Page 1

PPA 2560 Nidau

Nummer 7 |

Donnerstag, 15. Februar 2018

|

138. Jahrgang

|

Auflage 20 370

Amtlicher Anzeiger für die Gemeinden Aegerten, Bellmund, Brügg, Epsach, Hagneck, Hermrigen, Ipsach, Jens, Ligerz, Merzligen, Mörigen, Nidau, Orpund, Port, Safnern, Scheuren, Schwadernau, Studen, Sutz-Lattrigen, Täuffelen-Gerolfingen, Twann-Tüscherz, Walperswil

wahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich.

Aegerten Baupublikation Projektänderung

Brügg, im Februar 2018 Bauverwaltung Brügg

Bauherrschaft: Wohnbaugenossenschaft in buona compagnia Aegerten, Stefan Kunz, Kirchstrasse 15, 2558 Aegerten. Projektverfasser: mlzd Architekten, David Locher, Mattenstrasse 81, 2503 Biel. Bauvorhaben: Neubau einer genossenschaftliche Wohnüberbauung: drei Wohngebäude mit einem Anteil gemeinschaftlich genutzter Räume. Projektänderung: Verschiebung des Containerstandortes zum Veloschopf. Strasse/Parzelle: Kirchstrasse 23a, Parzelle Nr. 299. Nutzungszone: Überbauungsordnung «Kochermatte». Gewässerschutzzone: B. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung, Schulstrasse 3, 2558 Aegerten. Auflage- und Einsprachefrist: 8. Februar bis 12. März 2018. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel innerhalb der Auflagefrist bei der Bauverwaltung, Schulstrasse 3, 2558 Aegerten, einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Bauverwaltung Aegerten

Ae1501 006.699148

Brügg Bau- und Gewässerschutzpublikation Gesuchsteller: Sivakumar Vigitharan, Grünweg 8, 2555 Brügg BE. Projektverfasserin: Ruef Immobilien AG, Jurastrasse 1, 3427 Utzensdorf. Bauvorhaben: Abbruch bestehendes Haus (Nr. 8), Garagen (Nr. 3 + 3a), Schopf (Nr. 8a), Neubau Mehrfamilienhaus mit Einstellhalle und Doppelgarage. Standort/Parzelle: Grünweg 3 und 8; Parzellen Nr. 69 und 943. Nutzungszone: Kernzone 3. Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Anschluss an die Gemeindekanalisation und ARA bestehend. Einsprachefrist: Bis und mit 19. März 2018. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung, Mettgasse 1, 2555 Brügg. Es wird auf die Gesuchsakten und aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsver-

Br1502 006.699289

Baupublikation Gesuchstellerin: Genossenschaft Migros Aare, Industriestrasse 20, 3321 Schönbühl. Projektverfasserin: Genossenschaft Migros Aare, Stefan Leu, Industriestrasse 20, 3321 Schönbühl. Bauvorhaben: Anbringen eines zusätzlichen MIGROS-Logos aufgrund des neuen A5-Ostanschlusses respektive der Verkehrsführung. Standort/Parzelle: Erlenstrasse 40, Parzelle Nr. 1439 (BR 1190). Nutzungszone: Industriezone. Einsprachefrist: Bis und mit 19. März 2018. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung, Mettgasse 1, 2555 Brügg. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Brügg, im Februar 2018 Bauverwaltung Brügg

Br1501 006.699281

Ipsach Einschreibung für den Kindergarten Schuljahr 2018/2019 Seit 2013 ist im Zusammenhang mit HarmoS der zweijährige Kindergarten obligatorisch. Für das Schuljahr 2018/2019 werden in Ipsach folgende Kinder in den Kindergarten aufgenommen: – Kinder, geboren zwischen 1. August 2013 und 31. Juli 2014. – Kinder, bei welchen der Kindergarteneintritt vor einem Jahr zurückgestellt wurde. Die Einschreibung für den Kindergarten erfolgt auf schriftlichem Weg. Erziehungsberechtigte, deren Kinder das Alter für den Kindergartenbesuch erreichen, werden durch das Schulsekretariat angeschrieben. Sie werden gebeten, ihre Kinder bis spätestens 21. März 2018 anzumelden. Erziehungsberechtigte, die keine Anmeldeunterlagen erhalten und ein kindergartenpflichtiges Kind haben, werden gebeten, sich umgehend mit dem Schulsekretariat Ipsach, Tel. 032 333 78 80, in Verbindung zu setzen. Schulleitung Ipsach Einladung zur Informationsveranstaltung über die Umsetzung des Lehrplans 21 an unserer Schule

Wann: Wo:

Dienstag, 6. März 2018 Mehrzweckhalle, Gemeindeverwaltung Ipsach Beginn: 19.30 Uhr Auf August 2018 wird im Kanton Bern der Lehrplan 21 in Kraft gesetzt. Wir informieren Sie über: • Den kompetenzorientierten Unterricht • Die Beurteilungspraxis • Die konkrete Einführung des neuen Lehrplans Durch den Abend führen die Lehrpersonen, die Schulleiterin Ursula von Niederhäusern, der Schulkommissionspräsident Peter Schnegg und der Schulinspektor Patrik Sager. Wir freuen uns, alle Eltern und Interessierten an dieser Informationsveranstaltung zu begrüssen. Ip1501 006.699150

Jens

der ordentlichen Öffnungszeiten in der Gemeindeverwaltung Ligerz eingesehen werden. Aussteckung: Die durch das geplante Werk bewirkten Veränderungen werden während der Auflagefrist im Gelände ausgesteckt. Einsprachen: Einsprache kann erheben, wer nach dem Bundesgesetz über das Verwaltungsverfahren (VwVG; SR 172.101) und dem EntG Partei ist. Einsprachen müssen schriftlich und innert der Auflagefrist (Datum der Postaufgabe) beim Bundesamt für Verkehr, Sektion Bewilligungen I, 3003 Bern, eingereicht werden. Wer keine Einsprache erhebt, ist vom weiteren Verfahren ausgeschlossen. Innerhalb der Auflagefrist sind auch sämtliche enteignungsrechtlichen Einwände sowie Begehren um Entschädigung oder Sachleistung geltend zu machen (vgl. Art. 18f Abs. 2 EBG in Verbindung mit Art. 35–37 EntG). Für nachträgliche Forderungen gilt Artikel 41 EntG. Einwände betreffend die Aussteckung sind sofort, jedenfalls aber vor Ablauf der Auflagefrist beim BAV vorzubringen. Bern, 8. Februar 2018 Bundesamt für Verkehr, 3003 Bern

Li1501 006.699268

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung Nächste Woche gelten für die Gemeindeverwaltung folgende reduzierte Öffnungszeiten: Montag, 19. Februar 2018 bis Donnerstag, 22. Februar 2018, 10 bis 11.45 Uhr NACHMITTAGS geschlossen. Freitag GANZER TAG geschlossen. Je1501 006.699267

Ligerz Ordentliches seilbahnrechtliches Plangenehmigungsverfahren Planvorlage der Aare Seeland mobil AG für die Aufhebung des Seilbahnübergangs «Pilgerweg» auf der Strecke der Standseilbahn Ligerz– Tessenberg Gemeinde: Ligerz Gesuchstellerin: Aare Seeland AG, Grubenstrasse 12, 4900 Langenthal. Gegenstand: Auf der Strecke der Standseilbahn Ligerz–Tessenberg wird der Seilbahnübergang bei der Haltestelle Pilgerweg, welcher als Wanderweg dient, aufgehoben. Damit der Umweg über die Unterführung Charrière benutzt werden kann, muss der bestehende Weg auf dem Grundstück Nr. 1128 ausgebaut werden. Weitere Einzelheiten des Bauvorhabens sind der öffentlichen Planauflage zu entnehmen. Verfahren: Das Verfahren richtet sich nach Artikel 9 ff. des Seilbahngesetzes (SebG, SR 743.01), Artikel 11 ff. der Seilbahnverordnung (SebV, SR 743.011) und subsidiär nach dem EBG sowie dem Bundesgesetz über die Enteignung (EntG, SR 711). Leitbehörde für das Verfahren ist das Bundesamt für Verkehr (BAV). Öffentliche Auflage: Die Planunterlagen können vom 19. Februar 2018 bis 20. März 2018 während

Nidau Teilbaurechtliche Grundordnung Hofmatten mit Überbauungsordnung nach Artikel 58 ff BauG Öffentliche Mitwirkung Der Gemeinderat Nidau bringt, gestützt auf Artikel 58 ff. des Baugesetzes vom 9. Juni 1985 (Stand 1. April 2017) die Teilzonenplanung Hofmatten mit Überbauungsordnung bestehend aus Teilbaureglement Hofmatten, Bauzonenplan Hofmatten, Nutzungszonenplan Hofmatten, Schutzplan Hofmatten, Erläuterungsberichtbericht nach Artikel 47 RPV sowie die Überbauungsvorschriften mit dem Überbauungsplan Hofmatten zur öffentlichen Mitwirkungsauflage. Die Akten liegen während 30 Tagen, vom 15. Februar bis zum 16. März 2018, in der Stadtkanzlei Nidau öffentlich auf. Einwendungen können erhoben und Anregungen unterbreitet werden. Diese sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet bei der Stadtkanzlei Nidau, Schulgasse 2, 2560 Nidau, einzureichen. Gemeinderat Nidau

Ni1502 006.699255

Bau- und Gewässerschutzpublikation Gesuchstellerin: Quadro Bau Seeland AG, Industriestrasse 37a, 2555 Brügg. Projektverfasserin: Viret Architekten AG, Mühlefeldweg 58, 2503 Biel.

Reklame

6-699261/K


Vorhaben: Projektänderung Injektionsrammpfähle (23 Stück). Standort: Gerberweg 30. Parzellen: Nr. 619. Koordinaten: 2’585’425/1’219’200. Nutzungszone: Wohnzone zweigeschossig (W2). Schutzzone: Keine. Beanspruchte Ausnahmen: Keine. Auflagestelle: Stadtverwaltung Nidau, Abteilung Infrastruktur, Schulgasse 2, 2560 Nidau. Einsprachefrist: 16. Februar bis und mit 19. März 2018. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind der Auflagestelle innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist schriftlich und begründet im Doppel einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen oder weit gehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Nidau, 15. Februar 2018 Stadtverwaltung Nidau Abteilung Infrastruktur

Ni1501 006.699219

Erziehungsberechtigte, die bis am 22. Februar 2018 keine Anmeldeunterlagen erhalten und ein kindergartenpflichtiges Kind haben, werden gebeten, sich mit dem Schulsekretariat der Gemeindeverwaltung Port, Tel. 032 332 29 29, in Verbindung zu setzen.

Einschreibung für die 1. Klasse, Schuljahr 2018/2019 Nach den gesetzlichen Bestimmungen werden alle zwischen dem 1. Juli 2011 und 31. Juli 2012 geborenen sowie früher zurückgestellten Kinder im August 2018 schulpflichtig. Die Anmeldung für das 1. Schuljahr für Kinder mit gegenwärtigem Kindergartenbesuch in Port erfolgt in Absprache mit den Eltern durch die Kindergärtnerin. Die Einschreibung des Kindes durch die Eltern erübrigt sich. Erziehungsberechtigte, deren Kinder gegenwärtig keinen Kindergarten in Port besuchen, werden gebeten, sich mit dem Schulsekretariat der Gemeindeverwaltung Port, Tel. 32 332 29 29, in Verbindung zu setzen.

Orpund Mitteilungen aus dem Gemeinderat Kontrolle des ruhenden Verkehrs In der Zeit vom 13. November bis 22. Dezember 2017 wurden die Kontrollen des ruhenden Verkehrs intensiviert. Das Polizeiinspektorat der Stadt Biel, welches tägliche Kontrollen vornahm, hat im erwähnten Zeitraum rund 130 Bussen wegen falsch parkierter Fahrzeuge ausgestellt. Sanierung Schmutzwasserleitung im Bereich Autobahnanschluss Das Tiefbauamt des Kantons Bern saniert im Bereich des Autobahnanschlusses die Regenwasserleitung im sogenannten Richtpressvortrieb (grabenlose Verlegung von Rohren). Der Gemeinderat hat entschieden, die Schmutzwasserleitung im selben Verfahren erstellen zu lassen. Mit der gleichzeitigen Realisierung der beiden Leitungen können Kosten eingespart werden. Das Regenabwasser wird in den Orpundbach entwässert, das Schmutzwasser in die Kanalisationsleitung, welche parallel zum Bach verläuft. Die neue Schmutzwasserleitung erlaubt einen späteren Anschluss von Gebäuden in der Industriezone. Beatrice D’Angelo Beatrice D’Angelo hat am 1. Februar 2003 ihre Tätigkeit als Reinigungsmitarbeiterin im Primarschulhaus aufgenommen. Der Gemeinderat gratuliert ihr herzlich zum 15-jährigen Dienstjubiläum. Orpund, 1. Februar 2018 Gemeinderat Orpund

Or1502

Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern Plangenehmigung Die Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern hat den genannten Strassenplan gemäss Artikel 32 SG erlassen. Die Unterlagen können während der Auflagefrist von jedermann eingesehen werden. Kantonsstrasse Nr. 235.1 Biel–Orpund–Meinisberg–Lengnau. Gemeinde: Orpund. Bauvorhaben: 10475; vfM Ostast, Ortsdurchfahrt Orpund O1. Strassenplan Genehmigung: Vom 5. Februar 2018. Auflageort: Gemeindeverwaltung Orpund. Auflagefrist: Vom 14. Februar 2018 bis am 16. März 2018, während der Büroöffnungszeiten. Biel, 8. Februar 2018 Oberingenieurkreis III

Die Anmeldung für den Kindergarten findet am Mittwoch, 28. Februar 2018 in den Sitzungszimmern der Gemeindeverwaltung statt. Erziehungsberechtigte, deren Kinder das Alter für den Kindergarten erreichen, werden durch das Schulsekretariat angeschrieben und erhalten detaillierte Informationen zugestellt.

Or1501 006.699218

Port Einschreibung für den Kindergarten, Schuljahr 2018/2019 Nach den gesetzlichen Bestimmungen sind alle Kinder, die zwischen dem 1. August 2013 und 31. Juli 2014 geboren wurden, im August 2018 verpflichtet den Kindergarten zu besuchen. Grundsätzlich besuchen alle Kinder den Kindergarten mit vollem Pensum. Auf Gesuch hin, kann jedoch ein reduziertes Pensum besucht werden.

