Page 1

PP A 2501 Biel 1

Mittwoch, 23. Oktober 2013 – Nr. 43 / Mercredi 23 octobre 2013 – No 43

ÖFFENTLICHES BAUWESEN Tierkörper-Sammelstelle Industriering 28 3250 Lyss Telefon 032 387 03 10

Öffnungszeiten: Montag–Samstag: 8 bis 12 Uhr Für dringende Notfälle gibt Tel. 032 384 54 56 Auskunft. Für zusätzliche Informationen konsultieren Sie bitte Ihre Broschüre und Kehrichtabfuhrplan. Infrastruktur Biel Strasseninspektorat

95600-31000020

ABSTIMMUNGEN / WAHLEN Eidgenössische, kantonale und städtische Volksabstimmungen vom 22.–24. November 2013 Die Stimmberechtigten der Einwohnergemeinde Biel werden auf Freitag, 22., Samstag, 23. und Sonntag, 24. November 2013 an die Urne gerufen zur Stimmabgabe über folgende Vorlagen: Eidgenössische Volksabstimmung – Volksinitiative «1:12 – für gerechte Löhne» – Volksinitiative «Familieninitiative: Steuerabzüge auch für Eltern, die ihre Kinder selber betreuen» – Bundesgesetz über die Abgabe für die Benützung von Nationalstrassen Kantonale Volksabstimmung – Volksinitiative «Keine Einbürgerung von Verbrechern und Sozialhilfeempfängern!» Städtische Volksabstimmung – Voranschlag 2014 – Teiländerung der baurechtlichen Grundordnung der Stadt Biel im Bereich «FeldschlössliAreal» Die Stimmabgabe findet wie folgt statt: Atelier Bieler Geschichte, Ring 10 (Hauptlokal, Ersatz für Stadtratssaal Burg): Samstag von 09.00 bis 12.00 Uhr, Sonntag von 09.00 bis 12.00 Uhr BFB – Bildung Formation Biel-Bienne, Robert-Walser-Platz 9 (Ersatz für das Lokal im Bahnhof) Freitag von 18.00 bis 20.00 Uhr, Samstag von 09.00 bis 19.00 Uhr, Sonntag von 09.00 bis 12.00 Uhr. Die Lokale Madretsch, Aula des Sekundarschulhauses Friedweg Mett, neuer Pavillon-Süd des Schulhauses Poststrasse Bözingen, Aula des Schulhauses Solothurnstrasse sind am Sonntag von 09.00 bis 12.00 Uhr geöffnet.

raum dem Stimmausschuss abgeben, seine / ihre Stimmzettel auf der Rückseite vom Stimmausschuss abstempeln lassen und sie unter der Aufsicht des Stimmausschusses persönlich in die dafür bestimmte Urne einwerfen. Das Stimmregister der Einwohnergemeinde Biel liegt bei der Einwohnerkontrolle, Neuengasse 28, 1. Stock, zu jedermanns Einsicht öffentlich auf. Jeder/Jede Stimmberechtigte hat das Recht, Einsicht in die ihn oder sie betreffende Eintragung zu verlangen oder Einsprache gegen das Stimmrecht anderer oder gegen vorgenommene Streichungen zu erheben. Diesbezügliche Begehren sind für die vorerwähnten Abstimmungsverhandlungen bis spätestens Mittwoch, 20. November 2013 anzubringen. Stimmberechtigte, die im Stimmregister eingetragen sind, jedoch keine Ausweiskarte erhalten oder dieselbe verloren haben, können bis Donnerstag, 21. November 2013 beim Stimmregisterbüro, Neuengasse 28, 1. Stock, ein Doppel verlangen.

TRAVAUX PUBLICS

Die Stellvertretung bei Abstimmungen wurde aufgehoben. Die briefliche Stimmabgabe ist sofort nach Erhalt des Abstimmungsmaterials zulässig. Alle Postsendungen sind zu frankieren.

Votations fédérale, cantonale et communale du 22 au 24 novembre 2013

du local de vote, puis il/elle doit faire timbrer son ou ses bulletins au verso avant de les glisser personnellement dans l’urne prévue, sous la surveillance du bureau électoral.

Centre de ramassage de cadavres d’animaux Industriering 28 3250 Lyss Téléphone 032 387 03 10

Heures d’ouverture: du lundi au samedi: de 8 à 12 heures Pour des cas urgents, tél. au 032 384 54 56. Pour toute information complémentaire, veuillez consulter votre brochure et le plan des ramassages. Infrastructures Bienne Inspection de la voirie

95600-31000020

VOTATIONS ET ÉLECTIONS

Les électrices et électeurs de la Commune municipale de Bienne sont appelés aux urnes vendredi 22, samedi 23 et dimanche 24 novembre 2013 pour les objets suivants: Votation fédérale – Initiative populaire «1:12 – Pour des salaires équitables» – Initiative populaire «Initiative pour les familles: déductions fiscales aussi pour les parents qui gardent eux-mêmes leurs enfants» – Loi fédérale concernant la redevance pour l’utilisation des routes nationales

Das Antwortkuvert kann wie folgt abgegeben / zugestellt werden: • Abgabe während der Bürostunden (8.00– 12.00 Uhr; 14.00–17.00 Uhr) bei der Stadtkanzlei, Mühlebrücke 5 oder bei der Dienststelle Bevölkerung, Neuengasse 28; • Einwurf in die Briefkästen der Stadt bei der Stadtkanzlei, Mühlebrücke 5 sowie beim Kongresshaus, Seite Silbergasse 31, bis spätestens Freitag, 22. November 2013, 18.00 Uhr. In den Briefkasten der Dienststelle Bevölkerung, Neuengasse 28, bis spätestens Freitag, 22. November 2013, 17.00 Uhr; • Übergabe an die Post oder Einwurf in einen offiziellen Briefkasten der Post mit Eintreffen im Postfach der Stadt Biel bei der Hauptpost spätestens am Freitag, 22. November 2013 um 17.00 Uhr.

Votation cantonale – Initiative «Pas de naturalisation de criminels et de bénéficiaires de l’aide sociale!» Votation communale – Budget 2014 – Modification partielle de la réglementation fondamentale en matière de construction de la Ville de Bienne dans le secteur «Aire Feldschlössli»

Nicht rechtzeitig bei der Post oder in den Briefkästen der Stadt eingelangte Stimmzettel sind ungültig (Art. 27 Abs. 1 lit. c Verordnung über die politischen Rechte; BSG 141.112).

Le scrutin a lieu aux heures et endroits suivants: Atelier: Bienne et son histoire, Ring 10 (local principal, remplaçant la salle du Conseil de ville au Bourg): le samedi de 9 à 12 heures et le dimanche de 9 à 12 heures.

Die Ermittlung des Abstimmungsergebnisses findet in der Aula des Berufsbildungszentrums Biel, Wasenstrasse 7 statt. Stimmausschuss Der rund 60 Mitglieder zählende Stimmausschuss ist vom Gemeinderat bestimmt worden, ebenso die Leitung dieses Ausschusses: Präsident: Herr Stefan Kaufmann, Stadtrat; Vizepräsidentin: Frau Lena Frank, Stadträtin

BFB – Bildung Formation Biel/Bienne, place Robert-Walser 9 (remplaçant le local à la Gare): le vendredi de 18 à 20 heures, le samedi de 9 à 19 heures et le dimanche de 9 à 12 heures.

Hinweis / Strafbestimmungen Nach Artikel 282bis des Schweizerischen Strafgesetzbuches wird mit Busse bestraft, wer Stimmzettel planmässig einsammelt, ausfüllt oder ändert, oder wer derartige Stimmzettel verteilt.

Les locaux de Madretsch, aula de l’école secondaire du chemin de la Paix Mâche, nouveau pavillon sud de l’école de la rue de la Poste Boujean, aula de l’école à la route de Soleure sont ouverts le dimanche de 9 à 12 heures.

Biel, 18. Oktober 2013 Der oder die Stimmberechtigte muss seinen / ihren Stimmrechtsausweis im Abstimmungs-

Stadtkanzlei Biel

Le registre électoral de la Commune municipale de Bienne est déposé pour consultation au Contrôle des habitants, rue Neuve 28, 1er étage. Tous les ayants droit au vote peuvent demander à consulter leur inscription ou faire opposition aux droits de tiers ou à des radiations. Pour ce scrutin, l’exercice de ces droits leur est reconnu jusqu’au mercredi 20 novembre 2013 au plus tard. Les électrices et électeurs inscrits au registre électoral qui n’auraient pas reçu leur carte de légitimation ou l’auraient égarée peuvent en demander un double au Bureau du registre électoral, rue Neuve 28, 1er étage, jusqu’au jeudi 21 novembre 2013. Le vote par procuration a été supprimé. Le vote par correspondance est admissible dès réception du matériel de vote. Tous les envois postaux (enveloppes-réponses) doivent être affranchis. L’enveloppe-réponse peut être remise / adressée comme suit: • Remise pendant les heures de bureau (8 h 00 – 12 h 00; 14 h 00 – 17 h 00) à la Chancellerie municipale, Pont-du-Moulin 5 ou auprès du Service de la population, rue Neuve 28; • Déposée dans les boîtes aux lettres de la Ville à la Chancellerie municipale, Pont-du-Moulin 5 et au Palais des Congrès, côté rue de l’Argent 31, au plus tard jusqu’au vendredi 22 novembre 2013, 18 h 00. Dans la boîte aux lettres du Service de la population, rue Neuve 28, au plus tard jusqu’au vendredi 22 novembre 2013, 17 h 00; • Remise à la poste ou dans une boîte aux lettres officielle de la poste de manière à parvenir au plus tard jusqu’au vendredi 22 novembre 2013, 17 h 00 à la case postale de la Ville de Bienne à la poste principale. Les bulletins de vote ne parvenant pas dans les délais à la poste ou dans les boîtes aux lettres de la Ville sont nuls (art. 27, al. 1, let. c de l’Ordonnance sur les droits politiques; RSB 141.112). Le dépouillement du scrutin a lieu à l’aula du Centre de formation professionnelle, rue du Wasen 7. Bureau électoral Le bureau électoral composé d’environ 60 membres et sa présidence ont été désignés par le Conseil municipal: Président: M. Stefan Kaufmann, conseiller de ville Vice-présidente: Mme Lena Frank, conseillère de ville Indication / Dispositions pénales Selon l’article 282bis du Code pénal suisse, celui qui recueille, remplit ou modifie systématiquement des bulletins de vote ou qui distribue des bulletins ainsi remplis ou modifiés sera puni d’une amende. Bienne, le 18 octobre 2013

L’électeur/l’électrice doit remettre sa carte de légitimation au bureau électoral, à l’intérieur

13600.31000020

Chancellerie municipale

13600.31000020

Reklame

Ecksofa 962,MaGIc GEsPaRT 3’152,Mit eLektrischer sitztiefenversteLLunG in div. stoffen oder Leder LieferbAr

2’190,-

Möbel Laubscher AG | Büetigenstrasse 74 2557 Studen bei Biel (Nähe Florida & Zoo Seeteufel) Tel. 032 373 49 20 | www.moebel-laubscher.ch Mo-Fr 9.00 bis 18.30 Uhr | Sa 9.00 bis 17.00 Uhr <wm>10CAsNsjYwMNM1MzMxMTEFAJ82ICYNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_L923UYNCZlbEASPIWjur0gwiCffGJEFn7VvR98D8MndzHJUQgpa0ChFU8CZEqgzaoY1gwa1UZf_yPlc9wsubMOTVQAAAA==</wm>

6-664445/K


KIRCHLICHE ANZEIGEN / SERVICES RELIGIEUX

Paroisse réformée française de Bienne

Reformierte deutschsprachige Kirchgemeinde Biel

Evangelische Freikirchen und Gemeinschaften

Mardi, 26 novembre 2013 à 19 h 30 à la cure, rue Dufour 105, 2502 Bienne

VERANSTALTUNGEN

Do, 24. Oktober bis Mi, 30. Oktober 2013 Calvinhaus, Mettstr. 154: Mo und Mi, 9.00–11.00: Bistro Calvin. Mi, 13.30: Jassen. Do, 14.00–17.00: Spiel und Spass im Calvinhaus. Scrabble, Uno, Elfer raus usw. Lieblingsspiel mitbringen. Paulushaus, Blumenrain 24: Mi, 14.30: Frauengruppe. Stadtkirche, Ring 2, Fr, 12.30: Mittagsklänge: «Schwungvoll durch die Taktarten» mit Pascale Van Coppenolle. Mi, 7.00: Meditatives Morgengebet. Wyttenbachhaus, J.-Rosiusstrasse 1, Do, 9.15: Informieren und bedenken. Di 9.30: Literaturgruppe. Mi, 14.00: Spielnachmittag. Zwinglihaus, Hintergasse 12: Do, 14.00–16.00: Zäme singe – eifach so. Di, 14.00–17.00: Brockenund Kaffeestube, Solothurnstrasse 23. Adressen der PfarrerInnen und kirchlichen MitarbeiterInnen: siehe Telefonbuch unter «Kirchgemeinden».

Kath. Kirche Biel und Umgebung / Eglise cath. Bienne et environs

Dimanche Eglise du Pasquart, 10.00 (attention passage à l’heure d’hiver !): culte 4d avec la participation des catéchumènes de 8ème année, pasteure M.-L. Krafft Golay. Lundi 28 octobre Salon d’accueil, rue du Midi 32, 14.30: prière. Mardi 29 octobre: Maison Wyttenbach, 1er étage, 9.30: prière, chant et méditation de la Parole. Evilard, salle de la Baume, 20.00: partage biblique.

Christkatholische Kirchgemeinde Paroisse catholiquechrétienne Biel/Bienne Kirche Epiphanie

bei der Talstation Leubringenbahn

Eglise Epiphanie

près de la station Bienne-Evilard Quellgasse 27 / rue de la Source 27, Biel/Bienne Sonntag, 9.30: Eucharistiefeier, Predigt. Pfr. Nassouh Toutoungi.

deutsch

10.30

Karl-Neuhaus-Strasse 28, 2502 Biel

Freie Missionsgemeinde Pianostrasse 47, Biel, www.fmgbiel.ch Auskunft: Tel. 032 341 59 16

Heilsarmee

Dufourstrasse 46, 2502 Biel So, 9.30: Gottesdienst.

Gemeinde für Christus Karl-Neuhaus-Strasse 30, Biel Tel. 032 323 11 64, www.gfc.ch

So, 10.00: Sonntagsschule. 14.00: Missionsgottesdienst. Mi, 20.00: HMK-Vortrag.

Eglises et communautés évangéliques Eglise évangélique des Ecluses Rue Jakob-Stämpfli 3, Bienne, http://www.eee.ch

Dimanche, 10.00: culte. Prédication: Guy et Denise Chautems. Garderie, école du dimanche, Dclic. 12.00: repas communautaire. 13.30: rencontre avec les Chautems. Mardi, 20.15: Assemblée Générale de l’EEE.

ienste Seeland Haus- und Hilfed Private Spitex Inhaber:

PRIVATE SPITEX

Tel.: Natel:

für Pflege, Betreuung und Haushalt – Tag und Nacht – auch Sa /So – von allen Krankenkassen anerkannt – offizielle Pflegetarife – zuverlässig, individuell und flexibel 144-311650 Hausbetreuungsdienst für Stadt und Land AG Tel. 032 322 05 02 www.homecare.ch <wm>10CAsNsjY0MdE1NjQ0MzUAAOGn7WkNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2NDQzNQAAX1jJQg8AAAA=</wm>

Missione italiano 17.00 Italiana Rue de Morat 50

Evangelischmethodistische Kirche

So, 9.45: Gottesdienst.

Bruder Klaus deutsch 10.00 St-Nicolas français 17.00 Aebistrasse 86, castellano 11.30 Biel Christ-König italiano 9.15 Christ-Roi deutsch 11.00 Geyisriedweg 31, kroatisch 18.00 Biel

Christliches Zentrum, Alex.-Schöni-Str. 28

Sa, 19.00: echt.kurz (Abendgottesdienst), Kinderbetreuung. Apéro ab 18.00. So, 10.00: Gottesdienst mit Dieter Siegenthaler. Kinderprogramm, Apéro. Informationen: www.emb-online.ch.

Rencontre des aînés: 29 octobre, 14.30, maison Wyttenbach, rue du Rosius 1, rencontre sur le thème du regard. Chacun apporte une photo qui lui tient à cœur. Exposition au Pasquart du 25 octobre au 15 novembre, Voile et dévoilement – le voile dans tous ses états. Cette exposition, créée par Elisabeth Reichen, animatrice dans l’église neuchâteloise a été présentée une première fois à Neuchâtel. Elle désire transmettre des informations percutantes et stimuler la réflexion et le débat autour de l’origine des symboles identitaires qu’ils soient religieux et/ou culturels. 25 octobre, 19 h, vernissage.

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcga0MTE11jQ0MzUwNrQ1NTPUsDM2tDA3M9c0NzawNLQ0MjA0NjK0MjUwNDc0OwEmNzQweEHr34gpQ0AJBGSAdVAAAA</wm> <wm>10CFWMqw4DIRQFv-iSc7gPYJENjqxo6jFNdf9flV1XMWYymTm7J9w8xvkaz07QTJQMR6d7aogtSyosHUTNoB4MjYzc7K-XCuwE62oEFNTFEDXJdYXpol6H7dT38fv-_ACmzE0IgAAAAA==</wm>

Gasthof zum Bad, Oberwil Tel. 032 351 24 06

Ämmitaler – Wuchenend Div. Spezialitäten usem Ämmitau <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0NTcEAPASHAENAAAA</wm>

Samstag, 26. Oktober ab 18.00 Uhr Sonntag, 27. Oktober ganzer Tag

Pour vos annonces tél. 032 328 38 88

J. und K. Lepinat Mühlebachweg 19 3252 Worben 032 389 16 18 079 273 28 99 lepinat@gmx.ch

Private Spitex Unser Privater Spitex-Dienst leistet Grund- und Behandlungspflege. Bezugspflege hat dabei für uns höchste Priorität. Wir sind täglich 24 Stunden für Sie da und pflegen individuell nach Ihren Bedürfnissen. Ebenso steht Ihnen das Dienstleistungsangebot unseres mobilen Hausdienstes von K. Lepinat weiterhin zur Verfügung. Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab, zu den gleichen Tarifen wie der öffentliche Spitex. Für weitere Informationen erreichen Sie uns unter 032 389 16 18 oder lepinat@gmx.ch 6-666027/K <wm>10CAsNsjYwMNM1MzMzMDIHAGKQdDMNAAAA</wm>

Freundlich laden ein: Fritz & Claudia Kunz-Schwarz

6-671571

Reformierte Kirchgemeinde Biel Pauluskirche – Blumenrain 24

t

ottesdie g r e l ns d o

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0MzIBAGOsRw4NAAAA</wm>

reformierte gesamtkirchgemeinde biel paroisse générale réformée bienne

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRdLpModSQkHUbBMFjCJr7KwgG8d37rSVFv5a67nVLVe98gFufICXU00YXi0iomSnKhEKCBuTrwPl_5LjP6wEYJGvZVQAAAA==</wm>

Ordentliche Gesamtkirchgemeindeversammlung Montag, 25. November 2013, 20.00 Uhr im grossen Saal des Farelhauses, Oberer Quai 12, 2503 Biel

Toutes les personnes ayant droit de vote sont invitées à participer à cette assemblée de paroisse.

Traktandenliste 1. Protokoll der letzten Gesamtkirchgemeindeversammlung vom 24. Juni 2013 2. Information über den Finanzplan 2013 bis 2018 3. Voranschlag 2014 und Festsetzung der Steueranlage 4. Reglemente 4.1 Verordnung über die Funktion der Liegenschaftskommission 5. Gesamterneuerungswahlen für die Amtsperiode 2014 bis 2017 5.1 Wahl des Präsidiums der Gesamtkirchgemeindeversammlung 5.2 Wahl des Vizepräsidiums der Gesamtkirchgemeindeversammlung 5.3 Wahl des Revisionsorgans 6. Informationen 7. Diverses

Au nom du Conseil de paroisse le vice-président: Peter Derendinger, le curé Nassouh Toutoungi 6-671624

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0MzQEAC8LAFUNAAAA</wm>

Christkatholische Kirchgemeinde Biel

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N_RbqOGZJlbEASPIWjur0gwiCffGGGCT-vb0fcAfPJMJ4NmUuGRqkuxIFQVTAsTMKPkoCvq-g85n-t-AR8nEW5TAAAA</wm>

Ordentliche Kirchgemeindeversammlung Dienstag, 26. November 2013 um 19.30 Uhr im Kirchgemeindehaus, Dufourstrasse 105, 2502 Biel Traktanden: 1. Wahl der Stimmenzähler 2. Protokoll der letzten Kirchgemeindeversammlung (26. Mai 2013) 3. Finanzen 3.1 Voranschlag 2014 3.2 Finanzplan 2013 – 2018 3.3 Festlegen des Kirchensteuerfusses für die Kirchensteuer 2014 4. Abrechnung der neuen Heizung (Kirchgemeindehaus) 5. Orientierung über Dachsanierung (Kirche) 6. Verschiedenes Anschliessend Apéro

Der Voranschlag 2014 und der Finanzplan 2014–2018 sowie die Reglemente können auf der Zentralverwaltung, Oberer Quai 12, 2503 Biel (Tel. 032 322 78 11) eingesehen werden. Sie finden die Unterlagen auch im Internet unter www. ref-bielbienne.ch. Biel, 21. Oktober 2013

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0MzIGAMA5I5ANAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0MzI2NrQ1NTPUsDM2tjAwM9E3Mja0MDIyMjA0NjK0OgiImBhbk1UJmhgQNCi158QUoaAMOtt0dUAAAA</wm>

6-671611

Das Büro Gesamtkirchgemeinderat

Alle stimmberechtigten Mitglieder der Kirchgemeinde sind freundlich eingeladen, an der Versammlung teilzunehmen.

reformierte gesamtkirchgemeinde biel paroisse générale réformée bienne

Assemblée ordinaire de la paroisse générale

Im Namen des Kirchgemeinderates der Vize-Präsident: Peter Derendinger, Pfr. Nassouh Toutoungi 6-671623

Lundi 25 novembre 2013, 20 heures à la grande salle de la maison Farel, Quai du Haut 12, 2503 Bienne

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zMzMDI3NrQ1NTPUsDM2sjc3M9c0tTawNLAxMjA0NjKyDD0sjU2NAIqMTQwsABoUcvviAlDQAADs66VQAAAA==</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMBBE0RPRzMymW8oaElLXIAgeQ9DcX0EwiJ-nfu-RE76Wtu5tC8AHL8yFIRsTX-CpqgYhCbSJBhAmBl2w-V_ScZ_XAztPnqdUAAAA</wm>

Täglich üsi husgmachte Öpfelchüechli mit Vanillecreme

Ordre du jour 1. Election des scrutateurs 2. Procès-verbal de la dernière assemblée générale (26 mai 2013) 3. Finances 3.1 Budget 2014 3.2 Plan financier 2013–2018 3.3 Fixation de la quotité de l’impôt paroissial 2014 4. Décompte du nouveau chauffage (cure) 5. Information sur la rénovation du toit (église) 9. Divers Ensuite apéro

6-664393

Evangelische Mission Biel

Sonntag, 11.00: Bezirksgottesdienst. Kinderbetreuung, anschliessend gemeinsames Essen. www.emk-biel.ch

Sa So/di/do St. Marien deutsch 17.00 9.30 Ste-Marie français 10.00 Juravorstadt 47, italiano 11.00 Biel portugiesisch 18.00 Spitalzentrum plurilingue 8.45

Jurastrasse 43, 2502 Biel Sonntag, 9.30: Gottesdienst, Predigt: Philemon Wasem. Kids Treff, Ara Treff, Kinderhüte.

