Page 1

Nr. 33 16. August 2012

P.P.A 3294 Büren an der Aare

Gesetzliches Publikationsmittel für die gemeinden Arch Büetigen Büren Diessbach Dotzigen Lengnau Leuzigen Meienried Meinisberg Oberwil Pieterlen Rüti

Notfall- und Spitexdienste Region Büren

Kirchliche Anzeigen FREITAG, 17. August 2012 bis Donnerstag, 23. August 2012

ÄRZTE Versuchen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt zu erreichen. Falls dieser nicht erreichbar ist:

Evangelischreformierte Kirche Arch und Leuzigen Donnerstag, 16. August: 15.00 Uhr: Senioren-Gottesdienst im Altersheim «Lueg is Land» Arch, mit Pfr. Matthias Hochhuth. 15.15 Uhr: 1. Unterricht der KUW4. Klasse Arch, im Primarschulhaus.

Büren an der Aare, Dotzigen, Lengnau, Meienried, Meinisberg, Oberwil, Pieterlen, Rüti, Safnern; Notfallrayon Lyss (inkl. Büetigen, Diessbach, Busswil) Notfallrayon Aarberg Notfallrayon Ins/Erlach 0900 144 111 (aus dem Festnetz SFr. 1.50/Min.) Arch, Leuzigen,

0848 112 112

Rettungsdienst Neu über 144

Wengi, Rapperswil 0900 57 67 47 (aus dem Festnetz SFr. 0.88/Min.)

Zahnärzte

Sonntag, 19. August, 10.00 Uhr: Familien-Gottesdienst mit Taufe von Jonas Schwab beim Waldhaus Leuzigen. Gestaltung: Musikgesellschaft Arch-Leuzigen und Pfarrer Matthias Hochhuth. Thema: Gerechtigkeit. Anschliessend: Bratwurst vom Grill.

Versuchen Sie bitte zuerst Ihren Zahnarzt zu erreichen. 1811 Notrufnummer ganze Schweiz

112

Polizeinotruf 117 Feuerwehr 118

Dienstag, 21. August: Anmeldefrist für den KiK-Ausflug Leuzigen (am 25.8. ins Papiliorama). 16.30 –18.05 Uhr: 1. Unterricht der KUW-7. Klasse Gruppe 1, im Gemeindezentrum Arch.

REGA 1414 Medizinische Notfall­nummer

144

Tel. 032 353 13 43 oder 032 351 11 22 Notfall-Nummer Region Lyss-Biel Tel. 0842 24 24 24

Spitexorganisationen Region Büren (Leuzigen–Arch–Büren–Meienried–Oberwil–Rüti– Diessbach–Büetigen–Dotzigen) 032 351 53 30 Lengnau, Pieterlen

032 329 39 00

Safnern–Orpund–Meinisberg–Scheuren 032 332 97 97 Wengi (Schüpfen und Umgebung) 031 879 05 67

werbemittel der region

Apotheken Die Apotheken sind ausserhalb der normalen Öffnungszeiten geschlossen. Für dringend be­ ­ nötig­te Medikamente besteht ein Pikett­dienst für Büren a.A. Diese Dienstleistung ist gebührenpflichtig.

Freitag, 17. August: 7.30 – 8.15 Uhr: 1. Unterricht der KUW-4.Klasse Leuzigen, im Turm. 13.30–16.50 Uhr: 1. Halbtagsblock der KUW-5. Klasse Arch, im Gemeindezentrum.

Büren an der Aare/Meienried Donnerstag, 16. August: 12.00–13.30 Uhr: Mittagstisch Chez Maxime im Kirchgemeindehaus. 20.00 –21.30 Uhr: Probe des ökumenischen Kirchenchors im reformierten Kirchgemeindehaus. Sonntag, 19. August, 20.15 Uhr: Abendgebet mit Gesängen aus Taizé in der reformierten Kirche. Herzlich laden dazu ein: eine Vorbereitungsgruppe; Corinne Wahli, Orgel; Leitung: Franziska Winkler, Pfarrerin. Mittwoch, 22. August: 10.00 Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl im Altersheim. Leitung: Franziska Winkler, Pfarrerin. Klavier: Hedy Schwab.

9.30–11.00 Uhr: Caféstube im Kirchgemeindehaus. 20.00 Uhr: KUW-Elternabend der 2. Klasse im Kirchgemeindehaus. Leitung: Pfarrer Patrick von Siebenthal. Donnerstag, 23. August: Mittagstisch Chez Maxime im Kirchgemeindehaus. Voranmeldungen bis Dienstagabend bei Franziska Hug, Tel. 032 351 16 22. 20.00 –21.30 Uhr: Probe des ökumenischen Kirchenchors im katholischen Pfarrereizentrum.

Stein gehauene Verkündigung». Am Beispiel französischer Kathedralen zeigt Ueli Burkhalter Zusammenhänge auf zwischen Architektur und Theologie, Baukunst und Verkündigung.

Lengnau Sonntag, 19. August, 9.30 Uhr: Gottesdienst, Pfarrer Heinz Friedli. Dienstag, 21. August, 8.30 Uhr: Ökumenisches Morgengebet in der Reformierten Kirche.

Amtswoche der PfarrerInnen: 20.–26. August: Franziska Winkler, Pfarrerin, Thoracker 4, Tel. 032 351 40 07.

Zuständig für Abdankungen: Pfarrer Heinz Friedli, Tel. 032 653 17 03.

Unsere Internet-Adresse: www.be.ref.ch/bueren

Sonntag, 19. August, 10.00 Uhr: Festgelände, Biezwilstrasse: Feldpredigt an der Sichlete in Oberwil mit Pfr. Daniel Schär und den Gesangsvereinen Oberwil. Kollekte für die Schweizer Berghilfe.

Kirchgemeinde Diessbach b.B. Freitag, 17. August: 10.15 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst im Altersheim «Waldhof» in Dotzigen, Pfarrer Baumann. 12.15 Uhr: Mittagstisch im Restaurant «Rössli» in Busswil. Samstag, 18. August: Stundenschläge im Kirchlichen Zentrum Busswil – anlässlich der «Sichlete». Zeiten: 9.00/11.00/13.00/15.00 Uhr. Gleichzeitig Bilderausstellung von Marisa Dietsche, Busswil und Kaffeestube. Der Weltladen ist geöffnet. Sonntag, 19. August: Kein Gottesdienst in der Kirchgemeinde Diessbach. (Anstelle des Gottesdienstes am Sonntag besuchen Sie doch einen der Stundenschläge am Samstag im Kirchlichen Zentrum!)

Oberwil bei Büren

Pieterlen Sonntag, 19. August, 9.30 Uhr: Gottesdienst zur Begrüssung der neuen Zweitklässler und Zweitklässlerinnen in der kirchlichen Unterweisung KUW mit Pfr. Andri Kober und Katechetin Ruth Genier, Caroline Hirt, Orgel Für Abdankungen in Pieterlen melden Sie sich bitte bei Pfr. Andri Kober, Meinisberg, Tel. 032 377 31 40.

Rüti bei Büren Donnerstag, 16. August, 15.00 Uhr: Senioren-Gottesdienst im Altersheim «Lueg is Land» Arch, mit Pfarrer Matthias Hochhuth.

Dienstag, 21. August, 20.00 Uhr: Offenes Singen im Kirchlichen Zentrum Busswil unter der Leitung von Lis Frei.

Sonntag, 19. August, 9.30 Uhr: Wald-Gottesdienst mit Taufe von Anna Marie Imhooff beim Waldhaus Rüti mit Apéro. Predigt: Pfr. Dieter Alpstäg, Musik: Thomas Brönnimann.

