Page 1

PPA 2560 Nidau

Nummer 14

|

Donnerstag, 6. April 2017

| 137. Jahrgang

|

Auflage 20 193

Amtlicher Anzeiger für die Gemeinden Aegerten, Bellmund, Brügg, Epsach, Hagneck, Hermrigen, Ipsach, Jens, Ligerz, Merzligen, Mörigen, Nidau, Orpund, Port, Safnern, Scheuren, Schwadernau, Studen, Sutz-Lattrigen, Täuffelen-Gerolfingen, Twann-Tüscherz, Walperswil

Aegerten Keine ausserordentliche Gemeindeversammlung im Mai Da keine beschlussreifen Geschäfte vorliegen, hat der Gemeinderat entschieden, die vorsorglich auf den 8. Mai 2017 angesetzte ausserordentliche Gemeindeversammlung nicht durchzuführen. Die nächste ordentliche Versammlung findet am 5. Dezember statt. Aegerten, 4. April 2017 Gemeinde Aegerten

Ae0602

Verwaltung – Schliessung an Ostern Die Büros der Gemeindeverwaltung haben am Gründonnerstag, 13. April 2017, nur bis 16 Uhr geöffnet und bleiben am Karfreitag und Ostermontag geschlossen. Wir nehmen Ihre Anliegen gerne wieder ab Dienstag, 18. April 2017 entgegen. Der Gemeinderat und das Personal wünschen frohe Ostern. Gemeindeverwaltung Aegerten

Ae0601 006.694499

Bellmund Öffnungszeiten über die Ostertage Die Gemeindeverwaltung Bellmund bleibt über die Ostertage wie folgt geschlossen: Von Donnerstag, 13. April 2017 bis und mit Montag, 17. April 2017. Bitte beachten Sie, dass die reservierten Tageskarten für diese Zeitspanne bis spätestens am 12. April 2017, 17 Uhr, bei der Gemeindeverwaltung abgeholt werden müssen. Für reservierte, aber nicht bezogene öv-Tageskarten, ist der volle Preis zu entrichten. Wir freuen uns, Sie am Dienstag, 18. April 2017, ab 8 Uhr wieder bedienen zu dürfen und wünschen allen frohe Ostertage. Be0601 006.694524

Gemeinde Bellmund, Gemeindeschreiberei

Brügg Mitteilungen aus dem Gemeinderat Elternrat; Wiederaufnahme der Aktivitäten Im Frühjahr 2012 hat der Gemeinderat Kenntnis davon genommen, dass der damalige ElternratsVorstand seine Aktivitäten infolge geringer Resonanz bei den Brügger Eltern auf den Status «inaktiv» setzte. Mittlerweile sind fünf Jahre vergangen

und es haben sich neue, motivierte Eltern gefunden, um die Aktionen des Elternrates wiederum aufzunehmen. Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Hofstetter Patrick Vorsitz/Ansprechperson Kölliker Sibylle Kassierin/Finanzen Kuster Matthias Sekretär Choquard Fabienne Vertretung Schulkommission Hofstetter Seraina Stv. Vertretung Schulkommission Bilat Marc Beisitzer (Verbindung zur Schulleitung) Über seine Aktivitäten wird der Elternrat mittels Flyer (werden an die Schülerinnen und Schüler verteilt) informieren.

Bauvorhaben: Abbruch des bestehenden Einfamilienhauses; Neubau eines Doppeleinfamilienhauses mit gedeckten Autoabstellplätzen; Wärmeentzug mittels Erdsonden. Standort/Parzelle: Orpundstrasse 32a, 2555 Brügg, Parzelle Nr. 1223. Nutzungszonen: – Hauptbau: Uferschutzplan Sektor A1 – Gedeckte Autoabstellplätze: Wohnzone W2 Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Anschluss an die Gemeindekanalisation und ARA, Meteorwasserableitung in Aare. Einsprachefrist: Bis und mit 8. Mai 2017. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung, Mettgasse 1, 2555 Brügg. Es wird auf die Gesuchsakten und aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre.

Budgetrichtlinien für das Jahr 2018 Der Gemeinderat hat zuhanden der budgetverantwortlichen Stellen und aller Kommissionen die Budgetrichtlinien für das Jahr 2018 verabschiedet. Sanierung Pumpwerk Pfeid; Kreditfreistellung Das sanierungsbedürftige Pumpwerk Pfeid wurde im Jahre 1972 erstellt und befördert das Abwasser aus dem östlichen Gemeindegebiet zur ARA. Im Finanzplan 2017/2018 sind Fr. 450 000.– für die notwendigen Sanierungsarbeiten vorgesehen. Der Rat hat diesen Kredit freigestellt.

Brügg, im April 2017 Bauverwaltung Brügg

Technischer Leiter Hausdienste Der Rat hat im Bereich Hausdienste die Schaffung der Funktion «Technischer Leiter Hausdienste» beschlossen. Mit der Übernahme dieser Funktion per 1. März 2017 durch Paul Schenk, langjähriger Mitarbeiter und nach wie vor Hauswart der MZA Erlen, können rationellere und effizientere Arbeitsabläufe in diesem Aufgabengebiet garantiert werden.

Ipsach Verwaltung Schliessung an Ostern

Schulsozialarbeit; Anstellung Frau Olivia HoferGalliker Im Februar 2017 hat der Gemeinderat der Schaffung einer 50%-Stelle «Schulsozialarbeit» zugestimmt. Mit Frau Olivia Hofer-Galliker konnte eine kompetente und erfahrene Schulsozialarbeiterin gefunden werden. Der Stellenantritt erfolgt per Anfang August 2017. Wir heissen Frau Hofer bereits heute herzlich willkommen.

– Donnerstag, 13. April, 8 bis 11.30 Uhr geöffnet Nachmittag geschlossen – Karfreitag, 14. April, ganzer Tag geschlossen – Ostermontag, 17. April, ganzer Tag geschlossen – Dienstag, 18. April, ab 8 Uhr geöffnet wie gewohnt Wir wünschen Ihnen schöne Osterfeiertage. Kontaktstelle Ip0601 Präsidialabteilung Becker Markus, Geschäftsleiter Gemeinde Tel. 032 333 78 78 E-Mail: markus.becker@ipsach.ch

Soziale Dienste; Anstellung Frau Nadine Spahni für Lena Müller Frau Lena Müller, Sozialarbeiterin, hat ihre Anstellung in Brügg auf den 31. Mai 2017 gekündigt. Wir danken ihr an dieser Stelle für die geleisteten Dienste. Mit Frau Nadine Spahni konnte eine geeignete Nachfolgerin angestellt werden. Sie wird die Arbeitsstelle per Anfang Juni 2017 antreten. Wir heissen Frau Spahni bereits heute herzlich willkommen. Brügg, 3. April 2017 Der Gemeinderat

Br0601 006.694500

006.694402

Einladung zur Burgergemeindeversammlung Freitag, 19. Mai 2017, 19 Uhr im Waldhaus. Traktandenliste 1. Protokoll vom 10. Dezember 2016 2. Rechnung 2016/Revisorenbericht 3. Orientierung 4. Evtl. Anträge 5. Verschiedenes Anträge können bis zehn Tage vor der Versammlung schriftlich eingereicht werden.

Br0602

Bau- und Gewässerschutzpublikation Gesuchsteller: Aline, Fabienne und Daniel Eggen, Joel Wachter, Jurastrasse 19, 2558 Aegerten. Projektverfasserin: Müller’s Architekten AG, Kleinfeldstrasse 6, 2563 Ipsach.

Burgergemeinde Ipsach Postfach 31, 2563 Ipsach

Ip0602

Baupublikation Bauherrschaft + Projektverfasser: Sascha Deon, Kleinfeldstrasse 40, 2563 Ipsach. Bauvorhaben: Ersatz Fenster, anbringen verputzte Aussendämmung und Ersatz Ölheizung durch Wärmepumpe. Standort/Adresse: Blumenrain 8, 2563 Ipsach. Parzelle: Nr. 492. Nutzungszone: Wohnzone 2. Vorgesehene Gewässerschutzmassnahmen: B. Auflageort und Einsprachestelle: Einwohnergemeinde Ipsach, Bauabteilung, Dorfstrasse 8, 2563 Ipsach. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 8. Mai 2017. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Diese liegen bei der Bauabteilung Ipsach während der Büroöffnungszeiten auf. Allfällige Einsprachen, Rechtsverwahrungen und Lastenausgleichsansprüche sind innerhalb der Einsprachefrist schriftlich und begründet einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprachegruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Ipsach, 3. April 2017 Bauabteilung Ipsach

Ip0603 006.694481

Info-Anlass A5-Westumfahrung Biel am 24. April 2017 Die öffentliche Auflage des Ausführungsprojekts «A5-Westumfahrung Biel» startet am 18. April 2017 und dauert bis zum 23. Mai 2017. Die neue, weitgehend unterirdisch verlaufende Autobahn schliesst eine der letzten Lücken im Schweizer Nationalstrassennetz. Gleichzeitig leistet sie einen wichtigen Beitrag zur verkehrlichen Entlastung der Region Biel. Mit der Genehmigung der generellen Projekte «Westast» inklusive «Zubringer rechtes Bielerseeufer» und «Vingelztunnel» im Jahr 2014 legte der Bundesrat die Linienführung, die Lage der Tunnelportale und die Anschlüsse verbindlich fest. Auf dieser Grundlage hat der Kanton seither das Ausführungsprojekt «A5-Westumfahrung Biel» erarbeitet. Dieses gibt Aufschluss über Art, Umfang und Lage der geplanten Strasse samt aller Nebenanlagen, der Einzelheiten ihrer bautechnischen Gestaltungen und der Baulinien. Das Ausführungsprojekt definiert zudem die Landbeanspruchung. Je nach Dauer des Genehmigungsverfahrens kann mit dem Bau ab 2020 gestartet werden. Die Inbetriebnahme der einzelnen Teilabschnitte findet gestaffelt bis voraussichtlich 2035 statt. Die Gemeinde Ipsach ist insbesondere durch das Tunnelportal auf der Ipsachstrasse von diesem Projekt betroffen. Am Montag, 24. April 2017, um 19 Uhr führt das Tiefbauamt des Kantons Bern im Mehrzwecksaal einen Info-Anlass durch und stellt das Projekt vor. Nach der Erläuterung des Projektes können Fragen gestellt werden. Es wird mit einer Dauer von 90 Minuten (inkl. Fragerunde) gerechnet. Die Pläne und Unterlagen liegen während der Öffnungszeiten bei der Gemeindeverwaltung öffentlich auf. Anfragen für technische Auskünfte sind an das Tiefbauamt zu richten. Die Unterlagen sind zudem im Internet unter www.a5-biel-bienne.ch in elektronischer Form

Reklame

Müller AG

• Bedachungen • Fassadenbau • Spenglerei • Blitzschutz < wm >10CEXLIQ6AMAwF0BPRtL9ru1FDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3RhrxZ-3b0fdk9skbakRWgLhEShEKRbLAwBKzMExbc6RCzJf_0Plc9wtQzjd8VQAAAA==<wm > <wm>10CFWKOQ6AMAwEX-TIa8c5cInSRRSIPg2i5v8VgY5ipJ3V9O4W-GNt29F2BzMnSlVKzl5EAsfsiAhZxSFQYaQFpgmsZr-eypR5jLchCEEHjNTeUaOG-7weWoXdl3IAAAA=</wm>

Mit uns heben Sie ab! <wm>10CAsNsjYwMNM1szSyMDcHABk1Ik0NAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNLIwNwcAp8oGZg8AAAA=</wm>

Grösstes Sortiment an Hebebühnen im Seeland.

Schwalbenweg 2, 3292 Busswil – Natel 079 341 07 14 – Tel. 032 355 10 35 – mario@artroofing.ch

6-692877/K


abrufbar. Bis zum Start der öffentlichen Planauflage wird das Projekt im Gelände ausgesteckt. Betroffene haben die Möglichkeit, während der öffentlichen Planauflage bis am 23. Mai 2017 beim Eidgenössischen Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) Einsprache gegen das Projekt einzureichen. Kontaktstelle Ip0604 Präsidialabteilung Markus Becker, Geschäftsleiter Gemeinde Tel. direkt 032 333 78 00 E-Mail: markus.becker@ipsach.ch

006.694554

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, Schloss, Hauptstrasse 6, Postfach 304, 2560 Nidau, einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken.

Orpund Aufhebung Verordnung Der Gemeinderat hat beschlossen, die Verordnung über die Einsetzung der Kommission für den Vollzug des Asylzusammenarbeitsvertrags vom 25. November 1998, welche per 1. Januar 1999 in Kraft getreten ist, per sofort und ersatzlos aufzuheben. Orpund, 28. März 2017 Der Gemeinderat

Or0602 006.694478

Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Or0603 006.694526

Jens Ordentliche Burgergemeindeversammlung Freitag, 5. Mai 2017, um 20.15 Uhr im Schulhaus. Traktanden 1. Protokollgenehmigung 2. Genehmigung der Forst- und Burgergutsrechnung 2016 und des erforderlichen Nachkredits 3. Orientierungen 4. Verschiedenes Jens, 24. März 2017 Der Burgerrat

Je0601

Verschiebung der Kehrichtabfuhr an Karfreitag Die Kehrichtabfuhr von Freitag, 14. April 2017, wird auf Mittwoch, 12. April 2017 verschoben. Die weiteren Kehrichtabfuhren jeweils freitags bleiben unverändert. Wir bitten Sie um Kenntnisnahme. Gemeindeverwaltung Jens

Herr Messerli, Messerli Kaminfeger GmbH, 3054 Schüpfen, beginnt ab Mitte April 2017 mit der Durchführung der Feuerungskontrollen nach Lufthygienegesetz vom 16. November 1989. In Fortsetzung des bisherigen Zweijahresturnus finden die Feuerungskontrollen während der Heizperiode 2016/2017 in der Gemeinde Orpund statt. Gebührentarif nach Verursacherprinzip Die Tarife werden gemäss Gebührentarif/ Gemeinderatsbeschluss Nr. 2328 vom 23. Februar 2015 berechnet und betragen inklusive Mehrwertsteuer: – Fr. 97.20 für einstufige Brenner bzw. – Fr. 118.80 für zweistufige Brenner. – Die Kontrollgebühren werden vom Feuerungskontrolleur nach dem Verursacherprinzip direkt eingezogen. Orpund, 4. April 2017 Bauverwaltung Orpund

Or0604 006.694577

Je0602 006.694480

Baupublikation

Öffnungszeiten während den Ostertagen Während den Ostertagen gelten für die Gemeindeverwaltung folgende reduzierte Öffnungszeiten: – Donnerstag, 13. April 2017 10 bis 11. 45 Uhr/Nachmittag geschlossen – Karfreitag, 14. April 2017 ganzer Tag geschlossen – Ostermontag, 17. April 2017 ganzer Tag geschlossen In dringenden Fällen: Telefonbeantworter 032 333 11 61 E-Mail: info@jens.ch

Feuerungskontrollen für Öl und Gas während der Heizperiode 2016/2017

Je0603 006.694503

Nidau Kehrichtabfuhr über Ostern Karfreitag, 14. April 2017 Die auf den Karfreitag fallende Abfuhr des Hauskehrichts in den Kreisen 1 und 2 (Aarbergstrasse, Ahornweg, Alexander-Funk-Weg, Alexander-Moser-Strasse, Balainenweg, Barbenweg, Bernstrasse, Beundenring, Bielstrasse, Birkenweg, Böschenweg, Buchenweg, Burgerallee, Egliweg, Eichenweg, Eschenweg, Flachserenweg, Föhrenweg, Genossenschaftsstrasse, Gotthelfstrasse, Grenzstrasse, Guglerstrasse Gurnigelstrasse, Gwerdtstrasse, Haselweg, Hauptstrasse, Herrenmoosweg, Hofmattenstrasse, Ipsachstrasse, Oberer Kanalweg, Kastanienweg, Keltenstrasse, Knettnauweg, Lindenweg, Lyss-Strasse, Mikronweg, Milanweg, Mittelstrasse, Mövenweg, Mühlerunsweg, Paganweg, Pappelweg, Reckweg, Rönnerweg, Rosenweg, Schloss-Strasse, Dr.-Schneider-Strasse, Schulgasse, Schützenmattweg, Stadtgraben, Strandweg, Turmweg, Uferweg, Ulmenweg, Weyermattstrasse, Weyernweg, Ed-Will-Strasse, Wolfweg, Zihlstrasse) wird auf Donnerstag, 13. April 2017, ab 7 Uhr vorverschoben.

Baugesuch: Nr. 744-07/17. Bauherrschaft: Franziska Fenni Thiémard und Hichem Fenni, Breitenacherstrasse 22, 3202 Frauenkappelen. Projektverfasser: Dominique Charpilloz, chemin Adolphe Burnat 2, 1814 La Tour-de-Peilz. Bauvorhaben: Sanierung Wohnhaus; Abbruch Nebenbaute Nr. 209b; Neubau von zwei ungedeckten Autoabstellplätzen. Standort/Parzelle: Hauptstrasse 209 und 209b, Parzelle Nr. 398, Koordinaten 2.590.332/1.220 899. Zonenplan: Mischzone Kern, schützenswertes K-Objekt. Gewässerschutz: GWS-Zone B, gemäss Abwasserreglement der Einwohnergemeinde Orpund und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 1. Mai 2017. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung, Gottstattstrasse 12, 2552 Orpund. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist im Doppel einzureichen. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen sind nur rechtsgültig, wenn sie angeben wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist. Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der zu grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre (Art. 26 Abs. 3 des Bewilligungsdekretes). Orpund, 24. März 2017 Bauverwaltung Orpund

Or0601 006.694406

Wir bitten Sie, über die Feiertage keinen Kehricht am Strassenrand zu deponieren und wünschen frohe Ostern. Nidau, 30. März 2017 Ni0601 Stadt Nidau, Abteilung Infrastruktur

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim

Die Grünabfuhr erfolgt wie gewohnt.

006.694430

Port Kehrichtabfuhr Wir machen die Bevölkerung darauf aufmerksam, dass die Kehrichtabfuhr von Freitag, 14. April 2017 ausfällt und auf den Mittwoch, 12. April 2017 verschoben wird. Wir bitten Sie diese Änderung zu beachten. Bauverwaltung Port

Po0602 006.694530

Ostern-Öffnungszeiten Die Büros der Gemeindeverwaltung und der Gemeindebetriebe EWV bleiben über die Ostertage wie folgt geschlossen: – Donnerstag, 13. April 2017 ab 16 Uhr geschlossen – Freitag, 14. April 2017 ganzer Tag geschlossen – Montag, 17. April 2017 ganzer Tag geschlossen

Es wird auf die Gesuchsakten und aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen sind nur rechtsgültig, wenn sie angeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist. Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der zu grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre (Art. 26 Abs. 3 des Bewilligungsdekretes). Lastenausgleichsansprüche, die der Gemeindebehörde nicht innerhalb der Einsprachefrist gemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 Baugesetz). Begriff des Lastenausgleichs gemäss Artikel 30 und 31 kantonales Baugesetz. Scheuren, 27. März 2017 Gemeindeverwaltung Scheuren

Sn0601 006.694443

Schwadernau Ordentliche Burgergemeindeversammlung Schwadernau Freitag, 5. Mai 2017, 19.30 Uhr im Waldhaus.

Ab Dienstag, 18. April 2017, 14 Uhr gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten. Wir wünschen Ihnen frohe Festtage.

Traktanden 1. Protokoll vom 10. Dezember 2016 2. Rechnungspassation pro 2016: a) Forstrechnung b) Burgergutsrechnung 3. Genehmigung Sanierungsarbeiten Scheibenstand 4. Orientierungen 5. Verschiedenes

Die Gemeindeverwaltung

Der Burgerrat

Po0603 006.694116

Baupublikation Gesuchstellerin: Einwohnergemeinde Port, Lohngasse 12, 2562 Port, Gabriela Rickli. Projektverfasserin: Ulrich Christen AG Ingenieure, Werkstrasse 43, 3250 Lyss, Roland Walther. Bauvorhaben: Erweiterung Mirabellenweg inklusiv Entwässerung und Beleuchtung im Baugebiet Lohn-Bellevue Süd. Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Port, Mirabellenweg, Parzelle Nr. 907, 1391, W2. Auflagestelle: Bauverwaltung, Lohngasse 12, 2562 Port. Einsprachefrist: Bis und mit 1. Mai 2017. Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Biel/ Bienne, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet dreifach beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, Schloss, Hauptstrasse 6, Postfach 304, 2560 Nidau, einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Nidau, 23. März 2017 Po0601 Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

006.694378

Baupublikation Gesuchstellerin: Familie Mirjam und Alessandro Paci-Lüdi, Fröhlisberg 2, 2552 Orpund. Projektverfasserin: B. Müller’s Architekten AG, Kleinfeldstrasse 6, Postfach 73, 2563 Ipsach. Bauvorhaben: Abbruch Nebenbauten Fröhlisberg 2a, 2b und 2c; Neubau Mehrfamilienhaus. Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Orpund, Fröhlisweg 2, Parzelle Nr. 1562, Koordinaten 2.588.757/1.221.218, Wohnzone W2 und Mischzone M2. Schutzzone: Gefahrenstufe mittlere Gefährdung, Strukturerhaltungsgebiet S1. Ausnahmen: Bauten in Waldesnähe nach Artikel 25 KWaG. Auflagestelle: Gemeindeverwaltung, Gottstattstrasse 12, 2552 Orpund. Einsprachefrist: Bis und mit 1. Mai 2017.

