Page 1

Nr. 52 25. Dezember 2014

P.P.A 3294 Büren an der Aare

Gesetzliches Publikationsmittel für die gemeinden

zusätzliches verteilgebiet

Arch Büetigen Büren Diessbach Dotzigen Lengnau Leuzigen Meienried Meinisberg Oberwil Pieterlen Rüti

bibern biezwil gächliwil gossliwil lüterswil schnottwil

Spital Aarberg Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall.

ÄRZTE Versuchen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt zu erreichen. Falls dieser nicht erreichbar ist:

Zentrale Rettungsdienst

98739

032 391 82 82 144 98799

Büren an der Aare, Dotzigen, Lengnau, Meienried, Meinisberg, Oberwil, Pieterlen, Rüti, Safnern; Notfallrayon Lyss (inkl. Büetigen, Diessbach, Busswil); Notfallrayon Aarberg; Notfallrayon Ins/Erlach  0900 144 111 (kostenpflichtig mit CHF 2.08/Min. aus dem Festnetz; mit Natel easy unter 16 Jahren bei gesperrter 0900-Nummer nicht erreichbar)

SPITEX-Verein Region Büren Arch - Büetigen - Büren - Diessbach - Dotzigen Leuzigen - Meienried - Oberwil - Rüti Bürozeiten: 07.00–12.00 Uhr, 14.00–17.30 Uhr Telefondienst: Tel. 032 353 10 50 Mo bis Fr von 07.00–12.00 Uhr, 14.00–22.00 Uhr Samstag und Sonntag von 07.00–12.00 Uhr, 16.30–22.00 Uhr In den übrigen Zeiten ist der Telefonbeantworter eingeschaltet.

0848 112 112

Arch, Leuzigen

Wengi, Rapperswil 0900 57 67 47 (aus dem Festnetz CHF 0.88/Min.)

Zahnärzte Versuchen Sie bitte, zuerst Ihren Zahnarzt zu erreichen

1811

Notrufnummer ganze Schweiz

112

Polizeinotruf117

Wollen Sie Ihre Situation verändern, verbessern, prüfen? Wir sind für Sie da. In jedem Lebensalter, in jeder Lebenssituation. Die Beratung ist gebührenfrei Spendenkonto: PC 25-5180-6 98716 Ida Stadler, Psychotherapeutin ASP Einzel-, Paar- und Familienberaterin

Feuerwehr118

Christine Reimann, dipl. Psychologin FH Einzel-, Paar- und Familienberaterin

REGA1414

Bernhard Schrittwieser, dipl. Sozialarbeiter HFS Einzel-, Paar- und Familienberater

Medizinische Notfall­nummer

144

Apotheken Notfall-Nummer Region Lyss-Biel  Tel. 0842 24 24 24

Spitexorganisationen Region Büren (Leuzigen, Arch, Büren, Meienried, Oberwil, Rüti, Diessbach, Büetigen, Dotzigen)  032 353 10 50 Lengnau, Pieterlen 

032 329 39 00

Safnern, Orpund, Meinisberg, Scheuren  032 332 97 97 Wengi (Schüpfen und Umgebung)  031 879 05 67

Sprechstunden: täglich, nach Vereinbarung Bahnhofstrasse 16, Biel, Tel. 032 322 78 80

Kirchliche Anzeigen DONNERSTAG, 25. Dezember bis Donnerstag, 8. JANUAR 2015

Evangelischreformierte Kirche Arch und LeuzigeN Mittwoch, 24. Dezember, 22 Uhr: Heilig Abend in der Kirche Arch.  23.30 Uhr: Heilig Abend in der Kirche Leuzigen: Gestaltung jeweils: Pfr. Matthias Hoch-

huth, Brigitte Jäggi (Horn) und Eva Jäggi (Orgel).

Jahr gehen. Leitung: Pfrn. Sandra Begré; Musik: Sally Rüedi.

Donnerstag, 25. Dezember, 10 Uhr: Christfest mit Abendmahl in der Kirche Arch. Gestaltung: Pfr. Matthias Hochhuth und Monika Stuber (Orgel). 17 Uhr: Christfest mit Abendmahl in der Kirche Leuzigen. Gestaltung: Pfr. Matthias Hochhuth und Thomas Brönnimann (Orgel).

Sonntag, 4. Januar 2015, 10 Uhr: Gottesdienst zum Büre Nöijohr: E Fasnachtsgottesdienst mit Predig i Värsform und fasnächtlecher Musig. Leitung: Pfrn. Sandra Begré. Musik: Sally Rüedi, Orgel; Renate Fürst, Piccolo.

Mittwoch, 31. Dezember: Männertreff Arch-Leuzigen: Der Männertreff wurde auf Donnerstag, 8. Januar 2015, verschoben. 22.45 Uhr: Silvester-Gottesdienst in der Kirche Arch. Gestaltung: Pfr. Matthias Hochhuth, Nina & Lea Ziegler und Herta Jäggi (Musik). Anschliessend Anstossen auf das neue Jahr. Donnerstag, 1. Januar, 16 Uhr:  Neujahrs-Apéro mit Gedanken zum Jahreswechsel im Gemeindezentrum Arch. Gestaltung: Hasenmatt-Örgeler, Kirchgemeinderat Arch und Pfr. Matthias Hochhuth. 17 Uhr: Neujahrs-Gottesdienst in der Kirche Leuzigen. Gestaltung: Pfr. Matthias Hochhuth, Nina & Lea Ziegler und Eva Jäggi (Musik). Anschliessend Apéro. Sonntag, 4. Januar, 9.30 Uhr: Gottesdienst in der Kirche Arch. Gestaltung: Pfr. Matthias Hochhuth und Monika Stuber (Orgel). Montag, 5. Januar, 20 Uhr: 1. Gesprächsabend zum Thema «Tot – und was dann?» im Gemeindezentrum Arch. Donnerstag, 8. Januar, ab 12 Uhr: Mittagstisch Leuzigen in der Alten Post. Anmeldung erforderlich bis Di, 6. Januar, an Kurt Arn, Tel. 079 439 77 76. 14 Uhr: Seniorennachmittag Arch im Kirchgemeindesaal des Gemeindezentrums. Franz Wyss zeigt Filme. Fahrdienst: Frau H. Mader, Tel. 032 679 31 60 14 Uhr: Männertreff Arch-Leuzigen im Turm Leuzigen. Für alle pensionierten Männer aus Arch und Leuzigen.

Büren an der Aare Sonntag, 28.Dezember 2014:  Kein Gottesdienst in der ref. Kirche Büren a.A. Mittwoch, 31. Dezember, 17 Uhr: Gottesdienst zum Jahresausklang: «Vom Traum des Segens – oder vom Segen des Träumens». Innehalten vor dem Jahresübergang bei Musik, Wort und Stille. Gesegnet ins neue

Mittwoch, 7. Januar 2015, 9.30 bis 11 Uhr: Caféstube im Kirchgemeindehaus. Donnerstag, 8. Januar 2015, 12 bis 13.30 Uhr: Mittagstisch «Chez Maxime» im Kirchgemeindehaus. Anmeldungen bis Dienstagabend an Franziska Hug, Tel. 032 351 12 66 / per SMS 076 436 12 66. 19.20 bis 21.10 Uhr: Probe des ökumenischen Kirchenchors im Kirchgemeindehaus. Besuchen Sie unsere Schwarzenberger Krippenfiguren in der reformierten Kirche, welche noch bis zum 6. Januar 2015 jeden Tag zwischen 9 und 17 Uhr zu sehen sind! Das Sekretariat bleibt vom 22. Dezember 2014 bis 5. Januar 2015 geschlossen. Amtswochen der Pfarrer/-innen: 22. Dezember 2014 bis 11. Januar 2015: Pfrn. Franziska Winkler, Bernstrasse 7, 032 351 40 07 Unsere Internet-Adresse: www.kirche-bueren.ch.

