Page 1

Nr. 18 02. Mai 2013

P.P.A 3294 Büren an der Aare

Gesetzliches Publikationsmittel für die gemeinden Arch Büetigen Büren Diessbach Dotzigen Lengnau Leuzigen Meienried Meinisberg Oberwil Pieterlen Rüti

Notfall- und Spitexdienste Region Büren ÄRZTE Versuchen Sie bitte zuerst Ihren Hausarzt zu erreichen. Falls dieser nicht erreichbar ist:

FREITAG, 3. mai 2013 bis Donnerstag, 9. mai 2013

Spital Aarberg Wir sind für Sie da – in jedem Fall für jeden Fall. Zentrale Rettungsdienst

Evangelischreformierte Kirche

032 391 82 82 144

Büren an der Aare, Dotzigen, Lengnau, Meienried, Meinisberg, Oberwil, Pieterlen, Rüti, Safnern; Notfallrayon Lyss (inkl. Büetigen, Diessbach, Busswil) Notfallrayon Aarberg Notfallrayon Ins/Erlach 0900 144 111 (aus dem Festnetz SFr. 1.50/Min.) Arch, Leuzigen,

0848 112 112

Versuchen Sie bitte zuerst Ihren Zahnarzt zu erreichen. 1811 112

Polizeinotruf 117 Feuerwehr 118

Medizinische Notfall­nummer

144

Apotheken Notfall-Nummer Region Lyss-Biel Tel. 0842 24 24 24

Liebe Inserentinnen und Inserenten

Safnern–Orpund–Meinisberg–Scheuren 032 332 97 97

Wegen Auffahrt verschiebt sich die Inserate-Annahmezeit wie folgt: Für den Anzeiger Nr. 19 vom 9. Mai 2013, Annahme bis Montag, 6. Mai, 12.00 Uhr in der Geschäftsstelle, Bahnhofstr. 10, 3294 Büren a.A.

Wengi (Schüpfen und Umgebung) 031 879 05 67

Anzeiger Büren und Umgebung

Spitexorganisationen Region Büren (Leuzigen–Arch–Büren–Meienried–Oberwil– Rüti– Diessbach–Büetigen–Dotzigen) 032 353 10 50 Lengnau, Pieterlen

032 329 39 00

Samstag, 4. Mai, 19.00–20.00 Uhr: Der Jugendtreff «Ratteloch» in Leuzingen ist für alle Schüler der 6.–9. Klasse aus Arch, Leuzigen und Rüti geöffnet.

Mittwoch, 8. Mai 11.30 Uhr: Abfahrt zur Seniorenreise der Gemeinde Leuzigen. 15.00–19.00 Uhr: Der Mittwochstreff im «Caracol» in Arch ist für alle Schüler der 5.–9. Klasse aus Arch, Leuzigen und Rüti geöffnet.

Zahnärzte

REGA 1414

Arch und Leuzigen

Sonntag, 5. Mai, 10.00 Uhr: Konfirmations-Gottesdienst in der Kirche Leuzigen. Gestaltung: Konfirmanden, Pfr. Matthias Hochhuth und Herta Jäggi (Orgel). Thema Entwicklung. 9.30 Uhr: Kik-Leuzigen, für alle Kinder ab ca. 5 Jahren im Turm.

Wengi, Rapperswil 0900 57 67 47 (aus dem Festnetz SFr. 0.88/Min.)

Notrufnummer ganze Schweiz

Kirchliche Anzeigen

Donnerstag, 9. Mai, 20.00 Uhr: Musikalische Abendfeier zur Auffahrt in der Kirche Leuzigen. Gestaltung: Gabriela Bonfanti, Thomas Brönnimann, Eva & Herta Jäggi, Monika Stuber (Orgel) und Pfr. Matthias Hochhuth

Büren an der Aare Mittwoch, 1. Mai, bis Samstag, 4. Mai: Konflager. Leitung: Pfrn. Sandra Begré, Katechetin Silvia Liniger und Team. Donnerstag, 2. Mai: kein Mittagstisch «chez maxime». 19.30–21.30 Uhr: Probe des ökumenischen Kirchenchors im Kirchgemeindehaus. Sonntag, 5. Mai, 17.00 Uhr: Musik und Wort-Gottesdienst «Gib uns heute unser tägliches Wunder» mit Texten aus dem neusten Buch «Die Schriften von Accra» von Paulo Coelho, untermalt mit Marimba-

Klängen. Gestaltung: Sylvia Garatti, Stimme; Hans Ries, Marimba; Pfr. Patrick von Siebenthal, Idee und Leitung.

10.00 Uhr: Konfirmationsgottesdienst einer Gruppe Sekundarschüler und Gymnasiasten in der Kirche Diessbach, Pfarrer Baumann.

Dienstag, 7. Mai, 9.00–11.00 Uhr: zMorge teile im Kirchgemeindehaus. Wir besorgen Brot, Butter, Café, Tee, Milch. Sie bringen etwas Feines mit (für 2–3 Personen). Anmeldung bis Montagmittag, 6. Mai bei Pfrn. Franziska Winkler, Tel. 032 351 40 07.

Dienstag, 7. Mai, 20.00 Uhr: Offenes Singen auf Pfingsten hin im Kirchlichen Zentrum Busswil. Leitung Lis Frei.

Mittwoch, 8. Mai, nachmittags: Hauptprobe Konfirmation. Donnerstag, Auffahrt, 9. Mai: kein Mittagstisch «chez maxime» und keine Probe des ökumenischen Kirchenchors. 10.15 Uhr: Konfirmation I zum Thema «Entscheiden». Leitung: Pfrn. Sandra Begré und Katechetin Silvia Liniger. Gestaltung: Konfklasse Büren an der Aare. Musik: Sally Rüedi, Rolf Lehmann und Konfklasse. Ausblick: Sonntag, 12. Mai, 10.15 Uhr: Konfirmation II, gestaltet durch Pfrn. Sandra Begré und Katechetin Silvia Liniger. Amtswoche der PfarrerInnen: 29. April bis 5. Mai Pfr. Patrick von Siebenthal, 079 241 22 45; 6.–12. Mai Pfrn. Franziska Winkler, 032 351 40 07.

Donnerstag, 9. Mai, Auffahrt, 10.00 Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl (Einzelkelch) im Altersheim «Waldhof/Rägeboge» in Dotzigen, Pfarrer Baumann.

Lengnau Sonntag, 5. Mai, 9.30 Uhr: KUW-Gottesdienst 1. Klasse mit Pfarrerin Eva Eiderbrant und Katechetin Liselotte Köles, anschliessend Apéro. Dienstag, 7. Mai, 12.00 Uhr: «Gemeinsames Mittagessen» im Begegnungszentrum Mühle. Anmeldungen: 032 652 74 53. Donnerstag, 9. Mai, 9.30 Uhr: Konfirmation beider Konfirmationsklassen, Pfarrerin Eva Eiderbrant und SDM Larry Hewitt. Zuständig für Abdankungen: Pfarrer Heinz Friedli, 032 653 17 03.

Oberwil bei Büren Sonntag, 5. Mai, 20.00 Uhr, Kirche Oberwil: Abendgottesdienst mit Pfr. Daniel Schär. Organistin: Sally Rüedi. Kollekte zugunsten der Christoffel Blindenmission.

Unsere Internet-Adresse: www.be.ref.ch/bueren

Kirchgemeinde Diessbach b.B. Freitag, 3. Mai, 20.00 Uhr: Vorbereitungsabend im Kirchlichen Zentrum für die bevorstehende Pilgerreise (für Angemeldete). Samstag, 4. Mai, 9.30–12.00 Uhr: Der Weltladen im Kirchlichen Zentrum Busswil ist geöffnet – gleichzeitig «Kafitreff» Weltladen. Sonntag, 5. Mai, 10.00 Uhr: Konfirmationsgottesdienst aller Realschüler im Kirchlichen Zentrum Busswil, Pfarrer Burkhalter.

Auffahrt, Donnerstag, 9. Mai, 9.30 Uhr, Kirche Oberwil: Gottesdienst mit Pfr. Daniel Schär. Organist: Thomas Brönnimann. Kollekte für die Gesellschaft für bedrohte Völker.

Pieterlen und Meinisberg Pieterlen Freitag, 3. Mai, 12.00 Uhr: offener Mittagstisch im Zentrum Sonntag, 5. Mai, 17.00 Uhr: Kirchenkonzert «Word-Jazz» mit Carlos Dorado, Gitarre und seinem Sohn Lucas Dorado, Vibraphon und Perkussion.

Wenn Ameisen sich einigen, können sie Elefanten transportieren Sprichwort aus Burkina Faso

DANKE Wir danken allen herzlich, die mit ihren Kollekten und Spenden die diesjährige Aktion von Brot für alle / Fastenopfer und die verschiedenen Projekte in den einzelnen Kirchgemeinden unterstützt haben und weiterhin unterstützen! Im Namen der Menschen in den Entwicklungsländern und im Namen der Kirchgemeinden der Region Büren ein herzliches «Vergelt's Gott!»

Kirchgemeinden der Region Büren

96964


Auffahrt, 9. Mai, 10.00 Uhr: Konfirmation mit Pfr. Uwe Tatjes, Silvia Brenner, Orgel

Unsere Internet-Adresse: www.kathbern.ch/bueren

Abwesenheit Pfr. Uwe Tatjes vom 1.–8. Mai: Vertretung Pfr. Andri Kober, Meinisberg, Tel. 032 377 31 40.

Pieterlen Kürzeweg 6 Lengnau, E. Schiblistrasse 3A Meinisberg, Ref. Kirchgemeinde-

Meinisberg Sonntag, 5. Mai, 9.30 Uhr: Gottesdienst mit sitzendem Abendmahl mit Pfr. Andri Kober und Thomas Brönnimann, Orgel.

Samstag, 4. Mai, 9.00–16.00 Uhr: Religionsprojekt 8. Klasse Exkursion

Rüti bei Büren Samstag, 4. Mai, 8.20–12.00 Uhr: KUW-9. Klasse, Unterricht im Ofenhaus. 19.00–22.00 Uhr: Der Jugendtreff «Ratteloch» in Leuzigen ist für alle Schüler der 6.–9. Klasse aus Rüti, Arch und Leuzigen geöffnet. Sonntag, 5. Mai, 9.15 Uhr: Gottesdienst. Predigt: Pfr. Dieter Alpstäg, Orgel: Rosmarie Hofer. Anschliessend Predigt-Gespräch im Ofenhaus. Dienstag, 7. Mai, 16.30–18.05 Uhr: KUW-7. Klasse Gruppe 2, Unterricht im Gemeindezentrum Arch. Mittwoch, 8. Mai, 15.00–19.00 Uhr: Der Mittwochstreff im «Caracol» in Arch ist für alle Schüler der 5.–9. Klasse aus Rüti, Arch und Leuzigen geöffnet. Donnerstag, 9. Mai, 9.15 Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl zur Auffahrt. Predigt: Pfr. Dieter Alpstäg, Orgel: Rosmarie Hofer und Solistin.

