Page 1

Nr. 24 13. Juni 2013

P.P.A 3294 Büren an der Aare

Gesetzliches Publikationsmittel für die gemeinden Arch Büetigen Büren Diessbach Dotzigen Lengnau Leuzigen Meienried Meinisberg Oberwil Pieterlen Rüti

Notfall- und Spitexdienste Region Büren ÄRZTE Versuchen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt zu erreichen. Falls dieser nicht erreichbar ist:

FREITAG, 14. Juni 2013 bis Donnerstag, 20. Juni 2013

Spital Aarberg Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall. Zentrale Rettungsdienst

Evangelischreformierte Kirche

032 391 82 82 144

Büren an der Aare, Dotzigen, Lengnau, Meienried, Meinisberg, Oberwil, Pieterlen, Rüti, Safnern; Notfallrayon Lyss (inkl. Büetigen, Diessbach, Busswil) Notfallrayon Aarberg Notfallrayon Ins/Erlach 0900 144 111 (aus dem Festnetz SFr. 1.50/Min.) Arch, Leuzigen,

0848 112 112

94680

Zahnärzte

Polizeinotruf 117 Feuerwehr 118 REGA 1414

Apotheken Notfall-Nummer Region Lyss-Biel Tel. 0842 24 24 24

Spitexorganisationen Region Büren (Leuzigen–Arch–Büren–Meienried–Oberwil– Rüti– Diessbach–Büetigen–Dotzigen) 032 353 10 50 Lengnau, Pieterlen

032 329 39 00

Safnern–Orpund–Meinisberg–Scheuren 032 332 97 97 Wengi (Schüpfen und Umgebung) 031 879 05 67

Donnerstag, 20. Juni, 15.00 Uhr: Senioren-Gottesdienst im Altersheim «Lueg is Land» Arch, mit Pfr. Dieter Alpstäg.

Büren an der Aare

112

144

Donnerstag, 13. Juni, 15.00 Uhr: Treffen des Besuchsdienst Arch im Gemeindezentrum.

Mittwoch, 19. Juni, 15.00–19.00 Uhr: Mittwochstreff im «Caracol» in Arch, für alle Schüler der 5.–9. Klasse aus Arch, Leuzigen und Rüti.

Versuchen Sie bitte zuerst Ihren Zahnarzt zu erreichen. 1811

Medizinische Notfall­nummer

Arch und Leuzigen

Sonntag, 16. Juni, 9.30 Uhr: Gottesdienst in der Kirche Arch. Gestaltung: Pfr. Matthias Hochhuth und Monika Stuber (Orgel). Text: Lukas 19,1–10.

Wengi, Rapperswil 0900 57 67 47 (aus dem Festnetz SFr. 0.88/Min.)

Notrufnummer ganze Schweiz

Kirchliche Anzeigen

Wir informieren über die aktuellsten Angebote

Donnerstag, 13. Juni, 12.00–13.30 Uhr: Mittagstisch «chez maxime» im Kirchgemeindehaus. 19.30–21.00 Uhr: Probe des ökumenischen Kirchenchors im reformierten Kirchgemeindehaus. Sonntag, 16. Juni, 9.30 Uhr, ref. Kirche Büren an der Aare: Gottesdienst mit Verabschiedung des Organisten Rolf Lehmann. Leitung: Pfrn. Sandra Begré; Mitwirkung verschiedener Personen aus der Kirchgemeinde; Orgel: Rolf Lehmann; Sigristendienst: Liliana Kocher. Zum anschliessenden Apéro sind alle herzlich eingeladen. Dienstag, 18. Juni, 17.20–19.00 Uhr, im Kirchgemeindehaus: KUW 7. Klassenverantwortung: Pfrn. Sandra Begré: 032 351 19 70.

bis Dienstagabend an Franziska Hug, Tel. 032 351 12 66 / per SMS 076 436 12 66. 19.30–21.00 Uhr: Probe des ökumenischen Kirchenchors im Kirchgemeindehaus. Amtswoche der PfarrerInnen: 17.–23. Juni: Pfrn. Sandra Begré, Tel.: 032 351 19 70. Unsere Internet-Adresse: www.be.ref.ch/bueren

lekte für das Blumenhaus Buchegg. Organistin: Sally Rüedi. Die Namen der Konfirmandinnen und Konfirmanden wurden in «reformiert.» publiziert. Vom Dienstag 18. Juni bis am Dienstag 2. Juli ist Pfarrer Daniel Schär in den Ferien. Stellvertreter für dringende Notfälle ist Pfr. Toni Calmonte, Busswil, Tel. 032 384 24 92.

Pieterlen und Meinisberg Kirchgemeinde Diessbach b.B. Freitag, 14. Juni 19.00 Uhr: Busswil, Info-Treff im Kirchlichen Zentrum für alle Jugendlichen, die sich für das Konflager im Sommer angemeldet haben. Samstag, 15. Juni, 9.30–12.00 Uhr: Der Weltladen im Kirchlichen Zentrum Busswil ist geöffnet – gleichzeitig «Kafitreff» Weltladen. 10.00 Uhr: Diessbach, Fiire mit de Chliine-Feier im Chor der Kirche, gestaltet vom Team «Fiire mit de Chliine». Sonntag, 16. Juni, 9.30 Uhr: Dotzigen, Gottesdienst mit Taufe, Pfarrer Baumann. Anschliessend ordentliche Kirchgemeindeversammlung.

Lengnau Sonntag, 16. Juni, 9.30 Uhr: Gottesdienst mit Pfarrer Heinz Friedli. Anschliessend Kirchenkaffee. Montag, 17. Juni, 20.00 Uhr: Kirchgemeindeversammlung im Begegnungszentrum Mühle. Zuständig für Abdankungen: Pfarrer Heinz Friedli, 032 653 17 03.

Oberwil bei Büren

Mittwoch, 19. Juni, 9.30–11.00 Uhr: Caféstube im Kirchgemeindehaus.

Donnerstag, 13. Juni, 20.00 Uhr, Restaurant Rössli, Biezwil: Kirchgemeindeversammlung.

Donnerstag, 20. Juni, 12.00–13.30 Uhr: Mittagstisch «chez maxime» im Kirchgemeindehaus. Anmeldungen

Sonntag, 16. Juni, 9.30 Uhr, Kirche Oberwil: Konfirmationsgottesdienst mit Pfr. Daniel Schär und Team. Kol-

Pieterlen Sonntag, 16. Juni: kein Gottesdienst. Donnerstag, 20. Juni, 9.45 Uhr: Schlössligottesdienst mit Pfrn. Martina Wiederkehr-Steffen. Béatrice Staubli am Klavier.

Rüti bei Büren Sonntag, 16. Juni, 9.15 Uhr: Gottesdienst. Predigt: Pfr. Dieter Alpstäg, Orgel: Marianne Rutscho. Mittwoch, 19. Juni, 15.00–19.00 Uhr: Mittwochstreff im «Caracol» in Arch, für alle Schüler der 5.–9. Klasse aus Rüti, Arch und Leuzigen. Donnerstag, 20. Juni, 15.00 Uhr: Senioren-Gottesdienst im Altersheim «Lueg is Land» Arch, mit Pfr. Dieter Alpstäg. 19.00 Uhr: Gesprächskreis – Gemeinsames Abendessen. Anmeldung bis 17. Juni unter Tel. 032 351 04 84 (Pfarramt).

Römisch-katholische Kirche Büren an der Aare Solothurnstrasse 40 Donnerstag, 13. Juni, ab 17.00 Uhr: Abschlussfest der Katechese Sonntag, 16. Juni, 10.30 Uhr: Eucharistiefeier Dienstag, 18. Juni: 11.40 Uhr: Gebet

Das Werbemittel der Region


12.00 Uhr: Offener Mittagstisch Anmeldung bitte bis Montagmittag ans Pfarreisekretariat Tel. 032 351 34 18. Unsere Internet-Adresse: www.kathbern.ch/bueren

Pieterlen Kürzeweg 6 Lengnau, E. Schiblistrasse 3a Meinisberg, Ref. Kirchgemeindehaus, Hintere Gasse 7 Sonntag, 16. Juni: 9.00 Uhr: Eucharistiefeier in Pieterlen 10.30 Uhr: Eucharistiefeier in Lengnau (beide Gottesdienste mit Pfr. Meier) Montag, 17. Juni: 19.00 Uhr: Rosenkranzgebet in Pieterlen 20.00 Uhr: Probe Martinssingers in Lengnau

evangelisches gemeinschaftswerk

5. Zukunft LEPIME. Information und Beschlussfassung

Koordinaten: 592837 / 217437

Bauvorhaben: Umgebungssanierung

Bleuenweg 1, 2542 Pieterlen Tel. 032 342 71 87 www.egw-pieterlen.ch

6. Budget 2014

Nutzungszone: Dorfzone

Standort: Eichwaldstrasse 21; Parzelle Nr. GB-Nr. 362

Sonntag, 16. Juni, 10.00 Uhr: Gottesdienst, Predigt: Christian Kunz

8. Wahlen

7. Investitionsplanung. Kenntnisnahme

Der HERR spricht: «Kommt zu mir, dann bleibt ihr am Leben!» Bibel, Amos, 5.4b

Verwaltungskreis Seeland Arch, Rüti bei Büren Baupublikation nach kantonaler Rohrleitungsverordnung

