Page 1

Nr. 49 4. Dezember 2014

P.P.A 3294 Büren an der Aare

Gesetzliches Publikationsmittel für die gemeinden

zusätzliches verteilgebiet

Arch Büetigen Büren Diessbach Dotzigen Lengnau Leuzigen Meienried Meinisberg Oberwil Pieterlen Rüti

bibern biezwil gächliwil gossliwil lüterswil schnottwil

ÄRZTE Versuchen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt zu erreichen. Falls dieser nicht erreichbar ist:

Zentrale Rettungsdienst

Büren an der Aare, Dotzigen, Lengnau, Meienried, Meinisberg, Oberwil, Pieterlen, Rüti, Safnern; Notfallrayon Lyss (inkl. Büetigen, Diessbach, Busswil); Notfallrayon Aarberg; Notfallrayon Ins/Erlach  0900 144 111 (kostenpflichtig mit CHF 2.08/Min. aus dem Festnetz; mit Natel easy unter 16 Jahren bei gesperrter 0900-Nummer nicht erreichbar)

98739

032 391 82 82 144

Kirchliche Anzeigen DONNERSTAG, 4. Dezember bis Donnerstag, 11. dezember 2014

Evangelischreformierte Kirche Arch und LeuzigeN

0848 112 112

Arch, Leuzigen

Wengi, Rapperswil 0900 57 67 47 (aus dem Festnetz CHF 0.88/Min.)

Zahnärzte Versuchen Sie bitte, zuerst Ihren Zahnarzt zu erreichen

1811

Notrufnummer ganze Schweiz

112

Polizeinotruf117 Feuerwehr118 REGA1414 Medizinische Notfall­nummer

144

Apotheken Notfall-Nummer Region Lyss-Biel  Tel. 0842 24 24 24

Spitexorganisationen Region Büren (Leuzigen, Arch, Büren, Meienried, Oberwil, Rüti, Diessbach, Büetigen, Dotzigen)  032 353 10 50 Lengnau, Pieterlen 

032 329 39 00

Safnern, Orpund, Meinisberg, Scheuren  032 332 97 97 Wengi (Schüpfen und Umgebung)  031 879 05 67

Donnerstag, 4. Dezember, ab 12.00 Uhr: Mittagstisch Leuzigen in der Alten Post. 18.00–19.30 Uhr: KUW-9. Klasse, Thema: Was wissen wir über Jesus von Nazareth? Unterricht im Gemeindezentrum Arch. Freitag, 5. Dezember, 19.30 Uhr: Adventskonzert der Musikgesellschaften Arch & Leuzigen in der Kirche Leuzigen. Samstag, 6. Dezember, 9.30–12.00 Uhr: Öffentliches Kerzenziehen in der Pfarrscheune beim Pfarrhaus Arch (Oberdorfstr. 35a). 14.00 Uhr: Seniorenweihnachtsfeier Leuzigen in der Alten Post. Ausgerichtet von den Landfrauen mit der Primarklasse von Annett Zwahlen, Herta Jäggi (Klavier) und Pfr. Matthias Hochhuth. 19.00–22.00 Uhr: Der Jugendtreff «Ratteloch» in Leuzigen ist für alle Schüler der 6.–9. Klasse aus Arch, Leuzigen und Rüti geöffnet. Sonntag, 7. Dezember, 9.30 Uhr: Gottesdienst zum 2. Advent in der Kirche Leuzigen. Gestaltung: Lena Brunner, Jennifer Kropf und Alissa Scheuermeier (Konfirmandinnen), Pfr. Matthias Hochhuth und Eva Jäggi (Orgel). Text: Lukas 21,25-33. 9.30: Kik-Arch, Proben fürs Krippenspiel in der Kirche. 9.30: Kik-Leuzigen, Proben fürs Krippenspiel im Turm. 19.00 Uhr: Adventskonzert der Musikgesellschaften Arch & Leuzigen im Gemeindezentrum Arch.

Donnerstag, 11. Dezember, 14.00 Uhr: Seniorenweihnachtsfeier Arch im Gemeindezentrum. Ausgerichtet von den Landfrauen mit der 3./4. Primarklasse und Pfr. Matthias Hochhuth. Anmeldung und Fahrdienst: Heidi Mader, Tel. 032 679 31 60. 18.00–19.30 Uhr: KUW-9. Klasse, Thema: Was wissen wir über Jesus von Nazareth? Unterricht im Gemeindezentrum Arch.

Büren an der Aare Donnerstag, 4. Dezember, 12 bis 13.30 Uhr: Mittagstisch «chez Maxime». 19.20–21.10 Uhr: Probe des ökumenischen Kirchenchors im Kirchgemeindehaus. Freitag, 5. Dezember, 13.30–16.00 Uhr: KUW4 im Kirchgemeindehaus. Klassenverantwortlicher: Pfr. Patrick von Siebenthal, Telefon 079 241 22 45. Sonntag, 7. Dezember, 2. Advent: Die reformierte Kirchgemeinde Büren a. A. hat wiederum einen Stand am schönen Weihnachtsmärit! Wir werden nebst Gebäck selber angefertigte, einfache Strohsterne verkaufen. Der Erlös unterstützt die Freiwilligengruppe unserer Gemeinde bei der Erschaffung weiterer Schwarzenberger-Krippenfiguren. Seien Sie herzlich willkommen! 16.00 Uhr: Offenes Singen im Advent in der Ref. Kirche Büren a. A. Gestaltung: Pfr. Patrick von Siebenthal, Laurence Speglitz (musikalische Leitung), Violinenschüler/innen der Musikschule Region Lengnau-Büren, Ursula Weingart (Orgel). Angeleitet von Laurence Speglitz und begleitet von Violinenschüler/innen der Musikschule Lengnau-Büren stimmen wir uns mit Adventsund Weihnachtsliedern auf die bevorstehende Weihnachtszeit ein. Klein und Gross sind ganz herzlich eingeladen zu diesem besonderen Gottesdienst! Donnerstag, 11. Dezember: Mittagstisch «chez Maxime» im Kirchgemeindehaus. Anmeldung unerlässlich bei Fränzi Hug, 032 351 12 66 oder SMS an 076 436 12 66. 19.20–21.10 Uhr: Probe des ökumenischen Kirchenchors im Kirchgemeindehaus. Amtswochen der Pfarrer/innen: 3. bis 9. November Pfrn. Sandra Begré, Telefon 032 351 19 70;

10. bis 16. November Pfr. Patrick von Siebenthal, Telefon 079 241 22 45. Unsere Internet-Adresse: www.kirche-bueren.ch.

Kirchgemeinde Diessbach b. B. Freitag, 5. Dezember, 9.00 Uhr Diessbach: Ökumenische Adventsandacht im Chor der Kirche. 12.15 Uhr Busswil: Mittagstisch im Restaurant «Rössli». Samstag, 6. Dezember, 9.30 – 11.30 Uhr: Busswil: «Singen im Advent» im Kirchlichen Zentrum (für die angemeldeten Kinder). Wir üben Lieder für die Feier von Sonntag, 14. Dezember. 9.30 – 12.00 Uhr: Der Weltladen im Kirchlichen Zentrum Busswil ist geöffnet – gleichzeitig «Kafitreff» Weltladen. Sonntag, 7. Dezember, 2. Advent, 9.30 Uhr: Dotzigen: Gottesdienst, Pfarrer Baumann. Musikalische Mitwirkung des Frauenchors Dotzigen-Busswil. Anschliessend ordentliche Kirchgemeindeversammlung. Montag, 8. Dezember, 14.00 – 15.00 Uhr: Busswil: Arche-Stunde im Kirchlichen Zentrum für alle Kinder ab 4 Jahren. Mittwoch, 10. Dezember, 14.30 Uhr: Büetigen: Nachmittags-Treff im Mehrzweckhaus. 14.30 Uhr, Busswil: Nachmittags-Treff im Kirchlichen Zentrum. 20.00 Uhr, Pieterlen: 3. Abend der regionalen Erwachsenenbildung «Kaum zu glauben...» im ökumenischen Zentrum. Thema «Christologie». Freitag, 12. Dezember, 9.00 Uhr: Diessbach: Ökumenische Adventsandacht im Chor der Kirche. 20.00 Uhr, Diessbach: Männergruppe in der Pfrundscheune. Unsere Internet-Adresse: www.kirche-diessbach.ch

Lengnau Donnerstag, 4. Dezember, 19.30-21.15 Uhr: «Bibliolog» im Begegnungszentrum Mühle. Anmeldung an Pfrn. Eva Eiderbrant, 032 511 49 71, oder per Mail: pfarrerin@reflengnau.ch. Freitag, 5. Dezember, 20.00 Uhr: Konzert in der Ref. Kirche mit «Damian & friends» (Eintritt Fr. 35.-- resp. Fr. 25.-- für Schüler/innen).

80 Stände mit weihnachtlichen Angeboten, Sonntagsverkauf der Läden Bunte Attraktionen für Gross und Klein www.bueren.ch

FÜR 1 FAHRT AM MÄRIT IM STEDTLI BÜREN A.A.

Weihnachtsmarkt Sonntag 7. Dezember 2014, 10-18 Uhr

FÜR 1 FAHRT AM MÄRIT IM STEDTLI BÜREN A.A.

Dienstag, 9. Dezember, 17.30–19.00 Uhr: KUW-9. Klasse, Thema: Glauben und Handeln – was hat das miteinander zu tun? Unterricht im Turm Leuzigen.

Spital Aarberg Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall.

KINDER BIS 12 JAHRE

Notfalldienste


Sonntag, 7. Dezember, 9.30 Uhr: Gottesdienst zum 2. Advent mit Pfr. Heinz Friedli, dem Kirchenchor und Frau Corinne Wahli, Musik. Anschliessend Kirchenkaffee. Mittwoch, 10. Dezember, 18.00–20.00 Uhr: «Adventsfenster» in der Ratsstube mit Kaffee und Kuchen. Donnerstag, 11. Dezember, 19.30–22.00 Uhr: «Erwachsenen-Kino» im Mühlesaal. Zuständig für Abdankungen: Pfr. Heinz Friedli, Tel. 032 653 17 03.

Oberwil bei Büren 2. Advent, Sonntag 7. Dezember, 10.00 Uhr: Bucheggberger Bezirksgottesdienst in der Kirche Aetingen mit Pfrn. Tabea Glauser, Pfr. Lorenz Schilt, Pfr. Christoph Zeller und Pfr. Daniel Schär. Anschliessend wird ein Apéro offeriert. In Oberwil findet kein Gottesdienst statt. Mittwoch 10. Dezember, 13.30 Uhr: Kontaktnachmittag im Gemeindehaus Oberwil. Ab 18.00 Uhr, Kirche Oberwil: Adventsfenster. Mit einer kleinen Andacht um 18:30 Uhr laden wir Sie ein, mit adventlichen Klängen Momente des Innehaltens zu geniessen. Mit Sally Rüedi, Jürg Uske, Mitgliedern des Kirchgemeinderates und Pfr. Daniel Schär.

Pieterlen und Meinisberg Pieterlen Sonntag, 7. Dezember, 9.30 Uhr: Adventsgottesdienst «Rufer in der Wüste» mit Szenen aus dem «kleinen Prinzen» von Antoine de Saint-Exupéry mit Pfr. Uwe Tatjes, Silvia Brenner, Orgel. Dienstag, 9. Dezember, 9.00 – 10.30 Uhr: Zentrum-Zmorge zum Thema «i wett i wär….. es Zündhölzli» mit Pfr. Uwe Tatjes. Mittwoch, 10. Dezember, 20.00 Uhr: Im ökumenischen Zentrum. 3. Abend: Kaum zu glauben – den Glauben entdecken. Diesmal: Wer war und ist eigentlich dieser Jesus von Nazareth (Christologie)? Donnerstag, 11. Dezember, 9.45 Uhr: Schlössligottesdienst mit Abendmahl mit Pfrn. Martina Wiederkehr-Steffen und Béatrice Staubli am Klavier. 14.00 Uhr: Adventsfeier für Senioren (auf persönliche Einladung) im Mehrzweckgebäude mit Pfr. Uwe Tatjes und Pfr. Stephan Schmitt. Béatrice Staubli singt mit Schülern Weihnachtslieder. Herzliche Einladung vom Gemeinnützigen Frauenverein und dem Katholischen und Reformierten Pfarramt. Freitag, 12. Dezember, 12.00 Uhr: Offener Mittagstisch im Zentrum.

