Page 1

PP A 2501 Biel 1

Mittwoch, 12. November 2014 – Nr. 46/ Mercredi 12 novembre 2014 – No 46

ÖFFENTLICHES BAUWESEN Kehrichtabfuhr Ihre nächsten Recyclingabfuhren: ALTPAPIERSAMMLUNG Kreis 1 Mittwoch, 19. November 2014

ALTGLASABFUHR Kreis 3 Mittwoch, 19. November 2014

ALTMETALLSAMMLUNG Kreis 2 Mittwoch, 19. November 2014

Alte Velos werden nachträglich durch das Strasseninspektorat zur Wiederverwertung abgeholt. Für zusätzliche Informationen konsultieren Sie bitte Ihre Broschüre und Ihren Kehrichtabfuhrplan! Machen und helfen Sie mit! Danke Infrastruktur Biel Strasseninspektorat

95600.31000020

STADTRAT Ratssekretariat

14. Sitzung des Stadtrates: Traktandenliste Sitzung vom Donnerstag, 20. November 2014, 18 Uhr. Ort: Stadtratssaal in der Burg. Die Stadtratssitzungen sind öffentlich. Siehe auch www.biel-bienne.ch Traktandenliste 1. Genehmigung der Traktandenliste 2. Mitteilungen Stadtratsbüro 3. Protokollgenehmigungen (20. März, 24. April und 15. Mai 2014 / Nrn. 4, 5 und 6) 4. Wahl einer Stimmenzählerin / eines Stimmenzählers 5. 20140248 CTS SA / Leistungs- und Pachtvertrag / Übergangslösung für das Jahr 2015 PRA 6. Überträge aus den vorherigen Sitzungen 6.1 U Interpellation 20140055, Max Wiher, Fraktion GLP, «Wie wird das verschärfte Hooligan-Konkordat umgesetzt?» DSS 6.2 U Dringliche Motion 20140154, Peter Bohnenblust, FDP, «STOPP von unnötigen und vermeidbaren Ausgaben für den NEUMARKTPLATZ: 3. Anlauf: Version LIGHT!»BEU 6.3 U Dringliches Postulat 20140153, Ruth Tennenbaum, Passerelle, «Radium Verschmutzung: Transparente und lückenlose Information sowie Schutz der Bevölkerung»BEU

TRAVAUX PUBLICS

6.4 U Dringliche überparteiliche Interpellation 20140152, Max Wiher, Fraktion GLP, Dana Augsburger-Brom, Fraktion SP, Pascal Fischer, Fraktion SVP/Die Eidgenossen, Stefan Kaufmann, Fraktion FDP/ PRR/EVP/EDU, Andreas Sutter, Fraktion BVP/CVP/BDP, «Radiumkontamination» BEU 6.5 U Motion 20140086, Dennis Briechle, GLP, «Eine Uhr auf dem Zentralplatz!» BEU 6.6 U Interpellation 20140083, Urs Känzig, Fraktion Grüne, «Flankierende Massnahmen Ostast der Umfahrung Biel. Steht, stockt oder rollt die Realisierung?» BEU 6.7 U Überparteiliche Motion 20140085, Martin Rüfenacht, FDP, Reto Gugger, BDP, Andreas Sutter, BVP, «Übertragen der Verantwortung der Aufgaben der SIP an Police Bern» DSS 6.8 U Postulat 20140081, (Hanspeter Habegger) Andreas Sutter, Fraktion BVP/CVP/ BDP, «Auftrag und Gebühren für die Feuerungskontrolle»DSS 6.9 U Interpellation 20140080, Caroline JeanQuartier, Fraktion SP, «Welche Politik verfolgt die Stadt gegenüber den Menschen, die sich wegen einer Sucht behandeln lassen möchten?» DSS 6.10 U Interpellation 20140084, Christoph Grupp, Grüne, «Bieler Innenstadt – verbotene Zone?» DSS 6.11 U Interpellation 20140082, Reto Gugger, BDP, «Wie viele Personen nutzen subventionierte Angebote der Stadt Biel?» BKS 7. Dringliche Interpellation 20140190, Salome Strobel, Fraktion SP, «Stand nachhaltige Haushaltsanierung im Hinblick auf das Budget 2015» FID 8. Motion 20140107, Niklaus Baltzer, Fraktion SP, «Die Zukunft der Investitionsfinanzierung»FID 9. Motion 20140193, Andreas Bösch, Grüne, «Uhrenindustrie in die Pflicht nehmen»PRA 10. Interpellation 20140105, Pablo Donzé, Fraktion Grüne, «Durchführung der RGSK Biel-Seeland» PRA 11. Interpellation 20140106, Natasha Pittet und Mélanie Pauli, PRR, «Welche Beträge für die Bieler Sozialhilfe?» DSS

Enlèvement des ordures Enlèvement de déchets recyclables: RAMASSAGE DU VIEUX PAPIER Secteur 1 Mercredi 19 novembre 2014

RAMASSAGE DU VERRE USAGÉ Secteur 3 Mercredi 19 novembre 2014

RAMASSAGE DU VIEUX MÉTAL Secteur 2 Mercredi 19 novembre 2014

Les vieux vélos seront ramassés ultérieurement par l’Inspection de la voirie pour récupération. Pour toute information complémentaire, veuillez consulter votre brochure et le plan des ramassages. Participez et aidez-nous! Merci Infrastructures Bienne Inspection de la voirie

95600.31000020

CONSEIL DE VILLE Secrétariat parlementaire

14e séance du Conseil de ville: Ordre du jour Séance du jeudi 20 novembre 2014, 18 h. Lieu: salle du Conseil de ville au Bourg. Les séances du Conseil de ville sont publiques. Voir aussi www.biel-bienne.ch Ordre du jour 1. Approbation de l’ordre du jour 2. Communications du Bureau du Conseil de ville 3. Approbation des procès-verbaux (20 mars, 24 avril et 15 mai 2014/nos 4, 5 et 6) 4. Élection d’une scrutatrice / d’un scrutateur 5. 20140248 CTS S.A. / Contrat de prestations avec bail à ferme /Solution transitoire pour 2015MAI 6. Reports des séances précédentes 6.1 R Interpellation 20140055, Max Wiher, Groupe PVL, «Comment le concordat renforcé contre les hooligans sera-t-il appliqué?»  ASS 6.2 R Motion urgente 20140154, Peter Bohnenblust, FDP, «STOP aux dépenses inutiles et évitables pour la PLACE DU MARCHÉNEUF: 3e essai: VERSION LÉGÈRE!» TEE 6.3 R Postulat urgent 20140153, Ruth Tennenbaum, Passerelle, «Pollution au radium: information transparente et sans faille ainsi que protection» TEE 6.4 R Interpellation interpartis urgente 20140152, Max Wiher, Groupe PVL, Dana

Biel, 29. Oktober 2014 Der Stadtratspräsident: Daniel Suter U: Übertrag Abkürzungen: PRA: Präsidialdirektion STK: Stadtkanzlei FID: Finanzdirektion SRB: Stadtratsbüro DSS: Direktion Soziales und Sicherheit GPK: Geschäftsprüfungskommission BKS: Direktion Bildung, Kultur und Sport PPP: PPP-Kommission BEU: Direktion Bau, Energie und Umwelt 21.31000020

Augsburger-Brom, Groupe socialiste, Pascal Fischer, Groupe UDC/Les Confédérés, Stefan Kaufmann, Groupe FDP/ PRR/PEV/UDF, Andreas Sutter, Groupe PPB/PDC/PBD, «Contamination au radium»TEE 6.5 R Motion 20140086, Dennis Briechle, PVL, «Une horloge à la place Centrale!» TEE 6.6 R Interpellation 20140083, Urs Känzig, Groupe Les Verts, «Mesures d’accompagnement relatives à la branche est du contournement autoroutier de Bienne. La réalisation est-elle en cours ou stoppée?» TEE 6.7 R Motion interpartis 20140085, Martin Rüfenacht, FDP, Reto Gugger, PBD, Andreas Sutter, PPB, «Transférer la responsabilité des tâches du SIP à Police Berne» ASS 6.8 R Postulat 20140081, (Hanspeter Habegger) Andreas Sutter, Groupe PPB/PDC/ PBD, «Charge et émoluments du contrôle des installations de combustion» ASS 6.9 R Interpellation 20140080, Caroline JeanQuartier, Groupe socialiste, «Quelle est la politique de la Ville au sujet des personnes souhaitant se soigner de dépendances?»ASS 6.10 R Interpellation 20140084, Christoph Grupp, Les Verts, «Le centre-ville de Bienne, une zone interdite?» ASS 6.11 R Interpellation 20140082, Reto Gugger, PBD, «Combien de personnes profitent des offres subventionnées de la Ville de Bienne?»FCS 7. Interpellation urgente 20140190, Salome Strobel, Groupe socialiste, «État du projet d’assainissement durable des finances communales en vue du budget 2015» DFI 8. Motion 20140107, Niklaus Baltzer, Groupe socialiste, «L’avenir du financement des investissements» DFI 9. Motion 20140193, Andreas Bösch, Les Verts, «Placer l’industrie horlogère devant ses responsabilités» MAI 10. Interpellation 20140105, Pablo Donzé, Groupe Les Verts, «Mise en œuvre de la CRTU Bienne-Seeland» MAI 11. Interpellation 20140106, Natasha Pittet et Mélanie Pauli, PRR, «Aide sociale biennoise, quels montants?» ASS Bienne, le 29 octobre 2014 Le président du Conseil de ville: Daniel Suter R: report Abréviations: MAI: Mairie CHM: Chancellerie DFI: Direction des finances BCV: Bureau du Conseil de ville ASS: Direction de l’action sociale et de la sécurité CDG: Commission de gestion FCS: Direction de la formation, de la culture et du sport PPP: Commission PPP TEE: Direction des travaux publics, de l’énergie et de l’environnement 21.31000020

Reklame 6-679318/K

Metzgerei Schütz <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQ2tAAAMaaHxA8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1MzM1NDYAAFnxfKcNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0NrQAAI9Zo-8NAAAA</wm>

<wm>10CFWKqw6AMBAEv-ia3T7uWk4SHEEQfA1B8_-KgkNMsrOZdfUS8DEv27HsTgAqai2xeiWCoTkzg6XoJBHBPDEXjaTlXy91yDj62wgpRB-jFKF1jRru83oA05sg3HIAAAA=</wm> <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zM1NDYwNrC0MDPXMDS2tDE0M9c2MjawMzI3MjA0NjKwMzY1NTYwtzsJSJiQNCj158QUoaAOhtIIFVAAAA</wm> <wm>10CEXLsQqAMAxF0S8yvCRtk5pFKN2Kg7i7iLP_PykuXjjjHSMy4dP6uvctgDIVq8oeziBDDU5MphL8JuA0wxUKcwlht7z8Dx33eT0nsM1cVQAAAA==</wm>

Öffnungszeiten Montag geschlossen Dienstag – Freitag 07.00 – 12.15 Uhr 14.00 – 18.30 Uhr Samstag 07.00 – 16.00 Uhr

Metzgerei & Partyservice Hauptstrasse 80 2575 Täuffelen Tel. 032 396 10 40 www.metzgerei-schuetz.ch

ToP QualiTäT zu fairen PreiSen


KIRCHLICHE ANZEIGEN/SERVICES RELIGIEUX Paroisse rÊformÊe française de Bienne

Dimanche Eglise St-Paul, CrĂŞt-des-Fleurs 24, 10.00: culte dâ&#x20AC;&#x2122;au revoir du pasteur CĂŠdric Jeanquartier. Le chĹ&#x201C;ur de paroisse interprĂŠtera ÂŤUne messe brèveÂť de Leo Delibes, un compositeur français du XIXe siècle. ApĂŠro offert Ă lâ&#x20AC;&#x2122;issue du culte. Centre hospitalier Bienne, aula, 10.00: culte bilingue avec sainte cène animĂŠ par lâ&#x20AC;&#x2122;aumĂ´nerie de lâ&#x20AC;&#x2122;hĂ´pital. Lundi 17 novembre: Salon dâ&#x20AC;&#x2122;accueil, rue du Midi 32, 14.30: prière. Mardi 18 novembre: Maison Wyttenbach, 1er ĂŠtage, 9.30: prière, chant et mĂŠditation de la Parole. Jeudi 20 novembre: Chercher le Centre, chaque jeudi, 12.30â&#x20AC;&#x201C;13.00: salle Farel, musique, parole et silence, une demi-heure de mĂŠditation ouverte Ă  tous. Lâ&#x20AC;&#x2122;animation est bilingue et Ĺ&#x201C;cumĂŠnique. Manifestations: AssemblĂŠe ordinaire de la paroisse gĂŠnĂŠrale 24 novembre, 20 h, la grande salle de la maison Farel, Quai du Haut 12, 2503 Bienne. Plus dâ&#x20AC;&#x2122;info sous www.ref-bienne.ch. Vente de lâ&#x20AC;&#x2122;Avent 27 novembre, 13 hâ&#x20AC;&#x201C;19 h, Ă  la maison St-Paul, CrĂŞtdes-Fleurs, 24, Ă  Bienne. Couronnes, arrangements, nouvelles dĂŠcorations de NoĂŤl, cafĂŠ, pâtisseries. A 14 h 30, ÂŤEn Avent la musiqueÂť, moment en musique et en textes Ă  lâ&#x20AC;&#x2122;ĂŠglise. Les bĂŠnĂŠfices rĂŠcoltĂŠs iront aux Ĺ&#x201C;uvres dâ&#x20AC;&#x2122;entraide en HaĂŻti.

Sonntag Stadtkirche, Ring 2, 10.00: Gottesdienst mit Pfr. Bertholet, mitgestaltet von der 4. KUW-Klasse und den Katechetinnen Martina Hartmann und Verena Flury. Spitalzentrum, 10.00: Gottesdienst mit Abendmahl, Pfr. Geiser, zweisprachig.

VERANSTALTUNGEN

Do, 13. November bis Mi, 19. November 2014 Farelhaus, Oberer Quai 12, Do 12.30â&#x20AC;&#x201C;13.00: mittendrin mit Musik, Text, Stille. Mitten in der Woche, mitten in der Stadt die eigene Mitte suchen. Paulushaus, Blumenrain 24, Do, 9.00: Literaturtreff mit S. Saam. Mo, 19.30: Exerzitien im Alltag mit Pfrn. P. Burri. Di, 9.00: Morgensingen. Mi, 14.30: Frauengruppe. Stadtkirche, Ring 2, So: Oooorgelbiel, ÂŤForum winddynamischer OrgelÂť. 16.30: Konzert mit Dominik Sustech. 18.00: Runder Tisch: Wie dynamisch ist die Orgel heute? 19.30: Konzert mit Matthias Geuting. Mi, 7.00: meditatives Morgengebet. Wyttenbachhaus, J.-Rosiusstr. 1, Do, 9.15: Informieren und bedenken. Di, 9.30: Literaturgruppe. Adressen der PfarrerInnen und kirchlichen MitarbeiterInnen: siehe Telefonbuch unter ÂŤKirchgemeindenÂť.

Kath. Kirche Biel und Umgebung / Eglise cath. Bienne et environs

Christkatholische Kirchgemeinde Paroisse catholiquechrĂŠtienne Biel/Bienne Kirche Epiphanie

Gottesdienste â&#x20AC;&#x201C; Horaire des messes â&#x20AC;&#x201C; Orario delle messe Samstag/Sonntag, 15./16. November 2014 Sa So/di/do St. Marien Ste-Marie Juravorstadt 47, Biel

Evangelische Freikirchen und Gemeinschaften

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc2MLQAALIHWIINAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc2MDQwtrQ1NTPUsDM2tzSz1jcwNDawMLI3MjA0MTKyDD1NjUBChkZGBuaeaA0KMXX5CSBgDuL4BCVQAAAA==</wm>

6-673018

Reformierte deutschsprachige Kirchgemeinde Biel

WOCHEN/SEMAINES 13.â&#x20AC;&#x201C;19.11.2014

deutsch 17.00 français 10.00 italiano 11.00 portugiesisch 18.00

Bruder Klaus deutsch St-Nicolas français 17.00 Aebistrasse 86, castellano Biel

Eglise Epiphanie

près de la station Bienne-Evilard Quellgasse 27 / rue de la Source 27, Biel/Bienne

11.30

Christ-KĂśnig italiano Christ-Roi deutsch Geyisriedweg 31, Biel

Sonntag, 9.30: Eucharistiefeier, Predigt (bilingue). Dimanche, 9.30: messe, homÊlie (français/allemand).

9.15 11.15

Jurastrasse 43, 2502 Biel

Sonntag, 9.30: Gottesdienst, Predigt: Benjamin Pang und Philemon Wasem. Kids Treff, Ara Treff, KinderhĂźte. 19.00: Abendgottesdienst, Predigt: Benjamin Pang und Philemon Wasem. Kein Kinderprogramm.

Evangelische Mission Biel Christliches Zentrum, Alex.-SchĂśni-Str. 28

So, 9.15: Gottesdienst mit HMK (Hilfe fßr Mensch und Kirche). Kindergottesdienst, Kinderhort. 11.15: Spätgottesdienst (kein Kinderprogramm). Vitaminbar. Informationen: www.emb-online.ch

Evangelischmethodistische Kirche Karl-Neuhaus-Strasse 28, 2502 Biel

   

Sonntag, 9.30: Gottesdienst. www.emk-biel.ch

                                   Â?Â?  Â?   Â?          ­   Â&#x20AC;   Â&#x201A;Â&#x192; Â&#x201E;Â&#x2026;Â&#x2020;Â&#x2021;Â? Â&#x2C6;Â? Â&#x201A;Â&#x2030;Â? 

Â&#x160;   Â? Â Â&#x201A;Â&#x192; Â&#x2021;Â?    Â? Â&#x192; Â? Â&#x2039;   Â?    Â?Â?Â?Â? Â? Â? â&#x2014;? â&#x2014;? â&#x2014;? â&#x2014;? â&#x2014;?

â&#x2014;?

Freie Missionsgemeinde Pianostrasse 47, Biel, www.fmgbiel.ch Auskunft: Tel. 032 341 59 16 So, 9.45: Gottesdienst.

Heilsarmee

Dufourstrasse 46, 2502 Biel So, 9.30: Gottesdienst.

Rue Jakob-Stämpfli 3, Bienne, http://www.eee.ch

â&#x2014;? â&#x2014;?

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDExNgAAIkCFEw8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjYwMNU1NDQxMTYAAJy_oTgNAAAA</wm>

â&#x2014;?

<wm>10CEXLoQ6AMAxF0S9iea9rl44aEjK3TBA8hqD5fwXBIG6Our2HJXytbextC8AmUjUjaJYqSmR5dQ2SEFBneDYpToTQtS7_k477vB6WeYHpVQAAAA==</wm> <wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLe1tbBpUERxAEP0PQ_L9i4BAn7nLrGpbwMS_bsexBACakakHQLI3wKFlTHYcg4RnUiTA3uvrvl9qlh_Y-vQm8EWImYENhus_rAWtkRYtyAAAA</wm>

Â&#x201A;  Â? Â&#x2039;  Â&#x2039; Â? Â&#x152; Â?   Â?  Â? Â?   ­Â&#x20AC; Â&#x20AC;Â&#x201A;  ­­Â&#x20AC;Â&#x192;­­ Â?Â&#x201E;    Â&#x2026;­Â&#x20AC;   Â&#x2020; Â&#x2021;   Â&#x2C6;  Â&#x2030;Â&#x20AC;Â&#x201A;Â&#x160;

Inserieren bringt Erfolg!

2540 Grenchen Ă&#x153;berbauung Molerhof An aussichtsreicher SĂźdhanglage erstellen wir attraktive, lichtdurchflutete Eigentumswohnungen und DoppelEinfamilienhäuser

5-114637/K

BĂźro an zentraler Lage! Wir vermieten an der Rechbergerstrasse 3 in Biel nach Vereinbarung einen

Verkaufspreise ab: 3½- Zimmer ab Fr. 420 000.â&#x20AC;&#x201C; 4½- Zimmer ab Fr. 510 000.â&#x20AC;&#x201C; 5½- Zimmer Attika ab Fr. 790 000.â&#x20AC;&#x201C; 5½- Zi-Doppel-EFH ab Fr. 810 000.â&#x20AC;&#x201C;

BĂźroraum im 1. OG (170m2) Preis auf Anfrage

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7A0swQA0-LqSQ8AAAA=</wm>

Mitbestimmen bei der Innenausstattung! <wm>10CFWKqw6AMBAEv-ia3bs-qSR1DYLgawia_1cUHGLEzk7vNTh8rG072l4JIEpMucRSGYIriNVgzpDmqUlBv5A-KBT510ueY4rxNkKIpkGKV4GNonT3eT0N5O8YcgAAAA==</wm>

- grosser, offener Raum - eigener Eingang - 3 WC - Wände und Decken neu gestrichen - wenige Gehminuten vom Bahnhof Biel Gerne erteilen wir Ihnen weitere Auskßnfte unter Tel: 031 350 22 77. <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDEzNgcA7wFljg8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjYwMNU1NDQxMzYHAFH-QaUNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7LbXo1BDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgs7btaHsCPpCl2ph0lwk11Vx0rEkSCpYZYbAajFRG8eU_cj7X_QKDWphJVQAAAA==</wm> <wm>10CFWKIRKAMAwEX9RMrmnSlkimroNg8DUMmv8rCg5x4na3d1fib2vbjrY7mFkDkEyyQ5Uqm0cRqhkOsEVGWqBSxbLh14cyzwTjbSYLbAMapkhxpJLpPq8H2MBCJHIAAAA=</wm>

Bezugsbereit ab FrĂźhjahr 2015! Sonnenkollektoren zur UnterstĂźtzung der Warmwasseraufbereitung! Keine Baukreditzinsen!

Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch 6-678969/RK

SUPER - LOTTO

6-679288

IN GERLAFINGEN

Freitag

Samstag

Sonntag

November 20:00 UHR

November 20:00 UHR

November 14:30 UHR

Eigene Karten: JA

Sie mĂźssen

- PlastiďŹ ziert sein und nur einseitig bedruckt, - Nicht von Hand beschriftet - Keine Kinder - Spielkarten

K e i n P r e i s u n t e r F r. 2 0 0 . -

21xFr. 1000.+39xFr. 200.- 300.- 500.<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0srAAAPGIoz8NAAAA</wm>

Supergang ganze Karte 1 Reihe, 2 Reihen, ganze Karte

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0sjCwtrYyMDPWNDU2sTMyM9AxNza0MgMDIwNLEyNDA2MDYzMrU2MrSwMHBAaNGLL0hJAwCeerN3VAAAAA==</wm>

=60 x Fr. 1000.-

In jedem Gang Gewinnsumme Fr. 1000.-

4 Spielkarten 6 Spielkarten 8 Spielkarten 10 Spielkarten 12 Spielkarten fĂźr Kinder bis 16 J. pro Spielkarte Weekend Pass 20% Rabatt Jetons fĂźr 7 x 2 Zusatzkarten

ausschliesslich 1 Spieler spielberechtigt

Fr. 70.Fr. 90.Fr. 110.Fr. 120.Fr. 130.-

pro Tageskarte 1 Spielkarte GRATIS!

