Page 1

Nr. 35 28. August 2014

P.P.A 3294 Büren an der Aare

Gesetzliches Publikationsmittel für die gemeinden

zusätzliches verteilgebiet

Arch Büetigen Büren Diessbach Dotzigen Lengnau Leuzigen Meienried Meinisberg Oberwil Pieterlen Rüti

bibern biezwil gächliwil gossliwil lüterswil schnottwil

Notfalldienste ÄRZTE Versuchen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt zu erreichen. Falls dieser nicht erreichbar ist:

Zentrale Rettungsdienst

Büren an der Aare, Dotzigen, Lengnau, Meienried, Meinisberg, Oberwil, Pieterlen, Rüti, Safnern; Notfallrayon Lyss (inkl. Büetigen, Diessbach, Busswil); Notfallrayon Aarberg; Notfallrayon Ins/Erlach  0900 144 111 (kostenpflichtig mit CHF 2.08/Min. aus dem Festnetz; mit Natel easy unter 16 Jahren bei gesperrter 0900-Nummer nicht erreichbar) 0848 112 112

Arch, Leuzigen

Kirchliche Anzeigen

Spital Aarberg Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall.

Wengi, Rapperswil 0900 57 67 47 (aus dem Festnetz CHF 0.88/Min.)

Zahnärzte Versuchen Sie bitte, zuerst Ihren Zahnarzt zu erreichen

1811

Notrufnummer ganze Schweiz

112

98739

032 391 82 82 144

Ida Stadler, Psychotherapeutin ASP Einzel-, Paar- und Familienberaterin

Bernhard Schrittwieser, dipl. Sozialarbeiter HFS Einzel-, Paar- und Familienberater Sprechstunden: täglich, nach Vereinbarung Bahnhofstrasse 16, Biel, Tel. 032 322 78 80

98799

Feuerwehr118 REGA1414 144

Apotheken

SPITEX-Verein Region Büren Arch - Büetigen - Büren - Diessbach - Dotzigen Leuzigen - Meienried - Oberwil - Rüti Bürozeiten: 07.00–12.00 Uhr, 14.00–17.30 Uhr

Notfall-Nummer Region Lyss-Biel  Tel. 0842 24 24 24

Telefondienst: Tel. 032 353 10 50 Mo bis Fr von 07.00–12.00 Uhr, 14.00–22.00 Uhr Samstag und Sonntag von 07.00–12.00 Uhr, 16.30–22.00 Uhr In den übrigen Zeiten ist der Telefonbeantworter eingeschaltet.

Spitexorganisationen Region Büren (Leuzigen, Arch, Büren, Meienried, Oberwil, Rüti, Diessbach, Büetigen, Dotzigen)  032 353 10 50 Lengnau, Pieterlen 

032 329 39 00

Safnern, Orpund, Meinisberg, Scheuren  032 332 97 97 Wengi (Schüpfen und Umgebung)  031 879 05 67

Amtswoche der PfarrerInnen: 1.–7. September 2014: Pfrn. Sandra Begré, Tel. 032 351 19 70.

Evangelischreformierte Kirche

Unsere Internet-Adresse: www.kirche-bueren.ch.

Arch und LeuzigeN

Kirchgemeinde Diessbach b. B.

Montag, 1. September, 16.30–8.05 Uhr: KUW-7. Klasse Gruppe 2, Unterricht im Gemeindezentrum Arch.

Büren an der Aare Donnerstag, 28. August, 12.00–13.30 Uhr: Mittagstisch «chez maxime» im Kirchgemeindehaus. 19.30–21.00 Uhr: Probe des ökumenischen Kirchenchors im Kirchgemeindehaus.

Christine Reimann, dipl. Psychologin FH Einzel-, Paar- und Familienberaterin

Polizeinotruf117

Medizinische Notfall­nummer

DONNERSTAG, 28. August bis Donnerstag, 4. September 2014

Sonntag, 31. August, 9.30 Uhr: Gottesdienst in der Kirche Arch. Gestaltung: Pfr. Dieter Alpstäg und Thomas Brönnimann (Orgel). Wollen Sie Ihre Situation verändern, verbessern, prüfen? Wir sind für Sie da. In jedem Lebensalter, in jeder Lebenssituation. Die Beratung ist gebührenfrei Spendenkonto: PC 25-5180-6 98716

anzeiger@anzeigerbueren.ch

19.30–21.00 Uhr: Probe des ökumenischen Kirchenchors im Kirchgemeindehaus.

Sonntag, 31. August, 9.30 Uhr: Pfarreizentrum St. Katharina: ZWEITER BÜRENER ÖKUMENISCHER GOTTESDIENST. Die evangelisch-methodistische Kirche, die katholische Pfarrei St. Katharina und die reformierte Kirchgemeinde von Büren a. A. feiern einmal im Jahr gemeinsam Gottesdienst: Thema: «Glauben begeistert». Leitung: Pastoralassistentin Marie-Louise Beyeler (Katholische Pfarrei St. Katharina), Pfrn. Sandra Begré (Reformierte Kirchgemeinde Büren/Meienried), Pfarrer Hans Eschler (Evang.-Methodistische Kirche Büren). Musik: Musikgruppe der EMK Büren / Brigitte Amon, Orgel. Mittwoch, 3. September, 9.30 bis 11.00 Uhr: Caféstube im Kirchgemeindehaus. 20.00 Uhr im Kirchlichen Zentrum Busswil. Bibliologabend im Rahmen der regionalen kirchlichen Erwachsenenbildung. Leitung: Pfr. Ueli Burkhalter. Auskünfte und Anmeldung bei Pfrn. Sandra Begré 032 351 19 70, sandra.begre@kirche-bueren.ch oder Pfr. Ueli Burkhalter 032 384 59 86, ueli.burkhalter@ gmail.com. Donnerstag, 4. September, 12.00–13.30 Uhr: Mittagstisch «chez maxime» im Kirchgemeindehaus. Anmeldungen bis Dienstagabend an Franziska Hug, Tel. 032 351 12 66 oder per SMS an 076 436 12 66.

Samstag, 30. August, 9.30–12.00 Uhr: Der Weltladen im Kirchlichen Zentrum Busswil ist geöffnet – gleichzeitig «Kafitreff» Weltladen. 10.00 Uhr, Diessbach: «Fiire mit de Chliine» im Chor der Kirche. 20.15 Uhr: Diessbach: Kammermusik-Konzert mit dem «Altophonium Quartett» in der Kirche. Eintritt frei – Kollekte. Sonntag, 31. August, 9.30 Uhr: Büetigen: Gottesdienst, Pfarrer Burkhalter. Dienstag, 2. September, 19.00 Uhr: Busswil: Einschreibungs-Gottesdienst für die KUW 1. Klasse für Schüler aus Büetigen, Busswil, Diessbach und Dotzigen sowie Schüler der EKD2. Jahr. Es wirken mit: Ueli Burkhalter, Karin Christinat, Helen Enzler und Therese Iseli. 19.15–19.45 Uhr: Diessbach: «Ein Lied im September…». Offenes Singen in der Kirche. Leitung: Liliane Möri. Mittwoch, 3. September, 20.00 Uhr: Busswil: Bibliolog-Abend im Kirchlichen Zentrum im Rahmen der regionalen Erwachsenenbildung. Leitung: Ueli Burkhalter. Donnerstag, 4. September, 11.30 Uhr: Büetigen: Mittagstisch im Restaurant «Bären». 20.00 Uhr, Busswil: Offenes Singen auf den Bettag hin, im Kirchlichen Zentrum. Leitung: Lis Frei. Unsere Internet-Adresse: www.kirche-diessbach.ch.

Lengnau Donnerstag, 28. August, 19.00 Uhr: «Perlen des Glaubens» mit Pfarrerin Eva Eiderbrant im Begegnungszentrum Mühle. (Anmeldung bis DI 26.08.14 an 032 652 48 88.) 20.00 Uhr: Ökum. Frauengottesdienst im Kath. Kirchenzentrum Lengnau. Sonntag, 31. August, 09.30 Uhr: Gottesdienst mit Pfarrerin Eva Eiderbrant.


Dienstag, 2. September, 12.00 Uhr: «Gemeinsames Mittagessen» im Begegnungszentrum Mühle. Anmeldung an Frau Doris Meier, Tel. 032 652 74 53, oder im Sekretariat, Tel. 032 652 48 88. Donnerstag, 4. September, 19.30-21.15 Uhr: «Bibliolog» im Begegnungszentrum Mühle (Anmeldung bis 02.09.14 an Pfrn. Eiderbrant, 032 511 49 71). Zuständig für Abdankungen: Pfr. Heinz Friedli, 032 653 17 03.

Oberwil bei Büren Sonntag 31. August, 9.30 Uhr: Kirche Oberwil: Gottesdienst mit Pfr. Toni Calmonte, Busswil. Organistin: Sally Rüedi. Bibelsonntagskollekte für die Schweizerische Bibelgesellschaft. Ferienabwesenheit Pfr. Schär: Bis am Mittwoch 10. September bin ich in den Ferien. Stellvertreter für dringende Notfälle ist Pfr. Toni Calmonte, Busswil, Tel. 032 384 24 92.

Pieterlen und Meinisberg Pieterlen Sonntag, 31. August, 9.30 Uhr: Gottesdienst mit Pfr. Uwe Tatjes. Silvia Brenner, Orgel. Mittwoch, 3. September, 20 Uhr: Regionale Bibliolog-Abende im Kirchlichen Zentrum Busswil. Leitung Pfr. Ueli Burkhalter. Meinisberg Mittwoch, 3. September, 20 Uhr: Regionale Bibliolog-Abende im Kirchlichen Zentrum Busswil. Leitung Pfr. Ueli Burkhalter.

Rüti bei Büren Sonntag, 31. August, 20.00 Uhr: Abend-Gottesdienst zum Bibelsonntag. Predigt: Pfr. Dieter Alpstäg, Orgel: Thomas Brönnimann. Montag, 1. September, 16.30–18.05 Uhr: KUW-7. Klasse Gruppe 2, Unterricht im Gemeindezentrum Arch. Dienstag, 2. September, 19.00 Uhr: Liturgische Abendandacht in der Kirche.

meinde, die evangelisch- methodistische Kirche und die katholische Pfarrei in Büren gemeinsam in Pfarreizentrum St. Katharina Gottesdienst. Anschliessend an den Gottesdienst sind alle herzlich zu Kaffee und Apéro eingeladen. Dienstag, 2. September, 11.40 Uhr: Gebet. 12 Uhr: Offener Mittagstisch. Anmeldungen bitte bis Montagmittag ans Pfarreisekretariat (Tel. 032 351 34 18). Unsere Internet-Adresse: www.kathbern.ch/bueren

Pieterlen Kürzeweg 6 Lengnau E. Schiblistrasse 3A Meinisberg Ref. Kirchgemeindehaus, Hintere Gasse 7 Samstag, 30. August, 08.50 Uhr: Treffpunkt Firmstart Kirchenzentrum Lengnau (nur Firmanden). 18.00 Uhr: Hl. Messe mit den Firmanden in Lengnau. Dazu sind auch die Eltern und Geschwister eingeladen. Bitte für die anschl. Teilete etwas zu essen mitbringen! Sonntag, 31. August, 09.30 Uhr: Hl. Messe mit Ministrantenaufnahme in Meinisberg.

