Issuu on Google+

Nr. 32 08. August 2013

P.P.A 3294 Büren an der Aare

Gesetzliches Publikationsmittel FÜR DIE GEMEINDEN ARCH BÜETIGEN BÜREN DIESSBACH DOTZIGEN LENGNAU LEUZIGEN MEIENRIED MEINISBERG OBERWIL PIETERLEN RÜTI

Notfall- und Spitexdienste Region Büren ÄRZTE Versuchen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt zu erreichen. Falls dieser nicht erreichbar ist:

FREITAG, 9. AUGUST 2013 BIS DONNERSTAG, 15. AUGUST 2013

Spital Aarberg Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall. Zentrale Rettungsdienst

032 391 82 82 144

Büren an der Aare, Dotzigen, Lengnau, Meienried, Meinisberg, Oberwil, Pieterlen, Rüti, Safnern; Notfallrayon Lyss (inkl. Büetigen, Diessbach, Busswil) Notfallrayon Aarberg Notfallrayon Ins/Erlach 0900 144 111 (kostenpflichtig mit SFr. 1.50/Min. aus dem Festnetz; mit Natel easy unter 16 Jahren bei gesperrter 0900-Nummer nicht erreichbar) Arch, Leuzigen,

0848 112 112

Wengi, Rapperswil 0900 57 67 47 (aus dem Festnetz SFr. 0.88/Min.)

94680

ZAHNÄRZTE Versuchen Sie bitte zuerst Ihren Zahnarzt zu erreichen. 1811 Notrufnummer ganze Schweiz

112

Polizeinotruf 117 Feuerwehr 118 REGA 1414 Medizinische Notfall­nummer

144

APOTHEKEN Notfall-Nummer Region Lyss-Biel Tel. 0842 24 24 24

SPITEXORGANISATIONEN Region Büren (Leuzigen–Arch–Büren–Meienried–Oberwil– Rüti– Diessbach–Büetigen–Dotzigen) 032 353 10 50 Lengnau, Pieterlen

032 329 39 00

Safnern–Orpund–Meinisberg–Scheuren 032 332 97 97 Wengi (Schüpfen und Umgebung) 031 879 05 67

Kirchliche Anzeigen

Wir informieren über die aktuellsten Angebote

Anmeldung bis Montagmittag, 12. August bei Pfrn. Franziska Winkler: 032 351 40 07. EVANGELISCH16.00 Uhr–17.30 Uhr im KirchgemeinREFORMIERTE KIRCHE dehaus: Gespräch im Dachzimmer. Beginn der Lektüre und Besprechung Arch und Leuzigen der Jesaja-Bücher. Informationen bei Sonntag, 11. August, 10.30 Uhr: Gottesdienst im Pfarrgarten mit Tau- Pfrn. Franziska Winkler: 032 351 40 fe von Cyrill Affolter, Devin Jost und 07. Amelie Schluep. Stabwechsel Kate- Mittwoch, 14. August, 9.00–16.30 chetik. Gestaltung: Musikgesellschaf- Uhr im Kirchgemeindehaus: KUW 6. ten Arch-Leuzigen und Pfr. Matthias Projekttag «Zeitreise zu Paulus – Hochhuth. Thema: Was machen wir oder: Wie das Christentum nach mit den Kindern? Büren kam.» Klassenverantwortung: Anschliessend gemeinsames Mittag- Pfrn. Sandra Begré: 032 351 19 70. essen im Garten. Donnerstag, 15. August, 12.00–13.30 Dienstag, 13. August: Uhr: Mittagstisch «chez maxime» im 15.15–16.00 Uhr: KUW-4. Klasse Arch, Kirchgemeindehaus. Anmeldungen Unterricht im Primarschulhaus. bis Dienstagabend an Franziska Hug, 16.30–18.05 Uhr: KUW-8. Klasse Tel. 032 351 12 66 / per SMS 076 436 Gruppe 1, Unterricht im Gemeinde- 12 66. zentrum Arch. 19.30–21.00 Uhr: Probe des ökumeni20.00 Uhr: KUW-3./4. Klasse, Eltern- schen Kirchenchors im Kirchgemeinabend im Turm Leuzigen. dehaus. Mittwoch, 14. August, 20.00 Uhr: Amtswoche der PfarrerInnen: KUW-3./4. Klasse, Elternabend im Ge- 12.–18. August: Pfarrerin Sandra meindezentrum Arch. Begré, Tel. 032 351 19 70.

Donnerstag, 15. August, 10.00 Uhr: Altersheim-Andacht mit Pfarrer Heinz Friedli. Amtswochen bis 16. August: Pfarrerin Christine Maurer, 079 206 05 52.

Oberwil bei Büren Sonntag, 11. August, 9.30 Uhr, Kirche Oberwil: Gottesdienst mit Pfr. Daniel Schär. Organist: Thomas Brönnimann. Kollekte für die Stiftung Theodora. Mittwoch, 14. August ab 9.00 Uhr: Kontakt-Brunch im Gemeindehaus Oberwil.

Pieterlen und Meinisberg

Pieterlen und Meinisberg Sonntag, 11. August: Ökumenisches Picknick auf der Weide Sur-les-Roches ob Romont (bei Regenwetter im ökumenischen Zentrum). Treffpunkt marschtüchtige: 8.30 Uhr: bei der reformierten Kirche. 10.00 Uhr: Autosammelstelle in Pieterlen beim Gemeindehaus, in MeiDonnerstag, 15. August, 15.00 Uhr: nisberg beim Kirchgemeindehaus. Unsere Internet-Adresse: Senioren-Gottesdienst im Altersheim www.be.ref.ch/bueren 10.30 Uhr: Gottesdienst. Mitwirkung «Lueg is Land» Arch, mit Pfr. Dieter der Musikgesellschaft Lengnau. Alpstäg. 12.00 Uhr: Mittagessen offeriert von Kirchgemeinde Diessbach b.B. den Kirchgemeinden. Bitte eigenes Freitag, 9. August, 10.15 Uhr: Büren an der Aare Dotzigen: Ökumenischer Gottes- Geschirr mitbringen. Auskunft über Donnerstag, 8. August: dienst im Altersheim «Waldhof» den Durchführungsort, Sonntag, ab kein Mittagstisch und keine Probe des Pfarrer Baumann. 6.00 Uhr, Tel. 1600. ökumenischen Kirchenchors. Samstag, 10. August, 9.30–12.00 Uhr: Donnerstag, 15. August, 9.45 Uhr: Sonntag, 11. August, 9.30 Uhr, ref. Der Weltladen im Kirchlichen Zent- Schlössligottesdienst mit Pfrn. MarKirche Büren an der Aare: «Sündenrum Busswil ist geöffnet – gleichzei- tina Wiederkehr-Steffen. Béatrice bock und Gotteslamm»: Gottesdienst Staubli, Klavier. tig «Kafitreff» Weltladen. mit dem zweiten Teil der Predigt19.00 Uhr: ökumenisches Abendgereihe «Tiere in der Bibel». Leitung: Sonntag, 11. August, 9.30 Uhr: bet im Zentrum. Pfrn. Sandra Begré; Orgel: Corinne Dotzigen, Gottesdienst mit Taufe, Ferienabwesenheit Pfr. Uwe Tatjes Wahli; Sigristendienst: Liliana Kocher. Pfarrerin Silvia Liniger, Diessbach. von 29.7.–11.8.2013 Vertretung Pfr. Dienstag, 13. August, 9.00–11.00 Uhr: Andri Kober, Meinisberg, Tel. 032 «zMorge teile» – dem Morgen Farbe Lengnau 377 31 40. geben. Herzliche Einladung an Alt Sonntag, 11. August, 10.30 Uhr: und Jung zum gemeinsamen Start in Ökum. Picknick auf der Weide Surden Tag mit einem Frühstück im les-Roches ob Romont mit Pfarrer Rüti bei Büren Kirchgemeindehaus. Bringen Sie et- Heinz Friedli und Ökum. Pfarrteam. Sonntag, 11. August, 9.15 Uhr: Gotwas Feines für ca. 2 Personen mit. Für (Bei schlechtem Wetter im Ökum. tesdienst. Pfr. Dieter Alpstäg und Brot, Butter, Café, Tee und Milch ist Zentrum Pieterlen; Auskunft am Kathrin Grunder (Orgel). Anschliessend Predigtgespräch im Ofenhaus. gesorgt. Sonntag ab 6.00 Uhr, Tel. 1600).