Fr. 10.-

Ab Dienstag 11. Nov. 2014 Zeit: 8.00-12.00/14.00-18.30 Uhr KassenĂśffnung An den Spieltagen bis 11/2 Std. vor Spielbeginn 3 Std. vor Spielbeginn

Fr. 10.-

2 Rauchpausen pro Spieltag

Platzreservation: Tel. 032 / 674 43 49

Freundlich lädt Sie ein:

Feld- Sport- und PistolenschĂźtzen Gerlafingen

SebastiĂĄn Dietsch, Ionathan Klajman, Argentinien 2012, 82â&#x20AC;&#x2122;, Ov/f, cast: Pablo G. PĂŠrez, Gabriel Zayat, Lorena Damonte, Pablo Caramelo etc. Sa/Sa 15/11 20h30

LES ENFANTS DES MILLE JOURS Claudia Soto Mancilla, Jaco Bidermann, Chile/F 2013, 90â&#x20AC;&#x2122;, Ov/f So/Di 16/11 18h00

EL VALS DE LOS INĂ&#x161;TILES Edison CĂĄjas, Chile 2013, 80â&#x20AC;&#x2122;, Ov/f So/Di 16/11 20h30 <wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0srAEAGe4pEgNAAAA</wm>

Y EN EL CENTRO DE LA TIERRA HABĂ?A FUEGO <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0sjC0trQ1NTPUsDM2tTMzM9SyMg39DQwMjA0MTK0MTIwMjczNzA2sjQwszUAaFHL74gJQ0A9OBHdFUAAAA=</wm>

Bernhard Hetzenauer, D/A/Equador 2013, 75â&#x20AC;&#x2122;, Ov/f Di/Ma 18/11 18h00

LOS HONGOS

Oscar Ruiz Navia, Kolumbien/RA/F/D 2014, 103â&#x20AC;&#x2122;, Ov/f, cast: Jovan Alexis Marquinez, Calvin Buenaventura, Atala Estrada etc. Locarno 2014, Prix spĂŠcial du jury etc. Di/Ma 18/11 20h30 REGARDS SUISSES SUR Lâ&#x20AC;&#x2122;AMĂ&#x2030;RIQUE LATINE Daniel Wyss, CH 2014, DCP, 56â&#x20AC;&#x2122;, Ov/d,f Mo/Lu 17/11 20h30* *In Anwesenheit des Regisseurs / En prĂŠsence du rĂŠalisateur.  Am 11. September 1973 stĂźrzte Pinochet die sozialistische Regierung Allendes in Chile. Tausende von Männern und Frauen wurden ins Exil gezwongen. Der Schweizer Bundesrat zeigte sich den chilenischen politischen FlĂźchtlingen gegenĂźber misstrauisch. Der ÂŤFreiplatzaktionÂť gelang es trotzdem, 2000 FlĂźchtlinge unterzubringen. Des milliers de personnes quittent alors le pays pour fuir la rĂŠpression. En Suisse, les autoritĂŠs se mĂŠfient des rĂŠfugiĂŠs politiques chiliens, jugĂŠs trop Ă gauche. Un vaste mouvement de dĂŠsobĂŠissance civile obligera pourtant le Conseil fĂŠdĂŠral Ă  revoir 6-679289/K sa copie.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

erfahrene/n

Servicemitarbeiter/in als Aushilfe, 20-30%

Tag-oder Abenddienst, zwei Mal pro Woche, Do, Fr, oder Sa. Als sozial engagierte Betreiberin fĂźhrt die Stiftung â&#x20AC;&#x17E;Mercatoâ&#x20AC;&#x153; ein Ristorante / Pizzeria / Laden im Sinne einer pädagogischen Unternehmung, die sich der italienischen KĂźche verschrieben hat. Haben Sie Freude Gastgeber/in zu sein sowie in unserem Laden unsere Produkte zu verkaufen und die Take-Away-Gäste zu bedienen. Wir sind ein lebhafter und vielfältiger Betrieb, deshalb wĂźnschen wir uns jemand, der erfahren und flexibel ist, Freude an Teamarbeit hat und fachlich kompetent ist.. <wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0NjAGAEaxamENAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0tjA2NrI2MLPUNDa2NTcz1DM1NrQyAwMjA0sTI0MDYwMTA2BaowtLAwdEBo0YsvSEkDAJL5pjdUAAAA</wm>

Sind Sie interessiert?: Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: Stiftung Mercato, Murtenstrasse 10, 3270 Aarberg z. Hd. Frau Andrea Meyer

GASTHOF zum BAD Oberwil b. BĂźren Tel. 032 351 24 06

METZGETE <wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0NrYEAJsLkqoNAAAA</wm>

Samstag, 15. Nov. ganzer Tag Sonntag, 16. Nov. ganzer Tag <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0tjY0trI2MLPUNDIGWqZ2RuZm0IBEYGhiZWhgbGBqYGRpZAKUMLCyMHhBa9-IKUNAA8lYotVAAAAA==</wm>

Freundlich laden ein: Fritz & Claudia Kunz

****************************** Ps. Si si do! Ăźsi glustige Ă&#x2013;pfelchĂźechli mit Vanillecreme 6-679339

Fßr nähere Auskßnfte steht Ihnen Frau Meyer oder Frau Hausherr gerne zur Verfßgung Tel. 032 392 25 88 / www.mercatoaarberg.ch

Tag der offenen Tßr Abteilung Topfpflanzen Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per 1. Februar 2015 oder nach Vereinbarung

Gärtner/in 100% Ihre Aufgaben sind: â&#x20AC;˘ Wareneingangs- und Qualitätskontrolle â&#x20AC;˘ Warenbereitstellung und Präsentation â&#x20AC;˘ Kundenbestellungen â&#x20AC;˘ Div. administrative Tätigkeiten Wir erwarten von Ihnen: â&#x20AC;˘ Ausbildung in der GrĂźnen Branche â&#x20AC;˘ MĂźndliche FranzĂśsischkenntnisse

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7AwNgIAKaWNog8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLa9etLZMERxAEP0PQ_L9i4BBn7m5dW0n4mJftWPbGACpVc8_SRJFCS8vBiZ1HZBOwTnBALMR_Pw2LIfr7EIPYOoxKkKJbaLrP6wGKXGNNcgAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDSxMLQAAEisVg0NAAAA</wm>

<wm>10CEXLqwqAUBBF0S9ymDOPy8EpgtguBrFbxOz_J8XihhV375Win3lZ92Ur1RyAIFjmFKC8mdCz8GaKGIFMbWFeBjKmf5HjPq8HAALZjlQAAAA=</wm>

ALLE PREISE IN MIGROS GUTSCHEINEN Mit Tageskarten ist Tageskarten: Sonntags-Bonus

MAR DEL PLATA

www.pasquart.ch filmpodium.biel@datacomm.ch Seevorstadt 73 Faubourg du Lac T 032 322 71 01

Im Hotel GerlaďŹ ngerhof, Saalbau 4563 GerlaďŹ ngen Signalisation ab Autobahnausfahrt!

14. 15. 16.

Carlos Martinez, Argentinien 2013, 82â&#x20AC;&#x2122;, Ov/f, cast: Facundo Espinosa, Ingrid Pelicori, NicolĂĄs Pauls, Alicia Zanca etc. Fr/Ve 14/11 20h30

LA BARQUE Nâ&#x20AC;&#x2122;EST PAS PLEINE

Vendredi 20.00: Keep Faith. Dimanche, 10.00: culte. PrĂŠdication: Laurent Cuendet. Garderie, ĂŠcole du dimanche.

6-679303

10.30

Im Rahmen des FESTIVALS FILMAR EN AMĂ&#x2030;RICA LATINA werden im November im Filmpodium elf Filme aus SĂźdamerika in Vorpremiere gezeigt / En novembre, dans le cadre du FESTIVAL FILMAR EN AMĂ&#x2030;RICA LATINA le Filmpodium prĂŠsente en avant-première onze films de lâ&#x20AC;&#x2122;AmĂŠrique Latine.

CONDENADOS

        

Missione italiano 17.00 Italiana Rue de Morat 50 Pieterlen Ă&#x2013;k. Zentrum KĂźrzeweg

5-114430

     

  

â&#x2014;?

Eglises et communautĂŠs ĂŠvangĂŠliques Eglise ĂŠvangĂŠlique des Ecluses

bei der Talstation Leubringenbahn

9.45

FILMAR EN AMĂ&#x2030;RICA LATINA 31/10 â&#x20AC;&#x201C; 02/12/2014

Sie sind: â&#x20AC;˘ Belastbar, innovativ und flexibel â&#x20AC;˘ Eigenes Auto erforderlich (frĂźher Arbeitsbeginn) Wir bieten Ihnen: â&#x20AC;˘ Eine abwechslungsreiche und selbständige Tätigkeit â&#x20AC;˘ Eine Anstellung in einem innovativen, kleinen Team â&#x20AC;˘ Zeitgemässe Anstellungsbedingungen

Besuchen Sie uns vor Ort am

FĂźhlen Sie sich angesprochen? Gerne erwarten wir Ihre schriftliche Bewerbung. Genossenschaft Berner BlumenbĂśrsen Sandra Lehmann LĂśchliweg 27 3014 Bern admin@berner-bbbern.ch

Zu verkaufen moderne 4½- und 5½-ZimmerNeubau-Eigentumswohnungen am chemin des Chenevières 6 in Evilard. Samstag, 22. November 2014, 10 bis 15 Uhr

5-114818

Beratung und Verkauf: Frau Anouk Bregnard Tel. 032 328 40 40 info@brelux.ch

6-678832


BAUPUBLIKATIONEN

AVIS DE CONSTRUCTION

Notfalldienste Tag & Nacht

En cas d’urgences Jour & Nuit

SANITÄTSNOTRUF 144 ODER 032 325 15 50 FEUERWEHRNOTRUF 118

ÄRZTE

0900 900 024 (Fr. 1.95/Minute aus dem Festnetz) www.notfallpraxisbiel.ch

APOTHEKEN

0842 24 24 24 (ORTSTARIF) www.notfall-biel.ch

ZAHNARZT

0900 903 903 (Fr. 1.95/Minute aus dem Festnetz)

TIERARZT

0900 099 990 (Fr. 2.–/Minute aus dem Festnetz) 13000.31000000

BEVÖLKERUNG Wohnungswechsel der Ausländerinnen und Ausländer Wir erinnern daran, dass Ausländerinnen und Ausländer ihren Wohnungswechsel innerhalb der Gemeinde Biel bei der Dienststelle Bevölkerung, Bereich Ausland, Neuengasse 28, 2502 Biel, binnen 14 Tagen zu melden haben. Die Meldung hat persönlich zu erfolgen, unter Vorweisung der Aufenthalts- bzw. Niederlassungsbewilligung, des Versicherungsausweises AHV, der Krankenversicherungskarte und des Mietvertrages. Dienststelle Bevölkerung Biel Bereich Ausland

36000.31000020

Wohnungswechsel / Wegzug aus der Gemeinde Wir erinnern daran, dass Schweizerbürgerinnen und Schweizerbürger ihren Wohnungswechsel innerhalb der Gemeinde Biel bei der Dienststelle Bevölkerung, Bereich Schweiz, Neuengasse 28, 2502 Biel, binnen 14 Tagen unter Vorweisung des Niederlassungs- bzw. Aufenthaltsausweises persönlich oder schriftlich zu melden haben. Wer von einer Gemeinde wegzieht, hat sich spätestens am Tage des Wegzugs persönlich abzumelden und den neuen Wohnort anzugeben. Dienststelle Bevölkerung Biel Bereich Schweiz

36000.31000020

Gestützt auf Art. 26 des Baubewilligungsdekretes (BewD – BSG 725.1) vom 22. März 1994 erfolgen nachstehende Bekanntmachungen:

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’086-B

MEDECINS

Gesuchsteller: Herr Joël Grosjean, Gottstattstrasse 65, 2504 Biel. Projektverfasser: Herr Alexandre Suransky, Gottstattstrasse 65, 2504 Biel. Standort: Bendicht-Rechberger-Strasse 2, Biel, Parzelle Nr. 714. Bauvorhaben: Umnutzung des bestehenden Take-aways in einen öffentlichen Gastgewerbebetrieb mit Alkoholausschank inkl. neue Terrasse und Aussenreklame. Zonenplan: Bauzone 4; Mischzone 2. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 5.12.2014. Auflageort: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00–11.45 Uhr. Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Biel, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Regierungsstatthalteramt Biel

6-679118

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’211 Gesuchsteller: Regina und Peter Blaser, Lerchmattstrasse 4, 3415 Rüegsauschachen. Projektverfasser: Ariatec GmbH, Fritz-Oppligerstrasse 7, 2500 Biel. Standort: Mühlefeldallee 2 + 4, 2503 Biel, Parzelle Nr. 6644. Bauvorhaben: Sanierung der bestehenden Liegenschaften. Zonenplan: Bauzone 2; Mischzone A; Grünflächenziffer min. 40%; Gebäudelänge max. 20 m; Gebäudetiefe max. 15 m. Ausnahmen: keine. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 12.12.2014. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch!

Anmeldepflicht für zuziehende Schweizerbürger und -bürgerinnen

Abteilung Stadtplanung Biel

Schweizerbürgerinnen und Schweizerbürger, die in eine Gemeinde einziehen, haben sich innerhalb von 14 Tagen bei der Ortspolizeibehörde (Dienststelle Bevölkerung, Bereich Schweiz, Neuengasse 28, 2502 Biel) persönlich anzumelden. Dies gilt auch für Personen, die sich nur während der Woche in Biel aufhalten, das Wochenende aber regelmässig in ihrem Wohnort verbringen (Wochenaufenthalter). Bei der Anmeldung sind die persönlichen Schriften und Ausweise (Heimatschein bzw. Heimatausweis, Versicherungsausweis AHV, Krankenversicherungskarte, Familienbüchlein) mitzubringen. Wir bitten, die Meldevorschriften zu beachten. Widerhandlungen unterliegen den Strafbestimmungen.

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’303

6-679344

(Summarisches Verfahren nach Art. 231 SchKG) Schuldner: Frieden Rony, geb. 24.11.1980, von Rapperswil BE, Maurer, Brünigstrasse 20, 3856 Brienzwiler.

Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch!

Konkurseröffnung: 21.10.2014 Eingabefrist bis: 13.12.2014

Regierungsstatthalteramt Biel

36000.31000020

KANTONALE BEHÖRDEN Konkurseröffnung

Konkursamt Oberland Dienststelle Oberland

6-679239

0900 900 024 (Fr. 1.95/minute à partir du réseau fixe) www.cabinetdurgencesbienne.ch

PHARMACIES

0842 24 24 24 (TARIF LOCAL) www.urgences-bienne.ch

DENTISTE

0900 903 903 (Fr. 1.95/minute à partir du réseau fixe)

VETERINAIRE

0900 099 990 (Fr. 2.–/minute à partir du réseau fixe) 13000.31000000

POPULATION Changement de domicile des ressortissantes étrangères et ressortissants étrangers Nous vous rappelons que les ressortissantes étrangères et ressortissants étrangers qui changent de domicile à l’intérieur de la commune de Bienne sont tenus d’annoncer personnellement ce changement dans les 14 jours au Service de la population, Secteur Étranger, rue Neuve 28, 2502 Bienne. Lors de la notification, la personne doit présenter son permis de séjour, respectivement son permis d’établissement, le certificat d'assurance AVS, la carte d'assurance-maladie et le bail à loyer. Service de la population de Bienne Secteur Étranger 36000.31000020

Changement de domicile / Départ de la commune Nous vous rappelons que les citoyens et citoyennes suisses sont tenus d’annoncer leur changement d’adresse à l’intérieur de la commune, personnellement ou par écrit, dans les 14 jours, au Service de la population, Secteur Suisse, rue Neuve 28, 2502 Bienne, en présentant leur attestation d’établissement ou de séjour. Celui ou celle qui quitte une commune est tenu/e d’annoncer personnellement son départ et d’indiquer son nouveau domicile au plus tard le jour même de son départ. Service de la population de Bienne Secteur Suisse 36000.31000020

Citoyens et citoyennes suisses: obligation d’annoncer son arrivée

Gesuchsteller: Tiefbauamt des Kantons Bern Nationalstrassenbau, Reiterstrasse 11, 3011 Bern. Projektverfasser: TEP Team-EngineeringPartner GmbH, Moosstrasse 3, 2542 Pieterlen. Standort: Johann-Renfer-Strasse, Biel, Parzelle Nr. 10803; 588.505/223.064. Bauvorhaben: Neue Abbiegespur ab JohannRenfer-Strasse in Richtung Solothurn, Autobahn N5. Zonenplan: Überbauungsordnung Grenchenstrasse-Nord (ZPP 9.3). Ausnahmen: Grünzone öffentlich (Art. 79 BauG) i.V.m. Art. 26 BauG. Gewässerschutz: Zone A. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 5.12.2014. Auflageort: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00–11.45 Uhr. Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Biel, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau.

Dienststelle Bevölkerung Biel Bereich Schweiz

APPEL SANITAIRE D’URGENCE 144 OU 032 325 15 50 FEU, CENTRALE D’ALARME 118

6-679195

Fortsetzung auf übernächster Seite

Les Suissesses et Suisses qui arrivent dans une commune sont tenus de s’annoncer personnellement à l’autorité de police locale (Service de la population, Secteur Suisse, rue Neuve 28, 2502 Bienne) dans les 14 jours. Cela vaut aussi pour les personnes qui ne séjournent à Bienne qu’en semaine et passent régulièrement les fins de semaine en dehors de notre ville, chez eux (séjours hebdomadaires). Pour procéder à cette déclaration, le citoyen ou la citoyenne doit se munir de ses papiers et autres pièces d’identité (acte ou attestation d’origine, certificat d'assurance AVS, carte d'assurance-maladie, livret de famille). Nous vous prions de respecter ces prescriptions. Les infractions sont punissables. Service de la population de Bienne Secteur Suisse 36000.31000020

Impressum: Paraît le mercredi avec un tirage de 31 333 exemplaires (REMP 2014). Annonces: Publicitas SA, rue Neuve 48, 2501 Bienne, tél. 032 328 38 88, fax 032 328 38 82, courriel: bienne@publicitas.ch. Délai de remise: mardi 9 heures. Tarif annonces (n/b): Fr. 0.92/mm. Abonnements: W. Gassmann SA, chemin du Long-Champ 135, 2504 Bienne, tél. 032 344 81 11, fax 032 344 83 36, abonnement: Fr. 130.–/ an. TVA en sus pour tous les tarifs.

En vertu de l’art. 26 du Décret concernant la procédure d’octroi du permis de construire (DPC – RSB 725.1) du 22 mars 1994 les avis suivants sont publiés:

Ville de Bienne Demande de permis no 23’086-B Maître de l’ouvrage: M. Joël Grosjean, rue de Gottstatt 65, 2504 Bienne. Auteur du projet: M. Alexandre Suransky, rue de Gottstatt 65, 2504 Bienne. Lieu: rue Bendicht-Rechberger 2, Bienne, parcelle no 714. Projet: changement d’affectation d’un takeaway en établissement public d’hôtellerie et de restauration avec débit d’alcool; nouvelle terrasse et réclame en façade. Plan de zones: zone à bâtir 4, zone mixte B. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives de l’OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 5.12.2014. Lieu du dépôt: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45. Envoi des oppositions: Préfecture de Bienne, Château, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. La suite de l’indication des voies de droit se trouve à la fin des avis de construction. Elle est valable pour cette demande de permis de construire. Préfecture de Bienne

6-679118

Ville de Bienne Demande de permis no 23’211 Maîtres de l’ouvrage: Regina et Peter Blaser, Lerchmattstrasse 4, 3415 Rüegsauschachen. Auteur du projet: Ariatec S.à r.l., rue FritzOppliger 7, 2500 Bienne. Lieu: allée du Champ-du-Moulin 2 + 4, 2503 Bienne, parcelle no 6644. Projet: assainissement des bâtiments existants. Plan de zones: zone à bâtir 2; zone mixte A; coef. d’espaces verts min. 40%, longueur de bâtiment max. 20 m; profondeur de bâtiment max. 15 m. Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 12.12.2014. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45. L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire! Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

6-679344

Ville de Bienne Demande de permis no 23’303 Maître de l’ouvrage: Office des ponts et chaussées du canton de Berne, construction des routes nationales, Reiterstrasse 11, 3011 Berne. Auteur du projet: TEP Team-EngineeringPartner S.à r.l., Moosstrasse 3, 2542 Perles. Lieu: rue Johann-Renfer, Bienne, parcelles no 10803; 588.505/223.064. Projet: nouvelle voie de présélection à partir de la rue Johann-Renfer, en direction de Soleure, autoroute N5. Plan de zones: plan de quartier «Rue de Granges nord» (ZPO 9.3). Dérogations: zone de verdure publique (art. 79 LC) en corrélation avec l’art. 26 LC Protection des eaux: zone A. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives de l’OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 5.12.2014. Lieu du dépôt: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45. Envoi des oppositions: Préfecture de Bienne, Château, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau.

