Page 1

PPA 2560 Nidau

Nummer 5

|

Donnerstag, 2. Februar 2017 |

137. Jahrgang |

Auflage 20 193

Amtlicher Anzeiger für die Gemeinden Aegerten, Bellmund, Brügg, Epsach, Hagneck, Hermrigen, Ipsach, Jens, Ligerz, Merzligen, Mörigen, Nidau, Orpund, Port, Safnern, Scheuren, Schwadernau, Studen, Sutz-Lattrigen, Täuffelen-Gerolfingen, Twann-Tüscherz, Walperswil

Brügg

Aegerten Kindergarten Studen und Aegerten Einschreibung für den Kindergarten Schuljahr 2017/2018 Der Stichtag für den Eintritt in den Kindergarten 2017 ist der 1. August 2012. Alle Kinder mit Geburtsdatum vom 1. August 2012 bis 31. Juli 2013 und die 2016 zurückgestellten Kinder mit Geburtsdatum 1. August 2011 bis 31. Juli 2012, besuchen ab dem 14. August 2017 den zweijährigen Kindergarten. Der Besuch des Kindergartens ist für alle Kinder obligatorisch. Die Einschreibung findet auf schriftlichem Weg statt. Den betreffenden Eltern wird für die Einschreibung ein Datenblatt zugestellt. Bei allfälligen Fragen wenden Sie sich bitte an den Schulleiter, Tel. 032 372 18 04. Die Einschreibung hat bis spätestens am 17. Februar 2017 zu erfolgen. Wir danken den Eltern für das vollständige Ausfüllen des Datenblattes und die fristgerechte Einsendung. Eltern von Kindern mit oben erwähnten Geburtsdaten, die keinen Brief erhalten haben, sind gebeten sich auf dem Sekretariat der Schule StudenAegerten, Längackerweg 13, 2557 Studen, Telefon 032 372 13 38, zu melden. 27. Januar 2017 Schule Studen-Aegerten

Die kantonale Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion, vertreten durch den zuständigen Oberingenieurkreis, legt gestützt auf Artikel 29 ff. des Strassengesetzes vom 4. Juni 2008 Pläne für die Erstellung bzw. den Ausbau der nachstehenden Kantonsstrasse auf. Begründete Einsprachen sind den genannten Gemeindeschreibereien innert der Auflagefrist einzureichen. Kantonsstrasse: Nr. 1317 Bellmund–Lyss. Gemeinden: Jens und Bellmund. Bauvorhaben: 230.20132; Jens, Hungerberg, Erneuerung Fahrbahn. Auflageorte: – Bauverwaltung, Hinterdorf 5, 2565 Jens – Bauverwaltung, Hohlenweg 3, 2564 Bellmund Auflagefrist: 25. Januar 2017 bis 23. Februar 2017. Absteckung: Das Vorhaben ist im Gelände abgesteckt. Biel, 20. Januar 2017 Oberingenieurkreis III

Öffentliche Planauflage Kantonsstrassen

Gesuchstellerin: Marché Brügg AG, Poststrasse 13, 2555 Brügg. Projektverfasserin: GLB Seeland, Grenzstrasse 25, 3250 Lyss. Bauvorhaben: Neubau einer Verkaufs- und Lagerhalle. Standort/Parzelle: Poststrasse 12, Parzelle Nr. 905. Nutzungszone: Zone mit Planungspflicht «Ile de Bruegg». Gesuch um Dispens vom Erlass einer Überbauungsordnung (UeO). Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Anschluss an Gemeindekanalisation und ARA. Einsprachefrist: Bis und mit 6. März 2017. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung, Mettgasse 1, 2555 Brügg.

Die kantonale Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion, vertreten durch den zuständigen Oberingenieurkreis, legt gestützt auf Artikel 29 ff. des Strassengesetzes vom 4. Juni 2008 Pläne für die Erstellung bzw. den Ausbau der nachstehenden Kantonsstrasse auf. Begründete Einsprachen sind den genannten Gemeindeschreibereien innert der Auflagefrist einzureichen.

Es wird auf die Gesuchsakten und aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet einzureichen.

Biel, 20. Januar 2017 Oberingenieurkreis III

Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Brügg, im Januar 2017 Bauverwaltung Brügg

Be0201 006.693348

Je0201 006.693361

Ligerz Baupublikation Gesuchsteller: Alain Jost, unterer Planchesweg 23, 2514 Ligerz. Projektverfasserin: Arni Architekten AG, Bielstrasse 40B, 3250 Lyss. Bauvorhaben: Ausbau Gewölbekeller zu einem Gastgewerbebetrieb; Ersatz der bestehenden Holztür durch Glas-Metalltür; Antrag auf Betriebsbewilligung A nach Gastgewerbegesetz (öffentlicher Gastgewerbebetrieb mit Alkoholausschank). Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Ligerz, Dorfgasse 7, Parzelle Nr. 944, Koordinaten 1.214.868/2.576.958, Dorfkernzone DK. Schutzzone/Schutzobjekt/Grundwasserschutzzone: Ortsbildschutzperimeter, schützenswertes K-Objekt. Ausnahmen: Bauten und Anlagen mit Publikumsverkehr nicht hindernisfrei nach Artikel 23 BauG und Befreiung von der Parkplatzpflicht nach Artikel 55 BauV. Auflagestelle: Einwohnergemeinde, Hübeli 4, 2514 Ligerz. Einsprachefrist: Bis und mit 6. März 2017.

Br0201 006.693445

Abstimmungs- und Wahlkommission sowie Sozialkommission Die Wahl der sieben Mitglieder der Abstimmungsund Wahlkommission sowie der vier Mitglieder der Sozialkommission für die Legislatur 2017 bis 2020 ist gültig. Es ist keine Beschwerde wegen Feststellung einer Rechtsverletzung bei der Wahl eingereicht worden. Die Beschwerdefrist von zehn Tagen dauerte vom 6. bis 16. Januar 2017 und wurde am 5. Januar 2017 im Nidauer Anzeiger publiziert. Kontaktperson Präsidialabteilung Markus Becker Geschäftsleiter Gemeinde Tel. direkt 032 333 78 00 E-Mail: markus.becker@ipsach.ch

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

Kantonsstrasse: Nr. 1317 Bellmund–Lyss. Gemeinden: Jens und Bellmund. Bauvorhaben: 230.20132; Jens, Hungerberg, Erneuerung Fahrbahn. Auflageorte: – Bauverwaltung, Hinterdorf 5, 2565 Jens – Bauverwaltung, Hohlenweg 3, 2564 Bellmund Auflagefrist: 25. Januar 2017 bis 23. Februar 2017. Absteckung: Das Vorhaben ist im Gelände abgesteckt.

Ipsach

Öffentliche Planauflage Kantonsstrassen

Li0202 006.693453

Bau- und Gewässerschutzpublikation

Ae0201 006.693452

Bellmund

wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre.

Jens

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, 2560 Nidau, einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken.

Ip0201 006.693449

Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden,

www.bielerpresse.ch

Schulen TTL Twann-Tüscherz, Ligerz Eintritt in die Basisstufe Twann-Tüscherz, Ligerz Kinder, die zwischen dem 1. August 2012 bis 30. Juli 2013 geboren sind, treten in das erste Jahr der Basisstufe ein. Die Eltern erhalten von der Schule TTL ein Anmeldeformular zugeschickt und sind gebeten, dieses ausgefüllt bis spätestens 12. Februar 2017 an die Schule zu retournieren. Ein Einschreiben in der Schule findet nicht mehr statt. Eltern, die bis Anfang Februar keine Post von der Schule TTL erhalten haben, sind gebeten sich bei der Schulleitung zu melden. Kontakt: Michael Rüegger, Tel. 032 315 51 16. Einschreibung Spielgruppe des Vereins Pjnsel In die Spielgruppe aufgenommen werden 2½bis 4-jährige Kinder aus der Region (inklusive La Neuveville und Plateau de Diesse). Die Spielgruppe trifft sich bei genügend Anmeldungen (mindestens sechs Kinder): – am Montagmorgen, von 8.30 bis 11.30 Uhr in Ligerz (Mehrzwecksaal des Schulhauses); – am Dienstagmorgen, von 8.30 bis 11.30 Uhr in Twann (in den Räumlichkeiten der Tagesschule im Schulhaus Twann); – am Mittwochmorgen, von 8.30 bis 11.30 Uhr in Twann (in den Räumlichkeiten der Tagesschule im Schulhaus Twann). Die Spielgruppen werden in deutscher Sprache geführt. Infos und Anmeldung bis zum 30. Juni 2017 an Nathalie Zeiter, Unterer Quai 9, 2502 Biel E-Mail: nathalie_z@bluewin.ch Schulleitung Schulen TTL Twann-Tüscherz-Ligerz

Li0201 006.693416

Mörigen Inkraftsetzung Gebührenreglement zu den Freizeitanlagen am See In Anwendung von Artikel 45 der Gemeindeverordnung vom 16. Dezember 1998 gibt der Gemeinderat von Mörigen bekannt, dass das von der ordentlichen Gemeindeversammlung am 5. Dezember 2016 genehmigte Gebührenreglement zu den Freizeitanlagen am See per 1. Januar 2017 in Kraft getreten ist. Es ersetzt das Gebührenreglement vom 8. Dezember 2008. Das Reglement kann bei der Gemeindeverwaltung zum Selbstkostenpreis bezogen oder auf der Homepage unter www.moerigen.ch/Reglemente.asp eingesehen werden. Mörigen, 23. Januar 2017 Der Gemeinderat

Mö0201 006.693301

Reklame

Müller AG

• Bedachungen • Fassadenbau • Spenglerei • Blitzschutz <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPRtL9ru1FDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3RhrxZ-3b0fdk9skbakRWgLhEShEKRbLAwBKzMExbc6RCzJf_0Plc9wtQzjd8VQAAAA==<w m> <wm>10CFWKOQ6AMAwEX-TIa8c5cInSRRSIPg2i5v8VgY5ipJ3V9O4W-GNt29F2BzMnSlVKzl5EAsfsiAhZxSFQYaQFpgmsZr-eypR5jLchCEEHjNTeUaOG-7weWoXdl3IAAAA=</wm>

Mit uns heben Sie ab! <wm>10CAsNsjYwMNM1szSyMDcHABk1Ik0NAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNLIwNwcAp8oGZg8AAAA=</wm>

Grösstes Sortiment an Hebebühnen im Seeland.

Schwalbenweg 2, 3292 Busswil – Natel 079 341 07 14 – Tel. 032 355 10 35 – mario@artroofing.ch

6-692877/K


vom Schulsekretariat Anfang Februar 2017 ein Anmeldeformular. Die Eltern werden gebeten, dieses ausgefüllt bis Mittwoch, 22. Februar 2017, ans Schulsekretariat, c/o Gemeindeverwaltung, Poststrasse 21, 2572 Sutz-Lattrigen, zu retournieren.

Studen

Orpund Baupublikation Baugesuch: Nr. 744-27/16. Bauherrschaft: Peter Anderegg, Grünenbrach 14, 2556 Scheuren. Projektverfasser: Hermann Mühlheim, Zimmerarbeiten + Innenausbau, Hauptstrasse 5, 2556 Scheuren. Bauvorhaben: – Anbau Wohnraum Südseite – Umbau Dachgeschoss mit Dacherhöhung – Abbruch ehemaliger Kaninchenstall – Neubau von zwei Parkplätzen Standort/Parzelle: Kirchweg 6, Parzelle Nr. 775. Koordinaten: 2.590.367/1.220.845. Zonenplan: Wohnzone W2. Beanspruchte Ausnahmen: – Artikel A144 BR: Unterschreitung Gebäudeabstand – Artikel 212 Absatz 1 BR: Überschreitung Geschossigkeit – Artikel 212 Absatz 2 Litera g BR: Unterschreitung Strassenabstand Gewässerschutz: GWS-Zone B. Gemäss Abwasserreglement der Einwohnergemeinde Orpund und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 27. Februar 2017. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung, Gottstattstrasse 12, 2552 Orpund.

Kindergarten Studen und Aegerten Einschreibung für den Kindergarten Schuljahr 2017/2018 Der Stichtag für den Eintritt in den Kindergarten 2017 ist der 1. August 2012. Alle Kinder mit Geburtsdatum vom 1. August 2012 bis 31. Juli 2013 und die 2016 zurückgestellten Kinder mit Geburtsdatum 1. August 2011 bis 31. Juli 2012, besuchen ab dem 14. August 2017 den zweijährigen Kindergarten. Der Besuch des Kindergartens ist für alle Kinder obligatorisch. Die Einschreibung findet auf aschriftlichem Weg statt. Den betreffenden Eltern wird für die Einschreibung ein Datenblatt zugestellt. Bei allfälligen Fragen wenden Sie sich bitte an den Schulleiter, Tel. 032 372 18 04. Die Einschreibung hat bis spätestens am 17. Februar 2017 zu erfolgen. Wir danken den Eltern für das vollständige Ausfüllen des Datenblattes und die fristgerechte Einsendung.

Es wird auf die Gesuchsakten und aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich.

Eltern von Kindern mit oben erwähnten Geburtsdaten, die keinen Brief erhalten haben, sind gebeten sich auf dem Sekretariat der Schule StudenAegerten, Längackerweg 13, 2557 Studen, Telefon 032 372 13 38, zu melden.

Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen sind nur rechtgültig, wenn sie angeben wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist. Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der zu grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre (Art. 26 Abs. 3 des Bewilligungsdekretes).