Mittwoch, 22. August, 20.00 Uhr: Gemeindeabend mit Bildern im Kirchlichen Zentrum Busswil zum Thema: «Gotik – gebaute und in

Montag, 20. August, 20.00 Uhr: Informationsveranstaltung für die Eltern zum Kinderlager 2012 im Gemeindezentrum in Arch.

PC 95868


Dienstag, 21. August, 16.30–18.05 Uhr: Unterricht der KUW-7. Klasse Gruppe 1, im Gemeindezentrum Arch.

Römisch-katholische Kirche Büren an der Aare Solothurnstrasse 40 Sonntag, 19. August, 10.30 Uhr: Eucharistiefeier mit Taufe von Marvin Wyss Dienstag, 21. August, 12.00 Uhr: Offener Mittagstisch Anmeldungen bitte bis Montagmittag ans Pfarrereisekretariat Tel. 032 351 34 18 Unsere Internet-Adresse: www.kathbern.ch/bueren

Pieterlen Kürzeweg 6 Sonntag, 19. August, 9.30 Uhr: Eucharistiefeier mehrsprachig (deutsch, albanisch, polnisch) in Meinisberg, anschl. Apéro

evangelischmethodistische kirche Kapelle Büren an der Aare, Aarbergstrasse 12 Samstag, 14.00 Uhr: Jungschar 20.30 Uhr: Sommergospelkonzert in Grenchen Sonntag, 9.30 Uhr: Gottesdienst 10.00 Uhr: Gottesdienst in Grenchen 13.45 Uhr: Rasenvolleyball-Turnier

Wir bitten alle Sektionen, ihre Schützen für die Teilnahme am Amtstreffen zu ermuntern und wünschen allen Schiessenden <GUET SCHUSS> Freundlich laden ein: Schützen Arch Pistolenschützen Neufeld Pieterlen Amtsschützenverband Büren 95865

Mittwoch, 19.00 Uhr: Teenyclub Weitere Infos: www.emk-bueren.ch

GEMEINDE FÜR CHRISTUS (GfC) Hauptstrasse 26, 2554 Meinisberg Abendgottesdienst: Mittwoch, 22. Aug. 20.00 Uhr Sonntagsschule: 19. Aug. 10.00 Uhr Alle sind herzlich eingeladen! Tel. 032 377 32 07 Weitere Infos: www.gfc.ch

Büetigen Bau­publikation Bauherrschaft: Schnüriger Santo und Bangerter Nadja, Schulriederstrasse 12, 3293 Dotzigen Projektverfasser: Schnüriger Santo und Bangerter Nadja, Schulriederstrasse 12, 3293 Dotzigen

Sonntag, 19. August, 11.45 Uhr: Taufe Lea Brändle, Brühlweg, Pieterlen

evangelische täufergemeinde diessbach

Montag, 20. August, 19.00 Uhr: Rosenkranzgebet

Dorfstrasse 59

Bauvorhaben: Ausbau Einfamilienhaus mit dem heutigen Standard, Sanierung Dach, Verbreiterung der Einfahrt

Sonntag, 19. August: Kein Gottesdienst

Parzelle/Standort: 320 / Busswilstrasse 8

Donnerstag, 23. August, 19.00 Uhr: Ökumenisches Abendgebet

Lengnau E. Schiblistrasse 3A Sonntag, 19. August, 9.30 Uhr: siehe Pieterlen Montag, 20. August, 20.00 Uhr: Probe Martinssingers. Wer Lust hat, mitzusingen, ist herzlich eingeladen! Dienstag, 21. August, 8.30 Uhr: Ökumenisches Morgengebet Ref. Kirche

Weitere Infos unter: www.etg-diessbach.ch

evangelisches gemeinschaftswerk

Beanspruchte Ausnahmen: Keine

Bleuenweg 1, 2542 Pieterlen Tel. 032 342 71 87 www.egw-pieterlen.ch

Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeschreiberei Büetigen, Hauptstrasse 14, 3263 Büetigen

Sonntag, 19. August, 10.00 Uhr: Familien-Gottesdienst, Leitung Familie Cantieni Im Anschluss kanadisches Buffet

Auflage- und Einsprachefrist bis: Montag, 10. September 2012

Den HERRN ernst nehmen ist der Anfang aller Weisheit. Gott, den Heiligen, kennen ist Einsicht.Bibel, Sprüche 9.10

Impressum Gesetzliches Publikationsmittel der Gemeinden Arch 675 Leuzigen 530 Büetigen 340 Meienried 25 Büren 1750 Meinisberg 611 Diessbach 387 Oberwil 370 Dotzigen 590 Pieterlen 1830 Lengnau 2344 Rüti 400 Zusätzliches Verteilgebiet Bibern 103 Gossliwil 82 Biezwil 136 Lüterswil 135 Gächliwil 29 Schnottwil 458 Einzelabonnenten ausserhalb des Amtes: 150

Verwaltungskreis Seeland Kantonale Verwaltung Aarberg Die Büros des Regierungsstatthalteramtes Seeland im Amthaus Aarberg sind am Donnerstag, 23. August 2012, ab 11.30 Uhr infolge Weiterbildung des Personals geschlossen. 95884 Aarberg, 13. August 2012 Regierungsstatthalteramt Seeland

Amtsschützen verband Büren

Erscheint wöchentlich. Auflage: 10613 Exemplare (WEMF beglaubigt) Preise: (exkl. MWST) mm-Grundpreise Lokal 34 Rp/mm/Spalte CH-Tarif 45 Rp/mm/Spalte 1. Seite (10sp/100 mm) Fr. 450.– Minimalbetrag Fr. 30.– Chiffregebühr Fr. 15.–

Farbzuschläge Buntfarbe Fr. 150.– 4-farbig Fr. 300.–

VORSCHIESSEN: Mittwoch, 22. August 2012 18:30 – 20:30 Uhr

Abschluss- Fr. 2000.– 2.0 % rabatte Fr. 3000.– 3.0 % Fr. 5000.– 5.0 % Fr. 7500.– 7.5 % Fr. 10000.– 10.0 % Abonnemente jährlich Fr 90.– halbjährlich Fr. 55.– vierteljährlich Fr. 45.– Versand A-Post Inserataufgabe Inserateschluss jeweils Dienstag, 12.00 Uhr Vorstufe: Aare Druck AG, Büren a.A. Druck: W. Gassmann AG, Biel Adresse Anzeiger Büren und Umgebung AG Geschäftsstelle Bahnhofstrasse 10 3294 Büren an der Aare Telefon 032 351 00 18 Fax 032 351 00 19 anzeiger@anzeigerbueren.ch

Nutzungszone: Dorfzone

Amtstreffen 2012 300 m sowie Pistolen

66. AMTSTREFFEN 300 M IN rüti-arch SCHEIBE A 5 DURCHFÜHRENDE SEKTION: SG Arch

HAUPTSCHIESSEN: Samstag, 01. September 2012 13:30 – 18:00 Uhr Sonntag, 02. September 2012 09:00 – 12:00 Uhr

66. AMTSTREFFEN PISTOLEN in pieterlen SCHEIBE SF-ISSF DURCHFÜHRENDE SEKTION: Pistolenschützen Neufeld Pieterlen

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Büetigen, 7. August 2012

95869

Gemeindeverwaltung Büetigen Die Gemeindeschreiberin

Baupublikation Bauherrschaft: IG Grabenacher, p.A. Werner Stettler, Oberbergweg 7b, 3263 Büetigen Projektverfasser: Martin Dick, Architekt FH, Beundenweg 2 b, 3263 Büetigen Bauvorhaben: Neubau Einfamilienhaus Standort: Grabenacher, Parzelle Nr. 608, Koordinaten 592 570 / 217 280, Wohnzone W2 Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Büetigen, 3263 Büetigen Auflagefrist: 9. August bis 10. September 2012 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel während der Auflagefrist beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten.

