Page 1

PP A 2501 Biel 1

Mittwoch, 15. Juli 2015 – Nr. 29 / Mercredi 15 juillet 2015 – No 29

ÖFFENTLICHES BAUWESEN Kehrichtabfuhr Ihre nächsten Recyclingabfuhren: ALTPAPIERSAMMLUNG Kreis 3 Mittwoch, 22. Juli 2015

ALTGLASABFUHR Kreis 4 Mittwoch, 22. Juli 2015

Für zusätzliche Informationen konsultieren Sie bitte Ihre Broschüre und Ihren Kehrichtabfuhrplan! Machen und helfen Sie mit! Danke Infrastruktur Biel Strasseninspektorat

TRAVAUX PUBLICS

Während der Auflagefrist kann mit Einsprache geltend gemacht werden, die verfügte Planungszone oder ihre Dauer seien nicht notwendig oder die bekanntgegebene Planungsabsicht sei nicht zweckmässig.

Enlèvement des ordures Enlèvement de déchets recyclables: RAMASSAGE DU VIEUX PAPIER Secteur 3 Mercredi 22 juillet 2015

Begründete Einsprachen oder Rechtsverwahrungen können bis spätestens 7. August 2015 bei der Abteilung Stadtplanung, Pläne und Reglemente, Zentralstrasse 49, Postfach, 2501 Biel, schriftlich eingereicht werden. Abteilung Stadtplanung

RAMASSAGE DU VERRE USAGÉ Secteur 4 Mercredi 22 juillet 2015

17000.31000020

Pour toute information complémentaire, veuillez consulter votre brochure et le plan des ramassages. Participez et aidez-nous! Merci

Notfalldienste Tag & Nacht SANITÄTSNOTRUF 144 ODER 032 325 15 50 FEUERWEHRNOTRUF 118

95600.31000020

Öffentliche Auflage

Erlass einer Planungszone nach Art. 27 RPG und Art. 62 ff BauG im Bereich «Jurastrasse-Wildermethmatte-Bubenbergstrasse» Der Gemeinderat der Stadt Biel hat gestützt auf Art. 27 des Bundesgesetzes über die Raumplanung vom 22. Juni 1979 (RPG, SR 700) und Art. 62 ff des kantonalen Baugesetzes vom 9. Juni 1985 (BauG, BSG 721.0) beschlossen, das Gebiet «Jurastrasse-Wildermethmatte-Bubenbergstrasse» mit sofortiger Wirkung mit einer Planungszone zu belegen.

Infrastructures Bienne Inspection de la voirie

ÄRZTE

0900 900 024 (Fr. 1.95/Minute aus dem Festnetz) www.notfallpraxisbiel.ch

95600.31000020

Dépôt public

Délimitation d’une zone réservée au sens des art. 27 LAT et 62 ss LC dans le secteur «rue du Jura / Prés Wildermeth / rue Bubenberg»

APOTHEKEN

0842 24 24 24 (ORTSTARIF) www.notfall-biel.ch

ZAHNARZT

En vertu de l’art. 27 de la Loi fédérale du 22 juin 1979 sur l’aménagement du territoire (LAT, RS 700) et des art. 62 ss de la Loi cantonale du 9 juin 1985 sur les constructions (LC, RSB 721.0), le Conseil municipal de Bienne a déclaré zone réservée le secteur «rue du Jura / Prés Wildermeth / rue Bubenberg». Sa décision prend effet immédiatement.

0900 903 903 (Fr. 1.95/Minute aus dem Festnetz)

TIERARZT

0900 099 990 (Fr. 2.–/Minute aus dem Festnetz) 13000.31000000

Par voie d’opposition formée pendant la durée du dépôt public, il est possible de faire valoir que la zone réservée ou sa durée de validité est privée de fondement, ou que le but poursuivi, figurant dans la publication, est inopportun. Toute opposition ou réserve de droit, écrite et motivée, peut être déposée au plus tard le 7 août 2015 auprès du Département de l’urbanisme, Service des plans et règlements, rue Centrale 49, case postale, 2501 Bienne. Département de l’urbanisme

17000.31000020

En cas d’urgences Jour & Nuit APPEL SANITAIRE D’URGENCE 144 OU 032 325 15 50 FEU, CENTRALE D’ALARME 118

MEDECINS

0900 900 024 (Fr. 1.95/minute à partir du réseau fixe) www.cabinetdurgencesbienne.ch

PHARMACIES

0842 24 24 24 (TARIF LOCAL) www.urgences-bienne.ch

DENTISTE

0900 903 903 (Fr. 1.95/minute à partir du réseau fixe)

VETERINAIRE

0900 099 990 (Fr. 2.–/minute à partir du réseau fixe) 13000.31000000

Der Perimeter der Planungszone umfasst die Parzellen im Dreieck zwischen Jurastrasse, Gerbergasse und A.-Göuffi-Strasse sowie die Parzellen beidseits der Bubenbergstrasse nördlich der G.-F.-Heilmann-Strasse mit Ausnahme der Wildermethmatte. Mit der Planungszone wird für den bezeichneten Perimeter die Überprüfung der baurechtlichen Vorgaben bezweckt. Das Gebiet weist ein hohes städtebauliches Potenzial auf. Mittels einer Gesamtplanung kann die Anordnung sowohl der bebaubaren Bereiche als auch der Freiräume besser gestaltet und eine haushälterischere Bodennutzung erreicht werden. Die Aufwertung der Schüss, die Umstrukturierung der Parkplätze, die Überprüfung der Nutzung der Wildermethmatte, die Verdichtung unternutzter und brachliegender Parzellen sowie die Neuordnung des Verkehrsregimes müssen in einer globalen Planung für den gesamten Sektor geprüft werden. Die Planungszone wird für die Dauer von 2 Jahren bestimmt. Während der Geltungsdauer darf in dem von der Planung betroffenen Gebiet nichts unternommen werden, das den Planungszweck beeinträchtigen könnte. Die Planungszone liegt während 30 Tagen, das heisst vom 8. Juli bis 7. August 2015 bei der Abteilung Stadtplanung Biel, Pläne und Reglemente, Zentralstrasse 49 (Kontrollgebäude, 5. Stock), öffentlich auf.

Le périmètre de la zone réservée englobe les parcelles situées dans le triangle formé par la rue du Jura, la rue des Tanneurs et la rue AdamGöuffi ainsi que les parcelles des deux côtés de la rue Bubenberg, au nord de la rue G.-F.-Heilmann, à l’exception des Prés Wildermeth.

BAUPUBLIKATIONEN Gestützt auf Art. 26 des Baubewilligungsdekretes (BewD – BSG 725.1) vom 22. März 1994 erfolgen nachstehende Bekanntmachungen:

Le but de la zone réservée est de soumettre à un examen les prescriptions en matière de construction pour le périmètre concerné, qui présente un potentiel urbanistique élevé. Une planification urbanistique d’ensemble permettra de réorganiser plus avantageusement les secteurs constructibles comme les espaces libres et d’utiliser le sol de manière plus économe. La mise en valeur de la Suze, la restructuration des places de stationnement, l’examen de l’affectation des Prés Wildermeth, la densification de parcelles non utilisées et laissées en friche ainsi que le changement de régime de circulation doivent être réexaminés dans le cadre d’un aménagement global valable pour l’ensemble du secteur.

Stadt Biel Baugesuch Nr. 22’974-B Gesuchsteller: Société Coopérative «Hübeli», route de Baumaroche 32, 1803 Chardonne. Projektverfasser: Hermann Hegglin Architekt, c/o WGB Treuhand AG, Brachmattstrasse 11B, 2555 Brügg. Standort: Rennweg 47, 2504 Biel, Parzelle Nr. 4752. Bauvorhaben: Installation einer Pelletheizung an Stelle einer Gasheizung. Zusätzlicher Einbau eines Cheminéeofens im Attikageschoss. Zonenplan: Bauzone 2. Mischzone B. Ausnahmen: keine. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 7.8.2015. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr.

La zone réservée est adoptée pour une durée de deux ans. Pendant cette période, rien ne doit être entrepris dans le secteur concerné par la planification qui puisse porter atteinte au but de l’aménagement. Le dossier de la zone réservée est déposé publiquement pendant 30 jours, du 8 juillet au 7 août 2015 au Département de l’urbanisme de Bienne, Service des plans et règlements, rue Centrale 49 (Bâtiment du Contrôle, 5e étage).

Fortsetzung auf übernächster Seite

AVIS DE CONSTRUCTION En vertu de l’art. 26 du Décret concernant la procédure d’octroi du permis de construire (DPC – RSB 725.1) du 22 mars 1994 les avis suivants sont publiés:

Ville de Bienne Demande de permis no 22’974-B Maître de l’ouvrage: Société Coopérative «Hübeli», route de Baumaroche 32, 1803 Chardonne. Auteur du projet: Hermann Hegglin Architekt, c/o WGB Treuhand AG, Brachmattstrasse 11B, 2555 Brügg. Lieu: chemin de la Course 47, 2504 Bienne, parcelle no 4752. Projet: installation d’un chauffage à pellets en lieu et place du chauffage à gaz. Installation d’une cheminée de salon en attique. Plan de zones: Zone à bâtir 2. Zone mixte B. Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 7.8.2015.

Suite du texte

Reklame

sichern sie sich ihren

vorteil

ROLF BENZ VIDA Das Angebot // Alle Leder. Ein Preis. Der günstigste. <wm>10CAsNsjYwMNM1szAwNDEHAG68t_4NAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQ6AMAxF0S-ieX2s3aCGZJlbEASPIWj-X0EwiJujbu9hgq_a1r1tAfjgBZpyFFLwqkkljwxkFEJtxgQjEzVoSl_-R477vB4nr65bVQAAAA==</wm>

Wählen Sie aus über 100 Ledern. Zahlen Sie nur den günstigsten Preis.*

* Zeitlich befristet bis zum 30.04.2015.

Büetigenstrasse 74 2557 Studen bei Biel Tel. 032 373 Büetigenstrasse 7449 20 2557moebel-laubscher.ch Studen bei Biel Tel. 032 373 49 20 www.moebel-laubscher.ch 6-680147/K


KIRCHLICHE ANZEIGEN/SERVICES RELIGIEUX

WOCHEN/SEMAINES 16.7.â&#x20AC;&#x201C;22.7.2015

Paroisse rÊformÊe française de Bienne

Reformierte deutschsprachige Kirchgemeinde Biel

Evangelische Freikirchen und Gemeinschaften

paroisserĂŠformĂŠebienne

reformiertekirchgemeindebiel Sonntag Stadtkirche, Ring 2, 10.00: Gottesdienst mit Pfr. Theo Schmid. Stephanskirche, G.-Ischerweg 11, 10.00: Gottesdienst mit Taufe. Pfrn. Razakanirina.

VERANSTALTUNGEN

Dimanche Eglise St-Paul, CrĂŞt-des-Fleurs 24, 10.00: culte en commun avec Nidau, sainte cène. Pasteure N. Manson. Pause estivale: Salon dâ&#x20AC;&#x2122;accueil, rue du Midi 32: pas de rencontre durant les vacances scolaires. Reprise le 17 aoĂťt. Maison Wyttenbach, 1er ĂŠtage: pas de rencontre durant les vacances scolaires. Reprise le 18 aoĂťt.

Do, 16. Juli bis Mi, 22. Juli 2015

Calvinhaus, Mettstrasse 154, Mo und Mi, 9.00â&#x20AC;&#x201C; 11.00: Sommer-Kaffee Calvin. Mi, 13.30: Jassen. Adressen der PfarrerInnen und kirchlichen MitarbeiterInnen: siehe Telefonbuch unter ÂŤKirchgemeindenÂť.

Gottesdienste â&#x20AC;&#x201C; Horaire des messes â&#x20AC;&#x201C; Orario delle messe Samstag/Sonntag, 18./19. Juli 2015 Sa So/di/do

bei der Talstation Leubringenbahn

Eglise Epiphanie

près de la station Bienne-Evilard Quellgasse 27 / rue de la Source 27, Biel/Bienne

11.00

Bruder Klaus deutsch St-Nicolas français 17.00 Aebistrasse 86, castellano Biel

Sonntag, 9.30: Eucharistiefeier, Predigt (bilingue). Dimanche, 9.30: messe, homÊlie (français/allemand).

9.45 11.30

Christ-KÜnig italiano Christ-Roi français Geyisriedweg 31, deutsch Biel

9.15 10.00 11.15

Dachwohnung mit viel Charme 2.5-Zimmer-Dachwohnung (64m2) Zu vermieten per 15.08.2015 in 3250 Lyss, Birkenweg 23, eine grosszĂźgige, ruhige, sonnige Dachwohnung mit Schwedenofen und Balkon. Miete/Mt.: CHF 1375.- inkl. NK Wirz Tanner Immobilien AG, Frau A. Maurer, Tel.: 031 385 19 20 6-683741

Missione italiano 17.00 Italiana Rue de Morat 50

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDY3MQQAuTXIKg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKIQ6AMBAEX3TNLvR6LSdJXYMg-BqC5v-KgiOZFbOZ1lwDvq11O-ruBJAk5dkinaqhIHnJwZTFYYwTqAvBCSlTf73kIePobyMwYeyEkINeDOE-rwfSzbq9cgAAAA==</wm>

Meinisberg deutsch Kirchgemeindehaus

9.30

ImmoScout24-Code: 3641867

A louer Ă Bienne, rue du BlĂŠ 11 2

Local de 65m pour bureau/atelier au rez-de-chaussĂŠe, avec cuisine, WC/lavabo Fr. 650.- + ch. Tel. 032 328 14 45 6-683717

An der Aegertenstrasse 12 vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

<wm>10CB3FMQ7DMAgF0BNhfbABU8YqW9ShygUSIs-9_9Sqw9Pb99SGv-f2OrZ3MgAjm93Zk1VbwNLilyecu4D1wRiTZUBSzhFWfZJUv2kIC4Uu0KlYZVXh82qfe30BduJM2mkAAAA=</wm>

4 1/2-Zimmerwohnung im 1. Stock mit Balkon Die Wohnung mit grosszßgigem, interessanten Grundriss verfßgt ßber eine komplett sanierte Kßche mit zeitgemässem Komfort. Die Einbauschränke im Korridor bieten zustäzlichen Stauraum. In der ganzen Wohnung sind Parkett- und PlattenbÜden verlegt. Zwei verglaste Balkone sowie ein Kellerabteil gehÜren dazu. Einstellhallenplätze kÜnnen dazu gemietet werden.

SOS â&#x20AC;&#x201C; Wohnen Sie allein? Ehemalige Rotkreuz-Pflegerin sucht per sofort

Wohnung

<wm>10CAsNsjYwMNM1szA2szAHAAlK-EUNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0MTc0MAYA6-Qu_g8AAAA=</wm>

in altem Bauernhaus usw., mit Garten und Umschwung, zum Alleinbewohnen, evtl. Teilen (WG). Tel. 076 266 72 72. <wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbDm27VFDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe1LwWdt2tD0BGyyKhaeSUmHpVYpDE65lhHJGBSYNRo5UxvIfOZ_rfgEXnvwzVQAAAA==</wm>

<wm>10CFXKoQ7CQBBF0S-azX3TnQ7LSFLXVDT1awia_1cEHOK4s-8VjZ_HdlzbWUKepp5iKUW0wVq-evO-FMlwFHfRJUX2v283QDC_x0hjTGEdC58xaO_n6wM9GB0UcgAAAA==</wm>

6-683687/K

EVANGELISCHES GEMEINSCHAFTSWERK

Jurastrasse 43, 2502 Biel

6-679715

Sonntag, 9.30: Missionsgottesdienst (SIM), Predigt: LĂŠo Muntzner. Ara Treff, KinderhĂźte. Christliches Zentrum, Alex.-SchĂśni-Str. 28

So 9.15: Gottesdienst mit Matthias Zaugg. Kinderprogramm. Informationen: www.emb-online.ch

Evangelischmethodistische Kirche

Freie Missionsgemeinde Pianostrasse 47, Biel, www.fmgbiel.ch Auskunft: Tel. 032 341 59 16 So, 9.45: Gottesdienst.