27. Januar 2017 Schule Studen-Aegerten

Lastenausgleichsansprüche, die der Gemeindebehörde nicht innerhalb der Einsprachefrist gemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 Baugesetz). Begriff des Lastenausgleichs gemäss Artikel 30 und 31 kantonales Baugesetz. Orpund, 20. Januar 2017 Die Bauverwaltung

Or0201 006.693346

Safnern Bau- und Gewässerpublikation Bauherrschaft: Daniela und Jan Hänzi, Talstrasse 20, 2553 Safnern. Projektverfasser: bAb Architektur, Bruno Aeppli, Alleestrasse 11, 2503 Biel. Bauvorhaben: Abbruch Schopf, Neubau Einfamilienhaus. Parzelle/Standort: Nr. 400, Rainstrasse 39, 2553 Safnern. Koordinaten: 2.590.800/1.221.830. Nutzungszone: W2. Beanspruchte Ausnahmen: – Stützmauern höher als 1,20 m gemäss Artikel 16 Absatz 2 GBR – Unterschreiten des Gebäudeabstandes gemäss Artikel 35 GBR Gewässerschutzmassnahmen: Das Dach- und Vorplatzwasser wird in eine Sickermulde geleitet. Das Schmutzwasser wird an die Gemeindekanalisation abgegeben. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung, Hauptstrasse 62, 2553 Safnern, während der Bürozeiten. Auflage und Einsprachefrist: Bis und mit 27. Februar 2017. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel einzureichen. Lastenausgleichansprüche, die der Baubewilligungsbehörde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 Lit. a BauG). Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitergehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprachegruppe rechtsverbindlich vertritt. Safnern, 23. Januar 2017 Die Baukommission

St0202 006.693451

Gesuchstellerin: AVI Immobilien Treuhand AG, Hauptstrasse 188, 2552 Orpund. Projektverfasser: MSR-Technik Ingenieurbüro Paul Zahnd, Hauptstrasse 188, 2552 Orpund. Bauvorhaben: – Abbruch Kaninchenstall – Anbau Holzlager – Erstellen Parkplätze – Anbau Balkon Westseite Obergeschoss – Montage von Fotovoltaikanlagen auf Dach – Montieren einer Leuchtreklame Westseite Standort/Parzelle/Nutzungszone/Koordinaten: Kirchweg 14, Parzelle Nr. 271, WG 3, 2.589.153/ 1.218.386. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Studen. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 27. Februar 2017. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel bei der Bauverwaltung Studen einzureichen. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Anzahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Studen, 24. Januar 2017 Die Bauverwaltung

St0201 006.693359

Sutz-Lattrigen Primarschule Sutz-Lattrigen Mörigen Neueinschreibung für den Kindergarten Seit 2013 ist im Zusammenhang mit HarmoS der zweijährige Kindergarten obligatorisch. Für das Schuljahr 2017/2018 werden folgende Kinder aus Sutz-Lattrigen und Mörigen kindergartenpflichtig: – Kinder, geboren zwischen dem 1. August 2012 und 31. Juli 2013 – Kinder, bei welchen der Kindergarteneintritt vor einem Jahr zurückgestellt wurde Die Anmeldung für den Kindergarten erfolgt auf schriftlichem Weg. Erziehungsberechtigte, deren Kinder für den Kindergartenbesuch in Frage kommen, erhalten

Täuffelen, 31. Januar 2017 Die Bauverwaltung

TG0201 006.693465

Twann-Tüscherz Teilabschrankung Twannbergstrasse

Kartonsammlung Karton wird am Dienstag, 7. Februar 2017, ab 7 Uhr von der Gemeinde eingesammelt. Bitte gebündelt bereitstellen. Karton in Behältern wird nicht entsorgt!

Papiersammlung Die Papiersammlung findet am Mittwoch, 8. Februar 2017, ab 7 Uhr statt. Wir bitten die Bevölkerung, das Papier gebündelt und gut sichtbar dort bereitzustellen, wo der Hauskehricht abgeholt wird. Sie erleichtern uns die Sammelarbeit, wenn Ihre Papierbündel nicht dicker als 15 cm sind. Karton, ungebündeltes Papier oder beigemischter Abfall werden am Mittwoch mit einer Klebeetikette versehen und nicht mitgenommen.

Schülerinnen und Schüler, Lehrerschaft und Gemeindearbeiter SL0202

006.693461

Täuffelen-Gerolfingen Aus dem Gemeinderat An der Sitzung vom 30. Januar 2017 hat der Gemeinderat – die Traktanden für die Klausursitzung am 25. Februar 2017 festgelegt; – den Finanzplan für die Jahre 2018 bis 2021 verabschiedet; – die Traktanden der Generalversammlung des Rettungsdienstes Bielersee vom 24. Februar 2017 zur Kenntnis genommen; – den Beschluss vom 12. Dezember 2016 betreffend Kreditabrechnung Wettbewerb Schulhauserweiterung aufgehoben und die korrigierte Kreditabrechnung mit einer Kreditüberschreitung von Fr. 2611.25 genehmigt. Die Gesamtkosten betragen somit Fr. 184 611.25. Der am 2. Februar 2015 erteilte Gesamtkredit betrug Fr. 182 000.–. Gemeindeschreiberei Täuffelen

Auf Weisung der Gemeinde haben Fachkräfte in diesen Tagen auf einem Streckenabschnitt der Twannbergstrasse unterhalb der Überbauung Oberi Chros eine Teilabschrankung vorgenommen und entsprechend signalisiert. Verkehrsteilnehmer sind gebeten, die Vortrittsregelung zu beachten. Der Grund für die Sofortmassnahme sind talseitige Rissbildungen auf dem Belag. Die Gemeindestrasse wird auf diesem Abschnitt von einer Trockensteinmauer abgestützt. Es ist deshalb ratsam, eine talseitige Belastung der Twannbergstrasse mittels der Teilabschrankung vorläufig zu unterbinden, bis die Ursachen der Rissbildung abgeklärt sind. Strassen-Ingenieure werden so bald als möglich eine Analyse zur Statik der erwähnten Stützmauer vornehmen. Wann die Teilabschrankung aufgehoben werden kann, ist zurzeit noch offen. Tw0201 006.693448

Einwohnergemeinde Twann-Tüscherz

Schulen TTL Twann-Tüscherz, Ligerz

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Baupublikation

006.693391

www.bielerpresse.ch

Eltern, die bis am 8. Februar 2017 keine Anmeldeunterlagen erhalten haben, setzen sich bitte mit dem Schulsekretariat in Verbindung. E-Mail: sibylle.kurz@sutz-lattrigen.ch Tel. 032 397 12 41 SL0201 006.693392

licher Abweichung von örtlichen Bauvorschriften zulasten eines Nachbarn eingeräumt ist, so hat er diesen Nachbarn zu entschädigen, wenn die Beeinträchtigung erheblich ist.

TG0202

Baupublikation Bauherrschaft: Stefanie Casutt-Ringler, Gässli 24, 2575 Gerolfingen. Projektverfasserin: Wüthrich Architekten AG, Hauptstrasse 89, 2575 Täuffelen. Bauvorhaben: Abbruch Schopf, Anbau Garage und neuer Wohnraum. Standort/Parzelle: Gässli, Parzelle Nr. 148. Nutzungszone: Kernzone Gerolfingen. Schutzperimeter: Ortsbildschutzgebiet. Beanspruchte Ausnahme: Überschreitung der Gebäudehöhe nach Artikel 7 Absatz 4 GBR. Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Ableiten des Abwassers in die ARA Täuffelen. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Täuffelen. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 3. März 2017. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprache und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Lastenausgleichsansprüche, die der Gemeindebehörde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 Bst. a Baugesetz). Begriff des Lastenausgleichs gemäss Artikel 30 und 31 Baugesetz Nutzt ein Grundeigentümer einen Sondervorteil, der ihm durch eine Ausnahmebewilligung, eine Überbauungsordnung oder sonstwie in wesent-

Eintritt in die Basisstufe Twann-Tüscherz, Ligerz Kinder, die zwischen dem 1. August 2012 bis 30. Juli 2013 geboren sind, treten in das erste Jahr der Basisstufe ein. Die Eltern erhalten von der Schule TTL ein Anmeldeformular zugeschickt und sind gebeten, dieses ausgefüllt bis spätestens 12. Februar 2017 an die Schule zu retournieren. Ein Einschreiben in der Schule findet nicht mehr statt. Eltern, die bis Anfang Februar keine Post von der Schule TTL erhalten haben, sind gebeten sich bei der Schulleitung zu melden. Kontakt: Michael Rüegger, Tel. 032 315 51 16. Einschreibung Spielgruppe des Vereins Pjnsel In die Spielgruppe aufgenommen werden 2½bis 4-jährige Kinder aus der Region (inklusive La Neuveville und Plateau de Diesse). Die Spielgruppe trifft sich bei genügend Anmeldungen (mindestens sechs Kinder): – am Montagmorgen, von 8.30 bis 11.30 Uhr in Ligerz (Mehrzwecksaal des Schulhauses); – am Dienstagmorgen, von 8.30 bis 11.30 Uhr in Twann (in den Räumlichkeiten der Tagesschule im Schulhaus Twann); – am Mittwochmorgen, von 8.30 bis 11.30 Uhr in Twann (in den Räumlichkeiten der Tagesschule im Schulhaus Twann). Die Spielgruppen werden in deutscher Sprache geführt. Infos und Anmeldung bis zum 30. Juni 2017 an Nathalie Zeiter, Unterer Quai 9, 2502 Biel E-Mail: nathalie_z@bluewin.ch Schulleitung Schulen TTL Twann-Tüscherz-Ligerz

Tw0202 006.693417

Gemeindeverbände Einladung zur ausserordentlichen Abgeordnetenversammlung 2017 Datum: Mittwoch, 8. März 2017 Zeit: 19.30 Uhr Ort: Vinelz, Magazin der Feuerwehr Jolimont Traktanden 1. Eröffnung a) Begrüssung b) Appell c) Wahl der Stimmenzähler 2. Genehmigung Protokoll ausserordentliche Abgeordnetenversammlung vom 7. September 2016 3. Personalsituation 4. Finanzplan 5. Genehmigung Budget 2017 6. Stand Organisationsreglement 7. Verschiedenes Gemeindeverband öffentliche Sicherheit Bielersee Süd-West Der Verbandsrat

GV0201


Region Seeland

Der Theaterverein Port dankt

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per März/April 2017 006-691572

Vorarbeiter/Gruppenführer Anforderungen – eine abgeschlossene Ausbildung als Strassenbauer oder Landschaftsgärtner – Berufserfahrung mit selbstständigen Absteckungsarbeiten nach Plan – Berufserfahrung mit Schachterstellungsarbeiten, Randabschlüssen, Belagsarbeiten – Berufserfahrung mit Baumaschinen bis 13 t – Führerschein Kategorie B (mit Anhänger)

SPITEX Hilfe und Pflege zu Hause Spitex AareBielersee

Spitex-Treff in Nidau Jeweils am ersten Dienstag im Monat. Nächster Treff am 7. Februar 2017, von 13.30 bis 16.00 Uhr.

Wir bieten – aufgestelltes Team – ein spezielles, spannendes, interessantes Fachgebiet – Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung in unserem Spezialfachgebiet

<wm>10CAsNsjYwMNM1szSysLAAAEc0BVoNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSyMLCwtrYyNjPUNTayNzcz1zS1NrA0NjAyMDQ3MrQwMjQyMDYwNjoAogywGhRS--ICUNAJqcqGVUAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2tjAFAH7AXZANAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ0NTcCACv9JScNAAAA</wm>

<wm>10CEXLqwqAQBBG4Sdy-Oe26zhFkG2LQewWMfv-SbEYDl86vacTvpa27m1LoAwlVEdPMVCYp76y1wQrBFwnFgTcWFNFxOf_oeM-rwe3nUtIVQAAAA==</wm>

Ort: Schloss Nidau, im Rittersaal. Wir messen Ihren Blutdruck und Ihren Blutzucker. Gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen.

Sie alle, liebe Besucherinnen und Besucher aus Port und der Region, haben uns gefeiert mit Applaus und vielen Komplimenten. Wir danken Ihnen allen für Ihren Besuch bei unserem Theaterstück «Um Himmels Wille… Herr Pfarrer!»

Interesse geweckt? Dann freut es uns, Sie in unserem Hause zu begrüssen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihre Spitex AareBielersee

www. theatervereinport.ch

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Für Fragen melden Sie sich im Spitexbüro, Tel. 032 332 97 97

F. Köhli AG Franziska Brauen Sägeweg 30, 3283 Kallnach Tel. 032 392 48 78 www.koehli-kallnach.ch

SUCHE DRINGEND 006-693385

4½ - 5½Zimmerwohnung <wm>10CAsNsjY0MDA00jWyNDKxMAYAurNJ5w8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjYwNNI1sjQysTAGAARMbcwNAAAA</wm>

Nidau, Weyermattstrasse 19

<wm>10CB3DMQ7DMAgF0BPZ-mAwpoxVtihD1Qskocy9_1SpT3r7Htrx_9yO9_YKAogbO8saQardMWNqJ7cADTDIHiS8YDIlUtOtLmvln7OJl7SzaDWiXEgt4B79m_UD9QEHQmkAAAA=</wm> <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawNDI10jSyMTC2NrQ1NTPUsDM2szUz1DSzNLoJSxoZGBobmVoYmpuZGBqbmBtbGRkamRA0KPXnxBShoAs17T_1UAAAA=</wm>

Kanton

(zu kaufen) Mit Parkplatz oder EHP Tel. 027 946 07 70

Personalfürsorgestiftung der Zumbach Electronic AG

Wohntraum!

006-693444

Mitteilung an die Destinatäre gemäss Artikel 17 Absatz 2 Buchstabe h ASVV Der Stiftungsrat hat am 27. Dezember 2015 beschlossen, einen Teil der freien Stiftungsmittel gemäss einem erarbeiteten Verteilungsplan an die Destinatäre zu verteilen. Die Destinatäre können die entsprechenden Unterlagen am Sitz der Stiftung einsehen. Allfällige Einsprachen sind innert 30 Tagen, ab Publikation dieser Bekanntmachung, beim Stiftungsrat der erwähnten Stiftung anzumelden, mit Kopie an die Bernische BVG- und Stiftungsaufsicht (BBSA), Belpstrasse 48, Postfach, 3000 Bern 14. Die geltend gemachten Ansprüche sind zu begründen, allfällige Beweisunterlagen beizulegen.

