Page 1

PP A 2501 Biel 1

Mittwoch, 20. September 2017 – Nr. 38 / Mercredi 20 septembre 2017 – No 38

ÖFFENTLICHES BAUWESEN

POLIZEIWESEN

TRAVAUX PUBLICS

SERVICES DE POLICE

Kehrichtabfuhr

Vorübergehende Verkehrsmassnahme anlässlich der Kundgebung «Biel wird Laut»

Enlèvement des ordures

Mesure temporaire de restriction de la circulation à l’occasion de la manifestation «Bienne debout!»

Ihre nächsten Recyclingabfuhren: Glas Kreis 4 Mittwoch, 27. September 2017

Enlèvement de déchets recyclables: Verre Secteur 4 Mercredi 27 septembre 2017

Verkehrsbeschränkung, gestützt auf Art. 3 des Bundesgesetzes über den Strassenverkehr vom 19.12.1958.

Ihre nächsten Recyclingabfuhren: Papier und Karton Kreis 3 Mittwoch, 27. September 2017

Extra-Abfuhr Auf Bestellung und gegen Verrechnung Auf Anfrage 032 326 29 29

Für zusätzliche Informationen konsultieren Sie bitte Ihre Broschüre und Ihren Kehrichtabfuhrplan! Machen und helfen Sie mit! Danke Infrastruktur Biel Strasseninspektorat

Verkehrsmassnahme Schüssinsel Der Gemeinderat der Stadt Biel verfügt gestützt auf Art. 3 Abs. 2 des Bundesgesetzes vom 19. Dezember 1958 über den Strassenverkehr (SR 741.01) sowie Art. 44 Abs. 1 + 2 der kantonalen Strassenverordnung vom 29. Oktober 2008 (BSG 732.111.1), mit Zustimmung des Tiefbauamtes des Kantons Bern, die folgende Verkehrsmassnahme: Gemeinsamer Rad- und Fussweg Schüssinsel, bei der Einmündung Mühlestrasse in Fahrtrichtung West und bei der Einmündung Gottstattstrasse in Fahrrichtung Ost. Gemeinsamer Rad- und Fussweg mit Zusatztafel «Fahrrad schieben auf der Brücke» Schüssinsel, bei den Seitenbrücken in Fahrrichtung Schüsspark. Verbot für Motorwagen, Motorräder- und Motorfahrräder, Zubringer gestattet Kornblumenweg, ab Grünweg Gegen diese Verfügung kann gemäss Art. 63 Abs. 1 lit. a und Art. 67 des Gesetzes über die Verwaltungsrechtspflege (VRPG; BSG 155.21) innert 30 Tagen seit der Veröffentlichung schriftlich Verwaltungsbeschwerde beim Regierungsstatthalteramt Biel erhoben werden. Die Verwaltungsbeschwerde ist in deutscher oder französischer Sprache abzufassen und muss einen Antrag, eine Begründung, die Angabe von Tatsachen und Beweismitteln sowie die Unterschrift des Betroffenen enthalten.

Enlèvement de déchets recyclables: Am Samstag, 23.09.2017 findet in Biel eine grosse Kundgebung statt. Der Besammlungsort für die Kundgebung befindet sich auf dem Robert-Walser-Platz. Die für den Demonstrationszug vorgegebene Route lautet: Robert-Walser-Platz – Marcelin-ChipotStrasse – Aarbergstrasse – J.J. Rousseau-Platz – Urania-Platz – General-Guisan-Platz – Bahnhofstrasse –Zentralplatz, Zentralstrasse – Esplanade. Der Umzug beginnt um 14.00 Uhr. Ab ca. 13.30 Uhr ist die Umzugsroute für ca. 2 Stunden für sämtlichen motorisierten Verkehr gesperrt. Es wird zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen. Wir bitten alle motorisierten Verkehrsteilnehmenden die Umzugsroute grossräumig zu umfahren. Der Öffentliche Verkehr ist von der Sperrung ebenfalls betroffen. Bitte beachten Sie die Hinweise der jeweiligen Transportgesellschaft. Die erforderlichen Signale werden an Ort und Stelle gut sichtbar aufgestellt. Widerhandlungen gegen diese Verkehrsbeschränkung werden im Ordnungsbussenverfahren bzw. gemäss Art. 90 SVG, geahndet.

Papier et carton Secteur 3 Mercredi 27 septembre 2017

Ramassage spécial de déchets Sur commande et contre paiement Sur demande 032 326 29 29

Pour toute information complémentaire, veuillez consulter votre brochure et le plan des ramassages. Participez et aidez-nous! Merci Infrastructures Bienne Inspection de la voirie

Mesure de circulation sur l’Ile-de-laSuze En vertu de l’art. 3, al. 2 de la Loi fédérale du 19 décembre 1958 sur la circulation routière (RS 741.01) et de l’art. 44, al. 1 et 2 de l’Ordonnance cantonale du 29 octobre 2008 sur les routes (RSB 732.111.1), et avec l’approbation de l’Office cantonal des ponts et chaussées, le Conseil municipal de Bienne rend la présente décision: Piste commune pour les cyclistes et les piétons Ile-de-la-Suze, au débouché de la rue du Moulin en direction de l’ouest et au débouché de la rue de Gottstatt en direction de l’est.

Polizeiinspektorat

Vorübergehende Verkehrsmassnahmen Verkehrsbeschränkung, gestützt auf Art. 3 des Bundesgesetzes über den Strassenverkehr vom 19.12.1958 an der Kontrollstrasse.

Piste commune pour les cyclistes et les piétons avec un panneau complémentaire «Pousser le cycle sur le pont» Ile-de-la-Suze, aux ponts latéraux en direction du parc de la Suze.

In der Kontrollstrasse werden die Kanalisation und die Gas-/Wasserleitungen erneuert. Auf Grund der Arbeiten bleibt die Kontrollstrasse in der 1. Bauetappe zwischen Gartenstrasse und Zentralstrasse für den motorisierten Durchgangsverkehr gesperrt. In der 2. Etappe bleibt die Kontrollstrasse zwischen Gartenstrasse und Neumarktstrasse gesperrt. Der Durchgangsverkehr wird über die Silbergasse umgeleitet. Auf sämtlichen öffentlichen Parkplätzen an der Kontrollstrasse gilt während der gesamten Bauzeit ein Parkverbot. Für die Anwohner ist die Zufahrt zu den privaten Parkplätzen möglich. Es muss jedoch mit Behinderungen gerechnet werden.

Circulation interdite aux voitures automobiles, motocycles et cyclomoteurs, riverains autorisés Chemin des Bluets, à partir du chemin Vert. En vertu de l’art. 63, al. 1, let. a et de l’art. 67 de la Loi sur la procédure et la juridiction administratives (LPJA; RSB 155.21), un recours administratif écrit peut être formé auprès de la Préfecture de Bienne contre cette décision dans un délai de 30 jours à partir de la présente publication. Le recours administratif doit être rédigé en français ou en allemand, contenir les conclusions, l’indication des faits, moyens de preuve et motifs et porter une signature. La présente décision entrera en vigueur dès la mise en place de la signalisation.

Beginn der Arbeiten 25.09.2017. Diese Verfügung tritt nach dem Aufstellen der Signale in Kraft.

Restriction de la circulation en vertu de l’art. 3 de la Loi fédérale du 19.12.1958 sur la circulation routière.

Dauer der Behinderung: ca. 7 Monate.

Une grande manifestation aura lieu le samedi 23 septembre 2017 à Bienne. Les participants et participantes se rassembleront sur la place Robert-Walser. Selon nos indications, ils formeront un cortège qui suivra le tracé suivant: place Robert-Walser – rue Marcelin-Chipot – rue d’Aarberg – place J.J. Rousseau – place Urania – place Général-Guisan – rue de la Gare – place Centrale, rue Centrale – Esplanade. Le cortège partira à 14 h 00. Dès 13 h 30 env., le tracé sera interdit à tous les véhicules motorisés pour une durée de deux heures environ. Dans la mesure où nous attendons de fortes perturbations du trafic, nous prions tous les utilisateurs et utilisatrices de véhicules motorisés de contourner largement la zone du cortège. Les transports publics sont également concernés par l’interdiction de circuler. Nous vous invitons à suivre les indications des Transports publics biennois. La signalisation requise sera installée sur place de manière bien visible. Toute infraction à la présente mesure de restriction de la circulation sera punie dans le cadre de la procédure des amendes d’ordre et/ou conformément à l’art. 90 LCR. Inspection de police

Mesures temporaires de restriction de la circulation Restriction de la circulation à la rue du Contrôle en vertu de l’art. 3 de la Loi fédérale du 19 décembre 1958 sur la circulation routière (LCR). Les canalisations et les conduites de gaz et d’eau seront remplacées à la rue du Contrôle. Durant la première étape des travaux, les véhicules motorisés ne seront pas autorisés à transiter par la rue du Contrôle, entre la rue des Jardins et la rue Centrale. Durant la deuxième étape, la rue du Contrôle sera fermée entre la rue des Jardins et la rue du Marché-Neuf. Le trafic de transit sera dévié par la rue de l’Argent. Durant toute la période des travaux, il sera interdit de stationner sur les places de stationnement publiques de la rue du Contrôle. Les riveraines et riverains pourront continuer à accéder aux places de stationnement privées, mais ils devront s’attendre à des entraves à la circulation. Début des travaux: 25.09.2017. Durée: env. 7 mois.

Bienne, le 18.09.2017 Biel, 18.09.2017 Direktion Bau, Energie und Umwelt Abteilung Infrastruktur

Die erforderlichen Signale werden an Ort und Stelle gut sichtbar aufgestellt.

Direction des travaux publics, de l’énergie et de l’environnement Département des Infrastructures

Polizeiinspektorat Biel

La signalisation requise sera installée sur place de manière bien visible. Inspection de police de Bienne

Reklame

Zäune, Tore, Geländer <wm>10CAsNsjYwMNU1NDE1MDUAANNYrhkNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_L-u60YNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGGCz9q3o-8B2MRsMEQlxNGCmeKaAo2aQJ9RTeHqJTQX2vIfOZ_rfgEIhKAsVQAAAA==</wm>

Zaunteam Spahni AG, 3177 Laupen

Zaunteam Spahni AG, 3252 Worben

Zaunteam Spahni Süd GmbH, 3629 Kiesen

86 88 0800 84 l. e -T is t ra G nteam.ch www.zau 5-145050/K


BAUPUBLIKATIONEN Gestützt auf Art. 26 des Baubewilligungsdekretes (BewD – BSG 725.1) vom 22. März 1994 erfolgen nachstehende Bekanntmachungen:

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’944

Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr und 14.00–16.30 Uhr. Das Personal steht Ihnen nur am Vormittag oder auf Voranmeldung für Auskünfte und Beratung zur Verfügung. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! 6-696918

Gesuchsteller: Tanner AG Biel, c/o Schaufelberger AG, Bälliz 26, 3600 Thun. Projektverfasser: Arnet Architektur AG, Riverside 302a Ost, Allmendweg 8, 4528 Zuchwil. Standort: Nidaugasse 27, 2502 Biel, Parzelle Nr. 1722. Bauvorhaben: Umbau und Gesamterneuerung Wohn- und Geschäftshaus. Zonenplan: Bauzone 6. Öffentlicher Verkehrsraum ausserhalb der Erdgeschossbaulinien. Geschlossene Bauweise I. Hofbauweise. Mischzone B. Gebiet mit Erdgeschossbestimmungen. Ausnahmen: Art. 45 und Art. 46 Bauverornung des Kantons Bern (Aufenthalts- und Kinderspielflächen). Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 13.10.2017. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr und 14.00–16.30 Uhr. Das Personal steht Ihnen nur am Vormittag oder auf Voranmeldung für Auskünfte und Beratung zur Verfügung. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! 6-696903

Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’977 Gesuchsteller: Pierre Geissbühler, Tscheneyweg 41, 2504 Biel/Bienne. Projektverfasser: Pierre Geissbühler, Tscheneyweg 41, 2504 Biel/Bienne. Standort: Tscheneyweg 40, 2504 Biel, Parzelle Nr. 566. Bauvorhaben: Dachausbau, Einbau von neuer Lukarne, Terrasse und drei Dachflächenfenstern. Zonenplan: Bauzone 2. Gebäudelänge / Gebäudetiefe, generell, 30/15. Mischzone A. Gebiet mit Grünflächenziffer, min. 40%. Ausnahmen: Keine. Gewässerschutz: Zone A. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 13.10.2017. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr und 14.00–16.30 Uhr. Das Personal steht Ihnen nur am Vormittag oder auf Voranmeldung für Auskünfte und Beratung zur Verfügung.

Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! 6-696904

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’969 Gesuchsteller: Abteilung Liegenschaften der Stadt Biel, Neuengasse 28, 2501 Biel. Projektverfasser: Weber + Brönnimann AG, Ingenieure und Planer usic , Munzigerstrasse 15, 3007 Bern. Standort: Aarbergstrasse 32, 18, 18a, 18b, 18c und 18d, Biel, Parzellen Nrn. 2674 und 2501. Bauvorhaben: Abbruch der Liegenschaften. Zonenplan: Teiländerung der baurechtlichen Grundordnung der Satdt Biel im Bereich «Feldschlössli-Areal», Zone mit Planungspflicht (ZPP) 8.8. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Hinweis: Belasteter Standort. Auflage- und Einsprachefrist: 20. Oktober 2017. Auflageort: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00–11.45 Uhr und 14.00–16.30 Uhr. Das Personal steht Ihnen nur am Vormittag oder auf Voranmeldung für Auskünfte und Beratung zur Verfügung. Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Biel, Schloss, Hauptstrasse 6, Postfach 304, 2560 Nidau. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Regierungsstatthalteramt Biel

6-697011

AVIS DE CONSTRUCTION En vertu de l’art. 26 du Décret concernant la procédure d’octroi du permis de construire (DPC – RSB 725.1) du 22 mars 1994 les avis suivants sont publiés:

Ville de Bienne Demande de permis no 23’944 Maître de l’ouvrage: Tanner SA Bienne, c/o Schaufelberger AG, Bälliz 26, 3600 Thoune. Auteur du projet: Arnet Architektur AG, Riverside 302a Ost, Allmendweg 8, 4528 Zuchwil. Lieu: rue de Nidau 27, 2502 Bienne, parcelle n° 1722. Projet: transformation et renouvellement complet de l’immeuble locatif et commercial. Plan de zones: zone à bâtir 6. Espace routier public à l’extérieur des alignements de rez-dechaussée. Constructions en ordre contigu I. Constructions formant cour. Zone mixte B. Secteur avec dispositions concernant les rez-dechaussée. Dérogations: art. 45 et art. 46 Ordonnance sur les constructions du canton de Berne (Aires de loisirs et places de jeux). Protection des eaux: zone B. Mesures selon le règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et les directives de l’OED. Délai de dépôt public et d’opposition: 13.10.2017. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45 et 14 h–16 h 30. Le personnel se tient à disposition pour des renseignements et des conseils uniquement en matinée ou sur rendez-vous préalable. L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire!

Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel

Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’983

Ville de Bienne Demande de permis no 23’969

Gesuchsteller: Antoine Christinaz, UlrichOchsenbein-Weg 5, 2502 Biel. Projektverfasser: Antoine Christinaz, UlrichOchsenbein-Weg 5, 2502 Biel. Standort: Obergasse 21, 2502 Biel, Parzelle Nr. 1523. Bauvorhaben: Umnutzung des Kellers in Laden zur Lagerung und Verkauf von Getränken, auch vor dem Laden während First Friday. Zonenplan: Besondere Gestaltungsperimeter: Altstadt. Mischzone B. Gebiet mit Wohnnutzungsanteil, min. 70%. Schutzobjekt: Schützenswert, K-Objekt. Ausnahmen: Keine. Gewässerschutz: Zone A. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 13.10.2017. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr und 14.00–16.30 Uhr. Das Personal steht Ihnen nur am Vormittag oder auf Voranmeldung für Auskünfte und Beratung zur Verfügung.

Maître de l’ouvrage: Département des immeubles, rue Neuve 28, 2502 Bienne. Auteur du projet: Weber + Brönnimann SA, Ingenieure und Planer usic , Munzigerstrasse 15, 3007 Berne. Lieu: rue d’Aarberg 32, 18, 18a, 18b, 18c et 18d, Bienne, parcelles nos 2674 et 2501. Projet: démolition des bâtiments. Plan de zones: modification partielle de la réglementation fondamentale en matière de construction de la ville de Bienne pour le secteur «Aire Feldschlössli», zone à planification obligatoire (ZPO) 8.8. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives de l’OED. Indication: Site pollué. Délai de dépôt public et d’oppositions: 20 oktobre 2017. Lieu du dépôt: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45 et 14 h–16 h 30. Le personnel se tient à disposition pour des renseignements et des conseils uniquement en matinée ou sur rendez-vous préalable. Envoi des oppositions: Préfecture de Bienne, Château, Hauptstrasse 6, case postale 304, 2560 Nidau.

Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! 6-696925

6-696903

La suite de l’indication des voies de droit se trouve à la fin des avis de construction. Elle est valable pour cette demande de permis de construire.