Suite du texte


ImmoBIlIen

Panorama

Präsentiert durch ı présenté par de l’ImmoBIlIeR

w w w.immobiel .ch

Biel/Bienne & Region

Miete / à louer 

 verkauf / vente

Bahnhofstrasse 39 - Biel am Puls der Stadt

Unterer Quai 92 - Biel in gepflegtem Ärzte- und Geschäftshaus

Höheweg 73 - Biel mit Blick über die Stadt bis hin zu den Alpen

Südweg 8 - Magglingen an bester Aussichtslage

Hauptstrasse 130 - Täuffelen mit Aussicht auf das grosse Moos und die Alpen

2-Zimmerwohnung

Büro- / Praxisräume

5.5-Zimmer-Attika

4.5-Zi.-Duplex-WHG

2-Familienhaus

Wir vermieten in dieser sehr gepflegten Liegenschaft im Stadtzentrum eine 2-Zimmerwohnung im 5.OG (mit Lift). Die Wohnung hat eine offene Küche, ein grosses Badezimmer und Parkettböden. Miete CHF 870.- + HBK

An sehr zentraler Lage, der Bahnhof und Zentralplatz sind in wenigen Gehminuten erreichbar, vermieten wir diese Büro-/Praxisräumlichkeiten (72 m² respektive 91 m²) zu günstigen Mietkonditionen.

die Wohnung verfügt über eine Terrasse mit wunderbarer Aussicht, ein Cheminée im Wohnzimmer, eine grosszügige neue Küche, Badezimmer, sep. Dusche, sep. WC und viele Einbauschränke. Miete CHF 1'900.- + HBK

mit Blick über das Seeland bis hin zu den Alpen. Wohn-/Esszimmer mit Balkon und Schwedenofen, Badezimmer, sep. Dusche/WC, eigener Waschturm (Waschmaschine/Tumbler), Einstellhallenplatz. Verkaufspreis: CHF 580'000.-

an leicht erhöhter Wohnlage mit zwei 3.5-ZimmerWohnungen (mit Südbalkon), ausbaubarem Dachgeschoss (aktuell 2 Mansardenzimmer) und einem grosszügigen Grundstück mit schönem Garten. Verkaufsrichtpreis CHF 590'000.-

Immobilien & Verwaltungs AG Badhausstrasse 32, 2503 Biel Tel. 032 329 38 40 / info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 6-679242/K

Immobilien & Verwaltungs AG Badhausstrasse 32, 2503 Biel Tel. 032 329 38 40 / info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 6-679231/K

Immobilien & Verwaltungs AG Badhausstrasse 32, 2503 Biel Tel. 032 329 38 40 / info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 6-679236/K

Immobilien & Verwaltungs AG Badhausstrasse 32, 2503 Biel Tel. 032 329 38 40 / info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 6-679241/K

Immobilien & Verwaltungs AG Badhausstrasse 32, 2503 Biel Tel. 032 329 38 40 / info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 6-679243/K

Schützenmattweg 14 in Nidau – neu sanierte Küche, Bad/WC & sep. WC – helle Wohnung dank grossen Fensterfronten – Wandschränke & Balkon – Lift & Parkmöglichkeit vorhanden

Brachmattstrasse 11 in Brügg – ruhige Lage nahe öV – teilsanierte Wohnung – offene Küche, Bad/WC, 2 Balkone – Parkett- und Terrazzoböden – Parkmöglichkeiten vorhanden

Bruchackerstrasse 12 in Gerolfingen – ruhige Lage nahe Bielersee – Dachwohnung mit Galerie und Balkon – Küche mit GK und GS – Bad und sep. Dusche/WC – Parkmöglichkeiten vorhanden

Miete: Fr. 1350.– + HK/NK.

Miete: Fr. 1250.– + HK/NK.

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQyMQIAXdHnWA8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQyNgQAIBavjg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKsQ6DMBTEvuhFd0cukGZEbKhDxZ6l6sz_T4RuDB5sed-bE_6s2_vYPo0ASpS5KqvRThWlSUzEcMIC84uazCL68ccyZIR-P0EG3KmYcsg9V6fz-7sA6yty2HIAAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0MjUAAI5-1oQNAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQqAQBAE0C9ymRncPc8tglw7DGK3iNn_T4LF8OLrPd3wWdt2tD2BGKJUOZLuVhEp0QgliRA4zqijswgpTizLX-x8rvsFQKxE9FQAAAA=</wm>

Bartolomäusweg 13 in Biel – grosse und moderne Wohnküche – Bad/WC und Dusche/WC – Parkett- und Plattenböden

– 2 Balkone mit Sicht ins Grüne – Parkmöglichkeiten vorhanden

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0MjUEABhO0fMNAAAA</wm>

Erlenstrasse 2 in Brügg – moderne Küche mit Essecke – geräu miges Wohnzimmer

– 2 Bad/WC’s, Reduit – 2 Balkone, Haus mit Lift – öV in unmittelbarer Nähe <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0sjU0NrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMja0NDAzMjA0MTKwNLE1MjkAojQwtDCweEFr34gpQ0APp0OudUAAAA</wm>

6-679250/K

Miete: Fr. 1500.– + HK/NK.

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQyMQQA54DuwQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKKw6FQBAETzSb7l5m-IwkOIIg-DUEzf3V4-EQJapS65pe8DIv27HsSQBh0Y-qkXQvIyIlFkJJwgV2E6XKkOvz2_DIE9r_MdLgjTLJumistdzn9QNCkrvicgAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0MjUCAKIf2GoNAAAA</wm>

6-679251/K

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQyMQYAy-HgLw8AAAA=</wm>

<wm>10CE2Kqw6AMBAEv-ia3YUrj5OkjiAIvoag-X9FQSFG7Oysa3jCx1K2o-xBANnyMKln0D1NyCExEQoSLrCfKY303K5_b2MbTdS3MdLglTIN1rGiY7rP6wHL6iA4cgAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0MjUGADQv3x0NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRTAfapdSQkHUbBMFjCJr7KwgG8cUTv7U0wddS171uCXjnJWhMNZOAJ6mieK1wQocJMRgL-0jqqDH_jxz3eT00AnwGVQAAAA==</wm>

51⁄ 2-Zimmerwohnung

41⁄ 2-Zimmerwohnung Miete: Fr. 1415.– + HK/NK.

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQyNgMAg4PLEA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKKw6AMBAFT7TNe9tu6bKS4AiC4GsImvsrPg4xYiazLGEJH9O87vMWBFClDq6ZQbPkqKHKRGiQMAXLSKVntDL8fmmPPKG_j5AC61RhE3pHtXQd5w0hqOKccgAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0MjUBAJe6u4MNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMBAEwBdx2d32CuUMCalrEASPIWj-r0gwiJHTe7jhs7btaHsAZShjlaegu1WUkGiEgkQRmGfU7ElkDnESlv_Y-Vz3C4jekthVAAAA</wm>

41⁄ 2-Zimmerwohnung

<wm>10CEXLIQ6AMBAEwBdx2V16LeUMCalrEASPIWj-r0gwiJHTe7jhs7btaHsAecilylPQ3SpySDRCQSILTDNq8rEIIU7i8hc7n-t-AcOGhlVUAAAA</wm>

41⁄ 2-Zimmerwohnung

4-Zimmerwohnung

6-679252/K

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLe6XdGJVkjiAIHkPQ_L9i4BAn7nLLEp7wMbd1b1sQQJZcqtoQdE8VOVSZCA0SrqBNVFOWsZTfL2OXHo73EVLgB1WMYr3VnO7zegAxOwk8cgAAAA==</wm>

6-679253/K

Miete: Fr. 1580.– + HK/NK.

6-679254/K

6-679293/K

Brachmattstrasse 11a, Brügg Südstrasse 56 in Biel – in familienfreundlichem Haus mit Lift – offene Küche mit GK & GS – grosses Entrée – grosszügiger & sonniger Balkon – Parkmöglichkeiten vorhanden

Mattenstrasse 5 in Aegerten – ruhige und grüne Lage – total sanierte Parterrewohnung – Platten- und Parkettböden – Gartensitzplatz – Parkmöglichkeiten vorhanden

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0MjUFAAGKvPQNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0MjUHAC3rshoNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbJdrj1JDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe5rgs7btaHsCPngNmqeaScCTVFEwVeGElhlRrNSYkjpxXP4i53PdL1G-Tq9UAAAA</wm>

4 ⁄ 2-Zimmerwohnung 1

Miete: Fr. 1350.– + HK/NK.

Pestalozziallee 78 in Biel – an ruhiger und grüner Lage – Parkett- und Plattenböden – abgeschlossene Küche mit GK – Bad/WC – Balkon, Gemeinschaftsgarten, Keller

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0MjUDALvbtW0NAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQqAQBAE0C9ymRluV88tglw7DGK3iNn_T4LF8OLrPd3wWdt2tD2BGGKsck-6W0WkRCOUJEJgmVGLFxUyxUla_mPnc90vTV3YqFUAAAA=</wm>

6-679255/K

51⁄ 2-Zimmerwohnung mit grosser Galerie

3 ⁄ 2-Zimmerwohnung Miete: Fr. 1090.– + HK/NK.

6-679256/K

<wm>10CFWKsQ6AIAwFv6ikr9ACdjRsxMG4sxhn_38S3RzuJfdyvbsG_ljbdrTdwcxGlqvE7FANlc1FLCR1gFUYaQFSiVH0V1OZMo_xJgQQ65ibMqEMixLu83oAgsxUpXAAAAA=</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0sjS2NrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMja0NDA3MjA0MTK0NDY1OgpKG1kaGFiaEDQotefEFKGgAdoE8tVAAAAA==</wm>

1

Miete: Fr. 2380.– inkl. HK/NK + 1 EHP.

6-679257/K

Port - Aegertenstrasse 14 Sehr schön gelegen, sonnig + ruhig! Zu verkaufen, freistehendes 4½-Zimmer-Einfamilienhaus Wohnfläche ca. 105 m2. Das Haus bedarf einer Innenrenovation. Grosszügige Gartenanlage mit Remise, gedeckter Terrasse, Garage, etc. Halt: 600 m2. Verkaufspreis: CHF 475'000.-. 6-679237/K <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQyNgcAFbPMZw8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0sjQGADhgarENAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQqAQBAE0C9ymRluV88tglw7DGK3iNn_T4LF8OLrPd3wWdt2tD2BGGKs8jHpbhWREo1QkgiBZUYt7hJSnFSWv9j5XPcLCWmrb1QAAAA=</wm>

3-Zimmerwohnung Miete: Fr. 1090.– + HK/NK.

– 160 m2 Wohnfläche – elegante Küche – Specksteinofen – Plattenböden – Bad/Dusche, sep. WC – Lift, eigene Waschküche

032 341 08 85 | info@engelmannimmo.ch

Nächste Erscheinung: 27. November 2014

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0MjYBABEd4dUNAAAA</wm>

2½ Zi.-Wohnung mit Loggia mit Estrich und Kellerabteil. MZ Fr. 980.– + NK

2½- & 4½-Zimmerwohnung neue Küche, GS/GK, neues Bad, offener Wohn-/Essraum, Platten- und Parkettböden, Wandschränke, Balkon, Lift, Keller, Gemeinschaftsgarten, öV und Schulen in der Nähe 2½-ZWG Fr. 920.- + HNK 4½-ZWG Fr. 1'380.- + HNK Einstellhallenplatz Fr. 100.Tel. 032 328 14 45 6-679334

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

5-114724/K

2½-Zimmer-Wohnung im Hochparterre mit Balkon

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQ2NgYAOx1jYQ8AAAA=</wm>

<wm>10CB3HOw7CQAwFwBN55efvLi5RuihFxAUSYGvuXyWimGLWtbzx33PZXsteYOagyKFqBfc2OAqwprgPsDDsgdAuGVIqJ7vPpOPLQvY-ThodShMj06Z07dF-n3kB6axG4WkAAAA=</wm>

sowie per 1. Februar 2014 <wm>10CB3IMQ6DMAwF0BM5-rZjB9djxYYYEBcAQubefwJ1eMtblrSCv--87vOWDMDJW6hqslkJeLJECWnJzBBw_bCrVUTzVJvGCdwkV1V6zykO6aTHNIZdnUNQfn08nCrrGmoAAAA=</wm>

2½ Zi.-Wohnung mit Balkon

• Zimmer mit Laminat • Kellerabteil • Lift Mtl. Mietzins Fr. 650.– plus HK/NK Fr. 200.– <wm>10CAsNsjYwMNU1NDQxNzIBAJ30kSQNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDE3MgEAIwu1Dw8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7JaW61FDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgs7btaHsCPpBW1JLuUjEllRI1SUJBmxEjnFVLKsNi-Yucz3W_yUUKRVQAAAA=</wm> <wm>10CB3JMQ7CMAwF0BM5-j-16xiPqFvVAXGBtklm7j-BGN709j2t4O-5He_tlQRgQqpXTZqVwJqsLC2ShFdQH1zVLWr4b4JgG3K2bqL3OaTNxWWE-oVler_u8unzC7jMmIZpAAAA</wm>

Interessenten melden sich bei Herr Grossenbacher ✆ 034 461 14 28

6-679333

Aegerten, Grenzstrasse 1 zu vermieten an ruhiger, kinderfreundlicher Lage

4½-Zimmerwohnung <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQ2MgMA9dgSCA8AAAA=</wm>

Laminat-Böden, Küche mit GS/GK, Balkon, Keller, Estrich Fr. 1040.– + Fr. 250.– HNK Info: 032 328 14 45 6-679326 <wm>10CB3DOwrDQAwFwBNp0dNKb5FVBnfGRcgF1r86968CGZhtq2j6_1r3z_ouqCqFI7uxENFSWWM0Wi8AagpfQBsOoxYOeoSHECfEk5TZrxDcqffMeSjO9r2eHza60V5pAAAA</wm>

Beratung und Verkauf: Publicitas AG Neuengasse 48, 2502 Biel Tel: 032 328 38 88, Fax: 032 328 38 82, E-Mail: biel@publicitas.ch

Zu Vermieten in Biel, Bahnhofstrasse 27, grosse

3 ½-Zi-Wohnung in Altbau, schöner alter Parkett, Wohnküche, Bad mit Fenster, Wandschränke, Estrich Fr. 1'030.- + Fr. 200.- HNK Tel. 032 328 14 45 <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQ2MgUAT4kbkQ8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DOwoDMQwFwBPJ6FnWx1EZtltShFzAXnvr3L8KZGDOM7Xw__N4fY53gpmNzLtUTaiWzpbhJbwlAK6M9oBVqa6CjC6rhwXNFoPatZ3mPSbtxfsSjBjs5bvuHycvZ1ppAAAA</wm>

6-679325

A louer à Bienne Ch. des Champs 22 situation calme et dans la verdure

appartement 1 & 1½ pièce

cuisine/coin à manger, grande pièce, cave, grenier Fr. 500.-/Fr. 560.- + Fr. 170.- charges Garage Fr. 125.-. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQ2NgUADrgAiA8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DPQ7CMAwG0BM58ue_1HhE3aoOiAskpZm5_4TEk95xlDf-f-7ne38VmDkoeqp6wb0lR6W0cBQAFoY9EKZiJlv15D5goJVzkE0dlOu-aN5hF-ZQ2aJ9P-sH3ZoYh2kAAAA=</wm>

Inserate Tel. 032 328 38 88

Inserateschluss: 20. November 2014, 16 Uhr

<wm>10CFWKrQ6AMAwGn6jL127tVirJHEEQ_AxB8_6KH4c4cZdbltCEj7mve9-CARhZdZEWrJocFiKWigYzVMBlghdjr1Z_O7VHnjDeh5gJOuBUlHIeLWu6jvMGLeuU5XEAAAA=</wm>

In Pieterlen an sonniger Wohnlage vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQ2NgEAmIgH_w8AAAA=</wm>

Kein Lift und keine Haustiere.

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQysgAAxZ9o7g8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMBAEwBdx2d1yLeUMCalrEASPIWj-r0gwiJHTe7jhs7btaHsAecilKo1Bd6vIIdEIBQkXOM5MCXJKIU4oy3_sfK77BVxKUuJVAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7La0x1FDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgs7btaHsCMUSpapZ0l4pIVQqhScIVHGeagV48lRNi-Yucz3W_2D0V7VQAAAA=</wm>

Biel, Gottstattstrasse 70 zu vermieten renovierte

Biel, nähe Stadtpark Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung

mit Estrich und Kellerabteil. Kein Lift und keine Haustiere. MZ Fr. 960.– + NK ✆ 079 474 19 50

Port – Müllerstrasse 3 Wir vermieten nach Vereinbarung Büroräumlichkeiten 200 m2 im 1. OG – Hell, ruhig – Lift – Allg. Besucher PP und EHPl. vorhanden Mietzins CHF 1’780.– + HK/NK

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0MjYGALKIhUsNAAAA</wm>

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

jakob-stämpflistr. 117, biel/bienne die im beliebten champagnequartier gelegene 5.5-zimmerwohnung mit 121m2 sucht nach vereinbarung einen neuen mieter. • moderne, offene küche • bad/wc und dusche/wc • parkett- und plattenböden • balkon sowie grosser keller mietzins chf 2'100.- inkl. nk 6-679228/K

6-679234/K

032 341 08 85 | info@engelmannimmo.ch

Aegerten – Mattenstrasse 1–5a Wir vermieten per sofort od. nach Vereinbarung sanierte 31 ⁄ 2-Zimmerwohnungen – Renoviert – Offene Küche mit GS – Einbauschränke – Balkon, Kinderspielplatz – Keller- und Estrichabteil – Parkplätze oder Garage vorhanden Mietzins CHF 980.– + HK/NK

6-679233/K

6-679260/K Biel, Madretschstrasse 48 Zu vermieten nach Vereinbarung, 2-Zimmer-Wohnung mit Balkon - im 3. OG nächst Läden und Busstation - Wohnküche mit Glaskeramikherd - 2ter kleiner Balkon bei Küche - Bad mit Wanne, WC, Lavabo - Böden mit Laminat und Keramikplatten MZ: 760.- + 180.- NK / Garage 120.- mtl.

Info: 032 328 14 45

6-679335

Bis Fr. 5000.Für Ihr Export autos. Min. Fr. 100.- für Abbruchautos. <wm>10CAsNsjY0MDCy0DU3NbO0NAUAdX_7rQ8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjYwstA1NzWztDQFAMuA34YNAAAA</wm>

Zahle cash !!!!! <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N-tW0cNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGGCz9q3o-8B9alaac2CZtJQwlUUuQZJKJhnuFoqToTSc1r-I-dz3S_j8SzBVQAAAA==</wm>

<wm>10CB3DMQ7DMAgF0BPZ-riAoYxVtqhDlRNgh7n3nyr1Se88Qzr-X8f7Oj5BwLA2Rd0lSKQ7NIy6zEcQYQ4QP2ECnkYUXnutLG06-G5cmS0VaGVgs1xrO_p31w-lzUimaQAAAA==</wm>

✆ 076 335 30 30

28-756995/RK


BAUPUBLIKATIONEN

Verbot gegenüber der einsprechenden Person unwirksam.

Fortsetzung

Suite Regionalgericht Berner Jura-Seeland Zivilabteilung Der a.o. Gerichtspräsident: Schmitter  6-679308

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’309 Gesuchsteller: Direktion Bildung Kultur und Schule, Etienne Dagon, Zentralstr. 60, 2502 Biel. Projektverfasser: Direktion Bildung Kultur und Schule, Etienne Dagon, Zentralstrasse 60, 2502 Biel. Standort: Scholl-Strasse 30, Biel, Parzelle Nr. 4685. Bauvorhaben: Erstellen von 2 zusätzlichen Beleuchtungsmasten (Höhe=13 m) mit je 2 Scheinwerfer. Zonenplan: Bauzone K, Zone für öffentliche Nutzung ZöN. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 12.12.2014. Auflageort: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00–11.45 Uhr. Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Biel, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Regierungsstatthalteramt Biel

6-679323

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’312 Gesuchsteller: Kunsthaus Centre PasquArt, Felicity Lunn, Seevorstadt 71-73, 2502 Biel. Projektverfasser: Esther van der Bie, Seevorstadt 71a, 2502 Biel. Standort: Seevorstadt 71–73, Biel, Parzelle Nr. 3051/BR 10097. Bauvorhaben: Kunstprojekt «Stelzengarten» (temporär, befristet auf 3 Jahre). Zonenplan: Bauzone 0 und Bauzone 5; Grünzone und Zone für öffentliche Nutzung ZöN. Ausnahmen: Art. 11 BR Biel (Grünzone); Art. 18 Biel (Bauzone 0); i.V.m. Art. 28 BauG. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 12.12.2014. Auflageort: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00–11.45 Uhr. Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Biel, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Regierungsstatthalteramt Biel

AVIS DE CONSTRUCTION

6-679338

Rechtsmittelbelehrung Einsprachen, Rechtsverwahrungen und/oder Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich, begründet und im Doppel innerhalb der Einsprachefrist bei der angegebenen Einsprachestelle einzureichen oder einer schweiz. Poststelle zur Beförderung zu übergeben. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte Einzeleinsprachen sind nur rechtsgültig, wenn sie angeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist (Art. 31 Abs. 3 Baubewilligungsdekret, BewD – BSG 725.1). Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4, Bst. a Baugesetz, BauG – BSG 721).

