Page 1

PPA 2560 Nidau

Nummer 3

| Donnerstag, 15. Januar 2015 | 135. Jahrgang | Auflage 20 165

Amtlicher Anzeiger für die Gemeinden Aegerten, Bellmund, Brügg, Epsach, Hagneck, Hermrigen, Ipsach, Jens, Ligerz, Merzligen, Mörigen, Nidau, Orpund, Port, Safnern, Scheuren, Schwadernau, Studen, Sutz-Lattrigen, Täuffelen-Gerolfingen, Twann-Tüscherz, Walperswil

Aegerten

Ipsach

Aus dem Gemeinderat Termine festgelegt Der Gemeinderat hat den Terminplan für das Jahr 2015 festgelegt. Das Gewerbe-Apéro findet am Dienstag, 13. Oktober, das Behördenessen am Freitag, 6. November, die Gemeinderatswahlen am Sonntag, 29. November und die ordentliche Gemeindeversammlung am Montag, 7. Dezember 2015 statt. Eine allfällige zweite, ausserordentliche Gemeindeversammlung wurde auf Montag, 27. April angesetzt. Diese findet nur statt, sofern zu diesem Zeitpunkt beschlussreife und dringende Geschäfte vorliegen. Aegerten, 13. Januar 2015 Gemeinderat Aegerten

Ae1501

Gemeinderat und Schulkommission; Ergänzungswahlen gültig Die Wahl von Barbara Kradolfer (FDP) in den Gemeinderat und diejenige von Katharina Held in die Schulkommission auf den 1. Januar 2015 für die laufende Legislatur 2013 bis 2016 ist gültig. Es ist keine Beschwerde wegen Feststellung einer Rechtsverletzung bei der Wahl eingereicht worden. Die Beschwerdefrist von zehn Tagen dauerte vom 12. bis 22. Dezember 2014 und wurde am 11. Dezember 2014 im Nidauer Anzeiger publiziert. Barbara Kradolfer übernimmt das Ressort Bau und Planung ihres Vorgängers Thomas Strässler. Katharina Held ersetzt Monica Pianezzi in der Schulkommission. Kontaktperson Präsidialabteilung Markus Becker Geschäftsleiter Gemeinde Tel. 032 333 78 00 E-Mail: markus.becker@ipsach.ch

Bellmund Baubewilligungen

Ip1501 006.680380

Die Baukommission Bellmund informiert, dass von Juli bis Dezember 2014 folgende kleine Baubewilligungen erteilt wurden: Regula und Franz Reist, Bodenacher 29 Einbau eines Sitzofens Nim Pheng, Stöcklerengasse 69 Einbau Regenwassernutzungsanlage Mark und Natalie Widmer, Stockackerweg 11 Ersatz und Vergrösserung Dachfenster und Neubau Dachfenster Gemeinde Bellmund Baukommission

Be1501 006.680420

Brügg Bau- und Gewässerschutzpublikation Gesuchsteller: Sadrach und Wanda LehmannGolowin, Orpundstrasse 9, 2555 Brügg. Projektverfasser: ArchDesign, Schwadernaustrasse 29, 2558 Aegerten. Bauvorhaben: Anbau Schuppen für die Lagerung von Holz. Standort/Parzelle: Orpundstrasse 9, Parzelle Nr. 693. Nutzungszone: Dorfzone. Schutzzone/Bauinventar: Erhaltenswertes K-Objekt gemäss Bauinventar der Gemeinde Brügg. Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Kein Anschluss an die Gemeindekanalisation und ARA, Dachwasserfassung für Gartenbewässerung. Einsprachefrist: Bis und mit 9. Februar 2015. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung, Mettgasse 1, 2555 Brügg. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigen Aufwand verbunden wäre. Brügg, im Januar 2015 Bauverwaltung Brügg

Br1501 006.680295

Das Reglement kann bei der Gemeindeverwaltung oder unter www.moerigen.ch/Reglemente.asp auf der Homepage eingesehen oder zum Selbstkostenpreis bezogen werden. Mörigen, 12. Januar 2015 Der Gemeinderat

Inkraftsetzung Reglement der Gemeinde Mörigen über die Zusammenarbeit im Bereich Kindergarten und Primarschule (Sitzgemeinde Sutz-Lattrigen) In Anwendung von Artikel 45 der Gemeindeverordnung vom 16. Dezember 1998 gibt der Gemeinderat von Mörigen bekannt, dass das von der ordentlichen Gemeindeversammlung am 8. Dezember 2014 genehmigte Reglement der Gemeinde Mörigen über die Zusammenarbeit im Bereich Kindergarten und Primarschule (Sitzgemeinde Sutz-Lattrigen) per 1. Januar 2015 in Kraft tritt. Das Reglement kann bei der Gemeindeverwaltung oder unter www.moerigen.ch/Reglemente.asp auf der Homepage eingesehen oder zum Selbstkostenpreis bezogen werden. Mörigen, 12. Januar 2015 Der Gemeinderat

Merzligen Aus der Gemeinderatssitzung vom 12. Januar 2015 Der Gemeinderat – revidiert die Verordnung über die Berechtigungsregelung GERES/ZPV; – erstellt eine Liste von Personen, welche die Gemeindeverwaltung für die kommenden Eidgenössischen Abstimmungen als Mitglieder des nichtständigen Stimmausschusses aufbieten soll; – beschliesst, das Alimenteninkasso und die Alimentenbevorschussung an den Sozialdienst Lyss (vorher Sozialdienst Aarberg) auszulagern. Alle übrigen Dienstleistungen im Bereich der individuellen Sozialhilfe verbleiben beim Sozialdienst Aarberg; – bewilligt einer Familie, deren Kinder eine Privatschule in Biel besuchen, den Besuch der Musikschule Biel (wichtiger Grund gemäss Art. 11 Abs. 3 MSG); – erteilt zulasten des Kontos 740.314 «Unterhalt Friedhof» einen Nachkredit in der Höhe von Fr. 357.20, weil trotz ausgeschöpftem Kredit noch zwei Gräber aufgehoben werden mussten; – nimmt Kenntnis von der Verpflichtungskreditabrechnung «Gemeindestrassensanierung 2014». Der Kredit von Fr. 50 000.– wurde nicht ganz ausgeschöpft. Es verbleibt ein ungenutzter Restkredit von Fr. 2410.95; – erteilt der Bauherrschaft Natanael und Andrea Lieberherr-Mürner die Bewilligung zum vorzeitigen Baubeginn (Aushubarbeiten).

Mörigen Inkraftsetzung Personalreglement In Anwendung von Artikel 45 der Gemeindeverordnung vom 16. Dezember 1998 gibt der Gemeinderat von Mörigen bekannt, dass das von der ordentlichen Gemeindeversammlung am 8. Dezember 2014 genehmigte Personalreglement per 1. Januar 2015 in Kraft tritt. Es ersetzt das Personalreglement vom 5. Dezember 2005.

Mö1502 006.680393

Po1502 006.680416

Verpflichtungskredit «Neue Schule Port» – Abstimmungsergebnis Die Stimmberechtigten haben anlässlich der Urnenabstimmung vom 28. September 2014 dem Verpflichtungskredit über Fr. 19 750 000.– für den Ergänzungsneubau «Neue Schule Port» zugestimmt. Es gingen 1204 Stimmzettel ein. Die Wahlbeteiligung betrug 48,4%. Der Verpflichtungskredit wurde mit 653 Ja-Stimmen zu 533 Nein-Stimmen angenommen. Der Gemeinderat hat an seiner Sitzung vom 12. Januar 2015 die Abstimmungsergebnisse, gemäss Artikel 43 Absatz 2 des Reglements über Abstimmungen und Wahlen, erwahrt. Gemeinderat Port

Po1503 006.680415

Vom Ratstisch

Regionaler Sozialdienst – Dinner übernimmt Stellvertretung der Leitung Andreas Dinner aus Schüpfen ist ab 1. Januar 2015 der stellvertretende Leiter des Regionalen Sozialdienstes. Seit Sommer 2013 ist Andreas Dinner als Sozialarbeiter beim Regionalen Sozialdienst angestellt. Wir freuen uns weiterhin auf die Zusammenarbeit und wünschen Andreas Dinner viel Freude und Zufriedenheit in seiner neuen Rolle.

Kreditabrechnungen schliessen positiv ab Der Gemeinderat hat die folgenden Kreditabrechnungen, welche alle unterschritten wurden, genehmigt: – Softwareanpassungen Gemeindeverwaltung; Kredit Fr. 83 500.–, Ausgaben Fr. 72 068.30, Unterschreitung Fr. 11 431.70 – Flachdachsanierung Feuerwehrmagazin; Kredit Fr. 65 000.–, Ausgaben Fr. 19 928.70, Unterschreitung Fr. 45 071.30 – ICT-Schulraum; Kredit Fr. 23 000.–, Ausgaben Fr. 22 938.15, Unterschreitung Fr. 61.85 – Sanierung Spielgeräte Gumme; Kredit Fr. 19 000.–, Ausgaben Fr. 13 811.10, Unterschreitung Fr. 5188.90

Or1501 006.680335

Neuer Hauswart gewählt Heinz Gilomen hat gegen Ende des letzten Jahres seine Kündigung als Hauswart per 28. Februar 2015 eingereicht. In der Folge wurde die Nachfolgeregelung eingeleitet. Aus zahlreichen Bewerbungen konnte Herr Ymri Salihu aus Orpund gewonnen werden. Herr Salihu wird seine neue Aufgabe am 1. April 2015 antreten. Wir danken Herrn Gilomen für die geleisteten Dienste und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Herrn Salihu und wünschen ihm viele Freude und Zufriedenheit. Orpund, 9. Januar 2015 Gemeinderat und Personal Einwohnergemeinde Orpund

Gemeinderat Port

Mö1501 006.680393

Orpund

Orpund, 7. Januar 2015 Gemeinderat und Personal Einwohnergemeinde Orpund

Es gingen 1148 Stimmzettel ein. Die Wahlbeteiligung betrug 45,8%. Die Gemeindeordnung wurde mit 1037 Ja-Stimmen zu 72 Nein-Stimmen angenommen. Der Gemeinderat hat an seiner Sitzung vom 12. Januar 2015 die Abstimmungsergebnisse, gemäss Artikel 43 Absatz 2 des Reglements über Abstimmungen und Wahlen, erwahrt.

Or1502 006.680383

Port Genehmigung Gemeindeordnung, Abstimmungsergebnis Die Stimmberechtigten haben anlässlich der Urnenabstimmung vom 30. November 2014 der Genehmigung der Gemeindeordnung zugestimmt.

Neue Schule Port Ein Bürger hat gegen die Abstimmung vom 28. September 2014 über den Verpflichtungskredit von 19,75 Mio. für den Neubau der Schule Beschwerde eingereicht. Diese Beschwerde wurde im November 2014 vom Regierungsstatthalter abgewiesen. Inzwischen ist der Entscheid in Rechtskraft erwachsen und die Arbeiten zur Realisierung der «Neuen Schule Port» können planmässig fortgesetzt werden. Protokoll der Gemeindeversammlung vom 25. November 2014 Das Protokoll der Gemeindeversammlung lag während 30 Tagen öffentlich auf. Es gingen keine Einsprachen ein. Der Gemeinderat hat das Protokoll an seiner Sitzung vom 12. Januar 2015 genehmigt. Neue Schulärztin der Gemeinde Port Dr. med. J. Waltenspül gab kürzlich seinen Rücktritt als Schularzt des Kindergartens und der Schule Port bekannt. Es freut uns, dass mit Frau Dr. Stefanie Rudolf eine geeignete Nachfolgerin gefunden werden konnte. Sie ist tätig in der Gemeinschafts-Arztpraxis von Dr. Pfister und Dr. Schürch und übernimmt per 1. Februar 2015 die Praxis von Dr. Pfister. Personelles Dominik Aeschlimann, Lyss, hat anfangs Januar 2015 seine Stelle als Monteur in der Elektrizitätsund Wasserversorgung Port angetreten. Wir begrüssen ihn herzlich und wünschen ihm viel Freude bei der neuen Arbeit. Po15040


Schneeräumung Durch parkierte Fahrzeuge auf öffentlichen Strassen werden die Schneeräumungsarbeiten sowie das Salzstreuen und Splitten immer wieder behindert. Um die Winterdienstarbeiten zu erleichtern und Beschädigungen an Fahrzeugen zu vermeiden, bitten wir um Beachtung folgender Punkte: • Die Fahrzeuge sind von öffentlichen Strassen und Parkplätzen zu entfernen, wenn sie eine bevorstehende Schneeräumung oder Glatteisbekämpfung behindern könnten. • Kehrichtsäcke sind erst am Morgen des Abfuhrtages auf Strassen und Trottoirs zu deponieren. • Hausbesitzer und Hauswarte werden ersucht, den Schnee der Hausvorplätze nicht auf Trottoirs und Strassen, sondern auf ihrem Grundstück zu deponieren. • Im Bereich von Hydranten darf kein Schnee deponiert werden, damit eine Bedienung jederzeit gewährleistet ist. Das Parkieren von Fahrzeugen auf dem Trottoir ist gemäss Artikel 41 der Verkehrsregelnverordnung (VRV) untersagt, sofern es Signale oder Markierungen nicht ausdrücklich zulassen. Für Schäden an Fahrzeugen, die durch Missachtung der vorerwähnten Weisungen entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Fehlbare Fahrzeuglenker können überdies gemäss Artikel 96 VRV zur Anzeige gebracht werden. Wir danken der Bevölkerung für das Verständnis. Januar 2015 Bauverwaltung Port

Po1501 006.680251

Safnern Wahl Ersatzmitglied in die Betriebekommission Safnern Der Gemeinderat hat am 12. Januar 2015 Fabian Gutmann, Falkenweg 1, Safnern, per sofort als Ersatzmitglied in die Betriebekommission gewählt. Die Betriebekommission setzt sich neu wie folgt zusammen: Präsident (Gemeinderat) Thomas Winterhalder Mitglied Hans Zangger Mitglied Hansruedi Jenni Mitglied Andreas Rihs Mitglied Jürg Gaschen Mitglied Fabian Gutmann Safnern, 13. Januar 2015 Gemeinderat Safnern

Sa1501 006.680418

Studen Baupublikation Bauherrschaft: WERAG Wertstoffe aus Rückbau AG, Ostermundigenstrasse 34a, 3006 Bern. Projektverfasserin: CSD Ingenieure AG, Hessstrasse 27d, 3097 Liebefeld. Bauvorhaben: Abhumusieren und erstellen eines befahrbaren Kieskoffers; Bewirtschaftung eines Zwischenlagerplatzes von unverschmutztem Aushub-, Abraum- und Ausbruchmaterial; aussieben mit mobiler Siebanlage (nach Bedarf). Standort: Studen, Industriestrasse, Gewerbestrasse, Parzellen Nrn. 434 und 1104, Koordinaten 590.450/217.600, Industriezone. Auflagestelle: Gemeindeverwaltung, 2557 Studen. Auflagefrist: Bis 9. Februar 2015. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel während der Auflagefrist beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. UVP: Die geplante Anlage bedarf gemäss Artikel 10a und 10b des Umweltschutzgesetzes vom 7. Oktober 1983 einer Umweltverträglichkeitsprüfung.

Der Umweltverträglichkeitsbericht kann während der Auflagefrist zusammen mit den Bauakten eingesehen werden. Es wird auf die Gesuchakten verwiesen. Aarberg, 6. Januar 2015 Regierungsstatthalteramt Seeland

St1502 006.680293

ordnung das Organisationsreglement und das Reglement über die Urnenwahlen und -abstimmungen am 5. Januar 2015 genehmigt hat. Sutz-Lattrigen, 9. Januar 2015 SL1503 Einwohnergemeinde Sutz-Lattrigen

006.680358

Baupublikation/Baugesuch

Sutz-Lattrigen Primarschule Sutz-Lattrigen Mörigen

Neueinschreibung für den Kindergarten Seit 2013 ist im Zusammenhang mit HarmoS der zweijährige Kindergarten obligatorisch. Für das Schuljahr 2015/2016 werden in Mörigen und Sutz-Lattrigen folgende Kinder für den Kindergarten aufgenommen: – K inder, geboren zwischen dem 1. Juli 2010 und 31. Juli 2011 – K inder, bei welchen der Kindergarteneintritt vor einem Jahr zurückgestellt wurde Die Anmeldung für den Kindergarten erfolgt auf schriftlichem Weg. Erziehungsberechtigte, deren Kinder für den Kindergartenbesuch in Frage kommen, erhalten vom Schulsekretariat im Januar 2015 ein Anmeldeformular. Die Eltern werden gebeten, dieses ausgefüllt bis Freitag, 30. Januar 2015 ans Schulsekretariat, c/o Gemeindeverwaltung, Poststrasse 21, 2572 Sutz-Lattrigen, zu retournieren. Eltern, die bis am 26. Januar 2015 keine Anmeldeunterlagen erhalten haben, setzen sich bitte mit dem Schulsekretariat, caroline.streit@sutzlattrigen.ch oder tanja.mathys@sutz-lattrigen.ch, Tel. 032 397 12 41, in Verbindung. SL1505 006.680419

Ausführung genereller Entwässerungsplan (GEP) Massnahme Nr. 11 Mit Einführung der abwassertechnischen Ortsplanung (GEP) wurde den Gemeinden ein Massnahmenplan (Ist-Situation) mit entsprechenden Massnahmen und Prioritäten zur Sanierung (sofort, dringend, mittelfristig, kurzfristig, langfristig) der Kanalisationsleitungen auferlegt. Das Ingenieurbüro Schmid & Pletscher AG, welches die Kanalisationen in der Gemeinde Sutz-Lattrigen verwaltet und überprüft, empfiehlt die einzelnen Massnahmen aus dem GEP-Massnahmenplan der Gemeinde Sutz-Lattrigen anzugehen. Die Einwohnergemeinde Sutz-Lattrigen hat folglich entschieden, die «dringenden Kanalisationssanierungen» in Angriff zu nehmen, um die Dichtigkeit der Leitungen wieder gewährleisten zu können; die Kanalisationssanierungen betreffen folgende Teilstücke: Abschnitt 1: Seerain BAA6, BA4 und BA5 Abschnitt 2: Pfaffenmattweg BB 11 Abschnitt 3: Seestrasse CAD 1 und CAD 7 Abschnitt 4: Quer-Hauptstrasse AL2 Der Plan mit den betroffenen Teilstücken kann bei der Gemeindeverwaltung Sutz-Lattrigen eingesehen werden. Die betroffenen Parzelleneigentümer/innen und Nutzniesser/innen wurden über die Arbeiten direkt informiert. Während den Kanalisationssanierungsarbeiten in den Kalenderwochen 4 bis 12, vorbehalten Wetterlage, muss mit Behinderungen gerechnet werden (Parzellenzugang, Wasserhaltungen). Die Kanalisationssanierungsarbeiten werden durch die Firma Arpe AG aus Oberhofen ausgeführt und die darauffolgenden Schachtsanierungen durch die Firma Bau4U AG aus Biel. Wir danken für Ihr Verständnis. Bauverwaltung Sutz-Lattrigen

SL1504 006.680381

Totalrevision – Organisationsreglement sowie Reglement über die Urnenwahlen und -abstimmungen Genehmigung nach Artikel 56 Gemeindegesetz Gegen das von der Gemeindeversammlung am 20. November 2014 beschlossene Organisationsreglement und das Reglement über die Urnenwahlen und -abstimmungen (Totalrevision) sind keine Beschwerden eingegangen. Gestützt auf Artikel 56 des kantonalen Gemeindegesetzes und Artikel 45 der kantonalen Gemeindeverordnung gibt der Gemeinderat Sutz-Lattrigen bekannt, dass das Amt für Gemeinden und Raum-

Bauherrschaft: Kurt und Dieter Egger, Grubenweg 39, 2572 Sutz-Lattrigen. Grundeigentümer: Dieter Egger, Grubenweg 39, 2572 Sutz-Lattrigen. Projektverfasser: huber-alutech, Bahnhofstrasse 23, 3250 Lyss. Bauvorhaben: Anbau Wintergarten. Parzelle/Standort: 585, Grubenweg 39. Nutzungszone/Überbauungsordnung: UeO Kirchrain. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Sutz-Lattrigen. Auflage- und Einsprachefrist: Bis 9. Februar 2015. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet einzureichen. Sutz-Lattrigen, 19. Dezember 2014 Bauverwaltung Sutz-Lattrigen

SL1501 006.680224

Baupublikation Gesuchstellerin: Gygax Retail AG, Markus Gygax, Hauptstrasse 33, 2572 Sutz-Lattrigen. Projektverfasserin: Sven Stucki Architekten SIA AG, Sven Stucki, Brückenstrasse 15, 3005 Bern. Bauvorhaben: Abbruch der Liegenschaften Hauptstrasse 37 und 37a; Neubau mit Gewerbe, Wohnungen und unterirdischer Einstellhalle sowie Wärmepumpe mit Erdsonde. Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Sutz-Lattrigen, Hauptstrasse 37, Parzellen Nrn. 357 und 547, Mischzone M3. Ausnahme: Überschreiten der zulässigen Gebäudehöhe um 2,11 m an der Westfassade (Art. 212 in Verbindung mit A132 BR). Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Sutz-Lattrigen, Poststrasse 21, 2572 Sutz-Lattrigen. Einsprachefrist: Bis und mit 9. Februar 2015. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, 2560 Nidau, einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. SL1502 006.680225

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

– die Signalisation der Bootsstege und die Fahrbeschränkung auf 4 km/h im Bootshafen genehmigt. Die Erweiterung und Neugestaltung des Bootshafens erfordern neue Regelungen. Die Signalisation respektive die Verkehrsbeschränkung werden durch das Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt des Kantons Bern verfügt und speziell publiziert; – die Handänderungsurkunde Bahnhofstrasse genehmigt, wonach der Strassenbereich zu Eigentum und Unterhalt an die Einwohnergemeinde übergeht; – die Handänderungsurkunde für die Landumlegung Tanngraben genehmigt. Die Landumlegung erfolgt im Zusammenhang mit der Neuerstellung des Zufahrtsweges zum Tanngraben über den Rossiweg, welcher wegen der Aufhebung der Bahnübergänge erstellt wurde; – die Kreditabrechnung Erneuerung Mischwasserleitung Kirchackerstrasse mit einer Kreditunterschreitung von Fr. 17 560.05 genehmigt. Die Kosten betragen Fr. 152 439.95. Der am 29. August 2011 genehmigte Kredit betrug Fr. 170 000.–; – die Kreditabrechnung für die Strassensanierung Kirchackerstrasse mit einer Kreditunterschreitung von Fr. 5975.20 genehmigt. Die Kosten betragen Fr. 149 024.80. Der am 29. August 2011 genehmigte Kredit betrug Fr. 155 000.–; – die Kreditabrechnung für den Neubau Meteorwasserleitung Seerain mit einer Kreditunterschreitung von Fr. 8439.70 genehmigt. Die Kosten betragen Fr. 136 560.30. Der am 9. September 2013 genehmigte Kredit betrug Fr. 145 000.–. Gemeindeschreiberei Täuffelen

TG1503

Einschreibung für das erste Schuljahr Nach den gesetzlichen Bestimmungen werden alle zwischen dem 1. Mai 2008 und 31. Mai 2009 geborenen sowie früher zurückgestellte Kinder im August 2015 schulpflichtig. Die Anmeldung für das 1. Schuljahr für Kinder mit gegenwärtigem Kindergartenbesuch erfolgt in Absprache mit den Eltern durch die Kindergärtnerin. In allen Fällen, in denen Kinder schulpflichtig werden, den Kindergarten aber nicht in Täuffelen-Gerolfingen besucht haben, werden die Eltern gebeten, sich beim Sekretariat der Primarschule, Monika Ackermann, Tel. 032 396 06 35, zu melden.