Kapelle Büren an der Aare, Aarbergstrasse 12 Sonntag: 9.30 Uhr Gottesdienst mit Unterrichtsabschluss

Bauherrschaft: SWG, Marktplatz 22, Grenchen

Jungschar, Teenyclub und JG nach Programmheft Weitere Infos: www.emk-bueren.ch

evangelische täufergemeinde diessbach Dorfstrasse 59

9. Organigramm / Pflichtenhefte. Kenntnisnahme 10. Entschädigungen. Anhang zum FW-Reglement

Projektverfasser: SWG, technisches Büro Betroffene Parzellen: Arch, 989, 1110, 2084, 2228 Rüti bei Büren, 62, 191, 328, 337, 385, 388, 458, 459, 515, 561

Die Versammlung ist öffentlich, die Delegierten werden persönlich eingeladen. Rechnung 2012 und Voranschlag 2014 liegen 10 Tage vor der Versammlung auf den Gemeindeschreibereien der Verbandsgemeinden auf. Beschwerdeinstanz ist das Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne in 2560 Nidau.

Büren an der Aare

Am Donnerstagvormittag, 20. Juni 2013 bleibt das Zivilstandsamt wegen Weiterbildungsveranstaltungen geschlossen. 97606

Bau- und Gastgewerbepublikation

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Weitere Infos unter: www.etg-diessbach.ch

Beanspruchte Ausnahmebewilligungen: Gewässerschutzbewilligung nach Art. 11 KGSchG Ausnahme für Anlagen, die unter dem mittleren Grundwasserspiegel liegen nach Anhang 4 Ziffer 211 Abs. 2 GSchV Ausnahme für Bauen im Strassenabstand nach Art. 81 SG Bewilligung für Leitungsanlagen in Strassen nach Art. 69 SG Ausnahme für Bauten ausserhalb der Bauzonen nach Art. 24 RPG Wasserbaupolizeibewilligung nach Art. 48 kant. WBG

Schiesstag: Samstag, 22. Juni 2013, 1000 Uhr – 1200 Uhr

Arch 680 Leuzigen 530 Büetigen 350 Meienried 25 Büren 1760 Meinisberg 602 Diessbach 399 Oberwil 370 Dotzigen 610 Pieterlen 1840 Lengnau 2373 Rüti 400 Zusätzliches Verteilgebiet Bibern 110 Gossliwil 85 Biezwil 136 Lüterswil 135 Gächliwil 29 Schnottwil 492 Einzelabonnenten ausserhalb des Amtes:

100

Erscheint wöchentlich Auflage: 10919 Exemplare (WEMF beglaubigt) Preise: (exkl. MWST) mm-Grundpreise Lokal s/w Lokal 4-farbig

–.36/mm –.58/mm

Schweiz s/w Schweiz 4-farbig

–.46/mm –.69/mm

1. Seite (10sp/100 mm) Fr. 450.– Minimalbetrag Fr. 30.– Chiffregebühr Fr. 15.– Abschluss- Fr. 2000.– rabatte Fr. 3000.– Fr. 5000.– Fr. 7500.– Fr. 10000.– Abonnemente

2.0 % 3.0 % 5.0 % 7.5 % 10.0 %

jährlich Fr 100.– halbjährlich Fr. 60.– vierteljährlich Fr. 45.– Versand A-Post

Inserataufgabe Inserateschluss jeweils Dienstag, 12.00 Uhr Öffnungszeiten: Montag und Dienstag 9–12 / 14–16 Uhr Mittwoch 9–12 Uhr Vorstufe: Hertig + Co. AG, Lyss Druck: W. Gassmann AG, Biel Adresse Anzeiger Büren und Umgebung AG Geschäftsstelle Bahnhofstrasse 10, 3294 Büren an der Aare Tel.032 351 00 18 / Fax 032 351 00 19 anzeiger@anzeigerbueren.ch

Die Gesuchsunterlagen werden von Donnerstag, 6. Juni 2013 bis und mit Montag, 8. Juli 2013 in der Gemeindeverwaltung Arch, Unterdorfstrasse 12, 3296 Arch und in der Gemeindeverwaltung Rüti bei Büren, Bachstrasse 4, 3295 Rüti bei Büren, zur Einsichtnahme öffentlich aufgelegt. Die Leitungsachse ist im Gelände mit Pflöcken, bzw. Markierungen, gekennzeichnet. Während der Auflagefrist kann jede in ihren schutzwürdigen Interessen betroffene Person mit eingeschriebenen Breif beim Amt für Umweltkoordination und Energie, Reiterstrasse 11, 3011 Bern, Einsprache erheben. Die Einsprache muss einen Antrag, die Angabe von Tatsachen und Beweismitteln, eine Begründung sowie eine rechtsgültige Unterschrift enthalten.

Vor der Gefahrenzone wird gewarnt.

Baupublikation Bauherrschaft: Peter und Cornelia Maurer, Busswilstrasse 2, 3263 Büetigen Bauvorhaben: Einbau Wohnung im Dachgeschoss und Zimmereinbau im Obergeschoss. Erstellen Trockenmauer entlang Bielstrasse/Hauptstrasse Parzelle/Standort: 323 / Busswilstrasse 2 Koordinaten: 592498 / 217221

Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Büetigen, Hauptstrasse 14, 3263 Büetigen Auflage- und Einsprachefrist bis: Montag, 15. Juli 2013

Gemeindeverband Feuerwehr LEPIME

Büetigen, 6. Juni 2013

Delegiertenversammlung

Gemeindeverwaltung Büetigen

Mittwoch, 26. Juni 2013, um 19.00 Uhr im Sitzungszimmer der GolfDriving Ranch, Pieterlen.

Baupublikation

1. Begrüssung und Feststellung der Stimmenverhältnisse 2. Protokoll der Delegiertenversammlung vom 27. Juni 2012 3. Jahresbericht des Kommandanten 4. Jahresrechnung 2012. Genehmigung

97611

Bauherrschaft: Pius und Silvia Grünenfelder, Sandgasse 3, 3263 Büetigen Projektverfasser: G. Suter, Aufiberg, 6432 Rickenbach Bauvorhaben: Gedeckter Unterstand (Anbau an bestehendes Gebäude Sandgasse 3e) Parzelle/Standort: 316 / Sandgasse

Projektverfasserin: hugispirigarchitekten, Hugi Dominique, Architekt HTL/NDS BWL, Weissensteinstrasse 100, 4515 Oberdorf SO

Standort: Hauptgasse 23, Parzelle Nr. 464, Koordinaten 594 950 / 221 020, Altstadtzone, schützenswertes K-Ob­ jekt des Bauinventars, Baugruppe A, Perimeter See- und Flussufergesetz (SFG) Ausnahmen: – Überschreiten der max. Länge der Dachaufbauten (Art. 31 Abs. 12 Baureglement, GBR) –  Unterschreiten der max. Raumhöhe (Art. 67 Bauverordnung, BauV)

Auflagefrist: 13. Juni bis 22. Juli 2013

Beanspruchte Ausnahmen: Keine

97582

Traktanden:

Bauherrschaft: Einfache Gesellschaft Restaurant Löwen, Hauptgasse 23, 3294 Büren an der Aare

Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Büren a. A., 3294 Büren a. A.

Nutzungszone: Dorfzone

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel während der Auflagefrist beim Regierungsstatt­halter­amt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 30 und 31 BauG). Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Bauprofile verwiesen. Aarberg, 10.06.2013

97641

Regierungsstatthalteramt Seeland

Bau­publikation Gesuchsteller: Gert Wörlen, Lochackerweg 1, 4922 Thunstetten Projektverfasser: Gert Wörlen, Lochackerweg 1, 4922 Thunstetten

Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Büren a.A., Kreuzgasse 32, 3294 Büren a.A. Auflage- und Einsprachefrist bis: 15. Juli 2013 Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist bei der Bauverwaltung einzureichen. Zudem wird auf die Verwirkungsfolge bei verpasster Anmeldung von Lastenausgleichsansprüchen innerhalb der Auflagefrist hingewiesen (Art. 30 und 31 BauG). 97604

Bauverwaltung

Bauvorhaben: Umbau und Sanierung Restaurant Löwen; Einbau einer Lounge im 1. Untergeschoss; Erweiterung der bestehenden Wohnung

Büetigen

Ausnahme: Unterschreiten Gewässerabstand – Art. 48 WBG/Art. 12 GBR

Büren a.A., 13. Juni 2013

97626

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Amt für Umweltkoordination Einsprachen und Rechtsverwahrun und Energie, Reiterstrasse 11, gen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzurei 3011 Bern chen. 6. Juni 2013

97612

Zivilstandskreis Seeland, Seevorstadt 105, Biel

Schiessanlage Rüti/Arch, Nachpublikation

Gesetzliches Publikationsmittel der Gemeinden

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen.