KANTONALE BEHÖRDEN Öffentliche Planauflage

Ordentliches eisenbahnrechtliches Plangenehmigungsverfahren Planvorlage der Schweizerischen Bundesbahnen SBB AG betreffend Erneuerung der Publikumsanlagen Haltestelle Biel Mett. Gemeinde: Biel. Gesuchstellerin: Chemins de fer fédéraux suisses CFF SA, Infrastructure, Projets Région Ouest, Case postale 345, 1001 Lausanne. Gegenstand: Anpassung Haltestelle Biel Mett Perron Gleis 1 und Gleis 2: – Abbruch alte Unterstände. – Erstellung neue Dächer mit Beleuchtung und neue Wartehallen. Für Detailinformationen wird auf die öffentlich zur Einsichtnahme aufgelegten Planunterlagen verwiesen. Verfahren: Das Verfahren richtet sich nach dem Eisenbahngesetz (Art. 18 ff. EBG; SR 742.101), der Verordnung über das Plangenehmigungsverfahren für Eisenbahnanlagen (VPVE; SR 742.142.1) und nach dem Bundesgesetz über die Enteignung (EntG; SR 711). Leitbehörde für das Verfahren ist das Bundesamt für Verkehr (BAV). Öffentliche Auflage: Die Planunterlagen können vom 13. November 2014 bis 12. Dezember 2014 bei der Stadt Biel, Stadtplanung, Zentralstrasse 49, 2502 Biel während den ordentlichen Öffnungszeiten an folgenden Stellen eingesehen werden. Aussteckung: Die durch das geplante Werk bewirkten Veränderungen werden während der Auflagefrist im Gelände ausgesteckt und die Hochbauten werden profiliert. Einsprachen: Einsprache kann erheben, wer nach dem Bundesgesetz über das Verwaltungsverfahren (VwVG; SR 172.101) und dem EntG Partei ist. Einsprachen müssen schriftlich und im Doppel innert der Auflagefrist (Datum der Postaufgabe) beim Bundesamt für Verkehr, Sektion Bewilligungen II, 3003 Bern eingereicht werden. Wer keine Einsprache erhebt, ist vom weiteren Verfahren ausgeschlossen (Art. 18f Abs.1 EBG). Innerhalb der Auflagefrist sind auch sämtliche enteignungsrechtlichen Einwände sowie Begehren um Entschädigung oder Sachleistung geltend zu machen (vgl. Art. 18f Abs. 2 EBG in Verbindung mit Art. 35 – 37 EntG). Für nachträgliche Forderungen gilt Art. 41 EntG. Einwände betreffend die Aussteckung sind sofort, jedenfalls aber vor Ablauf der Auflagefrist beim BAV vorzubringen (Art. 18c Abs. 2 EBG). Bern, 22. Oktober 2014 Bundesamt für Verkehr, 3003 Bern und Amt für öffentlichen Verkehr des Kantons Bern, 3011 Bern 6-679102

BURGERGEMEINDEN

Burgergemeinde Bözingen

VERSCHIEDENES Richterliches Verbot CIV 14 4450 DIF Unberechtigten wird verboten, auf der Liegenschaft an der Rainstrasse 14 in Biel, Grundbuchblatt Biel Nr. 7406, Fahrzeuge und sonstige Gegenstände aller Art abzustellen. Widerhandlungen gegen das Verbot werden mit Busse bis zu Fr. 2000.– bestraft. Bewilligt. Biel, den 10. Oktober 2014 Wer das Verbot nicht anerkennen will, hat innert 30 Tagen seit dessen Bekanntmachung und Anbringung auf dem Grundstück beim Gericht Einsprache zu erheben. Die Einsprache bedarf keiner Begründung. Die Einsprache macht das

La suite de l’indication des voies de droit se trouve à la fin des avis de construction. Elle est valable pour cette demande de permis de construire.  Préfecture de Bienne 6-679195

Einladung zur ordentlichen Gemeindeversammlung Mittwoch, 17. Dezember 2014, 19.00 Uhr, im Restaurant Bözingenberg. Traktanden: 1. Protokoll der letzten Gemeindeversammlung 2. Voranschlag 2015 3. Wahl des Vizepräsidenten der Burgergemeinde und des Burgerrates in einer Person infolge Ablaufs der Amtsdauer 4. Orientierungen 5. Verschiedenes Abfahrt: nach dem Bözingenberg mit Bus: 18.30 Uhr beim Schulhaus Bözingen, Solothurnstrasse 22. Rückfahrt: gegen 22.30 Uhr Der Burgerrat

6-679244

Ville de Bienne Demande de permis no 23’309 Maître de l’ouvrage: Direction de la formation, de la culture et du sport, Etienne Dagon, rue Centrale 60, 2502 Bienne. Auteur du projet: Direction de la formation, de la culture et du sport, Etienne Dagon, rue Centrale 60, 2502 Bienne. Lieu: rue Scholl 30, Bienne, parcelle no 4685. Projet: construction de deux candélabres supplémentaires (hauteur = 13 m) avec 2 phares. Plan de zones: zone à bâtir K, zone d’utilité publique. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives de l’OED. Délai de dépôt public et d’opposition: 12 décembre 2014. Lieu du dépôt: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45. Envoi des oppositions: Préfecture de Bienne, Château, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. La suite de l’indication des voies de droit se trouve à la fin des avis de construction. Elle est valable pour cette demande de permis de construire.  Préfecture de Bienne 6-679323

Ville de Bienne Demande de permis no 23’312 Maître de l’ouvrage: Centre d’art Centre PasquArt, Felicity Lunn, faubourg du Lac 71–73, 2502 Bienne. Auteur du projet: Esther van der Bie, faubourg du Lac 71a, 2502 Bienne. Lieu: faubourg du Lac 71–73, Bienne, parcelle no 3051/ds 10097. Projet: projet artistique «Stelzengarten» (temporaire, limité à 3 ans). Plan de zones: zones à bâtir 0 et 5, zone de verdure et zone d’utilité publique. Dérogations: art. 11 RC Bienne (zone de verdure); art. 18 RC Bienne (zone à bâtir 0) en corrélation avec l’art. 28 LC. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives de l’OED. Délai de dépôt public et d’opposition: 12 décembre 2014. Lieu du dépôt: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45. Envoi des oppositions: Préfecture de Bienne, Château, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. La suite de l’indication des voies de droit se trouve à la fin des avis de construction. Elle est valable pour cette demande de permis de construire.  Préfecture de Bienne 6-679338 L’indication des voies de droit Les oppositions et les réserves de droit, ainsi que d’éventuelles demandes de compensation des charges doivent être adressées par écrit, dûment motivées et en double à l’endroit indiqué dans l’avis, durant le délai imparti. Les oppositions collectives et les oppositions multicopiées n’ont de valeur juridique que si elles indiquent le nom de la personne autorisée à représenter valablement le groupe d’opposants (art. 31, alinéa 3 du Décret concernant la procédure d’octroi du permis de construire, DPC – RSB 725.1). Le droit à la compensation des charges est périmé lorsqu’il n’a pas été annoncé dans les délais (art. 31, alinéa 4, lettre a de la Loi sur les constructions, LC – RSB 721).

AUTORITÉS CANTONALES Mise à l’enquête publique des plans

Demande d’approbation des plans selon la procédure ferroviaire ordinaire

Projet des Chemins de fer fédéraux suisses (CFF) concernant l'aménagement des zones d’accueil pour les voyageurs de la halte de Bienne Mâche. Commune: Bienne. Requérante: Chemins de fer fédéraux suisses CFF SA, Infrastructure, Projets Région Ouest, Case postale 345, 1001 Lausanne. Objet: l’aménagement de la halte de Bienne Mâche comprend les éléments suivants pour chacun des quais voie 1 et voie 2: – Démolition de l’ancien abri pour voyageurs. – Nouvelle marquise avec éclairage et nouvel abri pour les voyageurs. Pour les détails, il sera renvoyé aux plans mis à l’enquête publique pour consultation. Procédure: la procédure est régie par les articles 18ss de la loi fédérale sur les chemins de fer (LCdF; RS 742.101), par l’ordonnance sur la procédure d’approbation des plans des installations ferroviaires (OPAPIF; RS 742.142.1) et par la loi fédérale sur l’expropriation (LEx; RS 711). L’Office fédéral des transports (OFT) conduit la procédure. Mise à l’enquête: les plans du projet peuvent être consultés du 13 novembre 2014 au 12 décembre 2014 à la ville de Bienne, Urbanisme, rue Centrale 49, 2502 Bienne selon les heures d’ouverture ordinaires. Piquetage: avant la mise à l’enquête de la demande, l’entreprise ferroviaire doit marquer sur le terrain par un piquetage, et pour les bâtiments par des gabarits, les modifications requises par l’ouvrage projeté. Oppositions: quiconque a la qualité de partie au sens des dispositions de la loi fédérale sur la procédure administrative (PA; RS 172.021) ou de la loi sur l’expropriation peut, pendant le délai de mise à l’enquête, faire opposition au projet auprès de l’autorité d’approbation. Les oppositions, écrites et motivées, seront adressées en deux exemplaires à l’Office fédéral des transports (OFT), Section Autorisations II, 3003 Berne. Celui qui n’a pas formé opposition est exclu de la suite de la procédure (art. 18f al. 1 LCdF). Toutes les objections en matière d’expropriation et les demandes d’indemnité ou de réparation en nature doivent être déposées dans le même délai (art. 18f al. 2 LCdF, en liaison avec les art. 35 à 37 LEx). Les demandes d’indemnité ultérieures sont régies par l’art. 41 LEx. Les objections émises contre le piquetage ou la pose de gabarits doivent être adressées sans retard à l’OFT, mais au plus tard à l’expiration du délai de mise à l’enquête (art. 18c al. 2 LCdF). Berne, le 22 octobre 2014 Office fédéral des transports, 3003 Berne Office des transports publics du canton de Berne, 3011 Berne 6-679102

Erste Hilfe für Menschen mit letzter Hoffnung www.msf.ch PK 12-100-2


VERSCHIEDENES / DIVERS

  

Â

            

 Per  sofort  oder  nach  Vereinbarung     suchen  wir  eine  freundliche,  zuverlässige      

      

                    Â? Â?   Â?   Â?      ­  

 Service-­â&#x20AC;?Aushilfe    

 (kann  auch  angelernt  werden)  fßr  unser   <wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0NjQGAAeAcXgNAAAA</wm>

gepflegtes,  abwechslungsreiches  Restaurant.     Gerne  erwarten  wir  Ihren  Anruf     oder  Ihre  Bewerbung.     <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0tjQ2NrQ1NTPUsDM2tDYzM9AzMg39DQwMjA0MTK0MTYwMjc3NTI2sjQwszMAaFHL74gJQ0A6sL5ylUAAAA=</wm>

Â

Restaurant  Anker   Birgit  und  Hugo  MĂźller,  2572  Sutz-­â&#x20AC;?Lattrigen   032  /  397  11  64    Mo/Di  Ruhetag   6-679313/K www.anker-­â&#x20AC;?sutz.ch  

      

Â

   Â Â?Â? Â?Â?Â? Â?

Manchmal brauchen pflegende AngehĂśrige

Jetzt ren! Probe fah

Auf alle Verhältnisse vorbereitet. Der Transporter 4MOTION.

Sie begleiten und unterstßtzen ältere Menschen im Alltag in Ihrer Region und ermÜglichen ihnen ein erfßlltes Leben im eigenen Zuhause! Wir sind Anbieter von nicht medizinischen Dienstleistungen fßr Senioren. Wenn Sie zwischen 25 und 70, einfßhlsam, sozialkompetent und flexibel sind, freuen wir uns auf Ihren Anruf! Pflegeerfahrung von Vorteil.

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0NjAFAHMUCYgNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0tjA1NrYyMDPWNDU2sTc2M9Ywsza0NDQwMjA0MTK0OgqJG5qYmRtZGhhZmRA0KPXnxBShoAIFszAFUAAAA=</wm>

 ­­Â&#x20AC; Â&#x201A;Â?Â&#x192;Â&#x201E;

   Â&#x2026;        Â&#x2020; Â&#x20AC; Â&#x201A;   Â&#x192;   Â&#x20AC; Â?Â?  Â&#x20AC; Â?­   Â&#x201A;  Â&#x20AC; Â&#x192;  Â&#x201E; 

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0NDYEAMdXzacNAAAA</wm>

Lassen Sie sich vom Wetter keinen Strich durch die Rechnung machen.

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDE3MgcAmVq8lg8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjYwMNU1NDQxNzIHACelmL0NAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0tDY0NrQ1NTPUsDM2tDSyM9c1MgbWhgbGRgaGJlYAGkLE1Mja2NDM1NzB0QevTiC1LSAOSqiMJVAAAA</wm>

Dank dem permanenten Allradantrieb 4MOTION kÜnnen Sie es mit dem VW Transporter locker nehmen. So kommen Sie ßberall durch, wo andere längst aufgeben. Neu ist der 4MOTION-Antrieb mit DSG kombinierbar und Sie kommen noch entspannter ans Ziel. Testen Sie den

<wm>10CEXLMQqAQAxE0RMZZpLNRkwjyHaLhdjbiLX3rxQbiw-v-b2nC76Wtu5tS8AHsoRGmkKMnq4UD0-SULBMtBfh1VI5Vsz_I8d9Xg8AuLwOVQAAAA==</wm> <wm>10CFWKqw6AMBAEv-ia3bbXBydJXYMg-BqC5v8VBYfYTHYyvZs6fFvbdrTdCECFjNlnCx4uUE0nqdlIwoNxQSFi1fTLpcwzxXiT6YQYKIIqIQ6E5O7zegDF2fyQcQAAAA==</wm>

Home Instead Seniorenbetreuung

Transporter am besten gleich selbst auf einer Probe-

  Â?      Â&#x2020; Â&#x20AC;   Â&#x2026;   

Â&#x2020;  Â&#x201A;    Â&#x192; Â&#x20AC; Â&#x201A;     Â&#x20AC;        Â&#x20AC; Â&#x201A;­  ­   Â&#x20AC;    ­

Krankenkassenanerkannt

fahrt mit seinen äusserst sparsamen und leisen

www.homeinstead.ch/solothurn

Common-Rail-TDI Motoren. Der neue Transporter mit

Infos unter: 032 511 11 85

4MOTION bereits ab CHF 38â&#x20AC;&#x2DC;250.â&#x20AC;&#x201C;.

6-679131/RK

Angebot fĂźr Gewerbetreibende, Preis exkl. MwSt.

AMAG Biel RĂśmerstrasse 16 2555 BrĂźgg Tel. 032 366 51 51 www.biel.amag.ch

Christian Wasserfallen Nationalrat FDP, Bern

ÂŤDie Herausforderungen wie Zuwanderung oder Wohnraum kĂśnnen wir nicht mit einer Radikalkur meistern; damit schneiden wir uns ins eigene Fleisch.Âť

6-679305/K

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDE0NwIA4SYsnw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMBQDv-gt7dbHgEkyRxAEP0PQ_L9i4BAner11LR7wsdTtqHshADdSzLHQU0BmiZqCNPUzIYKa6XJH0vDrbeyji_Y2RlhCo5tkyI0aw31eD0dXRixyAAAA</wm>

              

 Â?     Â&#x192;Â&#x2020; Â&#x20AC;    Â&#x201E;   Â&#x20AC;  Â&#x2021;   Â?   Â&#x20AC;    Â&#x201E;­  Â&#x20AC; ­Â? ­ Â?  Â&#x2C6;   Â&#x2030; Â&#x160;     Â&#x2020;   Â? Â&#x2030;   Â&#x2039;Â&#x152;­ Â&#x17D;   Â?  Â&#x201A;   Â?      

5-114727/RK

JĂźrg Grossen Nationalrat GLP, Frutigen

Die Ecopop-Initiative ist keine Umwelt-Initiative, sondern eine sehr starre Anti-Einwanderungs-Initiative, die unseren Wohlstand ernsthaft gefährdet. <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDE0NwYAdxYr6A8AAAA=</wm>

www.ecopopnein.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NLa0NAQA1DNiCw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKqw6AMBAEv-ia3d5dH1QSHEEQfA1B8_-KgkOM2NlZ1-YBH_OyHcveCMCFNGZtdA3IbNFqMKvjVETQJrqXmFKOv17KGEP0txFCFJ0unsRr12LhPq8HTosZ1XIAAAA=</wm>

IPSACH DIE ATTRAKTIVE SEEGEMEINDE

5-114172/K

Mittelstand und KMU werden zur Kasse gebeten, wenn wir auf eine Milliarde Steuereinahmen von reichen Ausländern verzichten. <wm>10CFWKIRKAMAwEX5ROLk0goZKp6yAYfA2D5v-KgkOsuL1trVjij7VuR90LmNkIyBEosJx4RhGNpBrjFBeGLsimYrP9cvIxhuhvQmAS78hkILWOydN9Xg9K4ehwcQAAAA==</wm>

144-367476/RK

Werner Luginbßhl, Ständerat BDP, Krattigen

FĂźr den Regionalen Sozialdienst Ipsach der Gemeinden Bellmund, Ipsach, MĂśrigen und Sutz-Lattrigen (rund 8000 Einwohner/-innen) suchen wir ab Februar 2015 oder nach Vereinbarung

Sachbearbeiter/-in Sekretariat Beschäftigungsgrad 40% Das Team besteht aus der Leiterin, drei Sozialarbeiterinnen und im Sekretariat aus zwei Sachbearbeiterinnen sowie einer Lehrperson. Aufgabenbereiche Sie sind hauptsächlich zuständig fßr das Krankenkassenwesen der Sozialhilfeklienten. Zudem unterstßtzen Sie das Sekretariat am Empfangsschalter, am Telefon, sind Auskunftsstelle fßr Klienten, helfen bei weiteren administrativen Aufgaben und der Betreuung der kaufmännischen Lehrperson mit. Sie ßbernehmen die Ferienvertretung der anderen Sachbearbeiterin.

5-114173/K

www.ecopopnein.ch

5-113991/K

30. November 2014 www.hoehere-steuern-nein.ch

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0MjYCACS4gjwNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0sjYyNrYyMDPWNDU2tjcxM9Q3Nja0NDA1MjA0MTKyBtYGhqaGRtZGhhYOSA0KIXX5CSBgD-jGoYVAAAAA==</wm>

Â

 Die Bielerinnen und Bieler sagen NEIN zu einer generellen ErhÜhung  der Steueren! NEIN zur Pauschalbesteuerungsinitiative.  <wm>10CAsNsjY0MdE1NjM3MTcDAPQ3dyYNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2MzcxNwMASshTDQ8AAAA=</wm>

 Stellenangebot  

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRdNveHlBDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTexbRz9q2o-2JiMFZozJRikzKdKUgLAGoKWKGQ90YSMNILP-R87nuFz0W-VZVAAAA</wm> <wm>10CE3Kqw6AMBBE0S_azUy7XR4rSV2DIHgMQfP_ioJCzM2I01oUxbelrnvdgqCZZB9s8GApOsEjw5WWgiRSBzOZJ6aP_LyMAAgcrxFSiKM3m5j343qf1wOaOnZycgAAAA==</wm>

    

ABS-­â&#x20AC;?RUEFER  AG   ist   spezialisiert   auf   die   Entwicklung/Realisierung   von   kundenspezifischen  Automationsanlagen  im  Mikrotechnischen  Bereich.      

Sasha Edelmann, Präsident Jungfreisinnige Biel-Seeland

MÜchten  Sie   zum   Erfolg   unserer   Firma   beitragen   und   mitgeniessen?   Suchen  Sie  das  aussergewÜhnliche,  dynamische  Pionierumfeld?  

AuskĂźnfte â&#x20AC;&#x201C; Silvia Gysel, Leiterin (032 333 78 30 / silvia.gysel@ipsach.ch) â&#x20AC;&#x201C; Markus Becker, Geschäftsleiter Gemeinde (032 333 78 00 / markus.becker@ipsach.ch) Bewerbung Senden Sie diese bis am 24.11.2014 an Gemeinde Ipsach, Geschäftsleitung, Dorfstrasse 8, 2563 Ipsach, oder per Mail an markus.becker@ipsach.ch. 6-679232/RK

Â

Prototypenmechaniker (m/w) Spezialist in ZufĂźhrtechnik Â

Anforderungen Sie haben eine kaufmännische Ausbildung (Eidg. Fähigkeitszeugnis) abgeschlossen.  und Fachwissen in den AufgabenbereiIdealerweise bringen Sie Berufserfahrung chen mit. Sie wollen etwas bewegen, sind initiativ und motiviert. Weiter sind Sie belastbar, zuverlässig, flexibel und verschwiegen. Ihre Arbeitsweise ist teambezogen und selbständig. Mit der Informatik sind Sie gut vertraut (MS-Office, KLIB). Unsere Klienten bedienen Sie freundlich und zuvorkommend.

30. November 2014

Informationen zur Gemeinde Ipsach finden Sie auch unter www.ipsach.ch.

www.hoehere-steuern-nein.ch

Â

Gesucht  wird   ein   â&#x20AC;&#x17E;Macher-­â&#x20AC;?,   Mitdenker-­â&#x20AC;?   und   Umsetzertypâ&#x20AC;&#x153;,   der   technisch   versiert   ist,   die   gängigen   spanabhebenden   Bearbeitungen   konventionell   und   präzise   ausfĂźhren   kann   und   in   der   Lage   ist,   die   Zuverlässigkeit   von   ZufĂźhrsystemen   sowie   Prototypen-­â&#x20AC;?Anlagen   zu   optimieren.   <wm>10CAsNsjYwMNM1M7ewtDQHAKUs7gINAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zcwtLS3NrYyMDPWNDU2sTU2M9UxNja0MgMDIwNLEyNDC2AAqaGlobGVpYGDsg9OjFF6SkAQBGV8baVQAAAA==</wm>

Â

Einem  cleveren,   flexiblen   und   motivierten   â&#x20AC;&#x17E;Werkzeugmacher,   Prototypenmechaniker     bietet   sich   eine   echte   Herausforderung   im   Tagesbetrieb,  in  unserem  Team  zwischen  Biel  und  Solothurn.    

Ihr  Profil  :  Min.  5Jahre  Erfahrung  im  mikrotechnische  Bereich.   Gute  mßndliche  Sprachkenntnisse  Deutsch  oder  FranzÜsisch.    

Die Pauschalbesteuerten sind langjährige Gäste und wichtige Investoren. Wollen wir das aufs Spiel setzen? <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NLa0NAEAW8cIew8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKqw6AMBAEv-ia23ukPSpJXYMg-BqC5v8VBYcYsbPTe_XEH2vbjrZXMLMToBFW4Zo4o4pFMot5ShGGLVA38WK_nMocU4w3ITBJGVByIcUQ5HSf1wM_6nxpcQAAAA==</wm>

Â

Wir  bieten   erfolgsversprechende   Zukunftsperspektiven   und   entwicklungsfähige  Bedingungen,  passend  zu  Ihren  Kompetenzen.  

Erich von Siebenthal, Nationalrat SVP, Gstaad

Â

Haben  wir   Ihr   Interesse   geweckt?   Dann,   senden   Sie   uns   bitte   Ihre   Bewerbungsunterlagen   via   E-­â&#x20AC;?Mail   (max.   5MB)   an   info@abs-­â&#x20AC;?ruefer.ch   oder  per  Post  an  ABS-­â&#x20AC;?RUEFER  AG,  Bischmattstr.  7,  CH-­â&#x20AC;?2544  Bettlach.    