Mittwoch, 10. Dezember, 20.00 Uhr: Im ökumenischen Zentrum in Pieterlen. 3. Abend: Kaum zu glauben – den Glauben entdecken. Diesmal: Wer war und ist eigentlich dieser Jesus von Nazareth? (Christologie) Donnerstag, 11. Dezember, 14.00 Uhr: Seniorenweihnachten (auf persönliche Einladung) im Kirchgemeindehaus mit Pfr. Andri Kober, Corinne Wahli am Klavier und Mitwirkung einer Schulklasse der Primarschule Meinisberg. Herzliche Einladung von der Reformierten Kirchgemeinde, vom Komitee für Altersanlässe und von der Einwohnergemeinde Meinisberg

Gesetzliches Publikationsmittel der Gemeinden Arch 690 Leuzigen 540 Büetigen 350 Meienried 25 Büren 1800 Meinisberg 615 Diessbach 390 Oberwil 370 Dotzigen 630 Pieterlen 1830 Lengnau 2340 Rüti 400 Zusätzliches Verteilgebiet Bibern 115 Gossliwil Biezwil 140 Lüterswil Gächliwil 30 Schnottwil Einzelabonnenten ausserhalb des Amtes:

85 135 480 100

Erscheint wöchentlich Auflage: 10952 Exemplare (WEMF beglaubigt) Preise: (exkl. MWST) mm-Grundpreise Lokal s/w 36 Rp./mm Lokal 4-farbig 58 Rp./mm Schweiz s/w Schweiz 4-farbig

46 Rp./mm 69 Rp./mm

1. Seite (10sp/100 mm)

Fr. 450.–

Minimalbetrag Chiffregebühr

Fr. 30.– Fr. 15.– Fr. 2000.– Fr. 3000.– Fr. 5000.– Fr. 7500.– Fr. 10000.–

2.0 % 3.0 % 5.0 % 7.5 % 10.0 %

Abonnemente jährlich Fr. 100.– halbjährlich Fr. 60.– vierteljährlich Fr. 45.– Versand A-Post Inserataufgabe Inserateschluss jeweils Dienstag, 12 Uhr Vorstufe/Druck: W. Gassmann AG, Biel Adresse Anzeiger Büren und Umgebung AG Geschäftsstelle Bahnhofstrasse 10, 3294 Büren an der Aare Tel. 032 351 00 18, Fax 032 351 00 19 E-Mail: anzeiger@anzeigerbueren.ch

evangelisches gemeinschaftswerk

Baupublikation Bauherrschaft: Wyss Hans-Rudolf, Grenchenstrasse 3, 3296 Arch

Bleuenweg 1, 2542 Pieterlen Tel. 032 342 71 87 www.egw-pieterlen.ch

Projektverfasser: Hallen-Plan GmbH, Säget, 6147 Altbüron

Sonntag, 7. Dezember, 10 Uhr: Gottesdienst, Predigt: Christoph Brassel. Der HERR hat gesagt: Hier ist mein Bevollmächtigter, hinter dem ich stehe. Ihn habe ich erwählt, ihm gilt meine Liebe, ihm gebe ich meinen Geist. Bibel, Jesaja, 42. 1a

Verwaltungskreis Seeland

Samstag, 6. Dezember, 19 bis 22 Uhr: Der Jugendtreff «Ratteloch» in Leuzigen ist für alle Schüler der 6.–9. Klasse aus Rüti, Arch und Leuzigen geöffnet. Sonntag, 7. Dezember, 9.15 Uhr: Gottesdienst zum 2. Advent. Predigt: Pfrn. Brigitte Affolter, Orgel: Thomas Brönnimann. Anschliessend Kirchgemeindeversammlung. Dienstag, 9. Dezember, 17.30–19.00 Uhr: KUW-9. Klasse, Thema: Glauben und Handeln – was hat das miteinander zu tun? Unterricht im Turm Leuzigen. 19.00 Uhr: Advents-Andacht in der Kirche. Anschliessend öffnet der Kirchgemeinderat sein Adventsfenster im Ofenhaus. Donnerstag, 11. Dezember, 18.00–19.30 Uhr: KUW-9. Klasse, Thema: Was wissen wir über Jesus von Nazareth? Unterricht im Gemeindezentrum Arch.

Römisch-katholische Kirche Büren an der Aare Solothurnstrasse 40 Freitag, 5. Dezember, 9.00 Uhr: Ökumenische Adventsandacht in der Kirche Diessbach.

Nutzungszone: Bauernhofzone (Silos Ortsbildschutzgebiet) Seeländische Wasserversorgung Gemeindeverband (WSG) Worben

Dienstag, 9. Dezember, 11.40 Uhr: Gebet. 12.00 Uhr: Offener Mittagstisch. Anmeldungen bitte bis Montagmittag ans farreisekretariat (Tel. 032 351 34 18).

Pieterlen Kürzeweg 6 Lengnau E. Schiblistrasse 3A Meinisberg Ref. Kirchgemeindehaus, Hintere Gasse 7 Samstag, 6. Dezember, 17.00 Uhr: Hl. Messe in Lengnau mit Pfr. J. Kalamba. Sonntag, 7. Dezember, 9.30 Uhr: Hl. Messe in Pieterlen mit Pfr. A. Meier (Gedächtnis Dori Aegerter). Montag, 8. Dezember, 19.00 Uhr: Rosenkranzgebet in Pieterlen. Donnerstag, 7. Dezember, 14.00 Uhr: Seniorenadvent in Pieterlen. Freitag, 12. Dezember, 17.00 Uhr: Lichterfeier in Lengnau, anschl. Umtrunk

Gemeinde für Christus (GfC) Hauptstrasse 26, 2554 Meinisberg Sonntag, 7. Dezember, 10 Uhr: Missionsvortrag aus Papua Neuguinea. Weitere Infos: www.gfc-biel.ch

evangelischmethodistische kirche Kapelle Büren an der Aare, Aarbergstrasse 12

Koordinaten: 599.069 / 224.130

Beschlüsse der Abgeordnetenversammlung Die Abgeordnetenversammlung der SWG hat am 29.11.2014 in der Mehrzweckhalle in Schwadernau –  das Protokoll der Abgeordnetenversammlung vom 27.05.2014 genehmigt, – den Finanzplan 2015–2019 und den Voranschlag der Investitionsrechnung 2015 zur Kenntnis genommen, – den Voranschlag der Laufenden Rechnung 2015 mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 17 110.00 genehmigt, – die Firma Treuhand Arn&Partner AG, Lyss als Revisionsstelle für das Rechnungsjahr 2015 gewählt. Alle Beschlussfassungen erfolgten einstimmig, mit 36 zu 0 Stimmen. Worben, 01.12.2014 Vorstand der SWG

Samstag, 6. Dezember, 18.00 Uhr: St. Nikolaus-Abend für Kleine und Grosse. Herzliche Einladung an alle! Sonntag, 7. Dezember, 7.30 Uhr: Rorategottesdienst mit Eucharistiefeier. Anschliessend Morgenessen.

Bauvorhaben: Erstellen Bogenhalle für Geräte und Landmaschinen; Auswechseln bestehendes Silo und Aufstellen neues Silo (Durchmesser 3.5 m, Höhe 11.0 m) Es wird auf die Baugesuchsakten und Profile verwiesen. Parzelle / Standort: 2137 / Grenchenstrasse 3d, 3296 Arch

Rüti bei Büren

Weitere Infos unter: www.kathbern.ch/bueren

Impressum

Abschlussrabatte

Meinisberg

100387

Seeländische Wasserversorgung Gemeindeverband Hauptstrasse 12, 3252 Worben Tel. 032 387 20 40 info@swg-worben.ch www.swg-worben.ch

Testamentseröffnung Bühler-Reinhart Erwin Fritz, geb. 24.03.1924, von Bannwil BE, Sohn des Fritz und der Anna Bühler, Ehemann der am 17.11.2013 verstorbenen Erna Bühler-Reinhart, wohnhaft gewesen in 2543 Lengnau, Rolliweg 58, Todestag unbekannt. Der Verstorbene hat in einem eigenhändigen Testament vom 27.09.2001 vollständig über seinen gesamten Nachlass letztwillig verfügt. Den bekannten Erben wurde das Testament am 25.11.2014 formell eröffnet. Da der Verstorbene als einzige pflichtteilsgeschützte Erbin seine inzwischen ebenfalls verstorbene Ehefrau hinterlassen hat und die gesetzlichen Erben nicht bekannt sind, wird diesen durch diese Publikation vom Testament Kenntnis gegeben. Die gesetzlichen Erben haben das Recht, beim Nachweis ihrer Erbberechtigung in die letztwillige Verfügung Einsicht zu nehmen und eine Kopie zu verlangen. Die letztwillige Verfügung liegt bei Notar Hans Horst, Brügg, bei Voranmeldung zur Einsichtnahme auf. Einsprachen sind innert Monatsfrist ab der dritten Publikation an das Notariat Hans Horst, Bielstrasse 3, Postfach, 2555 Brügg, zu richten. Brügg, 26.11.2014 Der beauftragte Notar: Hans Horst, Bielstrasse 3, Postfach, 2555 Brügg

100373

Beanspruchte Ausnahmen: Keine. Vorbehalten bleibt die Zonenkonformitätsbestätigung des Amtes für Gemeinden und Raumordnung Gewässerschutzmassnahmen: Das Dachwasser der neuen Bogenhalle wird mittels Oberbodenpassage auf dem Baugrundstück versickert. Die Silosäfte werden in die bestehende Güllengrube eingeleitet. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Arch, Unterdorfstr. 12, 3296 Arch Auflage und Einsprachefrist: 29. Dezember 2014 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist im Doppel einzureichen. Lastenausgleichsansprüche, die der BaubewilliVorstand der SWG gungsbehörde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 lit. a BauG). Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich vertritt. Aarberg, 9. Dezember 2013 Gemeindeverwaltung Arch

100330

Büren an der Aare

ZÄHLERABLESUNG Für die Ableseperiode vom 01.07.– 31.12.2014 werden sämtliche Zähler für die Erfassung des Verbrauches von Strom und Wasser abgelesen, die in den Liegenschaften des Gemeindegebietes installiert sind. Die Ablesungen finden statt vom Montag, 8.12. bis Freitag, 19.12.2014. Die Ablesung erfolgt durch Mitarbeiterinnen der Energieversorgung Büren AG. Bei Abwesenheit in der Ablesezeit bitten wir Sie, die Stände der Zähler auf der Karte, welche von den Ableserinnen vorbereitet und in Ihren Briefkasten geworfen wird, einzutragen und entweder bei der Energieversorgung Büren AG abzugeben oder per Post zuzusenden. Für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis danken wir im Voraus bestens.

Arch

Energieversorgung Büren AG

100344

Sonntag, 7. Dezember, 9.30 Uhr: Gottesdienst, Kinderprogramm.

Gemeindeverwaltung Arch

Weitere Infos unter: www.emk-bueren.ch

Das Büro der Gemeindeverwaltung Arch bleibt vom

evangelische täufer gemeinde diessbach

Mittwoch, 24. Dezember 2014 bis und mit Sonntag, 4. Januar 2015 geschlossen.

Einwohnergemeinde Büetigen

Ab Montag, 5. Januar 2015 sind wir wieder zu den gewohnten Schalteröffnungszeiten erreichbar.

Protokoll der Gemeindeversammlung vom 24. November 2014

Dorfstrasse 59 Sonntag, 7. Dezember, 10 Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl. Weitere Infos unter: www.etg-diessbach.ch

Besten Dank für das Verständnis. Gemeindeverwaltung Arch

100296

Büetigen

Das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 24. November 2014 liegt gestützt auf Art. 82 Organisationsreglements, vom 4. Dezember


2014 bis 5. Januar 2015 bei der Gemeindeverwaltung Büetigen auf. Während der Auflagefrist können Einsprachen gegen die Protokollabfassung beim Gemeinderat Büetigen eingereicht werden. Büetigen, Dezember 2014 Gemeindeverwaltung 

100366

Dotzigen

Gegen diese Verfügung kann gemäss Art. 92 des Gemeindegesetzes (GG) vom 16.03.1998 (BSG 170.11) sowie Art. 63 Abs. 1 lit. a und Art. 67 des Gesetzes über die Verwaltungsrechtspflege (VRPG) innert 30 Tagen seit der Veröffentlichung schriftlich und begründet Beschwerde beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne erhoben werden. Diese Verfügung tritt nach dem Aufstellen der Signale in Kraft.

