Page 1

PPA 2560 Nidau

Nummer 2

| Donnerstag, 9. Januar 2014 | 134. Jahrgang | Auflage 20 091

Amtlicher Anzeiger für die Gemeinden Aegerten, Bellmund, Brügg, Epsach, Hagneck, Hermrigen, Ipsach, Jens, Ligerz, Merzligen, Mörigen, Nidau, Orpund, Port, Safnern, Scheuren, Schwadernau, Studen, Sutz-Lattrigen, Täuffelen-Gerolfingen, Twann-Tüscherz, Walperswil

Untersuchungsbericht Trinkwasser Die von der SWG periodisch durchgeführte Trinkwasser-Probeerhebung am 11. Dezember 2013 bei der Kirchstrasse 29 in Aegerten, wurde vom bakteriologischen Labor Energie Service Biel/Bienne einer Analyse unterzogen. Die Wasserqualität entspricht den Anforderungen der Verordnung des EDI über die hygienischen und mikrobiologischen Anforderungen an Lebensmittel, Gebrauchsgegenstände, Räume, Einrichtungen und Personal vom 26. Juni 1995. Aegerten, 23. Dezember 2013 Gemeindeschreiberei Aegerten

Ae0902 006.673077

Bellmund, 9. Januar 2014 Gemeinderat Bellmund

Gestützt auf Art. 26 des Baubewilligungsdekretes (BewD–BSG 725.1) vom 22. März 1994 erfolgt nachstehende Bekanntmachung: Baugesuch Nr.: 732/1545. Gesuchsteller: Gerhard Besch, Bellevueweg 38, 2564 Bellmund. Projektverfasserin: Robert Schmid Architekten AG, Karl-Neuhaus-Strasse 15, 2502 Biel. Parzelle Nr.: 722. Adresse/Standort: Bellmund; Bellevueweg 38, 2564 Bellmund, Wohnzone 2b. Bauvorhaben: Neubau Erweiterung Gartenpavillon. Auflage- und Einsprachefrist: Vom 24. Dezember 2013 bis 22. Januar 2014. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung, Hohlenweg 3, 2564 Bellmund.

Be0902 006.673078

Inkraftsetzung Gebührenreglement Die Gemeindeversammlung hat am 22. November 2013 die Änderung des Gebührenreglements genehmigt. Gestützt auf Art. 45 der kantonalen Gemeindeverordnung gibt der Gemeinderat Bellmund bekannt, dass das Reglement per 1. Januar 2014 in Kraft tritt.

Es wird auf die Gesuchsakten sowie auf die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen, Rechtsverwahrungen und/oder Lastenausgleichsbegehren sind innerhalb der Einsprachefrist schriftlich, und begründet im Doppel bei der angegebenen Einsprachestelle einzureichen oder einer schweizerischen Poststelle zur Beförderung zu übergeben.

Dieser Erlass kann auf der Homepage der Gemeinde Bellmund oder bei der Gemeindeverwaltung bezogen werden.

Baupublikation Bauherrschaft: Hedi Hurst, Nordstrasse 8, 2558 Aegerten. Projektverfasser: Thomas Hurst, Merlachfeld 166, 3280 Murten. Bauvorhaben: Errichtung eines Sichtschutz-Zaunes. Strasse/Parzelle: Nordstrasse 8, Parzelle Nr. 738. Koordinaten: 588.949/219.289. Nutzungszone: W2C. Gewässerschutzzone: A. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Aegerten, Schulstrasse 3, 2558 Aegerten. Auflage- und Einsprachefrist: Vom 24. Dezember 2013 bis 27. Januar 2014. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist im Doppel an die Bauverwaltung, Schulstrasse 3, 2558 Aegerten zu richten. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Aegerten, 19. Dezember 2013 Bauverwaltung Aegerten

Baupublikation

kantonalen Gemeindeverordnung gibt der Gemeinderat Bellmund bekannt, dass das Reglement per 1. Januar 2014 in Kraft tritt. Dieser Erlass kann auf der Homepage der Gemeinde Bellmund oder bei der Gemeindeverwaltung bezogen werden.

Aegerten

Ae0901 006.673035

Bellmund Inkraftsetzung Reglement über die Spezialfinanzierung der elektrischen Anlage Bellmund Die Gemeindeversammlung hat am 22. November 2013 die Änderung des Reglements über die Spezialfinanzierung der elektrischen Anlage Bellmund genehmigt. Gestützt auf Art. 45 der

Bellmund, 9. Januar 2014 Gemeinderat Bellmund

Be0903 006.673079

Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 Bst. a Baugesetz, BauG–BSG 721). Kollektiveinsprachen und vervielfältigte Einzeleinsprachen sind nur rechtsgültig, wenn sie angeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist (Art. 31 Abs. 3 B aubewilligungsdekret, BewD–BSG 725.1).

Baubewilligung Die Baukommission hat von Juni bis Dezember 2013 folgende kleine Baubewilligungen erteilt: Gnägi Thomas, Jensgasse 3 Sanierung landwirtschaftlicher Feldweg und Trockenplatz.

Einwohnergemeinde Bellmund

Gesuchsteller: Hans-Ulrich und Elsbeth Kobel, Klusstrasse 11, 3272 Epsach. Projektverfasserin: Wüthrich Architekten AG, Hauptstrasse 89, 2575 Täuffelen. Bauvorhaben: Umbau Wohnhaus mit Erweiterung der Wohnung im EG; Anbau Balkon und Laube auf der Westseite. Parzelle/Standort: Klusstrasse 11, Parzelle Nr. 1117. Koordinaten/Zone: 583.105/212.900, Dorfzone, Ortsbildschutzperimeter. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Epsach, Schulweg 1, 3272 Epsach. Auflage- und Einsprachefrist: 9. Januar bis und mit 8. Februar 2014. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist im Doppel einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Begriff des Lastenausgleichs gemäss Art. 30 und 31 Baugesetz Nutzt ein Grundeigentümer einen Sondervorteil, der ihm durch eine Ausnahmebewilligung, eine Überbauungsordnung oder sonstwie in wesentlicher Abweichung von örtlichen Bauvorschriften zulasten eines Nachbarn eingeräumt ist, so hat er diesen Nachbarn zu entschädigen, wenn die Beeinträchtigung erheblich ist. Ep0901 0 06.673158

Brügg

Be0904 006.673080

Hagneck

Revision Ortsplanung Genehmigung und Inkraftsetzung

Revision Bauinventar der Gemeinde Bellmund In den kommenden Wochen wird Herr Jürg Hünerwadel, Architekturhistoriker, im Auftrag der kantonalen Denkmalpflege alle Gebäude auf dem Gemeindegebiet von Bellmund sichten. Die Begehung erfolgt im Rahmen der nach Art. 13d Abs. 1 der Bauverordnung vorgeschriebenen periodischen Überprüfung des Bauinventars zuhanden von Kanton und Gemeinde.

Das Amt für Gemeinden und Raumordnung hat die von der Gemeindeversammlung am 6. Juni 2013 beschlossene Ortsplanungsrevision in Anwendung von Art. 61 Baugesetz vom 9. Juni 1985 mit Datum 11. November 2013 genehmigt. Auf diese Genehmigung ist keine Beschwerde eingegangen. Somit tritt die baurechtliche Grundordnung, bestehend aus dem Baureglement mit Anhang und dem Zonenplan, am 10. Januar 2014 in Rechtskraft.

Der Inventarisierende muss bei seiner Arbeit die Liegenschaften aus der Nähe besichtigen und fotografieren (nur Aussenaufnahmen). Für die wohlwollende Unterstützung und allfällige Auskünfte an den Inventarisierenden danken wir der Bevölkerung im Voraus.

Die entsprechenden Unterlagen können bei der Bauverwaltung Brügg, beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne und beim Amt für Gemeinden und Raumordnung eingesehen werden. Brügg, im Januar 2014 Der Gemeinderat

Bei Unklarheiten und Fragen steht die Gemeindeschreiberei (Tel. 032 333 70 90) gerne zur Verfügung. Bellmund, Januar 2014 Gemeinderat Bellmund

Baupublikation

Epsach, 6. Januar 2014 Gemeindeverwaltung Epsach

Zbinden Pascal und Jeanneret Zbinden Claudia, Längacher 4 Sanierung Flachdach des bestehenden Anbaus und Verkleinerung Fenster. Gemeinde Bellmund Baukommission

Be0901 006.673030

Epsach

Br0901 0 06.673170

Inserieren bringt Erfolg!

Be0905 006.673048

Erstellen einer Zubringerleitung zwischen dem Hagneckkanal und dem Mooskanal. Unwesentliche Änderung einer Gesamtkonzession zur landwirtschaftlichen Bewässerung aus Oberflächenund Grundwasser Gesuchstellerin Flurgenossenschaft Epsach-Täuffelen-Hagneck, vertreten durch Hans Barbey, Burg 20, 2575 Hagneck, mit Einverständnis des Inhabers der Gesamtkonzession für landwirtschaftliche Bewässerung Nidau (Nr. 506), Landwirtschaftliche Organisation Seeland (LOS), Inforama Seeland, Herrenhalde 80, 3232 Ins. Projektverfasser GeoplanTeam Hutzli + K luser, Egliweg 6, 2560 Nidau.

Reklame

BITTE PLATZ NEHMEN: IN DER GRÖSSTEN AUSWAHL DER REGION Über 10’000m2 Wohnideen mit Gratis-Rundum-Service

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzcyNjIBAGbBORoNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR9LddO6ghWeYWBMFjCJr7KxIM4sk3RhbiT-vb0fdk9slDVCwrnDRqwkChkgx2YdgC4wLHrInQout_6Hyu-wUQgh3HVQAAAA==</wm>

Möbel Laubscher AG Büetigenstrasse 74 2557 Studen bei Biel (Nähe Florida & Zoo Seeteufel) Tel. 032 373 49 20 www.moebel-laubscher.ch Mo.–Fr. 9.00-12.00 Uhr 13.30-18.30 Uhr Sa. 9.00-17.00 Uhr 6-672324/K


Gesuch Neubau Zubringerleitung vom Hagneckkanal in den Mooskanal; Koordinaten Einlaufbauwerk: 581.330/210.980; Koordinaten Auslaufbauwerk: 580.785/210.550. Unwesentliche Änderung einer Gebrauchwasserkonzession zur Bewässerung einer mittleren Fläche von 259 Hektaren gemäss Artikel 11 des Wassernutzungsgesetzes vom 23. November 1997. Baubewilligung inklusive Nebenbewilligungen für die Erstellung eines Einlaufbauwerks, einer unterirdischen Leitung und eines Auslaufbauwerks gemäss kantonalem Baugesetz vom 9. Juni 1985 (BauG). Ausleitbewilligung nach Art. 29 des Bundesgesetzes über den Schutz der Gewässer vom 24. Januar 1991 (GschG) für die Entnahme von Wasser aus dem Hagneckkanal und die Speisung des Mooskanals. Beanspruchte Ausnahmen – Ausnahmebewilligung gemäss Artikel 24 des Bundesgesetzes über die Raumplanung (RPG) – Zustimmung und Ausnahmebewilligung nach See- und Flussufergesetzgebung – Ausnahmebewilligung für Eingriffe in die Ufervegetation Im Übrigen wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Auflage- und Einsprachfrist 24. Dezember 2013 bis am 23. Januar 2014 Auflageorte und Einsprachestellen – Gemeindeverwaltung Hagneck – Amt für Wasser und Abfall des Kantons Bern, Reiterstrasse 11, 3011 Bern Einsprachen und Rechtsverwahrungen sowie allfällige Begehren um Lastenausgleich (Art. 30 BauG) sind innerhalb der Einsprachefrist schriftlich und begründet im Doppel bei den Einsprachestellen einzureichen. Lastenausgleichsansprüche, die innert der Einsprachefrist nicht angemeldet sind, verwirken (Art. 31 BauG). Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Bern, 19. Dezember 2013 AWA Amt für Wasser und Abfall des Kantons Bern

Ha0901 006.673034

Ipsach Gemeindeversammlung; Auflage Protokoll vom 13. Dezember 2013 Das Protokoll liegt ab Freitag, 10. Januar 2014 bis Montag, 10. Februar 2014, während 30 Tagen öffentlich auf (Art. 71 Gemeindeordnung Ipsach). Der letzte Tag wäre am Samstag, 8. Februar 2014. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, einen Sonntag oder einen Feiertag, so endet die Frist am nächstfolgenden Werktag. Das Protokoll kann zu den Schalteröffnungszeiten beim Schalter der Abteilung Einwohner und Finanzen eingesehen und auch bezogen werden. Das Protokoll ist ebenfalls im Internet abrufbar (Rubrik Politik/Behörden – Gemeindeversammlung). Auf Wunsch stellen wir Ihnen das Protokoll auch per Post zu. Beschwerdemöglichkeit Während dieser vorgeschriebenen Auflage von 30 Tagen kann beim Gemeinderat Ipsach, Dorfstrasse 8, 2563 Ipsach, schriftlich Einsprache erhoben werden, wenn das Protokoll fehlerhaft ist oder ergänzt werden soll. Über Einsprachen entscheidet der Gemeinderat an der Sitzung vom 17. Februar 2014. Für die Genehmigung des Protokolls der Gemeindeversammlung ist ebenfalls der Gemeinderat zuständig. Die Genehmigung wird im Nidauer Anzeiger publiziert. Kontaktperson Ip0901 006.672973 Präsidialabteilung Markus Becker, Geschäftsleiter Gemeinde Tel. 032 333 78 00 E-Mail: markus.becker@ipsach.ch

Inserieren bringt Erfolg!

Jens Rechtskraft Änderung Gebührenreglement und Genehmigung Gebührentarif Die Gemeindeversammlung hat am 7. Juni 2013 die Änderung des Gebührenreglementes (Art. 30a Hundetaxe) beschlossen. Der Gemeinderat Jens hat daraufhin den Gebührentarif zum Gebührenreglement angepasst und genehmigt. Gestützt auf Art. 45 der kantonalen Gemeindeverordnung machen wir hiermit darauf aufmerksam, dass die Änderung des Gebührenreglementes sowie der angepasste Gebührentarif per sofort in Kraft treten. Jens, 6. Januar 2014 Einwohnergemeinde Jens Der Gemeinderat

Es wird auf die Gesuchsakten und aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist im Doppel einzureichen. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen sind nur rechtgültig, wenn sie angeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist. Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der zu grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre (Art. 26 Abs. 3 des Bewilligungsdekretes). Orpund, 23. Dezember 2013 Bauverwaltung Orpund

Or0901 006.673082

Su0901 006.673076

Je0902 0 06.673147

Bauherrschaft/Projektverfasser: Bautec AG, Janine Dübi, Riedliweg 17, 3292 Busswil. Bauvorhaben: Neubau Einfamilienhaus mit freistehendem Autounterstand/Geräteraum. Es wird auf die Gesuchsakten und Profile verwiesen. Parzelle/Standort: 502/Tannacker 26, 2565 Jens. Nutzungszone: Wohnzone W2. Koordinaten: 586.625/216.800. Beanspruchte Ausnahme: Ausnahme zu Art. 33 Abs. 2 des Gemeindebaureglements (Überschreitung der maximalen Dachneigung des Quergiebels). Gewässerschutzmassnahmen: Das Dachwasser wird in einen Regenwassertank (mit Überlauf an die Mischwasserleitung der Gemeinde) eingeleitet. Das Vorplatzwasser wird, soweit dies der Baugrund zulässt versickert, andernfalls ins Mischwassersystem der Gemeinde eingeleitet. Das Schmutzwasser wird an die Gemeindekanalisation abgegeben. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung, Hinterdorf 5, 2565 Jens, während der Bürozeiten. Auflage und Einsprachefrist: 10. Februar 2014. Einsprachen, Rechtsverwahrungen sowie allfällige Begehren um Lastenausgleich nach Art. 30 und 31 des kantonalen Baugesetzes sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen.

Studen Inkraftsetzung Anhang zum Personalreglement 2014 bis 2015 Gestützt auf Art. 45 der kantonalen Gemeindeverordnung vom 16. Dezember 1998 gibt der Gemeinderat Studen bekannt, dass die Gemeindeversammlung vom 2. Dezember 2013 den Anhang zum Personalreglement genehmigt hat. Der Anhang tritt per 1. Januar 2014 in Kraft. Er hebt alle im Widerspruch stehenden früheren Vorschriften auf. Der Anhang zum Personalreglement 2014 bis 2015 kann auf der Gemeindeverwaltung Studen bezogen werden. Studen, 9. Januar 2014 Der Gemeinderat

Vokalquartett URBÄRN mit Interpretationen aus dem Schweizer Volksliedergut und Zauberer BASIL – K avalier der Zauberkunst. Sonntag, 12. Januar 2014, 17 Uhr im Matthäuszentrum Port. Eintritt frei/Kollekte.

Lastenausgleichsansprüche, die der Gemeindebehörde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken.

Die Kulturkommission Port freut sich auf Ihren Besuch. Po0901 006.673031

Je0901 0 06.673081

Safnern Merzligen Inkrafttreten von Erlassen Gestützt auf Art. 45 der kantonalen Gemeindeverordnung machen wir bekannt, dass die Gemeindeversammlung am 25. November 2013 das Friedhof- und Bestattungsreglement sowie das Gebührenreglement revidiert hat. Die Teilrevisionen treten per 1. Januar 2014 in Kraft. Merzligen, 30. Dezember 2013 Der Gemeinderat

Es wird auf die Gesuchsakten und Profilierung verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel an die Gemeinde Schwadernau, Hauptstrasse 52, 2556 Schwadernau zu richten. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Aegerten, 30. Dezember 2013 Bauverwaltung Schwadernau

Port

Bau- und Gewässerschutzpublikation

Gemeindeverwaltung Jens

Auflageort und Einsprachestelle: Gemeinde Schwadernau, Hauptstrasse 52, 2556 Schwadernau. Auflage- und Einsprachefrist: 9. Januar 2014 bis 10. Februar 2014.

Me0901 0 06.673102

Orpund Baupublikation Baugesuch Nr.: 744-25/13. Bauherrschaft: Reto Rezzonico, In der Breiten 1, 2554 Meinisberg. Projektverfasser: Cibien Architektur, Martin Cibien, Architekt FH, Stadtplatz 7, 3270 Aarberg. Bauvorhaben: Abbruch Nebengebäude Nr. 42B; Neubau Einfamilienhaus mit Garagen. Standort/Parzelle: Brüggstrasse 42B, Parzelle Nr. 1535. Koordinaten: 589.725/220.450. Zonenplan: Bestandeszone. Gewässerschutz: GWS-Zone B, gemäss Abwasserreglement der Einwohnergemeinde Orpund und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: Bis und mit 10. Februar 2014. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung, Gottstattstrasse 12, 2552 Orpund.