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’975

Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel

Gesuchsteller: Susanne Hug und René Krähenbühl, Alpenstrasse 89, 2502 Biel. Projektverfasser: Susanne Hug und René Krähenbühl, Alpenstrasse 89, 2502 Biel. Standort: Schützengasse 64, 2502 Biel, Parzelle Nr. 3572. Bauvorhaben: Wiederaufbau des abgebrannten Dachstockes und Komplettsanierung des Hauses. Zonenplan: Bauzone 2. Gebäudelänge/Gebäudetiefe, generell, 30/-. Mischzone A. Gebiet mit Grünflächenziffer, min. 40%. Schutzobjekt: Baugruppe W (Schützengasse). Ausnahmen: Keine. Gewässerschutz: Zone A. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 13.10.2017. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49,

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’987

Préfecture de Bienne

Gesuchsteller: Verein Schlössli Biel-Bienne, Claude Gay-Crosier, Mühlestrasse 11, 2504 Biel. Projektverfasser: STRAPAG Strahm und Partner AG, Herr Dieter Strahm, Birkenweg 8, 3250 Lyss. Standort: Mühlestrasse 11, 2502 Biel, Parzelle Nr. 204. Bauvorhaben: Erstellen einer Antenne auf dem Dach des Hauses C (Höhe 3 m). Erschliessung der Überbauung Schlössli mit einem UMTS/3G Signal.. Zonenplan: Teiländerung der baurechtlichen Grundordnung der Stadt Biel im Bereich «Pflegeheim Schlössli» vom 23.09.2015: Bauzone 3, Mischzone A, Gebiet mit Grünflächenziffer, min. 30%.

Ville de Bienne Demande de permis no 23’975

6-697011

Maître de l’ouvrage: Susanne Hug et René Krähenbühl, rue des Alpes 89, 2502 Bienne. Auteur du projet: Susanne Hug et René Krähenbühl, rue des Alpes 89, 2502 Bienne. Lieu: rue du Stand 64, 2502 Bienne, parcelle n° 3572. Projet: reconstruction du grenier brûlé et rénovation complète de l’immeuble. Plan de zones: zone à bâtir 2. Longueur et profondeur des bâtiments, généralités, 30/-. Zone mixte A. Secteur avec coefficient d’espaces verts, min 40%. Objet protégé: ensemble bâti W (rue du Stand). Dérogations: aucune.

Protection des eaux: zone A. Mesures selon le règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et les directives de l’OED. Délai de dépôt public et d’opposition: 13.10.2017. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45 et 14 h–16 h 30. Le personnel se tient à disposition pour des renseignements et des conseils uniquement en matinée ou sur rendez-vous préalable. L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire! Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

6-696918

Ville de Bienne Demande de permis no 23’977 Maître de l’ouvrage: Pierre Geissbühler, Chemin de la Chênaie 41, 2504 Biel/Bienne. Auteur du projet: Pierre Geissbühler, Chemin de la Chênaie 41, 2504 Biel/Bienne. Lieu: chemin de la Chênaie 40, 2504 Bienne, parcelle n° 566. Projet: aménagement des combles, construction d’une lucarne, d’une terrasse et de trois fenêtres de toit. Plan de zones: zone à bâtir 2. Longueur et profondeur des bâtiments, généralités, 30/15. Zone mixte A. Secteur avec coefficient d’espaces verts, min 40%. Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone A. Mesures selon le règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et les directives de l’OED. Délai de dépôt public et d’opposition: 13.10.2017. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45 et 14 h–16 h 30. Le personnel se tient à disposition pour des renseignements et des conseils uniquement en matinée ou sur rendez-vous préalable. L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire! Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

6-696904

Ville de Bienne Demande de permis no 23’983 Maître de l’ouvrage: Antoine Christinaz, Chemin Ulrich-Ochsenbein 5, 2502 Bienne. Auteur du projet: Antoine Christinaz, Chemin Ulrich-Ochsenbein 5, 2502 Bienne. Lieu: rue Haute 21, 2502 Bienne, parcelle n° 1523. Projet: changement d’affectation de la cave en magasin pour le dépôt et vente de boissons, également à l’extérieur lors de la manifestation First Friday. Plan de zones: prescriptions d’aménagement spéciales: Vieille Ville. Zone mixte B. Zone partiellement affectée à l’habitat, min 70%. Objet protégé: digne de protection, objet C. Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone A. Mesures selon le règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et les directives de l’OED. Délai de dépôt public et d’opposition: 13.10.2017. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45 et 14 h–16 h 30. Le personnel se tient à disposition pour des renseignements et des conseils uniquement en matinée ou sur rendez-vous préalable. L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire! Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

6-696925

Ville de Bienne Demande de permis no 23’987 Maître de l’ouvrage: Verein Schlössli BielBienne, Claude Gay-Crosier, rue du Moulin 11, 2504 Bienne.


BAUPUBLIKATIONEN

AVIS DE CONSTRUCTION Notfalldienste Tag & Nacht

Schutzobjekt: Nein. Ausnahmen: keine. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 20. Oktober 2017. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstr. 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00–11.45 Uhr und 14.00–16.30 Uhr. Das Personal steht Ihnen nur am Vormittag oder auf Voranmeldung für Auskünfte und Beratung zur Verfügung.

SANITÄTSNOTRUF 144 ODER 032 325 15 50 FEUERWEHRNOTRUF 118

ÄRZTE

0900 900 024 (Fr. 1.95/Minute) www.notfallpraxisbiel.ch

APOTHEKEN

0842 24 24 24 (ORTSTARIF) www.notfall-biel.ch

ZAHNARZT

0900 903 903 (Fr. 1.95/Minute)

Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! 6-697013

TIERARZT

0900 099 990 (Fr. 2.–/Minute)

Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel

Einwohnergemeinde Leubringen Baugesuch Nr. 2134/372 Gesuchsteller: Swisscom Broadcast AG, Ostermundigenstrasse 99, 3050 Bern. Projektverfasser: Hitz und Partner AG, STAHL-BAU ENGINEERING, Tiefenaustrasse 2, 3048 Worblaufen. Standort: Magglingen, Hohmattstrasse 8; Parzelle Nr. 1400; Koordinaten 582’094/220’322. Bauvorhaben: Leistungserhöhung der bestehenden Antenne für DAB+ (Digital Radio) mit den entsprechenden technischen Einrichtungen. Zonenplan: Landwirtschaftszone. Ausnahmen: Bauten und Anlagen ausserhalb der Bauzonen nach Art. 24 ff. RPG. Unterschreiten des Waldabstandes nach Art. 25 KWaG. Gewässerschutz: Zone A. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 20. Oktober 2017. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Leubringen, route Principale 37, 2533 Leubringen. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Bauverwaltung Leubringen

6-696961

Einwohnergemeinde Leubringen Baugesuch Nr. 2137/372 Gesuchsteller: Nathalie und Patrick Schwertfeger, chemin des Oeuches 17, 2533 Leubringen. Projektverfasser: Pierre Gianoli Architectes, rue du Brue 24-26, 2613 Villeret. Standort: Chemin des Chenevières 50, 2533 Leubringen, Parzelle Nr. 1363. Bauvorhaben: Neubau Einfamilienhaus mit Aussenpool. Zonenplan: Wohnzone 1. Empfindlichkeitsstufe II. Ausnahmen: Art. 28 und Art. 36 Abs. 5 BR Evilard in Anwendung von Art. 26 BauG. Gewässerschutz: Zone A. Massnahmen: Ableitung der Abwasser in die bestehende öffentliche Kanalisation mit Anschluss an die ARA Biel. Auflage- und Einsprachefrist: 13. Oktober 2017. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Leubringen, route Principale 37, 2533 Leubringen. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Bauverwaltung Leubringen

6-696917

Rechtsmittelbelehrung Einsprachen, Rechtsverwahrungen und/oder Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich, begründet und im Doppel innerhalb der Einsprachefrist bei der angegebenen Einsprachestelle einzureichen oder einer schweiz. Poststelle zur Beförderung zu übergeben. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte Einzeleinsprachen oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 26 Abs. 3 Bst. h Baubewilligungsdekret, BewD – BSG 725.1). Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4, Bst. a Baugesetz, BauG – BSG 721).

KANTONALE BEHÖRDEN Öffentliche Planauflage. Ordentliches eisenbahnrechtliches Plangenehmigungsverfahren. Planvorlage der Schweizerischen Bundesbahnen SBB betreffend Umbau Postunterführung im Bahnhof Biel. Gemeinde: Biel / Bienne. Gesuchstellerin: Schweizerische Bundesbahnen SBB AG, Infrastruktur, Projekte Region West, Avenue de la Gare 43, 1003 Lausanne. Gegenstand: Umbau der bestehenden Postunterführung (ISP-Nr.: 1143067) in eine Personenunterführung im Bahnhof Biel. Für Detailinformationen wird auf die öffentlich zur Einsichtnahme aufgelegten Planunterlagen verwiesen. Verfahren: Das Verfahren richtet sich nach dem Eisenbahngesetz (Art. 18 ff. EBG; SR 742.101), der Verordnung über das Plangenehmigungsverfahren für Eisenbahnanlagen (VPVE; SR 742.142.1), Art. 49 Abs. 2 des Waldgesetzes (WaG; SR 921.0), Art. 5 Abs. 2 der Waldverordnung (WaV; SR 921.01) und nach dem Bundesgesetz über die Enteignung (EntG; SR 711). Leitbehörde für das Verfahren ist das Bundesamt für Verkehr (BAV). Öffentliche Auflage: Die Planunterlagen können vom 25. September 2017 bis 24. Oktober 2017 während den ordentlichen Öffnungszeiten an folgender Stelle eingesehen werden: – Baudirektion der Stadt Biel, Stadtplanung, Baubewilligungen und Kontrollen, Zentralstrasse 49, 2501 Biel. Aussteckung: Die durch das geplante Werk bewirkten Veränderungen (inkl. Rodungsflächen) werden während der Auflagefrist im Gelände ausgesteckt und die Hochbauten werden profiliert. Einsprachen und enteignungsrechtliche Begehren/Forderungen: Einsprache kann erheben, wer nach dem Bundesgesetz über das Verwaltungsverfahren (VwVG; SR 172.101) und dem EntG Partei ist. Einsprachen müssen schriftlich und im Doppel innert der Auflagefrist (Datum der Postaufgabe) beim Bundesamt für Verkehr, Sektion Bewilligungen II, 3003 Bern eingereicht werden. Wer keine Einsprache erhebt, ist vom weiteren Verfahren ausgeschlossen. Innerhalb der Auflagefrist sind auch sämtliche enteignungsrechtlichen Einwände sowie Begehren um Entschädigung oder Sachleistung geltend zu machen (vgl. Art. 18f Abs. 2 EBG in Verbindung mit Art. 35 - 37 EntG). Nachträgliche Einsprachen und Begehren nach den Art. 39 – 41 EntG sind beim BAV einzureichen (Art. 18f Abs. 2 EBG). Es gelten die Säumnisfolgen von Art. 41 Abs. 2 EntG. Enteignungsbann: Vom Tag der öffentlichen Bekanntmachung der Planauflage an dürfen ohne Zustimmung des Enteigners keine die Enteignung erschwerenden rechtlichen oder tatsächlichen Verfügungen über den Gegenstand der Enteignung getroffen werden (Enteignungsbann; Art. 42 EntG).

Auteur du projet: STRAPAG Strahm et Partner SA, Herr Dieter Strahm, Birkenweg 8, 3250 Lyss. Lieu: rue du Moulin 11, 2502 Bienne, parcelle no 204. Projet: installation d’une nouvelle antenne sur le toit de la maison C (hauteur 3 m). Raccordement de l’aire du Châtelet au réseau UMTS/3G. Plan de zones: modification partielle de la réglementation fondamentale en matière de construction de la Ville de Bienne dans le secteur «Home Schlössli» du 23.09.2015: zone à bâtir 3, zone mixte A, secteur avec coefficient d’espaces verts, min 30% Objet protégé: Non. Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 20 octobre 2017. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45 et 14 h–16 h 30. Le personnel se tient à disposition pour des renseignements et des conseils uniquement en matinée ou sur rendez-vous préalable. L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire! Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

Commune municipale d’Evilard Demande de permis no 2134/372 Maître de l’ouvrage: Swisscom Broadcast AG, Ostermundigenstrasse 99, 3050 Berne. Auteur du projet: Hitz und Partner SA, STAHLBAU ENGINEERING, Tiefenaustrasse 2, 3048 Worblaufen. Lieu: Maccolin, Hohmattstrasse 8; parcelle no 1400; coordonnées 582’094/220’322. Projet: augmentation du débit de l’antenne existante pour DAB+ (radio numérique) par les installations techniques nécessaires. Plan de zones: zone agricole. Dérogations: constructions ou installations hors de la zone à bâtir selon les art. 24 ss LAT. Non respect de la distance par rapport à la forêt selon l’art. 25 LCFo. Protection des eaux: zone A. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives de l’OED. Délai de dépôt public et d’opposition: 20 octobre 2017. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Administration des constructions d’Evilard, route Principale 37, 2533 Evilard. La suite de l’indication des voies de droit se trouve à la fin des avis de construction. Elle est valable pour cette demande de permis de construire. Administration des constructions d’Evilard 6-696961

Commune municipale d’Evilard Demande de permis no 2137/372

Bundesamt für Verkehr, 3003 Bern und Amt für öffentlichen Verkehr und Verkehrskoordination, 3011 Bern 6-696797

Ihr Recht auf Ergänzungsleistungen zur AHV und IV

La suite de l’indication des voies de droit se trouve à la fin des avis de construction. Elle est valable pour cette demande de permis de construire.

1. Was sind Ergänzungsleistungen? Ergänzungsleistungen (EL) decken den Exis-

En cas d’urgences Jour & Nuit APPEL SANITAIRE D’URGENCE 144 OU 032 325 15 50 FEU, CENTRALE D’ALARME 118

MEDECINS

0900 900 024 (Fr. 1.95/minute) www.cabinetdurgencesbienne.ch

PHARMACIES

0842 24 24 24 (TARIF LOCAL) www.urgences-bienne.ch

DENTISTE 6-697013

Maître de l’ouvrage: Nathalie et Patrick Schwertfeger, chemin des Oeuches 17, 2533 Evilard. Auteur du projet: Pierre Gianoli Architectes, rue du Brue 24-26, 2613 Villeret. Lieu: chemin des Chenevières 50, 2533 Evilard, parcelle no 1363. Projet: construction d’une maison familiale avec piscine extérieure. Plan de zones: zone d’habitation 1. Degré de sensibilité II. Dérogations: art. 28 et art. 36 al. 5 RC Evilard en application de l’art. 26 LC Protection des eaux: zone A. Mesures: déversement des eaux usées dans la canalisation publique avec raccordement à la STEP de Bienne Délai de dépôt public et d’opposition: 13 octobre 2017. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Administration des constructions d’Evilard, route Principale 37, 2533 Evilard.

Bern, 4. September 2017

L’indication des voies de droit Les oppositions et les réserves de droit, ainsi que d’éventuelles demandes de compensation des charges doivent être adressées par écrit, dûment motivées et en double à l’endroit indiqué dans l’avis, durant le délai imparti. Les oppositions collectives et les oppositions multicopiées ou en grand partie identiques ont l’obligation d’indiquer le nom de la personne autorisée à représenter valablement le groupe d’opposants (art. 26 alinéa 3, lettre h du Décret concernant la procédure d’octroi du permis de construire, DPC – RSB 725.1). Le droit à la compensation des charges est périmé lorsqu’il n’a pas été annoncé dans les délais (art. 31, alinéa 4, lettre a de la Loi sur les constructions, LC – RSB 721).

Administration des constructions d’Evilard 6-696917

0900 903 903 (Fr. 1.95/minute)

VETERINAIRE

0900 099 990 (Fr. 2.–/minute)

AUTORITÉS CANTONALES Mise à l’enquête publique des plans. Demande d’approbation des plans selon la procédure ferroviaire ordinaire. Projet de Chemins de fer fédéraux suisses (CFF), Bienne/Biel. Transformation du Passage inférieur (PI) postal de Bienne. Commune: Bienne. Requérante: Chemins de fer fédéraux suisses CFF, Infrastructure – Projets – Région Ouest, 1003 Lausanne. Objet: transformation de l’ouvrage postal existant en Passage inférieur (PI) de Bienne (N° ISP: 1143067). Pour les détails, il sera renvoyé aux plans mis à l’enquête publique pour consultation. Procédure: la procédure est régie par les articles 18ss de la loi fédérale sur les chemins de fer (LCdF; RS 742.101), par l’ordonnance sur la procédure d’approbation des plans des installations ferroviaires (OPAPIF; RS 742.142.1) et par la loi fédérale sur l’expropriation (LEx; RS 711). L’Office fédéral des transports (OFT) conduit la procédure. Mise à l’enquête: les plans du projet peuvent être consultés du 25 septembre 2017 au 24 octobre 2017 à la Direction des travaux publics, Département de l’urbanisme, rue Centrale 49, 2502 Bienne, selon les heures d’ouverture ordinaires. Piquetage: avant la mise à l’enquête de la demande, l’entreprise ferroviaire doit marquer sur le terrain par un piquetage, et pour les bâtiments par des gabarits, les modifications requises par l’ouvrage projeté (y. c. modifications de terrains, défrichement, acquisition de droits, etc.). Oppositions: quiconque a la qualité de partie au sens des dispositions de la loi fédérale sur la procédure administrative (PA; RS 172.021) ou de la loi sur l’expropriation peut, pendant le délai de mise à l’enquête, faire opposition au projet auprès de l’autorité d’approbation. Les oppositions, écrites et motivées, seront adressées à l’Office fédéral des transports (OFT), Section Autorisations II, 3003 Berne. Celui qui n’a pas formé opposition est exclu de la suite de la procédure (art. 18f, al. 1 LCdF). Toutes les objections en matière d’expropriation et les demandes d’indemnité ou de réparation en nature doivent être déposées dans le même délai (art. 18f, al. 2 LCdF, en liaison avec les art. 35 à 37 LEx). Les demandes d’indemnité ultérieures sont régies par l’art. 41 LEx. Les objections émises contre le piquetage ou la pose de gabarits doivent être adressées sans retard à l’OFT, mais au plus tard à l’expiration du délai de mise à l’enquête (art. 18c, al. 2 LCdF).


