Page 1

PPA 2560 Nidau

Nummer 10 |

Donnerstag, 8. März 2018 |

138. Jahrgang

|

Auflage 20 370

Amtlicher Anzeiger für die Gemeinden Aegerten, Bellmund, Brügg, Epsach, Hagneck, Hermrigen, Ipsach, Jens, Ligerz, Merzligen, Mörigen, Nidau, Orpund, Port, Safnern, Scheuren, Schwadernau, Studen, Sutz-Lattrigen, Täuffelen-Gerolfingen, Twann-Tüscherz, Walperswil

Baupublikation

Aegerten

Seeländische Wasserversorgung Gemeindeverband (SWG) Worben

Verkehrsbehinderung Ab Montag, 12. März 2018, wird die Seeländische Wasserversorgung SWG in der Alten Bernstrasse in Aegerten, zwischen der Schulstrasse und der Grenzstrasse, die über 100-jährige Trinkwasserleitung ersetzen. Die Arbeiten dauern bis zirka Mitte Juli 2018. Während den Bauarbeiten ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Der Verkehr wird mittels Lichtsignalanlage oder Verkehrsdienst geregelt. Wir bitten die Strassenbenützer um Verständnis und danken für die Beachtung der aufgestellten Signalisation. Der Zugang für die Anstösser bleibt gewährleistet. Ae0801 006.699584

Seeländische Wasserversorgung SWG

Bellmund Publikation des Erlasses einer Planungszone

Es wird auf die Gesuchsakten sowie auf die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen, Rechtsverwahrungen und/oder Lastenausgleichsbegehren sind innerhalb der Einsprachefrist schriftlich und begründet im Doppel bei der angegebenen Einsprachestelle einzureichen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Be0801 006.699578

Brügg

Gemeinde Bellmund Öffentliche Bekanntmachung Erlass einer Planungszone nach Artikel 27 RPG und Artikel 62 ff. BauG im Gebiet Kornfeld. Der Gemeinderat von Bellmund hat gestützt auf Artikel 27 des Bundesgesetzes über die Raumplanung vom 22. Juni 1979 und Artikel 62 ff. des Baugesetzes vom 9. Juni 1985 beschlossen, das Gebiet «Kornfeld» mit sofortiger Wirkung mit einer Planungszone zu belegen. Mit der Planungszone wird für den bezeichneten Perimeter die öffentlich-rechtliche Sicherung der Abwasserleitungen bezweckt. Die Planungszone wird für die Dauer von zwei Jahren bestimmt. Während der Geltungsdauer darf in dem von der Planung betroffenen Gebiet nichts unternommen werden, das den Planungszweck beeinträchtigen könnte. Die Planungszone liegt während 30 Tagen, das heisst vom 15. März 2018 bis 16. April 2018 in der Gemeindeschreiberei Bellmund öffentlich auf. Während der Auflagefrist kann mit Einsprache geltend gemacht werden, die verfügte Planungszone oder ihre Dauer seien nicht notwendig oder die bekanntgegebene Planungsabsicht sei nicht zweckmässig. Allfällige Einsprachen oder Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet bei der Gemeindeschreiberei Bellmund einzureichen. Bellmund, den 5. März 2018 Der Gemeinderat

Gestützt auf Artikel 26 des Baubewilligungsdekretes vom 22. März 1994 erfolgt nachstehende Bekanntmachung: Baugesuch: Nr. 732/1643. Gesuchsteller: Herbert Bickel, Römermatte 3, 2563 Ipsach. Projektverfasserin: Robert Schmid Architekten AG, Karl-Neuhaus-Strasse 15, 2502 Biel/Bienne. Parzellen: Nrn. 51/1321. Adresse/Standort: Jensgasse 44a, 2564 Bellmund, Wohnzone W2a. Bauvorhaben: Neubau Einfamilienhaus mit Doppelgarage. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 9. April 2018. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung, Hohlenweg 3, 2564 Bellmund.

Be0802 006.699660

Einladung zur Informationsveranstaltung «provisorischer Transitplatz für Fahrende in Brügg» Regierungsstatthalter Philippe Chételat sowie Gemeindepräsident Marc Meichtry informieren bezüglich des geplanten provisorischen Transitplatzes für Fahrende in Brügg am Montag, 19. März 2018, 19 Uhr in der Aula Bärlet, Brügg. Interessierte sind zu dieser Veranstaltung freundlich eingeladen. Bitte beachten Sie, dass bei der Aula keine Parkplätze zur Verfügung stehen. Besten Dank. Brügg, 6. März 2018 Gemeinderat Brügg

A) Zonenplan Naturgefahren und Gewässerraum B) Änderung Baureglement mit Ergänzung Artikel 5a und Anpassung Artikel 18 C) Erweiterung ZöN Friedhof D) Waldfeststellung nach Artikel 10.2 WaG Der Gemeinderat Hermrigen bringt, gestützt auf Artikel 60 des kantonalen Baugesetzes vom 9. Juni 1985 sowie zwei Waldfeststellungen gemäss Artikel 4 des kantonalen Waldgesetzes (KWaG) vom 5. Mai 1997 und Artikel 2 der kantonalen Waldverordnung (KWaV) vom 29. Oktober 1997 zur öffentlichen Auflage. Der Gemeinderat Hermrigen bringt, gestützt auf Artikel 58 Absatz 3 Buchstabe c des Baugesetzes vom 9. Juni 1985 die Zonenplanänderung C und die Waldfeststellung D zudem zur öffentlichen Mitwirkungsauflage. Zur Einsichtnahme liegen auf: – Erläuterungsbericht zu A + B – Kurzbericht zu C + D – Vorprüfungsbericht vom 10. Mai 2016 – Vorprüfungsbericht vom 22. Februar 2018 Betroffene Parzellen: D: 12, 319. Auflage- und Einsprachefrist: 1. März bis 3. April 2018. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist bei der Gemeinde Hermrigen einzureichen. Eine Einsprache bzw. Rechtsverwahrung muss eindeutig das Vorhaben bezeichnen, auf welches Bezug genommen wird. Gegebenenfalls sind mehrere Einsprachen bzw. Rechtsverwahrungen einzureichen. Einspracheverhandlungen: Allfällige Einspracheverhandlungen werden am 6. April 2018, vormittags stattfinden. Allfällige Einsprecher werden gebeten, sich für diesen Tag bereitzuhalten. Mitwirkung Während der Auflagefrist kann zur Zonenplanänderung C und zur Waldfeststellung D zudem jedermann schriftlich und begründet Einwendungen erheben und Anregungen unterbreiten. Die Eingaben sind an die Gemeindeschreiberei Hermrigen zu richten. Mitwirkungseingaben sind gesondert von Einsprachen und Rechtsverwahrungen einzureichen und entsprechend zu bezeichnen. Zu Mitwirkungseingaben werden keine Verhandlungen geführt. Gemeinderat Hermrigen

He0801 006.699452

Br0801 006.699646

Ipsach Bau- und Gewässerschutzpublikation

Hermrigen Öffentliche Planauflage mit teilweiser Mitwirkung Planauflage und Waldfeststellungsverfahren nach Artikel 10 Absatz 2 des Bundesgesetzes über den Wald (WaG) vom 4. Oktober 1991 und Mitwirkung nach Artikel 58 Baugesetz.

Bauherrschaft: Stéphanie Hüsler und Yves Azar, Zelgli 1, 1735 Giffers. Projektverfasserin: Frey Architektur GmbH, Dorfstrasse 43, 3257 Grossaffoltern. Bauvorhaben: Sanierung und Umbau bestehendes Einfamilienhaus; Einbau Lukarne und Dachflächenfenster; Systemwechsel von Elektroheizung auf Luft/Wasser-Wärmepumpe.

Standort/Adresse: Hübeliweg 7, 2563 Ipsach. Parzelle: Nr. 602. Nutzungszone: Wohnzone 2 (W2). Vorgesehene Gewässerschutzmassnahmen: B. Auflageort und Einsprachestelle: Einwohnergemeinde, Bauabteilung, Dorfstrasse 8, 2563 Ipsach. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 3. April 2018. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Diese liegen während der Büroöffnungszeiten bei der Bauabteilung Ipsach auf. Allfällige Einsprachen, Rechtsverwahrungen und Lastenausgleichsansprüche sind schriftlich und begründet innerhalb der Einsprachefrist im Doppel einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprachegruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Ipsach, 1. März 2018 Bauabteilung Ipsach

Ip0801 006.699440

Ligerz Baupublikation Gesuchstellerin: Amt für Grundstücke und Gebäude des Kanton Bern, Reiterstrasse 11, 3011 Bern. Projektverfasser: Cibien Architektur, Martin Cibien, Stadtplatz 38, 3270 Aarberg. Bauvorhaben: Erneuerung Dacheindeckung und Montage Photovoltaik-Anlage auf dem Dach/Unterhaltsarbeiten aussen und innen am bestehenden Gebäude. Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Ligerz, Bipschal 25, Parzellen Nrn. 380 und 587, Koordinaten 2’577’917/1’215’465, Uferschutzplan nach SFG, Abschnitt Bipschal Kleintwann, Sektor C. Schutzzone/Schutzobjekt: Gefahrenstufen mittlere und geringe Gefährdung/Gebäude Bipschal 25 im Bauinventar der Gemeinde Ligerz als erhaltenswertes Objekt aufgeführt. Ausnahmen: Bauten und Anlagen im oder am Gewässer nach Artikel 41c GSchV/Artikel 48 WBG. Auflagestelle: Gemeinde Ligerz, Hübeli 4, 2514 Ligerz. Einsprachefrist: Bis und mit 9. April 2018. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, Hauptstrasse 6, Postfach 304, 2560 Nidau einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Nidau, 6. März 2018 Li0802 Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

006.699661

Reklame

Zäune, Tore, Geländer Zaunteam Spahni AG, 3177 Laupen

Zaunteam Spahni AG, 3252 Worben

Zaunteam Spahni Süd GmbH, 3629 Kiesen

88 00 84 86 8 0 l. e -T Gratis nteam.ch www.zau 5--15 540 002 2/K K


Mörigen Baupublikation Bauherrschaft: Sonja und Peter Enggist, Rohrmatte 24, 3126 Kaufdorf. Projektverfasser: Wüthrich Architekten, Hauptstrasse 89, 2575 Täuffelen. Bauvorhaben: Aufstockung und Dachausbau Ferienhaus; energetische Sanierung; Badumbau und Umgestaltung Erdgeschoss. Standort/Parzelle: Seestrasse 37, Parzelle Nr. 50. Nutzungszone: Uferschutzplan gemäss SFG, Ferienhauszone, Sektor A mit Baufeldern. Schutzperimeter: Archäologisches Schutzgebiet. Beanspruchte Ausnahmen: – Unterschreiten der Raumhöhe nach Artikel 67 BauV – Erleichterung zum sommerlichen und winterlichen Wärmeschutz nach Artikel 14 und 16 KEnV Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Ableiten des Abwassers in die ARA. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Mörigen. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 6. April 2018. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Lastenausgleichsansprüche, die der Gemeindebehörde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 Bst. a Baugesetz). Begriff des Lastenausgleichs gemäss Artikel 30 und 31 Baugesetz: Nutzt ein Grundeigentümer einen Sondervorteil, der ihm durch eine Ausnahmebewilligung, eine Überbauungsordnung oder sonstwie in wesentlicher Abweichung von örtlicher Bauvorschriften zulasten eines Nachbarn eingeräumt ist, so hat er diesen Nachbarn zu entschädigen, wenn die Beeinträchtigung erheblich ist. Täuffelen, 5. März 2018 Bauverwaltung Mörigen

Mö1801 006.699573

verwahrungen sind der Auflagestelle innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist schriftlich und begründet im Doppel einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Nutzt ein Grundeigentümer einen Sondervorteil, der ihm durch eine Ausnahmebewilligung, eine Überbauungsordnung oder sonstwie in wesentlicher Abweichung von den örtlichen Bauvorschriften zulasten eines Nachbarn eingeräumt wird, so hat er diesen Nachbarn zu entschädigen, wenn die Beeinträchtigung erheblich ist (Art. 31.4 BauG). Lastenausgleichsansprüche, die der Gemeindebehörde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31.4 BauG). Nidau, 1. März 2018 Ni0802 006.699560 Stadtverwaltung Nidau, Abteilung Infrastruktur

Port Theater «wär raschtet – roschtet» Ein Spiel in drei Akten von Elsa Bergmann Quartierbewohnerinnen und -bewohner machen bei Frau Bischof ihre täglichen Einkäufe. Das ist immer eine gute Gelegenheit für einen Schwatz; dabei wird gelegentlich auch über Gebrechen geklagt oder über nicht Anwesende gelästert. Einige Seniorinnen und Senioren lassen sich von der rüstigen Frau Christen zum Joggen überreden, um möglichst fit zu bleiben. Auch Herr Fässler macht heimlich mit und lernt dabei Frau Berger näher kennen und schätzen. Dies passt aber seiner noch ledigen Schwester gar nicht. Überraschend gewinnt Frau Herzog bei einem Kreuzworträtselwettbewerb den 1. Preis in Form einer Reise auf die Malediven. Sie fürchtet sich aber vor dem langen Flug und würde Ferien im Tessin bevorzugen. Herr Fässler und Frau Berger übernehmen die Ferien am Meer und bezahlen Frau Herzog und Frau Ammann einen gemeinsamen Urlaub am Lago Maggiore, was der Schwester von Herrn Fässler wiederum gar nicht gefällt. Mittwoch, 14. März 2018, 20.15 Uhr im Matthäuszentrum Port Eintritt frei/Kollekte Die LBB Seniorenbühne und die Kulturkommission Port freuen sich auf Ihren Besuch.

Baupublikation

Gesuchstellerin: Carosseriewerke AG, Bernstrasse 10, 2560 Nidau. Projektverfasserin: Litex AG, Lukasstrasse 18, 9008 St. Gallen. Vorhaben: Diverse Neubeschriftungen an Fassaden. Standort: Bernstrasse 10. Parzellen: Nr. 637. Koordinaten: 2’585’346/1’219’628. Nutzungszone: Überbauungsordnung Weidteile. Auflagestelle:Stadtverwaltung, Abteilung Infrastruktur, Schulgasse 2, 2560 Nidau. Einsprachefrist: 2. März bis und mit 2. April 2018.

Baugesuch: Nr. 745/04-18. Bauherrschaft: Franziska und Michel Müller, Turnweg 15, 2562 Port. Projektverfasserin: Generalunternehmung Kühni AG, Emmentalstrasse 102, 3435 Ramsei. Bauvorhaben: Sanierung EFH. Standort/Parzelle: Turnweg 15, Parzelle 320. Koordinaten: 2.585.681/1.218.229. Zonenplan: Wohnzone 2. Gewässerschutz: B. Gemäss Abwasserreglement der Einwohnergemeinde Port und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 3. April 2018. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Lohngasse 12, 2562 Port; Montag, Mittwoch, Donnerstag von 8 bis 11.30 Uhr und von 14 bis 17 Uhr, Dienstag 14 bis 17 Uhr; Freitag 8 bis 11.30 Uhr.

Nidau, 1. März 2018 Ni0801 006.699563 Stadtverwaltung Nidau, Abteilung Infrastruktur

Baupublikation Gesuchsteller, Projektverfasser und Grundeigentümer: Schmid-Moser Ulrich, Zihlstrasse 46, 2560 Nidau. Vorhaben: Vergrösserung bestehende Lukarne mit Einbau Balkon (Ostseite). Standort: Hauptstrasse 67, 2560 Nidau. Parzelle: Nr. 296. Koordinaten: 2’585’020/1’219’326. Nutzungszone: SBV Kernzone. Schutzobjekt: K-Objekt, schützenswert/Baugruppe A Stadtkern. Ausnahme: Artikel 21.2 (Dacheinschnitt) SBV Kernzone in Anwendung von Artikel 26 ff. BauG. Auflagestelle: Stadtverwaltung, Abteilung Infrastruktur, Schulgasse 2, 2560 Nidau. Auflage-/Einsprachefrist: 2. März bis und mit 2. April 2018. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechts-

Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Po0803 006.699476

Baupublikation

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind der Auflagestelle innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist schriftlich und begründet im Doppel einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten.

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, Schloss, Hauptstrasse 6, Postfach 304, 2560 Nidau einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken.

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

Po0801 006.699441

Nidau

Schutzzone/Schutzobjekt/Grundwasserschutzzone: Uferschutz. Ausnahmen: Gewässerabstand (Wasserbaupolizeibewilligung). Auflagestelle: Bauverwaltung, 2562 Port. Einsprachefrist: Bis und mit 3. April 2018.

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel bei der Bauverwaltung, Lohngasse 12, 2562 Port, einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im Nidauer Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der zu grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Port, 23. Februar 2018 Bauverwaltung Port

Po0802 006.699482

Baupublikation Gesuchsteller: Stephanie und Tobias Messerli, Allmendstrasse 26c, 2562 Port. Projektverfasser: dito Bauvorhaben: Überdachung Eingangsbereich (Fassade Süd) und Terrasse (Fassade Nord) mittels Metall/Glas-Konstruktion. Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Port, Allmendstrasse 26c, Parzelle Nr. 947, Wohnzone 3.