97514

Betroffene Schutzzonen: Keine

Impressum

Auflage- und Einsprachefrist bis: Montag, 15. Juli 2013

Gemeindeverwaltung Büetigen

Sonntag, 16. Juni, 18.00 Uhr: Abendgottesdienst mit Abendmahl

anzeiger@ anzeigerbueren.ch

Gewässerschutzzone: Zone Au

Büetigen, 6. Juni 2013

Pieterlen, 21. Mai 2013 Feuerwehr LEPIME Geschäftsstelle

Zone: – Wohnzone 1-geschossig (W1) – Gewässerschutzzone B

Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Büetigen, Hauptstrasse 14, 3263 Büetigen

11. Verschiedenes

Vorhaben: Erdgaserschliessung Rüti bei Büren mit einer rund 1200 m langen 5 bar Gasleitung ab Römerstrasse West in Arch bis zur Industriestrasse Rüti bei Büren

evangelischmethodistische kirche

Beanspruchte Ausnahmen: Keine

Gemeindeabgaben­ reglement (ABGR) – Inkraftsetzung Der Gemeinderat gibt gestützt Art. 65 ff des Gesetzes über die Verwaltungsrechtspflege (VRPG) vom 23. Mai 1989 und Art. 45 der Gemeindeverordnung (GV) vom 16. Dezember 1998 bekannt, dass die von der Gemeindeversammlung am 4. Juni 2013 beschlossenen Änderungen des Gemeindeabgabenreglements rückwirkend per 1. Januar 2013 in Kraft treten. Die Reglementsunterlagen sind ab sofort bei der Gemeindeschreiberei, Rathaus, Hauptgasse 10, Büren a.A. erhältlich. Sie können auch via Internet (www.bueren.ch) eingesehen werden. Büren a.A., 13. Juni 2013 Gemeinderat Büren an der Aare

97605

Diessbach Publikationstext für Löschung öffentliches Wegrecht: Gesuchstellerin: Einwohnergemeinde Diessbach bei Büren, 3264 Diessbach bei Büren Vorhaben: Das bestehende öffentliche Wegrecht entlang der Südgrenze der Liegenschaft Diessbach-Grundbuchblatt Nr. 605. Laugnen 7, wird aufgehoben. Der entsprechende Grundbucheintrag vom 24.03.1913, Beleg 316/1913 ist zu löschen. Gleichzeitig wird ein neues Wegrecht entlang der Nordgrenze der Liegenschaft Diessbach-Grundbuchblatt Nr. 605, Laugnen 7, zu Gunsten der Öffentlichkeit errichtet und im Grundbuch eingetragen. Es handelt sich demnach faktisch nur um eine Verlegung des Wegrechtes. Betroffene Parzelle: Diessbach bei Büren-Grundbuchblatt Nr. 605, Laugnen 7 Auflage- und Einsprachefrist: bis 13. Juli 2013 Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Diessbach, Dorfstrasse 31, 3264 Diessbach Diessbach bei Büren, 11. Juni 2013 Einwohnergemeinde Diessbach bei Büren

97610


Zonenplan: M3

Parzelle/Koordinaten: Parzelle Nr. 1658, Steinackerstrasse 9

Gewässerschutz: Anschluss an die Gemeindekanalisation und ARA

Projektverfasser: Peter Hürzeler, Zürichstrasse 84, 8134 Adliswil

Nutzungszone / Überbauungsordnung: Wohn- und Arbeitszone

Auflage- und Einsprachefrist: 15. Juli 2013

Bauvorhaben: Umbau und Umnutzung der bestehenden Liegenschaft in Wohnraum

Auflageort und Einsprachestelle: Bau- und Werkabteilung, Pfarrgasse 2, 2543 Lengnau

Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: Versickerung des Dachflächenwassers

Standort: Laugnen 7, Parzelle Nr. 605

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen, Rechtsverwahrungen und/oder Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich, begründet und im Doppel innerhalb der Einsprachefrist bei der angegebenen Einsprachestelle einzureichen oder einer schweiz. Poststelle zur Beförderung zu übergeben. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4, Bst. a Baugesetz, BauG – BSG 721). Kollektiveinsprachen und vervielfältigte Einzeleinsprachen sind nur rechtsgültig, wenn sie angeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist (Art. 31 Abs. 3 Baubewilligungsdekret, BewD – BSG 725.1).

Zone: Zone für öffentliche Nutzung (ZöN) / Geringfügige Änderung für Umzonung (Dorfzone) in Bearbeitung Auflage- und Einsprachefrist bis: 15. Juli 2013 Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Diessbach Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen, Rechtsverwahrungen und Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich, begründet und im Doppel innerhalb der Einsprachefrist bei der Einsprachestelle einzureichen oder einer schweizerischen Poststelle zur Beförderung zu übergeben.

Lengnau, 13. Juni 2013

Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 Bst. A Baugesetz (BauG)). Kollektiveinsprachen sind nur rechtsgültig, wenn sie angeben, wer die Einsprachegruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist (Art. 31 Abs. 3 Baubewilligungsdekret (BewD)).

Diessbach, 10. Juni 2013

Baupublikation

97613

Einwohnergemeinde Lengnau Bau- und Werkabteilung Pfarrgasse 2 2543 Lengnau

Leuzigen

Projektverfasser: Theddi Schild, dipl. Architekt HTA, Tulpenstrasse 7, 2540 Grenchen

Veröffentlichung

Bauvorhaben: Anbau neuer Lift an der Westfassade (Glas-Stahl-Konstruktion)

genehmigt. Die Verordnung tritt per 01.07.2013 in Kraft. Gegen diesen Beschluss kann innert 30 Tagen seit Publikation beim Regierungsstatthalteramt Biel/ Bienne, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau, Beschwerde geführt werden. Lengnau, 16. Juni 2013

Einwohnergemeinde 97635 Lengnau BE

Bau- und Gewässer­ schutz­publikation Projektänderung Nr.: 387 / 3964

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen, vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich vertritt. Leuzigen, 11.06.2013

97628

Bauverwaltung Leuzigen

Parzelle/Koordinaten: Parzelle Nr. 3489, Eymattstrasse 11 Nutzungszone / Überbauungsordnung: Kernzone / Ortsbildschutzperimeter Beanspruchte Ausnahmen: Überschreitung der Baulinie und Unterschreitung der Abstandsvorschriften zur Eymattstrasse (Art. 26 BauG) Vorgesehene Gewässerschutzmassnahme: keine

Auflage- und Einsprachefrist bis: 15. Juli 2013 Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen, vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich vertritt.

Oberwil

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel während der Auflagefrist beim Regierungsstatt­halter­amt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Bauprofile verwiesen.

Baupublikation

Regierungsstatthalteramt Seeland

Gesuchsteller: Schlup-Gyger Rolf, Steinackerstrasse 9, 3297 Leuzigen

Rüti

Gegenstand der Projektänderung: Gebäudeabbruch statt Sanierung der bestehenden Bausubstanz und Neubau Mehrfamilienhaus gemäss erteilter Baubewilligung vom De­ zember 2010.

Auflage- und Einsprachefrist bis: 15. Juli 2013

Projektverfasser: Schlup-Gyger Rolf, Steinackerstrasse 9, 3297 Leuzigen Bauvorhaben: Abbruch bestehender Schopf, Neubau Schopf mit Geräteraum

97640

Bau- und Gewässer­ schutz­publikation Gesuchsteller: Rolf Peter, Grünweg 9, 3296 Arch

PC 97631

97634

Gemeindeverwaltung Rüti bei Büren

Judo oder Ju-Jitsu? Interessierst du dich? Dann besuche uns zu einer Trainingszeit im Dojo, Westring 2 in Lyss. Gerne darfst du unverbindlich bei uns in die verschiedenen Trainings «reinschnuppern». • Judo ab dem 1. Schuljahr • Ju-Jitsu ab dem 16. Altersjahr Auf unserer Homepage www.jjslyss.ch findest du die Trainingszeiten sowie die Kontaktangaben unseres Clubs.

Aufgebot zum Informationsanlass E

Kaufmann/Kauffrau EFZ Profil E 3-jährige Ausbildung Eingeladen sind alle Lernenden Kaufmann/Kauffrau EFZ mit Lehrbetrieb im Amt Aarberg, Amt Büren, Amt Erlach und aus den Gemeinden Worben, Studen, Bangerten, Bühl, Epsach, Hermrigen, Jens, Merzligen, Ruppoldsried und Walperswil.