Römisch-katholische Kirche Büren an der Aare

haus, Hintere Gasse 7

Samstag, 4. Mai, 18.00 Uhr: Familiengottesdienst mit Eucharistie zum Muttertag in Lengnau (gestaltet von den 1. und 2. Klässlern); anschl. Apéro. Sonntag, 5. Mai, 9.30 Uhr: Eucharistiefeier Pieterlen

Sonntag, 5. Mai, 10.30 Uhr: Wortgottesdienst Donnerstag, 9. Mai, 10.30 Uhr: Christi Himmelfahrt Eucharistiefeier mit festlicher Musik

Impressum Gesetzliches Publikationsmittel der Gemeinden

Lokal s/w Lokal 4-farbig

–.36/mm –.58/mm

Schweiz s/w Schweiz 4-farbig

–.46/mm –.69/mm

1. Seite (10sp/100 mm) Fr. 450.– Minimalbetrag Fr. 30.– Chiffregebühr Fr. 15.– Abschluss- Fr. 2000.– rabatte Fr. 3000.– Fr. 5000.– Fr. 7500.– Fr. 10000.– Abonnemente

2.0 % 3.0 % 5.0 % 7.5 % 10.0 %

jährlich Fr 100.– halbjährlich Fr. 60.– vierteljährlich Fr. 45.– Versand A-Post

Sonvilier

7.2 Wahl der übrigen Mitglieder des Verwaltungsrates

Hauptstrasse 26, 2554 Meinisberg Missionsgottesdienst: Sonntag, 5. Mai, 10 Uhr Sonntagsschule: 12. + 26. Mai, 10 Uhr Alle sind herzlich eingeladen! Tel. 032 377 32 07

7.1 Präsident des Verwaltungsrates

7.3 Wahl der Revisionsstelle 8. Eventualtraktandum: Wahl der Revisionsstelle des Gemeindeverbandes Seelandheim Worben

evangelischmethodistische kirche Kapelle Büren an der Aare, Aarbergstrasse 12

Mittwoch, 8. Mai, 19.00 Uhr: Teenyclub

Der Vorstand

97365

Grundbuchamt Seeland Die Büros und Schalter des Grundbuchamtes Seeland im Schloss Nidau bleiben am Freitag nach Auffahrt, 10. Mai 2013, den ganzen Tag geschlossen. Ab Montag, 13. Mai 2013 gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten. Wir danken für Ihr Verständnis.

Büro- und Schalterschliessung

Des HERRN Wort ist wahrhaftig, und was er zugesagt hat, das hält er gewiss. Bibel, Psalm 33. 4

Verwaltungskreis Seeland Einladung zur Abgeordnetenversammlung des Gemeindeverbandes Leugene Dienstag, 4. Juni 2013, 17.30 Uhr, Hotel Restaurant Klösterli, 2542 Pieterlen Traktanden 1. Begrüssung und Feststellung der Stimmenverhältnisse Formelle Genehmigung des Protokolls der Abgeordnetenversammlung vom 19. Juni 2012 Jahresbe-

Öffnungszeiten: Montag und Dienstag 9–12 / 14–16 Uhr Mittwoch 9–12 Uhr

3. Genehigung der Jahresrechnung 2012 unter Vorbehalt des fakultativen Referendums

Vorstufe: Hertig + Co. AG, Lyss

4. Genehmigung des Voranschlages 2014 unter Vorbehalt des fakultativen Referendums 5. Verschiedenes Pieterlen, 29. April 2013

Gemeindeverband Leugene Der Vorstand 97408

Der Burgerrat

Bekanntmachung: Waldschluss Samstag, 11. Mai 2013 Nach diesem Datum wird die Burgergemeinde Arch über das nicht abgeführte Holz verfügen.

evangelische täufergemeinde diessbach

evangelisches gemeinschaftswerk

Arch, 29. April 2013

10. Verschiedenes

Weitere Infos: www.emk-bueren.ch

Weitere Infos unter: www.etg-diessbach.ch

Das Protokoll dieser Versammlung wird gemäss Art. 66 des Organisationsreglementes sieben Tage nach der Versammlung während 30 Tagen öffentlich aufgelegt. Es kann vom 13. Juni 2013 bis 13. Juli 2013 bei der Gemeindeverwaltung Arch (während den Schalteröffnungszeiten) eingesehen werden. Während der Auflage kann schriftlich Einsprache beim Burgerrat gemacht werden.

Arch, 29. April 2013

Der geschäftsleitende Grundbuchverwalter: R. Grundmann

Sonntag, 5. Mai, 10.00 Uhr: Teens-Segnungsgottesdienst

land in 3270 Aarberg zu richten. Zuständigkeits- oder Verfahrensfehler sind noch an der Burgergemeindeversammlung zu beanstanden. Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlässt, kann nachträglich nicht mehr Beschwerde führen (Art. 98 Gemeindegesetz).

9. Orientierungen

Weitere Infos: www.gfc.ch

2. Kenntnisnahme des richts des Präsidenten

Adresse Anzeiger Büren und Umgebung AG Geschäftsstelle Bahnhofstrasse 10, 3294 Büren an der Aare Tel.032 351 00 18 / Fax 032 351 00 19 anzeiger@anzeigerbueren.ch

2012

GEMEINDE FÜR CHRISTUS (GfC)

Inserataufgabe Inserateschluss jeweils Dienstag, 12.00 Uhr

Druck: W. Gassmann AG, Biel

4. Jahresberichte und Worben

7. Wahlen für die Seelandheim AG

Sonntag, 5. Mai, 10 Uhr: Gottesdienst, Predigt: Christina Mäder

Preise: (exkl. MWST) mm-Grundpreise

3. Jahresrechnung 2012

Donnerstag, 9. Mai (Auffahrt), 10.30 Uhr: Eucharistiefeier Lengnau (Pfr. Meier)

Einzelabonnenten ausserhalb des Amtes:

Auflage: 10919 Exemplare (WEMF beglaubigt)

2. Protokoll der Abgeordnetenversammlung vom 4.12.2012

6. Beschlussfassung über die Umwandlung des Gemeindeverbandes Seelandheim Worben in eine Aktiengesellschaft

Bleuenweg 1, 2542 Pieterlen Tel. 032 342 71 87 www.egw-pieterlen.ch

Erscheint wöchentlich

1. Wahl der StimmenzählerInnen

Donnerstag, 9. Mai (Auffahrt), 9.00 Uhr: Eucharistiefeier Pieterlen (Pfr. Meier)

Zusätzliches Verteilgebiet Bibern 110 Gossliwil 85 Biezwil 136 Lüterswil 135 Gächliwil 29 Schnottwil 492 100

Traktanden

5. Entlastung des Vorstandes

Dorfstrasse 59

Arch 680 Leuzigen 530 Büetigen 350 Meienried 25 Büren 1760 Meinisberg 602 Diessbach 399 Oberwil 370 Dotzigen 610 Pieterlen 1840 Lengnau 2373 Rüti 400

Dienstag, 14. Mai 2013, 18.00 Uhr, Seelandheim Worben im Saal

Montag, 6. Mai, 19.00 Uhr: Rosenkranzgebet

Sonntag, 5. Mai, 9.30 Uhr: Gemeindetag in der Mehrzweckhalle Gottesdienst, Mittagessen und Gemeinschaftsprogramm

Solothurnstrasse 40

Einladung zur ordentlichen Abgeordnetenversammlung des Gemeindeverbandes Seelandheim Worben

97405

Die Büros und Schalter des Betreibungs- und Konkursamtes Seeland und dessen Dienststellen in Aarberg und Biel bleiben vom Mittwoch, 8. Mai 2013 ab 16.00 Uhr bis Sonntag, 12. Mai 2013 geschlossen. Betreibungs- und Konkursamt Seeland Der Vorsteher Guido Müller 97389

Kantonale Verwaltung Die Büros der Regierungsstatthalterämter Biel/Bienne in Nidau und Seeland in Aarberg bleiben am Freitag, 10. Mai 2013, den ganzen Tag geschlossen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Regierungsstatthalterämter Biel/Bienne und Seeland 97411

Der Burgerrat

Arch Ordentliche Versammlung der Burgergemeinde Arch

Allfällige Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse oder wegen Missachtung der Verfahrensvorschriften sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen 10 Tage) nach der Versammlung schriftlich und begründet an das Regierungsstatthalteramt Seeland, 3270 Aarberg, zu richten (Art. 63. ff. VRPG). Wer pflichtwidrig nicht während der Versammlung rügt, kann gegen Wahlen und Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen. Zur Gemeindeversammlung sind alle Bürgerinnen und Bürger von Büetigen herzlich eingeladen. Stimmberechtigt sind alle Schweizerinnen und Schweizer ab 18 Jahren, die mindestens seit drei Monaten in der Gemeinde Büetigen angemeldet sind. Büetigen, im Mai 2013

Der Gemeinderat

97321

97417

Büren an der Aare

Baupublikation Bauherrschaft: M. Schwab AG, Zellweg 14, 3296 Arch Projektverfasserin: TELOS AG, Architekturbüro, Bahnhofstrasse 5, 3294 Büren an der Aare Bauvorhaben: Erstellen einer Erschliessungsstrasse inkl. Werkleitungen Standort: Ringstrasse, Parzellen Nrn. 131, 691, 1099, 2425 und 2481, Koordinaten 599 350 / 223 990, Wohnzone 2 W2 Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Arch, 3294 Arch Auflagefrist: 2. Mai bis 3. Juni 2013 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel während der Auflagefrist beim Regierungsstatt­halter­amt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Aarberg, 30. April 2013

Detaillierte Informationen über die Traktanden können der Botschaft entnommen werden, welche allen Haushaltungen zugestellt wird. Die Unterlagen zu den Traktanden liegen 30 Tage vor der Gemeindeversammlung während den Öffnungszeiten bei der Gemeindeverwaltung öffentlich auf.

97425

Regierungsstatthalteramt Seeland

Büetigen

Projekt «Verkehr im Quartier» – Einladung zur öffentlichen Informationsveranstaltung An der Gemeindeversammlung vom 29. November 2011 wurde der Kreditantrag für das Projekt «Verkehr im Quartier» zurückgewiesen, mit dem Auftrag, eine Kostenüberprüfung und Kostenoptimierung im erwähnten Projekt vorzunehmen. Die Vertreter des Gemeinderates, der Bau- und Planungskommission sowie der Verkehrs- und Polizeikommission haben zusammen mit externen Planern den Auftrag ausgeführt. Vor der beschlussfassenden Gemeindeversammlung vom 4. Juni 2013 findet am Dienstag, 7. Mai 2013, 19.00 Uhr eine öffentliche Informationsveranstaltung im Rathaussaal (Hauptgasse 10 / 1. OG) betreffend das überarbeitete Projekt «Verkehr im Quartier» statt. Sämtliche interessierte Personen sind zu diesem Anlass herzlich eingeladen. Einwohnergemeinde Büren an der Aare Gemeinderat

97329

Ordentliche Gemeindeversammlung Dienstag, 4. Juni 2013, 20.00 Uhr, im Rathaus, Hauptgasse 10, Saal (1. Stock) Traktanden:

Ordentliche Gemeindeversammlung der Einwohnergemeinde Büetigen

1. Protokoll vom 12. März 2013

2. Mitteilungen

Montag, 3. Juni 2013, 20.00 Uhr, Mehrzweckhaus Büetigen

3. Verschiedenes

Traktanden:

Die Jahresrechnung 2012 liegt 10 Tage vor der Versammlung im Gemeindezentrum Arch (während den Schalteröffnungszeiten) zur Einsichtnahme auf.

1. Jahresrechnung 2012 und Nachkredite; Genehmigung und Kenntnisnahme.

4. Gemeindeverband Regio Feuerwehr Büren BRALOM – Totalrevision Organisationsreglement – Genehmigung

Donnerstag, 6. Juni 2013, um 20.00 Uhr im Waldhaus Traktanden 1. Genehmigung der Forst- und Burgergutsrechnung 2012

Allfällige Gemeindebeschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen nach der Versammlung schriftlich und begründet an das Regierungsstatthalteramt See-

2. Zusammenführung der Oberstufenschulen der Gemeinden Büetigen, Diessbach und Dotzigen, Zustimmung und Genehmigung des Organisationsreglementes des Oberstufenverbandes. 3. Verschiedenes.

2. Jahresrechnung 2012 3. Gemeindeabgabereglement – Anpassung Hundetaxe – Genehmigung

5. Projekt «Verkehr im Quartier» – Kreditantrag 6. Mitteilungen des Gemeinderates • Verkehrskontrollen / Radarmessungen • Projekt «Gestaltung öffentlicher Raum Stedtli» – Orientierung • Ortsplanungsrevision – Stand der Arbeiten


Es ist soweit…

97422

Gemüse-Markt

in Büren an der Aare

SPAR SUPERMARKT KELLER-BOUTIQUE

Ab dem 4. Mai 2013 sind wir jeden Samstag mit frischem Gemüse aus der Nachbarschaft für Euch da.

Wir freuen uns, Sie zwischen 08.00 und 12.00 Uhr auch neu an der Hauptgasse beim Vennerbrunnen bedienen zu dürfen.