BÜROBEDARF - BÜROMÖBEL - BÜROMASCHINEN - EDV-ZUBEHÖR

Bei der Abgabe dieses Bon‘s erhatlen Sie

10% Rabatt auf unserem ganzen Sortiment! (exkl. Aktionsangebote)

Papeterie Schlup AG - Solothurnstrasse 15 - 2543 Lengnau - Tel. 032 653 16 11 - www.papeterieschlup.ch

97902


Dienstag, 13. August, 16.30–18.05 Uhr. KUW-8. Klasse Gruppe 1, Unterricht im Gemeindezentrum Arch.

EVANGELISCHMETHODISTISCHE KIRCHE

rungen, die für die Hundehalter von an der Aare lädt die Bevölkerung Bedeutung sind: von Oberwil und Büren an der Aare 1. Hunde dürfen im öffentlichen zu den Informationsveranstaltungen Raum nicht unbeaufsichtigt lau- betreffend den erarbeiteten Grundfen gelassen werden und sind lagen für das Fusionsprojekt ein.

Kapelle Büren an der Aare, Donnerstag, 15. August, 15.00 Uhr: Aarbergstrasse 12 Senioren-Gottesdienst im Altersheim jederzeit wirksam unter Kontrolle «Lueg is Land» Arch, mit Pfr. Dieter Sonntag: 9.30 Uhr: Gottesdienst mit Kinderprogramm zu halten. Alpstäg. Beginn der Teenager- und Jugend2. Hunde müssen an folgenden Orangebote ten an der Leine gehalten werden: RÖMISCH-KATHOLISCHE Weitere Infos: www.emk-bueren.ch – Auf Schulanlagen und öffentliKIRCHE chen Spiel- und Sportplätzen, in EVANGELISCHE TÄUFERArch beim Schulareal, beim Büren an der Aare Areal der Mehrzweckhalle/alGEMEINDE DIESSBACH Solothurnstrasse 40 tes Schulhaus und beim Areal Dorfstrasse 59 Sonntag, 11. August: Gemeindezentrum (wird ent10.30 Uhr: Eucharistiefeier Sonntag, 11. August, 10.00 Uhr: sprechend signalisiert). Einsetzung von Dr. Matthias Neufeld Gottesdienst – In öffentlichen Verkehrsmitteln. als neuer Pfarradministrator und – An Bahnhöfen und HaltestelWeitere Infos unter: Marie-Louise Beyeler-Küffer als Paslen. www.etg-diessbach.ch toralassistentin. Nach dem Gottes – Beim Betreten von Weiden, auf dienst sind alle herzlich zu einem denen sich Nutztiere befinden. EVANGELISCHES Apéro riche eingeladen. 3. Mehr als drei Hunde dürfen nicht GEMEINSCHAFTSWERK gleichzeitig ausgeführt werden. Dienstag, 13. August: Bleuenweg 1, 2542 Pieterlen Ausgenommen von diesem Verbot 11.40 Uhr: Gebet Tel. 032 342 71 87 sind insbesondere anerkannte 12.00 Uhr: Offener Mittagstisch www.egw-pieterlen.ch Ausbildnerinnen und Ausbildner Anmeldung bitte bis Montagmittag im Bereich der Hundehaltung, Abans Pfarreisekretariat, Tel. 032 351 Sonntag, 11. August, 10.30 Uhr: Ökumenisches Picknick auf der Weide solventinnen und Absolventen ei34 18. Sur-les-Roches, Details siehe unter ner anerkannten fachspezifischen evang.-reformierter Kirchgemeinde. Unsere Internet-Adresse: und berufsunabhängigen Ausbilwww.kathbern.ch/bueren dung für die gewerbliche Zucht Wie wohltuend ist es, wie schön, wenn Brüder, die beieinander wohund Haltung von Hunden oder Jänen, sich auch gut verstehen! gerinnen und Jäger, die auf GePieterlen Kürzeweg 6 Bibel, Psalm 133, 1 horsam geprüfte Hunde ausfühLengnau, E. Schiblistrasse 3a ren; Meinisberg, Ref. Kirchgemeinde4. Hundekot ist von sämtlichen haus, Hintere Gasse 7 Grundstücken im Dritteigentum Sonntag, 11. August, 10.30 Uhr: zu entfernen (Robidog). Ökumenisches Picknick auf der Weide Sur-Les-Roches ob Romont Zivilstandskreis Seeland, 5. Eine Haftpflichtversicherung für die Risiken der Hundehaltung mit (Wortgottesfeier mit Taufe, Zmittag Seevorstadt 105, Biel einer Mindestdeckungssumme von von den Kirchgemeinden offeriert, drei Millionen Franken ist obligaBallonwettbewerb, Spiele mit der Am Donnerstagvormittag, 15. Autorisch. Jung­schar Pieterlen/bei Regenwetter gust 2013 bleibt das Zivilstandsamt im Ökum. Zentrum Pieterlen/bei wegen WeiterbildungsveranstaltunWir danken allen Tierhaltern, die Unklarheit ab 06.00 Uhr Tel. 1600) gen geschlossen. 97908 ihren Pflichten korrekt nachkommen. Montag, 12. August, 19.00 Uhr: Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis! Arch, im August 2013 Rosenkranzgebet in Pieterlen 20.00 Uhr: Probe Martinssingers in Der Gemeinderat 97863 Lengnau

Verwaltungskreis Seeland

Donnerstag, 15. August, 19.00 Uhr: Ökumen. Abendgebet Pieterlen

Impressum Gesetzliches Publikationsmittel der Gemeinden Arch 680 Leuzigen 540 Büetigen 350 Meienried 25 Büren 1800 Meinisberg 611 Diessbach 387 Oberwil 365 Dotzigen 620 Pieterlen 1830 Lengnau 2338 Rüti 400 Zusätzliches Verteilgebiet Bibern 112 Gossliwil 85 Biezwil 136 Lüterswil 135 Gächliwil 29 Schnottwil 479 Einzelabonnenten ausserhalb des Amtes: 100 Erscheint wöchentlich Auflage: 10919 Exemplare (WEMF beglaubigt) Preise: (exkl. MWST) mm-Grundpreise Lokal s/w Lokal 4-farbig

–.36/mm –.58/mm

Schweiz s/w Schweiz 4-farbig

–.46/mm –.69/mm

1. Seite (10sp/100 mm) Minimalbetrag Chiffregebühr

Fr. 450.– Fr. 30.– Fr. 15.–

Abschluss- rabatte

Fr. 2000.– 2.0 % Fr. 3000.– 3.0 % Fr. 5000.– 5.0 % Fr. 7500.– 7.5 % Fr. 10000.– 10.0 %

Abonnemente

jährlich Fr 100.– halbjährlich Fr. 60.– vierteljährlich Fr. 45.– Versand A-Post

Inserataufgabe Inserateschluss jeweils Dienstag, 12.00 Uhr Öffnungszeiten: Montag und Dienstag Mittwoch 9–12 Uhr

9–12 / 14–16 Uhr

Vorstufe: Hertig + Co. AG, Lyss Druck: W. Gassmann AG, Biel Adresse Anzeiger Büren und Umgebung AG Geschäftsstelle Bahnhofstrasse 10, 3294 Büren an der Aare Tel.032 351 00 18 / Fax 032 351 00 19 anzeiger@anzeigerbueren.ch

