Page 1

PPA 2560 Nidau

Nummer 14 |

Donnerstag, 5. April 2018 |

138. Jahrgang

|

Auflage 20 370

Amtlicher Anzeiger für die Gemeinden Aegerten, Bellmund, Brügg, Epsach, Hagneck, Hermrigen, Ipsach, Jens, Ligerz, Merzligen, Mörigen, Nidau, Orpund, Port, Safnern, Scheuren, Schwadernau, Studen, Sutz-Lattrigen, Täuffelen-Gerolfingen, Twann-Tüscherz, Walperswil

Brügg

Aegerten Ordentliche Versammlung der Burgergemeinde

Baupublikation

Freitag, 4. Mai 2018, 19.30 Uhr im Waldhaus Aegerten Traktanden: 1. Protokoll der ordentlichen Versammlung vom 24. November 2017 2. Rechnung 2017 3. Orientierungen 4. Verschiedenes Der Burgerrat

Ae0501

Bellmund

Brügg, im März 2018 Bauverwaltung Brügg

Informationen aus der Sitzung des Gemeinderats vom 26. März 2018 Ausschreibung Veloverbindung Bellmund-Hermrigen Das Tief bauamt hat die Ingenieurleistungen für die Veloverbindung Bellmund-Hermrigen ausgeschrieben. Energetische Sanierung Schulhaus Der Gemeinderat hat, gestützt auf die Auswertung mehrerer Offerten, das Unternehmen «Architekturbüro GmbH Hartmann + Schüpbach + Gysin», Nidau, beauftragt, die Planerarbeiten für die energetische Sanierung am und im Schulhaus in Angriff zu nehmen. Generelle Entwässerungsplanung (GEP), neuer Rahmenkredit Die Instandhaltung und Erneuerung des Kanalisationsnetzes ist ständige Aufgabe der Gemeinde. Dazu besteht eine generelle Entwässerungsplanung (GEP) mit einer Massnahmenliste. Am 16. Juni 2009 hat die Gemeindeversammlung einen GEP-Rahmenkredit II im Betrag von 1,7 Mio. Franken gesprochen. Gemäss Massnahmenliste GEP stehen nun weitere Massnahmen an, einige als Folge der gehäuften Unwetter in den letzten Jahren. Der Rahmenkredit II ist jedoch ausgeschöpft. Deshalb ist ein neuer Rahmenkredit für die weitere Umsetzung der Massnahmen notwendig. Der Gemeinderat wird der Gemeindeversammlung vom 12. Juni 2018 einen GEP-Rahmenkredit III von 1,3 Mio. Franken beantragen. Gewässer- und Strassenunterhalt Nach den starken Niederschlägen im Januar dieses Jahres besteht beim Flurweg «Hurnisgäu» sowie bei den Gewässern «Chislisgrabe» und «Hürbisgrabe» dringend Unterhaltsbedarf. An einer Begehung mit dem kantonalen Tief bauamt wurden die nötigen Arbeiten abgesprochen. Der Gemeinderat hat für die notwendigen Unterhaltsarbeiten einen Nachkredit von Fr. 14 200.– gesprochen. Für einen Teil davon hat der Kanton Bern Subventionen in Aussicht gestellt. Gemeinde Bellmund Der Gemeinderat

Gesuchstellerin: Liebhaberbühne Biel, Wasserstrasse 16, 2502 Biel. Bauvorhaben: Aufstellen eines Containers zur Lagerung von Kulissen und Requisiten. Standort/Parzelle: Lindenhofstrasse 1a, Parzelle Nr. 456. Nutzungszone: G. Beanspruchte Ausnahme: Der Strassenabstand von 3,6 m wird unterschritten. Einsprachefrist: Bis und mit 30. April 2018. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung, Mettgasse 1, 2555 Brügg. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich.

Be0501

Br0501 006.699977

Bau- und GewässerschutzPublikation Gesuchsteller: Löffel-Jost Martin und Margreth, Pfeideck 15, 2555 Brügg. Projektverfasser: M. Bürgi GmbH, Bielstrasse 21, 3250 Lyss. Bauvorhaben: Anbau Treppenhaus und Erker sowie Vergrösserung des Balkons. Standort/Parzelle: Pfeideck 15 ; Parz. Nr. 1036. Nutzungszone: Wohnzone W2. Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Anschluss an die Gemeindekanalisation und ARA bestehend. Einsprachefrist: Bis und mit 7. Mai 2018. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Brügg, Mettgasse 1, 2555 Brügg.

Gewässerschutzmassnahmen: Das Dachwasser der neuen Dachflächen wird auf dem Baugrundstück versickert. Das Schmutzwasser wird in die neue Jauchegrube abgegeben. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung (Auflage im Sitzungszimmer), Hauptstrasse 34, 3274 Hermrigen. Auflage und Einsprachefrist: Bis 7. Mai 2018. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel einzureichen. Lastenausgleichsansprüche, die der Baubewilligungsbehörde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 Lit. a BauG). Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich vertritt. Gemeindeverwaltung Hermrigen

Ordentliche Burgergemeindeversammlung Mittwoch, 9. Mai 2018, um 20.00 Uhr im Gemeindehaus Traktanden: 1. Protokoll der Burgergemeindeversammlung vom 5. Dezember 2017 2. Genehmigung der Forst- und Verwaltungsrechnung 2017 3. Orientierungen 4. Verschiedenes Das Protokoll der ordentlichen Burgergemeindeversammlung vom 9. Mai 2018 wird vom 23. Mai bis 6. Juni 2018 beim Burgergemeindepräsidenten Batschelet Hans, Gassenacherweg 4, 3274 Hermrigen zur Einsicht aufliegen. Hermrigen, Der Burgerrat

Es wird auf die Gesuchsakten und aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Brügg, im April 2018 Bauverwaltung Brügg

Br0502 006.700067

Hermrigen Bau- und Gewässerschutzpublikation Bauherrschaft: Heinz und Claudia Wälti, Lattrigenweg 31, 3274 Hermrigen. Projektverfasser: GLB Seeland, Herr Jürg Baumgartner, Projektleiter Ökonomie, Grenzstrasse 25, 3250 Lyss. Bauvorhaben: Abbruch Betonsilo, Hühnerstall; Neubau Mutterkuhstall. Es wird auf die Gesuchsakten und Profile verwiesen. Parzelle/Standort: Nr. 266, Lattrigenweg 31, 3274 Hermrigen. Nutzungszone: Landwirtschaftszone. Koordinaten: 584’645/214’643.

He0501 006.700039

27.3.2018

Bis Ende Jahr werden der Zonenplan und das Baureglement überarbeitet. Anfang 2019 sind die öffentliche Mitwirkung sowie ein 3. Ortsplanungsforum vorgesehen. Anschliessend werden die Unterlagen dem Kanton zur Vorprüfung eingereicht. Über die Ortsplanungsrevision wird abschliessend das Stimmvolk zu entscheiden haben. Die Urnenabstimmung soll im Frühjahr 2020 stattfinden. Kontaktstelle: Bauabteilung Hans Kloeti, Leiter Telefon direkt 032 333 78 22 hans.kloeti@ipsach.ch

Ip0502 006.700047

Werkhof hat zusätzliches Fahrzeug Ende März 2018 erhielt der Werkhof ein neues Mehrzweckfahrzeug. Es wird im Sommer für die Pf lege der drei Sportplätze sowie für den Winterdienst eingesetzt. Gleichzeitig wurden für das neue Fahrzeug ein Mäh- und Mulchgerät, ein Verdi-Drain, ein Sander und ein Salzstreuer angeschafft. Die Gesamtkosten betragen Fr. 194 000.–. Der Kreditbeschluss unterlag dem fakultativen Finanzreferendum und wurde am 17. August 2017 im Nidauer Anzeiger publiziert. Der Werkhof hat nun insgesamt vier Mehrzweck- und ein Transportfahrzeug. Mit dem neuen Fahrzeug kann auch ein für den Winterdienst jeweils eingemietetes Fahrzeug ersetzt werden. Kontaktperson Präsidialabteilung Markus Becker Geschäftsleiter Gemeinde Telefon direkt 032 333 78 78 markus.becker@ipsach.ch

Ip0501 006.700046

He0501

Ipsach 2. Ortsplanungsforum vom 24. März 2018 Die Ortsplanung und das Baureglement der Gemeinde müssen bis im Jahr 2020 überarbeitet werden. Zum Start dieses langen Prozesses fand am 10. Juni 2017 das 1. Ortsplanungsforum für die Bevölkerung statt. Damals hatten sich etwas mehr als 100 Personen in der Mehrzweckhalle eingefunden. Am Samstagvormittag vom 24. März 2018 fand der 2. Anlass statt. Es haben dieses Mal rund 80 Personen teilgenommen. Die politischen Ziele für das räumliche Entwicklungskonzept der Gemeinde sind: – Siedlungsentwicklung nach innen – Aufwertung des Dorfkerngebietes – Bewahrung und Weiterentwicklung der vielfältigen und abwechslungsreichen Siedlungsstrukturen und Wohnformen der Gemeinde – Attraktive und sichere Wegbeziehungen für Langsamverkehr – Erhaltung der Naherholungsgebiete und Landwirtschaftszonen

Jens Auflage eines Wasserbauplans Wasserbauplanverfahren gemäss Artikel 21 ff. Gesetz über Gewässerunterhalt und Wasserbau vom 14. Februar 1989 (WBG) und Artikel 5 Koordinationsgesetz vom 21. März 1994 (KoG) Wasserbauträgerin: Gemeinde Jens. Gewässer: Jäissbach (78186). Ort: Jens, Jäissbach. Koordinaten: 2’586’793/1’216’483. Vorhaben: Hochwasserschutz und Revitalisierung des Jäissbaches im Abschnitt Hürbisgrabe – Durchlass Worbenstrasse. Der Wasserbauplan unterteilt sich in zwei Abschnitte: Abschnitt Hürbisgrabe–Dorfplatz, generelles Projekt, für das Ausführungsprojekt bleibt zu einem späteren Zeitpunkt die Wasserbaubewilligung vorbehalten (Art. 26 Abs. 2 WBG). Abschnitt Dorfplatz–Durchlass Worbenstrasse, detailliertes Projekt umfasst gemäss Artikel 26 Absatz 1 WBG folgende zur Ausführung berechtigte Massnahmen:

Reklame

20%

Micasa home: Neu im Centre Brügg

144-423421/K

Nacht-Fer tigvorhang MARCEL

auf Fertig- und Massvorhänge, Rollos, Plissées und Jalousien nach Mass * 3.4.–23.4.2018

100 % Polyester, diverse Farben, 150 x 270 cm

*

inkl. gesamtes SUNLIGHT-Programm

59.90 statt t tt 74.90 74 90

Gültig vom 3.4. bis 23.4.2018. Erhältlich in allen Micasa Filialen und im Online-Shop. Der Preisvorteil gilt nur bei Neuauft fträgen. ftr


– Aufweitung des Gerinnes Dorfplatz–Hubelweg Länge ca. 133 m – Neuer Durchlass Hubelweg/Liegenschaft Kohler Länge ca. 28 m – Aufweitung des Gerinnes Liegenschaft Kohler– Wiesenweg Länge ca. 123 m – Neuer Durchlass Wiesenweg inklusive Umgestaltung Strassenanschluss Wiesenstrasse an Worbenstrasse Länge ca. 11 m – Aufweitung des Gerinnes Wiesenweg – Querung Worbenstrasse Länge ca. 462 m – Neuer Durchlass Worbenstrasse Länge ca. 30 m Das Wasserbauprojekt regelt zudem folgende projektbedingte Anpassungen: – Kanalisationsverlegung Hubelweg – Kanalisationsverlegung Wiesenweg – Kanalisationsverlegung Worbenstrasse – Strassenverlegung Worbenstrasse auf einer Länge von ca. 550 m – Ersatz Fussgängersteg beim Schützenhaus Das Projekt beansprucht temporär und auch dauerhaft Kulturland und Fruchtfolgeflächen. Beanspruchte Ausnahmen: – Eindolung von Fliessgewässer (Art. 38 GSchG, Art. 4 KGV) – Übrige Ausnahmen nach Artikel 48 Absatz 3 WBG – Eingriffe in die Ufervegetation gemäss Artikel 18 Absatz 1bis und 1ter sowie Artikel 21 und 22 Absatz 2 Bundesgesetz über den Natur- und Heimatschutz vom 1. Juli 1966 (NHG, SR 451) – Beseitigung der Ufervegetation (Art. 22 NHG) – Eingriffe in Bestände geschützter Pflanzen gemäss Artikel 20 NHG und Artikel 19 und 20 kantonale Naturschutzverordnung vom 10. November 1993 (NschV, BSG 426.111) – Eingriffe in Biotope geschützter Tiere gemäss Artikel 20 NHG sowie Artikel 26 und 27 kantonale Naturschutzverordnung vom 10. November 1993 (NSchV, BSG 426.111). – Nichtforstliche Kleinbauten (Art. 24 RPG, Art. 14 Abs. 2 WaV Art. 35 KWaV) Auflage- und Einsprachefrist: 29. März 2018 bis 30. April 2018. Auflage- und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Jens. Die Einsprachebefugnis richtet sich nach Artikel 24 Absatz 2 WBG. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innert der Auflage- und Einsprachefrist schriftlich und mit Begründung der Einsprachestelle einzureichen. Biel/Bienne, 21. März 2018 Oberingenieurkreis III Tiefbauamt des Kantons Bern

Je0501 006.699939

Sperrung Hungerberg Grund: Bauarbeiten, Ersatz Schachtabdeckungen. Bauherrschaft: Tief bauamt des Kantons Bern, Oberingenieur Kreis III. Zeitraum: ab Montag, 9. April, bis Freitag, 20. April 2018. Auswirkungen: Der Hungerberg bleibt während der ganzen Zeit für den Verkehr gesperrt. Die Zugänglichkeit zu den Liegenschaften ist zu Fuss und mit dem Fahrrad immer, mit Motorfahrzeugen teilweise eingeschränkt möglich. Bitte beachten Sie die Signalisation vor Ort. Postauto: Die Postauto AG fährt nur bis zum Dorfplatz in Jens. Die Haltestellen Hungerberg, Birkenweg, Herrenwald, Jäissbergweg und Kornfeld werden nicht bedient. Bemerkungen: Für die unumgänglichen Verkehrsbehinderungen bitten wir Sie um Verständnis. Projekt- und Bauleitung: RSW AG, Lyss. Bauunternehmung: Hans Weibel AG, Bern. Jens, im März 2018

Je0502 006.699990

006-698899

Pikettdienst Nidau / Service de piquet Nidau Gas/Wasser / Gaz/Eau: 032 321 13 13

weiteres nicht zu verkaufen und belässt diese, aus strategischen Gründen, im Eigentum der Einwohnergemeinde Port.