Heilsarmee

Dufourstrasse 46, 2502 Biel So, 9.30: Gottesdienst.

WHAT WE DO IN THE SHADOWS <wm>10CAsNsjYwMNM1szA2szQAAOvuh8INAAAA</wm>

Rue Jakob-Stämpfli 3, Bienne, www.eee.ch

Dimanche, 10.00: culte. PrĂŠdication: BĂŠatrice Marceau. Garderie, programme spĂŠcial pour les enfants.

In unmittelbarer Nähe Bahnhof Nord Grenchen und ETA An der Schßtzengasse 31 in Grenchen vermieten wir nach Vereinbarung eine schÜne und helle

So/Di 19/07 21h30

THULETUVALU

Matthias von Gunten, CH 2014, 96â&#x20AC;&#x2122;, Ov/d,f  Zwei Orte an den Rändern dieser Erde geraten aufgrund des Klimawandels in die Schlagzeilen: Thule in GrĂśnland, weil dort das Eis immer mehr abschmilzt und Tuvalu, weil dieser Inselstaat im Pazifik als einer der ersten Länder im ansteigenden Meer zu versinken droht. Deux lieux, situĂŠs aux antipodes, font les gros titres Ă cause du changement climatique: ThulĂŠ au Groenland, parce que la glace y fond inĂŠluctablement, et Tuvalu, parce que cette ĂŽle du Pacifique est lâ&#x20AC;&#x2122;un des premiers pays Ă  ĂŞtre menacĂŠ de disparition par lâ&#x20AC;&#x2122;ĂŠlĂŠvation du 6-683690/K niveau de la mer.

3-Zimmerwohnung im 1. OG

- Kßche mit Glaskeramikherd und Geschirrspßler - modernes Bad/WC mit Fenster - Bodenbeläge Parkett und Lino - Balkon - Keller und Estrichabteil - kein Lift - kleine Parkanlage vor dem Haus - Gartenbeet zur Nutzung vorhanden Gerne erteilen wir Ihnen weitere Auskßnfte unter Tel: 031 350 22 77 oder zivag@zivag.ch <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0MbM0MQYAMhftLA8AAAA=</wm>

www.filmpodiumbiel.ch info@filmpodiumbiel.ch Seevorstadt/Faubourg du Lac 73 T 032 322 71 01

<wm>10CFWKrQ6AMAwGn6jL19GuHZVkbkEQ_AxB8_6KH8flzl3voQlfS1v3tgWDsxFLqTIFq6aKEtktlVoCBstgneGi_OC_nxwAA-N9CPY44CRCGUOd03WcNxHSecNyAAAA</wm>

Publireportage Immobilien-Ratgeber GrundstĂźckgewinnsteuer

127-147103/K

                        Â? Â?Â? Â? ­Â&#x20AC;Â&#x201A;Â&#x192;Â&#x201E;Â&#x201E;Â&#x201E; Â&#x2026; Â? Â&#x2020; Â?  Â&#x2021;Â&#x201E;Â&#x201E;Â&#x201E; Â?  Â&#x2C6; Â&#x2030; Â&#x2030; Â&#x2C6; Â&#x160;

      Â&#x2030; Â   

2540 Grenchen Wohnen direkt am Lyssbach Birkenweg 23, Lyss Zu vermieten per 01.09.2015 eine grosszĂźgige, ruhige, sonnige 4 1/2-Zimmerwohnung (106 m²) im 2. OG mit Lift. Abgeschlossene KĂźche; ganze Wohnung mit Laminat; Bad mit WC; sep. WC; Balkon. Miete/Mt.: CHF 1â&#x20AC;&#x2DC;779.- ink. NK Wirz Tanner Immobilien, Frau A. Maurer, Tel.: 031 385 19 20 6-683739

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0MbE0MwcAInm_sw8AAAA=</wm>

â&#x2014;?

<wm>10CFXKKw6AQAwFwBN181633Q-VBEcQBL-GoLm_IuAQ42ZdwxM-87Idyx4EtQrNeqlB99RRgrWlnhkomhX0iaakte6_Lw0AgfEeQRHNgyYKyRwNTPd5PTrqTe1yAAAA</wm>

â&#x2014;?

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDY3tgQATCtSaw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jL69Z2K5NkbkEQ_AxB8_-KgUOcuMv1XjXgY23b0fbKAIyspJy8smpw2IwlJE0VmSWCdYGLTTH5_VSmzDDeh5CJZcBJlGIZzBbu83oAfO0TEHIAAAA=</wm>

ImmoScout24-Code: 3676818

Ă&#x153;berbauung Molerhof An aussichtsreicher SĂźdhanglage erstellen wir attraktive, lichtdurchflutete Eigentumswohnungen und DoppelEinfamilienhäuser

Als typische Anlagekosten gelten

Verkaufspreise ab: 3½- Zimmer ab Fr. 420 000.â&#x20AC;&#x201C; 4½- Zimmer ab Fr. 510 000.â&#x20AC;&#x201C; 5½- Zimmer Attika ab Fr. 810 000.â&#x20AC;&#x201C; 5½- Zi-Doppel-EFH ab Fr. 810 000.â&#x20AC;&#x201C; <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0MTU2MgMAA27_FQ8AAAA=</wm>

Mitbestimmen bei der Innenausstattung! <wm>10CFXKIQ7DQAwEwBf5tGvfOpcYRmFRQVV-pCru_1HVsIBhc56lhst-PF7Hswj6YuwKz6LUVmQFogWWQroc1MYekufA7dsAQGD-jyHNNdktujHmOtC-788PCHGAAHIAAAA=</wm>

Bezugsbereit ab Sommer 2015! Sonnenkollektoren zur UnterstĂźtzung der Warmwasseraufbereitung! Keine Baukreditzinsen!

Arbeitspensum 55% Das Team besteht aus der Leitung 80% und einer Sachbearbeiterstelle 55%. Das Arbeitspensum beträgt ab Stellenantritt vorßbergehend 75%. Aufgaben/Anforderungen Sie beraten die Kundschaft am Schalter sowie am Telefon und bearbeiten alle Aufgaben einer AHV-Zweigstelle. Idealerweise haben Sie eine kaufmännische Ausbildung, Berufserfahrung sowie Fachwissen im AHV-Bereich. Selbständiges, zuverlässiges und motiviertes Arbeiten zeichnet Sie aus. Sie sind initiativ, belastbar und arbeiten teambezogen. Unsere Kundinnen und Kunden bedienen Sie freundlich und zuvorkommend. Wir erwarten Flexibilität bei den Arbeitstagen und ErhÜhung des Arbeitspensums auf 90% bei Abwesenheiten der Leitung. <wm>10CAsNsjYwMNM1szA2MzAEADRlQmQNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zC2MzA0NrYyMDPWNDU2tjMyM9C2NTawNzAzMjA0NTK0MDIAQyTa2NTA0sjRwQevTiC1LSAHUDjepVAAAA</wm>

Kontaktperson Maria ZurbrĂźgg, Leiterin Regionale AHV-Zweigstelle, Tel. 032 333 78 02 oder maria.zurbruegg@ipsach.ch Informationen zur Gemeinde Ipsach finden Sie auch unter www.ipsach.ch. Ihre Bewerbung nehmen wir gerne bis am 7. August 2015 entgegen. â&#x20AC;&#x201C; Mit E-Mail an monika.schuepbach@ipsach.ch oder â&#x20AC;&#x201C; Mit Post an Gemeindeverwaltung Ipsach, Monika SchĂźpbach, Dorfstrasse 8, 2563 6-683601/RK Ipsach

â&#x20AC;˘ Kosten der Handänderung beim Kauf â&#x20AC;˘ Alle Aufwendungen, welche zu einer dauernden Wertvermehrung der Liegenschaft gefĂźhrt haben. Werterhaltende und Unterhaltskosten fallen nicht darunter. <wm>10CAsNsjYwMNM1szC0sDQEAPw7FxUNAAAA</wm>

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iuS3rY9SQLHMLguAxBM3_KxIM4sgzRirh0_p29D0Bmyw4KierUoWlmREXSThCwLqgQsVnLynK4ut_6Hyu-wWYLQJuVQAAAA==</wm>

â&#x20AC;˘ Verkaufsnebenkosten und Maklerprovisionen

Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch 127-145326/RK

BĂźro an zentraler Lage! Wir vermieten an der Rechbergerstrasse 5 in Biel nach Vereinbarung einen

Der GrundstĂźckgewinn (Rohgewinn) ermässigt sich um 2 % fĂźr jedes ganze Jahr seit dem Erwerb, hĂśchstens jedoch um 70 %. Weitere Informationen inkl. Onlineberechnungen ďŹ nden Sie unter: www.ďŹ n.be.ch/ďŹ n/de

BĂźroraum im 1. OG (170m2)

Maria Luise JĂśhri RE/MAX Au Lac, Weyermattstrasse 4 CH-2560 Nidau, T 078 913 12 90

CHF 2410.- + CHF 460.- NK/Monat - grosser, offener Raum - eigener Eingang - 3 WC - Wände und Decken neu gestrichen - wenige Gehminuten vom Bahnhof Biel Gerne erteilen wir Ihnen weitere Auskßnfte unter Tel: 031 350 22 77 oder zivag@zivag.ch. <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0MbM0MgYAtLC3eg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKrQ6AMAxF4Sfqcm9H141KgiMIgp8haN5f8eMQ56hvWcISvqZ53ectCKoLh9I0B81SQwnNlhQ14KgK2khqMw6uPy8VAIH-GoELaiefC7R7Y7qO8wZBHLTacgAAAA==</wm>

127-146923/K

Sachbearbeiter/-in

â&#x20AC;˘ Erwerbspreis der Liegenschaft

â&#x20AC;˘ Kosten fĂźr eine rechtliche Verbesserung des GrundstĂźcks (z.B. Dienstbarkeiten)

IPSACH DIE ATTRAKTIVE SEEGEMEINDE Unsere Regionale AHV-Zweigstelle betreut die Gemeinden Bellmund, Ipsach, MÜrigen, Sutz-Lattrigen und Täuffelen-Gerolfingen. Wir suchen ab Oktober 2015 oder nach Vereinbarung

Wer eine private Liegenschaft verkauft, wird sich unweigerlich mit Fragen rund um die Grundstßckgewinnsteuer auseinandersetzen mßssen. Diese wird bei der Veräusserung von Liegenschaften erhoben. Ein Grundstßckgewinn entsteht, wenn der ErlÜs aus dem Verkauf einer Liegenschaft die Anlagekosten ßbersteigt.

â&#x2014;?

â&#x2014;?

J. Clement, T. Waititi, NZ 2014, 80â&#x20AC;&#x2122;, E/d  Deacon mĂźsste eigentlich das blutige Geschirr abwaschen â&#x20AC;&#x201C; seit fĂźnf Jahren. Aber der mit 183 Jahren jĂźngste Vampir der vierkĂśpfigen Vampir-WG in Neuseeland sieht sich als Rebell. Und Geschirr spĂźlen gehĂśrt nun mal nicht zu den Lieblingsbeschäftigungen von Rebellen. Ein ganz anderer Vampirfilmâ&#x20AC;Ś Les vampires Viago (379 ans), Deacon (183 ans), Vladislav (862 ans) et Peter (8000 ans) partagent un appartement Ă Wellington, en Nouvelle-ZĂŠlande. Malheureusement pour eux, et Ă  cause de leur irrĂŠpressible besoin de sâ&#x20AC;&#x2122;alimenter en sang, ils ont du mal Ă  se faire des amisâ&#x20AC;Ś <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zC2MzSwNrQ1NTPUsDM2sTE6C8saW1gbmhsZGBoakViDIxNLO0tDYyNTQzdkDo0YsvSEkDAKEdoPhVAAAA</wm>

  â&#x2014;?

Ernesto Daranas, Kuba 2014, 108â&#x20AC;&#x2122;, Ov/d,f  Der elfjährige Chala wird allein von seiner Mutter aufgezogen. Da der schlitzohrige Junge in der Schule auffällt, soll er diszipliniert werden. Dies ruft die altgediente Lehrerin Carmela auf den Plan - sie weiss, dass nicht der Junge, sondern das System das Problem ist. RĂŠalisĂŠ par le cubain Ernesto Daranas, le film narre le quotidien dâ&#x20AC;&#x2122;un enfant de onze ans. Ce dernier, ĂŠlevĂŠ par sa mère cĂŠlibataire et perdue dans les drogues, doit faire face seul aux alĂŠas de lâ&#x20AC;&#x2122;existence. Au rythme des charmes havanais, un film sensible qui a remportĂŠ un record dâ&#x20AC;&#x2122;affluence historique Ă Cuba en 2014. Sa/Sa 18/07 21h30

Eglises et communautĂŠs ĂŠvangĂŠliques Eglise ĂŠvangĂŠlique des Ecluses

127-144967

      

CONDUCTA

Sonntag, 9.30: Gottesdienst ÂŤloben und teilenÂť. www.emk-biel.ch

Mtl. Mietzins Fr. 1'450.00 plus HK/BK Fr. 240.00

OPEN AIR 10/07 â&#x20AC;&#x201C; 16/08/2015 Fr/Ve 17/07 21h30

Karl-Neuhaus-Strasse 28, 2502 Biel

â&#x20AC;˘

BIEL-BIENNE

Sehen hĂśren lesen Voir ĂŠcouter lire Empfehlungen unserer MitarbeiterInnen. Les documents prĂŠfĂŠrĂŠs de nos bibliothĂŠcaires.

Evangelische Mission Biel

Kontakt fĂźr Besichtigungen: Herr Guggisberg, Tel. 079 836 63 32

   

DE LA VILLE

CHF 920.- + CHF 210.- NK

Biel

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDY3NAcAyWTcvg8AAAA=</wm>

STADTBIBLIOTHEK BIBLIOTHEQUE

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0NzQFAO6NG5YNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_HZrS6khWeYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rirh0_p29D0Bm8zDWZNVKWAZQcJiCUEVsC7woojKc0qB-vofOp_rfgHhPH2PVQAAAA==</wm>

127-146943/K

St. Marien deutsch 17.00 Ste-Marie italiano Juravorstadt 47, Biel

CommunautÊ romande de Nidau: Dimanche: Eglise St-Paul, Crêt-des-Fleurs 24, 10.00: culte en commun avec Bienne, sainte cène. Pasteure N. Manson.