Arch

Büetigen

Gemeindeverband Oberstufenzentrum Arch Öffentliche Mitwirkungsauflage Einladung zur ordentlichen Abgeordnetenversammlung

Mittwoch, 11. September 2013, 20.00 Uhr in der Aula des OSZ Arch, Schulstrasse 7

Änderung der Überbauungsordnung «Landi Areal»

Der Gemeinderat Büetigen bringt gestützt auf Art. 58 des Baugesetzes Traktanden vom 9. Juni 1985 die Änderung der 1. Genehmigung des Protokolls vom Überbauungsordnung «Landi Areal» zur öffentlichen Mitwirkungsauflage. 15. Mai 2013 2. Wahl Finanzverwaltung Oberstu- Die folgenden Akten liegen vom fenzentrum Arch Montag, 05. August 2013 bis Freitag, 30. August 2013, in der Gemeinde3. Genehmigung Voranschlag 2014 schreiberei Büetigen öffentlich auf: 4. Genehmigung Abrechnung Verpflichtungskredit Gesamtsanie- – Änderung Überbauungsplan, rung OSZ – Änderung Überbauungsvorschriften, 5. Genehmigung Neues Organisationreglement des Gemeindever- – Erläuterungsbericht. bandes Oberstufenzentrum Arch Während der Auflagefrist kann 6. Jahresbericht der Präsidentin und jedermann schriftlich und begründet des Schulleiters Einwendungen erheben und Anregungen unterbreiten. Die Eingaben 7. Veschiedenes sind an die Gemeindeschreiberei Die Abgeordnetenversammlung ist Büetigen zu richten. öffentlich. 97896 Büetigen, im Juli 2013 Gemeindeverband OSZ Arch Der Gemeinderat 97868

Hundetaxe, Hundehaltung 1. Hundetaxe In den letzten Tagen wurde an alle bei uns registrierten Hundehalter die Rechnung für die Hundetaxe 2013 versandt. Taxpflichtig sind alle Hunde, welche am Stichtag vom 1. August älter sind als 3 Monate. Die Taxe beträgt wie bisher Fr. 100.– pro Tier. Wir bitten alle Hundehalter, die neu ein Tier angeschafft haben, sich bei uns mit Vorlage der Ausweise (Impfausweis, Sachkundennachweis, Haftpflichtversicherung) zwecks Registrierung zu melden.

Büren an der Aare

Fusionsprojekt Oberwil / Büren an der Aare – Einladung zu den Informationsveranstaltungen sowie Start zur öffentlichen Mitwirkung

Die Anlässe finden wie folgt statt: • Dienstag, 20. August 2013, 20.00 Uhr, Rathaussaal, Hauptgasse 10, 3294 Büren an der Aare • Mittwoch, 21. August 2013, 20.00 Uhr, Sagi, Möösli 40, 3298 Oberwil Beide Anlässe stehen sowohl der Bevölkerung von Oberwil wie auch der Bevölkerung von Büren an der Aare zum Besuch offen. Gleichzeitig teilt die Interkommunale Arbeitsgruppe mit, dass die Fusionsabklärungen in einem Grundlagenbericht zusammengefasst wurden. Dieser Bericht wird vom 19. August 2013 bis am 16. September 2013 öffentlich auf den Gemeindeverwaltungen Oberwil und Büren an der Aare zur Einsichtnahme aufgelegt. Der Bericht ist ebenfalls auf www. oberwil-bueren.ch sowie auf www. bueren.ch elektronisch einsehbar.

Ausbildnerinnen und Ausbildner im Bereich der Hundehaltung, Absolventinnen und Absolventen einer anerkannten fachspezifischen und berufsunabhängigen Ausbildung für die gewerbliche Zucht und Haltung von Hunden oder Jägerinnen und Jäger, die auf Gehorsam geprüfte Hunde ausführen. • Hundekot ist von sämtlichen Grundstücken im Dritteigentum zu entfernen. • Eine Haftpflichtversicherung für die Risiken der Hundehaltung mit einer Mindestdeckungssumme von drei Millionen Franken ist obligatorisch. Finanzverwaltung Büren an der Aare

97893

Lengnau Baupublikation Gesuchsteller: Peter Jenni AG, Weissensteinweg 5, 2554 Meinisberg

Die Mitwirkungseingaben sind Projektverfasser: schriftlich zu verfassen und während Müller GmbH, Rosenweg 10, der Auflagefrist an eine der folgen- 2554 Meinisberg den Andressen zu richten: Parzellen-Nr.: • Gemeindeverwaltung Oberwil, 324 Projektsekretariat, Hofacher 2, Adresse / Standort: 3298 Oberwil Dahlienweg 3, 2543 Lengnau BE • Gemeindeverwaltung Büren an Bauvorhaben: der Aare, Projektsekretariat, Hauptgasse 10, 3294 Büren an der Pfählen aufgrund geologischen Baugrunduntersuchungen für das beAare reits bewilligte Bauvorhaben: «AbWir freuen uns auf Ihre Mitwirkungs- bruch Garage und Neubau MFH mit Einstellhalle» eingaben. Zonenplan: Interkommunale Wohn- / Mischzone 2 Arbeitsgruppe Fusionsprojekt Oberwil / Schutzzone / Schutzobjekte: 97853 Büren an der Aare Keine

Hundetaxe 2013 Gemäss Ziff. II, Bst. B des Gemeindeabgabenregelements (ABGR) vom 14. Juni 2005 ist für jeden in der Gemeinde Büren an der Aare am 1. August 2013 gehaltenen Hund, der über sechs Monate alt ist, eine jährliche Abgabe zu entrichten.

Ausnahmen: Keine Auflage- und Einsprachefrist: 9. September 2013 Auflageort und Einsprachestelle: Bau- und Werkabteilung, Pfarrgasse 2, 2543 Lengnau

Es wird auf die Gesuchsakten der Die Hundetaxe 2013 beträgt CHF Projektänderung verwiesen. Einspra80.– pro Jahr und Hund. chen oder Rechtsverwahrungen sind Den bisherigen Hundehaltern (ge- schriftlich, begründet und im Doppel mäss Inkasso 2012) wird direkt eine innerhalb der Einsprachefrist bei der Rechnung mit Einzahlungsschein angegebenen Einsprachestelle einzureichen oder einer schweiz. Poststelle zugestellt. zur Beförderung zu übergeben. Alle neuen oder noch nicht regist- Kollektiveinsprachen und vervielfälrierten Hundehalter werden hiermit tigte Einzeleinsprachen sind nur aufgefordert, ihre Hunde bis spätes- rechtsgültig, wenn sie angeben, wer tens am 31. August 2013 im Büro der die Einsprechergruppe rechtsverFinanzverwaltung, Hauptgasse 10 (2. bindlich zu vertreten befugt ist (Art. OG), anzumelden. Das entsprechen- 31 Abs. 3 Baubewilligungsdekret, de Anmeldeformular kann auch auf BewD - BSG 725.1). der Homepage der EinwohnerLengnau, 8. August 2013 97913 gemeinde Büren an der Aare (www. bueren.ch / Verwaltung / Online- Einwohnergemeinde Lengnau schalter) heruntergeladen werden. Bau- und Werkabteilung Pfarrgasse 2 Neues Hundegesetz im Kanton Bern 2543 Lengnau Das neue Hundegesetz und die entsprechende Verordnung sind am 1. Januar 2013 in Kraft getreten und bringen für die Hundehalterinnen und Hundehalter einige wichtige Neuerungen:

Leuzigen

• Hunde dürfen im öffentlichen Raum nicht unbeaufsichtigt laufen gelassen werden und sind jederzeit wirksam unter Kontrolle zu halten. • Hunde müssen an folgenden Orten an der Leine gehalten werden: auf Schulanlagen und öffentlichen Spiel- und Sportplätzen, in öffentlichen Verkehrsmitteln, an Bahnhöfen und Haltestellen sowie beim Betreten von Weiden, auf denen sich Nutztiere befinden.

