Page 1

Nr. 52 27. Dezember 2012

P.P.A 3294 Büren an der Aare

Gesetzliches Publikationsmittel für die gemeinden Arch Büetigen Büren Diessbach Dotzigen Lengnau Leuzigen Meienried Meinisberg Oberwil Pieterlen Rüti

Kirchliche Anzeigen FREITAG, 28. Dezember 2012 bis Donnerstag, 3. januar 2013

ÄRZTE Versuchen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt zu erreichen. Falls dieser nicht erreichbar ist:

Evangelischreformierte Kirche Arch und Leuzigen

Büren an der Aare, Dotzigen, Lengnau, Meienried, Meinisberg, Oberwil, Pieterlen, Rüti, Safnern; Notfallrayon Lyss (inkl. Büetigen, Diessbach, Busswil) Notfallrayon Aarberg Notfallrayon Ins/Erlach 0900 144 111 (aus dem Festnetz SFr. 1.50/Min.) Arch, Leuzigen,

Donnerstag, 27. Dezember, 14.00– 16.00 Uhr: Männertreff Arch-Leuzigen im Turm Leuzigen. Gesprächsrunde für alle Männer im Pensionsalter. Montag, 31. Dezember, 22.45 Uhr: Silverster-Gottesdienst in der Kirche Arch mit Verabschiedung des Praktikanten Tobias Zehnder. Gestaltung: Tobias Zehnder, Pfr. Matthias Hochhuth und Monika Stuber (Orgel). Anschliessend Geläut zum Jahreswechsel und Anstossen auf das Neue Jahr.

Rettungsdienst Neu über 144

0848 112 112

Wengi, Rapperswil 0900 57 67 47 (aus dem Festnetz SFr. 0.88/Min.)

Notrufnummer ganze Schweiz

112

Polizeinotruf 117 Feuerwehr 118 REGA 1414 Medizinische Notfall­nummer

144

Apotheken Notfall-Nummer Region Lyss-Biel Tel. 0842 24 24 24

Spitexorganisationen Region Büren

Wollen Sie Ihre Situation verändern, verbessern, prüfen? Wir sind für Sie da. In jedem Lebensalter, in jeder Lebenssituation. Die Beratung ist gebührenfrei Spendenkonto: PC 25-5180-6 Ida Stadler, Psychotherapeutin SPV Einzel-, Paar- und Familienberaterin Christine Reimann, dipl. Psychologin FH Einzel-, Paar- und Familienberaterin Bernhard Schrittwieser, dipl. Sozialarbeiter HFS Einzel-, Paar- und Familienberater Sprechstunden: täglich, nach Vereinbarung. Bahnhofstrasse 16, Biel, Tel. 032 322 78 80

94679

(Leuzigen–Arch–Büren–Meienried–Oberwil– Rüti– Diessbach–Büetigen–Dotzigen) 032 353 10 50 Lengnau, Pieterlen

032 329 39 00

Safnern–Orpund–Meinisberg–Scheuren 032 332 97 97 Wengi (Schüpfen und Umgebung) 031 879 05 67

94622

Zahnärzte Versuchen Sie bitte zuerst Ihren Zahnarzt zu erreichen. 1811

SPITEX-Verein Region Büren Arch - Büetigen - Büren - Diessbach - Dotzigen Leuzigen - Meienried - Oberwil - Rüti Bürozeiten: 07.00–12.00 Uhr, 14.00–17.30 Uhr Telefondienst: Tel. 032 353 10 50 Mo bis Fr von 07.00–12.00 Uhr, 14.00–22.00 Uhr Samstag und Sonntag von 07.00–12.00 Uhr, 16.30–22.00 Uhr In den übrigen Zeiten ist der Telefonbeantworter eingeschaltet.

Dienstag, 1. Januar, 19.00 Uhr: Neujahrs-Gottesdienst in der Kirche Leuzigen. Gestaltung: Pfr. Matthias Hochhuth, Nina und Lea Ziegler und Herta Jäggi (Musik). Anschliessend Anstossen auf das Neue Jahr und das 20-jährige Jubiläum unserer Sigristin Monika Affolter. Mittwoch, 2. Januar, 17.00 Uhr: Neujahrs-Apéro im Gemeindezentrum Arch. Gedanken zum Neuen Jahr. Gestaltung: Kirchgemeinderat Arch, Pfr. Matthias Hochhuth und der Örgeligruppe Schufelgräbeler. Samstag, 5. Januar, 19.00–22.00 Uhr: Der Jugendtreff «Ratteloch» in Leuzigen ist für alle Schüler der 6.–9. Klasse aus Arch, Leuzigen und Rüti geöffnet. Sonntag, 6. Januar, 9.30 Uhr: Gottesdienst in der Kirche Arch. Gestaltung: Pfr. Matthias Hochhuth und Monika Stuber (Orgel). Montag, 7. Januar, 20.00–22.00 Uhr: 1. Gesprächsabend zu «Was nicht in der Bibel steht» im Gemeindezentrum Arch. Donnerstag, 10. Januar ab 12.00 Uhr: Mittagstisch für alle in der Alten Post Leuzigen. Anmeldung bitte bis

Dienstag, 8. Januar, an Herrn K. Arn, Tel. 079 439 77 76. 14.00 Uhr: Seniorennachmittag im Gemeindezentrum Arch.

Sonntag, 30. Dezember: kein Gottesdienst in der Kirchgemeinde Diessbach.