Einschreiben für den Kindergarten Schuljahr 2014/2015 Nach den gesetzlichen Bestimmungen sind alle Kinder, die zwischen dem 1. Juni 2009 und dem 30. Juni 2010 geboren wurden, im August 2014 verpflichtet, den Kindergarten zu besuchen. Die Anmeldung für den Kindergarten erfolgt auf schriftlichem Weg. Erziehungsberechtigte dieser Kinder werden durch das Schulsekretariat angeschrieben und sind gebeten, den beigelegten Talon bis zum 24. Januar 2014 einzureichen. Erziehungsberechtigte, die bis zum 20. Januar 2014 keine Anmeldungsunterlagen erhalten haben, werden gebeten, sich umgehend mit dem Schulsekretariat der Gemeindeverwaltung (Frau Sabrina Cappa, Tel. 032 356 02 60) in Verbindung zu setzen. Schulsekretariat Safnern

Sa0901 006.673037

St0901 0 06.673169

Täuffelen-Gerolfingen Baupublikation Gesuchsteller: Max und Eva-Maria Probst, Terrassenstrasse 20, 4512 Bellach. Projektverfasser: Bigler Gartenbau, André Bigler, Spicherweg 68e, Vielbringen, 3075 Rüfenacht BE. Bauvorhaben: Abtragen von angeschwemmten Sedimenten im Bereich des Bootshafens, Tiefe zirka 30 cm, Aushubmenge zirka 80 m3. Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Täuffelen-Gerolfingen; Fischerweg; Parzellen Nrn. 890 + 9 54; 581.406/213.907; Uferschutzplan gemäss SFG, Teilplan 1, Bielersee. Ausnahme: Bauen ausserhalb des Baugebietes nach Art. 24 RPG. Auflagestelle: Bauverwaltung Täuffelen, Hauptstrasse 86, 2575 Täuffelen. Einsprachefrist: Bis und mit 27. Januar 2014. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, 2560 Nidau, einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. TG0901 006.673050

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

Schwadernau Baupublikation Bauherrschaft/Projektverfasserin: Architektur Alex Metzger AG, Dipl. Architekt FH/STV, Laufeweg 1, 2556 Schwadernau. Bauvorhaben: Neubau Einfamilienhaus mit Doppelgarage. Strasse/Parzelle: Hauptstrasse 44, Parzelle Nr. 473. Koordinaten: 589.912/219.766. Nutzungszone: Wohnzone 2. Schutzzone: Ortsbildschutzgebiet. Gewässerschutzzone: A.

Baupublikation Bauherrschaft: BRAUNNEUHAUS Architekten GmbH, Portstrasse 28, 2503 Biel. Projektverfasserin: BRAUNNEUHAUS Architekten GmbH, vorgenannt. Bauvorhaben: Neubau von zwei Mehrfamilienhäusern mit Einstellhalle. Standort: Flurstrasse, Parzelle Nr. 391, Koordinaten 581.900/213.620, UeO «Scheuerfeld», Wohnzone W2. Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Täuffelen, 2575 Täuffelen. Auflagefrist: Bis 10. Februar 2014.


Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind während der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Bauprofile verwiesen. Aarberg, 7. Januar 2014 Regierungsstatthalteramt Seeland

TG0902 006.673167

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, 2560 Nidau, einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Tw0901 0 06.673058

KT0901 0 06.673075

Twann-Tüscherz

Das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 25. November 2013 liegt im Sinne von Art. 63 Abs. 1 Organisationsreglement der Einwohnergemeinde Twann-Tüscherz vom 17. Mai 2009 in der Zeit vom 9. Januar bis 8. Februar 2014 bei der Gemeindeverwaltung Twann-Tüscherz in Twann während der Schalteröffnungszeiten öffentlich auf. Während dieser Zeit kann das Protokoll eingesehen werden. Allfällige Einsprachen können ebenfalls während dieser Frist beim Gemeinderat erhoben werden. Twann, 20. Dezember 2013 Einwohnergemeinde Twann-Tüscherz Der Gemeinderat Tw0902

0 06.673053

Fakultatives Finanzreferendum Der Gemeinderat hat an seiner Sitzung vom 13. Dezember 2013 folgenden Beschluss gefällt: Für den Ersatz des alten Holder wird ein Investitionskredit zur Anschaffung eines Kommunaltraktors der Marke Deutz-Fahr, Typ Agrokid 230, im Betrag von Fr. 73 000.– bewilligt. Dieser Kreditbeschluss unterliegt dem fakultativen Finanzreferendum im Sinne von Art. 28 Abs. 1 Organisationsreglement der Einwohnergemeinde Twann-Tüscherz vom 17. Mai 2009. Mindestens 5% aller Stimmberechtigten können gegen diesen Beschluss das Finanzreferendum ergreifen. Die Frist beträgt 30 Tage ab Publikation im Nidauer Anzeiger vom 9. Januar 2014. Eine allfällige Eingabe erfolgt an die Gemeindeverwaltung Twann-Tüscherz, Moos 11, 2513 Twann. Twann, 20. Dezember 2013 Einwohnergemeinde Twann-Tüscherz Der Gemeinderat Tw0903

Baupublikation Bauherrschaft: Thomi AG, Bühlstrasse 25, 3272 Walperswil. Projektverfasserin: Thomi AG, vorgenannt. Bauvorhaben: Abbruch und Wiederaufbau Verwaltungstrakt; Aufbau Fotovoltaikanlage; Neueinrichtung Aussenlager. Standort: Bühlstrasse 25, Parzelle Nr. 481, Koordinaten 584.400/212.500, Wohn- und Gewerbezone. Ausnahmen: – Unterschreiten des Strassenabstandes (Art. 80 Strassengesetz, SG in Verbindung mit Art. 6 Baureglement, BR) – Überschreiten der maximalen Gebäudelänge (Art. 12 Baureglement, BR) Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Walperswil, 3272 Walperswil. Auflagefrist: Bis 10. Februar 2014 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind während der Auflagefrist schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 30 und 31 BG). Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Bauprofile verwiesen. Aarberg, 6. Januar 2014 Regierungsstatthalteramt Seeland

Wa0901 006.673157

0 06.673054

Gesuchstellerin: Wohnbaugenossenschaft Zuhause am Bielersee, Postfach 34, 2513 Twann. Projektverfasserinnen: Elisabeth Aellen und Monika Marti Dietrich, Martiweg 11, 2560 Nidau. Bauvorhaben: Renovation des bestehenden Wohnhauses. Erdgeschoss: Büro, Physio und Mehrzweckraum; 1. OG bis 1. DG: Einbau von neun Wohnungen; 2. DG: Gemeinschaftsraum; alle Wohnungen sind Erstwohnungen. Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Twann; Chlyne Twann 20; Parzelle Nr. 1902; 215.800/578.400; Kernzone K. Schutzzone/Schutzobjekt: Ortsbildschutzperimeter; archäologisches Schutzgebiet; schützenswertes K-Objekt (Baugruppe A) gemäss Bauinventar der Gemeinde Twann. Ausnahmen: – Überschreiten des zulässigen Masses an Dachaufbauten und Dachflächenfenstern im 1. DG, Nord- und Südseite (Art. 50 Abs. 8 GBR); – Unterschreiten der erforderlichen Fensterfläche im 1. und 2. OG (Art. 64 BauV); – Unterschreiten des Strassenabstandes durch Aussenparkplätze (Art. 80 SG/Art. 19 GBR). Profilierung: Erleichterung der Profilierung gemäss Art. 16 Abs. 3 B ewD; Verzicht auf die Profilierung der Dachlukarnen auf der Nordseite, da die Dachkonstruktion inklusive Ziegel in sehr schlechtem Zustand ist. Auflagestelle: Gemeindeverwaltung TwannTüscherz, Moos 11, 2513 Twann. Einsprachefrist: Bis und mit 23. Januar 2014.

Seeländische Wasserversorgung Gemeindeverband (SWG) Worben

Kundeninformation zur Trinkwasserqualität der SWG Gemäss den Untersuchungsberichten hat das von der SWG abgegebene Trinkwasser auch im 2. Halbjahr 2013 im gesamten Netz jederzeit den gesetzlichen Anforderungen entsprochen. bakteriologische Qualität einwandfrei Gesamthärte

20–32°fH (Härtebereich: «mittelhart» bis «hart»)

Nitratgehalt

Regionalgericht Berner Jura-Seeland Zivilabteilung Der Gerichtspräsident: Chételat

Pikettdienst Nidau / Service de piquet Nidau <wm>10CAsNsjYwMNM1MzOxNDPXDTMCAJBhiMMQAAAA</wm>

<wm>10CFXLsQqAMAxF0S9qyEtN2phFkG7FQcTVRZz9_0lxk8sZb--hxJ-5LVtbg9mS2eBW0i4BV1JHSM00mAZnVmHkEaZVyltAAJ9-Gx33eT2NJaACWwAAAA==</wm>

Gas/Wasser / Gaz/Eau:

032 321 13 13 Elektrizität BKW / Électricité FMB:

0844 121 175

Patronale Personalfürsorgestiftung der Bäckerei Meyer in Liquidation

Walperswil

Gemeindeverbände

Baupublikation

Aufruf Abhanden gekommene Werttitel Der unbekannte Inhaber des Inhaber-PapierSchuldbriefes von Fr. 200 000.–, vom 4. Oktober 1989, Beleg Nr. 017-1989/2418/0, lastend im 2. Rang, max. 8%, Einzelpfandrecht auf StudenGrundbuch Blatt Nr. 519-3, wird hiermit aufgefordert, den genannten Titel innert sechs Monaten, vom Tag der ersten Veröffentlichung an gerechnet, dem unterzeichnenden Richter vorzulegen, widrigenfalls die Kraftloserklärung erfolgt.

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

Protokoll Gemeindeversammlung vom 25. November 2013

Kanton

8–13 mg/l

Mitteilung an die Destinatäre Der Stiftungsrat hat die Übertragung des Vermögens auf eine neue Vorsorgeeinrichtung zugunsten der Destinatäre und die Aufhebung der Stiftung beschlossen. Das ungebundene Stiftungsvermögen wird nach einem vom Stiftungsrat bestimmten Verteilungsplan als Einmaleinlage zugunsten der Destinatäre aufgeteilt. Alle Mitarbeitenden der Stifterfirma und alle Destinatäre können die Unterlagen am Sitz der Stiftung einsehen. Allfällige Ansprüche sind innert 30 Tagen, ab Publikation dieser Bekanntmachung, beim Stiftungsrat der Patronalen Personalfürsorgestiftung der Bäckerei Meyer in Liquidation, Hauptstrasse 2, 2555 Brügg bei Biel, anzumelden, mit Kopie an die Bernische BVGund Stiftungsaufsicht (BBSA), Belpstrasse 48, Postfach, 3000 Bern 14. Die Ansprüche sind zu begründen, allfällige Beweisunterlagen beizulegen. KT0902 0 06.673083

Bernische BVG- und Stiftungsaufsicht (BBSA) Hansjörg Gurtner, Geschäftsleiter

Grundwasser aus den Fassungen Gimmiz und Worben

Behandlung

z. T. Desinfektion mit Ultraviolettanlage

Für weitere Informationen steht Ihnen das SWG-Team (Tel. 032 387 20 40) jederzeit gerne zur Verfügung. Weiterführende Angaben finden Sie ausserdem auf unserer Website unter www.swg-worben.ch. GV0901 006.673101 Ihre SWG Seeländische Wasserversorgung, Gemeindeverband, Hauptstrasse 12, 3252 Worben, Tel. 032 387 20 40 info@swg-worben.ch, www.swg-worben.ch

Erscheint wöchentlich am Donnerstag mit einer Auflage von 20 091 Exemplaren (WEMF 2013). Inserate Publicitas AG, Neuengasse 48, 2501 Biel, Tel. 032 328 38 88, Fax 032 328 38 82 E-Mail: nidaueranzeiger@publicitas.ch Inseratenpreise (s/w): Amtliche Anzeigen der Gemeinden: Fr. 0.40/mm, übrige Fr. 0.51/mm, Inserate aus dem Verteilgebiet Fr. 0.42/mm, übrige Schweiz Fr. 0.51/mm. Alle Preise zzgl. MwSt. Inseratenschluss: Dienstag, 14.00 Uhr Abonnemente W. Gassmann AG, Längfeldweg 135, 2504 Biel, Tel. 032 344 81 11, Fax 032 344 83 36 Abonnementspreis Fr. 110.–/Jahr (zzgl. MwSt.) Verlegerin/Herausgeberin Anzeiger-Genossenschaft Nidau. Für die Verteilung ist die jeweilige Gemeinde verantwortlich. «Die in diesem Anzeiger publizierten Inserate und amtlichen Mitteilungen dürfen von Dritten weder ganz oder teilweise kopiert, bearbeitet oder sonst wie verwertet werden. Ausgeschlossen ist insbesondere auch eine Einspeisung auf Online-Dienste, unabhängig davon, ob die Inserate oder Mitteilungen bearbeitet werden oder nicht. Die Werbegesellschaft und die Inserenten untersagen ausdrücklich die Übernahme auf Online-Dienste durch Dritte. Jeder Verstoss gegen dieses Verbot wird von der Werbegesellschaft nach Rücksprache mit dem Verlag rechtlich verfolgt».

Mit uns erreichen Sie Ihre Zielgruppe. Anzeigenverkauf und -beratung: Publicitas AG, T +41 32 328 38 88

(zum Vergleich: gesetzlicher Höchstwert = 40 mg/l)

Art und Herkunft

Impressum

publicitas.ch/biel


Kirchenzettel Woche vom 10. bis 16. Januar 2014 BÜRGLEN www.buerglen-be.ch Bestattungen: 13. bis 17. Januar 2014 Pfr. Ueli von Känel, Tel. 032 384 30 26 • Freitag, 10. Januar, Kirchgemeindehaus Brügg, 20 Uhr, Vorbereitungstreffen für das Jugendskilager • Sonntag, 12. Januar, Kirche Bürglen, Aegerten, 10 Uhr, Gottesdienst zur Jahreslosung «Gott nahe zu sein, ist mein Glück» (Psalm 73, 28); Pfr. Ueli von Känel; Lesung: Psalm 73 • Sonntag, 12. Januar, Gemeindehaus Merzligen, 19 Uhr, Abendgottesdienst zur Jahreslosung «Gott nahe zu sein, ist mein Glück» (Psalm 73, 28); Pfr. Ueli von Känel; Lesung: Psalm 73 • Dienstag, 14. Januar, Betagtenheim «Im Fahr» Brügg, 10 Uhr, Gottesdienst, Pfr. Hans Ulrich Germann • Mittwoch, 15. Januar, Kirche Bürglen, Aegerten, 8 Uhr, liturgisches Morgengebet • Mittwoch, 15. Januar, Restaurant Bären, Worben, 14 Uhr, Seniorentreff, Lottomatch mit dem Lotto-Team • Donnerstag, 16. Januar, Restaurant Bahnhof, Brügg, 14 Uhr, Männer-Seniorentreff mit Peter Probst: Leben auf dem Münsterturm

GOTTSTATT Mehr unter www.gottstatt.ch • Freitag, 10. Januar, 20 Uhr, Locus Dei: Hörbar • Sonntag, 12. Januar, 20 Uhr, Abendgottesdienst in Safnern im Haus der Gemeindeverwaltung Predigt: Pfr. A. Müller; E-Piano: C. Wahli • Montag, 13. Januar, 16.30 Uhr, KUW Kl. 9a/c: Unterricht im Kirchgemeindehaus • Dienstag, 14. Januar, 6.30 Uhr, Morgengebet 16.30 Uhr, KUW Kl. 9b/d: Unterricht im Kirchgemeindehaus 19.30 Uhr, Probe Kirchenchor im Kirchgemeindehaus • Mittwoch, 15. Januar, 9 Uhr, Wort, Stille, Gesang im Kirchgemeindehaus (Kapitelsaal) • Donnerstag, 16. Januar, 14.30 Uhr, Seniorennachmittag im Kirchgemeindehaus Orpund. Musikalischer Nachmittag mit Ueli Otti an der Handorgel und Otto Mollet am Klavier

NIDAU www.ref.ch/nidau Nidau, Ipsach, Port, Bellmund Pikettdienst Tel. 032 332 20 66 NIDAU • Freitag, 10. Januar, 6.30 bis 7.30 Uhr, kein Morgengebet! • Dimanche, 12 janvier, 10 h, Culte et Sainte-Cène à l’église Saint-Erhard de Nidau avec le pasteure M. Pedroli • Sonntag, 12. Januar, 17 Uhr, WortRaumKlang «Zwischen Heimat und Fremde» Texte: Lilly Spring Musik: Hans Peter Thomann Oboe, Katrin Luterbacher, Orgel • Montag, 13. Januar, 19.30 bis 21 Uhr, Lesezirkel für Frauen im Kirchgemeindehaus • Dienstag, 14. Januar, ab 8.45 Uhr, Kaffeetreff Nidau im Lokal der Eisenbahnergenossenschaft • Donnerstag, 16. Januar, 14 bis 17 Uhr, Spielen im Kirchgemeindehaus ZENTRUM IPSACH • Sonntag, 12. Januar, 9.30 Uhr, Gottesdienst mit Pfr. P. Geissbühler. Kinderhütedienst. Anschliessend Kirchenkaffee • Mittwoch, 15. Januar, 14.30 Uhr, Offener Kaffeetreff. Eine Geschichte erzählt von Adrian Hofmann PORT, MATTHÄUSZENTRUM • Dienstag, 14. Januar, 9 bis 11 Uhr, Kaffee offen im Foyer • Mittwoch, 15. Januar, 9 bis 10 Uhr, Bibelgesprächskreis • Donnerstag, 16. Januar, 13.30 bis 17 Uhr, Jassen BELLMUND • Mittwoch, 15. Januar, 9 bis 10 Uhr, Mutter-Kind-Singen in der Burgerstube