Manifestations: Compagnie de la Marelle : 24 octobre 19 h, Spectacle «Sur le balcon du Baobab» de la compagnie de la Marelle. Spectacle créé spécialement pour fêter les 50 ans de DM-échange et mission. Des sketches, des danses et de la musique contribueront à rendre ce spectacle plein d’humour et d’émotion.

Gottesdienste – Horaire des messes – Orario delle messe Samstag/Sonntag, 26./27. Oktober 2013

J

Assemblée générale ordinaire de la paroisse

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzMxtjQGAGL7on8NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRTLvbhqGGhKzbIAgeQ9DcX0EwiO_e7z1d8LW0dW9bAjFE1MKS6i5EJCmmFgmiGrRMYB3dDXyJUuf_keM-rwcXN8TsVQAAAA==</wm>

Sonntag Pauluskirche, Blumenrain 22, 10.00: Gottesdienst mit dem Jodlerklub Bielersee mit Pfrn. J. Hooijsma, anschl. Apéro. Stadtkirche, Ring 2, 10.00: Gottesdienst für Klein und Gross mit Katechet G. Schäfer und Pfr. Bertholet. Stephanskirche, G.-Ischer-Weg 11, 10.30: Fyre mit de Chlyne. Familiengottesdienst, anschl. Apéro. Pfrn. Razakanirina und Team. Zwinglikirche, Rochette 8, 10.00: Gottesdienst mit Pfarrerin Agnes Leu & Lis Keller.

Lengnau Kath. Zentrum Schiblistr. 3a

Paroisse catholique-chrétienne de Bienne

WOCHE/SEMAINE 24.10.–30.10.2013

Vente aux enchères publiques d’immeuble Jeudi 28 novembre 2013, à 14.00 heures, le bien-fonds suivant sera vendu aux enchères publiques dans le cadre d’une procédure de poursuite en réalisation de gage immobilier. La vente aura lieu au local des ventes de l’Office des poursuites du Seeland, agence de Biel/Bienne, rue du Contrôle 20, 2ème étage, 2501 Bienne.

Ban de Safnern, feuillet no 1124 du Registre foncier Immeuble locatif/commercial sis à la rue de l’Industrie 17/19 Valeur vénale selon l’expert: Fr. 860 000.–

Ordre du jour 1. Procès-verbal de la dernière assemblée ordinaire du 24 juin 2013 2. Information sur le plan financier 2013 à 2018 3. Budget 2014 et fixation de la quotité d’impôt 4. Règlements 4.1 Ordonnance concernant le fonctionnement de la Commission des immeubles 5. Elections pour la période 2014 2017 5.1 Election de la présidence de l’assemblée 5.2 Election de la vice-présidence de l’assemblée 5.3 Election de l’organe de contrôle des comptes 6. Informations 7. Divers

CINEMA ITALIANO 27/09 – 28/10/2013 LA GRANDE BELLEZZA

Paolo Sorrentino, I/F 2013, 142’, I/d,f Sa/Sa 26/10 20h00 Fr/Ve 25/10 20h00 So/Di 27/10 17h30 »» Rom im sommerlichen Glanz. Gamberdella – trotz der ersten Alterungserscheinungen ein attraktiver Mann mit unwiderstehlichem Charme – geniesst das mondäne (Party-) Leben der Stadt in vollen Zügen. Rome dans la splendeur de l’été. Gambardella – un bel homme au charme irrésistible malgré les premiers signes de l’âge – jouit des mondanités de la ville.

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0MzQCAJVaCcwNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0MzQyNrQ1NTPUsDM2sTAyM9UyDXwMjIyMDQ2MrQ2NQUxDG3NjQzMjRxQGjRiy9ISQMADoCAoVQAAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzcwt7AEAAY1ZzMNAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQqAUAxG4Sdy_NvY5lwR5LaLQewWMfv-SbEYTvjC6b2M8LW0dW9bAT54IMYsNqOElyRT-mtwCFgnVjWRVBQ7K-b_oeM-rwd7KpQwVQAAAA==</wm>

STROMBOLI, TERRA DI DIO

Roberto Rossellini, I/USA, 1950, 107’, I/E/f Mo/Lu 28/10 20h30 So/Di 27/10 20h30 »» In den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg folgt eine Litauerin (Ingrid Bergmann) ihrem Geliebten auf seine Heimatinsel. Sie ist entsetzt über die Armut, am schlimmsten aber empfindet sie die Bedrohung des aktiven Vulkans. La Seconde Guerre mondiale vient de prendre fin. Une lituanienne (Ingrid Bergmann) épouse un pêcheur italien. A peine le mariage contracté, elle découvre que son mari habite un îlot volcanique nommé Stromboli, un monde hostile où elle n’a pas sa 6-670789/K place…

Le budget 2014 et le plan financier 2013 – 2018 ainsi que les règlements peuvent être consultés à l’administration centrale, quai du Haut 12, 2503 Bienne (tél. 032 322 78 11). Les documents peuvent aussi être visualisés sur le site internet www.ref-bielbienne.ch. Bienne, le 21 octobre 2013

6-671612

Bureau du Conseil de la paroisse générale

www.pasquart.ch filmpodium.biel@datacomm.ch Seevorstadt 73 Faubourg du Lac T 032 322 71 01

ALPENSTRASSE – RUE DES ALPES

Visite de l’immeuble: jeudi 31 octobre 2013, à 14.00 h Les personnes intéressées se trouvent sur place à 13.55 h

Ecole supérieure de commerce de Bienne Une institution du canton de Berne

<wm>10CAsNsjY0Mtc1MLUwsbAAAH1glSINAAAA</wm>

Lors de la visite, les personnes intéressées pourront demander la documentation à disposition. Les renseignements utiles peuvent également être consultés sur le site internet www. schkg-be.ch sous la rubrique vente immobilière. <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR9P-tW0cNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGGin7VvR98DrJOaZ_dgcgEiWxMiBZSgIs3qNLTKEigwX_4i53PdL_cBK-9UAAAA</wm>

Sonntag, 27. Oktober 2013 10.00 Uhr <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0MzYDAA78UvkNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0MzYzNrI2MLPUNDa2MzIz0LY1NrQwMjIyMDQ2MrQ2MDAxNTINfa0MzI0NABoUUvviAlDQDOunA-VAAAAA==</wm>

Leitung Jodlerklub: Heinz Lüthi Liturgie: Pfarrerin Johanna Hooijsma

Les personnes intéressées sont expressément priées de se rapporter, le cas échéant, à la loi fédérale sur l’acquisition d’immeubles par des personnes à l’étranger dans sa version révisée du 30 avril 1997 ainsi qu’à l’ordonnance révisée du 10 septembre 1997 s’y rapportant.

Orgel: Irena Todorova Lesung: Hansruedi Löffel Sigrist: Christoph Bläsi Anschliessend sind alle zum traditionellen Jodler-Apéro mit Züpfe eingeladen. Ein Gottesdienst anders als die anderen.

Lors de la vente, l’immeuble sera adjugé après une criée au plus offrant et dernier enchérisseur, sans tenir compte du montant de l’estimation effectuée par l’office des poursuites. Avant l’adjudication, un acompte de Fr. 197 000.– doit être versé; il peut l’être en argent comptant ou sous forme de chèque émis par une banque suisse. Les chèques personnels ne sont pas acceptés.

6-671636

Les renseignements par téléphone peuvent être obtenus auprès de l’Office sous signé au no d’appel suivant: 031 635 95 11 ou 10. Office des poursuites du Seeland Agence de Biel/Bienne

Ecole supérieure de commerce Bienne

Informations sur les voies de formations 2014 – 2015 <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUwNbU0NwAAsEBAeg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMIQ6AMBAEX3TNXpeDK5WkjiAI_gxB839FwSFWzcyua7WEb0vbjrZXheZJYFYmVGYkqtVchuRgh51COaNwgNs4_nxxdAGI1xGFQANFSDEPJ0L5PsRX53Sf1wNmpHmhgAAAAA==</wm>

• CFC Employé(e) de commerce (Certificat fédéral de capacité) : 3 ans • MP (Maturité professionnelle et CFCV : 4 ans

Portes ouvertes samedi 26 octobre 2013 09.00 – 12.00 h

Rue des Alpes 50 à Bienne 127-058488

127-055970


AVIS DE CONSTRUCTION

BAUPUBLIKATIONEN Notfalldienste Tag & Nacht

En cas d’urgences Jour & Nuit

Diese Dienste sollen nur im Notfall angerufen, konsultiert oder beansprucht werden. Bitte ausschneiden und aufbewahren! SANITÄTSNOTRUF 144 ODER 032 325 15 50 FEUERWEHRNOTRUF 118 WWW.NOTFALLPRAXIS.CH ÄRZTLICHER UND KINDERÄRZTLICHER DIENST

ÄRZTE

0900 900 024 (Fr. 1.95/Minute aus dem Festnetz)

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Arzt). Bitte nur anrufen, wenn Ihr Hausarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind. Die Ärzte der Region stellen Ihnen zu Ihrer Erleichterung bei Notfällen einen 24-StundenService zur Verfügung.

APOTHEKEN

0842 24 24 24 (ORTSTARIF) www.notfall-biel.ch ZAHNÄRZTLICHER NOTFALLDIENST FÜR ERWACHSENE UND KINDER

ZAHNARZT

0900 903 903 (Fr. 1.95/Minute aus dem Festnetz)

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Zahnarzt). Für Biel, Nidau, Brügg, Lengnau, Pieterlen, Täuffelen, Ins, Erlach, Neuenstadt. Der Notfalldienst ist bar zu bezahlen. Nach 20.00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ist zusätzlich zur Behandlung ein Zuschlag zu entrichten. TIERARZT NOTFALLDIENST (KLEINTIERE) BIEL UND UMGEBUNG

TIERARZT

0900 099 990 (Fr. 2.–/Minute aus dem Festnetz)

Falls der eigene Tierarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind, kann der Notfalldienst beansprucht werden, keine Permanence. Der Notfalldienst ist bar zu bezahlen. Zusätzlich zur Behandlung ist ein Zuschlag zu entrichten. 13000.31000000

BEVÖLKERUNG

Gestützt auf Art. 26 des Baubewilligungsdekretes (BewD – BSG 725.1) vom 22. März 1994 erfolgen nachstehende Bekanntmachungen:

Stadt Biel Baugesuch Nr. 22’998 Gesuchsteller: WOW Immobilien AG, Alleestrasse 11, 2503 Biel. Projektverfasser: Bart & Buchhofer Architekten AG, Alleestrasse 11, 2503 Biel. Standort: Freiburgstrasse 24, 2503 Biel, Parzelle Nr. 2509 und 2602. Bauvorhaben: Neubau eines Mehrfamilienhauses mit sechs Wohnungen. Zonenplan: Wohnnutzungsanteil min. 70%; Mischzone A; Bauzone 3; Hofbauweise; Bauzone K; Annähernd geschlossene Bauweise. Ausnahmen: keine. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 15.11.2013. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Abteilung Stadtplanung Biel

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’031 Gesuchstellerin und Projektverfasserin: Liegenschaften der Stadt Biel, Neuengasse 28, 2501 Biel. Standort: Murtenstrasse 74, Biel, Parzelle Nr. 2659. Bauvorhaben: Abbruch des Hochkamins. Zonenplan: Zone mit Planungspflicht (ZPP) «Schlachthausareal» (Bestandteil Masterplan), Altlast/belasteter Standort? Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 15.11.2013. Auflageort: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00–11.45 Uhr. Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Biel, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch!

Öffentliche Sicherheit

Dienststelle Bevölkerung/ Öffnungszeiten

Regierungsstatthalteramt Biel Ab 7. Oktober 2013 und bis auf weiteres sind die Schalter der Dienststelle Bevölkerung, Bereich Schweiz und Bereich Ausland, Neuengasse 28, 2502 Biel, am Nachmittag geschlossen. Am Morgen sind die Schalter geöffnet von 07.30 Uhr–11.30 Uhr. In begründeten Ausnahmefällen sind während den normalen Bürozeiten Vorsprachen möglich. Entsprechende Termine müssen jedoch vorher telefonisch vereinbart werden: Telefon 032 326 12 35, Bereich Schweiz, oder Telefon 032 326 12 47, Bereich Ausland. Wir danken für Ihr Verständnis. Dienststelle Bevölkerung Biel

36000.31000020

STADTKANZLEI Änderung Bauzonen- und Baulinienplan im Bereich Narzissenweg / kantonale Genehmigung Die vom Gemeinderat von Biel am 25. September 2013 beschlossene Änderung des Bauzonen- und Baulinienplan im Bereich Narzissenweg ist vom kantonalen Amt für Gemeinden und Raumordnung am 14. Oktober 2013 in Anwendung von Art. 61 des kantonalen Baugesetzes (BauG) genehmigt worden. Die Unterlagen sowie der Genehmigungsbeschluss können bei der Stadtplanung Biel, Kontrollgebäude, Zentralstrasse 49, 5. Stock, eingesehen werden. Stadtkanzlei

6-671458

13000.31000020

APPEL SANITAIRE D’URGENCE 144 OU 032 325 15 50 FEU, CENTRALE D’ALARME 118 WWW.CABINETDURGENCESBIENNE.CH SERVICE MÉDICAL ET PÉDIATRIQUE

MEDECINS

0900 900 024 (Fr. 1.95/minute à partir du réseau fixe)

(seulement après mise en contact avec le médecin). A n’appeler que si le médecin traitant ou son remplaçant ne peuvent pas être atteints. Les médecins de la région vous proposent un service de 24 heures.

PHARMACIES

0842 24 24 24 (TARIF LOCAL) www.urgences-bienne.ch SERVICE DES URGENCES DENTAIRES POUR ADULTES ET ENFANTS

DENTISTE

0900 903 903 (Fr. 1.95/minute à partir du réseau fixe)

En vertu de l’art. 26 du Décret concernant la procédure d’octroi du permis de construire (DPC – RSB 725.1) du 22 mars 1994 les avis suivants sont publiés:

Ville de Bienne Demande de permis no 22’998 Maître de l’ouvrage: WOW Immobilien SA, rue de l’Allée 11, 2503 Bienne. Auteur du projet: Bart & Buchhofer Architekten SA, rue de l’Allée 11, 2503 Bienne. Lieu: rue de Fribourg 24, 2503 Bienne, parcelles nos 2509 et 2602. Projet: construction d’un immeuble locatif de six logements. Plan de zones: affectation à l’habitation min. 70%; zone mixte A; zone à bâtir 3; construction formant cour; zone à bâtir K; construction en ordre presque contigu. Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 15.11.2013. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45.

(seulement après mise en contact avec le dentiste). Pour Bienne Nidau, Brügg, Longeau, Perles, Täuffelen, Anet, Cerlier, La Neuveville. Les soins du service dentaire d’urgence sont payables au comptant. A partir de 20 heures, les dimanches et jours fériés, une taxe supplémentaire est perçue en plus du montant des honoraires.

L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire!

SERVICE VÉTÉRINAIRE D'URGENCE (PETITS ANIMAUX), BIENNE ET ENVIRONS

Ville de Bienne Demande de permis no 23’031

VETERINAIRE

0900 099 990 (Fr. 2.–/minute à partir du réseau fixe)

Si votre vétérinaire ou son remplaçant n’est pas atteignable, le service vétérinaire d’urgence peut être appelé. Attention, il ne s’agit pas d’une permanence. Les soins sont payables au comptant. Une taxe supplémentaire est perçue en plus 13000.31000000 du montant des honoraires.

POPULATION Sécurité publique

Service de la population/ Heures d’ouverture

Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

6-671458

Maître de l’ouvrage et auteur du projet: Immeubles de la Ville de Bienne, rue Neuve 28, 2501 Bienne. Lieu: rue de Morat 74, Bienne, parcelle no 2659. Projet: démolition de la cheminée. Plan de zones: zone à planification obligatoire (ZPO) «Aire des anciens abattoirs» (partie intégrante du Masterplan), site pollué? Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives de l’OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 15.11.2013. Lieu du dépôt: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45. Envoi des oppositions: Préfecture de Bienne, Château, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau.

6-671400

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’055 Gesuchsteller: Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern, Amt für Grundstücke und Gebäude, Reiterstrasse 11, 3011 Bern. Projektverfasser: Steiner AG, Worblaufenstrasse 202, 3048 Worblaufen. Standort: Ländtestrasse 12, Biel, Parzellen Nrn. 2967, 2969 (BR 10311). Bauvorhaben: Erstellen von provisorischen Schulräumen in Containern während der Gymnasium Renovation. Dauer: ca. 29 Monate. Zonenplan: Zone für öffentliche Nutzung – Zweckbestimmung 1 (Bildung) und 12 (Parkanlagen), Altlast/belasteter Standort? Ausnahmen: Art. 1 Baulinienreglement der Stadt Biel: Überschreiten der Baulinie. Gewässerschutz: Zone A. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 15.11.2013. Auflageort: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00–11.45 Uhr. Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Biel, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Regierungsstatthalteramt Biel

Les services ci-dessous ne doivent être appelés, consultés ou utilisés qu'en cas d’urgence. A découper et à conserver s.v.p.

6-671448

Fortsetzung auf übernächster Seite

Les guichets du Service de la population, Secteur Suisse et Secteur Étranger, rue Neuve 28, 2502 Bienne, seront fermés l’après-midi à partir du 7 octobre 2013 et jusqu’à nouvel avis. Pendant cette période, nos guichets seront donc ouverts le matin de 07 h 30 à 11 h 30. Pour des cas exceptionnels dûment motivés, des entretiens peuvent être fixés pendant les heures normales de bureau. Ces rendez-vous doivent être pris à l’avance en téléphonant au téléphone 032 326 12 35, Secteur Suisse, ou au téléphone 032 326 12 47, Secteur Étranger. Nous vous remercions de votre compréhension. Service de la population de Bienne 36000.31000020

CHANCELLERIE MUNICIPALE Modification du plan de zones à bâtir et du plan des alignements dans le secteur du chemin des Narcisses / Approbation cantonale La modification du plan de zones à bâtir et du plan des alignements dans le secteur du chemin des Narcisses, arrêtée par le Conseil municipal en date du 25 septembre 2013, a été approuvée le 14 octobre 2013 par l’Office des affaires communales et de l’organisation du territoire du Canton de Berne (OACOT) en application de l’art. 61 de la Loi cantonale sur les constructions (LC). Les documents y afférents, ainsi que l’arrêté d’approbation, peuvent être consultés auprès du Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, Bâtiment du Contrôle, 5e étage, rue Centrale 49, Bienne. Chancellerie municipale

13000.31000020

La suite de l’indication des voies de droit se trouve à la fin des avis de construction. Elle est valable pour cette demande de permis de construire. Préfecture de Bienne

6-671400

Ville de Bienne Demande de permis no 23’055 Maître de l’ouvrage: Direction des travaux publics, des transports et de l’énergie du canton de Berne, Office des immeubles et des constructions, Reiterstrasse 11, 3011 Berne. Auteur du projet: Steiner SA, Worblaufenstrasse 202, 3048 Worblaufen. Lieu: rue du Débarcadère 12, Bienne, parcelles nos 2967, 2969 (DS 10311). Projet: construction de locaux scolaires provisoires en conteneurs pendant l’assainissement du gymnase, durée: env. 29 mois. Plan de zones: zone d’utilité publique – affectation 1 (formation) et 12 (parcs), zone à bâtir 3, site pollué? Dérogations: art. 1 du Règlement des alignements de la Ville de Bienne: dépassement de l’alignement. Protection des eaux: zone A. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives de l’OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 15.11.2013. Lieu du dépôt: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45. Envoi des oppositions: Préfecture de Bienne, Château, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. Suite du texte


VERSCHIEDENES

*** WWW.PUBLITEXT.CH ***

Zu vermieten in Biel, zwischen Bahnhof und See, Ländtestrasse 45, attraktives, helles, renoviertes

grosse polstermöbelschau 26.–27. o 10.00 –1 ktober 8.00 uh r

Über 10’000m2 Wohnideen mit gratis-rundum-service

Ladenlokal mit Nebenräumen 160 m2 Parkplätze vorhanden Info 032 328 14 45

Cheminéeöfen und Schwedenöfen direkt vom Hersteller Ganz Baukeramik

6-671600

Ganz Baukeramik, das Familienunternehmen aus Embrach ZH, führt an neun Standorten das grösste Sortiment an hochwertigen Cheminées, Cheminéeund Kachelöfen der Schweiz. Jetzt neu: In allen neun Filialen gibt es permanent Ausstellungsöfen zu günstigen Konditionen zu kaufen – direkt ab Fabrik.

