Page 1

Nr. 45 6. November 2014

P.P.A 3294 Büren an der Aare

Gesetzliches Publikationsmittel für die gemeinden

zusätzliches verteilgebiet

Arch Büetigen Büren Diessbach Dotzigen Lengnau Leuzigen Meienried Meinisberg Oberwil Pieterlen Rüti

bibern biezwil gächliwil gossliwil lüterswil schnottwil

Notfalldienste ÄRZTE Versuchen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt zu erreichen. Falls dieser nicht erreichbar ist:

Zentrale Rettungsdienst

Büren an der Aare, Dotzigen, Lengnau, Meienried, Meinisberg, Oberwil, Pieterlen, Rüti, Safnern; Notfallrayon Lyss (inkl. Büetigen, Diessbach, Busswil); Notfallrayon Aarberg; Notfallrayon Ins/Erlach  0900 144 111 (kostenpflichtig mit CHF 2.08/Min. aus dem Festnetz; mit Natel easy unter 16 Jahren bei gesperrter 0900-Nummer nicht erreichbar) 0848 112 112

Arch, Leuzigen

Wengi, Rapperswil 0900 57 67 47 (aus dem Festnetz CHF 0.88/Min.)

Zahnärzte Versuchen Sie bitte, zuerst Ihren Zahnarzt zu erreichen

1811

Notrufnummer ganze Schweiz

112

Polizeinotruf117 Feuerwehr118 REGA1414 Medizinische Notfall­nummer

144

Apotheken Notfall-Nummer Region Lyss-Biel  Tel. 0842 24 24 24

Spitexorganisationen Region Büren (Leuzigen, Arch, Büren, Meienried, Oberwil, Rüti, Diessbach, Büetigen, Dotzigen)  032 353 10 50 Lengnau, Pieterlen 

Büren an der Aare

Spital Aarberg Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall.

032 329 39 00

Safnern, Orpund, Meinisberg, Scheuren  032 332 97 97 Wengi (Schüpfen und Umgebung)  031 879 05 67

Donnerstag, 6. November, 12.00–13.30 Uhr: Mittagstisch «chez Maxime». 19.30–21.30 Uhr: Probe des ökumenischen Kirchenchors im Kirchgemeindehaus.

98739

032 391 82 82 144

Freitag, 7. November, 13.30-16.00 Uhr: KUW3 im Kirchgemeindehaus. Klassenverantwortliche: Katechetin Silvia Liniger, Telefon 032 351 08 01 oder 076 430 19 64.

Kirchliche Anzeigen DONNERSTAG, 6. NOVEMBER bis Donnerstag, 13. NOVEMBER 2014

Evangelischreformierte Kirche Arch und LeuzigeN Donnerstag, 6. November, 12.00 Uhr: Mittagstisch in der alten Post in Leuzigen. 18.00–19.30 Uhr: KUW-9. Klasse Gruppe 2, erster Unterricht im Gemeindezentrum Arch.

Sonntag, 9. November, 10.00 Uhr: KUW3-Familiengottesdienst mit Abendmahl. Gestaltung: Katechetin Silvia Liniger, KUWMitarbeiterinnen Monika Gauchat und Anna Hémery und die KUW3-Kinder. Orgel: Sally Jo Rüedi. 18.30 Uhr: Regio-Jugendgottesdienst im Kirchlichen Zentrum Busswil mit dem Motto «Fride wünsch ig dir!». Gestaltung: Pfr. Ueli Burkhalter mit Konfirmandinnen und Konfirmanden. Mit anschliessender «wunderbar - mix up your life».

Montag, 10. November, 14.00–15.00 Uhr: Busswil: Arche-Stunde im Kirchlichen Zentrum für alle Kinder ab 4 Jahren.

Dienstag, 11. November: Keine Kinderkirche.

Sonntag, 9. November, 9.30 Uhr: Gottesdienst mit Pfr. Heinz Friedli und Frau Sabine Lehmann, Musik. Mitwirkung der Lobprys-Gruppe.

Mittwoch, 12. November, 10.00 Uhr: Gottesdienst im Altersheim mit Marie-Louise Beyeler, Pastoralassistentin der katholischen Pfarrei. Dieser Gottesdienst ist eine ökumenische Gedenkfeier für die Heimbewohnerinnen und Heimbewohner, die im zu Ende gehenden Jahr verstorben sind. 20.00 Uhr im Kirchgemeindehaus: Ordentliche Versammlung der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Büren a.A und Meienried.

Samstag, 8. November, 8.20–11.50 Uhr: KUW-9. Klasse, Thema Gottesbilder, Unterricht im Ofenhaus Rüti b. B. 19.00–22.00 Uhr: Der Jugendtreff «Ratteloch» in Leuzigen ist für alle Schüler der 6.-9. Klasse aus Arch, Leuzigen und Rüti geöffnet. Sonntag, 9. November, 9.30 Uhr: Gottesdienst in der Kirche Leuzigen. Gestaltung: Trachtengruppe Leuzigen, Pfr. Matthias Hochhuth und Herta Jäggi (Orgel). Thema: Füreinander dasein. Anschliessend Kirchgemeindeversammlung und Einweihungsapéro des Kirchenturms. 9.30 Uhr: Kik Arch, Proben fürs Krippenspiel im Gemeindezentrum Arch. 9.30 Uhr: Kik Leuzigen, Proben fürs Krippenspiel im Turm Leuzigen.

Donnerstag, 13. November: Mittagstisch «chez Maxime» im Kirchgemeindehaus. Anmeldung unerlässlich bei Fränzi Hug, 032 351 12 66 oder SMS an 076 436 12 66. 19.30-21.00 Uhr: Probe des ökumenischen Kirchenchors im Kirchgemeindehaus. Amtswoche der Pfarrer/innen: 3. bis 9. November Pfrn. Sandra Begré, Telefon 032 351 19 70; 10. bis 16. November Pfr. Patrick von Siebenthal, Telefon 079 241 22 45.

Dienstag, 11. November, 17.30–19.00 Uhr: KUW-9. Klasse, Thema Sekten und neue Weltdeutung, Unterricht im Turm Leuzigen.

Unsere Internet-Adresse: www.kirche-bueren.ch.

Donnerstag, 13. November, 14.00 Uhr: Seniorennachmittag Arch in der MZH Rüti b. B. Anmeldung und Fahrdienstbestellung bis Montag 10. November, bei Frau H. Mader, Tel. 032 679 31 60. 18.00–19.30 Uhr: KUW-9. Klasse, Thema Naturwissenschaft und Glaube, Unterricht im Gemeindezentrum Arch.

Sonntag, 9. November, 9.30 Uhr: Büetigen: Gottesdienst gestaltet von der Männergruppe. Musikalische Mitwirkung des Männerchors Büetigen. 18.30 Uhr, Busswil: REGIO-Jugendgottesdienst zum Thema «Fride wünsch ig dir!», Pfarrer Burkhalter zusammen mit den Konfirmanden/innen aus Busswil. Anschliessend «WunderBar – mix up your life!» mit alkoholfreien Drinks.

Kirchgemeinde Diessbach b. B. Samstag, 8. November, 9.30–12.00 Uhr: Der Weltladen im Kirchlichen Zentrum Busswil ist geöffnet – gleichzeitig «Kafitreff» Weltladen.

Mittwoch, 12. November, 14.00 Uhr: Diessbach: Besuchsdienst-Treff in der Pfrundscheune. Unsere Internet-Adresse: www.kirche-diessbach.ch

Lengnau Freitag, 7. November, 14.00–16.30 Uhr: «Kinder-Kino» im Mühlesaal.

Donnerstag, 13. November, 10.00 Uhr: Altersheim-Andacht mit Pfr. Heinz Friedli und Frau Corinne Wahli, Musik. Zuständig für Abdankungen Pfr. Heinz Friedli, Tel. 032 653 17 03.

Oberwil bei Büren Samstag 8. November, 14.00 Uhr: MZH Lüterswil: Seniorennachmittag für Lüterswil-Gächliwil und Biezwil mit der MG Lüterswil. 20.00 Uhr: Kirche Oberwil: 30 Jahre Gemischter Chor Schnottwil. Jubiläumskonzert des etwas anderen Chors im Buechibärg. Eintritt frei – Kollekte. Sonntag 9. November, 20.00 Uhr: Kirche Oberwil: Abendgottesdienst mit Pfr. Toni Calmonte, Busswil. Organist: Thomas Brönnimann. Kollekte für die Solothurnische Beratungsstelle für Sehbehinderte. Mittwoch 12. November, 13:30 Uhr: Gemeindehaus Oberwil: Kontaktnachmittag für Oberwil. Donnerstag 13. November, 20:00 Uhr: MZH Lüterswil: Ordentliche Kirchgemeindeversammlung. Die Unterlagen liegen bei den Gemeinden auf und sind auch unter www.kg-oberwil.ch zu finden.

Machen Sie den Steuersparcheck. <wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2MzQyMAMA4330Yw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKsQ6AIAwE0C9qcy1QQEbDRhyMO4tx9v8nq5uX3C33xmiJ8XXt29H3JpAYKZgorBUBZ9SmJXC05KdmdbCIM1hR_DzBFJ75GhKQ5umbEoUwcwXf5_UAkl4X0nIAAAA=</wm>

www.steuersparcheck.ch


Römisch-katholische Kirche

Pieterlen und Meinisberg Pieterlen Sonntag, 9. November, 9.30 Uhr: Gottesdienst mit den 2. Klässlern KUW zum Thema Taufe / Segen mit Pfr. Uwe Tatjes und Katechetin Karin Wälchli. Silvia Brenner, Orgel. Anschliessend Apéro. 18.30 Uhr: Regio-Jugendgottesdienst in Busswil. Fahrdienst 18 Uhr ab Bahnhof Pieterlen. Anmeldung unter Tel. 079 199 09 93. Dienstag, 11. November, 9 – 10.30 Uhr: Zentrum-Zmorge mit Christine Flückiger zum Thema: «ig wett ig wär». Meinisberg Samstag, 8. November, 11.30 Uhr: Risottoessen (von Armin Fuchs) mit Kaffeestube. Die Einnahmen sind für unsere Projekte in Madagaskar bestimmt. Sonntag, 9. November, 18.30 Uhr: Regio-Jugendgottesdienst in Busswil. Fahrdienst 18 Uhr ab Bahnhof Pieterlen. Anmeldung unter Tel. 079 199 09 93.

Büren an der Aare Solothurnstrasse 40 Sonntag, 9. November, Martinsfest 9.30 Uhr: Eucharistiefeier mit dem Chor «Ars Canticorum» 11.30 Uhr: Mittagessen 13.00 Uhr: So schön ist es in Büren und Umgebung 16.00 Uhr: Laternenatelier und Backstube 17.30 Uhr: Laternenumzug 18.00 Uhr: Martinsfeier in der Kirche Das Programm ist ein Angebot – Sie können an einzelnen «Stationen» ein- oder aussteigen! Dienstag, 11. November, 11.40 Uhr: Gebet. 12.00 Uhr: Offener Mittagstisch. Anmeldungen bitte bis Montagmittag ans Pfarreisekretariat (Tel. 032 351 34 18). Unsere Internet-Adresse: www.kathbern.ch/bueren

Mittwoch, 12. November, 13.30 – 16 Uhr: Spatzehöck im Kirchgemeindehaus.

Pieterlen Kürzeweg 6

Donnerstag, 13. November, 14 Uhr: Geselliger Nachmittag zum Thema «zwäg ins Alter» mit Gabi Pfeiffer der Pro Senectute.

Meinisberg Ref. Kirchgemeindehaus, Hintere Gasse 7

Rüti bei Büren Samstag, 8. November, 8.20-11.50 Uhr: KUW-9. Klasse, Thema Gottesbilder, Unterricht im Ofenhaus. 19.00–22.00 Uhr: Der Jugendtreff «Ratteloch» in Leuzigen ist für alle Schüler der 6.–9. Klasse aus Rüti, Arch und Leuzigen geöffnet. Sonntag, 9. November, 9.15 Uhr: Gottesdienst mit anschliessendem Predigtgespräch. Predigt: Pfr. Dieter Alpstäg, Orgel: Thomas Brönnimann. Montag, 10. November, 16.40-18.15 Uhr: KUW-8. Klasse Gruppe 2, Unterricht im Gemeindezentrum Arch. Dienstag, 11. November, 17.30–19.00 Uhr: KUW-9. Klasse, Thema Sekten und neue Weltdeutung, Unterricht im Turm Leuzigen. 19.00 Uhr: Liturgische Abendandacht in der Kirche. Donnerstag, 13. November, 14.00-16.30 Uhr: Seniorennachmittag in der Mehrzweckhalle. 17.00–19.30 Uhr: KUW-9. Klasse, Thema Naturwissenschaft und Glaube, Unterricht im Gemeindezentrum Arch.

Lengnau E. Schiblistrasse 3A

Samstag, 8. November, 9 Uhr: Probe Martinsgottesdienst 1.–7. Klasse in Pieterlen (9 Uhr Kinderchor/10.15 Uhr Gottesdienstprobe). Sonntag, 9. November, 10 Uhr: Festgottesdienst, gestaltet von SchülerInnen der 1.–7. Klasse mit anschliessendem Apéro.

evangelischmethodistische kirche Kapelle Büren an der Aare, Aarbergstrasse 12 Sonntag, 9. November, 9.30 Uhr: Gottesdienst. Weitere Infos unter: www.emk-bueren.ch

evangelische täufer gemeinde diessbach Dorfstrasse 59 Sonntag, 9. November, 10 Uhr: Gottesdienst mit Passepartout. Weitere Infos unter: www.etg-diessbach.ch

evangelisches gemeinschaftswerk

Impressum Gesetzliches Publikationsmittel der Gemeinden Arch 690 Leuzigen 540 Büetigen 350 Meienried 25 Büren 1800 Meinisberg 615 Diessbach 390 Oberwil 370 Dotzigen 630 Pieterlen 1830 Lengnau 2340 Rüti 400 Zusätzliches Verteilgebiet Bibern 115 Gossliwil 85 Biezwil 140 Lüterswil 135 Gächliwil 30 Schnottwil 480 Einzelabonnenten ausserhalb des Amtes:

Auflage: 10952 Exemplare (WEMF beglaubigt) Preise: (exkl. MWST) mm-Grundpreise Lokal s/w 36 Rp./mm Lokal 4-farbig 58 Rp./mm 46 Rp./mm 69 Rp./mm

1. Seite (10sp/100 mm)

Fr. 450.–

Minimalbetrag Chiffregebühr

Fr. 30.– Fr. 15.–

Abschlussrabatte

Fr. 2000.– Fr. 3000.– Fr. 5000.– Fr. 7500.– Fr. 10000.–

2.0 % 3.0 % 5.0 % 7.5 % 10.0 %

Abonnemente

jährlich Fr. 100.– halbjährlich Fr. 60.– vierteljährlich Fr. 45.– Versand A-Post

Inserataufgabe Inserateschluss jeweils Dienstag, 12 Uhr Vorstufe/Druck: W. Gassmann AG, Biel Adresse Anzeiger Büren und Umgebung AG Geschäftsstelle Bahnhofstrasse 10, 3294 Büren an der Aare Tel. 032 351 00 18, Fax 032 351 00 19 E-Mail: anzeiger@anzeigerbueren.ch

Sonntag, 9. November, 10 Uhr: Gottesdienst, Predigt: Arnold Kropf. Und muss ich auch durchs finstere Tal – ich fürchte kein Unheil! Du HERR bist ja bei mir, du schützt mich und führst mich, das macht mir Mut. Bibel, Psalm 23. 4

Arch

100

Erscheint wöchentlich

Schweiz s/w Schweiz 4-farbig

Bleuenweg 1, 2542 Pieterlen Tel. 032 342 71 87 www.egw-pieterlen.ch

Gemeindewahlen Für die auf den 30. November 2014 angesetzten Gemeindewahlen im Mehrheitswahlverfahren (Majorz) für das Amt der/des Gemeindeund Gemeinderatspräsidentin/en resp. für das Amt der/des Gemeinde- und Vizegemeinderatspräsidentin/en liegt nur je ein Wahlvorschlag vor. Die Frist für die Einreichung der Wahlvorschläge ist am 31. Oktober 2014, 11.00 Uhr, abgelaufen. Gemäss Art. 53 des Reglements über die Urnenwahlen und Urnenabstimmungen der Einwohnergemeinde Arch werden die vorgeschlagenen Personen ohne Wahlverhandlung in stiller Wahl gewählt.