Ausnahme: Bauen ausserhalb des Baugebietes (Art. 24b RPG)

Projektverfasser: Zenger Alfred, Architekt HTL, Tannenbaum 18, 3800 Unterseen Parzellen-Nr. / Standort: 875 / 2237

Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung, 3295 Rüti bei Büren

Standort: Rütistrasse 11, Parzelle Nr. 162, Koordinaten 597 350 / 219 825, Landwirtschaftszone

Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Oberwil, 3298 Oberwil

97618

Gewässerschutzmassnahme: Das Dach- und Vorplatzwasser wird, soweit der Baugrund dies zulässt, auf der Parzelle versickert, andernfalls im Trennsystem an die Gemeindekanalisation abgegeben. Das Schmutzwasser wird in die Gemeindekanalisation eingeleitet.

Bauvorhaben: Einrichtung eines Gastgewerbebetriebes; Erstellen Parkplätze; Erweiterung sanitäre Einrichtungen; Dachausbau Nebengebäude Nr. 11b; Temporäres Tipi-Zelt

Aarberg, 11.06.2013

geschlossen

Beanspruchte Ausnahmen: Keine

Projektverfasserin: werk.Architekten, Schilt Michael, dipl. Architekt FH, Dorfstrasse 5, 3550 Langnau i.E.

Leuzigen, 11.06.2013 Bauverwaltung Leuzigen

ist vom 22. Juni bis und mit 7. Juli 2013

Nutzungszone: Überbauungsordnung Mühlematt (Ortsbildschutzgebiet)

Rüti bei Büren, 13.06.2013

Gesuchsteller: Jean-Pierre Schmitt, Günschetenweg 4, 3210 Kerzers

97627

Die Praxis Dr. med. D. Thür Rapperswil BE

Einsprachen, Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen.

Auflagefrist: 13. Juni bis 15. Juli 2013

Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Leuzigen

Parzelle/Koordinaten: 512 / Mühlematt 6, 3295 Rüti b. Büren / 597.502/222.019

Bauherrschaft: Bandi Daniel und Tanja, Rütistrasse 11, 3298 Oberwil b. Büren

Lengnau

Verordnung über die Hundetaxe für Hundehalterinnen und Hundehaltern von Lengnau

Auflage- und Einsprachefrist bis: 15. Juli 2013

Bau- und Gastgewerbepublikation

Gesuchsteller: Trägerverein CICADA, Sous l’age 11, 2607 Cortébert

Der Einwohnergemeinderat 2543 Lengnau BE hat die

Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Leuzigen

97625

Einwohnergemeinde Diessbach

Gestützt auf Art. 49 Abs. 2 des kantonalen Gemeindegesetzes vom 16.03.1998 sowie Art. 45 der kantonalen Gemeindeverordnung vom 16.12.1998 und Art. 17 Abs. 2 des Organisationsreglements vom 06.06. 2002 der Einwohnergemeinde Lengnau.

Ausnahmen: Unterschreitung des Strassenabstandes (GBR und Art. 26 BauG)

Bauvorhaben: Neubau Einfamilienhaus. Es wird auf die Baugesuchsakten und Profile verwiesen.

PC 97609

Gesuchsteller: Gabriel Cohen, Hauptstrasse 14, 2556 Scheuren

Projektverfasser: Peter Saner, Neuhofstrasse 1, 3309 Zauggenried

werben sie in ihrer region

Bau­publikation

Datum

Montag, 17. Juni 2013, 09.00 – 10.30 Uhr

Ort

Berufsschulhaus Lyss, Bürenstrasse 29, in der Cafétéria (Parterre)

Bitte Schreibzeug mitbringen.

Die übrigen Berufe werden zum 1. Schultag separat aufgeboten! Berufs- und Weiterbildungszentrum, Bürenstrasse 29, 3250 Lyss Telefon 032 387 89 89, Fax 032 387 89 75, lehrlingsschule@bwzlyss.ch

PC 97568

96769

TONTECHNIK

Antennenbau Reparaturen + Verkauf sämtlicher Marken Ihr Spezialist für Satellitenempfang 3294 Büren an der Aare Tel. 032 351 36 16 Natel 079 208 95 47

96851


DIE ANDERE SEITE Bevor die Ära zu ende geht, zieht Lehmann noch einmaL aLLe register «Man soll bekanntlich auf dem Höhepunkt aufhören», lacht Rolf Lehmann, der nach 50 Jahren als Organist in der Kirche Büren den Dienst quittiert. Nächsten Sonntag im Gottesdienst zieht der 78-Jährige auf «seiner» Orgel noch einmal alle Register. Denise Gaudy Ein halbes Jahrhundert sei genug, hatte Rolf Lehmann vor einem Jahr verkündet und sprach damit seinen Rücktritt als Hauptorganist in der Kirche Büren im Sommer 2013 an. Der pensionierte Zahnarzt aus dem Aarestedtli hat seine ganze Freizeit der Orgelmusik verschrieben. Als Organist war er nicht bloss der musikalische Begleiter im Rücken der Kirchgängerinnen und -gänger. Vielmehr war er akti-

ver Mitgestalter des Gottesdienstes, der mit seinem Orgelspiel alle Teilnehmenden einzeln auf emotionaler Ebene abzuholen und in den Gottesdienst einzubeziehen vermochte.

FASZiNATiON ORGELMuSiK Es ist kühl im Gotteshaus. Die imposante, bemalte Holzdecke ist über der Empore, dort wo sich die Orgel befindet, mit Heerscharen von musizierenden Engeln bevölkert. Rolf Lehmann greift herzhaft in die Klaviatur der Kirchenorgel, tappt mit den Füssen über die Pedale und lässt den Oberkörper kreisen in den Klangschwingungen seines Spiels. Monumental, heroisch und zeitweise virtuos, manchmal überraschend lieblich, dann wieder majes-

DiE ORGEL iN DER KiRCHE BüREN Die erste nachreformatorische Orgel wurde vom Schaffhauser Johann Conrad Speisegger gebaut. Der prachtvoll verzierte Rokoko-Prospekt (= das Orgelgehäuse) stammt von 1772 und besteht bis heute. Das ursprüngliche Orgelwerk hat jedoch im Lauf der Zeit verschiedene Veränderungen durchgemacht: Nach dem Einsturz des Kirchturms und der teilweisen Zerstörung der Orgel 1963 hat Oskar Metzler aus Dietikon ein neues Werk ins alte Gehäuse eingebaut. Die Disposition der Metzlerorgel umfasst 10 Register im Hauptwerk, 7 Register im Rückpositiv und 7 Register im Pedal. Die Orgel funktioniert rein mechanisch.

tätisch, hie und da fast bedrohlich erfüllen Töne von sakraler Wucht Bürens Kirche und lassen einen erschauern. Der Organist reckt den Hals, erhebt sein Gesicht, schliesst für den Schlussakkord die Augen, lässt mit einer sanften, letzten Berührung ab von den Tasten und wartet, bis der Nachhall zuvorderst im Chor angekommen ist und verstummt. «Die Orgel ist die Königin der instrumente», lächelt Rolf Lehmann. «und diese Orgel hier ist ‹seine› ganz persönliche», ergänzt Ehefrau Margrit. Sie weiss, was ihrem Mann die Musik und das Spielen des hehren instrumentes bedeutet.

AuF PREDiGT ABGESTiMMT «Das Orgelspiel leistet den gleich wichtigen Beitrag zur Verkündigung, wie der Pfarrer oder die Pfarrerin», sagt Rolf Lehmann zu seiner Aufgabe. Aus diesem Grund wollte er in all den Jahren Woche für Woche Bescheid wissen über den inhalt der bevorstehenden Predigt. Die Musik habe er dann dementsprechend ausgewählt und interpretiert. Mit jedem Wort, das der 78-Jährige ausspricht, spürt man, mit wieviel Herzblut er die Orgel spielt. «Ob beschwingt, traurig oder aufgekratzt, ich gehe einfach orgeln und kann so meine Emotionen ausleben», sagt Lehmann, der am liebsten Werke von Johann Sebastian Bach spielt, sich aber auch sehr gerne mit modernen Komponisten auseinandersetzt wie Hindemith oder Alain.