Safnern Gemeinden Meinisberg und Safnern; Erweiterung Kiesabbau am Standort Büttenberg Informationsanlass für die Quellenberechtigten in den Gemeinden Meinisberg und Safnern Im Rahmen der Planung für die Erweiterung des Kiesabbaus am Standort Büttenberg laden die beiden Standortgemeinden Meinisberg und Safnern alle Quellenberechtigten (Besitzer und Nutzer) zu einer Informationsveranstaltung ein: Mittwoch: 14. März 2018 Zeit: 19.30 Uhr Ort: Kirchgemeindehaus Meinisberg Programm: – Begrüssung und Einführung durch die beiden Gemeindepräsidenten – Grundzüge der Planung zur Erweiterung des Kiesabbaus am Standort Büttenberg; Präsentation durch den beauftragten Planer – Erkenntnisse aus den bisherigen hydrogeologischen Untersuchungen; Auswirkungen der geplanten Erweiterung auf die Quellen in der Umgebung des Standorts; Präsentation durch den beauftragten Geologen – Beantwortung allfälliger Fragen und Diskussion – Ausblick Der Anlass wird durch Alt-Regierungsstatthalter Werner Könitzer moderiert. Für verhinderte Quellenberechtigte besteht die Möglichkeit, ihr Interesse an einer Information bei der Gemeindeverwaltung von Meinisberg oder Safnern zu melden. Safnern, 26. Februar 2018 Gemeinderat Safnern

Sa0801 006.699528

Scheuren Baupublikation Gesuchstellerin: Casa e vita AG, Poststrasse 7b, 2504 Biel/Bienne. Projektverfasserin: B. Müller’s Architekten AG, Kleinfeldstrasse 6, 2563 Ipsach. Bauvorhaben: Abbruch Ökonomieteil Gebäude Hauptstrasse 60 und Abbruch Gebäude Hauptstrasse 60a; Neubau Mehrfamilienhaus und 19 Reiheneinfamilienhäuser; Neubau Erschliessungsstrasse. Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Scheuren; Hauptstrasse 60, 60a und Langackerweg 1 bis 28, Parzellen Nrn. 297 und 117, Wohnzone W2, Koordinaten 2’590’955/1’219’886. Hinweise: – Gestaltungsfreiheit bei gemeinsamer Projektierung nach Artikel 75 BauG – Bauten/Pfähle im Grundwasser oder Grundwasserabsenkungen Auflagestelle: Einwohnergemeinde, Hauptstrasse 56, 2556 Scheuren. Einsprachefrist: Bis und mit 3. April 2018. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, Hauptstrasse 6, Postfach 304, 2560 Nidau einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist an-

zugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Sn0801 006.699561

Schwadernau Burgergemeinde Schwadernau

Ordentliche Burgergemeindeversammlung Freitag, 13. April 2018, 19.30 Uhr im Waldhaus Traktanden 1. Protokoll vom 9. Dezember 2017 2. Rechnungspassation pro 2017: a) Forstrechnung b) Burgergutsrechnung 3. Orientierungen 4. Verschiedenes Der Burgerrat

Su0801

Studen Kinderkleider- und Spielzeugbörse mit Kaffeestube Samstag, 17. März 2018, im Mehrzwecksaal Schulanlage Längacker Studen Annahme: 9 bis 10.30 Uhr Verkauf: 13 bis 14.30 Uhr Auszahlung: 16.30 bis 17 Uhr 80% des angeschriebenen Preises Details über die Annahme siehe www.studen.ch Für weitere Auskünfte und vorgängige Reservation einer Nummer melden Sie sich bitte bei Priska Burkhalter, Telefon 031 932 01 26 oder per E-Mail: p-stalder@gmx.ch St0801 006.699344

Jugend-, Kultur- und Freizeitkommission

Täuffelen-Gerolfingen Baupublikation Bauherrschaft: Mügeli Metalltechnik AG, Leimenstrasse 89, 2575 Täuffelen. Projektverfasserin: Estaplan AG, Härkingerstrasse 19, 4629 Fulenbach. Bauvorhaben: Neubau Vordach auf der Süd- und Westseite. Standort/Parzelle: Leimenstrasse 89, Parzellen Nrn. 1639/624. Nutzungszone: Ueo Hölzlirain. Beanspruchte Ausnahmen: – Bauen über die Gemeindegrenze (Art. 12 Abs. 1 BauG) – Bauen über die Bereichsbegrenzung (Art. 9 Abs. 1 Ueo) Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Ableiten des Dachwassers in die Reinabwasserleitung. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Täuffelen. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 30. März 2018. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprache und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Lastenausgleichsansprüche, die der Gemeindebehörde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 Bst. a Baugesetz). Begriff des Lastenausgleichs gemäss Artikel 30 und 31 Baugesetz: Nutzt ein Grundeigentümer einen Sondervorteil, der ihm durch eine Ausnahmebewilligung, eine Überbauungsordnung oder sonstwie in wesentlicher Abweichung von örtlichen Bauvorschriften zulasten eines Nachbarn eingeräumt ist, so hat er diesen Nachbarn zu entschädigen, wenn die Beeinträchtigung erheblich ist. Täuffelen, 26. Februar 2018 Bauverwaltung Täuffelen

TG0801 006.699484


Twann-Tüscherz Sperrung Gaichtstrasse ab Nr. 5 Wegen Baggertransport ist die Gaichtstrasse ab Nr. 5 in Alfermée am 12. März 2018 von jeweils 8.30 bis 11.45 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr gesperrt. Die Zu- bzw. Wegfahrt ist via Wingreis möglich.

Verkehrsmassnahme: Fahrverbot auf Staatsstrasse Dauer: Samstag, 17. März 2018 von 9 bis 16 Uhr Grund: Stockschneiden 2018, Chaîne Viniterra Bielersee Die Sperrung ist durch ein allgemeines Fahrverbot signalisiert. Die Zufahrt zu den vom Fahrverbot betroffenen Liegenschaften erfolgt über den Tannenplatz–Schore–Gässli. Wir bitten die Verkehrsteilnehmer, die vorübergehende Signalisation zu beachten.

des Bundesgesetzes vom 3. Oktober 1975 über die Binnenschifffahrt sowie Artikel 2 Absatz 3 und Artikel 3 Absatz 1 des Gesetzes vom 19. Februar 1990 über die Schifffahrt und die Besteuerung der Schiffe (Schifffahrtsgesetz), verfügt: Verwaltungskreis Biel/Bienne Gemeinde Ligerz Gewässer Bielersee

Tw0802 006.699663

Twann, 23. Januar 2018 Tw0801 Einwohnergemeinde Twann-Tüscherz Ortspolizeibehörde

Einwohnergemeinde Twann-Tüscherz

Temporäre Strassensperrung Moos–Chlyne Twann Gestützt auf Artikel 47 Absatz 1 der Strassenverordnung (SV) vom 29. Oktober 2008 erlässt die Ortspolizeibehörde Twann folgende Verkehrsverfügung: Abschnitt:

Moos–Chlyne Twann (ab Hotel Fontana bis zur Liegenschaft Chlyne Twann 18/ Elektro Villars)

006.698987

Massnahme Signalisieren des Badestegs in der Schalländte/ Platzländte mit dem Signal A.9 (Festmacheverbot). Grund Badesteg von Booten freihalten zum Schutz von Badenden.

Kanton

Diese Verfügung tritt, nach ihrer Veröffentlichung im Amtsblatt des Kantons Bern und im entsprechenden Anzeiger, in Kraft.

Das Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt des Kantons Bern, gestützt auf Artikel 3 Absatz 2

Beschwerden ohne Originalunterschrift (z. B. Fax- oder E-Mail-Eingaben sind nicht rechtsgültig und haben keine Frist wahrende Wirkung. KT0801 006.699593

Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt

Schiesswesen Feldschützen Walperswil Übung St. Niklaus-Schiessen

Dauer Die Signalisation tritt ab 1. April 2018 in Kraft.

Verkehrsbeschränkung – Verfügung (Schifffahrt)

Gegen diese Verfügung kann gemäss Artikel 26 des kantonalen Schifffahrtsgesetzes innert 30 Tagen seit der Veröffentlichung bei der Polizeiund Militärdirektion des Kantons Bern, Rechtsabteilung, Kramgasse 20, 3011 Bern, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde ist in deutscher oder französischer Sprache abzufassen und muss einen Antrag, eine Begründung, die Angabe von Tatsachen und Beweismitteln sowie die Unterschrift des Betroffenen enthalten.

Samstag, 10. März, 13 bis 14 Uhr Sonntag, 11. März, 9.30 bis 10.30 Uhr Sch0801 006.699631

Diverses

SCHLUSSwoCHen Möbel Laubscher

schliesst die orientteppichabteilung mit den besten Angeboten!

30% bis 80% reduziert!

Alle teppiche

Über 10 O r i e 00 t e p p n tic preis he iM s r e d u tA r k z i e rt

m

NOchMALs rAdikAL reduziert!

6-699590/K

Möbel Laubscher AG Büetigenstrasse 74 2557 Studen bei Biel Tel. 032 373 49 20 moebel-laubscher.ch

006-699653

Jetzt aktuell kostenlose und unverbindliche

Grossratswahlen 25. März 2018

Liegenschaftsschätzung. 006-699234

Ihr Immobilienmakler der Region.

Grossratswahlen 2018

Gemeindepräsident von Aarberg

Port, Lohngasse 9

zu vermieten per 1.4.2018

In den Grossen Rat

3-Zimmer-Wohnung Parterre Tel. O32 331 98 66

MONATSMARKT WAREN- UND KLEINTIERMARKT MITTWOCH, 14. MÄRZ 2018 8.00 –12.00 UHR

Fritz

Affolter in den Grossen Rat

006-699652

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MzUCAB8J4dINAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztDQzNQIAofbF-Q8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N-mZaOGhMwtEwSPIWjur0gwiCdf7-mCz9bG0fYEYopawzVNIUZPpwlmJgyhYFnoWtxYIy1YbP2PnM91vzVKyTxVAAAA</wm>

<wm>10CFWKrQ6AMAwGn6jL13UtHZVkbkEQ_AxB8_6KH4c4cZfrPTThY2nr3rZgAEZWq2kOyUjCGsolFfeAwDLYZ4ZO0FLt95M_koHxPgQh2GCQGhV_mqTrOG-bpNvYcgAAAA==</wm>

1977, Zimmermann, Geschäftsführer FDP Kanton Bern, Gemeinderat Bildung + Kultur Lyss, OK-Präsident Berner Rundfahrt, Vizepräsident Volkshochschule Biel-Lyss, Vorstandsmitglied Gemeindeverband Kulturförderung Biel-SeelandBerner Jura, Vorstandsmitglied Forum Telebielingue.

IN AARBERG

006-697150

Dafür setze ich mich ein: • Gute Rahmenbedingungen für Gewerbe, KMU und Arbeitsplätze • Hervorragendes Bildungssystem und Betreuungsangebote • Bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf • Nachhaltige Finanzen und weniger Schulden Liberale Politik* ohne Scheuklappen. Für ein starkes Seeland.

Ich suche für eine Kundin Freistehendes Einfamilienhaus Raum Bellmund, Ipsach bis Täuffelen Ich freue mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme Ihr Immobilienmakler aus der Region

Grossratswahlen 2018

In den Grossen Rat

*Gemäss smartvote.ch der liberalste Grossratskandidat rechts der Mitte (Wahlkreis Biel-Seeland)

2x auf Ihre Liste In Biel und dem ganzen Seeland wählbar!

www.stefan-nobs.ch

stefan.nobs

@stefannobs

Peter Mathys Hauptstrasse 34 2575 Gerolfingen 076 251 11 66 / 032 396 10 25

Andreas Hegg

Meine Erfahrungen aus verschiedenen Projekten und den Verhandlungen gegen ein zweites Bundesasylzentrum zeigten mir auf, wie wichtig die Vernetzung mit den Entscheidungsträgern im Kanton ist. Aus diesem Grund möchte ich im Kantonsparlament für unsere Region mitreden und mitentscheiden. 6DPpEKrM4canct_5Hyu-wW-0-fCVQAAAA==</wm> o89yo7mO0s1aqhdOGDovJMrmXf-8zM8YrK8RXIhFCojnGt3a6_F8A1nzkq5yAAAA</wm>

LISTE 16

006-699611

d

Seelan

www.andreas-hegg.ch

www.svp-aarberg.ch

Gemeindepräsident Lyss

<

Seeland

6

www.bielerpresse.ch

<wm>10CEXLIQ6A <wm

LISTE 16

LISTE

SEELAND

006-699648

Stefan Nobs Lyss

006-699608

006-699643


Kirchenzettel bürglen www.buerglen-be.ch Bestattungen 12. bis 16. März 2018 Pfr. André Urwyler, Tel. 031 971 06 44 • Freitag, 9. März, Gemeindehaus Merzligen, 14 bis 15.15 Uhr, Popcorn-Kindergruppe Merzligen für Kinder ab 4 Jahren Mit Juliane Dahl Zesiger • Sonntag, 11. März, Kirche Bürglen, Aegerten, 10 Uhr, Gottesdienst zum 3. Passionssonntag «Oculi» (Augen); Pfr. Ueli von Känel. Lesung: Psalm 25, 1–15 Orgelspiel: Rosmarie Hofer • Dienstag, 13. März, Pfarrhaus Aegerten, «Raum der Begegnung» 9 bis 11 Uhr Literaturzirkel • Dienstag, 13. März, Kirchgemeindehaus Brügg, 9.30 bis 11.30 Uhr, PippilottaTreff für Mütter, Väter und Grosseltern • Mittwoch, 14. März, Kirche Bürglen, Aegerten, 8 Uhr, liturgisches Morgengebet • Mittwoch, 14. März, Kirchgemeinderaum Studen, 14.30 Uhr, Frauentreff Bürglen, Vortrag zum Thema «Patientenverfügung und Vorsorgeauftrag». Für Angemeldete, Kosten Fr. 10.– pro Person Anna Lang, Sozialdiakonie

got tstat t mehr unter www.gottstatt.ch • Freitag, 9. März, 15.30 Uhr, Sonntagschule Gottstatt 20 Uhr, Locus Dei: Wunder des Glaubens • Samstag, 10. März, 14 Uhr, CEVI-Jungschar: Besammlung hinter der Kirche 19.30 Uhr, Splash!: Fonduepostenlauf • Sonntag, 11. März, 20 Uhr, Abendgottesdienst in Safnern im Haus der Gemeindeverwaltung Predigt: Pfr. A. Müller, E-Piano: C. Wahli Abholdienst: Hans Jürg Schlunegger, Telefon 032 355 18 94 • Dienstag, 13. März, 6.30 Uhr, Morgengebet 19.30 Uhr, Probe Kirchenchor im Kirchgemeindehaus • Mittwoch, 14. März, KUW Kl. 9 (alle): Konflager bis 16. März 9 Uhr, Wort, Stille, Gesang im Kirchgemeindehaus (Kapitelsaal) 13.30 Uhr, KUW Kl. 2 (alle): Unterricht im Kirchgemeindehaus • Donnerstag, 15. März, 14.30 Uhr, Seniorennachmittag im Kirchgemeindehaus Orpund – «Umgang mit Schmerzen» Referat mit Sylvia Wicky, Pflegefachfrau HF Gesundheitsförderung und Prävention Pro Senectute

niDau www.ref.ch/nidau Nidau, Ipsach, Port, Bellmund Pikettdienst, Tel. 032 332 20 66 niDau • Freitag, 9. März, 6.30 bis 7.30 Uhr, Morgengebet im Kirchgemeindehaus • 12.15 Uhr, Mittagessen zugunsten der Aktion «Brot für alle» im Kirchgemeindehaus • 17 bis 18 Uhr, Flötenkreis in der Nikolauskapelle • Vendredi, 9 mars, 19 h, Spectacle de cloches avec Golden Bells à l’église du Pasquart de Bienne. Entrée libre – collecte (prix conseillé frs. 25.–) • Samedi, 10 mars, 10 h, Catéchisme Cycle 1 (3 h–6 h) La Source (Rue de la Source 15, Bienne Renseignements au 079 689 68 47 • Dimanche, 11 mars, 10 h, Sainte-Cène à l’église Saint-Erhard de Nidau avec le pasteur Luc N. Ramoni • Sonntag, 11. März, 17 Uhr, WortRaumKlang «Baustellen – Auf Vertrauen hin bauen». Mit Barbara Meyer-Schäfer, Texte; Rea Dubach, Gesang, Improvisation und Sally Jo Rüedi, Orgel, Tin Whistle • Mercredi, 14 Mars, 18 Uhr, CEP, avec Bienne à la chapelle Saint-Nicolas de Nidau avec le pasteur Luc N. Ramoni zentrum ipsacH • Freitag, 9. März, 12 Uhr, Mittagessen zugunsten der Aktion «Brot für alle» im Zentrum Ipsach • 18.45 bis 19.15 Uhr, Gschichtewuche «Die beschti Haubstund vom Tag!» Mit Adrian Hofmann und Team im Gemeindezentrum Ipsach • Sonntag, 11. März, 10 Uhr, Familien-Gottesdienst als Abschluss der Gschichtewuche. «Freunde» mit Bildern und Geschichten, Musik und Gedanken Freiwilligenteam, Christian Degen port • Sonntag, 11. März, 9.30 Uhr, Gottesdienst mit Pfr. B. Wiher Anschliessend Kirchenkaffee • Mittwoch, 14. März, 9 Uhr, Bibelgesprächskreis

• Donnerstag, 15. März, 13 bis 17 Uhr, jassen im Matthäus-Zentrum

walperswil/büHl

pilgerweg bielersee

• Donnerstag, 8. März 2018, 18.15 bis 20.30 Uhr, KUW 9. Klasse, Unterricht mit Pfarrerin Christine Rupp Senften im Spycher Walperswil

Aktuelle und ausführliche Informationen immer über: www.kirche-pilgerweg-bielersee.ch • Donnerstag, 8. März, 6 Uhr, Turmkapelle Ligerz, Morgensingen in der Passionszeit • Donnerstag, 8. März, 12 Uhr, Pfarrsaal Twann, Mittagstisch • Donnerstag, 8. März, 20 Uhr, Engelhaus Twann, öffentliche Hauptprobe der Pilgerweg Strings mit Quartetten von Wolfgang Amadeus Mozart und Robert Schumann • Freitag, 9. März, 17.10 bis 19.30 Uhr, Pfarrsaal Twann, KinderTreff. Anmeldungen bis drei Tage im Voraus bei Marc van Wijnkoop Lüthi, Tel. 079 439 50 99 • Samstag, 10. März, 9 bis 12 Uhr, in den Dörfern, Rosenverkaufsaktion zugunsten der Hilfswerke Brot für alle, Fastenopfer und Partner sein Mit Kindern des Kindertreffs und der KUW 7/8 • Sonntag, 11. März, 10.15 Uhr, Kirche Twann, Suppentagsgottesdienst Thema: «Verrückte Ideen retten die Welt!» Mit Miriam Vaucher (Musik), den Jugendlichen der KUW 7 und 8, Pfr. Marc van Wijnkoop Lüthi. Anschliessend Suppenzmittag in der Rebhalle • Sonntag, 11. März, 17.15 Uhr, Kirche Ligerz, Konzertreihe «Sehnsucht» Die Pilgerweg Strings (Michaela Paetsch, Rebecca Aeschbach, Rolf-Dieter Gangl, Marc van Wijnkoop Lüthi) spielen Werke von Mozart und Schumann Eintritt frei, Kollekte • Mittwoch, 14. März, 14 bis 17 Uhr, Dorfgasse 21, Twann, «Weisch-no»-Träff • Mittwoch, 14. März, 19.45 Uhr, Pfarrsaal Twann, Erwachsenenbildungsreihe «Das Kreuz mit dem Kreuz» – «Requiem», Film von Hans Christian Schmid (2006) Mit Pfarrerin Brigitte Affolter • Donnerstag, 15. März, 6 Uhr, Turmkapelle Ligerz, Morgensingen in der Passionszeit • Donnerstag, 15. März, 14.30 Uhr, Pfarrsaal Twann, Treff.punkt zum Thema «Rück-Blicke». Jugendstil II Ein Blick auf die Frau: Paula ModersohnBecker. Wir zeigen den Film «PAULA» von Christian Schwochow (2016) Mit Heidi Ruder, Heide Nussbaumer und Pfarrerin Brigitte Affolter Pikettdienst 5. bis 11. März: Pfarrerin Brigitte Affolter, Tel. 079 439 50 98 12. März bis 1. April: Pfr. Marc van Wijnkoop Lüthi, Tel. 079 439 50 99

sutz-lat trigen www.kirche-sutz-lattrigen.ch • Dienstag, 13. März, 17.30 Uhr, KUW 9. Klasse im Pfarrstübli mit D. Ritschard • Mittwoch, 14. März, 9.30 Uhr, Wort, Stille, Gesang im Chor der Kirche Sutz, anschliessend Kaffee/Tee 12 Uhr, Mittagsstamm für Seniorinnen und Senioren im Restaurant Anker Auskunft: Ruth Möri, Tel. 079 649 34 13 13.45 Uhr, KUW 4. Klasse im Pfarrstübli mit N. Dürst und D. Ritschard 14.30 Uhr, Seniorennachmittag: Das Filmkomitee zeigt zwei Filmportraits von ehemaligen Sutzer/innen: «Der Amerikaner» John Alexander Hofmann und Anna Sprenger Anschliessend Zvieri im Pfarrstübli 19.45 Uhr, Kirchliche Erwachsenenbildung Seeland-West - Film «Requiem» im Pfarrsaal Twann mit Pfarrerin Brigitte Affolter Nächster Gottesdienst in Sutz am 18. März, 9.30 Uhr. Bitte beachten Sie die Angebote der Nachbargemeinden, z. B. den Gottesdienst vom 11. März in Ipsach.