Spittelgasse 4, Postfach 140 CH-3294 Büren an der Aare Tel. 032 351 34 76 Fax 032 351 61 46 Top-Shop@bluewin.ch, www.Top-Shop.ch

Jeder Kunde erhält zum Saisonstart am Marktstand ein Geschenk • Fusionsprojekt Oberwil / Büren an der Aare – Informationen 7. Verschiedenes Öffentliche Auflage und weitere Informationsmöglichkeiten zu den Versammlungsgeschäften: • Das Protokoll vom 12. März 2013 (Trakt. 1) liegt 20 Tage vor der Gemeindeversammlung zur Einsichtnahme auf. Rechtsmittelbelehrung: Während der Auflagefrist bis zum Vortag der nächsten Gemeindeversammlung kann gegen das Protokoll bei der Gemeindeschreiberei z.H. des Präsidenten der Gemeindeversammlung schriftlich Einsprache erhoben werden (Art. 17 AWR). • Die ungekürzte Fassung Jahresrechnung 2012 (Trakt. 2) kann 20 Tage vor der Gemeindeversammlung bei der Gemeindeschreiberei gratis bezogen werden. • Die übrigen Akten zu den Traktanden liegen 30 Tage vor der Versammlung beim Schalter der Gemeindeschreiberei im Rathaus, Hauptgasse 10 (EG), während den ordentlichen Büroöffnungszeiten öffentlich auf: Montag

Dabei erhalten die Einwohnerinnen und Einwohner von Büren an der Aare die Möglichkeit, ihre Fragen, Anliegen, Sorgen und Nöten, aber auch positive Aspekte zu deponieren oder zu besprechen.

Standort: Solothurnstrasse 41; Parzelle Nr. GB-Nr. 831 Zone: – Wohn- und Gewerbezone zweigeschossig (WG2) – Gewässerschutzzone B Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Büren a.A., Kreuzgasse 32, 3294 Büren a.A. Auflage- und Einsprachefrist bis: 3. Juni 2013

Einwohnergemeinde Büren an der Aare

97404

Auffahrt – Büroöffnungszeiten

Es wird auf die aufgestellten Profile und die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist bei der Bauverwaltung einzureichen. Zudem wird auf die Verwirkungsfolge bei verpasster Anmeldung von Lastenausgleichsansprüchen innerhalb der Auflagefrist hingewiesen (Art. 30 und 31 BauG). Büren a.A., 2. Mai 2013

Eine vorgängige Anmeldung zur Sprechstunde ist nicht notwendig.

97402

Einwohnergemeinde Büren an der Aare Bauverwaltung

Die Büros im Rathaus und an der Kreuzgasse sowie der Werkhof der Gemeinde sind am Mittwoch vor Auffahrt, 8. Mai 2013, bis um 16.00 Uhr geöffnet. Am Freitag nach Auffahrt, 10. Mai 2013, bleibt die Gemeindeverwaltung den ganzen Tag geschlossen. Notfallnummer – Todesfälle Rolf Kocher Bestattungen, Tel. 079 334 39 33 Gemeinderat Büren an der Aare

97320

08.00–11.30 / 14.00–18.00 Uhr

Dienstag–Donnerstag 08.00–11.30 / 14.00–17.00 Uhr Freitag 08.00–14.00 Uhr (durchgehend)

Sämtliche Geschäfte werden in einer Botschaft, die allen Haushaltungen zugestellt wird, vorgestellt. Die Botschaft kann auch unter www.bueren.ch ➔ Verwaltung ➔ Onlineschalter eingesehen werden. Beschwerden gegen Gemeindeversammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, Stadtplatz 33, 3270 Aarberg einzureichen (Art. 67a Gesetz über die Verwaltungsrechtspflege). Wer pflichtwidrig nicht anlässlich der Versammlung rügt, kann gegen einen gefassten Beschluss nachträglich nicht mehr Beschwerde führen (Art. 49a Gemeindegesetz). Alle in Gemeindeangelegenheiten Stimmberechtigten sind zur Versammlung freundlich eingeladen. Einwohnergemeinde Büren an der Aare Gemeinderat

Einen Tag aufs Schiff für 20 Franken Die Gemeinde Büren an der Aare hat auch dieses Jahr rund 300 Tageskarten der Bielerseeschifffahrtsgesellschaft (BSG) zu vergeben. Die Karten sind für die Schifffahrtssaison 2013 gültig. Pro Einwohner steht nur eine Karte zu Fr. 20.– zur Verfügung. Die Tageskarten können am Samstag, 4. Mai 2013, 08.00–12.00 Uhr (solange Vorrat) auf der Gemeindeschreiberei bezogen werden. Eine vorgängige Reservation ist nicht möglich. Sollten nach dem Verkauf am erwähnten Samstag noch Tageskarten zur Verfügung stehen, können diese ab Montag, 6. Mai 2013 zu den ordentlichen Büroöffnungszeiten auf der Gemeindeschreiberei bezogen werden.  97226

Gemeindeschreiberei, Rathaus / Hauptstrasse 10 (EG) 97426

Öffnungszeiten:

Baupublikation

Mo 08.00–11.30 Uhr / 14.00–18.00 Uhr Di–Do 08.00–11.30 Uhr / 14.00–17.00 Uhr Fr 08.00–14.00 Uhr (durchgehend)

Gesuchsteller: Patrick Meier und Béatrice Riedwyl Meier, Solothurnstrasse 41, 3294 Büren an der Aare

Gemeindepräsidentin – Sprechstunde

Projektverfasser: ZSB Architekten SIA AG, Schachenstrasse 40, 4702 Oensingen

Die nächste öffentliche Sprechstunde der Gemeindepräsidentin von Büren an der Aare, Claudia WitschiHerrmann, findet am

Bauvorhaben: Eingangspavillon mit Treppenanlage und versetzen der Parkplätze

Montag, 6. Mai 2013, 17.00–18.00 Uhr im Rathaus (Ratszimmer / Erdgeschoss) statt.

Auffahrt – Büroöffnungszeiten Das Büro der Energieversorgung Büren AG, Kreuzgasse 32A ist am Mittwoch vor Auffahrt, 8. Mai 2013 bis 16.00 Uhr geöffnet. Am Freitag nach Auffahrt, 10. Mai 2013, bleibt die Energieversorgung Büren AG den ganzen Tag geschlossen. Pikett-Nummer: Strom, Wasser, Abwasser 032 351 54 24

97363

Energieversorgung Büren AG

Diessbach

5. Bettiweg; Krediterteilung (Vorinvestition) für die Netzverstärkung der Elektrizitätsanlage 6. Generelle Entwässerungsplanung; Genehmigung Nachkredit 7. Verschiedenes und Orientierungen Alle stimmberechtigten Bürgerinnen und Bürger, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und seit mindestens drei Monaten in der Gemeinde Diessbach wohnen, sind zur Versammlung freundlich eingeladen. Die Jahresrechnung 2012 kann ab Freitag, 3. Mai 2013 bei der Gemeindeverwaltung bezogen werden. Das Gebührenreglement und das Organisationsreglement Gemeindeverband Oberstufe Büetigen, Diessbach und Dotzigen liegen, gestützt auf Art. 37 der Gemeindeverordnung vom 16.12.1998, während 30 Tagen vor der Gemeindeversammlung bei der Gemeindeverwaltung öffentlich auf. Ebenso können die Unterlagen zu den Geschäften 2 bis 5 während den Büroöffnungszeiten bei der Gemeindeverwaltung eingesehen werden. Die grundsätzlichen Erläuterungen zu den einzelnen Traktanden entnehmen Sie bitte der in alle Haushaltungen folgenden Botschaft. Beschwerden gegen Gemeindeversammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Aarberg einzureichen (Art. 63ff Verwaltungsrechtspflegegesetz VRPG). Die Verletzung von Zuständigkeitsund Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Artikel 49a Gemeindegesetz GG; Rügepflicht). Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Wahlen und Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen. 3264 Diessbach, 23. April 2013

Einwohnergemeindeversammlung Einladung Montag, 3. Juni 2013, 20.00 Uhr, Mehrzweckhalle Diessbach Traktanden

Der Gemeinderat

97415

Ordentliche Kirchgemeindeversammlung Sonntag, 16. Juni 2013, im Anschluss an den Gottesdienst um 9.30 Uhr im Bangerterhaus Dotzigen

1. Verwaltungsrechnung 2012 und Nachkredite; Genehmigung und Kenntnisnahme

Traktanden

2. Zusammenführung der Oberstufenschule der Gemeinden Büetigen, Diessbach und Dotzigen; Zustimmung und Genehmigung des Organisationsreglementes des Oberstufenverbandes

2. Wahlen – Neuwahl Kirchgemeinderat

1. Finanzen – Genehmigung der Jahresrechnung 2012

3. Information Pfrundscheune Diessbach

3. Anpassungen Gebührenreglement per 1. August 2013; Genehmigung

4. Mitteilungen und Verschiedenes

4. Gäu; Krediterteilung für die Sanierung der Anlagen Frischwasser, Schmutz- und Regenabwasser und der Elektrizität sowie der Strassensanierung

anzeiger@ anzeigerbueren.ch

Die Jahresrechnung 2012 liegt 30 Tage vor der Versammlung während den Schalteröffnungszeiten zur Einsichtnahme in den Gemeindeschreibereien von Büetigen, Diessbach, Dotzigen und Lyss auf. 3264 Diessbach, 8. Mai 2013

Der Kirchgemeinderat

97420

Gesamtmelioration Diessbach

Genossenschaftsversammlung 2013 Mittwoch, 15. Mai 2013, 20.00 Uhr, Mehrzweckhalle Diessbach Traktanden 1. Protokoll der Genossenschaftsversammlung vom 22. Mai 2012 2. Jahresberichte 2.1 des Präsidenten 2.2 der Technischen Leiterin 3. Jahresrechnung 2012 4. Orientierung Arbeiten 2013 5. Verschiedenes Die Genossenschafterinnen und Genossenschafter sind zu dieser Versammlung freundlich eingeladen. Stimmrecht nach Statuten vom 25. November 2010. Diessbach, 23. April 2013

97403

Bodenverbesserungs genossenschaft Diessbach Der Präsident: Hans Ulrich Baumann Der Sekretär: Miran Salzmann

Baupublikation Bauherrschaft: Einwohnergemeinde Diessbach, Laugnen 7, 3264 Diessbach bei Büren und Swisscom (Schweiz) AG, Aarbergstrasse 107a, 2501 Biel Projektverfasserin: RSW AG, Rosengasse 35, 3250 Lyss Bauvorhaben: Sanierung, Erweiterung und Umlegung der Abwasserleitungen; Sanierung der Trinkwasserleitung; Erweiterung Elektrokabelrohr- und Swisscomrohrblock; Sanierung und Instandstellung Restfläche Strassenzug Gäu; Anpassung Einlenker Dorfstrasse – Gäu Standort: Gäu, Parzellen-Nrn. 4, 9 und 480, Koordinaten 594 450 / 217 475, Dorfzone A, Landschaftsschutzgebiet B Ausnahmen: Bauen im Gewässerbereich, Wasserbaupolizei (Art. 48 WBG) Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Diessbach, 3264 Diessbach Auflagefrist: 18. April bis 21. Mai 2013 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel während der Auflagefrist bei Regierungsstatt­halter­amt See-


land, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Aarberg, 16. April 2013

97332

Regierungsstatthalteramt Seeland

Baupublikation Bauherrschaft: Sunrise Communications AG, Binzmühlestrasse 130, 8050 Zürich, vertreten durch Huawei Technologies Switzerland AG, Waldeggstrasse 38, 3097 Liebefeld Projektverfasserin: Weiss + Appetito Services AG, Statthalterstrasse 46, 3018 Bern Bauvorhaben: Abbruch des bestehenden Beleuchtungsmastes; Erstellen einer neuen Mobilfunkanlage mit entsprchender technischer Einrichtung Standort: Eichi, Parzelle Nr. 656, BR 805, Koordinaten 593 817 / 218 351, Zone für Freizeit und Sport (ZFS)