BEHäLT DEN SCHLüSSEL Schier seit der gebürtige Bürener denken kann, spielt Orgelmusik in seinem Leben eine zentrale Rolle. Schon als Kind lernte er Klavier spielen und als 15-Jähriger musste er seinen Vater, der Organist in Wengi war, vertreten. Von da an hatte sich Lehmann das Orgeln zuerst autodidaktisch beigebracht, besuchte dann drei Jahre Privatunterricht und am 1. Juli 1963 fing er als Organist in Büren an: «Nach anderthalb Monaten im Amt brach der Kirchturm ein und die Orgel ging kaputt. So kam es, dass ich mitreden durfte bei der Anschaffung der neuen

Rolf Lehmann war es stets wichtig, mit seiner Musik dem Gottesdienst eine besondere Atmosphäre zu verleihen. Foto: Denise Gaudy

Orgel – ‹meiner› Metzlerorgel», schwärmt Rolf Lehmann. 1966 absolvierte der begeisterte, junge Musiker am Konservatorium in Biel das Diplom als nebenamtlicher Organist beim renommierten Lehrer Hermann Engel, dem er 25 weitere Jahre als eifriger Privatschüler treu blieb. Zu den Höhepunkten eines Organisten gehört das Spielen weltberühmter Orgeln. Rolf Lehmann durfte die riesige Orgel in Reykjavik spielen, ein Konzert geben auf der viermanualigen Dom-Orgel in Fürs-

tenwalde (D), zwei Mal die neue Orgel im Berner Münster spielen... und jetzt ist einfach plötzlich Schluss? «ich behalte den Schlüssel zu Bürens Orgel und werde Vertretungen bei Abwesenheiten der amtierenden Organistinnen machen», strahlt Rolf Lehmann. Sonntag, 16. Juni, 9.30 uhr, Kirche Büren: Gottesdienst mit Verabschiedung des Organisten Rolf Lehmann. Leitung: Sandra Begré. Zum anschliessenden Apéro sind alle herzlich eingeladen.

endLich sommer… Jetzt einfach nur raus! Nachdem Petrus den Frühling quasi übersprungen hatte, liess er am Wochenende blitzartig den Sommer erwachen. Das Glück war jedoch von kurzer Dauer, und wie es mit der warmen Jahreszeit weitergeht, wissen die Götter. Denise Gaudy Während die Menschen noch vor einer Woche missmutig Nässe und Kälte trotzten, herrschte am Wochenende emsiges Treiben unter zeitweise sengender Sonne. Der Sommer ist da – mit allen seinen Facetten! Hätte man zumindest meinen können. Manchmal brannte die Sonne vom Himmel mit zeitweise bis gegen 30 Grad. Dann wieder entluden sich lokal heftige Gewitter mit ergiebigen Platz-

regen, Blitz und Donner. Wann immer möglich frönten die Menschen dem Sommer: Scharenweise zog es sie ins Freie und an die Wärme – ob zum Velooder Töfffahren, Schwimmen, Spazieren, in der Gartenwirtschaft Einkehren oder daheim etwas auf den Grill Legen. Metzger Max Wolf aus Lengnau bestätigt: «Der Sommer ist die Jahreszeit, in der sogar Vegetarier Fleisch essen!» Dementsprechend gut lief das Geschäft vergangenen Freitag und Samstag. «Die Leute konnten kaum mehr warten, um endlich die Grillsaison zu eröffnen.» Erleichtert, dass endlich die warme Jahreszeit Einzug gehalten hat, war am Samstag auch Hans Grütter, inhaber des Seeland Camps in Meinisberg. Nachdem er im

Das nur gerade 13 Grad kalte Wasser im Nidau-Büren-Kanal stört weder die Buben beim Fischen noch den Vater beim Schwimmen.

Mai nur wenig Campierende beherbergt hatte, habe die Saison in diesen Tagen nun richtig begonnen: «ich bin sehr froh, insbesondere für die Gäste mit einem festen Wohnwagenplatz, dass endlich schönes Wetter ist!» Auch in den Familiengärten in Pieterlen herrsche emsiges Treiben, wie Vereinspräsident Rony Kracke bestätigt, wenn die Gärtnerinnen und Gärtner auch klagen, dass das Gepflanzte noch nicht so weit gedeiht sei, wie normalerweise um diese Zeit. immerhin seien die Leute bester Laune und nicht mehr «mufflig», wie noch vor kurzem. Von der aufgrund der Hochwasserlage von Experten vorhergesagten Mückenplage haben Rony Kracke und Hans Grütter bisher nichts gemerkt. Mückenlarven, die sich in Tümpeln und seichten Wiesen derzeit explosionsartig vermehren, brauchen nämlich drei bis vier Wochen, um als lästige, stechende Biester aktiv zu werden… Apropos Hochwasser; Badende am Baggersee bei Meienried waren am Wochenende kaum anzutreffen, da sämtliche Strände und Buchten überflutet sind. Dagegen lud der Nidau-Büren-Kanal zum Bade, trotz hohem Pegelstand und nur gerade 13 Grad Wassertemperatur. Das Glück war indes über Nacht schon wieder vorbei: Lokal ergiebige Niederschläge am Sonntagabend, Montag und Dienstag haben ganze Gärten und Felder unter Wasser gesetzt. Wann wird’s mal endlich richtig Sommer?

KONTAKT im Seeland-Camp in Meinisberg frönen Gäste mit festem Wohnwagenplatz dem Sommer.

Der Haupt-Badestrand am Baggersee bei Meienried ist unter Wasser.

Fotos: Denise Gaudy

Redaktion «Die andere Seite»: Denise Gaudy info@denise-gaudy.ch · Tel. 032 353 71 20


Kinderbetreuung

PC 97619

in Diessbach

Für unsere 2 Kinder (3½ + 7 Jahre) suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine aufgestellte Betreuerin. Jeweils 2–4 x pro Monat am Abend ca. 17.30–22.00 Uhr oder nach Absprache. Kontakt und weitere Informationen unter Tel. 079 688 48 94. PC 97593

96814

Gesucht! Gruppenleiter/innen Im Ernährungs- + Wellnessbereich Interne Ausbildung www.atlantis-team.ch Tel. 032 652 39 67

Nr. 22 30. Mai 2013

P.P.A 3294 Büren an der Aare

Gesetzliches Publikationsmittel FÜR DIE GEMEINDEN H DOTZIGEN LENGNAU ARCH BÜETIGEN BÜREN DIESSBAC RWIL PIETERLEN RÜTI OBE RG ISBE MEIN D NRIE LEUZIGEN MEIE

Notfall- und Spitexdienste Region ÄRZTE

Versuchen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt zu erreichen. Falls dieser nicht erreichbar ist:

Büren an der Aare, Dotzigen, Lengnau, Meienried, Meinisberg, Oberwil, Pieterlen, Rüti, Safnern; Notfallrayon Lyss (inkl. Büetigen, Diessbach, Busswil) Notfallrayon Aarberg 0900 144 111 Notfallrayon Ins/Erlach (aus dem Festnetz SFr. 1.50/Min.) 0848 112 112 Arch, Leuzigen, 0900 57 67 47 Wengi, Rapperswil (aus dem Festnetz SFr. 0.88/Min.)

ZAHNÄRZTE

Versuchen Sie bitte zuerst Ihren 1811 Zahnarzt zu erreichen. Notrufnummer ganze Schweiz

112

Polizeinotruf

117

Feuerwehr

118

REGA

1414

Medizinische Notfallnummer

144

APOTHEKEN

Notfall-Nummer Region Lyss-Biel Tel. 0842 24 24 24

SPITEXORGANISATIONEN Region Büren (Leuzigen–Arch–Büren–Meienried–Oberwil– Rüti– Diessbach–Büetigen–Dotzigen) 032 353 10 50 Lengnau, Pieterlen

032 329 39 00

Safnern–Orpund–Meinisberg–Scheuren 032 332 97 97 Wengi (Schüpfen und Umgebung) 031 879 05 67

Kirchliche Anzeigen

Büren

ein und Wochenanfang. Wir laden Licht, zu einer Stunde mit Gesängen, reiGebeten und Stille. Eine Vorbe er, tungsgruppe; Franziska Winkl der Pfarrerin; Sally Jo Rüedi an

FREITAG, 31. MAI 2013 BIS DONNERSTAG, 6. JUNI 2013

Spital Aarberg Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall. Zentrale Rettungsdienst

Wir informieren über

EVANGELISCHREFORMIERTE KIRCHE

Orgel.