Ligerz Bodenverbesserungsgenossenschaft Twann-LigerzTüscherz-Alfermée Einladung zur Genossenschaftsversammlung der Bodenverbesserungsgenossenschaft Twann-Ligerz-Tüscherz-Alfermée Gestützt auf Artikel 9 der Statuten der Bodenverbesserungsgenossenschaft Twann-Ligerz-Tüscherz-Alfermée vom 26. Mai 2004 lädt der Vorstand alle Grundeigentümerinnen und Grundeigentümer im Beizugsgebiet der Rebgüterzusammenlegung Twann-Ligerz-Tüscherz-Alfermée wie folgt zur Genossenschaftsversammlung ein: Mittwoch, den 11. April 2018, um 20 Uhr im Haus des Bielerseeweins in Twann Genossenschaftsversammlung BVG TwannLigerz-Tüscherz-Alfermée Traktanden 1. Begrüssung und Wahl der Stimmenzähler 2. Protokoll der Genossenschaftsversammlung Twann-Ligerz-Tüscherz-Alfermée vom 6. April 2017 3. Jahresbericht des Präsidenten 4. Genehmigung der Jahresrechnung 2017; Revisorenbericht 5. Bericht des Technischen Leiters, inklusive Jahresprogramm 2018 6. Ersatzwahl Rechnungsrevisor 7. Orientierung über die Schlussveranstaltung 2019 8. Verschiedenes Das Protokoll der Genossenschaftsversammlung vom 6. April 2017 sowie die Jahresrechnung 2017 liegen in den Gemeindeschreibereien TwannTüscherz und Ligerz auf. Das Protokoll ist auch im Internet abruf bar unter http://www.bielerseewein.ch/intranet.asp Das Login zum Intranet lautet RGZL ebenso das Passwort. Li0501 006.700037

Der Vorstand der Bodenverbesserungsgenossenschaft Twann-Ligerz-Tüscherz-Alfermée

Orpund Baupublikation Gesuchsteller: Urim Tika, Mettlenweg 100, 2504 Biel. Projektverfasserin: Freiraum Architekten AG, Falkenstrasse 19, 2502 Biel. Bauvorhaben: Neubau Mehrfamilienhaus mit gedecktem Autounterstand. Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Orpund, Hauptstrasse 206 und 206 A, Parzelle Nr. 217, Koordinaten 2’590’300/1’220’856, ZPP 13 Gottstatt. Schutzzone/Schutzobjekt: Gefahrengebiet mittlere Gefährdung. Hinweise: – Befreiung von der Planungspflicht in der ZPP nach Artikel 93 Absatz 1 Buchstabe a BauG. – Bauten im Grundwasser und Grundwasserabsenkungen. Auflagestelle: Einwohnergemeinde, Gottstattstrasse 12, Postfach 171, 2552 Orpund. Einsprachefrist: Bis und mit 30. April 2018. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel, Schloss, Hauptstrasse 6, Postfach 304, 2560 Nidau, einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Nidau, 26. März 2018 Regierungsstatthalteramt Biel

Or0501 006.699997

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7SwsLQEAPTVpFsNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSwsLS0trQ0sjPXNTM2sjM0s9I0tDawNDI0sjA0MLK0NTYzOgoIGJtbGphbmJA0KPXnxBShoAtXL_5VUAAAA=</wm>

Elektrizität BKW / Électricité FMB: 0844 121 175

Port Vom Ratstisch

www.esb.ch

Baulandparzelle Nr. 259, Aegertenstrasse 12 Der Gemeinderat hat Kenntnis von mehreren Kaufinteressenten für die Gemeindeparzelle Nr. 259, Aegertenstrasse 12 in Port. Der Gemeinderat hat entschieden, die Parzelle bis auf

Kreditabrechnung in Kompetenz des Gemeinderates Folgende Kreditabrechnung wurde genehmigt: – Generelle Entwässerungsplanung (GEP), Neubau Regenabwasserkanal und Sanierung Kanalisation Turnweg, Kredit von Fr. 683 000.–, Unterschreitung von Fr. 131 480.65 Wahl Vizepräsidenten Der Gemeinderat hat an seiner Sitzung die Vizepräsidenten der Abstimmungs- und Wahlkommission sowie der Finanzkommission für die Legislatur 2018 bis 2021 gewählt: Abstimmungs- und Wahlkommission: Chantal Bickel Finanzkommission: Andreas Tüscher Tagesschule Die Tagesschule Port ist im aktuellen Schuljahr stark gewachsen. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage und der Kündigung einer Betreuungsperson, welche sich beruflich weiterentwickeln möchte, hat der Gemeinderat einer Stellenausschreibung zugestimmt. Die Stelle für eine pädagogische sowie eine nicht pädagogische Betreuungsperson wird zu einem späteren Zeitpunkt ausgeschrieben. Neue Abgeordnete im Verband für Kanalisation und Abwasserreinigung (VKA) Der Gemeinderat hat als Abgeordnete des Verbands für Kanalisation und Abwasserreinigung (VKA) per sofort gewählt: – Peter Stucki, Mitglied Baukommission – Marcel Pfahrer, Gemeinderat Ressort Finanzen Po0501

Ist Ihr Bauvorhaben baubewilligungspflichtig oder nicht? Mit der Baubewilligungspflicht wird überprüft, ob ein Bauvorhaben die baurechtlichen Vorschriften einhält. Baubewilligungspflichtige Bauten Alle künstlich geschaffenen, auf Dauer angelegten Bauten, Anlagen und Einrichtungen, die fest montiert sind und die räumliche Wirkung beeinf lussen können, sind baubewilligungspf lichtig. Nebst Bauten wie Einfamilienhäuser, Garagen und Wintergärten sind z.B. auch folgende Bauvorhaben baubewilligungspflichtig: – Zweckänderungen ohne bauliche Massnahmen (z.B. Umnutzen einer Wohnung, Wohnen im Keller) – Fassadenänderungen (Fensterersatz, neuer Farbanstrich, Änderung Balkonbrüstung, Geländer usw.), wenn das Erscheinungsbild, die Materialisierung oder die Farbgebung verändert wird – Abbrüche von Bauten – Wesentliche Terrainveränderungen z. B. im Rahmen einer Gartenneugestaltung – Vorhaben, welche den Brandschutz betreffen (z. B. Einbau einer neuen Heizung oder eines Cheminéeofens) – Vorhaben, welche die Anschlusswerte von Strom, Wasser und Abwasser verändern – Erstellung von zusätzlichen Parkplätzen mit und ohne Überdachung Baubewilligungsfreie Bauten Bewilligungsfreie Bauten sind die Ausnahme und gelten nur für die Bauzone. Sie erfordern kein Baugesuch, müssen aber dennoch die bau- und privatrechtlichen Vorschriften einhalten. In der Landwirtschaftszone sowie in Schutzzonen (Ortsbildschutz, Uferschutz etc.) sind auch kleine Bauvorhaben bewilligungspflichtig. Baubewilligungsfrei sind z.B.: – Unbeheizte Kleinbauten mit einer Grundfläche von höchstens 10 m2 und einer Höhe von höchstens 2,5 m – Mobile Einfriedungen und Sichtschutzwände bis zu einer Länge von 4 m und einer Höhe von 2m – Fest montierte Einfriedungen und Stützmauern bis zu einer Höhe von 1,20 m – Pergolen und auf zwei Seiten offene, ungedeckte Gartensitzplätze bis zu 15 m2 Fläche – Unbeheizte Schwimmbecken bis zu 15 m2 Fläche – Beheizte Schwimmbecken bis zu 8 m3 Inhalt – Terrainveränderungen zur Umgebungsgestaltung bis zu 100 m3 Inhalt – Nachträgliche Aussenisolationen Bei widerrechtlichem Bauen ist die Gemeinde als Baupolizeibehörde verpflichtet, die entsprechenden rechtlichen Schritte einzuleiten. Sollten Sie bezüglich der Baubewilligungserfordernis unsicher sein, dann wenden Sie sich an die Bauverwaltung Port. Für Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Port, 3. April 2018 Bau- und Planungskommission

Po0502 006.699902

Schwadernau Baupublikation Bauherrschaft: Wyss Marc, Rosenweg 3, 2556 Schwadernau. Projektverfasser: Euro Term Swiss, H. Dzeladini, Castellstrasse 29, 8274 Tägerwilen. Bauvorhaben: Ersetzen der bestehenden Luft/ Wasser-Wärmepumpe. Strasse/Parzelle: Rosenweg 3/Parzelle 441. Nutzungszone: DK Dorfkernzone. Gewässerschutzzone: A. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeinde Schwadernau, Hauptstrasse 52, 2556 Schwadernau. Auflage- und Einsprachefrist: 29. März 2018 bis 30. April 2018. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel bei der Gemeinde Schwadernau, Hauptstr. 56, 2556 Schwadernau, einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Bauverwaltung Schwadernau

Su0501 006.700003

Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern Plangenehmigung Die Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern hat den genannten Strassenplan gemäss Artikel 32 SG erlassen. Die Unterlagen können während der Auflagefrist von jedermann eingesehen werden. Kantonsstrasse Nr. 1314, Aegerten–Schwadernau. Gemeinde: Schwadernau. Strassenplan: 230.10662; Fussgängerstreifen Nr. 3.610.52, Einmündung Rosenweg. Genehmigung: 20. März 2018. Auflageort: Einwohnergemeinde, Hauptstrasse 52, 2556 Schwadernau. Auflagefrist: 4. April 2018 bis 4. Mai 2018. Biel, 29. März 2018 Oberingenieurkreis III

Su0502 006.7000017

Studen Baupublikation Bauherrschaft: Memedi Samet, Hauptstrasse 5, 2557 Studen. Projektverfasserin: a2ka architekten GmbH, Rosengasse 9, 3250 Lyss. Bauvorhaben: Neubau Mehrfamilienhaus mit Einstellhalle; Abbruch Schuppen. Standort: Haupstrasse 5b, Parzelle Nr. 830, Koordinaten 2’589’005/1’218’560, Wohnzone dreigeschossig (W3). Ausnahmen: Unterschreiten des Strassenabstandes (Art. 6 Abs. 1 Baureglement in Verbindung mit Art. 80 Abs. 1 Lit. b Strassengesetz [SG]). Auflagestelle: Gemeindeverwaltung, 2557 Studen. Auflagefrist: Bis 30. April 2018. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind während der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 30 und 31 BauG). Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Bauprofile verwiesen. Aarberg, 27. März 2018 Regierungsstatthalteramt Seeland

St0501 006.700004

Baupublikation Gesuchsteller und Projektverfasser: Andrea und Rainer Bossert, Büetigenstrasse 26l, 2557 Studen. Bauvorhaben: Ersatz Ölheizung durch Luft-WasserWärmepumpe (Aussensplitanlage). Standort/Parzelle/Nutzungszone/Koordinaten: Büetigenstrasse 26l, Parzelle Nr. 1037, W2, 2’589’954/1’217’746. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Studen.


Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 30. April 2018. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel bei der Bauverwaltung Studen einzureichen. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Anzahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Studen, 21. März 2018 Bauverwaltung Studen

St0502 006.699933

Baupublikation Gesuchsteller und Projektverfasser: Francine und Roger Allaman, Büetigenstrasse 26m, 2557 Studen. Bauvorhaben: Ersatz Ölheizung durch Luft-Wasser-Wärmepumpe (Aussensplitanlage). Standort/Parzelle/Nutzungszone/Koordinaten: Büetigenstrasse 26m, Parzelle Nr. 1038, W2, 2’589’957/1’217’742. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 7. Mai 2018. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Studen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel bei der Bauverwaltung Studen einzureichen. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Anzahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Studen, 26. März 2018 Bauverwaltung Studen

St0503 006.699995

Die Unterlagen liegen während 30 Tagen, vom 9. April bis 11. Mai 2018, in der Gemeindeverwaltung Walperswil öffentlich auf. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet beim Gemeinderat Walperswil einzureichen.

Twann-Tüscherz Bodenverbesserungsgenossenschaft Twann-LigerzTüscherz-Alfermée

Walperswil, 3. April 2018 Der Gemeinderat

Einladung zur Genossenschaftsversammlung der Bodenverbesserungsgenossenschaft Twann-Ligerz-Tüscherz-Alfermée

Gemeindeverbände

Gestützt auf Artikel 9 der Statuten der Bodenverbesserungsgenossenschaft Twann-Ligerz-Tüscherz-Alfermée vom 26. Mai 2004 lädt der Vorstand alle Grundeigentümerinnen und Grundeigentümer im Beizugsgebiet der Rebgüterzusammenlegung Twann-Ligerz-Tüscherz-Alfermée wie folgt zur Genossenschaftsversammlung ein:

Einladung zur Abgeordnetenversammlung Datum: Donnerstag, 26. April 2018 Zeit: 19.30 Uhr Ort: Gemeindehaus Täuffelen Traktanden 1. Protokoll der Abgeordnetenversammlung vom 19. Oktober 2017 – Genehmigung 2. Jahresrechnung 2017 – Genehmigung 2. Bestätigungswahl Rechnungsprüfungsorgan 4. Orientierungen 5. Verschiedenes Der Vorstand

Das Protokoll der Genossenschaftsversammlung vom 6. April 2017 sowie die Jahresrechnung 2017 liegen in den Gemeindeschreibereien TwannTüscherz und Ligerz auf.

Ab Montag, 9. April 2018, wird die Seeländische Wasserversorgung SWG im Schlattweg in SutzLattrigen die über 100-jährige und leckanfällige Wasserleitung erneuern. Die Arbeiten dauern bis zirka Ende Juni 2018. Während den Bauarbeiten ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Wir bitten die Strassenbenützer um Verständnis und danken für die Beachtung der aufgestellten Signalisation. Der Zugang für die Anstösser bleibt gewährleistet. SL0501 006.700060

Seeländische Wasserversorgung SWG

GV2902

Seeländische Wasserversorgung Gemeindeverband (SWG) Worben

Das Protokoll ist auch im Internet abruf bar unter http://www.bielerseewein.ch/intranet.asp Das Login zum Intranet lautet RGZL ebenso das Passwort.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir auf Sommer 2018 oder nach Vereinbarung eine/n

Projekt- und Bauleiter/in (100%)

Der Vorstand der Bodenverbesserungsgenossenschaft Twann-Ligerz-Tüscherz-Alfermée

Verkehrsbehinderung

Feldschützen Walperswil

Verbandsgemeinden: Epsach, Mörigen, Hagneck, Täuffelen

Mittwoch, den 11. April 2018, um 20 Uhr im Haus des Bielerseeweins in Twann Genossenschaftsversammlung BVG TwannLigerz-Tüscherz-Alfermée Traktanden 1. Begrüssung und Wahl der Stimmenzähler 2. Protokoll der Genossenschaftsversammlung Twann-Ligerz-Tüscherz-Alfermée vom 6. April 2017 3. Jahresbericht des Präsidenten 4. Genehmigung der Jahresrechnung 2017; Revisorenbericht 5. Bericht des Technischen Leiters, inklusive Jahresprogramm 2018 6. Ersatzwahl Rechnungsrevisor 7. Orientierung über die Schlussveranstaltung 2019 8. Verschiedenes

Ihr Verantwortungsbereich – Projekt- und Bauleitungen (Leitungsbau) – Mitarbeit im Bewilligungsverfahren – Beratung der Gesuchsteller, Bauherren und Behörden – Mitarbeit im Pikettdienst

Walperswil

Ihr Profil – aufgestellte, organisations- und umsetzungsstarke Persönlichkeit mit Freude am Kundenkontakt – mehrjährige Berufspraxis in der Projekt- und Bauleitung – zuverlässig, exakt, IT-erfahren (MS Office) und stilsicher (deutsch)

Öffentliche Auflage Anpassung der Ortsplanung: Baureglement nach BMBV und Gewässerräume Der Gemeinderat Walperswil bringt gestützt auf Artikel 60 des Baugesetzes vom 9. Juni 1985 die Anpassung der Ortsplanung (Baureglement nach BMBV und Gewässerräume) zur öffentlichen Auflage.

GV0501 006.7000057

Seeländische Wasserversorgung Gemeindeverband Hauptstrasse 12, 3252 Worben Tel. 032 387 20 40 info@swg-worben.ch www.swg-worben.ch

Schiesswesen

Friedhofverband Täuffelen

Tw0501 006.700036

Sutz-Lattrigen

Wa0501 006.700068

eine vielseitige Dauerstelle mit attraktiven Anstellungsbedingungen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Interessiert? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung an Herrn Th. Weyermann. Es erwartet Sie

Obligatorische Schiesstage: 1. Donnerstag, 17. Mai 2. Donnerstag, 7. Juni 3. Donnerstag, 5. Juli 4. Donnerstag, 23. August 5. Samstag, 30. August Einzelwettschiessen: Samstag, 28. April Freundsschaftsschiessen: Samstag, 2. Juni Feldschiessen: Samstag, 9. Juni

17.30–20.30 Uhr 17.30–20.30 Uhr 17.30–20.30 Uhr 17.30–20.30 Uhr 17.30–20.30 Uhr 10.00–20.00 Uhr 16.00–19.00 Uhr 10.00–12.00 Uhr 16.30–20.00 Uhr

10.00–12.00 Uhr 15.30–20.00 Uhr Sonntag, 10. Juni 09.30–12.00 Uhr Schützenkönigsausstich: 13.00–14.00 Uhr Ausschiessen der Schützengesellschaft: Sonntag, 30. September 09.30–12.30 Uhr Sonntag, 7. Oktober 09.30–12.00 Uhr 13.30–Ende Donnerstag-Übungen: Von 5. April bis 25. Oktober jeden Donnerstag 17.30–20.30 Uhr Mittwoch vor Auffahrt, 9. Mai 17.30–20.30 Uhr Sonstige Übungen: Freitag, 22. Juni Samstag, 23. Juni Samstag, 11. August Samstag, 18. August Samstag, 8. September

19.00–21.00 Uhr 19.00–21.00 Uhr 16.00–17.00 Uhr 09.00–10.00 Uhr 13.00–14.30 Uhr

Jungschützen-Kurs: Dienstag, 10. April Theorie Samstag, 14. April Samstag, 21. April Samstag, 12. Mai Samstag, 19. Mai Samstag, 16. Juni Samstag, 23. Juni Samstag, 15. Juli Samstag, 6. Oktober

18.30–20.30 Uhr 10.00–12.00 Uhr 10.00–12.00 Uhr 10.00–12.00 Uhr 10.00–12.00 Uhr 12.00–13.00 Uhr 10.00–12.00 Uhr 10.00–12.00 Uhr 10.00–12.00 Uhr

Bitte Warnsack beachten. Bei aufgezogenem Warnsack wird scharf geschossen. Vor dem Betreten der Gefahrenzone wird gewarnt. Der Vorstand

Sch0501 006.700060

Diverses Kostenlose Marktwertermittlung Ihrer Liegenschaft. Infos unter www.mathysimmobilien.ch Ihr Immobilienmakler aus der Region

pendeltüren, türen, rollos, spannrahmen lichtschachtabdeckungen in allen RAL-farben lieferbar «porter houzwurm» h. möri schreinerei port tel. 032 331 65 46 natel 076 580 14 99 <wm>10CAsNsjYwMNM1szAxMjUHACGkiGoNAAAA</wm>

pYQUFRmWHIUyIsJrgC0WIo5Yv43Ou7zegBVOGRcWAAAAA==</wm>

CAKAsi- sNAAAA</wm>

00 06-6 699859

Peter Mathys Hauptstrasse 34 2575 Gerolfingen 076 251 11 66 / 032 396 10 25

006-699972

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7SwtDQCAEtmtM0NAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztLC0NAIA9ZmQ5g8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLrQqAUAwG0Cdy7Odu7HNFkNsuBrFbxOz7J8FiOPGMUU78Wft29L2YYwokoNXYybyVQgiBYlMoS86S6hwqWhaWsvyHzue6X3fVqzRVAAAA</wm> <wm>10CFXKIQ7DQAxE0RN5NXbXjqeG1bIoIApfEhX3_ihpWcEHX3rrWt7w6zW2Y-ylAEKCSVp1eHt4L6M2BgtqYdB8Ij3Qc_E_L3mPAfNrBCoWEynu4pgk2-d8XwafRyNyAAAA</wm>

MONATSMARKT

ieller fiz

Of

WAREN- UND KLEINTIERMARKT MITTWOCH, 11. APRIL 2018 8.00 –12.00 UHR

in nur 1 Tag

Möglich mit

er

Nothelferkurs

Par tn

Balkonverglasung und Wintergärten

E-Nothelfer

Innovative Verglasungssysteme lassen keine Wünsche offen.