Gemeinderat Dotzigen, Ersatzwahl

Der Gemeinderat

Als Ersatz für den per 31.12.2014 zurückgetretenen Gemeinderat Markus Gygax, hat der Gemeinderat Dotzigen, auf Antrag des Forum Dotzigen und in Anlehnung an Art. 42, Abs. 4 und Art. 43 des Reglementes über die Urnenwahlen und -abstimmungen der Gemeinde Dotzigen vom 28.06.2004, gewählt: Daniel Giger, Birkenweg 26, 3293 Dotzigen Die Wahl erfolgt für die restliche Amtsdauer bis 31.12.2015. Dotzigen, 27.11.2014 Gemeinderat Dotzigen

Die vorgesehene Parkplatzanordnung kann auf der Gemeindeverwaltung zu den Schalteröffnungszeiten eingesehen werden. Zusätzlich wird das Projekt auf der Homepage der Einwohnergemeinde Lengnau aufgeschaltet.

100374

Lengnau Einführung Parkzone Nordost (Krähenberg) Der Gemeinderat von Lengnau verfügt, gestützt auf Art. 3 Abs. 2 des Bundesgesetzes vom 19. Dezember 1958 über den Strassenverkehr und Art. 44 der kantonalen Strassenverordnung vom 29. Oktober 2008 (SV) sowie der Parkplatzverordnung der Gemeinde Lengnau die Einführung einer Parkzone. Inhalt der Verkehrsmassnahme: Schaffung einer Parkzone mit Parkscheibenpflicht für die nordöstlichen Gebiete von Lengnau. Parkiert werden darf auf markierten oder signalisierten Parkplätzen. Ausserhalb der Parkfelder gilt ein generelles Parkverbot. Es gelten die Regelungen der Blauen Zone. Bei der Gemeindeverwaltung Lengnau können Parkkarten für die unbeschränkte Benutzung der Parkfelder erworben werden (Berechtigung und Tarife gemäss gültigem Parkplatzreglement und dazugehöriger Parkplatzverordnung). Die neue Parkzone umfasst folgenden Bereich: – Rainweg – Oelestrasse (Abschnitt Jurastrasse – Bärengässli) – Krähenbergstrasse – Jurastrasse – Alpenstrasse, Standweg, Bordweg, Höheweg – Grienbergstrasse, Dahlienweg – Rosenweg, Grotweg Auf folgenden Strassen werden Parkfelder angeordnet (Blaue Zone): – Rohrweg (inkl. Wendeplatz bei Stichstrasse Süd) – Jurastrasse – Krähenbergstrasse – Dahlienweg/Solothurnstrasse (Umwandlung bestehende weisse Parkfelder in Blaue Zone)

100397

Information und Mitwirkung Gestützt auf Art. 58 des kantonalen Baugesetzes (BauG - BSG 721.0) vom 9. Juni 1985 erfolgt nachstehende Bekanntmachung: – Änderung Zonenplan: Erweiterung der «ZPP 3 Ulmenweg» – Änderung Baureglement: Die Änderungen des Baureglements betreffen die Artikel 212, 311, 414 und 418 sowie die Anhang-Artikel A124 und A134 mit Skizzen. Einladung zur Informationsveranstaltung «Neubau Logistikgebäude Rado» Zur detaillierten Information lädt der Gemeinderat zur obenerwähnten Infoveranstaltung wie folgt ein: Dienstag, 16. Dezember 2014, 19.00 Uhr, Aula Schulhaus Dorf.

gruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre.

Einwohnergemeinde Lengnau Gemeinderat

100384

Baupublikation Gesuchstellerin: Orange Communications SA, Rue du Caudray 4, 1020 Renens Projektverfasser: Frutiger AG, Infra Telecom, Worbstrasse 46, 3074 Muri b. Bern

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 20.00 Uhr, Gemeindesaal Alte Post, Leuzigen Traktanden:

Aarberg, 25. November 2014

100324

Leuzigen Ordentliche Versammlung der Burgergemeinde

1.  Beratung und Genehmigung des Voranschlages 2015 a. Wasserrechnung b. Forstrechnung c. Kiesgrubenrechnung d. Burgergutsrechnung 2. Beratung und Genehmigung Gebührenreglement 3. Wahlen: Zu wählen ist: Eine Waldhausverwalterin oder ein Waldhausverwalter 4. Mitteilungen 5. Verschiedenes

Burgerinnen und Burger, die auf den 1. Januar 2015 zum Bezuge der burgerliehen Nutzungen berechtigt sind (Jahrgang 1986 und älter) sowie alle im Jahr 2014 zugezogenen Burger, haben sich bis 31. Dezember 2014 unter Vorweisung von Altersausweisen beim Vizepräsidenten, Oliver Affolter, anzumelden. Das von der Burgergemeinde festgelegte Aufnahmegeld von zurzeit CHF 50.– ist vom Nutzungsberechtigten bis 31. Januar 2015 an die Burgerkasse einzuzahlen. Nichteinzahlung des Aufnahmegeldes hat die Nichtaufnahme in die burgerliehen Nutzungen für das entsprechende Jahr zur Folge.

Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Lengnau; Friedhofstrasse 1; Parzelle Nr. 914; 594‘636/225‘410; M3 (Mischzone 3-geschossig)

Baupublikation

Einsprachefrist: bis und mit 29. Dezember 2014 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, 2560 Nidau, einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprecher-

Der Burgerrat

Regierungsstatthalteramt Seeland

Baupublikation Bauherrschaft: Werner Candrian, Steinmattstrasse 1, 3297 Leuzigen Projektverfasser: ---

Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Versickerung Dachflächenwasser

Der Burgerrat

Leuzigen, 13. Oktober 2014

100363

Bauvorhaben: Erstellen eines Geräteschopfes

Leuzigen, 13. Oktober 2014

Bauvorhaben: Erstellen einer Mobilfunkanlage mit entsprechender technischer Einrichtung

Auflagestelle: Bau- und Werkabteilung Einwohnergemeinde Lengnau, Pfarrgasse 2, 2543 Lengnau

Auflagefrist: bis 29. Dezember 2014 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel während der Auflagefrist beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Bauprofile verwiesen.

Regierungsstatthalteramt  Biel/Bienne

Das Gebührenreglement kann ab sofort am SchalMitwirkungsdauer: ter der Einwohnergemeinde Leuzigen oder auf 5. Dezember 2014 – 12. Januar 2015 der Homepage www.burgergemeindeleuzigen.ch eingesehen werden. Auflage- und Eingabeort: Bau- und Werkabteilung Lengnau, Pfarrgasse 2, 2543 Lengnau BE Burgerannahme Mitwirkungseingaben können von jedermann innerhalb der Auflagefrist eingereicht werden.

Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Leuzigen, 3297 Leuzigen

100223

Bauherrschaft: Affolter Regula und Josef, p. Adr. Heinz Ramseier AG Architekturbüro, Auriedstrasse 40, 3178 Bösingen

Ausnahmen: keine Parzelle/Standort: Parz. Nr. 562, Steinmattstrasse Nutzungszone: Wohn- und Arbeitszone Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Leuzigen Auflage- und Einsprachefrist: bis 5. Januar 2015 Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen, vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich vertritt. 3297 Leuzigen, 28.11.2014

100377

Bauverwaltung Leuzigen

Pieterlen

Projektverfasserin: Heinz Ramseier AG Architekturbüro, vorgenannt

Burgergemeinde Pieterlen

Bauvorhaben: Neubau von 4 freistehenden Einfamilienhäusern mit 4 Doppelgaragen

Samstag, 13. Dezember 2014 von 09.00 Uhr bis 10.00 Uhr im Werkhof der Burgergemeinde Pieterlen, Moosgasse 30.

Standort: Bürenstrasse 54, Parzelle Nr. 1231, Koordinaten 600 750 / 224 870, Wohn- und Arbeitszone (WA 2)

Verkauf der Weihnachtsbäume

Pieterlen, 4. Dezember 2014 Der Burgerrat

100379

Das Werbemittel der Region


Stedtli Büren, mit Sicht auf Aare und Jura, zu vermieten ab sofort oder nach Vereinbarung an AltwghLiebhaber, heimelige, rustikale 90 m , Cheminée, mod. Küche, sep. WC, Bodenheizung. Fr. 1350.– + NK + TV. Tel. 079 557 06 05 od. 032 372 75 05

3 ½ Zimmer-Wohnung im 2 OG mit Balkon

2½-Zimmer-Wohnung im 1. Stock

2

Wohlfühlen in 3296 Arch

- Zimmer mit Laminat - Kellerabteil - Lift Mtl. Mietzins Fr. 850.– plus HK/NK Fr. 250.– Interessenten melden sich bei Herr Grossenbacher, Tel. 034 461 14 28 5-115240 PC 100292 <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDUyMQAAMs314A8AAAA=</wm>

<wm>10CB3GOwrDQAwE0BNpmZE1-4nK4M6kCD6BWW-d-1cJKR6840gV_D3317m_kwBkpDyQlMpATW61qEeSbA7GA0P-i5h03qjqtlpzC19uY_Xb6uWMybHN6OUz1xfBee0zagAAAA==</wm>

» neu sanierte Wohnung » Küche mit Glaskeramikkochfeld, Granitabdeckung und Geschirrspüler » Wohn- und Schlafzimmer mit Laminat » Einbauschrank im Korridor » Balkon <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDUzNAAAq5GLmg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv2jLe10LhUoyRxAEP0PQ_L9i4BAn7nLrGpbxsdTtqHsQgCXSBiJonkcNMcukBykUUGdCWdyL__aEQbqivU9vSdh6VaQyNS-a7_N6AJgSFipxAAAA</wm>

Mtl. Mietzins Fr. 800.– plus HK/BK Fr. 180.–. Zu vermieten in Büren per sofort oder nach Vereinbarung in Dreifamilienhaus an der Aare

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDGwtAQA0Li_lw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLe10plEkyRxAEP0PQ_L9i4BAnLnfrWoaEj6VuR90LAQxCGiJKZiQNLRpT0lF77AbaTDcYmf33C1y7or2PEKLR6JJDaG1yS_d5PbQG98FyAAAA</wm>

4½-ZimmerDachwohnung

In Busswil zu vermieten

3½-Zimmer-Wohnung 5-115610 PC 100339

mtl. Fr. 1500.– inkl. NK

mit Cheminée, Balkon, Dusche und Bad, eingebaute Küche, Bodenplatten, Komfort, gepflegt, hell, ruhig, ganz im Grünen, kleine Liegenschaft, EHP. Tel. 079 505 89 88 <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQzMQUAIuyKwQ8AAAA=</wm>

<wm>10CB3Muw2AMAwA0Ykc2fEP4xLRIQrEAkCUmv0rIorrnm7bUgv-Let-rkcSIhqYh4kmqZZAS4_CnkRVKpLMwzA6T5rXTcSVGVT6BaLWIB5p4BJjMz2odpe39Q88atB9aAAAAA==</wm>

Immobilien und Verwaltungen

– moderne und komfortable Wohnung – grosser Balkon – ruhige und sonnige Lage – keine Haustiere erwünscht Tel. 032 351 37 64 oder Natel 079 768 50 73

Neuengasse 17, 3011 Bern, Tel 031 320 31 31 www.robertpfisterag.ch, info@robertpfisterag.ch

Bezug Herbst - Winter 2015 Erika Burri freut sich auf Ihen Anruf erika.burri@globalbau.ch www.globalbau.ch

Überbauung 4 MFH A, B, C u. D am Lerchenweg in Lengnau: Zum Mieten: C: 5½-Zimmerwohnungen im 2. OG 3½-Dachwohnung mit Galerie 4½-Dachw. mit Galerie u. Estrich