6-678997

5-113994/K

30. November 2014 www.hoehere­steuern­nein.ch

6-679217/K


AGENDA DO 13.11. – MI 19.11.2014 DO/JE 13.11.2014 BILDERGARTEN. VON DER NATURILLUSTRATION ZUM DESIGN NMB Neues Museum Biel

20:30 BABY COPPERHEAD & BRENT ARNOLD Literaturcafé, Biel Baby Copperhead, is a banjo player & guitarist, and alchemist in electronics & oddball circuitry. Brent Arnold is a cellist, singer, and composer with a wildly unorthodox approach, using amplification, guitar-like finger picking and electronics. www.litcafe.ch

Blumen und Pflanzen bezaubern mit ihrer vergänglichen Naturschönheit seit jeher die Menschen. Kunstschaffende und Gestalter lassen sich von ihren Formen und Farben inspirieren und sorgen dafür, dass sich der Bildergarten stetig erweitert. www.nmbiel.ch

PARADIS MYSTÉRIEUX NMB Neues Museum Biel

Das Bieler Künstlerpaar M.S. Bastian & Isabelle L. hat speziell für das NMB Neues Museum Biel einen Zyklus von vier grossformatigen Gemälden geschaffen. Jedes Bild zeigt das Paradis mystérieux in einer anderen Jahreszeit. www.nmbiel.ch

LICHTUNGEN – REPAIRES PhotoforumPasquArt, Biel

20:30 MACEO PARKER Volkshaus Biel Two Percent Jazz And 98 Percent Funky Stuff heißt das Erfolgsrezept des Mannes, der einst beim «Godfather of Soul», James Brown, die musikalischen Zügel führte. Maceo Parker, Alt-Saxophon, Vocals www.groovesound.ch

FR/VE 14.11.2014

www.photoforumpasquart.ch

BILDERWELTEN – KATHARINA KUHN Gemeindehaus Port Die Ausstellung ist während den Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung offen. www.port.ch

WIDERSPRUCH ALS PRINZIP Galerie Mayhaus Ilja Steiner, Erlach 12 künstlerische Positionen von Lehrern und ehemaligen Schülern der Schule für Gestaltung Biel. Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag von 14:00 bis 19:00. www.galerie-mayhaus.ch

ART-ETAGE, URS HANSELMANN Art Etage, Biel Minimale Interventionen bewirken subtile Irritationen. Das ist die konkrete Poesie der neuen Werke von Urs Hanselmann. www.art-etage.ch

HUGO YOSHIKAWA Nidau Gallery, Nidau Ausstellung «à l'heure du dessin» von Hugo Yoshikawa. www.nidaugallery.com

14:00 BERNER FACHHOCHSCHULE STUDIO BIEL/BIENNE CentrePasquArt, Biel Verschiedene Attraktionen für Gross und Klein. Architektur abseits der Brennpunkte. Ein Beitrag der Berner Fachhochschule zur Weiterentwicklung der Stadt. Öffnungszeiten: 14:00 – 18:00

14:00 SCHENK MIR EINE GESCHICHTE – FAMILY LITERACY Stadtbibliothek Biel Geschichten in Persisch unter der Leitung der Leseanimatorin Spoghmai Popal. Geschichten hören, Verse, Lieder kennen lernen, Bilderbücher anschauen, basteln, die Bibliothek besuchen und Spass haben. Für Kinder von 0– 5 Jahren mit ihren Eltern. www.bibliobiel.ch

18:30 DUO «DI VENTO SUONI» – KONZERT IM DUNKELN Kreuz Nidau Sandro Schneebeli (Acoustic guitars, Komposition) & Bruno Bieri (Alphorn, Hang, Örgeli, Xang, Komposition). Um 18.30 und 21:00. Türöffnug jeweils 15 Min. vor Konzert-Beginn. 19:00 FONDUE PLAUSCH Bielersee Schifffahrt, Biel Fonduefahrt mit musikalischer Unterhaltung an Bord www.bielersee.ch

19:30 RUSALKA Stadttheater, Biel Antonín Dvořák. Kammerversion von Marián Lejava. Leitung: Kaspar Zehnder. Werkeinführung um 19:00. www.tobs.ch

20:00 DIE SIEBEN TODSÜNDEN Ehem. Weber-Benteli-Gebäude Brügg Die Theatergruppe Rapperswil bringt die sieben Todsünden auf rund 2000 Quadratmetern auf die Bühne. Augenweide, Ohrenschmaus, Völlerei für die Sinne – auf jeden Fall sündhaft vergnüglich. www.theaterapp.ch

20:15 CHRISTOPH GRAB'S RAW VISION Kellertheater Lindenhof, Büren a. A. Mit Contemporary Jazz. Tür- und Baröffnung 19:00. Reservation und Infos: www.kellertheater-lindenhof.ch

20:15 DIXIEONAIR FEAT. PHILIPP RELLSTAB Scat Club, Biel Dixieland, New Orleans Jazz, Blues and more. Türöffnung 19:30. www.dixieonair.ch

20:30 CONDENADOS Filmpodium Biel

22:00 MELLANOISEESCAPE UND J&L DEFER Etage Club, Biel Noise Pop von Olivier Mellano und Lofi-Experimental Sound aus Zürich. www.etage-club.ch

20:30 MAR DEL PLATA Filmpodium Biel Sebastián Dietsch, Ionathan Klajman, Argentine 2012, 82', Ov/f. Joaquín und David fahren für eine Wochenende an den Strand von Mar del Plata. Dort wird Joaquín seine erste Liebe sehen. Was wird er machen? www.filmpodiumbiel.ch

20:30 KELVIS OCHOA Farelsaal, Biel Kelvis Ochoa Konzert. Kubanischen Essen & Mojitos. Türöffnung: 19:00. 22:30 ELECTROMOBIEL Etage Club, Biel Vol. 4. Power mit der Lambretta Dj Squad. www.etage-club.ch

22:00 DJ CEDRIC Bar Eldorado, Biel Punk français.

SA/SA 15.11.2014 FINISSAGE, URS HANSELMANN Art Etage, Biel Finissage der Ausstellung von Urs Hanselmann. www.art-etage.ch

11:00 AUDITION DER FAGOTTKLASSE Musikschule Biel Audition der Fagottklasse von Nicolas Michel. Saal 502 im 5. Stock www.musikschule-biel.ch

14:00 «DIE GEHEIMNISSE DER BLATTFORMEN» NMB Neues Museum Biel Zweisprachige Workshops im Rahmen des Kinderclubs. Für Kinder von 5 bis 11 Jahren.

SO/DI 16.11.2014 14:00 KOCHEN MIT COCOLINO Bielersee Schifffahrt, Biel Das COCOLINO-Team begleitet Kinder durch einen kunterbunten Nachmittag. www.bielersee.ch

16:30 FORUM WINDDYNAMISCHE ORGEL, OOOOORGELBIELKONZERT UND RUNDER TISCH Stadtkirche Biel Das schweizer Treffen des Jahres der Experten in improvisierter moderner und zeitgenössischer Orgelmusik. 18:00 LES ENFANTS DES MILLE JOURS Filmpodium Biel

www.nmbiel.ch

14:00 SCHENK MIR EINE GESCHICHTE – FAMILY LITERACY Stadtbibliothek Biel Geschichten in Tigrinisch unter der Leitung der Leseanimatorin Sofia Seyoum. Geschichten hören, Verse, Lieder kennen lernen, Bilderbücher anschauen, basteln, die Bibliothek besuchen und Spass haben. Für Kinder von 0– 5 Jahren mit ihren Eltern. www.bibliobiel.ch

16:00 «EBER, LEDIG, SUCHT» … EINE HERZENSDAME Puppentheater RäbeCave, Ins Tierische Geschichte über die Liebe direkt aus dem Hof von Binggelis mit Eberhard dem Schweinemann (ab 4 Jahren). www.puppentheater-ins.ch

18:00 WALLISER ABEND Hotel Jean-Jacques Rousseau, La Neuveville WALLIS PUR am Bielersee! Winemaker Andy Varonier, «Z’Hansrüedi» & «Z’HANSI vo Grechu» sorgen für einen unvergesslichen Walliserabend in der Üsserschwiz.

C. Soto Mancilla, J. Bidermann, Chile/F 2013, 90', Ov/f. Salvador Allende wird 1970 gewählt. Chile erlebt einen sozialistischen Wachtraum. Der Film blickt auf 3 aufregende Jahre in der Geschichte des Landes zurück. www.filmpodiumbiel.ch

18:00 BERNARD ADAMUS Théâtre de Poche, Biel Der montrealische Liedermacher Bernard Adamus ist mit seinem frankophonen Blues das aufregendste Talent der neuen Quebecer Szene! www.spectaclesfrancais.ch

20:00 PORTA CHIUSA Voirie, Biel Konzert mit Maki Hachiya, Hans Koch, Michael Thieke und Paed Conca. 20:30 EL VALS DE LOS INÚTILES Filmpodium Biel

www.jjrousseau.ch

20:00 DJ ELWOOD Bar Eldorado, Biel Disco. www.myspace.com/eldoradobiel

20:00 30 JAHRE DIANA DANCE STUDIOS Hotel Elite, Biel Tanzen, plaudern, Freunde treffen, bis in die frühen Morgenstunden.

Carlos Martínez, Argentinien 2013, 82', Ov/f. Nach dem Sturz der Regierung Isabel Peróns am 24. März 1976 kommandiert General Videla die Militärjunta, die für den Tod oder das Verschwinden von 30'000 Menschen verantwortlich ist. www.filmpodiumbiel.ch

www.spectaclesfrancais.ch

20:00 ORTHODOXER GESANG AUS DEM BALKAN Kirche Epiphanie, Biel Chor Yaroslavl'. Leitung: Yan Greppin und Jugendchor Liniya. Leitung: Véronique Hammann. www.yaroslavl.ch

20:15 LES GRILLONS BIENNE Pauluskirche, Biel Abendkonzert mit dem Akkordeon-Club «les Grillons» von Biel. Entritt frei, Tombola. www.ref-biel.ch

DI/MA 18.11.2014 18:00 Y EN EL CENTRO DE LA TIERRA HABÍA FUEGO Filmpodium Biel Bernhard Hetzenauer, D/A/Equador 2013, 75', Ov/f. Im ecuadorianischen Quito trifft der Regisseur auf die Therapeutin Vera Kohn. Die fast Hundertjährige soll ihm helfen, die SS-Vergangenheit seines Grossvaters zu verarbeiten.

Edison Cájas, Chile 2013, 80', Ov/f. Der Dokumentarfilm beleuchtet die 2011 aufflammenden Schüler- und Studentenproteste aus zwei verschiedenen Blickwinkeln. www.filmpodiumbiel.ch

MO/LU 17.11.2014 20:30 LA BARQUE N'EST PAS PLEINE Filmpodium Biel Daniel Wyss, CH 2014, 56', Ov/d,f. 1973 stürzte Pinochet die sozialistische Regierung Allendes in Chile und setzte damit den Anfangspunkt für eine Zeit blutiger Unterdrückung, die Tausende von Männern und Frauen ins Exil zwang. www.filmpodiumbiel.ch

Der Dienststelle für Kultur der Stadt Biel weist Sie auf die Ausschreibung von zwei Atelierräumen für Kulturschaffende hin Die Ateliers A + B (120 m2) und das Atelier C (35 m2) in der Kulturfabrik Gurzelen werden ab dem 1. Mai 2015 frei.

www.filmpodiumbiel.ch

19:30 SPRACHBAR: DIE LOCKERE ART, SICH IN EINER FREMDSPRACHE AUSZUTAUSCHEN Restaurant L'Arcade Biel Die Fremdsprachenkenntnisse auffrischen. An verschiedenen Tischen finden moderierte Gespräche statt. Keine Anmeldung erforderlich. www.zweisprachigkeit.ch

19:30 TAHRIR Stadttheater, Biel Der Arabische Frühling – hinter diesem Schlagwort verbirgt sich einer der bisher bedeutendsten historischen Prozesse des 21. Jahrhunderts. www.tobs.ch

20:15 L'ILLUSION COMIQUE/SPIEL DER ILLUSION Theater Palace, Biel Ein Höhepunkt des französischen Theaters, ein extravagantes und bezauberndes literarisches Monument, in dem die Illusion zum Gesetz erhoben wird. Komödie von Pierre Corneille. Mit Deutschen Übertiteln, Theater auf Französisch. www.spectaclesfrancais.ch

20:30 LOS HONGOS Filmpodium Biel Oscar Ruiz Navia, Kolumbien/ RA/F/D 2014, 103', Ov/f. Tagsüber ist Ras Bauarbeiter – doch jeden Abend nach der Arbeit sprayt er Graffiti an die Wände. Als Ras mehrere Kanister Farbe stiehlt, um ein riesiges Mauergemälde zu beenden, wird er gefeuert. www.filmpodiumbiel.ch

MI/ME 19.11.2014

Die Ateliers sind im 2. Stock der Feldeckstrasse 2a, 2502 Biel, und sind für ruhige kulturelle Tätigkeiten reserviert. Die Mietdauer beträgt 3 Jahre und kann um 2 weitere Jahre verlängert werden. Der monatliche Mietzins für die Ateliers A + B beträgt CHF 1000.– inkl. Nebenkosten und CHF 296.– inkl. Nebenkosten für das Atelier C. Die Kulturkommission entscheidet aufgrund der Bewerbungsdossiers, die spätestens bis am 15. Dezember 2014 bei der Dienststelle für Kultur der Stadt Biel, Zentralstrasse 60, 2501 Biel eingereicht werden sollten. Bewerbungen bitte richten an: Dienststelle für Kultur Eszter Gyarmathy, Delegierte für Kultur Zentralstrasse 60 2501 Biel Auskünfte: Tel. 032 326 14 15 www.biel-bienne.ch

NMB NEUES MUSEUM BIEL NOUVEAU MUSÉE BIENNE Geschichte Kunst Archäologie Histoire Art Archéologie Schüsspromenade 26 Promenade de la Suze 26 Di/Ma–So/Di 11–17:00 Tel. 032 332 25 00 www.nmbiel.ch / www.nmbienne.ch

20:00 DUO PRAXEDIS Farelsaal, Biel Praxedis Hug-Rütti, Harfe, und Geneviève Hug, Klavier werden unbekannte Werke aus der FrühKlassik und Romantik der Komponisten Federigo Fiorillo, François-Joseph Dizi, Frédéric Kalkbrenner und John Thomas in Original-Instrumentierung aufführen. 10:00 LIRUM, LARUM, VÄRSLISPIEL Stadtbibliothek Biel Geschichten, Värsli, Fingerspiele mit der Leseanimatorin Andrea Cavaleri. Für Eltern mit Kind von 2-4 Jahren, Eintritt frei. www.bibliobiel.ch

www.dianadance.ch

www.pasquart.ch

20:15 EINE FRAU OHNE GESCHICHTE Theater Palace, Biel Dorian Rossel eignet sich die Realität an, um ohne Götter und Helden eine moderne Tragödie auf die Bühne zu bringen. Sein Stück zeigt, wie fragil das ist, was wir für Identität halten. Theater auf Französisch.

www.carrenoir.ch

www.myspace.com/eldoradobiel

www.kreuz-nidau.ch

Alexander Jaquemet (*1978, Erlach) erforscht entlegene Orte des Waldes, wo die Natur noch ursprünglich ist. Die Dämmerlichtbilder von Yann Mingard (*1973, Neuenburg) zeigen den Wald als einen fremdartigen und urtümlichen Ort.

20:30 RÖSELIGARTE JAM MIT SPECIAL GUEST RETO SENN, KLARINETTEN, TARAGOT Le Carré Noir, Biel «Im Röseligarte» ist ein Liedergarten mit schweizerdeutscher und welscher Tradition. Melodien von früher für heute. Kristina Fuchs, Gesang, Hang, Loops; Jacques Bouduban, Cello, Gesang; Adi Blum, Akkordeon Mit special guest Reto Senn, Klarinetten.

Stadt Biel Ville de Bienne

14:00 HÖREN VERBINDET MENSCHEN Pro Senectute, Manorgebäude, Biel Referat darüber, wie sich das Hören mit zunehmendem Alter verändert und welche Auswirkungen dies hat. 14:00 WO IST MEINE NASE? Theater für di Chlyne, Biel Ein Waschmaschinentheater mit viel Wimmelwäsche, gespielt mit frisch gewaschenen Figuren. Figurentheater Felucca. Für Kinder ab 4 Jahren. Dauer zirka 45 Minuten. www.theater-chlyne-petits.ch

19:30 DU BIST MEINE MUTTER Stadttheater, Biel Schauspiel von Joop Admiraal; Deborah Epstein, Inszenierung und Bühne; Gabriele Gröbel, Kostüme; Florian Barth, Video und Musik; Adrian Flückiger und Marcus Mislin, Dramaturgie

CENTREPASQUART – PHOTOFORUMPASQUART – ESPACE LIBRE Seevorstadt 71-73 Faubourg du Lac 71-73 Mi/Me–Fr/Ve 14–18:00 Sa/So/Di 11–18:00 Tel. 032 322 55 86 www.pasquar t.ch

MUSEEN IN DER REGION MUSÉES DANS LA RÉGION www.fondation-saner.ch www.musee-moutier.ch www.museedutour.ch www.museelaneuveville.ch www.musee-de-saint-imier.ch www.schlossmuseumnidau.ch

ALTE KRONE ANCIENNE COURONNE Obergasse 1/Rue Haute 1 www.biel-bienne.ch

LOKAL.INT Hugistrasse 3/Rue Hugi 3 www.lokal-int.ch

ARTHUR Untergasse 34/Ruelle du Bas 34 Sa/Sa 10–14:00 www.ar thurbielbienne.ch

GALERIEN IN BIEL: GALERIES À BIENNE: www.gewoelbegalerie.ch www.art-etage.ch www.kurtschuerer.ch www.atelier-galerie-tentation.ch www.seeland-galerie.ch www.meyerkangangi.com www.nargallery.ch IN DER REGION: DANS LA RÉGION: www.galerie-steiner.ch www.galerie25.ch www.nidaugallery.com

www.selz.ch www.artisgalerie.ch Galerie Vinelz Galerie du Faucon La Neuveville STADTBIBLIOTHEK BIBLIOTHÈQUE DE LA VILLE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Mo/Lu 14–18:30 Di/Ma, Mi/Me, Fr/Ve, 09–18:30 Do/Je 09–20:00, Sa/Sa 09–17:00 Tel. 032 329 11 00 www.bibliobiel.ch / www.bibliobienne.ch

LUDOTHEK/LUDOTHÈQUE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Di/Ma 09–11:00, Mi/Me 15–18:00, Do/Je 16–19:00 Jeden 1. Samstag im Monat von 10–12:00/Chaque 1er samedi du mois de 10–12:00 www.ludo-bielbienne.ch

STADTTHEATER BIEL THÉÂTRE MUNICIPAL Burggasse 19/Rue du Bourg 19 Di/Ma–Sa/Sa 09:30–12:30 Di/Ma–Fr/Ve 17–18:30 Tel. 032 328 89 70 kasse.biel@tobs.ch www.tobs.ch

EISSTADION BIEL PATINOIRE Länggasse 71/Longue-Rue 71 Geschlossen bis Mitte Oktober/ Fermée jusqu’à mi-octobre Tel. 032 341 35 55 www.ctsbiel-bienne.ch

HALLENBAD PISCINE COUVERTE Zentralstrasse 60/Rue Centrale 60 Mo/Lu, Di/Ma, Do/Je 07–19:00* Mi/Me, Fr/Ve 07–21:00*, Sa/Sa 08–18:00*, So/Di 08–17:00 *Ab 17:00 nur noch für Schwimmer geöffnet. *Dès 17:00 uniquement pour les nageurs.

Tel. 032 329 19 50 www.ctsbiel-bienne.ch

www.tobs.ch

Impressum www.biel-agenda.ch/www.bienne-agenda.ch Dienststelle für Kultur/Service de la culture

WO IST MEINE NASE? Datum: 19. November 2014 Ort: Theater für di Chlyne, Obergasse 1, 2502 Biel Uhr: 14:00 Figurentheater Felucca, Basel. Ein Waschmaschinentheater mit viel Wimmelwäsche, gespielt mit frisch gewaschenen Figuren im Schleudergang und mit Weichspülung. Für Kinder ab 4 Jahren. Theater auf Deutsch. Beim Wäsche aufhängen findet Frau Wowäscht eine kleine, traurige Clownin in ihrem Wäschekorb: Rumplina Pfeffernase. Sie hat während dem Schleudergang ihre schöne rote Clownnase verloren. Rumplina macht sich im Wäscheberg auf die Suche. Doch was für ein Durcheinander hat die Waschmaschine da nur angerichtet. Und Rumplina? Ob sie wohl mit Hilfe der scharfen Beobachter aus dem Publikum ihre Nase in diesem Wäschegewimmel wieder finden kann? Ein buntes Wimmeltheater mit viel Musik, gespielt mit offen geführten Figuren. www.theater-chlyne-petits.ch

MELDEN www.biel-agenda.ch KULTUR: kultur.culture@biel-bienne.ch TOURISMUS: info@biel-seeland.ch SPORT: sportredaktion@bielertagblatt.ch DIVERS: marketing@biel-bienne.ch


AGENDA JE 13.11. – ME 19.11.2014 DO/JE 13.11.2014 JARDIN D’IMAGES. DE L’ILLUSTRATION BOTANIQUE AU DESIGN NMB Nouveau Musée Bienne

du Godfather James Brown dont il sera l’un des plus fidèles lieutenants avec Fred Wesley et Pee Wee Ellis. A 71 ans passés, l’indéboulonnable saxophoniste funk semble être là pour souffler jusqu'à son dernier souffle!