Neueinschreibung für den Kindergarten Seit 2013 ist im Zusammenhang mit HarmoS der zweijährige Kindergarten obligatorisch. Für das Schuljahr 2015/2016 werden folgende Kinder für den Kindergarten aufgenommen:

Täuffelen-Gerolfingen An der Sitzung vom 12. Januar 2015 hat der Gemeinderat – d ie Ressortverteilung und die Stellvertretungen wie folgt festgelegt: Organisation A ndreas Stauffer, Gemeindepräsident/ Ressortvorsteher Irène Möri, Vizegemeindepräsidentin/ Stellvertreterin Landwirtschaft/Öffentliche Sicherheit Irène Möri, Ressortvorsteherin Adrian Hutzli, Stellvertretung Finanzen/Steuern Adrian Hutzli, Ressortvorsteher Andreas Stauffer, Stellvertreter Planung Beat Zahnd, Ressortvorsteher Ulrich Rohrbach, Stellvertretung Bau Ulrich Rohrbach, Ressortvorsteher Beat Zahnd, Stellvertretung Bildung Daniel Binggeli, Ressortvorsteher Dorothée Schneeberger, Stellvertreterin Soziales/Vormundschaft Dorothée Schneeberger, Ressortvorsteherin Daniel Binggeli, Stellvertreter – das Protokoll der Einwohnergemeindeversammlung vom 1. Dezember 2014 genehmigt. Die Publikation im Nidauer Anzeiger erfolgte am 4. Dezember 2014. Innerhalb der dreissigtägigen Auflagefrist sind keine Einsprachen eingereicht worden;

Kinder, geboren zwischen dem 1. Juli 2010 und 31. Juli 2011 und zurückgestellte Kinder. Bei Kindern, die zwei Jahre vor dem Schuleintritt stehen, können Sie zwischen einem vollen Pensum (sechs Halbtage) oder einem reduzierten Kindergartenbesuch (Mittwoch frei) wählen. Die Anmeldung für den Kindergarten erfolgt auf schriftlichem Weg. Erziehungsberechtigte mit Kindern für den Kindergartenbesuch werden durch das Sekretariat der Primarschule angeschrieben. Die Eltern werden gebeten, die nötigen Formulare bis am Donnerstag, 5. Februar 2015 an die Gemeindeverwaltung Täuffelen, Schulverwaltung, Hauptstrasse 86, 2575 Täuffelen, zu senden. Erziehungsberechtigte, die bis am 30. Januar 2015 keine Anmeldeunterlagen erhalten haben, werden gebeten sich umgehend beim Sekretariat der Primarschule, Monika Ackermann, Telefon 032 396 06 35, in Verbindung zu setzen. TG1502 006.680428

Überbauungsordnung Scheuerfeld – Orientierungsveranstaltung Der Gemeinderat beabsichtigt den Überbauungsplan und die Sonderbauvorschriften der über 30-jährigen Überbauungsordnung Scheuerfeld den neuen geänderten Verhältnissen anzupassen. Dazu wird zurzeit eine öffentliche Mitwirkung durchgeführt (s. Publikation vom 8. Januar 2015).


006.680384

TG1501 006.680417

Dienstag, 20. Januar 2015 19 Uhr Apéro 19.30 Uhr Hauptversammlung Hof Ligerz

Walperswil Bau- und Gewässerschutzpublikation

Baupublikation Gesuchstellerin: Domänenverwaltung der Burgergemeinde Bern, Kochergasse 4, Postfach, 3000 Bern 7. Projektverfasser: Nissille Architekten, Niederbottigenweg 101, 3018 Bern. Bauvorhaben: Umnutzung eines Teils des bestehenden Ökonomiegebäudes zu «Schlafen im Stroh»; Erweiterung des Balkons mit neuem Treppenaufgang. Standort/Parzelle/Nutzungszone: Twann-Tüscherz; St. Petersinsel 25; Parzelle Nr. 20; Uferschutzplan Nr. 9 St. Petersinsel gemäss SFG, Landwirtschaftszone. Schutzzonen: Naturschutzgebiet RRB Nr. 3100 vom 5. Juli 1989, archäologisches Schutzgebiet. Ausnahme: Bauen ausserhalb des Baugebietes nach Artikel 24 ff. RPG. Auflagestelle: Gemeindeverwaltung TwannTüscherz, Moos 11, 2513 Twann. Einsprachefrist: Bis und mit 9. Februar 2015. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, 2560 Nidau, einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Tw1501 006.680248

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

Baupublikation Gesuchsteller: Claudia und Claudio Von Büren, Chlyne Twann 3, 2513 Twann. Projektverfasser: Atelier 2008 Grenchen, Gibelstrasse 25, 2540 Grenchen. Bauvorhaben: Nachträgliche Projektänderung Installation Wärmepumpe, neues Wasserreservoir, Balkonerweiterung, neue Fotovoltaikanlage, elektrisch gesteuerte Sonnensegel. Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Twann-Tüscherz, Plattenweg 7, Parzelle 1473, Koordinaten 215.880/578.290, Landwirtschaftszone. Ausnahmen: – Bauen ausserhalb der Bauzone gemäss Artikel 24 ff. RPG – Unterschreiten Waldabstand gemäss Artikel 25KWaG Auflagestelle: Bauverwaltung Twann-Tüscherz, Twann. Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Biel/ Bienne, Schloss/Château, 2560 Nidau. Einsprachefrist: Bis und mit 16. Februar 2015. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, 2560 Nidau,

Gesuchsteller: Dominik Huber, Bifangweg 2, 3273 Kappelen. Projektverfasser: Mathys Architektur-PlanungImmobilien GmbH, Chasseralstrasse 6, 3272 Walperswil. Bauvorhaben: Neubau Einfamilienhaus und Autounterstand. Standort: Waldweg. Parzelle Nr.: 883/884. Koordinaten: 583.667/212.045. Zone: Kernzone. Vorgesehene Gewässerschutzmassnahmen: Anschluss an die Gemeindekanalisation und ARA Täuffelen, Zone B. Auflagestelle: Gemeindeverwaltung, 3272 Walperswil. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 9. Februar 2015. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Einsprachefrist schriftlich und begründet im Doppel bei der Gemeindeverwaltung Walperswil einzureichen. Walperswil, 31. Dezember 2014 Baukommission Walperswil

Verschiedenes Steigerungspublikation Das Betreibungsamt Seeland, Dienststelle Biel/ Bienne, bringt am Donnerstag, 29. Januar 2015, um 14.15 Uhr zur Steigerung: – Personenwagen Opel Zafira, silber, Jahrgang 2001, ca. 80 000 km – Personenwagen Renault Megane II, silber, Jahrgang 2004, ca. 1000 km – Personenwagen Renault Modus 1.4 l 16V, silber, Jahrgang 2004, ca. 200 km – Personenwagen Renault Scenic II, silber, Jahrgang 2003, ca. 2000 km Ort der Steigerung: Geschäftsräumlichkeiten an der Heilmannstrasse 16, 2502 Biel/Bienne. Besichtigung: Am Steigerungstag, ab 14 Uhr. Der Zuschlag erfolgt an den Meistbietenden, ohne Gewähr durch das Betreibungsamt. Es wird Barzahlung verlangt. Der Abtransport der Gegenstände hat sofort zu erfolgen und ist Sache der Ersteigerer.

«Die in diesem Anzeiger publizierten Inserate und amtlichen Mitteilungen dürfen von Dritten weder ganz oder teilweise kopiert, bearbeitet oder sonst wie verwertet werden. Ausgeschlossen ist insbesondere auch eine Einspeisung auf Online-Dienste, unabhängig davon, ob die Inserate oder Mitteilungen bearbeitet werden oder nicht. Die Werbegesellschaft und die Inserenten untersagen ausdrücklich die Übernahme auf Online-Dienste durch Dritte. Jeder Verstoss gegen dieses Verbot wird von der Werbegesellschaft nach Rücksprache mit dem Verlag rechtlich verfolgt».

PRIVATE SPITEX

für Pflege, Betreuung und Haushalt – Tag und Nacht – auch Sa /So – von allen Krankenkassen anerkannt – offizielle Pflegetarife – zuverlässig, individuell und flexibel Hausbetreuungsdienst für Stadt und Land AG Tel. 032 322 05 02 www.homecare.ch <wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'V6-U8X5e'-ik-/jkRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

<wm>%4qwB+hgm%j/%EwPl%Ca+ANDJX%3x%c4=.C%7S+=HzEj%vT%N"e.7%LB+Z6ckcQD%UL%9tJ32wyQ%0d%O5H5K-GQIP/H-Ex-jDxwCahQC%Gg%l'p4%dh%DlL/ub%XmOm7-N/kZlO-3y-CqyKrIE/r.YGQ%ow%'1fRm2%ra%/2r1nmSbfZb%0TUe'.fim%Q"%yPQgvGrdbmd%7q%R57YeaLEfW2r%ovGvh.SvR%re%h6r1nmwRL"bX%dh%DlU/1b%Xmkc1+ort+Nq+Mo%iKn0%lIB'+vu2+X1Gu%3a%cdFOog%5e</wm>

Wa1501 006.680258

Betreibungsamt Seeland Dienststelle Biel/Bienne

Gemeindeverbände

Ve1501 127.117780

Steigerungspublikation

Seeländische Wasserversorgung Gemeindeverband (SWG) Worben

Kundeninformation zur Trinkwasserqualität der SWG Gemäss den Untersuchungsberichten hat das von der SWG abgegebene Trinkwasser auch im 2. Halbjahr 2014 im gesamten Netz jederzeit den gesetzlichen Anforderungen entsprochen. bakteriologische Qualität einwandfrei Gesamthärte

Sch1501 006.680385

Erscheint wöchentlich am Donnerstag mit einer Auflage von 20 165 Exemplaren (WEMF 2014). Inserate Publicitas AG, Neuengasse 48, 2501 Biel, Tel. 032 328 38 88, Fax 032 328 38 82 E-Mail: nidaueranzeiger@publicitas.ch Inseratenpreise (s/w): Amtliche Anzeigen der Gemeinden: Fr. 0.40/mm, übrige Fr. 0.51/mm, Inserate aus dem Verteilgebiet Fr. 0.43/mm, übrige Schweiz Fr. 0.52/mm. Alle Preise zzgl. MwSt. Inseratenschluss: Dienstag, 14.00 Uhr Abonnemente W. Gassmann AG, Längfeldweg 135, 2504 Biel, Tel. 032 344 81 11, Fax 032 344 83 36 Abonnementspreis Fr. 130.–/Jahr (zzgl. MwSt.) Verlegerin/Herausgeberin Anzeiger-Genossenschaft Nidau. Für die Verteilung ist die jeweilige Gemeinde verantwortlich.

21–32°fH

Das Betreibungsamt Seeland, Dienststelle Biel/ Bienne, bringt am Dienstag, 27. Januar 2015, um 14.15 Uhr zur Steigerung: – 1 Steamer «Rational» – 1 Kaffeemaschine «La Maarzocco» – 1 Registrierkasse «Casio» – 1 Buffet mit Kühlschrank für Zutaten für Pizza mit fünf kleinen Kühlabteilen – 1 Buffet mit Kühlschrank für Getränke mit sechs kleinen Kühlabteilen – 8 Holztische mit Sockel aus Eisen 70 x 70 – 18 Holztische mit Sockel aus Eisen 80 x 80 – 48 Holzstühle, Ledersitze Ort der Steigerung: Geschäftsräumlichkeiten an der Schülerstrasse 22, 2502 Biel/Bienne. Besichtigung: Am Steigerungstag, ab 14 Uhr.

006-680426

Twann-Tüscherz

Feldschützengesellschaft Ligerz Generalversammlung 2014

144-367089

Nidau, 8. Januar 2015 Tw1502 Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

Impressum

Schiesswesen

Praxis für Hals-, Nasenund Ohrenkrankheiten

Dr. med. H. Kündig Lyss, Fabrikstrasse 23 Tel. 032 386 12 12 <wm>10CAsNsjYwMNM1szAwMTIDAJXpIdkNAAAA</wm>

<wm>10CEXLMQqAQAxE0RMZZkKyG00jyHaLhdjbiLX3rxQbi988-L2nC76Wtu5tS6AMJWBakh5SDUwqJUa8BNIU9AnhbjREqlbE_G9y3Of1AESkL3tYAAAA</wm>

Praxis geschlossen vom 26. Januar bis 1. Februar 2015

Reinigungsfachkraft gesucht Mo-, Di- und Mi-Abend, per sofort. Nur schriftliche Bewerbung an: C. Boillat, Praxisgemeinschaft Mörigen, Schulstr. 14 a, 2572 Mörigen <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDAxMgYApOJvgg8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DMQ6DMAwF0BM5-nZsx8EjYkMMVS9QCJl7_wmJJ719Tyt4r9vx3T7JAJw8oFKTzUqHZ7QSTRPMVcC2MItJFfWsdwyOcGqCSSoBOsdPift5TemXG-7yH_MBywpq22kAAAA=</wm>

006-680423

Bauverwaltung Täuffelen

einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken.

(Härtebereich: «mittelhart» bis «hart»)

Nitratgehalt

7–14 mg/l (zum Vergleich: gesetzlicher Höchstwert = 40 mg/l)

Art und Herkunft

Behandlung

Grundwasser aus den Fassungen Gimmiz und Worben z. T. Desinfektion mit Ultraviolettanlage

Der Zuschlag erfolgt an den Meistbietenden, ohne Gewähr durch das Betreibungsamt. Es wird Barzahlung verlangt. Der Abtransport der Gegenstände hat sofort zu erfolgen und ist Sache der Ersteigerer.

Ab 1. April oder nach Vereinbarung zu vermieten in Ipsach

Betreibungsamt Seeland Dienststelle Biel/Bienne

Telefon 079 172 14 26

GV1501 006.680322

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDQ3t7QAAJPOZtwNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbI9b2lJDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe1LwWdt2tD0BDqpm4al0sZoWMk4RwYTCCpQznFWDjiyFUZc_yflc9wuxsLp4VgAAAA==</wm>

Miete inkl. NK. und PP Fr. 1440.– 005-117798

Ve1502 127.117789

Für weitere Informationen steht Ihnen das SWGTeam (Tel. 032 387 20 40) gerne zur Verfügung. Weiterführende Angaben finden Sie ausserdem auf unserer Website unter www.swg-worben.ch. Ihre SWG

kleine, ruhige 5-Zi.-Wohnung

Nidau, Gurnigelstrasse 1 Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung an NR Vorstand der SWG

006-680371

Um die beabsichtigten Änderungen der Bevölkerung näher zu bringen, findet am Montag, 19. Januar 2015, 20.15 Uhr, im Mehrzweckraum des Oberstufenzentrums eine Orientierungsveranstaltung statt. Interessierte Personen sind eingeladen daran teilzunehmen.

3-Zimmer-Wohnung

1. Stock, total renoviert. Mietzins Fr. 1'220.-. - Parkett und Vinyl-Designbelag. - Wandschränke. Balkon. Keller. - Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe und Einkaufsmöglichkeiten. Tel. 032 365 57 27 <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDA2NwQASGFZFA8AAAA=</wm>

<wm>10CB3IOQ6AMAxE0RM5moE4Cy5ROkSBuIDDUnP_CkTxpae_LKYBf3Nb97YZASRJBWOmUTVUpG_WkAsNHwZQJ2IoZI6j-RX9Sl3l0EqJXiD9dhXPXYGDjojwnPcL4ImKjGoAAAA=</wm>

Seeländische Wasserversorgung Gemeindeverband Hauptstrasse 12, 3252 Worben Tel. 032 387 20 40 info@swg-worben.ch www.swg-worben.ch

Baby- & Eltern-Kind-Schwimmkurs Kleinanzeigen für Kinder ab 4 Monaten einfach online buchen. Wo: Worbenbad Wann:

23. Januar 2015 <wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNjcBAHlqF08NAAAA</wm>

Kosten: Fr. 220.–

publicitas.ch/mypeasy

SCHENKEN

SIE IHRER

Schwiegermutter

eine Ziege.