Büren an der Aare

Dienstag, 1. Januar 2013, Neujahr, 17.00 Uhr: Gottesdienst zum Jahresanfang in Busswil, Pfarrer Burkhalter.

Donnerstag, 3. Januar: Kein Mittagstisch und keine Probe des ökumenischen Kirchenchors.

Donnerstag, 3. Januar, 11.30 Uhr: Mittagstisch im Restaurant «Bären» in Büetigen.

Sonntag, 6. Januar, 9.30 Uhr: reformierte Kirche Büren an der Aare: Gottesdienst zum Jahresanfang: «Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.» Mit Verabschiedung der ehemaligen und Einsetzung der neuen Mitglieder des Kirchgemeinderats. Leitung: Pfrn. Sandra Begré; Orgel: R. Lehmann. Im Anschluss an den Gottesdieenst sind alle zu einem kleinen Apéro ins Kirchgemeindehaus eingeladen.

Samstag, 5. Januar, 9.30–12.00 Uhr: Der Weltladen im Kirchlichen Zentrum Busswil ist geöffnet. Gleichzeitig Kafitreff Weltladen.

Mittwoch, 9. Januar, 9.30–11.00 Uhr: Caféstube im Kirchgemeindehaus. Donnerstag, 10. Januar: 9.00–10.30 Uhr: Dachzimmergespräch im Kirchgemeindehaus: Lektürebesprechung des Buches «Baustelle Christentum». Leitung: Pfrn. Franziska Winkler. 12.00–13.30 Uhr: Mittagstisch «chez maxime» im Kirchgemeindehaus. Anmeldungen bis Dienstagabend an Franziska Hug, Tel. 032 351 12 66 / per SMS 076 436 12 66 20.00–21.30 Uhr: Probe des ökumenischen Kirchenchors im Kirchgemeindehaus. Amtswochen der PfarrerInnen: 7. bis 13. Januar, Pfrn. Sandra Begré, Tel. 032 351 19 70

Sonntag, 6. Januar, Dreikönigstag, 17.00 Uhr: Gottesdienst für Gross und Klein in Diessbach, gestaltet vom «Fiire mit de Chline-Team». Montag, 7. Januar, 14.00 Uhr: ArcheStunde im Kirchlichen Zentrum Busswil. Mittwoch, 9. Januar, 14.30 Uhr: Nachmittags-Treff im Kirchlichen Zentrum Busswil. Donnerstag, 10. Januar: 13.30 Uhr: Rägeboge-Stunde im Mehrzweckhaus Büetigen. 14.30 Uhr: Nachmittags-Treff im Bangerterhaus Dotzigen.

Lengnau Montag, 31. Dezember, 17.00 Uhr: Silvestergottesdienst, Pfarrer Heinz Friedli. Mitwirkung: Astrid Wolfisberg, Trompete, anschliessend Apéro. Am Dienstag, 1. Januar 2013 findet kein Gottesdienst statt. Sonntag, 6. Januar, 9.30 Uhr: Gottesdienst zum Dreikönigstag, Pfarrer Heinz Friedli, anschliessend «Königs-Kuchen-Kaffee».

Unsere Internet-Adresse: www.be.ref.ch/bueren

Donnerstag, 10. Januar, 10.00 Uhr: Altersheimandacht, Pfarrer Heinz Friedli.

Kirchgemeinde Diessbach b.B.

Zuständig für Abdankungen: Pfarrer Heinz Friedli, 032 653 17 03.

Samstag, 29. Dezember, 9.30–12.00 Uhr: Der Weltladen im Kirchlichen Zentrum Busswil ist geöffnet. Gleichzeitig Kafitreff Weltladen.

Oberwil bei Büren Am Sonntag, 30. Dezember 2012

96648

Notfall- und Spitexdienste Region Büren


findet in unserer Kirchgemeinde kein Gottesdienst statt. Montag, 31. Dezember, 20.00 Uhr: Kirche Oberwil: Silvestergottesdienst mit Pfr. Daniel Schär. Organist: Thomas Brönnimann. Kollekte für die Winterhilfe Schweiz. Sonntag, 6. Januar, 20.00 Uhr: Kirche Oberwil: Abendgottesdienst mit Pfr. Daniel Schär. Organist: Thomas Brönnimann. Kollekte für den Christlichen Friedensdiens cfd. Mittwoch, 9. Januar: 13.30 Uhr: Kontaktnachmittag im Gemeindehaus Oberwil. 14.00 Uhr: Seniorennachmittag für Lüterswil-Gächliwil und Biezwil in der MZH Lüterswil.

Pieterlen und Meinisberg Pieterlen Silvester, 31. Dezember, 17.00 Uhr: Silvestergottesdienst mit Pfr. Uwe Tatjes. Caroline Hirt, Orgel. Anschliessend Apéro zum Jahresende. Meinisberg Sonntag, 6. Januar 2013, 9.30 Uhr: Gottesdienst – Epiphanias – kleine Weihnachten (siehe reformiert) mit Pfr. Uwe Tatjes, Thomas Brönnimann, Orgel Mittwoch, 9. Januar, 13.30 Uhr–16.00 Uhr: Spatzehöck. Donnerstag, 10. Januar, 14.00 Uhr: Geselliger Nachmittag. Thema: Hilfswerk AVC Safnern. Erlebnisbericht bei Organisation und Transport von Hilfsgütern nach Afrika und in den Osten Europas.