Achtung Investoren : zu verkaufen in 3298 Oberwil bei Büren an der Aare, EFH auf dem Lande als Kapitalanlage mit sehr guter Rendite durch Vermietung, Steuerersparnis und snsationell günstiger Festhypothek - Kaufpreis verhandelbar ! Immobilien-Zentrum Solothurn Tel. 032 625 20 72 Ruedi Hofmeier-Tuor

Fr. 1’760.– + NK Fr. 1’450.– + NK Fr. 1’820.– + NK

Zum Kaufen: B: 4½-Zimmerwohnung im 2. OG 6½-Dachw. mit Galerie und Estrich D: 3½-Zimmer-Dachw. mit Galerie 4½-Zimmerwohnung im EG, 1. OG 5½-Zimmerwohnung im 1. u. 2. OG 5½-Zi.-Dachw. mit Galerie u. Estrich

5-116204 PC 100399

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDMyMAEAwWNBkQ8AAAA=</wm>

ImmoScout24-Code: 3172172

Zu vermieten im Businessgebäude Solothurnstrasse 79, Lengnau

Fr. 415’000.– Fr. 619’000.– Fr. 319’000.– ab Fr. 409’000.– ab Fr. 464’000.– Fr. 563’000.–

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQzsQAAn5A7vw8AAAA=</wm>

Mitbestimmen bei der Innenausstattung, Ruhige und aussichtsreiche Lage, Seilbahn (FUNIC) ins Zentrum von Biel, keine Baukreditzinsen <wm>10CFWKrQ6AMAwGn6hLv7b7o5LMLQiCnyFo3l8xcIgTd7nePQb-WNt2tN3BzIlSrsmKI8ZQObmyBuXsgJgwbIFI1VKq_n4qU2YY70MAiQ0ISSazETWH-7wei3nHinIAAAA=</wm>

Business Center Lyss Industriering, 3250 Lyss

6-679087/RK

Pieterlen - Sägestrasse 6 Wir vermieten nach Vereinbarung

1 Gewerberaum/Spedition 53 m2

Verkaufspreise ab: 2½ Zimmer Fr. 380 000.– 3½ Zimmer Fr. 490 000.– 4½ Zimmer Fr. 610 000.– 5½ Zimmer Fr. 680 000.– 5½-Zi-Doppel-EFH Fr. 725 000.–

6-679133/RK

Zu vermieten

im 2. Stock, auch als Gewerberaum oder Praxis nutzbar

Neubauprojekt mit attraktiven Eigentumswohnungen und Reihen-Einfamilienhäusern

Dokumentationen / Auskünfte: HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung, 2555 Brügg, Tel. 032 351 23 23 (Bürozeiten) hibagbau@bluewin.ch, www.hibag.ch

Erstbezug in Grenchen Zu vermieten

100359

1 Grossraumbüro 80 m2

2533 Evilard-Leubringen

EH-Plätze à Fr. 25’000.– oder Miete Fr. 120.– + NK Die Wohnungen sind mit Lift ab Einstellhalle erreichbar. Bezug ab sofort oder nach Vereinbarung.

ebenerdig mit Sektionaltor für Umschlag Bezug und Mietzins nach Vereinbarung. Gewisse Ausbauwünsche sind noch weitgehend möglich. Auskunft und Besichtigung 032 653 95 32 oder 076 332 95 32 oder E-Mail arcad@besonet.ch

Bezugsbereit ab Sommer 2015

Business Center Lyss Industriering, 3250 Lyss

Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQ3NgIAcYVtEQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKsQqAMAwFvyglL03T1ozSrTiIexdx9v8nq5sHDw7e9e4p8Le1bUfbHcxsZLnmKI4UA2d4FARTB8SEoQtUDbmW-suJ5zsZb0MAiY0pmkjSsFLCfV4PQz8RD3EAAAA=</wm>

5-Zimmerwohnung, 2. OG

6-679648/RK

Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung

Lagerhalle 900 m2

Mietzins CHF 1‘000.-- + HK/NK

6-679732 PC 100376

Zu vermieten im Stedtli Büren a. A. helle, renovierte

21⁄2-Zimmer-Wohnung an ordl. Mieter. Fr. 708.– + Fr. 150.– NK.

100386

       

Im Erdgeschoss mit grossem Tor Gedeckte Anfahrrampe in der Halle WC Sprinkleranlage Starkstromanschluss 400 V vorhanden Nähe Autobahnauffahrt Lyss Preis Fr. 90.00/m2/Jahr Zuzüglich Heiz- und Nebenkosten

Auskunft und Besichtigung: h-plan ag Marktplatz 14 3250 Lyss Tel. 032 387 39 00, info@h-plan.ch www.h-plan.ch

Grenchen, Jurastrasse www.jurastrasse-grenchen.ch

Zu vermieten

BÜREN AN DER AARE

Wir vermieten per Frühjahr 2015 schöne, helle, familienfreundliche und moderne Wohnungen an zentraler Lage von Grenchen. Die Wohnungen verfügen über folgenden Ausbaustandard:

3.5-ZIMMER-WOHNUNG

zu CHF 810.00 + HK/NK CHF 210.00 Ruhiges wohnen nähe Aare mit Balkon ■ alle Zimmer mit Laminat ■ Nasszelle mit Badewanne und Fenster ■ helles grosses Wohnzimmer ■ PP kann dazu gemietet werden (CHF 40.00/mtl.) ■

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NLUwNgYAmY8qOw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX9QqdpJSyIjYEANi74KY-f9EYWM4S2fduoZn-ZiX7Vj2gIh4AryqBtzzKCVIZoIB0CmwCTCjD1Z_fZLCrtLepn-J3vqaJrUGRb7P6wHXGDzocgAAAA==</wm>

5-115966/RK

Business Center Studen ist ein Objekt der Intershop Holding AG

Per sofort oder nach Vereinbarung

Wir vermieten per sofort...

Eichenparkettboden im Wohn-, Esszimmer-, Küchensowie Schlafzimmerbereich Feinsteinzeugplatten im Bad/WC Offene, moderne Küche mit Glaskeramikherd und Geschirrspüler Bad/WC separate Dusche mit WC Eigener Waschturm Balkon/Terrasse Kellerabteil Liftanlage Einstellplätze können bei Bedarf für CHF 130.00/Monat dazu gemietet werden. Kontakt: 058 360 39 14 Annamaria Di Maiuta IS24-Code: 3348361

Büro- und Lagerfläche

BIELSTRASSE 12

Immowengi AG, 4502 Solothurn Hans-Huber-Strasse 38, Postfach 853 Tel. 032 626 50 40, Fax 032 626 50 41 E-Mail: info@immowengi.ch

5-115833 PC 100360

- Hell, renoviert - Geschlossene Küche - Balkon - Bad & Sep. WC - Einbauschränke - Familienfreundlich - Garagenbox

Tel. 032 351 03 20 oder Natel 076 450 18 13

Zu verkaufen grosszügige und moderne Reiheneinfamilienhäuser mit grossen, hellen Räumen, zentrale und sonnige Lage mit gehobenem Ausbau

Tel. 033 244 88 03

100155

<wm>10CFWKoQ6AMBQDv-gtbdlg40kyRxAEjyFo_l-x4bikl4pbV08B35a6HXV3AkhGjkJ0piFgohcGlZicggTGmWCWlPXrDc2NszdGGXQSxsmGfsbwXPcL9B_DhHIAAAA=</wm>

6-679645 PC 100365

5 1/2 Zimmer ca. 214 m2 Reiheneinfamilienhäuser ab CHF 625'000.-

5-114099 PC 100211

Für einen Besichtigungstermin melden Sie sich beim Hauswart Herrn Schindler, Tel. 079 335 49 44*.

6-679084/RK

1

In Pieterlen an sonniger Wohnlage vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

Am Moosweg 13 vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

99782

3 ⁄2-Zi.-Altwohnung

Dotzigen

     

Bürofläche 1. OG 329 m2 Bürofläche 1. OG 155 m2 Bürofläche 1. OG 139 m2 Bürofläche EG 54 m2 PKW-Aussenparkplätze LKW-Aussenparkplätze

Fr. 3‘833.00 Fr. 1‘702.00 Fr. 1‘502.00 Fr. 539.00 Fr. 50.00 Fr. 200.00

Zuzüglich Heiz- und Nebenkosten Auskunft und Besichtigung: h-plan ag Marktplatz 14 3250 Lyss Tel. 032 387 39 00 info@h-plan.ch www.h-plan.ch Business Center Lyss ist ein Objekt der Intershop Holding AG

Garagentor- und HaustürenCenter Bern-Solothurn Wir sind ein modernes und erfolgreiches Familienunter­ nehmen mit über 60­jähriger Erfahrung im Hoch­ und Tiefbau.

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TWwNDU3MgUAtMQiOw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWLqw6AQAwEv6iX7ablrlQSHEEQ_BmC5v8VD4dYMZnZZUkv-DbN6z5vqQBcEF7pSWMxaxGpXgtpiaYk1EZ1DhaG-D0EAx9EfxtBE2VXl0eY99q0XMd5A8rRqCl0AAAA</wm>

3427 Utzenstorf

Tel. 032 666 24 24 www.kunz-utzenstorf.ch

• Garagentore • Antriebe • Alu-Haustüren • Türen • Industrietor-Systeme

HONDA Rasenmäher Husqvarna Mähroboter

5-095725 PC 98778

Regionalvertretung

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir einen

VORARBEITER/ POLIER HOCHBAU Nebst entsprechender Entlöhnung erwartet Sie ein topmotiviertes und gut ausgebildetes Team. <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDMwNwYAy7TgQw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLa7utK5UERxAEP0PQ_L9i4EjuiXu5dY2S8G1etmPZgwEUYq4wDdGWqlmo5pRbCxa85AkuJuziv57akHH0tyEWAnc4iZJ4t1rTfV4PmWUsx3IAAAA=</wm>

Wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

6-679515 PC 100328

Wir informieren über die aktuellsten Angebote

• Abgeschlossene Berufsausbildung • Einige Jahre Berufserfahrung • Freude an verantwortungsvoller und selbst­ ständiger Arbeit • Umgang mit Kunden und Mitarbeitern schätzen und pflegen dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung via E­Mail oder Post unter: Sterki Bau AG, Gibelinstrasse 27, 4500 Solothurn 032 625 70 10*, buero@sterkibau.ch

www.sterkibau.ch

5-116073/RK


Chemikalienversorgung Umwelttechnik Sind Sie motiviert und flexibel ? Sonderabfallrecycling Möchten Sie mit uns erfolgreich sein? CH-3295 Rüti bei Büren CH-4417 Ziefen

Willkommen im BWZ Lyss Weiterbildungsangebot Januar bis Juli 2015

Im Zuge des laufenden Ausbaus unseres Betriebes in Rüti b. Büren, suchen wir zur Verstärkung unseres Betriebs-Teams einen

Nr. Kurstitel

www.thommen-furler.ch ISO 9001/14001/22000

Ihre Aufgabe:

Mitarbeiter Verladeteam (100 %) Sie sind Teil unseres Verladeteams, welches für den Umschlag von Rohstoffen in Bahnkesselwagen und Stassentankwagen verantwortlich ist. Dazu gehört sowohl das Rangieren mit den Werkloks, wie auch der gesamte Be- und Entladeprozess von schienen- und strassengebundenen Transportmitteln. Daneben helfen Sie mit bei Wartung und Unterhalt der Tankfarm. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQ3MQIAthMsXg8AAAA=</wm>

Computerkurse

CH-2300 La Chaux-de-Fonds

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX9TKTkNCyYi6IQbEzoKY-f8EZWM4yWfdssSQ8TG3dW9bEIAl8-oqUWrNNlpoKdnBIMUF1IkC51gVvz7B5FUcvUlkEj_Y3z6gmu_zegDGOZHocgAAAA==</wm>

6-679742 PC 100375

Kauer trend Möbelmarkt AG ist ein langjährig bestehender, traditioneller Familienbetrieb, welcher im Standort Biel 18 Mitarbeiter beschäftigt. Die neusten Wohntrends zu fairen Preisen, gute Beratung, Kundenzufriedenheit sowie gut geschultes und zufriedenes Personal stehen bei uns an oberster Stelle. Zur Verstärkung unseres Verkaufs-Teams suchen wir nach Vereinbarung eine motivierte, junge