Christkatholische Kirchgemeinde Paroisse catholiquechrĂŠtienne Biel/Bienne Kirche Epiphanie

Kath. Kirche Biel und Umgebung / Eglise cath. Bienne et environs

Publireportage

sten Bis zum näch e Ratgeber. Ihr hfrau fac ien bil Immo

remax.ch

Immobilien 6-681891/K

Quand le pouvoir de la pensĂŠe lâ&#x20AC;&#x2122;emporte sur les mĂŠdicaments/ Lissa Rankin Livre documentaire RĂŠsumĂŠ: ÂŤEt si notre esprit avait autant le pouvoir de nous rendre malade que celui de nous garder en bonne santĂŠ? Et si nos sentiments et nos croyances avaient une incidence sur chacune de nos cellules? Et si nous avions le pouvoir de guĂŠrir notre corps en changeant simplement la manière dont nous pensons et ressentons? Après des annĂŠes de travail dans un cadre mĂŠdical traditionnel et de lutte permanente contre sa santĂŠ dĂŠfaillante, le Dr Lissa Rankin a mis en lumière lâ&#x20AC;&#x2DC;aptitude innĂŠe du corps Ă se guĂŠrir, et la manière dont nous pouvons utiliser le pouvoir de lâ&#x20AC;&#x2DC;esprit pour activer cette capacitĂŠ. Dans ce livre, vous dĂŠcouvrirez que nos pensĂŠes peuvent ĂŞtre des ÂŤmĂŠdicamentsÂť bien plus actifs et bĂŠnĂŠfiques que ceux des laboratoires pharmaceutiques. Grâce Ă  des mĂŠthodes dâ&#x20AC;&#x2DC;autodiagnostic et un modèle de santĂŠ basĂŠ sur lâ&#x20AC;&#x2DC;association de la science moderne et de la sagesse du cĹ&#x201C;ur, vous apprendrez comment ĂŠcouter votre corps en suivant votre intuition, diagnostiquer les causes profondes de votre maladie et rĂŠdiger vousmĂŞme votre propre ÂŤordonnanceÂť. GuĂŠrir votre corps, câ&#x20AC;&#x2DC;est dâ&#x20AC;&#x2DC;abord guĂŠrir vos pensĂŠes...Âť Lâ&#x20AC;&#x2122;auteure, mĂŠdecin, a ĂŠtudiĂŠ en dĂŠtail les effets placebo, nocebo, les auto-guĂŠrisons ÂŤmiraculeusesÂť. Point après point, lâ&#x20AC;&#x2122;auteure analyse les diffĂŠrents facteurs qui aident Ă  la guĂŠrison. Il y a en particulier: des relations saines, une manière saine et intĂŠressante de passer nos journĂŠes, une expression saine et complète de notre crĂŠativitĂŠ, une vie mentale et ĂŠmotionnelle saine. Vous trouverez dâ&#x20AC;&#x2122;autres ÂŤingrĂŠdientsÂť dans ce livre. Car notre corps, sâ&#x20AC;&#x2122;il nâ&#x20AC;&#x2122;est pas sous stress, possède dâ&#x20AC;&#x2122;ĂŠtonnantes capacitĂŠs dâ&#x20AC;&#x2122;autoguĂŠrison. prĂŠsentĂŠ par Catherine Taillard Arabic beats / Label Putumayo Musik Eine musikalische Reise dem Mittelmeer entlang, durch Nordafrika bis in den Mittleren Osten. In den unterschiedlichen Songs dieser CD, verschmelzen traditionelle arabische Klänge mit zeitgenĂśssischer Musik. Das Label Putumayo ist auf World Music spezialisiert und produziert regelmässig Alben zu einem Musikstil oder widmet sie einer Region. Die Auswahl und Produktion fĂźr ARABIC BEAT dauerte von 2009â&#x20AC;&#x201C;2012 und fiel gerade in die Zeit des Arabischen FrĂźhlings. Beim HĂśren der Titel des algerischen Rai-Sängers Ali Slimani, der Fusion Band Watcha Clan oder der syrischen Sängerin Zein AlJundi (heute alle im Exil lebend), ist die damalige Aufbruchstimmung spĂźrbar. vorgestellt von Susanne Mathys Besser / Doris Knecht Romane Klappentext: Antonia Pollak hat ein Leben, von dem viele träumen â&#x20AC;&#x201C; ihr Mann Adam trägt sie und die beiden Kinder auf Händen, man leistet sich, worauf man Lust hat, hat Freunde mit interessanten Jobs, alles läuft in festen Bahnen. Doch Toni Pollak hat auch ein paar Geheimnisse, von denen ihr Liebhaber noch das kleinste ist. Zu ihrer Mutter hat sie jeden Kontakt abgebrochen, und zu bestimmten anderen Leuten auch. Ein ziemlich perfektes Leben. Bis die Vergangenheit anklopft. Ein so schwarzes wie komisches Buch Ăźber die brĂśckelnde Fassade eines Upperclass-Lebens. In einem sehr frechen, sarkastischen Schreibstil umschreibt die Ăśsterreichische Kolumnistin Doris Knecht das Leben von Antonia, die eigentlich alles hat, und doch will ihr das Leben einfach nicht so richtig gelingenâ&#x20AC;Ś Sehr lesenswert! vorgestellt von Edith MĂźhlheim

www.bibliobiel.ch


BAUPUBLIKATIONEN Fortsetzung Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Abteilung Stadtplanung Biel

6-683635

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’424 Gesuchsteller und Projektverfasser: Herr Mehmet Camak, Bielstrasse 78, 2560 Nidau. Standort: Bözingenstr. 134, Biel, Parzelle Nr. 756. Bauvorhaben: Einrichten Gastwirtschaftsterrasse (Restaurant «Bözingen»). Zonenplan: Zone mit Planungspflicht (ZPP) 5.1 – Bözingen-Kernzone, Teilgebiet 5.1.4, Schutzobjekt. Auflage- und Einsprachefrist: 14.08.2015. Auflageort: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00–11.45 Uhr. Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Biel, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Regierungsstatthalteramt Biel

6-683722

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’429 Gesuchsteller: trailnet.ch – Sektion Biel, Herr Serge Rau, c/o Plugster, Falkenstr. 44, 2502 Biel. Projektverfasser: Bikeplan AG, Herr Severin Schindler, Bahnhofplatz 3, 3920 Zermatt. Standort: Adam-Göuffi-Strasse 16, Biel, Parzelle Nr. 1584. Bauvorhaben: Erstellung eines Pumptracks (hügeliger Rundkurs zur Benutzung mit Fahrrädern). Zonenplan: Zone für öffentliche Nutzung, Zweckbestimmung 11 – Parkanlagen. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 14.08.2015. Auflageort: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00–11.45 Uhr. Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Biel, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Regierungsstatthalteramt Biel

6-683712

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’430 Gesuchsteller: Tissot AG, chemin des Tourelles 17, 2400 Le Locle. Projektverfasser: ATS Architektenteam Stades de Bienne, GLS Architekten AG, Geninasca Delefortrie Architectes AG, per Adresse Zentralstrasse 115, Postfach 621, 2501 Biel. Standort: Boulevard des Sports 20, Biel, Parzelle Nr. 11016 (BR 11063). Bauvorhaben: Reklamen für Stadionbezeichnung «Tissot Arena». Zonenplan: Teilgrundordnung «BözingenfeldWest», Teiländerung der Teilgrundordnung «Bözingenfeld-West» im Bereich der «Stades de Bienne». Auflage- und Einsprachefrist: 7.8.2015. Auflageort: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00–11.45 Uhr. Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Biel, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Regierungsstatthalteramt Biel

Projektverfasser: Gschwend AG Gastro-Bau, Talackerstrasse 52, 3604 Thun. Standort: Bahnhofstrasse 14, Biel, Parzelle Nr. 2393. Bauvorhaben: Einbau Restaurant mit Bar an Stelle des bestehenden Gastgewerbebetriebes im Erdgeschoss und Anbringen von Reklamen. Zonenplan: Bauzone 6, Mischzone B, besonderer Gestaltungsperimeter «Bahnhofquartier», Schutzobjekt. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 7.8.2015. Auflageort: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00–11.45 Uhr. Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Biel, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Regierungsstatthalteramt Biel

6-683620

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’447 Gesuchsteller: Swisscom (Schweiz) AG, Wireless Access, Alte Tiefenaustrasse 6, 3050 Bern. Projektverfasser: Hitz und Partner AG, STAHL-BAU-ENGINEERING, Tiefenaustrasse 2, 3048 Worblaufen. Standort: Schwanengasse 18, 2503 Biel, Parzelle Nr. 5258. Bauvorhaben: Abbruch eines bestehenden Mastes, Neubau eines neuen Mastes (H=8m) mit neuen Antennen. Zonenplan: Bauzone 4; Mischzone B; Annähernd geschlossene Bauweise. Ausnahmen: keine. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 14.08.2015. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Abteilung Stadtplanung Biel

6-683732

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’371 – Teilbaugesuch 2 Gesuchsteller: ASSETIMMO Immobilien-Anlagestiftung, Badenerstrasse 329, 8003 Zürich. Projektverfasser: sssvt Schenker Stuber von Tscharner Architekten AG SIA SWB, Sandrainstrasse 3, 3007 Bern. Standort: Mettlenweg 92, 94, 96, 98 und 100, 2504 Biel, Parzelle Nr. 8312. Bauvorhaben: Sanierung/Anpassung der bestehenden Wohnungen: – Bad/Küche, haustechnische Anlagen – brandschutztechnische Einrichtungen – Sanierung Flachdachabdichtungen Die Publikation bezieht sich ausschliesslich auf die Farbgestaltung der Fassaden (Teilbaugesuch 2). Zonenplan: Bauzone 2; Mischzone A/B; Grünflächenziffer min. 40%. Ausnahmen: keine. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 14.08.2015. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Abteilung Stadtplanung Biel

6-683742

6-683567

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’393 Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’442 Gesuchsteller: Genossenschaft Migros Aare, Industriestrasse 20, 3321 Schönbühl Einkaufszentrum.

Gesuchsteller: Arthur Waser Stiftung + Thomas Szikszay Architektur AG, p. A. Ackersteinstrasse 114, 8049 Zürich-Höngg. Fortsetzung auf übernächster Seite

AVIS DE CONSTRUCTION

Envoi des oppositions: Préfecture de Bienne, Château, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau.

Suite Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45. L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire!

La suite de l’indication des voies de droit se trouve à la fin des avis de construction. Elle est valable pour cette demande de permis de construire.  Préfecture de Bienne 6-683567

Ville de Bienne Demande de permis no 23’442

Maître de l’ouvrage et auteur du projet: M. Mehmet Camak, Bielstrasse 78, 2560 Nidau. Lieu: rue de Boujean 134, Bienne, parcelle no 756. Projet: aménagement d’une terrasse (Restaurant «Bözingen»). Plan de zones: zone à planification obligatoire (ZPO) 5.1 – zones centrales de Boujean, zone partielle 5.1.4, objet protégé. Délai de dépôt public et d’oppositions: 14.08.2015. Lieu du dépôt: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45. Envoi des oppositions: Préfecture de Bienne, Château, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau.

Maître de l’ouvrage: Genossenschaft Migros Aare, Industriestrasse 20, 3321 Schönbühl Einkaufszentrum. Auteur du projet: Gschwend SA Gastro-Bau, Talackerstrasse 52, 3604 Thoune. Lieu: rue de la Gare 14, Bienne, parcelle no 2393. Projet: aménagement d’un restaurant avec bar en lieu et place de l’établissement d’hôtellerie et de restauration existant au rez-de-chaussée et mise en place de réclames. Plan de zones: zone à bâtir 6, zone mixte B, prescriptions d’aménagement spéciales «Quartier de la Gare», objet protégé. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives de l’OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 7.8.2015. Lieu du dépôt: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45. Envoi des oppositions: Préfecture de Bienne, Château, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau.

La suite de l’indication des voies de droit se trouve à la fin des avis de construction. Elle est valable pour cette demande de permis de construire.  Préfecture de Bienne 6-683722

La suite de l’indication des voies de droit se trouve à la fin des avis de construction. Elle est valable pour cette demande de permis de construire.  Préfecture de Bienne 6-683620

Ville de Bienne Demande de permis no 23’429

Ville de Bienne Demande de permis no 23’447

Maître de l’ouvrage: trailnet.ch – Section Bienne, M. Serge Rau, c/o Plugster, rue du Faucon 44, 2502 Bienne. Auteur du projet: Bikeplan SA; M. Severin Schindler, Bahnhofplatz 3, 3920 Zermatt. Lieu: rue Adam-Göuffi 16, Bienne, parcelle no 1584. Projet: aménagement d’une installation «Pumptrack» (parcours en terre, court et onduleux avec des virages penchés pour les vélos). Plan de zones: zone d’utilité publique – affectation 11 – parcs. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives de l’OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 14.08.2015. Lieu du dépôt: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45. Envoi des oppositions: Préfecture de Bienne, Château, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau.

Maître de l’ouvrage: Swisscom (Schweiz) SA, Wireless Access, Alte Tiefenaustrasse 6, 3050 Berne. Auteur du projet: Hitz und Partner SA, STAHLBAU-ENGINEERING, Tiefenaustrasse 2, 3048 Worblaufen. Lieu: rue des Cygnes 18, 2503 Bienne, parcelle no 5258. Projet: démontage du mât existant et construction d’un nouveau mât (h=8m) avec de nouvelles antennes. Plan de zones: zone à bâtir 4; zone mixte B; construction ordre presque contigu. Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 14.08.2015. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45.

Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

6-683635

Ville de Bienne Demande de permis no 23’424

La suite de l’indication des voies de droit se trouve à la fin des avis de construction. Elle est valable pour cette demande de permis de construire.  Préfecture de Bienne 6-683712

L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire! Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

6-683732

Ville de Bienne Demande de permis no 23’430 Maître de l’ouvrage: Tissot SA, chemin des Tourelles 17, 2400 Le Locle. Auteur du projet: ATS Architektenteam Stades de Bienne, GLS Architekten SA, Geninasca Delefortrie Architectes SA, par adresse rue Centrale 115, case postale 621, 2501 Bienne. Lieu: Bienne, Boulevard des Sports 20, parcelle no 11016 (DS 11063). Projet: pose d’une enseigne «Tissot Arena» sur le bâtiment des Stades. Plan de zones: réglementation fondamentale en matière de construction «Champs-de-Boujean ouest», modification partielle de la réglementation fondamentale en matière de construction «Champs-de-Boujean ouest» pour le secteur «Stades de Bienne». Délai de dépôt public et d’oppositions: 7.8.2015 Lieu du dépôt: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45.

