtage.

Â?Â?  Â?Â? Â&#x152;     Â&#x2018;  Â&#x2019;    Â&#x201C; 

Bielersee-Kombi & Regional-Kombi Erscheinung: Mittwoch, 28. Mai 2014 Inserateschluss: Montag, 26. Mai 2014, 9.00 Uhr Erscheinung: Donnerstag, 12. Juni 2014 Inserateschluss: Freitag, 6. Juni 2014, 10.00 Uhr

www.publicitas.ch/biel

 Â&#x2030;Â&#x201D;Â&#x2C6; Â&#x201D;Â&#x201A;Â&#x201D; Â&#x201A;Â&#x2022; Â&#x201D;Â&#x2030; Â&#x2013;    Â Â? Â?Â?

<wm>10CAsNsjY0MDA01zUwNTQ3twQAshUvUA8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKrQ7DMAxF4SdydG9sJ-4Mq7CooCoPmYb3_mg_rOCQo2_O9IJ_-ziucSYBdoGz9y21aqGntigOSziigvagmpHathuXAFCB9TPfJ4hFFaMYVkSU9_P1AdKJteBxAAAA</wm>

005-104458


6-673136/K

Öffnen Sie den Tresor und gewinnen Sie die darinliegenden Media markt Einkaufsgutscheine! Ouvrez le coffre-fort et gagnez les bons d‘achat Media markt à l‘intérieur!

sich fahren zu lassen statt selber zu fahren

Mittwoch, 21. Mai 2014

BIEL/BIENNE SEELAND

Insel Mainau

CHF 59.–

Carfahrt inkl. Eintritt

Verein Pro Senectute Region Biel/Bienne-Seeland

Dienstag, 27. Mai 2014

11-Uhr Fahrt an den Thunersee

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7UwsQAALQJz_w8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQ6DMBAEX3TWnrk161yJ6BAFoncTpc7_qxA6iilmNNuWLLhZ1v1cj3QAzdpMhdKpMkd6V4nKBKEKjxd6sLaQHrvpkiuM_2OgQQPdImzioLN8358fgQVCw3EAAAA=</wm>

Einladung zur Mitgliederversammlung am Donnerstag, 19. Juni 2014, 16 Uhr im Hotel Elite, Bahnhofstrasse 14, 2501 Biel Traktanden gemäss persönlicher Einladung. Der Vorstand 6-675848/K

Nein zur einseitigen Hauptvorlage JA zum gerechten Sanierungskompromiss

CHF 35.–

Tagesteller ca. CHF 20.– Samstag, 14. Juni 2014

Gotthelf-Märit Sumiswald Carfahrt

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mze1sDAHAA6vXegNAAAA</wm>

CHF 32.–

Samstag, 21. Juni 2014 <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_HZru1JDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rirhs_bt6HsCNplra56sSgFLaUYSkVAWAdcZUbWw1JIcxXz5D53Pdb-8TgHRVQAAAA==</wm>

100 Jahre Furka Dampfbahn Realp – Gletsch – Oberwald Carfahrt inkl. Dampfbahn

La combinaison gagnante Die Gewinn-Kombination

CHF 85.–

Mehrtagesreisen:

3

1

2

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc2NDYDAAAiFFYNAAAA</wm>

06. – 12. Juli

Nordsee zur Ostsee im ****Car CHF 1170.– p/P 08. – 10. August Elsassrundfahrt im ****Car

CHF 420.– p/P

Abfahrtsorte: Nach Vereinbarung Reiseprogramme unter: www.berthoud-carreisen.ch

Règles du jeu: – Trouvez la combinaison gagnante et passez chez Media Markt Brügg pour ouvrir le coffre (une tentative par personne/jour). – Chaque semaine un chiffre supplémentaire est dévoilé, le montant de la cagnotte diminue de CHF 50.– (mardi soir). – La combinaison sera remplacée par une nouvelle, dès qu’un participant aura ouvert le coffre ou au plus tard après quatre publications sans gagnant. – À chaque changement de combinaison, une nouvelle cagnotte est mise en jeu. La valeur des bons non gagnés au cours des semaines précédentes s’ajoute à ce montant. – Si le coffre-fort est ouvert entre deux publications, la nouvelle combinaison affichée chez Media Markt Brügg, sera affichée puis publiée dans ce journal. Aucune obligation d‘achat. Tout recours juridique est exclu. Les collaboratrices et collaborateurs de Media Markt et Publicitas ne sont pas autorisés à participer. <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_K7r2lJDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rirhs_bt6HsCbWomLC2rG6lGSjCxc0JhBVxnOLSYhCWHoC7_ofO57heM2TfWVQAAAA==</wm>