Detailhandelsfachangestellte 100% Ihre Aufgaben bestehen in erster Linie in der Kundenberatung und dem Verkauf. Dazu werden sie Arbeiten im Back Office erledigen sowie bei der Gestaltung der Warenausstellung aktiv mithelfen. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im Detailhandel und haben gute PC-Anwenderkenntnisse. Sie sind eine freundliche, gepflegte, junge, aufgestellte Persönlichkeit, die den Kundenkontakt liebt und kundenorientiert denkt. Sie sprechen Deutsch und Französisch und sind sich selbstständiges Arbeiten gewohnt. Wir bieten ihnen zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit fixen Arbeitszeiten. Dazu erwartet Sie ein familiäres, ausgezeichnetes Arbeitsklima in einem jungen, hochmotivierten Team sowie eine abwechslungsreiche und vielfältige Tätigkeit. Wollen Sie mit Ihrem Engagement zum Gesamterfolg unseres Unternehmens beitragen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto an:

6-679778 PC 100388

Kaufm. Kurse

Kauer trend Möbelmarkt AG Amanda Kauer Längfeldweg 20 2504 Biel 032 344 97 97 www.kauer.ch

Werben Sie in Ihrer Region

Willkommen bei Kauer trend Möbelmarkt AG

Wohn- und Pflegeheim Lyssbach

Zur Vervollständigung unseres Teams, suchen wir per sofort oder nach Vereinbahrung flexible und motivierte

Pflegefachperson, DN II, AKP, HF, 70%–90% Für unsere 12 Heimbewohner Sie bringen mit, – Gute PC-Kenntnisse (BESA von Vorteil). – Bereitschaft für Ihren Bereich Verantwortung zu übernehmen, sind initiativ, entscheidungs- und durchsetzungsfreudig und gewohnt Lösungen zu finden. – Sie sind mobil. – Bereitschaft Pikettdienst zu übernehmen. Wir bieten Ihnen, – Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. – Familiäres Arbeitsumfeld. – Weiterbildungsmöglichkeiten.

English

Fühlen Sie sich angesprochen? Möchten Sie mehr erfahren? Dann freuen wir uns Sie kennen zu lernen. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an Herrn Hj. Minder, der Ihnen auch für telefonische Auskünfte zur Verfügung steht. Thommen-Furler AG, Industriestrasse 10, CH-3295 Rüti bei Büren hansjoerg.minder@thommen-furler.ch, Tel. 032 352 08 49 (Direktwahl)

Français

F Dauerstelle, geregelte Arbeitszeiten F abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit F zeitgemässe Entlöhnung und gute soziale Leistungen F 44 Stunden Wochenarbeitszeit F moderne und zukunftsorientierte Arbeitsmittel F gut eingespieltes kleines Team

Italiano

Wir bieten Ihnen:

F Pünktlichkeit, Belastbarkeit, absolute Zuverlässigkeit F Berufsausbildung im mechanischen oder chemisch-technischen Bereich F Rangierkenntnisse auf thermischen Loks, Ausbildung nach VTE10 von Vorteil F Sie behalten auch in hektischen Zeiten einen kühlen Kopf F Arbeiten in der Höhe (auf Bahnkesselwagen) sind für Sie kein Problem

Español

Sie bringen mit:

Sie begleiten und unterstützen ältere Menschen im Alltag in Ihrer Region und ermöglichen ihnen ein erfülltes Leben im eigenen Zuhause! Wir sind Anbieter von nicht medizinischen Dienstleistungen für Senioren. Wenn Sie zwischen 25 und 70, einfühlsam, sozialkompetent und flexibel sind, freuen wir uns auf Ihren Anruf! Pflegeerfahrung von Vorteil.

Home Instead Seniorenbetreuung Krankenkassenanerkannt

www.homeinstead.ch/solothurn

Infos unter: 032 511 11 85

Zeit

Lekt.

Preis

111 112 121 133 150 155 158 159 161 164 165 205 208 220 225 230 235 250 270 291 292 293 294 295 296

PC Grundkurs Windows, Word, Excel PC Grundkurs Windows, Word, Excel PC Aufbaukurs Word, Excel, Internet Effizient am PC mit Office 2010/2013 Outlook 2013 Grundlagen iPhone und iTunes am PC Fotos am PC Fotobuch erstellen Photoshop Elements Grundkurs Webseiten erstellen mit Jimdo Aktuelle Websites mit Joomla Umstieg auf Office 2010/2013 Umstieg auf Windows 8 Word 2010/2013 Grundkurs Word 2010/2013 Aufbaukurs Excel 2010/2013 Grundkurs Excel 2010/2013 Aufbaukurs Datenbank Access 2010/2013 PowerPoint 2010/2013 PC Grundkurs Senioren PC Aufbaukurs Senioren Internet Grundkurs Senioren Internet Aufbaukurs Senioren Fotos am PC Grundkurs Senioren Fotos am PC Aufbaukurs Senioren

MO DO MI DO MO MI DI DI MI DI DI MI MI MI MI MI MI MO MO MI MI DI DI DO DO

Beginn 26.01.15 29.01.15 28.01.15 29.01.15 01.06.15 03.06.15 28.04.15 12.05.15 22.04.15 03.03.15 21.04.15 25.02.15 28.01.15 28.01.15 22.04.15 28.01.15 27.05.15 26.01.15 20.04.15 28.01.15 06.05.15 27.01.15 21.04.15 29.01.15 30.04.15

18.00 – 19.30 20.10 – 21.40 19.10 – 20.40 18.30 – 20.00 19.45 – 22.00 20.20 – 21.50 18.30 – 20.45 18.30 – 20.00 18.00 – 20.15 18.40 – 21.10 18.40 – 21.10 20.20 – 21.50 20.20 – 21.50 17.00 – 18.30 17.00 – 18.30 18.40 – 20.10 18.40 – 20.10 19.45 – 22.00 19.45 – 22.00 14.15 – 15.45 14.15 – 15.45 14.15 – 15.45 14.15 – 15.45 14.15 – 15.45 14.15 – 15.45

17 x 2 17 x 2 17 x 2 17 x 2 4x3 3x2 2x3 2x2 5x3 4x3 5x3 9x2 3x2 8x2 8x2 12 x 2 6x2 8x3 4x3 10 x 2 8x2 7x2 7x2 9x2 6x2

520.– 520.– 520.– 520.– 270.– 120.– 120.– 90.– 350.– 240.– 290.– 420.– 150.– 330.– 330.– 420.– 270.– 590.– 270.– 390.– 330.– 290.– 290.– 390.– 290.–

310 320 330 350 360 373 375 411 412 421 422 431 432 442 451 453 454 456 457 459 460 462 463 465 491 492 510 530 550 570 590 610 620 640 650 657 664 667 668

Französisch 1. Semester Grundkurs Französisch 2. Semester A1 Französisch 3. Semester A1/A2 Französisch 5. Semester A2 Französisch Niveau A2-B1 Parlons français B1 - B2 Parlons français C1 Englisch 1. Semester Grundkurs Englisch 1. Semester intensiv Englisch 2. Semester A1 Englisch 2. Semester intensiv A1 Englisch 3. Semester A1 Englisch 3. Semester intensiv A1 Englisch 4. Semester intensiv A1 Englisch 5. Semester A2 Englisch 6. Semester intensiv A2 Englisch 7. Semester A2 Englisch 10. Semester A2 Englisch 10. Semester intensiv A2 Englisch 13. Semester A2 Enjoy reading and talking A2/B1 English Upper-Intermediate B2 English Upper-Intermediate B2 English Refresher C1 Englisch für SeniorInnen A1 Englisch für SeniorInnen A2 Italienisch 1. Semester Grundkurs Italienisch 3. Semester A1 Italienisch 5. Semester A2 Italienisch 7. Semester A2 Italienisch Niveau B1 Spanisch 1. Semester A1 Spanisch 2. Semester A1 Spanisch 4. Semester A1/A2 Spanisch 5. Semester A2 Spanisch 7. Semester A2 Spanisch 14. Semester A2 Spanisch 17. Semester B1.2 Spanisch Niveau B2/C1

DI DI MI DI DO MI DI DI DO MO MI MO DI MO DI MI MI MI MI MI DI MO DO MI MI DO DI DI MI MI MI DI MI DI MO MI DO MO DO

27.01.15 27.01.15 28.01.15 27.01.15 29.01.15 28.01.15 27.01.15 27.01.15 29.01.15 26.01.15 28.01.15 26.01.15 27.01.15 26.01.15 27.01.15 28.01.15 28.01.15 28.01.15 28.01.15 28.01.15 27.01.15 26.01.15 29.01.15 28.01.15 28.01.15 29.01.15 27.01.15 27.01.15 28.01.15 28.01.15 28.01.15 27.01.15 28.01.15 27.01.15 26.01.15 28.01.15 29.01.15 26.01.15 29.01.15

20.00 – 21.30 18.15 – 19.45 20.00 – 21.30 20.00 – 21.30 17.30 – 19.00 18.00 – 19.30 18.15 – 19.45 18.00 – 19.30 18.15 – 19.45 18.45 – 20.15 16.40 – 18.10 19.15 – 20.45 19.45 – 21.15 20.00 – 21.30 19.30 – 20.45 18.00 – 19.30 19.45 – 21.15 18.25 – 19.55 20.00 – 21.30 18.00 – 19.30 18.00 – 19.30 18.15 – 19.45 18.30 – 20.00 18.30 – 20.00 16.00 – 17.30 14.30 – 16.00 20.00 – 21.30 18.15 – 19.45 20.15 – 21.45 18.15 – 19.45 18.30 – 20.00 19.45 – 21.15 19.45 – 21.15 18.00 – 19.30 18.00 – 19.30 18.00 – 19.30 17.45 – 19.15 19.45 – 21.15 19.30 – 21.00

15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– besetzt 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 10 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– besetzt 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– 15 x 2 420.– besetzt 15 x 2 420.– 15 x 2 420.–

711 721 722 745 746 775

Tastaturschreiben am PC Buchhaltung 1 Grundkurs Buchhaltung 2 Aufbaukurs Grundlagen der Protokollführung E-Mail-Knigge Deutsch im Berufsalltag

DO MO MO MO MI MO

12.03.15 26.01.15 26.01.15 27.04.15 29.04.15 10.08.15

18.50 – 20.20 18.00 – 19.30 19.45 – 21.15 18.30 – 21.00 18.30 – 21.00 20.40 – 22.10

12 x 2 15 x 2 15 x 2 3x3 2x3 18 x 2

290.– 440.– 470.– 220.– 160.– 450.–

824 890

Auf Ihre Stimme kommt es an! Anatomie und Physiologie

SA 25.04.15 DO 29.01.15

09.00 – 12.30 18.00 – 19.30

2x4 10 x 2

240.– 425.–

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7QwNAAA4sEJxg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKIQ7DMBAEX3TW7ububNewCosCqnKTKLj_R03DCgbMaLZtRMHNc93f62sQQFrW3ojhiLKEXzG8eB8UJNAfpKqat7_dkLoU87cYZdAkTWkRM72Vz3F-AUfclIpxAAAA</wm>

Gerne senden wir Ihnen das detaillierte Weiterbildungsprogramm Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung Berufs- und Weiterbildungszentrum BWZ Lyss Bürenstrasse 29 3250 Lyss

 032 387 89 79 Fax 032 387 89 75 weiterbildung@bwzlyss.ch

Alle unsere Kurse / Lehrgänge mit Anmeldemöglichkeit finden Sie auf

www.bwzlyss.ch

6-679810 PC 100401

6-679724/RK

Für unser Restaurant in Lyss suchen wir einen motivierten, erfahrenen und belastbaren

Alleinkoch, 70 bis 80%

Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen an: Wohn- und Pflegeheim Lyssbach Thomas Nyffenegger Geschäftsführer Bernstrasse 12 3250 Lyss

Aufgabengebiet: – Planung und Zubereitung der Mittagmenüs – Erstellen des Einkaufsplans – Einhaltung des Hygienekonzepts Anforderungen: – abgeschlossene Berufsausbildung als Koch – Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit – gute Kenntnisse der Hygienerichtlinien – selbständiges und pflichtbewusstes Arbeiten Wir bieten: – eine abwechslungsreiche und interessante Stelle mit viel Verantwortung in einem fortschrittlichem Restaurant. Arbeitsbeginn: – nach Vereinbarung Arbeitszeiten: – Montag bis Samstag jeweils von 9.30 Uhr bis ca. 14.30 Uhr

Für weitere Informationen stehe Ich Ihnen gerne zur Verfügung Tel.: 032 384 73 30 oder info@tn-gmbh.ch. 6-679798/RK

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Chiffre D 006–3818, an Publicitas S.A., Postfach 1280, 1701 Fribourg

Wiedereinsteiger/innen sind willkommen. Ausländer/innen nur mit Ausweis C und guten Deutschkenntnissen.

