Page 1

PP A 2501 Biel 1

Mittwoch, 12. Juli 2017 – Nr. 28 / Mercredi 12 juillet 2017 – No 28

ÖFFENTLICHES BAUWESEN Kehrichtabfuhr Ihre nächsten Recyclingabfuhren: Glas Kreis 3 Mittwoch, 19. Juli 2017

Ihre nächsten Recyclingabfuhren: Papier und Karton Kreis 1 Mittwoch, 19. Juli 2017

Es wird festgestellt, dass gegen den oben genannten Beschluss des Stadtrates vom 27. April 2017 kein Referendum zustande gekommen ist. Der entsprechende Beschluss tritt unter Vorbehalt des Ausgangs des beim Regierungsstatthalteramtes hängigen Beschwerdeverfahrens Geschäftsnummer vbv 14/2017 in Kraft. Gegen diese Verfügung kann innert 30 Tagen seit der vorliegenden Publikation Beschwerde beim Regierungsstatthalteramt Biel, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau geführt werden.

TRAVAUX PUBLICS Enlèvement des ordures Enlèvement de déchets recyclables: Verre Secteur 3 Mercredi 19 juillet 2017

Enlèvement de déchets recyclables: Papier et carton Secteur 1 Mercredi 19 juillet 2017

du 27 avril 2017. Ledit arrêté est donc entré en vigueur, sous réserve de l’issue de la procédure de recours pendante devant la Préfecture de Bienne, numéro d’affaire vbv 14/2017. Plainte en matière communale contre la présente décision peut être adressée à la Préfecture de Bienne, Château, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau, dans un délai de 30 jours dès la présente publication. Chancellerie municipale, Bienne

Stadtkanzlei Biel Ihre nächsten Recyclingabfuhren: Metall Kreis 2 Mittwoch, 19. Juli 2017

Verkaufsstelle für Container ✆ 032 326 29 29. Für zusätzliche Informationen konsultieren Sie bitte Ihre Broschüre und Ihren Kehrichtabfuhrplan! Machen und helfen Sie mit! Danke Infrastruktur Biel Strasseninspektorat

STADTKANZLEI Elektronische Dokumentenverwaltung (eDOC) für die gesamte Bieler Stadtverwaltung / Verpflichtungskredit / Inkrafttreten Am 27. April 2017 hat der Stadtrat folgenden Beschluss gefasst: 1. Das Programm «Dokumentenmanagementsystem (eDOC)» wird bewilligt und dafür ein Verpflichtungskredit Nr. 28010.0821 in der Höhe von CHF 3’940’000.- (inklusive Projektierungskredit von CHF 170’000.-) genehmigt. 2. Der Gemeinderat erstattet dem Stadtrat am Ende der Phasen I und II des Projektes Bericht über den Projektstand. 3. Teuerungsbedingte Mehraufwendungen gelten als genehmigt. 4. Mit dem Vollzug wird der Gemeinderat beauftragt. Er wird ermächtigt, notwendige oder zweckmässige Projektänderungen vorzunehmen, sofern sie den Gesamtcharakter des Projektes nicht verändern. Der Gemeinderat wird ermächtigt, diese Kompetenz an die zuständige Direktion zu delegieren. Dieser Beschluss unterlag gemäss Artikel 39 Abs. 1 Bst. A in Verbindung mit Art. 14 Abs. 1 lit. a der Stadtordnung vom 9. Juni 1996 (SGR 101.1) dem fakultativen Referendum. Die Referendumspflicht wurde im amtlichen Anzeiger von Biel und Leubringen vom 3. Mai 2017 publiziert. Innert der Frist von 60 Tagen seit der Veröffentlichung im amtlichen Anzeiger von Biel und Leubringen sind keine Unterschriftenbogen bei der Stadtkanzlei eingereicht worden. Die Stadtkanzlei verfügt deshalb gestützt auf Artikel 16 Absatz 3 der Stadtordnung:

Enlèvement de déchets recyclables:

Ideenwettbewerb für die Internetseite der Stadt Biel Die Website www.biel-bienne.ch bildet den wichtigsten Zugang zur Stadt Biel im Internet. Sie ist die offizielle Website der Bieler Behörden und der Stadtverwaltung, aber auch die vorrangige digitale Plattform für die Präsentation der Stadt. Die Website entspricht nicht mehr den heutigen Anforderungen und muss erneuert werden. Der zentrale Informationsdienst der Stadt Biel will diese Gelegenheit nutzen, um sowohl das Design als auch die Struktur (Aufbau) der Website umfassend zu überarbeiten. In diesem Sinn wird im Herbst ein Ideenwettbewerb durchgeführt. Die Agenturen oder Büros, die an diesem Wettbewerb teilnehmen möchten, werden gebeten, ihre Bewerbungen bis 18. August 2017 bekannt zu geben. Dazu sind die folgenden Dokumente einzureichen: – Auf höchstens zwei A4-Seiten: – Präsentation Büro/Agentur/Arbeitsgemeinschaft (Standort, Anzahl Mitarbeitende und Qualifikationen, beherrschte Sprachen, usw.) – Motivation und Projektorganisation für die Teilnahme am Wettbewerb (allfällige Kooperationen) – Erfahrungen mit CMS – Stundenansatz – Auf höchstens einer A4-Seite: – Kommentare zur heutigen Website der Stadt Biel (Vor- und Nachteile) – Konzept/Idee für die neue Website (in Textform, keine bildliche Darstellung) – Auf höchstens drei A4-Seiten: – Referenzen für ähnliche Projekte – Portfolio ähnlicher Projekte Die Bewerbungsdossiers können in Deutsch oder in Französisch eingereicht werden. Eine Jury wird auf der Grundlage der erhaltenen Dossiers 3–5 Agenturen oder Büros für die Teilnahme am Ideenwettbewerb auswählen (die Liste mit den Auswahlkriterien steht unter www.biel-bienne.ch/webseite_ausschreibung zur Verfügung). Der Ideenwettbewerb beginnt im September und stützt sich auf ein ausführliches Pflichtenheft. Dauer: 6 Wochen. Jedes Büro/jede Agentur/ jede Arbeitsgemeinschaft, das/die am Wettbewerb teilnimmt, erhält einen Betrag von Fr. 5000.–.

Métal Secteur 2 Mercredi 19 juillet 2017

Points de vente des conteneurs ✆ 032 326 29 29. Pour toute information complémentaire, veuillez consulter votre brochure et le plan des ramassages. Participez et aidez-nous! Merci Infrastructures Bienne Inspection de la voirie

CHANCELLERIE MUNICIPALE Gestion électronique des documents (eDOC) pour l’ensemble de l’Administration municipale / Crédit d’engagement / Entrée en vigueur Lors de sa séance du 27 avril 2017, le Conseil de ville a rendu l’arrêté suivant: 1. Le Conseil de ville approuve le programme «Système de gestion électronique des documents (eDOC)» ainsi que le crédit d’engagementn°28010.0821correspondantde3 940 000 fr. (y c. le crédit d’étude de 170 000 fr.). 2. Le Conseil municipal rend compte au Conseil de ville de l’état d’avancement du projet à la fin des phases I et II. 3. Tout dépassement de crédit consécutif au renchérissement est d’ores et déjà approuvé. 4. Le Conseil municipal est chargé d’exécuter cet arrêté. Il est expressément autorisé à procéder aux modifications de projet qui s’imposeraient ou s’avéreraient nécessaires, dans la mesure où elles ne changent pas de manière notable le caractère de l’ensemble. Il est en outre habilité à déléguer cette compétence à la direction responsable. En vertu de l’art. 39, al. 1, let. a, en relation avec l’art. 14, al. 1, let. a du Règlement de la Ville du 9 juin 1996 (RDCo 101.1), cet arrêté était assujetti au référendum facultatif. L’obligation référendaire a été publiée dans la Feuille officielle de Bienne et Evilard du 3 mai 2017. Aucune liste de signatures n’a été déposée à la Chancellerie municipale dans le délai de 60 jours imparti depuis la publication. Par conséquent, s’appuyant sur l’art. 16, al. 3 du Règlement de la Ville, la Chancellerie municipale décide: Il est constaté qu’aucun référendum n’a abouti contre l’arrêté susmentionné du Conseil de ville