täuffelen www.kg-taeuffelen.ch Abdankungsdienste 10. März bis 23. März: Pfarrerin Mariette Schaeren, Telefon 032 396 11 44 • Donnerstag, 8. März, 19.30 Uhr, Elternabend KUW 2. Klasse im Kirchgemeindehaus neben der Kirche • Samstag, 10 März, 9.30 Uhr, Morgengespräch mit Ursi Anna Aeschbacher, Gründerin des Verlags «die brotsuppe», Biel im Kirchgemeindehaus neben der reformierten Kirche; dazu gibt’s Kaffee und Züpfe. Eintritt frei – Kollekte • Sonntag, 11. März 2018, 9.30 Uhr, Begrüssungsgottesdienst KUW 2. Klasse anschliessend Apéro und Abgabe des KUW-Begleitheftes. Gestaltung: KUW-Team der Unter- und Mittelstufe Orgel: Bettina Moning

• Sonntag, 11. März 2018, 10 Uhr, Gottesdienst mit Schülerinnen und Schüler der 6. KUW-Klasse; mit Pfrn. Hulda Gerber; Organistin Lilian von Rohr • Sonntag, 11. März 2018, KUW 6. Klasse, Gemeinsamer Gottesdienst, 9.30 Uhr, Treffpunkt in der Kirche Walperswil

Kath. Kirche biel und umgebung eglise cath. bienne et environs

Juravorstadt 47, Biel

Sa So/di/do deutsch 17.00 italiano 11.00 portugiesisch 17.00

Spitalzentrum

bilingue

8.45

Bruder Klaus St-Nicolas

deutsch français 18.00 castellano

9.45

italiano français kroatisch

Geyisriedweg 31, Biel

missione italiana Rue de Morat 50 italiano

• Mittwoch, 14. März, 19.45 Uhr, Kirchliche Erwachsenenbildung Seeland West im Pfarrsaal Twann. Film «Requiem» mit Pfarrerin Brigitte Affolter

apotHeKen

0842 24 24 24 (ortstarif)

8.30 10.00 17.00 17.00

Katholische Kirche seeland Pfarreizentrum Maria Geburt Lyss 4. Fastensonntag Samstag, 10. März 17.15 Uhr Beichtgelegenheit 18 Uhr Eucharistiefeier, Matthias Neufeld, Rosenverkauf Sonntag, 11. März 11 Uhr Wortgottesfeier, Thomas Weber Rosenverkauf und Fastensuppe

Pfarreizentrum St. Maria Ins Sonntag, 11. März 10.15 Uhr Eucharistiefeier, Kindergottesdienst Mittwoch, 14. März 9 Uhr Wortgottesfeier, Kirchenkaffee

Pfarreizentrum St. Peter und Paul Täuffelen Sonntag, 11. März 8.45 Uhr Eucharistiefeier

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Zahnarzt). Für Biel, Nidau, Brügg, Lengnau, Pieterlen, Täuffelen, Ins, Erlach, Neuenstadt. Der Notfalldienst ist bar zu bezahlen. Nach 20 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ist zusätzlich zur Behandlung ein Zuschlag zu entrichten.

Sa/Sa 10/03 18h00 20h30 Mo/Lu 12/03 18h00 20h30

Greg Zglinski, CH/A/PL 2017, 94’, D/d,f »» Anna glaubt, dass Nick ein Verhältnis mit Andrea hatte und will mit Nick einen Neuanfang im schweizerischen Jura probieren. Langsam fangen die Ebenen an, sich zu überlappen und zu verschwimmen. Anna beginnt an ihrem Verstand zu zweifeln, zu ahnen, dass sie in einer anderen Realität gefangen ist, aus der sie nicht mehr zurückfindet. Anna pense que Nick avait une liaison avec Andrea et veut essayer de prendre un nouveau départ avec Nick dans le Jura suisse. Peu à peu, les différents plans tendent à se chevaucher et à se confondre. Anna se met à douter d’avoir encore toute sa raison, à pressentir confusément qu’elle est prisonnière d’une autre réalité, d’où elle ne pourra plus s’échapper. <wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MTQDAGzcZLINAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_L-tXUcNCZlbEASPIWj

20pf_yPlc9wueQETxVQAAAA==</wm>

So/Di 11/03 10h30 17h00 Di/Ma 13/03 17h00 20h00

tierarzt notfalldienst (Kleintiere) biel und umgebung

ROMANS D’ADULTES SUR LE CHEMIN DE L’INDÉPENDANCE VOL.1 & 2

tierarzt

0900 099 990 (Fr. 2.–/Minute) Falls der eigene Tierarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind, kann der Notfalldienst beansprucht werden, keine Permanence. Der Notfalldienst ist BAR zu bezahlen. Zusätzlich zur Behandlung ist ein Zuschlag zu entrichten.

sanitätsnotruf 144 oder 032 325 15 50

Béatrice Bakhti, Nasser Bakhti, CH 2017, 168’, F/d »» Sieben Jahre nach dem Erfolg von «Romans d‘ados» sind Xavier, Rachel, Thys, Mélanie und Jordann schon ein Vierteljahrhundert alt. Der Ton ist ernster, doch ihre Worte sind einmal mehr das Abbild einer Jugend, die sich sucht und dabei das Beste gibt, um weiterzukommen. Sept ans après le succès de Romans d’ados, Xavier, Rachel, Thys, Mélanie et Jordann ont déjà un quart de siècle. Le ton est plus grave, mais leurs paroles sont une nouvelle fois le reflet d’une jeunesse qui se cherche et qui avance tant bien que mal. Edition Haus am Gern presents: So/DI 11/03 15h00*

PARZIVAL – L’ART BRUT GLOBALISABLE

feuerwehrnotruf 118 notfalldienst der region twann, ligerz, tüscherz-alfermée, l’entre-Deux lacs neu ab 1. Juli 2012: 0900 900 024 (1.95/minute)

Christian Laubacher, CH 2017, 26’, Ov/d *In Anwesenheit des Regisseurs und von Parzival/ En présence du réalisateur et de Parzival Eintritt frei, Kollekte / Entrée libre, collecte Das Porträt von Parzival, einem Mann, der sich für eine Sache einsetzt: Esperanto. Portrait de Parzival, l’homme au service d’une cause, l’espéranto. 6-699416/K www.filmpodiumbiel.ch info@ filmpodiumbiel.ch Seevorstadt/Faubourg du Lac 73 T 0 32 322 71 01

ärztlicher notfalldienst region lyss (worben) region aarberg region erlach-ins-täuffelen region büren (inkl. safnern)

Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall

Falls Ihr Hausarzt nicht erreichbar ist, wählen Sie tel.-nr. 0900 144 111 (2.08 Fr./Minute). Mit Natel easy nicht erreichbar.

Zentrale

Telefon +41 32 391 82 82

Rettungsdienst Notfallnummer 144

Hausarzt notfall seeland

Donnerstag, 15. März 9 Uhr Eucharistiefeier

Raphaël Blanc, CH 2017, 70’, F/d *Apero & Suppe / Apéro & soupe »» Ella Maillart gehört zu den grössten Reisenden des 20. Jahrhunderts. Es sind diese Reiseberichte, welche Ella Maillart weltberühmt machen. Was treibt Ella Maillart an, sich in der damaligen Epoche alleine ins Unbekannte aufzumachen, die Welt zu erobern? S’il y eut de tous temps des aventurières, l’une des personnalités les plus originales et attachantes du 20ème siècle fut et reste sans aucun doute Ella Maillart. Grâce aux nombreux documents qu’elle a laissés, nous emmènerons le public à la rencontre de cette femme d’exception.

TIERE

zahnärztlicher notfalldienst für erwachsene und Kinder

11.30

LES VOYAGES EXTRAORDINAIRES D’ELLA MAILLART

Fr/Ve 09/03 20h30 So/Di 11/03 20h30

www.notfall-seeland.ch

0900 903 903 (Fr. 1.95/Minute)

Samstag/Sonntag, 10./11. März 2018

Christ-König Christ-Roi

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Arzt). Bitte nur anrufen, wenn Ihr Hausarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind. Für die Region Biel mit Gemeinden Biel, Orpund, Scheuren, Schwadernau, Aegerten, Brügg, Nidau, Port, Bellmund, Jens, Studen, Ipsach. Die Ärzte der Region stellen Ihnen zu Ihrer Erleichterung bei Notfällen einen 24-StundenService zur Verfügung.

zaHnarzt

Gottesdienste/Horaire des messes

Todesanzeigen/Danksagungen Sie möchten die Einwohner Ihrer Gemeinde über den Hinschied eines lieben Menschen informieren?

evangelisches gemeinschaftswerk Jurastrasse 43, 2502 Biel Sonntag, 11. März 2018, 9.30 Uhr, Gottesdienst. Predigt Philemon Wasem und Claudia Christen. Kids-Treff, ARA-Treff, Kinderhüte, Gebetsdienst

christliches zentrum alex.-schöni-strasse 28 2503 biel Sonntag, 9.30 Uhr, Gottesdienst mit Markus Schär. Kinderprogramm 11.30 Uhr, Gottesdienst Informationen: www.emb-online.ch

mennoniten-gemeinde brügg Poststrasse 3, 2555 Brügg www.menno.ch/bruegg Freitag, 19.35 Uhr, AbendGottesdienst mit Ausklang im Cambio Samstag, 14 bis 16 Uhr, Strickcafé Cambio Sonntag, kein Gottesdienst

www.bielerpresse.ch

Geiser von Aesch Bestattungen

Der Nidauer Anzeiger, mit einer 100%-Abdeckung, schenkt Ihnen bis am 31. Dezember 2018 die Hälfte des Formates Ihrer Todesanzeige.

Ökumenische Beratungsstelle für Ehe-, Partnerschaftsund Familienfragen Seeland – Biel Wollen Sie Ihre Situation verändern, verbessern, prüfen? Wir sind für Sie da. In jedem Lebensalter, in jeder Lebenssituation. Die Beratung ist gebührenfrei. Spendenkonto: PC 25-5180-6 006-697247

evangelische mission biel

• Dienstag, 13. März, 14 Uhr, Lesestube im Kirchgemeindehaus • Mittwoch, 14. März, 14 Uhr, Winterhöck im Schulhaus Epsach

0900 900 024 (Fr. 1.95/Minute)

• Freitag, 9. März 2018, 14 Uhr, MZH Walperswil, Seniorinnen- und Seniorennachmittag, Theatervorstellung der 2. Klasse mit Beatrice Frey. Anschliessend zeigt Kathrin Birkhofer Verschiedenes aus alten Zeiten. Dazwischen gemeinsames Singen von bekannten Liedern

Aebistr. 86, Biel

Zum internationalen Tag der Frau / A l’occasion de la Journée internationale des femmes In Zusammenarbeit mit / en collaboration avec Frauenplatz und Arbeitskreis für Zeitfragen Do/Je 08/03 18h30* 19h30

ärzte

www.kirche-walperswil-buehl.ch

St. Maria Ste Marie

LE NOUVEAU CINÉMA SUISSE 16/02 – 20/03/2018

ärztlicher und kinderärztlicher notfalldienst

006-692372

woche vom 8. bis 15. märz 2018

tag und nacht

Ida Stadler, Psychotherapeutin ASP, Einzel-, Paar- und Familienberaterin ZSB Elisabeth Brugger, Psychologin FSP, Einzel-, Paar- und Familienberaterin ZSB Bernhard Schrittwieser, dipl. Sozialarbeiter HFS, Einzel-, Paar- und Familienberater CGIST Sprechstunden: täglich nach Vereinbarung. Bahnhofstrasse 16, Biel, Tel. 032 322 78 80

Ist die Abdankung oder Beerdigung bereits erfolgt, kombinieren Sie die Mitteilung mit einer Danksagung. Beispiele Format/Preise 113 mm x 80 mm, Fr. 83.20 statt Fr. 166.40 113 mm x 150 mm, Fr. 156.– statt Fr. 312.– Die Preise verstehen sich zuzüglich 7,7% MwSt. Zögern Sie nicht, senden Sie den Text bis Dienstag, 14 Uhr, per E-Mail an biel@publicitas.ch

bestattungsdienste Begleitung und Beratung H. Gerber 006-698609

Samuel Geiser Bestattungen Obergasse 15 2555 Brügg 032 373 13 74

Lyss Geiser 032 384 67 84 Lyss von Aesch 032 384 10 56 geiser-bestattungen.ch Rund um die Uhr erreichbar <wm>10CAsNsjYwMNM1s7QwszQDAG_lhcENAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztDCzNAMA0Rqh6g8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_HZt11FDQuYWBMFjCJr7KxIM k3R s_b6H sCPnkLb54KIZOsoHDnBKMJOGauqiimkcWq-PIXOp_rfgGvkjXJVAAAAA==</wm> <wm>10CFXKsQ6DMAwA0S9ydDbGSfBYsSEGxJ6l6tz_nwpsHW446W1bzoWn17qf65EKhERv0SMdK7NlpbQITZRuaFvUcaoZf1zaNQbjNoIKfagLk_g0oJbv-_MD_dDEj3EAAAA=</wm>

Bestattungsdienste in Nidau Zu Ihren Diensten Tag und Nacht Tel. 032 331 05 09 rohrbach.ag@bluewin.ch www.rohrbach-bestattungen.ch

006-698696

evangelisch-reformierte landeskirche

notfalldienste


Diverses

«Für ein starkes, innovatives Seeland setzen wir all unsere Fähigkeiten ein»

006-699155

LISTE 16

Anton Clerc Lyss 1960; kaufmännischer Angestellter; GGR-Mitglied Lyss, Parlamentspräsident 2017 Lyss, PK Sicherheit & Liegenschaften, Vorstand Schützenverein Lyss-Grossaffoltern und Ev.-ref. Kirchenchor Lyss.

nd Seela

Adrian Dennler Lyss 1952, Spitaldirektor, Präsident Spitex Seeland AG, Präsident Klinik Wyss Münchenbuchsee – weitere Mandate im Gesundheitswesen und Tourismus. Ehem. Direktor Klinik Bethesda, Tschugg, Direktor Klinik Linde, Biel, COO Hirslanden West, Zürich, Mitglied GGR Lyss, 1998 –2009.

Roman Eggimann Biel 1979, MSc Business Administration, Entrepreneur, ehem. Mitglied Grosser Gemeinderat Lyss, Vorstandsmitglied Forum Lyss und Gourmet Kings.

Andreas Hegg Lyss 1958, Gemeindepräsident Lyss, Vorstandsmitglied Verein seeland. biel/bienne (s.b/b), Vorstandsmitglied Wirtschaftskammer BielSeeland, Präsident der ARA Lyss Limpachtal, OK Präsident Seeländisches Schwingfest 2019, OK Präsident Kantonales Turnfest 2022. www.andreas-hegg.ch

Patrick Ibele Lyss 1974, Projektleiter / Geomatiker, Seit 2014 Mitglied der Kommission Sicherheit + Liegenschaften Lyss, Vizepräsident FDP Lyss, Turnverein Lyss, KRV Lyssbachtal, digital-liberal.ch, Fachleute Geomatik Schweiz.

Stefan Nobs Lyss 1977, Zimmermann, Geschäftsführer FDP Kanton Bern, Gemeinderat Bildung + Kultur, OK-Präsident Berner Rundfahrt, Schul-/Stiftungsrat BWZ Lyss, Vizepräsident Volkshochschule Biel-Lyss. www.stefan-nobs.ch

www.facebook.com/fdp.biel.seeland

www.fdp-biel-seeland.ch Faul Fredy

Pierette Glutz Lyss 1977, Geschäftsleiterin, lic. rer. pol., Verwaltungsrat Energie Seeland Lyss, Stiftungsrat Kulturmühle Lyss, Vorstand Wirtschaftskammer Biel-Seeland, Vorstand Sektion HIV LyssAarberg 2003-2013, Mitglied GGR Lyss 20022012.

006-699541

SVP 06.11.4

Grossratswahlen 2018 Üses Lädeli sucht . . .

006-698703

Mitarbeiterin 15 bis 20%

(Privatpersonen+Kleinbetriebe)

Steuererklärungen und Buchhaltungen <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2sjAGAHwP_HgNAAAA</wm>

kostengünstig und termingerecht Preise ab CHF 80.-- (zzgl. MWST). Mehr Infos auf www.myhomejob.ch – Felisa Burri – 2555 Brügg Tel 032 353 73 34 Mobile 079 403 95 77 <wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7LYc7VFDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTexbBZ23b0fYEpmGqpmGpFkIm4eL0BFkV9BmhxbR6pClGX_4i53PdLzvZthtUAAAA</wm>

Tag der offenen Tür

Landesteil Bienne-Seeland

Am 25. März in den Grossen Rat

Instrumente hören und ausprobieren Was:

Klavier, Keyboard, Akkordeon, Schwyzerörgeli, Violine, Bratsche, Cello, Blockflöten, Bambusflöte, Querflöte, Oboe, Fagott, Klarinette, Saxofon, Trompete, Cornet, Waldhorn, Es-Horn, Alphorn, Posaune, Euphonium, Tuba, Gitarre, elektrische Gitarre, Ukulele, Schlagzeug, Sologesang

Gérard A. Häfeli Täuffelen 1972, Versicherungsbroker, Mandatsleiter und Partner, Versicherungsfachmann mit eidg. FA, Seit 2001 als Vizeund Präsident der FDP Sektion Täuffelen tätig, Mitglied der FDP BE Kommission für Bau, Energie, Verkehr und Raumplanung, Mitglied der FDP Schweiz Kommission für Energie und Umwelt.