6-679522 PC 100320


AGENDA DO 04.12. – MI 10.12.2014 DO/JE 04.12.2014 BILDERGARTEN. VON DER NATURILLUSTRATION ZUM DESIGN NMB Neues Museum Biel

gresszentrum. Auskunft: maria.regli@kathbielbienne.ch 19:00 TANDEM – DIE AUTHENTISCHE SPRACHLERNMETHODE Stadtbibliothek Biel Informationsveranstaltung. Experten führen in diese besondere Sprachlernmethode ein. Anmeldung: Forum für Zweisprachigkeit: 032 323 22 80 – tandem@zweisprachigkeit.ch www.zweisprachigkeit.ch

Blumen und Pflanzen bezaubern mit ihrer vergänglichen Naturschönheit seit jeher die Menschen. Kunstschaffende und Gestalter lassen sich von ihren Formen und Farben inspirieren und sorgen dafür, dass sich der Bildergarten stetig erweitert. www.nmbiel.ch

PARADIS MYSTÉRIEUX NMB Neues Museum Biel

19:00 «PENSION SCHÖLLER» Stadttheater Biel Aufgeführt von der Liebhaberbühne Biel. Dialektfassung von Knut Kaulitz. www.liebhaberbuehnebiel.ch

19:00 JAZZ IM CECIL Le Cecil, Biel Tomas Sauter invites… Fanny Anderegg, Caryl Baker, Tomas Sauter, Tobias Schramm. Vocal Jazz. 19, 21:15 und 22:00. Eintritt frei/Kollekte. www.lececil.ch

Das Bieler Künstlerpaar M.S. Bastian & Isabelle L. hat speziell für das NMB Neues Museum Biel einen Zyklus von vier grossformatigen Gemälden geschaffen. Jedes Bild zeigt das Paradis mystérieux in einer anderen Jahreszeit. www.nmbiel.ch

URBAN DRIFT Galerie Tentation by Kamatrix, Biel Ausstellung «Urban Drift» vonTatjana Zimmermann, Collagen, Gemälde. www.atelier-galerie-tentation.ch

BILDERWELTEN – KATHARINA KUHN Gemeindehaus Port Die Ausstellung ist während den Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung offen. www.port.ch

WIDERSPRUCH ALS PRINZIP Galerie Mayhaus Ilja Steiner, Erlach 12 künstlerische Positionen von Lehrern und ehemaligen Schülern der Schule für Gestaltung Biel. Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag von 14:00 bis 19:00. www.galerie-mayhaus.ch

HUGO YOSHIKAWA Nidau Gallery, Nidau Ausstellung «à l'heure du dessin». www.nidaugallery.com

BILDMUSTER – MUSTERBILD Arbeitskreis für Zeitfragen, Biel Ausstellung von Brigitte Hählen. www.ref-biel.ch

OLIVIO TRAVAGLINI ARTis Galerie, Büren an der Aare Der Künstler Travaglini stellt erstmals seit 5 Jahren wieder aus. Die hauptsächlich in seiner Lieblingsfarbe Blau gehaltenen Bilder ziehen den Betrachter mit filigran geschaffenen Abgrenzungen und dadurch gesteigerten Farbkontrasten in den Bann. www.artisgalerie.ch

VLAD NIKKILA Lokal int., Biel Ausstellung www.lokal-int.ch

11:00 WEIHNACHTSMARKT Nidaugasse, Biel Waldatmosphäre im Stadtzentrum von Biel. www.weihnachtsmarkt-biel.ch www.nidaugassleist.ch

14:00 SINGEN UND GESCHICHTEN Zwinglihaus Bözingen, Biel Einstimmung auf den Advent mit anschliessendem Zvieri. 14:00 KERZENZIEHEN Robinsonspielplatz, Biel/Bienne Seine eigenen Kerzen kreieren – Ohne Altersgrenze. Jeweils Di/ Do/Fr von 14:00–17:00 und am Mittwoch von 13:00–17:00. Freitag, 13. Dezember bis um 20:00. www.robibielbienne.blogspot.ch

18:15 UNTERWEGS INS «HIER UND JETZT» Kongresshaus, Biel ZENRunning/Walking und Sitzmeditation. Besammlung vor Kon-

19:00 SINGEN TUT GUT La Volière, Biel Songs für warme Herzen gesungen von den Schülerinnen von Githe Christensen. Eintritt frei. www.musikschule-biel.ch

20:30 BÄNZ FRIEDLI MIT «GÖMMER STARBUCKS» Théâtre de Poche, Biel Wenn Bänz Friedli das (fast) Unmögliche versucht, nämlich, die Jugend von heute zu erklären, wird's ernsthaft lustig. Denn die vermeintlich sprachlosen Jugendlichen gehen flinker und origineller mit der Sprache um als jede Generation vor ihnen. www.starticket.ch

20:30 DUO PRINCESS AND THE BEAR Literaturcafé, Biel Michael Tobler (git.) und Simone Schorro (voc,, akk,). Liedkreationen aus Folk und Pop. www.litcafe.ch

20:30 SINGWRITERS ROUND: TRUMMER MIT GAST: MICHA SPORTELLI Les Caves Biel Singer/Songwriter. www.lescaves.ch

21:00 SONGS FROM UTOPIA Café du Commerce, Biel Songsfromutopia.net. Eintritt frei/Kollekte.

19:30 TAHRIR Stadttheater Biel Der Arabische Frühling – hinter diesem Schlagwort verbirgt sich einer der bisher bedeutendsten historischen Prozesse des 21. Jahrhunderts.

Spezialecke mit Spielsachenverkauf durch die Schüler des Sahligut.

www.ajz.ch

15:00 ASCHENPUTTEL Stadttheater Biel Theater Orchester Biel Solothurn bringt erneut einen Märchenklassiker der Gebrüder Grimm auf die Bühne. «Aschenputtel» wird im Stadttheater Biel in einer bezaubernd Fassung von Teresa Rotemberg und Ralph Blase zu erleben sein.

20:00 GOSPEL: THE MOOR TRAIN FELLOWS Kirche Siselen Mit Jonas Boronka, Benjamin Baumann, Samuel Kühni und Jörg Kratzer.

17:00 VERNISSAGEN IM CENTREPASQUART Kunsthaus, Photoforum, Espace libre und Art Etage eröffnen ihre Jahresendausstellungen.

www.tobs.ch

20:00 PLEASURELAB & GUEST Chessu, Biel Deep & Techhouse

20:30 LE MERAVIGLIE Filmpodium Biel Alice Rohrwacher, I/CH/D, 2014, 90’, Ov/d,f. In Le Meraviglie lebt Gelsominas Familie auf einem abgeschiedenen Hof in Italien von der Bienenzucht, bis zum Tag, an dem die faszinierende Milly Catena aus der TV-Sendung «Land der Wunder» auftaucht. www.filmpodiumbiel.ch

21:00 TOMAS SAUTER & DANIEL SCHLÄPPI Loft 26, Marktgasse 26, Biel www.loft26.ch

22:00 SYSTEM OF PAIN Bar Eldorado, Biel Hardrock, Seeland. Anschliessend DJ Magoo. www.myspace.com/eldoradobiel

22:00 DJ MAGOO Bar Eldorado, Biel DJ Magoo, Hardrock www.myspace.com/eldoradobiel

22:30 DEEPFRIED MIT DEN DJS BASSMENT, FISH & SORDO Etage Club, Biel Deep House, UK, Garage. www.etage-club.ch

22:30 QUICK TIME AT OLD TOWN Etage Club, Biel Progressive trance psy. www.etage-club.ch

22:30 GIGI MOTO Les Caves Biel Soul/Rock/Funk. www.lescaves.ch

SA/SA 06.12.2014

www.ducommerce-biel.ch

22:00 DEADMEN'S SUIT Bar Eldorado, Biel Country Blues Trash (Denmark).

Stadt Biel Ville de Bienne

SALON DES REFUSÉS Art Etage, Biel

www.myspace.com/eldoradobiel

www.tobs.ch

www.pasquart.ch; www.art-étage.ch

20:00 GOSPEL: THE MOOR TRAIN FELLOWS Pasquart-Kirche Biel Mit Jonas Boronka, Benjamin Baumann, Samuel Kühni und Jörg Kratzer.

www.weihnachtsmarkt-biel.ch www.nidaugassleist.ch

14:00 CHLOUSERMÄRIT Stadtplatz Aarberg 14:00 KERZENZIEHEN Robinsonspielplatz, Biel Seine eigene Kerzen kreieren – Ohne Altersgrenze. Jeweils Di/Do/Fr von 14:00–17:00 und am Mittwoch von 13:00–17:00. Freitag, 13. Dezember bis um 20:00. www.robibielbienne.blogspot.ch

19:00 TANDEM – DIE AUTHENTISCHE SPRACHLERNMETHODE Stadtbibliothek Biel Informationsveranstaltung. Experten führen in diese besondere Sprachlernmethode ein. Anmeldung: Forum für Zweisprachigkeit: 032 323 22 80 – tandem@zweisprachigkeit.ch www.zweisprachigkeit.ch

19:00 FONDUE PLAUSCH Bielersee Schifffahrt, Biel Fonduefahrt mit musikalische Unterhaltung an Bord. www.bielersee.ch

JEAN PIERRE BÉGUELIN Alte Krone, Biel Ausstellung www.jpbeguelin.ch

09:00 WEIHNACHTSMARKT Nidaugasse, Biel Waldatmosphäre im Stadtzentrum von Biel. www.weihnachtsmarkt-biel.ch www.nidaugassleist.ch

10:00 MÄRCHENZEIT Stadtbibliothek Biel Die Märchenerzählerin Barbara Buchli erzählt unglaubliche und phantastische Geschichten. Für Kinder ab 3 Jahren, Eintritt frei. www.bibliobiel.ch

10:00 CHLOUSERMÄRIT Stadtplatz Aarberg 13:00 FLOHMÄRIT IM QUARTIER METT Aula Sahligut, Biel Verkäufer/-innen präsentieren jeweils ihre kleinen und grossen Schätze aus Keller und Estrich.

CANTONALE BERNE JURA 2014 KUNSTVEREIN BIEL AUSWAHL ¦ SELECTION PHOTOFORUMPASQUART Prix Kunstverein 2014 Prix Photoforum 2014 Prix Anderfuhren 2014

Ansprachen: Felicity Lunn, Direktorin Kunsthaus Erich Fehr, Stadtpräsident Beat Cattaruzza, Präsident Kunstverein Biel Alain Sermet, Präsident Verein PhotoforumPasquArt Andreas Münch, Stiftung Anderfuhren

18:00, 20:30 LE MERAVIGLIE Filmpodium Biel Alice Rohrwacher, I/CH/D, 2014, 90’, Ov/d,f. In Le Meraviglie lebt Gelsominas Familie auf einem abgeschiedenen Hof in Italien von der Bienenzucht, bis zum Tag, an dem die faszinierende Milly Catena aus der TV-Sendung «Land der Wunder» auftaucht. www.filmpodiumbiel.ch

18:00 DUO DU ZOO Théâtre de Poche, Biel

Die Eitelkeit unserer Liebschaften und «urbanen Deriven» wird mal beissend, mal witzig, mal finster, mal zärtlich, aber immer mit schrägem Durchblick unter die Lupe genommen. Vernissage des Albums Dérive urbane.

www.filmpodiumbiel.ch

11:00 WEIHNACHTSMARKT Nidaugasse, Biel Waldatmosphäre im Stadtzentrum von Biel.