Spielregeln: – Finden Sie die richtige Kombination heraus und öffnen Sie den Tresor bei Media Markt Brügg (ein Versuch pro Person/Tag). – Jede Woche wird eine zusätzliche Zahl aufgedeckt, der Gewinnbetrag wird um CHF 50.– reduziert (Dienstag Abend). – Die Gewinn-Kombination wird ersetzt nachdem ein Teilnehmer den Tresor geöffnet hat oder spätestens nach vier Erscheinungen ohne Gewinner. – Bei jeder Kombinationsänderung wird ein neuer Gewinnbetrag eingesetzt. Der Wert der nicht gewonnenen Gutscheine der letzten Wochen wird zum neuen Betrag aufaddiert. – Wenn der Tresor zwischen zwei Publikationen geknackt wird, wird eine neue Kombinationszahl bei Media Markt Brügg angekündigt und in dieser Zeitung publiziert. Kein Kaufzwang. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter-/innen von Media Markt und Publicitas sind nicht teilnahmeberechtigt.

6-675887/RK

Tel. 032 679 31 83 www.berthoud-carreisen.ch <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MDY2MwMA3hZpIg8AAAA=</wm>

5-103366/RK

<wm>10CFWKqw6AMBAEv-iavb2-4CSpIwiCryFo_l9RcIjJZjazrp4CPpa2HW13BZBEYZaza7KAoq4FYydHZCU0zkoWEvbLpQ4ZR38TQRTWrhRmsdStWLjP6wHvwFchcQAAAA==</wm>

e er Woch etrag d b n n i e n w i Ge sema r cette A gagne CHF

450.– *

edia Markt

ns d’achat M

tscheine / bo

kt Gu * Media Mar

Happy-Singles-Night <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MDE0tAAAyUHDFA8AAAA=</wm>

Sa. 17.05. ab 19.30h Orch. Sunkings Tell O'mundigen / www.tanzparty.ch

Kinoprogramme der Region Biel – Seeland – Grenchen – Bern

<wm>10CFWLoRLDMAxDv8g5qY4Xe4a7sFzBrjykN7z_R03HBgT0njRGWsEvr74f_Z0EYEJU0pMPFrSIyNqKcjlLGHwD6xOhulHBv4_4KgvMeyMLwydCFEKbNbx8z88FPo6TtnYAAAA=</wm>

5-104118/K

www.bielerpresse.ch

PC-Reparaturen

30.-/h, in der Werkstatt. Vor-Ort Service nur CHF 40.-/h. Professionell, schnell, kompetent & günstig LAN/WLAN, Drucker, Installation & Einrichtung, Virenentfernung, Datenrettung (récupération de données). Windows-Schulung, Beratung, usw. Titus Leo Natel 076 249 99 14, 032 341 26 47

<wm>10CFWKIQ7DMBAEX3TW7tpnX3qwCosKqnKTKjj_R0nKCgbMaLYtveDHc3191ncSQLc-fGFNei0YTEUtrXvCKYHtQSGkQPz9FpdcYd6PwY2alGGY2lw6yvHdT7yuefVyAAAA</wm>

140204_500x500_sw.indd 1

6-675913/K

20. – 25. Mai Parkplatz Gurzelen

6-675892/RK

<wm>10CB3IMQ7CMAwF0BM5-nbynZiMqFvVAXGBtpFn7j-BGN7y9n2y4O-5He_tNRWAi3eOsKlkCfgvraD1CaoZtD0QrVYM9GlZ6zp7SKa7NM9TLpLi4J06FoJRPiu_IDCTtmoAAAA=</wm>

Zu verkaufen

Dienstag 20. Mai 14.00 20.15 Mittwoch 21. Mai 15.00 Do/Fr 22./23. Mai ausverkauft Samstag 24. Mai 15.00 20.15 Sonntag 25. Mai 15.00 Vorverkauf Tel. 056 622 11 22 | www.circus-monti.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7UwNQYA5Oq6cQ8AAAA=</wm>