2014, beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, 3270 Aarberg, schriftlich und begründet Beschwerde eingereicht werden. (Art. 67a Gesetz über die Verwaltungsrechtspflege). Gemeinderat Arch

100234

Bauherrschaft: Beat Caprez, Urs Wanner, c/o Ferenberg 513, 3066 Stettlen Projektverfasser: dito Bauherrschaft Bauvorhaben: Umnutzung ehemalige Räume der Post als Kiosk gemäss Gastgewerbegesetz Artikel 3 (Kiosk für alkoholfreie Getränke und Zwischenverpflegung mit max. 6 Sitz- oder Stehplätzen). Umbau frühere Postfachanlage in Bancomat mit Zugangstüre.  Es wird auf die Baugesuchsakten verwiesen. Parzelle / Standort: 919 / Bürenstrasse 6, 3296 Arch 

Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Arch, Unterdorfstr. 12, 3296 Arch Auflage und Einsprachefrist: 1. Dezember 2014 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist im Doppel einzureichen. Lastenausgleichsansprüche, die der Baubewilligungsbehörde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 lit. a BauG). Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich vertritt. 100171

Baupublikation Bauherrschaft: Thommen Furler AG, Industriestrasse 10, 3295 Rüti b. Büren Projektverfasser: Lanz Architekten, Schulstrasse 1, 2572 Sutz Bauvorhaben: Einzäunung Abstellgleise mit einer 2.00 m hohen Zaunanlage Standort: Mösli, Allmetweg / Industriestrasse, Parzelle Nr. 2474, Koordinaten 598 150 / 223 380, Landwirtschaftszone Ausnahmen: Bauen ausserhalb des Baugebiets (Art. 24 RPG) Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Arch, 3296 Arch Auflagefrist: bis 8. Dezember 2014 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel während der Auflagefrist beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 30 und 31 BauG). Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. 100224

Regierungsstatthalteramt Seeland

Büren an der Aare

In stiller Wahl als Gemeinde- und Vizegemeinderatspräsidenten gewählt: Flury Marcel, 1962, BWL Ingenieur FH, Bibernstrasse 4, 3296 Arch

Ordentliche Versammlung der Burgergemeinde Büren a.A.

Rechtsmittelbelehrung Gegen diese Wahlen kann innert 10 Tagen seit Publikation, d. h. bis Montag, 17. November

Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sowie gegen Missachtung der Verfahrensvorschriften sind innert 30 Tagen nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Aarberg einzureichen (Art. 93ff GG) Die stimmberechtigten Burgerinnen und Burger sind zur Versammlung herzlich eingeladen. Büren a.A., im Oktober 2014 Der Burgerrat

100168

Einwohnergemeinde Büetigen Ordentliche Gemeindeversammlung Montag, 24. November 2014, 20 Uhr, Mehrzweckhaus Büetigen

In stiller Wahl als Gemeinde- und Gemeinderatspräsidentin gewählt: Eggimann Barbara, 1963, Wirtschaftsinformatikerin, Jurastrasse 31, 3296 Arch

Die angekündigten Majorzwahlen vom 30. November 2014 finden demnach nicht statt.

5. Verschiedenes

Büetigen

Nutzungszone: Dorfkernzone

Aarberg, 3. November 2014

3. Wahlen – Ersatzwahl für Burgerrat Roland Kocher – Wiederwahl von Burgerrat Christian Wälti 4. Orientierungen – Mitteilungen aus dem Forstbetrieb – Mitteilungen aus dem Burgerrat

Baupublikation

Gemeindeverwaltung Arch

2. Genehmigung Budget 2015 a) Forstkasse b) Burgergut

Montag, 1. Dezember 2014, um 20 Uhr, im Rathaus Traktanden 1. Protokoll der ordentlichen Burgergemein deversammlung vom 26. Mai 2014

Traktanden: 1. Elektroversorgungstarif; Anpassung 01.01.2015; Genehmigung

per

2. Voranschlag 2015 – Festlegung Steueranlage und Liegen schaftssteuer – Kenntnisnahme Finanzplan 2014-2019 3. Ersatzwahl eines Mitgliedes der Rechnungs prüfungskommission 4. Organisationsreglement; Genehmigung 2. Teilrevision 5. Mitteilungen/Verschiedenes Die Unterlagen zu dem Traktandum 4 liegen 30 Tage vor der Gemeindeversammlung bei der Gemeindeverwaltung Büetigen öffentlich auf. Allfällige Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse oder wegen Missachtung der Verfahrensvorschriften sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen 10 Tage) nach der Versammlung schriftlich und begründet an das Regierungsstatthalteramt Seeland, 3270 Aarberg, zu richten (Art. 63. ff. VRPG). Wer pflichtwidrig nicht während der Versammlung rügt, kann gegen Wahlen und Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen. Im Weiteren verweisen wir auf die Botschaft zur Gemeindeversammlung, welche in den nächsten Tagen allen Haushaltungen zugestellt wird. Zur Gemeindeversammlung sind alle Bürgerinnen und Bürger von Büetigen herzlich eingeladen. Stimmberechtigt sind alle Schweizerinnen und Schweizer ab 18 Jahren, die mindestens seit drei Monaten in der Gemeinde Büetigen angemeldet sind. Büetigen, Oktober 2014 Der Gemeinderat

100097

Diessbach Wahl des Gemeindepräsidiums und Vizegemeindepräsidiums Für die auf 16. November 2014 angesetzte Wahl für das Amt des Gemeindepräsidiums sowie des Vizegemeindepräsidiums ist die Frist zum Einreichen von Wahlvorschlägen am 27. Oktober 2014 verstrichen. Im Mehrheitswahlverfahren für das Amt der oder des • Gemeinde- und Gemeinderatspräsidenten/ in in einer Person • Vizegemeinde- und Vizegemeinderatspräsidenten/in in einer Person liegen je nur ein Wahlvorschlag vor. Die Interessengemeinschaft Diessbach schlägt vor: Cartier André, 1946, Geschäftsführer, Bettiweg 19, 3264 Diessbach b.B. als Gemeinderatspräsident


Die Sozialdemokratische Partei + Freie Wähler schlägt vor: Sutter Beat, 1956, Projektleiter, Feldweg 2, 3264 Diessbach b.B. als Vizegemeinderatspräsident Die Vorgeschlagenen sind gemäss Art. 34 Anhang II des Organisationsreglementes durch den Gemeinderat an seiner Sitzung vom 3. November 2014 in stiller Wahl bestätigt worden. Eine Wahlbeschwerde kann innerhalb 10 Tagen beim Regierungsstatthalteramt Seeland in Aarberg eingereicht werden. Die Urnenwahl für die Gemeindewahlen vom 16. November 2014 entfällt somit. 3264 Diessbach b.B., 4. November 2014 Gemeinderat Diessbach b.B.

100233

Einwohnergemeindeversammlung Dienstag, 9. Dezember 2014, 20:00 Uhr, in der Mehrzweckhalle in Diessbach b.B. Traktandenliste: 1.  Orientierung über den Finanzplan 20142019 2.  Genehmigung Voranschlag 2015; Festsetzung der Steueranlage und des Liegenschaftssteueransatzes 3. Abfallreglement per 1. Januar 2015; Genehmigung

4. Mitteilungen

Lengnau

5. Verschiedenes Leuzigen, 13. Oktober 2014

Öffentliche Informationsveranstaltung

Der Burgerrat

zur kantonalen Überbauungsordnung «CSL Lengnau» Die Justiz-, Gemeinde- und Kirchendirektion des Kantons Bern, vertreten durch das Amt für Gemeinden und Raumordnung (AGR), hat vom 20. August bis 22. September 2014 die kantonale Überbauungsordnung «CSL Lengnau» zur öffentlichen Mitwirkung aufgelegt. Zurzeit läuft die Ämterkonsultation und Prüfung des Baugesuchs. Die kantonale Überbauungsordnung mit Baugesuch wird voraussichtlich ab Anfang Januar 2015 öffentlich aufgelegt. Die Einwohnergemeinde Lengnau, die Burgergemeinde Lengnau, die CSL Behring AG und das AGR laden zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung ein: Datum Zeit Ort

Donnerstag, 13. November 2014 19 bis 20.30 Uhr Aula Schulhaus Dorf Schulweg 6, 2543 Lengnau

Amt für Gemeinden und Raumordnung Abteilung Orts- und Regionalplanung Nydeggasse 11/13, 3011 Bern

Bauherrschaft: Radio Canal 3 AG, Robert-Walser-Platz 7, 2501 Biel

6.  Abrechnung Kredit «Gäu»; zur Kenntnisnahme

Projektverfasser: st. arch AG Architektur und Planung, Industriestrasse 20a, 2555 Brügg b. Biel

Der detaillierte Voranschlag 2015 kann ab 10. November 2014 bei der Gemeindeverwaltung bezogen werden. Das Abfallreglement liegt, gestützt auf Art. 37 der Gemeindeverordnung vom 16.12.1998, während 30 Tagen vor der Gemeindeversammlung bei der Gemeindeverwaltung öffentlich auf. Die Botschaft mit näheren Informationen zu den einzelnen Traktanden wird allen Haushaltungen vor der Gemeindeversammlung zugestellt. Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert 10 Tagen) nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Aarberg einzureichen (Art. 63 ff. Verwaltungsrechtspflegegesetz VRPG). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Artikel 49a Gemeindegesetz GG; Rügepflicht). Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Wahlen und Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen.

Der Gemeinderat

100232

Ordentliche Kirchgemeindeversammlung Sonntag, 7. Dezember 2014, im Anschluss an den Gottesdienst um 9.30 Uhr im Bangerterhaus Dotzigen Traktanden 1. Finanzen a) Steuerfuss 2015 b) Voranschlag 2015 c) Orientierung Finanzplan 2. Verdankungen / Ehrungen 3. Mitteilungen und Verschiedenes Der Voranschlag 2015 liegt 30 Tage vor der Versammlung während den Schalteröffnungszeiten zur Einsichtnahme in den Gemeindeschreibereien von Büetigen, Diessbach, Dotzigen und Lyss auf. 3264 Diessbach, 6. November 2014 Der Kirchgemeinderat

Bauvorhaben: Einbau «Reinraum» zur Uhrenproduktion, klimatisiert (OG); Einbau Kleinwarenaufzug von EG zu OG; neues Sicherheitskonzept Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Lengnau; Gewerbestrasse 1; Parz. Nr. 2654; Überbauungsordnung ÜO «Industriezone Lengnaumoos», Arbeitszone Auflagestelle:  Bauverwaltung, 2543 Lengnau Einsprachefrist:  bis und mit 1. Dezember 2014 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, 2560 Nidau, einzureichen, (falls Ausnahmen beantragt werden oder falls UeO besteht) ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Nidau, 20. Oktober 2014

3264 Diessbach, 4. November 2014

100191

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

100223

Baupublikation

Gesuchstellerin: Bucherer AG, Langensanstrasse 27, 6002 Luzern

Das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 3. Juni 2014 wurde anlässlich der Gemeinderatssitzung vom 14. Juli 2014 genehmigt.

Burgerinnen und Burger, die auf den 1. Januar 2015 zum Bezuge der burgerliehen Nutzungen berechtigt sind (Jahrgang 1986 und älter) sowie alle im Jahr 2014 zugezogenen Burger, haben sich bis 31. Dezember 2014 unter Vorweisung von Altersausweisen beim Vizepräsidenten, Oliver Affolter, anzumelden. Das von der Burgergemeinde festgelegte Aufnahmegeld von zurzeit CHF 50.– ist vom Nutzungsberechtigten bis 31. Januar 2015 an die Burgerkasse einzuzahlen. Nichteinzahlung des Aufnahmegeldes hat die Nichtaufnahme in die burgerliehen Nutzungen für das entsprechende Jahr zur Folge.