• Mehr als drei Hunde dürfen nicht 2. Hundehaltung gleichzeitig ausgeführt werden. Das neue kantonale Hundegesetz ist Ausgenommen von diesem Verbot am 1. Januar 2013 in Kraft getreten. Die Interkommunale Arbeitsgruppe sind insbesondere anerkannte Es beinhaltet einige wichtige Ände- des Fusionsprojekts Oberwil / Büren

Teilrevision des Organisationsreglements (Art. 4a neu); Genehmigung und Inkrafttreten

In Anwendung von Artikel 45 der Gemeindeverordnung vom 16.12. 1998 wird hiermit öffentlich bekannt gemacht, dass die von der Versammlung der Einwohnergemeinde Leuzigen am 13.06.2013 beschlossene Teilrevision des Organisationsreglements vom Amt für Gemeinden und Raumordnung des Kantons Bern am 19.07. 2013 vorbehaltlos genehmigt wurde. Die Teilrevision tritt am 01.08.2013 in Kraft.


jeanmarmier.ch

97903

G E T R Ä N K E

Der Gemeinderat

97890

Nachträgliche Baupublikation Bauherrschaft: Affolter Hans Jörg und Mottaz Tanja, Dorfstrasse 4, 3297 Leuzigen Projektverfasserin: BF berger + frank ag, Meienriesliweg 15, 6210 Sursee Bauvorhaben: Abbruch und Neubau Gartenhaus Gewässerschutzmassnahme: Das Dachwasser wird versickert Parzelle/Standort: Parz. Nr. 188, Dorfstrasse 4 Nutzungszone: Kernzone Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Leuzigen Auflage- und Einsprachefrist bis: 2. September 2013

3297 Leuzigen, 29. Juli 2013

97877

Bauverwaltung Leuzigen

Oberwil

Fusionsprojekt Oberwil / Büren an der Aare – Einladung zu den Informationsveranstaltungen sowie Start zur öffentlichen Mitwirkung Die Interkommunale Arbeitsgruppe des Fusionsprojekts Oberwil / Büren an der Aare lädt die Bevölkerung von Oberwil und Büren an der Aare zu den Informationsveranstaltungen betreffend den erarbeiteten Grundlagen für das Fusionsprojekt ein. Die Anlässe finden wie folgt statt: • Dienstag, 20. August 2013, 20.00 Uhr, Rathaussaal, Hauptgasse 10, 3294 Büren an der Aare • Mittwoch, 21. August 2013, 20.00 Uhr, Sagi, Möösli 40, 3298 Oberwil Beide Anlässe stehen sowohl der Bevölkerung von Oberwil wie auch der Bevölkerung von Büren an der Aare zum Besuch offen.

Es wird auf die Gesuchsakten und den bereits erstellten Bau verwiesen Gleichzeitig teilt die Interkommunale (nachträgliches Baugesuch). Arbeitsgruppe mit, dass die Fusionsabklärungen in einem GrundlagenEinsprachen und Rechtsverwahrungen bericht zusammengefasst wurden. sind schriftlich und begründet innerDieser Bericht wird vom 19. August halb der Auflagefrist einzureichen. 2013 bis am 16. September 2013 Bei Kollektiveinsprachen, vervielfälöffentlich auf den Gemeindeverwaltungen Oberwil und Büren an der Aare zur Einsichtnahme aufgelegt. Der Bericht ist ebenfalls auf www. oberwil-bueren.ch sowie auf www. Wir führen seit 1989 erfolgreich Menschen bueren.ch elektronisch einsehbar. zusammen, seriös, vertraulich, kompetent. Kostenlose Vermittlung im August 2013 Für Damen und Herren, alle Alterskategorien Finden auch Sie den idealen Partner

97894

www.contacta.ch Info: 079 444 79 52

6-669455 PC 97828

Neueintretende Lernende am BWZ Lyss Erster Schultag im August 2013 Beachten Sie genau die nachstehenden Anfangszeiten und die Örtlichkeiten. Am ersten Tag findet kein Turn- und Sportunterricht statt. Beruf

Klasse

Schultag

Datum

Zeit

Zimmer

Lehrkraft

Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ

FAGE1A

Montag

12.08.13

08.40

37 (Haupttrakt)

F. Lädrach

FAGE1B

Donnerstag

15.08.13

08.40

37 (Haupttrakt)

H. Hugi

FAGE1C

Donnerstag

15.08.13

08.50

14 (Haupttrakt)

M. Ingold

FAGE1D

Donnerstag

15.08.13

09.00

02 (Haupttrakt)

F. Lädrach

AGS1A

Montag

12.08.13

08.30

15 (Haupttrakt)

S. Zangger

AGS1B

Dienstag

13.08.13

08.40

32 (Haupttrakt)

A. Wiesendanger

FAGEE2A

Montag

12.08.13

08.00

31 (Haupttrakt)

H. Hugi

FAGEE2B

Montag

12.08.13

08.50

32 (Haupttrakt)

Y. Stocker (V. Bütikofer)

Floristin/Florist EFZ

F1A

Donnerstag

15.08.13

08.20

N4 (Nebentrakt)

A. Christmann

Forstwartin/Forstwart EFZ

FW1

Donnerstag

15.08.13

08.10

21 (Haupttrakt)

R. Malzach

G1A

Montag

12.08.13

09.00

N1 (Nebentrakt)

P. Frey

G1B

Montag

12.08.13

09.30

17 (Haupttrakt)

A. Wiesendanger

Gärtner/Gärtnerin EBA

GA1A

Freitag

16.08.13

08.40

N1 (Nebentrakt)

N. von Fischer

Kaufleute EFZ Profil E

K1A

Donnerstag

15.08.13

07.50

34 (Haupttrakt)

D. Vidalis

K1B

Donnerstag

15.08.13

09.10

35 (Haupttrakt)

M. Kral

K1C

Donnerstag

15.08.13

08.00

35 (Haupttrakt)

M. Blum (P. Nyffenegger)

ST1A

Montag

12.08.13

08.10

11 (Haupttrakt)

R. Frei/B. Spichiger

ST1B

Montag

12.08.13

08.20

N4 (Nebentrakt)

L. Müller

LO1A

Dienstag

13.08.13

09.00

16 (Haupttrakt)

A. Flückiger

LO1B

Dienstag

13.08.13

08.30

14 (Haupttrakt)

B. Röthlisberger

LO1C

Dienstag

13.08.13

08.20

03 (Haupttrakt)

H. Zollet

LO1D

Dienstag

13.08.13

09:10

17 (Haupttrakt)

A. Stalder

LP1A

Mittwoch

14.08.13

08.30

21 (Haupttrakt)

E. Zengaffinen/W. Bangerter

LP1B

Mittwoch

14.08.13

08.30

21 (Haupttrakt)

E. Zengaffinen/W. Bangerter

S1A

Montag

12.08.13

09.10

26 (Haupttrakt)

R. Beer/R. Rollier

S1B

Montag

12.08.13

09.20

N5 (Nebentrakt)

U. Egli M. Tiefenbach M. Walther

Assistentin/Assistent Gesundheit und Soziales EBA

Fachfrau/Fachmann Gesundheit Erwachsene EFZ

Gärtnerin/Gärtner EFZ

Strassentransportfachfrau/ Strassentransportfachmann EFZ

Logistikerin/Logistiker EFZ

Logistikerin/Logistiker EBA

Schreinerin/Schreiner

Zimmerleute

Z1

Dienstag

13.08.13

08.50

24 (Haupttrakt)

Zimmerleute (Zusatzlehre)