384 x 162, Schiffsblache + Zubehör, Motor Evinrude 4 PS. Fr. 2'400.-. Tel. 079 607 28 70 6-675853/K <wm>10CB3DMQrDMAwF0BPJfFnWj1ONJVvIUHqBWkFz7z8V-uCdZ3jD__O43scrFACFm0-3UPe2g0Fr7Aw4ZoeOB6axd8Ii8x7MWpKVJuOjlKlYMnLTQi7bC-171w-ascmcaQAAAA==</wm>

www.inser-maerit.ch

www.presse-biennoise.ch

04.02.14 11:08

Biel

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7WwNAIAfpUIqg8AAAA=</wm>

Schlauchboot Zodiac F MK II Camp GT

Programmes des cinémas régionaux Bienne-Jura-Bernois-Neuchâtel

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7U0NAYA10UUFA8AAAA=</wm>

Vergissmeinnicht’s Dienst Fusspflege

Ja zu Ihrem Wohntraum. Ja zum Berner Kompro-

6-674699/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzcxs7QEACf53KQNAAAA</wm>

auch zu Hause

E"9%OP / *+= G

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iud36WKkhIXMLguAxBM3_KxIM4sgzRirhs_bt6HsCNpmLRSSrUsDSg6qDEwIvYJm5MEqrUpNbOJb_0Plc9wsksohzVQAAAA==</wm>

Esther Eggenschwiler Dipl. Fusspflegerin Tel. 032 361 15 19/ Nat. 079 911 00 95

miss bei der Handänderungssteuer am 18. Mai!

RD="9@ M ;&O>>%P(

M2QO0Q )D<<%*`(Sa_?#< @:^#=6P`, M.QO0Q aP?b< #F !:#FD 51QO0Q @%DCC#F& #F "DF=<PFW

www.eigenheimwohnen.ch 5-104239/K 5-102859/RK

Das Garten-Center in Gampelen

Inser-Märit der Kunsthandwerk-Markt

Mittwoch, 21. Mai 2014 8 Uhr bis 18 Uhr Über 150 Stände, «Märitbeizli» und «Rösslispiel»

Blumen- und Pflanzenfestival <wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLa7euG5VkbkEQ_AxB8_-KgUOcuMv17hrwsbbtaLszgEzZtAIusQRmF7NgVR3KIuC0sMYiaobfTmXKDON9CEosg5Wi0WwxlXCf1wNWK1lZcQAAAA==</wm>

Sonntag, 18. Mai 2014

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc1NTU3NrI2MLPUNDa0NLCz0TI1NrAxMjEyMDQxMrQwMjUyMjC1NLoJShqZEDQotefEFKGgCZPBuEVAAAAA==</wm>

Unsere Spezialitäten: · Spa (Sprudelbad mit Kräutern und Milch) · Traditionelle Thaimassagen mit Öl und Kräutern · Gesichtsmassage-/Peeling und Fussbehandlungen Wir freuen uns auf Ihren Besuch

GEÖFFNET

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Familie P. Dietrich und Mitarbeiter/innen

E?P& #=< *#F* ,*? ?*#W8D``=<*F @<_,<* G:?DCP=Q '#=<D?#=L%* JP:6*?b* P:= ,*F 8*?=L%#*,*F*F GCDL%*F ^PL%*F ,#* !#=<* ,*? @*%*F=63?,#&b*#<*F `PF&Q H#* >%*P<*?T ,#* ]C*?T ,#* !P<*?FP aP&#bPT ,#* `*N%P(<*F JP?= :F, I`:N= `P==*F b*#F* !PF&*6*#`* P:(bD^^*FQ +3? ,P= `*#N`#L%* 9D%` 6*?,*F <YC#=L%* <=L%*L%#=L%* )*?#L%<* =*?8#*?<T PN*? P:L% @C*#=*F P:= P``*? 9*`<Q HP= Z:=P^^*F=C#*` 8DF )*=L%#L%<* :F, aD,*?F*T 8DF +?*^,P?<#&b*#< :F, '*#^P<T 8DF G?F=<%P(<#&b*#< :F, ;*?&F3&*F ^PL%*F ,*F I%P?^* ,*? 'P:C<=<P,< P:=Q B*#=*F @#* ^#<T *?`*N*F @#* ,#* @L%RF%*#< :F, ;#*`(P`< 8DF E?P& :F, `P==*F @#* =#L% 8*?WP:N*?FQ <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7UwtQQA-gNvkQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ6AMAyE4Sfqcm3XrWOSzC0Igp8haN5fMXCIE__l671awLe1bUfbKwNIlLK5lcqmAUmrRkwBgws4LiyS2dX5p8lnzGO8hmAEHywkiUxHMQ_3eT0ZxqDocAAAAA==</wm>