Sonntag, 31. August, 9.30 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst in der kath. Kirche mit Kinderprogramm. Weitere Infos unter: www.emk-bueren.ch

evangelische täufer gemeinde diessbach

Solothurnstrasse 40 Sonntag, 31. August, 09.30 Uhr: Tri-ökumenischer Gottesdienst. Am Sonntag feiern die evangelisch-reformierte Kirchge-

evangelisches gemeinschaftswerk

Gesetzliches Publikationsmittel der Gemeinden Arch 690 Leuzigen 540 Büetigen 350 Meienried 25 Büren 1800 Meinisberg 615 Diessbach 390 Oberwil 370 Dotzigen 630 Pieterlen 1830 Lengnau 2340 Rüti 400 Zusätzliches Verteilgebiet Bibern 115 Gossliwil 85 Biezwil 140 Lüterswil 135 Gächliwil 30 Schnottwil 480 Einzelabonnenten ausserhalb des Amtes:

Bleuenweg 1, 2542 Pieterlen Tel. 032 342 71 87 www.egw-pieterlen.ch Sonntag, 31. August: Gottesdienst, Predigt: Christian Kunz. Ich weiss, mein Gott, dass du unser Herz kennst und dich freust, wenn wir aufrichtig sind.

Verwaltungskreis Seeland

Schweiz s/w Schweiz 4-farbig

46 Rp./mm 69 Rp./mm

1. Seite (10sp/100 mm)

Fr. 450.–

Minimalbetrag Chiffregebühr

Fr. 30.– Fr. 15.–

Abschlussrabatte

Fr. 2000.– Fr. 3000.– Fr. 5000.– Fr. 7500.– Fr. 10000.–

2.0 % 3.0 % 5.0 % 7.5 % 10.0 %

Abonnemente

jährlich Fr. 100.– halbjährlich Fr. 60.– vierteljährlich Fr. 45.– Versand A-Post

Inserataufgabe Inserateschluss jeweils Dienstag, 12 Uhr Vorstufe/Druck: W. Gassmann AG, Biel Adresse Anzeiger Büren und Umgebung AG Geschäftsstelle Bahnhofstrasse 10, 3294 Büren an der Aare Tel. 032 351 00 18, Fax 032 351 00 19 E-Mail: anzeiger@anzeigerbueren.ch

Die Synode des kirchlichen Bezirks Seeland schlägt folgende Kirchenmitglieder für die Wahl an die Synode der Ev.-ref. Kirchen des Kantons Bern vor: Frau Aebi-Aebischer Renata, Jäissbergweg 9, 2564 Bellmund; Herr Baumgartner Manfred, Fliederweg 16, 3292 Busswil; Herr Pfr. Burkhalter, Lindenweg 3, 3292 Busswil; Herr Pfr. Bertholet Jean-Eric, Schützengasse 19, 2502 Biel; Herr Drewes Robert, Stadtplatz 43, 3270 Aarberg; Frau Pfrn. Federici-Danz Heidi, Dorfstrasse 10, 3257 Grossaffoltern; Frau Friedli-Steffen Agnes, Mühleweg 10, 2543 Lengnau; Herr Fuhrer Simon, Schlösslifeld 27, 2504 Biel; Frau Pfrn. Gerber Hulda, Kirchstrasse 14, 3273 Kappelen; Herr Dr. theol. Germann Hans Ulrich, Rosenweg 1, 2555 Brügg; Frau Pfrn. GrädelWernly Delia, Richtersmattweg 106, 3054 Schüpfen; Herr Hafner Ulrich, Zihlstrasse 52, 2560 Nidau; Herr Hug Ulrich, Lee 3, 3295 Rüti; Herr Jakob Toni, Dreihubelweg 32, 3250 Lyss; Frau KrebsJost Ruth, Eichhofweg 8, 3274 Bühl; Herr Kuhn

Montag, 1. September 2014, 17:00 – 18:00 Uhr im Rathaus (Ratszimmer / Erdgeschoss) statt. Dabei erhalten die Einwohnerinnen und Einwohner von Büren a. A. die Möglichkeit, ihre Fragen, Anliegen, Sorgen und Nöten, aber auch positive Aspekte zu deponieren oder zu besprechen. Eine vorgängige Anmeldung zur Sprechstunde ist nicht notwendig. 99834

Verkehrserschwerung infolge Strassenunterhaltsarbeiten

Einwohnergemeinde Büren an der Aare Bauverwaltung 

Aufgebot zur Rekrutierung Für feuerwehrpflichtige Frauen und Männer des Jahrgangs 1994 der Verbandsgemeinden Lengnau, Pieterlen und Meinisberg. Die Rekrutierung findet statt: am Mittwoch, 10. September 2014, um 19 Uhr im Feuerwehrmagazin Lengnau (hinter dem Restaurant Bären). Ab Pieterlen und Meinisberg wird ein Transportdienst angeboten. Treffpunkt: 18.40 Uhr bei den Feuerwehrmagazinen Pieterlen (hinter der Gemeindeverwaltung) und Meinisberg (bei der Gemeindeverwaltung). Unentschuldigtes Fernbleiben wird gemäss Art. 2 des Feuerwehrreglements mit einer Busse von Fr. 60.– geahndet. Zur Einschreibung sind zudem eingeladen: Alle in den Verbandsgemeinden Lengnau, Pieterlen und Meinisberg wohnhaften Frauen und Männer zwischen dem 21. und 49. Altersjahr, die nicht in der Feuerwehr eingeteilt sind und Feuerwehrdienst leisten möchten. Das Kommando der Feuerwehr LEPIME bestimmt, wer aktiven Feuerwehrdienst zu leisten hat und wer eine Ersatzabgabe zu bezahlen hat. Bei diesem Entscheid werden die Bedürfnisse der Feuerwehr sowie Alter, Arbeitsort usw. berücksichtigt.

Feuerwehr LEPIME Geschäftsstelle

Gesamterneuerungswahlen an die Synode der Ev.-ref. Kirchen des Kantons Berns Amtsperiode 2014–2018

Die nächste öffentliche Sprechstunde der Gemeindepräsidentin von Büren a. A., Claudia Witschi-Herrmann, findet am

Wir verweisen auf die lokale Signalisierung und Absperrung und danken für Ihre Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.

2542 Pieterlen, im August 2014

Erscheint wöchentlich

Gemeindepräsidentin – Sprechstunde vom 1. September 2014

Die Betonstrasse Kriegacker wird aufgrund Reparaturarbeiten ab 1. September bis voraussichtlich 10. September 2014 für jeglichen Durchgangsverkehr gesperrt.

Bibel, 1. Chronik 29, 17

100

Auflage: 10952 Exemplare (WEMF beglaubigt) Preise: (exkl. MWST) mm-Grundpreise Lokal s/w 36 Rp./mm Lokal 4-farbig 58 Rp./mm

99827

Kapelle Büren an der Aare, Aarbergstrasse 12

Weitere Infos unter: www.etg-diessbach.ch

Impressum

Bezirkssynode Seeland Christoph Grupp, Präsident

Büren an der Aare

Einwohnergemeinde Büren a. A.

Biel, den 27. August 2014

evangelischmethodistische kirche

Sonntag, 31. August: Kein Gottesdienst.

Büren an der Aare

Weitere Wahlvorschläge können von zum Wahlkreis Bezirk Seeland gehörenden Kirchgemeinderäten oder von mind. 50 Stimmberechtigten Mitgliedern unterzeichnet bis zum 12.09.2014 beim Regierungsstatthalteramt Biel, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau eingereicht werden. Treffen bis zum 12.09.2014 keine weiteren Kandidaturen ein, gelten die Vorgeschlagenen als in stiller Wahl gewählt.

Donnerstag, 4. September, 19.00 Uhr: Sitzung Martinsfestkomitee in Lengnau.

Dorfstrasse 59

Römisch-katholische Kirche

Urs, Bodenacher 5, 2564 Bellmund; Herr Dr. med. Leibundgut Werner, Kerzersstrasse 4, 3225 Müntschemier; Herr Müller Hans, Rothausstrasse 34, 3236 Gampelen; Herr Perrot Jean-François, Schernelzstrasse 78, 2514 Ligerz; Herr Rudin Daniel, Küfergasse 7, 2565 Jens; Herr Schmutz Hausruedi, Kreuzgasse 5, 3250 Lyss; Herr Schweizer Ernest, Ahornweg 20, 2575 Hagneck; Frau Spiess Karin, Löschgatterweg 8, 2542 Pieterlen; Frau Thomi Eva, Laubscherweg 16, 2503 Biel; Herr Prof. Dr. phil. Winzeler Peter, Blumenrain 22, 2503 Biel; Frau Zurschmiede Regula, Lerchenweg 1, 3266 Wiler.

99826

Arch

99846

Baupublikation Gesuchsteller: Patrick und Andrea Tüscher, Hägniweg 9, 3294 Büren an der Aare Projektverfasser: Patrick Tüscher, Hägniweg 9, 3294 Büren an der Aare Bauvorhaben: Sanierung Liegenschaft Standort: Aarbergstrasse 23; Parzelle GB-Nr. 1084 Zonen, Schutzzonen: – Wohn- und Gewerbezone 3-geschossig W2 – Perimeter ZPP «Beunde» – Gewässerschutzbereich B Ausnahmen: – Art. 67 BauV – Unterschreiten Raumhöhe – Art. 25 GBR – Unterschreitung Grünfläche Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Büren an der Aare, Kreuzgasse 32, 3294 Büren an der Aare Auflage- und Einsprachefrist bis: 22. September 2014 Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist bei der Bauverwaltung einzureichen. Zudem wird auf die Verwirkungsfolge bei verpasster Anmeldung von Lastenausgleichsansprüchen innerhalb der Auflagefrist hingewiesen (Art. 30 und 31 BauG). 99802

Baupublikation

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung

Gesuchsteller: Roger und Sabine Christen, Längfeldweg 22, 3294 Büren an der Aare

Ab 1. September 2014 gelten folgende Öffnungszeiten:

Projektverfasser: TELOS AG, Architekturbüro, Bahnhofstrasse 5, 3294 Büren an der Aare

Montag

08.30 – 11.30 Uhr 14.00 – 16.00 Uhr

Dienstag

08.30 – 11.30 Uhr 14.00 – 18.00 Uhr

Bauvorhaben: Aufstockung bestehendes Einfamilienhaus Standort: Längfeldweg 22; Parzelle GB-Nr. 980

Mittwoch 08.30 – 11.30 Uhr Nachmittag geschlossen Donnerstag

08.30 – 11.30 Uhr 14.00 – 16.00 Uhr

Freitag

08.30 – 11.30 Uhr Nachmittag geschlossen

Zonen, Schutzzonen: – Wohnzone zweigeschossig (W2) – Gewässerschutzbereich B

Nach vorheriger Absprache mit dem/der zuständigen Mitarbeiter/in kann auch ein Termin ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden. Gemeindeverwaltung Arch

99830

Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Büren an der Aare, Kreuzgasse 32, 3294 Büren an der Aare Auflage- und Einsprachefrist bis: 22. September 2014 Es wird auf die Bauprofile und die Gesuchsakten verwiesen.


Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist bei der Bauverwaltung einzureichen. Zudem wird auf die Verwirkungsfolge bei verpasster Anmeldung von Lastenausgleichsansprüchen innerhalb der Auflagefrist hingewiesen (Art. 30 und 31 BauG). 99810

Lengnau

Gesuchstellerin: Einwohnergemeinde Lengnau, Dorfplatz 1, 2543 Lengnau Projektverfasser: hugispirigarchitekten.ch, Weissensteinstrasse 100, 4515 Oberdorf Bauvorhaben: Sanierung und Erweiterung Werkhof

Veröffentlichung Gestützt auf Art. 5 Abs. 2 des Datenschutzreglements der Einwohnergemeinde Lengnau vom 03.06.2010 sind Listenauskünfte zu publizieren. Auf Gesuch der Lengnauer Parteien, vertreten durch Christian Wyss, vom 20.08.2014 hin, werden jährlich folgende Listenauskünfte erteilt: – Liste der stimmberechtigten Neuzuzügerinnen und Neuzuzüger der letzten 3 Jahre – Liste der stimmberechtigten Einwohnerinnen und Einwohner von Lengnau zwischen dem 18. und 25. Altersjahr Betroffene Personen können innert 30 Tagen seit Publikation bei der Einwohnergemeinde Lengnau, Dorfplatz 1, 2543 Lengnau, Einsprache erheben. 99838

Veröffentlichung Gestützt auf das Reglement der Energieversorgung Lengnau BE vom 04.12.2008 hat die Bau- und Werkkommission an ihrer Sitzung vom 25. August 2014 Die Verordnung über den Gebührentarif betreffend Stromprodukte- und Energiepreise der Energieversorgung 2543 Lengnau BE beschlossen. Die Verordnung tritt per 01.01.2015 in Kraft. Auflageort: Einwohnergemeinde Lengnau, Bau- und Werkabteilung, Pfarrgasse 2, 2543 Lengnau BE Gegen diesen Beschluss kann innert 30 Tagen seit Publikation beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, Schloss, 2560 Nidau Gemeindebeschwerde geführt werden. Bau- und Werkkommission Lengnau

Baupublikation

99854

Öffentliche Mitwirkung Die Justiz-, Gemeinde und Kirchendirektion, vertreten durch das Amt für Gemeinden und Raumordnung (AGR), legt gestützt auf Art. 102 Abs. 1 lit. a BauG und Art. 121 Abs. 1 BauV vom 22. August bis 22. September 2014 zur öffentlichen Mitwirkung gemäss Art. 58 BauG auf: − Kantonale Überbauungsordnung «CSL Lengnau»: Überbauungsplan 1:1000, Überbauungsvorschriften − Erläuterungsbericht Nach der Mitwirkungsauswertung wird die Planung zusammen mit dem Baugesuch bereinigt. Die Kantonale Überbauungsordnung «CSL Lengnau» mit Baugesuch wird voraussichtlich ab Anfang Januar 2015 öffentlich aufgelegt.

Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Lengnau; Rolliweg 3/3a; Parzelle Nr. 1012; 594‘832/225‘144; Zöne für öffentliche Nutzungen (ZöN) Auflagestelle: Bau- und Werkabteilung Einwohnergemeinde Lengnau, Pfarrgasse 2, 2543 Lengnau Einsprachefrist: bis und mit 22. September 2014

Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. 99812

Biel/Bienne

Schiessanzeige Schiessanlage am Berg Meinisberg Samstag, 30. August 2014, 13h30 – 15h30 Samstag, 13. September 2014, 10h00 – 12h00 Die Abschrankungen sind zu beachten!

Die Stimmabgabe erfolgt im Abstimmungslokal im Gemeindehaus Oberwil bei Büren am Sonntag, 16. November 2014, von 11.00 bis 12.00 Uhr.

Wahlvorschläge sind bis spätestens Freitag, 17. Oktober 2014, 12.00 Uhr, vor dem ersten Wahlgang bei der Gemeindeverwaltung z. Hd. Wahlkommission schriftlich einzureichen. Sie bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Wahlfähigkeit des/der Vorgeschlagenen, dessen/deren Unterschrift, sowie der Angabe, für welches Amt er/sie vorgeschlagen wird.

Gesuchsteller: Manfred und Sandra Burgener, Hintere Gasse 45, 2554 Meinisberg

 Die eingelangten Wahlvorschläge werden bekannt gemacht. Die Stimmberechtigten erhalten nebst den Wahlvorschlägen, die entsprechenden Wahlzettel und einen Stimmausweis zugestellt. Jeder/e Stimmberechtigte kann auf seinen/ihren Wahlzettel so viele Namen wählbarer Personen schreiben, als Stellen zu besetzen sind.

Baupublikation

Projektverfasserin: Sandra Burgener, Hintere Gasse 45, 2554 Meinisberg Bauvorhaben: Teilweiser Abbruch und Erweiterung des bestehenden Treib-/Gatenhauses Standort/Parzelle/Koordinaten/Nutzungszone: Meinisberg; Hintere Gasse 45b; Parzelle Nr. 1672; 593‘642/ 223‘580; Wohnzohne (Wa) Ausnahmen: Unterschreiten des Waldabstandes (Art. 25 KWaG)

−  Amt für Gemeinden und Raumordnung (AGR), Abteilung Orts- und Regionalplanung, Nydeggasse 11/13, 3011 Bern − Bau-und Werkabteilung Lengnau, Pfarrgasse 2, 2543 Lengnau BE − Homepage AGR: www.jgk.be.ch > Raumplanung > Aktuell −  Homepage Gemeinde Lengnau: www. lengnau.ch > News

Einsprachefrist: bis und mit 22. September 2014

−  Amt für Gemeinden und Raumordnung, Abteilung Orts- und Regionalplanung, Nydeggasse 11/13, 3011 Bern 99800

Für eine neue Amtsdauer von vier Jahren (vom 1. Januar 2015 bis 31. Dezember 2018) sind zu wählen: – 5 Mitglieder des Gemeinderates – 2 Mitglieder der Bau- und Planungskommission – 4 Mitglieder der Kommission Gemeindebetriebe – 3 Mitglieder der Rechnungsprüfungskommission – 2 Mitglieder der Schulkommission

 Bisherige Behördenmitglieder haben eine erneute Wiederkandidatur bereits angemeldet und gelten als vorgeschlagen.

Auflagestelle: Einwohnergemeinde Meinisberg, Kommission für Hoch- und Tiefbau, Hauptstrasse 45, Postfach 31, 2554 Meinisberg

Mitwirkungseingaben sind schriftlich bis 22. September 2014 zu richten an:

Die Wahlkommission hat die Gesamterneuerungswahlen gemäss Art. 54 ff. der Gemeindeordnung (GO) der Einwohnergemeinde Oberwil bei Büren vom 5.12.2001 mit Abänderungen vom 8.12.2004 und 2.06.2010 durch Urnenabstimmung nach dem Mehrheitswahlverfahren (Majorz) wie folgt angeordnet:

99856

Die Unterlagen liegen zur Einsicht werktags von 09:00-11:30 Uhr und 14:00-16:00 Uhr auf (Gemeinde Lengnau: Mittwochnachmittag geschlossen, Freitag bis 15:00 Uhr):

Zusätzlich findet eine öffentliche Informationsveranstaltung statt: − Datum: 28. August 2014 − Zeit: 19:00 bis 20:30 Uhr − Ort: Aula Schulhaus Dorf, Schulweg 6, 2543 Lengnau BE

Am 31. Dezember 2014 endigt die vierjährige Amtsdauer der Gemeindebehörden der Einwohnergemeinde Oberwil bei Büren.

Ein allfälliger zweiter Wahlgang (Stichwahl) findet am Sonntag, 30. November 2014 zu den gleichen Zeiten im Abstimmungslokal statt.

Meinisberg

Schiesssportverein Biel

Urnenwahlen: Anordnung Gesamterneuerungswahlen für die neue Amtsdauer 2015 – 2018

1. Gemeindebehördenwahlen (Gemeinderat und ständige Kommissionen)

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, 2560 Nidau, einzureichen.

Regierungsstatthalteramt 

Oberwil

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, 2560 Nidau, einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Regierungsstatthalteramt  Biel/Bienne

99805

Stille Wahl (Art. 57 GO): Werden nur so viele Wahlvorschläge eingereicht wie Behördenmitglieder zu wählen sind, so erklärt die Wahlkommission diese ohne Wahlverhandlung als in stiller Wahl gewählt. 2. Wahl des Gemeinde- und Gemeinderatspräsidenten in einer Person; Wahl des Vizegemeinde- und Vizegemeinderatspräsidenten in einer Person, für eine neue Amtsdauer von vier Jahren (vom 1. Januar 2015 bis 31. Dezember 2018) Die Stimmabgabe erfolgt im Abstimmungslokal im Gemeindehaus Oberwil bei Büren am Sonntag, 14. Dezember 2014, von 11.00 bis 12.00 Uhr.  Der Präsident und der Vizepräsident der Gemeinde und des Gemeinderates werden mit relativem Mehr aus den Mitgliedern des Gemeinderates gewählt. Dem Gemeinderat steht ein Vorschlagsrecht zu.  Wahlvorschläge sind bis spätestens Freitag, 21. November 2014, 12.00 Uhr, vor dem Wahlgang bei der Gemeindeverwaltung z. Hd. Wahlkommission schriftlich einzureichen. Der Vorschlag bedarf der Unterschrift von mindestens 10 Stimmberechtigten.

Stimmberechtigt in Gemeindeangelegenheiten sind alle an den jeweiligen Abstimmungstagen seit drei Monaten in Oberwil bei Büren angemeldeten Frauen und Männer, welche das 18. Altersjahr zurückgelegt haben. Die briefliche Stimmabgabe ist unter den gleichen Voraussetzungen gestattet wie bei eidg. und kant. Abstimmungen und Wahlen. Es wird auf die entsprechenden Weisungen auf dem kombinierten Zustell- und Antwortkuvert der Gemeinde für Wahlen und Abstimmungen verwiesen. Stimmberechtigte, die ihren Stimmausweis und das Abstimmungsmaterial nicht erhalten haben, können bis spätestens am letzten Donnerstag vor der Wahl bei der Gemeindeverwaltung bis 18.30 Uhr Ersatz verlangen. Oberwil bei Büren, 15. August 2014 Wahlkommission Oberwil bei Büren Die Präsidentin: Karin Signorini Die Sekretärin: Daniela Fink

99820

Rüti Gesamterneuerungswahlen Der Gemeinderat Rüti bei Büren hat die Urnenwahlen für die Gemeindebehörden der Legislaturperiode 01.01.2015 bis 31.12.2018 festgesetzt auf Sonntag, 30. November 2014. Es sind zu wählen: Nach dem Grundsatz der Mehrheitswahl (Majorz) – 5 Mitglieder des Gemeinderates – 5–6 Mitglieder der Kommission für Bau und Gemeindebetriebe (ohne Mitglied GR) – 3–4 Mitglieder der Kommission für das Bildungswesen (ohne Mitglied GR) Die Wahlvorschläge sind bis am Freitag, 10. Oktober 2014, 11.00 Uhr bei der Gemeindeverwaltung einzureichen. Die Anforderungen an die Wahlvorschläge richten sich nach Art. 26ff des Reglements über die Urnenwahlen und Urnenabstimmungen der Einwohnergemeinde Rüti bei Büren. D.h. die Wahlvorschläge müssen Familien- und Vornamen, Geburtsjahr, Beruf und Wohnadresse sowie die unterschriftliche Zustimmung des/der Vorgeschlagenen enthalten. Der Wahlvorschlag muss von min-destens 10 Stimmberechtigten unterzeichnet sein. Werden nicht mehr Kandidaten/innen vorgeschlagen als Sitze zu besetzen sind, werden sie vom Gemeinderat in stiller Wahl als gewählt erklärt. Werden keine oder zuwenig Wahlvorschläge eingereicht, kann am Wahltag für die nicht bereits in stiller Wahl besetzten Sitze jede in Gemeindeangelegenheiten stimmberechtigte Person gewählt werden. Gewählt ist, wer am meisten Stimmen erzielt. Die Freiheit der Stimmabgabe wird vier Wochen vor dem Wahlgang im Amtsanzeiger veröffentlicht. Im Weiteren verweisen wir auf das Organisationsreglement sowie das Reglement über die Urnenwahlen und Urnenabstimmungen der Einwohnergemeinde Rüti bei Büren. Rüti bei Büren, 28. August 2014 Der Gemeinderat

99853

Kanton Bern Öffentliche Mitwirkung Die Justiz-, Gemeinde und Kirchendirektion, vertreten durch das Amt für Gemeinden und Raumordnung (AGR), legt gestützt auf Art. 102 Abs. 1 lit. a BauG und Art. 121 Abs. 1 BauV vom 22. August bis 22. September 2014 zur öffentlichen Mitwirkung gemäss Art. 58 BauG auf:

Das Stimmmaterial wird den Stimmberechtigten rechtzeitig zugestellt.