Und Sie helfen leinK d amit n in bauer esch. Banglad

<wm>10CEXLKw6AQAwFwBPRvNdu90MNCVm3QRA8hqC5vyLBIEbOGOGCz9q3o-8B5ClXWElhakIPpYq3Cg2QpqDPaKhMToZqLr78Sc7nul_SlaUlVgAAAA==</wm>

Anmeldeformular und Infos: wasserblaetterli@gmx.ch Tel. 079 836 05 76, abends Wasser-Sicherheits-Check (WSC) Preis nach Aufwand

006-680374

www.hilfe-schenken.ch

Goodwill

Diverses


Kirchenzettel E. Joss. Anschliessend Apéro. FahrdienstAnmeldung bis 16. Januar, 16 Uhr, unter Tel. 032 331 54 11

Woche vom 15. bis 21. Januar 2015

• Dienstag, 20. Januar, 9 bis 11 Uhr, Kaffee offen im Foyer

BÜRGLEN

• Mittwoch, 21. Januar, 9 bis 10 Uhr, Bibelgesprächskreis

www.buerglen-be.ch Bestattungen: 19. bis 23. Januar 2015 Pfr. André Urwyler, Tel. 031 971 06 44 • Sonntag, 18. Januar, Kirche Bürglen, Aegerten, 10 Uhr, Gottesdienst mit Pfr. André Urwyler Musik: Rosmarie Hofer Kirchgemeindehaus Brügg, 17 Uhr, Einladung der Freiwilligen • Montag, 19. Januar, Kirchgemeinderaum Studen, 14 Uhr, Treff für Seniorinnen und Senioren mit Annemarie und Werner Lüdi • Mittwoch, 21. Januar, Kirche Bürglen, Aegerten, 8 Uhr, liturgisches Morgengebet • Mittwoch, 21. Januar, Restaurant «Bären» Worben, 14 Uhr, Seniorentreff; Biscuitfabrik Ryth AG Laupen stellt sich vor; Joselyne und Samuel Walter • Mittwoch, 21. Januar, Kirchgemeinderaum Studen, 15 bis 17 Uhr, Bärndütsch «vorläse – kommentiere – ustuusche» «Dä nid weis, was Liebi heisst» von Werner Marti • Mittwoch, 21. Januar, Kirchgemeindehaus Brügg, 19.30 Uhr, Singprojekt • Donnerstag, 22. Januar, Restaurant Bahnhof, Brügg, 14 Uhr, MännerSeniorentreff mit Hans Müller und Monika Germann Nicaragua und die Entwicklungsprojekte

GOTTSTATT Mehr unter www.gottstatt.ch • Freitag, 16. Januar, 16 Uhr, Sonntagsschule Orpund 20 Uhr, Locus Dei: 1. Weltkrieg • Samstag, 17. Januar, 14 Uhr, CEVI-Jungschar: Besammlung hinter der Kirche 19.30 Uhr Splash!: Casino 19.30 Uhr, KUW Kl. 7 (alle): Gemeinsamer Abend mit Splash! • Sonntag, 18. Januar, 9.30 Uhr; Gottesdienst in der Kirche Gottstatt Predigt: Pfr. A. Müller Orgel: C. Wahli Abholdienst: Hans Jürg Schlunegger, Telefon 032 355 18 94 9.30 Uhr, Sonntagschule Safnern im Schulhaus Räbli 14 Uhr, Konzert Rägebogechörli in der Kirche Gottstatt 17 Uhr, Konzert Rägebogechörli in der Kirche Gottstatt • Montag, 19. Januar, 16.30 Uhr, KUW Kl. 9a: Unterricht im Kirchgemeindehaus 19.30 Uhr, Sitzung Kirchgemeinderat • Dienstag, 20. Januar, 6.30 Uhr, Morgengebet 16.30 Uhr, KUW Kl. 9b/c: Unterricht im Kirchgemeindehaus 19.30 Uhr, Probe Kirchenchor im Kirchgemeindehaus • Mittwoch, 21. Januar, 9 Uhr, Wort, Stille, Gesang im Kirchgemeindehaus (Kapitelsaal)

NIDAU www.ref.ch/nidau Nidau, Ipsach, Port, Bellmund Pikettdienst Tel. 032 332 20 66 • Freitag, 16. Januar, 6.30 bis 7.30 Uhr, Morgengebet im Kirchgemeindehaus • Sonntag, 18. Januar, 9.30 Uhr, Gottesdienst mit Taufe, Pfr. R. Maag Anschliessend Kirchenkaffee in der Nikolauskapelle

• Donnerstag, 22. Januar, 13.30 bis 17 Uhr, jassen

PILGERWEG BIELERSEE Aktuelle und ausführliche Informationen immer über: www.kirche-pilgerweg-bielersee.ch • Donnerstag, 15. Januar, 20 Uhr, Schulhaus Ligerz, Probe Ad hoc-Chor am See. Mit Johannes Göddemeyer • Sonntag, 18. Januar, 10.15 Uhr, Kirche Twann, Gottesdienst mit Karin Schneider (Orgel), Vikar Wolfgang Müller

Sa deutsch 17.00 italiano portugiesisch

So 11.00 17.00

deutsch français 17.00 castellano

Aebistr. 86, Biel

Christ-König Christ-Roi Geyisriedweg 31, Biel

9.45 11.30

italiano français deutsch

Missione Italiana italiano

9.15 10.00 11.15

• Sonntag, 18. Januar, 9.30 Uhr, Kirche Sutz, Gottesdienst unter Mitwirkung der Konfirmandenklasse Thema: «Unterwegs in die Zukunft» Liturgie und Predigt: Pfr. Beat Kunz Musikalische Gestaltung: Esther Marti, Orgel und Klavier. Kollekte für die Stiftung Theodora. Anschliessend sind alle ganz herzlich zu einem Apéro im Pfarrstübli eingeladen • Mittwoch, 21. Januar, 14.30 Uhr, Musikzimmer Schulhaus Sutz, Seniorennachmittag - Dia-Vortrag von Robert Schneiter

TÄUFFELEN www.kg-taeuffelen.ch Abdankungsdienst: bis 13. Februar, Pfr. Andreas Schiffmann, Tel. 079 609 46 62 • Donnerstag, 15. Januar, 16 bis ca. 16.30 Uhr, Fiire mit de Chliine ihr Chiuche z Täuffele. Mir föh mit Fiire mit de Chliine a i dr Chiuchgmein Täuffele Jedes Ching darf sis Lieblingsplüschtierli mitnäh Mir singe tolli Lieder und mache Musig derzue Mir ghöre e schpannendi Gschicht vom «Kleinen grossen Vogel» Mir baschtle öppis und jedes überchunt e Überaschig zum heinäh Pfr. A. Schiffmann und Inge Würsten • Sonntag, 18. Januar, 9.30 Uhr Gottesdienst in der Kirche Täuffelen Pfr. Andreas Schiffmann Orgel: Bettina Moning • Dienstag, 20. Januar, 14.15 Uhr, Seniorennachmittag im katholischen Pfarreizentrum in Täuffelen • Mittwoch, 21. Januar, 14.30 Uhr, Kindernachmittag in der ref. Kirche Täuffelen. «Eine Schatzkiste voller Märchen». Für Kinder ab vier Jahren Mit Karin Blunier, Märchenerzählerin und Geschichtenschreiberin. Betreuungspersonen mit Kleinkindern können die Zeit während der Aufführung im Kirchgemeindehaus verbringen. Eintritt frei, Kollekte Infos: Pfarrerin M. Schaeren, Tel. 032 396 11 44

Inserieren bringt Erfolg!

APOTHEKEN

17.00

0842 24 24 24 deutsch

deutsch

(Ortstarif)

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_K5raakhWeYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rirh0_p29D0Bm8whpsmqFLCszuSRYJYC1gWmqB5RsxSbZf0Lnc91vyBXfhxUAAAA</wm>

So/Di 18/01 20h30  Di/Ma 20/01 18h00 20h30

Zahnärztlicher Notfalldienst für Erwachsene und Kinder

17.00

0900 903 903 (Fr. 1.95/Minute aus dem Festnetz

Katholische Pfarrei Lyss 2. Sonntag im Jahreskreis

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Zahnarzt). Für Biel, Nidau, Brügg, Lengnau, Pieterlen, Täuffelen, Ins, Erlach, Neuenstadt. Der Notfalldienst ist bar zu bezahlen. Nach 20 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ist zusätzlich zur Behandlung ein Zuschlag zu entrichten. Tierarzt Notfalldienst (Kleintiere) Biel und Umgebung

TIERARZT

Katholische Pfarrei Ins Täuffelen

0900 099 990 (Fr. 2.–/Minute aus dem Festnetz

Ins, Marienkirche Sonntag, 18. Januar 10.15 Uhr Kommunionfeier 20 Uhr Stunde der Stille

Mo/Lu 19/01 20h30

MIDNIGHT IN PARIS

ZAHNARZT

Schiblistr. 3a

Jessica Hausner, A/F/D 2009, 96’, F/d  »»   Obwohl sie weder an Gott glaubt, noch etwas mit der Kirche anfangen kann, pilgert die an Multipler Sklerose erkrankte Christine ins südfranzösische Lourdes. An den Rollstuhl gefesselt, lässt sie widerwillig die notwendigen Rituale über sich ergehen, frei nach dem Motto: die Hoffnung stirbt zuletzt. Und tatsächlich bessert sich Christines Zustand nach und nach, bis sie schlussendlich wieder gehen kann. Alles deutet auf ein Wunder hin, doch ist die Krankheit wirklich besiegt? Christine a passé la majeure partie de sa vie immobilisée dans un fauteuil roulant. Elle se rend à Lourdes, site de pèlerinage légendaire au cœur des Pyrénées, afin de sortir de son isolement. Elle se réveille un matin apparemment guérie par un miracle. Le leader du groupe de pèlerinage, un séduisant membre de l’Ordre de Malte, commence à s’intéresser à elle. Alors que sa guérison suscite jalousie et admiration, Christine tente de profiter de sa nouvelle chance. <wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNjMFAK5rCyENAAAA</wm>

www.notfall-seeland.ch

9.30

Sa/Sa 17/01 20h30

LOURDES

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Arzt). Bitte nur anrufen, wenn Ihr Hausarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind. Für die Region Biel mit Gemeinden Biel, Orpund, Scheuren, Schwadernau, Aegerten, Brügg, Nidau, Port, Bellmund, Jens, Studen, Ipsach. Die Ärzte der Region stellen Ihnen zu Ihrer Erleichterung bei Notfällen einen 24-StundenService zur Verfügung.

Rue de Morat 50

PIETERLEN Ök. Zentrum

Fr/Ve 16/01 20h30  So/Di 18/01 18h00

0900 900 024 (Fr. 1.95/Minute aus dem Festnetz

Samstag, 17. Januar 18 Uhr Eucharistiefeier/Familiengottesdienst 3. Klasse mit Priester M. Neufeld und dem Amtswochen: 12. Januar bis 1. Februar: Pfr. Katecheseteam Marc van Wijnkoop Lüthi, Tel. 079 439 50 99 Sonntag, 18. Januar 9.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst SUTZ-LATTRIGEN in der grossen reformierten Kirche, Lyss www.kirche-sutz-lattrigen.ch

• Dimanche, 18 janvier, 10 h, Célébration avec accueil eucharistique (Semaine de prière pour l’unité des chrétiens), • Freitag, 23. Januar, 20 Uhr, LaudateSainte-Cène à l’église catholique du Feier in der ref. Kirche Täuffelen Christ-Roi de Bienne avec l’abbé P. Werth Gebete – Kerzenlichter – Texte – et les pasteurs N. Bessire et P.-A. Kuchen Musik - Gebet - Stille • Sonntag, 18. Januar, 17 Uhr, 15 Jahre Pfarrerin Mariette Schaeren Bachzyklus Nidau, 1. Jubiläumskonzert Orgel: Marisa Flückiger in Biel, Pauluskirche. Werke von J. S. Bach und G. Ph. Telemann mit WALPERSWIL/BÜHL dem collegium musicum biel www.kirche-walperswil-buehl.ch Du lundi 19 au samedi 24 janvier, de 19 h 15 jusqu’à 19 h 45 Recueillement • Freitag, 16. Januar, 14 Uhr, Seniorenjournalier de la Semaine de prière nachmittag in der Mehrzweckhalle pour l’unité des chrétiens Pfarrer Stefan Dietrich zeigt eine à l’église catholique chrétienne (rue de eindrückliche Dokumentation la Source 23), Bienne über Kinder und ihren zum Teil atemberaubenden Schulweg • Mittwoch, 21. Januar, 7 bis 7.20 Uhr, Wir freuen uns über Ihr Interesse Klang - Wort - Stille mit Richard Weber • Sonntag, 18. Januar, 9.30 Uhr, Wort ab 9 Uhr, Kaffeetreff Nidau im und Musik: Orgelentdeckungen mit Lilian Kirchgemeindehaus, Aalmattenweg 49 von Rohr, Orgel, und Pfr. Stefan Dietrich. (Achtung nicht am Dienstag) Lilian von Rohr spielt Klassiker aus der 14.30 Uhr, Seniorennachmittag, modernen Musikgeschichte von Elton «Baggern statt predigen» ein spannenJohn, Ray Charles, Simon and Garfunkel der Erlebnisbericht mit Pfr. B. Wiher im oder Elvis Presley. Pfr. Dietrich liest Kirchgemeindehaus. Anschliessend Zvieri einige Texte. Ein besonderes Erlebnis für jüngere und ältere Menschen. • Donnerstag, 22. Januar, 14 bis 17 Uhr, Herzlich willkommen! Jass- und Spielnachmittag im Kirchgemeindehaus • Donnerstag, 22. Januar, ab 16.40 Uhr, Konfirmanden im Spycher PORT, MATTHÄUSZENTRUM • Sonntag, 18. Januar, 9.30 Uhr, Gottesdienst mit den 5.-Klässlern der KUW, Katechetin Frau Bucherer und Pfarrerin

Bruder Klaus St-Nicolas

• Mittwoch, 21. Januar, 6 Uhr, TurmKürzeweg 6 kapelle Ligerz, Morgensingen 13 Uhr, Dorfgasse 21, Twann: Thementreff LENGNAU im Redwy mit Reiko und Roman Mürset Kath. Zentrum • Donnerstag, 22. Januar, 14.30 Uhr, Pfarrsaal Twann, Treffpunkt 50+ Film «Die Akte Grüninger» mit Heidi Ruder, Heide Nussbaumer und Brigitte Affolter 20 Uhr, Schulhaus Ligerz, Probe Ad-hoc-Chor am See mit Johannes Göddemeyer

ÄRZTE

Samstag/Sonntag, 17./18. Januar 2015

Juravorstadt 47, Biel

LÉA SEYDOUX *1985 16/01 – 17/02/2015

Ärztlicher und kinderärztlicher Notfalldienst

Kath. Kirche Biel und Umgebung Eglise cath. Bienne et environs St. Maria Ste Marie

Tag und Nacht

Woody Allen, E/USA/F 2011, 94’, E/d  »»   Ein Wunschtraum geht für den Amerikaner Gil in Erfüllung, als er mit seiner Verlobten Inez Urlaub in Paris verbringen kann. Seit seiner Jugend schwärmt Gil von der dortigen Künstlerszene der Zwanzigerjahre. Wenn er nur damals hätte leben können! Hemingway, Fitzgerald, Gertrude Stein – das sind die Idole des erfolgreichen HollywoodDrehbuchautors. Inez hat indes kein Verständnis für seine Schwärmerei. Eines Abends bricht Gil alleine auf und verirrt sich bei seinem Streifzug durch die Strassen der Stadt der Liebe. Punkt Mitternacht geschieht etwas Magisches: Gil wird von einer Limousine aufgelesen, die ihn geradewegs in die Roaring Twenties transportiert, zu allen legendären Künstlern, die er immer schon bewundert hat! Mit einem Mal ist nichts mehr wie es vorher war... Un jeune couple d’Américains dont le mariage est prévu à l’automne se rend pour quelques jours à Paris. La magie de la capitale ne tarde pas à opérer, tout particulièrement sur le jeune homme amoureux de la Ville Lumière et qui aspire à une autre vie que la sienne... 6-680365/K www.pasquart.ch filmpodium.biel@datacomm.ch Seevorstadt 73 Faubourg du Lac T 032 322 71 01

Falls der eigene Tierarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind, kann der Notfalldienst beansprucht werden, keine Permanence. Der Notfalldienst ist BAR zu bezahlen. Zusätzlich zur Behandlung ist ein Zuschlag zu entrichten.

Mittwoch, 21. Januar Kein Werktagsgottesdienst

Täuffelen, Zentrum Peter und Paul

Sanitätsnotruf 144 oder 032 325 15 50

Sonntag, 18. Januar 8.45 Uhr Kommunionfeier Donnerstag, 22. Januar 9 Uhr Werktagsgottesdienst

Neu ab 1. Juli 2012: 0900 900 024 (1.95/Minute aus dem Festnetz)

Sonntag, 9.45 Uhr, Gottesdienst

Dufourstr. 46, 2502 Biel Tel. 032 345 13 79

Sonntag, 9.30 Uhr, Familiengottesdienst

Stützpunkt Safnern

032 332 97 97

Stützpunkt Twann

032 332 97 97

SPITEX Bürglen

032 373 38 88

SPITEX Seeland Stützpunkt Walperswil

032 396 47 40

Ligerz, Tüscherz-Alfermée, Twann Aegerten, Brügg, Jens, Merzligen, Schwadernau, Studen, Worben

Spital Aarberg Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall. <wm>10CAsNsjYwMNM1MzMxNTcAAOT7pXwNAAAA</wm>

Falls Ihr Hausarzt nicht erreichbar ist, wählen Sie Tel.-Nr. 0900 144 111 (2.08 Fr./Minute aus dem Festnetz. Mit Natel easy nicht erreichbar)

Mennoniten-Gemeinde Brügg

032 332 97 97

Bühl, Epsach, Gerolfingen, Hagneck, Hermrigen, Mörigen, Täuffelen, Walperswil

Ärztlicher Notfalldienst Region Lyss (Worben) Region Aarberg Region Erlach-Ins-Täuffelen Region Büren (inkl. Safnern)

Heilsarmee

Stützpunkt Port

Orpund, Meinisberg, Safnern, Scheuren

Notfalldienst der Region Twann, Ligerz, Tüscherz-Alfermée, L’Entre-Deux Lacs

Pianostrasse 47, Biel www.fmgbiel.ch Auskunft: Tel. 032 341 59 16

032 332 97 97

Bellmund, Ipsach, Port, Sutz-Lattrigen

Feuerwehrnotruf 118

Freie Missionsgemeinde

SPITEX AareBielersee Stützpunkt Nidau Nidau

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRTLvbIaWGhKzbIAgeQ9DcX0EwiO_e7z1d8LW0dW9bAhzI6iNS3SXAjBDTkjCjQcukrKF0vsIAn_9Fjvu8HnsfULRUAAAA</wm>

Zentrale Rettungsdienst

032 391 82 82 144

Hausarzt Notfall Seeland

Poststrasse 3, 2555 Brügg www.menno.ch/bruegg Auskunft: Tel. 032 373 54 39 Sonntag, 10.05 Uhr: Gottesdienst mit Familie Wagner, Mittagessen

Evangelische Mission Biel Christliches Zentrum Alex.-Schöni-Strasse 28 2503 Biel

Evangelisches Gemeinschaftswerk Jurastrasse 43, 2502 Biel

Sonntag, 9.15 Uhr, Gottesdienst mit Markus und Esther Ramseier Kindergottesdienst, Kinderhort 11.15 Uhr, Spätgottesdienst (kein Kinderprogramm), Vitaminbar

Sonntag, 18. Januar, 9.30 Uhr, Gottesdienst. Predigt: Philemon Wasem, Kids-Treff, Ara-Treff, Kinderhüte 19 Uhr, Abendgottesdienst, Predigt: Philemon Wasem. Kein Kinderprogramm

Informationen: www.emb-online.ch

Ökumenische Beratungsstelle für Ehe-, Partnerschaftsund Familienfragen Biel – Seeland – Berner Jura Wollen Sie Ihre Situation verändern, verbessern, prüfen? Wir sind für Sie da. In jedem Lebensalter, in jeder Lebenssituation. Die Beratung ist gebührenfrei. Spendenkonto: PC 25-5180-6 <wm>10CAsNsjYwMNM1MzcyNjQHAB_DHagNAAAA</wm>

006-672317

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-i6e36YNSQLHMLguAxBM3_KxIM4sgzRhrxp_Xt6Hsy--QhBZEwo8qOxKyEKskBFYYuMIQ6Sk1hUV__ROdz3S9_106qVgAAAA==</wm>

Ida Stadler, Psychotherapeutin ASP, Bernard Munsch, Psychotherapeut FSP Einzel-, Paarund Familienberaterin Paarund Familienberater Christine Reimann, Reimann, Psychologin dipl. Psychologin Christine FH FH, Paarund Familienberaterin Einzel-, Paarund Familienberaterin Ida Stadler,Schrittwieser, lic. phil. Psychologin SPV/RPP Bernhard dipl. Sozialarbeiter Paarund Familienberaterin HFS, Einzel-, Paar- und Familienberater Sprechstunden: täglich,nach nachVereinbarung. Vereinbarung. Sprechstunde: täglich Bahnhofstrasse 16, Biel, Tel. 032 322 78 80

Bestattungsdienste

Bahnhofstrasse 16, Biel, Tel. 032 322 78 80

Brocki Seeland Bielstrasse 22 3250 Lyss

Bestattungsdienste Pompes funèbres 24/24 h Onoranze funebri <wm>10CAsNsjYwMNM1MzWxMDcGAN1D1KoNAAAA</wm>

B. Monbaron <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zUxMLc2NrI2MLPUNDa3NLPWNza0MDA1MjA0MjK0MTYzNjAxMTU2tLI0sDB4R6vfiClDQAeRzFqlEAAAA=</wm>

032 365 99 88, 079 334 73 39

006.654873

Bestattungsdienste in Nidau

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzA3MAcAWEWW8g8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzcwMDUEAPzVXY0NAAAA</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1MzM3M7AAAKb0zC0NAAAA</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMBBDv-gu7W23DSbJHEEQ_AxB8_-KgSNtxUvfulZXfFvadrS9EkCSlEtGrnRX91ItRGXxcRIGxpk-gmQ_XcoAA_qrCDHa6cIg0frEoPd5PZq_pr9xAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7Pau7UENCTlHEASPIWj-r0gwiJGzrmmCz9K3o-8J-OABGJNmUsGxpZYqGolGV7BMtBoojZqs4Tr_Sc7nul8mgbwXVgAAAA==</wm> <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BOx_P6tXUcNCZlbEASPIWjur0gwiCffGKEJn7VvR98DsMmsGjxENRVI82AuiTVQSELyLKAJ1RnC5lj-lM7nul8kzvMtVgAAAA==</wm>

Zu Ihren Diensten Tag und Nacht Tel.