Die Verwaltungsrechnung kann ab sofort in der Finanzverwaltung eingesehen oder bezogen werden, an der Versammlung werden keine Unterlagen mehr abgegeben. Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Seeland in Aarberg einzureichen (Art. 63ff Verwaltungsrechtspflegegesetz VRPG). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Artikel 49a Gemeindegesetz GG; Rügepflicht). Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen. Erläuterungen zu den Geschäften erfolgen in der Maiausgabe der «Dotziger Nachrichten». Zu dieser Gemeindeversammlung sind alle Schweizerbürgerinnen und Schweizerbürger freundlich eingeladen, die in kantonalen Angelegenheiten stimmberechtigt und seit mindestens drei Monaten in der Gemeinde Dotzigen wohnhaft sind. Dotzigen, 30. April 2013

Der Gemeinderat

97279

Baupublikation Gesuchstellerin: Renate Bandi, Schulriederstrasse 12, 3293 Dotzigen

Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Diessbach, 3264 Diessbach

Projektverfasserin: Bautec AG, Frau Janine Dübi, Riedliweg 17, 3292 Busswil

Auflagefrist: 2. Mai bis 3. Juni 2013

Grundeigentümer: Erbgemeinschaft Hügli-Zbinden und Hügli-Sutter, per Adresse Christian Hügli, Gummenweg 30, 2543 Lengnau

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel während der Auflagefrist beim Regierungsstatt­halter­amt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Bauprofile verwiesen. Aarberg, 30. April 2013

97434

Regierungsstatthalteramt Seeland

Dotzigen Versammlung der Einwohnergemeinde Dotzigen Montag, 3. Juni 2013, 20.00 Uhr, Bangerter-Haus Dotzigen Traktanden 1. Verwaltungsrechnung 2012 und Nachkredite, Genehmigung und Kenntnisnahme. 2. Zusammenführung der Oberstufenschulen der Gemeinden Büetigen, Diessbach und Dotzigen, Zustimmung und Genehmigung des Organisationsreglementes des Oberstufenverbandes. 3. Sporthalle, Sanierung Dach, Kredit. 4. Mitteilungen und Verschiedenes. In Anwendung von Art. 37 der Gemeindeverordnung vom 16.12.1998 liegen folgende Unterlagen 30 Tage vor der Gemeindeversammlung in der Gemeindeschreiberei Dotzigen öffentlich auf: • Das Organisationsreglement des Oberstufenverbandes Die restlichen Unterlagen können ebenfalls 30 Tage vor der Gemeindeversammlung auf der Gemeindeschreiberei eingesehen werden.

Bauvorhaben: Neubau Einfamilienhaus mit integrierter Doppelgarage Standort: Haselweg 11, Parzelle Nr. 833 Zone: Überbauungsordnung ZPP Nr. 3 «Haselweg»; Gewässerschutzzone A Beantragte Ausnahme: Überschreiten der maximal zulässigen Terrainaufschüttung gemäss Art. 10 Baureglement Auflage- und Einsprachefrist bis: 27. Mai 2013 Auflageort und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Dotzigen Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen, Rechtsverwahrungen und Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich, begründet und im Doppel innerhalb der Einsprachefrist bei der Einsprachestelle einzureichen, oder einer schweizerischen Poststelle zur Beförderung zu übergeben. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 Bst. A Baugesetz (BauG)). Kollektiveinsprachen sind nur rechtsgültig, wenn sie angegeben, wer die Einsprachegruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist (Art. 31 Abs. 3 Baubewilligungsdekret (BewD)). Dotzigen, 27. März 2013

97379

Einwohnergemeinde Dotzigen

Leuzigen Ordentliche Versammlung der Burgergemeinde Dienstag, 4. Juni 2013, 20.00 Uhr, Waldhaus Leuzigen Traktanden 1. Beratung und Genehmigung der Jahresrechnung 2012

a. Wasserrechnung b. Forstrechnung c. Kiesgrubenrechnung d. Burgergutsrechnung e. Nachkredite f. Verpflichtungskredite

Meinisberg

2. Wahlen Zu wählen ist: Ein Mitglied des Burgerrates 3. Orientierungen

Dienstag, 4. Juni 2013, 20.00 Uhr, im Schulhaus

1. Jahresrechnung 2012 – Beratung und Genehmigung

Leuzigen, 22. April 2013 Der Burgerrat

Bekanntmachung: Waldschluss ist der 1. Juni 2013

Ordentliche Versammlung der Einwohnergemeinde Meinisberg

Traktanden

4. Verschiedenes

97407

Öffentliche Mitwirkungsauflage Überbauungsordnung Aushubdeponie Mettlen-Dennier, Erweiterung Süd Der Gemeinderat Leuzigen bringt gestützt auf Art. 58 des Baugesetzes vom 9.Juni 1985 die Änderung der Überbauungsvorschriften, des Überbauungs- und des Zonenplanes zur öffentlichen Mitwirkungsauflage. Die Akten liegen 30 Tage, vom 25. April 2013 bis und mit 27. Mai 2013, in der Gemeindeverwaltung auf. Während der Auflagefrist kann jedermann schriftlich und begründet Einwendungen erheben und Anregungen unterbreiten. Die Eingaben sind an die Gemeindeverwaltung, Dorfstrasse 9, 3292 Leuzigen zu richten.

2. Mitteilungen – Bericht der Datenschutz-Aufsichtsstelle für das Jahr 2012 – Orientierung über die Klausursitzung des Gemeinderates betreffend Gemeindefinanzen – Projekt Kindergarten plus – Eröffnung einer zusätzlichen Klasse ab Schuljahr 2013/14 – aktuelle Geschäfte/Themen 3. Verschiedenes Aktenauflage/Rechtsmittel • Das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 4. Juni 2013 wird ab Montag, 17. Juni 2013, während 20 Tagen in der Gemeindeschreiberei Meinisberg öffentlich aufgelegt. Während der Auflagefrist kann gegen die Abfassung schriftlich und begründet Einsprache beim Gemeinderat erhoben werden (Art. 60 Organisationsreglement). • Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert 10 Tagen) nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Biel/ Bienne einzureichen (Art. 63ff Verwaltungsrechtspflegegesetz VRPG). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Art. 49a Gemeindegesetz GG; Rügepflicht). Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Wahlen und Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen.

Leuzigen, 25. April 2013

Der Gemeinderat

5. Gebührenregelement der Einwohnergemeinde Oberwil bei Büren Änderung betreffend Hundetaxe

97339

Meienried Versammlung der Einwohnergemeinde Meienried Mittwoch, 5. Juni 2013, 20.00 Uhr, im Schulhaus in Meienried Traktanden: 1. Protokoll der Versammlung vom 12. Dezember 2012 Genehmigung 2. Gemeindeverband Regio Feuerwehr Büren BRALOM Ersatzbeschaffung Universallöschfahrzeug 3. Organisationsreglement Gemeindeverband Regio Feuerwehr Büren BRALOM Totalrevision

Botschaft Es wird auf die Botschaft des Gemeinderates hingewiesen, welche in der ersten Hälfte Mai 2013 jeder Haushaltung zugestellt wird.

Rügepflicht: Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist an der Gemeindeversammlung sofort zu beanstanden. Wer rechtzeitige Rüge pflichtwidrig unterlässt, kann gefasste Beschlüsse nachträglich nicht mehr anfechten (Art. 49a Gemeindegesetz). Zum Besuch dieser Versammlung sind alle in Gemeindeangelegenheiten stimmberechtigten, seit 3 Monaten in Oberwil bei Büren angemeldeten Frauen und Männer ab dem 18. Altersjahr, freundlich eingeladen. Oberwil bei Büren, 29. April 2013

Der Gemeinderat

97424

Baupublikation Bauherrschaft: Hugi Hanspeter, Talmühle 1, 3298 Oberwil bei Büren Projektverfasserin: System Wolf AG, Feffetstrasse 16, 9464 Rüthi SG Bauvorhaben: Neubau Jauchegrube

Ausnahme: Bauten und Anlagen in Waldesnähe (Art. 25 KWaG)

Der Gemeinderat

97410

6. Verschiedenes

Oberwil Versammlung der Einwohnergemeinde Oberwil bei Büren

Gegen Versammlungsbeschlüsse kann innert 30 Tagen nach der Gemeindeversammlung schriftlich und begründet Gemeindebeschwerde beim Regierungsstatthalteramt Seeland in Aarberg, eingereicht werden (Art. 97 GG). Wer pflichtwidrig nicht anlässlich der Versammlung rügt, kann einen gefassten Beschluss nachträglich nicht mehr anfechten (Art. 98 GG).

Mittwoch, 5. Juni 2013, 20.00 Uhr, im Saal des Gemeindehauses

Alle in Gemeindeangelegenheiten stimmberechtigten Frauen und Männer, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und seit 3 Monaten in der Gemeinde wohnen, sind zu dieser Versammlung freundlich eingeladen.

3. Gemeindeverband Regio Feuerwehr Büren BRALOM Totalrevision des Organisationsreglements

97409

Gegen Versammlungsbeschlüsse kann innert 30 Tagen nach der Gemeindeversammlung, schriftlich und begründet, Gemeindebeschwerde beim Regierungsstatthalteramt Seeland in Aarberg eingereicht werden (Art. 65 ff. Verwaltungsrechtspflegegesetz).

Alle Stimmberechtigten ab 18 Jahren, sofern mindestens seit 3 Monaten in der Gemeinde Meinisberg wohnhaft und angemeldet, sind freundlich eingeladen, an der Gemeindeversammlung teilzunehmen.

5. Ersatzwahl Gemeinderat

Der Gemeinderat

Im Weiteren verweisen wir auf die Botschaft des Gemeinderates zu den Geschäften der Gemeindeversammlung, welche am Donnerstag, 16. Mai 2013 mit dem Anzeiger jeder Haushaltung zugestellt wird.

Standort: Thalmühle 1, Parzelle Nr. 259, Koordinaten 597 600 / 220 520, Landwirtschaftszone

Meinisberg, 29. April 2013

Die unter Ziffer 3 und 5 aufgeführten Reglemente liegen 30 Tage vor der beschlussfassenden Gemeindeversammlung bei der Gemeindeverwaltung Oberwil b. Büren öffentlich auf (Art. 37 Gemeindeverordnung). Die Jahresrechnung 2012 kann unentgeltlich bei der Finanzverwaltung bezogen werden.

Ab 16. Mai 2013 kann auf der Finanzverwaltung Meinisberg die vollumfängliche Jahresrechnung 2012 bezogen werden.

4. Jahresrechnung 2012 Beratung und Genehmigung

Das Protokoll und die Rechnung 2012 sowie das Organisationsreglement des Gemeindeverbandes Regio Feuerwehr BRALOM liegen 30 Tage vor der Versammlung im Schulhaus öffentlich auf.

6. Mitteilungen / Verschiedenes

Traktanden 1. Jahresrechnung Genehmigung der nung 2012

Jahresrech-

2. Gemeindeverband Regio Feuerwehr Büren BRALOM Ersatzbeschaffung eines Universal-Löschfahrzeugs

4. Energieversorgung Kompetenzerteilung und Kreditfreigabe zum Kauf netzrelevanter Energiezähler, Stromwandler und Rundsteuerempfänger

Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Oberwil, 3298 Oberwil Auflagefrist: 25. April bis 27. Mai 2013 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel während der Auflagefrist beim Regierungsstatt­halter­amt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Bauprofile verwiesen. Aarberg, 23. April 2013

97383

Regierungsstatthalteramt Seeland

Baupublikation Bauherrschaft: Feldschützengesellschaft Oberwil, p.A. Andreas Bandi, Aareweg 5, 3294 Büren an der Aare


rückgelegt haben. Sie sind herzlich zur Gemeindeversammlung eingeladen.

Bauvorhaben: Einbau von 6 Kugelfangkästen im Scheibenstand der 300 m Schiessanlage

Im Anschluss offeriert die Gemeinde einen Apéro.