22:00 THE GLAMOUR OF DISCO Bar Eldorado, Biel DJ Nkamm (70/80er Disco). www.myspace.com/eldoradobiel

22:00 TOK Chessu, Biel After Party by Root Block. Double trouble & Ganja Force. www.ajz.ch

22:30 FLESH AND ALAN REEF Etage Club, Biel Noisy dark electro and vintage drum & bass. www.etage-club.ch

22:30 DJEMEIA Les Caves Biel Newsoul

09:45 SAGENHAFTE WEIHNACHTEN Bielersee Schifffahrt, Biel Verchutzt u verstrublet – sinnlech frächi Wiehnachtsgschichte uf em Wasserwäg. www.bielersee.ch

10:00 WEIHNACHTSMARKT Nidaugasse, Biel Waldatmosphäre im Stadtzentrum von Biel. www.weihnachtsmarkt-biel.ch www.nidaugassleist.ch

10:00 CHLOUSERMÄRIT Stadtplatz Aarberg 10:30 DAS GROSSE MUSEUM Filmpodium Biel Johannes Holzhausen, A 2014, 94’, Ov/d,e. Das grosse Museum erlaubt uns einen Blick hinter die Kulissen eines der bedeutendsten Museen der Welt: das Kunsthistorische Museum in Wien. www.filmpodiumbiel.ch

14:00 KINDERN DAS KOMMANDO Bielersee Schifffahrt, Biel

Mit seinen mehr als 80 weihnachtlich dekorierten Häuschen und der wunderschönen Weihnachtsbeleuchtung ist der Bieler Wienachtsmärit der schönste und größte der Region. Wegen seiner bevorzugten Lage, mitten im Geschäftszentrum, der Vielfalt der Aussteller, der heimeligen Atmosphäre und der verschiedenen Attraktionen wird er jährlich von über 500 000 Besuchern frequentiert. Am Bieler Weihnachtsmarkt werden mehrheitlich Produkte angeboten, welche selbst hergestellt wurden. www.weihnachtsmarkt-biel.ch

www.spectaclesfrancais.ch

MO/LU 08.12.2014

www.weihnachtsmarkt-biel.ch www.nidaugassleist.ch

19:00 UND PLÖTZLICH SIND SIE TEENAGER... Berner Gesundheit, Zentrum Jura bernois-Seeland, Biel Neues Kursangebot für alleinerziehende Väter und Mütter zum Thema Pubertät. www.bernergesundheit.ch

20:30 LE MERAVIGLIE Filmpodium Biel Alice Rohrwacher, I/CH/D, 2014, 90’, Ov/d,f. In Le Meraviglie lebt Gelsominas Familie auf einem abgeschiedenen Hof in Italien von der Bienenzucht, bis zum Tag, an dem die faszinierende Milly Catena aus der TV-Sendung «Land der Wunder» auftaucht. www.filmpodiumbiel.ch

DI/MA 09.12.2014 11:00 WEIHNACHTSMARKT Nidaugasse, Biel Waldatmosphäre im Stadtzentrum von Biel. www.weihnachtsmarkt-biel.ch www.nidaugassleist.ch

14:00 KERZENZIEHEN Robinsonspielplatz, Biel/Bienne Seine eigene Kerzen kreieren – Ohne Altersgrenze. Jeweils Di/ Do/Fr von 14-17:00 und am Mittwoch von 13-17:00. Freitag, 13. Dezember bis um 20:00.

Kinder dürfen kurz zum Kapitän ins Steuerhaus 17:00 VIVA LA MAMMA Stadttheater Biel

Ausschreibungen: Ateliers in der Kulturfabrik 19 m2 und 40 m2 Details unter www.biel-bienne.ch/kultur/ausschreibungen NMB NEUES MUSEUM BIEL NOUVEAU MUSÉE BIENNE Geschichte Kunst Archäologie Histoire Art Archéologie Schüsspromenade 26 Promenade de la Suze 26 Di/Ma–So/Di 11–17:00 Tel. 032 332 25 00 www.nmbiel.ch / www.nmbienne.ch

CENTREPASQUART – PHOTOFORUMPASQUART – ESPACE LIBRE Seevorstadt 71-73 Faubourg du Lac 71-73 Mi/Me–Fr/Ve 14–18:00 Sa/So/Di 11–18:00 Tel. 032 322 55 86 www.pasquar t.ch

MUSEEN IN DER REGION MUSÉES DANS LA RÉGION www.fondation-saner.ch www.musee-moutier.ch www.museedutour.ch www.museelaneuveville.ch www.musee-de-saint-imier.ch www.schlossmuseumnidau.ch

ALTE KRONE ANCIENNE COURONNE Obergasse 1/Rue Haute 1 www.biel-bienne.ch

LOKAL.INT Hugistrasse 3/Rue Hugi 3 www.lokal-int.ch

ARTHUR Untergasse 34/Ruelle du Bas 34 Sa/Sa 10–14:00 www.ar thurbielbienne.ch

18:00, 20:30 DAS GROSSE MUSEUM Filmpodium Biel Johannes Holzhausen, A 2014, 94’, Ov/d,e Das grosse Museum erlaubt uns einen Blick hinter die Kulissen eines der bedeutendsten Museen der Welt: das Kunsthistorische Museum in Wien.

GALERIEN IN BIEL: GALERIES À BIENNE: www.gewoelbegalerie.ch www.art-etage.ch www.kurtschuerer.ch www.atelier-galerie-tentation.ch www.seeland-galerie.ch www.meyerkangangi.com www.nargallery.ch

www.filmpodiumbiel.ch

IN DER REGION: DANS LA RÉGION: www.galerie-steiner.ch www.galerie25.ch

11:00 WEIHNACHTSMARKT Nidaugasse, Biel Waldatmosphäre im Stadtzentrum von Biel.

13:00 KERZENZIEHEN Robinsonspielplatz, Biel/Bienne Seine eigene Kerzen kreieren – Ohne Altersgrenze. Jeweils Di/ Do/Fr von 14:00–17:00 und am Mittwoch von 13:00–17:00. Freitag, 13. Dezember bis um 20:00. 18:00 DAS TESTBUCH Lokal int., Biel Buchvernissage mit Mikael Krogerus und Roman Tschäppeler. www.lokal-int.ch

www.nidaugallery.com www.selz.ch www.artisgalerie.ch Galerie Vinelz Galerie du Faucon La Neuveville STADTBIBLIOTHEK BIBLIOTHÈQUE DE LA VILLE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Mo/Lu 14–18:30 Di/Ma, Mi/Me, Fr/Ve, 09–18:30 Do/Je 09–20:00, Sa/Sa 09–17:00 Tel. 032 329 11 00 www.bibliobiel.ch / www.bibliobienne.ch

LUDOTHEK/LUDOTHÈQUE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Di/Ma 09–11:00, Mi/Me 15–18:00, Do/Je 16–19:00 Jeden 1. Samstag im Monat von 10–12:00/Chaque 1er samedi du mois de 10–12:00 www.ludo-bielbienne.ch

STADTTHEATER BIEL THÉÂTRE MUNICIPAL Burggasse 19/Rue du Bourg 19 Di/Ma–Sa/Sa 09:30–12:30 Di/Ma–Fr/Ve 17–18:30 Tel. 032 328 89 70 kasse.biel@tobs.ch www.tobs.ch

EISSTADION BIEL PATINOIRE Länggasse 71/Longue-Rue 71 Geschlossen bis Mitte Oktober/ Fermée jusqu’à mi-octobre Tel. 032 341 35 55 www.ctsbiel-bienne.ch

HALLENBAD PISCINE COUVERTE Zentralstrasse 60/Rue Centrale 60 Mo/Lu, Di/Ma, Do/Je 07–19:00* Mi/Me, Fr/Ve 07–21:00*, Sa/Sa 08–18:00*, So/Di 08–17:00 *Ab 17:00 nur noch für Schwimmer geöffnet. *Dès 17:00 uniquement pour les nageurs.

Tel. 032 329 19 50 www.ctsbiel-bienne.ch

Impressum www.biel-agenda.ch/www.bienne-agenda.ch Dienststelle für Kultur/Service de la culture

www.weihnachtsmarkt-biel.ch www.nidaugassleist.ch

www.robibielbienne.blogspot.ch

Die zweite Sopranistin will ein Solo, die Primadonna ist beleidigt,

Mitteilungen der Dienststelle für Kultur

www.robibielbienne.blogspot.ch

MI/ME 10.12.2014

www.bielersee.ch

Vernissage: Samstag, 6. Dezember 2014, 17:00 Kindervernissage: Samstag, 6. Dezember 2014, 17:00–18:30

www.musikschule-biel.ch

20:30 LE MERAVIGLIE Filmpodium Biel Alice Rohrwacher, I/CH/D, 2014, 90’, Ov/d,f. In Le Meraviglie lebt Gelsominas Familie auf einem abgeschiedenen Hof in Italien von der Bienenzucht, bis zum Tag, an dem die faszinierende Milly Catena aus der TV-Sendung «Land der Wunder» auftaucht.

SO/DI 07.12.2014

www.art-etage.ch

17:00 CADENZA HKB Burg Biel Kammermusikalischer Jazz mit Wurzeln im tschechisch-mährischen Volksgut mit Daniel Cerny, Günter Wehinger und Valentina Velkova.

WEIHNACHTSMARKT

www.kellertheater-lindenhof.ch

FR/VE 05.12.2014 Die Galerie Art-Etage zeigt abgewiesene Werke der diesjährigen Cantonale Berne-Jura. Geschlossen: 24.12.2014 bis 03.01.2015

www.tobs.ch

20:15 WEIHNACHTEN TOTAL RISCANT Kellertheater Lindenhof, Büren a. A. Die drei jungen Schauspieler und Musiker beschwören die Wunschträume und Alpträume der angeblich faden Zeit. Dazu lassen sie allerlei bekannte «Geister» aus der Welt der klassischen Komödie zu Wort kommen. Tür- und Baröffnung 19:00.

www.lescaves.ch

11:00 WEIHNACHTSMARKT Nidaugasse, Biel Waldatmosphäre im Stadtzentrum von Biel.

der Tenor verliert seine Stimme, Komponist und Librettist können sich nicht einigen. Oper von Gaetano Donizetti.

MELDEN www.biel-agenda.ch KULTUR: kultur.culture@biel-bienne.ch TOURISMUS: info@biel-seeland.ch SPORT: sportredaktion@bielertagblatt.ch DIVERS: marketing@biel-bienne.ch


Hauptgasse 30 Irene Schaller

Samstag, 6. Dezember 2014

3294 BĂźren a.Aare

Telefon 032 351 39 71

Jeden1. Freitag im Monat

10% Rabatt STAUB STOREN AG Bielstrasse 54, 3294 BĂźren a.A. Telefon 032 351 22 06

d ums Haus n u R

Haben wir fĂźr Sie die LĂśsung!

STOREN FENSTERLĂ&#x201E;DEN TORE natĂźrlich auch fĂźr Reparaturen.

Anzeiger Ausgaben Ăźber die Feiertage Ausgabe Nr. 52 vom 25. Dezember 2014 Inserate-Annahmeschluss Montag, 22. Dezember, 12 Uhr (Verteilung 24. Dezember 2014) Ausgabe Nr. 1 vom 1. Januar 2015 erscheint nicht

 

www.gewerbeverein.ch

n a s i o ne c c O .â&#x20AC;&#x201C; US M F 275 ab CH -design.ch r au m w w w.

Â&#x2026;Â&#x152;Â&#x152;Â  Â&#x152; Â?Â&#x2026;Â?