Rüti bei Büren Sonntag, 30. Dezember: Kein Gottes­ dienst Montag, 31. Dezember, 20.00 Uhr: Gottesdienst zum Jahreswechsel. Predigt: Pfr. Dieter Alpstäg, Orgel: Marianne Rutscho. Dienstag, 1. Januar: Kein Gottesdienst.

Samstag, 5. Januar, 19.00–22.00 Uhr: Der Jugendtreff «Ratteloch» in Leuzigen ist für alle Schüler der 6.–9. Klasse aus Rüti, Arch und Leuzigen geöffnet. Sonntag, 6. Januar, 9.15 Uhr: Gottesdienst. Predigt: Pfr. Dieter Alpstäg, Orgel: Rosmarie Hofer. Montag, 7. Januar, 20.00–22.00 Uhr: 1. Gesprächsabend zu «Was nicht in der Bibel steht» im Gemeindezentrum Arch. Dienstag, 8. Januar, 19.00 Uhr: Liturgische Abendandacht in der Kirche. Donnerstag, 10. Januar, 16.30–18.05 Uhr: KUW-8. Klasse Gruppe 1, Unterricht im Gemeindezentrum Arch.

Römisch-katholische Kirche Büren an der Aare Solothurnstrasse 40 Sonntag, 30. Dezember, 10.30 Uhr: Eucharistiefeier Sonntag, 6. Januar, 10.30 Uhr: Wortgottesdienst Anschliessend Apéro mit Königskuchen Dienstag, 8. Januar: 11.40 Uhr: Gebet 12.00 Uhr: Offener Mittagstisch Anmeldungen bitte bis Montagmittag ans Pfarreisekretariat, Tel. 032 351 34 18 Unsere Internet-Adresse: www.kathbern.ch/bueren

Pieterlen Kürzeweg 6 Sonntag, 30. Dezember, 9.00 Uhr: Eucharistiefeier zum Jahresschluss Dienstag, 1. Januar, 10.30 Uhr: siehe Lengnau Sonntag, 6. Januar, 9.00 Uhr: Eucharistiefeier mit Kreidesegnung und Dreikönigskuchen Montag, 7. Januar, 19.00 Uhr: Rosenkranzgebet

Impressum Gesetzliches Publikationsmittel der Gemeinden Arch 675 Leuzigen 530 Büetigen 340 Meienried 25 Büren 1750 Meinisberg 611 Diessbach 387 Oberwil 370 Dotzigen 590 Pieterlen 1830 Lengnau 2344 Rüti 400 Zusätzliches Verteilgebiet Bibern 103 Gossliwil 82 Biezwil 136 Lüterswil 135 Gächliwil 29 Schnottwil 458 Einzelabonnenten ausserhalb des Amtes: 150 Erscheint wöchentlich. Auflage: 10613 Exemplare (WEMF beglaubigt) Preise: (exkl. MWST) mm-Grundpreise Lokal 34 Rp/mm/Spalte CH-Tarif 45 Rp/mm/Spalte 1. Seite (10sp/100 mm) Fr. 450.– Minimalbetrag Fr. 30.– Chiffregebühr Fr. 15.– Farbzuschläge Buntfarbe Fr. 150.– 4-farbig Fr. 300.– Abschluss- Fr.   2000.– 2.0 % rabatte Fr.   3000.– 3.0 % Fr.   5000.– 5.0 % Fr.   7500.– 7.5 % Fr. 10000.– 10.0 % Abonnemente jährlich Fr 90.– halbjährlich Fr. 55.– vierteljährlich Fr. 45.– Versand A-Post Inserataufgabe Inserateschluss jeweils Dienstag, 12.00 Uhr Vorstufe: Hertig + Co. AG, Lyss Druck: W. Gassmann AG, Biel Adresse Anzeiger Büren und Umgebung AG Geschäftsstelle Bahnhofstrasse 10 3294 Büren an der Aare Telefon 032 351 00 18 Fax 032 351 00 19 anzeiger@anzeigerbueren.ch

Büren a.A., 27. Dezember 2012

Büetigen

Einwohnergemeinde Büren an der Aare Bauverwaltung

Baupublikation Bauherrschaft: Quadro Bau Seeland AG, Werkstrasse 71, 3250 Lyss

Projektänderung

Projektverfasserin: Viret Architekten AG, Mühlefeldweg 58, 2503 Biel Bauvorhaben: Neubau von zwei Reiheneinfami­ lienhäusern (je 4 Wohneinheiten) und zwei Autounterständen Standort: Schulhausweg, Parzelle Nr. 634, Koordinaten 592 590 / 217 170, Dorfzone (D2) Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Büetigen, 3263 Büetigen Auflagefrist: 27. Dezember 2012 bis 28. Januar 2013 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel während der Auflagefrist beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre.

Donnerstag, 10. Januar, 19.00 Uhr: Ökumenisches Abendgebet

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Bauprofile verwiesen.

