Page 1

PPA 2560 Nidau

Nummer 7

| Donnerstag, 12. Februar 2015 | 135. Jahrgang | Auflage 20 165

Amtlicher Anzeiger für die Gemeinden Aegerten, Bellmund, Brügg, Epsach, Hagneck, Hermrigen, Ipsach, Jens, Ligerz, Merzligen, Mörigen, Nidau, Orpund, Port, Safnern, Scheuren, Schwadernau, Studen, Sutz-Lattrigen, Täuffelen-Gerolfingen, Twann-Tüscherz, Walperswil

Sprechstunde mit dem Gemeindepräsidenten Gemeindepräsident Stefan Krattiger bietet den Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit, Anregungen, Fragen und Kritik persönlich zu besprechen. Am Montag, 23. Februar 2015, von 14 bis 17 Uhr steht er im Gemeindehaus zur Verfügung. Wir bitten um eine vorgängige Anmeldung. Wer einen anderen Termin bevorzugt, kann sich bei stefan.krattiger@aegerten.ch oder bei der Gemeindeschreiberei melden. Gemeindeschreiberei Aegerten

Ae1201 0 06.680867

Baupublikation Bauherrschaft: Andreas Studer, Mattenstrasse 13, 2558 Aegerten. Bauvorhaben: Bau einer Bogenhalle für Lager. Strasse/Parzelle: Mattenstrasse 13a, Parzelle Nr. 317. Koordinaten: 588.548/218.688. Nutzungszone: W2C. Gewässerschutzzone: B. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Aegerten, Schulstrasse 3, 2558 Aegerten. Auflage- und Einsprachefrist: 12. Februar 2015 bis 16. März 2015. Es wird auf die Gesuchsakten und die Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist im Doppel an die Bauverwaltung Aegerten, Schulstrasse 3, 2558 Aegerten, zu richten. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Bauverwaltung Aegerten

• auf Anfrage von Andreas Vettiger, Mitglied Organisationsgruppe Märchenfest, einen Unterstützungsbeitrag gesprochen. Das zweite Märchenfest findet am 27. und 28. Juni 2015 im Von Rütte-Gut in Sutz-Lattrigen statt.

Wir bitten um eine vorgängige Anmeldung unter gemeindeverwaltung@bellmund.ch oder Tel. 032 333 70 90.

Aegerten

Ae1202 0 06.680878

Gemeinderat Bellmund

Be1201 006.680870

Mörigen, 10. Februar 2015

Schon bald ist es wieder soweit und die Amphibien sind unterwegs zu ihren Laichplätzen. Ihre Wanderung führt über die stark befahrene Strasse zwischen Bellmund und St. Niklaus. Um ein Massaker zu verhindern, sind die Frösche, Kröten und Molche auf unsere Hilfe angewiesen. Der Einsatz beginnt mit dem Bau eines Schutzzaunes voraussichtlich am Samstag, 7. März 2015. Die Sammelperiode dauert etwa drei Wochen.

Bauherrschaft: Daniel Blösch, Vorstadt 29, 3380 Wangen an der Aare. Projektverfasserin: G. Baumann + F. Khanlari SIA SWB Architekten AG, Hauptstrasse 96, 2560 Nidau. Bauvorhaben: Sanierung und Erweiterung des bestehenden Einfamilienhauses. Standort/Parzelle: Unterdorfstrasse, Parzelle Nr. 147. Nutzungszone: Landwirtschaftszone. Beanspruchte Ausnahme: Bauen in der Landwirtschaftszone nach Artikel 24 ff. RPG/81 ff. BauG. Vorgesehene Gewässerschutz-Massnahme: Ableiten des Abwassers in die Gemeindekanalisation und ARA sowie ableiten des Regenwassers in den Hürligraben. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Mörigen. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 13. März 2015.

Möchten Sie an einem Rettungseinsatz mithelfen? Dann melden Sie sich bis am 27. Februar 2015 doch bitte bei der Gemeindeverwaltung Bellmund, Hohlenweg 3, 2564 Bellmund oder gemeindeverwaltung@bellmund.ch Einwohnergemeinde Bellmund

Be1202 006.680884

Brügg

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten.

Gestützt auf Artikel 45 ff. der Gemeindeverordnung des Kantons Bern vom 16. Dezember 1998 wird bekannt gegeben, dass folgender Gemeindeerlass neu in Kraft gesetzt bzw. ersetzt worden ist: Personalverordnung vom 14. Dezember 2012 Begründung: Anpassungen in den Anhängen und gleichzeitige Erstellung einer bereinigten Version. Genehmigung: Der Gemeinderat hat am 12. Januar 2015 die neue Personalverordnung mit Inkrafttreten per 1. Januar 2015 beschlossen. Sie ersetzt diejenige vom 14. Dezember 2012. Brügg, im Februar 2015 Der Gemeinderat

Sprechstunde mit dem Gemeindepräsidenten Gemeindepräsident Matthias Gygax bietet den Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit, Anregungen, Fragen und Kritik persönlich zu besprechen. Am Dienstag, 3. März 2015, von 17.30 bis 19 Uhr steht er im Gemeindehaus zur Verfügung.

Regionalkonferenz Seit gut sechs Jahren sind Bestrebungen im Gang im Raum Biel-Seeland-Berner Jura eine Regionalkonferenz einzuführen. Der Gemeinderat Nidau hat sich im Rahmen von Konsultationen und Vernehmlassungen bereits mehrfach zur Einführung der Regionalkonferenz geäussert. Er hat sich bisher im Grundsatz gegen die Einführung einer solchen ausgesprochen. Nun ersucht der Kanton die betroffenen Gemeinden erneut um eine Stellungnahme. Im Sinne bisheriger Vernehmlassungen lehnt der Nidauer Gemeinderat die Schaffung einer Regionalkonferenz im Grundsatz ab mit der Begründung, dass die Strukturen mit dem Verein seeland.biel/bienne und der Conférence des Maires des Berner Juras bestens funktionieren. Eine bestehende, gut institutionalisierte Organisation sollte nicht ohne Not aufgehoben werden. Die Ablehnung einer Regionalkonferenz bedeutet aber nicht zugleich, dass die regionale Zusammenarbeit nicht unterstützt wird. Die Stadt Nidau begrüsst sinnvolle Zusammenarbeitsformen sehr. Beiträge Aus dem Fonds «Erbschaft Max Thommen» werden Fr. 3460.– für die Reduktion von Elternbeiträgen an die Skilager, Landschulwochen und Schulreisen 2014 der Primarstufe gesprochen.

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen.

Gemeindeerlass

Br1201 0 06.680854

Mörigen

Orpund Mitteilungen aus dem Gemeinderat

Begriff des Lastenausgleichs gemäss Artikel 30 und 31 Baugesetz: Nutzt ein Grundeigentümer einen Sondervorteil, der ihm durch eine Ausnahmebewilligung, eine Überbauungsordnung oder sonstwie in wesentlicher Abweichung von örtlicher Bauvorschriften zulasten eines Nachbarn eingeräumt ist, so hat er diesen Nachbarn zu entschädigen, wenn die Beeinträchtigung erheblich ist. Täuffelen, 9. Februar 2015 Bauverwaltung Mörigen

Orpund, 10. Februar 2015 Gemeinderat Orpund

Mö1201 006.680887

An der Sitzung von Montag, 9. Februar 2015, hat der Gemeinderat • die folgenden Kredite genehmigt: – Fr. 5500.– für den Ersatz des 18-jährigen Salzstreuers, welcher einen Getriebeschaden erlitten hat; – Fr. 1400.– für den Ersatz des defekten Basketballständers auf dem Pausenplatz; – Fr. 5000.– für diverse Vorabklärungen wie Kanalisationsspülung und Kanalfernsehuntersuchung in Zusammenhang mit der zu planenden Sanierung Altes Schulhaus.

Ni1201

Untersuchung Römerareal Nach der ersten technischen Untersuchung des Römerareals durch die Geotest AG wurde klar, dass eine zweite Untersuchung notwendig ist. In einer weiteren Phase ist der Einfluss der festgestellten Verschmutzungen auf das Grundwasser zu erfassen. Um die Überbaubarkeit der ZPP 14 zu erkennen, werden nun die Ausdehnungen der Belastungen ermittelt und beurteilt. Ebenfalls wird eine abschliessende altlastenrechtliche Beurteilung des Betriebsstandortes Römerareal erfolgen. Dafür wurden durch den Gemeinderat rund Fr. 87 000.– freigegeben. Diese Untersuchungen werden erneut von der Geotest AG durchgeführt.

Lastenausgleichsansprüche, die der Gemeindebehörde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 Bst. a Baugesetz).

Aus dem Gemeinderat

Bellmund

Mö1202

Amphibien-Rettung 2015 – Helferinnen und Helfer gesucht Baupublikation

rückt als Vertreterin der Bürgerlich-Demokratischen Partei (BDP) Nidau Frau Tamara Münger, 1992, in den Stadtrat nach.

Nidau Aus dem Gemeinderat Mutation im Stadtrat Der Gemeinderat nimmt Kenntnis von der Demission von Frau Maximiliane Basile per 31. Dezember 2014 als Mitglied des Stadtrates. Als Ersatz

Or1205

Neues Fahrzeug für den Werkhof Der Kompakttraktor Kubota hat mit seinen 16 Jahren bald ausgedient. Der Gemeinderat sah sich nebst bereits diversen durchgeführten Reparaturen mit künftigen Reparaturkosten in Höhe von rund Fr. 15 000.– konfrontiert. Daher wird der Kubota durch einen Rapid Iseki Kompakttraktor TH 4365 inklusive Mähwerk

Reklame

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMLAwMwMASypznw8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDMDAPXVV7QNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbPeupVBDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe5rgs7btaHsCPngg3DNIQR1Tq8pYmCAmQm1WGFjDkkULl7_I-Vz3C_vbHrZUAAAA</wm>

<wm>10CFWKKw6AMBAFT7TN6yu7bFlJ6giC4GsImvsrPg4xYiazLKEJH3Nb97ZFBmBiDjcLJxOGMXKxBCsBohJZJ1QljT7-fvFHntDfR0BB7aiiWQbvWpiu47wBFm_n1nIAAAA=</wm>

6-680866/K


von der Firma TCPoint AG, Worben, ersetzt. Die Kosten für dieses Fahrzeug sind im Investitionsbudget vorgesehen. Ab kommenden Frühling wird das neue Fahrzeug dem Werkhof zur Verfügung stehen. Orpund, 10. Februar 2015 Gemeinderat Orpund

Or1202 0 06.680874

Port

Polizeivertrag Seit Einführung der Einheitspolizei per 1. Januar 2009 wurde den Gemeinden eine Anzahl unentgeltlicher Einsätze, kategorisiert nach Einwohnergrösse, zugesprochen. In den Jahren 2013 und 2014 wurde die Grenze der unentgeltlichen Einsätze von 45 in unserer Gemeinde überschritten. Die Jahre zuvor wurden nicht erhoben. Gestützt auf die gesetzliche Grundlage ist der Kanton legitimiert, die Einsätze ab diesem Jahr zu überwälzen. Von Seiten des Kantons wird empfohlen, mit ihm einen Vertrag abzuschliessen. Indem mittelfristig die gesetzliche Grundlage einer Revision unterzogen wird und die Verrechenbarkeit einzelner Einsätze hinterfragt wird, verlangte der Gemeinderat eine beschwerdefähige Verfügung.

Or1204

Baupublikation Baugesuch Nr.: 744-28/14. Bauherrschaft: Moving Liegenschaften GmbH, Kirchenfeldstrasse 9, c/o AWT Aeberhard & Wyss Treuhand, Kirchenfeldstrasse 9, 3250 Lyss. Projektverfasser: hugispirigarchitekten, Weissensteinstrasse 100, 4515 Oberdorf. Bauvorhaben: Terrainauffüllung mit Bodenauftrag zur Bodenverbesserung. Standort: Riedmatte, Parzelle Nr. 435. Koordinaten: 588.814/220.722. Zonenplan: Landwirtschaftszone, Landschaftsschongebiet, Gewässerschutzzone B. Gemäss Abwasserreglement der Einwohnergemeinde Orpund und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 9. März 2015. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung, Gottstattstrasse 12, 2552 Orpund. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel einzureichen. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen sind nur rechtgültig, wenn sie angeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist. Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der zu grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre (Art. 26 Abs. 3 des Bewilligungsdekretes). Orpund, 28. Januar 2015 Bauverwaltung Orpund

Orpund, 6. Februar 2015 Bauverwaltung Orpund

Or1203

Mitteilungen aus dem Gemeinderat

Orpund, 10. Februar 2015 Gemeinderat Orpund

werden, wenn die Postzustellung wegen der zu grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre (Art. 26 Abs. 3 des Bewilligungsdekretes).

Or1201 0 06.680719

Baupublikation Baugesuch Nr.: 744-30/14. Bauherrschaft: Pensionskasse der Manufacture des Montres Rolex SA, David-Moning-Strasse 9, 2501 Biel/Bienne. Projektverfasserin: Gebert Architekten AG, Unterer Quai 31a, Postfach, 2501 Biel/Bienne. Bauvorhaben: Abbruch und Neubau Balkone, Isolation Gebäude. Standort/Parzelle: Hauptstrasse 136, Parzelle Nr. 783. Koordinaten 589.538/221.048. Zonenplan: Wohnzone W2. Gewässerschutz: GWS-Zone B. Gemäss Abwasserreglement der Einwohnergemeinde Orpund und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 16. März 2015. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Orpund, Gottstattstrasse 12, 2552 Orpund. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist im Doppel einzureichen. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen sind nur rechtgültig, wenn sie angeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist. Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht

Einschreibung für den Kindergarten, Schuljahr 2015/2016 Nach den gesetzlichen Bestimmungen sind alle Kinder, die zwischen dem 1. Juli 2010 und 31. Juli 2011 geboren wurden, im August 2015 verpflichtet den Kindergarten zu besuchen. Grundsätzlich besuchen alle Kinder den Kindergarten mit vollem Pensum. Auf Gesuch hin, kann jedoch ein reduziertes Pensum besucht werden. Die Anmeldung für den Kindergarten erfolgt auf schriftlichem Weg Mitte Februar 2015. Erziehungsberechtigte, deren Kinder das Alter für den Kindergarten erreichen, werden durch das Schulsekretariat angeschrieben. Sie werden gebeten, ihre Kinder auf schriftlichem Weg bis am 27. Februar 2015 anzumelden. Erziehungsberechtigte, die bis am 23. Februar 2015 keine Anmeldeunterlagen erhalten und ein kindergartenpflichtiges Kind haben, werden gebeten, sich mit dem Schulsekretariat der Gemeindeverwaltung Port, Tel. 032 332 29 29, in Verbindung zu setzen.

Einschreibung für das 1. Schuljahr, Schuljahr 2015/2016

Nach den gesetzlichen Bestimmungen werden alle zwischen dem 1. Mai 2008 und 31. Mai 2009 geborenen sowie früher zurückgestellten Kinder im August 2015 schulpflichtig. Die Anmeldung für das 1. Schuljahr für Kinder mit gegenwärtigem Kindergartenbesuch in Port erfolgt in Absprache mit den Eltern durch die Kindergärtnerin. Die Einschreibung des Kindes durch die Eltern erübrigt sich. Erziehungsberechtigte, deren Kinder gegenwärtig keinen Kindergarten in Port besuchen, werden gebeten, sich mit dem Schulsekretariat der Gemeindeverwaltung Port, Tel. 32 332 29 29, in Verbindung zu setzen. Port, im Januar 2015 Schulsekretariat Port

Am Donnerstag, 19. Februar 2015, findet die nächste Papiersammlung statt. Dazu möchten wir Ihnen in Erinnerung rufen, dass dem Papier kein Karton zugefügt werden darf. Die Primarschülerinnen und Primarschüler werden das Papier einsammeln, wir bitten Sie daher, die Papierbündel nicht grösser als 20 cm zu binden. Das Papier wird an denselben Stellen wie der Kehricht abgeholt. Wir bitten Sie diese Hinweise zu beachten und danken Ihnen für Ihre Unterstützung bestens. Bauverwaltung und Schule Port

Po1205 0 06.680877

Rose Erbsmehl Ausstellung im Gemeindehaus Port Freitag, 20. Februar bis Freitag, 8. Mai 2015 Einladung zur Vernissage: Freitag, 20. Februar, um 19 Uhr Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung offen. Die Kulturkommission Port und die Künstlerin freuen sich auf Ihren Besuch. Po1202 006.680763

The Nightingales mit dem Programm «ON AIR» A cappella unverstärkt und unverfälscht

The Nightingales und die Kulturkommission Port freuen sich auf Ihren Besuch. www.nightingales.ch Po1203 006.680769

Safnern Gemeindeverwaltung am 16. Februar 2015 geschlossen Die Gemeindeverwaltung bleibt am Montag, 16. Februar 2015, ausnahmsweise den ganzen Tag geschlossen. Am Dienstag, 17. Februar 2015, stehen wir Ihnen ab 14 Uhr gerne wieder zur Verfügung. Besten Dank für das Verständnis. Gemeindeverwaltung Safnern

Sa1203 0 06.680869

Aus dem Gemeinderat

Baugesuch Nr.: 745/32-14. Bauherrschaft: Matthias Walpen, Portmoosstrasse 14, 2560 Nidau. Projektverfasserin: Chr. Andres, Planung + Bauleitung, Solothurnstrasse 19, 2543 Lengnau. Bauvorhaben: Aufstockung bestehendes Einfamilienhaus und Querfirst Südfassade; Gebäudesanierung laut Gebäudeprogramm Kanton Bern. Standort/Parzelle: Portmoosstrasse 14, Parzelle Nr. 332. Koordinaten: 585.750/218.950. Zonenplan: Wohnzone W2. Gewässerschutz: A. Gemäss Abwasserreglement der Einwohnergemeinde Port und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 16. März 2015. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Port, Lohngasse 12, 2562 Port. Montag, Mittwoch, Donnerstag: 8 bis 11.30 Uhr/14 bis 17 Uhr, Dienstag: 14 bis 17 Uhr, Freitag: 8 bis 11.30 Uhr. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel innerhalb der Auflagefrist bei der Bauverwaltung, Lohngasse 12, 2562 Port, einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im Nidauer Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der zu grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre.

Po1204 006.680853

Klausur des Gemeinderats Safnern Am 2. März 2015 tagt der Gemeinderat an einer ganztägigen Klausur. Der Gemeinderat wird sich mit dem auf das Jahr 2016 einzuführenden HRM 2 (Harmonisierten Rechnungsmodell), wie auch mit der Finanzlage der Gemeinde und der künftigen Finanzstrategie befassen. Safnern, im Februar 2015 Gemeinderat Safnern

Baukommission Safnern

Sa1201 006.680802

Studen Feuerungskontrolle 2015 Gemeinde Studen Ab Februar 2015 bis Ende Heizperiode werden die Öl- und Gasfeuerungen in der Gemeinde Studen durch unseren beauftragten Feuerungskontrolleur Hans-Ulrich Messerli, Kaminfegermeister, Schüpfen, kontrolliert. Die Feuerungskontrolle hat gemäss den gesetzlichen Grundlagen einen Beitrag zum Schutz von Menschen, Tieren und Pflanzen zu leisten sowie den Boden vor schädlichen oder lästigen Verunreinigungen zu schützen (Luftreinhalteverordnung vom 16. Dezember 1985). Es erfolgt eine vorherige schriftliche Anmeldung. Gemäss geltendem Recht können die gesetzlich vorgeschriebenen Kontrollen im 2-Jahres-Turnus nur anerkannt werden, wenn diese durch die amtlich beauftragte Kontrollperson vorgenommen werden.

St1201 006.680795

Baupublikation

Sonntag, 22. Februar 2015, 17 Uhr im Matthäuszentrum Port

Eintritt frei/Kollekte

Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich vertritt.

Studen, im Februar 2015 Bauverwaltung Studen

Po1201 006.680766

Baupublikation

Port, 10 Februar 2015 Bauverwaltung Port

Papiersammlung

Gesuchsteller: René und Hanna Wälti, Längackerweg 33, 2557 Studen. Projektverfasser: WIGASOL, Südstrasse 1, 3110 Münsingen. Bauvorhaben: Anbau unbeheizter Wintergarten an der Nord-Ost-Fassade. Standort/Parzelle/Nutzungszone/Koordinaten: Längackerweg 33, Parzelle Nr. 598, W2, Koordinaten 589.800/218.050, Hauptmasse 3,50 m x 6,50 m x 2,55 m, Bauart und Baumaterialien Stahlrahmen, Glas, Aluminium. Bedachung Art, Material, Farbe: Pultdach aus Glas. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Studen. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 12. März 2015. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist im Doppel bei der Bauverwaltung Studen einzureichen. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Anzahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Studen, 10. Februar 2015 Bauverwaltung Studen

St1202 0 06.680922

Sa1202

Baupublikation Bauherrschaft: Sara Ambrosi, Hauptstrasse 100, 2553 Safnern. Projektverfasser: GLB Seeland, Reinhard Maurer, Grenzstrasse 25, 3250 Lyss. Bauvorhaben: Erstellen Zaunanlage für Pferde, verschieben Mistmulde. Es wird auf die Gesuchsakten und Auspflockung verwiesen. Parzellen/Standort: 172, 1121/Hauptstrasse 100, 2553 Safnern. Nutzungszone: Landwirtschaftszone/Wohnzone W2. Koordinaten: 591.720/222.520. Beanspruchte Ausnahmen: Die Ausnahme nach Artikel 24 e Raumplanungsgesetz (RPG SR 700) in Verbindung mit Artikel 42b Raumplanungsverordnung (RPV SR 700.1) wurde durch das Amt für Gemeinden und Raumordnung erteilt. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung, Hauptstrasse 62, 2553 Safnern, während der Bürozeiten. Auflage und Einsprachefrist: Bis 9. März 2015. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel einzureichen. Lastenausgleichsansprüche, die der Baubewilligungsbehörde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 Lit. a BauG).