Port, im Februar 2018 Schulsekretariat Port

Po1501 006.699080

Wasserbaubewilligungsverfahren gemäss Artikel 30 ff. Gesetz über Gewässerunterhalt und Wasserbau vom 14. Februar 1989 (WBG) und Artikel 5 Koordinationsgesetz vom 21. März 1994 (KoG) Wasserbauträger: Amt für Wasser und Abfall des Kantons Bern. Gewässer: Aare, Nidau-Büren-Kanal (37). Ort: Spärs, Port. Koordinaten: 2’587’038/1’218’332. Vorhaben: Revitalisierung Spärs. Das Bauprojekt sieht folgende Massnahmen vor: – Vorschüttung und Abtrag der Uferböschung auf einer Länge von ca. 320 m – Aufhebung des aareseitigen Uferwegs (Wehrstrasse) innerhalb des Projektabschnittes – Umlegung des hinterliegenden Uferwegs auf einer Länge von ca. 125 m – Erstellung von Amphibienweiher und ökologische Aufwertungsflächen – Neuer offener Anschluss des Grittbachs an den Nidau-Büren-Kanal Das Projekt tangiert sowohl Kulturland wie auch Fruchtfolgeflächen. Beanspruchte Ausnahmen: – Übrige Ausnahmen nach Artikkel 48 Absatz 3 WBG – Eingriffe in die Ufervegetation gemäss Artikel 18 Absatz 1bis und 1ter sowie Artikel 21 und 22 Absatz 2 Bundesgesetz über den Natur- und Heimatschutz vom 1. Juli 1966 (NHG, SR 451) – Beseitigung der Ufervegetation (Art. 22 NHG) – Eingriffe in Hecken und Feldgehölze gemäss Artikel 18 Absatz 1bis und 1ter NHG und Artikel 27 kantonales Naturschutzgesetz vom 15. September 1992 (BSG 426.11) – Eingriffe in Bestände geschützter Pflanzen gemäss Artikel 20 NHG und Artikel 19 und 20 kantonale Naturschutzverordnung vom 10. November 1993 (NschV, BSG 426.111) – Eingriffe in Biotope geschützter Tiere gemäss Artikel 20 NHG sowie Artikel 26 und 27 kantonale Naturschutzverordnung vom 10. November 1993 (NSchV, BSG 426.111) – Bauen ausserhalb der Bauzone Artikel 24 RPG in Verbindung mit Artikel 5 WGB Artikel 30 Absatz 3 WBG Auflage- und Einsprachefrist: 15. Februar 2018 bis 19. März 2018. Auflage- und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Port. Die Einsprachebefugnis richtet sich nach Artikel 24 Absatz 2 WBG. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innert der Auflage- und Einsprachefrist schriftlich und mit Begründung der Einsprachestelle einzureichen. Biel/Bienne, 7. Februar 2018 Oberingenieurkreis III Tiefbauamt des Kantons Bern

Po1502 006.699217

Trio Arabesque Konzert «Clair de lune» Barbara Clénin, Martina Kirchner und Francesco Addabbo spielen für Sie französische Musik. Auf dem Programm stehen klassische Werke von Fauré, Debussy, Massenet und anderen. Sonntag, 25. Februar 2018, 17 Uhr im Matthäuszentrum Port Eintritt frei/Kollekte Das Trio Arabesque und die Kulturkommission Port freuen sich auf Ihren Besuch. Po1503 006.699253

falls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Bauverwaltung Schwadernau

Su1502 006.699276

Schwadernau Studen

Baupublikation Gesuchsteller: Vorstehhundjägerverein des Kantons Bern, Urs Köchli, Präsident, Rosenmattstrasse 5, 3250 Lyss. Projektverfasser: Vorstehhundjägerverein des Kantons Bern, Urs Köchli, Präsident, Rosenmattstrasse 5, 3250 Lyss. Bauvorhaben: Neubau einer Abwasserdruckleitung in die bestehende Abwasserleitung der Landi Schweiz AG; Antrag auf Betriebsbewilligung E (Lokal für nicht öffentliche Veranstaltungen; Vermietung an Drittpersonen). Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Schwadernau, Im Grien 1 + 2, Parzellen Nrn. 171 und 258, Uferschutzplan Nr. 3 «Alte Aare-Nord» gemäss SFG, Sektor A, Landwirtschaftszone; Büetigen, Parzellen Nrn. 69 und 63, Wald und Überbauungsordnung (UeO) «Landi Areal», Koordinaten 2’591’703/1’218’364. Schutzgebiet/Schutzobjekt: BLN-Objekt Nr. 1302 «Alte Aare/Alte Zihl», Naturschutzgebiet Nr. 43 »Alte Aare», Auengebiet von nationaler Bedeutung (Objekt Nr. 48 «Alte Aare Lyss–Dotzigen»). Ausnahmen: – Bauen ausserhalb des Baugebietes (Art. 24 RPG) – Wasserbaupolizeiliche Ausnahmebewilligung (Art. 48 WBG) – Nichtforstliche Kleinbauten und -anlagen im Wald (Art. 14 WaV und Art. 35 KWaV) – Eingriffe in kantonale Naturschutzgebiete (Schutzgebiete nach Art. 6 NSchG) – Eingriffe in Auengebiete von nationaler Bedeutung (Art. 18 Abs. 1bis und 1ter, Art. 21 und 22 Abs. 2 NHG) Auflagestelle: Gemeindeverwaltung, Hauptstrasse 52, 2556 Schwadernau. Einsprachefrist: Bis und mit 19. März 2018. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, Schloss, Hauptstrasse 6, Postfach 304, 2560 Nidau, einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Su1501 006.699204

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

Baupublikation Projektänderung Bauherrschaft: WEME Immobilien AG, Schulstrasse 23, 2556 Schwadernau. Projektverfasser: Felix Weidmann Innenarchitektur, Ernst-Schüler-Strasse 66, Postfach 2556, 2500 Biel 4. Bauvorhaben: Renovation bestehendes Bauernhaus; Umnutzung von Stall in Wohnungen, Abbruch Stallteil Nord und Schopf Nord. Projektänderung: Einbau von drei zusätzlichen Wohnungen. Nachträgliche Ausnahme: Überschreiten der zulässigen Gesamtbreite von Dachauf bauten (Art. 415 Abs. 2 BR). Strasse/Parzelle: Grünweg 1, Parzelle Nr. 140. Schutzzone/Schutzobjekt: Ortsbildschutzperimeter; erhaltenswertes K-Objekt. Nutzungszone: Dorfkernzone DK. Gewässerschutzzone: A. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeinde Schwadernau, Hauptstrasse 52, 2556 Schwadernau. Auflage- und Einsprachefrist: 15. Februar bis 19. März 2018. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel innerhalb der Auflagefrist bei der Gemeinde Schwadernau, Hauptstrasse 56, 2556 Schwadernau, einzureichen, eben-

Aus der Gemeinderatssitzung vom 7. Februar 2018 Der Gemeinderat Studen hat die Bau- und Planungskommission damit beauftragt, die in die Jahre gekommene Wischmaschine zu ersetzen. Der im Budget eingestellte Betrag von Fr. 80 000.– wurde freigegeben. Ebenfalls angeschafft werden soll ein neuer und grösserer Salzstreuer. Dank dessen Fassungsvermögen kann auf ein Nachfüllen während der Tour verzichtet werden. Freigegeben wurden hierfür Fr. 35 000.–. Studen, 12. Februar 2018 Der Gemeinderat

St1501

Inkraftsetzung von Reglementen Gestützt auf Artikel 45 der Gemeindeverordnung vom 16. Dezember 1998 gibt der Burgerrat bekannt, dass das teilrevidierte Organisationsreglement der Burgergemeinde Studen BE mit der Genehmigung durch das Amt für Gemeinden und Raumordnung am 22. Januar 2018 in Kraft getreten ist. Die Teilrevision des Organisationsreglementes hat zum Ziel, das Stimmrecht in der Burgergemeinde Studen BE auf den Kanton Bern auszuweiten. 3 Gemäss Artikel 4 des teilrevidierten Organisationsreglementes der Burgergemeinde Studen BE haben sich nicht in STUDEN wohnhafte Burger vorgängig zur erstmaligen Ausübung des Stimmrechts bei der Burgergemeinde in das Stimmregister eintragen zu lassen. Weitere Informationen finden sie auf unserer Homepage www.burgergemeinde-studen.ch Studen, 8. Februar 2018 Der Burgerrat

St1502 006-699292

Sutz-Lattrigen Baupublikation Baugesuch Bauherrschaft: Ralph und Nicole Waldmeier, Schulstrasse 19, 2572 Sutz-Lattrigen. Grundeigentümer: Ralph Waldmeier, Schulstrasse 19, 2572 Sutz-Lattrigen. Projektverfasser: RAUMZEIT Architekten GmbH, Stadtplatz 1, 3270 Aarberg. Bauvorhaben: Teilabbruch Querbau (Ökonomieteil/Scheune), Sanierung, Um- und Ausbau bestehender Liegenschaft, Neubau Carport, Photovoltaikanlage. Ausnahmegesuch: Unterschreiten der minimalen Raumhöhe eines Wohnraumes (Art. 67 Abs. 1 BauV). Parzelle/Standort: 269, Schulstrasse 23. Nutzungszone: Wohnzone W2. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Sutz-Lattrigen. Auflage- und Einsprachefrist: Bis 12. März 2018. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Sutz-Lattrigen, 6. Februar 2018 Bauverwaltung Sutz-Lattrigen

SL1501 006.699149

Täuffelen-Gerolfingen Baupublikation Bauherrschaft: Baugesellschaft Daheim, Am Gässli, 2575 Gerolfingen, vertreten durch Wüthrich Architekten AG, Hauptstrasse 89, 2575 Täuffelen.


Projektverfasserin: Wüthrich Architekten AG, Hauptstrasse 89, 2575 Täuffelen. Bauvorhaben: Abbruch Chalet Nr. 19 inklusive Nebenbauten; Neubau Mehrfamilienhaus mit unterirdischer Einstellhalle. Standort: Gerolfingen, Gässli 19, Parzellen Nrn.251und854,Koordinaten2’581’960/1’213’910, Mischzone 3-Geschosse (M3). Auflagestelle: Gemeindeverwaltung, 2575 Täuffelen. Auflagefrist: Bis 19. März 2018.

sprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre.

Angegebene Einwohnerzahl: 315 Einwohner Ende Jahr 2017 (in der eigenen Verteilzone). Hygienische Qualität: Laut den Kantonalen Laboranalysen und den Analysen des Labors WESSLING in Lyss, entspricht das Trinkwasser der Wasserversorgung TLN den gesetzlichen Bestimmungen. Bakteriologie: Die bakteriologische Qualität des Trinkwassers im gesamten Leitungsnetz von Tüscherz Alfermée war 2017 sehr gut.

Tw1501 006.699133

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

Gemeindeverbände

Bakterien Einheit

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind während der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Bauprofile verwiesen. Aarberg, 9. Februar 2018 Regierungsstatthalteramt Seeland

TG1501 006.699257

Twann-Tüscherz Parkgebührenerhöhung ab 1. März 2018

Trinkwasser-Qualität in Ligerz-Twann, Quelle Brunnmüli (Gemäss Art. 5 der Verordnung des EDI über Trinkwasser sowie Wasser in öffentlich zugänglichen Bädern und Duschanlagen TBDV)

Wir bitten die Bevölkerung um Kenntnisnahme. Tw1502 006.699256

Einwohnergemeinde Twann-Tüscherz

Baupublikation Gesuchstellerin: Schützengesellschaft TüscherzAlfermée, p. A. Heinz Tschanz, Dorfgasse 34, 2513 Twann. Projektverfasserin: Leu + Helfenstein AG, Längmatt, 6212 St. Erhard. Bauvorhaben: Einbau von vier Kugelfangkästen 300-m-Scheibenstand. Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Twann-Tüscherz; Rebenweg 18, 2512 TüscherzAlfermée, Parzelle Nr. 35, Koordinaten 2’581’680/1’218'542, Landwirtschaftszone, Wald. Hinweis: Der Standort ist im Kataster der belasteten Standorte als Schiessanlage aufgeführt. Ausnahmen: Bauten und Anlagen ausserhalb der Bauzonen nach Artikel 24 ff. RPG. Nichtforstliche Kleinbauten und -anlagen im Wald nach Artikel 14 WaV und nach Artikel 35 KWaV. Auflagestelle: Einwohnergemeinde TwannTüscherz, Moos 11, 2513 Twann. Einsprachefrist: Bis und mit 12. März 2018. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, Hauptstrasse 6, Postfach 304, 2560 Nidau einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Ein-

Aerobe KBE/ml mesophile Keime bei 30ºC E. Coli 100/ml Entero100/ml kokken

Mindes- Durchschnitt tens erkannt

Maximal Zuläserkannt siger Grenzwert

0

15

240

300

Anzahl Anzahl der der Analysen ungenügenden Proben 18 0

0 0

0 0

0 0

0 0

18 18

9.1-14.3 8-15 22.2

7.4-7.7 0.69 74.4 8.77 0.64 2.02 3.7 4.3 0.01 <0.005 7.2

76

300

0 0

0 0

0 0

0 0

5 5

0 0

11.2 17.6

8-15

(EW)

8.6 0.07 60 6.5 1.8 6.8 11.0 26 0.01 <0.005 5.4

6.8-8.2 (RW) 1 (RW)

<5 200 250 <50 0.1 0.5 40

(RW) (RW) (HW) (HW) (HW) (HW) (HW)

Herkunft des Wassers Von der Wasserversorgung Energie Service Biel/ Bienne (ESB). Quellwasse (Leugene) 10 % Grundwasser (Gimmiz) 20 % Seewasser, auf bereitet 70 %

0 0

(EW)

Behandlung des Wassers Quellwasser°: Teilweise Javel Grundwasser°: Teilweise mit UV behandelt Seewasser°: Ozonung und Filtration in mehreren Stufen Netzschutz°: Chlordioxid max: 0.05mg/l Gemessen : 0.01-0.07mg/l 2016: Druckreduzierschacht Tüscherzwald

(RW) (RW) (RW) (RW) (HW) (HW) (HW)

Kontaktstelle für weitere Auskünfte Service des eaux TLN Wasserversorgung TLN Dorfgasse 22, 2514 Ligerz Tel. 032 315 51 82 Herr Thomas Scholer E-Mail: info@tln-aqua.ch GV1502

(RW)= Richtwert (EW)=Erfahrungswert (HW=Höchstwert) Herkunft des Wassers: Karstquelle Brunnmüli 100% Behandlung des Wassers: Quellwasser°: UV Behandelt Kontaktstelle für weitere Auskünfte Service des eaux TLN Wasserversorgung TLN Dorfgasse 22, 2514 Ligerz Tel. 032 315 51 82 Herr Thomas Scholer E-Mail: info@tln-aqua.ch Gv1501

23

(RW)= Richtwert (EW)=Erfahrungswert (HW)=Höchstwert

6.8-8.2 (RW) 1 (HW)

<5 <20 <20 <50 0.1 0.1 40

0

Anzahl Anzahl der der Analysen ungenügenden Proben 5 0

Temperatur: °C Gesamt-Wasserhärte°: °fH Das an Ligerz und Twann gelieferte Wasser ist mittelhart. pH Wert: Trübung: NTU Calcium (Ca) gelöst: mg/l Magnesium: (MG) gelöst mg/l Kalium (K) gelöst mg/l Natrium (N) gelöst mg/l Chlorid (C) mg/l Sulfat (SO4) mg/l Ammonium (NH4) mg/l Nitrit (NO2) mg/l Nitrat (NO3) mg/l

Chemische Untersuchung: SVGW Temperatur: °C Gesamt-Wasserhärte°: °fH Das an Ligerz und Twann gelieferte Wasser ist mittelhart. pH Wert: Trübung: NTU Calcium (Ca) gelöst: mg/l Magnesium: (MG) gelöst mg/l Kalium (K) gelöst mg/l Natrium (N) gelöst mg/l Chlorid (CI) mg/l Sulfat (SO4) mg/l Ammonium (NH4) mg/l Nitrit (NO2) mg/l Nitrat (NO3) mg/l

Maximal Zuläserkannt siger Grenzwert

Chemische Untersuchung: SVGW

Trinkwasser-Qualität: Ligerz-Twann. Analysiertes Jahr: 2017. Angegebene Einwohnerzahl: 1380 Einwohner Ende Jahr 2017 (in der eigenen Verteilzone). Hygienische Qualität: Laut den Kantonalen Laboranalysen und den Analysen des Labors WESSLING in Lyss, entspricht das Trinkwasser der Wasserversorgung TLN den gesetzlichen Bestimmungen. Bakteriologie: Die bakteriologische Qualität des Trinkwassers im gesamten Leitungsnetz von Twann-Ligerz war 2017 sehr gut. Bakterien Einheit