La

G LA N E U S E Seit 1934

 Â&#x201E; Â&#x2030;Â&#x2039; Â&#x152;Â?   Â&#x17D; Â&#x2030;Â&#x2039; Â&#x192;Â&#x2018; Â&#x2019;Â&#x201C; Â&#x201D; Â&#x192; Â&#x192;Â&#x192;  Â&#x17D; Â&#x192;Â&#x192; Â&#x2039;  Â&#x201C;    Â?Â&#x201C; Â&#x152;Â? Â?Â&#x2030;

DĂ&#x2030;BARRAS | DĂ&#x2030;MĂ&#x2030;NAGEMENTS | GLANEUSE RĂ&#x201E;UMUNGEN | UMZĂ&#x153;GE | BROCKENHAUS

  Â?Â? ­  Â&#x20AC; Â&#x201A; Â&#x192;Â&#x201E;Â&#x2026; Â&#x201A; Â&#x2020;Â&#x2021; Â&#x192;Â&#x192;Â&#x2C6;Â&#x2030;

    Â Â?Â?

www.laglaneuse.ch

 

6-675613 PC 99287

6-679842 PC 100403



Ein Betrieb der GGB | Une entreprise de la SUPB

raum design

                     

    

Obergasse / Rue Haute 13 | 2502 Biel / Bienne 032 322 10 43 | info@laglaneuse.ch

  

 Â&#x160;Â&#x192;Â&#x192; 

solothurnstrasse 154, route de soleure 2504 biel/bienne 032 323 33 93

6-679831 PC 100402



<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7QwNgQA9pM4gw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKqw7DMBBE0S9aa2bstb1dWIVFAVG4SVXc_0d9sIILrnT2Pb3g1307ru1MAujWR8zKpHupNVLBEj2SggS2G-FT0ow_b-j6LNbXGGXQIsyHtbpmG-X1eL4B34GNsXIAAAA=</wm>

Hauptgasse 43 3294 BĂźren a/A

Qualitäts-Holzspielzeug

Samstag, 13. Dezember 2014, ab 11:00 Uhr Mehrzweckhalle, BĂźren a.A.

Sâ&#x20AC;&#x2DC; het solangâ&#x20AC;&#x2DC; s het

100390

Pastetli Fr. 8.Portion Fr. 5.- (Gefäss mitbringen)

Der Pilzverein BĂźren a.A. freut sich auf Sie!

Wir fßhren eine grosse Auswahl an Qualitäts-Holzspielzeug

anzeiger@anzeigerbueren.ch

Die Drachenburg, Hauptgasse 43, 3294 BĂźren a/A shop@dieDrachenburg.ch www.dieDrachenburg.ch

100391

Serviert: Ăźber die Gasse:

Dienstag - Freitag 10:00 - 12:00 Uhr / 13:30 - 17:30 Uhr Samstag 9:00 - 13:00 Uhr Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Wir fĂźhren seit 1989 Menschen zusammen, erfolgreich, seriĂśs, vertraulich, kompetent. PersĂśnliche Beratung durch Heidi. ***Feiern Sie Weihnachten zu Zweit*** Die etwas andere, menschliche Agentur, faires Honorar! Alle Alterskategorien, viele Senioren. PV bis zum Erfolg! contacta.ch, 9 â&#x20AC;&#x201C; 21 Uhr, täglich auch Sa./So. 076 561 69 19

6-679730/RK

Pilz-Pastetli

LadenĂśffnungszeiten Dezember

Partnersuche leicht gemacht


6-679830 PC 100400

KONZERTCHOR RAPPERSWIL

ANTONIO VIVALDI 1678â&#x20AC;&#x201C;1741

GLORIA IN D

Weihnachtsmärkte Samstag 6. Dezember 2014 Bremgarten / Aargau Der grÜsste Weihnachtsmarkt der Schweiz Mittwoch 17. Dezember 2014 Weihnachtsmarkt in Basel

ARCANGELO CORELLI 1653â&#x20AC;&#x201C;1713

CONCERTO GROSSO

Fr. 35.â&#x20AC;&#x201C;

Neujahrsfahrt

FATTO PER LA NOTTE DI NATALE

CAMILLE SAINT-SAĂ&#x2039;NS 1835â&#x20AC;&#x201C; 1921

ORATOIRE DE NOĂ&#x2039;L SA 13.12.14, 19.30 UHR KIRCHE RAPPERSWIL BE SO 14.12.14, 16.30 UHR KIRCHE RAPPERSWIL BE Vorverkauf: www.konzertchor-rapperswil.ch; Telefon 0900 441 441 (Ticketino CHF 1.- /Min. Festnetz); Geschäftsstellen: Kuoni Reisen und Helvetiv Tours; Olmo Ticket, Zeughausgasse 14 Bern; BahnhĂśfe und Poststellen mit Vorverkauf. 100348

Fr. 32.â&#x20AC;&#x201C;

1. Januar 2015 Neujahrsfahrt nach Gipf-Oberfrick Inkl. feines Mittagessen und Musik mit dem Duo Tirol Fr. 78.â&#x20AC;&#x201C; Verlangen Sie unser Reiseprogramm: aswacarreisen@bluewin.ch www.aswa-carreisen.ch

Â? 

Kaufe Autos ab Platz Alle Marken, 4 x 4, Kombi, Lieferwagen, Pick-up, km und Zustand egal. Barzahlung.

WWW.KONZERTCHOR-RAPPERSWIL.CH

Telefon 079 222 69 45 6-679457/RK

LOTTO

    Â&#x20AC;   Â&#x201A;Â&#x192; Â&#x201E; Â&#x2026;Â&#x2020;Â&#x2021;Â&#x2C6;    

Freita ag, 5 5. Dezem D mbe er 20 014,, 20..00 Uhr Sonnta ag, 7 7. Dezem D mbe er 20 014,, 14..00 Uhr im m Gas stho of Bä ären n, 32 255 Rap pperswill BE

             

Â&#x2030;  Â&#x201A;Â&#x192; Â&#x2026;Â Â&#x2026;Â&#x2020;Â&#x2021;Â&#x2C6;    

          

Beka anntt fĂźr schĂś Ăśne & nĂźttzlich he Prreise Zu Begiinn je eweills ein n Gra atisg gang!

100396

                  Â? Â?Â?  Â?  Â?­ Â&#x20AC;

Die Musik kgese ellschaft Wen ngi freut sich s auf Ihren I n Bes such ww.m mg-w weng gi.ch ww

100372

1008116 5116121 PC 100389

Beste Panettoni frisch aus Italien!

Weihnachtsmärkte

Am Weihnachtsmarkt-Sonntag,

7. Dezember 2014, von 10.00 â&#x20AC;&#x201C; 18.00 Uhr

Kommen Sie vorbei â&#x20AC;&#x201C; wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wochentag

Datum

Destination

Freitag Samstag Sonntag Donnerstag Sonntag Samstag

05.12.2014 06.12.2014 07.12.2014 11.12.2014 14.12.2014 20.12.2014

Bremgarten (CH) Freiburg i. B. (D) Strassbourg (F) Montreux (CH) Freiburg i. B. (D) Stuttgart (D)

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDE2NwcAAAbC7A8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKKw7DMBAFT7TWe-tdf7owCrMKqnCTqLj3R3HKAgbMaMYIT_iz7e9j_wQBuJCWa42smsAS2pl66UHCFLQXmjs6VR-_oOhSzPtZTWATTTyL2aza0u_8Xkj7Ko5yAAAA</wm>

Abfahrt ab Messen

RĂźckfahrt ab Markt

Preis pro Person

13.00 Uhr 09.00 Uhr 09.00 Uhr 11.00 Uhr 10.00 Uhr 05.30 Uhr

19.00 Uhr 19.00 Uhr 19.00 Uhr 19.00 Uhr 17.00 Uhr 17.00 Uhr

32.â&#x20AC;&#x201C; 39.â&#x20AC;&#x201C; 42.â&#x20AC;&#x201C; 34.â&#x20AC;&#x201C; 39.â&#x20AC;&#x201C; 50.â&#x20AC;&#x201C;

So Sa So Mi Fr So Di Fr

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDMwMgAANBGepw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKIQ6AMBAEX9Rm98pdCydJXYMg-BqC5v-KgkPMJrOZ1lwjPta6HXV3AtBAGgRO1TjDPE0lmtFJKQJOC4lMJvvlASZD0d9kfEFKHwsJmntKjPd5PagEoc9xAAAA</wm>

7. 12. um 11 Uhr 13. 12. um 16 Uhr 14. 12. um 11 Uhr 17. 12. um 16 Uhr 19. 12. um 16 Uhr 21. 12. um 11 Uhr 23. 12. um 15 Uhr 26. 12. um 15 Uhr

Pri Med a Äą Layouts Äą Ins

Sie profitieren an diesem Tag ausserdem von 10 % Rabatt auf allen Panettoni.

Superheld

ab 5 Jahren â&#x20AC;˘ ca. 40 Minuten

5-116020 PC 100381

kÜnnen Sie dieses traditionelle Festtags-Gebäck gratis probieren!

Spielplan Dezemberâ&#x20AC;&#x201C;Februar

dr Chatze-Schreck ab 4 Jahren â&#x20AC;˘ ca. 35 Minuten

Ă&#x2013;ffnungszeiten Weihnachtswoche: Mo + Di, 22. + 23. Dezember 2014: 08.30 â&#x20AC;&#x201C; 12.00 Uhr und 14.00 â&#x20AC;&#x201C; 18.00 Uhr Mi, 24. Dezember 2014: 08.30 â&#x20AC;&#x201C; 16.00 Uhr durchgehend geĂśffnet Do + Fr, 25. + 26. Dezember 2014: geschlossen Sa, 27. Dezember 2014: normale Ă&#x2013;ffnungszeiten

WELTCUP ADELBODEN Samstag, 10. Januar 2015 Carfahrt Fr. 10.â&#x20AC;&#x201C;

Fr So Mi So Sa So

SKI-WELTCUP-KITZBĂ&#x153;HEL

Samstag, 24. Januar 2015 Carfahrt Fr. 110.â&#x20AC;&#x201C;

Kleinbusvermietung bis 15 Personen Verlangen Sie unsere Konditionen

3254 Messen, Telefon 031 765 52 15 www.steiner-messen.ch

23. 25. 28. 1. 14. 22.

1. um 17 Uhr 1. um 11 Uhr 1. um 16 Uhr 2. um 11 Uhr 2. um 16 Uhr 2. um 11 Uhr

Weitere Spieldaten: www.puppentheater-ins.ch

im RäbeCave Ins (ehem. Rest. Rebstock)

Bahnhofstrasse 3 â&#x20AC;˘ 3232 Ins Eintritt: Fr. 12.- pro Nase / Saison-Abo: Fr. 50.Reservation empfehlenswert! daniela.darcangelo@bluewin.ch â&#x20AC;˘ 032 313 42 39

Seminar-Hotel ÂŤÂŤÂŤ Tropenpflanzen-Restaurant Fitness, Sauna, Dampfbad 2557 Studen

Hauptgasse 59, 3294 BĂźren an der Aare Tel: 032 351 35 21 100378

22.

Bieler

Samariterverein BĂźren an der Aare

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNza2NAUA4LBSHQ8AAAA=</wm>

Silvester-Party mit Live-Musik <wm>10CFWKqw6AMBAEv-ia3fauDypJXYMg-BqC5v8VBYfYZHYyvVdz-La27Wh7JYAoMYVQrNKyiylOmVwulfTwoC5UhSozfrnkeaYYbyOkeIwJwcR0wOju83oA4NtCmHEAAAA=</wm>

inklusive 5-Gänge-Menß

Jetzt anmelden

An den Samstagen 6., 13. + 20. Dezember 2014 bleiben die Ladengeschäfte im Rayon des Weihnachtsmarktes sowie der Weihnachtsmarkt bis 18 Uhr geÜffnet. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzA2NwIAzI-0yg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKKw6AMBAFT7TN29ftj5UERxAEX0PQ3F9RcIgRM5l19RTwMS_bseyuALLkUmOhVzLAsis11OZoNEJtUqYGLeBvlzpkhP4-gia0rpRUhOgWNdzn9QDzKnlScQAAAA==</wm>

an der Nidaugasse, Marktgasse und Zentralplatz, mit ßber 80 Weihnachtshäuschen

6-678372/RK

100395

www.florida.ch â&#x20AC;&#x201C; 032 374 28 30 6-673395/RK

Der Samariterverein dankt der BevĂślkerung von BĂźren und Meienried fĂźr die grosszĂźgige UnterstĂźtzung bei der Samaritersammlung 2014 und wĂźnscht allen eine besinnliche Adventszeit.

Donnerstag, 4. Dezember â&#x20AC;&#x201C; Mittwoch, 24. Dezember 2014

An den Sonntagen 14. und 21. Dezember 2014 sind die Geschäfte von 10 bis 18 Uhr geÜffnet.

www.weihnachtsmarkt-biel.ch

Abu kw49 2014