Concours d’idées pour la création du site internet de la Ville de Bienne Le site www.biel-bienne.ch constitue la principale porte d’entrée de la Ville de Bienne sur Internet. Il s’agit du site officiel des autorités et de l’Administration municipale biennoises, mais également de la première plate-forme numérique de présentation de la ville. Comme ce site Internet ne répond plus aux exigences actuelles, il doit être revu. Le Service central d’information de la Ville de Bienne entend profiter de cette occasion pour repenser tant son design que sa structure (construction). Pour ce faire, un concours d’idées sera lancé à l’automne. Les agences ou bureaux intéressés à participer au concours sont donc invités à faire acte de candidature d’ici au 18 août 2017. Documents à remettre: – sur deux pages A4 maximum: – présentation du bureau/agence/partenariat (localisation, nombre de collaborateurs et qualifications, langues parlées, etc.) – motivation et organisation de projet pour participer au concours (éventuelles coopérations) – expériences sur CMS – taux horaire appliqué – sur une page A4 maximum: – commentaires sur le site actuel de la Ville de Bienne (avantages et inconvénients) – vision/idée du nouveau site Internet (sous forme de texte, pas de visualisation) – sur trois pages A4 maximum: – références pour des projets similaires – portfolio de projets similaires Les dossiers peuvent être remis en français ou en allemand. Un jury sélectionnera sur la base des dossiers reçus entre 3 et 5 agences ou bureaux pour participer au concours d’idées (la liste des critères de sélection est disponible sur le site Internet www.biel-bienne.ch/site_appeldoffre). Le concours d’idées débutera au mois de septembre sur la base d’un cahier des charges détaillé. Durée: 6 semaines. Chaque bureau/agence/ partenariat participant au concours se verra attribuer un montant de 5000 fr. Le projet vainqueur recevra le mandat de réalisation du nouveau site Internet. La sélection des dossiers en vue du concours d’idées sera effectuée par un jury composé de représentantes et représentants du Service central d’information et du Département Informa-

Reklame

Top-Platzierung für Ihr Inserat Präsentieren Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung an erster Stelle! Rufen Sie uns an: Publicitas AG, Tel. 058 680 97 00.


STADTKANZLEI Das Siegerprojekt wird mit der Gestaltung der neuen Website beauftragt. Die Auswahl der Dossiers für den Ideenwettbewerb erfolgt durch eine Jury, die aus Vertreterinnen und Vertretern des zentralen Informationsdienstes und der Abteilung Informatik und Logistik der Stadt Biel sowie aus einem externen Experten besteht. Die Dossiers sind bis spätestens 18. August 2017 (Datum des Poststempels) per Post eingeschrieben einzureichen. Das Angebot muss sowohl in Papierform als auch elektronisch (USBStick) geliefert werden. Auf dem Couvert muss der folgende Hinweis geschrieben werden: «Wettbewerb Next Internet – Nicht öffnen». Der Empfang der Dokumente wird am 22.08.2017 per E-Mail bestätigt. Die Öffnung der Beiträge findet am 22. August um 10.00 Uhr statt. Fragen können bis 20. Juli 2017 gestellt werden an: Julien Steiner Vize-Stadtschreiber Tel.: 032 326 11 25 julien.steiner@biel-bienne.ch Termine: – Phase 1: Bestimmung der Teilnehmer für den Ideenwettbewerb – Fragen zur Teilnahme bis 20.07.2017 – Anmeldung für Ideenwettbewerb bis 18.08.2017 – Öffnung der Beiträge am 22.08.2017 – Jurierung der Anmeldungen am 30.08.2017 – Bekanntgabe der Gewinner für die nächste Phase bis 05.09.2017 – Phase 2: Ideenwettbewerb – Einladung zur Teilnahme bis 15.09.2017 – Einreichen der Dossiers bis 27.10.2017 – Öffnung der Beiträge am 31.10.2017 – Jurierung der Beiträge bis 15.11.2017 – Bekanntgabe des Gewinners am 17.11.2017 Diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Bekanntgabe der Gewinner mittels Beschwerde beim Regierungsstatthalter des Amtsbezirks Biel, Hauptstrasse 6 Schloss, 2560 Nidau angefochten werden. Eine allfällige Beschwerde ist im Doppel einzureichen; sie muss einen Antrag, die Angabe von Tatsachen und Beweismitteln, eine Begründung sowie eine rechtsgültige Unterschrift enthalten. Diese Ausschreibung sowie greifbare Beweismittel sind beizulegen.

ÖFFENTLICHES BAUWESEN Öffentliche Auflage

Verlängerung einer Planungszone nach Art. 27 RPG und Art. 62 Abs. 4 BauG im Bereich «Brühlstrasse» Der Gemeinderat der Stadt Biel hat gestützt auf Art. 27 des Bundesgesetzes über die Raumplanung vom 22. Juni 1979 (RPG, SR 700) und Art. 62 Abs. 4 des kantonalen Baugesetzes vom 9. Juni 1985 (BauG, BSG 721.0) beschlossen, die Planungszone «Brühlstrasse» um ein Jahr zu verlängern. Der Perimeter der Planungszone umfasst die Parzellen zwischen Schwanengasse, Alleestrasse und Mattenstrasse bis zum Pianoplatz. Die Planungszone wird für die Dauer von einem Jahr verlängert, das heisst bis am 30. September 2018. Eine seit dem Erlass der Planungszone «Brühlstrasse» am 30. September 2015 durchgeführte städtebauliche Studie konnte das hohe Entwicklungspotential des Sektors sowie die Sachdienlichkeit einer Überprüfung der damit verbundenen baurechtlichen Grundordnung bestätigen. Im April 2017 wurde schliesslich ein Studienauftrag lanciert. Das in diesem Rahmen ausgearbeitete städtebauliche Konzept wird als Grundlage für eine Teiländerung der baurechtlichen Grundordnung im Perimeter «Brühlstrasse» dienen. Da die Frist für eine öffentliche Auflage der neuen baurechtlichen Grundlagen vor Ende September 2017 zu kurz ist, muss die Planungszone um ein Jahr verlängert werden. Die langen Verhandlungen mit den am stärksten betroffenen Grundeigentümerinnen und -eigentümern, damit diese sich so aktiv wie möglich am obengenannte Verfahren beteiligen können und um eine gemeinsame Planung zu fördern, erzielten leider nicht das erhoffte Resultat. Sie sind der Hauptgrund für die Verspätung in der Lancierung des qualitätssichernden Verfahrens.

Die Verlängerungsakten der Planungszone liegt während 30 Tagen, das heisst vom 5. Juli bis 4. August 2017 bei der Abteilung Stadtplanung Biel, Planung und Stadtraum, Zentralstrasse 49 (Kontrollgebäude, 5. Stock), öffentlich auf. Begründete Einsprachen oder Rechtsverwahrungen, welche sich ausschliesslich auf die Verlängerung der Planungszone beziehen, können bis spätestens 4. August 2017 bei der Abteilung Stadtplanung, Planung und Stadtraum, Zentralstrasse 49, Postfach, 2501 Biel, schriftlich eingereicht werden.

CHANCELLERIE MUNICIPALE tique & Logistique de la Ville de Bienne, ainsi que d’un expert externe. Les dossiers doivent être adressées par recommandé jusqu’au 18 août 2017 (date du timbre postal). L’offre doit être transmise sous format papier ainsi qu’électronique (clé USB) sous pli fermé et porter la mention «Projet nouveau site Internet – ne pas ouvrir». La confirmation de la réception des documents se fera par courriel le 22 août 2017. L’ouverture des enveloppes aura lieu le 22 août 2017 à 10 h.