PILGERWEG BIELERSEE

• Reihe «Die Twanner Kirchenfenster»: Das Schöpfungsfenster. Mit Miriam Vaucher (Orgel), Pfr. Marc van Wijnkoop Lüthi 17.15 Uhr, Kirche Twann, Konzertreihe «Jahreszeiten»: Renaissance; vom Frühjahr zum Herbst. Das Vokalensemble «Pleni sunt coeli» (Leitung: Viktoria Walker) spielt Motetten der spanischen, italienischen und englischen Komponisten Lobo, Luis de Victoria, Guerrero, Esquivel, Palestrina, Tallis u. a. Eintritt frei, Kollekte zugunsten der Aufführenden. Richtpreis: Fr. 25.– • Mittwoch, 15. Januar, 6 Uhr, Turmkapelle Ligerz, Morgensingen 13 Uhr, Dorfgasse 21, Twann, Treff im 21 Redwy. Mit Römu Mürset • Donnerstag, 16. Januar, 23.30 Uhr, Turmkapelle Ligerz, Vollmondsingen

0900 900 024 (Fr. 1.95/Minute aus dem Festnetz

Spitalzentrum

plurilingue

Bruder Klaus St-Nicolas Aebistr. 86, Biel

deutsch français 17.00 castellano

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Arzt). Bitte nur anrufen, wenn Ihr Hausarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind. Für die Region Biel mit Gemeinden Biel, Orpund, Scheuren, Schwadernau, Aegerten, Brügg, Nidau, Port, 8.45 Bellmund, Jens, Studen, Ipsach. Die Ärzte der Region stellen Ihnen zu Ihrer Erleich10.00 terung bei Notfällen einen 24-StundenService zur Verfügung. 11.30

Christ-König Christ-Roi

italiano deutsch

9.15 11.00

St. Maria Ste Marie Juravorstadt 47, Biel

Sa deutsch français italiano portugiesisch

So 9.30 10.00 11.00 18.00

Geyisriedweg 31, Biel

LENGNAU Kath. Zentrum

9.00

10.30

Taufe des Herrn Samstag, 11. Januar 18 Uhr Abschiedsgottesdienst für Don Angelo/Eucharistiefeier mit Matthias Neufeld/Diakon Th. Weber und Jerko Bozic Musikalische Gestaltung: Kirchenchor

TÄUFFELEN

Tierarzt Notfalldienst (Kleintiere) Biel und Umgebung

Abdankungsdienst: bis 24. Januar: Pfr. Cédric Rothacher, Tel. 032 396 29 54

0900 099 990 (Fr. 2.–/Minute aus dem Festnetz

Katholische Pfarrei Ins Täuffelen

• Sonntag, 12. Januar, 9.30 Uhr, ökumenischer Regionalgottesdienst in der reformierten Kirche Siselen «mit Geist und Mut», 4. Mose, 14 Eberhard Jost, katholische Pfarrei Ins-Täuffelen Mariette Schaeren, KG Täuffelen Sylvia Käser-Hofer, KG Ins Yvonne Szedlak, KG Vinelz-Lüscherz Christine Dietrich, KG Siselen-Finsterhennen. Musik: Satomi Kikuchi, Orgel und Nadia Catania Mezzo-Sopran. Anschliessend herzliche Einladung zu einem Apéro riche

Sonntag, 12. Januar Kein Morgengottesdienst 20 Uhr Meditation

Sanitätsnotruf 144 oder 032 325 15 50

Mittwoch, 15. Januar 9 Uhr Werktagsgottesdienst

Täuffelen, Zentrum Peter und Paul

WALPERSWIL/BÜHL

Sonntag, 12. Januar Kein Gottesdienst

Notfalldienst der Region Twann, Ligerz, Tüscherz-Alfermée, L’Entre-Deux Lacs

Donnerstag, 16. Januar Kein Gottesdienst

Neu ab 1. Juli 2012: 0900 900 024 (1.95/Minute aus dem Festnetz)

Sonntag, 12. Januar 9.30 Uhr ökumenischer Gottesdienst

• Sonntag, 12. Januar, 9.30 Uhr, Gottesdienst. Pfarrer Stefan Dietrich Orgel: Annemarie Wälti. Anschliessend ChiucheGaffee im Spycher; wer einen Fahrdienst von Bühl benötigt, melde sich bitte bis am Vorabend beim Pfarramt

Ärztlicher Notfalldienst Region Lyss (Worben) Region Aarberg Region Erlach-Ins-Täuffelen Region Büren (inkl. Safnern)

Evangelisches Gemeinschaftswerk Jurastrasse 43, 2502 Biel

• Donnerstag, 16. Januar, 16.30 bis 18 Uhr, Konfirmanden, im Spycher

Sonntag, 10 Uhr, Allianz-Gottesdienst mit Kinderprogramm im Kongresshaus Biel. Kein Gottesdienst in der Kapelle

• Freitag, 17. Januar, 14 Uhr, Seniorennachmittag in der Mehrzweckhalle in Walperswil

Evangelische Mission Biel Christliches Zentrum Alex.-Schöni-Strasse 28 2503 Biel

Heilsarmee

Dufourstr. 46, 2502 Biel Tel. 032 345 13 79

Infos: www.emb-online.ch

Ein Inserat wirkt — mit uns erst recht.

Sonntag, 9.45 Uhr, Allianz-Gottesdienst im Kongresshaus

Mennoniten-Gemeinde Brügg Poststrasse 3, 2555 Brügg www.menno.ch/bruegg Auskunft: Tel. 032 373 54 39

SPITEX AareBielersee Stützpunkt Nidau

032 332 97 97

Stützpunkt Port

032 332 97 97

Stützpunkt Safnern

032 332 97 97

Stützpunkt Twann

032 332 97 97

SPITEX Bürglen

032 373 38 88

SPITEX Seeland Stützpunkt Walperswil

032 396 47 40

Nidau

Bellmund, Ipsach, Port, Sutz-Lattrigen

Orpund, Meinisberg, Safnern, Scheuren Ligerz, Tüscherz-Alfermée, Twann

ienste Seeland Private Spitex

Haus- und Hilfed

Inhaber:

J. und K. Lepinat Mühlebachweg 19 3252 Worben 032 389 16 18 079 273 28 99 lepinat@gmx.ch

Private Spitex Unser Privater Spitex-Dienst leistet Grund- und Behandlungspflege. Bezugspflege hat dabei für uns höchste Priorität. Wir sind täglich 24 Stunden für Sie da und pflegen individuell nach Ihren Bedürfnissen. Ebenso steht Ihnen das Dienstleistungsangebot unseres mobilen Hausdienstes von K. Lepinat weiterhin zur Verfügung. Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab, zu den gleichen Tarifen wie der öffentliche Spitex. Für weitere Informationen erreichen Sie uns unter 032 389 16 18 oder lepinat@gmx.ch 6-666027/K <wm>10CAsNsjYwMNM1MzMzMDIHAGKQdDMNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zMzMDI3NrQ1NTPUsDM2sjc3M9c0tTawNLAxMjA0NjKyDD0sjU2NAIqMTQwsABoUcvviAlDQAADs66VQAAAA==</wm>

Hausarzt Notfall Seeland

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzMxNTcAAOT7pXwNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRTLvbIaWGhKzbIAgeQ9DcX0EwiO_e7z1d8LW0dW9bAhzI6iNS3SXAjBDTkjCjQcukrKF0vsIAn_9Fjvu8HnsfULRUAAAA</wm>

Zentrale Rettungsdienst

publicitas.ch/biel

Inserieren bringt Erfolg!

Bestattungsdienste

006-664393

Tel.

032/ 331 05 09

rohrbach.ag@bluewin.ch www.rohrbach-bestattungen.ch

SPITEX Seeland in Ihrer Region www.spitex-seeland.ch

Bühl, Epsach, Gerolfingen, Hagneck, Mörigen, Hermrigen, Täuffelen, Walperswil Stützpunkt Walperswil Hauptstrasse 18, 3272 Walperswil Tel. 032 396 47 40 walperswil@spitex-seeland.ch

Ökumenische Beratungsstelle für Ehe-, Partnerschaftsund Familienfragen Biel – Seeland – Berner Jura Wollen Sie Ihre Situation verändern, verbessern, prüfen? Wir sind für Sie da. In jedem Lebensalter, in jeder Lebenssituation. Die Beratung ist gebührenfrei. Spendenkonto: PC 25-5180-6

006.664522

Ida Stadler, Psychotherapeutin ASP, Bernard Munsch, Psychotherapeut FSP Einzel-, Paarund Familienberaterin Paarund Familienberater

Bestattungsdienste in Nidau Zu Ihren Diensten Tag und Nacht

032 391 82 82 144

Inserateschluss für Todesanzeigen und Danksagungen im Nidauer Anzeiger: Dienstag, 16 Uhr Bitte senden Sie den Text an biel@publicitas.ch

Anzeigenverkauf und -beratung: Publicitas AG, T +41 32 328 38 88

Samstag, 14 bis 16.30 Uhr, Strickcafé im Cambio Sonntag, 9.45 Uhr: Allianz-Gottesdienst Kongresshaus Biel Dienstag, 20 Uhr: GebetsForum

H. Gerber

Falls Ihr Hausarzt nicht erreichbar ist, wählen Sie Tel.-Nr. 0900 144 111 (1.50 Fr./Minute aus dem Festnetz. Mit Natel easy nicht erreichbar)

Spital Aarberg Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall.

Freie Missionsgemeinde Pianostrasse 47, Biel, www.fmgbiel.ch Auskunft: Tel. 032 341 59 16

Begleitung und Beratung

www.pasquart.ch filmpodium.biel@datacomm.ch Seevorstadt 73 Faubourg du Lac T 032 322 71 01

Sonntag, 10 Uhr, Allianz-Gottesdienst im Kongresshaus. Kinderprogramm

Sonntag, 9.45 Uhr, ALLIANZ-Gottesdienst im Kongresshaus

• Donnerstag, 9. Januar, 12 Uhr, Pfarrsaal Twann, Mittagstisch

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzcytTQDADMFThMNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_HbrH6OGZJlbEASPIWjur0gwiCffGOGCT-vb0fcAOLGYV4a6SwXDmIRmAQUNmhdU9exz1tCSEtf_yPlc9wuD3JKXVQAAAA==</wm>

Tel.: Natel:

Feuerwehrnotruf 118

Kirche Siselen

www.kirche-walperswil-buehl.ch

David Gordon Green, USA 2013, 94’, Ov/d Fr/Ve 10/01 20h30 Sa/Sa 11/01 20h30 So/Di 12/01 18h00 So/Di 12/01 20h30 Mo/Lu 13/01 20h30 »» Alvin und Lance verbringen den Sommer 1988 in einem von Bränden zerstörten, menschenleeren Waldgebiet um die Fahrbahnmarkierungen der kilometerlangen Landstraße zu erneuern. Lance leidet unter der Isolation, fern von Mädchen und Partys. Ganz im Gegensatz zu Alvin. Lakonische Komödie und philosophisches Roadmovie. Deux hommes passent leur été à repeindre les lignes de signalisation d’une route au cœur du Texas, peu après que d’impressionnants incendies ont ravagé les forêts environnantes. Lance, la petite quarantaine, se retrouve flanqué d’Alvin, le petit frère de sa copine. Alors que le premier se plaît à jouer les hommes des bois, Alvin ne pense qu’à rejoindre la ville, frustré d’être tenu à l’écart 6-672596/K de la gent féminine.

Bühl, Epsach, Gerolfingen, Hagneck, Hermrigen, Mörigen, Täuffelen, Walperswil

Falls der eigene Tierarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind, kann der Notfalldienst beansprucht werden, keine Permanence. Der Notfalldienst ist BAR zu bezahlen. Zusätzlich zur Behandlung ist ein Zuschlag zu entrichten.

Ins, Marienkirche

• Dienstag, 14. Januar, 14 Uhr, Lesestube im Kirchgemeindehaus

PRINCE AVALANCHE

Aegerten, Brügg, Jens, Merzligen, Schwadernau, Studen, Worben

TIERARZT

Sonntag, 12. Januar 11 Uhr Eucharistiefeier mit Matthias Neufeld

www.kg-taeuffelen.ch

0900 903 903 (Fr. 1.95/Minute aus dem Festnetz (erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Zahnarzt). Für Biel, Nidau, Brügg, Lengnau, Pieterlen, Täuffelen, Ins, Erlach, Neuenstadt. Der Notfalldienst ist bar zu bezahlen. Nach 20 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ist zusätzlich zur Behandlung ein Zuschlag zu entrichten.

Marienkirche am Oberfeldweg 26

• Dienstag, 14. Januar, 17.30 bis 19 Uhr, im Pfarrstübli, Kirchlicher Unterricht mit der Konfirmandenklasse

Zahnärztlicher Notfalldienst für Erwachsene und Kinder

NEUHEITEN / NOUVEAUTÉS 06/12–13/01/2014

ZAHNARZT deutsch

Katholische Pfarrei Lyss

• Montag, 13. Januar, 10.30 Uhr, im Pfarrstübli, Planungssitzung der Gruppe Geburtstagsbesuche

(Ortstarif)

www.notfall-seeland.ch

Schiblistr. 3a

• Sonntag, 12. Januar, 9.30 Uhr, Kirche Sutz, kein Gottesdienst. Bitte die Angebote der Nachbarkirchgemeinden beachten

APOTHEKEN 0842 24 24 24

17.00

Kürzeweg 6

www.kirche-sutz-lattrigen.ch

Aktuelle und ausführliche Informationen immer über: www.kirche-pilgerweg-bielersee.ch

• Sonntag, 12. Januar, 10.15 Uhr, Kirche Twann, Gottesdienst am 1. Sonntag nach Epiphanias.

ÄRZTE

Samstag/Sonntag, 11./12. Januar 2014

Amtswochen: 6. bis 12. Januar: Pfarrerin Brigitte Affolter, Missione Italiana italiano Tel. 079 439 50 98 Rue de Morat 50 13. bis 2. Februar: Pfr. Marc van WijnkoopPIETERLEN Lüthi, Tel. 079 439 50 99 Ök. Zentrum deutsch

SUTZ-LATTRIGEN

Tag und Nacht

Ärztlicher und kinderärztlicher Notfalldienst

Kath. Kirche Biel und Umgebung Eglise cath. Bienne et environs

006-664461

Evangelisch-reformierte Landeskirche

Notfalldienste

Christine Reimann, Reimann, Psychologin dipl. Psychologin Christine FH FH, Paarund Familienberaterin Einzel-, Paarund Familienberaterin Ida Stadler,Schrittwieser, lic. phil. Psychologin SPV/RPP Bernhard dipl. Sozialarbeiter Paarund Familienberaterin HFS, Einzel-, Paar- und Familienberater Sprechstunden: täglich,nach nachVereinbarung. Vereinbarung. Sprechstunde: täglich Bahnhofstrasse 16, Biel, Tel. 032 322 78 80

Bahnhofstrasse 16, Biel, Tel. 032 322 78 80


Diverses Informationsveranstaltungen zur offiziellen Einschreibung 2014/15

-33%

Séances d’information en vue de l’inscription officielle 2014/15 au

Der bilingue Waldkindergarten Biel

2.90

Jardin d’enfants bilingue en forêt Bienne

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzawNAMAA18dhg8AAAA=</wm>

Samstag, 11. Januar, 9h Busstation Schulen Linde Anmeldung & Infos:

Samedi, 11 janvier, 9h Arrêt de bus Ecoles Tilleuls Infos & inscription :

www.waldkindergarten-biel.ch

1.80

statt 4.35

<wm>10CFWKsQ6AIAwFv6jktaUFZDRsxMG4sxhn_38S3RwuL_dyvVcL-FjbdrS9MgAnT4riVQXBo1cWCcp5rkLAurDFiCRSfj3lKfMYb0MspBhsFJXUh1gK93k9QOg20XIAAAA=</wm>

6-673096/K

11.–

statt 2.30

Agri Natura Cervelas

Agri Natura Rindshackfleisch 100 g

3 für 2

statt 13.90

Volg Chäserei-Fondue 600 g

Ab Mittwoch Frische-Aktionen

<wm>10CAsNsjY0MDA01zUwMTc1twAAJoenPA8AAAA=</wm>

2.20

<wm>10CFXKoQ6DQBAG4Sfay_wHyx5dSXAEQerPNGjeX5XWIUbNt23phX_Lur_XIwUKYwyPlkMdijwVFGJORFQ0vuTMN6E-uDWgQv8ZQ0Z0udHu35tP5fqcX4BctgRxAAAA</wm>

1.90

–.60

5.90

statt –.75

n i o t k A Vo l g

017-047578

Chicorée

Moro Orangen

Ihr Partner in der Region für Ihre Mobilität:

Cristallina Jogurt

Hilcona Spätzli

Schweiz, Beutel, 500 g

Italien, kg

Kirchenfeld-Garage Kirchenfeldstrasse 34 3250 Lyss Telefon 032 386 70 70

statt 7.40

div. Sorten, z.B. Mocca, 175 g

2 x 500 g

.1.14 1 1 , g a t s m a S is b . 6 Montag,

Wir empfehlen uns für

PREISGÜNSTIGE NEUWAGEN ALLER MARKEN <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzY0NgEAkrw-kw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKqQ6AQAxF0S_q5L22s0AlwREEwY8haP5fsTjEFTc5yxI54Wua133eggCKlGo0D1NPrVhoy4nMAaIq6CMdMKqXn5f2jAL9NQIKaqdJHoTodWjpOs4b8I45inIAAAA=</wm>

<wm>10CB3KIQ6AMAwF0Bs1_7drx6ghIXMLguAxBM39FQTx3BsjXfBb-3b0PYFIUxN6GkJYFJZUNgV1xsSqUS2SaO7LtyWiFG1yPtf9AvqSb2NPAAAA</wm>

-31%

-26%

siehe im Internet unter

www.kfg.mehrmarken.net oder kontaktieren Sie uns, wir sind gerne für Sie da

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

<wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2MTI1MAYAZ2Okfg8AAAA=</wm>

4.95

<wm>10CE2LsQ7DMBBCv-gsOM7KuR6jbFGGKLuXqnP_f6rTKQMIPWDfey34a92Oazs7wQhTeIV6LF6a1OloJcUZBAf1oljJuNHjYAnMHuPeGN2EMZ1hESNdGdnK9_35Afo6oKh3AAAA</wm>

9.95

4.95 statt 6.45

006-673134

Cailler Schokolade div. Sorten, z.B. Milch, 3 x 100 g

statt 7.20

statt 13.60

Wernli Biscuits div. Sorten, z.B. Jura Waffel Original, 4 x 250 g

Volg Rösti

nature, 3 x 500 g

(Jahrgangsänderung vorbehalten)

uer e n n Ei on Balk alpreis ch

Paus zum

ur von n 9.– ’99 Fr. 14

1.85 statt 2.35

Knorr Quick Soup div. Sorten, z.B. Flädli, 34 g

2.70

6.50

8.50

statt 3.40

statt 8.50

statt 11.10

Volg Himbeersirup 1l

Salice Salentino DOC

Volg Orangensaft

Trentacinquesimo Parallelo, 75 cl, 2012

6x1l

-25%

4.90

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzI3NwMAbQNtpQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQrDQAwEX6RjV5s7iagM7owL4_4a4zr_r-KkC8wUA7Ou1Rt-vpbtWPYigGEjPGKUHE3s1ZWtp4pOd1BPUsmMh_5-yzscmN_H6DeTNIU5pgLtfV4fW5waPXIAAAA=</wm>

Balkon ca. 12 m² Feuerverzinkt inkl. StakkettenGeländer und Holzboden. Geliefert und montiert in der Region Biel – Bern – Solothurn. Baugesuch erstellen nach Aufwand.