Kirchgemeinde Diessbach b. B. Donnerstag, 1. Januar, 17 Uhr: Diessbach Gottesdienst zum Jahresanfang, Pfarrer Burkhalter. Dienstag, 6. Januar, 18.30 Uhr: Diessbach Gottesdienst für Klein und Gross, gestaltet durch das «Fiire-Team». Mittwoch, 7. Januar, 14.30 Uhr: Busswil Nachmittags-Treff im Kirchlichen Zentrum (Lottomatch). 19.15 bis 19.45 Uhr: Diessbach «Ein Lied im Januar» – Offenes Singen in der Kirche. Leitung Liliane Môri. Donnerstag, 8. Januar, 11 .30 Uhr: Büetigen Mittagstisch im Restaurant «Bären». 14.30 Uhr: Dotzigen Nachmittags-Treff im Bangerterhaus. Freitag, 9. Januar, 20 bis 22 Uhr: Busswil Meditationsabend im Kirchlichen Zentrum. Leitung: Franz Baumann. Unsere Internet-Adresse: www.kirche-diessbach.ch

100450

Notfalldienste


Lengnau Mittwoch, 24. Dezember, 22.30 Uhr: Heiligabend-Gottesdienst mit Pfr. Heinz Friedli, Frau Agnes Friedli (Querflöte) und Frau Corinne Wahli, (Orgel). Donnerstag, 25. Dezember, 10 Uhr: Weihnachts-Gottesdienst mit Abendmahl mit Pfrn. Eva Eiderbrant, Frau Iris Ettler (Sopran) und Frau Sabine Lehmann (Orgel). Sonntag, 28. Dezember: Kein Gottesdienst.

Daniel Schär. Organistin: Sally Rüedi. Kollekte für das Europäische Bürgerinnenforum. Mittwoch, 7. Januar, 13.30 Uhr: Kontaktnachmittag im Gemeindehaus Oberwil. Mittwoch, 7. Januar, 14 Uhr: Senioren-Spielenachmittag für Lüterswil-Gächliwil und Biezwil in der MZH Lüterswil.

Pieterlen und Meinisberg Pieterlen

Mittwoch, 31. Dezember, 17 Uhr: Silvester-Gottesdienst mit Pfr. Heinz Friedli, Frau Astrid Wolfisberg (Trompete) und Herr Heinz Tschan (Orgel). Anschliessend Apéro. Sonntag, 4. Januar 2015: Kein Gottesdienst. Dienstag, 6. Januar, 12 Uhr: «Gemeinsames Mittagessen» im Mühlesaal um 12 Uhr; Anmeldungen an Frau Doris Meier, 032 652 74 53. Donnerstag, 8. Januar, 10 Uhr: Altersheim-Andacht mit Pfr. Heinz Friedli und Frau Corinne Wahli, Musik.

Donnerstag, 25. Dezember, 10 Uhr: Festgottesdienst mit Abendmahl mit Pfr. Uwe Tatjes. Silvia Brenner, Orgel.

Mittwoch, 31. Dezember, 20 Uhr: Kirche Oberwil Abendgottesdienst mit Pfr. Daniel Schär. Organist: Thomas Brönnimann. Kollekte für das Haus der Religionen. Sonntag, 4. Januar, 20 Uhr: Kirche Oberwil Abendgottesdienst mit Pfr.

Donnerstag, 25. Dezember, 10 Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl mit Pfr. Andri Kober unter freundlicher Mitwirkung des Kirchenchors. Musik: Thomas Brönnimann, Orgel und Esther Inäbnit, Violine.

Leider sind in den letzten Wochen wegen Unachtsamkeiten bei der Weiterverarbeitung der vom Sekretariat der Kirchgemeinde gelieferten Angaben verschiedentlich fehlerhafte Informationen publiziert worden. Wir entschuldigen uns dafür.

Rüti bei Büren Donnerstag, 25. Dezember, 9.30 Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl zu Weihnachten. Gestaltung: Gemischter Chor Rüti, Anastasiya Lozova (Orgel), und Pfr. Dieter Alpstäg. Sonntag, 28. Dezember: Kein Gottesdienst Mittwoch, 31. Dezember, 20 Uhr: Abend-Gottesdienst zum Jahreswechsel. Predigt: Pfr. Dieter Alpstäg, Orgel: Kathrin Grunder. Anschliessend: Prosit auf das neue Jahr. Donnerstag, 1. Januar: Kein Gottesdienst. Sonntag, 4. Januar: Kein Gottesdienst.

Impressum Gesetzliches Publikationsmittel der Gemeinden Arch 690 Leuzigen 540 Büetigen 350 Meienried 25 Büren 1800 Meinisberg 615 Diessbach 390 Oberwil 370 Dotzigen 630 Pieterlen 1830 Lengnau 2340 Rüti 400 Zusätzliches Verteilgebiet Bibern 115 Gossliwil 85 Biezwil 140 Lüterswil 135 Gächliwil 30 Schnottwil 480 Einzelabonnenten ausserhalb des Amtes:

100

Erscheint wöchentlich Auflage: 10952 Exemplare (WEMF beglaubigt) Preise: (exkl. MWST) mm-Grundpreise Lokal s/w 36 Rp./mm Lokal 4-farbig 58 Rp./mm Schweiz s/w Schweiz 4-farbig

46 Rp./mm 69 Rp./mm

1. Seite (10sp/100 mm)

Fr. 450.–

Minimalbetrag Chiffregebühr

Fr. 30.– Fr. 15.–

Abschlussrabatte

Fr. 2000.– Fr. 3000.– Fr. 5000.– Fr. 7500.– Fr. 10000.–

2.0 % 3.0 % 5.0 % 7.5 % 10.0 %

Abonnemente

jährlich Fr. 100.– halbjährlich Fr. 60.– vierteljährlich Fr. 45.– Versand A-Post

Inserataufgabe Inserateschluss jeweils Dienstag, 12 Uhr Vorstufe/Druck: W. Gassmann AG, Biel Adresse Anzeiger Büren und Umgebung AG Geschäftsstelle Bahnhofstrasse 10, 3294 Büren an der Aare Tel. 032 351 00 18, Fax 032 351 00 19 E-Mail: anzeiger@anzeigerbueren.ch

evangelischmethodistische kirche Kapelle Büren an der Aare, Aarbergstrasse 12 Donnerstag, 25. Dezember, 9.30 Uhr: Weihnachtsgottesdienst, Kinderprogramm

Meinisberg

Donnerstag, 8. Januar 2015, 14 Uhr: Geselliger Nachmittag «vom Landei zum Stadtschminggu» mit Pedro Möri.

Am Sonntag, 28. Dezember findet in unserer Kirchgemeinde kein Gottesdienst statt.

Auflage- und Einsprachefrist bis: 26. Januar 2015

Sonntag, 4. Januar 2015, 9.30 Uhr: Gottesdienst, Kinderprogramm

Zuständig für Abdankungen Pfr. Heinz Friedli, Tel. 032 653 17 03.

Donnerstag, 25. Dezember, 9.30 Uhr: Weihnachtsgottesdienst mit Abendmahlsfeier in der Kirche Oberwil mit Pfr. Daniel Schär. Musikalisch Begleitung: Herta Jäggi (Orgel) und Lea Ziegler (Gitarre). Gesamtkirchliche Kollekte zur Förderung des interreligiösen Dialogs in Indonesien, Nigeria und Bolivien.

Sonntag, 4. Januar, 9.30 Uhr: Hl. Messe mit Kreidesegnung in Pieterlen (Dreikönig)

Sonntag, 28. Dezember, 19 Uhr:  Gottesdienst in Grenchen

Sonntag, 4. Januar 2015, 9.30 Uhr: Gottesdienst mit Pfr. Andri Kober. Thomas Brönnimann, Orgel.

Mittwoch, 24. Dezember, 23 Uhr: Christnachtfeier in der Kirche Oberwil mit Pfr. Daniel Schär. Organistin: Sally Rüedi. Kollekte für die Winterhilfe Schweiz.

Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Büren an der Aare, Kreuzgasse 32, 3294 Büren an der Aare

Mittwoch, 31. Dezember, 17 Uhr: Gottesdienst zum Ausklang des alten Jahres mit Pfr. Uwe Tatjes. Musik: Silvia Brenner, Orgel und Marc Baumgartner, Horn. Anschliessend Apéro zum Jahresausklang.

Donnerstag, 8. Januar, 19.30 Uhr: «Bibliolog-Abend» im Mühlesaal mit Pfrn. Eva Eiderbrant. Anmeldung per Tel. 032 511 49 71 oder E-Mail pfarrerin@reflengnau.ch.

Oberwil bei Büren

Samstag, 3. Januar, 17 Uhr: Hl. Messe mit Kreidesegnung in Lengnau (Dreikönig)

Montag, 5. Januar, 16.40 bis 18.15 Uhr: KUW-8. Klasse Gruppe 1, Unterricht im Gemeindezentrum Arch. 20 Uhr: 1. Gesprächsabend zum Thema «Tot – und was dann?» im Gemeindezentrum Arch. Dienstag, 6. Januar, 19 Uhr: Liturgische Abendandacht in der Kirche.