Ostermontag, 17. April 2017 Die auf den Ostermontag fallende Abfuhr des Hauskehrichts im Kreis 3 (Aalmattenweg, Allmendstrasse, Flurweg, Gerberweg, Grasgartenweg, Hechtenweg, Krebsweg, Unterer Kanalweg, Längmatt, Martiweg, Römerstrasse, Schleusenweg) wird auf Dienstag, 18. April 2017, ab 7 Uhr verschoben.

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 1. Mai 2017. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung, Hauptstrasse 56, 2556 Scheuren.

Scheuren Baupublikation Baugesuch: Nr. 447/2017. Bauherrschaft: hausconcept AG, Frieslirain 2, Postfach 220, 6210 Sursee. Projektverfasserin: hausconcept AG, Frieslirain 2, Postfach 220, 6210 Sursee. Bauvorhaben: Neubau Einfamilienhaus. Standort/Parzelle: Kanalstrasse 16, Parzelle Nr. 302. Koordinaten: 2.590.748/1.220.563. Zonenplan: Wohnzone W1. Beanspruchte Ausnahmen: Artikel 80 SG, unterschreiten Strassenabstand (Wendeplatz). Gewässerschutz: GWS-Zone A, gemäss Abwasserreglement der Einwohnergemeinde Scheuren und Richtlinien AWA.

Su0601

Genehmigung durch das Kantonale Amt für Gemeinden und Raumordnung des Kantons Bern Gestützt auf Artikel 110 Bauverordnung (BauV) bzw. Artikel 45 Gemeindeverordnung (45 GV) wird bekannt gegeben, dass das Amt für Gemeinden und Raumordnung des Kantons Bern, mit Verfügung vom 27. März 2017 die von der Gemeindeversammlung Schwadernau am 7. Dezember 2016 beschlossene Ortsplanungsrevision in Anwendung von Artikel 61 BauG genehmigt hat, wobei

die ZPP «Sagi»+ (Art. 311 Baureglement, Zonenund Schutzzonenplan, 1:3000, Parzelle Nr. 220) von der Genehmigung ausgenommen wird. Die Unterlagen liegen bei der Gemeindeverwaltung Schwadernau zur Einsichtnahme auf. Schwadernau, 31. März 2017 Der Gemeinderat

Su0602 006.694566

Studen Öffentliche Planauflage Integration Naturgefahren (Gefahrenkarte) Der Gemeinderat Studen bringt, gestützt auf Artikel 60 des Baugesetzes vom 9. Juni 1985, die Integration Naturgefahren (Gefahrenkarte) zur öffentlichen Auflage. Folgende Unterlagen liegen auf: – Änderung Baureglement mit Erläuterungsbericht – Zonenplan Naturgefahren 1:5000 Auflagefrist: 30. März bis 28. April 2017. Auflageort: Gemeindeverwaltung, Hauptstrasse 61, 2557 Studen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet bei der Gemeindeschreiberei Studen einzureichen. Allfällige Einspracheverhandlungen finden am Dienstag, 2. Mai 2017, ab 13.30 Uhr, statt. Studen, 24. März 2016 Der Gemeinderat

St0601 006.694413


Kehrichtabfuhr Wir machen die Bevölkerung von Studen auf die nachfolgenden Änderungen aufmerksam: Die Kehricht- und Sperrgutabfuhr von Freitag, 14. April 2017 (Karfreitag), wird auf Donnerstag, 13. April 2017, ab 7 Uhr vorverschoben. Die Grünabfuhr von Montag, 17. April 2017 (Ostermontag), wird auf Mittwoch, 19. April 2017, ab 7 Uhr verschoben. Wir bitten um Kenntnisnahme und danken Ihnen für Ihr Verständnis. Bauverwaltung Studen

Inline-Night-Skate Biel und Umgebung Am 15./29. Mai, 19. Juni, 3./17. Juli, 14./28. August und 12. September führt die Strecke der Inline-Night-Skate Biel und Umgebung auch dieses Jahr durch Sutz-Lattrigen. Der Start ist jeweils um 20 Uhr in Biel, betroffen in Sutz-Lattrigen sind dann von der Keltenstrasse herkommend der Kürzegrabenweg, Kirchrain, Grubenweg und Wannenbrettweg. Bei den Kreuzungen werden Sicherheitsmassnahmen getroffen. SL0601

St0601 006.694355

Bekanntmachung der Umweltverträglichkeitsprüfung gemäss Artikel 20 der eidgenössischen Verordnung über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPV) und Artikel 5 der kantonalen Verordnung über die Umweltverträglichkeitsprüfung (KUVPV). Anlage: Erstellen von zwei Lagerhäusern für Personenwagen (dreigeschossig) mit Zufahrtsrampe, ohne Aussenwände. Ort: 2557 Studen, Schaftenholzweg 65 und 67. Koordinaten: 2590225/1217350. Bauherrschaft: COTRA Autotransport AG, Hübelacherstrasse 16, 5242 Lupfig. Die Stellungnahmen der beurteilenden Amts- und Fachstellen sind positiv. Die Anlage wurde als vereinbar mit dem geltenden Umweltrecht und damit als umweltverträglich befunden. Der Gesamtbauentscheid wurde am 31. März 2017 erteilt. Die Unterlagen können während 30 Tagen nach der Publikation beim Regierungsstatthalteramt Seeland eingesehen werden. Aarberg, 3. April 2017 Regierungsstatthalteramt Seeland

St0603 006.694555

Twann-Tüscherz Verkehrsbehinderung auf dem Twannberg In der Zeit vom 10. bis 14. April 2017 ist auf dem Twannberg, ab der Abzweigung Tessenbergstrasse Richtung Hohmatt (Magglingen) und Baselstei, infolge Sondagearbeiten mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die Strasse bleibt jedoch für Zubringer befahrbar. Tw0602 006.694568

Einwohnergemeinde Twann-Tüscherz

Strassensperrung Höhe Strandweg 74 Am 11. April 2017 finden bei der Liegenschaft Strandweg 74 in Twann Sanierungsarbeiten statt. Für Fahrzeuge ist die Durchfahrt den ganzen Tag nicht möglich. Die Zufahrt bis zur oben genannten Liegenschaft bleibt beidseitig gewährleistet. Für Fussgänger wird ein Durchgang offen gehalten. Radfahrer werden über die Neuenburgstrasse umgeleitet. Tw0603 006.694576

Einwohnergemeinde Twann-Tüscherz

Sutz-Lattrigen Aus dem Gemeinderat Terminplanung 2017 Nebst den ordentlichen Sitzungen des Gemeinderates, der Baukommission, der Finanzkommission und der Schulkommission, hat der Gemeinderat folgende Termine festgelegt: – Gemeindeversammlungen Donnerstag, 8. Juni und 7. Dezember – Klausurtagung Gemeinderat Freitag, 5. Mai – Jungbürgerfeier Freitag, 12. Mai – Neuzuzüger-/Gewerbeapéro Mittwoch, 28. Juni 2017 Gemeindeversammlung vom 8. Juni 2017 Die Traktanden wurden wie folgt festgelegt: 1. Rechnung 2016 Genehmigung 2. Bericht Datenschutz 2016 Bericht der Gemeindeaufsichtsstelle 3. SFG-Weg Solermatt-Schlössliweg Abrechnung Verpflichtungskredit 4. Verschiedenes Überbauungsordnung (UeO) Riedweg Die ZPP Riedweg ist in der Zwischenzeit rechtskräftig. Grundeigentümer und Gemeinde haben nun die Überbauungsordnung (UeO) ZPP Riedweg und die Baubewilligung für die Detailerschliessung nach Artikel 88 Absatz 6 BauG ausgearbeitet. Zurzeit läuft beim Kanton das Vorprüfungsverfahren nach Artikel 59 BauG. Umgestaltung und Verschönerung Friedhof Für die Umgestaltung des Friedhofs wurde ein Verpflichtungskredit von Fr. 25 000.– gesprochen. Im südlichen Bereich des Friedhofs sollen unter anderem die bestehenden Bäume, Hecken und Sträucher entfernt und neu mittels Blocksteinen eingemacht, neu humusiert und angesät werden. Die Sitzbänke werden mit neuem Holz ausgestattet sowie soll die Bewässerungsanlage optimiert werden. Die bestehende Hecke entlang des Weges von der Pfrundscheune zum Friedhof soll entfernt und neu gestaltet werden. Stand Projekt Neubau Sanierung Schulhaus Die Arbeiten schreiten in grossen Schritten voran. Die Aufrichte für den Holzbau erfolgt Ende Mai. Der Winter hat gut mitgespielt und wir bewegen uns im Zeit- und Kostenplan. Besuchen Sie unsere Live-Webcam auf unserer Homepage www.sutz-lattrigen.ch. Stand Projekt Pflegehotel Die Einsprachefrist ist im Januar 2017 abgelaufen. Das Baubewilligungsverfahren beim Regierungsstatthalteramt ist nach wie vor hängig. Gegen das Baugesuch ist eine Kollektiveinsprache eingegangen. Hauptgrund ist die Erschliessung über den Alchisgraben/Schützenhausweg.

Öffentliche Informationsveranstaltung Thema: Datum: Zeit: Ort: Teilnehmende:

Themen:

Öffentliche Planauflage «A5-Westumfahrung Biel» Mittwoch, 26. April 2017 19.15 bis ca. 21 Uhr Schulhaus Rebhalle, Twann – Stefan Graf, Gesamtprojektleiter, Tiefbauamt Kanton Bern – Alain König, Projektleiter Umfahrung Vingelz, Tiefbauamt des Kantons Bern – Urs Herren, ASTRA Filiale 1 – Gemeinderat Twann-Tüscherz – Einschätzung aus Sicht des Gemeinderats – Erläuterungen zum Projekt – Einschätzungen aus Sicht des Kantons/Rück- und Ausblick – Fragerunde

Aufruf Gemeinderat: Die Gemeinde ist mit dem Vingelz-Tunnel, dessen westliches Portal sich auf Boden von Twann-Tüscherz in Alfermée befinden soll, von der A5-Westastumfahrung unmittelbar betroffen. Der Gemeinderat hofft auf eine rege Beteiligung der Bevölkerung. Tw0601 006.694479

Einwohnergemeinde Twann-Tüscherz

Gemeindeverbände

Seeländische Wasserversorgung Gemeindeverband (SWG) Worben

Aus dem Vorstand Neuorganisation des Finanzbereichs der SWG Nach dem tragischen Tod von Jörg Kocher, dem langjährigen Finanzchef der SWG, wurde der Finanzbereich der SWG vorübergehend durch die Novem Treuhand AG aus Ipsach betreut. Da sich diese Lösung bezüglich fachlicher Unterstützung, Aussensicht, Flexibilität und Stellvertretung als sehr vorteilhaft erwies, beschloss der Vorstand einstimmig, diesen Weg fortzusetzen. Dementsprechend wurde das Mandat der Novem Treuhand AG verlängert und zur Verstärkung der Administration eine Mitarbeiterin in Teilzeit eingestellt. Der Vorstand und Geschäftsführer danken dem SWG-Personal und der Novem Treuhand AG für den grossen Einsatz in den schwierigen letzten Monaten und heissen Fabienne Kobi als neue Sekretariatsmitarbeiterin herzlich willkommen.

Positiver Jahresabschluss dank Hitzesommer Dank den hohen Wasserbezügen im Hitzesommer 2015, welche aufgrund der jahresübergreifenden Ableseperioden erst jetzt zu Buche schlagen, schliesst die Jahresrechnung 2016 mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 309 725.50 ab. Dieser Betrag soll dem Eigenkapital zugeschlagen werden. Die Treuhand Arn&Partner AG prüfte den Jahresabschluss im Rahmen einer zweitägigen Revision und bestätigte die korrekte Rechnungslegung. Über die Jahresrechnung 2016 wird die Abgeordnetenversammlung am 30. Mai 2017 befinden. Fr. 650 000.– für Netz- und Anlagenprojekte (2. Tranche 2017) Zur Modernisierung und Erweiterung der Versorgungsinfrastruktur hat der Vorstand Kredite im Umfang von Fr. 650 000.– beschlossen und die entsprechenden Aufträge erteilt. Es handelt sich dabei um Bau- und Sanierungsprojekte in folgenden Bereichen: – Brunnackerstrasse, Ipsach – Höhestrasse, Ipsach – Hinterdorf, Jens – Pumpenrevision im Hauptpumpwerk Worben Die Anwohner und Baubeteiligten werden durch die SWG rechtzeitig über die bevorstehenden Bauarbeiten orientiert. Vorstand der SWG GV0601 006.694553

Seeländische Wasserversorgung Gemeindeverband Hauptstrasse 12, 3252 Worben Tel. 032 387 20 40 info@swg-worben.ch www.swg-worben.ch

Kanton Sömmerungvorschriften 2017 im Kanton Bern Die Sömmerungsvorschriften 2017 des Kantons Bern sind auf der Website des Veterinärdienstes Bern aufgeschaltet und werden im Amtsblatt der Kalenderwoche 15 publiziert. Ebenso finden sich auf der Website die Bestimmungen zum Grenzweidegang. Website: www.be.ch/veterinaerwesen unter Aktuell.

Registrierung und Mutationen von Tierhaltungen Gemäss der Landwirtschafts- und Tierseuchengesetzgebung müssen sich alle Tierhaltungen mit Rindern, Schafen, Ziegen, Schweinen, Equiden, Kameliden, Wild, Kaninchen (nur gewerbsmässige Kaninchenhaltungen), Geflügel und Bienen sowie Aquakulturbetriebe (ausgenommen Zierfische z. B. in Gartenteichen oder Aquarien) vom Kanton registrieren lassen. Die Registrierungspflicht gilt auch für Hobbytierhaltungen. Sämtliche Änderungen müssen ebenso umgehend gemeldet werden. Anmeldung und Mutationen Tierhaltungen: Kantonale Koordinationsstelle, Amt für Landwirtschaft und Natur, Abteilung Direktzahlungen, Molkereistrasse 25, 3052 Zollikofen, Tel. 031 636 13 60, E-Mail info.adz@vol.be.ch. Ausführliche Informationen finden Sie auf: http:// www.vol.be.ch/vol/de/index/veterinaerwesen/ veterinaerwesen/haeufige_fragen/ registrierung_tierhaltungen.html Der Kantonstierarzt Dr. med. vet. Reto Wyss

KT0601 006.694477

Erosionsvollzug ab 2017: Eigenverantwortung und Selbstdeklaration Gemäss Umweltschutzgesetz (USG) und Direktzahlungsverordnung (DZV) Für eine nachhaltige landwirtschaftliche Produktion muss Bodenerosion möglichst vermieden werden. Im neuen Erosionsvollzug gelten ab 2017 unten stehende Regelungen. Bund und Kanton plädieren auf Eigenverantwortung bzw. Selbstdeklaration. Zur Überprüfung der Eigenverantwortung (A) und Selbstdeklaration (B) erfolgen risikobasierte Kontrollen übers Jahr verteilt. (A) Für den in EIGENVERANTWORTUNG, vorbeugend handelnden Landwirt bedeutet dies folgende konkrete Schritte: 1. Der Landwirt erkennt Risikostellen und beurteilt sie mittels der Erosionsrisikokarte ERK2. 2. Der Landwirt handelt, indem er evtuell mit Beratung Lösungsstrategien entwickelt und Massnahmen wie beispielsweise schonende Bodenbearbeitung gemäss Ressour-

ceneffizienzbeiträgen (REB) oder Reduktion von Abschwemmungs-Einträgen gemäss Vorgaben des Berner Pflanzenschutzprojekts umsetzt. 3. Der Landwirt dokumentiert die getroffenen Massnahmen im Feldkalender oder in anderen offiziell anerkannten Dokumentationen. => Erosionsschäden auf der landwirtschaftlichen Nutzfläche (LN) (B) SELBSTDEKLARATION bei Erosionsereignis: Der Landwirt meldet den Bodenabtrag (>2–4 t/ha gemäss der Verordnung über Belastungen des Bodens VBBo) der Fachstelle Bodenschutz des Kantons Bern (FBS) zur Abklärung der Gründe: Ist er natur- oder infrastrukturbedingt bzw. bewirtschaftungsbedingt? Zwei Möglichkeiten bei bewirtschaftungsbedingter Erosion: 1. Der Landwirt setzt eigenverantwortlich selbst Massnahmen um. Ein wiederholtes Erosionsereignis kann gemäss Ziffer 2.2.6. f, Anhang 8 DZV Direktzahlungskürzungen von mindestens Fr. 500.– bis höchstens Fr. 5000.– pro Parzelle zur Folge haben. 2. Der Landwirt erstellt selbst oder mit Beratung einen Massnahmenplan und lässt ihn von der FBS genehmigen. Ein wiederholtes Erosionsereignis verlangt eine Anpassung der Massnahmen und hat keine Direktzahlungskürzungen zur Folge. => Erosionsschäden ausserhalb der landwirtschaftlichen Nutzfläche (LN) (an Infrastruktur, Gewässerverschmutzung usw.) gemäss USG – Es folgt der strafrechtliche Weg mit Anzeige und Busse. – Zudem muss ein Massnahmenplan erstellt und genehmigt werden. Erosionsereignissen, die durch Drittpersonen gemeldet werden, wird nachgegangen. In diesen Fällen gelten Eigenverantwortung und Selbstdeklaration durch den Landwirt als nicht wahrgenommen. Während des Jahres aufgetretene, nicht gemeldete Erosionsschäden >2–4 t/ha (siehe Bilder AGRIDEA-Merkblatt Erosion: Wie viel Erde geht verloren?) werden als bewirtschaftungsbedingt eingestuft. Weitere Informationen zu Erosion, möglichen Massnahmen und der aktuell geltenden Gesetzgebung finden sich unter www.be.ch/bodenerosion Fachstelle Bodenschutz Rütti 5 3052 Zollikofen Telefon 031 636 49 07 KT0602 006.694233

Schiesswesen Feldschützen Walperswil Obligatorische Schiesstage Donnerstag, 11. Mai Donnerstag, 8. Juni Donnerstag, 6. Juli Donnerstag, 24. August Samstag, 31. August

17.30 bis 20.30 Uhr 17.30 bis 20.30 Uhr 17.30 bis 20.30 Uhr 17.30 bis 20.30 Uhr 17.30 bis 20.30 Uhr

Schiessbetrieb Übung Samstag, 6. Mai Übung Sonntag, 7. Mai Übung Samstag, 3. Juni Übung Samstag, 10. Juni Übung Sonntag, 11. Juni Übung Freitag, 23. Juni Übung Samstag, 24. Juni Übung Samstag, 19. August Übung Sonntag, 20. August Übung Samstag, 9. September

16 bis 18 Uhr 8.30 bis 9.30 Uhr 13 bis 14 Uhr 9 bis 10 Uhr 9.30 bis 10 Uhr 19 bis 21 Uhr 19 bis 21 Uhr 9 bis 10 Uhr 9 bis 10 Uhr 13 bis 14.30 Uhr

Ausschiessen der Schützengesellschaft Sonntag, 24. September 9.30 bis 12.30 Uhr Sonntag, 1. Oktober 9.30 bis 12 Uhr 13.30 bis Ende Donnerstag-Übungen 6./13./20./27. April 17.30 bis 20 Uhr 4./11./18. Mai 18 bis 20.30 Uhr 24. Mai (Mittwoch) 18 bis 20.30 Uhr 1./8./15./22/29. Juni 6./13./20./27. Juli 3./10./17./24./31. August 18 bis 20.30 Uhr 7./14./21./28. September 5./12./19./26. Oktober

17.30 bis 20.30 Uhr 17.30 bis 19.30 Uhr

Dienstag, 13./20./27. Juni Mittwoch, 14./21./28. Juni Freitag, 16./23./30. Juni Samstag, 17./24. Juni/ 1. Juli

18 bis 20.30 Uhr 18 bis 20.30 Uhr 18 bis 20.30 Uhr 11.30 bis 13.30 Uhr


Jungschützen-Kurs Dienstag, 12. April Theorie Samstag, 15. April Samstag, 22. April Samstag, 13. Mai Samstag, 20. Mai Samstag, 17. Juni Samstag, 24. Juni Samstag, 15. Juli

006-693975

18.30 bis 20.30 Uhr 10.00 bis 12.00 Uhr 10.00 bis 12.00 Uhr 10.00 bis 12.00 Uhr 10.00 bis 12.00 Uhr 12.30 bis 13.30 Uhr 10.00 bis 12.00 Uhr 10.00 bis 12.00 Uhr

Bitte Warnsack beachten. Vor dem Betreten der Gefahrenzone wird gewarnt.