3.15 statt 3.95

Volg Cremeseife Refill, 500 ml

Eine echte Wertsteigerung für Ihre Liegenschaft: - Steuerersparnisse wenn bereits ein alter Balkon vorhanden ist (Sanierung) - Rentabilitätsgewinnung bei Investitions- resp. Renditeobjekten - Ertragssteigerung wenn noch kein Balkon vorhanden ist, pro Wohnung ca. Fr. 150.00 Mehreinnahmen pro Monat

VOLG BÄRENTATZEN 400 g

VOLG SCHÜMLI 145 g

Verlangen Sie eine unverbindliche Offerte…

VOLG DRAGÉES ASSORTIERT

www.blank-metallbau.ch

Bernstrasse 15 – 3262 Suberg Telefon 032 389 00 00 – Fax 032 389 00 01 E-Mail info@blank-metallbau.ch

006-672776

500 g

4.20 statt 5.60

Volg Handabwaschmittel Citron, 2 x 750 ml

2.95 statt 3.50

4.70 Volg Toilettenpapier

4.20 statt 4.95

1.90

500 g

Bohnen oder gemahlen, 500 g

In kleineren Volg-Verkaufsstellen evtl. nicht erhältlich

statt 6.50

Alle Ladenstandorte und Öffnungszeiten finden Sie unter www.volg.ch. Dort können Sie auch unseren wöchentlichen Aktions-Newsletter abonnieren. Versand jeden Sonntag per E-Mail. 144-342503

VOLG HAFERFLÖCKLI VOLG KAFFEE

statt 2.40

5.50

Apfelbox Bananenbox

4-lagig, 8 Rollen

VOLG BIRCHERMÜESLI ohne Rosinen, 700 g

Rotho FUN

statt 5.90

LIVIA BINDEN 2 x 20 Stück

–.85 statt 1.–

5.90 statt 6.95

4.95 statt 6.–


Diverses und Stellen 005-094691

Winterschlussverkauf <wm>10CAsNsjYwMNU1sDQxszQEAIor4U0NAAAA</wm>

Markenschuhe stark reduziert!!! <wm>10CEXLsQqAMAxF0S8yvNc2pjGLIN2Kg7i7iLP_P4kuXjjj7T1U8FnaurctAB3gZXRGJcRgHkyU-qYBwhJYJqqCOakFLZvP_yfHfV4PV5ODmFkAAAA=</wm>

Montagmorgen geschlossen

Telefon + Fax 032 313 25 25

6-673148/RK

Naturkosmetik Massagecreme KĂśrperpďŹ&#x201A;egeprodukte

Steuererklärung . . . selbst ausfßllen oder die Arbeit lieber einer Fachperson ßberlassen? Wir betreuen Sie gerne prompt und zuverlässig per Post, E-Mail oder auch bei Ihnen zu Hause, Sie entscheiden.

J9

K 005-626960

Stellen

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc2NDcGAIsTEkINAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc2NDc2NrIxMDPUsTU2tzSz1jM0tLS1NrA0MDCyMDQxMrIGVsYGlqbGYNVGhh4oDQpRdfkJIGADP9XH5XAAAA</wm>

http://bit.ly./199oEUu

Kmf GmbH, 079 336 73 13

006-673173

Getreidezentrum Busswil

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzY0sQAAfmbJ1Q8AAAA=</wm>

Kennenlerntage

006-673126

<wm>10CFWKKw6AMBAFT7TNe-2yXVhJ6giC4GsImvsrPg4xYiazLDEkfMxt3dsWBGBitVA9cvFEBkdPmocAYRnUiZWFcNpvF3_kCf19BBRYZxVmUXZXS9dx3sehkMhxAAAA</wm>

Freitag, 10. Januar 2014, von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr Samstag, 11. Januar 2014 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

       

Sie haben die MÜglichkeit, sich ßber unsere Firma und unsere Produkte zu informieren. Fßr Imbiss und Getränke ist gesorgt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Getreidezentrum Busswil ist das grĂśsste Getreidezentrum im Mittelland, wir suchen per 1. April 2014 oder nach Vereinbarung einen

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzY0MgMA_-wrZA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKOwqAMBQET_TC7ovZGFNKOrEQ-zRi7f0rP53FMAzMstQU8DG3dW9bJQCZcqSresxhFCvdQ3kMQg4OE5Eyispvt_EJB_q7GGhQJyzJGLuGGK7jvAGxXLU7cQAAAA==</wm>

Mitarbeiter im Betrieb (50 bis 100%)

COSMERBA GmbH, Hauptstrasse 7, CH-2562 Port www.cosmerba.com info@cosmerba.ch Tel. 032 323 3372

Aufgabenbereich: Sie sind verantwortlich fßr die Getreideannahme, Aufbereitung, Laborarbeiten, die Bewirtschaftung der Lager, sowie fßr die Spedition. Sie sind versiert in Unterhalts- und Revisionsarbeiten der Anlage. EDV- Kenntnisse sind erwßnscht. Offen und flexibel fßr weiter Aufgabenbereiche. Ihr Profil: Vorzugsweise sind sie Mechaniker oder Elektriker. Sie sind sehr belastbar und bereit zu unregelmässigen Arbeitszeiten während den saisonalen Erntespitzen auch während den Wochenenden zu arbeiten. Sie besitzen die Staplerprßfung oder sind bereit diese zu Absolvieren. Sie sind verantwortungsbewusst und schätzen es in einem kleinen Team zu arbeiten. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7IwMgcAg4BBpA8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKrQ6AMAxF4Sfqcm_H2o1KgiMIgp8haN5f8eMQR5zkW5YoCV_TvO7zFgRgYq5VPTTXlLPF4JZKY1AJBfNIFB9o3n5e6jMK9NcIVYhOCCnw3ryl6zhvEKAFInIAAAA=</wm>

                       Â   Â?    Â?Â? Â?

      

              

  

 

 Â  Â?       

     Â?      ­            

                �� �

     Â&#x20AC;   Â&#x20AC;      Â&#x201A;   Â&#x201A;     Â&#x20AC; Â&#x192; ­    

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzY0MwUAQXhOmQ8AAAA=</wm>

   Â? Â? Â?    ­Â&#x20AC; Â&#x201A;  Â&#x192; Â&#x201E;  Â&#x2026; Â&#x201E; Â&#x201E;        Â&#x2020;

Wir bieten eine vielfältige, interessante und entwicklungsfähige Arbeitsstelle fßr eine selbstständige Person. Eine sorgfältige Einarbeitung und fortschrittliche Anstellungsbedingungen sind fßr uns selbstverständlich.

Wenn Sie sich angesprochen fßhlen, senden sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 25. Januar 2014 an:

<wm>10CFXKrQ6AMAxF4Sfqcu_adYxKgiMIgp8haN5f8eMQR5zkW5YoCV_TvO7zFgTg4lXpJbKWpOZhQHJYgKgZtJFqjdqa_7wMz2Sgv0ZAQe1UsUFQOq2l6zhvCRBIxnIAAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zUwszAyNgMAbW3QTg8AAAA=</wm>

     Â?­ Â&#x201E;  Â&#x2026;Â&#x201E;Â&#x201E;    Â&#x201E;Â&#x201E;           Â?   Â&#x201E;    Â&#x192;       Â&#x2020;     Â&#x201A; Â? Â&#x2021;   Â?    Â&#x2C6; Â&#x2C6;Â&#x2030; Â&#x160; Â&#x2039;  Â&#x192; Â&#x20AC;Â&#x152;Â? Â&#x17D;  Â&#x201A; Â&#x2018; Â?       Â&#x2019;    Â&#x2020;  Â&#x201A;   Â&#x17D;Â?Â?Â&#x152;  Â?  Â?     Â&#x2026;  Â?Â&#x2C6; Â?   Â&#x201C;Â&#x201C; Â&#x2026;  Â&#x160;Â&#x2030;Â&#x2039;Â&#x201D; Â&#x2C6; 

Â?    

 Â&#x2026;  



Â&#x201E;     Â&#x192;

  Â     

Â&#x201A;  Â&#x201A;



 

Werben Sie effizient!

 Â? Â&#x2021; Â&#x2C6; Â&#x2030;    ­  Â&#x20AC;Â?Â&#x201A;Â? ­  Â&#x160;     Â&#x2026;Â? 006-673165

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung

KĂźchenhilfe 127-068236

FĂźr weitere AuskĂźnfte seht Ihnen Herr Hostettler gerne zur VerfĂźgung 032 384 23 15 006-672827

006-673152

<wm>10CFXKoQ6EMBAE0C_aZmYWSpeVlzqCIPgagub_1eVwJ55725ZzwevT97MfSVCLoTZ5TXkrZE6h0pxJMQT6SqBKEdNftwZAwPgdo4wxCIPbzOG-lOe6v9SUErdxAAAA</wm>

Getreidezentrum Busswil Worbenstrasse 6 3292 Busswil

Anstellung 100% und/oder Teilzeitanstellung. Gute Kßchenerfahrung und Mobilität erforderlich. Dauerstelle mit guter EntlÜhnung. Mittwoch/Donnerstag frei.

Treffen Sie ins Schwarze bei Ihrer Zielkundschaft.

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc2NDUCAJ9BIwcNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N-t60YNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGGCz9q3o-8BlKl4omnQqngOqotZbSVAuIJ5JrXBEzzoydPyJzmf634BhvCcqlYAAAA=</wm>

006-671938 www.teatrolyssimo.ch

T H E AT E R V E R E I N LY SS

Mit einem Inserat oder Flyer im Nidauer Anzeiger erreichen Sie eine 100%-ige Abdeckung im Verteilgebiet.

Roger und Gertrud Schärmeli-Gurtner Restaurant Traube, Walperswil Tel. 032 396 11 28/Fax 032 396 40 28

yer NEU Ffrlei wählbar

Kinderkrippe BALU

ng Verteilu einden m plare) e G nach 0 Exem 0 5 s n ste (minde

in Busswil b. BĂźren

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7Q0tgAAimmSPg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMsQ6EMAxDvyiVndKkpSNiQwyIPcvp5vv_6Vo2Bg9PfvZx9JLwZNvPe786AZiYs-XaNZekbl2bJxtMwhXMKx2VZkt7-VIHKBDTEVLgQZfRlxoNSzDPh5hrMP0-3z9Utq4AgAAAAA==</wm>

Fßr nähere Informationen kontaktieren Sie Sandrina Stabile unter Tel. 032 328 38 35 oder E-Mail sandrina.stabile@publicitas.com

sucht ab 1. August 2014 oder nach Vereinbarung

eine Praktikantin <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzY0NQEAFBtkxQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKsQ6AIAxEv6jNFShFGQ0bcTDuLMbZ_58sbg6Xu5d7vVdlfNnafrajCoBM2aJoqiEq6-y0cA5WIbAASatbPjTln0_FIQBjOgQh2BCQ_6JDrPBz3S90OW5NcgAAAA==</wm>

fĂźr die Dauer von mindestens 12 Monaten. Schnuppern erwĂźnscht.

Anzeigenverkauf und - beratung www.publicitas.ch/biel

Publicitas AG / SA Neuengasse / Rue Neuve 48 2502 Biel-Bienne

Bewerbungsunterlagen senden an: KRIMINALKOMĂ&#x2013;DIE IN ZWEI AKTEN VON ROBERT THOMAS Regie Daniel MĂśri

Vorverkaufs-Infos Ab 27. Dez. 2013 Reservationen unter 079 451 97 29 (Mo-Sa 10-11/17-18 Uhr)

Spielort Aula neues Kirchenfeldschulhaus Lyss AuffĂźhrungen im Januar 2014 10.|11.|16.|17.|18.|22.|23.|24.|25. Jeweils 20.00 Uhr

Infos unter www.teatrolyssimo.ch

Frau Sandra Kopp Kinderkrippe Balu, Bahnhofstrasse 3 3292 Busswil b. BĂźren (032/385â&#x20AC;&#x2122;15â&#x20AC;&#x2122;50)

006-673154

Inserieren bringt Erfolg!


Immobilien

Diverses

<wm>10CAsNsjYwNNI1MjM0NTQGAEWliIwNAAAA</wm>

<wm>10CEXLrQqAUAyG4Sty7NuPG64IctrBIHaLmL3_pFgMb3p4ey8n_lrauretGDLICIcWPCmsMijDWF7iEIZNcFOoBBdCI-f_oeM-rwdLQ319VQAAAA==</wm>

Worben, ab Februar zu vermieten

Voranzeige

BrĂźgg b. Biel

1-Zimmer-Wohnungen Atelierräume Bßroräume

An der Rainstrasse 3 vermieten wir per 1. März 2014 eine helle

Theaterverein Port

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzY0MwIA4u0qBw8AAAA=</wm>

inkl. Strom, Wasser und Heizung, Waschmaschine, Parkplatz, Tumbler, GemeinschaftskĂźche und -bad, im 2. Stock, ab Fr. 350.â&#x20AC;&#x201C;/Mt. Telefon 079 667 10 70

1-Zimmer-Wohnung im Parterre

<wm>10CFWKMQ6AIBAEX3Rk94ADpDR0xMLY0xhr_1-JdhaT7Gym9xodPta2HW2vBGBiydO0MmYXMueZXESpmEPBsJCqCGa_XPIUBcabCChIgxSl-Dy00N3n9QAQgOaocQAAAA==</wm>

006-673162

Moderne 4½-Zi.-Wohnung in Safnern, 1. Monat gratis wohnen! Zu vermieten per 1. Mai 2014 in ländlicher kinderfreundlicher Lage. Grosse KĂźche, Bad/WC, Dusche/WC, Balkon, Keller. Nahe Einkaufen und ĂśV. Baujahr 1989. Haustiere erlaubt. Miete Fr. 1680.â&#x20AC;&#x201C; inkl. NK., EHP Fr. 100.â&#x20AC;&#x201C;. Auskunft: Tel. 032 530 45 11 012-261513

spielt das Lustspiel in drei Akten

 abgeschlossene Kßche  LaminatbÜden  Keller- und Estrichabteil  sonnige und zentrale Lage  Nähe EinkaufsmÜglichkeiten und ÜV

Zu vermieten ab 1. April 2014

Chrampf im Altersheim

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TWwNDYxNgEA5iQTcg8AAAA=</wm>

An ruhiger Wohnlage, Nähe Autobahnanschluss Lyss Nord. Mit Parkplatz, Gartenanteil, Estrich und Kelleranteil. Mietzins mtl. Fr. 1350.â&#x20AC;&#x201C; +NK Tel. 078 712 70 80 012-261394 <wm>10CAsNsjYwNNI1MjM0tjQBAFzGuN4NAAAA</wm>

<wm>10CEXLqw6AMAxA0S-i6XNrqSFZ5hYEwWMImv9XEAziqpM7RhrgV-vr3rdE4okLSWiSOVTNGiAlIuw1LIykMzoroYsnVRFe_gmO-7wec6KCMFYAAAA=</wm>

Port An der Hauptstrasse 46 vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

3-Zimmer-Wohnung im 2. Stock  Wohnzimmer mit Parkett  Schlafzimmer, Kinderzimmer und Korridor mit Laminat  abgeschlossene Kßche und Bad mit Steinboden  Balkon  Keller- und Estrichabteil  sonnige, ruhige und kinderfreundliche Lage  Nähe ÜV und EinkaufsmÜglichkeiten <wm>10CAsNsjY0MDAw1TWwNDYxNgUAcBQUBQ8AAAA=</wm>

Zu Fuss in die Stadt und zum See!

Mtl. Mietzins Fr. 640.â&#x20AC;&#x201C; plus HK/BK Fr. 80.â&#x20AC;&#x201C;.

AuffĂźhrungen Mehrzweckhalle Port

Interessenten melden sich bei der Firma Atubo, Tel. 032 343 33 50*.

Samstag, Sonntag, Samstag, Samstag, Sonntag,

005-093434

4-Zimmer-Dachwohnung

<wm>10CFXKoQ7DMAxF0S9y9J4dp84Mq7CoYBoPmYb3_2jtWMEFVzpzphf828fxGs8kABd0q1aTHmWrqRaFTCqbgvYgtCvd46YlzlFgXUaowrbQxUPM1taifN-fH5Zrd3BwAAAA</wm>

3.5-Zimmer-Wohnung Miete/Mt.: CHF 1245.- inkl. NK

Immobilien und Verwaltungen Neuengasse 17, 3011 Bern, Tel 031 320 31 31 www.robertpfisterag.ch, info@robertpfisterag.ch

Nidau, Bielstrasse 3 Wir vermieten per 1. Februar 2014 eine schÜne Wohnung nähe See und Stadt Nidau.

Januar Januar Januar Januar Januar

2014, 2014, 2014, 2014, 2014,

20 17 15 20 17

Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr

Kollekte: (Richtpreis Fr. 15.â&#x20AC;&#x201C;) TĂźrĂśffnung: 1½ Stunden vor Beginn

Sutz, zu vermieten ab 1. März 2014 renovierte

Keine Reservation!

4-Zimmer-Wohnung

Moderne KĂźche mit Plattenboden schĂśnes Bad mit Fenster Parkettboden im Wohnbereich Balkon Keller

18. 19. 25. 25. 26.

<wm>10CAsNsjYwMNU1sDQxtTQDAHAAw9ENAAAA</wm>

2. Stock. Abgeschlossene KĂźche mit GS, GK, Platten-/LaminatbĂśden, SĂźdbalkon, Keller, Estrich, 2 Min. bis ĂśV. Fr. 1090.â&#x20AC;&#x201C; + NK. Tel. 079 724 27 91 005-094596 <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU10DSxNTSzNrQ1MLPXMTa3NLPWMzS0tLU2sDQwNzIwNDEytDQyNLINPS0NrQ3NjcyAGhSS--ICUNAFeIZEFWAAAA</wm>

Menu: Ghackets mit HÜrnli Weiter haben wir fßr Sie wie immer auch kleine Imbisse und Getränke bereit. Wir freuen uns riesig auf Sie alle.