Römisch-katholische Kirche Büren an der Aare Solothurnstrasse 40 Mittwoch, 24. Dezember, 17 Uhr: Familiengottesdienst 23 Uhr: Mitternachtsgottesdienst mit Eucharistiefeier Mittwoch, 25. Dezember, 11 Uhr: Eucharistiefeier in der Kirche St. Maria Lyss Sonntag, 28. Dezember, 9.30 Uhr: Eucharistiefeier Sonntag, 4. Januar, 9.30 Uhr: Eucharistiefeier. Anschliessender DreikönigsApéro Dienstag, 6. Januar 2015, 11.40 Uhr: Gebet 12 Uhr: Offener MittagsTisch. Anmeldungen bitte bis Montagmittag ans Pfarreisekretariat (Tel: 032 351 34 18) Unsere Internet-Adresse: www.kathbern.ch/bueren

Pieterlen Kürzeweg 6

Mittwoch, 31. Dezember, 22 Uhr: Silvester-Gottesdienst

100474

Bauherrschaft: Carola Immobilien AG, c/o Notariat Dieter Herrmann, Hauptgasse 5, 3294 Büren an der Aare

Weitere Infos unter: www.emk-bueren.ch

evangelische täufer gemeinde diessbach

Projektverfasserin: Know House AG, Frank Schneider, Neuenburgstrasse 122, 2505 Biel

Dorfstrasse 59

Bauvorhaben: Abbruch bestehende Liegenschaft Aarbergstrasse 7, Neubau 5 Mehrfamilienhäuser (31 Wohnungen + 2 Büros), Neubau Tiefgarage

Sonntag, 28. Dezember, 10 Uhr: Gottesdienst Sonntag, 4. Januar, 10 Uhr: Gottesdienst

Standort: Aarbergstrasse 5, 5A, 7, 7A, 9, 9A; Parzellen GB-Nr. 143 und 213 (Beunde)

Weitere Infos unter: www.etg-diessbach.ch

evangelisches gemeinschaftswerk Bleuenweg 1, 2542 Pieterlen Tel. 032 342 71 87 www.egw-pieterlen.ch 25. und 28. Dezember 2014: Kein Anlass am Bleuenweg 1. Empfehlung: Gottesdienste der evang.-reformierten Kirchgemeinde besuchen. Ich (Jesus) bin der Nachkomme Davids, der Spross aus seinem Wurzelstock. Ich bin der helle Morgenstern.

Zonen, Schutzzonen: Zone mit Planungspflicht, ZPP 10 «Beunde», Teil-Überbauungsordnung «Beunde» (Baugesuch aufgrund neuer Vorschriften), Inventar der schützenswerten Ortsbilder der Schweiz (ISOS), Vorstadtzone U-Zo III, erhaltenswertes Gebäude gemäss Bauinventar (Aarbergstrasse 7), Archäologisches Schutzgebiet, Gewässerschutzzone B Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Büren an der Aare, Kreuzgasse 32, 3294 Büren an der Aare Auflage- und Einsprachefrist bis: 26. Januar 2015

Gemeinde für Christus

Es wird auf die Bauprofile und die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist bei der Bauverwaltung einzureichen. Zudem wird auf die Verwirkungsfolge bei verpasster Anmeldung von Lastenausgleichsansprüchen innerhalb der Auflagefrist hingewiesen (Art. 30 und 31 BauG).

Hauptstrasse 26, 2554 Meinisberg Tel. 032 377 32 07 Sonntag, 4. Januar, 10 Uhr: Gottesdienst Sonntag, 11. und 18. Januar, 10 Uhr: Sonntagsschule Weitere Infos unter: www.gfc-biel.ch

Einwohnergemeinde Büren an der Aare 98576 Bauverwaltung

Büren an der Aare

Baupublikation Gemeindepräsidentin – Sprechstunde vom 5. Januar 2015 Die nächste öffentliche Sprechstunde der Gemeindepräsidentin von Büren a.A., Claudia Witschi-Herrmann, findet am Montag, 5. Januar 2015, 17 bis 18 Uhr im Rathaus (Ratszimmer/Erdgeschoss) statt. Dabei erhalten die Einwohnerinnen und Einwohner von Büren a.A. die Möglichkeit, ihre Fragen, Anliegen, Sorgen und Nöte, aber auch positive Aspekte zu deponieren oder zu besprechen. Eine vorgängige Anmeldung zur Sprechstunde ist nicht notwendig. Einwohnergemeinde Büren a.A.

100480

Baupublikation Bauherrschaft: Beat Kohler, Riedernstrasse 3, 2540 Grenchen Projektverfasser: Schneider & Stuber Architekten, Kreuzgasse 6, 3294 Büren an der Aare Bauvorhaben: Ersatz Nebengebäude

Meinisberg Ref. Kirchgemeindehaus, Hintere Gasse 7

Standort: Solothurnstrasse 29; Parzelle GB-Nr. 814

Sonntag, 28. Dezember, 9.30 Uhr: Hl. Messe in Pieterlen

Ausnahmen: Art. 18 GBR – Unterschreiten Gebäudeabstand

Donnerstag, 1. Januar, 10.30 Uhr: Hl. Messe mit Jahresübergang in Lengnau (Weltfriedenstag)

Einwohnergemeinde Büren an der Aare Bauverwaltung

Baupublikation

Lengnau E. Schiblistrasse 3A

Mittwoch, 31. Dezember, 17 Uhr: Hl. Messe mit Jahresübergang in Pieterlen

Es wird auf die Bauprofile und die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist bei der Bauverwaltung einzureichen. Zudem wird auf die Verwirkungsfolge bei verpasster Anmeldung von Lastenausgleichsansprüchen innerhalb der Auflagefrist hingewiesen (Art. 30 und 31 BauG).

Zone: Wohn- und Gewerbezone 2-geschossig WG, Perimeter See- und Flussufergesetzgebung, SFG Uferschutzplan Nr. 4, Sektor F, Gewässerschutzzone A

Bauherrschaft: Martin Hofmann und Karin Marschall, Tannhofstrasse 17, 2540 Grenchen Projektverfasser: Architekturbüro Meinholdt & Flatzek, Brahmsstrasse 10, 71696 Möglingen Bauvorhaben: Abbruch best. Wohnhaus/Neubau EFH mit Carport und Gerätehaus Ausnahmen: Art. 18 GBR – Unterschreiten Gebäudeabstand Standort: Reibenweg 36; Parzelle GB-Nr. 539 Zone: Wohnzone 2-geschossig W2, Perimeter Seeund Flussufergesetzgebung SFG, Uferschutzplan Nr. 3, Sektor B, Gewässerschutzzone B Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Büren an der Aare, Kreuzgasse 32, 3294 Büren an der Aare Auflage- und Einsprachefrist bis: 26. Januar 2015 Es wird auf die Bauprofile und die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist bei der Bauverwaltung einzureichen. Zudem wird auf die Verwirkungsfolge bei verpasster Anmeldung von Lastenausgleichsansprüchen innerhalb der Auflagefrist hingewiesen (Art. 30 und 31 BauG). Einwohnergemeinde Büren an der Aare 100467 Bauverwaltung


Lengnau

Bau- und Gewässer­schutz­ publikation

Richterliches Verbot

Gesuchsteller: Wolf-Hänzi Max und Barbara, Bielstrasse 11, 2543 Lengnau

Park- und Aufenthaltsverbot von unbefugten Personen auf dem gesamten Firmenareal für die Grundstücke Nrn. 3275 und 3276 in 2543 Lengnau BE. Widerhandlungen gegen dieses Verbot wird gemäss Art. 258 ZPO mit einer Busse bis zu CHF 2000.00 bestraft. Bewilligt. Biel/Bienne, 16. Dezember 2014 Regionalgericht Berner Jura-Seeland Zivilabteilung Die Gerichtspräsidentin: Gutmann Wer das Verbot nicht anerkennen will, hat innert 30 Tagen seit dessen Bekanntmachung und Anbringung auf dem Grundstück beim Gericht Einsprache zu erheben. Die Einsprache bedarf keiner Begründung. Die Einsprache macht das Verbot gegenüber der einsprechenden Person unwirksam. 100479