2 Stück sehr schöne ausgebaute Dachwohnungen in einem kleinem MFH am Amselweg in Ipsach zu vermieten. Kein Lift, beide Wohnungen im 2. OG. Bruttomiete: Fr. 1660.00 (inkl. Fr. 200.00 NK). Bei Interesse bitte unter folgender Nummer melden, Tel. 032 392 73 25

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MTEBAGGpoE4NAAAA</wm>

Theaterbesuch mit Mittagessen Fr. 84.– inklusive pro Person

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MTcEAC0O5xUNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDYxNwQAk_HDPg8AAAA=</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS2MTExNrQ1MLPXM4ZWBobGhkYGhuZWhgYGFqampoam1sZGRi7IDQoRdfkJIGAGE2dP1TAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS2MTc0NrQ1NTPUsDM2tLMz1jcwtrA0NjQyMDQ3MrQxNTEwNTU6AKYyMjU0MHhBa9-IKUNAB3oMUjVAAAAA==</wm> <wm>10CB3FMQ7DIAwF0BMZ2fAxuB6rbFGHKhcIGObef2rV4emdp9fEf8_jdR1vF2ZWUito4lJrMla3X4CzFMks7SFAZuvI3uKec69BPQoIvQUNEyXEtLXG5qk5fWJ_AV7DeQ1pAAAA</wm>

Wir bitten um frühzeitige Anmeldung!

>> >> >> >> >>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRTFumsNSQkHUbBMFjCJr7KwgG8fPUby0p-FrqutctgeiieE-kklIQrxDzSKjDoMOkQTh9RLqZlfl_5LjP6wG4dA9xVQAAAA==</wm>

Schiesswesen

Parkettböden moderne Küche Granitabdeckung, Geschirrspüler, etc. 2 Balkone Keller- und Estrichabteil <wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRtFO6A9SQkHUbBMFjCJr7KwgG8c1LfmsZol9LXfe6pYEdYK5DWoSMWhIeApbUV6HGyQginH064Db_jxz3eT2K7XRmVQAAAA==</wm> <wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLey1lg0oyRxAEP0PQ_L9i4BBn7m5dwxM-lroddQ-CmkWVhhJ0TxPGUPOkwxToVsE8E2ocCu33SwF6R3sfAcXQiB7FtGW3dJ_XA57IOHZyAAAA</wm>

mit neuen Fenstern, offener WohnEssraum/Küche, Cheminée, GS/GK mit Bora-Abzug, Granitabdeckung, Platten- und Parkettböden, Badezimmer mit Fenster, Dusche, sep. WC, kleiner Südbalkon, grosser Balkon Westseite, Lift, Kellerabteil, Veloraum. Nähe See, einkaufen im Dorf, Nähe BTI-Station, sicherer Schulweg. Nichtaucher bevorzugt. Keine Hunde. Garage kann gemietet werden, Fr. 100.-. Nettomiete Fr. 1'380.- inkl. PP. HK/NK Fr. 350.- Akonto. Tel. 078 851 41 43 006-693412 <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDYxNAIArweQ8Q8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MTQCABH4tNoNAAAA</wm>

006-693418

TAUR AN

Traktanden gemäss Statuten Anträge gemäss Traktandum 14 sind bis am 26. Februar 2017 schriftlich an den Präsidenten zu richten. Im Anschluss an die Versammlung wird ein kleiner Imbiss offeriert. Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen!

Bahnhofstrasse 3 2575 Täuffelen Tel. 032 559 83 69 E-Mail: familie.morina@hotmail.de Montag bis Samstag, 8 bis 23 Uhr Sonntag geschlossen

AKTUELL:

FONDUE Chinoise

à discretion mit Beilage nach Wahl, inklusive einem Salat <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MbQAAA8RYToNAAAA</wm>

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iaW8f26ghIXMLguAxBM3_KxIM4sgzRjrxZ-3b0fdkjimamtSEMTXzRCgFkCwqYCmzmDnYa0kFrC3_ofO57hcyO8exVQAAAA==</wm> Kw6AMBAFwBOxefstZQ1JU9cgCB5D0NxfkWAQI2eMdMKn9e3oewIxRVXjOcVA1TwllEIkwcoCLgubhcELp4o41v_Q-Vz3C10qe49VAAAA</ m>

für nur Fr. 29.50

127-221308

Brügg bei Biel 3-Zimmerwohnung Brachmattstr. 3

006-693212

ES

T

R

<wm>10CB3Kuw3DMAwFwIkoPEoiKZpl4M5IEWQBR5_a-1c2Ulx3xxGS8Pfa39_9EwxASb1UzsEiyaHBhgTzAGfNYNuepVmaILz3onIaAWNSreck59VolWHz18rqXdI11g1aUD6TagAAAA==</wm> <wm>10CEXLrQqAUAwG0CdyfNvdD3NFkNsuBrFbxOz7J8FiOPGMUUb4rH07-l6AT55NWYrNKOHFAUJkgRsLOGYkYKap1UQUy3_ofK77BZ5MnhFVAAAA</wm>

Einladung zur Mitgliederversammlung Datum: Mittwoch, 1. März 2017 Zeit: 19.30 Uhr Ort: Restaurant «zur Brücke» Hagneck

✔ zu vermieten per 1. April 2017 ✔ 2. Stock ✔ Wohnfläche: ca. 75 m² ✔ Bodenbeläge: Laminat/Platten ✔ Balkon ✔ Keller, Estrichabteil ✔ Miete/Mt.Fr. 960.00/NK Fr. 200.00/Mt. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDYyNAIAHXsd9Q8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MjQCAKOEOd4NAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS2MjQyNrQ1NTPUsDMzhtYGhobmRgaG5lYGFsYmJuZmRobWxoaWHkgNCjF1-QkgYAXHg6J1UAAAA=</wm>

<wm>10CFWKIQ6AMBAEX3TN7h3XUipJXYMg-BqC5v-KgkPMTjaZ1ooHfKx1O-peCCBKzKbUQveQEYenQNMCjgXTQpjDU8Svl3kcBfrbCCi0TohN4t6hKdzn9QDYgwc1cgAAAA==</wm>

Gilt als persönliche Einladung!

PIZZA-BON

006.693389

Mit diesem Bon erhalten Sie und Ihre Begleitung Ihre Pizza für nur Fr. 12.90. Bitte diesen Bon ausschneiden und vor Ihrer Bestellung dem Servicepersonal abgeben. Danke!

Müller + Müller Immobilien Rubigenstr. 35, 3123 Belp Frau R. Blaser Tel-Nr. 031 812 01 21

www.immoscout24.ch/1244378

Pizza Bon gültig bis 28. Februar 2017

Impressum

2540 Grenchen

Überbauung Molerhof An aussichtsreicher Südhanglage erstellen wir attraktive, lichtdurchflutete Eigentumswohnungen und DoppelEinfamilienhäuser Verkaufspreise ab: 3½- Zimmer ab Fr. 420 000.– 4½- Zimmer ab Fr. 510 000.– 5½- Zimmer Attika ab Fr. 810 000.– 5½- Zi-Doppel-EFH ab Fr. 810 000.– <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUyMrA0MQUA1Wox6Q8AAAA=</wm>

Mitbestimmen bei der Innenausstattung! <wm>10CFXKoQ7DMAwA0S9ydHbqJK7hVFYVTOMh03D_H3UrGzh0b9_TC3eP7Xhtz1TUupgRi6e6l6BlpZZKz-9rhvaVcDMdQ_-8DEBh_oygYm0S4ojHXAblfH8uTNlq3XIAAAA=</wm>

Erscheint wöchentlich am Donnerstag mit einer Auflage von 20 193 Exemplaren (WEMF 2016). Inserate Publicitas AG, Murtenstrasse 7, 2502 Biel Tel. 058 680 97 00, Fax 058 680 97 01 E-Mail: nidaueranzeiger@publicitas.ch Inseratenpreise (s/w): Amtliche Anzeigen der Gemeinden: Fr. 0.40/mm, übrige Fr. 0.51/mm, Inserate aus dem Verteilgebiet Fr. 0.43/mm, übrige Schweiz Fr. 0.52/mm. Alle Preise zzgl. MwSt.

Armut

Caritas Bern hilft Not zu lindern und fördert die Selbsthilfe. Mit den Caritas-Märkten, der KulturLegi oder den Patenschaftsprojekten «mit mir» und «Patengrosseltern» helfen wir überall dort, wo die Not am Grössten ist. Vielen Dank für Ihre Spende. Diese ermöglicht es uns, unsere Hilfsangebote für armutsbetroffene Menschen weiterzuführen. Spendenkonto 30-24794-2 Vermerk «Gegen Armut» www.caritas-bern.ch

Friedhofweg 8, Brügg BE 2-Zimmer-Dachwohnung ✔ Zu vermieten nach Vereinbarung ✔ ganze Wohnung wurde renoviert ✔ abgeschlossene Küche ✔ Keller/Estrich ✔ PP Fr. 30.00/Monat ✔ Mietzins: Fr. 770.00 /NK Fr. 150.0 Akto. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDYyMgAA8kk-MA8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MjIAAEy2GhsNAAAA</wm>

Bezugsbereit nach Vereinbarung! Sonnenkollektoren zur Unterstützung der Warmwasseraufbereitung! Keine Baukreditzinsen!

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_LZru1FDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCPnlTESSbUYMnF6ZQSTCHgGNG1WLisFRuVZf_0Plc9wsraiuTVQAAAA==</wm>

<wm>10CFWKOwqAMBAFT7Thvaybj1tKumAh9mnE2vtXfjqLgRmY3t0CPpa27m1zAkiSqsYIp1moSE6tIauD1AjmmfYoMvnbpTwRgfE-Agp10AQQlqE6hes4bwlMncFxAAAA</wm>

Müller + Müller Immobilien Rubigenstr. 35, 3123 Belp Frau R. Blaser, 031 812 01 21

www.immoscout24.ch/4331389

006-693220

Vereinigte Schützengesellschaft Epsach Der Vorstand Ep0201

006-693411

Gerolfingen, Bruchackerstr. 5, 2. St.

Kontakt für Besichtigung: Frau Furrer, Tel. 032 331 94 78

006-693450

Mietzins monatlich: CHF 1’220.00 + HK-/BK Akonto CHF 235.00

komplett top modern renovierte 4 ½-Zi-Wohnung

<wm>10CAsNsjY0Mtc1MjI0NrAAAGHO420NAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUyMjQ2sAAA3zHHRg8AAAA=</wm>

Mtl. Mietzins Fr. 1'220.00 plus HK/BK Fr. 220.00

Kontakt: 079 368 08 31

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDYxNAQAFVaZaA8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MTQEAKupvUMNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS2MTQ0NrQ1NTPUsDM2sjc3M9c0tTawNDY0MjA0NzKwOgqKGBhaWltbGRkYmhA0KPXnxBShoA15lN4lUAAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLe4V2G5UERxAEP0PQ_L9i4BAn7nLrGpbwMS_bsexBAC5eh5EMmqUKD82eBliA6grmiVSFjay_X0oXBdr7CCjqrVelMDfkku7zegA0aPCXcgAAAA==</wm>

ImmoScout24-Code: 4248758

4-Zimmerwohnung im 3. Stock

Ursächliche Problemlösung Alle Rassen willkommen Artgerechte Kommunikation

• Wohnküche mit Geschirrspüler • Badezimmer mit Badewanne und Tageslicht • separates WC vorhanden • Korridor mit Wandschränken • Parkettböden in den Zimmern • Kellerabteil vorhanden • Balkon mit Sicht in den Garten vorhanden

T 058 715 63 69 * valerie.gertsch@privera.ch

Am Weyernweg 2 vermieten wir per sofort eine geräumige

PROBLEMHUNDETHERAPIE

Diese charmante 3.5-Zimmerwohnung befindet sich an zentraler und ruhiger Lage in einem gepflegten Mehrfamilienhaus und bietet Ihnen folgende Annehmlichkeiten:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns für einen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Nidau

Bernische BVG- und Stiftungsaufsicht (BBSA) Hansjörg Gurtner, Geschäftsleiter KT0201 006.693447

Vereinigte Schützengesellschaft Epsach

006-693471

4-Zimmer-Wohnungen in Ipsach zu vermieten

Sonntag, 12. Februar 2017 Alle Jahre wieder Ennetbürgen

006-692888

012-292483

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7G1pj1JDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe5rgs7btaHsCPngUq8wSlGqedBUnE0VBlDojxklNzVJJxPIfOZ_rfgG8MjNJVQAAAA==</wm>

Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch 127-220945/K

Winterschlussverkauf Telefon + Fax 032 313 25 25

005-146289

Schuh-Tiefstpreise! Auf allen nicht schon Montag geschlossen reduzierten Winterschuhen 10% <wm>10CAsNsjYwMNU1sDQxszQEAIor4U0NAAAA</wm> <wm>10CAsNsjYwMNU1NDQ3NzYFAKRaOFgNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjYwMNU1NDEzsrAEALrl7cQNAAAA</wm>