5- 4 !-6 >92 4 >82 =$A% >0/9

@.<+()%**+.1 8C++-$(-7 @ 4 .A-+2C?&%#2) $B :::E0%-D ;C+( >FFF6&0%-DBC+(6?1= @ 4 "+3&(%3?G(A#,,-%7 !%C/%,3&+#2) $2 '+C)7 !?&$,,,C&+% C#, /-+ ;0D/C#7 5 4 9*&B$(?&-( <A-2/-((-2

(nur Garten-Center)

10–16 Uhr durchgehend

#"$! 9 B?(+ .$) 7C# >33244

6-675900/K

Höchste hygienische Anforderungen. <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc1NTUHABBCK1UNAAAA</wm>

5%+ "+%'+ ,+) ;-:&+1

+?Q 11QSS +?Q 11QSS +?Q 11QSS +?Q 11QSS +?Q 4-QSS +?Q 2.QSS +?Q 4-QSS

(E=AE;@@

aDF<P& S HDFF*?=<P&T M0Q S M-Q $:F# 5OM2 IP? U 4V'D<*` U 'E U H#8Q G\<?P= +?Q 444QSS

N7(@=;@@K&%9 R%9 ;B&%***E&=9 HDFF*?=<P&T 50Q $:F# 5OM2 IP? U @L%#(((P%?< U a#<<P&*==*F

+?Q /-QSS

;E7;B&3DPN!@CE&P @DFF<P&T 5-Q $:F# 5OM2 IP? U a#<<P&*==*F U JP%F(P%?<

+?Q 0-QSS

ER;9@=AER K ;7RR@= %P 9&@ B%90

3236 GAMPELEN • ✆ 032 313 13 06

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7U0MAAALCUGlA8AAAA=</wm>

Klimatisierte Räumlichkeiten.

54QO1 @<?P=ND:?& U K`=PL* [+X 54QO0Q +?*:,*F=<P,< [HX 52QO0Q aDF<NA`#P?, 7 J*`(D?< [+X 50QO0Q B:F, :^ ,*F )*F(*?=**

*4?#FI: =)#8)? E(L C#)Q

PO=A"E> 2 !O*O9@P <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7UwMwAAneieww8AAAA=</wm>

H#*F=<P& S H#*F=<P&T O.Q S 55 $:`# 5OM2 IP? U 'D<*`= U 'E U ;#*`* G\<?P= +?Q 42.OQSS A7=B&*+&=7P( (E=EP9%@=9< <wm>10CFWKIQ6AMBAEX3TN3sJdDyoJjiAIvoag-b-ixSFG7OxsW7GEj2Xdz_UoCsDFs4WjqA39NaasXmAIQsdZyaCT06-WaKOJ2huBCaIqhVkU1WNMz3W_4AiwhHAAAAA=</wm>

"%9NC+&@!@= E!>@P

aDF<P& S +?*#<P&T M2Q S M.Q $:`# 5OM2 IP? U 2V'D<*` U 'E U H#8Q G\<?P= +?Q 1--QSS

9&+=%P(@= 3E!A

aDF<P& S +?*#<P&T 5MQ S 51Q $:`# 5OM2 IP? U 2V'D<*` U 'E U H#8Q G\<?P= +?Q 1/1QSS

%P;@! =+(@P

aDF<P& S @DFF<P&T 5.Q $:`# S O4Q K:&Q 5OM2 IP? U 2V'D<*` U 'E U H#8Q G\<?P= +?Q -.1QSS

!+P@C7=(@= &@%A@

H./ ./- G. G.

%?6):?)6, 111J'4?#FI:JF$

aDF<P& S HDFF*?=<P&T O/Q S MOQ $:`# 5OM2 IP? U 2V'D<*` U Z+ U H#8Q G\<?P= +?Q 2--QSS

6-675859/K

aDF<P& S +?*#<P&T MMQ S M1Q K:&:=< 5OM2 IP? U 4V'D<*` U 'E U H#8Q G\<?P= +?Q 0.1QSS

;E5O0@= E!>@P M ROP9 C!EPB

aDF<P& S HDFF*?=<P&T M.Q S 5MQ K:&:=< 5OM2 IP? U 2V'D<*` U 'E U H#8Q G\<?P= +?Q 1--QSS

Zentralstrasse 66, 2502 Biel, Tel. 032 323 06 10/11 Öffnungszeiten: Mo–Fr 10:00–20:00 / Sa 10:00–18:00 Bitte voranmelden 6-675557/K

E75@=(P@ K !EPA A@= 57!"EP@ @DFF<P& S +?*#<P&T 5MQ S 50Q @*C<*^N*? 5OM2 IP? U 4V'D<*` U 'E U H#8Q G\<?P= +?Q ./1QSS *4?#FI: =)#8)? E(L C#)Q

H./ ./- G. G.