Büren an der Aare

Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Büren, 3294 Büren an der Aare

Überbauungsordnung «Beunde» und Änderung Zonenplan und Baureglement

Auflagefrist: 9. August bis 10. September 2012

Öffentliche Mitwirkungsauflage

Einsprachen, welche sich nur gegen die Verlängerung richten können, sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist im Doppel beim Regierungsstatthalteramt Seeland, 3270 Aarberg, einzureichen.

(ZPP Nr. 10 «Beunde» und ZöN E Kindergarten) Der Gemeinderat Büren a.A. bringt gestützt auf Art. 58 des Baugesetzes vom 9. Juni 1985 die Überbauungsordnung «Beunde» und die Änderung Zonenplan und Baureglement (ZPP Nr. 10 «Beunde» und ZöN E Kindergarten) zur öffentlichen Mitwirkungsauflage. Die Überbauungsordnung «Beunde» sowie die Änderung Zonenplan und Baureglement liegen 30 Tage, vom 16. August 2012 bis und mit 14. September 2012 in der Bauverwaltung, Kreuzgasse 32, 3294 Büren a.A. auf. Während der Auflagefrist kann jedermann schriftlich und begründet Einwendungen erheben und Anregungen unterbreiten. Die Eingaben sind an die Bauverwaltung, Kreuzgasse 32, 3294 Büren a.A. zu richten. Die Unterlagen zur öffentlichen Mitwirkung der Überbauungsordnung «Beunde», Änderung Zonenplan und Änderung Baureglement können ab 16. August 2012 auch auf der Homepage der Gemeinde Büren a.A. unter www.bueren.ch eingesehen werden. Büren an der Aare, 16. August 2012 95881 Der Gemeinderat

Hundetaxen 2012 Gemäss Ziff. II, Bst. B des Gemeindeabgabenregelements (ABGR) vom 14. Juni 2005 ist für jeden in der Gemeinde Büren an der Aare am 1. August 2012 gehaltenen Hund, der über drei Monate alt ist, eine jährliche Abgabe zu entrichten. Die Hundetaxe 2012 beträgt: • ordentliche Taxe pro Hund CHF 80.00 • für jeden Hund auf Aussenhöfen CHF 30.00 Den bisherigen Hundehaltern (gemäss Inkasso 2011) wird direkt eine Rechnung mit Einzahlungsschein 95844 zugestellt. Alle neuen oder noch nicht regis­ trierten Hundehalter werden hiermit aufgefordert, ihre Hunde bis spätestens am 31. August 2012 im Büro der Finanzverwaltung, Hauptgasse 10 (2. OG), anzumelden. Das entsprechende Anmeldeformular kann auch auf der Homepage der Einwohnergemeinde Büren a.A. (www.bueren.ch / Verwaltung / Onlineschalter) heruntergeladen werden.

Finanzverwaltung Büren a.A. 

Verlängerung der Baubewilligung Bauherrschaft: Einwohnergemeinde Büren, Hauptgasse 10, 3294 Büren an der Aare Projektverfasserin: Steiner & Buschor, Ingenieure und Planer AG, Gotthelfstrasse 52, 3401 Burgdorf Bauvorhaben: Einführung von verkehrsberuhigten Zonen in den Quartieren von Büren (Projekt «Verkehr im Quartier). Massnahmenkonzepte Lose «Hole, Galgenfeld, Südquartier, Beunden, Hägni, Ey» und «Reiben»

VORSCHIESSEN: Mittwoch, 22. August 2012 17:00 – 19:30 Uhr

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Bauprofile verwiesen.

HAUPTSCHIESSEN: Freitag, 31. August 2012 17:00 – 19:30 Uhr Samstag, 01. September 2012 13:30 – 17:00 Uhr

Standort: Aarberg, 3. August 2012 95862 Diverse Parzellennummern und Nut Regierungsstatthalteramt zungszonen in den Quartieren Hole, Galgenfeld, Südquartier, Beunden, Seeland Hägni, Ey und Reiben

Aarberg, 7. August 2012

95872

Regierungsstatthalteramt Seeland

Baupublikation Gesuchstellerin: Ingold Inneneinrichtungen AG, Hauptgasse 17, 3294 Büren an der Aare Projektverfasserin: M9 AG, Herr Daniel Zumbach, Mühlestrasse 9, 2540 Grenchen Bauvorhaben: Einbau eines Personen-Senkrechtaufzuges in bestehendem Treppenhaus Parzelle: Hauptgasse 17; Parzelle Nr. GB-Nr. 978 Zone: – Altstadtzone A, Schutzgebiet Altstadt – Wirkungsbereich der Über­ bauungsordnung «Ländte» – Wirkungsbereich Uferschutzplan Nr. 4 – Gewässerschutzzone AO – schützenswertes K-Objekt des Bau­ inventars Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Büren an der Aare, Kreuzgasse 32, 3294 Büren an der Aare Auflage- und Einsprachefrist bis: 16. August bis 17. September 2012 Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist bei der Bauverwaltung einzureichen. Zudem wird auf die Verwirkungsfolge bei verpasster Anmeldung von Lastenausgleichsansprüchen innerhalb der Auflagefrist hingewiesen (Art. 30 und 31 BauG). Büren a.A., 16. August 2012

95904

Einwohnergemeinde Büren an der Aare Bauverwaltung

Diessbach Baupublikation Gesuchstellerin: Swisscom Schweiz AG, Swisscom Center Swisscom Gasse, 4600 Olten Projektverfasserin: tm concept ag, Delfterstrasse 12, 5000 Aarau Bauvorhaben: Neubau Verteilerkasten Swisscom Standort: Sägeweg (bei Trafohäuschen), Parzelle Nr. 130 Zone: Landschaftsschutzgebiet A; Gewässerschutzzone B Ausnahme: Artikel 48 WBG, Erstellen von Bauten im geschützten Uferbereich Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Diessbach bei Büren Auflage- und Einsprachefrist bis: 10. September 2012


Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist bei der Gemeindeverwaltung Diessbach bei Büren einzureichen. Es wird zudem auf die Verwirkungsfolge bei verpasster Anmeldung von Lastenausgleichsansprüchen innerhalb der Auflagefrist hingewiesen (Art. 30/31 BauG). Diessbach b.B., 9. August 2012

95870

Auflageort: Einwohnergemeinde Lengnau, Bauund Werkabteilung, Pfarrgasse 2, 2543 Lengnau BE

Projektverfasser: Gfeller Robert, Architekt/Bauleiter/ Immobilientreuhänder, Hauptstrasse 39, 4552 Derendingen

Auflage- und Einsprachefrist:

Gegen diesen Beschluss kann innert 30 Tagen seit Publikation beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne, Schloss, 2560 Nidau Gemeindebeschwerde geführt werden.