Lengnau E. Schiblistrasse 3A

Aarberg, 20. Dezember 2012

Sonntag, 30. Dezember, 10.30 Uhr: Eucharistiefeier zum Jahresschluss

96677

Regierungsstatthalteramt Seeland

Dienstag, 1. Januar, 10.30 Uhr: Eucharistiefeier zum Jahresbeginn Sonntag, 6. Januar, 10.30 Uhr: Eucharistiefeier mit Kreidesegnung und Dreikönigskuchen

evangelischmethodistische kirche Kapelle Büren an der Aare, Aarbergstrasse 12 Sonntag, 30. Dezember, 19.00 Uhr: Gästegottesdienst in Grenchen Montag, 31. Dezember, 22.00 Uhr: Sylvestergottesdienst Sonntag, 6. Januar, 9.30 Uhr: Gottesdienst 19.00 Uhr: Gottesdienst in Grenchen Mittwoch, 9. Januar, 19.00 Uhr: Teenyclub Weitere Infos: www.emk-bueren.ch

evangelische täufergemeinde diessbach Dorfstrasse 59 Sonntag, 6. Januar, 10.00 Uhr: Gottesdienst

Büren an der Aare Baupublikation Gesuchsteller: D‘Alberto Christa und Maurizio, Mühlematt 17, 3294 Büren an der Aare Projektverfasserin: w+s Landschaftsarchitekten AG, Untere Steingrubenstrasse 19, 4500 Solothurn Bauvorhaben: Erstellen einer Garten-Sichtschutzmauer Standort: Mühlematt 17; Parzelle Nr. GB-Nr. 1401 und 1230 Zone: – Wohnzone zweigeschossig (W2) – UeO ZPP6 Riedli – Gewässerschutzzone B

Weitere Infos unter: www.etg-diessbach.ch

Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Büren an der Aare, Kreuzgasse 32, 3294 Büren an der Aare

evangelisches gemeinschaftswerk

Auflage- und Einsprachefrist bis: 4. Februar 2013

Bleuenweg 1, 2542 Pieterlen Tel. 032 342 71 87 www.egw-pieterlen.ch Sonntag, 30. Dezember, 10.00 Uhr: Gottesdienst mit Mirjam und Peter Blaginow Samuel stellte zwischen Mizpa und Jeschana ein Steinmal auf. «Bis hierher hat der HERR geholfen,» sagte er. Deshalb nannte er den Stein Eben-Eser (Stein der Hilfe). Bibel, 1. Samuel 7, 12

96666

Es wird auf die aufgestellten Profile und die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist bei der Bauverwaltung einzureichen. Zudem wird auf die Verwirkungsfolge bei verpasster Anmeldung von Lastenausgleichsansprüchen innerhalb der Auflagefrist hingewiesen (Art. 30 und 31 BauG).

Standort/Parzelle/Koordinaten/ Nutzungszone: Lengnau: Grotweg 7 bis 33 (nur ungerade Nrn.); Parzellen Nr. 291 und Nr. 152; Koordinaten 595.103/ 226.249; Überbauungsordnung Nr. 10 Grot; Sektoren C1, C2, C3, B2 Auflagestelle: Einwohnergemeinde Lengnau, Bauund Werkabteilung, Pfarrgasse 2, 2543 Lengnau

Gesuchsteller: Rolf Wälti, Holestrasse 11, 3294 Büen an der Aare Projektverfasser: Oswald Wälti, Architekt, Stockhornweg 1, 3250 Lyss Projektänderung: Unterkellerung Einfamilienhaus

Hinweis: Die Verwaltung bleibt vom 24. Dezember 2012 bis 4. Januar geschlossen, Wiedereröffnung am 7. Januar 2013

Standort: Gartenweg 8; Parzelle Nr. 1580

Einsprachefrist: bis und mit 28. Januar 2013

Zone: Wohnzone W2, Uferschutzplan Nr. 3 Sektor B, Perimeter See- und Uferflussgesetz, Gewässerschutzzone Ao

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, 2560 Nidau, einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken.

Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Büren an der Aare, Kreuzgasse 32, 3294 Büren an der Aare Auflage- und Einsprachefrist bis: 4. Februar 2012 Es wird auf die Bauprofile und die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist bei der Bauverwaltung einzureichen. Zudem wird auf die Verwirkungsfolge bei verpasster Anmeldung von Lastenausgleichsansprüchen innerhalb der Auflagefrist hingewiesen (Art. 30 und 31 BauG). 20. Dezember 2012, Büren a.A. 96658 Einwohnergemeinde Büren an der Aare Bauverwaltung

Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Lengnau, 27. Dezember 2012

96672

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

Leuzigen Lengnau

Öffentliche Auflage

Öffentliche Mitwirkung zum Parkraumkonzept Die öffentlichen Parkplätze der Einwohnergemeinde Lengnau sollen optimal organisiert und bewirtschaftet werden. Dazu wurde ein Parkraumkonzept mit Parkplatzreglement und -verordnung entwickelt, das vom Gemeinderat zur Mitwirkung unterbreitet wird. Anmerkung: Private Abstellplätze und Parkierungsanlagen sind nicht Gegenstand des Parkraumkonzepts. Vom Montag, 07.01.2013 bis Mittwoch, 30.01.2013 können die Unterlagen zum Parkraumkonzept bei der Einwohnergemeinde Lengnau, Präsidialabteilung, Dorfplatz 1, 2543 Lengnau, eingesehen werden. Der Bericht ist ebenfalls auf der Homepage der Gemeinde Lengnau veröffentlicht (www.lengnau.ch). Der Gemeinderat Lengnau lädt die Bevölkerung ein, am Mitwirkungsverfahren teilzunehmen. Stellungnahmen sind schriftlich bis Mittwoch, 30.01.2013 an folgende Adresse zu senden: Einwohnergemeinde Lengnau, Präsidialabteilung, Dorfplatz 1, 2543 Lengnau.