Veröffentlichung Gestützt auf Art. 5 Abs. 2 des Datenschutzreglements der Einwohnergemeinde Lengnau vom 3.6.2010 sind Listenauskünfte zu publizieren. Auf Gesuch der SP Lengnau, vertreten durch Margrit Gatschet, vom 12.12.2014 hin, werden folgende Listenauskünfte erteilt: – Liste der stimmberechtigten Neuzuzüger innen und Neuzuzüger der letzten 3 Jahre – Jährliche Liste der Neuzuzügerinnen und Neuzuzüger – Alle 4 Jahre, erstmals im 2015, Liste der stimmberechtigten Einwohnerinnen und Ein wohner Betroffene Personen können innert 30 Tagen seit Publikation bei der Einwohnergemeinde Lengnau, Dorfplatz 1, 2543 Lengnau, Einsprache erheben. Einwohnergemeinde Lengnau

Projektverfasser: Löffel + Schumacher, Herrengasse 7C, 2554 Meinisberg Parzelle: Nr. 710 Adresse/Standort: Bielstrasse 11, 2543 Lengnau Bauvorhaben: Umnutzung EG, Fassadenveränderung, Dachausbau, Einbau von Dachfenstern, neue Gasheizung

Der Gemeinderat von Lengnau hat gestützt auf Artikel 27 Bundesgesetz über die Raumplanung (RPG) und Art. 62 Baugesetz (BauG) folgende Planungszone beschlossen: Planungszwecke: Sicherstellen einer koordinierten und gesetzeskonformen Standortplanung für Antennen jeder Art (GSM, UMTS, Richtfunk, etc.) sowie prüfen eines allfälligen Antennenverbots für bestimmte Teile des Gemeindegebietes. Planungsperimeter: Wohnzonen W2 und W3, Mischzonen M2, M3, Dorf und Kern, Bauernhofzone sowie den Wohn- und Mischzonen gleichgestellte Zonen mit Planungspflicht (ZPP 10 «Grot» / ZPP 11 «Rosenweg») und Überbauungsordnungen nach Art. 88 BauG im Bereich von Wohn- und Mischzonen Dauer: 2 Jahre Rechtswirkung: Baubewilligungsverfahren werden für die Dauer der Planungszone und des Planerlassverfahrens eingestellt, wenn der Gemeinderat ihnen nicht zustimmt. Eine Zustimmung ist nur dann zulässig, wenn das Bauvorhaben den Planungszweck nicht beeinträchtigt. Öffentliche Auflage: Der Perimeter der Planungszone respektive die betroffenen Zonen können unter http://www.lengnau.ch/de/portrait/09_Bau_und_Werkabteilung/Zonenplan.PDF oder bei der Bauabteilung Lengnau eingesehen werden. Die Auflage dauert vom 29. Dezember 2014 bis am 6. Februar 2015. Rechtsmittel: Gegen die Planungszone kann während der Auflagefrist bei der Gemeinde Einsprache erhoben werden. Es kann geltend gemacht werden, die verfügte Planungszone oder ihre Dauer sei nicht notwendig oder die bekanntgegebene Planungsabsicht (Planungszweck) sei nicht zweckmässig. Über allfällige Einsprachen entscheidet das Amt für Gemeinden und Raumordnung.

Schutzzone/Schutzobjekte: Keine

100476

Projektverfasserin: TELOS AG, Architekturbüro, Martin Bütikofer, Bahnhofstrasse 5, 3294 Büren a. A.

Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Dachwasser wird versickert Ausnahmen: keine

Auflageort und Einsprachestelle:  Gemeindeverwaltung Oberwil bei Büren Auflage- und Einsprachefrist bis: 26. Januar 2015 Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist bei der Gemeindeverwaltung Oberwil bei Büren einzureichen. Es wird zudem auf die Verwirkungsfolge bei verpasster Anmeldung von Lastenausgleichsansprüchen innerhalb der Auflagefrist hingewiesen (Art. 30/31 BauG). Einwohnergemeinde Oberwil bei Büren

Ausnahmen: Keine

Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Leuzigen

Gewässerschutz: Anschluss an ARA unverändert

Auflage- und Einsprachefrist bis: 26. Januar 2015

Auflage- und Einsprachefrist bis: 19. Januar 2015 Auflageort und Einsprachestelle: Bau- und Werkabteilung, Pfarrgasse 2, 2543 Lengnau Es wird auf die Gesuchsakten und auf die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen, Rechtsverwahrungen und/oder Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich, begründet und im Doppel innerhalb der Einsprachefrist bei der angegebenen Einsprachestelle einzureichen oder einer schweiz. Poststelle zur Beförderung zu übergeben. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4, Bst. a Baugesetz, BauG-BSG 721) Kollektiveinsprachen und vervielfältigte Einzeleinsprachen sind nur rechtsgültig, wenn sie angeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist (Art. 31 Abs. 3 Baubewilligungsdekret, BewD-BSG 725.1). 100438

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen, vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich vertritt. Leuzigen, 19. Dezember 2014  Bauverwaltung Leuzigen

100477

Meinisberg Baupublikation Bauherrschaft: Reber Heinz, Alte Landstrasse 8a, 2554 Meinisberg

Information zu Bauarbeiten während der Nacht

Leuzigen

Projektverfasser: Aufranc Urs, dipl. Architekt ETH/SIA, RenferPark 17, 2504 Biel

Sehr geehrte Anwohnerinnen Sehr geehrte Anwohner

Mitteilung

Bauvorhaben: Abbruch und Neubau resp. Ersatz der best. Doppelgarage mit Schopf. Es wird auf die Gesuchsakten und die Markierung verwiesen.

Auf der Strecke Lengnau – Moutier

Standort/Parzelle/Koordinaten/Zone: Meinisberg; Alte Landstrasse 8b. Parzelle Nr. 1563. Koordinaten: 592 962 / 223 133. Dorfzone + Ortsbildschutzgebiet

werden vom Montag, 5. Januar bis Freitag, 23. Januar 2015 (jeweils in den Nächten von Montag bis Freitag)

Das neue Gebührenreglement der Burgergemeinde Leuzigen wurde an der Burgergemeindeversammlung vom 11. Dezember 2014 genehmigt und tritt per 1. Januar 2015 in Kraft. Leuzigen. 18. Dezember 2014

Baupublikation

Vorgesehene Gewässerschutzmassnahmen: Keine zusätzliche Dachfläche. Versickerung des Dachwassers wie bisher. Gewässerschutzbereich B.

Bauherrschaft: Ulrich Guy, Stockmattweg 1, 3296 Arch

Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeschreiberei Meinisberg

Projektverfasser: TELOS AG, Architekturbüro, Martin Bütikofer, Bahnhofstrasse 5, 3294 Büren a. A.

Auflage- und Einsprachefrist bis: 19. Januar 2015

Der Burgerrat

100483

Bauvorhaben: Neubau Lagerhalle 2. Etappe (ohne Heizung und Wasser) Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Versickerungsmulde Ausnahmen: keine Parzelle/Standort: Parz. Nr. 3479, Mettlenweg, 601‘180 / 225‘375 Nutzungszone: Arbeitszone

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen, vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich vertritt.