− Kantonale Überbauungsordnung «CSL Lengnau»: Überbauungsplan 1:1000, Überbauungsvorschriften − Erläuterungsbericht

 Stille Wahl (Art. 67 GO): Der Präsident und der Vizepräsident der Gemeinde und des Gemeinderates werden vom Gemeinderat ohne Wahlverhandlung als gewählt erklärt, sofern nicht mehr Wahlvorschläge eingereicht werden als Wahlen zu treffen sind.

Nach der Mitwirkungsauswertung wird die Planung zusammen mit dem Baugesuch bereinigt. Die Kantonale Überbauungsordnung «CSL Lengnau» mit Baugesuch wird voraussichtlich ab Anfang Januar 2015 öffentlich aufgelegt.


Die Unterlagen liegen zur Einsicht werktags von 09:00-11:30 Uhr und 14:00-16:00 Uhr auf (Gemeinde Lengnau: Mittwochnachmittag geschlossen, Freitag bis 15:00 Uhr): −  Amt für Gemeinden und Raumordnung (AGR), Abteilung Orts- und Regionalplanung, Nydeggasse 11/13, 3011 Bern − Bau-und Werkabteilung Lengnau, Pfarrgasse 2, 2543 Lengnau BE − Homepage AGR: www.jgk.be.ch > Raumplanung > Aktuell −  Homepage Gemeinde Lengnau: www. lengnau.ch > News Zusätzlich findet eine öffentliche Informationsveranstaltung statt: − Datum: 28. August 2014 − Zeit: 19:00 bis 20:30 Uhr − Ort:  Aula Schulhaus Dorf, Schulweg 6, 2543 Lengnau BE Mitwirkungseingaben sind schriftlich bis 22. September 2014 zu richten an: −  Amt für Gemeinden und Raumordnung, Abteilung Orts- und Regionalplanung, Nydeggasse 11/13, 3011 Bern 99801

99839

Wir danken herzlich

für die Zeichen der Verbundenheit und Anteilnahme, die wir beim unerwarteten Abschied von

Trudi Scheurer-Stuber 27.11.1930–26.7.2014 erfahren durften. Besonders danken wir Frau Pfarrerin Franziska Winkler für die einfühlsamen Abschiedsworte und Herrn Rolf Kocher, Bestattungsdienste, für seine Unterstützung. Ganz herzlich danken wir für die vielen Karten, die Blumen, die Spenden für späteren Grabschmuck sowie die Zuwendungen an den SpitexVerein Region Büren. Vielen Dank für die tröstenden Worte, jeden Händedruck und danke allen, die mit uns Abschied genommen haben. Büren a. A., im August 2014

6-677713 PC 99831

Die Trauerfamilien

Kanton Bern

TAG DER OFFENEN TÜR

WIR BIETEN EINBLICK Amthaus Aarberg

Regierungsstatthalteramt Seeland Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Seeland Kantonspolizei Bern, Polizeibezirk Seeland West Betreibungsamt Seeland, Dienststelle Seeland

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX5TIido0kBGxVQyIvQti5v8TgY2TPNi-3qMyvizrdqx7CAAjawlCamWFhbbCkwdcTSFlTqlpNvnphHyT8ToEJ7UhuRaqNtyU7_N6ACS0VZNxAAAA</wm>

6-677770 PC 99852

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzBwIDAGpW0HsPAAAA</wm>

14 stag Sam ember 20 t p 6. Se 15.00 10.00 99825

Diagon, ist ein vielseitiger Drehstuhl für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche

raum design

solothurnstrasse 154, route de soleure 2504 biel/bienne www.raum-design.ch 032 323 33 93

Einwohnergemeinde Dotzigen Werkhof

HILFE IM ALLTAG

Wir suchen 1 bis 2 Personen für die

Mithilfe im Winterdienst

Brauchen Sie Unterstützung bei:

(Zeit vom 20. Oktober 2014 bis 30. März 2015). Der Aufgabenbereich umfasst sämtliche Arbeiten im Winterdienst (Schneeräumung mit Maschinen usw.) mit Pikettdienst (Wochenende und Nacht). Das Anstellungsverhältnis erfolgt ausschliesslich für den Winterdienst und ist zeitlich beschränkt. Sind Sie flexibel, wetterfest und verfügen über einen Fahrzeugausweis Kat. B, dann senden Sie eine schriftliche Bewerbung bis am 10. September 2014 an die Gemeindeverwaltung Dotzigen, Postfach 18, 3293 Dotzigen. Für Fragen steht Gemeinderat O. Schurter, Telefon 079 359 16 02, gerne zur Verfügung. Gemeinderat Dotzigen

99818

Wochenkehr, gründliche Reinigung, Fenster putzen, Waschen, Bügeln Flicken und mehr… Ich habe über 10Jahre Berufserfahrung und helfe Ihnen gerne Sonja Pfister – Perreten SRK Tel 032 351 01 80

99507

Zur Auslieferung und Montage unserer Design-Möbel (vorwiegend USM) suchen wir einen selbständigen und sorgfältigen

Handwerker

(Aushilfe im Stundenlohn, z.B. Schreiner, Zimmermann, Mechaniker, Landwirt) Welcher selbständige Handwerker oder Handwerksbetrieb hat noch freie Kapazität? (ca. ½ - 1 Tag pro Woche) <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzc3NgQA-KO7aA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKrQ6AMAwGn6jL13ZtNybJHEEQ_AxB8_6KH4e4XC65ZWmW8DH3de9bYwBOHhHKjc0TozbJNcVjFDEB54k9Q71Afj_B5UmM9yEUEhvspJVMh4an6zhvWRHg_XIAAAA=</wm>

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! raum design bienne sa solothurnstrasse 154 2504 biel raum-design@hotmail.com oder Tel. 031 734 25 55 (Büro Schwarzenburg)

6-677731 PC 99845

6-677205/RK

Bahnhofstrasse 10 3294 Büren an der Aare Telefon  032 351 00 18 anzeiger@anzeigerbueren.ch

Das Werbemittel der Region


Zu vermieten in BĂźren per 1. August 2014 in Dreifamilienhaus an der Aare

EINFAMILIENHAUS

MINERGIE

â&#x20AC;&#x201C; moderne und komfortable Wohnung â&#x20AC;&#x201C; grosser Balkon â&#x20AC;&#x201C; ruhige und sonnige Lage â&#x20AC;&#x201C; keine Haustiere erwĂźnscht Tel. 032 351 37 64 oder Natel 079 768 50 73

99243

DESIGN DIESSBACH - Verkauf aus Handwerkerverpflichtung - Nähe Lyss / BĂźren - 5 ½ Zimmer, 134 m2 NWF - Weitsicht ins GrĂźne - Viel Architektur und Exklusivität - Hochwertige Materialisierung Natur pur! - FĂźr Individualisten - FĂźr Singles mit Niveau - FĂźr Paare / Kleinfamilien - Verkaufspreis CHF 680â&#x20AC;&#x2DC;000.â&#x20AC;&#x201D; <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0sLQwNgYAkRmcTA8AAAA=</wm>

<wm>10CE2KoQ6AMAwFv6jLe-1KNirJHEEQ_AxB8_-KgUKcuMuta3jCx9K2o-1BAC5ELWZB91QxhakleqAoFMwz6TmzjPTfBZMORX8fQRFFJ8VNDB3V0n1eDwVRr05xAAAA</wm>

In Pieterlen zu vermieten grosse, attraktive

21â &#x201E;2-Zi.-Dachwohnung mit Galerie Ca. 80 m2 BWF enthalten Wohnzimmer, Schlafzimmer, Galerie, KĂźche, Bad, Reduit, zusätzlich grosser Estrich, Gartensitzplatz, Parkplatz. Zins ab Fr. 850.â&#x20AC;&#x201C; + NK Fr. 145.â&#x20AC;&#x201C;, Parkplatz Fr. 35.â&#x20AC;&#x201C;. Ohne Haustiere. Telefon 076 456 13 82 99737

6-677452 PC 99769

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzcxNQIAneuupQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ7DMAxF0S9y9J4dJ04Nq7KqoCoPmYb3_2hbWcEFVzr7nl5wt27HtZ1JAE1a79U16a1otxxRBiMRpIJ1wfBqsM4HFzT9LebfCELIiSFuojYtUD6v9xcVHbNGcQAAAA==</wm>

       Â? Â?  Â?   Â? Â? Â? ­ Â&#x20AC;Â&#x201A; Â&#x192;Â&#x192;Â&#x192; ­ Â&#x20AC;Â&#x201A;

5-109833 PC 99828

99782

31â &#x201E;2-Zi.-Altwohnung

90 m2, CheminĂŠe, mod. KĂźche, sep. WC, Bodenheizung. Fr. 1350.â&#x20AC;&#x201C; + NK + TV. Tel. 079 557 06 05 od. 032 372 75 05

Bezug Herbst - Winter 2015 Erika Burri freut sich auf Ihen Anruf erika.burri@globalbau.ch www.globalbau.ch

Lengnau Nachmieter/in gesucht fĂźr spezielle 21â &#x201E;2-Zimmer-Wohnung Hell â&#x20AC;&#x201C; Zentral â&#x20AC;&#x201C; Sonnig

Ca. 60 m2 Wohnraum mit kleinem Balkon, grosszĂźgige KĂźche etc. Miete Fr. 835.â&#x20AC;&#x201C; + NK. Tel. 032 652 49 72 99857

Chilchmatt Lengnau - vergnĂźgt wohnen

Hans Huberstrasse 31 4500 Solothurn Bßroräumlichkeit zu vermieten 5-109921 PC 99829

Leuzigen BE, Alte Bahnhofstrasse Zu verkaufen an ruhiger zentraler Lage

TAGE DER OFFENEN TĂ&#x153;R

Zweifamilienhaus

2533 Evilard-Leubringen

Ab 01.11.2014 vermieten wir am Kirchmattweg 4/6/8 in 2543 Lengnau moderne und grosszĂźgig gestaltete

Stedtli BĂźren, mit Sicht auf Aare und Jura, zu vermieten per 1. Nov. an Altwgh-Liebhaber, heimelige, rustikale

5 1/2 Zimmer ca. 214 m2 Reiheneinfamilienhäuser ab CHF 625'000.-

Tel. 033 244 88 03

â&#x17E;&#x2122;

                 Â? Â? Â?  Â? Â?  

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0sDQyNgIA0awMNg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKIQ6AMBAEX9Rm99orV04SHEEQfA1B839Fi0NMspOdbXON-FjW_VwPJwANRJUkTs3RTDyJxEnFYaSAeWZOiaWa_fqAIl3RRhNggWx9jENbpsXnul8vtZqQcgAAAA==</wm>

Dokumentationen / AuskĂźnfte: Tel. 032 351 23 23 (BĂźrozeiten) HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung 2555 BrĂźgg 6-676826/RK

     

 

Zu verkaufen grosszßgige und moderne Reiheneinfamilienhäuser mit grossen, hellen Räumen, zentrale und sonnige Lage mit gehobenem Ausbau

EH-Plätze Ă Fr. 25'000.ď&#x20AC;­ oder Miete Fr. 120.ď&#x20AC;­ + NK Die Wohnungen sind mit Lift ab Einstellhalle erreichbar.