Woche vom 2. bis 9. februar 2017 bürglen www.buerglen-be.ch Bestattungen 6. bis 10. Februar 2017 Pfr. Hans Ulrich Germann, Tel. 032 373 42 88 • Sonntag, 5. Februar, Kirche Bürglen, Aegerten, 10 Uhr, Gottesdienst zum Kirchensonntag (Laiensonntag) Thema: «reformiert sein gestern und heute – ist für den Menschen alles käuflich?» Vorbereitungsteam des Gottesdienstes: Susanne Weibel und Daniel Rudin, Mitglieder des Kirchgemeindesrates; Pfarrer Ueli von Känel. Musikalische Gestaltung: Rosmarie Hofer, Orgel und Beda Mast, Querflöte • Sonntag, 5. Februar, Kirche Bürglen, Aegerten, 17 Uhr, Abendmusik mit musikalischen Perlen aus Barock und Klassik mit Claudia Wili, Flöte – Anita Wysser, Flöte – Liselotte Marti, Cembalo – Christina Wili, Violoncello. Werke von C. Ph. E. Bach, J. Haydn, J. S. Bach, C. St Starnnitz und G. Ph. Telemann • Montag, 6. Februar, Kirchgemeindehaus Brügg, 14 Uhr, «Verpackete» der Briefe für die Brot-für-alle-Aktion 2017 mit anschliessendem Zvieri • Dienstag, 7. Februar, Kirchgemeindehaus Brügg, 9.30 bis 11.30 Pippilotta-Treff für Mütter, Väter und Grosseltern • Dienstag, 7. Februar, 12 Uhr, Mittagessen für Seniorinnen und Senioren im Restaurant «Petinesca», Studen. • Mittwoch, 8. Februar, Kirche Bürglen, Aegerten, 8 Uhr, liturgisches Morgengebet • Mittwoch, 8. Januar, Kirchgemeinderaum Studen, 15 bis 17 Uhr, «Vo grosse u chlyne Lüt» – Vorlesen aus dem Roman «Niklaus und Anna» von Werner Marti; Walter Glauser • Mittwoch, 8. Januar, Kirchgemeindehaus Brügg, 18.30 Uhr, Kulturreise Andalusien – Rückblick mit Fotos Pfarrerin Beate Schiller • Donnerstag, 9. Februar, Betagtenheim «Im Fahr», Brügg, 15 Uhr, Andacht mit Pfr. Ueli von Känel • Donnerstag, 9. Februar, Kirchgemeindehaus Brügg, 18 Uhr, gemeinsames Kochen und Abendessen mit Sozialdia-konin Bettina Schwenk

gottstAtt mehr unter www.gottstatt.ch • Freitag, 3. Februar, 16 Uhr, Sonntagschule Gottstatt 19.30 Uhr, Kirchenchor, Generalversammlung • Samstag, 4. Februar, 9.30 Uhr, KUW Kl. 9 (alle), Unterricht im Kirchgemeindehaus 14 Uhr, CEVI-Jungschar, Besammlung hinter der Kirche 19.30 Uhr, Splash! und Locus Dei, Erlebnisse in der Mission • Sonntag, 5. Februar, 9.30 Uhr, Gottesdienst zum Kirchensonntag in der Kirche Gottstatt zum Thema «Reformiert sein gestern und heute» Gestaltung: Vorbereitungsteam Orgel: K. Grunder Abholdienst: Martin Toggweiler, Telefon 032 355 20 25 • Dienstag, 7. Februar, 6.30 Uhr, Morgengebet 10 Uhr, Gottesdienst im Seniorenzentrum Vivale Lindenhof 10 Uhr, Fiire mit de Chliine in der Kirche Gottstatt 12 Uhr, Mittagstisch in Scheuren im Restauranat Schluckstube (Anmeldung erforderlich) 19.30 Uhr, Probe Kirchenchor im Kirchgemeindehaus • Mittwoch, 8. Februar, 9 Uhr, Wort, Stille, Gesang im Kirchgemeindehaus (Kapitelsaal)

nidAu www.ref.ch/nidau Nidau, Ipsach, Port, Bellmund Pikettdienst, Tel. 032 332 20 66 nidAu • Freitag, 3. Februar, 6.30 bis 7.30 Uhr, Morgengebet im Kirchgemeindehaus 17 bis 18 Uhr, Flötenkreis in der Nikolauskapelle • Sonntag, 5. Februar, 9.30 Uhr, Gottesdienst zum Kirchensonntag mit Gotthelf: «Den drei höchsten Werten, dem Glauben, der Liebe, der Hoffnung wird niemand los auf Erden.» Mit Dorothée Reize und Daniel Kasztura – Schauspieler, Ursula Weingart – Orgel, und Pfarrerin Eva Joss. Anschliessend Kirchenkaffee • Dimanche, 5 février, 10 h, Dimanche de l’Église sur le thème «Toujours réformé et réformer toujours», Sainte-Cène à l’église du Pasquart de Bienne avec le pasteur Luc N. Ramoni et une équipe de Nidau • Dienstag, 7. Februar, 9 bis 10.15 Uhr, Kaffeetreff Nidau im Lokal der Eisenbahnergenossenschaft

9.30 bis 10.30 Uhr, Frauen-Forum Nidau in der Nikolauskapelle zentrum ipsAch • Mittwoch, 8. Februar, 14 bis 16.30 Uhr, Kirche mit Kindern – KimiKi-Nachmittag. Anmeldung bis Freitag, 3. Februar bei Gerda Degen Tel. 032 331 38 20 oder E-Mail: g.degen@gmx.net Achtung! Kaffeetreff erst am 15. Februar! port • Mittwoch, 8. Februar, 9 bis 10 Uhr, Bibelgesprächskreis im Kirchenraum • Donnerstag, 9. Februar, 13 bis 17 Uhr, jassen im Lokal der «Pfadi trotz allem» Allmendstrasse, vis-à-vis Ruferheim

pilgerWeg bielersee Aktuelle und ausführliche Informationen immer über: www.kirche-pilgerweg-bielersee.ch • Donnerstag, 2. Februar, 20 Uhr, Schulhaus Ligerz, Probe des Ad-hocChors am See. Mit Johannes Göddemeyer • Sonntag, 5. Februar, 10.15 Uhr, Kirche Twann, Kirchensonntag – «Reformiert sein gestern und heute». Mit Miriam Vaucher (Musik), den Mitgliedern des Kirchgemeinderates und Beiträgen von Chantal Bourquin, Silvia Jost und Tamara Michel. Anschliessend Apéro • Montag, 6. Februar, 9 bis 11 Uhr, Pfarrsaal Ligerz, Café Zwischenhalt • Mittwoch, 8. Februar, 14 bis 17 Uhr, Dorfgasse 21, Twann, «Weisch no?»–Treff mit Reiko und Roman Mürset • Donnerstag, 9. Februar, 12 Uhr, Pfarrsaal Twann, Mittagstisch • Donnerstag, 9. Februar, 20 Uhr, Schulhaus Ligerz, Probe des Ad-hocChors am See. Mit Johannes Göddemeyer Pikettdienst, 1. Januar bis 5. Februar: Pfr. Marc van Wijnkoop Lüthi, Telefon 079 439 50 99. 6. bis 9. Februar: Pfarrerin Brigitte Affolter, Telefon 079 439 50 98

ärzte

Samstag/Sonntag, 4./5. Februar So/di/do 11.00 17.00

Juravorstadt 47, Biel

Bruder Klaus St-Nicolas

deutsch français 17.00 castellano

Aebistr. 86, Biel

missione itAliAnA Rue de Morat 50 italiano Christ-König Christ-Roi

9.30

• Sonntag, 5. Februar, 9.30 Uhr, Kirche Sutz, Gottesdienst zum Kirchensonntag – «Reformiert sein gestern und heute» Im Austausch mit Wort-Schätzen aus der Reformationszeit unterwegs zu einer Kirche von morgen. Gestaltet von einem Vorbereitungsteam. Musik: Annina und Marianne Beck (Violine und Klavier) und Esther Marti (Orgel). Gesamtkirchliche Kichensontagskollekte • Dienstag, 7. Februar, 17.30 bis 19 Uhr, KUW 9. Klasse im Pfarrstübli mit D. Ritschard • Mittwoch, 8. Februar, 9.30 Uhr, Wort, Stille, Gesang im Chor der Kirche Sutz, anschliessend Kaffee/Tee • Mittwoch, 8. Februar, 13.45 bis 15.30 Uhr, KUW 3. Klasse im Pfarrstübli mit D. Ritschard

täuffelen www.kg-taeuffelen.ch Abdankungsdienste bis 24. Februar: Pfr. Andreas Schiffmann, Tel. 032 396 29 54 • Sonntag, 5. Februar, 9.30 Uhr, Regionaler Gottesdienst zum Kirchensonntag in der Kirche Siselen mit dem Kirchgemeinderat und Gemeindemitgliedern. «Reformiert sein gestern und heute». Glaube und der Thesenanschlag in Siselen. Musikalisch umrahmt mit dem Jodlerklub Ins und Alena Kozlova an der Orgel. Anschliessend Apéro im Säli • Dienstag, 7. Februar, 14 Uhr, Seniorenclub im Kirchgemeindehaus

www.kirche-walperswil-buehl.ch • Donnerstag, 2. Februar 2017, 18.30 bis 20.30 Uhr KUW 9. Klasse, Unterricht im Spycher Walperswil • Sonntag, 5. Februar 2017, Kirchensonntag, 10 Uhr, Gottesdienst – «Reformiert sein, gestern und heute» Mit dem Kirchgemeinderat und Organistin Satomi Kikuchi • Dienstag, 7. Februar 2017, 12 Uhr, Mittagstisch im Restaurant Traube, Walperswil, Voranmeldung unter Telefon 032 396 11 28

0842 24 24 24

10.00 9.15

Geyisriedweg 31, Biel

Katholische pfarrei lyss

Sonntag, 5. Februar 11 Uhr Eucharistiefeier mit Priester M. Neufeld und Diakon Th. Weber 17 Uhr Eucharistiefeier in polnischer Sprache 19.15 Uhr Taizé-Feier in der alten reformierten Kirche Lyss

Ins, Marienkirche Sonntag, 5. Februar 8.45 Uhr Kommunionfeier

Täuffelen, Zentrum Peter und Paul Sonntag, 5. Februar 10.15 Uhr Kommunionfeier

heilsarmee

Dufourstr. 46, 2502 Biel Tel. 032 345 13 79 Sonntag, 9.30 Uhr, Gottesdienst

evangelisches gemeinschaftswerk Jurastrasse 43, 2502 Biel

Sonntag, 5. Februar, 9.30 Uhr, Gottesdienst, Predigt: David Hauser. Kids-Treff, Ara-Treff, Kinderhüte

mennoniten-gemeinde brügg Poststrasse 3, 2555 Brügg www.menno.ch/bruegg Auskunft: Tel. 032 373 54 39 Freitag, 20 Uhr, Mitgliederversammlung Sonntag, 10.05 Uhr, Gottesdienst, Chinderträff 11.30 Uhr, Pizza-Zmittag für Teens und Jugendliche

0900 903 903 (Fr. 1.95/Minute) (erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Zahnarzt). Für Biel, Nidau, Brügg, Lengnau, Pieterlen, Täuffelen, Ins, Erlach, Neuenstadt. Der Notfalldienst ist bar zu bezahlen. Nach 20 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ist zusätzlich zur Behandlung ein Zuschlag zu entrichten. tierarzt notfalldienst (Kleintiere) biel und umgebung

tierArzt

Informationen: www.emb-online.ch

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MjIBAFVydxwNAAAA</wm>

MANGEL TROTZ ÜBERFLUSS

Falls der eigene Tierarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind, kann der Notfalldienst beansprucht werden, keine Permanence. Der Notfalldienst ist BAR zu bezahlen. Zusätzlich zur Behandlung ist ein Zuschlag zu entrichten.

sanitätsnotruf 144 oder 032 325 15 50 feuerwehrnotruf 118 notfalldienst der region twann, ligerz, tüscherz-Alfermée, l’entre-deux lacs neu ab 1. Juli 2012: 0900 900 024 (1.95/minute)

ärztlicher notfalldienst region lyss (Worben) region Aarberg region erlach-ins-täuffelen region büren (inkl. safnern) Falls Ihr Hausarzt nicht erreichbar ist, wählen Sie tel.-nr. 0900 144 111 (2.08 Fr./Minute). Mit Natel easy nicht erreichbar. hausarzt notfall seeland

LET‘S MAKE MONEY Erwin Wagenhofer, A 2008, 112‘, Ov/d Film & Diskussion: In Anwesenheit von Mascha Madörin, Entwicklungsökonomin und Publizistin, spezialisiert auf internationale Wirtschaftsbeziehungen und Finanzkrisen »» Der Film illustriert, was Globalisierung, Deregulierung und Privatisierung einerseits für Banken und Grosskonzerne, anderseits für spanische Bauarbeiter, afrikanische Bauern, indische Arbeiter bedeutet. Man erfährt Argumente und Strategien von Investoren und Finanzökonomen, aber auch warum Afrikaner aus ausgebeuteten Ländern massenhaft nach Europa auswandern werden. En Afrique, on extrait de l‘or pour en faire des lingots qui seront envoyés en Europe. Seulement 3% de la valeur reviendra aux pays africains. Ce documentaire s‘attache à montrer les défaillances d‘un système qui ne pouvait que finir par connaître la crise... «Let’s Make Money» offre l’occasion de réfléchir aux questions urgentes de demain. Di/Ma 07/02 18h00 20h30

EL OLIVO Icíar Bollaín, E 2016, 100’, Ov/d,f »» Alma gehört zu einer Familie, die seit Generationen eine Oliven-Plantage bewirtschaftet. Die rebellische junge Spanierin hat ein inniges Verhältnis zu ihrem Grossvater. Doch dieser spricht nicht mehr – seit seine Kinder gegen seinen Willen einen 2000 Jahre alten Olivenbaum verkauft haben. Alma beschliesst den Baum heimzuholen. Alma fait partie d’une famille qui travaille depuis des générations sur une plantation d’oliviers en Espagne. Cette fille de 20 ans a une relation profonde avec son grand-père. Mais celui-ci ne parle plus depuis que ses enfants ont vendu contre son gré un olivier vieux de 2000 ans. Alma décide de rapatrier l’arbre qui a été replanté en Allemagne.