An der Sitzung vom 5. Februar 2018 hat der Gemeinderat beschlossen, die Gebühren für die Parkkarten, welche auf weiss markierten Parkfeldern gültig sind, wie folgt zu erhöhen: Jahresparkkarte Fr. 400.– Halbjahresparkkarte Fr. 200.– Monatsparkkarte Fr. 40.– Wochenparkkarte Fr. 28.– 3-Tagesparkkarte Fr. 18.–

Aerobe KBE/ml mesophile Keime bei 30ºC E. Coli 100/ml Entero100/ml kokken

Mindes- Durchschnitt tens erkannt

Widerhandlungen gegen dieses Verbot werden gestützt auf Artikel 258 ZPO mit Busse bis Fr. 2000.– bestraft. Bewilligt. Biel/Bienne, 5. Februar 2018 Wer das Verbot nicht anerkennen will, hat innert 30 Tagen seit dessen Bekanntmachtung und Anbringung auf dem Grundstück beim Gericht Einsprache zu erheben. Die Einsprache bedarf keiner Begründung. Die Einsprache macht das Verbot gegenüber der einsprechenden Person unwirksam. Regionalgericht Berner Jura-Seeland Zivilabteilung Versch1501 Die Gerichtspräsidentin: Gutmann

006.699199

Richterliches Verbot Unberechtigten wird das Abstellen von Fahrzeugen aller Art auf der Liegenschaft Burgersriedstrasse 31/33, Brügg, verboten. Zum Parkieren berechtigt sind nur Besucher für eine Dauer von max. 4 Stunden. Widerhandlungen gegen das Verbot werden gemass Artikel 258 ZPO mit einer Busse bis zu Fr. 2000.– bestraft. Bewilligt. Biel/Bienne, 12. Februar 2018 Wer das Verbot nicht anerkennen will, hat innert 30 Tagen seit dessen Bekanntmachtung und Anbringung auf dem Grundstück beim Gericht Einsprache zu erheben. Die Einsprache bedarf keiner Begründung. Die Einsprache macht das Verbot gegenüber der einsprechenden Person unwirksam. Regionalgericht Berner Jura-Seeland Zivilabeilung Versch1502 Die Gerichtsprasidentin: Gutmann

006.699282

Impressum

Anträge von Mitgliedern müssen gemäss Statuten Artikel 15 Ziffer 4, 20 Tage vor der GV schriftlich eingereicht werden. Die Mitgliederbeiträge 2018 werden nach der GV durch unsere Kassierin eingezogen. Wir hoffen auf ein zahlreiches Erscheinen! Der Vorstand Schützenverein Studen-Aegerten

«Die in diesem Anzeiger publizierten Inserate und amtlichen Mitteilungen dürfen von Dritten weder ganz oder teilweise kopiert, bearbeitet oder sonst wie verwertet werden.

Einladung zur 20. ordentlichen Generalversammlung Donnerstag, 15. März 2018, um 19 Uhr im Restaurant «Zur Wyde» in Studen. Traktanden: laut Versand (gemäss Statuten)

(Gemäss der Verordnung des EDI über Trinkwasser sowie Wasser in öffentlich zugänglichen Bädern und Duschanlagen TBDV) Trinkwasser-Qualität: Tüscherz-Alfermée. Analysiertes Jahr: 2017.

Der Eigentümer der Parzellen Aegerten-Grundbuch Blatt Nrn. 1026 und 202 an der Kirchstrasse in Aegerten, lässt hiermit jegliche Besitzstörung, namentlich das unbefugte Parkieren und Befahren von und mit Fahrzeugen, richterlich verbieten.

Erscheint wöchentlich am Donnerstag mit einer Auflage von 20 370 Exemplaren (WEMF 2017). Inserate Publicitas AG, Murtenstrasse 7, 2502 Biel Tel. 058 680 97 00, Fax 058 680 97 01 E-Mail: nidaueranzeiger@publicitas.ch Inseratenpreise (s/w): Amtliche Anzeigen der Gemeinden: Fr. 0.40/mm, übrige Fr. 0.51/mm, Inserate aus dem Verteilgebiet Fr. 0.43/mm, übrige Schweiz Fr. 0.52/mm. Alle Preise zzgl. MwSt. Inseratenschluss: Dienstag, 14.00 Uhr Abonnemente W. Gassmann AG, Längfeldweg 135, 2504 Biel, Tel. 032 344 81 11, Fax 032 344 83 36 Abonnementspreis Fr. 150.–/Jahr (zzgl. MwSt.) Verlegerin/Herausgeberin Anzeiger-Genossenschaft Nidau. Für die Verteilung ist die jeweilige Gemeinde verantwortlich.

Schützenverein Studen-Aegerten

Trinkwasser-Qualität in Tüscherz-Alfermée (ESB), 2017

Richterliches Verbot

006.699285

Schiesswesen

006.699284

Verschiedenes

Sch1501 006.699151

Diverses Freiheit Gemeinsinn Fortschritt

In den Grossen LISTE Rat 16

Seeland

A

Grossratswahlen 2018

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztDQ0tQAAOglfHA8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKMQ7DMAwDwBfJIJVYlqIxyGZ0KLp7KTLn_1PdbBkIkOD1nrXgzn68Psc7CcDEIlg9nSgNkVxbCfOEwhT0ja6TeeDhxeeYx_gbgQpszMIQtqELy_U9fyuC1NVyAAAA</wm>

Hans Peter Aeberhard Grossaffoltern 1954, Fürsprecher und Notar mit Büro in Lyss.

Adrian Bühler Grossaffoltern 1973, Informatik Projektleiter, Vizegemeindepräsident.

Anton Clerc Lyss 1960, kaufmännischer Angestellter; Mitglied Grosser Gemeinderat.

Adrian Dennler Lyss 1952, Spitaldirektor, Gesundheitsunternehmer, Mitglied GGR 1998 – 2009.

Roman Eggimann Biel 1979, MSc Business Administration, Entrepreneur.

Jürg Fahm Erlach 1947, Werkzeugmacher, Kaufmann, 8 Jahre Gemeinderat Erlach.

Pierette Glutz Lyss 1977, Geschäftsleiterin, lic. rer. pol., Mitglied GGR Lyss 2002-2012.

www.fdp-biel-seeland.ch

Eveline Gugger Bruckdorfer Erlach 1970, Geschäftsleitungsmitglied, Ökonomin / lic. rer. pol. 006-699158

www.facebook.com/fdp.biel.seeland


Kirchenzettel Woche vom 16. bis 22. Februar 2018 BÜRGLEN www.buerglen-be.ch Bestattungen 19. bis 23. Februar 2018 Pfr. Kaspar Schweizer, Tel. 032 372 20 70 • Freitag, 16. Februar, Gemeindehaus Merzligen, 14 bis 15.15 Uhr, PopcornKindergruppe Merzligen für Kinder ab 4 Jahren; Juliane Dahl Zesiger • Sonntag, 18. Februar, Kirchgemeindehaus Brügg, 11.15 Uhr, Eröffnungsgottesdienst zur «Brot-für-alle-Aktion», Pfr. Ueli von Känel; Thema: «Werde Teil des Wandels. Gemeinsam für eine Welt, in der alle genug zum Leben haben.» Musikalische Gestaltung: Ursula Weingart, Piano; René Burkhard, Klarinette Im Anschluss an den Gottesdienst (ca. 12.15 Uhr) gemeinsames Suppenessen zu Gunsten von Brot für alle • Montag, 19. Februar, Kirchgemeinderaum Studen, 14 Uhr, Spiel- und Jassnachmittag, Annemarie und Werner Lüdi • Dienstag, 20. Februar, Pfarrhaus Aegerten, «Raum der Begegnung», 9 bis 11 Uhr, Literaturzirkel • Dienstag, 20. Februar, Kirchgemeindehaus Brügg, 9.30 bis 11.30 Uhr, Pippilotta-Treff für Mütter, Väter und Grosseltern • Dienstag, 20. Februar, Kirchgemeindehaus Brügg, 19.30 bis 21 Uhr, Probe Singprojekt Bürglen für die Amtseinsetzung von Pfarrerin Simone Egli und den Weltgebetstag. Leitung Hugo Fuchs • Mittwoch, 21. Februar, Kirche Bürglen, Aegerten, 8 Uhr, liturgisches Morgengebet • Mittwoch, 21. Februar, Restaurant Bären, Worben, 14 Uhr, Seniorentreff Worben, Tonbildschau von Fritz Maurer, Studen, zur «Hurtigrute» • Mittwoch, 21. Februar, Kirchgemeinderaum Studen, 14.30 bis 16.30 Uhr, «Die schöni Fanny» – Lesungen in Fortsetzung eines Romans in Berner Mundart von Pedro Lenz. Mit Walter Glauser • Donnerstag, 22. Februar, Restaurant Bären, Worben, 14 Uhr, Männer-Seniorentreff, Andreas Burri, Brügg, spricht zu vorbeugendem und abwehrendem Brandschutz

GOT TSTAT T Mehr unter www.gottstatt.ch • Freitag, 16. Februar, 20 Uhr, Locus Dei: Oase • Sonntag, 18. Februar, 9.30 Uhr, Gottesdienst in der Kirche Gottstatt Predigt: Pfarrerin E. Wiesmann Orgel: C. Wahli Abholdienst: Hans Jürg Schlunegger, Tel. 032 355 18 94 • Montag, 19. Februar, 16.30 Uhr, KUW Kl. 9 b/c: Unterricht im Kirchgemeindehaus 19.30 Uhr, Sitzung Kirchgemeinderat • Dienstag, 20. Februar, 6.30 Uhr, Morgengebet 16.30 Uhr, KUW Kl. 9 a/c/Gym., Unterricht im Kirchgemeindehaus 19.30 Uhr, Probe Kirchenchor im Kirchgemeindehaus • Mittwoch, 21. Februar, 9 Uhr, Wort, Stille, Gesang im Kirchgemeindehaus (Kapitelsaal) 13.30 Uhr, KUW Kl. 2 (alle), Unterricht im Kirchgemeindehaus 19 Uhr, Ehe-Kurs im Kirchgemeindehaus

• Montag, 19. Februar, ab 19.30 Uhr, Lesezirkel für Frauen im Kirchgemeindehaus

• Samstag, 17. Februar, 9.30 Uhr, Morgengespräch. Landwirtschaftliche Bildgeschichten aus Bhutan

• Mittwoch, 21. Februar, 7 bis 7.20 Uhr, Klang–Wort–Stille in der Nikolauskapelle mit Richard Weber 14.30 Uhr, Filmnachmittag im Kirchgemeindehaus. «Die göttliche Ordnung» der Schweizer Film des Jahres 2017 von Petra Volpe über die Geburtsstunde des Schweizer Frauenstimmrechts. Anschliessend Zvieri

• Sonntag, 18. Februar, 10.15 Uhr, ökumenischer Gottesdienst zur Eröffnung der Fastenzeit im katholischen Pfarreizentrum Täuffelen, Bodenweg 9. «Werde Teil des Wandels». Mariette Schaeren, Pfarrerin und Eberhard Jost, katholischer Seelsorger Musik: Klavier und Cello Anschliessend Apéro

• Freitag, 16. Februar, 9 bis 10.30 Uhr, Christliche Frauengesprächsgruppe Ipsach im Zentrum Ipsach • Donnerstag, 22. Februar,11.45 Uhr, Mittagstisch für Senioren im Zentrum Ipsach. Anmeldung bis Montagmittag, 19. Februar bei Peter Hänni, Telefon 032 331 52 86

• Sonntag, 18. Februar 2018, 10 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, mit Pfarrerin Hulda Gerber, Organistin Satomi Kikuchi

Aktuelle und ausführliche Informationen immer über: www.kirche-pilgerweg-bielersee.ch • Donnerstag, 15. Februar, 6 Uhr, Turmkapelle Ligerz, Morgensingen in der Passionszeit • Donnerstag, 15. Februar, 14.30 Uhr, Pfarrsaal Ligerz, Treff.punkt zum Thema «Rück-Blicke». Jugendstil – ein Blick in die Kunst. Mit Heidi Ruder, Heide Nussbaumer und Pfarrerin Brigitte Affolter • Sonntag, 18. Februar, 10.15 Uhr, Kirche Twann, Gottesdienst. Text: Hiob 2,1–13. Mit Karin Schneider, Musik und Pfr. Marc van Wijnkoop Lüthi • Sonntag, 18. Februar, 17.15 Uhr, Kirche Twann, Soirée mit dem Trio Domenica Mit Gabrielle Brunner, Violine; Thomas Korks, Viola; Matthias Walpen, Violoncello). Eintritt frei, Kollekte

Bruder Klaus St-Nicolas Aebistr. 86, Biel

Sa So/di/do deutsch 17.00 italiano 11.00 portugiesisch 17.00 deutsch français 18.00 castellano

Missione Italiana italiano

9.45 11.30

17.00

• Mittwoch, 21. Februar, 14 bis 17 Uhr, Dorfgasse 21, Twann, «Weisch-no»-Träff. • Mi, 21. Februar, 14.15 bis 16.45 Uhr, Pfarrsaal Twann, KUW 7. Unterricht, mit Pfr. Marc van Wijnkoop Lüthi

Ök. Zentrum Kürzeweg 6

Pieterelen

italiano français deutsch

9.15 10.00 11.15

deutsch

9.30

Katholische Kirche Seeland

• Donnerstag, 22. Februar, 6 Uhr, Turmkapelle Ligerz, Morgensingen in der Passionszeit

Pfarreizentrum Maria Geburt Lyss

• Donnerstag, 22. Februar, 19.45 Uhr, NEU Engelhaus (!) Twann, KirchenKino «La fille inconnue», Drama von JeanPierre und Luc Dardenne (2016) Mit Verena Jenzer und Brigitte Affolter

1. Fastensonntag Samstag, 17. Februar 17.15 Uhr Beichtgelegenheit 18 Uhr Eucharistiefeier mit Joachim Cabezas

Pikettdienst 12. Februar bis 4. März: Pfr. Marc van Wijnkoop Lüthi, Telefon 079 439 50 99

Sonntag, 18. Februar 11 Uhr Eucharistiefeier mit Joachim Cabezas

SUTZ-LAT TRIGEN

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0tDABAOLEY4sNAAAA</wm>

APOTHEKEN

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR9He0XakhWeYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rirxp_Xt6Hsy22QRqHNClYItS

0842 24 24 24 (Ortstarif)

So/Di 18/02 10h30 17h30 Di/Ma 20/02 17h30

Zahnärztlicher Notfalldienst für Erwachsene und Kinder

Mo/lu 19/02 17h30

l’oPÉra De PariS

Jean-Stéphane Bron, F/CH 2017, 110’, F/d »» Die Pariser Oper, ein faszinierendes Ineinandergreifen von kreativem Schaffen und minutiöser Planung. Zusammengehalten von der geschickten Hand des Direktors engagieren sich Sänger, Tänzer, Musiker, Bühnenarbeiter mit Leidenschaft bei der Entstehung grandioser Inszenierungen an einer der weltweit prestigeträchtigsten Stätte der Lyrik. Passant de la danse à la musique, tour à tour ironique, léger et cruel, le film met en scène des passions humaines, et raconte des tranches de vie, dans le huis clos d’une des plus prestigieuses institutions lyriques du monde. 6-699184/K

0900 903 903 (Fr. 1.95/Minute) (erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Zahnarzt). Für Biel, Nidau, Brügg, Lengnau, Pieterlen, Täuffelen, Ins, Erlach, Neuenstadt. Der Notfalldienst ist bar zu bezahlen. Nach 20 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ist zusätzlich zur Behandlung ein Zuschlag zu entrichten.

www.filmpodiumbiel.ch info@ filmpodiumbiel.ch Seevorstadt/Faubourg du Lac 73 T 0 32 322 71 01

Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall <wm>10CAsNsjYwMNM1szQyNjcCAHcuHTENAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSyNjcyNrQ1MLPXMTa0tLPSNDIzNrQyMgMDA0szI0NjIzsbQ0M7I2NrQwsHBAaNGLL0hJAwCBAYfMVAAAAA==</wm>

Falls der eigene Tierarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind, kann der Notfalldienst beansprucht werden, keine Permanence. Der Notfalldienst ist BAR zu bezahlen. Zusätzlich zur Behandlung ist ein Zuschlag zu entrichten.