Bauverwaltung Leuzigen

100458

Kommission für Hoch- und Tiefbau

Oberwil

Bauherrschaft: Helene und Hans Rudolf Friedli-Zingg, Biezwilstrasse 2, 3298 O-berwil bei Büren

Auflage-und Einsprachefrist bis: 19. Januar 2015

100456

Aus betrieblichen Gründen (dichter Zugsverkehr) und aus Gründen der Sicherheit können diese Arbeiten nur nachts, während eines Betriebsunterbruchs, durchgeführt werden. Sie dauern jeweils von 20:00 Uhr bis 06:00 Uhr. <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDO0NAIA5MOmqw8AAAA=</wm>

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. 2554 Meinisberg, 16. Dezember 2014

Arbeiten am Gleis ausgeführt <wm>10CFWKoQ6AMAwFv2jNew0rK5UEtyAIfoag-X_FhkOcuNzVGlnwsW77uR1BADmRRtegQcxLGIt0ggpVcFrgsAydf3uCaVe0sSR21wZPo3szFHmu-wWGHhWQcQAAAA==</wm>

Baupublikation

Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Leuzigen

100475

Nutzungszone: Wohn- und Arbeitszone

3297 Leuzigen, 16.12.2014

Lengnau, 19. Dezember 2014

Bauherrschaft: Patrick Kaufmann und Tonia Gribi, Kreuzhubelstrasse 4 a, 3297 Leuzigen

Parzelle/Standort: Parz. Nr. 1545/Alte Bahnhofstrasse 5 Koordinaten: 600 940 / 224 900

Zonenplan: M3 – Mischzone 3-geschossig

Einwohnergemeinde Lengnau

Zone: Kernzone K; Gewässerschutzzone B

Bauvorhaben: Umbau EFH, Abbruch bestehende Garage und Neubau eines Carports mit Geräteschuppen

100470

Erlass einer Planungszone in den Wohn-, Misch- und Kernzonen

Der Gemeinderat Lengnau

Baupublikation

Projektverfasserin: GLB Seeland, Grenzstrasse 25, 3250 Lyss Bauvorhaben: Abbruch Stöckli, Neubau Einfamilienhaus mit Autounterstand

Für die Bauarbeiten werden auch die dazu notwendigen Arbeitsgeräte eingesetzt. Die BLS bittet die betroffene Bevölkerung um Entschuldigung für die unumgänglichen Arbeiten und dankt bestens für das Verständnis. Die BLS und die ausführende Bauunternehmung sind bemüht, den Lärm auf ein Minimum zu beschränken. Haben Sie Fragen? Der BLS-Kundendienst ist von Montag bis Freitag zwischen 07.00 und 19.00 Uhr für Sie da. Telefon 058 327 31 32 Kontaktformular unter www.bls.ch/kundendienst

Projektänderung:  Freundliche Verschieben Höhenfixpunkt Standort: Biezwilstrasse 2a, Parzelle Nr. 389

Grüsse,

BLS Netz AG Bahndienstbezirk Region Mittelland


AGENDA DO 25.12. – MI 07.01.2015 DO/JE 25.12.2014

20:30 OF HORSES AND MEN Filmpodium Biel

BILDERGARTEN. VON DER NATURILLUSTRATION ZUM DESIGN NMB Neues Museum Biel

Blumen und Pflanzen bezaubern mit ihrer vergänglichen Naturschönheit seit jeher die Menschen. Kunstschaffende und Gestalter lassen sich von ihren Formen und Farben inspirieren und sorgen dafür, dass sich der Bildergarten stetig erweitert. www.nmbiel.ch

PARADIS MYSTÉRIEUX NMB Neues Museum Biel

kennt jeder jeden. Nicht zuletzt, weil sich die Protagonisten in «Of Horses and Men» gegenseitig mit dem Fernglas beobachten. www.filmpodiumbiel.ch

DO/JE 01.01.2015

FR/VE 02.01.2015

Benedikt Erlingsson, Island/D 2013, 81', Ov/d, f. Die Häuser stehen hunderte von Metern voneinander entfernt und trotzdem kennt jeder jeden. Nicht zuletzt, weil sich die Protagonisten in «Of Horses and Men» gegenseitig mit dem Fernglas beobachten.

15:00 THE WIZARD OF OZ Filmpodium Biel Victor Fleming, USA 1939, 101', F/d. Die kleine Dorothy lebt auf einer Farm in Kansas und hat ihre liebe Mühe mit der Welt der Erwachsenen. Als man ihr auch noch den geliebten Hund Toto wegnehmen will, reisst sie aus.

www.filmpodiumbiel.ch

Oper von Antonín Dvořák. Kammerversion von Marián Lejava. Leitung: Kaspar Zehnder. Werkeinführung um 19:00. www.tobs.ch

Das Bieler Künstlerpaar M.S. Bastian & Isabelle L. hat speziell für das NMB Neues Museum Biel einen Zyklus von vier grossformatigen Gemälden geschaffen. Jedes Bild zeigt das Paradis mystérieux in einer anderen Jahreszeit. www.nmbiel.ch

SALON DES REFUSÉS Art Etage, Biel Die Galerie Art-Etage zeigt abgewiesene Werke der diesjährigen Cantonale Berne-Jura. Geschlossen: 24.12.2014 bis 03.01.2015 www.art-etage.ch

TAG DER OFFENEN TÜR NMB Neues Museum Biel, CentrePasquArt Biel Die beiden Bieler Museen CentrePasquArt und NMB Neues Museum Biel offerieren als kleines Weihnachtsgeschenk am Donnerstag, den 25. Dezember 2014 anlässlich eines Tages der offenen Türe freien Eintritt. www.nmbiel.ch, www.pasquart.ch

17:00 FESTLICHES WEIHNACHTSKONZERT Zwinglikirche, Biel Ein Instrumentenensemble unter der Leitung von Daniel Andres spielt Werke von Wassenaer, Haydn und Bach www.ref-biel.ch

19:00, 21:00 CHESSU X-MAS Chessu, Biel 19:00 Gassenküche. 21:00 All Styles: Farbraum, Z.A.R, Animal Boys, Djs: Beckstime, Rafu tha Skilla. www.ajz.ch

20:00 HEAVEN AND HELL Eldorado Bar, Biel DJ Madman. www.myspace.com/eldoradobiel

FR/VE 26.12.2014 15:00 DREI HASELNÜSSE FÜR ASCHENBRÖDEL Filmpodium Biel Václav Vorlícek, CSSR/DDR 1973, 85', D. Von ihrer bösen Stiefmutter und der Stiefschwester um Stand und Besitz gebracht, muss Aschenbrödel die schmutzigste Arbeit auf dem Gutshof verrichten.

14:00 RAMS Auti Öli Bözingen, Biel Jassen www.boeoeggenzunft.ch

19:00 «PENSION SCHÖLLER» Stadttheater Biel Aufgeführt von der Liebhaberbühne Biel. Dialektfassung von Knut Kaulitz.

20:30 OF HORSES AND MEN Filmpodium Biel Benedikt Erlingsson, Island/D 2013, 81', Ov/d, f. Die Häuser stehen hunderte von Metern voneinander entfernt und trotzdem kennt jeder jeden. Nicht zuletzt, weil sich die Protagonisten in «Of Horses and Men» gegenseitig mit dem Fernglas beobachten. www.filmpodiumbiel.ch

21:00 MINORITY CIRCLE VOL. 3 Etage Club, Biel uk bass trap www.etage-club.ch

22:00 MINCE! Eldorado Bar, Biel Rockquartett aus Biel spielt seine Songs zwischen den Festtagen und Stühlen. www.myspace.com/eldoradobiel

22:30 NIGHTFEVER: CAPITAL SOUL SINNERS Les Caves Biel Hip Shakin' Soul & Rhythm'n'Blues. www.lescaves.ch

www.puppentheater-ins.ch

DI/MA 30.12.2014 19:30 «PENSION SCHÖLLER» Stadttheater Biel Aufgeführt von der Liebhaberbühne Biel. Dialektfassung von Knut Kaulitz. www.liebhaberbuehnebiel.ch

MI/ME 31.12.2014

18:00, 20:30 OF HORSES AND MEN Filmpodium Biel

20:30 20 000 DAYS ON EARTH Filmpodium Biel Jane Pollard, Iain Forsyth, GB 2013, 95', Ov/d. Der 20 000. Tag im Leben von Nick Cave, vom ersten Weckerklingeln am Morgen bis zum Strandspaziergang nach dem abendlichen Auftritt, wird zu einem poetisch dichten Porträt rastloser Kreativität. www.filmpodiumbiel.ch

10:00 MÄRCHENZEIT Stadtbibliothek Biel Die Märchenerzählerin Barbara Buchli erzählt unglaubliche und phantastische Geschichten. Für Kinder ab 3 Jahren, Eintritt frei. www.bibliobiel.ch

Die zweite Sopranistin will ein Solo, die Primadonna ist beleidigt, der Tenor verliert seine Stimme, Komponist und Librettist können sich nicht einigen. Oper von Gaetano Donizetti. www.tobs.ch

20:15 SILVESTER & ZAPZARAP Kellertheater Lindenhof, Büren a. A. Silvester im Kellertheater mit Zapzarap Ochsentour. www.kellertheater-lindenhof.ch

20:30 CHARADE Filmpodium Biel Stanley Donan, USA 1963, 114', E/f. Regina Lampert (Audrey Hepburn) befindet sich mitten im Scheidungsprozess, als ihr Ehemann ermordet wird. Er scheint kurz vor seinem Tode alle Ersparnisse in bares Geld umgewandelt zu haben. 21:00 TANZNACHT40 Piccadilly's Rockcafé, Aegerten Die bekannte Tanznacht für alle ab 40 Jahren. Discohits von alt bis neu. www.tanznacht40.ch

22:30 NEW YEARS – SURPRISE ACT Etage Club, Biel Surprise Act www.etage-club.ch

Benedikt Erlingsson, Island/D 2013, 81', Ov/d, f. Die Häuser stehen hunderte von Metern voneinander entfernt und trotzdem

20:00 DJ FEEL-X Eldorado Bar, Biel Disco.