Parzellen-Nr.: 3318

Bau- und Werkabteilung, Pfarrgasse 2, 2543 Lengnau

Die Bau- und Werkkommission 2543 Lengnau BE 95900

Einwohnergemeinde Diessbach bei Büren

Bau- und Gewässer­ schutz­publikation

Bau- und Gewässer­ schutz­publikation

Gesuchsteller: A-D-I Generalunternehmung, Robert Gfeller, Hauptstrasse 39, 4552 Derendingen

Gesuchsteller: Renato Tognala-Mattsson, Hübeliweg 17, 3264 Diessbach bei Büren Projektverfasser: Architekturbüro Florian G. Schreier, Biezwilstrasse 1, 3253 Schnottwil Bauvorhaben: Anbau Studio

Projektverfasser: Gfeller Robert, Architekt/Bauleiter/ Immobilientreuhänder, Hauptstrasse 39, 4552 Derendingen Parzellen-Nr.: 3304 Adresse / Standort: Bürenstrasse 19a, 2543 Lengnau

Parzelle/Koordinaten: Mühlackern 18, Parzelle Nr. 695

Bauvorhaben: Neubau EFH mit Carport

Nutzungszone / Überbauungsordnung: Dorfzone A; Gewässerschutzzone B

Zonenplan: W2

Beanspruchte Ausnahmen: Artikel 5 GBR, unterschreiten Strassenabstand Artikel 10 GBR, unterschreiten der minimalen Dachneigung Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Diessbach bei Büren Auflage- und Einsprachefrist bis: 17. September 2012 Es wird auf die Gesuchsakten und die gestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist bei der Gemeindeverwaltung Diessbachb./B. einzureichen. Es wird zudem auf die Verwirkungsfolge bei verpasster Anmeldung von Lastenausgleichsansprüchen innerhalb der Auflagefrist hingewiesen (Art. 30/31 BauG). 95873 Diessbach b./B., 16. August 2012

Lengnau Veröffentlichung Gestützt auf das Reglement der Energieversorgung Lengnau BE vom 04.12.2008 hat die Bau- und Werkkommission an ihrer Sitzung vom 13. August 2012 Die Verordnung über den Gebührentarif betreffend Stromprodukteund Energiepreise der Energieversorgung 2543 Lengnau BE beschlossen. Die Verordnung tritt per 01.01.2013 in Kraft.

Schutzzone / Schutzobjekte: Keine Ausnahmen: Keine Gewässerschutz: Anschluss an ARA Region Grenchen Auflage- und Einsprachefrist: 10.09.2012 Auflageort und Einsprachestelle: Bau- und Werkabteilung, Pfarrgasse 2, 2543 Lengnau Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen, Rechtsverwahrungen und/oder Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich, begründet und im Doppel innerhalb der Einsprachefrist bei der angegebenen Einsprachestelle einzureichen oder einer schweiz. Poststelle zur Beförderung zu übergeben. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4, Bst. a Baugesetz, BauG - BSG 721). Kollektiveinsprachen und vervielfältigte Einzeleinsprachen sind nur rechtsgültig, wenn sie angeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist (Art. 31 Abs. 3 Baubewilligungsdekret, BewD - BSG 725.1). 95853

Einwohnergemeinde Lengnau Bau- und Werkabteilung Pfarrgasse 2 2543 Lengnau BE

Bau- und Gewässer­ schutz­publikation Gesuchsteller: A-D-I Generalunternehmung, Robert Gfeller, Hauptstrasse 39, 4552 Derendingen

Adresse / Standort: Bürenstrasse 19b, 2543 Lengnau Bauvorhaben: Neubau EFH mit Carport Zonenplan: W2 Schutzzone / Schutzobjekte: Keine Ausnahmen: Keine Gewässerschutz: Anschluss an ARA Region Grenchen Auflage- und Einsprachefrist: 10.09.2012 Auflageort und Einsprachestelle: Bau- und Werkabteilung, Pfarrgasse 2, 2543 Lengnau Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen, Rechtsverwahrungen und/oder Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich, begründet und im Doppel innerhalb der Einsprachefrist bei der angegebenen Einsprachestelle einzureichen oder einer schweiz. Poststelle zur Beförderung zu übergeben. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4, Bst. a Baugesetz, BauG - BSG 721). Kollektiveinsprachen und vervielfältigte Einzeleinsprachen sind nur rechtsgültig, wenn sie angeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist (Art. 31 Abs. 3 Baubewilligungsdekret, BewD - BSG 725.1). 95854

Einwohnergemeinde Lengnau Bau- und Werkabteilung Pfarrgasse 2 2543 Lengnau BE

Bau- und Gewässer­ schutz­publikation Gesuchsteller: A-D-I Generalunternehmung, Robert Gfeller, Hauptstrasse 39, 4552 Derendingen Projektverfasser: Gfeller Robert, Architekt/Bauleiter/ Immobilientreuhänder, Hauptstrasse 39, 4552 Derendingen Parzellen-Nr.: 3306 Adresse / Standort: Bürenstrasse 19d, 2543 Lengnau Bauvorhaben: Neubau EFH mit Carport

Pieterlen

10.09.2012 Auflageort und Einsprachestelle:

Urnenabstimmung vom 23. September 2012

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen, Rechtsverwahrungen und/oder Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich, begründet und im Doppel innerhalb der Einsprachefrist bei der angegebenen Einsprachestelle einzureichen oder einer schweiz. Poststelle zur Beförderung zu übergeben. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4, Bst. a Baugesetz, BauG - BSG 721). Kollektiveinsprachen und vervielfältigte Einzeleinsprachen sind nur rechtsgültig, wenn sie angeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist (Art. 31 Abs. 3 Baubewilligungsdekret, BewD - BSG 725.1). 95855

Einwohnergemeinde Lengnau Bau- und Werkabteilung Pfarrgasse 2 2543 Lengnau BE

Der Gemeinderat gibt hiermit bekannt, dass anlässlich der eidgenössischen und kantonalen Volksabstimmung vom 23. September 2012 gleichzeitig eine kommunale Urnenabstimmung über die Sanierung und den Ausbau des Kinder­gartens am Kindergartenweg (Bewilligung eines Rahmenkredites von CHF 2 950 000.–) durchgeführt wird. Stimmlokale – Gemeindehaus, Hauptstrasse 6, Pieterlen – Schlössliheim, Foyer, Schlössliweg 10, Pieterlen Urnenöffnungszeiten Sonntag, 10.00–12.00 Uhr Stimmrecht

Meinisberg

Stimmberechtigt sind alle Gemeindebürger und Gemeindebürgerinnen, welche am Abstimmungssonntag das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und seit 3 Monaten in der Gemeinde politischen Wohnsitz haben.

Genehmigung Geringfügige Zonenplanänderung Längmattweg, Eigetsmatt und Aareweg Das Amt für Gemeinden und Raumordnung hat die vom Gemeinderat Meinisberg am 3. Juli 2012 beschlossene Änderung des Zonenplanes im Gebiet Längmattweg, Eigetsmatt und Aareweg in Anwendung von Art. 61 BauG mit Verfügung vom 3. August 2012 genehmigt. Alle betroffenen Grundeigentümer haben der Planänderung (Anpassung der Zonengrenzen an die Neuparzellierungen) unterschriftlich zugestimmt. Die Zonenplanänderung ist mit der erwähnten Genehmigung in Kraft getreten. Gestützt auf Art. 110 BauV resp. 45 GV wird diese Genehmigung und Inkraftsetzung öffentlich bekannt gemacht. Die Unterlagen stehen bei der Gemeindeschreiberei Meinisberg, beim Regierungsstatthalteramt Biel/ Bienne in Nidau und beim Amt für Gemeinden und Raumordnung in Bern, jedermann zur Einsichtnahme offen.

Stimmabgabe Persönlich oder brieflich (bitte Weisungen für die briefliche Stimmabgabe auf dem Zustell- und Antwortkuvert für Wahlen und Abstimmungen beachten). Stimmausweis Es gilt die gleiche Ausweiskarte, wie für die gleichzeitig stattfindende eidgenössische und kantonale Volksabstimmung. Die Ausweiskarte wird mit dem Stimmzettel und der Botschaft zugestellt. Duplikate werden bis spätestens am Donnerstag vor der Abstimmung bis Schalterschlussausgestellt. Pieterlen, 16. August 2012

Der Gemeinderat

95914

Meinisberg, 13. August 2012 95883 Der Gemeinderat

Rüti

Schiessanzeige

Zonenplan: W2

Schiessanlage am Berg Meinisberg

Schutzzone / Schutzobjekte: Keine

Samstag, 25. August 2012

Ausnahmen: Keine

Die Abschrankungen sind zu beachten!