Sutz-Lattrigen Baugesuch Bauherrschaft/Grundeigentümer: Bartholome Tanner, Aegertenstrasse 36, 2503 Biel/Bienne. Projektverfasserin: Kaufmann Planungs GmbH, Wydengasse 7 c, 2557 Studen. Bauvorhaben: Um- und Ausbau des bestehenden gewerblichen Pferdehaltungsbetriebs mit Anpassung an den Tierschutz – Projektänderung zu Baubewilligung vom 4. Dezember 2012. Parzelle/Standort: 509 + 439, Moosweg 7 und 7a. Nutzungszone/Überbauungsordnung: Landwirtschaftszone. Ausnahmegesuch: Artikel 37 a RPG – Zonenfremde gewerbliche Bauten und Anlagen ausserhalb von Bauzonen. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Sutz-Lattrigen. Auflage- und Einsprachefrist: Bis 6. März 2015. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Sutz-Lattrigen, 4. Februar 2015 Bauverwaltung Sutz-Lattrigen

SL1201 0 06.680852


Baupublikation Bauherrschaft/Grundeigentümer: Eric Moser, Pfaffenmattweg 3, 2572 Sutz-Lattrigen. Projektverfasser: Vuilleumier ingénieurs architectes, Vincent Vuilleumier, rue Karl-Neuhaus 8, 2502 Biel/Bienne. Bauvorhaben: Umbau Einfamilienhaus. Parzelle/Standort: 362, Pfaffenmattweg 3. Nutzungszone/Überbauungsordnung: Uferschutzzone SFG Teilplan 3, Sektor FH. Ausnahmegesuch: Unterschreiten der kleinen Grenzabstände zu den Parzellen 127 und 135. Vorgesehene Gewässerschutzmassnahmen: Anschluss an Gemeindekanalisation, Zone A, bestehend. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Sutz-Lattrigen. Auflage- und Einsprachefrist: Bis 16. März 2015. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Sutz-Lattrigen, 10. Februar 2015 Bauverwaltung Sutz-Lattrigen

SL1202 0 06.680925

Täuffelen-Gerolfingen Einladung zur Einwohnergemeindeversammlung am Montag, 16. März 2015, 20 Uhr in der Aula des Oberstufenzentrums Täuffelen. Traktanden 1. 05.0300.01 Zusammenarbeit im Bereich Kindergarten und Primarstufe Volksschule zwischen den Gemeinden Epsach und Täuffelen Genehmigung des Zusammenarbeitsvertrages 2. 01.0012.01 Organisationsreglement mit Verordnung Genehmigung der Änderungen, Anhang I Kommissionen 3. 01.0012.30 Reglement Spezialfinanzierung «Werterhalt Schulanlagen Täuffelen» Genehmigung 4. 05.0200.00 Eröffnung einer vierten Kindergartenklasse Kreditgenehmigung 5. 01.1905.00 Gemeindeinformationen: Die Ressortvorsteher/innen informieren 6. 01.0300.00 Einwohnergemeindeversammlung: Verschiedenes Aktenauflage Reglemente und Reglementsänderungen liegen 30 Tage, die übrigen Unterlagen zu den Traktanden 20 Tage vor der Versammlung in der Gemeindeschreiberei Täuffelen-Gerolfingen zur Einsichtnahme auf. Die Erläuterungen zu den Traktanden entnehmen Sie bitte der Botschaft. Diese wird spätestens 20 Tage vor der Gemeindeversammlung in alle Haushaltungen verteilt oder kann ab 16. Februar 2015 auf der Homepage der Einwohnergemeinde Täuffelen-Gerolfingen www.taeuffelen.ch, Rubrik «Aktuell», heruntergeladen werden. Rechtsmittelbelehrung Gemeindebeschwerden gegen Erlasse (Reglemente) oder Versammlungsbeschlüsse (Rügepflicht) sind innert 30 Tagen, bzw. zehn Tagen in Wahlsachen, nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Verwaltungskreis Seeland, Stadtplatz 33, 3270 Aarberg, einzureichen. Stimmberechtigung Stimmberechtigt sind alle Schweizerbürger/innen, welche am Versammlungstag das 18. Alters-

jahr erreicht haben und in Täuffelen-Gerolfingen seit mindestens drei Monaten angemeldet sind (Niederlassung).

Die Einsprache bedarf keiner Begründung. Die Einsprache macht das Verbot gegenüber der einsprechenden Person unwirksam.

Schiesswesen

TG1202

Gemeindeschreiberei Täuffelen-Gerolfingen

Bewilligt.

Feldschützen Gerolfingen

Schiesstage – Einteilung 2015 Baupublikation Bauherrschaft: Barbara und Jürg Kradolfer, Keltenstrasse 5, 2563 Ipsach. Projektverfasserin: Awenida AG, Bahnweg 26, 2503 Biel/Bienne. Bauvorhaben: Erschliessung Riedli. Standort: Riedlistrasse, Parzellen Nrn. 287, 338, 1230, 1231 und 534, Koordinaten 582.185/ 212. 850, Wohnzone W2. Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Täuffelen, 2575 Täuffelen. Auflagefrist: Bis 16. März 2015. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet während der Auflagefrist im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Bauprofile verwiesen. Aarberg, 6. Februar 2015 Regierungsstatthalteramt Seeland

TG1201 006.680871

Twann-Tüscherz Baupublikation Gesuchsteller: Hans-Jürg und Bernhard Rösselet, Moos 30, 2513 Twann. Projektverfasser: Bernhard Rösselet, Moos 30, 2513 Twann. Bauvorhaben: Dachsanierung und Anbau Garage. Parzelle und Standort: Parzelle 1361, Moos 30, 2513 Twann. Koordinaten: 578.550/215.980. Nutzungszone/Schutzzone: Kernzone, Ortsbildschutzperimeter. Beanspruchte Ausnahmen: Unterschreiten des ordentlichen Strassenabstandes (Art. 19 GBR). Auflage- und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Twann-Tüscherz, Moos 11, Postfach 16, 2513 Twann, während der Schalteröffnungszeiten im Gemeindehaus Twann. Auflage- und Einsprachefrist: Bis 9. März 2015. Einsprachen und Rechtsverfahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindliche zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlich werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Anzahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einwohnergemeinde Twann-Tüscherz Die Bauverwaltung Tw1201

0 06.680728

Obligatorische Schiesstage Freitag, 24. April, 18 bis 19.30 Uhr Freitag, 26. Juni, 18 bis 19.30 Uhr Freitag, 21. August, 18 bis 19.30 Uhr Schriftliches Aufgebot, Dienst- und Schiessbüchlein bzw. Leistungsausweis mitbringen. Standblattausgabe bis eine halbe Stunde vor Schiessende. Schiessprogramm 2015 – Samstag, 28. Februar, 10 bis 11.30 Uhr, üben – Samstag, 14. März, 10 bis 11.30 Uhr, üben – Ganzer April immer Mittwochabend, üben 18 bis 19.30 Uhr – Ganzer Mai immer Mittwochabend, üben 18 bis 19.30 Uhr – Samstag, 2. Mai, 10 bis 11.30 Uhr, üben – Ganzer Juni immer Mittwochabend, üben 18 bis 19.30 Uhr – Freitag, 5. Juni, 18 bis 20 Uhr, Feldschiessen in Täuffelen – Samstag, 6. Juni, 15.30 bis 19.30 Uhr Feldschiessen in Täuffelen – Sonntag, 7. Juni, 9.30 bis 11.30 Uhr Feldschiessen in Täuffelen – Sonntag, 7. Juni, 13 bis 15 Uhr Schützenkönig Ausstich – Samstag, 20. Juni, 10 bis 11.30 Uhr, üben – Samstag, 4. Juli, 10 bis 11.30 Uhr, üben – Ganzer August immer Mittwochabend, üben 18 bis 19.30 Uhr – Ganzer September immer Mittwochabend, üben 18 bis 19.30 Uhr – Sonntag, 27. September, 9 bis 12 Uhr, Schlussschiessen Anzeige für das Jahr 2016 Samstag, 2. Januar, 10.30 bis 12 Uhr, Bärzelistagschiessen Von März bis Oktober wird jeweils an den Mittwochabenden und vereinzelt an Wochenenden auf der Schiessanlage in Täuffelen scharf geschossen. Ausnahmsweise wird auch an nicht publizierten Tagen und Zeiten geschossen. Vor dem Betreten der Gefahrenzone wird ausdrücklich gewarnt. Bitte Warnsack und Absperrungen SCHIESSGEFAHR beachten! Sch1201

HALT 006.680764

Biel/Bienne, 15. Juli 2011 Regionalgericht Berner Jura-Seeland Der Gerichtspräsident: Chételat Versch1201

006.680886

Tarife für den Bezug von Erdgas des Energie Service Biel/Bienne (ESB) ab 1. März 2015 Seit 1. Januar 2014 gelten die Allgemeinen Bedingungen des Energie Service Biel/Bienne für den Anschluss und die Nutzung der Verteilnetze und die Lieferung von Erdgas (ABG). Die Tarife für den Bezug von Erdgas ab 1. März 2015 bilden integrierten Anhang zu den Allgemeinen Bedingungen und ersetzen die bestehenden Tarife für den Bezug von Erdgas. Gegen diese Verfügung kann innert 30 Tagen seit Publikation beim Regierungsstatthalteramt Biel, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau, Beschwerde erhoben werden. Die neuen Tarife für den Bezug Erdgas liegen beim Energie Service Biel/Bienne (ESB), Gottstattstrasse 4, 2500 Biel, zur Einsicht auf und sind auf der Homepage www.esb.ch abrufbar. Versch1202 006.680919

Tarifs pour le prélèvement de gaz naturel d’Energie Service Biel/Bienne (ESB) à partir du 1er mars 2015 Les Conditions générales d’Energie Service Biel/ Bienne pour le raccordement et l’utilisation des réseaux de distribution ainsi que la fourniture de gaz naturel sont en vigueur depuis le 1er janvier 2014 (CG E). Les tarifs pour le prélèvement de gaz naturel à partir du 1er mars 2015 sont intégrés en annexe aux Conditions générales et remplacent les tarifs de prélèvement existants. Il est possible de recourir contre cette décision dans les 30 jours à compter de sa publication, auprès de la préfecture de Bienne, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. Les tarifs pour le prélèvement de gaz naturel peuvent être consultés chez Energie Service Biel/ Bienne (ESB), rue de Gottstatt 4, 2500 Bienne ainsi que sur le site internet www.esb.ch. Versch1203 006.680921

Verschiedenes Richterliches Verbot Der Eigentümer der Parzelle Nr. 455, Jensgasse 8, 2564 Bellmund, lässt hiermit dieselbe gegen jede Besitzesstörung richterlich mit Verbot belegen. Verboten ist insbesondere das Betreten und das Befahren des gesamten Parkplatzes der Liegenschaft sowie das Parkieren von Fahrzeugen aller Art auf dem zu dieser Liegenschaft gehörenden Parkplatz. Widerhandlungen gegen dieses Verbot werden mit einer Busse bis Fr. 2000.– bestraft (Art. 258 ZPO). Wer das Verbot nicht anerkenen will, hat innert 30 Tagen seit dessen Bekanntmachung und Anbringung auf dem Grundstück beim Gericht Einsprache zu erheben.

Impressum Erscheint wöchentlich am Donnerstag mit einer Auflage von 20 165 Exemplaren (WEMF 2014). Inserate Publicitas AG, Neuengasse 48, 2501 Biel, Tel. 032 328 38 88, Fax 032 328 38 82 E-Mail: nidaueranzeiger@publicitas.ch Inseratenpreise (s/w): Amtliche Anzeigen der Gemeinden: Fr. 0.40/mm, übrige Fr. 0.51/mm, Inserate aus dem Verteilgebiet Fr. 0.43/mm, übrige Schweiz Fr. 0.52/mm. Alle Preise zzgl. MwSt. Inseratenschluss: Dienstag, 14.00 Uhr Abonnemente W. Gassmann AG, Längfeldweg 135, 2504 Biel, Tel. 032 344 81 11, Fax 032 344 83 36 Abonnementspreis Fr. 130.–/Jahr (zzgl. MwSt.) Verlegerin/Herausgeberin Anzeiger-Genossenschaft Nidau. Für die Verteilung ist die jeweilige Gemeinde verantwortlich. «Die in diesem Anzeiger publizierten Inserate und amtlichen Mitteilungen dürfen von Dritten weder ganz oder teilweise kopiert, bearbeitet oder sonst wie verwertet werden. Ausgeschlossen ist insbesondere auch eine Einspeisung auf Online-Dienste, unabhängig davon, ob die Inserate oder Mitteilungen bearbeitet werden oder nicht. Die Werbegesellschaft und die Inserenten untersagen ausdrücklich die Übernahme auf Online-Dienste durch Dritte. Jeder Verstoss gegen dieses Verbot wird von der Werbegesellschaft nach Rücksprache mit dem Verlag rechtlich verfolgt».

Mit uns hat Ihre Werbung Erfolg. Denn als führendes Mediendienstleistungsunternehmen verfügen wir über das Know-how, um Ihrer Kommunikation zum Erfolg zu verhelfen. Wir stellen Kontakte her.

Anzeigenverkauf und -beratung: Publicitas AG, Neuengasse 48 Postfach 944, CH-2501 Biel T +41 32 328 38 88, F +41 32 328 38 82

publicitas.ch/biel


Kirchenzettel Evangelisch-reformierte Landeskirche Woche vom 12. bis 19. Februar 2015 BÜRGLEN www.buerglen-be.ch Bestattungen: 16. bis 20. Februar 2015 Pfr. Andri Kober, Tel. 079 628 25 22 • Freitag, 13. Februar, Gemeindehaus Merzligen, 14.45 bis 15.45, PopcornKindergruppe Juliane Dahl Zesiger • Sonntag, 15. Februar, Kirchgemeindehaus Brügg, 11.15 Uhr, Eröffnungsgottesdienst zur «Brot für alle»-Aktion 2015 zum Thema «Weniger für uns - Genug für alle»; Pfr. Ueli von Känel. Lesung: Jeremia 5, 20-29, Mitgestaltung durch Frau Dorothea Loosli-Amstutz, Theologin mit Zertifikaten in nachhaltiger Entwicklungszusammenarbeit. Musikalische Gestaltung: Ursula Weingart, Piano und René Burkhard, Klarinette. Anschliessend (ca. 12.30 Uhr) Suppenessen mit Kaffee und Kuchen zugunsten der «Brot für alle»-Aktion • Montag, 16. Februar, Kirchgemeinderaum Studen, 14 Uhr, Treff für Seniorinnen und Senioren Annemarie und Werner Lüdi

Notfalldienste ab 9.15 Uhr,Kaffeetreff Nidau im Kirchgemeindehaus, Aalmattenweg 49 • Mercredi, 18 février, 18 h, Culte Joker à la chapelle Saint-Nicolas, par une équipe et Luc N. Ramoni, pasteur • Donnerstag, 19. Februar, 14 bis 17 Uhr, Jass- und Spielnachmittag im Kirchgemeindehaus

• Donnerstag,19. Februar ab 16.40 Uhr, Konfirmandenunterricht im Spycher

• Mittwoch, 18. Februar, 9 bis 10 Uhr, Bibelgesprächskreis

• Freitag, 20. Februar, 14 Uhr, Seniorennachmittag in der Mehrzweckhalle. Eine Vertreterin von «Brot für alle» besucht uns und gibt Einblick in die aktuelle Kampagne und in die Arbeit des Hilfswerks

ZENTRUM IPSACH • Freitag, 13. Februar, 9 bis 10.30 Uhr, Christliche Frauengesprächsgruppe Ipsach

PILGERWEG BIELERSEE Aktuelle und ausführliche Informationen immer über: www.kirche-pilgerweg-bielersee.ch

• Dienstag, 17. Februar, Kirchgemeindehaus Brügg, 19.30 bis 21 Uhr, Probe Singprojekt zum Weltgebetstag

• Donnerstag, 12. Februar, 12 Uhr, Pfarrsaal Twann, Mittagstisch

• Mittwoch, 18. Februar, Restaurant Bären Worben, 14 Uhr, Lottomatch mit dem Lotto-Team. Danke fürs Mittbringen von 2 Preisen! • Mittwoch, 18. Februar, Kirchgemeinderaum Studen, 15 bis 17 Uhr, Bärndütsch «vorläse - kommentiere - ustuusche». «Dä nid weis, was Liebi heisst» von Werner Marti • Mittwoch, 18. Februar, Kirchgemeindehaus Brügg, 19 Uhr, Feier des Aschermittwochs im Rahmen des ökumenischen Triduums «Steh auf! Und kehre um.» Pfr. Andri Kober • Donnerstag, 19. Februar, Restaurant Bahnhof, Brügg, 14 Uhr, Aldo Quadri,Gesamtprojektleiter Ostast, Tiefbauamt des Kantons Bern: Die Autobahn-Verzweigung im Brüggmoos. Ein aufwendiges Bauwerk • Donnerstag, 19. Februar, Kirchgemeinderaum Studen, 18.30 Uhr, Besuchsdienst-Treffen

GOTTSTATT Mehr unter www.gottstatt.ch • Freitag, 13. Februar, 20 Uhr, Locus Dei: Andacht • Sonntag, 15. Februar, 9.30 Uhr, Gottesdienst in der Kirche Gottstatt zum Thema «5. Gebot: Ehre Vater und Mutter». Predigt: Pfr. A. Müller Orgel: K. Grunder Text: 2. Mose 20,12 Lieder: 221, 1–4; 8; 66, 1.2.7; 787, 1–3.6 Abholdienst: Yvonne Eigenheer, Telefon 032 355 10 16 • Montag, 16. Februar, 16.30 Uhr, KUW Kl. 9a: Unterricht im Kirchgemeindehaus • Dienstag, 17. Februar, 6.30 Uhr, Morgengebet 16.30 Uhr, KUW Kl. 9b/c: Unterricht im Kirchgemeindehaus 19.30 Uhr, Probe Kirchenchor im Kirchgemeindehaus • Mittwoch, 18. Februar, 9 Uhr, Wort, Stille, Gesang im Kirchgemeindehaus (Kapitelsaal) 13.30 Uhr, KUW Kl. 2 (alle): Unterricht im Kirchgemeindehaus • Donnerstag, 19. Februar, 14.30 Uhr, Seniorennachmittag im Kirchgemeindehaus Orpund. Vom Trübsalbläser zum Alphornbläser - musikalischer Nachmittat mit Tiefgang mit Andrea und Lorenz Schwarz

NIDAU www.ref.ch/nidau Nidau, Ipsach, Port, Bellmund Pikettdienst Tel. 032 332 20 66 • Freitag, 13. Februar, 6.30 bis 7.30 Uhr, Morgengebet in der Kirche Nidau 17 bis 18 Uhr, Flöten spielen in der Nikolauskapelle (Achtung, nicht am Mittwoch wie im «reformiert») • Sonntag, 15. Februar, 9.30 Uhr, Gottesdienst mit Pfr. B. Wiher

• Sonntag, 15. Februar, 10.15 Uhr, Pfarrsaal Ligerz, Gottesdienst Text: I Kor 13,1–13. Mit Miriam Vaucher (Klavier), Pfr. Marc van Wijnkoop Lüthi • Mittwoch, 18. Februar 6 Uhr, Turmkapelle Ligerz, Morgensingen 13 Uhr, Dorfgasse 21, Twann, Thementreff im Redwy mit Reiko und Roman Mürset • Donnerstag, 19. Februar, 14.30 Uhr, Pfarrsaal Ligerz, Treffpunkt 50+ Leseratten stellen Schweizer Literatur vor. Mit Heidi Ruder, Heide Nussbaumer und Brigitte Affolter Amtswochen: Bis 15. Februar: Pfarrerin Brigitte Affolter, Tel. 079 439 50 98. 16. Februar bis 18. März: Pfr. Marc van Wijnkoop Lüthi, Tel. 079 439 50 99

SUTZ-LATTRIGEN www.kirche-sutz-lattrigen.ch • Sonntag, 15. Februar, 9.30 Uhr, Kirche Sutz, Gottesdienst mit Predigt von Pfarrerin Mirjam Horakova zu Markus 8,31-38. Musikalische Gestaltung: Esther Marti, Orgel und Klavier. Kollekte: Hilfsprojekt des HEKS für syrische Flüchtlinge • Dienstag, 17. Februar, 17.30 bis 19 Uhr, im Pfarrstübli, kirchlicher Unterricht mit der Konfirmandenklasse. • Mittwoch, 18. Februar, 14.30 Uhr, Musikzimmer Schulhaus Sutz, Seniorennachmittag. Filmnachmittag mit dem CH-Film «Les petites fugues» von Yves Yersin. Ferien von Pfr. Beat Kunz vom 8. bis 15. Februar 2015. Stellvertretung: Pfarrerin Mirjam Horakova, Tel. 079 839 04 10

TÄUFFELEN

ÄRZTE

Fr/Ve 13/02 20h00 So/Di 15/02 17h00 20h00

0900 900 024 (Fr. 1.95/Minute aus dem Festnetz (erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Arzt). Bitte nur anrufen, wenn Ihr Hausarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind. Für die Region Biel mit Gemeinden Biel, Orpund, Scheuren, Schwadernau, Aegerten, Brügg, Nidau, Port, Bellmund, Jens, Studen, Ipsach. Die Ärzte der Region stellen Ihnen zu Ihrer Erleichterung bei Notfällen einen 24-StundenService zur Verfügung.