SA/SA 03.01.2015

19:30 VIVA LA MAMMA Stadttheater Biel

www.filmpodiumbiel.ch

SO/DI 28.12.2014

19:45 EHC BIEL – EV ZUG Eisstadion, Biel Meisterschaft NLA.

www.myspace.com/eldoradobiel

www.ajz.ch

www.filmpodiumbiel.ch

15:00 «SUPERHELD» Puppentheater RäbeCave, Ins Eine Geschichte aus dem Bilderbuch «werde Superheld» (ab 5 Jahren).

MO/LU 29.12.2014

www.liebhaberbuehnebiel.ch

20:00, 23:00 HYPERSPACE EXCURSION Chessu, Biel 20:00 Roy and the Devil's Motorcycle. 23:00 Djs: Kokobloko, Drakshire, Atomental.

www.filmpodiumbiel.ch

www.ehcb.ch

www.etage-club.ch

SA/SA 27.12.2014

22:45 CAROLYNN Kellertheater Lindenhof, Büren a. A. Carolynn im Kellertheater mit Trail to my Place & Shift and Shape. www.kellertheater-lindenhof.ch

19:00 RUSALKA Stadttheater Biel

22:30 THIS WAS SERIOUS CLUBBING Etage Club, Biel Jean Charles de Montecarlo, Jean Clef & Miso Soup: Electro Acid Trip Pop – Style: cosmic deep house future italo disco.

Stadt Biel Ville de Bienne

22:30 NIGHTFEVER: SILVESTERPRATY Les Caves Biel Surprise. www.lescaves.ch

15:00 ASCHENPUTTEL Stadttheater Biel Theater Orchester Biel Solothurn bringt erneut einen Märchenklassiker der Gebrüder Grimm auf die Bühne. «Aschenputtel» wird im Stadttheater Biel in einer bezaubernd Fassung von Teresa Rotemberg und Ralph Blase zu erleben sein. www.tobs.ch

20:30 20 000 DAYS ON EARTH Filmpodium Biel Jane Pollard, Iain Forsyth, GB 2013, 95', Ov/d. Der 20 000. Tag im Leben von Nick Cave, vom ersten Weckerklingeln am Morgen bis zum Strandspaziergang nach dem abendlichen Auftritt, wird zu einem poetisch dichten Porträt rastloser Kreativität. www.filmpodiumbiel.ch

22:00 THE GLAMOUR OF DISCO Eldorado Bar, Biel 70/80ties Disco. www.myspace.com/eldoradobiel

23:00 SHAKE THAT THING Chessu, Biel Djs: Revolution & Double Trouble www.ajz.ch

Überfluss: Salz. Salz ist überall, es liegt unter der ausgetrockneten Erdoberfläche. www.filmpodiumbiel.ch

17:00 ORIENT EXPRESS Kongresshaus, Biel Neujahrskonzert. Der legendäre Orient-Express beginnt seine musikalischen Reise in London und führt von dort aus nach Dänemark. Natürlich fehlt auch ein Zwischenstopp in der Pariser Operettenwelt von Jacques Offenbach nicht.

AUSSTELLUNGSRÄUME DER ALTEN KRONE

www.tobs.ch

18:00, 20:30 20 000 DAYS ON EARTH Filmpodium Biel Jane Pollard, Iain Forsyth, GB 2013, 95', Ov/d. Der 20 000. Tag im Leben von Nick Cave, vom ersten Weckerklingeln am Morgen bis zum Strandspaziergang nach dem abendlichen Auftritt, wird zu einem poetisch dichten Porträt rastloser Kreativität. www.filmpodiumbiel.ch

MO/LU 05.01.2015 19:00 MONTAGS UM SIEBEN Atelier PiaMaria, Biel Petra Ronner/Claudia Rüegg Klavierduo. Gaudenz Badrutt Elektronik. Hans Kocher Komposition. www.montagsumsieben.ch

20:30 20 000 DAYS ON EARTH Filmpodium Biel Jane Pollard, Iain Forsyth, GB 2013, 95', Ov/d. Der 20 000. Tag im Leben von Nick Cave, vom ersten Weckerklingeln am Morgen bis zum Strandspaziergang nach dem abendlichen Auftritt, wird zu einem poetisch dichten Porträt rastloser Kreativität. www.filmpodiumbiel.ch

DI/MA 06.01.2015 18:00, 20:30 MY NAME IS SALT Filmpodium Biel Farida Pacha, Indien 2013, 92', Ov/d, f. Die Wüste dehnt sich endlos aus – flach, grau, unerbittlich. Kein Baum, kein Grashalm, kein Stein. Eines aber gibt es im Überfluss: Salz. Salz ist überall, es liegt unter der ausgetrockneten Erdoberfläche. www.filmpodiumbiel.ch

19:30 MAN OF LA MANCHA Theater Palace, Biel Aus der dunkelsten Nacht entsteht der hellste Traum. Im Kerker von Sevilla erzählt Cervantes noch einmal die Geschichte von Don Quijote, um sein Manuskript vor den Händen seiner Mitgefangenen zu retten. www.tobs.ch

MI/ME 07.01.2015 12:15 WOMENLUNCH Café La Bohème, Biel Networking und Mittagessen für Frauen. Bitte bis 24 Std. vorher anmelden. Der Organisationsbetrag ist: CHF 5.–.

In der Alten Krone sind noch folgende Daten für Ausstellungen frei: 23.09.2015–05.10.2015 30.12.2015–18.01.2016 10.08.2016–28.08.2016 06.09.2016–30.09.2016 26.10.2016–13.11.2016 16.11.2016–04.12.2016 28.12.2016–15.01.2017 Kontakt: kultur.culture@biel-bienne.ch

Mitteilungen der Dienststelle für Kultur Ausschreibungen: Atelier 1 Ost 19 m2 und Atelier 4 + 5 Nord 40 m2 in der Alten Krone, 2. Stock, Brunngasse 1, 2502 Biel. Details unter www.biel-bienne.ch/kultur/ausschreibungen NMB NEUES MUSEUM BIEL NOUVEAU MUSÉE BIENNE Geschichte Kunst Archäologie Histoire Art Archéologie Schüsspromenade 26 Promenade de la Suze 26 Di/Ma–So/Di 11–17:00 Tel. 032 332 25 00 www.nmbiel.ch / www.nmbienne.ch

CENTREPASQUART – PHOTOFORUMPASQUART – ESPACE LIBRE Seevorstadt 71-73 Faubourg du Lac 71-73 Mi/Me–Fr/Ve 14–18:00 Sa/So/Di 11–18:00 Tel. 032 322 55 86 www.pasquar t.ch

MUSEEN IN DER REGION MUSÉES DANS LA RÉGION www.fondation-saner.ch www.musee-moutier.ch www.museedutour.ch www.museelaneuveville.ch www.musee-de-saint-imier.ch www.schlossmuseumnidau.ch

www.lifeki.ch

ALTE KRONE ANCIENNE COURONNE Obergasse 1/Rue Haute 1

GEORGES RECHBERGER Alte Krone, Biel Ausstellung.

LOKAL.INT Hugistrasse 3/Rue Hugi 3

SO/DI 04.01.2015 10:30 MY NAME IS SALT Filmpodium Biel Farida Pacha, Indien 2013, 92', Ov/d, f. Die Wüste dehnt sich endlos aus – flach, grau, unerbittlich. Kein Baum, kein Grashalm, kein Stein. Eines aber gibt es im

TAG DER OFFENEN TÜRE Die beiden Bieler Museen CentrePasquArt und NMB Neues Museum Biel offerieren als kleines Weihnachtsgeschenk am Donnerstag,

den 25. Dezember 2014, anlässlich eines Tages der offenen Türe freien Eintritt. Ein Besuch der beiden Museen bietet Gelegenheit zu einem abwechslungsreichen und anregenden Spaziergang durch unterschiedlichste Ausstellungen.