Begleitung und Beratung

H. Gerber

032/ 331 05 09

rohrbach.ag@bluewin.ch www.rohrbach-bestattungen.ch

006-678430

Evangelisch-reformierte Landeskirche

Notfalldienste

Inserateschluss für Todesanzeigen und Danksagungen im Nidauer Anzeiger: Dienstag, 16 Uhr. Bitte senden Sie den Text an biel@publicitas.ch

• Gratisabholung • Räumung Abholdienst • Entsorgung • Antikes Ausstellung: Di. – Fr. 09.00 – 11.30 Uhr 13.30 – 18.00 Uhr Sa. 09.00 – 16.00 Uhr

032 384 32 10


ImmoBIlIen

Präsentiert durch ı présenté par

Panorama

de l’ImmoBIlIeR

w w w.immobiel .ch

Biel/Bienne & Region

Miete / à louer

verkauf / vente

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNrQEAEKx_GcNAAAA</wm>

6-680320/K

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwNjQ0trQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjawNDA0sjA0NTKwMLEwMTY0tzE6CUmZGFA0KPXnxBShoAUk6FGVUAAAA=</wm>

Biel – Bartolomäusweg 15 Wir vermieten nach Vereinbarung 21 ⁄ 2-Zimmerwohnung im EG – Hell – Offene Küche – Laminat- und Plattenboden – Renoviert – Lift – Zentral Mietzins ab CHf 850.– + Hk/nk

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNjYBAH2veysNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNjIBADyeYDINAAAA</wm>

– 2 Bad/WC’s, Reduit – 2 Balkone, Haus mit Lift – öV in unmittelbarer Nähe

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwNjYxNrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjawNDA0sjA0NTKwMLE1NTSwtDoIyZiYEDQotefEFKGgBgSJvZVAAAAA==</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwNjIxNrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjawNDA0sjA0NTKwMLE1NjEyNLS6CUmbGZA0KPXnxBShoAEjFk7VUAAAA=</wm>

Brachmattstrasse 11 in Brügg – ruhige Lage nahe öV – teilsanierte Wohnung – offene Küche, Bad/WC, 2 Balkone – Parkett- und Terrazzoböden – Parkmöglichkeiten vorhanden <wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNrIAABfS1jsNAAAA</wm>

6-680324/K

Pestalozziallee 78 in Biel – an ruhiger und grüner Lage – Parkett- und Plattenböden – abgeschlossene Küche mit GK – Bad/WC, Balkon, Keller – Gemeinschaftsgarten <wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNjYAAGRrFiwNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwNjIwtrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjawNDA0sjA0NTKwMLE1MTE2MToIyZsYUDQotefEFKGgByIjZmVAAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNrQAANSB-xANAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNjIFAKquZ0UNAAAA</wm>

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

Pilatusstrasse 25 in Biel – neu renovierte, 120 m2 grosse Wohnung – Aussicht auf Stadt und Alpen – Parkett- und Steinböden – grosser Balkon, Keller, Estrichabteil – Garage kann dazugemietet werden

Bartolomäusweg 13a in Biel – grosse und moderne Wohnküche – Bad/WC und Dusche/WC – Parkett- und Plattenböden – 2 Balkone mit Sicht ins Grüne – Parkmöglichkeiten vorhanden

Miete: Fr. 1350.– + HK/NK.

Miete: Fr. 1415.– + HK/NK.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNjIHAIbPaasNAAAA</wm>

6-680325/K

6-680321/K

6-680317/K

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwNjI2NrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjawNDA0sjA0NTKwMLE1MjSzMToIyZsakDQotefEFKGgCk-yZXVAAAAA==</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwF0RPR_La0u6WGhKzbIAgeQ9DcX0EwiFEv03sa4Wtp6962BHzwCpWSbEYBTxEmhiQYIWCbUEeYRrGXXDH_Dx33eT02YkYLVQAAAA==</wm>

31⁄ 2-Zimmerwohnung

Miete: Fr. 950.– + HK/NK.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNjIGAJ8LBKwNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwNjY2NrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjawNDA0sjA0NTKwMLE1NTY0sLc6CUmbGlA0KPXnxBShoA_EPWx1UAAAA=</wm>

Seestrasse 12 in Ipsach – helle und totalsanierte Wohnung – Küche mit GS und GK – Parkett- und Plattenböden – Balkon mit Sicht ins Grüne – Nähe Bielersee und öV

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

Pieterlen – Spitzsteinweg 22 Wir vermieten nach Vereinbarung in gepflegter Liegenschaft eine ruhige und helle 4-Zimmerwohnung im 1. OG – Platten- und Parkettbodenbeläge – Küche mit GS – Neuwertig – Balkon – Garage möglich – Familienfreundlich Mietzins CHf 1’075.– + Hk/nk

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNjYGAN46H7UNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwF0RPR_HZpaakh2azbIAgeQ9DcX0EwiFEv03sq4au2dW9bAjaYo7Anq1LAUoSJIQlGCFhn-IjiEXjJZFr-h477vB4O6FtJVQAAAA==</wm>

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

Biel – Rainstrasse 29 Wir vermieten nach Vereinbarung 31 ⁄ 2-Zimmerwohnung im 2. OG – 80 m2 – Renoviert – Küche mit GS – Parkett-/Laminatboden – Balkon – Einstellhallenplatz vorhanden Mietzins CHf 1’150.– + Hk/nk

41⁄ 2-Zimmerwohnung

6-680327/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNjYEAPJbEVsNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRzLS0sNSQkHUbBMFjCJr7KwgG8dXLby1d8LXUda9bAtHFCDMm3aUgUpVCaIIoCvqEsSesDP5SmM7_I8d9Xg-btYOtVQAAAA==</wm>

41⁄ 2-Zimmerwohnung

6-680331/K

6-680328/K

salomegasse 14, biel/bienne nach vereinbarung zu vermieten 5.5-zimmerwohnung mit 135m2 im 2. stock. • grosser balkon 23m2 mit abendsonne • moderne, offene küche • zwei nasszellen mit dusche & badewanne • parkett- und plattenböden • réduit mit waschturm mietzins chf 2'475.- inkl. nk 6-680360/K

6-680330/K

emil-schiblistrasse 20, lengnau nach vereinbarung sucht diese 4-zimmerwohnung im 3. stock mit 71m2 einen neuen mieter. • parkett- und plattenböden • saniertes badezimmer • küche mit geschirrspüler • grosser balkon • lift vorhanden mietzins chf 1'210- inkl. nk 6-680361/K <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDA2MwQACVBCDQ8AAAA=</wm>

Spitzensteinweg 18 - Pieterlen an ruhiger Wohnlage

Südweg 8 - Magglingen an bester Aussichtslage

4.5-Zimmerwohnung

4.5 Zimmer-Eck-EFH

4.5-Zi. Duplexwohnung

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0tDQ3NwcAxDKwmg8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0tDS3MAAAqLtMgw8AAAA=</wm>

exklusive Wohnung mit hohem Ausbaustandard in einem modernen Minergiehaus: - Balkon (verglaste Loggia) / eigene Waschküche - ganze Wohnung mit Parkettböden Mietzins: CHF 1'625.- + HBK

ca. 100 m² Wohnfläche, moderne Küche (2013) mit hochwertigen Geräten, Balkon, Garten, Garage und Aussenparkplatz, grosszügige Waschküche, Kellerräume mit Naturboden. Verkaufspreis: CHF 445'000.-

mit Blick über das Seeland bis hin zu den Alpen. Wohn-/Esszimmer mit Balkon und Schwedenofen, Badezimmer, sep. Dusche/WC, eigener Waschturm (Waschmaschine/Tumbler), Einstellhallenplatz. Verkaufspreis: CHF 580'000.-

Immobilien & Verwaltungs AG Badhausstrasse 32, 2503 Biel Tel. 032 329 38 40 / info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 127-119788/K

Immobilien & Verwaltungs AG Badhausstrasse 32, 2503 Biel Tel. 032 329 38 40 / info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 127-119777/K

Immobilien & Verwaltungs AG Badhausstrasse 32, 2503 Biel Tel. 032 329 38 40 / info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 127-119780/K

6-680347/K Orpund, Jurastrasse 6 zu vermieten ab 1. Februar 2015 1-Zimmer-Wohnung, ca. 30 m2 im HP - Offene, renovierte Küche mit Glaskeramik - Frisch gestrichen - Platten- und Laminatböden - Keller und Veloraum Parkplatz : CHF 50.-/mtl. MZ : CHF 550.- + CHF 100.- NK

6-680350/K Péry - Rue du Perset 11 zu vermieten nach Vereinbarung 3-Zimmer Wohnung mit Sitzplatz im EG - Wohnfläche von 55m2 - Renovierte Küche mit Geschirrspüler - Frisch gestrichen + neue Laminatböden - Keller und Estrich vorhanden - An ruhiger Lage, 10 Autominuten von Biel Mietzins: CHF 740.- + CHF 270.- NK

032 341 08 85 | info@engelmannimmo.ch

032 341 08 85 | info@engelmannimmo.ch

<wm>10CFXKqw6AMAwF0C_qcm-zso5KMrcgCH6GoPl_xcMhjju9hyV8lrbubQuCWoSsxT1oliqmUGUiNEC4gjbDTS2z5t8XB56C8R4BBT7gYpRcRkZJ13He1Iy303IAAAA=</wm>

31⁄ 2-Zimmerwohnung Miete: Fr. 1090.– + HK/NK.

Bielstrasse 21 - Pieterlen per 1. Februar zu vermieten <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0tDS3sAAAmjOXjQ8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwF0RPR_La0dKkh2azbIAgeQ9DcX0EwiFEv03sa4au2dW9bAj54QBXJZlTgKcLEkASjCNhmxAiLMtlLrrz8Dx33eT10f4TWVQAAAA==</wm>

4-Zimmerwohnung

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDA2MwAAn2BFeg8AAAA=</wm>

Nidau – Lyssstrasse 75 Per sofort oder n. V. vermieten wir schön renov. 1-Zimmerwohnung Mietzins CHf 560.– + Hk/nk 41 ⁄ 2-Zimmer-Duplex-Wohnung Mietzins ab CHf 1150.– + Hk/nk – Hell – Laminat- und Plattenböden – Neuwertige Küche – Zentral, Gartensitzplatz – Einstellhallenplätze vorhanden – Direkt an der Zihl – Einkaufsmöglichkeiten im Quartier

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNjIEALNqCkINAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwNjI0NrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjawNDA0sjA0NTKwMLE1MjE0NzoIyZsYkDQotefEFKGgAsct2ZVAAAAA==</wm>

6-680334/K

Miete: Fr. 1500.– + HK/NK.

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwNjI1NrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjawNDA0sjA0NTKwMLE1MTE6CIkZGZsbkDQotefEFKGgD_0akWVAAAAA==</wm>

51⁄ 2-Zimmerwohnung

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

<wm>10CFWKIQ7DMBAEX3TWrpPbnnswMrMKqnKTKDj_R0nLCgbMaMZIL_ix9denv5MAZAosQtK9NChrVVk9QUQF_Un5gx7L321xyx3mdzHQEJMyl1GzBcq5HxfhEBVBcAAAAA==</wm>

Erlenstrasse 2 in Brügg – moderne Küche mit Essecke – geräumiges Wohnzimmer

– Parkett-/Plattenboden – Cheminée – Balkon – Lift Mietzins CHf 1’300.– + Hk/nk

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNjQHAEWcRIANAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwF0RPR_La0bKkh2azbIAgeQ9DcX0EwiFEv03sa4au2dW9bAj54gfKUbEYBTxEmhiQYIWCbUUaoRuAlF1_-h477vB4_D1qMVQAAAA==</wm>

6-680323/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNjIAACVaDTUNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwNjIwNrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjawNDA0sjA0NTKwMLEwMTS2NzoIyZkaUDQotefEFKGgDmTtIsVAAAAA==</wm>

Miete: Fr. 1240.– + HK/NK.

6-680315/K

Port – Allmendstrasse 25 Wir vermieten per sofort od. nach Vereinbarung 41 ⁄ 2-Zimmerwohnung, ca. 92 m2 – Renoviert – Platten- und Laminatboden – Geschirrspüler / Essküche – Balkon – Lift – Einstellhallenplatz vorhanden Mietzins CHf 1’420.– + Hk/nk

Port – Müllerstrasse 3 Wir vermieten nach Vereinbarung moderne Büroräumlichkeiten ca. 150 m2 im 1. OG – Brüstungskanäle vorhanden – Warenlift – Sicht auf den Nidau-Büren-Kanal – Allg. Besucher-PP und EHP vorhanden Mietzins CHf 1’320.– + Hk/nk

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

6-680319/K

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

6-680314/K

– Zentrale Lage – Offene Küche – Laminatboden – Lift Mietzins CHf 400.– + Hk/nk

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNjQDANOsQ_cNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRzHRps6WGhKzbIAgeQ9DcX0EwiK9efu9pgq-lrXvbEvDBKwo9aSYBT1UKoQkiFLQJdTQG-IqXMv-LHPd5PSy4Ou1UAAAA</wm>

Ipsach – Ipsachstrasse 7 Wir vermieten nach Vereinbarung 31 ⁄ 2-Zimmerwohnung, 99 m2 – Neubau – Waschturm in der Wohnung – Platten- und Parkettböden – Offene Küche mit GS / Glaskeramik – Elektrische Storen im Wohnzimmer – Einstellhallenplatz / Bastelraum kann dazugemietet werden Mietzins ab CHf 1’620.– + Hk/nk

6-680333/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNjQFAGn9Sm4NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwF0RPR_JZtaakh2azbIAgeQ9DcX0EwiFEv03sq4au2dW9bAjaYY2RNVqWApQgTQxKMELDO8ALxmMpLJrr8Dx33eT3u_hisVQAAAA==</wm>

6-680316/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNjQBAP_NTRkNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRzJRt06WGhKzbIAgeQ9DcX0EwiK9efu9pgq-lrXvbEvDBAyNL0kwqPFUphCaIqqBNiALWAF9yLfP_yHGf1wPxjhDxVQAAAA==</wm>

Biel – Reitschulstrasse 1 Wir vermieten nach Vereinbarung 31⁄ 2-Zimmerwohnung im 3. OG – Renoviert – Bodenheizung – Geschlossene Küche

6-680318/K

Aegerten – Mattenstrasse 1–5a Wir vermieten nach Vereinbarung sanierte 1-Zimmerwohnung Mietzins CHf 580.– + Hk/nk sanierte 31 ⁄ 2-Zimmerwohnung Mietzins CHf 980.– + Hk/nk – Offene Küche mit GS – Laminatboden – Renoviert – Parkplätze vorhanden

Biel – Stadtzentrum Am Oberen Quai 8 direkt an der Schüss gelegen, vermieten wir nach Vereinbarung helle 1-Zimmerwohnung im 5. OG

Biel – Mattenstrasse 71–73 (Stadtzentrum) Wir vermieten per sofort im Herzen der Stadt Biel Loftwohnungen im EG, ab 53 m2 – Neue Überbauung – Hell/sonnig – Küche mit Granitabdeckung und GS – Waschturm in der Wohnung – Platten- und Laminatböden – Wintergarten – Lift – Zentral – Einstellhallenplätze können dazugemietet werden Mietzins ab CHf 970.– + Hk/nk

– – – – – –

Vermittlung Verwaltung Schatzung Beratung Planung Vermietung

<wm>10CFWKMQ7DMAwDXySDdCJarsYgW9Ch6O6l6Nz_T3G6BTgOR9xxpBf8t-3P9_5KApApsIhJ99KhrFVl9QQRFfQH5Y1r7XHLLabMY1yNgYYYlPlkGU0qv8_3BPODN6FxAAAA</wm>

<wm>10CE3KKw6AQAwFwBN1816htFBJ1hEEwa8haO6v-CjEuFmWtILPXNe9bklQXcjR3ZNmZcSQqiyEJohQ0Cb2COrwlt-XAJ6C9h4BBdHYC1w6tqCV6zhv1AFLAnIAAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDA2MQcAvpcX1g8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKIQ6AMBAEX3TNbum1V06SugZB8BiC5v-KgkOMmMn07hrwsbR1b5sTQJZsmFJxqoaK7DHmkNRB1AjqTKqRxcpvFxsywvE-AgrqQYoWSaNVhvu8HvYevl1xAAAA</wm>

engelmann ag | Liegenschaften Dufourstrasse 32, PF 3472, 2500 Biel/Bienne 3 T: 032 341 08 85 | F: 032 341 08 86 engelmannimmo.ch | info@engelmannimmo.ch

<wm>10CFXKqQ6AMBBF0S-a5r2h04WRpK5BEHwNQfP_isUhbnLF6d0t4Gtp6942J6hZyJoLnGahIrkqA6EOoihoM6ppnCLTz0sBHoLxGgEFZaCKPZNHZA7Xcd7HvfmzcgAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDA2NQAAXDNoUQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6EMBAFv2ib93p9ey0rSR1BkPM1BM3_K-AcYsRMZllCCX_mvv76FgTg5hUfISilBo-cPRUFiJZBTaQqS_XXbfWWO4xnMdDQBmn6GjlUcjr34wJVGGs6cAAAAA==</wm>


VERSCHIEDENES / DIVERS

Publireportage

FILMPODIUM

BEST OF

LÉA SEYDOUX *1985 16/01 – 17/02/2015

Willkommen im BWZ Lyss

LA VIE D’ADÈLE

Weiterbildungsangebot Januar bis Juli 2015

Kaufm. Kurse

Español

Italiano

English

Français

Computerkurse

Nr. Kurstitel

Beginn

<wm>10CAsNsjY0MDA01zUwtTA1MQAAMWVSfA8AAAA=</wm>

Zeit

Lekt.

Preis

111 112 121 133 150 155 158 159 161 164 165 205 208 220 225 230 235 250 270 291 292 293 294 295 296

PC Grundkurs Windows, Word, Excel PC Grundkurs Windows, Word, Excel PC Aufbaukurs Word, Excel, Internet Effizient am PC mit Office 2010/2013 Outlook 2013 Grundlagen iPhone und iTunes am PC Fotos am PC Fotobuch erstellen Photoshop Elements Grundkurs Webseiten erstellen mit Jimdo Aktuelle Websites mit Joomla Umstieg auf Office 2010/2013 Umstieg auf Windows 8 Word 2010/2013 Grundkurs Word 2010/2013 Aufbaukurs Excel 2010/2013 Grundkurs Excel 2010/2013 Aufbaukurs Datenbank Access 2010/2013 PowerPoint 2010/2013 PC Grundkurs Senioren PC Aufbaukurs Senioren Internet Grundkurs Senioren Internet Aufbaukurs Senioren Fotos am PC Grundkurs Senioren Fotos am PC Aufbaukurs Senioren

MO DO MI DO MO MI DI DI MI DI DI MI MI MI MI MI MI MO MO MI MI DI DI DO DO

26.01.15 29.01.15 28.01.15 29.01.15 01.06.15 03.06.15 28.04.15 12.05.15 22.04.15 03.03.15 21.04.15 25.02.15 28.01.15 28.01.15 22.04.15 28.01.15 27.05.15 26.01.15 20.04.15 28.01.15 06.05.15 27.01.15 21.04.15 29.01.15 30.04.15

18.00 – 19.30 20.10 – 21.40 19.10 – 20.40 18.30 – 20.00 19.45 – 22.00 20.20 – 21.50 18.30 – 20.45 18.30 – 20.00 18.00 – 20.15 18.40 – 21.10 18.40 – 21.10 20.20 – 21.50 20.20 – 21.50 17.00 – 18.30 17.00 – 18.30 18.40 – 20.10 18.40 – 20.10 19.45 – 22.00 19.45 – 22.00 14.15 – 15.45 14.15 – 15.45 14.15 – 15.45 14.15 – 15.45 14.15 – 15.45 14.15 – 15.45

17 x 2 17 x 2 17 x 2 17 x 2 4x3 3x2 2x3 2x2 5x3 4x3 5x3 9x2 3x2 8x2 8x2 12 x 2 6x2 8x3 4x3 10 x 2 8x2 7x2 7x2 9x2 6x2

520.– 520.– 520.– 520.– 270.– 120.– 120.– 90.– 350.– 240.– 290.– 420.– 150.– 330.– 330.– 420.– 270.– 590.– 270.– 390.– 330.– 290.– 290.– 390.– 290.–

310 320 330 350 360 373 375 411 412 421 422 431 432 442 451 453 454 456 457 459 460 462 463 465 491 492 510 530 550 570 590 610 620 640 650 657 664 667 668

Französisch 1. Semester Grundkurs Französisch 2. Semester A1 Französisch 3. Semester A1/A2 Französisch 5. Semester A2 Französisch Niveau A2-B1 Parlons français B1 - B2 Parlons français C1 Englisch 1. Semester Grundkurs Englisch 1. Semester intensiv Englisch 2. Semester A1 Englisch 2. Semester intensiv A1 Englisch 3. Semester A1 Englisch 3. Semester intensiv A1 Englisch 4. Semester intensiv A1 Englisch 5. Semester A2 Englisch 6. Semester intensiv A2 Englisch 7. Semester A2 Englisch 10. Semester A2 Englisch 10. Semester intensiv A2 Englisch 13. Semester A2 Enjoy reading and talking A2/B1 English Upper-Intermediate B2 English Upper-Intermediate B2 English Refresher C1 Englisch für SeniorInnen A1 Englisch für SeniorInnen A2 Italienisch 1. Semester Grundkurs Italienisch 3. Semester A1 Italienisch 5. Semester A2 Italienisch 7. Semester A2 Italienisch Niveau B1 Spanisch 1. Semester A1 Spanisch 2. Semester A1 Spanisch 4. Semester A1/A2 Spanisch 5. Semester A2 Spanisch 7. Semester A2 Spanisch 14. Semester A2 Spanisch 17. Semester B1.2 Spanisch Niveau B2/C1