Arch und Leuzigen

032 391 82 82 144

96853

SPITEX-Verein Region Büren n

Arch - Büetigen - Büren - Diessbach - Dotzige Leuzigen - Meienried - Oberwil - Rüti

Uhr Bürozeiten: 07.00–12.00 Uhr, 14.00–17.30 Telefondienst: Tel. 032 353 10 50 Uhr Mo bis Fr von 07.00–12.00 Uhr, 14.00–22.00 16.30–22.00 Uhr Samstag und Sonntag von 07.00–12.00 Uhr, eingeschaltet. In den übrigen Zeiten ist der Telefonbeantworter

Unsere Geschäftstelle

Bahnhofstrasse 10 3294 Büren an der Aare Tel. 032 351 00 18 anzeiger@anzeigerbueren.ch

16.00 Donnerstag, 30. Mai, 14.00– im Uhr: Männertreff Arch-Leuzigen für nde Turm Leuzigen. Gesprächsru Ther. nsalte alle Männer im Pensio ma: Wünsche rund um die Bestat tung. Samstag, 1. Juni, 19.00–22.00 Uhr: LeuDer Jugendtreff «Ratteloch» in 6.–9. zigen ist für alle Schüler der Rüti Klasse aus Arch, Leuzigen und geöffnet. Sonntag, 2. Juni: nst 9.30 Uhr: KUW-Familiengottesdie ebermit Taufe von Fabienne Schne ger und Leandro Welti in der Kirche Leuzigen. Gestaltung: KUW-3. Klasse ias aus Arch und Leuzigen, Pfr. Matth Hochhuth und Thomas Brönnimann (Orgel). h des 9.30 Uhr: Kik-Leuzigen, Besuc . Familengottesdienstes in der Kirche

Lengnau

Samstag, 1. Juni, 9.30 –11.00 Uhr: «Fiire mit de Chliine» Ökum. KleinJahre kinderfeier für Kinder von 0–5 au. in der Reformierten Kirche Lengn sSonntag, 2. Juni, 9.30 Uhr: Gotte dienst mit Pfarrerin Eva Eiderbrant.

Donnerstag, 6. Juni, 10.00 Uhr: die Abfahrt auf dem Märitplatz für Sonntag, 2. Juni, 17.00 Uhr: der der angemeldeten Teilnehmenden Konzert mit «Vocal Solicant» in Frutinhaus Trope EinSeniorenreise ins Reformierten Kirche Lengnau. Solil gen. frei, Kollekte z.G. «Voca «chez tritt 12.00–13.30 Uhr: Mittagstisch cant». s. maxime» im Kirchgemeindehau bei Dienstag, 4. Juni, 12.00 Uhr: Anmelden bis Dienstagmittag Be«Gemeinsames Mittagessen» im Franziska Hug, Tel. 032 351 12 66. e- gegnungszentum Mühle. 19.30–21.30 Uhr: Probe des ökum 032 , Meier e- Anmeldungen an Frau nischen Kirchenchors im Kirchg tariat 652 74 53 oder an das Sekre meindehaus. Mon032 652 48 88 (bis spätestens : rInnen Pfarre der oche Amtsw tag 12.00 Uhr). , 2.–9. Juni: Pfarrerin Sandra Begré Zuständig für Abdankungen: Tel. 032 351 19 70. 03. Pfarrer Heinz Friedli, 032 653 17 resse: et-Ad Intern Unsere www.be.ref.ch/bueren

Oberwil bei Büren

Freitag, 31. Mai, 19.30 Uhr, Kirche Jahre Oberwil: Jubiläumsfeier 40 ereiPeter Rufer, Dirigent der Chorv nigung der Region Büren mit einem Konzert des Festchors. Mittwoch, 5. Juni: Uhr: bleibt 9.30 Arch Juni, in Samstag, 1. Juni, 17.30 Uhr, Kirche 2. eff ag, ochstr Sonnt Mittw Der r Ste- Oberwil: Sängerabend mit LiederBüetigen, Gottesdienst, Pfarre geschlossen. ereivorträgen aller Chöre der Chorv fan Affolter, Biel. Büren, des bis ca. 23.00 nigung der Region 18.00 Juni, 4. tag, Diens Aare Büren an der dar- Jugendchors und des Festchors. Uhr: Kreativabend im Sekun Donnerstag, 30. Mai: s. schulhaus Dotzigen; wir überziehen Sonntag, 2. Juni, 20.00 Uhr, Kirche Mittagstisch im Kirchgemeindehau e- die Sitzwürfel für die Kinder des Oberwil: Abendgottesdienst mit Pfr. 19.30–21.30 Uhr: Probe des ökum de as KUW-Unterrichts neu. Helfen Daniel Schär. Organist: Thom nischen Kirchenchors. herzStifHände mit Nähmaschine sind Brönnimann. Kollekte für die Mittwoch, 1. Juni: . tung Mütterhilfe. - lich willkommen Anmeldeschluss für die Seniorenrei l- Donnerstag, 6. Juni, 11.30 Uhr: Sonntag, 2. Juni, 10.00 Uhr: se ins Tropenhaus Frutigen. Anme schul- Mittagstisch im Restaurant «Bären» Sonntagsschule im Oberstufen detalons finden Sie im Kirchgemein Juni- in Büetigen. haus Schnottwil. dehaus, in der Kirche oder im tunde ein 13.30 Uhr: Rägeboge-S Uhr, reformiert. Wir freuen uns auf Dienstag, 4. Juni, 18.30–19.30 mit im Mehrzweckhaus Büetigen. paar gemeinsame Stunden aus Oberwil: Einschreiben für Pfarrh -Treff ittags Nachm Uhr: rin 14.30 2013/ ihnen. Franziska Winkler, Pfarre den Konfirmandenunterricht - im Bangerterhaus in Dotzigen. in der reformierten Kirche; Marie 14. , tentin Uhr: alassis 10.15 Pastor Juni, Freitag, 7. Louise Beyeler, und Schüler aus Al- Alle Schüllerinnen Ökumenischer Gottesdienst im Katholische Pfarrei St. Katharina. emeinde, die im Frühin Dotzigen, unserer Kirchg hof» «Wald im tershe miert werden wolSonntag, 2. Juni, 20.15 Uhr: e Beyeler, ling 2014 konfir en Taizé. Pfarrleiterin Marie-Louis Abendgebet mit Gesängen aus len, erscheinen am 4. Juni zwisch e Büren. Innehalten zwischen Wochenend

Kirchgemeinde Diessbach b.B.

Samstag, 1. Juni, 9.30–12.00 Uhr: ZenDer Weltladen im Kirchlichen zeitrum Busswil ist geöffnet – gleich den. tig «Kafitreff» Weltla

die aktuellsten Angebote

PC 97597

n Das Werbemittel der Regio

Unsere Geschäftsstelle Bahnhofstrasse 10 (Bahnhofgebäude) 3294 Büren an der Aare Öffnungszeiten: Montag und Dienstag Mittwoch

9–12 Uhr und 14–16 Uhr 9–12 Uhr

Sie erreichen uns unter folgender Postadresse: Anzeiger Büren und Umgebung AG, Geschäftsstelle, Bahnhofstrasse 10, 3294 Büren an der Aare oder telefonisch unter: 032 351 00 18 per Fax: 032 351 00 19 per E-Mail: anzeiger@anzeigerbueren.ch


PC 97614

97608

Wir danken herzlich Vi ringraziamo con cuore MARKT IN LUINO

Mi, 19.06.2013 Mi, 03.07.2013 Mi, 24.07.2013 Carfahrt

Fr. 45.–

FREILICHTTHEATER MOOSEGG «Ds Schwingfescht» Sa, 20. / Fr. 26.07.2013 Carfahrt, inkl. Ticket Fr. 65.– THUNERSEESPIELE «Der Besuch der alten Dame» Fr, 19. / Do, 25. / Sa, 27.07.2013 Do, 01. / Sa, 10. / Do, 15. / Mi, 21.08.2013 Carfahrt, inkl. Ticket, ab Fr. 113.– RHEIN IN FLAMMEN «Feuerwerk in Koblenz» Fr, 09. – So, 11.08.2013 Carfahrt, inkl. 2 Übernachtungen und Frühstück, 1 Abendessen Fr. 341.– Verlangen Sie unser Detailprogramm!

BUS

MIT REISENTIE GARA

3254 Messen, Telefon 031 765 52 15 www.steiner-messen.ch

für die vielen Zeichen der Verbundenheit und des Trostes, welche wir beim Abschied von unserem lieben per tutti i modi di unione e conforto alla quale avete partecipato all’addio del nostro amato

Vito De Vito erfahren durften. Ein inniges Dankeschön für die Beileidskarten, denen wir viel Liebe und einfühlsame Worte entnehmen durften, für die persönlichen Begegnungen, für die beruhigenden Gesprächen, für die grosszügigen Gaben, für die Kränze, Blumen und Pflanzen und für die anderen Geschenke. Un Grazie immenso per tutte le cartoline di condoglianze ricevute, nelle quali abbiamo appreso molte parole di consolazione e di affetto, per gli incontri personali e per le conversazioni rassicuranti, per i tanti doni in forma di ghirlande, fiori e piante e anche per tutti gli altri doni. Mein geliebter Ehemann, unser Papi, Sohn, Schwiegersohn und Freund lebt in unseren Herzen und Erinnerungen weiter. Wir ver­missen Dich fest. Il mio caro marito, nostro padre, figlio, genero e amico vivrà nei ­nostri cuori e nei nostri ricordi. Ci manchi tantissimo. Orpund, Juni 2013