100212

5. Abrechnung Kredit «Integration Kindergarten ins Schulhaus»; zur Kenntnisnahme

100174

Projektverfasserin: Radio Trend AG, Blickensdorferstrasse 25, 6340 Baar Bauvorhaben: Installation einer UKW-Empfangs- und Sendeantenne für Radio Canal 3 Standort: Mettlenweg 10, Parzelle Nr. 3280, Koordinaten 601 250 / 225 335, Arbeitszone Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Leuzigen, 3297 Leuzigen Auflagefrist: bis 1. Dezember 2014 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel während der Auflagefrist beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Bauprofile verwiesen. Aarberg, 27. Oktober 2014 Regierungsstatthalteramt Seeland

100190

Meienried Versammlung der Einwohnergemeinde Meienried Mittwoch, 10. Dezember 2014, 20.00 Uhr, im Schulhaus in Meienried

Leuzigen

1.  Protokoll der Versammlung vom 11. Juni 2014 Genehmigung

Ordentliche Versammlung der Burgergemeinde

2. Voranschlag 2015 Genehmigung des Voranschlages 2015 / Festsetzung der Steueranlage und der Liegenschaftssteuer 2015

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 20.00 Uhr, Gemeindesaal Alte Post, Leuzigen

3. Finanzplan 2015 – 2019 Orientierung

Traktanden:

4. Ersatzwahlen Gemeinderat – Amtsperiode 2014 – 2017

2. Beratung und Genehmigung Gebührenreglement 3. Wahlen: Zu wählen ist: Eine Waldhausverwalterin oder ein Waldhausverwalter

Der Gemeinderat

100217

Pieterlen Bau- und Gewässer­schutz­ publikation Gesuchsteller/Projektverfasser: Serquet Arnaud, Rue de Morat 28, 2502 Biel/ Bienne Bauvorhaben: Um-/Ausbau des ehemaligen Wohnteils im Westen des alten Bauernhauses aus dem Jahre 1849 in eine Wohnung auf zwei Geschossen. Ersatz der Fenster. Einbau neue Heizung mit Holz. Parzelle / Strasse: 898 / Hauptstrasse 14 Nutzungszone: Kernzone 2, Ortsbilderhaltungsgebiet, Gewässerschutzzone B Das Gebäude ist als erhaltenswert und K-Objekt der Baugruppe D eingestuft Auflage- und Einsprachefrist bis: 01.12.2014 Auflage- und Einspracheort: Gemeindeverwaltung Pieterlen, Bauabteilung Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. 2542 Pieterlen, 24. Oktober 2014 Bauabteilung Pieterlen

100175

Baupublikation Gesuchstellerin: Losinger Marazzi AG, Sägestrasse 76, 3098 Köniz

Traktanden:

1.  Beratung und Genehmigung des Voranschlages 2015 a. Wasserrechnung b. Forstrechnung c. Kiesgrubenrechnung d. Burgergutsrechnung

Alle in Gemeindeangelegenheiten stimmberechtigten Frauen und Männer, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und seit 3 Monaten in der Gemeinde wohnen, sind zu dieser Versammlung freundlich eingeladen.

Burgerannahme

Der Burgerrat

Baupublikation

Alle stimmberechtigten Bürgerinnen und Bürger, die das 18. Altersjahr zurückgelegt und seit mindestens drei Monaten in der Gemeinde Diessbach wohnen, sind zur Versammlung eingeladen.

Das Gebührenreglement kann ab sofort am Schalter der Einwohnergemeinde Leuzigen oder auf der Homepage www.burgergemeindeleuzigen.ch eingesehen werden.

Leuzigen, 13. Oktober 2014

4. Abrechnung Kredit «Netzverstärkung Bettiweg»; zur Kenntnisnahme

7. Verschiedenes und Orientierungen

nicht anlässlich der Versammlung rügt, kann einen gefassten Beschluss nachträglich nicht mehr anfechten (Art. 98 GG).

5. Verschiedenes Das Protokoll, der Voranschlag und der Finanzplan liegen 30 Tage vor der Versammlung im Schulhaus öffentlich auf. Gegen die Versammlungsbeschlüsse kann innert 30 Tagen (in Wahlsachen 10 Tage) nach der Gemeindeversammlung schriftlich und begründet Gemeindebeschwerde beim Regierungsstatthalteramt Seeland in Aarberg eingereicht werden (Art. 97 GG). Wer pflichtwidrig

Projektverfasser: ARGE Canal und Hofer Architektur GmbH / Wilk Architekten AG, Hauptstrasse 4, 2542 Pieterlen Bauvorhaben: Abbruch Gebäude Konsumweg Nrn. 10/10a und Postgasse Nr. 32; Neubau 3 Mehrfamilienhäuser mit Einstellhalle Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Pietelen; Metzgergasse 9, Konsumweg 8, Postgasse 30; Parzellen Nrn. 949, 950, 951; 592‘225/224‘779; Mischzone 4 (M4) Ausnahmen: Unterschreiten des Strassenabstandes durch Container-standort sowie Auto- und Veloabstellplätze nach Art. 80 SG und Art. 212 Abs. 4 und 5 BR Auflagestelle: Bauverwaltung Pieterlen, Hauptstrasse 6, 2542 Pieterlen Einsprachefrist: bis und mit 1. Dezember 2014 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, 2560 Nidau, einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche die nicht innert der Einsprachefrist ange-meldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Nidau, 27. Oktober 2014 Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

100186

Bau- und Gewässer­schutz­ publikation Gesuchsteller: Shibli-Gonus Marie Claire, Klösterlirain 22, 2542 Pieterlen


Projektverfasser: Bruno Jordi AG, Klaraweg 1, 3006 Bern Bauvorhaben: Um-/Ausbau Ober-/Dachgeschoss in Wohnung mit interner Verbindung. Einbau von Dachflächenfenstern auf der Nord- und Südseite. Erhöhung Dach im Traufbereich. Abbruch Schopf und Anbau Abstellraum mit Terrasse/ Treppe zum Obergeschoss

ligung, eine Überbauungsordnung oder sonst wie in wesentlicher Abweichung von örtlichen Bauvorschriften zulasten eines Nachbars eingeräumt ist, so hat er diesen Nachbar zu entschädigen, wenn die Beeinträchtigung erheblich ist.

Beantragte Ausnahmen: Art. 511 Abs. 3 GBR – Dachgestaltung

Bauabteilung Pieterlen

100239

Vorgesehene Gewässerschutzmassnahmen: Bestehend: Einleiten des Abwassers in die Gemeindekanalisation, Versickerung des nicht verschmutzten Abwassers

Sonntag, 7. Dezember 2014 nach dem MorgenGottesdienst in der Kirche Rüti b/B Traktanden: 1. Protokoll vom 29. Juni 2014 2. Festlegung des Steuersatzes 3. Budget 2015

Auflage- und Einsprachefrist bis: 8. Dezember 2014 Auflage- und Einspracheort: Gemeindeverwaltung Pieterlen, Bauabteilung Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Lastenausgleichsansprüche, die der Gemeindebehörde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Baugesetz). Begriff des Lastenausgleichs gemäss Art. 30 und 31 Baugesetz Nutzt ein Grundeigentümer einen Sondervorteil, der ihm durch eine Ausnahmebewil-

Der Kirchgemeinderat Rüti bei Büren

100216

Kanton Bern

4. Gesamterneuerungswahlen Kirchgemeinderat

Öffentliche Informationsveranstaltung zur kantonalen Überbauungsordnung «CSL Lengnau» Die Justiz-, Gemeinde- und Kirchendirektion des Kantons Bern, vertreten durch das Amt für Gemeinden und Raumordnung (AGR), hat vom 20. August bis 22. September 2014 die kantonale Überbauungsordnung «CSL Lengnau» zur öffentlichen Mitwirkung aufgelegt. Zurzeit läuft die Ämterkonsultation und Prüfung des Baugesuchs. Die kantonale Überbauungsordnung mit Baugesuch wird voraussichtlich ab Anfang Januar 2015 öffentlich aufgelegt.

5. Orientierungen des Pfarrers 6. Orientierungen des Kirchgemeinderates 7. Orientierungen zur Neubesetzung der Pfarrstelle 8. Verschiedenes 9. Verabschiedung von Pfr. Dieter Alpstäg Zu dieser Versammlung sind alle Stimmberechtigten freundlich eingeladen. Das Budget 2015 und das Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 29. Juni 2014 liegen 30 Tage vor der Versammlung im Sekreta

Die Einwohnergemeinde Lengnau, die Burgergemeinde Lengnau, die CSL Behring AG und das AGR laden zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung ein: Datum Zeit Ort

Donnerstag, 13. November 2014 19 bis 20.30 Uhr Aula Schulhaus Dorf Schulweg 6, 2543 Lengnau

Amt für Gemeinden und Raumordnung Abteilung Orts- und Regionalplanung Nydeggasse 11/13, 3011 Bern

Information zu Bauarbeiten während der Nacht Sehr geehrte Anwohnerinnen Sehr geehrte Anwohner

Rüti

Nutzungszone: Ordentliche Versammlung der Kernzone 2 – Ortsbilderhaltungsgebiet, GewäsKirchgemeinde Rüti bei Büren serschutzzone B Dach: Krüppelwalmdach Neigung 40°, Ziegel rot

Rüti, 6. November 2014

2542 Pieterlen, 3. November 2014

Parzelle / Strasse: 569 / Klösterlirain 22

riat der Kirchgemeinde an der Mühlegasse 9 zur Einsichtnahme auf.

100213

Auf den Strecken zwischen Moutier - Lengnau und Moutier Gänsbrunnen werden von Montag, 10. November bis Samstag, 15. November 2014

Arbeiten am Gleis ausgeführt <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDEyNAQAhG45Ug8AAAA=</wm>

Aus betrieblichen Gründen (dichter Zugsverkehr) und aus Gründen der Sicherheit können diese Arbeiten nur nachts, während eines Betriebsunterbruchs, durchgeführt werden. Sie dauern jeweils von 20:00 Uhr bis 06:00 Uhr. <wm>10CE3KOw6AMAwD0BOlstMvdETdKgbE3gUxc_-JlIkhkmO_3mt0-G5r-9mOSgBRyKBkZYJLS6kpmGCx0VPBsJIaLEzy84Kk9mJMI4R4DmvVC_LIVPdc9wvZNhercgAAAA==</wm>

Für die Bauarbeiten werden auch die dazu notwendigen Arbeitsgeräte eingesetzt. Die BLS bittet die betroffene Bevölkerung um Entschuldigung für die unumgänglichen Arbeiten und dankt bestens für das Verständnis. Die BLS und die ausführende Bauunternehmung sind bemüht, den Lärm auf ein Minimum zu beschränken. Haben Sie Fragen? Der BLS-Kundendienst ist von Montag bis Freitag zwischen 07.00 und 19.00 Uhr für Sie da.

Wir informieren

5-114211 PC 100218

Telefon 058 327 31 32 Kontaktformular unter www.bls.ch/kundendienst

über die aktuellsten Angebote

Freundliche Grüsse,

BLS Netz AG Bahndienstbezirk Region Mittelland

17 Kilo in 5 Monaten abgenommen

Publireportage

„Ich fühle mich so viel wohler und attraktiver in meiner Haut, habe mehr Selbstvertrauen, und meine medizinischen Werte haben sich verbessert. Meine Ernährungstrainerin, Judith Warmbrodt, schaffte es tatsächlich, dass ich meine Ernährung definitiv umstellte und zwar durch ein individuelles, motivierendes und straff geführtes Coaching- und Betreuungskonzept! Und das Beste daran: ich weiss jetzt, wie ich mein Gewicht halten kann!“ Bauchgefühl hat sofort gestimmt Seit Februar 2008 ist Brigitte Wälchli eine der treuen Kundinnen. Sie wollte weder mit Drinks, Pülverchen, Diätpillen, Wundercrèmes noch Hungerkuren gegen ihre überflüssigen Pfunde ankämpfen, sondern auf vernünftige, seriöse und gesunde Weise abnehmen. „Jedes Jahr nahm ich sukzessive 1 bis 2 Kilo zu und hatte irgendwann einmal genug. Ich wollte etwas unternehmen und vereinbarte mit Frau Warmbrodt einen ersten unverbindlichen Termin“.

Brigitte Wälchli (links im Bild) im Gespräch mit Judith Warmbrodt.

Nachhaltigkeit dank 3-Phasen-Prinzip Das Vitalyse-Programm beinhaltet: 1. Abnehmen, 2. Gewicht stabilisieren, 3. Gewicht halten. „In der ersten Phase erreichte ich mein Wunschgewicht mit einer auf mich abgestimmten Ernährung. Danach wurde mein Gewicht stabilisiert, indem ich lernte, wie ich wieder 100% von allem essen kann. In der dritten Phase ging es schlussendlich darum, meine neue Ernährungsweise zur Lebensgewohnheit zu machen. Resultat: dauerhafte Erhaltung meines Wunschgewichtes.“

Brigitte Wälchli

Die KundenInnen absolvieren alle 3 Phasen mit Hilfe der konstanten und straffen Betreuung durch ihre Ernährungstrainerin Judith Warmbrodt. „700 bis 900 Gramm wöchentlich abzunehmen ist realistisch. Dabei bauen wir vor allem Fettund nicht Muskelgewebe ab, so dass neben besserem Wohlbefinden und Fitness

stellen der Menues ist dann Sache jedes Einzelnen. Selbstverständlich stehen auch viele gluschtige Menuevorschläge zur Verfügung. Essen auswärts, mit Freunden und Familie sind kein Problem, die Durchführung des Programmes sehr einfach“. In Einzelgesprächen berät Warmbrodt ihre KundenInnen so, dass sich das neue Essverhalten problemlos in den Alltag integrieren lässt und schwierigere Situationen gut gemanagt werden können. „Diese Termine sind sehr wichtig, denn sie garantieren, dass der Kunde die Abnahme, Stabilisation und Gewichterhaltung erfolgreich abschliesst.“

auch das kosmetische Resultat stimmt: “ Hans Richard von der Driving-School Biel: Ich habe in das Thema Gewicht viel Zeit, Energie, Geld, aber auch viel Aerger und Frust mit Fastenkuren, Xenical, Trennkost, Blutgruppendiät usw. gesteckt. Nach einem Herzinfarkt habe ich mich entschieden, mit Hilfe von Vitalyse meine Ernährung seriös und dauerhaft umzustellen.

Brigitte Wälchli hat in 6 Monaten 18 Kilo auf gesunde Weise abgenommen. „Für mich hat sich eigentlich alles positiv verändert: ich fühle mich einfach gut, habe viel mehr Selbstvertrauen und vor allem viel mehr Energie und Power. Meine ständige Müdigkeit ist wie weggeblasen, und ich kann meine Sünden selbstständig korrigieren, so dass mein Gewicht stabil bleibt, und dies bereits seit 2008“.

Genug und genussvoll essen

Hans Richard: „Ich habe mit 17 kg weniger nicht nur mein Wunschgewicht erreicht, sondern auch eine wesentlich bessere Lebensqualität erlangt. Ich fühle mich wohl und selbstsicher und betrachte diese Ernährungsumstellung als eine lohnende Investition in meine Gesundheit und Zukunft.“

Brigitte Wälchli hat gelernt, sich richtig zu ernähren. „Ich habe gestaunt, wie viel, gut und abwechslungsreich ich essen konnte und trotzdem sehr gut abgenommen habe“. Judith Warmbrodt: „Wenn der Körper alle Nährstoffe, die er benötigt, in genügender Menge erhält, erzeugt er keine Gelüste, wie z.B. auf Süsses, Brot, Teigwaren u.a. Zudem arbeitet er auf Hochtouren und ist so überhaupt erst in der Lage, Fett zu verbrennen. Ich gebe lediglich die Menge der jeweiligen Nahrungsmittelgruppen vor, das Zusammen-

Judith Warmbrodt: „Es ist für alle möglich, ein gesundes Wohlfühlgewicht zu erreichen und auch zu halten, sofern der Wille vorhanden ist, etwas an seinen eigenen Ess- und oft auch Lebensgewohnheiten zu ändern“. Dies übrigens ohne

Einbusse an Lebensqualität, da man mit einer vernünftigen Essensweise weder hungern noch leiden muss. „Es ist einfach toll und sehr befriedigend, die z.T. unglaubliche Veränderung meiner KundenInnen mitzuverfolgen und zu sehen, wie sie wieder aktiv und mit Freude ihr Leben leben, mit Begeisterung Shoppen gehen, ohne schlechtes Gewissen ihr Essen geniessen und in der Lage sind, ihr Gewicht zu halten“.