Abteilung Stadtplanung

Öffentliche Auflage

Verlängerung einer Planungszone nach Art. 27 RPG und Art. 62 Abs. 4 BauG im Bereich «Jurastrasse / Wildermethmatte / Bubenbergstrasse» Der Gemeinderat der Stadt Biel hat gestützt auf Art. 27 des Bundesgesetzes über die Raumplanung vom 22. Juni 1979 (RPG, SR 700) und Art. 62 Abs. 4 des kantonalen Baugesetzes vom 9. Juni 1985 (BauG, BSG 721.0) beschlossen, die Planungszone «Jurastrasse-WildermethmatteBubenbergstrasse» um ein Jahr zu verlängern. Der Perimeter der Planungszone umfasst die Parzellen im Dreieck zwischen Jurastrasse, Gerbergasse und A.-Göuffi-Strasse sowie die Parzellen beidseits der Bubenbergstrasse nördlich der G.-F.-Heilmann-Strasse mit Ausnahme der Wildermethmatte. Die Planungszone wird für die Dauer von einem Jahr verlängert, das heisst bis am 8. Juli 2018. Seit dem Erlass der Planungszone «Jurastrasse/ Wildermethmatte / Bubenbergstrasse» am 8. Juli 2015 wurde in diesem Perimeter eine städtebauliche Studie durchgeführt und darauf basierend ein Verfahren zur Teiländerung der baurechtlichen Grundordnung eingeleitet. Da die kantonale Vorprüfung Ergänzungen erfordert, muss deren geplante öffentliche Auflage verschoben werden. Damit das eingeleitete Planungsverfahren zu Ende geführt werden kann, muss die Planungszone «Jurastrasse / Wildermethmatte / Bubenbergstrasse» um ein Jahr verlängert werden. Die Verlängerungsakten der Planungszone liegt während 30 Tagen, das heisst vom 5. Juli bis 4. August 2017 bei der Abteilung Stadtplanung Biel, Planung und Stadtraum, Zentralstrasse 49 (Kontrollgebäude, 5. Stock), öffentlich auf. Begründete Einsprachen oder Rechtsverwahrungen, welche sich ausschliesslich auf die Verlängerung der Planungszone beziehen, können bis spätestens 4. August 2017 bei der Abteilung Stadtplanung, Planung und Stadtraum, Zentralstrasse 49, Postfach, 2501 Biel, schriftlich eingereicht werden. Abteilung Stadtplanung

Öffentliche Auflage

Teiländerung der baurechtlichen Teilgrundordnung «Gaswerk-Areal» im Bereich «A.-Schöni-Strasse» Die Einwohnergemeinde Biel bringt hiermit die oben gennante Teiländerung der baurechtlichen Teilgrundordnung zur öffentlichen Auflage. Der Planungsperimeter umfasst den Bereich südlich der A.-Schöni-Strasse, zwischen der Zentral- und der Gartenstrasse. Die vorliegende Teiländerung soll eine aus städtebaulicher und architektonischer Sicht qualitativ hochwertige Neuüberbauung des Bereichs südlich der A.-Schöni-Strasse, als Weiterführung des Bauprojekts «Esplanade Nord» ermöglichen. Nach dem Ende der öffentlichen Auflage gemäss Art. 60 des kantonalen Baugesetzes vom 9. Juni 1985 (BauG) ist die Fortsetzung des Genehmigungsverfahrens gemäss Art. 122 Abs. 7 der Bauverordnung (geringfügige Änderung von Nutzungsplänen) vorgesehen. Gemäss Art. 60 BauG haben die Planunterlagen während 30 Tagen öffentlich aufzuliegen. Somit liegen die Unterlagen vom 5. Juli bis 4. August 2017 bei der Abteilung Stadtplanung Biel, Planung und Stadtraum, Zentralstrasse 49 (Kontrollgebäude, 5. Stock), öffentlich auf. Begründete Einsprachen oder Rechtsverwahrungen können bis spätestens 4. August 2017 bei der Abteilung Stadtplanung, Planung und Stadtraum, Zentralstrasse 49, Postfach, 2501 Biel, eingereicht werden. Abteilung Stadtplanung

Des questions peuvent être adressées jusqu’au 20 juillet 2017 à: Julien Steiner Vice-chancelier Tél.: 032 326 11 25 julien.steiner@biel-bienne.ch Délais: – phase 1: détermination des candidats pour le concours d’idées – Questions jusqu’au 20.07.2017 – Inscriptions pour le concours d’idées jusqu’au 18.08.2017 – Ouverture des dossiers le 22.08.2017 – Évaluation par le jury des dossiers le 30.08.2017 – Information sur la sélection des offres retenues pour la 2e phase jusqu’au 05.09.2017 – phase 2: concours d’idées – Invitation à la participation jusqu’au 15.09.2017 – Remise des dossiers jusqu’au 27.10.2017 – Ouverture des dossiers le 31.10.2017 – Évaluation par le jury des dossiers jusqu’au 15.11.2017 – Publication du nom du gagnant le 17.11.2017 Le présent appel d’offres peut être contesté dans les 10 jours suivant l’annonce des soumissionnaires sélectionnés par voie de recours adressé au préfet de Bienne, Château, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. Le recours doit être déposé en double exemplaire, signé et contenir les conclusions, l’indication des faits et des motifs ainsi que les moyens de preuve disponibles. L’appel d’offres et les moyens de preuve doivent y être joints.

TRAVAUX PUBLICS Dépôt public

Prolongation d’une zone réservée au sens de l’art. 27 LAT et de l’art. 62, al. 4 LC dans le secteur «Rue du Breuil» En vertu de l’art. 27 de la Loi fédérale du 22 juin 1979 sur l’aménagement du territoire (LAT, RS 700) et de l’art. 62, al. 4 de la Loi cantonale du 9 juin 1985 sur les constructions (LC, RSB 721.0), le Conseil municipal de Bienne a déclaré la prolongation d’une année de la zone réservée «Rue du Breuil». Le périmètre de la zone réservée englobe les parcelles situées entre la rue des Cygnes, la rue de l’Allée et la rue des Prés jusqu’à la place des Pianos. La zone réservée est prolongée pour une durée d’une année soit jusqu’au 30 septembre 2018. Depuis l’édiction de la zone réservée «Rue du Breuil» le 30 septembre 2015, la conduite d’une étude urbanistique a permis de confirmer le potentiel de développement élevé du périmètre et la pertinence de réexaminer les bases légales en matière de construction y relatives. Un concours en mandats d’étude parallèles a ensuite été lancé en avril 2017. Le concept urbanistique qui sera élaboré dans ce cadre constituera la base d’une modification partielle de la réglementation fondamentale en matière de construction dans le secteur «Rue du Breuil». Le délai étant trop court pour que les nouvelles bases légales en matière de construction puissent être mises en dépôt public avant fin septembre 2017, la zone réservée doit être prolongée d’une année. Les longues négociations menées avec les principaux propriétaires fonciers concernés, dans le but de les inciter à participer le plus activement possible à la procédure susmentionnée et de favoriser une planification commune n’ont malheureusement pas abouti au résultat escompté. Elles sont la raison principale du retard pris dans le lancement de la procédure qualifiée. Le dossier de prolongation de la zone réservée est déposé publiquement pendant 30 jours, du 5 juillet au 4 août 2017, au Département de l’urbanisme de Bienne, Service planification et espace urbain, rue Centrale 49 (Bâtiment du Contrôle, 5e étage).

Toute opposition ou réserve de droit, écrite et motivée, portant exclusivement sur la prolongation de la zone réservée, peut être déposée au plus tard le 4 août 2017 auprès du Département de l’urbanisme, Service planification et espace urbain, rue Centrale 49, case postale, 2501 Bienne. Département de l’urbanisme

Dépôt public

Prolongation d’une zone réservée au sens de l’art. 27 LAT et de l’art. 62, al. 4 LC dans le secteur «Rue du Jura/ Prés Wildermeth / Rue Bubenberg» En vertu de l’art. 27 de la Loi fédérale du 22 juin 1979 sur l’aménagement du territoire (LAT, RS 700) et de l’art. 62, al. 4 de la Loi cantonale du 9 juin 1985 sur les constructions (LC, RSB 721.0), le Conseil municipal de Bienne a déclaré la prolongation d’une année de la zone réservée «Rue du Jura / Prés Wildermeth / Rue Bubenberg». Le périmètre de la zone réservée englobe les parcelles situées dans le triangle formé par la rue du Jura, la rue des Tanneurs et la rue AdamGöuffi ainsi que les parcelles des deux côtés de la rue Bubenberg, au nord de la rue G.-F.-Heilmann, à l’exception des Prés Wildermeth. La zone réservée est prolongée pour une durée d’une année soit jusqu’au 8 juillet 2018. Depuis l’édiction de la zone réservée «Rue du Jura / Prés Wildermeth / Rue Bubenberg» le 8 juillet 2015, une étude urbanistique a été menée dans le secteur et une procédure de modification partielle de la réglementation fondamentale en matière de construction a été lancée sur cette base. L’examen cantonal préalable requérant des compléments, la mise en dépôt public prévue de celle-ci doit être repoussée. Afin que la procédure de planification engagée puisse être conduite à son terme, la zone réservée «Rue du Jura / Prés Wildermeth / Rue Bubenberg» doit être prolongée d’une année. Le dossier de prolongation de la zone réservée est déposé publiquement pendant 30 jours, du 5 juillet au 4 août 2017, au Département de l’urbanisme de Bienne, Service planification et espace urbain, rue Centrale 49 (Bâtiment du Contrôle, 5e étage). Toute opposition ou réserve de droit, écrite et motivée, portant exclusivement sur la prolongation de la zone réservée, peut être déposée au plus tard le 4 août 2017 auprès du Département de l’urbanisme, Service planification et espace urbain, rue Centrale 49, case postale, 2501 Bienne. Département de l’urbanisme