%?6):?)6, 111J'4?#FI:JF$ 6-675860/K

Im Detailhandel legen wir grossen Wert auf kompetente und freundliche Beratung unserer Kunden durch gut ausgebildete Mitarbeiterinnen. Für unser Fachgeschäft in Biel suchen wir zur Ergänzung unseres Teams eine

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDAxtjQHAID9BWQNAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQqAQBAE0C9ymdm55dQtglw7DGK3iNn_T4LF8OLrPcPwWdt2tD2BGIiiqaYcJkYKMqEmgu5gmUlAdJTkpLEu_7Hzue4XTL2iY1UAAAA=</wm>

flexible Verkaufsberaterin

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MDayNAcAsFA00w8AAAA=</wm>

(ca. 40 – 60%)

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX5TKSROa0BF1QwyIvQti5v8ThY3Bsny-da2W8GVp29H2ygCMGFmiVMmepjLaLDF7hYoLWGeEqkao_3zyMQbor0NQEu8I0jz-Xiyn-7weHG7CVXIAAAA=</wm>

welche bereit ist, den interessanten Bereich rund um den Tabak und die dazugehörenden Accessoires zu erlernen. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7UwtQAAbDNo5g8AAAA=</wm>

<wm>10CB3GMQ7DIAwF0BMZ-QMGE49VtihD1QvQGs-5_5Sow5PecZgk_nvt52d_G5i5UeuiopaLJsAwcurSjIU1M-oGwZNRuy3h9Y0o1N1BVXzRVBcaLTK8YM5fpMvjBnKyOgVpAAAA</wm>

7

893205

5-103297/RK

5-104397/K

Sie sind gewohnt exakt und zuverlässig zu arbeiten und haben auch in hektischen Zeiten ein freundliches Lächeln für unsere Kunden. Sie haben eine gepflegte Erscheinung. Ihre Muttersprache ist Deutsch mit guten Französischkenntnissen. Fühlen Sie sich angesprochen, dann zögern Sie nicht Ihre Bewerbungsunterlagen mit Foto an Keller Tabak AG, Therese Rihs, Bahnhofstrasse 1, 2502 Biel zu senden. 6-675858/K


MARKTPLATZ

PLACE DU MARCHÉ

ANTIQUITÄTEN · ANTIQUITÉS Achète antiquités: argenterie, montres, bijoux, tableaux, horlogerie, miroirs et toutes antiquités. 079 307 94 64. Uhren Ankauf/Verkauf, auch Werkzeug, Teile. Reparaturen. Batteriewechsel 9.–. Jurastrasse 15, 032 322 54 90. Wohin mit Ihrem

6-675546/K

SPERRGUT/ABFALL? <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc1NTEDAMdDNzsNAAAA</wm>

Ich entsorge alles in der Müve. Marc Leuenberger Tel. 032 333 30 04 / 079 333 67 08 <wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRTMtOodSQkHUbBMFjCJr7KwgG8c1LfmtJwddS171uCXjnA1k8lZSAp1M0PBKlh0HLBCdgamNqvDD_jxz3eT36BZDbVQAAAA==</wm>