Hans Richard Informieren Sie sich in einem kostenlosen und unverbindlichen Erstgespräch, um Ihre Erfolgschancen, die Behandlungsdauer und die optimale Ernährung zu eruieren.

Tel. 032 384 24 88 www.vitalyselyss.ch info@vitalyselyss.ch Stegmattweg 20 3250 Lyss


Miete mtl. Fr. 840.– + NK – grosse Küche mit angrenzendem Essbereich – älteres Bad – Wohn- und Schlafzimmer mit Laminat – grosser Balkon – Estrich- und Kellerabteil <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQyMAcA1uDhTA8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ7DMBBE0ROtNTPeteMsrMKigCjcpCru_VHbsIIPvvT2PaPg7rEd13YmATRrfQg9GUvpnmIUrzVJuEBfKZGdI_64oem7mD9jpMEnZYIpZh1LeT9fH3doUKtxAAAA</wm>

Zum Mieten: C: 5½-Zimmerwohnungen im 2. OG 3½-Dachwohnung mit Galerie 4½-Dachw. mit Galerie u. Estrich

Per 1. Februar 2015 wird am Gehrweg 8 in Büren an der Aare eine grosszügige 4½-Parterrewohnung frei. Die Wohnung verfügt über einen Sitzplatz, Bodenheizung, Laminatböden, zwei Badezimmer (Dusche und Wanne) und Küche mit Geschirrspüler. Mietzins Fr. 1600.–, Einstellhalle auf Wunsch dazu. Für Besichtigungstermine 079 563 79 33 anrufen. 100169

Zum Kaufen: B: 4½-Zimmerwohnung im 2. OG 6½-Dachw. mit Galerie und Estrich D: 3½-Zimmer-Dachw. mit Galerie 4½-Zimmerwohnung im EG, 1. OG 5½-Zimmerwohnung im 1. u. 2. OG 5½-Zi.-Dachw. mit Galerie u. Estrich

Business Center Lyss Industriering, 3250 Lyss

6-678069 PC 99937

5-113952 PC 100200

– moderne und komfortable Wohnung – grosser Balkon – ruhige und sonnige Lage – keine Haustiere erwünscht

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzAwswQAXNk7Rg8AAAA=</wm>

Zu vermieten

1280582

Zu vermieten im Zentrum von Busswil am Bahnweg 4

Business Center Lyss Industriering, 3250 Lyss

Interessiert? Dann lohnt sich eine Besichtigung.

<wm>10CB3IMQ7DMAgF0BNh8YkBU8YqW5Sh6gWs2J5z_ylVh7e840gt_Pfez-_-STCzkXnbEAnVEmy_9OLw5BARRn1BEQKg5mw9VjAopnWqgzu1TSahXmN1NZ9ylXusB3_b3AtqAAAA</wm>

Miete Fr. 1'450.– + NK Einstellhallenplatz Fr. 110.– Tel. 079 474 19 50

6-679046 PC 100198

Stedtli Büren, mit Sicht auf Aare und Jura, zu vermieten per 1. Nov. an Altwgh-Liebhaber, heimelige, rustikale

31⁄2-Zi.-Altwohnung

6-679087/RK

6-678075 PC 99939

Bad/WC, Dusche/WC, Reduit, Kellerund Estrichabteil. Keine Haustiere.

90 m2, Cheminée, mod. Küche, sep. WC, Bodenheizung. Fr. 1350.– + NK + TV. Tel. 079 457 62 61 od. 032 372 75 05

Dotzigen

4.5 Dachwohnung plus Galerie und Balkon

Zu vermieten ab sofort moderne helle Wohnung Wohnfläche: 170 m² Küche mit Abwaschinsel Plattenboden im Korridor und Wohnzimmer helle Zimmer mit Parkett Bad mit Badewanne und Dusche sonniger Balkon mit Weitsicht grosser Keller WM+Tumbler in der Wohnung 1 Einstellhallenplatz ist im Mietzins inbegriffen Miete/Mt.: Fr. 2125.- inkl. HK/NK www.immoscout24.ch/2708757

100135

Wird nur an Nichtraucher vermietet! – Küche – Zimmer Laminat – WC/Badewanne und Dusche – Balkon verglast – Keller – Wohnfläche zirka 60 m2 Bezug ab 1. Februar 2015 Mietzins Mtl. Fr. 700.– + Nebenkosten Fr. 150.–, auf Wunsch Garage Fr. 70.–

4½-Zimmer-Wohnung mit Balkon

Birkenweg 26 5-1142140 PC 100219

2299729

mit toller Aussicht in 3-Familienhaus

Zu vermieten per sofort in Büren schöne, helle, grosszügige

Business Center Lyss ist ein Objekt der Intershop Holding AG

Business Center Studen Sägeweg 7, 2557 Studen

Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung

F&S immo team GmbH Tel. 031 852 05 27 Fax 031 852 05 25 info@fs-immo-team.ch Zentrumsplatz 14, 3322 Urtenen-Schönbühl

Weitere Auskünfte und Besichtigungstermine erteilt Ihnen gerne A. Schlup, Natel 079 631 65 16 oder Tel. 032 392 22 44

       

Regimo Bern AG, www.regimo.ch Cheryl Zanotti Tel. 031 350 50 84 cheryl.zanotti@be.regimo.ch 127-111460/RK

Neubrückstrasse 23 2555 Brügg b. Biel Sanierte Wohnung mit Sicht auf die Aare Es erwartet Sie eine 3 - Zimmer-Wohnung im 2. OG mit sanierter Küche und Bad, Wohnfläche 63 m2, verfügbar ab sofort oder nach Vereinbarung, monatlicher Mietzins CHF 1'130.00 inklusive Nebenkosten. Für Ihre Wohnqualität: − Parkettboden und Einbauschränke in allen Zimmern − Plattenboden in Küche, Korridor und Bad − abgeschlossene Küche mit Granitabdeckung und Geschirrspüler − Balkon − Keller- und Estrichabteil <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0NDQxswAAoojm1A8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKqw6AMBBE0S_aZmbpblsqSV2DIPgagub_FQ-HuOqe3qsFfC1t3dtWCWoSktFzpVko8KpeAlWfqVnBONMtmZc0_bxkAATGa4QQzYMu5kIfxRiu47wBuv0Ju3IAAAA=</wm>

Interessiert? Dann lohnt sich eine Besichtigung.

Lagerhalle 900 m2

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX5TKTpqg0hF1QwyIvQti5v8ThQ3pPJx861o94dvStqPtlQBcyKwZlW4JE6u6J4vxGRXMM4OTW9B-uSB0KPrbCCHGzpBBLl21pPu8HuRG4N9xAAAA</wm>

2-Zimmer-Dachwohnung

<wm>10CFXKKw7EMBAE0RON1d3xzNoxjMyigNVyk1Vw7o_yYQGF6q1r84SnpW-__m0E9TGSOdDoniqiKWqidE0VgXlmOHOt0MtbAUBg3MYIUxkMc9gUI4rS8d9P54v0bHIAAAA=</wm>

Auskunft und Besichtigung: h-plan ag Marktplatz 14 3250 Lyss Tel. 032 387 39 00 info@h-plan.ch www.h-plan.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDEyMQAAV6pJWA8AAAA=</wm>

Zu vermieten in Rüti b. Büren Sandgasse 25

Fr. 3‘833.00 Fr. 1‘702.00 Fr. 1‘502.00 Fr. 539.00 Fr. 50.00 Fr. 200.00

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzA2tAQAwvE8Cw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQqAQAwEX3RhE5KLZ0qxOyzE_hqx9v-V0U6YhR2Y3sMI35Z1O9Y9GEAt1Se4BZtThYaYkHgLNDQB68yqoixmv76gSirG2xS0ZORRToYr031eD0En7eNyAAAA</wm>

* * *

Bürofläche 1. OG 329 m2 Bürofläche 1. OG 155 m2 Bürofläche 1. OG 139 m2 Bürofläche EG 54 m2 PKW-Aussenparkplätze LKW-Aussenparkplätze

100215

grosse Küche, Balkon, sep. Keller, grosse Grünfläche ums Haus, guter Ausbaustandard. Miete exkl. NK CHF 750.–. Bezugsbereit ab 1. Dezember 2014 oder nach Vereinbarung. Beat von Lerber, Länggasse 33, 3292 Busswil T: 032 384 28 21 E-Mail: beatvonlerber@bluewin.ch

     

Zuzüglich Heiz- und Nebenkosten

3-Zimmer-Wohnung evtl. mit Parkplatz

mit einem hohen Ausbaustandard. Im Innenausbau können Wünsche und Vorlieben angebracht werden. Zusätzlich können Einstellhallenplätze für Fr. 30 000.– dazugekauft werden. Verlangen Sie unsere detaillierte Verkaufsdokumentation!

Für Ihre Wohnqualität: − Parkettboden und Einbauschränke in allen Zimmern − Plattenboden in Küche, Korridor und Bad − abgeschlossene Küche mit Granitabdeckung und Geschirrspüler − Balkon − Keller- und Estrichabteil <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0NDQxMwAAkAA92g8AAAA=</wm>

Überbauung Promenadenweg An top Lage mit Aussicht auf die Aarelandschaft und die Alpen verkaufen wir grosszügige

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzAwNwUANqSWVg8AAAA=</wm>

Es erwartet Sie eine 3 - Zimmer-Wohnung im 1. OG mit sanierter Küche und Bad, Wohnfläche 63 m2, verfügbar ab sofort oder nach Vereinbarung, monatlicher Mietzins CHF 1'140.00 inklusive Nebenkosten.

100155

Per sofort oder nach Vereinbarung

GRENCHEN

ab Fr. 650´000.–

Tel. 032 351 37 64 oder Natel 079 768 50 73

Büro- und Lagerfläche

* * *

4½-Zimmerwohnungen à 140 m2

Neubrückstrasse 17 2555 Brügg b. Biel Sanierte Wohnung mit Sicht auf die Aare

mtl. Fr. 1500.– inkl. NK

<wm>10CFWKqQ6AMBQEv-g1u30HlEpSRxAEX0PQ_L_icIgRk5llqZ7wMbd1b1slgJAYRkSp9CEFrGb3RNoTlRm0iWHKomq_XxD5UfT3EUKUnSGWhaUHPF3HeQOGRD0rcgAAAA==</wm>

Verlangen Sie unsere detaillierte Verkaufsdokumentation!

Regimo Bern AG, www.regimo.ch Cheryl Zanotti Tel. 031 350 50 84 cheryl.zanotti@be.regimo.ch 127-111457/RK

4½-ZimmerDachwohnung

<wm>10CFWKrQ6AMAwGn6jL15Z2K5NkbkEQ_AxB8_6KH4c4cbnrvVrCx9LWvW2VARgxa5hUNksBr6KaIvMTpQh4mhHKYiX77ye4PIrxPsQgKQNBCkIexSNdx3kD-zl3aXIAAAA=</wm>

Die Liegenschaft befindet sich in einem ruhigen Wohnquartier am Dorfrand. Das grosse Einfamilienhaus verfügt über einen schönen Wintergarten und einen grossen Sitzplatz. Moderne Küche, Cheminéeofen, Leseecke, Bad mit Badewanne, separates WC mit Dusche.

Interessiert? Dann lohnt sich eine Besichtigung.

Zu vermieten in Büren per sofort oder nach Vereinbarung in Dreifamilienhaus an der Aare

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NLY0NQIAYi3ePg8AAAA=</wm>

VP Fr. 870´000.–

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0NDQxNQcA8MZ0bw8AAAA=</wm>

6-679133/RK

CHF 1250.- + CHF 220.- NK

7½-Zimmer Einfamilienhaus mit Autounterstand

Für Ihre Wohnqualität: − Parkettboden im Schlafzimmer − Plattenboden im Wohnzimmer − Geschirrspüler − Glaskeramikherd − Nasszelle mit Bad und Duschkabine − Gartensitzplatz − Kellerabteil

Dokumentationen / Auskünfte: HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung, 2555 Brügg, Tel. 032 351 23 23 (Bürozeiten) hibagbau@bluewin.ch, www.hibag.ch

3-Zimmerdachwohnung im 2. OG

- offene Küche mit Geschirrspüler - Bad/WC - Bodenbeläge Laminat und Platten - Sichtbalken - Dachterrasse - ruhige und zentrale Lage Gerne erteilen wir Ihnen weitere Auskünfte unter Tel: 031 350 22 77

Fr. 415’000.– Fr. 619’000.– Fr. 319’000.– ab Fr. 409’000.– ab Fr. 464’000.– Fr. 563’000.–

EH-Plätze à Fr. 25’000.– oder Miete Fr. 120.– + NK Die Wohnungen sind mit Lift ab Einstellhalle erreichbar. Bezug ab sofort oder nach Vereinbarung.

Originelle Dachwohnung Wir vermieten nach Vereinbarung an der Aarbergstrasse 11 in Büren eine grosszügige

Am Zellweg 4 verkaufen wir ein

In dörflicher Umgebung erwartet Sie eine grosszügige 2.5-Zimmer-Wohnung im EG, Wohnfläche 64 m2, verfügbar ab sofort oder nach Vereinbarung, monatlicher Mietzins CHF 1'140.00 inklusive Nebenkosten.

<wm>10CFXKoQ7DMAxF0S9y9J5rO_ECq7CoYBoPmYb3_2jtWMFF98zZveDfPo7XeHaCWoWkee10L4noaq2Exjm1KWgPhlUgY7t5aQAIrMsIIdoWQ8xli5WZ5fv-_ADD9c2LcgAAAA==</wm>

Garage Fr. 95.–/mtl.

ARCH

Fr. 1’760.– + NK Fr. 1’450.– + NK Fr. 1’820.– + NK

Regimo Bern AG, www.regimo.ch Cheryl Zanotti Tel. 031 350 50 84 cheryl.zanotti@be.regimo.ch 127-111468/RK

Im Erdgeschoss mit grossem Tor Gedeckte Anfahrrampe in der Halle WC Sprinkleranlage Starkstromanschluss 400 V vorhanden Nähe Autobahnauffahrt Lyss Preis Fr. 90.00/m2/Jahr Zuzüglich Heiz- und Nebenkosten

Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung x Lagerhalle EG 725 m2 Fr. 100.00/m2 (mind. 350 m2) x Bürofläche 3. OG 295 m2 Fr. 3‘442.00 709.00 x Bürofläche 1. OG 63 m2 Fr. x Aussenparkplätze Fr. 60.00 x Zuzüglich Heiz- und Nebenkosten

Auskunft und Besichtigung: h-plan ag Marktplatz 14 3250 Lyss Tel. 032 387 39 00, info@h-plan.ch www.h-plan.ch

6-679103/RK

Auskunft und Besichtigung: h-plan ag Marktplatz 14 3250 Lyss Tel. 032 387 39 00 info@h-plan.ch www.h-plan.ch

Business Center Studen ist ein Objekt der Intershop Holding AG

6-679167 PC 100227

3½-Zimmer-Wohnung im 2. OG

Moosweg 4b, 3296 Arch Schönes Wohnen in ländlicher Umgebung

Überbauung 4 MFH A, B, C u. D am Lerchenweg in Lengnau:

99782

Wir vermieten per 1. Januar 2015 in gepflegter Liegenschaft schöne, teilrenovierte

Nachmieter 4¼-ZimmerWohnung Büren gesucht!