Ville de Bienne Demande de permis no 23’371 Demand de permis de construire partiel 2 Maître de l’ouvrage: ASSETIMMO ImmobilienAnlagestiftung, Badenerstr. 329, 8003 Zurich. Auteur du projet: sssvt Schenker Stuber von Tscharner Architekten SA SIA SWB, Sandrainstrasse 3, 3007 Berne. Lieu: chemin Mettlen 92, 94, 96, 98 et 100, 2504 Bienne, parcelle no 8312. Projet: assainissement/adaptation des appartements existants: – Bain/cuisine, installations techniques – Installations de protection incendie – Assainissement de l’étanchéité du toit plat La publication se réfère uniquement au concept de couleurs des façades (demande de permis de construire partiel 2). Suite du texte


AGENDA DO/JE 16.07. – MI/ME 22.07.2015 DO/JE 16.07.2015 PARADIS MYSTÉRIEUX – SOMMER - ÉTÉ NMB Neues Museum Biel NMB Nouveau Musée Bienne

Das Bieler Künstlerpaar M.S. Bastian & Isabelle L. hat speziell für das NMB Neues Museum Biel diesen Zyklus von vier grossformatigen Gemälden geschaffen. Jedes Bild zeigt das Paradis mystérieux in einer anderen Jahreszeit. / Le couple d’artistes biennois M.S. Bastian & Isabelle L. a conçu spécialement pour le NMB Nouveau Musée Bienne ce cycle de quatre peintures de grand format. www.nmbiel.ch

BONHEUR | GLÜCK NMB Neues Museum Biel NMB Nouveau Musée Bienne

19:30 INTERNATIONALE SOMMERAKADEMIE BIEL ACADÉMIE D’ÉTÉ INTERNATIONALE BIENNE Volkshaus Biel Maison du Peuple, Bienne Abschlusskonzert der Masterclasses Flöte, Violine, Cello mit Verena Bosshart (Flöte), WenSinn Yang (Cello), Tymur Melnyk (Violine). Musikalische Begleitung: Rie Aikawa, Chifuyu Yada, Nigel Clayton (Klavier). / Concert des classes de Verena Bosshart (flûte), Wen-Sinn Yang (violoncelle), Tymur Melnyk (violon) ainsi que Rie Aikawa, Chifuyu Yada et Nigel Clayton au piano. www.somak.ch

20:30 «MANDRAGOLA» FREILICHTSPIELE AARBERG Stadtplatz Aarberg Wenn die Hormone verrücktspielen oder gar nicht spielen, hat man(n) ein Problem. Eine Komödie von Niccolò Machiavelli, von Regisseur Urs-Peter Wolters ins Berndeutsche übersetzt. www.freilichtspiele.ch/

21:00 POCKETONES Café du Commerce, Biel/Bienne Konzert, Entritt frei, Kollekte. / Concert, entrée libre, collecte. www.ducommerce-biel.ch

Das NMB Neues Museum Biel präsentiert als facettenreiches Mehrspartenmuseum für Geschichte, Kunst und Archäologie seine Ausstellung «Bonheur | Glück». / En prenant comme point de départ «l’île du bonheur» de Rousseau, l’exposition aborde la question du bonheur dans un vaste contexte s’étendant de la Préhistoire à nos jours. www.nmbiel.ch

LORENZ WALTER Galerie Meyer & Kangangi, Biel Galerie Meyer & Kangangi, Bienne Lorenz zeigt in seinen Fotos Ausschnitte aus Geschichten, deren Inszenierung und Lichtverhältnis aus seiner Inspiration von Theater und Kino entstanden sind. / Inspiré du théâtre pour ses mises en scènes et du cinéma pour ses lumières, Lorenz expose des extraits d’histoires. www.meyerkangangi.com

CÉCILE HUMMEL ALEXANDRA CATIERE PhotoforumPasquArt, Biel PhotoforumPasquArt, Bienne Ausstellungen: Open Spaces, von Cécile Hummel, und Niemand glaubt, dass ich lebe, von Alexandra Catiere. / Expositions: Open Spaces, de Cécile Hummel, et Personne ne croit que je suis vivant, d’Alexandra Catiere. www.photoforumpasquart.ch

MICHAEL SAILSTORFER VIVIANE SASSEN MARTIN ZIEGELMÜLLER CentrePasquArt, Biel CentrePasquArt, Bienne Ausstellung von Michael Sailstorfer - Viviane Sassen - Martin Ziegelmüller. / Exposition de Michael Sailstorfer - Viviane Sassen - Martin Ziegelmüller. www.pasquart.ch

14:00 ACTIVITÉS DU CAJ Petit Port de Saint-Joux, La Neuveville Jusqu’au 14 août: The beach, the place to be! Le Centre animation jeunesse (CAJ) propose diverses activités et animations les mardis, mercredis, jeudis et vendredis dès 14:00. Infos/Inscriptions au 032 751 14 60. www.lecaj.ch

18:30 20. SEELAND CUP Sportzentrum Grien, Lyss Vorbereitungsturnier um den Seeland Cup im Sportzentrum Grien Lyss. www.svlyss.ch

18:30 JODLERABEND SOIRÉE YODEL Restaurant Cabane la Bragarde, Les Près-d’Orvin Jodlerabend mit dem Jodlerklub Bözingen, das Duett Heidi Zesiger und Yvonne Müller und Willi Turtschi (Alphorn). / Soirée Yodel avec, le club de yodel de boujean, le duo Heidi Zesiger et Yvonne Müller et Willi Turtschi (Cor des Alpes). 19:00 LANGUAGE EXCHANGE BIEL/ BIENNE Brasserie La Rotonde, Biel Tausche deine Sprache gegen Französisch oder Englisch Échangez votre langue contre de l’allemand ou de l’anglais. www.languageexchangeswitzerland.ch

Ernesto Daranas, C 2014, 108', Vo/d,f. Der elfjährige Chala wird allein von seiner Mutter aufgezogen. Da der schlitzohrige Junge in der Schule auffällt, soll er diszipliniert werden. / Ernesto Daranas, C 2014, 108’, Vo/d,f. Réalisé par le cubain Ernesto Daranas, le film narre le quotidien d’un enfant de onze ans. Ce dernier, élevé par sa mère célibataire et perdue dans les drogues, doit faire face seul aux aléas de l’existence. www.filmpodiumbiel.ch

SA/SA 18.07.2015 10:00 SUP POLO TURNIER TOURNOI DE SUP POLO Port/Barkenhafen, Nidau 10:00 SUP Test, 10:00 Einschreiben SUP Polo Tournier, 11:00 SUP Polo Tournier Start, 18:00 Preisverleihung, 19:00 BBQ Chill / Tournoi de SUP polo suivi d’un BBQ à 19:00. www.sunsetshop.ch

10:30 BROT UND APÉRO PAIN ET APÉRO Pasquart-Reben, Biel Vignes du Pasquart, Bienne Jeden 1. und 3. Samstag im Monat, Brot, Zopf, Apéro. / Chaque 1er et 3e samedi du mois, pain, tresse, apéro. www.vignesdupasquartreben.ch

FR/VE 17.07.2015 14:00 ACTIVITÉS DU CAJ Petit Port de Saint-Joux, La Neuveville Jusqu’au 14 août: The beach, the place to be! Le Centre animation jeunesse (CAJ) propose diverses activités et animations les mardis, mercredis, jeudis et vendredis dès 14:00. Infos/Inscriptions au 032 751 14 60. www.lecaj.ch

14:00 APRÈS-MIDI MUSICAL Foyer de Jour Vallon, Sonceboz Avec Edgar Charles (accordéon) accompagné de sa chanteuse Mathilda. Ouvert à tous. Infos: 032 489 20 20. 19:30 ZIRKUS CHNOPF 2015 – «PERFEKT DEFEKT» Neptunwiese, Biel Auf der 25. Tournee präsentiert Zirkus Chnopf eine irrwitzige Show in einem mehrstöckigen Bühnenbild voller überraschender Einfälle, hochstehender Artistik und absurder Komik. Ein einzigartiges Freilichtspektakel für Gross und Klein. www.chnopf.ch

19:30 INTERNATIONALE SOMMERAKADEMIE BIEL ACADÉMIE D’ÉTÉ INTERNATIONALE BIENNE Volkshaus Biel Maison du Peuple, Bienne Abschlusskonzert der Masterclasses Flöte, Violine, Cello mit Verena Bosshart (Flöte), WenSinn Yang (Cello), Tymur Melnyk (Violine). Musikalische Begleitung: Rie Aikawa, Chifuyu Yada, Nigel Clayton (Klavier). / Concert des classes de Verena Bosshart (flûte), Wen-Sinn Yang (violoncelle), Tymur Melnyk (violon) ainsi que Rie Aikawa, Chifuyu Yada et Nigel Clayton au piano. www.somak.ch

20:30 «MANDRAGOLA» FREILICHTSPIELE AARBERG Stadtplatz, Aarberg Wenn die Hormone verrücktspielen oder gar nicht spielen, hat man(n) ein Problem. Eine Komödie von Niccolò Machiavelli, von Regisseur Urs-Peter Wolters ins Berndeutsche übersetzt. www.freilichtspiele.ch/

21:00 VIRGIN BITCH Neptunwiese, Biel Le pré de Neptune, Bienne Im Rahmen der 25. Produktion «perfekt defekt» des Zirkus Chnopf spielt die Bieler Band «Virgin Bitch» auf der Neptunwiese. / Le groupe «Virgin Bitch», originaire de Bienne et La Chauxde-Fonds, joue un concert dans le cadre de la 25 e production «perfekt defekt» du Cirque Chnopf. www.virginbitch.bandcamp.com/releases www.chnopf.ch

21:30 CONDUCTA Filmpodium Biel Filmpodium Bienne

14:00 48. INTERNATIONALES SCHACHFESTIVAL BIEL 48E FESTIVAL INTERNATIONAL D’ÉCHECS Kongresshaus, Biel Palais des Congrès, Bienne Mit diversen Turnieren (Grossmeisterturnier vom 18.7. bis 31.7.2015). / Avec divers tournoi (Tournoi des Grands Maîtres du 18.7. au 31.7.2015). www.bielchessfestival.ch

16:30, 19:30 ZIRKUS CHNOPF 2015 – «PERFEKT DEFEKT» Neptunwiese, Biel Auf der 25. Tournee präsentiert Zirkus Chnopf eine irrwitzige Show in einem mehrstöckigen Bühnenbild voller überraschender Einfälle, hochstehender Artistik und absurder Komik. Ein einzigartiges Freilichtspektakel für Gross und Klein. www.chnopf.ch

17:00 INTERNATIONALE SOMMERAKADEMIE BIEL ACADÉMIE D’ÉTÉ INTERNATIONALE BIENNE Stadtkirche, Biel Temple allemand, Bienne Konzert von Pascale Van Coppenolle (Orgel). / Concert de Pascale Van Coppenolle (orgue). www.somak.ch

18:15 MUSIK AUS DER STILLE MUSIQUE DU SILENCE Kirche, Ligerz Église, Gléresses «Lautlos geborgen und im Schutz meiner Hände». Chrigu Gerber (Orgel). Lesungen Dani Mangisch. / «Silence garanti et dans la protection de mes mains». Chrigu Gerber (orgue). Lecture (de) Dani Mangisch. www.kirche-pilgerweg-bielersee.ch

19:30 INTERNATIONALE SOMMERAKADEMIE BIEL ACADÉMIE D’ÉTÉ INTERNATIONALE BIENNE Volkshaus Biel Maison du Peuple, Bienne Konzert mit Studierenden der Masterclasses Philharmonisches Orchester Budweis. Leitung: David Švec. / Concert avec les étudiant(e)s des classes de master et l’Orchestre philharmonique de Budweis. Direction: David Švec . www.somak.ch

20:30 «MANDRAGOLA» FREILICHTSPIELE AARBERG Stadtplatz, Aarberg Wenn die Hormone verrücktspielen oder gar nicht spielen, hat man(n) ein Problem. Eine Komödie von Niccolò Machiavelli, von Regisseur Urs-Peter Wolters ins Berndeutsche übersetzt. www.freilichtspiele.ch/ 21:30 WHAT WE DO IN THE SHADOWS Filmpodium Biel Filmpodium Bienne Jemaine Clement, Taika Waititi, NZ 2014, 86’, E/d. Deacon müsste eigentlich das blutige Geschirr abwaschen – seit fünf Jahren.

Stadt Biel Ville de Bienne

Aber der mit 183 Jahren jüngste Vampir der vierköpfigen VampirWG in Neuseeland sieht sich als Rebell. / Jemaine Clement, Taika Waititi, NZ 2014, 86’, E/d. Les vampires Viago (379 ans), Deacon (183 ans), Vladislav (862 ans) et Peter (8000 ans) partagent un appartement à Wellington, en Nouvelle-Zélande. www.filmpodiumbienne.ch

SO/DI 19.07.2015

DI/MA 21.07.2015 14:00 48. INTERNATIONALES SCHACHFESTIVAL BIEL 48E FESTIVAL INTERNATIONAL D’ÉCHECS Kongresshaus, Biel Palais des Congrès, Bienne Mit diversen Turnieren (Grossmeisterturnier vom 18.7. bis 31.7.2015). / Avec divers tournoi (Tournoi des Grands Maîtres du 18.7. au 31.7.2015).

MITTEILUNGEN DER DIENSTSTELLE FÜR KULTUR Kulturpreis Kulturpreis 2015 – Ehrung für besondere kulturelle Verdienste 2015 der Stadt Biel Vorschläge aus der Bevölkerung sind erwünscht. Dossiers sind einzusenden bis zum 31. Juli 2015. www.biel-bienne.ch/kulturpreis Atelier 2 + Musikübungsraum

09:00 48. INTERNATIONALES SCHACHFESTIVAL BIEL 48E FESTIVAL INTERNATIONAL D’ÉCHECS Kongresshaus, Biel Palais des Congrès, Bienne Mit diversen Turnieren (Grossmeisterturnier vom 18.7. bis 31.7.2015). / Avec divers tournoi (Tournoi des Grands Maîtres du 18.7. au 31.7.2015).

www.bielchessfestival.ch

www.bielchessfestival.ch

www.lecaj.ch

Prix de la culture

18:45 600 ANS DE L’HÔPITAL DE BIENNE Centre hospitalier Bienne Une fois par mois, une visite des salles d’accouchements est organisée dans le cadre des 600 ans de l’hôpital de Bienne. Entrée libre; pas nécessaire de s’inscrire. Une sage-femme répond à toutes les questions concernant la naissance.

Prix de la culture 2015 - Distinction pour mérites exceptionnels dans le domaine de la culture 2015 de la Ville de Bienne

www.centre-hospitalier-bienne.ch

Atelier 2 17m2 à l’Ancienne couronne, 2e étage, rue des Fontaines 1 et salle de répétition de musique 31m2 à la Kulturfabrik, rue Gurzelen 11, 2502 Bienne

10:00 SUP POLO TURNIER TOURNOI DE SUP POLO Port/Barkenhafen, Nidau 10:00 Einschreiben Longdistance Race, 11:15 Longdistance Race Start, 12:30 Einschreiben Funrace, 13:45 Shortdistance / Funrace / Junioren, 14:45 Kids Race (u12), 16:00 Siegerehrung / Au programme: inscription longue distance à 10:00, début de la longue distance 10.4 km à 11:15. Inscription pour le funrace à 12:30, début du funrace à 13:45. Résultats à 16:00. www.sunsetshop.ch

16:30 ZIRKUS CHNOPF 2015 – «PERFEKT DEFEKT» Neptunwiese, Biel Auf der 25. Tournee präsentiert Zirkus Chnopf eine irrwitzige Show in einem mehrstöckigen Bühnenbild voller überraschender Einfälle, hochstehender Artistik und absurder Komik. Ein einzigartiges Freilichtspektakel für Gross und Klein. www.chnopf.ch

17:00 INTERNATIONALE SOMMERAKADEMIE BIEL ACADÉMIE D’ÉTÉ INTERNATIONALE BIENNE Volkshaus Biel Maison du Peuple, Bienne Konzert mit Studierenden der Masterclasses Philharmonisches Orchester Budweis. Leitung: David Švec. / Concert avec les étudiant(e)s des classes de master et l’Orchestre philharmonique de Budweis. Direction: David Švec . www.somak.ch

21:30 THULETUVALU Filmpodium Biel Filmpodium Bienne Matthias von Gunten, CH 2014, 96’, Vo/d,f. Zwei Orte: Thule in Grönland, weil dort das Eis immer mehr abschmilzt und Tuvalu, weil dieser Inselstaat im Pazifik als einer der ersten Länder im ansteigenden Meer zu versinken droht./ Matthias von Gunten, CH 2014, 96’, Vo/d,f. Deux lieux font les gros titres à cause du changement climatique: Thulé au Groenland, parce que la glace y fond inéluctablement, et Tuvalu, parce que cette île est menacé par la montée des eaux. www.filmpodiumbiel.ch

MO/LU 20.07.2015 14:00 48. INTERNATIONALES SCHACHFESTIVAL BIEL 48E FESTIVAL INTERNATIONAL D’ÉCHECS Kongresshaus, Biel Palais des Congrès, Bienne Mit diversen Turnieren (Grossmeisterturnier vom 18.7. bis 31.7.2015). / Avec divers tournoi (Tournoi des Grands Maîtres du 18.7. au 31.7.2015). www.bielchessfestival.ch

19:30 INTERNATIONALE SOMMERAKADEMIE BIEL ACADÉMIE D’ÉTÉ INTERNATIONALE BIENNE Volkshaus Biel Maison du Peuple, Bienne Konzert der Klavierklasse von Christian Favre. / Concert de la classe de piano de Christian Favre. www.somak.ch

14:00 ACTIVITÉS DU CAJ Petit Port de Saint-Joux, La Neuveville Jusqu’au 14 août: The beach, the place to be! Le Centre animation jeunesse (CAJ) propose diverses activités et animations les mardis, mercredis, jeudis et vendredis dès 14:00. Infos/Inscriptions au 032 751 14 60.