<wm>10CFWKOw6AMAzFTpTqvZSUlIyoG2JA7F0QM_ef-GxI9mDJyxKW8Dm3dW9bEIAJah6yBc3TOISOmqglqCwK5onQmh_8t4s_oUB_H6EKS0cVc2HtVjxdx3kD0ZYuLnEAAAA=</wm>

   

Sind Sie interessiert? Bitte zĂśgern Sie nicht uns anzurufen!

Mtl. Mietzins Fr. 900.â&#x20AC;&#x201C; plus HK/BK Fr. 210.â&#x20AC;&#x201C;. Interessenten melden sich beim Hauswart Herrn Stadler, Tel. 032 331 09 48*.

       

Kontakt: +41 58 360 37 06* IS24-Code: 3039136

                 

      Â? Â? Â?Â? ­Â&#x20AC;Â&#x201A;Â? Â? Â?Â&#x192;Â? Â&#x201E;    Â?Â?  Â?  Â&#x2026; Â?     Â&#x2020;     Â?

005-093435

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zUwszAwNAEArbpskQ8AAAA=</wm>

Immobilien und Verwaltungen Neuengasse 17, 3011 Bern, Tel 031 320 31 31 www.robertpfisterag.ch, info@robertpfisterag.ch

127-068014

     

    

<wm>10CE2Kqw6AQAwEv6iX3R6FlkpyjiAIHkPQ_L_ioRCTbGZnntMKPqa2bG1NgjoIege7pFkJ9MlgCfWkMhSsI6sG3d7r14sDUGB_G6EKY3-GunSPq1au47wBR6WWuHIAAAA=</wm>

005-094563

Inserieren bringt Erfolg!

Theaterverein Port www.theatervereinport.ch

006-673006

FERIEN

20. bis 27. Januar 2014 Coiffure Cathy <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc2NDIHANcjCDgNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc2NDI3NrIxMDPUsTU2tDA3M9c0NTSxNrAyDTyMDQxMrAwtjCxNLE0sza0NzYzNwBoUsvviAlDQCZilS3VwAAAA==</wm>

Bielstrasse 30, 2555 BrĂźgg Tel. 032 373 14 83

006-673127

Publireportage

100 TesthĂśrer fĂźr die Beltone PraxisStudie gesucht!

Seit 1929

Ihr Partner fĂźr gutes HĂśren

3D-HĂśren â&#x20AC;&#x201C; jetzt unverbindlich und kostenlos testen!

Bei Interesse vereinbaren Sie einfach einen Termin unter der gebĂźhrenfreien Telefonnummer:

Technologie-Sprung: Mit Alta von Oticon erleben Sie HĂśren in der Dritten Dimension.

0800 123 001

Oder besuchen Sie unsere Filiale in Ihrer Nähe: Bahnhofplatz 5, 2502 Biel

<wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2MTYxswAAOxBSBg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKqw6AMAwF0C_qcntXuo1KgiMIgp8haP5f8XCI486yxJDwmeZ1n7dQqJlky-Y1qiIVtHDm5GRAUfiEEY3Z6PTflwo8Bf09AhWUjiak0HoxpOs4b4XuTKlyAAAA</wm>

So gut wie zu Beginn des Lebens hĂśrt der Mensch nie wieder. Bei jedem von uns lässt das HĂśrvermĂśgen langsam und unmerklich nach. Darum waren es frĂźher vornehmlich ältere Menschen, die HĂśrgeräte genutzt haben. Doch dies hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. HĂśrgeräte helfen heute nicht erst, wenn mehr Lautstärke gefragt ist, sondern bereits dann, wenn das Verstehen immer mehr MĂźhe bereitet. Ein Einstieg in gute HĂśrsysteme ist durch Zuzahlungen von IV und AHV sogar kostenlos mĂśglich (ZnĂźni-Tarif von Beltone). Die beste Qualität bietet räumliches HĂśren â&#x20AC;&#x201C; sogenanntes â&#x20AC;&#x17E;3D-HĂśrenâ&#x20AC;&#x153;. Es hilft Ihnen, Gesprächen in der Gruppe besser zu folgen oder Gefahren im Strassenverkehr, z. B. durch andere Verkehrsteilnehmer, zu verringern. Das neue Oticon Alta ist eines der besten HĂśrgeräte der Welt. Es bietet zahlreiche Spezialprogramme, die vom Beltone HĂśrgeräteakustiker auf die persĂśnlichen WĂźnsche 144-344727

des Kunden hin eingestellt werden. Danach arbeitet das System vollautomatisch. Das Alta lässt keine WĂźnsche offen. Mit ihrer Praxis-Studie begleitet Beltone die neu gewonnenen Erfahrungen mit HĂśrgeräten. Wie erleben Kunden dieses neue, leichtere Verstehen? Welche Komfortmerkmale kommen im Alltag besonders gut an? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der Beltone Praxis-Studie. â&#x20AC;&#x17E;Die Teilnehmer geben uns wertvolle Hinweise, wie HĂśrgeräte ihnen im Alltag wieder mehr â&#x20AC;&#x17E;Bei Beltone habe ich erfahren, was HĂśrgeräte fĂźr mich bringen. Dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe, erlebe ich jeden Tag. Ich bin bei allem wieder voll dabei. Mein Tipp: Die Praxis-Studie ist kostenlos und unverbindlich. Nutzen Siediese Gelegenheit und testen Sie selbst, wie HĂśrgeräte auch Ihnen helfen kĂśnnen.â&#x20AC;&#x153; Carola Frei, Beltone-Kundin.

Lebensfreude schenken und sie wieder mit Menschen verbindenâ&#x20AC;&#x153;, erklärt Dipl.-Ing. Christina Rempe von der Beltone HĂśrberatung. An der Studie kann jeder teilnehmen. Gesucht werden Menschen sowohl mit als auch ohne HĂśrgeräteerfahrung, die im Alltag nicht mehr so gut verstehen. â&#x20AC;&#x17E;Die HĂśrgeräte werden individuell angepasst und in einem ausfĂźhrlichen Gespräch schildern die Teilnehmer anschliessend ihre Erfahrungenâ&#x20AC;&#x153;, erklärt Christina Rempe. Unser DankeschĂśn fĂźr Ihre Teilnahme:

GUTSCHEIN 50% RABATT auf das 2. HÜrgerät in der Klasse 3D-HÜren und Sprachverstehen. Angebot gßltig bis 15.03.2014.


VERSCHIEDENES / DIVERS Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung:

Bäcker-Konditor (m/w) 80-100% Wir sind ein Traditionsunternehmen im Berner Seeland. Seit 40 Jahren haben wir uns auf die Reparatur von Personenwagen, Nutzfahrzeugen und Wohnmobilen spezialisiert. Unseren 15 Mitarbeitern stehen moderne Werkzeuge und saubere Anlagen zur Verfßgung. Wir sind stolz darauf, unserer anspruchsvollen Kundschaft einen hohen Qualitätsstandart bieten zu kÜnnen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per 01. März 2014

Carrosseriespengler

Anforderungsprofil: ď&#x20AC;­ Abgeschlossene Berufslehre als Carrosserieâ&#x20AC;?Spengler EFZ ď&#x20AC;­ Fachmännische AusfĂźhrung von Ausbeulâ&#x20AC;?, Richtâ&#x20AC;? und Schweissarbeiten ď&#x20AC;­ Fahrzeugreparaturen gemäss den Vorgaben des Herstellers und der Kunden ď&#x20AC;­ Fachmännische ReparaturausfĂźhrung durch DrĂźckâ&#x20AC;?Technik ď&#x20AC;­ Flexibles selbstständiges, qualitätsbewusstes Arbeiten Wir bieten: ď&#x20AC;­ Vielseitige interessante Arbeiten ď&#x20AC;­ Gut eingerichteter und heller Arbeitsplatz ď&#x20AC;­ Selbständiges Arbeiten ď&#x20AC;­ Geregelte Arbeitszeiten ď&#x20AC;­ Gute Anstellungsbedingungen Kontaktadresse: Carrosserie AG Safnern â&#x201D;&#x201A; Rolf Brand â&#x201D;&#x201A; Industriestrasse 2 â&#x201D;&#x201A; 2553 Safnern Tel. 032 355 21 61 â&#x201D;&#x201A; info@carrosserieag.ch 6-673087/RK <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzawMAcA1F4B6A8AAAA=</wm>

Anforderungen: Abgeschlossene Berufsausbildung und/oder mehrere Jahre entsprechende Berufserfahrung. Teamfähigkeit, Motivation und Freude am Beruf.

Serviceaushilfe fĂźr Sonn- und Feiertage <wm>10CAsNsjY0MDA00jUyMzS2tAQAX0Utiw8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DQQrDMAwEwBfJaHcjE1fHklvIofQDonbO_f-p0IE5z4zm_8_jeh-vhDto7NAYiYg2vCepFgMJCnToATAgqGfMKn0ou1dN22KX7avcBmsTVXMh2nfeP5nsSbxqAAAA</wm>

Wir bieten eine abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit in einem motivierten und dynamischen Team.

<wm>10CFWKsQqAMAwFvyjlpbFJY0fpVhzEvYs4-_-T1UFwOB73uNZKCnhZ6rrXrTAAJTVBtiIRIen0LRgawdMMZxUXk19Pecg4-tMQmKAdTjBi7zFzuI7zBt13VB9yAAAA</wm>

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post oder per Email an: Moosgärtli GmbH, Moos 25, 2513 Twann, info@moosgaertli.ch â&#x153;&#x2020; 032 315 13 75 12-261399/RK

Wer mÜchte gerne unser Vereinsbeizli ab März 2014 als

Pächter

6-672879/K

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7IwtwQAwVmOPg8AAAA=</wm>

Ăźbernehmen? Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich unter Tel. 032 323 45 25 oder 079 348 89 31 <wm>10CB3KOQ7DMAwF0RNR-CTFRWEZuDNSBL6At9S5fxUhxRQDvHUta_j3XF7b8i4G4OQhGaPYrA145QQ6V1gErI-JTMNSSs_7CNFOPdOoe4KG-UH7BeZukTfO9r0-PzmZ9ONpAAAA</wm>

Kaderselektion Unser Kunde ist eine traditionsreiche Familienunternehmung und Uhrenherstellerin im Grossraum Solothurn, die seit bald einem Jahrhundert ihre Uhren erfolgreich entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Die Unternehmung verbindet die Kunst des traditionellen Uhrmacherhandwerks mit dem Einsatz modernster Technologien und dem Flair fĂźr perfekte Formen. Damit die Prozesse im Supply Chain Management optimiert werden kĂśnnen, wurde die Stelle des Lagerverantwortlichen neu geschaffen. Deshalb suchen wir eine fĂźhrungsstarke, erfahrene und gut organisierte PersĂśnlichkeit als

Verantwortlicher Lager Ihre Aufgabe: Direkt dem Purchasing Manager unterstellt, sind Sie zusammen mit Ihrem Team fßr die fachgerechte Bewirtschaftung der Komponenten verantwortlich, kontrollieren den Wareneingang, verbessern den Warenumschlag und optimieren die Prozesse der gesamten Lagerbewirtschaftung inklusive der EDV-mässigen Verbuchung. Im Weiteren wickeln Sie die Importe administrativ korrekt ab.

Keine CNC-Kenntnisse?

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TWwNDY1MgIApdqpgw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKKw6AQBDFTjSbefPbhZEERxAEv4agub_i4xAVbbos6YU_pnnd5y3BzE48qIukohZHZNQobpYQhDB0hKkhAvr7qT3yhP4-BCFEh5EqufUGLtdx3m2Vr-FyAAAA</wm>

Dann kĂśnnte das Ihre neue Stelle sein!

Unser Kunde stellt hochwertige Spezialmaschinen fßr die Auto- und Uhrenindustrie sowie fßr die Medizinaltechnik her. Zur Ergänzung des kleinen Fertigungsteams im Spezialwerkzeugbau suchen wir einen

Ihr ProďŹ l: Sie verfĂźgen Ăźber einen Abschluss als Logistiker und haben sich eventuell zum Logistikfachmann mit Fachausweis weitergebildet. Sie haben einige Jahre FĂźhrungserfahrung in einer ähnlichen Funktion und erste Erfahrungen mit Lageroptimierungsprojekten sammeln kĂśnnen. Zur erfolgreichen ErfĂźllung des AnforderungsproďŹ ls ist der grenzĂźberschreitende Warenverkehr inklusive den Zollformalitäten eine unabdingbare Fachkompetenz, die Sie mitbringen. Gute Englischkenntnisse sind eine weitere wichtige Voraussetzung. Erfahrungen der Uhrenbranche sowie FranzĂśsischkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht Bedingung.

<wm>10CAsNsjYwMNU1sDQxsTADAAZbGskNAAAA</wm>

<wm>10CEXLqwqAQBAF0C9yuNd5uOsUQbYtBrFbxOz_J8FiOPH0ni74rG072p6AD6hmJXLUImQyTAw1QcQI2kx112CpyUmdy1_kfK77BTl4j7NUAAAA</wm>

MECHANIKER Drehen, Schleifen, Fräsen . . . Sie bringen mit Sie sind gelernter Mechaniker und arbeiten am liebsten auf konventionellen Maschinen. Sie fertigen selbstständig Spezialteile nach Plan und Skizze. Sie sind motiviert, Ihre Fähigkeiten in einem kleinen Team einzubringen. Idealalter 28 bis 50 Jahre. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzYwsgAAz6tRgg8AAAA=</wm>

5-094486/RK

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6hLX7uOlUoyRxAEP0PQ_L9i4BD3knu5dQ1L_LG07Wh7gJkLlUlZakjm5NlCsyR3CQhcGDpDrECB-uupDhlHfxuCELyPtUxW-gRN93k9Dq6jL3IAAAA=</wm>

Ihr nächster Schritt: Wenn Sie sich von dieser abwechslungsreichen Herausforderung angesprochen fßhlen, bitten wir Sie um Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto an Daniel Bläsi (Direktwahl: 032 624 65 18). Telefonische Vorfragen beantworten wir Ihnen gerne und garantieren fßr absolute Diskretion.

Manger, une obsession ?

Hr. Bickel gibt Ihnen gerne weitere AuskĂźnfte Tel. 032 323 28 23 | bickel@deltapersonal.ch

BDO AG Daniel Bläsi Biberiststrasse 16, 4501 Solothurn, Telefon +41 32 624 65 18 kaderselektion.ml@bdo.ch, www.bdo.ch

Les personnes qui souhaitent modifier leur comportement alimentaire â&#x20AC;&#x201C; et leurs proches â&#x20AC;&#x201C; obtiennent information, consultation et thĂŠrapie auprès de SantĂŠ bernoise. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzY0NgQAHUhU4w8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKOw6AMAxDT5TIpr9AR9StYkDsXRAz958IbAyW_azXe02KL2vbjrZXAsiSS2BgnYIpvWLQYhVEnsC4kImgzfjZYg5-jNcRUJAHKdF8DxbofV4P_2jAdHAAAAA=</wm>

Prenez rendez-vous pour un entretien dâ&#x20AC;&#x2122;information. Les consultations ont lieu Ă Bienne, Moutier, Tavannes et St-Imier. Elles sont gratuites. Fondation SantĂŠ bernoise TĂŠl. 032 329 33 73 bienne@beges.ch, www.santebernoise.ch

6-673028/RK

Klimatisierte Räumlichkeiten.

PrĂźfung â&#x20AC;˘ Treuhand â&#x20AC;˘ Beratung 5-093522/RK

6-673131/K

HĂśchste hygienische Anforderungen. <wm>10CAsNsjYwMNM1MzeyNDEEALkXnjENAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N91W0cNCZlbEASPIWjur0gwiCffGJEFn7VvR98DKFOp2oyhyYUMNhfTHCCKgjajKQyePVhTqstf5Hyu-wV41OhYVAAAAA==</wm>

Inserate Telefon 032 328 38 88

Zentralstrasse 66, 2502 Biel, Tel. 032 323 06 10/11 Ă&#x2013;ffnungszeiten: Moâ&#x20AC;&#x201C;Fr 10:00â&#x20AC;&#x201C;20:00 / Sa 10:00â&#x20AC;&#x201C;18:00 Bitte voranmelden 6-672941/K

Biel/Bienne

Biel/Bienne,

Nach Vereinbarung vermieten wir an zentraler Lage eine schĂśne

2-ZIMMER-WOHNUNG

 

2.5-Zi-Dach-Whg 4. OG / ca. 60 m²

<wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2NDQ0NgIAcIjS_w8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MtY1MDAyMDIFAHg91YINAAAA</wm>

Berufsvorbereitende Praktika fĂźr Jugendliche, in Pflege / Betreuung / Familie im Kanton Bern und Umgebung mit 1 Schultag pro Woche. <wm>10CFXMoQ6AMBCD4Se6peVWYJwkOIIg-BmC5v0VDIeo-fOl6xpK-DYv27HsQTBnc5LeBaVU0AeJJDFAeAf69CqgkD9uI9B6bcRAg1cUk0xjdc-V3g7epgFK93k9LGF-p38AAAA=</wm>

<wm>10CEXLoQqAUBBE0S9ymZnnuugWQV57GMRuEbP_n0SL4abDbS3d8LXUda9bUqUDBHnS3UYMSYQF4yUKLBNCXtQ7k1HE-X_suM_rAa_LeMBVAAAA</wm>

41â &#x201E;2-Zimmer-Wohnung <wm>10CAsNsjYwMNU1sDQxMjcAAE6ebKMNAAAA</wm>

EntrĂŠe mit Wandschrank, mod., abgeschlossene KĂźche mit GS, Bad mit Badewanne. Balkon, gr. Garten zur MitbenĂźtzung. Schulen und ĂśV in der Nähe. MZ Fr. 1200.â&#x20AC;&#x201C;, NK Fr. 240.â&#x20AC;&#x201C;. Auskunft und Besichtigung: 031 311 66 50. 5-094270/RK <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_K7tSqkhWeYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrh0_p29D0BmxBaHMlmFKgZQqYiCUYtYF0QgGKunuwiuv6Hzue6X1zV4gxVAAAA</wm>

Die BDP Seeland wĂźnscht Ihnen ein erfolgreiches 2014 <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7K0NAAA3KYT2A8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ7DMAwFv8jRe3bsLDWsyqqCqjxkGt7_o2VlBQfudPueXnCzbse1nUkAIdG0d6QpitHTiaIWSWVT0BZG1Qnt8ctrygzj_whV2AZDKqX24Y7yfX9-GlGbtHIAAAA=</wm>

Gesucht: rĂźstiger Rentner oder Ehepaar, welche in BĂźren an der Aare wohnen und gerne Hauswartarbeiten Ăźbernehmen mĂśchten. Vorzugsweise mit handwerklicher Erfahrung sowie positiver Umgang mit Mietern. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: 031 311 66 50. 5-094269/RK

CHF 1â&#x20AC;&#x2DC;280.- + CHF 210.- HK / BK

<wm>10CAsNsjYwMNU1sDQxMrMEAKsXq8MNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TWwNLIwMwMAji_MUA8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_LZrR6khWeYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrh0_p29D0BmxBFPJLNKOBpTh4SCYYLuCwIQG32mlxVdf0Pnc91vwOlWJ1VAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zUwMzO2NAcAdaglIg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKIRKAMAwEX5TOpU3ahkimroNg8DUMmv8rCg5x4na3d9eAb2vbjrY7A1CCxZqzs2owZE-pBiniHKcApwWmxkWk_nqq80ww3oY4TjxgJEJcRswl3Of1ADfdgw5yAAAA</wm>

5-092866/K

Tel. 031 302 01 44 www.sozialjahr.ch

JUVESO

BĂźren an der Aare Wir vermieten an ruhiger, sonniger Lage, unweit ĂśV und Bahnhof, modern ausgebaute

Dufourstrasse 37

â&#x20AC;˘ Totalsanierung im Sommer 2010 â&#x20AC;˘ Dachschräge, Holzsichtbalken â&#x20AC;˘ offene KĂźche mit GlaskeramikKochfeld, Backofen hochliegend, Mikrowelle, GeschirrspĂźler und Steinabdeckung â&#x20AC;˘ Laminat und Bodenplatten â&#x20AC;˘ Badezimmer mit Dusche, Handtuchradiator, Lavabo und WC â&#x20AC;˘ Waschmaschine in der Wohnung â&#x20AC;˘ Einbauschränke / RĂŠduit â&#x20AC;˘ Balkon (Dacheinschnitt) â&#x20AC;˘ kein Lift â&#x20AC;˘ Aussen-Parkplatz: CHF 90.-/Mt.