Fßr nähere Auskßnfte 031 954 60 60 Anken Treuhand Immobilien Beratung Fßllerichstrasse 53 | 3073 Gßmligen

www.anken.be

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7MwMgMAQickXA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ7DMAwFv8jRs928OjOcwqKCqjykGt7_o2VjAwfudGNkLfjx7MfVz1QAFO4MY5q3Ek3TNi2WoMOg20OJ5upR_26JJSvM7yMrO6ZSEII6SZb3_foA-64FtnAAAAA=</wm>

Parzelle 1â&#x20AC;&#x2122;084 m², Wohn- und Arbeitszone, Baujahr 1910 Renovationsobjekt mit Umbau-/Ausbauund Neubaupotenzial Verlangen Sie die Unterlagen

Neubauprojekt mit attraktiven Eigentumswohnungen und Reihen-Einfamilienhäusern

2.5-, 3.5- und 4.5-Zimmerwohnungen <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0sLQ0NwYAorYyKQ8AAAA=</wm>

Fßr Ihre Arbeitsqualität: LinobÜden abschliessbare Räume sep. WC Keller

<wm>10CFWLqw6AMBRDv-gubeHuwSTBEQTBzxA0_68YOETTnuR0XasHfJmX7Vj2SgBuRClipQ8BqXeKARwqsihwnOieHXL_-YaojmivY8gmtj4UTWr9Gu7zegCCQlR5cgAAAA==</wm>

Verkaufspreise ab: 2½ Zimmer Fr. 380 000.â&#x20AC;&#x201C; 3½ Zimmer Fr. 490 000.â&#x20AC;&#x201C; 4½ Zimmer Fr. 610 000.â&#x20AC;&#x201C; 5½ Zimmer Fr. 680 000.â&#x20AC;&#x201C; 5½- Zi-Reihen-EFH Fr. 660 000.â&#x20AC;&#x201C;

Wir sind an folgenden Tagen fĂźr Sie da: Donnerstag, 28. August 2014 von 17 bis 20 Uhr Samstag, 6. September 2014 von 10 bis 13 Uhr

ab CHF 1â&#x20AC;&#x2DC;290.00 netto

as immobilien ag 3005 Bern 031 312 37 07 www.as-immo.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzcyNAEAHvcsLA8AAAA=</wm>

Baujahr 2014 Weitere AuskĂźnfte und Besichtigung Ursina Friederich Tel. 032 329 39 90 biel@verit.ch / www.chilchmatt.ch VERIT Immobilien AG Bahnhofplatz 6, 2502 Biel/Bienne IS24-Code: 3199249 5-109973 PC 99835

Interessiert? Dann lohnt sich eine Besichtigung.

Code: 3274100

Regimo Bern AG, www.regimo.ch Brigitte Zeneli Tel. 031 350 50 86 brigitte.zeneli@be.regimo.ch 127-091964/RK

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX5TKTtoGyIjYEANi74KY-f9EYWPwST7dukZJ-DYv27HsQQBVqrsyB0tJI2oYLBk80K2Ceeo0ZjX99TL000V7G4GLslEFFEWj13Sf1wNRYzOJcgAAAA==</wm>

   



Bezugsbereit ab Sommer 2015

       Â    Â? Â?

�  �          <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzcxNQYAC9up0g8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMqw6AMBAEv-iavfYeLZWkrkEQfA1B8_-KgkOsmMlke68a8G1t29H2ygCMzF00VVYL0dMrAyxVZOYIlgVFVeEWfz3lCVOMtyFkYh4opEIiI82P-7weSEkKjHIAAAA=</wm>

Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch

Falkenplatz 1 - 3 Zu vermieten nach Vereinbarung im Dachgeschoss oder 1. Stock grosses Wohn/Esszimmer, Kinderzimmer, Schlafräume, ParkettbÜden, Bad mit Badewanne, abgeschlossener Kßche: GS, Keramikkochfeld, ParkettbÜden, Sat. Anlage, Keller, Einstellhallenplätze oder Aussenparkplätze vorhanden. <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0sLQ0twAAKm_gvg8AAAA=</wm>

5-109978 PC 99836

<wm>10CFWKOw6AMAzFTpTq5dGQloyoG2JA7F0QM_ef-GwMlmzJyxKW8DG3dW9bKAATRa1eQm1IcA1Sk1sNFJLQPGlW0C3z9wtGPon-PoIiZH-lysAOL-k6zhs2J9otcgAAAA==</wm>

DG Miete Fr. 1210.00 + 180.00 HK/NK www.immoscout24.ch/609097

F&S immo team GmbH Tel. 031 852 05 27 Fax 031 852 05 25 info@fs-immo-team.ch Zentrumsplatz 14, 3322 Urtenen-SchĂśnbĂźhl

In Pieterlen An sonniger Wohnlage vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

       Â? Â?Â?Â?  Â?  Â? Â? Â?Â?Â?     ­Â&#x20AC;Â&#x201A;Â&#x192;  Â&#x201E;Â&#x201E;Â&#x201E; Â&#x20AC;Â&#x201A;Â&#x192;

6-677214/RK

21â &#x201E;2-Zimmer-Wohnung im 3. OG mit Balkon â&#x17E;ą Zimmer mit Laminat â&#x17E;ą Kellerabteil â&#x17E;ą Lift

Dorfstr. 3, 2572 Sutz GrosszĂźgige Dach-Wohnung nahe Bielersee In dĂśrďŹ&#x201A;icher Umgebung erwartet Sie eine gemĂźtliche 4.5-Zimmer-DachWohnung im 3. OG, verfĂźgbar ab 1. September 14 oder nach Vereinbarung, monatlicher Mietzins CHF 1'540.00 inklusive Nebenkosten. FĂźr Ihre Wohnqualität:

Wir informieren Ăźber die aktuellsten Angebote

5-109555 PC 99799

schĂśne, helle Wohnungen

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zWwNLQ0MwEAvs-kLg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKrQ6AMAxF4Sfqcru1F0YlmSMIgp8haN5f8eMQx5x8yxKe8DW3dW9bKDQPgqqVFuqeKhiZSMwWIDxDbVI6rTz752UEoEB_jYAC70pxl2K9jiVdx3kDiPc86nIAAAA=</wm>

Auf Wunsch kÜnnen Lagerräume dazugemietet werden.

Mitbestimmen bei der Innenausstattung, Ruhige und aussichtsreiche Lage, Seilbahn (FUNIC) ins Zentrum von Biel, keine Baukreditzinsen

Schnottwil

In gepďŹ&#x201A;egter Wohnsiedlung vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine BĂźroräumlichkeit (87m2) im 2. OG, Mietzins CHF 1'240.00 inkl. Nebenkosten.

â&#x2C6;&#x2019; â&#x2C6;&#x2019; â&#x2C6;&#x2019; â&#x2C6;&#x2019;

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0sLQ0MgQAyyNLug8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQ6DMBAEX3TW7l6Mz1wZ0SEKRO8mSp3_VwE6iilmNOuateDmvWzHsicBVCN6b56sXtCYCi9iS4Qk8DXTIU7hj90w6VSMazGESYNnpXkfESy_z_cPA0bxZXEAAAA=</wm>

5-109232 PC 99775

mtl. Fr. 1500.â&#x20AC;&#x201C; inkl. NK

WohlfĂźhlen in 3296 Arch

6-677453/RK

41â &#x201E;2-ZimmerDachwohnung

Ă&#x153;berbauung 4 MFH Lerchenweg 14 - 20 in Lengnau: Die Häuser A u. B sind bezugsbereit; C u. D ab 1.9.14 Zum Mieten: A: 6 ½-Zimmerwohnung im 2. OG Fr. 1'800.ď&#x20AC;­ + NK B: 2 ½-Dachwohnung mit Galerie Fr. 1'200.ď&#x20AC;­ + NK C: 4 ½-Zimmerwohnung im 2. OG Fr. 1'560.ď&#x20AC;­ + NK 5 ½-Zimmerwohnungen ab Fr. 1'740.ď&#x20AC;­ + NK Dachw. 3 und 4 ½ mit Galerie ab Fr. 1'550.ď&#x20AC;­ + NK Zum Kaufen: B: 4 ½-Zimmerwohnung im 2. OG Fr. 415'000.ď&#x20AC;­ 6 ½-Dachw. mit Galerie und Estrich Fr. 619'000.ď&#x20AC;­ D: 2 ½-EG-Wohnung mit Vorgarten Fr. 205'000.ď&#x20AC;­ 3 ½-Zimmer-Dachwohnung mit Galerie Fr. 319'000.ď&#x20AC;­ 4 ½-Zimmerwohnung im EG, 1. OG ab Fr. 409'000.ď&#x20AC;­ 5 ½-Zimmerwohnung im 1. u. 2. OG ab Fr. 464'000.ď&#x20AC;­ 4 ½-Zi.-Dachw. mit Galerie u. Estrich Fr. 479'000.ď&#x20AC;­ 5 ½-Zi.-Dachw. mit Galerie u. Estrich Fr. 563'000.ď&#x20AC;­

Mtl. Mietzins Fr. 650.â&#x20AC;&#x201C; plus HK/NK Fr. 200.â&#x20AC;&#x201C;. Interessenten melden sich bei Herr Grossenbacher, Tel. 034 461 14 28

â&#x2C6;&#x2019; KĂźche, Wohn- und Schlafzimmer soâ&#x2C6;&#x2019; â&#x2C6;&#x2019; â&#x2C6;&#x2019; â&#x2C6;&#x2019; â&#x2C6;&#x2019; â&#x2C6;&#x2019; â&#x2C6;&#x2019;

wie Korridor mit Parkett Geschirrspßler und Glaskeramikherd Schwedenofen Nasszelle mit Bad/WC zusätzliches WC Balkon Einbauschränke Keller- und Estrichabteil <wm>10CAsNsjY0MDQy1zWwNLS0NAAAaBdRrg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ7DMAwF0BPZ-t-OnWWGU1hVUJWHTMO7P6o6NvDY27YKxc9r7uc8iqB1weAYKEboQJZlaJoVkm5gezKae-vhf18eAAis-whS6IshzYSxvFO_788F9ChjzHIAAAA=</wm>

Interessiert? Dann lohnt sich eine Besichtigung. Regimo Bern AG, www.regimo.ch Cheryl Zanotti Tel. 031 350 50 84 cheryl.zanotti@be.regimo.ch 127-091990/RK

Zu vermieten

in BĂźren â&#x2014;? 3-Zimmer-Wohnung Fr. 1125.â&#x20AC;&#x201C; inkl. NK Tel. 032 675 17 13

Neue 3½- bis 5½-Zimmer Eigentumswohnungen <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNze0MAAAFzbF-A8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKKw7DMBAFT7TWe473kyyszKyAqtykKu79UZ2wggEzmjFSC24e_Xz1ZxKAibkzkFQryshNt-JRE06rYDtoSkTs7e-XWLLCvB6BC23SpIWozmpRvu_PD5r6kv9yAAAA</wm>

