Page 1

Nr. 44 30. Oktober 2014

P.P.A 3294 Büren an der Aare

Gesetzliches Publikationsmittel für die gemeinden

zusätzliches verteilgebiet

Arch Büetigen Büren Diessbach Dotzigen Lengnau Leuzigen Meienried Meinisberg Oberwil Pieterlen Rüti

bibern biezwil gächliwil gossliwil lüterswil schnottwil

Notfalldienste

KUW-9. Klasse Gruppe 2, erster Unterricht im Gemeindezentrum Arch.

Spital Aarberg Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall.

ÄRZTE Versuchen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt zu erreichen. Falls dieser nicht erreichbar ist:

Zentrale Rettungsdienst

Büren an der Aare 98739

032 391 82 82 144 98799

Büren an der Aare, Dotzigen, Lengnau, Meienried, Meinisberg, Oberwil, Pieterlen, Rüti, Safnern; Notfallrayon Lyss (inkl. Büetigen, Diessbach, Busswil); Notfallrayon Aarberg; Notfallrayon Ins/Erlach  0900 144 111 (kostenpflichtig mit CHF 2.08/Min. aus dem Festnetz; mit Natel easy unter 16 Jahren bei gesperrter 0900-Nummer nicht erreichbar) 0848 112 112

Arch, Leuzigen

SPITEX-Verein Region Büren Arch - Büetigen - Büren - Diessbach - Dotzigen Leuzigen - Meienried - Oberwil - Rüti Bürozeiten: 07.00–12.00 Uhr, 14.00–17.30 Uhr Telefondienst: Tel. 032 353 10 50 Mo bis Fr von 07.00–12.00 Uhr, 14.00–22.00 Uhr Samstag und Sonntag von 07.00–12.00 Uhr, 16.30–22.00 Uhr In den übrigen Zeiten ist der Telefonbeantworter eingeschaltet.

Kirchliche Anzeigen

Wengi, Rapperswil 0900 57 67 47 (aus dem Festnetz CHF 0.88/Min.)

DONNERSTAG, 30. OKTOBER bis Donnerstag, 6. NOVEMBER 2014

Zahnärzte

Evangelischreformierte Kirche

Versuchen Sie bitte, zuerst Ihren Zahnarzt zu erreichen

1811

Notrufnummer ganze Schweiz

112

Polizeinotruf117 Feuerwehr118 REGA1414 Medizinische Notfall­nummer

144

Apotheken Notfall-Nummer Region Lyss-Biel  Tel. 0842 24 24 24

Spitexorganisationen Region Büren (Leuzigen, Arch, Büren, Meienried, Oberwil, Rüti, Diessbach, Büetigen, Dotzigen)  032 353 10 50 Lengnau, Pieterlen 

032 329 39 00

Safnern, Orpund, Meinisberg, Scheuren  032 332 97 97 Wengi (Schüpfen und Umgebung)  031 879 05 67

Arch und LeuzigeN Donnerstag, 30. Oktober, ab 11.45 Uhr: Mitenand am gliche Tisch, Mittagstisch im Gemeindezentrum Arch.  14 – 16 Uhr: Männertreff Arch-Leuzigen für alle pensionierten Männer im Turm Leuzigen. Freitag, 31. Oktober, 13.30 – 15.05 Uhr: KUW-5. Klasse Leuzigen, erster Unterricht im Turm Leuzigen. Sonntag, 2. November, 9.30 Uhr: Familien-Gottesdienst mit Abendmahl zum Reformationssonntag in der Kirche Arch. Gestaltung: KUW-3 Arch, Pfr. Matthias Hochhuth und Monika Stuber (Orgel). Thema: Gott vertrauen.  9.30 Uhr: Kik Arch, Proben fürs Krippenspiel im Gemeindezentrum Arch. Keine Kik-Probe in Leuzigen. Dienstag, 4. November, 17.30 – 19 Uhr: KUW-9. Klasse Gruppe 1, erster Unterricht im Turm Leuzigen. Donnerstag, 6. November, ab 12 Uhr: Mittagstisch in der alten Post in Leuzigen. Anmeldung erforderlich bis Dienstag, 4. November bei K. Arn, Tel, 079 439 77 76. 18 – 19.30 Uhr:

Dank Badminton fit in den Winter Die dunkle, kalte Jahreszeit naht und die Bewegung droht wieder zu kurz zu kommen. Das muss nicht sein. Bleiben Sie trotzdem in Bewegung und verbinden Sie das Training mit einer Stunde Spass auf einem der 8 Badmintonplätze im Gesundheitspark Büren. Schnell und leicht Weltweit spielen rund 14 Millionen Menschen in mehr als 160 Ländern wettkampfmässig Badminton. Wenn man all die Menschen dazurechnet, die hobbymässig Badminton spielen, kann mit gutem Gewissen von einem Breitensport gesprochen werden. Was wir als Kinder als «Federball» im Freien kennengelernt haben, wird in der Badminton-Halle zur schnellen Trendsportart, die zwar leicht zu erlernen, aber trotzdem sehr intensiv ist. Sie ver-

braucht in kurzer Zeit viel Energie und somit auch viele Kalorien. Der Stoffwechsel wird in Schwung gehalten und die Reaktionsfähigkeit durch die schnellen Spielzüge gefördert. Profitieren Sie von der Abo-Aktion Vom 1. bis 30. November 2014 wird Ihnen der Einstieg besonders leicht gemacht. Der Gesundheitspark Büren gewährt 50 % Rabatt für eine Probelektion Badminton (1 Stunde für CHF 16.– statt 32.–) und 20% Rabatt auf das erste 11er-Badminton-Abo (CHF 256.– statt 320.–). Pro Person darf eine Probelektion und ein 11er-Abo zum Vorzugspreis gelöst werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 032 351 60 51, beim Gesundheitspark Büren, Riesenmattstrasse 20, 3294 Büren an der Aare, oder im Internet unter www.gesundheitspark.ch

Donnerstag, 30. Oktober, 12 – 13.30 Uhr: Mittagstisch «Chez Maxime».  16.35 – 18.10 Uhr: KUW 5 im Kirchgemeindehaus. Klassenverantwortung: Pfr. Patrick von Siebenthal Telefon 079 241 22 45. 19.30-21.30 Uhr: Probe des ökumenischen Kirchenchors im Kirchgemeindehaus. Freitag, 31. Oktober, 13.30 – 16 Uhr: KUW 3 im Kirchgemeindehaus. Klassenverantwortung Katechetin Silvia Liniger: 032 351 08 01 oder 076 430 19 64. Sonntag, 2. November, 10 Uhr: ref. Kirche Büren a.A.: Gottesdienst zum Reformationssonntag. «Über die Bücher gehen» Altes Buch – Neue Kraft. Ein 300 jähriges Buchunikat aus dem Archiv der Kirchgemeinde, das Bürener Exemplar der Berner Disputation, steht im Zentrum des Gottesdienstes zum Reformationssonntag 2014. Mitwirkung des Ökumenischen Kirchenchores unter der Leitung von Monika Stasiukenaite. Mit Abendmahl. Orgel: Corinne Wahli. Leitung: Pfrn. Sandra Begré. Dienstag, 4. November, 16.30 bis 18.15 Uhr: Kinderkirche im Kirchgemeindehaus. Informationen: Pfrn. Sandra Begré 032 351 19 70. Mittwoch, 5. November 2014, 9.30 bis 11 Uhr: Caféstube im Kirchgemeindehaus. 20 Uhr: im kath. Pfarreizentrum St. Katharina, Büren a.A.: Kaum zu glauben – den Glauben entdecken. Erster von sieben regionalen Erwachsenenbildungsabenden zu Themen des christlichen Glaubens: 1. Schöpfung: Grosser Knall, Paradies – wie fing es an? Leitung: Pfrn. Sandra Begré und Pfr. Patrick von Siebenthal. Donnerstag, 6. November, 12 – 13.30 Uhr: Mittagstisch «chez maxime» im Kirchgemeindehaus. Anmeldungen bis Dienstagabend an Franziska Hug, Tel. 032 351 12 66 / per SMS 076 436 12 66. 19.30 – 21.30 Uhr: Probe des ökumenischen Kirchenchors im Kirchgemeindehaus. Amtswoche der Pfarrer/innen: 3.–9. November Pfrn. Sandra Begré 032 351 19 Unsere Internet-Adresse: www.kirche-bueren.ch.

Kirchgemeinde Diessbach b. B. Samstag, 1. November, 9.30 – 12 Uhr: Der Weltladen im Kirchlichen Zentrum Busswil ist geöffnet – gleichzeitig «Kafitreff» Weltladen. Sonntag, 2. November, 9.30 Uhr: Busswil: Gottesdienst zum Reformationssonntag, Pfarrer Burkhalter. Montag, 3. November, 14 – 15 Uhr: Busswil: Arche-Stunde im Kirchlichen Zentrum für alle Kinder ab 4 Jahren. Dienstag, 4. November, 20 Uhr: Diessbach: Männergruppe in der Pfrundscheune (vorbereiten des Männergottesdienstes). Mittwoch, 5. November, 14.30 Uhr: Busswil: Nachmittags-Treff im Kirchlichen Zentrum. 20 Uhr: Büren: 1. Abend der regionalen Erwachsenenbildung «Kaum zu glauben…» im katholischen Pfarreizentrum St. Katharina. Thema. Schöpfung. Donnerstag, 6. November, 11.30 Uhr: Büetigen: Mittagstisch im Restaurant «Bären». 14.30 Uhr: Dotzigen: Nachmittags-Treff im Bangerterhaus. 19.15 – 19.45 Uhr: Diessbach: «Ein Lied im November» – offenes Singen in der Kirche. Leitung: Liliane Möri. 20 Uhr: Diessbach: Offenes Singen in der Kirche für den Gottesdienst vom 1. Advent. Leitung: Liliane Möri. Unsere Internet-Adresse: www.kirche-diessbach.ch

Lengnau Donnerstag, 30. Oktober, 14.30 Uhr: Kaffeenachmittag des Gemeinnützigen Frauenvereins im Kirchensäli. Sonntag, 2. November, 9.30 Uhr: Reformations-Gottesdienst mit Pfarrerin E. Eiderbrant. Mitwirkung der Musikgesellschaft Lengnau. Anschliessend Apéro. Dienstag, 4. November, 12 Uhr: «Gemeinsames Mittagessen» im Mühlesaal. Anmeldungen an Frau D. Meier, 032 652 74 53. Dienstag, 4. November, 19.30 – 21.15 Uhr: Bibliolog-Abend mit Pfarrerin E. Eiderbrant im Begegnungszentrum Mühle. Anmeldung an Pfarrerin Eiderbrant: Tel. 032 511 49 71 oder Mail pfarrerin@reflengnau.ch.

Badminton-Abo-Aktion 1. bis 30. November 2014: 50 % Rabatt für eine Probelektion Badminton (1 Stunde für CHF 16.– statt 32.–) 20 % Rabatt auf das erste 11er-Badminton-Abo (CHF 256.– statt 320.–). Pro Person darf eine Probelektion und ein 11er-Abo zum Vorzugspreis gelöst werden. Gesundheitspark Büren Riesenmattstrasse 20 | 3294 Büren a.A. Telefon 032 351 60 51 www.gesundheitspark.ch | bueren@gesundheitspark.ch


Zuständig für Abdankungen Pfr. Heinz Friedli,Tel. 032 653 17 03.

Oberwil bei Büren Sonntag 2. November, 9.30 Uhr: Kirche Oberwil: Gottesdienst zum Reformationssonntag mit der Gesangsgruppe, Organistin Sally Rüedi und Pfr. Daniel Schär. Kollekte für die Renovation der Kirche Andeer. Sonntag 2. November, 19.30 Uhr: Kirche Oberwil: Licht und Schatten – Fürobemusig mit dem Quartetto Volpino und Organist Thomas Brönnimann. Eintritt frei - Kollekte Voranzeige: Samstag, 8. November, 20 Uhr: Kirche Oberwil: Jubiläumskonzert des Gemischten Chors Schnottwil. Am Donnerstag, 13. November findet um 20 Uhr in der MZH Lüterswil die ordentliche Kirchgemeindeversammlung statt. Beachten Sie bitte die Ausschreibung im amtlichen Teil dieses Anzeigers.

Pieterlen und Meinisberg Pieterlen Sonntag, 2. November, 9.30 Uhr: Gottesdienst zur Reformation in Meinisberg, mit Pfr. Andri Kober. Thomas Brönnimann, Orgel. Anschliessend um 11 Uhr – Kirchgemeindeversammlung im KG-Haus Mittwoch, 5. November, 20 Uhr: im Pfarreizentrum St. Katharina, Solothurnstrasse 40 in Büren. Kaum zu Glauben – den Glauben entdecken. 1. Abend: Thema: Grosser Knall, Paradies – wie fing es an? (Schöpfung) Donnerstag, 6. November, 9.45 Uhr: Schlössligottesdienst mit Pfr. Andri Kober. Béatrice Staubli, Klavier. 12 Uhr: Mittagsklub im Zentrum. Anmeldungen bis Montag bei Ursula Scholl, Tel. 032 377 17 89 oder Elsbeth Lukacsy, Tel. 032 377 26 24 Voranzeige: Sonntag, 9. November, 18.30 Uhr: Regio-Jugendgottesdienst in Busswil MEINISBERG Sonntag, 2. November, 9.30 Uhr: Gottesdienst zur Reformation mit Pfr. Andri Kober. Thomas Brönnimann, Orgel. Anschliessend um 11 Uhr – Kirchgemeindeversammlung Mittwoch, 5. November, 20 Uhr: im Pfarreizentrum St. Katharina, Solothurnstrasse 40 in Büren. Kaum zu Glauben – den Glauben entdecken. 1. Abend: Thema: Grosser Knall, Paradies – wie fing es an? (Schöpfung) Voranzeige: Samstag, 8. November, 11.30 Uhr: Risottotag Sonntag, 9. November, 18.30 Uhr: Regio-Jugendgottesdienst in Busswil

Impressum Gesetzliches Publikationsmittel der Gemeinden Arch 690 Leuzigen 540 Büetigen 350 Meienried 25 Büren 1800 Meinisberg 615 Diessbach 390 Oberwil 370 Dotzigen 630 Pieterlen 1830 Lengnau 2340 Rüti 400 Zusätzliches Verteilgebiet Bibern 115 Gossliwil 85 Biezwil 140 Lüterswil 135 Gächliwil 30 Schnottwil 480 Einzelabonnenten ausserhalb des Amtes: 100 Erscheint wöchentlich Auflage: 10952 Exemplare (WEMF beglaubigt) Preise: (exkl. MWST) mm-Grundpreise Lokal s/w 36 Rp./mm Lokal 4-farbig 58 Rp./mm Schweiz s/w 46 Rp./mm Schweiz 4-farbig 69 Rp./mm 1. Seite (10sp/100 mm) Fr. 450.– Minimalbetrag Fr. 30.– Chiffregebühr Fr. 15.– Abschlussrabatte Fr. 2000.– 2.0 % Fr. 3000.– 3.0 % Fr. 5000.– 5.0 % Fr. 7500.– 7.5 % Fr. 10000.– 10.0 % Abonnemente jährlich Fr. 100.– halbjährlich Fr. 60.– vierteljährlich Fr. 45.– Versand A-Post Inserataufgabe Inserateschluss jeweils Dienstag, 12 Uhr Vorstufe/Druck: W. Gassmann AG, Biel Adresse Anzeiger Büren und Umgebung AG Geschäftsstelle Bahnhofstrasse 10, 3294 Büren an der Aare Tel. 032 351 00 18, Fax 032 351 00 19 E-Mail: anzeiger@anzeigerbueren.ch

Rüti bei Büren Sonntag, 2. November, 9.15 Uhr: Gottesdienst. Predigt: Pfr. Dieter Alpstäg, Orgel: Rosmarie Hofer.

2. Budget 2015 (Feuerwehr inkl. Festlegung des Ansatzes für die Feuerwehr-Pflichter satzabgabe); Beschluss 3. Wahl Geschäftsstellenleitung

Montag, 3. November, 16.40 – 18.15 Uhr: KUW-8. Klasse Gruppe 1, Unterricht im Gemeindezentrum Arch.

4. Orientierungen

Donnerstag, 6. November, 20 Uhr: Gesprächskreis im Ofenhaus zum Thema: «Rede und Antwort stehen – Glauben nach dem Unser Vater».

Die Akten liegen wie folgt zur Einsichtnahme auf: Traktandum 2: 10 Tage vor bis 10 Tage nach der Sitzung

Römisch-katholische Kirche

5. Verschiedenes

Auflageort: Gemeindeschreibereien der Verbandsgemeinden (Büetigen, Diessbach, Dotzigen, Lyss mit Ortsteil Busswil) Gemeindeverband Feuerwehr oberes Bürenamt Der Vorstand

Büren an der Aare Solothurnstrasse 40 Sonntag, 2. November, 9.30 Uhr: Eucharistiefeier

1001957

Arch

Dienstag, 4. November, 11.40 Uhr: Gebet 12 Uhr: Offener Mittagstisch. Anmeldungen bitte bis Montagmittag ans Pfarreisekretariat (Tel. 032 351 34 18)

Gemeindeversammlung der Einwohnergemeinde Arch

Unsere Internet-Adresse: www.kathbern.ch/bueren

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 20 Uhr, Gemeindezentrum Arch

Pieterlen Kürzeweg 6

Traktanden:

Lengnau E. Schiblistrasse 3A

1. Finanzplan 2014 – 2019 Kenntnisnahme

Meinisberg Ref. Kirchgemeindehaus, Hintere Gasse 7 Samstag, 1. November, 17 Uhr: Totengedenken in Lengnau mit den Martinssingers Sonntag, 2. November, 9.30 Uhr: Totengedenken in Pieterlen Mittwoch, 5. November, 9.45 Uhr: Hl. Messe im Schlössli Pieterlen Mittwoch, 5. November, 13.30 Uhr: Martinsprojekt 1. – 7. Klasse in Pieterlen

Kapelle Büren an der Aare, Aarbergstrasse 12 Sonntag, 2. November, 9.30 Uhr: Gottesdienst, Kinderprogramm und «Hamburgeressen» Weitere Infos unter: www.emk-bueren.ch

evangelische täufer gemeinde diessbach Dorfstrasse 59

Der Burgerrat Arch

Weitere Infos unter: www.etg-diessbach.ch

2. Voranschlag 2015 Festsetzung der Gemeindesteueranlage und der Liegenschaftssteuer Beratung und Genehmigung 3. Wasserversorgung; Sanierung Wasser- leitung Jurastrasse, Kreditgenehmigung

Bleuenweg 1, 2542 Pieterlen Tel. 032 342 71 87 www.egw-pieterlen.ch

Bibel, Psalm 46, 2

Verwaltungskreis Seeland

5. Verschiedenes / Information Pfarrhaus Anregungen und Wünsche aus der Kirchge meinde

Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse und wegen Missachtung der Verfahrensvorschriften sind innert 30 Tagen nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Seeland einzureichen. Verletzungen von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften sind an der Versammlung sofort zu beanstanden. Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlässt, kann nachträglich nicht mehr Beschwerde führen (Art. 49a GG).

100129

Ordentliche Versammlung der Burgergemeinde Arch

3. Mitteilungen

infolge Weiterbildung des Personals geschlossen. Regierungsstatthalteramt Seeland

100196

Gemeindeverband Feuerwehr oberes Bürenamt

Delegiertenversammlung Mittwoch, 3. Dezember 2014, 19.15 Uhr, Feuerwehrmagazin Busswil, Fabrikstrasse 15, 3292 Busswil Traktanden 1. Protokoll vom 13.06.2014

1. Genehmigung des Voranschlages 2015 a) Forstkasse b) Burgergut c) Festlegung des Besoldungsregulatives 2. Genehmigung Teilrevision Pachtreglement

Dienstag, 4. November 2014 ab 12 Uhr

Das Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 2. Juli 2014 und das Budget 2015 der Kirchgemeinde Arch liegen ab dem 30. Oktober 2014 auf der Gemeindeverwaltung Arch öffentlich auf. Allfällige Gemeindebeschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen nach der Versammlung schriftlich und begründet an den Regierungsstatthalter in 3294 Büren a. A. zu richten. Zuständigkeits- oder Verfahrensfehler sind noch an der Kirchgemeindeversammlung zu beanstanden. Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlässt, kann nachträglich nicht mehr Beschwerde führen (Art. 98 Gemeindegesetz) Alle Stimmberechtigten sind herzlich zur Versammlung eingeladen. Der Kirchgemeinderat

100210

Baupublikation Bauherrschaft: Beat Caprez, Urs Wanner, c/o Ferenberg 513, 3066 Stettlen Projektverfasser: dito Bauherrschaft

Traktanden

Die Büros des Regierungsstatthalteramtes Seeland im Amthaus Aarberg sind am

2. Budget 2015

5. Verschiedenes

Montag, 1. Dezember 2014, 20 Uhr im alten Schulhaus

Kantonale Verwaltung

1. Protokoll der Versammlung vom 2. Juli 2014

4. Mitteilungen 4.1. aus dem Kirchgemeinderat 4.2. aus dem Pfarramt / KUW

Der Gemeinderat

Gott ist unsere Zuversicht und Stärke, eine Hilfe in den grossen Nöten, die uns getroffen haben.

Traktanden

4. Abwasserentsorgung; Sanierung Abwasser leitung Aebnitstrasse – Oberdorfstrasse, Kreditgenehmigung

14. Oktober 2014

Sonntag, 2. November, 10 Uhr: Gottesdienst, Predigt: Christian Kunz.

Ordentliche Versammlung der evang.-ref. Kirchgemeinde

3. Wahlen; Rechnungsrevisoren

Das Protokoll der Gemeindeversammlung liegt 30 Tage nach der Versammlung während 30 Tagen in der Gemeindeverwaltung öffentlich auf. Einsprachen sind während der Auflagefrist schriftlich beim Gemeinderat Arch einzureichen. Der Gemeinderat entscheidet über die Einsprachen und genehmigt das Protokoll.

evangelisches gemeinschaftswerk

100182

Sonntag, 30. November 2014, anschliessend an den Gottesdienst, welcher um 9.30 Uhr beginnt, in der Kirche Arch

Alle Stimmberechtigten, die das 18. Altersjahr zurückgelegt und seit drei Monaten in der Gemeinde Wohnsitz haben, sind zu dieser Gemeindeversammlung freundlich eingeladen.

Sonntag, 2. November, 10 Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl

Anmeldung zur Nutzungsberechtigung Burgerinnen und Burger, welche ab 1. Januar 2015 berechtigt sind zum Halb- oder Vollgenuss des Burgernutzens, melden sich schriftlich an mit Angabe des Namens, des Zivilstandes, des Geburtsdatums und der genauen Adresse bis 31. Dezember 2014 (ab Jahrgang 1990, bereits in Arch wohnhaft oder im 2014, vor dem 1. Oktober, zugezogen). Anmeldung bitte senden an: Burgergemeinde Arch, Postfach 47, 3296 Arch. Arch, 27. Oktober 2014

Die traktandierten Geschäfte werden in der Botschaft zur Versammlung näher erläutert. Die Botschaft wird in jede Haushaltung verteilt. Der detaillierte Voranschlag und der Finanzplan können auf der Gemeindeverwaltung bezogen werden.

evangelischmethodistische kirche

Das Protokoll dieser Versammlung wird gemäss Art. 66 des Organisationsreglementes sieben Tage nach der Versammlung während 30 Tagen öffentlich aufgelegt. Es kann vom 8. Dezember 2014 bis 8. Januar 2015 bei der Gemeindeverwaltung Arch (während den Schalteröffnungszeiten, bitte Feiertage beachten) eingesehen werden. Während der Auflage kann schriftlich Einsprache beim Burgerrat gemacht werden.

Bauvorhaben: Umnutzung ehemalige Räume der Post als Kiosk gemäss Gastgewerbegesetz Artikel 3 (Kiosk für alkoholfreie Getränke und Zwischenverpflegung mit max. 6 Sitz- oder Stehplätzen). Umbau frühere Postfachanlage in Bancomat mit Zugangstüre.  Es wird auf die Baugesuchsakten verwiesen. Parzelle / Standort: 919 / Bürenstrasse 6, 3296 Arch  Nutzungszone: Dorfkernzone Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Arch, Unterdorfstr. 12, 3296 Arch

4. Verschiedenes

Auflage und Einsprachefrist: 1. Dezember 2014

Der Voranschlag 2015 liegt 10 Tage und das Pachtreglement 30 Tage vor der Versammlung bei der Gemeindeverwaltung Arch öffentlich auf (bitte Öffnungszeiten beachten).

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist im Doppel einzureichen.

Allfällige Gemeindebeschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen nach der Versammlung schriftlich und begründet an das Regierungsstatthalteramt Seeland in 3270 Aarberg zu richten. Zuständigkeitsoder Verfahrensfehler sind noch an der Burgergemeindeversammlung zu beanstanden. Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlässt, kann nachträglich nicht mehr Beschwerde führen (Art. 49a Gemeindegesetz).

Lastenausgleichsansprüche, die der Baubewilligungsbehörde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 lit. a BauG). Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich vertritt. Gemeindeverwaltung Arch

100171


meinde Dotzigen, Aufhebung des bisheri gen – Genehmigungd es neuen Reglementes.

Büren an der Aare

4. Rigigassli, Sanierung Werkleitungen, Ab rechnung Kredit, Genehmigung.

Gemeindepräsidentin Sprechstunde vom 3. November 2014

5. Mitteilungen und Verschiedenes. – Verabschiedung Behõrdenmitglieder und Amtsinhaber/innen – Mitteilungen

Die nächste öffentliche Sprechstunde der Gemeindepräsidentin von Büren a.A., Claudia Witschi-Herrmann, findet am Montag, 3. November 2014, 17 bis 18 Uhr im Rathaus (Ratszimmer / Erdgeschoss) statt. Dabei erhalten die Einwohnerinnen und Einwohner von Büren a.A. die Möglichkeit, ihre Fragen, Anliegen, Sorgen und Nöten, aber auch positive Aspekte zu deponieren oder zu besprechen. Eine vorgängige Anmeldung zur Sprechstunde ist nicht notwendig. Einwohnergemeinde Büren an der Aare

100180

Ordentliche Versammlung der Burgergemeinde Büren a.A. Montag, 1. Dezember 2014, um 20 Uhr, im Rathaus Traktanden 1. Protokoll der ordentlichen Burgergemein deversammlung vom 26. Mai 2014 2. Genehmigung Budget 2015 a) Forstkasse b) Burgergut 3. Wahlen – Ersatzwahl für Burgerrat Roland Kocher – Wiederwahl von Burgerrat Christian Wälti 4. Orientierungen – Mitteilungen aus dem Forstbetrieb – Mitteilungen aus dem Burgerrat 5. Verschiedenes Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sowie gegen Missachtung der Verfahrensvorschriften sind innert 30 Tagen nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Aarberg einzureichen (Art. 93ff GG) Die stimmberechtigten Burgerinnen und Burger sind zur Versammlung herzlich eingeladen. Büren a.A., im Oktober 2014 Der Burgerrat

100168

Kommunaler Richtplan Energie Öffentliche Bekanntmachung Genehmigung und Inkraftsetzung Das Amt für Gemeinden und Raumordnung hat den vom Gemeinderat Büren a.A. am 7. Oktober 2014 beschlossenen kommunalen Richtplan Energie in Anwendung von Art. 61 Baugesetz vom 9. Juni 1985 mit Datum vom 22. Oktober 2014 genehmigt. Der kommunale Richtplan Energie tritt vorbehältlich allfälliger Beschwerden am 31. Oktober 2014 in Kraft. Die Unterlagen stehen bei der Gemeindeverwaltung Büren a.A. (Bauverwaltung), beim Regierungsstatthalteramt Seeland und beim Amt für Gemeinden und Raumordnung jedermann zur Einsichtnahme offen. Sie können auch via Internet (www.bueren.ch) eingesehen werden.

Die restlichen Unterlagen konnen ebenfalls 30 Tage vor der Gemeindeversammlung in der Gemeindeschreiberei eingesehen werden. Der Voranschlag 2015 kann ab sofort in der Finanzverwaltung eingesehen oder bezogen werden, an der Versammlung werden keine Unterlagen mehr abgegeben. Der Voranschlag ist ebenfalls einsehbar auf unserer Internetseite www.dotzigen.ch

100197

Dotzigen Versammlung der Einwohnergemeinde Dotzigen Donnerstag, 4. Dezember 2014, 20 Uhr, Bangerter-Haus Dotzigen Traktanden 1. Finanzplan 2014 – 2019, Information. 2. Voranschlag 2015, Beratung und Genehmi gung des Voranschlages 2015. Festsetzung der Steueranlage, des Liegenschaftssteuer ansatzes und des Kanalisationsbenützungs ansatzes. 3. Organisationsreglement der Einwohnerge-

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel während der Auflagefrist beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 30 und 31 BauG). Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Bauprofile verwiesen. Aarberg, 20. Oktober 2014 Regierungsstatthalteramt Seeland

Ordentliche Kirchgemeindeversammlung

Erlauterungen zu den Geschaften erfolgen in der Novemberausgabe der «Dotziger Nachrichten».

5. Verschiedenes

Zu dieser Gemeindeversammlung sind alle Schweizerbürgerinnen und Schweizerbürger freundlich eingeladen, die in kantonalen Angelegenheiten stimmberechtigt und seit mindestens drei Monaten in der Gemeinde Dotzigen wohnhaft sind. Dotzigen, 28.10.2014 Der Gemeinderat

100075

Ordentliche Versammlung der Burgergemeinde Dotzigen Freitag, 5. Dezember 2014 20 Uhr im Bangerterhaus Dotzigen Traktanden

100148

Lengnau

Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Seeland in Aarberg einzureichen (Art. 63ff Verwaltungsrechtspflegegesetz VRPG). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Artikel 49a Gemeindegesetz GG; Rügepflicht). Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Beschlüsse nachtraglich nicht mehr Beschwerde führen.

Montag, 1. Dezember 2014, um 20 Uhr, im Mühlesaal des Begegnungszentrums Mühle Traktanden 1. Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 23. Juni 2014 2. Wahlen 3. Genehmigung Budget und Steueranlage 4. Genehmigung Kosten Dachsanierung

Das Protokoll vom 23. Juni 2014 liegt 30 Tage und das Budget 10 Tage vor der Versammlung im Sekretariat der Kirchgemeinde, Mühleweg 12, auf. Gegen das Protokoll kann spätestens an der Versammlung schriftlich oder mündlich Einsprache erhoben werden. Öffnungszeiten des Büros der Kirchgemeinde: Dienstag, 13.30 – 17.30 Uhr Alle stimmberechtigten Frauen und Männer (ab 18 Jahren) der Reformierten Kirchgemeinde Lengnau sind zu dieser Versammlung freundlich eingeladen.

Lengnau, 21. Oktober 2014

2. Krediterteilung Erschliessungsstrasse Linden weg

Dienstag, 2. Dezember 2014, 20 Uhr, in der Aula des Schulhauses Dorf

4. Voranschlag / Budget 2015 Beratung und Genehmigung 5. Verschiedenes Informationen Nutzungsberechtigte für den Burgernutzen haben sich bis zum 28. November 2014 beim Burgerpräsidenten Arn Beat, am Bach 26, 3293 Dotzigen schriftlich anzumelden. Vor der Versammlung um 19.45 Uhr findet die Verlosung der Schachli statt.

Traktanden 1. Voranschlag 2015 / Genehmigung Finanzplan 2015-2019 / Kenntnisnahme 2. Wahlen Wiederwahl eines Mitgliedes des Burgerrates 3. Orientierungen 4. Verschiedenes

100130

Allfällige Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, Schloss, 2560 Nidau, einzureichen (Art. 63ff Verwaltungsrechtspflegegesetz VRPG).

Bauherrschaft: Architekturbüro Löffel & Bänziger AG, Werkstrasse 36, 3250 Lyss

Die Verletzung von Verfahrens- und Zuständigkeitsvorschriften ist sofort zu rügen. Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlässt, kann gefasste Beschlüsse nachträglich nicht mehr anfechten (Art. 49a Gemeindegesetz GG).

Dotzigen, 20. Oktober 2014 Der Burgerrat

Projektverfasserin: Architekturbüro Löffel & Bänziger AG, vorgenannt Bauvorhaben: Abbruch Gebäude Schulstrasse Nrn. 49 und 49a; Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 2 Autounterständen Standort: Schulhausstrasse 49 und 49a, Parzelle Nr. 175, Koordinaten 592 450 / 219 100, Wohnzone (W2) Ausnahmen: Überschreiten der zulässigen Terrainaufschüttung (Art. 10 Abs. 2 Gemeindebaureglement) Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Dotzigen, 3293 Dotzigen

Der Voranschlag 2015 liegt ab 10. November 2014 auf der Burgerverwaltung Lengnau, Oelestrasse 30, 2543 Lengnau öffentlich auf (vormittags oder nach telefonischer Anmeldung; Tel. Nr. 032 652 12 69). Nach der Versammlung wird ein Imbiss offeriert. 2543 Lengnau, 15. Oktober 2014 Der Burgerrat

Auflagestelle:  Bauverwaltung, 2543 Lengnau Einsprachefrist:  bis und mit 1. Dezember 2014 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, 2560 Nidau, einzureichen, (falls Ausnahmen beantragt werden oder falls UeO besteht) ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lasten-ausgleichsansprüche die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identi-schen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Nidau, 20. Oktober 2014 Regierungsstatthalteramt 100174

Leuzigen Ordentliche Gemeindeversammlung vom Mittwoch, 3. Dezember 2014, 20 Uhr, Gemeindesaal Alte Post, Leuzigen Traktanden 1. Budget 2015; Genehmigung Finanzplan 2015 – 2019; Kenntnisnahme

3. Reglement über Hundehaltung; Aufhebung 100178

Einladung zur Versammlung der Burgergemeinde Lengnau

3. Neuaufnahme in den Burgernutzen

Bauvorhaben: Einbau «Reinraum» zur Uhrenproduktion, klimatisiert (OG); Einbau Kleinwarenaufzug von EG zu OG; neues Sicherheitskonzept Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Lengnau; Gewerbestrasse 1; Parz. Nr. 2654; Überbauungsordnung ÜO «Industriezone Lengnaumoos», Arbeitszone

2. Totalrevision Gebührenreglement;  Genehmigung

Anschliessend wird ein Apéro offeriert.

Kirchgemeinderat Lengnau

Projektverfasser: st. arch AG Architektur und Planung, Industriestrasse 20a, 2555 Brügg b. Biel

Biel/Bienne

1. Protokoll der Burgergemeindeversammlung vom 2. Mai 2014

Baupublikation

Büren a.A., 28. Oktober 2014 Der Gemeinderat

In Anwendung von Art. 37 der Gemeindeverordnung vom 16.12.1998 liegen folgende Unterlagen 30 Tage vor der Gemeindeversammlung in der Gemeindeschreiberei Dotzigen õffentlich zur Einsichtnahme auf: • Das Organisationsreglement der Einwohnergemeinde Dotzigen

Auflagefrist: bis 24. November 2014

100185

Baupublikation Gesuchstellerin: Bucherer AG, Langensanstrasse 27, 6002 Luzern

4. Fremdwasserreduktion Hohlegasse, 1. Etappe; Genehmigung Kredit von CHF 550‘000 5. Verschiedenes Das detaillierte Budget sowie der Finanzplan können bei der Gemeindeverwaltung Leuzigen bezogen werden. Das Gebührenreglement liegt 30 Tage vor der Versammlung öffentlich auf. Alle Traktanden werden vorgängig in der Leuziger Zytig näher erläutert. Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amtshaus, Stadtplatz 33, 3270 Aarberg einzureichen (Art. 63ff Verwaltungsrechtspflegegesetz VRPG). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Artikel 49a Gemeindegesetz; Rügenpflicht). Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gefasste Beschlüsse nachträglich nicht mehr anfechten. Leuzigen, 24.10.2014 Der Gemeinderat

100176

Fakultatives Referendum Gestützt auf Art. 25 und 26 des Organisationsreglements der Einwohnergemeinde Leuzigen wird hiermit öffentlich bekannt gemacht, dass der Gemeinderat am 21.10.2014 den Kredit von CHF 94‘000 für die Verkabelung Kreuzhubelstrasse genehmigt hat. Der Beschluss unterliegt dem fakultativen Referendum, d.h. bis am 1. Dezember 2014 können 40 Stimmberechtigte verlangen, dass der Beschluss der Gemeindeversammlung vorgelegt wird. Die Unterschriften sind bei der Gemeindeverwaltung, Dorfstrasse 9, 3297 Leuzigen einzureichen. Der Gemeinderat

100181


Baupublikation Bauherrschaft: Radio Canal 3 AG, Robert-Walser-Platz 7, 2501 Biel Projektverfasserin: Radio Trend AG, Blickensdorferstrasse 25, 6340 Baar Bauvorhaben: Installation einer UKW-Empfangs- und Sendeantenne für Radio Canal 3 Standort: Mettlenweg 10, Parzelle Nr. 3280, Koordinaten 601 250 / 225 335, Arbeitszone

Alle stimmberechtigten Burgerinnen und Burger sind freundlich eingeladen, an dieser Burgergemeindeversammlung teilzunehmen.

6. Mitteilungen

Meinisberg, 20. Oktober 2014 Der Burgerrat

7. Verschiedenes 100166

Oberwil Ordentliche Kirchgemeindeversammlung

Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Leuzigen, 3297 Leuzigen

Donnerstag, 13. November 2014, 20 Uhr, MZH Lüterswil

Auflagefrist: bis 1. Dezember 2014

Traktanden

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel während der Auflagefrist beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Bauprofile verwiesen.

2. Wahl von Stimmenzählern

1. Begrüssung

Aarberg, 27. Oktober 2014 Regierungsstatthalteramt Seeland

100190

4. Festsetzung Steuersatz 2015 6. Mitteilungen 7. Verschiedenes Die Unterlagen und die Anträge des Kirchgemeinderates zu den Traktanden 3, 4, und 5 liegen ab 3. November 14 in den jeweiligen Einwohnergemeinden der KG Oberwil und unter www.kg-oberwil.ch zur Einsichtnahme auf. 100179

Pieterlen Versammlung der EinwohnerPieterlen

Bauherrschaft: gemeinde Wyss Beat, Hofmattstrasse 3, 3297 Leuzigen

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 20 Uhr im MehrProjektverfasser: zweckgebäude Pieterlen Krieger AG, Rüthmattstrasse 6, 6017 Ruswil Traktanden Bauvorhaben: Um- und Anbau Mutterkuhstall für 22 Mutter- 1. Budget 2015 kühe und Kälber Genehmigung Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Jau- 2. Primarschule Pieterlen – Sanierung Werkchegrube und Versickern des Meteorwassers räume 56-er Bau Ausnahmen: keine Genehmigung Verpflichtungskredit Parzelle/Standort: Parz. Nr. 1710, Hofmatt3. Mitteilungen aus dem Gemeinderat strasse 3 3.1 Mündliche Mitteilungen Lage-Koordinaten: 601‘000 / 225‘000 Nutzungszone: Kernzone und Landwirtschafts- 4. Verschiedenes zone Die Unterlagen zum Budget sowie die übrigen Akten können 30 Tage vor der Versammlung Auflageort und Einsprachestelle: bei der Gemeindeverwaltung (PräsidialabteiGemeindeverwaltung Leuzigen lung) eingesehen werden. Eine schriftliche OriAuflage- und Einsprachefrist: entierung über die Versammlungsgeschäfte bis 24. November 2014 wird in Form der gemeinderätlichen Botschaft zirka 10 Tage vor der Versammlung allen HausEs wird auf die Gesuchsakten und die aufge- haltungen zugestellt. Die Botschaft ist auch stellten Profile verwiesen. unter www.pieterlen.ch verfügbar. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Aufla- Allfällige Beschwerden gegen Versammlungsgefrist einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen, beschlüsse sind innert 30 Tagen nach der Ververvielfältigten oder weitgehend identischen sammlung schriftlich und begründet an das Einsprachen ist anzugeben, wer die Einspre- Regierungsstatthalteramt Biel in 2560 Nidau chergruppe rechtsverbindlich vertritt. zu richten. Zuständigkeits- oder Verfahrensfehler sind noch an der Gemeindeversamm3297 Leuzigen, 20.10.2014 lung zu beanstanden. Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlässt, kann nachträglich Bauverwaltung Leuzigen 100146 nicht mehr Beschwerde führen (Art. 49a GG).

Ordentliche Versammlung der Burgergemeinde Meinisberg Montag, 1. Dezember 2014, 20 Uhr im Waldhaus Traktanden 1. Protokoll der ordentlichen Versammlung vom 26.05.2014 2. Beratung und Genehmigung des Voran schlages pro 2015 3. Orientierungen des Burgerrates 4. Verschiedenes Rechtsmittel Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert 10 Tagen) nach der Burgergemeindeversammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalter Biel einzureichen (Art. 63ff VRPG). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Art. 49a GG; Rügepflicht). Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Wahlen und Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen.

Stimmberechtigt sind alle Schweizerinnen und Schweizer, die seit drei Monaten in der Gemeinde wohnhaft sind und das 18. Altersjahr zurückgelegt haben. Sie sind herzlich zur Gemeinde-versammlung eingeladen. Im Anschluss offeriert die Gemeinde einen Apéro. Pieterlen, 30. Oktober 2014 Der Gemeinderat

Stimmberechtigte Frauen und Männer (ab 18 Jahren) der reformierten Kirchgemeinde Pieterlen (Pieterlen und Meinisberg) sowie weitere Interessierte sind zu dieser Versammlung freundlich eingeladen. Für unsere kleinen Mitglieder: Während der Versammlung findet ein Kinderhütedienst mit unserer Katechetin Karin Wälchli statt. 100011

Bau- und Gewässer­schutz­ publikation

5. Budget 2015

Baupublikation

Meinisberg

Unterlagen zu den Traktanden 1 + 2 liegen 10 Tage vor der Versammlung auf den Gemeindeschreibereien Pieterlen und Meinisberg zur Einsichtnahme auf.

Der Kirchgemeinderat

3. Protokoll vom 12. Juni 2014

Der Kirchgemeinderat

5. Wahlen 2. Amtszeit Kirchgemeinderat/Vize-Präsi dent Joachim Schott

100170

Ordentliche Kirchgemeindeversammlung der Reformierten Kirchgemeinde PieterlenMeinisberg Sonntag, 2. November 2014, 11 Uhr (nach dem Gottesdienst) im Kirchgemeindehaus Meinisberg Traktanden 1.  Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 18. Mai 2014 2. Budget 2015 3.  Pfarrhaus – Stand der Abklärungen und Entscheid 4.  Verpflichtungskredit Fr. 600 000.– Renovation ökumenisches Zentrum

Gesuchsteller/Projektverfasser-/In: Dallago Bruno & Hess Christine, Alte Römerstrasse 1, 2542 Pieterlen Bauvorhaben: Erstellen eines Velounterstandes aus Stein/ Holz/Blech. Hauptmasse: 3.60 x 2.60 m Parzelle / Strasse: 1199 / alte Römerstrasse 1 Beantragte Ausnahmen: Art. 212 Abs. 4/5 GBR, Art. 80 SG und Art. 56 SV – Unterschreiten des Strassenabstandes Nutzungszone: Wohnzone 2, Gewässerschutzzone B Tragkonstruktion; Wände: Stein-/Holz-/Blechkonstruktion Dach: Pultdach 4° Neigung, Farbe verzinkt grau Auflage- und Einsprachefrist bis: 24. November 2014 Auflage- und Einspracheort: Gemeindeverwaltung Pieterlen, Bauabteilung Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Lastenausgleichsansprüche, die der Gemeindebehörde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Baugesetz). Begriff des Lastenausgleichs gemäss Art. 30 und 31 Baugesetz Nutzt ein Grundeigentümer einen Sondervorteil, der ihm durch eine Ausnahmebewilligung, eine Ueberbauungsordnung oder sonst wie in wesentlicher Abweichung von örtlichen Bauvorschriften zulasten eines Nachbars eingeräumt ist, so hat er diesen Nachbar zu entschädigen, wenn die Beeinträchtigung erheblich ist. 2542 Pieterlen, 14. Oktober 2014 Bauabteilung Pieterlen

100127

Bau- und Gewässer­schutz­ publikation Gesuchsteller-/In: Leuenberger Nadia, Meinisbergweg 7b, 2542 Pieterlen Projektverfasser: Seeland Glaserei GmbH, Erlenstrasse 34, 2555 Brügg Bauvorhaben: Einbau Balkonverglasung auf bestehendes Balkongeländer im 2. Obergeschoss links. 3-seitig geschlossen mit Schiebeelementen, nicht isoliert. Parzelle / Strasse: 2579 / Meinisbergweg 7b Nutzungszone: Wohnzone W3 Bauart und Material: Glas-/Metallkonstruktion

Gesuchsteller/Projektverfasser: Serquet Arnaud, Rue de Morat 28, 2502 Biel/ Bienne Bauvorhaben: Um-/Ausbau des ehemaligen Wohnteils im Westen des alten Bauernhauses aus dem Jahre 1849 in eine Wohnung auf zwei Geschossen. Ersatz der Fenster. Einbau neue Heizung mit Holz. Parzelle / Strasse: 898 / Hauptstrasse 14 Nutzungszone: Kernzone 2, Ortsbilderhaltungsgebiet, Gewässerschutzzone B Das Gebäude ist als erhaltenswert und K-Objekt der Baugruppe D eingestuft Auflage- und Einsprachefrist bis: 01.12.2014 Auflage- und Einspracheort: Gemeindeverwaltung Pieterlen, Bauabteilung Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. 2542 Pieterlen, 24. Oktober 2014 Bauabteilung Pieterlen

100175

Baupublikation Gesuchstellerin: Losinger Marazzi AG, Sägestrasse 76, 3098 Köniz Projektverfasser: ARGE Canal und Hofer Architektur GmbH / Wilk Architekten AG, Hauptstrasse 4, 2542 Pieterlen Bauvorhaben: Abbruch Gebäude Konsumweg Nrn. 10/10a und Postgasse Nr. 32; Neubau 3 Mehrfamilienhäuser mit Einstellhalle Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Pietelen; Metzgergasse 9, Konsumweg 8, Postgasse 30; Parzellen Nrn. 949, 950, 951; 592‘225/224‘779; Mischzone 4 (M4) Ausnahmen: Unterschreiten des Strassenabstandes durch Container-standort sowie Auto- und Veloabstellplätze nach Art. 80 SG und Art. 212 Abs. 4 und 5 BR Auflagestelle: Bauverwaltung Pieterlen, Hauptstrasse 6, 2542 Pieterlen Einsprachefrist: bis und mit 1. Dezember 2014 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, 2560 Nidau, einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche die nicht innert der Einsprachefrist ange-meldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Nidau, 27. Oktober 2014 Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

100186

Rüti Gemeindeversammlung Einwohnergemeinde Rüti b. Büren Dienstag, 2. Dezember 2014, 20.15 Uhr in der Mehrzweckhalle Rüti bei Büren

Auflage- und Einsprachefrist bis: 24. November 2014 Auflage- und Einspracheort: Gemeindeverwaltung Pieterlen, Bauabteilung Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. 2542 Pieterlen, 16. Oktober 2014 Bauabteilung Pieterlen

Bau- und Gewässer­schutz­ publikation

100161

Traktanden 1. Budget 2015. Beratung und Beschlussfas sung über den Voranschlag der Verwal tungsrechnung für das Jahr 2015. Festsetzung der Steueranlage, des Liegen schaftssteuersatzes, und der Kehrichtge bühr. 2. Bachsanierung Teil 3. Dorfbach Genehmigung Verpflichtungskredit Fr. 850‘000.00


4. Mitteilungen

Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung Biel-Seeland

5. Verschiedenes Die Unterlagen zu den Traktanden liegen 30 Tage vor der Gemeindeversammlung bei der Gemeindeverwaltung Rüti bei Büren zur Einsichtnahme auf.

Durchblick im Weiterbildungsdschungel Eine Informationsveranstaltung für Erwachsene zu den Themen berufliche Veränderung und Weiterbildung:

Zur Erläuterung sämtlicher Traktanden wird vor der Gemeindeversammlung ein Mitteilungsblatt (Botschaft) in alle Haushaltungen versandt.

• Welche Bildungswege gibt es für Erwachsene?

Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert 10 Tagen) nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Seeland einzureichen (Art. 63ff Verwaltungsrechtspflegegesetz VRPG). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Artikel 49a Gemein-degesetz GG; Rügepflicht). Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Wahlen und Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen.

• Welche Finanzierungsmöglichkeiten existieren? • Wie und wo finde ich Informationen im Internet? • Wie kann ich selber recherchieren? Teilnehmer/innen: Personen mit einer abgeschlossenen Ausbildung oder mit Berufserfahrung in der Schweiz; gute Deutschkenntnisse Ort: BIZ Biel-Seeland Datum: Dienstag, 18. November 2014, 19 bis 21 Uhr

Zu dieser Versammlung sind alle stimmberechtigten Einwohnerinnen und Einwohner, welche das 18. Altersjahr zurückgelegt und seit mindestens 3 Monaten Wohnsitz in der Gemeinde Rüti bei Büren haben, herzlich eingeladen.

Anmeldung an: BIZ Biel-Seeland, Zentralstrasse 64, 2503 Biel Tel: 031 635 38 38 99718 Mail: biz-biel-seeland@erz.be.ch

MEHRZWECKHALLE IPSACH

ab 15:00 Uhr ab 14:00 Uhr

Samstag, 1. November Sonntag, 2. November SUPERPASSEN:

Jed er G a ng ga n ze K a rte vo ll

Hitpreise: Digitalkamera – Gutscheine – Smartphones – Tablets – Mountainbike – Geschenkkörbe – LED-TV – Werkzeuge – Käseteller – Fleischwaren – Spielwaren

Achtung

Gratis-Passen

An beiden Tagen zu Beginn und um ca. 18.30 Uhr

Herzlich laden ein: Chnoorzi-Clique Biel

Manchmal brauchen pflegende Angehörige

Home Instead Seniorenbetreuung Krankenkassenanerkannt

www.homeinstead.ch/solothurn

Infos unter: 032 511 11 85 6-678723/RK Baukeramik Friedli&Grichting AG 3250 Lyss Industriering 17 T 032 387 21 00 F 032 387 21 01 www.baukeramik-lyss.ch Mo–Fr 07.30 –12.00 13.30 –17.30

Information zu Bauarbeiten während der Nacht

Abendverkauf auf Voranmeldung

Sehr geehrte Anwohnerinnen Sehr geehrte Anwohner

6-677716 PC 99849

Auf den Strecken zwischen Moutier - Lengnau und Moutier Gänsbrunnen

Gesucht, motivierter und einsatzwilliger

Logistiker / Lagerist <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQwsAAAKSna3w8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX5TKCW1S6Ii6VQyIPQti5v8TgY3BJ1u-MVpJ-LL27eh7YwBKajNQm0w1HgEHGWLR8hKGFVWWn0tQiQl_HWKQmAfjz-wsOd3n9QCrVUV-bgAAAA==</wm>

Senden Sie bitte Ihre Unterlagen per Email oder Post an: Kauer trend Möbelmarkt AG - zhd. Maria Kauer Längfeldweg 20 - 2504 Biel/Bienne Email: maria.kauer@kauer.ch

6-679008 PC 100184

Arbeitsort: Biel; Arbeitszeit: Dienstag–Samstag. Wir bieten vielseitige und selbstständige Tätigkeit, in kleinem Team.

Lehrstelle als Kauffrau/Kaufmann Profil E Lehrbeginn August 2015 Was wir bieten: Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Lehrjahre in einem sympathischen Umfeld. Sie arbeiten in verschiedenen Abteilungen und erhalten so ein umfassendes Know-how. Wir suchen:

Eine freundliche, umgängliche Person, welche die nötige Portion Ehrgeiz und Motivation mitbringt, ihre Ziele zu erreichen und welche natürlich in unser aufgestelltes Team passt.

Interessiert?

Wir würden uns über eine Bewerbung sowie einem «Multicheck Kauffrau/Kaufmann» (Infos: www.multicheck.ch) sehr freuen. Wenn Sie unser Interesse wecken können, werden wir gerne eine Schnupperlehre für Sie organisieren

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0NLCwNAcA_Rdncg8AAAA=</wm>

Ihr Profil: Sie verfügen über ein Diplom einer Hochschule für Soziale Arbeit, Flair für Beratung und Begleitung, Verhandlungsgeschick, Interesse an rechtlichen Belangen, Selbständigkeit und Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit, gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, selbständige und exakte Arbeitsweise und gute PC Kenntnisse (Word, Excel, Internetanwendung). Ihre Zukunft: Es erwartet Sie eine selbständige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team. Wir bieten zudem einen zeitgemässen Arbeitsplatz in einem innovativen Umfeld. Ihr nächster Schritt: Bereit für die Herausforderung? Dann senden Sie Ihre vollständige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Referenzen, Foto) an: Einwohnergemeinde Lengnau, Geschäftsleitung, Dorfplatz 1, 2543 Lengnau. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen: Frau Nicole Simon, Stv. Leiterin Sozialabteilung, Telefon 032 654 71 03. Unter www.lengnau.ch finden Sie zusätzliche Angaben über 6-679022/RK die Einwohnergemeinde Lengnau.

Arbeiten am Gleis ausgeführt

Facharbeiter/in Friedhofswesen (80%)

Aus betrieblichen Gründen (dichter Zugsverkehr) und aus Gründen der Sicherheit können diese Arbeiten nur nachts, während eines Betriebsunterbruchs, durchgeführt werden. Sie dauern jeweils von 20:00 Uhr bis 06:00 Uhr.

Ihre Ausbildung: – Abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung. – Erfahrung in der Pflege von Grünanlagen und Anpflanzungen.

Für die Bauarbeiten werden auch die dazu notwendigen Arbeitsgeräte eingesetzt. Die BLS bittet die betroffene Bevölkerung um Entschuldigung für die unumgänglichen Arbeiten und dankt bestens für das Verständnis. Die BLS und die ausführende Bauunternehmung sind bemüht, den Lärm auf ein Minimum zu beschränken. Haben Sie Fragen? Der BLS-Kundendienst ist von Montag bis Freitag zwischen 07.00 und 19.00 Uhr für Sie da. Telefon 058 327 31 32

Thommen-Furler AG Joelle Glauser Industriestrasse 10 3295 Rüti b. Büren

Kontaktformular unter www.bls.ch/kundendienst Freundliche Grüsse,

BLS Netz AG 127-110897/RK

Ihr Aufgabenbereich: umfasst zielorientierte Sozialberatung, wirtschaftliche Sozialhilfe, Beratung in finanziellen Belangen, Betreuung von Einzelpersonen und Familien, Führung von Beistandschaften wie auch die Zusammenarbeit mit Fachpersonen, sozialen Institutionen und Behörden im Rahmen des Case Management.

Wir suchen per 1. März 2015 oder nach Vereinbarung eine/n engagierte/n und vielseitig interessierte/n

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:

Tel. direkt: 032 352 08 83 E-Mail: joelle.glauser@thommen-furler.ch www.thommen-furler.ch

Sozialarbeiter/in 80–90%

werden von Montag, 3. November bis Samstag, 8. November 2014

<wm>10CEWKMQ6AMAwDX5TKTgikdETdEANi74KY-f9EYWE4WTrfuhZP-FjqdtS9ENRJSESeiloksqh7n-ifmoLDzBhgo37qzyUAEGhvI4SoNYZYFlpzt3Sf1wOzD0xZcQAAAA==</wm>

THOMMEN F U R L E R

Die Einwohnergemeinde 2543 Lengnau BE sucht per 01.02.2015 oder nach Vereinbarung eine/n

Bahndienstbezirk Region Mittelland

Ihr Profil: – Sie sind initiativ und vielseitig interessiert. – Selbständige Arbeitsweise. – Teamfähige, flexible und belastbare Persönlichkeit. – Sie haben ein gepflegtes und freundliches Auftreten. Ihre Aufgaben: – Mitarbeit im Team bei der Pflege der Grünanlagen. – Ausführen und unterhalten von Grabanpflanzungen. – Vorbereitungsarbeiten im Bestattungswesen. – Unterhalt von Wegen, Plätzen und Gebäudeeinrichtungen. Unser Angebot: – Interessante und vielfältige Tätigkeit. – Angenehmes und ruhiges Arbeitsumfeld. – Offenes Arbeitsklima in einem kleinen Team. – Zeitgemässe Anstellungsbedingungen und Entlöhnung. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 30. November 2014. Für ergänzende Auskünfte steht Ihnen der Betriebsleiter Marc Fischer, Tel. 032 331 84 18 gerne zur Verfügung. Friedhof-Gemeindeverband Bellmund, Ipsach, Nidau und Port Nägeligässli 6 Postfach 36 2562 Port

um Ihren Krankenkassenwechsel! Krankenkassen-Beratungsstelle H. Kobelt, Vertretung der Assura Tel. 032 331 23 43

100189

In der Praxis Dr. med. Oehler wird die

Grippe-Impfung

am 7. November zwischen 8 und 13 Uhr durchgeführt (nach vorheriger Anmeldung) Job Info (Kosmetik)

Restaurant Eintracht, Bernstrasse 71, Moosseedorf (BE) Donnerstag, 30.10. ab 14 bis 22 Uhr, Freitag, 31.10. ab 10 bis 22 Uhr, Samstag, 1.11. ab 10 bis 22 Uhr Jafra Cosmetics AG, Tel. 076 420 09 62

MECHANIK Nach Vereinbarung haben wir mehrere interessante Mechaniker-Stellen zu besetzen:

Mechaniker konventionell Dauerstelle Mittelgrosses Unternehmen in der Medizinal- und Diamanttechnik. Sie sind gelernter Mechaniker und haben auf konventionellen Maschinen in der Bearbeitung von Kleinteilen (Drehen, Fräsen und Schleifen) mehrjährige Erfahrung. Idealalter 27 bis 50 Jahre.

Mechaniker CNC Langfristig Temporärevtl. Dauerstelle, 2-Schicht <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7A0MgUA_GswJA8AAAA=</wm>

Mechanische Grundausbildung oder gute Erfahrungen in der CNC-Fertigung (3 – 5 Achsen) Fräsen oder Kurzdrehen / Langdrehen. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort + Schrift sind Bedingung. <wm>10CFWKMQ6AIBAEX3RkOVjgpDR0xMLY0xhr_1-JdhZT7Oz0XunwsbbtaHv1AJKkXExZPekMqRLRMeV5alD4uMBUoZn510uZY4rxNuIhGgZMFEIMWnD3eT0-3t_LcgAAAA==</wm>

CNC Maschinenbediener Langfristig Temporärstelle, 2-Schicht Erfahrung im Umgang mit CNC Drehmaschinen erforderlich. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort + Schrift sind Bedingung. Herbert Bickel oder Thomas Weber geben Ihnen gerne weitere Auskünfte. Tel. 032 323 28 23, biel@deltapersonal.ch

6-679024/RK 6-678925/RK

12-271824 PC 100188

A G

Ausstellung Beratung Verkauf Wand- und Bodenplatten Natursteine

Sie begleiten und unterstützen ältere Menschen im Alltag in Ihrer Region und ermöglichen ihnen ein erfülltes Leben im eigenen Zuhause! Wir sind Anbieter von nicht medizinischen Dienstleistungen für Senioren. Wenn Sie zwischen 25 und 70, einfühlsam, sozialkompetent und flexibel sind, freuen wir uns auf Ihren Anruf! Pflegeerfahrung von Vorteil.

6-678439 PC 100019

Kümmern Sie sich

100187

MOSAIK

Holtmannwerbung Lyss

LOTTO

www.chnoorzi.ch

Rüti bei Büren, 30. Oktober 2014 Der Gemeinderat

CHNOORZI

Kanton Bern

6-678684 PC 100077

3. Präsident/in des Gemeinderates und der Versammlung a) Wahl Gemeindepräsident/in b) Wahl Vizegemeindepräsident/in


ür n en T e f f o er 14 Tag d ag , 08.11. t s r m Uh 3. ETAPPE! Terrassenhäuser zum Top-Preis! Sa 1 - 16 von 1

Miete Fr. 1'450.– + NK Einstellhallenplatz Fr. 110.– 6-679046 PC 100198

Originelle Dachwohnung Wir vermieten nach Vereinbarung an der Aarbergstrasse 11 in Büren eine grosszügige

3-Zimmerdachwohnung im 2. OG CHF 1250.- + CHF 220.- NK

- offene Küche mit Geschirrspüler - Bad/WC - Bodenbeläge Laminat und Platten - Sichtbalken - Dachterrasse - ruhige und zentrale Lage Gerne erteilen wir Ihnen weitere Auskünfte unter Tel: 031 350 22 77 <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NLY0NQIAYi3ePg8AAAA=</wm>

5-113952 PC 100200

<wm>10CFWKrQ6AMAwGn6jL15Z2K5NkbkEQ_AxB8_6KH4c4cbnrvVrCx9LWvW2VARgxa5hUNksBr6KaIvMTpQh4mhHKYiX77ye4PIrxPsQgKQNBCkIexSNdx3kD-zl3aXIAAAA=</wm>

Grosszügige Wohnflächen und eine unverbaubare Fernsicht bieten ein unverwechselbares Wohnerlebnis. NWF: 157.4 bis 171.1 m 2 Terrassen: 52.3 bis 76.0 m 2 Preise: ab CHF 832’000.00 inkl. 2 Autounterstellplätzen

Per 1. Februar 2015 wird am Gehrweg 8 in Büren an der Aare eine grosszügige 4½-Parterrewohnung frei. Die Wohnung verfügt über einen Sitzplatz, Bodenheizung, Laminatböden, zwei Badezimmer (Dusche und Wanne) und Küche mit Geschirrspüler. Bergsicht auf Mietzins Fr.Herrliche 1600.–, Einstellhalle Nach Vereinbarung vermieten wir in ruhigem Quartier in Wunsch Thun an derdazu. Lerchenfeldstrasse mit schönsten Materialien sanierte 079 563 79 33 Für Besichtigungstermine 4½-Zimmer-Wohnung 100169 anrufen.

41⁄2-Zimmerwohnung THÉRÈSE BÜHLMANN

• Komplett neue Wohnung • Sicht auf Jurakette + Stedtliplatz • Moderne Küche • Badewanne und Duschkabine • Bodenbeläge Parkett • Eigener Wäscheturm • Schwedenofen • Kellerabteil • Garage kann dazu gemietet werden <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDY0NwIAWB77Ag8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKsQ6AIBBDv-hIy3ECMho24mDcWYyz_z8Jbg5t0_a1Vszh01b3sx6FAExIZfSFZi5jKX5m1HHSPBhWQrPPmsKPlzTKGPpkhBBaH65RAjtI91z3Czw6PL5yAAAA</wm>

Miete/Mt.: CHF 1790.- inkl. NK Pauschal Weitere Auskünfte erhalten Sie unter 031 305 51 30 Bramtec AG 5-113172/RK

mit BalkonImmobilien-Treuhand in älterem, gepflegtem MFH mit grossem Garten. Küche mit Glaskeramik, Neuengasse 39, 3011 Bern Granitabdeckung, 5483360 Telefon Eichenparkett031 311 66 50 und Plattenböden. Bad mit Badewanne. Schulen, öV und Einkauf in wenigen Min. erreichbar. MZ Fr. 1200.–, NK Fr. 230.–. 5-113016/RK

Vertrauen seit 1960

THÉRÈSE BÜHLMANN Immobilien-Treuhand Neuengasse 39, 3011 Bern Telefon 031 311 66 50

Zu vermieten in Büren per sofort oder nach Vereinbarung in Dreifamilienhaus an der Aare

4½-ZimmerDachwohnung mtl. Fr. 1500.– inkl. NK – moderne und komfortable Wohnung – grosser Balkon – ruhige und sonnige Lage – keine Haustiere erwünscht Tel. 032 351 37 64 oder Natel 079 768 50 73

100155

Fr. Fr. Fr. ab Fr. ab Fr. Fr.

Freie Besichtigung

415'000. 619'000. 319'000. 409'000. 464'000. 563'000.

Samstag, 1. Nov. 14, 10.00 - 11.00 Uhr Samstag, 15. Nov. 14, 10.00 - 11.00 Uhr am Längackerweg 52a Lassen Sie sich überzeugen von der ausgezeichneten Wohnqualität: <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDYyMwEAdTTF8A8AAAA=</wm>

EH-Plätze à Fr. 25'000. oder Miete Fr. 120. + NK Die Wohnungen sind mit Lift ab Einstellhalle erreichbar. Bezug ab sofort oder nach Vereinbarung.

Nachmieter 4¼-ZimmerWohnung Büren gesucht!

Vertrauen seit 1960 weit vom Stettli,

Charmante 2.5-Zimmer Dachwohnung

<wm>10CFWKKw6AQAwFT9TNa-l2WyoJjiAIfg1Bc3_FxyFGzGSWJWvBxzSv-7wlAzCy1tyRMkRxRIpYCdNEgAWsI1v1qhLy-8kfeUJ_H0IQuLNRbcTc1bVcx3kDtt96AnIAAAA=</wm>

Auskunft erteilt Ihnen gerne G e r h a r d Te u s c h e r : Tel.: 032 652 10 53

im 2. Stock, gr. Balkon. Küche mit GS, Glaskeramik, Granitabdeckung, zahlreiche Wandschränke, wunderbare Eichenparkettu. Innenausbau… Plattenböden. Bad m. Badewanne, HandModerner tuchradiator, Fenster Kelleru. Estrichabteil. EinWir vermieten inusw. 3294 Büren a/A anÖV, sonkauf u. Schulen in der Nähe. MZ Fr. 1670.–,Lage, NK Fr. 280.– niger, ruhiger, kinderfreundlicher un-

In der Altstadt von Aarberg vermieten wir ab sofort o.n.V.

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7ewMAAAmA0U9w8AAAA=</wm>

grosszügige, attraktive Grundrisse Wohnzimmer mit integrierter Küche kontrollierte Lüftung Glasfasererschliessung grosse Terrasse / Balkon mit Reduit EG-Whg. mit privatem Gartenanteil <wm>10CFWKMQqAMBAEX3Rh95ILiSnFLliIfRqx9v-VFzsXBhZmem8W8LFu-7kdjQBMyKg5NVp2EzE9waxgWpgsqVb-UoFL35iJEMI8_FgUraOwhOe6X_jhMJBtAAAA</wm>

Dokumentationen / Auskünfte: HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung Tel. 032 351 23 23 (Bürozeiten) hibagbau@bluewin.ch, www.hibag.ch

6-677880/RK

Stedtli Büren, mit Sicht auf Aare und Jura, zu vermieten per 1. Nov. an Altwgh-Liebhaber, heimelige, rustikale

Zu vermieten in Büren

31⁄2-Zi.-Altwohnung

Fr. 975.– inkl. NK

90 m2, Cheminée, mod. Küche, sep. WC, Bodenheizung. Fr. 1350.– + NK + TV. Tel. 079 557 06 05 od. 032 372 75 05 In Büren a/Aare zu vermieten schöne, helle

3½-Zimmer-Wohnung 80 m² Parterre-Wohnung an ruhiger, zentraler Lage mit Gartensitzplatz und 1 Parkplatz. Mietzins: Fr.1290.– inkl. NK Bezugsbereit ab 1.12.2014 Lindenweg 17, 3294 Büren a/Aare Tel. G. 032 654 10 11 Tel. P 032 351 23 51 100201 Bis spätestens April 2015 müssen wir aufgrund Eigenbedarf des Besitzers unser Stöckli verlassen. Wir suchen deshalb

alleinstehendes EFH <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7AwMgUAywHyJQ8AAAA=</wm>

auch Bauernhaus oder Stöckli ab 5 Zimmer mit Garten/Umschwung in ländlicher Umgebung zur Miete. Mietbeginn flexibel. Tel. 034 422 98 70 6-678825/RK <wm>10CB3JMQ7DMAgF0BNhfTAYCGOULepQ9QJJI8-9_9Qow5vevpc1PNbt9dnexQAGDY8QKzZriVGZTU3uExawLoie5pxSPs-De5904fySCpwih1NGZvjBU0Xb75p_FFDKvWkAAAA=</wm>

4½ Zimmer ab Fr. 569'000.00

www.wohnpark-studen.ch 5-113264 PC 100137

<wm>10CB3IMQ7DMAgF0BNh8YkBU8YqW5Sh6gWs2J5z_ylVh7e840gt_Pfez-_-STCzkXnbEAnVEmy_9OLw5BARRn1BEQKg5mw9VjAopnWqgzu1TSahXmN1NZ9ylXusB3_b3AtqAAAA</wm>

Fr. 1'800. + NK Fr. 1'200. + NK Fr. 1'760. + NK Fr. 1'450. + NK Fr. 1'820. + NK

3-Zimmer-Wohnung Tel. 032 675 17 13*

127-111332 PC 100203

Oberwil b. B. an ruhiger Lage zu vermieten:

2540 Grenchen

3½-Zi.-Dachwohnung 112 m2, 2. OG kompl. renoviert, gr. Balkon, Cheminée, Fernsicht, Sauna Verfügbar ab 1.2.2015. MZ Fr. 1260.– + NK. Tel. 032 351 25 10 / 079 364 69 50

Überbauung Molerhof An aussichtsreicher Südhanglage erstellen wir attraktive, lichtdurchflutete Eigentumswohnungen und DoppelEinfamilienhäuser 99902

Bad/WC, Dusche/WC, Reduit, Kellerund Estrichabteil. Keine Haustiere.

99782

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzA2tAQAwvE8Cw8AAAA=</wm>

ImmoScout24-Code: 3405427

Zum Mieten: A: 6 ½-Zimmerwohnung im 2. OG B: 2 ½-Dachwohnung mit Galerie C: 5 ½-Zimmerwohnungen im 2. OG 3 ½-Dachwohnung mit Galerie 4 ½-Dachw. mit Galerie u. Estrich Zum Kaufen: B: 4 ½-Zimmerwohnung im 2. OG 6 ½-Dachw. mit Galerie und Estrich D: 3 ½-Zimmer-Dachw. mit Galerie 4 ½-Zimmerwohnung im EG, 1. OG 5 ½-Zimmerwohnung im 1. u. 2. OG 5 ½-Zi.-Dachw. mit Galerie u. Estrich

5-113812/RK

4½-Zimmer-Wohnung mit Balkon

Tel. 079 474 19 50

Wohnpark Studen

Überbauung 4 MFH A, B, C u. D am Lerchenweg in Lengnau:

Zu vermieten per sofort in Büren schöne, helle, grosszügige

Verkaufspreise ab: 3½- Zimmer ab Fr. 420 000.– 4½- Zimmer ab Fr. 510 000.– 5½- Zimmer Attika ab Fr. 790 000.– 5½- Zi-Doppel-EFH ab Fr. 810 000.– <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzC2MAQAucIl1A8AAAA=</wm>

Mitbestimmen bei der Innenausstattung! <wm>10CFWKsQ6AIAwFv6jkldICdjRsxMG4sxhn_38S3RzuJfdyvbsGfKxtO9ruDMDIcpHCzqqhwlwgQZAdNWoEpwVVTZiT_XoqU-Yx3oZQKeqYq5GSDC4c7vN6AJgDXW9yAAAA</wm>

Gemeinde Oberwil zu verkaufen

265 Aren Kulturland

Ernstgemeinte Interessenten melden sich unter Chiffre AZB 100156, Anzeiger Büren und Umgebung AG, Bahnhofstrasse 10, 3294 Büren an der Aare 100156

Bezugsbereit ab Frühjahr 2015! Sonnenkollektoren zur Unterstützung der Warmwasseraufbereitung! Keine Baukreditzinsen!

Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch 6-678381/RK

6-679000/RK


ImmoBIlIen

Präsentiert durch ı présenté par

Panorama

de l’ImmoBIlIeR

w w w.immobiel .ch

Biel/Bienne & Region

Miete / à louer

verkauf / vente

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7AwtgAAN0xYQg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKOw6AIBBET7RkB9gPUho6YmHsaYy1969EO4tJZt683qsE_rK27Wh7BTMrqbknrxAJhbXGqCHL_GCRkRfkZIxk8tPJ55hgvA6BCTZmSUJRB1DCfV4PVhDycHEAAAA=</wm>

Dufourstrasse 153 in Biel – charmante Altbauwohnung – geräumige Essküche – Parkett- und Plattenböden – Bad/WC – Gemeinschaftsgarten, Lift <wm>10CAsNsjYwMNM1M7ewNDIDAPjFHZYNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7ewNLIEAGnYogYNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zcwtLIzNrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjayA2NjIwNLEyMDc1NDQ1MgVKGZoZGDgg9OjFF6SkAQDD55bwVQAAAA==</wm>

Miete: Fr. 1000.– + HK/NK.

Brachmattstrasse 11 in Brügg – ruhige Lage nahe öV – teilsanierte Wohnung – offene Küche, Bad/WC, 2 Balkone – Parkett- und Terrazzoböden – Parkmöglichkeiten vorhanden

Miete: Fr. 1090.– + HK/NK.

Miete: Fr. 1250.– + HK/NK.

Miete: Fr. 1580.– + HK/NK.

6-678926/K

31⁄ 2-Zimmerwohnung

Miete: Fr. 1440.– + HK/NK.

6-678929/K

Bartolomäusweg 27a in Biel – ruhige Lage am Waldrand & nahe öV – halboffene Küche mit Essbereich – Bad/WC und Dusche/WC – Parkettböden, grosser Balkon, Lift – Parkmöglichkeit vorhanden

Miete: Fr. 1350.– + HK/NK.

Miete: Fr. 1350.– + HK/NK.

Miete: Fr. 1373.– + HK/NK.

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7ewNDYBAJWVCGENAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7ewNDAHAOyXLNMNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zcwtLA3NrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjayA2NjIwNLEyMDc1NDA1MgVKGZpaWjog9OjFF6SkAQDmIGVgVQAAAA==</wm>

41⁄ 2-Zimmerwohnung

6-678933/K

6-678927/K

Biel – Ecke Dufourstrasse / Jurastrasse Wir vermieten nach Vereinbarung Verkaufs-/Büroflächen im EG, ca. 848 m2 Galerie im 1. OG, ca. 150 m2 Büro-/Schulungs-/Praxisflächen, ca. 360 m2 Teilflächenvermietung möglich. Ausbauwünsche können noch berücksichtigt werden. Bis zu 19 Einstellhallenplätze im UG können dazugemietet werden. Bei Interesse stellen wir Ihnen gerne unsere Dokumentation zu. Gerne stehen wir Ihnen auch für eine individuelle Besichtigung zur Verfügung.

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zcwtLYxNrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjayA2NjIwNLEyMDcFAiNToJShmYG5A0KPXnxBShoA0bTvoFUAAAA=</wm>

41⁄ 2-Zimmerwohnung

6-678932/K

41⁄ 2-Zimmerwohnung

6-678928/K

Schützenmattweg 14 in Nidau – neu sanierte Küche, Bad/WC & sep. WC – helle Wohnung dank grossen Fensterfronten – Wandschränke & Balkon – Lift & Parkmöglichkeit vorhanden <wm>10CEXLKw6AMBAFwBOxefstZQ0JqWsQBI8haO6vIBjEyOk9nfBZ2rq3LYEYooxVNdmdKiJFmBiSLxWwTSju5saawoGY_0PHfV4PbcUW4lUAAAA=</wm>

4-Zimmerwohnung

6-678930/K

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zcwtLI3NrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjayA2NjIwNLEyMDc1NDI1MgVKGZoZGDog9OjFF6SkAQB13T9FVQAAAA==</wm>

51⁄ 2-Zimmerwohnung

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7ewNDYGADYAbP8NAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zcwtLYyNrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMg38DI2MjA0MTKwNzU0NjAyBQoZWhmYOSA0KMXX5CSBgCRBfyQVQAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7ewNDIHAG71GuENAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zcwtLIwtrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjayA2NjIwNLEyMDc1NTYwMgVKGZoZGDsg9OjFF6SkAQD4fgjRVQAAAA==</wm>

41⁄ 2-Zimmerwohnung

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7ewNDYCAKAwa4gNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_P6tHaOGhMwtCILHEDT3VxAM4snXe5jgs7R1b1sAPngZa0KomVR4kCoKxisRmicUswwWBtVh83_kuM_rAZkYTWVVAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7ewNLIAAP_opXENAAAA</wm>

Südstrasse 56 in Biel – in familienfreundlichem Haus mit Lift – offene Küche mit GK & GS – grosses Entrée – grosszügiger & sonniger Balkon – Parkmöglichkeiten vorhanden

– 2 Bad/WC’s, Reduit – 2 Balkone, Haus mit Lift – öV in unmittelbarer Nähe

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_P6tHaOGhMwtCILHEDT3VxAM4snXe5jgs7R1b1sAPngZK2uomVR4kCoKxisRmicUs2QsDKojz_-R4z6vB1CD72RVAAAA</wm>

31⁄ 2-Zimmerwohnung

Pestalozziallee 78 in Biel – an ruhiger und grüner Lage – Parkett- und Plattenböden – abgeschlossene Küche mit GK – Bad/WC – Balkon, Gemeinschaftsgarten, Keller <wm>10CAsNsjYwMNM1M7ewNDYAAIxRZWYNAAAA</wm>

Bruchackerstrasse 12 in Gerolfingen – ruhige Lage nahe Bielersee – Dachwohnung mit Galerie und Balkon – Küche mit GK und GS – Bad und sep. Dusche/WC – Parkmöglichkeiten vorhanden

6-678934/K

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

Nidau – Lyssstrasse 75 Per sofort oder nach Vereinbarung vermieten wir schön renovierte 1-Zimmerwohnung Mietzins CHf 560.– + Hk/nk 31 ⁄ 2-Zimmer-Duplex-Wohnung Mietzins CHf 1’080.– + Hk/nk – Hell – Laminat- und Plattenböden – Neuwertige Küche – Zentral, Gartensitzplatz – Einstellhallenplätze vorhanden – Direkt an der Zihl – Einkaufsmöglichkeiten im Quartier <wm>10CAsNsjYwMNM1M7ewNDACAGNjRqMNAAAA</wm>

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

Péry, rue du Perset 11 zu vermieten ab dem 01.12.2014 eine 3-Zimmer Wohnung mit Sitzplatz im EG An ruhiger Lage, Wohnfläche von 55 m2 - Renovierte Küche mit Geschirrspüler - Frisch gestrichen + neue Laminatböden - Keller und Estrich vorhanden - 10 Autominuten von Biel MZ: CHF 740.- + CHF 270.- NK 6-678922/K

Biel, Zihlstrasse 12 zu vermieten n. V. schöne 3-Zimmer-Dachwohnung im 2. OG Renoviert, Wohnküche mit Glaskeramikherd und GS, modernes Bad, Reduit, Einbauschränke, Plattenböden und Mosaikparkett, Keller und Estrich. In sehr ruhigem Quartier. MZ : CHF 1090.- + NK : 250.6-678923/K

032 341 08 85 | info@engelmannimmo.ch

032 341 08 85 | info@engelmannimmo.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7A0MgIAX_5Uug8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMBBDv-iWXuFuG5NkbkEQ_AxB8_-KgUM0aV9fa8UCvqx1O-peFICLx5TJomYhwwvpYbbxkYTOi9oo2RB_uqQxBuivIwohu5oQAuspTeE-rwc5WsVccQAAAA==</wm>

Wir vermieten in sehr gepflegter Liegenschaft im Stadtzentrum eine Wohnung im 5. OG mit Lift, offener Küche, grossem Bad und Parkettböden. MZ: CHF 870.NL: CHF 160.<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7A0MQIA2VkO7A8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKsQ6AIAwFv6jktZQCMho24mDcWYyz_z9Z3Rxe8u5yY7QU8G3t29H3xgCMLJeq0jilUGFNhAPDGRIFrAsrDFHVfj0VBxfzbYhBEqcfKEmeqgj3eT0sEzRvcgAAAA==</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zcwtLAxNrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjayA2NjIwNLEyMDc1MDE1MgVKGZpamjsg9OjFF6SkAQAzLGgYVQAAAA==</wm>

6-678902/K

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

2-Zimmerwohnung

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7ewNDABAFbGJUoNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zcwtLAyNrQ1NTPUsDM2sjI0M9QxDfwMjYyMDQxMrA3NTA2MDcyNTayNDU0swBoUcvviAlDQA2geMqVQAAAA==</wm>

6-678905/K

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zcwtLA1NrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjayA2NjIwNLEyMDc1MDU1MgVKGZpaWjgg9OjFF6SkAQCR2P0xVQAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7A0MgYAyc5TzQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKqxKAMAwEvyiZ5Nr0QSRT10Ew-BoGzf8rCg6x4va2dzeWj7VtR9tdRSRRyqUiuJpxleRA4mjzAyAaFzUYSq76y6nMMcV4G1IhYKgRIoUwpGS-z-sBeYUBG3EAAAA=</wm>

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

Brügg - Bärletweg 5

4.5-Zimmerwohnung Wir vermieten in Brügg eine Wohnung mit Balkon und gemeinsamen Garten. Eine Garagenbox kann dazu gemietet werden. MZ: CHF 1'330.NK: CHF 240.<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7A0MQYAT2kJmw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKsQ6AIAxEv6jNtZQCMho24mDcWYyz_z-Jbg6X3L17vdfI-LK27Wh7FQBOnnKxUCVGLvCqKizQeWpQiC1iEi048PMpzzHBeB0SkIbxFiOkUVLm-7we6ovWdHIAAAA=</wm>

Immobilien & Verwaltungs AG Badhausstrasse 32, 2503 Biel Tel. 032 329 38 40 / info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 6-678943/K

Autoabstellplätze 4½-Zimmerwohnung im 1. Stock

Mit Abwaschmaschine Eigene Waschmaschine Ganze Wohnung Laminat- oder Plattenböden Eingemachte Laube Estrich Ein Parkplatz Mietzins Fr. 1280.– inkl. NK Tel. 032 351 19 38, ab 16 Uhr oder 079 526 76 78 100103

Miete: Fr. 40.–/Monat Bracher Immobilien AG, Solothurn Weitere Informationen erhalten Sie unter: Tel. 032 625 95 79/81

Wengi b. Büren, Waaggässli 8 Zu vermieten an Nichtraucher

4-Zimmer-Haushälfte Ehem. Bauernhaus, ruhige Lage, Sitzplatz, Keller, Dachstock, Sauna, Dusche, Bad, teilrenoviert, 140 m2. Miete Fr. 1745.–, NK akonto Fr. 250.–. Tel. 079 751 91 77 6-678945 PC 100206

Spitzensteinweg 18 - Pieterlen an gut besonnter Wohnlage zu verkaufen

3-Zimmerwohnung

Eck-Einfamilienhaus

Wohnung mit grosszügiger Küche, ausgestattet mit Glaskeramikherd und Geschirrspüler. Ausserdem verfügt sie über einen Keller sowie ein Reduit. Verkaufspreis: CHF 250'000.-

4.5-Zimmer-Einfamilienhaus am östlichen Dorfrand von Pieterlen in unmittelbarer Nähe der Landwirtschaftszone. Die Küche wurde 2013 renoviert und mit hochwertigen Geräten ausgestattet. Verkaufsrichtpreis: CHF 445'000.-

Immobilien & Verwaltungs AG Badhausstrasse 32, 2503 Biel Tel. 032 329 38 40 / info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 6-678953/K

Immobilien & Verwaltungs AG Badhausstrasse 32, 2503 Biel Tel. 032 329 38 40 / info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7A0NQYADlgSgg8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7A0tgAAACaaQw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKIQ6AMBAEX3TN7h1XKJWkjiAIvoag-b_iwCFWzM6sa_WEb0vbjrZXAsiSx6m4VbqnglxVmQgNqabgMIcYOBr462UKiKO_jRCi1ukSguy0ku7zegBs3pSdcgAAAA==</wm>

mit toller Aussicht in 3-Familienhaus

6-679012/RK

<wm>10CFWKIRKAMAwEX5ROLmnSlkqmroNg8DUMmv8rCg6x4va292qBP9a2HW2vYGYnT7lorjALhb2KIIBlnqLCiAtUk6FY-fWU55hivA2BSXRASZ0ihqQY7vN6AK7pDKFyAAAA</wm>

6-678938/K

127-103395 PC 99885

Swiss Life Immopulse

inkl. Gartensitzplatz. Keine Haustiere, Nichtraucherwohnung, Fr. 965.– bis Fr. 1055.– je nach Ausbauwunsch plus ca. Fr. 70.– Heizung. Tel. 079 471 26 25 100160

– offene Küche mit Geschirrspüler – Dusche/WC, Boden Laminat Miete: Fr. 550.– inkl. NK, Parkplatz Fr. 50.–. Auskunft unter Tel. 032 351 44 06.

<wm>10CFWKIRKAMAwEX5ROLknblEqmroNg8DUMmv8rCg5xYm-39xoDf1vbdrS9gpkTpezFUBFjKJyqCAJYphQVhi1QU_Ec068nnzCP8TYEJtEBpSnMB0zCfV4Pk23wN3IAAAA=</wm>

Eisengasse 16 - Biel/Bienne Wohnen im Herzen der Stadt

Zu vermieten in Rüti b. Büren Sandgasse 25

helles Dachstudio 2. OG

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7A0MQQAYwgHdQ8AAAA=</wm>

mit Blick über das Seeland bis hin zu den Alpen. - Duplexwohnung mit ausbaubarem Estrichraum - Wohn-/Esszimmer mit Schwedenofen - Einstellhallenplatz Verkaufspreis: CHF 580'000.-

Immobilien & Verwaltungs AG Badhausstrasse 32, 2503 Biel Tel. 032 329 38 40 / info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 6-678941/K

2-Zimmerwohnung mit Charme in 2-Familienhaus

Zu vermieten in Büren a.A auf 1.1.2015

4.5 Zimmerwohnung

Immobilien & Verwaltungs AG Badhausstrasse 32, 2503 Biel Tel. 032 329 38 40 / info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 6-678942/K

Zu vermieten in Büren a/A per 1. Februar 2015 127-109542 PC 100119

Zu vermieten in Oberwil

Ab sofort oder nach Vereinbarung

zu vermieten in Lengnau (Zollgasse 4/6/8)

Südweg - Magglingen an bester Aussichtslage

Biel/Bienne, Bahnhofstrasse 39

Überlegene Verkaufssicherheit.

2-Zimmer-Dachwohnung Wird nur an Nichtraucher vermietet! – Küche – Zimmer Laminat – WC/Badewanne und Dusche – Balkon verglast – Keller – Wohnfläche zirka 60 m2 Bezug ab 1. Februar 2015 Mietzins Mtl. Fr. 700.– + Nebenkosten Fr. 150.–, auf Wunsch Garage Fr. 70.–

JJürg ür Zesiger Imm Immobilienberater 032 328 89 56 juerg.zesiger @swisslife.ch jue <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0MDa2NAUAbh_pvw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKOQ6AMAwEX2RrnTiHcYnSRRSIPg2i5v8VgY6VZpuZ3j0xPta2HW13gYRCghgtuaTKRV2ssobksCkhusA0K4rGX07IAXPjbQhGkDFfXzEQK9_n9QAx8qf1cQAAAA==</wm>

100135

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7ewNDAFAMD2Ij0NAAAA</wm>

Aegerten – Mattenstrasse 1–5a Wir vermieten per sofort od. nach Vereinbarung sanierte 31 ⁄ 2-Zimmerwohnungen – Renoviert – Offene Küche mit GS – Einbauschränke – Balkon, Kinderspielplatz – Keller- und Estrichabteil – Parkplätze oder Garage vorhanden Mietzins CHf 980.– + Hk/nk

6-678904/K

Port – Allmendstrasse 25 Wir vermieten per sofort od. nach Vereinbarung 41 ⁄ 2-Zimmerwohnung, ca. 92 m2 – Renoviert – Platten- und Laminatboden – Geschirrspüler / Essküche – Balkon – Lift – Einstellhallenplatz vorhanden Mietzins CHf 1’420.– + Hk/nk

6-678907/K

salomegasse 14, biel/bienne nach vereinbarung zu vermieten 5.5-zimmerwohnung mit 135m2 im 3. stock. • grosser balkon 23m2 mit abendsonne • moderne, offene küche • zwei nasszellen mit dusche & badewanne • parkett- und plattenböden • réduit mit waschturm mietzins chf 2'475.- inkl. nk 6-678838/K

Erlenstrasse 2 in Brügg – moderne Küche mit Essecke – geräumiges Wohnzimmer

Weitere Auskünfte und Besichtigungstermine erteilt Ihnen gerne A. Schlup, Natel 079 631 65 16 oder Tel. 032 392 22 44

Generalagentur Biel-Seeland Bahnhofstrasse 54 2501 Biel www.immopulse.ch


DO/JE 30.10.2014 BILDERGARTEN. VON DER NATURILLUSTRATION ZUM DESIGN NMB Neues Museum Biel

BILDERWELTEN – KATHARINA KUHN Gemeindehaus Port Die Ausstellung ist während den Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung offen. www.port.ch

WIDERSPRUCH ALS PRINZIP Galerie Mayhaus Ilja Steiner, Erlach 12 künstlerische Positionen von Lehrern und ehemaligen Schülern der Schule für Gestaltung Biel. Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag von 14:00 bis 19:00. www.galerie-mayhaus.ch

Blumen und Pflanzen bezaubern mit ihrer vergänglichen Naturschönheit seit jeher die Menschen. Kunstschaffende und Gestalter lassen sich von ihren Formen und Farben inspirieren und sorgen dafür, dass sich der Bildergarten stetig erweitert. www.nmbiel.ch

PARADIS MYSTÉRIEUX NMB Neues Museum Biel

ART-ETAGE, URS HANSELMANN Art Etage, Biel Minimale Interventionen bewirken subtile Irritationen. Das ist die konkrete Poesie der neuen Werke von Urs Hanselmann. www.art-etage.ch

LAPONIA, LEGENDS OF NIGHTLESS NIGHTS Arthur – freier Kunst- und Kulturraum, Biel Finissage der Fotoausstellung von Sabine Ramseier. www.arthurbielbienne.ch

Das Bieler Künstlerpaar M.S. Bastian & Isabelle L. hat speziell für das NMB Neues Museum Biel einen Zyklus von vier grossformatigen Gemälden geschaffen. Jedes Bild zeigt das Paradis mystérieux in einer anderen Jahreszeit. www.nmbiel.ch

12. SPA – MOUVEMENT III: THE CITY PERFORMED CentrePasquArt, Biel

19:00 OTO UND WORT CentrePasquArt, Biel Robert Walser und zeitgenössische Musik. Konzert mit dem Ensemble Yuji Noguchi unter der Leitung von Matthias Kuhn. www.pasquart.ch www.ezkokikoutchi.com

19:30 CZECH DREAMS – ERÖFFNUNGSKONZERT Logensaal, Biel Rezital des Konzertmeisters der Tschechischen Philharmonie Prag. Mit Joesf Špaček, Violine und Miroslav Sekera, Klavier. www.tobs.ch

Die Ausstellung im Kunsthaus CentrePasquArt bietet einen Überblick über Performance im öffentlichen Raum. Ende der Ausstellung am 2. November 2014. www.ess-spa.ch

LICHTUNGEN – REPAIRES PhotoforumPasquArt, Biel

20:30 ARCANUM Théâtre de Poche, Biel Vocals und Schlagzeug: Das TraumDuo mit Andreas Schaerer und Lucas Niggli. Aussergewöhnliche Virtuosität und grosser Erfindungsreichtum, gepaart mit intuitiver Kommunikation und Interaktion, kreieren ein phantastisches Klanguniversum. www.groovesound.ch/de

20:30 TANGO MEETS CONTEMPORARY Literaturcafé, Biel Satomi Kikuchi & Barbara Aeschbacher, Klavier-Saxophon Duo. Von Piazolla zu koreanischen Klängen, über brasilianische Einflüsse prägen das Programm. www.litcafe.ch

FR/VE 31.10.2014 Alexander Jaquemet (*1978, Erlach) erforscht entlegene Orte des Waldes, wo die Natur noch ursprünglich ist. Die Dämmerlichtbilder von Yann Mingard (*1973, Neuenburg) zeigen den Wald als einen fremdartigen und urtümlichen Ort. www.photoforumpasquart.ch

ART TOTAL Hotel Mercure Plaza, Biel

12:30 MITTAGSKLÄNGE Stadtkirche, Biel Die andere Art, die Mittagspause zugestalten. www.ref-biel.ch

14:00 SCHENK MIR EINE GESCHICHTE IN PERSISCHER SPRACHE Stadtbibliothek Biel Für Eltern mit Kinder von 2 bis 5 Jahren. Entdecken Sie mit Ihrem Kind Geschichten und Bilderbücher. Animatorin: Spoghmai Popal. www.bibliobiel.ch

Künstler aus der Schweiz, Russland und der Ukraine. Ende der Ausstellung am 2. November. www.artdialog.ch

AUSSTELLUNG ALEXANDRE DESCHAUMES Galerie Meyer & Kangangi, Biel Fasziniert von der Natur begibt sich Alexandre Deschaumes fern von der Zivilisation auf die Suche nach der Schönheit der Natur. Sein Ziel ist es, die Atmosphäre, die auf ihn einwirkt, mit seiner Kamera einzufangen und in seinen Bildern zu präsentieren.

19:30 RUSALKA Stadttheater, Biel Premiere. Antonín Dvořák. Kammerversion von Marián Lejava. Leitung: Kaspar Zehnder. Werkeinführung um 19:00. www.tobs.ch

20:30 UN AMOR Filmpodium Biel Paula Hernández, Argentinien 2012, 99', Ov/d/f. Lisa kehrt nach dreissig Jahren nach Buenos Aires zurück und besucht dort Lalo und Bruno, jene beiden Freunde aus der Schulzeit, mit denen sie das Liebeserwachen erfahren hat. www.filmpodiumbiel.ch

www.meyerkangangi.ch

20:30 ALLEIN IN DER SAUNA Le Carré Noir, Biel Schweizerische Uraufführung von Pinkus Frank. www.carrenoir.ch

21:00 JAMES GRUNTZ Kreuz Nidau Belvedere-Tour. James Gruntz ist zurück unter anderem mit der Single «Heart Keeps Dancing». Türöffnung: 20:00. www.kreuz-nidau.ch

22:00 DOULEUR AVION Etage Club, Biel Douleur Avion, neues Album, Rock mit world music Einflüssen. Eintritt CHF 15.–. www.etage-club.ch

SA/SA 01.11.2014 10:00 MÄRCHENZEIT Stadtbibliothek Biel Die Märchenerzählerin Barbara Buchli erzählt unglaubliche und phantastische Geschichten. Für Kinder ab 3 Jahren, Eintritt frei, www.bibliobiel.ch

10:15 AUF DEM WEG ZUR SCHULE Kultur Café Culturel, Nidau D, fr, 75'. Der Dokumentarfilm von Pascal Plisson zeigt Kinder aus verschiedenen Ländern, die einen sehr weiten Schulweg haben. 11:00, 16:00 RUSALKA Filmpodium Biel Petr Weigl, CS 1977, 120', Ov/f. In Zusammenarbeit mit dem TOBS. Vierteiliger Opernfilm nach der wundersamen Geschichte der Rusalka. Die Geschichte nach Motiven des Undine-Märchens führt in die Zauberwelt der Elfen und Nymphen. www.filmpodiumbiel.ch

11:00 IN EINER WINTERNACHT Rennweg 26, Biel «In einer Winternacht» spielt in einer geheimnisvollen Welt, in der Tiere sprechen können und die Mächte der Natur miteinander ringen. Humorvoll, tiefgründig und voller Spannung. www.theatredelagrenouille.ch

14:00 SCHENK MIR EINE GESCHICHTE – IN TIGRINISCHER SPRACHE Stadtbibliothek Biel Für Eltern mit Kinder von 2 bis 5 Jahren. Entdecken Sie mit Ihrem Kind Geschichten und Bilderbücher. Animatorin: Sofia Seyoum. www.bibliobiel.ch

14:00 KINDERCLUB CentrePasquArt, Biel An sechs Samstagen kannst du genau hinschauen und den Dingen kreativ auf die Schliche kommen. Teilnehmerzahl beschränkt, Anmeldung für die einzelnen Daten erforderlich bis jeweils am Freitagmorgen zuvor: 032 322 24 64, info@kulturvermittlung-biel.ch www.nmbiel.ch

17:00 2. KAMMERKONZERT Logensaal, Biel Im Rahmen des Festivals Czech Dreams. Mikayel Zakaryan, Violine; Matthias Walpen, Cello; Witold Moniewski, Kontrabass; Polina Peskina, Flöte; Markus Niederhauser, Klarinette; Michael Månsson, Trompete und Andreas Gerber, Fagott. www.tobs.ch

19:00 DU BIST MEINE MUTTER Stadttheater, Biel Schauspiel von Joop Admiraal; Deborah Epstein, Inszenierung und Bühne; Gabriele Gröbel, Kostüme; Florian Barth, Video und Musik; Adrian Flückiger und Marcus Mislin, Dramaturgie. www.tobs.ch

20:00 ANDY MARTIN Restaurant Ranch, Orpund Seit über 25 Jahren ist Andy Martin ein sicherer Wert in der euro-

Stadt Biel Ville de Bienne

päischen Country Music Szene. Im Mai 2014 ist sein neues Studioalbum «The Real Thing» auf den Markt gekommen. www.ranch-holzmatt.ch

20:00 BLING BLING SISTARS, COWGIRL SONGS Bar Eldorado, Biel Konzert www.myspace.com/eldoradobiel

20:30 THE WAY HE LOOKS Filmpodium Biel Daniel Ribeiro, Brasilien 2014, 96', Ov/d/f. Der blinde Teenager Leonardo geht auf eine ganz gewöhnliche Schule in São Paulo. Als eines Tages der gleichaltrige Gabriel in Leonardos Klasse auftaucht, gewinnt Leonardo nicht nur einen neuen Freund. www.filmpodiumbiel.ch

20:30 FASZINATION ALLGÄU Théâtre de Poche, Biel Maxi Schafroth, Kabarettist, Schauspieler, Banker, lädt in «Faszination Allgäu» ein zu einer bizarren Reise durch die gleichnamige geheimnisvolle Region im Süden Deutschlands. Türöffnung: 19:30. www.groovesound.ch/de

22:00 11. SWISS REGGAE FESTIVAL Gaskessel, Biel Music for nature One Drink One Tree. Live: Elijah & Band Jah Love (IT). DJs: Root Block & Double Trouble. www.ajz.ch/chessu/programm

MO/LU 03.11.2014 19:00 FASZINATION ARKADIEN EIN BLICK INS MYTHISCHE DICHTERLAND Stadtkirche Biel Mit Anne Schmid, Alt; Giancarlo Pontiggia, Lesung; die Freitagsakademie: Katharina Suske, Oboe; Bernhard Maurer, Violoncello; Jonathan Rubin, Laute; Claire Anne Piguet, Cembalo. Kurze Einführung: Raimund Rodewald. montagsumsieben.ch

20:15 COLORATURE – MRS JENKINS & SON PIANISTE Theater Palace, Biel Das aussergewöhnliche – und doch reale – Schicksal einer Opernsängerin, die so göttlich falsch sang. Ihr pathetischer Werdegang, nachgezeichnet in einem witzigen und zärtlichen Schauspiel. Mit Agnès Bove und Grégory Baquet. Theater auf Französisch. www.spectaclesfrancais.ch

20:30 THE WAY HE LOOKS Filmpodium Biel Daniel Ribeiro, Brasilien 2014, 96', Ov/d/f. Der blinde Teenager Leonardo geht auf eine ganz gewöhnliche Schule in São Paulo. Als eines Tages der gleichaltrige Gabriel in Leonardos Klasse auftaucht, gewinnt Leonardo nicht nur einen neuen Freund.

DI/MA 04.1.2014

09:45 ARNO CAMENISCH Bielersee Schifffahrt, Biel Der Bündner Autor und Performer Arno Camenisch liest aus seinen preisgekrönten Büchern.

18:00, 20.30 THE WAY HE LOOKS Filmpodium Biel Daniel Ribeiro, Brasilien 2014, 96', Ov/d/f. Der blinde Teenager Leonardo geht auf eine ganz gewöhnliche Schule in São Paulo. Als eines Tages der gleichaltrige Gabriel in Leonardos Klasse auftaucht, gewinnt Leonardo nicht nur einen neuen Freund.

11:00, 15:00 IN EINER WINTERNACHT Rennweg 26, Biel «In einer Winternacht» spielt in einer geheimnisvollen Welt, in der Tiere sprechen können und die Mächte der Natur miteinander ringen. Humorvoll, tiefgründig und voller Spannung. www.theatredelagrenouille.ch

14:00 KINDERN DAS KOMMANDO Bielersee Schifffahrt, Biel Kinder dürfen kurz zum Kapitän ins Steuerhaus. www.bielersee.ch/de/angebote/kids/ kindern-das-kommando.393.html

17:00 RUSALKA Stadttheater, Biel Antonín Dvořák. Kammerversion von Marián Lejava. Leitung: Kaspar Zehnder. Werkeinführung um 16:30. www.tobs.ch

17:00 2. KONZERT – QUATUOR WIHAN Logensaal, Biel Mit Leoš Cepický, 1. Violine; Jan Schulmeister, 2. Violine; Jirí Žigmund, Bratsche und Aleš Kasprík, Cello. www.philharmonique.ch www.wihanquartet.co.uk

18:00, 20:30 THE WAY HE LOOKS Filmpodium Biel Daniel Ribeiro, Brasilien 2014, 96', Ov/d/f. Der blinde Teenager Leonardo geht auf eine ganz gewöhnliche Schule in São Paulo. Als eines Tages der gleichaltrige Gabriel in Leonardos Klasse auftaucht, gewinnt Leonardo nicht nur einen neuen Freund. www.filmpodiumbiel.ch

18:00 EINE REISE IN DEN NORDEN Théâtre de Poche, Biel Das Bieler Story & Sound-Duo Regina Dürig,Text und Stimme, und Christian Müller, Bassklarinette und Electronics, bewegt sich zwischen Klang-Poesie, Hörspielen und musikalischen Erzählungen. Türöffnung: 17:00.

Datum: Montag, 3. November 2014, um 20:15 Ort: Theater Palace, Biel

Theater auf Französisch. Das aussergewöhnliche und doch reale Schicksal einer Opernsängerin, die so göttlich falsch sang. Ihr pathetischer Werdegang, nachgezeichnet in einem witzigen und zärtlichen Schauspiel. New York 1930. Mrs Florence Foster Jenkins, eine steinreiche Amerikanerin, beschliesst plötzlich Koloratur-Sopranistin zu werden. Obwohl sie falsch singt und kein bisschen Rhythmusgefühl hat, ist sie davon überzeugt, das absolute Gehör zu haben. Die berühmtesten Opernarien verschandelt sie mit ihrer nachlässigen Interpretation, tritt aber dennoch in den renommiertesten Konzerthäusern auf, die sie zu den teuersten Preisen anmietet. Und sie verzeichnet dort tatsächlich einen gewissen Erfolg – eher durch die Heiterkeit, die sie bei den Zuschauern auslöst, als durch ihre Fähigkeit, die Musikliebhaber zu verzaubern. Jahre später erinnert sich ihr ehemaliger Pianist zurück, der sie zwölf Jahre lang auf der Bühne begleitet hat, an die mal spassigen, mal absurden, mal erschütternden Details ihrer Zusammenarbeit, die sie immerhin bis zur Carnegie Hall führten. www.spectaclesfrancais.ch

www.filmpodiumbiel.ch

SO/DI 02.11.2014

www.bielersee.ch/de/angebote/ events/arno-camenisch.1270.html

KOLORATUR – MRS JENKINS UND IHR PIANIST

www.filmpodiumbiel.ch

18:45 SEELENKLÄNGE – KLANGMEDITATION Stadtkirche Biel Stephanos Anderski, Obertongesang, Pascale Van Coppenolle, Orgel. www.ref-biel.ch

MI/ME 05.11.2014 14:30 DIE SUPERPAPIERISTISCHE WERKSTATT Theater für di Chlyne, Biel Eine turbulente Bastelgeschichte für alle Papierliebhaberinnen und Kartonfreunde mit tausend Ideen zum Weiterbasteln mit Susi Fux (Schweizerdeutsch). Für Kinder ab 4 Jahren. www.theater-chlyne-petits.ch

18:45 SEELENKLÄNGE – KLANGMEDITATION Stadtkirche, Biel Stephanos Anderski, Obertongesang; Pascale Van Coppenolle, Orgel. www.ref-biel.ch

19:30 JUNGE INTERPRETEN, JONAS TSCHANZ Farelsaal, Biel Jonas Tschanz, Saxophon; Kirill Zwegintsov, Klavier. Werke von Muczinsky, Debussy, Schulhoff, Poulenc, Lutoslawski 20:00 DÄMMERUNGSEINBRÜCHE Aula Schulhaus Bözingen, Biel In der dunklen Jahreszeit steigt das Risiko von Einbrüchen in Wohnungen. www.boezingen.ch

© Michael Crotto

AGENDA DO 30.10. – MI 05.11.2014

NMB NEUES MUSEUM BIEL NOUVEAU MUSÉE BIENNE Geschichte Kunst Archäologie Histoire Art Archéologie Schüsspromenade 26 Promenade de la Suze 26 Di/Ma–So/Di 11–17:00 Tel. 032 332 25 00 www.nmbiel.ch / www.nmbienne.ch

CENTREPASQUART – PHOTOFORUMPASQUART – ESPACE LIBRE Seevorstadt 71-73 Faubourg du Lac 71-73 Mi/Me–Fr/Ve 14–18:00 Sa/So/Di 11–18:00 Tel. 032 322 55 86 www.pasquar t.ch

MUSEEN IN DER REGION MUSÉES DANS LA RÉGION www.fondation-saner.ch www.musee-moutier.ch www.museedutour.ch www.museelaneuveville.ch www.musee-de-saint-imier.ch www.schlossmuseumnidau.ch

ALTE KRONE ANCIENNE COURONNE Obergasse 1/Rue Haute 1 www.biel-bienne.ch

LOKAL.INT Hugistrasse 3/Rue Hugi 3 www.lokal-int.ch

ARTHUR Untergasse 34/Ruelle du Bas 34 Sa/Sa 10–14:00 www.ar thurbielbienne.ch

GALERIEN IN BIEL: GALERIES À BIENNE: www.gewoelbegalerie.ch www.art-etage.ch www.kurtschuerer.ch www.atelier-galerie-tentation.ch www.seeland-galerie.ch www.akangangi.com www. stefan-meyer.ch www.nargallery.ch IN DER REGION: DANS LA RÉGION: www.galerie-steiner.ch www.galerie25.ch

www.nidaugallery.com www.selz.ch www.artisgalerie.ch Galerie Vinelz Galerie du Faucon La Neuveville STADTBIBLIOTHEK BIBLIOTHÈQUE DE LA VILLE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Mo/Lu 14–18:30 Di/Ma, Mi/Me, Fr/Ve, 09–18:30 Do/Je 09–20:00, Sa/Sa 09–17:00 Tel. 032 329 11 00 www.bibliobiel.ch / www.bibliobienne.ch

LUDOTHEK/LUDOTHÈQUE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Di/Ma 09–11:00, Mi/Me 15–18:00, Do/Je 16–19:00 Jeden 1. Samstag im Monat von 10–12:00/Chaque 1er samedi du mois de 10–12:00 www.ludo-bielbienne.ch

STADTTHEATER BIEL THÉÂTRE MUNICIPAL Burggasse 19/Rue du Bourg 19 Di/Ma–Sa/Sa 09:30–12:30 Di/Ma–Fr/Ve 17–18:30 Tel. 032 328 89 70 kasse.biel@tobs.ch www.tobs.ch

EISSTADION BIEL PATINOIRE Länggasse 71/Longue-Rue 71 Geschlossen bis Mitte Oktober/ Fermée jusqu’à mi-octobre Tel. 032 341 35 55 www.ctsbiel-bienne.ch

HALLENBAD PISCINE COUVERTE Zentralstrasse 60/Rue Centrale 60 Mo/Lu, Di/Ma, Do/Je 07–19:00* Mi/Me, Fr/Ve 07–21:00*, Sa/Sa 08–18:00*, So/Di 08–17:00 *Ab 17:00 nur noch für Schwimmer geöffnet. *Dès 17:00 uniquement pour les nageurs.

Tel. 032 329 19 50 www.ctsbiel-bienne.ch

www.groovesound.ch/de/

Impressum www.biel-agenda.ch/www.bienne-agenda.ch Dienststelle für Kultur/Service de la culture

Rusalka PREMIERE: Freitag, 31. Oktober 2014, um 19:30, Stadttheater, Biel

© Sabine Burger

Vorstellungsdaten Sonntag 02.11.14 um 17:00 Freitag 14.11.14 um 19:30 Mittwoch 26.11.14 um 19:30 Sonntag 28.12.14 um 19:00

Donnerstag Dienstag Dienstag Freitag

29.01.15 um 19:30 17.02.15 um 19:30 31.03.15 um 19:30 10.04.15 um 19:30

Lyrisches Märchen in drei Akten von Antonín Dvořák. Kammerversion von Marián Lejava (Welturaufführung). Libretto von Jaroslav Kvapil nach «Undine» von Friedrich de la Motte Fouqué, «Den lille havfrue» von Hans Christian Andersen und «Die versunkene Glocke» von Gerhart Hauptmann. Zum ersten Mal überhaupt wird in Biel und Solothurn Antonín Dvořáks Meisterwerk «Rusalka» gezeigt. Theater Orchester Biel Solothurn präsentiert die berührende und märchenhafte Oper als Inszenierung von Daniel Pfluger und unter der musikalischen Leitung von Kaspar Zehnder. Als Welturaufführung bekommt das Publikum dabei das Stück in der Kammerversion von Marián Lejava zu hören.

www.tobs.ch

MELDEN www.biel-agenda.ch KULTUR: kultur.culture@biel-bienne.ch TOURISMUS: info@biel-seeland.ch SPORT: sportredaktion@bielertagblatt.ch DIVERS: marketing@biel-bienne.ch


FÜR KINDER, JUGENDLICHE UND ERWACHSENE

EINLADUNG ZUM TAG DER OFFENEN TÜR SAMSTAG, 1. NOVEMBER 2014, 10.00 - 12.00 UHR, TÜRMLISCHULHAUS, AARBERGSTR. 18, BÜREN A/A

• SCHNUPPERN IM GROSSEN INSTRUMENTALANGEBOT • SPIELEN UND PROBIEREN DER INSTRUMENTE • BERATUNG DURCH DIE LEHRKRÄFTE UND DIE SCHULLEITUNG • NEU MIT KLEINER CAFETERIA HERZLICH LADEN EIN: DIE SCHULLEITUNG UND DIE LEHRKRÄFTE DER MUSIKSCHULE REGION LENGNAU - BÜREN A/A Telefon 032 652 11 21 / info@musikschule-rlb.ch / www.musikschule-rlb.ch 100096

Eine

HERBSTAUSSTELLUNG

r un JEE serer N PR ENE euhei GAD ten E

JEEP Renegade Ein Chamäleon auf der Strasse Kompakt, knuffig, dennoch kernig. 4x4-Leistungsfähigkeit, Neungang-Automatikgetriebe und weiteren Top Ausstattungen. Endlich ein kleiner Jeep!

Samstag 1. November 2014, 08.00 - 20.00 h Sonntag 2. November 2014, 09.00 - 17.00 h

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7A0NwAANmstKQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKIQ6AMBAEX3TN3kG7d1QSHEEQfA1B839FwSFG7Oysa80JH_OyHcteFUCRQg-iuiIRUY1MjNxPo0HHCaHII638evE-umhvIwoxNoTAxbxFDOk-rwfBfmrGcgAAAA==</wm>

Die Tage werden kälter, nicht so bei uns. Kommen Sie vorbei und bestaunen Sie unsere Neuheiten. Autobahn-Garage Zwahlen & Wieser AG

Nutzen Sie die Gelegenheit unsere Neuheiten wie den neuen Jeep Cherokee, Jeep Renegade, Dodge Durango, Nissan X-Trail oder den Nissan Pulsar zu bestaunen und geniessen Sie dazu ein feines Raclette oder einen Hot Dog vom Wylade Lyss.

Ausfahrt Lyss Nord Bielstrasse 98, 3250 Lyss Tel. 032 387 30 30 www.autobahngarage.ch

Profitieren Sie zudem von CHF 500.- Gutschein der AutobahnGarage beim Kauf eines Neuwagens vom 1.11. - 10.11.2014.

facebook.com/autobahngaragelyss 6-678970/RK

Samstag, 1. November 2014

STAUB STOREN AG Bielstrasse 54, 3294 Büren a.A. Telefon 032 351 22 06

d ums Haus n u R

Haben wir für Sie die Lösung!

STOREN FENSTERLÄDEN TORE natürlich auch für Reparaturen.

www.gewerbeverein.ch

Hauptgasse 30 3294 Büren a. Aare Irene Schaller

Telefon 032 351 39 71

Jeden 1. Freitag im Monat

10% Rabatt


6-678939 PC 100172 5-113491 PC 100162

Letztes Heimspiel vor der Winterpause! 1.Mannschaft 3.Liga

FC Büren a.A. – FC Aegerten Brügg

Beratungstage bis 15. November

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Matchballspende: Ausbildungszentrum für Sicherheit, Kanalstr. 46, 3294 Büren a.A. Walter Meier Lüftungshygiene AG, Industriestr.1, 3052 Zollikofen

Profitieren Sie von Sonderkonditionen und Gratis-Rundum-Service!

100177

SCHLACHTVIEHMARKT IN AARBERG

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7AwMQcAYcemnQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLe11pFybJHEEQ_AxB8_-KgUOcuNyta50SPpa2HW2vBODiUYpFzYpkVanJbRSGgjazYKJl_70C16Ho7yKEMDqLwCRHVyLd5_UA0y8moG4AAAA=</wm>

BRECHTER Wohnen

Mittwoch, 12. November 2014

■ Wo Marken zuhause sind.

Schlachtvieh-Anmeldung bis 3. November 2014 an: Landi Seeland AG Agrar-Standort, Telefon 058 434 36 40

6-678847 PC 100133

Es werden Qualitätsprämien für Kategorie MT 0 Schaufeln, MA 2 Schaufeln und RG bis 4 Schaufeln ausgerichtet. AUFFUHRZEIT: 08.30 Uhr

Möbel Brechter Biberiststrasse 4 4563 Gerlafingen Tel. 032 674 48 48 www.brechter.ch

Partnersuche leicht gemacht

6-672311 PC 98824

Sind Sie es leid, die Freizeit in Bars oder auf Internet-Plattformen zu verbringen?

Kostenlose Vermittlung im November 100199

Er & Sie, 30-80 J., viele Senioren, D-CH 9-21 Uhr *079 444 79 52* www.contacta.ch

Kaffeetrinket der Landfrauen Oberwil b. B.

mit hausgemachten Torten, belegten Brötli und Buure-Hamme mit Kartoffelsalat, Backwarenverkauf, Tombola und Kinderanimation

Samstag, 1. November 2014 14 bis 21 Uhr im Gemeindehaus Oberwil

6-679073 PC 100207

6-679070 PC 100205

6-679007 PC 100183

Auf Ihren Besuch freuen sich die Landfrauen Oberwil b. Büren

Jetzt zuschlagen! Fr. 6000.– Förderbeitrag www.fiat.ch

FIAT NEW PANDA Natural Power bereits ab CHF 12’300.–

Mittwoch 19. November 2014, 10 Uhr

Emmentalrundfahrt

Fr. 62.–

Inkl. Mittagessen

Weihnachtsmärkte

Montag 1. Dezember 2014 Freiburg im Breisgau Fr. 36.– Samstag 6. Dezember 2014 Bremgarten Der grösste Weihnachtsmarkt der Schweiz Fr. 32.– Mittwoch 17. Dezember 2014 Basel Fr. 35.– Verlangen Sie unser Reiseprogramm: aswacarreisen@bluewin.ch www.aswa-carreisen.ch

Starke Umzüge

in der Mehrzweckhalle Schnottwil Samstag, 1. November 2014, Start: 20.00 Uhr 30 Gänge / zu Beginn 1 Gratisgang! und Sonntag, 2. November 2014, Start: 14.00 Uhr 30 Gänge / zu Beginn 1 Gratisgang!

Samstag, 1. November 2014 Start: 20 Uhr 30 Gänge / zu Beginn 1 Gratisgang!

inFolgende der Mehrzweckhalle Schnottwil Preise warten auf glückliche Gewinner: in der Mehrzweckhalle Schnottwil und Samstag, 1. November 2014, Start: 20.00 Uhr Testen Sie rErdgasfah Autobahn-Garage ys s vielesUhr mehr! Gänge / sowie zu Beginn 1 Gratisgang! Samstag, 1. November30 2014, Start: 20.00 zeuge in L Zwahlen & Wieser AG Bielstrasse 98, 3250 Lyss 30 Gänge / zu BeginnSuper 1 Gratisgang! und Tel. 032 387 30 30 Gang: ganze Karte – Goldvreneli! www.autobahngarage.ch und 2. November Sonntag, 2014, 14.00 Uhr Start: 14 UhrStart: Herzlich lädt ein Sonntag, 2. November30 2014, Start: 14.00 Uhr1 Gratisgang! Gänge / zu Beginn Schützengesellschaft Schnottwil 30 Gänge / zu Beginn 1 Gratisgang! 30 Gänge / zu Beginn 1 Gratisgang! Folgende Preise warten aufglückliche glückliche Gewinner: Folgende Preise warten auf Gewinner: Folgende Preise warten auf glückliche Gewinner: (im Wert vonMillionenlose, Fr. 300.–), Millionenlose, Einkaufsgutscheine (imEinkaufsgutscheine Wert von 300.— CHF), vitaminreich vitaminreiche Früchtekörbe, saftige Fleischpreise, Einkaufsgutscheine (im Wert Fleischpreise, von 300.— CHF), Millionenlose, vitaminreiche Früchtekörbe, saftige praktische Vorratskisten (imvon Wert von 200.— CHF « 2016 tritt eine Verschärpraktische Vorratskisten (im Wert Fr. 200.–), zum Entfernen Holz, Stein, Metall, saftige Fleischpreise, praktische Vorratskisten (im Wert von 200.— CHF), gluschtige fung der PauschalbesteuKäseteller, Original Schnottwiler Buure-Brot und gluschtige Käseteller,Honig, Original köstliches Schnottwiler Honig, von alten Anstrichen und Reinigen von erung in Kraft. Die nötiKäseteller, Schnottwiler Honig, köstliches Buure-Brot und Züpfe, Anlagen. Original Naturstein mit modernsten köstliches Buure-Brot und Züpfe, sowie vieles mehr! gen Massnahmen wurden sowie vieles mehr! sowie vieles mehr! bereits getroffen. » Reinigungen

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7C0sAAAy_9uoA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMrQ6AMBCDn-iWthzjYJLgCILgZwia91cMHKJJf750XUuf8GletmPZCwFky0OMEUVdJLJITITaJhfoE509XVk_3KKFVtSXMcLk9TWdYahoV_d5PVCpejZxAAAA</wm>

egal woher, egal wohin, wir zügeln Einkaufsgutscheine (im Wert von 300.— CHF), Millionenlose, vitaminreiche Früchtekör Sie überall hin! 0848 00 20 16 (Ortstarif) saftige Fleischpreise, praktische Vorratskisten (im Wert von 200.— CHF), gluschtig 079 8000 999 Käseteller, Original Schnottwiler Honig, köstliches Buure-Brot und Züpfe, schon ab 99.–/Std. Marco Bamert, Betriebsleiter <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzA3NAYAALDg7A8AAAA=</wm>

6-678713/RK

<wm>10CFWKoQ6AMBBDv2hLy9jdjUkytyAIfoag-X_FgSN5FW1f7zVHfFnbdrS9EoAEUVOmypxjgdSCqDD1k5jAeaEkTZapPz-YFx_G6wTCGZSQHB0mc7zP6wH-kG23cgAAAA==</wm>

Diese Aktion wird unterstützt von:

Sonntag, 2. November 2014

144-366677/RK

6-678988/RK

Sandstrahlen Wasserstrahlen

<wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2MzMzNwcA10tswQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKKw7DMBQF0RU9616_X13DyMwKiMJNquLuHzUtCxg0Z87uBf-2sZ_j6ATNRCMis9O9NERXRKHVa9asF3iSmupqdvPyAEBg_YwQUnORoi5oy6jl83p_AYL7PylyAAAA</wm>

Graffiti entfernen • Naturstein reinigen

www.sansoni.ch e-mail: info@sansoni.ch

Föhrenweg 3

2544 Bettlach

Herzlich lädt Herzlich lädt ein Schützengesellschaft Schnott Schützengesellschaft Schnottwil

Tel. 032 645 21 02

www.sansoni.ch

Super Gang: ganze Karte – Goldvreneli! Super Gang: ganze Karte – Goldvreneli!

Pierre-Yves Grivel, Parteipräsident FDP.Die Liberalen Bern

6-678235 PC 99980

30. November 2014

www.hoehere-steuern-nein.ch

Abu kw44 2014  

Abu kw44 2014

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you