Interessiert? Rufen Sie mich an

Hauptstrasse 37 | 2562 Port | Tel. 032 331 67 49 | Fax 032 331 02 71 www.metallbau-kocher.ch | info@metallbau-kocher.ch

Birkhofer Andrea Tel. 079 408 44 40

UAAIUJf9kNAAAA</wm>

Kurt Kocher l Metallbau AG 006-698992

<wm>10CAsNsjYwMNM1swQCMwA3xWVyDQAAAA==</wm>

Nächste Kurse: 5. Mai und 16. Juni 2018

Zu vermieten in Schwadernau

Kursort: Hagneck/Täuffelen

3 ½-Zimmerwohnung (76 m2) <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDMwMgQAOF1jcw8AAAA=</wm>

für ruhige, sesshafte, solvente Mieter. 006-699996

<wm>10CFWKsQqAMAwFvyjlpTZJY0fpVhzEvYs4-_-TrZtwj-PBtVYk4NtW97MehQEoqSsiFxYNkqSYBxuCwSLYVjgLxIFfTnmcCPTZECYdTpyIl54kh-e6X8eaOXlxAAAA</wm>

Port, Lohngasse 9

zu vermieten ab 01.5.2018

3-Zimmer-Wohnung <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUHkqYmAHjRb68PAAAA</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1NzAwMDUBAMYuS4QNAAAA</wm>

<wm>10CB3EOw6EMAwFwBM5ek78wbhc0SEKxAUiCDX3r0BbzKxrasHfb9mOZU8GYOTfKsmqJWBpWjg8IWgVPM0IdUxiknF1jO5BZ2MmqdYplBtBx80nevUh5bnuFzukfmppAAAA</wm> <wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbK90uVJDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgs7btaHsCHCYAPqa6S4BJFw1GYoQVaJ0LDBZVNY0WXP4j53PdL-L38GNVAAAA</wm>

Netto Fr. 1‘185.— Tel. 032 322 81 80

006-699610

Parterre Tel. O32 331 98 66 / 076 330 82 83

006-700054

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSyAwszY0NdWzNADSlkZ65qZm1gbGRuZGBoYWVoYGBoamhsZmxtZAbGbmgNCjF1-QkgYAdRY3iFUAAAA=</wm>

IN AARBERG

006-697150


Kirchenzettel

Notfalldienste

Woche vom 6. bis 12. April 2018

www.kirche-pilgerweg-bielersee.ch

BÜRGLEN www.buerglen-be.ch Bestattungen 9. bis 13. April 2018 Pfarrer André Urwyler, Tel. 031 971 06 44 • Freitag, 6. April, Gemeindehaus Merzligen, 14–15.15 Uhr, Popcorn-Kindergruppe Merzligen für Kinder ab 4 Jahren; Juliane Dahl Zesiger • Sonntag, 8. April, Kirche Bürglen, Aegerten, 9.30 Uhr, Einsingen «Zwischen Kreuz und Auferstehung»; 10 Uhr, Nachösterlicher Gottesdienst mit Taufe; Pfarrerin Beate Schiller; Orgel: Satomi Kikuchi • Mittwoch, 11. April, Kirche Bürglen, Aegerten, 8 Uhr, Liturgisches Morgengebet • Donnerstag, 12. April, Betagenheim «Im Fahr», Brügg, 15 Uhr Andacht; Pfarrer Hans Ulrich Germann

Bruder Klaus St-Nicolas

Aktuelle und ausführliche Informationen immer über:

deutsch français 18.00 castellano

Aebistr. 86, Biel

Christ-König Christ-Roi

• Sonntag, 8. April, 10.15 Uhr, Kirche Ligerz, Gottesdienst mit Karin Schneider (Musik), cand. theol. Sina von Aesch

italiano français kroatisch

Geyisriedweg 31, Biel

Missione Italiana italiano

9.45 11.30 9.15 10.00 17.00

17.00

Rue de Morat 50

• Mittwoch, 11. April, 14–17 Uhr, Dorfgasse 21, Twann, «Weisch-no»-Träff

Lengnau Kath. Zentrum

• Donnerstag, 12. April, 12 Uhr, Pfarrsaal Twann, Mittagstisch

deutsch

10.00

Schiblistr. 3a

Pikettdienst 2. bis 22. April: Pfarrerin Brigitte Affolter, Tel. 079 439 50 98

Katholische Kirche Seeland

SUTZ-LAT TRIGEN www.kirche-sutz-lattrigen.ch

10.15 Uhr

Mehr unter www.gottstatt.ch • Freitag, 6 April, 20 Uhr, Locus Dei; Film: «Der Fall Jesus» • Sonntag, 8. April, 20 Uhr, Abendgottesdienst in der Kirche Gottstatt, Predigt: Pfr. A. Müller, E-Piano: M. Eigenheer, Abholdienst: Marcel Gasser, Telefon 032 341 06 58 • Dienstag, 10. April, 6.30 Uhr, Morgengebet; 19.30 Uhr, Probe Kirchenchor im Kirchgemeindehaus • Mittwoch, 11. April, 9 Uhr, Wort, Stille, Gesang im Kirchgemeindehaus (Kapitelsaal) • Donnerstag, 12. April, 14.30 Uhr, Seniorennachmittag im Kirchgemeindehaus Orpund, «Langeoog - Die Insel fürs Leben»; Reisebericht mit Bildern und Einsichten zum Thema Leben mit Marcel und Erika Gasser

• Sonntag, 8. April, kein Gottesdienst; Bitte beachten Sie das Angebot der Nachbargemeinden • Dienstag, 10. April, 14 Uhr, Lesestube im Kirchgemeindehaus, mit Theres Stauffer • Montag bis Donnerstag, 16. bis 19. April, Kinderbibelwoche für Kinder von 5-12 Jahren, jeweils 10-15 Uhr (mit Mittagstisch). Anmeldung bis 10. April 2018 an: Christina Meili, Katechetin, E-Mail: chr.meili@bluewin.ch; Telefon 078 705 07 01 Weitere wichtige Informationen unter www.kg-taeuffelen.ch/KUW

www.ref.ch/nidau Nidau, Ipsach, Port, Bellmund Pikettdienst, Tel. 032 332 20 66

WALPERSWIL/BÜHL www.kirche-walperswil-buehl.ch

Evangelische Mission Biel

• Dienstag, 10. April, 12 Uhr, Mittagstisch, Restaurant Traube, Walperswil, Voranmeldung

Christliches Zentrum Alex.-Schöni-Strasse 28 2503 Biel

ZENTRUM IPSACH • Mittwoch, 11. April, 14.30 Uhr, Kaffeetreff im Zentrum Ipsach: «Spiele»

Kath. Kirche Biel und Umgebung Eglise cath. Bienne et environs Gottesdienste/Horaire des messes

Samstag/Sonntag, 7./8. April

PORT

St. Maria

• Sonntag, 8. April, 9.30 Uhr, Gottesdienst mit Pfr. B. Wiher

Ste Marie

• Donnerstag, 12. April, 13–17 Uhr, Jassen im Matthäus-Zentrum

Informationen: www.emb-online.ch

deutsch italiano

Juravorstadt 47, Biel

Spitalzentrum

Sa So/Di/Do 17.00 11.00

portugiesisch bilingue

17.00 8.45

Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall NjcCAHcuHTENAAAA</wm>

Zentrale

Mo/Lu 09/04 20h00*

Frederick Wiseman, USA 2017, 197’, E/d resp. E/f (*) »» Beim Vorweisen des Benutzungsausweises der Stadtbibliothek Biel erhalten Sie eine Reduktion von Fr. 4.– auf den Eintrittspreis / Une réduction de Fr. 4.– vous est accordée sur le prix d’entrée contre présentation de la carte de la Bibliothèque de la Ville de Bienne. Dokumentarfilm-Legende Frederick Wiseman ist mit seiner Kamera tief in den Kosmos der New York Public Library eingedrungen und hat einen Ort entdeckt, an dem Demokratie gelebt wird. Frederick Wiseman investit une grande institution du savoir et la révèle comme un lieu d’apprentissage, d’accueil et d’échange. So/Di 08/04 20h30 SOUND 8 ORCHESTRA präsentiert das neue Album «Grooves from another Galaxy» Matthias Wyder, Philip Theurer, Mareike Hube »» Sound 8 Orchestra (D/CH/Berlin) ist das Projekt des Multiinstrumentalisten Matthias Wyder. Unterstützt von einem live Drummer werden Wyders Keyboardklänge zu Found-footage-Filmen von drei Super 8 Projektoren gespielt, das zu einem audiovisuellen Erlebnis führt. «Sound 8 Orchestra» a été fondé par Matthias Wyder, suisse exilé, berlinois de choix et musicien polyvalent. Secondés en direct par la batterie de Philip Theurer, les sons du synthétiseur de Wyder accompagnent des films super-huit projetés depuis trois projecteurs, ce qui transforme chaque performance en une expérience audio-visuelle unique.

6-700014/K

www.filmpodiumbiel.ch info@ filmpodiumbiel.ch Seevorstadt/Faubourg du Lac 73 T 0 32 322 71 01

Notfalldienst der Region Twann, Ligerz, Tüscherz-Alfermée, L’Entre-Deux Lacs

«Wir sind Ihre persönliche Unterstützung ganz in Ihrer Nähe.»

Neu ab 1. Juli 2012: 0900 900 024 (1.95/Minute)

Sonntag, 9.30 Uhr, Gottesdienst mit Rolf Schott. Kinderprogramm 11.30 Uhr: Gottesdienst Montag, 14 Uhr: Start Kinderwoche

006-692372

• Dimanche, 8 avril, 10h, Sainte-Cène, à l’église Saint-Erhard de Nidau avec la pasteure E. Dobler

Sanitätsnotruf 144 oder 032 325 15 50 Feuerwehrnotruf 118

NIDAU • Freitag, 6. April, 6.30–7.30 Uhr, Morgengebet im Kirchgemeindehaus

Falls der eigene Tierarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind, kann der Notfalldienst beansprucht werden, keine Permanence. Der Notfalldienst ist BAR zu bezahlen. Zusätzlich zur Behandlung ist ein Zuschlag zu entrichten.

Sonntag, 8. April 2018, 9.30 Uhr, Gottesdienst Predigt: Willi Müller Kids-Treff-Ferienprogramm, ARA-Treff, Kinderhüte

• Sonntag, 8. April, kein Gottesdienst

NIDAU

0900 099 990 (Fr. 2.–/Minute)

Jurastrasse 43, 2502 Biel

Éric Besnard, F 2015, Blu-ray, 101’, F/d »» Eine charmante, eigentlich ganz unromantische romantische Komödie einer traurigen Alleinerziehenden und einem vereinsamten Zahlengenie mit Asperger-Syndrom… Un soir, Louise manque d’écraser un inconnu au comportement singulier. Cet homme se révèle vite différent de la plupart des gens. Et sa capacité d’émerveillement pourrait bien changer la vie de Louise et de sa famille.

KONZERT/CONCERT:

TIERARZT

Evangelisches Gemeinschaftswerk

Di/Ma 10/04 18h00 20h30

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N_RdaOGZJlbEASPIWjur0gwiCffGGGCT-vb0fcA8uQAOAfNpCKHuYrVEkhaFSwLSSjpFikn9_U_cj7X_QIePu4gVQAAAA==</wm>

Tierarzt Notfalldienst (Kleintiere) Biel und Umgebung

Freitag, 19.35 Uhr, Abendgottesdienst mit Ausklang im Cambio Samstag, 14–16 Uhr, Strickcafé im Cambio Sonntag kein Gottesdienst

Mo/Lu 09/04 18h00

LE GOÛT DES MERVEILLES

<wm>10CAsNsjYwMNM1NzAwMDQBAMLrJ-ANAAAA</wm>

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Zahnarzt). Für Biel, Nidau, Brügg, Lengnau, Pieterlen, Täuffelen, Ins, Erlach, Neuenstadt. Der Notfalldienst ist bar zu bezahlen. Nach 20 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ist zusätzlich zur Behandlung ein Zuschlag zu entrichten.

Poststrasse 3, 2555 Brügg www.menno.ch/bruegg

Adam Elliot, AUS 2009, Blu-ray, 93‘, E/d »» Die einsame Achtjährige Mary schickt ihre skurril-tiefgründigen Fragen an den zufälligen autistischen Mittvierziger Brieffreund, der ihr seinerseits seine Beobachtungen der Menschen schildert, die ihm so fremd erscheinen… Sur plus de vingt ans et d’un continent à l’autre, «Mary et Max» raconte l’histoire d’une relation épistolaire entre deux personnes très différentes…

EX LIBRIS: THE NEW YORK PUBLIC LIBRARY

0900 903 903 (Fr. 1.95/Minute)

Mennoniten-Gemeinde Brügg

Sa/Sa 07/04 18h00 20h30

So/Di 08/04 10h30

ZAHNARZT

Donnerstag, 12. April 9 Uhr Eucharistiefeier

Abdankungsdienste 7. April bis 20. April: Pfr. André Urwyler, Telefon 031 971 06 44 21. April bis 11. Mai: Pfr. Mariette Schaeren, Telefon 032 396 11 44

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Arzt). Bitte nur anrufen, wenn Ihr Hausarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind. Für die Region Biel mit Gemeinden Biel, Orpund, Scheuren, Schwadernau, Aegerten, Brügg, Nidau, Port, Bellmund, Jens, Studen, Ipsach. Die Ärzte der Region stellen Ihnen zu Ihrer Erleichterung bei Notfällen einen 24-StundenService zur Verfügung.

Zahnärztlicher Notfalldienst für Erwachsene und Kinder

Erstkommunionfeier, Eucharistiefeier, Apéro

www.kg-taeuffelen.ch

GOT TSTAT T

Fr/Ve 06/04 20h30

MARY AND MAX

0842 24 24 24 (Ortstarif)

Pfarreizentrum St. Peter und Paul Täuffelen

TÄUFFELEN

0900 900 024 (Fr. 1.95/Minute)

www.notfall-seeland.ch

Sonntag, 8. April

• Freitag, 13. April, 19 Uhr, «D‘Legände vom vierte König», König», öffentliche Aufführung zum Abschluss der Kinderwoche in der Kirche Sutz

ÄRZTE

APOTHEKEN

Pfarreizentrum St. Maria Ins

• Montag, 9. bis Freitag, 13. April, 14–17 Uhr, Kinderwoche «D‘Legände vom vierte König» im Schulhaus Sutz

LES DROITS HUMAINS AU CINÉMA AUTISMUS IM FILM 23/03 – 24/04/2018

Ärztlicher und kinderärztlicher Notfalldienst

Ärztlicher Notfalldienst Region Lyss (Worben) Region Aarberg Region Erlach-Ins-Täuffelen Region Büren (inkl. Safnern)

Unsere 11 Gemeinden Bellmund, Ipsach, Ligerz, Meinisberg, Nidau, Orpund, Port, Safnern, Scheuren, Sutz-Lattrigen, Twann-Tüscherz <wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0N7AAAHN-gU4NAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztDQ3sAAAzYGlZQ8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_LZr11FDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCPnlrFZFsRg2eXIMsNKFoAo6ZizmUxVNdpCz_ofO57hcsAu78VQAAAA==</wm> <wm>10CE2KMQ6DMAwAX-TonOBg47FiQx0q9iyImf9PpUwdbrjTbVta4eG1vvf1kwp06REznmpWgp46ezFvSSMq6guBqk53-v_Fb6kwfo_QhBiEgDQfVqdyHecXkSr03nIAAAA=</wm>

Geschäftsstelle Nidau Tel 032 332 97 97 www.spitexaarebielersee.ch

Falls Ihr Hausarzt nicht erreichbar ist, wählen Sie Tel.-Nr. 0900 144 111 (2.08 Fr./Minute). Mit Natel easy nicht erreichbar.