ORGANISATIONEN IM AMT NIDAU SPITEX AareBielersee Stützpunkt Nidau

032 332 97 97

Stützpunkt Port

032 332 97 97

Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall

Stützpunkt Safnern

032 332 97 97

Zentrale

Stützpunkt Twann

032 332 97 97

Rettungsdienst Notfallnummer 144

SPITEX Bürglen

032 373 38 88

Nidau

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQyNjcCAHcuHTENAAAA</wm>

Bellmund, Ipsach, Port, Sutz-Lattrigen

Ligerz, Tüscherz-Alfermée, Twann

Vierte Abendmusik Sonntag, 5. Februar 2017 17 Uhr

In Zusammenarbeit mit der Gruppe GFS des Arbeitskreises für Zeitfragen Mo/Lu 06/02 18h00

www.filmpodiumbiel.ch info@filmpodiumbiel.ch Seevorstadt/Faubourg du Lac 73 T 032 322 71 01

Orpund, Meinisberg, Safnern, Scheuren

Kirchgemeinde Bürglen

Vorpremiere in Anwesenheit von//Avant-première en présence de Heidi Specogna. Moderation: Alexandra Karle, Amnesty International. Anschliessend / suivi d’un apéro… »» Am Anfang stand ein Schulheft. Anstelle von Vokabeln füllten sich seine Seiten mit den Zeugenaussagen von 300 zentralafrikanischen Frauen, Mädchen und Männern. Sie offenbaren, was ihnen 2002 im Zuge kriegerischer Auseinandersetzungen von kongolesischen Söldnern angetan worden war. Le film tourne autour d’un cahier d’école ordinaire dont la couverture est ornée de belles voitures de course. Mais en lieu et place des listes de vocabulaire, les feuilles portent les témoignages courageux de 300 femmes et jeunes filles d’Afrique centrale, qui révèlent ce que les mercenaires congolais leur ont fait subir, lors des conflits armés d’octobre 2002. <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS2MjIxNrQ1NTPUsDM2sLIxM9CwsjawNDYwMjA0NzK0MDEAOIrYHqDE0dEHr04gtS0gDqONy1VQAAAA==</wm>

0900 099 990 (Fr. 2.–/Minute)

evangelische mission biel

christliches zentrum Alex.-schöni-strasse 28 2503 biel Sonntag, 9.15 Uhr, Gottesdienst mit Matthias Zaugg. Kinderprogramm 11.15 Uhr, Gottesdienst ohne Kinderprogramm

Fr/Ve 03/02 20h00 Heidi Specogna, CH/D 2016, 119’, Ov/d,f

zAhnArzt

Katholische pfarrei ins-täuffelen

Mohamed Mouftakir, F/Marokko 2015, 113‘, Ov/d »» Der siebenjährige Mohamed, Mimou genannt, erzählt die Geschichte seines Vaters, des Musikers Houcine Bidra: Im Marokko der 60er Jahre spielt Houcine mit seinem kleinen Orchester auf Festen und Hochzeiten. Wenn verlangt wird, dass die feiernden Frauen nicht von männlichen Blicken gestört werden, geben sich die Musiker dreist als Blinde aus… «Avec «L’Orchestre des aveugles», Mohamed Mouftakir fait la chronique de la vie quotidienne à Casablanca au début des années 1960, vue à travers les yeux de Mimou, petit garçon d’une douzaine d’années. Son père, Houcine, dirige un orchestre spécialisé dans les animations de mariages et dont parfois les musiciens se font passer pour des aveugles.

CAHIER AFRICAIN

zahnärztlicher notfalldienst für erwachsene und Kinder

5. Sonntag im Jahreskreis Samstag, 4. Februar 18.30 Uhr Eucharistiefeier in italienischer Sprache

(ortstarif)

www.notfall-seeland.ch

(Marienkirche am Oberfeldweg 26)

• Mittwoch 8. Februar, 19.30 Uhr, Vorträge «Frauen im Aufbruch» im reformiertenKirchgemeindehaus Ins. Mit Anna Reinhart Zwingli und Pfarrerin S. Käser-Hofer sowie Pfr. M. Neugebauer. Am 22. Februar mit E. von Thüringen, Vinelz Am 8. März: H. von Bingen, Täuffelen

WAlpersWil/bühl

ApotheKen

17.00

français italiano

L’ORCHESTRE DES AVEUGLES

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Arzt). Bitte nur anrufen, wenn Ihr Hausarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind. Für die Region Biel mit Gemeinden Biel, Orpund, Scheuren, Schwadernau, Aegerten, Brügg, Nidau, Port, Bellmund, Jens, Studen, Ipsach. Die Ärzte der Region stellen Ihnen zu Ihrer Erleichterung bei Notfällen einen 24-StundenService zur Verfügung.

11.30

sutz-lAttrigen www.kirche-sutz-lattrigen.ch

Sa/Sa 04/02 20h30 So/Di 05/02 10h30 17h30 20h30

0900 900 024 (Fr. 1.95/Minute)

Gottesdienste/Horaire des messes Sa italiano portugiesisch

REGARDS SUR LE CINÉMA ARABE 13/01 – 14/02/2017

ärztlicher und kinderärztlicher notfalldienst

Kath. Kirche biel und umgebung eglise cath. bienne et environs

St. Maria Ste Marie

tag und nacht

6-693224/K

evangelisch-reformierte landeskirche

notfalldienste

006-692372

Kirchenzettel

Aegerten, Brügg, Jens, Merzligen, Schwadernau, Studen, Worben

SPITEX Seeland Stützpunkt Walperswil

1e_ENcgawMDM10zSyNjcyNrQ1MLPXMTa0tLPSNDIzNrQyMgMDA0szI0NjIzsbQ0M7I2NrQwsHBAaNGLL0hJAwCBAYfMVAAAAA==</wm>

Telefon +41 32 391 82 82

005-145815

032 396 47 40

Bühl, Epsach, Gerolfingen, Hagneck, Hermrigen, Mörigen, Täuffelen, Walperswil

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MTEDAE3IrqANAAAA</wm>

Jeder n Franke hilft

Kirche Bürglen in Aegerten <wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRzLTbkqWGhKzbIAgeQ9DcX0EwiO_e7z1d8LW0dW9bAjFEtVIi6S4VkaoUQhM0KjhOfJHB6WmqRef_keM-rwesYnZCVQAAAA==</wm>

Musikalische Perlen aus Barock und Klassik Flöte Flöte Cembalo Violoncello

Inserateschluss für Todesanzeigen und Danksagungen im Nidauer Anzeiger: Dienstag, 16 Uhr. Bitte senden Sie den Text an biel@publicitas.ch

Wir sind für Sie da. <wm>10CAsNsjYwMNU1NDG1MDQFAOA4uwMNAAAA</wm>

m>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR9Hf760YNCZlbEASPIWjur0gwiCffGEHRz9q3o--hygmZFQywiuewRDEvoUAxhc9IbDQrGgnN8_IXOZ_rfgH1sXlfVAAAAA==</wm>

Claudia Wili Anita Wysser Liselotte Marti Christian Wili

Freier Eintritt – Beitrag an die Kosten erwünscht 006-693446

<wm>10CAsNsjYwMNU1sDQ2tjQFAMEVkNENAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU10DS2NjS1NrQ0sTPRNrI0sjPQsDAwMjawNjA2MjA0MTK0NzUxBtZGRtaGFkbuqA

www.spitex-seeland.ch Weltweit erblindet jede Minute ein Kind. Schenken Sie Augenlicht! Annuary (4) ist auf einem Auge völlig erblindet. Ihre Spende lässt Kinder wieder sehen. Online-Spende auf

www.cbmswiss.ch

Walperswil Hauptstrasse 18, 3272 Walperswil Tel. 032 396 47 40 walperswil@spitex-seeland.ch

www.bielerpresse.ch


ImmoBIlIen

Präsentiert durch ı présenté par

Panorama

de l’ImmoBIlIeR

w w w.immobiel .ch

Biel/Bienne & Region

Miete / à louer

Gartenstrasse 16 in Worben – ruhige, grüne Lage – helle Wohnung im Dachgeschoss – Wohn-/Esszimmer mit Plattenboden – Bad mit Badewanne/WC – grosszügiger Balkon – Parkmöglichkeiten vorhanden <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MTAEAOqYploNAAAA</wm>

Weissensteinweg 3 in Meinisberg – ruhige und grüne Lage, nahe Aare – gemeinsch. Garten und Grillplatz – Platten- und Laminatböden – Bad mit Badewanne/WC – Eingang mit Wandschränke – Balkon mit Sicht ins Grüne – Garage/Parkplatz dazumietbar

Mattenstrasse 5 in Aegerten – ruhige Lage in gepflegtem MFH – moderne Wohnungen mit Balkon – Küche mit GS und GK – Bad/WC – Wohnzimmer mit Laminatboden – Kellerabteil vorhanden – Parkmöglichkeiten dazumietbar

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MTAGAMb5qLQNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_P6uJaOGhMwtEwSPIWjur0gwiCdf7-mCz9bG0fYEYopqBZrqLhWRpIqCCTUQOi-odHMrlkaC63_kfK77BXn6mhxVAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MTABAGVszCoNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_P6uXUYNCZlbEASPIWjur0gwiCffGOmCz9q3o-8JxBTNCizVXRoiSRUFE2ogtM5odIexppEoy3_kfK77BRFtWaJVAAAA</wm>

31⁄ 2-Zimmerwohnung

Miete: Fr. 1258.– + NK Fr. 220.–

Miete / à louer

6-693401/K

11⁄ 2-Zimmerwohnung Miete: Fr. 570.– + NK Fr. 130.–

Miete: Fr. 1090.– + NK Fr. 200.–

Miete: Fr. 1410.– + NK Fr. 220.–

6-693406/K

Helbling Immobilien & Verwaltungs AG

Beratung Vermietung Verwaltung Verkauf Vermittlung Schatzung

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MTAFAPNcy10NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_P6uJaOGhMwtEwSPIWjur0gwiCdf7-mCz9bG0fYEYopqBZ7qLhWRpIqCCTUQOi-oDMCKpZGI9T9yPtf9AgC9rXhVAAAA</wm>

3-Zimmerwohnung

6-693407/K

Miete: Fr. 1050.– + NK Fr. 240.–

– Bad/WC und sep. WC – Garten und grosszügige Terrasse – Gartenunterhalt sowie kleine Reinigungsarbeiten muss der Mieter ausführen (gegen Hauswarts-Entschädigung) – Parkmöglichkeiten vorhanden

31⁄ 2-Zimmerwohnung

6-693409/K

6-693408/K

Birkenweg 14 in Nidau – ruhige Lage im beliebten Beundenquartier – nahe See, ÖV und Einkaufsmöglichkeiten – Komplett sanierte Wohnung – Parkett- und Plattenböden – moderne Küche mit GS und GK – Badezimmer und sep. WC <wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRTKfbkqWGhKzbIAgeQ9DcX0EwiC-e-L2nC76Wtu5tSyCGqFbAVHepiCRV9DXUQOg4odKLmzKNhM3_I8d9Xg8LBGRjVQAAAA==</wm>

31⁄ 2-Zimmerwohnung

Miete: Fr. 1311.– + NK Fr. 225.–

Waldrainstrasse 42b in Biel – Im bevorzugten Lindenquartier – Küche mit GK und GS – Essecke – Parkett- und Plattenböden

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MTACAFDJr8MNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbLf0jlJDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgs7btaHsCZShhI2qquwRKkioKJtRAaJ0RBN04pVGjLv-R87nuF-R2VK9VAAAA</wm>

3-Zimmerwohnung

Miete: Fr. 1120.– + NK Fr. 230.–

31⁄ 2-Zi.-Whg + Galerie

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MTAHAN89xbMNAAAA</wm>

6-693404/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MTADAEkNwsQNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS2MTAzNrQ1NTPUsgbWRkqGdoYGRtYGhsYGRgaG5lYGkEZBibmFgbGxlamjkg9OjFF6SkAQA94TjUVQAAAA==</wm>

Miete: Fr. 1392.– + NK Fr. 205.–

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MbAEANgQfVQNAAAA</wm>

3- + 4-Zimmerwohnung

Miete: ab Fr. 1150.–

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MbAAAE4geiMNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_LZrWakhWeYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrh0_p29D0Bnzy0oCabUcBThIkhCVYIeF4QAoWWkiocdf0Pnc91v-oy0p9VAAAA</wm>

Pestalozziallee 76 in Biel – NEU sanierte Wohnung – abgeschlossene Küche mit GK – Bad/WC – Balkon – Kellerabteil – Parkett- und Plattenböden – Gemeinschaftsgarten – Parkplatz dazumietbar

6-693403/K

Pestalozzi Allee 84 in Biel – Wohnung wurde im Jahr 2015 komplett saniert – Moderne Küche mit Granitabdeckung, Geschirrspüler und Glaskeramikherd – Parkett- und Plattenböden – sonniger Balkon – Bad/WC – Parkmöglichkeiten vorhanden – In ruhigem Wohnquartier

Bartolomäusweg 11a in Biel – Dachwohnung ca. 90 m2 – grosszügige und moderne Wohnküche – Bad/WC – Wandschränke – Galerie mit 2 zusätzlichen Zimmern – Balkon – Einstellhallenplätze vorhanden <wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbLf0oNSQXM5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgU9t2tD2BMpSwEZHqLoGSpIqCCTUQOi0Iwtw4p1Ej1v_I-Vz3CzOlvuRVAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_P6uXUYNCZlbEASPIWjur0gwiCffGOmCz9q3o-8JxBTNCkqquzREkioKJtRAaJ3R6O7GmkbCl__I-Vz3CxuOV9pVAAAA</wm>