APOTHEKEN 0842 24 24 24

Kath. Kirche Biel und Umgebung Eglise cath. Bienne et environs

(Ortstarif)

www.notfall-seeland.ch Zahnärztlicher Notfalldienst für Erwachsene und Kinder

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwMTEGAJy6Ef8NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwF0RPR_LbbbqGGhKzbIAgeQ9DcX0EwiHFvek8jfC1t3duWgA8eKEWTzWiEp9Ug8UgIioBtQlXwKyRFYTr_Dx33eT3Y9UhkVQAAAA==</wm>

0900 903 903 (Fr. 1.95/Minute aus dem Festnetz

LA BELLE ET LA BÊTE

TIERARZT

Geyisriedweg 31, Biel

italiano français deutsch

Missione Italiana italiano

9.15 10.00 11.15 17.00

Rue de Morat 50

PIETERLEN Ök. Zentrum

deutsch

9.30

Kürzeweg 6

LENGNAU Kath. Zentrum

deutsch

17.00

Schiblistr. 3a

Katholische Pfarrei Lyss 6. Sonntag im Jahreskreis Samstag, 14. Februar 18 Uhr Wortgottesdienst mit Jerko Bozic Sonntag, 15. Februar 11 Uhr Wortgottesdienst mit Jerko Bozic

Katholische Pfarrei Ins Täuffelen Ins, Marienkirche Sonntag, 15. Februar 8.45 Uhr Kommunionfeier 20 Uhr Stunde der Stille Aschermittwoch, 18. Februar 18 Uhr Aschenfeier, Fastensuppe

Täuffelen, Zentrum Peter und Paul

Bertrand Bonello, F 2014, 150’, F/d »» Yves Saint Laurent revolutionierte innerhalb vier Jahrzehnten die komplette Frauengarderobe: von der Haute-Couture-Jeans über den NudeLook bis zum Hosenanzug verdankt ihm die Frauenwelt das passende Kostüm zur Emanzipationsbewegung der Zeit. Hinter seiner Begabung in schönen Dingen verbarg sich aber auch ein Mensch, der sich dem Rausch hingab. Nach seiner Einberufung in den Algerienkrieg erlitt er einen Nervenzusammenbruch, dessen Behandlung ihn in eine lebenslange Drogenabhängigkeit und Depression führte. Entre 1967 et 1976: les années les plus créatives du grand couturier Yves SaintLaurent. Une période où tout se révèle chez le génie français de la haute-couture, un créateur aux prises avec ses démons et ceux de son époque. Homme pétri de contrastes, Yves Saint-Laurent vit d’amours éperdues et conflictuelles avec Pierre Bergé ou Jacques de Basher et révèle autant de solitude que d’envie d’être aimé. Sa dépression chronique et son rapport si singulier à la réalité n’altèrent pas la star qu’il est déjà à cette période de sa vie même si son statut de génie lui en coûte chaque jour… Mo/Lu 16/02 20h30 Di/Ma 17/02 18h00 20h30

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Zahnarzt). Für Biel, Nidau, Brügg, Lengnau, Pieterlen, Täuffelen, Ins, Erlach, Samstag/Sonntag, 14./15. Februar 2015 Neuenstadt. Der Notfalldienst ist bar zu bezahlen. Nach 20 Uhr und an Sonn- und Sa So Feiertagen ist zusätzlich zur Behandlung St. Maria deutsch 17.00 ein Zuschlag zu entrichten. Ste Marie italiano 11.00 Juravorstadt 47, Biel portugiesisch 17.00 Tierarzt Notfalldienst (Kleintiere) Bruder Klaus deutsch 9.45 Biel und Umgebung St-Nicolas français 17.00 Aebistr. 86, Biel castellano 11.30 Christ-König Christ-Roi

Sa/Sa 14/02 20h00

SAINT LAURENT

ZAHNARZT

0900 099 990 (Fr. 2.–/Minute aus dem Festnetz Falls der eigene Tierarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind, kann der Notfalldienst beansprucht werden, keine Permanence. Der Notfalldienst ist BAR zu bezahlen. Zusätzlich zur Behandlung ist ein Zuschlag zu entrichten.

Sanitätsnotruf 144 oder 032 325 15 50

Christophe Gans, F/D 2014, 112’, F/d »» Die jüngste Verfilmung des weltberühmten Märchens vereint Léa Seydoux und Vincent Cassel in einer zeitlosen, romantischen Zauberwelt. Die schöne Belle lebt nach dem Ruin ihrer Familie auf dem Land. Als ihr Vater eines Tages auf dem Heimweg aus der Stadt an einem mysteriösen Schloss für sie eine Rose pflückt, bestraft ihn der verwunschene Schlossherr mit dem Tod. Doch anstelle seiner opfert sich seine Tochter Belle und lebt von nun an bei dem Biest. Jeden Abend muss sie zusammen mit ihm speisen. Nachts träumt sie von der Vergangenheit: als der Prinz und die Prinzessin glücklich verliebt waren. 1810. Après le naufrage de ses navires, un marchand ruiné doit s’exiler à la campagne avec ses six enfants. Parmi eux se trouve Belle, la plus jeune de ses filles. Lors d’un éprouvant voyage, le marchand découvre le domaine magique de la Bête qui le condamne à mort pour lui avoir volé une rose. Se sentant responsable du terrible sort qui s’abat sur sa famille, Belle décide de se sacrifier à la place de son père. Au château de la Bête, ce n’est pas la mort qui attend Belle, mais une vie étrange, où se mêlent féerie, allégresse et mélancolie. Chaque soir, à l’heure du dîner, Belle et la Bête se retrouvent. Ils apprennent à se découvrir, à se dompter comme deux étrangers que tout oppose. Alors qu’elle doit repousser ses élans amoureux, Belle tente de percer les mystères de la Bête et de son domaine… 6-680443/K

www.pasquart.ch filmpodium.biel@datacomm.ch Seevorstadt 73 Faubourg du Lac T 032 322 71 01

Feuerwehrnotruf 118 Notfalldienst der Region Twann, Ligerz, Tüscherz-Alfermée, L’Entre-Deux Lacs Neu ab 1. Juli 2012: 0900 900 024 (1.95/Minute aus dem Festnetz)

SPITEX AareBielersee Stützpunkt Nidau

032 332 97 97

Stützpunkt Port

032 332 97 97

Stützpunkt Safnern

032 332 97 97

Stützpunkt Twann

032 332 97 97

Nidau

Ärztlicher Notfalldienst Region Lyss (Worben) Region Aarberg Region Erlach-Ins-Täuffelen Region Büren (inkl. Safnern)

Bellmund, Ipsach, Port, Sutz-Lattrigen

SPITEX Bürglen

032 373 38 88

Falls Ihr Hausarzt nicht erreichbar ist, wählen Sie Tel.-Nr. 0900 144 111 (2.08 Fr./Minute aus dem Festnetz. Mit Natel easy nicht erreichbar)

SPITEX Seeland Stützpunkt Walperswil

032 396 47 40

Orpund, Meinisberg, Safnern, Scheuren Ligerz, Tüscherz-Alfermée, Twann Aegerten, Brügg, Jens, Merzligen, Schwadernau, Studen, Worben

Bühl, Epsach, Gerolfingen, Hagneck, Hermrigen, Mörigen, Täuffelen, Walperswil

Hausarzt Notfall Seeland

Sonntag, 15. Februar 10.15 Uhr Kommunionfeier

Spital Aarberg Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall.

Donnerstag, 19. Februar 9 Uhr Werktagsgottesdienst

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzMxNTcAAOT7pXwNAAAA</wm>

www.kg-taeuffelen.ch Abdankungsdienst: bis 13. Februar, Pfr. Andreas Schiffmann, Tel. 079 609 46 62 Samstag, 14. Februar bis Samstag, 14. März, Pfarrerin Mariette Schaeren, Tel. 032 396 11 44 • Samstag, 14. Februar, 9.30 Uhr, Morgengespräch mit der Kometenforscherin Kathrin Altwegg im Kirchgemeindehaus Täuffelen Zur Person: Kathrin Altwegg studierte Physik an der Universität Basel. An der Universität Bern wurde sie 1996 mit der Projektleitung des Messinstrumentes Rosina beauftragt. Sie wohnt in Kehrsatz und ist Mutter zweier erwachsener Töchter. Sie forscht nach den Bausteinen des Lebens und wird uns neueste Erkenntnisse aus dem Projekt Rosetta vermitteln und uns Einblick in ihren spannenden Beruf als Forscherin geben. (siehe auch Artikel aus dem Bieler Tagblatt vom 19. November 2014) Dazu gibt es Kaffee und Züpfe Eintritt frei – Kollekte Herzlich lädt ein: Die Kulturkommission Informationen: Pfarrerin Mariette Schaeren

• Dimanche, 15 février, 10 h, Culte commune à Bienne et Nidau avec Sainte-Cène à l’église Saint-Paul de Bienne avec le pasteur J. Pinto

• Sonntag, 15. Februar, 9.30 Uhr, Gottesdienst im Gemeindehaus Hermrigen, Pfr. Andreas Schiffmann, Anschliessend sind alle herzlich zum Kirchenkaffee mit Züpfe eingeladen

• Montag, 16. Februar, 19.30 bis 21 Uhr, Lesezirkel für Frauen im Kirchgemeindehaus

• Dienstag, 17. Februar, 14.15 Uhr, Seniorennachmittag im katholischen Pfarreizentrum in Täuffelen

• Mittwoch, 18. Februar, 7 bis 7.20 Uhr, Klang–Wort–Stille. Kraft schöpfen für den Alltag und sich neu ausrichten. Mit Richard Weber

• Freitag, 13. Februar, 20 Uhr, Abendfeier «Oase», Pfarrer Stefan Dietrich. Orgel: Urs Veraguth. Abendfeier zum Anhalten und Auftanken bei Kerzenschein

• Dienstag, 17. Februar, 9. bis 11 Uhr, Kaffee offen im Foyer

• Dienstag, 17. Februar, Pfarrhaus Aegerten, Raum der Begegnung, 9 bis 11 Uhr, Literarturzirkel

• Mittwoch, 18. Februar, Kirche Bürglen, Aegerten, 8 Uhr, liturgisches Morgengebet

www.kirche-walperswil-buehl.ch

• Sonntag, 15. Februar, 9.30 Uhr, Gottesdienst mit Pfr. R. Maag. Anschliessend offerieren wir Kaffee mit Züpfe. Fahrdienst-Anmeldung bis 13. Februar, 16 Uhr, unter Tel. 032 331 54 11

• Donnerstag, 19. Februar, 12.45 bis 17 Uhr, jassen

LÉA SEYDOUX *1985 16/01 – 17/02/2015

Ärztlicher und kinderärztlicher Notfalldienst

WALPERSWIL/BÜHL

• Sonntag, 15. Februar, 9.30 Uhr, Gottesdienst zum Abschluss der Filmreihe Pfr. Stefan Dietrich/Pfarrerin Hulda Gerber. Orgel: Annemarie Wälti. Mit Schülerinnen und Schülern der 6. Klasse KUW aus Kappelen. Schlussgottesdienst zum Thema «Ego ist Trend - Gemeinschaft ist mehr» in der Kirche Walperswil

PORT, MATTHÄUSZENTRUM

Tag und Nacht

Voranzeige: Mittwoch, 25. Februar, 14 Uhr, Seniorentheater Lyss «Bäckerei Dreyfuess», Lustspiel in drei Akten im Oberstufenzentrum (OSZT) Täuffelen

Evangelische Mission Biel Freie Missionsgemeinde Pianostrasse 47, Biel www.fmgbiel.ch Auskunft: Tel. 032 341 59 16 Sonntag, 9.45 Uhr, Gottesdienst

Sonntag, 9.30 Uhr, Gottesdienst

Mennoniten-Gemeinde Brügg

Zentrale Rettungsdienst

Christliches Zentrum Alex.-Schöni-Strasse 28 2503 Biel Samstag, 19 Uhr, echt. versöhnt. Ein ehemaliger Verdingbueb erzählt. Sonntag, 9.15 Uhr, Gottesdienst mit Markus Schär. Kindergottesdienst, Kinderhort. Informationen: www.emb-online.ch

Heilsarmee

Dufourstr. 46, 2502 Biel Tel. 032 345 13 79

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRTLvbIaWGhKzbIAgeQ9DcX0EwiO_e7z1d8LW0dW9bAhzI6iNS3SXAjBDTkjCjQcukrKF0vsIAn_9Fjvu8HnsfULRUAAAA</wm>

Ökumenische Beratungsstelle für Ehe-, Partnerschaftsund Familienfragen Biel – Seeland – Berner Jura

Goodwill

Wollen Sie Ihre Situation verändern, verbessern, prüfen? Wir sind für Sie da. In jedem Lebensalter, in jeder Lebenssituation. Die Beratung ist gebührenfrei. Spendenkonto: PC 25-5180-6

Ihre Spende gibt wertvolles Wissen weiter.

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzcyNjQHAB_DHagNAAAA</wm>

006-672317

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-i6e36YNSQLHMLguAxBM3_KxIM4sgzRhrxp_Xt6Hsy--QhBZEwo8qOxKyEKskBFYYuMIQ6Sk1hUV__ROdz3S9_106qVgAAAA==</wm>

Ida Stadler, Psychotherapeutin ASP, Bernard Munsch, Psychotherapeut FSP Einzel-, Paarund Familienberaterin Paarund Familienberater

Spenden Sie 25 Franken: SMS an 488 mit Text HEKS SPENDE 25, danke.

Christine Reimann, Reimann, Psychologin dipl. Psychologin Christine FH FH, Paarund Familienberaterin Einzel-, Paarund Familienberaterin Ida Stadler,Schrittwieser, lic. phil. Psychologin SPV/RPP Bernhard dipl. Sozialarbeiter Paarund Familienberaterin HFS, Einzel-, Paar- und Familienberater

Poststrasse 3, 2555 Brügg www.menno.ch/bruegg Auskunft: Tel. 032 373 54 39

Sprechstunden: täglich,nach nachVereinbarung. Vereinbarung. Sprechstunde: täglich Bahnhofstrasse 16, Biel, Tel. 032 322 78 80

Bahnhofstrasse 16, Biel, Tel. 032 322 78 80

Freitag, 20 Uhr, Mitgliederversammlung Sonntag, 10.05 Uhr, Gottesdienst

Evangelisches Gemeinschaftswerk Jurastrasse 43, 2502 Biel Sonntag, 15. Februar, 9.30 Uhr, Gottesdienst, Predigt: Benjamin Pang. Kids-Treff, Ara-Treff, Kinderhüte 19 Uhr, Abendgottesdienst, Predigt: Benjamin Pang. Kein Kinderprogramm

032 391 82 82 144

Bestattungsdienste Bestattungsdienste Pompes funèbres 24/24 h Onoranze funebri <wm>10CAsNsjYwMNM1MzWxMDcGAN1D1KoNAAAA</wm>

B. Monbaron <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zUxMLc2NrI2MLPUNDa3NLPWNza0MDA1MjA0MjK0MTYzNjAxMTU2tLI0sDB4R6vfiClDQAeRzFqlEAAAA=</wm>

032 365 99 88, 079 334 73 39

006.654873


ImmoBIlIen

Präsentiert durch ı présenté par

Panorama

de l’ImmoBIlIeR

w w w.immobiel .ch

Biel/Bienne & Region

Miete / à louer

verkauf / vente

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMLAwNAAAuRlROQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ6AMAyE4Sdqcy1rN6gkcwuC4GcImvdXDBzixP35WgtjfFvrdtQ9BICTFxRBiBnP8FB1ThZQJIXYMlBRTyY_TmWcEfprCEpIfVRk0qlbnvk-rwezz0BzcQAAAA==</wm>

032 323 26 26 www.immo-schmitz.ch

127-124264/K Unterer Quai 92 - Biel in gepflegtem Ärzte- und Geschäftshaus

Bielstrasse 21 - Pieterlen zu vermieten:

Büro- / Praxisräume

4.5-Zimmerwohnung

<wm>10CAsNsjY0Mtc1NDIxMjMBAGfNh4INAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0MjEyMwEA2TKjqQ8AAAA=</wm>

Immobilien & Verwaltungs AG Badhausstrasse 32, 2503 Biel Tel. 032 329 38 40 / info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch

Immobilien & Verwaltungs AG Badhausstrasse 32, 2503 Biel Tel. 032 329 38 40 / info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch

Ipsach – Ipsachstrasse 7-9d Wir vermieten per sofort oder nach Vereinbarung 21 ⁄ 2-Zimmerwohnung 31 ⁄ 2-Zimmerwohnung, 99 m2 41 ⁄ 2-Zimmerwohnung, 121 m2 41 ⁄ 2-Zimmerwohnung mit Galerie, 142 m2 Mietzins ab CHf 1’355.– + Hk/nk – Neubau – Waschturm in der Wohnung – Platten- und Parkettböden – Offene Küche mit GS / Glaskeramik – Elektrische Storen im Wohnzimmer – Einstellhallenplatz/Bastelraum kann dazu gemietet werden

Arch – Stockmattweg 6 Wir vermieten nach Vereinbarung 1-Zimmerwohnung im 2.OG – Hell – Ruhig – Laminat – Offene Küche – Kinderspielplatz – Parkplätze vorhanden – öV im Ort Mietzins CHf 320.– + Hk/nk

6-680818/K

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

Aegerten – Mattenstrasse 1-5a Wir vermieten nach Vereinbarung 1-Zimmerwohnung im 3.OG – Offene Küche – Laminatboden – Renoviert – Parkplätze vorhanden Mietzins CHf 580.– + Hk/nk

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDQHAKRzEYwNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDIGAH7kUaANAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQqAQBAE0C_ymB2Zdc8tglw7DGK3iNn_T4LF8OLrPVXwWdt2tD0BHzwQNqVJpcKTtGJgghBhmhFySB7JEZXLf8r5XPcL8dj9fFUAAAA=</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwMLI2NrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjawMjA1MjA0NTKwNLEMPU3NjayNjA0twBoUcvviAlDQDFHKyEVQAAAA==</wm>

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

Bielstrasse 26 in Lyss – MFH der gehobenen Klasse – Top sanierte Küche, 2 Nassräume – grosszügige Zimmer, hochwertiger Parkett – Cheminée, Balkon, Lift – Einstellhallenplätze vorhanden

Bartolomäusweg 27c in Biel – offene und moderne Küche – Bad/WC und Dusche/WC – Parkett- und Plattenböden – Balkon, Haus mit Lift – Einstellhallenplätze vorhanden

Miete: Fr. 1585.– + HK/NK.

Miete: Fr. 1373.– + HK/NK.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDYGAD_VSrkNAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQqAUAyF4SdynG2cMV0R5LaLQewWMfv-SbEYfvjK33tR8LW0dW9bATFEIt1LSRkRZaaisIKBBuWEJJxMK_PX8__IcZ_XAyev8aRVAAAA</wm>

4 ⁄ 2-Zimmerwohnung 1

6-680833/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMLIAAPY9gzcNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDQGAL23fIsNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwMLIwtrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjawMjA1MjA0NTKwMLUxDb0tzayBio0gGhRy--ICUNAGxOcnxVAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwMLQ2NrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjawMjA1MjA0NTK0NTIAMkYmRsaGjggNCiF1-QkgYAqcR-qVQAAAA=</wm>

4 ⁄ 2-Zimmerwohnung 1

6-680828/K

51⁄ 2-Zimmerwohnung mit grosser Galerie Miete: fr. 2280.– inkl. Hk/nk + 1 eHP.

<wm>10CFXKIQ7DQAxE0RN5NTOK13UMq7BVQFS-pCru_VGTsIKP_hujvOHuue2v7SiCCqOWUC-6t0QviY1QQXCBviIVxBL-5-0BgMC8jEEGn0g7B3Nmj_Z9f34eFsNncgAAAA==</wm> <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcga0Mjc11DIxNzIzNrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjawMjA1MjA0NTKwNLEyBlZgaUMjawtHBA6NGLL0hJAwDLtXKyVQAAAA==</wm>

Verkaufspreis: CHF 445'000.-

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDICAOjUVtcNAAAA</wm>

Haldenweg 37 in Lyss – ruhige Wohnlage am Waldrand – grosszügige Wohnung von 134qm – Bad/WC & Dusche/WC inkl. eigener Waschmaschine – Cheminée, Balkon, Parkmöglichkeiten <wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDYCAKnlTc4NAAAA</wm>

<wm>10CEXLMQqAQAxE0RMZJlknZE0jyHaLhdjbiLX3rxQbiw-v-b0nBV9LW_e2JeCDB6JYKikVnmYqCksYaFBOCPprlrSCOs7_I8d9Xg_nBnpKVQAAAA==</wm>

41⁄ 2-Zimmerwohnung

6-680832/K

6-680813/K

Brachmattstrasse 11a, Brügg – 160m2 Wohnfläche – elegante Küche – Specksteinofen – Plattenböden – Bad/Dusche, sep. WC – Lift, eigene Waschküche

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0MjE3MgMAGlQKJQ8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjY0Mtc1NDIxNzIDAKSrLg4NAAAA</wm>

moderne Küche (2013) mit hochwertigen ElektroluxApparaten, separate Garage, Balkon und Garten, grosszügige Kellerräume, Reduit und Estrichabteil.

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_P7RbqOGZJlbEASPIWjur0gwiCffGGGCT-vb0fcAfPKCQoaaSYUHqaJggDBCbUEFEnKegwnV1__I-Vz3C2unoA1VAAAA</wm>

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

Miete: Fr. 1550.– + HK/NK.