Z2B

Montag

12.08.13

07.50

24 (Haupttrakt)

Lyss, im August 2013

6-663502 PC 97917

WAREN- UND KLEINTIERMARKT auf dem Stadtplatz

Die Mitwirkungseingaben sind schriftlich zu verfassen und während der Auflagefrist an eine der folgenden Andressen zu richten:

SCHLACHTVIEHUND KLEINER MASCHINENMARKT

• Gemeindeverwaltung Oberwil, Projektsekretariat, Hofacher 2, 3298 Oberwil

beim Pferdemarktplatz hinter Coop

• Gemeindeverwaltung Büren an der Aare, Projektsekretariat, Hauptgasse 10, 3294 Büren an der Aare

Garagentor und Haustüren-Center Bern-Solothurn

Wir freuen uns auf Ihre Mitwirkungseingaben. Interkommunale Arbeitsgruppe Fusionsprojekt Oberwil / 97854 Büren an der Aare

3427 Utzenstorf

Tel. 032 665 21 21 www.kunz-utzenstorf.ch

Regionalvertretung ■ Garagentore ■ Antriebe ■ Alu-Haustüren ■ Türen ■ Industrietor-Systeme

PC 97577

tigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich vertritt.

Da s Werbemittel der Region

Rechtsmittelbelehrung Gegen die Verfügung des Amtes für Gemeinden und Raumordnung kann innert 30 Tagen ab Publikation beim Verwaltungsgericht des Kantons Bern, Speichergasse 12, 3011 Bern, schriftlich in zwei Doppeln und begründet Beschwerde erhoben werden (Art. 56 GG i.V.m. Art. 43 Abs. 3 GV und Art. 74 ff. des VRPG vom 03.05.1989). Eine Beschwerde kann von der Partei, die mit einer minimalen Wahrscheinlichkeit ein schutzwürdiges Interesse an der Anfechtung hat, von ihrem gesetzlichen Vertreter oder einem bevollmächtigten Anwalt eingereicht werden (Art. 15 und 79a VRPG).

HONDA Rasenmäher Husqvarna Mähroboter

IN AARBERG Mittwoch, 14. August 2013


DIE ANDERE SEITE SCHNAUBENDE ZÜGE, SCHIFFE UND WALZEN Traditionell findet auch dieses Jahr wieder der Dampftag in Büren an der Aare statt. Sei es auf der Aare bei der «Ländti» oder auf dem Bahnhof-Areal; es wird kompromisslos gedampft, zur Freude von Gross und Klein. Für das leibliche Wohl sorgen lokale Vereine und Gastrobetriebe. Jean Marmier Bereits zur Tradition geworden findet übermorgen Samstag der Dampftag statt, der sich Jahr für Jahr immer grösserer Beliebtheit erfreut. Für alle Dampffreunde ist der Anlass ein absolutes Muss. Nostalgische Pendelfahrten mit der Dampfeisenbahn zwischen Rüti und Büren – die Hinund Rückfahrt dauert etwa 20 Minuten – bieten eine unvergleichliche Sicht auf Aare-Ebene und Jurakette. Besonders empfehlenswert ist es, die Fahrt auf der

Laube des «Bistrostüblis» zu geniessen. Früher waren solche Wagen – «Sputnik» genannt – in den Güterzügen eingereiht, um den Zugbegleitern einen witterungsgeschützten Aufenthaltsort zu bieten.

GESELLIGES FACHSIMPELN

Auf dem Bahnhofareal stellen historische Dampfwalzen schnaubend und qualmend ihre Fahrtüchtigkeit zur Schau. Aufzusteigen und zu erleben, wie sich so ein Riese in Bewegung setzt, ist immer wieder eindrücklich. Auf dem Mini-Dampfzug strahlen die Kleinen um die Wette. Zu bezaubern vermögen auch die zahlreichen Modell-Dampfmaschinen und –Eisenbahnen: Die in präziser Handarbeit erstellten Schmuckstücke faszinieren durch ihren Detailreichtum und ihre Ästhetik. Auch heuer treffen sich Gleichgesinnte auf der

Eine nostalgische Pendelfahrt mit der Dampfeisenbahn zwischen Rüti und Büren ist ein unvergleichliches Erlebnis.

In Büren qualmt’s am Samstag auch auf der Aare.

Festbank zum Fachsimpeln, Durst Löschen und Hunger Stillen.

DAMPFEN AUF DER AARE

Mit dem Pferdewagen lässt es sich gemütlich und kostenlos Richtung «Ländti» kut-

schieren. Dort erwarten die Dampfbegeisterten Schiffe, die geräuschlos ihre Runden drehen. Es sei denn, es werde zum Gruss so richtig gehupt... Das Stedtli mit seinen Wahrzeichen, dem mittelalterlichen Schloss, der über hundert Meter langen

NACHRICHT

und mit Blumen geschmückten Holzbrücke und dem alten Kornhaus, bilden die malerische Kulisse dazu. An Bord der stilvoll restaurierten Holzschiffe überraschen das mühelose Gleiten auf dem Wasser und die hochpolierte alte Technik. Immer dabei sind Fachleute, die Dampfgeheimnisse zu lüften wissen. Entlang der Ländte gibt es auch dieses Jahr zahlreiche Ess-Stände. Von exotisch bis traditionell werden alle Geschmäcker befriedigt.

Dampftag im Rahmen des Ländtifestes in Büren am Samstag, 10. August 2013.

Fotos: Lubomir Brunner

LÄNDTIFESCHT SCHON HEUTE ABEND Anlässlich des traditionellen Ländtifestes in Büren herrscht an den Gestaden der Aare schon ab heute Donnerstag- bis Samstagabend Festlaune und Spass für die ganze Familie. Ludothek, Kinderschminken, Kletterwand, Schiessbude sorgen für kurze Weile und freudige Gesichter. An den zahlreichen Tischen und Theken kann genüsslich der Sommer zelebriert werden. Wenn sich die Sonne so langsam dem Horizont zu neigt und die Pagoden-Zelte in der aufkommenden Dunkelheit wie riesige Laternen langsam aufleuchten, dann kommt die magische Atmosphäre an der Bürener-Ländti so richtig zum Tragen. Egal, ob man romantische Gefühle aufkommen lässt oder sich der Partystimmung hingibt; auf der Bühne lädt Live-Musik zum Tanzen ein, und in den Bars ist Shaking angesagt. Geniesser treffen sich in den alten, gewölbten Ländti-Kellern in gediegen-rustikaler Umgebung. Hier erwarten den Besucher etwas leisere Töne und eine willkommene Frische. Ein ideales Umfeld zum Verweilen, Diskutieren und Degustieren... Liebhabern von feinen Destillaten und edlen Tropfen finden hier ihr Glück. Ländtifest an der Aare in Büren von Donnerstag bis Samstag, 8. bis 10. August, jeweils ab 18.30 Uhr.

WANN WOHIN?

TIPP

SO HABEN MÜCKEN KEINEN STICH

20 JAHRE DRAMA UND SATIRE

LENGNAU GEWINNT SUVA-GEMEINDEPREIS 2013

mt. Lengnau hat dieses Jahr im Mai erneut bei «schweiz.bewegt» teilgenommen und den 1. Preis erhalten als Anerkennung für die Bemühungen um mehr Bewegung in der Bevölkerung. Das von Coop lancierte Gemeinde Duell von «schweiz.bewegt» ist der grösste Bewegungs- und Ernährungsanlass der Schweiz. Er wurde anlässlich des internationalen Jahres des Sports 2005 ins Leben gerufen. Die Bevölkerung von Lengnau macht bei diesem Event seit vielen Jahren mit. Dieses Jahr fand das Gemeinde-Duell zwischen der Stadt Grenchen und der Gemeinde Lengnau statt. Von allgemeinen Sportarten wie Velofahren und Joggen bis zu Zumba und Schwingen gab es für jede Altersklasse etwas

KONTAKT

Spannendes zu erleben. Der Suva-Gemeindepreis zeichnete die 14 attraktivsten und originellsten Konzepte aus. Der Lengnauer Event unter OK-Präsident Kurt Renfer belegte den 1. Rang und hat somit den Suva-Gemeindepreis 2013 im Wert von 7500 Franken gewonnen. Die Suva prämiert jeweils die 14 attraktivsten und originellsten Veranstaltungskonzepte. Kurt Renfers Projekt «Bewegen und Begegnen» überzeugte die Jury insbesondere durch die Kombination von integrativen und ökologischen Inhalten. So wurde etwa auf Wanderungen der Lebensraum von Tieren fachmännisch erklärt, Familienrundgänge brachten mehrere Generationen zusammen oder beim Schwingen lernten Anfänger von Spitzensportlern.