Gewässerschutz: Anschluss an ARA Region Grenchen

Schiesssportverein Biel 

Hauptversammlung der Flurgenossenschaft Rüti bei Büren

Samstag, 18. August 2012 Jeweils 10.00 – 12.00 Uhr

95882

Donnerstag 30. August 2012  um 19.30 Uhr, Waldhaus Rüti b. Büren

95879

Reklame


PC 95827

PC 95887

Kanton Bern

Die

Sammlung von und für ­Kinder und Jugendliche! Auch dieses Jahr waren in unserem Bezirk Schulkinder für die vom Regierungsrat des Kantons Bern bewilligte Sammlung 2012 unterwegs. Herzlichen Dank allen Spenderinnen und Spendern, den Organisatorinnen und Organisatoren sowie den Schülerinnen und Schüler für ihren Einsatz und die geleistete freiwillige Arbeit. Die gesammelten Gelder werden folgendermassen aufgeteilt: Die sammelnden Schulen erhalten 20 Prozent des Betrages als Erfolgsprämie. Weitere 35 Prozent werden kantonsweit für Ausbildungsbeiträge vergeben. Die restlichen 45 Prozent werden direkt in unserem Bezirk eingesetzt. Gesuche für einen Beitrag aus der Jugendtagssammlung 2012 können bis zum 30. September 2012 beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne eingereicht werden. Weitere Infos ­ und Gesuchsformulare unter www.baernerjugendtag.ch

Sehr geehrte Anwohnerinnen und Anwohner Wir möchten Sie über die folgenden Nachtarbeiten orientieren: Auf der Strecke

Grenchen Nord-Lengnau Do./Fr. 23./24. August 2012 So./Mo. 26./27. – Fr./Sa. 31. August / 1. September 2012 Mo./Di. 03./04. – Fr./Sa. 07./08. September 2012

Gleisumbau Rangierarbeiten im Bahnhof Grenchen Nord Die Arbeiten dauern jeweils von 22.00 – 06.00 Uhr Da tagsüber keine Zugspausen bestehen, müssen die Arbeiten während der Nacht ausgeführt werden. Die Maschinen und die zum Schutz des Personals unumgänglichen Alarmmittel verursachen unvermeidliche Immissionen. Wir bemühen uns, diese auf ein Minimum zu reduzieren. Es werden vorwiegend Gleisbaumaschinen mit Dieselpartikelfilter eingesetzt. Wir bitten die Bevölkerung der angrenzenden Wohngebiete um Kenntnisnahme und entschuldigen uns im Voraus für die Störung der Nachtruhe.

Haben Sie fragen? Sie erreichen uns von Montag – Freitag, 08.00 Uhr – 17.30 Uhr unter der Nummer 058 327 31 32 oder mittels Kontaktformular unter www.bls.ch/kundendienst.

PC 95905

Bärner Jugend Tag

95902

BLS Netz AG Bahndienstbezirk Mittelland

Der Regierungsstatthalter: 95913 Werner Könitzer

PC 95910

Verkehrssperrung Kantonsstrasse Nr. 252 Schönbrunnen – Rapperswil – Büren a.A. – Pieterlen Gemeinde: Büren a. Aare 10619/30051 Büren a.Aare, Holzbrücke Gestützt auf Art. 65 und 66 des Strassengesetz vom 4. Juni 2008 (SG, BSG 732.11) und Art. 43 der Strassenverordnung vom 29. Oktober 2008 (SV, BSG 732.111.1), wird diese Kantonsstrasse für den Verkehr wie folgt gesperrt:

PC 95909

95831

Verkehrsperrung Teilstrecke: Kantonstrasse Nr. 252: Büren an der Aare, Holzbrücke Dauer: 20. August 2012 bis 20. Oktober 2012 Verkehrsführung: Der Verkehr über die Brücke wird gesperrt. Einschränkungen: Zu Fuss Gehende und Radfahrende können die Baustelle unter erschwerten Verhältnissen passieren. Der Durchgangsverkehr wird grossräumig umgeleitet. Die Umleitung wird signalisiert. Grund: Sanierung der Holzbrücke Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis für die unumgängliche Verkehrserschwerung. Biel, 13. August 2012  Oberingenieurkreis III

95877

Thomas Graber

Hauptstrasse 21 Haus Spielwaren Wanner Telefon 032 384 30 20 Natel 079 646 83 84

Keyboard is Fun Neue Beginner-Kurse für: • Keyboard & Digital Piano: ab 20. August 2012 • Lektionen zu 30 oder 45 Min. • günstige Preise • Instrumente können gemietet werden Anmeldung und weitere Infos: Telefon 032 384 30 20

Da fägts !!!

anzeiger@anzeigerbueren.ch

PC 95777


95767

Schlössli Pieterlen

SCHLÖSSLI-BASAR

Speziell am vom 31. August / 1. September 2012

Ferienordnung Schuljahr 2013 / 2014

KINDER-FLOHMARKT

Erster Ferientag Erster Schultag

Sommerferien 2013

06.07.13

12.08.13 DIN 28–32

Herbstferien 2013

21.09.13

14.10.13 DIN 39–41

Winterferien 2013/14

21.12.13

06.01.14 DIN 52/01

Sportferien 2014

01.02.14

10.02.14 DIN 6

Frühlingsferien 2014

05.04.14

21.04.14 DIN 15/16

Sommerferien 2014

05.07.14

11.08.14 DIN 28–32

95867

BASAR – BÄHNLI

31/2- + 41/2-Zi. (Wohnquartier „Sonnenhof“)

2½-Zimmer-Wohnung

Zu vermieten in BUSSWIL renovierte, grosszügige

2-PARTEIEN-CHARAKTERHAUS

Schöne

BJ: 1930, 1'397 m3 SIA. NF: 235 m2 + priv. Tiefgarage (134 m2). Grosse Terrasse, Freisitz, vielfältiger Garten. Grundstück: 474 m2. CHF 698’000.-

1. Stock, mit Balkon, Estrich, Geschirrspüler und eigener Waschmaschine. Mietzins Fr. 1100.– inkl. NK Kontaktadresse: Heidi Münger Tel. 032 679 33 50 oder Tel. 031 879 07 71

℡ 032 378 12 03 - Fax: 032 378 12 04 sar@diamonts.ch - www.sarimmo.ch 95866

Réception Schlössli Pieterlen Mittwoch, 29. August 2012

ab Bahnhof Pieterlen (Parkplätze), via Schulhaus, zum Schlössli: Freitag, 31. August ab 13.35 Uhr, Samstag, 1. September ab 10.35 Uhr stündlich.

4½-Zi.-Wohnung

PC 95894

Fernab von Durchgangsverkehr einseitig angebautes

SAR management, 2554 Meinisberg

Abgabeort: Letzte Abgabe:

95725

Zu vermieten per 30.09.2012 an der Rosenmattstrasse 8 in Leuzigen

Östlich von Biel: Haus, Garten und mehr.

Für unseren Kinder-Flohmarkt sammeln wir gut erhaltene, saubere Kinderkleider und Spielsachen.

ruhige Lage mit Aussicht, grosser Balkon, Bodenplatten und Laminat, bestem ­Komfort, hell, Bad mit Wanne und Dusche, WC separat, mod. Küche.