DI DI MI DI DO MI DI DI DO MO MI MO DI MO DI MI MI MI MI MI DI MO DO MI MI DO DI DI MI MI MI DI MI DI MO MI DO MO DO

27.01.15 27.01.15 28.01.15 27.01.15 29.01.15 28.01.15 27.01.15 27.01.15 29.01.15 26.01.15 28.01.15 26.01.15 27.01.15 26.01.15 27.01.15 28.01.15 28.01.15 28.01.15 28.01.15 28.01.15 27.01.15 26.01.15 29.01.15 28.01.15 28.01.15 29.01.15 27.01.15 27.01.15 28.01.15 28.01.15 28.01.15 27.01.15 28.01.15 27.01.15 26.01.15 28.01.15 29.01.15 26.01.15 29.01.15

20.00 – 21.30 18.15 – 19.45 20.00 – 21.30 20.00 – 21.30 17.30 – 19.00 18.00 – 19.30 18.15 – 19.45 18.00 – 19.30 18.15 – 19.45 18.45 – 20.15 16.40 – 18.10 19.15 – 20.45 19.45 – 21.15 20.00 – 21.30 19.30 – 20.45 18.00 – 19.30 19.45 – 21.15 18.25 – 19.55 20.00 – 21.30 18.00 – 19.30 18.00 – 19.30 18.15 – 19.45 18.30 – 20.00 18.30 – 20.00 16.00 – 17.30 14.30 – 16.00 20.00 – 21.30 18.15 – 19.45 20.15 – 21.45 18.15 – 19.45 18.30 – 20.00 19.45 – 21.15 19.45 – 21.15 18.00 – 19.30 18.00 – 19.30 18.00 – 19.30 17.45 – 19.15 19.45 – 21.15 19.30 – 21.00

besetzt 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– besetzt 15 x 2 420.– besetzt besetzt 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 10 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– besetzt besetzt 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– besetzt 15 x 2 420.– 15 x 2 420.–

711 721 722 745 746 775

Tastaturschreiben am PC Buchhaltung 1 Grundkurs Buchhaltung 2 Aufbaukurs Grundlagen der Protokollführung E-Mail-Knigge Deutsch im Berufsalltag

DO MO MO MO MI MO

12.03.15 26.01.15 26.01.15 27.04.15 29.04.15 10.08.15

18.50 – 20.20 18.00 – 19.30 19.45 – 21.15 18.30 – 21.00 18.30 – 21.00 20.40 – 22.10

12 x 2 15 x 2 15 x 2 3x3 2x3 18 x 2

290.– 440.– 470.– 220.– 160.– 450.–

824 890

Auf Ihre Stimme kommt es an! Anatomie und Physiologie

SA 25.04.15 DO 29.01.15

09.00 – 12.30 18.00 – 19.30

2x4 10 x 2

240.– 425.–

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDC2MAcAstiieg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLe6UdhUkyRxAEP0PQ_L9i4BAn7nLrWjzhY6nbUfdCAFlyYIixGDwNbj1apNACUhX0mbRwKPD7Jbr00N5HQKE2UiyLT42jpvu8HpvHzrlyAAAA</wm>

Gerne senden wir Ihnen das detaillierte Weiterbildungsprogramm Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung Berufs- und Weiterbildungszentrum BWZ Lyss Bürenstrasse 29 3250 Lyss

<wm>10CFWKIQ6AMBAEX3TNLu1dr1SSOoIg-BqC5v-KgkNMJpPMulYN-FjadrS9EmAWqGtCnaKFkm3YA1lB-ATqTEuAZ9PfLo5RQH8fAQXeaRKLJHaUHO7zegCF5ArccQAAAA==</wm>

17-058540/K

Die Bearbeitung des härtesten Materials der Welt ist interessant und spannend. Sind Sie bereit, sich in ein komplett neues Gebiet einzuarbeiten? Wir suchen für diese Aufgabe einen

Mechaniker Als gelernter Fein- Mikro-, Polymechaniker oder Werkzeugmacher ergänzen Sie die bestehende Equipe in der Werkstatt (Herstellung mechanischer Teile, schleifen von Diamantspitzen, einrichten, Reparatur, Bau von Vorrichtungen und Anlagen). <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDA2NQUA08cCIQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQ6DMBAEX3TWrrklZ65EdIgC0buJUuf_VRw6ipF2VrPvqYKbdTuu7UwCmG0OTFJWR2muZIviVQkiKqiFIvnSpEdvMWQc_d8YaIg-BmHw3tzL9_35AccG6zxyAAAA</wm>

Auskünfte erhalten Sie bei Peter Wolf, Tel. 032 332 91 74. Ihre Bewerbung schicken Sie per Post an: Simon Hostettler, Synton-MDP AG, Helmstrasse 1, 2560 Nidau oder per E-Mail an simon.hostettler@synton-mdp.ch 6-680355/K Ausserdem werden zwei Zusammenarbeiten im Februar das Programm des Filmpodiums erweitern. Mit dem Kunstverein Biel – Cinéart – wird der Dokumentarfilm THOMAS HIRSHHORN – GRAMSCI MONUMENT (01.–02.02.) in Anwesenheit des Regisseurs Angelo Alfredo Lüdin (01.02.) präsentiert. Am 3.2. gibt es DANCE ON SCREEN: AUDIOVISUELLE PERLEN DER SCHWEIZER TANZKULTUR zu entdecken. Dieser Abend wird von einer Podiumsdiskussion begleitet und ist eine Zusammenarbeit mit dem Projekt ERLEBTE SCHWEIZ/RÉALITÉS SUISSES. «

Die Schweizerische Bibelgesellschaft präsentiert zwei Ausstellungen in Biel Die Ausstellung Kinderbibel bietet eine Orientierung im Dschungel aktueller Kinderbibeln. Die Ausstellung Pflanzen, Bäume und Früchte in der Bibel stellt die wichtigsten Pflanzen in der Bibel vor. Kirchgemeinden und Pfarreien sowie an der Bibel interessierte Organisationen können die Ausstellungen auch mieten.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNjMGAJvOaMgNAAAA</wm>

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iue36GNSQLHMLguAxBM3_KxIM4sgzRhrh0_p29D0Bn7yieEk2oxmeLMpkkWAuArYFblDVqCniIet_6Hyu-wXiCbeMVQAAAA==</wm>

Wann:

vom 20. bis 28. Januar 2015, Dienstag und Mittwoch 10.00–12.00 und 14.00–16.30 Uhr (weitere Termine auf Anfrage) <wm>10CAsNsjYwMNM1szAwtrAEAAsKPrYNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7La0d1BDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgs7btaHsCMUSF1SnVqpBpCOGoCVIV9JkGaPFSUjU8lr_I-Vz3C5glSsRUAAAA</wm>

Wo:

Schweizerische Bibelgesellschaft, Spitalstrasse 12, 1. Stock, 2501 Biel Der Anlass ist kostenlos.

Auskunft:

LA BELLE ET LA BÊTE

Esther Boder, Telefon 032 327 20 23, esther.boder@die-bibel.ch Während dieser Zeit erhalten Sie 10% Rabatt auf unseren Lagerartikeln. die-bibel.ch / bibelshop.ch

6-680389/K

In 2543 Lengnau, Lerchenweg 14 bis 20 (Überbauung 4 MFH A, B, C u. D, nur noch wenige Wohnungen verfügbar): Zum Mieten: Haus A: 5½-Dachw. mit Galerie u. Estrich Haus B: 3½-EG-Wohnung mit Vorgarten Haus C: 5½-Zimmerwohnungen im 2. OG 4½-Dachw. mit Galerie u. Estrich

Fr. 1900.– + NK Fr. 1200.– + NK Fr. 1760.– + NK Fr. 1820.– + NK

Zum Kaufen: Haus B: 6½-Dachw. mit Galerie und Estrich Fr. 619 000.– Haus D: 3½-Zimmer-Dachw. mit Galerie Fr. 319 000.– 5½-Zimmerw. im 1. u. 2. OG ab Fr. 464 000.– 5½-Zi.-Dachw. mit Galerie u. Estrich Fr. 563 000.– EH-Plätze à Fr. 25 000.– oder Miete Fr. 120.– + NK <wm>10CAsNsjYwMNM1szAwtDQHACPCGUsNAAAA</wm>

Die Wohnungen sind mit Lift ab Einstellhalle erreichbar. Bezug ab sofort oder nach Vereinbarung, Dokumentationen / Anfragen per Tel. 032 351 23 23 oder immo@hibag.ch Angaben/Fotos unter www.hibag.ch HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung 6-680197/RK

In Pieterlen an sonniger Wohnlage vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

6-680387/K

3½-Zimmer-Wohnung

im 4. OG mit Balkon • Zimmer mit Laminat • Kellerabteil • Lift Mtl. Mietzins Fr. 780.- plus HK/NK Fr. 250.Interessenten melden sich bei Herr Grossenbacher, Tel. 034 461 14 28 <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDc2NwYA920a-Q8AAAA=</wm>

Ferienplatz für Hund „Cartouche“

Info-Abend: Mo, 19. Januar 2015, 19 Uhr Bridge Club Biel-Bienne, Neuengasse 40, Biel Auskunft: Marie-Anne Zeidler 0 3 2 3 3 3 1 1 5 16-680299/K

SAINT LAURENT

Ce cycle fera place aussi à deux collaborations. La première avec la Société des beaux-arts de Bienne nous permettra d’accueillir Angelo Alfredo Lüdin et son documentaire THOMAS HIRSHHORN – GRAMSCI MONUMENT (01.– 02.02.). La seconde, qui s’inscrit dans le cadre du projet RÉALITÉS SUISSES, nous permettra de présenter DANCE ON SCREEN: AUDIOVISUELLE PERLEN DER SCHWEIZER TANZKULTUR (03.02.), sorte d’anthologie de notre patrimoine filmique et cinématographique. Cette 6-680363/K projection sera suivie d’un débat.

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDA2NAIAdJcK2w8AAAA=</wm>

Zu kaufen gesucht

<wm>10CFXKoQ6AMBAD0C-6pd243cZJgiMIgp8haP5fseEQTdrmbZtrwJdl3c_1cALIkgsSo8ekoebkjF2wOAiLoM5UkKZ1-nkpffSjDSOgwNookGRNi4Xnul9mmpTPcgAAAA==</wm>

Fam. Gerber, Lyss Tel. 079 417 85 80

6-680312/RK

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwsrQEAH1R564NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMBAEwBdx2d3So-UMCalrEASPIWj-r0gwiJHTe2TDZ23b0fYAfPAC1RpKxcgg3aQAUQTmmQASpTEk57T8w87nul9X3V0OUwAAAA==</wm>

Gesucht pensionierte hundeliebende Person, die Zeit hat und über Hundekenntnis verfügt. Unser „Cao de Aqua portuges“ ist 5-jährig, sehr gut erzogen und sucht gute Harmonie. Umkreis ca. 50 km

5-117373/K

<wm>10CB3IMQ7CMAwF0BM5-rb7kxqPqFvVAXGBNmlm7j-BGN7y9j1Z8Pfcjvf2SgVAUW3ePJUsgfrLKFyZauYGXR4IC1s9IoNh7bQudIUs5-xy4Rrifd6j0irvWj5jfgGlkyKSagAAAA==</wm>

Bridge lernen, spielen

» Le Filmpodium consacre son premier cycle de l’année à une jeune actrice qui a le vent en poupe: Léa Seydoux. En 2013, elle s’est distinguée en recevant la Palme d’Or à Cannes pour son rôle dans LA VIE D’ADÈLE d’Abdellatif Kechiche (06.–08.02.), devenant ainsi, à moins de 30 ans, l’une des trois femmes dans l’histoire du cinéma à avoir remporté cette récompense suprême. Chez nous, c’est en 2009, lors de la sortie de LOURDES de Jessica Hausner (16.–18.01.), que Léa Seydoux s’est fait remarquer pour la première fois. Depuis, avec sa beauté caméléon, la blonde au regard buté crève l’écran à chacune de ses apparitions, des ADIEUX À LA REINE (23.–25.01.) à SAINT LAURENT (13.–15.02.) en passant par L’ENFANT D’EN HAUT d’Ursula Meier (26.–27.01.), un des plus grands succès du cinéma suisse de ces dernières années.

<wm>10CEXLoQqAQBAE0C9ymRm9dc8tglwTg9gtYvb_k2AxvPjWNYvhs7TtaHsC3nmAdUz1YWSKslIjKVWBw4QQRHdPqYDzX-x8rvsF0WMEy1QAAAA=</wm>

Alle unsere Kurse / Lehrgänge mit Anmeldemöglichkeit finden Sie auf

www.bridge-bienne.ch

SISTER – L’ENFANT D’EN HAUT

Eine detaillierte Stellenbeschreibung zu dieser vielseitigen und interessanten Arbeit finden Sie auf unserer Website http://www.synton-mdp.ch/de/jobs.html

 032 387 89 79 Fax 032 387 89 75 weiterbildung@bwzlyss.ch

www.bwzlyss.ch

» Den Auftakt zum neuen Jahr macht ein kurierter Zyklus, der die junge Schauspielerin Léa Seydoux zelebriert. Noch nicht 30 Jahre alt, ist sie eine von drei Frauen der Filmgeschichte, die je in Cannes die Palme d‘Or gewonnen haben. 2013 wurde sie für ihre Rolle in Abdellatif Kechiches LA VIE D’ADÈLE (06.–08.02.) mit diesem weltbekannten Preis ausgezeichnet. Bei uns wurde Seydoux erstmals 2009 bekannt als Behindertenbetreuerin Maria in Jessica Hausners LOURDES (16.–18.01.). Die Blonde mit dem trotzigen Blick hat seither immer wieder mit ihrer rätselhaften Schönheit, für Furore gesorgt, wie in LES ADIEUX À LA REINE (23.– 25.01.) oder in SAINT LAURENT (13.–15.02). Sie hat auch Ursula Meiers SISTER (26.–27.01.), einem der international erfolgreichsten Schweizer Filme der letzten Jahre, ein Glanzlicht aufgesetzt.

Mehrfamilienhaus

mit 2 bis 9 Wohnungen, gerne auch mit Renovationsbedarf. Seriöse und diskrete Kaufabwicklung Tel. 079 208 28 18 6-680379/K <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDA2twQAeumCGg8AAAA=</wm>

<wm>10CB3FOw6DMBAFwBOt9dZ4f2wZ0SGKKBcgdlxz_wqUYjT7nlLw99qOz_ZOBqCkjsUiWaQENDWeLMFcK1hWuBgaN0-Lb53olX6ugxrGoPOMhSSs2ezdzL1cY941pf1yaQAAAA==</wm>

DANCE ON SCREEN: AUDIOVISUELLE PERLEN DER SCHWEIZER TANZKULTUR

www.filmpodiumbiel.ch


Diverses KINO- U. THEATERSAAL BIEL/BIENNE 23.01.2015 | 20.00 UHR UND 17.00 UHR MIT MÄRCHENERZÄHLERIN

P.I. TSCHAIKOWSKYS BESTES WERK DORNRÖSCHEN

<wm>10CAsNsjY0MDAx07UwNrAwtwQA9gfhBg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKqw6AMBAEwC-6ZrfttoWTBEcQBF9D0Py_4uEQ42ZZXAGfaV73eXMCuVhLaHXw3GqQBq8lKCk7CEVQI8HKGPXr1oBnoL_FQIM6YSyW1ZMYruO8AWx9O45xAAAA</wm>

KARTEN AN ALLEN BEKANNTEN VORVERKAUFSSTELLEN

Wollen Sie eine Liegenschaft verkaufen? Ich suche Eigentumswohnungen, Einfamilienhäuser, kleine Mehrfamilienhäuser und Bauland für meine Kunden in der Region Biel und Umgebung. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDAxMgQAiINhbA8AAAA=</wm>

Rufen Sie mich an für ein unverbindliches Gespräch!

<wm>10CFWKMQqAMBAEX3Rh9y45oleKXbAQ-zRi7f8ro50MC7MwrUVJ-Las27HuQQAuXpGVYWqJJbIhVfcAaQqWmYU2gP9yqeMo0N9GQKH1IVRR7Zhyus_rAeoipn9xAAAA</wm>

CITROËN C4 PICASSO

Oliver Ryter RE/MAX Au Lac, Weyermattstrasse 4 CH-2560 Nidau, T 079 504 53 94 <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDAxNgIAc-Nz7A8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKKQ6AQBAEXzSb7jk2CyMJboMgeAxB83_F4RAlqlK9ZxR8TPOyzWsSQJXa4KbJiDKgpqmVUE2QpmCMdA9qxG-X9ogC-7sIKLSdLu7ytNqGch3nDcF6HG5xAAAA</wm>

Testen Sie die effizienten Modelle von Volkswagen. Jetzt mit Prämien von Fr. 500.– bis zu Fr. 5’000.– *.

AB CHF 23’700.– MIT PANORAMA-FRONTSCHEIBE UND AUSSERGEWÖHNLICH GROSSER GLASFLÄCHE 006-680421

SERIENMÄSSIG FÜR DIE NR. 1 IM KOMPAKTVAN-SEGMENT IN EUROPA*: KLIMAANLAGE

7"-TOUCHSCREEN

BERGANFAHRHILFE RADIO BLUETOOTH®

Profitieren Sie jetzt beim Kauf eines neuen Volkswagen von der Startprämie bis zu Fr. 4’000.–. Beim Eintausch eines Fahrzeugs von 4 Jahren oder älter gegen ein neues Modell von Volkswagen mit einem geringeren CO2<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDA2NgIA9vU86Q8AAAA=</wm>

Ausstoss profitieren Sie zudem von der BLUE-Prämie bis zu Fr. 1’000.–. <wm>10CFXKrQ6AMAxF4Sfqcm-7dYNKgiMIgp8haN5f8eMQR5zkW5YoCV_TvO7zFgTg4g1mGqaWWCK7JuQaIKqCZaQzYyhsPy7tGQX6awQU1E4XmujQTXO6jvMG4Qw2M3EAAAA=</wm>

Angebote gültig für alle zwischen dem 1. Januar und dem 28. Februar 2015 verkauften Fahrzeuge. Angebote gültig für Privatkunden; nur bei den an der Aktion beteiligten Händlern. Empfohlene Verkaufspreise. Citroën C4 Picasso 1.6 VTi 120 Manuell Attraction, Verkaufspreis CHF 27’200.–, Eintauschprämie** CHF 3’500.–, CHF 23’700.–; Verbrauch gesamt 6,3 l/100 km; CO2-Emission 145 g/km; Treibstoffverbrauchskategorie D. Abgebildetes Modell mit Optionen: C4 Picasso 1.6 THP 155 6-Gang-Manuell Exclusive, Verkaufspreis CHF 39’800.–, Eintauschprämie** CHF 3’500.–, CHF 36’300.–; gesamt 6,1 l/100 km; CO2 142 g/km; Kategorie D. Der Durchschnittswert der CO2-Emissionen aller immatrikulierten Neuwagen beträgt für das Jahr 2015 144 g/km. * Gemäss den im Jahre 2014 in Europa im Kompaktvan-Segment immatrikulierten Fahrzeugen. ** Eintauschprämie nur gültig bei Übernahme eines Fahrzeugs, das seit mindestens sechs Monaten auf den Namen des Kunden zugelassen ist.

Mehr Informationen zu der umfangreichen Palette an effizienten Fahrzeugen von Volkswagen erhalten Sie bei uns oder unter www.roadtoblue.ch Berechnungsbeispiel: Sharan 2.0 TDI BMT, 140 PS (103 kW), 6-Gang manuell. Energieverbrauch: 5.6 l/100 km, Benzinäquivalent 6.3 l/100 km, CO2-Emission: 146 g/km (Durchschnitt aller verkauften Neuwagen: 144 g/km), Energieefzienz-Kategorie: C. Regulärer Preis: Fr. 41’650.–, abzüglich Startprämie Fr. 4’000.–, abzüglich BLUE-Prämie Fr. 1’000.– (nur für Privatkunden), tatsächlich zu bezahlender Preis: Fr. 36’650.–. eco up! move up! BMT 1.0 MPI, 68 PS (50 kW), 5-Gang manuell, 2-Türer, Energieverbrauch: 2.9 kg/100 km, Benzinäquivalent: 4.6 l/100 km, CO2-Emission: 79 g/km (Durchschnitt aller verkauften Neuwagen: 144 g/km), Energieefzienz-Kategorie: A. Regulärer Preis: Fr. 18’850.–, abzüglich Startprämie Fr. 500.–, tatsächlich zu bezahlender Preis: Fr. 18’350.–. Änderungen vorbehalten. Angebot ist gültig vom 1.1. bis 28.2.2015. Fahrzeugübernahme: Neubestellungen 30.6.2015, Lagerfahrzeuge 13.3.2015. Ausgeschlossen: alter Passat B7 mit Fleetline Paket und werksgestützte Flottenaktionen. BLUE-Prämie: nur gültig für Privatkunden mit Eintauschfahrzeug von 4 Jahren und älter. Halter von neuem Fahrzeug muss identisch mit Halter des eingetauschten Fahrzeugs sein. *

Permanente NeuwagenAusstellung

remax.ch

Immobilien

Ihr KonzessIonär

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir per Anfang/Mitte Februar 2015 eine gelernte Bäckerei-Konditorei-Verkäuferin (100%)

autoweibel ag Murtenstrasse 4 3270 Aarberg Tel. 032 391 71 21 www.autoweibel.ch

006-680388

Wir sind eine Bäckerei mit Tea-Room in Twann und suchen eine versierte Verkaufsperson, die Freude daran hat, den Verkauf in unserem Geschäft aktiv auf hohem Niveau mitzugestalten. Neben fachlicher Kompetenz der Branche bringen Sie zusätzlich sehr gute Deutsch-und gute Französischkenntnisse mit und haben Freude am Umgang mit Kunden.