Redaktion «Die andere Seite»: Denise Gaudy info@denise-gaudy.ch · Tel. 032 353 71 20

Dieses Jahr findet das SommernachtskinoWochenende auf dem Chäsiplatz in Diessbach zum 20. Mal statt. Nicht ohne Stolz zählt sich der Veranstalter des Filmereignisses, der Verein Sommernachtskino Diessbach, zu den Pionieren des Openair-Kinos ausserhalb von Stadt und Agglomeration. Seit 1993 flimmern jeweils am ersten oder zweiten Augustwochenende filmische Delikatessen über die Leinwand – in dörflicher Atmosphäre und inklusive Festwirtschaft «fein u chäsig wi geng». Mit «Cinema Paradiso» morgen Freitagabend kehren die Organisatoren zurück zu ihren Anfängen: Das Meisterwerk des sizilianischen Filmregisseurs Giuseppe Tornatore wurde am nämlich am 1. Sommernachtskino auf dem Diessbacher Chäsiplatz vorgeführt. Übermorgen Samstag findet dann das eigentliche Jubiläumsfest statt mit kulinarischer und kurzfilmischer Umrahmung und musikalischer Begleitung der Berner Joo Joo Eye Balls. Um 18.30 Uhr sind alle Besucher/innen zum Fest-Apéro eingeladen. Freitag, 9. August, 21.30 Uhr: «Cinema Paradiso» (1988). Vorfilm: «Rattenskat».

Samstag, 10. August, offizieller Festabend: 18.30 Uhr: Apéro. Ab 19.30 Uhr: Festwirtschaft. 21.30 Uhr: Kurzfilm-Abend. Ganzer Abend: Live-Musik. Weitere Infos: www.sommernachtskino.ch

BUREZMORGE MIT RÖSCHTI

Wenn die Büetiger Trachtenfrauen nächsten Sonntagmorgen um 9.00 Uhr ihr «Burezmorge-Buffet» eröffnen, haben vierzig fleissige Hände viel zu tun. Bis dann sind rund 75 Kilogramm Kartoffeln gewaschen, gekocht, geschält, durch die Röstiraffel gedrückt und brutzeln in der Pfanne, je nach Wunsch mit oder ohne Speckwürfeli, und ein Spiegelei darf auch nicht fehlen. Für 250 Gäste haben die Trachtenleute der Büetiger Trachtengruppe die Lindenhalle heimelig dekoriert, Brot und Züpfe gebacken und gluschtige Fleisch- und Käseplatten vorbereitet. Die Konfitüre stammt aus der Landfrauenküche, die Beeren im Joghurt wurden im eigenen Garten geerntet, die Milch kommt von den einheimischen Kühen und der Most von den Apfelbäumen im Dorf. Sonntag, 11. August ab 9 Uhr, Lindenhalle Büetigen, traditionelles Burezmorge.

gy. Auch in der Anzeigerregion, insbesondere in der Nähe von Gewässern, sind die Mücken los. Andrea Ulrich, Mitarbeiterin in der Apotheke-Drogerie am Marktplatz in Büren bestätigt, dass die vorhergesagte Mückenplage tatsächlich eingetroffen ist: «Wir verkaufen merklich mehr Mückenschutzmittel und Mittel zur Behandlung von Stichen als normal.» Die Tipps der Drogistin zur Anwendung von vorbeugenden Produkten: • Mückenschutz in Sprayform auf Kleider zu sprühen ist effektiver, als auf die nackte Haut, denn bei starkem Schwitzen «wäscht» der Schweiss das Produkt sozusagen weg. Vor dem Schlafen empfiehlt es sich, die Matratze mit dem Mittel einzusprühen. • Elektrische Mückenschutzstecker können im Schlafzimmer zwei Stunden vor dem Zubettgehen eingeschaltet, und zur Schlafenszeit ausgeschaltet werden. So eingesetzt verursachen sie bestimmt kein Kopfweh. • Die Einnahme von Vitamin B-Tabletten bewirkt eine für unsere Nasen nicht wahrnehmbare Körperausdünstung, die Mücken nicht mögen. • Heftigen allergischen Reaktionen kann mit der Einnahme von Kalzium-Tabletten vorgebeugt werden. Andrea Ulrich weiss auch, was neben Insektenroller und Essigsaurer Tonerde hilft zur Linderung von Juckreiz und Schmerz nach Mückenstichen: • Als «absolut genial» bezeichnet sie einen speziellen Gel aus Schüsslersalzen. • Auch Spagyrik-Mischungen in Sprayform oder homöopathische Globuli be-währen sich bestens – insbesondere Apis.


Wohn- und Pflegeheime

Dotzigen

Die SENIOcare® AG mit Sitz in Wattwil ist die führende private Heimgruppe der Schweiz. Sie betreibt in sieben Kantonen 20 Wohn- und Pflegeheime sowie sieben Wohn- und Pflegezentren. Die beiden Wohn- und Pflegeheime Waldhof und Rägeboge sind in Dotzigen im idyllischen Berner Seeland gelegen. Der Waldhof ist das behagliche Zuhause von 48 betagen, betreuungs- und pflegebedürftigen Menschen. Der Rägeboge bietet 34 Menschen mit einer demenziellen Erkrankung einen geschützten Lebensraum.

werben sie in ihrer region

Waldhof/Rägeboge

Wie suchen per sofort oder nach Vereinbarung zur Verstärkung für das Team im Waldhof

Dipl. Pflegefachperson (w/m, 50 - 80%) HF, DNII, PsyKP oder AKP

Pflegefachperson (w/m, 50 - 80%) FaGe oder DNI im Rägeboge

Dipl. Pflegefachperson (w/m, 50 - 80%)

HF, DNII, PsyKP oder AKP - Vorzugsweise mit Erfahrung im Bereich der Pflege von Menschen mit einer demenziellen Erkrankung

Pflegefachperson (w/m, 50 - 80%)

FaGe oder DNI - Vorzugsweise mit Erfahrung im Bereich der Pflege von Menschen mit einer demenziellen Erkrankung <wm>10CAsNsjY0MDQ01DU0tDQ0sgAA4JIXjA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMMQ7DMAwDX2SDlKLIrcbCm5EhyK6l6Nz_T7WzlSAnHjlGWMWdVz-ufgZBspAPSgul162Fw2oTD7hSQH2S1mBi9ocX7IKpXEyBF2XO0nw6iS2p6yHvNer3_fkB9ZSuZX8AAAA=</wm>

Wir bieten Ihnen n Attraktive Stelle mit hoher Selbständigkeit n Verantwortungsvoller Aufgabenbereich n Bewohnerorientierte Organisation, in der menschliche Werte und Vertrauen gelebt werden n Übernahme der Tagesverantwortungen (FaGe und DNI zum Teil Übernahme der Tagesverantwortung) n Persönliche Entwicklungschancen in der Unternehmung Unsere Erwartungen n Kompetenter und liebevoller Umgang mit betagten und pflegebedürftigen Menschen n Fundiertes Fachwissen, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität n Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen n Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, verstehen derUmgangssprache n RAI/RUG und MS-Office sind für Sie keine Fremdwörter – im Gegenteil: Sie wissen diese Anwendungen effizient zu nutzen Fühlen Sie sich angesprochen? Dann sind Sie im Waldhof- oder Rägeboge-Team genau richtig. Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen. Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Armin Maurer, Leiter Pflege und Betreuung, Telefon 032 352 17 03, gerne zur Verfügung. Ihre vollständige Bewerbung mit Foto senden Sie bitte per E-Mail an armin.maurer@seniocare.ch oder per Post an die nachstehende Adresse.