Macolin/Magglingen

URGENT! Cherche à louer ou acheter appartement

Knisterndes Ambientefeuer Heute sind Cheminée- und Schwedenöfen mehr als nur Feuerstellen: Das knisternde Feuer sorgt auch in modernen Räumen für Gemütlichkeit und Romantik, die Strahlungswärme des Ofens gibt dem Raum ein behagliches Ambiente und garantiert ein ausgesprochen gutes Raumklima. „In den immer länger werdenden Übergangszeiten, in denen ein Feuer Wärme und Komfort spendet, kann der Bauherr mit einem Cheminéeofen Heizkosten sparen“, sagt Manuela Baumann, Bereichsleiterin bei Ganz Baukeramik.„Dazu kann er noch vom Abverkauf unserer Ausstellungsobjekte profitieren.“

Bien ensoleillé. Grandeur moyenne. Facilité d’accès à la route Principale. 6-671402

Contact: tél. 032 344 65 62 ou 078 762 21 10

Aegerten, Mittelstrasse 1 zu vermieten an ruhiger, kinderfreundlicher Lage:

41⁄2-Zimmerwohnung

Laminat-Böden, Küche mit GK/GS, Wandschränke, Balkon, Keller, Estrich. Fr. 1175.– + Fr. 250.– HNK

21⁄2-Zimmer-Dachwohnung grosse, gemütliche Wohnung, Laminat-Böden, Keller, Estrich Fr. 800.– + Fr. 180.– HNK Garage Fr. 120.– Info: 032 328 14 45

Möbel Laubscher AG Büetigenstrasse 74 2557 Studen bei Biel (Nähe Florida & Zoo Seeteufel) Tel. 032 373 49 20 www.moebel-laubscher.ch

Individuelle Kundenberatung Für die Auswahl und den Einbau eines Cheminée- oder Schwedenofens ist ein kompetenter Partner wichtig. Bei Ganz Baukeramik hat Fachwissen Tradition. Das Unternehmen, schon über 200 Jahre alt, wird in sechster Generation von Guido Ganz geführt.„Im Zentrum steht bei uns eine erstklassige Kundenberatung durch erfahrene Fachleute“, sagt Manuela Baumann.„So können Kunden den Cheminéeofen finden, der ihren Bedürfnissen entspricht.“

6-671598

Goodwill

Ihre Spende eröffnet Perspektiven.

Mo.–Fr. 9.00-12.00 Uhr 13.30-18.30 Uhr Sa. 9.00-17.00 Uhr

Ganz Baukeramik AG Dorfstrasse 101 8424 Embrach 9 Ausstellungen in der ganzen Schweiz Telefon 044 866 44 44 E-Mail: info@ganz-baukeramik.ch www.ganz.info

Spenden Sie 25 Franken: SMS an 2525 mit Text SPENDE 25, danke.

123-001729 6-670955/K

be

red

n

ar ü nd reden

n da rüb er er

r ber eden da rüb e n darüber breer reden ü de da r enn darü üb b d e e r r r e d r red arü be edee n rüber redden darbüerber r en a n r ü d ba errürbeedr reden darrürbeder red n en darübe de rüber re ebre re baeürbü arüd rederendden dar

r rede be de r re n da den darü re er dar en

de

r

ar ü

de

r

mit Balkon, neue Küche mit Granitabdeckung und Geschirrspüler. Miete Fr. 1100.– + NK Fr. 150.–. Tel. 079 6 322 655 6-671582

en

31⁄2-Zimmer-Wohnung

Laminatboden, ruhige und sonnige Lage. Balkon, Keller, Estrich Fr. 635.– + Fr. 180.– HNK Info 032 328 14 45 6-671603

Nous sommEs là pouR vous !

dar da r dreü rü denndarüber reed b darürbüeber re e a r reden er r d n ber reddaerüber reden dardüabrüber reden d

da

11⁄2-Zimmer-Dachwohnung mit Aussicht

Biel, Hintergasse 41 Zu vermieten ab sofort oder nach Vereinbarung, an ruhiger Lage, total renovierte, schöne

rr deedne

Zu vermieten in Orpund, Hauptstrasse 152, charmante

ETCETERA L’agence de placement social

redenre darü r e n be r da rüb er re übber redadreünebnedradrreaaürrereüdürdbebreneendrdernerddddaaarrüübber rede den dar üdb er a en

Nous vous fournissons des aides entre autres pour le nettoyage, le ménage, le jardinage, le bureau, un déménagement, vos travaux de construction et nous nous occupons des prestations sociales. Un appel suffit !

Telefon • chaT • Mail

DDH017_INS114x45_DRUCK.indd 2

032 322 62 40

Inserate Tel. 032 328 38 88

Prix sur demande

www.etcetera.sah-be.ch

8.4.2010 18:02:53 Uhr

6-665008

Ihr Velo für Biel, rund um die Uhr und überall verfügbar

ls r, a h a in J hmen: e r ü e er f ern t d n o Tag er als U n e ein n od Für lperso e Einz

! o b rA h I ie S en l h Wä

Ihr Unternehmen feiert im 2013 ein Jubiläum? (5, 10, 15, 20 Jahre oder mehr?) Dann haben wir für Sie ein attraktives Angebot! Sparen Sie bis 40%! Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie Sandrina Stabile unter Tel. 032 328 38 35 oder E-mail sandrina.stabile@publicitas.com

Votre entreprise fête un jubilé en 2013? (5, 10, 15, 20 ans ou plus?) Alors nous avons une offre attractive pour vous! Economisez jusqu‘à 40%! N‘hésitez pas à contacter Sandrina Stabile au n0 de tél. 032 328 38 35 ou par courriel sandrina.stabile@publicitas.com

Hotline 032 326 16 20 | info@velospot.ch | www.velospot.ch

velospot ist ein Angebot der Stadt Biel, betrieben vom Landschaftswerk Biel-Seeland.

Anzeigenverkauf und - beratung www.publicitas.ch/biel

Publicitas AG / SA Neuengasse / Rue Neuve 48 2502 Biel-Bienne


BAUPUBLIKATIONEN Fortsetzung

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’061 Gesuchsteller: Einwohnergemeinde Biel, Abteilung Hochbau, Zentralstrasse 49, 2501 Biel. Projektverfasser: Simon Binggeli Architekten SIA, Zentralstrasse 123, 2503 Biel. Standort: Murtenstrasse 68, Biel, Parzelle Nr. 2659. Bauvorhaben: Umnutzung Wohnhaus in eine Anlaufstelle für suchtkranke Menschen (Cactus+); Neubau Zaun, Rampe und Aussentreppe. Zonenplan: Zone mit Planungspflicht (ZPP) 8.7 – «Schlachthausareal» (Bestandteil Masterplan), Altlast / belasteter Standort? Ausnahmen: Art. 15 Abs. 3 Baureglement der Stadt Biel: Die neue Aussentreppe befindet sich im Verkehrsraum. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 22.11.2013. Auflageort: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00–11.45 Uhr. Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Biel, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Regierungsstatthalteramt Biel

6-671613

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’066 Gesuchsteller: Swisscom (Schweiz) AG, Wireless Access, Alte Tiefenaustrasse 6, 3050 Bern. Projektverfasser: Hitz und Partner AG, STAHL-BAU-ENGENEERING, Tiefenaustrasse 2, 3048 Worblaufen. Standort: Bahnhofplatz 2, 2502 Biel, Parzelle Nr. 6140. Bauvorhaben: Umbau der Mobilfunkanlage. Demontage bestehender Antennen, Installation neuer Antennen an den best. Masten. Zonenplan: Bauzone 5; Mischzone B; Geschlossene Bauweise I. Ausnahmen: keine. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 25.11.2013 Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Abteilung Stadtplanung Biel

6-671614

Einwohnergemeinde Leubringen Baugesuch Nr. 2019/372 Gesuchsteller: Paulette und Martin KellerJaccard, chemin des Britanières 10, 2533 Leubringen. Projektverfasser: Artevetro Architekten AG, Grammetstrasse 14, 4410 Liestal. Standort: chemin des Britanières 10, 2533 Leubringen, Parzelle-Nr. 968. Bauvorhaben: Aufstockung bestehendes Einfamilienhaus. Zonenplan: Bauzone 2. Ausnahmen: keine. Gewässerschutz: Zone A. Massnahmen: Ableitung der Abwasser in die bestehende öffentliche Kanalisation mit Anschluss an die ARA Biel. Auflage- und Einsprachefrist: 18.11.2013. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Leubringen, route Principale 37, 2533 Leubringen. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Bauverwaltung Leubringen

6-671447

Rechtsmittelbelehrung Einsprachen, Rechtsverwahrungen und/oder Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich, begründet und im Doppel innerhalb der Einsprachefrist bei der angegebenen Einsprachestelle einzu-

reichen oder einer schweiz. Poststelle zur Beförderung zu übergeben. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte Einzeleinsprachen sind nur rechtsgültig, wenn sie angeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist (Art. 31 Abs. 3 Baubewilligungsdekret, BewD – BSG 725.1). Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4, Bst. a Baugesetz, BauG – BSG 721).

AVIS DE CONSTRUCTION Suite La suite de l’indication des voies de droit se trouve à la fin des avis de construction. Elle est valable pour cette demande de permis de construire.  Préfecture de Bienne 6-671448

Ville de Bienne Demande de permis no 23’061

LEUBRINGEN / EVILARD

publique avec raccordement à la STEP de Bienne. Délai de dépôt public et d’oppositions: 18.11.2013. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Administration des constructions d’Evilard, route Principale 37, 2533 Evilard. La suite de l’indication des voies de droit se trouve à la fin des avis de construction. Elle est valable pour cette demande de permis de construire. Administration des constructions d’Evilard 6-671447

Zonenplan- und Baureglementsänderung für den Steinbruch «La Combe» in Leubringen/Magglingen. Waldgrenze; verbindliche Waldfeststellung gemäss Art. 10 Abs. 2 WaG. Öffentliche Auflage Der Gemeinderat von Leubringen bringt, gestützt auf Artikel 60 Abs. 1 des kantonalen Baugesetzes (BauG) vom 9. Juni 1985 und Art. 54 Abs. 2 des kantonalen Gemeindegesetzes (GG) vom 16. März 1998, die vorgenannte Zonenplan- und Baureglementsänderung und verbindliche Waldfeststellung gemäss Art. 10 Abs. 2 WaG für den Steinbruch «La Combe» in Leubringen/Magglingen zur öffentlichen Auflage. Die Unterlagen liegen während 30 Tagen, das heisst vom 24. Oktober 2013 bis 22. November 2013 auf der Gemeindeverwaltung Leubringen, route Principale 37, 2533 Leubringen, öffentlich auf. Die Unterlagen können während den Schalteröffnungszeiten eingesehen werden. Innerhalb der Auflagefrist kann gegen die geplante Zonenplan- und Baureglementsänderung und verbindliche Waldfeststellung beim Gemeinderat von Leubringen, route Principale 37, 2533 Leubringen, schriftlich und begründet, Einsprache oder Rechtsverwahrung erhoben werden. Bezüglich Einsprachelegitimation wird auf Artikel 60 Abs. 2 Baugesetz (BauG) verwiesen. Allfällige Einspracheverhandlungen werden am 27. und 28. November 2013 durchgeführt.

6-671615

KANTONALE BEHÖRDEN 1323 Volksabstimmung vom 9. Februar 2014 1. Eidgenössische Volksabstimmung Der Regierungsrat nimmt davon Kenntnis, dass der Bundesrat die eidgenössische Volksabstimmung über folgende Vorlagen 1.) Bundesbeschluss vom 20. Juni 2013 über die Finanzierung und den Ausbau der Eisenbahninfrastruktur (direkter Gegenentwurf zur Volksinitiative «Für den öffentlichen Verkehr») 2.) Volksinitiative vom 4. Juli 2011 «Abtreibungsfinanzierung ist Privatsache – Entlastung der Krankenversicherung durch Streichung der Kosten des Schwangerschaftsabbruchs aus der obligatorischen Grundversicherung» 3.) Volksinitiative vom 14. Februar 2012 «Gegen Masseneinwanderung» auf Sonntag, 9. Februar 2014 und – innerhalb der gesetzlichen Vorschriften auf die vorhergehenden Tage festgelegt hat. 2. Kantonale Volksabstimmung Auf den gleichen Tag setzt der Regierungsrat die kantonale Volksabstimmung über folgende Vorlage an: 1.) Grossratsbeschluss vom 20. März 2013 betreffend die Genehmigung der Änderung des Konkordats über Massnahmen gegen Gewalt anlässlich von Sportveranstaltungen 3. Versuch mit elektronischer Stimmabgabe Der Regierungsrat legt fest, dass den Auslandschweizerinnen und Auslandschweizern aller Berner Gemeinden – unter Vorbehalt der Bewilligung durch den Bundesrat – im Rahmen eines Versuchsbetriebs die Möglichkeit der elektronischen Stimmabgabe eingeräumt wird. 6-671619 Der Regierungsrat des Kantons Bern Inserate Tel. 032 328 38 88

La suite de l’indication des voies de droit se trouve à la fin des avis de construction. Elle est valable pour cette demande de permis de construire.  Préfecture de Bienne 6-671613

Ville de Bienne Demande de permis no 23’066

Leubringen, 17. Oktober 2013 Der Gemeinderat

Maître de l’ouvrage: Commune municipale de Bienne, Département des constructions, rue Centrale 49, 2501 Bienne. Auteur du projet: Simon Binggeli Architekten SIA, rue Centrale 123, 2503 Bienne. Lieu: rue de Morat 68, Bienne, parcelle no 2659. Projet: changement d’affectation d’une maison d’habitation en centre de services d’assistance pour des personnes dépendantes (Cactus+); nouvelle construction d’une clôture, d’une rampe et d’un escalier d’extérieur. Plan de zones: zone à planification obligatoire (ZPO) 8.7 – «Aire des anciens abattoirs» (partie intégrante du Masterplan), site pollué? Dérogations: art. 15 al. 3 du Règlement de construction de la Ville de Bienne: le nouvel escalier extérieur se trouve dans l’espace routier. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives de l’OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 22.11.2013. Lieu du dépôt: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45. Envoi des oppositions: Préfecture de Bienne, Château, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau.

Maître de l’ouvrage: Swisscom (Suisse) SA, Wireless Access, Alte Tiefenaustrasse 6, 3050 Berne. Auteur du projet: Hitz und Partner AG, STAHLBAU-ENGENEERING, Tiefenaustrasse 2, 3048 Worblaufen. Lieu: place de la Gare 2, 2502 Bienne, parcelle no 6140. Projet: transformation de l’installation de téléphonie mobile. Démontage des antennes existantes, installation de nouvelles antennes sur les mâts existants. Plan de zones: zone à bâtir 5; zone mixte B; construction en ordre contigu I. Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 25.11.2013. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45. L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire! Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

6-671614

Commune municipale d’Evilard Demande de permis no 2019/372 Maître de l’ouvrage: Paulette et Martin KellerJaccard, chemin des Britanières 10, 2533 Evilard. Auteur du projet: Artevetro Architekten SA, Grammetstrasse 14, 4410 Liestal. Lieu: chemin des Britanières 10, 2533 Evilard, parcelle no 968. Projet: rehaussement de la maison familiale existante. Plan de zones: zone à bâtir 2. Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone A. Mesures: déversement des eaux usées dans la canalisation

L’indication des voies de droit Les oppositions et les réserves de droit, ainsi que d’éventuelles demandes de compensation des charges doivent être adressées par écrit, dûment motivées et en double à l’endroit indiqué dans l’avis, durant le délai imparti. Les oppositions collectives et les oppositions multicopiées n’ont de valeur juridique que si elles indiquent le nom de la personne autorisée à représenter valablement le groupe d’opposants (art. 31, alinéa 3 du Décret concernant la procédure d’octroi du permis de construire, DPC – RSB 725.1). Le droit à la compensation des charges est périmé lorsqu’il n’a pas été annoncé dans les délais (art. 31, alinéa 4, lettre a de la Loi sur les constructions, LC – RSB 721).

EVILARD / LEUBRINGEN Modification du plan de zone et du règlement de construction pour la carrière au lieu-dit «La Combe» Evilard / Macolin. Limite forestière; constatation de forêt selon art. 10 al. 2 LFo. Dépôt public En vertu de l’article 60 al. 1 de la loi sur les constructions (LC) du 9 juin 1985 et de l’article 54 al. 2 de la loi sur les communes (LCo) du 16 mars 1998, le Conseil municipal d’Evilard met la modification du plan de zone et du règlement de construction ainsi que la constatation de forêt selon art. 10 al. 2 LFO pour la carrière au lieu-dit «La Combe» à Evilard / Macolin en dépôt public. Les documents peuvent être consultés durant 30 jours du 24 octobre 2013 au 22 novembre 2013 auprès de l’administration communale d’Evilard, route Principale 37, 2533 Evilard pendant les heures d’ouverture des guichets. Durant le dépôt public, vous pouvez faire opposition ou formuler une réserve de droit contre la modification du plan de zone, du règlement de construction et la constatation de forêt. Les oppositions et les réserves de droit doivent être adressées par écrit et dûment motivées au Conseil municipal d’Evilard, route Principale 37, 2533 Evilard durant le délai imparti. Nous rendons attentif à l’art. 60 al. 2 de la Loi sur les constructions (LC) concernant la légitimation d’une opposition ou réserve de droit. D’éventuels pourparlers de conciliation auront lieu les 27 et 28 novembre 2013. Evilard, 17 octobre 2013 Le Conseil municipal

6-671616

DIVERS Défense comminatoire CIV 13 3716 JOY Interdiction à toute personne non autorisée de parquer devant l’entrée et sur les places de parc réservées aux membres du club de tennis et aux clients du restaurant. Toute contravention sera punie d’une amende de 2000 francs au plus. Autorisé. Bienne, 10 septembre 2013 Tribunal regional Jura bernois-Seeland Section civile Le Président: Chetelat 6-671586 Impressum: Paraît le mercredi avec un tirage de 31 220 exemplaires (REMP 2013). Annonces: Publicitas SA, rue Neuve 48, 2501 Bienne, tél. 032 328 38 88, fax 032 328 38 82, courriel: bienne@publicitas. ch. Délai de remise: mardi 9 heures. Tarif annonces (n/b): Fr. 0.91/mm. Abonnements: W. Gassmann SA, chemin du Long-Champ 135, 2504 Bienne, tél. 032 344 81 11, fax 032 344 83 36, abonnement: Fr. 110.–/ an. TVA en sus pour tous les tarifs.


WOHNUNGEN / IMMOBILIER

VERSCHIEDENES / DIVERS 6-671551/RK

Betreibungsamtliche Liegenschaftssteigerung Am Donnerstag, 28. November 2013, um 14.00 Uhr, wird im Gantlokal des Betreibungsamt Seeland, Dienststelle Biel/ Bienne, Kontrollstrasse 20, 2501 Biel, 2. Stock, in einem Grundpfandverwertungsverfahren folgende Liegenschaft versteigert:

1ère mise en location:

Safnern Gbbl.-Nr. 1124 Wohn- und Geschäftshaus an der Industriestr. 17/19

Herrmann-Lienhard-Strasse 47, 2504 Bienne

â&#x20AC;&#x17E;Leben an der SchĂźssâ&#x20AC;&#x153;

Lâ&#x20AC;&#x2122;immeuble du Restaurant ÂŤZum Wilden MannÂť a ĂŠtĂŠ transformĂŠe en immeuble avec 12 appartements de location. App. 2 pièces, dès Frs. 1 330.â&#x20AC;&#x201D; charges comprises. App. 3 pièces, dès Frs. 1 590.â&#x20AC;&#x201D; charges comprises. App. 4 pièces, dès Frs. 2 570.â&#x20AC;&#x201D; charges comprises.

Attraktive Eigentumswohnungen an idyllischer Lage in Biel <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0MrEEAITfpSENAAAA</wm>

Besichtigung: Donnerstag, 31. Oktober 2013, um 14.00 Uhr Interessenten finden sich um 13.55 Uhr vor Ort ein Sachdienliche Unterlagen stehen den Interessenten anlässlich der Besichtigung zur Verfßgung oder kÜnnen unter www. schkg-be.ch unter der Rubrik Verwertungen vorzeitig abgerufen werden. <wm>10CAsNsjY0Mtc1MLUwMbEAAHEvII4NAAAA</wm>

Entreprise gĂŠnĂŠrale T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch

Es wird ausdrĂźcklich auf das Bundesgesetz Ăźber den Erwerb von GrundstĂźcken durch Personen im Ausland in der revidierten Fassung vom 30. April 1997 sowie die dazugehĂśrende revidierte Verordnung vom 10. September 1997 aufmerksam gemacht.

6-671191/RK

Beim Lerchenweg in LENGNAU entsteht ein neues, abgeschirmtes, autofreies Quartier mit altersgerechten Kleinwohnungen, mittleren und grossen Familienwohnungen zu sehr gĂźnstigen Preisen.

Betreibungsamt Seeland Dienststelle Biel/Bienne

Pieterlen:

â&#x20AC;˘ Sitzplatz mit Aussicht Interessiert? Frau Huguenin freut sich auf Ihren Anruf. Telefon 076 527 22 70 www.mpk-immobilien.ch 127-056544/K

Nähe Autobahnanschluss, Üffentlichen Verkehrsmitteln SBB und Bus.

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzSyMAUAHSOCrw8AAAA=</wm>

Suchen Sie in Biel-Mett eine schĂśne

21â &#x201E;2- oder 41â &#x201E;2-ZimmerWohnung?

<wm>10CFWLoQ6AMBBDv-iW9o7dNiYJjiAIfoag-X_FhiNpRV_bbasx4POy7ud6VAJw8UTNsarlEDNr8lBQOMqkoM1UGuEl_vaSe-igjY0QgtSo0qXaJvM2Th-jAeG57hc-yl9OgAAAAA==</wm>

Zentrale Lage in Grenchen Wir vermieten nach Vereinbarung an der Centralstrasse 101

3-Zimmerwohnungen MZ: CHF 735.- + CHF 180.- Bodenbeläge Parkett/Lino - helle Wohnkßche - Bad/WC - Balkon und Keller - zentrale Lage

Interessiert? Rufen Sie an! Auskunft und Besichtigung:

Mit neuer KĂźche, neuem Bad, offenem Wohn-/Essraum und Gemeinschaftsterrasse, inkl. Keller und Lift. 21â &#x201E;2-Zi.-Whg, Fr. 1044.â&#x20AC;&#x201C; inkl. NK 41â &#x201E;2-Zi.-Whg, Fr. 1752.â&#x20AC;&#x201C; inkl. NK Einstellhallenplatz Fr. 100.â&#x20AC;&#x201C;. Auskunft: Tel. 032 341 23 50, 032 342 63 21. 6-671588/K <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0tbAAAJu2WP8NAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0NTCwtrQ1NTPUsDM2tDQ2M9YwsgbWBkaGRgaGxlaAJkAhmW1oZmhhYWDgg9evEFKWkA9VmovVUAAAA=</wm>

6-670918/RK

Twann, im wunderschÜnen Dorfkern, vermieten wir ab sofort renovierte Wohnung mit viel Ambiente und Wärme

T d Tag der offenen ff TĂź TĂźr

21â &#x201E;2-Zi.-Wohnung (90 m2)

â&#x20AC;&#x201C; Seesicht â&#x20AC;&#x201C; gemĂźtlich â&#x20AC;&#x201C; CheminĂŠeofen â&#x20AC;&#x201C; Keramik- und Parkettboden â&#x20AC;&#x201C; Bodenheizung â&#x20AC;&#x201C; KĂźche mit GeschirrspĂźler â&#x20AC;&#x201C; eigene Waschmaschine und Tumbler â&#x20AC;&#x201C; Bahnhof 5 Minuten Fr. 1200.â&#x20AC;&#x201C;/mtl. plus NK Fr. 150.â&#x20AC;&#x201C;/mtl., auf Wunsch Parkplatz. Besichtigung nach Vereinbarung â&#x153;&#x2020; 079 909 10 97 (ab 18 Uhr) 12-258763/K

Biel

Hans Huberstrasse 25 4500 Solothurn Wohnen im Grßnen nähe Aare

Zu verkaufen

1022 m2 erschlossenes Bauland WZ1

6-671543/K

An der Haldenstrasse 35 vermieten wir nach Vereinbarung total sanierte

4½-Zimmer-Wohnung im 2. OG

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawNDI10jUwtzM2NrQ1NTPUsDM2tDMxM9EwNLa0MDQxMjA0NjK0NjExDbxAAoZWBs6oDQoxdfkJIGAEHKgrlVAAAA</wm>

Gerne erteilen wir Ihnen weitere AuskĂźnfte unter Tel: 031 350 22 77.