Zentrale

Telefon +41 32 391 82 82

Rettungsdienst Notfallnummer 144

Sanitätsnotruf 144 oder 032 325 15 50 Feuerwehrnotruf 118

Rue de Morat 50

Christ-König Christ-Roi

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Arzt). Bitte nur anrufen, wenn Ihr Hausarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind. Für die Region Biel mit Gemeinden Biel, Orpund, Scheuren, Schwadernau, Aegerten, Brügg, Nidau, Port, Bellmund, Jens, Studen, Ipsach. Die Ärzte der Region stellen Ihnen zu Ihrer Erleichterung bei Notfällen einen 24-StundenService zur Verfügung.

0900 099 990 (Fr. 2.–/Minute)

Samstag/Sonntag, 17./18. Februar 2018

Juravorstadt 47, Biel

Dene WoS Guet Geit

Cyril Schäublin, CH 2017, 71’, Dialekt/f *In Anwesenheit des Regisseurs / En présence du réalisateur »» Inspiriert von ihrem Job ruft Alice alleinstehende Grossmütter an und täuscht ihnen vor, sie sei ihre Enkelin in Geldnot. Während sie mit diesem Trick schnell ein Vermögen verdient, erkundet der Film mit Strenger Ästhetik und trockenem Witz, Orte und Menschen in Zürich, die alle auf seltsame Weise mit den kriminellen Tätigkeiten von Alice in Verbindung stehen. Inspirée par son activité professionnelle, Alice appelle des grands-mères isolées en prétendant être leur petite-fille et avoir urgemment besoin d’argent. Alors qu’elle fait rapidement fortune grâce à son arnaque, le film dépeint et explore différents lieux de la ville de Zurich et y brosse le portrait de diverses personnes, toutes curieusement liées aux actions d’Alice.

TIERARZT

Gottesdienste/Horaire des messes

St. Maria Ste Marie

0900 900 024 (Fr. 1.95/Minute)

Sa/Sa 17/02 18h00 20h30 Mo/lu 19/02 20h30

Tierarzt Notfalldienst (Kleintiere) Biel und Umgebung

Kath. Kirche Biel und Umgebung Eglise cath. Bienne et environs

Geyisriedweg 31, Biel

Notfalldienst der Region Twann, Ligerz, Tüscherz-Alfermée, L’Entre-Deux Lacs Neu ab 1. Juli 2012: 0900 900 024 (1.95/Minute)

Ärztlicher Notfalldienst Region Lyss (Worben) Region Aarberg Region Erlach-Ins-Täuffelen Region Büren (inkl. Safnern)

Die Alternative dazu: Bücher in Grossdruck.

Falls Ihr Hausarzt nicht erreichbar ist, wählen Sie Tel.-Nr. 0900 144 111 (2.08 Fr./Minute). Mit Natel easy nicht erreichbar.

www.sbs.ch

Hausarzt Notfall Seeland

Pfarreizentrum St. Maria Ins

www.kirche-sutz-lattrigen.ch • Sonntag, 18. Februar, 17 Uhr, Gottesdienst mit Taufe zum Beginn der Passionszeit in der Kirche Sutz «Werde Teil des Wandels. Für eine Welt, in der alle genug zum Leben haben»

Sonntag, 18. Februar Kein Gottesdienst in Ins! 10.15 Uhr gemeinsame ökumenische Feier in Täuffelen

• Mittwoch, 21. Februar, 9.30 Uhr, Wort, Stille, Gesang im Chor der Kirche Sutz, anschliessend Kaffee/Tee 13.45 Uhr, KUW 4. Klasse im Pfarrstübli mit N. Dürst und D. Ritschard

TÄUFFELEN

• Dimanche, 18 février, 10 h, Sainte-Cène avec Bienne à l’église Saint-Paul de Bienne avec la pasteure N. Manson

• Donnerstag, 15. Februar 2018, 18.15 bis 20.30 Uhr, KUW 9. Klasse, Unterricht, Spycher Walperswil

PILGERWEG BIELERSEE

www.ref.ch/nidau Nidau, Ipsach, Port, Bellmund Pikettdienst, Tel. 032 332 20 66

• Sonntag, 18. Februar, 9.30 Uhr, Gottesdienst mit Pfr. R. Maag

www.kirche-walperswil-buehl.ch

• Donnerstag, 22. Februar, 13 bis 17 Uhr, jassen im Matthäus-Zentrum

fr/ve 16/02 20h30* So/Di 18/02 20h30 Di/Ma 20/02 20h30

ÄRZTE

ZAHNARZT

WALPERSWIL/BÜHL

• Mittwoch, 21. Februar, 9 Uhr, Bibelgesprächskreis 12.15 Uhr, Mittagessen zugunsten der Aktion «Brot für alle»

LE NOUVEAU CINÉMA SUISSE 16/02 – 20/03/2018

Ärztlicher und kinderärztlicher Notfalldienst

www.notfall-seeland.ch

• Freitag, 23. Februar, 20 Uhr, LaudateFeier

• Sonntag, 18. Februar, 9.30 Uhr, Gottesdienst mit Pfr. F. Carrisi

• Donnerstag, 22. Februar 17.30 Uhr, KUW 7. Klasse im Pfarrstübli mit C. Wilhelm

• Freitag, 16. Februar, 6.30 bis 7.30 Uhr, Morgengebet im Kirchgemeindehaus 17 bis 18 Uhr, Flötenkreis in der Nikolauskapelle

• Mittwoch, 21. Februar, KUW 5. Klasse Infos: Mariette Schaeren

PORT

NIDAU

NIDAU

• Dienstag, 20. Februar, 14.15 Uhr, Seniorennachmittag im Restaurant Ambiance, Zentrum Breitenfeld, Täuffelen. Mit dem Jodlerduo Therese Joss und Therese Fuhrer, Geschichten: Pfarrerin Mariette Schaeren

ZENTRUM IPSACH

Tag und Nacht

006-692372

Evangelisch-reformierte Landeskirche

Notfalldienste

Pfarreizentrum St. Peter und Paul Täuffelen Sonntag, 18. Februar 10.15 Uhr ökumenische Feier zur Eröffnung der Fastenzeit Donnerstag, 22. Februar 9 Uhr Eucharistiefeier

Heimatobe Trachtegruppe Orpund

Im Restaurant Stärne Safnern Samschtig, 17. Februar 2018 am Obe am Achti

www.kg-taeuffelen.ch

Evangelische Mission Biel

Abdankungsdienste bis 23. Februar: Pfarrerin Magdalena Daum, Tel.032 396 29 54/077 433 36 58 Abdankungsdienste 24. Januar bis Februar bis 2. März: Pfarrerin Mariette Schaeren, Tel. 032 396 11 44

Christliches Zentrum Alex.-Schöni-Strasse 28 2503 Biel Sonntag, 9.30 Uhr, Gottesdienst mit Markus Schär. Kinderprogramm 11.30 Uhr, Gottesdienst

• Freitag, 16. Februar, 10 Uhr, Andacht im Wohnguet Pflegeheim Montlig. Pfr. Daniel Ritschard, Kirchgemeinde Sutz-Lattrigen. Klavier: Marisa Flückiger

Mennoniten-Gemeinde Brügg

Diverses

Poststrasse 3, 2555 Brügg www.menno.ch/bruegg Auskunft: Tel. 032 373 54 39

Jetzt aktuell kostenlose und unverbindliche

Sonntag, 10.05 Uhr, Gottesdienst Chinderträff, Mittagessen

Liegenschaftsschätzung.

Lieder u Tänz vo dä Trachtegruppe Orpund u Umgäbig

Theater: S’Jubiläum gspilt vo de Theaterlüt Thalgrabe

Kapälle Trio Röschtiplousch Bestattungsdienste 006-698714

Evangelisches Gemeinschaftswerk 006-699234

Ihr Immobilienmakler der Region.

Jurastrasse 43, 2502 Biel

Sonntag, 18. Februar 2018, 9.30 Uhr, Gottesdienst, Predigt Ilona Tanner. Kids-Treff, ARA-Treff, Kinderhüte

24/24 Bestattungsdienste Pompes funèbres Onoranze funebri www.bestattung-monbaron.ch <wm>10CAsNsjYwMNM1s7QwNzQBAHxkkOYNAAAA</wm>

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-i6e3Wx6ghIXMLguAxBM3_KxIM4sgzRirxZ-3b0fdktslaOGpKCQIynMJrMmDCiBlcGtxVsqgHln_Q-Vz3C-4hX6FTAAAA</wm>

B. Monbaron

Nachfolger v. E. Kläy

Nidau und Umgebung, Tel. 032 365 99 88, 079 334 73 39

006-699273


ImmoBIlIen

Präsentiert durch ı présenté par

Panorama

de l’ImmoBIlIeR

w w w. i m m o b i e l .c h

Biel /Bienne & Region

Miete / à louer

Gurnigelstrasse 13 in Nidau – Nahe Bahnhof und öV – Dachwohnung mit ca. 55 m2 – Offene Küche mit viel Stauraum – Bad mit Badewanne/WC – Garten zur gemeinsamen Benützung – Aussenplarkplatz dazumietbar

Aegertenstrasse 5 in Biel – Offene und moderne Küche mit GS und GK – Bad/WC mit Doppellavabo – Parkett- und Plattenböden – 2 Balkone – Haus mit Lift – An ruhiger Quartierstrasse (30er-Zone) – Einkauf und Schulen in nächster Nähe

Romontweg 11 in Pieterlen – An erhöhter Lage in Pieterlen – Offene, moderne Küche – Grosser Wohn-/Essbereich – Sehr sonniger Balkon – Waschturm und Einbauschränke – Gedecktes Atrium mit Bodenplatten – Hallenplätze dazumietbar

Miete: Fr. 1240.– + NK Fr. 220.–

Miete: Fr. 1500.– + NK Fr. 190.–

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0tDQHABmkcQsNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7JZruVJDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe5rgs7btaHsCPngEQ5NmEvBUpRCaUFQF64yg0UspOVqM0_IfOZ_rfgEmImqlVQAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0tDQDAI-UdnwNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbBfau1JDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe5rgs7btaHsCPniERkk1k4AnqaJggqiE1hmhRmVhjhYTl__I-Vz3C_KD1e9VAAAA</wm>

21⁄ 2-Zimmerwohnung

Miete: Fr. 900.– + NK Fr. 185.–

verkauf / vente

6-699192/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0tDQBAKP1eJINAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N-tzUoNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGmCz9q3o-8J-OQRDE-aScBTlUJoQtEUbDOCRq8sWSwql__I-Vz3C4eGFhZVAAAA</wm>

41⁄ 2-Zi.-Attikawohnung

6-699197/K

Bartolomäusweg 11a in Biel – Wohnfläche von ca. 68 m2 – Mod. und geräumige Wohnküche mit GS + GK – Bad/WC – Parkett- und Plattenböden – Grosser, sonniger Balkon – Grüne und ruhige Lage in Waldnähe – Einstellhallenplätze dazumietbar

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MjAAAKo0kUYNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_F_WZqWGhMwtEwSPIWjur0gwiCdf72mCz9bG0fYEfPIIRkmaScBTlUJoQlEVrAuCRi-OnC0K1v_I-Vz3C6P9Cw5VAAAA</wm>

31⁄ 2-Zimmerwohnung

6-699196/K

<wm>10CEXLMQqAQAxE0RMZJnEnGNMIst2yhdjbiLX3rxQbi988-K0lBV9r7XvdEvDBIwxIJSXgaaaisIThdZ1mOGHKKDkyWJb_keM-rweiQEyDVQAAAA==</wm>

31⁄ 2-Zimmerwohnung Miete: Fr. 1180.– + NK Fr. 200.–

Neubauprojekt Postgasse Pieterlen 4 gediegene Etagenwohnungen mit Lift 1x 51⁄ 2-Zi.-Whg im EG mit 284 m2 Privatgarten 2x 51⁄ 2-Zi.-Whg im 1. + 2. OG mit Loggia 1x 31⁄ 2-Zi.-Dachwhg mit Balkon Verkaufspreis 51⁄ 2-Zi.-Wohnungen ab Fr. 610’000.– 41⁄ 2-Zi.-Dachwohnung Fr. 440’000.– 6-699200/K

6-699194/K

/

Chemin de la Maison Blanche 2 - Evilard Wohnen mit Panoramablick

9-5/)811%#3';(7(@ <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUyMzI0NgMAW5Ljbg8AAAA=</wm>

Top-Moderne, Rollstuhlgängige Minergie-Wohnung mit Panoramablick und grosszügigem Balkon. Die Wohnung verfügt über eine Küche mit hochwertigen Apparaten und einen eigenen Waschturm. Miete: CHF 2'090.- inkl. Heiz- und Betriebskosten <wm>10CFXKoQ6EMBAE0

FJiIZQQmsA-Ex7w2uPvWwfgwPgdgwxtEOaTeR9TVbnP6wGqH028cgAAAA==</wm>

"11'<828%( * =%#3!2:7(@? 4& Badhausstrasse 32, 2503 Biel $%2- +9> 9>. 90 6+ , info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 127-262136/K

Pianostrasse 30, Biel

Gerberweg 22, Nidau

>-5/)811%#3';(7(@

Wir vermieten in einem wunderschön renovierten Jugendstilhaus eine grosszügige Dachwohnung: Parkettböden, renovierte Küche mit GS, renoviertes Badezimmer. Mietzins CHF 1'150.- + HBK CHF 250.<wm>10CAsNsjY0MDQy1zUyMzI0NgcAzaLkGQ8AAAA=</wm>

E0RO1mZmybWElqWsQBF9D0NxfEXCIn3zxeneL-FrbdrTdCaoEZTEVp1mckV1iJOQQisC6kEiYZD8eKgADxksCFFAG-Y5sMKd4n9cDHs3EOnEAAAA=</wm>

9-5/)811%#3';(7(@

Wir vermieten an ruhiger Lage eine 3.5-Zimmerwohnung im Hochparterre: offene Küche mit Bar, Geschirrspüler, Glaskeramik und Granitabdeckung, Balkon, Parkettböden in ganzer Wohnung, Reduit. Miete: CHF 1'560.- inkl. Nebenkosten <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUyMzI0MwEAMgea_Q8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKsQ7CMAwE0C9ydHdO7IBH1K3qUHXPgpj5_wnBxvC2t-81Gn4e23FtZxFUmkKMXhyj3RAlsR

AAA=</wm>

"11'<828%( * =%#3!2:7(@? 4& Badhausstrasse 32, 2503 Biel $%2- +9> 9>. 90 6+ , info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 127-262137/K

Verwaltung Verkauf Vermittlung

MBAEX3TW7uK1nVwZ0SEKRE8Tpeb_FSRdipFGo1mWdMGP17zu85YE1UNNdE3a5YGWEguhhNAFjieHO6rr9PfHAG

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MjAEADwEljENAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQqAUAwF0C9y3LvHxuaKIK89DGK3iNn_T4LFcOIZo0zwWft29L0AnzyTaUUzSXipUggtKELBmJE0emNWs2yx_EfO57pfQgYs7FUAAAA=</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS0sjA0NrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjawMjA5C4hZWBmamBkZmlibWxqaWpqQNCi158QUoaAO5YQLVUAAAA</wm>