NMB Neues Museum Biel, Seevorstadt 52

Kunsthaus CentrePasquArt, Seevorstadt 71–73

Donnerstag 25.12.14, 11–18 Uhr: freier Eintritt

Donnerstag 25.12.14, 14–18 Uhr: freier Eintritt

www.biel-bienne.ch

www.lokal-int.ch

ARTHUR Untergasse 34/Ruelle du Bas 34 Sa/Sa 10–14:00 www.ar thurbielbienne.ch

GALERIEN IN BIEL: GALERIES À BIENNE: www.gewoelbegalerie.ch www.art-etage.ch www.kurtschuerer.ch www.atelier-galerie-tentation.ch www.seeland-galerie.ch www.meyerkangangi.com www.nargallery.ch IN DER REGION: DANS LA RÉGION: www.galerie-steiner.ch www.galerie25.ch www.nidaugallery.com

www.selz.ch www.artisgalerie.ch Galerie Vinelz Galerie du Faucon La Neuveville STADTBIBLIOTHEK BIBLIOTHÈQUE DE LA VILLE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Mo/Lu 14–18:30 Di/Ma, Mi/Me, Fr/Ve, 09–18:30 Do/Je 09–20:00, Sa/Sa 09–17:00 Tel. 032 329 11 00 www.bibliobiel.ch / www.bibliobienne.ch

LUDOTHEK/LUDOTHÈQUE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Di/Ma 09–11:00, Mi/Me 15–18:00, Do/Je 16–19:00 Jeden 1. Samstag im Monat von 10–12:00/Chaque 1er samedi du mois de 10–12:00 www.ludo-bielbienne.ch

STADTTHEATER BIEL THÉÂTRE MUNICIPAL Burggasse 19/Rue du Bourg 19 Di/Ma–Sa/Sa 09:30–12:30 Di/Ma–Fr/Ve 17–18:30 Tel. 032 328 89 70 kasse.biel@tobs.ch www.tobs.ch

EISSTADION BIEL PATINOIRE Länggasse 71/Longue-Rue 71 Geschlossen bis Mitte Oktober/ Fermée jusqu’à mi-octobre Tel. 032 341 35 55 www.ctsbiel-bienne.ch

HALLENBAD PISCINE COUVERTE Zentralstrasse 60/Rue Centrale 60 Mo/Lu, Di/Ma, Do/Je 07–19:00* Mi/Me, Fr/Ve 07–21:00*, Sa/Sa 08–18:00*, So/Di 08–17:00 *Ab 17:00 nur noch für Schwimmer geöffnet. *Dès 17:00 uniquement pour les nageurs.

Tel. 032 329 19 50 www.ctsbiel-bienne.ch

Impressum www.biel-agenda.ch/www.bienne-agenda.ch Dienststelle für Kultur/Service de la culture

MELDEN www.biel-agenda.ch KULTUR: kultur.culture@biel-bienne.ch TOURISMUS: info@biel-seeland.ch SPORT: sportredaktion@bielertagblatt.ch DIVERS: marketing@biel-bienne.ch


Frohe Festtage und ein grosses DANKESCHÖN für Ihre Treue. Wir möchten am Samstag, 3. Januar 2015, von 15 bis 17 Uhr gerne auf das neue Jahr mit Ihnen anstossen.

Herzlich willkommen im SPAR Büren

Ab 3. Januar 2015

31⁄2-Zimmer-Wohnung Solothurnstrasse 27 a 3294 Büren an der Aare 032 351 06 26, Herbert Fivian

Anfragen per Tel. 032 351 23 23 oder immo@hibag.ch.

100404

Angaben/Fotos unter immoscout24-Code 1987825 HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung

In 2543 Lengnau, Lerchenweg 14 bis 20 (Überbauung 4 MFH A, B, C u. D, nur noch wenige Wohnungen verfügbar): Zum Mieten: Haus A: 5½-Dachw. mit Galerie u. Estrich Haus B: 3½-EG-Wohnung mit Vorgarten Haus C: 5½-Zimmerwohnungen im 2. OG 4½-Dachw. mit Galerie u. Estrich

Fr. 1900.– + NK Fr. 1200.– + NK Fr. 1760.– + NK Fr. 1820.– + NK

Zum Kaufen: Haus B: 6½-Dachw. mit Galerie und Estrich Fr. 619 000.– Haus D: 3½-Zimmer-Dachw. mit Galerie Fr. 319 000.– 5½-Zimmerw. im 1. u. 2. OG ab Fr. 464 000.– 5½-Zi.-Dachw. mit Galerie u. Estrich Fr. 563 000.– EH-Plätze à Fr. 25 000.– oder Miete Fr. 120.– + NK Die Wohnungen sind mit Lift ab Einstellhalle erreichbar. Bezug ab sofort oder nach Vereinbarung, Dokumentationen / Anfragen per Tel. 032 351 23 23 oder immo@hibag.ch Angaben/Fotos unter www.hibag.ch HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung

6-680087/RK

In Pieterlen an sonniger Wohnlage vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

3½-Zimmer-Wohnung im 4. OG mit Balkon – Zimmer mit Laminat – Kellerabteil – Lift Mtl. Mietzins Fr. 780.– plus HK/NK Fr. 250.– Interessenten melden sich bei Herrn Grossenbacher, Tel. ✆ 034 461 14 28 5-116148 PC 100394

6-679133/RK

Samstag, 3. Januar 2015

Zu vermieten in Büren per sofort oder nach Vereinbarung in Dreifamilienhaus an der Aare

SCHLACHTVIEHMARKT IN AARBERG

4½-ZimmerDachwohnung

Mittwoch, 14. Januar 2015

mtl. Fr. 1400.– inkl. NK – moderne und komfortable Wohnung – grosser Balkon – ruhige und sonnige Lage – keine Haustiere erwünscht Tel. 032 351 37 64 oder Natel 079 768 50 73

Schlachtvieh-Anmeldung bis 5. Januar 2015 an: Landi Seeland AG Agrar-Standort, Telefon 058 434 36 40

100155

Stedtli Büren, mit Sicht auf Aare und Jura, zu vermieten ab sofort oder nach Vereinbarung an AltwghLiebhaber, heimelige, rustikale

31⁄2-Zi.-Altwohnung

Es werden Qualitätsprämien für Kategorie MT 0 Schaufeln, MA 2 Schaufeln und RG bis 4 Schaufeln ausgerichtet. AUFFUHRZEIT: 08.30 Uhr

6-679596 PC 100370

99782

In Pieterlen, Klösterlimatten 20 vermieten wir eine überdurchschnittliche 5½-Zimmer-Dachwohnung mit Galerie und Estrich à Fr. 1850.– exkl. NK. Verfügbar ab 1.2.2015.

Zu vermieten auf 1. März 2015, Parterre

90 m2, Cheminée, mod. Küche, sep. WC, Bodenheizung. Fr. 1350.– + NK + TV. Tel. 079 557 06 05 od. 032 372 75 05

Die Sterki Bau AG ist ein mittelgrosses Familienunternehmen mit 150 Mitarbeitern, das seit über 60 Jahren mit grosser Leidenschaft im Hoch und Tiefbau tätig ist. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung:

BAUFÜHRER/IN HOCHBAU Haben Sie vor kurzem Ihre Ausbildung als Dipl. Bauführer abgeschlossen und möchten Sie Ihre Erfahrungen erweitern? In unserer kompakten Organisation werden Sie von einer erfahrenen und innovativen Leitung unterstützt. Mit einem leistungsgerechten Gehalt können Sie rechnen. <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDc0NQAAoYqhUQ8AAAA=</wm>

144-370241/RK

<wm>10CE3KoQ6AMAyE4Sfq0uvo1lFJ5hYEwc8QNO-vGFOIE_fna8018NxW97MeDmZWAjKUXaKFlLPHggCDQ1CEsaxDRUkz_TzZOCP0zxCEUDqYWEjRs1p4rvsFbHo7K3IAAAA=</wm>

Ihr Profil: • Abgeschlossene Ausbildung als Bauführer/in • Praktische Erfahrungen auf dem Bau • Qualitätsbewusst in Zusammenarbeit mit Kunden • Überzeugende Persönlichkeit mit unternehmerischem Denken Wenn Sie sich angesprochen fühlen und gerne selbstständig in unserem kleinen Team arbeiten wollen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung. Sterki Bau AG, Herr Philipp Sterki, Gibelinstrasse 27, 4500 Solothurn, 032 625 70 10, www.sterkibau.ch

5-117150/RK

www.sterkibau.ch


Möbel-Profit-Tage bis 31. Januar 2015 o o 10 o <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDM1NQYAohQddw8AAAA=</wm>

1000 Markenmöbel bis 80% Kundenvorteil!

auf das gesamte Sortiment – und zusätzlich unser Profit-Bonus bis 2000 Franken! <wm>10CFXKIQ7DQAxE0RN5NeO1vVYNo7AooCpfEgX3_qhNWMAHX3rbVt5wt6z7Z30XAbiQ4d4rVRtsFNlbzygqUkF7cVgwIu3hBaH_xbyMUAU5OcRcHNO6te9x_gA0hi55cgAAAA==</wm>

Möbel Brechter Biberiststrasse 4 4563 Gerlafingen Tel. 032 674 48 48 www.brechter.ch

BRECHTER Wohnen ■ Wo Marken zuhause sind.