Der Gemeinderat

96662

Bau­publikation Gesuchstellerin: Emmentalische Mobiliar, Versicherungs-Genossenschaft, Emmentalstrasse 23, 3510 Konolfingen Projektverfasserin: Lüscher Egli AG, Dipl. Architekten ETH FH SIA, Murgenthalstrasse 15, 4900 Langenthal Bauvorhaben: Überbauung Grot: Neubau Wohnsiedlung mit 7 Mehrfamilienhäusern inkl. 4 Einstellhallen und 5 Einfami­ lienhäusern mit Garagen

Zonenplanänderung Parzelle Nr. 3203. Die Auflage umfasst die an der Gemeindeversammlung vom 29.11.2012 beschlossenen Ergänzung zur Teilrevision Ortsplanung. Die Akten liegen während 30 Tagen, vom 21. Dezember 2012 bis 21. Januar 2013, in der Gemeindeschreiberei Leuzigen öffentlich auf. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet bei der Gemeindeverwaltung, Dorfstrasse 9, 3297 Leuzigen einzureichen. Leuzigen, 12. Dezember 2012

Der Gemeinderat

96646

Mitteilung Die Teilrevision des Wasserversorgungsreglementes sowie die Anpassung des Tarifes Wasserversorgung der Burgergemeinde Leuzigen wurden an der Burgergemeindeversammlung vom 7. Dezember 2012 genehmigt und treten ab 1. Januar 2013 in Kraft. Leuzigen, 21. Dezember 2012

Burgerrat Leuzigen

96670

Baupublikation Bauherrschaft: Trägerverein Cicada, 2607 Cortébert Projektverfasser: Theddi Schild, dipl. Architekt HTA, Tulpenstrasse 7, 2540 Grenchen Bauvorhaben: Einbau von 9 Dachflächenfenstern, Umnutzung von Wohnen zu Betreutem Wohnen Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Anschluss an Gemeindekanalisation und ARA bestehend Ausnahmen: keine


Möbel-Profit-Tage o bis 31. Januar 2013

Möbel Brechter Biberiststrasse 4 4563 Gerlafingen Tel. 032 674 48 48 www.brechter.ch

 Wo Marken zuhause sind.

1000 Marken- und Designmöbel bis 80% Kundenvorteil!

ar 2013 u n a J . 2 , h c d offen! Mittwo n e h e g h c r u Uhr d 09.00 –18.00

auf das gesamte Sortiment – und zusätzlich unser Profit-Bonus bis 2000 Franken! Bauvorhaben: Abbruch bestehende Lagerhalle

Nutzungszone: Kernzone / Ortsbildschutzperimeter

Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: –

Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Leuzigen Auflage- und Einsprachefrist bis: 22. Januar 2013 Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen, vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich vertritt. 3297 Leuzigen, 21. Dezember 2012

Bauverwaltung Leuzigen 96653

Baupublikation Bauherrschaft: Schluep Christoph und Priska, Bürenstrasse 21, 3297 Leuzigen Projektverfasserin: TELOS AG, Architekturbüro, Martin Bütikofer, Bahnhofstrasse 5, 3294 Büren an der Aare

Ausnahmen: – Parzelle / Standort: Parz. Nr. 3420, Mettlenweg 6 und 8 Nutzungszone: Arbeitszone Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Leuzigen Auflage- und Einsprachefrist bis: 22. Januar 2013 Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen, vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich vertritt. 3297 Leuzigen, 4. Dezember 2012

Bauverwaltung Leuzigen 96641

Baupublikation

597.465 / 222.040 Beanspruchte Ausnahmen:

Bau- und Gewässer­ schutz­publikation Bauherrschaft: Rihs Gualzata Nicole und Gualzata Mirko, Fröschmattstrasse 26, 3018 Bern Projektverfasserin: Wolfgang Aeberhard InnenArchitektur GmbH, Wildbachstrasse 44, 4513 Langendorf Bauvorhaben: Neubau Einfamilienhaus Bauart und Baumaterialien: Fundation: Stahlbeton. Holzfassade hinterlüftet, grau/braun. Walmdach 32°, Tonziegel grau

Vorgesehene Gewässerschutzmassnahmen: Grundstückentwässerung im Trennsystem mit Anschluss an die bestehende Kanalisation

Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: –

Projektverfasser: –

Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeschreiberei Meinisberg

Ausnahmen: Keine

Bauvorhaben: Abbruch und ersetzen eines Futtersilos, sowie Erstellen eines neuen Futtersilos

Auflage- und Einsprachefrist bis: 28. Januar 2013

Lage-Koordinaten: 603 000 / 224 650 Nutzungszone: Landwirtschaftszone Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Leuzigen Auflage- und Einsprachefrist bis: 21. Januar 2013 Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen, vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich vertritt. 3297 Leuzigen, 21. Dezember 2012

Bauverwaltung Leuzigen 96639

Baupublikation Bauherrschaft: M. Schwab AG, Zellweg 4, 3296 Arch Projektverfasserin: Telos AG, Architekturbüro, Bahnhofstrasse 5, 3294 Büren an der Aare

Ausnahmen: keine Parzelle / Standort: Parz. Nr. 3079, alte Bahnhofstrasse 27, Leuzigen Lage-Koordinaten: 600 733 / 225 105 Nutzungszone: Landwirtschaftszone Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Leuzigen Auflage- und Einsprachefrist bis: 28. Januar 2013 Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen, vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich vertritt. 3297 Leuzigen, 28. Dezember 2012

Bauverwaltung Leuzigen 96665

Gewässerschutzmassnahmen: Die Beheizung des Gebäudes erfolgt mittels Erdsonden Wärmepumpe. Das Dach- und Vorplatzwasser wird, soweit der Baugrund dies zulässt, auf der Parzelle versickert, andernfalls im Trennsystem an die Gemeindekanalisation abgegeben. Das Schmutzwasser wird in die Gemeindekanalisation eingeleitet.