11:00 AUDITION DE LA CLASSE DE BASSON École de Musique, Bienne Audition de la classe de basson de Nicolas Michel. Salle 502 au 5 e étage.

www.groovesound.ch

www.ecoledemusique-bienne.ch

FR/VE 14.11.2014

Depuis toujours, la beauté naturelle éphémère des plantes et des fleurs fascine l’homme. Artistes et designers s’inspirent de leurs formes et de leurs couleurs et veillent à ce que le jardin d’images prospère continuellement. www.nmbienne.ch

PARADIS MYSTÉRIEUX NMB Nouveau Musée Bienne

14:00 HISTOIRES EN PERSAN Bibliothèque de la Ville, Bienne Avec l'animatrice Spoghmai Popal. www.bibliobienne.ch

19:00 NUIT DU CONTE Bibliothèque Régionale de Tavannes Nuit du conte avec Hawa Berthé, conteuse traditionnelle et professionnelle. Hawa Berthé est née au Burkina Faso et a grandi au Mali, elle reprend les histoires qui lui ont été racontées autrefois par ses grands-mères et grandspères. www.tavannes.ch/bibliotheque

Le couple d’artistes biennois M.S. Bastian & Isabelle L. a conçu spécialement pour le NMB Nouveau Musée Bienne un cycle de quatre peintures de grand format. Chaque tableau dépeint le Paradis mystérieux dans une des quatre saisons. www.nmbienne.ch

LICHTUNGEN – REPAIRES PhotoforumPasquArt, Bienne

19:30 RUSALKA Théâtre municipal, Bienne Antonín Dvořák. Version de chambre de Marián Lejava. Direction musicale: Kaspar Zehnder. Introduction à l'œuvre à 19:00. www.tobs.ch

20:00 CRÉATION COLLECTIVE, «ÇA DÉMÉNAGE» Aula du Gymnase français de Bienne Représentation théâtrale par la troupe du Gymnase français. www.gfbienne.ch

20:30 CONDENADOS Filmpodium Bienne Alexander Jaquemet (*1978, Cerlier) sonde les lieux reculés de la forêt où la nature apparaît sans artifice. Les images crépusculaires de Yann Mingard (*1973, Neuchâtel) montrent la forêt comme un lieu étrange et primitif. www.photoforumpasquar t.ch

EXPOSITION ISABELLE BREGUET Galerie Tentation by kamartix, Bienne Exposition de peintures d’Isabelle Breguet. URS HANSELMANN Art Etage, Bienne Une intervention minimale cause une subtile irritation. C‘est la poésie concrète des nouvelles œuvres de Urs Hanselmann. www.ar t-etage.ch

HUGO YOSHIKAWA Nidau Gallery, Nidau Expositions «à l’heure du dessin» de Hugo Yoshikawa. w w w.nidaugaller y.com

IMAGES DU MONDE Maison communale, Port L’exposition est ouverte selon les heures d’ouvertures de la maison communale. www.por t.ch

14:00 HAUTE ÉCOLE SPÉCIALISÉE BERNOISE STUDIO BIEL/ BIENNE CentrePasquArt, Bienne Attractions diverses pour les grands et les petits. Architecture à l’écart des points chauds. Une contribution de la Haute école spécialisée bernoise au développement de la ville. Heures d’ouvertures: 14:00 – 18:00 www.pasquar t.ch

20:15 UNE FEMME SANS HISTOIRE Théâtre Palace, Bienne Dorian Rossel s’empare du réel pour monter une tragédie contemporaine, sans dieux ni héros, disant la fragilité de nos constructions identitaires. www.spectaclesfrancais.ch

20:30 MACEO PARKER Maison du Peuple, Bienne Maceo, un prénom indissociable

11:15 BIBLIOBUS DIESSE Complexe communal, Diesse Passage (stationnement): devant le complexe communal «Le Battoir». www.bibliobus.ch

13:15 BIBLIOBUS PRÊLES Administration Prêles Passage (stationnement) à l’est du bâtiment administratif. www.bibliobus.ch

14:00 CLUB DES ENFANTS NMB Nouveau Musée Bienne Laisse-toi captiver par le NMB Nouveau Musée Bienne: tu pourras observer de près et, de façon créative, découvrir le pot aux roses!

www.filmpodiumbienne.ch

20:30 RÖSELIGARTE JAM AVEC SPECIAL GUEST RETO SENN, CLARINETTES Le Carré Noir, Bienne «Im Röseligarte» est un jardin de chansons, de la tradition suisse, alémanique et romande. Des mélodies d'autrefois et d’aujourd’hui. Kristina Fuchs, voix, Hang, loops; Jacques Bouduban, violoncelle, Adi Blum, accordéon. Avec special guest Reto Senn, clarinettes. www.carrenoir.ch

22:00 MELLANOISEESCAPE ET J&L DEFER Etage Club, Bienne Noise Pop d'Olivier Mellano et son Lofi-Experimental de Zurich. www.etage-club.ch

SA/SA 15.11.2014 DÉRIVES URBAINES Galerie Tentation by Kamartix, Bienne Exposition «Dérives Urbaines» de Tatjana Zimmermann, collages, peintures. URS HANSELMANN Art Etage, Bienne Finissage de l’exposition de Urs Hanselmann. www.ar t-etage.ch

10:30 VIGNES DU PASQUART Vignes du Pasquart, Bienne Chaque 1er samedi du mois, conférence à 10:30 + pain et apéro; chaque 3e samedi du mois pain, tresse et apéro. www.vignesdupasquar treben.ch

tion, ses images parlent à l’imaginaire et convoquent légendes et récits qui entourent le mystère de la forêt.

une psychologue née à Prague en 1912, débarque en Équateur en 1939 pour échapper au régime nazi.

www.photoforumpasquar t.ch

www.filmpodiumbienne.ch

16:30 OOOOORGELBIEL AU TEMPLE ALLEMAND Temple allemand, Bienne Cycle de concerts pendant tout le mois de novembre: les 2, 9, 16, 23 et 30. Chaque concert débute à 17:00 (sauf le 16 novembre, à 16:30) et une introduction au programme est présentée de 16:15 à 16:45 (les 2, 9 et 23 novembre).

20:15 L'ILLUSION COMIQUE Théâtre Palace, Bienne L’un des sommets du répertoire théâtral français, monument de la littérature magnifique et extravagant, multipliant les procédés de l’illusion. Comédie de Pierre Corneille, Théâtre des Osses/ Pasquier – Rossier.

www.pascalevancoppenolle.org

18:00 LES ENFANTS DES MILLE JOURS Filmpodium Bienne

14:00 HISTOIRES EN TIGRIGNA Bibliothèque de la Ville, Bienne Avec l'animatrice Sofia Seyoum. www.bibliobienne.ch

14:30 BIBLIOBUS LAMBOING Restaurant du Cheval-Blanc, Lamboing Passage (stationnement): place de parc près du restaurant du Cheval-Blanc. www.bibliobus.ch

18:00 SOIRÉE VALAISANNE Hôtel Jean-Jacques Rousseau, La Neuveville Ambiance valaisanne au bord du lac de Bienne! Le viticulteur Andy Varonier, «Z’Hansrüedi» & «Z’HANSI de Grächen» vous feront passer une soirée inoubliable! 20:00 CHANTS ORTHODOXES DES BALKANS Église de l'Épiphanie, Bienne Chœur Yaroslavl', dir. Yan Greppin et son choeur d'enfants et de jeunes, dir. Véronique Hammann.

20:30 MAR DEL PLATA Filmpodium Bienne

C. Soto Mancilla, J. Bidermann, Chili/F 2013, 90', Vo/f. En 1970, pendant 1000 jours au Chili, le gouvernement de l'Unité populaire va tenter de changer radicalement le pays. Que s'est-il passé pendant ces 3 ans si occultés de l'histoire chilienne? www.filmpodiumbienne.ch

18:00 BERNARD ADAMUS Théâtre de Poche, Bienne Auteur-compositeur-interprète montréalais, Bernard Adamus, avec son blues francophone, est la grande révélation de la nouvelle scène québécoise. Avec Bernard Adamus (voix, guitare, harmonica). www.spectaclesfrancais.ch

20:00 PORTA CHIUSA Voirie, Bienne Concert avec Maki Hachiya, Hans Koch, Michael Thieke et Paed Conca. 20:30 EL VALS DE LOS INÚTILES Filmpodium Bienne

Edison Cájas, Chili 2013, 80', Vo/f. Darío étudie à l'Institut National, un des collèges les plus emblématiques du Chili. Par la suite, il décide de participer à la fameuse course de la Place Moneda. www.filmpodiumbienne.ch

MO/LU 17.11.2014 Sebastián Dietsch/Ionathan Klajman, Argentine 2012, 82', Vo/f. Joaquín et David se retrouvent le temps d'un week-end à plage de Mar del Plata. Le premier amour de Joaquín décide d'ouvrir son parasol à côté du leur. Va-t-il l'éviter ou la reconquérir? www.filmpodiumbienne.ch

20:30 KELVIS OCHOA Salle Farel, Bienne Concert de Kelvis Ochoa. Repas cubain & mojitos. Ouverture des portes 19:00. 22:30 ELECTROMOBIEL Etage Club, Bienne Vol. 4. Power avec Lambretta Dj Squad. www.etage-club.ch

SO/DI 16.11.2014 CLAIRIÈRES PhotoforumPasquArt, Bienne Alexander Jaquemet (1978, Cerlier) sonde les lieux reculés de la forêt où la nature apparaît sans artifice. Suscitant la contempla-

20:30 LOS HONGOS Filmpodium Bienne Oscar Ruiz Navia, Colombie/ RA/F/D 2014, 103', Vo/f. Dans la journée, Ras est ouvrier dans le bâtiment. Tous les soirs, après le travail, il tague des graffitis sur les murs de son quartier. Ras vole plusieurs pots de peinture, il est alors renvoyé.

MI/ME 19.11.2014

www.yaroslavl.ch

20:15 LES GRILLONS Église St-Paul, Bienne Soirée concert avec le club d'accordéonistes «Les Grillons» de Bienne. Entrée libre, tombola.

www.spectaclesfrancais.ch

www.filmpodiumbienne.ch

www.nmbienne.ch

www.jjrousseau.ch

Carlos Martínez, Argentine 2013, 82', Vo/f. Après le renversement du gouvernement d'Isabel Perón, le 24 mars 1976, le général Videla dirige la junte militaire, responsable de la mort ou de la disparition de 30'000 personnes.

Stadt Biel Ville de Bienne

20:30 LA BARQUE N'EST PAS PLEINE Filmpodium Bienne Daniel Wyss, CH 2014, 56', Vo/d,f. Regards suisses sur l'Amérique latine. En 1973, Pinochet renverse le gouvernement socialiste d'Allende au Chili. C'est le début d'une répression sanglante qui pousse des miliers d'hommes et de femmes à l'exil.

20:00 DUO PRAXEDIS Salle Farel, Bienne Praxedis Hug-Rütti, harpe, et Praxedis Geneviève Hug, piano, joueront des œuvres des périodes classique et romantique de Federigo Fiorillo, François-Joseph Dizi, Frédéric Kalkbrenner, et John Thomas. dans leur instrumentation originale. 11:00 CONCERT POUR LES SENIORS Palais des Congrès, Bienne Les concerts pour seniors offrent un avant-goût matinal du concert symphonique du soir. www.tobs.ch

13:30, 15:30 LA LANTERNE MAGIQUE Cinéma le Cinoche, Moutier Le club de cinéma pour enfants va entamer une nouvelle saison. 75 clubs en Suisse proposeront à des milliers d'enfants de découvrir des films de qualité. www.lanterne-magique.org

14:00 OÙ EST MON NEZ? Théâtre pour les petits, Bienne Un spectacle amusant avec une machine à laver, un tas de linge turbulent et des marionnettes fraîchement lavées. Théâtre de figures Felucca. Pour enfants à partir de 4 ans. Durée env. 45 minutes. www.theater-chlyne-petits.ch

19:30 CONCERT SYMPHONIQUE Palais des Congrès, Bienne Les concerts symphoniques de l'Orchestre Symphonique Bienne Soleure constituent le cœur de son programme. www.tobs.ch

19:30 DU BIST MEINE MUTTER Théâtre municipal, Bienne Ce théâtre peut surprendre par la simplicité de son propos car c'est l'histoire d'un fils qui rend visite à sa mère au home. Mais attention, la mère est un personnage qui hante la vie de chacun! www.tobs.ch

www.filmpodiumbienne.ch

DI/MA 18.11.2014 16:30 BIBLIOBUS SONCEBOZSOMBEVAL Halle de gymnastique, Sonceboz-Sombeval Le Bibliobus s'arrête devant la halle de gymnastique. www.bibliobus.ch

18:00 Y EN EL CENTRO DE LA TIERRA HABÍA FUEGO Filmpodium Bienne Bernhard Hetzenauer, D/A/Équateur 2013, 75', Vo/f. Vera Kohn,

Le Service de la culture de la Ville de Bienne vous informe sur les mises au concours d’ateliers pour artistes Les ateliers A + B (120 m2) et l’atelier C (35 m2) situés à la Kulturfabrik Gurzelen peuvent être loués à partir du 1er mai 2015. Les ateliers mis au concours se situent au 2e étage, rue Feldeck 2a, 2502 Bienne et sont réservés à une activité calme. Les ateliers sont loués pour une période de 3 ans avec possibilité de prolongation de 2 ans. Le loyer mensuel pour les ateliers A + B s’élève à 1000 fr. charges comprises et 296 fr. charges comprises pour l’atelier C. L’attribution est faite par la Commission de la culture, sur la base des dossiers de candidature parvenus au plus tard le 15 décembre 2014. Les dossiers sont à envoyer au: Service de la culture Eszter Gyarmathy, déléguée à la culture Rue Centrale 60 2501 Bienne Renseignements au: Tél. 032 326 14 15

www.biel-bienne.ch

NMB NEUES MUSEUM BIEL NOUVEAU MUSÉE BIENNE Geschichte Kunst Archäologie Histoire Art Archéologie Schüsspromenade 26 Promenade de la Suze 26 Di/Ma–So/Di 11–17:00 Tel. 032 332 25 00 www.nmbiel.ch / www.nmbienne.ch

CENTREPASQUART – PHOTOFORUMPASQUART – ESPACE LIBRE Seevorstadt 71-73 Faubourg du Lac 71-73 Mi/Me–Fr/Ve 14–18:00 Sa/So/Di 11–18:00 Tel. 032 322 55 86 www.pasquar t.ch

MUSEEN IN DER REGION MUSÉES DANS LA RÉGION www.fondation-saner.ch www.musee-moutier.ch www.museedutour.ch www.museelaneuveville.ch www.musee-de-saint-imier.ch www.schlossmuseumnidau.ch

ALTE KRONE ANCIENNE COURONNE Obergasse 1/Rue Haute 1 www.biel-bienne.ch

LOKAL.INT Hugistrasse 3/Rue Hugi 3 www.lokal-int.ch

ARTHUR Untergasse 34/Ruelle du Bas 34 Sa/Sa 10–14:00 www.ar thurbielbienne.ch

GALERIEN IN BIEL: GALERIES À BIENNE: www.gewoelbegalerie.ch www.art-etage.ch www.kurtschuerer.ch www.atelier-galerie-tentation.ch www.seeland-galerie.ch www.meyerkangangi.com www.nargallery.ch

www.selz.ch www.artisgalerie.ch Galerie Vinelz Galerie du Faucon La Neuveville STADTBIBLIOTHEK BIBLIOTHÈQUE DE LA VILLE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Mo/Lu 14–18:30 Di/Ma, Mi/Me, Fr/Ve, 09–18:30 Do/Je 09–20:00, Sa/Sa 09–17:00 Tel. 032 329 11 00 www.bibliobienne.ch / www.bibliobienne.ch

LUDOTHEK/LUDOTHÈQUE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Di/Ma 09–11:00, Mi/Me 15–18:00, Do/Je 16–19:00 Jeden 1. Samstag im Monat von 10–12:00/Chaque 1er samedi du mois de 10–12:00 www.ludo-bielbienne.ch

STADTTHEATER BIEL THÉÂTRE MUNICIPAL Burggasse 19/Rue du Bourg 19 Di/Ma–Sa/Sa 09:30–12:30 Di/Ma–Fr/Ve 17–18:30 Tel. 032 328 89 70 kasse.biel@tobs.ch www.tobs.ch

EISSTADION BIEL PATINOIRE Länggasse 71/Longue-Rue 71 Tel. 032 341 35 55 www.ctsbiel-bienne.ch

HALLENBAD PISCINE COUVERTE Zentralstrasse 60/Rue Centrale 60 Mo/Lu, Di/Ma, Do/Je 07–19:00* Mi/Me, Fr/Ve 07–21:00*, Sa/Sa 08–18:00*, So/Di 08–17:00 *Ab 17:00 nur noch für Schwimmer geöffnet. *Dès 17:00 uniquement pour les nageurs.

Tel. 032 329 19 50 www.ctsbiel-bienne.ch

IN DER REGION: DANS LA RÉGION: www.galerie-steiner.ch www.galerie25.ch www.nidaugallery.com

Impressum www.biel-agenda.ch/www.bienne-agenda.ch Dienststelle für Kultur/Service de la culture

OÙ EST MON NEZ? Date: 19 novembre 2014 Lieu: Théâtre pour les petits, rue Haute 1, 2502 Bienne Heure: 14:00 Théâtre de figures Felucca, Bâle. Un spectacle amusant avec une machine à laver éveillée, un tas de linge et des marionnettes fraîchement lavées. Spectacle pour enfants à partir de 4 ans. Version francophone. En étendant sa lessive, Madame Proprendordre trouve dans sa corbeille un petit clown bien triste. C’est Poivrette Nez-Rouge. Elle a perdu son beau nez rouge pendant l’essorage. En le cherchant dans la montagne de linge, Poivrette découvre l’étonnant méli-mélo causé par la machine à laver. Poivrette retrouvera-t-elle son nez avec l’aide de son jeune public?

www.theater-chlyne-petits.ch

ANNONCER LES MANIFESTATIONS www.bienne-agenda.ch CULTURE: kultur.culture@biel-bienne.ch TOURISMUS: info@biel-seeland.ch SPORT: sportredaktion@bielertagblatt.ch DIVERS: marketing@biel-bienne.ch


WOHNUNGEN / IMMOBILIER

AUSBILDUNG/FORMATION

5-114641/K 5-095994/K

Moderner Rückzugsort für Familien Mietzins: CHF 1‘650.- inkl. NK

ab 22. November 2014 in Bern:

CsBe

Internationale Zertifikate! ANP Informatiker/-in <wm>10CAsNsjY0MDAw1TWwNLW0NAEA4wBPpQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKrQ6AMAwGn6jL160tK5VkbkEQ_AxB8_6KH4c4cZfrPTThY2nr3rZgAEpwdZcoGamwBpskgQczLINlhkst1V1_P9VHnjDeh5gJNuAkE0GHFaTrOG81KLJocgAAAA==</wm>

Bestehend aus den bekannten Abschlüssen

CompTIA A+, Network+ und Project+ ICT Ausbildungszentrum Bern - www.csbe.ch

Erstvermietung:

Brügg BE, Pfeidstrasse 17 In einem ruhigen Wohnquartier vermieten wir nach Vereinbarung eine renovierte 4.5-Zimmerwohnung:

Tag der offenen Tür

Samstag, 15.November 2014 von 14.30 bis 17.30 Ihr Überbauung Muracher in Pieterlen

Moderne Küche mit Glaskeramikkochherd und Geschirrspüler Parkett im Wohnzimmer und in allen Schlafräumen Plattenboden in Korridor, Küche und Dusche/WC moderne Dusche/WC mit Tageslicht Verschiedene Einbauschränke Balkon mit Sicht auf die Spielfläche Ein Einstellhallenparkplatz kann für CHF 90.00 optional dazugemietet werden.

Traumhaft, lichtdurchflutete, grosszügige Mietwohnungen mit 21/2, 31/2 und 41/2-Zimmern. Die neue Überbauung besteht aus vier Mehrfamilienhäusern, mit je 6 Wohnungen. Die Wohnungen zeichnen sich durch eine hochwertige Innenausstattung aus. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln SBB und Bus, nähe Autobahnanschluss, ist Pieterlen bestens erreichbar.

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDEzMQQAHTJHKA8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjYwMNU1NDQxMzEEAKPNYwMNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQyMgIA23a9Dg8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N92o6GGhMwtEwSPIWjur0gwiCdf71kEn62No-0JlIn06ky1EDLNZjG1JAkFfUEYnAFNZXhd_yLnc90vIEKMrlQAAAA=</wm> <wm>10CFWKoQ6AMAwFv6hN37qWQSWZWxAEP0PQ_L9i4BAn7nKthbF8rHU76h4QESMge0YkLQyEqjFmBCCeBHmB6aQZsN9OZcgI_X1GI_EOI3XC3NUT3-f1AI_TiYxxAAAA</wm>

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX5TKTtMUyIjYEANi74KY-f9EYWM4WWfdukZJ-JiX7Vj2IAAXr6OqhhrSaCVyX5YaJExBm-hakTP918vQpR_tbYQUWKOLmlhu1S3d5_UANHiyunIAAAA=</wm>

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Lassen Sie sich am Samstag, 15.11.2014 von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr anlässlich einer unverbindlichen Besichtigung überraschen.

Kontakt: 058 360 39 12, Nina Thommen Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch 6-679222/RK

Moosweg 4b, 3296 Arch Schönes Wohnen in ländlicher Umgebung

Sich bilden, heisst in die Zukunft investieren! BFB – Ihr Bildungspartner für Wirtschaft FINANZ- UND RECHNUNGSWESEN – Vorkurs Rechnungswesen – Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen edupool.ch Informationsabend 17.11.14 – Eidg. Fachausweis im Finanz- und Rechnungswesen Informationsabend 17.11.14 – Intensivlehrgang Doppelte Buchhaltung Informationsabend 18.11.14

In dörflicher Umgebung erwartet Sie eine grosszügige 2.5-Zimmer-Wohnung im EG, Wohnfläche 64 m2, verfügbar ab sofort oder nach Vereinbarung, monatlicher Mietzins CHF 1'140.00 inklusive Nebenkosten.

BEGINN 07.01.15 22.08.15 August 15

31.01.15

Für Ihre Wohnqualität: − Parkettboden im Schlafzimmer − Plattenboden im Wohnzimmer − Geschirrspüler − Glaskeramikherd − Nasszelle mit Bad und Duschkabine − Gartensitzplatz − Kellerabteil

08.08.15

Interessiert? Dann lohnt sich eine Besichtigung.

10.08.15

Regimo Bern AG, www.regimo.ch Cheryl Zanotti Tel. 031 350 50 84 cheryl.zanotti@be.regimo.ch 127-111457/RK

25.08.15

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0NDQxNQcA8MZ0bw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ7DMAxF0S9y9J5rO_ECq7CoYBoPmYb3_2jtWMFF98zZveDfPo7XeHaCWoWkee10L4noaq2Exjm1KWgPhlUgY7t5aQAIrMsIIdoWQ8xli5WZ5fv-_ADD9c2LcgAAAA==</wm>

FÜHRUNG – HFW – Eidg. Fachausweis Direktionsassistent/in Informationsabend: 20.11.14 – Eidg. Fachausweis Technische Kaufleute Informationsabend: 21.11.14 – Eidg. Fachausweis Führungsfachleute Informationsabend: 20.11.14 <wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0NjAHAF91B2YNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzQ2MAcA4YojTQ8AAAA=</wm>

5-114185/K

Brügg

zu vermieten per 1.12.2014 oder nach Vereinbarung

teilrenovierte 3.5-ZiWhg 2.OG Laminat- und Plattenboden, halb offene Küche, Badezimmer + sep. WC, grosses Wohnzimmer, Balkon, Keller Mietzins: Fr. 1'000 + HK/NK EHP auf Wunsch dazumietbar <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDG0MAUAja_Qhg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMBBDv-iWdruDG5NkbkEQ_AxB8_-KgUM0aV9fa8UCvqx1O-peCMCEVLoVmoWMqURliMnHmRhBXZB1tJn-88XHGKC_jhCS2JFFKZb6BIT7vB5b7bYPcgAAAA==</wm>

Kontaktieren Sie uns - Gerne zeigen wir Ihnen die Wohnung vor Ort Tel. 031 380 80 80 jennifer.etter@immoveris.ch

PERSONALWESEN (Informationsabend: 19.11.14) – Personalassistent/in mit Zertifikat – Eidg. Fachausweis HR-Fachleute – Sachbearbeiter/-in Personalwesen edupool.ch – Sozialversicherungen – Grundlagen – Lohnabrechnungen erstellen

In unmittelbarer Nähe Bahnhof Nord Grenchen und ETA An der Schützengasse 25 in Grenchen vermieten wir nach Vereinbarung eine schöne und helle

08.01.15 13.08.15 15.08.15 23.02.15 12.01.15

BERUFSBILDNER/INNEN – Berufsbildner/in als Prüfungscoach im Lehrbetrieb – Obligatorischer Kurs für Berufsbildner/-in

3-Zimmerwohnung

CHF 990.- + CHF 210.- NK - Küche mit Glaskeramikherd und Geschirrspüler - modernes Bad/WC mit Fenster - Bodenbeläge Parkett und Lino - Balkon mit schöner Aussicht - Keller und Estrichabteil - kleine Parkanlage vor dem Haus - Gartenbeet zur Nutzung vorhanden - Garage kann dazu gemietet werden Gerne erteilen wir Ihnen weitere Auskünfte unter Tel: 031 350 22 77.