Standort: Scheibenstand der 300 m Schiessanlage, Parzelle Nr. 441, Korrdinaten 598 373 / 220 673, Landwirtschaftszone, Wald

Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Oberwil, 3298 Oberwil Auflagefrist: 25. April bis 27. Mai 2013 Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel während der Auflagefrist bei Regierungsstatt­halter­amt Seeland, Amthaus, Postfach, 3270 Aarberg, einzureichen, ebenfalls allfällige Lastenausgleichsbegehren. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Aarberg, 23. April 2013

97381

Regierungsstatthalteramt Seeland

Pieterlen Versammlung der Einwohnergemeinde Pieterlen Dienstag, 4. Juni 2013, 20.00 Uhr im Mehrzweckgebäude Pieterlen 1. Sanierung der Entwässerung aus dem Gebiet Sonnenfeld Kenntnisnahme der Kreditabrechnung 2. Jahresrechnung 2012 Genehmigung 3. Sanierung Eschenweg Genehmigung Verpflichtungskredit 4. Mitteilungen aus dem Gemeinderat 4.1. Bericht der Geschäftsprüfungskommission 4.2. Mündliche Mitteilungen 5. Verschiedenes Die Akten können 10 Tage vor der Versammlung bei der Gemeindeverwaltung (Präsidialabteilung) eingesehen werden. Eine schriftliche Orientierung über die Versammlungsgeschäfte wird in Form der gemeinderätlichen Botschaft zirka 10 Tage vor der Versammlung allen Haushaltungen zugestellt. Die Botschaft ist auch unter www.pieterlen.ch verfügbar. Allfällige Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen nach der Versammlung schriftlich und begründet an das Regierungsstatthalteramt Biel in 2560 Nidau zu richten. Zuständigkeitsoder Verfahrensfehler sind noch an der Gemeindeversammlung zu beanstanden. Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlässt, kann nachträglich nicht mehr Beschwerde führen (Art. 49a GG). Stimmberechtigt sind alle Schweizerinnen und Schweizer, die seit drei Monaten in der Gemeinde wohnhaft sind und das 18. Altersjahr zu-

Der Gemeinderat

97419

Baupublikation Gesuchstellerin: Fischbach AG, Durisolstrasse 6a, 5612 Villmergen Projektverfasserin: Sueno Immobilien GmbH, Lettenstrasse 25, 5606 Mägenwil Bauvorhaben: Umbau des ehemaligen Restaurant Bahnhof in ein Mehrfamilienhaus mit 7 Wohnungen, Umnutzung Kegelbahn in Garagen und Veloabstellplatz, Wärmenutzung mittels Erdsonden Standort / Parzelle / Koordinaten / Nutzungszone: Pieterlen; Bürenstrasse 2; Parzelle Nr. 798; Koordinaten 592 607 / 224 476; Mischzone M3 Ausnahmen: Unterschreitung des Strassenabstandes (Stützmauer und Parkfelder) gemäss Art. 212 Abs. 4 BauR i.V. mit Art. 81 SG Auflagestelle: Bauverwaltung, 2542 Pieterlen Einsprachefrist: bis und mit 27. Mai 2013

Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismassigem Aufwand verbunden wäre. 97331

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

Baupublikation (neue Publikation infolge Zusatz: Pfählung) Gesuchstellerin: Priora Generalunternehmung AG Geschäftsstelle Bern, Jubiläumsstrasse 93, 3000 Bern 6 Projektverfasserin: Jordi + Partner AG, dipl. Architekten ETH/SIA, Mülinenstrasse 23, 3006 Bern Bauvorhaben: Abbruch Trafostation, Neubau von zwei Mehrfamilienhäusern mit einer gemeinsamen Autoeinstellhalle, Bauten im Grundwasser und Grundwasserabsenkungen Pfählung Standort / Parzelle / Koordinaten / Nutzungszone: Pieterlen; Ahornweg 16/18 und Bahnhofstrasse 22/24; Koordinaten 592 500 / 224 650; Parzellen Nrn. 194, 305, 382, 910, 914; Wohnzone 4 geschossig Ausnahme: Unterschreiten des Strassenabstandes gegenüber dem Ahornweg (Besucherparkplätze) gemäss Art. 212 Abs 4 BauR i.V. mit Art. 81 SG Auflagestelle: Bauverwaltung, 2542 Pieterlen

Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffenticht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre. Aarberg, 30. April 2013

Dynamisches und innovatives Kleinunternehmen mit modernstem CNC-Maschinenpark sucht per sofort oder nach Vereinbarung einen

CNC-Mechaniker/Polymechaniker (m/w) mit Berufserfahrung. Sie sind 25 bis 50 Jahre alt, qualitätsbewusst und bevorzugen eine selbständige Arbeitsweise. Wir erwarten: abgeschlossene Lehre im Metallbereich (Polymechaniker, CNC-Mechaniker etc.) mit einigen Jahren Berufserfahrung

M

M

fundierte Erfahrung der CNC-Fertigung

M

hohes Qualitätsbewusstsein

M

sorgfältige und selbständige Arbeitsweise

M

deutsche Muttersprache

97430

Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne

Sie fühlen sich angesprochen? Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte an: Bandi + Gerber AG, Solothurnstrasse 53, 3294 Büren an der Aare.

Gemeindeverwaltung – Öffnungszeiten über Auffahrt Die Büros der Gemeindeverwaltung sind über Auffahrt wie folgt geschlossen: Mittwoch, 8. Mai 2013: ab 11.30 Uhr (normale Öffnungszeiten) Donnerstag, 9. Mai 2013: ganzer Tag Freitag, 10. Mai 2013: ganzer Tag Wir sind ab Montag, 13. Mai 2013, 9.00 Uhr wieder für Sie da.

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatt­ halter­ amt Biel/Bienne, 2560 Nidau, einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüchen. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken.

Pieterlen, 18. April 2013

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel beim Regierungsstatt­ halter­ amt Biel/Bienne, 2560 Nidau, einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren von Lastenausgleichsansprüche. Lastenausgleichsansprüche die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken.

Pieterlen, 29. April 2013 Gemeindeverwaltung Pieterlen

97418

Rüti Verlängerung der Baubewilligung Bauherrschaft: R. Winzenried Bauleitungen, Centralstrasse 8, 2540 Grenchen Projektverfasserin: Familia-Eigenheimbau GmbH, Centralstrasse 8, 2540 Grenchen Bauvorhaben: Neubau von Einfamilienhäusern mit Unterständen Hochbau

Standort: Mühlematt Nrn. 7 und 22, Parzellen Nrn. 608 und 624, Koordinaten 597 450 / 222 060, UeO Mühlematt, Ortsbildschutzperimeter

Wir suchen in unserer Hoch- und Tiefbauunternehmung per sofort oder nach Vereinbarung einen selbständigen

Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Rüti, 3295 Rüti

Chauffeur Kat. C/CE

Auflagefrist: 2. Mai bis 3. Juni 2013

Aufgaben:

Einsprachen, welche sich nur gegen die Verlängerung richten können, sind schriftlich begründet innerhalb der Auflagefrist im Doppel beim Regierungsstatt­halter­amt Seeland, 3270 Aarberg, einzureichen. Aarberg, 30. April 2013

-

Interne Fuhren in den Bereichen Baustoffe und Aushubmaterialien Transporte von Baumaschinen + Gerätschaften

Anforderungen: -

97427

Zuverlässig, belastbar und flexibel Erfahrung mit LKW-Ladekran Erfahrung im Baugewerbe Deutsche Sprache in Wort und Schrift

Das bieten wir:

Regierungsstatthalteramt Seeland

-

schlachtviehmarkt in aarberg Mittwoch, 15. Mai 2013 Schlachtvieh-Anmeldung bis 6. Mai 2013 an: Landi Aarberg, Telefon 032 391 60 50

Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit den Anforderungen entsprechende Entlöhnung Eine langfristige Zusammenarbeit mit einem zukunftsorientierten Unternehmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht, wir freuen uns auf Ihre vollständigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen BROGINI AG Bauunternehmung Werkstrasse 8, 3250 Lyss

Tel: 032 387 06 66

96937

warenmarkt auf dem Stadtplatz in aarberg

Es werden Qualitätsprämien für Kategorie MT 0 Schaufeln, MA 2 Schaufeln und RG bis 4 Schaufeln ausgerichtet. AUFFUHRZEIT: 08.30 Uhr

Hochbau Tiefbau Strassenbau Kernbohrungen Kundenmaurer Transporte/Abrollmulden

PC 97428

Ausnahmen: – Bauen ausserhalb der Bauzone (Art. RPG) – Baute in Anlagen in Waldesnähe (Art. 25 KWaG) – Bauen im Gewässerbereich, Wasserbaupolizei (Art. 48 WBG)

Pieterlen, 29. April 2013

Einsprachefrist: bis und mti 3. Juni 2013

97343

Projektverfasserin: Leu + Helfenstein AG, Schiessanlagen, 6212 St. Erhard

96876

Mittwoch, 8. Mai 2013


DIE ANDERE SEITE Kurt Zürcher dreht aus Klötzen runde Sachen Wann immer möglich fertigt der Rütiger Kurt Zürcher kleine Kostbarkeiten aus Holz wie Pfeffermühlen, Nussknacker, Füllfederhalter, Pillendöschen, Kerzenständer, Schalen oder Kinderrasseln. Jeder einzelne Gegenstand ist ein Unikat, gedrechselt in Zürchers Werkstatt. Denise Gaudy Das Atelier in der ehemaligen Bäckerei Zürcher an der Sandgasse 4 in Rüti ist sein kleines Reich. Hier vergisst der erst gerade pensionierte Kurt Zürcher die Zeit. Es riecht nach frisch gehobeltem Holz. Im hintersten, hellsten Winkel der früheren Backstube, direkt vor dem einzigen Fenster, hat der 65-jährige gelernte BäckerKonditor die Drehbank eingerichtet, um wann immer möglich seiner Leidenschaft zu frönen; dem Drechseln. In unmittelbarer Reichweite fein säuberlich angeordnet verschiedenste Werkzeuge wie Meissel, Schalenröhren, Feilen, Hobel oder Bohrer aus Metall aber auch selbst gefertigte, hölzerne, Bolzen ähnliche Arbeitsutensilien. Kurt Zürcher nimmt ein Stück trockenen Stamms eines Haselstrauches von einem Holzstapel, befestigt den Rohling in der Drehbank, drückt auf einen Knopf, und die Drechselmaschine wirbelt unter gleichmässigem Brummen mit zwischen 300 und 3000 Umdrehungen pro Minute das eingespannte Holzstück um seine eigene Achse. Der Handwerker legt das Schnitzrohr an. Sorgfältig schiebt er das Werkzeug mit seiner rechten Hand zwischen der Auflage und der Handfläche seiner linken Hand durch, bis das scharfe Instrument das Holzstück berührt, und die Späne fliegen. Nach und nach bekommt der Rohling Rundungen nach innen und aussen, sanfte oder kantige, je nachdem in welchem Winkel und mit welchem Druck Kurt Zürcher welches Werkzeug dem Holzstück entgegenhält.