20:30 «MANDRAGOLA» FREILICHTSPIELE AARBERG Stadtplatz, Aarberg Wenn die Hormone verrücktspielen oder gar nicht spielen, hat man(n) ein Problem. Eine Komödie von Niccolò Machiavelli, von Regisseur Urs-Peter Wolters ins Berndeutsche übersetzt. www.freilichtspiele.ch/

21:30 CINÉMA SOLAIRE IM BIELER STADTPARK CINÉMA SUD AU PARC DE LA VILLE DE BIENNE Stadtpark Biel Parc municipal Bienne Das Cinéma Solaire findet vom 21. bis am 23. Juli unter freiem Himmel im Bieler Stadtpark statt, ist kostenlos und die Stühle und Popcorn bringt man selber mit. Das Kino ist solarbetrieben. Alle Filme mit deutschen und französischen Untertiteln. /Le cinéma itinérant écologique sera présent dans 16 villes romandes jusqu’au 23 août. Projections: 21:30. Amenez votre siège! Entrée libre, chapeau. A Bienne du 21 au 23 juillet; en cas de pluie, au Pavillon. www.helvetas.ch www.cinemasud.ch

MI/ME 22.07.2015 14:00 48. INTERNATIONALES SCHACHFESTIVAL BIEL 48E FESTIVAL INTERNATIONAL D’ÉCHECS Kongresshaus, Biel Palais des Congrès, Bienne Mit diversen Turnieren (Grossmeisterturnier vom 18.7. bis 31.7.2015). / Avec divers tournoi (Tournoi des Grands Maîtres du 18.7. au 31.7.2015). www.bielchessfestival.ch

20:30 «MANDRAGOLA» FREILICHTSPIELE AARBERG Stadtplatz, Aarberg Wenn die Hormone verrücktspielen oder gar nicht spielen, hat man(n) ein Problem. Eine Komödie von Niccolò Machiavelli, von Regisseur Urs-Peter Wolters ins Berndeutsche übersetzt. www.freilichtspiele.ch/ 21:30 CINÉMA SOLAIRE IM BIELER STADTPARK CINÉMA SUD AU PARC DE LA VILLE DE BIENNE Stadtpark Biel Parc municipal Bienne Das Cinéma Solaire findet vom 21. bis am 23. Juli unter freiem Himmel im Bieler Stadtpark statt, ist kostenlos und die Stühle und Popcorn bringt man selber mit. Das Kino ist solarbetrieben. Alle Filme mit deutschen und französischen Untertiteln. /Le cinéma itinérant écologique sera présent dans 16 villes romandes jusqu’au 23 août. Projections: 21:30. Amenez votre siège! Entrée libre, chapeau. A Bienne du 21 au 23 juillet; en cas de pluie, au Pavillon.

Atelier 2 17m2 in der Alten Krone, 2. Stock, Brunngasse 1 und Musikübungsraum 31m2 in der Kulturfabrik, Gurzelenstrasse 11, 2502 Biel www.biel-bienne.ch/kultur_ausschreibungen

INFORMATIONS DU SERVICE DE LA CULTURE

Appel à propositions auprès de la population. Le délai pour l’envoi des dossiers est fixé au 31 juillet 2015. www.biel-bienne.ch/prixdelaculture

Atelier 2 + Salle de répétition de musique

www.biel-bienne.ch/culture_misesauconcours

NMB NEUES MUSEUM BIEL NOUVEAU MUSÉE BIENNE Geschichte Kunst Archäologie Histoire Art Archéologie Seevorstadt 52 Faubourg du Lac 52 Di/Ma–So/Di 11–17:00 Tel. 032 328 70 30 www.nmbiel.ch / www.nmbienne.ch

CENTREPASQUART – PHOTOFORUMPASQUART – ESPACE LIBRE Seevorstadt 71-73 Faubourg du Lac 71-73 Mi/Me–Fr/Ve 14–18:00 Sa/So/Di 11–18:00 Tel. 032 322 55 86 www.pasquar t.ch

MUSEEN IN DER REGION MUSÉES DANS LA RÉGION www.fondation-saner.ch www.musee-moutier.ch www.museedutour.ch www.museelaneuveville.ch www.musee-de-saint-imier.ch www.schlossmuseumnidau.ch

ALTE KRONE ANCIENNE COURONNE Obergasse 1/Rue Haute 1 www.biel-bienne.ch

LOKAL.INT Hugistrasse 3/Rue Hugi 3 www.lokal-int.ch

ARTHUR Untergasse 34/Ruelle du Bas 34 Sa/Sa 10–14:00 www.ar thurbielbienne.ch

GALERIEN IN BIEL: GALERIES À BIENNE: www.gewoelbegalerie.ch www.art-etage.ch www.kurtschuerer.ch www.atelier-galerie-tentation.ch www.seeland-galerie.ch www.meyerkangangi.com www.nargallery.ch www.espace38.ch IN DER REGION: DANS LA RÉGION: www.galerie-steiner.ch www.galerie25.ch

ausländischen Hochschulen innehaben. Eine Besonderheit der Sommerakademie Biel ist die Mitwirkung eines professionellen Orchesters. Den Studierenden wird so die einmalige Gelegenheit geboten, solistisch mit Orchesterbegleitung zu proben und aufzutreten.

A la faveur des classes de master, l’Académie d’été internationale de Bienne offre chaque année à des étudiants musiciens particulièrement talentueux ou à de futurs musiciens professionnels la possibilité de se perfectionner. Les professeurs sont tous reconnus sur le plan international et occupent des

chaires dans de hautes écoles suisses ou étrangères. Une des particularités de cette académie est de pouvoir mettre un orchestre de musiciens professionnels à disposition des étudiants. Les participants ont ainsi la chance unique de pouvoir se présenter en solistes dûment accompagnés. www.somak.ch

www.bibliobiel.ch / www.bibliobienne.ch

LUDOTHEK/LUDOTHÈQUE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Di/Ma 09–11:00, Mi/Me 15–18:00, Do/Je 16–19:00 Jeden 1. Samstag im Monat von 10–12:00/Chaque 1er samedi du mois de 10–12:00 www.ludo-bielbienne.ch

STADTTHEATER BIEL THÉÂTRE MUNICIPAL Burggasse 19/Rue du Bourg 19 Di/Ma–Sa/Sa 09:30–12:30 Di/Ma–Fr/Ve 17–18:30 Tel. 032 328 89 70 kasse.biel@tobs.ch www.tobs.ch

TISSOT ARENA Ab Sommer 2015/ Dès l’été 2015 Tel. 032 329 19 19 www.tissotarena.ch

HALLENBAD PISCINE COUVERTE Zentralstrasse 60/Rue Centrale 60 Sommerrevision: Das Hallenbad und die Sauna sind vom 6.-26.7. 2015 geschlossen. Révision d’été: La piscine couverte et le sauna restent fermées du 6 au 26.7.2015. Mo/Lu, Di/Ma, Do/Je 07–19:00* Mi/Me, Fr/Ve 07–21:00*, Sa/Sa 08–18:00*, So/Di 08–17:00 Tel. 032 329 19 50 www.ctsbiel-bienne.ch

Impressum www.biel-agenda.ch/www.bienne-agenda.ch Dienststelle für Kultur/Service de la culture

33. INTERNATIONALE SOMMERAKADEMIE BIEL 33E ACADÉMIE D’ÉTÉ INTERNATIONALE DE BIENNE 2015 Die Internationale Sommerakademie Biel fördert in jährlich stattfindenden zweiwöchigen Masterclasses besonders talentierte Musikstudierende sowie junge InstrumentalistInnen und SängerInnen. Die Dozierenden sind allesamt international anerkannte Persönlichkeiten, die Professuren an schweizerischen oder

STADTBIBLIOTHEK BIBLIOTHÈQUE DE LA VILLE General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Öffnungszeiten während der Sommerferien: Horaire durant les vacances d’été Mo/Lu 14-17:00 Di/Ma, Mi/Me, Fr/Ve, Sa/Sa 9-17:00, Do/Je 9-20:00 Tel. 032 329 11 00

*Ab 17:00 nur noch für Schwimmer geöffnet. *Dès 17:00 uniquement pour les nageurs.

www.helvetas.ch www.cinemasud.ch

Öffentliche Konzerte vom 12. bis 20. Juli an verschiedenen Orten. Concerts publiques du 12 au 20 juillet à différents emplacements.

www.nidaugallery.com www.selz.ch www.artisgalerie.ch Galerie Vinelz Galerie du Faucon La Neuveville

VERANSTALTUNGEN MELDEN www.biel-agenda.ch ANNONCER LES MANIFESTATIONS www.bienne-agenda.ch KULTUR / CULTURE: kultur.culture@biel-bienne.ch TOURISMUS / TOURISME: info@biel-seeland.ch SPORT: sportredaktion@bielertagblatt.ch DIVERS: marketing@biel-bienne.ch


BAUPUBLIKATIONEN Fortsetzung Projektverfasser: Utz Hulliger Hügel Architekten GmbH, Typographengässli 4, 2502 Biel. Standort: Kontrollstrasse 26, 2502 Biel, Parzelle Nr. 2197. Bauvorhaben: Einbau von Wohnungen im 3. Obergeschoss Ost. Zonenplan: Teilgrundordnung «Gaswerk-Areal»; Bauzone 4; Mischzone B; Bauzone K; Geschlossene Bauweise. Ausnahmen: keine. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 14.08.2015. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Abteilung Stadtplanung Biel

Agglomerationsprogramm: Finanzierungsvereinbarungen unterzeichnet Nach jahrelangen Verzögerungen konnten in den letzten Wochen von Bund und Kanton die hängigen Finanzierungsvereinbarungen zum Agglomerationsprogramm 1. Generation unterzeichnet werden. Damit besteht die Grundlage zur Entrichtung der Bundes- und Kantonsgelder an die von den Gemeinden realisierten Massnahmen aus dem Agglomerationsprogramm 1. Generation (T-30-Zonen, Platzgestaltungen, Wegverbindungen, Veloabstellplätze, Busbevorzugungsmassnahmen, Strassengestaltungen). Das Leitungsgremium der Konferenz Agglomeration Biel hat die Finanzierungsvereinbarungen gesichtet und festgestellt, dass ein strittiger Passus noch geklärt werden muss. Es hat beim kantonalen Tiefbauamt mit einem Brief interveniert.

6-683726

Rechtsmittelbelehrung Einsprachen, Rechtsverwahrungen und/oder Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich, begründet und im Doppel innerhalb der Einsprachefrist bei der angegebenen Einsprachestelle einzureichen oder einer schweiz. Poststelle zur Beförderung zu übergeben. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte Einzeleinsprachen sind nur rechtsgültig, wenn sie angeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist (Art. 31 Abs. 3 Baubewilligungsdekret, BewD – BSG 725.1). Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4, Bst. a Baugesetz, BauG – BSG 721).

GEMEINDEBETRIEBE

Leubringenbahn: jährliche Revision 13. bis 24. Juli 2015 Der Betrieb muss aufgrund routinemässiger Revisions- und Unterhaltsarbeiten von Montag, 13. Juli 2015 bis Freitag, 24. Juli 2015 am Abend eingestellt werden. Stattdessen verkehrt ein Pendelbus alle 30 Minuten zwischen der Berg- und Talstation. Für den Anschluss Beaumont (Spitalzentrum) bitte die Linien 5 oder 6 zu benützen. Sie finden den Ersatzfahrplan an den Stationen plakatiert oder auf Internet. Bitte beachten Sie, dass kein Velotransport möglich ist. Die Revisionen dienen dazu, Ihre Sicherheit und Ihren Komfort zu gewährleisten. Wir danken für Ihr Verständnis. Ersatzfahrplan: www.vb-tpb.ch Ihre Verkehrsbetriebe Biel

stimmt dem Vorschlag zu. Ebenfalls wurde der Vorschlag gutgeheissen, jährlich eine Veranstaltung mit den GmeinderätInnen zum Thema Wirtschaft und Tourismus durchzuführen. Eine erste Veranstaltung Anfang 2016 gilt als Versuch, welcher das Interesse der Gemeinden an diesen Themen aufzeigen soll.