Vertriebspartner: Garage Kocher AG, Vinelzstrasse 50, 3235 Erlach, Tel. 032 338 81 11 006-680332

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwtrAAAJ06OcENAAAA</wm>

Mittagessen und Theaterbesuch Fr. 81.– inkl. pro Person <wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iuX2s66ghIXMLguAxBM3_KxIM4sgzRhbCZ-3b0fcEfPKARiSXoKot2Y2MAU0wq4DLjMbKJlZTxKsv_6Lzue4XLWlloFcAAAA=</wm>

Wir bitten um frühzeitige Anmeldung

<wm>10CB3DMQ6EMAwEwBc5WjtxYp9LRIcoEB8IkNT8vzqJkWbbQhO-y7qf6xEMsJC0bJaDVZOjhqilVizAnAWsP4a6eG0camWMOiaJolO5vdNVRiPAZn983gqk95l_m2G0gmoAAAA=</wm>

Port & Walperswil

<wm>10CAsNsjYwMNU1NLQwNDcEAF0312cNAAAA</wm>

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Email oder per Post an folgende Adresse: Moosgärtli GmbH, Moos 23, 2513 Twann, Tel: 032 315 13 75, service@moosgaertli.ch

Inserieren bringt Erfolg!

Täuffelen <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDAxNAAA3eBLMA8AAAA=</wm>

WALPERSWIL - Duplexwohnung mit 5½ Zimmer & Galerie zu verkaufen! <wm>10CFWKIQ6AMBAEX9Rmt70rPU6SOoIgeAxB839Fi0NMsrOZdXWN-FjadrTdCaCEUiGEUzUaiiebYsnVQeYE6kyoiang14faJQHnaAIYmM_-io0hVeJz3S9Io3MMcgAAAA==</wm>

Krankenkassenanerkannt

www.homeinstead.ch/lyss

Helle Dachwohnung mit Balkon & Schweden-Ofen! Galerie mit schönem Ambiente (2 Zimmer). Keller & Carport. Ländlich, Weitsicht. Nahe ÖV/Schule/ Dorfladen. CHF 395‘000.--

006-680410

Infos unter: 032 511 11 85 6-680204/RK

Brügg b. Biel An der Industriestrasse 5 vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

A r ch ipe x G m b H Immobilienberatung 360° Hauptstrasse 22a ∙ CH-2562 Port T 032 331 22 70 ∙ F 032 331 20 40 www.archipex.ch ∙ info@archipex.ch

3-Zimmer-Wohnung im Hochparterre >> Anstrich neu >> neue Laminatböden >> abgeschlossene Küche mit Platten und Glaskeramikkochfeld >> Balkon / Kellerabteil >> Nähe Einkaufsmöglichkeiten und öV >> sonnige und ruhige Lage

Lust auf einfaches Wohnen und Gestaltungsfreiraum im Garten? Zu vermieten ab 15. März oder nach Vereinbarung

6-Zimmerwohnung im freistehenden 2-Familien-Haus mit grossem Garten und neuer Küche für Gartenliebhaber an ruhiger und sonniger Lage im Wohnquartier. Ideal für Familien. Einfache 6-Zimmerwohnung (102m2) mit abgeschlossener neuer moderner Wohnküche, Bad/WC sowie direktem Zugang zum grossen Garten. Der Garten verfügt über viele Früchtebäume welche vom Eigentümer bewirtschaftet werden. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDA2NwUAUaU0Ew8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DMQ6DMAwF0BM5-rZj18EjYkMMiAu0IZl7_wmJJ719Tyt4r9txbWcyACcP6MdSNApzCrw0aQlmEbAtCJOqLSK7y2DTTubfSfWeSr9WheboPUY1E47yv-cDA4sfU2kAAAA=</wm>

Der Mietzins von CHF 1‘650.— versteht sich exkl. NK sowie 1. Aussenparkplatz. Weitere Aussenparkplätze können dazu gemietet werden. Für einen ersten Eindruck werfen Sie einen Blick auf www.immoscout24.ch U. Kocher 032 331 09 40

006-680375

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NLc0NwcAOCzg8w8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ7DQAxE0RN5NePt1N4YVmFRQFW-pArO_VGbsoIPvvS2rdTw67Hur_VZBCAjY0QUpTZwL1dvflOBSAe1sCvpivHnLb_jwLyMgYac7KYwYcbIdr6PD790gtZyAAAA</wm>

grüne smoothies

Mtl. Mietzins Fr. 1'050.-- plus HK/BK Fr. 250.00

005-118171

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRTCfbsqWGhKzbIAgeQ9DcX0EwiJ-nfu9pgq-lrXvbEvDBK4iSaiYBTw3KaK9kEFomVILO0CQNnP9Hjvu8HkuAcuZVAAAA</wm>

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einem motivierten Team.

012-273883

Freundliche, gepflegte Wohnung mit Balkon/Wintergarten im 5.OG mit Lift. Sanierungsbedarf in Küche. Weitsicht. Nahe ÖV/Läden; mit Keller und Garagenbox. CHF 295‘000.--

Home Instead Seniorenbetreuung

Für Kinder ab 1½ bis 4 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Person. • Singen von alten und neuen Liedern • Kennenlernen von Versen, Bewegungsspielen und einfachen Tänzen • Spielen auf einfachen Instrumenten Kursdauer: 9 Lektionen à 50 Minuten Ins: Dienstag und Mittwoch, 9 bis 9.50 Uhr und 10.10 bis 11 Uhr. Altes Spital Erlach: Donnerstag, 9.45 bis 10.35 Uhr Kirchgemeindehaus Kosten: Fr. 195.– pro Kurs Leitung: Franziska Wyss Somalvico Kursstart: Dienstag, 3. Februar 2015 Anmeldung: Musikschule Seeland 3232 Ins, Tel. 032 313 19 30 E-Mail: info@musikschule-seeland.ch oder auf: www.musikschule-seeland.ch Anmeldeschluss: 30. Januar 2015 <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU11DQwtDc0NrQ1MLPXMTayMzYz0zI0NLU2sDQ0MTIwNDUysDC1NToLClkbWRkbmBmQNCk158QUoaAEYrlmRWAAAA</wm>

PORT - helle 3½ Zimmer-Wohnung mit schönem Blick in die Weite!

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwMjABAImWlAENAAAA</wm>

Nächster Kursstart Eltern–Kind–Singen

Sonntag, 25. Januar 2015 Fahrt nach Ennetbürgen

<wm>10CAsNsjY0MDA00jUyN7awMAYA2pPf6Q8AAAA=</wm>

Sie begleiten und unterstützen ältere Menschen im Alltag in Ihrer Region und ermöglichen ihnen ein erfülltes Leben im eigenen Zuhause! Wir sind Anbieter von nicht medizinischen Dienstleistungen für Senioren. Wenn Sie zwischen 25 und 70, einfühlsam, sozialkompetent und flexibel sind, freuen wir uns auf Ihren Anruf! Pflegeerfahrung von Vorteil.

Ipsachstrasse 28 2563 Ipsach Tel. 032 332 84 84 www.garage-beyeler.ch

Zusätzlich immer günstige Vorführmodelle

Stellen EINWOHNERGEMEINDE WORBEN (2300 Einwohner) Wir suchen für die Schule Worben einen/eine

Schulsekretär/in (Beschäftigungsgrad 15%) Wir bieten – Interessantes Arbeitsgebiet in Zusammenarbeit mit der Schulleitung – Flexible Arbeitszeiten (Jahresarbeitsstunden  ca. 264 Std./ Jahr) – Gute Infrastruktur – Motiviertes und innovatives Arbeitsumfeld – Selbstständige, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen Team – Zeitgemässe Anstellungsbedingungen im Rahmen des kantonalen Personalrechts Gewünscht werden – Abgeschlossene kaufmännische Lehre – Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office) – Selbstständige Erledigung von allgemeinen Sekretariatsaufgaben – Protokollführung und Korrespondenz – Freundlicher, kommunikativer Umgang – Gute Auffassungsgabe, speditives und exaktes Arbeiten – Freude am Umgang mit der Bevölkerung, den Schülern und den Behörden – Kenntnisse des bernischen Schulsystems <wm>10CAsNsjYwMNM1szAwMTYGAFssULANAAAA</wm>

<wm>10CEXLKw6AMBBF0RUxee182mEMSVPXIAgeQ9DsX0EwiOvOHSOU8NX6uvctAJusQpgjC8hFg62Sgr0EUpKMpDOqqhj7i3KBL_9Fx31eD3wR461XAAAA</wm>

gesundheit

Für einen Besichtigungstermin melden Sie sich bei Herrn Rötheli, Tel. 079 963 89 74

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDAyNQIARzikvg8AAAA=</wm>

metabolic balance

<wm>10CFWKMQ7DIBAEX3Rod-HOOJQWHUoRuaeJUuf_VXA6F6PVrGaM5gl_jv48-6sRQFhUyNXokUre1uZUWRuVIbA86ArFLtx6q0vWMa_GKMuYdFMx54yI9H1_flqmUx5yAAAA</wm>

005-117977

6-680252/RK

Mit Leichtigkeit durchs Leben! kontakt Leicht, Ernährung umstellen/ mithilfe leben anpassen oder einfach optimieren. ernährung Wählen Sie zwischen schlank vitalität • Coaching begleiten • Beratung • gemeinsames Einkaufen unterstützung • Kochunterstützung kräftig • Menüplan • Komplettprogramm wegleitung und starten motiviert in den Tag! rundum

Stellenantritt sofort oder nach Vereinbarung

be

de n d r rnedarüber re arü er reden e da rüb er re übber redadreüebnerdreaarrereüdürdbebreneendrdernerddddaaarrüübb den dar üdb er a en red

n

ar ü nd reden

n da rüb er er

r ber eden da rü b e n darüber breer reden ü de da r ennd darübeüberre r d r red arü be edee n rübe den darbüerber r e r r n d a rnüd reden darürbeder rede ba errürbeer n den darüber de rüber re ebre re baeürbü arüd rederendden dar

r rede be de r re n da den darü re er dar en

de

r

rr deedne

r

ar ü

de

en

da

r rü da nnda r reredde b rü rede darübe darürbüer berr e r a e d d en d ber n e d ü d e ber r darüber reden dar arüber reden

Telefon • chaT • Mail

Barbara Iseli Alte Bielstrasse 38 CH-2575 Gerolfingen T. +41 (0)32 396 21 90 N. +41 (0)79 888 38 98 www.barbara-iseli.com info@barbara-iseli.com

Gutschein 10%

Rabatt

Nicht kumulierbar Gültig bis 31. Dezember 2015 6-680329/K

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Ressortvorsteher Peter Vogt unter Tel. 079 313 53 47 gerne zur Verfügung. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis Freitag, 30. Januar 2015 bei der Gemeindeschreiberei Worben, Hauptstrasse 19, 3252 Worben, einzureichen. Worben, 13. Januar 2015

006-680433

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDA2sgQAPx31Zw8AAAA=</wm>

<wm>10CE2KIQ6AMBAEX3TN7h2UKydJHUEQfA1B839FQSFG7Oysa4wJH0vdjroHAWTJDtMSap7I0MJUcgmQpuA4w23QIffrn4v30UV7GwGF1uBiJtBGn9J9Xg_rllbvcQAAAA==</wm>

Gemeindeschreiberei Worben

Für Inserate Tel. 032 328 38 88


MARKTPLATZ

PLACE DU MARCHÉ

ANTIQUITÄTEN · ANTIQUITÉS Kaufe alte Möbel, Uhren, Armbanduhren, alte Tische, Kommode, Silberbesteck, Gold, Zinnkanne. 079 230 61 14. Ankauf Antiquitäten: Bilder, Uhren, Armbanduhren, Bronze-Figuren, Gold, Silber, Möbel. 078850 67 64. Uhren Ankauf/Verkauf, auch Werkzeug, Teile. Reparaturen. Batteriewechsel 9.–. Jurastrasse 15, 032 322 54 90. HAUSHALT & MÖBEL MÉNAGES & MEUBLES Umzug, Hausräumung, Entsorgung usw. CH-Mann mit Lieferw. hilft Ihnen dabei. Gute Konditionen. 079 646 68 21. TIERE · ANIMAUX A vendre Chiot Rottweiler, 4 mois avec tous les papiers nécessaires. 079 195 49 99. DIVERSES · DIVERS Bern: Dem Alltagsstress entfliehen + sich eine Wohlfühlmassage gönnen; sanft + sinnlich. 079 466 05 06, ab 7 h. Ich betreue Tiere während Ihrer Arbwesenheit bei Ihnen zuhause. 079 410 94 12. Schmerzen? Müdigkeit? Übertrage heilende Energie an Mensch + Tier. Hohe Erfolgsquote! Auskunft 079 410 94 12. Bridge Karten spielen und lernen. Info-Abend Mo, 19.01.2015, 19 Uhr. www. bridge-bienne.ch, 032 333 11 51. Tantra, sinnlich sanfte Berührungen, die schönste Art zu geniessen. 1 Std./ 120.–. 079 333 20 56. Déménagement-Débarras, montage de meuble, nettoyages. 60.–/heure, 2 personnes. Camion 18 m2. Devis gratuit. 077 926 25 02. Zu verk. Langlaufskis Grösse 46, ungebraucht, Kaffeerahmdeckeli mit Tiersujets, dem Meistbietenden. 079 562 95 57. Was Sie nicht mehr brauchen kaufe ich, hole ab. Mofa Sachs, Puch, Zündapp, Ciao, auch defekt, Kleingerät mit Benzinmotor, Bodenhacke, Kettensäge Honda, Geräte , Klein Drehbank und Schaublin Teile. 076 338 22 33.

IMMOBILIEN · IMMOBILIER MIETGESUCHE · CHERCHE À LOUER Auf April/Mai 15 suche ich eine sonnige 3- bis 4-Zi.-Whg mit Platz für mein Leder-Atelier und einen Blumen-Gemüsegarten. Miete max. 1100.– inkl. Komfort unwichtig. Elvira Vallier 032 341 35 86 / 079 596 01 37. IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERMIETEN · À LOUER Raum für Bewegung, 100 m2, Duschen, WC, Nidau. Stundenweise zu vermieten, www.fitness-nidau.ch. 079 787 94 35. Nidau, Weyermattstr. 18, 1. Stock, exklusive Eigentumswohnung 31 ⁄ 2 Zimmer, 92 m2, WC/Dusche, WC/Bad, Balkon, Garten, Lift, Garage, Keller, Aussicht auf Jura, nach Vereinbarung. Miete 1700.–, NK 260.–, Garage 120.–. 079 658 32 49. Gerolfingen in Bauernhaus zu vermieten, hübsche 31 ⁄ 2-Zimmer-Wohnung mit viel Cachet. Küche mit GS und Mikrowelle, grosses Bad, schöne Parkettböden, Holzlaube, PP, MZ 1250.+ 220.– NK. 079 547 46 28. Safnern-Berg, N.V. renov. 3-Zi.-Wohnung, GS, Reduit, Garage, ruhige Lage. Miete 1270.– inkl. NK. 079 238 52 82.

FAHRZEUGE · VÉHICULES AUTOS Auto + Caravans-Ankauf: Preiswertes = Barzahlung! An- + Verkauf; Auto Walter GmbH, Auto-Garage-Handel, Poststrasse 43, 2504 Biel *> Rufen Sie uns an, Tel.: 079 300 45 55. Audi Quattro’s; A4 2.8 Avant, Fr. 8990.– / 2x S4 2.7 Bi-Turbo Avant à 4990.– + 15 400.– / A6 2.8 Avant 7200.–

FONDUEPLAUSCH Ob mit Familie, Freunden, Verein oder Arbeitsteam . . . verbringen Sie gemütliche Stunden beim Käseoder Kräuterfondue in unserer urchigen Scheune bis maximal 40 Personen. Im Preis dabei sind zwei Sorten Brot, Kartoffeln, Früchte sowie ein Glas von unserem Kirsch. <wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNjUBAPsIIX0NAAAA</wm>

Preis:

Fr. 25.–/Person à discrétion Fr. 15.–/Kind bis 16 Jahre, Kinder bis 6 Jahre gratis <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_Lb726CGZJlbEASPIWjur0gwiCffGEHBp_Xt6HsAecoVzhRuLspwuDjyzIBqMigXVNI1oYZZQVn_JOdz3S_nfuJgVgAAAA==</wm>

Ich vermiete Arbeitsplätze oder einen Raumbereich in einer schönen, hellen Atelier-Loft. 079 581 15 12.

Bin eine erfahrene Putzfrau auf der Suche nach einer Arbeitsstelle als Haushalthilfe. 076 239 77 57. STELLEN · EMPLOI ANDERE · AUTRES

STELLEN · EMPLOI HAUSHALT · MENAGE Urgent, dame cherche travaux de nettoyage, repassage. 077 952 44 06. Dame avec expérience cherche heures de ménage, repassage et s’occupe de personnes âgées. 077 509 15 90.

Coiffeuse macht Hausbesuche bei älteren Damen. Gebe gerne Auskunft. 078 733 18 56, Corinne Hügli. Gelernter Schreiner erledigt fachgerecht und günstig, diverse Arbeiten. Gerne helfe ich bei Umbauten mit.

Freitag, 16. Sonntag, 1.; Samstag, 14.; Freitag, 20. Sonntag, 1.; Samstag, 14.; Freitag, 20. Freitag/Samstag, ab 19 Uhr; Sonntag, ab 12 Uhr

Reservationen: Glauser Obstbau, 3272 Epsach Tel. 079 373 24 26 E-Mail: glauserobstbau@hotmail.com 006-680354

Inserieren bringt Erfolg!

www.bielerpresse.ch

MARKTPLATZ

Das

10 Franken Fliesssatzinserat vom Bieler und Nidauer Anzeiger.

Bitte schreiben Sie Ihren Text in die dafür vorgesehenen Felder (pro Feld bitte nur 1 Buchstabe oder Satzzeichen) und für Wortzwischenräume lassen Sie bitte 1 Feld leer. Für Chiffre-Inserate eine Zeile leer lassen. Das Inserat erscheint in der Sprache des erhaltenen Textes. Textkorrekturen und Annullationen von Inseraten sind nicht möglich. Die Inserate erscheinen nur gegen Vorauszahlung: Beim Publicitas-Schalter in Biel oder den Betrag in Franken mittels Brief an Publicitas AG, Neuengasse 48, 2501 Biel, einsenden. Inserateschluss: Donnerstag, 12.00 Uhr (Ausnahmen bei Feiertagen) Ihr Text:

Bitte kreuzen Sie die gewünschte Rubrik an:                 

Antiquitäten Audio · TV · Video Basteln & Garten Bekanntschaften (nur unter chiffre**) Bücher & Comics CD · DVD · Videospiele Computer & Telekommunikation Ferien · Reisen Flohmarkt Foto & Optik Haushalt & Möbel Kinder & Babys Kleider & Schuhe Landwirtschaftsprodukte Modellbau & Hobby Musik & Instrumente Schmuck & Uhren

   

 Zu verkaufen  Zu vermieten

Tauschen · Umtauschen Tiere Verloren & Gefunden (gratis) Diverses

Stellen (für Privatpersonen)  Freiwilligenarbeit  Gartenarbeiten  Haushaltsarbeit  Kinderhüten  Schulstützunterricht  Stellengesuche  Andere

Fahrzeuge  Autos  Boote  Campingwagen  Fahrräder  Landwirtschaftsfahrzeuge  Motorräder  Zubehör Immobilien (für Privatpersonen)  Kaufgesuche  Mietgesuche

NEUE RUBRIK (für Privatpersonen)  Gratulation (Text)  Gratulation (Text u. Foto)* s/w, 55 × 58 mm

Bitte kreuzen Sie die Anzahl Erscheinungen an: 3 Zeilen

6 Zeilen

    

1× CHF 10.CHF 20.2× CHF 20.CHF 40.3× CHF 30.CHF 60..... × ........... ........... *Gratulationsinserat mit Foto CHF 40.–/Erscheinung  **Chiffre: CHF 50.– pro Auftrag

9 Zeilen

CHF 30.– CHF 60.– CHF 90.– ...........

Name

Vorname

Adresse

PLZ/Ort

Tel.

Unterschrift

Alle Preise inkl. MwSt. Tarife gültig bis 31.12.2015

www.publicitas.ch/biel

Seit über 40 Jahren

Theaterverein Port Spielt den Schwank in drei Akten

Wir renovieren, modernisieren und bauen neu nach Mass!