Drechsler wider Willen

Zum Drechseln sei er gekommen wie die Jungfrau zum Kind, lacht der zweifache Vater und Grossvater, der immer gerne auch einen Spruch klopft: «Ich bin nämlich eher ein ‚Schnuri’ als ein Praktiker!» Dennoch habe es ihn „richtig gepackt“, als ihn ein Kollege – ursprünglich gegen seinen Willen – an einen gemeinsamen, zweitägigen Drechsler-Grundkurs angemeldet hatte. Kurt Zürcher nahm sechs weiterführende Kurse, und als er sich ganz sicher war, dass das Drechseln sein Ding ist, investierte er 15‘000 Franken in eine Drehbank und Spezialwerkzeug und richtete ein eigenes Drechsleratelier ein in der ehemaligen Backstube seines Elternhauses, wo er mit Hilfe der Mutter seine zwei Kinder gross gezogen hatte, und wo der pensionierte Aussendienst-Mitarbeiter in der Nahrungsmittelbranche immer noch

Beim Drechseln sprühen bei Kurt Zürcher in Rüti nicht nur die Späne; in erster Linie sprüht die Freude.

wohnt. «Das Drechseln bedeutet für mich ein ständiges überrascht Werden. Aus einem Stück Nussbaum mache ich drei Pfeffermühlen, und keine sieht aus wie die andere. Ich fange mit der Bearbeitung des Rohlings an. Die Form entwickelt sich spontan während des Drechselns. Ganz zu schweigen von der versteckten Schönheit des Holzes, die bei der Entstehung des Gegenstandes zum Vorschein kommt.» Kurt Zürcher liebt seinen Werkstoff nicht nur wegen den immer wieder neuen Farbnuancen, Maserungen und Strukturen, sondern auch weil Holz als Material warm und weich und einfach zu bearbeiten sei. Ganz besonders gern drechselt der Rütiger Holz von Kern- und Steinobst wie Apfel, Birne, Zwetschge und Pflaume. «Eiche und Buche sind langweiliger, Nussbaum dagegen ist wieder wunderschön. Auch Olive, aber rar und teuer. Oder diese spe-

ziellen Hölzer hier...» schwärmt der Kunsthandwerker und nimmt zwei Füllfederhalter mit vergoldeten Federn aus einer Schatulle; der eine aus rosarotem Rosenholz und der andere aus dunkelgelb-braun gestreiftem Akazienholz.

Drechseln aus Freude

Nicht einheimische Hölzer oder verleimte Blöcke aus verschiedenen Holzarten bezieht Kurt Zürcher durch Gegengeschäfte mit dem Oberwiler Schreiner Hans Bandi. Daneben hält er die Augen offen bei Privaten und kommt so manchmal sogar zu Raritäten wie Oliven-Baumstämme, die gut und gerne auch ‚mal über 1000 Franken kosten. Und immer wieder bringen ihm Leute vom Dorf auch Stämme von umgefallenen Obstbäumen. Das Holz muss gut trocken sein, bevor es der Drechsler verarbeiten kann. Ein Stamm

Foto: Denise Gaudy

trocknet pro Jahr um eineinhalb Zentimeter. Erst dann kann Zürcher mit der Herstellung der edlen Stücke beginnen. Vier bis fünf Mal pro Jahr gehen Kurt Zürcher und seine Lebenspartnerin Margrith Stalder mit den Pfeffer- und Muskatmühlen, Nussknackern, Eierbechern, Schalen, Töpfchen, Vasen, Kugelschreibern, Kinderspielsachen, Schlüsselanhängern, Kerzenständern und Figürchen auf den Markt. Nicht um Geld zu verdienen. 100 Franken kostet nämlich zum Beispiel eine mittelgrosse Pfeffermühle, an der der Rütiger vier Stunden gearbeitet hat. Sie ist ausgerüstet mit einem qualitativ hochwertigen Mahlwerk und unter Umständen aus teurem Olivenholz. Öfters bestellen Kunden auch Knöpfe, Knaufe, Haken, Stäbe, Pfosten und Zierden für Möbelstücke oder gedrechselte Teile für Treppengeländer. Doch auch dabei steht der Reiz des Rund-

drehens von Holz im Zentrum. Und: «Nichts zu müssen und dabei die Zeit vergessen», so Kurt Zürcher.

Drechseln ... ... ist ein zerspanendes Fertigungsverfahren für Holz, seltener für Horn, Elfenbein, Bernstein, weiche Gesteine, Plexiglas und andere Kunststoffe. Der Drechsler nennt dieses Verfahren Drehen. Gedreht wird manuell auf einer Drehbank oder automatisiert auf einem Drehautomaten, wobei sich das Werkstück in der horizontalen Ebene zentrisch um seine Achse dreht. (wikipedia)

Saisonstart der weissen und grünen Gemüsestängel Wegen dem nasskalten Frühlingswetter kommt der Schweizer Spargel heuer etwas später auf den Markt. Jetzt aber geht’s los mit den edlen Riesensprossen.

Vanille-Risotto mit Spargel und Kerbel Der Spargelgenuss kann beginnen: Jetzt durchstossen auch hierzulande die leckeren Gemüsestangen mit ihren zarten Köpfchen die Erde. (Foto: Wolf&Marg/ pixelio.de)

lid. Letzte Woche wurden auf dem Schweizer Markt 15,1 Tonnen Bleichspargel und 7,2 Tonnen Grünspargel erwartet. Das ist im Vergleich zur Vorwoche schon eine deutliche Steigerung und ein klares Zeichen für den Saisonstart des Spargels.

Erntezeit bis Juni

In der Schweiz wurde der Spargelanbau in den letzten Jahren deutlich ausgebaut. Innerhalb von fünf Jahren wurde die Anbaufläche für Bleichspargel von 104 auf 183 Hektaren erhöht und für Grünspargel von 65 auf 143 Hektaren. 2012 wurden 275 Tonnen weisse und 264 grüne leckere Gemüsestangen geerntet. Normalerweise dauert die Erntezeit hierzulande bis etwa Mitte Juni. Die Ernte insbesondere von

Hohe Importzahlen Auch wenn die Spargelproduktion in der Schweiz steigt, wird nach wie vor viel Spargel importiert. Die Importe betrugen letztes Jahr bei den Bleich-spargeln 4075 Tonnen, bei den Grünspargeln 6055 Tonnen. Der weltweit grösste Spargelanbauer ist China, gefolgt von Peru, den USA und Spanien.

Bleichspargel, der unter der Erde wächst, ist aufwändig und personalintensiv, da die Stangen in Handarbeit einzeln gestochen werden. Kleine Erdrisse weisen auf den knapp unter der Oberfläche austreibenden Spargel hin, der dann mit den Fingern aufgegraben werden muss auf, um die richtige Stelle zum Abtrennen mit einem speziellen Stechmesser am unteren Ende des Spargels zu finden. Zum Schutz vor Lichteinfall auf schon ausgetriebene Spargelspitzen, der die Köpfe verfärben würde, und um bessere Wärmebedingungen für das Wachstum zu geben, werden die Spargeldämme heute oft mit einer dunklen Plastikfolie abgedeckt.

Wurzelstock bis 15 Jahre alt

Spargeln sind mehrjährige Stauden. Der Wurzelstock kann bis zu 15 Jahre alt werden und Sprossen treiben. Je älter die

Pflanze ist, desto dünner werden die Spargelstangen, weshalb die Wurzelstöcke nach acht bis zehn Jahren aus dem Boden genommen werden, weil der Spargelanbau nicht mehr rentiert. Gemüsebauern, die neue Wurzelstöcke pflanzen, müssen sich jedoch in Geduld üben; die ersten Spargeln können sie erst im dritten Jahr ernten, und sie haben auch dann noch nicht den vollen Ertrag.

KONTAKT Redaktion «Die andere Seite»: Denise Gaudy info@denise-gaudy.ch Tel. 032 353 71 20

1 Schalotte gehackt 125 g Risottoreis ½ Knoblauchzehe 0,75 dl Weisswein 3–4 dl Bouillon 200 g Grünspargel, gerüstet, schräg in ca. 2 cm lange Stücke geschnitten

(Für 2 Personen)

½ Vanillestängel aufgeschlitzt wenig Zitronensaft Salz, Pfeffer Butter, 4–6 EL Sbrinz gerieben 1 EL Kerbel gehackt

Schalotten in Butter andünsten. Reis beifügen und glasig dünsten. Knoblauch dazu pressen, mit Weisswein ablöschen und einkochen. Etwas Bouillon dazu giessen. Spargeln und Vanillestängel beifügen. Restliche Bouillon nach und nach dazu geben. Bei mittlerer Hitze 20–25 Minuten al dente kochen, öfters rühren. Zitronensaft dazu giessen und würzen. Der Risotto sollte eine suppige Konsistenz haben. Butter, Sbrinz und Kerbel darunter mischen, von der Platte ziehen und zugedeckt 5 Minuten ruhen lassen. Vanillestängel entfernen.

WANN WOHIN? Büren

Musik, Möbel und Fotos

Junge Leute zeigen in der Artis Galerie in Büren, wie sie mit viel Freude und Spass in ihrer Freizeit aktiv sind: Die Bürenerin Natalie Weber macht Chair-Art – sie frisiert alte Möbeli reizvoll auf. Nach dem Motto «Tratsch n’roll» spielt die Band Trouble4Nothing zwischen 16 und 17 Uhr zwei Sets. Und Simon Soder rückt den fröhlichen Anlass mit seinen witzigen Fotos ins richtige Licht. Dazu gibt’s bei einem Glas Wein, Bier oder Sirup Muffins, Cup Cakes und Fingerfood.

Sonntag, 5. Mai, 14 bis 20 Uhr, Artis Galerie, Büren.


PC 97416

Die Einwohnergemeinde 2543 Lengnau BE, eine grĂśssere, moderne und schĂśn gelegene Gemeinde im Seeland (4700 Einwohner) sucht per 1. Juli 2013 oder nach Vereinbarung

Offene Stelle

Car- und Postauto-Chauffeuse Car- und Postauto-Chauffeur

eine/n Sachbearbeiter/in Sozialabteilung (100%) Wenn Sie gerne in einem interessanten Aufgabengebiet arbeiten und sich einer anspruchsvollen Herausforderung stellen wollen, sind Sie bei uns herzlich willkommen!

Wir erwarten: – Fßhrerausweis Kat. D – Teamfähigkeit, Belastbarkeit, zuverlässige Arbeitsweise – Flexibel und motiviert – Schweizer Bßrger – Idealalter: 30–50 Jahre

Diese anspruchsvolle und abwechslungsreiche Stelle umfasst folgende Aufgabengebiete:

Wir bieten: – Abwechslungsreiche, weitgehend selbständige Tätigkeit – Zeitgemässe, fortschrittliche Arbeitsbedingungen – Arbeitsort: Messen und Schnottwil – Stellenantritt: 1. Juli 2013 oder nach Vereinbarung

F Administrative Arbeiten im Bereich Sozialhilfe F Alimentenwesen F ProtokollfĂźhrung und Sekretariat Sozialkommission F Telefon- und Schalterdienst F Ausbildung der Lernenden

Fordert Sie diese verantwortungsvolle, vielseitige Tätigkeit heraus? Gerne erwarten wir Ihre schriftliche Bewerbung z. H. Philipp Steiner

BUS

Zudem unterstĂźtzen Sie die Sozialarbeiterinnen in administrativen Arbeiten, erledigen diverse Korrespondenzen und bearbeiten VerfĂźgungen.

MIT REISEE RANTI

GA

3254 Messen, Telefon 031 765 52 15 www.steiner-messen.ch

Werben Sie in Ihrer Region ENGLISCH UNTERRICHT

Erfrischend anders Telefonische Auskunft: Tel. 032 675 17 02, Mobile 079 688 09 32 info@english4everyday.ch www.english4everyday.ch Anfängerkurse ab sofort Do, 18.00â&#x20AC;&#x201C;20.00 <wm>10CAsNsjY0MDAw1TUwNzOyNAIAuFv87Q8AAAA=</wm>

Ihr Profil: Sie verfßgen ßber eine kaufmännische Ausbildung in der Üffentlichen Verwaltung. Sie sind selbstständig, aufgestellt, teamfähig, flexibel einsetzbar und belastbar. Sie kÜnnen sich gut in der franzÜsischen Sprache ausdrßcken, sind stilsicher im schriftlichen Ausdruck und weisen sehr gute PC-Kenntnisse (MSOffice und KLIB) vor. Sie sind sich an eine exakte und effiziente Arbeitsweise gewohnt. Ihre Zukunft: Es erwartet Sie eine selbständige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team. Wir bieten zudem einen zeitgemässen Arbeitsplatz in einem innovativen Umfeld. Ihr nächster Schritt: Bereit fßr die Herausforderung? Dann senden Sie Ihre vollständige Bewerbung mit den ßblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Referenzen, Foto) an: Einwohnergemeinde Lengnau, Geschäftsleitung, Dorfplatz 1, 2543 Lengnau.