Kinderparadies, Festwirtschaft, Fisch am Weiher, Pizza im Turm, Flohmärkte, Garten- und Geschenkboutiques, viele Marktstände und Attraktionen. Am Samstag 14.15 Uhr Musikgesellschaft Lengnau, Ständli. Chömit’s cho gniesse! Mir fröien’üs uf öie Bsuech! Schlössli Pieterlen, Haus für gute Begegnungen, Tel. 032 377 11 11

Tel. 079 415 30 90

Das Werbemittel der Region

Bahnhofstrasse 10 3294 Büren an der Aare Telefon 032 351 00 18 anzeiger@anzeigerbueren.ch

PC 95826

95897

SCHULEN BÜREN AN DER AARE

95903


REPORTAGE | BÜREN

region büren

DONNERSTAG, 16. AUGUST 2012

Büren: Stedtli im Jazzfieber Einmal pro Jahr mutiert das Aarestädtchen zum Mekka für Liebhaber des Old Time Jazz. Die 28. Ausgabe der Bürener Openair-Veranstaltung lockt mit musikalischen Leckerbissen. kw. Seit 27 Jahren strömen Jazzund Swingbegeisterte jeweils im August nach Büren. Im Rahmen der 800-Jahr-Feier des historischen Städtchens aus der Taufe gehoben, wartet auch die 28. Ausgabe des Old Time Jazz Openair mit einem vielfältigen Programm auf. So treten unter anderem die bestens bekannten Swiss Dixie Stompers aus Biel und die Bowler Hats aus Lyss auf – zwei Jazzformationen mit langjähriger Bühnenerfahrung im In- und Ausland. Die Swiss Dixie Stompers, seit 1958 musikalisch unterwegs, waren bereits bei der ersten Ausgabe des Openair im Jahr 1985 dabei. «Auf das Konzert in Büren freue ich mich sehr, die Stimmung ist immer gut, das Publikum ebenfalls und der Funke springt über», sagt Bandgründer und Trompeter Andre Racine. Auch sein Kollege Peter Zuber von den Bowler Hats, die dieses Jahr ihr 45-Jahr-Jubiläum feiern und die bereits sechs Mal in Büren aufgetreten sind, lobt die Atmosphäre und die Kulisse: «Es werden immer gute Bands nach Büren eingeladen. Ich besuche das Openair auch manchmal, um befreundeten, aber auch unbekannten Bands zuzuhören und um Neues kennenzulernen.» Ergänzt werden die lokalen Jazzformationen dieses Jahr mit Bands aus Luzern, Frankreich und Österreich: «Beim musikalischen Angebot achten wir auf eine gute Mischung und wir freuen uns natürlich auch ein bisschen über den internationalen Touch», sagt Rolf Wälti, Präsident des Organisationskomitees. Er und seine fünf Mitstreiter vom OK sowie unzählige Helferinnen und Helfer von der Türmiwilerzunft, der Reibe Cheibe Zunft und der Guggenmusik Houzbrüggfäger investieren jeweils unendgeltlich viele Stunden in die Planung, die Vorbereitung, den Aufbau von Bühne und Sitzgelegenheiten und in die Gastronomie. «Wir machen das aus Freude und nicht wegen des Gewinns», so Wälti. Der Erlös aus der Festwirtschaft und aus dem Verkauf des Jazzbuttons fliesst

Auch wenn nicht alle auf Jazz stehen – das Old Time Jazz Openair verbindet die Einwohner von Büren. denn auch nicht in die Kasse des OKs, sondern wird gleichmässig auf die Vereine verteilt.

Geselliger Anlass

Überhaupt ist das Openair gut in der Bevölkerung und im Gewerbe verankert; die lokalen inserieren gerne im Programmheft und leisten so ihren Sponsorenbeitrag zum Anlass. Und auch die 800 Exemplare des Jazzbuttons gehen jeweils weg wie warme Semmeln – «einige Besucher sammeln die Buttons schon seit vielen Jahren», sagt Wälti. Auch er lobt die Stimmung, die jeweils im Städtchen herrscht: «Ich bin zwar selber kein Jazzfreak, aber der Anlass verbindet die Einwohner von Büren, man sitzt gemütlich zusammen, unterhält sich und trifft Freunde.» Auch Gemeindepräsidentin Claudia Witschi ist eine fleissige Besucherin des Jazz Openair’s in

Programm • 16. August: Bourbon Street Jazz Band aus Luzern • 17. August: Bowler Hats aus Lyss, Old Stoariegler Dixielandband aus der Steiermark, Österreich • 18. August: Swiss Dixie Stompers aus Biel, Jacky Milliet and his «Caveau de la Huchette» Jazzband aus Paris • Die Konzerte finden jeweils von 20 bis 24 Uhr statt • Verpflegung jeweils ab 19 Uhr. Mit einem Jazz-Button à 10 Franken werden die helfenden Vereine unterstützt (kw) LINKS: www.bourbonstreet.ch; www.bowlerhats.ch; www.staoriegler.at; www.swissdixiestompers.ch; www.jackymilliet.ch

Büren und geniesst neben der Musik die friedliche Stimmung und die guten Gespräche: «Der Anlass ist fest im Terminkalender von Jazzfreunden verankert, er passt zum historischen Städtchen und mir gefällt die Musik.» Spielt das Wetter mit, so rechnet Rolf Wälti mit allabendlichen Besucherzahlen von 1000 Personen. Dass die Besucher vorwiegend älteren Jahrgangs sind, ist gemäss Wälti nur logisch, «denn die Jazzszene ist überaltert». Für ihn ist das Openair zugleich auch eine Gelegenheit, diese Stilrichtung einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen und dafür zu sorgen, dass dem Anlass die Besucher nicht ausgehen. Auch André Racine und Peter Zuber bemerken, dass ihr Publikum – gleich wie sie selber – immer älter wird. «Dixieland Jazz wird den Jungen nicht mehr nahegebracht, was schade ist, denn die Musik ist

Bild: Adrian Streun/a

sehr melodiös und interessant, wird sie doch frei und aus dem Stegreif gespielt», sagt Racine. «Der Dixieland ist eine Art Volksmusik und eine Musik mit Swing, welche die Leute verstehen. Wir möchten so lange wie möglich spielen, um die Musik noch bekannter zu machen», so Zuber.

Ausblick auf Jubiläum

Doch so schnell hat das letzte Stündchen des Bürener Old Time Jazz Openair noch nicht geschlagen: «Solange sich genügend Personen im OK einsetzen, was momentan noch der Fall ist, und wir Rückhalt in der Bevölkerung haben, solange findet der Anlass statt», sagt Wälti. Er und sein Team freuen sich schon auf die Jubiläumsausgabe in zwei Jahren: «Für das 30-Jahr-Jubiläum planen wir etwas Spezielles; wir wollen ganz Büren ins Jazzfieber versetzen.»

Die Mehrmarkenprofis für Ihr Auto in Ihrer Region: Auto Winiger GmbH Garage Mantegani Didier

Arch Lengnau

032 679 37 77 032 652 47 53

www.legarage.ch

Qualität und Service zu fairen Preisen


95832

PC 95893

PC 95886

ZU VERKAUFEN am Eschenweg in Meinisberg

41⁄2-Zimmer Reiheneinfamilienhaus mit Umschwung und Gartensitzplatz – – – – – –

150 m2 Wohnfläche Wohnzimmer mit Schwedenofen Heizung 2010 (Erdwärme) Familienfreundliche Wohnsiedlung Alte Aare in unmittelbarer Nähe Inkl. Einstellhallenplatz 95837

Verkaufspreis CHF 490 000.– Gerne erwarten wir Ihren Anruf.