MODELLBAU & HOBBY MODÉLISME & HOBBY Suche Modelleisenbahnen, Märklin, HAG, Roco, LGB-Gartenbahn, Loks, Wagen, Schienen, Digital/Analog! 079 387 92 16. MUSIK & INSTRUMENTE MUSIQUE & INSTRUMENTS Ein-Mann-Band spielt für Unterhaltung und andere Anlässe. Tel. u. Fax 032 373 91 66, vielseitiges Repertoire. Zu verschenken: Klavier aus Nussholz, mit installiertem Dämpfer, muss abgeholt werden. 032 331 61 73, 076 409 78 63. DIVERSES · DIVERS Mofa, auch defekt, kl. Drehbank + Teile, Kleingeräte mit Motor, was Sie nicht mehr brauchen, kaufe ich. 076 338 22 33. Tantra, die schönste Art zu geniessen, sinnliche, sanfte Berührungen. 120.–/ Std. 079 333 20 56. Hilfe Reconnection Energiebewegung Bewusstsein Heilig Jenseitskontakt Channelmedium Hildeg. Angehrn 079 370 33 73. Thai Massage Aromatherapie, rue des Prés 21, Bienne, 078 769 31 54. Abnehmen ohne zu hungern. Sie verlieren 8–12% ihres Körpergewichts in nur 25 Tagen. Natürlich! www.sensebiohcgshop.ch. Bern: Dem Alltagsstress entfliehen + sich eine Wohlfühlmassage gönnen; sanft + sinnlich. 079 466 05 06, ab 7 h. Haus-Räumungen von A–Z, besenrein. Fahrzeug mit 1 oder 2 Mann. Verlangen Sie eine Offerte 079 208 22 19. Pfundiger Mann mit magischen Händen, nur für die Frau. 7. Himmel erleben mit traumhafter Tantra, privat, 076 260 32 25. Echte Tantramassage von Mann zu Mann. Herzlich und sinnlich. www. man-tantra.com. 078 873 71 22, tägl. 14–22 Uhr, keine SMS. Bienne: masseuse diplômée propose massage relaxant (multi-massages), entraînement sportif avec appareils, sauna, mini bar. Discrétion totale. Thé + fruits gratuits. Ouvert 7/7, à partir de 11 h jusqu'à 22 h. Seulement sur rendez-vous. 079 510 69 19. Débarras. Nous venons chercher à votre domicile vos meubles, appareils électroniques, ménagers, ordinateurs, dont vous souhaitez vous débarrasser. Assoc. d’entraide CCM Suisse. 079 423 15 54, info@ccm-suisse.net. Tantra, das Schönste was man sich bieten kann. Erholung, aufladen, Entspannung, Heilung, magischeHände, 079 884 00 36. Trauma: Vortrag, 15. oder 19. Mai um 19.30 Uhr, Seevorstadt 85 in Biel. Info auf www.atelier-belebt.ch, 032 322 32 57. Auch individuelle Beratung, Termine auf Anfrage. Christa Thomke, Psychologin. Romeo, salon de massage antistress =) Tantra-massage pour la femme, 99.–/heure à Bienne, 076 258 85 20 motivation. Serbie-massage-tantraantistress est un voyage initiatiquerénovateur, Bienne, 077 922 48 28 paradise =). Nouveau latino-massage pour la femme, antistress, 59.–/heure,

relax tantra =) energetic, 99.–/heure. Info: 076 258 85 20. FAHRZEUGE · VÉHICULES AUTOS Auto + Caravans-Ankauf: Preiswertes = Barzahlung! An- + Verkauf: Auto Walter GmbH, Auto-Garage-Handel, Poststr. 43, 2504 Biel. *> Rufen Sie uns an: 079 300 45 55. Audi Quattro; A3 2.0 Turbo FSI 5-türig & S4, 2.7 Bi-Turbo Avant, A6 3.2 Avant Quattro & A4, 2.4 V6 Avant, im TopZustand, ab 9300.–. Rufen Sie an: 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www. autowalter.ch. Honda CR-V 4x4 Adventure, 8500.– & Civic «Typ R» 16500.–. «Top in schwarz/ Tuning». Alle Autos ab MFK & Service. 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Hyundai Atos 1.0, 5500.–. *Ab MFK + Service. 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Opel’s: 1 Meriva & 1 Zafira B «OPC-Turbo» & Corsa 1.4 & Vectra 2.0 Kombi & Vectra C22 Lim. mit MFK, Autos 3450.–. 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Seat Altea 2.0i, Aut., 7800.– mit S + W Räder! Ab MFK & Service, 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. VW Touran 2.0 DTi, 88000 km, 7 Plätzer aus 1. Hand! Neu ab Service mit W.P. & Z.R. & MFK, *im Top-Zustand für 13500.–, 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Nissan Almera 1.8i, nur 43900 km, ab MFK + Service, 9990.–, neuwertiger Zustand! 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. BMW M3, 1996, schwarz, 155tkm, sehr schön! Kredit oder NETTO 14900.–. Info > www.autorepar.ch 079 251 24 69. Skoda Rapid Lim., 2013, blau, 13tkm, Spezialnettopreis «1 Jahr mit Werbung», Kredit oder 14900.–. Info > www.autorepar.ch 079 251 24 69. Skoda Rapid Spaceback, 2014, weiss, 3000 km, Leasing oder NETTO 21900.–. Info > www.autorepar.ch 079 251 24 69. Skoda Yeti 4x4, neu, weiss, 1.8 Turbo Sondermodell, Leasing oder NETTO 27900.–. Info > www.autorepar.ch 079 251 24 69. Skoda Octavia Combi 1,8, Turbo 4x4, 1999, schwarz, 157tkm, Leder, Navi, Kredit oder Netto 11900.–. Info > www. autorepar.ch 079 251 24 69. Skoda Octavia Combi, neu, weiss, 1,4 Active, top Nettomodell für den der rechnet… Leasing oder NETTO 24999.–. Info > www.autorepar.ch 079 251 24 69. Rizkars achète voitures toute les marques pour l’export. 076 317 74 71. rizkars@hotmail.com. A bon prix, achète et je débarrasse voitures en tous genres à la casse/exportation. Paiement cash, enlèvement rapide. 079 138 38 38. FAHRZEUGE · VÉHICULES BOOTE · BATEAUX Verkaufe div. Fischerboote. 5 m x 1,70 m 8-PS-Motor, Kabinenboot Bucher Fischline 600 8 PS, 4-Takt, 6 m x 1,80 m mit Platz. 078 895 60 73. FAHRZEUGE · VÉHICULES FAHRRÄDER · VÉLO Velo-Träger Marke Thule für 3 Velo. 800.–. 079 394 05 40. FAHRZEUGE · VÉHICULES MOTORRÄDER · MOTOS Kaufe Mofa der Marke Puch, Maxi/Piaggio. Guter bis sehr guter Zustand. Willi Heimann, 032 315 15 54 oder 079 662 18 01. IMMOBILIEN · IMMOBILIER KAUFGESUCHE · CHERCHE À ACHETER Zu kaufen gesucht, per sofort oder nach Vereinbarung Einfamilienhaus in