In gepďŹ&#x201A;egter Wohnsiedlung erwartet Sie eine 3.5-Zimmer-Wohnung im EG mit 80 m2, verfĂźgbar ab Mitte November 2013 oder nach Vereinbarung, monatlicher Mietzins CHF 1'460.inklusive Nebenkosten.

Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch

<wm>10CAsNsjYwNNI1MrUwNzMGALbS5foNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TWwsDAyMwMAjGOGDw8AAAA=</wm>

Mietzins mtl. Fr. 1390.â&#x20AC;&#x201C; â&#x20AC;&#x201C; moderne KĂźche mit GS â&#x20AC;&#x201C; Wohnzimmer mit CheminĂŠe, Parkettboden â&#x20AC;&#x201C; Bad und separates WC â&#x20AC;&#x201C; alle Zimmer mit Laminat â&#x20AC;&#x201C; sonniger, grosser Balkon â&#x20AC;&#x201C; Kellerabteil

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzQ1twAA6lXkUw8AAAA=</wm>

<wm>10CFVMqw4DMQz7olR2uibRCqey6sBpPGQa3v-jtcdOsoGfc_ZWcPE1jvc4OwGYmLN5dLYo_uiqVtx1ZQwF65OmTnizW11iiWXk7gghjKSJLtRUQ7Luh9xroPw-3z9GBoBFfwAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzQ1MQYAod8b7w8AAAA=</wm>

Samstag, 26. Oktober 2013, 11.00 â&#x20AC;&#x201C; 15.00 Uhr

<wm>10CFVMuw6AIBD7oiOtcBzIaNiMg3G_xTj7_5Po5tCk73VtGvBh6dvR90YAWbJRU2zUEiw1FgsoNjLaBMaZyoTKar-6lCGG4W9HCKE5VQaf4MjVGd8H_9YI93k9XU_qYn8AAAA=</wm>

SolVita7 Exklusive Eigentumswohnungen (3 ½ bis 5 ½ Zimmer) im Beaumont-Quartier, Vogelsang 83, 2502 Biel. Bi l Moderne Architektur in Holz, fßr gesundes, Ükologisches k l h und d stilvolles l ll Wohnen. h

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0tjAEAI1yCYINAAAA</wm>

5-088266/K

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0NjC0NrQ1NTPUsDM2szUz1DSzNLa0MDQxMjA0NjKwMLA1NjM0MDE6ASS3MTB4QevfiClDQAstIwBlUAAAA=</wm>

Orpund â&#x20AC;&#x201C; An der Hauptstrasse 225 in sanierter Liegenschaft per sofort oder nach Ă&#x153;bereinkunft renovierte

an erhĂśhter Aussichtslage in Safnern. Tel. 032 355 23 40 ab 18 Uhr. 6-671381/K

3-Zi.-Whg im 2. OG

Fßr Ihre Wohnqualität: <wm>10CAsNsjY0Mtc1MDU2tDAAAKWthP0NAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUwNTa0MAAAG1Kg1g8AAAA=</wm>

â&#x2C6;&#x2019; abgeschlossene KĂźche mit

Parkett- und LaminatbĂśden, Glaskeramikkochfeld, GeschirrspĂźler, sonniger Balkon. Miete Fr. 1150.â&#x20AC;&#x201C; + Nebenkosten. TREUHAND GERBER + CO AG 3360 Herzogenbuchsee â&#x153;&#x2020; 062 956 66 17 www.treuhand-gerber.ch 127-056262/K

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcga0Mjc10DU2NDCwNrQ1NTPUsDM2sjE2M9cwtrA0tDIyMDQ2MrAwtjUwNzcyMLoApjcxMHhBa9-IKUNAA5wnqRVAAAAA==</wm> <wm>10CFWMoQ7DMBDFvugiv1wvTRY4lVUDU_mRaXj_j6aMDZjZPs8ZhR_343EdzylUdyNcnamIMmizbl5a7ZMhVeQ3ERLbaH--dUCQyzGGSSksMPfsRMrXIVcN5fN6fwHzcps6gAAAAA==</wm>

Glaskeramik â&#x2C6;&#x2019; ParkettbĂśden â&#x2C6;&#x2019; Nasszelle mit Bad/WC â&#x2C6;&#x2019; grosser Balkon

www.bumbacher-immobilien.ch b b h i bili h Telefon 056 410 22 11

6-671578/RK

ALPENSTRASSE â&#x20AC;&#x201C; RUE DES ALPES

<wm>10CAsNsjY0Mtc1MDUzMjMCAGyvkbgNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcga0Mjc10DUzMjMyNrQ1NTPUsDM2tDQzM9IyDXwMDYyMDQ2ArIMDA0NzYHqTA3N3BAaNGLL0hJAwDGxBcQVAAAAA==</wm>

Interessiert? Dann lohnt sich eine Besichtigung. Regimo Bern AG, www.regimo.ch Cheryl Zanotti, Tel. 031 350 50 84 cheryl.zanotti@be.regimo.ch 127-053180/RK

Einmalige Gelegenheitâ&#x20AC;Ś An zentraler Lage an der BĂśzingen­ strasse 159 in Biel vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung

3½-Zimmer-Wohnung, 3. Stock

grosszĂźgige Zimmer mit Einbau­ schränken, Parkett, grosse WohnkĂźche mit GS, Bad mit Wanne/WC/Lavabo, grosses EntrĂŠe mit Wandschränken, ohne Balkon, ohne Lift, Keller­ und Estrichabteil. Fläche ca. 80 m2 6-671545/K Miete Fr. 890.â&#x20AC;&#x201C; mtl. + NK <wm>10CFVMuw6AIAz8opIeUAoyGjbiYNy7GGf_fxLYHC65d-9VHC_s7bjaWcHMiZJColRIdhorincqaWRQzwgbBJGLB351ykMMw2aHwAQ1CA3u1ZKKIcwHW2t27_18a1J8wX8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzN7A0tAAAbWwYtA8AAAA=</wm>

Waschturm in Wohnung, 2 Nasszellen, KĂźche mit Granitabdeckung und GWA, grosszĂźgiger Sitzplatz, privater Gartenanteil oder Balkon, Platten- und ParkettbĂśden.

Im Zentrum der steuergĂźnstigen Gemeinde BRĂ&#x153;GG 6-671285/RK vermieten wir eine Ăźberdurchschnittliche 4½-Zimmerwohnung im 2.OG mit Balkon und Wintergarten Ă Fr. 1460.00 exkl. NK. VerfĂźgbar ab 1.12.2013

<wm>10CFVMOQ6AMAx7USs7bUpLR8SGGBB7FsTM_ydSNiQ7ko9427pGfFzW_VyPTgAaUKuU0qkaG0oXyZHJM1LANBO5oE5Nf_VQXbhhoxOIQJrfrA5LFGMaC_Z9Iz7X_QJtosfdfwAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzQ1MQUAlHp4Bg8AAAA=</wm>

4.5-Zi-Wohnungen

<wm>10CFWMqw7EQAwDvygrO_tMA6uyqqAqDzkdvv9H1y0rMBhr7H33mvBk3Y5rO50AmrQO43AtSFaq02qqRocpFMwLqaP03PrLl3HDXcR0BCaKIEW7ZA2QwTwfYq7B9Pt8_yz49RuAAAAA</wm>

â&#x20AC;˘ Wohnzimmer 26.2m2

<wm>10CFWLqxKAMAwEvyidu6ThVcnUdRAMPoZB8_-KgkOc2d1rrXjCt7VuR90LQR0FPnjOhe5pxlDUpkR2B1PQFmYabab-cpkA9CbeRgiBBbNQxTS6j37Cx2hAus_rAclndBp_AAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzQ1MQEAAkp_cQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFVMqw6AMAz8oi533boCkwRHEAQ_Q9D8v6LgEJfce12bJXyYl-1Y9kYAVarTSmm0IXlpippGHSOjK5gnGgtcs__qMoQIo78dIYTeaRJcLTzrzO9D_9ZI93k9uui1838AAAA=</wm>

Parkplatz Fr. 50.â&#x20AC;&#x201C;/mtl.

attraktive, komfortable und grosszĂźgige

Details unter www.immoscout24.ch (Code 825960)

â&#x20AC;˘ Korridor mit Schränken

separate Kßche mit GS schÜnes Bad Parkett- und PlattenbÜden viele Einbauschränke mit und ohne Balkon Kellerabteil, Garten zur Mitbenßtzung

Mietzins mtl. ab Fr. 910.â&#x20AC;&#x201C; + NK

Erstvermietung, Top-Ausbaustandard!

6-670531/RK

Dokumentationen / AuskĂźnfte: Tel. 032 351 23 23 (BĂźrozeiten) HIBAG, Arch.- u. Ing.planung, 2555 BrĂźgg

â&#x20AC;˘ Schlafzimmer 25.6m2

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zUwNTM1MQEA4IGvTQ8AAAA=</wm>

â&#x20AC;&#x201C; â&#x20AC;&#x201C; â&#x20AC;&#x201C; â&#x20AC;&#x201C; â&#x20AC;&#x201C; â&#x20AC;&#x201C;

Fr. 199'000.â&#x20AC;&#x201D; Fr. 265'000.â&#x20AC;&#x201D;

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zcwNTY0NrI2MLPUNDa0NLUz1TS0NrA0tDQyMDQ2MrAwtToLSluam1oamxsbEDQotefEFKGgBdRYLJVAAAAA==</wm>

HIBAG, Arch.- u. Ing.planung, 2555 BrĂźgg Tel. 032 351 23 23 (BĂźrozeiten)

â&#x20AC;˘ Bad/WC mit WM/TU

127-058448/RK

GenĂźgend EH-Plätze Ă Fr. 25â&#x20AC;&#x2DC;000.â&#x20AC;&#x201D; vorhanden. Auch Miete-Kauf oder Teilzahlung in WIR ist mĂśglich!

â&#x20AC;˘ Parkettboden

â&#x20AC;˘ offene KĂźche mit GK & GS

3-Zimmer-Wohnung im 1. und 3. OG

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzcwNTYEAJGwzN0NAAAA</wm>

Bezug: A und B ab Anfang 2014, C und D ab Spätsommer 2014.

2.5-Zimmerwohnung, 78.2m2 im Erdgeschoss Mietzins CHF 1'546.00 inkl. NK

Biel â&#x20AC;&#x201C; an ruhiger und dennoch zentraler Lage, neben BBZ-Schule, vermieten nach Vereinbarung in schĂśnem altem 4-Familien-Stadthaus

Telefonische AuskĂźnfte erteilt das Betreibungsamt Seeland, Dienststelle Biel/Bienne, Kontrollstrasse 20, 2501 Biel, Tel. 031 635 95 11 oder 10.

Zum Kauf kĂśnnen wir in Haus B und D noch anbieten: 4-Zimmerwohnungen ab Fr. 409â&#x20AC;&#x2DC;000.â&#x20AC;&#x201D; 5-Zimmerwohnungen ab Fr. 464â&#x20AC;&#x2DC;000.â&#x20AC;&#x201D; Dachwohnungen mit Galerie + Estrich ab Fr. 479'000.â&#x20AC;&#x201D; Zusätzlich in Haus D: 2-Zimmerwohnung im EG 3-Zimmerwohnung im 2. OG

Bracher und Partner AG Andreas Keller, Salomegasse 13 2503 Biel-Bienne, T 032 345 35 45 kontakt@bracher.ch, www.biel-zentral.ch 6-671544/K

Apppelez-nous et laissez-vous surprendre

Der Zuschlag an der Steigerung erfolgt zum hĂśchsten Angebot, ohne RĂźcksicht auf die HĂśhe der betreibungsamtliche Schatzung. Vor dem Zuschlag ist eine Anzahlung von Fr. 197 000.â&#x20AC;&#x201C; zu leisten. Diese hat in bar, oder mit einem von einer Schweizer Bank ausgestellten Check zu erfolgen. PersĂśnliche Checks werden nicht angenommen.

Zur Miete sind auch noch einige Wohnungstypen verfĂźgbar

Biel, Madretschstr. 108 Geniessen Sie das Leben...

<wm>10CFWMsQ6AIAxEv6jkzkJBGQ2bcTDuLMbZ_58sbg5t-i6vt201BXyztv1sRyUAE8tMidVXmGFVYwlmzmCeQF0YVZm06M-X4uBBH44QwtwZRSeh-eGgo6GPbzA81_0C9QFqYIAAAAA=</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcga0Mjc10DUwsTEwtrI2MLPUNDaxNjYz1zA0NrQwNDcyMDQ2MrQ2NjINPSxNTa0MzQyMwBoUUvviAlDQDbNAQAVAAAAA==</wm>

6-671516/K

Mietzins mtl. Fr. 1260.â&#x20AC;&#x201C; â&#x20AC;&#x201C; moderne KĂźche mit GS â&#x20AC;&#x201C; Wohnzimmer mit Kaminofen, Plattenboden â&#x20AC;&#x201C; Bad und separates WC â&#x20AC;&#x201C; alle Zimmer mit Laminat â&#x20AC;&#x201C; sonniger Balkon â&#x20AC;&#x201C; Estrich- und Kellerabteil

Besichtigen Sie das Wohnatelier an der Zentralstrasse 76 â&#x20AC;˘ Duplex-Wohnatelier, ca. 80 m2 â&#x20AC;˘ Raumaufteilung ermĂśglicht individuelles, flexibles Wohnen und Arbeiten â&#x20AC;˘ Minergie-P Standard mit Luft-Wärmepumpen-Heizung und KomfortlĂźftung â&#x20AC;˘ Zentrale Lage: Bahnhof, Einkauf nur wenige Gehminuten entfernt. â&#x20AC;˘ Verkaufspreis ab CHF 438â&#x20AC;&#x2DC;000.â&#x20AC;&#x201C; â&#x20AC;˘ Einstellhallenplatz CHF 32â&#x20AC;&#x2DC;000.â&#x20AC;&#x201C;

<wm>10CFVMOQ6AMAx7USo76UHpiNgQA2LPgpj5_0TLhmQr8hFvW0sBH5d1P9ejEUCWXMjKphGhxtSsX6YyQlPQZpKq0Piry9RFN3xUhBCYk9Kh8Kp02hjw8QyE57pfDyJYcn8AAAA=</wm>

Caroline Hubacher, T 032 625 95 07 Bracher und Partner AG, Solothurn kontakt@bracher.ch 6-671249/K

4½-Zimmer-Wohnung im 2. OG

ZENTRALSTRASSE

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzQ1NQQAzI8OGA8AAAA=</wm>

Les appartements ont un Êquipement de haute qualitÊ et se situent près du centre. Ils sont parfaitement atteignables avec tous les transports publics. Des places de parc extÊrieures peuvent être louÊes en plus.

Â&#x192; Helle und grosszĂźgig bemessene 4½- und 5½-Zimmer- Wohnungen Â&#x192; Grosse, sonnige Loggias nach Westen Â&#x192; Mitgestaltung des Raumkonzepts und des Innenausbaus mĂśglich Â&#x192; Beste, zentrale Lage; EinkaufsmĂśglichkeiten in der Nähe Â&#x192; Schule, Kindergarten in Gehdistanz Â&#x192; Baubeginn Januar 2014 Â&#x192; Kaufpreis ab CHF 675â&#x20AC;&#x2DC;000.- inkl. PP

Am Kirschbaumweg vermieten wir total neu renovierte

Wohnateliers

Betreibungsamtliche Schatzung: Fr. 860 000.â&#x20AC;&#x201C;

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzS0NAQAHGiysw8AAAA=</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0MjE0trQ1NTPUsDM2tjI2M9Q1NrQwMDcyMDQ2MrAwtDUxNLS6CIqYWhsQNCh158QUoaADwRf59TAAAA</wm>

Ipsach

der Tag en TĂźr n . offe 26.1000 Sa -12. 00 10. Uhr

Biel/Bienne,

 

2-ZIMMER-WOHNUNG

Knospenweg 4A, 3250 Lyss Ideales Zuhause fßr Familien oder Paare Wir vermieten per 1. November 2013 oder nach Vereinbarung eine zweckmässige 4-Zimmer-Wohnung im 3. OG. Monatlicher Mietzins CHF 1'285.inklusive Nebenkosten. Fßr Ihre Wohnqualität: Parkett-, PVC- und LinoleumbÜden Kßche mit Geschirrspßler Nasszelle mit Bad/WC Einbauschränke Balkon Keller

â&#x2C6;&#x2019; â&#x2C6;&#x2019; â&#x2C6;&#x2019; â&#x2C6;&#x2019; â&#x2C6;&#x2019; â&#x2C6;&#x2019;

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zUwNTUwNAYAA43Cug8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMIQ7DQAwEX-TT2j67vhpWx6KAKNykKu7_UXJlBYN2drYtreHHa-7nPJLB8iCYgTXZrA14StfmEokhJvfwRGjvPVz_fAoADNRyCIPECkGqxFLDpVhXodYbaN_35wK7plQfgAAAAA==</wm>

Interessiert? Dann lohnt sich eine Besichtigung. Regimo Bern AG, www.regimo.ch Bukurije Uruqi, Tel: 031 350 51 05 bukurije.uruqi@be.regimo.ch 127-055013/K

Wirtschaftsmittelschule Biel Eine Institution des Kantons Bern

Wirtschaftsmittelschule Biel

Informationsveranstaltungen fĂźr die Ausbildungsgänge 2014 â&#x20AC;&#x201C; 2015 â&#x20AC;˘ EFZ Kauffrau/Kaufmann (Eidg. Fähigkeitszeugnis): 3 Jahre <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUwNbU0MwUAfoUxEw8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zUwtTA3NQMA0HLhWQ8AAAA=</wm>

â&#x2013; â&#x2013;  â&#x2013;  â&#x2013;  â&#x2013;  â&#x2013;  â&#x2013;  â&#x2013;  â&#x2013; 

    

         

  �  �       �

<wm>10CFWMoQ6AMAxEv6jLtaVbYZLgCILgawia_1dsc4jLiffu9r1awsi6Hdd2VgZLIZjN2aoKknJrndLk3mCjYF3gyrCS5eeTowlAdIcYBA44KUgkzCRY-0OMNdJ7Px9yTenwgAAAAA==</wm>

â&#x20AC;˘ BM (Berufsmaturität und EFZ): 4 Jahre

<wm>10CFWMqw6AQAwEv6iX3Zbeg5MERxAEX0PQ_L8ih0OM2tnZtu4JH8u6n-vRCWoReC2eO91TQ-6mLU06tqqgzaQqzd1_ulQABGI4QghrkKIU08CUgzYKMd5geq77BffKx1h_AAAA</wm>

Tag der offenen TĂźr Samstag, 26. Oktober 2013 09.00 â&#x20AC;&#x201C; 12.00 Uhr

Â?    Â? Â?