SOZIALJAHR 123-002025/RK

Unsere Spezialitäten: ¡ Spa (Sprudelbad mit Kräutern und Milch) ¡ Traditionelle Thaimassagen mit Ă&#x2013;l und Kräutern ¡ Gesichtsmassage-/Peeling und Fussbehandlungen Wir freuen uns auf Ihren Besuch

â&#x2013; â&#x2013;  â&#x2013;  â&#x2013;  â&#x2013;  â&#x2013;  â&#x2013;  â&#x2013;  â&#x2013; 

    

         

  �  �       �

Hier kĂśnnte auch Ihr Inserat sein!

Â?  ­ Â&#x20AC;Â&#x201A;Â&#x192;Â&#x201E;Â&#x2026;  Â&#x201E; Â&#x2020; Â?    Â&#x201E;Â&#x2021;Â&#x201E;

Anzeigenverkauf und -beratung: Publicitas AG, T 032 328 38 88

<wm>10CFXKoQ7DMAxF0S9y9J4du8kMq7CoYBoPmYb3_2jtWMElV2fO9IJ_-zhe45kEdRNEWN-S7qUj0rSXqkmlKWgPdDREc79xaQAIrMsI9dyLIayidYWxfN-fH4F13lxxAAAA</wm>

Â&#x2C6;  Â&#x20AC;Â&#x192;Â&#x192;  Â&#x201E;Â&#x201E; Â&#x2030; Â&#x192;Â&#x20AC; Â&#x20AC;Â&#x201A;Â&#x160; Â&#x201A;Â&#x2039; Â&#x201A;Â&#x192; andrea.hebeien@wincaa.ch

www.publicitas.ch/biel

127-066397/K

6-672990/K


Diverses *

zusätzlicher Sonderverkaufsrabatt

Weiterbildungsangebot Januar bis Juli 2014

Kaufm. Kurse

Español

Italiano

English

Français

Computerkurse

Nr. Kurstitel

Beginn

Zeit

Lekt.

Preis 480.– 480.– 480.– 480.– 480.– 270.– 90.– 120.– 120.– 90.– 350.– 350.– 290.– 240.– 390.– 150.– 280.– 280.– 350.– 240.– 590.– 270.– 390.– 330.– 290.– 290.– 390.– 290.–

111 112 121 122 133 150 155 157 158 159 161 162 165 166 205 208 220 225 230 235 250 270 291 292 293 294 295 296

PC Grundkurs Windows, Word, Excel PC Grundkurs Windows, Word, Excel PC Aufbaukurs Word, Excel, Internet PC Aufbaukurs Word, Excel, Internet Effizient am PC mit Office 2010/2013 Outlook 2010 Grundlagen iPhone und iTunes am PC QuickLineAnschluss inkl. Verte Fotos am PC Fotobuch erstellen Photoshop Elements Grundkurs Photoshop Elements Aufbaukurs Aktuelle Websites mit Joomla CMS Refresh und Aufbaukurs Umstieg auf Office 2010/2013 Umstieg auf Windows 8 Word 2010/2013 Grundkurs Word 2010/2013 Aufbaukurs Excel 2010/2013 Grundkurs Excel 2010/2013 Aufbaukurs Datenbank Access 2010/2013 PowerPoint 2010/2013 PC Grundkurs Senioren PC Aufbaukurs Senioren Internet Grundkurs Senioren Internet Aufbaukurs Senioren Fotos am PC Grundkurs Senioren Fotos am PC Aufbaukurs Senioren

MI DO MO DO MI MO MI SA DI DI MI MI DI DI MI MI MI MI MI MI MO MO DO DO MI MI DI DI

29.01.14 30.01.14 27.01.14 30.01.14 29.01.14 26.05.14 04.06.14 08.03.14 29.04.14 13.05.14 23.04.14 04.06.14 22.04.14 27.05.14 26.02.14 29.01.14 29.01.14 23.04.14 29.01.14 21.05.14 27.01.14 28.04.14 30.01.14 08.05.14 29.01.14 23.04.14 28.01.14 06.05.14

20.20 – 21.50 18.30 – 20.00 18.00 – 19.30 20.10 – 21.40 18.40 – 20.10 19.45 – 22.00 20.20 – 21.50 08.00 – 11.30 18.30 – 20.45 18.30 – 20.00 18.00 – 20.15 18.00 – 20.15 18.40 – 21.10 18.40 – 21.10 20.20 – 21.50 20.20 – 21.50 17.00 – 18.30 17.00 – 18.30 18.40 – 20.10 18.40 – 20.10 19.45 – 22.00 19.45 – 22.00 14.15 – 15.45 14.15 – 15.45 14.15 – 15.45 14.15 – 15.45 14.15 – 15.45 14.15 – 15.45

17 x 2 17 x 2 17 x 2 17 x 2 17 x 2 4x3 2x2 1x4 2x3 2x2 5x3 5x3 5x3 4x3 10 x 2 3x2 8x2 8x2 12 x 2 6x2 8x3 4x3 10 x 2 8x2 7x2 7x2 9x2 6x2

310 320 330 350 370 373 375 376 403 411 412 421 422 431 432 441 442 451 452 456 457 459 460 461 462 463 465 468 470 492 493 510 520 530 550 590 620 630 640 650 657 662 665 668

Französisch 1. Semester Grundkurs Französisch 2. Semester A1 Französisch 3. Semester A2 Französisch A2B1 Französisch 15. Semester B1 Parlons français B1  B2 Parlons français C1 Le français au bureau B1 English light 3. Semester Englisch 1. Semester Grundkurs Englisch 1. Semester Grundkurs int. Englisch 2. Semester A1 Englisch 2. Semester intensiv A1 Englisch 3. Semester A1 Englisch 3. Semester intensiv A1 Englisch 4. Semester A1 Englisch 4. Semester intensiv A1 Englisch 5. Semester A1 Englisch 5. Semester intensiv A2 Englisch 8. Semester A2 Englisch 8. Semester intensiv A2 Englisch 11. Semester A2 Enjoy reading and talking A2/B1 English Refresher B1 English Intermediate B1 Englisch UpperIntermediate B2 English Refresher C1 English Conversation B1B2 English First Certificate Englisch für SeniorInnen A2 Englisch für SeniorInnen B1 Italienisch 1. Semester Grundkurs Italienisch 2. Semester A1 Italienisch 3. Semester A1 Italienisch 5. Semester A2 Italienisch B1 Spanisch 2. Semester A1 Spanisch 3. Semester A1 Spanisch 4. Semester A1/A2 Spanisch 5. Semester A2 Spanisch 7. Semester A2 Spanisch 12. Semester B1 Spanisch 15. Semester B1.2 Spanisch B2/C1

MI MI DI DO DI MI DI DI MI MO DI DI MO DI DI MO MI MI DI MI MI MI DI DI MO DO MI DO DO DO MO DI MI MO MI MI DI MO MI MI DI DO MO DO

29.01.14 29.01.14 28.01.14 30.01.14 28.01.14 29.01.14 28.01.14 28.01.14 29.01.14 27.01.14 28.01.14 28.01.14 27.01.14 28.01.14 28.01.14 27.01.14 29.01.14 29.01.14 28.01.14 29.01.14 29.01.14 29.01.14 28.01.14 28.01.14 27.01.14 30.01.14 29.01.14 30.01.14 30.01.14 30.01.14 27.01.14 28.01.14 29.01.14 27.01.14 29.01.14 29.01.14 28.01.14 27.01.14 29.01.14 29.01.14 28.01.14 30.01.14 27.01.14 30.01.14

20.00 – 21.30 18.15 – 19.45 20.00 – 21.30 17.30 – 19.00 19.45 – 21.15 18.00 – 19.30 18.15 – 19.45 18.00 – 19.30 16.55 – 18.10 19.15 – 20.45 19.45 – 21.15 20.00 – 21.30 20.00 – 21.30 20.00 – 21.15 18.20 – 19.50 17.45 – 19.00 18.00 – 19.30 19.45 – 21.15 18.00 – 19.30 18.25 – 19.55 20.00 – 21.30 18.00 – 19.30 19.45 – 21.15 18.30 – 19.45 18.15 – 19.45 18.30 – 20.00 18.30 – 20.00 18.15 – 19.30 19.45 – 21.15 14.30 – 16.00 14.30 – 16.00 18.15 – 19.45 20.00 – 21.30 20.00 – 21.30 18.15 – 19.45 18.30 – 20.00 17.45 – 19.15 18.00 – 19.30 19.45 – 21.15 18.00 – 19.30 19.30 – 21.00 17.45 – 19.15 19.45 – 21.15 19.30 – 21.00

15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 450.– besetzt 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– besetzt 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– besetzt 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 10 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 500.– besetzt 13 x 2 360.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– besetzt 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– 15 x 2 390.– besetzt 15 x 2 390.– 15 x 2 390.–

711 712 721 722 740 745 779 781 785

Tastaturschreiben am PC Tastaturschreiben am PC Buchhaltung 1 Grundkurs Buchhaltung 2 Aufbaukurs Zeitgemässe Briefe Grundlagen der Protokollführung EMailKnigge Kundenreklamation Mind Mapping

MO MI MO MO MI FR MO MO SA

03.03.14 12.03.14 27.01.14 27.01.14 11.06.14 09.05.14 05.05.14 17.03.14 28.06.14

18.50 – 20.20 17.00 – 18.30 18.00 – 19.30 19.45 – 21.15 18.30 – 21.00 18.30 – 21.00 18.30 – 21.00 18.30 – 21.00 08.30 – 12.00

12 x 2 12 x 2 15 x 2 15 x 2 2x3 3x3 2x3 2x3 1x4

290.– 290.– 440.– 470.– 160.– 220.– 160.– 160.– 90.–

824 832 833 834

Wirkungsvoll sprechen Wirkungsvoller auftreten Wirkungsvoller moderieren Wirkungsvoller präsentieren

SA SA SA SA

01.03.14 18.01.14 15.03.14 03.05.14

09.00 – 12.30 08.45 – 11.30 08.45 – 11.30 08.45 – 11.30

2x4 2x3 2x3 3x3

240.– 160.– 160.– 240.–

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzY0NAQAnypi0Q8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKKw6AMBAFT7TNe23ZbllJ6hoEwdcQNPdXfBxixEymd58CPpa27m1zAlDRkkh6RgwlO2kWLDkIjWCeUWlMtfC3iz3yhPE-Agp0oAqLxDyoMVzHeQNlnMxQcQAAAA==</wm>

Gerne senden wir Ihnen das detaillierte Weiterbildungsprogramm Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung Berufs und Weiterbildungszentrum BWZ Lyss Bürenstrasse 29 3250 Lyss

 032 387 89 79 Fax 032 387 89 75 weiterbildung@bwzlyss.ch

Alle unsere Kurse / Lehrgänge mit Anmeldemöglichkeit finden Sie auf

www.bwzlyss.ch

6-673111/K

Vorher Fr. 12 200.– –10 % Fr. 1220.– Nur Fr. 10 980.–

*Auf alle Küchenbestellungen bis 8. März 2014

Vorher Fr. 28 700.– –10 % Fr. 2870.– Nur Fr. 25 830.–

<wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2MTE0NgYApMfrdw8AAAA=</wm>

inkl. Montage und VRG

inkl. Markengeräte, Montage und VRG <wm>10CFXKIQ6AQAwEwBf1stv2OEolwREEwZ8haP6vCDjEuFnXrAWfedmOZU-C7mLuNEtHLVY9NVoZrCVVm4I2IaA-BvH7MgIg0N8jVNHWEQIIorNauc_rAdPi6mdyAAAA</wm>

Ihr perfekter Umbau aus einer Hand!

Gutschein «Dusch-WC»

Willkommen im BWZ Lyss

R % D UF A

S

V

10 %

O ER N K E

Küchen & Badezimmer

Fr.

500.–

Vorher

Nachher

beim Badumbau mit dem Dusch-WC AquaClean 8000 plus von Beispiel: Badezimmerumbau mit Raumvergrösserung dank Einbau einer Dachgaube

Biel Zuchwil

Solothurnstrasse 122 Birchi-Center, Dorfackerstasse 45 Zu verkaufen

005-091744

144-344133/RK

032 344 16 04 032 686 81 36

03

Ärzte

Cheminee- und Brennholz

006-673033

<wm>10CAsNsjYwMNU1sDQ0NzEBAE07Ob4NAAAA</wm>

PRAXIS Dr. med. E. Ruchti

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7PaulFJDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe5rgs7btaHsCNiDotSbNJDCmhxQHk4qiYJlJixKTa9KhvvxHzue6X1Awz1VVAAAA</wm>

Aufarbeitung nach Wunsch!

Tel. 031 731 03 62

Täuffelen <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc2MDYGALi8vCcNAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQ6AMAxF0S-ieW_d2kENCZlbEASPIWj-X0EwiOvO7T2K4Gtp6962AGwwV6gGSxXP4BiEi9NpAcISmCfUlGGaXuaqnP9Pjvu8HroHAy1ZAAAA</wm>

vom 18. bis 26. Januar 2014 geschlossen

Eltern-Kind-Singen

Veranstaltung

Für Kinder ab 1½ bis 4 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Person. • Singen von alten und neuen Liedern • Kennenlernen von Versen, Bewegungsspielen und einfachen Tänzen • Spielen auf einfachen Instrumenten <wm>10CAsNsjYwMNU1sDQxtbAEAKAsZ1gNAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQ6AMAxF0S-ieW9rV0YNCZlbEASPIWj-X0EwiJscc3sPE3wtbd3bFoANqGpjjaSQV5GpUtSqBghPoE4ECxMQ9Oyc_0mO-7wea0X-XVYAAAA=</wm>

Kursdauer: Kursbeginn: Kurszeiten: Ort: Kosten: Leitung: Anmeldung:

9 Lektionen à 50 Minuten 28. Januar 2014 Neu: Dienstag und Mittwoch 9 bis 9.50 Uhr und 10.10 bis 11 Uhr Ins, Altes Spital Fr. 195.– pro Kurs Franziska Wyss-Somalvico Musikschule Seeland, 3232 Ins Telefon 032 313 19 30 info@musikschule-seeland.ch

Anmeldeschluss: 22. Januar 2014

005-094589

Theater in Ennetbürgen Sonntag, 19. Januar 2014 inkl. Carfahrt, Mittagessen und Eintritt Theater Lyss BH – Biel Car Terminal oder nach Vereinbarung <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc2NLIAAEY-t6gNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7NK7tlBDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe1bBZ23b0fYEbDBXjpGsIV6SVqQQ0AThI1hmhEblFEy6Wix_kvO57hfGA3EiVgAAAA==</wm>

Fr. 79.– 006-673128

Inserieren bringt Erfolg!

EXPOSITION OUVERTE AU _ PUBLIC

CONCOURS D’IDEES D’URBANISME AGGLOLAC

STÄDTEBAULICHER IDEENWETTBEWERB AGGLOLAC

ME, 15.1. – VE, 24.1.2014 AU PALAIS DES CONGRES DE BIENNE Lu – Ve, 17 – 20 heures Sa, 9 – 17 heures (Des spécialistes répondent à vos questions) Di, 10 – 16 heures (Des spécialistes répondent à vos questions)

MI, 15.1. – FR, 24.1.2014 IM KONGRESSHAUS BIEL Mo – Fr, 17 – 20 Uhr Sa, 9 – 17 Uhr (Fachpersonen geben Auskunft) So, 10 – 16 Uhr (Fachpersonen geben Auskunft)

Journées ouvertes aux idées AGGLOlac: donnez votre avis! D’importants résultats du concours d’idées seront commentés et mis en discussion. Posez vos questions et amenez vos propres idées!

AGGLOlac Ideentage: Ihre Meinung ist gefragt! Wichtige Erkenntnisse aus dem Ideenwettbewerb werden erläutert und zur Diskussion gestellt. Fragen Sie nach und bringen Sie Ihre Ideen ein!