PC 97394

<wm>10CFWMoQ7DQAxDvygnO7lkvQVWZdXANB5SFe__0XpjBdaTpWfve3rDP-v2-mzvJAAXPEKHJt2b2UhaNIQlurqC9iQv9GXBzReEXhU1HUEX9SKEQ3qUmhVtPtRcw9v3OH-0RCfIgAAAAA==</wm>

Weitere Auskßnfte erteilt Ihnen: Sabrina Pfister, Leiterin Sozialabteilung, Telefon 032 654 71 03 oder Marcel Krebs, Geschäftsleiter, Telefon 032 654 71 01. Unter www.lengnau.ch finden Sie zusätzliche Angaben ßber die Einwohnergemeinde Lengnau. 97423

Wir informieren Ăźber die aktuellsten Angebote Maurerpolier (ev. Vorarbeiter)

PC 97406

       

CHRISTEN

Transportunternehmung Schwanengasse 34 Tel. 032 366 70 70/71

CIE AG

2501 Biel-Bienne www.christen-biel.ch

            

                     Â?Â?     Â? Â?Â? ­ Â? 

Wir brauchen Verstärkung! Fßhrend in Sachen Spezial- und Schwertransport sucht einen pflichtbewussten

Â&#x20AC; Â?                Â?Â?Â?Â?   Â?­     Â&#x20AC;  Â&#x201A;  Â&#x192; Â&#x192;­ Â&#x201A;    Â&#x20AC;  Â&#x201E;   Â&#x2026;   Â&#x20AC;  Â&#x192;  Â&#x192;Â&#x192; Â&#x2020;  Â&#x2021;   <wm>10CAsNsjY0MDAw1TUwNzM1MAQAzqd4oA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMIQ7DQAwEX-TT2j6fnRhWYVFBFW4SBef_qL2wggErzc6-pzU8vLb3sX2SARjBh4FT2VuPVNUG50SXRcC6IiyYY-ifThjym6jpEDrJUnAyJ4nC4GKdhZpvSLvP6wtIVg0_fwAAAA==</wm>

Â&#x192; Â&#x201E;          Â&#x20AC;    Â&#x2C6;   Â&#x2030;   ­ Â&#x20AC;    Â&#x192; Â&#x2C6;     Â&#x160;    Â&#x2026; ­ Â&#x192;   Â&#x20AC; Â&#x20AC;      Â&#x2021;Â&#x2020; Â&#x201E;  Â&#x2039;  Â&#x152;

Chauffeur Kat. C/E Gerne erwarten wir Ihre schriftliche Bewerbung. Telefonische AuskĂźnfte erteilt Ihnen gerne Herr Thomas Christen. 97399

Zur Ergänzung unseres Baumeister-Teams an unserem Standort in Lyss suchen wir einen

 Â? 

Â&#x20AC; Â? Â&#x17D;  Â&#x2030; Â&#x201E; Â&#x2018; Â&#x160; Â&#x2019;Â&#x201C; Â&#x201C;Â&#x2019;Â&#x201D;Â&#x2022;  ­Â&#x2013;­

Maurerpolier (ev. Vorarbeiter) Ihre Aufgaben Sie betreuen und ßberwachen grÜssere wie auch kleinere Bauten selbständig und kompetent und fßhren und motivieren die Ihnen zugeteilten Mitarbeitenden. Ihre PersÜnlichkeit Die Weiterbildung zum Maurerpolier (ev. Vorarbeiter) haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie haben Freude am Fßhren von Mitarbeitenden. Zu Ihren Qualitäten gehÜren Selbständigkeit, Motivation sowie Verantwortungsbewusstsein. Sie sprechen CH-Deutsch und besitzen den Fßhrerausweis B. <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUwNjQ0NQIAUXBJqA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMMQ7DMAwDXyRDJG0FrsYiW9ChyK4l6Nz_T6279QBuxzuOHM1_u--Pc38mHNzMBQwmFW3OSEU0TaZ3ig7dEBT60J9uHvQvtRTzblRhGGF9q9lR0ArUOjvb-3p9AFOMyEZ_AAAA</wm>

Ihre Perspektiven Sie erwartet eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten Team. In der permanenten Weiterbildung werden Sie aktiv gefĂśrdert. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. GLB Seeland Herr Paul Blaser Grenzstrasse 25 3250 Lyss Tel: 032 387 41 16* E-Mail: pblaser@glb.ch

PC 97397

  

         

PLANEN â&#x20AC;&#x201C; BAUEN â&#x20AC;&#x201C; EINRICHTEN Als echte Totalunternehmung bieten wir mit unseren spezialisierten Abteilungen alles aus einer Hand. BedĂźrfnisorientiert, qualitätsbewusst und effizient fĂźr unsere Kunden.


.. fruhling

auf vorschuss im grünen ists noch gar nicht grün. das gras steht ungekämmt im wald, als sei es tausend jahre alt. hier also, denkt man, sollen bald die glockenblumen blühn?

doch wer das leben kennt, der kennts. und sicher wirds in diesem jahr so, wies in andern jahren war. im walde sitzt ein ehepaar und wartet auf den lenz.

die blätter sind im dienst ergraut und rascheln dort und rascheln hier, als raschle butterbrotpapier. der wind spielt überm wald klavier, mal leise und mal laut.

man soll die beiden drum nicht schelten, sie lieben die natur und sitzen gern in wald und flur. man kanns ganz gut verstehen, nur: sie werden sich erkälten! erich kästner


PC 97009

97412

Wir führen seit 1989 erfolgreich Menschen zusammen, seriös, vertraulich, kompetent. Kostenlose Vermittlung im Mai 2013 Für stilvolle Damen und Herren, tägl. 9–21 Arzt, 63 / 181, mit Niveau, gut aussehend. Attr. Sie, 46, schlank, blonder Engel, sanft. www.contacta.ch *** 079 444 79 52***

die sonne im winter geniessen

Geniessen Sie die ersten warmen Sonnenstrahlen: Im Glashaus eröffnen sich unvergessliche Momente. Wir beraten Sie gerne. Blank Metallbau AG | Bernstrasse 15 | 3262 Suberg Tel. 032 389 00 00 | Fax 032 389 00 01 | info@blank-metallbau.ch

Inserat_141x103_Anz_Büren_2013.indd 1

Der Unterricht

28.01.2013 10:36:43 97160

für die genialen, vielseitigen Instrumente

Akkordeon und Schwyzerörgeli werden von der Musikschule Lengnau / Büren nicht angeboten! Unterricht für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene erteilt Ruth Käser-Barbey, dipl. Akkordeonlehrerin Büren an der Aare 032 351 14 63 oder 078 882 73 82

Kinderkrippe BALU

!Gratis Schnupperlektion!

„IHR KIND - UNSER KÖNIG“ <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzMzezNAYA2Wn4QA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMqw7DQBADv2hP9r7S68EoLCqoypdUxfl_lFxZgDWyNPa-j2j4Z91en-09CCAlc8luQy1aWg4uj9YvwtUUtCfVg7S0my9IvSpqOgIXtSLFXQIVnUWbDzXX0HZ8fydpg9jKgAAAAA==</wm>

Infos über unsere Kinderbetreuung erhalten Sie unter: Bahnhofstrasse 3, 3292 Busswil b. Büren 032/385’15’50 (Montag-Donnerstag) www.balu.wb4.de

PC 97384

Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informieren über die aktuells Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informie

Bahnhofstrasse 10 3294 Büren an der Aare Telefon  032 351 00 18 anzeiger@anzeigerbueren.ch

Das Werbemittel der Region


Samstag, 4. Mai 2013

Hauptgasse 30 3294 Büren a. Aare Irene Schaller

Telefon 032 351 39 71

STAUB STOREN AG

Jeden 1. Freitag im Monat

Bielstrasse 54, 3294 Büren a.A. Telefon 032 351 22 06

d ums Haus n u R

10% Rabatt

www. gewerbebueren.ch

Haben wir für Sie die Lösung!

STOREN FENSTERLÄDEN TORE natürlich auch für Reparaturen.

verteilungsgebiet

Lengnau Pieterlen Leuzigen Arch

Meinisberg

Lengnau

Rüti b. Büren

Pieterlen

Leuzigen

Bibern

Arch

Meinisberg

Büren an der Aare

Rüti b. Büren

Meienried

Bibern

Gossliwil Büren an der Aare Meienried

Oberwil b. Büren

Gossliwil

Oberwil b. Büren

il

il

liw

h

c Gä

ch

Schnottwil Biezwil Lüterswil Gächliwil Gossliwil Bibern

i

Dotzigen

Der Anzeiger Büren und Umgebung wird auch in Dotzigen sechs Gemeinden des benachbarten solothurnischen Bucheggbergs in alle Haushalte verteilt.

Biezwil Schnottwil Diessbach b. Büren

Schnottwil

Büetigen Diessbach b. Büren

sw

er

t Lü

Büetigen

ä l-G

Biezwil

liw

il-

sw

er

t Lü

amtlicher Anzeiger zusätzliches Verteilgebiet


AUSSCHREIBUNG MUSIKUNTERRICHT FĂ&#x153;R DAS HERBSTSEMESTER 2013/14 FĂ&#x201E;CHERANGEBOT eltern - kind - rhythmik

zupfinstrumente

rhythmisch musikalische grundschulung

holzblasinstrumente

kinder ab 2½ Jahren und eine erwachsene person

harfe Î&#x2021; ak. gitarre Î&#x2021; el. gitarre Î&#x2021; e-bass

kinder ab 3½ bis 6 jahren in gruppen von ca. 10 Kindern blockflĂśte Î&#x2021; traversflĂśte Î&#x2021; querflĂśte Î&#x2021; oboe Î&#x2021; fagott Î&#x2021; klarinette saxophon

kreativer kindertanz

fĂźr kinder im alter von 7 bis 11 jahren

Blechblasinstrumente

cornet Î&#x2021; trompete Î&#x2021; Waldhorn Î&#x2021; euphonium Î&#x2021; posaune Î&#x2021; basstuba

bambusflĂśte

kinder ab 6 jahren stellen ihr Instrument selber her

Schlaginstrumente

vorkurs perkussion ab 2. klasse Î&#x2021; schlagzeug Î&#x2021; xylophon Î&#x2021; timpani

gesang - stimmbildung

einzelunterricht oder stimmbildung in gruppen

ensembleunterricht

Instrumentalensembles Î&#x2021; Kinderchor Cantolino Î&#x2021; ZAP-chor mini winds Î&#x2021; Big Band Î&#x2021; Rock Band Î&#x2021; Workshops

tasteninstrumente

klavier Î&#x2021; keyboard Î&#x2021; jazzklavier

streichinstrumente

violine Î&#x2021; bratsche Î&#x2021; cello Î&#x2021; kontrabass

unterrichtsorte: lengnau, bĂźren a/A, pieterlen, meinisberg, safnern, orpund, dotzigen, Oberwil, arch und leuzigen an- und abmeldeschluss: samstag, 1. juni 2013

unterrichtsbeginn: montag, 19. august 2013

auskunft - beratung - unterlagen: Musikschule region lengnau - bĂźren a/a - sekretariat 032 652 11 21 mail: info@musikschule-rlb.ch homepage: www.musikschule-rlb.ch

KLASSIK â&#x20AC;˘ POP â&#x20AC;˘ ROCK â&#x20AC;˘ JAZZ Kanalstrasse 7/7a in BĂźren a. A. Erstvermietung nach Sanierung

Ihr Zuhause an der Aare 3-Zi.-Wohnungen ab CHF 1â&#x20AC;&#x2DC;050.00 4-Zi.-Wohnungen ab CHF 1â&#x20AC;&#x2DC;400.00 Mietzins inkl. HK/NK â&#x20AC;˘ offene moderne KĂźchen mit GK-Herd, GS, Granitabdeckung, teilweise sep. KĂźhl- und Gefrierschrank â&#x20AC;˘ Wohnen/Essen mit PlattenbĂśden â&#x20AC;˘ Schlafzimmer mit ParkettbĂśden â&#x20AC;˘ Einbauschränke/Garderobe â&#x20AC;˘ teilweise mit Balkon â&#x20AC;˘ Parkplätze/Garagen vorhanden <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzMzcyMAAA9is6Dw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMMQ7DMAwDXySDkmXJrsYim5Gh6K4lyJz_T4m7FeBxOnLOaAU_3tv-3T7BAIzMXIDg1otriKIMbQGFCri-MNgr3PlPJ9jTQC6HoE8Sg9hIOL2P5Loecq0h5TrOG_PnIgN_AAAA</wm>

Wyssbrod Immobilien & Cie Dorfstrasse 9 / 2563 Ipsach www.wyssbrod.ch 032 332 89 89

97296

Lengnau im Kleinfeld an ruhiger und sonniger Lage per 1. Juni 2013 oder nach Ă&#x153;bereinkunft

2-Zimmerwohnung im 2. OG

LaminatbĂśden, Balkon. Miete Fr. 620.â&#x20AC;&#x201C; + Nebenkosten, eine Garage kann dazu gemeitet werden. TREUHAND GERBER + CO AG 3360 Herzogenbuchsee Tel. 062 956 66 16 wwww.treuhand-gerber.ch PC 97295

LEUZIGEN | BE PC 97262

IMMOBILIEN VERWALTUNGEN TREUHAND / REVISION

TREUHANDZENTRUM Schnottwilstrasse 4 3298 Oberwil bei BĂźren

Wir vermieten per 01.07.2013 oder nach Vereinbarung an der BĂźrenstrasse 21 in Leuzigen in einem umgebauten Bauernhaus eine

Zu vermieten nach Vereinbarung

Frisch saniert fĂźr Sie!