1153.9100

VERSCHIEDENES

Mitteilungen aus dem Vorstand Juli 2015 Folgen des Gemeindeverbandes Kulturförderung für seeland.biel/bienne Der am 23. Juni 2015 neu gegründete Gemeindeverband Kulturförderung übernimmt die Aufgaben der Konferenz Kultur von seeland. biel/bienne. Der Vorstand hat deshalb beschlossen, der nächsten Mitgliederversammlung die Aufhebung der Konferenz Kultur zu beantragen. Gleichzeitig beabsichtigt der Vorstand, dem Wegfall der Aufgabe Kultur im Budget 2016 Rechnung zu tragen. Aufgabenüberprüfung der Konferenz Wirtschaft und Tourismus Die Konferenz Wirtschaft und Tourismus hat ihre Aufgaben überprüft. Sie beantragt dem Vorstand, die Umsetzung der Neuen Regionalpolitik NRP ins Aufgabenportfolio der Konferenz zu übertragen. Der Vorstand, welcher bisher für die Umsetzung der NRP zuständig war,

Einsprache gegen kantonale Planungszone in Gampelen Das Amt für Gemeinden und Raumordnung will auf der rechtsgültigen Arbeitszone in Gampelen eine kantonale Planungszone erlassen. Zusammen mit anderen Standorten im Kanton Bern will der Kanton damit die Voraussetzungen schaffen, um im Viererfeld in der Stadt Bern noch vor Genehmigung des Kantonalen Richtplans neues Wohnbauland einzu zonen. Mit der Planungszone könnte der Kanton die Arbeitszone in Gampelen nötigenfalls als Kompensation auszonen. Bei der fraglichen Zone handelt es sich um eine im Richtplan / RGSK Biel-Seeland als regionale Arbeitszone festgesetzte Bauzone, welche für die Entwicklung im Teilraum Ins / Erlach wichtig ist. Der Vorstand hat deshalb in Absprache mit der Gemeinde Gampelen gegen die Planungszone Einsprache erhoben. Feriendorf im Gemüsegarten Seeland Seit dem Sommer 2012 laufen die Arbeiten an der Machbarkeitsstudie zum NRP-Projekt «Feriendorf im Gemüsegarten Seeland». Mit der Standortevaluation, raumplanerischen Abklärungen, dem Raum- und Betriebskonzept sowie dem Businessplan liegen wichtige Zwischenergebnisse vor. Ins Projekt involviert sind verschiedene kantonale Ämter. Bisher ist es nicht gelungen, diese in einen geordneten Prozess einzubeziehen. Deshalb gelangt der Vorstand in einem Brief an den Regierungsrat mit der Bitte, einen konstruktiven Prozess der beteiligten Ämter in Gang zu setzen. Auskunft erteilt: Thomas Berz, Geschäftsleiter (vom 6.–19. Juli ferienabwesend)

Impressum: Erscheint wöchentlich am Mittwoch mit einer Auflage von 31 333 Exemplaren (WEMF 2014). Inserate: Publicitas AG, Neuengasse 48, 2501 Biel, Tel. 032 328 38 88, Fax 032 328 38 82, E-Mail: biel@publicitas.ch. Inseratenschluss: Dienstag 9 Uhr. Inseratenpreise (s/w): Fr. 0.92/mm. Abonnemente: W. Gassmann AG, Längfeldweg 135, 2504 Biel, Tel. 032 344 81 11, Fax 032 344 83 36, Abonnementspreis Fr. 130.–/Jahr. Alle Preise zzgl. MwSt. «Die in diesem Anzeiger publizierten Inserate und amtlichen Mitteilungen dürfen von Dritten weder ganz oder teilweise kopiert, bearbeitet oder sonst wie verwertet werden. Ausgeschlossen ist insbesondere auch eine Einspeisung auf OnlineDienste, unabhängig davon, ob die Inserate oder Mitteilungen bearbeitet werden oder nicht. Die Werbegesellschaft und die Inserenten untersagen ausdrücklich die Übernahme auf OnlineDienste durch Dritte. Jeder Verstoss gegen dieses Verbot wird von der Werbegesellschaft nach Rücksprache mit dem Verlag rechtlich verfolgt.»

Kleinanzeigen einfach online buchen. publicitas.ch/mypeasy

AVIS DE CONSTRUCTION

DIVERS

Suite Plan de zones: zone à bâtir 2; zone mixte A/B; coefficient d’espaces verts min. 40%. Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 14.08.2015. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45. L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire! Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

6-683742

Ville de Bienne Demande de permis no 23’393 Maître de l’ouvrage: Arthur Waser Stiftung + Thomas Szikszay Architektur SA, c/o Ackersteinstrasse 114, 8049 Zurich-Höngg. Auteur du projet: Utz Hulliger Hügel Architekten S.à r.l., ruelle des Typographes 4, 2502 Bienne. Lieu: rue du Contrôle 26, 2502 Bienne, parcelle no 2197. Projet: aménagement de logements au 3e étage côté est. Plan de zones: réglementation fond. Partielle «Aire de l’Usine à Gas»; zone à bâtir 4; zone mixte B; zone à bâtir K; construction en ordre contigu. Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 14.08.2015. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45. L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire! Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

6-683726

L’indication des voies de droit Les oppositions et les réserves de droit, ainsi que d’éventuelles demandes de compensation des charges doivent être adressées par écrit, dûment motivées et en double à l’endroit indiqué dans l’avis, durant le délai imparti. Les oppositions collectives et les oppositions multicopiées n’ont de valeur juridique que si elles indiquent le nom de la personne autorisée à représenter valablement le groupe d’opposants (art. 31, alinéa 3 du Décret concernant la procédure d’octroi du permis de construire, DPC – RSB 725.1). Le droit à la compensation des charges est périmé lorsqu’il n’a pas été annoncé dans les délais (art. 31, alinéa 4, lettre a de la Loi sur les constructions, LC – RSB 721).

ENTREPRISES MUNICIPALES

Funi Evilard: révision annuelle 13 au 24 juillet 2015 Du lundi 13 juillet 2015 au vendredi 24 juillet 2015 au soir, le funiculaire ne circulera pas en raison des travaux de révision et d’entretien de routine. En remplacement, un bus reliera toutes les 30 minutes les stations amont et aval. Pour vous rendre à Beaumont (Centre hospitalier), veuillez utiliser les lignes de bus 5 ou 6. Vous trouverez l’horaire de remplacement affiché aux stations ou sur Internet. Veuillez noter que le transport de vélos est exclu. Ces révisions nous permettent d’assurer votre sécurité et votre confort. Merci de votre compréhension. Horaire de remplacement: www.vb-tpb.ch Vos Transports publics biennois

1153.9100

Communication du Comité, juillet 2015 Les conséquences du Syndicat de communes pour l’encouragement des activités culturelles pour l’Association seeland.biel/ bienne Créé le 23 juin 2015, le nouveau Syndicat de communes pour l’encouragement des activités culturelles reprend les tâches de la Conférence «Culture» de seeland.biel/bienne. C’est pourquoi, le Comité a décidé de demander la dissolution de la Conférence «Culture» lors de la prochaine Assemblée des membres. En même temps, le Comité a l’intention de tenir compte de la suppression de la tâche «Culture» dans le budget 2016. Examen des tâches de la Conférence «Économie et tourisme» La Conférence «Économie et tourisme» a examiné ses tâches. Elle propose au Comité de transférer la mise en oeuvre de la Nouvelle politique régionale (NPR) dans le portefeuille de tâches de la Conférence. Le Comité, jusqu’à présent responsable de la mise en oeuvre de la NPR, approuve la proposition. De même, il a été approuvé de réaliser une manifestation annuelle avec les conseillers communaux et conseillères communales sur le sujet de l’économie et du tourisme. Une première manifestation début 2016 est considérée comme une tentative de montrer l’intérêt des communes pour ces sujets. Projet d’agglomération: accords de financement signés Après des années de retard, les accords de financement en suspens concernant le projet d’agglomération de 1re génération ont pu être signés par la Confédération et le Canton ces dernières semaines. Ainsi, la base existe pour le paiement des subsides fédéraux et cantonaux aux mesures du projet d’agglomération de 1re génération réalisées par les communes (zones 30 km/h, aménagements de places, chemins de liaison, places de stationnement pour les vélos, mesures de priorité aux bus, aménagement de routes). L’organe de direction de la Conférence « Agglomération biennoise » a visé les accords de financement et constaté qu’un passage litigieux doit encore être clarifié. Il est intervenu par le biais d’une lettre adressée à l’Office cantonal des ponts et chaussées. Opposition à la zone réservée cantonale à Gampelen L’Office des affaires communales et de l’organisation du territoire (OCAOT) veut édicter une zone réservée cantonale sur la zone de travail valide à Gampelen. Avec les autres sites d’implantation dans le canton de Berne, le Canton veut ainsi créer les conditions préalables pour classer de nouveaux terrains en zones à bâtir dans le «Viererfeld» à Berne encore avant l’approbation du Plan directeur cantonal. Avec la zone réservée, le Canton pourrait, si besoin, déclasser la zone de travail à Gampelen à titre de compensation. Concernant la zone en question, il s’agit d’une zone à bâtir fixée comme zone de travail régionale dans le Plan directeur/ CRTU Bienne-Seeland, qui est importante pour le développement dans l’espace partiel d’Anet/ Cerlier. C’est pourquoi le Comité, en consultation avec la commune de Gampelen, a fait opposition contre la zone réservée. Village de vacances dans le potager du Seeland Depuis l’été 2012, les travaux relatifs à l’étude de faisabilité son en cours quant au projet NPR «Vacances dans le potager du Seeland». Des résultats intermédiaires sont disponibles grâce à l’évaluation du site, aux clarifications en matière d’aménagement du territoire, du concept spatial et opérationnel, ainsi que du plan d’affaires. Divers offices cantonaux sont impliqués dans ce projet. Jusqu’à présent il n’a pas été possible de les incorporer dans un processus ordonné. Par conséquent, le Comité a adressé un courrier au Conseil-exécutif le priant de lancer un processus constructif des offices participants. Pour tout renseignement complémentaire: Thomas Berz, directeur (absence pour vacances du 6 au 19 juillet)


MARKTPLATZ

PLACE DU MARCHÉ

ANTIQUITÄTEN · ANTIQUITÉS Kaufe alte Möbel, Uhren, Armbanduhren, alte Tische, Kommode, Silberbesteck, Gold, Zinnkanne. 079 230 61 14. Uhren Ankauf/Verkauf, auch Werkzeug, Teile. Reparaturen. Batteriewechsel 9.–. Jurastrasse 15, 032 322 54 90. VERLOREN & GEFUNDEN PERDU & TROUVÉ Verloren, Wohnungsschlüssel sea 2 / 8913 / 25143, vor ca. 2 Monaten, an gelb-orangem Schlüsseletui, in Mett, Strecke Bürenstrasse, Orpundstrasse, Orpundplatz (Drogerie Kropf), Mettstrasse (Migros), Mühlestrasse, Poststrasse. Wurde bis jetzt nicht auf’s Fundbüro gebracht! Finderlohn 20.–! Hinweis an 079 243 90 33. Besten Dank. DIVERSES · DIVERS Die Kunst der Berührung, Wellness für Körper + Seele. Energetische Heilarbeit, magische-hände.ch, 8–21 Uhr. 079 884 00 36.

Haushaltapparate AG Haushaltapparate ✆ 032 341 85AG 55 T Poststrasse 032 341 85 7a 55 2504 Biel www.gdevaux.ch <wm>10CAsNsjYwMNM1szAytTQEAEEHeg8NAAAA</wm>

Sonntag, nach Vereinbarung (auch Ihre Wünsche werden berücksichtigt), für Kommissionen und Ausflüge. 079 351 04 50. FAHRZEUGE · VÉHICULES BOOTE · BATEAUX 6 m Fischerboot mit Mahagoni-Kabine, 8 PS Motor, Echolot, Radio + CDPlayer. Verhandlungspr. 14’300.–. 079 256 29 16. IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERKAUFEN · À VENDRE In Veysonnaz VS, teilrenoviertes, möbliertes 3-Zimmer-Chalet zu verkaufen. Kleiner Garten mit Terrasse und mit schöner Sicht auf das Rhonetal und auf die Alpen. VP 320’000.–. 078 832 73 67. Biel-Zentrum, Mittelstrasse 38, 2 Eigentumswohnungen von 31 ⁄ 2- + 4 Zimmer. Gartenterrasse, ca. 70 m2, Preis 400’000.–/420’000.–, Eigenkapital 80’000.–/84’000.–. Miete 580.–/664.– pro Monat inkl. Nebenkosten. 078 733 18 86 von 10–20 Uhr. Bienne-Centre, rue du Milieu 38, 2 propriétés par étage de 31 ⁄ 2 et 4 pièces. Jardin-Terrasse ca. 70 m2. Prix 400’000.–/420’000.–, fonds propre 80’000.–/84’000.–. Loyer par mois 580.–/664.– charges somprises. 078 733 18 86 de 10–20 heures.

<wm>10CEXLIQ6AMBBE0ROxmWmZhbKGhNQ1CILHEDT3VxAM4quX31rI8LXUda9bAN75mFQYlKzAg9kNngMiE6iJr-ShuCL1PTn_jx33eT0lF5jPVQAAAA==</wm>

Verkauf & Service 6-682591/K

Tantra, Berührungen, sinnlich, sanft, die schönste Art zu geniessen. 120.–/ Std. 079 333 20 56. 1 h de massage professional diplômée sur table, à l’huile d’argan, relaxation et détente assurée. 079 223 72 52. www.fitness-nidau.ch. Pilates, Bodyforming, Fitgym. Persönlich, abwechslungsreich. Qualitop! 079 787 94 35. Déménagement-Débarras, montage de meubles, nettoyage. 60.–/heure, 2 personnes. Camion 18 m2. Devis gratuit. 077 926 25 02. DIENSTLEISTUNGEN · SERVICES Dialyse-Patient, 77 Jahre, Ex-Weltenbummler, wohnhaft in Biel-Mett, sucht Person mit Fahrausweis, Auto steht zur Verfügung, für ca. 4 Tage/ Woche, Montag, Mittwoch, Freitag,

IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERMIETEN · À LOUER In der Bieler Altstadt, Burgplatz, ab 1. August zu vermieten: helle 11 ⁄ 2-Zimmerwohnung im 2. Stock. Mod. Küche, Bad, sep. WC, Parkettböden, Wandschränke, Kabelanschluss, gemeinschaftliche Dachterrasse. Miete 840.–. Auskunft: 079 274 78 90. Zu vermieten in Biel, Westerholz 10, 3-Zimmer-Wohnung, grosse Küche, Gartensitzplatz. MZ 1300.– inkl. NK. 079 748 69 30. Zu vermieten in Biel, Oberer Quai, 3-Zimmer-Wohnung, neu renoviert, Wohnküche mit Abwaschmaschine, Parkett-/Laminatböden, 2 Balkone, 2. Stock, ohne Lift, Nähe Zentrum und öV. 1180.– inkl. NK. 032 322 67 18. Walperswil, zu vermieten per sofort an NR, 41 ⁄ 2-Zimmer-Landhaus mit sep. Studio, viel Cachet + Nebenräume, Doppel-Garage. MZ 1800.– + NK, Studio 500.– + NK. 032 396 22 46. Zu vermieten in Biel, Nähe Bahnhof, ab sofort, 1 Zimmer in Büroraum. Günstige Miete. 076 323 50 33.

STELLEN · EMPLOI ANDERE · AUTRES

STELLEN · EMPLOI GARTEN · JARDIN Ich, gelernter Landschaftsgärtner, übernehme Ihre Gartenarbeit, sehr günstig, sauber. KMU willkommen. 079 193 79 01 ab 12 Uhr mittags.

Coiffeuse macht Hausbesuche bei älteren Damen. Gebe gerne Auskunft. 078 733 18 56, Corinne Hügli. Seniorenbetreuerin in 24 Std., Polin, 62jährig, mit Erfahrung in CH und D

MARKTPLATZ

Das

10 Franken Fliesssatzinserat vom Bieler und Nidauer Anzeiger.

Bitte schreiben Sie Ihren Text in die dafür vorgesehenen Felder (pro Feld bitte nur 1 Buchstabe oder Satzzeichen) und für Wortzwischenräume lassen Sie bitte 1 Feld leer. Für Chiffre-Inserate eine Zeile leer lassen. Das Inserat erscheint in der Sprache des erhaltenen Textes. Textkorrekturen und Annullationen von Inseraten sind nicht möglich. Die Inserate erscheinen nur gegen Vorauszahlung: Beim Publicitas-Schalter in Biel oder den Betrag in Franken mittels Brief an Publicitas AG, Neuengasse 48, 2501 Biel, einsenden. Inserateschluss: Donnerstag, 12.00 Uhr (Ausnahmen bei Feiertagen) Ihr Text:

Bitte kreuzen Sie die gewünschte Rubrik an: q q q q q q q q q q q q q q q q q

Antiquitäten Audio · TV · Video Basteln & Garten Bekanntschaften (nur unter chiffre**) Bücher & Comics CD · DVD · Videospiele Computer & Telekommunikation Ferien · Reisen Flohmarkt Foto & Optik Haushalt & Möbel Kinder & Babys Kleider & Schuhe Landwirtschaftsprodukte Modellbau & Hobby Musik & Instrumente Schmuck & Uhren

q q q q q

Tauschen · Umtauschen Tiere Verloren & Gefunden (gratis) Diverses Dienstleistungen

Fahrzeuge q Autos q Boote q Campingwagen q Fahrräder q Landwirtschaftsfahrzeuge q Motorräder q Zubehör Immobilien (für Privatpersonen) q Kaufgesuche

q Mietgesuche q Zu verkaufen q Zu vermieten Stellen (für Privatpersonen) q Freiwilligenarbeit q Gartenarbeiten q Haushaltsarbeit q Kinderhüten q Schulstützunterricht q Stellengesuche q Andere NEUE RUBRIK (für Privatpersonen) q Gratulation (Text) q Gratulation (Text u. Foto)* s/w, 55 × 58 mm

Bitte kreuzen Sie die Anzahl Erscheinungen an: 3 Zeilen

6 Zeilen

9 Zeilen

1× CHF 10.CHF 20.2× CHF 20.CHF 40.3× CHF 30.CHF 60..... × ........... ........... *Gratulationsinserat mit Foto CHF 40.–/Erscheinung q **Chiffre: CHF 50.– pro Auftrag q q q q q

CHF 30.– CHF 60.– CHF 90.– ...........