Ärger bim Chrone-Max

Portas-Fachbetrieb Stefan Wölfli AG Industriestrasse 11 2553 Safnern Telefon 032 355 14 16 portas.woelfli@bluewin.ch www.woelfli.portas.ch

Aufführungen Mehrzweckhalle Port Samstag, 17. Januar 2015, 20 Uhr Sonntag, 18. Januar 2015, 17 Uhr

g Einladung zum Ta der offenen Tür

Samstag, 24. Januar 2015, 15 Uhr Samstag, 24. Januar 2015, 20 Uhr

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDAxsAQAOGmMUA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKOwqAMBAFT5Tw3ubjrltKumAh9mnE2vtXfjqLgRmY3r1EfCxt3dvmBFBDVWSYS0a0XFyM0ao5yCRgmUkI1Cb7_UGfEGC8TwAD0yBfkTKgGq_jvAGjRuBncgAAAA==</wm>

Sonntag, 25. Januar 2015, 17 Uhr Kollekte: (Richtpreis Fr. 15.–.) <wm>10CAsNsjYwMNM1M7e0NLQAAFncNOINAAAA</wm>

Januar: Februar: März: Zeit:

Parket, Laminat, Täfern, Schränke, Reparauten, Isolationen, usw. www. bau-as.ch, 078 835 15 16. Mimi’s Home Friseur. Hesch ä Krisä mit dr Frisä? Ig freuä mi uf euä Aruäf. 076 380 32 12. M. Brossard. Fusspflege auch zu Hause, dipl. Fusspflegerin E. Eggenschwiler. 032 361 15 19, 079 911 00 95, Dorfstr. 10, Ipsach.

Türöffnung: 1½ Stunden vor Beginn Aus Gründen der Gleichberechtigung nehmen wir keine Reservationen entgegen. Es lohnt sich, rechtzeitig zu erscheinen. Besten Dank für Ihr Verständnis. <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_HZru1JDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rirhs_bt6HsCNplHcEupoKiaxZ2AlmC4gHXmIq7VLEUMvvyFzue6XyWeuAhUAAAA</wm>

Menu: Ghacktes mit Hörnli Weiter haben wir für Sie wie immer auch kleine Imbisse und Getränke bereit. Wir freuen uns riesig auf Sie alle

Theaterverein Port www.theatervereinport.ch

006-679918

Uhr ar 2015, 10 bis 16 Samstag, 17. Janu 2015, 10 bis 16 Uhr Sonntag, 18. Januar n! – diverse Neuheite führung – V-Zug Geräte-Vor ok Teppan Yaki und W Steamer, Induktion,

006-680409

+ 3.2 Avant 14 400.– > Alle ab MFK + Service. 079 300 45 55, 24 Auto-Infos unter; www.autowalter.ch. Ford Mondeo 2.5 Kombi, Automat. Im Top-Zustand! Neu ab gr. Service + MFK. S + W Räder. 5500.–. 079 300 45 55, 24 Auto-Infos unter; www.autowalter.ch. Audi A4 Avant 1.8, 3700.- + Audi A8 9600.–. Ab MFK + Service, 079 300 45 55, 24 Auto-Infos unter; www.autowalter.ch. Jeep Grand Cherokee 4.7, 94 500 km, Navigator, Blau met. 14 990.–. Ab MFK & Service + neue Pneus usw.! «TopZustand». 079 300 45 55, 24 Auto-Infos unter; www.autowalter.ch. Opel’s; ZAFIRA A 2.2i, Vectra B 2.0 Kombi & Limousine, Vectra C22 Lim., alle mit MFK! Autos bereits ab 3750.–. 079 300 45 55, 24 Auto-Infos unter; www. autowalter.ch. Seat Altea 2.0i Aut. 7500.- mit S+W Räder-Alu! Ab MFK & Service, Top-Zustand. 079 300 45 55, 24 Auto-Infos unter; www.autowalter.ch. VW Touran 1.4 TSI, 13200.– & 2.0 DTi 7 Plätzer, beide 1. Hand! *Im Top-Zustand für 13 300.-. Ab Service mit W.P. & Z.R. & MFK. 079 300 45 55, 24 AutoInfos unter; www.autowalter.ch. Nissan Almera 1.8i, nur 43 900 km, ab MFK + Service. *Jetzt nur 9600.–. Neuwertiger Zustand! 079 300 45 55, 24 Auto-Infos unter; www.autowalter.ch. Rizkcars achète voitures toutes marques occasion, aussi pour l’export. 076 317 74 71.

! U N S AU F S IE W IR F R E U E N

TÜREN – HAUSTÜREN – KÜCHEN – TREPPEN – FENSTER SPANN-DECKEN UND SCHRANKLÖSUNGEN NACH MASS

Für Inserate Tel. 032 328 38 88


6-680255/K

Öffnen Sie den Tresor und gewinnen Sie die darinliegenden Media markt Einkaufsgutscheine! Ouvrez le coffre-fort et gagnez les bons d‘achat Media markt à l‘intérieur!

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwMjAEAAZi_nENAAAA</wm>

<wm>10CEXLMQqAQAxE0RMZZhISV9MIst2yhdjbiLX3rxQbi988-K2lC77W2ve6JRBDFCiYphCjp5qLjpEgyus-E4CRk6VqMJb_keM-rwdQ-rUCVQAAAA==</wm>

La combinaison gagnante Die Gewinn-Kombination

3

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwMjUFAFpS5AsNAAAA</wm>

Règles du jeu: – Trouvez la combinaison gagnante et passez chez Media Markt Brügg pour ouvrir le coffre (une tentative par personne/jour). – Chaque semaine un chiffre supplémentaire est dévoilé, le montant de la cagnotte diminue de CHF 50.– (mardi soir). – La combinaison sera remplacée par une nouvelle, dès qu’un participant aura ouvert le coffre ou au plus tard après quatre publications sans gagnant. – À chaque changement de combinaison, une nouvelle cagnotte est mise en jeu. La valeur des bons non gagnés au cours des semaines précédentes s’ajoute à ce montant. – Si le coffre-fort est ouvert entre deux publications, la nouvelle combinaison affichée chez Media Markt Brügg, sera affichée puis publiée dans ce journal. Aucune obligation d‘achat. Tout recours juridique est exclu. Les collaboratrices et collaborateurs de Media Markt et Publicitas ne sont pas autorisés à participer. <wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iue3Wx6ghIXMLguAxBM3_KxIM4sgzRirhs_bt6HsCNllAVLOGk2rL4k5AJJhFwDrDCtjcW4pYjeU_dD7X_QLQjG0zVQAAAA==</wm>

6-680201/K

Zu vermieten Helle 3.5-Zimmer-Wohnung Bielstrasse 38, 2543 Lengnau Wir vermieten ab 1. März 2015 oder nach Vereinbarung eine freundliche Wohnung mit toller Alpensicht. Wohnfläche: 75 m². - Plattenboden im Wohnzimmer, Küche sowie Badzimmer - heller Parkettboden im Zimmer - Badzimmer mit Badewanne und Tageslicht - wohnliche Küche mit Geschirrspüler - zwei Balkone sowie Estrich/Keller

Spielregeln: – Finden Sie die richtige Kombination heraus und öffnen Sie den Tresor bei Media Markt Brügg (ein Versuch pro Person/Tag). – Jede Woche wird eine zusätzliche Zahl aufgedeckt, der Gewinnbetrag wird um CHF 50.– reduziert (Dienstag Abend). – Die Gewinn-Kombination wird ersetzt nachdem ein Teilnehmer den Tresor geöffnet hat oder spätestens nach vier Erscheinungen ohne Gewinner. – Bei jeder Kombinationsänderung wird ein neuer Gewinnbetrag eingesetzt. Der Wert der nicht gewonnenen Gutscheine der letzten Wochen wird zum neuen Betrag aufaddiert. – Wenn der Tresor zwischen zwei Publikationen geknackt wird, wird eine neue Kombinationszahl bei Media Markt Brügg angekündigt und in dieser Zeitung publiziert. Kein Kaufzwang. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter-/innen von Media Markt und Publicitas sind nicht teilnahmeberechtigt.

e er Woch etrag d b n n i e n w i Ge sema r cette A gagne

550.– *

kt t Media Mar / bons d’acha Gutscheine kt ar M ia * Med

CHF

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDA2sAAAK0_EIg8AAAA=</wm>

Wohnen in Biel

Zu vermieten in Arch ab 1. Mai 2015 In 4-Familienhaus

3.5 und 4.5 Zimmerwohnung

5-Zimmerwohnung (134 m2) (zwei Etagen OG-DG)

die Uhr tickt - melden Sie sich! Kontaktieren Sie uns, damit wir Ihnen die beiden Wohnungen präsentieren dürfen. Gerne sind wir bei Fragen für Sie da.

– 2 Balkone – 1 Bastelraum im UG – 1 Keller

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLa9dtHZVkbkEQ_AxB8_-KgUOcuMv17ingY23b0XZnAJmyIcI8CkLk5FJS4GoORhFwWlBVYDnK7yebMsN4HwITykAlZVIdIhru83oAOqCBDnIAAAA=</wm>

Miete/Mt.: CHF 1‘090.- inkl. NK Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. www.swatchimmo.ch

<wm>10CAsNsjYwMNU1NLQwMLUEANq3-FoNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N-1DaOGhMwtEwSPIWjur0gwiCdf7-mCz9bG0fYEfCJneE26S0Ukw8RQE6Qq6AuNKFoMqRrh63_kfK77BbdjNMZVAAAA</wm>

3.5 Zimmerwohnung Neumarktstrasse 48, 2503 Biel, 3. Obergeschoss, 73m2, MZ 1‘210.- inkl. NK <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDA2MAUAljN1XA8AAAA=</wm>

Faubourg de l Hôpital 3, 2001 Neuchâtel, Tél. 032 722 57 44 stephanie.klaus@swatchgroupimmo.com

<wm>10CFXKoQ6AMAyE4Sdqc23ZOqgkcwuC4GcImvdXDBzixH_5WovE-LbW7ah7CIBMucCQwhRskkLVOc8eELhC0jLUrCb5x6mMGEd_CUEI3gWEQqrdy8T3eT1rkyy9cQAAAA==</wm>

4.5 Zimmerwohnung Falkenstrasse 31, 2502 Biel, 1. Obergeschoss, 94m2, MZ 1‘490.- inkl. NK www.swatchimmo.ch

6-680308/K

Miete: Fr. 1520.– Autounterstand: Fr. 50.– Nebenkosten: Fr. 210.– Für eine Besichtigung melden Sie sich bei: Christina Bandi 076 456 30 32

5-118059/RK

In Pieterlen, Klösterlimatten 20 vermieten wir eine überdurchschnittliche 5½-Zimmer-Dachwohnung mit Galerie und Estrich à Fr. 1850.– exkl. NK. Verfügbar ab 1.2.2015. Port, Schulweg 5

Faubourg de l Hôpital 3, 2001 Neuchâtel, Tél. 032 722 57 44 stephanie.klaus@swatchgroupimmo.com 6-680305/K

Anfragen per Tel. 032 351 23 23 oder immo@hibag.ch. <wm>10CAsNsjYwMNM1szAwsDAHAFWZwFMNAAAA</wm>

Moderne 4.5-Zimmerwohnung in Port! Suchen Sie eine schöne 4.5-Zimmerwohnung in Port? Dann haben wir genau das richtige Objekt für Sie! Die Wohnung verfügt über folgende Vorzüge:

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwMDC3NrQ1NTPUsDMyBtoGdkDKSNDE2NDAxNrAyNDQyMzc2MrI2MTAwNHRBa9OILUtIA97jLgVQAAAA=</wm>

Angaben/Fotos unter immoscout24-Code 1987825 HIBAGAG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung 6-680087/RK

5-117940/K

In Pieterlen an sonniger Wohnlage vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

5½-Attika-Wohnung im 4. OG

Nidau, Weyermattstrasse 19

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NLc0MQAAWOqpRg8AAAA=</wm>

• ganze Wohnung mit Parkettboden • moderne offene Küche • Küche mit Glaskeramik und Geschirrspüler • Badezimmer mit Badewanne • sep. WC mit Dusche • Korridor mit Wandschränken • grosszügiger Grundriss • Balkon mit Sicht ins Grüne • helle Räumlichkeiten • Keller vorhanden • Einstellhallenplätze à CHF 125.00 / monatlich können dazu gemietet werden Mietzins: CHF 2‘150.00 inkl. akonto HK/NK Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Besichtigunstermin.

– Grosse Dachterrasse – Lift – Kellerabteil Mtl. Mietzins Fr. 1550.– plus HK/NK Fr. 350.– Interessenten melden sich bei Herr Grossenbacher, Tel. 034 461 14 28 <wm>10CB3FOw7CMBAFwBPZem-T_bElShdRIC6Q4Ljm_hWIYjT7Xtrxd98er-1ZBKCN9FxRVO0JK0p0DSsQIaDefokwzUsjT532bnM5rrYuiXb4YBNecPNxBrx_xvwCs5_UxWoAAAA=</wm>

Büro an zentraler Lage! Wir vermieten an der Rechbergerstrasse 3 in Biel nach Vereinbarung einen

Büroraum im 1. OG (170m2)

5-116960/K

ImmoScout24-Code: 3342205

Suchen Sie eine zentral gelegene 3-Zimmerwohnung in Nidau? Dann haben wir genau das richtige Objekt für Sie! Die Wohnung verfügt über folgende Vorzüge: <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDc0NQMAlC_CuA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKKw6AMBAFT7TNe7vdQllJ6giC4GsImvsrPg4xYiazLOEJH3Nb97YFAbiQA70E3VNFCR1LUgsqq4J5IsxprPjtMj7yhP4-QhXWTohlMXZDTtdx3lZLZuZxAAAA</wm>

Preis auf Anfrage

- grosser, offener Raum - eigener Eingang - 3 WC - Wände und Decken neu gestrichen - wenige Gehminuten vom Bahnhof Biel Gerne erteilen wir Ihnen weitere Auskünfte unter Tel: 031 350 22 77. <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0MjA2MgQAMv4FMw8AAAA=</wm>

Zu vermieten in Arch ab 1. Februar 2015 oder nach Vereinbarung 3-Zimmerwohnung (80 m2) (in 4-Familienhaus)

<wm>10CFXKoQ6AMAxF0S_q8l7LNkolwREEwc8QNP-vYDjENTdnXSMnfM3Ldix7ENQqVJgymHNylFCz5JUBwhXMEwsHuhp_XkbgJWjdCCjwxiI0sf5qus_rAVXIw1ByAAAA</wm>

T +41 31 320 84 90 * valerie.gertsch@privera.ch

Neue Wohnung in Nidau gesucht?

– 3-Zimmerwohnung im EG mit Freisitz – 1 Bastelraum im UG – 1 Keller <wm>10CAsNsjYwMNU1NLQwMLUAAEyH_y0NAAAA</wm>

• grosse Wohnküche • Küche mit Geschirrspüler • Bad mit Badewanne und Fenster • Laminatböden in Wohn- und Schlafzimmern • Estrichabteil und Kellerabteil vorhanden • Balkon vorhanden

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwtjADAJoXgSYNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_HZt6aghWeYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrh0_p29D0BnzxQwpPNqMJTgylqglkEbAtDUXjWkiJuuv6Fzue6X8lv0JdUAAAA</wm>

Mietzins: CHF 1‘330.00 inkl. HK/BK akonto Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns für einen Besichtigungstermin.

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7Ja23FFDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgs7btaHsCPpAFXpLuUhHJMDHUBKkK-kyD6zRyTNUIW_4j53PdL8JNr5lVAAAA</wm>

Miete: Fr. 1195.– Autounterstand: Fr. 50.– Nebenkosten: Fr. 152.–

T +41 31 320 84 90 * valerie.gertsch@privera.ch ImmoScout24-Code: 3427561

Für eine Besichtigung melden Sie sich bei: Christina Bandi 076 456 30 32

5-118058/RK

127-120321/K

5-117156/K

3294 Büren a/Aare An ruhiger, kinderfreundlicher Lage, unweit vom Stettli vermieten wir gepflegte

41/2-Zimmerwohnung

mit Balkon in älterem MFH mit gr., lauschigen Garten. Moderne Küche mit Glaskeramik, Granitabdeckung, Eichen-Parkett und Plattenböden. Bad mit Badewanne. Schulen, öV und Einkauf in wenigen Min. erreichbar. MZ Fr. 1230.–, NK Fr. 230.–. Wir freuen uns auf 5-117721/RK Ihren Anruf. 031 311 66 50. <wm>10CAsNsjYwMNU1NDQ3NzIEAPyvTkYNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N-l7UYNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGmCz9q3o-8J2ERGKJNm0uDZXErUBFEVtBmVplHUU9VZlr_I-Vz3Cx-SymZUAAAA</wm>

Noch drei Eigentumswohnungen verfügbar <wm>10CAsNsjYwMNM1szAwMDIFAPMQIUcNAAAA</wm>

5.5-Z-Attika-Wohnung ab CHF 955‘000.3.5-Zimmer-Wohnung ab CHF 520‘000.5.5-Zimmer-Wohnung ab CHF 740‘000.! moderne, grosszügige Bauweise ! überdurchschnittlicher Innenausbau ! hervorragende Wohnlage: ca. 500 m bis zum Zentrum und Bahnhof ! bezugsbereit innerhalb von 3 Monaten <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCwMDI1NrQ1NTPUsDM2tjIyBtYWJtaGRoamRgaGJlaAKkzA0tzK2NjEyMjR0QevTiC1LSACn9dwJVAAAA</wm>

Für Informationen und Dokumentation: Andreas Keller, T 032 625 95 64 Bracher und Partner AG, 4503 Solothurn kontakt@bracher.ch, www.arnhof-lyss.ch

6-680025/RK

-3E ,/52;/*-??< :#% "HF 8@) BH@HFC>%CH4

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNrYEAMDTylUNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDQ3NzABAPE5EgQNAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQqAQBAE0C9ymZlz98Qtglw7DGK3iNn_T4LF8OLrPd3wWdt2tD0BH8haMabKZGQqioWUIEKgzwh3sUZKHlj-Yedz3S_CcjYTUwAAAA==</wm>

9HF%H 4>HGHF% '>F 3A%H% 1=G -HC@H44=%D GH>%HC /%D=C*<4H>C$A >& .>C$A!17H@) 0>F GFH=H% =%C 1=G 3AF 3%@HFHCCH( 8+62./+6?;8 -3E6E< 48' :>8><;6#;>2 -/-* 7<20"9 3>2'& %-/ -1* /, -)062& 6#=!+;"95$0"9><;(.6!9!='"9 '

6-680339/RK

6-680386/K

<wm>10CEXLoQqAUAwF0C9y3N2x8eaKIK89DGK3iNn_T4LFcOIZo1zwWft29L2AmKLBLEvdJREVLpqRBUUj1GeFgUpakUEu_5Hzue4X9W9CQVUAAAA=</wm>

Klimatisierte Räumlichkeiten. Höchste hygienische Anforderungen. <wm>10CAsNsjYwMNM1M7ewMDEBAGVpiy8NAAAA</wm>

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iuX1sLdSQLHMLguAxBM3_KxIM4sgzRhbCp_Xt6HsCdaoeYZaiQczJc5BJSYZCwLYgFHA1TWFXrH-h87nuF-24ScpUAAAA</wm>

Unsere Spezialitäten: · Spa (Sprudelbad mit Kräutern und Milch) · Traditionelle Thaimassagen mit Öl und Kräutern · Gesichtsmassage-/Peeling und Fussbehandlungen Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ab Februar 2015 neu auch in Biel Nachhilfe und Prüfungsvorbereitung

Math | Statistik | Physik u.a. auf Stufe Gymnasium, FH, Uni <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDC2MAIAPSzICg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ6AMAyE4SfqctfRpaOS4BYEwc8QNO-vGDjEif_ytRaW8G1Zt2PdgwCKFEd2DZqlihI-QK5TgFQFbUY1panh58VHjKO_RkChdlQxyuQdXtJ9Xg9G5Z_HcgAAAA==</wm>

5-117704/K

Zentralstrasse 66, 2502 Biel, Tel. 032 323 06 10/11 Öffnungszeiten: Mo–Fr 10:00–20:00 / Sa 10:00–18:00 Bitte voranmelden 6-678844/K

www.lernstudioheureka.ch 031 332 46 90 6-680382/K


AGENDA DO 15.01. – MI 21.01.2015 DO/JE 15.01.2015 BILDERGARTEN. VON DER NATURILLUSTRATION ZUM DESIGN NMB Neues Museum Biel

21:00 BOVET BROTHERS QUARTET Café du Commerce, Biel Modern Jazz. www.ducommerce-biel.ch

FR/VE 16.01.2015 18:00 CURLING TURNIER SIE + ER Curlinghalle Biel Curling Turnier organisiert vom CC Grenchen. www.ccgrenchen.ch

Blumen und Pflanzen bezaubern mit ihrer vergänglichen Naturschönheit seit jeher die Menschen. Kunstschaffende und Gestalter lassen sich von ihren Formen und Farben inspirieren und sorgen dafür, dass sich der Bildergarten stetig erweitert. www.nmbiel.ch

PARADIS MYSTÉRIEUX NMB Neues Museum Biel

Das Bieler Künstlerpaar M.S. Bastian & Isabelle L. hat speziell für das NMB Neues Museum Biel einen Zyklus von vier grossformatigen Gemälden geschaffen. Jedes Bild zeigt das Paradis mystérieux in einer anderen Jahreszeit. www.nmbiel.ch

SALON DES REFUSÉS Art Etage, Biel Die Galerie Art-Etage zeigt abgewiesene Werke der diesjährigen Cantonale Berne-Jura. www.art-etage.ch

SABINE ABASSI Eldorado Bar, Biel Ausstellung von Sabine Abassi.