41⁄ 2-Zimmerwohnung

6-699195/K

/

Ipsach – Ipsachstrasse 7–9 Wir vermieten nach Vereinbarung mod. 21 ⁄ 2-, 31 ⁄ 2- und 41 ⁄ 2-Zi.-Wohnung – Grosser Balkon – Offene Küche mit GK/GS – Granitabdeckung – Parkett- und Plattenböden – Priv. Waschturm in der Wohnung – Lift – 5 Gehminuten vom Bielersee entfernt Mietzins ab CHf 1’355.–/1’490.–/1’820.– + Hk/nk <wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0NDMGAM98hIsNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zUyMzI0NQEA8VS31g8AAAA=</wm>

m>

Lichtdurchflutete 4.5-Zimmer-Duplex-Dachwohnung zu vermieten: Terrasse, neue Küche mit GS, helle Plattenböden, Parkettböden in den Schlafzimmern und ein Einstellhallenplatz (CHF 140.00 /mtl.). Miete: CHF 1'940.- inkl. Nebenkosten

<wm>10CFXKKQ6AQBBE0RP1pKpIz0JLgiMIgh9D0NxfsTjENz9

6-5/)811%#3';(7(@

Vermietung

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zUyMzI0tgQAyo9c_g8AAAA=</wm>

Beratung

An der ruhigeren Seite der Lyss-Strasse ist eine geschmackvoll renovierte, lichtdurchflutete Wohnung mit Balkon, Sicht auf die Zihl und Direktzugang zum Garten zu vermieten. Mietzins: CHF 2'240.- inkl. Nebenkosten

Mittelstrasse 7, Biel

Attraktives 6-Zi.-Einfamilienhaus Holzmattweg 34, St. Niklaus – Total saniert 2008 – Neue Aussenisolation, Solarpanels – Grosszügige Nutzfläche von 206 m2 – Sep. Eingang für Studio/Gewerberaum – Schöner Garten mit Teich 6-699201/K Verkaufspreis: 920’000.–

"11'<828%( * =%#3!2:7(@? 4& Badhausstrasse 32, 2503 Biel $%2- +9> 9>. 90 6+ , info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 127-262164/K

Immobilien & Verwaltungs AG

5-5/)811%#3';(7(@

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0tDQFADXFf-UNAAAA</wm>

Miete: Fr. 1320.– + NK Fr. 230.–

Helbling Lyss-Strasse 64, Nidau

Beundenring 35 in Nidau – Nettowohnfläche ca. 90 m2 – Abgeschlossene, moderne Küche – Bad/WC und sep. WC – Parkett- und Plattenböden – Balkon mit Sicht ins Grüne – Kinderfreundliche und ruhige Lage – Bielersee und Schulen in nächster Nähe

Schatzung

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7PZouVJDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe5rgs7btaHsCPngEvSTNJOCpSiE0oagK1hlB0MfJs1iUcfmPnM91v0ma3gpVAAAA</wm>

4-Zimmerwohnung – Plattenboden – Küche mit GS – Neuwertig – Balkon – Garage möglich – Familienfreundlich Mietzins CHf 1’075.– + Hk/nk

Pieterlen – Spitzensteinweg 22 Wir vermieten nach Vereinbarung in gepflegter Liegenschaft eine ruhige und helle

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0NDUBAK-6zT4NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7PZouVJDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe5rgs7btaHsCPngEbUyaScBTlUJoQlEVrDOCoI-TZ7EoZfmPnM91v4zqUZJVAAAA</wm>

Badhausstrasse 32

6-699205/K Orpund - Jurastrasse 6 Wir vermiten nach Vereinbarung 3- Zi.-Wohnung mit Balkon (Südlage). Hochparterre, renovierte Küche, zusätzlicher Balkon, Glaskeramikherd, Geschirrspüler, renoviertes Bad, Keller + Veloraum, nächst Läden, Busstation und Aare. MZ: CHF 1'040.- + CHF 230.- NK Garage: CHF 100.-, Parkplatz: CHF 50.<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MjAFACXA-zYNAAAA</wm>

032 341 08 85 | info@engelmannimmo.ch

Mehrfamilienhaus/ Renditeobjekt von Privatperson

gesucht

Region Biel/Seeland. Tel. 079 423 44 40

6-699206/K Studen - Gouchertweg 24 zu vermieten nach Vereinbarung, eine schöne, geräumige und renovierte 4-Zi.-Wohnung mit Balkon, WF ca. 90m2 1. OG, in ruhigem Quartier, Küche mit Geschirrspüler und Glaskeramikherd, Bad, mehrere Einbauschränke, Keller/Estrich. Nähe ÖV, Garage: 100.-, Parkplatz 50.-. Mietzins: CHF 1'200.- + CHF 270.- NK <wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MjADAJ-R8q8NAAAA</wm>

032 341 08 85 | info@engelmannimmo.ch

Mehrfamilienhaus

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MjMAACyTyxANAAAA</wm>

wDCvszRIqqpBxeqH4oExjuMz_U477vB5xetwtVQAAAA==</wm>

– – – – – –

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2502 Biel-Bienne, Tel. 032 329 80 40

Vermittlung Verwaltung Schatzung Beratung Planung Vermietung

an privilegierter Lage im Stadtzentrum Biel

Nächste Erscheinung: Do, 1. März 2018 Inserateschluss: Mi, 21. Februar 2018 15 Uhr

Bitte melden unter Chiffre O 006-699248, an Publicitas S.A., Postfach 1280, 1701 Fribourg

In Aegerten zu vermieten an ruhiger Lage, Grenzstrasse 1

2½-Zimmer-Dachwohnung Grosse, gemütliche Räume, Laminat& Novilonböden, Wandschränke, Keller, Estrich. Fr. 830.-- + Fr. 160.-- HNK. Tel. 032 328 14 45

engelmann ag | Liegenschaften Dufourstrasse 32, PF 3472, 2500 Biel/Bienne 3 T: 032 341 08 85 | F: 032 341 08 86 engelmannimmo.ch | info@engelmannimmo.ch

Im Zentrum nach Vereinbarung zu vermieten

6-699240/K

4½-ZimmerDuplexwohnung im Erdgeschoss/1. Stock

• Gartensitzplatz, Balkon • Nähe Schule, Bahnhof, Post, Lebensmittelgeschäfte Monatlicher Mietzins: Fr. 1450.— zuzüglich Akonto-Nebenkosten: Fr. 300.– Auf Wunsch kann ein Einstellhallenplatz für Fr. 100.– gemietet werden. Auskunft: Finanzverwaltung Täuffelen, Hr. Schaad Tel. 032 396 06 36 006-699288

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2502 Biel-Bienne, Tel. 032 329 80 40

6-699154/K

www.helbling-immobilien.ch

Täuffelen

Wunderschöne Loft

zu vermieten per 1. Mai oder nach Vereinbarung in Biel-Bözingen, Sonnenstrasse 34a. Loft-Dachwohnung mit grossem Balkon, Bodenheizung, Geschirrwaschautomat, eigene Waschmaschine und Tumbler im Badezimmer, Schwedenofen, geräumiger Estrich, Kellerabteil. Miete Fr. 1270.–, NK Fr. 180.–. Tel. 079 563 63 13. 6-699260/K

info@helbling-immobilien.ch

<wm>10CEXLsQqAMAxF0S8yvDxJaMwiSLfiIN27iLP_PykuDpcz3dbSBF9b3Xs9EvDJIwhPNZN4JVUUTBCF0LIoYOoM5mxhXP9Hxn1eD8nsUetVAAAA</wm>

zu verkaufen

6-699252/K

Postfach 573 2501 Biel Tel. 032 329 39 40

6-699163/K

"11'<828%( * =%#3!2:7(@? 4& Badhausstrasse 32, 2503 Biel $%2- +9> 9>. 90 6+ , info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 127-262154/K

6-699248/K

"11'<828%( * =%#3!2:7(@? 4& Badhausstrasse 32, 2503 Biel $%2- +9> 9>. 90 6+ , info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 127-262139/K

Beratung und Verkauf: Publicitas AG Murtenstrasse 7, 2502 Biel Tel.: 058 680 97 00, Fax: 058 680 97 01, E-Mail: biel@publicitas.ch

Zu vermieten in Schwadernau 2

3 ½-Zimmerwohnung (76 m )

20 Tipps zum Verkauf Ihrer Immobilie.

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0sDQEABtr0OMNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDMwMgQAOF1jcw8AAAA=</wm>

für ruhige, sesshafte, solvente Mieter.

Infos unter www.mathysimmobilien.ch

Netto Fr. 1‘185.—

Ihr Immobilienmakler aus der Region

<wm>10CFWKsQqAMAwFvyjlpTZJY0fpVhzEvYs4-_-TrZtwj-PBtVYk4NtW97MehQEoqSsiFxYNkqSYBxuCwSLYVjgLxIFfTnmcCPTZECYdTpyIl54kh-e6X8eaOXlxAAAA</wm> <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_Ha0XakhWeYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rirh0_p29D0BmywCwcmqFLD0oOLghEAFXBfUuYpDsmiwr3-h87nuF2IvRPpUAAAA</wm>

Tel. 032 322 81 80

006-699091

Zu vermieten ab 1. Mai 2018 oder nach Vereinbarung im Zentrum von Orpund, im Erdgeschoss

3½-Zimmer-Wohnung 86 m2 75m2 grosse Terrasse <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztDQyNgYAbcmR3w8AAAA=</wm>

Küche mit Morgenbar, Schlafzimmer mit Gehschrank Miete Fr. 1420.–, NK Fr. 230.– EHP Fr. 100.–, Bastelraum Fr. 20.– Kurt Jutzi AG, k-jutzi@bluewin.ch Telefon 079 222 76 83 006-699233 <wm>10CFWKOQ6AMAwEX2Rr7RxOcInSRRSIPg2i5v8VgQ5ptpjV9O6J8W1t29F2FwCZcq0agksqbHF-xibmUFSFlEUSMqLGX01ligLjTQhKqEMSYYIRsvF9Xg85JYNtcAAAAA==</wm>

Peter Mathys Hauptstrasse 34 2575 Gerolfingen 076 251 11 66 / 032 396 10 25

006-699275


Schwadernau zu vermieten ab sofort sehr schöne 3½ Zimmer Wohnung 105 m2 Moderne Küche mit allem Komfort, Bad/Dusche, WC, Schwedenofen, Böden Patten und Laminat, Einbauschränke, Balkon, grosse Terrasse 35 m2, Keller, einmalig schöne und sehr ruhige Lage. MZ 1385.00, NK 260.00 Pärkplätzen à 40.00 Auskunft Tel. 079 213 24 17

Mehrzweckhalle Hermrigen-Merzligen

"Gäud muesch ha und schlau sy"

Publireportage

FILMPODIU M

le nouveau CinÉMa SuiSSe,16/02 – 20/03/2018

<wm>10CAsNsjY0MDA00jU2MDQzNQMALPPw9Q8AAAA=</wm>

Komödie in 4 Akten von Hellmuth Unger Regie: Sandra Zesiger Aufgeführt von Mitgliedern des Theatervereins Merzligen

012-301656

<wm>10CB2KMQ7EIBDEXrRoBnYXCGWULkpxuhfAhfr-XwWlsFzY59ks4GU_ru_xaQQYJYFu3mgWKpapwVkbIkoEy8bVkbmW2efgUJc0chFNuKWmCRm3Ze3azaOG_28-QlHd12oAAAA=</wm>

Neu auch Freitagsvorstellung 006-699277

Vorstellungen

Blue MY MinD

Wir empfehlen uns für Gesellschaftsfahrten Hochzeitsfahrten Schulreisen usw.

Samstag, 17. Februar 2018 14.00 Uhr

Freitag, 23. Februar 2018 Samstag, 24. Februar 2018 20.00 Uhr 20.00 Uhr Theater "Gäud muesch ha und schlau sy" Theater Vorprogramm: 20.00 Uhr "Gäud muesch ha und schlau sy" Schülerband Oberstufe Erlach Vorprogramm: Lakeland Boots Merzligen Theater Theater "Gäud muesch ha und schlau sy" Spätprogramm: Lakeland Boots Merzligen

Eintritt:

Frisch zurück von den Solothurner Filmtagen, zeigt das Filmpodium eine exklusive Auswahl an Dokumentar- und Spielfilmen des neuen Schweizer Films. Darunter befinden sich eine Vielzahl von mehrfach nominierten Filmen, unter anderem auch für den Schweizer Filmpreis: Blue MY MinD, ein hoch gepriesener Film von einem Teenage Mädchen und ihrem körperlichen Wandel, der viel weiter geht als die bekannte coming of age Geschichte. l’oPÉra De PariS, der neue Dokumentarfilm von Jean-Stéphane Bron zeigt das pulsierende Leben der Pariser Oper und tiere – wilde Tiere brechen symbolisch und real in unser Leben ein –, einer der Stars der Berlinale.

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7SwNDQFAOB5CZsNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbK9s6VFDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe1LwWdt2tD0BH7xGVaaSUuGprsKJCS1WoDEjzG0ai6UxDMt_5Hyu-wXRVoMoVQAAAA==</wm>

Kleinbus-Vermietung, 14 Plätze

"Gäud muesch ha und schlau sy"

Spätprogramm: Henry Brun

nachmittags Erwachsene Fr. 15.--, Kinder Fr. 8.— abends Freitag Erwachsene Fr. 15.-- abends Samstag

Erwachsene Fr. 18.--, Kinder Fr. 8.-

Aufführungsrecht: tve theaterverlag elgg in Belp

l’oPÉra De PariS

************************************************************************************************************************* Reservationen bei Frau B. Zesiger Tel: 032 396 33 83 Montag bis Freitag Reservierte Billette müssen bis 19.30 Uhr an der Abendkasse abgeholt werden!

Bitte beachten Sie die Verkehrssignalisationen !!!

006-699231

Die Firma Thomi AG ist ein innovatives Holzbauunternehmen mit Sitz im Berner Seeland. Wir suchen zur Ergänzung unseres Planungsteams einen/eine

Holzbautechniker TS/ Holzbaupolier

(oder gleichwertige Ausbildung)

Gold + Silberschätzung und Ankauf Alle Arten von Goldschmuck auch defekt, Goldvreneli und Silberschmuck, Luxusuhren: Rolex, Omega, Patek Philippe usw. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztDSyMAMAKeQPTA8AAAA=</wm>

Restaurant Bar Löwen Hauptstrasse 69, 2560 Nidau am 20. und 21. Februar 2018 von 10.00 bis 17.00 Uhr <w m >1 0CB3DPQ7CMAwG0BM5-vwTx8Yj6lZ1qHoCQjNz_wnEk96-V2_4f27HtZ3FAJw8U8JLNBpzsXqDa0FYBRwPZu2_qCmvtJGTrGsnW_eiXAYaNu60iTki2ue9vg_Ib0doAAAA</wm>

Herr Raiminius, 079 904 87 79

Ihre Aufgaben: – Erstellen von Offerten – Arbeitsvorbereitung und Werkplanung (SEMA) – Koordination von Produktion und Montage – Ausmass und Abrechnung

006-699286

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztDQyMgcANTznwQ8AAAA=</wm>

Ihr Herz schlägt für Sie. Tun Sie ihm Gutes.