­ Â&#x20AC;Â&#x201A; Â&#x192;Â&#x201E;Â&#x2026;Â?Â&#x2020;  Â? Â&#x2021;

Â&#x2C6;  Â&#x192;Â&#x2026;Â&#x2026;  Â?Â? Â&#x2030; Â&#x2026;Â&#x192; Â&#x192;Â&#x201E;Â&#x160; Â&#x201E;Â&#x2039; Â&#x201E;Â&#x2026; andrea.hebeien@wincaa.ch

Orientierungsabend Montag, 28. Oktober 2013 19.30 Uhr Jeweils an der Alpenstrasse 50 in Biel 127-058756/K

127-055965/K


KANTONALE BEHÖRDEN 1324 Durchführung der Grossratswahlen vom 30. März 2014 Der Regierungsrat des Kantons Bern, in Ausführung des Gesetzes vom 5. Juni 2012 über die politischen Rechte (PRG) und der Verordnung vom 4. September 2013 über die politischen Rechte (PRV), auf Antrag der Staatskanzlei, beschliesst: 1. Wahlvorschläge 1.1 Bezeichnung 1.11 Jeder Wahlvorschlag muss zu seiner Unterscheidung von anderen Wahlvorschlägen eine geeignete Bezeichnung (kompletter Name und Kürzel) tragen. 1.12 Reicht eine politische Gruppierung im selben Wahlkreis mehrere Wahlvorschläge ein, so sind diese durch einen Zusatz nach Region, Geschlecht, Alter usw. zu unterscheiden. 1.13 Soweit sich das unterschiedliche Merkmal nicht auf die regionale Abgrenzung der Wahlvorschläge bezieht, bezeichnet die politische Gruppierung einen Wahlvorschlag als Stammliste. 1.2 Vorgeschlagene Personen 1.21 Zur Wahl vorgeschlagen werden können alle im Kanton Bern stimmberechtigten Personen. 1.22 Eine Person darf nur in einem einzigen Wahlkreis vorgeschlagen werden und dort nur auf einem einzigen Wahlvorschlag stehen. 1.23 Der Wahlvorschlag darf höchstens so viele Namen wählbarer Personen enthalten, als dem Wahlkreis Mandate zustehen. Kein Name darf mehr als zweimal aufgeführt werden. 1.24 Die vorgeschlagenen Personen sind in folgender Reihenfolge aufzuführen: Familiennamen, Vornamen, Geburtsdatum, Beruf, Wohnadresse und Heimatort. Bei Kandidatinnen und Kandidaten, die hauptamtlich oder nebenamtlich für den Kanton tätig sind, ist bei der Berufsangabe ein entsprechender Vermerk mit Angabe der Dienststelle anzubringen (Überprüfung der Unvereinbarkeit im Fall einer Wahl). 1.3 Unterzeichnerinnen und Unterzeichner und ihre Vertretung 1.31 Jeder Wahlvorschlag muss von mindestens 30 im Wahlkreis wohnhaften Stimmberechtigten handschriftlich unterzeichnet sein. Für die unterzeichnenden Personen ist eine Bescheinigung der Stimmregisterführerin bzw. des Stimmregisterführers ihres Wohnortes über ihr Stimmrecht beizulegen. Ziffer 1.32 bleibt vorbehalten. 1.32 Politische Gruppierungen müssen in Wahlkreisen, in denen sie bei den letzten Wahlen mindestens einen Sitz erhalten haben, keine Unterschriften gemäss Ziffer 1.31 einreichen. In diesen Fällen müssen die Wahlvorschläge die Kontaktangaben der ermächtigten Personen (Vertretung und Stellvertretung) enthalten. 1.33 Eine stimmberechtigte Person darf nicht mehr als einen Wahlvorschlag unterzeichnen. Sie kann nach der Einreichung des Vorschlages ihre Unterschrift nicht mehr zurückziehen. 1.34 Die Unterzeichnerinnen und Unterzeichner eines Wahlvorschlages haben eine Vertretung und eine Stellvertretung zu bezeichnen. Verzichten sie darauf, so nehmen die an erster und zweiter Stelle Unterzeichnenden diese Funktion wahr. 1.35 Die Vertretung des Wahlvorschlages ist berechtigt und verpflichtet, im Namen der Unterzeichnerinnen und Unterzeichner die zur Bereinigung der Wahlvorschläge erforderlichen Erklärungen rechtsverbindlich abzugeben. 1.4 Unterlagen Formulare für die Einreichung der Wahlvorschläge können beim für den Wahlkreis zuständigen Regierungsstatthalteramt bezogen werden. Es besteht die Möglichkeit, im Internet (www.be.ch/ wahlen2014) das Formular «Wahlvorschlag» auszufüllen und auszudrucken. Das Formular muss mit den Originalunterschriften eingereicht werden. 1.5 Einreichung Die Wahlvorschläge können ab Montag, 18. November 2013, im Original beim für den Wahlkreis zuständigen Regierungsstatthalteramt eingereicht werden. Sie müssen spätestens am Montag, 13. Janu-

ar 2014, 12.00 Uhr, im Original beim für den Wahlkreis zuständigen Regierungsstatthalteramt eintreffen. 1.6 Ablehnung des Vorschlags Eine vorgeschlagene Person kann bis Freitag, 17. Januar 2014, 12.00 Uhr, beim für den Wahlkreis zuständigen Regierungsstatthalteramt schriftlich erklären, sie lehne den Vorschlag ab. In diesem Falle wird ihr Name von Amtes wegen gestrichen. 1.7 Wahlvorschläge im zweisprachigen Wahlkreis Biel-Seeland Die politischen Gruppierungen im zweisprachigen Wahlkreis Biel-Seeland können nach Sprachen getrennte Wahlvorschläge einreichen. In diesem Falle sind die Listen miteinander zu verbinden. 1.8 Bereinigung der Wahlvorschläge 1.81 Leidet ein Wahlvorschlag an einem Mangel, so wird der Vertretung eine Frist von höchstens drei Tagen zu dessen Behebung angesetzt. Die Vertretung der Unterzeichnerinnen und Unterzeichner kann insbesondere Bezeichnungen im Wahlvorschlag oder Listenbezeichnungen ändern, die zu Verwechslungen führen können. 1.82 Die als Ersatz Vorgeschlagenen müssen schriftlich erklären, dass sie den Vorschlag annehmen. 1.83 Bis Freitag, 17. Januar 2014, 12.00 Uhr, müssen die auf mehreren Listen Vorgeschlagenen dem für den Wahlkreis zuständigen Regierungsstatthalteramt erklären, auf welcher Liste ihr Name stehen soll. Legt die mehrfach vorgeschlagene Person die verlangte Erklärung nicht innert dieser Frist vor, so wird ihr Name auf sämtlichen Wahlvorschlägen gestrichen. 1.84 Allfällige Änderungsanträge an bereits eingereichten Wahlvorschlägen müssen bis spätestens am Montag, 20. Januar 2014, 12.00 Uhr, beim für den Wahlkreis zuständigen Regierungsstatthalteramt eintreffen. 1.85 Wird ein Wahlvorschlag verspätet eingereicht oder wird ein Mangel nicht innert der gesetzten Frist behoben, so ist der Wahlvorschlag ungültig. Betrifft ein Mangel nur einzelne Vorgeschlagene, so werden lediglich deren Namen gestrichen. 2 Listen und Listenverbindungen 2.1 Ordnungsnummern 2.11 Die bereinigten Wahlvorschläge (Listen) werden mit Ordnungsnummern versehen. 2.12 Die Reihenfolge der Ordnungsnummern der Listen ergibt sich aus der Reihenfolge des Eingangs der Wahlvorschläge bei dem für den Wahlkreis zuständigen Regierungsstatthalteramt. 2.13 Die Listen derselben politischen Gruppierung sind fortlaufend zu nummerieren. Vorzeitig eingereichte Wahlvorschläge gelten als am ersten Tag eingegangen. 2.14 Bei am gleichen Tag eingegangenen Wahlvorschlägen entscheidet das Los über die Ordnungsnummer. Die Losziehung obliegt der oder dem für den Wahlkreis zuständigen Regierungsstatthalterin oder Regierungsstatthalter. Die Vertreterinnen und Vertreter der Wahlvorschläge können der Losziehung beiwohnen. 2.15 Listen von politischen Gruppierungen, die sowohl an der Wahl des Grossen Rates als auch an der Wahl des Bernjurassischen Rates teilnehmen, tragen die gleiche Ordnungsnummer, wenn sie für die beiden Wahlen die gleiche Bezeichnung tragen. Massgebend ist die Ordnungsnummer bei der Wahl des Grossen Rates. 2.16 Listen, die nur an der Wahl des Bernjurassischen Rates teilnehmen, werden gemäss den Ziffern 2.12 bis 2.14 nummeriert. Die Nummerierung dieser Listen beginnt mit der Nummer, die der Ordnungsnummer der letzten Liste für die Wahl des Grossen Rates folgt. 2.2 Listen- und Unterlistenverbindungen 2.21 Zwei oder mehr Listen können bis Montag, 20. Januar 2014, 12.00 Uhr, durch übereinstimmende Erklärung ihrer Vertreterinnen oder Vertreter miteinander verbunden werden. Die Listenverbindungen sind dem für den Wahlkreis zuständigen Regierungsstatthalteramt zu melden. 2.22 Innerhalb einer Listenverbindung sind auch Unterlistenverbindungen zulässig. Für die Unterlistenverbindungen sind die Erklärungen der Vertreterinnen oder Vertreter sämtlicher an der übergeordneten Listenverbindung beteiligten Listen notwendig. Die Unterlistenverbindungen sind bis am 20. Januar 2014, 12.00 Uhr,

dem für den Wahlkreis zuständigen Regierungsstatthalteramt zu melden. 2.23 Das für den Wahlkreis zuständige Regierungsstatthalteramt veröffentlicht so bald als möglich die Listen des Wahlkreises im Amtsblatt bzw. im Feuille officielle du Jura bernois. Sämtliche Listen- und Unterlistenverbindungen sind bei der Bekanntmachung der Listen zu erwähnen. 3. Wahlzettel 3.1 Druck und Gestaltung 3.11 Das für den Wahlkreis zuständige Regierungsstatthalteramt lässt nach den Weisungen der Staatskanzlei für sämtliche Listen Wahlzettel sowie eine Wahlanleitung drucken. Die Staatskanzlei bestimmt die Druckereien. 3.12 Die Wahlzettel enthalten die folgenden Angaben: die Bezeichnung und die Ordnungsnummer der Liste, die vorgeschlagenen Kandidatinnen und Kandidaten mit Familien- und Vornamen, Geburtsjahr, Beruf, Wohnort und gegebenenfalls den Vermerk «bisher» sowie sämtliche für die Liste geltenden Listen- und Unterlistenverbindungen. 3.13 Die Listenvertretungen erhalten während wenigstens einem Tag Gelegenheit, die Druckfahnen durchzusehen. 3.2 Zusätzliche Wahlzettel 3.21 Die Listenvertretungen können auf eigene Kosten zusätzliche Wahlzettel mit Vordruck herstellen lassen. 3.22 Die zusätzlichen Wahlzettel mit Vordruck dürfen in keiner Weise von den amtlichen Wahlzetteln abweichen. 3.23 Die Staatskanzlei gibt auf Anfrage der Listenvertretungen die Papierlieferanten und die Spezifikationen zum Papier bekannt. Sie liefert den Listenvertretungen die Vorlagen als druckfertige PDF-Dateien. 3.3 Zustellung des Wahlmaterials Die Stimmberechtigten erhalten das Wahlmaterial frühestens 20 Tage und spätestens 15 Tage vor dem Wahltag. 4. Versand des Werbematerials 4.1 Grundsatz Den Stimmberechtigten wird das Werbematerial aller beteiligten politischen Gruppierungen zugestellt. 4.2 Veröffentlichung der Bedingungen Die Regierungsstatthalterämter veröffentlichen bis spätestens am 11. Dezember 2013 die Bedingungen zur Teilnahme am Versand des Werbematerials in den kantonalen Amtsblättern und bezeichnen die Stelle für die Ablieferung des Werbematerials. 4.3 Abmeldung Parteien oder Gruppen, die einen Wahlvorschlag eingereicht haben, gelten für den gemeinsamen Versand als angemeldet. Falls sie in einem oder mehreren Wahlkreisen auf die Teilnahme verzichten möchten, ist eine Abmeldung bis am 13. Januar 2014 beim zuständigen Regierungsstatthalteramt erforderlich. 4.4 Durchführung und Koordination 4.41 Die für den Wahlkreis zuständigen Regierungsstatthalterämter regeln und koordinieren die Vorbereitungen und die Durchführung des Versandes in ihrem Wahlkreis. 4.42 Sie arbeiten mit den Gemeinden zusammen und teilen den Beteiligten alle notwendigen Angaben mit. 4.43 Es werden in der Regel zentrale Versände in den Wahlkreisen durchgeführt. 4.5 Umfang des Werbematerials 4.51 Das Werbematerial darf pro Liste, inklusive eingesteckter Wahlzettel, höchstens 20 Gramm wiegen. 4.52 Das Werbematerial für die Regierungsratswahlen darf pro Kandidatur höchstens 5 Gramm wiegen. 4.53 Die Anlieferung des Werbematerials muss in aufbereiteten Versandeinheiten im Format A5 erfolgen. Die Prospekte für die Regierungsratswahlen sind getrennt vom Werbematerial der Grossratswahlen der Lieferstelle abzugeben. 4.6 Kantonsbeiträge an die Versandkosten Der Kanton vergütet den Gemeinden die Mehrkosten für die höheren Porti, die sich aus dem Versand des Werbematerials für die Grossrats- und Regierungsratswahlen sowie für die Wahl des Bernjurassischen Rates ergeben. 4.7 Ausschluss vom gemeinsamen Versand des Werbematerials Beteiligte werden durch die zuständige Regierungsstatthalterin oder den zuständigen Regierungsstatthalter vom gemeinsamen Versand ausgeschlossen, wenn

a sie das Werbematerial verspätet oder am falschen Ort angeliefert haben; b das Werbematerial nicht den behördlichen Vorgaben entspricht oder c das Werbematerial kommerzielle Werbung oder Unterschriftenbogen enthält. 4.8 Versand des Werbematerials an Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer Die Gemeinden können den Versand des Werbematerials an Stimmberechtigte mit Wohnsitz im Ausland auf diejenigen Personen beschränken, welche das Werbematerial schriftlich angefordert haben. 5. Fristen Die in diesem Beschluss angegebenen Fristen gelten als eingehalten, wenn die verlangte Eingabe am letzten Tag der Frist während der ordentlichen Bürozeit der Behörde oder zu deren Handen der schweizerischen Post (Datum des Poststempels) übergeben wurde. Ausnahmen bilden die in Ziffer 1.5 (zweiter Satz), 1.6, 1.83, 1.84, 2.21 und 2.22 angegebenen Fristen, die nur gewahrt sind, wenn die verlangten Eingaben ungeachtet ihrer allfälligen Aufgabedaten am Montag, 13. Januar 2014, am Freitag, 17. Januar 2014 bzw. Montag, 20. Januar 2014, bis 12.00 Uhr, beim für den Wahlkreis zuständigen Regierungsstatthalteramt eintreffen. 6. Verschiedene Bestimmungen 6.1 Anleitungen der Staatskanzlei Für die Aufgaben der für die Wahlkreise zuständigen Regierungsstatthalterämter, Gemeinden und Wahlausschüsse erlässt die Staatskanzlei besondere Weisungen und Anleitungen. 6.2 Veröffentlichung Dieser Beschluss ist in den kantonalen Amtsblättern sowie in den amtlichen Anzeigern zu veröffentlichen. 6-671617 Der Regierungsrat des Kantons Bern

1325 Durchführung der Regierungsratswahlen vom 30. März 2014 Der Regierungsrat des Kantons Bern, in Ausführung des Gesetzes vom 5. Juni 2012 über die politischen Rechte (PRG) und der Verordnung vom 4. September 2013 über die politischen Rechte (PRV), auf Antrag der Staatskanzlei, beschliesst: 1. Wahlvorschläge 1.1 Inhalt 1.11 Der Wahlvorschlag darf höchstens sieben Namen wählbarer Personen enthalten und keinen Namen mehr als einmal. 1.12 Die vorgeschlagenen Personen müssen der Bewerbung schriftlich zustimmen. 1.13 Die Kandidatinnen und Kandidaten sind – in dieser Reihenfolge – nach Familiennamen, Vornamen, Geburtsdatum, Beruf, Wohnadresse und Heimatort zu bezeichnen. 1.14 Dem Wahlvorschlag ist ein aktuelles Passfoto der vorgeschlagenen Person in elektronischer Form beizufügen. 1.2 Unterzeichnung 1.21 Jeder Wahlvorschlag muss von mindestens 30 im Kanton Bern wohnhaften Stimmberechtigten handschriftlich unterzeichnet sein. Für die unterzeichnenden Personen ist eine Bescheinigung der Stimmregisterführerin bzw. des Stimmregisterführers ihres Wohnortes über ihr Stimmrecht beizulegen. 1.22 Eine stimmberechtigte Person darf nicht mehr als einen Wahlvorschlag unterzeichnen. Sie kann nach der Einreichung des Vorschlages ihre Unterschrift nicht mehr zurückziehen. 1.23 Die Unterzeichnerinnen und Unterzeichner eines Wahlvorschlages haben eine Vertretung und eine Stellvertretung zu bezeichnen. Verzichten sie darauf, so nehmen die an erster und zweiter Stelle Unterzeichnenden diese Funktion wahr. 1.24 Die Vertretung des Wahlvorschlages ist berechtigt und verpflichtet, im Namen der Unterzeichnerinnen und Unterzeichner die zur Bereinigung der Wahlvorschläge erforderlichen Erklärungen rechtsverbindlich abzugeben. 1.3 Einreichung Die Wahlvorschläge müssen spätestens am Montag, 27. Januar 2014, 12.00 Uhr, im Original bei der Staatskanzlei eintrefFortsetzung auf übernächster Seite


VERSCHIEDENES / DIVERS

Info-Tag KomplementärTherapie Bern

6-670564/K

Auszubildende/r Kauffrau/Kaufmann EFZ Sie absolvieren eine 3-jährige Grundausbildung im E- oder M-Profil. Sie werden in einem abwechslungsreichen Ausbildungsprogramm in verschiedenen Abteilungen wie Einkauf, Verkauf, Buchhaltung, Spedition (Export) und Empfang ausgebildet. Sekundarschulniveau oder sehr guter Realschulabschluss mit 10. Schuljahr wird erwartet. Mitbringen sollten Sie Zahlenflair, eine rasche Auffassungsgabe, eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit sowie Kenntnisse in Maschinenschreiben (10-Finger-System). Gute Schulkenntnisse der englischen und französischen Sprache runden Ihr Profil ab. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzSxMAQAtptirA8AAAA=</wm>

<wm>10CFVMKw4DIRQ80SMz7wPsIhscqWjqMU11768W1lVMMv8xWiTcePTnu78aAWTJhV7ZTJGM0aLmVIqukKGgnTQPrYf_1aUusYy5K0IIYy7iLmZT8xb7YO4xkH6f7wUTo0lZfwAAAA==</wm>

Auszubildender Chemie- und Pharmatechnologe EFZ

Während der 3-jährigen Grundausbildung werden Sie gemäss Ausbildungsprogramm in den verschiedenen Produktionsabteilungen ausgebildet. Voraussetzungen: Sekundarschulniveau oder sehr guter Realschulabschluss mit 10. Schuljahr, Englischkenntnisse, gute mathematische Kenntnisse und eine gute Auffassungsgabe, proaktives Verhalten neue Aufgaben anzupacken und grosses Interesse an naturwissenschaftlichen Fächern.

Wir sind ein junges und dynamisches Hightech-Unternehmen mit dem Anspruch, weltweit führende Produkte im Bereich der Augenmedizin – insbesondere der Laserchirurgie – zu entwickeln, herzustellen und zu vermarkten. Für den Lehrbeginn im August 2014 ist bei uns eine abwechslungsreiche und praxisnahe

Hotel Kreuz Bern Zeughausgasse 41 am Waisenhausplatz <wm>10CAsNsjYwMNM1MzcwNTMBAFuw0dANAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7PZoj1JDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe5rgs7btaHsCPniF-Zg0k4CnwiU0kmBVsMwsxahBSzp1Wv4j53PdL1wwPg5VAAAA</wm>

Gratisbehandlungen Informationen und Vorträge Grosse Tombola Freier Eintritt

Lehrstelle als Kauffrau / Kaufmann (E-Profil) <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzQ1twQAfGXjJA8AAAA=</wm>

frei. In unserem internationalen Unternehmen lernst du die vielfältigen Arbeiten in den Abteilungen Einkauf, Verkauf, Buchhaltung, Marketing usw. kennen. Du wirst in den drei Jahren deiner praktischen Ausbildung umfassend betreut und unterstützt. Wir vermitteln dir in einem spannenden Umfeld die nötige Basis für eine erfolgreiche berufliche Laufbahn. <wm>10CFWMoRLDMAxDv8g5ya6dZoG9sl5Br9xkN7z_R0vGCgQkPek4uhf8te3nvV-dAEKi0mvrpihG79airD46pYL2IheyVWsPXNZhRpCTEUKUScoCgWaEJ20-5FwD5fv-_ADirih6fwAAAA==</wm>

www.bern-komplementär.ch

• Bist du Sekundarschülerin oder -schüler oder hast du einen Realschulabschluss und ein 10. Schuljahr absolviert? • Hast du eine rasche Auffassungsgabe und verfügst du über Englischkenntnisse? • Arbeitest du gerne am Computer und ist dir der Kontakt mit Menschen wichtig? • Bist du selbständig, zuverlässig und motiviert?

5-070674/RK <wm>10CAsNsjYwMNU1MDcwMzcBAL3bWpMNAAAA</wm>

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iue36YNSQLHMLguAxBM3_KxIM4sgzRhrh0_p29D0BmxDw0GQzqvBkV1LUhEoVcFlYDTJbSHLhout_6Hyu-wXrAmWUVQAAAA==</wm>

Dann möchten wir dich gerne kennen lernen – bitte sende deine Bewerbung mit Lebenslauf, Schulzeugnissen der letzten 3 Jahre und Multicheck an unsere Adresse zuhanden von Gabriela Grossen oder an hr@ziemergroup.com. Weitere Auskünfte erhältst du unter 032 332 70 70. 6-671579/K

Obstverkauf ab Hof

Auszubildender Logistiker EFZ

Während der 3-jährigen Grundausbildung werden Sie hauptsächlich in der Speditionsabteilung und im Wareneingang ausgebildet. Ebenfalls erhalten Sie Einblick in die verschiedenen Abteilungen wie Rohstofflager, Entwicklungslabor, Verkauf usw. Gute Schulkenntnisse im Rechnen sind erforderlich.

Äpfel und Birnen aus regionaler Produktion

WINKE

jeden Freitag Apfelsaft frisch ab Presse

Gerne erwarten wir Ihr komplettes Bewerbungsdossier mit Multi-Check.

Montag-Freitag 9.30-11.30h + 16.00-18.30h Samstag 9.00-12.00h

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: Siegwerk Switzerland AG, Herr Shahram Hatef, Neuenburgstrasse 48, 3282 Bargen Tel. 032 391 72 15, E-Mail shahram.hatef@siegwerk.com 6-671481/K

www.winkelmannobst.ch Hauptstrasse 60 2557 Studen 032/373 12 70 <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzS1MAEADgXK3Q8AAAA=</wm>

6-671584/K

Lehrlingsausbildung ist uns wichtig, deshalb wollen wir interessierten und motivierten Jugendlichen den Einstieg ins Berufsleben ermöglichen. Auf August 2014 sind bei uns folgende Lehrstellen zu besetzen:

Samstag, 2. November 2013 10:00 bis 17:00 Uhr

MANN

Wenn Sie ein Druckerzeugnis mit brillanten Farben anspricht, stecken meistens wir dahinter. Mit 4.400 Mitarbeitern weltweit ist Siegwerk Marktführer bei hochwertigen Druckfarben für Verpackungen und Publikationen. Die Unternehmensphilosophie Ink, Heart & Soul drückt aus, was uns mit unseren nationalen und internationalen Kunden verbindet: Zuverlässigkeit, Innovation, Qualität und Teamwork.