– – – – – – –

Bartolomäusweg 13a in Biel – sehr grosszügige Dachwohnung – Wohnfläche von ca. 95 m2 geräumige und moderne Wohnküche Bad/WC Wandschränke Dachterrasse von ca. 25 m2 direkter Zugang zum Estrichabteil Haus mit Lift Einstellhallenplätze vorhanden

6-693402/K

3-Zimmerwohnung

6-693405/K

Badhausstrasse 32 Postfach 573 2501 Biel Tel. 032 329 39 40 info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch

Nelkenstrasse 20, Biel

Im bevorzugten, ruhigen Wohnquartier ist per 15. März 2017 eine 5.5-Zimmer-Duplex-Dachwohnung mit Terrasse zu vermieten. Die Wohnung verfügt über eine offene Küche mit Geschirrspüler. Mietzins: CHF 2'280.- inkl. Nebenkosten <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUyMrA0MQQAzK5c7g8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKqw6AMBBE0S_aZm

NgAg0F5joKk0wlzWsSnndB3nDQgiuRNyAAAA</wm>

5-5/)811%#3';(7(@

Grosszügige, renovierte 5.5-Zimmer-Duplex-Dachwohnung mit grossem Balkon in der Nähe des Stadtparks. Die Wohnung verfügt über ein sep. Bad mit Dusche/WC und eine moderne Wohnküche. Mietzins: CHF 1'990.- inkl. Nebenkosten <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUyMrA0MwAA2Pxtqw8AAAA=</wm>

EQBBE0S_qSVVB9wAtyTiC2Kwfs1nN_yseDnHVPduWXvC0tv3bPklQ1STMgaR7mREpsRDK64XAupAY4Ip4eZsAEOi3MdAUnTTIRu8aajl-_xNYzZ5NcgAAAA==</wm

6-693313/K Studen - Gouchertweg 24 vermieten wir n.V. eine schöne 6-Zimmer-Wohnung mit Balkon Im 1.OG, in ruhigem Quartier, neue Küche mit Geschirrspüler, Glaskeramikherd, Natursteinabdeckung, Platten- und Laminatböden, Einbauschränke, 2 Bäder und 2 Toiletten, Keller + Estrich MZ: CHF 1'750.- + CHF 350.-

6-693314/K Orpund - Jurastrasse 6 vermieten wir nach Vereinbarung eine 3-Zimmer-Wohnung mit Balkon Im HP ohne Lift, schöne Küche mit Glaskeramikherd + Geschirrspüler und zusätzlichen Balkon, renoviertes Bad/WC, nächst Läden, Busstation+Aare,Keller+Veloraum Mietzins: CHF 1'100.– + CHF 230.– NK Parkplatz: CHF 50.– / mtl.

032 341 08 85 | info@engelmannimmo.ch

032 341 08 85 | info@engelmannimmo.ch

032 341 08 85 | info@engelmannimmo.ch

6-693312/K

– – – – – –

Vermittlung Verwaltung Schatzung Beratung Planung Vermietung

Arch – Stockmattweg 4 + 6 Wir vermieten nach Vereinbarung schöne

3- und 4-Zimmerwohnung – Laminat-/Plattenböden – Geschl. Küche mit GK – Hell / Ruhig – Bad mit Badewanne – Spielplatz – Parkplatz vorhanden – Balkon mit Bergsicht – ÖV. im Ort Mietzins ab CHF 790.– / CHF 1’020.– + HK/NK Der eigentümer beteiligt sich mit CHF 1’000.– an ihren umzugskosten. <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2trAAAMO87O4NAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2tjQAALAFLPkNAAAA</wm>

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

Aegerten – Mattenstrasse 1–5a Wir vermieten nach Vereinbarung Sanierte 21 ⁄ 2-Zimmerwohnung Mietzins CHF 770.– + HK/NK Sanierte 31 ⁄ 2-Zimmerwohnung Mietzins CHF 1‘000.– + HK/NK Sanierte 41 ⁄ 2-Zimmerwohnungen Mietzins ab CHF 1‘200.– + HK/NK – Parkplätze oder Garage vorhanden

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2tjAHAFKhU34NAAAA</wm>

<wm>10CEXLsQqAMAxF0S8yvLyQlphFkG6lg7i7iLP_PykuDnc5cHtPF3ytbextS6BMJcwCqe4SKEmqKJhQA6F1RtDNjTWNLyz_I8d9Xg9XR8BtVQAAAA==</wm>

6-693388/K

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

Safnern – Moosweg 5 Wir vermieten in gepflegter Liegenschaft 41 ⁄ 2-Zimmerwohnung – Renoviert – Küche mit Bar, Granitabdeckung und GS – Platten- und Laminatböden – Privater Garten mit Weitsicht – ÖV in der Nähe – Einstellhallen- und Parkplätze vorhanden Mietzins CHF 1‘400.– + HK/NK

Ipsach – Ipsachstrasse 7–9 Wir vermieten nach Vereinbarung sehr schöne 31 ⁄ 2-Zimmerwohnungen – Waschturm in der Wohnung – Teils mit Galerie – Platten- und Parkettböden – Offene Küche mit GS / GK – Einstellhallenplatz / Bastelraum kann dazu gemietet werden Mietzins ab CHF 1’490.– + HK/NK

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_P6mo6OGhMwtEwSPIWjur0gwiCdf7-mCz9bG0fYEylSqWUSqu1SUJFUUTKiB0HlBpdONkUYC63_kfK77Ba62KepVAAAA</wm>

engelmann ag | Liegenschaften Dufourstrasse 32, PF 3472, 2500 Biel/Bienne 3 T: 032 341 08 85 | F: 032 341 08 86 engelmannimmo.ch | info@engelmannimmo.ch

vAGjsyG0cQAAAA==</wm>

"11'<828%( * =%#3!2:7(@? 4& Badhausstrasse 32, 2503 Biel $%2- +9> 9>. 90 6+ , info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 127-220960/K

<wm>10CEXLsQqAMAxF0S8yvLzQtDWLIN1KB3F3EWf_f1Jc5HLG23skwWdtY29bAD55NSs5NCWp8CBVFAyogdA8oxre6GEkyvI_ctzn9QAf3_PDVQAAAA==</wm>

6-693390/K

"11'<828%( * =%#3!2:7(@? 4& Badhausstrasse 32, 2503 Biel $%2- +9> 9>. 90 6+ , info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 127-220941/K

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDY0NQQA-lE-Cg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKOw6FQAwDT5SVHV7MJ-UTHaJA9Nsgau5fsdBRjOSxZlkyCl7-87r

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS2NjCzNrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjawNDYwMjA0NzKwNLEMPY0NDa2MjIwNwBoUcvviAlDQA7GsHEVQAAAA==</wm>

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

6-693386/K

5-5/)811%#3';(7(@

Biel - General-Dufour-Strasse 32 vermieten wir ab 01.03.2017 eine schöne 4½-Zimmer-Duplexwohnung Im 4./5. OG mit Lift und Balkon, neue Küche mit Geschirrspüler und Glaskeramikherd, eigene Waschmaschine+Tumbler, neues Bad mit Dusche+2 sep. WC, nähe von Läden, Post und Bus,Keller+Estrich MZ: CHF 1'550.- + CHF 350.- NK

6-693387/K

Champagneallee 30, Biel

5-146216/K

3294 Büren an der Aare Im schmucken Städtchen vermieten wir unweit der Aare modern ausgebaute

Tag der offenen Tür 4 ½-Zimmer-Doppeleinfamilienhäuser mit Seesicht Stöcklerengasse 2a und 2b, 2564 Bellmund

6-693290/RK

Lengnau BE, Grotweg 23-29 Erstvermietung / Neubau

Beste Aussichten Exklusive 4½- und 5½-Zimmer-Wohnungen mit brillianter Aussicht auf die Alpen

6173 Flühli / LU

RE/MAX AU LAC, Weyermattstrasse 4 CH-2560 Nidau, T 078 913 12 90

Charmantes 4½-Zimmer Chalet

an ruhiger, idyllischer Wohnlage mit schöner Sicht in die Bergwelt. Hochwertiger Innenausbau, sehr 5-145674/K tiefe Nebenkosten. Verkaufspreis CHF 495'000.<wm>10CAsNsjYwMNU1NDE1MzcB <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MTUz

as immobilien ag 3203 Mühleberg 031 752 05 55 www.as-immo.ch

Open House .2017 Samstag, 4.2 Uhr 14.00 - 16.00

<wm>10CP xsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU11DE1MzcxNrQ1NTPUsDM2tDYzM9AzNjawNDI1MjA0NzK0MDIMPE0sTM2tjI0NTYAaFHL74gJQ0AUmoT8FUAAAA=</wm> <wm>10CFWKoQ6EMBAFv2ib92jflrLyUkcQBF9D0Py_Og53YsRMZl1DCS-fvh19DwKQschrCUqpwYPZEzwHSE5gXShUqmX_-21-5Anj9xho5KAMbmyjqKb7vL6pPFJecgAAAA==</wm>

Code: 4109693

EWAL Immobilien AG

041 310 40 30*

www.gewal.ch

6-693422/K

remax.ch

Immobilien

4-Zimmer-Wohnung

Der Balkon ist auf den grossen Garten ausgerichtet. Offene Küche mit Glaskeramik, GS, sehr schöne Eichenparkettböden, modernes Bad. Ruhige, sonnige Lage. MZ ab Fr. 1 200.–, NK Fr. 250.– PP vorhanden Für Besichtigungen: 031 311 66 50 Zu vermieten nach Vereinbarung an der Hintergasse in Biel

4½-Zi.-Wohnung Mietzins Fr. 1 220.– plus NK Fr. 300.– Weitere Auskünfte erhalten Sie unter ✆ 034 461 14 28 5-146101/K


diverses Lindenhalle, Büetigen

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MTUDAAz5tbkNAAAA</wm>

<wm>10CEXLKw6AQAwFwBPRvL5u90MNCVm3QRA8hqC5vyLBIEbOGOGCz9q3o-8B5Ck3S56jkoJUQqlSW0BNCS0zKhVwIIy0tvxFzue6XwPmw0ZUAAAA</wm>

006-693456

„Liederkonzerte Theater „Pension Schöller“ im Stadtgarten“im THEATER

Reservationen (ab 26. Januar bis 08.Februar)

006-693423

Donnerstag 09. Februar 2017 20:00 Uhr Fam. Boss 032 384 75 78 (18:30–20:00 Uhr) Freitag 10. Februar 2017 20:00 Uhr Jeden Abend ab 18:45 – 19:45 Uhr Möglichkeit zum Essen! Samstag 11. Februar 2017 20:00 Uhr – Tanz mit dem „Duo Golden-Guitars“

006-693376

PRAXISSCHLIESSUNG Dr. med. H. R. Siegrist, 2563 Ipsach per 31. Januar 2017

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MTIGAESbnoYNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbLftHUcNCTlHEASPIWj-r0gwiJGzrhmCz9K3o-8JlKE0c1o6Qiw8WxMqS0JNCa2TKseAR00jvc7_kfO57hfdBax7VQAAAA==</wm>

Krankenakten können an folgenden Tagen abgeholt werden: <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2NjcDAAuNzI4NAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDY2NwMAtXLopQ8AAAA=</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS2NjczNrYyNjPUNTa0NTYz0Dc0NrA0MjEyMDQ3MrQ3NDU1NLcwNzoApDExMHhBa9-IKUNABTmyjxVAAAAA==</wm>

<wm>10CB3HsQ2AMAwEwIkS_cexTXCJ0iEKxAJIkJr9KxDFFbeuoRm_pW9H34MALFkTcQspyEINqmQ4Ayy1gD6zAKRUiWZug4p0XpxSraemycdXvQ1mA60xP9d4ATVnXZ1qAAAA</wm>

Montag, 30.01./Dienstag, 31.01./Freitag, 03.02. jeweils von 09.00-16.00 Uhr

006-693458

Montag, 06.02./Dienstag, 07.02./Freitag, 10.02. jeweils von 09.00-16.00 Uhr

Blut spenden in Täuffelen <wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbG_bHlBDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgs7btaHsCMcRE8zENLnRLZQiCCaUWaJ0V6kAlk6WYLf-R87nuF7LFqxxVAAAA</wm>

Donnerstag, 9. Februar 2017 17 bis 19.30 Uhr Aula Oberstufenzentrum Täuffelen

Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin

006-693000

g n u n f f ö Neuer u a d i N BEKB 7 1 0 2 r a u r 1. Feb

Von Ein- und Auszahlungen bis zur Kontaktaufnahme mit unseren Kundenberaterinnen und Kundenberatern deckt die neue BEKB Nidau weiterhin alles ab.

Begegnungswochen <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MDAAAKAAqCoNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNAbSAB7_jAEPAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS2MDAwNrEwNTPWNTE2tTS1M9I3MzawNDIxMjA0NzK0NDIyMjSzMzU2tjIyDTAaFHL74gJQ0A6JnQrlUAAAA=</wm> <wm>10CFWKIQ7DMBAEX3TW7p3XtXOwCosCqnKTKjj_R03DCmaGzLalCm6e6_5eX0kAzdqIq1mhEqqpoeKPlnSng22hglCv4--3fsmB-XuMbs5JWcCCs2uU83N8Af0EoJdyAAAA</wm>

Bei Kaffee und Gipfeli stellen wir Ihnen die neuen Angebote vor.