01.12.14 29.01.15

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDE0MQEAF9BiXQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX5TKJkkpdETdEANi74KY-f9EYEOyB_tuXasnfF3adrS9EoALaTSrdE8Tch2KpikHUwygzdSgnt1_upQYcfTXEUIUnSoRaLexpPu8HvSfhHVxAAAA</wm>

KAUFMÄNNISCHE WEITERBILDUNG – Korrespondenz und Protokolle – Schreiben mit Lust – Bürofachdiplom / Handelsdiplom / Art. 32 Informationsabend: 20.11.14 – Positive Kommunikation im Officealltag – Wiedereinstieg in den kaufmännischen Beruf Informationsabend: 20.11.14

28.11.14 10.01.15 20.01.15 April 15

INFORMATIK – Powerpoint 2010 – Informatik-Anwender II SIZ (Infoabend: 19.11.14)

05.01.15 10.08.15

ERWACHSENENBILDUNG SVEB-ZERTIFIKAT – Gruppenprozesse verstehen und Gespräche leiten

16.01.15

SOZIALJAHR Tel. 031 302 01 44 www.sozialjahr.ch

JUVESO

<wm>10CAsNsjY0MDQy1jUwMDE3MAQABC2OvA8AAAA=</wm>

Berufsvorbereitende Praktika für Jugendliche, in Pflege / Betreuung / Familie im Kanton Bern und Umgebung mit 1 Schultag pro Woche. <wm>10CFXKIQ7DMBBFwROt9b7jzdpZWIVFBVW5SRWc-6OqYQXD5jjSC7fH_nzvrxSqi0ELlHIvgzUliruSQa2obYR3rdH737cOCObvGMOokzBfrMXEVa7P-QWCnBi3cgAAAA==</wm>

Kosmetikerin Visagist/in Make-up Permanent Make-up Hairstyling Masseur/in Nail design

123-004701/RK

<wm>10CAsNsjY0MtY1MDAxNzAEALrSqpcNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRzLRbGqghIes2KwgeQ9DcX0EwiJ-nfmvpgq-19r1uSbUBKAEm3WXCmERIMF6NCpaZIIAwS2UULP8jx31eD3IiXAxVAAAA</wm>

Ausbildung / Weiterbildung

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TWwNLU0MQYADeuFjg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKqw7DMBAEv-isvcdauR6swqyAKNwkKu7_o7plBSPtrGaMYsOP535c-1kKgIJkhpeSLdHLAi2DBTUzaDw02N1D-dfLtmQd89sIVMzmGgxxm55o7_v1AcOPmA1yAAAA</wm>

Professionelle Vorbereitung zur selbständigen Ausübung des Berufes mit Diplomabschluss

Start Januar 2015 Bern, Marktgasse 25, Tel 031 312 18 00 info@kosmetikschule-bern.ch www.kosmetikschule-bern.ch

5-095943/K

Freie Rohbaubesichtigung der hellen, attraktiven und grosszügigen 3½- bis 5½-Zimmer-Eigentumswohnungen an der Kappelenstrasse 13 in Aarberg.

Neubrückstrasse 17 2555 Brügg b. Biel Sanierte Wohnung mit Sicht auf die Aare Es erwartet Sie eine 3 - Zimmer-Wohnung im 1. OG mit sanierter Küche und Bad, Wohnfläche 63 m2, verfügbar ab sofort oder nach Vereinbarung, monatlicher Mietzins CHF 1'140.00 inklusive Nebenkosten. Für Ihre Wohnqualität: − Parkettboden und Einbauschränke in allen Zimmern − Plattenboden in Küche, Korridor und Bad − abgeschlossene Küche mit Granitabdeckung und Geschirrspüler − Balkon − Keller- und Estrichabteil <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0NDQxMwAAkAA92g8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKKw7EMBAE0RON1d3xzNoxjMyigNVyk1Vw7o_yYQGF6q1r84SnpW-__m0E9TGSOdDoniqiKWqidE0VgXlmOHOt0MtbAUBg3MYIUxkMc9gUI4rS8d9P54v0bHIAAAA=</wm>

Interessiert? Dann lohnt sich eine Besichtigung. Regimo Bern AG, www.regimo.ch Cheryl Zanotti Tel. 031 350 50 84 cheryl.zanotti@be.regimo.ch 127-111460/RK

bonainvest AG | Bruno Küng 6-679146/RK 032 625 95 61 | kontakt@bonainvest.ch www.brueckfeld.ch | www.bonainvest.ch

Stadtnahes Wohnen zu vermieten nach Vereinbarung an der Alleestrasse, Biel

4.5-Zi-Wohnungen (110m2/144m2) 1.OG Neubau, offene Küche, Parkett und Plattenboden, Badezimmer/WC und Dusche/WC mit eigenem Waschturm, grosse Zimmer, Balkon (11m2), Keller, Lift Mietzins ab Fr. 1'780 + HK/NK EHP auf Wunsch dazumietbar <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDG0MAYAuAqzbw8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjYwMNU1NDQxtDAGAAb1l0QNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU11DQxNDC2NrQ1NTPUsDM2sjUyM9IxDf0NDAyMDQxMrQ2NTUyNzc2MDayNDCzNgBoUcvviAlDQDWZ-KbVQAAAA==</wm> <wm>10CFWKIQ6AMBAEX3TNbq_XtFSSugZB8DUEzf8VBw4xYndmjGYBH2vfjr43AjAhE4s2moWK3KIxJM0ulRFMC2qCFefXS_Hhx3wbIUQ5UUWLRJ051nCf1wNNqlO1cgAAAA==</wm>

Kontaktieren Sie uns - Gerne zeigen wir Ihnen die Wohnung vor Ort jennifer.etter@immoveris.ch 5-114183/K

41⁄2-Zimmerwohnung

6-679307/K

all in1

Freitag 14.11.2014 15-17 Uhr Samstag 15.11.2014 11-14 Uhr

Modern ausgebaut! An ruhiger, sonniger Lage, unweit dem schönen Stettli, 3294 Büren a/Aare, vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung

BFB I Robert Walser Platz 9, Place Robert Walser 9 I 2501 Biel-Bienne Tel. 032 328 30 00 I Fax 032 328 30 29 I www.bfb-bielbienne.ch

Fachschule für Kosmetik academy of make-up

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0NDEDAKNU6HYNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0tDEzNrQ1NTPUsDM2sjMzM9E1Nza0NDA2MjA0MTKwNLIMvU2Mzc2sjQ3NTIAaFHL74gJQ0A98hIw1UAAAA=</wm>

5-114144/K

Besuchen Sie unsere Informationsabende (Anmeldung nicht notwendig). Wir freuen uns auf Sie!

faces

Neue Überbauung Brückfeld in Aarberg

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0tjA3NrYyMDPWNDU2sgT8_cwNDa0NDQwMjA0MTK0MTEwMjcwsTc2sjQwszcAaFHL74gJQ0AaoGdeFUAAAA=</wm> <wm>10CFWKMQ6AMAwDX5TKbtIGyIjYEANi74KY-f9EYWOw5DvdukZJ-DYv27HsQQBVqo8KD82aWKJDcjBIIoM20XJRG9x_uQwdumhvI6QQrZ9sUmozZbrP6wFc4lbVcQAAAA==</wm>

MARKETING, VERKAUF, KOMMUNIKATION – Eidg. Fachausweis Marketing- / Verkaufsfachleute Februar 15 – Eventmanager/in 27.02.15 – Sachbearbeiter/in Marketing und Verkauf edupool.ch November 15 Informationsabend: 19.11.15

Tage der offenen Tür

Kleinanzeigen einfach online buchen. publicitas.ch/mypeasy

mit moderner Küche, teilw. Parkettböden, helles Bad, Balkon, Wandschränke, Kellerabteil. Grosser Garten zur Mitbenützung. Schulen, öV und Einkauf in der Nähe. MZ ab Fr. 1220.–, NK Fr. 220.–. Besichtigungen: 031 311 66 50. 5-113936/RK

Überbauung 4 MFH A, B, C u. D am Lerchenweg in Lengnau: Zum Mieten: C: 5½-Zimmerwohnungen im 2. OG 3½-Dachwohnung mit Galerie 4½-Dachw. mit Galerie u. Estrich Zum Kaufen: B: 4½-Zimmerwohnung im 2. OG 6½-Dachw. mit Galerie und Estrich D: 3½-Zimmer-Dachw. mit Galerie 4½-Zimmerwohnung im EG, 1. OG 5½-Zimmerwohnung im 1. u. 2. OG 5½-Zi.-Dachw. mit Galerie u. Estrich <wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0NDYGAOs2w0kNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0tDY2NrI2MLPUNDayNDIz1TSwtrQ0MDYyMDQxMrQyMDAyNLC0MzoJS5qYUDQotefEFKGgCqe4FdVAAAAA==</wm>

Fr. 1’760.– + NK Fr. 1’450.– + NK Fr. 1’820.– + NK Fr. 415’000.– Fr. 619’000.– Fr. 319’000.– ab Fr. 409’000.– ab Fr. 464’000.– Fr. 563’000.–

EH-Plätze à Fr. 25’000.– oder Miete Fr. 120.– + NK Die Wohnungen sind mit Lift ab Einstellhalle erreichbar. Bezug ab sofort oder nach Vereinbarung. Dokumentationen / Auskünfte: HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung, 2555 Brügg, Tel. 032 351 23 23 (Bürozeiten) hibagbau@bluewin.ch, www.hibag.ch 6-679133/RK

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0sjADAPalG9gNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRdLd3pVBDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe1bRz9q2o-2p6oOPE8OTFgKkFRXUMQEoFWXWYDXSLYkoXP4i53PdLwgy54pUAAAA</wm>

6-679286/RK

Tische mit Charakter Sonderausstellung mit Apéro und feinen Häppchen: - Samstag, 15. November 2014 von 10 - 16 Uhr - Sonntag, 16. November 2014 von 11 - 16 Uhr

raum-design raum design bienne sa Solothurnstrasse 154, route de soleure 2504 Biel/Bienne www.raum-design.ch


MARKTPLATZ ANTIQUITÄTEN · ANTIQUITÉS Uhren Ankauf/Verkauf, auch Werkzeug, Teile. Reparaturen. Batteriewechsel 9.–. Jurastr. 15, 032 322 54 90. Achète tableaux de toutes écoles suisses et étrangères, tous peintres neuchâtelois: L’Eplattenier, Barraud, Bouvier, Robert, tableaux du 16e au 20e etc, toutes sculptures en bronze, toutes horlogerie, montre-bracelets, montres de poche, toutes montres de marques, pendules et pendulettes, etc. Paiement cash. 079 109 53 21. Kümmern Sie sich

um Ihren Krankenkassenwechsel! <wm>10CAsNsjYwMNM1M7cwMbYEAHt6YRcNAAAA</wm>

Krankenkassen-Beratungsstelle H. Kobelt, Vertretung der Assura Tel. 032 331 23 43

6-678439/K

<wm>10CEXLrQqAUAwG0CdyfPu7c64IcpsYxG4Rs--fBIvhxLOu5YTP0rej7wW0ocVomsXulGiVSm6qhZQUsE0IdzblKGHRmP9D53PdL-eygQlVAAAA</wm>

Achète antiquités: argenterie, montres, bijoux, tableaux, horlogerie, miroirs et toutes antiquités. 079 307 94 64. Kaufe alte Möbel, Uhren, Armbanduhren, alte Tische, Kommode, Silberbesteck, Gold, Zinnkanne. 079 230 61 14. Ankauf Antiquitäten: Bilder, Uhren, Armbanduhren, Bronze-Figuren, Gold, Silber, Möbel. 078850 67 64. HAUSHALT & MÖBEL MÉNAGES & MEUBLES Umzug, Hausräumung, Entsorgung usw. CH-Mann mit Lieferw. hilft Ihnen dabei. Gute Konditionen. 079 646 68 21. TV-Möbel, schwarz, exklusiv in Originalverpackung, neu. NP 699.–, VP nur 200.–. L 165 cm, H 44 cm, B 43 cm. 032 323 68 70 abends.

PLACE DU MARCHÉ

Tantra, die Kunst der Berührung Wellness für Körper + Seele. Energetische Heilarbeit. Magische-hände.ch, 079 760 09 27. Suche Gartenhaus, Häuschen, Wohnwagen mit Umschwung. Kauf oder Miete. Region Seeland. 032 322 48 01. Für die Dame ab ca. 65 biete zärtl. Massage, Unterh., Begleitung usw. No 6. Bin m, 61, schl., ungeb. 076 592 90 43, SMS ok. FAHRZEUGE · VÉHICULES AUTOS Auto + Caravans-Ankauf: Preiswertes = Barzahlung! An- + Verkauf; Auto Walter GmbH, Auto-Garage-Handel, Poststrasse 43, 2504 Biel *> Rufen Sie uns an, Tel.: 079 300 45 55. Audi Quattro’s; A3 2.0 Turbo FSI 5-Türig Fr. 18 800.- & A4 2.7 Bi-Turbo Avant 15 700.- & A4 2.8 Avant, A6 3.2 Avant 14 700.-. > Alle ab MFK + Service. 079 300 45 55, 25 Auto-Infos unter; www. autowalter.ch. Ford Mondeo 2.5 Kombi, Automat. Im Top-Zustand! Neu ab gr. Service + MFK. S + W Räder. 5500.–. 079 300 45 55, 25 Auto-Infos unter; www.autowalter.ch. Audi A4 Avant 1.8 & 1.8T, 3700.- & 3300.–. Ab MFK + Service, 079 300 45 55, 25 Auto-Infos unter; www.autowalter.ch. Jeep Grand Cherokee 4.7, 94 500 km, Navigator, Blau met. 15 500.–. Ab MFK & Service + neue Pneus usw.! «TopZustand». 079 300 45 55, 25 Auto-Infos unter; www.autowalter.ch. Opel’s; ZAFIRA A 2.2i, Vectra 2.0 Kombi & Vectra C22 Lim. mit MFK, Autos bereits ab 3750.–. 079 300 45 55, 25 Auto-Infos unter; www.autowalter.ch. Wohin mit Ihrem

6-679001/K

SPERRGUT/ABFALL? <wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0MDAEADNuIo0NAAAA</wm>

KINDER & BABYS · ENFANTS & BÉBÉS

Ich entsorge alles in der Müve. Marc Leuenberger Tel. 032 333 30 04 / 079 333 67 08 <wm>10CEXLoQ6AMAxF0S-ieW9Z25QaEjK3TBA8hqD5fwXBIK47t_dUwdfaxt62BGwyD4BJVQlYmgrDIokSBawzwZdVehZa-PI_ctzn9QAmz_qrVQAAAA==</wm>

Spielgruppe sucht Duplo’s, kleine 3-Rad-Velos + Legos. Bitte Gratis oder günstig. 079 314 00 76. TIERE · ANIMAUX Zu vermieten 1–2 Pferdeboxen mit Auslauf + Weideviereck, 6 km von Biel. Auskunft 079 632 51 04. Rüstiger Rentner mit Hunde-Erfahrung nimmt Hund in Obhut/Pension. Tage/ Wochenweise. 079 822 30 80 (in Biel). DIVERSES · DIVERS Sandra Tantra-Massage Bern, 10–21 Uhr, 079 220 35 91. 2 antike Karussellpferde aus Holz und 1 Karussel-Schwein. Pro Stück 850.– von Privat zu verkaufen. 079 752 62 75. 2 chevaux + 1 cochon de carrousel en bois. 850.–/pièces à vendre de privé. 079 752 62 75. Déménagement-Débarras, montage de meuble, nettoyages. 60.–/heure, 2 personnes. Camion 18 m2. Devis gratuit. 077 926 25 02. Tantra, die süsseste Verführung, entspannen und geniessen. 120.–/Std. 079 333 20 56. Was Sie nicht mehr brauchen kaufe ich, hole ab, Mofa, auch defekt, Kleingeräte mit Benzinmotor, Kettensäge, Bodenhacke, Generator, Rasenmäher, kleine Drehbank, Drehbankteile, Schaublinteile. 076 338 22 33. Tantra sinnlich und sanft dem Altagsstress entfliehen, nähe Biel, ab 12 Uhr. 077 500 52 97.

Seat Altea 2.0i Aut. 7800.- mit S+W Räder-Alu! Ab MFK & Service Top-Zustand. 079 300 45 55, 25 Auto-Infos unter; www.autowalter.ch. VW Touran 1.4 TSI, 13200.– + 2.0 DTi 7 Plätzer, beide 1. Hand! *Im Top-Zustand für 13 500.-. Ab Service mit WP & ZR & MFK. 079 300 45 55, 25 Auto-Infos unter; www.autowalter.ch. Nissan Almera 1.8i, nur 43 900 km, ab MFK + Service. *Jetzt nur 9700.–. Neuwertiger Zustand! 079 300 45 55, 25 Auto-Infos unter; www.autowalter.ch. Rizkcars achète voitures toutes marques occasion, aussi pour l’export. 076 317 74 71, rizkcars@hotmail.com. IMMOBILIEN · IMMOBILIER KAUFGESUCHE · CHERCHE À ACHETER Zu kaufen gesucht, per sofort oder nach Vereinbarung Einfamilienhaus in Biel und Brügg. Kontakt 079 341 07 48. Welches grosse (alte) Haus (Garten & Aussicht) in unserer Heimatstadt will unser Zuhause werden? 032 322 81 15 (abends). IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERKAUFEN · À VENDRE Bellmund, moderne, sonnige 4 ⁄ 2-Zi.Wohnung, 120 m2 (Bj. 2003), Seesicht, rollstuhlgängig, Lift, grosszügige Grünanlage. Ca. 7–8 Min. bis Autobahn Lyss-Nord. 548 000.– inkl. EH-Garageplatz. 079 646 83 03. 1

IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERMIETEN · À LOUER Stedtli Büren, 20 Min. v. BE/SO/Biel n. V. zu vermieten, rustikale 31 ⁄ 2-Zi.-Altstadtwohnung, 90 m2, heimelige Altwhg mit allem Komfort, mod. Küche, Cheminée, Bodenheizung, ruhige Lage. Sicht auf Aare u. Jura. Miete 1350.– + NK. 079 457 62 61. Lager-Gewerberaum zu vermieten, Hauptstr. 18 Ipsach. Ab 1. Januar 2015, 180 m2, Lavabo, WC, Warenlift, 1100.–. 076 305 68 68. WG-Zimmer in Attikawohnung zu vermieten, Rainstrasse 46, Biel, Nähe Klinik Linde, ab sofort. 695.–, 079 660 27 08. Ab 1. Jan. 2015 attrakt. 3-Zimmerwohnung zu vermieten in Twann. Küche m. Essgelegenheit, GS u. Glask. Gr. Kühl/Tiefkühl. Bad m. Dusche. Waschmasch./Tumbler. Zimmer m. Parkett. Miete mtl. 1300.– NK 150 .–. 032 315 17 64. Kleine 3-Zi.-Wohnung in Merzligen mit Terrasse u. Gartenanteil. An Nichtraucher. Per 1. Dez. od. nach Vereinbarung. Miete 1280.– inkl. 032 381 13 42 / 079 395 56 50. Einfamilienhaus in Biel ab Januar 2015, 51 ⁄ 2-Zimmer. Alpensicht, Atelierraum, Garten. 2150.– + NK. pavia@ gmx.ch.

1 Zi.-Wohnung mit Bad/Küche an Beundenring 13, Nidau. 500.– + 60.– NbK akonto. Frei ab 1. Dez. 076 305 68 68.

zen, Kochenhilfe, Abwasch oder Wäscherei, Packete, Verpackten. 078 918 29 74.

STELLEN · EMPLOI GARTEN · JARDIN

STELLEN · EMPLOI ANDERE · AUTRES

Putzteufel Seeland, Winterdienst, Umgebungsarbeiten, Hecken, Rasen, Bäume. Gerne Abwartsstelle im Nebenamt. 077 500 53 00.

Mimi’s Home Friseur frisiert flexibel und mobil ohne Ausnahme. Ich freue mich auf Ihren Anruf. 076 380 32 12. Coiffeuse macht Hausbesuche bei älteren Damen. Gebe gerne Auskunft. 078 733 18 56, Corinne Hügli. Podologie, Dufourstrasse 17, Biel, 077 419 35 75, Mo–Sa, Manicure/Pedicure. Putzteufel Seeland, professionelle Grundreinigung-Haus, Endreinigung bei Wohnungsabgabe, Büro, Praxis. 077 500 53 00. Gelernter Schreiner erledigt für sie fachgerecht und günstig allerlei Arbeiten im und ums Haus. Täfern, Parkett, Laminat, Möbel nach Mass, Reparaturen. A. Schaffner, Biel, www. bau-as.ch, 078 835 15 16. Fusspflege auch zu Hause, dipl. Fusspflegerin E. Eggenschwiler in Ipsach, 032 361 15 19. CH-retraité 63 ans, célib. dispo sur appel pour plonge & nettoyage chez patron bistro-artisan, etc. 032 355 40 29.