Ziemer Ophthalmic Systems AG Allmendstrasse 11 2562 Port www.ziemergroup.com

<wm>10CFWLsQ6EMAxDvyiVHZpeQkfEhhgQe5fTzff_E4GNwZL9bG9bt4JHy7qf69EJoEn70Lx2i2y0e2XxyEqp4DTfZmLQXmvxDAnGvRFClAMh5sI21OvIDx5mAZb_93cBtdbeH34AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzQ1NwYAYow2xA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMrRKAMAyDn6i7pmv3wyQ3xyE4fA2H5v0VGw4RkeRLtq1Z4E9r389-NDBzopRhObZiHGLVlgyhpjpKFGHEBSoiUNiPpzLMCHwyBCYUh5KARF2yOeJ88LlmhOe6XxQsAkKAAAAA</wm>

6-671573/RK


KANTONALE BEHÖRDEN Fortsetzung

fen. Verspätet eintreffende Wahlvorschläge werden ungültig erklärt. 1.4 Unterlagen Formulare für die Einreichung der Wahlvorschläge können bei der Staatskanzlei bezogen werden. Es besteht die Möglichkeit, im Internet (www.be.ch/wahlen2014) das Formular «Wahlvorschlag» auszufüllen und auszudrucken. Das Formular muss mit den Originalunterschriften eingereicht werden. 1.5 Bereinigung 1.51 Die Staatskanzlei prüft und bereinigt die eingelangten Wahlvorschläge. 1.52 Enthält ein Wahlvorschlag einen Mangel, so wird der Vertretung zur Behebung eine Frist von höchstens drei Tagen angesetzt. 1.6 Rückzüge Rückzüge von Wahlvorschlägen müssen spätestens bis Freitag, 31. Januar 2014, 12.00 Uhr bei der Staatskanzlei eintreffen. Die vorgeschlagene Person muss dem Rückzug schriftlich zustimmen. 1.7 Veröffentlichung Die Staatskanzlei veröffentlicht die Namen der kandidierenden Personen in den kantonalen Amtsblättern.

2. Wahlzettel und Namensliste 2.1 Amtliche Wahlzettel Die Staatskanzlei lässt amtliche Wahlzettel herstellen. 2.2 Namensliste Die Staatskanzlei stellt eine Liste mit den Namen und mit dem Passfoto der zur Wahl vorgeschlagenen Personen her. Diese Namensliste wird dem Wahlmaterial beigelegt. 2.3 Ausseramtliche Wahlzettel Die Verwendung ausseramtlicher Wahlzettel ist nicht zulässig. 3. Versand des Werbematerials Es gilt Ziffer 4 des Regierungsratsbeschlusses vom 16. Oktober 2013 über die Durchführung der Grossratswahlen vom 30. März 2014. 4. Stichwahl 4.1 Datum Eine allfällige Stichwahl findet am Sonntag, 18. Mai 2014, statt. 4.2 Wählbarkeit Wählbar sind Personen, die gültig zum ersten Wahlgang oder zur Stichwahl vorgeschlagen sind. 4.3 Rückzüge 4.31 Rückzüge müssen spätestens bis am Dienstag, 1. April 2014, 12.00 Uhr, bei der Staatskanzlei eintreffen. 4.32 Die kandidierende Person muss dem Rückzug schriftlich zustimmen.

4.4 Neue Wahlvorschläge 4.41 Wahlvorschläge von kandidierenden Personen, die nicht am ersten Wahlgang teilgenommen haben, müssen spätestens am Donnerstag, 3. April 2014, 12.00 Uhr, bei der Staatskanzlei eintreffen. 4.42 Für die Wahlvorschläge gelten sinngemäss die Ziffern 1.1, 1.2 und 1.5; jeder Wahlvorschlag muss jedoch von mindestens zehn im Kanton Bern wohnhaften Stimmberechtigten unterzeichnet sein. 5. Fristen Die in den Ziffern 1.3, 1.6., 4.31 und 4.41 angegebenen Fristen sind nur dann gewahrt, wenn die schriftlichen Eingaben im Original am letzten Tag der Frist bis 12.00 Uhr bei der Staatskanzlei eintreffen. 6. Verschiedene Bestimmungen 6.1 Anleitungen der Staatskanzlei Für die Aufgaben der Regierungsstatthalterämter, der Gemeinden und Wahlausschüsse erlässt die Staatskanzlei besondere Weisungen und Anleitungen. 6.2 Veröffentlichung Dieser Beschluss ist in den kantonalen Amtsblättern sowie in den amtlichen Anzeigern zu veröffentlichen. 6-671618 Der Regierungsrat des Kantons Bern

VERSCHIEDENES Richterliches Verbot CIV 13 3716 JOY Das Parkieren von Fahrzeugen vor dem Eingang und auf den für Mitglieder des Tennis Clubs und Restaurantkunden reservierten Parkplätzen ist für unbefugte Personen verboten. Widerhandlungen gegen dieses Verbot werden mit einer Busse bis zu Fr. 2000.– bestraft. Bewilligt. Biel, 10. September 2013 Regionalgericht Berner Jura-Seeland Zivilabteilung Der Gerichtspräsident: Chételat 6-671493

Impressum: Erscheint wöchentlich am Mittwoch mit einer Auflage von 31 220 Exemplaren (WEMF 2013). Inserate: Publicitas AG, Neuengasse 48, 2501 Biel, Tel. 032 328 38 88, Fax 032 328 38 82, E-Mail: biel@publicitas.ch. Inseratenschluss: Dienstag 9 Uhr. Inseratenpreise (s/w): Fr. 0.91/mm. Abonnemente: W. Gassmann AG, Längfeldweg 135, 2504 Biel, Tel. 032 344 81 11, Fax 032 344 83 36. Abonnementspreis Fr. 110.–/Jahr. Alle Preise zzgl. MwSt.

WOHNUNGEN / IMMOBILIERS In Biel, Johann-Verresiusstrasse 4, gibt es ab sofort oder nach Vereinbarung eine schöne

3-Zimmerwohnung, Fr. 970.– exkl. HK/NK-Akonto schöne, helle Wohnung mit Parkett im Wohn- und Schlafzimmer, neuere Küche, Bad/WC, grosser Balkon. Zentrale, ruhige Lage. Ideal für Paare oder Familien. Auskunft: Meir Shitrit, Adv. GmbH, 041 310 98 15* (während Bürozeit). Fotos unter: www.homegate.ch 127-057226 oder www.immoscout24.ch. <wm>10CAsNsjY0Mtc1MDU3MjIDABTJLGMNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRzHS3baCGhKzbIAgeQ9DcX0EwiJ-nfu9pgq-lrXvbkhoDLFQ9aSYjXrVKaE2CpmCZiGrKYEk6HPP_yHGf1wNOr74YVQAAAA==</wm>

Biel

Biel/Bienne Dufourstrasse 37

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0MzAEAG46G0wNAAAA</wm>

Per 1. Dezember 2013 oder nach Vereinbarung vermieten wir an zentraler Lage eine grosse, schöne

2.5-Zi-Dach-Whg 4. OG / ca. 60 m² CHF 1‘280.- + CHF 210.- HK / BK

An der Aegertenstrasse 18 vermieten wir per 1. Dezember 2013 an sonniger und kinderfreundlicher Wohnlage eine

3½-Zimmer-Wohnung im 1. Stock » Küche/Bad mit Platten » Wohn-, Schlaf- und Kinderzimmer sowie Korridor mit Parkett » Korridor mit Garderobe » Balkone » Kellerabteil » zentrale Lage » Einkaufsmöglichkeiten und öffentliche Verkehrsmittel befinden sich in der Nähe » ein Einstellhallenplatz zu mtl. Fr. 110.– kann dazugemietet werden <wm>10CAsNsjY0MDAw1TWwMDc3NwMAcIA1SA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMoRKAMAxDv6i7dO3WjkkOxyE4fA2H5v8VDIeISPKSde0l4dO8bMeydwZQCG5mtXPxZNpzs1TFR6cZLBOrAjW7_HDy17xBDIYYBA1WkkbaonkJlvEQ35rTfV4PAClf7n8AAAA=</wm>

Zu vermieten in Biel Korngasse 9 und 11 Nähe Stadtzentrum und Schulen 31⁄2-Zimmerwohnungen Parkett-/Linoböden, geschlossene Küche, Keller, Estrich, Gemeinschaftgarten ab Fr. 1120.– + Fr. 240.– HNK 3-Zimmerwohnungen Parkett-/Linoböden, geschlossene Küche, kleiner Balkon, Keller, Estrich, Gemeinschaftsgarten ab Fr. 990.– + Fr. 240.– HNK Einstellhallenplatz Fr. 100.– Info: 032 328 14 45 6-671601

• Totalsanierung im Sommer 2010 • Dachschräge, Holzsichtbalken • offene Küche mit GlaskeramikKochfeld, Backofen hochliegend, Mikrowelle, Geschirrspüler und Steinabdeckung • Laminat und Bodenplatten • Badezimmer mit Dusche, Handtuchradiator, Lavabo und WC • Waschmaschine in der Wohnung • Einbauschränke / Réduit • Balkon (Dacheinschnitt) • kein Lift • Aussen-Parkplatz: CHF 90.-/Mt. <wm>10CAsNsjY0MDAw1TWwsDCysAQAk1O6AQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMrQ6AMAyEn6jLXUtHxyTBEQTBzxA0768YOMSJ7_7WtXrCp3nZjmWvBOCCCI1S6Z4KcrUhEkbrIamgTVQ15CHz15fo0I32doQQslFFVVialw72PrRvjXSf1wMzvmTegAAAAA==</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0MzA0NrQ1NTPUsDM2tDExM9UzNza0MDIyMjA0NjK0NjAwNjAwugiJmRgbkDQotefEFKGgAFbtcjVAAAAA==</wm>

In Biel, Mattenstrasse 142, gibt es per sofort oder nach Vereinbarung eine schöne

31⁄2-Zimmerwohnung, ab Fr. 900.– exkl. HK/NK-Akonto schöne, helle Wohnung mit Parkett im Wohn- und Schlafzimmer, Küche, Bad/WC, grosser Balkon. Zentrale, ruhige Lage. Ideal für Paare oder Familien. Auskunft: Meir Shitrit, Adv. GmbH, 041 310 98 15* (während Bürozeit). Fotos unter: www.homegate.ch oder www.immoscout24.ch. 127-057293 <wm>10CAsNsjY0Mtc1MDU3sjQGAFDksvANAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRzHRpm6WGhKzbIAgeQ9DcX0EwiO_e7z1N8LW0dW9bUmOAhdaSNJMKT9JFNQmagmUiRlMPvsLhnP9Fjvu8HlNb0ZxUAAAA</wm>

zu vermieten in

5-088671

Biel-Bözingen Eisfeldstrasse neu renovierte

Mtl. Mietzins Fr. 1220.– plus HK/BK Fr. 190.–.

5-088289

Interessenten melden sich bei Herrn Rindlisbacher, Tel. 079 474 04 30*.

3-Zimmerwohnung

neue Küche mit GS, + neues Bad, Parkettböden, Balkon + Lift, Keller + Estrich an ruhiger Lage Autoabstellplätze vorhanden <wm>10CAsNsjYwMNU1sLAwMzcEAAyQ1KQNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU10DCwszc0NrQ1NTPUsDM2tDMxM9EwNLa0MDIyMjA0NjK0MTAwMQByhkZmRo5oDQoxdfkJIGALPGaXtVAAAA</wm>

5-087776

Jeune homme seul CHERCHE À LOUER à Bienne, proche des transports en commun

app. 11⁄2 à 2 pièces <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0MTMEAIZJxRkNAAAA</wm>

Immobilien und Verwaltungen Neuengasse 17, 3011 Bern, Tel 031 320 31 31 www.robertpfisterag.ch, info@robertpfisterag.ch

<wm>10CEXLKw6AQBAE0RMx6Yb5sIwhIes2CILHEDT3VwQMosQT1Vqa4Gup6163BLzzoDqTZlLgGZDRX4PWg8NEqNFDNemwMv-PHPd5PVmILI1VAAAA</wm>

de suite ou à convenir. Tél. 032 751 28 41 dès 19 h ou 079 350 32 66. 6-671461

Bezug: nach Vereinbarung Mietzins Fr. 980.-- + Fr. 230.-- NK Tel. 032 342 70 44* info@realplanag.ch

GYMNASES ÉCOLE DE MATURITÉ SPÉCIALISÉE ÉCOLE SUPÉRIEURE DE COMMERCE BIENNE ET MOUTIER

ADMISSIONS 2014 Gymnases (maturité monolingue et maturité bilingue), Ecole de maturité spécialisée (certificat de culture générale et maturité spécialisée) et Ecole supérieure de commerce, Bienne et Moutier Portes ouvertes à Bienne Seeland Gymnasium Biel: vendredi 25 octobre 2013, de 16 h 00 à 19 h 00 Gymnase de la rue des Alpes: samedi 26 octobre 2013 de 9 h 00 à 12 h 00 Gymnase français de Bienne: samedi 2 novembre 2013, de 09 h 00 à 13 h 00, avec présentation des conditions d’admission. Portes ouvertes à Moutier EMSp: samedi 9 novembre 2013, de 09 h 00 à 12 h 00. Soirée d’information Berne: mardi 29 octobre 2013, 20 h 00, à l’aula de l’Ecole cantonale de langue française. Les conditions d’admission seront précisées lors des portes ouvertes ainsi que lors de la soirée d’information à Berne. Gymnases Les études gymnasiales durent trois ans en dehors de la scolarité obligatoire. La possibilité d’effectuer une maturité gymnasiale bilingue est offerte à celles et ceux qui le souhaitent. Délai d’inscription: lundi 3 février 2014 à l’adresse suivante: GYMNASE FRANÇAIS DE BIENNE, rue du Débarcadère 8, 2503 Bienne Ecole supérieure de commerce Préparation au CFC et à la maturité professionnelle: Délai d’inscription: samedi 15 février 2014 à l’adresse suivante: ÉCOLE SUPÉRIEURE DE COMMERCE, rue des Alpes 50, 2502 BIENNE Ecole de maturité spécialisée Préparation aux formations de la santé et du travail social: Délai d’inscription: vendredi 14 février 2014 à l’adresse suivante: ÉCOLE DE MATURITÉ SPECIALISÉE, Pré Jean-Meunier 1, 2740 Moutier Formalités d’inscription et renseignements Formalités: Les Ecoles secondaires distribuent les formules officielles et se chargent ensuite de les rassembler et de les faire parvenir, selon la filière visée, au Gymnase français de Bienne, à l’Ecole de maturité spécialisée de Moutier, respectivement à l’Ecole supérieure de commerce de Bienne. Renseignements: Gymnase de la rue des Alpes et Ecole supérieure de commerce: rue des Alpes 50, 2502 Bienne, tél. 032 328 32 00. Gymnase français de Bienne et Ecole de maturité spécialisée: Bienne: rue du Débarcadère 8, 2503 Bienne, tél.: 032 327 06 06 Moutier: Pré Jean-Meunier 1, 2740 Moutier, tél.: 032 494 52 80 <wm>10CAsNsjYwMNM1MzewMDMBAAgjCdgNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_Hb7W0cNCZlbEASPIWjur0gwiCffGEHBZ-3b0fcAylQqvORIBknKyNqE5oFm2aBpRgPg1BpKOpf_yPlc9wsdKzmcVQAAAA==</wm>

Les recteurs: Pierre Buchmüller et Aldo Dalla Piazza

6-670864

- Dick Fosbury, Olympiasieger im Hochsprung 1968 -

«Hab den Mut, Dinge anders zu machen.»

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0MzYHAJjMVY4NAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0MzY3NrCyMjPQMTc2tjEwM9Q1Nza0MDIyMjA0NjK0MjQ1MjA2MzU2tDM6CAA0KPXnxBShoA3YVJMlUAAAA=</wm>

Lancierungsausstellung vom neuen Mazda3 } oo

-z

}

o o z

DER NEUE MAZDA3 AB CHF 18 950.—

vom 1. bis 3. November 2013

Öffnungszeiten: Freitag, 16 bis 19 Uhr – Samstag, 10 bis 18 Uhr – Sonntag, 10 bis 17 Uhr 1 Neuer Mazda3 SKYACTIV-D 150 MT: Energieeffizienz-Kategorie A — C, Verbrauch gemischt 4,1 — 5,8 l/100 km, CO2-Emissionen 107 — 135 g/km. Durchschnitt aller verkauften Neuwagen 153 g CO2/km. 2 Die Eintauschprämie von CHF 1 000.- ist für alle Verkaufsverträge bis 31.12.13 gültig. Nettopreis CHF 18 950.– = Katalogpreis CHF 19 950.– abzüglich Eintauschprämie CHF 1 000.—.

2

Moosgasse 16 – 2562 Port – Tel. 032 331 69 69 Mazda-Hauptvertretung für die Region Biel-Bienne / Seeland / Grenchen / Kerzers www.salvato-kessi.ch

www.mazda3.ch

6-671637/K


VERSCHIEDENES / DIVERS

Port Am Gummenacher 3 vermieten wir nach Vereinbarung an sehr ruhiger und freundlicher Lage

Für ein kleines Unternehmen in der Region, welches hochwertige Einzelteile fertigt, suchen wir für eine sehr interessante Dauerstelle, einen

41⁄2-Zimmer-Dachwohnung 2. OG

Mechaniker konventionell

• Grosszügiges Wohnzimmer • Offene Küche mit Granitabdeckung • Wohn- und Eingangsbereich mit Bodenplatten • Parkett in Schlafräumen • Bad/WC + sep. Dusche/WC • Wandschränke • Balkon zum Verweilen • Kellerabteil

Sie sind gelernter Mechaniker (Polymechaniker, Feinmechaniker, Mikromechaniker oder Werkzeugmacher) und haben auf konventionellen Maschinen (Drehen) bereits Erfahrung sammeln können. Sie arbeiten gerne an kleinen Teilen und sind motiviert Ihre Fähigkeiten in einem kleinen Team einzubringen. Idealalter 28 bis 50 Jahre.

Mietzins Fr. 1930.– inkl. HK/BK.

Herr Bickel gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie uns für einen Besichtigungstermin an:

Tel. 032 323 28 23 | bickel@deltapersonal.ch

Drehen

<wm>10CAsNsjYwMNU1sLAwNTYBAN4flLINAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQ6AMAxF0S-ieW-lW0cNCZlbEASPIWj-X0EwiJujbu9hgq-lrXvbArAB7qZj0EwqcqRX0oNgSaBOVDWUqghmpjL_jxz3eT24TIs4VQAAAA==</wm>

PK Immo AG Werkstrasse 71, 3250 Lyss Tel. 032 387 07 50 Fax 032 387 07 59 Internet: www.pkimmoag.ch E-Mail: pkimmoag@vorsorgestiftung-vsao.ch 5-088534/K

6-671467/RK

Maschinenbediener / in kurvengesteuerte Drehmaschinen 100%

DELTA PERSONAL SERVICE AG | Plänkestrasse 19 | 2502 Biel Telefon 032 323 28 23 | Fax 032 322 37 32 biel@deltapersonal.ch | www.deltapersonal.ch

Gemeinnützige Gesellschaft Biel

3-Zimmer-Wohnung im 2. OG <wm>10CAsNsjYwMNU1sLCwMLUAACBnoOUNAAAA</wm>

Mtl. Mietzins Fr. 940.– plus HK/NK Fr. 250.–. <wm>10CEXLoQ6AMAxF0S-ieW-jXUcNCZlbEASPIWj-X0EwiJujbu-hgq-lrXvbAtAB7q4eVJUKC6JIYXlNTGCeOBJU5ho0us3_I8d9Xg8NNhw5VQAAAA==</wm>

Interessenten melden sich bei Herr Grossenbacher, ✆ 034 461 14 28. 5-088858/K

Studen: kinder- und tierfreundlich!

Ruhiges, sonniges, sehr gut unterhaltenes 41/2-Zi.

REIHENEINFAMILIENHAUS BJ: 90 WF: 140 m2. Wintergarten, Sitzpl., Balkon. 2 priv. PW-Einstellhallenplätze inkl.. CHF 564'000.<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0MTAHADVL_KYNAAAA</wm>

6-671407/K

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0MTA3NrQ1NTPUsDM2sLcz0LcxNrQwNDEyMDQ2MrQ2MTAxMzYxOgkJmBsZEDQotefEFKGgDVp_nDVAAAAA==</wm>

℡ 032 378 12 03 - Fax: 032 378 12 04 sar@diamonts.ch - www.sarimmo.ch

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7LZHC9SQXM5dEASPIWj-r0gwiJHTe46CT23b0fYEfPBg8Ui1SchUpRCaBENBW2gGxFw86dSy_kXO57pfnqHSZFQAAAA=</wm>

(Polymechaniker, Produktionsmechaniker, Décolleteur etc.) Das sind Ihre Aufgaben:

Brockenhaus

Zu vermieten in Biel an sonniger Wohnlage per sofort oder nach Vereinbarung eine

SAR management, 2554 Meinisberg

Sie haben die Handfertigkeit und das Know-how für das Fertigen von Klein- und Kleinstteilen auf kurven-gesteuerten Tornos- und Esco-Drehmaschinen. Genauigkeit und Termintreue sind Ihnen wichtig. Arbeiten Sie zudem gerne selbständig und dennoch im Team? Dann sind Sie die ideale Verstärkung für unsere Produktion.

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0MTMHALPspvANAAAA</wm>

• • • • • •

Obergasse 13 2502 Biel

GRATIS-Abholdienst Günstiger – Räumungs- und Entsorgungsservice – Umzugsdienst

sozial engagiert preisgünstig

Ein Flair für kleine Teile

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzQ1MAQAiXt5ZQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWLoQ6AMBBDv-iW9ra7ESYJbkEQ_AxB8_-KA0fSir62vTdL-Lys27HujQBcvNLAVqDJtJkyWbXo6ArmmWRmmZy_uUwRAox3I4TQBykhq0O9jDjhY8xAus_rAXpvALZ_AAAA</wm>

Das zeichnet Sie aus:

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7OwMDECAODliPsNAAAA</wm>

<wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hnX3"w-ik-/jSRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm>

• • • •

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zMwsLEyNrI2MLPUNDayMjMz1zcyNrA0sDEyMDQ2MrIMPS2NDQxMDa0NTQwtABoUUvviAlDQBiU3YXVAAAAA==</wm>

<wm>%4qwB+hgm%j/%EwPl%Ca+ANDJX%3x%c4=.C%7S+=HzEj%vT%N"e.7%LB+Z6ckcQD%UL%9tJ32wyQ%0d%O5H5F-A'IgeB-Ex-jDdwCahQC%Gg%l'p4%dh%DlL/ub%XmOmo-LtkA9z-3y-CqpKrIE/r.YGQ%ow%'1fRm2%ra%/2r1nmSbfZb%0T"wV.f1U%Q"%yPQgvGrdbmd%7q%R57YeaLEfW2r%ove'5.fG%JW%TxJ="OEibNoQ%0T%wPfs=o%QOB38+4PD+MK+nB%S3By%PrsT+FGU2+X1Gu%3a%cdFOog%5e</wm>

Tel. 032 322 10 43 www.brockenhausbiel.ch

Selbständiges Einrichten und in Betrieb halten von kurven-gesteuerten Drehmaschinen; Werkzeug vorbereiten und unterhalten; Laufende Produktionskontrolle gemäss Prüfplan durchführen; Einhalten der Produktivitäts- und Terminvorgaben; Wartungsarbeiten an Maschinen und Messmittel durchführen; Diverse administrative Tätigkeiten.

6-668842/K

Sie sind eine initiative und verantwortungsbewusste Persönlichkeit. Sie verfügen über eine mechanische Berufslehre und entsprechende Produktionserfahrung. Sie haben die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitseinsätzen. Sie sprechen und lesen gut deutsch.

Wir bieten Ihnen eine gründliche Einführung, fachtechnische Weiterbildung sowie fortschrittliche Arbeits- und Anstellungsbedingungen. Eine verantwortungsvolle Tätigkeit bei einem führenden Unternehmen der Schweizerischen Drehteile-Industrie wartet auf Sie. Wenn Sie sich wieder erkennen, dann überzeugen Sie uns mit Ihrer Bewerbung. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Raphael Laubscher Tel. 032 396 07 74 / raphael.laubscher@laubscher-praezision.ch

Schöner wohnen! Zu vermieten in 3294 Büren a/A nächst öV und Einkauf, ideale

Inserate Telefon 032 328 38 88

3-Zimmerwohnung

Laubscher Präzision AG, Hauptstrasse 101, Postfach 180, 2575 Täuffelen, Schweiz, www.laubscher-praezision.ch

in älterem, gepflegten MFH. Praktische Raumaufteilung, abge. Küche mit Glaskeramik, Eichenparkett. Mod. Bad mit Badewanne. Gr. Garten zur Mitnutzung. MZ Fr. 870.–, NK Fr. 160.–. Besichtigungen: 031 311 66 50. 5-088917/RK <wm>10CAsNsjYwMNU1sLCwNDQHAILVsRANAAAA</wm>

6-671501/K

<wm>10CEXLIQ6AMBAEwBdx2W3ZXuEMCalrEASPIWj-r0gwiJHTe8jwWdt2tD0ADah1ogclm1DCiylrDCIxgXlmhijUYKH78hc7n-t-AWgLQbdUAAAA</wm>

Herzlich

Willkommen

Hans Huberstrasse 31 4500 Solothurn Büroräumlichkeit zu vermieten

«Faszination für Mensch und Technik» Feste Werte der Leitner AG sind die Faszination vom Herstellen chirurgischer Instrumente, Implantate und die Herausforderung für unsere Kunden das Beste zu geben.

In gepflegter Wohnsiedlung vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine Büroräumlichkeit (87m2) im 2. OG, Mietzins CHF 1'240.00 inkl. Nebenkosten.

CNC MechanikerPolymechaniker/Fräsen

Für Ihre Arbeitsqualität: − Linoböden − abschliessbare Räume − sep. WC − Keller

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0MzIEAOxYLX4NAAAA</wm>

Sie arbeiten in einem kleinen Team programmieren und bearbeiten, auf modernsten Maschinen, selbständig anspruchsvolle – komplexe CNC-Frästeile. Ihr Profil • Abgeschlossene Berufslehre • Erfahrung in CNC 3+5 Achsen-Bearbeitung/(vorzugsweise Heidenhain) • Selbständige, zuverlässige und initiative Arbeitsweise • Beherrschen eines Programmiersystems (vorzugsweise Mastercam) Es erwartet Sie eine interessante Tätigkeit in einem modernen Umfeld und bester Infrastruktur. Gerne laden wir Sie zu einem Arbeitstag ein, damit Sie uns und wir Sie kennenlernen können. Wenn Sie eine neue Herausforderung suchen, bewerben Sie sich. Eintritt ab sofort oder nach Vereinbarung. Ihre komplette Bewerbung erreicht uns unter: LEITNER AG, Daniel Müller, Amselweg 1, 6-671621/RK 3292 Busswil oder per E-Mail: daniel.mueller@leitner-ag.ch

<wm>10CAsNsjY0Mtc1MDU2tDQGAF7Nln0NAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUwNTa0NAYA4DKyVg8AAAA=</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0MzI0NrYyMDPWNDU2sjc3M9c0tTa0MDIyMjA0NjKwNzE1Mgx8TY2tDM0NLEAaFHL74gJQ0AOjB6FVUAAAA=</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcga0Mjc10DU2NDS2NrQ1NTPUsDM2sjMwM9cwtzawNLQyMjA0NjKwMLY1NDYxNDoApjc1MHhBa9-IKUNAD9Z1XnVAAAAA==</wm> <wm>10CFWMoQ7DMAwFv8jWe86czDOcwqqCqtxkGt7_oyplA8fubtvSFTfvuZ_zSII2BN4YLemugZ7Wod0eiSANbC_CjT4i_nx5AiBQyxGEkEWIU2g1EMW2DrVqQH-f7wW3ws_lgAAAAA==</wm>

Auf Wunsch können Lagerräume dazugemietet werden. Interessiert? Dann lohnt sich eine Besichtigung. Regimo Bern AG, www.regimo.ch Cheryl Zanotti Tel. 031 350 50 84 cheryl.zanotti@be.regimo.ch 127-053193/RK

OPEL in BIEL vom 25. - 27. Oktober 2013

HERBSTAUSSTELLUNG. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzS1MAAAF8Gn2g8AAAA=</wm>

<wm>10CFVMuw6AIBD7oiPtHSAno3EzDsadxTj7_5Pg5tCk722rKeDDsu7nelQCyJInpoJqjCHHXKMzTKn0UKmgzfAIczP--lK66EYbHSFE2eBiLopOtNHGQxtrMDzX_QIsJfmJgAAAAA==</wm>

Profitieren Sie von unseren Ausstellungsangeboten Opel - Neuheiten: Insignia Country Tourer + Mokka 1.4 Turbo Automat

Machen Sie ein SIZ-Diplom! Besuchen Sie den Kurs InformatikAnwender 1 SIZ bei ifoa, der kleinen und feinen IT-Schule. Dienstags und donnerstags, 5.11.13–25.3.14 Max. 4 Personen pro Kurs.

Freitag, Samstag, Sonntag,

25.10.2013, 26.10.2013, 27.10.2013,

09.00 – 19.00 Uhr 09.00 – 17.00 Uhr 10.00 – 17.00 Uhr

Hier könnte auch Ihr Inserat sein!

<wm>10CAsNsjYwNNI1MrUwMDYDAPnEt_INAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawNDI10jUwsDYzNrQ1NTPUsDIG1grmduaA6kDc2NDAyNrQyNjU2NzC0NTa0NzQyNDR0QevTiC1LSAB6Hy4BVAAAA</wm>

www.opel.ch

Alle Marken, 4 x 4, Kombi, Lieferwagen, Pick-up, km und Zustand egal. Barzahlung. <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0MDMDAPl0qIANAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0MDMzNrQ1NTPUsDM2tzSz1jcwNDawNLI3MjA0NjKwMLE1MDI1NzoAozS2MHhBa9-IKUNACW4gJJVAAAAA==</wm>

Anzeigenverkauf und -beratung: Publicitas AG, T 032 328 38 88

Melden Sie sich jetzt an! www.ifoa.ch ifoa, Gurzelenstrasse 31, 2502 Biel

Telefon 079 222 69 45

6-671066/RK

www.publicitas.ch/biel

12-258036/K

Merz & Amez-Droz AG

Mietwagen mit Hebebühne

Salzhausstrasse 33, 2501 Biel Tel. 032 328 66 00 — www.ahg-cars.ch

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0MTADAKN7-9ENAAAA</wm>

inkl. Chauffeur f. Umzüge-Transporte Günstig – schnell – zuverlässig <wm>10CEXLoQ6AMAxF0S-ieY-1HaOGZJlbEASPIWj-X0EwiJujbu9hgq_a1r1tAfjgmQoPmkl5dRMWL0FQRzDNTArllC3oSFj-R477vB68dpvqVQAAAA==</wm>

Tel. 076 537 81 89

6-671406/K

80. Bieler Zibele- und Obstmärit

Stadtkirche Biel Freitag, 1. November 2013 um 20.15 Uhr G. Rossini

6-671580/K

Petite messe solennelle G. Fauré

Samstag, 26. Oktober 2013

Zwiebeln, Obst, Gemüse, Züpfen, Bauernbrot, Bielerseewein, Blumen und vieles mehr.

Kaufe Autos ab Platz

Cantique de Jean Racine <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0MzICAFYJJOcNAAAA</wm>

Klimatisierte Räumlichkeiten. Höchste hygienische Anforderungen. <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0NDQCABBMRskNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0MrcEAEeMiAoNAAAA</wm>

<wm>10CEXLKw6AQAwFwBPRvNdu90MNCVm3QRA8hqC5vyLBIEbOGOGCz9q3o-8B5CkXkhpqVchgq5LUA82goM1U8wRWC3pRLH-R87nuFzmOE9JUAAAA</wm>

Unsere Spezialitäten: · Spa (Sprudelbad mit Kräutern und Milch) · Traditionelle Thaimassagen mit Öl und Kräutern · Gesichtsmassage-/Peeling und Fussbehandlungen Wir freuen uns auf Ihren Besuch

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7PauLUcNCTlHEASPIWj-r0gwiJGzrmmCz9K3o-8J-OBBjZYVJsVqsqmEeRJKBcvEStBYWtI5xvwfOZ_rfgG3xRnKVQAAAA==</wm>

Freundlich laden ein: Die Marktfahrer 6-671279/K

Chœur de la Paroisse réformée français de Bienne Chœur de l’Eglise française de Berne Leitung: Pierre von Gunten Alessandra Boër, Sopran Brigitte Scholl, Mezzo-Sopran Frédéric Gindraux, Tenor Markus Oberholzer, Bass Benjamin Righetti, Klavier Daniel Andres, Harmonium Tickets an der Abendkasse oder bei der Buchhandlung Lüthy + Stocker, Dufourstrasse 17, Biel Plätze nicht numeriert. Eintritt Fr. 20.–.

Zentralstrasse 66, 2502 Biel, Tel. 032 323 06 10/11 Öffnungszeiten: Mo–Fr 10:00–20:00 / Sa 10:00–18:00 Bitte voranmelden 6-671112/K

<wm>10CEXLoQqAUAwF0C9y3M3tylwR5LWHQewWMfv_SbAYTjy9Vwg-a9uOthfAgZPSrDRCEizzFPcshZlBxxn0UJAspea4_EfO57pf6Zu57lUAAAA=</wm>

6-671622/K


10%

uf alle zusätzlich a pen Polstergrup 7.10.2013 .-2 nur vom 15

te

erangebo tikel oder Sond reduzierte Ar its re be er ss * au <wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzA3NQcA8plVSg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMoRKAMAxDv6hcutKWMcnNcQgOX8Oh-X_FNoeISF6SfS86YWirx1XPwgCMzOHqRZI1krRzZJYElpVtTnBz-XVpaaYF0TuETCzBRqKkHKIeLP0hxhrTez8fJv34-HwAAAA=</wm>

Sonntag 27.10.13 10.00 - 18.00 h geĂśffnet

La combinaison gagnante Die Gewinn-Kombination

6-670757/K

sich fahren zu lassen statt selber zu fahren

Freitag, 1. November 2013

Sporthilfe Super10Kampf CHF 79.â&#x20AC;&#x201C;

Der Super10Kampf der Stiftung Schweizer Sporthilfe vereint jedes Jahr viele PesĂśnlichkeiten aus Showbusiness und Spitzensport. Mittwoch, 13. November 2013

Zitronenfest in Menton

Glasi Hergiswil

CHF 46.â&#x20AC;&#x201C;

Règles du jeu: â&#x20AC;&#x201C; Trouvez la combinaison gagnante et passez chez Media Markt BrĂźgg pour ouvrir le coffre (une tentative par personne/jour). â&#x20AC;&#x201C; Chaque semaine un chiffre supplĂŠmentaire est dĂŠvoilĂŠ, le montant de la cagnotte diminue de CHF 50.â&#x20AC;&#x201C; (mardi soir). â&#x20AC;&#x201C; La combinaison sera remplacĂŠe par une nouvelle, dès quâ&#x20AC;&#x2122;un participant aura ouvert le coffre ou au plus tard après quatre publications sans gagnant. â&#x20AC;&#x201C; Ă&#x20AC; chaque changement de combinaison, une nouvelle cagnotte est mise en jeu. La valeur des bons non gagnĂŠs au cours des semaines prĂŠcĂŠdentes sâ&#x20AC;&#x2122;ajoute Ă ce montant. â&#x20AC;&#x201C; Si le coffre-fort est ouvert entre deux publications, la nouvelle combinaison sera affichĂŠe chez Media Markt BrĂźgg, puis publiĂŠe dans ce journal. Aucune obligation dâ&#x20AC;&#x2DC;achat. Tout recours juridique est exclu. Les collaboratrices et collaborateurs de Media Markt et Publicitas ne sont pas autorisĂŠs Ă  participer.

Weihnachtsmärkte 2013

Montreux, Samstag, 23. November 2013 mit beleuchtender Abendstimmung Abfahrt: 12 Uhr RĂźckreise: 20 Uhr CHF 37.â&#x20AC;&#x201C; Bregenz, Freitag, 29. November 2013 CHF 48.â&#x20AC;&#x201C; Abfahrt: 9 Uhr RĂźckreise: 18 Uhr Einsiedeln, Samstag, 30. November 2013 mit beleuchtender Abendstimmung Abfahrt: 12 Uhr RĂźckreise: 20 Uhr CHF 37.â&#x20AC;&#x201C; Huttwil, Sonntag, 1. Dezember 2013 Abfahrt: 10 Uhr RĂźckreise: 18 Uhr CHF 35.â&#x20AC;&#x201C; Einsiedeln, Mittwoch, 4. Dezember 2013 Abfahrt: 11 Uhr RĂźckreise: 19 Uhr CHF 37.â&#x20AC;&#x201C; <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N-tZaOGZJlbEASPIWjur0gwiCffGGGCT-vb0fcAfPKZVlLQTCo8MinQHIRSwbQww9SYatBZbP2PnM91v5Lza4BVAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzM1NLYAAGt5p6kNAAAA</wm>

Live-Music-Dancing DUO HALL DIâ&#x20AC;&#x201C;SA, ab 20 Uhr

6-671568/K

SOZIALJAHR

Tel. 032 679 31 83 www.berthoud-carreisen.ch

Tel. 031 302 01 44 www.sozialjahr.ch

6-671492/RK

JUVESO

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N-tXUoNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGmCz9q3o-8J-OSNNTRpJgFPN2F4JMGmYJlZCqhRPelUW_4j53PdL4AewpNVAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2NDQ0NgIAcIjS_w8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MdE1NjYxNDMEAGNxln0NAAAA</wm>

Berufsvorbereitende Praktika fĂźr Jugendliche, in Pflege / Betreuung / Familie im Kanton Bern und Umgebung mit 1 Schultag pro Woche. <wm>10CFXMoQ6AMBCD4Se6peVWYJwkOIIg-BmC5v0VDIeo-fOl6xpK-DYv27HsQTBnc5LeBaVU0AeJJDFAeAf69CqgkD9uI9B6bcRAg1cUk0xjdc-V3g7epgFK93k9LGF-p38AAAA=</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcga0MTE11jYxNDM0NrQ1NTPUsDM2tDA3M9c0NzawNLA1MjA0NjKyDDAqjGwgSoxMjA0gGhRy--ICUNANj6F1xVAAAA</wm>

prä se n t ier t

Wettbewerb: Die Amtl. Anzeiger Biel/Leubringen, Nidauer Anzeiger und Publicitas verlosen 6 x 2 Tickets fßr den Bolschoi Don Kosakenchor in Biel. Bolschoi Don Kosakenchor Dienstag 19. November 2013 um 20 Uhr in der Stadtkirche Biel Der Bolschoi Don Kosakenchor besticht nicht nur durch sein enormes KÜnnen, aber auch durch das slawische Gefßhl, welches besonders das Schweizer Publikum anspricht. Deshalb hat unsere Tournee bereits eine 20-jährige Tradition in der Schweiz.

Wohnungs- und Hausräumungen

SHOPPING | MĂ&#x201E;RKTE

www.hiob.ch

WEIHNACHTSMĂ&#x201E;RKTE

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zMwszAwtrQ1NTPUsDM2tLAz1zAwtzawNLQ0sjA0NjKwNLI1NjIzMDY5ASQxMHhB69-IKUNAAWcFo3VQAAAA==</wm>

Tel. 032 322 61 64

6-665138/RK

Wildspezialitäten aus Ă&#x2013;sterreich

CHF 39.â&#x20AC;&#x201C;

Markt

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7MwM7AAAPDkr3UNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zM1NDYwtrQ1NTPUsDM2tDA3M9c0NzIG1kaGRgaGxlaGJgCmQYmVgbmhlamDgg9OjFF6SkAQAZaAh0VQAAAA==</wm>

032 329 13 13

Internet: www.funicar.ch

achat Media ne / bons dâ&#x20AC;&#x2122;

Gutschei Media Markt

HIOB Brockenstube Biel

www.florida.ch â&#x20AC;&#x201C; 032 374 28 30

Funicar Reisen AG, Biel

Abfahrtsorte: Biel/Bienne, Pieterlen, Lengnau, Grenchen, Arch, weitere EinstiegsmĂśglichkeiten nach Absprache. 6-671583/RK

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0sTQCAPMEVAcNAAAA</wm>

Seminar-Hotel  Tropen-Restaurant Live Music Dancing 2557 Studen

Inbegriffen: Fahrt im Komfortreisebus | 3 x Ă&#x153;bernachtung im ***Hotel | 3 x FrĂźhstĂźck BegrĂźssungscocktail | 3 x 3-Gang-Abendessen | Ausflug Monaco | Eintritt BiovĂŠs-Gärten | TribĂźnenplatz Zitronenfest

Freiburg i.B.

*

250.â&#x20AC;&#x201C; *

www.presse-biennoise.ch

4 Tage nur CHF 395.--

Sonntag, 8. Dezember 2013 mit Kasperli-Theater, Lebkuchen selbst dekorieren usw. Familien-Angebot: Bei 2 bez. Erw. 2 Kinder gratis Abfahrt: 10 Uhr RĂźckreise: 18 Uhr CHF 37.â&#x20AC;&#x201C;

CHF

Programmes des cinÊmas rÊgionaux Bienne - Jura-Bernois - Neuchâtel

Fr - Mo, 21. - 24. Februar 2014

Kambly

oche g der W a r t e b n Gewin semaine r cette e n g a g A

www.bielerpresse.ch

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0NbMAABWb22ENAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMBAEwBdx2W3ZK-UMCalrEASPIWj-r0gwiJHTe8jwWdt2tD0AH7xQPgUlq_DII4wqQSQmMM8csygmBp0Vy3_sfK77BcpV_0ZVAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0tTAGABNvimgNAAAA</wm>

Mittwoch, 11. Dezember 2013 Abfahrt: 9 Uhr RĂźckreise: 18 Uhr

Spielregeln: â&#x20AC;&#x201C; Finden Sie die richtige Kombination heraus und Ăśffnen Sie den Tresor bei Media Markt BrĂźgg (ein Versuch pro Person/Tag). â&#x20AC;&#x201C; Jede Woche wird eine zusätzliche Zahl aufgedeckt, der Gewinnbetrag wird um CHF 50.â&#x20AC;&#x201C; reduziert (Dienstag Abend). â&#x20AC;&#x201C; Die Gewinn-Kombination wird ersetzt nachdem ein Teilnehmer den Tresor geĂśffnet hat oder spätestens nach vier Erscheinungen ohne Gewinner. â&#x20AC;&#x201C; Bei jeder Kombinationsänderung wird ein neuer Gewinnbetrag eingesetzt. Der Wert der nicht gewonnenen Gutscheine der letzten Wochen wird zum neuen Betrag aufaddiert. â&#x20AC;&#x201C; Wenn der Tresor zwischen zwei Publikationen geknackt wird, wird eine neue Kombinationszahl bei Media Markt BrĂźgg angekĂźndigt und in dieser Zeitung publiziert. Kein Kaufzwang. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter-/innen von Media Markt und Publicitas sind nicht teilnahmeberechtigt.

Kinoprogramme der Region Biel â&#x20AC;&#x201C; Seeland â&#x20AC;&#x201C; Grenchen â&#x20AC;&#x201C; Bern

Starten Sie in die Reisesaison 2014 mit FuniCar und einer Fahrt zum farbenfrohen Zitronenfest in Menton. Riesige Figuren komplett aus ZitrusfrĂźchten gefertigt, eine ganze Stadt in gelb und orange und ein frĂśhlicher, ausgefallener und prächtiger Umzug, das gibt es nur in Menton! Welch Sinnesrausch fĂźr Augen und Nase. Ă&#x153;ber 145 Tonnen ZitrusfrĂźchte sind nĂśtig um die aufwändigen Wagen zu gestalten. Beeindruckend! Musiker mit traditionellen Schlaginstrumenten, FanfarenzĂźge, Tänzer und farbenfroh kostĂźmierte Akteure begleiten den einzigartigen Festumzug. Sie werden begeistert sein!

144-334161/RK

Carfahrt inkl. Eintritt Tagesteller ca. CHF 22.â&#x20AC;&#x201C;

2

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzM1NrAAAMb-DoENAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zM1NjAwtrEwtzPVNTS2tjS0M9QwtDa0MDQzMjA0NjK0OgtKG5iaGRtaGZoaGpA0KPXnxBShoAFUS7SVUAAAA=</wm>

Hallenstadion ZĂźrich Carfahrt inkl. Eintritt Kat.II

1 9

6-665308/K

Aktion

Ă&#x2013;ffnen Sie den Tresor und gewinnen Sie die darinliegenden Media markt Einkaufsgutscheine! Ouvrez le coffre-fort et gagnez les bons dâ&#x20AC;&#x2DC;achat Media markt Ă lâ&#x20AC;&#x2DC;intĂŠrieur!

Aktion

25%

GEW IN N

kauer biel-nidau

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zUzNzS1MAUAmDXNqg8AAAA=</wm>

<wm>10CFVLqw6AMBD7olvaux0sTJI5giD4GYLm_xU3HKJNn9tWPeHD2vazHZUAJplmevFqatFQdTCUCtoyhFtW_LZSwkTQx0YIUfZgZMnsQOm0cYwMDqTnul-gMZBLfAAAAA==</wm>

Tanzen lernen im Dancing Florida Studen <wm>10CAsNsjYwMNU1sLCwNDYDAJaHgFUNAAAA</wm>

jeweils Dienstag/Donnerstag ab 19.00 h: Tanzkurse in Merenge, Bachata, Salsa, Rumba, Cha-Cha-Cha, Fox-Discofox, Jive, Rockâ&#x20AC;&#x2122;nâ&#x20AC;&#x2122;Roll etc. <wm>10CEXLKw6AQAwFwBPRvNfup0sNCVm3QRA8hqC5vyLBIEbOGJEFn7VvR98DyBPcm5VQcyGjNrEKBqFU0GYyQZtbChaWtvxFzue6X600-kJUAAAA</wm>

EN S

Infos: chumchotanze.ch

Wir sind der einzige Chor, welcher sich ausschliesslich aus Opernsolisten zusammensetzt. Das Repertoire setzt sich aus sakralen Gesängen, Kosaken-, russischen und ukrainischen Volksliedern zusammen. Begleitet wird der Chor mit Balalaikas und Akkordeon â&#x20AC;&#x201C; russische Musik auf hĂśchstem Niveau! Die Darbietung der alten Choräle ist wie die Tradition verlangt Ă capella. Selbstverständlich dĂźrfen sogenannte OhrwĂźrmer wie Abendglocke, Wolga, Wolga und Kalinka auf dem Programm nicht fehlen. In manchen Städten haben die Kosaken bereits viele Fans und Anhänger, welche fast mitsingen kĂśnnen. Es ist das Motto/der Slogan des Leiters Petja Houdjakov: ÂŤwir singen fĂźr Freunde, mit FreudeÂť.

Lässt Sie Ihr Trinkverhalten leer schlucken? Das Trainingsprogramm Kontrolliertes Trinken der Berner Gesundheit hilft Ihnen, Ihren Alkoholkonsum zu reduzieren. <wm>10CAsNsjYwMNM1MzcwM7UAAOoRDPANAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR9Ldru1FDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3RhrxZ-3b0fdk9smD3WqKVgJSilLUBCOEoTNUDdGKJxzSln_Q-Vz3C8t4SNJTAAAA</wm>

Vereinbaren Sie einen Termin fßr ein kostenloses Informationsgespräch. Beratungen finden in Biel, Ins, Lyss, Moutier, St-Imier und Tavannes statt. Stiftung Berner Gesundheit Tel. 032 329 33 70 biel@beges.ch, www.bernergesundheit.ch

Infos unter www.bolschoi-don-kosaken.ch / Vorverkauf Starticket bei allen grĂśsseren Poststellen und SBB. Senden Sie eine Postkarte mit dem Betreff ÂŤKosakenchorÂť und Ihrer kompletten Adresse mit Tel.-Nr. bis am 4. November 2013 an Publicitas AG, Neuengasse 48, 2501 Biel. Unter allen Postkarten werden die Gewinner gezogen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

mĂśbel

auf Matratzen und Lattenroste

Aktion gilt nicht auf bereits reduzierter Ware oder Sonderangebote

WER B W ET T BIEE6 Ă&#x2014; 2 TICK ETS

6-668608/RK

6-671585/K 5-088936/RK

16.11. Shopping in Milano 18.12. Markt in Luino

29.11. Huttwil 30.11. Freiburg i. B. 01.12. Montreux 02.12. Konstanz 03.12. Einsiedeln 04.12. Freiburg i. B. 05.12. Annecy 06.12. Bremgarten 07.12. Strasbourg 08.12. Colmar & Riquewihr 09.12. Ravensburg 10.12. Strasbourg 14.12. Freiburg i. B. 30.11. - 01.12. Konstanz 30.11. - 01.12. Stuttgart 06.12. - 08.12. KĂśln

Fr. 55.-Fr. 48.-Fr. 35.-Fr. 39.-Fr. 35.-Fr. 39.-Fr. 35.-Fr. 39.-Fr. 39.-Fr. 35.-Fr. 45.-Fr. 39.-Fr. 45.-Fr. 39.-Fr. 39.-Fr. 165.-Fr. 185.-Fr. 299.--

WEIHNACHTEN IN SĂ&#x153;DTIROL

Sonntag - Donnerstag, 22. - 26. Dez. 2013 Car | 3*Hotel | HP | Div. Extras Fr. 475.--

KEIN EINZELZIMMERZUSCHLAG <wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc0NTMHAISGZPENAAAA</wm>

IRISH CELTIC - SPIRIT OF IRELAND <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc0NTM3NrQ1NTPUsDM2tTUyM9c1Mza0MDI0MjA0NjK0MTYwNDIAOoxMzQwtIBoUcvviAlDQCU5kHNVQAAAA==</wm>

Samstag, 18. Jan. 2014 | Theater 11, ZĂźrich Car & Ticket der PK 1 Fr. 128.--

YAMATO - THE DRUMMERS OF JAPAN

Samstag, 01. Feb. 2014 | Theater 11, ZĂźrich Car & Ticket der PK 1 Fr. 138.--

WEST SIDE STORY

Samstag, 8. März 2014 | Theater 11, Zßrich Car & Ticket der PK 1 Fr. 179.--

SEMINO ROSSI

Montag, 24. März 2014 | Hallenstadion, ZRH Car & Ticket der PK 1 Fr. 165.--

DIRTY DANCING

Der Welterfolg als Original-BĂźhnenshow Mittwoch, 28. Mai 2014| Theater 11, ZĂźrich Car & Ticket der PK 1 Fr. 159.--

NORDKAP & LOFOTEN

Samstag - Samstag, 8. - 22. Juli 2014 Verlangen Sie unser Detailprogramm!

BASEL TATTOO 2014

Sa, 19.07. | Mo. 21.07. | Mi, 23.07.2014 Car inkl. Ticket ab Fr. 124.-Funicar Reisen AG, Biel

032 329 13 13

Internet: www.funicar.ch 6-671567/K 6-670658/K

Calvin and Hobbes by Bill Watterson

präsentiert von:

<wm>10CAsNsjYwMNM1MzMxMbEEALR6li8NAAAA</wm>

6-664449/K

$IEGRÂľSSTE0OLSTERMÂľBEL AUSSTELLUNGDER2EGION

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_L-13UYNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGGCz9q3o-8B-OSuqi0qIQUtWKpYzUHQE5hnWjImBYJO6vIfOZ_rfgHWvLOlVQAAAA==</wm>

"ÂťETIGENSTRASSE 3TUDENBEI"IEL .ÂŁHE&LORIDA:OO3EETEUFEL 4EL WWWMOEBEL LAUBSCHERCH

wohlfĂźhlen mit stil


MARKTPLATZ

PLACE DU MARCHÉ

ANTIQUITÄTEN · ANTIQUITÉS Kaufe alte Möbel, Uhren, Armbanduhren, alte Tische, Kommode, Silberbesteck, Gold, Zinnkanne. 079 230 61 14. Uhren Ankauf/Verkauf, auch Werkzeug, Teile. Reparaturen. Batteriewechsel 9.–. Jurastr. 15, 032 322 54 90. Kümmern Sie sich

um Ihren Krankenkassenwechsel! <wm>10CAsNsjYwMNM1MzcwN7EEAAp60p8NAAAA</wm>

Krankenkassen-Beratungsstelle H. Kobelt, Vertretung der Assura Tel. 032 331 23 43

6-670749/K

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zcwNzE0trQ1NTPUsDM2tLYz1TE2NjawNLQwsjA0NjK0NjA1NjQyNzc5ASAwsHhB69-IKUNADYNE8wVQAAAA==</wm>

BASTELN & GARTEN BRICOLAGE & JARDIN Ausstellfläche für Handarbeiten zu vermieten in Geschenk-Shop in Mett. Ab mitte Nov. Kontakt: 079 871 24 88.

magische-haende.ch. Die Kunst der Berührung. Loslassen – Entschleunigen – Entspannen. Privat, Biel, 079 884 00 36, CH-Lady. 10 kg weniger bis Weihnachten? Das ist möglich auf gesunde, gute Art – ohne zu hungern! Ich helfe Ihnen dabei, ich weiss genau, wovon ich spreche! Für mehr Infos rufen Sie mich bitte an: 076 440 25 27, www.auraseta.ch. Jetzt testen: Bräunungsdusche! Schnell, schonend, schön! Beim Bahnhof Biel. Reservation: 079 776 96 63. Welche nette, flexible Frau mit Auto würde gerne mit mir, weibl., gelegentlich zum Einkaufen fahren. 032 341 66 73. Dame sucht Tanzpartner für einen Tanzkurs. 079 632 50 36. Schöner Massage-/Therapie-Raum tageweise zu vermieten beim Bahnhof Biel, 079 235 30 01.

IMMOBILIEN · IMMOBILIER KAUFGESUCHE · CHERCHE À ACHETER Zu kaufen gesucht, per sofort oder n. Vereinbarung Einfamilienhaus in Biel, Nidau und Brügg. Kontakt 079 341 07 48. Vingelz evtl. Tüscherz-Alfermée, solvente Privatkäufer suchen Haus, Wohnung oder Bauland am See oder mit Seesicht. Kontaktnahme bitte unter pj-impuls@bluewin.ch oder 079 627 45 25. IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERKAUFEN · À VENDRE In Erlach wohnen! Wunderschöne, neue Eigentumswohnungen in autofreiem Quartier. Tiefgarage, Lift, Terrasse, neben Schule und Geschäften, bezugsbereit ab Frühling 2015. 032 342 55 44, www.plassocies.ch.

FAHRZEUGE · VÉHICULES AUTOS

IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERMIETEN · À LOUER

Skoda NEW Octavia DEMO, 1.8 DSG, grau, Automat, Leasing/NETTO 32900.–. Info: www.autorepar.ch, 079 251 24 68. Skoda Yeti 4x4, Demo, 8.2013, grau met., Sondermodell, Automat, Kredit/ NETTO 33900.–. Info: www.autorepar. ch, 079 251 24 68. Skoda Fabia Combi 1.2, schwarz, 2005, Klima, 149tkm... guter Zustand, Kredit/ NETTO, 5800.–. Info: www.autorepar. ch, 079 251 24 68. Skoda Octavia 2.0 TDI Combi 2012, Aut. 21tkm, grau, Klima… Leasing/NETTO 25900.–. Info: www.autorepar.ch, 079 251 24 68. Skoda Octavia 1.9 TDI Combi 2007, blau, 83tkm, Klima… Kredit/NETTO 8900.–. Info: www.autorepar.ch, 079 251 24 68. Seat Leon 1.6, schwarz, 212tkm, Klima… EXPORT… NETTO 1900.–. Info: www.autorepar.ch, 079 251 24 68. Rizkars achète voitures toute les marques pour l’export. 076 317 74 71. rizkars@hotmail.com. Opel Vectra 2.2l, grün, Polster beige, 2003, 85000 km, viel Zubehör. Altershalber abzugeben, 5500.–. 032 373 10 84. Mercedes A-Klasse 160 BluECO 2.2010, Benzin, 40’ooo km, schwarz, SO+WIPneu-Alu + Skiträger, guter Zustand. 079 633 51 72. Auto- + Caravans-Ankauf: Preiswertes = Barzahlung! An- + Verkauf: Auto Walter GmbH, Garage, Poststr. 43, 2504 Biel. Rufen Sie uns an: 079 300 45 55. Honda Civic «Typ R» 16900.–. Top, in schwarz. 079 300 45 55. 18 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Hyundai; Atos 1.0 / 2X ab 1600.–. Ab MFK + Service. 079 300 45 55. 18 AutoInfos unter: www.autowalter.ch Opel; Meriva + 2 Zafira «OPC-Turbo» + Zafira 2.0i, Vectra 2.0 Kombi + C22 Lim. Aut. Ab 3900.–. 079 300 45 55. 18 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Seat Altea 2.0i, Aut., S+W Räder-Alu, 7990.–, MFK + Service. 079 300 45 55. 18 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. VW Touran 2.0 DTi, 88000 km, neu ab Service + MFK, 13500.–. 079 300 45 55. 18 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch.

Biel, Ländtestrasse 47, zu vermieten in Beauty-Center, offener Raum. Fläche + Preis nach Vereinbarung. 076 416 01 70. Bellmund, 21 ⁄ 2-Zimmer-Wohnung in umgebautem Bauernhaus, 2. Stock, per 1.12.13 zu vermieten. Hell, praktisch, Badewanne, Dusche, Parkplatz, Keller, Estrich, Mitbenützung Garten. Seeblick, Einbauschränke. Miete inkl. NK 1100.–. 079 758 50 86. Mühlefeld: 11 ⁄ 2-Zimmer-Wohnung mit grosser, sep. Küche an Einzelperson. 570.– + 140.– HK/NK. 032 365 97 78.

FLOHMARKT · BROCANTE Hausflohmarkt mit Musik/DJ und Tee, Freitag, 25. Oktober, 16.00 Uhr bis 22 Uhr, Samstag, 26. Oktober, 12 Uhr bis 18 Uhr. Albrecht-Haller-Strasse 6, 2502 Biel (Nähe Bahnhof). Allerlei zum Stöbern; Schmuck, Kleider, Platten, Möbel uvm.) Flohmarkt mit Antiquitäten nach Hausräumung. Samstag, 26. Oktober 2013, 9–16 Uhr. Gampelengasse 9, Merzligen. HAUSHALT & MÖBEL MÉNAGES & MEUBLES Brezeleisen Duromatic, kleines Backöfeli u.v.m. 032 341 77 46. KLEIDER & SCHUHE VÊTEMENTS & CHAUSSURES Ist die Hose zu lang? easy Nähservice kürzt passend. Zentrale Lage in Biel, 076 539 08 68, www.easy-naehservice.ch. MUSIK & INSTRUMENTE MUSIQUE & INSTRUMENTS Vous aimez chanter? L’atelier de chant vocalissimo propose des cours de chant tous styles, tous niveaux, concerts, spéctacles! Renseignements au 032 322 51 18 ou sur www.vocalissimo.ch. Wohin mit Ihrem

6-670240/K

SPERRGUT/ABFALL? <wm>10CAsNsjYwMNM1MzcwMjEAAEUAxeANAAAA</wm>

Ich entsorge alles in der Müve. Marc Leuenberger Tel. 032 333 30 04 / 079 333 67 08 <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zcwMjEwNrQ1NTPUsDM2szUz1DSzNLawMLYwMjA0NjKwNzE1MjIxNLoAoDM1MHhBa9-IKUNAB_spIrVAAAAA==</wm>

DIVERSES · DIVERS Kaufe, was Sie nicht mehr brauchen. Mofa + Motor, auch defekt, Kleingeräte mit Motor, Benzin-RasenmäherTrimmer, Drehbank + Zubehör, Bodenfräse, Hacke, Schubladenstock Lista, alte Velos, Anhänger. Hole ab, 076 338 22 33. Neu in Bern: dem Alltagsstress entfliehen und sich eine Wohlfühlmassage gönnen. Sanft und sinnlich! 079 466 05 06. Reconnection Reconnective Healing Fernheilen = beinhaltet alle bisherigen Energieheilungen + dazu •Liebe• 079 370 33 73. Tantra das Superlativ, Wellnes für Körper und Seele. Tip-Top-Sauber. Privat, Nähe Biel. Keine sms! 076 787 01 05. Englisch Conversation. Frischen Sie Ihre Englischkenntnisse auf. Engländer bietet Gesprächsstunden (70.–/ Std.) nach Wunsch bei Ihnen zuhause, beim Spazieren oder im Tea-Room. 079 468 42 73. Tantra, sanfte, sinnliche Berührungen, die schönste Art zu geniessen! 1 Std. 120.–. 079 333 20 56.

FAHRZEUGE · VÉHICULES BOOTE · BATEAUX Verk. Alu Boot Champion 5 m x 1,60 m, 4 Pers., neue Blache, 80 PS Yamaha. Geprüft Sept. 2013, Wasserplatz Solothurn. 078 895 60 73. FAHRZEUGE · VÉHICULES MOTORRÄDER · MOTOS Vespa LX50, rot, 600 km, Permis A1, wegen Nichtgebrauch zu verkaufen, fast neu, Müller, 079 543 83 31. FAHRZEUGE · VÉHICULES ZUBEHÖR · ACCESSOIRES Zu verkaufen, 3 Winterpneus auf Stahlfelgen, Continental 205/65 R15, neuwertig. 032 331 97 68.

A louer, rue de Boujean à Bienne, studio. Libre dès 1.11.2013. 700.– + charges. 032 341 64 56. A louer, garage à la haute Route 73, pour 1er nov. 032 322 33 20. Port, zu vermieten, grosses Dachzimmer, neu möbliert, TV, Kühlschrank, sehr ruhig, Bus in der Nähe, Bahnhof Biel ca. 10 Min. 032 331 65 75. Sutz-Lattrigen, ab sofort oder n. V. zu vermieten, Büro-/Gewerberaum 87 m2, geeignet für Büro, Labor, Praxis usw. Hochparterre, nahe öV. 788.–/mtl. inkl. NK. Tel. G: 032 397 00 60 oder 079 340 36 40. La Heutte, grosse 2-Zimmer-Wohnung zu vermieten, Balkon, Garten, Parkplatz. Miete 980.– + 150.– NK. 079 118 23 10. STELLEN · EMPLOI FREIWILLIGENARBEIT · BÉNÉVOLAT Maurer übernimmt kleinere Maurerarbeiten, Heckenschneiden, Gärtnerarbeiten, Gartenbauarbeiten. Arbeiten auf dem Bauernhof, Stall. 20.–/ Std. Interesse? 076 523 54 93. STELLEN · EMPLOI GARTEN · JARDIN Grünedaumeline stellt vor, Danjel, fleissiger Helfer für Haus und Garten. Grün-dlich und professionell, 077 500 73 99. STELLEN · EMPLOI HAUSHALT · MENAGE

STELLENGESUCHE RECHERCHE D'EMPLOI Jeune femme cherche de suite des travaux de ménage, repassage (avec expérience). 031 514 04 87, 079 529 32 46. STELLEN · EMPLOI ANDERE · AUTRES Erfahrener Mann bietet Begleitung, Besorgungen, Adm. Unterstützung, Gespräche, 077 401 30 75. De + Fr. Diegründaumeline Gartenfee mit Leib und Seele. Gerne Abwartsstelle im Nebenamt, Biel-Umgebung. 077 500 73 99. Coiffeuse macht Hausbesuche bei älteren Damen. Gebe gerne Auskunft. 078 733 18 56, Corinne Hügli. Gelernter Schreiner erledigt fachgerecht und günstig Arbeiten im und ums Haus. Hilft bei Umbauarbeiten. www.bau-as.ch. 078 835 15 16, Nidau.

076 506 64 33, Putzfrau sucht Arbeit.

MARKTPLATZ

Das

10 Franken Fliesssatzinserat vom Bieler und Nidauer Anzeiger.

Bitte schreiben Sie Ihren Text in die dafür vorgesehenen Felder (pro Feld bitte nur 1 Buchstabe oder Satzzeichen) und für Wortzwischenräume lassen Sie bitte 1 Feld leer. Für Chiffre-Inserate eine Zeile leer lassen. Das Inserat erscheint in der Sprache des erhaltenen Textes. Textkorrekturen und Annullationen von Inseraten sind nicht möglich. Die Inserate erscheinen nur gegen Vorauszahlung: Beim Publicitas-Schalter in Biel oder den Betrag in Franken mittels Brief an Publicitas AG, Neuengasse 48, 2501 Biel, einsenden. Inserateschluss: Donnerstag, 12.00 Uhr (Ausnahmen bei Feiertagen) Ihr Text:

Bitte kreuzen Sie die gewünschte Rubrik an:                 

Antiquitäten Audio · TV · Video Basteln & Garten Bekanntschaften (nur unter chiffre**) Bücher & Comics CD · DVD · Videospiele Computer & Telekommunikation Ferien · Reisen Flohmarkt Foto & Optik Haushalt & Möbel Kinder & Babys Kleider & Schuhe Landwirtschaftsprodukte Modellbau & Hobby Musik & Instrumente Schmuck & Uhren

   

Tauschen · Umtauschen Tiere Verloren & Gefunden (gratis) Diverses

Fahrzeuge  Autos  Boote  Campingwagen  Fahrräder  Landwirtschaftsfahrzeuge  Motorräder  Zubehör Immobilien (für Privatpersonen)  Kaufgesuche  Mietgesuche

 Zu verkaufen  Zu vermieten Stellen (für Privatpersonen)  Freiwilligenarbeit  Gartenarbeiten  Haushaltsarbeit  Kinderhüten  Schulstützunterricht  Stellengesuche  Andere NEUE RUBRIK (für Privatpersonen)  Gratulation (Text)  Gratulation (Text u. Foto)* s/w, 55 × 58 mm

Bitte kreuzen Sie die Anzahl Erscheinungen an: 3 Zeilen

6 Zeilen

1× CHF 10.CHF 20.2× CHF 20.CHF 40.3× CHF 30.CHF 60..... × ........... ........... *Gratulationsinserat mit Foto CHF 40.–/Erscheinung  **Chiffre: CHF 40.– pro Auftrag

    

9 Zeilen

CHF 30.– CHF 60.– CHF 90.– ...........

Name

Vorname

Adresse

PLZ/Ort

Tel.

Unterschrift

Alle Preise inkl. MwSt. Tarife gültig bis 31.12.2013

www.publicitas.ch/biel

BESTELLSCHEIN MARKTPLATZ Auf

Bügeln, ganze Haushaltarbeiten. Ich bin zuverlässig und pünktlich. Jeune femme de ménage avec référence cherche travail de ménage ou repassage ou baby-sitting. 076 239 28 68. Jeune femme cherche travail dans le ménage (nettoyage, repassage, garder les enfants) de suite. 079 404 34 27. Haushalt, Pflege, Unterstützung Alltag, sind sie aus gesundheitlichen Gründen auf Hilfe angewiesen? Helfe Ihnen gerne dabei. Bin CH, Mutter von 3 Kindern, habe Berufserfahrung in Spital und Altersheim. 078 850 03 30.

www.bielerpresse.ch

Rubrik inserieren

!

Aabl kw43 2013  

Aabl kw43 2013

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you