Dorfstrasse 9, 2563 Ipsach, Tel. 032 332 89 89 www.wyssbrod.ch info@wyssbrod.ch

Lengnau Im Kleinfeld an ruhiger und sonniger Lage, per 1. Oktober 2012

4-Zimmerwohnung im 1. Stock moderne Küche mit Geschirspüler, neues Bad und sep. WC, Laminat- und Plattenböden, Balkon Miete Fr. 980.– + Nebenkosten eine Garage kann dazu gemietet werden Treuhand Gerber + Co AG 3360 Herzogenbuchsee, Tel. 062 956 66 16 www.treuhand-gerber.ch PC 95779 PC95780

Zu vermieten in Büren

PC 95850

 2- und 3-Zi.-Whg. Fr. 625.–/Fr. 775.– / + NK Tel. 032 675 17 13*

Zu vermieten ab 1. September oder nach Vereinbarung in Rüti bei Büren, schöne In 2 Fam.-Haus, orig. Ausbau, Ideal für Single oder zu zweit. Ruhige Lage, Parkplatz. Fr 1’000.– + Fr. 150.– NK 079 211 06 86 PC 95889

95874

4-Zimmer-Dachwohnung


Publikations

LENGNAU N E IG Z T O D H C A BÜREN DIESSB PIETERLEN RÜTI IL W R E B O G R E B ED MEINIS

Wir n e r e i m r info e i d r e b ü n e t s l l aktue e t o b e g An

n Kirchliche Anzeige

n Büren io g e R te s n ie d x e d Spit

9.30–12.00 Uhr: mstag, 19. Mai, Sa rKi f. Zentre , , 10.15 Uhr im Kirchlichen Sonntag, 20. Mai Der Weltladen gleichzeir Aare: 2012 BIS il ist geöffnet – w ss Bu m che Büren an de ru FREITAG, 18. MAI m zu ttesdienst . MAI 2012 eltladen». Konfirmationsgo tig «Kafitreff W DONNERSTAG, 24 ». ee fr d an ild w , Thema «Young , 10.00 Uhr: von Siebenthal Sonntag, 20. Mai k ic tr Pa r. H C Pf S : enst in DiessLeitung EVANGELI ausarzt zu erreichen. Gestaltung: Konfirmationsgottesdi é. E gr H Be C ra IR K nd E Sa und Pfrn. REFORMIERT Aare. bach, Pfarrer Baumann. ren an der Bü se as kl nf Ko en ahli. Arch und Leuzig Orgel: Corinne W : hr U 0 .0 20 Uhr: Mai ai, 9.00 bis 11.00 Donnerstag, 17. M . 22 uf A g, r ta ns zu ie r D es Lengnau bendfeie . Mai, 9.30 Ein gemeinsam . Musikalische A ile : Te ng tag, Auffahrt, 17 rs ge ltu ne ta or es on ZM G D h. erc A hg rc he ation. Ki fahrt in der Kirc ienst zur Konfirm im oder vor dem sd k ute St üc ot a st G ik üh : on Fr hr U M ith, erg, hhut nt, SDM Larry m alle so viel m Pfr. Matthias Hoc rin Eva Eiderbra a und meindehaus, zu de re Ev ar n, Pf nan ern; kö m ni n se ön es ie sie selber ber, Thomas Br itt. gen, der Kirchge- bringen, w en ist an rg (O ilch, Brot, But- Hew i M gg e, Te , fé Herta Jä Ca r iBr nen. Fü d Leuzigen) und he sorgen das Sonntag, 20. Mai: meinde Arch un d gedeckte Tisc un r te t. rn. orn). Kein Gottesdiens team und Pf en pp ru gitte Jäggi (Es-H 0900 144 111 tg ak nt Ko Uhr: ) g, 22. Mai, 8.30 , 20.00 Uhr: a Winkler. ta stnetz SFr. 1.50/Min. ai sk ns zi M . ie an D 18 Fr g, ta an ei n Fr ge et in der h-Leuzigen im Anmeldung bis Montagmor hes Morgengeb rc isc A en m pe ku up Ö gr 1 2 35 Frauen 0848 112 112 rche. ussionsabend Pfrn. Franziska Winkler: Tel. 03 Rettungsdienst Reformierten Ki Leuzigen. Disk rm Tu 47 67 57 0900 Alters. 40 07. bdankungen: Neu über 144 für Frauen jeden ) Zuständig für A : hr U 0 estnetz SFr. 0.88/Min. .0 ai, 19 nz Friedli, , 10.00 Uhr: Mittwoch, 23. M ig Mit- Pfarrer Hei ill Sonntag, 20. Mai w ei it fr m le al r t fü ottesdiens Merci-Abend 032 653 17 03 Konfirmations-G Kirchgemeinde Tel. en. r ig re se uz Le un he en rc nd Ki r arbeite Ihren Abendmahl in de Pfr. Mat- zum Motto: «E Bärner Abe». n, de an 1811 rm nfi t Ko al her Gestaltung: ng und Haush Jäggi gemäss persönlic a t en r il bei Büren e ng H du d el n für Pflege, Betreuu u nm A kre- Oberw ochhuth Se H s s da a i 17. Mai, 9.30 o h /S t an Sa ai ch M . au g bis 18 hrt, Donnerstag, un r. fa ve ad uf re nl A – Tag und Nacht – assen anerkannt Ei Fo a: h .c em 112 in ationsuew nk (Orgel). Th Oberwil: Konfirm vuilleumier7@bl he – von allen Kranke e rc Ki t: , ria hr U ta : rif här Uhr – offizielle Pflegeta duell und flexibel 77. it Pfr. Daniel Sc g, 22. Mai, 14.30 03 m ta 1 117 st ns 35 ie 2 en D di 03 es er itt vi od di uz go – zuverlässig, in e Krebsliga agstischteams Le ai, 12.00–13.30 und Team. Kollekte für di Treffen des Mitt M . st h 24 ien uc sd A g, ng . 118 ta uu ey rs re al Donne Hausbet rant Déz e» im gen im Restau e- Uhr: Mittagstisch «chez maxim ng Schweiz. Stadt und Land AG ei r h fü lic rz he d e sin 1414 eldungen nm A hr, Kirche s. neu Interessiert au Tel. 032 322 05 02 eh emeind 20. Mai, 9.30 U hg g, rc ta Ki h nn a e.c So sk ar zi ec m an Fr enst www.ho laden! rmationsgottesdi nstagabend an nfi ie D Ko s il: bi rw : S hr be U O SM 144 ai, 15.00–19.00 1 12 66 / per d Team. KolMittwoch, 23. M Daniel Schär un Hug, Tel. 032 35 r. Pf in it m » ol ac ar Hogar im «C 436 12 66. das Kinderheim 6 r Mittwochstreff 07 fü ee se kt as um le Kl ök . s : Probe de hüler der 6.–9 alen 20.00–21.30 Uhr Arch, für alle Sc Kirchge- Bambi. ausserhalb der norm ti. Rü d igen un rchenchors im uz Ki be Le n d h, r Konen he rc ng A sc dri s ni r au Fü lossen. it den Namen de m e st Li : ne hr Ei U für t s. 5 ns meindehau Mai, ab 11.4 nfirmanden besteht ein Pikettdie Donnerstag, 24. dinnen und Ko an eG m n: fir im ne h rIn sc re Ti ar Pf iche eseite von Amtswoche der itenand am gl , wurde auf der Gemeind M er kl g. in hti ng W flic a du np el sk hre zi bü nm st ge Arch. A . Mai: Pfrn. Fran iziert. meindezentrum R. 21.–27 eformiert.» publ au «r Fr i 22 be 11 . 1 07 nd 35 2 be 40 ra oder 03 Tel. 032 351 det di bitte bis am Vo och, 23. Mai, fin . w 59 itt 31 M 9 m : 67 A 2 se es 03 -Adr on Lyss-Biel Andres, Tel. terswil-Gächliw Unsere Internet orenreise für Lü ni Se en er bu h/ f.c 4 www.be.re t. Meienried und Biezwil stat ren an der Aare/ ü B 5 .1 10 , ai . M EN . .B ISATION rstag, 17 Diessbach b Auffahrts-Donne Kirchgemeinde e: ar A r de an n re ai, Auffahrt: einisberg Uhr, ref. Kirche Bü onnerstag, 17. M eD Th m zu bend- Pieterlen und M st A en it di m t es tt ns ie go sd ns te il–Rüti– Konfirmatio 10.00 Uhr: Got en–Meienried–Oberw ltersheim Pieterlen d free». an ild w , ng zelkelche) im A ou in «Y (E ai, 10.00 Uhr: l ma ah –Dotzigen) m al th n Sieben arrer Bau- Auffahrt, 17. M Pf vo k n, ic ge tr zi Pa ot r. D 032 351 53 30 Pf in Katechetin Ru of» Leitung: nfirmation mit estaltung: «Waldh G Ko é. gr Be ra nd Orgel (d und Pfrn. Sa Silvia Brenner, rgel: mann. r. O ie 032 329 39 00 e. en ar G A r de an n ormier Uhr: Konfklasse Büre den sind im «ref an rm g, 18. Mai, 12.15 nfi ta ei Ko Fr rant «Rössli» Corinne Wahli. Meinisberg–Scheuren stisch im Restau ag itt aufgeführt). M 97 e 97 ob 2 Pr 33 032 und keine h isc st ag il. itt w M Kein in Buss rs. ho nc he ) rc ng Ki s bu ge de und Um PC 94772