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TUwNzMxNAcAjVnCUQ8AAAA=</wm>

5.5-Zimmer-Duplex-Wohnung fĂźr CHF 1'580.â&#x20AC;&#x201C; <wm>10CFWMMQ7DMAwDXySDtCU5rsYgW5AhyK6l6Nz_T3W6hQDBgUfue1jB3-t2XNsZBGCC7soeNCsDHnUmuQS0egXbi1DHwtEfvGC2U3kzApXqiSGqokjvI9nuh5xrQyvf9-cHVMrbdIAAAAA=</wm>

Diese neu sanierte 3-Zimmerwohnung hat vieles zu bieten:

¡ Geschirrspßler, Glaskeramikherd, Kachelofen ¡ Badezimmer und separate Dusche/WC ¡ grosser Balkon, Garten zur gemeinsamen Nutzung ¡ 1 Aussenparkplatz inbegriffen, Garage Fr. 90.00

- Nassbereich mit Fenster <wm>10CAsNsjY0MDAw1TUwNza3MAEAFf2RLA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMMQ7DMAwDXySDlKzYrcbAW5Ah6K6l6Nz_T7W7hcBNPPI4wgv-7ON8jSsIwAXNWq9Bt4LG0I5iYMB0U9Ce9GokH7z5gtnO5HIEJrolXaoKPbUiaesh1xpavu_PD5KcmlqAAAAA</wm>

- moderne PlattenbÜden - charmante Dachschräge - Balkon mit Aussicht ins Grßne

PC 97395

plus HK/NK CHF 300.â&#x20AC;&#x201C; akonto

- helle KĂźche mit Granitabdeckung

Auskunft erteilt Ihnen gerne Olivia Miguel

Miete/Mt.: CHF 1480.- inkl. NK Gerne stehen wir Ihnen fĂźr weitere AuskĂźnfte und einen Besichtigungstermin zur VerfĂźgung.

In Pieterlen an sonniger Wohnlage vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

PC 97212

3-Zimmer-Loft-Wohnung in natĂźlicher Parkanlage Mitte Dreieck Bielâ&#x20AC;&#x201C;Bernâ&#x20AC;&#x201C;Solothurn (Schnottwil) 110 m2 in ruhigster Lage architektonisch hochwertiges Objekt zwischen Tradition und Moderne. Hoher Isolationsstandard, Terrasse, Garage, Garten. Fr. 2000.â&#x20AC;&#x201C; brutto Tel. 032 351 27 22 / 078 663 04 83 / 97414 079 643 06 65 IMMOBILIEN VERWALTUNGEN TREUHAND / REVISION

TREUHANDZENTRUM Schnottwilstr. 4, Oberwil Zu vermieten nach Vereinbarung

3-Zimmerwohnung im Dachgeschoss Diese gemĂźtliche und renovierte Wohnung hat so einiges zu bieten:

3½-Zimmer-Wohnung im 4. OG it Balkon â&#x20AC;&#x201C; Zimmer mit Laminat â&#x20AC;&#x201C; Kellerabteil â&#x20AC;&#x201C; Lift Mtl. Mietzins Fr. 780.â&#x20AC;&#x201C; plus HK/NK Fr. 220.â&#x20AC;&#x201C; Interessenten melden sich bei Herr Grossenbacher, 1 034 461 14 28 Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung in BĂźren schĂśne, helle, grosszĂźgige

4½-Zimmer-Wohnung Bad/WC, Dusche/WC, Balkon, Reduit, Keller- und Estrichabteil. Keine Haustiere. Miete Fr. 1450.â&#x20AC;&#x201C; + NK Einstellhallenplatz Fr. 110.â&#x20AC;&#x201C; 1 079 474 19 50 PC 97047

Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung in BĂźren schĂśne, helle, grosszĂźgige

2½-Zimmer-Wohnung neu renoviert, mit Balkon und Schwedenofen. Keine Haustiere. Miete Fr. 1030.â&#x20AC;&#x201C; + NK 1 079 474 19 50 PC 97269

97344

 

                 

        Â?Â?Â?Â? Â?       Â?Â?Â?Â? 

Dotzigen zu vermieten ab 1. Juli 2013 oder nach Vereinbarung

zwei 4-Zimmerwohnungen Miete Parterre Fr. 1045.â&#x20AC;&#x201C; + Fr. 220.â&#x20AC;&#x201C; NK Miete 1. Stock Fr. 1185.â&#x20AC;&#x201C; + Fr. 220.â&#x20AC;&#x201C; NK Parkplatz Fr. 40.â&#x20AC;&#x201C; Tel. fĂźr Besichtigung ab 18 Uhr 079 697â&#x20AC;&#x2030;77â&#x20AC;&#x2030;31 / 032 351â&#x20AC;&#x2030;27â&#x20AC;&#x2030;65

Zu vermieten gorsse

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TUwNzUzsgAAX2xh-w8AAAA=</wm>

2½-Zimmer-Wohnung

- helle, moderne Kßche - grosszßgiger Nassbereich mit Fenster - dunkle PlattenbÜden - gemßtliche Dachschräge - sonniger Balkon - Einstellplätze CHF 100.00 <wm>10CFWMsQrDMBBDv-iMpNzFpjeGbCFD6e6ldM7_T7G7ZRDowZOOI6Pgn20_P_s7CSAMNVa1ZCwFlSlXIZRwNoHLiy7KXfHwDasGok_H4MbWRxGM7KE6YD70uYbK9f3dtPxNroAAAAA=</wm>

in Pieterlen

Miete/Mt.: CHF 1480.- inkl. NK Gerne stehen wir Ihnen fĂźr weitere AuskĂźnfte und einen Besichtigungstermin zur VerfĂźgung. Wenden Sie sich an Frau Erika Gugger, Telefon 031 / 950 26 26. www.immoscout24.ch/2592497

PC 97347

Wenden Sie sich an Frau Erika Gugger, Telefon 031 / 950 26 26. www.immoscout24.ch/2592497

PC 97352

PC 97396

Autoeinstellhallenplätze kÜnnen dazugemietet werden.

ruhige, sonnige Wohnlage, nähe Wald in neuerem Zweifamilienhaus mit eigenem Hauseingang, Autoabstell-Sitz- und Rasenplatz Mietzins p. MT Fr. 910.â&#x20AC;&#x201C; + NK per sofort oder nach Vereinbarung.

Tel 032 377 10 16

97431


Festbetrieb, gratis Kistli bepflanzen, Kinderparadies mit Hüpfburg

3. – 5. Mai 2013

Und nicht vergessen: Bringen Sie Ihre Blumenkisten mit, wir bepflanzen sie gratis!

Festbetrieb: Freitag, 3. Mai 2013: 08.00 –18.30 Uhr Samstag, 4. Mai 2013: 08.00 –17.00 Uhr Sonntag, 5. Mai 2013: 10.00 –17.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Lehmann Baumschulen AG 3294 Büren an der Aare Telefon 032 351 15 19 www.lehmann-baumschulen.ch

97334

anzeiger@ anzeigerbueren .ch

Sonntag, 12. Mai 2013, 10.00 Uhr muttertagsfahrt ins blaue mit Mittagessen und für jede Frau ein Geschenk Sonntag, 19. Mai 2013, 9.00 Uhr pfingstfahrt nach signal de bougy

FR. 75.– FR. 38.–

MEHRTAGESFAHRTEN 2013 17.–19.06.13 Schweizer Reise an den Genfersee HP **** FR. 370.– 13.–20.07.13 *Ferien in Seefeld im Tirol HP **** FR. 880.– 08.–11.08.13 *sommer im südTiroL HP **** FR. 450.– 11.–13.10.13 *saisonschlussfahrt nach reith i/A HP **** FR. 370.– Verlangen Sie unsere Programme!

iv lt

.ch

ivolt ag • Obergasse 3b • CH-3264 Diessbach • Tel. 032 510 51 51 • www.ivolt.ch

4. Mai 2013 von 11 bis 15 Uhr – Tag der offenen Solaranlage ivolt und Sigi Bedachungen Diessbach präsentieren die Aufdachanlage, Probefahrten mit dem Tazzari Zero, mia electric plus Kaffe / Kuchen

97398

häne carreisen arch Telefon 032 679 31 83 Nelkenweg 18

Sonntag, 12. Mai 2013

09.00 Uhr

inkl. Mittagessen und Dessert, jede Frau erhält ein Geschenk

Fr. 78.–

SLRG SSS

97400

Muttertag-Zmorge mit Redlet Sonntag, 12. Mai 2013 ab 09.00 Uhr Mehrzweckhalle Büren an.A. Freundlich laden ein:

97421

SLRG Schweizerische Lebensrettungsgesellschaft Sektion Büren an der Aare

Schwimmst du noch oder rettest du schon?

Sonntag, 26. Mai 2013

Die SLRG Büren bietet auch dieses Jahr wieder zahlreiche Kurse an für Gross und Klein! Haben wir Dein Interesse geweckt?

inkl. Normal-Eintritt Fr. 78.– inkl. VIP-Eintritt ½ Std. vorher und Apéro mit den Künstlern Fr. 89.– nur Fahrt Fr. 30.–

Komm doch am 11. Mai an den Maimärit in Büren und besuche unseren Stand! Dieser ist wie jedes Jahr direkt an der Aare bei der Holzbrücke!

Schlager und Volksmusiksonntag mit Alpen-Welle TV & Freunde der Alpenwelle

6. bis 8. August 2013

Schweizerreise Surselva – Valsertal

Fr. 365.–

Halbpension

8. bis 15. September 2013

Badeferien an der Adria

Besuchen Sie uns unter:

Fr. 698.–

www.aswa-carreisen.ch

PC 97429

97413

Mit Antwortkarte oder auf ivolt.ch Objektdaten angeben, damit wir Ihnen eine Offerte erarbeiten können.

VO R A N Z E I G E

SLRG Büren a.A.

Muttertagsfahrt Innerschwyz / Ägerisee Verantwortung in der Energiewende wahrnehmen ➙ Solaranlage auf's Dach

Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informieren über die aktuellsten Angebote Wir informieren

97432

Feiern Sie mit uns die Farbenpracht und den Duft des Frühsommers am Lehmann-Gartenfest! Prächtige Blütenstauden, kunterbunte Sommerblüher, herrlich duftende Kräuter für Garten und Balkon – unser Gartenfest ist ein Fest für alle Sinne.

Weitere Infos und Kursausschreibungen findest Du laufend auch auf unserer Homepage: www.slrgbueren.ch Pflotschnasse Grüsse Deine Rettungsschwimmer/innen

abu_kw18_2013  

abu_kw18_2013

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you