Impressum 006-694522

Erscheint wöchentlich am Donnerstag mit einer Auflage von 20 193 Exemplaren (WEMF 2016). Inserate Publicitas AG, Murtenstrasse 7, 2502 Biel Tel. 058 680 97 00, Fax 058 680 97 01 E-Mail: nidaueranzeiger@publicitas.ch Inseratenpreise (s/w): Amtliche Anzeigen der Gemeinden: Fr. 0.40/mm, übrige Fr. 0.51/mm, Inserate aus dem Verteilgebiet Fr. 0.43/mm, übrige Schweiz Fr. 0.52/mm. Alle Preise zzgl. MwSt. Inseratenschluss: Dienstag, 14.00 Uhr Abonnemente W. Gassmann AG, Längfeldweg 135, 2504 Biel, Tel. 032 344 81 11, Fax 032 344 83 36 Abonnementspreis Fr. 150.–/Jahr (zzgl. MwSt.) Verlegerin/Herausgeberin Anzeiger-Genossenschaft Nidau. Für die Verteilung ist die jeweilige Gemeinde verantwortlich.

Pikettdienst Nidau / Service de piquet Nidau Gas/Wasser / Gaz/Eau: 032 321 13 13 <wm>10CAsNsjYwMNM1szS2NDcFAGdZUhoNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNLY0NwUA2aZ2MQ8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLoQ6AUAgF0C-SXUBApLi5194Mzm5xZv8_uVkMJ57eywiftW1H2wvwwVMzrDiFwrzEkyS5oAgBx8zKQIw2lYoHL_-h87nuFxM82rFVAAAA</wm> <wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLa7t2lEkyRxAEP0PQ_L9i4BCXdy-5da2W8LG07Wh7ZQBOHhrFKoclC67ikWQsFCLgMnNRh3nmX0_TOAL0tyEoQfoQNRLvOSPd5_UA8RR61XIAAAA=</wm>

Der Vorstand

Sch0601 006.694525

Elektrizität BKW / Électricité FMB: 0844 121 175

Inserieren bringt Erfolg!

www.esb.ch

prä se n t ier t

SI E 4 × 2 TICK

Volksmusik-Spektakel Sonntag, 30. April 2017, 17.00 Uhr im «Das Zelt». Zwei Musik Legenden auf Tournee Mit dem «Volksmusik-Spektakel 2017» geht ein langgehegter Wunsch vieler Musikfreunde in Erfüllung, denn zwei Superstars der Volksmusik, Carlo Brunner und Sepp Silberberger, gehen zum dritten Mal gemeinsam auf Tournee. Und zugleich auch zum letzten

Wdt2tD0ADZoKUwonbYLC5cbKQEFJ8Dq7MFI1K3KGsPzHzue6X6jB6ZBVAAAA</wm>

Kleinbus-Vermietung, 14 Plätze

www.belma.ch

ET

T ü r e n | To r e | A n t r i e b e

Mal. Gemeinsam gehen die beiden Freunde und Superstars der Volksmusik von März bis Oktober 2017 nach 1987 und 2004 auf ihre dritte und garantiert letzte gemeinsame Schweizer Tournee. Für Sepp Silberberger steht das heute schon unwiderruflich fest, denn «im 2019 werde ich nicht nur mein 50jähriges Bühnenjubiläum feiern, sondern auch das letzte Mal auf Tournee sein», erklärt der charmante Tiroler.

Wettbewerb: Die Amtl. Anzeiger Biel/Leubringen, Nidauer Anzeiger und Publicitas verlosen 4 x 2 Tickets für das Volksmusik-Spektakel 2017 in Nidau.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQxNTICAFz5jG0NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMBAEw

006-694082

RB W ET T B E W E S

GEW IN NE N

Wir empfehlen uns für Gesellschaftsfahrten Hochzeitsfahrten Schulreisen usw.

Auch bezüglich Location haben sich Carlo und Sepp fürs «Volksmusik-Spektakel» nicht lumpen lassen, denn mit «Das Zelt» haben sie das führende Schweizer Tourneetheater für die Gastspielreise verpflichten können, womit nicht nur an jedem der acht Abende schon im Voraus für ein einzigartiges Ambiente gesorgt ist, sondern für Kulinarik vom Feinsten. Unbedingt den Vorverkauf nutzen! Wer garantiert einen guten Platz haben möchte, ist gut beraten, den Vorverkauf zu nutzen. Dieser läuft unter www.daszelt.ch oder Starticket: 0900 325 325 (Fr. 1.19/Min. ab Festnetz).

Belma Metallbau AG Ipsachstrasse 10 | 2560 Nidau Tel. 032 321 00 00 | info@belma.ch

Senden Sie eine Postkarte mit dem Betreff «Volksmusik» und Ihrer kompletten Adresse mit Tel.-Nr. bis am 19. April 2017 an Publicitas AG, Murtenstrasse 7, 2502 Biel. Unter allen Postkarten werden die Gewinner/innen gezogen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

006-6 694506

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQxNTADAMdf11gNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDE1MAMAeaDzcw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKrQ6AMAxF4Sfqcm_Luo1KgiMIgp8haN5f8eMQR5zkW5bICV_TvO7zFgTg4m3I8KhEKmjhaslVA2ZUsIwkG1qu5eelPqNAf43AxNhJYRUtHZ7TdZw3sFWwuHIAAAA=</wm>

<wm>10CEXLKw6AMBAFwBOxefttyxoSUtcgCB5D0NxfkWAQI2eMdMJn7dvR9wRiimaOyCpCsJLBhZprwmACLjOzikcNT1VYW_5D53PdL7MAIlpVAAAA</wm>


Notfalldienste

PILGERWEG BIELERSEE

Kath. Kirche Biel und Umgebung Eglise cath. Bienne et environs

Aktuelle und ausführliche Informationen immer über: www.kirche-pilgerweg-bielersee.ch

Woche vom 7. bis 13. April

• Donnerstag, 6. April, 6 Uhr, Turmkapelle Ligerz, offenes Singen in der Passionszeit

BÜRGLEN www.buerglen-be.ch

• Sonntag, 9. April, Kirche Bürglen, Aegerten, 10 Uhr, «Zwischen Hoffen und Bangen» - Gottesdienst zum Palmsonntag mit Pfarrerin Beate Schiller Musik: Tabea Schwartz, Flöte; Achim Glatz, Gesang; Emma-Lisa Roux, Laute; Rosmarie Hofer, Orgel

• Montag, 10. April, 9 bis 11 Uhr, Pfarrsaal Ligerz, Café Zwischenhalt

• Mittwoch, 12. April, 14 bis 17 Uhr, Dorfgasse 21, Twann «Weisch no?»–Treff mit Reiko und Roman Mürset

• Gründonnerstag, 13. April, Tagespilgern 2017: 2. Etappe Burgistein–Schwarzenburg. 7.45 Uhr Besammlung Schalterhalle Bahnhof Biel

• Donnerstag, 13. April, 6 Uhr, Turmkapelle Ligerz, offenes Singen in der Passionszeit • Donnerstag, 13. April, 12 Uhr, Pfarrsaal Twann, Mittagstisch • Gründonnerstag, 13. April, 18.15 Uhr, Kirche Twann, Agapefeier mit Stefan Affolter und Marc van Wijnkoop Lüthi (Musik) sowie Pfarrerin Brigitte Affolter und Team. Anschliessend Grünspeisen im Pfarrsaal

• Freitag, 7. bis Sonntag, 9. April, Konflager der 9. Klasse mit D. Ritschard und C. Wilhelm • Sonntag, 9. April, 17 Uhr, Kirche Sutz, Frühlingskonzert «Nordische Weisen und russische Sakralwerke» Frauenvokalensemble «LesSonorElles», Steffisburg und Männervokalquartett «Corale Ermitage», St. Petersburg. Leitung: Romy Dübener, Eintritt frei, Kollekte

• Mittwoch, 12. April, 7 bis 7.20 Uhr, Klang – Wort – Stille. Mit einem Wort aus der Bibel…, einer kurzen Geschichte…, einem Moment der Stille…, Flöten- und Saitenklängen

Abdankungsdienste bis 14. April: Pfr. Andreas Schiffmann, Tel. 032 396 29 54 15. April bis 21. April: Pfarrerin Mariette Schaeren, Tel. 032 396 11 44 • Sonntag, 9. April, 9.30 Uhr, Palmsonntag, Goldene Konfirmation, Jahrgang 1951 Pfarrerin Mariette Schaeren Mitwirkung Männerchor Eintracht Gerolfingen Orgel und E-Piano: Sven Müller Anschliessend Apéro Alle Gemeindeglieder sind herzlich eingeladen mit zu feiern

deutsch

0900 903 903 (Fr. 1.95/Minute)

17.00

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Zahnarzt). Für Biel, Nidau, Brügg, Lengnau, Pieterlen, Täuffelen, Ins, Erlach, Neuenstadt. Der Notfalldienst ist bar zu bezahlen. Nach 20 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ist zusätzlich zur Behandlung ein Zuschlag zu entrichten.

Samstag, 8. April 17.15 Uhr Beichtgelegenheit 18 Uhr Eucharistiefeier mit Priester M. Neufeld

Tierarzt Notfalldienst (Kleintiere) Biel und Umgebung

TIERARZT

Palmsonntag, 9. April 11 Uhr Eucharistiefeier mit Priester M. Neufeld und Diakon Th. Weber Musikalische Gestaltung: Kirchenchor

0900 099 990 (Fr. 2.–/Minute)

Falls der eigene Tierarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind, kann der Notfalldienst beansprucht werden, keine Permanence. Der Notfalldienst ist BAR zu bezahlen. Zusätzlich zur Behandlung ist ein Zuschlag zu entrichten.

Katholische Pfarrei Ins-Täuffelen

Sanitätsnotruf 144 oder 032 325 15 50 Feuerwehrnotruf 118

Donnerstag, 13. April – Gründonnerstag 19 Uhr Eucharistiefeier

Notfalldienst der Region Twann, Ligerz, Tüscherz-Alfermée, L’Entre-Deux Lacs

Freitag, 14. April – Karfreitag 10.15 Uhr Eucharistiefeier

Neu ab 1. Juli 2012: 0900 900 024 (1.95/Minute)

Evangelisches Gemeinschaftswerk Jurastrasse 43, 2502 Biel

Heilsarmee

Dufourstr. 46, 2502 Biel Tel. 032 345 13 79

Ärztlicher Notfalldienst Region Lyss (Worben) Region Aarberg Region Erlach-Ins-Täuffelen Region Büren (inkl. Safnern) Falls Ihr Hausarzt nicht erreichbar ist, wählen Sie Tel.-Nr. 0900 144 111 (2.08 Fr./Minute). Mit Natel easy nicht erreichbar. Hausarzt Notfall Seeland

Ärzte

Evangelische Mission Biel

Die Praxis ist wegen Ferien vom 14. bis 23. April 2017 geschlossen. 006-694580

Christliches Zentrum Alex.-Schöni-Strasse 28 2503 Biel

Sonntag, 9.15 Uhr, Gottesdienst mit Markus Schär. Kinderprogramm 11.15 Uhr, Gottesdienst ohne Kinderprogramm

www.bielerpresse.ch

24/24 Bestattungsdienste Pompes funèbres Onoranze funebri www.bestattung-monbaron.ch <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2NjQDAI0qltgNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS2NjQzNrI2MLPUNDawtzPQtzE2sDQyNTIwNDcysDC2NTY0tzoAJjI0MTMweEDr34gpQ0ALHVhz5TAAAA</wm>

B. Monbaron

Bestattungsdienste H. Gerber

Mo/Lu 10/04 18h00 20h30 Di/Ma 11/04 18h00 20h30

ZAUNKÖNIG – TAGEBUCH EINER FREUNDSCHAFT

Ivo Zen, CH 2016, 76‘, Dialekt/f; »» Martin zelebrierte seinen Drogenkonsum exzessiv. Er hielt sein schillerndes Leben in einem Tagebuch fest, während sein Freund Ivo alles filmte, was sich bewegte. Sie wollten beide das Absolute, der Durchschnitt war ihnen nicht genug. Mit dem Tagebuch seines Freundes erzählt Ivo Zen die Geschichte seiner Generation – eine Geschichte von Freundschaft und der Sehnsucht, höher zu fliegen als alle anderen. Martin jouissait sans entrave de sa consommation de drogues. Alors qu’il écrivait sa vie dans un journal intime, son ami Ivo filmait tout ce qui bouge. Leur soif commune d’absolu demeurait inassouvie, la norme ne leur convenait pas. Avec le journal intime de son ami, Ivo Zen raconte l’histoire de sa génération – une histoire d’amitié, guidée par le désir de voler plus haut que les autres. 6-694383/K www.filmpodiumbiel.ch info@filmpodiumbiel.ch Seevorstadt/Faubourg du Lac 73 T 032 322 71 01

Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall

Nachfolger v. E. Kläy

006-692987

Nidau und Umgebung, Tel. 032 365 99 88, 079 334 73 39

Geiser von Aesch Bestattungen

Zentrale

Telefon +41 32 391 82 82

Rettungsdienst Notfallnummer 144

ORGANISATIONEN IM AMT NIDAU SPITEX AareBielersee Stützpunkt Nidau

032 332 97 97

Stützpunkt Port

032 332 97 97

Stützpunkt Safnern

032 332 97 97

Stützpunkt Twann

032 332 97 97

SPITEX Bürglen

032 373 38 88

SPITEX Seeland Stützpunkt Walperswil

032 396 47 40

Nidau

Bellmund, Ipsach, Port, Sutz-Lattrigen

Orpund, Meinisberg, Safnern, Scheuren

Ligerz, Tüscherz-Alfermée, Twann Aegerten, Brügg, Jens, Merzligen, Schwadernau, Studen, Worben

Samuel Geiser Bestattungen Obergasse 15 2555 Brügg 032 373 13 74

Wir sind für Sie da. <wm>10CAsNsjYwMNU1NDG1MDQFAOA4uwMNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPRtH_766CGZJlbEASPIWjur0gwiCffGEHRT-vb0fdQ5WSZ1RjGKp4DiQIvoYBDzRfTTBYDIoGc17_I-Vz3C9Gix65UAAAA</wm>

www.spitex-seeland.ch Walperswil Standort Täuffelen: Burrirain 56, 2575 Täuffelen, Tel. 032 396 47 40 tauffelen@spitex-seeland.ch

006-693316

• Donnerstag, 13. April, 13 bis 17 Uhr, jassen im Lokal der «Pfadi trotz allem» Allmendstrasse, vis-à-vis Ruferheim

Begleitung und Beratung

1kqeFUAAAA=</wm>

005-145815

Bestattungsdienste

< w m>1 0CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSyNLC3NrYyNjPUNTa3MzPVNjUxNrA2MjIyMDQ3MrQwMjY0NDCxMDoAoLSzMHhBa9-IKUNAB0EsW4VAAAAA==</wm> <wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jNa9eWjUkyRxAEP0PQ_L9i4BCXvMu7da3O-FjadrS9CoCgyFZKrknBSbxOwZ7cximhEJ9RRM0N8espD1Ggvw0JCNLHcCWLLiXxfV4PpWnVHXIAAAA=</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSxNjC2NrQ1NTPUsDM2sTC3

Aarberg

Informationen: www.emb-online.ch

• Palmsonntag, 9. April, 9.30 Uhr, Gottesdienst mit Pfarrerin U. Holtey

<wm>10CAsNsjYwMNM1szSytDAHAOFDeMsNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMLG0tAAA4-bzcQ8AAAA=</wm>

Michael Koch, D/CH 2016, 100’, D/f: »» Marija, eine junge Ukrainerin, verdient sich ihren Lebensunterhalt als Reinigungskraft in einem Hotel in Dortmund, träumt jedoch von einem eigenen Friseursalon. Monatlich legt sie etwas Geld beiseite, als eine fristlose Kündigung ihren Traum in weite Ferne rückt. Ohne Arbeit und finanziell unter Druck sieht sie sich dazu gezwungen, nach anderen Möglichkeiten Ausschau zu halten. Dabei ist sie bereit ihren Körper, ihre sozialen Beziehungen und zuletzt die eigenen Gefühle dem erklärten Ziel unterzuordnen. Marija, une jeune ukrainienne, gagne sa vie en tant qu’agent d’entretien dans un hôtel à Dortmund mais rêve d’ouvrir un jour son propre salon de coiffure. Chaque mois elle met de l’argent de côté jusqu’à ce que son licenciement remette son rêve en cause. Sans emploi et financièrement sous pression, elle se voit obligée de chercher d’autres possibilités. Déterminée à accomplir son rêve, Marija est prête à subordonner à ce but son corps, ses relations sociales et même ses propres sentiments.

Dres. med. Ch. und D. von Däniken

Samstag, 14 bis 16 Uhr, Strickcafé im Cambio Palmsonntag, 18.05 Uhr, SonntagAbendLob

PORT

Bestattungsdienste in Nidau Zu Ihren Diensten Tag und Nacht Tel. 032 331 05 09 rohrbach.ag@bluewin.ch www.rohrbach-bestattungen.ch

MARIJA

Bühl, Epsach, Gerolfingen, Hagneck, Hermrigen, Mörigen, Täuffelen, Walperswil

Poststrasse 3, 2555 Brügg www.menno.ch/bruegg Auskunft: Tel. 032 373 54 39

• Dienstag, 11. April, 12 Uhr, Mittagstisch im Restaurant Traube, Walperswil, Voranmeldung unter Tel. 032 396 11 28

• Mittwoch, 12. April, 14.30 Uhr, Kaffeetreff Ipsach Spielnachmittag

ZAHNARZT

Mennoniten-Gemeinde Brügg

• Sonntag, 9. April, 10 Uhr, Gottesdienst zum Palmsonntag und Goldene Konfirmation. Mit Pfarrerin Christine Rupp Senften; Organistin Lilian von Rohr und Zittergruppe; anschliessend Chiuchegaffee

• Freitag, 7. April, 9 bis 10.30 Uhr, Christliche Frauengesprächsgruppe Ipsach

9.30

Zahnärztlicher Notfalldienst für Erwachsene und Kinder

Sonntag, 9.30 Uhr, Gottesdienst mit Ch. Baum

www.kirche-walperswil-buehl.ch

ZENTRUM IPSACH

deutsch

Fr/Ve 07/04 20h30 Sa/Sa 08/04 18h00 20h30 So/Di 09/04 10h30 18h00 20h30

<wm>10CAsNsjYwMNM1

Kürzeweg 6

Sonntag, 9. April, 9.30 Uhr, Gottesdienst, Predigt: Willi Müller. Ara-Treff, Kinderhüte

WALPERSWIL/BÜHL

• Gründonnerstag, 13. April, 19 Uhr, Abendgottesdienst mit Abendmahl und Fusswaschung mit Pfr. B. Wiher, René Burkhard, Klarinette und Ursula Weingart, Orgel

PIETERLEN Ök. Zentrum

Sonntag, 9. April - Palmsonntag 10.15 Uhr Kommunionfeier mit Klavierund Cellomusik

• Dienstag, 11. April, 14 Uhr, Lesestube im Kirchgemeindehaus

• Mercredi, 12 avril, 19 h, Vêpres bilingues à l’église Saint-Paul de Bienne avec les pasteures N. Manson et L. Lombardo

10.00 11.15 17.00

(Ortstarif)

www.notfall-seeland.ch

LE NOUVEAU CINÉMA SUISSE LES DROITS HUMAINS AU CINÉMA 24/03 – 25/04/2017

>10CAsNsjYwMNM1szQyNjcCAHcuHTENAAAA</wm>

www.kg-taeuffelen.ch

• Dimanche, 9 avril, 10 h, Sainte-Cène à l’église Saint-Erhard de Nidau avec le pasteur Luc N. Ramoni

Geyisriedweg 31, Biel

français deutsch kroatisch

Täuffelen, Zentrum Peter und Paul

TÄUFFELEN

• Freitag, 7. April, 6.30 bis 7.30 Uhr, Morgengebet im Kirchgemeindehaus • 17 bis 18 Uhr, Flötenkreis in der Nikolauskapelle

0842 24 24 24

Ins, Marienkirche

Nächster Gottesdienst in Sutz am Karfreitag, 14. April. Bitte beachten Sie die Angebote der Nachbargemeinden, z. B. den Familiengottesdienst vom 9. April in Ipsach

NIDAU

APOTHEKEN

17.00

Mittwoch, 12. April 9 Uhr Eucharistiefeier

• Mittwoch, 12. April, 9.30 Uhr, Kirche Sutz, Passionsandacht zum Hungertuch 2017 im Chor der Kirche Sutz «Mit weitem Blick» - Gesang, Stille und Texte zum Hungertuch 2017 von Chidi Kwubiri, Nigeria/Deutschland

www.ref.ch/nidau Nidau, Ipsach, Port, Bellmund Pikettdienst, Tel. 032 332 20 66

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Arzt). Bitte nur anrufen, wenn Ihr Hausarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind. Für die Region Biel mit Gemeinden Biel, Orpund, Scheuren, Schwadernau, Aegerten, Brügg, Nidau, Port, Bellmund, Jens, Studen, Ipsach. Die Ärzte der Region stellen Ihnen zu Ihrer Erleichterung bei Notfällen einen 24-StundenService zur Verfügung.