 GrosszĂźgig bemessene, lichtdurchflutete Wohnflächen  Schwellenlos und hindernisfrei  Eigener Waschturm in der Wohnung  bonacasa Konzept mit 24 h-Notruf und Dienstleistungen  Bezugsbereit im Herbst 2014  Kaufpreis ab CHF 600â&#x20AC;&#x2DC;000.- inkl. 1 EHP in bestehender Halle  Autounterstand CHF 18â&#x20AC;&#x2DC;000.Bruno KĂźng, T 032 625 95 61 Bracher und Partner AG, Solothurn www.brueckfeld.ch, kontakt@bracher.ch

6-677180/RK

Wohnpark Studen 127-102649 PC 99859

Originelle Dachwohnung Wir vermieten per 1. Oktober 2014 an der Aarbergstrasse 11 in BĂźren eine grosszĂźgige

3-Zimmerdachwohnung im 2. OG CHF 1250.- + CHF 220.- NK

- offene Kßche mit Geschirrspßler - Bad/WC - Bodenbeläge Laminat und Platten - Sichtbalken - Dachterrasse - ruhige und zentrale Lage Gerne erteilen wir Ihnen weitere Auskßnfte unter Tel: 031 350 22 77 <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0sAQCADJyZFcPAAAA</wm>

<wm>10CFWKuwqAMBAEv-jC3p2Xh1dKumAh9mnE2v-vTOwc2IGFac0t4NtW97MezgCMGGXgbBYKootqKIkdWUzAy4qsylo4_XpClHHRZ0PIJNanI4l0GIfnul_HSpmocgAAAA==</wm>

5-109999 PC 99837

Besichtigung der Wohnungen und des Musterhauses am Do, 4. September, 16.30-18.30 HĂźbeliweg, Lyss <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzc3MQAAqQX9UA8AAAA=</wm>

Reihen-Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen

Freie Besichtigung Samstag, 30. Aug. 14, 10.00 - 11.00 Uhr Dienstag, 9. Sep. 14, 17.30 - 18.30 Uhr am Längackerweg 52a

<wm>10CFWKsQ6AIAwFv6jktbQUZDRsxMG4sxhn_38S3RwuL_dyvVcL-FjbdrS9MoBEyd0VlS0FLlyjplDmIosJWBeGqsXi5ddTnjKP8TaETGKDQSoUfah4uM_rASdCm55yAAAA</wm>

Lassen Sie sich ßberzeugen von der ausgezeichneten Wohnqualität: <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0sLQ0swAAa177pw8AAAA=</wm>

3.5- bis 5.5-Zimmer, 5.5-Zimmer Attika moderne, grosszĂźgige Bauweise Ăźberdurchschnittlicher Innenausbau hervorragende Wohnlage: ca. 500 m bis zum Zentrum und Bahnhof  bezugsbereit innerhalb 3 Monaten

grosszĂźgige, attraktive Grundrisse Wohnzimmer mit integrierter KĂźche kontrollierte LĂźftung Glasfasererschliessung grosse Terrasse / Balkon mit Reduit EG-Whg. mit privatem Gartenanteil

FĂźr Informationen und Dokumentation: Andreas Keller, T 032 625 95 64 Bracher und Partner AG, 4503 Solothurn kontakt@bracher.ch, www.arnhof-lyss.ch

www.wohnpark-studen.ch

   

6-677740/RK

<wm>10CFWKIQ6AMBAEX3TN7pUrVypJXYMg-BqC5v-KgkOMmMy0VizgY63bUfdCACZEzskLLY0S8Xa4qoLTQkaacY6_V5B0KPr7CFxUOynqYug5Mtzn9QAoNCXGbgAAAA==</wm>

4½ Zimmer ab Fr. 569'000.00

5-109968 PC 99844


Biel AGENDA DO/JE 28.08. – MI/ME 03.09.2014 Ville deStadt Bienne DO/JE 28.08.2014 12. SPA – MOUVEMENT II: PERFORMING THE CITY 12ÈME ESS – MOUVEMENT II: PERFORMING THE CITY Stadtzentrum, Biel Centre-ville, Bienne Verschiedene Darstellungen des menschlichen Körpers in Bewegung – als Skulptur und Performance – werden einander gegenüber gestellt. Bis 30. August/ La juxtaposition de diverses représentations du corps humain en mouvement, sous forme de sculptures et de performances, donne lieu à un dialogue contemporain. Jusqu’au 30 août

Publikum hat freien Zutritt und Gelegenheit die Land Art Philosophie zu erleben: Kunst aus den Museen holen, zeigen, wie sie entsteht, den Moment miterleben./Pour la troisième fois, aura lieu du 25–31.8.2014 le LandArt Biel – Bienne sur le parking du parc zoologique de Boujean. Ce lieu est le studio en plein air de Kardo Kosta. www.ar tmajeur.com/kosta

GALERIE MEYER & KANGANGI Galerie Meyer & Kangangi, Biel Galerie Meyer & Kangangi, Bienne

Ausstellung/exposition www.akangangi.com www. stefan-meyer.ch

168 STUNDEN WASSERTRAGEN PORTER DE L’EAU PENDANT 168 HEURES Stadt Biel Ville de Bienne Die 18. Ausgabe der Bieler Fototage Setzt sich mit dem Thema Hybridisierung in der zeitgenössichen Fotografie auseinander./La 18 e édition des Journées photographiques de Bienne explore le thème de l’hybridation dans la photographie contemporaine.

www.ar tdialog.ch

STRIPES Klinik Linde, Biel Clinique des Tilleuls, Bienne

www.pfister-papierschnitte.ch

Gewölbe Galerie, Biel Galerie Gewölbe, Bienne Marie-Claire Meier, Plastikerin Heini Stucki und Bernhard Schrofer, Film und Fotografie Im Rahmen der Bieler Fototage: Carlos Spottorno/ Marie-Claire Meier, plasticienne Heini Stucki et Bernhard Schrofer, film et photographie. Dans le cadre des Journées photographiques de Bienne: Carlos Spottorno www.gewoelbegalerie.ch

POESIE DER VERGÄNGLICHKEIT POÉSIE DE L’ÉPHÉMÈRE Tierpark, Biel Parc zoologique, Bienne Im Austausch mit Gleichgesinnten entstehen bereichernde Erkenntnisse und Erlebnisse. Das

FOTOGRAFIE UND SIEBDRUCK PHOTOGRAPHIE ET SÉRIGRAPHIE Alte Krone, Biel Ancienne Couronne, Bienne Ausstellungen von der Schule für Gestaltung Bern und Biel./ Expositions de l’École d’Arts Visuels Berne et Bienne 18:00 ALTSTADTCHILBI KERMESSE DE LA VIEILLE VILLE Obergasse und Ring, Biel Rue Haute et Ring, Bienne Die Altstadtchilbi findet vom 29. bis 31. August in der ganzen Altstadt statt./La Kermesse de la Vieille Ville se déroule du 29 au 31 août 2014.

sich Kunstschaffende im Open Air Atelier von Kardo Kosta zu Reflektion und Aktion. Dieses Jahr nehmen mehr Künstler und mehr Nationen teil, freut sich Initiator Kardo Kosta: «Austausch bereichert den Geist»./Pendant une semaine, les artistes se rencontreront au bord de la forêt de Boujean dans une réflexion et action de LandArt. Cette année, davantage d’artistes et de nations prendront part à cette manifestation se réjouit l’initiateur Kardo Kosta. www.ar tmajeur.com/kosta

20:30 FILMPODIUM, ILO ILO CentrePasquArt, Biel CentrePasquArt, Bienne Anthony Chen, Singapur 2013, 99', Ov/d,f http://www.filmpodiumbiel.ch

Ein Wasserkessel wird im Stundenrhythmus von sich abwechselnden Personen durch den Stadtraum getragen./Dans le rhythme d’une heure, un seau d’eau est porté à travers la ville par différentes personnes. Jusqu’au 31.08.2014, 24:00

20:30 FILMPODIUM, ILO ILO CentrePasquArt, Biel CentrePasquArt, Bienne

www.ritualtheater.ch

09:00 ALICE MUNRO IM LESETREFF MADRETSCH Paulushaus , Biel An vier Morgen wird das Buch «Himmel und Hölle» von Alice Munro besprochen. www.ref-biel.ch

13:45 GESCHICHTEN IN ARABISCH HISTOIRES EN ARABE Stadtbibliothek Biel Bibliothèque de la Ville, Bienne Unter der Leitung der Leseanimatorin Fatima Kandil./Sous la direction de Fatima Kandil, conteuse.

www.filmpodiumbiel.ch

SA/SA 30.08.2014

www.ja zzestival.ch

20:30 DUO HANS KOCH & CHRISTOPH ERB Literaturcafé, Biel Café littéraire, Bienne Hans Koch gilt als einer der innovativsten improvisierenden Holzbläser Europas. Christoph Erb (Tenorsaxophon, Bassklarinette, Komposition)

www.filmpodiumbiel.ch

DI/MA 02.09.2014 18:00 FILMPODIUM, EDWARD BURTYNSKY WATERMARK CentrePasquArt, Biel CentrePasquArt, Bienne

Das ESB-Kleinwasserkraftwerk in der Taubenlochschlucht öffnet seine Türen für alle Interessierten. Erfahren Sie vor Ort, wie die Produktion von «naturemade star» zertifiziertem Ökostrom funktioniert./La petite centrale hydroélectrique du Taubenloch d’ESB ouvre ses portes pour votre visite. Apprenez sur place comment l’écocourant certifié «naturmade star» est produit. 11:00 BRUNCHFAHRT AUF DEM SOLARKATAMARAN MOBICAT CROISIÈRE BRUNCH MOBICAT Bielersee Schifffahrt, Biel Navigation Lac de Bienne

18:45 SEELENKLÄNGE Stadtkirche, Biel Halbstündige Klangmeditation mit Orgel und Obertongesang – jeden ersten Dienstag im Monat um 18:45 Uhr www.ref-biel.ch

MI/ME 03.09.2014 EINWEIHUNG VERNISSAGE Hotel Mercure Plaza, Biel Hotel Mercure Plaza, Bienne Einweihung einer Gemäldeausstellung./Vernissage d’une exposition de peinture. www.ar tdialog.ch

14:00 GESCHICHTEN IN PERSISCH HISTOIRES EN PERSAN Stadtbibliothek Biel Bibliothèque de la Ville, Bienne Unter der Leitung der Leseanimatorin Spoghmai Popal/ Sous la direction de Spoghmai Popal.

www.ess-spa.ch

14:00 VERNISSAGE LAND ART BIEL/BIENNE 2014 Tierpark, Biel Parc zoologique, Bienne Während einer Woche treffen

19:30 TRIO BIN°OCULAIRE Hotel Mercure Plaza, Biel Hotel Mercure Plaza, Bienne

Die mehrteilige Ausstellung Le Mouvement präsentiert eine Reihe von Performances in der Stadt Biel/Bienne, die das Wesen der öffentlichen Skulptur und des öffentlichen Raums hinterfragen. Dabei werden zahlreiche zusammenhängende Themen angesprochen: Funktion und Nutzung des öffentlichen Raums, Kunst im öffentlichen Raum, Körper im öffentlichen Raum (einzeln und kollektiv, ruhend und bewegt) sowie die Beziehung zwischen der vergänglichen Materialität des Körpers und der dauerhafteren Materialität der Skulptur.