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MTU2NAEAKRjNUw8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjYwMNU1NDE1NjQBAJfn6XgNAAAA</wm>

Erfahren Sie mehr, und lernen Sie uns kennen. Besuchen Sie uns an den Beratungstagen: Do, 02. Feb 2017 / 08.00 - 12.00 und 13.30 – 17.30 Uhr Fr, 03. Feb 2017 / 08.00 - 12.00 und 13.30 – 17.30 Uhr Sa, 04. Feb 2017 / 09.00 - 15.00 Uhr <wm>10CEWLMQqAMBAEX-Sxe5tD8BpB0oUUYm8j1v6_MthYTDEw01qG4WOr_ah7AjGxhFhSLmPkEIuiBAUH54VweQgahVPrv9j5XPcL25VVY1QAAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX5TKThrUkhGxVQyIvQti5v8ThY3Bku90rYUnfFvW7Vj3IAAXZjfmMEUyegxKni2oOhSnGZVFUUv59VIGKNDfRqii1lFlfM-dZuk-rwfFD0_ccgAAAA==</wm>

9.00 – 12.00 9.00 – 12.00

SC FÜR HEIN EIN KO S TEN E LO BER AT U S E NG

China-MedCare – Praxis Lyss Hauptstrasse 12, 3250 Lyss 032 566 90 91 lyss@china-medcare.ch www.China-MedCare.ch

005-145314

Mittwoch, 1. Februar bis Samstag, 11. Februar 2017 Montag – Freitag Samstag

GUT

14.00 – 18.00

Speziell für KMU Fürabe-Glühwein am Donnerstag, 9. Februar 2017 ab 18.00 Uhr

NEW TOYOTA

D A S T O Y O TA J U W E L

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Hauptstrasse 46, 2560 Nidau Telefon 032 331 82 51 nidau@bekb.ch www.bekb.ch <wm>10CAsNsjY0MdE1MbC0NDEDAE9FGHcNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDQx0TUxsLQ0MQMA8bo8XA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKqw6AMBAEv6jNbu_64iSpaxAEX0PQ_L-i4BCTbGand4seH2vbjrYbQVWnqFWTSYAXRtNQPIQGMgUwLxQElBrzr3cFmB7jbRzomAblHYoxP3-f1wPH89mOcgAAAA==</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcga0MTE10TA0tLEzNrYyMDPWNDU2sTIyM9YzMjawNDYwMjA0NzK0NzQwtjUxNTE6ASI2MDB4QevfiClDQAlsGqtVUAAAA=</wm>

redenre darü r ereden darürebderend r darübber reden da b rüb er re ü r re en darü ber redr eb r den d a be darüen daarerüü b nerd redda r ber eden da rüb e n darüber breer reden ü de da r ennd darüb üb e e r r r e d r red arü be edee n b ü r a d n rüber redde erber r n a arüb n r ü reden darürbeder rede d b er reer n den darüber de rüber re ebre re baeürbü arüd rederendden dar

n da rüb er er

de

r

TOYOTA. 144-409946

n

rr deedne

r rede be de r re n da den darü be re er dar en

A L S 4X4 O D E R H Y B R I D J E T Z T P R O B E FA H R E N B E I :

r

ar ü

de

red

ar ü nd reden

en

da

d rüb er ar en nnddaarüber rereddeüb darü e d darürbüeber re re n da r reden rdüber e d e ber r darüber reden da arüber reden d

Telefon • chaT • Mail

C-HR Hybrid Style, FWD, 1.8 HSD, 90 kW, Ø Verbr. 3,9 l/100 km, CO₂ 87 g/km, En.-Eff. A. CO₂-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 20 g/km. Ø CO₂-Emissionen aller in der Schweiz immat. Fahrzeugmodelle: 134 g/km. Leasingkonditionen: Eff. Jahreszins 0,90%, Vollkaskoversicherung obligatorisch, Kaution vom Finanzierungsbetrag 5% (mind. CHF1’000.–), Laufzeit 24 Monate und 10’000 km/Jahr. Eine Leasingvergabe wird nicht gewährt, falls sie zur Überschuldung führt. Die Verkaufsaktionen sind gültig für Vertragsabschlüsse mit Inverkehrsetzung vom 1. Januar 2017 bis 31. März 2017 oder bis auf Widerruf.


Kompetenter Fachmann füllt Ihre

Steuererklärung <wm>10CAsNsjYwMNU1NDE1NDQFAG8DagwNAAAA</wm>

sehr kostengünstig bei Ihnen zu Hause aus. F8OLrPWX4rG072p6ABo4ilZSsYsqoVgJM0OVgzISLtY6RxSlf_mPnc90v1543glUAAAA=</wm>

Telefon 079 227 65 27.

lesen und schreiben /

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MTUHAJrJss4NAAAA</wm>

Wir gratulieren David Burkhalter <wm>10CEXLsQqAMAxF0S8yvCRNQs0iSLfSQdxdxNn_nxQX4Z7x9p5G-Kxt7G1LwCevWiySzajCU-HERRKsLOCYEWxib6kiGsv_0HGf1wP-qCG0VQAAAA==</wm>

5-146013/K

Kurse für deutschsprachige Erwachsene in Bern / Thun / Biel

zur erfolgreich bestandenen Prüfung als Vorarbeiter.

La combinaison gagnante Die Gewinn-Kombination Règles du jeu: – Trouvez la combinaison gagnante et passez chez Media Markt Brügg pour ouvrir le coffre (une tentative par personne/jour). – Chaque semaine un chiffre supplémentaire est dévoilé, le montant de la cagnotte diminue de CHF 50.– (mardi soir). – La combinaison sera remplacée par une nouvelle, dès qu’un participant aura ouvert le coffre ou au plus tard après quatre publications sans gagnant. – À chaque changement de combinaison, une nouvelle cagnotte est mise en jeu. La valeur des bons non gagnés au cours des semaines précédentes s’ajoute à ce montant. – Si le coffre-fort est ouvert entre deux publications, la nouvelle combinaison sera affi chée chez Media Markt Brügg, affichée puis publiée dans ce journal. Aucune obligation d‘achat. Tout recours juridique est exclu. Les collaboratrices et collaborateurs de Media Markt et Publicitas ne sont pas autorisés à participer.

Spielregeln: – Finden Sie die richtige Kombination heraus und öffnen Sie den Tresor bei Media Markt Brügg (ein Versuch pro Person/Tag). – Jede Woche wird eine zusätzliche Zahl aufgedeckt, der Gewinnbetrag wird um CHF 50.– reduziert (Dienstag Abend). – Die Gewinn-Kombination wird ersetzt nachdem ein Teilnehmer den Tresor geöffnet hat oder spätestens nach vier Erscheinungen ohne Gewinner. – Bei jeder Kombinationsänderung wird ein neuer Gewinnbetrag eingesetzt. Der Wert der nicht gewonnenen Gutscheine der letzten Wochen wird zum neuen Betrag aufaddiert. – Wenn der Tresor zwischen zwei Publikationen geknackt wird, wird eine neue Kombinationszahl bei Media Markt Brügg angekündigt und in dieser Zeitung publiziert. Kein Kaufzwang. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter-/innen von Media Markt und Publicitas sind nicht teilnahmeberechtigt.

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDEzMDQGAINjfvYNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MTMwNAYAPZxa3Q8AAAA=</wm>

1 x pro Woche 10.- pro Stunde ohne Diktate / ohne Noten! <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU11DEzMDQ2NrQ1NTPUsDM2sjIzM9c3MjawNDI1MjA0NzK0MDIMPS0sTM2tjI0NTEAaFHL74gJQ0AaRafAFUAAAA=</wm> <wm>10CFWKIRKAMAwEX5TOJU1JQyRTxyAYfA2D5v-KgkOsuL1d1ygJH0vbjrYHAyjEOoFzcKnJNESmZCYBlixgm-Fa4Ob-y6mOMUR_GwKT5A4nVZLax5fu83oA-LiYPHEAAAA=</wm>

Wir wünschen David weiterhin viel Freude und Erfolg im Beruf und alles Gute für die Zukunft. Schluep & Schori AG Bauen und Renovieren Bahnhofstrasse 31 3293 Dotzigen

5-145115/K

Öffnen Sie den Tresor und gewinnen Sie die darinliegenden Media markt Einkaufsgutscheine! Ouvrez le coffre-fort et gagnez les bons d‘achat Media markt à l‘intérieur!

Subventioniert durch die Erziehungsdirektion des Kantons Bern Jetzt informieren unter 031 318 07 07 oder www.lesenschreiben-bern.ch

6-693457/K

Braut- und Festmode

1 e er Woch etrag d b n n i e n w i Ge sema r cette A gagne CHF

350.–

* Media

*

ia Markt d’achat Med eine / bons Markt Gutsch

Kinoprogramme der region biel – seeland – grenchen – bern

www.bielerpresse.ch <wm>10CAsNsk4rTc3JSS0CADzrU0wKAAAA</wm>

Programmes des cinémas régionaux bienne-Jura-bernois-neuchâtel <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcg67TS1Jyc1CJrEwtzPVNTS2sLoJyxpYm1gaGRqZGBobmVoYGRqYmlpYmZtbGRoamFA1RDfFJOYqlefEFKGgCGFq6xVAAAAA==</wm>

www.presse-biennoise.ch

ahl an nd Ihn! w s u A te ie u Gröss mode für S ebruar dF r! est und F Januar ustnen Modelle vo t u a u im Br die ne mstag

Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten:

SCHOTTLAND

els Sa Jeden Ihnen Mod n e r füh

Einzelnachhilfe – zu Hause –

für Schüler, Lehrlinge, Erwachsene durch erfahrene Nachhilfelehrer in allen Fächern. Für alle Jahrgangsstufen. <wm>10CAsNsjY0MtY1MLCwMDIEAL1IFuQNAAAA</wm>

Live - Reportage von Christian Zimmermann

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N-t60YNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGGCz9q3o-9BTRNQqzJoJg0lvElyMEA1BX0m1HJuRSMpzZf_yPlc9wsM94zwVQAAAA==</wm>

Telefon 031 311 90 40 www.abacus-nachhilfe.ch

123-008821/K

info@mindermode.ch

BIEL Aula BBZ

6-693259/K

www.mindermode.ch

Seminar-Hotel ««« Tropenpflanzen-Restaurant Fitness, Sauna, Dampfbad 2557 Studen

Dienstag 7. Februar, 19.30 Uhr

www.florida.ch – 032 374 28 30

Vvk. Kuoni Reisen Biel, 058 702 62 22

Bahnhofstrasse 21 4950 Huttwil 062 962 14 42

5-145388/RK

Schönste Orchideen-Show

6-693426/RK

Infos und Tickets: www.global-av.ch 17-070715/K

Schweizer Rösti Spezialitäten <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MbIAAMxCTBENAAAA</wm>

Mitglied

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS2MTIwtrQ1NTPUsDM2sTQ0s9UyDfwNDYwMjA0NzK0MDYwNgUyLE2NjIyNHdA6NGLL0hJAwDos3xAVQAAAA==</wm>

Berrufssumste nsteigen! eiger - jettzt ein Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine initiative Persönlichkeit als

Informatiker/in EFZ

2-jährige Fachausbildung für alle Branchen (mit EFZ) Zieglerstrasse 64

3000 Bern 14

www.csbe.ch

Treuhänder/Treuhänderin (50–100%)

031 398 98 00

www.treuhand-seeland.ch Zu Ihren Tätigkeiten gehören folgende Hauptaufgaben: • Führen von Finanzbuchhaltungen und vorbereiten der Jahresabschlüsse • Erstellen von Steuerdeklarationen für natürliche und juristische Personen • Mitarbeit bei Lohnadministration und -deklarationen

Einwohnergemeinde Safnern

6-693428/K

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDYxMgQA1gW0Qw8AAAA=</wm>

Sie verfügen über folgende Voraussetzungen: • Sie besitzen einen Abschluss als Treuhänder/in oder Fachmann/Fachfrau Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. FA oder sind in Ausbildung dazu oder verfügen über Erfahrung im Finanz- und Rechnungswesen oder Treuhandbereich • Sie stehen gerne mit Kunden in Kontakt und fühlen sich in einem kleinen Unternehmen wohl • Sie arbeiten verantwortungsbewusst, teamorientiert, sind selbstständig und belastbar <wm>10CFWKKw6AMBAFT7TNe1v6WVaSugZB8DUEzf0V

In Safnern, einer ländlichen Gemeinde mit rund 1’900 Einwohnern, suchen wir ab dem 1. April 2017 oder nach Vereinbarung eine/n

Verwaltungsangestellte/n 50%

Suchen Sie – eine vielseitige, spannende Tätigkeit in der öffentlichen Verwaltung? – eine Zusammenarbeit mit motivierten Behördenmitgliedern und Verwaltungspersonal? – einen Arbeitsplatz mit moderner Infrastruktur und zeitgemässe Anstellungsbedingungen? Verfügen Sie über – eine kaufmännische Grundausbildung und Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung? – Gewandtheit im schriftlichen und persönlichen Umgang mit Bevölkerung, Behörden und Mitarbeitenden? – eine selbständige und zuverlässige Arbeitsweise? – gute EDV-Kenntnisse? <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2NjUDAInv-rwNAAAA</wm>

yMLawNDYwMjA0NzKwMLI1MjU2NjS6ASQ0sTB4QevfiClDQAyG_U

Das Aufgabengebiet umfasst – Bereich Einwohnerkontrolle mit Schalter- und Telefondienst. – Sekretariatsarbeiten von zugewiesener Kommission inkl. fachlich korrekte, termingerechte und wirtschaftliche Bearbeitung der Geschäfte und Beratung der Kommission in operativen Fragen. Bei Fragen steht Ihnen die Gemeindeverwalterin Sandra Geider, Tel. 032 356 02 65 gerne zur Verfügung. Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis am 15. Februar 2017 an die Einwohnergemeinde Safnern, «Stellenbewerbung», Hauptstrasse 62, 2553 Safnern. Auf unserer Homepage erfahren Sie die wichtigsten Eckdaten unserer Gemeinde (www.safnern.ch).