11.45

Karwoche

Mehr unter www.gottstatt.ch

NIDAU

Aebistr. 86, Biel

(Marienkirche am Oberfeldweg 26)

www.kirche-sutz-lattrigen.ch

• Mittwoch, 12. April, 9 Uhr, Wort, Stille, Gesang im Kirchgemeindehaus (Kapitelsaal)

9.45

Katholische Pfarrei Lyss

SUTZ-LATTRIGEN

• Dienstag, 11. April, 6.30 Uhr, Morgengebet 19.30 Uhr, Probe Kirchenchor in der Kirche

8.45

deutsch français 18.00 castellano

Schiblistr. 3a

GOTTSTATT

• Sonntag, 9. April, 9.30 Uhr, Gottesdienst zum Palmsonntag mit Feier der Goldenen Konfirmation in der Kirche Gottstatt Mitwirkung des Gemischten Chors Safnern. Predigt: Pfr. A. Müller Orgel: K. Grunder Abholdienst: Marcel Gasser, Telefon 032 341 06 58 Im Anschluss Apéro für die Goldenen Konfirmanden

plurilingue

Bruder Klaus St-Nicolas

LENGNAU Kath. Zentrum

Pikettdienst 3. bis 9. April: Pfr. Eric Geiser, Tel. 032 324 18 81 oder 079 533 47 12 10. bis 16. April: Pfr. Marc van Wijnkoop Lüthi, Tel. 079 439 50 99

• Freitag, 7. April, 20 Uhr, Locus Dei: JESUS-Film

Spitalzentrum

Christ-König Christ-Roi

• Mittwoch, 12. April, Kirche Bürglen, Aegerten, 8 Uhr, liturgisches Morgengebet

• Gründonnerstag, 13. April, Kirchgemeindehaus, Brügg, 19 Uhr «Zwischen Aufbrechen und Ankommen» Gedächtnis des letzten Abendmahles Jesu. Gemeinsames abendliches Mahl mit Anklängen an die jüdische Pesachfeier. Verantwortlich: Beate Schiller und Bernhard Caspar Musik: Eveline Eichenberger, KlezmerKlarinette und Christine Ryser, Flügel

Juravorstadt 47, Biel

Sa So/di/do deutsch 17.00 italiano 11.00 portugiesisch 18.00

St. Maria Ste Marie

MISSIONE ITALIANA Rue de Morat 50 italiano

• Dienstag, 11. April, 23.30 Uhr, Turmkapelle Ligerz, offenes Singen in der Vollmondnacht

• Gründonnerstag, 13. April, Betagtenheim «Im Fahr», Brügg, 15 Uhr, Andacht mit Pfr. Hans Ulrich Germann

0900 900 024 (Fr. 1.95/Minute)

Samstag/Sonntag, 8./9. April

• Sonntag, 9. April, 10.15 Uhr, Kirche Twann, Gottesdienst mit Abendmahl am Palmsonntag, Goldene Konfirmation. Mit Miriam Vaucher und Rolf-Dieter Gangl (Musik) sowie Pfarrerin Brigitte Affolter Anschliessend Apéro

• Freitag, 7. April, Pfarrstöckli, Aegerten 14 bis 17 Uhr, Eier färben mit Bettina Schwenk, Edith Richner und Carole Bohren

ÄRZTE

Gottesdienste/Horaire des messes

• Donnerstag, 6. April, 20 Uhr, Schulhaus Ligerz, Probe des Ad-hoc-Chors mit Johannes Göddemeyer

Bestattungen 10. bis 14. April 2017: Pfr. Andri Kober, Tel. 079 628 25 22

Ärztlicher und kinderärztlicher Notfalldienst

Bitte senden Sie den Text an biel@publicitas.ch

Lyss Geiser 032 384 67 84 Lyss von Aesch 032 384 10 56 geiser-bestattungen.ch Rund um die Uhr erreichbar <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2NzAFAKrijV8NAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDY3MAUAFB2pdA8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_LZru1FDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCPnnTgGWBkVrJAFV3ToiwgGPmJqwemiqlxvIXOp_rfgEBhpNXVAAAAA==</wm> <wm>10CFWKsQ6AIAwFv6jktdACdjRsxMG4sxhn_38S3RwuuUuud9eAj7VtR9udARhZjRnqCRJUPCMUM3YIq4DzghJtUn83lRkCjHchCLEOFIpKaUpO4T6vBwU941ZwAAAA</wm>

Inserateschluss für Todesanzeigen und Danksagungen im Nidauer Anzeiger: Dienstag, 16 Uhr

006-693705

Evangelisch-reformierte Landeskirche

Tag und Nacht

006-692372

Kirchenzettel


VERSCHIEDENES / DIVERS

K.%83 JM8 8M3 K8!' I6! J83MD!83# %D- 4D/C/+ ;"+/+ /D+/ AD++@1&&/8 2&/!D4&/8 )8MH'8M(E(8HH8 (?2 $C?+5/+4(ADA D+ 5/=8(!8GG3> -D3 @H(8!83 <83E$"83 'G K.GE89 M3 ;8! L8>MD3 =M8HAJ88H.3; (+6

BESUCHENSIEUNSEREFRÜHLINGSAUSSTELLUNG VOM08.04.BIS09.04.2017 SA9-17,SO10-17UHR

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQxNLUAAFkuEcUNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_LZr11FDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCPnkrbJFsRg2eokZSPaFcBFxnRDHRCE6Vqm35D53Pdb_4eofrVQAAAA==</wm>

$D/ A0-/3"/+ ?+5 A3"-/D4/+ ACD&AD3"/:/?CA3"8 @/-AC/"/+ 0-14&/,&1A $3">/D*/-= 5/?CA3" 15/- AD+5 4D&D+E?/ ?+5 AD+5 ,D+5/AC/+A #F <("-/ (&C6 B2&/E//-2("-?+E9 $)G=.?A>/DA ?+5 .?C1 AD+5 @1+ '1-C/D&6 &&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQxMTcFAI3yXY8NAAAA</wm>

KD58 F3E(8.; B?EEA=M8HAJ88H.3; +++7"D58M3E(8.;7$"0H?EE

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSxMTc1NrYyMDPWNDU2sTI1M9Q0tzawMTA6CQobmVgYUxkDIysDYG0qYOCC168QUpaQAsZpocVAAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQxNbQEABdzc9ENAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSxNTQ0trYyMDPWNDU2tjS0M9QwtDawMTA6CQobmVoaGJgaGZpbmxtbGxgbGBA0KPXnxBShoA3-j0QlUAAAA=</wm>

6-694158/K

)?2/+ $D/ (+7 4/1 ,22 22 C,

44×4 ×4 MODELLE

2540 Grenchen

Überbauung Molerhof An aussichtsreicher Südhanglage erstellen wir attraktive, lichtdurchflutete Eigentumswohnungen und DoppelEinfamilienhäuser Verkaufspreise ab: 3½- Zimmer ab Fr. 420 000.– 4½- Zimmer ab Fr. 510 000.– 5½- Zimmer Attika ab Fr. 810 000.– 5½- Zi-Doppel-EFH ab Fr. 810 000.–

6-694475/RK

Garage Wegmüller AG Aarbergstrasse 74, 3250 Lyss, 032 384 26 49, info@garage-wegmueller.ch, www.garage-wegmueller.ch 6-694519/K

Mitbestimmen bei der Innenausstattung!

Lerchenweg 16 in 2543 Lengnau Mietwohnung Haus A: 41⁄2-Zimmer-Erdgeschosswohnung mit Vorgarten Fr. 1580.– exkl. NK Haus C: 41⁄2-Zimmer-Wohnung mit Galerie, 2 Estrich und Balkon (160 m ) Fr. 1750.– exkl. NK

Bezugsbereit nach Vereinbarung! Sonnenkollektoren zur Unterstützung der Warmwasseraufbereitung! Keine Baukreditzinsen!

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQxNTYCAB3Il3QNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbLvXwlFDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgs7btaHsCMUQtTkvjJKqpDEEwUUCDjrMaXLXSkwR1-Yucz3W_RtBGO1QAAAA=</wm>

Angaben/Fotos unter www.hibag.ch HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung

6173 Flühli / LU

Charmantes 4½-Zimmer Chalet

an ruhiger, idyllischer Wohnlage mit schöner Sicht in die Bergwelt. Hochwertiger Innenausbau, sehr 5-145674/K tiefe Nebenkosten. Verkaufspreis CHF 495'000.<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MTUzN

Lengnau BE, Grotweg 23-29 Erstvermietung / Neubau

Beste Aussichten 4½- und 5½-Zimmer-Traumwohnungen mit brillianter Aussicht auf die Alpenkette

<wm>10CFWKoQ6EMBAFv2ib92jflrLyUkcQBF9D0Py_Og53YsRMZl1DCS-fvh19DwKQschrCUqpwYPZEzwHSE5gXShUqmX_-21-5Anj9xho5KAMbmyjqKb7vL6pPFJecgAAAA==</wm>

Die Wohnung ist mit Lift ab Einstellhalle erreichbar. Bezug nach Vereinbarung, Dokumentationen / Anfragen per Tel. 032 351 23 23* oder immo@hibag.ch

6-694516/RK

Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch

EWAL Immobilien AG

127-228454/RK

041 310 40 30*

as immobilien ag 3203 Mühleberg 031 752 05 55 www.as-immo.ch

Code: 4109693

www.gewal.ch

6-694532/RK

Bewahren Sie Ihre Wahlfreiheit Fernwärmeverbünde erfreuen sich zunehmender Beliebtheit in der Schweiz. Allerdings schränken diese oft die freie Wahl der Wärmeerzeugung für die Hausbesitzer ein. In den Einzugsgebieten der Verbünde wird oft mit Anschlusszwängen gearbeitet und die Hauseigentümer werden an langfristige Lieferverträge gebunden. bünde verlassen sich deshalb an vielen Orten ebenfalls auf diesen zuverlässigen Brennstoff. Zur Sicherheit unterhalten sie eine Ölfeuerungsanlage und lagern Heizöl. In Notfällen wird auf die Ölheizung umgestellt – im Fernwärmeverbund garantiert also oft Heizöl, ohne Wissen der Bezüger, die unterbruchsfreie Lieferung von Wärme und Warmwasser. <wm>10CAsNsjY0MDQx0TUxNLI0MgYASUdtkA8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ7DQAwEwBf5tF773HMMo7AoIAo_UhX3_6hqWMCw2ffqDbd1O67tLIW6iyuTVsOyofcKWguyYByEvhZ1DWMQjy8DgALzfwQmHFNd1AQ5I7N9358fJNcEz3IAAAA=</wm>

Die Hauseigentümer werden oft an langfristige Lieferverträge gebunden. Im Zuge von Sanierungsprojekten öffentlicher Bauten werden häufig auch Fernwärmeprojekte geplant. Diese Projekte werden dann oft mit Umweltschutzargumenten und der Unterstützung des lokalen Gewerbes untermauert. Damit werden verschiedentlich auch Anschlusszwänge gerechtfertigt, die jedoch dem Einzelnen die Wahlfreiheit beim Heizsystem entziehen. Welche Vorteile hat ein Eigentümer, wenn er sein Heizungssystem Ölheizung frei wählen kann?

gut überlegt werden. Um die Energieverluste tief zu halten, müssen die Leitungsnetze von Verbünden gut isoliert werden. Diese Investitionen und die entsprechenden Unterhaltskosten sind meist höher als bei individuellen Lösungen. Verschiedene Praxisbeispiele zeigen, dass die eigene Ölheizung tiefere Energiepreise aufweist. Der eigene Öltank erlaubt dem Hausbesitzer den Zeitpunkt des Brennstoffeinkaufs selbst zu bestimmen. So kann der Eigentümer von saisonal günstigen Preisen profitieren und Geld sparen.

Tiefere Energiepreise

Ölheizung überbrückt Unterbrüche

Da man sich mit einem Anschluss an einen Fernwärmeverbund vertraglich oft viele Jahre bindet, sollte dieser Entscheid

Heizöl lässt sich im Vergleich zu anderen Energien gut lagern. Die Fernwärmever-

Effiziente Ölheizung

Ein moderner Ölbrennwertkessel schafft einen Wirkungsgrad bis 99 %. Dank kurzen Leitungswegen gelangt die erzeugte Wärme direkt in die gewünschten Räume. Dies ist effizient und hilft merklich, Heizkosten zu sparen. Dass sich eine in-

dividuelle Heizungslösung viel gezielter auf das jeweilige Objekt abstimmen lässt als eine Fernwärmelösung, liegt ebenfalls auf der Hand. Im Weiteren können unter verschiedenen Kombinationslösungen (Solaranlagen für Warmwasser, Wärmepumpenboiler oder Hybrid-Heizsystem) die für das Objekt zugeschnittene ausgesucht werden. Mit diesen Kombinationen erreicht der Eigentümer oft einen vergleichbaren Beitrag an den Umweltschutz, wie mit dem Anschluss an ein Fernwärmenetz. Zudem wird das lokale Gewerbe unterstützt, da es mit seinen Fachkräften die zahlreichen Ölheizungen, Solaranlagen und Wärmepumpenboiler plant, montiert und wartet.

Lassen Sie sich kostenlos durch die regionalen Informationsstellen beraten: Region Zürich / Innerschweiz Beat Gasser, T 0800 84 80 84 Region Mittelland / Nordwestschweiz Markus Sager, T 0800 84 80 84 Region Ostschweiz / Graubünden Moreno Steiger, T 0800 84 80 84 www.heizoel.ch

Die Investitions- und Unterhaltskosten für Fernwärmeleitungen sind hoch. 144-412923/K


Pendolino Blumen Brügg bei Biel

Bahnhofstrasse 1 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 0800 -1230 1400 -1900 Samstag 0800 -1700 Sonntag 0900 -1300

Sibylle Mader

Tel. 032 373 70 50 info@pendolinoblumen.ch www.pendolinoblumen.ch

Beratung • Verkauf • Montage • Service • Reparaturen

• Insektenschutz

für Fenster und Türen

• Sonnenstoren

CH-2557 Studen Tel. 032 373 43 53 www. whiskytime .ch

und Stoffersatz

St o re n - Tü re n - To re

• Lamellenstoren • Rolladen • Elektroantriebe

Herzlich willkommen im vielseitige Küche

Schräger Schopf

gepflegter Speisesaal

gemütliche Gartenterrasse

Grillparty mit Freunden

mit hausgemachten Spezialitäten T H E O M A RO L F

mit grossen schattigen Bäumen

hübsch dekoriert

Kinderspielplatz

grosser Festsaal mit Bühne

Theo Marolf

Bielstrasse 14 • 2558 Aegerten Tel./Fax 032 373 40 79

für bis zu 100 Personen

für unsere kleinen Gäste

Bahnhofstrasse 3 2555 Brügg Tel. 032 373 11 37 www.restaurant-bahnhof-bruegg.ch

08. & 09. Ap April prill 2017 in der MZH Worben

Samstag 8. April 2017 ab 20.00 Uhr Konzert der Petinesca Spatzen ab 21.15 Uhr Konzert mit der Blaskapelle Happaranka aus Frankreich Eintritt: Fr. 20.-inkl. Apéro von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDGysAQAZSHaLg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKqQ6AMBBF0S-a5s3SactIUkcQBF9D0Py_YnGIK25yliVywtfc171vwQCcvJnUFhUl1WLBokhiAVUWcJnQNIs5_OepPiPAeA1BSXmgkRplHuySruO8AfqwO81yAAAA</wm>

Hier trifft man sich gerne! 2558 Aegerten Tel. 032 373 60 10

Sonntag 9. April 2017 ab 09.00 Uhr Frühstücksbuffet à discrétion zum Preis von Fr. 18.-09.30 Uhr - 11.00 Uhr Frühschoppenkonzert mit den Petinesca Spatzen 11.00 Uhr - 13.00 Uhr Konzert mit der Blaskapelle Kronjanka aus der Region Bern-Thun Eintritt frei (Kollekte) Für das leibliche Wohl sorgt auch dieses Jahr der 9er-Club aus Aegerten mit ihrer Festwirtschaft

FILIALEN HAUPTSTR. 80 - 2575 TÄUFFELEN - T 032 396 10 40 GURZELENSTR. 37 - 2505 BIEL/BIENNE - T 032 341 17 28 INFO@METZGEREI-SCHUETZ.CH WWW.METZGEREI-SCHUETZ.CH Oswald Straub AG Portstrasse 30 2503 Biel-Bienne Tel. 032 365 65 60 Mail: info@straub-ag.ch

Wir beraten Sie gerne: Bern / 031 330 12 30 / info@mlg-ag.ch

Ihr Spezialist für ) Unterhaltsreinigungen ) Fassadenreinigungen ) Grundreinigungen ) Grafiti entfernen weitere Infos unter www.straub-ag.ch Spenglerei Kupfer- und Blechwaren Blechspielwaren

Alte Bernstrasse 23 2558 Aegerten Tel. 032 373 23 77 12.00-13.00 h ab 18.00 h

M. S c he nk

Laden geöffnet nach Vereinbarung

006-694289

Vermittlung von Miet-/Eigentumswohnungen Immobilienverkauf Verwaltungen von Miet-/Stockwerkeigentum


ICH BIN UMGEZOGEN

012-294444

Diverses und Immobilien

MONATSMARKT

PRAXIS FÜR MASSAGEN KURT SCHMID MED.MASSEUR EIDG.FA SEIT 35 JAHREN IM WORBENBAD TÄTIG GEWESEN.WEGEN SCHLIESSUNG DES WORBENBADES AM 31. MÄRZ 17, BIN ICH NEU AN DER GARTENSTRASSE 6 IN WORBEN FÜR SIE DA.ICH FREUE MICH AUF EINEN ANRUF VON IHNEN. TEL. 032 384 01 30 <wm>10CAsNsjYwNNI1sjQyMDECAEKb1hANAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDA00jWyNDIwMQIA_GTyOw8AAAA=</wm>

WAREN- UND KLEINTIERMARKT MITTWOCH, 12. APRIL 2017 8.00 –12.00 UHR

,+!(%+4-'-6 #&5/0 STUDEN - TANNENWEG 6 gepflegtes, ruhiges MFH im Grünen per 1. Juli17 <wm>10CAsNsjYwNNI1sjQBAgB3ydfbDQAAAA==</wm> <wm>10CAsNsjY0MDA00jWyNAECAMk28_APAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_P6t20oNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGGCz9q3o-8B5UQnMoMZ4tlCzcRRAomN0DprVmepbpHojct_5Hyu-wVhMWl1VQAAAA==</wm> <wm>10CB3MsQ3DMAwEwIko8F8iRYWl4c5IEWQBIYZq7185cHHtHUda0ce2v7_7J6EKCge1MVmjAAmzMtRTgaCiv-B1aHh4cp1EwMRn-0mb2mUuM6nWF9Fm_X_lOtcNEzrYfGkAAAA=</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawNDI10jSxMgsDY0NdWzNDCD0wYmBiZGBobmVoZmRsaGZuYmFtbGxgZmxg4IPXrxBSlpAABqkBVVAAAA</wm> <wm>10CB2GMQqFMBAFT7Thvd1sYv6WHzuxEC9gCKm9f6U4MMxsW3jC53_dz_UIAlTRll-C7qmhfC1eA2ZUsP5ongnLFrzafMdFx-ySvZp0LJfUMYoremNZ0j3mAxx-i-1qAAAA</wm>

3-Zimmer-Whg mit Balkon

sehr zentral, 2.OG mit Lift, Kellerabteil, Veloraum, Option Parkplatz CHF 40/Mt. ideal für alleinstehende Person Mietzins CHF 690 + NK CHF 160 Telefon 032 315 23 68

DER MASSEUR, KURT SCHMID 012-292042

00 06-6 693890

IN AARBERG Gartenstrasse 16 in Worben

Zu zweit günstiger unterwegs – mit dem Mitfahrbillett Der Reise-Tipp von Franziska Meer

Nidau

Entdecken Sie die Schweiz zu zweit im Frühlingsgewand. Denn dank dem Mitfahrbillett fährt Ihre Begleitperson einen ganzen Tag lang kreuz und quer durch die Schweiz. Dabei reisen Sie mit jemandem für nur CHF 38.–, der eine Tages- oder Monatskarte, eine 9-Uhr-Karte (jeweils zum Halbtax) oder ein GA besitzt. Das attraktive Angebot ist bis zum 21. Mai 2017 gültig. <wm>10CAsNsjYwMNM1szQxNTQEACX7qN8NAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDE1NAQAmwSM9A8AAAA=</wm>

Tel. 032 332 78 98 Täuffelen

Tel. 032 396 04 40 www.asmobil.ch

Gerolfingen 3.5 Zimmerwohnung mit kleiner Dachterrasse

BE0RPRqeplWNqQkHETBMFjCJr7KwgG8dXLby1D8LXUda9bAqUroweZphBjJAcXDU04XMF-It2dw0tmCM7_I8d9Xg9ZOafbVQAAAA==</wm> AE0RPNqns-63EGRsssA8t8iRWc-yMnYQEFSnrbVtHw6zn2cxxFAF366kGWKZoxiqkte8GMCi4PujqhGX9c8jMKzK8RmBgnXdTEY6p5e1-vG3JGvZZxAAAA</wm>

Profitieren Sie jetzt – Sie erhalten das Mitfahrbillett in unseren Reisezentren.