6-679084/RK

6-679207 PC 100241

Orpund – Steinmattstrasse 3

Büren, erhöhte Lage, ruhig, sonnig Zu vermieten ab Januar 2015 neu renovierte

3-Zimmer Wohnung <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQ0MwcACfn9GA8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DOwrDQAwFwBNp0bN-vKgM7oyLkAtsWLvO_atABuY4Oob-P_fzvb8aqpqSRWQ1IgY1uzg2ogG1TeEPmJeSzA5cljSTNa8S94B80l3SZ8Inb1trfNf9Axoj11ppAAAA</wm>

Hochparterre Preis: Fr. 920.– plus NK Fr. 180.– Tel. 032 331 98 66

Business Center Studen ist ein Objekt der Intershop Holding AG

2533 Evilard-Leubringen

Attika-Wohnung in Pieterlen 2½-Zimmer mit grosser Dachterrasse Eigene Waschmaschine/Tumbler Lift bis in die Wohnung

Neubauprojekt mit attraktiven Eigentumswohnungen und Reihen-Einfamilienhäusern

Verkaufspreise ab: 2½ Zimmer Fr. 380 000.– 3½ Zimmer Fr. 490 000.– 4½ Zimmer Fr. 610 000.– 5½ Zimmer Fr. 680 000.– 5½-Zi-Doppel-EFH Fr. 725 000.– <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7A0MwUA-K5cQA8AAAA=</wm>

Mitbestimmen bei der Innenausstattung, Ruhige und aussichtsreiche Lage, Seilbahn (FUNIC) ins Zentrum von Biel, keine Baukreditzinsen

Büren, erhöhte Lage, ruhig, sonnig Zu vermieten per 1.12.2014

4-Zimmer Wohnung

Schnottwil

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQ0MwEAs6j0gQ8AAAA=</wm>

6-679164 PC 100226

Zu verkaufen sehr schöne top moderne

Hochparterre, Parkettböden, Glaskeramik, GS, Bad, neu Preis: Fr. 1'050.– plus NK Fr. 220.– Übernahme Hauswart erwünscht Tel. 032 331 98 66

Falkenplatz 1 - 3

<wm>10CB3DMQ6DMAwF0BM58jf2T1KPiA0xIC5Am3Tu_adKPOnte0bR57od13YmVJXC2kFPRJSuzNZK1UhAF1P4C4u3oAcyWBtnUG5aF-eccmOqGN5jmIH4oPzG9w-0dy92aQAAAA==</wm>

schöne, helle Wohnungen

<wm>10CFWKIRKAMAwEX5TOJWmSlkoGxyAYfA2D5v-KgkOsuL1d12YJH_OyHcveGICTR6lujc1ShTeFJkWMU0LAeWKWyKG5_HoqYwzR34YYJNGZSZSy91os3ef1AMKoP6xyAAAA</wm>

Ausbau und Umbau kann teilweise noch mitbestimmt werden Preis nur Fr. 315 000.–, Verschreibungskosten werden ev. noch übernommen.

Bezugsbereit ab Sommer 2015

Wenn Sie Interesse haben für dieses Super Angebot, melden Sie sich für eine Besichtigung bei uns. Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch 100214

6-678965/RK

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDEytgQANITUbg8AAAA=</wm>

Oberwil b. B. an ruhiger Lage zu vermieten:

<wm>10CFWKIQ6AMBAEX3TN7l2vBSpJXYMg-BqC5v-KgkNMMpNMa8UDPta6HXUvBOBCRrW50C0gs6gyZB8No4JxYaIzW4y_X5B0JPr7CCHGziTDbequGu7zegCUBE0_cgAAAA==</wm>

5-114239 PC 100220

Ganzes Haus ist rollstuhlgängig

3½-Zi.-Dachwohnung 112 m2, 2. OG kompl. renoviert, gr. Balkon, Cheminée, Fernsicht, Sauna Verfügbar ab 1.2.2015. MZ Fr. 1260.– + NK. Tel. 032 351 25 10 / 079 364 69 50

99902

Plus 1 Halleneinstellplatz

Zu vermieten nach Vereinbarung im Dachgeschoss oder 1. Stock grosses Wohn/Esszimmer, Kinderzimmer, Schlafräume, Parkettböden, Bad mit Badewanne, abgeschlossener Küche: GS, Keramikkochfeld, Parkettböden, Sat. Anlage, Keller, Einstellhallenplätze oder Aussenparkplätze vorhanden.

Tage der offenen Tür Neue Überbauung Brückfeld in Aarberg

Freitag 14.11.2014 15-17 Uhr Samstag 15.11.2014 11-14 Uhr

Freie Rohbaubesichtigung der hellen, attraktiven und grosszügigen 3½- bis 5½-Zimmer-Eigentumswohnungen an DG Miete Fr. 1170.00 + 220.00 HK/NK der Kappelenstrasse 13 in Aarberg. www.immoscout24.ch/609097

F&S immo team GmbH Tel. 031 852 05 27 Fax 031 852 05 25 info@fs-immo-team.ch Zentrumsplatz 14, 3322 Urtenen-Schönbühl

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

bonainvest AG | Bruno Küng 6-679146/RK 032 625 95 61 | kontakt@bonainvest.ch www.brueckfeld.ch | www.bonainvest.ch


AGENDA DO 06.11. – MI 12.11.2014 DO/JE 06.11.2014 BILDERGARTEN. VON DER NATURILLUSTRATION ZUM DESIGN NMB Neues Museum Biel

LEBENSUCHTKUNST Perron bleu, Biel Vielfältiges Programm am Tag der offenen Türen mit Bilder- und Skulpturenausstellung, Maltisch für Kinder und «Junggebliebene», Festwirtschaft, Musik und Wettbewerb. Schauen Sie vorbei! www.blaueskreuzbern.ch

Blumen und Pflanzen bezaubern mit ihrer vergänglichen Naturschönheit seit jeher die Menschen. Kunstschaffende und Gestalter lassen sich von ihren Formen und Farben inspirieren und sorgen dafür, dass sich der Bildergarten stetig erweitert. www.nmbiel.ch

PARADIS MYSTÉRIEUX NMB Neues Museum Biel

13:45 SCHENK MIR EINE GESCHICHTE – FAMILY LITERACY Stadtbibliothek Biel Geschichten in Arabisch unter der Leitung der Leseanimatorin Fatima Kandil. Geschichten hören, Verse, Lieder kennen lernen, Bilderbücher anschauen, basteln, die Bibliothek besuchen und Spass haben. Für Kinder von 0 – 5 Jahren mit ihren Eltern. www.bibliobiel.ch

17:00 ATELIER DE GRAVURE Musée jurassien des Arts, Moutier Kulturpreis des Kantons Bern zweitausendvierzehn. Offene Werkstatt im Atelier de Gravure. Beschränkte Platzzahl. Anmeldung erforderlich an: secatelierdegravure.ch@bluewin.ch www.be.ch

Das Bieler Künstlerpaar M.S. Bastian & Isabelle L. hat speziell für das NMB Neues Museum Biel einen Zyklus von vier grossformatigen Gemälden geschaffen. Jedes Bild zeigt das Paradis mystérieux in einer anderen Jahreszeit. www.nmbiel.ch

LICHTUNGEN – REPAIRES PhotoforumPasquArt, Biel

19:00 CHRISTIAN JAQUET Musée jurassien des Arts, Moutier Kulturvermittlungspreis des Kantons Bern zweitausendvierzehn. www.be.ch

19:00 FIKTIVE REALITÄT Arthur – Freier Kunst- und Kulturraum, Biel Vernissage der Ausstellung von Micheline Perrin & Lichtdelux. www.arthurbielbienne.ch

20:00 CALI P – EP RELEASE KONZERT «HEALING OF THE NATION» Chessu, Biel Cali P EP-Release «Healing of the Nation» mit Fireman Crew Band. Konzert: 21:00. DJ's vor und nach Konzert: Miss Shalane & ruffPack international. Eintritt: 18.–. www.ajz.ch

Alexander Jaquemet (*1978, Erlach) erforscht entlegene Orte des Waldes, wo die Natur noch ursprünglich ist. Die Dämmerlichtbilder von Yann Mingard (*1973, Neuenburg) zeigen den Wald als einen fremdartigen und urtümlichen Ort. www.photoforumpasquart.ch

AUSSTELLUNG ALEXANDRE DESCHAUMES Galerie Meyer & Kangangi, Biel Fasziniert von der Natur begibt sich Alexandre Deschaumes fern von der Zivilisation auf die Suche nach der Schönheit der Natur. Sein Ziel ist es, die Atmosphäre, die auf ihn einwirkt, mit seiner Kamera einzufangen und in seinen Bildern zu präsentieren. www.meyerkangangi.ch

BILDERWELTEN – KATHARINA KUHN Gemeindehaus Port Die Ausstellung ist während den Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung offen. www.port.ch

WIDERSPRUCH ALS PRINZIP Galerie Mayhaus Ilja Steiner, Erlach 12 künstlerische Positionen von Lehrern und ehemaligen Schülern der Schule für Gestaltung Biel. Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag von 14:00 bis 19:00. www.galerie-mayhaus.ch

ART-ETAGE, URS HANSELMANN Art Etage, Biel Minimale Interventionen bewirken subtile Irritationen. Das ist die konkrete Poesie der neuen Werke von Urs Hanselmann. www.art-etage.ch

VERNISSAGE MIT KONZERT Café Bar Hasard, Biel Miriam Elias, Photografie und Live Konzert um 21:00. Mildred, Gesang, Florian Inacio Juniore, Gitarre, Chanson brésilienne, Bosa nova. www.bar-hasard.ch

20:30 YO SÉ DE UN LUGAR – MÚSICA Y VIDA DE KELVIS OCHOA Kino Rex, Biel Schweiz/Kuba, 2014, 97'. OV/ d, f. «Ich weiss einen Ort» ist ein Film von Beat Borter. Musiker, Poet, Koch, Träumer... Kelvis Ochoa lebt seine Musik. 20:30 QUARTETT BOTTER Literaturcafé, Biel Konzert mit der Gruppe Botter. Julian Ritter, Dierk Peters, Stefan Schönegg, Dominik Mahnig. www.litcafe.ch

20:30 SONGWRITERS ROUND TRUMMER MIT GAST: SHIRLEY GRIMES Les Caves, Biel Singer/Songwriter. www.lescaves.ch

Pesenti. Aufgeführt durch die Seeland-Bühne Biel. Eintritt 15.– 20:00 DIE SIEBEN TODSÜNDEN Ehem. Weber-Benteli-Gebäude Brügg Die Theatergruppe Rapperswil bringt die sieben Todsünden auf rund 2000 Quadratmetern auf die Bühne. Augenweide, Ohrenschmaus, Völlerei für die Sinne – auf jeden Fall sündhaft vergnüglich. www.theaterapp.ch

www.ducommerce-biel.ch

FR/VE 07.11.2014 15:00 KUNSTHANDWERKAUSSTELLUNG Mattenhofstöckli, Safnern 10 Handwerker und Kunstschaffende präsentieren ihre mit viel Liebe und Geschick erarbeiteten Werke. 19:00 FONDUE CHINOISE Bielersee Schifffahrt, Biel Abendrundfahrt auf dem Bielersee mit Fondue Chinoise

www.theaterapp.ch

20:00 INCANTO CHOR Stadtkirche, Biel Incanto Chor unter Leitung von Árpád Schermann wird Ihnen interpretieren: Franz Schubert, Messe in G-Dur D 167; Arvo Pärt, Sieben Magnificat-Antiphonen; Rudolf Bigler, Altirisches Gebet; Joseph Haydn, Stabat Mater. Eintritt 35.–. 20:15 VON DER GESTE BIS ZUM TON CentrePasquArt, Biel Eine akustische und optische Exploration, die die musikalische Handlung in Frage stellt.

www.klangzeit.ch

www.binooculaire.ch

20:15 VON DER GESTE BIS ZUM TON CentrePasquArt, Biel Eine akustische und optische Exploration, die die musikalische Handlung in Frage stellt.

20:30 LAS MALAS INTENCIONES Filmpodium Biel Rosario Garcia-Montero, Argentinien/D/Péru 2011, 110', Ov/d. Während ihre Mutter mit ihrem Stiefvater mehrere Monate im Ausland verbringt, verspottet die 9-jährige Cayetana zu Hause ihre Kindermädchen und kommuniziert mit ihren imaginären Freunden.

www.binooculaire.ch

20:15 OSTAP BENDER Théâtre de Poche, Biel Ostap Bender mischt Waschbrett, singende Säge, Ukulele und Geige in seine Lieder und ist Meister darin, die Poesie des Alltags aufzuspüren. www.spectaclesfrancais.ch

20:30 LAS MALAS INTENCIONES Filmpodium Biel Rosario Garcia-Montero, Argentinien/D/Péru 2011, 110', Ov/d. Während ihre Mutter mit ihrem Stiefvater mehrere Monate im Ausland verbringt, verspottet die 9-jährige Cayetana zu Hause ihre Kindermädchen und kommuniziert mit ihren imaginären Freunden.

11:00 KINDERKONZERT DER MUSIKSCHULE BIEL La Volière, Biel Krassklänge & Wortspässchen, zweisprachig, ab 9 Jahren

www.lescaves.ch

22:30 ÔM MOON & DJ DUNCH IN THE MIX Etage Club, Biel Techhouse, Techno, Goa Progressive. www.etage-club.ch

SA/SA 08.11.2014 14:00 KINDERCLUB CentrePasquArt, Biel An sechs Samstagen kannst du genau hinschauen und den dingen kreativ auf die Schliche kommen. Teilnehmerzahl beschränkt, Anmeldung für die einzelnen Daten erforderlich bis jeweils am Freitagmorgen zuvor: 032 322 24 64, info@kulturvermittlung-biel.ch

www.nidaugallery.com

www.bielersee.ch

15:00 ASCHENPUTTEL Stadttheater, Biel Theater Orchester Biel Solothurn bringt erneut einen Märchenklassiker der Gebrüder Grimm auf die Bühne. «Aschenputtel» wird im Stadttheater Biel in einer bezaubernd Fassung von Teresa Rotemberg und Ralph Blase zu erleben sein.

www.ref-biel.ch

17.00 DAMIEN MURER & FRIENDS Galerie Tentation by Kamartix, Biel Ausstellung Emoti-Art von Damien Murer & Friends. Musik: Nathanaël Schmid

20:00 DIE SIEBEN TODSÜNDEN Ehem. Weber-Benteli-Gebäude Brügg Die Theatergruppe Rapperswil bringt die sieben Todsünden auf

14:00 FOTO-WORKSHOP FÜR ANFÄNGER MIT ROLF NEESER Bielersee Schifffahrt, Biel Fotografieren Sie mit dem Profi die einzigartige Stimmung auf dem Wasser.

17:00 WOCHE DER RELIGIONEN: ORIENT UND OKZIDENT OOOOORGELBIEL-KONZERT Stadtkirche Biel Die Poesie der Musik – eine faszinierende Verbindung von Orient und Okzident. Arabische und westliche Musiker fabulieren und improvisieren gemeinsam.

www.kreuz-nidau.ch

MO/LU 10.11.2014 20:30 LAS MALAS INTENCIONES Filmpodium Biel Rosario Garcia-Montero, Argentinien/D/Péru 2011, 110', Ov/d. Während ihre Mutter mit ihrem Stiefvater mehrere Monate im Ausland verbringt, verspottet die 9-jährige Cayetana zu Hause ihre Kindermädchen und kommuniziert mit ihren imaginären Freunden. www.filmpodiumbiel.ch

DI/MA 11.11.2014 17:30 FORUM FÜR LEBENSQUALITÄT AM SEE Seeclub Biel 3. Veranstaltung «Forum für Lebensqualität am See». www.agglolac.ch

18:00, 20:30 LAS MALAS INTENCIONES Filmpodium Biel Rosario Garcia-Montero, Argentinien/D/Péru 2011, 110', Ov/d. Während ihre Mutter mit ihrem Stiefvater mehrere Monate im Ausland verbringt, verspottet die 9-jährige Cayetana zu Hause ihre Kindermädchen und kommuniziert mit ihren imaginären Freunden.

SCHENK MIR EINE GESCHICHTE IN ARABISCHER SPRACHE Wer die Muttersprache gut spricht, lernt andere Sprachen besser. Datum: 6. November, 27. November, 11. Dezember 2014, um 13:45 Ort:

Stadtbibliothek Biel, 3. Stock

Eltern, Grosseltern mit Kinder von 0 bis 5 Jahren sind herzlich eingeladen zum: – Geschichten erzählen – Verse und Lieder kennen lernen – Bilderbücher anschauen – die Bibliothek kennen lernen – Austausch über Sprachentwicklung, Leseförderung und Mehrsprachigkeit Animatorin: Fatima Kandil www.bibliobiel.ch

www.filmpodiumbiel.ch

19:00 LESUNG NMB Neues Museum Biel Der in Rumänien geborene, seit 1982 in der Schweiz lebende Schriftsteller Catalin Dorian Florescu liest aus seinen Romanen «Zaira» und «Jakob beschliesst zu lieben». Catalin Dorian Florescu ist mehrfach ausgezeichneter Preisträger. www.lyceumclub-biel.ch

www.musikschule-biel.ch

www.tobs.ch

15:00, 20:00 COMPAGNIE SCHAFSINN – 10 JAHRE JUBILÄUM Kreuz Nidau Koproduktion mit dem Kreuz Nidau. Das Trio zeigt sein erstes Stück «Wannenwarten», mit welchem alles begann.

19:00 THEATERABEND Calvinhaus, Biel D'Jungfere vom Chräiehof. Lustspiel in 2 Akten von Carmelo

22:30 LA MENAGERIE Etage Club, Biel Sound aus Biel: Style Techhouse, Techni, Goa progressive.

SO/DI 09.11.2014

www.filmpodiumbiel.ch

17:00 VERNISSAGE HUGO YOSHIKAWA Nidau Gallery, Nidau Vernissage der Ausstellung «à l'heure du dessin» von Hugo Yoshikawa.

www.filmpodiumbiel.ch

www.etage-club.ch

22:30 WILLIAM WHITE Les Caves, Biel (Solo-Konzert). Soul/Funk/Reggae.

www.bielersee.ch

GROOVESOUND PRESENTS IN CONCERT: 30 JAHRE – 30 STUNDEN

rund 2000 Quadratmetern auf die Bühne. Augenweide, Ohrenschmaus, Völlerei für die Sinne – auf jeden Fall sündhaft vergnüglich.

20:00 KLANGZEIT SOLOKONZERT MIT PUDI LEHMANN Stadtkirche, Biel Eine Performance mit Gongs, Klangschalen, Hang und grosser BukTrommel, Oktavgeige und PocketTrumpet. Eine Klangreise der besonderen ART.

www.nmbiel.ch

21:00 BALDERS ROSS Café du Commerce, Biel Eintritt frei, Kollekte.

Stadt Biel Ville de Bienne

17:00 PLATTENTAUFE «WAITING FOR THE TIDE» VON NO CROWS Le Carré Noir, Biel Anna Houston, Cello Mandolin und Vocals; Steve Wickham, Fiddle und Vocals; Felip Carbonell, Guitar und Vocals; Eddie Lee, Double Bass, Flute und Vocals; Oleg Ponomarev, Violin; Ray Coen Guitar, Fiddle und Vocals. www.carrenoir.ch

17:30, 20:30 LAS MALAS INTENCIONES Filmpodium Biel Rosario Garcia-Montero, Argentinien/D/Péru 2011, 110', Ov/d. Während ihre Mutter mit ihrem Stiefvater mehrere Monate im Ausland verbringt, verspottet die 9-jährige Cayetana zu Hause ihre Kindermädchen und kommuniziert mit ihren imaginären Freunden.

MI/ME 12.11.2014 12:15 MIDI, THÉÂTRE! DIE KLÖPPLERINNEN AUS CAMBRAI Theater Palace, Biel Mitten am Tag verwandelt sich das Theater-Foyer für eine Stunde in einen gemütlichen kulturellen Treffpunkt. www.spectaclesfrancais.ch

19:00 KONZERT DUETTE Musikschule Biel Es Spielen SchülerInnen der Klavierklasse von Sachika Okitsu mit FreundInnen. Saal 301, Eintritt frei. www.musikschule-biel.ch

19:30 VIVA LA MAMMA Stadttheater, Biel Oper. Die zweite Sopranistin will ein Solo, die Primadonna ist beleidigt, der Tenor verliert seine Stimme, Komponist und Librettist können sich nicht einigen. Stück von Gaetano Donizetti. www.tobs.ch

19:30 JUNGE INTERPRETEN, INGMAR LAZAR Farelsaal, Biel Ingmar Lazar, Klavier. Werke von Rameau, Ravel, Tanguy, Chopin, Skrjabin. 20:00 DIE SIEBEN TODSÜNDEN Ehem. Weber-Benteli-Gebäude Brügg Die Theatergruppe Rapperswil bringt die sieben Todsünden auf rund 2000 Quadratmetern auf die Bühne. Augenweide, Ohrenschmaus, Völlerei für die Sinne – auf jeden Fall sündhaft vergnüglich. www.www.theaterapp.ch

www.filmpodiumbiel.ch

NMB NEUES MUSEUM BIEL NOUVEAU MUSÉE BIENNE Geschichte Kunst Archäologie Histoire Art Archéologie Schüsspromenade 26 Promenade de la Suze 26 Di/Ma–So/Di 11–17:00 Tel. 032 332 25 00 www.nmbiel.ch / www.nmbienne.ch

CENTREPASQUART – PHOTOFORUMPASQUART – ESPACE LIBRE Seevorstadt 71-73 Faubourg du Lac 71-73 Mi/Me–Fr/Ve 14–18:00 Sa/So/Di 11–18:00 Tel. 032 322 55 86 www.pasquar t.ch

MUSEEN IN DER REGION MUSÉES DANS LA RÉGION www.fondation-saner.ch www.musee-moutier.ch www.museedutour.ch www.museelaneuveville.ch www.musee-de-saint-imier.ch www.schlossmuseumnidau.ch

ALTE KRONE ANCIENNE COURONNE Obergasse 1/Rue Haute 1 www.biel-bienne.ch

LOKAL.INT Hugistrasse 3/Rue Hugi 3 www.lokal-int.ch

ARTHUR Untergasse 34/Ruelle du Bas 34 Sa/Sa 10–14:00 www.ar thurbielbienne.ch

GALERIEN IN BIEL: GALERIES À BIENNE: www.gewoelbegalerie.ch www.art-etage.ch www.kurtschuerer.ch www.atelier-galerie-tentation.ch www.seeland-galerie.ch www.meyerkangangi.com www.nargallery.ch IN DER REGION: DANS LA RÉGION: www.galerie-steiner.ch www.galerie25.ch www.nidaugallery.com

www.selz.ch www.artisgalerie.ch Galerie Vinelz Galerie du Faucon La Neuveville STADTBIBLIOTHEK BIBLIOTHÈQUE DE LA VILLE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Mo/Lu 14–18:30 Di/Ma, Mi/Me, Fr/Ve, 09–18:30 Do/Je 09–20:00, Sa/Sa 09–17:00 Tel. 032 329 11 00 www.bibliobiel.ch / www.bibliobienne.ch

LUDOTHEK/LUDOTHÈQUE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Di/Ma 09–11:00, Mi/Me 15–18:00, Do/Je 16–19:00 Jeden 1. Samstag im Monat von 10–12:00/Chaque 1er samedi du mois de 10–12:00 www.ludo-bielbienne.ch

STADTTHEATER BIEL THÉÂTRE MUNICIPAL Burggasse 19/Rue du Bourg 19 Di/Ma–Sa/Sa 09:30–12:30 Di/Ma–Fr/Ve 17–18:30 Tel. 032 328 89 70 kasse.biel@tobs.ch www.tobs.ch

EISSTADION BIEL PATINOIRE Länggasse 71/Longue-Rue 71 Geschlossen bis Mitte Oktober/ Fermée jusqu’à mi-octobre Tel. 032 341 35 55 www.ctsbiel-bienne.ch

HALLENBAD PISCINE COUVERTE Zentralstrasse 60/Rue Centrale 60 Mo/Lu, Di/Ma, Do/Je 07–19:00* Mi/Me, Fr/Ve 07–21:00*, Sa/Sa 08–18:00*, So/Di 08–17:00 *Ab 17:00 nur noch für Schwimmer geöffnet. *Dès 17:00 uniquement pour les nageurs.

Tel. 032 329 19 50 www.ctsbiel-bienne.ch

Ab Freitag, 7.11. 20:00 bis Sonntag 9.11. 03:00 durchgehend geöffnet Ort: Gaskessel, Biel Groovesound präsentiert den Höhepunkt seines Jubiläumsjahres: 30 Jahre – 30 Stunden Konzerte, Kabarett und DJ’s an einem Stück.

Es gibt ein Wiedersehen mit alten Bekannten aus den vergangenen 30 Jahren wie Stahlberger, Ursus & Nadeschkin, Baby Jail, Kareyce Fotso und vielen Weiteren. Es gilt aber auch, neue Formationen kennenzulernen. Eröffnet wird das Spektakel am Freitag, 07. November um 21:00 mit dem Konzert von Stiller Has. Für alle, die nach dieser wilden Nacht noch (oder schon wieder) parat sind, gibt es am Samstagmorgen einen reichhaltigen Katerbrunch. Nach vielen weiteren Highlights für jeden Geschmack wird am Sonntag in den frühen Morgenstunden mit der Bieler/Zürcher Allstar-Band Troika Trash das Finale gefeiert. Freitag, 07.11.2014 20:00 Türöffnung 21:00 Stiller Has 22:00 Duo Bukowski 23:00 The Fabulous Gipsy Dicks 00:00 Hund und Schwein 01:00 Baby Jail 02:30 Das Pferd 03:30 DJ Doncusto 05:00 DJ Foxhound

www.groovesound.ch

Samstag, 08.11.2014 09:00 Pflanzplätz mit Brunch 10:30 Kristina Fuchs – Im Röseligarte 12:30 Biennelectronic Orchestra 15:00 Radio Osaka 16:30 Brigitta Schrepfers Somafon 17:30 Ursus & Nadeschkin 18:15 Nino G & Funkaztek’s Working Beats 20:00 Kutti MC 21:15 Big Zis + Beni 06 22:00 Stahlberger 23:30 Anna + Stoffner 00:30 Kareyce Fotso 02:00 Troika Trash

Impressum www.biel-agenda.ch/www.bienne-agenda.ch Dienststelle für Kultur/Service de la culture

MELDEN www.biel-agenda.ch KULTUR: kultur.culture@biel-bienne.ch TOURISMUS: info@biel-seeland.ch SPORT: sportredaktion@bielertagblatt.ch DIVERS: marketing@biel-bienne.ch


144-366677/RK

Wohlfühlen in 3296 Arch

« 2016 tritt eine Verschärfung der Pauschalbesteuerung in Kraft. Die nötigen Massnahmen wurden bereits getroffen. »

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDGwtAQA0Li_lw8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2MzMzNwcA10tswQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLe10plEkyRxAEP0PQ_L9i4BAnLnfrWoaEj6VuR90LAQxCGiJKZiQNLRpT0lF77AbaTDcYmf33C1y7or2PEKLR6JJDaG1yS_d5PbQG98FyAAAA</wm>

<wm>10CFXKKw7DMBQF0RU96973c13DyMwKqMpNquLuHyUpCxg0Z84eBf-2sb_HqxN0F8vMWjsjSkN2Qxa6nlObnuBJRXgG7eblAYDAuowQonWRYiFoy2nl9_keA7UzAnIAAAA=</wm>

5 1/2 Zimmer ca. 214 m2 Reiheneinfamilienhäuser ab CHF 625'000.-

Zu verkaufen grosszügige und moderne Reiheneinfamilienhäuser mit grossen, hellen Räumen, zentrale und sonnige Lage mit gehobenem Ausbau 5-114099 PC 100211

Bezug Herbst - Winter 2015

Pierre-Yves Grivel, Parteipräsident FDP.Die Liberalen Bern

Erika Burri freut sich auf Ihen Anruf

Tel. 033 244 88 03 erika.burri@globalbau.ch www.globalbau.ch

30. November 2014

www.hoehere-steuern-nein.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDG2MAUA43tUhQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKKQ7DQBAEXzSr7jn28MDIzAqIzJdYxv4_imMWUKBKtW0ZBQ-v9b2vnySAENKtR5pG6RzJbqVFknAFfcGw5rW7_u2Cqrdi_p67CXxiiFXRNjmiXMf5BeOiEI1xAAAA</wm>

Zu verkaufen oder zu vermieten an der: Küpfgasse 17 in 2543 Lengnau

Unsere Geschäftsstelle Bahnhofstrasse 10 (Bahnhofgebäude) 3294 Büren an der Aare

6-678940 PC 100173

Natel 079 330 56 26 - www.friedli.ag

Öffnungszeiten: Montag + Dienstag 9–12 Uhr und14–16 Uhr Mittwoch 9–12 Uhr 6-679215 PC 100246

Samstag 08.11.2014 von 11 - 13 h

5-114385 PC 100236

Wohnungsbesichtigung

Sie erreichen uns unter folgender Postadresse: Anzeiger Büren und Umgebung AG Geschäftsstelle Bahnhofstrasse 10 3294 Büren an der Aare

100140

Trachtegruppe Schünebärg u Umgäbig Tel. 032 351 00 18 Fax 032 351 00 19 anzeiger@anzeigerbueren.ch

HEIMATABE Mir singe, tanze u spiele ds Theater

An alle Vereine in der Region: Tragen Sie Ihre Veranstaltungen auf www.agenda-biel.ch ein!