KANTONALE BEHÖRDEN

VERSCHIEDENES

AUTORITÉS CANTONALES

tenzbedarf von AHV/IV-Leistungsbezüger/innen, sofern die nachstehenden Bedingungen erfüllt sind. EL sind keine Fürsorgeleistungen.

Richterliches Verbot CIV 173871 BRP

Ban d’expropriation: à partir du dépôt public des plans, il n’est plus permis de faire, sans le consentement de l’expropriant, des actes de disposition, de droit ou de fait, sur l’objet de l’expropriation susceptibles de rendre l’expropriation plus onéreuse (Ban d’expropriation; art. 42 LEx).

2. Wer hat Anspruch auf Ergänzungsleistungen? Einen EL-Anspruch hat, wer die persönlichen und wirtschaftlichen Voraussetzungen dazu erfüllt. Die persönlichen Voraussetzungen erfüllt, wer: • eine AHV- oder IV-Rente, eine Hilflosenentschädigung der IV oder während mindestens sechs Monaten ein IV-Taggeld bezieht (gewisse Personen haben auch dann ein Anrecht auf EL, wenn sie eine AHV/IV-Rente nur deshalb nicht beziehen, weil sie die für die Rente erforderliche Mindestbeitragsdauer nicht erfüllt haben) • Bürgerin oder Bürger der Schweiz oder eines EU-Mitgliedstaates ist • sich als Ausländer/in ununterbrochen mindestens 10 Jahre in der Schweiz aufhält (bei Personen aus gewissen Staaten muss lediglich eine Frist von fünf Jahren eingehalten werden, die zuständige Zweigstelle erteilt gerne weitere Auskünfte) • sich als Flüchtling oder Staatenloser ununterbrochen während mindestens 5 Jahren in der Schweiz aufhält Die wirtschaftlichen Voraussetzungen erfüllt, wer weniger Einnahmen als Ausgaben hat. Dabei bestimmt das Bundesgesetz über Ergänzungsleistungen, welche Einnahmen anzurechnen sind und welche Ausgaben akzeptiert werden. 3. Wie werden Ergänzungsleistungen berechnet? Um die Höhe des EL-Anspruchs zu bestimmen, werden die anerkannten Ausgaben wie z. B. der Lebensbedarf und die Wohnungsmiete (bei Heimbewohner/innen die Heimkosten), Krankenkassenprämien usw. dem anrechenbaren Einkommen gegenübergestellt. Zum anrechenbaren Einkommen gehören nicht nur alle Renteneinkünfte (inkl. AHV/IV-Renten) und anderen Einkommen, sondern auch das Vermögen nach Abzug der Schulden und der Vermögensertrag. 4. Welche Krankheits- und Behinderungskosten können vergütet werden? Die EL vergütet unter gewissen Voraussetzungen Kosten für Zahnarzt, Diät, medizinisch notwendige Transporte, Hilfsmittel, Selbstbehalte und Franchisen sowie Pflegekosten, falls die Pflege zu Hause oder in Tagesstrukturen vorgenommen wird. Krankheits- und Behinderungskosten müssen einzeln ausgewiesen und unter Vorlage der Rechnungskopien innert 15 Monaten seit Rechnungsstellung bei der AHV-Zweigstelle am Wohnort geltend gemacht werden. 5. Keine Leistung ohne Anmeldung! Der EL-Anspruch muss mit amtlichem Anmeldeformular, zusammen mit allen Belegen und Beweismitteln, bei der AHV-Zweigstelle am Wohnort geltend gemacht werden. Wer EL beansprucht, hat alle nötigen Auskünfte über die Einkommens- und Vermögensverhältnisse wahrheitsgetreu zu erteilen sowie alle verlangten Beweismittel und Belege vorzulegen. Wer durch unwahre oder unvollständige Angaben für sich oder für andere widerrechtlich eine EL erwirkt oder zu erwirken versucht, macht sich strafbar. Ausserdem müssen zu Unrecht bezogene EL zurückerstattet werden. 6. Änderungen sofort melden! Ergänzungsleistungsbezüger/innen oder deren Vertreter/innen haben der AHV-Zweigstelle ihres Wohnorts jede Änderung der persönlichen (z.B. Änderung des Zivilstandes oder der Wohnsituation) und wirtschaftlichen (z.B. Aufnahme einer Erwerbstätigkeit oder Erbschaftsanfall) Verhältnisse sofort und unaufgefordert zu melden. Diese Meldepflicht erstreckt sich auch auf Veränderungen, die bei Familienmitgliedern eintreten, die bei der EL-Festsetzung berücksichtigt wurden. Eine Meldepflichtverletzung hat die Rückerstattungspflicht der zu Unrecht bezogenen Ergänzungsleistungen zur Folge! 7. Informationen www.akbern.ch oder bei den AHV-Zweigstellen, die kostenlos Auskünfte erteilen und amtliche Formulare sowie Merkblätter abgeben. Ausgleichskasse des Kantons Bern Stand 2017

6-696958

Die Eigentümerin von Leubringen-Grundbuchblatt-Nrn. 557, 1235, 1015, 428, 729 13, 554, 1058 und Biel-Grundbuchblatt-Nr. 5551, Areal der Schweizerischen Eidgenossenschaft, lässt hiermit dieselben gegen jede Besitzesstörung richterlich mit Verbot belegen: Verboten ist insbesondere jegliches Befahren und Parkieren von Unbefugten mit motorisierten Fahrzeugen aller Art. Wiederhandlungen gegen dieses Verbot werden – auf Antrag – mit Busse bis Fr. 2000.– bestraft.

Berne, le 4 septembre 2017 Office fédéral des transports, 3003 Berne Office des transports publics et de la coordination des transports, 3011 Berne 6-696797

Les prestations complémentaires à l’AVS et à l’AI

Bewilligt. Biel, 15. September 2017 Wer das Verbot nicht anerkennen will, hat innert 30 Tagen seit dessen Bekanntmachung und Anbringung auf dem Grundstück beim Gericht Einsprache zu erheben. Die Einsprache bedarf keiner Begründung. Die Einsprache macht das Verbot gegenüber der einsprechenden Person unwirksam. Regionalgericht Berner Jura-Seeland Zivilabteilung Die a.o. Gerichtspräsidentin: Gerber 6-697020

Richterliches Verbot CIV 173873 ZIN Die Eigentümerin von Leubringen-Grundbuchblatt-Nrn. 1411, 742, 423, 1002, 695, 429, 1057, 1070 und Biel-Grundbuchblatt-Nr. 5551, Areal der Schweizerischen Eidgenossenschaft, lässt hiermit dieselben gegen jede Besitzesstörung richterlich mit Verbot belegen: Verboten ist insbesondere jegliches Befahren und Parkieren von Unbefugten mit Fahrzeugen aller Art neben den beschrifteten Parkfeldern sowie das Überschreiten der in der zentralen Parkuhr eingegebenen bzw. der auf dem Ticket ausgewiesenen Parkzeit. Wiederhandlungen gegen dieses Verbot werden – auf Antrag – mit Busse bis Fr. 2000.– bestraft. Bewilligt. Biel, 28. August 2017 Wer das Verbot nicht anerkennen will, hat innert 30 Tagen seit dessen Bekanntmachung und Anbringung auf dem Grundstück beim Gericht Einsprache zu erheben. Die Einsprache bedarf keiner Begründung. Die Einsprache macht das Verbot gegenüber der einsprechenden Person unwirksam.

Caisse de compensation du canton de Berne, état 2017 6-696959

2. Qui a droit aux prestations complémentaires? Ont droit aux PC les personnes qui remplissent les conditions personnelles et économiques requises. Les conditions personnelles sont remplies lorsque les personnes • touchent une rente AVS ou AI, une allocation pour impotent ou des indemnités journalières AI d’une durée de six mois au moins (certaines personnes, qui ne peuvent toucher de rente AVS/AI uniquement à cause d’une durée de cotisations insuffisante, ont tout de même droit aux PC) et • sont de nationalité suisse ou ressortissantes d’un Etat membre de l’UE ou de l’AELE ou • de nationalité étrangère et résident en Suisse de manière ininterrompue depuis au moins 10 ans (pour les personnes de certains pays, ce délai peut être réduit à cinq ans; l’agence compétente fournit volontiers de plus amples informations) ou • sont réfugiées ou apatrides et séjournent en Suisse de manière ininterrompue depuis au moins 5 ans. Les conditions économiques sont remplies lorsque les revenus sont inférieurs aux dépenses. Sur ce point, la loi fédérale sur les prestations complémentaires fixe quels revenus sont pris en compte et quelles dépenses peuvent être acceptées.

La propriétaire d’Evilard, feuillets nos 557, 1235, 1015, 428, 729, 13, 554, 1058 et de Bienne, feuillet no 5551, du registre foncier, terrain de la Confédération suisse, a obtenu du tribunal l’interdiction de tout trouble de la possession: ayants droit exceptés, il est interdit à quiconque de circuler et stationner tous types de véhicules motorisés confondus. Toute récidive à cette interdiction sera punie, sur dénonciation, d’une amende jusqu’à 2000 francs.

Veranstaltungshinweis: Nähcafé im Calvinhaus am 22. September 2017 von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr Das QuartierInfo Mett von Jugend + Freizeit der Stadt Biel bietet in Zusammenarbeit mit der reformierten Kirche ein Nähatelier im Calvinhaus am 22. September 2017 von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr an. Zeit: 13.30 – 16.00 Uhr. Ort: Calvinhaus, Mettstrasse 154, 2504 Biel. Bemerkungen: Eine vorgängige Anmeldung ist nicht notwendig. Die Teilnahme kostet Fr. 5.– pro Person, Café oder Tee inklusive. Weitere Auskünfte erteilen: Jugend + Freizeit der Stadt Biel, QuartierInfo Mett, Tel.: 032 326 14 57, anna.mele@biel-bienne.ch / Calvinhaus, Susanne Kaiser, Tel.: 079 956 11 88.

4. Quels frais de maladie et d’invalidité peuvent-ils être remboursés? Les PC remboursent sous certaines conditions les frais dentaires, les régimes alimentaires, les frais de transport pour raison médicale, les moyens auxiliaires, les franchises ainsi que les frais de soins, si ceux-ci sont prodigués à domicile ou dans des structures de jour. Les frais de maladie et d’invalidité doivent être justifiés séparément. Pour faire valoir le droit au remboursement de ces frais, il est nécessaire de présenter à l’agence AVS du lieu de domicile les copies de factures dans les 15 mois à compter de la date la facture.

Impressum: Erscheint wöchentlich am Mittwoch mit einer Auflage von 31 649 Exemplaren (WEMF 2016). Inserate und Abonnemente: Publicitas AG, Murtenstrasse 7, 2502 Biel, Tel. 058 680 97 00, Fax 058 680 97 01, E-Mail: biel@ publicitas.ch. Inseratenschluss: Dienstag 9 Uhr. Inseratenpreise (s/w): Fr. 0.92/mm, Abonnementspreis Fr. 150.–/Jahr. Alle Preise zzgl. MwSt. «Die in diesem Anzeiger publizierten Inserate und amtlichen Mitteilungen dürfen von Dritten weder ganz oder teilweise kopiert, bearbeitet noch sonst wie verwertet werden. Ausgeschlossen ist insbesondere auch eine Einspeisung auf Online-Dienste, unabhängig davon, ob die Inserate oder Mitteilungen bearbeitet werden oder nicht. Die Werbegesellschaft und die Inserenten untersagen ausdrücklich die Übernahme auf Online-Dienste durch Dritte. Jeder Verstoss gegen dieses Verbot wird von der Werbegesellschaft nach Rücksprache mit dem Verlag rechtlich verfolgt.»

5. Pas de prestations sans demande! Une demande de PC doit être déposée auprès de l’agence AVS du lieu de domicile à l’aide du formulaire officiel, accompagné de tous les justificatifs. Quiconque demande des PC doit fournir tous les renseignements nécessaires, véridiques, sur l’état des revenus et de la fortune en présentant les documents et les justificatifs requis. Quiconque obtient ou essaie d’obtenir des PC pour soi ou pour autrui en communiquant des données contraires à la vérité, voire incomplètes de manière illicite, est punissable. En outre, les PC touchées indûment doivent être restituées.

6-697022

7. Informations www.akbern.ch ou auprès des agences AVS, qui donnent gratuitement des renseignements et fournissent les formulaires et mémentos officiels.

1. Que sont les prestations complémentaires? Les prestations complémentaires (PC) couvrent les besoins vitaux des bénéficiaires des prestations de l’AVS/AI, dans la mesure où les conditions suivantes sont remplies. Les PC ne sont pas des prestations d’assistance.

3. Comment les prestations complémentaires sont-elles calculées? Pour déterminer le montant des prestations complémentaires, on calcule la différence entre les dépenses reconnues, comme les besoins vitaux et le loyer (ou frais de home pour les pensionnaires de home), les primes de caisse-maladie, etc. et les revenus déterminants. Le revenu déterminant comprend non seulement tous les revenus des rentes (rentes AVS/AI incluses) et autres revenus, mais encore la fortune après déduction des dettes.

Regionalgericht Berner Jura-Seeland Zivilabteilung Die a.o. Gerichtspräsidentin: Gerber

mer immédiatement et sans attendre d’y être invité l’agence AVS de leur domicile de toute modification des conditions personnelles (p. ex. changement d’état civil ou de domicile) et économiques (p. ex. début d’une activité professionnelle ou perception d’un héritage). Cette obligation de notification s’étend également aux modifications touchant les membres de la famille concernées par les PC de la personne bénéficiaire. Le non-respect de l’obligation de notification a pour conséquence l’obligation de remboursement des prestations complémentaires concernées indûment perçues!

6. Signaler immédiatement les modifications! Les bénéficiaires de prestations complémentaires ou leurs représentant-e-s doivent infor-

Interdiction judiciaire CIV 173871 BRP

Approuvé. Bienne, 15 septembre 2017 Quiconque refuse de reconnaître la présente défense comminatoire dispose de 30 jours pour faire recours auprès du Tribunal, à compter du jour de sa publication et de son apposition sur le bien-fonds. Le recours n’a pas besoin d'être motivé. Il rend la défense comminatoire caduque envers la personne qui a formulé le recours. Tribunal régional Jura bernoise-Seeland Section civile La présidente: Gerber 6-697021

Interdiction judiciaire CIV 173873 ZIN La propriétaire d’Evilard, feuillets nos 1411, 742, 423, 1002, 695, 429, 1057, 1070 et de Bienne, feuillet no 5551, du registre foncier, terrain de la Confédération suisse, a obtenu du tribunal l’interdiction de tout trouble de la possession: ayants droit exceptés, il est interdit à quiconque de stationner hors des emplacements réservés à cet effet et de dépasser la durée du stationnement autorisée telle qu’indiquée sur le paramètre ou sur le ticket de stationnement, tous types de véhicules confondus. Toute récidive à cette interdiction sera punie, sur dénonciation, d’une amende jusqu’à 2000 francs. Approuvé. Bienne, 28 août 2017 Quiconque refuse de reconnaître la présente défense comminatoire dispose de 30 jours pour faire recours auprès du Tribunal, à compter du jour de sa publication et de son apposition sur le bien-fonds. Le recours n’a pas besoin d'être motivé. Il rend la défense comminatoire caduque envers la personne qui a formulé le recours. Tribunal régional Jura bernoise-Seeland Section civile La présidente: Gerber 6-697023

Annonce de manifestation: Café-Couture à la Maison Calvin le 22 septembre 2017 de 13 h 30 à 16 h 00 L’InfoQuartier de Mâche de Jeunesse + Loisirs de la Ville de Bienne propose, conjointement avec l’Eglise réformée, un atelier de couture le 22 septembre 2017 de 13 h 30 à 16 h 00 à la Maison Calvin. Horaire: 13 h 30–16 h 00. Lieu: Maison Calvin, rue de Mâche 154, 2504 Bienne. Remarques: Il n’est pas nécessaire de s’inscrire. L’atelier coûte 5 fr. par personne, café ou thé inclus. Pour tout autre renseignement: Jeunesse + Loisirs de la Ville de Bienne, InfoQuartier de Mâche, tél.: 032 326 14 57, anna.mele@bielbienne.ch / Maison Calvin, Susanne Kaiser, tél.: 079 956 11 88.