006-699708

Evangelisch-reformierte Landeskirche

PILGERWEG BIELERSEE

Tag und Nacht

Hausarzt Notfall Seeland

Telefon +41 32 391 82 82

005-153858

Rettungsdienst Notfallnummer 144

Liebe und Erinnerung ist das was bleibt, lässt viele Bilder vorüberziehen, uns dankbar zurückschauen auf die gemeinsam verbrachte Zeit mit unserer lieben

Todesanzeigen/Danksagungen Sie möchten die Einwohner Ihrer Gemeinde über den Hinschied eines lieben Menschen informieren? Der Nidauer Anzeiger, mit einer 100%-Abdeckung, schenkt Ihnen bis am 31. Dezember 2018 die Hälfte des Formates Ihrer Todesanzeige. Ist die Abdankung oder Beerdigung bereits erfolgt, kombinieren Sie die Mitteilung mit einer Danksagung. Beispiele Format/Preise 113 mm x 80 mm, Fr. 83.20 statt Fr. 166.40 113 mm x 150 mm, Fr. 156.- statt Fr. 312.– Die Preise verstehen sich zuzüglich 7,7% MwSt. Zögern Sie nicht, senden Sie den Text per E-Mail an biel@publicitas.ch bis Dienstag, 14 Uhr.

Wir sind für Sie da.

Frieda Thomi-Hofer

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDW2MLUAADX3bQENAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRTLsMLdSQkHUbBMFjCJr7KwgG8dXLby0p-FrqutctAXbKEoxUUkYMaYViPiQUYdCY9BWa956FDs7_I8d9Xg9VD_aRVQAAAA==</wm>

14. Februar 1920 – 21. März 2018

www.spitex-seeland.ch

Nach einem reich erfüllten Leben ist unsere Mutter, Schwiegermutter, Nonna, Tante und Gotte still und leise von uns gegangen. Wir sind traurig und vermissen sie sehr.

Walperswil Standort Täuffelen: Burrirain 56, 2575 Täuffelen, Tel. 032 396 47 40 tauffelen@spitex-seeland.ch

<wm>10CAsNsjYwMNM1NwCSJgAFfWavDQAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUHkSYAu4JChA8AAAA=</wm>

Jürg Thomi und Lotte Frank Francesca Thomi und Hans Krähenbühl Kaspar Hertig Philip Hertig und Sabine Sauter Luzia Nuber Familien Kobel und Gmach <wm>10CEXLIQ6AQAwF0RPR_HbbLqWGhKzbIAgeQ9DcX0EwiHluek8jfC1t3duWgA8Vr5oKo2Ka4kESnFAUAY-TsDhHjZrFFTL_Dx33eT3MaKE4VQAAAA==</wm>

<wm>10CFWKqxKAMAwEvyiZS5q-iGTqOggGX8Og-X9FwSFub8X27pHxbW3b0XYXAInyS3ODclTXVFmrOAxBIWURnZrEwi-nMk-B8TYEI4QhOkmCkUvi-7we1sS8U3EAAAA=</wm>

Armut

Die Urnenbeisetzung, zu der Sie herzlich eingeladen sind, findet am Freitag, 6. April 2018 um 13.30 Uhr auf dem Friedhof Walperswil statt. Traueradresse: Francesca Thomi, Unteres Gässli 7, 3272 Walperswil

Spendenkonto: 30-24794-2 www.caritas-bern.ch

006-700064

Geiser von Aesch Bestattungen

Samuel Geiser Bestattungen Obergasse 15 2555 Brügg 032 373 13 74

Lyss Geiser 032 384 67 84 Lyss von Aesch 032 384 10 56 geiser-bestattungen.ch Rund um die Uhr erreichbar <wm>10CAsNsjYwMNM1s7QwszQDAG_lhcENAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztDCzNAMA0Rqh6g8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_HZt11FDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCPnkLb54KIZOsoHDnBKMJOGauqiimkcWq-PIXOp_rfgGvkjXJVAAAAA==</wm> <wm>10CFXKsQ6DMAwA0S9ydDbGSfBYsSEGxJ6l6tz_nwpsHW446W1bzoWn17qf65EKhERv0SMdK7NlpbQITZRuaFvUcaoZf1zaNQbjNoIKfagLk_g0oJbv-_MD_dDEj3EAAAA=</wm>

006-698696

Bestattungsdienste Bestattungsdienste in Nidau Zu Ihren Diensten Tag und Nacht Tel. 032 331 05 09 rohrbach.ag@bluewin.ch www.rohrbach-bestattungen.ch <wm>10CAsNsjYwMNM1s7QwM7AEALdD-IANAAAA</wm>

LIQ6AMAwF0BPR_La0W6khWeYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrh0_p29D0BnzyqI1JFiS2Lk6nNCUYIuC5cBCbhSLUitv6Fzue6X1GGhKRUAAAA</wm>

Begleitung und Beratung H. Gerber 006-698609


Pendolino Blumen Brügg bei Biel

Bahnhofstrasse 1 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 0800 -1230 1400 -1900 Samstag 0800 -1700 Sonntag 0900 -1300

Sibylle Mader

Tel. 032 373 70 50 info@pendolinoblumen.ch www.pendolinoblumen.ch

Beratung • Verkauf • Montage • Service • Reparaturen

• Insektenschutz

für Fenster und Türen

• Sonnenstoren

CH-2557 Studen Tel. 032 373 43 53 www. whiskytime .ch

und Stoffersatz

• Lamellenstoren • Rolladen • Elektroantriebe

Sto re n - Tü re n - To re

Herzlich willkommen im vielseitige Küche

Schräger Schopf

gepflegter Speisesaal

gemütliche Gartenterrasse

grosser Festsaal mit Bühne

Kinderspielplatz

mit hausgemachten Spezialitäten THEO MAROLF

Theo Marolf

Bielstrasse 14 • 2558 Aegerten Tel./Fax 032 373 40 79

Grillparty mit Freunden mit grossen schattigen Bäumen

hübsch dekoriert

für bis zu 100 Personen

für unsere kleinen Gäste

Bahnhofstrasse e 3 2555 B rügg g Tel. 032 3 7 3 1 1 3 7 www.restaurant-bahnhof-bruegg.ch

Johannes Louis Schafisweg 37 2514 Schafis 032 315 14 41 www.schafiser.com johannes.louis@schafiser.com

Inserat fehlt!

FILIALEN HAUPTSTR. 80 - 2575 TÄUFFELEN - T 032 396 10 40 GURZELENSTR. 37 - 2505 BIEL/BIENNE - T 032 341 17 28 INFO@METZGEREI-SCHUETZ.CH WWW.METZGEREI-SCHUETZ.CH Oswald Straub AG Portstrasse 30 2503 Biel-Bienne Tel. 032 365 65 60 Mail: info@straub-ag.ch

Ihr Spezialist für ) Unterhaltsreinigungen ) Fassadenreinigungen ) Grundreinigungen ) Grafiti entfernen

Vermittlung von Miet-/Eigentumswohnungen Immobilienverkauf Verwaltungen von Miet-/Stockwerkeigentum Wir beraten Sie gerne: Bern / 031 330 12 30 / info@mlg-ag.ch

006-699106

weitere Infos unter www.straub-ag.ch

Ausstellung: 7./8. April 2018

Blumen Rossel | Schwadernaustrasse 54 | 2558 Aegerten Tel. 032 373 55 53 www.blumenrossel.ch | info@blumenrossel.ch

Alte Bernstrasse 23, 2558 Aegerten


Aarberg Wir vermieten ab 1. August 2018 bis Juli 2019

BRILLEN + KONTAKTLINSEN

6 ½ Zimmer EFH

Für unser Dachdeckerunternehmen suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung

Vorarbeiter/Polier Dachdecker Zimmermann

Mietzins Fr. 2‘300.— inkl. Nebenkosten An ruhiger, zentraler und wunderbarer Lage an der alten Aare in Aarberg mit einer Nettofläche von 230 m2. Bei Interesse gibt Ihnen 079 678 99 87 gerne Auskunft <wm>10CAsNsjYwMNM1s7S0NDcCAKAsi-sNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztLQ0NwYAiOOotw8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_L_RjlJDsswtCILHEDT3VxAM4snXe6jgU9u6ty0AG8zdSwqqisOChKgykJMlcJpJtdFekS1rWf4jx31eD-GS9S5VAAAA</wm> <wm>10CB3DMQrDMAwF0BPJfMn5slWNJVvIUHqCRHjO_adCH7zjSDb8v_fzu39SAbh4RIyeSraApyoaqYlubtD5QkDBScvhysvUpHh32eibzFElY3HNjuqFqz21frr2521qAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MTcFAFAqN30NAAAA</wm>

<wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hZ2NUt-lk-/jkRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1szA2t7AEADkNgqMNAAAA</wm>

<wm>%gyDp+7z8%kH%wDlO%aZ+0"xrW%K6%4g1.a%Si+15Twk%Ah%"n'.S%Bp+QC4P4Xx%cB%tGrKfDJX%dE%m959v-0rteum-a6-kx6DaZ7Xa%uz%OV3g%E7%xOBH=L%W8m8b-BjY9"W-IJ-ayJqIswHI.NuX%bD%VFUj8f%IZ%HfIFM8iLUQL%dhnB7.Uqc%Xn%JlXzAuIEL8E%Sy%j9SN'ZBwUefI%bAu58.zcu%I'%7CIFM8DjBnLW%E7%xOcHFL%W83qN+NO=+zn+ob%Rq3d%Os8Q+A=4U+ev=1%qQ%gwA8LT%tV</wm> <wm>10CEXLrQqAUAwG0Cdy7Nvcj64IctvFIHaLmH3_JFgMJ57ey4g_a9uOthezD54aOZVoElCYkkaxgogKw2YYK8JdS0I5lr_Q-Vz3C_ueS65UAAAA</wm>

< w m>10C PPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS0sTc1NrI2MLPUNDa0NLIz1zUzNrAyMjMyMDQwsrQ3MjI6CgkbWxmYGFoQNCh158QUoaACXRVvBTAAAA</wm>

Dufourstr. 13 | Biel Tel. 032 322 49 88

Wir bieten

006-699750

Kleinbus-Vermietung, 14 Plätze

abgeschlossene, CH‐absolvierte Ausbildung mit einigen Jahren Erfahrung selbständige, qualitätsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise aufgestellte, teamfähige Person mit Eigenverantwortung und Pflichtbewusstsein Führerausweis Kategorie B

Wir sind ein Garagenbetrieb mit 45 Mitarbeiter/innen und sind Hauptvertreter für die Marken Nissan, Fiat, Alfa Romeo, Abarth und Jeep sowie Servicepartner der Marken Chrysler, Dodge und Lancia.

Mitarbeiter 100% Pannendienst

Vielseitige, abwechslungsreiche Tätigkeit im Steil‐ und Flachdach Zeitgemässe Entlöhnung Motiviertes Team

 

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0NzUAAAQCLT0NAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS0tzUwNrQ1NTPUsDM2tDM0M9U3NTawMTA2MjA0MLKyMgbWRibmlqbWxmbGnugNCjF1-QkgYAwuXxsVUAAAA=</wm>

Zur Unterstützung unseres Pannen- und Bergungsdienst suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

  

<wm>10CAsNsjYwMNM1NzAwMLQEAH-Xlp4NAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQ6AMAxF0S-iee3bVkYNCZlbEASPIWj-X0EwiOvO7T2y4Gtp6962AMrgALQGDULNQUCSW4BWDTpO6vaCBAQLvc7_I8d9Xg-VOpgsVQAAAA==</wm>

Wir erwarten

Wir empfehlen uns für Gesellschaftsfahrten Hochzeitsfahrten Schulreisen usw.

006-699475

006-700019

006-699973

Diverses

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Dach + Wand Reusser GmbH Tel. 032 392 50 94 Bühlstrasse 25, 3272 Walperswil reussergmb.ch/info@reussergmbh.ch 006-698703

(Privatpersonen+Kleinbetriebe)

Steuererklärungen und Buchhaltungen <wm>10CAsNsjYwMNM1s7QwNzAGAJ7A72ENAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2sjAGAHwP_HgNAAAA</wm>

Ihr Aufgabengebiet – Pannendienst PKW und Motorräder – Unfallbergungen – Abschleppen und Überführungen – Aushilfe Pannendienst für Wochenende und Abende.

kostengünstig und termingerecht Preise ab CHF 80.-- (zzgl. MWST). Mehr Infos auf www.myhomejob.ch – Felisa Burri – 2555 Brügg Tel 032 353 73 34 Mobile 079 403 95 77 <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_L-u66CGZJlbEASPIWjur0gwiCffGGGCT-vb0fcAylTm6tBIWoUMwsXpAYUlsC5EBjWphxZmW_8i53PdL5bddTVUAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7LYc7VFDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTexbBZ23b0fYEpmGqpmGpFkIm4eL0BFkV9BmhxbR6pClGX_4i53PdLzvZthtUAAAA</wm>

Was Sie für diese spannende Tätigkeit mitbringen – Sie besitzen eine technische Ausbildung in der Automobilbranche – Haben einen LKW Ausweis oder sind bereit diesen zu machen – Bereitschaft für Arbeitszeiten in der Nacht und an den Wochenenden – Selbständige Arbeitsweise – Freundliches Auftreten – Kundenorientierte Persönlichkeit

e t l e p p o D

Der Gemeindeverbandes Bildung Gottstatt sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine/n FinanzverwalterIn ca. 20%

<wm>10CAsNsjYwMNM1NzAwMLYAAGvFp9sNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUHksYWANU6g_APAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_O6v20oNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGGCz9q3o-8BlKkCYIvEJqqRjWKZgQwmaJsTTOHVESx0X_4i53PdLztN3EpUAAAA</wm> <wm>10CFWKMQ6AMAwDX5TKbpJSkRGxVQyIvQti5v8ThQ3pfF6utfCEb8u6HeseBFBkGtYaWWsiw1yTmwYMmsE6E1YG1F8udVwG-tsITKCdEHPxqbMw3ef1AD5F6DdxAAAA</wm>

Was Sie von uns erwarten können – Sehr gute Entlöhnung – Moderner Fahrzeugpark und Ausrüstung – Professionelle Organisation und Einsatzplanung – Abwechslungsreiche und Anspruchsvolle Arbeit

Ihre Hauptaufgaben: Führen Finanzverwaltung/FinanzLohn-, Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung/Erstellen Budget, Finanzplan und Jahresrechnung Wir bieten: selbständiges Arbeiten (auch zu Hause)/Entlöhnung nach Personalreglement des Gemeindeverbandes Wir erwarten: Kaufmännische Ausbildung, abgeschlossener Diplomlehrgang bernische FinanzverwalterIn (HRM2)/gute EDV-Kenntnisse (MAC-basiert, Abacus) Sie sind: selbständig, flexibel, loyal, kommunikativ und verschwiegen

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDU1MbIAAErHXWINAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU11DU1MTIwtrYyMDPWNDU2sTE0s9U3NTawMTA6CQoYUVkDAwMrEwMLQ2NjO2NHZA6NGLL0hJAwDgfKx1VQAAAA==</wm> <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU11DU1MTIwtrYyMDPWNDU2sTE0s9U3NTawMTA6CQoYWVobGpuYGlhaWptbGZsaWBA0KPXnxBShoA8HkUNFUAAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1NzAwMLUEAHtS-voNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM11zAwMDU0trI2MLPUNDa2MDMz1DEyNrAxMDYyMDQwsrIGFgamJhAJQyM7Y0cUBo0YsvSEkDAMrj75NUAAAA</wm> <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM11zAwMDU0trI2MLPUNDa2MDMz1DEyNrAxMDYyMDQwsrIMfYwNLCwsLa2MzY0tABoUUvviAlDQDjLpb8VAAAAA==</wm>

006-700038

Autobahn-Garage Zwahlen & Wieser AG Bielstrasse 98, 3250 Lyss Tel. 032 387 30 30 www.autobahngarage.ch

Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.4.2018 an: Gemeindeverband Bildung Gottstatt, Annelise Grünig/Sekretariat, Meisenweg 11, 2553 Safnern oder elektronisch an: sekretariat@gvbg.ch

Freitag, 6. April Samstag, 7. April

Für Auskünfte wenden Sie sich an Frau Micheline Gasser Robles, Schulkommissionspräsidentin GVBG, Tel.: 076 761 03 04 oder elektronisch an: praesidium@gvbg.ch Orpund, 3. April 2018