<wm>10CFXKoQ7DMAxF0S9y9J4Tx84Mp7CqoCoPmYb3_2jt2MAFVzrbllbw6zn3cx5JAF36GKqeDVaqtaxkCTKhGArGg7BAY_ifl7hGgXUbgQrGIsRcwNW9ls_r_QWlLNiucgAAAA==</wm>

Wir bieten: – Mitarbeit in jungem, motiviertem Team – Moderne Arbeitsbedingungen und leistungsgerechte Entlöhnung – Interessante Tätigkeit in vielseitigem Holzbaubetrieb (Elementbau)

z.B. sich regelmässig Entspannung gönnen.

Interessiert? Andreas Binggeli beantwortet gerne Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Schweizerische Herzstiftung

Innovativer Holzbau aus dem Seeland

Den Auftakt zum neuen Zyklus macht der neue Hit des Schweizer Kino, Dene WoS Guet Geit, in Anwesenheit des Regisseurs Cyril Schäublin. Auch Luc Schaedler wird seinen vielbesprochenen und nominierten Film a lonG WaY HoMe ins Filmpodium begleiten. Was den Regisseur Iwan Schumacher bewegt hat, den wunderbaren Film Walter Pfeiffer – CHaSinG BeautY zu realisieren, wird er Anfang März an einer Matinée erläutern können. Ganz bielerisch wird es beim Event in Zusammenarbeit mit der Edition Haus am Gern: ParZival – l’art Brut GloBaliSaBle, der Film über das esperantogrüne Stadtunikat Parzival, mit anschliessender Präsentation des kürzlich erschienenen Buches. Und wie jedes Jahr am 8. März, feiert das Filmpodium in Zusammenarbeit mit dem Frauenplatz Biel/Bienne den internationalen Tag der Frau. Mit Apero und Suppe, gefolgt vom Film leS voYaGeS eXtraorDinaireS D’ella Maillart.

Wir haben noch mehr gesunde Ideen: Schweizerische Herzstiftung, Bern Tel. 031 388 80 80, Spendenkonto 30-4356-3 ParZival

www.swissheart.ch

006-699227

inen

Fraîchement revenu des Journées de Soleure, le Filmpodium propose un choix exclusif de films documentaires et de longs-métrages du nouveau cinéma suisse. Parmi eux se trouvent un grand nombre de films nominés plusieurs fois, en particulier aussi pour le Prix du cinéma suisse: BLUE MY MIND sur une adolescente et ses transformations corporelles va bien plus loin que des histoires connues sur le passage à l’âge adulte et a reçu un accueil élogieux. L’OPÉRA DE PARIS, nouveau film documentaire de Jean-Stéphane Bron montre la vie pleine de pulsations de l’Opéra de Paris et TIERE, un film star de la Berlinale dans lequel des animaux sauvages pénètrent de manière symbolique et réelle dans nos vies.

G

DER NEUE CITROËN C3 AIRCROSS COMPACT SUV More Space, More Versatility #EndlessPossibilities AB CHF

14'990.–

citroen.ch

Angebot gültig für den Kauf zw. dem 01.01. und 28.02.2018. Angebote gültig für Privatkunden, nur bei den an der Aktion beteiligten Händlern. Empfohlener VP inkl. MWSt. Neuer CITROËN C3 Aircross 1.0 PureTech 82 Manuell Live, Verkaufspreis CHF 17’990.–, Cash-Prämie CHF 2’000.–, Lagerprämie CHF 1‘000.–, CHF 14’990.–; Verbrauch gesamt 5,2 l/100 km; CO2-Emission 118 g/km; Treibstoffverbrauchskategorie E. Abgebildetes Modell mit Optionen: Neuer CITROËN C3 Aircross 1.2 PureTech 110 S&S Manuell Shine, Katalogpreis CHF 25’780.–; gesamt 5,0 l/100 km; CO2 115 g/km; Kategorie D. Der Durchschnittswert der CO2-Emissionen aller immatrikulierten Neuwagen beträgt im 2018 133 g/km.

ro

en

.

I

m

Kle

Goodwill

Bühlstrasse 25 3272 Walperswil 032 396 00 40 info@thomiag.ch www.thomiag.ch

Spezialtage

sses be

rk i w

Erste Hilfe für Menschen mit letzter Hoffnung

a lonG WaY HoMe

Le lancement du nouveau cycle se fait par le nouveau hit du cinéma suisse DENE WOS GUET GEIT, en présence du metteur en scène Cyril Schäublin. Luc Schaedler sera également présent au Filmpodium pour accompagner son film A LONG WAY HOME dont on a beaucoup parlé et nominé à plusieurs reprises. Lors d’une matinée début mars, ce sera au tour du réalisateur Iwan Schumacher de nous expliquer ce qui l’a motivé à réaliser le magnifique film WALTER PFEIFFER – CHASING BEAUTY. Un événement totalement biennois aura lieu en collaboration avec la maison d’édition Haus am Gern: PARZIVAL – L’ART BRUT GLOBALISABLE, un film sur l’inimitable amoureux de l’esperanto, «Parzival le Vert», suivi de la présentation du livre paru tout récemment. Le 8 mars, le Filmpodium fête la Journée internationale des femmes en collaboration avec Femmes en réseau Bienne. Avec apéro et soupe, suivis du film LES VOYAGES EXTRAORDINAIRES D’ELLA MAILLART. 6-699182/K tiere

www.msf.ch PK 12-100-2 006-699224

www.filmpodiumbiel.ch


Studen und Aegerten heissen Sie herzlich willkommen COIFFURE MONIQUE: Typgerechte, individuelle Beratung ist unsere Stärke

• • • •

Buchhaltung / Abschluss Lohn- und Sozialabrechnung Personaladministration Steuererklärung Alle Dienstleistungen bieten wir auch im Outsourcing an. www.me4you.ch

Egal ob ein trendiger Haarschnitt, eine neue Farbe oder eine festliche Frisur: Wir sind für Sie da und kümmern uns um Ihre Wünsche! Rufen Sie uns an und überzeugen Sie sich selbst: Tel. 032 373 44 55

ME4YOU GmbH business center hauptstrasse 77 | postfach 2557 studen | 032 374 77 69 info@me4you.ch

Coiffure Monique Kirchstrasse 16c, 2558 Aegerten

K + K Automobile, 2557 Studen

Kleider machen Leute. Schreiner machen Schränke.

Industriestrasse 5 · 2557 Studen Tel. Werkstatt: 032 373 58 58 · Tel. Occasionen: 079 631 83 59 Seit nun über 25 Jahren ist der freundliche Kleinbetrieb in Studen tätig. Stefan Känel und seine beiden Mechaniker Oliver Bandi und Matthias Kreis führen die Reparatur- und Servicearbeiten an allen Automarken kundengerecht und auf dem neusten Stand der Technik aus. In persönlichem Ambiente und mit langjähriger Erfahrung werden neuere und ältere Fahrzeuge kompetent wieder in Schwung gebracht.

kompetent persönlich individuell

Neben der Werkstatt steht auch immer eine grössere Auswahl an gepflegten und aufbereiteten Occasionsfahrzeugen zu fairen Preisen bereit. Eine unverbindliche Probefahrt lohnt sich!

032 373 60 60 www.chienchat.ch

Pilateria Fitness- & Wellnesskurse Kirchweg 18, 2557 Studen

In welchem Kurs sind Sie anzutreffen?

Blumengeschäft und Gärtnerei Schwadernaustrasse 54, 2558 Aegerten Tel. 032 373 12 52 / 032 373 55 53 www.blumenrossel.ch

Ausdauer Kraft & Tanz

Kraft & Entspannung

Zumba Fatburn Fit & Zwäg Zumba Gold Bodyforming

Pilates Aeroletic Tai Ji-Qi Gong Pilates „Rücken“ Rückengym & Antara

Soforrt rt rtrabatt t auf allen regullären Pre eisen be ei Abgabe dieses Inserates

Wir freuen uns, Sie in einer Probelektion zu begrüssen

077 418 06 64

oder

www.pilateria.ch

Gültig bis 28. Februar 2018

Chien & Chat

Wir freuen uns auf Sie! K + K Automobile – Ihr Team rund ums Auto

Sägeweg 2, 2557 Studen

Schwadernaustrasse 63 2558 Aegerten Tel. 032 333 11 50 3aschreinerei.ch


MARKTPLAT Z ANTIQUITÄTEN · ANTIQUITÉS Uhren Ankauf/Verkauf, auch Werkzeug, Teile. Rep-Beratung. Batteriewechsel 9.–. Jurastr. 15, 032 322 54 90. Kaufe alte Möbel, alte Uhren, alte Armbanduhren, alte Tische, Kommode, Silberbesteck, Gold, Zinnkanne. 079 230 61 14. DIVERSES · DIVERS Die schönste Art zu geniessen «Tantra» sinnlich achtsame Berührung, 60 Min. 120.–, 079 333 20 56. Ich kaufe was Sie nicht mehr brauchen. Kleine Drehbank, kl. Fräsmaschine und Teile von Schaublin, Bergeon, Hauser, Aciera. Uhrmachermaschinen, alte Mofas, auch defekt, kleine Geräte mit Benzinmotor, Kettensäge, Hacke… 076 338 22 33. DIENSTLEISTUNGEN • SERVICES www.fusspflegejolanda.ch, J. Soltermann, Bubenbergstr. 34, 2502 Biel, 13–20 Uhr: 032 322 36 07, 077 429 44 32. Fitness Uschi Nidau: Pilates, Fitgym 60+, Bodyforming, Workout, www. fitness-nidau.ch. 079 787 94 35. Aide pour jardin, selbständig, avec vos outils, z.B. pour Baumschnitt, 40.–/Std. 032 322 67 34, Jonas Baier. KURSE · COURS WEITERBILDUNG · FORMATION Vortrag über das Thema Angst, Panik, Phobien, wie können diese Ängste aufgelöst werden? Do, 22.2.2018, um 19.30 Uhr in der Hypnosepraxis Biel, Bahnhofstr. 4, 2502 Biel. Eintritt frei. www.hypnosepraxisbiel.ch

PLACE DU MARCHÉ

SKODA OCTAVIA RS KOMBI = 2.0 TSSI RS Fr. 14’950.- & 2.0 TDI RS FR. 14’700.–. Alle ab MFK + Service! Tel.; 079 300 45 55 / 20 Auto Infos unter: www.autowalter. ch. 6-695008/K

Haushaltapparate AG ✆ 032 341 85 55 Poststrasse 7a 2504 Biel www.gdevaux.ch

Verkauf & Service Kaufe Autos, Busse, Jeeps usw. Alle Marken und Jahrgänge, sofort Barzahlung, gratis Abholdienst, 079 613 79 50. Kaufe Autos, Busse, Lieferwagen, Wohnmobile usw. Gute Barzahlung, 079 777 97 79 (Mo–So), CH-Firma. SAAB 93, 2000, ab MFK, 3500.–. 078 852 10 20, nur Barzahlung. Kaufe Gebrauchtwagen, alle Marken + Jg. Auch Motorräder, Busse + Lieferwagen. Zustand + Km egal, auch für Export. Gute Barzahlung, gratis Abholung. 076 334 16 86 (auch SA + SO), mansour.handel@gmail.com

AUTO + CARAVANS - ANKAUF; Preiswertes = Barzahlung! An + Verkauf; Auto Walter GmbH , Auto-Garage-Handel, Poststr. 43, 2504 Biel* > RUFEN SIE UNS AN, TEL.; 079 300 45 55. AUDI = A1 1.6 TDI AT TRACTION FR. 10'300.- & AUDI A3 1.4 TFSi Sportback, Fr.12‘500.- & AUDI A4 1.8 TFSI QUAT TRO FR. 16'500.-. Alle ab MFK + Service. Tel.; 079 300 45 55 / 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. OPEL ASTRA = 1.8i LIM. AUT. FR. 2’990.& ASTRA CVAN 1.6i FR. 3’000.- & DIESEL; 1,9 CDTi 16V CVAN. FR. 7’950.-. Alle ab MFK + Service! Tel.; 079 300 45 55 / 20 Auto Infos unter: www.autowalter.ch.

Zu kaufen gesucht von Privat, kleine Wohnung oder Ladenlokal in der Altstadt von Biel. 079 270 99 49. Wohin mit Ihrem

6-698712/K

SPERRGUT/ABFALL? <wm>10CAsNsjYwMNM1s7QwNzQCAEnB8w8NAAAA</wm>

Ich entsorge alles in der Müve. Marc Leuenberger Tel. 032 333 30 04 / 079 333 67 08

IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERMIETEN · À LOUER Einstellhallenplatz im Parking Florastrasse, 170.–. 076 205 52 52 (10–20 Uhr). Evilard à louer de suite, app. 41 ⁄ 2 pces, tranquille, petit jardin, 5 min du funi. 1650.– + ch., 032 323 74 19. Zu vermieten in Worben ab sofort, oder nach Übereinkunft, 3-Zimmerwohnung, 1. Stock, direkt neben öV, ideal für alleinst. Person od. älteres Ehepaar. Mietzins 880.– + Nebenkosten. 032 384 55 66 / 079 251 28 18.

Offre printanière 3 pour 2

sur les petites annonces de la place du marché, 15 février au 29 mars 2018

Wunderschöne Loft

zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung in Biel-Bözingen, Sonnenstrasse 34a. Bodenheizung, Geschirrwaschautomat,eigeneWaschmaschine und Tumbler im Badezimmer, Schwedenofen, Kellerabteil. Miete Fr. 1170.–, NK Fr. 180.–. Tel. 079 563 63 13.

Coiffeuse macht Hausbesuche bei älteren Damen. Gebe gerne Auskunft: 078 733 18 56, Corinne Hügli. Monsieur veuf cherche dame pour seulement uniquement le repassage, bon salaire. 032 341 55 91, de 14 h à 18 h.

auf Fliesssatzinserate im Marktplatz gültig vom 15. Februar bis 29. März 2018

MARKTPLAT Z

Das

10 Franken

Fliesssatzinserat vom Bieler und Nidauer Anzeiger.

Bitte schreiben Sie Ihren Text in die dafür vorgesehenen Felder (pro Feld bitte nur 1 Buchstabe oder Satzzeichen) und für Wortzwischenräume lassen Sie bitte 1 Feld leer. Für Chiffre-Inserate eine Zeile leer lassen. Das Inserat erscheint in der Sprache des erhaltenen Textes. Textkorrekturen und Annullationen von Inseraten sind nicht möglich. Die Inserate erscheinen nur gegen Vorauszahlung: Vorauszahlung: Beim Publicitas-Schalter in Biel oder den Betrag in Franken mittels Brief an Publicitas AG, Murtenstrasse 7, 2502 Biel, einsenden. Inserateschluss: Donnerstag, 12.00 Uhr (Ausnahmen bei Feiertagen) Ihr Text:

IMMOBILIEN · IMMOBILIER KAUFGESUCHE · CHERCHE À ACHETER

<wm>10CEXLoQqAUAwF0C9y7E7u3FwR5LWHQewWMfv_SbAYTjy9F0U_a9uOtpeqD54xwQqkpHo5BelZCnNTxAwlYRGokUEs_5Hzue4XpAaM1VUAAAA=</wm>

FAHRZEUGE · VÉHICULES AUTOS

Angebot Frühlingserwachen 3 für 2

STELLEN · EMPLOI ANDERE · AUTRES

Bitte kreuzen Sie die gewünschte Rubrik an: q q q q q q q q q q q q q q q q q q

Antiquitäten Audio · TV · Video Basteln & Garten Bekanntschaften (nur unter chiffre**) Bücher & Comics CD · DVD · Videospiele Computer & Telekommunikation Ferien · Reisen Flohmarkt Foto & Optik Haushalt & Möbel Kinder & Babys Kleider & Schuhe Landwirtschaftsprodukte Modellbau & Hobby Musik & Instrumente Schmuck & Uhren Tauschen · Umtauschen

q q q q q

Tiere Verloren & Gefunden (gratis) Diverses Dienstleistungen Kurse · Weiterbildung

Fahrzeuge q Autos q Boote q Campingwagen q Fahrräder q Landwirtschaftsfahrzeuge q Motorräder q Zubehör Immobilien (für Privatpersonen) q Kaufgesuche q Mietgesuche

q Zu verkaufen q Zu vermieten Stellen (für Privatpersonen) q Freiwilligenarbeit q Gartenarbeiten q Haushaltsarbeit q Kinderhüten q Schulstützunterricht q Stellengesuche q Andere NEUE RUBRIK (für Privatpersonen) q Gratulation (Text) q Gratulation (Text u. Foto)* s/w, 55 × 58 mm

Bitte kreuzen Sie die Anzahl Erscheinungen an: 3 Zeilen

6 Zeilen

q q q q q

1× CHF 10.CHF 20.2× CHF 20.CHF 40.3× CHF 30.CHF 60..... × ........... ........... *Gratulationsinserat mit Foto CHF 40.–/Erscheinung q **Chiffre: CHF 50.– pro Auftrag

9 Zeilen

CHF 30.– CHF 60.– CHF 90.– ...........