Sa, 18.1.2014, 10 – 13 heures Me, 22.1.2014, 18 – 21 heures

Sa, 18.1.2014, 10 – 13 Uhr Mi, 22.1.2014, 18 – 21 Uhr

AGGLOlac | Case postale 208 / Postfach 208 / 2560 Nidau / info@agglolac.ch

www.agglolac.ch 6-672994/K

AGGLO_inserat_121213_148x168_D-F.indd 1

07.01.14 13:58


MARKTPLATZ

PLACE DU MARCHÉ

ANTIQUITÄTEN · ANTIQUITÉS Uhren Ankauf/Verkauf, auch Werkzeug, Teile. Reparaturen. Batteriewechsel 9.–. Jurastrasse 15, 032 322 54 90. SCHMUCK & UHREN MONTRES & BIJOUX Kaufe Swatch-Uhren, 079 665 06 92. DIVERSES · DIVERS Bern: dem Alltagsstress entfliehen + sich eine Wohlfühlmassage gönnen; sanft + sinnlich. 079 466 05 06. Alte Mofas, auch defekt, kl. Motorgeräte, Drehbank, Kettensäge, was sie nicht mehr brauchen, kaufe ich. 076 338 22 33. Fitness Uschi Nidau: Pilates, Fitgym, Bodyforming. Qualitop anerkannt. www.fitness-nidau.ch, 079 787 94 35. ReconnectionHildegardAngehrn.ch schon was so schönes erlebt? Darüber hinaus wirkend + spürend; Fernheilen 079 370 33 73. Biel, nur freitags *Sensual-Touch* Verwöhnungsmassagen die das Herz berühren. Senioren + Herren mit Körp. Handicap sind auch herzlich willkommen. 8–19 Uhr. 079 128 88 18. Bridge Kartenspielen und Lernen. Info-Abend Mo, 20.1.2014, 19 Uhr, www. bridge-bienne.ch. 032 333 11 51. Suche altes Holzöfeli, Gusseisen, klein. 079 219 71 73. Massagen, achtsame Berührungen geben Kraft, Gefühle von Leichtigkeit und Lebensfreude aktivieren. 079 333 20 56. Tantra, sanfte, sinnliche Berührungen, die schönste Art zu geniessen. 1 Std./120.–. 079 333 20 56.

W.P. + Z.R. + MFK, 13500.– + VW Polo 1300 ab MFK für nur 1950.–, 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter www.autowalter.ch. Nissan Almera 1.8i, nur 43900 km, ab MFK + Service, 9990.–, 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter www.autowalter.ch. Skoda Yeti TDI weiss, DEMO, 9tkm, Navigation, 4 AluWR, Leasing/NETTO 32900.–. Info: www.autorepar.ch, 079 251 24 68. Skoda Yeti TDI, Automat, grau, DEMO, 9tkm, 4 AluWR, Leasing/NETTO 32900.–. Info: www.autorepar.ch, 079 251 24 68. Skoda Octavia Combi TDI, 11.2009, grau, 80tkm, 4 AluWR, Kredit/NETTO 15900.–. Info: www.autorepar.ch, 079 251 24 68. Skoda Octavia Combi TDI, Automat, 2012, grau, 21tkm, 4 StahlWR, Kredit/ NETTO 24900.–. Info: www.autorepar. ch, 079 251 24 68. Skoda Fabia Combi 1.2, Entry schwarz, 150tkm, 4 AluWR, NETTO, 5500.–. Info: www.autorepar.ch, 079 251 24 68. Skoda Rapid Spaceback Demo weiss, 1tkm, 4 AluWR, Leasing/NETTO 22900.–. Info: www.autorepar.ch, 079 251 24 68. Nissan Micra Automat, 94000 km, Jg. 1991, neu ab Service und MFK 12.2013. 1950.–, 032 373 44 77. Mazda Demio, Jg. 2001, 159tkm, sehr gepflegt, ab MFK, 8-fach bereift, 079 668 63 17, 3500.–!

Frau sucht Reinigungsarbeit bei Privat oder Geschäft. 076 429 25 67.

2-Zi.-Dachstockwohnung mit Cachet, möbliert, TV und Internet-Anschluss, 1 Min. bis zu Bus Nr. 6, Parkplatz möglich, 880.– inkl. NK. 079 206 86 35.

STELLEN · EMPLOI SCHULSTÜTZUNTERRICHT · SOUTIEN SCOLAIRE

STELLEN · EMPLOI ANDERE · AUTRES

Ch. dame/étudiante de langue française quartier Mâche pour aide aux devoirs à enfant 10 ans. 079 325 84 27, 18–21 h.

Coiffeuse macht Hausbesuche bei älteren Damen. Gebe gerne Auskunft. 078 733 18 56, Corinne Hügli.

MARKTPLATZ

Das

10 Franken Fliesssatzinserat vom Bieler und Nidauer Anzeiger.

Bitte schreiben Sie Ihren Text in die dafür vorgesehenen Felder (pro Feld bitte nur 1 Buchstabe oder Satzzeichen) und für Wortzwischenräume lassen Sie bitte 1 Feld leer. Für Chiffre-Inserate eine Zeile leer lassen. Das Inserat erscheint in der Sprache des erhaltenen Textes. Textkorrekturen und Annullationen von Inseraten sind nicht möglich. Die Inserate erscheinen nur gegen Vorauszahlung: Beim Publicitas-Schalter in Biel oder den Betrag in Franken mittels Brief an Publicitas AG, Neuengasse 48, 2501 Biel, einsenden. Inserateschluss: Donnerstag, 12.00 Uhr (Ausnahmen bei Feiertagen) Ihr Text:

IMMOBILIEN · IMMOBILIER KAUFGESUCHE · CHERCHE À ACHETER Zu kaufen gesucht, per sofort oder nach Vereinbarung Einfamilienhaus in Biel, Nidau und Brügg. Kontakt 079 341 07 48. Familie sucht zum kaufen EFH oder MFH, Biel und 15 km Umgebung. 032 384 55 03, 076 522 53 41, pavia@gmx.ch.

FAHRZEUGE · VÉHICULES AUTOS Auto + Caravans-Ankauf: Preiswertes = Barzahlung! An- + Verkauf: Auto Walter GmbH, Auto-Garage-Handel, Poststr. 43, 2504 Biel. *> Rufen Sie uns an: 079 300 45 55. Honda CR-V 4x4 Adventure, 8500.– + Honda Civic «Typ R» 16900.–. «Top in schwarz/Tuning» ab MFK + Service. 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter www.autowalter.ch. Hyundai Atos 1.0, 52000 km, 5800.–. *Ab MFK + Service. 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter www.autowalter.ch. Opel’s: 1 Meriva + Zafira B «OPC-Turbo» + Corsa 1.2, Automat + Vectra 2.0 Kombi + C22 Lim. mit MFK, ab 3900.–. 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter www. autowalter.ch. Seat Toledo 1.9 TDi, 4400.– + Seat Altea 2.0i Aut., 7990.–, beide mit S + W Räder! Ab MFK + Service, 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter www.autowalter.ch. VW Touran 2.0 DTi, 88000 km, 7 Plätzer aus 1. Hand! Neu ab Service mit

Loft 380 m2 in hist. Gebäude. Raumhöhe 4.50 m mit Küche, Bad, Terrasse, Fischgrat-Eichenparkett in Neuveville, 1850.– + NK. 032 751 26 26. 1-Zimmer-Wohnung-Studio per 1. Januar 2014. Bad, Kellerabteil, Schüsspromenade 25 Biel, 591.– inkl. NK. 032 331 51 55, Haruba. Lindenquartier Biel, zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung an Nichtraucher/in, schöne, moderne

IMMOBILIEN · IMMOBILIER MIETGESUCHE · CHERCHE À LOUER Vater und Tochter suchen 2 1 ⁄ 2- bis 31 ⁄ 2-Zimmer-Wohnung. Quartier Beaumont oder angrenzend. 032 322 65 49. Suche einfache Wohnung auf Bauernhof + Pferdebox. 079 632 51 04. IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERMIETEN · À LOUER 41 ⁄ 2-Zimmer-Wohnung zu vermieten am Beundenring 13, Nidau, ab 1. Feb. 2014, möglich ab 1.1.2014. Balkon, neue Küche, hell, top Aussicht. 1600.– inkl. NBK Akonto. 076 305 68 68. Autoeinstellplatz zu vermieten, Mühlestrasse in Biel, 032 341 27 81 oder 079 683 26 77. Biel nächst Schule Rittermatte, Atelier/Büro/Gewerberaum, Parterre, zu vermieten. 54 m2, 3 Räume, Kühlschrank, WC, Dusche, Lavabo, Parkplatz. 540.– + NK 100.–, Parkplatz 30.–. 076 383 89 81.

Bitte kreuzen Sie die gewünschte Rubrik an: q q q q q q q q q q q q q q q q q

Antiquitäten Audio · TV · Video Basteln & Garten Bekanntschaften (nur unter chiffre**) Bücher & Comics CD · DVD · Videospiele Computer & Telekommunikation Ferien · Reisen Flohmarkt Foto & Optik Haushalt & Möbel Kinder & Babys Kleider & Schuhe Landwirtschaftsprodukte Modellbau & Hobby Musik & Instrumente Schmuck & Uhren

q q q q

Tauschen · Umtauschen Tiere Verloren & Gefunden (gratis) Diverses

q Zu verkaufen q Zu vermieten Stellen (für Privatpersonen) q Freiwilligenarbeit q Gartenarbeiten q Haushaltsarbeit q Kinderhüten q Schulstützunterricht q Stellengesuche q Andere

Fahrzeuge q Autos q Boote q Campingwagen q Fahrräder q Landwirtschaftsfahrzeuge q Motorräder q Zubehör

NEUE RUBRIK (für Privatpersonen) q Gratulation (Text) q Gratulation (Text u. Foto)* s/w, 55 × 58 mm

Immobilien (für Privatpersonen) q Kaufgesuche q Mietgesuche

Bitte kreuzen Sie die Anzahl Erscheinungen an: 3 Zeilen

6 Zeilen

1× CHF 10.CHF 20.2× CHF 20.CHF 40.3× CHF 30.CHF 60..... × ........... ........... *Gratulationsinserat mit Foto CHF 40.–/Erscheinung q **Chiffre: CHF 40.– pro Auftrag

q q q q q

9 Zeilen

CHF 30.– CHF 60.– CHF 90.– ...........

Name

Vorname

Adresse

PLZ/Ort

Tel.

Unterschrift

Alle Preise inkl. MwSt. Tarife gültig bis 31.12.2014

www.publicitas.ch/biel

jede Sunntig z'Mittag (bis 2. Februar 2014)

GESUCHT: SCHÜTZENSTUBENWIRT/IN Wer möchte den Betrieb unserer Schützenstuben Merzligen und Bühl im Nebenamt ab Februar 2014 als verantwortliche/n Wirt/in übernehmen? Ein Wirtepatent wird nicht benötigt. Es handelt sich um ca. 30 Anlässe pro Jahr (vorwiegend Donnerstagabend und Samstag) Kein finanzielles Risiko, die Entschädigung erfolgt über Umsatzprovisionen. Interessiert? Haben Sie Fragen? Dann melden Sie sich bitte bei den Feldschützen Merzligen/Bühl, 3274 Merzligen Präsident Urs Berger, Natel 076 338 11 35 ursberger@sunrise.ch <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzY0tAQAraK53w8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzeyNDMCAIEkoZoNAAAA</wm>

<wm>10CFXKrQ6AMAxF4Sfqcm9Hy0YlmSMIgp8haN5f8eMQR5zkW5awhK-5rXvbggBcfMxkDc0lWdCZKkuAcAWHCVVzhvkPS3lGgf4SAQXeUUVVjH0cLF3HeQOcfqrIbwAAAA==</wm>

Traditionell, währschaft, bekömmlich!

Saftiger Schweinsbraten & Poulet Erbsen, Karotten und Kroketten CHF 27.50 Feine Rindszunge, Kapern-oder Madeirasauce Erbsen, Karotten und Kroketten CHF 25.00 Hotel-Restaurant Bären Twann Ihre Gastgeber seit 1526 Familien Aeschlimann 032-3152012 info@baeren-twann.ch

Inserieren bringt Erfolg!

<wm>10CEXLKw6AQAwFwBPRvNd2f9SQkHUbBMFjCJr7KxIMYuSMEUnwWft29D2APOWiLWuoQ5qnoEGsOTyoRgVtJlm9pFyDxQzLv-R8rvsF-JnmelcAAAA=</wm>

006-672962

Wie Sinerzyt,

006-673086

Diverses

006-673119

6-670422/K

Wir fahren auch für: - Firmen - Vereine - Behörden - Schulklassen - Hochzeiten - Geburtstage, usw. Und schon bald für Sie? Unsere modernen Busse verfügen über 13 bis 50 Sitzplätze

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzcwMTICAF26HFwNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_P6tXUoNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGmCz9q3o-8J-OQNlUzzkOY1NSjNPBEgoWVWMliMnmqquvxHzue6Xy199m9VAAAA</wm>

FUNICAR REISEN AG | Seevorstadt 17 | 2501 Biel/Bienne Tel. 032 329 13 13 | reisen@funicar.ch | www.funicar.ch


6-673136/K

Öffnen Sie den Tresor und gewinnen Sie die darinliegenden Media markt Einkaufsgutscheine! Ouvrez le coffre-fort et gagnez les bons d‘achat Media markt à l‘intérieur! La combinaison gagnante Die Gewinn-Kombination

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzYwMwEA4CKL7w8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX5QqcdqkoiNiqxgQexfEzP8nUjYGW_L5em8l8Zd128_taMLMRubKlpvC4tEyWwAFiy5cCyDZ8XOpxggwpkMCgg6uVISCuXh6rvsFso3_5m4AAAA=</wm>

3

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc2NDYDAAAiFFYNAAAA</wm>

Règles du jeu: – Trouvez la combinaison gagnante et passez chez Media Markt Brügg pour ouvrir le coffre (une tentative par personne/jour). – Chaque semaine un chiffre supplémentaire est dévoilé, le montant de la cagnotte diminue de CHF 50.– (mardi soir). – La combinaison sera remplacée par une nouvelle, dès qu’un participant aura ouvert le coffre ou au plus tard après quatre publications sans gagnant. – À chaque changement de combinaison, une nouvelle cagnotte est mise en jeu. La valeur des bons non gagnés au cours des semaines précédentes s’ajoute à ce montant. – Si le coffre-fort est ouvert entre deux publications, la nouvelle combinaison affichée chez Media Markt Brügg, sera affichée puis publiée dans ce journal. Aucune obligation d‘achat. Tout recours juridique est exclu. Les collaboratrices et collaborateurs de Media Markt et Publicitas ne sont pas autorisés à participer. <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR9Ldru1FDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3RhrxZ-3b0fdk9slDoZ6lBpm11AZCRTLYhVFmmJi6aCRCnZf_0Plc9wuCwE_JVQAAAA==</wm>

Spielregeln: – Finden Sie die richtige Kombination heraus und öffnen Sie den Tresor bei Media Markt Brügg (ein Versuch pro Person/Tag). – Jede Woche wird eine zusätzliche Zahl aufgedeckt, der Gewinnbetrag wird um CHF 50.– reduziert (Dienstag Abend). – Die Gewinn-Kombination wird ersetzt nachdem ein Teilnehmer den Tresor geöffnet hat oder spätestens nach vier Erscheinungen ohne Gewinner. – Bei jeder Kombinationsänderung wird ein neuer Gewinnbetrag eingesetzt. Der Wert der nicht gewonnenen Gutscheine der letzten Wochen wird zum neuen Betrag aufaddiert. – Wenn der Tresor zwischen zwei Publikationen geknackt wird, wird eine neue Kombinationszahl bei Media Markt Brügg angekündigt und in dieser Zeitung publiziert. Kein Kaufzwang. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter-/innen von Media Markt und Publicitas sind nicht teilnahmeberechtigt.

6-673064/K

FLOHMARKT

sich fahren zu lassen statt selber zu fahren

MARCHE AUX PUCES

11 Uhr Fahrt ins Freiburgerland

Sonntag/Dimanche

12.01.2014 <wm>10CB3DMQ7DMAgF0BNhfcCAKWOVLepQ5QKJ3cy9_1SpT3r7Xtbw_9xex_YuBuDkoRAUm7WEF6s3uBYLp4D1wbAAD4zqF5aMeVOPVOqXK6XMSWGfSMiU1c_2XfcPNc5NfGoAAAA=</wm>

Mittwoch, 29. Januar 2014

www.presse-biennoise.ch

Mit Verpflegung/avec petite restauration Keine Anmeldung nötig Pas d'inscription nécessaire 5.-/m

Tagesteller ca. CHF 20.–

Sonntag, 2. Februar 2014

kt

Mar achat Media ne / bons d’

Gutschei Media Markt

Programmes des cinémas régionaux Bienne-Jura-Bernois-Neuchâtel

11.00 - 16.00 Uhr

11 Uhr Fahrt ins Sensorium CHF 35.– Rüttihubelbad

*

300.– *

www.bielerpresse.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzYwMgAA_SOKjA8AAAA=</wm>

CHF 35.–

Tagesteller ca. CHF 18.–

CHF

Kinoprogramme der Region Biel – Seeland – Grenchen – Bern

Gaskessel / Coupole Biel/Bienne

Mittwoch, 22. Januar 2014

oche g der W a r t e b n Gewin semaine r cette e n g a g A

6-673020/K

Simmental – Pays-d’Enhaut <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc2NDQBAK4hLIoNAAAA</wm>

Carfahrt inkl. Mittagessen CHF 72.– Geniessen Sie die wunderbare Schneelandschaft <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N-1XUYNCZlbEASPIWjur0gwiCffGOmCz9q3o-8JxBS1kJZ0l4ZIjSbamCBCQZtpgFFRk7W4Lv-R87nuF8RYIbhVAAAA</wm>

Mehrtagesreisen:

25.–27. April Eröffnungsfahrt / Jungfernfahrt im neuen ****Car ins Tessin 02.–08. Mai Rom – Vatikanstadt / «die ewige Stadt»

`KC"@G W B([EE&]*

www.bridge-bienne.ch

4/NL4N >%A@@#C& #C *=)#K9=& #N GN J0NL3N >%A@@#C& #C \#[MCA 4/NL3N >%A@@#C& #C "AC;:MCS 3LNL3N \M=]: #C FMCCAK#A 4 )2A O L,NL1N \M=]: #C !9#CA J0NL1N \M=]: #C HA;:M 43NL1N >%A@@#C& #C 8)#[ MY ?%)#C 4/NL1N >%A@@#C& #C >:9::&M=:

Bridge lernen, spielen <wm>10CAsNsjYwMNM1MzcyNTIDAPjcuvANAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zcyNTIzNrI2MLPUNDa0NDMz0jI2sDQwMzIwNDEysDS0NTEwMLE6CMubGxqQNCh158QUoaAEREoVFTAAAA</wm>