- Grüne, ruhige Lage in Worben - Moderne, helle Wohnung - Geschirrspüler - Parkett- & Plattenböden - Bad mit Badewanne/WC - Sehr grosszügiger Balkon - Keller-, Estrichabteil vorhanden - Hallenplätze dazumietbar <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDExNwQAKskUow8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDEyNQUAAxPCkg8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1szQxMjUFAL3s5rkNAAAA</wm>

P-vWBziipucZUkt-JrburctGYCR1XF0TlYtFZbsXiQSg4SAfWJTh0r4j1M8I0B_DWEgic5G TQwuglLGxgYmZA0KPXnxBShoAQzHDHVUAAAA=</wm> aoTaFSjXcd4f_gyxcQAAAA==</wm>

3½-Zimmerwohnung MZ: CHF 1'258.00 + NK:CHF 220.00

AG FÜR IMMOBILIEN-DIENSTLEISTUNGEN TELEFON 032 329 50 30

4½-Zimmer-Dachwohnung

Verwaltungsangestellte/Verwaltungsangestellten (Beschäftigungsgrad 30 bis 40%) Ihre Aufgabenbereiche – Führen der AHV-Zweigstelle Walperswil und Bühl – Führen der Register Steuern, amtliche Bewertung und Quellensteuer – Gebührenfakturierung (Abwasser, Kehricht) – Mithilfe im Finanzwesen – Mithilfe bei der Betreuung unserer Lernenden – Schalter- und Telefondienst – weitere allgemeine Verwaltungsaufgaben

2-Zimmer-Wohnung <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_L-1ZaOGZJlbEASPIWjur0gwiCffGGGCT-vb0fcAfPKqRgTNpMKDUCklBRSawHkhFZkFjJxhWP8j53PdL5nWmRpVAAAA</wm>

006-694510

<wm>10CB3Iuw3DMAwFwIko8PEnKiwDd4aLIAvIEFx7_8pBimtu38sb_72347t9CswcFMMcXHBvg-OX0iBerAph9BdEmLuo1TTVa8oiR3ayJZPS86QMnIZcNkLava4HDd9Zw2oAAAA=</wm>

Biel An der Aegertenstrasse 14a an sonniger, zentraler und kinderfreundlicher Lage vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

3½-Zimmerwohnung im 2. Stock mit zwei verglasten Balkone >> komplett sanierte Küche mit zeitgemässem Komfort >> Platten- und Parkettböden >> Kellerabteil /Einbauschrank/Garderobe >> EHP kann dazu gemietet werden >> öV. und Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe >> Ein Lift ist vorhanden <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUysrA0NQQAYrfzMg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ7DMBAEwBedtXv2-uwerMKigKjcpCru_1GUsoJhs--pgp_ndry2Mwl6mPuYYlIqEz09VKIlaqWD8SDUGZ366zYAEFj3MVSrXIRJ1rgGWb7vzwXf5N_jcQAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQxMTMAAEM3LOYNAAAA</wm>

Ihr Profil – abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/Kaufmann oder gleichwertige Ausbildung – gute EDV-Kenntnisse – selbstständige, zuverlässige und flexible Arbeitsweise – aufgeschlossene, freundliche und motivierte Persönlichkeit <wm>10CEXLKw6AMBAFwBOxefttyxoSUtcgCB5D0NxfkWAQI2eMdMJn7dvR9wRiimYWSBUl9jRu5FITBhdwmdGMha1EqiLq8hc6n-t-AQgabNpUAAAA</wm>

mtl. Mietzins Fr. 1'290.-- plus HK/BK Fr. 190.-Interessenten melden sich bei Herr Rötheli, Tel. 079/963 89 74

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Stelleninhaberin Kathrin Scheurer, Telefon 032 396 08 80, gerne zur Verfügung. Gemeinderat Walperswil

Gerolfingen 4.5 Zimmerwohnung mit Seesicht ✔ Zu vermieten ab sofort o.n.Vereinbarung an der Alten Bielstr. 6 im 2. Stock ohne Lift mit 100m2 Wohnfläche ✔ neu sanierte Küche mit Granitabdeckung, Keramikkochfeld, Geschirrspüler ✔ Wohnung wurde neu gestrichen ✔ Bad/WC plus Gäste WC ✔ Entréebereich mit Wandschränke ✔ Wohn- und Schlafräume mit Parkett ✔ Balkon mit Seesicht ✔ Keller ✔ Netto MZ mtl. 1280.00 plus A/Konto HK/NK mtl. Fr. 330.00 ✔ <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDEyNQEAlSPF5Q8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ7DMAwFv8jRe3YcLzOswqKCqjxkGt7_o3VjBQdOd3OmF_zZxn6OIwmgSetVvSbdS0dLdRSaJoyhYDxJBLx63H55XKLA-j0CE8Yi5epmi2Hl83p_AdHMqQNyAAAA</wm>

www.immoscout24.ch/3321901

006-694254

"&2,8%, +1 -!5*!/#!9

"4!2$"4!00!* -)+4!'/.%4(!' "2.!(&6'5!8 7'1

3$).1//"*)2+4-'-6

006-694460

In einer ruhigen Siedlung, Nähe dem Erholungsgebiet, vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung nicht alltägliche

4(3)05()6.7/'/9!/ '/$ 3(3)05()6.7/'/9!/

grosszügiger Grundriss ● Bad/WC + Dusche/WC ● moderne, zeitgerechte Küche ● sonniger Balkon ● grosszügiges Kellerabteil ● Einstellhallenplatz bei Bedarf vorhanden Mietzinse: 4.5-ZW: Fr. 1'380.00 + Nebenkosten 5.5-ZW: Fr. 1'480.00 + Nebenkosten Unter der Tel. Nr. 031 310 12 13, Frau S. Stoop, erhalten Sie weitere Informationen oder einen Besichtigungstermin. ●

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zUysjAzMwEAE1foYg8AAAA=</wm>

info

Bahnersatzbus vinifuni Ligerz–Prêles

006-694505

<wm>10CFXKKQ6AQBBE0RP1pKqYlZYERxAEP4agub9icYhvft6yeAr4muZ1nzcnqGJSzTk6UwoN2VVTKFmOQU1gGakoksDPWwXwzP4aw2BqnbJIY-ysCNdx3gESjZ5yAAAA</wm>

4@H>2+0O3F,-E0MO4 WHFE6H 96EEM'06E$0OF 36F%26O-ET "CF(,C 0' W036OEC'FE,O7,HE Q,F%2ECH' 0O 76H QM2OCO3 !,+-MO M76H ?,HE6OF0E$K+,E$ :0O6H306 SE,O7,HE V6H FM5MHE M76H O.R. :06E$0OF ,( Y=@ &PDNI./ 0O-+. 9; <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUyMrMwMAcAFvv6Rw8AAAA=</wm>

Aare Seeland mobil AG Betriebsabteilung 2575 Täuffelen Tel. +41 32 396 04 40 taeuffelen@asmobil.ch www.asmobil.ch

Infolge Revisionsarbeiten wird der Betrieb der Standseilbahn von Montag, 10. April bis Donnerstag, 13. April 2017 eingestellt. Reisende werden stündlich mit Bussen via Twann–Twannbachschlucht befördert. Die Fahrzeit Ligerz–Prêles beträgt 16 Minuten. SBB-Anschlüsse nach Biel und Neuchâtel: Umsteigen in Twann erforderlich. Anschlüsse Postauto von/nach Nods: Umsteigen Haltestelle «Lamboing, Sagerei» erforderlich. Die Haltestelle «Pilgerweg» wird nicht bedient. Die Haltestellen «Festi/Schernelz» werden nur teilweise bedient, Platzzahl beschränkt. Der Fahrradtransport ist nicht möglich. Zusagen für Gruppen sind mindestens 24 Stunden vor Abfahrt einzuholen. Auskünfte unter Tel. 032 315 12 24 oder 032 396 04 40. <wm>10CAsNsjYwMNM1szQxNTAFAH0O3sENAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDE1MAUAw_H66g8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKKw6AMBAFT7TN219pWUnqGgTB1xA091d8HGKSmWR6D0_4WNq6ty0YQKZczeGhook9JGvKIgFVFvA0M6TAitXfTuUJAcb7EJSUB4Pk8TrMLV3HeQM-wAXkcQAAAA==</wm>

<wm>10CEXLqwqAQBAF0C9yuHvn4eoUQbYtBrFbxOz_J8FiOPH0ni74rG072p5ADDGZw1MJ0eLJUAkyYTCijHMpDEaFpSqsLv-R87nuF8tAeghVAAAA</wm>

Q0O%,F, "?1 !6HO )L& LDI DG GN E,0F%6+0,.70,F#A0O%,F,.%2 AAA.A0O%,F,.%2

Studen – Gassackerweg 12 Wir vermieten per 1. Mai 2017 in gepflegter, ruhig gelegener Liegenschaft schöne

3½-Zimmer-Wohnung im 1. OG Miete mtl. Fr. 1060.– + NK – moderne, offene Küche mit angrenzendem Essbereich und grossem Wohnzimmer – Laminat in WZ und SZ – Bad mit Badewanne, WC, Lavabo – viele Einbauschränke – Lift, sonniger Balkon, Keller <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDE1MwEA02anyw8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1szQxNTMBAG2Zg-ANAAAA</wm>

<wm>10CFWMsQqAMAxEvyjlUpK0mlG6FQdx7yLO_v9k6uZxx3HwuN5dE75sbT_b4QzAyBZRE2etqURVSVmzQyAZXFaeqmY_mmqMDIyJECQ8mIlBqsPi4rnuF9-cXNdwAAAA</wm> <wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbK_tHlBDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe4bgs7btaHsCHDh50FMjZAJTR5cSJeHwAq2zUs1YLdIM1OU_cj7X_QKh5lMLVQAAAA==</wm>

Parkplatz mtl. Fr. 30.– Tel. 032 324 42 81

006-694564

Immobilien-Ratgeber Wohnen im Alter – sicher und selbstbestimmt Fakt ist, dass alle älter werden und die meisten von einem langen und beschwerdefreien Leben träumen. Was heisst „altersgerechtes Wohnen“ und welche Massnahmen müssen in die Wege geleitet werden, damit das Wohnen im Alter sicher und sorglos ist? Mit den folgenden Fragen sollte man sich frühzeitig selbstkritisch auseinandersetzen:

Müller + Müller Immobilien Patricia Schüpbach Kontakt: 031 812 01 21

127-228951/K

Wir bieten – interessante, abwechslungsreiche und weitgehend selbstständige Tätigkeit in einem kleinen Team – fachliche Unterstützung – zeitgemässe Anstellungsbedingungen Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis am 25. April 2017 an die Gemeindeverwaltung, Waldweg 4, 3272 Walperswil.

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zUyMrcwMAUAX_1IEQ8AAAA=</wm>

GqEbCi-5toJf1aOxeMDUF40mHI3v8dUkABNZVBCZqiy54CMcalu37_vwAqbc06HEAAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDE1NwYAMcLYTA8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1szQxNTcGAI89_GcNAAAA</wm>

www.walperswil.ch

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir per 1. August 2017 oder nach Vereinbarung eine/einen

in 12-jährigem 3-Familienhaus. Freie Sicht auf Alpen, Seeland und Jura Ruhige Lage! Miete: Fr. 1900.-, Fr. 100.Autounterstand, Fr. 150.- NK Akonto. Tel. 032 381 12 57, Familie Gnägi <wm>10CB3KOw7CMBBF0RWN9R6eT4xLlC5KgdgA2OOa_VdEFLc5usfRreDfYz9f-7MTgIs3taidZqXBL4wSjA6F3sC4k9poeh2YPreRslZL0YohH3KTtOXvWjOho3zn-gHeDi_haQAAAA==</wm> <wm>10CEXLqwqAQBAF0C9yuLPzYpwiyLbFIHaLmP3_JFgMJ54xygiftW9H3wvwyVMtpNiMEl6MoOAoKLSBY2bnVA6REoG35T90Ptf9AqWUQTxVAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQxNTQAALPLr6gNAAAA</wm>

Einwohnergemeinde Walperswil

006-694573

Zu vermieten per 1.08.2017

IPSACH Kleinfeldstrasse 20, 2 Min. BTI-Station Zu vermieten nach Vereinbarung renovierte, helle Hochparterre. Neue Küche mit Glaskeramik und Geschirrspühler, neues Bad/WC, Reduit, Keller und Estrich. Miete: Fr. 830.- inkl. NK-Akonto. Tel. 032 331 60 21 *

006-694255

Bühl

?HMFF6 ;>%26 '0E ?S CO7 ?; V,H-6EE/ CO7 V+,EE6O(M76O <O'0EE6O @CFF3*O36H$MO6 ;M'K+6EE H6OMB06HE UM++H63,+ 5>H U,C'EH6OOCO3 <' N. 8? X,%236F%2MFF ;60O !,+-MO V6H FM5MHE M76H O.R. :06E$0OF Y=@ &PGJ)./ 0O-+. 9;

127-227805/K

Müller + Müller Immobilien Rubigenstr. 35, 3123 Belp Kontakt: 031 812 01 21

www.immoscout24.ch/3821967

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDE1NAAADTSLgw8AAAA=</wm>

006-694511

✔ Zu vermieten ab sofort o.n. Vereinbarung an der Alte Bielstr. 6 mit Wohnfläche: 75 m², 2. Stock ohne Lift ✔ moderne Küche mit Granitabdeckung, Glaskeramik, Geschirrspüler ✔ Wohn- und Schafräume mit Parkett ✔ Bad/WC plus Gäste WC ✔ Balkon / kl. Terrasse mit direktem Zugang zum eigenen Estrich ✔ Netto Mietzins mtl. 1220.00 plus A/ Konto HKK/NK mtl. 240.00 ✔ ✔ <wm>10CEXLKw6AMBAFwBOx2d_btqwhIXUNguAxBM39FQkGMXLGSBB_1r4dfU_mmKK5AikANY5UU3KXZFNRljJLeIE0Q5rWWpf_0Plc9ws95lNSVQAAAA==</wm> <wm>10CFWMKw6AMBAFT7TNe7tsS1lJ6giC4GsImvsrPg4xYpLJLEt4wsfc1r1tQQBZch3UPeieKnKoIVXTgLEoWCaSDrdsv17GRxTobyMwYemkcBDTXp7HdZw3kARHL3IAAAA=</wm>

006-664471

AA</wm>

ADMIN@MARFURT.CH WWW.MARFURT.CH

pendeltüren, türen, rollos, spannrahmen lichtschachtabdeckungen in allen RAL-farben lieferbar «porter houzwurm» h. möri schreinerei port tel. 032 331 65 46 natel 076 580 14 99

"4!2$"4!00!* ,4#)%8)((! 37

• Was brauche ich, um mich wohl zu fühlen? Umgebung, Gesellschaft, Alltag, Unabhängigkeit • Wie würde ich gerne im Alter wohnen? Wohnform, Wohnort, Zeitpunkt • Welche finanziellen und steuerlichen Aspekte sind zu berücksichtigen? <wm>10CAsNsjYwMNM1szQxsTAGAHdLpuENAAAA</wm>

Aus den Antworten und Überlegungen zu diesen Fragen können geeignete Wohnformen abgeleitet werden. Typischerweise lassen sich drei Wohnmodelle unterscheiden: Privat, organisiert und institutionell. Die Vor- und Nachteile sind so bunt, wie die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen. <wm>10CEXLqwqAQBAF0C9yuHfnoesUQbYtBrFbxOz_J8FiOPH0ni74rG072p5ADFHNJk26S0Vk0IWcEgYt4DhTDYWVJVWhuvxHzue6XztdguxVAAAA</wm>

Fordern Sie unsere kostenlose Broschüre zu diesem Thema an.

RCYPyMwYUyuq7jO6NY-5_UF0p-n33IAAA

Q0O%,F, "?1 !6HO )L& LDI DG D) 'MO0%,.3,''6OE2,+6H#A0O%,F,.%2 AAA.A0O%,F,.%2

Wir danken für Ihr Verständnis.

Maria Luise Jöhri RE/MAX AU LAC, Weyermattstrasse 4 CH-2560 Nidau, T 078 913 12 90

127-228664/K

Kleinanzeigen einfach online buchen.

publicitas.ch/mypeasy 127-226807/K

Bis zum ber. nächsten Ratge enfachfrau Ihre Immobili

remax.ch 6-694483/K

Immobilien


Diverses

17

<wm>10CAsNsjYwMNM1szS2sDAGAKqKa3UNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_Lbr2lFDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCdapNIzRDhFA8hY2KakLFBewzO4pwZaRKs1j-Q-dz3S_8keRgVQAAAA==</wm>

16 bis 21 Uhr 16 bis 21 Uhr 10 bis 21 Uhr 10 bis 18 Uhr

Offizieller Medienpartner

www.lysspo.ch

006-694529

Hauptstrasse 135 in Nidau

Keyboard- und Klavierunterricht

www.fitnfun.ch

Group Fitness von A – Z Aerobic - Zumba

in Aegerten!