Dépôt public

Modification partielle de la réglementation fondamentale partielle en matière de construction «Aire de l’usine à gaz» dans le secteur «Rue A.-Schöni» La Commune municipale de Bienne met en dépôt public la modification partielle de la réglementation fondamentale partielle en matière de construction susmentionnée. Le périmètre de planification englobe le secteur situé au sud de la rue A.-Schöni, entre la rue Centrale et la rue des Jardins. La présente modification partielle doit permettre de réaliser de nouvelles constructions de qualité élevée du point de vue urbanistique et architectural dans le secteur situé au sud de la rue A.-Schöni, en tant que poursuite du projet de construction «Esplanade Nord». A l’échéance de la mise en dépôt public, conformément à l’art. 60 de la Loi cantonale du 9 juin 1985 sur les constructions (LC), il est prévu de poursuivre la procédure d’approbation selon l’art. 122, al. 7 de l’Ordonnance du 6 mars 1985 sur les constructions (modification mineure de plans d’affectation). Conformément à l’art. 60 LC, les plans doivent être déposés publiquement durant 30 jours; dans le cas présent, le dépôt public aura lieu du 5 juillet au 4 août 2017 au Département de l’urbanisme de Bienne, Service de la planification et de l’espace urbain, rue Centrale 49 (Bâtiment du Contrôle, 5e étage). Toute opposition ou réserve de droit motivée peut être déposée au plus tard le 4 août 2017 auprès du Département de l’urbanisme, Service de la planification et de l’espace urbain, rue Centrale 49, case postale, 2501 Bienne. Département de l’urbanisme


SOZIALES

AFFAIRES SOCIALES

Diese Dienste sollen nur im Notfall angerufen, konsultiert oder beansprucht werden. Bitte ausschneiden und aufbewahren!

länderung der baurechtlichen Teilgrundordnung «Gaswerk-Areal» im Bereich «Esplanade». Nichteinhalten der Mindestfläche für Aufenthaltsbereiche und Kinderspielplätze nach Art. 45 BauV. Bauten und Anlagen im Gewässerraum nach Art. 48 WBG / Art. 41c GSchV. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Hinweis: Bauten im Grundwasser und Grundwasserabsenkung; Belasteter Standort. Auflage- und Einsprachefrist: 4.8.2017. Auflageort: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00–11.45 Uhr und 14.00–16.30 Uhr. Das Personal steht Ihnen nur am Vormittag oder auf Voranmeldung für Auskünfte und Beratung zur Verfügung. Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Biel, Schloss, Hauptstrasse 6, Postfach 304, 2560 Nidau.

SANITÄTSNOTRUF 144 ODER 032 325 15 50 FEUERWEHRNOTRUF 118 WWW.NOTFALLPRAXIS.CH

Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch!

APPEL SANITAIRE D’URGENCE 144 OU 032 325 15 50 FEU, CENTRALE D’ALARME 118 WWW.CABINETDURGENCESBIENNE.CH

ÄRZTLICHER UND KINDERÄRZTLICHER DIENST

Regierungsstatthalteramt Biel

Öffentliche Sicherheit

Einwohner- und Spezialdienste/ Öffnungszeiten Während den Sommerferien, vom 10. Juli bis 04. August 2017, werden die Öffnungszeiten der Dienststelle Einwohner- und Spezialdienste wie folgt angepasst: Montag bis Freitag von 07.30 Uhr bis 11.30 Uhr. Einwohner- und Spezialdienste

Notfalldienste Tag & Nacht

ÄRZTE

0900 900 024 (Fr. 1.95/Minute)

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Arzt). Bitte nur anrufen, wenn Ihr Hausarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind. Die Ärzte der Region stellen Ihnen zu Ihrer Erleichterung bei Notfällen einen 24-StundenService zur Verfügung.

APOTHEKEN

0842 24 24 24 (ORTSTARIF) www.notfall-biel.ch ZAHNÄRZTLICHER NOTFALLDIENST FÜR ERWACHSENE UND KINDER

ZAHNARZT

0900 903 903 (Fr. 1.95/Minute)

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Zahnarzt). Für Biel, Nidau, Brügg, Lengnau, Pieterlen, Täuffelen, Ins, Erlach, Neuenstadt. Der Notfalldienst ist bar zu bezahlen. Nach 20.00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ist zusätzlich zur Behandlung ein Zuschlag zu entrichten. TIERARZT NOTFALLDIENST (KLEINTIERE) BIEL UND UMGEBUNG

TIERARZT

0900 099 990 (Fr. 2.–/Minute)

Falls der eigene Tierarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind, kann der Notfalldienst beansprucht werden, keine Permanence. Der Notfalldienst ist bar zu bezahlen. Zusätzlich zur Behandlung ist ein Zuschlag zu entrichten.

BAUPUBLIKATIONEN Gestützt auf Art. 26 des Baubewilligungsdekretes (BewD – BSG 725.1) vom 22. März 1994 erfolgen nachstehende Bekanntmachungen:

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’860 Gesuchsteller: Alpine Finanz Immobilien AG , Sägereistrasse 25, 8152 Glattbrugg. Projektverfasser: Graber Pulver Architekten AG, Gasstrasse 4, 3005 Bern. Standort: Gartenstrasse, Zentralstrasse und Alexander-Schöni-Strasse, Biel, Parzellen Nrn. 2215, 2218, 8142, 8414, 8415, 8417. Bauvorhaben: Abbruch, An- und Umbau, sowie Neubau des Bereiches Esplanade Nord Westteil mit gemischter Nutzung: Wohnen, Hotel (öffentlicher Gastgewerbebetrieb mit Alkoholausschank und Terrasse), Gewerbe, Büro, Kita. Zonenplan: Teiländerung der baurechtlichen Teilgrundordnung «Gaswerk-Areal» im Bereich «Esplanade». Das Baugesuch wurde hinsichtlich der noch zu genehmigenden Teiländerung der baurechtlichen Teilgrundordnung «Gaswerk-Areal» im Bereich «Alexander-SchöniStrasse» eingereicht (Genehmigungsverfahren läuft parallel). Ausnahmen: Überschreiten der Baulinie durch hinausragende geschlossene Bauteile im Bereich der Hotelzimmer nach Art. 4a Tei-

Sécurité publique

Services des habitants et services spéciaux/Heures d’ouverture Durant les vacances d’été, du 10 juillet au 4 août 2017, les heures d’ouverture de la réception des Services des habitants et services spéciaux seront modifiées comme suit: du lundi au vendredi de 07 h 30 à 11 h 30. Services des habitants et services spéciaux

En cas d’urgences Jour & Nuit Les services ci-dessous ne doivent être appelés, consultés ou utilisés qu’en cas d’urgence. A découper et à conserver s.v.p.

6-695937

SERVICE MÉDICAL ET PÉDIATRIQUE

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’876 Gesuchsteller: Amt für Migration und Personenstand, des Kantons Bern, Eigerstrasse 73, 3011 Bern. Projektverfasser: Amt für Migration und Personenstand, des Kantons Bern, Eigerstrasse 73, 3011 Bern. Standort: Fritz-Oppliger-Strasse, 2504 Biel, Parzelle Nr. 769. Bauvorhaben: Umnutzung von Containern zu temporärer Asylantenunterkunft. Zonenplan: Zone mit Planungspflicht ZPP 9.2 «Allmend». Schutzobjekt: Nein. Ausnahmen: Art. 9 Baureglement der Stadt Biel (Provisorische Wohnnutzung in der Arbeitszone). Art. 31 Bundeslärmschutzverordnung (LSV) (Anforderungen an den Schalldämmwert der Fenster). Art. 39 Kantonale Energieverordnung (KEnG) (Anforderungen an die Gebäudehülle). Gewässerschutz: Zone A. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 4.8.2017. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr und 14.00–16.30 Uhr. Das Personal steht Ihnen nur am Vormittag oder auf Voranmeldung für Auskünfte und Beratung zur Verfügung.

MEDECINS

0900 900 024 (Fr. 1.95/minute)

(seulement après mise en contact avec le médecin). A n’appeler que si le médecin traitant ou son remplaçant ne peuvent pas être atteints. Les médecins de la région vous proposent un service de 24 heures.

PHARMACIES

0842 24 24 24 (TARIF LOCAL) www.urgences-bienne.ch SERVICE DES URGENCES DENTAIRES POUR ADULTES ET ENFANTS

DENTISTE

0900 903 903 (Fr. 1.95/minute)

(seulement après mise en contact avec le dentiste). Pour Bienne Nidau, Brügg, Longeau, Perles, Täuffelen, Anet, Cerlier, La Neuveville. Les soins du service dentaire d’urgence sont payables au comptant. A partir de 20 heures, les dimanches et jours fériés, une taxe supplémentaire est perçue en plus du montant des honoraires. SERVICE VÉTÉRINAIRE D’URGENCE (PETITS ANIMAUX), BIENNE ET ENVIRONS

VETERINAIRE

0900 099 990 (Fr. 2.–/minute)

Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel

Si votre vétérinaire ou son remplaçant n’est pas atteignable, le service vétérinaire d’urgence peut être appelé. Attention, il ne s’agit pas d’une permanence. Les soins sont payables au comptant. Une taxe supplémentaire est perçue en plus du montant des honoraires.

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’911

AVIS DE CONSTRUCTION

Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! 6-695973

Gesuchsteller: Anfos Immobilien AG, Aeschenplatz 6, 4002 Basel. Projektverfasser: LESERF Architekten GmbH, Aarbergstrasse 40m, 3011 Bern. Standort: Badhausstrasse 1, 2503 Biel, Parzelle Nr. 9270. Bauvorhaben: Umbau von Büroflächen zu einer Wohnung. Zonenplan: Alignementsplan «Seegarten» vom 26.04.1960. Mischzone A. Schutzobjekt: Nein. Ausnahmen: keine. Gewässerschutz: Zone A. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 4.8.2017. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr und 14.00–16.30 Uhr. Das Personal steht Ihnen nur am Vormittag oder auf Voranmeldung für Auskünfte und Beratung zur Verfügung. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! 6-695969 Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel

En vertu de l’art. 26 du Décret concernant la procédure d’octroi du permis de construire (DPC – RSB 725.1) du 22 mars 1994 les avis suivants sont publiés:

Ville de Bienne Demande de permis no 23’860 Maître de l’ouvrage: Alpine Finanz Immobilien SA, Sägereistrasse 25, 8152 Glattbrugg. Auteur du projet: Graber Pulver Architekten SA, Gasstrasse 4, 3005 Berne. Lieu: rue des Jardins, rue Centrale et rue Alexander-Schöni, Bienne, parcelles nos 2215, 2218, 8142, 8414, 8415, 8417. Projet: démolition, transformation et nouvelle construction en contigu Esplanade nord, partie ouest avec affectation mixte: habitat, hôtel (établissement public de restauration avec débit d’alcool et terrasse) commerces, bureaux, crèche. Plan de zones: modification partielle de la réglementation fondamentale partielle en matière de construction «Aire de l’usine à gaz» dans le secteur «Esplanade». La demande de permis de construire a été déposée en vue de la modification partielle de la réglementation fonadementale partielle en matière de construction «Aire de l’ursine à gaz» dans le secteur «rue

Alexander-Schöni» qui doit encore être approuvée (procédure d’approbation parallèlement en cours). Dérogations: dépassement de la ligne de construction par des éléments fermés saillants dans le domaine des chambres d’hôtel selon l’art. 4a de la modification partielle de la réglementation fondamentale partielle en matière de construction «Aire de l’usine à gaz» dans le secteur «Esplanade». Non respect de la surface minimale des places de jeux pour enfants et des aires de loisirs selon l’art. 45 OC. Constructions et aménagements dans l’espace réservé aux eaux selon art. 48 LAE / art. 41c OPE. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives de l’OED. Indication: Construction dans les eaux souterraines et abaissement de la nappe phréatique; Site pollué. Délai de dépôt public et d’oppositions: 4.8.2017. Lieu du dépôt: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45 et 14 h–16 h 30. Le personnel se tient à disposition pour des renseignements et des conseils uniquement en matinée ou sur rendez-vous préalable. Envoi des oppositions: Préfecture de Bienne, Château, Hauptstrasse 6, case postale 304, 2560 Nidau. La suite de l’indication des voies de droit se trouve à la fin des avis de construction. Elle est valable pour cette demande de permis de construire. Préfecture de Bienne

6-695937

Ville de Bienne Demande de permis no 23’876 Maître de l’ouvrage: Office de la population et des migrations du canton de Berne, Eigerstrasse 73, 3011 Berne. Auteur du projet: Office de la population et des migrations du canton de Berne, Eigerstrasse 73, 3011 Berne. Lieu: rue Fritz-Oppliger, 2504 Bienne, parcelle no 769. Projet: changement d’affectation de containers pour usage provisoire en qualité de centre d’accueil pour réfugiés. Plan de zones: zone à planification obligatoire ZPO 9.2 «Communaux». Objet protégé: Non. Dérogations: art. 9 Règlement de construction de la Ville de Bienne (Habitat provisoire dans la zone de travail). Art. 31 Ordonnance fédéral sur la protection contre le bruit (OPB) (Exigences relatives à l’isolation acoustique des fenêtres). Art. 39 Loi cantonale sur l’énergie (LCEn) (Exigences portant sur l’enveloppe du bâtiment). Protection des eaux: zone A. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 4.8.2017. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45 et 14 h–16 h 30. Le personnel se tient à disposition pour des renseignements et des conseils uniquement en matinée ou sur rendez-vous préalable. L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire! Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

6-695973

Ville de Bienne Demande de permis no 23’911 Maître de l’ouvrage: Anfos Immobilien SA, Aeschenplatz 6, 4002 Bâle. Auteur du projet: LESERF Architekten S.à r.l., Aarbergstrasse 40m, 3011 Berne. Lieu: rue des Bains 1, 2503 Bienne, parcelle no 9270. Projet: transformation de surfaces de bureaux en un logement. Plan de zones: plan d’alignements «Seegarten» du 26.04.1960. Zone mixte A. Objet protégé: non. Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone A. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives OED.


BAUPUBLIKATIONEN Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’935

Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! 6-696071 Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel

Gesuchsteller: Ludovic Farruggio, chemin des Celliers 10b, 2520 La Neuveville. Projektverfasser: Nicolas Petcoff, rte de SaintCergue 15, 1260 Nyon. Standort: Lischenweg 26–28 / Wilhelm-Kutter-Weg 29–31, 2503 Biel, Parzellen Nrn. 8823, 8822. Bauvorhaben: Erstellung von 20 nicht überdeckten Parkplätzen. Zonenplan: Bauzone 3. Gebäudelänge / Gebäudetiefe, generell, -/15. Mischzone A. Gebiet mit Grünflächenziffer, min. 40%. Schutzobjekt: Nein. Ausnahmen: keine. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 4.8.2017. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr und 14.00–16.30 Uhr. Das Personal steht Ihnen nur am Vormittag oder auf Voranmeldung für Auskünfte und Beratung zur Verfügung. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! 6-695972 Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’939 Gesuchsteller: Rudolf Vogt, Tessenbergstrasse 27, 2505 Biel. Projektverfasser: Kistler Vogt Partner AG, Dipl. Architekten ETH/BSA/SIA, Jurastrasse 52, 2503 Biel. Standort: Unionsgasse 4, 2502 Biel, Parzelle Nr. 1290. Bauvorhaben: Renovation, Rückbau Brüstung im Erdgeschoss, Anbau Balkon im 1. Obergeschoss, Neubau Lukarnen im 2. Obergeschoss, Dachterrasse im Dachgeschoss. Zonenplan: Bauzone 3 (innerhalb der Baulinien). Bauzone K (im Hof). Hofbauweise. Geschlossene Bauweise. Mischzone B. Gebiet mit Wohnnutzungsanteil, min. 40%. Gebiet mit Erdgeschossbestimmungen. Schutzobjekt: schützenswert, K-Objekt. Ausnahmen: keine. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 4.8.2017. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr und 14.00–16.30 Uhr. Das Personal steht Ihnen nur am Vormittag oder auf Voranmeldung für Auskünfte und Beratung zur Verfügung. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! 6-695974 Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’950 Gesuchsteller: Omega AG, Herr Angelo Manini, Jakob-Stämpfli-Strasse 96, 2500 Biel 4. Projektverfasser: Lüthi Tank Öl-Pool AG, Mettlenweg 9b, 2504 Biel. Standort: Wasserstrasse 43, 2502 Biel, Parzelle Nr. 3728. Bauvorhaben: Neue Diesel- und Benzintankstelle. Zonenplan: Teiländerung der Überbauungsordnung «Omega-Areal» vom 28.05.2013. Schutzobjekt: Nein. Ausnahmen: keine. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 11.8.2017. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr und 14.00–16.30 Uhr. Das Personal steht Ihnen nur am Vormittag oder auf Voranmeldung für Auskünfte und Beratung zur Verfügung.

Rechtsmittelbelehrung Einsprachen, Rechtsverwahrungen und/oder Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich, begründet und im Doppel innerhalb der Einsprachefrist bei der angegebenen Einsprachestelle einzureichen oder einer schweiz. Poststelle zur Beförderung zu übergeben. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte Einzeleinsprachen oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 26 Abs. 3 Bst. h Baubewilligungsdekret, BewD – BSG 725.1). Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4, Bst. a Baugesetz, BauG – BSG 721).

GEMEINDEBETRIEBE

Leubringenbahn: jährliche Revision 17. bis 22. Juli 2017 Von Montag, 17. Juli 2017 bis Samstag, 22. Juli 2017 muss der Betrieb auf Grund von Revisionsund Unterhaltsarbeiten eingestellt werden, um Ihre Sicherheit und Ihren Komfort zu gewährleisten. Stattdessen verkehrt ein Pendelbus alle 30 Minuten zwischen der Berg- und Talstation. Der Ersatzfahrplan ist an den Stationen plakatiert oder auf www.vb-tpb.ch einsehbar. Bitte beachten Sie, dass im Pendelbus kein Velotransport möglich ist. Für den Anschluss Beaumont (Spitalzentrum) bitte die Buslinien 5 oder 6 benützen. Von Montag bis Samstag zwischen 7.00 und 18.00 Uhr kann es zu Lärmbelästigungen an den folgenden Standorten kommen: • Beaumont Quartier: Arbeiten auf den Schienen; • Beaumontweg 1, Arbeiten auf der Brücke. Die Strasse in diesem Bereich wird nur einseitig und abwechselnd befahrbar sein. Die Wiederaufnahme des normalen Betriebs ist am Sonntag, 23. Juli 2017 vorgesehen. Wir danken für Ihr Verständnis. Verkehrsbetriebe Biel

Öffnungszeiten des VB-Kundendienstes während der Sommerferien Während der Sommerferien ist der Schalter sowie die telefonische Auskunft an der Bözingenstrasse 78 (Fundbüro, Beratung und Abo-Vorweisen) wie folgt geöffnet: Montag, 10. Juli 2017 bis Freitag, 11. August 2017: Morgens 08.00 Uhr bis 11.30 Uhr, Nachmittags geschlossen. Ab Montag, 14. August 2017, sind Schalter und Telefon wie üblich Montag bis Freitag von 08.00 bis 11.30 Uhr und von 13.00 bis 17.00 Uhr besetzt. Die VB wünschen Ihnen erholsame Ferien.

KANTONALE BEHÖRDEN Gastgewerbe Schliessungsstunde am 31. Juli und 1. August 2017 Gemäss Beschluss der Regierungsstatthalterin und der Regierungsstatthalter der Verwaltungskreise Biel/Bienne, Seeland und Berner Jura sind die Gastgewerbebetriebe in der Nacht vom 31. Juli auf den 1. August 2017 spätestens um 03.30 Uhr zu schliessen (regionale Überzeitbewilligung gemäss Art. 13 Abs. 2 + 4 Gastgewerbegesetz). Gemäss Beschluss der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Bern sind die Gastgewerbebetriebe in der Nacht vom 1. auf den 2. August

AVIS DE CONSTRUCTION

Ville de Bienne Demande de permis no 23’950

Délai de dépôt public et d’oppositions: 4.8.2017. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45 et 14 h–16 h 30. Le personnel se tient à disposition pour des renseignements et des conseils uniquement en matinée ou sur rendez-vous préalable. L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire! Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

6-695969

Ville de Bienne Demande de permis no 23’935 Maître de l’ouvrage: Ludovic Farruggio, chemin des Celliers 10b, 2520 La Neuveville. Auteur du projet: Nicolas Petcoff, rte de SaintCergue 15, 1260 Nyon. Lieu: ch. des Fléoles 26–28 / ch. Wilhem-Kutter 29–31, 2503 Bienne, parcelles nos 8823, 8822. Projet: création de 20 places de stationnement non couvertes pour voitures. Plan de zones: zone à bâtir 3. Longueur et profondeur des bâtiments, généralités, -/15. Zone mixte A. Secteur avec coefficient d’espaces verts, min 40%. Objet protégé: Non. Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 4.8.2017. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45 et 14 h–16 h 30. Le personnel se tient à disposition pour des renseignements et des conseils uniquement en matinée ou sur rendez-vous préalable. L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire! Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

Maître de l’ouvrage: Omega SA, Monsieur Angelo Manini, rue Jakob-Stämpfli 96, 2500 Bienne 4. Auteur du projet: Lüthi Tank Oel-Pool SA, rue Mettlen 9b, 2504 Bienne. Lieu: rue de l’Eau 43, 2502 Bienne, parcelle no 3728. Projet: construction d›une station de remplissage avec des produits diesel et de l’essence. Plan de zones: modification partielle du plan de quartier «Aire Omega» du 28.05.2013. Objet protégé: non. Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 11.8.2017. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45 et 14 h–16 h 30. Le personnel se tient à disposition pour des renseignements et des conseils uniquement en matinée ou sur rendez-vous préalable. L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire! Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

6-696071

L’indication des voies de droit Les oppositions et les réserves de droit, ainsi que d’éventuelles demandes de compensation des charges doivent être adressées par écrit, dûment motivées et en double à l’endroit indiqué dans l’avis, durant le délai imparti. Les oppositions collectives et les oppositions multicopiées ou en grand partie identiques ont l’obligation d’indiquer le nom de la personne autorisée à représenter valablement le groupe d’opposants (art. 26 alinéa 3, lettre h du Décret concernant la procédure d’octroi du permis de construire, DPC – RSB 725.1). Le droit à la compensation des charges est périmé lorsqu’il n’a pas été annoncé dans les délais (art. 31, alinéa 4, lettre a de la Loi sur les constructions, LC – RSB 721).

ENTREPRISES MUNICIPALES 6-695972

Ville de Bienne Demande de permis no 23’939

Funi Evilard: révision annuelle du 17 au 22 juillet 2017

Maître de l’ouvrage: Rudolf Vogt, route de la Montagne-de-Diesse 27, 2505 Bienne. Auteur du projet: Kistler Vogt Partner SA, Dipl. Architekten ETH/BSA/SIA, rue du Jura 52, 2503 Bienne. Lieu: rue de l’Union 4, 2502 Bienne, parcelle no 1290. Projet: rénovation, démantèlement de la balustrade au rez-de-chaussée, construction d’un balcon au premier étage, réalisation de nouvelles lucarnes au deuxième étage, réalisation d’une terrasse en toiture. Plan de zones: zone à bâtir 3 (à l’intérieur des alignements). Zone à bâtir K (dans la cour). Constructions formant cour. Constructions en ordre contigu. Zone mixte B. Zone partiellement affectée à l’habitat, min 40%. Secteur avec dispositions concernant les rez-de-chaussée. Objet protégé: digne de protection, objet C. Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 4.8.2017. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45 et 14 h–16 h 30. Le personnel se tient à disposition pour des renseignements et des conseils uniquement en matinée ou sur rendez-vous préalable.

Du lundi 17 juillet 2017 au samedi 22 juillet 2017, le funiculaire ne circulera pas en raison de travaux de révision et d’entretien qui permettent d’assurer votre sécurité et votre confort.

L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire! Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

6-695974

En remplacement, un bus-navette reliera toutes les 30 minutes les stations amont et aval. L’horaire de remplacement est affiché aux stations ou peut être consulté sur Internet (www.vb-tpb. ch). Le transport de vélos est exclu dans le bus de remplacement. Pour l’arrêt Beaumont (Centre hospitalier), veuillez utiliser les lignes de bus 5 ou 6. Du lundi au samedi de 07 h 00 à 18 h 00, des nuisances sonores sont à prévoir aux emplacements suivants: • quartier de Beaumont: travaux sur les rails, • chemin de Beaumont 1: travaux sur le pont. Dans ce périmètre, la circulation ne sera possible que dans un sens, en alternance. La reprise normale de l’exploitation est prévue le dimanche 23 juillet 2017. Merci de votre compréhension. Transports publics biennois

Heures d’ouverture du service clientèle des Tpb pendant les vacances d’été Durant les vacances d’été, les heures d’ouverture du service clientèle des Tpb (objets trouvés, conseils et présentation des abonnements) à la rue de Boujean 78 ainsi que celles de la centrale téléphonique sont les suivantes:


KANTONALE BEHÖRDEN 2017 spätestens um 03.30 Uhr zu schliessen (kantonale Überzeitbewilligung gemäss Art. 13 Abs. 1 + 4 Gastgewerbegesetz). Eine zusätzliche Überzeitbewilligung ist nicht erforderlich. Die Gäste werden gebeten, beim Verlassen der Gastgewerbebetriebe unnötigen Lärm zu vermeiden und damit auf die Nachbarschaft Rücksicht zu nehmen. Ebenfalls ist beim Abbrennen von Feuerwerken usw. auf die Umgebung sowie auf die Witterungsverhältnisse Rücksicht zu nehmen. 6-696056 Die Regierungsstatthalterin und Regierungsstatthalter: F. Steck, Ph. Chételat und J.-Ph. Marti

ENTREPRISES MUNICIPALES

(Genossenschaft) lassen hiermit jegliches Befahren und Abstellen von Motorfahrzeugen und Motorfahrrädern auf dem gesamten Gelände richterlich verbieten. Ausnahme: Besucherparkplätze Seite Geyisriedweg (3) und Mettlenweg (4). Ausserdem ist unbefugtes Betreten und unbefugter Aufenthalt auf den Grundstücken und Gebäuden verboten. Widerhandlungen gegen dieses Verbot werden mit einer Busse gemäss Art. 258 ZPO bis zu Fr. 2000.– bestraft.

du lundi 10 juillet 2017 au vendredi 11 août 2017: ouvert le matin de 8 h à 11 h 30, fermé l’après-midi. À partir du lundi 14 août 2017, nous serons à nouveau atteignables selon l’horaire habituel, du lundi au vendredi de 08 h à 11h30 et de 13 h à 17 h. Les Tpb vous souhaitent des vacances reposantes.

Bewilligt. Biel, 26. Juni 2017

AUTORITÉS CANTONALES

Regionalgericht Berner Jura-Seeland Zivilabteilung Die Gerichtspräsidentin: Gutmann

Büro- und Schalterschliessung Während der Zeit vom Montag, 17. Juli 2017 bis und mit Freitag, 28. Juli 2017 (Betriebsferien) bleiben die Schalter und die Telefone des Betreibungs- und Konkursamtes Seeland und dessen Dienststellen in Aarberg und Biel nach 14 Uhr geschlossen. Die Schalter und die Telefone sind durchgehend von 8.00–14.00 Uhr geöffnet. Am Montag, 31.7.2017 und Dienstag, 01.08.2017 bleiben die Büros, Telefone und Schalter ganztags geschlossen. 6-695981 Betreibungs- und Konkursamt Seeland Der Vorsteher: Thomas Allemann

VERSCHIEDENES

Hôtellerie et restauration Heure de fermeture le 31 juillet et le 1er août 2017

Hinweis: «Wer das Verbot nicht anerkennen will, hat innert 30 Tagen seit dessen Bekanntmachung und Anbringung auf dem Grundstück beim Gericht Einsprache zu erheben. Die Einsprache bedarf keiner Begründung. Die Einsprache macht das Verbot gegenüber der einsprechenden Person unwirksam.» 6-696016

Conformément à la décision des préfets des arrondissements administratifs de Biel/Bienne, du Seeland et du Jura bernois, les établissements d’hôtellerie et de restauration peuvent, durant la nuit du 31 juillet au 1er août 2017, fermer au plus tard à 03.30 heures (prolongation d’horaire régionale selon l’art. 13 al. 2 + 4 de la loi sur l’hôtellerie et la restauration). Conformément à la décision de la Direction de l’économie publique du canton de Berne, les établissements d’hôtellerie et de restauration peuvent, durant la nuit du 1er au 2 août 2017 fermer au plus tard à 03.30 heures (prolongation d’horaire cantonale selon l’art 13 al. 1 + 4 de la loi sur l’hôtellerie et la restauration). Une autorisation supplémentaire de dépassement d’horaire n’est pas nécessaire. Nous prions chacun, clients et restaurateurs, d’éviter tout tapage nocturne. De plus, lors de

LEUBRINGEN / ÉVILARD Die Einwohnergemeinde Leubringen/Magglingen und die Postagentur Leubringen haben vom 17. Juli bis am 18. August 2017 reduzierte Öffnungszeiten. Während dieser Zeit ist unser Schalter täglich (Montag bis Freitag) von 9.00 bis 12.00 Uhr geöffnet (ausser 1. August). Am Nachmittag bleiben die Büros geschlossen.

Richterliches Verbot Die Eigentümer der Parzellen Biel/BienneGrundbuchblatt Nrn. 4603 (Espace) und 4605

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Gemeindeverwaltung Leubringen/Magglingen

KIRCHLICHE ANZEIGEN/SERVICES RELIGIEUX Reformierte deutschsprachige Kirchgemeinde Biel reformiertekirchgemeindebiel Sonntag Vinelz, Seemätteli, 10.00: Gesamtstädtischer Gottesdienst und Taufen mit Pfrn. Kathrin Rehmat und Pfr. Christian Jegerlehner. Bei schlechter Witterung findet der Gottesdienst in der Stadtkirche statt. Auskunft, Samstag, 15. Juli, zwischen 17 und 19 Uhr: 079 280 37 90 oder 079 505 58 43.

VERANSTALTUNGEN Do, 13. Juli 2017 bis Mi, 19. Juli 2017 Stadtkirche, Ring 2, Mittwoch, 7.00–7.30: Meditatives Morgengebet. Adressen der PfarrerInnen und kirchlichen MitarbeiterInnen: siehe Telefonbuch unter «Kirchgemeinden».

Kath. Kirche Biel und Umgebung / Eglise cath. Bienne et environs

Bruder Klaus St-Nicolas Aebistrasse 86, Biel

zweisprachig 18.00 (d/f) castellano

EVANGELISCHES GEMEINSCHAFTSWERK

Dimanche Eglise St-Paul, Crêt-des-Fleurs 24, 10h00: culte avec sainte cène, pasteure Nadine Manson. Du lundi 10 juillet – 21 août: Pas de prière au Salon d’accueil pendant les vacances scolaires. Les prières reprendront le lundi 21 août. Communauté romande de Nidau Dimanche Eglise St-Paul, Crêt-des-Fleurs 24, 10.00: culte avec sainte cène, pasteure Nadine Manson.

Christkatholische Kirchgemeinde Paroisse catholiquechrétienne Biel/Bienne Kirche Epiphanie

ÉVILARD / LEUBRINGEN L’administration municipale d’Evilard/Macolin et l’agence postale d’Evilard bénéficieront d’horaires réduits pendant la période du 17 juillet au 18 août 2017. Notre guichet est ouvert durant cette période tous les jours (lundi au vendredi) de 9.00 h à 12.00 h (sauf le 1er août). Les bureaux resteront fermés l’après-midi. Nous vous remercions de votre compréhension. Administration municipale Evilard/Macolin

OPEN AIR 07/07 – 13/08/2017

Sonntag, 9.30: Gottesdienst mit Abendmahl, Predigt: Philémon Wasem. Ara Treff, Kinderhüte.

Ida Stadler, Psychotherapeutin ASP, Einzel-, Paar- und Familienberaterin ZSB

Evangelische Mission Biel

Elisabeth Brugger, Psychologin FSP, Einzel-, Paar- und Familienberaterin ZSB

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfR7PZoy1FDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe5rgs7btaHsCPnhVkkkzqfDkNIqaJhxVwZgRBMdilqUEY_mPnM91v4osnExVAAAA</wm>

Christliches Zentrum, Alex.-Schöni-Str. 28

Bernhard Schrittwieser, dipl. Sozialarbeiter HFS, Einzel-, Paar- und Familienberater CGIST

So, 9.15: Gottesdienst mit Markus Schär. Kinderprogramm. Informationen: www.emb-online.ch

Sprechstunden: täglich nach Vereinbarung. Bahnhofstrasse 16, Biel, Tel. 032 322 78 80

Evangelischmethodistische Kirche

6-692111

Karl-Neuhaus-Strasse 28, 2502 Biel

Heilsarmee

A louer à Bienne à la Haute-Route 81 avec vue sur la ville et les alpes

Dufourstrasse 46, 2502 Biel

près de la station du funi Bienne-Evilard Quellgasse 27 / rue de la Source 27, Biel/Bienne Sonntag 9.30: Tischeucharistie im Kirchgemeindehaus, Dufourstrasse 105, Pfrn. Liza Zellmeyer.

appartement 3 pièces mansardé

Sonntag, 9.30: Gottesdienst. Detailprogramm siehe: www.heilsarmee-biel.ch

sols laminés et planelles, cuisine habitable avec LV/VC, cave, grenier Fr. 1’200.-- + Fr. 230.-- charges Tél. 032 328 14 45

Bienne, Chemin de Beaulieu 11a en situation calme, à louer

<wm>10CB3DOwqAMBAFwBNteKvuJ24p6cRCvEBMYu39K8GB2feQhP9WjqucwQCUNCtEgkVShkZGMuSAMSawrcxisNk9hjLM4QTYQsv8gO5hE41em9famzektz8fKyqWXGkAAAA=</wm>

3 ½ pièces avec balcon cuisine avec LV/VC, parquet et planelles, cave, grenier Fr. 1'130.00 + charges Fr. 260.— Tél. 032 328 14 45 <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDMwsQAAGkLlXA8AAAA=</wm>

6-696055

<wm>10CB3HMQ4CMQwEwBcl2o0dO8Yluu50BeIDkXKp-X-FoJhizjN7xd_zuN7HKwnAioVBR7L3GrB0qQ4mnGigP0gVuHTJzXvoXFJiMorK9DJ-vdVaMwu3vepn7S8WX0r_aQAAAA==</wm>

Fr/Ve 14/07 21h30

CAPTAIN FANTASTIC Matt Ross, USA 2016, 118’, E/d,f »» Der hochgebildete Ben lebt aus Überzeugung mit seinen sechs Kindern in der Einsamkeit der Berge im Nordwesten Amerikas. Er unterrichtet sie selbst und bringt ihnen nicht nur ein überdurchschnittliches Wissen bei, sondern auch wie man jagt und in der Wildnis überlebt. Als seine Frau stirbt, ist er gezwungen mitsamt der Sprösslinge seine selbst geschaffene Aussteigeridylle zu verlassen und der realen Welt entgegenzutreten. Homme d’une grande érudition, Ben a choisi de vivre avec ses six enfants dans la solitude des montagnes du nord-ouest des États-Unis. Il assure leur éducation en leur transmettant des connaissances très poussées et en leur apprenant à chasser et à survivre dans la nature. Lorsque sa femme décède, il se voit contraint d’emmener sa progéniture et de quitter le petit paradis qu’il a créé… Sa/Sa 15/07 21h30

GIMME DANGER (IGGY POP) Jim Jarmusch, USA 2016, 108’, E/d

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDMwNQUA5g9POw8AAAA=</wm>

6-696048

»» Er ist eine der charismatischsten Figuren der Musikszene. Seine entfesselten, lasziven Auftritte mit entblösstem Oberkörper sind legendär: Iggy Pop, der mit The Stooges in der zweiten Hälfte der 1960er-Jahre die Musik-, Underground- und Subkultur revolutionierte – und das Establishment schockierte. Die Band löste sich mehrmals auf, vereinte sich neu und wurde 2010 in die «Rock and Roll Hall of Fame» aufgenommen. Apparu pour la première fois à Ann Arbor, Michigan, au cours d’une révolution contre-culturelle, le style de rock’n’roll puissant et agressif des Stooges a fait l’effet d’une bombe dans le paysage musical de la fin des années 60. Soufflant le public avec un mélange de rock, de blues, de R&B et de free jazz, le groupe au sein duquel débute Iggy Pop posa les fondations de ce que l’on appellera plus tard le punk et le rock alternatif. <wm>10CAsNsjYwMNM1szQzMDIHALMHJLENAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_K753UoNCZlbEASPIWjur0gwiCffGEnBZ-3b0fcEfPJwlJpKSsDTG8SUiaoo0DqrAUqjp1k0W_4j53PdL63PaydVAAAA</wm>

Zu vermieten Nähe Spitalzentrum Biel in gepflegter Liegenschaft,

11.30

2 ½-Zimmerwohnung (68 m2)

17.00

Parkettböden, Bastelraum, eigene Waschmaschine, Keller, Lift, Gartensitzplatz. Fr. 750.-- + Fr. 240.-- HNK Tel. 032 328 14 45 6-696053

Rundum-Vollservice mit Zufriedenheitsgarantie

<wm>10CB3DMQ6DMAwF0BM5-t-OnaYeERtiQFyglGTu_adKPOltW3rBc1n3cz2SAEKiB9yS7qUjsvUSXhONULC9SVe8nHl7N7OqMod-pYZRLuhHGGNeNgeqo_zu-QfkElGwaAAAAA==</wm>

Christ-König italiano Christ-Roi Geyisriedweg 31, Biel

9.15

Lengnau Kath. Zentrum Schiblistr. 3a

9.30

deutsch

Office des poursuites et des faillites du Seeland Le préposé: Thomas Allemann

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQyNDQEACUMyv0NAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDMwNQYA06os0g8AAAA=</wm>

Missione italiano Italiana Rue de Morat 50

Durant la période du lundi 17 juillet 2017 au vendredi 29 juillet 2017 inclus (féries d’été), les guichets et les téléphones de l’Office des poursuites et des faillites du Seeland et de ses agences à Aarberg et à Bienne seront exceptionnellement fermés tous les après-midi dès 14 heures. Toutefois, les guichets et les téléphones seront ouvert non-stop entre 8 heures et 14 heures. Le lundi 31.7.2017 et le mardi 01.08.2017 les centrales téléphoniques et les guichets seront fermés à temps complet. 6-695982

Sonntag, 9.30: Gottesdienst loben + teilen. www.emk-biel.ch

Eglise Epiphanie

10.00 11.00

Fermeture des guichets

Wollen Sie Ihre Situation verändern, verbessern, prüfen? Wir sind für Sie da. In jedem Lebensalter, in jeder Lebenssituation. Die Beratung ist gebührenfrei. Spendenkonto: PC 25-5180-6

Jurastrasse 43, 2502 Biel

bei der Talstation Leubringenbahn

Gottesdienste – Horaire des messes – Orario delle messe Samstag/Sonntag, 15./16. Juli 2017 Sa So/di/do St. Maria zweisprachig d/f Ste-Marie italiano Juravorstadt 47, Biel

Evangelische Freikirchen und Gemeinschaften

paroisseréforméebienne

La préfète et les préfets: F. Steck, Ph. Chételat et J.-Ph. Marti

Ökumenische Beratungsstelle für Ehe-, Partnerschaftsund Familienfragen Seeland – Biel

WOCHEN/SEMAINES 13.7.2017–19.7.2017

Paroisse réformée française de Bienne

tirs de feux d’artifices etc., il est recommandé de tenir compte de l’environnement ainsi que des conditions atmosphériques. 6-696058

A louer à Bienne, Rue du Blé 9 + 11 proche du centre-ville et des écoles

appartements de 3, 3½ et 4 pièces

5-Tage-Tiefpreisgarantie 30-Tage-Umtauschrecht Schneller Liefer- und Installationsservice Garantieverlängerungen Mieten statt kaufen

parquet/lino, cuisine fermée, armoires murales, cave, grenier, petit balcon, dès Fr. 990.-- + