Page 1

Nr. 41 12. Oktober 2017

P.P.A 3294 Büren an der Aare

Gesetzliches Publikationsmittel für die gemeinden Arch Büetigen Büren Diessbach Dotzigen Lengnau Leuzigen Meienried Meinisberg Oberwil Pieterlen Rüti

Notfalldienste

19.45-21.45 Uhr: Probe des ökumenischen Kirchenchors im Kirchgemeindehaus.

ÄRZTE

Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall.

Versuchen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt zu erreichen. Falls dieser nicht erreichbar ist:

Zentrale Rettungsdienst

0848 112 112

Arch, Leuzigen

Wengi, Rapperswil 0900 57 67 47 (aus dem Festnetz CHF 0.88/Min.)

Montag, 16. Oktober, 15.40-17.20 Uhr: KUW 5 im Kirchgemeindehaus. Klassenverantwortung: Pfrn. Sandra Begré 032 351 19 70.

Spitex «Lueg is Land» Solothurnstrasse 6, 3296 Arch Sie brauchen Unterstützung? Wir pflegen Sie gerne bei sich zu Hause! – Krankenkassen anerkannt – Gleiche Pflegepersonen – Kompetent und erfahren – Persönlich, individuell, flexibel – Mahlzeitendienst Tel.-Nr. 079 248 85 88 Doris Stoll, Pflegefachfrau/Heimleiterin www.luegisland-arch.ch

6-697035 PC 104938

Büren an der Aare, Dotzigen, Lengnau, Meienried, Meinisberg, Oberwil, Pieterlen, Rüti, Safnern; Notfallrayon Lyss (inkl. Büetigen, Diessbach, Busswil); Notfallrayon Aarberg; Notfallrayon Ins/Erlach  0900 144 111 (kostenpflichtig mit CHF 2.08/Min. aus dem Festnetz; mit Natel easy unter 16 Jahren bei gesperrter 0900-Nummer nicht erreichbar)

032 391 82 82 144

Kirchliche Anzeigen

Zahnärzte Versuchen Sie bitte, zuerst Ihren Zahnarzt zu erreichen

1811

Notrufnummer ganze Schweiz

112

DONNERSTAG, 12. OktOber bis Donnerstag, 19. Oktober 2017

Polizeinotruf117

Evangelischreformierte Kirche

Feuerwehr118

Arch und LeuzigeN

REGA1414

Sonntag, 15. Oktober, 9.30 Uhr: Gottesdienst in der Kirche Leuzigen. Gestaltung: Pfr. Matthias Hochhuth und Eva Jäggi (Orgel). Text: Markus 10,17-27

Medizinische Notfall­nummer

144

Apotheken Notfall-Nummer Region Lyss-Biel  Tel. 0842 24 24 24

Spitexorganisationen Region Büren (Leuzigen, Arch, Büren, Meienried, Oberwil, Rüti, Diessbach, Büetigen, Dotzigen)  032 353 10 50 Lengnau, Pieterlen 

032 329 39 00

Sonntag,15. Oktober, 9.30 Uhr: Gottesdienst im Mehrzweckhaus Büetigen mit Pfrn. Silvia Liniger.

Mittwoch, 18. Oktober, ab 9.30 Uhr: Seniorenkaffi Leuzigen im Gemeinschaftsraum des Daheim. Donnerstag, 19. Oktober, 15.00 Uhr: Senioren-Gottesdienst im Altersheim «Lueg is Land» Arch, mit Pfr. Matthias Hochhuth. 16.45-18.15 Uhr: KUW-8. Klasse, Arch, Leuzigen und Rüti, erster Unterricht im Gemeindezentrum Arch. 19.00 Uhr: Ökumenisches Versöhnungsgebet in der Kirche Arch.

Safnern, Orpund, Meinisberg, Scheuren  032 332 97 97

Büren an der Aare

Wengi (Schüpfen und Umgebung)  031 879 05 67

Donnerstag, 12. Oktober: Keine Mittags-Bsinnig und kein Mittagstisch, Ferienpause.

Mittwoch, 18. Oktober, 9.30-11.00 Uhr: Kaffeestube für Eltern mit kleinen Kindern im Kirchgemeindehaus. Donnerstag, 19. Oktober, 11.30-11.50 Uhr: Ref. Kirche: Mittags-Bsinnig. 12.00-13.30 Uhr: Mittagstisch «Chez Maxime» im Kirchgemeindehaus. Anmeldungen bis Dienstag Abend an Christine Stähli, Tel. 032 351 30 71 oder per SMS 079 648 96 92. 19.30 Uhr: Probe des ökumenischen Kirchenchors in der ref.Kirche. Amtswochen der Pfarrleute: 9. bis 15. Oktober: Pfr. Ueli Burkhalter, Telefon 079 290 57 49. 16. bis 22. Oktober: Pfr. Daniel Wiederkehr, Telefon 079 376 74 22. Unsere Internet-Adresse: www.kirche-bueren.ch.

Kirchgemeinde Diessbach b. B. Freitag, 13. Oktober, 10.15 Uhr: Dotzigen: Ökumenischer Gottesdienst im Altersheim «Waldhof», Marie-Louise Beyeler, Pfarreileiterin Büren. Sonntag, 15. Oktober, 9.30 Uhr: Büetigen: Gottesdienst, Pfarrerin Silvia Liniger. Montag bis Samstag: Busswil: Der Weltladen im Kirchlichen Zentrum ist täglich von 9.00 Uhr – 11.00 Uhr geöffnet. Während der Schulferien nur am Samstag. Dienstag, 17. Oktober, 8.30 Uhr: Busswil: Zmorge-Treff im Kirchlichen Zentrum. Donnerstag, 19. Oktober, 11.00 Uhr: Büetigen: Mittagstisch des Nachmittags-Treff, im Restaurant «Bären». 12.00 Uhr Dotzigen: Mittagstisch im Restaurant «Kreuz». Freitag, 20. Oktober, 12.15 Uhr: Busswil: Mittagstisch im Restaurant «Rössli». Unsere Internet-Adresse: www.kirche-diessbach.ch

Lengnau Sonntag, 15. Oktober, 9.30 Uhr: Gottesdienst mit SDM Larry Hewitt und der Lobprys-Gruppe (Leitung: Frau Ruth Genier). Donnerstag, 19. Oktober, 10.00 Uhr: Altersheim-Andacht mit Pfr. Heinz Friedli und Frau Agnes Friedli, Musik. Zuständig für Abdankungen: 14.10. bis 27.10.2017 Pfrn. Agnes Leu, Telefon 079 719 63 15.

Oberwil bei Büren Donnerstag, 12. Oktober, 19.00-19.30 Uhr: Kirche Oberwil: Andacht «Versöhnungsgebet». Mit Pfr. Jonas Lutzweiler, Rüti und Pfr. JanGabriel Katzmann. Siehe Artikel dazu im Reformiert oder unter www.kg-oberwil.ch. Sonntag, 15. Oktober, 9.30 Uhr: Kirche Oberwil: Morgengottesdienst. Mit Pfr. Jan-Gabriel Katzmann. Orgel: Thomas Brönnimann. Offene Singgemeinschaft Dieses Jahr findet der Bezirksgottesdienst in Oberwil statt. Wieder sind interessierte Sängerinnen und Sänger willkommen, welche mit Teilnehmenden aus den anderen Kirchgemeinden Lieder aus Gospel und Pop einstudieren möchten. Die Leitung Pfr. Christoph Zeller. Pfrn. Tabea Glauser wird solo singen und die anderen Pfarrpersonen aus dem Bucheggberg machen natürlich auch alle mit. Die Probe ist am Samstag, 4. November 2017 in der Kirche Oberwil und dauert von 9.00 bis 15.00 Uhr, unterbrochen von einem gemeinsamen Mittagessen. Der Bezirksgottesdienst findet am Sonntag, 5. November 2017, 10.00 Uhr statt. Nähere Angaben im Reformiert oder unter www.kg-oberwil.ch.

Pieterlen und Meinisberg Pieterlen Sonntag, 15. Oktober, 9.30 Uhr: Gottesdienst mit Pfr. Andri Kober. Silvia Brenner, Orgel. Donnerstag, 19. Oktober, 9.45 Uhr: Schlössligottesdienst mit Pfrn. Martina Wiederkehr-Steffen, Béatrice Staubli, Klavier. 14.00 Uhr: Treff für Senioren im Zentrum. «Entdeckungen» mit Béatrice Staubli.

Das Werbemittel der Region


Freitag, 20. Oktober, 12.00 Uhr: Offener Mittagstisch im Zentrum.

Mittwoch, 18. Oktober, 13.30 Uhr: Martinsprojekt in Lengnau, 1. - 8. Klasse.

Meinisberg

Donnerstag, 19. Oktober, 12.00 Uhr: Mittagstisch in Meinisberg. Kirchgemeinderatssitzung.

Donnerstag, 19. Oktober, 12.00 Uhr: Offener Mittagstisch im Kirchgemeindehaus.

Verletzungen von Verfahrensvorschriften an der Versammlung sind sofort zu beanstanden, Beschwerden gegen Beschlüsse der Versammlung sind innert 30 Tagen beim Regierungsstatthalteramt Seeland in Aarberg einzureichen.

Freitag, 20. Oktober, 12.00 Uhr: Mittagstisch in Pieterlen.

Rüti bei Büren Sonntag, 15. Oktober, 9.30 Uhr: Gottesdienst mit Beitrag von Samuel Schmid: «Die Freiheit eines Christenmenschen». Liturgie: Pfr. Jonas Lutzweiler, Orgel: Herta Jäggi. Anschliessend wird im Ofenhaus ein Apéro serviert. Dienstag, 17. Oktober, 14.00-16.00 Uhr: Seniorenkaffee bei Sonja Siegenthaler.

Alle stimmberechtigten Kirchgemeindebürgerinnen und Kirchgemeindebürger sind zu dieser Versammlung herzlich eingeladen.

evangelischmethodistische kirche

3250 Lyss, 14. September 2017

Römisch-katholische Kirche Büren an der Aare

Dorfstrasse 59

Gemeindeversammlung der Einwohnergemeinde Arch

Sonntag, 15. Oktober: Kein Gottesdienst. Weitere Infos unter: www.etg-diessbach.ch

Donnerstag, 23. November 2017, 20.00 Uhr, Kirchgemeindesaal, Gemeindezentrum Arch

EGW Pieterlen

Traktanden:

Evang. Gemeinschaftswerk, Bleuenweg 1, www.egw-pieterlen.ch

Solothurnstrasse 40 Donnerstag, 12. Oktober, 19.00 Uhr: Ökumenisches Friedensgebet in der ref. Kirche Oberwil.

«Ihr seid das Salz für die Welt. Wenn aber das Salz seine Kraft verliert, wodurch kann es sie wiederbekommen?» Jesus Christus

Sonntag, 15. Oktober: Pastoralraum-Wallfahrt kein Gottesdienst im Pfarreizentrum.

Die Bibel, Matthäus 5. 13a

Dienstag, 17. Oktober, 11.40 Uhr: Gebet. 12.00 Uhr: Offener Mittagstisch. Anmeldungen bitte bis Montagmittag ans Pfarreisekretariat (Tel. 032 351 34 18). Unsere Internet-Adresse: www.kathbern.ch/bueren

Abgeordnetenversammlung

Lengnau E. Schiblistrasse 3A Meinisberg Ref. Kirchgemeindehaus, Hintere Gasse 7 Sonntag, 15. Oktober, 9.30 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst zum Reformationsjubiläum in der Ref. Kirche Pieterlen mit den Pfarrern St. Schmitt und Andri Kober.

Freitag, 10.11.2017, 18.45 Uhr, Gemeindeverwaltung Büren a. A. Traktanden 1.  Protokoll der Abgeordnetenversammlung vom 14.6.2017 2. Budget 2018 3. Finanzplan 2018 – 2022, Kenntnisnahme 4. Verschiedenes, Verabschiedung

Impressum Gesetzliches Publikationsmittel der Gemeinden Arch 730 Leuzigen 560 Büetigen 365 Meienried 25 Büren 1877 Meinisberg 591 Diessbach 424 Oberwil 380 Dotzigen 655 Pieterlen 1996 Lengnau 2526 Rüti 410 Zusätzliches Verteilgebiet Schnottwil504 100

Erscheint wöchentlich Auflage: 11438 Exemplare (WEMF beglaubigt) Preise: (exkl. MWST) mm-Grundpreise Lokal s/w 36 Rp./mm Lokal 4-farbig 58 Rp./mm Schweiz s/w Schweiz 4-farbig

46 Rp./mm 69 Rp./mm

1. Seite (10sp/100 mm)

Fr. 450.–

Minimalbetrag Chiffregebühr

Fr. 30.– Fr. 15.–

Abschlussrabatte

Fr. 2000.– Fr. 3000.– Fr. 5000.– Fr. 7500.– Fr. 10000.–

2.0 % 3.0 % 5.0 % 7.5 % 10.0 %

Abonnemente

jährlich Fr. 100.– halbjährlich Fr. 60.– vierteljährlich Fr. 45.– Versand A-Post

Inserataufgabe Inserateschluss jeweils Dienstag, 12 Uhr Vorstufe/Druck: W. Gassmann AG, Biel Adresse Anzeiger Büren und Umgebung AG Geschäftsstelle Bahnhofstrasse 10, 3294 Büren an der Aare Tel. 032 351 00 18, Fax 032 351 00 19 E-Mail: anzeiger@anzeigerbueren.ch

Die Versammlung ist öffentlich. Die Abgeordneten werden direkt durch die Verbandsgemeinden bestimmt und zur Teilnahme eingeladen. Das Budget 2018 liegt ab dem 13.10.2017 auf den Gemeindeschreibereien der Verbandsgemeinden zur Einsichtnahme auf. Beschwerdeinstanz ist der Regierungsstatthalter des Verwaltungskreises Seeland. BRALOM, 11.10.2017 Der Verbandsrat

104982

Römisch-katholische Kirchgemeinde Seeland-Lyss

Ordentliche Versammlung Sonntag, 19. November 2017, 11.00 Uhr, Pfarreizentrum Lyss Traktandenliste 1.  Protokoll der ordentlichen Versammlung vom 7. Juni 2017 2. Voranschlag 2018 Genehmigung und Festsetzung der Steueranlage Kenntnisnahme Investitionsbudget 2018 und Finanzplan 3. Kenntnisnahme Kreditabrechnungen 4. Revision Organisationsreglement 5. Wahlen KGR 6. Informationen aus dem Pastoralraum 7. Mitteilungen des Kirchgemeinderates 8. Verschiedenes Das Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 7. Juni 2017, der Voranschlag 2018 sowie das revidierte Organisationsreglement liegen 30 Tage vor der Versammlung, von 13. Oktober bis 13. November 2017, in den Pfarreisekretariaten und teilweise in den Foyers der Pfarreizentren bzw. in den Gottesdiensträumen zur Einsichtnahme auf; an der Versammlung werden keine Unterlagen abgegeben.

104964

Proporzwahlen 2017

3. Benützungsreglement Gemeindeliegenschaften Genehmigung Reglement

Bei der Gemeindeschreiberei Büren a.A. sind für die Urnen-Wahlen vom 12. November 2017 folgende Wahlvorschläge eingereicht worden: A. GEMEINDERAT (7 Mitglieder) Listen

Die Unterlagen zur Gemeindeversammlung, insbesondere zu den Traktanden 3 und 4, liegen während 30 Tagen vor der Gemeindeversammlung bei der Gemeindeverwaltung öffentlich auf. Die traktandierten Geschäfte werden in der Botschaft zur Versammlung näher erläutert. Die Botschaft wird in jede Haushaltung verteilt. Das detaillierte Budget 2018 und der Finanzplan können auf der Gemeindeverwaltung bezogen werden. Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse und wegen Missachtung der Verfahrensvorschriften sind innert 30 Tagen nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Seeland einzureichen. Verletzungen von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften sind an der Versammlung sofort zu beanstanden. Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlässt, kann nachträglich nicht mehr Beschwerde führen (Art. 49a GG). Alle Stimmberechtigten, die das 18. Altersjahr zurückgelegt und seit 3 Monaten in der Gemeinde Wohnsitz haben, sind zu dieser Gemeindeversammlung freundlich eingeladen. Das Protokoll der Gemeindeversammlung liegt 7 Tage nach der Versammlung während 30 Tagen in der Gemeindeverwaltung öffentlich auf. Einsprachen sind während der Auflagefrist schriftlich beim Gemeinderat Arch einzureichen. Der Gemeinderat entscheidet über die Einsprachen und genehmigt das Protokoll. 19. September 2017

Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich vertritt.

Büren an der Aare

5. Verschiedenes

Gemeindeverband Regio Feuerwehr Büren BRALOM

Pieterlen Kürzeweg 6

1. Finanzplan 2017 – 2022 Kenntnisnahme

4. Reglement über die Mehrwertabgabe Genehmigung Reglement

Verwaltungskreis Seeland

Auflage und Einsprachefrist: 13. November 2017

Gemeindeverwaltung Arch

2. Budget 2018 2.1 Genehmigung der Steueranlagen 2.2 Genehmigung Budget 2018

Sonntag, 15. Oktober, 10.00 Uhr: Gottesdienst, Predigt: Christian Kunz.

Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Arch, Unterdorfstr. 12, 3296 Arch

Lastenausgleichsansprüche, die der Baubewilligungsbehörde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 lit. a BauG).

Arch

evangelische täufergemeinde diessbach

Koordinaten: 224 016 / 599 067

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist im Doppel einzureichen.

Der Kirchgemeinderat

Sonntag, 19.00 Uhr: 3-Eis Gottesdienst. www.emk-bueren.ch

Donnerstag, 19. Oktober, 15.00 Uhr: Senioren-Gottesdienst im Altersheim «Lueg is Land» Arch, mit Pfr. Matthias Hochhuth. 16.45-18.15 Uhr: KUW-8. Klasse, Unterricht im Gemeindezentrum Arch. 19.00 Uhr: Ökumenisches Versöhnungsgebet in der Kirche Arch.

Einzelabonnenten ausserhalb des Amtes:

98470

Büren an der Aare, Aarbergstrasse 12

Nutzungszone: Wohn- und Arbeitszone WA

104930

Der Gemeinderat

Baupublikation (Projektänderung) Bauherrschaft: Moving Liegenschaften GmbH, Kirchenfeldstrasse 9 / AWT, 3250 Lyss Projektverfasser: hugispirigarchitekten, Weissensteinstrasse 72, 4515 Oberdorf Bauvorhaben: Projektänderung gemäss Art. 43 Abs. 5 kantonales Baubewilligungsdekret (BewD) zum bewilligten Projekt vom 24.09.2012; Haus 1 – 3; 1. OG: Anstelle der beiden 41⁄2-Zi.Wohnungen neu zwei 21⁄2-Zi.- und eine 31⁄2-Zi.Wohnung pro Haus. Vergrösserung der unterirdischen Einstellhalle von 34 auf 43 PP. Davon 5 Einzelplätze und 4 Doppelplätze. Es wird auf die Baugesuchsakten verwiesen. Parzelle / Standort: 2144 + 2145 / Spismattweg 7, 9, 11, 3296 Arch

Listen- Listen-Bezeichnung Nr.

Anzahl Kandidaten

1 Schweizerische Volkspartei (SVP) Sektion Büren a.A. 2 FDP. Die Liberalen Büren a.A. 3 Evangelische Volkspartei (EVP) 4 Sozialdemokratische Partei (SP) Büren a.A. 5 Bürgerlich-Demokratische Partei Region Büren an der Aare (BDP Region Büren)

4 4 6 1

1

5 Listen mit 16 Kandidaten Liste 1 Schweizerische Volkspartei (SVP) Sektion Büren a.A. 01.01  Basler Reto, 1974, Dr. phil. nat/Chemiker/Mittelschullehrer, Höheweg 2 01.02  Wiget André, 1967, Informatikingenieur HTL/FH, Unternehmer, Kanalstrasse 2a 01.03 Zumbach Peter, 1968, Dipl. Elektroingenieur HTL/Wirtschaftsingenieur FH, Ziegelmattstrasse 8 01.04 Pauli Jan, 1995, Plattenleger EFZ, Bielstrasse 3 Liste 2 FDP. Die Liberalen Büren a.A. 02.01 M  eyer Hans Rudolf, 1958, Fabrikant, Holestrasse 11, bisher 02.02  Leiggener Bettina, 1970, Grafikerin, Ländte 40 02.03 Wälti Rolf, 1960, Ing. HTL/BWL, Gartenweg 8 02.04 Peter Eveline, 1968, Selbstständig, Mühleweg 2 Liste 3 Evangelische Volkspartei (EVP) 03.01 S  totzer-Wyss Barbara, 1975, Theologin, Hochbauzeichnerin, Stadtgutmatt 14 03.02 Eschbach Lukas, 1968, dipl. WerkstoffIng. ETH, Holematt 4 03.03  De Monaco Romeo, 1959, Wildhüter, Mühleweg 5 03.04 Eschler Damaris, 1991, Hochbauzeichnerin, Kreuzgasse 30 03.05 Stähli Christine, 1960, Familienfrau/ Hauswartin Ref. Kirche, Thoracker 8 03.06  Oppliger-Ryser Helene, 1971, Familienfrau/Med. Praxisassistentin, Moos 2 Liste 4 Sozialdemokratische Partei (SP) Büren a.A. 04.01  Steinmann Marcel, 1992, Betriebsökonom FH, Gehrweg 3, JUSO, bisher Liste 5 Bürgerlich-Demokratische Partei Region Büren an der Aare (BDP Region Büren) 05.01 Hämmerli Monika, 1966, Teamleaderin, Hägniweg 7


B. BAU- UND PLANUNGSKOMMISSION (6 Mitglieder)

Liste 4 Sozialdemokratische Partei (SP) Büren a.A.

Listen

04.21 Wenger Bernhard, 1976, Polizist, Reibenweg 47, parteilos 04.22 Steinmann Heidi, 1960, Sozialpädagogin HF, Gehrweg 3

Listen- Listen-Bezeichnung Nr.

Anzahl Kandidaten

1 Schweizerische Volkspartei (SVP) Sektion Büren a.A. 2 FDP. Die Liberalen Büren a.A. 3 Evangelische Volkspartei (EVP) 4 Sozialdemokratische Partei (SP) Büren a.A. 5 Bürgerlich-Demokratische Partei Region Büren an der Aare (BDP Region Büren)

4 3 5 2

2

5 Listen mit 16 Kandidaten

Liste 5 Bürgerlich-Demokratische Partei Region Büren an der Aare (BDP Region Büren) 05.21 Hämmerli Monika, 1966, Teamleaderin, Hägniweg 7 Büren a.A., 9. Oktober 2017

104984

Einwohnergemeinde Büren a.A. Gemeindeschreiberei Der neu gebaute Doppelkindergarten Beunden öffnet die Türen

Liste 1 Schweizerische Volkspartei (SVP) Sektion Büren a.A. 01.11 G  erber Hans-Ulrich, 1948, Landwirt, Aareweg 9 01.12 Scheidegger Andreas, 1975, Holzbautechniker FH, Riedernweg 2, parteilos 01.13 Schwab Beat, 1967, Eidg. Dipl. SanitärPlaner/Unternehmer, Kanalstrasse 2, parteilos 01.14 Steiner Roger, 1970, Glasbläser/Unternehmer, Hauptgasse 31, parteilos Liste 2 FDP. Die Liberalen Büren a.A. 02.11 S  porbeck Gerhard, 1966, Zimmermann, Höheweg 18 02.12 Stoll Cédric, 1989, Leiter Einkauf/Logistik, Hauptgasse 18 02.13  Grete Alex, 1973, Unternehmer, Solothurnstrasse 11a, bisher

Tag der offenen Tür Kindergarten Beunde Der Kindergartenneubau am Beundenweg 12 ist fertiggestellt. Am Samstag, 28. Oktober 2017 lädt die Einwohnergemeinde Büren a.A. zu einem Tag der offenen Tür ein. Interessierte können den Neubau am Beundenweg von 11.00 bis 16.00 Uhr besichtigen und erhalten einen Einblick in den nach aktuellen Standards gebauten Doppelkindergarten. Wir freuen uns, viele Besucher begrüssen zu dürfen. Einwohnergemeinde Büren a.A.

104999

03.11  Eschler Damaris, 1991, Hochbauzeichnerin, Kreuzgasse 30 03.12 Stotzer-Wyss Barbara, 1975, Theologin/ Hochbauzeichnerin, Stadtgutmatt 14 03.13 Eschbach Anja, 1996, Studentin, Holematt 4 03.14  De Monaco Romeo, 1959, Wildhüter, Mühleweg 5 03.15  Stähli Christine, 1960, Familienfrau/ Hauswartin, Thoracker 8

Einladung

Liste 4 Sozialdemokratische Partei (SP) Büren a.A.

Traktandenliste DV

Liste 5 Bürgerlich-Demokratische Partei Region Büren an der Aare (BDP Region Büren)

1. Protokoll Nr. 1/2017 der DV vom 19.06.2017 2. Budget 2018: Antrag 3. Bauprojekt 3.1. Stand des Bauprojekts 3.2.  Genehmigung der Abrechnung des Kredits für den Bauwettbewerb 3.3. Antrag für einen Planungskredit 4. Verschiedenes

C. SICHERHEITSKOMMISSION (4 Mitglieder)

Einwohnergemeinde Büetigen

Listen

Ordentliche Gemeindeversammlung

1 Schweizerische Volkspartei (SVP) Sektion Büren a.A. 2 FDP. Die Liberalen Büren a.A. 4 Sozialdemokratische Partei (SP) Büren a.A. 5 Bürgerlich-Demokratische Partei Region Büren an der Aare (BDP Region Büren)

4 2

Traktanden:

2

2. Budget 2018; a)  Festlegung Steueranlage und Liegenschaftssteuer b) Genehmigung Budget 2018 c) Kenntnisnahme Finanzplan 2017-2021

1

4 Listen mit 9 Kandidaten Liste 1 Schweizerische Volkspartei (SVP) Sektion Büren a.A. 01.21 S  totzer Christoph, 1971, Instruktor Bundesamt für Bevölkerungsschutz, Stadtgutmatt 14, bisher, parteilos 01.22  Keller Adrian, 1972, Medienspezialist, Bielstrasse 42 01.23  Pauli Jan 1995, Plattenleger EFZ, Bielstrasse 3 01.24 Stotzer Andreas 1972, Polizist, Aareweg 7 Liste 2 FDP. Die Liberalen Büren a.A. 02.21 M  eyer Mirco, 1988, Projektleiter, Holestrasse 11 02.22 Peter Eveline, 1968, Selbstständig, Mühleweg 2

Diessbach Einwohnergemeinde Diessbach b. Büren

Änderung ZPP Angel Der Gemeinderat von Diessbach b. Büren bringt, gestützt auf Art. 60 des kantonalen Baugesetzes (BauG) vom 9. Juni 1985 die Änderung der ZPP Angel zur öffentlichen Auflage. Gegenstand der Auflage sind: – Ausschnitt Zonenplan – Auszug Baureglement

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Eine Einsprache bzw. Rechtsverwahrung muss eindeutig das Vorhaben bezeichnen, auf welches Bezug genommen wird. Allfällige Einspracheverhandlungen werden in der zweiten Hälfte November 2017 durchgeführt. Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Diessbach b. Büren, Dorfstrasse 31, 3264 Diessbach b. Büren 104951

104978

Montag, 20. November 2017, 20.00 Uhr, Mehrzweckhaus Büetigen

1. Elektrotarife 2018; Genehmigung

3. Mehrwertabschöpfung a) Reglement über die Spezialfinanzierung Abgeltung der Planungsmehrwerte; Aufhebung b) Reglement über die Mehrwertabschöpfung; Totalrevision 4. Schulhaus Büetigen; Renovation Dach und Fassade; Genehmigung Kredit 5. Ersatzwahl eines Gemeinderatsmitgliedes 6. Mitteilungen/Verschiedenes Die Unterlagen zum Traktandum 3 liegen 30 Tage vor der Gemeindeversammlung bei der Gemeindeverwaltung Büetigen öffentlich auf. Das Budget 2018 liegt 10 Tage vor der Gemeindeversammlung zur Einsichtnahme auf. Im Weiteren verweisen wir auf die Botschaft zur Gemeindeversammlung, welche allen Haushaltungen zugestellt wird.

Diessbach, 4. Oktober 2017

104972

Einwohnergemeinde Diessbach

Lengnau Baupublikation Gesuchstellerin: Burgergemeinde Lengnau, Oelestrasse 30, Postfach 350, 2543 Lengnau Projektverfasserin: k2p Architekten GmbH, Gurzelenstrasse 31, 2502 Biel/Bienne

Der Gemeinderat

Gemeinderat Diessbach b. Büren

tiveinsprachen sind nur rechtsgültig, wenn ersichtlich ist wer die Einsprachegruppe vertreten wird.

104955

Baupublikation

Büetigen

Anzahl Kandidaten

Büetigen, Oktober 2017

Die Unterlagen liegen vom 5. Oktober bis 3. November 2017 während den Schalteröffnungszeiten bei der Gemeinde Diessbach b. Büren öffentlich auf.

zur Delegiertenversammlung des Gemeindeverbandes Altersheim Büren a.A. am Montag, 13. November 2017, 19.15 Uhr im Altersheim Büren a.A.

05.11  Kummer Lukas, 1993, Techniker HF Gartenbau, Aareweg 69, parteilos 05.12 Stotzer Rolf, 1992, Landwirt, Grosse Allmend 17, parteilos

Listen- Listen-Bezeichnung Nr.

Zur Gemeindeversammlung sind alle Einwohnerinnen und Einwohner von Büetigen herzlich eingeladen. Stimmberechtigt sind alle Schweizerinnen und Schweizer ab 18 Jahren, die mindestens seit drei Monaten in der Gemeinde Büetigen angemeldet sind.

Zur Einsichtnahme liegen folgende Unterlagen auf: – Erläuterungsbericht – Vorprüfungsbericht vom 10. April 2017

Liste 3 Evangelische Volkspartei (EVP)

04.11  Gribi Thomas, 1969, Polier Strassenbau, Höheweg 14, bisher, parteilos 04.12 Scherrer Debora, 1979, Politologin/Sekretariatsleitung, Stadtgutmatt 7B, parteilos

Allfällige Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse oder wegen Missachtung der Verfahrensvorschriften sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen 10 Tage) nach der Versammlung schriftlich und begründet an das Regierungsstatthalteramt Seeland, 3270 Aarberg, zu richten (Art. 63. ff. VRPG). Wer Verfahrensfehler nicht während der Versammlung rügt, kann gegen Wahlen und Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen.

Gesuchsteller: Eigentümergemeinschaft: D. Schneider / J. Rufer, Obergasse 8, 3264 Diessbach b. B. Projektverfasser: Michael Marti, Architektur und Bauleitung, Aetikofenstrasse 8, 4584 Lüterswil-Gächliwil Bauvorhaben: Umbau und Umnutzung alte Landi in ein Wohnhaus und Lager Ausnahmen: Überschreiten der max. zulässigen Dachlukarne gemäss Art. 10 Abs. 5 GBR Überschreiten der max. zulässigen Balkonbreiten gemäss Art. 9 GBR Unterschreiten des Strassenabstandes gemäss Art. 80 SG durch Längsparkierung Standort / Parzellen: Obergasse 8, Parzelle Nr. 601 Zonen: Dorfzone (A) / Gewässerschutzzone B Auflage- und Einsprachefrist bis: 13. November 2017 Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Diessbach Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen, Rechtsverwahrungen und Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich, begründet und im Doppel innerhalb der Einsprachefrist bei der Einsprachestelle einzureichen, oder einer schweizerischen Poststelle zur Beförderung zu übergeben. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 / 30 Baugesetz (BauG)). Kollek-

Bauvorhaben: Umbau Bauernhäuser Pfarrgasse 1 und Wildigässli 2 / Anbau Ärztezentrum / Neubau Einstellhalle / neue Parkplatzgestaltung / Abbruch diverser An- und Nebengebäude Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Lengnau; Pfarrgasse 1 und Wildigässli 2; Parzellen Nrn. 32, 551, 552, 557, 2757 und 2759; Koordinaten 2’594’441/1’225’721; Mischzone Dorf MD und Zone für öffentliche Nutzungen O ZöN O Schutzzone/Schutzobjekt: Baugruppe A / Erhaltenswerte K-Objekte Ausnahmen: – Unterschreiten der Gebäudeabstände nach Art. 212 Abs. 1, Art. 512 und A144 GBR – Überschreiten der Gebäudelänge nach Art. 212 Abs. 1 und Art. 512 GBR – Unterschreiten Strassenabstand nach Art. 80 Abs. 1 Bst. b SG und Art. A147 GBR i.V.m. Art. 26 BauG Hinweis: Bauten im Grundwasser und Grundwasserabsenkungen Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Lengnau, Bau- und Werkabteilung, Pfarrgasse 2, 2543 Lengnau Einsprachefrist: bis und mit 13. November 2017 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, Hauptstrasse 6, Postfach 304, 2560 Nidau einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

105000

Leuzigen Baupublikation Gesuchsteller: Affolter Benjamin, Bürenstrasse 16, 3297 Leuzigen Projektverfasser: GLB Seeland, Baumgartner Jürg, Grenzstrasse 25, 3250 Lyss Bauvorhaben: Umbau Mastremontenstall Standort/Parzelle/Nutzungszone: Bürenstrasse 16 / 3104 / Kernzone Beanspruchte Ausnahmen: keine Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Güllengrube und Mistplatz Auflage- und Einspracheort: Gemeindeverwaltung Leuzigen, Dorfstrasse 9, 3297 Leuzigen


vielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich vertritt.

Auflage-und Einsprachefrist: 6. November 2017 Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist bei der Gemeinde Leuzigen, Bauverwaltung, Dorfstrasse 9, 3297 Leuzigen, einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen, vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich vertritt. 3297 Leuzigen, 27.09.2017

104931

Bauverwaltung Leuzigen

Baupublikation

3297 Leuzigen, 03.10.2017 Bauverwaltung Leuzigen

Sonntag, 12. November 2017, 11.00 Uhr im Kirchgemeindehaus Meinisberg

Projektverfasser: Kevin Sigl, Bauingenieur bei TSW Ingenieure und Planer, Rötzmattweg 5, 4600 Olten

2. Budget 2018; Genehmigung

Standort/Parzelle/Nutzungszone: Steinackerstrasse / 3436 / UeO Steinacker

23. September 1936 bis 5. Oktober 2017

Ordentliche Kirchgemeindeversammlung der reformierten Kirchgemeinde Pieterlen

Traktanden 1.  Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 20. Juni 2017; Genehmigung

4. Mitteilungen 5. Verschiedenes

Beanspruchte Ausnahmen: keine Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Anschluss an best. Gemeindekanalisation

Der Kirchgemeinderat lädt freundlich zu dieser Versammlung ein. 104974

Auflage- und Einspracheort: Gemeindeverwaltung Leuzigen, Dorfstrasse 9, 3297 Leuzigen

Kanton Bern

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist bei der Gemeinde Leuzigen, Bauverwaltung, Dorfstrasse 9, 3297 Leuzigen einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen, ver-

Foto: Oswald Bärtschi

Kantonale Verwaltung Die Büros des Regierungsstatthalteramtes Biel/ Bienne im Schloss Nidau bleiben am Donnerstag, 19. Oktober 2017 ab 12.00 Uhr infolge einer Weiterbildung des Personals geschlossen. Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne 

Sie konnte nach geduldig ertragener Krankheit kurz nach ihrem 81. Geburtstag im Schlössli Pieterlen, Haus für Betagte, friedlich einschlafen. In stiller Trauer: Thomas Bieri und Christine Fankhauser Brigitte Bieri-Marti mit Raphael und Fabian Walter Tinner lda und Karl Oertig-Tinner und Anverwandte Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt. Wer anders als mit Spenden für späteren Grabschmuck ehren will, gedenke der Stiftung Dammweg Biel, Dienstleistungszentrum für behinderte Menschen, Berner Kantonalbank, 2501 Biel, Kto: Fonds Stiftung Dammweg, IBAN CH8O 0079 0042 3418 4477 1, Vermerk: Hanni Bieri.

3. Wahlen

Die Unterlagen zu den Traktanden 1 und 2 liegen 10 Tage vor der Versammlung auf den Gemeindeschreibereien Pieterlen und Meinisberg zur Einsichtnahme auf.

Auflage-und Einsprachefrist: 6. November 2017

Traurig nehmen wir Abschied von meiner Mutter, Schwiegermutter, unserer Grossmutter und Schwester

Hanni Bieri-Tinner

Pieterlen

Gesuchsteller: Fredy Fankhauser, Bahnhofstrasse 19, 4553 Subingen

Bauvorhaben: Neubau Lagerhalle für Schiffe und Fahrzeuge

104948

Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Weges.

104916

Traueradresse: Thomas Bieri, Landstrasse 5, 3374 Wangenried

104965


ImmoBIlIen

Präsentiert durch Ĺ prÊsentÊ par

Panorama

de l’ImmoBIlIeR

w w w.immobiel .ch

Biel/Bienne & Region

Miete / Ă louer

verkauf / vente

Poststrasse 10 in Biel – GrosszĂźgige, exkl. Attikawhg von ca. 92 m2 – Dachterrasse von ca. 40 m2 – Halboffene, mod. und gut ausgestattete KĂźche – Nassraum mit WC und stufenloser Dusche – Haus mit Lift – Bank, Post div. EinkaufsmĂśglichkeiten und der Anschluss an die ĂśV beďŹ nden sich in n. Nähe

Pestalozzi-Allee 86 in Biel – Erstvermietung nach Totalsanierung – Moderne Kßche mit Granitabdeckung, Geschirrspßler und Glaskeramikherd – Parkett- und PlattenbÜden – Bad/WC – in ruhigem Wohnquartier – ÜV in nächster Nähe

Miete: Fr. 1470.– + NK Fr. 220.–

Miete: Fr. 950.– + NK Fr. 200.–

31â „ 2-Zi.-Attikawohnung

6-697235/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ3MrYAAGiYuIMNAAAA</wm>

Unsere BĂźros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geĂśffnet. Florastrasse 30, 2502 Biel-Bienne, Tel. 032 329 80 40

21â &#x201E; 2-Zimmerwohnung 6-697238/K

Jungfraustrasse 1a - Lengnau an ruhiger Wohnlage zu vermieten



  �

  �

Die ßberdurchschnittlich hohen Räume und der Balkon verleihen ein einzigartiges Wohngefßhl auf dieser wunderschÜnen Fläche (126 m²), eine Garage kann dazu gemietet werden. Miete: CHF 1'680.- exkl. Nebenkosten

Wir vermieten nach Vereinbarung im beliebten Beaumontquartier eine grosszßgige, helle, 4.5-Zimmerwohnung mit Balkon, Esskßche, ParkettbÜden, sep. WC und vielen Einbauschränken! Mietzins: CHF 1'480.- exkl. Nebenkosten

- gemĂźtliche Wohnung im 2. Stockwerk - mit ParkettbĂśden und Balkon - Ă&#x2013;V (Bahnhof) in wenigen Gehminuten erreichbar - EinkaufsmĂśglichkeiten in unmittelbarer Nähe Miete CHF 1'050.- + HK/NK

      Badhausstrasse 32, 2503 Biel       info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 127-249426/K

      Badhausstrasse 32, 2503 Biel       info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 127-249430/K

      Badhausstrasse 32, 2503 Biel       info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 127-249434/K

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zUysTQxMgMAkLXy3A8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zUysTQxNgAA5CGKLA8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zUysTQxNgEA_eXnKw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ6AMBBE0RNtM7vdoZRKUtcgCL6GoLm_ouAQX_3XWmHA11q3o-5FoZbEPHtEUTJkTMVMg8LGBA2aljEy6PSflxnAMP01ohCwK4WzMHaPDPd5PS1El6JyAAAA</wm>

In Solothurner Stadtnähe erwartet Sie eine komfortable 3-Zimmer-Wohnung im 2. OG, 63m2, verfßgbar ab sofort oder nach Vereinbarung, monatlicher Mietzins CHF 1'070.00 inklusive Nebenkosten.

Bezug nach Vereinbarung, Dokumentationen / Anfragen per Tel. 032 351 23 23* oder immo@hibag.ch

Birkenweg 20, 3250 Lyss Zu vermieten ab sofort oder nach Vereinb.

Fßr Ihre Wohnqualität:  abgeschlossene Kßche mit Glaskeramik  Parkettboden in allen Zimmern  Nasszelle mit Bad/WC  Wintergarten (Balkon)  Kellerabteil <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUyMTUyMQYAkyWZtA8AAAA=</wm>

2 ½-Zimmer-Dachwohnung An sonniger, ruhiger Lage in Arch

- Grosse funktionelle Kßche - Bad/WC und Dusche/WC - Parkettboden - Viele Einbauschränke auch im Schlafzimmer - Grosser Estrichabteil - Dachschräge mit Holzbalken - Einstellhallenplatz kann dazu gemietet weden

in 3-Familien-Haus am Werkweg 9 zu vermieten. Ein charmantes Bijou mit Weitsicht (2. OG), HolzkĂźche, Glaskeramik, GeschirrspĂźler, Dusche und Badewanne, grosser Gartensitzplatz, usw. Ab sofort oder n.V. Miete: Fr. 1153.â&#x20AC;&#x201C; inkl. NK und PP Tel. 079 432 90 35

<wm>10CFXKrQ6AMAxF4Sfqcm-7so1KgiMIgp8haN5f8eNIznHfsoQnfE_zus9bENQiml2zBd1TwxDqmqhDoBoULCONWZ2t_LxUAAT6awRVDJ0mT2BHaek6zhtezqfDcgAAAA==</wm>

Die schĂśne Dachwohung mit CheminĂŠe am Rande von Lyss und doch zentral bietet folgende VorzĂźge:

grosszßgige 2½-Zimmer-Wohnung (82 m2)

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzBEIDACWT2W8PAAAA</wm>

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX5TKTkNJyYjYEANi74KY-f9EYUMnD2fdusaQ8G1etmPZgwCKlNpBaPZEhkGTZQ1UmoLjxGIO98F_uXiXfrS3EVShNRaxUagNOaf7vB5Lpd1GcQAAAA==</wm>

104859

Business Center Studen Sägeweg 7, 2557 Studen

Leider verfĂźgt diese Wohnung Ăźber keinen Balkon! In wenigen Gehminuten erreichen sie den Bahnhof und sämtliche EinkaufsmĂśglichkeiten. Und doch geniessen Sie den Blick ins GrĂźne und auf den kleinen Bach. Mietzins CHF 1â&#x20AC;&#x2122;130.- + CHF 210.- HK/BK-Akonto 6-696960/RK

Zentrum fĂźr Treuhand und Immobilien Immobilien-Zentrum Schmid AG | Tel. 031 950 26 26 Ammannstrasse 10 | Postfach | 3074 Muri bei Bern info@zentrum-ti.ch | www.zentrum-ti.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDcyNwAA4Corwg8AAAA=</wm>

Lagerhalle <wm>10CFWKIRKAMAwEX5TMpW3ShkqmroNg8DUMmv8rCg6x4va296qMj7VtR9urADAyzyGjiio7rMaUOFl4Tw2QvMA1ikUvv57KHFOMtyEBQQecNJDGIcn5Pq8Hg4lTrnIAAAA=</wm>

Lagerhalle EG 725 m2 Fr. 100.00/m2/a (mindest Mietfläche 350 m2) Belagerung erfolgt ßber Rampe Keine direkte Zufahrt in die Halle Beleuchtung u. Heizung vorhanden Zuzßglich Heiz- und Nebenkosten ImmoScout24-Code: 2263723

Auskunft und Besichtigung: h-plan immobilien ag Marktplatz 14 3250 Lyss Tel. 032 387 39 00 info@h-plan.ch www.h-plan.ch Business Center Lyss ist ein Objekt der Intershop Holding AG

6-697270/RK

11â &#x201E;2-Zimmer-Wohnung mĂśbliert Per 1. Dezember

2-Zimmer-Wohnung Miete ab Fr. 850.â&#x20AC;&#x201C; + NK. H. Volkart, Tel. 079 813 10 49

104956

Sonnige, grosszßgige Wohnung (127 m²) in Bßren a. A. sucht neue Bewohner

4½ Zimmer

- Ruhige, grĂźne Lage in Dotzigen - Gemeinsch. Garten mit Spielplatz - Sonniger Balkon - Abgeschlossene KĂźche - Bad mit Badewanne/WC - Separates WC - Garage/Parkplatz dazumietbar <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDcyNgYAXr5OPw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jNa5u1jEkytyAIfoag-X_FhkOcuNy1VhLjY6v7WY8iAJw8h5oVScYIKeKJdZnNFBLrcIOk0N9OcB2KPh8SEKyLEpQUPYfzc90vHoxkq3EAAAA=</wm>

4½-Zimmerwohnung MZ: 1'150.00 + NK: 290.00

AG FĂ&#x153;R IMMOBILIEN-DIENSTLEISTUNGEN TELEFON 032 329 50 30

Regimo Bern AG, www.regimo.ch Romy Brouwer, Tel. 031 350 50 84 romy.brouwer@be.regimo.ch 127-245243/RK

Business Center Lyss Industriering, 3250 Lyss

In Diessbach ab 1.12.2017 od. n.V. zu vermieten

21â &#x201E;2-Zi.-Wohnung mit Balkon, 2. OG, 55 m2, sonnig und ruhig Miete pro Monat CHF 980.â&#x20AC;&#x201C; + NKAkonto 180.â&#x20AC;&#x201C;; a.W. PP 079 631 7337

104954

Zu vermieten

Bßro / Shop / Lagerhalle / Parkfläche / Aussenfläche <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNLOwNAAA3eWD6Q8AAAA=</wm>

(Nur als Einheit anzumieten)

3.5 oder grosse 2.5Zimmerwohnung

<wm>10CE3Kqw6AQAxE0S_qZmahpaWS4AiC4NcQNP-veCjEiDs5y5Ja8G2a133ekgBMLMwDSdUSsOwRpYcnAl7BYaRWsuNLfl78iedorxGEwBtVKgTWjEO5jvMG45nW3XIAAAA=</wm>

Per sofort oder nach Vereinbarung

<wm>10CAsNsjY0MDA00jWytDQ0MwYA3tsAqA8AAAA=</wm>

<wm>10CB3JuwqAMAxA0S9KyaNJjRmlmziIP6Atnf3_ycdw4cBd19CEf0vdjroHIRIDu5NJkGpytJgoGfP3nJHKTKIvDTW0nNpFCzSTAfnMGS5xh6k3GQ0vLzLS3ccDdMU5PGkAAAA=</wm>

mit zwei Badezimmern, Reduit, Balkon oder Sitzplatz, Keller und Estrich, auf Wunsch Einstellhallenplatz. Was ich koste: Fr. 139 0.â&#x20AC;&#x201C; plus NK. Haustiere sind nicht erlaubt. Interesse? Telefon 079 474 19 50 kontaktieren fĂźr eine Besichtigung oder weitere AuskĂźnfte.

6-697325 PC 104985

anzeiger@anzeigerbueren.ch

Mit Ă&#x2013;ffentlicher Verkehr und Parkplatz.

Tel.: 027 203 00 07

12-299163 PC 104983

Zu vermieten in Schnottwil

grosse 4½-Zimmerwohnung im 1. Stock (100 m2) WZ 35 m2 mit Kachelofen, grosse WohnkĂźche, PlattenbĂśden / Laminat, Badewanne, Dusche, zwei WC, Balkon, grosser Garten mit CheminĂŠe. Mietzins Fr. 1300.â&#x20AC;&#x201C; plus NK Interessenten melden sich bei 078 736 00 38 Frau Burri

BĂźro EG + OG 780 m² Fr. 7â&#x20AC;&#x2122;800.00 Shop EG 375 m² Fr. 3â&#x20AC;&#x2122;125.00 Lagerhalle mit Anlieferung 3â&#x20AC;&#x2122;135 m² Fr. 22â&#x20AC;&#x2122;608.00 Lager 1. UG 195 m² Fr. 813.00 Aussenfläche 1â&#x20AC;&#x2122;564 m² Fr. 2â&#x20AC;&#x2122;609.00 Parkfläche 333 m² Fr. 556.00 ZuzĂźglich Heiz- und Nebenkosten ImmoScout24-Code: 4171157

6-696948 PC 104877

Zu vermieten per sofort mitten im Stedtli BĂźren renovierte

Moosweg 1 in Dotzigen

Interessiert? Dann lohnt sich eine Besichtigung.

Suche (zu kaufen) Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung

<wm>10CFXKrQ6AMAxF4Sdqc29pN2CSzC0Igp8haN5f8eMQR52vtRKKr6Wue90KQctiPvnghRE6IRUzKmHPRBiYZxodMXr-eRkBPKa_RghBdJpwEE8ddL2O8wZid-GscgAAAA==</wm>

GeissďŹ&#x201A;uhstrasse 1 4500 Solothurn Alleine oder zu zweit: Hier kĂśnnte es Ihnen gefallen

Die Wohnung ist mit Lift ab Einstellhalle erreichbar.

6-697192/RK

Unsere BĂźros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geĂśffnet. Florastrasse 30, 2502 Biel-Bienne, Tel. 032 329 80 40

Dreiangelweg 11, Biel an gesuchter Wohnlage zu vermieten

Fr. 1700.â&#x20AC;&#x201C; exkl. NK

Angaben/Fotos unter www.hibag.ch HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung

032 341 08 85 | info@engelmannimmo.ch

Freiestrasse 24, Biel modernes Wohnen/Arbeiten im grosszĂźgigen

Lerchenweg 16 in 2543 Lengnau Mietwohnung 41â &#x201E;2-Zimmer-Wohnung mit Galerie, Estrich und Balkon (160 m2)

<wm>10CFWKqw6AMBAEv-ia26XXB5WkrkEQfA1B8_-KFocYsbPTWjGnH1vdz3oUqGqQkCONBWYuaygkXeT8PBVxhbcMwPjLJY0xRJ-NQEV9hxdLsqQemd1z3S-xMZU7cQAAAA==</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS3MjE1NrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMja0OgnJGBobmVgYWhmYGpqbGRtbGJhamlA0KPXnxBShoAs_XmwFUAAAA=</wm>

<wm>10CFXKrQ6AMAxF4Sfqcm9ZC2WSzC0Igp8haN5f8eMQR52vtWIJX0td97oVgjqK5sjqhWYp4EWVidBnwhQcZ9ImZI_88zIBeEx_jRAC66SYi0UfYkjXcd4AGcCxcgAAAA==</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS3MjYwtrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMja0OgnJGBobmVgYWhqZGpqZmxtbGJhamZA0KPXnxBShoAbJVfl1UAAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDcyNQIATikTHg8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ3MjEFABJySLINAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS3MjExNrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMja0OgnJGBobmVgQVQytTU0Mza2MTC1MIBoUcvviAlDQB5-K8SVQAAAA==</wm>

ADMIN@MARFURT.CH WWW.MARFURT.CH

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ3MjYFANXkCf0NAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS3MjY1NrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMja0OgnJGBobmVgYWhqZGBqYm5tbGJhampA0KPXnxBShoAJsG07VUAAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ3MjEBAIRCT8UNAAAA</wm>

6-697252/K Orpund - Jurastrasse 6 Wir vermiten nach Vereinbarung 1- Zimmer-Wohnung 2. OG, offene Kßche, Mosaikparkettboden im Wohnzimmer, Bad mit Badewanne, Einbauschrank, Keller und Veloraum, nächst Läden, Busstation und Aare MZ: CHF 460.- + CHF 130 NK Parkplatz: CHF 50.-

6-697233 PC 104957

Unsere BĂźros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geĂśffnet. Florastrasse 30, 2502 Biel-Bienne, Tel. 032 329 80 40

Lengnau â&#x20AC;&#x201C; Bielstrasse 24 Wir vermieten nach Vereinbarung, schĂśne 4-Zimmerwohnung â&#x20AC;&#x201C; Platten- und LaminatbĂśden â&#x20AC;&#x201C; Geschlossene KĂźche mit GS & GK â&#x20AC;&#x201C; Einbauschränke â&#x20AC;&#x201C; Reduit â&#x20AC;&#x201C; Gartensitzplatz Mietzins CHf 1â&#x20AC;&#x2122;200.â&#x20AC;&#x201C; + Hk/nk

6-697245/K

6-697242/K

Unsere BĂźros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geĂśffnet. Florastrasse 30, 2502 Biel-Bienne, Tel. 032 329 80 40

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ3MjEGACfXK1sNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS3MjE2NrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMja0OgnJGBobmVgQWQMjU1MbM2NrEwM3BA6NGLL0hJAwC9gBAHVQAAAA==</wm>

Twann â&#x20AC;&#x201C; Dorfgasse 33 Wir vermieten im Dorfkern n. V. eine 41 â &#x201E; 2-Zimmerwohnung â&#x20AC;&#x201C;Renoviert â&#x20AC;&#x201C; Halboffene KĂźche mit GK/GS â&#x20AC;&#x201C; Granitabdeckung â&#x20AC;&#x201C; Laminat/PlattenbĂśden â&#x20AC;&#x201C; Allg. Gartensitzplatz â&#x20AC;&#x201C; Nähe Bahnhof Mietzins CHf 1â&#x20AC;&#x2122;400.â&#x20AC;&#x201C; + Hk/nk

6-697244/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ3MjECALHnLCwNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS3MjEyNrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMgHyhnZGBobmVgYWhqYmBqbGRtbGJhau6A0KMXX5CSBgAOSfUdVQAAAA==</wm>

Lyss â&#x20AC;&#x201C; Bielstrasse 29 Wir vermieten n. V. eine grosszĂźgige 31 â &#x201E; 2-Zimmer-Duplexwohnung â&#x20AC;&#x201C; Hell / sonnig â&#x20AC;&#x201C; Moderne, offene KĂźche mit Granitabdeckung â&#x20AC;&#x201C; Plattenboden â&#x20AC;&#x201C; Eigene WaschkĂźche â&#x20AC;&#x201C; Grosse Terrasse â&#x20AC;&#x201C; Einstellhallenplatz vorhanden Mietzins CHf 1â&#x20AC;&#x2122;510.â&#x20AC;&#x201C; + Hk/nk

6-697243/K

Aegerten â&#x20AC;&#x201C; Mattenstrasse 1â&#x20AC;&#x201C;5a Wir vermieten nach Vereinbarung schĂśn sanierte 11 â &#x201E; 2-Zimmerwohnung Mietzins CHf 500.â&#x20AC;&#x201C; + Hk/nk sanierte 31 â &#x201E; 2-Zimmerwohnung Mietzins CHf 1â&#x20AC;&#x2122;000.â&#x20AC;&#x201C; + Hk/nk sanierte 41 â &#x201E; 2-Zimmerwohnung Mietzins CHf 1â&#x20AC;&#x2122;200.â&#x20AC;&#x201C; + Hk/nk â&#x20AC;&#x201C; Parkplätze oder Garage vorhanden

Auskunft und Besichtigung: h-plan immobilien ag Marktplatz 14 3250 Lyss Tel. 032 387 39 00 info@h-plan.ch www.h-plan.ch Business Center Lyss ist ein Objekt der Intershop Holding AG

6-696890/RK


KIRCHENREGION SEELAND OST BÜREN-MEIENRIED / DIESSBACH / PIETERLEN

Zu viel des Guten

Eine Reise in die Stille

Wir leben in einer Gesellschaft des «zu viel» – von allem: Zu viele Yoghurt im Regal zur Auswahl, zu viele Mobilität, zu viele Termine, zu viele Informationen … Einfach von allem zu viel! Darunter gibt es durchaus viel Gutes: Konzerte, Sport, kirchliche Angebote – aber auch hier einfach «zu viel» des Guten!

Damals, vor genau zehn Jahren, hat es aufgehört, respektive angefangen: Zu Ende war meine «Zeit der grossen Stille». Ich hatte das Privileg mich während sechs Wochen aus dem (Pfarramts)alltag zurückziehen zu können. Sechs Wochen zur freien Verfügung, welch eine Chance! In dieser Zeit gehe ich auf Reisen, war für mich sogleich klar gewesen. Aber – wohin soll‘s denn gehen? Nach reiflicher Überlegung hatte ich mich entschieden – für eine innere Reise, eine Reise in die Stille, zu mir selber, zu Gott.

Meditation ist für mich radikale Beschränkung auf mich, meinen Atem, mein Dasein – mich öffnen und immer wieder auf das grosse DU hin ausrichten. Zum Erklären ist das ganz einfach und überhaupt nichts Kompliziertes – zum Machen und zum Erfahren dann allerdings nicht ganz so leicht …! Deshalb braucht es immer wieder Übung.

«Halt an, wo läufst du hin? Der Himmel ist in dir. Suchst du Gott anderswo, du fehlst ihn für und für!» Diese Worte von Angelus Silesius waren mir wichtig geworden. So verbrachte ich einen ganzen Monat im Lassalle-Haus bei Zug, dem Bildungszentrum der Jesuiten-Gemeinschaft. In einer grösseren Gruppe machten wir die sogenannten «grossen Exerzitien». Diese geistlichen Übungen wurden im 16. Jahrhundert vom Mystiker Ignatius von Loyola geschaffen. Bis heute bilden sie einen einzigartigen Weg christlicher Spiritualität. Nach dieser besonderen Erfahrung war für mich klar, auf diesem Weg möchte ich weitergehen. So machte ich, zusammen mit meinem Mann Helmut, die Ausbildung als Leiterin von Exerzitien und als geistliche Begleiterin. Seither bieten wir jedes Jahr einen Exerzitienkurs im Alltag an. (Mehr dazu im Artikel unten rechts auf dieser Seite)

Diese Abende, die es bald seit 20 Jahren bei uns in der Kirchgemeinde gibt, sehen jedes Mal sehr ähnlich aus. • Singen (einfache Lieder mit ein paar Worten aus Taizé und andere) • Einfache Körperübungen, für alle machbar • Sitzen in Stille (2 × ca. 15 bis 20 Minuten pro Abend) Begleitet von paar Hinweisen und wenigen Worten, mal aus der Bibel, mal ein Gedicht oder einer kurze Geschichte Die Ausschreibung für die 6 Abende von Januar bis März 2018 erfolgt im «reformiert.» des Novembers auf der Regio-Seite, also hier an dieser Stelle.

«Dem Licht entgegen» «Dem Licht entgegen» lautet das Thema des diesjährigen Kurses. Der Kurs dauert fünf Wochen. In dieser Zeit sind Sie eingeladen, in Gemeinschaft mit anderen, Gewohntes und Alltägliches mit neuen Augen zu sehen, die eigene Beziehung zum Transzendenten, zu Gott, zu Christus bewusst in den Blick zu nehmen und zu vertiefen, den Alltag und das Leben mehr und mehr aus dem Glauben zu sehen und zu gestalten. Dabei soll das Einüben von verschiedenen Weisen des Meditierens, des Betens und das Überdenken und Zurückstellen anderer Unternehmungen helfen. Sich auf diesen Weg zu begeben bedeutet, sich täglich etwa 20 Minuten Zeit zu nehmen und sich mit Impulsen – Bibel- und anderen Texten, Liedern, Bildern, Körperübungen – in die Stille führen zu lassen und abends eine kurze Rückbesinnung auf den Tag zu halten. Einmal wöchentlich treffen wir uns in der Gruppe zum gemeinsamen Stillwerden, Üben und zum Erfahrungsaustausch. In einem Einzelgespräch können persönlichen Erfahrungen thematisiert und auftretende Fragen geklärt werden. «Dem Licht entgegen» – Eine herzliche Einladung zum Mitgehen!

Franz Baumann, Pfarrer in der Kirchgemeinde Diessbach

Dienstag, 31. Oktober 2017 im Kirchlichen Zentrum Busswil

Männergottesdienst

18.00 Uhr

Sonntag, 29. Oktober 2017, 9.30 Uhr Gestaltet wird dieser Gottesdienst von der Männergruppe der Kirchgemeinde Diessbach. Musikalische Mitwirkung des Männerchors Diessbach unter der Leitung von Ziv Braha und Stefanie Scheuner, Orgel.

Disputation und Wurstessen Unter der Leitung von Matti Straub, Leiter der Regiogruppe, wollen wir, ganz im Sinne der Reformation, unter dem Titel «die Kirche neu denken» unsere Ideen und Anliegen formulieren und darüber «disputieren». Alle sind herzlich eingeladen! Zur körperlichen Stärkung gibt es Wurst und Brot, etwas, was auch in der Zürcher Reformation eine Rolle gespielt hat ... (Zürcher Wurstessen in der Fastenzeit 1522)

19.30 Uhr

Luther – er verändert die Welt für immer Wir zeigen den Lutherfilm von 2003 mit Joseph Finnes als Martin Luther. Sie können auch nur zum Film kommen. Eine Veranstaltung der Kirchgemeinden Büren a. A./ Diessbach / Pieterlen Eintritt frei – Kollekte

Petra Burri Schift, Pfarrerin in der Kirchgemeinde Büren-Meienried

in der Kirche Diessbach

Anschliessend Apéro Zu diesem regional angebotenen Gottesdienst laden wir alle ganz herzlich ein, ganz besonders auch Gottesdienstbesucher aus den umliegenden Kirchgemeinden!

«Dem Licht entgegen» Exerzitien im Alltag – geistliche Übungen – christliche Meditation

Kurs:

Jeweils Mittwoch, 1. / 8. / 15. / 22. / 29. November und 6. Dezember 2017, 19.30 bis 21.00 Uhr

Infoabend:

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 19.30 Uhr reformierte Kirche, Büren an der Aare

Voraussetzungen:

Bereitschaft sich auf einen persönlichen inneren Weg zu begeben und sich dafür täglich eine halbe Stunde Zeit zu nehmen.

Ökumenische Leitung:

Petra Burri Schift, Pfarrerin / Exerzitienleiterin; Helmut Schift, Exerzitienleiter; Mitarbeit: Marie-Louise Beyeler, Gemeindeleiterin

Kosten:

Fr. 30.– bis 80.– (Selbsteinschätzung)

Weitere Auskünfte: Petra Burri, Telefon 032 351 35 62 E-Mail petra.burri@kirche-bueren.ch Anmeldung:

am Infoabend oder bis am 26. Oktober 2017


6-694202/RK

Damit der Schnee Sie nicht durchschüttelt.

DIE MEHRMARKENPROFIS FÜR IHR AUTO IN IHRER REGION Garage Schnider GmbH Bettlach, Tel. 032 645 22 22

Mit unserem Wintercheck bleiben Sie sicher in der Spur.