111-119128 PC 97884

97901

werben sie

127-046975 PC 97887

werben sie in ihrer region

werben sie in ihrer region

region

Wohn- und Pflegeheim Waldhof Schulhausstrasse 11 • 3293 Dotzigen Tel. 032 352 17 00 • Fax 032 352 17 01 waldhof@seniocare.ch • www.seniocare.ch

«Wir bieten Menschen mit ihrer Geschichte ein Zuhause.»


VERTEILUNGSGEBIET

Pieterlen

Lengnau

Meinisberg

Büren an der Aare

Meienried

Lengnau Pieterlen Leuzigen Arch

Meinisberg

Rüti b. Büren Bibern Büren an der Aare

Dotzigen Meienried

Gossliwil Oberwil b. Büren

Dotzigen

w

rs

te

il

iw

hl

äc

G il-

Biezwil Schnottwil

Büetigen Diessbach b. Büren

Bist du an einer abwechslungsreichen KV-Lehrstelle interessiert?

amtlicher Anzeiger zusätzliches Verteilgebiet

Die nachstehend aufgeführten GEMEINDEVERWALTUNGEN haben auf August 2014 freie

LEHRSTELLEN

für die erweiterte Grundbildung

KAUFFRAU / KAUFMANN

S

Büetigen

(EFZ), Öffentliche Verwaltung

zu vergeben. Wir bieten einer/einem aufgeweckten, motivierten und begeisterungsfähigen Schulabgänger/in (Sekundarschule oder im 10. Schuljahr-Realschule) die Chance, in einem aufgestellten Team eine dreijährige Ausbildung zu absolvieren. Dabei erwirbst du mit praktischen Arbeiten fundierte Kenntnisse über die verschiedenen Zweige in einer Gemeindeverwaltung und in den überbetrieblichen Kursen das branchenspezifische Wissen für den Lehrabschluss. Mit der kaufmännischen Grundbildung werden dir von Beginn an viel Selbständigkeit und Verantwortung übertragen.

Diessbach b. Büren

Interesse? Dann zögere nicht und melde dich bis am 6. September 2013 mit deiner schriftlichen Bewerbung und den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien und Schulberichte der letzten drei Jahre, Foto, Handschriftprobe und Multi-Check) bei folgenden

Gemeindeverwaltungen

3296 Arch Christian Kurth

Tel. 032 679 33 22 Fax 032 679 23 33

christian.kurth@arch-be.ch

2543 LENGNAU Andrea Eberhard Lehrlingsverantwortliche

Tel. 032 654 71 01 Fax 032 654 71 99

Schnottwil Biezwil Lüterswil Gächliwil Gossliwil Bibern

andrea.eberhard@lengnau.ch

3294 BÜREN AN DER AARE Marco Reber

Tel. 032 352 03 10 Fax 032 352 03 11

marco.reber@bueren.ch

3293 Dotzigen Daniel Mosimann

2554 Meinisberg Kurt Mülchi

Tel. 032 377 11 89 Fax 032 377 36 86

kurt.muelchi@meinisberg.ch

Tel. 032 351 24 94 Fax 032 351 36 06

daniel.mosimann@dotzigen.ch

Gerne darfst du bei uns weitere Auskünfte einholen!

2542 PIETERLEN David Löffel

Der Anzeiger Büren und Umgebung wird auch in sechs Gemeinden des benachbarten solothurnischen Bucheggbergs in alle Haushalte verteilt.

Tel. 032 376 01 70 Fax 032 376 01 74

david.loeffel@pieterlen.ch

97875


6-669351 PC 97826

SOMMER SCHLUSSVERKAUF ab 26. Juli 2013

31. Juli bis 10. August 2013

G R O S SE R S C H U HB A S AR <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzszQ2NQQAIfJX5A8AAAA=</wm>

EINIGE BEISPIELE Auf dem ganzen Ben Sherman Sortiment Auf aktueller Bademode Meindl Quinto Mid GTX Trekkingschuh (m/w) Loup Kooki Wanderrucksack

<wm>10CFVMuw6EMAz7olR20ybtZURs6IYTexfEzP9PV9iw7MWvbYua8GhZv_v6CwIwMetaGaV5qrWHakmltYDTMqgfMjdYd331BTOdGHdH4EIbpGSfHDp96v0wnjXSdZx_ULxXl4AAAAA=</wm>

40% Rabatt 30% Rabatt CHF 179.– statt 249.– CHF 89.– statt 159.–

EINER DER FÜHRENDEN 200 SPORTFACHHÄNDLER DER SCHWEIZ.

20% BI S 50%

d nicht Rabatte sin ar. kumulierb


Wasser W A S S E R

asser, fliesst uns zu als Segen, lles tragend, lebend Gut, trÜmst durch viele Adern, Wege, endest dich in Fluss und Flut rst durch dich entsteht hier Leben, ein und klar solls dich stets geben! Š

Ingrid Herta Drewing


97871

Arch Zu vermieten per sofort an der RĂśmerstrasse Ost 3 sehr schĂśne

3½-Zimmerwohnung

offene KĂźche, eigene Terrasse, WC/Dusche und WC/Bad, nähe Bushaltestelle. Mietzins Fr. 1100.â&#x20AC;&#x201C; NK Fr. 150.â&#x20AC;&#x201C; 1 Parkplatz inbegriffen. AT Allemann Treuhand GmbH Telefon 032 646 35 70

Wohnpark Studen

Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung in BĂźren schĂśne, helle, grosszĂźgige

Zu vermieten in BĂźren an der Aare per sofort oder nach Vereinbarung in 3-Familienhaus

3½-Zimmer-Wohnung

Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung mitten im Stedtli BĂźren, neu renovierte und charmante

im 1. Stock â&#x20AC;&#x201C; Moderne und komfortable Einrichtung â&#x20AC;&#x201C; Balkon â&#x20AC;&#x201C; Parkplatz â&#x20AC;&#x201C; Keine Haustiere Miete Fr. 1300.â&#x20AC;&#x201C; inkl. NK Tel. 032 351 37 64 Natel 079 768 50 73

1½-Zimmerwohnung 2-Zimmerwohnung geeignet fĂźr 1-Personen-Haushalt, neue KĂźche, GK, neues Bad, Platten- und VinylbĂśden. Ab Fr. 790.â&#x20AC;&#x201C; + NK Tel. H. Volkart, 079 813 10 49

97883

2½-Zi.-Dachwohnung

neu renoviert, mit Balkon und Schwedenofen. Keine Haustiere. Miete Fr. 1030.â&#x20AC;&#x201C; + NK 1 079 474 19 50 5-083100 PC 97897

3270 Aarberg Walperswilstrasse 50 4½-Zimmer-Wohnung im 1. Stock â&#x20AC;˘moderner Ausbau / Neuwertig â&#x20AC;˘105m² Wohnfläche / Lift â&#x20AC;˘Rollstuhlgängig und vieles mehr... â&#x20AC;˘Verkaufspreis auf Anfrage

Freie Besichtigung Dienstag Dienstag, 13. Aug. 13, 17.30 - 18.30 Uhr Samstag, mstag, 24. Aug. 13, 10.0 10.00 - 12.00 Uhr an der Gra abenstrasse 39A A.