005-155428

006-700059

Einwohnergemeinde Port

Aebi-Blumen, Blumengeschäft, Ins Apotheke Ins Blank Thomas, Bäckerei-Konditorei, Ins Chopard Peter, Blumengeschäft, Ins Eisser Papeterie, Ins Garten Eden, der Laden, Ins Hämmerli Christoph, Metzgerei, Ins Käserei Ins, Lebensmittel, Ins Liechti Sport & Mode, Ins Mode Jakob, Modegeschäft, Ins Reinhard Petra, Coiffure, Ins Richter Elisabeth, Fusspflege-Studio, Ins Ritter Willi, Bäckerei-Konditorei, Ins Schuhe Düscher, Ins Wyss Rosette, Drogerie Vicus, Ins

Bill-Salvisberg, Bäckerei-Konditorei, Erlach Bühler Nadine, Floriginell, Erlach Houmard Denise, Haarstudio Oase, Erlach Molkerei Erlach, Milchprodukte, Erlach Ott Erika, Coiffure, Erlach Medical Massage Company, Gals Hoflädeli Löffel, Gemüse und Früchte, Müntschemier Niklaus Susanne, Lebensmittel, Müntschemier Zbinden Doris, Baby Boom, Müntschemier Tribolet Anna, Lebensmittel & Milchprodukte, Tschugg Bichsel Ernst & Sandra, Stedtli-Chäsi, Aarberg Reist Pierre & Karin, Fromagerie, Nods Drogerie Burkhardt, Reform-Naturheilmittel, Täuffelen Frischmärit Bichsel, Blumen-Früchte-Gemüse, Täuffelen

Port ist eine lebendige und wachsende Gemeinde mit 3‘650 Einwohnern in unmittelbarer Nähe von Biel. Zur Aufstockung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n engagierte/n

Landschaftsgärtner/in als Werkhofvorarbeiter/in (Beschäftigungsgrad 100%)

Ihre Hauptaufgaben:  Planung, Durchführung und Kontrolle von Unterhalts- und Instandhaltungsarbeiten im Bereich der Gemeindeinfrastruktur  Zuständigkeit für den fachgerechten Unterhalt der Grün- und Freizeitanlagen (inkl. Baumund Sträucherschnitt) sowie für den saisonalen Blumenschmuck im öffentlichen Raum  Unterhaltsaufgaben im Bereich der gemeindeeigenen Strassen, Wege und Plätze  Winterdienst (Pikett) Das bringen Sie mit:  Idealerweise liegt ihr Alter zwischen 25 und 45 Jahren  Abgeschlossene Ausbildung als Landschaftsgärtner/in EFZ (Führungserfahrung von Vorteil)  Führerausweis für Personenwagen mit Anhängerzulassung  Initiative, Zuverlässigkeit und selbstständiges Arbeitsverhalten  Teamfähigkeit und Freude am Kontakt mit der Bevölkerung  Gesundes Durchsetzungsvermögen  Kommunikationskompetenz in Wort und Schrift  Bereitschaft zum flexiblen Arbeitseinsatz (Winterdienst) Wir bieten Ihnen:  Vielseitige, und abwechslungsreiche Aufgaben an einem attraktiven Arbeitsort mit zeitgemässer Infrastruktur  Weiterbildungsmöglichkeiten  Der Funktion entsprechende Kompetenzen und Verantwortung  Mitwirkung bei der Planung des neuen Werkhofes

Dann haben wir für Sie ein attraktives Angebot! Sparen Sie bis 40%! Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie Sandrina Stabile unter Tel. 058 680 97 09 oder E-mail sandrina.stabile@publicitas.com

Votre entreprise fêt ête un jubilé en 2018? (5, 10, 15, 20 ans ou plus?)

<wm>10CAsNsjYwMNM1NzAwMDYEAM99e6INAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_K7t1lJDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCdWoAhFNhJKZZHSRsCYUUsM-F2Uu0iJSq4OU_dD7X_QKtMSkxVQAAAA==</wm>

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie Ihr vollständiges Bewerbungsdossier an: Frau Gabriela Hänni, Bauverwalterin, Lohngasse 12, Postfach 64, 2562 Port. Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne der Hausdienst- und Werkhofleiter Matthias Schneider, Telefon 032 332 99 82, E-Mail: m.schneider@port.ch oder die Bauverwalterin, Gabriela Hänni, Tel. 032 332 29 39, E-Mail: g.haenni@port.ch Besuchen Sie uns unter www.port.ch

Ihr Unternehmen feiert im 2018 ein Jubiläum? (5, 10, 15, 20 Jahre oder mehr?)

006-700031

Alors nous avons une offre attractive pour vous! Economisez jusqu‘à 40%! N‘hésitez pas à contacter Sandrina Stabile au n0 de tél. 058 680 97 09 ou par courriel sandrina.stabile@publicitas.com A n z e i g e n ve r k a u f un d - b er at ung w w w.publicitas.ch/biel

Publicitas AG / SA Murttens trasse 7 / rue Morat 7 2502 2 Biell-B Bienne e

PriMedia • 3232 Ins

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, unsere Anforderungen erfüllen und mit Stolz unsere Firma präsentieren wollen, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per Post an Herrn Fred Zwahlen.


Staatlich anerkanntes Hilfswerk

› Gratisabholdienst und Warenannahme

Nidau

Tel. 032 332 78 98

für Wiederverkäufliches

                  

Täuffelen

› Räumungen und Entsorgungen zu fairen Preisen

Gerne beraten wir Sie und freuen uns auf Ihren Besuch.

Georg-Friedrich-Heilmannstr. 16 Tel. 032 322 61 64 www.hiob.ch, biel@hiob.ch

Wahre Schatztruhe Vielfältiges Angebot an Waren!

Suche (zu kaufen)

2.5 oder 3.5Zimmerwohnung <wm>10CAsNsjY0MDA00jU2MDI1NAcACRdo9g8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwNNI1NjAyNTQHALfoTN0NAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQqAUAwF0C9y3Lux6VwR5LWHQewWMfv_SbAYTjy9lws-a9uOtheog0GdY9FdElHhwowsmELBaWYoMTqsLExz-Y-cz3W_rd5_hVUAAAA=</wm>

<wm>10CB3IMQ6AMAgF0BPR8GkBK6PpZhyMF2jUzt5_0ji85a1raOLf0raj7QFmCGUWhQdUU2ULy8krgjOqMKYZRSd2M__KhxfPpOJC5dZO3Uanq3ScCjll1PRc4wU-Kp2yaQAAAA==</wm>

      

Mit Parkmöglichkeit

Tel.: 027 203 00 07 017-072727 Räumt, reinigt Wohnung, Häuser, Keller usw. Brauchbare Waren werden gekauft od. angerechnet! Gesucht: Antikes, alte und Design-Möbel, Uhren, Bilder, Mofa, HiFi, usw ... R. Hänni, 079 311 77 33

Heizöl

Ankauf aller Marken Occasionenautos und Export. Km und Zustand unwichtig. Barzahlung. Tel. 079 222 69 45 6-699371/K

Diesel

Liniger Brennstoffe

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0NjcEAMz4FX8NAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NTUxMAIAaLOamw8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDU1MTACANZMvrANAAAA</wm>

032 392 45 24

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_L9m7UoNCZlbEASPIWjur0gwiCffGFkFn7VvR98TsMki1JmsVQKWHqIOJkppBWwzAVDdLdVIX_4j53PdL34rceFVAAAA</wm>

<wm>10CFXKKQ6AQBAF0RP15PcG07Qk4wiC4McQNPdXLA5RopK3LOkFX3Nb97YlA3Bid4MkuxaMnMxatA4JlRBwnRAODBz281SfEaC_hqAk0RFkQW69mpXrOG_3gl5OcgAAAA==</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU11DU1MTAyNrIKVnaWBmbWhorGdsYWZtYGxkaWRgaGFlaG5qbmpoaGFubWxmbGHggNCjF1-QkgYAkbRLu1UAAAA=</wm>

005-155402

<wm>10CB3MMRLCQAgF0BOx80FgQUonXcbCyQkS3Nr7VzoWr337Xjbw99iex_YqBuDkmRlWbDYSXiw8XK1wkynguCOE2XVmAe2rz0lv-EUKdTojQWheytkSv-PT6ws89kkEagAAAA==</wm>

Bahnersatzbus vinifuni Ligerz–Prêles Infolge Revisionsarbeiten wird der Betrieb der Standseilbahn von Montag, 9. April bis Freitag, 20. April 2018 eingestellt. Reisende werden stündlich mit Bussen via Twann–Twannbachschlucht befördert. Die Fahrzeit Ligerz–Prêles beträgt 16 Minuten.

<wm>10CAsNsjYwNNc1MDcCQgDAz7GJDQAAAA==</wm> <wm>10CAsNsjY0MDA01zUwNwJCAH4wlaIPAAAA</wm>

Kaufe Antiquitäten <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztLS0MAUAclpT2Q8AAAA=</wm>

Aare Seeland mobil AG Betriebsabteilung 2575 Täuffelen Tel. 032 396 04 40 www.asmobil.ch

<wm>10CEWLOwqAMBAFT-TyNmF_biNIumAh9jZi7f0rg40MUw3Tewrhc23b0fYE2wQrg2QRCmiqEIfGSIgC9plRvZq5ZxXjWP6Hzue6X0cfmgJVAAAA</wm> <wm>10CFWKqw7DMBAEv-is3fWr14OVmRUQhZtUxf1_lKSsGg2amTNqws_X2I6xBwF2Q9dFsJYk1Gg10ZsHJdfVn2Qhe8n577cHAAHrfowy-SKtwHJf8py-788JwNnVzXIAAAA=</wm>

6-700035/K

Möbel total Erbschaft, Silber, Zinn, Gemälde, grosse alte Teppiche, chinesische Deko-Gegenstände aus Bronze und Elfenbein vom 19. Jh, alte Waffen (Gewehre, Pistolen,Schwerte), Rüstungen vom 15. bis 19. Jh, afrik. Jagdtrophäen, Schmuck zum Einschmelzen, alles aus der Uhrmacherei sowie sämtliches Zubehör und Zifferblätter, Tauchuhren Enicar, Doxa, Heuer, Omega usw. D. Bader, Tel. 079 769 43 66. dobader@bluewin.ch 6-699985/RK

info

012-302517

6-698667/RK

006-700053

Weitere HIOB Brockenstube Bellach Grederstrasse 1 Tel. 032 618 42 46

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM11zAwMDY1NrYyMDPWNDU2sTE3M9C3MTawMTA6CQoYWVgaWhqaGJpZmhtbGZsYWxA0KPXnxBShoAtcb0OlUAAAA=</wm>

   

gvNmFm3_dyOIACW6mi1EEYW0iDn7BYoGA_5QgxFcchPTz6Ggf45CSVBOvEE7VItP9f9AnDiWStxAAAA</wm>

www.asmobil.ch

Brockenstube Biel

<wm>10CAsNsjYwMNM1NzAwMDYFANa5FqUNAAAA</wm>

                                                    

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUHkqZmAFSwYUEPAAAA</wm>

DD2tDCRM_I1MjawMQAKGRoYWVkYGRsaGluaW5tbGZsaeqA0KMXX5CSBgDqc6APV

Bahnreise inkl. 1 Übernachtung mit Eintritt ins Masi Museum ab CHF 186.– (Basis Halbtax und 2. Klasse)

<wm>10CFWKIQ6AMBAEX3TNbukdLSdJXYMg-BqC5v-KgkNMMpNMa64BH2vdjro7AZhYyWazUzUUmMc5BkZzkBrBvDCxIFmZfr_kEYP-PgIKtTPJcOYOS-E-rwfGGw5wcgAAAA==</wm>

 •      •          •               •            •          •           

Das mediterrane Ambiente und die Herzlichkeit der Tessiner garantieren erholsame Momente in der Südschweiz. Geniessen Sie 2 Tage in Lugano mit vielseitigem Kulturangebot:

Tel. 032 396 04 40

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztDAzMwcAiDY-Gg8AAAA=</wm>

 

      

Lugano Der Reisetipp von Beat Wildi

                                                     

  •          •         •          •               •            •       •     

006-700056

141

Verschiedenes/Diverses

3273 KAPPELEN www.linigeroil.ch

flexibel und zuverlässig

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUHkqbGANtECzEPAAAA</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1NzAwMDUGAGW7LxoNAAAA</wm>

– SBB-Anschlüsse nach Biel und Neuchâtel: Umsteigen in Twann erforderlich. – Anschlüsse Postauto von/nach Nods: Umsteigen Haltestelle «Lamboing, Scierie» erforderlich. – Die Haltestelle «Pilgerweg» wird nicht bedient. – Die Haltestelle «Festi/Château» wird nur teilweise bedient, Platzzahl beschränkt. – Der Fahrradtransport ist nicht möglich. – Zusagen für Gruppen sind mindestens 24 Stunden vor Abfahrt einzuholen. – Auskünfte unter Tel. Nr. 032 315 12 24 oder 032 396 04 40. <wm>10CFWKqw6AMBAEv-gue4-WwklS1yAIvoag-X9FwZHMzpppLRLj21q3o-4hADJNw8nC1FhSmDl7KQGHKaQsAk_wLPrLqYxToL8NwQnWBeQ-6Nlmvs_rAf75Q-5xAAAA</wm> <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM11zAwMDU2NrYyMDPWNDU2tjYxM9EwsLawMTA6CQoYWVkYGJoYGluSVQiZmxpYUDQo9efEFKGgD_o67kVQAAAA==</wm>

Bitte planen Sie mehr Reisezeit als üblich ein. Vielen Dank für das Verständnis.

MuKEn 2014: Die Mustervorschriften der Kantone im Energiebereich – kurz: MuKEn – aus dem Jahr 2014 sollen bis zirka 2020 umgesetzt werden. Die entsprechenden Gesetze werden die Investitionen in eine neue Öloder Gasheizung deutlich erhöhen. Deshalb lohnt es sich, ältere Anlagen noch rechtzeitig in den kommenden zwei bis drei Jahren zu ersetzen.

Handeln Sie rechtzeitig! Im Januar 2015 hat die Konferenz der kantonalen Energiedirektoren die Re­ vision der MuKEn 2014 verabschiedet. Die Kantone wurden aufgefordert, diese Mustervorlage bis zirka 2020 umzuset­ zen. Inzwischen haben einzelne Kanto­ ne gewisse Elemente der Vorlage in Ge­ setzesrevisionen aufgenommen. Einige starten jedoch erst mit der Umsetzung oder warten noch ab. Der Zeitpunkt der Inkraftsetzung der MuKEn 2014 wird also kantonal unterschiedlich sein.

Neue Anforderungen

In den MuKEn 2014 geht es um die ganz­ heitliche Betrachtung der Energieeffizi­ enz eines Hauses – von der Gebäude­ hülle über die Gebäudetechnik bis zur Energiegewinnung. Diese ganzheitliche Betrachtung bezieht sich unter anderem auch auf die Ölheizung. Sie soll weiterhin eingesetzt werden können. Aber: Bei der Neuinstallation einer Ölheizung müs­ sen nach Inkrafttreten der MuKEn 2014 zehn Prozent des Wärmebedarfs mit er­ neuerbarer Energie abgedeckt oder zu­ sätzlich durch Wärmedämmung einge­ spart werden. Wenn das Haus gemäss kantonalem Gebäudeenergienachweis GEAK genü­ gend isoliert ist, kann die Ölheizung auch in ein paar Jahren noch ohne wei­ tere Auflagen ersetzt werden. Ansons­ ten werden nach der Einführung der MuKEn 2014 Heizungs­Kombinations­ lösungen verlangt.

Teure Kombinationslösungen

Der Gebäudeenergieausweis ist eine standardisierte Energieetikette.

Ölheizung und Sonnenkollektoren für Warmwasser – das ist eine der möglichen Kombinationslösungen. Sie bedeutet aber für den Hausbesitzer, dass er zukünftig für die Heizungssanierung in einem Ein­ familienhaus statt zirka 20’000 Franken in etwa 35’000 Franken aufwenden muss. Auch andere Kombinationslösungen wie zum Beispiel mit einem Wärmepumpen­ boiler und Photovoltaik oder mit einer

WICHTIG: Jede bestehende Anlage sollte individuell begutachtet werden. Dafür stehen Ihnen über die unten stehenden Informations­ stellen kompetente Fachberater kostenlos zur Verfügung. Handeln Sie jetzt – bevor die MuKEn 2014 in Ihrem Kanton in Kraft gesetzt ist!

<wm>10CAsNsjY0MDQx0TUxMjE0NAYAPmCY1w8AAAA=</wm>

<wm>10CFXMoQ6AMAyE4Sfqcm3XslFJ5giC4GcImvdXDBzizJ8vt65hCd-Wth1tDwbnTFkys0bRmmAWLppcJKDiAi4z61DVvP48FQAG9NcQlMT7qCzEU8f4us_rARynE8hyAAAA</wm>

KOSTENLOSE ENERGIEBERATUNG

0800 84 80 84 Lassen Sie sich kostenlos durch die regionalen Informationsstellen beraten: Handeln Sie jetzt, damit Sie weiterhin bezahlbare wohlige Wärme geniessen können. Luft­Wasser­Wärmepumpe kommen auf rund 35’000 Franken zu stehen.