KIRCHLICHE ANZEIGEN/SERVICES RELIGIEUX WOCHEN/SEMAINES 21.09.2017–27.09.2017 Reformierte deutschsprachige Kirchgemeinde Biel

Paroisse réformée française de Bienne

reformiertekirchgemeindebiel

VERANSTALTUNGEN Do, 21. September bis Mi, 27. September 2017 Stadtkirche, Ring 2, Mittwoch, 7.00–7.30: Meditatives Morgengebet. Adressen der PfarrerInnen und kirchlichen MitarbeiterInnen: siehe Telefonbuch unter «Kirchgemeinden».

Gottesdienste – Horaire des messes – Orario delle messe Samstag/Sonntag, 23./24. September 2017 Sa So/di/do St. Maria Ste-Marie Juravorstadt 47, Biel Spitalzentrum

deutsch 17.00 italiano portugiesisch plurilingue

9.45 11.30

Missione italiano Italiana, Rue de Morat 50

17.00

Christ-König français Christ-Roi italiano Geyisriedweg 31, kroatisch Biel

18.00

Mercredi 20 septembre Residenz au Lac, rue d’Aarberg 54, 10.00: Pasteure Ellen Pagnamenta. Vendredi 22 septembre Home La Lisière, chemin de la Maison Blanche 1, 2533 Evilard, 10.15: Pasteure Ellen Pagnamenta. Dimanche 24 septembre Eglise du Pasquart, fbg du Lac 99a, 10.00: culte 4D. Pasteur Ellen Pagnamenta. Mardi 26 septembre Résidence du Rüschli, fbg. du Lac 64, 15.00: Pasteur Ellen Pagnamenta.

Meinisberg deutsch Kirchgemeindehaus

Groupe échange Mardi 26 septembre Maison Wyttenbach, rue du Rosius 1, 14.00: rencontres autour des thèmes de l’accueil, du partage et de l’amitié. Informations: Jacqueline Aerni, 032 322 67 28.

9.30

«Je chante, you sing, wir singen» Mardi 26 septembre Haus pour Bienne, rue du Contrôle 22, 18.00: chants divers ouvert à tous

Geissfluhstrasse 1 4500 Solothurn Alleine oder zu zweit: Hier könnte es Ihnen gefallen

Communauté romande de Nidau Dimanche 24 septembre Eglise du Pasquart, fbg du Lac 99a, 10.00: culte 4D.

In Solothurner Stadtnähe erwartet Sie eine komfortable 3-Zimmer-Wohnung im 2. OG, 63m2, verfügbar ab sofort oder nach Vereinbarung, monatlicher Mietzins CHF 1'070.00 inklusive Nebenkosten.

Christkatholische Kirchgemeinde Paroisse catholiquechrétienne Biel/Bienne Kirche Epiphanie

Für Ihre Wohnqualität:  abgeschlossene Küche mit Glaskeramik  Parkettboden in allen Zimmern  Nasszelle mit Bad/WC  Wintergarten (Balkon)  Kellerabteil <wm>10CAsNsjY0Mtc1MjE1MjEGAC3avZ8NAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUyMTUyMQYAkyWZtA8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPRtL_tulFDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3RjrxZ-3b0fcUxARzmKa4U-OScBCqJjdRsMTM1cSh0VKtiC3_ofO57hdVtw-YVQAAAA==</wm> <wm>10CFXKrQ6AMAxF4Sfqcm-7so1KgiMIgp8haN5f8eNIznHfsoQnfE_zus9bENQiml2zBd1TwxDqmqhDoBoULCONWZ2t_LxUAAT6awRVDJ0mT2BHaek6zhtezqfDcgAAAA==</wm>

Evangelische Mission Biel Christliches Zentrum, Alex.-Schöni-Str. 28

So, 9.15: Gottesdienst mit Beat Jost. Kinderprogramm. 11.15: Gottesdienst. Informationen: www.emb-online.ch

Evangelischmethodistische Kirche Karl-Neuhaus-Strasse 28, 2502 Biel

Dufourstrasse 46, 2502 Biel Sonntag, 9.30: Gottesdienst.

Fr/Ve 22/09 20h30 (Avant-première)

CUORI PURI

Moosweg 4a, 3296 Arch Lebensqualität mitten im Grünen

Roberto De Paolis, I 2017, 115’, I/d,f »» Agnese und Stefano sind von Grund auf verschieden. Sie ist erst siebzehn, lebt mit ihrer streng katholischen Mutter und steht kurz davor, ein Keuschheitsgelübde abzulegen. Der 25-jährige Parkwächter Stefano hat ein heftiges Temperament und eine schwierige Vergangenheit. Ihre Romanze entwickelt sich aus einer unerwarteten Begegnung, die beide vom ersten Moment an mit den Fragen nach Moral und Vertrauen konfrontiert… Agnese et Stefano sont très différents. Elle a 17 ans, vit seule avec une mère rigide et très religieuse, fréquente l'église et a fait vœu de chasteté jusqu'au mariage. Il a 25 ans, c'est un garçon violent au passé difficile qui travaille comme concierge sur un parking à côté d'un camp de roms. Quand ils se rencontrent, des sentiments naissent entre eux, fais de moments volés et d’entraide.

In einer dörflichen Umgebung erwartet Sie eine grosszügige 4.5 Zimmer-Wohnung im 1. OG, 94m2, verfügbar ab sofort oder nach Vereinbarung. Monatlicher Mietzins CHF 1'470.00 inklusive Nebenkosten.

<wm>10CAsNsjYwMNM1swRCIwC3DfOqDQAAAA==</wm>

<wm>10CEXLMQqAQAwF0RMZfuImMaYRlu0WC7G3EWvvXyk2Mrxyek8lfGpb97YlYIPFmySrUsDSAWL1RPAkYJ9ZoEUskGMxk-V_6LjP6wH1fNHZVQAAAA==</wm>

Für Ihre Wohnqualität:  Plattenboden im Wohnzimmer  Geschirrspülmaschine  Glaskeramikherd  Nasszellen mit Bad/WC und Dusche/WC  Einbauschränke im Korridor  Balkon <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUyMTUyNAcAzxWDzg8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjY0Mtc1MjE1MjQHAHHqp-UNAAAA</wm>

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-i6e1jW6khIXMLguAxBM3_KxIM4sgzRjrxZ-3b0feE1EnMBTXhTsElxYLMIjmgwqgzN2UVbUi1Al3-Q-dz3S9E1qRlVQAAAA==</wm> <wm>10CFXKoQ5CMQxA0S_qctt1XUclee4FQfAzBM3_KwIOcdw5zxqNn-txexz3UtSmmA_TWTpGW0SZZwuLIjuGzgvL1SJd_74koLC_R0jpbJY4Yn0Ts72frw_fhrIucgAAAA==</wm>

Regimo Bern AG, www.regimo.ch Romy Brouwer, Tel. 031 350 50 84 romy.brouwer@be.regimo.ch

Rolando Colla, I/CH 2016, 96’, I/d,f »» Ivan und Chiara treffen sich auf einer sizilianischen Insel, um die Hochzeit von Ivans Bruder und Chiaras bester Freundin vorzubereiten. Während Ivan das Scheitern seiner letzten Beziehung nicht wiederholen und Chiara ihre Ehe nicht gefährden will, verlieben sich die beiden ineinander. Sie beschliessen, ihre Beziehung nur wenige Tage zu leben, bis die Hochzeitsgäste auf der Insel eintreffen, und sie dann abzubrechen. Doch lässt sich die Liebe beherrschen? Ivan et Chiara se rencontrent sur une île sicilienne où ils organisent le mariage du frère d'Ivan et de la meilleure amie de Chiara. Ivan redoute de répéter l'échec qu'il a vécu dans sa dernière histoire d'amour et Chiara craint de mettre en danger son couple, mais tous deux tombent amoureux. Ils décident de ne vivre leur relation que l'espace de quelques jours, jusqu'à l'arrivée sur l'île des invités du mariage, puis d'y mettre fin. Mais est-il possible de contrôler l'amour? 6-696962/K

127-245217/RK

cuisine avec LV/VC, bain, WC sép., salon/salle-à-manger ouverts avec parquet, balcon, ascenseur, cave Fr. 1'270.-- + ch. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNLO0MAMAnhs5GA8AAAA=</wm>

près de la station du funi Bienne-Evilard Quellgasse 27 / rue de la Source 27, Biel/Bienne Sonntag Biel, 9.30: Eucharistiefeier, Predigt.

Regimo Bern AG, www.regimo.ch Romy Brouwer, Tel. 031 350 50 84 romy.brouwer@be.regimo.ch

CINEMA ITALIANO 22/09 – 24/10/2017

L’ORA LEGALE Filme von den Kultregisseuren Gianni Amelio, Paolo Virzì, Marco Tullio Giordana, Ettore Scola und Marco Bellocchio sowie von vielen jungen italienischen Talenten werden diesen Herbst im Filmpodium Biel/Bienne in Zusammenarbeit mit MADE IN ITALY und Cinélibre zu sehen sein. In der Reihe Cinema Italiano wird es viel zu Lachen geben. Dafür garantieren die Komödien L’ORA LEGALE von den Komikern Ficarra und Picone und LASCIATI ANDARE mit dem meisterhaften Schauspieler Toni Servillo – hier für einmal in einer lustigen Rolle – und der Classico C’ERAVAMO TANTO AMATI mit Vittorio Gassman, Nino Manfredi und Stefania Sandrelli. Nicht zu verpassen sind die romantischen coming-of-age Dramen CUORI PURI, INDIVISIBILI und FIORE, welche drei zärtliche Liebegeschichten von Jugendlichen aus der Unterschicht Italiens erzählen.

FIORE

SETTE GIORNI

appartement 4½ pièces

Eglise Epiphanie

FILMPODIUM

Sa/Sa 23/09 18h00 20h30 So/Di 24/09 18h00 20h30 Mo/Lu 25/09 18h00 20h30 Di/Ma 26/09 18h00 20h30

Interessiert? Dann lohnt sich eine Besichtigung.

A louer à Bienne, entre la gare et le lac, à la Rue du Débarcadère 45

bei der Talstation Leubringenbahn

Interessiert? Dann lohnt sich eine Besichtigung.

Rob van Wely, Indonesien/CH/NL/F 2016, 100’, Ov/d,f *In Anwesenheit /en présence de Rob van Wely Eintritt frei, Kollekte / Entrée libre, collecte »» Rob van Wely (in Biel eher bekannt als Strassenmusiker) hat mehrere Jahre bei einer relativ armen Familie in einem sehr kleinen Dorf im Innern der Insel gelebt. Der herzliche Empfang durch die Dorfbewohner hat ihn dazu bewogen, uns Europäern das Alltagsleben in diesem Dorf näher zu bringen. Ausgerüstet mit seiner Videokamera hat er an Zeremonien teilgenommen, die Familien zu Hause besucht und Arbeiter in die Reisfelder begleitet. Rob van Wely a vécu plusieurs années dans un petit village au centre de l’île, chez une famille balinaise relativement pauvre. L’accueil chaleureux que lui ont réservé les villageois lui a donné envie de montrer en Europe la vie de tous les jours de ce hameau. Caméra au poing, il a participé aux cérémonies, visité les familles chez eux, accompagné les travailleurs dans les rizières…

Heilsarmee

Après-midi rencontre Lundi 25 septembre Promenade spirituelle, 14.15–16.15: rendez-vous à l’arrêt «Bois Devant» de la ligne de bus n° 1. 9.45 17.00

Sonntag, 9.30: Gottesdienst, geleitet vom Team Junger Erwachsener. Predigt: Philémon Wasem. Kids Treff. Ara Treff, Kinderhüte.

Sonntag, 9.30: Abendmahls-Gottesdienst. www.emk-biel.ch

Spiritualité Prière Lundi 25 septembre 14.30, Salon d’accueil, rue du Midi 32.

Groupe de tricot Lundi 25 septembre Maison Wyttenbach, rue du Rosius 1, 14.00: animation: Giselaine Michel, 032 323 85 16.

8.45

Bruder Klaus bilingue (d/f) St-Nicolas castellano Aebistrasse 86, Biel

ROB VAN WELY PRESENTS: BALI – ANOTHER WAY (BALI – AUTREMENT)

Jurastrasse 43, 2502 Biel

Club rencontre – Chant Vendredi 22 septembre Maison Calvin, rue de Mâche 154, 9.45: groupe de chant ouvert à toute femme désireuse de briser sa solitude. Animation: Marie-Claire Charpilloz, 079 291 16 19.

11.00 18.00

Do/Je 21/09 20h00*

EVANGELISCHES GEMEINSCHAFTSWERK

Activités/Rencontres Club rencontre – Jeux Jeudi 21 septembre Maison St Paul, Crêt des Fleurs 24, 14.00: groupe de jeu ouvert à toute femme désireuse de briser sa solitude. Animation: Hélène Mathez, 032 331 79 05.

Kath. Kirche Biel und Umgebung / Eglise cath. Bienne et environs

CINEMA ITALIANO 22/09 – 24/10/2017

Evangelische Freikirchen und Gemeinschaften

paroisseréforméebienne

Sonntag Pauluskirche, Blumenrain 24, 10.00: Gottesdienst mit der 4. KUW-Klasse, Pfrn. Laura Lombardo und Katechetin Verena Flury. Stadtkirche, Ring 2, 10.00: Gottesdienst «Die Berner Kirche auf der Suche nach einer Vision» (Exodus 20, 1–17) mit Pfr. Jean-Eric Bertholet. Stephanskirche, G.-Ischerweg 11, 10.30: Fyre mit de Chlyne, Pfrn. Anna Razakanirina.

Publireportage

<wm>10CB3FMQ6DMAwF0BM5-o5jx8YjYkMMVS-QgJh7_6mI4ente2rBa92O7_ZJBmBkYeGWrFoCz5WLRyLYK7gvLKKMLumtQdvspFdlanU6DQmnk6fgHOM2j_K77j-WDnNkaAAAAA==</wm>

appartement 2 pièces

cuisine avec LV, bain, parquet, ascenseur, cave Fr. 770.-- + ch. Tél. 032 328 14 45

6-696986

Special Events sind die Vorstellung von I CENTO PASSI in Rahmen der XVII EDIZIONE DELLA SETTIMANA DELLA LINGUA ITALIANA NEL MONDO in Zusammenarbeit mit der Italienischen Botschaft am 17.10 (Eintritt frei) und zwei Filmabende in Anwesenheit der Regisseure: Am Donnerstag 21.09 um 20h00 präsentiert der Reisende Musiker ROB VAN WELY sein Werk BALI ANOTHER WAY (BALI - AUTREMENT) und am Sonntag 22.10 um 10h30 findet die Vorpremiere von NON HO L’ETÀ über die Fans von Giliola Cinguetti in Anwesenheit des Regisseurs Olmo Cerri und Carmela Schipani statt.

<wm>10CAsNsjbTNbM0szQ1BQDmi0nqCwAAAA==</wm>

<wm>10CDXLsQqAUAgF0C9K1PSauQTxtkdDtLdEc_8_BUHDGU_v5cSftW1H2wsDEule4k7JKFELUitOmZQlZhnVLUJQowFY_kHnc90vKan0MVEAAAA=</wm>

www.filmpodiumbiel.ch info@filmpodiumbiel.ch Seevorstadt/Faubourg du Lac 73 T 032 322 71 01

FAI BEI SOGNI

Gasthof zum Bad, Oberwil bei Büren

127-245243/RK

A louer à Bienne, Rue du Blé 9 proche du centre-ville et des écoles

appartement 4 ½ pièces

Profitieren Sie von 10% Rabatt bei Direktbestellung über unseren Online-Zaunrechner.

parquet/lino, cuisine fermée avec LV/VC, cave, grenier, petit balcon, jardin commun Fr. 1’400.-- + Fr. 290.-- ch. Place de parc intérieure ou extérieure disponibles Tél. 032 328 14 45 <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNLO0MAUAJEowgQ8AAAA=</wm>

<wm>10CB3HMQ6DMAwF0BMl-sa1HeOxYkMMiAvgBGbuP1F1eMNb15CKv--yHcseBECLunqTIJHq0HCtbC3g1CaQzcQMmLGH8dVEz6n0k3r5JKhk_prE2alfPHLUZ9wvNkbMbGkAAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MTczMgUAHHElow8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjYwMNU1NDE3MzIFAKKOAYgNAAAA</wm>

<wm>10CFWKMQ7DMAwDXySDlCyrqcbCm5EhyO6l6Nz_T3G6dTiAR9wY6QU_Xn0_-5EE4MIaTT3pVhBMRSubbgljKBhPmldWDfz18liyjnk3AhPGpImv4ZOO8n1_LqUJUZByAAAA</wm> <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_HX7bUoNCZlbEASPIWjur0gwiCffGEnBZ-3b0fcEOJXmpsxCSsBSYRIaiShVUXyGq1ODnrUZfPmPnM91v73a2h1VAAAA</wm>

6-696985

10%

A louer en situation calme et ensoleillée à Bienne, Petit-Marais 83

appartement 3 ½ pièces

www.zaeune.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNLO0MAcACCs-bw8AAAA=</wm>

parquet/novilon, séjour ouvert, balcon, cave Fr. 990.-- + Fr. 260.-- ch. Tél. 032 328 14 45 <wm>10CB3KMQ6DMAwF0BM5-k4cx65HxIYYEBeAkMy9_9SK4W1v26ImvJZ1P9cjGICSurq14FqTQ8P-oXjA2TK4fbiUBhPRYJ_sTTpdvSvJ5En3AyfJN6yPUUfm9H3mD7jYjy9pAAAA</wm>

5-147625/RK

Garantierte Qualität vom Fachmann.

6-696987

Betreibungsamtliche Liegenschaftssteigerung

5-151465

Am Dienstag, 14. November 2017, um 14:00 Uhr, wird im Gantlokal des Betreibungsamt Seeland, Dienststelle Biel/Bienne, Kontrollstrasse 20, 2501 Biel, 2. Stock, in einem Grundpfandverwertungsverfahren folgenden Liegenschaften versteigert: Pieterlen Gbbl.-Nr. 988, 51⁄2-Zimmer-Einfamilienhaus an der Romontweg 20. Betreibungsamtliche Schatzung: Fr. 840 000.–. Besichtigung: Mittwoch, 11. Oktober 2017, um 14:00 Uhr. Interessenten finden sich um 13:55 Uhr vor Ort ein.

Cet automne, des films des réalisateurs cultes Gianni Amelio, Paolo Virzì, Marco Tullio Giordana, Ettore Scola et Marco Bellocchio ainsi que de nombreux jeunes talents italiens seront à voir au Filmpodium Biel/Bienne en collaboration avec MADE IN ITALY et Cinélibre. La série Cinema Italiano offrira de nombreuses occasions de rire. C’est ce que garantissent les comédies L’ORA LEGALE des comiques Ficarra et Picone et LASCIATI ANDARE avec le magistral comédien Toni Servillo – ici pour une fois dans un rôle comique – et le Classico C’ERAVAMO TANTO AMATI avec Vittorio Gassman, Nino Manfredi et Stefania Sandrelli. Ne manquez pas de voir les drames romantiques sur le passage à l’âge adulte CUORI PURI, INDIVISIBILI et FIORE, qui parlent de trois tendres histoires d’amour de jeunes issus des classes sociales défavorisées d’Italie.

Tel. 032 351 24 06

Metzgete Samstag, 23. September ab 11.30 Uhr Sonntag, 24. September ganzer Tag <wm>10CAsNsjYwMNM1szSzNDcDAO_4hbQNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSzNLczNrI2MLPUNDa0NzIz1LQ2NrA0tDCyMDQ3MrQwMTA2Nzc6CUsYmZqZkDQotefEFKGgDvCUA8VAAAAA==</wm>

Voranzeige: 7. + 8. Oktober Bernerplatten-Festival Wäut wit die beschte husgmachte Öpfuchüechli mit Vanillegreme Freundlich laden ein: Fritz & Claudia Kunz-Schwarz www.gasthofzumbad-oberwilbeibueren.ch

6-696976

Vente aux enchères publiques d’immeubles

5-151465

Mardi le 14 novembre 2017 à 14.00 heures, l’immeuble suivant sera vendu aux enchères publiques dans le cadre d’une procédure de poursuite en réalisation de gage immobilier. La vente aura lieu au local des ventes de l’Office des Poursuites du Seeland, agence de Biel/Bienne, rue du Contrôle 20, 2501 Bienne: Ban de Pieterlen, feuillet no 988, maison familiale de 51⁄2 pièces, Romontweg 20. Estimation de l’office: Fr. 840 000.–. Visite: mercredi, 11 octobre 2017, à 14 heures. Les personnes intéressées se trouvent sur place à 13h55.

Sachdienliche Unterlagen stehen den Interessenten anlässlich der Besichtigung zur Verfügung oder können unter www.schkg-be.ch unter der Rubrik Verwertungen vorzeitig abgerufen werden.

Lors de la visite, les personnes intéressées pourront demander la documentation à disposition. Les renseignements utiles peuvent également être consultés sur le site internet www.schkg-be.ch sous la rubrique ventes immobilières.

Der Zuschlag an der Steigerung erfolgt zum höchsten Angebot, ohne Rücksicht auf die Höhe der betreibungsamtliche Schatzung. Vor dem Zuschlag ist eine Anzahlung von Fr. 195 000.– zu leisten. Diese hat mit einem von einer Schweizer Bank ausgestellten Check zu erfolgen. Persönliche Checks werden nicht angenommen.

L’immeuble sera adjugé après une criée au plus offrant et dernier enchérisseur, sans tenir compte du montant de l’estimation effectuée par l’office des poursuites. Avant l’adjudication, un acompte de CHF 195'000.00 doit être versé; il doit l’être sous forme de chèque émis par une banque suisse. Les chèques personnels ne sont pas acceptés.

Es wird ausdrücklich auf das Bundesgesetz über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland in der revidierten Fassung vom 30. April 1997 sowie die dazugehörende revidierte Verordnung vom 10. September 1997 aufmerksam gemacht.

Les personnes intéressées sont priées expressément de se rapporter, le cas échéant, à la loi fédérale sur l’acquisition d’immeubles par des personnes à l’étranger dans sa version révisée du 30 avril 1997 ainsi qu’à l’ordonnance révisée s’y rapportant du 10 septembre 1997.

Telefonische Auskünfte erteilt das Betreibungsamt Seeland, Dienststelle Biel/Bienne, Kontrollstrasse 20, 2501 Biel, Tel. 031 / 635 95 11 od. 10.

L’Office des poursuites du Seeland, agence de Biel/Bienne renseigne volontiers par téléphone au numéro suivant 031/635 95 11 ou 10.

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDU0MTMFAKTp4vcNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU11DU0MTM1NrYyMDPWNDIG1somdiYWFtYGkIFDI0tzI0MABSxubm1sYmZkbGDgg98Sl68QUpaQAD6XhlVwAAAA==</wm>

Betreibungsamt Seeland Dienststelle Biel/Bienne

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDU0MTMFAKTp4vcNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU11DU0MTM1NrYyMDPWNDIG1mAJQ3sDQEChiaWxkaGBgYGRlbGlkbm5gZmTggdMSn6cUXpKQBAMzedkNVAAAA</wm>

Office des Poursuites du Seeland Agence de Biel/Bienne

INDIVISIBILI Il y aura des événements spéciaux comme la projection de I CENTO PASSI dans le cadre de la XVII EDIZIONE DELLA SETTIMANA DELLA LINGUA ITALIANA NEL MONDO en collaboration avec l’ambassade italienne le 17.10 (entrée libre) et deux soirées en présence de réalisateurs: le jeudi 21.9 à 20h00 le musicien itinérant ROB VAN WELY présente son œuvre BALI ANOTHER WAY (entrée libre) et dimanche 22.10 à 10h30 aura lieu l’avant-première de NON HO L’ETÀ, documentaire sur les fans de Giliola Cinguetti en présence du réalisateur Olmo Cerri et Carmela Schipani. 6-696955/K

LA TENEREZZA

www.filmpodiumbiel.ch


MARKTPLATZ

PLACE DU MARCHĂ&#x2030;

ANTIQUITĂ&#x201E;TEN ¡ ANTIQUITĂ&#x2030;S Kaufe alte MĂśbel, Tisch, Kommode, Schrank, auch antike MĂśbel. Ostertag, 079 230 61 14. Uhren Ankauf/Verkauf, auch Werkzeug, Teile. Rep.-Beratung. Batteriewechsel Fr. 9.â&#x20AC;&#x201C;. Jurastr. 15, 032 322 54 90. SCHMUCK & UHREN MONTRES & BIJOUX Kaufe Armbanduhren, alte Uhren aller Marken, Silber, Zinnkanne, Gold. A. Ostertag, 079 230 61 14. 6-695008/K

Haushaltapparate AG Haushaltapparate 032 341 85AG 55  Poststrasse 032 341 85 7a 55 2504 Biel www.gdevaux.ch <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ1MLAAAE7XGAENAAAA</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1s7CwMDYCAEbN-QsNAAAA</wm>

<wm>10CEXLMQqAQAxE0RMZJoZJXNMIst2yhdjbiLX3rxQbi988-K0lBV9r7XvdEvDBC4EplZQCTzUXuCUIG6ExI8gXQ9PMoiz_I8d9Xg8T6aLkVQAAAA==</wm> <wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbFtur1BDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTexbBZ23b0fYEODAi3FJLkQlMdQroidHCoJwxAWahNS1YffmPnM91v-m9OKBVAAAA</wm>

Verkauf & Service DIVERSES ¡ DIVERS Tantra sinnlich sanfte BerĂźhrungen, die schĂśnste Art zu geniessen. 1 Std./ 120.â&#x20AC;&#x201C;. 079 333 20 56. Ich kaufe was Sie nicht mehr brauchen. Kleine Drehbank, kl. Fräsmaschine und Teile von Schaublin, Bergeon, Hauser, Aciera, Uhrmachermaschinen, ale Mofas, auch defekt, kleine Geräte mit Benzinmotor, Hondagerät. 076 338 22 33. Kaufe alte Velos vor ca. 1980, auch defekt oder Teile, Anhänger, Mofas, Werkzeuge, alte Velonummern, alte Ă&#x2013;ldosen und Autoteile, Stockys und Meccano, mache Räumungen von Garagen und alten Velogeschäften. 079 630 68 40 Stettler. DIENSTLEISTUNGEN â&#x20AC;˘ SERVICES WarmĂśl-WohlfĂźhlmassagen fĂźr Geniesser! GĂśnnen Sie sich diese achtsamen BerĂźhrungen. Senioren willkommen. 079 466 05 06. Tantra, erfahre BerĂźhrungen der besonderen Art. Sensual und heilsam, wirkt energetisierend. Montagâ&#x20AC;&#x201C;Samstag, 079 884 00 36. Aufgabenhilfe DE, FR, Math. und NMM, 1.â&#x20AC;&#x201C;7. Klasse, 32.â&#x20AC;&#x201C;/60 Min., Jonas Baier, 032 322 67 34, Beantw. sos dĂŠpannage/Bienne tout ce que vous nâ&#x20AC;&#x2122;aimez ou ne pouvez pas faire maison/jardin/computer 078 851 28 22 lâ&#x20AC;&#x2122;après-midi. www.sosdpan.org. Renovation von A-Z, Malerarbeiten, Reinigungen, Entsorgungen von Keller, Estrich usw. 078 853 66 36. Aide-jardinier indĂŠpendant, avec vos outils, Bienne & environs, 40.â&#x20AC;&#x201C;/h. 032 322 67 34, rĂŠpondeur. Bauchmassage bringt Ausgleich und FĂśrderung der Verdauung. 079 370 18 68, www.praxis-abheben.ch, Cornelia MĂśri.

FAHRZEUGE ¡ VĂ&#x2030;HICULES AUTOS Auto + Caravans-Ankauf: Preiswertes = Barzahlung! An- + Verkauf; Auto Walter GmbH, Auto-Garage-Handel, Poststr. 43, 2504 Biel * > Rufen Sie uns an, 079 300 45 55. Audi Quattroâ&#x20AC;&#x2122;s Avant im Top-Zustand: 2x A4 1.8T, 16â&#x20AC;&#x2122;500.â&#x20AC;&#x201C; & 17â&#x20AC;&#x2122;500.â&#x20AC;&#x201C; plus Audi A1 1.6 TDi, 10â&#x20AC;&#x2122;950.â&#x20AC;&#x201C;, Audi 100 Avant 2.3E, 3800.â&#x20AC;&#x201C; plus Audi A3, 1.4 TFSi Sportback, 12â&#x20AC;&#x2122;600.â&#x20AC;&#x201C;. Alle ab MFK + Service. 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Opel Astra Caravan 1.9 CDTi 16V Cosmos, im Top Zustand, 8â&#x20AC;&#x2122;950.â&#x20AC;&#x201C; plus Opel Astra Caravan, 1.6i 16V, 3â&#x20AC;&#x2122;200.â&#x20AC;&#x201C;. Ab MFK + Service! 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Ford Focus 1.6i VCT CARVING, Jg. 2010 ab MFK, 7950.â&#x20AC;&#x201C;. Neu ab gr. Service + Zahnriemen + WP ersetzt. 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Skoda Octavia RS Kombi, 2.0 RS, 15â&#x20AC;&#x2122;950.â&#x20AC;&#x201C; & 2.0 TDI RS, 15â&#x20AC;&#x2122;700.â&#x20AC;&#x201C; & Skoda Superb 2.8 Lim. Top-Zustand, 9â&#x20AC;&#x2122;850.â&#x20AC;&#x201C;. Alle ab MFK + Service! 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. VWâ&#x20AC;&#x2122;s: Polo 1.4, 5â&#x20AC;&#x2122;850.â&#x20AC;&#x201C;, VW Passat 1.8T Variant, 4900.â&#x20AC;&#x201C; plus VW Touran: 1.4 TSI, 11â&#x20AC;&#x2122;950.â&#x20AC;&#x201C;. Alle ab MFK + Service! 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www. autowalter.ch. Kaufe Autos, Jeeps, Lieferwagen & LKW, sofortige, gute Barzahlung. 079 777 97 79 (auch SA/SO).

Park-Platz in Port, zu vermieten in Einstellhalle 90.â&#x20AC;&#x201C;/mtl., Allmendstrasse 22b. 032 323 18 72 / 079 644 57 67. PĂŠry, Ă louer au 1er novembre ou Ă  convenir, appartement rĂŠnovĂŠ de 4 pièces dans maison Ă  3 familles. Garage et jardin. Loyer 1150.â&#x20AC;&#x201C;, charges incluses. PossibilitĂŠ de prendre la conciergerie. 079 611 16 79. STELLEN ¡ EMPLOI GARTEN ¡ JARDIN

Zu verkaufen Auto-Dachboxe Thule 160.â&#x20AC;&#x201C;. 079 632 43 00. IMMOBILIEN ¡ IMMOBILIER MIETGESUCHE ¡ CHERCHE Ă&#x20AC; LOUER Gesucht zum Mieten oder Kaufen 41 â &#x201E; 2bis 51 â &#x201E; 2-Zi.-Wohnung mit Abendsonne in Biel, auch Attika. 032 365 33 50. Wohin mit Ihrem

6-696745/K

SPERRGUT/ABFALL? <wm>10CAsNsjYwMNM1szQzNzEFAJzXPwwNAAAA</wm>

Ich entsorge alles in der MĂźve. Marc Leuenberger Tel. 032 333 30 04 / 079 333 67 08 <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSzNzE1NrQ1NTPUsDM2szUz1DSzNLawMLYwMjA0NzK6CEARCbWhubmBibOSC06MUXpKQBAEJWvYhUAAAA</wm>

IMMOBILIEN ¡ IMMOBILIER ZU VERKAUFEN ¡ Ă&#x20AC; VENDRE Freistehendes 61â &#x201E;2-Zimmer Einfamilienhaus auf dem Safnern Berg zu verkaufen. Umgebung ebenerdig mit schĂśner Gartenanlage, Sitzplatz und Gartenhaus mit CheminĂŠe. GrundstĂźck 750 m2, Wohnfläche ca. 165 m2. mabeja @bluewin.ch. IMMOBILIEN ¡ IMMOBILIER ZU VERMIETEN ¡ Ă&#x20AC; LOUER Zu vermieten, div. Kellerlagerräume ab sofort im BĂśzingenmoos in Biel. 50/100/150 m2 (500.â&#x20AC;&#x201C; bis 1200.â&#x20AC;&#x201C;) 032 373 60 70.

q q q q q q q q q q q q q q q q q q

Antiquitäten Audio ¡ TV ¡ Video Basteln & Garten Bekanntschaften (nur unter chiffre**) Bßcher & Comics CD ¡ DVD ¡ Videospiele Computer & Telekommunikation Ferien ¡ Reisen Flohmarkt Foto & Optik Haushalt & MÜbel Kinder & Babys Kleider & Schuhe Landwirtschaftsprodukte Modellbau & Hobby Musik & Instrumente Schmuck & Uhren Tauschen ¡ Umtauschen

Fliesssatzinserat vom Bieler und Nidauer Anzeiger.

3 Zeilen

6 Zeilen

1Ă&#x2014; CHF 10.CHF 20.2Ă&#x2014; CHF 20.CHF 40.3Ă&#x2014; CHF 30.CHF 60..... Ă&#x2014; ........... ........... *Gratulationsinserat mit Foto CHF 40.â&#x20AC;&#x201C;/Erscheinung q **Chiffre: CHF 50.â&#x20AC;&#x201C; pro Auftrag q q q q q

<wm>10CAsNsjY0Mtc1MjEztzQCAPP5akkNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUyMTO3NAIATQZOYg8AAAA=</wm>



<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iuS19bNSQLHMLguAxBM3_KxIM4sgzRhrh0_p29D1ZYhL1qJJsRhWeHEahJVHZBBwLiwElkLO66voXOp_rfgHgLsMeVAAAAA==</wm> <wm>10CFXKIQ6AQAwEwBf1snu9UkolwREEwZ8haP6vCDjEuFnXtILPvGzHsifB6lLb4FGTZiUwJN1KUyaCVkGfCG2kWvy-jAAI9PcIQmidEFWBd3Uv93k9LNBay3IAAAA=</wm>



Mitglied

Eigerweg 30, 3700 Spiez info@sukara.ch

Zu vermieten, oberer Quai 112, Biel, im Dachgeschoss, per 1. Oktober oder nach Vereinbarung, heimelige, im 2011 neu erstellte

3-Zimmer-Wohnung <wm>10CAsNsjYwMNU1NDU0MzQGADgORFINAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NTQzNAYAhvFgeQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ4CQQxA0RN18ttu6ZRKsm6zguDHEDT3VwQc4rl3HB2Dn9t-PvZ7K2optoVu2Roxiks7PpxspmNoXil3zYr592UCCut7hCnOosRNjOVW4_18fQByAF43cgAAAA==</wm> <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR9LfrulJDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3RhrxZ-3b0feE-CTFUDxhRsE1lZWUPTmgwvCZGwKuTVNLhSz_ofO57hefsLwGVQAAAA==</wm>

Mitbestimmen bei der Innenausstattung!

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_L-u3UYNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGGCz9q3o-8B2ESjU4Nm0uCRahNqDjTWBJaZyaDFSw3N7nn5j5zPdb-clMaWVQAAAA==</wm> <wm>10CFXKoQ6AMAyE4Sfq0lvXraOSzC0Igp8haN5fMXCIE__l69018Le1bUfbHcysBEWGONRCSR6tBkhyrrDIKAugU4nmHyebMY_xGuJKsAFQqqQyIhDu83oAQ6MrF3EAAAA=</wm>

Zu vermieten im Zentrum von Biel Oberer Quai 54, ab 1. Okt. 2017

3 ½-Zi.-Wohnung, 3. St. Oberste Wohnung in 4 Fam. Jugendstilhaus, ruhige Lage mit toller Aussicht, ca. 100 m2, Wohnkßche m. GS, Stein- und ParkettbÜden, ein Bad mit Wanne, 2 Balkone, Keller- u. Estrichabteil, kein Lift Mietzins Fr. 1'110.-- + HK/NK Fr. 270.-<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNLM0NwUA61aoBg8AAAA=</wm>

<wm>10CB3KOQ7DMBAEwRctMUNrLzM0lAkKBL1gTSv2_yMfQSeF3rahDf8e636uxyAAE0tL10HVlrAvenP6QDI66HcEF_bfEhV6K6YwOWUJo5T6JVZReHbOl6G95_UBhtCWGWoAAAA=</wm>

Tel. 032 355 27 51 / 076 383 66 76

6-696975/K

Fahrzeuge q Autos q Boote q Campingwagen q Fahrräder q Landwirtschaftsfahrzeuge q Motorräder q ZubehÜr Immobilien (fßr Privatpersonen) q Kaufgesuche q Mietgesuche

q Zu verkaufen q Zu vermieten Stellen (fĂźr Privatpersonen) q Freiwilligenarbeit q Gartenarbeiten q Haushaltsarbeit q KinderhĂźten q SchulstĂźtzunterricht q Stellengesuche q Andere NEUE RUBRIK (fĂźr Privatpersonen) q Gratulation (Text) q Gratulation (Text u. Foto)* s/w, 55 Ă&#x2014; 58 mm

9 Zeilen

CHF 30.â&#x20AC;&#x201C; CHF 60.â&#x20AC;&#x201C; CHF 90.â&#x20AC;&#x201C; ...........

Name

Vorname

Adresse

PLZ/Ort

Tel.

Unterschrift

Alle Preise inkl. MwSt. Tarife gĂźltig bis 31.12.2017

An der Hintergasse in Biel

â&#x20AC;&#x201C; eigene Waschmaschine/Tumbler in Wohnung â&#x20AC;&#x201C; KĂźche mit GeschirrspĂźler â&#x20AC;&#x201C; Badezimmer mit Badewanne â&#x20AC;&#x201C; Kellerabteil, LaminatbĂśden

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zUyMTU0MQcA01-ysQ8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjY0Mtc1MjE1NDEHAG2glpoNAAAA</wm>

Tiere Verloren & Gefunden (gratis) Diverses Dienstleistungen Kurse ¡ Weiterbildung

www.publicitas.ch/biel

5-151613/K

   

                     Â? Â? Â? Â?    Â? Â?   ­  Â?Â&#x20AC; Â&#x201A;Â&#x192;Â&#x201A;Â&#x201E;Â&#x201E;Â&#x201E;Â&#x201E; Â? Â&#x20AC;Â&#x2026; Â&#x2026; Â?Â&#x20AC; Â&#x2020;Â&#x201A;Â&#x2021;Â&#x201E;Â&#x201E; Â&#x20AC;  Â&#x2C6; Â&#x2C6; Â&#x2030;       Â&#x2C6; Â&#x2026; 

q q q q q

Bitte kreuzen Sie die Anzahl Erscheinungen an:



127-245147/RK

10 Franken

Bitte kreuzen Sie die gewĂźnschte Rubrik an:

127-246792/RK



Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch

Das

Ihr Text:



Bezugsbereit nach Vereinbarung! Keine Baukreditzinsen!

Coiffeuse macht Hausbesuche bei älteren Damen. Gebe gerne Auskunft. 078 733 18 56, Corinne Hßgli.

Bitte schreiben Sie Ihren Text in die dafßr vorgesehenen Felder (pro Feld bitte nur 1 Buchstabe oder Satzzeichen) und fßr Wortzwischenräume lassen Sie bitte 1 Feld leer. Fßr Chiffre-Inserate eine Zeile leer lassen. Das Inserat erscheint in der Sprache des erhaltenen Textes. Textkorrekturen und Annullationen von Inseraten sind nicht mÜglich. Die Inserate erscheinen nur gegen Vorauszahlung: Beim Publicitas-Schalter in Biel oder den Betrag in Franken mittels Brief an Publicitas AG, Murtenstrasse 7, 2502 Biel, einsenden. Inserateschluss: Donnerstag, 12.00 Uhr (Ausnahmen bei Feiertagen)



Verkaufspreise ab: 3½- Zimmer Fr. 420 000.â&#x20AC;&#x201C; 4½- Zimmer Fr. 510 000.â&#x20AC;&#x201C; 5½- Zimmer Attika Fr. 810 000.â&#x20AC;&#x201C;

STELLEN ¡ EMPLOI ANDERE ¡ AUTRES

MARKTPLATZ

  

An bevorzugter SĂźdhanglage erstellen wir attraktive, lichtdurchflutete Eigentumswohnungen mit einmaliger Panorama-Aussicht!

Zuverlässiges Ehepaar mit Erfahrung sucht Arbeit im Garten und Haushalt. 078 674 82 98. Suche Reinigungsarbeiten bei PrivatHaushalte und Bßgle Ihre Wäsche. 079 902 56 14.

Ich empfehle mich fĂźr Gartenarbei-

   

Ă&#x153;berbauung ÂŤHaldenstrasseÂť

Femme portugaise avec expĂŠrience cherche travaux de nettoyage. 078 799 68 82.

STELLEN ¡ EMPLOI HAUSHALT ¡ MENAGE

FAHRZEUGE ¡ VĂ&#x2030;HICULES ZUBEHĂ&#x2013;R ¡ ACCESSOIRES



2540 Grenchen SO

STELLENGESUCHE RECHERCHE D'EMPLOI

ten, Gartenplatten und Korrekturen, mit sehr guten Erfahrungen, alles was zum Garten gehĂśrt. 076 216 77 55.

Miete monatlich, inkl. Heiz- und Nebenkosten CHF 1370.â&#x20AC;&#x201C;. (Es gibt keinen Balkon und keinen Lift). Interessenten melden sich unter *079 501 29 38 (Hauswart Mahler) oder bei der Sukara Immobilienservice GmbH, *079 244 21 31, bei beiden zu den BĂźrozeiten. Bewirtschaftung | Beratung | Verkauf-Vermittlung Promotion | Bautreuhand-Bauleitung | Schätzung

an sonniger Wohnlage vermieten wir eine

31â &#x201E;2-Zimmer-Wohnung im 1. OG â&#x17E;Ż Lift â&#x17E;Ż Balkon â&#x17E;Ż Zimmer mit Laminat â&#x17E;Ż Kellerabteil Mtl. Mietzins Fr. 1150.â&#x20AC;&#x201C; plus HK/NK Fr. 280.â&#x20AC;&#x201C; und eine

127-246404/K

Biel

An der Aegertenstrasse 12 an sonniger, zentraler und kinderfreundlicher Lage vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

<wm>10CAsNsjYwMNM1swRBAD_UIT0NAAAA</wm>

41â &#x201E;2-Zimmer-Wohnung im 2. OG

4 ½-Zimmerwohnung im 1. Stock mit 2 verglasten Balkonen

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSxC0NjQ11bM0MLM2MjbVMzI3szawNDQ1MjA0tzI0MjE1NDY1szY2MTMxckBo0YsvSEkDAG2VDStUAAAA</wm>

â&#x17E;Ż Lift â&#x17E;Ż Balkon â&#x17E;Ż Zimmer mit Laminat â&#x17E;Ż Kellerabteil Mtl. Mietzins Fr. 1220.â&#x20AC;&#x201C; plus HK/NK Fr. 300.â&#x20AC;&#x201C;

Interessenten melden sich bei Herrn Grossenbacher, Tel. 034 461 14 28, info@krontalimmobilien.ch 6-696969/K

12-298430/RK

Suche (zu kaufen)

3.5-Zi.-Wohnung Ă&#x2013;ffentlicher Verkehr sollte in der Nähe sein. <wm>10CAsNsjY0MDA00jWytDAxNgAAr9sJ8g8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjYwNNI1srQwMTYAABEkLdkNAAAA</wm>

<wm>10CEXLMQqAQAwF0RMZfpJNzJpGkO0WC7G3EWvvXyk2Mrxyek8jfJa27m1LsAxSoyiSzajC04OgbInKKuBxQryJhqcWZ57_h477vB78HW_NVQAAAA==</wm>

<wm>10CB3DMQ7DMAgAwBdhgTHYhDHKFmWo-gGTmrn_nyLlpDtPl4Lv_bi-x8cJkSpUG43RSaQYqmsvWtXRcFSkvpGwUhM2H7my25owIye0fi8wbgEr7jCWiBQu_18-OLalmGkAAAA=</wm>

Tel.: 031 954 29 33

>> >> >> >> >>

grosszßgiger Grundriss sanierte Kßche mit zeitgemässem Komfort Parkett- und PlattenbÜden Kellerabteil EHP kann dazu gemietet werden <wm>10CAsNsjY0Mtc1MjEzMTABANZZjXMNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUyMTMxMAEAaKapWA8AAAA=</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcga0Mjc10jEzMTAxNrQ1NTPUsDM2sjU3M9S1NjawNLQ1MjA0NzK0MjE1NDC3Mja2OgQmMHhBa9-IKUNAAyz_LFVAAAAA==</wm> <wm>10CFXKIQ6AQAwEwBf1sltaekclwREEwZ8haP6vCDjEuFnX9ILPvGzHsidBDVEbDZZ0Lw1jqkcJs0SjKxgT4aBb1N-XCoBAf4-gCb0TYk0G61qHcp_XAzLoojByAAAA</wm>

Mtl. Mietzins Fr. 1'450.-- plus HK/BK Fr. 240. -Kontakt fĂźr Besichtigung: Herr RĂśtheli, Tel. 079/963 89 74


Schönheit/Beauté – Gesundheit/Santé Coiffure – Wellness Sinovital_2017_gesundheit_4C_110mm.ai 1 17.03.2017 12:23:07

Gesund und vital bleiben mit der Traditionellen Chinesischen Medizin

Y

CM

MY

CY

CMY

K

Direkt aus China Das Praxisteam besteht aus TCM-Therapeuten Herr Shen und Frau Cui. Sie waren in China Chefärztin bzw. Chefarzt und verfügen über umfangreiche klinische Erfahrungen. Ihre Erfahrungen im Ausland, die nur durch eine ausgezeichnete Leistung ermöglicht worden sind, runden die Erfahrungsspektren der beiden Professoren ab. Ebenfalls stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen Frau

Die Behandlungskosten werden grösstenteils von der Zusatzversicherung für Komplementärmedizin übernommen. Gesundheit durch Harmonie TCM zeichnet sich durch ihr Ganzheitsprinzip und ihre natürlichen Behandlungsmethoden aus. Sie legt grossen Wert auf die Harmonie zwischen dem ganzen Körper und der Seele. Die TCM ist bestrebt, die Ursachen der Krankheiten mit natürlichen Methoden zu beheben und die eigene Abwehrkraft zu aktivieren. TCM legt ebenfalls Wert auf die Prävention. Frühes Erkennen verspricht eine ganzheitliche Heilung und höhere Lebensqualität.

Gutsschein Gesundheitscheck + Probebehandlung Sie können bei Sinovital einen Termin vereinbaren. Sie erhalten dann gratis: • einen Gesundheitscheck und eine Beratung nach dem Prinzip der TCM, • eine Konsultation mit Pulsund Zungendiagnosen, Probebehandlung wie • eine Akupunktur, Schröpfung und Tuina-Massage.

Chinesische Fachkompetenz in Schweizer Qualität Sinovital Zentrum für TCM, Marktplatz 9a (bei UBS), 3250 Lyss T 032 384 34 01 www.sinovital.ch Auch in Zollikofen: Bernstrasse 92, T 031 911 80 00

6-694360/K

Herzlich willkommen Das Zentrum für Gesundheit, Wohlbefinden und Naturheilpraktik «Gesundheit ist Harmonie von Innerem und Äusserem (Dr. E. Rau, Mediziner) Die Naturheilpraxis Xanesse dient zum Wohle aller! Rücken- oder Gelenkschmerzen? Lebenskrise? Persönliche Neuorientierung? Gewichtsreduktion?

Gesundheitspraxis Keller

Jeder Mensch ist einzigartig! Es ist mir ein Anliegen durch naturheilkundliche Therapiemethoden und Lebensberatung/ Coaching individuell auf jedes Anliegen mit Einfühlungsvermögen und Verständnis einzugehen. Zusammen werden wir auf natürliche Weise zu Ihrer Körper-, Geist- und Seele-Balance zurückfinden! Sandra Doil, dipl. Heilpraktikerin Tel. 032 365 11 88 <wm>10CAsNsjYwMNM1szS2NDMGABPNKuoNAAAA</wm>

<wm>10CEXLMQqAMBAEwBd57GbJJfEaQdIFC7G3EWv_Xwk2FlPOGJENn7VvR98D8MmbmitSzkbWEGmVDEhMYJnRElDoCAnU8h87n-t-AUSJo8RVAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSxNjMwNrI1NTPUNDC2tjQ0M9C0NDawNjYwMjA0NzK0MDAwNjIyNLa6CAgaUDQotefEFKGgC5qujuVAAAAA==</wm>

Von den meisten Krankenkassen über die Zusatzversicherung anerkannt! Mitglied NVS, Asca, ILP-Fachverband, Burnout-Zentrum e.V.

Neu in unserer Praxis: Kosmetische Fusspflege – Termine direkt über Frau E. Schüpbach, Tel. 079 363 38 31

Schulhausstrasse 23 CH-2552 Orpund www.xanesse.ch

* verschiedene KÈorpertherapien, auch RÈuckentherapie * Fussreflexzonenmassage * BachblÈuten-Therapie * Klangschalenmassage * Metabolic Balance-Analysen/ ErnÈahrungsumstellung * Reconnective Healing

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQxNjMAAMYhY-MNAAAA</wm>

* * * * *

Metamorphose Energiearbeit ILP, NLP, Coaching, TraumalÈosung Facial Harmony Kosmetische Behandlung mit D�esse Produkten * Bemer Therapie, Beratung und Verkauf <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2NTIBANBkOBkNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS2NTIxNrI1NTPUNDC2tjQ0M9C0NDawNjYwMjA0NzK0MDIDA3MbEGChiYOyC06MUXpKQBAMz1YMJUAAAA</wm>

FÈur alternative Therapien krankenkassenanerkannt, Mitglied NVS A und EMR

K langschalentherap ie und Shiatsu m ail@ shiatsu-ressource.ch www.shiatsucoach.ch 07 8 8 1 4 20 9 1

Jolanda Keller Osterop und Alexander Osterop-Keller BawartrÈabe 4, 3274 Hermrigen, Tel. 032 373 36 60 www.gesundheitspraxis-biel.ch

6-693524/K

6-693963/K

6-694493/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQxsTQGADZ6vfgNAAAA</wm>

• Gesichtsbehandlung für SIE und IHN • Rebalancing – Gewebelösende, entspannende Faszienmassage • Hotstone und Kräuterstempelmassage • Klangschalen Massage • Wirbelrichten nach Dorn • Entschlackungsbehandlung • Haarentfernung mit Warmwachs • Kosmetische Fusspflege Je parle aussi le français <wm>10CAsNsjYwMNM1szQxsTQFAAPf3hENAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQxMzECAIPgkDkNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSxMTS2NrI1NTPUNDC2tjQ0M9C0NDawNjY0MjA0NzKwNLQyBlbmhtbGxgaOSA0KIXX5CSBgAHy1TwVAAAAA==</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR9Ldru1FDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3RhrxZ-3b0fdk9slb8SIpZgTUVIAqkFwRwoiZ3UybKlKLBC__ofO57hf3zxzaVQAAAA==</wm>

Foto: Stef Fischer

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRdI9u6VFDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe1L0s7btaHuq-uDVrDILKUDkCEgAqQEvimkGSYRFzdGKx_IfOZ_rfgHPBJ3TVQAAAA==</wm>

Pilates stärkt die Rumpfmuskulatur Bodyforming Choreografie, Kraft Fitgym mittlere Intensität Fitgym 60+ fit und aktiv bleiben Workout Kraft, Fettverbrennung 032 / 365 17 14

079 / 787 94 35

Ganzes Kursangebot unter:

www.fitness-nidau.ch

6-694642/K

Marktgasse 3 • 2502 Biel • Tel. 078 751 18 78 info@Kosmethic.ch • www.kosmethic.ch

WOHLBEFINDEN FÜR KÖRPER, GEIST & SEELE.

M

Schmuckli, Frau Stöckli und und Frau Simon zur Verfügung.

6-694495/K

C

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) basiert auf jahrtausende langer Erfahrung. Die TCM mit der alten philosophischen Weisheit ergänzt die Schulmedizin optimal. Das Sinovital Zentrum für TCM in Lyss setzt sich ein für die wirksame Prävention von Krankheiten und die Wiederherstellung von Vitalität und Lebensfreude.


Tafelgenuss Beratung und Verkauf: Sandrina Stabile, T 058 680 97 09 sandrina.stabile@publicitas.com Publicitas AG, Murtenstrasse 7, 2502 Biel

W ir hab b is Sam 23.30 U 8 .00– 1 8

en von Montag stag von 8 .00 b is hr und Sonntag .00 U hr geö ffnet.

«Äs git wieder»

Ambiente

Gastfreundschaft

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2NjcEAKgYqBANAAAA</wm>

Restaurant Soleil

RESTAURANT

TRAUBE TWANN

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7F5py1FDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe5rgs7btaHsCPnhVDWbRSchkLRLmicqpgDGTMI2ApY5usfxFzue6X-I2bwpUAAAA</wm>

K om m en Sie vorb ei und geniessen Sie den Herb st in seiner k ulinarischen V ielfalt.

Seestrasse 2 2563 Ipsach Tel. 032 365 50 06 www.restaurant-soleil.ch Montag Ruhetag

Dorfgasse 13, 2513 Twann Tel. 032 315 70 71 / www.traube-twann.ch

Ihr Restaurant Seepintli am wunderschönen Bielersee in Sutz. Sascha G aschen Restaurant Seep intli, Seestrasse 37 , 257 2 Sutz- L attrigen. Tel. 032 39 7 20 49 , seep intli@ hotm ail.ch, www.seep intli.ch

bestbekannte Wildspezialitäten (Rehrücken auf Vorbestellung)

Unsere Herbstspezialitäten:

6-693371/K

Qualität

• Nü sslisalat ( m it E i, Bratsp eck , C roû tons und C ham p ignons) • Militä r-C hä sschnittä

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQxMjQGAIyM6TQNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSxMjQ2NrI2MLPUNDa0NLIz1zUzNrA0tDYyMDQ3MrQwMQZWxqbm1sYmZk7oDQohdfkJIGAEN-GxFUAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQytTACAApOCLINAAAA</wm>

Fondue Chinoise und Bourguignonne à discrétion auf Vorbestellung

– Hausgemachte Entenleberterrine – Crevetten-Carpaccio – Kürbissuppe mit Kokosmilch – Steinplizrisotto – Hirschentrecôte an Wacholderjus – Wildschweinpfeffer

Restaurant Romantica Allmendstr. 8, 2562 Port Tel. 032 331 56 55 7 Tage offen Mo–Fr 8.00–23.30 Uhr Sa 9.00–23.30 Uhr So 9.00–21.00 Uhr

Menüvorschläge ab 10 Personen für jeden Anlass und Budget 6-694213/K

BUVETTE

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Montag und Dienstag geschlossen. 6-692582/K

LIDO

Fondue Chinoise à discrétion Menüvorschläge für Firmenessen, Events, Abdankungen, Konfirmationen, Familienfeste (diverse Säle) <wm>10CAsNsjYwMNM1szS0tLAAAJ7xckkNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7LZHuVJDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe46Cz9q2o-0J-ODBqDXVqpCpxcVZEkFTcJoJA9UmpBXXWP4i53PdL10eKshUAAAA</wm>

Wir starten am 25. September mit der neuen Herbstkarte

www.restaurantlido.ch, 032 322 40 82

Gasthof Sternen Safnern

<wm>10CAsNsjYwMNM1szS2NDEHAIhrcd8NAAAA</wm>

Essen & Drinks in der LIDO Buvette <wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iuX2s3aghIXMLguAxBM3_KxIM4sgzRhbCZ-3b0fcEfPKmzSJFKzEnm1HxSDSuAo6ZwdAIQap5keUvdD7X_QI4mVM9VAAAAA==</wm>

Das schönste Schönwetterlokal am See

EGLI

Chäs& Fondue

www.sternen-gasthof.ch

Gutbürgerliche Küche und italienische Spezialitäten

Bier, Wein, Aperol-Spritz.....

Spezialitäten: Wild mit hausgemachten Spätzli Kürbissuppe mit Amaretto Nüsslisalat

6-693947/K

Tel. 032 355 11 33

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ1NTAEAAGtD34NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR9Hdru1JDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3RirxZ-3b0fdktslClZFSGgGJEHK15EAThs9A1eIulqWaxvIXOp_rfgEqCK6TVAAAAA==</wm>

6-691988/K

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_HZru1JDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rirhs_bt6HsCNlmINklWpYClFCVxSwQ3AfuMUC3uaFmq1Vj-Q-dz3S9BbnPnVQAAAA==</wm>

Grosser Saal bis 180 Personen mit Bühne für Theater/Tanz/Kurse/Bankett/Events/ Familienanlässe/Kegelbahn/Diverse Säle

6-695501/K

Restaurant Löwen Nidau

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ1MzMDAH0hd7QNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQxNzIEAIh8AfcNAAAA</wm>

<wm>10CEXLKw6AMBAFwBOx2V_ftqwhIXUNguAxBM39FQkGMXLGyEL8Wft29D2ZMaEVAKlWSSQVRlBNblKVJWZuxq7hSHN4LH-h87nuFz2obfhUAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSxNzI0NrI2MLPUMgZWasZ2ZkZG1gaWhhZGBobmVgaWxqYmRuZGFtbGJmYuGA0KIXX5CSBgC0ff5OVAAAAA==</wm>

Bar offen im 1. Stock ab 17 Uhr 7. Oktober ab 18.30 Uhr BärnerPlatten-Buffet à discrétion 35.– Reservationen werden bis 4. Oktober entgegengenommen <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ1M7MAAHoMz1MNAAAA</wm>

<wm>10CEXLKw6AMBAFwBOxefttyxoSUtcgCB5D0NxfkWAQI2eMdMJn7dvR9wRiiuYRNUUrMSc7SDQSDSzgMqMoFOaSama6_IXO57pfwXBXO1QAAAA=</wm>

Feine, knusprige Löwen-Cordonbleu Rindsentrecôte, Café de Paris mit Pommes allumettes Hauptstrasse 69 / Tel. 032 322 01 69 www.restaurant-loewen-nidau.com 6-695668/K

6-695666/K

6-694721/K

Avez-vous déjà réservés votre table ? Haben Sie Ihren Tisch schon reserviert?

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ1MzcFAIZBZTQNAAAA</wm>

Jeden Mittag von 11–14 Uhr

Chaque midi de 11–14 heures

3 dl Mineral + Pizza nach Wahl + Kaffee Fr. 19.90

3 dl d’eau minérale + pizza au choix + café Fr. 19.90

Jeden Donnerstag hausgemachte «Cordon-Bleu» Fr. 15.90

Chaque jeudi «Cordon-Bleu» fait maison Fr. 15.90

Lundi/ Montag – vendredi/ Freitag :

Samedi/ Samstag:

BRUNCH

Dimanche/ Sonntag:

BRUNCH

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2sjACAOo_-w8NAAAA</wm>

Akzeptieren Reka-Checks Chèques Reka acceptés

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS1Mzc1NrYyMDPWNDU2tDE0M9c2MjawNLQ6CQobmVoYGhqaG5samFtbGJmZGZA0KPXnxBShoA2kGebFUAAAA=</wm>

Jeden Freitagmittag «Eglifilet» Fr. 15.90

<wm>10CEXLKw6AMBAFwBOxefttyxoSUtcgCB5D0NxfkWAQI2eMdMJn7dvR9wRiiqZSJVVAyp4cRoaWqBwCLjMbu6oHUk2sLP-h87nuF2BvqdZVAAAA</wm>

Chaque vendredi midi «filets de perche» Fr. 15.90

Wir freuen uns auf Ihren Besuch / Au plaisir de votre visite

Herr M. Sinaci Neuengasse 40 / Rue Neuve 40, 2502 Biel/Bienne Tel. 032 322 30 36 www.cafe-studio.ch

Neumarktstrasse 40 ▐ 2502 Biel/ Bienne

Wildspezialitäten

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ0tzABAL-QWkoNAAAA</wm>

HOTEL BÄREN TWANN Thailand GROSSES THAI BUFFET GRAND BUFFET THAI

6-694722/K

Thailand

Mit – Avec Wiphada Tang Reiches Angebot an Suppen, Vorspeisen und Hauptgerichten, Dessert Auswahl Grande sélection de potages, Entrées et plats principaux, Palette de desserts <wm>10CAsNsjYwMNM1szQxNzICADItCG4NAAAA</wm>

<wm>10CEXLKw6AMBAFwBOxedv9tawhIXUNguAxBM39FQkGMXLGSCN81r4dfU_AJ28cVVMKSNiysJGKJBrXAo6ZBabhYSnqbst_6Hyu-wWXAaYVVQAAAA==</wm>

Preis pro Person CHF 49.50 (Kinder von 6–12 Jahren CHF 25.50) Prix par personne CHF 49.50 (enfants de 6–12 ans CHF 25.50) <wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7G17V0oNCTlHEASPIWj-r0gwiJGzrlkFn6VvR98TaEMLczKVEC01CROEJaIEUXxC00p3eqq1kfN_5Hyu-wVBSzlAVQAAAA==</wm>

Freitag / Vendredi, 6. Oktober ab/dès 19.00 h Samstag / Samedi, 7. Oktober ab/dès 19.00 h

Ursula + Werner Schirmer, Bernstrasse 1, 3250 Lyss, Tel. 032 384 13 29, 6-691784/K info@baeren-lyss.ch

RESERVIEREN SIE JETZT / RESERVEZ MAINTENANT Hotel Bären Twann Anna und Marc Aeschlimann Moos 36, 2513 Twann Tel.: 032 315 20 12 | E-Mail: info@baeren-twann.ch | www.baeren-twann.ch

6-693282/K

6-695675/K


Öffnen Sie den Tresor und gewinnen Sie die darinliegenden Media markt Einkaufsgutscheine! Ouvrez le coffre-fort et gagnez les bons d‘achat Media markt à l‘intérieur!

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NTQyNwIASs40Xw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKKw6AMBAFT7TN29dul7KS4AiC4GsImvsrPg4xYiazLGEJH9O87vMWCsBETemMzJqoNQgk8xxoKIT6SCrh2cvvl-GRJ_T3ETRB6aQoxIbeqqXrOG-hlpp3cgAAAA==</wm>

La combinaison gagnante Die Gewinn-Kombination <wm>10CAsNsg4pSi3OLwIAilqHcQkAAAA=</wm>

5-151272/K

Règles du jeu: – Trouvez la combinaison gagnante et passez chez Media Markt Brügg pour ouvrir le coffre (une tentative par personne/jour). – Chaque semaine un chiffre supplémentaire est dévoilé, le montant de la cagnotte diminue de CHF 50.– (mardi soir). – La combinaison sera remplacée par une nouvelle, dès qu’un participant aura ouvert le coffre ou au plus tard après quatre publications sans gagnant. – À chaque changement de combinaison, une nouvelle cagnotte est mise en jeu. La valeur des bons non gagnés au cours des semaines précédentes s’ajoute à ce montant. – Si le coffre-fort est ouvert entre deux publications, la nouvelle combinaison sera affichée chez Media Markt Brügg, puis publiée dans ce journal. Aucune obligation d‘achat. Tout recours juridique est exclu. Les collaboratrices et collaborateurs de Media Markt et Publicitas ne sont pas autorisés à participer. <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcg65Ci1OL8ImsTC3M9U1NLa2Nzcz0DAwtrA0tDYyMDQ3MrA0sjAyMjY3MDa2MTMyMjB4h6vfiClDQARc2_4U0AAAA=</wm>

Spielregeln: – Finden Sie die richtige Kombination heraus und öffnen Sie den Tresor bei Media Markt Brügg (ein Versuch pro Person/Tag). – Jede Woche wird eine zusätzliche Zahl aufgedeckt, der Gewinnbetrag wird um CHF 50.– reduziert (Dienstag Abend). – Die Gewinn-Kombination wird ersetzt nachdem ein Teilnehmer den Tresor geöffnet hat oder spätestens nach vier Erscheinungen ohne Gewinner. – Bei jeder Kombinationsänderung wird ein neuer Gewinnbetrag eingesetzt. Der Wert der nicht gewonnenen Gutscheine der letzten Wochen wird zum neuen Betrag aufaddiert. – Wenn der Tresor zwischen zwei Publikationen geknackt wird, wird eine neue Kombinationszahl bei Media Markt Brügg angekündigt und in dieser Zeitung publiziert. Kein Kaufzwang. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter-/innen von Media Markt und Publicitas sind nicht teilnahmeberechtigt.

Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten:

Einzelnachhilfe

6-696967/K

– zu Hause – für Schüler, Lehrlinge, Erwachsene durch erfahrene Nachhilfelehrer in allen Fächern. Für alle Jahrgangsstufen. <wm>10CAsNsjY0MtY1MDQ0MTUFAD2FSOUNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_L-u60YNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGGCz9q3o-_BpBPIbBY0k4YS3kQdDDRqAn1GtZq9UkNzYVn-I-dz3S_dbDjwVQAAAA==</wm>

Telefon 031 311 90 40 www.abacus-nachhilfe.ch

Europa-Park | rustexpress.ch

Täglich bis 5. November 2017 Busfahrt (one way, ohne Eintritt) ab CHF16.50 Busfahrt mit Eintrittsticket ab CHF 82.--

123-011455/K

6-696968/K

Shopping | Märkte

Café-Bistro SAMAWAT in Biel sucht zur Verstärkung ihres Teams, ab sofort

27.09. Markt in Luino (I) 05.10. Adelboden-Märit 11.10. Shopping in Freiburg (D) 14.10. Shopping in Milano (I) 18.10. Shopping in Konstanz (D) 22.10. Markt in Cannobio (I)

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzBEILABcbAmEPAAAA</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1swRCCwCp5CZKDQAAAA==</wm>

Serviertochter <wm>10CB3DMQ4CMQwEwBc52o2xz8Yluu5EgfjAJZCa_1cgNJrjKGv4v-335_4oAnDx_ImiWUt4uTXmVkhaB7cr0YOqlnWGjvfAlBFjysUWJcmQfs6VarO7evu81hfA9nNFaQAAAA==</wm> <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSyC0sDY0NdWzNDCzNjPVMwSKWBtYGpoaGRiaWxkamZgaWJiaWRubmJkYOiC06MUXpKQBABUTXpxUAAAA</wm>

mit Service-Erfahrung. Auch Teilzeit möglich. 032 323 88 81, 079 961 62 99

CHF 50.-CHF 39.-CHF 39.-CHF 58.-CHF 39.-CHF 39.--

Tagesausflüge zum Spar-Preis!!!

Wir suchen per Oktober / November 2017 oder nach Vereinbarung in Wiler b. Seedorf BE (Nähe von Lyss)

25.09. Verzasca-Tal 26.09. Annecy (F) 28.09. Ravensburg (D) 02.10. Appenzellerland 03.10. Badische Weinstrasse (D) 04.10. Schwarzwald | Titisee (D) 09.10. Goldene Lärchenwälder 10.10. Rund um den Genfersee

erfahrenen

Hauswart 100% oder Hauswartehepaar

<wm>10CEXLsQqAMAxF0S8yvFebtDGLIN2Kg7i7iLP_Pykucjnj7T1U8FnaurctABvM30pQVRwWmS6aasCpCSwTmYBKsxizZcz_I8d9Xg_pL4nSVQAAAA==</wm>

350.–

*

Markt achat Media ne / bons d’

kt Gutschei

* Media Mar

<wm>10CAsNsk4rTc3JSS0CADzrU0wKAAAA</wm>

Programmes des cinémas régionaux Bienne - Jura-Bernois - Neuchâtel <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcg67TS1Jyc1CJrEwtzPVNTS2sLoJyxpYm1gaWhsZGBobmVgSWQMjI2NbE2NjEzMnSAaohPLypNzdOLL0hJAwAOCiQrVQAAAA==</wm>

www.presse-biennoise.ch

Kongresshaus Biel

Fr, 20.10 - So, 22.10.2017 Car | ****Hotel | ZF | Ticket PK 1 CHF 550.--

grossen, gepflegten Industrie- und Gewerbepark

CHF

www.bielerpresse.ch

Musical «STARLIGHT EXPRESS»

für

e er Woch etrag d b n n i e n w Ge semai r cette A gagne

Kinoprogramme der Region Biel – Seeland – Grenchen – Bern

CHF 29.-CHF 29.-CHF 29.-CHF 29.-CHF 29.-CHF 29.-CHF 39.-CHF 29.--

<wm>10CAsNsjYwMNM1swRCcwA4-ZnaDQAAAA==</wm>

4

INT. GRÜNE WOCHE BERLIN

Do, 25.01. - So, 28.01.2018 | mit Ruth & Andy Car | ****Hotel | Div. Extras CHF 599.--

ZITRONENFEST IN MENTON

Die Stelle umfasst – allg. Reinigungsarbeiten, Winterdienst – Reparatur – und Servicearbeiten – Bedienen der techn. Einrichtungen – Umgebungspflege

Fr, 02.03. - Mo, 05.03.2018 Car | ****Hotel | HP | Div. Extras CHF 399.--

www.laeset-sunntige.ch

SONNENINSEL KRK | mit Ruth & Andy

<wm>10CAsNsjYwMNM1szSzMLIEAAx7j1gNAAAA</wm>

Saisoneröffnungsfahrt 2018 So, 18.03. - Do, 22.03.2018 Car | ****Hotel | HP | Div. Extras CHF 575.--

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_K5r11JDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rirhs_bt6HsCNlmYl0hWpYClBBM7J4KlgNuMplabuKdUYyz_ofO57hfzWs03VQAAAA==</wm>

Wir erwarten – handwerklichen, techn. Berufsabschluss, ev. eidg. Fachausweis Hauswart – Erfahrung in der Reinigung und allen im Gebäudeunterhalt notwendigen Arbeiten – Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Dienstleistungsorientiert und auf Ordnung bedacht – wohnen in der 4-Zi- Wohnung vor Ort

2017

EUROBUS FUNICAR

032 329 13 13

Internet: www.funicar.ch

16. / 17. September 23. / 24. September <wm>10CAsNsjYwMNU1NDWwsDADAJELzkENAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0NbCwMAMAL_Tqag8AAAA=</wm>

KISS BAR

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_O6vW0cNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGGCz9q3o-8B2KQG9xKJLqrB4mLIgaZM0Dqj0ljZGMwFvvxFzue6X_z_m2dUAAAA</wm> <wm>10CFWKKw6AMBAFT7TNe91uu7CS4AiC4GsImvsrPg4xYiazLGEJH9O87vMWBGBCg3uNrJ7I0OrJUALOmsE2Uk05NONvF3_kCf19BC6snSpGsdK1IF3HeQOlWI3IcQAAAA==</wm>

Festbeginn am Samstag ab 14.00 Uhr

Night Club Cabaret

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an Gemo Finanz AG, Personalabteilung, Gisleren 2, 3266 Wiler oder an info@igp-strub.ch

BEWILLIGTE

Kontaktbar Smoking Bar

Weitere Auskünfte erhalten Sie unter der direkten Rufnummer 032 387 9701

täglich bis 03.30 Uhr Kontrollstrasse 9 - Biel / Bienne

6-696951/RK

<wm>10CAsNsjYwMNM1szSzNDUEAM4P1xgNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_G6026eGZJlbEASPIWjur0gwiCffGGGCT-vb0fcAfHI6TUPNhPAgJWnyALUmaFkUGbk4a-TZzdb_yPlc9wtCWIZBVQAAAA==</wm>

Tickets unter: www.jodelmusical.ch Tageskasse offen 1h vor Konzert

Sa. 23.9. 20.00 Uhr + So. 24.9. 13.30 Uhr

6-696829/RK

6-696983/RK

Wenn Sie ein Druckerzeugnis mit brillanten Farben anspricht, stecken meistens wir dahinter. Mit 5000 Mitarbeitern weltweit ist Siegwerk Marktführer bei hochwertigen Druckfarben für Verpackungen und Publikationen. Die Unternehmensphilosophie Ink, Heart & Soul drückt aus, was uns mit unseren nationalen und internationalen Kunden verbindet: Zuverlässigkeit, Innovation, Qualität und Teamwork. Lehrlingsausbildung ist uns wichtig, deshalb wollen wir interessierten und motivierten Jugendlichen den Einstieg ins Berufsleben ermöglichen. Auf August 2018 sind bei uns folgende Lehrstellen zu besetzen:

Kauffrau/Kaufmann EFZ, E- oder M-Profil

EBG MALTEC GMBH _________________________________________

DAS WINZERFEST AM BIELERSEE Offene Weinkeller, kulinarische Spezialitäten, Kunsthandwerk, musikalische Unterhaltung und vieles mehr! Samstags jeweils Weindegustation mit dem Wypass. Sonntags um 10.30 Uhr Predigt auf dem Bärenplatz mit anschliessendem Matinéekonzert. 5-150886/RK

Wir sind ein selbständiges, junges Unternehmen der Eisenbahner-Baugenossenschaft mit Sitz in Nidau. Zur Verstärkung unseres Teams

Gesucht Maler EFZ Wir bieten: • Mitarbeit in einem dynamischen Team • interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet • Weiterbildungsmöglichkeiten • Der Stelle entsprechendes Salär • Gute Sozialleistungen Wir erwarten: • Engagement und Zuverlässigkeit • Deutsch in Wort und Schrift, französisch mündlich • Fundiertes Fachwissen • Selbständige Arbeitsweise • Fähigkeit eine Baustelle selbständig zu organisieren <wm>10CAsNsjYwMNM1szSzNDEHALqbr-gNAAAA</wm>

Birkenweg 20, 3250 Lyss Zu vermieten ab sofort oder nach Vereinb.

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSzNLE3NrI2MLPUNDa2MDMz1DEyNrA0sgaWBobmVoYGJqaGFoYmltbGJmbOyA0KIXX5CSBgBh-e-sVAAAAA==</wm>

Sie absolvieren eine 3-jährige Grundausbildung im E- oder M-Profil. Sie werden in einem abwechslungsreichen Ausbildungsprogramm in verschiedenen Abteilungen wie Einkauf, Verkauf, Buchhaltung, Spedition (Export) und Empfang ausgebildet. Sekundarschulniveau oder sehr guter Realschulabschluss mit 10. Schuljahr wird erwartet. Mitbringen sollten Sie Zahlenflair, eine rasche Auffassungsgabe, eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit sowie Kenntnisse in Tastaturschreiben (10-Finger System). Gute Schulkenntnisse der englischen und französischen Sprache runden Ihr Profil ab. <wm>10CAsNsjYwMNM1szSzNDcCAPY86LMNAAAA</wm>

<wm>10CEXLKw6AMBAFwBOx2V_ftqwhIXUNguAxBM39FQkGMXLGyEL8Wft29D2ZMaGhhaYpk0lJD5BqcpOqLDGLe7GAeZoDdfkLnc91v8BcmZ5UAAAA</wm>

Logistiker EFZ Während der 3-jährigen Grundausbildung werden Sie hauptsächlich in der Speditionsabteilung und im Wareneingang ausgebildet. Zusätzlich erhalten Sie Einblick im Rohstofflager. Ein guter Realschulabschluss, gute Mathematikkenntnisse und eine gute Auffassungsgabe sind Voraussetzung. Zudem arbeiten Sie gerne selbstständig, sind teamfähig und haben ein gutes Vorstellungsvermögen. Gerne erwarten wir Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen inklusive aktuellem Multi-Check. Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: Siegwerk Switzerland AG, Frau Simona Ileri, Neuenburgstrasse 48, 3282 Bargen Tel. 032 391 72 15, E-Mail: simona.ileri@siegwerk.com

Fühlen Sie sich angesprochen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an Herr H. Müller. EBG MALTEC GMBH Genossenschaftsstrasse 18, 2560 Nidau T: 032 505 27 17 oder N: 079 346 44 97 info@ebgmaltec.ch

6-696947/RK

Lerchenweg 16 + 20 in 2543 Lengnau Mietwohnung Haus A: 41⁄2-Zimmer-Erdgeschosswohnung mit Vorgarten Fr. 1580.– exkl. NK Haus C: 41⁄2-Zimmer-Wohnung mit Galerie, Estrich und Balkon (160 m2) Fr. 1750.– exkl. NK

Die schöne Dachwohung mit Cheminée am Rande von Lyss und doch zentral bietet folgende Vorzüge: - Grosse funktionelle Küche - Bad/WC und Dusche/WC - Parkettboden - Viele Einbauschränke auch im Schlafzimmer - Grosser Estrichabteil - Dachschräge mit Holzbalken - Einstellhallenplatz kann dazu gemietet weden <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzBEIDACWT2W8PAAAA</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1swRCAwCbbP1EDQAAAA==</wm>

<wm>10CFWKMQ6AMAwDX5TKTkNJyYjYEANi74KY-f9EYUMnD2fdusaQ8G1etmPZgwCKlNpBaPZEhkGTZQ1UmoLjxGIO98F_uXiXfrS3EVShNRaxUagNOaf7vB5Lpd1GcQAAAA==</wm> <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSyA0sDYyttAzNLQ2MTDSMzWyNrA0NDUyMDS3MrA0NjU0MjOxNjYxMzZ3QGjQiy9ISQMAqjBGk1IAAAA=</wm>

Leider verfügt diese Wohnung über keinen Balkon! In wenigen Gehminuten erreichen sie den Bahnhof und sämtliche Einkaufsmöglichkeiten. Und doch geniessen Sie den Blick ins Grüne und auf den kleinen Bach. Mietzins CHF 1’130.- + CHF 210.- HK/BK-Akonto

<wm>10CAsNsjYwMNM1szSzMDAGAJDwbIoNAAAA</wm>

Die Wohnung ist mit Lift ab Einstellhalle erreichbar. <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_PZv3UYNCZlbEASPIWjur0gwiCffGJEFn7VvR98D8MmbVzCMVVRD6QJnoCkNWmaUlGkJHkyOtvxFzue6X4Wb2bpUAAAA</wm>

Bezug nach Vereinbarung, Dokumentationen / Anfragen per Tel. 032 351 23 23* oder immo@hibag.ch Angaben/Fotos unter www.hibag.ch HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung 6-696972/K

2 ½-Zimmer-Dachwohnung

6-696803/RK

6-696960/RK

Zentrum für Treuhand und Immobilien Immobilien-Zentrum Schmid AG | Tel. 031 950 26 26 Ammannstrasse 10 | Postfach | 3074 Muri bei Bern info@zentrum-ti.ch | www.zentrum-ti.ch


Herbstausstellung Frühlingsausstellung Samstag, 23. September, 9–17 Uhr und Sonntag, 24. September, 10–16 Uhr

Samstag, Samstag, 1. 1. April, April, 9–17 9–17 Uhr Uhr und und Sonntag, Sonntag, 2. 2. April, April, 10–16 10–16 Uhr Uhr

Grosse Herbstausstellung. Entdecken Sie den All-New Hyundai i30, i30 Wagon und weitere Highlights bei Entdecken EntdeckenSie Sieden denNew NewGeneration Generation der Garage Clero in Scheuren Hyundai Hyundaii30 i30und undweitere weitereHighlights Highlightsbei bei der derGarage GarageMarti Martiin inNiedergösgen. Niedergösgen.

Profitieren Sie von Aktionen und Spezialkonditionen vom Clero-Team

Profitieren ProfitierenBSie Sie von von Aktionen Aktionen und und Spezialkonditionen Spezialkonditionen vom vom Clero-Team Clero-Team Garage Clero AG, IG DEAL Vorteil 27

Garage Garage Clero Clero AG, AG, Hauptstrasse 25a, 2556 Scheuren, 0E.A9S% ING

Garage Clero AG, Hauptstrasse 25a, 2556 Scheuren, Telefon 032 355 37 37, garageclero.hyundai.ch IGDDEEAALLVVoortrteeilil BBIG

Telefon 032 355 37 37, www.garageclero.ch Hauptstrasse 25a, 25a, 2556 2556 Scheuren, Scheuren, 3.9% Hauptstrasse

L

Telefon Telefon032 032355 35537 3737, 37,www.garageclero.ch www.garageclero.ch

p pppeerr i i K K eeititeenn S S 3 3 0..––** VV2211 550

27 27

Seit 27 Jahren offizieller HyundaiVertriebspartner

Seit Seit27 27Jahren Jahren offizieller offiziellerHyundaiHyundaiVertriebspartner Vertriebspartner

<wm>10CAsNsjYwMNM1szSztDQFANuED7MNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_Ja1XakhWeYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rirh0_p29D0BmywsQrMyyBHJUpykJIKrgH1hBYu4as7FnNf_0Plc9wu86JWzVQAAAA==</wm>

44 99 × × ’ ’ 4 4 7 7 1 1 * * ..–– 0 0 HFF 5 5 C CH 0 0 33’’ 2 2 F F H C CH ––

p pppeerr i i K K nn SSeeititee 3 3 ..––** 0 0 KK0011HH 5 5 9 9 ’’

44××44 77 1 1 * * – – F F . . H 5500 CCH 0 0 ’ ’ 3 3 HFF 22 CCH

.. ’00000 33’0 F F H H SSCC OONNUU B B A A IN CCHHIN

.–.– 00 00 ’0’0 FF22 HH CC S S U U NN OO -B -B AA IN IN HH CC

ssiningg -L -Leeaa % % 9 9 . . 11

Smarte SmarteNutzfahrzeuge Nutzfahrzeugefür für den denflexiblen flexiblenEinsatz Einsatz Klein, Klein,wendig, wendig,sparsam sparsamund undgünstig. günstig. Mit MitSwiss SwissFinish Finishfür fürhöchste höchsteQualitätsansprüche. Qualitätsansprüche. Smarte SmarteNutzfahrzeuge Nutzfahrzeugefür fürden denflexiblen flexiblenEinsatz Einsatz Klein, Klein,wendig, wendig,sparsam sparsamund undgünstig. günstig. Finishfür fürhöchste höchsteQualitätsansprüche. Qualitätsansprüche. Mit MitSwiss SwissFinish Chassis-Kabine Chassis-Kabine 9’550.–* 9’550.–*

Werksbrücke Werksbrücke 9’950.–* 9’950.–*

Voll-AluminiumVoll-AluminiumBrücke Brücke 14’450.–* 14’450.–*

Doppelkabine Doppelkabinemit mit 3-Seiten-Kipper 3-Seiten-Kipper 21’450.– 21’450.–

WWW.DOCAR.CH WWW.DOCAR.CH

* Preise * Preiseexkl. exkl.8 8 %%MWST MWSTund undnach nachAbzug Abzugdes desChina-Bonus, China-Bonus,unverbindliche unverbindlichePreisempfehlung. Preisempfehlung. Abgebildetes AbgebildetesModell: Modell:V21 V213-Seiten-Kipper, 3-Seiten-Kipper,1,3-Liter-Benziner. 1,3-Liter-Benziner. Die DieAktion Aktionististgültig gültigbis bis31.31. 12.12. 2016 2016oder odersolange solangeVorrat. Vorrat. DFSK DFSKV21 V21mit mitWerksbrücke, Werksbrücke,Listenpreis ListenpreisCHF CHF12’950.– 12’950.–minus minusChina-Bonus China-BonusCHF CHF3’000.–, 3’000.–,Nettopreis NettopreisCHF CHF9’950.–. 9’950.–. Leasingrate LeasingrateCHF CHF162.80, 162.80,Leasingzins Leasingzins1.9 1.9 %,%,eff. eff. Leasingzins Leasingzins1.92 1.92 %,%,Laufzeit Laufzeit48 48Monate, Monate,10’000 10’000 km km /Jahr, /Jahr,Sonderzahlung Sonderzahlung 1515 %%(nicht (nichtobligatorisch), obligatorisch),Kaution Kaution5 5 %%vom vomFinanzierungsbetrag Finanzierungsbetrag(mind. (mind. CHF CHF1’000.–), 1’000.–),obligatorische obligatorischeVollkasko Vollkaskonicht nicht inbegriffen. inbegriffen.Leasingpartner Leasingpartnerististdie dieMultiLease MultiLeaseAG. AG.Eine EineLeasingvergabe Leasingvergabewird wirdnicht nichtgewährt, gewährt,wenn wennsie siezur zurÜber Über schuldung schuldung der derKonsumentin Konsumentinoder oderdes desKonsumenten Konsumentenführt. führt.

Chassis-Kabine Chassis-Kabine Werksbrücke Werksbrücke Voll-AluminiumVoll-Aluminium9’550.–* 9’550.–* 9’950.–* 9’950.–* Brücke Brücke 14’450.–* 14’450.–*

WWW.DOCAR.CH WWW.DOCAR.CH

* Preise * Preiseexkl. exkl.8 8 %%MWST MWSTund undnach nachAbzug Abzugdes desChina-Bonus, China-Bonus,unverbindliche unverbindlichePreisPreisempfehlung. empfehlung.Abgebildetes AbgebildetesModell: Modell:K01H K01H3-Seiten-Kipper, 3-Seiten-Kipper,1,3-Liter-Benziner. 1,3-Liter-Benziner. Die DieAktion Aktionististgültig gültigbis bis31.31. 5.5. 2016 2016oder odersolange solangeVorrat. Vorrat.

Garage Garage Clero Clero AG, AG, Garage Clero Hauptstrasse Hauptstrasse 25a, 25a, 2556 2556AG, Scheuren, Scheuren,

Hauptstrasse 25a, 2556 Telefon Telefon 032 032355 355 37 3737 37 Scheuren, Telefon 032 355 37 37

6-696995/K

Aabl kw38 2017  
Aabl kw38 2017  

Aabl kw38 2017