Tel. 032 372 71 01 Wir suchen einen Allgemeinarzt, Allgemeinärztin zur Übernahme einer Praxis im Seeland/Westschweiz bis Mitte 2018 oder Ende 2018. Sehr günstige Übernahmekonditionen. Übergabe und Begleitung durch den gegenwärtigen Praxisinhaber. Bei Interesse werden Details gerne bekanntgegeben. Tel. 0041 76 423 41 43 006-693802 <wm>10CAsNsjYwMNM1szS2MDACADQwtcoNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNLYwMAIAis-R4Q8AAAA=</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS2MLAyNrQ1NTPUsDM2tDA3M9c0NzawMjI3MjA0NzK0MzI6AyQ0tza2MjUzMLB4QevfiClDQA6uBvoFUAAAA=</wm> <wm>10CB3IMQ7CMAwF0BM5-t-J4waPVbaKAXGBUrcz959AHd7yti2s4LbO53u-ggC69FEXaNCsDPR_enF6QJUK-oNQElwYtTf4qIeceQ5pbk32uru4Xa7Ilkd-yjevH4tfuJFqAAAA</wm>

Brachmattstr. 3, Brügg BE sanierte 3-Zi-Wohnung ✔ Zu vermieten n. Vereinbarung ✔ ganze Wohnung total saniert ✔ neue Küche, neues Bad ✔ Wohnfläche: ca. 75 m² ✔ öV und Einkaufsmöglichkeiten zu Fuss erreichbar ✔ Balkon/Keller/Estrich ✔ Miete/Mt.: Fr. 1’030.00,NK Fr. 230.00

Step n’ Tone Chi Yoga Bodyfeeling Pump Workout Zumba Pilates

Dienstag 17:30 – 18:30 18:15 – 19:15 18:30 – 19:30 19:15 – 20:15 19:30 – 20:30

Pilates Step Power Bodyforming Pump Workout „4 Men Only!” Aerobic

Mittwoch

Als innovatives Unternehmen im Bereich Planung und Produktion von Raumeinrichtungen und Markenerlebnissen suchen wir per Juni 2017 eine engagierte, motivierte und an einer langfristigen Anstellung interessierte MitarbeiterIn.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQxsTQBAJXv2WYNAAAA</wm>

08:00 – 09:00 09:00 – 10:00 18:15 – 19:15 18:15 – 19:15 19:15 – 20:15 19:15 – 20:15

Pilates für Frühaufsteher Pilates für Senioren fit n’ fun Mix Zumba Pump Workout „4 Men Only!” Zumba “Easy” <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSxMTSxNrIxMDPUsTU2tjU3M9QzNTawMTAxMjA0NzK0NDIGVmYWBmbWxsYGLugNCjF1-QkgYAmlGQ3lUAAAA=</wm>

Administration Sekretariat 60-70%

Donnerstag 09:00 – 10:00 10:00 – 11:00 18:30 – 19:30 19:30 – 20:30 19:30 – 20:30 08:35 – 09:35

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSxMTYyNrQ1NTPUsDMyBtoGdkbGZtYGxkYWRgaG5laGRoamJobmFpbWxkaW7pgNCjF1-QkgYAMQS6E1UAAAA=</wm> <wm>10CFXKrQ6AMAxF4Sfqctu7boxKgiMIgp8haN5f8eMQR5zkW5bwhK9pXvd5CwVQpLScaaHuqaGE5pZIDdCqQeuoDqKZ8-dleMaA_hoBxWpXF5jQO4um6zhvdj_icHIAAAA=</wm>

Fit 60+ Antara Pilates Bauch-Beine-Po Step

Ihre Aufgabenbereiche: -Empfang / Sekretariat

Vinyasa Yoga

Auskunft und Anmeldung: Viola Margani Tel. 032 396 20 77 oder E-Mail: viola.margani@bluewin.ch Anmeldung unbedingt erforderlich !

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDE1MgQAWFeh3w8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKKw6AMBAFT7TNe-12S1lJ6hoEwdcQNPdXfBxixEymd88BH0tb97Y5AZhY1RzpihhydK0WYMmhSBEsMwnSKn-3TI88YbyLQAVpkAII6yiphOs4b6DIF4JwAAAA</wm>

-Projektadministration / Verkaufssupport

Lust mitzumachen? Gratis schnuppern? Das fit n’ fun Team freut sich von Dir zu hören! 006-694432

www.immoscout24.ch/2280713

09:00 – 10:00 12:15 – 13:15 17:00 – 18:00 18:00 – 19:00 19:00 – 20:00 19:15 – 20:15

Freitag

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQxMTYCACqiVXUNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDExNgIAlF1xXg8AAAA=</wm>

Müller & Müller Immobilien Rubigenstr. 35, 3123 Belp Frau R. Blaser, 031 812 01 21

Montag

-Allgemeine Unterstützung der Buchhaltung und HR Verantwortlichen -Kommunikation (unterstützen der Verkaufs- und Marketingabteilung) 006-694494

Erteile

6. April 7. April 8. April 9. April

006-693883

Donnerstag Freitag Samstag Sonntag

-Entgegennehmen und bearbeiten von Kleinbestellungen Ihre Kompetenzen: Durch Ihr freundliches, sprachgewandtes Auftreten in Deutsch und Französisch (Wort und Schrift) helfen Sie uns die hohen Erwartungen unserer Kunden rasch und kompetent zu erfüllen. Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung. Ihr sicherer Umgang mit EDV bildet die Basis für das speditive Erledigen Ihrer Aufgabe. Teamorientiertes-, zuverlässiges-, selbständiges- und präzises Arbeiten runden Ihr Profil ab.

14 Fahrer sehen mehr als einer.

Wir bieten: Ein attraktiver Arbeitsplatz in einem unkomplizierten und kollegialen Umfeld, in welchem Ihre Kompetenzen geschätzt werden. Falls Sie an einer abwechslungsreichen Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld interessiert sind, freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Für Fragen steht Ihnen Herr Marc Gehri unter der Tel. 032 392 44 44, gerne zur Verfügung. Willkommen im Hause Gehri Gehri AG, Seidengasse 7, CH-3270 Aarberg, Tel:032 392 44 44, mail: info@gehri.ch, www.gehri.ch

-Tag ge

Bis Ende April 20% auf Damenmode

6-694521/K

Zu vermieten in Diessbach per 1. April 2017 oder nach Vereinbarung

4½-Zi.-Wohnung, 1. Stock <wm>10CAsNsjYwMNM1szQxtDQCAEuIcYkNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDG0NAIA9XdVog8AAAA=</wm>

Plattenböden, 2 Balkone, 2 Keller. Miete Fr. 1480.– + HK/NK Fr. 200.– inkl. PP Tel. 079 341 12 87 006-694192 <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_HZru1JDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rirhs_bt6HsCNllUDklWpYClKXFYJApXAfvMKk2bR80i7lj-Q-dz3S9W_M23VQAAAA==</wm> <wm>10CFXKsQ6AIAyE4ScquUIp1I6GjTgYdxbj7PtPopvJ_cMlX--eA77Wth1tdwagpCZs0TnXUMQ1BzY1R2KJ4LK8CJrkp6nOE4HxEkIilgGjPBcHFw33eT3bX13jcAAAAA==</wm>

.

Das Liechti-Sport Team freu ut sich auf Ihren Besuch. <wm>10CAsNsjYwMNU1NLEwNDUAADnqBuoNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU11DEwtDUwNrIxMDPUsTU2sjA0M9IzNrAxMDEyDT3MrQCKjI0NzS1NrY2MDUxAGhRS--ICUNAETj8AxUAAAA</wm>

Wir bringen die Zukunft in Serie.

Fenster und Türen

Pri Med d a ı Layouts ı Ins

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQxNTQBAKoPwq8NAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDE1NAEAFPDmhA8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLsQqAMAxF0S8yvDR5rZpFKN2Kg7i7iLP_Pykucjnj7T0o-NS27m0LIA95cqqHg2L0YKG4WcDhCVpmVb6NGWEGpuV_5LjP6wFS1pluVQAAAA==</wm> <wm>10CFXKqw7DMBBE0S9aa2YfdtyFkZkVUJWbVMX9f9SkLOCCK505Mwr-7eN4jWcSQJXaPejpiGLhGS2KmyUcpmB7oDN0s6Y3L9s5CqzLCEyMi1W8C7mCWr7vzw8KgAJ3cgAAAA==</wm>

Der neue Golf mit intelligenten innovativen Fahrer­ assistenzsystemen. Jetzt Probe fahren.

005-148150

Egal, ob Fussgängererkennung oder Emergency Assist: Mit seinen optionalen Assistenzsystemen erleich­ tert Ihnen der neue Golf den Alltag und bietet Ihnen in nahezu jeder Situation Fahrkomfort. Kommen Sie vorbei und erleben Sie die Qualitäten der Limousine live bei einer Probefahrt.

Information an unsere Inserenten

006-693807

Golf 1.4 TSI BMT, 125 PS, 7­Gang DSG, Energieverbrauch: 5.2 l/100 km, CO₂­Emission: 121 g/km (Durchschnitt aller verkauften Neuwagen: 134 g/km), 26 g CO₂/km Energie Bereitst., Energieef­ fizienz­Kategorie: D. Änderungen vorbehalten.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szS2MDAHALvE37oNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNLYwMAcABTv7kQ8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_LZb21FDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3RlbCZ-3b0fcEbLKmAU-ulRosVQuViIQIC9hndnVl51QpYctf6Hyu-wXxPyOSVAAAAA==</wm> <wm>10CFXKoQ7DMAxF0S9y9J7tJG4Np7CooCoPmYb3_2hb2cAFVzpzZi24e4zjGmcSQJO2WaAnay0bWpp58YiEKhXsO-lOC_U_L_EdBdbPCFSUixQ38b5q0_J-vj4_h8o6cgAAAA==</wm>

Bielersee-Kombi & Regional-Kombi vom 20. April 2017 Wegen der Ostertage ist der Inserateschluss für die Ausgabe vom 20. April 2017 ausnahmsweise auf Donnerstag, 13. April 2017, 9.00 Uhr vorverschoben.

autoweibel ag Murtenstrasse 4 3270 Aarberg Tel. 032 391 71 21 www.autoweibel.ch

Besuchen Sie unsere Ausstellung!

Kunststoff-Holzmetall-Alu

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen schöne Festtage.

Jensgasse 2 • 2564 Bellmund

Garage Kocher AG, Vinelzstrasse 50, 3235 Erlach, Tel. 032 338 81 11 006-694514

www.publicitas.ch/biel

Tf 032 331 00 67 info@boac.ch

Fx 032 331 63 65 www.boac.ch

Fenster • Türen • Jalousien


MARKTPLATZ ANTIQUITÄTEN · ANTIQUITÉS

Ausgleich und Wohlbefinden. Cornelia Möri, Bahnhofstrasse 15, Lyss, 079 370 18 68. Tantrafee mit Herz und Hand. Entspannung vom Alltag «Privat» 076 787 01 05. Wohlfühl-Warmöl-Massagen für Geniesser! Gännen Sie sich diese Achtsamen Berührungen. 079 466 05 06.

Kaufe Antiquitäten. Antike Möbel, total Erbschaft, Silber 800/925, Gold und Schmuck, Silber- und Goldmünze, Gold zum Einschmelzen, Gemälde, Armbanduhren (Omega, IWC, Zenith, Rolex, Heuer, Vacheron, Patek-Philippe), Taschenuhren. Zahle bar. dobader @bluewin.ch. 079 769 43 66. Achète antiquité. Appartement complet suite héritage ou décès, argenterie, tableaux peinture ancienne, mobiliers décoratifs, statues en bronze, marbre et pendules en bronze doré, chandeliers, montres-bracelets de marque et montres de poche, même en mauvais état, bijoux de marque et or pour la fonte. Paiement cash. 079 769 43 66.

DIENSTLEISTUNGEN • SERVICES OMILA Engelberatung, montags, 19.00–21.00 Uhr. 0901 000 600. Kosten 4.–/Minute. Fusspflege Jolanda, Bubenbergstr. 34, 2502 Biel, 032 322 36 07/077 429 44 32. Motivierte Lernhilfe für Deutsch, Franz. & Math. Gratis-Probelektion. 30.–/h, 032 322 67 34. Gartenhilfe/aide-jardinier indép./ selbst. sur Bienne und Umgebung. Mit Ihren Werkz./avec vos outils. 35.–/h. 032 322 67 34 rép./Beantw. Oui. Déménagement pas cher, débarras, montage, nettoyage. 077 953 36 82.

Haushaltapparate AG ✆ 032 341 85 55 Poststrasse 7a 2504 Biel www.gdevaux.ch

KURSE · COURS WEITERBILDUNG · FORMATION Vortrag über Reizdarm, Magen-, Darmprobleme mit Hypnose auflösen. Am 10.4.17, 19.30 Uhr, Hypnosepraxis Biel, Bahnhofstrasse 4, 2502 Biel. Reserv. 032 501 25 25, Eintritt frei. www. hypnosepraxisbiel.ch.

Verkauf & Service 6-688832/K

Uhren Ankauf/Verkauf, auch Werkzeug, Teile. Rep.-Beratung. Batteriewechsel 9.–. Jurastr. 15, 032 322 54 90. BEKANNTSCHAFTEN · AMITIÉ

FAHRZEUGE · VÉHICULES AUTOS

nur unter chiffre · seulement sous chiffre

Hallo Eva, bist du bereit für eine solide Bekanntschaft? Du bist etwa 70 J., m. bis schlank, 165+. Adam anf. 73, 180, 78 kg, meliert, sucht dich. Alles andere mündlich, Diskretion Ehrensache. Offerte unter Chiffre 006-806285, an Publicitas AG, Murtenstrasse 7, 2502 Biel.

Auto + Caravans-Ankauf: Preiswertes = Barzahlung! An- + Verkauf; Auto Walter GmbH, Auto-Garage-Handel, Poststr. 43, 2504 Biel * > Rufen Sie uns an, 079 300 45 55. Audi Quattro’s Avant im Top-Zustand: 2x A4 1.8T, 16’950.– & 17’950.– plus Audi 2.0T Aut., 16’300.–. Alle ab MFK + Service. 079 300 45 55, 24 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Audi A1 1.6 TDI, 10’950.– plus Audi A3 1.4 TFSI Kombi Sportback, 12’600.–. Alle ab MFK + Service! 079 300 45 55, 24 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Mercedes Benz A 180 Blue Effic. 9’900.–. Ab MFK + Service! 079 300 45 55, 24 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Skoda Octavia RS Kombi, 2.0RS, 15’950.– & 2.0TDI RS, 15’700.– & Skoda Superb 2.8 Lim. Top-Zustand, 9’990.–. Alle ab MFK + Service! 079 300 45 55, 24 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. VW Polo 1.4, 8’990.– & Polo 1.4, 5’600.–, Golf 4x4 1.8, 5-Gang, 4950.–, VW Passat 2.0 TDi 4Motion 4x4, 14’800.– plus 2 VW Touran, 1.4 TSI, 11’950.– & 2.0TDI 7 Platz, 11’500.–. Alle ab MFK + Service! 079 300 45 55, 24 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Kaufe Autos, Jeeps, Lieferwagen & LKW, sofortige, gute Barzahlung. 079 777 97 79 (auch SA/SO). Ich kaufe Autos + Lieferwagen. J’achète voitures et camionettes. 076 589 20 04. hk.automobile2016@hot mail.com.

MUSIK & INSTRUMENTE MUSIQUE & INSTRUMENTS Qui pourrait donner des leçons de Keyboard à und dame retraitée? 079 275 70 50. SCHMUCK & UHREN MONTRES & BIJOUX Kaufe Swatch-Uhren 079 665 06 92. DIVERSES · DIVERS Ich kaufe, was Sie nicht mehr brauchen. Kleine Drehbank, kl. Fräsmaschine und Teile von Schaublin, Aciera, Bergeon, Hauser, Uhrmachermaschinen, alte Mofas auch defekt, kleine Geräte mit Benzinmotor, Hondageräte. 076 338 22 33. Wohin mit Ihrem

PLACE DU MARCHÉ

6-694226/K

SPERRGUT/ABFALL? <wm>10CAsNsjYwMNM1szQxMjIDAMArrm8NAAAA</wm>

Ich entsorge alles in der Müve. Marc Leuenberger Tel. 032 333 30 04 / 079 333 67 08 <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSxMjIzNrQ1NTPUsDM2szUz1DSzNLawNjIxMjA0NzKwNzIwMjQyOgkLGRpZGJA0KPXnxBShoAne9Q4FUAAAA=</wm>

Tantra, erfahrene Berührungen der besonderen Art. Sinnlich und heilsam wirkt energetisierend Mo–Sa, 079 884 00 36. Tantra, sinnlich sanfte Berührungen, die schönste Art zu geniessen! 1 Std./ 120.–. 079 333 20 56. Indische Fussmassage, Entspannung,

IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERKAUFEN · À VENDRE Zu verkaufen in Täuffelen, 4-Zi.-EFH, renovationsbedürftig. 079 825 50 94. Besichtigungstag: Samstag, 8. April 2017, 14–16 Uhr, am Blumenrain 5.

6-694298/RK

DAS SMARTESTE WOHNANGEBOT DER SCHWEIZ

Bruno Küng 032 625 95 61 www.brückfeld.ch

Biel, Hohlenweg 30, ab 1.5.2017 in 4-Fam.-Haus, ohne Katze u. Hund, 61 ⁄ 2-Zimmer-Wohnung, 2 Nassräume, neue Küche mit Induction, Böden in Platten od. Parkett, auf 2 Etagen, ca. 135 m2, inkl. Garage. 2150.–, 450.– HK/ NK. 032 365 83 64. Gerolfingen in Bauernhaus zu vermieten, 2 1 ⁄ 2-Zimmer-Wohnung auf 2 Etagen. Essküche, grosse Dusche, Plattenböden, 3. Zimmer als Abstellraum, kein Balkon, gemeinsch. Gartensitzplatz, PP, MZ 1000.– inkl. NK. 079 547 46 28. Safnern-Berg in 3-Fam.-Haus zu vermieten ab sofort, o. n. V. 3-ZimmmerWohnung. Moderne Küche, Bad/WC, Garage, Parkplatz, Gartenhaus, sonnige u. ruhige Lage. Miete 1277.– inkl. NK. 079 238 52 82.

Wir vermieten ab 1. Mai im Mühlefeld, helle 31 ⁄ 2-Zi.-Wohnung, 2. Stock, ohne Lift, 1390.– inkl. NK. 032 373 54 06. Einstellhallenplatz in Ipsach an der Hauptstrasse 22A, 115.–/mtl. Info 076 205 52 52 per 1. Juli. Zu vermieten im Bözingenmoos, div. Keller-/Lagerabteile ab sofort. 50/100/ 150 m2. 032 373 60 70. Leubringen, zu vermieten ab 1.7.2017, eine sehr schöne, renovierte 31 ⁄ 2-Zimmer-Wohnung. Moderne Küche mit GS/GK, grosser Wohnraum mit Cheminée, Parkett in allen Zimmern, Balkon, Parkplatz, ruhige Lage (5 Min zur Funi), 1280.– + NK. 077 425 96 48. STELLEN · EMPLOI GARTEN · JARDIN Ich empfehle mich für Gartenarbeiten mit sehr guten Erfahrungen, alles was zum Garten gehört. 076 703 54 13. Motivierter CH-Mann, 24, sucht eine Festanstellung (50 bis 100%) als Hilfsarbeiter im Bereich Bau- und Gartenunterhalt. Region Biel-Seeland, Berner Jura, Freiberge. 079 534 11 92.

All Cleaner ich freue mich über jeden Dreck, putze Wohnungsabgabe, 078 745 03 93. Coiffeuse macht Hausbesuche bei älteren Damen. Gebe gerne Auskunft. 078 733 18 56, Corinne Hügli. Erfahrene, zuverlässige Dame mit Referenzen sucht Arbeit im Haushalt, Bügeln, Reinigung usw. 076 239 77 57. Bügeln: Blusen & Hemden, keine Zeit oder keine Lust? Ich Bügle für Sie! 076 543 70 09, bis bald! Unterhaltsreinigungen. Reinigungsfachfrau, 51, CH, F & D, bietet sich an. 30.–/Std. 076 543 70 09 (abends oder SMS). STELLEN · EMPLOI ANDERE · AUTRES Fusspflege auch zu Hause, dipl. Fusspflegerin. E. Eggenschwiler, Rosenstr. 14, 2562 Port. 032 361 15 19/079 911 00 95.

Das

10 Franken

Fliesssatzinserat vom Bieler und Nidauer Anzeiger.

Bitte schreiben Sie Ihren Text in die dafür vorgesehenen Felder (pro Feld bitte nur 1 Buchstabe oder Satzzeichen) und für Wortzwischenräume lassen Sie bitte 1 Feld leer. Für Chiffre-Inserate eine Zeile leer lassen. Das Inserat erscheint in der Sprache des erhaltenen Textes. Textkorrekturen und Annullationen von Inseraten sind nicht möglich. Die Inserate erscheinen nur gegen Vorauszahlung: Beim Publicitas-Schalter in Biel oder den Betrag in Franken mittels Brief an Publicitas AG, Murtenstrasse 7, 2502 Biel, einsenden. Inserateschluss: Donnerstag, 12.00 Uhr (Ausnahmen bei Feiertagen) Ihr Text:

Bitte kreuzen Sie die gewünschte Rubrik an: q q q q q q q q q q q q q q q q q q

Antiquitäten Audio · TV · Video Basteln & Garten Bekanntschaften (nur unter chiffre**) Bücher & Comics CD · DVD · Videospiele Computer & Telekommunikation Ferien · Reisen Flohmarkt Foto & Optik Haushalt & Möbel Kinder & Babys Kleider & Schuhe Landwirtschaftsprodukte Modellbau & Hobby Musik & Instrumente Schmuck & Uhren Tauschen · Umtauschen

q q q q q

Tiere Verloren & Gefunden (gratis) Diverses Dienstleistungen Kurse · Weiterbildung

Fahrzeuge q Autos q Boote q Campingwagen q Fahrräder q Landwirtschaftsfahrzeuge q Motorräder q Zubehör Immobilien (für Privatpersonen) q Kaufgesuche q Mietgesuche

q Zu verkaufen q Zu vermieten Stellen (für Privatpersonen) q Freiwilligenarbeit q Gartenarbeiten q Haushaltsarbeit q Kinderhüten q Schulstützunterricht q Stellengesuche q Andere NEUE RUBRIK (für Privatpersonen) q Gratulation (Text) q Gratulation (Text u. Foto)* s/w, 55 × 58 mm

Bitte kreuzen Sie die Anzahl Erscheinungen an: 3 Zeilen

6 Zeilen

q q q q q

1× CHF 10.CHF 20.2× CHF 20.CHF 40.3× CHF 30.CHF 60..... × ........... ........... *Gratulationsinserat mit Foto CHF 40.–/Erscheinung q **Chiffre: CHF 50.– pro Auftrag

9 Zeilen

CHF 30.– CHF 60.– CHF 90.– ...........