Name

Vorname

Adresse

PLZ/Ort

Tel.

Unterschrift

Alle Preise inkl. MwSt. Tarife gültig bis 31.12.2018

www.publicitas.ch/biel

Business Center Lyss Industriering, 3250 Lyss

Wir vermieten

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MrUEAEt4OkINAAAA</wm>

www.bielerpresse.ch

6-699259/K

EXLIQ6AQAxE0RPRTLuZLqWGhKzbIAgeQ9DcX0EwiJ-nfu9JwdfS1r1tCfjgEcZIJSXgWUNKhSZMzaDj9EL1aszCcMz_I8d9Xg-pZ3-zVQAAAA==</wm>

Jurastrasse 77, Grenchen Exklusive, heimelige Neubauwohnung 2.5-Zimmer-Wohnung, 71 m² Miete/Mt: CHF 1’390.- inkl. NK Einstellhallenplatz CHF 130.00 / Monat

5-154643/K

«Der Kanton Bern darf sich bildungspolitisch nicht isolieren – NEIN zur Lehrplan-Initiative!»

Per sofort oder nach Vereinbarung vermieten wir diese helle und moderne Wohnung an gefragter Lage: - Eichenparkettboden in den Zimmern - Feinsteinzeugplatten in den Nasszellen - offene, moderne Küche - Kombi Badzimmer/WC mit Dusche - eigener Waschturm im Kellerabteil - grosszügige, sonnige Terrasse <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztDQ0NwEAkyffJw8AAAA=</wm>

10CFXKqw6AMBBE0S_aZqaPbZeVBEcQBF9D0Py_ouAQR9zkrquXgM-8bMeyOwGoqBlrdpYSDOoJKZRkjgiNYJtYSeQa7fdLGzH09x

2540 Grenchen SO

Überbauung Molerhof Grosszügige, lichtdurchflutete 5 ½- Zi- Doppel-Einfamilienhäuser – Optimal besonnte Hanglage – Einmalige Panorama-Aussicht – Attraktive Standardausführung – Ausbauwünsche können berücksichtigt werden – Bezugsbereit nach Vereinbarung – Verkaufspreise ab Fr. 775 000.– exkl. EH-Platz

2540 Grenchen SO

Überbauung «Haldenstrasse»

Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztDQyMgUAGV3pLw8AAAA=</wm>

Bürofläche 136 m2 <wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLa6HrSiWZWxAEP0PQ_L9i4BCXyyXXWmjCx1q3o-7BADJldxENVk2OHNOwwAICF3BZ4DNDDfz7qYwY9PchCME7nGYQS7di6T6vB8AXVXJyAAAA</wm>

Sie profitieren von hervorragenden Anschlüssen des öffentlichen Verkehrs, den vielseitigen Kultur- und Freizeitangeboten. <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NTEzMQYA8fXJMw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ6AMAxF0S_q8tq1S0clmVsQBD9D0Py_guEQR9zk9h6W8FnbdrQ9GIARmxbNwWapooRoTao1ICwC9gWe8cr2-8lnAGM-BCGWASeppD7cOd3n9QAx1c5ScgAAAA==</wm>

Sie sind interessiert? Melden Sie sich für weitere Informationen bei uns!

Besichtigen Sie unverbindlich unser Musterhaus und überzeugen Sie sich vom erstklassigen Preis-/Leistungsverhältnis.

Nicole Ingold, 058 360 39 16 IS24-Code: 4804835

6-699174/RK

127-261052/RK

Fritz Wyss, Grossrat SVP

www.publicitas.ch

Im Erdgeschoss Bestehend aus 4 Räumen Nähe Autobahnauffahrt Lyss Zuzüglich Heiz- und Nebenkosten Parkplätze können gemietet werden Preis Fr. 130.00/m2/Jahr ImmoScout24-Code:3796255

Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch

www.nein-zur-lehrplan-initiative.ch

An bevorzugter Südhanglage erstellen wir attrakt kttive, lichtdurchflutete Eigentumswohnungen mit einmaliger Panorama-Aussicht!

Auskunft und Besichtigung: h-plan immobilien ag Hauptstrasse 13 3250 Lyss Tel. 032 387 39 00 info@h-plan.ch www.h-plan.ch Business Center Lyss ist ein Objekt der Intershop Holding AG

6-699225/RK

Verkaufspreise ab: 3½- Zimmer Fr. 420 000.– 4½- Zimmer Fr. 510 000.– 5½- Zimmer Attika Fr. 810 000.– Mitbestimmen bei der Innenausstattung!

Bezugsbereit nach Vereinbarung! Keine Baukreditzinsen!

Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch 127-261054/RK


STZ

Das Fachgesch häft das mich verstteht.

Chien & Chat

Blumengeschäft: Schwadernaustrasse 54 2558 Aegerten Tel. 032 373 55 53

Studen Sägeweg 2, 0 60 Tel. 032 373 60

Steuerungs-Technik

www.stz-zumbachag.ch

Fax 032 373 62 63 E-Mail: info@blumenrossel.ch www.blumenrossel.ch

Malergeschäft Christian Schenk Wydengasse 7d 2557 Studen Telefon 032 373 41 31

Jodlerklub Zytröseli Studen BE Leitung: Markus Dähler

Unterhaltungsabend

Innen- und Aussenrenovationen Tapeziererarbeiten

DER JEANS LADEN 2557 STUDEN info@derjeansladen.ch www.derjeansladen.ch Tel. 032 373 57 01 Mo 14-18 Uhr Di-Fr 9.30-11.30 & 14-18 Uhr Sa 09-16 Uhr

Kompetent für: E Sanitär E Heizung E Solar E Planung E Servicedienst E Entkalkungen E Reparaturen

Samstag, 24. Februar 2018 in der Aula Studen

Wieder beginnt ein Gartenjahr. Für Pflege und Neugestaltung Ihres Gartens sind wir für Sie da. Adrian + Peter Rennert Tel. 032 373 24 10

Konzert: 20 Uhr, Türöffnung: 18 Uhr Eintritt: Fr. 12.– pro Person Es wirken mit: Flötenensemble FES Studen Breakouts Mundharmonika Oldis Aebi-Schiuter Unterhalter Jodlerklub Zytröseli Studen Anschliessend Tanz und Unterhaltung mit den Breakouts. Ab 18.30 Uhr servieren wir Ihnen ein feines Nachtessen Rindsgeschnezeltes mit Peperoni und Champignons an Paprikarahmsauce und Spätzli Preis: Fr. 18.–

Büetigenstrasse 30 CH-2557 Studen Tel. 032 373 43 53 www.whiskytime.ch

Platzreservation: Von Mittwoch, 21. bis Freitag 23. Februar 2018, 16.30 bis 19 Uhr unter Tel. 076 723 89 30 Nicht abgeholte Reservationen werden ab 19.30 Uhr weitergegeben. 2557 Studen Tel. 032 373 11 83 info@stettler-ht.ch

GARAGE BEIM FLORIDA Roland Hügli Büetigenstrasse 72 2557 Studen Tel. 032 373 44 77 079 632 15 30 Florida2@bluewin.ch

Grosse Tombola, Jodlerbar Wir danken allen Inserenten für Ihre Unterstützung

Obstverkauf ab Hof Äpfel und Birnen aus regionaler Produktion Mo / Di / Do / Fr Mittwoch geschlossen Samstag

MANN

3263 Büetigen Tel. 032 384 24 40 www.stettler-ht.ch

Gärtnerei: Schwadernaustrasse 54 2558 Aegerten Tel. 032 373 12 51

Zumbach AG

WINKE

9.00 - 11.30 h 16.00 - 18.30 h 9.00 - 12.00 h

Hauptstrasse 60 - 2557 Studen - 032/373 12 70 www.winkelmannobst.ch verkauf@winkelmannobst.ch

Restaurant Bären Hauptstrasse 46 3252 Worben Ana Welte Tel. 032 384 48 58

Sonntag Ruhetag Gut bürgerliche Küche Grosser Saal bis 60 Personen

006-698869


Beratung und Verkauf | Conseil et vente Sandrina Stabile, T 058 680 97 09 sandrina.stabile@publicitas.com Publicitas AG, Murtenstrasse/rue de Morat 7 2502 Biel-Bienne, www.publicitas.ch/biel

• • • •

6-698845/K

Abgasanlagen Cheminéeöfen Speicheröfen Pelletöfen

5-153787/K

Kamine AG

ZUBESCH

ZUBESCH Kamine AG Grünaustrasse 50 3084 Wabern

Tel. 031 978 20 10 Fax 031 978 20 11 www.zubesch.ch info@zubesch.ch

Unsere QUALITÄT – Ihre SICHERHEIT

5-154331/K

www.patrick-wirz.ch

Dachdeckergeschäft Lindenhofstrasse 42 • 2504 Biel Telefon 032 341 46 53 Natel 079 434 12 91 Fax 032 341 46 58

• Neubedachungen • Fassadenbau • Dachreparaturen • Dachreinigung • Ziegel- und Eternitdächer • Schneefänge

6-698342/K

Ihr Fachmann für Sonnen- und Wetterschutz 6-695481/K

PATRICK WIRZ

Für Sie vor Ort.

Ihr Regionalvertreter

Solothurnstrasse 71 | 2540 Grenchen | Tel. 032 652 12 12 www.reist-storen.ch | info@reist-storen.ch

Ihr Spezialist

Rollladen | Sonnenstoren | Lamellenstoren | Fensterläden Garagentore | Insektenschutz | Innenbeschattungen

MOSER HMB AG <wm>10CAsNsjYwMNM1szQxNjQDADQSQUUNAAAA</wm>

Hunziker Affolter AG Fensterausstellung Wasserstrasse 8, 2555 Brügg Tel. 032 497 07 77 www.hunzikeraffolter.ch

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_LZr11FDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCPnkryp6iQczJZtTgCVYIOGZUMfYqJdUi6vIXOp_rfgFwEukkVAAAAA==</wm>

Längfeldweg 109 l 2504 Biel/Bienne T 032 342 25 26 l F 032 342 25 27 info@metallbau-moser.ch l www.metallbau-moser.ch

6-694316/K

METALL- UND APPARATEBAU 6-694763/K

6-693717/K

Werner Major

Mettlenweg 55 • 2504 Biel Tel. 032 342 08 38 Natel 079 659 60 23 major-werner@bluewin.ch <wm>10CAsNsjYwMNM1szSxNDYDAGD14HoNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzW0NAYAZ57e0g8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKuQoDMRBDv2iM5vKRKYM7kyJs72ZJnf-vdjZdQOIh8dYKL_j1OV_HfAcDqFSb89BQ4TLMgpO9BgwqYHuwIuHmfzr1HHns2yFkdLOQD-K2m0j5np8LJbu-BnEAAAA=</wm> <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSxNLYzNrYyMDPWNDU2tDI0M9C0trA0NjAyMDQwsrA3MjAyNDcyOgClMLC2MHhBa9-IKUNADaOu-JVAAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2NzQHAMeymKgNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N9ma0cNCZlbEASPIWjur0gwiCffGFkEn7VvR98TqFNt5vRUCyGTTcVLTdCgYMxwhdKJtBLB5S9yPtf9AtrlwDJUAAAA</wm>

6-694936/K

Ferblanterie Couverture Paratonnerres Toitures plates Fenêtres VELUX Réparations

6-693215/K

Spenglerei Bedachungen Blitzschutzanlagen Flachbedachungen VELUX-Dachflächenfenster Dachrevisionen

Bauen ? Renovieren ? Auf was will ich stehen?

Wer hilft mir bei der Auswahl des passenden Bodenbelags? Jeden 1. und 3. Samstag des Monats von 09.00 bis 12.00 Uhr stehen wir Ihnen ohne Voranmeldung gerne zur Verfügung <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MjQFAAARXUANAAAA</wm>

Bedachungen & Bau AG Längfeldweg 40 2504 Biel <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ1sTACAIQcHS4NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbK_XslBDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgs7btaHsCMcTklSUrXMxrqoUgLKGGAuWMsbgGlWlOcvmPnM91v4P1UkZVAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS2MjQ1NrYyMDPWMgbWRkqGdoYGRtYGhsYGRgaGFlYA6kzI0trI1NLSwMHBBa9OILUtIArFD2-lQAAAA=</wm>

“Lueg inä – das bringt’s”

Tel. 032 365 25 72 Tel. 079 215 80 63

S.MOERI

Bedachungen Dachdeckerei • Solaranlagen • Spenglerarbeiten • Hoch- und Tiefbau • Fenster • Isolationen • Fassadensanierungen • Kernbohrungen

6-695482/K

www.bbmk.ch

DORFSTRASSE 102

BODENBELÄGE PARKETT KAPPELEN

0323 922 161


5-154630/K

Öffnen Sie den Tresor und gewinnen Sie die darinliegenden Media markt Einkaufsgutscheine! Ouvrez le coffre-fort et gagnez les bons d‘achat Media markt à l‘intérieur!

Philippe Messerli Gemeinderat, Grossrat EVP, Nidau

«Es bringt uns nicht weiter, wenn jeder nur für sich schaut. Das Tram Bern-Ostermundigen ist das richtige Projekt am richtigen Ort.» <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NTEzNgAAjDKB5Q8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKrQ6AMAxF4Sfqcttx141KgiMIgp8haN5f8eMQR5zkW5Zgwtc0r_u8hQKgKIeSEUqmBoa5J28MmGaD1vFRA4qRPy_1HaC_RmCiuSsEWeC9uqXrOG8MxKxzcgAAAA==</wm>

Abstimmung 4. März 2018

La combinaison gagnante Die Gewinn-Kombination

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MjMFAKNnoWANAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS0sjM1NrQ1NTPUsDM2tjYxM9EwsLawMjQyMjA0MLK0MjEwNDM3OQlKmlmbEDQo9efEFKGgDmC972VQAAAA==</wm>

jazumtram.ch 5-154642/K

«Unsere KMU und unsere Landwirtschaft stärken – NEIN zur Lehrplan-Initiative!»