19:30 «PENSION SCHÖLLER» Stadttheater Biel Aufgeführt von der Liebhaberbühne Biel. Dialektfassung von Knut Kaulitz. www.liebhaberbuehnebiel.ch

19:45 EHC BIEL – ZSC LIONS Eisstadion, Biel Meisterschaft NLA. www.ehcb.ch

20:00 WIEN-MONACO, MIT DEM MOUNTAINBIKE QUER DURCH DIE ALPEN Kreuz Nidau Ein Vortrag von Raphael Wyss und Yvonne Appenzeller. Der Erlös wird dem WWF-Projekt zum Schutz der Alpen gespendet. www.kreuz-nidau.ch

20:00 …WARUM SIE ? RENNEN… Voirie, Bienne Performativ inszeniertes Lied von Isabelle Freymond und Hannah E. Hänni – Bühne, Verena Lafargue – Tonsur, Christin Wildbolz. 20:15 SCHARLATAN Kellertheater Lindenhof, Büren a. A.

www.myspace.com/eldoradobiel

18:30 HEILTANZEN Pfarrei Christ-König, Biel Heilender Ausdruck meiner Seele in Körperwahrnehmung, freiem Tanz und Meditation. 19:30 ANTIPHONA Stadtkirche Biel Liturgie für Gesang, Orgel und Licht – nach sechs Liedern von Hildegard von Bingen. www.religio-musica-nova.ch

20:00 FRÜHER TOD UND SINN DES KARMA Farelsaal, Biel Öffentlicher Vortrag von Marcus Schneider, Basel. 20:00 KOMÖDIE «GSCHPÄSSIGI LÜT» VON JOHN PATRICK Reformiertes Kirchgemeindehaus Lyss Diese Komödie lebt von den liebenswürdigen Charakteren, von turbulenten Szenen und viel Situationskomik. www.teatrolyssimo.ch

20:30 TANZBAR LINDY-HOP Kreuz Nidau Wechselnde DJ's, Swingmusik. www.kreuz-nidau.ch

20:30 KING PEPE & LE REX Théâtre de Poche, Biel Le Rex sind mit Schlagwerk, Saxofon, Posaune, Tuba, Querflöten und dergleichen bestückt. Sie spielen roh und – mon Dieu! – so was von auf den Punkt. Pepe spielt vorne den Heiland, verfällt kurz darauf in nackte Verzweiflung und wieder zurück. www.kingpepe.ch | www.lerexmusic.ch www.groovesound.ch

21:00 SOUNDTRACK NIGHT Gaskessel, Biel From Ghostbuster Till Pulp Fiction. Eintritt frei.

SA/SA 17.01.2015 12:00 WINTER-VERNISSAGE Bahnhofplatz 2b, Biel Alle vier Wochen jeweils am Samstag um 12:00 veranstaltet habitARTE eine themenbezogene Vernissage. www.habitarte.ch

12:00 NATIONALES TISCHTENNIS TURNIER Mehrzweckhalle Erlen, Brügg Nationales Turnier um den 11. Seeland-Cup. www.ttcbruegg.ch/seelandcup 12:15 INDOORS FC AURORE BIEL Sporthalle Esplanade, Biel Zweitägiges Hallenfussballturnier. Hauptturnier mit Teams aus der Challenge League und Promotion League. www.fcaurore.ch

18:30 EHC MEINISBERG I – EHC LAUFEN Eisstadion, Biel Eishockey 2.–Liga-Meisterschaftsspiele. www.ehcmeinisberg.ch

19:00 VIVA LA MAMMA Stadttheater Biel Die zweite Sopranistin will ein Solo, die Primadonna ist beleidigt, der Tenor verliert seine Stimme, Komponist und Librettist können sich nicht einigen. Oper von Gaetano Donizetti www.tobs.ch

20:00 MAGIE DER BÜCHER Atelier 21, Biel Christoph Borer führt Sie durch mystische Geschichten, skurrile Anekdoten und unfassbare Wunder. Das Spannende ist, dass Sie selber mitentscheiden, was genau an diesem Abend erlebt werden kann. Jede Vorstellung ist somit einzigartig! www.atelier21-biel.ch

Michel Gammenthaler (Kabarettist) mit seinem neuen Programm. www.kellertheater-lindenhof.ch

20:15 MATHIS HAUG Théâtre de Poche, Biel Eine warme, tiefe Stimme mit eigensinnigem Charakter und ein ausgezeichnetes Gitarrenspiel – gleich beim ersten Hören durchdringt Mathis Haugs Musik Herz und Seele. Tournee mit seinem neusten Album Distance. www.spectaclesfrancais.ch

20:15 JAZZ JAM SESSION Scat Club, Biel By Cyprien Rochat. Türöffnung 19:30. www.dixieonair.ch

20:30 LOURDES Filmpodium Biel Jessica Hausner, A/F/D 2009, 96’, F/d. Obwohl sie weder an Gott glaubt, noch etwas mit der Kirche anfangen kann, pilgert die an Multipler Sklerose erkrankte Christine ins südfranzösische Lourdes. www.filmpodiumbiel.ch

21:00 ROSA CARBALLO & PABLO ALLENDE Literaturcafé, Biel Konzert mit der Band von Rosa Carballo & Pablo Allende www.litcafe.ch

21:30 THE EXPECTATION Atomic Café, Biel Unplugged Pop-Rock-Indie.

www.ajz.ch/chessu/programm/

20:30 LOURDES Filmpodium Biel Jessica Hausner, A/F/D 2009, 96’, F/d. Obwohl sie weder an Gott glaubt, noch etwas mit der Kirche anfangen kann, pilgert die an Multipler Sklerose erkrankte Christine ins südfranzösische Lourdes. www.filmpodiumbiel.ch

22:00 YOU MEK MI FEEL Gaskessel, Biel Live: Kalado & Tiana (JAM), DJs: ruffPack, Blood a run, Peak & Willi Copta, Miss Shalane. www.ajz.ch/chessu/programm/

SO/DI 18.01.2015 09:30 INDOORS FC AURORE BIEL Sporthalle Esplanade, Biel Regionalturnier mit Teams aus der 2. Liga interregional, 2. Liga regional und 3. Liga. www.fcaurore.ch

Stadt Biel Ville de Bienne

15:00 PIRATES BIEL-BIENNE SOLEURE-SOLOTHURN – LUGANO TIGERS... Sporthalle Esplanade, Biel Basketball 1. Liga National 17:00 15 JAHRE BACHZYKLUS Pauluskirche, Biel Brandenburgische Konzerte. Collegium musicum biel mit barocken Instrumenten. 17:00 3. CADENZA Musikschule Biel Am Sonntag steht das dritte Konzert der Lehrerkonzertreihe der Musikschule Biel cadenza unter dem Zeichen pianistischer Höhenflüge. Mit Miriam Lätsch und Aydin Arslan. www.musikschule-biel.ch

18:00 LOURDES Filmpodium Biel Jessica Hausner, A/F/D 2009, 96’, F/d. Obwohl sie weder an Gott glaubt, noch etwas mit der Kirche anfangen kann, pilgert die an Multipler Sklerose erkrankte Christine ins südfranzösische Lourdes. www.filmpodiumbiel.ch

18:00 ORPHELINS/WAISENKINDER Theater Palace, Biel Ein Theaterstück, das uns wie ein Krimi in Atem hält. Von einem banalen Alltagsereignis ausgehend werden grundlegende Gesellschaftsfragen thematisiert. Theater auf Französisch. Thriller. www.spectaclesfrancais.ch

20:00 MAGIE DER BÜCHER Atelier 21, Biel Christoph Borer führt Sie durch mystische Geschichten, skurrile Anekdoten und unfassbare Wunder. Das Spannende ist, dass Sie selber mitentscheiden, was genau an diesem Abend erlebt werden kann. Jede Vorstellung ist somit einzigartig! www.atelier21-biel.ch

20:30 MIDNIGHT IN PARIS Filmpodium Biel Woody Allen, E/USA/F 2011, 94’, E/d. Ein Wunschtraum geht für den Amerikaner Gil in Erfüllung, als er mit seiner Verlobten Inez Urlaub in Paris verbringen kann. Seit seiner Jugend schwärmt Gil von der dortigen Künstlerszene der Zwanzigerjahre. www.filmpodiumbiel.ch

MO/LU 19.01.2015

19:00 KONZERT MIT DEN SCHÜLERN DER MUSIKSCHULE BIEL NMB Neues Museum Biel Der Lyceum Club Biel organisiert ein Konzert mit den Schülern der Musikschule Biel. Konzertprogramm: Die Klassen von R. Kirtcheva, Klavier; K. Schneider, Klavier; P. Schafer Tuba. www.lyceumclub-biel.ch

19:30 INTERCLUB SQUASH ROMANDIE Squashanlage Zeughaus, Biel Super-Ligue-Meisterschaftsspiele des Squashclub Biel. www.squash-biel-bienne.ch

19:30 DER THEATERMACHER Stadttheater Biel Schauspiel von Thomas Bernhard. Abo Z und freier Verkauf. Um 19:00 Werkeinführung.

www.filmpodiumbiel.ch

DI/MA 20.01.2015 16:00 CURLING VETERANENTURNIER Curlinghalle Biel Zweitägiges Curling Veteranenturnier.

www.musikschule-biel.ch

www.curling-biel.ch

14:00 GOTTSTATT-KONZERTE 2015: PAN MIT CHARME Kirche Gottstatt, Orpund Schneeluft und sprühende Spannung. Am Sonntag, 18. Januar ist in der Kirche Gottstatt Orpund «Pan mit Charme» angesagt. Das gleichnamige Ensemble bereichert das neue Liederprogramm des Seeländer Rägeboge-Chörlis.

18:00, 20:30 MIDNIGHT IN PARIS Filmpodium Biel Woody Allen, E/USA/F 2011, 94’, E/d. Ein Wunschtraum geht für den Amerikaner Gil in Erfüllung, als er mit seiner Verlobten Inez Urlaub in Paris verbringen kann. Seit seiner Jugend schwärmt Gil von der dortigen Künstlerszene der Zwanzigerjahre.

Leitung: Douglas Bostock Sopran: Regula Mühlemann www.tobs.ch

Théâtre de Poche | 16.01.2015 | 20:15 Tournee mit seinem neusten Album Distance www.spectaclesfrancais.ch Mathis Haug spielt erstklassigen zeitgenössischen Folk-Blues, der zweifellos an Ben Harper, Moriarty, Tom Waits und Leonard Cohen erinnert. Aber jeder Vergleich ist zwangsläufig reduzierend – Mathis ist ein musikalisches Genie, das aus Gospel, Jazz, Rock, FolkMusik und streng klassischem Blues ein ganz eigenes Universum entwickelt hat. Der in Deutschland geborene Weltbürger ist in der französischen Ardèche aufgewachsen und lebt heute in der Nähe von Nîmes in Südfrankreich. Er tourte mit der Sängerin Emilie Loizeau, arbeitet mit zahlreichen Künstlern zusammen und beendet gerade ein Album mit der amerikanischen Sängerin Pura Fe. Vor allem aber ist es eine reine Freude, ihn mit seinen eigenen Kompositionen auf der Bühne zu sehen – und sein treuer Kollege Stephan Notari ist auch immer mit von der Partie. Beide sprühen geradezu vor Talent und haben die gleiche grosszügige Energie.

www.tobs.ch

www.franziskaflueckiger.ch/Website/ Artistes_dinterieur.html

MI/ME 21.01.2015 10:00, 14:00 BRIC-À-BRAC Rennweg 26, Biel Das Winterfestival präsentiert Bric-à-brac. Bric-à-brac ist ein musikalisch-bewegtes Theaterstück, das Zuschauer von Klein bis Gross in eine andere Welt des Mülls entführt.

Mitteilungen der Dienststelle für Kultur Ausschreibungen: Atelier 1 Ost 19 m2 und Atelier 4 + 5 Nord 40 m2 in der Alten Krone, 2. Stock, Brunngasse 1, 2502 Biel. Details unter www.biel-bienne.ch/kultur_ausschreibungen

www.hkb.bfh.ch

10:00 LIRUM, LARUM, VÄRSLISPIEL Stadtbibliothek Biel Geschichten, Värsli, Fingerspiele mit der Leseanimatorin Andrea Cavaleri. Für Eltern mit Kind von 2-4 Jahren, Eintritt frei. 15:00 CURLING VETERANENTURNIER Curlinghalle Biel Zweitägiges Curling Veteranenturnier. www.curling-biel.ch

19:00 EINGANGSIRRTUM I + II: EIN ABEND FÜR ZWEI... CentrePasquArt, Biel Eine mehrspurige Partitur für Video, Sopran, Sprechstimme und Körper, die sich entlang einer hybriden Textur der Widersprüchlichkeit des Erzählens aussetzt. Ein fragiles Überbauungsprojekt für Augen und Ohren.

www.eingangsirrtum.ch www.pasquart.ch

19:30 5. SINFONIEKONZERT Kongresshaus, Biel Im Rahmen eines Orchesteraustausches begrüsst TOBS das argovia philharmonic im Kongresshaus Biel. Das Gastorchester aus Aarau unter der Leitung seines Chefdirigenten Douglas Bostock und die Schweizer Sopranistin Regula Mühlemann. www.tobs.ch

www.filmpodiumbiel.ch

5. SINFONIEKONZERT DES SINFONIE ORCHESTER BIEL SOLOTHURN «POÉSIE ET VÉRITÉ» Kongresshaus | 21.01.2015 | 19:30

MATHIS HAUG

20:00 PAPILLON: DIE ZAUBERMUSIKPERLE Atelier 21, Biel Les artistes d'intérieur verbinden auf wundersame Weise Chansons mit Magie und Poesie. Schalten Sie Ihren analytischen Geist aus und lassen Sie sich entführen in eine Welt in der Wunder noch möglich sind...

www.bibliobiel.ch

20:30 MIDNIGHT IN PARIS Filmpodium Biel Woody Allen, E/USA/F 2011, 94’, E/d. Ein Wunschtraum geht für den Amerikaner Gil in Erfüllung, als er mit seiner Verlobten Inez Urlaub in Paris verbringen kann. Seit seiner Jugend schwärmt Gil von der dortigen Künstlerszene der Zwanzigerjahre.

11:00 KINDERKONZERT: DIE KRISTALLKUGEL La Volière, Biel Ein Märchen der Gebrüder Grimm, erzählt in deutscher Sprache mit musikalischen Klangbildern (ab 4 Jahren).

www.rägeboge-chörli.net

19:00 INFORMATIONSABEND ZU DEN BAHAMAS Bruder Klaus, Biel Anlässlich des Weltgebetstages findet dieses Jahr ein Länderinformationsabend zum Inselstaat Bahamas statt.

Von Klassikern inspiriert und zu Klassikern geworden sind die Werke, die beim 5. Sinfoniekonzert zum Klingen kommen. Der finnische Komponist Jean Sibelius stellte die «Tempest»Suite aus seiner Schauspielmusik zu Shakespeares poetischem Meisterwerk «Der Sturm» zusammen, die neun Nummern entführen in die zauberhafte Welt vom Prospero, Miranda und Ariel. Ebenso magisch umrankt ist die unglückliche Liebesgeschichte zwischen dem Hirtengott Pan und der Nymphe Syrinx, wie sie aus der griechischen Antike überliefert ist. Auf der Flucht vor dem liebestrunkenen Pan verwandelt sich Syrinx in ein Schilfrohr, welches darauf von Gott zu einer Flöte geschnitzt wird. Dieser Mythos regte Carl Nielsen zu seiner Symphonischen Dichtung «Pan und Syrinx» an, welche in Anspielung auf das tragische Ende der Nymphe zahlreiche ergreifende Solopassagen für Holzbläser enthält. Grosser Liebesschmerz ist auch das Thema von Wolfgang Amadeus Mozarts Arien «Schon lacht der holde Frühling», «Voi avete un cor fedele» und «Vorrei spiegarvi, oh Dio». Ob Eifersucht, Einsamkeit oder quälende Zweifel – dem Komponisten gelingt es, die grossen Gefühle in wenigen Minuten eindrücklich darzustellen. Den Abschluss des Konzertabends macht Mozarts sogenannte «Linzer» Sinfonie. Obwohl «über hals und kopf» und in nur knapp vier Tagen komponiert, besticht das Werk durch einzigartige Schönheit und demonstriert eindrücklich das Genie seines Schöpfers. Der britische Dirigent Douglas Bostock ist seit 2001 Chefdirigent des argovia philharmonic. Das vorgängig als «Aargauer Symphonie Orchester» bekannte Ensemble wird gemeinsam mit der international erfolgreichen Schweizer Sopranistin Regula Mühlemann das Bieler Konzertpublikum in seinen Bann ziehen.

NMB NEUES MUSEUM BIEL NOUVEAU MUSÉE BIENNE Geschichte Kunst Archäologie Histoire Art Archéologie Schüsspromenade 26 Promenade de la Suze 26 Di/Ma–So/Di 11–17:00 Tel. 032 332 25 00 www.nmbiel.ch / www.nmbienne.ch

CENTREPASQUART – PHOTOFORUMPASQUART – ESPACE LIBRE Seevorstadt 71-73 Faubourg du Lac 71-73 Mi/Me–Fr/Ve 14–18:00 Sa/So/Di 11–18:00 Tel. 032 322 55 86

www.pasquar t.ch

MUSEEN IN DER REGION MUSÉES DANS LA RÉGION www.fondation-saner.ch www.musee-moutier.ch www.museedutour.ch www.museelaneuveville.ch www.musee-de-saint-imier.ch www.schlossmuseumnidau.ch

ALTE KRONE ANCIENNE COURONNE Obergasse 1/Rue Haute 1 www.biel-bienne.ch

LOKAL.INT Hugistrasse 3/Rue Hugi 3 www.lokal-int.ch

ARTHUR Untergasse 34/Ruelle du Bas 34 Sa/Sa 10–14:00

www.ar thurbielbienne.ch

GALERIEN IN BIEL: GALERIES À BIENNE: www.gewoelbegalerie.ch www.art-etage.ch www.kurtschuerer.ch www.atelier-galerie-tentation.ch www.seeland-galerie.ch www.meyerkangangi.com www.nargallery.ch IN DER REGION: DANS LA RÉGION: www.galerie-steiner.ch www.galerie25.ch www.nidaugallery.com

www.selz.ch www.artisgalerie.ch Galerie Vinelz Galerie du Faucon La Neuveville STADTBIBLIOTHEK BIBLIOTHÈQUE DE LA VILLE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Mo/Lu 14–18:30 Di/Ma, Mi/Me, Fr/Ve, 09–18:30 Do/Je 09–20:00, Sa/Sa 09–17:00 Tel. 032 329 11 00 www.bibliobiel.ch / www.bibliobienne.ch

LUDOTHEK/LUDOTHÈQUE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Di/Ma 09–11:00, Mi/Me 15–18:00, Do/Je 16–19:00 Jeden 1. Samstag im Monat von 10–12:00/Chaque 1er samedi du mois de 10–12:00 www.ludo-bielbienne.ch

STADTTHEATER BIEL THÉÂTRE MUNICIPAL Burggasse 19/Rue du Bourg 19 Di/Ma–Sa/Sa 09:30–12:30 Di/Ma–Fr/Ve 17–18:30 Tel. 032 328 89 70 kasse.biel@tobs.ch www.tobs.ch

EISSTADION BIEL PATINOIRE Länggasse 71/Longue-Rue 71 Geschlossen bis Mitte Oktober/ Fermée jusqu’à mi-octobre Tel. 032 341 35 55 www.ctsbiel-bienne.ch

HALLENBAD PISCINE COUVERTE Zentralstrasse 60/Rue Centrale 60 Mo/Lu, Di/Ma, Do/Je 07–19:00* Mi/Me, Fr/Ve 07–21:00*, Sa/Sa 08–18:00*, So/Di 08–17:00 *Ab 17:00 nur noch für Schwimmer geöffnet. *Dès 17:00 uniquement pour les nageurs.

Tel. 032 329 19 50

www.ctsbiel-bienne.ch

Impressum www.biel-agenda.ch/www.bienne-agenda.ch Dienststelle für Kultur/Service de la culture

MELDEN www.biel-agenda.ch KULTUR: kultur.culture@biel-bienne.ch TOURISMUS: info@biel-seeland.ch SPORT: sportredaktion@bielertagblatt.ch DIVERS: marketing@biel-bienne.ch

Na kw03 2015  

Na kw03 2015

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you