Name

Vorname

Adresse

PLZ/Ort

Tel.

Unterschrift

Alle Preise inkl. MwSt. Tarife gültig bis 31.12.2015

www.publicitas.ch/biel

MARKTPLATZ

PLACE DU MARCHÉ Garage du Jura SA Biel/Bienne, sucht nach Vereinbarung einen/eine

Wir sind eine zukunftsorientierte, mittelgrosse Garage mit KIA + Isuzu Vertretung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab 1. September 2015 oder nach Vereinbarung

Automobil-Verkaufsberater/in

Automobil-Mechatroniker Haben Sie eine abgeschlossene Berufslehre und einige Jahre Erfahrung? Selbständiges und qualitätsbewusstes Arbeiten sind Ihre Stärken, können Sie unterstellte Mitarbeiter motivieren und haben gerne Kontakt zu Kunden, dann sollten wir uns kennenlernen. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDY3MAMAHmXA0A8AAAA=</wm>

Wir betreuen und pflegen 54 Bewohnende. Unsere Kultur ist geprägt von Miteinander, Toleranz und gegenseitiger Wertschätzung.

sucht Vollzeitstelle in Privathaushalt (Arbeitsbewilligung vorhanden). Gute Referenzen. Anfragen an 032 331 73 15. CH-Frührentner, ledig, erledigt auf Abruf Abwasch-Putz, beim Bauern, Wirt, Bäcker, Metzger usw. 032 355 40 29.

<wm>10CB3DMQrDQAwEwBfp2JVsnWSVxp1JEfKB4MvV-X9l8MCcZ60Nz_14fY53EYCLh3V4qUUjS-EtNQudpuC6IWEGX6J-PXK6X4LvhCyMlBxGcU06LQcvtv-YN22AqFJpAAAA</wm>

Wir bieten Ihnen eine Dauerstelle mit leistungsentsprechend gutem Lohn, abwechslungsreicher Tätigkeit und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Die Gründung unserer Firma geht auf das Jahr 1930 zurück. Bereits ab dem Jahr 1931 war die Garage du Jura SA Biel die Hauptvertretung der Marke Ford für Biel, das Seeland und den Berner Jura. Sie betreut zurzeit ebenfalls noch fünf private Lokalvertreter im Verantwortungsgebiet. Die Garage du Jura SA Biel/Bienne untersteht der Derungs und Partner Holding AG. Die (DPH) ist eine Garagengruppe zu der auch die bekannte Volvo Hauptvertretung für das Gebiet Biel – Seeland und den Berner Jura, die Volvo Center AG in Worben gehört und ab 4. September 2015 auch die Auto Center AG Worben (Transit Center). Entspricht es Ihrem Naturell, eine grosse Stammkundschaft zu pflegen, aber auch eine neue, junge und anspruchsvolle Kundschaft zu begeistern und neue Beziehungen aufzubauen? Sind Sie zudem auch noch begeisterungsfähig, das Occassionswagen-Geschäft professionell zu fördern? <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDYzNQQAz24RMg8AAAA=</wm>

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu oder kommen Sie vorbei.

Stellenantritt 1. September 2015 oder nach Vereinbarung FAGE, DNI, FA SRK, AKP, DN II, HF

ABC Garage Urs Moser Leimernweg 49, 3270 Aarberg. Tel.-Nr.: 032 391 21 21, E-Mail: mail@abc-aarberg.ch

Pflegefachperson 50-90%

<wm>10CFXKqw6AMBQD0C-6S0v3ClcS3IIg-BmC5v8VA0fSijanNU8BX5d1O9bdCSBbrsqJrkmByQUFoTgKygSmmVFkZK4_bnWMcfTXGMpIZzTBovog4T6vB0ZU9H5xAAAA</wm>

6-683706/RK

Sind Sie unsere zukünftige

Sie kennen bereits den Automobilhandel und verfügen über Verkaufserfahrung, Sprachkenntnisse (D., F. evtl. I oder SP). Sie zeichnen sich durch gute Umgangsformen aus, wollen erfolgreich sein und sind 30– 50 Jahre jung.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szA2tTQHABHFpV4NAAAA</wm>

Sie können auf moderne Verkaufsmittel, ein topmotiviertes Umfeld, sowie sehr gute Verdienstmöglichkeiten/Dienstwagen und gute Sozialleistungen zählen.

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_Lbr2lFDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCdaqh1jxFg5izwEitJBwhYJvRYCrqJcVYYvkLnc91v37hnAtUAAAA</wm>

Sie haben Freude am respektvollen Umgang mit betagten Menschen und deren Angehörigen. Wir bieten Ihnen • • • •

Einen attraktiven Arbeitsplatz mit guten Sozialleistungen Angenehme Arbeitsbedingungen und ein motiviertes Team Interne Weiterbildung in Validation und Kinaesthetics Mindestens 5 Wochen Ferien

In Überbauung 4 MFH A, B, C u. D am Lerchenweg in 2543 Lengnau

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbungsunterlagen mit Foto.

Mietwohnungen Haus A: 41⁄2-Zi.-Erdgeschosswohnung Haus C: 31⁄2-Zi.-Dachwohnung mit Galerie

Garage du Jura SA Biel/Bienne Daniel Hurni Johann-Renfer-Strasse 1 2500 Biel/Bienne 6

Fr. 1580.– + NK Fr. 1350.– + NK

Zum Kaufen: Haus B: 61⁄2-Zi.-Dachwhg mit Galerie und Estrich Fr. 619 000.– Haus D: 31⁄2-Zimmer-Dachwhg mit Galerie Fr. 324 000.– EH-Plätze à Fr. 25 000.– oder Miete Fr. 120.– + NK

Biel, total renovierte

Gerne lernen wir Sie kennen!

Die Wohnungen sind mit Lift ab Einstellhalle erreichbar.

Jolanda Rubin, Leiterin Pflege und Betreuung, gibt Ihnen gerne Auskunft. Weitere Informationen finden Sie auch auf www.ahlb.ch

Bezug nach Vereinbarung, Dokumentationen / Anfragen per Tel. 032 351 23 23* oder immo@hibag.ch

2-Zi.-Wohnung, 4. OG, zu vermieten an der Bözingenstrasse. Topmoderne Küche, Glaskeramik, Laminatböden, neues Bad/WC, Keller, öffentliche Verkehrsmittel und Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Mietzins Fr. 950.– inkl. NK. Tel. 044 450 30 72* 6-683551/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szA2MTcCACd2jrENAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbPfao1BDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgs7btaHsCdahRbGSyhKimhgmdicqJUJ8RBjVE0lGw_EPO57pfbu7iFVMAAAA=</wm>

Angaben/Fotos unter www.hibag.ch HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung

Hauptstrasse 40 . 3250 Lyss Telefon 032 387 66 66 . Telefax 032 387 66 55 6-683597/K

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDY1NQQAltBXMA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKIQ6AMBAEX3TNLuV6PU4SHEEQfA1B839FwSFG7Oysa2jCx7xsx7IHARQpNasyqDXZGO5pYAYDBg6gTnBYLubl10vto4v2NgITsMGl_6M3sKb7vB7XRt4ccgAAAA==</wm>

6-683472/RK

6-683651/RK

5-126068/RK Gepflegte Wohnung! Nach Vereinbarung vermieten wir Nähe dem schönen Stettli Büren/Aare, an ruhiger Lage, helle, familienfreundliche

41⁄2-Zimmerwohnung <wm>10CAsNsjYwMNU1NDIzMLMAAGzZraENAAAA</wm>

mit Balkon. Modernes Bad und Küche, Parkettböden usw. Grosszügige, grüne Umgebung mit Gartensitzplatz steht zur Mitbenützung im MFH zur Verfügung. MZ Fr. 1200.–, NK Fr 220.–. Besichtigungen: 031 311 66 50. <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_Jb9bqOGZJlbEASPIWjur0gwiCffGEHBp_Xt6HsAnNQcXkJJqfCokIySAxnVoFzgJJLqHEZNvv5Hzue6X6CClPBVAAAA</wm>


6-683628/RK

6221 Rickenbach, Tel. 041 930 11 33, www.gefu-oberle.ch

Seeland Chilbi Tractor Pulling .15 16. - 19. Juli Schwadernau/BE

6-680255/K

Ă&#x2013;ffnen Sie den Tresor und gewinnen Sie die darinliegenden Media markt Einkaufsgutscheine! Ouvrez le coffre-fort et gagnez les bons dâ&#x20AC;&#x2DC;achat Media markt Ă lâ&#x20AC;&#x2DC;intĂŠrieur!

Power Show mit Garden-Puller + Super-Sport Klasse

La combinaison gagnante Die Gewinn-Kombination Règles du jeu: â&#x20AC;&#x201C; Trouvez la combinaison gagnante et passez chez Media Markt BrĂźgg pour ouvrir le coffre (une tentative par personne/jour). â&#x20AC;&#x201C; Chaque semaine un chiffre supplĂŠmentaire est dĂŠvoilĂŠ, le montant de la cagnotte diminue de CHF 50.â&#x20AC;&#x201C; (mardi soir). â&#x20AC;&#x201C; La combinaison sera remplacĂŠe par une nouvelle, dès quâ&#x20AC;&#x2122;un participant aura ouvert le coffre ou au plus tard après quatre publications sans gagnant. â&#x20AC;&#x201C; Ă&#x20AC; chaque changement de combinaison, une nouvelle cagnotte est mise en jeu. La valeur des bons non gagnĂŠs au cours des semaines prĂŠcĂŠdentes sâ&#x20AC;&#x2122;ajoute Ă ce montant. â&#x20AC;&#x201C; Si le coffre-fort est ouvert entre deux publications, la nouvelle combinaison sera affichĂŠe chez Media Markt BrĂźgg, puis publiĂŠe dans ce journal. Aucune obligation dâ&#x20AC;&#x2DC;achat. Tout recours juridique est exclu. Les collaboratrices et collaborateurs de Media Markt et Publicitas ne sont pas autorisĂŠs Ă  participer. <wm>10CEXLoQ6AMAxF0S-ieet4a6GGZJlbEASPIWj-X0EwiJujbu9BwVdt6962AMpQHErG6CbkFNlMAA8YXJE4v1BzTiWUSbn8jxz3eT0eo-HlVQAAAA==</wm>

Donnerstag 19.00 2Rad-Treff die Seeländer <wm>10CAsNsjYwMNM1szA2M7IAABK_qC8NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_LZrV6ghWeYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrh0_p29D0BnzzUJVIFpGxZSqWoJVHhAraFDcauYSnGmNf_0Plc9wvHlPziVQAAAA==</wm>

Freitag

ab 20.00

Samstag ab 20.00

Landmärit

ab 09.00

2

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwMjUFAFpS5AsNAAAA</wm>

Samstag ab 14.00 + Sonntag ab 10.30 TRACTOR PULLING Eintritt Fr. 10.00 / Fr. 5.00 Lehrlinge / Kinder bis 16 J frei Organisation : Landjugend Seeland + Pulling Team Seeland

Infos : www.landjugend.ch/be/seeland + www.haenni.com/pulling

Spielregeln: â&#x20AC;&#x201C; Finden Sie die richtige Kombination heraus und Ăśffnen Sie den Tresor bei Media Markt BrĂźgg (ein Versuch pro Person/Tag). â&#x20AC;&#x201C; Jede Woche wird eine zusätzliche Zahl aufgedeckt, der Gewinnbetrag wird um CHF 50.â&#x20AC;&#x201C; reduziert (Dienstag Abend). â&#x20AC;&#x201C; Die Gewinn-Kombination wird ersetzt nachdem ein Teilnehmer den Tresor geĂśffnet hat oder spätestens nach vier Erscheinungen ohne Gewinner. â&#x20AC;&#x201C; Bei jeder Kombinationsänderung wird ein neuer Gewinnbetrag eingesetzt. Der Wert der nicht gewonnenen Gutscheine der letzten Wochen wird zum neuen Betrag aufaddiert. â&#x20AC;&#x201C; Wenn der Tresor zwischen zwei Publikationen geknackt wird, wird eine neue Kombinationszahl bei Media Markt BrĂźgg angekĂźndigt und in dieser Zeitung publiziert. Kein Kaufzwang. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter-/innen von Media Markt und Publicitas sind nicht teilnahmeberechtigt.

e er Woch etrag d b n n i e n w i Ge sema r cette A gagne CHF

750.â&#x20AC;&#x201C; *

edia Markt

ns dâ&#x20AC;&#x2122;achat M

tscheine / bo

kt Gu * Media Mar

<wm>10CAsNsjY0MDQy1jUwMLIwNQcAlWStBg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKqw7DMBAEv8jW7q0f5x6MwqKAqNykKu7_o7plkWakAXMcUTP-bvv53K8gaEqAee3BhjyshFsePSDKwPJgUWNv7rc7OQAC8_ckKFFzhepiSiV_Xu8vvkMaaHAAAAA=</wm>

    Gegen sofortige Barzahlung kaufen wir Gold-, Edelsteinschmuck, Altgold, MĂźnzen sowie Uhren Solitaire, Schlossgasse 6 3280 Murten Tel. 026 670 77 77 Ă&#x2013;ffnungszeiten: Mo. bis Fr. 13.30â&#x20AC;&#x201C;19.00 Uhr Sa. 13.00â&#x20AC;&#x201C;17.00 Uhr Ausweis mitbringen 5-123167/K <wm>10CAsNsjYwMNU1NDI2NDMHAPheDgcNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAw1TWwtDA2MQIAkIZ_Bg8AAAA=</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU11DI2NDM3NrQ1NTPUsDM2tDYzM9AzNjawMTI3MjA0NTK0OgIiNLS0sjayMTQwtjB4QevfiClDQASnLeSlUAAAA=</wm> <wm>10CFWKrQ6DQBAGn2gvs9_9wLGS4EhFg8eQ6r6_6hWHGDGT2feoiZt1ex3bOxyoRp9zUXgjeZ3Cc0u0HEgILwsdeRXT47d5yAjn_zFk4qQbbkWjlfS9Pj-y8xa-cgAAAA==</wm>

Klimatisierte Räumlichkeiten.

       

   

HĂśchste hygienische Anforderungen.

                       Â?Â?Â?Â?Â?Â? Â?  ­  Â&#x20AC;Â?Â?Â?Â?   Â&#x201A; Â&#x201A;  Â&#x192;Â&#x201E; Â&#x2026;      Â&#x201A; Â&#x192;  Â?