Auflage- und Einsprachefrist: 28. Januar 2013 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sowie allfällige Begehren um Lastenausgleich nach Art. 30 und 31 des kant. Baugesetzes sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Lastenausgleichsansprüche, die der Gemeindebehörde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken. Rüti bei Büren, 27. Januar 2013

96667

Gemeindeverwaltung Rüti bei Büren

Nutzungszone: Überbauungsplan mit Sonderbauvorschriften Riedmatten-Unter Allmend (Sektor I)

Bauherrschaft: Wyss Urs, Dammweg 1, 3297 Leuzigen

Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: –

Ausnahme zu Art. 6 der Luftreinhalteverordnung in Verbindung mit Art. 16 der Lufthygieneverordnung und den BAFU-Empfehlungen (Unterschreitung Mindestkaminhöhe für Schwedenofen)

Standort/Parzelle: Riedmattweg, Parzelle-Nr. 1596, Koordinaten: 593 161 / 223 106

Bauvorhaben: Erweiterung Wohnteil Bauernhaus und Aufstellen eines neuen Silos

Parzelle / Standort: Parz. Nr. 2982, Kohlrütistrasse 12, Leuzigen

Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung, 3295 Rüti bei Büren

Koordinaten:

Meinisberg

96649

Zone: B

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. 2554 Meinisberg, 21. Dezember 2012

Kommission für Hoch- und Tiefbau

96671

Rüti Bau- und Gewässer­ schutz­publikation Bauherrschaft: Monika und Patrick Renfer, Spahrengasse 10, 2543 Lengnau Projektverfasser: Patrick Renfer, dipl. Architekt FH, Spahrengasse 10, 2543 Lengnau Bauvorhaben: Neubau Einfamilienhaus mit Auto­ unterstand für 2 PW. Es wird auf die Baugesuchsakten und Profile verwiesen. Parzelle / Standort: 603 / Mühlematt, 3295 Rüti bei Büren Nutzungszone: Überbauungsordnung Mühlematt (Ortsbildschutzgebiet)

waren- und kleintiermarkt

94420

auf dem Stadtplatz

Schlachtviehund kleiner Maschinenmarkt beim Pferdemarktplatz hinter Coop

in aarberg Mittwoch, 9. Januar 2013 94624

dankt seiner treuen Kundschaft für das erwiesene Vertrauen und wünscht ALLEN einen guten Rutsch ins Jahr 2013

96673

Parzelle / Standort: Parz. Nr. 3489, Eymattstrasse 11

Werben Sie in Ihrer Region

o 10 o

BRECHTER Wohnen


PC 96536

96669

Frohe Festtage und ein glückliches 2013 wünscht Ihnen das Briand-Team.

Stellen-Ausschreibung

Danke für das Vertrauen, das Sie uns geschenkt haben.

Die Reformierte Kirchgemeinde Leuzigen sucht per 1. März 2013 oder nach Vereinbarung

Unser Geschäft bleibt vom 24. Dez. 2012 bis am 13. Jan. 2013 geschlossen

HÄNE ARCH Di, 1. Januar 2013, 09.30 Uhr Neujahrsfahrt an den Ricken mit Mittagessen und Unterhaltung So, 6. Januar 2013, 10.30 Uhr 3-königsfahrt ins blaue warmer Tagesteller ca. Fr. 18.– der/die König/in fährt gratis Mi, 23. Januar 2013, 10.30 Uhr 11-Uhr-fahrt an den thunersee warmer Tagesteller ca. Fr. 18.–

FR. 75.–

FR. 32.– FR. 32.–

MEHRTAGESFAHRTEN 2013 14.–16.04.13 *Eröffnungsfahrt ins TiroL HP*** FR. 330.– 22.–25.05.13 *Versigliaküste-Cinqueterre Hp*** FR. 460.– 17.–19.06.13 Schweizer Reise an den Genfersee HP **** FR. 370.– 13.–20.07.13 *Ferien in Seefeld im Tirol HP **** FR. 880.– Verlangen Sie unsere Programme!

eine Kirchengutsverwalterin oder

Als mittelgrosse  Haus-­‐  und  Energietechnikfirma  suchen     wir  zur  Ergänzung  unseres  Heizungsteams  einen  

einen

Heizungsmonteur

Stellenbeschrieb (Aufwand ca. 3 Std./Woche) – Führung der Kirchgemeindekasse (Buchführung, Abrechnungen, Besoldungen, Vermögensverwaltung, Finanzplanung) – Administration des Kirchenguts – Stellvertretung für das Ratssekretariat (Protokollführung)

-­‐Sie sind  teamfähig  und  qualitätsorientiert  und    haben  gewisse  Berufserfahrung.   -­‐Sie  sind  interessiert,  sich  im  Energie-­‐  und      Solarbereich  weiterzubilden.   -­‐Sie  sind  verantwortungsbewusst  und  arbeiten      gerne  selbstständig  mit  eigenem  Firmenfahrzeug.   -­‐Sie  schätzen  ein  angenehmes  Betriebsklima,  sowie      attraktive  Infrastrukturen  und  Anstellungsbedingungen.  

Für die Übernahme dieser Aufgabe bringen Sie folgende Qualifikation mit: – Kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation – Erfahrung in der Buchhaltung – Evtl. Erfahrung im Verfassen von Protokollen – Selbstständige und flexible Arbeitsgestaltung (Arbeitsplatz zuhause) – Engagement für die Kirchgemeinde

Interessiert? Unser  dynamisches  Heizungsteam  freut     sich  auf  Ihre  Kontaktaufnahme.  

Wir bieten: – Lohn gemäss den Richtlinien der Landeskirche – Ferienvergütung – Beitrag an die Infrastruktur – Weiterbildungsmöglichkeiten – ein engagiertes kleines Team

Daniel Grob  Tel.  032  341  19  07     daniel.grob@franconigrob.ch  

6-664423/RK

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte senden Sie Ihre vollständigen, schriftlichen Bewerbungsunterlagen (mit Foto) bis am 12. Januar 2013 an: Frau Margret Nia, Kirchgemeindepräsidentin, Solothurnstrasse 14, 3297 Leuzigen. Bei ihr erhalten Sie auch weitere Auskünfte (Tel. 076 593 91 91).

96674

häne carreisen arch Telefon 032 679 31 83 Nelkenweg 18

Kirchengutsverwalter

Bei uns gewinnen die Verlierer !! Wir unterstützen Sie beim Erreichen Ihrer Ernährungs- und Figurziele. In der Gruppe geht Vieles einfacher und macht ausserdem mehr Spass! Motivation und Durchhaltewillen werden gefördert und unterstützt. Den Gewinnern winken zudem tolle Preise!

Weihnachtskonzert

Samstag, 22. Dezember 2012

08.30 Uhr

Weihnachtskonzert mit Fr. 78.– Florian & Seppli Im Toggenburgerhof Kirchberg SG Inkl. Mittagessen und Konzert

Neujahrsfahrt

Dienstag, 1. Januar 2013

• 12 Wochen Programm mit wöchentlichen Ernährungsworkshops • Jeder Teilnehmer wird von seinem persönlichen Wellness-Coach betreut • Wöchentliche Körpermessung mittels Inner Scan

09.30 Uhr

Inkl. Mittagessen, Dessert und Musik Fr.

Pferdeschlittenfahrt in Gstaad

Wir bieten:

• Gemeinsamer Besuch eines Ernährungs-Infoabend’s

Neujahrsstart mit den Stimmungskanonen aus dem Tirol in Äschi Sonntag, 13. Januar 2013

Samstag, 5. Januar 2013

78.–

09.00 Uhr

• Wettbewerb mit festen Regeln und tollen Preisen! • Teilnahmegebühr für 12 Wochen: CHF 98.00

Wir starten: Zeit: Donnerstag, 10. Januar 2013 um 19:30 Uhr

oder vereinbaren Sie Ihren individuellen Termin! Inkl. Mittagessen, Dessert und Pferdeschlittenfahrt Fr. 82.– Ort: Birkenweg 40 – 2543 Lengnau BE (unter der Uhrenfabrik RADO) Saisoneröffnungsfahrt 2013

In den schönen Schwarzwald

Inkl. Halbpension Fr.

295.–

Verlangen Sie unser Ferienreiseprogramm aswacarreisen@bluewin.ch

96654

6-664545/RK

079 670 66 77

Nähere Infos und Anmeldung:

96624

15. bis 17. März 2013

Ernährungs- und Wellness-Coach Florian & Damaris Lehmann – Birkenweg 40 – 2543 Lengnau BE 032 652 39 67 – 079 832 02 91 df.lehmann@atlantis-team.ch

sport-works | physical-works | nouri-works | cyber-works | smoke-works | company-works | new-age-works

www.atlantis-team.ch

Wie sehen Ihre Perspektiven 2013 aus? Wir bieten Ihnen eine Chance: Mit Spass Voll- oder Teilzeit arbeiten! www.atlantis-team.ch df.lehmann@atlantis-team.ch 079 832 02 91

94696

96663

a n z e i g e r @ a n z e i g e r b u e r e n . c h PC 96676


TOTALAUSVERKAUF

Letzte Tage – Letzter Preis

PC 96668

bis noch2013 12.1.

10.–/ 20.–/ 30.–/ 50.– Inventar günstig abzugeben: Schaufensterpuppen, Kleiderbügel, Mobiliar, uvm

Calid

a

5. . r F ab

– Bielstrasse 11, 3250 Lyss, Tel. 032 384 11 75

Kanalstrasse 7/7a in Büren a. A. Erstvermietung nach Sanierung

lätze Pa r k p s t e l l h a l l e r Ein in de

Frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Ihnen

Ihr Zuhause an der Aare 3-Zi.-Wohnungen ab CHF 1‘070.00 4-Zi.-Wohnungen ab CHF 1‘420.00 Mietzins inkl. HK/NK

Wyssbrod Immobilien & Cie Dorfstrasse 9 / 2563 Ipsach www.wyssbrod.ch 032 332 89 89

Zu vermieten

5½-ZimmerDachwohnung in Oberwil ab 1. April 2013 – komfortabler Ausbau (Eigentumswohnung), Dusche/WC, Bad/WC – 2 Balkone mit schöner Aussicht – eigener Waschraum, Keller, Estrich – 1 Autounterstand, 1 Abstellplatz – ruhige Lage am Dorfrand Auskunft: 032 351 28 15

96567

• offene moderne Küchen mit GK-Herd, GS, Granitabdeckung, teilweise sep. Kühl- und Gefrierschrank • Wohnen/Essen mit Plattenböden • Schlafzimmer mit Parkettböden • Einbauschränke/Garderobe • teilweise mit Balkon • Parkplätze/Garagen vorhanden

96657

Das Geschäft bleibt vom Dienstag, 1. Januar 2013 bis am Samstag, 5. Januar 2013 geschlossen. Wir sind ab Dienstag, 8. Januar 2013 gerne wieder für Sie da.