006-699588

Die FDP Seeland setzt auf bewährte und fähige Kräfte. Sie stehen für lösungsorientiertes Handeln und wollen das Seeland so in die Zukunft führen.

mit Postagentur-Erfahrung in Aegerten. Bewerbungen an claudine37@bluewin.ch

Für üses Seeland ab uf Bärn, www.waehlt-kmu.ch ohni wenn u aber!

006-699614

Michel Jürg

006-699545

SVP 06.19.0

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MTAAABhIHEINAAAA</wm>

Wer:

Kinder, Jugendliche, Erwachsene <wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7La03FFDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgs7btaHsCMUStI5BqRci0SmFhwhAKlhnV1XVipAUnX_4i53PdL4a52ZhUAAAA</wm>

Wann: Samstag, 24. März 2018, 9.30 bis 12 Uhr Wo:

Landesteil Bienne-Seeland

Musikschule, Radelfingenstrasse 5, Aarberg Tel. 032 392 69 27 E-Mail: schulleitung@ms-aarberg.ch Homepage: www.ms-aarberg.ch

Am 25. März in den Grossen Rat

Lösungen dank Erfahrung und Einsatz.

Extra: Schlagzeug- und Perkussionsinstrumente werden im Ringmuurkeller am Ringweg, Nahe der Alten Aare, in Aarberg vorgestellt. Mit Kaffeestube im Musikschulhaus

Gnägi Jan

www.waehlt-kmu.ch

006-699542

BDP 01.02.3 bisher

Wir freuen uns auf dich! 006-699400

Das Team der Musikschule

Landesteil Bienne-Seeland

Am 25. März in den Grossen Rat

Gerolfingen In Bauernhaus zu vermieten hübsche

Starke Bildung – Starke KMU – Starke Gesellschaft.

2½-Zimmer-Wohnung auf zwei Etagen Essküche, grosse Dusche, Plattenböden, drittes Zimmer als Büro oder Abstellraum, kein Balkon, gemeinschaftlicher Gartensitzplatz MNM1s7Q0NTIFACK0ggENAAAA</wm>

www.waehlt-kmu.ch

Élections du Grand Conseil 2018 Grossratswahlen 2018

DER NEUE CITROËN C4 CACTUS

Mietzins Fr. 780.– + Fr. 200.– NK. Parkplatz Fr. 50.–. Tel. 079 547 46 28

006-699525

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_La0W6khWeYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrh0_p29D0BnzzCxJLNKODJ6gTXhEgRcF0QWqwGe6oj5vU

À nouveau au Grand Conseil Wieder in den Grossen Rat

AB

SORTANT BISHER

CHF 19'200.–

Angebot gültig für den Kauf zw. dem 1.3. und 30.4.2018. Angebote gültig für Privatkunden, nur bei den an der Aktion beteiligten Händlern. Empfohlener VP inkl. MwSt. Neuer CITROËN C4 Cactus 1.2 PureTech 110 Manuell Live, Verkaufspreis CHF 21’200.–, Cash-Prämie CHF 2’000.–, CHF 19’200.–; Verbrauch gesamt 4,5 l/100 km; CO2-Emission 104 g/km; Treibstoffverbrauchskategorie C. Abgebildetes Modell mit Optionen: Neuer CITROËN C4 Cactus 1.2 PureTech 110 S&S Manuell Shine, Katalogpreis CHF 26’600.–; gesamt 4,5 l/100 km; CO2 104 g/km; Kategorie C. Der Durchschnittswert der CO2-Emissionen aller immatrikulierten Neuwagen beträgt im 2018 133 g/km. CO2-Emissionen aus der Treibstoff und/oder der Strombereitstellung: 24 g/km

<wm>10CFXKKQ6AQBBE0RP1pKqG2WhJcARB8GMImvsrFof44idvWTwFfE3zus-bE0C23FqscqYYUOhSDqXIIUFgHQkOaCnx560-I6C_xiATOmGMxtarGK7jvAGqSnqzcgAAAA==</wm>

ZIMMER 12 a Lustspiel in 2 Akte von Anthony Marriot und Bob Grant Verlag Breuninger Aarau Regie: Patric von Aesch Freitag Samstag Sonntag Samstag Sonntag Freitag Samstag

9. März 10. März 11. März 17. März 18. März 23. März 24. März

20.00 Uhr 20.00 Uhr 17.00 Uhr 20.00 Uhr 17.00 Uhr 20.00 Uhr 20.00 Uhr

006-699382

Pierre-Yves Grivel

Première

Député et président du PLR.Les LibérauxRadicaux du canton de Berne. Grossrat und Präsident FDP.Die Liberalen Kanton Bern.

LISTE 14

Les Radicaux Romands

www.prr-bienne.ch www.prr-nidau.ch

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7QwNTYFAAbiJaANAAAA</wm>

<wm>10CEXLKw6AMBAFwBOxefttyxoSUtcgCB5D0NxfkWAQI2eMdMJn7dvR9wRiilZdPcVAzTwVQWySEAkB15kZRYxZUwOFl__Q-Vz3C0M9SG1VAAAA</wm>

Freiheit Gemeinsinn Fortschritt

Im Saal des Seelandheims Worben Gratisapéro jeweils eine Stunde vor Beginn der Vorstellungen

Platzgenaue Reservation unter www.theaterworben.ch oder telefonisch unter 079 862 07 61, jeweils Montag und Mittwoch, 18 bis 19.30 Uhr. Falls Vorstellungen ausverkauft sind, stehen an der Abendkasse jederzeit genügend nicht nummerierte Plätze zur Verfügung. 006-698535

In den Grossen E LIST Rat 16

Seeland

B

Grossratswahlen 2018

Gérard A. Häfeli Andreas Hegg Täuffelen Lyss 1972, Versicherungsbroker, 1958, Gemeindepräsident, Versicherungsfachmann OK Präs. Kantonales mit eidg. FA. Turnfest 2022.

Patrick Ibele Lyss 1974, Projektleiter, Geomatiker, Vizepräsident FDP Lyss.

Rainer Külling Aarberg 1972, Betriebsökonom FH, Geschäftsführer, Vizepräsident FDP Aarberg.

www.fdp-biel-seeland.ch

Stefan Nobs Lyss 1977, Zimmermann, Geschäftsführer FDP Kanton Bern, Gemeinderat.

www.facebook.com/fdp.biel.seeland

006-699160

Eintrittspreise: Erwachsene Fr. 22.– Kinder Fr. 10.–


„ T A T T O O

O N

S T A G E

J A H R E S K O N Z E R T

d e r M G K a p p e l e n - W e r d t / J M K a p p e l e n unter Mitwirkung der „DALHOUSIE PIPE BAND“

Samstag, 17. März 2018

Konzertbeginn 20.00 Uhr Mehrzweckhalle Kappelen

Sp ag hett i-F est iva l ab 18 .0 0 / ab 23 .0 0 fr eie r Eint r itt (B ar bet r ieb )

Grossratswahlen 2018

006-699322

Ihr Partner für Eventtickets

In den Grossen Rat

Der Freizeit-Tipp von Beat Wildi Ob Stars of Sound Murten und Aarberg, Orpundart in Orpund oder Lakelive Festival im Expo-Park Biel/Bienne – bei uns erhalten Sie Ihr Eintrittsticket für diese und viele weitere Anlässe. Beispiel:

Nidau

Tel. 032 332 78 98

<wm>10CAsNsjY0MDA01zUwNzI3NwcAO8Ti3w8AAAA=</wm>

Täuffelen

<wm>10CFWKKxKAMAwFT5TOeylpCpFMHYNg8DUMmvsrPg6xa3aXJSzhY27r3rYgQBe4untkjsmHGqpMhAb4GKwTSy4ws_H3SwWejv4-AgrRWSSbqPWqmq7jvAEP_tsJcgAAAA==</wm>

Zweitagespass Stars of Sound Aarberg vom 15./16.6.2018 für CHF 145.– zuzüglich Vorverkaufsgebühr.

Tel. 032 396 04 40

Reto Lindegger Biel 1971, Direktor Schweizerischer Gemeindeverband. Es sind die Gemeinden, die nahe bei den Bürgerinnen und Bürgern die kantonale Politik umsetzen. Ich setze mich für eine miliztaugliche, liberale Politik ein, die den Gemeinden Gestaltungsspielraum lässt und so sinnvolle und langfristige lokale Lösungen erlaubt.

017-072777

<wm>10CFXKoQ7DMAxF0S9y9PxcJ_EMp7CoYBoPqYr3_2jt2MAFVzpzphf8eo79PV6pAKrUCI-W6lbQNFmtVDJhIKH9gdCNxvA_L_0aAus2AhNwIURNnGuzVj7H-QXGHLRCcgAAAA==</wm>

LISTE 15 ienne

005-155070

Biel/B

Kaktus Theater 10. + 17. März 2018 MZH Brüttelen

Für alle Eventtickets von Starticket und Ticketcorner sind Sie bei uns genau richtig. Gerne beraten wir Sie.

www.asmobil.ch

006-699628

Grossratswahlen 2018

Hess Sandra

+

006-699597

www.reto-lindegger.ch 006-699547

Nydegger Peter

SVP 07.12.9

006-699539

In den Grossen Rat

FDP 15.14.8

Landesteil Bienne-Seeland

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDU1MDcAAOET-BYNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbFv2elBDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe1LwWdt2tD0BDkoikG4QV6ZaCDklHMWgdVaM1SKg6UVjWv4j53PdL-_wD91VAAAA</wm>

Wucheänd in Las Vegas

Landesteil Bienne-Seeland

Adrian Dennler Lyss 1952, Spitaldirektor, Präsident Spitex Seeland AG, Präsident Klinik Wyss Münchenbuchsee – weitere Mandate im Gesundheitswesen und Tourismus. Ehem. Direktor Klinik Bethesda, Tschugg, Direktor Klinik Linde, Biel, COO Hirslanden West, Zürich, Mitglied GGR Lyss, 1998 –2009. Ich danke Ihnen ganz herzlich für Ihre Wahlunterstützung! Adrian Dennler 2 x auf jeden Wahlzettel Liste 16 Seeland

Sicher mit Verstand.

Am 25. März in den Grossen Rat www.waehlt-kmu.ch

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztDQyNgIA-_mWqA8AAAA=</wm> MjYCAEUGsoMA AAA</wm>

FDP 15.10.5

Räumt, reinigt Wohnung, Häuser, Keller usw. Brauchbare Waren werden gekauft od. angerechnet! Gesucht: Antikes, alte und Design-Möbel, Uhren, Bilder, Mofa, HiFi, usw ... R. Hänni, 079 311 77 33 <wm>10CAsNsjYwNNc1MDcCQgDAz7GJDQAAAA==</wm> <wm>10CAsNsjY0MDA01zUwNwJCAH4wlaIPAAAA</wm>

www.waehlt-kmu.ch

Grossratswahlen 2018

m>10CFWKqw7DMBAEv-is3fWr14OVmRUQhZtUxf1_lKSsGg2amTNqws_X2I6xBwF2Q9dFsJYk1Gg10ZsHJdfVn2Qhe8n577cHAAHrfowy-SKtwHJf8py-788JwNnVzXIAAAA=</wm> m>1C0 E W LOwq A M B A FT T- yNmF_biNIumAh9jZi7f0rg40MUw3Tewrhc23b0fYE2wQrg2QRCmiqEIfGSIgC9plRvZq5ZxXjWP6Hzue6X0cfmgJVAAAA</wm>

Landesteil Bienne-Seeland

Mit Weitsicht für Weiter­ entwicklung und Attraktivität unseres Kantons. www.waehlt-kmu.ch

Zu vermieten in Schwadernau

3 ½-Zimmerwohnung (76 m2) für ruhige, sesshafte, solvente Mieter.

d

www.facebook.com/fdp.biel.seeland

006-699277

Wir empfehlen uns für Gesellschaftsfahrten Hochzeitsfahrten Schulreisen usw.

Mit Weitsicht für unsere Region.

Roland Knuchel Port

1956, Unternehmer, Gemeinderat.

LISTE 15

Kleinbus-Vermietung, 14 Plätze

Biel/Bienne+

www.fdp-biel-seeland.ch

006-699610

www.facebook.com/fdp.biel.seeland

Bohnenblust Peter

Gesund Aktiv Fit

006-699535

FDP 15.03.2

Landesteil Bienne-Seeland

Lösungen dank Erfahrung und Engagement.

Fitness

Am 25. März in den Grossen Rat www.waehlt-kmu.ch

Grossratswahlen 2018

Krafttraining

Am 25. März in den Grossen Rat www.waehlt-kmu.ch

Mittwoch, 14. März 2018 Hotel Weisses Kreuz, Lyss 18.00 h mit anschliessendem Apéro

«Den Lebewesen einen Namen geben»

In den Grossen Rat

HerzKreislaufTraining Solarium

Christian Stampfli Evilard

1965, Unternehmer im Ingenieurwesen.

Massage

LISTE 15

+ ienne

Biel/B

Gratis Parkplätze

006-699598

www.fdp-biel-seeland.ch

www.facebook.com/fdp.biel.seeland

Marti Willy

006-699544

SVP 06.02.5 bisher

Andreas Moser Tierfilmer und Naturforscher Moderator «NETZ NATUR»

Abendkasse: Fr. 10.– Türöffnung: 17.30 h www.forumlyss.ch

HERAKLES

Landesteil Bienne-Seeland

006-699320

FITNESSPARK

Schulstr. 1 2572 Sutz-Lattrigen 032 397 10 93 www.herakles-fitnesspark.ch

FDP 15.01.6 bisher

Landesteil Bienne-Seeland

Seelan

www.fdp-biel-seeland.ch

Netto Fr. 1‘185.— Tel. 032 322 81 80

LISTE 16

006-699546

006-699380

Am 25. März in den Grossen Rat

In den Grossen Rat

Moser Peter

Am 25. März in den Grossen Rat Für Gewerbe – mit Vernunft. www.waehlt-kmu.ch

Vorverkauf: 006-699369

Evard Amélie

017-072727

Nicht mehr ausgeben als man hat.

FORUMLYSS

006-699538

Am 25. März in den Grossen Rat

AAAA==</wm> XYhmZJ13HeFTpwLXIAAAA=</wm>

006-699232

(18.30 Uhr Pasta) (20.00 Uhr Theater) (22.30 Uhr Bar)

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPRtP1rt <wm>10CFXKqw6AMAxG4Sfq8rejW0slmVsQBD9D0Ly_4uIQR5zk6z004W DQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3RhrxZ-3


VERSCHIEDENES / DIVERS 123-014240/K

Für ä tüüfä gsundä Schlaaf… …

Classic Comfort

25%

Matratze 90/200 cm statt 1'590.- nur 1'190.Abholpreis ab Zentrallager Gültig bis 5.5.2018

Traumpreise auf BICO®. Neu: Boxspring - höchstes Schlafvergnügen!

Ittigen-Bern I Ey 23 I Mo-Fr Abendverkauf bis 20 Uhr

Grossratswahlen 2018 / Élections du Grand Conseil 2018

6-699596/K

Wir suchen per 1. April 2018 für die Reinigungsarbeiten im Verwaltungsgebäude an der Ländtestrasse 20 in Biel eine

Es ist an der Zeit. Wir sind bereit. Il est temps. Nous sommes prêtes.

Nicole Ruch Biel/Bienne

Aushilfe Reinigung

Barbara Kradolfer Ipsach

1967, Bankdirektorin, Betriebsökonomin, dipl. Finanzanalytikerin. 1967, directrice de banque, économiste d’entreprise, analyste financière diplômée.

1960, Immobilienbewerterin FA, Gemeinderätin. 1960, experte en estimations immobilières avec brevet fédéral, conseillère communale.

Liste 15 Biel/Bienne+

Liste 15 Biel/Bienne+

Amélie Evard Nidau 1991, Studentin Rechtswissenschaft, Vizepräs. Stadtrat. 1991, étudiante en droit, viceprésidente du conseil municipal.

Sandra Hess Nidau

1972, Kauffrau, Stadtpräsidentin. 1972, commerçante, mairesse.

als Stellvertretung der Hauptreinigungskraft bei deren Abwesenheiten wegen Ferien und Krankheit/Unfall. Der Einsatz erfolgt nach Absprache während rund 10 Wochen im Jahr. Das Reinigungspensum beträgt täglich ca. 2 Std. 30 Min., jeweils von Montag bis Freitag. Sie wohnen in Biel oder in der näheren Umgebung, haben einen einwandfreien Leumund und verfügen über Erfahrung in der Büroreinigung? Dann senden Sie uns Ihr vollständiges Bewerbungsdossier an: Kantonspolizei Bern, z.H. Herr Pascal Ruch, Ländtestrasse 20, 2501 Biel. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Pascal Ruch, Hauswart (Tel. 079 290 41 90), gerne zur Verfügung. Au 1er avril 2018, nous cherchons un/e

Liste 15 Biel/Bienne+

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MzAHANUJ_N8NAAAA</wm>

Auxiliaire pour le service de nettoyage <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS0szA3NrYyMDPWNDU2tjM1M9MzNLawNjA1MjA0MLK0OgqKGRhYUZUMrQ1NQBoUcvviAlDQBAqx0UVQAAAA==</wm>

Liste 15 Biel/Bienne+

Eveline Gugger Bruckdorfer Erlach

Madeleine Deckert Evilard

1970, Geschäftsleitungsmitglied, Ökonomin / lic. rer. pol. 1970, membre direction, économiste / lic. rer. pol.

1967, Kauffrau, Gemeindepräsidentin, Kunstmalerin. 1967, employée de commerce, mairesse, artiste peintre.