Biel und Brügg. Kontakt 079 341 07 48. Rechte Bielerseeseite (Vingelz-Ligerz), solvente Privatkäufer suchen Haus, Wohnung oder Bauland am See oder mit Seesicht. Kontaktnahme bitte unter pj-impuls@bluewin.ch oder 079 627 45 25. Familie sucht zu kaufen, EFH, MFH bis 500 000.– in Biel und Umgebung. 076 522 53 41, 032 384 55 03, pavia@gmx.ch.

21 ⁄ 2, rue Centrale 50, Bienne, 800 + 100 charges, équipement moderne, lave, sèche ligne, personnel, 079 847 47 06. Sutz im Riegelhaus, ab sofort in 3-FMH, zentrale Lage, 2 1 ⁄ 2-ZimmerWohnung, grosse Wohnküche, helle Zimmer, Laminat, Bad/sep. WC, Isolationsfenster, grosser Balkon und Terrasse. Tiere erlaubt. Miete 700.–, NK 200.–, PP 40.–. 076 723 24 28. STELLEN · EMPLOI HAUSHALT · MENAGE

IMMOBILIEN · IMMOBILIER MIETGESUCHE · CHERCHE À LOUER Tierfreundliches, älteres, einsames Haus gesucht. Hunde, Ponys, Geflügel muss möglich sein. Miete ca. 1000.–. 079 721 71 83. IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERKAUFEN · À VENDRE À Bienne, Eckweg, maison à 2 familles avec app. 3 pces au rez-de-chaussée et duplex 41 ⁄ 2 à 51 ⁄ 2 pces à l’étage, proche des comodites sur parcelle d’env. 600 m2. Prix: 740 000.–. 032 341 03 93. EFH mit Gewerbegebäude in Walperswil zu verkaufen. Info: 079 646 68 21 oder immoscout24: 3044658. Bielersee, Sutz, an zentraler Lage, Riegelhaus 3-FMH + zusätzl. genehmigtes Bauprojekt EFH. 076 723 24 28. IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERMIETEN · À LOUER In Biel, top-moderne, hindernisfreie 21 ⁄ 2-Zimmer-Wohnung. Info/Bilder: immoscout24.ch/3125688, 079 583 63 44.