Die günstigste Lösung

So lange die neue Energiegesetzgebung im jeweiligen Kanton noch nicht umge­ setzt ist, kann die Ölheizung ohne Auf­ lagen wieder mit einer Ölheizung ersetzt werden. Dabei gibt es eine einfache Faust­

regel: Ist die Ölheizung 30 oder mehr Jahre alt, sollte sie möglichst bald ersetzt wer­ den. Und wenn die Ölheizung zwischen 20 und 30 Jahren alt ist, sollte man sich zumindest Überlegungen bezüglich eines Ersatzes machen. Denn die Installation ei­ ner neuen Ölheizung vor der Umsetzung der MuKEn 2014 ist definitiv die güns­ tigste Lösung.

Region Zürich / Innerschweiz Beat Gasser Region Mittelland / Nordwestschweiz Markus Sager Region Ostschweiz / Graubünden Moreno Steiger

144-424113/K


Öffentlicher Vortrag mit Fragerunde

Schmerz lass nach «Rundreise» durch die moderne Schmerztherapie Es informiert Dr. med. Frank Frickmann, Facharzt FMH für Anästhesiologie, Schmerztherapie-Spezialist, Chefarzt Spital Aarberg

Montag, 9. April, 19 Uhr bis circa 20.15 Uhr, Residenz Au Lac Biel, Aarbergstrasse 54 <wm>10CAsNsjYwMNM1s7S0MDIHAF1GVOcNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_Las7aghWeYWBMFjCJr7KxIM4sk3RhbCp_Xt6HsCNlmtIZ4qIOWSYiAPT6iEgGNhVbDNIqmmjvU_dD7X_QJgWLMeVQAAAA==</wm>

Öffnen Sie den Tresor und gewinnen Sie die darinliegenden Media markt Einkaufsgutscheine! Ouvrez le coffre-fort et gagnez les bons d‘achat Media markt à l‘intérieur! La combinaison gagnante Die Gewinn-Kombination

Anschliessend steht Dr. Frickmann für persönliche Gespräche, Tipps und Informationen zur Verfügung. Freier Entritt, Anmeldung erwünscht unter Tel. 032 385 36 31 oder info@kplusr.ch

6-6 699827/K

CHF

660.-

Postigliun Andiast Gourmetreise 470.26. – 28. September (3 Tage) Carfahrt, ***Hotel, HP, Ausflüge

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM11zAwMDEwNrQ1NTPUsDM2tjIyBtYWINFDM2MjC0sDKwMDY1NDA2NrA2NjO2MHJA6NGLL0hJAwBu3B2-VQAAAA==</wm>

Landesgartenschau Lahr * 23. Juni / 08h00 Carfahrt inkl. Eintritt

72.-

www.zierfischverein.ch

66.-

6-700040/RK

Alle Preise pro Person im DZ * ID/Pass und Euro erforderlich Berthoud Carreisen, 2542 Pieterlen Tel. 032 679 31 83 info@berthoud-carreisen.ch www.berthoud-carreisen.ch

*

Markt achat Media ne / bons d’

kt Gutschei

* Media Mar

www.presse-biennoise.ch

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_K7t2lFDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCdXIAWpLNqKGmiJJGJBRSwDGjsbE295Qqoct_6Hyu-wVPAKBMVQAAAA==</wm>

Insel Mainau * 5. Mai / 08h00 Carfahrt inkl. Eintritt

1400.–

CHF

Programmes des cinémas régionaux Bienne - Jura-Bernois - Neuchâtel

<wm>10CAsNsjYwMNM1NzAwMDECALK6M3QNAAAA</wm>

78.-

e er Woch etrag d b n n i e n w Ge semai r cette A gagne

www.bielerpresse.ch

<wm>10CAsNsjYwMNM1NzAwMDEAAJ7bPZoNAAAA</wm>

Rund um den Genfersee * 18. April / 08h00 Carfahrt inkl. Mittagessen

3 6

7

Kinoprogramme der Region Biel – Seeland – Grenchen – Bern

580.-

Zierfisch+Terrarien-Börse

Modelleisenbahnbörse

Sonntag den 10. 20152018 8. April 10.00 bis 14.00 Uhr !! Mit Meerwassertieren !! Mehrzweckhalle in 3283 Kallnach <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzBAJjAAbOKykPAAAA</wm>

<wm>10CFXKqw6AQAxE0S_qZtp9tKWS4AiC4NcQNP-vWHBMcsUkZ12jJnzNy3YsezCARs3HckhB8lKj1cTePJBFBWzTUMZa1H6ebJxRfw0hk2hnEJSKdKue7vN6ADCI1gdyAAAA</wm>

6-699993/RK

Restaurant Bahnhof Brügg Grosser Saal

Bitcoin für Praktiker

6-700042/K

Ihr Zuhause. Unsere Erfahrung. Dank ihrer langjährigen Erfahrung als Architekten und Baufachleute liefern Ihnen unsere Hausexperten handfeste Tipps rund um den Schutz und die Versicherung Ihres Zuhauses.

Samstag, 7. April 2018 von 10 bis 15 Uhr

Seminar in Sutz am Samstag, 21. April, 9.00 bis 15.00 Uhr

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0szQDAAqCOXkNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_Hbrz0oNCZlbEASPIWjur0gwiCffGOmCz9q3o-8JcGIEg6nuEmCamni0REEYtM1oFWrOmoVmZfmPnM91vycSP8JVAAAA</wm>

Freier Eintritt

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztLQ0MgYAzRffyg8AAAA=</wm>

(Anzahl Parkplätze beschränkt)

<wm>10CFXKoQ7DMAxF0S9y9J4du8kMq7CoYBoPmYb3_2jtWMEFVzpzphf828fxGs8kgJDovaulWitkMmqp6AlTKNgedDg317hxaec4sC4jMFEsuqBK3ZYFy_f9-QF8N1SLcQAAAA==</wm>

Informationen und Anmeldung: bitcoin-schweiz.ch/ bitcoin-seminare/

D

o nt elM

Auskunft: Tel. 032 373 11 37 Freundlich ladet ein: M. Jegerlehner 6-699696/RK

6-699923/K

e Nähmaschinen Service Center

Centre service machines à coudre Centro servizio macchine da cucire

6-694264/RK

Gardasee - Venedig * 25. – 28. Oktober (4 Tage) Carfahrt, ****Hotel, HP, Ausflüge

IN N F L AG R A N T I

Salzkammergut * 26. – 29. April (4 Tage) Carfahrt, ****Hotel, HP, Ausflüge

Règles du jeu: – Trouvez la combinaison gagnante et passez chez Media Markt Brügg pour ouvrir le coffre (une tentative par personne/jour). – Chaque semaine un chiffre supplémentaire est dévoilé, le montant de la cagnotte diminue de CHF 50.– (mardi soir). – La combinaison sera remplacée par une nouvelle, dès qu’un participant aura ouvert le coffre ou au plus tard après quatre publications sans gagnant. – À chaque changement de combinaison, une nouvelle cagnotte est mise en jeu. La valeur des bons non gagnés au cours des semaines précédentes s’ajoute à ce montant. – Si le coffre-fort est ouvert entre deux publications, la nouvelle combinaison chée chez Media Markt Brügg, sera affi affichée puis publiée dans ce journal. Aucune obligation d‘achat. Tout recours juridique est exclu. Les collaboratrices et collaborateurs de Media Markt et Publicitas ne sont pas autorisés à participer.

Spielregeln: – Finden Sie die richtige Kombination heraus und öffnen Sie den Tresor bei Media Markt Brügg (ein Versuch pro Person/Tag). – Jede Woche wird eine zusätzliche Zahl aufgedeckt, der Gewinnbetrag wird um CHF 50.– reduziert (Dienstag Abend). – Die Gewinn-Kombination wird ersetzt nachdem ein Teilnehmer den Tresor geöffnet hat oder spätestens nach vier Erscheinungen ohne Gewinner. – Bei jeder Kombinationsänderung wird ein neuer Gewinnbetrag eingesetzt. Der Wert der nicht gewonnenen Gutscheine der letzten Wochen wird zum neuen Betrag aufaddiert. – Wenn der Tresor zwischen zwei Publikationen geknackt wird, wird eine neue Kombinationszahl bei Media Markt Brügg angekündigt und in dieser Zeitung publiziert. Kein Kaufzwang. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter-/innen von Media Markt und Publicitas sind nicht teilnahmeberechtigt.

9

Kappelenstr. 26, 3270 Aarberg Tel. 032 392 41 73 www.delmonte-aarberg.ch

Kaufe Antiquitäten, Gold, Schmuck, Silberwaren, Zinn. Suche Armbanduhren, Chronograph, Uhrmacherwerkzeug, Taschenuhren, Pendeluhren, Möbel, alte Teppiche, Spiegel vergoldet. Zahle bar. <wm>10CA

BjZ1e_ENcgawMDU11DU1MTAxNrIKVnaWBmbWhiqGdubGRtYGxkaWRgaGFlaGhoYGRoaG5qbWxmbG7mgNCjF1-QkgYAoG9balUAAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQxMjM

<wm>10CEXLqwqAQBAF0C9ymDsvZp0iyLbFIHaLmP3_JFgMJ54xyok_a9-OvhdzTNFMwko0CSg4k2gUQyGMnDnNgUwp9QYsf6Hzue4XfqiHuVQAAAA=</wm>

Grosse Auswahl an: Näh- & Stickmaschinen, Overlock, Mercerie, Stoffe, Faden, Reissverschlüsse, Knöpfe…

A. Ostertag, Tel. 079 230 61 14.

Reparaturen aller Marken

BROTHER, BABY LOCK, ELNA, BERNINA, PFAFF, SINGER…

5-155404/RK

6-699469/RK

<wm>10CAsNsjY0MDQx0TUxMjIyNAcAokXY9w8AAAA=</wm>

AUSSTELLUNG

<wm>10CFXKsQqAMAyE4SdKuVyTWswobsVB3LuIs-8_Wd0cfjiOr7XwhK9l3Y51D4WaiZHUKQyeslsU5lTIwHgJrbP6GDbkz0sFMOqvEVCoXV0IYemkpfu8HpB4TbpyAAAA</wm>

7. / 8. APRIL 2018 - Testfahrten - Kellerbar - Raclette Stube

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztDQxswQAhKi-Rg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQoDMQwEXySz0krGjsrgzlxxXO_mSJ3_V3HSpRiYgZkzo-DHcxzXOFMBVKm9e-3piMLwpKFQI0Hdqu2hbtUY4N8vbcdmfR8BRbnUxVxCF83L-359AJGVwNdyAAAA</wm>

Samstag 10:00 - 19:00 Uhr Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr Alte Bernstrasse 10 - 2558 Aegerten - www.grafk.ch

Was Sie aufgebaut haben, schützen wir. Gebäudeversicherung Bern – www.gvb.ch 144-422217/RK


MARKTPLAT Z ANTIQUITÄTEN · ANTIQUITÉS Kaufe alte Möbel, alte Uhren, alte Armbanduhren, alte Tische, Kommode, Silberbesteck, Gold, Zinnkanne. 079 230 61 14. Uhren Ankauf/Verkauf, auch Werkzeug, Teile. Rep.-Beratung. Batteriewechsel 9.–. Jurastr. 15, 032 322 54 90.

PLACE DU MARCHÉ IMMOBILIEN · IMMOBILIER MIETGESUCHE · CHERCHE À LOUER

AUTO + CARAVANS-ANKAUF; Preiswertes = Barzahlung! An + Verkauf; Auto Walter GmbH, Auto-Garage-Handel Poststr. 43 2504 Biel * > RUFEN SIE UNS AN, TEL; 079-300 45 55.

Wohnung ab 1. Stock. Habe Tiere, brauche ein Stück Land für eine Schildkröte. Höchstzins 1050.– für 3 Zimmer, 032 331 69 49.

Suche Gewächshaus zwischen ca. 2 x 4 m und 2 x 6 m. Wer benötigt seines nicht mehr? 079 392 46 28.

Haushaltapparate AG ✆ 032 341 85 55 Poststrasse 7a 2504 Biel www.gdevaux.ch <wm>10CAsNsjYwMNM1s

NAAAA</wm>

</</ wm> w wm> m>

FERIEN & REISEN VACANCES & VOYAGES Cap d’Agde (F), Ferienhaus zu verm. 2–5 P. 2 Zi., Salon, TV, Küche, DU/WC, Resid. mit Pool, nähe Golf & Strand, 032 341 01 25.

Verkauf & Service AUDI = A1 1.6 TDI AT TRACTION FR. 10’300.- & AUDI A3 1.4 TFSi Sportback Fr. 11’950.- & AUDI A4 1.8 TFSI QUAT TRO FR. 16’500.- AUDI A6 3.0 TDi Quattro Kombi Fr, 13’500.- Alle ab MFK + Service. Tel; 079 300 45 55 / 20 Auto-Infos unter; www.autowalter.ch. OPEL ASTRA = 1.8i LIM. AUT. FR. 2‘990.& DIESEL; 1,9 CDTi 16V CVAN. FR. 7’950.OPEL ZAFIRA 2,2 FR. 3’950.- Alle ab MFK + Service! Tel; 079 300 45 55 / 20 Auto Infos unter; www.autowalter.ch. SKODA OCTAVIA RS KOMBI = 2.0TDI RS FR. 14’700.- Ab MFK + Service! Tel; 079 300 45 55 20 Auto Infos unter; www.autowalter.ch. VW = GOLF 2000 GTi FR.2’900.- VW TOURAN 2.0 TDI FR.7’800.00. Ab MFK + Service! Tel; 079 300 45 55 20 Auto Infos unter; www.autowalter.ch. Kaufe Autos, Busse, Lieferwagen, Wohnmobile usw. Gute Barzahlung, 079 777 97 79 (Mo–So), CH-Firma. Zu verkaufen 4 Sommerpneus mit Felgen für Toyota Verso, 1 Saison gefahren, Preis 200.–, 079 442 80 87.

DIVERSES · DIVERS Ich kaufe was Sie nicht mehr brauchen. Kleine Drehbank, kl. Fräsmaschine und Teile von Schaublin, Bergeon, Hauser, Aciera. Uhrmachermaschinen, alte Mofas, auch defekt, kleine Geräte mit Benzinmotor, Kettensäge, Hacke… 076 338 22 33. Tantra sinnliche Entspannung Tip-Top 076 787 01 05. Die schönste Art zu geniessen «Tantra» sinnlich achtsame Berührungen, 60 Min. 120.–, 079 333 20 56. Praxisraum zu vermieten stundenoder halbtagesweise + WC, Massage oder Therapie. Nidau, 079 361 94 44. 6-699662/K

SPERRGUT/ABFALL? <wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MzICANifoJ0NAAAA</wm>

Ich entsorge alles in der Müve. Marc Leuenberger Tel. 032 333 30 04 / 079 333 67 08 <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_HbpZ6WGhMwtEwSPIWjur0gwiCdf7-mCz9bG0fYEODGCZqnuEmDSRYORKJgNWhdUdS1uyEKtXP8j53PdL4k6tChVAAAA</wm>

DIENSTLEISTUNGEN • SERVICES

MARKTPLAT Z

FAHRZEUGE · VÉHICULES ZUBEHÖR · ACCESSOIRES Zu verkaufen Auto-Dachboxe THULE, 150.–. 079 632 43 00.

Bitte kreuzen Sie die gewünschte Rubrik an: " " " " " " " " " " " " " " " " " "

Antiquitäten Audio · TV · Video Basteln & Garten Bekanntschaften (nur unter chiffre**) Bücher & Comics CD · DVD · Videospiele Computer & Telekommunikation Ferien · Reisen Flohmarkt Foto & Optik Haushalt & Möbel Kinder & Babys Kleider & Schuhe Landwirtschaftsprodukte Modellbau & Hobby Musik & Instrumente Schmuck & Uhren Tauschen · Umtauschen

6 Zeilen

" " " " "

Tiere Verloren & Gefunden (gratis) Diverses Dienstleistungen Kurse · Weiterbildung

Fahrzeuge " Autos " Boote " Campingwagen " Fahrräder " Landwirtschaftsfahrzeuge " Motorräder " Zubehör Immobilien (für Privatpersonen) " Kaufgesuche " Mietgesuche

" Zu verkaufen " Zu vermieten Stellen (für Privatpersonen) " Freiwilligenarbeit " Gartenarbeiten " Haushaltsarbeit " Kinderhüten " Schulstützunterricht " Stellengesuche " Andere NEUE RUBRIK (für Privatpersonen) " Gratulation (Text) " Gratulation (Text u. Foto)* s/w, 55 × 58 mm

9 Zeilen

" " " " "

1× CHF 10.CHF 20.2× CHF 20.CHF 40.3× CHF 30.CHF 60..... × ........... ........... *Gratulationsinserat mit Foto CHF 40.–/Erscheinung " **Chiffre: CHF 50.– pro Auftrag

CHF 30.– CHF 60.– CHF 90.– ...........

Name

Vorname

Adresse

PLZ/Ort

Tel.