6-699265/K

Kaufe Antiquitäten

Möbel total Erbschaft, Silber, Zinn, Gemälde, grosse alte Teppiche, chinesische Deko-Gegenstände aus Bronze und Elfenbein vom 19. Jh, alte Waffen (Gewehre, Pistolen, Schwerte), Rüstungen vom 15. bis 19. Jh, afrik. Jagdtrophäen, Schmuck zum Einschmelzen, alles aus der Uhrmacherei sowie sämtliches Zubehör und Zifferblätter, Tauchuhren Enicar, Doxa, Heuer, Omega usw. D. Bader, Tel. 079 769 43 66. dobader@bluewin.ch 6-699212/RK

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NTEzMQIAZ8XORA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKsQqAMAwFvyjlJU1KY0bpVhzEvYs4-_-T1s3h4A6u97CEj7VtR9uDARixaVEJNkuOEqKeVD0gLAKuCyocyrn8fqozgDEfghDLwCuVJI8MpPu8HhlyZlVyAAAA</wm>

Fritz Ruchti, Grossrat SVP

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDUxNDEHANPYzxoNAAAA</wm>

Spielregeln: – Finden Sie die richtige Kombination heraus und öffnen Sie den Tresor bei Media Markt Brügg (ein Versuch pro Person/Tag). – Jede Woche wird eine zusätzliche Zahl aufgedeckt, der Gewinnbetrag wird um CHF 50.– reduziert (Dienstag Abend). – Die Gewinn-Kombination wird ersetzt nachdem ein Teilnehmer den Tresor geöffnet hat oder spätestens nach vier Erscheinungen ohne Gewinner. – Bei jeder Kombinationsänderung wird ein neuer Gewinnbetrag eingesetzt. Der Wert der nicht gewonnenen Gutscheine der letzten Wochen wird zum neuen Betrag aufaddiert. – Wenn der Tresor zwischen zwei Publikationen geknackt wird, wird eine neue Kombinationszahl bei Media Markt Brügg angekündigt und in dieser Zeitung publiziert. Kein Kaufzwang. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter-/innen von Media Markt und Publicitas sind nicht teilnahmeberechtigt.

Règles du jeu: – Trouvez la combinaison gagnante et passez chez Media Markt Brügg pour ouvrir le coffre (une tentative par personne/jour). – Chaque semaine un chiffre supplémentaire est dévoilé, le montant de la cagnotte diminue de CHF 50.– (mardi soir). – La combinaison sera remplacée par une nouvelle, dès qu’un participant aura ouvert le coffre ou au plus tard après quatre publications sans gagnant. – À chaque changement de combinaison, une nouvelle cagnotte est mise en jeu. La valeur des bons non gagnés au cours des semaines précédentes s’ajoute à ce montant. – Si le coffre-fort est ouvert entre deux publications, la nouvelle combinaison sera affi chée chez Media Markt Brügg, affichée puis publiée dans ce journal. Aucune obligation d‘achat. Tout recours juridique est exclu. Les collaboratrices et collaborateurs de Media Markt et Publicitas ne sont pas autorisés à participer.

5-154522/RK

Rundum-Vollservice mit Zufriedenheitsgarantie 5-Tage-Tiefpreisgarantie 30-Tage-Umtauschrecht Schneller Liefer- und Installationsservice Garantieverlängerungen Mieten statt kaufen

Schneller Reparaturservice Testen vor dem Kaufen Haben wir nicht, gibts nicht Kompetente Bedarfsanalyse und Top-Beratung Alle Geräte im direkten Vergleich

<wm>10CEXLIQ6AMBAEwB

Infos und Adressen: 0848 559 111 oder www.fust.ch

www.nein-zur-lehrplan-initiative.ch 5-154147/K

KiPaPo

KinderParadiesPort

Februar + März für AHV/IV-Bezüger

statt

169.–

-23%

e er Woch etrag d b n n i e n w Ge semai r cette A gagne CHF

1350.–

*

Markt achat Media ne / bons d’

kt Gutschei

* Media Mar

Wir sind ein in der Region Bern, Biel, Solothurrn tätiges Bauunternehmenn. Zur Ergänzung unseres Teams suchhen wir einen

Kundenmaurer Hocchbau - Selbstständiges Arbeiten im Kundenbereich, Rapportwesen. Gerne erwarten wir Ihre schriftliche Beweerbung an: H. Berger Bau AG, Hans-Ulrich Zimmerrmann Rütifeldstrasse 12, 3294 Büren a.AA.

nur

199.90

statt

399.90

-50%

H/B/T: 84 x 49 x 49 cm

6-699214/RK

25.2 Volt

6-699229/RK

Einfamilienhaus

25% Rabatt

(zu kaufen) mit ein bisschen Umschwung

Tel.: 027 946 07 70

6-699263/K

Maler/Gipserarbeiten zu Top-Preisen!

129.90

-20%

Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Suche

nur

249.90

Letzte Tage!

%

%

199.90

statt

%

%

nur

Ihre flexible Kinderbetreuung Katarina, 078 883 33 33

SALE %

%

%

9

Frühling Fassaden. (über 60 Referenzen) Gratis-Offerte unter 079 215 85 73 Malerei M. & U. HEIMBERG

12-301303/K

Gefrierschrank

Nespresso®

Akku-Besenstaubsauger

• Mengenprogrammierung mit Abschaltautomatik Art. Nr. 345666

• Betriebszeit ca. 20 Min. • Ladezeit: ca. 3 Std. Art. Nr. 345971

Pixie XN3005 titan

TF 080.4-IB

• 65 Liter Nutzinhalt Art. Nr. 107541

Air Force 360 RH9079

6-699110/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0NDQAALK7zF0NA

Lerchenweg 16 + 20 in 2543 Lengnau Mietwohnungen 41⁄2-Zimmer-Wohnung mit Galerie, Estrich und Balkon (160 m2) 61⁄2-Zimmer-Wohnung mit Galerie, Estrich und Balkon (212 m2)

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWztDQ0NgUAAdK0NA8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N-l3UoNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGmCz9q3o-8J-OQRJFJLEzK1VqlhCYUp2GYqQXezLBbqy1_kfK77BQ

Fr. 1700.– exkl. NK Fr. 1980.– exkl. NK

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7QwNbEAAHwI1ZENAAAA</wm>

rVVP-FjW7Vj3qgCy5AidvNKQwsYip2BUUElomRF0mBX99VKGONDfRkBRdoTQZHxFI93n9QBvIK10cgAAAA==</

Die Wohnungen sind mit Lift ab Einstellhalle erreichbar. <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSwtTEwtrI2MLPUNDa0NjMz0DM2NrA0NDMyMDQwsrQ1MgZWxkaWRtbGpuYeKA0KIXX5CSBgCWDSv9VAAAAA==</wm>

Bezug nach Vereinbarung, Dokumentationen / Anfragen per Tel. 032 351 23 23* oder immo@hibag.ch Angaben/Fotos unter www.hibag.ch HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung 6-698548/RK

6-699135/K

I N I T I AT I VE NO -B IL L AG Biel-

Seela

nd

L i s te

1

EINSCHÄTZUNG

EMPFEHLUNG

Laut den Inseraten in den Anzeigern unserer schönen Region wollen die No-Billag-Initianten die SRG von Gebühren befreien. Eine neue, „befreite“ SRG sei möglich. Das tönt nach edlem Ziel, verschleiert aber in irreführender Art und Weise die Absichten der Initianten. Die SRG finanziert sich zu 75 % mit Gebühren und nur zu 25 % über Werbung.

Die Führungselite der SVP würde politisch und finanziell stark von einer liquidierten SRG profitieren. Deshalb ist sie nun auch auf diesen Zug aufgesprungen. Ihre Basis hat sie damit einmal mehr für dumm verkauft. Immerhin lassen die neusten Umfragen nun ein deutliches Nein zur Abschaffung der SRG und zur gleichzeitigen Abschaffung von vielen regionalen Radio- und Fernsehstationen erwarten. Damit wird wieder einmal die Mehrheit des Schweizer Volkes die SVP-Basis davor schützen, dass sie gegen ihre eigenen Interessen handelt, indem sie auf objektive Informationen verzichtet und in den Randregionen dauerhaft in die Röhre schaut.

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MjMBADVXphcNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR9Hdr11JDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3RirxZ-3b0fdktskixGq6CHFtWQByIFkgwvAZogpr8Cwapst_6Hyu-wUf3S1ZVQAAAA==</wm>

Markus Hämmerle

6-699264/K

Tritt die angebliche „Befreiung“ ein, werden die Werbeeinnahmen der SRG sofort massiv einbrechen, weil niemand bei einem Sender wirbt, der kein attraktives Programm bieten kann. Damit wäre das eigentliche Ziel der Initianten erreicht: Operation gelungen, Patient gestorben.


Beratung und Verkauf: Sandrina Stabile, T 058 680 97 09 sandrina.stabile@publicitas.com Publicitas AG, Murtenstrasse 7, 2502 Biel

Tafelgenuss RESTAURANT

LIDO

Restaurant Löwen Nidau

Restaurant Romantica

Bar offen im 1. Stock ab 17 Uhr Rindszunge mit Kapernsauce und Kartoffelstock Rindsentrecôte (im Pfännli), Café de Paris mit Pommes allumettes Käsefondue Menüvorschläge für Firmenessen, Events, Abdankungen, Konfirmationen, Familienfeste (Saal im 1. Stock) Hauptstrasse 69 / Tel. 032 322 01 69 www.restaurant-loewen-nidau.com 6-695668/K

Allmendstr. 8, 2562 Port Tel. 032 331 56 55 7 Tage offen Mo–Fr 8.00–23.30 Uhr Sa 9.00–23.30 Uhr So 9.00–21.00 Uhr

www.restaurantlido.ch, 032 322 40 82

6-693947/K

Ihr EVENT EVENT am See Wir haben das richtige Angebot!

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ1M7MAAHoMz1MNAAAA</wm>

6AMAwF0BPR_LZr6aghWeYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrh0_p29D0Bn7yae6RoEHOygUQ9IQgBx4JajF1lTrVafP0Lnc91v2uKCiVUAAAA</wm>

Rindsentrecôte Festival <wm>10CAsNsjYwMNM1szS3MDEBAFLH2MgNAAAA</wm>

7 verschiedene Entrecôtes Beilage und Sauce nach Wahl Fr. 29.50 SC1BImkwskFycqhLDFzg4mXiizWUJe_0Plc9wvm7V-AVAAAAA==</wm>

Gasthof Sternen Safnern Tel. 032 355 11 33

Diverse Säle für Firmenessen, Events, Abdankungen, Familienfeste

www.sternen-gasthof.ch

6-697844/K

Bar im 1. Stock mit Billiard, Töggeli, Darth Mo/Di/Do/Fr/Sa ab 17 Uhr Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Qualität

Ambiente

Grosser Saal bis 180 Personen mit Bühne für Theater/Tanz/Kurse/Bankett/Events/ Familienanlässe/Kegelbahn/Diverse Säle

Gastfreundschaft

Restaurant Soleil

6-695501/K

6-695666/K

Seestrasse 2 2563 Ipsach Tel. 032 365 50 06 www.restaurant-soleil.ch Montag Ruhetag

Restaurant Seepintli GmbH

Frische Miesmuscheln Käsefondue (Hausmischung) Aus Grossmutters-Küche Suure Mocke, Kalbskopf, Rindszunge, Kalbsnierli, Kutteln, Schweinsbäckli und Berner-Teller

Seestrasse 37, 2572 Sutz-Lattrigen Tel.: 032 397 20 49 www.seepintli.ch, seepintli@hotmail.ch

«Einmaliges Ambiente mit wunderschöner Aussicht auf den Bielersee und die malerischen Jurahügel.»

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQxMjQGAIyM6TQNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR9Ldrt1JDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3RhrxZ-3b0fdk9smjCDRFGwGJEKrmyQIRRpshxvCqJdXCy_IXOp_rfgGKOIaZVAAAAA==</wm>

Frühstücksbuffet 3 Mittagsmenü pro Tag Holzofen Pizza 7 Tage offen

Gutbürgerliche Küche und italienische Spezialitäten

Wir machen Betriebsferien, daher bleibt unser Restaurant vom 05. März bis und mit 17. März 2018 geschlossen. <wm>10CAsNsjYwMNM1s7Q0MjMCAADyxf4NAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS0sjMyNrI2MLPUNDa0NLIz1zUzNrAyNDYyMDQwsrA0tDA0NDU6AKY1NLc0MHhBa9-IKUNAA0M_QVVAAAAA==</wm>

6-694213/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7SwMLEAAC-bDZkNAAAA</wm>

Am Sonntag, 01. April 2018 ist Ostern. Reservieren sie bereits jetzt einen der begehrten Plätze, um an unserem Osterbrunch mit dabei sein zu können. Wir freuen uns auf Ihre Reservation. Herzlichst, Sascha Gaschen & Team

6-698848/K

Restaurant Schlössli

Ipsacherstrasse 11 - 2563 Ipsach - Telefon �32 331 �� 6�

6-697987/K

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSwsLEwtrI2MLPUNDa0MzEz0TA0trAyMDSyMDQwsrAwsgZWZubm5tbGppauaA0KIXX5CSBgC56EGAVAAAAA==</wm>

RESTAURANT

6-694721/K K

TRAUBE TWANN Neben TREBERWURST servieren wir auch fangfrischen FISCH aus dem Bielersee und köstliche FLEISCHGERICHTE <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_HX73UoNCZlbEASPIWjur0gwiCffGEHBZ-3b0fcAbDKv3mokUhwWmilaLaBoitRmeKEmNUamF1_-I-dz3S9nTeD2VQAAAA==</wm>

Le rendez-vous des gourmets

Désormais le restaurant Barrique Vous propose un Buffet de salade ainsi qu’une vitrine de desserts, midi et Soir, vous permettant de choisir vous-même quelque chose Vous faisant plaisir! Avez-vous déjà réservé votre table? <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ1MzcFAIZBZTQNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS1Mzc1NrYyMDPW

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Montag und Dienstag geschlossen.

OHEVAAAAA==</wm>

Geniesser treffen sich hier

Dorfgasse 13, 2513 Twann Tel. 032 315 70 71 / www.traube-twann.ch

Das Restaurant Barrique bietet Ihnen ein Salatbuffet und eine Vitrine mit verschiedenen Desserts, mittags und abends, ganz nach Eurem Geschmack! Haben Sie Ihren Tisch schon reserviert? Neumarktstrasse 40, 2502 Biel – Bienne 6-695675/K H6166@accor.com, 032 328 68 68

HOTEL BÄREN TWANN MiU SUSHI RESTAURANT Zusätzlich im Hotel Bären Twann

Jeden Mittag von 11–14 Uhr

Chaque midi de 11–14 heures

3 dl Mineral + Pizza nach Wahl + Kaffee Fr. 19.90

3 dl d’eau minérale + pizza au choix + café Fr. 19.90

Jeden Donnerstag hausgemachte «Cordon-Bleu» Fr. 15.90

Chaque jeudi «Cordon-Bleu» fait maison Fr. 15.90 KxIM4sk3Rirh0_p29D0BmyzmcMsioMKabJUqIiFwAfuCULCJI4uG8vofOp_rfgG6Tt_oVQAAAA==</wm>

Chaque vendredi midi «filets de perche» Fr. 15.90

Wir freuen uns auf Ihren Besuch / Au plaisir de votre visite

Herr M. Sinaci Neuengasse 40 / Rue Neuve 40, 2502 Biel/Bienne Tel. 032 322 30 36 www.cafe-studio.ch

6-697986/K

Jeden Freitagmittag «Eglifilet» Fr. 15.90

<wm>10CAsNsjYwMNM1szS3tDADAEWDoYsNAAAA</wm>

Akzeptieren Reka-Checks Chèques Reka acceptés

6-694722/K

MiU SUSHI Restaurant bietet Ihnen authentische japanische Küche. Sushi * Sashimi * Nigiri * Rainbow Rolls * Maki * Futomaki * Suppen * Algensalat * Temaki *Gungan * Frisch für Sie zubereitet. Wir bieten auch «Take-Away» an. Tel. 032 315 20 12 / info@baeren-twann.ch / www.baeren-twann.ch

6-699262/K

Na kw07 2018  

Na kw07 2018

Na kw07 2018  

Na kw07 2018