Die Trauerfamilie

Donnerstag, 27. Juni 2013

Schnäppchenpreisfahrt FR. 32.–

MEHRTAGESFAHRTEN 2013

17.–19.06.13 Schweizer Reise an den Genfersee HP **** FR. 370.– 13.–20.07.13 *Ferien in Seefeld im Tirol HP **** FR. 880.– 08.–11.08.13 *sommer im südTiroL HP **** FR. 450.– 11.–13.10.13 *saisonschlussfahrt nach reith i/A HP **** FR. 370.– Verlangen Sie unsere Programme! 97623

häne carreisen arch Telefon 032 679 31 83 Nelkenweg 18

inkl. Mittagessen (Gehacktes Rindfleisch mit Hörnli)

Fr. 38.–

Wir betreuen und pflegen 54 Bewohnende. Unsere Kultur ist geprägt von Miteinander, Toleranz und gegenseitiger Wertschätzung

Fr. 82.–

Wir freuen uns auf Sie! Pflegefachperson

Mittwoch, 10. Juli 2013

Klausenpass

inkl. Mittagessen und Dessert Samstag, 13. Juli 2013

Europa Park Rust Carfahrt inkl. Eintritt

Fr. 78.–

DN II, AKP, HF 50-80 %

Montag, 15. Juli 2013

3-Pässe-Fahrt

Carfahrt Grimsel–Furka–Sustenpass

Fr. 48.–

Mehrtagesreisen Schweizerreise Surselva – Valsertal

Fr. 365.–

8. bis 15. September 2013

Badeferien an der Adria

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzszA3MgYAc8qt-g8AAAA=</wm>

Wir bieten Ihnen

6. bis 8. August 2013 Halbpension

Sie können Ihr Fachwissen in einem tollen Team einbringen und selbständig arbeiten. <wm>10CFWMoQ6AQAxDv2iXbmMbMEnOEQTBnyFo_l9x4Eha8ZqXrmtawdelbkfdkwE4uY8hmqJRJDTVrMRgCUcIWGeGuMEm_fkEl45or9OBEI1BAlJuI6Oxvg99k55yn9cD42ZjSYAAAAA=</wm>

-

einen attraktiven Arbeitsplatz

-

mindestens 5 Wochen Ferien

-

Weiterbildungsmöglichkeiten

Fr. 698.–

Besuchen Sie uns unter:

www.aswa-carreisen.ch

PC 97632

Donnerstag, 27. Juni 2013, 10.30 Uhr 11-uhr-fahrt nach faulensee warmer Tagesteller ca. Fr. 18.–

Nicht alltäglich sind unsere -

Sozialleistungen

-

Stellenpläne

-

Arbeitsbedingungen

Neugierig?

anzeiger@anzeigerbueren.ch

Jolanda Rubin, Leiterin Pflege und Betreuung und www.altersheim-lyss-busswil.ch erteilen Ihnen gerne weitere Auskünfte PC 97622


GRENCHEN eine 3½-Zimmer-Eigentumswohnung im EG VP Fr. 460â&#x20AC;&#x2122;000.â&#x20AC;&#x201C; 107 m2 NWF, Gartensitzplatz

PC 97638

An der Girardstrasse 15 verkaufen wir

zwei 4½-ZimmerEigentumswohnungen im 2. und 3. OG VP Fr. 570â&#x20AC;&#x2122;000.â&#x20AC;&#x201C; / Fr. 580â&#x20AC;&#x2122;000.â&#x20AC;&#x201C; 125 m2 NWF, zwei Balkone Ă 13 m2 sowie

eine 6½-ZimmerAttikawohnung VP Fr. 1â&#x20AC;&#x2122;150â&#x20AC;&#x2122;000.â&#x20AC;&#x201C; Ausbau kann noch gewählt werden! 226 m2 NWF, Terrasse 80 m2 Einstellhallenplatz Fr. 32â&#x20AC;&#x2122;000.â&#x20AC;&#x201C; Die Wohnungen liegen an sehr zentraler Lage und verfĂźgen Ăźber eine top ausgestattete KĂźche (Steamer,Wärmeschublade), Bodenheizung, ParkettbĂśden in allen Zimmern ausser Nasszellen, Badezimmer mit Badewanne und sep. WC mit Dusche, topmoderne Elektroinstallationen (KNX BusSystem). <wm>10CAsNsjY0MDAw1TUwtzQ3NAcAgvfnCw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMoQ6AMBBDv2hLu-N2GScJbkEQ_AxB8_-KA4eoeO1Le3fN-LKs27HuTgCaYM1oTtUs0nwqmtnMUckCykxKoU7Qn59QSyDG6wQkcpApdsUwBMj7EB0qJN_n9QA8sdTLgAAAAA==</wm>

Zu vermieten in LYSS, 3 Fuss­ minuten vom Bahnhof, kleine

3-Zimmerwohnung PC 97633

Verlangen Sie unsere detaillierte Verkaufsdokumentation. Sie werden begeistert sein.

Bahnhofstrasse 1 Telefon 032 653 86 66 2540 Grenchen Natel 079 218 39 49 www.immoleimer.ch info@immoleimer.ch

DAS

Werbemittel der Region

Lengnau BE

Solothurnstrasse 12 Per 1. August 2013 vermieten wir in Wohn- und Geschäftshaus an zentraler Lage eine grosse, helle PC 97617

Zu vermieten in Lengnau, Chasseralweg 12

CHF 610.- + CHF 150.- HK / BK

                Â?Â? Â? Â? Â?Â? Â? Â?         ­  Â&#x20AC;Â&#x201A;   Â&#x192; Â&#x201A;

 Â&#x201E;Â&#x2026;   Â Â&#x2020;Â&#x201A;

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzszCzMAIAWHiHdg8AAAA=</wm>

  <wm>10CFWMMQ6AMAwDX5TKTptQyIjYEANi74KY-f9EYWOw5LNOXtewhC_zsh3LHgTg4l69atAsjfBgHRMGBhymYJ5oWtRrwc8XuHZEe50OAms0oQpLI3Jjfh_61oum-7wegm0a54AAAAA=</wm>

  Â? Â&#x2021; Â&#x192;  Â&#x2C6;Â&#x2030;Â&#x160;Â&#x2039;  Â&#x152; 

GRENCHEN

 Â&#x17D; Â&#x2018;Â&#x20AC;Â&#x2019;Â&#x2019;Â?Â&#x2019;Â?Â&#x2019; Â&#x2019;Â&#x2019;Â&#x2018; Â&#x201C;Â&#x201D;Â&#x2022; Â&#x201D;Â&#x2022;Â&#x2C6; Â&#x2013;Â&#x201C; Â&#x201D;Â&#x201C;

3-Familien-Haus VP Fr. 690000.â&#x20AC;&#x201C;

PC 97637

Am Hofweg 35a verkaufen wir ein

Die charmante Liegenschaft mit 1Ă&#x2014; 2½-Zimmer-Whg. und 2Ă&#x2014; 3½-Zimmer-Whg. liegt an erhĂśhter und ruhiger Lage abseits des Strassenverkehrs. Vollvermietet, Bruttorendite ca. 5,68% <wm>10CAsNsjY0MDAw1TUwtzQ3NAMAFMfgfA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMMQ6DMBAEX3TW7i1nQ65EdIgC0buJUuf_VUw6ii1mNZp9zyj4b92OazuTAMLQlsaajCjSku4shCcq6aBepCYhMD98Q_WB6LczwMhOWMikzrl16i6MLyZ4-b4_Px8UuXqAAAAA</wm>

Verlangen Sie unsere detaillierte Verkaufsdokumentation!

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TUwtzQ3sgAA0Ll1sA8AAAA=</wm>

â&#x20AC;˘ pflegeleichte ParkettbĂśden â&#x20AC;˘ abschliessbare KĂźche mit Fenster â&#x20AC;˘ Badezimmer mit Badewanne, Lavabo und WC â&#x20AC;˘ Einbauschränke â&#x20AC;˘ kein Balkon â&#x20AC;˘ Kellerabteil â&#x20AC;˘ Lift â&#x20AC;˘ Einstellhallenplatz CHF 80.-/Mt. <wm>10CFWMsQ4CMQxDvyiVnVwuKRnRbacbEHsXxMz_T7RsDJb9pCefZ3nDL_fjeh6PIgAXRA_NoltDsAzZwrKwkwrajcbNe1D_fMGuEzGWM0HIQRWk-Day56Cth1lrtM_r_QUPMkg8gAAAAA==</wm>

3½-Zimmer-Wohnung

Im Parterre, mit Balkon, in ruhiger Lage, LaminatbĂśden. Frei ab 1. September 2013. Fr. 950.â&#x20AC;&#x201C; inkl. NK u. Parkplatz. Tel. 078 800 35 05 PC 97620

In Pieterlen zu vermieten per 1. August Liebhaber-Objekt Eckhaus mit 3½-Zi.-Duplexwohnung Wohnfläche ca. 85 m2, Terrasse 1. OG ca. 24 m2, grosser Estrich, eigene Waschmaschine, Aussensitzplatz mit etwas Umschwung. Mietzins Fr. 995.â&#x20AC;&#x201C; plus NK Fr. 130.â&#x20AC;&#x201C;, Parkplatz Fr. 35.â&#x20AC;&#x201C;. Anfragen unter Tel. 032 377 13 82 97498