Unterschrift

Alle Preise inkl. MwSt. Tarife gültig bis 31.12.2018

www.publicitas.ch/biel

123-014296/K

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDUxNDEHANPYzxoNAAAA</wm>

Suche (zu kaufen)

<wm>10CAsNsjYwMNM1NzAwMLIAACr0vMINAAAA</wm>

2.5 oder 3.5Zimmerwohnung

Zur Ergänzung unseres Teams in der Sparte Reparatur & Service suchen wir einen

SERVICETECHNIKER ELEKTRIK / ELEKTRONIK <wm>10CAsNsjYwMNM1NzAwMDIBAAG4CssNAAAA</wm>

ANGEBOT Interessante Dauerstelle, gleitende Arbeitszeit, leistungsgerechte Anstellungsbedingungen

6-700028/K

5-154147/K

6-699645/K

<wm>10CB3DMQ7CMAwF0BM5-t-1kxqPqFvFgLgAxOnM_ScknvTOM73h_348XsczCVBlg1pY0r0FenZvXXtiYyi436hOjCCzao6FGUI3ii032XWWfN5cwRHXWNW-df0AqfvUEGkAAAA=</wm>

Mit Parkmöglichkeit

Tel.: 027 203 00 07

Rundum-Vollservice mit Zufriedenheitsgarantie 5-Tage-Tiefpreisgarantie 30-Tage-Umtauschrecht Schneller Liefer- und Installationsservice Garantieverlängerungen Mieten statt kaufen

Schneller Reparaturservice Testen vor dem Kaufen Haben wir nicht, gibts nicht Kompetente Bedarfsanalyse und Top-Beratung Alle Geräte im direkten Vergleich

Infos und Adressen: 0848 559 111 oder www.fust.ch nur

189.90

statt

329.90

nur

349.–

Tiefpreisgarantie <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NTWwMAQABsBDzQ8AAAA=</wm>

-42%

nur

799.–

Tiefpreisgarantie

Exclusivité

12-302494/K

Wir vermieten

Diebold-Schilling-Strasse 15 A, Bettlach Neubau-Parterre-Familienwohnung 4.5-Zimmer-Wohnung, 95 m² Miete/Mt: CHF 1’960.- inkl. NK Wir vermieten diese moderne, rollstühlgängige 4.5-Zimmerwohnung per 01. Juli 2018: - Eichenparkettboden in Zimmer - Feinsteinzeugplatten im Bad/Dusche - offene, modernste Küche - eigene Waschmaschine / Tumbler - grosszügiger Sitzplatz zum Entspannen <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzBAJDACqvJccPAAAA</wm>

<wm>10CFWKoQ7DMAwFv8jRsx2_JDOsyqqBaTxkGt7_o6ZjPenASXccGQV_t_353l-pACgcC02NKANMYyvhI-FGg_aH0huq1XH7pa9YzusRuBinUpwSPs1q-X2-J_Bm-q9yAAAA</wm>

Einstellplätze für CHF 125.00/Monat können bei Bedarf dazu gemietet werden. Lassen Sie sich bei einer persönlichen Besichtigung vor Ort überzeugen! Nicole Ingold, 058 360 39 16 IS24-Code: 4875153

<wm>10CFWKOwqAQAwFT5TlvazZRFOKnViIvY1Ye__KT2cxMAMzz2kFH-O0bNOaBGBCMwRTaxQyaxelNSaquoIxwJUw8_bbJZ542N9HUEV9h4viFfYs13He3Ov9nXEAAAA=</wm>

Gerne erwarten wir Ihre vollständige und schriftliche Bewerbung. Telefonische Auskunft erteilt:

6-699991/RK

Herr Christoph Wenger, Tel. 032 617 34 33 Mail: personal@hess-ag.ch Carrosserie HESS AG Bielstrasse 7 I CH-4512 Bellach Telefon +41 (0)32 617 34 11 w eitere Jobs unter www.hess-ag.ch

<wm>10CEXLIQ6AMBAEwBdx2W1ZruUMCalrEASPIWj-r0gwiJHTe8jwWdt2tD0ADdTI0YOSVUzh2RwogQRPYJlRKNLpkVUzl__Y-Vz3C4BoUGdVAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDA00jU2MDKxNAEAjKZ6pg8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MzEFAP2tnlUNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS0szE1NrQ1NTPUsDM2tLYz1TE2NjawNjAzMjA0MLKwNLQwNDYyDP2tjM0NzIAaFHL74gJQ0AQN14ZVUAAAA=</wm>

REPARATUR & SERVICE Als führendes Schweizer Unternehmen für Entwicklung, Herstellung und Reparatur von Fahrzeugen und Bausätzen beschäftigen wir in Bellach (SO) 270 Mitarbeiter/innen. Nebst unserer lokalen Produktion betreuen und beliefern wir Lizenzpartner auf fünf Kontinenten mit unserem Baukasten-System «CO-BOLT®».

ANFORDERUNGEN Abgeschlossene Ausbildung als AutomobilMechatroniker, Fahrzeugelektriker oder Montageelektriker, Reisebereitschaft in der Schweiz, gute Französischkenntnisse, selbständige Arbeitsweise, Flexibilität und Teamfähigkeit

Fliesssatzinserat vom Bieler und Nidauer Anzeiger.

Wunderschöne Loft

zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung in Biel-Bözingen, Sonnenstrasse 34a. Bodenheizung, Geschirrwaschautomat,eigeneWaschmaschine und Tumbler im Badezimmer, Schwedenofen, Kellerabteil. Miete Fr. 1050.– + NK Fr. 180.–. Tel. 079 563 63 13.

031 311 90 40

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_P5u3aCGZJlbEASPIWjur0gwiCffGJEFn9a3o-8B-FQAMIURYprDZhWtGjBWQuuizkxN8DC3wvU_cj7X_QLiP76vVQAAAA==</wm>

10 Franken

Ihr Text:

IWj-r0gwiJHTexbBZ23b0fYE6uAAdEqWIoGaHmI

AUFGABEN Einbau und Verkabelung von elektrischen Komponenten und Informationssystemen in Busse und Nutzfahrzeuge, Fehleranalyse und Diagnostik, Ausführen von Montagearbeiten als Servicetechniker bei unseren Kunden in der Schweiz

Das

Bitte schreiben Sie Ihren Text in die dafür vorgesehenen Felder (pro Feld bitte nur 1 Buchstabe oder Satzzeichen) und für Wortzwischenräume lassen Sie bitte 1 Feld leer. Für Chiffre-Inserate eine Zeile leer lassen. Das Inserat erscheint in der Sprache des erhaltenen Textes. Textkorrekturen und Annullationen von Inseraten sind nicht möglich. Die Inserate erscheinen nur gegen Vorauszahlung: Vorauszahlung: Beim Publicitas-Schalter in Biel oder den Betrag in Franken mittels Brief an Publicitas AG, Murtenstrasse 7, 2502 Biel, einsenden. Inserateschluss: Donnerstag, 12.00 Uhr (Ausnahmen bei Feiertagen)

3 Zeilen

Zu kaufen gesucht Fischerboot mit Blache, 8-PS-Motor, 4-Takter, 079 442 80 87.

<wm>10CFXKqw6AMAxG4Sfq8rdr2UolmVsQBD9D0Ly_4uIQx5x8vYclfC1t3dsWDJZMYBWfgk1TEY_iqRo4kGECrjNnUXVV-XmqAAwYryE82wZnEiGbRnGk6zhv-dgopXIAAAA=</wm>

6-700024/RK

www.bielerpresse.ch

Bitte kreuzen Sie die Anzahl Erscheinungen an:

FAHRZEUGE · VÉHICULES BOOTE · BATEAUX

www.fusspflegejolanda.ch, J. Soltermann, Bubenbergstr. 34, 2502 Biel, 13–20 Uhr: 032 322 36 07, 077 429 44 32. Oui, déménagement pas cher, débarras, montage, nettoyage, 077 953 36 82. Gelernter Schreiner und Allrounder erledigt fachgerecht und günstig diverse Arbeiten im und ums Haus. Umbau, Malen, Reparaturen, Renovationen, Baumhäuser, Arbeite mit einem Netzwerk mit anderen Handwerkern. 078 835 15 16, www.bau-as.ch.

<wm>10CAsNsjY0MDQy1jUwNDGyNAMAteiDyA8AAAA=</wm>

Zu vermieten Einstellplatz in Doppelgarage und Parkplatz Haldenstr. 80/ Redernweg, 079 400 52 54. Lager, ohne Lift/Heizung, Entrepôt sans ascenseur/chauffage, Biel, 23 m2, 120.–/M., 032 341 34 62.

Orpund ab 1.6.2018, schöne, helle, ruhige 2 1 ⁄ 2-Zimmer-Wohnung, gr. Terrasse. 950.–, HNK 200.–. 079 218 49 29.

6-695008/K

BASTELN & GARTEN BRICOLAGE & JARDIN

Wohin mit Ihrem

IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERMIETEN · À LOUER

FAHRZEUGE · VÉHICULES AUTOS

Lerchenweg 20 in 2543 Lengnau Mietwohnung

20 Minuten Quickprogramm

61⁄2-Zimmer-Wohnung mit Galerie, Estrich und Balkon (212 m2)

Fr. 1980.– exkl. NK

Die Wohnung ist mit Lift ab Einstellhalle erreichbar. <wm>10CAsNsjYwMNM1NwABAJoeUf4NAAAA</wm>

Bezug nach Vereinbarung, Dokumentationen / Anfragen per Tel. 032 351 23 23* oder immo@hibag.ch <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM11zAxCwNjK20DM0tDY0MtSzsLQ2MDay

Bügelstation GV 6839 • Dampfleistung: 6.5 Bar Hochdruckdampf Art. Nr. 346087

Waschmaschine

WA 714.1 E Spezialprogramme wie: Wolle, Feinwäsche Art. Nr. 103018

Kaffeevollautomat

D601 Piano Black • Puls-Extraktionsprozess (P.E.P.®) zur Optimierung der Extraktionszeit Art. Nr. 540686 5-155081/RK

Angaben/Fotos unter www.hibag.ch HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung 6-700000/RK


GG8 >)(# ZQV'*

Z*4 44U- >> . 3122U-,+'SJ >M `*2Q >#@( . @=(M `'R-S'2S . 8uflagU ># @@#

Amtlicher Anzeiger für die Gemeinden Aegerten, Bellmund, Brügg, Ep psa ach, Hagneck, Hermrigen, Ipsach, Jens, LLigerz, i Merzligen, Mörigen, Nidau, Orpund, Port, Safnern, Scheuren, Schwadernau, Stude en, Suttz-Lattrigen, Täuffelen- Gero olfingen, lfi Twann-Tüscherz, Walperswil

Aegerten Einwoh E hne ergemeind de-versammlu ung enstag, 14. Juni 2016, 19.30 Uhr im m MehrDie zw weckgebäude MZG.

Auflage - und Einsprachefrist: >M `*2Q >#@( YQ, <M `*6Q >#@(M

Auflageorrt und Einsprachestelle: eU4UQ2VU]U-i ['6+*2SJ c c1R6U2[US =J >)(< 7U664*2VM

h, [ Q-V '*T VQU eU,*XR,'N+U2 *2V VQU G-1fi6U ]U-i [ QU,U2M hQ2,/-'XR RU2 *2V FUXR+,]U-['R-*2 2SU2 ,Q2V Q22U--R'6Y VU-- 8* *fl'S SUT -Q,+ ,XR-QT+6QXR *2V YUi S- I2VU+ Q4 4 31//U6 YUQ VU- eU4UQ2VU 8USU-+U2J EXR*6,+-',,,U =J >))% 8USU-+U2J UQ2W*-UQXRU2J UYU2i T'66, '66T:66QSU 7US SUR-U2 ]12 ^',,+U2'*,S6UQXR,'2i ,/-IXXRU2M ^',+U2'*,S6UQXR,'2,/-IXRUJ VQU 2QXR+ Q22U-+ VU- hQ2,/-'XRUT-Q,+ /-'XRUT-Q,+ '2 '2SU4U6VU+ 6 [U-VU2J ]U- Q-NU 7U _166UN+Q]UQ2,/-'XRU2 *2V ]U-]QU6T:6+QS+U2 1VU [U SURU2V QVU2+Q,XRU2 hQ2,/-'XRU2 Q,+ '2W*S YU2J [U- YUT*S+ Q,+ VQU hQ2,/-UXRU-S-*//U -UXR+,]U-YQ2V6QXR W* ]U-+-U+U2M BU-TIS*2SU2 *2V h2+,XRUQVU NK22U2 Q4 '4+6QXRU2 82WUQSU- 1VUQ4 84+,Y6'++ ]U-KTTU2+6QXR+ [U-VU2J [U22 VQU G1,+W*,+U66*2S [USU2 VU- S-1,,U2 0'R6 VU- hQ2i ,/-'XRU2 4Q+ *2]U-R:6+2Q,4:,,QSU4 8*T['2V ]U-Y*2VU2 [:-UM

h, [Q-V '*TT VQU eU,*XR,'N+U2 ,1[QU '*T VQU '*TSUi ,+U66+U2 G-1 1fi6U ]U-[QU,U2M hQ2,/-'XRU2J FUXR+,i ]U-['R-*2S SU2 *2V!1VU- ^',+U2'*,S6UQXR,YUSURi -U2 ,Q2V Q22 2U-R'6Y VU- hQ2,/-'XRUT-Q,+ ,XR-QT+6QXR *2V YUS-I2 2VU+ Q4 31//U6 YUQ VU- '2SUSUYU2U2 hQ2,/-'XRU,+U66U UQ2W*-UQXRU2M ^',+U2'*,S6UQXR,i '2,/-IXRUJ VQU 2QXR+ Q22U-+ VU- hQ2,/-'XRUT-Q,+ '2,/-IXR '2SU4U6VU+ [U-VU2J ]U-[Q-NU2M 7UQ _166UN+Q]UQ2,/-'XRU2 *2V ]U-]QU6T:6+QS+U2 1VU- [UQ+SURU2V QVU2+Q,XRU2 hQ2,/-'XRU2 Q,+ '2W*SUYU2J [U- YUT*S+ Q,+ VQU hQ2,/-UXRU-S-*//U -UXR+,]U-YQ2V6QXR W* ]U-+-U+U2M Be0201 006.689319

Fr. Fr 1000.–* 10 000 * (statt Fr. 2621.–*) Traktanden 1 Neubau Garderobeng bä de Sp p rtpla pla z N f ld _U22+2Q _U22+2Q,2'R4 R _-UVQ 'Y-UX 2* S *2V eU2 R4QS*2S Z'XRN UVQ+ 2 Sanieru g Moosweg eU2UR4QS*2S BU-/flQXR+*2S,N-UVQ+ =M H-QU2+QU-*2SU2 VU, eU4UQ2VU-'+, <M BU-,XRQUVU2U,

für eine farbige Inserate-Seite im Brügg Aktenauflage g 3QU C2+U-6'SU2 6QUSU2 KTTU2+6QXR '*T *2V NK22U2 Q2 VU- eU4UQ2VU,XR-UQYU-UQ UQ2SU,URU2 [U-VU2M g 3QU hQ26'V*2S *2V 71+,XR'T+ W*- eU4UQ2VUi ]U-,'446*2S [Q-V Q2 VU- _'6U2VU-[1XRU >> Q2 ,:4+6QXRU 8USU-+U- c'*,R'6+U ]U-+UQ6+M AUQi +U-U a2T1, fi2VU2 EQU '*XR '*T *2,U-U- AUY,Q+U [[[M'USU-+U2MXRM

Nidauer Anzeiger Bauverwaltung Aegerten

Ae0202 006.689444

Gemeindeversammlung Donnerstag, 9. Juni 2016, 19.30 Uhr in der Aula Bärlet.