18:00, 20:30 FILMPODIUM, ILO ILO CentrePasquArt, Biel CentrePasquArt, Bienne Anthony Chen, Singapur 2013, 99', Ov/d,f www.filmpodiumbiel.ch

MO/LU 01.09.2014

Manon Pierrehumbert, Harfe; Sakura Kindynis, Flöte; Christian Hieronymi, Cello/Manon Pierrehumbert, harpe; Sakura Kindynis, flûte; Christian Hieronymi, violoncelle www.ar tdialog.ch

19:00 MONTAGS UM SIEBEN LUNDI À SEPT HEURES Atelier PiaMaria, Biel Atelier PiaMaria, Bienne Die Herbstsaison von «Montags um Sieben» beginnt am

Kuratoren Gianni Jetzer und Chris Sharp. Weitere Daten Mouvement III – The City Performed 30. August bis 2. November 2014 Vernissage: 30. August 2014, 17:00 Kunsthaus CentrePasquArt, Biel/Bienne

Performances artistiques en ville de Bienne , du 26 au 31 août 2014. Lieux: Gare CFF, Centre d’art CentrePasquArt, zone piétonne, centre-ville. Le Mouvement est une exposition en plusieurs parties, qui explore la nature de la sculpture publique et de l’espace public en accueillant une série de performances dans la ville de Bienne. L’exposition aborde une grande variété de questions et de sujets réciproquement liés, notamment la nature et les usages de l’espace public; l’art dans l’espace public; le corps individuel et collectif, à la fois statique et en mouvement et la relation entre la matérialité éphémère du corps et la matérialité plus permanente de la sculpture.

Künstler luciana achugar, Alexandra Bachzetsis, Nina Beier, Trisha Brown, Pablo Bronstein, Eglè Budvytytè, Willi Dorner, Douglas Dunn, Simone Forti, Alicia Frankovich, Maria Hassabi, San Keller, Köppl/Začek, Jiří Kovanda, Germaine Kruip, Liz Magic Laser, Myriam Lefkowitz, Jérôme Leuba, Ieva Miseviciūtè, Alexandra Pirici, Prinz Gholam, Lin Yilin

www.altstadt-biel.ch

Cette année, la Kermesse de la Vieille Ville a une nouvelle direction et est organisée un peu différemment. Elle sera fidèle à la devise suivante: davantage de marché et d’ambiance foraine, meilleure intégration des riverains et riveraines de la Vieille Ville et de leurs commerces, moins de nourriture et de bars diffusant de la musique. La Kermesse doit redevenir un lieu de rencontres, où les gens discutent et flânent. Le programme musical se déroulera par contre toujours dans le cadre habituel. Et cette année aussi, pour la 19e fois, l’École d’Arts Visuels de Bienne organisera une exposition spéciale dans les salles d’exposition. www.altstadt-biel.ch

Mitteilungen der Dienststelle für Kultur Ausschreibungen www.biel-bienne.ch/kulturausschreibungen

Informations du Service de la culture Mises au concours www.biel-bienne.ch/culture/misesauconcours

Artistes luciana achugar, Alexandra Bachzetsis, Nina Beier, Trisha Brown, Pablo Bronstein, Eglè Budvytytè, Willi Dorner, Douglas Dunn, Simone Forti, Alicia Frankovich, Maria Hassabi, San Keller, Köppl/Začek, Jiří Kovanda, Germaine Kruip, Liz Magic Laser, Myriam Lefkowitz, Jérôme Leuba, Ieva Misevičiūtè, Alexandra Pirici, Prinz Gholam, Lin Yilin. Commissaires Gianni Jetzer et Chris Sharp Notez les dates suivantes: Le Mouvement III – The City Performed Du 30 août au 2 novembre 2014 Cérémonie d’ouverture: le 30 août à 17:00 Centre d’art CentrePasquArt, Bienne

Weitere Informationen finden Sie unter:/Pour de plus amples informations: www.lemouvement.ch; presse@lemouvement.ch

NMB NEUES MUSEUM BIEL NOUVEAU MUSÉE BIENNE Geschichte Kunst Archäologie Histoire Art Archéologie Schüsspromenade 26 Promenade de la Suze 26 Di/Ma–So/Di 11–17:00 Tel. 032 332 25 00 www.nmbiel.ch / www.nmbienne.ch

LE MOUVEMENT II – PERFORMING THE CITY Kunst-Performances in der Stadt Biel, 26. bis 31. August 2014. Orte: Bahnhofareal, Stadtzentrum, Fussgängerzone, Kunsthaus CentrePasquArt.

Die diesjährige Altstadtchilbi steht unter neuer Führung und findet mit leicht veränderter Ausrichtung statt. Dem Motto getreu: Mehr Markt, mehr Lunapark-Ambiente, bessere Einbindung der Altstadtbewohner und ihrer Geschäften, weniger Food und weniger Bars mit Musik. Die Chilbi soll wieder ein Ort der Begegnung zum Kommunizieren und Verweilen werden. Dabei wird das Musikprogramm im gewohnten Rahmen erhalten bleiben. Auch dieses Jahr (bereits zum 19. Mal) wird die Schule für Gestaltung Biel die Ausstellungsräume mit einer besonderen Ausstellung bereichern.

www.bibliobiel.ch

www.bielersee.ch

Vernissage Eine Ausstellung im Kunsthaus CentrePasquArt bietet einen Überblick über Performance im öffentlichen Raum./Une exposition au Centre d’art CentrePasquArt donne un aperçu des travaux récents et plus anciens réalisés en matière de performances dans l’espace public.

GESCHÄTZTE ALTSTADTFREUNDE UND CHILBIBESUCHER

CHERS AMIS ET CHÈRES AMIES DE LA VIEILLE VILLE, CHERS VISITEURS ET CHÈRES VISITEUSES DE LA KERMESSE www.filmpodiumbiel.ch

Sanft und still über den See gleiten. An Bord ein reichhaltiges Brunchbuffet./ Brunchez en toute quiétude sur le bateau solaire MobiCat.

www.bielersee.ch

20:00 JAZZ ESTIVAL – LE LANDERON Cour du Château Le Landeron La 27e édition se tiendra à la Cour du Château du 7 août au 11 septembre

20:30 FILMPODIUM, ILO ILO CentrePasquArt, Biel CentrePasquArt, Bienne Anthony Chen, Singapur 2013, 99', Ov/d,f

Jennifer Baichwal, Edward Burtynsky, CDN 2013, 93', Ov/d

12. SPA - MOUVEMENT III: THE CITY PERFORMED 12ÈME – MOUVEMENT III: THE CITY PERFORMED CentrePasquArt, Biel CentrePasquArt, Bienne

19:00 COMEDY-DINNER MIT KABARETT KLISCHEE Bielersee Schifffahrt, Biel Comedy-Abend mit dem Kabarett Klischee – verbunden mit kulinarischen Höhepunkten

www.montagsumsieben.ch

11:00 OPENHOUSE IM TAUBENLOCH PORTES OUVERTES AU TAUBENLOCH Taubenlochschlucht, Biel Gorges du Taubenloch, Bienne

www.taubenlochstrom.ch

Anthony Chen, Singapur 2013, 99’, Ov/d,f

1. September mit jungen MusikerInnen und Performern aus dem Bereich Improvisation./ L’automne de «Lundi à sept heures» commence le 1er septembre avec de jeunes musiciens et musiciennes.

SO/DI 31.08.2014

www.altstadt-biel.ch

www.bibliobiel.ch

Heinz Pfister, Papierschnitte/ Heinz Pfister, découpage sur papier.

21:00 THE EXPECTATIONS CONCERTS AU CAFÉ DU COMMERCE Café du Commerce, Biel Café du Commerce, Bienne Konzert bei schönem Wetter auf der Terrasse./Les concerts du mois d'août au Café du commerce, à Bienne.

FR/VE 29.08.2014

BIELER FOTOTAGE 18E JOURNÉES PHOTOGRAPHIQUES DE BIENNE

KÜNSTLER AUS DER SCHWEIZ, RUSSLAND UND DER UKRAINE PEINTRES DE SUISSE, DE RUSSIE ET D’UKRAINE Residenz au Lac, Biel Résidence au Lac, Bienne Ausstellung über die Verbindung von klassischer Musik mit der Malerei. Bis 3. September/ Exposition sur la relation entre la musique classique et la peinture. Jusqu’au 3 septembre

www.litcafe.ch

www.ducommerce-biel.ch

www.ess-spa.ch

www.fototage.ch www.jouph.ch

produziert Klänge und SoundDramaturgien in ungefilterter Schönheit./Concert du duo Hans Koch-Christopher Erb.

CENTREPASQUART – PHOTOFORUMPASQUART – ESPACE LIBRE Seevorstadt 71-73 Faubourg du Lac 71-73 Mi/Me–Fr/Ve 14–18:00 Sa/So/Di 11–18:00 Tel. 032 322 55 86 www.pasquar t.ch

MUSEEN IN DER REGION MUSÉES DANS LA RÉGION www.fondation-saner.ch www.musee-moutier.ch www.museedutour.ch www.museelaneuveville.ch www.musee-de-saint-imier.ch

Galerie Vinelz Galerie du Faucon La Neuveville STADTBIBLIOTHEK BIBLIOTHÈQUE DE LA VILLE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Mo/Lu 14–18:30 Di/Ma, Mi/Me, Fr/Ve, 09–18:30 Do/Je 09–20:00, Sa/Sa 09–17:00 Tel. 032 329 11 00 www.bibliobiel.ch / www.bibliobienne.ch

LUDOTHEK/LUDOTHÈQUE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Di/Ma 09–11:00, Mi/Me 15–18:00, Do/Je 16–19:00 Jeden 1. Samstag im Monat von 10–12:00/Chaque 1er samedi du mois de 10–12:00 www.ludo-bielbienne.ch

ALTE KRONE ANCIENNE COURONNE Obergasse 1/Rue Haute 1

STADTTHEATER BIEL THÉÂTRE MUNICIPAL Burggasse 19/Rue du Bourg 19 Di/Ma–Sa/Sa 09:30–12:30 Di/Ma–Fr/Ve 17–18:30 Tel. 032 328 89 70 kasse.biel@tobs.ch

www.biel-bienne.ch

www.tobs.ch

LOKAL.INT Hugistrasse 3/Rue Hugi 3

EISSTADION BIEL PATINOIRE Länggasse 71/Longue-Rue 71 Geschlossen bis Mitte Oktober/ Fermée jusqu’à mi-octobre Tel. 032 341 35 55

www.schlossmuseumnidau.ch

www.lokal-int.ch

ARTHUR Untergasse 34/Ruelle du Bas 34 Sa/Sa 10–14:00 www.ar thurbielbienne.ch

GALERIEN IN BIEL: GALERIES À BIENNE: www.gewoelbegalerie.ch www.art-etage.ch www.kurtschuerer.ch www.atelier-galerie-tentation.ch www.nargallery.ch www.seeland-galerie.ch www.akangangi.com www. stefan-meyer.ch IN DER REGION: DANS LA RÉGION: www.galerie-steiner.ch www.galerie25.ch www.nidaugallery.com www.selz.ch

www.ctsbiel-bienne.ch

HALLENBAD PISCINE COUVERTE Zentralstrasse 60/Rue Centrale 60 Mo/Lu, Di/Ma, Do/Je 07–19:00* Mi/Me, Fr/Ve 07–21:00*, Sa/Sa 08–18:00*, So/Di 08–17:00 *Ab 17:00 nur noch für Schwimmer geöffnet. *Dès 17:00 uniquement pour les nageurs.