Garage Trittibach Büren an der Aare, Tel. 032 351 10 81 Auto Winiger GmbH Arch, Tel. 032 679 37 77

Bühlstrasse 25 3272 Walperswil Tel. 032 396 16 52 info@thomiag.ch

Garage M. Johner AG Pieterlen, Tel. 032 377 15 55

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NTQyNQMA0Whvag8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKMQ7CMBAF0ROtNWv7b5xsidJFKRC9G0TN_SsgHcUUI73jSBWubvv52O_pgMzlVZEdlaaeLWoZTcmKKr5sPnBiifjzRtTvMn_GWA1NHwbWmQTl_Xx9AATv1N1yAAAA</wm>

Garage Mantegani GmbH Lengnau, Tel. 032 652 47 53

www.thomiag.ch

Ihr Fachpartner für Carports und Pergolas

Die bonCas AG ist ein ISO zertifizierter Hersteller von Schweizer Weichkäse mit Sitz in Dotzigen BE. Die AG ist ein ISOWeissschimmelkäse, zertifizierter Hersteller von Schweizer mit eingelegte Sitz in WirbonCas stellen traditionelle angeschmierte oderWeichkäse in Weisswein Vollfett- und BE. cremige Rahmweichkäse her,Weissschimmelkäse, die in der Schweiz und im Ausland vertrieben werden. Dotzigen Wir stellen traditionelle angeschmierte oder in Weisswein eingelegte und cremige Rahmweichkäse her,2019 die in der Schweiz undwir imper Ausland Für unsereVollfettWeichkäserei in Dotzigen (Arbeitsort ab Bettlach) suchen 1. November vertrieben 2017 oder werden. nach Vereinbarung eine

Die Marke Ihrer Wahl

legarage.ch

5-151256 PC 104854

kaufmännische Mitarbeiterin EFZ

Für unsere Weichkäserei in Dotzigen suchen wir per 1. Juni 2017 oder nach Vereinbarung eine Beschäftigungsgrad ca. 50%

Berner Wanderwege und Anzeiger Büren präsentieren die schönsten Wanderungen!

Ihre Aufgaben: Als kaufmännische Mitarbeiterin kaufmännische Mitarbeiterin EFZ sind Sie für die Finanzbuchhaltung sowie die

Ab 1. März 2018 oder nach Vereinbarung ist in unserer Kirchgemeinde die Stelle als

Finanzverwalterin / Finanzverwalter (ca. 30%) neu zu besetzen. Für diese vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe suchen wir eine offene und flexible Persönlichkeit, die gerne im Sekretariat der Ref. Kirchgemeinde arbeitet. Sie leiten die Finanzverwaltung einer öffentlichrechtlichen Körperschaft, führen das Finanz- und Rechnungswesen sowie die Lohnbuchhaltung, unterstützen und beraten den Kirchgemeinderat. Sie – sind eine selbstständige und verantwortungsbewusste Person – verfügen über eine kaufmännische Grundausbildung, vorzugsweise mit Weiterbildung im Finanz- und Rechnungswesen – haben Kenntnisse von HRM2 oder sind bereit für eine entsprechende Weiterbildung.

Rotkäppli – nöi glismet Ab 4 Jahren • ca. 45 Minuten

Fr So Sa Fr So Mi So So So

13. 10. um 17 Uhr 15. 10. um 11 Uhr 21. 10. um 16 Uhr 27. 10. um 17 Uhr 29. 10. um 11 Uhr 1. 11. um 16 Uhr 5. 11. um 11 Uhr 12. 11. um 11 Uhr 19. 11. um 11 Uhr

Place centrale - Bois Raiguel - Petit Douane - Place centrale Auf dieser Wanderung lässt sich die Weite des Juras geniessen. Dazu kontrastiert die hohe Dichte an Berggasthäuser. Bei der Täuferbrücke geben erläuternde Tafeln Einblick in ein die Verfolgung der Täufer im 16. Jahrhundert durch die Berner Regierung. Ein dunkles Kapitel der Geschichte.

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NTKwMAAAKciTJw8AAAA=</wm>

NEU!

Sa So Fr So Mi Fr Sa So

Adväntsturbulänz <wm>10CFWKMQ6AMAwDX5TKrpLQ0hGxVQyIvQti5v8ThA1LN1h3vTdL-FjW7Vj3RgAmtIyCRrNU4U1REksN6RmcZjorjOq_XsK-G9EI4w-6sIj6MPV0n9cD0Ww7OHIAAAA=</wm>

Ab 4 Jahren • ca. 45 Minuten

9. 12. um 16 Uhr 10. 12. um 11 Uhr 15. 12. um 17 Uhr 17. 12. um 11 Uhr 20. 12. um 16 Uhr 22. 12. um 17 Uhr 23. 12. um 16 Uhr 24. 12. um 11 Uhr

Vorschau Januar 2018: Mullewapp Fr 5.1. um 17 Uhr / So 7.1. um 11 Uhr Weitere Spieldaten: www.puppentheater-ins.ch

im «RäbeCave» Ins (ehem. Rest. Rebstock)

Bahnhofstrasse 3 • 3232 Ins Eintritt: Fr. 15.- pro Nase / Saison-Abo: Fr. 55.Reservation empfehlenswert! daniela.darcangelo@bluewin.ch • 032 313 42 39 079 399 18 01 - SMS mit Name, Datum, Anzahl Plätze

Wir – bieten eine unbefristete Anstellung – gewährleisten eine sorgfältige Einarbeitung durch die jetzige Stelleninhaberin. Auskünfte erteilt die Kirchgemeinderätin Frau Ursula Fröhli, 079 784 48 69, oder der Kirchgemeindepräsident Herr Rolf Zehr, 078 669 89 25. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis 10. November 2017 an die Ref. Kirchgemeinde Lengnau, Sekretariat, Mühleweg 12, 2543 Lengnau.

Von Métairie zu Métairie

NEU!

Pri Med a ı Layouts ı Ins

Reformierte Kirchgemeinde Lengnau Begegnungszentrum Mühle

Spielplan Oktober–Dezember

5-152080 PC 104968

Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung, die Fakturierung und das Lohnwesen zuständig. Sie Beschäftigungsgrad 60%-80% planen und organisieren die Transporte, erstellen die Zollpapiere und erledigen die Korrespondenz. Ihre Aufgaben: Als kaufmännische Mitarbeiterin sind Sie für die Finanzbuchhaltung sowie SieDebitorenbringen mit: gute MS Office Kenntnisse,die Erfahrung in Finanzbuchhaltung undzuständig. Lohnwesen, die und Kreditorenbuchhaltung, Fakturierung und das Lohnwesen Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Französischkenntnisse, selbständige Arbeitsweise, Sie planen und organisieren die Transporte, erstellen die Zollpapiere und erledigen die Flexibilität und Zuverlässigkeit. Korrespondenz. Wir bieten Ihnen eine vielseitige, selbständige Arbeit in einem kleinen, motivierten Team und Sie bringen mit: gute MS Office Kenntnisse, Erfahrung Finanzbuchhaltung und Lohnwesen, zeitgemässe Anstellungsbedingungen. Wir freuen uns in auf Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und Foto. Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Französischkenntnisse, selbständige Arbeitsweise, Flexibilität bonCas AGund Zuverlässigkeit. Patricia Moser Wir bieten Lyss-Str. 12Ihnen eine vielseitige, selbständige Arbeit in einem kleinen, motivierten Team und 3293zeitgemässe Dotzigen Anstellungsbedingungen. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung p.moser@boncas.ch mit Lebenslauf und Foto. www.boncas.com 105001 bonCas AG Patricia Moser Lyss-Str. 12 3293 Dotzigen 104966 p.moser@boncas.ch www.boncas.com www.moser-käse.ch

Unsere Geschäftsstelle

Am Ausgangsort der Wanderung, Place centrale (Zentralplatz) ist der Fahrweg nach Bois Raiguel einzuschlagen. Man orientiert sich am braunen Wegweiser der Bergwirtschaft (Métairie). Über eine Fahrstrasse abwärts geht es nach Bois Raiguel. Hier gibt der Wegweiser den weiteren Verlauf zum Pont des Anabaptistes an. Die Route steigt nach rechts durch eine Weide und dann durch Wald ab, gelbe Rhomben an Tannen erleichtern die Orientierung. Nach dem Wald kurz über Weiden und kurz durch eine Schlucht, dann taucht der Pont des Anabaptistes, die Täuferbrücke auf. Hier war ein geheimer Versammlungsort der Täufer, die ab 1528 von der Berner Regierung verfolgt wurden und sich nur im Einflussbereich des Bischofs von Basel oberhalb von 1000 Meter über Meer ansiedeln durften. Tafeln geben Erläuterungen zu diesem geschichtsträchtigen Ort. Place centrale La Cuisinière 1288 1137 Métairie du Bois Raiguel 1267 Pont des Anabaptistes 1154

Die Fortsetzung der Wanderung verläuft bis la Cuisinière kurz durch Wald und über eine Weide. Ab hier gilt die Wegweiserangabe Petite Douanne. Vorerst über Hartbelag, später aufwärts über einen Feldweg und wieder über Weiden und durch Wald gelangt man über Le Pletz nach Petite Douanne. Das nächste Zwischenziel auf den Wegweisern lautet Métairie du Milieu de Bienne. Nach einem Abschnitt mit Hartbelag steigt man durch eine Weide zur Métairie du Milieu de Bienne auf. In die Richtung Métairie de Prêles und Les Prés-d’Orvin wieder über Weiden und durch Wald abwärts, erreicht man Hacki. Hier beginnt der letzte Aufstieg nach Clédar de Pierrefeu, wo man sich an der Wegweiserangabe Chasseralkamm Pt. 1288 orientiert. Auf der Krete in einer typischen Juralandschaft, mit Weiden mit einzelnen Nadelbäumen, gelangt man zum Place centrale (Zentralplatz) zurück. Startort: Orvin/Place centrale Zielort: Orvin/Place centrale Kategorie: Wanderweg Wanderzeit: 3 h 10 min Weglänge: 11,3 km Gesamtaufstieg: 420 m Gesamtabstieg: 420 m Petite Douane 1303

Place centrale Métairie-du-Milieu 1288 de-Bienne 1401 Clédar de Pierrefeu 1291

Bahnhofstrasse 10 (Bahnhofgebäude) 3294 Büren an der Aare Wir suchen per sofort oder nach Übereinkunft einen

Schlosser / Schweisser / Allrounder 50-100% als Fachkraft für unsere anspruchsvolle Kundschaft im Bereich Schaltgerätekombinationen. Ihr Profil: Wir suchen für diese Stelle einen dynamischen Schlosser / Schweisser oder einen Allrounder (Handwerker) mit abgeschlossener Berufslehre. Sie erledigen selbstständig und fachgerecht Schlosser und Schweissarbeiten mit Aluminium nach Plan. Nebst den Arbeiten in der Schlosserei werden Ihre mechanischen Fähigkeiten auch in der Abteilung Schaltanlagenbau eingesetzt. Auf Sie wartet eine interessante Herausforderung in einem aufgestellten Team. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen Wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in schriftlicher Form per Post oder per E-Mail an Herrn Stefan Krebs. H. Baumann AG, Chasseralweg 1, 3273 Kappelen E-Mail: s.krebs@bk-baumann.ch

6-697335 PC 105002

Öffnungszeiten: Montag + Dienstag 9–12 Uhr und14–16 Uhr Mittwoch 9–12 Uhr Sie erreichen uns unter folgender Postadresse: Anzeiger Büren und Umgebung AG Geschäftsstelle Bahnhofstrasse 10 3294 Büren an der Aare

Tel. 032 351 00 18 Fax 032 351 00 19 anzeiger@anzeigerbueren.ch

0

2 0h30 3h10

4 0h50

2h30

8

6 1h50

2h10

10 km

2h15 1h20

3h10 1h

Werden Sie Mitglied bei den Berner Wanderwegen! Vorteile für Sie:

1. Routenplaner www.wanderplaner.ch 2. 4x jährlich Zeitschrift «wandern» 3. Sonderangebote bei Mitgliederbetrieben 4. Rabatte & Vergünstigungen im BWW Shop

Mitgliederbeitrag pro Jahr nur CHF 50.Bitte schicken Sie mir Unterlagen Ja - ich möchte Mitglied werden! Name Strasse / Nr. Datum

Berner Wanderwege Berne Rando

Vorname PLZ / Ort E-Mail

Talon bitte einsenden an: Berner Wanderwege, Moserstrasse 27, 3000 Bern 25


104967

31. BÜRENLAUF

Konzert des Chörli und der Musik

104970

BÜREN AN DER AARE

der ehem. Drag Schwadron 10

14.10.2017

Samstag, 21. Okt. um 13.00 Uhr in der MZH Diessbach b. Büren

Jahresbott 2017

5,0 km | 11,5 km | Sie+Er | Teams | Kids Run

Mittagessen ab 11.00 Uhr

Der Vorstand lädt die Mitglieder der Vereinigung für Heimatpflege Büren zum Jahresbott 2017 ein:

Der Event im Seeland für Lauf- und Walkingbegeisterte

Restaurant Alte Post Büren a/A Saal 1. Stock

Titelsponsor Hauptsponsoren Anmeldung & Infos unter buerenlauf.ch

Mittwoch, 18. Oktober 2017 19.00 Uhr: 1. Teil: ordentliches Jahresbott Für Mitglieder: gemäss zugestellter Einladung und Traktandenliste. 20.15 Uhr: 2. Teil: öffentliche Veranstaltung

Programm und wichtige Verkehrsinfos:

Eintritt frei, Kollekte am Schluss

Lebensqualität im Alltag mit chronischen Schmerzen und Rheuma Ein Vortrag der Rheumaliga Bern in Zusammenarbeit mit Frau Regina De Monaco, Altersbeauftragte der Gemeinde Büren a. A.

Montag, 16. Oktober 2017, 14.30 - 16.30 Uhr <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NbQwNwQAJhqqyw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ6EQAxF0S_q5L2WThkqyTiCIOvHbND7_2oBh7jiJmfb0gue1r5_-pEE4ELnHExTFKMnm5bwmmgaCsbCyQKuWl9eUPVajNsImmgMTmJVaMMY5fc9_-ueCDByAAAA</wm>

Rathaus-Saal, Büren a. A.

75 Jahre Bendicht MoserStiftung

ab 09.30 Uhr

Im Start-/Zielgelände können Sie bei Kaffee und Gipfeli die Startnummern beziehen. Nachmeldungen sind bis eine Stunde vor dem Start möglich. ab 11.00 Uhr Das Pastabuffet wird eröffnet. Während und nach den Rennen runden Grilladen und andere Köstlichkeiten das Angebot ab. ab 11.00 Uhr Start der Kids- und Jugendläufe auf einem spannenden Rundkurs im «Stedtli» 12.00 Uhr Rangverkündigung Kids- und Jugendläufe 12.50 Uhr Start zum Bürenlauf light über 5 km (Running/ Nordic Walking/Walking sowie Sie+Er-Wertung/ Teamwertung) 14.20 Uhr Start zum Bürenlauf über 11.5 km (Running/ Nordic Walking/Walking sowie Sie+Er-Wertung/ Teamwertung) 16.20 Uhr Rangverkündigung Bürenlauf light/Bürenlauf/ Sie+Er-Wertung/Teamwertung bis 18.00 Uhr Ausklang in der Festwirtschaft Während der diversen Startphasen wird der Transitverkehr zwischen 11.00 – 14.40 Uhr jeweils für ein paar Minuten angehalten. Die Bahnhofstrasse ist von 12.30 – 16.30 Uhr für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt. Der Transitverkehr in Richtung Rüti wird durch das Stedtli umgeleitet. Der Transitverkehr Richtung Dotzigen wird via Schnottwil umgeleitet. Ebenfalls kommt es in den Quartieren oberhalb Bahnhof zu vorübergehend gesperrten Strassen. Transitreisenden empfehlen wir, Büren an der Aare grossräumig zu umfahren. 104897

– Die Geschichte der Stiftung – Erkenntnisse nach der Übernahme des Nachlasses Hofer – Präsentation von Trouvaillen aus dem Nachlass von Bendicht Moser

Eintritt frei. Keine Anmeldung erforderlich

www.rheumaliga.ch/be

Vereinigung für Heimatpflege Büren Der Vorstand 104975

Besuchen Sie uns online: anzeigerbueren.ch

5-151871 PC 104941

103868

Bei Todesfall Tel. 032 351 14 06 Natel 079 334 39 33

Rolf Kocher, Bestattungsdienste Büren a.A. und Umgebung 3. Generation

Eidg. Fachausweis

104962

KELLERTHEATER LINDENHOF Kaufe Antiquitäten Gold, Schmuck, Zinn, Silber

Aktion «Bäumiges Seeland»

START IN DIE NEUE SAISON! SA 14. Oktober 2017

20:00h

SA 28. Oktober 2017

20:00h

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDcyNwEA-e5GxQ8AAAA=</wm>

6-697254 PC 104981

Hochstamm-Pflanzaktion Apfel-, Birnen-, Zwetschgen- und Nussbäume zu attraktiven Konditionen Ausgabetag der Bäume 11. Nov. Bestellungen bis 31. Okt. Informationen unter www.pronatura-be.ch/seeland

Möbel, total Erbschaft, alte grosse Teppiche, grosse Spiegeln vergoldet, Elfenbein, antike Gemälde, alte Waffen, mittelalterliche Rüstung aus dem 16. bis 19. Jahrhundert, Silberwaren 800/925, Gold und Schmuck zum Einschmelzen, Armbanduhren (Omega, IWC, Zenith, Rolex, Heuer, Vacheron, Patek-Phillipe), Taschenuhren, Pendeluhren. Zahle bar. D. Bader, Tel. 079 769 43 66. dobader@bluewin.ch 6-697274/RK

KELLERTHEATER LINDENHOF - AARBERGSTRASSE 1 - 3294 BÜREN AN DER AARE - WWW.KELLERTHEATER-LINDENHOF.CH - INFO@KELLERTHEATER-LINDENHOF

<wm>10CB3JMQ6EMAwF0RM58k9sJ8blig5RIC6QBFFz_4rdLeY1s22hif991v1cjwAzG5nXXCWgmpwtAE8m9puaGXVB1oLSpMUY6LMZU74xSUYR6s2Z5pfhAHfr6bnuF_u-vBpqAAAA</wm>

Ay, Carmela!

Zum 1. Mal gastiert das bekannte «Theater Ariane» aus Winterthur bei uns in Büren. Ein phantastisches, hochtheatralisches Spiel zwischen Liebe und Tod, Heiterkeit und Feigheit, auf der schmalen Scheide zwischen Berufsethos und Prostitution. Ein tolles Theaterspektakel erwartet sie.

Birkenmeier Theaterkabarett «Freiheit, Gleichheit, Kopf ab!»

Ein blutiger Abend? Nein, das ist Vollblutkabarett! Ein Abend der Sie neu-behauptet!

Kaufe Autos Lieferwagen & LKW 104924

FR 10. November 2017 20:00h Arno Camenisch «Die Launen des Tages»

Der Bündner Autor und Performer Arno Camenisch liest aus seinen Büchern und Spoken Word Texten – frische, witzige und skurrile Geschichten zmitzt aus dem Leben gegriffen, die einem direkt ans Herz gehen. Seine Lesungen sind Kult. Musikalische Begleitung: Roman Nowka (Piano)

Sofortige gute Barzahlung ✆ 079 777 97 79 (auch Sa/So)

mit Pilz - Ausstellung beim Holzmagazin, Büren an der Aare von 10 bis 16 Uhr Pilz-Ausstellung im Wald mit Info-Weg, Kinderecke, Wettbewerb. Kuchen, Pilz-Risotto, Getränke

FR 24. November 2017 20:00h Reto von Gunten «I see three»

Die Perfektion des Diaabends. Nach iSee und iSeemore der 3. Streich des Diaabend-Revoluzzers. Ein unterhaltsamer Abend im Stil der klassischen DiaVorstellungen – nur moderner. Geschichten mit Bildern und Musik.

Wir suchen per sofort für unsere Damenboutique Oliver Jung in Biel eine leidenschaftliche, hochmotivierte

Verkäuferin ca. 30 – 40% Alter ab 40 Jahre. Machen Sie Ihr Hobby zum Beruf. Wenn Sie Freude an Menschen und Wohlfühlmode haben, dann melden Sie sich bitte bei. Herrn Jung ✆ 079 889 99 01 oder Bewerbung per Email mit Foto an: info@oliverjungmode.ch www.oliverjungmode.ch

FR 15. Dezember 2017 20:00h Tinu Heiniger und Gerhard Tschan feiern Advent «Heiniger Abend» Wer Tinu Heiniger kennt, der kennt auch seinen «Heiniger Abend». Nun taucht Gerhard Tschan von Schertenlaib und Jegerlehner bei ihm auf, und das heitere, besinnliche und traditionelle Adventsprogramm hebt ab in eine neue Dimension.

<wm>10CAsNsjY0MDQy1jUwNDawMAEAD1TFoQ8AAAA=</wm>

<wm>10CB3HOQ7CQAwF0BN59L3NgkuULkoR5QIDE9fcvwJRvOLte3jB33M7ru0MBosSWNEt2L0M1GCxUu13wAXcHujKWkfzEJvcMd9UVyYZNGkkD8qcL1_3vNGkfFZ-AbsK6AFqAAAA</wm>

123-013084/RK

Jubiläumsfeier: Sonntag, 15. Oktober 2017

6-692705 PC 103723

Informationen und Reservationen:

www.kellertheater-lindenhof.ch od. 079 286 29 83

Abu kw41 2017  
Abu kw41 2017  

Abu kw41 2017