4.5-Zimmer Eck-EFH

Pieterlen – Spitzensteinweg 22 Wir vermieten nach Vereinbarung in gepflegter Liegenschaft eine ruhige und helle 4-Zimmerwohnung im 1. OG – Platten- und Parkettbodenbeläge – Küche mit GS – Neuwertig – Balkon – Garage möglich – Familienfreundlich Mietzins CHf 1‘075.– + Hk/nk

<wm>10CEXLMQqAQAxE0RMZJiMTdk0jyHaLhdjbiLX3rxQbP7zy954yfJa27m1LIIYoKES6ZBWRpJuDCUKEa0IFqLfkiKr5f-y4z-sBTGlX91UAAAA=</wm>

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

127-124726/K

Immobilien & Verwaltungs AG Badhausstrasse 32, 2503 Biel Tel. 032 329 38 40 / info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDIAAMS1WDkNAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQqAQBAE0C9ymdljlju3CHLtMIjdImb_PwkWw4tvjJThs_bt6HsCMUVFZSQla4h0pxGecMhBzSwuqgXTC9GW_9j5XPcLxT51x1UAAAA=</wm>

Port – Allmendstrasse 25 Wir vermieten per sofort oder nach Vereinbarung 41 ⁄ 2-Zimmerwohnung, ca. 92 m2 – Renoviert – Platten- und Laminatboden – Geschirrspüler / Essküche – Balkon – Lift – Einstellhallenplatz vorhanden Mietzins CHf 1’420.– + Hk/nk

6-680817/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMLQAADVurhwNAAAA</wm>

<wm>10CEXLMQqAMBBE0RO5zE4cQ9xGkHQhhdjbiLX3rxQbiw-v-a2FDF9r7XvdwpkH55gTwiUrmIJ0czBAiHDNKHqhomByYPkfO-7zegDz4We9VQAAAA==</wm> <wm>10CFXKKw6AMBAE0BNtMzNlgbKS1BEEwdcQNPdXfBziubcs4Qmfua573YKgBqO6ISPongr6kJgIBQQX6BNK7p_Z5d-3EQCB9h6DDN5QLLuJbWRJ13HevBvyAnIAAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMLAwsAQAXJCWWQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKIQ6AQAwEX9TLXtOWK5UEd0EQ_BmC5v-KgkOs2JnpPbTg27Jux7pHBWBkDQ0eVbU4LJitiAYYwqg6w9XSef3l1PIkGG9DYIKMpCqk0wC43Of1AFnKaxFxAAAA</wm>

Biel – Dufourstrasse 38 Wir vermieten nach Vereinbarung 31 ⁄ 2-Zimmerwohnung im 3.OG – Hell / sonnig – Ruhig – Renoviert – Offene Küche mit GS – Platten- und Parkettboden – Balkon / Lift Mietzins CHf 1‘200.– + Hk/nk

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDQDADJDFvsNAAAA</wm>

exklusive Wohnung mit hohem Ausbaustandard in einem modernen Minergiehaus: - Balkon (verglaste Loggia) / eigene Waschküche - ganze Wohnung mit Parkettböden Mietzins: CHF 1'625.- + HBK

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMLAEAOJvsnINAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_Hb5paOGhMwtEwSPIWjur0gwiCdf70nBZ2vjaHsCPnkgUFNJqfA0U1FYwkCDckGQRi-aVhDz-h85n-t-AaVpulVVAAAA</wm>

032 323 26 26 www.immo-schmitz.ch

127-124730/K

An sehr zentraler Lage, wenige Gehminuten vom Bahnhof und Zentralplatz gelegen, vermieten wir diese Büro-/Praxisräumlichkeiten mit einer Fläche von 91 m² zu günstigen Mietkonditionen. ÖV und Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe.

<wm>10CEXLsQqAMAxF0S8yvKS8kJpFkG6lg7i7iLP_PykuDnc63N6Tgq-1jb1tCfjkgdBIJaXC00xFYQkDDcoZQX-RJa2gluV_5LjP6wH2N0xeVQAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMABCAMqgkS4PAAAA</wm>

<wm>10CFWKIQ6AQAwEX9TLtrTNlUqCuyAI_gxB83_FgSOTFbOZ1tIKvi3rdqx7MgAnrxgkm5WAp4gXtYRABWwzQkWMw3451SHj6G9DEIJ2BCmTWp9Yy31eDwMSDaxxAAAA</wm>

032 323 26 26 www.immo-schmitz.ch

<wm>10CAsNsjY0Mtc1NDIxNzYAANA_Vv4NAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0MjE3NgAAbsBy1Q8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLoQqAQBAE0C9ymRl37zi3CHJNDGK3iNn_T4LF8OJb1wzDZ-nb0fek6kC5iicjrKGkRCOUEFxgTHQFWkVLjahl_o-dz3W_2IyqOFUAAAA=</wm> <wm>10CFXKIQ6AMBBE0RNtMzNsKWUlqSMIgq8haO6vCDjENz9vXSMnfC1tO9oeBFWMco0ezDlVjCExEQoIg8A8k15dKuXnbQJAoL_GIMPQSXM38H3pPq8H5AM_1XIAAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAAQgB0X7UFDQAAAA==</wm>

<wm>10CEWLMQqAQAwEX2TYRDdE0why3XGF2NuItf-vPGxkGJhmak0KPrfSjrIn4IMHOqmkzPA0U1FYwkCDckGwB2NKGxG-_o-cz3W_GybfulUAAAA=</wm>

Pieterlen - Spitzensteinweg 18 an ruhiger Wohnlage

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

Beundenring 35 in Nidau – grosszügiger Grundriss – abgeschlossene und moderne Küche – Bad/WC und sep. WC – Parkett- und Plattenböden – Balkon, Parkmöglichkeiten vorhanden <wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMLIEAGANhEANAAAA</wm>

<wm>10CEXLsQqAMAxF0S8yvKS8kJpFkG6lg7i7iLP_PykuDnc63N6Tgq-1jb1tCfjkgbCaSkqFp5mKwhIGGpQzgjDSXyqIsvyPHPd5PU2IoM9VAAAA</wm>

41⁄ 2-Zimmerwohnung Miete: Fr. 1320.– + HK/NK.

6-680829/K

– – – – – –

Hallerstrasse 11 in Biel – Erstbezug nach Totalsanierung der Altbauwohnung (102qm) – moderne Wohnküche, Balkon – Eichenparkett und Terrazzoböden – bestens auch für WG geeignet <wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDYAAIWEQyANAAAA</wm>

Vermittlung Verwaltung Schatzung Beratung Planung Vermietung

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbFv26FFDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe1LwWdt2tD2BMpRAOFJJqShppqKwhIEG5YwgHKxTmiPG5T9yPtf9AlYYCa1VAAAA</wm>

3 ⁄ 2-Zimmerwohnung 1

Miete: Fr. 1600.– + HK/NK.

6-680830/K

engelmann ag | Liegenschaften Dufourstrasse 32, PF 3472, 2500 Biel/Bienne 3 T: 032 341 08 85 | F: 032 341 08 86 engelmannimmo.ch | info@engelmannimmo.ch

AG FÜR IMMOBILIEN-DIENSTLEISTUNGEN TELEFON 032 329 50 39/40 WWW.MARFURT.CH

Nächste Erscheinung: 26. Februar 2015 6-680845/K Orpund, Jurastrasse 6 zu vermieten nach Vereinbarung, eine 1-Zimmer-Wohnung, ca. 30 m2 im HP - Offene, renovierte Küche mit Glaskeramik - Frisch gestrichen - Platten- und Laminatböden - Keller und Veloraum Parkplatz : CHF 50.-/mtl. MZ : CHF 550.- + CHF 100.- NK <wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDEFAM3maB8NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMBAEwBfR7C7cteUMCalrEASPIWj-r0gwiJHTe1jCZ23b0fYAfPCCMlnQLFV4SEyEAoILtBlVpkwwNJJ5-U86n-t-AZGBMltVAAAA</wm>

032 341 08 85 | info@engelmannimmo.ch

6-680846/K Orpund, Jurastrasse 6 zu vermieten nach Vereinbarung, eine 3-Zi.-Attikawohnung mit Dachterrasse - nahe bei Aare, Läden und Busstation - Küche mit GS und Glaskeramikherd - Mosaikparkettböden - Keller und Veloraum vorhanden Parkplatz : CHF 50.-/mtl. MZ : CHF 1'080.- + CHF 200.- NK <wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDEDAHe3YYYNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMLAwMQMAyUhFrQ8AAAA=</wm>

Inserateschluss: 19. Februar 2015, 16 Uhr

<wm>10CFWKIQ6AQAwEX9RmW65Nj0qCuyAI_gxB83_FgUNsMjuZ1tIY35Z1O9Y9BYCTB6J4ihlXeKo6F0soTCE2i-kkGtV_OcU4Q_S3ISjB-gAdEL1U5_u8HgBfgRlxAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQqAQBAE0C9ymZlzl9Mtglw7DGK3iNn_T4LF8OLrPd3wWdt2tD2BGKKijpF0twmREo1QQnCBPtNHiEU1VUgu_7Hzue4X81biQ1UAAAA=</wm>

032 341 08 85 | info@engelmannimmo.ch

6-680822/K

032 323 26 26 www.immo-schmitz.ch

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDQAAAfmdRINAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQqAUBAE0BO5zO5nltEtgtg-BrFbxOz9k2AxvPh6Lxo-y7od615ADinIUU7aiKwIN0cUAgw4J4hsZKqiQZr_Y-dz3S-tg-giVQAAAA==</wm>

salomegasse 14, biel/bienne nach vereinbarung zu vermieten 5.5-zimmerwohnung mit 135m2 im 2. stock. • grosser balkon 23m2 mit abendsonne • moderne, offene küche • zwei nasszellen mit dusche & badewanne • parkett- und plattenböden • réduit mit waschturm 6-680809/K mietzins chf 2'475.- inkl. nk

6-680820/K

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMLAwNAIAlXhf1w8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ6AMAyE4Sdqcy1r01FJcAuC4GcImvdXDBzixH_5WktjfFvW7Vj3FABOHgjRFDOu8FR1LpZQFIXYPJCi-qQ_TjFiHP01BCWULiAIldrdg-_zegCD3NyXcQAAAA==</wm>

jakob-stämpflistr. 117, biel/bienne die im beliebten champagnequartier gelegene 5.5-zimmerwohnung mit 121m2 sucht nach vereinbarung einen neuen mieter. • moderne, offene küche • bad/wc und dusche/wc • parkett- und plattenböden • balkon sowie grosser keller mietzins chf 2'100.- inkl. nk 6-680808/K

6-680816/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDQCACuHe_wNAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQqAQBAE0C9ymR2dY88tglw7DGK3iNn_T4LF8OLrPWX4rG072p5AGUognOmSVZQk3RxMECJcM0KaJI3JEVGX_9j5XPcLdmOfgVUAAAA=</wm>

neumarktstrasse 29, biel/bienne per 01. märz 2015 suchen diese 94m2 wohnfläche verteilt auf 3.5-zimmer im 4. stock (oberstes stockwerk) einen neuen mieter. • moderne, offene küche mit viel stauraum • parkett- und plattenböden • grosses atrium mit 17m2 • waschturm in separatem réduit 6-680810/K mietzins chf 2'105.- inkl. nk

6-680823/K

emil-schiblistrasse 20, lengnau nach vereinbarung sucht diese 4-zimmerwohnung im 3. stock mit 71m2 einen neuen mieter. • parkett- und plattenböden • saniertes badezimmer • küche mit geschirrspüler • grosser balkon • lift vorhanden mietzins chf 1'210.- inkl. nk 6-680812/K

Beratung und Verkauf: Publicitas AG Neuengasse 48, 2502 Biel Tel: 032 328 38 88, Fax: 032 328 38 82, E-Mail: biel@publicitas.ch


AGENDA DO 12.02. – MI 18.02.2015 DO/JE 12.02.2015 PARADIS MYSTÉRIEUX NMB Neues Museum Biel

09:00 VINTAGE BISTRO Restaurant Kreuz Nidau Bistro im Ambiente der 1930er bis 50er-Jahre. Kaffee und Kuchen, Wein und Häppchen, dazu Vintage-Schnäppchen. Für die kleinsten Gäste Nidauer Krabbelgruppe Fröschliträff mit Spielecke. www.kreuz-nidau.ch/quer www.facebook.com/querkreuz

Das Bieler Künstlerpaar M.S. Bastian & Isabelle L. hat speziell für das NMB Neues Museum Biel einen Zyklus von vier grossformatigen Gemälden geschaffen. Jedes Bild zeigt das Paradis mystérieux in einer anderen Jahreszeit. www.nmbiel.ch

RANNVA KUNOY CentrePasquArt, Biel In den abstrakten Gemälden von Rannva Kunoy findet ein Wechselspiel zwischen Kratzspuren und den geisterhaften Rahmungen statt. Bei näherer Betrachtung zeigt sich eine dreidimensionale, fast holografische Qualität. www.pasquart.ch

ROGER HIORNS CentrePasquArt, Biel Roger Hiorns zeigt in seiner bisher grössten Einzelausstellung Installationen und Skulpturen. Sie sind von einer funktionalen materiellen Präsenz geprägt, die immer mit einem Sinn für das Imaginäre, das Poetische oder das Esoterische kombiniert ist. www.pasquart.ch

SEBASTIAN STADLER / SIMON RIMAZ PhotoforumPasquArt, Biel

19:00 CRIPPLED SYMMETRY CentrePasquArt, Biel Konzert des Ensemble Phoenix Basel mit Christoph Bösch, Flöte; Daniel Buess, Schlagzeug; Jürg Henneberger, Klavier und Celesta. Morton Feldman unternimmt in seiner Studie eine schwerelos gleitende Klangreise. www.pasquart.ch

20:30 PABLO ZIEGLER & QUIQUE SINESI Singe – St. Gervais, Biel Gast: Walter Castro. Tango/ Malambo/Jazz. www.stgervais.ch www.lesinge.ch

21:00 DANIEL ANDRES Café du Commerce, Biel Konzert, Eintritt frei, Kollekte. www.ducommerce-biel.ch

FR/VE 13.02.2015 TONCHROMMONOCHROM Artis Galerie, Büren TonChromMonochrom von Stéphane Grob, Doris Althaus und Hermann Jüni. Die Ausstellung bringt unterschiedliche KünstlerInnen und unterschiedliche Materialien und Ansätze zusammen. www.artisgalerie.ch

09:00 VINTAGE BISTRO Restaurant Kreuz Nidau Bistro im Ambiente der 1930er bis 50er-Jahre. Kaffee und Kuchen, Wein und Häppchen, dazu Vintage-Schnäppchen. Für die kleinsten Gäste Nidauer Krabbelgruppe Fröschliträff mit Spielecke. www.kreuz-nidau.ch/quer www.facebook.com/querkreuz

Sebastian Stadler (*1988, St. Gallen) / Simon Rimaz (*1987, Freiburg) www.photoforumpasquart.ch

HANS JÖRG BACHMANN Arthur – freier Kunst- und Kulturraum, Biel Japan, Fotografie schwarz weiss. Die dreiteilige Edition: Kyoto, Kodai-Ji und Ritsurin-koen wird vorgestellt. www.arthurbielbienne.ch

REGULA WALTHER Alte Krone, Biel Ausstellung von Regula Walther www.arteyalegria.ch

GRAPHIT Art Etage, Biel Mit Graphit, Strich um Strich zu Volumen und Raum. Entdecken Sie dazu die Werke von Daniel Breu, Percy Slanec und Robert Schüll. www.art-etage.ch

VERA TRACHSEL Lokal int., Biel Ausstellung von Vera Trachsel www.lokal-int.ch

BENJAMIN GFELLER, PASTEL Klinik Linde, Biel Wie Ausschnitte aus grösseren Bildnissen wirken die Arbeiten von Benjamin Gfeller, dabei aber doch wohlkomponiert. Sie sind von einer Stimmigkeit, die den Betrachter wohltuend berührt. www.kliniklinde.ch

17:00, 20:00 SAINT LAURENT Filmpodium Biel Bertrand Bonello, F 2014, 150', F/d. Yves Saint Laurent revolutionierte innerhalb vier Jahrzehnten die komplette Frauengarderobe. www.filmpodiumbiel.ch

20:00 DJ MADMAN Eldorado Bar, Biel Disco

myspace.com/eldoradobiel/

20:15 DIXIEONAIR FEAT. LEMI GSTEIGER Scat Club, Biel Dixieland, New Orleans Jazz, Blues and more. Türöffnung 19:30 www.dixieonair.ch

20:30 ALLES BÜRSTE Kreuz Nidau Mit dem Worttänzer und Objekttäter Peter Spielbauer. www.kreuz-nidau.ch

21:00 F. SCHUBERT – WINTERREISE Literaturcafé, Biel Nino Aurelio Gmünder, Tenor; Miranda de Miguel, Klavier http://litcafe.ch

21:30 THE TURPENTINE TREACLE TRAVELING MEDICINE SHOW Atomic Café, Biel-Bienne (Folk-Blues).

NICOLAS INCERTI & SINAE YOO Lokal int., Biel Ausstellung von Nicolas Incerti & Sinae Yoo www.lokal-int.ch

CENTREPASQUART Öffentliche Führung: 19.2. 18:00 Die Installationen und Skulpturen von Roger Hiorns generieren und besetzen Lücken zwischen abweichenden Ideen: zwischen Konstruktion und Destruktion, Theologischem und Technologischem, Temporärem und Permanentem, autoritärer Kontrolle und Spontaneität. Seine Arbeit ist geprägt von einer funktionalen materiellen Präsenz, die jedoch immer mit einem Sinn für das Imaginäre, das Poetische oder das Esoterische kombiniert ist. Für die Ausstellung im Kunsthaus CentrePasquArt wird Roger Hiorns unter anderem eine neue, raumfüllende und aus 200 Teilen von Automotoren zusammengesetzte Installation realisieren. www.pasquart.ch

SA/SA 14.02.2015 09:00 VINTAGE BISTRO Restaurant Kreuz Nidau

www.kreuz-nidau.ch/quer www.facebook.com/querkreuz

09:00 DER STERBEKONFLIKT Zentrum für Langzeitpflege Schlössli, Biel Tagung mit Herr Rouven Porz, Dr. phil. Medizinethiker. http://schloessli-biel.ch

16:00 «DR CHATZE-SCHRECK» Puppentheater RäbeCave, Ins Ein Stück mit Licht und Schatten nach der Idee von Lorenz Pauli's «Chudermuus uf Chatzejagd» (ab 4 Jahren).

Stadt Biel Ville de Bienne

17:00 BAUERNLIST UND LIEBESLUST Le Carré Noir, Bienne Lassen Sie sich berühren, verzaubern, beglücken von Märchen und Geschichten für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren. In Mundart frei erzählt von Theres Eggimann, Erika Herren, Antoinette Hitzinger. Musik: Lis Frei, Akkordeon

19:30 SPRACHBAR: DIE LOCKERE ART, SICH IN EINER FREMDSPRACHE AUSZUTAUSCHEN Restaurant L'Arcade Biel Die Fremdsprachenkenntnisse auffrischen in Französisch, Englisch, Italienisch, Spanisch und Schwiizerdütsch. An verschiedenen Tischen finden moderierte Gespräche statt. Keine Anmeldung erforderlich.

17:00 VIVA LA MAMMA Stadttheater Biel

19:30 RUSALKA Stadttheater Biel

www.carrenoir.ch

www.zweisprachigkeit.ch

Oper von Antonín Dvořák. Kammerversion von Marián Lejava. Leitung: Kaspar Zehnder. Werkeinführung um 19:00.

www.bielersee.ch

www.tobs.ch

19:00 FRISCH VERLIEBT – ODER REIFLICH ERPROBT Bruder Klaus, Biel Eine schlichte Segensfeier für Paare mit Gebet, Musik, Stille und Segen. Leitung: Kathrin RehmatSuter, Christine Vollmer Al Khalil Kontakt: 032 366 65 92

20:15 ET IL N'EN RESTA PLUS AUCUN Theater Palace, Biel Ein Meisterwerk des Kriminalromans: Eine Schnitzeljagd – spielerisch und erschreckend zugleich – die uns in die düsteren Gefilde der Schuld und in eine unerbittliche Spannungsspirale eintauchen lässt. Theater auf Französisch, nach einem Roman von Agatha Christie.

www.uhcbiel-seeland.ch

19:45 EHC BIEL – HC GENF-SERVETTE Eisstadion, Biel Meisterschaft NLA. www.ehcb.ch

20:00 SAINT LAURENT Filmpodium Biel Bertrand Bonello, F 2014, 150', F/d. Yves Saint Laurent revolutionierte innerhalb vier Jahrzehnten die komplette Frauengarderobe. www.filmpodiumbiel.ch

20:15 WYBRETTEN Kellertheater Lindenhof, Büren a. A. Mit Silvia Hadorn & Katharina. Die Dinge gestalten sich oft nicht ganz so übersichtlich in Sachen Liebe, wie man denkt… Die Wybretten entzücken ihr Publikum seit vielen Jahren mit viel Witz, Humor, Gesang und musikalischer Qualität. www.kellertheater-lindenhof.ch

21:00 THE CLIENTS Singe – St. Gervais, Biel Down to the Ground Tour. Fundamental Funk. www.stgervais.ch www.lesinge.ch

21:00 BACK TO THE ROOTS Eldorado Bar, Biel SKA Reggae Roots Ragga Rocksteady, mit DJ Red Bandit, Ever Living Spirit. myspace.com/eldoradobiel/

SO/DI 15.02.2015 15:00 FC BIEL/BIENNE – FC WINTERTHUR Stadion Gurzelen, Biel Challenge-League-Spiele www.fcbiel-bienne.ch

16:30 REGULA WALTHER Alte Krone, Biel Finissage der Ausstellung von Regula Walther www.arteyalegria.ch

Auftakt des närrischen Treibens bilden am Mittwochabend der Sternmarsch der Guggenmusiken und der Empfang des Prinzen Karneval in der Altstadt. Die Fasnachtszeit endet mit dem sonntäglichen Fasnachtsumzug, dem Monsterkonzert der Guggenmusiken auf dem Zentralplatz und der traditionellen Carnaval-Party im Kongresshaus.

19.02. 19:30

19:00 VALENTINSTAG Bielersee Schifffahrt, Biel Romantische Abendfahrt auf dem Bielersee mit einem Dinner für Verliebte.

19:00 UHC BIEL-SEELAND – CORCELLES-CORMONDRÈCHE Sporthalle Esplanade, Biel Unihockey 2. Liga Grossfeld.

Mittwoch, 18. - Sonntag, 22.2.2015

18.02. 20:00

www.puppentheater-ins.ch

www.ref-biel.ch

BIELER FASNACHT

Die zweite Sopranistin will ein Solo, die Primadonna ist beleidigt, der Tenor verliert seine Stimme, Komponist und Librettist können sich nicht einigen. Stück von Gaetano Donizetti. www.tobs.ch

20:00 SAINT LAURENT Filmpodium Biel Bertrand Bonello, F 2014, 150', F/d. Yves Saint Laurent revolutionierte innerhalb vier Jahrzehnten die komplette Frauengarderobe. www.filmpodiumbiel.ch

MO/LU 16.02.2015 19:00 KAMMERMUSIKENSEMBLE «LES CHAMBRISTES» Logensaal, Biel Die Chambristes spielen mit dem bekannten Klarinettisten Frédéric Rapin. Werke von Crusell, Devienne, Weber und Mozart www.leschambristes.ch

20:30 LA BELLE ET LA BÊTE Filmpodium Biel Christophe Gans, F/D 2014, 112', F/d. Die jüngste Verfilmung des weltberühmten Märchens vereint Léa Seydoux und Vincent Cassel in einer zeitlosen, romantischen Zauberwelt. Die schöne Belle lebt nach dem Ruin ihrer Familie auf dem Land. www.filmpodiumbiel.ch

DI/MA 17.02.2015 18:00 LA BELLE ET LA BÊTE Filmpodium Biel Christophe Gans, F/D 2014, 112', F/d. Die jüngste Verfilmung des weltberühmten Märchens vereint Léa Seydoux und Vincent Cassel in einer zeitlosen, romantischen Zauberwelt. Die schöne Belle lebt nach dem Ruin ihrer Familie auf dem Land. www.filmpodiumbiel.ch

18:30 MUSICA IL GRANO – LAUSCHEN – SCHAUEN – GENIESSEN. Ristorante Il Grano Büren, Büren an der Aare Liedermacherabend: Stefan Heimoz «Chly aber gross». www.ilgrano.ch

20.02. ab 19:00 20:30 21.02. 14:00 ab 20:00 22.02. 14:00 16:55 ab 18:00

Charivari, Empfang Prinz Karneval, Altstadt Schnitzelbankabend in 8 Restaurants Strassenfasnacht, Innenstadt Nachtumzug, Stadtzentrum Kinderumzug, Stadtzentrum Strassenfasnacht, Innenstadt Fasnachtsumzug, Stadtzentrum Sternmarsch/Monsterkonzert, Zentralplatz Carnaval-Party, Kongresshaus

www.faschingszunft.ch

www.spectaclesfrancais.ch

20:30 LA BELLE ET LA BÊTE Filmpodium Biel Christophe Gans, F/D 2014, 112', F/d. Die jüngste Verfilmung des weltberühmten Märchens vereint Léa Seydoux und Vincent Cassel in einer zeitlosen, romantischen Zauberwelt. Die schöne Belle lebt nach dem Ruin ihrer Familie auf dem Land. www.filmpodiumbiel.ch

MI/ME 18.02.2015 14:30 DORNRÖSCHEN Theater für di Chlyne, Biel Puppenspiel mit Erlösung, Musik und einem Gärtner. Figurentheater Fäderliicht. Für Kinder ab 4 Jahren. Dauer ca. 45 Minuten.

NMB NEUES MUSEUM BIEL NOUVEAU MUSÉE BIENNE Geschichte Kunst Archäologie Histoire Art Archéologie Schüsspromenade 26 Promenade de la Suze 26 Di/Ma–So/Di 11–17:00 Tel. 032 332 25 00

www.theater-chlyne-petits.ch

www.nmbiel.ch / www.nmbienne.ch

15:30 DIE ZAUBERLATERNE BIEL Kino Apollo Biel Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal.

CENTREPASQUART – PHOTOFORUMPASQUART – ESPACE LIBRE Seevorstadt 71-73 Faubourg du Lac 71-73 Mi/Me–Fr/Ve 14–18:00 Sa/So/Di 11–18:00 Tel. 032 322 55 86

www.zauberlaterne.org

www.pasquar t.ch

19:30 1. KAMMERKONZERT Freikirche der Siebenten-TagsAdventisten, Biel Dagmar Clottu Klavier solo und vier Händen. Programm: Beethoven und Schubert. Michiko Tsuda, japanische Pianistin wird im mittleren Teil des Rezitals spielen. Der Eintritt ist frei

MUSEEN IN DER REGION MUSÉES DANS LA RÉGION www.fondation-saner.ch www.musee-moutier.ch www.museedutour.ch www.museelaneuveville.ch www.musee-de-saint-imier.ch

20:00 FASNACHT BIEL/BIENNE Altstadt Biel Charivari und Empfang des Prinzen Karneval

www.biel-bienne.ch

www.arsmusica.wifeo.com

www.faschingszunft.ch

IZZY AND THE CATASTROPHICS Eldorado Bar, Biel Rock'n'Roll, Swing, Surf, Bebop myspace.com/eldoradobiel/

www.schlossmuseumnidau.ch

ALTE KRONE ANCIENNE COURONNE Obergasse 1/Rue Haute 1 LOKAL.INT Hugistrasse 3/Rue Hugi 3

www.lokal-int.ch

ARTHUR Untergasse 34/Ruelle du Bas 34 Sa/Sa 10–14:00 www.ar thurbielbienne.ch

GALERIEN IN BIEL: GALERIES À BIENNE: www.gewoelbegalerie.ch www.art-etage.ch www.kurtschuerer.ch www.atelier-galerie-tentation.ch www.seeland-galerie.ch www.meyerkangangi.com www.nargallery.ch IN DER REGION: DANS LA RÉGION: www.galerie-steiner.ch www.galerie25.ch www.nidaugallery.com

www.selz.ch www.artisgalerie.ch Galerie Vinelz Galerie du Faucon La Neuveville STADTBIBLIOTHEK BIBLIOTHÈQUE DE LA VILLE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Mo/Lu 14–18:30 Di/Ma, Mi/Me, Fr/Ve, 09–18:30 Do/Je 09–20:00, Sa/Sa 09–17:00 Tel. 032 329 11 00 www.bibliobiel.ch / www.bibliobienne.ch

LUDOTHEK/LUDOTHÈQUE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Di/Ma 09–11:00, Mi/Me 15–18:00, Do/Je 16–19:00 Jeden 1. Samstag im Monat von 10–12:00/Chaque 1er samedi du mois de 10–12:00 www.ludo-bielbienne.ch

STADTTHEATER BIEL THÉÂTRE MUNICIPAL Burggasse 19/Rue du Bourg 19 Di/Ma–Sa/Sa 09:30–12:30 Di/Ma–Fr/Ve 17–18:30 Tel. 032 328 89 70 kasse.biel@tobs.ch www.tobs.ch

EISSTADION BIEL PATINOIRE Länggasse 71/Longue-Rue 71 Geschlossen bis Mitte Oktober/ Fermée jusqu’à mi-octobre Tel. 032 341 35 55 www.ctsbiel-bienne.ch

HALLENBAD PISCINE COUVERTE Zentralstrasse 60/Rue Centrale 60 Mo/Lu, Di/Ma, Do/Je 07–19:00* Mi/Me, Fr/Ve 07–21:00*, Sa/Sa 08–18:00*, So/Di 08–17:00 *Ab 17:00 nur noch für Schwimmer geöffnet. *Dès 17:00 uniquement pour les nageurs.

Tel. 032 329 19 50

www.ctsbiel-bienne.ch

Impressum www.biel-agenda.ch/www.bienne-agenda.ch Dienststelle für Kultur/Service de la culture

VERANSTALTUNGEN MELDEN www.biel-agenda.ch KULTUR: kultur.culture@biel-bienne.ch TOURISMUS: info@biel-seeland.ch SPORT: sportredaktion@bielertagblatt.ch DIVERS: marketing@biel-bienne.ch


.

WINTERSCHLUSSVERKAUF 6. bis 27. Februar 2015

PREISBEISPIELE Ski K2 Charger Ski K2 76 AMP Jacke Damen Mammut Argentera Jacke Peak Castle

statt 1099.– statt 599.– statt 430.– statt 549.–

nur 769.– nur 419.– nur 259.– nur 329.–

Gemischter Chor Epsach

Konzert und Theater in der Aula des Oberstufenzentrums Täuffelen

20–50%

Freitag, 13. Februar 2015, 20 Uhr Samstag, 14. Februar 2015, 13.30 Uhr und 20 Uhr

Rabatt auf das gesamte Wintersortimen t

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwtjQEAHiz_qENAAAA</wm>

1. Teil Liederprogramm Leitung: Rudolf Emanuel Baumann Klavier: Roland Jeanneret <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwNjS0NrYyNjPUNTayBTz9DCwNLc2sDQ2MDIwNDUytDEwMDECEhYGxlZWpg4IDTpxRekpAEAIsf75FYAAAA=</wm>

mulierbar)

006-680473

(Rabatte nicht ku

Freitag/Samstag ab 18.30 Uhr Samstagmittag ab 12 Uhr frittierte Fische

2. Teil Theater: «Die ungloublechi Gschicht vom gschtohlne Schtinkerchäs» Lustspiel in 3 Akten von Bernd Gombold 3. Teil Barbetrieb mit DJ Dänu S. Schöne, reichhaltige Tombola

EINER DER FÜHRENDEN 200 SPORTFACHHÄNDLER DER SCHWEIZ.

Platzreservation (für Abendvorstellungen): Silvia Weber, Tel. 032 396 34 32 (Anrufe von 20 bis 21 Uhr) Wir freuen uns auf Ihren Besuch Gemischter Chor Epsach

Jodlerklub Walperswil

Samstag, 14. Februar 2015, 20 Uhr, Mehrzweckhalle Walperswil <wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDIHAGcgPKcNAAAA</wm>

4 Tage Gerlos Zillertal 24. bis 28. Mai 2015 <wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMLcEACX58z0NAAAA</wm>

Fr. 495.– im DZ Fr. 528.– EZ inklusive Ausflug Achensee Verlangen Sie unser Programm

006-680879

JODLER-KONZERT UND THEATER

006-680391

<wm>10CEWLKw6AQBDFTsTkzX7mwxgSsm6DIHgMQXN_xQaDaFrT3qMSPta2HW0PQCYxmHpwNdI8LIUK1CWQ4AlcZ64ZI10jZS62_Bedz3W_s0aFdVcAAAA=</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwMLI3NrIxMDPUsTU2sjY1M9I3MzawMjA1MjA0NTK0MzYwsTA0sLC6CUoaGJA0KPXnxBShoA3KE0sFUAAAA=</wm>

Duett Liliane und Walter Weingart, Biel Jodlerterzett Walperswil Jodlerklub Edelweiss Walperswil Theaterverein Seedorf Schwyzerörgeli-Quartett TwannbergliEcho Warme Küche ab 18 Uhr

006-680827

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMLAwMwYAxN4Z7w8AAAA=</wm>

Praxis Drs. J. Revaz und B. Frey

<wm>10CFXKqw6AMAxG4Sfq8rdjXUslmVsQBD9D0Ly_4uIQR5zk6z1KwtfS1r1twQCU1GCaI8uUjC2kepqcAwIVcJlZ4XBW_3myZwQYryEIQQcrwajIQC3pOs4biOGsQXIAAAA=</wm>

Dotzigen <wm>10CAsNsjYwMNM1szCwsDAFAMGp3bMNAAAA</wm>

Die Praxis bleibt von Montag, 23. Februar 2015 bis Montag, 2. März 2015, um 8 Uhr geschlossen.

006-680885

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7PauR0sNCTlHEASPIWj-r0gwiJGzrmmCz9K3o-8JtKE53C1pLmMFk0rxgLaEIhS0iVbAKLWmFtaY_ybnc90ve9DMdlgAAAA=</wm>

006-680863

Die Stadt Nidau bietet ab August 2015 eine Lehrstelle als

Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt EFZ

005-119773

Regionaler Sozialdienst Erlach Müntschemiergasse 1 3232 Ins Tel. 032 312 80 90 www.erlach.ch

Fachrichtung Werkdienst an. Die dreijährige Ausbildung im Bereich Betriebsunterhalt bietet eine vielseitige handwerkliche Berufslehre. Dazu gehört die Pflege, Reinigung und der Unterhalt von Grünanlagen, Strassen, Betriebsarealen und Gebäuden.

Neue Öffnungszeiten ab 16. Februar 2015: <wm>10CAsNsjYwMNU1NLQ0NzcGAKZN6DUNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_Lbrlk8NCZlbEASPIWjur0gwiCffGBmCz9q3o-8JxKTK1jytQFgi1augGpkw0KAxaxidxpbmWmL5l5zPdb-tpw3hVwAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDcCAK0gIaoNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_HZtt1JDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCPnlDq5KioFDLAidWQUkIQsA2s0moStSUwurLv-h8rvsFH7Z89VcAAAA=</wm>

Die Ausbildung ist auf handwerklich interessierte junge Erwachsene ausgerichtet. Für Auskünfte und Fragen steht der Leiter Werkhof Nidau, Martin Cina, Tel. 032 331 07 93, gerne zur Verfügung. Schnupperlehre erwünscht. Deine vollständige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Foto) nehmen wir gerne bis spätestens 15. März 2015 entgegen: Stadt Nidau, Abteilung Infrastruktur, «Lehrstelle Betriebsunterhalt», Postfach 240, 2560 Nidau. Stadtverwaltung Nidau Abteilung Infrastruktur www.nidau.ch – Die Stadt Nidau im Internet

006-608872

F. KÖHLI AG

Die F. Köhli AG ist Tiefbau und Spezialtiefbau tätig. Insbesondere im grabenlosen Leitungsbau und im Werkleitungsbau können wir unseren Kunden modernste Lösungen anbieten.

Neue Herausforderung Bohrmeister und Bohrgehilfe

Anforderungen: Es sind Berufsgruppen wie Strassenbauer, Landmaschienenmechaniker, Sanitärinstallateur und Maschinisten angesprochen. Aufgabengebiet: Richtpressvortriebe, Spülbohrungen, Pflugarbeiten, Kernbohrungen, PE-Stumpfschweissen sowie allgemeine Tiefbauarbeiten. Melden Sie sich bei: F. Köhli AG, Sägeweg 30, 3283 Kallnach Franziska Brauen Fritz Köhli f.brauen@koehli-kallnach.ch 006-680924

Wir sind ein innovatives regionaltätiges Unternehmen in den Bereichen Nutzfahrzeugaufbauten und Anhänger für Gewerbe, Industrie und Freizeit mit Sitz in Müntschemier.

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag

8.30 bis 11.30 Uhr/14 bis 17 Uhr 8.30 bis 11.30 Uhr 14 bis 17 Uhr 8.30 bis 11.30 Uhr 8.30 bis 11.30 Uhr/14 bis 16 Uhr

AIRSCAPE

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen motivierten flexiblen

Fahrzeugschlosser Landmaschinenmechaniker handwerkLichen allrounder Sie sind eine vielseitige flexible Persönlichkeit, die gerne Eigenverantwortung übernimmt und bereit ist, anspruchsvolle Kundenwünsche umzusetzen. Ihre Muttersprache ist deutsch oder französisch und Sie verfügen über gute Kenntnisse der anderen Sprache. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, selbständige und interessante Tätigkeit in einem kleinen eingespielten Team. Gerne erteilt ihnen Peter Probst persönlich weitere auskünfte und freut sich auf ihre Bewerbung.

Probst Fahrzeugbau

NEUER CITROËN C1

AB CHF 8’950.–

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMLA0MAAAz0KIIQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKqw6AMBBE0S_aZmbKQstKgiMIgq8haP5f8XCIK25yliU84Wua133eggB66wsqEFk50aNjTa4SECHQR2avHCT8uJVnBLTXGGREYzYvJm8YarqO8wZLjLVIcQAAAA==</wm>

ELEKTRISCHES INTEGRAL-FALTDACH AIRSCAPE

€UROWIN PRÄMIE bis zu CHF 3’000.–** 006-680900

ALS DREI- ODER FÜNFTÜRER SOWIE ALS AIRSCAPE-VERSION MIT FALTDACH VERFÜGBAR

Angebote gültig für alle zwischen dem 1. und dem 28. Februar 2015 verkauften und immatrikulierten Fahrzeuge. Angebote gültig für Privatkunden; nur bei den an der Aktion beteiligten Händlern. Empfohlene Verkaufspreise. Neuer Citroën C1 1.0 VTi 68 Manuell Start 3 Türen, Verkaufspreis CHF 12’450.–, €urowin-Prämie CHF 3’000.–, Eintauschprämie* CHF 500.–, CHF 8’950.–; Verbrauch gesamt 4,1 l/100 km; CO2-Emission 95 g/km; Treibstoffverbrauchskategorie B. C1 1.0 VTi 68 Manuell Feel Airscape 3 Türen, Verkaufspreis CHF 15’100.–, €urowin-Prämie CHF 3’000.–, Eintauschprämie* CHF 500.–, CHF 11’600.–. Abgebildetes Modell mit Optionen: C1 1.0 VTi 68 Manuell Feel Edition Airscape 5 Türen, Verkaufspreis CHF 18’050.–, €urowin-Prämie CHF 3’000.–, Eintauschprämie* CHF 500.–, CHF 14’550.–. Der Durchschnittswert der CO2-Emissionen aller immatrikulierten Neuwagen beträgt für das Jahr 2015 144 g/km. * Eintauschprämie nur gültig bei Übernahme eines Fahrzeugs, das seit mindestens sechs Monaten auf den Namen des Kunden zugelassen ist. ** €urowinPrämie von CHF 3’000.– beim Kauf eines Lagerfahrzeugs oder von CHF 2’500.– auf Werksbestellungen vom 1. und dem 28. Februar 2015.

insstrasse 24 • 3225 müntschemier Tel: 032 313 19 07 • Fax: 032 313 41 42 probst.fahrzeugbau@bluewin.ch www.probst-fahrzeugbau.ch 005-119819

Permanente Neuwagen-Ausstellung Zusätzlich immer günstige Vorführmodelle

Ihr KonzessIonär Ipsachstrasse 28 2563 Ipsach Tel. 032 332 84 84 www.garage-beyeler.ch


Brocki Seeland Bielstrasse 22 3250 Lyss

®

Silent Gliss ist die führende Anbieterin von motorisierten und manuellen Vorhang- und Beschattungssystemen im Highend-Bereich. Die Gruppe verfügt weltweit über eigene Produktions- und Vertriebsstätten. In Gümligen bei Bern befindet sich der internationale Hauptsitz. Für die Niederlassung Schweiz, mit Sitz in Lyss, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

Anforderungen: Wir wenden uns an eine deutschsprechende Person mit technischer Grundausbildung (vorzugsweise aus den Bereichen Innendekoration, Schreinerei/Innenausbau oder Metallbau). Sie sind ein ausgewiesener Praktiker mit der nötigen Improvisationsfähigkeit. Idealerweise verfügen Sie über Vorkenntnisse im elektrotechnischen Bereich (z. B. Storenbau), mündliche Französischkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht Bedingung. Sie haben bereits Erfahrung im Umgang mit Kunden und arbeiten gerne selbstständig, qualitätsbewusst, zuverlässig und sind belastbar. Durch Ihre offene Art fällt Ihnen das Arbeiten im Team leicht. <wm>10CAsNsjYwMNM1szCwsDACAGI8uS0NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbPdouVJDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe5rgs7btaHsCPnhFrczCImo5Ti7UiClBBaE2IywYYUwW9bL8Sc7nul_EngHuVgAAAA==</wm>

Wir bieten: Freuen Sie sich auf vielseitige Aufgaben in einem renommierten, internationalen Unternehmen. Profitieren Sie von einem attraktiven Anstellungspaket, welches wir Ihnen gerne anlässlich eines persönlichen Gesprächs näher erläutern. Interessiert? Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto an Frau Corinne Durand (personal@silentgliss.ch). Wir sind gespannt, Sie kennenzulernen!

Schulsozialarbeiter/in 60% Ihre Herausforderung: Sie beraten und begleiten Schülerinnen und Schüler mit niederschwelligen Angeboten, einzeln und in Gruppen. Sie unterstützen und beraten Lehrpersonen, Schulleitungen und Eltern. Zu Ihren weiteren Tätigkeiten zählen Zusammenarbeit und Vernetzung mit externen Stellen, Informationsarbeit sowie die Dokumentation Ihrer Dienstleistung. Ihr Profil: Sie verfügen über eine Ausbildung in Sozialarbeit FH oder gleichwertig, eine Zusatzausbildung in Schulsozialarbeit oder Erfahrung in diesem Bereich sind von Vorteil. Das Arbeitsfeld Schule ist Ihnen vertraut und Sie kennen sich aus in Konfliktmanagement und systemisch-lösungsorientierter Beratung. Sie arbeiten eigenverantwortlich und mit hohem Qualitätsanspruch, sind kommunikativ und verfügen über interkulturelle Kompetenzen. Ihre Arbeitsbedingungen: Wir bieten eine lebendige und spannende Tätigkeit in einem vielseitigen Arbeitsfeld, Zusammenarbeit im Zweierteam sowie Möglichkeiten der Weiterbildung. Während der Schulzeit ist das Arbeitspensum erhöht und wird während den Schulferien kompensiert. Anstellungsbedingungen und Besoldung richten sich nach dem kantonalen Personalrecht. Interessiert? Details gibt Ihnen der Abteilungsleiter Bildung, Kultur und Sport, Martin Zesiger, Tel. 032 332 94 31, gerne bekannt. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens am 4. März 2015 adressiert an die Stadt Nidau, Abteilung Bildung, Kultur und Sport, Schulgasse 2, Postfach 240, 2560 Nidau. 006-680873

032 384 32 10 Worben Ab April zu vermieten gedeckter, grosser Stehplatz für

Camper/Wohnwagen/ LKW/Bus/Anhänger <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMLA0NAIAohKd1g8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKrQ6AMAxF4Sfqcm-3QkclmSMIgp8haN5f8eMQR5zkW5awhK-5rXvbggAGGRyVGjRPYwkqk9eAEgraRFgls9tPiz-jQH-NQIXohJiLlq6e03WcN0XwKPJwAAAA</wm>

unter Vordach, auf Industrieareal, Wasser- und Stromanschluss möglich. Masse: 800 x 300 cm. Fr. 120.–/Mt. Tel. 079 667 10 70

006-680912

006-680848

studen - finkenweg wir vermieten nach vereinbarung, in einen ruhigen quartier eine preislich interessante

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMLAwNAQALylWTg8AAAA=</wm>

mit Kochnische und grossem Abstellraum. Miete Fr. 350.- + HK Fr. 100.- mtl. Frei ab sofort.