Tel. 032 329 19 50 www.ctsbiel-bienne.ch

STRANDBAD/PLAGE Uferweg 40, 2560 Nidau 10.05.–30.06.: 10–20:00 01.07.–10.08.: 09–21:00 11.08.–14.09.: 10–20:00 Tel. 032 323 12 06 www.ctsbiel-bienne.ch

Impressum www.biel-agenda.ch/www.bienne-agenda.ch Dienststelle für Kultur/Service de la culture VERANSTALTUNGEN MELDEN ANNONCER LES MANIFESTATIONS www.biel-agenda.ch/ www.bienne-agenda.ch KULTUR/CULTURE: kultur.culture@biel-bienne.ch TOURISMUS/TOURISME: info@biel-seeland.ch SPORT: sportredaktion@bielertagblatt.ch DIVERSES/DIVERS: marketing@biel-bienne.ch


Industriestrasse 10, 2553 Safnern, Telefon 032 355 33 88 Fax 032 355 33 89, info@baehlercheminees.ch

Grosse Kaminofenausstellung

sstellKaminöfen-Au % Rabatt modelle bis 60 ée-AusstellGartenchemin % günstiger 0 4 is b e ll e d o m

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzezNAYAaUCYfQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLa7e1G5VkbkEQ_AxB8_-KgUOcuMv17jngY23b0XZnAEpqpjV6YQRDdUk1pFQdRUTAaWHOEi3qb6cyZYbxLoRCIoOZMijqYNFwn9cDqJdhrXEAAAA=</wm>

Samstag 30. und Sonntag 31. August 2014, 10.00 bis 16.00 Uhr Wir präsentieren Ihnen zahlreiche Neuheiten | Über 50 Kaminofenmodelle | 10 bis 20% Rabatt auf neue Kaminöfen (Nettopreise) | Gartencheminées: Diverse Sonderaktionen Gratis-Bratwurst und Getränke. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Elektrobrandmonster am Werk? Unsere Hausexperten kennen das Versteck.

in flagranti

www.baehlercheminees.ch | Gartencheminées | Kaminöfen | Zierbrunnen

SCHLACHTVIEHMARKT IN AARBERG Mittwoch, 10. September 2014

6-677693/RK

Schlössli Pieterlen

99762

Schlössli-Basar

Freitag, 29. August 2014, 14 bis 19 Uhr Samstag, 30. August 2014, 10 bis 17 Uhr

Flohmärkte, Festwirtschaft, Kinderparadies, Schlössli-Wy, Fisch am Weiher, Pizza beim Turm usw., Spiele, viele Marktstände und Attraktionen. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzczNgYA46h3hw8AAAA=</wm>

Schlachtvieh-Anmeldung bis 1. September 2014 an: Landi Seeland AG Agrar-Standort, Telefon 058 434 36 40 Es werden Qualitätsprämien für Kategorie MT 0 Schaufeln, MA 2 Schaufeln und RG bis 4 Schaufeln ausgerichtet. AUFFUHRZEIT: 08.30 Uhr

6-672311 PC 98824

<wm>10CFWKOwrDQAwFT6TlSavfWmVwZ1IE99sY175_FcddioEZmG0ra3h4re99_RQDcPII771E0YZa8ZAW5oXkFLAurNa7xsDfT3C5E_P3EJI45y0mZDYjo13H-QW4okEFcgAAAA==</wm>

Basar-Bähnli ab Bahnhof Pieterlen ins Festgelände am Freitag, ab 13.05 Uhr und am Samstag, ab 10.05 Uhr stündlich.

Schlössli Pieterlen, Haus für gute Begegnungen Tel. 032 377 11 11, www.schloessli-pieterlen.ch

er Posts telle:

Rauchwarnmelder gunsten Für CHF 5.– zu rwehr Bern. der Jugendfeue t. Nur solange Vorra

Die meisten Brände werden durch Elektrizität ausgelöst, zum Beispiel durch kombinierte Mehrfachstecker. Informieren Sie sich jetzt auf www.gvb.ch/brandschutztipps, wie Sie Elektrobrände einfach verhindern können.

Was Sie aufgebaut haben, schützen wir. Gebäudeversicherung Bern – www.gvb.ch

in Ihrer Region

Bis 30. August in Ihr

Werben Sie

Restaurant Hirschen

6-677802 PC 99860

3256 Seewil

Fischessen Fischessen

ZanderfiletGebacken Gebacken Zanderfilet

mitden den Originalen Originalen mit

29. August Ab 19.30

Gaudibuam aus Tirol Gaudibuam aus Tirol 29. August, ab 19.30 Uhr 30. August Ab 11.00 August, 3256 ab 11.00 Uhr Restaurant 30. Hirschen Seewil Tel. 031 879 02 46 Freundlich laden ein Ulrich und Erika Strub

Restaurant Hirschen 3256 Seewil

6-677538 PC 99796

Freundlich laden ein Ulrich und Erika Strub

www.hirschen-seewil.ch Tel. 031 879 02 46

www.hirschen-seewil.ch

Kanton Bern

Unsere Geschäftsstelle

TAG DER OFFENEN TÜR

Öffnungszeiten: Montag und Dienstag 9–12 Uhr und 14–16 Uhr Mittwoch 9–12 Uhr

Schloss Nidau

Bahnhofstrasse 10 (Bahnhof­gebäude) 3294 Büren an der Aare

WIR BIETEN EINBLICK - Grundbuchamt Seeland

14 stag Sam ember 20 r pt 6. Se 16.00 Uh 12.00

99999 99703

des HC Büetigen Freitag, 29. August ab 18.00 h, Samstag, 30. August ab 17.00 h Im Festzelt bei der Lindenhalle in Büetigen Mit Bar und Tombola Auf Ihren Besuch freut sich der Hockeyclub Büetigen

anzeiger@anzeigerbueren.ch

6-677348 PC 99765

Fischessen

HC BÜETIGEN


Tag der offenen Tür Samstag, 6. Sept. 10 – 16 Uhr • • • • •

Live Band «Glor!ous Mess», Konzert 14 Uhr Ballonflugwettbewerb Glücksrad Pony-Reiten, 12 bis 14 Uhr Getränke und Gluschtiges vom Grill

o b e r g a s s e

7 ,

3 2 6 4

d i e s s b a c h

6-677488 PC 99780

99855

Sonntag, 31. August 2014, 8 Uhr

Hulftegg / Toggenburg

Inkl. Mittagessen auf der Hulftegg Sonntag, 21. September 2014, 9 Uhr

Seebodenalp

Inkl. Mittagessen auf der Seebodenalp

Fr. 75.–

FLOHMARKT IM OFFENEN HAUS WEGEN HAUSRÄUMUNG/HAUSVERKAUF

Möbel, Bilder (Hans Zaugg, Fred Stauffer, Willy Hug, Tanner, Flury) Orientteppiche, Haushaltartikel, Dekorationsgegenstände, Bücher, Kleider, Taschen, Weinregal, Gartengeräte etc. Antikes und Neues.

Familie Leo Lüthy-Steck Eichwaldstrasse 12 3294 Büren a. A.

Fr. 75.–

Mehrtagesfahrten 17. Oktober bis 19. Oktober 2014 Saisonschlussfahrt nach Ehrwald im Tirol Fr. 333.– Inkl. Halbpension, Tirolerabend und Ausflug Verlangen Sie unser Reiseprogramm: aswacarreisen@bluewin.ch www.aswa-carreisen.ch

Amtliche Pilzkontrolle 2014 Die Pilzkontrollstelle befindet sich bei den Gefrierfächern an der Spittelgasse 18, Büren an der Aare Die Pilzkontrolle ist ab 1. September 2014 wie folgt geöffnet:

Ihr Besuch freut uns! Sagen Sie es bitte weiter.

Neueröffnung

Kontakt: bernhard.luethy@iCloud.com; kocher.susanne@bluewin.ch

Samstag, 30. August 2014

Partnersuche leicht gemacht

Brocante Loppis

Infolge Weiterbildung bleibt die Kontrolle an folgenden Daten geschlossen: Mittwoch, 17. September 2014; Mittwoch, 24. September 2014; Samstag, 4. Oktober 2014; Sonntag, 5. Oktober 2014; Mittwoch, 8. Oktober 2014 und Freitag, 10. Oktober 2014.

Antikes - Kurioses - Raritäten Shabby - Vintage - Flohmarkt Dekorationen - Geschenkartikel

Für Ihre eigene Sicherheit und die Ihrer Bekannten ist es ratsam, die Pilzernte kontrollieren zu lassen.

Alle Alterskategorien, viele Senioren 99736

tägl. von 9–21 Uhr, auch Sa./So. 078 891 06 35 www.contacta.ch

Brunch

Montag: 13.15 – 17.00h Donnerstag: 08.30 – 11.30h Samstag: 09.00 – 16.00h

Öffentliche Exkursionen 2014 Sonntag, 7. September 2014 Sonntag, 21. September 2014 Sonntag, 5. Oktober 2014 Samstag, 18. Oktober 2014 (mit Pilzausstellung)

anzeiger@ anzeigerbueren.ch

Öffnungszeiten

Pro Tag und Person ist das Sammeln von max. 2 kg Pilzen erlaubt.

Möchten Sie sich verlieben & zu Zweit durch den Sommer gehen? Ein persönliches Gespräch mit Pia als Schlüssel zum Ihrem Glück! Kostenlos im September 2014

6-677720 PC 99832

Mittwoch von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr Freitag von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr Sonntag von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Freitag, 29. August 16:00 bis 22:00 Uhr Samstag, 30. August 10:00 bis 20:00 Uhr

99736

99833

99778

( nur jeder letzte Samstag im Monat)

Hauptstrasse 78 2554 Meinisberg www.brocante-loppis.ch

Treffpunkt jeweils um 8.00 Uhr beim Forstmagazin in Büren an der Aare. An den Daten der Exkursionen findet die Pilzkontrolle jeweils beim Forstmagazin Büren an der Aare statt. Die Pilzfachfrau Sabine Hug (079/511 45 32)

99764 97953 99794

FISCHESSEN Schützenhaus Rüti-Arch SAMSTAG, 30. AUGUST 2014 AB 16.00 UHR SONNTAG, 31. AUGUST 2014 AB 11.00 UHR

ANTIQUITÄTEN BROCANTE 76. AARBERGER

PUCE <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzc0MgAAnd4qAg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQ6EQAwDX5SVvZgELuWJDlEg-m0QNf-vWK67wtJ4NOuaY8Fv32U7lj0JwM0jWJEch4JgVs1FmrOzKqgPRWpy519vUz9dtLcxhFHtBTeoDVHLfV4P7EauoXIAAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzczMAcAOT83qw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ7DQAxE0RN5NeO1vW4Nq7CooApfEgXn_qhJWcEHX3rrWt7w67W8t-VTBBASYwRGdWbjg2WmLXoUkqmgPemqzLT884LQazFvI0hhTroopftUt3buxxeZ_0nZcgAAAA==</wm>

Kommen Sie zu uns ins Seelandheim nach Worben und geniessen Sie einen reichhaltigen Brunch mit musikalischem Rahmenprogramm.

Sonntag, 7. September 2014 von 9 - 14 Uhr Erwachsene Kinder bis 16 Jahre pro Altersjahr

Fr. 25.Fr. 1.-

Reichhaltiges Brunchbüffet • Verkauf von vielfältigen, selber hergestellten Produkten • Hüpfburg • Ponyreiten • Kutschenfahrten • Kinderclown • Musikalische Unterhaltung mit den Jäissbärg-Örgeler

29.+30.8.14 Freundlich laden ein Schützen Arch - Rüti - ASL Lengnau Jugendschiessen: Samstag, 30. Aug. 14.00 Uhr ab Jg 2004

W W W.PUCE.CH FR 9-19.00 SA 9-17.00 CH-3270 AARBERG/BE 6-677120/RK

Möchten Sie mehr über uns erfahren? Infos finden sie unter: www.seelandheim.ch Über Ihren Besuch freuen wir uns sehr! Ihr Seelandheim

6-677607 PC 99811

Abu kw35 2014