An der Beundengasse in LYSS vermieten wir per 01.08.2013 in kleinem MFH eine renovierte

4½-Zi-Dachwohnung <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzszAzMgUAcQUMEg8AAAA=</wm>

mit grossem Estrich und gem. Gartensitzplatzanteil Nettomiete, inkl. PP, CHF 1'100.00 plus NK CHF 180.00 <wm>10CFWMsQ6DQAxDvygnJ2kMbcaKDTEg9iyImf-fuOvWwcOznr2uGQ2_fJftWPZUABRypkVqRHuDqZM20hOEG9Q_vTA3Yv7zBbSOqOF0EHjpJKriUfayUh8PNdawdp_XA5CrO1-AAAAA</wm>

Auskunft und Besichtigung: Nerinvest AG 032 312 80 60 info@nerinvest.ch / www.nerinvest.ch

2-Zimmer-Wohnung 2. OG / ca. 50 m²

   

871 314

PC 97639

 

PC 97616

Telefon â&#x20AC;&#x2C6;032â&#x20AC;&#x2C6;351 00 18 anzeiger@anzeigerbueren.ch

PC 97601

renoviert, Balkon Fr. 820.â&#x20AC;&#x201C; + Fr. 140.â&#x20AC;&#x201C; NK Tel. 079 406 02 08

Natel 079 218 39 49 Telefon 032 653 86 66


Lyssbachmärit

PC 97642

F REITAG 21. J UNI & S AMSTAG 22. J UNI

!16.00 UHR - 2.30 UHR!

10.00 UHR - 2.30 UHR

M EGA A RENA BEIM SCHULHAUS HERRENGASSE

K ULTURFABRIK-Z ELT B EIM D OSENBACH F REITAG 21. J UNI 2013

F REITAG 21. J UNI 2013 17.15 - 18.45!

19.30 - 21.00!

A B 20.00 PLEASURE L AB DJ-T EAM

AFTER SHAVE

THE F IRES

SAMSTAG 22. J UNI 2013

21.45 - 23.15!F LORIAN A ST 23.45 - 00.15!

AB 00.30!

14.00 - 18.00 SCHÜLERBANDS

STIX-PACK

AB 19.00 ONE A IM SOUNDSYSTEM

L EÓN D ELADO L IVE

AB 21.00 DJ C. STONE AB 23.50 DJ NERZ

SAMSTAG 22. J UNI 2013 14.00 15.30 16.30 18.30

-

15.00! 16.00! 18.00! 19.00!

19.00 - 20.30!

21.00 - 23.00! ! 23.30 - 24.00!

A B 00.15!

GRATIS!

THE PEARLS LYSSBACHPARK F ITNESS HEINZ FLÜCKIGER C OUNTRY B AND JUGENDSTEELBAND

KINDER-ATTRAKTIONEN BEIM SCHULHAUS HERRENGASSE ELTERNFORUM LYSS | SAC JUGEND | FMG-LYSS HAPPY KIDS | JUNGSCHAR

STEELBAND L YSS

LYSS

MUGGETÄTSCHTER LYSS PRÄSENTIEREN:

T HE J ACKY'S & S PECIAL GUEST M ARC A NDEREGG

STIX-PACK

LIVE-MUSIK MIT "DUO BARBADOS"

DIE LYSSER VEREIN FREUEN SICH AUF IHREN BESUCH! APULIENVEREIN LYSS | BIERTASCHEN | CIRCOLO ITALIANO S.S. AZZURRI LYSS | DHC LYSS | ELTERNFORUM LYSS | FAN-CLUB SC LYSS

L EÓN D ELADO L IVE

GOURMET KINGS | GUGGENMUSIG KULTURSCHOCKER LYSS | GUGGENMUSIG LYSSBACHFÄGER | GUGGENMUSIG MUGGETÄTSCHER

DIE MINIMUGGE LYSS SPIELT AM FREITAG AB 18.30 UHR UND AM SAMSTAG AB 15.00 UHR

HORNUSSERGESELLSCHAFT LYSS | IL RITROVO ITALIANO | SS AZZURRI LYSS | IG LYSSERFASNACHT | MUSIKGESELLSCHAFT LYSS

WÄHREND 1 STUNDE AUF DEM GELÄNDE

PSG LYSS | REF. KIRCHGEMEINDE LYSS | SAC SEKTION SEELAND | SC LYSS | SV LYSS

AM SAMSTAG VON 16.15 BIS 16.45 UHR IM MÄRITGELÄNDE: MODESCHAU DER KINDER- &

TRACHTENGRUPPE LYSS | BROOKLYSS | LAKELAND MUSTANGS | FREIE MISSIONSGEMEINDE LYSS

FUSSBALLCLUB BÜREN AN DER AAR E

JUGENDFACHSTELLE LYSS UND UMGEBUNG

UHC WHITE WINGS SCHÜPFEN-BUSSWIL

Aktionen

FUSSBALLCLUB BÜREN AN DER AAR E

Meisterschaftsspiele auf dem fussballplatz lachen

97636

Freitag, 14. Juni 2013, 19.00 Uhr, Senioren

Beachten Sie die Mondzyklen! Haarschneide-Aktion

Sonntag, 16. Juni 2013, 10.15 Uhr, 2. Liga

Einmal pro Monat, zum astrologisch günstigen Zeitpunkt für das Haarwachstum, biete ich folgende Aktion an: Speziell für Frauen und Männer, welche ihre Haare wachsen lassen wollen.

FC Büren – FC Dotzigen

FC Büren – FC Courroux Matchballspender:

DRS Carrosserie AG, Hauptstrasse 30, 2556 Scheuren TK 3000 AG, Kanalweg 8, 3322 Schönbühl

Preis für Waschen, Schneiden und Föhnen. Für Frauen Fr. 70.– statt Fr. 80.– / Für Männer Fr. 25.– statt Fr. 35.–. Die nächsten Daten 2013: 10. und 11. Juli / 7. und 9. August / 2., 3., 4. und 30. September / 1. und 28. Oktober / 23. und 25. November / 20. und 21. Dezember

Hauptsponsor: Co-Sponsoren:

Haute Coiffure Rieder

97607

Damen und Herren

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzszA3MgMA_D7Hig8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMIQ7DQAwEX-TT2j6vkxpWYVFAVX4kCu7_US9lBQtmNZp9r2j47bkd7-1VCoBCLmks17V1RnVfW1gWiDSoPxRGcIn88wW0iRi3M0GQQyFK6THcMdTvwvw0oe1zXl8L-EtygAAAAA==</wm>

Sonntag,16. Juni 2013, von 9 - 14 Uhr Attraktives und vielfältiges Brunch-Büffet Erwachsene Kinder bis 16 Jahre pro Altersjahr

Fr. 25.Fr. 1.-

PC 97615

Melanie Sutter

Extension, Make-up, Airbrush

079 127 53 04

Solothurnstr. 24, 2543 Lengnau

Verkauf von vielfältigen, selber hergestellten Produkten • Ponyreiten • Kutschenfahrten • Kinderclown • Verkauf von hausgemachten Backwaren und Patisserie • Produkte aus der eigenen Landwirtschaft • Musikalische Unterhaltung mit den Bielergruess Blasmusikanten. Kommen Sie zu uns ins Seelandheim und geniessen Sie einen reichhaltigen Brunch mit musikalischem Rahmenprogramm. Möchten Sie mehr über uns erfahren? Infos finden Sie unter: www.seelandheim.ch 97579

Über Ihren Besuch freuen wir uns sehr! Ihr Seelandheim

PC 97621

Wir führen seit 1989 erfolgreich Menschen zusammen, seriös, vertraulich, kompetent. Kostenlose Vermittlung im Juni 2013 Für Damen und Herren, alle Alterskategorien Möchten Sie eine ehrliche Beziehung? Singles aus der ganzen Deutschschweiz. www.contacta.ch * Info: 079 444 79 52*

Kinderkrippe BALU „IHR KIND - UNSER KÖNIG“ <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzMzezNAYA2Wn4QA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMqw7DQBADv2hP9r7S68EoLCqoypdUxfl_lFxZgDWyNPa-j2j4Z91en-09CCAlc8luQy1aWg4uj9YvwtUUtCfVg7S0my9IvSpqOgIXtSLFXQIVnUWbDzXX0HZ8fydpg9jKgAAAAA==</wm>

Infos über unsere Kinderbetreuung erhalten Sie unter: Bahnhofstrasse 3, 3292 Busswil b. Büren 032/385’15’50 (Montag-Donnerstag) www.balu.wb4.de

PC 97384

Abu kw24 2013  

bueren anzeiger und umgebung, amtlich, news