Name

Vorname

Adresse

PLZ/Ort

Tel.

Unterschrift

Alle Preise inkl. MwSt. Tarife gültig bis 31.12.2017

www.publicitas.ch/biel

Zu vermieten nach Vereinbarung an der Dufourstrasse in Biel

Zu vermieten

nach Vereinbarung an der Hintergasse in Biel

3½ Zimmerwohnung

Miete Fr. 1 120.– + NK Fr. 280.– und eine

4½ Zimmerwohnung

6-694517/RK

<wm>10CFWKKw6AMBAFT7TN29duP6wkOIIg-BqC5v6KgkOMmMmsq1vAx7xsx7K7AsiSW2KrHhmDmpM5lEJHJAgtkxoztdXy26UOGaG_jyAK0dWEJkgdbOE-rwfD5jdZcQAAAA==</wm>

STELLEN · EMPLOI HAUSHALT · MENAGE

MARKTPLATZ

Miete Fr. 940.– + NK Fr. 250.– Weitere Auskünfte erhalten Sie unter ✆ 034 461 14 28 5-147842/K

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDGytAAAsiDGQA8AAAA=</wm>

Bezugsbereit ab sofort.

IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERMIETEN · À LOUER

3 Zimmerwohnung

im Brückfeld in Aarberg an der Kappelenstrasse. Eigentumswohnungen zu attraktiven Preisen.

Haus in Spanien, 170 m2, Garage 60 m2, 4 Schlafz., Pool 32 m2, gr. W’Garten, gr. Küche, Gartenhaus. 079 335 21 54.

Arch, Römerstrasse West 45 Erstvermietung auf Anfrage

Miete Fr. 1 220.– + NK Fr. 300.– Weitere Auskünfte erhalten Sie unter Tel: 034 461 14 28 5-147945/K

as immobilien ag 3203 Mühleberg 031 752 05 55 www.as-immo.ch

Safnern Zu vermieten per 1. Juli 2017 renovierte

2-Zimmer-Wohnung Code: 3916453

In einer dörflichen Umgebung erwartet Sie eine grosszügige 4.5 Zimmer-Wohnung im 1. OG, 94m2, verfügbar ab 1. Juli 2017 oder nach Vereinbarung. Monatlicher Mietzins CHF 1'470.00 inklusive Nebenkosten. Für Ihre Wohnqualität: ! Plattenboden im Wohnzimmer ! Geschirrspülmaschine ! Glaskeramikherd ! Nasszellen mit Bad/WC und Dusche/WC ! Einbauschränke im Korridor ! Balkon <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUysjAytgQAN3cnZg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKKw7DQBAE0RPNqrtnZz8ZGJlZBpb5kig490eRwwJKKvD2PaPg13M7ru1MguomDflMRpSJlqqjNLWEOwT2B4mQD8eftwGAwLqNwU113RNW5-pk-bzeX8fumohyAAAA</wm

4½-Zimmer-Wohnung Nutzen Sie die Gelegenheit und sichern Sie sich die letzte Wohnung!

Moosweg 4a, 3296 Arch Lebensqualität mitten im Grünen

mit Balkon und Keller, inkl. Autoabstellplatz. Miete: Fr. 620.- + NK Fr. 180.-. Tel. 032 355 17 37, abends

6-694523/K

Interessiert? Dann lohnt sich eine Besichtigung. Regimo Bern AG, www.regimo.ch Cheryl Zanotti, Tel. 031 350 50 84 cheryl.zanotti@be.regimo.ch 127-228239/RK


180-120649/RK

141

Staatlich anerkanntes Hilfswerk

› Gratisabholdienst und Warenannahme für Wiederverkäufliches

› Räumungen und Entsorgungen zu fairen Preisen

e e Nderu ess A

BBrockenstube Biel

GGeorg-Friedrich-Heilmannstr. 16 TTel. 032 322 61 64 www.hiob.ch, biel@hiob.ch w

DO. 04.05.17

TRIMBACH

MÜHLEMATTSAAL

FR. 12.05.17

LYSS

WEISSES KREUZ

WWW.STARTICKET.CH / 0900 325 325 (CHF 1.19/MIN AB FESTNETZ), POST ODER ALLEN STARTICKET VVK-STELLEN

PRESENTING SPONSOR:

6-693092/RK

wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Modelleisenbahnbörse

Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten:

Einzelnachhilfe – zu Hause –

Restaurant Bahnhof Brügg Grosser Saal

für Schüler, Lehrlinge, Erwachsene durch erfahrene Nachhilfelehrer in allen Fächern. Für alle Jahrgangsstufen. <wm>10CAsNsjY0MtY1MDQ0MTUFAD2FSOUNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N-ua0YNCZlbEASPIWjur0gwiCffGOmCz9q3o-9JtQlkcU-6S0PNaGIBJgyqYMwEXKnF07Qql__I-Vz3Cz_qiAVVAAAA</wm>

Telefon 031 311 90 40 www.abacus-nachhilfe.ch

Samstag, 8. April 2017 von 10 bis 15 Uhr <wm>10CAsNsjYwMNM1szQxMrYAAIY3DZENAAAA</wm>

123-011455/K

Öffnen Sie den Tresor und gewinnen Sie die darinliegenden Media markt Einkaufsgutscheine! Ouvrez le coffre-fort et gagnez les bons d‘achat Media markt à l‘intérieur! La combinaison gagnante Die Gewinn-Kombination Spielregeln: – Finden Sie die richtige Kombination heraus und öffnen Sie den Tresor bei Media Markt Brügg (ein Versuch pro Person/Tag). – Jede Woche wird eine zusätzliche Zahl aufgedeckt, der Gewinnbetrag wird um CHF 50.– reduziert (Dienstag Abend). – Die Gewinn-Kombination wird ersetzt nachdem ein Teilnehmer den Tresor geöffnet hat oder spätestens nach vier Erscheinungen ohne Gewinner. – Bei jeder Kombinationsänderung wird ein neuer Gewinnbetrag eingesetzt. Der Wert der nicht gewonnenen Gutscheine der letzten Wochen wird zum neuen Betrag aufaddiert. – Wenn der Tresor zwischen zwei Publikationen geknackt wird, wird eine neue Kombinationszahl bei Media Markt Brügg angekündigt und in dieser Zeitung publiziert. Kein Kaufzwang. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter-/innen von Media Markt und Publicitas sind nicht teilnahmeberechtigt.

Règles du jeu: – Trouvez la combinaison gagnante et passez chez Media Markt Brügg pour ouvrir le coffre (une tentative par personne/jour). – Chaque semaine un chiffre supplémentaire est dévoilé, le montant de la cagnotte diminue de CHF 50.– (mardi soir). – La combinaison sera remplacée par une nouvelle, dès qu’un participant aura ouvert le coffre ou au plus tard après quatre publications sans gagnant. – À chaque changement de combinaison, une nouvelle cagnotte est mise en jeu. La valeur des bons non gagnés au cours des semaines précédentes s’ajoute à ce montant. – Si le coffre-fort est ouvert entre deux publications, la nouvelle combinaison sera affi chée chez Media Markt Brügg, affichée puis publiée dans ce journal. Aucune obligation d‘achat. Tout recours juridique est exclu. Les collaboratrices et collaborateurs de Media Markt et Publicitas ne sont pas autorisés à participer.

8 6

9

2

e er Woch etrag d b n n i e n w i Ge sema r cette A gagne

150.–

*

kt t Media Mar / bons d’acha Gutscheine kt ar M ia * Med

CHF

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSxMjYwtrQ1NTPUsDM2sjQyM9U0sLawMTA2MjA0NzKwMLYwNDIzMjS2tjIMPEAaFHL74gJQ0AYgxPtVUAAAA=</wm>

Freier Eintritt

Kompetenter Fachmann füllt Ihre

Steuererklärung

Kinoprogramme der Region Biel – Seeland – Grenchen – Bern

(Anzahl Parkplätze beschränkt)

www.bielerpresse.ch

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDE1NDQFAG8DagwNAAAA</wm>

Auskunft: Tel. 032 373 11 37

sehr kostengünstig bei Ihnen zu Hause aus. F8OLrPWX4rG072p6ABo4ilZSsYsqoVgJM0OVgzISLtY6RxSlf_mPnc90v1543glUAAAA=</wm>

Telefon 079 227 65 27.

Programmes des cinémas régionaux Bienne-Jura-Bernois-Neuchâtel

Freundlich ladet ein: M. Jegerlehner

www.presse-biennoise.ch

6-694238/RK

5-145115/K

Alte Bernstrasse 10 • 2558 Aegerten b. Biel Telefon 032 373 38 87 • www.grafk.ch

144-411849/RK

Rundum-Vollservice mit Zufriedenheitsgarantie 5-Tage-Tiefpreisgarantie 30-Tage-Umtauschrecht Schneller Liefer- und Installationsservice Garantieverlängerungen Mieten statt kaufen

AUSSTELLUNG

08.-09. April 2017

Schneller Reparaturservice Testen vor dem Kaufen Haben wir nicht, gibts nicht Kompetente Bedarfsanalyse und Top-Beratung Alle Geräte im direkten Vergleich

GROSSER BROCANTE UND ANTIQUITÄTEN Samstag, 8. April 2017 <wm>10CAsNsjYwMNM1szQxNTECANpe1jsNAAAA</wm>

<wm>10CEXLKw6AMBAFwBOxedv9tawhIXUNguAxBM39FQkGMXLGSCN81r4dfU_AJ29qWpLNqMGTERQcCYUUcMysBvZaa4pAYvkPnc91vy2CL_lVAAAA</wm>

von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr Mittelstrasse 33, Biel 6-694542/K

Infos und Adressen: 0848 559 111 oder www.fust.ch

• Testfahrten • Kellerbar • Raclette Stube

nur

349.–

statt

699.–

nur

899.–

Tiefpreisgarantie

Einführungspreis

1790.–

statt

2440.–

<wm>10CAsNsjY0MDQx0TUxNLQwsQQACMyVNQ8AAAA=</wm>

-50%

ÖFFNUNGSZEITEN: Samstag: 10.00 - 19.00 Uhr Sonntag: 10.00 - 18.00 Uhr

-650.–

<wm>10CFXKrQ6AMAxF4Sfqcu_abYVKgiMIgp8haN5f8eMQR51vWaIkfE3zus9bEDQTI92GyOqJDDVPtTKgygy2kTSHttZ-XBwAgf4agYqyk_J8RS-o6TrOG35iv7FxAAAA</wm>

Exclusivité

Exclusivité

Für unser charmantes und stilvolles Restaurant suchen wir nach Vereinbarung

eine/n RestaurationsfachFrau/Mann mit selbstständiger Persönlichkeit <wm>10CAsNsjYwMNM1szQxMTAFAEpkHMANAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSxMTA1NrQ1NTPUsDM2sjI0s9MyBtYGxkbmRgaG5laGIMVGZqZGFtbGRpauK

6-694391/RK K

Waschmaschine Princess LP 2480 F

Waschmaschine WMM 100-62 CH

Waschmaschine • Fassungsvermögen: 7 kg • Mit TwinDos 30% Wasch-

Seit 2001:

Fitness Uschi Nidau

Gurnigelstrasse 10

• Diverse Spezialprogramme • Übersichtliche Bedienung Art. Nr. 111674

WA 707 E • 20 Minuten Quickprogramm Art. Nr. 103002

6-694377/K

Pilates stärkt die Rumpfmuskulatur Body Forming Choreografie, Kraft Fitgymnastik I locker aktiv bleiben, 60+ Fitgymnastik II mittlere Intensität Workout+Pilates Ausdauer, Kraft

Im Auftrag unseres Kunden der Baubranche suchen wir den/die

Ganzes Kursangebot unter:

www.fitness-nidau.ch Wir suchen ab August eine MPA / Praxisassistentin für unserer TCM-Praxis in 3250 Lyss Zur 20% Arbeitsstelle zählen folgende Arbeiten: • Empfang und Beratung der Patientinnen und Patienten. • Bereitstellen des Behandlungsmaterials und der Behandlungsliege. • Ordnung und Präsentation der Praxis. • Entgegennehmen von telefonischen Anmeldungen. • Führen der elektronischen Agenda. Wir erwarten selbstständiges, verantwortungsvolles Arbeiten, eventuell verfügen Sie über chinesische Sprachkenntnisse und interessieren sich für Traditionelle Chinesische Medizin. Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an: China-MedCare, Christian Schütz, Mühletal 2 3033 Wohlen bei Bern oder per E-Mail an: contact@china-medcare.ch 5-147898/RK

Leiter/in Profit Center Seeland Sie haben die Kompetenz und die Chance, die Unternehmung im „Drei-Seen-Land“ zu positionieren, zum Erfolg zu führen und zu repräsentieren. Ihre Aus- und Weiterbildung sowie Ihre Berufspraxis haben Sie sich in der Baubranche angeeignet. Idealerweise sind Sie im Seeland beruflich gut vernetzt oder sind bereit, entsprechende Beziehungen aufzubauen. Ausführliche Informationen finden Sie unter http://www.biericonsulting.ch/jobs.php VkbkEQ_AxB8_6KgUOcuMv17inwx9q2

biericonsulting gmbh, Thunstrasse 43a, 3005 Bern Telefon 031 351 50 22 / E-Mail cb@biericonsulting.ch

5-147966/RK

079 / 787 94 35

Gesucht für Sekretariat Teilzeitbeschäftigung ab sofort oder nach Vereinbarung Anforderungen: Office-Kenntnisse, Zehnfingersystem Deutsch/Französisch in Wort und Schrift zwingend plus Italienisch in Wort und Schrift wäre erwünscht selbstständiges Arbeiten von zu Hause aus <wm>10CAsNsjYwMNU1NLEwMDcBAJUmn94NAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU11DEwsDcxNrI2MLPUNDa0NjMz0DM2NrAxMDYyMDQ3MrA0sTA0NDS6CQsbGBkbEDQotefEFKGgDnVKX0VAAAAA==</wm>

Melden bei Art-X GmbH Kirchstrasse 76, 2540 Grenchen art-x-grenchen@bluewin.ch

Weitere Details zur Stelle erhalten Sie unter www.vieuxmanoir.ch Gespannt erwarten wir Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder unter rudolf.reetz@vieuxmanoir.ch 6-694405/RK

Leitner AG CH-3292 Busswil | Amselweg 1 Tel. +41 (0) 32 331 30 77 Fax +41 (0) 32 331 31 19 www.leitner-ag.ch | mueller@leitner-ag.ch

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-i6WPrpdSQLHMLguAxBM3_KxIM4sgzRlbiT-vb0fdk9smjGJBqM4mkhBKqJ5tCWbBwGNSLI02jYP0Lnc91v18ifopUAAAA</wm>

Uschi Blaser 032 / 365 17 14

mittel sparen • Dank der Funktion «Vorbügeln» sparen Sie Zeit beim Bügeln Art. Nr. 218063

Mit Professionalität und Begeisterung sorgen Sie in einem kleinen Team für einen persönlichen Service auf hohem Niveau.

5-148074/RK

Faszination für Mensch und Technik Feste Werte der Leitner AG sind die Faszination vom Herstellen chirurgischer Instrumente und Implantate. Zur Unterstützung von unserem Leiter QM suchen wir per sofort einen jungen, zuverlässigen und teamfähigen Mitarbeiter als

Verantwortlicher operatives Qualitätsmanagement QM Ihr Aufgabengebiet • Fehlermanagement (Complaints, CAPA) • Unterstützung bei Validierungen • Unterstützung Weiterentwicklung im QMS • Durchführen von Schulungen • Unterstützung im Design Transfer Ihr Profil Sie sind eine durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit technischem Grundwissen und sind bereits im Qualitätsmanagement-Umfeld tätig. • Mechanische Berufsausbildung mit EFZ • Erfahrung im Qualitätsmanagement-Umfeld • Erfahrung in der Medizinaltechnik (ISO 13485, FDA) von Vorteil • Selbständigkeit, Eigeninitiative, Flexibilität und exaktes Arbeiten • Anwendungssicher in MS-Office • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse • Sie sind zwischen 25–35 Jahre alt Suchen Sie eine interessante berufliche Herausforderung und Entwicklungsmöglichkeit in einer zukunftsorientierten Medizintechnik-Firma mit moderner Infrastruktur, fortschrittlichen Arbeitsbedingungen, ein modernes und innovatives Umfeld mit einem aufgeschlossenen und leidenschaftlichen Team, so senden Sie uns bitte Ihre schriftliche Bewerbung per Post oder E-Mail an: nicole.perrot@leitner-ag.ch Eintritt per sofort. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen.

6-694515/RK


GG8 >)(# ZQV'*

Z*44U44U- >> .

3122U-,+'SJ >M `*2Q >#@(

. @=(M `'R-S'2S .

8uflagU ># @@# 8

s, Ligerz, Merzligen, Amtlicher Anzeiger für die Gemeinden Aegerten, Bellmund, Brügg, Epsach, psa Hagneck, Hermrigen, Ipsach, Jens, Mörigen, Nidau, Orpund, Port, Safnern, Scheuren, Schwadernau, nau, Studen, en, Sutz-Lattrigen, Täuffelen-Gerolfingen, Twann-Tüscherz, Walperswil

Aegerten EinwohnergemeindeE ve versammlung Dienstag, 14. Juni 2016, 19.30 Uhr im MehrDie zw zweckgebäude MZG.

Auflage- und Einsprachefrist: >M `*2Q >#@( YQ, <M `*6Q >#@(M

Auflageort rt und Einsprachestelle: eU4UQ2VU]U-i ['6+*2SJ c1R6U2[US =J >)(< 7U664*2VM

h, [Q-V '*T VQU eU,*XR,'N+U2 *2V VQU G-1fi6U ]U-i [QU,U2M hQ2,/-'XRU2 *2V FUXR+,]U-['R-*2SU2 ,Q2V Q22U-R'6Y VU- 8*fl'SUT-Q,+ ,XR-QT+6QXR *2V YUi S-I2VU+ Q4 31//U6 YUQ VU- eU4UQ2VU 8USU-+U2J EXR*6,+-',,U =J >))% 8USU-+U2J UQ2W*-UQXRU2J UYU2i T'66, '66T:66QSU 7USUR-U2 ]12 ^',+U2'*,S6UQXR,'2i ,/-IXRU2M ^',+U2'*,S6UQXR,'2,/-IXRUJ VQU 2QXR+ Q22U-+ VU- hQ2,/-'XRUT-Q,+ '2SU4U6VU+ '2S SU4U6VU+ [U-VU2J ]U-[Q-NU2M 7UQ _166UN+Q]UQ2,/-'XRU2 *2V V ]U-]QU6T:6+QS+U2 1VU- [UQ+SURU2V QVU2+Q,XRU2 hQ2,/-'XRU2 Q,+ '2W*SUYU2J [U- YUT*S+ Q,+ VQU h hQ2,/-UXRU-S-*//U -UXR+,]U-YQ2V6QXR W* ]U-+-U+U2M BU-TIS*2SU2 *2V h2+,XRUQVU NK22U2 Q4 '4+6QXRU2 82WUQSU- 1VUQ4 84+,Y6'++ ]U-KTTU2+6QXR+ [U-VU2J [U22 VQU G1,+W*,+U66*2S [USU2 VU- S-1,,U2 0'R6 VU- hQ2i ,/-'XRU2 4Q+ *2]U-R:6+2Q,4:,,QSU4 8*T['2V ]U-Y*2VU2 [:-UM

h, [Q-V '*TT VQU eU,*XR,'N+U2 ,1[QU '*T VQU '*TSUi ,+U66+U2 G-1 1fi6U ]U-[QU,U2M hQ2,/-'XRU2J FUXR+,i ]U-['R-*2SU2 SU2 *2V!1VU- ^',+U2'*,S6UQXR,YUSURi -U2 ,Q2V Q22U-R'6Y 2U-R'6Y VU- hQ2,/-'XRUT-Q,+ ,XR-QT+6QXR *2V YUS-I2VU+ 2VU+ Q4 31//U6 YUQ VU- '2SUSUYU2U2 hQ2,/-'XRU,+U66U ,+U66U UQ2W*-UQXRU2M ^',+U2'*,S6UQXR,i '2,/-IXRUJ VQU 2QXR+ Q22U-+ VU- hQ2,/-'XRUT-Q,+ '2SU4U6VU+ [U-VU2J ]U-[Q-NU2M 7UQ _166UN+Q]UQ2,/-'XRU2 *2V ]U-]QU6T:6+QS+U2 1VU- [UQ+SURU2V QVU2+Q,XRU2 hQ2,/-'XRU2 Q,+ '2W*SUYU2J [U- YUT*S+ Q,+ VQU hQ2,/-UXRU-S-*//U -UXR+,]U-YQ2V6QXR W* ]U-+-U+U2M Be0201 006.689319

Fr. 1000.–* Tra Traktanden ra 1. Neubau Garderobengebäude Sportplatz Neufeld g _U22+2Q,2'R4U _-UVQ+'Y-UXR2*2S *2V eU2UR4QS*2S Z'XRN-UVQ+ 2. Sanierung Moosweg eU2UR4QS*2S BU-/flQXR+*2S,N-UVQ+ =M H-QU2+QU-*2SU2 VU, eU4UQ2VU-'+, <M BU-,XRQUVU2U,

für eine farbige Inserate-Seite im Brügg Aktenauflage g 3QU C2+U-6'SU2 6QUSU2 KTTU2+6QXR '*T *2V NK22U2 Q2 VU- eU4UQ2VU,XR-UQYU-UQ UQ2SU,URU2 [U-VU2M g 3QU hQ26'V*2S *2V 71+,XR'T+ W*- eU4UQ2VUi ]U-,'446*2S [Q-V Q2 VU- _'6U2VU-[1XRU >> Q2 ,:4+6QXRU 8USU-+U- c'*,R'6+U ]U-+UQ6+M AUQi +U-U a2T1, fi2VU2 EQU '*XR '*T *2,U-U- AUY,Q+U [[[M'USU-+U2MXRM

Ae0202 006.689444

Gemeindeversammlung Donnerstag, 9. Juni 2016, 19.30 Uhr in der Aula Bärlet.