Bellmund

Epsach Publikation der öffentlichen Auflage nach Artikel 30 VBWG f6*-SU21,,U2,XR'T+ 7IR6iA'6/U-,[Q6 f6*-SU21,,U2,XR'T+ h/,'XRic'S2UXNiD:*TTU6U2 PTTU2+6QXRU G6'2'*fl'SU E'2QU-*2S,4',,2'R4U2 7QT'2Si!^1,Q2SU-6UQ+*2S FUN12,+-*N+Q12 3-'Q2'SU2U+W Q4 7U-UQXR 7QT'2S *2V 0['2S,/6:+W Publikationstext siehe Walperswil

Ep0201 006.689405

Hagneck Publikation der öffentlichen Auflage nach Artikel 30 VBWG f6*-SU21,,U2,XR'T+ 7IR6iA'6/U-,[Q6 f6*-SU21,,U2,XR'T+ h/,'XRic'S2UXNiD:*TTU6U2

(Leistung: 20’370 Exemplare – 100% Abdeckung) Rechtsmittelhinwe s 7U,XR[U-VU2 SUSU2 BU-,'446*2S,YU,XR6I,,U ,Q2V Q22U-+ =# D'SU2 2'XR VU- BU-,'446*2S ,XR-QT+6QXR *2V YUS-I2VU+ YUQ4 FUSQU-*2S,,+'++i R'6+U-'4+ 7QU6!7QU22UJ EXR61,,J c'*/+,+-',,U (J >)(# ZQV'*J UQ2W*-UQXRU2 d8-+M (= TTM BFGebM 3QU BU-6U+W*2S ]12 0*,+:2VQSNUQ+,i *2V BU-T'R-U2,i ]1-,XR-QT+U2 ,Q2V ,1T1-+ W* YU'2,+'2VU2 d8-+M <$' eU4UQ2VUSU,U+WbM AU- UQ2U -UXR+WUQ+QSU FISU /flQXR+[QV-QS *2+U-6:,,+J N'22 SUT',,+U 7U,XR6I,,U 2'XR+-:S6QXR 2QXR+ 4UR- '2TUXR+U2M

Stimmberechtigung 866U EXR[UQWU-Q22U2 *2V EXR[UQWU-J VQU ,UQ+ V-UQ \12'+U2 Q2 VU- eU4UQ2VU [1R2R'T+ ,Q2V *2V V', @%M 86+U-,O'R- IYU-,XR-Q++U2 R'YU2J ,Q2V ,+Q44YU-UXR+QS+M Informationsanlässe der Parteien Sozialdemokratische Partei (SP) und Freie Wähler/innen 3'+*4L 3QU2,+'SJ &M `*2Q >#@(J @$M=# CRH-+L EQ+W*2S,WQ44U- d@M E+1XNb Q4 eU4UQ2VUi R'*,J EXR*6,+-',,U = Ortsvereinigung (OV) 3'+*4L 3QU2,+'SJ &M `*2Q >#@(J @$M=# CRH-+L \UR-W[UXNSUY:*VUJ \'++U2,+-',,U @( dEQ+W*2S,WQ44U- @M E+1XNb Schweizerische Volkspartei (SVP) 3'+*4L \12+'SJ (M `*2Q >#@(J @$M=# CRH-+L \UR-W[UXNSUY:*VUJ \'++U2,+-',,U @( dEQ+W*2S,WQ44U- @M E+1XNb Evangelische Volkspartei (EVP) 3'+*4L \12+'SJ (M `*2Q >#@(J @$M=# CRH-+L f'4Q6QU AU22U-J c:44'224'++U > G'-+UQ4Q+S6QUVU-J 'YU- '*XR '66U '2VU-U2 a2+Ui -U,,QU-+U2J ,Q2V UQ2SU6'VU2 '2 VU2 a2T1i826:,,U2 +UQ6W*2UR4U2M Aegerten, 9. Mai 2016 Der Gemeinderat

Ae0201

Baupublikation Bauherrschaft/Projektverfasser: \QNU EXR2UQVU-J B166,+-',,U @>J >))% 8USU-+U2M Bauvorhaben: h-RKR*2S VU- YU,+URU2VU2 e'- +U2i 4'*U-M Standort: B166,+-',,U @>J G'-WU66U Z-M >&>J _11-VQi 2'+U2 )%%M($=!>@%M=)#M Nutzungszone: A>8M Gewässerschutzzone: 7M Ausnahmen: 8*,2'R4USU,*XR TI- V', C2+U-i ,XR-UQ+U2 VU, E+-',,U2'Y,+'2VU, 7F 8-+QNU6 =@! Ee 8-+QNU6 )(M Auflageort und Einsprachestelle: 7'*]U-['6+*2SJ EXR*6,+-',,U =J >))% 8USU-+U2M

Traktanden 1. Jahresrechnung 2015 7U-'+*2S *2V eU2UR4QS*2S 2. Verschiedenes

Bieler Lauftage 2016 – Verkehrsbeschränkung

B12 f-UQ+'SJ @#M `*2Q YQ, E'4,+'SJ @@M `*2Q >#@( fi2VU2 VQU 7QU6U- ^'*T+'SU ,+'++M AUSU2 VQU,UE/1-+]U-'2,+'6+*2S Y6UQYU2 '4 f-UQ+'SJ @#M `*2Q >#@(J VQU ^1R2S',,UJ VQU c'*/+,+-',,U *2V VQU `U2,S',,U ]12 >@ YQ, ##M=# CR- TI- VQU 3*-XRT'R-+ SU,/U--+M 3U- c'2VR'-412QN'i56*Y 7U664*2V TIR-+ YUQ VU- G1,+ ,UQ2U2 +-'VQ+Q12U66U2 BU-/flUS*2S,,+'2VM

hQ2U 71+,XR'T+ W* VU2 eU,XR:T+U2 [Q-V @< D'SU ]1- VU- BU-,'446*2S Q2 OUVU c'*,R'6+*2S ]U-+UQ6+M

PTTU2+6QXRU G6'2'*fl'SU E'2QU-*2S,4',,2'R4U2 7QT'2Si!^1,Q2SU-6UQ+*2S FUN12,+-*N+Q12 3-'Q2'SU2U+W Q4 7U-UQXR 7QT'2S *2V 0['2S,/6:+W Publikationstext siehe Walperswil

Sie organisieren eine Ausstellung Konditionen steht eine Seite pro 7U,XR[U-VU2 SUSU2 eU4UQ2VU]U-,'446*2S,i oder eine Veranstaltung? Sie wollen Ausgabe zurOrdentliche Verfügung, es het so YU,XR6I,,U ,Q2V Q22U-+ =# D'SU2 2'XR VU- BU-i Einwohner,'446*2S ,XR-QT+6QXR *2V YUS-I2VU+ YUQ4 FUSQUi gemeindeversammlung Ihre Firma, Ihre Dienstleistungen lang’s het, die Daten werden nach 7QU6!7QU22UJ -*2S,,+'++R'6+U-'4+ BU-['6+*2S,N-UQ, EXR61,,J >)(# ZQV'*J UQ2W*-UQXRU2 d8-+M (= TTM Donnerstag, 9. Juni 2016, um 20 Uhr im Saal des oder Ihre Mitarbeiter/innen im E-Mail-Eingang berücksichtigt. BFGebM 3QU BU-6U+W*2S ]12 0*,+:2VQSNUQ+,i *2V Restaurants zur Brücke in Hagneck. BU-T'R-U2,]1-,XR-QT+U2 Q,+ ,1T1-+ W* YU'2,+'2VU2 AQV'2NU2 VU- 7U]K6NU-*2S TI- V', BU-,+:2V2Q,M Grossformat so präsentieren, wie d8-+M <$' ee; FISU/flQXR+bM AU- -UXR+WUQ+QSU, Traktanden FISU2 /flQXR+[QV-QS *2+U-6',,U2 R'+JReservationen N'22 SUSU2 Einwohnergemeinde 1. Jahresrechnung 2015 bis am Sie es sich Bellmund nie hätten erträumen Die laufen 7U,XR6I,,U 2'XR+-:S6QXR 2QXR+ 4UR- 7U,XR[U-VU eU2UR4QS*2S VU- `'R-U,-UXR2*2S >#@) TIR-U2M 2. Orientierungen durch die Ressortvorsteher lassen. 30. April 2018 exklusiv unter 3. Verschiedenes Informationen aus der biel@publicitas.ch. hQ2[1R2U-Q22U2 *2V hQ2[1R2U-J [U6XRU SU4:,, Sitzung des Gemeinderats E+Q44-USQ,+U- Q2 eU4UQ2VU'2SU6USU2RUQ+U2 ,+Q44i 6QUSU2 =# D'SU ]1- VU- BU-,'446*2S Das23. Format ist genauso wie die ,Q2VJ NK22U2 '2 VU- eU4UQ2VU]U-i FUS6U4U2+U vom Mai 2016 YU-UXR+QS+ Q2 VU- eU4UQ2VU,XR-UQYU-UQ KTTU2+6QXR '*TM 3QU ,'446*2S QR- E+Q44-UXR+ '*,IYU2 dEXR[UQWU-i 8N+U2 W* VU2 IY-QSU2 eU,XR:T+U2 NK22U2 [:Ri Seite, Dienstjubiläum die Sie gerade lesen! Können Sie auf dieses verlockende YI-SU--UXR+J 4I2VQS *2V 4Q2VU,+U2, V-UQ \12'+U -U2V WUR2 D'SU2 ]1- VUeU4UQ2VU]U-,'446*2S Gratulation Peter Nussbaum Q2 VU- eU4UQ2VU '2SU4U6VU+bM E166+U '26:,,6QXR Q2 VU- eU4UQ2VU,XR-UQYU-UQ UQ2SU,URU2 [U-VU2M GU+U- Z*,,Y'*4J AUS4UQ,+U-J N122+U '4 @M `*2Q Angebot verzichten? VU- BU-,'446*2S VQU E+Q44YU-UXR+QS*2S UQ2U>#@( V', >#iO:R-QSU 3QU2,+O*YQ6:*4 TUQU-2M 3U1VU- UQ2U, 82[U,U2VU2 '2SUW[UQTU6+ [U-VU2J 7U,XR[U-VU2 SUSU2 BU-,'446*2S,YU,XR6I,,U ,Q2V eU4UQ2VU-'+ S-'+*6QU-+ GU+U- Z*,,Y'*4 Wir offerieren IhnenRU-W6QXR im Nidauer SQY+ V', '*flQUSU2VU 'N+*U66U E+Q44-USQ,+U- 8*,i Q22U-+ =# D'SU2 dQ2 A'R6,'XRU2 Q22U-+ WUR2 W*4 `*YQ6:*4 *2V V'2N+ QR4 TI- VQU D-U*U *2V N*2T+ V'-IYU-M ZQXR+,+Q44YU-UXR+QS+U R'YU2 ]12 D'SU2b 2'XR VU- BU-,'446*2S ,XR-QT+6QXR V', R1RU GflQXR+YU[*,,+,UQ2 3UeU4UQ2VUi Anzeiger über 20 farbigeVU2 Seiten Zögern Sie nicht, machen Sie mit *2V YUi E+Q44YU-UXR+QS+U2 SU+-U22+ W* ,Q+WU2M S-I2VU+ YUQ4 FUSQU-*2S,,+'++R'6+U-'4+ EUU6'2V -'+ *2V VQU BU-['6+*2S [I2,XRU2 GU+U- YU,+U Q2 8'-YU-S UQ2W*-UQXRU2 d8-+M (= TTM BU-['6+*2S,i eU,*2VRUQ+ *2V [UQ+U-RQ2 ]QU6 f-U*VU *2V Preis 0*T-QUi zum unschlagbaren von und reservieren Sie sich heute Ihr a4 82,XR6*,, '2 VQU BU-,'446*2S ,Q2V VQU -UXR+,/flUSUSU,U+W BFGebM 3QU BU-6U+W*2S ]12 VU2RUQ+ YUQ VU- 8-YUQ+M je Fr. 1000.–* (statt Fr. 2621.–*). Wunschdatum. 82[U,U2VU2 RU-W6QXR W* UQ2U4 N6UQ2U2 a4YQ,, 0*,+:2VQSNUQ+,i *2V BU-T'R-U2,]1-,XR-QT+U2 Q,+ Ha0202 006.689407

Be0203 006.689428

Spende für neue Orgel für die Kirchgemeinde Nidau 3U- eU4UQ2VU-'+ *2+U-,+I+W+ VQU _Q-XRSU4UQ2VU ZQV'* 4Q+ UQ2U4 7U+-'S ]12 f-M >###Mg TI- VQU 2U*U H-SU6M

UQ2SU6'VU2M

,1T1-+ W* YU'2,+'2VU2 d8-+M <$' eU4UQ2VUSU,U+W ee; FISU/fliXR+bM AU- -UXR+WUQ+QSU, FISU2 /fliXR+i 3', G-1+1N166 [Q-V SU4:,, VU2 7U,+Q44*2SU2 [QV-QS *2+U-6',,U2 R'+J N'22 SUSU2 A'R6U2 *2V Q4 FUS6U4U2+ IYU- 8Y,+Q44*2SU2 *2V A'Ri 7U,XR6I,,U 2'XR+-:S6QXR 2QXR+ 4UR- 7U,XR[U-VU 6U2 =# D'SU 2'XR VU- BU-,'446*2S [:R-U2V TIR-U2M ># D'SU2J V', RUQ,,+ ]14 @@M `*6QM YQ, >M 8*S*,+ >#@(J 3', G-1+1N166 VU- BU-,'446*2S 6QUS+ SU4:,, YUQ VU- eU4UQ2VU,XR-UQYU-UQ KTTU2+6QXR '*TSU6US+M 8-+QNU6 (> VU, H-S'2Q,'+Q12,-US6U4U2+, =# D'SU A:R-U2V VU- 8*fl'SU N'22 YUQ4 eU4UQ2VU-'+ 2'XR VU- BU-,'446*2S [:R-U2V =# D'SU2 YUQ ,XR-QT+6QXR hQ2,/-'XRU UQ2SU-UQXR+ [U-VU2M 3UVU- eU4UQ2VU]U-['6+*2S KTTU2+6QXR '*TM A:R-U2V eU4UQ2VU-'+ U2+,XRUQVU+ IYU- '66T:66QSU hQ2,/-'i VQU,U- 0UQ+ N'22 YUQ4 eU4UQ2VU-'+ hQ2,/-'XRU XRU2 *2V SU2UR4QS+ V'22 V', G-1+1N166M U-R1YU2 [U-VU2M 3QU,U- U2+,XRUQVU+ IYU- '66T:6i * alle Preise zzgl. MwSt.-CH-Tarife – keineV',weiteren 6QSU hQ2,/-'XRU2 *2V SU2UR4QS+ G-1+1N166M Rabatte, Kommissionen, usw. Brügg, im Mai 2016 a4 ?Y-QSU2 [Q-V '*T VQU 71+,XR'T+ VU, eU4UQ2VUi Der Gemeinderat -'+U, RQ2SU[QU,U2J [U6XRU OUVU- c'*,R'6+*2S Br0201 W*SU,+U66+ [Q-VM

Die Erscheinungen erfolgen vom 3. Mai bis 27. September 2018. Gemeinde Bellmund die Kalenderwoche Sie wählen Der Gemeinderat und reservieren umgehend das Baupublikation gewünschte Datum unter biel@publicitas.ch. Zu diesen eU,+I+W+ '*T 8-+QNU6 >( VU, 7'*YU[Q66QS*2S,VUi Be0202

N-U+U, ]14 >>M \:-W @$$< U-T16S+ 2'XR,+URU2VU 7UN'22+4'XR*2SL Baugesuch Nr.: &=> *2V @)$(M Gesuchsteller: DR14', e2:SQJ `U2,S',,U =J >)(< 7U664*2VM Projektverfasser: F16'2V EXR6*/J 8 -XRQ+UN+*- 8eJ `*XRU- @%(J =#=( 3U+6QSU2M Parzelle Nr.: @##<M Adresse/Standort: 7U664*2V; _1-2TU6V @J >)(< 7U664*2VJ A1R2W12U >YM Ausnahmen: ?YU-,XR-UQ+*2S f',,'VU2RKRU VU, 8*+1*2+U-,+'2VU, '2 VU- AU,+T',,'VUM Bauvorhaben: ZU*Y'* 0[UQT'4Q6QU2R'*, 4Q+ 8*+1*2+U-,+'2VM Auflage- und Einsprachefrist: 7Q, *2V 4Q+ >&M `*2Q >#@(M

Wir freuen uns auf Ihre Reservation und helfen Ihnen gerne bei der Realisation.

Vorversammlungen Brügg for you: \Q++[1XRJ @M `*2Q >#@(J @$M=# CR-J FU,+'*-'2+ `*-' Evangelische Volkspartei: \12+'SJ (M `*2Q >#@(J @$M=# CR-J c:44'224'++U >J 8USU-+U2 Ortsvereinigung: \Q++[1XRJ %M `*2Q >#@(J ># CR-J FU,+'*-'2+ `*-' Schweizerische Volkspartei: 3QU2,+'SJ &M `*2Q >#@(J @$M=# CR-J FU,+'*-'2+ `*-' Sozialdemokratische Partei: 3QU2,+'SJ &M `*2Q >#@(J @$M=# CR-J FU,+'*-'2+ `*-' Br0202 006.688844

0*- eU4UQ2VU]U-,'446*2S ,Q2V '66U \Q+YI-SUi -Q22U2 *2V \Q+YI-SU- ]12 c'S2UXN T-U*2V6QXR UQ2SU6'VU2M E+Q44YU-UXR+QS + ,Q2V '66U EXR[UQi WU-Q22U2 *2V EXR[UQWU-J VQU V', @%M 86+U-,O'RW*-IXNSU6US+ *2V ,UQ+ V-UQ \12'+U2 Q2 c'S2UXN A1R2,Q+W R'YU2M a4 82,XR6*,, '2 VQU BU-,'446*2S [Q-V VU2 BU-i ,'446*2S,+UQ62UR4U-2 UQ2 "51*/U F14'21TT9 1TTU-QU-+M

Murtenstrasse 7, 2502 Biel Tel. 058 680 97 00 biel@publicitas.ch Hagneck, 21. April 2016 Der Gemeinderat

Ha0201

Na kw14 2018  
Na kw14 2018  

Na kw14 2018