3-Zimmer-Wohnung 1. Stock, 2 Min. v. BTI-Station, neue Küche mit GS, neues Bad, Balkon, Estrich, Keller, reservierter Parkplatz. Miete Fr. 860.- + NK Fr. 190.-. Tel. 032 331 60 21 * <wm>10CB3DQQ4CMQgF0BPRfEpBkKWZ3WQWxgtYWtfef2XiS955pjb8P47rdTyTARiZwyOSVVvAMqTdfCQ6o4P1DpdgNpEs8_eevKiiBg3fReEiNNacFWvrrN6-6_MDbDS-92kAAAA=</wm>

PAOLUZZO IMMOBILIEN GMBH Wir vermieten am Beundenring 41 in Nidau

Nidau, Gurnigelstrasse 1 Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung an NR

<wm>10CFXKqw6AMAxG4Sfq8resXUclmVsQBD9D0Ly_4uIQR5zk6z004Wtp6962YABG5vDswaqpwkK4JPeAQAWsM5sUlAz5cfJnBBivIQhBBxuJUZ5GZU3Xcd7bCqD9cQAAAA==</wm>

Einstellhallenplätze <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwNzM0NrQ1MLPXNjCwtrQxNDIMPA0szawMjAyMjA0NTK0MzQwsAYpMrI2MDAwgGhTS--ICUNAGWCPQ9YAAAA</wm>

Miete Fr. 95.– monatlich. Für weitere Auskünfte:

3-Zimmer-Wohnung

1. Stock, total renoviert. Mietzins Fr. 1'220.-. - Parkett und Vinyl-Designbelag. - Wandschränke. Balkon. Keller. - Bushaltestelle und Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Tel. 032 365 57 27 006-680792 <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDC3NAIAoLXaFA8AAAA=</wm>

Béatrice Paoluzzo Bielmatten 12 CH-2564 Bellmund

<wm>10CB3IMQ6AMAgF0BPRfGihYEfjZhyMF1Cbzt5_0ji85a1r04TfvGzHsjcGYGSOGtJYNQXsy0jVuUGQBawTIoNNv-K4yrg96OTSqUju5EOYXPyUfOmwKunp4wVNCpubagAAAA==</wm>

4.5 zwg mit balkon <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMLAwsQAAzmX9Sg8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNzMEAGsHbyENAAAA</wm>

006-680761

IPSACH, Kleinfeldstrasse 20 Zu vermieten nach Vereinbarung, ruhige, sonnige, renovierte

Auskunft: H. Geiser 079 585 80 84

006-680811

<wm>10CB3DMQ7DIAwF0BOB_gfbkHqsskUdqlwgATPn_lOlPukdh2vG_3v_nPvXCcCSdXTSqZo3mLct1-YokALqi6ikUbzEkGtKJMNYSfq609XumaCLQ6JKhOZnrh_BgyBEZwAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMLCwtAQAFStUiA8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMLA0sAAA_cpTLw8AAAA=</wm>

• Gratisabholung • Räumung • Entsorgung • Antikes Ausstellung: Di. – Fr. 09.00 – 11.30 Uhr 13.30 – 18.00 Uhr Sa. 09.00 – 16.00 Uhr

2-Zi-Dachwohnung

006-680882

<wm>10CFXKrQ6AMAxF4Sfqcm-3skIlmSMIgp8haN5f8eMQR5zkW5awhK-5rXvbggAGGRwjPGieaokxJys5B5RQ0CZSlVbpPy7-jAL9NQIVopOilKy9oqTrOG9-PFURcQAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzcwMDUEAPzVXY0NAAAA</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1MzM3M7AAAKb0zC0NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7Pau7UENCTlHEASPIWj-r0gwiJGzrmmCz9K3o-8J-OABGJNmUsGxpZYqGolGV7BMtBoojZqs4Tr_Sc7nul8mgbwXVgAAAA==</wm> <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BOx_P6tXUcNCZlbEASPIWjur0gwiCffGKEJn7VvR98DsMmsGjxENRVI82AuiTVQSELyLKAJ1RnC5lj-lM7nul8kzvMtVgAAAA==</wm>

Zu vermieten in Brügg, nähe Bahnhof

Silent Gliss AG Südstrasse 1, 3250 Lyss Telefon: 032 387 11 11/Fax: 032 387 11 40 www.silentgliss.ch

inklusive Strom, Wasser, Heizung, Waschmaschine, Tumbler, Parkplatz, Gemeinschaftsküche. Fr. 380.–/Mt. Tel. 079 667 10 70 006-680908

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzcyNTIFAEKNs2kNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1MzcxMjIBAI30kD4NAAAA</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc1s7AAAJWffHINAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbEu3d1BDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe1LwWdt2tD2BGKIwak1liFVLGylWIkHQoD4rATo9UicrvvxHzue6X__1MKtVAAAA</wm> <wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iae_Wx6ghIXMLguAxBM3_KxIM4sgzRirxZ-3b0fdktsm8AjVFjRBIFCW4JQMOljpz05CmsJRA8eU_dD7X_QJhNmxMVQAAAA==</wm> <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR9Lf73UINCZlbEASPIWjur0gwiCffGEnRz9q3o--pGlNUozFBCtnSvAgaU4EwRZkRdLqjJCpZl__I-Vz3C7sAHxNVAAAA</wm>

und einen/eine

Ihre Hauptaufgaben: Sie wickeln Montage- und Reparaturarbeiten fach-, sach- und termingerecht ab und informieren den Disponenten regelmässig über den Stand der ausgeführten Arbeiten. Ausfüllen und übermitteln der Montagerapporte (inklusive Einholen der Kundenunterschrift für Regiearbeiten) gehören ebenfalls zu Ihren täglichen Aufgaben.

1-Zimmer-Wohnungen

006-680405

Schulsozialarbeiter/in 45%

Monteur

Worben Ab sofort zu vermieten

Die Stadt Nidau führt, zusammen mit dem Schulverband Nidau, Schulen vom Kindergarten bis zur neunten Klasse. Rund 800 Kinder und Jugendliche werden an vier Schulstandorten in Nidau unterrichtet. Auf das Schuljahr 2015/2016 startet in den vier Schulen im Rahmen eines dreijährigen Pilotprojekts das Angebot Schulsozialarbeit. Für den Aufbau und die Umsetzung des Projekts Schulsozialarbeit suchen wir per 1. August 2015 einen/eine

Tel. 032 331 23 80 Fax 032 331 23 81 paoluzzo-immo@bluewin.ch

parkett- und plattenböden, halboffene küche, einbauschränke, garage vorhanden Mietzins: CHF 1'050.-- + HK/NK PS Immobilien AG/SA Neumarkstrasse 9/ Rue du Marché-neuf 9 2500 Biel/Bienne 3 T:032 325 25 20 F:032 325 25 21 www.psimmo.ch info@psimmo.ch

r rede be de r re n da den darü be re er dar en

redenre darü r e n ber da rüb er re übber redadreünebnedradrreaaürrereüdürdbebreneendrdernerddddaaarrüübber rede den dar üdb er a en red

n

ar ü nd d e n e r

n da rüb er er

r ber eden da rüb e n darüber breer reden ü de da r ennd darüb üb e e r r r e d r red arü be edee n b ü r a d n rüber redde erber r n a arüb n r ü reden darürbeder rede d b er reer n den darüber de rüber re ebre re baeürbü arüd rederendden dar

de

r

rr deedne

r

ar ü

de

en

da

dar da r dreü rü denndarüber reed b darürbüeber re e r r a reden er d n ber reddaerüber reden dardüabrüber reden d

Telefon • chaT • Mail

Ihr Unternehmen feiert im 2015 ein Jubiläum? (5, 10, 15, 20 Jahre oder mehr?) Dann haben wir für Sie ein attraktives Angebot! Sparen Sie bis 40%! Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie Sandrina Stabile unter Tel. 032 328 38 35 oder E-mail sandrina.stabile@publicitas.com

Votre entreprise fête un jubilé en 2015? (5, 10, 15, 20 ans ou plus?) Alors nous avons une offre attractive pour vous! Economisez jusqu‘à 40%!

Gut gibts Anzeiger. Was wäre wohl, wenn der Anzeiger nicht wäre? Tatsache ist auf jeden Fall, dass wöchentlich Tausende von Nachrichten und Annoncen in den amtlichen und offiziellen Anzeigern des Kantons Bern publiziert werden. Und damit allerlei Wissenswertes und Nützliches ohne Ausnahme in jeden Berner Haushalt gelangt. Beratung und Verkauf: Publicitas AG, Neuengasse 48, 2502 Biel Tel. 032 328 38 88, biel@publicitas.ch, www.bielerpresse.ch

N‘hésitez pas à contacter Sandrina Stabile au n0 de tél. 032 328 38 35 ou par courriel sandrina.stabile@publicitas.com

Anzeigenverkauf und - beratung www.publicitas.ch/biel

Publicitas AG / SA Neuengasse / Rue Neuve 48 2502 Biel-Bienne


.

WOHNUNGEN / IMMOBILIER

VIEL RAUM ZUM WOHLFÜHLEN

SONNIGE TERRASSE MIT WEITBLICK

In Studen an zentraler, kinderfreundlicher Lage, unweit von Schulen, Post, Bank, Einkaufsmöglichkeiten, Bahn- und Busstation nach Vereinbarung zu vermieten:

In Worben an zentraler, kinderfreundlicher Lage, unweit von Schulen, Post, Einkaufsmöglichkeiten und Busstation nach Vereinbarung zu vermieten:

6-680861/RK

6-680844/RK

attraktive, lichtdurchflutete

mit Galerie, BGF 223 m2 Komfortabler, grosszügiger Ausbau, Baujahr 2007 Böden in Granit, Keramik und Laminat Garderobenschrank und Wandschränke Komfortable Küche mit Bar und Granitabdeckung 2 Nasszellen: WC/Dusche, WC/Bad Waschmaschine und Trockner in der Wohnung 2 Reduits Grosser gedeckter Balkon Keller 14 m2 Wohnungs-Zugang mit Lift, direkt ab Einstellhalle Ruhig, dank verdoppelter Schallisolation Grünanlagen und Spielplatz im Hof der Überbauung Einstellhallenplätze und Bastelräume können dazu gemietet werden. <wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDEBAFvWb2gNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwMLExNrI2MLPUNDa2NDcz0TC2sDIwNLIwNDUysDcxMDQ0tLQwugAkMjAweEDr34gpQ0AFNpiu9TAAAA</wm>

     

Komfortabler Ausbau, Baujahr 2002 Böden in Keramik und Laminat Garderobenschrank, Einbauschrank im Schlafzimmer Gemütliche abgeschlossene Ess-Küche mit direktem Zugang zur Terrasse 2 Nasszellen: WC/Dusche, WC/Bad Reduit mit Waschmaschinenanschluss Geräumiger Keller Wohnungs-Zugang mit Lift, direkt ab Einstellhalle Grünanlagen und Spielplatz im Hof der Überbauung Einstellhallenplätze und Bastelräume können dazu gemietet werden.

127-124698/K

In kinderfreundlicher Siedlung und in der Nähe der Erholungszone vermieten wir per 1. Mai 2015 oder nach Vereinbarung sonnige

5 ½-Zimmerwohnung im Parterre Mietzins Fr. 1'530.00 ohne HK/NK helle Wohnung mit Parkettböden ● moderne, zeitgerechte Küche mit Essplatz ● Bad/WC + Dusche/WC ● sonnige Terrasse ● Keller ● Einstellhallenplätze vorhanden Weitere Informationen oder einen Besichtigungstermin erhalten Sie unter der Tel. Nr. 031 310 12 13, Frau S. Stoop ●

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0MjGztAAA4cqEIA8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjY0Mtc1NDIxs7QAAF81oAsNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR9P-t20oNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGGin7VvR98DrBOYi7eAmbiWYHNByqFUp8JmJDM4K4IJGct_5Hyu-wWaMo7lVQAAAA==</wm>

<wm>10CFWKIQ6AMBAEX3TN7rVXelSSOoIg-BqC5v-KgkNMZsSsa7WAj6VtR9srQZ2EmrKXSrPgyFXLFPIwFK6gzYwRI52_XwoAAv19BCrwzijqYqkbPdzn9QA2AfXAcgAAAA==</wm>

Moderne grosszügige Wohn-/Essküche mit GS, Glaskeramikherd, grosser Kühlschrank, Bad mit Badewanne, Lavabo, WC, Wohnzimmer mit Parkettboden, Schlafzimmer mit Laminat, sonniger Balkon, ohne Lift, Estrich- und Kellerabteil.

<wm>10CEXLqwqAQBBG4Sdy-Hdu6zhFkG2LQewWMfv-SbEYDl86vacRvpa27m1LwAcfUU2ymFHAX0EsnmAoo9iECrBacLJAY_4fOu7zegChWvxRVQAAAA==</wm>

Angaben/Fotos unter immoscout24-Code 1987825 HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMLA0MgYA93G3ig8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKqQ6AMBBF0S-a5r3pdGMkqSMIgq8haP5fsTjEFTc5y-Ip4Gvu6943J4AsuaJpdKYaijmbhpKyQwkF00SL1Nis_LjUZxQYrxGoEIMmEaIYllu4jvMG0IkciXEAAAA=</wm>

Parkplatz mtl. Fr. 40.– Garage mtl. Fr. 115.–

6-680753/RK

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDMEAFZAMyoNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwMLM0NrI2MLPUMgZWmiZ2FgbG1gZGBpZGBoamVgbmJgZGxubg5UYWhk6IDQohdfkJIGAHQPo01UAAAA</wm>

006-680923

PAOLUZZO IMMOBILIEN GMBH

Büren, Kilchmattweg 5, erhöhte Lage, ruhig, sonnig. Zu vermieten ab sofort neu renovierte

3-Zimmer Wohnung <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMLA0sAQAa_pUWA8AAAA=</wm>

<wm>10CB3KMQ6EMAwEwBc5WttxlMUlokNXnPhABKTm_9WdKKabfc8oeK3b59i-qQCatA6CqRGFaNn_wZkwhUFjAQMWTmQdTmPcYmcbUquadFqXEX7NUU9MZ3mu-QMm3HOqaQAAAA==</wm>

Hochparterre

Preis: Fr. 920.– plus NK Fr. 180.– Tel. 032 331 98 66 006-680909

SANER AG | IMMOBILIEN | Tel. 032 373 13 13 | Frau Stucker

SANER AG | IMMOBILIEN | Tel. 032 373 13 13 | Frau Stucker

SAFNERN

Miete mtl. Fr. 1000.– + NK.

127-124685/K

SAFNERN

Neubrückstrasse 17 2555 Brügg b. Biel Sanierte Wohnung mit Sicht auf die Aare Es erwartet Sie eine 3 - Zimmer-Wohnung im 1. OG mit sanierter Küche und Bad, Wohnfläche 63 m2, verfügbar ab sofort oder nach Vereinbarung, monatlicher Mietzins CHF 1'140.00 inklusive Nebenkosten. Für Ihre Wohnqualität:

− Parkettboden und Einbauschränke in

allen Zimmern

<wm>10CAsNsjY0Mtc1NDI2MDMHAApw3YUNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0MjYwMwcAtI_5rg8AAAA=</wm>

− Plattenboden in Küche, Korridor und <wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRTMu2k6WGhKzbIAgeQ9DcX0EwiO_e7z1d8LW0dW9bqnFQGxFMdZeKSCOF1ROGYlCfQMBKgPlCx_w_ctzn9QCtbfR0VQAAAA==</wm> <wm>10CFXKoQ6AMAxF0S_q8trSdaOSzC0Igp8haP5fkeEQV93Te1jC19b2sx3BYHFiUWQPNksVOcQ9ZYm5BGwrihZZFsePUwHAwJiGwCQ-UEidtA6ulp7rfgFKdd5jcQAAAA==</wm>

Bad

− abgeschlossene Küche mit Granitab-

deckung und Geschirrspüler − Balkon − Keller- und Estrichabteil − Garage für CHF 100.00/M.

Interessiert? Dann lohnt sich eine Besichtigung.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNzMCANFWZrgNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRzHTTdqGGhKzbIAgeQ9DcX0EwiO_e7z1N8LW0dW9bAj54RbgmrUqUMWoWUpy0hEIVtInOF4UztQDj_G9y3Of1ALFGCuxYAAAA</wm>

In kinderfreundlicher Einfamilienhaussiedlung und in der Nähe der Erholungszone vermieten wir per 1. Mai 2015 oder nach Vereinbarung sonnige

2-Zimmerwohnung Mietzins Fr. 975.00 ohne HK/NK 4-Zimmerwohnung Mietzins Fr. 1'335.00 ohne HK/NK <wm>10CAsNsjY0Mtc1NDIxszAFAKN4CmwNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0MjGzMAUAHYcuRw8AAAA=</wm>

helle Wohnung mit Parkettböden offene, moderne Küche ● Bad/WC ● sonnige Terrasse / Balkon ● Keller ● Einstellhallenplätze vorhanden Gerne erteilt Ihnen Frau S. Stoop unter 031 310 12 13 weitere Auskünfte. ●

Wir vermieten in Nidau, an ruhiger Lage am Beundenring 39, per 1. Mai 2015 eine schöne

<wm>10CEXLKw6AQAwFwBPR9LX79kMNCVm3QRA8hqC5vyLBIEbOGEHRz9q3o-8BKxMs5coAKU1zOIqkGmraTMEZTqIZc5gj6fIXOZ_rfgFpCDwuVAAAAA==</wm> <wm>10CFXKqw6AMAwF0C_qcm-7bpRJgiMIgp8haP5f8XCI486yNE_4TPO6z1sjqFWouQze6J4CpRnrM6AIBX2kGRGR9bdlAECgv0eggug0MYhZzxHpOs4b-ahGbHAAAAA=</wm>

4½-Zimmer-Wohnung 1. Stock Miete Fr. 1350.– + HK/NK Fr. 280.– Mit renovierter Küche, Glaskeramik, Abwaschmaschine, Granitabdeckung, Parkettböden, Balkon, Keller. Einstellhallenplatz zusätzlich Fr. 95.– Für weitere Auskünfte: Béatrice Paoluzzo Bielmatten 12 CH-2564 Bellmund

006-680762

            

   

3½-Zi.-Wohnung im 1. OG

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNzUGAIQ1TOQNAAAA</wm>

Monats-Miete Fr. 1.850.00 plus NK

Monats-Miete Fr. 2.250.00 plus NK

Wir vermieten per 1. April 2015 in gepflegter Liegenschaft schöne, ruhige

Anfragen per Tel. 032 351 23 23* oder immo@hibag.ch.

4½ Zimmer-Attika-Wohnung BGF 129 m2

4½ Zi.-Dach-Wohnung

Orpund – Lindenstrasse 17

In Pieterlen, Klösterlimatten 20 vermieten wir eine überdurchschnittliche 5½-Zimmer-Dachwohnung mit Galerie und Estrich à Fr. 1850.– exkl. NK. Verfügbar ab 1.2.2015.

MIETWOHNUNGEN

3 1/2 OdEr 5ZIMMEr

LÄNdLICH MIT CACHET

bELLMUNd - ab 1.5.2015: Hohlenweg 2 Geräumig und hell, 3 ½ Zimmer 1. Stock moderne neue Küche schönes und neues Bad Gelegenheit! 1‘400.00 /180.00 HK / NK

Tel. 032 331 23 80 Fax 032 331 23 81 paoluzzo-immo@bluewin.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0tDQ1sAAAOSnbxQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKKw6AMBAFT7TNe223dFlJ6hoEwdcQNPdXfBxixEymd9eAj6Wte9ucAFRIU1SnajAUT5xCro6IFEGdWRSs2cpvl_pIBMb7CKIgDRbJJnya5XAd5w3QpJifcQAAAA==</wm>

3272 Walperswil Gässliweg 2

- ab 1.3.2015: Hauptstrasse 19 A gross und speziell, 5 Zimmer Dachgeschoss / Galerie Balkon /Seesicht helle Täferdecken 3 Nasszellen (WC /Bad / Dusche) Waschturm in der Wohnung 1‘660.00 /180.00 HK /NK

ERSTVERMIETUNG 4.5-Zimmer Neubauwohnungen mit Alpenblick Grosszügiger Grundriss ab 130 m2 Moderner Innenausbau Erdgeschosswohnungen mit grossem Sitzplatz Dachwohnungen mit Galerie Attraktive Lage im Dorfzentrum <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0tLQ0NAYAlDgIQg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKKw6AQAwFT9TNe4UuLZUERxAEv4agub_i4xAjZjLLklbwMc3rPm9JACZkBLukRTF6stcyqCeUUNBGdhbwqPX3iz-iQHsfgQrRnmouGg1ey3WcN2aEb8xyAAAA</wm>

Regimo Bern AG, www.regimo.ch Cheryl Zanotti Tel. 031 350 50 84 cheryl.zanotti@be.regimo.ch 127-123067/RK

Nettomietzins ab Fr. 1‘700.00 I

Mühlestein Immobilien Treuhand 032 535 32 46 info@muehlestein.com

Für weitere Auskünfte 031 954 60 60 Anken Treuhand Immobilien Beratung Füllerichstrasse 53 | 3073 Gümligen www.anken.be 005-119508

AMERIKANISCHER AUSVERKAUF VENTE AMERICAINE NUR REDUZIERTE WARE SEULEMENT ARTICLES RÉDUITS

Sie bezahlen für kein Stück mehr als Par pièce vous ne payez pas plus que

13.02.2015 __________ 80.– CHF 14.02.2015 __________ 70.– CHF <wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNzcEACo2dDgNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDA3NwQAlMlQEw8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_HbtulJDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCdaoN7pyNQY7Iyk5hJSFQAdvMyopwlJQCl-U_dD7X_QIeF7fHVQAAAA==</wm> <wm>10CFWMsQqAMBBDv6gld-1dW2-UbsVB3LuIs_8_eboJCSThkTFMIj6vfTv6bgRAg1aUQlYJsaCZUolNkoHBDJKFMmuqJPnHh-rFh_kyAeyalAN71pn94z6vB_6E3Q9yAAAA</wm>

16.02.2015 __________ 60.– CHF 17.02.2015 __________ 50.– CHF 18.02.2015 __________ 40.– CHF 19.02.2015 __________ 30.– CHF 20.02.2015 __________ 20.– CHF

Z

alpl r t n e

Auch

atz

p

z t che n e lem

Sch d n yla

éga im /

Shop

ien B l e Bi

ne

üh önb

l

21.02.2015 _________ 10.– CHF Reststücke gehen an ein Schweizer Hilfswerk

bijoulesboutiques.ch 6-680771/RK


MARKTPLATZ

PLACE DU MARCHÉ

ANTIQUITÄTEN · ANTIQUITÉS

Welche Liebe Sie 45-55 möchte mit mir 52/86/182 ref bodenständigen Seeländer gemeinsam Leben wandern, singen oder? Unter Chiffre 06-805359 an Publicitas AG, Postfach 944, 2501 Biel.