La

G LA N E U S E Seit 1934 DÉBARRAS | DÉMÉNAGEMENTS | GLANEUSE RÄUMUNGEN | UMZÜGE | BROCKENHAUS

Obergasse / Rue Haute 13 | 2502 Biel / Bienne 032 322 10 43 | info@laglaneuse.ch

www.laglaneuse.ch 6-675613 PC 99287

Ein Betrieb der GGB | Une entreprise de la SUPB

Alle Vereine haben die Möglichkeit, ihre Veranstaltungen gratis einzutragen, um so ein breites Publikum zu erreichen. Zudem erscheint wöchentlich ein ganzseitiger Auszug aus der Online-Agenda im Nidauer Anzeiger, Amtl. Anzeiger Biel/Leubringen und Anzeiger Büren und Umgebung. Es besteht allerdings keine Garantie, dass die erfassten Veranstaltungen in der Print-Ausgabe publiziert werden. Der Inhalt steht unter der Verantwortung der Dienststelle für Kultur der Stadt Biel. Jedoch besteht die Möglichkeit unten an der Agenda-Seite Inserate zu platzieren.

Ihr Anzeiger Büren und Umgebung

«Dä nid weis, was Liebi heisst» Mundartstück nach em glychnamige Roman vom Werner Marti, Vogelsang

Samschtig, dr 8. Novämber 2014, 20 Uhr Nachtessen ab 18.30 Uhr

Sunntig, dr 9. Novämber 2014, 13.30 Uhr Mittagessen ab 12 Uhr

ir Mehrzwäckhalle ds'Grossaffoltere Ytrittsprise: Samschtig 15 Franke

Sunntig 12 Franke

Schuelching zahle d'Hälfti

Mir heisse aui härzlech willkomme: Trachtegruppe Schünebärg u Umgäbig u d'Wirtin, Frou Brigitte Achermann

Unsere Küchen kochen besser Unsere Küchen bieten mehr!

006-666157

Verruckti Täg Verruckti Wuche Verruckti Täg Sa. 9. und So. 10. März 2013 26. Februar bisSonntag, 4. März 2011 2014 Samstag, 8. und 9. November 10.00 Uhr von 10bis bis18.00 18 Uhr <wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hnMden-ik-/jQRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1MzMzNDUHAJJs930NAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQ6AMAxF0S-ieW9lXUcNCZlbEASPIWj-X0EwiCuOuL1HFnwtbd3bFoANZsZcwmmixZNGUhcSDCiYQJ3I0TK81ng9pvnf5LjP6wEAaKyJWAAAAA==</wm> <wm>%cKEL+T4O%Rs%dEkP%6C+vYwyQ%pD%Ucu.6%h7+u/gdR%Fz%YNW.h%bL+axUjUZw%fb%59ypVEqZ%A0%lH/H1-ve'ose-dD-RwJE6CTZ6%t4%PeBc%0T%wPbsGo%QOlOM-b9tcP9-pq-6KR3JrdsJ.8tZ%ME%e=2iOV%JC%sVJ="O7o2ao%Az5Uj.xr1%ZN%qkZ4FtJ0oO0%hK%iHh8WCbd2XVJ%MFWLO.1F%yX%zDyuNldSoYMZ%Az%Ek2IuM%ZlRfu+lye+8Z+"y%7pi/%kJqW+1t'+Zu9t%B6%fA=Pnc%/X</wm>

Unser Programm Sa / So 10.00 h – 18.00 h Aktuelle Mo – Mi 14.00 h – 21.00 h Do/Fr 14.00 h – 21.00 h Simon Weber Hauptstrasse 54 3252 Worben, Tel. 032 384 61 00 www.henggi-kuechen.ch 6-679095 PC 100243

Wok / TeppanYaki / Steamer: Koch-Demo mit Electrolux

Trends in der Küche Organisiert waschen: Der moderne Hauswirtschaftsraum Neu erfunden: Koch-Demo mit V-Zug

Koch-Demo

Electrolux & V-Zug 006-679095


5. Geschenkaktion Kaufen Sie geschickt ein! Samstag, 6. Dezember 2014 von 9.30 bis 12.00 Uhr

6-679080 PC 100209

Öffentlicher Vortrag im Spital Aarberg:

BLUTVERDÜNNUNG Was man darüber wissen sollte

Montag, 17. November 2014, 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr im Spital Aarberg, Lyssstrasse 31, 3270 Aarberg. Referent: Dr. med. Ernst Lipp, Facharzt FMH für Innere Medizin und Facharzt FMH für Kardiologie, Chefarzt Innere Medizin am Spital Aarberg. Beim anschliessenden Apero steht Herr Dr. Lipp für Auskünfte zur Verfügung. Der Eintritt zum Anlass ist kostenlos, die Anmeldung zum Vortrag nicht erforderlich.

am Schalter der Publicitas AG Neuengasse 48, Biel Empfang 3. Stock Wir bieten Ihnen eine grosse Auswahl an

Einkaufsgutscheinen zu 50% Rabatt! S

t! e h s g n a l o s t e ’h

Die Einkaufsgutscheine (Geschäfte, Anzahl und Wert) sowie die Verkaufsbedingungen präsentieren wir Ihnen am 26. November und 3. Dezember im Amtlichen Anzeiger Biel/Leubringen und am 27. November und 4. Dezember im Nidauer Anzeiger auf unseren «Geschenke»-Spezialseiten. Unterstützen Sie unsere Inserenten und profitieren Sie gleichzeitig von diesem einmaligen Angebot! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

SPITAL AARBERG SPITAL NETZ BERN AG Lyssstrasse 31 3270 Aarberg Tel. 032 391 82 82 www.spitalnetzbern.ch

Informationen zu weiteren Vorträgen der Spital Netz Bern AG unter www.spitalnetzbern.ch

Trachtegruppe u Jodlerklub Diessbach b. Büren lade öich härzlech i zum

Heimatabe 2014 mit Konzärt u Theater

Samschtig, 8. Novämber Tanz mit Ländlerquartett Edelweiss

Mittwuch, 12. Novämber Samschtig, 15. Novämber Tanz mit de Bielersee Buebe Üses Theater mit em Stück «Zwee herti Nüss» vom Lukas Bühler Regie: Therese Niggeler

Mir fö am 20.00 Uhr a i der Mehrzwäckhalle Diessbach Paschtetli u Schinke mit Härdöpfusalat immer scho ab 18.00 Uhr E schöni Tombola u dr Jodlerbar im Chäuer

6-678784 PC 100124

Wir informieren über die aktuellsten Angebote

6-679031 PC 100208

Winterschnitt •Gartencoaching •Schneiden und Pflegen •Fällarbeiten •Beratung in Ihrem Garten durch den Fachmann <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQwNgQATsIrjQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX9TKSdo00BF1qxgQexfEzP8nAkwM1tny9V5zxJulrXvbKgHQoGWCUGWxSI6cHeYfG4PSTIlI1PRnByj7xHiUQAhs4ytSBieN13HelnD_4nAAAAA=</wm>

Aemmer AG, Garten- und Sportplatzbau Oeleweg 12, 3250 Lyss, Tel. 032 387 79 50 www.aemmer-gartenbau.ch


100231

Manchmal brauchen pflegende AngehĂśrige

Sie begleiten und unterstßtzen ältere Menschen im Alltag in Ihrer Region und ermÜglichen ihnen ein erfßlltes Leben im eigenen Zuhause! Wir sind Anbieter von nicht medizinischen Dienstleistungen fßr Senioren. Wenn Sie zwischen 25 und 70, einfßhlsam, sozialkompetent und flexibel sind, freuen wir uns auf Ihren Anruf! Pflegeerfahrung von Vorteil.

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQwsAAAKSna3w8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX5TKCW1S6Ii6VQyIPQti5v8TgY3BJ1u-MVpJ-LL27eh7YwBKajNQm0w1HgEHGWLR8hKGFVWWn0tQiQl_HWKQmAfjz-wsOd3n9QCrVUV-bgAAAA==</wm>

Senden Sie bitte Ihre Unterlagen per Email oder Post an: Kauer trend MÜbelmarkt AG - zhd. Maria Kauer Längfeldweg 20 - 2504 Biel/Bienne Email: maria.kauer@kauer.ch

6-679008 PC 100184

Arbeitsort: Biel; Arbeitszeit: Dienstagâ&#x20AC;&#x201C;Samstag. Wir bieten vielseitige und selbstständige Tätigkeit, in kleinem Team.

Hier gibtâ&#x20AC;&#x2122;s Wild aus der Region RehrĂźckenmedaillons Rehschnitzel Rehpfeffer Rehgeschnetzeltes hausgemachte Spätzli mit feinen Wildbeilagen

Home Instead Seniorenbetreuung Krankenkassenanerkannt

www.homeinstead.ch/solothurn

Infos unter: 032 511 11 85

6-679131/RK

Ich suche per Januar 2015 oder nach Vereinbarung

Gesucht per sofort oder nach Vereinbarung

Hochbauzeichner(in) / Allrounder(in) 40%

Teilzeit-Sekretärin

Beratungstage bis 15. November

Wir freuen uns auf Ihren Besuch E. Räz und das Bärenteam

Starke UmzĂźge

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzS0NAMAUNVi6A8AAAA=</wm>

ev. mit Kenntnissen in Buchhaltung Baubranche. Ihre Bewerbung unter Chiffre F 006679196, an Publicitas S.A., Postfach 1280, 1701 Fribourg 6-679196 PC 100244

Reinigungen

<wm>10CB3EOw6DMBAFwBPZeo_92MuWER2iiHIBh0DN_StQipl1Tav4ey3bZ3knAXjxFgxPmtWAZ0g1lSShE6gzQrrQweyKFjhQxv6kNqR8z6EFIrRJ2tF31ut33v0Y1BtpAAAA</wm>

Sie unterstßtzen mich bei sämtlichen in einem Bauleiterbßro anfallenden zeichnerischen und administrativen Arbeiten. Sie haben eine abgeschlossene Lehre als Hochbauzeichner(in) und verfßgen ßber gute CADund EDV-Kenntnisse (Word, Excel). Vielleicht haben Sie schon mit einem Bauadministrationsprogramm gearbeitet oder sind gewillt, sich in ein solches einzuarbeiten. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit, flexible Arbeitszeiten und zeitgemässe Anstellungsbedingungen in einem kleinen Team.

5-113491 PC 100162

Logistiker / Lagerist

Tel. 031/ 879 03 46

www.baeren-rapperswil.ch

egal woher, egal wohin, wir zĂźgeln Sie Ăźberall hin! 0848 00 20 16 (Ortstarif) 079 8000 999 schon ab 99.â&#x20AC;&#x201C;/Std. Marco Bamert, Betriebsleiter <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzA3NAYAALDg7A8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMBBDv2hLy9jdjUkytyAIfoag-X_FgSN5FW1f7zVHfFnbdrS9EoAEUVOmypxjgdSCqDD1k5jAeaEkTZapPz-YFx_G6wTCGZSQHB0mc7zP6wH-kG23cgAAAA==</wm>

6-678713/RK

Gesucht, motivierter und einsatzwilliger

Ich freue mich auf Ihre schriftliche Bewerbung! Peter TrĂśsch, Bauleitung + Architektur Vogelsang 611, 3255 Rapperswil Tel. 031 879 33 33, info@petertroesch.ch

MĂśbel Brechter Biberiststrasse 4 4563 GerlaďŹ ngen Tel. 032 674 48 48 www.brechter.ch

BRECHTER Wohnen

6-679191 PC 100240

WAREN- UND KLEINTIERMARKT

ProďŹ tieren Sie von Sonderkonditionen und Gratis-Rundum-Service!

6-672308 PC 98836

â&#x2013; Wo Marken zuhause sind.

auf dem Stadtplatz

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7AwsgAAdn1DWw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKqw6AMBAEv-iavUevDSdJXYMg-BqC5v8VBYeYZCc7vUdO-FjbdrQ9GICTl1qlhgqScg41JM5lngoB28IGkWJmv57gMhXjbYhBijEHmHIZbpru83oAjyx03nIAAAA=</wm>

SCHLACHTVIEHUND KLEINER MASCHINENMARKT

Garagentor- und HaustĂźrenCenter Bern-Solothurn <wm>10CAsNsjY0MDAw1TWwNDU3MgUAtMQiOw8AAAA=</wm>

beim Pferdemarktplatz hinter Coop

<wm>10CFWLqw6AQAwEv6iX7ablrlQSHEEQ_BmC5v8VD4dYMZnZZUkv-DbN6z5vqQBcEF7pSWMxaxGpXgtpiaYk1EZ1DhaG-D0EAx9EfxtBE2VXl0eY99q0XMd5A8rRqCl0AAAA</wm>

IN AARBERG

3427 Utzenstorf

Tel. 032 666 24 24

Mittwoch, 12. November 2014

6-678828 PC 100139

www.kunz-utzenstorf.ch

â&#x20AC;˘ Garagentore â&#x20AC;˘ Antriebe â&#x20AC;˘ Alu-HaustĂźren â&#x20AC;˘ TĂźren â&#x20AC;˘ Industrietor-Systeme

HONDA Rasenmäher Husqvarna Mähroboter

5-095725 PC 98778

Regionalvertretung

Machen Sie Handwerk und Gestalten zu Ihrem Beruf! INDUSTRIE DIENSTLEISTUNG MODEGESTALTUNG

Wir bieten motivierten jungen Frauen und Männern eine 3-jährige berufliche Grundbildung mit EFZ zur Bekleidungsgestalterin/Bekleidungsgestalter Schwerpunkt Damenbekleidung an.

Zentrum fĂźr Berufsbildung Spiez Couture Ateliers T 033 650 71 00 F 033 650 71 08 www.idm.ch

Tage der offenen TĂźr: 14. und 15. November 2014 10â&#x20AC;&#x201C;16 Uhr

6-679210 PC 100242

Aufnahmeverfahren: Eignungstest, Aufnahmeprßfung, Aufnahmegespräch. Detaillierte Infos zu Aufnahmebedingungen und -verfahren erhalten Sie auf unserer Website. Der moderne Ausbildungsgang umfasst die praktische Ausbildung mit Kundenarbeit im Atelier, Berufsschulunterricht sowie die ßberbetrieblichen Kurse. Betriebspraktika in privaten Couture Ateliers und in Modefachgeschäften, Modeschauen, berufsbezogene Ausflßge und vieles mehr ergänzen die attraktive Ausbildung. Jetzt anmelden fßr den Eignungstest!

     Â  Â&#x201A; Â&#x192; Â&#x201E; Â&#x2026;

5-114207/RK

IDM Ins Couture Ateliers V.indd 1

30.10.14 11:24

Jetzt zuschlagen! Fr. 6000.â&#x20AC;&#x201C; FĂśrderbeitrag             

 



<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MDQ3NQMASiVEpA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKuwqAMBRDv6gl6e3twztKt-Ig7l3E2f-frG5CAjnh9G7q8XVt29F2IwB1BLMmo6oXqcYUfaQhQgIYF1SqULL-dFcmzGO8jsOMDFQ3t6YRSvH3eT0av2j5cQAAAA==</wm>

5-101756/RK

www.ďŹ at.ch

Â?Â? Â?­ Â?Â? Â?Â? ­Â&#x20AC; 

Â&#x2021;Â&#x2026;Â&#x201E; Â&#x201E;Â&#x2C6;

Â&#x2020; Â  Â&#x2021;Â&#x2C6;Â&#x192;Â&#x2C6;  Â&#x201E;Â&#x2026;Â&#x2C6; Â   Â&#x2021;Â&#x2026;Â&#x201E; Â&#x201E;Â&#x2C6;  Â Â&#x2030;Â&#x160;Â&#x2026;Â&#x2C6; Â&#x2039;Â&#x201E; Â&#x2020;Â&#x2C6;

    

    Â Â?Â?

 Â?Â? Â&#x152; Â?Â?Â?Â&#x20AC; ­Â&#x17D;Â&#x2018; Â?Â&#x152;Â?Â?Â?  Â?  Â?Â?   Â&#x152;Â&#x152; Â? Â?Â&#x20AC;  Â&#x2019; Â&#x2021;Â&#x17D;  Â?   Â&#x2021;Â&#x17D; Â?Â&#x2018;Â? Â?Â? Â?Â?  Â&#x152;  ­Â&#x17D;Â&#x201C;Â&#x201D; Â? Â&#x201D;Â?Â&#x20AC; Â&#x2019;Â&#x2022; Â&#x201D;Â&#x20AC;Â? Â&#x2013;Â&#x2022;Â&#x2014; Â?Â&#x20AC; Â&#x2020;Â?   Â? Â&#x2C6; Â&#x2018;     Â&#x2DC;Â&#x2122;    Â&#x161; Â?Â?Â&#x152;Â?­Â&#x17D; Â&#x2039;Â&#x20AC;Â&#x203A; Â&#x17D;Â?Â?Â? Â&#x153;Â? Â&#x201C;  Â?Â&#x152; Â&#x201E;Â&#x161; Â&#x2039; Â&#x17D; Â&#x203A;  Â&#x17E; Â&#x2039;Â?Â&#x201D;Â?Â? Â?  Â&#x152;Â&#x20AC; Â&#x152;Â&#x161; Â?  Â&#x152;Â&#x20AC; Â&#x2C6;­Â&#x17D; Â&#x152;  Â&#x152; Â&#x2030;Â&#x152;Â&#x161; Â&#x17D;Â&#x2018;Â?Â?­Â&#x17D; Â? 

 Â&#x161; Â?Â&#x153;Â? Â&#x;   Â&#x2DC;Â&#x2122; Â?Â&#x153;Â?  6-679213 PC 100245  Â?Â? Â?Â?  Â?Â? Â?Â&#x17D;Â&#x20AC;Â&#x152; Â?  Â?Â?  ­Â&#x17D;Â?­Â&#x17D;Â&#x2018; 



anzeiger@anzeigerbueren.ch

FIAT Doblo Panorama bereits ab CHF 18â&#x20AC;&#x2122;910.â&#x20AC;&#x201C;

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7C0sAQAXc9p1w8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKIQ6AMBAEX3TN7XJXWipJXYMg-BqC5v-KgkOM2NlprXjQj7VuR90LVDVKnFNOuXBKASgkApTjo1FhC5wwN8ZfLmmMIfrbCFRoHS7IYuzRNNzn9QCrsvkxcQAAAA==</wm>

Autobahn-Garage Zwahlen & Wieser AG Bielstrasse 98, 3250 Lyss Tel. 032 387 30 30 www.autobahngarage.ch

Diese Aktion wird unterstĂźtzt von:

6-678989/RK


AUSSCHREIBUNG MUSIKUNTERRICHT FÜR DAS FRÜHLINGSSEMESTER 2015 FÄCHERANGEBOT eltern - kind - rhythmik

zupfinstrumente

rhythmisch musikalische grundschulung

holzblasinstrumente

kinder ab 6 jahren stellen ihr Instrument selber her

Blechblasinstrumente

kinder ab 2½ Jahren und eine erwachsene person

harfe · ak. gitarre · el. gitarre · e-bass

kinder ab 3½ bis 6 jahren in gruppen von ca. 10 Kindern blockflöte · traversflöte · querflöte · oboe · fagott · klarinette saxophon bambusflöte

gesang - stimmbildung

einzelunterricht oder stimmbildung

cornet · trompete · Waldhorn · euphonium · posaune · basstuba

Schlaginstrumente

vorkurs perkussion ab 2. klasse · schlagzeug · xylophon · timpani

tasteninstrumente

klavier · keyboard · jazzklavier

ensembleunterricht

Instrumentalensembles · Kinderchor Cantolino · Jugendchor Cantolaare · ZAP-Erwachsenenchor · Big Band · Rock Band Workshops

streichinstrumente

violine · bratsche · cello · kontrabass

unterrichtsorte: lengnau, büren a/A, pieterlen, meinisberg, safnern, orpund, dotzigen, Oberwil, arch und leuzigen an- und abmeldeschluss: 1. DEZEMBER 2014

unterrichtsbeginn: MONTAG, 2. FEBRUAR 2015 auskunft - beratung - unterlagen: Musikschule region lengnau - büren a/a - sekretariat 032 652 11 21 mail: info@musikschule-rlb.ch homepage: www.musikschule-rlb.ch

KLASSIK • POP • ROCK • JAZZ 1008116

30.11.2014 05.12.2014 06.12.2014 07.12.2014 11.12.2014 14.12.2014 20.12.2014

Colmar (F) Bremgarten (CH) Freiburg i. B. (D) Strassbourg (F) Montreux (CH) Freiburg i. B. (D) Stuttgart (D)

WELTCUP ADELBODEN Samstag, 10. Januar 2015 Carfahrt Fr. 10.–

<wm>10CFWKKw7DMBAFT7TWe-tdf7owCrMKqnCTqLj3R3HKAgbMaMYIT_iz7e9j_wQBuJCWa42smsAS2pl66UHCFLQXmjs6VR-_oOhSzPtZTWATTTyL2aza0u_8Xkj7Ko5yAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDE2NwcAAAbC7A8AAAA=</wm>

Abfahrt ab Messen

Rückfahrt ab Markt

Preis pro Person

09.00 Uhr 13.00 Uhr 09.00 Uhr 09.00 Uhr 11.00 Uhr 10.00 Uhr 05.30 Uhr

19.00 Uhr 19.00 Uhr 19.00 Uhr 19.00 Uhr 19.00 Uhr 17.00 Uhr 17.00 Uhr

39.– 32.– 39.– 42.– 34.– 39.– 50.–

Einladung zum Apéro im Rathauskeller

6-679007 PC 100183

Inkl. Mittagessen

Ab 21.30 Uhr Heiteres Zusammensein im Restaurant Krone Büren a.A.

100230

PC-REPARATUREN

Münzen und Banknoten

6-679151/RK

Nur CHF 30.-/h, in der Werkstatt. Vor-Ort Service nur CHF 40.-/h. Professionell, schnell & günstig LAN/WLAN, Drucker, Installation & Einrichtung, Virenentfernung, Windows-Schulung, Beratung, usw. Innert 24 Stunden vor Ort, auch an Wochenenden. Kontakt 076 249 99 14

Silber und Gold

Weihnachtsmärkte

20:00 Uhr: 2. Teil: öffentliche Veranstaltung Bewegte Bilder aus dem alten Büren Vorführung von Filmen aus den Archiven alter Bürener Filmpioniere Vereinigung für Heimatpflege Büren Der Vorstand

Briefmarken

Kümmern Sie sich

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQ0NQQA_w-z2g8AAAA=</wm>

<wm>10CB3KOw6DQAwFwBN59Z53WWNcRnSIIsoF9gM196-ipJhujiOWhL_Xfn72dxBAlWrOhaF5TWSYp2xBIitYNvgvwePulxqGi7biUtql0vp0qW3tNjMxRknPvL92QkacZgAAAA==</wm>

Antiquitäten

Montag 1. Dezember 2014 Freiburg im Breisgau Fr. 36.– Samstag 6. Dezember 2014 Bremgarten Der grösste Weihnachtsmarkt der Schweiz Fr. 32.– Mittwoch 17. Dezember 2014 Basel Fr. 35.– Verlangen Sie unser Reiseprogramm: aswacarreisen@bluewin.ch www.aswa-carreisen.ch

19:00 Uhr: 1. Teil: ordentliches Jahresbott gemäss Einladung und Traktandenliste

Die Türmliwilerzunft Büren a.A. freut sich auf Ihren Besuch

Suche dringend

Fr. 62.–

Der Vorstand lädt die Mitglieder der Vereinigung für Heimatpflege Büren zum Jahresbott 2014 ein, wie folgt:

Mittwoch 12. November 2014

Ab 19.15 Uhr Puntsch auf dem Märitplatz Büren a.A. 19.30 Uhr Platzkonzert der Houzbrüggfäger auf dem Märitplatz 20.01 Uhr Plakettenvernissage im Rathauskeller Büren a.A. Satirische 11.11.-Rede von Markus Schär Auftritt des Gemeinderates Büren a.A. Versteigerung der Originalgrafik von Jean Marmier

3254 Messen, Telefon 031 765 52 15 www.steiner-messen.ch

Jahresbott 2014

Rathaus Büren, Saal 1. Stock

Programm

SKI-WELTCUP-KITZBÜHEL

Mittwoch 19. November 2014, 10 Uhr

Emmentalrundfahrt

«Meche statt mache» Dienstag, 11. November 2014

Samstag, 24. Januar 2015 Carfahrt Fr. 110.–

Kleinbusvermietung bis 15 Personen Verlangen Sie unsere Konditionen

unter dem Motto

6-679091/RK

www.bella-helvetia.ch 078 641 14 14

um Ihren Krankenkassenwechsel! Krankenkassen-Beratungsstelle H. Kobelt, Vertretung der Assura Tel. 032 331 23 43

6-678439 PC 100019

Sonntag Freitag Samstag Sonntag Donnerstag Sonntag Samstag

Destination

5-114377 PC 100327

Datum

Zur Vernissage der Büre-Nöijohrsplakette 2015 im Rathauskeller Büren a.A. (Gestaltung der Plakette: Jean Marmier, Büren a.A)

5-113657 PC 100192

Wochentag

100193

Einladung

Weihnachtsmärkte

100225

Regionale Musikschule Lyss

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQyNAEALYDzzA8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKrQ6DQBBF4Seazb3zB9uRDY4gCH4NQfP-irau4oiTfOta0fDrvWzHshcBpOTUlV6MaB1ZOlvzjCLhCvqLFpN1cv7zgtTPYnyNkAIfNIkU02EW7T6vB8tvmGZyAAAA</wm>

Musikunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Das Lehrerkollegium besteht aus 40 bestens ausgebildeten Berufsmusiker/ innen, welche ihre Erfahrung in einem modernen, den Schülern angepassten Unterricht weitergibt.

6-679170 PC 100228

Pieterlen beim Denner So: 9. Nov. 10.00 – 17.00h ************************************************

Gemütliche Festwirtschaft Militär-Chässchnitte Erbssuppe mit Speck Schweinswürstli und vieles mehr

Sofa White, das perfekte Gleichgewicht von Tradition und Modernität, Luxus und Strenge, Tendenz und Komfort

raum design

solothurnstrasse 154, route de soleure 2504 biel/bienne www.raum-design.ch

31 Streich-, Blas-, Zupf-, Tasteninstrumente sowie Schlagzeug und Gesang

6-679214 PC 100247

Spezielles: Bambusflöte bauen Rhythmik Ballett Eltern-Kind-Singen

032 323 33 93

Partnersuche leicht gemacht Sind Sie es leid, die Freizeit in Bars od. auf Internet-Plattformen zu verbringen? Verlieben Sie sich. Kostenlose Vermittlung im November

*Viele Senioren in der Kartei* Rufen Sie Pia noch heute an! tägl. von 9–21 Uhr, auch Sa./So. 078 891 06 35 www.contacta.ch

Bis Fr. 5000.Für Ihr Export autos. Min. Fr. 100.- für Abbruchautos. <wm>10CAsNsjY0MDCy0DU3NTM1NQMAp5hdkQ8AAAA=</wm>

Zahle cash !!!!! <wm>10CB3JMQ7CQAwEwBf55L3z2jEuUbooBeIDSeBq_l-BKKaabSs2_buv-3N9FFT7IkEnvUC2VK8FjTF-N9AVdtMEQDjLtB9p75RIQiwRclxziBF6cmSP6e3zml8-20wOaQAAAA==</wm>

✆ 076 335 30 30

28-756556/RK

ab 1 Jahr vor Schulbeginn ab 3 Jahren ab 5 Jahren 1- bis 3-Jährige und Eltern

Unterrichtsorte und das Angebot Ammerzwil Klavier, Rhythmik Grossaffoltern Klavier Busswil Rhythmik Lyss ganzes Angebot

100235

Brocante Flohmarkt

Mehr Informationen: www.musikschule-lyss.ch

Regionale Musikschule Lyss Kirchenfeldstrasse 7 3250 Lyss T 032 384 31 87 F 032 384 31 88 E musikschulelyss@bluewin.ch I www.musikschule-lyss.ch

Semesterbeginn: In der Woche ab 26. Januar 2015 An-/Abmeldetermin: 1. Dezember 2014 Auskunft, Beratung und Unterlagen: Durch das Sekretariat: Montag bis Mittwoch und Freitag, 8.00 – 11.30 Uhr, Kirchenfeldstrasse 7, Telefon 032 384 31 87 Flurin Tschurr, Schulleiter

6-679202 PC 100238

Abu kw45 2014  

Abu kw45 2014