■ Freitag, 26. Dezember 2014 und Freitag, 2. Januar 2015 (Berchtoldstag) 10.00 –18.00 Uhr durchgehend offen! 100469

Resultate geistiger Forschung Vorträge mit Marcus Schneider, Basel im Farelsaal, Oberer Quai Biel

Donnerstag, 8. Januar 2015, 20 Uhr

5-116553 PC 100423

98708

Bei Todesfall Tel. 032 351 14 06 Natel 079 334 39 33

Rolf Kocher, Bestattungsdienste Büren a.A. und Umgebung

Donnerstag, 22. Januar 2015, 20 Uhr

Was ist innovative Pädagogik heute? Kind und Gesellschaft ********** Montag, 26. Januar 2015, 20 Uhr, Johannes Kepler-Zweig, Biel Orientierungsabend mit Roland Templeton, Dornach: Einführung in die Anthroposophie und Gespräch «Die Aktualität der Anthroposophie heute»

Unkostenbeitrag: Fr. 18.–/Fr. 12.– Veranstalter Rudolf Steiner Schule Biel www.steinerschule-biel.ch

Neujahrsfahrt 1. Januar 2015 Neujahrsfahrt nach Gipf-Oberfrick Inkl. feines Mittagessen und Musik mit dem Duo Tirol 25. Januar 2015 Pferdeschlittenfahrt in Lenk Inkl. Perdeschlittenfahrt und Mittagessen

Achtung Investoren : zu verkaufen in 3298 Oberwil bei Büren an der Aare, EFH auf dem Lande als Kapitalanlage mit sehr guter Rendite durch Vermietung, Steuerersparnis und snsationell günstiger Festhypothek - Kaufpreis verhandelbar ! Immobilien-Zentrum Solothurn Tel. 032 625 20 72 Ruedi Hofmeier-Tuor <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDMyMAEAwWNBkQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMBQDv-gtbdlg40kyRxAEjyFo_l-x4bikl4pbV08B35a6HXV3AkhGjkJ0piFgohcGlZicggTGmWCWlPXrDc2NszdGGXQSxsmGfsbwXPcL9B_DhHIAAAA=</wm>

ImmoScout24-Code: 3172172

Kaufe Autos ab Platz Alle Marken, 4 x 4, Kombi, Lieferwagen, Pick-up, km und Zustand egal. Barzahlung. Telefon 079 222 69 45 6-679457/RK

Fr. 78.–

Fr. 82.–

Jahresprogramm 2015 20. bis 22. März 2015 Saisoneröffnungsfahrt nach Ponte Tresa/Luganersee 19. bis 23. April 2015 Holland zur Tulpenblühte 19. bis 24. Juli 2015 Sommerferien in Reith im Alpbachtal 6. bis 13. Sept. 2015 Badeferien an der Adria 16. bis 18. Okt. 2015 Saisonschlussfahrt nach Seefeld/Tirol Verlangen Sie unser Reiseprogramm: aswacarreisen@bluewin.ch www.aswa-carreisen.ch

Werben Sie in Ihrer Region

CH Putz- und Haushaltsfee

hat noch freie Kapazitäten jeweils Halb- oder Ganztags Fr/Sa/So oder am Abend (Büros). Seriöse Anfragen ab 19 Uhr unter 078 908 92 04. 12-273449 PC 100473

renoviertes und kinderfreundliches

Mehrfamilienhaus

mit grossen Küchen und Wohnräume 2 Whg: 2,5 Zi. Whg und 3 Zi. Whg an ruhiger Lage im schönen Lommiswil WF: ca. 2x60m² je Whg, GF: 699m² Nur CHF 599'000, Tel:*079 567 53 08 Doku:info@direct-investment.ch <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0NDcxswQA6OeKhg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKKw6AQAxF0RV10tdOS6GSjCMIgh9D0Oxf8XHc5LqzLGmFv-e27m1LMGQgYKg-JszKyJ7BJTQhCGHUCa6mFvHDxC781F9CEEJ0OGkl1g6t5TrOGwoS3tdvAAAA</wm>

100481

Zu verkaufen

5½-Zi.-Dachwohnung in Oberwil b.B., ab Februar 2015 – komfortabler Ausbau (Eigentumswohnung), Dusche/WC, Bad/WC – 2 Balkone mit schöner Aussicht – eigener Waschraum, Keller, Estrich – 1 Autounterstand, 1 Abstellplatz – ruhige Lage am Dorfrand Details: www.immoscout24.ch www.vhs-biel-lyss.ch www.up-bienne-lyss.ch

100471

Aktuelle Kurse – Melden Sie sich jetzt an!

S I L V E S T E R im KTL 19.15 20.15 21.30 22.45

Bar Opening mit ZAPZARAP, «Ochsentour», THEATER A-CAPELLA Eröffnung Buffet Carolynn singt Lieder aus «Trail to my Place»

Fr. 95.– pro Person, inkl. Buffet und alle Getränke!!! Reservationen: 079 286 29 83 oder www.kellertheater-lindenhof.ch

• Hatha-Yoga

Büren a.A., ab 6. Januar 2015, 10.30–11.30 Uhr Kurseinstieg jederzeit möglich

• Männer – Eine stilsichere Erscheinung Arch, 26. Februar 2015, 18.30–21.30 Uhr

• Make-up-Kurs «einfach bis wirkungsvoll» Arch, 2. März 2015, 18.30–21.30 Uhr

100468

6-680135 PC 100454

Anthroposophische Gesellschaft Johannes Kepler-Zweig, Biel www.johanneskeplerzweig.ch

Eidg. Fachausweis

5-116204 PC 100399

Früher Tod und Sinn des Karma

anzeiger@anzeigerbueren.ch

3. Generation

127-117469 PC 100472

Medizin der Zukunft Donnerstag, 15. Januar 2015, 20 Uhr

100478

Christliches Heilen

Ring 8, PF / CP 3336, 2500 Biel/Bienne 3, T 032 328 31 31

Büre-Nöijohr 2015 “Meche statt mache” 1. Januar

2. Januar

05.01 Uhr Chesslete

18.01 Uhr Verbrennen des Nimmerseelig mit Guggenkonzert

04.45 Uhr: Besammlung beim Bahnhof Tenue Nachthemmli und Mütze Erlaubt sind nur mechanische Lärminstrumente Anschliessend Mehlsuppe für alle Teilnehmer

14.31 Uhr Umzug

13.30 Uhr: Besammlung der Teilnehmer zwischen Coop-Kreisel und Kirchgemeindehaus Anschliessend Kinderfasnacht NEU im Rathaussaal Die Kinder sind zu Wienerli und Brot eingeladen Betreuung der Kinder bis 17 Uhr

ab 20 Uhr Maskentreiben in Restaurants

Schnitzelbänke, Guggenmusiken, Musikgruppen

ab 21.30 Uhr Guggenkonzert auf der Bühne im Stedtli

ab 20 Uhr Maskentreiben in Restaurants

Schnitzelbänke, Guggenmusiken, Musikgruppen

ab 21.30 Uhr Guggenkonzert auf der Bühne im Stedtli

9. Januar

20.00 Uhr Schnitzelbank-Abend im Kellertheater Lindenhof

Es guets Nöis und viel Spass am Büre Nöijohr wünschen die Wirte von Büren und die Türmliwilerzunft 100447

Abu kw52 2014