Sinnliche Tantramassage für Männer und Frauen mit Elias, mit Herz & Lust. Täglich 14-22, Biel Zentrum. 078 873 71 22. Bienne, masseuse dipl. pour massage relaxant (multi-massages), à l’huile chaude, sauna, chambre chaude, mini bar, ambiance. Discrétion totale. Thé + fruits gratuits, dès 11 h. Seulement sur rendez-vous. 079 510 69 19. Gruppenkurz ATEM Biel Lebenskraft schöpfen zentrieren, entspannen. Donnerstag 18 h-19 h, 079 517 02 60.

FERIEN & REISEN VACANCES & VOYAGES

FAHRZEUGE · VÉHICULES AUTOS

Cap d’Agde (F) villa, 4-5 pers. tout comfort, TV, Pool à 400 m. de la plage, dans résidence à côté du golf. 032 341 01 25. Cap d’Agde (F) Ferienhaus, 4-5 P. (2Zi. + 1 WZ, D, Bad, WC) TV, WM, Grill, in Residenz mit Pool, Golf, 400 m. Strand. 032 341 01 25.

Auto + Caravans-Ankauf: Preiswertes = Barzahlung! An- + Verkauf; Auto Walter GmbH, Auto-Garage-Handel, Poststrasse 43, 2504 Biel *> Rufen Sie uns an, Tel.: 079 300 45 55. Audi Quattro’s; A4 2.8 Avant, Fr. 8990.– / 2x S4 2.7 Bi-Turbo Avant à 4990.– + 14 900.– / A6 2.8 Avant 7200.– > Alle ab MFK + Service. 079 300 45 55, 24 AutoInfos unter; www.autowalter.ch. Autos ab 3300.– ab MFK! Alle unserer Autos unter: www.autowalter.ch. Auto Walter GmbH, Auto-Garage-Handel, Poststr. 43, 2504 Biel, 079 300 45 55. Rizkcars achète voitures toutes marques occasion, aussi pour l’export. 076 317 74 71.

Uhren Ankauf/Verkauf, auch Werkzeug, Teile. Reparaturen. Batteriewechsel 9.–. Jurastr. 15, 032 322 54 90. BEKANNTSCHAFTEN · AMITIÉ nur unter chiffre · seulement sous chiffre

Wohin mit Ihrem

6-680840/K

SPERRGUT/ABFALL? <wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDEAAEISAm8NAAAA</wm>

Ich entsorge alles in der Müve. Marc Leuenberger Tel. 032 333 30 04 / 079 333 67 08 <wm>10CEWLKw6AQAwFT0TzWnjNlhoSsm6DIHgMQXN_xccgJjNmWksKPua6bHVNwDsvKANSSQl4OkXDI2GgQTkqXjmY1j89_Y_s13HeSjkN0FUAAAA=</wm>

HAUSHALT & MÖBEL MÉNAGES & MEUBLES Umzug, Hausräumung, Entsorgung usw. CH-Mann mit Lieferw. hilft Ihnen dabei. Gute Konditionen. 079 646 68 21. MODELLBAU & HOBBY MODÉLISME & HOBBY Suche:Modelleisebahnen Spur HO Bevorzugt 079 945 01 85. TIERE · ANIMAUX A réserver chiots Shar Pei nés le 5.1.2015. Site Facebook: Shar Pei du Lotus Bleu babsie@hotmail.com. 079 530 63 89. DIVERSES · DIVERS Bern: Dem Alltagsstress entfliehen + sich eine Wohlfühlmassage gönnen; sanft + sinnlich. 079 466 05 06, ab 7 h. Tantra, sinnlich sanfte Berührungen, die schönste Art zu geniessen. 1 Std./ 120.–. 079 333 20 56. Was Sie nicht mehr brauchen kaufe ich, hole ab. Mofa Sachs, Puch, Zündapp, Ciao, auch defekt, Kleingerät mit Benzinmotor, Bodenhacke, Kettensäge Honda, Geräte , Klein Drehbank und Schaublin Teile. 076 338 22 33. Tantra, die Kunst der Berührung, Wellness für Körper + Seele. Energetische Heilarbeit, magische-hände.ch 079 884 00 36. Pilateskurse in Nidau, z.B. Di, 19.25 Uhr. Fitgym für Einsteiger, Mi, 20.15 Uhr. www.fitness-nidau.ch, 079 787 94 35. Tai Massage Relaxing rue des Prés 21, 2503 Bienne. 078 769 31 54. Für die Frau ab ca. 60 biete zärtl. Massage, Begleitung, Unterh. usw. Kein GV, bin M 61 schl. ungeb. 076 592 90 43, sms ok. Single Treff am Samstagabend an der Bar zum Contact Fun Drink. Info 079 382 44 86.

FAHRZEUGE · VÉHICULES FAHRRÄDER · VÉLO Kaufe alte Velos vor ca. 1970 auch rostig; Teile, Mofas, Anhänger, alte Autoteile, Meccano, Stockys, 079 630 68 40. IMMOBILIEN · IMMOBILIER KAUFGESUCHE · CHERCHE À ACHETER Junge Familie sucht Haus mit Garten, oder Bauland, zwischen Ipsach und Täuffelen. Wir freuen uns über ihren Anruf auf 078 863 45 86 oder ihr Mail auf haus.gesucht@gmx.ch. Freistehendes Haus gesucht bis 700 000.–, sonnig u. ruhig. 078 951 79 29, hans@evard.ch. Im Raum Nidau/Ipsach gesucht per sofort oder nach Vereinbarung Kaufen von Privat zu Privat schöne 31 ⁄ 2–41 ⁄ 2 Zi.Wohnung, Neuwertiger Zustand, 079 384 69 04. Zu kaufen gesucht; Haus oder 51 ⁄ 2 Zi.Wohnung in Port/Ipsach/Bellmund/ Sutz-Lattrigen. Besten Dank für Ihren Anruf! 079 535 44 57. IMMOBILIEN · IMMOBILIER MIETGESUCHE · CHERCHE À LOUER Suche Mietwohung mit Seeblick in oder Nahe bei Biel (Nidau bis Gerolfingen). 079 320 30 87. Hundehalter (CH/43 J.) sucht in Umgebung von Biel eine 2-Zimmerwohnung nach VB. Max. 850.– inkl. NK. 079 441 11 62.

Dusche. Schwedenofen, Garage u. Parkplatz. Auskunft unter 076 376 54 47. IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERMIETEN · À LOUER Biel, heller Praxisraum, 37 m2, ab 1.3.15 oder nach Vereinbarung, Jugendstilhaus, Nähe Funi, Bus 6/8. 800.– inkl. NK. 079 628 74 49. Walperswil, 4 Zimmer, Estrich, Keller, Sitzplatz, PP. Preis auf Anfrage. Bezug ab 1. März oder nach Vereinbarung. 032 396 10 69. In schöner Lage in Gerolfingen, am See, Wochenendhaus oder Wohnmobil zu erstellen, Auskunft 032 396 12 78. Safnern-Berg, N.V. Renov. 3-Zi.-Wohnung, GS, Reduit, Garage, ruhige Lage. Miete 1277.– inkl. NK. 079 238 52 82. Biel, Ländtestr. 47, Fläche in Ladenlokal zu vermieten. Fläche und Preis nach Vereinbarung. 076 416 01 70. Gerolfingen in Bauernhaus zu vermieten hübsche 31 ⁄ 2-Zimmer-Wohnung mit viel Cachet. Küche mit GS und Mikrowelle, grosses Bad, schöne Parkettböden, Holzlaube, PP, MZ 1470.– inkl. NK. 079 547 46 28. Möblierte 2-Zi.-Wohnung zu vermie-

Appartement 41 ⁄ 2 pièces, 90 m2 habitables, balcon et garage. Les magasins, bus et Coop sont proche de l’immeuble, rue d’Aegerten 8, Bienne. 295 000.–. 079 362 62 66. Zu verkaufen in Brügg. Topmoderne 41 ⁄ 2-Eigentumswohnung an bevorzugter Lage. Neue grosse Küche, Bad u.

mütliche, sonnige 51 ⁄ 2-Zi.-Dachwohnung, 2. St., mit gr. Estrich, WM + Tumbler, GS, Einbauschränke, Parkett, 2 Nasszellen, Balkonverglasung mit Weitsicht, gr. Keller, 2 EHP. Miete 1290.–, HK/NK 270.– + 2 PP je 100.–. 079 727 39 25 (ohne SMS). Nidau beim Strandbad, ruhige, helle 2-Zi.-Wohnung (46 m2). Ab 1.3.15 zu vermieten. Balkon, Estrich, Keller. 870.– inkl. NK. 079 198 09 10. STELLEN · EMPLOI ANDERE · AUTRES Coiffeuse macht Hausbesuche bei älteren Damen. Gebe gerne Auskunft. 078 733 18 56, Corinne Hügli. Mimi’s Home Friseur. Hesch ä Krisä mit dr Frisä? Ig freuä mi uf euä Aruäf. 076 380 32 12. M. Brossard. Gelernter Schreiner mit viel seitigen Fachkenntnissen erledigt, fachgerecht und günstig, diverse Arbeiten im und ums Haus, Umbau, Trockenbau, Isolation, Böden, Täfern, Kucheneinbau und mehr. A. Schaffner, 078 835 15 16, www.bau-as.ch. Fusspflege auch zu Hause, dipl. Fusspflegerin E. Eggenschwiler. 032 361 15 19, 079 911 00 95, Dorfstr. 10, Ipsach.

MARKTPLATZ

Das

10 Franken Fliesssatzinserat vom Bieler und Nidauer Anzeiger.

Bitte schreiben Sie Ihren Text in die dafür vorgesehenen Felder (pro Feld bitte nur 1 Buchstabe oder Satzzeichen) und für Wortzwischenräume lassen Sie bitte 1 Feld leer. Für Chiffre-Inserate eine Zeile leer lassen. Das Inserat erscheint in der Sprache des erhaltenen Textes. Textkorrekturen und Annullationen von Inseraten sind nicht möglich. Die Inserate erscheinen nur gegen Vorauszahlung: Beim Publicitas-Schalter in Biel oder den Betrag in Franken mittels Brief an Publicitas AG, Neuengasse 48, 2501 Biel, einsenden. Inserateschluss: Donnerstag, 12.00 Uhr (Ausnahmen bei Feiertagen) Ihr Text:

Bitte kreuzen Sie die gewünschte Rubrik an:                 

Antiquitäten Audio · TV · Video Basteln & Garten Bekanntschaften (nur unter chiffre**) Bücher & Comics CD · DVD · Videospiele Computer & Telekommunikation Ferien · Reisen Flohmarkt Foto & Optik Haushalt & Möbel Kinder & Babys Kleider & Schuhe Landwirtschaftsprodukte Modellbau & Hobby Musik & Instrumente Schmuck & Uhren

   

Tauschen · Umtauschen Tiere Verloren & Gefunden (gratis) Diverses

Fahrzeuge  Autos  Boote  Campingwagen  Fahrräder  Landwirtschaftsfahrzeuge  Motorräder  Zubehör Immobilien (für Privatpersonen)  Kaufgesuche  Mietgesuche

 Zu verkaufen  Zu vermieten Stellen (für Privatpersonen)  Freiwilligenarbeit  Gartenarbeiten  Haushaltsarbeit  Kinderhüten  Schulstützunterricht  Stellengesuche  Andere NEUE RUBRIK (für Privatpersonen)  Gratulation (Text)  Gratulation (Text u. Foto)* s/w, 55 × 58 mm

Bitte kreuzen Sie die Anzahl Erscheinungen an: 3 Zeilen

IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERKAUFEN · À VENDRE

ten kurz-od. langfristig inkl. NK + Parkplatz, 1000.–, 1. März od. n. Vereinbarung, zuoberst am Waldrand in Jens. 076 341 56 64. Orpund, Nähe öV, nach Vereinbarung, an ruhige Mieter, helle, schöne, ruhige 41 ⁄ 2-Zimmer-Wohnung in 2-FamilienHaus, Waldnähe, Alpensicht, Bad/WC, Dusche/WC, Balkon. Miete 1750.– inkl. NK. Garage kann gemietet werden. 076 577 49 67. Champagne-Quartier ruhige 3-Zimmerwohnung ab 1. April an Nichtraucher/in. 1020.– + NK. 032 331 83 91. Safnern in 6-Familienhaus 1. Stock, Nähe öV + Coop, 5-Zi.-Wohnung zu vermieten. Parkettböden, Bad/WC, grosser Balkon, Keller. Per 1.3.15. Miete 1750.– inkl. NK. 079 251 07 82. Zu vermieten in Brügg. Ab sofort oder nach Vereinb. 3-Zi.-Whg, 1. St., normal.Standard, Teilweise renoviert, grosse Terrasse, Mietzins 850.– + 150.– NK. PP kann dazu gemietet werden, 35.–. 032 372 11 13, 078 624 17 47. 31 ⁄ 2 Zi.-Whg, Konkordiaweg 3, 2503 Biel, Mietzins 1050.– inkl. à Konto NK. 076 379 33 00 (ab 17.30 bis 20.00). Safnern: interessante Gelegenheit! ab 1.4.15 od. nach Vereinb. ruhige, ge-

6 Zeilen

9 Zeilen

1× CHF 10.CHF 20.- CHF 30.– 2× CHF 20.CHF 40.- CHF 60.– 3× CHF 30.CHF 60.- CHF 90.– .... × ........... ........... ........... *Gratulationsinserat mit Foto CHF 40.–/Erscheinung  **Chiffre: CHF 50.– pro Auftrag     

Name

Vorname

Adresse

PLZ/Ort

Tel.

Unterschrift

Alle Preise inkl. MwSt. Tarife gültig bis 31.12.2015

www.publicitas.ch/biel

MARKTPLATZ IM Das 10 Franken Fliesssatzinserat im Amtl. Anzeiger Biel/Leubringen und Nidauer Anzeiger. Jede Woche in einer Auflage von 51’498* Exemplaren. Im Bielersee-Kombi profitieren Sie von einer 100%igen Abdeckung! (*WEMF 2014) Wollen Sie von diesem Top-Angebot profitieren? Unter www.bielerpresse.ch können Sie den Bestellschein abrufen.

Mit Gratulationsinserate!


6-680255/K

Öffnen Sie den Tresor und gewinnen Sie die darinliegenden Media markt Einkaufsgutscheine! Ouvrez le coffre-fort et gagnez les bons d‘achat Media markt à l‘intérieur! La combinaison gagnante Die Gewinn-Kombination

6

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwMjUFAFpS5AsNAAAA</wm>

Règles du jeu: – Trouvez la combinaison gagnante et passez chez Media Markt Brügg pour ouvrir le coffre (une tentative par personne/jour). – Chaque semaine un chiffre supplémentaire est dévoilé, le montant de la cagnotte diminue de CHF 50.– (mardi soir). – La combinaison sera remplacée par une nouvelle, dès qu’un participant aura ouvert le coffre ou au plus tard après quatre publications sans gagnant. – À chaque changement de combinaison, une nouvelle cagnotte est mise en jeu. La valeur des bons non gagnés au cours des semaines précédentes s’ajoute à ce montant. – Si le coffre-fort est ouvert entre deux publications, la nouvelle combinaison affichée chez Media Markt Brügg, sera affichée puis publiée dans ce journal. Aucune obligation d‘achat. Tout recours juridique est exclu. Les collaboratrices et collaborateurs de Media Markt et Publicitas ne sont pas autorisés à participer. <wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbHtse1BDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe1LwWdt2tD0BH7zCyBxrCDlliRCgJgxuUM5w0sLU04oql__I-Vz3CwdIsYBVAAAA</wm>

Spielregeln: – Finden Sie die richtige Kombination heraus und öffnen Sie den Tresor bei Media Markt Brügg (ein Versuch pro Person/Tag). – Jede Woche wird eine zusätzliche Zahl aufgedeckt, der Gewinnbetrag wird um CHF 50.– reduziert (Dienstag Abend). – Die Gewinn-Kombination wird ersetzt nachdem ein Teilnehmer den Tresor geöffnet hat oder spätestens nach vier Erscheinungen ohne Gewinner. – Bei jeder Kombinationsänderung wird ein neuer Gewinnbetrag eingesetzt. Der Wert der nicht gewonnenen Gutscheine der letzten Wochen wird zum neuen Betrag aufaddiert. – Wenn der Tresor zwischen zwei Publikationen geknackt wird, wird eine neue Kombinationszahl bei Media Markt Brügg angekündigt und in dieser Zeitung publiziert. Kein Kaufzwang. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter-/innen von Media Markt und Publicitas sind nicht teilnahmeberechtigt.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDEEANQiBRgNAAAA</wm>

<wm>10CEXLKw6AQAwFwBPRvL5t90MNCVm3QRA8hqC5vyLBIEbOGOGCz9q3o-8B5ClXVNNIhCT1MFUBLUA0Qn1GMWcqzYJJyeU_cj7X_QJfLCvpVQAAAA==</wm>

e er Woch etrag d b n n i e n w i Ge sema r cette A gagne

750.– *

kt t Media Mar / bons d’acha Gutscheine kt ar M ia * Med

CHF

Kinoprogramme der Region Biel – Seeland – Grenchen – Bern

www.bielerpresse.ch

6-680841/RK

<wm>10CAsNsnY7vCcnJ7UIAOA_mMsKAAAA</wm>

Programmes des cinémas régionaux Bienne-Jura-Bernois-Neuchâtel <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcga7fDe3JyUousTSzM9UxNLa0tgHLGlibWBkYGJkYGhqZWBubGBkaWJibm1kbGBqZmDlAN8elFh_fk6cUXpKQBAAzd4J5VAAAA</wm>

6-680839/K

Kompetenter Fachmann füllt Ihre

www.presse-biennoise.ch

Steuererklärung <wm>10CAsNsjYwMNU1NDQ3MjMBAJxcg1QNAAAA</wm>

sehr kostengünstig bei Ihnen zu Hause aus. <wm>10CEXLoQqAUAwF0C9y3G1vG3NFkNceBrFbxOz_J8FiOPGMUUb4rH07-l6ATcwh3orNKOEVSRrggqAJ2GaEAtnYSxQmy3_ofK77BQneRlpVAAAA</wm>

Telefon 079 227 65 27.

5-117264/K

Gebäude-Umbauten und -Renovationen

Selbstständig Erwerbender mit 20 Jahren Berufserfahrung sucht Malerarbeiten, Verputz, Isolierung, Fassaden, Dach, etc... Kleine Maurerarbeiten, Fliesen und Schreinerarbeiten. Die Aufträge werden gepflegt, rasch, zuverlässig und mit Garantie ausgeführt. <wm>10CAsNsjYwMNM1szAwMbcAANcw7kMNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDAxtwAAac_KaA8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLKw6AMBAFwBOxefttYQ1JU9cgCB5D0NxfkWAQI2eMdMKn9e3oewIxRYWVmuxOMyJZgxCaEJiAfUFRiJlKisJt_Q-dz3W_Z_6fjVUAAAA=</wm> <wm>10CB3DMQ4CMQwEwBc52sWx4-ASXXeiQHwg8oWa_1dIjDTnmdbw_zie7-OVBODigT4iadYmPKne4Jog7QbanaauUyeylNN9UdaOIb1qS9iALI9tdXWN2u17fX7rbVPaagAAAA==</wm>

Tel. 079/402 11 15 Tel. 076/740 38 60

In 2543 Lengnau, Lerchenweg 14 bis 20 (Überbauung 4 MFH A, B, C u. D, nur noch wenige Wohnungen verfügbar): Zum Mieten: Haus A: 5½-Dachw. mit Galerie u. Estrich Haus B: 3½-EG-Wohnung mit Vorgarten Haus C: 5½-Zimmerwohnungen im 2. OG 4½-Dachw. mit Galerie u. Estrich

Planen Sie Ihre Gebäudesanierung!

6-680881/K

Anhand der GebäudeThermografie werden energetische Schwachstellen sichtbar. Wir bieten eine detaillierte Dokumentation und eine objektbezogene Beratung. Somit ist es Ihnen möglich, allfällige Schwachstellen zu entdecken, das Gebäude zu sanieren, um danach erhebliche Heizkosten einzusparen. ROOMTEC Umbau Neubau Renovation roomtec@top-home.ch - 032 485 10 30

Fr. 1900.– + NK Fr. 1200.– + NK Fr. 1760.– + NK Fr. 1820.– + NK

Zum Kaufen: Haus B: 6½-Dachw. mit Galerie und Estrich Fr. 619 000.– Haus D: 3½-Zimmer-Dachw. mit Galerie Fr. 319 000.– 5½-Zimmerw. im 1. u. 2. OG ab Fr. 464 000.– 5½-Zi.-Dachw. mit Galerie u. Estrich Fr. 563 000.– EH-Plätze à Fr. 25 000.– oder Miete Fr. 120.– + NK

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCwsDAEANhtsLQNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwMLC0NrI2MLPUNDa0MzEz0TA0trAyMDSyMDQ1MrQyNTA0NLQ6CQkbGhsbkDQotefEFKGgC3EBkjVAAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNzUCABIFS5MNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwNzUyNrI2MLPUNDayNDIz1TSwtrAyMDEyMDQ1MrA3MDIGVqZAlUYWBi4YDQohdfkJIGAHTliCVUAAAA</wm>

Die Wohnungen sind mit Lift ab Einstellhalle erreichbar. Bezug ab sofort oder nach Vereinbarung, Dokumentationen / Anfragen per Tel. 032 351 23 23* oder immo@hibag.ch

6-680478/K

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbHtsy1FDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe1LwWdt2tD0BH3zCVGoqKRWeo4eERsJQDcoZQVoJ97SixuU_cj7X_QK-LukuVQAAAA==</wm>

In unmittelbarer Nähe Bahnhof Nord Grenchen und ETA An der Schützengasse 25 in Grenchen vermieten wir nach Vereinbarung eine schöne und helle

3-Zimmerwohnung

127-123745/K

Angaben/Fotos unter www.hibag.ch HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung 6-680752/RK

Kaufe Autos ab Platz Alle Marken, 4 x 4, Kombi, Lieferwagen, Pick-up, km und Zustand egal. Barzahlung. <wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNTQCAHgUo_QNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwF0RPR_Ha3LaWGhKzbIAgeQ9DcX0EwiHFvek8lfC1t3duWgA02QlmSVSlg6UHFwQlBFbBOcAaiSk0pr5z_h477vB7my5xIVQAAAA==</wm>

CHF 920.- + CHF 210.- NK - Küche mit Glaskeramikherd und Geschirrspüler - modernes Bad/WC mit Fenster - Bodenbeläge Parkett und Lino - Balkon mit schöner Aussicht - Keller und Estrichabteil - kein Lift - kleine Parkanlage vor dem Haus - Gartenbeet zur Nutzung vorhanden Gerne erteilen wir Ihnen weitere Auskünfte unter Tel: 031 350 22 77.