X PRIVATE SPITE

031 879 05 67

sse 10 Bahnhofstr a an der Aare n e r ü B 4 9 2 3 351 00 18 2 3 0 n o f e l e T h e ig e r b u e r e n .c z n a @ r e ig e z an


PC 95912

Überbauung Sonnenfeld, Pieterlen 4½-Zi-Eigentumswohnung Fr. 380 000.– 1. Obergeschoss Mitte An unverbaubarer und sonniger Lage verkaufen wir in unmittelbarer Nähe zu Einkaufsmöglichkeiten und Schulen grosszügige Eigentumswohnung. Wohnfläche 118 m2; Entrée und Garderobe, Wohn-Essbereich mit gedecktem Balkon; grosse moderne Küche mit Natursteinabdeckung. Zimmer mit Parkettböden; Bad/WC und sep. Du/WC. Lift ab Einstellhalle, Veloraum, Kellerabteil. Bastelraum: Fr. 20 000.–, Einstellhallenplatz: Fr. 25 000.– Rufen Sie an unter Tel. 032 384 47 47 und verlangen Sie die detaillierten Verkaufsunterlagen! PC 95911

Immobilien und Verwaltungen Agence immobilie` re Immobilien und Verwaltungen Holunderweg 5, 2575 Agence immobilie ` re Hagneck ✆ 032 328 705,402575Fax 032 328 70 45 Holunderweg Hagneck ✆ 032 328 70 40

Fax 032 328 70 45

büren an der aare, Kilchmattweg 5 Wir vermieten nach Vereinbarung in einer kleinen, gemütlichen Liegenschaft

4-Zimmer-Dachwohnung Küche, Bad/WC, Balkon und Keller Miete Fr. 1’000.– + NK Fr. 230.– Auskunft: Tel. 032 351 33 04

95829 95880

PC 95890

PC 95895

95876

95878

Wir vermieten in Büren a/A gepflegte, lichtdurchflutete 6½-Zimmerwohnung im 3. St. mit Balkon. 4 Schlafzimmer, grosses Wohn-Esszimmer, Küche mit Glaskeramik., Zahlr. Wandschränke, sehr schöne Laminatböden. 1 Bad mit Badewanne/ WC, 1 Bad m. Dusche/WC/Bidet usw. Kinderfreundl., nächst ÖV, Schulen und Einkauf. Grosszügiger Garten mit Pavillon zur Mitbenützung. MZ 1’350.–, NK 290.–. PC 95888 031 311 66 50

PC 95906

Büren an der Aare Wir vermieten per 1.9. od. nach Vereinbarung modern ausgebaute, gepflegte

3-Zimmer-Singlewohnung im 1. St. Abge. Küche mit Glaskeramikkochfeld, Eichen-Parkettböden, Top Bad mit Badewanne, Einbauschrank, Kellerabteil. 10 Min. v. BH, Einkauf, 5 Min. v. Bus entfernt. Grosser Garten zur Mitben., ruhige Umgebung. MZ Fr. 860.–, NK Fr. 140.–. Besichtigungen: 031 311 66 50


95839

FUSSBALLCLUB BÜREN AN DER AAR E

Meisterschaftsspiele auf dem fussballplatz lachen

Freitag, 17. August 2012, 18.30 Uhr, Senioren

FC Büren – FC Walperswil

Samstag, 18. August 2012, 13.00 Uhr, Jun. D

FC Büren – FC Diessbach Sonntag, 19. August 2012, 14.30 Uhr, 2. Liga regional

FC Büren – FC Bévilard-Malleray Matchballspender: 95885

Dr. med. dent. Urs Imobersteg, 2540 Grenchen Franz Kocher, Ehrenmitglied, 3294 Büren an der Aare TK 3000 Schönbühl

PC 95825

95864

MARKT IN LUINO 95875

Mi, 29.08.2012 / Mi, 26.09.2012 Carfahrt Fr. 44.–

EUROPAPARK RUST

Mo, 08.10.2012 Carfahrt, inkl. Eintritt in den Park, 4–16 Jahre Carfahrt, inkl. Eintritt in den Park, ab 17 Jahren und Erwachsene

Fr. 69.– Fr. 75.–

Herbst-Fondueplausch mit Volkstümlicher Live Musik aus dem Obergrenchenberg

e

r

a

n

s

t

a

l

t

u

n

g

e

n

Was Wann Wo E v e n t s

A u s g e h e n

Old Time Jazz Openair Büren an der AAre 16.–18. August 2012, Konzertbeginn jeweils 20 Uhr Freilichtbühne im Aarestedtli * Fischessen / HC Büetigen 17.8.2012, ab 18 Uhr / 18.8.2012, ab 17 Uhr Festzelt bei der Lindenhalle Büetigen Sichlete Oberwil / Männer und Gemischterchor Oberwil 18.8. und 19.8.2012 *

Saisonschlussfahrt

BUS

Was?

95901

Fr. 53.–

Sa, 20. – So, 21.10.2012 Carfahrt, Übernachtung mit ½ Pension Fr. 210.– Calimeros Fondueschiff Sa, 24.11.2012 Carfahrt, Schifffahrt und Fondue Fr. 89.– Verlangen Sie unser Detailprogramm!

PC 95892

V

Fr, 12.10.2012 Carfahrt, Fondue und Musik

MIT REISENTIE GARA

3254 Messen, Telefon 031 765 52 15 www.steiner-messen.ch

Lehrstelle als Kauffrau/Kaufmann Wo?

Auf dem Regierungsstatthalteramt Seeland, Arbeitsort: Aarberg Wann?

Sommer 2013 Was erwartet dich?

HÄNE ARCH

Eine äusserst interessante und viel­ seitige Arbeit in kleinem Team

Mi, 22. August 2012, 11.00 Uhr 11-Uhr-Fahrt ins Emmental warmer Tagesteller ca. 18.–

Welche Voraussetzungen musst Du er­füllen?

Mi, 12. September 2012, 11.00 Uhr 11-Uhr-Fahrt nach schwarzenbach warmer Tagesteller ca. 18.– FR. 32.–

Du bist Sekundarschülerin oder -schüler, Realschülerin oder -schüler mit 10. Schuljahr Was musst Du tun?

Eine Bewerbung mit Lebenslauf und Schulzeugnissen bis 14. September 2012 beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, Postfach 60, 3270 Aarberg, einreichen.

FR. 32.– 94668

MEHRTAGESFAHRTEN 2012 19.–21.10.12 Saisonschlussfahrt in die bayerischen alpen FR. 360.– Verlangen Sie unsere Programme!

TONTECHNIK 95841

häne carreisen arch Telefon 032 679 31 83 Nelkenweg 18

Antennenbau Reparaturen + Verkauf sämtlicher Marken Ihr Spezialist für Satellitenempfang 3294 Büren an der Aare Tel. 032 351 36 16 Natel 079 208 95 47

abu_kw33_2012  

abu_kw33_2012