96659

Bezug per März/Mai 2013

Beim Lerchenweg in LENGNAU entsteht ein neues abgeschirmtes Quartier mit 4 MFH mit gemeinsamer Einstellhalle (Lift in alle Wohngeschosse) zu sehr günstigen Preisen. In Haus B bieten wir moderne 2 bis 6 ½-Zimmerwohnungen an. Rollstuhlgängige altersgerechte Kleinwohnungen (zur Eigennutzung oder Vermietung als Kapitalanlage oder ev. für den späteren Lebensabend), 4 ½-Zimmerwohnungen und grosse Familienwohnungen. Bei genügender Anfrage kann ein grosser Gemeinschaftsraum zur Verfügung gestellt werden; sei dies z. B. als Zusammenkunftsort für Senioren oder als Kinderhort mit Betreuung. 2-Zimmerwohnung mit Galerie für nur Fr. 289‘000.— 3-Zimmerwohnungen schon ab Fr. 241‘000.— 4-Zimmerwohnungen ab Fr. 409‘000.— 5-Zimmerwohnungen ab Fr. 464‘000.— 6-Zimmerwohnung mit Galerie + Estrich ab Fr. 619‘000.— Genügend EH-Plätze vorhanden (à Fr. 25‘000.—).

1-365234/RK

Bezug: Herbst 2013: Kundenwünsche können kurzfristig noch berücksichtigt werden. Auch Miete-Kauf oder Teilzahlung in WIR möglich. 6-664119/RK Dokumentationen / Auskünfte: Tel. 032 351 23 23 (Bürozeiten) HIBAG, Arch.- u. Ing.planung, 2555 Brügg

Foto von Ulrich Gribi


Büre-Nöijohr 2013 “Mir si beGeischteret” 1. Januar

2. Januar

05.01 Uhr Chesslete

18.01 Uhr Verbrennen des Nimmerseelig und Guggenkonzert 19.30 bis 24.00 Uhr Maskentreiben in

04.45 Uhr: Besammlung beim Bahnhof Tenue Nachthemmli und Mütze Erlaubt sind nur mechanische Lärminstrumente Anschliessend Mehlsuppe für alle Teilnehmer

Restaurants und Mehrzweckhalle Nummernsausgabe im Chuelichäller Schnitzelbänke, Guggenmusiken, Musikgruppen 01.00 Uhr Maskenprämierung in der Mehrzweckhalle

14.31 Uhr Umzug

13.30 Uhr: Besammlung der Teilnehmer beim Schulhaus Anschliessend Kinderfasnacht in der Mehrzweckhalle Die Kinder sind zu Wienerli und Brot eingeladen Betreuung der Kinder bis 17 Uhr 19.30 bis 24.00 Uhr Maskentreiben in Restaurants und Mehrzweckhalle Nummernsausgabe im Chuelichäller Schnitzelbänke, Guggenmusiken, Musikgruppen 01.00 Uhr Maskenprämierung in der Mehrzweckhalle

11. Januar

20.00 Uhr Schnitzelbank-Abend

im Rathaussaal

19. Januar

20.00 Uhr Türmli Schränzete

in der Mehrzweckhalle

Die Wirte von Büren freuen sich auf Ihren Besuch! Die Türmliwilerzunft wünscht ein gemütliches Büre-Nöijohr!

96675

Inserat Anzeiger_13.indd 1

21.12.2012 09:09:23

Das Aare Bier Team wünscht allen Kunden schöne und erholsame Weihnachten. Vielen Dank für ihre Treue! Öffnungszeiten Rampenverkauf Rampenverkauf jeden Freitag offen. Am 28. Dez. gibt’s für jeden Kunden ein kleines Weihnachtsgeschenk!

Braustube

Geschlossen bis Ende Januar. Offen ab Freitag, 1. Februar.

Viele tolle Geschenkideen Old-River Whisky, Aare-Schnaps, Gutscheine uvm.

Brauerei Aare-Bier Neuenburgstrasse 42 • 3282 Bargen Tel 032 391 00 22 • www.aarebier.ch

PC 96628

V

e

r

a

n

s

t

a

l

t

u

n

g

e

n

Was Wann Wo

E v e n t s

A u s g e h e n

Spengler Cup Bar in Meinisberg / EHC Meinisberg 26. – 31. Dezember 2012 / täglich 15 – 24 Uhr. Terrasse Rest. Chutzen Büre Nöijohr / Stadtmusik Büren an der Aare 1.+ 2. Jan. 2013 ab 19 Uhr MZH Büren * Büre-Nöijohr 2013 / Türmliwilerzunft 1.+2. Januar 2013 *

96664

anzeiger@anzeigerbueren.ch       

        



96650

abu_kw52_2012  

abu_kw52_2012

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you