Bellmund B ell un

Publikation der öffentlichen Auflage nach Artikel 30 VBWG f6*-SU21,,U2,XR'T+ 7IR6iA'6/U-,[Q6 f6*-SU21,,U2,XR'T+ h/,'XRic'S2UXNiD:*TTU6U2 PTTU2+6QXRU G6'2'*fl'SU E'2QU-*2S,4',,2'R4U2 7QT'2Si!^1,Q2SU-6UQ+*2S FUN12,+-*N+Q12 3-'Q2'SU2U+W Q4 7U-UQXR 7QT'2S *2V 0['2S,/6:+W Publikationstext siehe Walperswil

Ep0201 006.689405

Hagneck

Nidauer Anzeiger Bauverwaltung Aegerten

Epsach

Publikation der öffentlichen Auflage nach Artikel 30 VBWG f6*-SU21,,U2,XR'T+ 7IR6iA'6/U-,[Q6 f6*-SU21,,U2,XR'T+ h/,'XRic'S2UXNiD:*TTU6U2

(Leistung: 20 0’1 193 Exemplare – 100% Abdeckung) Rechtsmittelhinwe s 7U,XR[U-VU2 SUSU2 BU-,'446*2S,YU,XR6I,,UU ,Q2V Q22U-+ =# D'SU2 2'XR VU- BU-,'446*2S ,XR-QT+6QXR *2V YUS-I2VU+ YUQ4 FUSQU-*2S,,+'++i R'6+U-'4+ 7QU6!7QU22UJ EXR61,,J c'*/+,+-',,U (J >)(# ZQV'*J UQ2W*-UQXRU2 d8-+M (= TTM BFGebM 3QU BU-6U+W*2S ]12 0*,+:2VQSNUQ+,i *2V BU-T'R-U2,i ]1-,XR-QT+U2 ,Q2V ,1T1-+ W* YU'2,+'2VU2 d8-+M <$' eU4UQ2VUSU,U+WbM AU- UQ2U -UXR+WUQ+QSU FISU /flQXR+[QV-QS *2+U-6:,,+J N'22 SUT',,+U 7U,XR6I,,U 2'XR+-:S6QXR 2QXR+ 4UR- '2TUXR+U2M Stimmberechtigung 866U EXR[UQWU-Q22U2 *2V EXR[UQWU-J VQU ,UQ+ V-UQ \12'+U2 Q2 VU- eU4UQ2VU [1R2R'T+ ,Q2V *2V V', @%M 86+U-,O'R- IYU-,XR-Q++U2 R'YU2J ,Q2V ,+Q44YU-UXR+QS+M Informationsanlässe der Parteien Sozialdemokratische Partei (SP) und Freie Wähler/innen 3'+*4L 3QU2,+'SJ &M `*2Q >#@(J @$M=# CRH-+L EQ+W*2S,WQ44U- d@M E+1XNb Q4 eU4UQ2VUi R'*,J EXR*6,+-',,U = Ortsvereinigung (OV) 3'+*4L 3QU2,+'SJ &M `*2Q >#@(J @$M=# CRH-+L \UR-W[UXNSUY:*VUJ \'++U2,+-',,U @( dEQ+W*2S,WQ44U- @M E+1XNb Schweizerische Volkspartei (SVP) 3'+*4L \12+'SJ (M `*2Q >#@(J @$M=# CRH-+L \UR-W[UXNSUY:*VUJ \'++U2,+-',,U @( dEQ+W*2S,WQ44U- @M E+1XNb Evangelische Volkspartei (EVP) 3'+*4L \12+'SJ (M `*2Q >#@(J @$M=# CRH-+L f'4Q6QU AU22U-J c:44'224'++U > G'-+UQ4Q+S6QUVU-J 'YU- '*XR '66U '2VU-U2 a2+Ui -U,,QU-+U2J ,Q2V UQ2SU6'VU2 '2 VU2 a2T1i826:,,U2 +UQ6W*2UR4U2M Aegerten, 9. Mai 2016 Der Gemeinderat

Ae0201

Baupublikation Bauherrschaft/Projektverfasser: \QNU EXR2UQVU-J B166,+-',,U @>J >))% 8USU-+U2M Bauvorhaben: h-RKR*2S VU- YU,+URU2VU2 e'-+U2 e'-+U2i 4'*U-M Standort: B166,+-',,U @>J G'-WU66U Z-M >&>J _11-VQi 2'+U2 )%%M($=!>@%M=)#M Nutzungszone: A>8M Gewässerschutzzone: 7M Ausnahmen: 8*,2'R4USU,*XR TI- V', C2+U-i ,XR-UQ+U2 VU, E+-',,U2'Y,+'2VU, 7F 8-+QNU6 =@! Ee 8-+QNU6 )(M Auflageort und Einsprachestelle: 7'*]U-['6+*2SJ EXR*6,+-',,U =J >))% 8USU-+U2M

Traktanden 1. Jahresrechnung 2015 7U-'+*2S *2V eU2UR4QS*2S 2. Verschiedenes

Bieler Lauftage f 2016 – Verkehrsbeschränkung

B12 f-UQ+'SJ @#M `*2Q YQ, E'4,+'SJ @@M `*2Q >#@( fi2VU2 VQU 7QU6U- ^'*T+'SU ,+'++M AUSU2 VQU,UE/1-+]U-'2,+'6+*2S Y6UQYU2 '4 f-UQ+'SJ @#M `*2Q >#@(J VQU ^1R2S',,UJ VQU c'*/+,+-',,U *2V VQU `U2,S',,U ]12 >@ YQ, ##M=# CR- TI- VQU 3*-XRT'R-+ SU,/U--+M 3U- c'2VR'-412QN'i56*Y 7U664*2V TIR-+ YUQ VU- G1,+ ,UQ2U2 +-'VQ+Q12U66U2 BU-/flUS*2S,,+'2VM

hQ2U 71+,XR'T+ W* VU2 eU,XR:T+U2 [Q-V @< D'SU ]1- VU- BU-,'446*2S Q2 OUVU c'*,R'6+*2S ]U-+UQ6+M

PTTU2+6QXRU G6'2'*fl'SU E'2QU-*2S,4',,2'R4U2 7QT'2Si!^1,Q2SU-6UQ+*2S FUN12,+-*N+Q12 3-'Q2'SU2U+W Q4 7U-UQXR 7QT'2S *2V 0['2S,/6:+W Publikationstext siehe Walperswil

Sie organisieren eine Ausstellung Konditionen steht eine Seite pro 7U,XR[U-VU2 SUSU2 eU4UQ2VU]U-,'446*2S,i oder eine Veranstaltung? Sie wollen Ausgabe zurOrdentliche Verfügung, es het so YU,XR6I,,U ,Q2V Q22U-+ =# D'SU2 2'XR VU- BU-i Einwohner,'446*2S ,XR-QT+6QXR *2V YUS-I2VU+ YUQ4 FUSQUi gemeindeversammlung Ihre Firma, Ihre Dienstleistungen lang’s het, die Daten werden nach -*2S,,+'++R'6+U-'4+ BU-['6+*2S,N-UQ, 7QU6!7QU22UJ EXR61,,J >)(# ZQV'*J UQ2W*-UQXRU2 d8-+M (= TTM Donnerstag, 9. Juni 2016, um 20 Uhr im Saal des oder Ihre Mitarbeiter/innen im E-Mail-Eingang berücksichtigt. BFGebM 3QU BU-6U+W*2S ]12 0*,+:2VQSNUQ+,i *2V Restaurants zur Brücke in Hagneck. BU-T'R-U2,]1-,XR-QT+U2 Q,+ ,1T1-+ W* YU'2,+'2VU2 AQV'2NU2 VU- 7U]K6NU-*2S TI- V', BU-,+:2V2Q,M Grossformat so präsentieren, wie d8-+M <$' ee; FISU/flQXR+bM AU- -UXR+WUQ+QSU, Traktanden FISU2 /flQXR+[QV-QS *2+U-6',,U2 R'+JReservationen N'22 SUSU2 Einwohnergemeinde 1. Jahresrechnung 2015 bis am Sie es sich Bellmund nie hätten erträumen Die laufen 7U,XR6I,,U 2'XR+-:S6QXR 2QXR+ 4UR- 7U,XR[U-VU eU2UR4QS*2S VU- `'R-U,-UXR2*2S >#@) TIR-U2M 2. Orientierungen durch die Ressortvorsteher lassen. 25. April 2017 exklusiv unter 3. Verschiedenes Informationen aus der biel@publicitas.ch. hQ2[1R2U-Q22U2 *2V hQ2[1R2U-J [U6XRU SU4:,, Sitzung des Gemeinderats E+Q44-USQ,+U- Q2 eU4UQ2VU'2SU6USU2RUQ+U2 ,+Q44i 6QUSU2 =# D'SU ]1- VU- BU-,'446*2S Das23. Format ist genauso wie die ,Q2VJ NK22U2 '2 VU- eU4UQ2VU]U-i FUS6U4U2+U vom Mai 2016 YU-UXR+QS+ Q2 VU- eU4UQ2VU,XR-UQYU-UQ KTTU2+6QXR '*TM 3QU ,'446*2S QR- E+Q44-UXR+ '*,IYU2 dEXR[UQWU-i 8N+U2 W* VU2 IY-QSU2 eU,XR:T+U2 NK22U2 [:Ri Seite, Dienstjubiläum die Sie gerade lesen! Können Sie auf dieses verlockende YI-SU--UXR+J 4I2VQS *2V 4Q2VU,+U2, V-UQ \12'+U -U2V WUR2 D'SU2 ]1- VUeU4UQ2VU]U-,'446*2S Gratulation Peter Nussbaum Q2 VU- eU4UQ2VU '2SU4U6VU+bM E166+U '26:,,6QXR Q2 VU- eU4UQ2VU,XR-UQYU-UQ UQ2SU,URU2 [U-VU2M GU+U- Z*,,Y'*4J AUS4UQ,+U-J N122+U '4 @M `*2Q Angebot verzichten? VU- BU-,'446*2S VQU E+Q44YU-UXR+QS*2S UQ2U>#@( V', >#iO:R-QSU 3QU2,+O*YQ6:*4 TUQU-2M 3U1VUUQ2U, 82[U,U2VU2 '2SUW[UQTU6+ [U-VU2J 7U,XR[U-VU2 SUSU2 BU-,'446*2S,YU,XR6I,,U ,Q2V eU4UQ2VU-'+ S-'+*6QU-+ GU+U- Z*,,Y'*4 Wir offerieren IhnenRU-W6QXR zum SQY+ ersten V', '*flQUSU2VU 'N+*U66U E+Q44-USQ,+U- 8*,i Q22U-+ =# D'SU2 dQ2 A'R6,'XRU2 Q22U-+ WUR2 W*4 `*YQ6:*4 *2V V'2N+ QR4 TI- VQU D-U*U *2V N*2T+ V'-IYU-M ZQXR+,+Q44YU-UXR+QS+U R'YU2 ]12 nicht, D'SU2b 2'XR VU- BU-,'446*2S ,XR-QT+6QXR V', R1RUim GflQXR+YU[*,,+,UQ2 3UeU4UQ2VUi Mal Nidauer Anzeiger 20 Zögern Sie machen Sie mit *2V YUi VU2 E+Q44YU-UXR+QS+U2 SU+-U22+ W* ,Q+WU2M S-I2VU+ YUQ4 FUSQU-*2S,,+'++R'6+U-'4+ EUU6'2V -'+ *2V VQU BU-['6+*2S [I2,XRU2 GU+U- YU,+U Q2 8'-YU-S UQ2W*-UQXRU2 d8-+M (= TTM BU-['6+*2S,i eU,*2VRUQ+ *2V [UQ+U-RQ2 ]QU6 f-U*VU 0*T-QUi farbige Seiten zum*2Vunschlagbaren und reservieren Sie sich heute Ihr a4 82,XR6*,, '2 VQU BU-,'446*2S ,Q2V VQU -UXR+,/flUSUSU,U+W BFGebM 3QU BU-6U+W*2S ]12 VU2RUQ+ YUQ VU- 8-YUQ+M Preis von je Fr. 1000.–* 82[U,U2VU2 RU-W6QXR W* UQ2U4 Wunschdatum. N6UQ2U2 a4YQ,, 0*,+:2VQSNUQ+,i *2V BU-T'R-U2,]1-,XR-QT+U2 Q,+ UQ2SU6'VU2M ,1T1-+ W* YU'2,+'2VU2 d8-+M <$' eU4UQ2VUSU,U+W Spende für neue Orgel für die Kirchgemeinde (statt Fr. 2248.–). ee; FISU/fliXR+bM AU- -UXR+WUQ+QSU, FISU2 /fliXR+i Nidau 3', G-1+1N166 [Q-V SU4:,, VU2 7U,+Q44*2SU2 [QV-QS *2+U-6',,U2 R'+J N'22 SUSU2 A'R6U2 *2V 3U- eU4UQ2VU-'+ *2+U-,+I+W+ VQU _Q-XRSU4UQ2VU Wir freuen auf2'XR+-:S6QXR Ihre Reservation Q4 FUS6U4U2+ IYU- 8Y,+Q44*2SU2 *2V A'Ri uns 7U,XR6I,,U 2QXR+ 4UR- 7U,XR[U-VU ZQV'* 4Q+ UQ2U4 7U+-'S ]12 f-M >###Mg TI- VQU 6U2 =# D'SU 2'XR VU- BU-,'446*2S [:R-U2V TIR-U2M 2U*U H-SU6M Die Erscheinungen erfolgen vom und helfen Ihnen gerne bei der ># D'SU2J V', RUQ,,+ ]14 @@M `*6QM YQ, >M 8*S*,+ >#@(J 3', G-1+1N166 VU- BU-,'446*2S 6QUS+ SU4:,, YUQ VU- eU4UQ2VU,XR-UQYU-UQRealisation. KTTU2+6QXR '*TSU6US+M 8-+QNU6 (> VU, H-S'2Q,'+Q12,-US6U4U2+, =# D'SU Gemeinde 4. MaiBellmund bis 14. September 2017. A:R-U2V VU- 8*fl'SU N'22 YUQ4 eU4UQ2VU-'+ 2'XR VU- BU-,'446*2S [:R-U2V =# D'SU2 YUQ Der Gemeinderat ,XR-QT+6QXR hQ2,/-'XRU UQ2SU-UQXR+ [U-VU2M 3UVU- eU4UQ2VU]U-['6+*2S KTTU2+6QXR '*TM A:R-U2V Sie wählen die Kalenderwoche eU4UQ2VU-'+ U2+,XRUQVU+ IYU- '66T:66QSU hQ2,/-'i VQU,U- 0UQ+ N'22 YUQ4 eU4UQ2VU-'+ hQ2,/-'XRU XRU2das *2V SU2UR4QS+ V'22 V', G-1+1N166M U-R1YU2 [U-VU2M 3QU,U- U2+,XRUQVU+ IYU- '66T:6i Baupublikation und reservieren umgehend 6QSU hQ2,/-'XRU2 *2V SU2UR4QS+ V', G-1+1N166M gewünschte Datum unter Brügg, im Mai 2016 a4 ?Y-QSU2 [Q-V '*T VQU 71+,XR'T+ VU, eU4UQ2VUi eU,+I+W+ '*T 8-+QNU6 >( VU, 7'*YU[Q66QS*2S,VUi * alle Preise zzgl. MwSt. – keine weiteren Rabatte, Der Gemeinderat -'+U, RQ2SU[QU,U2J [U6XRU OUVU- c'*,R'6+*2S N-U+U, ]14 >>M \:-W @$$< U-T16S+ 2'XR,+URU2VU Kommissionen, usw. biel@publicitas.ch. Zu diesen W*SU,+U66+ [Q-VM 7UN'22+4'XR*2SL Ha0202 006.689407

Be0203 006.689428

Be0202

Br0201

Baugesuch Nr.: &=> *2V @)$(M Gesuchsteller: DR14', e2:SQJ `U2,S',,U =J >)(< 7U664*2VM Projektverfasser: F16'2V EXR6*/J 8-XRQ+UN+*- 8eJ `*XRU- @%(J =#=( 3U+6QSU2M Parzelle Nr.: @##<M Adresse/Standort: 7U664*2V; _1-2TU6V @J >)(< 7U664*2VJ A1R2W12U >YM Ausnahmen: ?YU-,XR-UQ+*2S f',,'VU2RKRU VU, 8*+1*2+U-,+'2VU, '2 VU- AU,+T',,'VUM Bauvorhaben: ZU*Y'* 0[UQT'4Q6QU2R'*, 4Q+ 8*+1*2+U-,+'2VM Auflage- und Einsprachefrist: 7Q, *2V 4Q+ >&M `*2Q >#@(M

Vorversammlungen Brügg for you: \Q++[1XRJ @M `*2Q >#@(J @$M=# CR-J FU,+'*-'2+ `*-' Evangelische Volkspartei: \12+'SJ (M `*2Q >#@(J @$M=# CR-J c:44'224'++U >J 8USU-+U2 Ortsvereinigung: \Q++[1XRJ %M `*2Q >#@(J ># CR-J FU,+'*-'2+ `*-' Schweizerische Volkspartei: 3QU2,+'SJ &M `*2Q >#@(J @$M=# CR-J FU,+'*-'2+ `*-' Sozialdemokratische Partei: 3QU2,+'SJ &M `*2Q >#@(J @$M=# CR-J FU,+'*-'2+ `*-' Br0202 006.688844

0*- eU4UQ2VU]U-,'446*2S ,Q2V '66U \Q+YI-SUi -Q22U2 *2V \Q+YI-SU- ]12 c'S2UXN T-U*2V6QXR UQ2SU6'VU2M E+Q44YU-UXR+QS+ ,Q2V '66U EXR[UQ EXR[UQi WU-Q22U2 *2V EXR[UQWU-J VQU V', @%M 86+U-,O'RW*-IXNSU6US+ *2V ,UQ+ V-UQ \12'+U2 Q2 c'S2UXN A1R2,Q+W R'YU2M

a4 82,XR6*,, '2 VQU BU-,'446*2S [Q-V VU2 BU-i ,'446*2S,+UQ62UR4U-2 UQ2 "51*/U F14'21TT9 1TTU-QU-+M

Murtenstrasse 7, 2502 Biel Tel. 058 680 97 00 biel@publicitas.ch Hagneck, 21. April 2016 Der Gemeinderat

Ha0201

Na kw14 2017  

Na kw14 2017

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you