Eigentums Eigentumsw wohnungen en 4 x 3½ Zimmer ab b Fr. 469â&#x20AC;&#x2DC;000.00 000.00 8 x 4½ Zimmer ab b Fr. 569â&#x20AC;&#x2DC;000.00 000.00 4 x 4½ ½ Zimmer-Attika a Fr. 649â&#x20AC;&#x2DC;000.00 00 Bezug No November 2013 <wm>10CAsNsjY0MDAw1TWwMDIzNQEA2xkRog8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMsQ6AIBBDv-hI7-AO8EbDZhyMO4tx9v8nwc0mHZq-dttcAz6vbT_b4QxACUVMk7OWYJY9Jgu1FEcWE3BcGGKcquiPJ4x2qE-GkEmsM0iUOHauI8T50OcaCM91v3c5tzqAAAAA</wm>

96895

Erstvermie Erstvermietung ung 6 x 3½ Zimmerr ab Fr. 1â&#x20AC;&#x2DC;780.00 00 12 x 4½ Zimmerr ab Fr. 2â&#x20AC;&#x2DC;105.00 .00 6 x 4½ Zimmer-Atti ttika Fr. 2â&#x20AC;&#x2DC;235.00 235.00 Bezug Julili / Oktober 2013 Wi Wir freuen uns a auf Ihr Kommen!

www..wohnpark park-studen.ch studen.ch 5-082654 PC 97872

LENGNAU Im Kleinfeld an ruhiger und sonniger Lage per 1. November 2013 oder nach Vereinbarung 2-ZIMMERWOHNUNG im 1. OG Laminat im Wohnzimmer, Balkon Miete Fr. 620.â&#x20AC;&#x201C; + Nebenkosten eine Garage kann dazu gemietet werden TREUHAND GERBER + CO AG 3360 Herzogenbuchsee 1 062 956 86 16 www.treuhand-gerber.ch 127-046703 PC 97888

Martin Eicher 078 679 59 49 <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUwMbM0NQMAWQHAjg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMMQ6AMAwDX5TKSUhpyIi6VQyIvQti5v8ThQ1LN1g6u7WwhI-1bkfdg8EyE6bsloPNkiOHFE_qHigQAevCMMBU5ecTsmCkvw6hEKQzaHIy6e6j6PvQvzWn-7werAsBu4AAAAA=</wm>

remax.ch 127-046956 PC 97886

Dorfstrasse 9, 2563 Ipsach, Tel. 032 332 89 89 www.wyssbrod.ch info@wyssbrod.ch  

    

6-669830 PC 97911

       Â?Â?Â?Â? ­Â&#x20AC;Â&#x201A; Â&#x192; Â&#x201E;Â&#x192;Â&#x2026;  Â?Â?Â?Â?Â?Â?   ­Â&#x2020;Â&#x2020; Â&#x2021;Â&#x2C6; Â?Â&#x2030; Â&#x160; Â&#x2020;   Â&#x192;

anzeiger@anzeigerbueren.ch


Freitag, 21.30 Uhr:

Cinema Paradiso

20

Samstag:

Jubiläumsfest mit Kurzfilmen

Jahre

9. / 10. August 2013

(Apéro ab 18.30 Uhr Programm siehe Website)

Diessbach bei Büren, Käsereiplatz Festwirtschaft ab 19.30 Uhr

www.sommernachtskino.ch 97870

FUSSBALLCLUB BÜREN AN DER AAR E

FISCHESSEN

Samstag

10.8.2013

IN BÜREN AN DER AARE

ab 13:00 Backwarenverkauf frisch gebacken im Brotbackhüsli ab 19:00 Chilbibetrieb Tanz im Chrone-Garte mit Stimmigs-Musig Hasepfiff

Donnerstag, 8. August 2013 ab 18.00 bis 23.00 Uhr

Sonntag

11.8.2013

AM LÄNDTIFESCHT

ab 10:00 Floh- & Warenmarkt Backwarenverkauf frisch gebacken im Brotbackhüsli 13:30 Kasperlitheater (Gemeindehaus 1.Stock) Jazz-Matinée mit Jazzeral im Chrone-Garte Tanz im Chrone-Garte mit Stimmigs-Musig Hasepfiff

Freitag, 9. August 2013 ab 11.30 bis 23.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Fussballclub Büren an der Aare

(am Abend)

97885

Samstag, 10. August 2013 ab 11.30 bis 23.00 Uhr

Montag

Hauptsponsor: Del Lago Co Sponsor: YOKOHAMA

12.8.2013

ab 16:00 Chilbibetrieb Tanz im Chrone-Garte mit Stimmigs-Musig Hasepfiff Volkstümliche Unterhaltung-JE-KA-MI (Kaffeestube) Für den Gluscht

Im Loch Nide Pasta & Bartbetrieb / Kaffeestube / Pizzazelt / Restaurant Krone leckeres Speiseangebot, Bier-Rondell, Sumpfloch-Bar, Grillstand / Restaurant Rössli Hamme & Burezüpfe / Schützenverein Raclette / Vespa Lounge Wein & Antipasti Beachten Sie bitte die Parkplatz- und Verkehrssignalisation

Samstag, 17. August 2013

Cosa Nostra Jazzband Loverfield Jazzband 20 bis 24 Uhr, Freiluftbühne am Waldrand ab 19 Uhr Festwirtschaft geöffnet

(Bei Schlechtwetter in der Mehrzweckhalle, Info 079 340 82 30)

Eintritt Fr. 20.-, Kinder bis 16 Jahren gratis

w w w. j a z z b u e r e n . c h

anzeiger@anzeigerbueren.ch Sonntag, 11. August 2013

Dienstag, 13. August 2013

4-Pässe Fahrt

Schwarzwald – Titisee Fr. 45.–

Carfahrt Sonntag, 25. August 2013

Carfahrt Grimsel–Nufenen–Gotthard–Susten Hitpreis 2 für 1 CHF 58.– Donnerstag, 15. August 2013

Tessin – Locarno

Pfänder – Hausberg von Bregenz Fr. 45.–

Carfahrt inkl. Pfänderbahn

Tägerhard/Wettingen

Freitag, 23. August 2013

Carfahrt Samstag, 23. November 2013

sich fahren zu lassen statt selber zu fahren

Sterne der Alpenwelle TV-Aufzeichnung Carfahrt Fr. 35.– Mit Stars aus der Volksmusik: Marc Pircher, Marcello Alexander, Atlantis, Oswald Sattler, Stefan Roos, Säntisfeger, Die Charly’s

Mehrtagesreisen

Carfahrt inkl. Eintritt

CHF 79.–

Eventspezial Freitag, 1. November 2013

Carfahrt inkl. Eintritt

Badeferien an der Adria

Fr. 698.–

18. bis 20. Oktober 2013

Saisonschlussfahrt ins Stubaital / Tirol inkl. Halbpension, Tirolerabend und Apéro ab Fr. 335.– Besuchen Sie uns unter: www.aswa-carreisen.ch

Vehsturz – Landschaftstheater Ballenberg

Sporthilfe Super10Kampf – Hallenstadion Zürich

8. bis 15. September 2013 inkl. Halbpension, keine Nachtfahrt auch geeignet für Nichtschwimmer

CHF 54.–

CHF 79.–

Mehrtagsfahrten 11.–13. Oktober 2013

Saisonschlussfahrt – Reith im Alpachtal inkl. HP im ****Hotel

CHF 370.–

Tel. 032 679 31 83 www.berthoud-carreisen.ch

6-669788 PC 97891

97892

IEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE NFORMIEREN ÜBER ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE WIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTEWIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTEWIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTEWIR INFORMIEREN ÜBER DIE AKTUELLSTEN ANGEBOTE

6-669789 PC 97898

97912

5-083003 PC097899


Abu kw32 2013