Wir bieten Ihnen: • Interessanter und abwechslungsreicher Tätigkeitsbereich in einem motivierten Team • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und Unterstützung Ihrer Weiterbildung • Angenehmes Arbeitsumfeld mit hervorragender Infrastruktur

5-146062/K

Kaufe alle Autos,

Jeep, Pick-up, Liefer- u. Lastwagen <wm>10CAsNsjYwMNU1NDEzMDMCANLFOM4NAAAA</wm>

für Export, Zustand+ km egal. Barzahlung. <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcga

M2tjI6AiB4QevfiClDQAsn_e91UAAAA=</wm>

Tel: 076 335 30 30 (08.00-22.00) 6-693437/K

6-693421/K

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an die KMU-Treuhand & Revisionen Seeland AG, Hansjürg Berner, Rämismatte 9A, 3232 Ins oder per E-Mail an berner@treuhand-seeland.ch. Für telefonische Voranfragen steht Ihnen Hansjürg Berner gerne zur Verfügung. 17-070648/K

=$5N% E(N N(% =N31 :"3 EN%(D3N%# 7I! 'I6)62 C"262 6I26 BI22.@EE6: FE6>I'E6: +N(61N('7'N66N /DF G)D2<62'/BIB I2 <6! AN'3N22%8 MD% B6'N3N% HN%74)N% 12 =$27N? (% !N3 GN8(D% A(N69ENN6$%! /25 <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MTYHABxu6JgNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS2MTY3NrQ1NTPUsDM2sjY1M9I3MzawNDYwMjA0NzK0MDYwMTUyDH2tjIyNDCAaFHL74gJQ0A9EB_YlUAAAA=</wm>

Lass es nicht la bambele, lerne

Informatiker/in EFZ

4-jährige Berufsausbildung für Schulabgänger

GI6 B%!6&"62 D2< B&"!6I'62 B)IEBI&"6! $6D)B&": .6!B)6"62 %!@'E63E@B G&"+6I(6!? <6D)B&" @<6! BI2< 'IEI2=D6 D2< BI2< 3I2<6B)62B 0, -/"!6 /E)5 4FE6=66!F/"!D2=1 GHA?#DB+6IB D2< #D)@ BI2< .@2 9@!)6IE5

HDF62 GI6 /28 0-. *// // K*

,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

Gemeinderat Safnern

6-693356/RK

Zieglerstrasse 64

3000 Bern 14

www.csbe.ch

031 398 98 00

=D&N ;%7'N$! J<779A(N69ENN6$%! LLL>)D&N(%7'N$!>4)I6<77


MARKTPLATZ AntiQuitäten · AntiQuités

PLACE DU MARCHÉ

Wegen umzug zu verkaufen, bei Raspoutine in Biel: Holzschrank, Lampen, Standuhr, Tisch + Stühle, Dekor, Handorgel, Surfbretter, schöner Paravent, Kellergestelle, 2 Militär-Velos, u.v.m. 079 209 32 00, jederzeit erreichbar.

Audi Quattro’s Avant im Top-Zustand: 2x A4 1.8T, 16’950.– + 17’950.– plus Audi 2.0T Aut., 16’500.–. Alle ab MFK + Service. 079 300 45 55, 25 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Audi A1 1.6 TDI, 10’950.– plus Audi A3 1.4 TFSI Kombi Sportback, 12’600.–. Alle ab MFK + Service! 079 300 45 55, 25 Auto-Infos unter: www.auto walter.ch. skoda octavia rs Kombi, 2.0RS, 15’950.– & 2.0TDI RS, 15’700.– & Skoda Superb 2.8 Lim. Top-Zustand, 10’900.–. Alle ab MFK + Service! 079 300 45 55, 25 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. VW golf 4x4, 1800 5 Gang, 4950.–, VW Passat 2.0 TDi 4Motion 4x4, 14’800.– plus 2 VW Touran, 1.4 TSI, 11’950.– & 2.0TDI 7 Platz, 11’500.–. & Passat 2.0TDi 4Motion, 15’400.–, plus 2 VW Touran: 1.4TSI, 12’200.– & 2.0TDI, 11’900.–. Alle MFK + Service! 079 300 45 55, 25 AutoInfos unter: www.autowalter.ch. Kaufe Autos, Jeeps, Lieferwagen & LKW, sofortige, gute Barzahlung. 079 777 97 79 (auch SA/SO). Altershalber zu verkaufen MG B, grün, Jg. 69, Speichenrad, Leder, Overdrive, MFK Veteran, letzte Serie in Abingdon, 19’000.–. 079 611 16 79. Ankauf aller marken von Autos, Jeep, Kombi, Lieferwagen, 4x4, KM + Zustand egal, Barzahlung. 079 222 69 45.

diVerses · diVers

Wohin mit Ihrem

Kaufe alte möbel, alte Uhren, alte Armbanduhren, alte Tische, Kommode, Silberbesteck, Gold, Zinnkanne. 079 230 61 14. uhren Ankauf/Verkauf, auch Werkzeug, Teile. Reparaturen. Batteriewechsel 9.–. Jurastr. 15, 032 322 54 90.

Haushaltapparate AG ✆ 032 341 85 55 Poststrasse 7a 2504 Biel www.gdevaux.ch N-QsNAAAA</wm>

Verkauf & Service 6-688832/K

hAushAlt & möbel ménAges & meubles

tantra für Körper, Geist und Seele, sanft eine Weile dem Alltag adieu sagen: 60 Min. 120.–. 079 333 20 56. tantra, erfahre berührungen der besonderen Art. Sinnlich und heilsam, wirkt energetisierend. Mo–Sa 8–21 Uhr, 079 884 00 36. dienstleistungen • services Warmöl-Wohlfühlmassagen für den Geniesser! Gönne dir mal eine Auszeit vom Alltagsstress. 079 466 05 06. pens. maler übernimmt noch Aufträge, gute Arbeit und günstiger Preis sind selbstverständlich, 078 897 21 31. Kurse · cours Weiterbildung · formAtion yoga – im freien Fluss der Atmung sich selber begegnen mit aktiver Entspannung, achtsam geführten Bewegungsformen am La Niccaweg 17, Biel, F. + G. Loosli 079 773 12 18, 032 331 82 47. fAhrzeuge · Véhicules Autos Auto + caravans-Ankauf: Preiswertes = Barzahlung! An- + Verkauf; Auto Walter GmbH, Auto-Garage-Handel, Poststr. 43, 2504 Biel * > Rufen Sie uns an, 079 300 45 55.

6-693161/K

SPERRGUT/ABFALL? <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2NDMEAIf9NwoNAAAA</wm>

Ich entsorge alles in der Müve. Marc Leuenberger Tel. 032 333 30 04 / 079 333 67 08 <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_L-tbUoNCZlbEASPIWjur0gwiCffGKmCz9q3o-8J2GRRaUyqSsDSVBgWCbIU0Gd4RfXmyMpobfmPnM91vxD_CxpVAAAA</wm>

immobilien · immobilier zu Vermieten · à louer safnern-berg in 3-Fam.-Haus zu vermieten, ab 1.3.2017 oder nach Vereinbarung, 3-Zi.-Wohnung. Moderne Küche, Bad/WC, Garage, Parkplatz, Gartenhaus, sonnige und ruhige Lage. Miete 1277.– inkl. NK. 079 238 52 82. péry, zu vermieten, 4-Zimmerwohnung, per 1. April 2017, Hochparterre, grenzt an Landwirtschaftszone, evtl. mit Hauswartstelle. 1100.– inkl. NK und Garage. 079 611 16 79. garage in ipsach mit automatischem Tor zu vermieten. 140.–, ab Feb. 17, 032 331 57 61. einstellhallenplätze lyss-strasse 50. Waschgelegenheit, Stromanschluss, Licht. 100.–/Monat, ab sofort. 079 632 53 46. stellen · emploi Kinderhüten · bAby-sitting dame portugaise cherche à garder des enfants aussi les bébés. Amène les enfants aussi à l’école. 079 780 49 30.

stellen · emploi Andere · Autres

stellengesuche recherche d'emploi Ausgebildete pflegehelferin sucht Arbeit: Seniorenbetreuung und Haushalt. CH-Deutsch. 078 683 29 73.

MARKTPLATZ

q q q q q q q q q q q q q q q q q q

Antiquitäten Audio · TV · Video Basteln & Garten Bekanntschaften (nur unter chiffre**) Bücher & Comics CD · DVD · Videospiele Computer & Telekommunikation Ferien · Reisen Flohmarkt Foto & Optik Haushalt & Möbel Kinder & Babys Kleider & Schuhe Landwirtschaftsprodukte Modellbau & Hobby Musik & Instrumente Schmuck & Uhren Tauschen · Umtauschen

3 zeilen

6 zeilen

q q q q q

1× CHF 10.CHF 20.2× CHF 20.CHF 40.3× CHF 30.CHF 60..... × ........... ........... *Gratulationsinserat mit Foto CHF 40.–/Erscheinung q **Chiffre: CHF 50.– pro Auftrag

q Zu verkaufen q Zu vermieten

Tiere Verloren & Gefunden (gratis) Diverses Dienstleistungen Kurse · Weiterbildung

stellen (für privatpersonen) q Freiwilligenarbeit q Gartenarbeiten q Haushaltsarbeit q Kinderhüten q Schulstützunterricht q Stellengesuche q Andere

fahrzeuge q Autos q Boote q Campingwagen q Fahrräder q Landwirtschaftsfahrzeuge q Motorräder q Zubehör

neue rubriK (für privatpersonen) q Gratulation (Text) q Gratulation (Text u. Foto)* s/w, 55 × 58 mm

immobilien (für privatpersonen) q Kaufgesuche q Mietgesuche

9 zeilen

CHF 30.– CHF 60.– CHF 90.– ...........

Name

Vorname

Adresse

PLZ/Ort

Tel.

Unterschrift

Alle Preise inkl. MwSt. Tarife gültig bis 31.12.2017

www.publicitas.ch/biel

Gemischter Chor Epsach

Konzert und Theater In der Aula des Oberstufenzentrums Täuffelen

Freitag, 10. Februar 2017, 20 Uhr Samstag, 11. Februar 2017, 13.30 Uhr und 20 Uhr

Neu auch Freitagsvorstellung

1. Teil, Liederprogramm Leitung: Rudolf Emanuel Baumann Klavier: Roland Jeanneret

Vorstellungen <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MTIAAP7Klx8NAAAA</wm>

nachmittags abends

q q q q q

bitte kreuzen sie die Anzahl erscheinungen an:

Aufgeführt von Mitgliedern des Theatervereins Merzligen

Eintritt:

Fliesssatzinserat vom Bieler und Nidauer Anzeiger.

bitte kreuzen sie die gewünschte rubrik an:

Schwank in 3 Akten von Fred Bosch Regie: Sandra Zesiger

Jb_0Plc9wtf7_P0VQAAAA==</wm>

10 Franken

Ihr Text:

"D'Waschliwyber"

Freitag, 24. Februar 2017 20.00 Uhr Theater "D'Waschliwyber"

Das

Bitte schreiben Sie Ihren Text in die dafür vorgesehenen Felder (pro Feld bitte nur 1 Buchstabe oder Satzzeichen) und für Wortzwischenräume lassen Sie bitte 1 Feld leer. Für Chiffre-Inserate eine Zeile leer lassen. Das Inserat erscheint in der Sprache des erhaltenen Textes. Textkorrekturen und Annullationen von Inseraten sind nicht möglich. die inserate erscheinen nur gegen Vorauszahlung: Beim Publicitas-Schalter in Biel oder den Betrag in Franken mittels Brief an publicitas Ag, murtenstrasse 7, 2502 biel, einsenden. inserateschluss: donnerstag, 12.00 uhr (Ausnahmen bei feiertagen)

Mehrzweckhalle Hermrigen-Merzligen

Samstag, 18. Februar 2017 14.00 Uhr Theater "D'Waschliwyber" 20.00 Uhr Theater "D'Waschliwyber" Alleinunterhalter: Henry Brun

oui. déménagement pas cher, débarras, montage, nettoyage. 077 953 36 82. umbau und renovationen: Schreiner-, Maler-, Reparaturarbeiten durch

diplomierte Fachkräfte. www.bau-as. ch. 078 835 15 16/079 910 32 15. Vergissmeinnicht’s dienst erfahrene CH-Frau hilft stunden- und auch tageweise bei: Fusspflege, Grundpflege, Betreuung, Transport und Begleitung zum Arzt, Hauswirtschaft usw. E. Eggenschwiler, 032 361 15 19/079 911 00 95.

Samstag, 25. Februar 2017 20.00 Uhr Theater "D'Waschliwyber" Alleinunterhalter: Henry Brun

2. Teil, Theater Oh du fröhliche ?!! Komödie in vier Jahreszeiten von Peter Landstorfer <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS2NjQwtrYyNjPUNTa2NLQz1DC0NrA0NjAyMDQ3MrQwMjMxNTIAeowsjQxAGhRS--ICUNAI1v-OpUAAAA</wm>

3. Teil, Barbetrieb

Freitag/Samstag, ab 18.30 Uhr – Samstagnachmittag, ab 12 Uhr:

Erwachsene Fr. 15.--, Kinder Fr. 8.-Erwachsene Fr. 18.--

Frittierte Fische Schöne, reichhaltige Tombola!

*********************************************************************************************************************** Reservationen bei Frau B. Zesiger Tel: 032 396 33 83 Montag bis Freitag Reservierte Billette müssen bis 19.30 Uhr an der Abendkasse abgeholt werden!

Bitte beachten Sie die Verkehrssignalisationen !!!

006-693420

Platzreservation (für Abendveranstaltungen): Silvia Weber, 032 396 34 32 (Anrufe von 20 bis 21 Uhr) Wir freuen uns auf Ihren Besuch Gemischter Chor Epsach

006-693318

Na kw05 2017  

Na kw05 2017

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you