All Cleaner ich freue mich über jeden Dreck. Putze Wohnungsabgabe, schnell und günstig. 078 745 03 93. Dame portugaise cherche travail en tant que ménagère, responsable, ordrée et respectueuse. 078 778 03 22. Dame portugaise cherche travail en tant que ménagère, responsable, ordrée et respecteuse. 076 710 29 12. STELLEN · EMPLOI SCHULSTÜTZUNTERRICHT · SOUTIEN SCOLAIRE

STELLENGESUCHE RECHERCHE D'EMPLOI Femme cherche travail: nettoyage, event. déménagement, repassage, babysitting, aide personnes agées. 079 529 32 46. Dame portugaise avec expérience cherche travaux de nettoyage ou à garder des enfants. 078 725 30 18. Cherche travaux de nettoyage. 032 365 05 34. Portugaise de confiance, cherche 1–2 x par semaine nettoyage bureau, escalier, repassage, apr. 18 h, 079 644 54 42. GRATULATIONEN FÉLICITATIONS

Liebe Cornelia

Nachilfestunde in Mathematik und Physik für alle Stufen, Ausbildungen und Aufnahmeprüfungen. 079 237 30 18. STELLEN · EMPLOI ANDERE · AUTRES Mimi’s Home Friseur, flexibel und mobil. Ich freue mich auf ihren Anruf. M. Brossard 076 380 32 12. Coiffeuse macht Hausbesuche bei älteren Damen. Gebe gerne Auskunft. 078 733 18 56, Corinne Hügli.

Wir gratulieren unserer Strahlefrau zum Geburi und wünschen ein spannendes Jahr. Deine Feuzen

MARKTPLATZ

Das

10 Franken

Fliesssatzinserat vom Bieler und Nidauer Anzeiger.

Bitte schreiben Sie Ihren Text in die dafür vorgesehenen Felder (pro Feld bitte nur 1 Buchstabe oder Satzzeichen) und für Wortzwischenräume lassen Sie bitte 1 Feld leer. Für Chiffre-Inserate eine Zeile leer lassen. Das Inserat erscheint in der Sprache des erhaltenen Textes. Textkorrekturen und Annullationen von Inseraten sind nicht möglich. Die Inserate erscheinen nur gegen Vorauszahlung: Beim Publicitas-Schalter in Biel oder den Betrag in Franken mittels Brief an Publicitas AG, Neuengasse 48, 2501 Biel, einsenden. Inserateschluss: Donnerstag, 12.00 Uhr (Ausnahmen bei Feiertagen) Ihr Text:

Bitte kreuzen Sie die gewünschte Rubrik an: q q q q q q q q q q q q q q q q q

Antiquitäten Audio · TV · Video Basteln & Garten Bekanntschaften (nur unter chiffre**) Bücher & Comics CD · DVD · Videospiele Computer & Telekommunikation Ferien · Reisen Flohmarkt Foto & Optik Haushalt & Möbel Kinder & Babys Kleider & Schuhe Landwirtschaftsprodukte Modellbau & Hobby Musik & Instrumente Schmuck & Uhren

q q q q

Tauschen · Umtauschen Tiere Verloren & Gefunden (gratis) Diverses

Fahrzeuge q Autos q Boote q Campingwagen q Fahrräder q Landwirtschaftsfahrzeuge q Motorräder q Zubehör Immobilien (für Privatpersonen) q Kaufgesuche q Mietgesuche

q Zu verkaufen q Zu vermieten Stellen (für Privatpersonen) q Freiwilligenarbeit q Gartenarbeiten q Haushaltsarbeit q Kinderhüten q Schulstützunterricht q Stellengesuche q Andere NEUE RUBRIK (für Privatpersonen) q Gratulation (Text) q Gratulation (Text u. Foto)* s/w, 55 × 58 mm

Bitte kreuzen Sie die Anzahl Erscheinungen an: 3 Zeilen

q q q q q

6 Zeilen

1× CHF 10.CHF 20.2× CHF 20.CHF 40.3× CHF 30.CHF 60..... × ........... ........... *Gratulationsinserat mit Foto CHF 40.–/Erscheinung q **Chiffre: CHF 50.– pro Auftrag

9 Zeilen

CHF 30.– CHF 60.– CHF 90.– ...........

Name

Vorname

Adresse

PLZ/Ort

Tel.

Unterschrift

Alle Preise inkl. MwSt. Tarife gültig bis 31.12.2014

www.publicitas.ch/biel

BESTELLSCHEIN MARKTPLATZ Auf

Entspannung erleben mit einer Fussreflex. Massage. Praxis für Fussreflex. Massage, M. Heinzer, Ipsach. 076 580 35 43.

www.bielerpresse.ch

Rubrik inserieren

!


Na kw20 2014