Telefon 079 222 69 45

<wm>10CAsNsjY0MtY1MDCyMDUHACubiS0NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbNtbylFDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe1LwWdt2tD3VfABsYqSSUjFmVPGAJgzFoJwRDivFLc1BLv-R87nuFyFmUotVAAAA</wm>

123-002857/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMLYEACE8n1kNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDQy1jUwMLIwNQcAlWStBg8AAAA=</wm>

031 311 90 40

6-680512/RK

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0MjY3MQUAn5qOdw8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjY0Mtc1NDI2NzEFACFlqlwNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0MjY3tgAA5XB-Rg8AAAA=</wm>

3-Zimmerwohnung (80 m2)

(in 4-Familienhaus) - 3-Zimmerwohnung im EG mit Freisitz - 1 Bastelraum im UG - 1 Keller Miete: Fr. 1195.– Autounterstand: Fr. 50.– Nebenkosten: Fr. 152.– Für eine Besichtigung melden Sie sich bei: Christina Bandi 076 456 30 32 <wm>10CAsNsjYwMNU1NLQ0t7AAAOGIoiUNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_L-to6WGZJlbEASPIWjur0gwiCffGKGCT-vb0fcAdCJ9NguqiqMGa5ECDyR4AnUhFDRDiZSZuf5Hzue6X547eJ9VAAAA</wm>

5-119788/RK

Grenzstrasse 33

Öffnungszeiten: Mo–Fr 10.00 –18.00 Uhr Sa 10.00 –16.00 Uhr

2533 Evilard-Leubringen

Überbauung Molerhof An aussichtsreicher Südhanglage erstellen wir attraktive, lichtdurchflutete Eigentumswohnungen und DoppelEinfamilienhäuser

<wm>10CAsNsjY0Mtc1NDKytLAAAP8cjDwNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0MrK0sAAAQeOoFw8AAAA=</wm>

Mitbestimmen bei der Innenausstattung! <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcga0Mjc11DIyNLCwtrQ1NTPUsDM2tjA2M9YwNzawMjAxMjA0NTK0MTEDQ3MLY2AoobOyD06MUXpKQBANC_lF5VAAAA</wm> <wm>10CFXKqw6AMBBE0S_aZma7fbGS1DUIgq8haP5fEXCIq-4Zw1PA19q3o-9OUItQtdXqTCk0ZI-IIaL4-xRMC2kai1n7eakACMzXCChaJilGgc2Wa7jP6wEcuGF6cgAAAA==</wm>

5-119712/K

an sonniger Wohnlage vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

5 ½ Attika-Wohnung im 4. OG

Bezugsbereit ab Sommer 2015! Sonnenkollektoren zur Unterstützung der Warmwasseraufbereitung! Keine Baukreditzinsen!

Neubauprojekt mit attraktiven Eigentumswohnungen und Reihen-Einfamilienhäusern

Verkaufspreise ab: 2½ Zimmer Fr. 380 000.– 3½ Zimmer Fr. 490 000.– 4½ Zimmer Fr. 610 000.– 5½ Zimmer Fr. 680 000.– 5½-Zi-Doppel-EFH Fr. 725 000.– <wm>10CAsNsjY0Mtc1NDKytDAFAEJgPUINAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0MrK0MAUA_J8ZaQ8AAAA=</wm>

Mitbestimmen bei der Innenausstattung, Ruhige und aussichtsreiche Lage, Seilbahn (FUNIC) ins Zentrum von Biel, keine Baukreditzinsen <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcga0Mjc11DIyNLC1NrQ1NTPUsDM2tjA2M9YwNzawMjA0sjA0NTK0OgjJGlsYWFtZGxobGZA0KPXnxBShoAS3YKllUAAAA=</wm> <wm>10CFXKqw7CQBCG0SeazffPMnthJKlrKpr6NQTN-ysCDnHc2feMws9jO67tTCHvJvc5IhVRJi0rtVR64kxHcZe8Ve_w920AgvU9hhtzSeY3i7YYUd7P1wcnOdR3cgAAAA==</wm>

Bezugsbereit ab Sommer 2015

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0tDQ3NAIACCWRPw8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNU1NLQ0NzQCALbatRQNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7Lb0uFJDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgs7btaHsCPpAxUZPuEihJg1iMCUUo6DMqwDpVSzVqWf4j53PdL3xd7K1VAAAA</wm> <wm>10CB3KMQ6DMAwF0BM5-nZig_FYsaEOFRcgEM_cfwJ1eNvbttCCv8_63ddfMAAlZp9YglWLw4IrCqoGBCZgXd5l1Xz20O5dZkvqeV7UTmnkXg8S7hjIkW1M5b7yAUbf0H5qAAAA</wm>

Mtl. Mietzins Fr. 1550.– plus HK/NK Fr. 350.– Interessenten melden sich bei Herr Grossenbacher, Tel. 034 461 14 28

20 % T ZUSAT ZR ABAT

Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch

Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch 127-122988/RK

Für die Sommersaison 2015 suchen wir ab 1. April

Servicemitarbeiter/ innen 100% <wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNzECAFM0UIoNAAAA</wm>

– Grosse Dachterrasse – Lift – Kellerabteil

JETZ T

Lyss Industrie Süd

2540 Grenchen

Verkaufspreise ab: 3½- Zimmer ab Fr. 420 000.– 4½- Zimmer ab Fr. 510 000.– 5½- Zimmer Attika ab Fr. 810 000.– 5½- Zi-Doppel-EFH ab Fr. 810 000.–

In Pieterlen

- grosser, offener Raum - eigener Eingang - 3 WC - Wände und Decken neu gestrichen - wenige Gehminuten vom Bahnhof Biel Gerne erteilen wir Ihnen weitere Auskünfte unter Tel: 031 350 22 77. <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcga0Mjc11DI2NzE1NrQ1NTPUsDM2sjY1M9I3MzawMjA0sjA0NTKyBlamhhYWgAlDI0snBA6NGLL0hJAwBD8pwzVQAAAA==</wm> <wm>10CFXKIQ6AMAwF0BN1-e1a1lJJ5giC4GcImvsrAg7x3FvXtILP0rej78lgacRSm1qyWQlMKbWWaJwQhIBthlvAo02_Tw6AgfEeghBiwMmUVIdDy31eD-hLucNyAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0Mtc1NDI2N7YAAFuPWm0NAAAA</wm>

127-123738/K

Büroraum im 1. OG (170m2)

CHF 2410.- + CHF 460.- NK/Monat

<wm>10CFWKqw7DMBAEv8jW7q0f5x6MwqKAqNykKu7_o7plkWakAXMcUTP-bvv53K8gaEqAee3BhjyshFsePSDKwPJgUWNv7rc7OQAC8_ckKFFzhepiSiV_Xu8vvkMaaHAAAAA=</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcga0Mjc11DI2NzYwtrQ1NTPUsDM2sjcxM9SzNDawMjAxMjA0NTK0MgZWBpZm5qbWRsYG7igNCjF1-QkgYAc3Y-4FUAAAA=</wm> <wm>10CFXKIQ6AQAwEwBf1stvS60ElwREEwZ8haP6vCDjEuFnX9ILPvGzHsidBDaFaWEu6lxE1NawMVRMKU9AnksEWI39fGgAC_T0CFVgnhVVMuzeW-7wep_P4oXIAAAA=</wm>

Zu vermieten in Arch ab 1. Mai 2015 evtl. früher

Büro an zentraler Lage! Wir vermieten an der Rechbergerstrasse 3 in Biel nach Vereinbarung einen

127-122985/RK

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iue36GNSQLHMLguAxBM3_KxIM4sgzRhrh0_p29D0Bn7wiVJLNaIYnRyWrJSFQAdvCygr1kJSC4PU_dD7X_QL1QGkuVQAAAA==</wm>

Gelernt oder mit Erfahrung, Deutsch Französisch sprechend. Interessenten melden sich bitte bei P. + E. Mügeli Restaurant Cruchon Strandweg 10, 2563 Ipsach 079 250 32 75 www.lecruchon.ch 6-680742/RK

EURO BONUS: AUF DEM GANZEN, BEREITS REDUZIERTEN SORTIMENT <wm>10CAsNsjYwMNU1NLQ0MjQDAETcExUNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRTIctpdSQkHUbBMFjCJr7KwgG8d37raUJvpa67nVLwDrVoA45koLiqQ6BR4IIQm3SYvaSsGSvhfP_yHGf1wP_7SdIVQAAAA==</wm>

Gültig ab sofort bis Samstag, 21. Februar 2015

5-119216/RK


PUBLIREPORTAGEN AUS DER REGION 6-680638/K

Beratung & Seelsorge im Farel

Help Steuererklärung terin im Team (siehe Bild). Für sie ge­ hört es zum sozialen Wesen des Menschen dazu, andere zu unterstüt­ zen und zu helfen, auch ohne einen grossen Lohn dafür zu kassieren. So war sie schon immer in Vereinen oder Kirchen tätig. Frau Bezzola hilft bei den Steuererklärungen, berät in Bud­ getfragen und bietet mit Freude Hilfe zur Selbsthilfe. Frau Bezzola betont, dass sie nicht in Konkurrenz steht mit konventionellen Steuerberater, sie bezeichnet sich auch nicht als Steuerberaterin. Viel­ mehr bietet sie Unterstützung beim Ausfüllen der Steuererklärung, immer mit der hilfesuchenden Person zu­ sammen. Die Zielgruppe: Alle bis AHV­ Alter (anschliessend Angebot der Pro Senectute), welche ein steuerbares Einkommen und Vermögen von Fr. 40‘000.­ nicht überschreiten, keine Anlagefonds und Liegenschaften be­ sitzen und nicht selbstständigerwer­ bend sind. Mitbringen muss man das Schreiben der Steuererklärung, mit den Zugangsdaten (ID­Code). Die Fristverlängerung erfolgt durch das Beratungsteam. Das Ausfüllen erfolgt auf Termin.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwM7YAAL0hBiQNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwMzYwtrEwtDPQtLa1NDAz0jYzNrAyMDUyMDQ1MrQwNTINvM2MjayNjQwMQBoUUvviAlDQBMYzw4VAAAAA==</wm>

Manuela Käser­Trüssel, Marie­Louise Bezzola (freiwillige Mitarbeiterin), Nora Zwahlen, Pascal Lerch (Projektleiter) (vlnr)

Hilfe zu einem Unkostenbeitrag Das Beratungszentrum der reformier­ ten Kirchgemeinde Biel im Farelhaus, bietet nebst der Seelsorge und der all­ gemeinen Sozialberatung auch Mithil­ fe beim Ausfüllen der Steuererklärung. Pascal Lerch, Leiter der Beratungsstel­ le, hat langjährige Erfahrung im sozi­ alen Bereich. Dort wurde er immer wieder konfrontiert mit Klienten, die Hilfe beim Ausfüllen der Steuererklä­ rung gebraucht hätten. Da jedoch auf dem Platz Biel nur ein spärliches An­ gebot vorhanden ist, bestand Hand­ lungsbedarf. Pascal Lerch, nun in der präventiven Beratung tätig, führte im Jahr 2012 das Projekt Help Steuererklärung in Biel

ein. Für einen Unkostenbeitrag füllten er und sein Team Steuererklärungen aus, zusammen mit den Hilfesuchen­ den, welche dies selber nicht konn­ ten. Grosse Nachfrage Die Nachfrage wurde immer grösser und das ursprüngliche Projekt hat sich bewährt. So kommen Familienväter, alleinerziehende Mütter, Alleinste­ hende, Behinderte, Stellenlose, Ju­ gendliche oder junge Erwachsene und nehmen das Angebot in Anspruch. Der Beitrag von CHF 80.00 oder CHF 50.00 (Personen unter CHF 25‘000.00 Ein­ kommen) wird gerne bezahlt. Seit 2 Jahren ist nebst anderen, Frau Marie­ Louise Bezzola als freiwillige Mitarbei­

Reformierte Kirchgemeinde Biel Farel Oberer Quai 12 2503 Biel www.ref­biel.ch Anmeldung und Auskunft möglich unter beratungszentrum@ref­bielbienne.ch oder, zu Bürozeiten: 079 827 39 69

Auto Paoluzzo AG

Ihr kompetenter Partner rund ums Auto Eine angenehme und entspannte At­ mosphäre erwartet die Besucher und Interessenten bei Auto Paoluzzo AG in Nidau. Auf über 700m2 Ausstellungsflä­ che können das ganze Jahr über die Modelle von Renault und Dacia besich­ tigt werden; vom kleinen Stadtflitzer, dem neuen Renault Twingo bis zum 7­plätzigen Familienvan. Ebenso gibt es hier eine grosse Auswahl an erst­ klassig gewarteten Occasionsautos, sowie auch aktuelle Vorführwagen. Gerne beantworten wir Ihre Fragen, zeigen die verschiedenen Modelle und bieten Ihnen auch Probefahrten an. Das sympathische Verkaufsteam bei Auto Paoluzzo AG weiss, dass sich die Ansprüche der Kundschaft an ein Occasionsauto kaum von den Ansprü­ chen an ein neues Modell unterschei­ den. Das Fahrzeug soll in einem Top­ Zustand, frisch ab MFK und zusätzlich mit einer Garantie ausgestatet sein. Auch für das Zubehör am und ums Auto ist man hier an der richtigen Ad­ resse; ob Dachboxen, Veloträger, Breitreifen auf Alufelgen in vielen Va­ rianten, sowie Installationen von Tagfahrlicht und vieles mehr. Umschauen ist erwünscht und Probe­ fahrten, auf Anfrage, sind jederzeit möglich.

6-680860/K

Koch-Optik-Biel

Mi Grossvater het vor 87 Johr gseit «wer gut will sehen zu Koch wird gehen» das isch hüt no so! Wir von KOCH-OPTIK, Christian Koch und Frau Doris Kocher-Welti, stellen Ihnen unsere neue Mitarbeiterin vor: Frau Patricia Calabrese, eidg. dipl. Augenoptikerin, eine vielseitig interessierte Fachfrau welche 5 Sprachen spricht. Die heutige Zeit verlangt von uns im­

Unser Angebot beinhaltet folgende Dienstleistungen: ­ Brillenglasbestimmung ­ Messen des Augeninnendrucks

­ Anpassen von Computerbrillen ­ Reparaturen von Brillen so weit möglich im eigenen Atelier ­ Anpassen und Reinigen Ihrer Brille ­ Anpassen von Kontaktlinsen ­ farbige Kontaktlinsen mit und ohne Korrektur ­ persönliche Beratung bei der Aus­ wahl Ihrer neuen Brille ­ Brillenfassungen und Sonnenbrillen bekannter Marken.

Schauen sie herein, das Team der Auto Paoluzzo AG freut sich auf sie.

6-680711/K

Sie wollen Ihr Unternehmen, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung bekannt machen? Zögern Sie nicht, verlangen Sie eine Offerte. Wir unterstützen Sie gerne bei der Text-Realisation.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCwMDMAAMBwNF0NAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwMLMwNrMxMzPSNLS2sjU1M9Q0MLawMjAzMjA0NTK0NDA1MDoCKglDFQwgGhRy--ICUNABE4wIhVAAAA</wm>

mer grössere Herausforderungen, deshalb beziehen wir unsere qualita­ tiv, hochwertigen Brillengläser auf dem internationalen Markt. Die Mon­ tage erfolgt im eigenen Atelier.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNzQEAKyRLm4NAAAA</wm>

< wm>10 C XE LI QA6 M A wF 0 BPR9Hdru1JDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3RirxZ-3b0fdktskaO5AFTrWlgkmKJUNCGDqjVIVFIEXCdfkLnc91vxwkND9UAAAA</wm>

Auto Paoluzzo AG bietet den kompletten Service rund ums Auto aller Marken. Auch in der bestens ausgestatteten Werkstatt wird grossen Wert auf Ar­ beitsqualität und Kundenzufriedenheit gelegt. Kleinere Reparaturen werden auch ohne Voranmeldung sofort ausge­ führt. Die kompetente und persönliche Beratung des freundlichen Teams und der tadellose Service werden von den Kunden sehr geschätzt. Gerne nimmt man sich hier die Zeit, um auf die Be­ dürfnisse des Kunden einzugehen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Beratung und Verkauf: Publicitas AG, Sandrina Stabile Neuengasse 48, 2502 Biel Tel. 032 328 38 35 sandrina.stabile@publicitas.com

KOCH-OPTIK-BIEL General­Dufour­Strasse 13 in Biel 032 322 49 88 www.kochoptikbiel.ch

Irina-Pflege.ch

Erfolgreich, genussvoll und gesund abnehmen

Nach Babypause mit erweitertem Angebot zurück

Noch nie haben die Menschen so viel über Ernäh­ rung gewusst und trotzdem sind gleichzeitig noch nie so viele Menschen in die Breite gegan­ gen wie heute. Gut gemeinte Ernährungstipps und Diäten scheinen ihr Ziel zu verfehlen. Dabei ist es verblüffend einfach: «Die richtige Ernährung ist für jeden anders!» ParaMediForm beschreitet eigene Wege und dies mit Erfolg seit über 23 Jahren. Ziel der PMF­Ernäh­ rungsberatung ist es, die Kunden kontrolliert und nachhaltig mit einer gesunden, typgerechten Er­ nährung zum Wohlfühlgewicht zu führen. Die Me­ thode kommt ohne Medikamente und Diätdrinks aus und setzt ausschliesslich auf normale Lebens­ mittel. Wer sein Gewichtsproblem also langfristig lösen will, muss gezielt seine Ernährungs­ und Lebensgewohnheiten umstellen. Mit dem be­ währten PMF­Ernährungsprofil ermitteln wir Ih­ ren persönlichen Essbedarf, denn Ihr Körper braucht den «richtigen Brennstoff» um optimal funktionieren zu können. Das verleiht Ihnen mehr Energie und vermeidet Hungergefühle. In den wöchentlichen Beratungen gebe ich Ihnen praktische Tipps und Anregungen, wie Sie die typ­ gerechte Ernährung in Ihrem Alltag erfolgreich

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNzYAALjDHysNAAAA</wm>

<w m>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_LZr11FDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCPnmgKlJbIw9L9SBDSbA0AdvMWkw4QlKkVV_-Q-dz3S_9x6YTVQAAAA==</wm>

Ursula Aebi

ParaMediForm Büren a. Aare

umsetzen können. So werden Sie auch wieder Freude am Kochen und vor allem am Essen haben. Sie lernen ebenfalls mit welchen Nahrungsmitteln Sie vorsichtig umgehen müssen, damit Sie in Zu­ kunft einer erneuten Gewichtszunahme erfolg­ reich entgegenwirken können. So werden und bleiben Sie schlank und tun gleichzeitig etwas für Ihre Gesundheit. Wagen Sie den ersten Schritt zum neuen Lebensgefühl! Informieren Sie sich – eine erste Beratungsstunde ist kostenlos und unverbindlich. 032 / 322 44 55

Institut für gesunde Ernährung und Gewichtsabnahme www.paramediform­bueren.ch Silvia Marti aus Lohn-Ammansegg hat 21 kg abgenommen

ParaMediForm Büren a. Aare Spittelgasse 1, 3294 Büren a. Aare bueren@paramediform.ch

6-680730/K

6-680195/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwtDQFAA-jF6UNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwNDS1NrY0tLPTMLIG1moWdqYGJtYGRgamRgaGplYG5iamxoaGRkbWRsYGHogNCjF1-QkgYAr9onuVUAAAA=</wm>

Irina Sigillo, dipl. med. Fusspflegerin, freut sich, jetzt wieder mehr Präsent zu sein in der Fusspflegepraxis Sixtus, am Orpundplatz 25 in Biel-Mett. Nach der Geburt ihrer Tochter, vor 4 Jahren, re­ duzierte Irina Sigillo die Arbeit in der Fusspflege­ praxis Sixtus, um für ihr Kind da zu sein. Seit die Tochter im Kindergarten eingeschult ist, freut sie sich, wieder vermehrt für ihre Klientel der medi­ zinischen Fusspflege da zu sein. Frau Sigillo ist ihrer treuen und langjährigen Kundschaft dank­ bar und weiss es zu schätzen, dass dank ihr das Geschäft seit 20 Jahren gut läuft. So wollte sie die Babypause gut nützen und hat sich noch während dieser weitergebildet.

Sie hat sich zur dipl. Kosmetikerin ausbil­ den lassen und eröff­ nete an der Du­ fourstrasse 102a das Beaut y&Wellness ZenShin. Damit kann sie ihrer Kundschaft ein erweitertes Well­ ness­Angebot anbieten. Um bei all der Konkur­ renz bestehen zu können, ist es ihr sehr wichtig, Qualität anzubieten, sei es in der Fusspflege oder im Spa­Wellness­Bereich. Von nun an ist Irina Sigillo jedoch wieder hauptsächlich in der Fusspflege­Praxis tätig und freut sich, dort sowohl ihre langjährigen als auch neue Kunden begrüssen zu dürfen.

Pflegepraxis Sixtus Orpundplatz 2504 Biel­Mett 032/ 341 55 65 www.irina­pflege.ch

Spa Zen Shin General­Dufourstr. 102a 2502 Biel­Bienne 079 700 64 67

Na kw07 2015  

Na kw07 2015