STELLEN · EMPLOI HAUSHALT · MENAGE Kinderliebendes, vitales «Grosmami», selbst zwei süsse Enkelkinder, übernimmt gerne die Rolle des Ersatzgrosi, dort, wo die Oma fehlt. Stunden- oder halbtagsweise, d/f. Infos unter 079 578 24 41. STELLENGESUCHE RECHERCHE D'EMPLOI Hausangestellte gesucht, Arbeitspensum ca. 60%. Dienstag–Freitag nach Absprache. Kochen, Putzen usw. Stundenlohn 25–30 Fr. 079 225 28 02. JF avec références ch. travaux de nettoyages: bureau et privé, aussi repassage. 076 575 50 72. CH-Frau sucht Arbeit, 50-60%. Put-

MARKTPLATZ

Das

10 Franken Fliesssatzinserat vom Bieler und Nidauer Anzeiger.

Bitte schreiben Sie Ihren Text in die dafür vorgesehenen Felder (pro Feld bitte nur 1 Buchstabe oder Satzzeichen) und für Wortzwischenräume lassen Sie bitte 1 Feld leer. Für Chiffre-Inserate eine Zeile leer lassen. Das Inserat erscheint in der Sprache des erhaltenen Textes. Textkorrekturen und Annullationen von Inseraten sind nicht möglich. Die Inserate erscheinen nur gegen Vorauszahlung: Beim Publicitas-Schalter in Biel oder den Betrag in Franken mittels Brief an Publicitas AG, Neuengasse 48, 2501 Biel, einsenden. Inserateschluss: Donnerstag, 12.00 Uhr (Ausnahmen bei Feiertagen) Ihr Text:

Bitte kreuzen Sie die gewünschte Rubrik an: q q q q q q q q q q q q q q q q q

Antiquitäten Audio · TV · Video Basteln & Garten Bekanntschaften (nur unter chiffre**) Bücher & Comics CD · DVD · Videospiele Computer & Telekommunikation Ferien · Reisen Flohmarkt Foto & Optik Haushalt & Möbel Kinder & Babys Kleider & Schuhe Landwirtschaftsprodukte Modellbau & Hobby Musik & Instrumente Schmuck & Uhren

q q q q

Tauschen · Umtauschen Tiere Verloren & Gefunden (gratis) Diverses

Fahrzeuge q Autos q Boote q Campingwagen q Fahrräder q Landwirtschaftsfahrzeuge q Motorräder q Zubehör Immobilien (für Privatpersonen) q Kaufgesuche q Mietgesuche

q Zu verkaufen q Zu vermieten Stellen (für Privatpersonen) q Freiwilligenarbeit q Gartenarbeiten q Haushaltsarbeit q Kinderhüten q Schulstützunterricht q Stellengesuche q Andere NEUE RUBRIK (für Privatpersonen) q Gratulation (Text) q Gratulation (Text u. Foto)* s/w, 55 × 58 mm

Bitte kreuzen Sie die Anzahl Erscheinungen an: 3 Zeilen

6 Zeilen

1× CHF 10.CHF 20.2× CHF 20.CHF 40.3× CHF 30.CHF 60..... × ........... ........... *Gratulationsinserat mit Foto CHF 40.–/Erscheinung q **Chiffre: CHF 50.– pro Auftrag q q q q q

9 Zeilen

Name

Vorname

CHF 30.– CHF 60.– CHF 90.– ...........

Adresse

PLZ/Ort

Tel.

Unterschrift

Alle Preise inkl. MwSt. Tarife gültig bis 31.12.2014

www.publicitas.ch/biel

5. Geschenkaktion: Kaufen Sie geschickt ein! Samstag, 6. Dezember 2014 von 9.30 bis 12.00 Uhr bei der Publicitas AG, Neuengasse 48, Biel Empfang 3. Stock Wir bieten Ihnen eine grosse Auswahl an

Einkaufsgutscheinen zu 50% Rabatt! Die Einkaufsgutscheine (Geschäfte, Anzahl und Wert) sowie die Verkaufsbedingungen präsentieren wir Ihnen am 26. November und 3. Dezember im Amtlichen Anzeiger Biel/Leubringen und am 27. November und 4. Dezember im Nidauer Anzeiger auf unseren «Geschenke»-Spezialseiten.

t! e h s g n a l o s t e S ‘h Unterstützen Sie unsere Inserenten und profitieren Sie gleichzeitig von diesem einmaligen Angebot! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


6-673136/K

Öffnen Sie den Tresor und gewinnen Sie die darinliegenden Media markt Einkaufsgutscheine! Ouvrez le coffre-fort et gagnez les bons d‘achat Media markt à l‘intérieur! 14. November – 24. Dezember 2014

La combinaison gagnante Die Gewinn-Kombination

4

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc2NDYDAAAiFFYNAAAA</wm>

Règles du jeu: – Trouvez la combinaison gagnante et passez chez Media Markt Brügg pour ouvrir le coffre (une tentative par personne/jour). – Chaque semaine un chiffre supplémentaire est dévoilé, le montant de la cagnotte diminue de CHF 50.– (mardi soir). – La combinaison sera remplacée par une nouvelle, dès qu’un participant aura ouvert le coffre ou au plus tard après quatre publications sans gagnant. – À chaque changement de combinaison, une nouvelle cagnotte est mise en jeu. La valeur des bons non gagnés au cours des semaines précédentes s’ajoute à ce montant. – Si le coffre-fort est ouvert entre deux publications, la nouvelle combinaison sera affichée chez Media Markt Brügg, puis publiée dans ce journal. Aucune obligation d‘achat. Tout recours juridique est exclu. Les collaboratrices et collaborateurs de Media Markt et Publicitas ne sont pas autorisés à participer. <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR9LfrulJDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3RhrxZ-3b0fdkrlN1hdYszcksUgOEhgTAwigzIKwSnoJmsfyFzue6X_p4sHhUAAAA</wm>

Eröffnungswochenende mit Festbetrieb: 14. –16. November 2014 <wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0NDAFAB3AjYsNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BOx_N-uW0cNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGEJn7VvR98DKFOpjbBQQVJa5ObJmwdJCJhnQk2FxUPoVpf_pPO57hfIk-SvVQAAAA==</wm>

Eröffnungswochenende Fr, 14.11.2014: 17.00 –21.00 Uhr Sa, 15.11.2014: 11.00 –17.00 Uhr So, 16.11.2014: 11.00 –17.00 Uhr

Unsere Ausstellungspartner:

Weihnachtsmarkt bis 24.12.2014 Mo bis Fr: 8.00 –12.00 Uhr 13.30 –18.30 Uhr Samstag: 8.00 –16.00 Uhr Lehmann Baumschulen AG 3294 Büren an der Aare Telefon 032 351 15 19 www.lehmann-baumschulen.ch

Spielregeln: – Finden Sie die richtige Kombination heraus und öffnen Sie den Tresor bei Media Markt Brügg (ein Versuch pro Person/Tag). – Jede Woche wird eine zusätzliche Zahl aufgedeckt, der Gewinnbetrag wird um CHF 50.– reduziert (Dienstag Abend). – Die Gewinn-Kombination wird ersetzt nachdem ein Teilnehmer den Tresor geöffnet hat oder spätestens nach vier Erscheinungen ohne Gewinner. – Bei jeder Kombinationsänderung wird ein neuer Gewinnbetrag eingesetzt. Der Wert der nicht gewonnenen Gutscheine der letzten Wochen wird zum neuen Betrag aufaddiert. – Wenn der Tresor zwischen zwei Publikationen geknackt wird, wird eine neue Kombinationszahl bei Media Markt Brügg angekündigt und in dieser Zeitung publiziert. Kein Kaufzwang. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter-/innen von Media Markt und Publicitas sind nicht teilnahmeberechtigt.

e er Woch etrag d b n n i e n w i Ge sema r cette A gagne CHF

350.– *

edia Markt

ns d’achat M

tscheine / bo

kt Gu * Media Mar

Kinoprogramme der Region Biel – Seeland – Grenchen – Bern

www.bielerpresse.ch

Programmes des cinémas régionaux Bienne - Jura-Bernois - Neuchâtel

www.presse-biennoise.ch

6-679105/K

Klimatisierte Räumlichkeiten. Höchste hygienische Anforderungen. <wm>10CAsNsjYwMNM1M7ewMDEBAGVpiy8NAAAA</wm>

«Die Abschaffung der Pauschalbesteuerung führt zu geringeren Steuereinnahmen und weniger Aufträgen für unser Gewerbe. Dem kann ich nicht zustimmen.» <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NLY0MQQAmU3Mvg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKqw6AMBAEv-iavVfao5LUNQiCryFo_l9RcIgROzu9V0_4WNt2tL0yACdmDePKrgmZq1gks5inFAHbgtAsEMOvpzLHFONtiEFSBoLUCDqyeLrP6wEvv3j9cgAAAA==</wm>

Neuenburgstrasse 79 3236 Gampelen

Tel.: 032 313 13 06 E-Mail: blumenmarkt@bluewin.ch

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iuX1sLdSQLHMLguAxBM3_KxIM4sgzRhbCp_Xt6HsCdaoeYZaiQczJc5BJSYZCwLYgFHA1TWFXrH-h87nuF-24ScpUAAAA</wm>

Unsere Spezialitäten: · Spa (Sprudelbad mit Kräutern und Milch) · Traditionelle Thaimassagen mit Öl und Kräutern · Gesichtsmassage-/Peeling und Fussbehandlungen Wir freuen uns auf Ihren Besuch

WEIHNACHTSAUSSTELLUNG <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzS0tAQAwcjdeA8AAAA=</wm>

Zentralstrasse 66, 2502 Biel, Tel. 032 323 06 10/11 Öffnungszeiten: Mo–Fr 10:00–20:00 / Sa 10:00–18:00 Bitte voranmelden 6-678844/K

<wm>10CFWKMQ7DMAwDXySDlGzVqsbCW5AhyO6l6Nz_T3G6dTiAR9y2ZSv48Rr7OY4kABd_BCNSrRcy1aNoMElUBeuTMLM1218ufck65t0IKaiTEO3SfHpo-b4_FzEkk0NxAAAA</wm>

Geöffnet

Raphael Lanz, Grossrat SVP, Thun

Sonntag, 16. November 2014 6-679199/K

5-113941/K

30. November 2014 www.hoehere­steuern­nein.ch

ADVENTSMARKT

Anita Luginbühl Grossrätin BDP, Krattigen

Im Massnahmenzentrum St. Johannsen

«Die Initianten ignorieren, dass sie mit ihren Forderungen auch ein qualitatives Wirtschaftswachstum verhindern mit der Folge, dass Innovationen ausbleiben.» <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDE0sAQArmm_Rw8AAAA=</wm>

Gospel www.themoortrainfellows.ch

10.00 – 16.00 Uhr

am Zihlkanal, zwischen Erlach und Le Landeron Freitag, 21. November 2014 17.00 -21.00 Uhr Samstag, 22. November 2014 15.00 - 21.00 Uhr <wm>10CAsNsjYwMNU1NDQxszAGAIPj2EENAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NDGzMAYAPRz8ag8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0NDEGACygggYNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_L-120oNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGGCz9q3o-8BlKlUp-agmThKaKM0DxI5gTqjKZKqayRW4_IXOZ_rfgFlOMtQVAAAAA==</wm>

The Moor Train Fellows 2014 Samstag 29. Nov. 20.00 Uhr

Kirche Wohlen BE <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0sDA2swQATozXZQ8AAAA=</wm>

Sonntag 30. Nov. 17.00 Uhr Freitag 5. Dez. 20.00 Uhr

<wm>10CFWKIQ6AMBAEX3TN7l0PWk4SHEEQfA1B839FwSFG7Oysa3jCx7xsx7IHAbgQxYYaaiWRocVSHjxQ1RTME0H10Wi_XEofXbS3EVRRa0Q_JbPV7Ok-rwez6VgacQAAAA==</wm>

Kirche Rapperswil BE Kirche Siselen

Samstag 6. Dez. 20.00 Uhr

Pasquartkirche Biel

Sonntag 7. Dez. 17.00 Uhr

*Petruskirche Bern

<wm>10CFWKIQ6AQAwEX9RLd3uFhkqCIwiCP0PQ_F9x4BAjZjLrml70Y162Y9kTquoC1CEsaVFgTEQttJqAjlTUCSQ8jPj9El16aO_Tm-jYQKEKvPmAcp_XA4oRvBxyAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU11DQxMzC2NrI2MLPUNDa0NzCz1TINfQ0NDAyMDQxMrAwtjAxMzcwtzayNDCxNwBoUUvviAlDQAs7OXkVAAAAA==</wm>

* Bus Nr.19 bis Station Petruskirche

<wm>10CFWKIQ6AMBAEX3TNbntHe1SSOoIg-BqC5v-KgkOMmMmsa7WAj6VtR9srAZiQSnilpYDMGtWD6nAkRFBnOF1t0vL7pQwZob-PEJLQR2WRNHW3HO7zegCXxD8hcgAAAA==</wm>

Samstag, 20.00 Uhr Gospel - Konzert

Vorverkauf im Ofenhaus Siselen 18 –20 Uhr 17. /18./24./25. Nov. & 1./2. Dez. 2014 Tel. 079 730 21 41 oder 079 360 26 19

Bei uns erleben Sie eine stimmungsvolle Atmosphäre mit Feuer und Licht

Preise Fr. 30.—, Kinder/Studenten Fr. 15.—

5-114683/K

KÜCHEN

5-114109/K

www.ecopopnein.ch

FENSTER

Türöffnung 45 Min. vor Konzertbeginn

SCHRÄNKE

MÖBEL

5-108369/K

6-679143/K

A P PA RAT E

Ausstellung

Jetzt zuschlagen! Fr. 6000.– Förderbeitrag

Christian Wasserfallen Nationalrat FDP, Bern

www.fiat.ch

FIAT NEW PANDA Natural Power bereits ab CHF 12’300.– Testen Sie rErdgasfah ys s L in zeuge Diese Aktion wird unterstützt von:

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUztzS0NAEAfLRsBg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQ7DIBAEX3RoFxbM5cqIznJhuXcTpc7_q0C6FCPtrGbfoyb8eI7jGmcQQLO2OV0h1FSqIjdP2RkklEE94Crs7PrrrU-Zx70aIw264Sas4Sjp83p_ARqPT0pyAAAA</wm>

15.+ 16.11.2014 10.00–17.00

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzt7C0sAAAy_9uoA8AAAA=</wm>

Neuheiten Apparatedemonstration Betriebsbesichtigung

<wm>10CFWMrQ6AMBCDn-iWthzjYJLgCILgZwia91cMHKJJf750XUuf8GletmPZCwFky0OMEUVdJLJITITaJhfoE509XVk_3KKFVtSXMcLk9TWdYahoV_d5PVCpejZxAAAA</wm>

Autobahn-Garage Zwahlen & Wieser AG Bielstrasse 98, 3250 Lyss Tel. 032 387 30 30 www.autobahngarage.ch

6-678988/RK

Hefti Ins AG Rebstockweg 14, 3232 Ins Telefon 032 312 96 96 www.hefti-kuechen.ch 6-679194/RK

«Die Herausforderungen wie Zuwanderung oder Wohnraum können wir nicht mit einer Radikalkur meistern; damit schneiden wir uns ins eigene Fleisch.» <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NLY0swQAKachgg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQ6EMAwEX-Ro19hgk_KUDlEg-jSImv9Xl6O7YovZmW2rXvDu0_azHZUAXMgp56z0qWBhVctiNhgaCto6PD014q-XGDCO_muEEI1OiqY4upmV57q_ggTujnIAAAA=</wm>

5-113969/K

www.ecopopnein.ch


Top-Leistung in Ihrer Nähe! Gesundheitspraxis Keller Bei uns finden Sie die Lösung für viele körperliche und seelische Probleme oder Sie können sich im Bereich Wellness und Kosmetik verwöhnen und die Seele baumeln lassen.

Unreinheiten? Falten? Vitalitätsverlust?

Metabolic balance hilft Ihnen Ihr Gewicht und Ihren Stoffwechsel zu regulieren.

Wir nehmen Ihre Haut gründlich unter die Lupe! <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc3MLYEAPHCC0gNAAAA</wm>

   

6-673868/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc3szAFAKMrxKYNAAAA</wm>

Behandlungskonzepte für jedes Hautbild Spezialgebiet: Anti-Aging, straffere Haut modernste Beauty-Technik gratis Parkplätze

Für alternative Therapien krankenkassenanerkannt, Mitglied NVS A und EMR.

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_Lbr2lFDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCdaru0JaiQczJLaiIJRpEwGWGA2JFPQXhvvyFzue6X6Ch6ldUAAAA</wm>

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iue3Wx6ghIXMLguAxBM3_KxIM4sgzRirhs_bt6HsCNpm7haaUIObkFlRFEw0i4DrDgYLCKQiP5R90Ptf9AqIEYhdTAAAA</wm>

Weitere Informationen: cosmetics-leumann.ch

Jolanda Keller Osterop Rainstrasse 12, 2562 Port, Tel. 032 373 36 60 www.gesundheitspraxis-biel.ch

6-677039/K

Solothurnstr. 26 - 2543 Lengnau Telefon: 032 377 29 29

6-677685/K <wm>10CAsNsjYwMNM1Mze2MLMAAM3ACsMNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_Lbr2lFDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCdaquUSNFg5iziBE3TzSEgMvMKAZXeAqayfIXOp_rfgFzIYYPVAAAAA==</wm>

➔➔ <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc3szADABl6zT8NAAAA</wm>

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iuev6WKkhIXMLguAxBM3_KxIM4sgzRirhs_bt6HsCNpm7NUtlIUFkiUbCmggwo8gMB6qE1mQ0j-U_dD7X_QKqKrR9VQAAAA==</wm>

Muldenservice Robert Kopp AG Mattenweg 37 ➔ CH-2557 Studen Tel. 032 373 23 73 ➔ Fax 032 373 13 69 E-Mail post@koppag.ch ➔ www.koppag.ch 6-677686/K

WÄHLEN SIE UNS ALS IHRE GARAGISTEN

Aus meisterlicher Hand und mit Liebe zum Detail biete ich Ihnen alles was Ihr Haar begehrt.

Ihr Sonnenteam von der Sonnenstrasse:

Tel. 079 300 45 55

fachmännisch zuverlässig schnell

Auto-Expo: 2504 Biel-Mett/Mettmoos

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc3s7AAAB5XddgNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc3NzIFAB6p6V0NAAAA</wm>

<wm>10CEXLKw6AQAxAwRPRvJb9FGpIyLoNguAxBM39FQkGMXJ6jyx81rYdbQ8oQ6m1uIeNLqqhk0uyHEyYoWmmQsIyYbiz_EXO57pfYJItAlQAAAA=</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc3NzI1NrI2MLPUNDa0NLCz0TINfA0sDIyMDQxMrA3MDAxNLSwMzayMDCwtABoUUvviAlDQC4VsqHVAAAAA==</wm>

An- + Verkauf, Autos unter: www.autowalter.ch Mail: autowalter@hispeed.ch Auto-Reparatur + Service, Offizielle Abgas-Teststelle, *Bereitstellung für Fahrzeugkontrolle / MFK!

Heizung · Spenglerei · Sanitär · Solartechnik

Auto Walter GmbH Auto-Garage-Handel

Sonnenstrasse 17, 2504 Biel, Tel. 032 341 19 07 Fax 032 341 89 15, info@franconigrob.ch

Poststr. 43, 2504 Biel / beim ex. Bahnhof Biel-Mett *AKTION: PNEUS / FELGEN / BATTERIEN

6-677688/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc3NzIDAKT44MQNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc3NzIzNrI2MLPUNDa0NLCz0TI1NrA0sDIyMDQxMrA3MDAxNLSwOgCgMLCyMHhBa9-IKUNAA-CTt7VAAAAA==</wm>

6-677726/K

6-677725/K

6-677848/K

6-677842/K

Willkommen bei der Narimpex AG In unserem Fabrikladen können sich Liebhaber der nectaflor, Swiss Alpine Herbs und Alta Terra-Produkte mit köstlichen Honigen, Trockenfrüchten und Nüssen, Kräutern und Gewürzmischungen, verschiedenen Teesorten, Alpenkräuter- und anderen Sirupen sowie exklusiven Schweizer Spezialitäten eindecken. <wm>10CAsNsjYwMNM1Mze3MDECAAbci54NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_P6020oNCZlbEASPIWjur0gwiCffGOmCz9q3o-8JlKnU2ozpNDFEajQxeiLQCLUZ1V3pakmEcfmPnM91v5cW7-JVAAAA</wm>

Bienvenue chez Narimpex SA Les amateurs des produits nectaflor, Swiss Alpine Herbs et Alta Terra pourront se régaler et s’approvisionner directement à la source de miel, fruits secs, herbes, thés et sirops aux herbes des Alpes et spécialités Suisses exclusives. Öffnungszeiten: Montag und Dienstag: 13.45–16.30 Uhr Mittwoch: Ruhetag Donnerstag: 9.00–11.40 Uhr Freitag: 9.00–13.30 Uhr Horaire d’ouverture: Lundi et mardi: 13.45–16.30 heures Mercredi: Fermé Jeudi: 9.00–11.40 heures Vendredi: 9.00–13.30 heures

Narimpex-Fabrikladen Schwanengasse 47, 2501 Biel Tel. 032 366 62 62 http://shop.narimpex.ch Magasin d’usine Narimpex rue des Cygnes 47, 2501 Bienne Tél. 032 366 62 62 http://shop.narimpex.ch

matthey

6-677867/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mze3MDMHAAtK19wNAAAA</wm>

<wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hZ43K'-lk-/jkRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1Mze3MLMAAJpXaEwNAAAA</wm>

... meine Brille

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iuSt9rNSQLHMLguAxBM3_KxIM4sgzRirh0_p29D0Bm8y9mqeykCCyBJOrJQKVUWQpUIDn6skIlfU_dD7X_QISFqBmVQAAAA==</wm>

<wm>%gyDp+7z8%kH%wDlO%aZ+0"xrW%K6%4g1.a%Si+15Twk%Ah%"n'.S%Bp+QC4P4Xx%cB%tGrKfDJX%dE%m959v-0r1zT5-a6-kx6DaZ7Xa%uz%OV3g%E7%xOBH=L%W8m8b-BjM0dm-IJ-ayJqIswHI.NuX%bD%VFUj8f%IZ%HfIFM8iLUQL%dhnB7.Uqc%Xn%JlXzAuIEL8E%Sy%j9SN'ZBwUefI%bAu58.zcu%I'%7CIFM8DjBnLW%E7%xOcHFL%W83qN+NO=+"E+ob%Rq34%OsrY+A=4U+ev=1%qQ%gwA8LT%tV</wm> <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_Hbr2lJDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rirhs_bt6HsCbWpm3jylODEnh1MVTQREwHWGQUuNEilw1-UvdD7X_QLpeBdwVAAAAA==</wm>

matthey-optique sa Murtenstrasse 10 • 2501 Biel Tel. 032 323 77 23 • Fax 032 322 83 02 www.matthey-optique.ch

6-677868/K

Herren Print AG • 2560 Nidau • Tel. 032 331 07 72 • www.herrennidau.ch

Service de qualité à proximité!

Aabl kw46 2014  

Aabl kw46 2014

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you