Liste 16 Seeland

Liste 15 Biel/Bienne+

LISTE 15

ne+ Biel/Bien

www.fdp-biel-seeland.ch

pour des travaux de nettoyage dans le bâtiment administratif sis à la rue du Débarcadère 20 à Bienne, en remplacement du titulaire du poste lors de son absence en raison de vacances et de maladie/accident. L’engagement comprend selon entente quelque 10 semaines par année. Le temps de nettoyage quotidien est d’environ 2 heures 30 minutes du lundi au vendredi. Vous habitez Bienne ou dans les environs, jouissez d’une bonne réputation et disposez d’expérience dans le nettoyage de bureaux? Envoyez votre dossier de candidature à: Police cantonale bernoise, à l’attention de Monsieur Pascal Ruch, rue du Débarcadère 20, 2501 Bienne. Monsieur Pascal Ruch, concierge, téléphone 079 290 41 90, se tient à disposition pour toute question supplémentaire. 6-699607/K

LISTE 16

Seeland

www.facebook.com/ fdp.biel.seeland

6-699478/K

Grossratswahlen, 25. März 2018 AUTOMATIONSTECHNIKER (M/W) TURNKEY-ANLAGEN

Die Landwirtschaftliche Organisation Seeland empfiehlt Ihnen zur Wahl in den Grossen Rat folgende Kandidaten

Stefan Brunner 05.03.7

Bruno Martin 23.03.5

Christine Bühler 01.05.8

Pierre-André Pittet 06.21.1

Christine Gerber 06.01.7

Martin Schlup 06.04.1

Markus Kaiser 01.17.1

Ueli Spring g 01.25.2

Doris Marti 01.18.0

Fritz Wyss 06.05.0

Die ARBURG Gruppe ist global einer der führenden Maschinenhersteller für die Kunststoffverarbeitung. Mit rund 2.800 Mitarbeitenden gelten wir als Inbegriff der Innovation im Kunststoffbereich. 5-154734/K

Wir wünschen uns: /// Eine erfolgreich abgeschlossene technische Grundausbildung oder Technikerausbildung der Fachrichtung Kunststofftechnik, Maschinenbau oder Elektrotechnik /// Praxiserfahrung im Spritzgiessen und in der Inbetriebnahme von komplexen Maschinen und Anlagen inklusive Automation und Peripherie /// Ein hohes Mass an Kundenorientierung, Flexibilität und Reisebereitschaft sowie gute Französischkenntnisse <wm>10CAsNsjYwMNU1NDUxNzYBABxjCsgNAAAA</wm <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NTE3NgEAopwu4w8AAAA=</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU11DUxNzYxNrEwNTPWNTE2szQ3M9S1NjawNjA0MjA0MLK0NTIGVsZmBhbWxmaGzhgNCjF1-QkgYAV6EXu1UAAAA=</wm> <wm>10CFXKoQ6AMAxF0S_q8t7ajkElmSMIgp8haP5fkeEQV9zkbFt4wtfa9rMdQQAudJvUwuBJ3aJwSrNrQMEM1oWmmdkLf17qGKAPI1ABO02UktGLMT3X_QJCiq6UcgAAAA==</wm>

Bei uns erwarten Sie folgende Aufgaben: /// Planen, Vorbereiten, Ausführen und Analysieren der Abnahmen von kundenspezifischen Turnkey-Anlagen /// Anpassen und Programmieren individueller Fertigungszellen, insbesondere bei unseren schweizer agierenden Kunden vor Ort Wir bieten Ihnen ein modernes Umfeld mit internationaler Ausrichtung, in dem Leistung anerkannt und die eigene Entwicklung gefördert wird. Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bitte an Herrn Marcel Spadini, Geschäftsführer. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

ARBURG AG · Südstrasse 15 · 3110 Münsingen · www.arburg.ch Tel.: +41 (0) 31 724 23 23 · E-Mail: marcel_spadini@arburg.com


St euer n Steuern F is c al it é Fiscalité

beratung und verkauf conseil et vente

Sandrina Stabile • T 058 680 97 09 sandrina.stabile@publicitas.com Publicitas AG Murtenstrasse/rue de Morat 7 • 2502 Biel-Bienne

Steuern Sie richtig ?

votre déclaration d'impôts et souhaitez vous soulager de cette tâche ?

Bei Ihnen oder in unserem Büro – sofort + unkompliziert !

(Privatpersonen+Kleinbetriebe)

Papyrus comptabilité é SA, H auptstrasse 14, 2542 Pieterlen

Steuererklärung <wm>10CAsNsjYwMNU1NDUxNDEHANPYzxoNAAAA</wm>

sehr kostengünstig bei Ihnen zu Hause aus. Telefon 079 227 65 27 5-154147/K

6-698717/K

STEUERERKLÄRUNG

Steuern sparen?

Kompetenter Fachmann füllt Ihre

6-698654/K

6-698530/K

Buchhaltungen – Beratung – Administration

Ich berate Sie gerne in allen Steuerfragen. Auf Wunsch führe ich Ihre Buchhaltung, ich helfe Ihnen beim Jahresabschluss und fülle die Steuererklärung für Sie aus.

Treuhandbüro Monika Niklaus Mittelstrasse 24 CH - 2560 Nidau Tel. 032 331 29 55 www.voser-treuhand.ch

Ihre Voser Treuhand AG

kostengünstig und termingerecht Preise ab CHF 80.-- (zzgl. MWST). Mehr Infos auf www.myhomejob.ch – Felisa Burri – 2555 Brügg Tel 032 353 73 34 Mobile 079 403 95 77

Nous sommes une entreprii se de la région biennoiise, avec des tarifs avantageux. Vous trouverez de plus amples informations sur notre site www.papyruscomptabilite.ch ou au 078/690 10 79.

Treuhandbüro Hänni

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7QwNzABAD1Vi_8NAAAA</wm>

<wm>10CEXLsQqAMAxF0S8yvNfYpJpFKN2Kg7i7iLP_PykuXjjj7T2y4FPburctABtsKo4xkhYhg3BxeiC9gWWGK5g1M9RAW_5Fjvu8HhvSfDdUAAAA</wm>

Alors confiez-nou us votre déclaration d’impôts 20117!

Rufen Sie an 032 373 25 44

Gerne füllen wir Ihre Steuererklärung kompetent aus und geben Ihnen wertvolle Beratung.

Steuererklärungen und Buchhaltungen

Vous cherchez à améliorer votre charge fiscale ?

Enselweg 34a, 2556 Schwadernau www.haenni.com

6-698704/K

Vous ne souhaitezz p as passer des h eures à remplir

Buchhalterin mit eidg. Fachausweis Rebenweg 3, 3293 Dotzigen Tel. 032 351 62 52 oder Natel 079 330 93 88

6-698528/K

ANTENEN Michel

Conseils fiscaux – Analyste financier Rempli votre déclaration d’impôt chez vous, en toute discrétion. F/D. Ich fülle Ihre Steuererklärung bei Ihnen Zuhause aus. Diskretion. D/F. Tel. 079 470 76 14. 6-699040/K <wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MDEAAMAleSENAAAA</wm>

<wm>10CEXLMQqAQAwF0RMZfjYm2ZhGkO

ixZIRYqh-Pw_dNzn9QBReQF2VQAAAA==</wm>

ROMEGIALLI

6-698847/K

Treuhand / Fiduciaire

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSwsLE3NrQ1NTPUsDM2sjY1M9I3MzawMjIDAwtLAyMDcyNTIwNzS0NjYzMDRxQOjRiy9ISQMAktAbcVUAAAA=</wm>

Bahnhofstrasse 30 Rue de la Gare 30 2502 Biel/Bienne

Steuererklärungen/ Déclaration d’impôts <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MDQCAM1Qvd0NAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS2MDQyNrQ1NTPUsDMyBtoGdkbGZtYGhoaWRgaG5lYGFgamJhYmxtbGRgYuCA0KIXX5CSBgCPwL23VAAAAA==</wm>

6-699007/K

Steuererklärung

Tel. 032 323 69 17 info@romegialli.ch

Sie können mir Ihre Steuerformulare, Lohnund Rentenausweise, Zinsbescheinigungen von Guthaben und Schulden, Angaben über Berufsauslagen, Liegenschaftskosten etc. einfach und bequem per Post zustellen. Nach wenigen Tagen erhalten Sie die ausgefüllten Formulare zurück. Kosten ab Fr. 90.--. Kleinbetrieben erstelle ich auch die Buchhaltung rasch und günstig. Fragen Sie mich!

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7SwMDcHAH3VnyINAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSwsLc3NrQ1NTPUsDMyBtoGdkbGZtYAQEBoYWVgbmxqaGpibmJtbGZgZGJg4IPXrxBSlpANxUUWRVAAAA</wm>

6-6 698877/K

www.romegialli.ch

Mario Küffer

Finanzplaner mit eidg. Fachausweis

Industriering 43 3250 Lyss

STEUERERKLÄRUNG & BUCHHALTUNG <wm>10CAsNsjYwMNM1s7QwNbIEAGyfiLANAAAA</wm>

Ryf Treuhand, 2542 Pieterlen

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSwtTI0trI2MLPUNDa0MDcz1zQ3NrAyMgMDC0sDIwNzY1NDUxMbY2NgMKOiC06MUXpKQBACNyFppUAAAA</wm>

Känelmattenweg 5, Tel. 032 377 36 37

Benötigen Sie Hilfe beim Ausfüllen der

6-698950/K

Tel. 076 426 51 25 info@mariokueffer.ch www.mariokueffer.ch

6-698849/K

6-698529/K

Erledigung Ihrer Steuererklärung in meinem Büro oder bei Ihnen zu Hause.

Steuererklärung?

Wir erledigen Ihre Steuererklärung schnell, exakt, diskret und preiswert. Weitere Infos unter www.me4you.ch

Postfach Mittelstrasse 24 2560 Nidau

Steuern sparen?

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7SwMLEEALmrCu4NAAAA</wm>

Gerne füllen wir Ihre Steuererklärung kompetent aus und geben Ihnen wertvolle Beratung. Ihre UFB Treuhand AG

hauptstrasse 77 | 2557 studen | 032 374 77 69 meury@me4you.ch | www.me4you.ch

HELP STEUERERKLÄRUNGEN

Die Sozialberatung der Kirchgemeinde Biel bietet Unterstützung beim Ausfüllen der Steuererklärung. Dieses Angebot von Pascal Lerch und seinem Team gilt für Personen mit steuerbarem Einkommen oder Vermögen unter Fr. 40’000.–. Ein Unkostenbeitrag von Fr. 80.– wird erhoben. Ein Sozialrabatt ist möglich bei einem steuerbaren Einkommen unter Fr. 25’000.– sprich Personen mit Sozialhilfe, Ergänzungsleistungen, Stipendien, Lehrlinge etc.

Vermeiden Sie zu teure Zwangsveranlagungen, indem Sie die Steuererklärungen fristgerecht einreichen.

079 827 39 69

Treuhand AG

Internet: www.ufb.ch / E-mail: info@ufb.ch

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSwsLE0trI2MLPUNDa0NLIz1zUzNrAyMgMDC0sDIwNzI1MjAHShmbGRgaOyC06MUXpKQBAML4BwVUAAAA</wm>

Steuererklärung HELP

6-698876/K

Tel. 032 325 44 30 Fax 032 325 44 31

Die Sozialberatung befindet sich im 1. Stock des Wyttenbachhauses an der Rosiusstrasse 1, ist zu Fuss und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Eine telefonische Voran-

meldung bei 032 322 86 22 ist nötig um einen Termin zu vereinbaren und die mitzubringenden Unterlagen zu besprechen. So ist eine unbürokratische Abwicklung für beide Seiten am effizientesten. Wiu si Hemmige hei… Viele Menschen haben Hemmungen oder Vorbehalte, überhaupt um Hilfe zu bitten oder scheuen sich vor Institutionen im Allgemeinen und vor der Kirche im Speziellen. Dies ist unbegründet. Die Beratung steht allen Menschen in Not zur Verfügung, unabhängig von Konfession, Nationalität, Parteizugehörigkeit oder sozialem Status. Jede und jeder kann aus verschiedensten Gründen in Not geraten. Krankheit, Unfall oder ein Todesfall in der Familie können jede und jeden treffen, man gerät aus der Spur, das Budget in Schieflage und verschiedenste Probleme könAN-ZElINAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSwsLS1NrCyMjPQMTc2s

6-698716/K

Für Private (mit und ohne Liegenschaft), Einzelfirmen und KMU’s.

Müllerstrasse 1 2562 Port Tél. 032 331 85 17 Fax 032 331 93 40 info@stehle-treuhand.ch www.stehle-treuhand.ch

Buchhaltungen Abschlüsse Revisionen Beratungen Steuererklärungen Verwaltungen

nen zu Krisensituationen führen. Das Team der Sozialberatung hat ein offenes Ohr, kennt Lösungsansätze und hat gute Beziehungen zu anderen unterstützenden Organisationen. Die richtige Adresse, Ansprechperson oder Telefonnummer sind bereits der erste Schritt aus der Sackgasse, aus der unlösbar scheinenden Situation.

D3DS1UAAAA=</wm>

Steuererklärung HELP Durschnittlich unterstützt das Team von Pascal Lerch jährlich etwa 200 Personen beim Ausfüllen der Steuererklärung. Manche Personen brauchen nur Unterstützung bei der Steuererklärung. Ist diese erledigt, kann eine weiterführende Beratung sinnvoll erscheinen. Oft genügt es jedoch, Ordnung ins eigene Steuerdossier zu bringen. Manchmal ist es umgekehrt: Längerfristige Beratungen wegen einer schwierigen

Comptabilités Bouclements Révisions Conseils Déclarations d’impôts Gérances

Lebenssituation münden in der Steuererklärung. Die reformierte Kirche in Biel ist offen für die verschiedensten Bedürfnisse. Eine Kontaktaufnahme lohnt sich in jedem Fall. Geschätzte Dienstleistung Wer die Sozialberatung oder das Angebot von Steuererklärung HELP kennen gelernt hat, schätzt diese kirchliche Dienstleistung und entrichtet auch gerne den bescheidenen Unkostenbeitrag. Susanne Hosang Sozial- und Steuerberatung der reformierten Kirchgemeinde Biel Rosiusstrasse 1, 2502 Biel Mo–Fr: 8–12 Uhr; 14–17 Uhr (evtl. Beantworter) Steuerberatung: 079 827 39 69 6-698895/K Sozialberatung: 032 322 86 22


88. Internationaler Autosalon und Zubehör 8.–18. März 2018, Genf Innovation that excites

Jetzt bestellen. Der neue Nissan Leaf. Simply Amazing

6-699447/K

AUTOBAHN-GARAGE ZWAHLEN & WIESER AG Bielstrasse 98, 3250 Lyss www.autobahngarage.ch/Fruehlingsevent 6-699489/K

DER NEUE NISSAN LEAF – 100% ELEKTRO

M{ZD{ MX-5 ROADSTER

Wir freuen uns auf den Frühling

Der neue Nissan Leaf setzt wie sein 2010 eingeführter Vorgänger Massstäbe auf dem Markt der Elektrofahrzeuge. Mit einem auf 40 kWh erstarkten Akku erhöht sich die Reichweite im Stadtverkehr auf bis zu 415 Kilometer. Der neue Nissan LEAF verfügt über das neue teilautomatisierte ProPILOT-System für den Einsatz im einspurigen Autobahnverkehr. Es hält automatisch den Abstand zum vorausfahrenden Automobil, sorgt dafür, dass der Leaf mittig in der Spur bleibt, bremst wenn notwendig automatisch und bringt das Fahrzeug gegebenenfalls zum Stillstand. Besonders komfortabel ist das in allen Versionen serienmässig enthaltene e-Pedal. Damit wird der Leaf mit nur einem Pedal beschleunigt, gebremst, gestoppt und angehalten. Bereiten Sie sich auf eine neue Erfahrung vor. Eine Fahrt, die Sie nicht vergessen werden.

<wm>10CEXLqwqAQBBG4Sdy-Hdu7jhFkG2LQewWMfv-SbF44Iun9zTCZ2nr3rYEfPAI1TGFQVIsjZUUkeA3lDqhCgoEmuLgmP-Hjvu8Hk6MNJpVAAAA</wm>

erleben sie den mazda fahrspass! kommen Sie zu uns: eine probefahrt wird sie überzeugen

VORANZEIGE: FRÜHLINGSAUSSTELLUNG VOM 23.–25. MÄRZ 2018

chooSe your beSt deal

Jetzt von Konditionen profitieren, die Sie Sich wünSchen.

Moosgasse 16 | 2562 Port Tel. 032 331 69 69 Fax 032 331 95 41 www.salvato-kessi.ch port@ahg-cars.ch

Nach fast 40 Jahren Selbständigkeit erfolgte im 2016 im Zuge einer Nachfolgeregelung der Verkauf der Garage Salvato-Kessi AG an die AHG-Gruppe. Jetzt ist die Zeit der Schlüsselübergabe von Pietro Salvato an seinen Nachfolger, Peter Horisberger als neuen Geschäftsführer gekommen. Peter Horisberger ist Bieler mit über 15 Jahren Erfahrung im Automobilgewerbe. Er freut sich, Sie mit seinem bewährten Verkaufs- und Werkstattteam auch in Zukunft kompetent und zu Ihrer vollen Zufriedenheit bedienen zu dürfen. DRIVE TOGETHER. Mensch und Auto vereint wie nie zuvor. Bei Mazda tun wir alles dafür, dass der Fahrer ein Gefühl der perfekten Harmonie mit seinem Fahrzeug empfindet. Inspiriert von dieser Philosophie bieten wir eine Modellreihe an, die auf gemeinsamen Werten basiert: Dem preisgekrönten KODO-Design, neusten SKYACTIV-Technologien und aussergewöhnlichem savoir-faire. Pure Leidenschaft für absoluten Fahrspass in allen Situationen.

Entscheiden Sie sich für einen neuen Land Rover, haben Sie die Wahl, wie Sie profitieren möchten. Was dar fs denn sein? Die Prämie auf sofor t ver fügbare Modelle, die Neuwagenprämie, ein vor teilhaf tes Sondermodell oder das attraktive TopLeasing? Wir beraten Sie gern persönlich.

6-699446/K


88. Internationale Automobil-Salon mischt die Karten neu

DER NEUE CITROËN C3 AIRCROSS COMPACT SUV More Space, More Versatility #EndlessPossibilities citroen.ch

6-699398/K

Garage Beyeler präsentiert: NEW Citroen C3 Aircross Compact SUV Mit seiner originellen, frischen und kraftvollen Ausstrahlung ist der neue CITROËN C3 Aircross eine echte Ausnahmeerscheinung unter den SUVs. Sein Design vermittelt Schutz und Robustheit mit einer hohen, kurzen Motorhaube. Geniessen Sie an Bord dieses SUVs die hohe Sitzposition und ein ganz neues Fahrgefühl. Der CITROËN C3 Aircross ist in der Stadt genauso zu Hause wie auf der Langstrecke und macht Ihnen den Alltag so leicht wie möglich. Meistern Sie mit diesem SUV souverän alle Strassenuntergründe! Mit erhöhter Bodenfreiheit, grossen Reifen und Grip Control (je nach Version und Ausstattung) inklusive Bergabfahrassistent ist er bereit, jedes Terrain zu erobern. Im CITROËN C3 Aircross können Sie den Antrieb der Vorderräder an das Gelände anpassen und auch bei starkem Gefälle seine Geschwindigkeit kontrollieren. Die hohe und durchdachte Architektur des neuen Compact SUV CITROËN C3 Aircross verleiht ihm eines der besten Platzangebote seiner Kategorie und einen herausragenden Komfort: 5 Sitzplätze mit reichlich Bein- und Kopffreiheit. Entdecken Sie unsere Citroen – Modelle an unserer Frühlingsausstellung vom 23. – 24. März 2018 und erleben Sie den Komfort während einer Probefahrt. Am Samstag können Sie ausserdem gratis einen leckeren Hamburger von Ben’s Box bei uns geniessen – wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Der 88. Internationale Automobil-Salon Genf wird vom 8. bis 18. März 2018 für das Publikum geöffnet sein. Die 180 Aussteller des Internationalen AutomobilSalons arbeiten intensiv an ihren Messekonzepten. Die Geneva Motor Show – an der wie immer große Hersteller, eine Vielzahl von Designern und Kleinserienherstellern von außergewöhnlichen Fahrzeugen sowie Zulieferer und Zubehöranbieter der nationalen Branche teilnehmen – bereitet sich auf den Empfang des breiten Publikums vor. Mehrere Marken haben dabei ihren angestammten Platz gewechselt. Der 88. Automobilsalon zählt wie gewohnt rund 180 Aussteller in den sechs «Autohallen» und der speziell den Zulieferern und Vertretern der nationalen Branche reservierten Halle. In diesem Jahr wird die Bruttoausstellungsfläche von Palexpo mit 106’000 Quadratmetern wieder voll besetzt sein, und dies obwohl die Marken Opel, Infiniti, DS und Chevrolet/Cadillac fehlen. «Es ist kein Geheimnis mehr, dass die Hersteller heute zweimal nachdenken, bevor sie an einer Messe teilnehmen, auch an einer international anerkannten wie der unseren in Genf», erklärt André Hefti, Generaldirektor des Automobilsalons Genf. «Ihre Teilnahme ist mit erheblichen Kosten verbunden und hängt daher von der Präsentation einer Neuheit ab. Jedes Jahr begrüßen wir rund 10’000 Medienvertreter aus aller Welt. Diese Verhaltensänderung erfordert eine größere Flexibilität der Veranstaltungsorganisatoren; die frei gewordenen Flächen sind nicht unbesetzt geblieben, sondern haben vielmehr eine Umplatzierung gewisser Marken nach sich gezogen und damit einen besseren Besucherkomfort durch flüssigere Besucherströme ermöglicht. So nutzte Aston Martin die Gelegenheit, durch die Übernahme der Ausstellungsfläche von Opel zu expandieren. Jaguar und Land Rover profitierten ebenfalls von einer grösseren Fläche, die traditionell Citroën zugeschrieben war. Dieser Hersteller trat schließlich Peugeot auf der anderen Seite der Halle bei. Eine ganze Reihe kleiner und manchmal sehr exklusiver Modellbauer sowie hochrangiger Tuner sind erstmals in Genf zu sehen. Unter den neuen Ausstellern in den «Autohallen» sind Applus Idiada, Arden, Caresoft, Corbellati, E-Moke, Engler, Fomm, GFG Style, Hennessey, Icona, Luxaria Technology, Lvchi Auto, Pal-V, Polestar, Quadro Vehicles und W Motors zu finden. Das den energieeffizienten Modellen zugetane Publikum darf sich freuen. Das Bundesamt für Energie behält seinen Status als Presenting Partner der Veranstaltung mit seiner Kampagne co2tieferlegen bei. Das BFE fördert Fahrzeuge, die nicht mehr als 95 g CO2/km ausstossen. Die App «Salon Car Collector» bleibt das ideale Hilfsmittel, um diese Modelle auf den Ausstellerständen zu finden. Das Bundesamt für Energie hat zudem das Spektrum der Fahrzeuge erweitert. Auf dem Energielabel musste bisher ein A aufgeführt sein, heute gehört auch die Energieklasse B dazu. Schließlich präsentiert TAG Heuer in Halle 3 den Fans der Renn- und LuxusUhrmacherkunst erneut eine Sonderschau, die schöner Mechanik huldigt. An den Wochenenden tummeln sich traditionellerweise grosse Menschenmengen in den Palexpo-Hallen. Wer die Möglichkeit hat, besucht den Salon unter der Woche und für noch mehr Komfort ab 16.00 Uhr, zu vergünstigten Preisen. Die optimalen Besuchstage sind Donnerstag, 8. März, Montagmorgen 12. März und Dienstag, 13. März 2018. Zahlreiche Extrazüge fahren täglich nach und ab Genf-Flughafen und bringen die Besucher stressfrei an den Salon. Kombi-Tickets der SBB ermöglichen ausserdem die Anfahrt und den Eintritt zu ermässigten Preisen. Die Busse der öffentlichen Verkehrsmittel Genf (TPG – Linie 5) bringen die Besucher vom Stadtzentrum und vom Flughafen direkt vor die Eingangstür. Wer sich trotzdem für die Anreise mit dem Auto entscheidet, wird von der Genfer Strassenpolizei im Realtime-Verfahren in eines der 12 Parkhäuser und -Areale im nahen Umkreis der Palexpo-Hallen gelotst. Dort stehen wochentags rund 5’600 Parkplätze und an den Wochenenden gar 10’000 Plätze zur Verfügung (Informationen zur Verkehrssituation sind auf der Radiofrequenz RTS1 FM 91.2 zu erfahren). Pendelbusse sorgen für die direkte Verbindung zwischen den Aussenparkings und dem Haupteingangdes Salons. Ein Besuch des Automobilsalons unter den besten Bedingungen will vorbereitet sein. Alle Informationen und Tipps dazu sind jetzt auf der offiziellen Website www. gims.swiss zu finden.

Exposition spéciale Special Exhibition Sonderausstellung


DIE WELT NICHT NEU ERFUNDEN. WIR H A B E N

ABER DEN WEG DORTHIN.

Neuer Renault Megane R.S. Noch agiler, noch stärker, noch sportlicher: Renault präsentiert auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Genf die neue Generation des Megane R.S. Dank des komplett neu entwickelten 1,8-Liter-Turbobenziners mit 205 kW/280 PS bietet der Newcomer nochmals gesteigerte Fahrleistungen. Einzigartig im Segment der Kompaktsportler ist die dynamische Allradlenkung 4CONTROL, die hohe Kurvengeschwindigkeit und maximale Lenkpräzision ermöglicht. Erstmals ist neben dem 6-Gang-Schaltgetriebe auch das 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe EDC verfügbar. Das Renault MULTI-SENSE System zur Personalisierung des Fahrerlebnisses und der weiterentwickelte R.S. Monitor zur Anzeige von Fahrzeugparametern und Leistungsdaten in Echtzeit runden das Spektrum der Neuheiten für den Megane R.S. ab. Besuchen Sie uns an unserer Frühlingsausstellung in Nidau vom Donnerstag, 22. bis Samstag, 24.März 2018 – wir freuen uns auf Sie!

Neuer

Renault MEGANE R.S.

Der neue California. Ab jetzt in den drei Modellvarianten Beach, Coast und Ocean.

Wecken Sie Instinkte

Noch mehr Flexibilität für Urlaub und Alltag: Den neuen California gibt es in den Ausstattungslinien Beach, Coast und Ocean. Alle drei Modell­ varianten überzeugen dank der neuesten Motorengeneration und der serienmässigen BlueMotion Technology mit niedrigerem Treibstoff­ verbrauch. Und damit Sie sich schon auf dem Weg in den Urlaub ent­ spannen können, sorgen auf Wunsch zahlreiche innovative Fahrerassistenz­Systeme dafür, dass Ihre Fahrt noch komfortabler wird.

AMAG Biel/Bienne

ll Frühlingsausste Do 22. bis Sa. 24

ung

. März 2018

color change1

Römerstrasse 16 2555 Brügg Tel. 032 366 51 51 www.biel.amag.ch

color change2

color change3

Der Neue Megane R.S.: 4CONTROL Technologie, 1.8-Liter-Turbo mit 280 PS und 390 Nm – jetzt bei uns probefahren!

6-699198/K

6-699454/K

Hotel California – unterwegs Zuhause Ob im Alltag oder im Urlaub: Der VW California ist das ideale Freizeit- und Reisemobil, mit dem Sie sich überall wie in Ihren eigenen vier Wänden fühlen. Freuen Sie sich auf effiziente Motoren, eine hochwertige Innenraumausstattung, moderne Infotainment- und Fahrerassistenzsysteme sowie innovative Mobile Online-Dienste. Lässt keine Wünsche offen. Nicht umsonst ist der California das beliebteste PKW-Reise- und Freizeitmobil. Dank seiner vielfältigen praktischen Funktionen bietet er ein echtes Zuhause auf vier Rädern. Den Einstieg bildet der VW California Beach. Er ist die perfekte Kombination aus einem bis zu 7-sitzigen PW und einem Reisemobil mit bis zu fünf Schlafplätzen. Serienmässig mit einem manuellen Aufstelldach und mit einer 2er-Liegesitzbank inklusive Staufach ausgestattet (optional 3er-Sitzbank mit Multiflexboard beim California Beach), bietet er für den Alltag und das Reisen die ideale Basis. Dabei ist eine Verdunklung durch integrierte Rollos ebenso selbstverständlich wie die Möglichkeit die Vordersitze zu drehen. In Kombination mit dem herausnehmbaren Campingtisch in der Schiebetür und den Klappstühlen in der Heckklappe ist man jederzeit für den kleinen oder grossen Ausflug gerüstet. Der California Coast ist mit einem manuellen Aufstelldach und einer Möbelzeile aus Aluminium im hellen Holzdekor ein Reisemobil, das die hohe Alltagstauglichkeit nie verliert. Mit bis zu fünf Sitzen zeigt er, wie ausgeklügelt das Konzept des California ist. Die Küche mit Edelstahl-Spülbecken, 42-LiterKühlbox mit Einhängekorb und Zweiflammen-Gaskocher, gepaart mit vielen Staumöglichkeiten, ermöglicht ein komfortables Leben auch auf ausgedehnten Reisen. Der California Ocean bietet eine sehr umfangreiche Serienausstattung unter anderem mit Standheizung, Climatronic, Doppelverglasung und vielem mehr. Das Aufstelldach ist elektrohydraulisch betrieben, es hebt und senkt sich auf Knopfdruck. Die neue dimmbare LED-Beleuchtung im Aufstelldach und der Heckklappe bereiten ein ganz neues Wohlfühlambiente im Fahrzeug.

Le 88e Salon international de l’automobile, toujours aussi incontournable, brasse les cartes. Les 180 exposants du 88e Salon International de l’automobile, travaillent d’arrache-pied pour finaliser leur concept d’exposition. Le Geneva Motor Show – présence des grands constructeurs, une foule de designers et de créateurs de voitures d’exception, ainsi que les fournisseurs et accessoiristes de la branche nationale – prépare l’ouverture de ses portes au public qui trouvera quelques-unes des marques favorites déplacées dans d’autres halles. La 88e édition du Salon accueille, comme de coutume, quelque 180 exposants dans 6 halles dédiées aux voitures et une halle réservée aux fournisseurs et représentants nationaux de la branche. Malgré l’absence des marques Opel, Infiniti, DS et Chevrolet/Cadillac, les 106’000 m2 de surface d’exposition brute de Palexpo seront donc cette année à nouveau totalement occupés. «Il n’est effectivement plus un secret pour personne, que les constructeurs réfléchissent aujourd’hui à deux fois avant de participer à un salon, même international comme le nôtre,» explique André Hefti, Directeur général du Geneva International Motor Show. «Leur participation est liée à des investissements importants et dépend donc dorénavant de la présentation d’une nouveauté. Nous accueillons chaque année quelque 10’000 représentants des médias du monde entier. Ce changement de comportement exige une plus grande flexibilité des organisateurs de la manifestation, car les surfaces libérées ne sont pas restées inoccupées, mais ont au contraire permis une réattribution des stands et un meilleur confort de visite grâce à une meilleure circulation du flux des visiteurs. Ainsi, Aston Martin a saisi l’opportunité pour s’agrandir en reprenant la surface d’Opel. Jaguar et Land Rover se sont également agrandis en occupant des surfaces traditionnellement attribuées à Citroën. Enfin, ce constructeur a rejoint Peugeot de l’autre côté de la halle. De nombreux petits constructeurs de modèles parfois très exclusifs ainsi que des préparateurs de haut niveau ont rejoint le Salon. Parmi les nouveaux exposants dans les «halles voitures» figureront Applus Idiada, Arden, Caresoft, Corbellati, E-Moke, Engler, Fomm, GFG Style, Hennessey, Icona, Luxaria Technology, Lvchi Auto, Pal-V, Polestar, Quadro Vehicles et W Motors. Le public sensible aux voitures énergétiquement efficientes sera ravi; l’Office fédéral de l’Energie maintient son statut de Presenting Partner de la manifestation avec sa campagne co2auplancher qui fait la promotion des véhicules n’émettant pas plus de 95 g de CO2/km. L’application «Salon Car Collector» reste donc de vigueur pour retrouver ces modèles sur les stands des exposants. L’Office fédéral de l’Energie a élargi le spectre des véhicules concernés – ils devaient afficher un A sur l’étiquette énergétique – aujourd’hui la catégorie énergétique B y figure aussi. Enfin, dans la halle 3, TAG Heuer présentera aux fans de courses automobiles et de haute horlogerie son exposition spéciale dédiée aux belles mécaniques. Les week-ends sont traditionnellement les jours de visites les plus chargés. Dans la mesure du possible, une visite en semaine est fortement conseillée. Elle sera encore plus agréable (et à moindre frais) dès 16 h 00. L’affluence sera moins importante les: jeudi 8 mars, lundi matin 12 mars et mardi 13 mars toute la journée. Evitez les bouchons et accédez confortablement et sans stress au Salon de l’automobile. La gare de Genève-Aéroport est située à 3 minutes à pied de la halle 7 de Palexpo. De nombreux trains spéciaux circulent tous les jours à Genève Aéroport, profitez des offres de billets de transport CFF combiné avec l’entrée au Salon à des tarifs préférentiels. Les transports publics genevois (TPF – ligne 5) transportent les passagers du centre-ville et de l’aéroport directement devant l’entrée du Salon. Pour les visiteurs qui choisissent malgré tout la voiture pour rejoindre Palexpo, ils seront dirigés dans l’un des 12 parkings (5600 places en semaine et 10’000 places le week-end) par la police genevoise qui gère le trafic en temps réel. Les informations routières sont aussi diffusées sur la fréquence radio RTS1 FM 91.2. Des navettes assurent la liaison entre les diverses aires de stationnement et l’entrée principale du Salon de l’automobile. Une visite du Salon de l’automobile dans les meilleures conditions se prépare. Toutes les informations et conseils se trouvent dorénavant sur le site officiel www.gims.swiss.


Salon International FRÜHLINGSde l’Automobile AUSSTELLUNG et accessoires à Genève zusammen mit 16 Gastausstellern

88

ème

Innovation that excites

Freitag 16. März – Sonntag 18. März 2018 Freitag 15.00 – 21.00 Samstag 09.00 – 19.00 Sonntag 09.00 – 18.00 <wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0sTQAAFHz3pMNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS0sTSwNrYyMDPWNDU2tjMyM9C2NTawMjI6CQoYWVobGpgaGlpZEFUMrA1MQBoUcvviAlDQCdY0RGVQAAAA==</wm>

Der neue Opel

CROSSLAND

It's a good life.

6-699490/K

AUTOBAHN-GARAGE ZWAHLEN & WIESER AG Bielstrasse 98, 3250 Lyss www.autobahngarage.ch/Fruehlingsevent Frühlingsausstellung mit 16 Gastausstellern Ein wahres Feuerwerk an Neuigkeiten erwartet Sie während 3 Tagen an unserer Frühlingsausstellung. Nebst 16 Gastausstellern, welche Ihre Produkte und Dienstleistungen bei uns präsentieren finden Sie die neusten Modelle von Nissan, Abarth, Fiat, Alfa Romeo und Jeep. An unserem Wettbewerb können Sie als Hauptpreis 2 Saisonkarten (7 Vorstellungen) von Coupe Romanoff für die Saison 2018/2019 gewinnen. Für die kleinen Gäste haben wir wieder eine Hüpfburg und Kugelbahn. 6-699506/K

Alles vom Feinsten. Der SUV-Crossover mit dem gewissen Etwas: mit Premium-Ausstattung, sprachgesteuertem Infotainment und dem grössten Gepäckraumvolumen seiner Klasse. Xtra-komfortabel. • Automatische Gefahrenbremsung • Innovative LED-Scheinwerfer • Head-Up Display • 180°- Panoramarückfahrkamera • Laderaumvolumen bis zu 1’255 L Optional bzw. in höheren Ausstattungen verfügbar.

0% LEASING, OHNE ANZAHLUNG CHF 19'300.– ab CHF 241.–* monatlich ab

Preisbeispiel: Crossland X Enjoy 1.2 , 1199 cm³, Barzahlungspreis CHF 19‘300.–, monatliche Rate CHF 241.–*. 116 g/km CO2-Emission, 26 g/km CO2-Wert und Emissionen aus Treibstoff- und/oder der Strombereitstellung, Ø-Verbrauch 5.2 l/100 km, Energieeffizienzklasse C. Abbildung: Crossland X Excellence 1.2 ECOTEC®, 1199 cm³, Barzahlungspreis inkl. Farbzuschlag CHF 23‘500.–, monatliche Rate CHF 294.–*. 111 g/km CO2-Emission, 25 g/km CO2-Wert und Emissionen aus Treibstoff- und/ oder der Strombereitstellung, Ø-Verbrauch 4.9 l/100 km, Energieeffizienzklasse C. Ø CO2-Emission aller verkauften Neuwagen in CH = 133 g/km. *Laufzeit 48 Monate, Fahrleistung 10'000 km p.a., effektiver Jahreszins 0%, Sonderzahlung CHF 0.– (nicht obligatorisch, kann aufgrund der Kundenbonität von Opel Finance SA jedoch als Vertragsbedingung verlangt werden), Vollkasko nicht inbegriffen, Opel Finance SA schliesst keine Leasingverträge ab, falls diese zur Überschuldung des Konsumenten führen. Gültig bis 31. März 2018.

www.ahg-cars.ch

Die Garagen von AHG-Cars : Merz+Amez-Droz AG, Salzhausstrasse 33, Biel-Bienne AHG-Cars Biel, Bözingenstrasse 100, Biel-Bienne Logos Automobile AG, Bernstrasse 64, Lyss Und seine Verkaufspartner : Garage Hürzeler Sonceboz SA, Rte de Bienne 1, Sonceboz Garage M. Johner AG, Hauptstrasse 4, Pieterlen

Besuchen Sie uns und erleben Sie eine andere Art von Auto-Ausstellung!

Besuchen Sie uns während des Spring Events vom Samstag, 17. – Sonntag, 18. März 2018 jeweils von 10–16 Uhr in Biel Erleben Sie unter anderem den neuen EcoSport, den neuen Fiesta, den neuen Ka+, sowie die komplette 4x4 und Vignale Palette von Ford. Profitieren Sie von der Eintauschprämie, 0.6% Leasing sowie unseren Top Occasions Angeboten. Wir freuen uns auf Sie!

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0sTAEAIbywv0NAAAA</wm>

Opel Crossland X ist «Best in Class Car 2017» bei Euro NCAP

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS0sTC0NrYyMDPWNDU2sTQ0M9AyMTawMjI6CQoYWVoaGBgaGlpbGltbGZgamxA0KPXnxBShoALJTD51UAAAA=</wm>

Beliebter Opel-Crossover schneidet in seiner Klasse in puncto Sicherheit am besten ab. Euro NCAP hat die Klassenbesten Fahrzeuge 2017 bekanntgegeben und der Opel Crossland X ist eines von ihnen. Mit dem Titel «Best in Class Car 2017» trägt der erfolgreich gestartete Opel-Crossover die Sicherheitskrone in seinem Segment. In den im vergangenen November veröffentlichten jüngsten Crashtest-Ergebnissen hat Euro NCAP den Opel Crossland X mit den maximal möglichen fünf Sternen ausgezeichnet. Der stylishe wie funktionale Crossover (B-Segment) holte sich in allen vier Sicherheitskategorien gute Noten – beim Schutz erwachsener Insassen, von Kindern ebenso wie beim Fussgängerschutz und in der Kategorie der Sicherheitsassistenten. Besonders vorbildlich schnitt der Crossland X beim Seitenaufpralltest ab: Hier erzielte das Auto die höchstmögliche Punktzahl sowohl beim Schutz von Erwachsenen als auch von Kindern. Zusätzlich zu den serienmässigen Einrichtungen wie Müdigkeitswarner und Spurassistent hat der Opel Crossland X weitere erstklassige, die Sicherheit erhöhende Assistenzsysteme im Angebot. Dazu zählen der Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung und Fussgängererkennung, hochmoderne Voll-LED-Scheinwerfer, die 180-Grad-Panorama-Rückfahrkamera oder der ToterWinkel-Warner. Knackig-kompakt in den Aussenmassen, dazu überaus geräumig und flexibel im Innenraum und mit trendiger Zweifarben-Lackierung im lässigen SUV-Look hat der Opel Crossland X seit seinem Verkaufsstart im vergangenen Jahr europaweit bereits mehr als 80’000 Kunden von seinen Qualitäten überzeugt. Lassen Sie sich von allen Opel-Neuheiten begeistern und kommen Sie bei uns vorbei. Besuchen Sie uns an der Frühlingsausstellung: Logos Automobile AG, Bernstrasse 64, Lyss Merz+Amez-Droz AG, Salzhausstrasse 33, Biel AHG-Cars Biel, Bözingenstrasse 100, Biel wir freuen uns auf Ihren Besuch.

23. – 25. März 2018 20. – 22. April 2018 20. – 22. April 2018

6-699481/K

Wir feiern 60 Jahre Ford Schweiz und Sie profitieren Die Sixty-Prämien zusammen mit dem ST-Line-Bonus ermöglichen uns, Ihnen ein sensationelles Jubiläumsangebot zu offerieren. Die ST-Line-Modelle von Ford sorgen dank zahlreicher sportlicher Akzente für einen beeindruckenden sportlichen Auftritt. Die Ausstattungsvariante ST-Line ist für die Modelle Ford Fiesta, Ford EcoSport, Ford Focus, Ford Kuga, Ford Mondeo, Ford S-MAX und für den Ford Edge verfügbar. Profitieren Sie von bis zu Fr. 3000.– ST-Line Bonus auf die ST-Line Modelle. Und weil profitieren ebenso viel Spass macht wie feiern, gibt’s für den Mondeo Hybrid ebenfalls einen ST-Line Bonus von Fr. 3000.–! Zudem gibt es ab sofort bis zu Fr. 4000.– Sixty Prämie auf unsere Personenwagen. EcoSport: Leistungsfähig, effizient und intelligent. Mit all der Eleganz, der Raffinesse und den Vorteilen eines SUV und bald auch mit 4x4. Der neue EcoSport überzeugt auf der ganzen Linie als Fahrzeug, mit dem Sie Ihre Autofahrten voller Zuversicht antreten können. Der neue EcoSport ist ohne Zweifel ein SUV. Seine Robustheit ist offensichtlich. Ziehen Sie die Blicke auf sich und geniessen Sie mit dem Infotainment System SYNC 3 die perfekte Vernetzung mit Ihrem Smartphone. So gelangen Sie entspannt an Ihr Ziel. Fiesta: Ultramoderner Stil und Personalisierung, für ein Auto ganz nach Ihrem Geschmack. Mehr fortschrittliche Technologie und mehr wertvolle Ausstattungen. Ein atemberaubend dynamisches Fahrgefühl, dass entwickelt wurde, um Ihnen ein Lächeln auf das Gesicht zu zaubern. Der neue Fiesta, neu erfunden und neu gestaltet. Und wenn Sie dieses intelligente Design selber erleben, werden Sie bald feststellen, dass in diesem Auto mehr steckt, als der erste Blick vermuten lässt.


VERSCHIEDENES / DIVERS

Die Zumbach Electronic AG ist ein international tätiges, schweizerisches Familien-Unternehmen mit Hauptsitz in Orpund/Biel und eigenen Geschäftsstellen weltweit. Seit über 60 Jahren gehören wir zu den führenden Herstellern von Hightech Mess- und Prüfsystemen für die Kabel-, Kunststoffund Stahlindustrie.

Die Zumbach Electronic AG ist ein international tätiges, schweizerisches Familien-Unternehmen mit Hauptsitz in Orpund/Biel und eigenen Geschäftsstellen weltweit. Seit über 60 Jahren gehören wir zu den führenden Herstellern von Hightech Mess- und Prüfsystemen für die Kabel-, Kunststoffund Stahlindustrie.

Zur Verstärkung unserer Serviceabteilung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung für den Standort Orpund einen

Zur Verstärkung unserer Produktion suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

2nd Level Service Engineer für den Customer Support (m/w) Ihre Hauptaufgaben: • Fachkompetente Ansprechperson und Berater/in für unsere weltweit aktiven Techniker, Partner und Kunden • Unterstützung unseres Field-Services in der Problemlösung beim Kunden • Drehscheibenfunktion zwischen dem Kunden, der Entwicklungsabteilung und der Produktion • Fachliche Unterstützung des Verkaufs • Telefonische und schriftliche Kundenberatung bei technischen Problemen • Individuelle Kundenschulungen vor Ort und im Haus • Inhouse-Reparaturen • Durchführung von Inbetriebnahmen, Störungsbehebungen und Funktionskontrollen an Geräten und Anlagen im Haus; in Sonderfällen auch beim Kunden im In- und Ausland

Elektroniker Test- und Prüffeld (m/w) 100% Ihre Hauptaufgaben: • Planen, Durchführen und Auswerten von Systemtests • Testen von Computer Hard- und Software • Prüfen, Einstellen und Zertifizieren von Messgeräten • Erstellen von Prüfanweisungen und -Protokollen • Durchführen von Reparaturen • Mitarbeit bei Produkt- und Prozessverbesserungen • Fördern des Wissenstransfers zu den anderen Abteilungen • Schulung von internen Mitarbeitenden • Aufbau und Unterhalt von Testeinrichtungen

Pieterlen, Konsumweg 8

Erstvermietung ”Perle” in Pieterlen <wm>10CFXKoQ6AMAxF0S_q8rqu3UolwREEwc8QNP-vGDjEETe56xqa8JmX7Vj2YABG5q6tBqsmh0VhSxkSEHAGtwkuglKL_n5qI4b-PgQhcIeTZGLtJjnd

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRTCkdttSQkHUbBMFjCJr7KwgG8fPUby1d8LXUda9bAuwY4WVMdZcAc1AKwxIG7aFlQrircUAaX-f_keM-rwdnmKBXVQAAAA==</wm>

Ihr Profil: • Abgeschlossene Elektronikerlehre oder eine gleichwertige Ausbildung. Allenfalls abgeschlos-sene Weiterbildung als Techniker/in HF oder FH • Berufserfahrung im Kundendienst, idealerweise im Bereich der Mess- und Regeltechnik • Mechanische Kenntnisse sind von Vorteil • Gute mündliche Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch; Französisch und weitere Sprachen sind von Vorteil • Führerausweis B • Selbstständige, dienstleistungsorientierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit

Ihr Profil: • Sie verfügen über eine technische Grundausbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis (Elektroniker/in) • Mehrere Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion, von Vorteil im Test- und Prüffeld • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englisch- und Französischkenntnisse von Vorteil • Gute Anwenderkenntnisse von MS-Office, SPS-Kenntnisse von Vorteil • Sie besitzen eine analytische, systematische, und lösungsorientierte Arbeitsweise und ein hohes Qualitätsbewusstsein • Sie sind eine engagierte, flexible Person mit einer motivierenden Ausstrahlung und einem ausgeprägten Teamgeist

Ihre Zukunft: Es erwartet Sie ein spannendes, vielseitiges technisches Umfeld mit einem guten Teamgeist in einem mittelgrossen Familienbetrieb. Bringen Sie Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit bei uns ein!

Ihre Zukunft: Es erwartet Sie ein spannendes, vielseitiges technisches Umfeld mit einem guten Teamgeist in einem mittelgrossen Familienbetrieb. Bringen Sie Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit bei uns ein!

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Urs Siegenthaler, Leiter Case Management, Tel. 032 356 05 31/32 oder E-Mail: usiegenthaler@zumbach.ch gerne zur Verfügung.

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Gerhard Amstutz, Leiter Supply Chain Management, Tel. 032 356 05 30 oder E-Mail: gamstutz@zumbach.ch gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail an: Zumbach Electronic AG, Human Resources, Hauptstrasse 93, 2552 Orpund E-Mail: humanresources@zumbach.ch

6-699613/RK

www.zumbach.com

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail an: Zumbach Electronic AG, Human Resources, Hauptstrasse 93, 2552 Orpund E-Mail: humanresources@zumbach.ch

6-699587/RK <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztDS1MAcAOsJHPg8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0tTAHAIQ9YxUNAAAA</wm>

Wohnkomfort für Jung und Alt - kommen Sie vorbei! Besuchen Sie uns am Tag der offenen Tür am Samstag, 10. März 2018 zwischen 10h und 12h in der Perle in Pieterlen. Gerne zeigen wir Ihnen an diesem Event die 3.5-Zimmer-Musterwohnung in der Überbauung Perle. Weitere Informationen zum Objekt finden Sie unter: www.perle-pieterlen.ch Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihren Besuch. T 058 715 63 05 delia.frey@privera.ch ImmoScout24-Code: 4615022

Wohnpark Studen

6-699612/RK

Ab März 2018 oder nach Vereinbarung

www.zumbach.com

Neubauwohnungen Suchen 2te Mieter! <wm>10CAsNsjYwMNM1s7SwMLYEAH49S6ENAAAA</wm>

! ! ! !

grosszügige, attraktive Grundrisse Wohnzimmer mit integrierter Küche kontrollierte Lüftung + Lift grosse Terrasse / Balkon mit Reduit 3 ½ Zimmer ab Fr. 1‘770.00 inkl. NK 4 ½ Zimmer-Attika Fr. 2‘050.00 inkl. NK

Wir sind ein in der Region Bern, Biel, Solothurrn tätiges Bauunternehmenn. Zur Ergänzung unseres Teams suchhen wir einen

Polie er Hochbau Vorarbeiter Hoch-/Umba au

<wm>10CEXLoQqAUAwF0C9y3G1sbq4I8trjBbFbxOz_J8FiOPH0Xkb4bG0cbS_AJ88IzWIzSniJCUloQSQEHAsDYA3Mpc5s63_ofK77BahS5-1VAAAA</wm>

Wir freuen uns auf Ihren Anruf

Gerne erwarten wir Ihre schriftliche Bewerbuung an: H. Berger Bau AG, Hans-Ulrich Zimmermaann Rütifeldstrasse 12, 3294 Büren a.A.

6-6 698839/K

alte Bielstrasse, Gerolfingen Per 1. Mai 2018 vermieten wir in ruhigem Quartier, gr. Wohnung (120 m2) in STWE-Standard

41⁄2-Zimmer-Wohnung

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0tbQEAMIhwOsNAAAA</wm>

Fr. 1590.– inkl. HK/NK

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbK9suVJDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe1LwWdt2tD0BHzyCEamkBDxthCinhIEFWmd1Uku1Mc3VffmPnM91v5wo6LVVAAAA</wm>

Grosszügiger Grundriss mit Wohnküche, WC + Bad sep., Laminatböden, grosser Balkon mit Seesicht, eigener Bastelraum, auf Wunsch Parkplatz in EH, Familie mit Kind/ern willkommen!

6-699215/RK

Lerchenweg 20 in 2543 Lengnau Mietwohnung 6 ⁄2-Zimmer-Wohnung mit Galerie, Estrich und Balkon (212 m2)

6-699559/K

GRUEN IMMOBILIEN

1

Verwaltung, Vermietung, Verkauf Tel. 032 392 50 48 www.gruenimmo.ch

Fr. 1980.– exkl. NK

Die Wohnung ist mit Lift ab Einstellhalle erreichbar. <wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MbMAAKxnnRoNAAAA</wm>

Bezug nach Vereinbarung, Dokumentationen / Anfragen per Tel. 032 351 23 23* oder immo@hibag.ch <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS0sTMwtrI2MLPUNDa0MjQz0LS2sDI

Angaben/Fotos unter www.hibag.ch HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung

6-699599/K

12-301987/K

12-302076/K

6-699468/RK

Suche zu kaufen

Einfamilienhaus <wm>10CAsNsjY0MDA00jU2MLS0MAcAyvoFPA8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwNNI1NjC0tDAHAHQFIRcNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRzHSzpaWGhKzbIAgeQ9DcX0EwiJ-nfu9ZBV9LW_e2JahDAcPHZK0SsLQqDIuEqivoE4EX15LFqJz_R477vB6GPMoWVQAAAA==</wm>

<wm>10CB3DOQrDQAwF0BNp-FpHY5XBnUkRcoGMl9r3rwx58LatvOH_tb6_66cYYCEFj-zF7m0gKrSFREEkBJwLuw6kilX0XQw_p2ndyFgPSouTsss11TF3Hu0-rgfc5-upaQAAAA==</wm>

Tel.: 062 915 68 16

Klug, charmant, erfahren – Seeländerinnen in den Grossen Rat.

LISTE

6

SEELAND

www.svp-seeland.ch

Grossratswahlen 25. März 2018

bisher

Christine Gerber-Weber

Kauffrau, dipl. Bäuerin | Detligen

Barbara Bohli

Gemeinderätin, Heimleiterin | Seedorf

Nadja Günthör

Kommunikatorin | Erlach

Sara Ellen Hübscher Fürsprecherin | Lyss

Silvia Wellinger

Juristin, Kriminologin | Kallnach

Petra Wyss

Unternehmerin | Aarberg 6-699343/K


MARKTPLAT Z

cap d’agde (f) Ferienhaus zu vermieten, 2–5 Personen, 2 Zimmer, Salon, Küche, DU/WC, in Resid. mit Pool, nähe Golf & Strand. 032 341 01 25. tiere · animaux ferien? liebevolle betreuung von Tieren b. Ihnen zuhause. Lang jährige Erfahrung. Ausk. 079 410 94 12. Diverses · Divers Die schönste art zu geniessen «Tantra» sinnlich achtsame Berührung, 60 Min. 120.–, 079 333 20 56. ich kaufe was Sie nicht mehr brauchen. Kleine Drehbank, kleine Fräsmaschine und Teile von Schaublin, Bergeon, Hauser, Aciera. Uhrmachermaschinen, alte Mofas, auch defekt, kleine Geräte mit Benzinmotor, Kettensäge, Hacke… 076 338 22 33. dienstleistungen • services www.fusspflegejolanda.ch, J. Soltermann, Bubenbergstr. 34, 2502 Biel, 13–20 Uhr: 032 322 36 07, 077 429 44 32. anti-stress massagen wirkt energetisierend. Loslassen, entschleunigen, entspannen, geniessen, 079 884 00 36. Wohin mit Ihrem

6-699330/K

SPERRGUT/ABFALL?

Verkauf & Service Kaufe gebrauchtwagen, alle Marken + Jg. Auch Motorräder, Busse + Lieferwagen. Zustand + Km egal, auch für Export. Gute Barzahlung, gratis Abholung. 076 334 16 86 (auch SA + SO), mansour.handel@gmail.com wer teilt mein Fischerboot in SaintBlaise (NE)? Geeignet zum Schleppen. Jahresbeitrag 400.–. 076 249 33 97. immobilien · immobilier mietgesucHe · cHercHe à louer

Dame cherche travaux de nettoyage chez les privés. 076 652 87 42. Dame cherche à Bienne et environs travaux de repassage, nettoyage, ménage + garde les enfants. 076 503 22 94.

Martin

faHrzeuge · véHicules autos auto + caravans - anKauf; Preiswertes = Barzahlung! An + Verkauf; Auto Walter GmbH , Auto-Garage-Handel, Poststr. 43, 2504 Biel* > RUFEN SIE UNS AN, TEL.; 079 300 45 55. auDi = a1 1.6 TDI AT TRACTION FR. 10'300.- & AUDI A3 1.4 TFSi Sportback, Fr. 12‘500.- & AUDI A4 1.8 TFSI QUAT TRO FR. 16'500.-. Alle ab MFK + Service. Tel.; 079 300 45 55 / 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. opel astra = 1.8i LIM. AUT. FR. 2’990.& ASTRA CVAN 1.6i FR. 3’000.- & DIESEL; 1,9 CDTi 16V CVAN. FR. 7’950.-. Alle ab MFK + Service! Tel.; 079 300 45 55 / 20 Auto Infos unter: www.autowalter.ch. sKoDa octavia rs KOMBI = 2.0 TSI RS Fr. 14’950.- & 2.0 TDI RS FR. 14’700.–. Alle ab MFK + Service! Tel.; 079 300 45 55 / 20 Auto Infos unter: www.autowalter.ch.

sur les petites annonces de la place du marché, 15 février au 29 mars 2018

SchnurzePiep

Ab 4 Jahren • ca. 45 Minuten

Fr 9. 3. um 17 Uhr So 11. 3. um 11 Uhr Mi 21. 3. um 16 Uhr

wieder in den Grossen Rat

immobilien · immobilier zu vermieten · à louer

Offre printanière 3 pour 2

Spielplan März/April

Schlup

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0NjYAAF4NfmwNAAAA</wm>

www.praxis-abheben.ch Bauchmassage, mediales Gespräch, Schmerzbehandlung, Cornelia Möri, 079 370 18 68, 3250 Lyss.

auf Fliesssatzinserate im Marktplatz gültig vom 15. Februar bis 29. März 2018

Grossratswahlen 25. März 2018

verkaufe in port attraktive heller ruhige 41 ⁄ 2-Zi.-Wohnung, Galerie, 2 Balkone, 2. OG n. Vereinb. 079 714 62 60.

evilard à louer de suite, app. 41 ⁄ 2 pces, tranquille, petit jardin, 5 min du funi. 1650.– + ch., 032 323 74 19. zu vermieten in Biel-Bözingen, ab sofor t oder nach Vereinbarung, 3-Zi.-Whg, im 1. Stock, helle Zimmer, Wohnküche, Keller, Gar tensitzplatz, PP, ruhige Lage Nähe öV, MZ 1200.– inkl. NK, 032 342 20 66. Quartier beaumont à louer appart. 31 ⁄ 2 + balcon + cave + grenier, pour 1 personne ou cople, 1200.– charges comprises, 032 323 89 17. biel, Hohlenweg 30, in 4-Fam.-Haus, ohne Katze, 61 ⁄ 2-Zimmer-Wohnung, 2 Nassräume, neue Küche mit Induction, Böden in Platten oder Parkett, auf 2 Etagen, ca. 135 m2, inkl. Garage, 2150.–, 450.– HK/NK. 032 365 83 64. bureau ou atelier, activités tranquilles, 4 p., possibilité d’habiter et modifier. 079 223 19 83, 032 322 23 24 therapieraum oder büro, ruhig, hell, zentral gelegen, 2–3 Tage/Woche ab sofort. 600.–/Monat. 032 323 51 27. 2-zi.-wohnung, Schüsspromenade 25, Biel. Im 2. Stock, Lift, Balkon, sofort an. 750.– + 120.– NK, 032 331 51 55, Bärtschi.

Angebot Frühlingserwachen 3 für 2

nachhilfe in mathematik und Physik für alle Stufen: OSZ, FMS/BM, Gym. und Aufnahmeprüfungen. 076 450 13 25.

immobilien · immobilier zu verKaufen · à venDre

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_K78ZqWGhMwtEwSPIWjur0gwiCdf70nBZ2vjaHsCPnmEGVJJCXg6RcMjUTQKtC6KmUo3pjFqWf8j53PdL2Zm8kxVAAAA</wm>

Hallo! suchst du einen Freizeit- oder Ferienjob? Magst du Wassersport? (Für Jugendliche ab 15jährig), 079 25 111 57. suche betreuung für meine 2 Hunde (klein/gross), 1–2 Tage/Woche oder We/ Ferien. Einzeln/zusammen. Bringe und hole die Beiden. Finanzielles sollte zweitrangig sein. Biel + Umgebung. Freuen uns auf Ihre Antwort, 079 279 15 69. fusspflege auch zu Hause, dipl. Fusspflegerin E. Eggenschwiler, Rosenstr. 14, Port. 032 361 15 19, 079 911 00 95. coiffeuse macht Hausbesuche bei älteren Damen. Gebe gerne Auskunft: 078 733 18 56, Corinne Hügli.

stellen · emploi scHulstützunterricHt · soutien scolaire

zu vermieten in Mett ab Mai, 31 ⁄ 2 Zimmer, neue Küche, hell, familienfreundlich, 1322.– inkl. NK, 032 535 50 15. stall für 2 Kleinpferde (150 cm) gesucht mit einfacher, kleiner Wohnung. Bin Selbstversorgerin, 079 632 51 04.

Ich entsorge alles in der Müve. Marc Leuenberger Tel. 032 333 30 04 / 079 333 67 08

Dame, cherche heures de nettoyage, aussi les vitres et les fours. 076 778 78 08. Dame cherche travaux de nettoyage. 076 330 08 90. Heimarbeit texte in Word schreiben und andere Kaufm. Arbeiten erledigen. E-Mail: majazeller@hotmail.com/ 078 729 06 93. portugesische frau mit Erfahrung sucht Reinigungsarbeiten. 076 682 68 94. infirmière-assistante cherche travail comme veilleuse (5 à 7 nuits), dans home ou privé. 076 335 71 24.

kla r &

Karfreitag

Fr 30. 3. um 11 Uhr Ostermontag

Mo 2. 4. um 11 Uhr

«werde Superheld»

Bilderbuch und/oder Angstfresserchen

t n e u konseq

2x auf Ihre Liste In Biel und dem ganzen Seeland wählbar!

LISTE

6

SEELAND

Geleg Letzte en nur n heit, es gibt och Exem wenige plare .

(ehem. Rest. Rebstock)

www.martin-schlup.ch 6-699310/RK

Studen BE, Wydenpark Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung

Überbauung Molerhof Grosszügige, lichtdurchflutete 5 ½- Zi- Doppel-Einfamilienhäuser – Optimal besonnte Hanglage – Einmalige Panorama-Aussicht – Attraktive Standardausführung – Ausbauwünsche können berücksichtigt werden – Bezugsbereit nach Vereinbarung – Verkaufspreise ab Fr. 775 000.– exkl. EH-Platz

Besichtigen Sie unverbindlich unser Musterhaus und überzeugen Sie sich vom erstklassigen Preis-/Leistungsverhältnis.

3½-Zimmer-MinergieWohnungen im Dorfzentrum In weniger als 5 Gehminuten sind Sie direkt am Bahnhof oder an der Bushaltestelle. Einkaufsmöglichkeiten bieten sich direkt in der Überbauung.

Bahnhofstrasse 3 • 3232 Ins Eintritt: Fr. 15.- pro Nase / Saison-Abo: Fr. 55.Reservation empfehlenswert! daniela.darcangelo@bluewin.ch • 032 313 42 39 079 399 18 01 - SMS mit Name, Datum, Anzahl Plätze

Leben heisst atmen Spendenkonto PC 30-7820-7 www.lungenliga-be.ch

Calegari Patrick

- Lichtdurchflutete Räume - Moderne, offene Küche mit hochliegendem Backofen, Geschirrspüler und Glaskeramikherd - Eigene Waschmaschine/Tumbler - Keramikplatten und Parkettboden - Grosser Balkon Miete/Mt.: ab CHF 1’530.-- inkl. NK Einstellhallenplätze können für CHF 140.-dazu gemietet werden.

as immobilien ag 3203 Mühleberg 031 752 05 55 www.as-immo.ch

006-699536

PRR 14.11.7

Landesteil Bienne-Seeland

Am 25. März in den Grossen Rat

Förderung Wirtschaft und Schulen, gesunde Finanzen. www.waehlt-kmu.ch

Armut

Rufen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie!

Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch

Details siehe unter: www.puppentheater-ins.ch/Bilderbuch

im «RäbeCave» Ins

127-264010/RK

2540 Grenchen SO

Code: 2750201

www.bielerpresse.ch

Spendenkonto: 30-24794-2 www.caritas-bern.ch

6-699167/K

In den Grossen Rat Au Grand Conseil LISTE 15

ne+

Biel/Bien

2

BISHER SORTANT

Peter Moser Biel/Bienne 1948, Kaufmann, Unternehmer, Grossrat. 1948, commerçant, chef d’entreprise, député.

Grossratswahlen 2018 / Élections du Grand Conseil 2018

Amélie Evard Nidau 1991, Studentin Rechtswissenschaft, Vizepräsidentin Stadtrat. 1991, étudiante en droit, viceprésidente du conseil municipal.

Dominique Gatschet Peter Grossenbacher Port Lengnau 1985, Juristin MLaw, Immo- 1957, Einkaufsleiter, dipl. bilienberaterin MAS REM. Immobilien-Treuhänder. 1985, juriste MLaw, 1957, chef des achats, conseillère en immobilier régisseur et courtier en MAS REM. immeubles diplômé. <wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0NDMHANa46YwNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztDQ0MwcAaEfNpw8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_L-xtqOGZJlbEASPIWjur0gwiCffGFEEn9a3o-8B6KS1Ui2cEEMNWhGbPZCSJ9AXAmB2Q2Qldf2PnM91v9LcGm9VAAAA</wm> <wm>10CFXKqw6AMAxG4Sfq8rejXUclmVsQBD9D0Ly_4uIQR5zk6z004Wtp6962YABGVitbCWekghpcNJXJAwITsM-smjGJ4OfJn1FgvIYgBBuspELZR2VN13He6AOC8XIAAAA=</wm>

Pri Med a ı Layouts ı Ins

Haushaltapparate AG ✆ 032 341 85 55 Poststrasse 7a 2504 Biel www.gdevaux.ch

stellen · emploi HausHalt · menage

stellen · emploi anDere · autres

005-155022

ferien & reisen vacances & voyages

Hallo! suchst du einen Freizeit- oder Ferienjob? Magst du Wassersport? (Für Jugendliche ab 15jährig), 079 25 111 57.

stellengesucHe recHercHe D'emploi

006-699648

6-695008/K

stellen · emploi freiwilligenarbeit · bénévolat

006-699651

uhren ankauf/verkauf, auch Werkzeug, Teile. Rep-Beratung. Batteriewechsel 9.–. Jurastr. 15, 032 322 54 90. Kaufe alte möbel, alte Uhren, alte Armbanduhren, alte Tische, Kommode, Silberbesteck, Gold, Zinnkanne. 079 230 61 14.

Kaufe autos, busse, Jeeps usw. Alle Marken und Jahrgänge, sofort Barzahlung, gratis Abholdienst, 079 613 79 50. Kaufe autos, busse, Lieferwagen, Wohnmobile usw. Gute Barzahlung, 079 777 97 79 (Mo–So), CH-Firma.

bi sh er

antiQuitäten · antiQuités

PLACE DU MARCHÉ

Sandra Hess Matthias Gygax Nidau Bellmund 1972, Kauffrau, 1966, Programmleiter Stadtpräsidentin. Bahndigitalisierung, Gemeindepräsident. 1972, commerçante, 1966, chef du programme Mairesse. de la numérisation ferroviaire. Président de commune. .

Stefan Kaufmann Biel/Bienne 1959, Versicherungsbroker. 1959, courtier en assurances.

www.fdp-biel-seeland.ch

Roland Knuchel Port 1956, Unternehmer, Gemeinderat seit 2011. 1956, chef d’entreprise, conseiller communal depuis 2011.

www.facebook.com/fdp.biel.seeland


6-699555/K

<wm>10CEXLsQqAMAxF0S8yvCS80JpFkG6lg7i7iLP_PykuDhfOcntPCr7WNva2JRBT1Eoy3SCuTLMqgUg4aNAya5BqhUiP18v_yHGf1wNQMBqaVQAAAA==</wm>

Öffnen Sie den Tresor und gewinnen Sie die darinliegenden Media markt Einkaufsgutscheine! Ouvrez le coffre-fort et gagnez les bons d‘achat Media markt à l‘intérieur! La combinaison gagnante Die Gewinn-Kombination

5-154481/K

faces

Kaufe Antiquitäten

Möbel total Erbschaft, Silber, Zinn, Gemälde, grosse alte Teppiche, chinesische Deko-Gegenstände aus Bronze und Elfenbein vom 19. Jh, alte Waffen (Gewehre, Pistolen,Schwerte), Rüstungen vom 15. bis 19. Jh, afrik. Jagdtrophäen, Schmuck zum Einschmelzen, alles aus der Uhrmacherei sowie sämtliches Zubehör und Zifferblätter, Tauchuhren Enicar, Doxa, Heuer, Omega usw. D. Bader, Tel. 079 769 43 66. dobader@bluewin.ch 6-699550/RK

F a chschule für Kosmetik aca a demy of make-up

all in1

Ausbildung/Weiterbildung Kosmetikerin Visagist/in Make-up Permanent-Make-up Hairstyling Masseur/in Nail design

Start April 2018

Spielregeln: – Finden Sie die richtige Kombination heraus und öffnen Sie den Tresor bei Media Markt Brügg (ein Versuch pro Person/Tag). – Jede Woche wird eine zusätzliche Zahl aufgedeckt, der Gewinnbetrag wird um CHF 50.– reduziert (Dienstag Abend). – Die Gewinn-Kombination wird ersetzt nachdem ein Teilnehmer den Tresor geöffnet hat oder spätestens nach vier Erscheinungen ohne Gewinner. – Bei jeder Kombinationsänderung wird ein neuer Gewinnbetrag eingesetzt. Der Wert der nicht gewonnenen Gutscheine der letzten Wochen wird zum neuen Betrag aufaddiert. – Wenn der Tresor zwischen zwei Publikationen geknackt wird, wird eine neue Kombinationszahl bei Media Markt Brügg angekündigt und in dieser Zeitung publiziert. Kein Kaufzwang. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter-/innen von Media Markt und Publicitas sind nicht teilnahmeberechtigt.

Règles du jeu: – Trouvez la combinaison gagnante et passez chez Media Markt Brügg pour ouvrir le coffre (une tentative par personne/jour). – Chaque semaine un chiffre supplémentaire est dévoilé, le montant de la cagnotte diminue de CHF 50.– (mardi soir). – La combinaison sera remplacée par une nouvelle, dès qu’un participant aura ouvert le coffre ou au plus tard après quatre publications sans gagnant. – À chaque changement de combinaison, une nouvelle cagnotte est mise en jeu. La valeur des bons non gagnés au cours des semaines précédentes s’ajoute à ce montant. – Si le coffre-fort est ouvert entre deux publications, la nouvelle combinaison sera affi chée chez Media Markt Brügg, affichée puis publiée dans ce journal. Aucune obligation d‘achat. Tout recours juridique est exclu. Les collaboratrices et collaborateurs de Media Markt et Publicitas ne sont pas autorisés à participer.

6 9

1 8

e er Woch etrag d b n n i e n w Ge semai r cette A gagne CHF

1200.–

*

Markt achat Media ne / bons d’

kt Gutschei

* Media Mar

Kinoprogramme der region biel – seeland – grenchen – bern

Professionelle Vorbereitung zur selbständigen Ausübung des Berufes mit Diplomabschluss

www.bielerpresse.ch <wm>10CAsNsk4rTc3JSS0CADzrU0wKAAAA</wm>

Seminar-Hotel««« Tropenpflanzen-Restaurant Pizzeria, Fitness, Sauna, 2557 Studen

Bern, Spitalgasse 28, Tel +41 31 312 18 00 info@faces-kosmetikschule.ch www.faces-kosmetikschule.ch

Programmes des cinémas régionaux bienne - Jura-bernois - neuchâtel <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcg67TS1Jyc1CJrEwtzPVNTS2sLoJyxpYm1gZGRhZGBoYWVoaGBgaGxuYGBtbGZoZGFA1RDfHpRaWqeXnxBShoAdbfKxVUAAAA=</wm>

www.presse-biennoise.ch

www.florida.ch – 032 374 28 30 6-699615/RK

Occasionenautos und Export. Km und Zustand unwichtig. Barzahlung. Tel. 079 222 69 45 <wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0NjcEAMz4FX8NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_L9m7UoNCZlbEASPIWjur0gwiCffGFkFn7VvR98TsMki1JmsVQKWHqIOJkppBWwzAVDdLdVIX_4j53PdL34rceFVAAAA</wm>

123-014296/K

Schönste Orchideen-Show

Ankauf aller Marken

Schnitzel aus aller Welt

031 311 90 40

6-699371/K

KÜCHEN

FENSTER

SCHRÄNKE

MÖBEL

6-699645/K

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS0szE1NrQ1NTPUsDM2tLYz1TE2NjawNjAzMjA0MLKwNLQwNDYyDP2tjM0NzIAaFHL74gJQ0AQN14ZVUAAAA=</wm>

A P PA RAT E

Ausstellung

Suche Antiquitäten <wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MTcBAMYaMAoNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztDQxNwEAeOUUIQ8AAAA=</wm>

<wm>10CP xsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS0sTcxNrEwNTPWNTE2sjM2M9MyMjawMjIwsjA0MLKwMLUyBlbmJqbWxmaGjkgNCjF1-QkgYAdHchglUAAAA=</wm> <wm>10CFWKKw4DMQwFT-To-dn51bAKixasloesint_1LSsYMBoZs7ICT-e47jGGQqgSOndq4cjJ8seLJYKGSCN0PZQmGnttf390rZs1vcRUGhLIUbxvHZI7_v1AZcPRrNyAAAA</wm>

+ 11.3.2018 10.+ 10.00–17.00

alte Möbel, Standuhren, Bronzefiguren, verschiedenste Kleingegenstände, Bilder, Musikinstrumente, alter Schmuck, diverse Marken-Uhren, Taschen-Uhren, Silbermünzen.

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MzAEAOCsnzYNAAAA</wm>

<wm>10CEXLqw6AMAxG4Sei-bte0lFDQuaWCYLHEDTvryAYxMmnTu9phK-1jb1tCfjktTo42YwqPEWUNCIhKAUcM-NFFJHirLz8Dx33eT1rmpsDVQAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0NbEAABlvaSkNAAAA</wm>

Vorführung der Neuheiten

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_LZrWakhWeYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrh0_p29D0BnzzCSk3RSszJITSbJxQm4LogYKyiSHUuZf0Lnc91vwuZBPhUAAAA</wm>

Betriebsbesichtigung Hefti Ins AG Rebstockweg 14, 3232 Ins Telefon 032 312 96 96 www.hefti-kuechen.ch

Für einen Besichtigungstermin bei Ihnen zu Hause stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

T. Adell, Tel. 079 687 65 59 e-mail: toniadell7@gmail.com 6-699548/K 6-699601/K

6-699474/RK

6-699390/K

Bewährte Kräfte für die Region Biel-Seeland Willy Marti

Fritz Ruchti

LISTE

Christine Gerber-Weber Martin Schlup

6 SEELAND

www.svp-seeland.ch

Fritz Wyss

Mathias Müller

LISTE

7BIEL

Grosssratswahlen 25.. März 2018


FRÜHLINGSAUSSTELLUNG AUTOBAHN-GARAGE LYSS Freitag 16. März – Sonntag 18. März 2018

Freitag 15.00 – 21.00, Samstag 09.00 – 19.00, Sonntag 09.00 – 18.00 – – – –

NEU: Nissan Leaf, 100 % Elektro Nissan Micra Sonderaktion ab CHF 13‘900.– NEU: Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio NEU: Abarth Rivale - Ein Auto mit Elementen einer Yacht – Fiat Tipo S-Design – Fiat 500X S-Design

NISSAN LEAF

ALFA ROMEO STELVIO QUADRIFOGLIO

ABARTH RIVALE

FIAT TIPO S-DESIGN

N I S S A N M I C R A S O N D ER A K T I O N

FIAT 500X S-DESIGN

JEEP GRAND CHEROKEE

Das Team der Autobahn-Garage freut sich auf Ihren Besuch! Unsere Gastaussteller

Doris Schenk-G Grau Selbständige JEMAKO Vertriebspartnerin

www.rkgmbh.ch Moderne Vorhänge Individuelle Stoffe

Autobahn-Garage Zwahlen & Wieser AG

3273 Kappelen – 032 392 12 69 www.rysermoto.ch

WIN-DESIGN

Bielstrasse 98, 3250 Lyss www.autobahngarage.ch/fruehlingsevent

006-699670

Na kw10 2018  
Na kw10 2018