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_P6tW6GGZJlbEASPIWjur0gwiCffGGGCT-vb0fcAylScTgSTi2ro7JJpAWMl1BZNBKsxB3MxrH-R87nuF7xDtRFUAAAA</wm>

Unsere Spezialitäten: ¡ Spa (Sprudelbad mit Kräutern und Milch) ¡ Traditionelle Thaimassagen mit Ă&#x2013;l und Kräutern ¡ Gesichtsmassage-/Peeling und Fussbehandlungen Wir freuen uns auf Ihren Besuch

â&#x2014;? â&#x2014;?

123-006161/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szCyMDIAAE99UZMNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0MbE0MQcAoBuJgQ8AAAA=</wm>

â&#x2014;?

<wm>10CFXKqw7DMBBE0S9aa2Yfjt2FkZkVUJWbVMX9f9SkLOBKF5w5Mwr-7eN4jWcS1E3o3n1LRpSOmqy9uFmiqikYD1rgXG03Lw0AgXUZQRW1RRPvgljarHzfnx9nyHIxcgAAAA==</wm>

Zentralstrasse 66, 2502 Biel, Tel. 032 323 06 10/11 Ă&#x2013;ffnungszeiten: Moâ&#x20AC;&#x201C;Fr 10:00â&#x20AC;&#x201C;20:00 / Sa 10:00â&#x20AC;&#x201C;18:00 Bitte voranmelden 6-682820/K

5-126067

Die BernaRoof AG (www.bernaroof.ch) mit Standort in Bern, beschäftigt ca. 65 Mitarbeitende. Seit ßber 30 Jahre sind wir erfolgreich im Bereich der Gebäudehßlle (Flachdach, Steildach, Fassade, Spenglerei, Blitzschutz, Solartechnik und Kundendienst) tätig. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir per 1.09.15 oder nach Vereinbarung einen

Projektleiter Flachdach <wm>10CAsNsjYwMNM1szA2tTQEACRgxrcNAAAA</wm>

Ihre Aufgaben: â&#x20AC;˘ Sie fĂźhren Projekte von der AVOR bis zur Schlussrechnung. â&#x20AC;˘ Sie erhĂśhen weiter den Bekanntheitsgrad der Firma durch kompetente Betreuung und Beratung unserer Kunden (Architekten, Bauherren, GU usw.). â&#x20AC;˘ Sie unterstĂźtzen den Bereichsleiter in allen organisatorischen und personellen Belangen.

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zC2NTS0NrQ1NTPUsDM2sTQ0s9UyMLawNzAzMjA0NTK0MDUwNDENPayNTA0twBoUcvviAlDQCCqF2UVQAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDIzMDMHAP3EEjENAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQqAQBAE0C9ymRnZPc8tglw7DGK3iNn_T4LF8OLrPd3wWdt2tD0BH6hAlNQ4GZmKaqpMFBSBPlMjyIiacgrLX-x8rvsFDJ9ofVQAAAA=</wm>

Was Sie mitbringen: â&#x20AC;˘ Sie haben eine abgeschlossene Berufslehre evtl. mit Weiterbildung (Flachdach / Steildach / Spenglerei) oder verfĂźgen Ăźber kaufmännische Kenntnisse. â&#x20AC;˘ Sie bringen Erfahrung im Bereich Flachdach mit. â&#x20AC;˘ Ihre gewinnende Art erleichtert Ihnen die FĂźhrung von Mitarbeitenden und den Kontakt zu unseren Kunden. â&#x20AC;˘ Sie sind ein Organisationstalent mit hohem Verantwortungsbewusstsein. Wir bieten Ihnen â&#x20AC;˘ Eine nicht alltägliche Herausforderung, in der Sie Ihre Erfahrung voll einbringen kĂśnnen. â&#x20AC;˘ Einen modernen Arbeitsplatz in einem florierenden Unternehmen. FĂźr weitere AuskĂźnfte steht Ihnen Herr Peter Fritz GeschäftsfĂźhrer gerne zur VerfĂźgung (Tel. 031 992 31 31). Wir freuen uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen mit Foto an: BernaRoof AG, Ziegelackerstrasse 9, 3027 Bern 6-683591/K

Gold- + Edelsteinschmuck

031 311 90 40

127-144947

6-683675/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szA2MzEBAL9URHANAAAA</wm>

Bildung hat Tradition im Ruferheim

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7PbaHlBDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgs7btaHsCMcRYwiwNLsUtQ4uEaqKiKugz6SArLNXJafmPnM91vxFh5SpVAAAA</wm>

2533 Evilard-Leubringen Neubauprojekt mit attraktiven Eigentumswohnungen und Reihen-Einfamilienhäusern

<wm>10CAsNsjYwMNM1szA2MzcFAOo3biwNAAAA</wm>

<wm>10CEXLqwqAQBAF0C9yuHfnseoUQbYtBrFbxOz_J8FiOPH0ni74rG072p5ADDFqVM-io5CpTrEpEpVaQJ-pBgM0izNs-Yecz3W_EA9m0FMAAAA=</wm>

Wir freuen uns Ăźber die erfolgreichen BerufsabschlĂźsse der 10 Lernenden, gratulieren ganz herzlich und wĂźnschen allen alles Gute fĂźr die berufliche Zukunft. Heimleitung und Teams

Normand Jäggi (Fachmann Gesundheit), Carmen Polgar (Fachfrau Gesundheit), Eliane Lang (Fachfrau Gesundheit E), Brigitte Niklaus (Fachfrau Gesundheit E), Rahel Tamiozzo (Fachfrau Gesundheit), Betty Burgunder (Hauswirtschaftspraktikerin), Monika Brossard (Assistentin Gesundheit und Soziales), Silas Rappo (Diätkoch), Claudia Freudiger (dipl. Aktivierungsfachfrau HF) 6-683644/K

v. l. n. r. Auf dem Foto fehlt Dhondup Lobtukang (Koch)

Verkaufspreise ab: 2½ Zimmer Fr. 380 000.â&#x20AC;&#x201C; 3½ Zimmer Fr. 490 000.â&#x20AC;&#x201C; 4½ Zimmer Fr. 610 000.â&#x20AC;&#x201C; 5½ Zimmer Fr. 680 000.â&#x20AC;&#x201C; 5½-Zi-Doppel-EFH Fr. 725 000.â&#x20AC;&#x201C; <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0MTU2MgIAGqqSEg8AAAA=</wm>

Mitbestimmen bei der Innenausstattung, Ruhige und aussichtsreiche Lage, Seilbahn (FUNIC) ins Zentrum von Biel, keine Baukreditzinsen <wm>10CFXKqw7DQAwEwC_yadf2Xh6GVVhUUIUfiYLz_6hqWMGw2fdSw-O1vY_tUwR9MqbCvSi1Bb0C0QJTobsc1MrIJSJTf99mAATG7xi6uQbDcrbQUGe7z-sL4QT1ZHIAAAA=</wm>

Bezugsbereit ab Sommer 2015

Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch 127-145322/RK


Top-Leistung in Ihrer Nähe! De

6-677848/K

lik

ate

sse

nO

• Trendhaarschnitte • Föhn- und Einlegefrisuren • Trendige Farben und Mèchetechniken • Dauerwellen / Beach Waves • Keratinbehandlung / langanhaltender Treatmentservice • Herrenhaarschnitte / Barbering (rasieren, Bart schneiden) • Wimpern und Augenbrauen färben (Brauen zupfen) • Schminken / Make up Beratung • Manicure • Farb- und Stilberatung • Hochzeitbeautyangebot • Mandara Kopfund Nackenmassage

nli

ne

6-673868/K <wm>10CAsNsjYwMNM1Mze3MLEAABg1Xn4NAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc3s7AAAB5XddgNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc3MLEwtrI2MLPUNDa0NLCz0TI1NrAzNDQyMDQ1MrIMPMwMzY1MjayMTC1NABoUUvviAlDQB5gi33VAAAAA==</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc3MzCwtrI2MLPUNDa0NLCz0TI1NrA2MjYyMDQ1MrAwtDA0Mg0wyowtzEwAGhRS--ICUNAD1waRZUAAAA</wm>

6-677688/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mze2MLMAAM3ACsMNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_Lbr2lFDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCdaquUSNFg5iziBE3TzSEgMvMKAZXeAqayfIXOp_rfgFzIYYPVAAAAA==</wm>

WÄHLEN SIE UNS ALS IHRE GARAGISTEN Tel. 079 300 45 55

Unreinheiten? Falten? Vitalitätsverlust?

Auto-Expo: 2504 Biel-Mett/Mettmoos

Wir nehmen Ihre Haut gründlich unter die Lupe!

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc3NzIFAB6p6V0NAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc3MLYEAPHCC0gNAAAA</wm>

Behandlungskonzepte für jedes Hautbild Spezialgebiet: Anti-Aging, straffere Haut modernste Beauty-Technik gratis Parkplätze

An- + Verkauf, Autos unter: www.autowalter.ch Mail: autowalter@hispeed.ch Auto-Reparatur + Service, Offizielle Abgas-Teststelle, *Bereitstellung für Fahrzeugkontrolle / MFK!

   

Auto Walter GmbH Auto-Garage-Handel Poststr. 43, 2504 Biel / beim ex. Bahnhof Biel-Mett

Weitere Informationen: cosmetics-leumann.ch

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc3NzI1NrI2MLPUNDa0NLCz0TINfA0sDIyMDQxMrA3MDAxNLSwMzayMDCwtABoUUvviAlDQC4VsqHVAAAAA==</wm>

*AKTION: PNEUS / FELGEN / BATTERIEN

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_Lbr2lFDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCdaru0JaiQczJLaiIJRpEwGWGA2JFPQXhvvyFzue6X6Ch6ldUAAAA</wm>

6-677039/K

Solothurnstr. 26 - 2543 Lengnau Telefon: 032 377 29 29

6-677725/K

6-677867/K

Gesundheitspraxis Keller Bei uns finden Sie die Lösung für viele körperliche und seelische Probleme oder Sie können sich im Bereich Wellness und Kosmetik verwöhnen und die Seele baumeln lassen. Metabolic Balance hilft Ihnen Ihr Gewicht und Ihren Stoffwechsel zu regulieren.

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mze3MDMHAAtK19wNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc3szAFAKMrxKYNAAAA</wm>

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iuSt9rNSQLHMLguAxBM3_KxIM4sgzRirh0_p29D0Bm8y9mqeykCCyBJOrJQKVUWQpUIDn6skIlfU_dD7X_QISFqBmVQAAAA==</wm>

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iue3Wx6ghIXMLguAxBM3_KxIM4sgzRirhs_bt6HsCNpm7haaUIObkFlRFk1lcwHVGExSotRRht-UvdD7X_QI_VBR0VAAAAA==</wm>

Für alternative Therapien krankenkassenanerkannt, Mitglied NVS A und EMR.

Jolanda Keller Osterop Bawarträbe 4, 3274 Hermrigen, Tel. 032 373 36 60 6-677685/K www.gesundheitspraxis-biel.ch

Herren Print AG • 2560 Nidau • Tel. 032 331 07 72 • www.herrennidau.ch

matthey

➔➔

<wm>%"0g1+bnI%K6%4gh8%7S%tV'Vz-hZ43K'-lk-/jkRlOy8l%U3%9nDp%Sy</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1Mze3MLMAAJpXaEwNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc3szADABl6zT8NAAAA</wm>

... meine Brille <wm>%gyDp+7z8%kH%wDlO%aZ+0"xrW%K6%4g1.a%Si+15Twk%Ah%"n'.S%Bp+QC4P4Xx%cB%tGrKfDJX%dE%m959v-0r1zT5-a6-kx6DaZ7Xa%uz%OV3g%E7%xOBH=L%W8m8b-BjM0dm-IJ-ayJqIswHI.NuX%bD%VFUj8f%IZ%HfIFM8iLUQL%dhnB7.Uqc%Xn%JlXzAuIEL8E%Sy%j9SN'ZBwUefI%bAu58.zcu%I'%7CIFM8DjBnLW%E7%xOcHFL%W83qN+NO=+"E+ob%Rq34%OsrY+A=4U+ev=1%qQ%gwA8LT%tV</wm> <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_Hbr2lJDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rirhs_bt6HsCbWpm3jylODEnh1MVTQREwHWGQUuNEilw1-UvdD7X_QLpeBdwVAAAAA==</wm>

matthey-optique sa Murtenstrasse 10 • 2501 Biel Tel. 032 323 77 23 • Fax 032 322 83 02 www.matthey-optique.ch

<wm>10CEXLqw6AMAwF0C-iuev6WKkhIXMLguAxBM3_KxIM4sgzRirhs_bt6HsCNpm7NUtlIUFkiUbCmggwo8gMB6qE1mQ0j-U_dD7X_QKqKrR9VQAAAA==</wm>

Muldenservice Robert Kopp AG Mattenweg 37 ➔ CH-2557 Studen Tel. 032 373 23 73 ➔ Fax 032 373 13 69 E-Mail post@koppag.ch ➔ www.koppag.ch 6-677868/K

6-677686/K

6-677842/K

Ihr Sonnenteam von der Sonnenstrasse:

Willkommen bei der Narimpex AG

fachmännisch zuverlässig schnell

In unserem Fabrikladen können sich Liebhaber der nectaflor, Swiss Alpine Herbs und Alta Terra-Produkte mit köstlichen Honigen, Trockenfrüchten und Nüssen, Kräutern und Gewürzmischungen, verschiedenen Teesorten, Alpenkräuter- und anderen Sirupen sowie exklusiven Schweizer Spezialitäten eindecken. <wm>10CAsNsjYwMNM1Mze3MDECAAbci54NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_P6020oNCZlbEASPIWjur0gwiCffGOmCz9q3o-8JlKnU2ozpNDFEajQxeiLQCLUZ1V3pakmEcfmPnM91v5cW7-JVAAAA</wm>

Bienvenue chez Narimpex SA Les amateurs des produits nectaflor, Swiss Alpine Herbs et Alta Terra pourront se régaler et s’approvisionner directement à la source de miel, fruits secs, herbes, thés et sirops aux herbes des Alpes et spécialités Suisses exclusives. Öffnungszeiten: Montag und Dienstag: 13.45–16.30 Uhr Mittwoch: Ruhetag Donnerstag: 9.00–11.40 Uhr Freitag: 9.00–13.30 Uhr Horaire d’ouverture: Lundi et mardi: 13.45–16.30 heures Mercredi: Fermé Jeudi: 9.00–11.40 heures Vendredi: 9.00–13.30 heures

Narimpex-Fabrikladen Schwanengasse 47, 2501 Biel Tel. 032 366 62 62 http://shop.narimpex.ch Magasin d’usine Narimpex rue des Cygnes 47, 2501 Bienne Tél. 032 366 62 62 http://shop.narimpex.ch

<wm>10CAsNsjYwMNM1Mzc3NzIDAKT44MQNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zc3NzIzNrI2MLPUNDa0NLCz0TI1NrA0sDIyMDQxMrA3MDAxNLSwOgCgMLCyMHhBa9-IKUNAA-CTt7VAAAAA==</wm>

Heizung · Spenglerei · Sanitär · Solartechnik Sonnenstrasse 17, 2504 Biel, Tel. 032 341 19 07 Fax 032 341 89 15, info@franconigrob.ch 6-677726/K

Service de qualité à proximité!

Aabl kw29 2015  

Aabl kw29 2015

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you