Abfahrtsorte: Biel/Bienne, Orpund, Safnern, Meinisberg, Pieterlen, Lengnau, Grenchen, Arch, weitere Einstiegsmöglichkeiten nach Absprache. 6-673114/RK

Info-Abend: Mo, 20. Januar 2014, 19.00 Uhr Bridge Club Biel-Bienne, Neuengasse 40, Biel Auskunft: Marie-Anne Zeidler 0 3 2 3 3 3 1 1 5 16-672526/K

Tel. 032 679 31 83 www.berthoud-carreisen.ch

!4-,%.0

BI(:G&ZGC ,GC]BG(G] BC,

+/$ #)2)$3* ( '"&$/1&"$3*

\#::5AI%P 0N \Z=S 4LJ1 FM= Q >:9+#A(2%=9C& >?*

BDFF+V :R??+AV !#N%= ;F. :+#=+S >F=+A .+\ %D%+F (#\\+_ .+? ]DA.+F? 9+A+#F#'+F ?#N% '+?N%^)=#'+? @A+#P+F ;F. 'A+FX+F_D?+ _RF.?N%R)=_#N%+ G#F?R\a+#=S >F=+A7+'? +A_+P+F B#+ .#+ 'RFX+ <#+_)R_= .+A FDA.#?N%+F !RF.?N%R)= U ;F. 2P+A R__ .#+?+A BN%TF%+#= _#+'= .+A ZR;P+A =R'%+__+A BD\\+AF^N%=+S <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzY0sAAAeqOlsQ8AAAA=</wm>

G LA N E U S E

]7'((8D@d??dEB .( -((dE=')

,d@.dE@d.?dE

5DE='bH ^[a :'E9'@H 3&c'0@= ^^a^Y K0@ 1'@c'0@= 9E" 5.=='bd??dE ,@a

-3!289,5'))9/9(2)3"51 ZWa__ \%aF[_a 5!@J [ M'bd ,@a [W_a__ 421,59 !9 +3. &'5!2"8),9 109dE.?&!@b). 3"d)&D"dE (.= 7!E")d@A9'@"d== ]-"d)6L??B Gd)=$9CFQ.d?dE?)')D(FQdEEdE ^%aF\^a 3C@.) Z M'bd ,@a W\Ya__ O+.@dEEdEH O+.$0.)&.H Q'Eb8d@+TE".b9EbH ?92,@ =5A ; =5831!,9 U9((d@E'9?)D?9Eb O)')D( _YaF^_a 5'. WM'bd ,@a Z#Ya__ O'(?='bH ^^a :'E9'@ \_^Z 685>39.!, 1'@c'0@= ,@a Z_a__ /.d Qdb.DE "d@ "@d. ]1Be 10d8')H 1')8'"D?H 1."@d O=d0C)'=J X.d)`10!)! ,@a Z\a__ \WaF[^a 5'. WM'bd ,@a %Z_a__ O=d0C)'=J dE=)'Eb QdEE?=@d$+d ,@a \Va__

Seit 1934

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TWwNDExMAYAP9qNWg8AAAA=</wm>

DÉBARRAS | DÉMÉNAGEMENTS | GLANEUSE RÄUMUNGEN | UMZÜGE | BROCKENHAUS <wm>10CAsNsjYwMNM1MzeytDQHAMHMU20NAAAA</wm>

<wm>10CFWKqw6AMBAEv-iavRdtOUnqCILgawia_1cUHGKSnc2sa3jCx9K2o-3BAJxQzaAhWpKwhXhOXD3AUAHbzGZZplz511MZMo7-NgQmaB_DJhLtxT3d5_UApUiK1HIAAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_P5t7UYNCZlbEASPIWjur0gwiCffGFEEn7VvR98DsMmcrXkwVVEN0sSdAYURmmfNKFSihnoqefmLnM91v4qLaOlUAAAA</wm>

Sa

O6.??&'9 \_^Z P^__; G>Q (<b).$0N

9.00 –16.00

,T@ 2'9F 9E" >((D&.).dEC@Dc.? /.dE?='bH \^a :'E9'@ \_^Z ,@a /DEEd@?='bH \[a :'E9'@ \_^Z ,@a

R)'EdE O.d ')? ,.@('H *@9CCd D"d@ O$09)d d.EdE [#a__ 5d??d&d?9$04 Id@)'EbdE O.d d.Ed Sccd@=da [#a__

%5:"@!9( !9 $5!,0",9@39. ; &,217,@87899,2 _ZaF^[a 3C@.) ^_ M'bd ,@a ^%\Ya__ -0"811@39. >!1 <!@!135# *31188 _#aF^Va 39b9?= # M'bd ,@a ^%%Ya__

\#::5AI%P J4N \Z=S 4LJ1 FM=(M%=: VA%C) D#C:=#::T

\AC:M&P 41N \Z=S 4LJ1 Q 'M[[)C;:M+#ACP U?' FM= 6 <#I]): +)= B" J *=N J/0NOO

D0?-)*$++-04 ;A33(!1(D E ?, G *@(39A>"0/9$ E ?, G )3-"10->M1@/&&(0 E ?, G =@(9+(11(9 E 4>"L811<(>M =7538 AI ?B 2A$ E . '(03K9M( !I </1 738 2A$ E 40A+0&-"3/9$ !9 408>M"8LI E %/30!$3/0(9C4>"!&&&A"30 E :!903!00 J83+MA7&(L1(9 I!0 J83+MA7CF(30!&MA0 E 40A+0&-"3/9$ !9 H1L8 E #&8L83C)808@/>" 9A>" +(3 6(!1(

&B@C&G] U Z> *LB@ &` ELCLH&GB

\AC:M& O *=)#:M&P 3JNL3N O L1NL1N4LJ1 FM= Q 3R'A:)[ Q 'B Q E#7N DW:=M; *=N 030NOO <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzY0sAQA7JOixg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQ7DMAwDXySDlCJbjsYiW9ChyO4lyJz_T3WzFTgOR9y-pxc8e23vY_skAVSpzYiedCvBSHctXVuCMAWXleYLemj96yWmzGP8GgEFNmjikzY0tNzn9QX5w3LZcgAAAA==</wm>

J!>`G]C&<&GCL 8 IM@G H6LZ>C

,;F#NRA C+#?+F L*V J#+_

\AC:M& O *=)#:M&P .N O JJN H@=#[ 4LJ1 FM= Q 1R'A:)[ Q 'B Q E#7N DW:=M; *=N 010NOO

Q34 340 O3 O3

&F=+AF+=/ 777S);F#NRASN%

6-673108/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzeyMDUHAPrpJMANAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_LbpH6OGhMwtEwSPIWjur0gwiCdf7xmCz9bG0fYEOLHYHCU1QiqYDNHKmmoOg_oCBpz0SC1uWP8j53PdL0SHRCVVAAAA</wm>

MANN

Äpfel und Birnen aus regionaler Produktion

WINKE

BLCH&]&G] U HLB $>:G! &` `&@@G!`GGC *=)#:M& O EACC)=;:M&P JJN O J.N H@=#[ 4LJ1 FM= Q 1R'A:)[ Q 'B Q E#7N DW:=M; *=N -.0NOO

<&!!G] 8 *KC@G] &] HGC @[BIL]L

>ACC:M& O EACC)=;:M&P J3N O J.N H@=#[ 4LJ1 FM= Q 3R'A:)[ Q 'B Q E#7N DW:=M; *=N 040NOO

[B@GC] &` BL!Z"L``GC*>@

6-673107/K

Obstverkauf ab Hof

*=N 30NOO

BG`&][ C[BB&

:F" 2;3566 "*1&?#=&-*6!C?C%% ?$( >253252<

5-094403/K

6-672997/K

*=N 00NOO

L>@[UBL![] *G],

7$ 6 7$9 85 6 AA5 @#E$ A32< :F" ><83566 .*/ '-*(/0 $B 7,

M@'9(@d.?dE

Obergasse / Rue Haute 13 | 2502 Biel / Bienne 032 322 10 43 | info@laglaneuse.ch

www.laglaneuse.ch

R@d.?d C@D Rd@?DE .( /DCCd)J.((d@ (.= 2'" D"d@ /9?$0d 9E" G1H ,@T0?=T$+H 6d.=d@d 7d.?=9EbdE bd(a /d='.)C@Db@'((

E#)C;:M&P JJN \Z=S 4LJ1 FM= Q *2%=9C& V\#C+);:M[:)= J/ $T

6-672857/RK

Di – Fr | Ma –Ve 10.00 –18.00

*=N 10NOO

,!>*(L,G] Z-C&I( W BC @GI(]&IB

<wm>10CFWKIQ6AMBAEX3SX3V5bCidJXYMg-BqC5v-KgkNsMjuZ1jwpvq11O-ruBJAlT0YUZzKNM90iNM8OwgIYF8ZEIhf-cinjDNHfRkCB9QEJEjgAep_XA31-xWxxAAAA</wm>

La

*=N 3,NOO *=N 0-NOO *=N 3,NOO *=N 00NOO *=N 1-NOO *=N 1-NOO *=N 4,NOO *=N /0NOO

Zu verkaufen / vermieten

123-002101/K

Western-Dekoration

"M=(=)#:M& O X;:)=YAC:M&P J-N O 4JN H@=#[ 4LJ1 FM= Q 3R'A:)[ Q 'B Q E#7N DW:=M; *=N 110NOO

[B@GC] &] :&G]

"M=(=)#:M& O X;:)=YAC:M&P J-N O 4JN H@=#[ 4LJ1 FM= Q 3R'A:)[ Q U* Q E#7N DW:=M; *=N 100NOO

über 200 Westernsättel, Silbersporen, Bullpeitschen, Packtaschen, Revolver- und Winchester-Futterale, Steckbriefe, Handschellen, Indianerdecken, Fallen, Westernhüte, Lassos, Chaps, Longhorns, Bisonkopf, alte Wirtshausschilder usw. Günstige Preise. ☎ Tel. 056 633 44 82 – www.westernmuseum.ch

H&B]G5B `>B&IL! Y@LCZL]1

Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten:

H&C@5 HL]I&]*

<wm>10CAsNsjY0MDQy1jUwMAIyAGoOaJ0PAAAA</wm>

<wm>10CFXKMQ6AIBBE0RMtmQEWFrc0dsbC2NMYa-9fiXYWk_xJ3rq6Bnybl-1YdicYkwBxhFNTQKUXC0hUB1EimCc0jbCa7OfFgEHQXyPjo3Q0UUpmN9Zwn9cDsBYgjnIAAAA=</wm>

knackig frisch ins neue Jahr <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc2NDAHAFVBPgoNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc2NDA3NrEwtzPVNTS2tDcws9UwtjawNDAzMjA0MTKwNLIwMTUwtTC6CUsbGFA0KPXnxBShoAB9RLdlUAAAA=</wm>

Montag-Freitag 9.30-11.30h + 16.00-18.30h Samstag 9.00-12.00h www.winkelmannobst.ch Hauptstrasse 60 2557 Studen 032/373 12 70

Calvin and Hobbes by Bill Watterson

Einzelnachhilfe

– zu Hause – für Schüler, Lehrlinge, Erwachsene

durch erfahrene Nachhilfelehrer in allen Fächern. Für alle Jahrgangsstufen.

\#::5AI%P 4-N \M# 4LJ1Q <%)M:)= JJP U2=#I% FM= 6 <#I]): +)= B" J *=N J0,NOO

<wm>10CAsNsjYwMNU1MDcwMDICAH_2wwMNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNQ1NrKwMDYAAGEsT_UNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDQ11jIwsLYwNrQ1NTPUsDM2sLoLSxpYm1gaGhmZGBoZGVgbmxgZGlkaWBtZGxqYEDQotefEFKGgCFvTJKVAAAAA==</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU10DcwMDIyNrQ1NTPUsDM2tzSz1jcwNDawNLAxMjA0NjKyDDwtTUyNICqMTQ3MQBoUcvviAlDQBvJPz0VQAAAA==</wm>

Telefon 031 311 90 40 www.abacus-nachhilfe.ch

,;F#NRA C+#?+F L*V J#+_

Q34 340 O3 O3

&F=+AF+=/ 777S);F#NRASN%

6-673109/K

5-070022/K

präsentiert von:

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzMxMbEEALR6li8NAAAA</wm>

>MY;:M&P 4/N H@=#[ 4LJ1Q #C >:9::&M=: FM= 6 <#I]): +)= B" J *=N 43LNOO

6-664449/K

($* &4'11.* 67#1.*4"'2*#3 5,11.*##,!& -*4 +*&$7!

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zMxMTE0trC0MDPXMDS2tDcws9Uwtja0MjY0MjA0NjKwNzE1NjI2MzI6CUsZGRA0KPXnxBShoAyN02OVUAAAA=</wm>

3)4A@"49!A#;!!4 07 +550 >A?649 :4@ 3@4< &2*B4 -<8#@6; ' 188 >44A4?$4<% =4<. ,(+ (0( 7/ +, )))0"7*2*#3#5,21/%*40/%

wohlfühlen mit stil


Ipsach heisst Sie herzlich willkommen

2563 IPSACH - HAUPTSTRASSE 95 3286 MUNTELIER - HAUPTSTRASSE 143 WWW.OUTLET24.CH MAIL@OUTLET.24.CH TEL. 032 331 25 10

Sie sind sportbegeistert oder brauchen ein neues Fahrrad und möchten sich optimal beraten lassen? Wir bieten Ihnen Produkte zu UNSCHLAGBAREN PREISEN aus folgenden Sparten:

– MOUNTAIN-BIKES / CITY-BIKES / ELEKTROVELOS – BMX / KINDERVELOS / SCOOTERS – OUTDOOR / NORDIC WALKING / RUNNING – FREIZEITBEKLEIDUNG UND FREIZEITSCHUHE – GOLF / UNIHOCKEY – SKI / SNOWBOARD Abgerundet wird unser Verkaufsangebot aus verschiedenen Mietangeboten und umfangreichen Serviceleistungen.

Gfeller AG

Restaurant Soleil

Seestrasse 2 · 2563 Ipsach · Tel. 032 365 50 06 www.restaurant-soleil.ch – bestbekannte Wildspezialitäten (Rehrücken auf Vorbestellung) – 4 Mittagsmenüs und Hits ab Fr. 16.50 mit feiner Suppe und Salat – beliebtes, hausgemachtes Beefsteak Tartar – Köstliche Bielersee Fischspezialitäten – Fondue Chinoise und Bourguignonne à discretion – Menüvorschläge ab 10 Personen für jeden Anlass und Budget – WIR 30% Wir freuen uns auf Sie!

Wir machen Ihr Zuhause sicherer! Einbruchschutz vom Fachmann. Energiekosten reduzieren! Gebäudehüllensanierung vom Fachmann. Schöner Wohnen! Wir beraten Sie für Ihren Umbau.

Ontek STORE Ihr Fachgeschäft für Rennrad, Mountainbike, E-Bike, City Bike, Singlespeed, Zubehör und Bekleidung. Keltenstrasse 17 2563 Ipsach Tel. 032 332 84 70 info@ontek.ch

Öffnungszeiten Mo - Fr: Do: Sa:

09:00 - 12:00 , 13:30 - 17:30 09:00 - 12:00 , 13:30 - 20:00 auf Anfrage

www.ontek.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzQxNwcATCKZwg8AAAA=</wm>

Zweifach Frisöre Ipsach

<wm>10CFWMMQ6EMBADX7SRvYmTiJSIDlGcrt8GUd__qyN0FC5GHnvfhxKerNvx3T6DAKrVxtLacCmRfWQydfIuKQfzQoeYa9fLt36DAzEdI4wKuqFYUUgtmOdDzDWYfuf1Bx4rmOeAAAAA</wm>

Zweifach Frisöre und Visagisten Janine Marti und Severin Marti Seestrasse 15 · 2563 Ipsach · Tel. 032 331 22 85 zweifach@bluewin.ch · www.zweifachfrisoere.ch

LUFTDRUCKLEITUNGEN

Komplettes Umstyling oder Schneiden und Föhnen? Bei Zweifach Frisöre und Visagisten in Ipsach sind Sie mit jedem Wunsch an der richtigen Adresse. Janine Marti und Severin Marti stellen Ihre Persönlichkeit in den Mittelpunkt, nicht den Trend der Saison. Zum Zweifach-Verwöhnprogramm gehört eine individuelle Beratung genauso wie das Styling und die speziell auf Ihr Haar abgestimmte Pflege mit Produkten von Paul Mitchell.

Hauptstrasse 41/49, 2563 Ipsach, 032 331 06 81, www.gfeller-ipsach.ch

Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch: 9 bis 18.30 Uhr; Donnerstag, Freitag: 10 bis 20 Uhr; Samstag: 8 bis 15 Uhr.

HEIZUNG, SANITÄR, REPARATUREN, PLANUNG, UMBAU BOILERENTKALKUNGEN, WÄRMEPUMPEN, SOLARANLAGEN, PELLETSANLAGEN, BODENLEITUNGEN, KONTROLLIERTE WOHNUNGSLÜFTUNGEN, REGENWASSERANLAGEN,

Präsentieren Sie Ihre Firma und Ihre Mitarbeitenden auf unseren Foto-Seiten im Café – Bäckerei – Panistro Ipsach Bowlingcenter Ipsach, abwechslungsreiche Unterhaltung ist garantiert: Ob Bowling, Billard, Dart, Flipper, Pokerturniere oder viele andere Spiele im Spielsalon. An der Bar, im Fumoir oder der Lounge-Ecke servieren wir Ihnen Drinks und Snacks. Das Restaurant SIMPSON verwöhnt alle Gesellschaften bis 130 Personen mit reichhaltigen Buffets (Tischgrill, Chinoise, Raclette). www.pin-bowling.ch oder Tel. 032 333 25 33

Das gemütliche Café-Bäckerei Panistro finden Sie an der Hauptstrasse in Ipsach bei der Dorf-Apotheke. Wir verwöhnen Sie täglich, mit verschiedenen Spezialbroten und feiner Patisserie vom Beck. Jeden Tag Frühstück bis 13.00 Uhr. Kleine Speisekarte. Und aus der Kaffee-Stube, eine kleine Krönung zum Geniessen, das «Kaffee Bielersee»

Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr, 6.00–18.30 Sa, So, 7.30–17.00 Mittwoch geschlossen

Hauptstrasse 21 • 2563 Ipsach • Tel. 032 331 27 81 Denise Schwab

Es hat noch freie Plätze! Beratung und Verkauf: Sandrina Stabile · Tel. 032 328 38 35 Publicitas AG · Neuengasse 48 · 2501 Biel-Bienne sandrina.stabile@publicitas.com

Na kw02 2014  

Na kw02 2014

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you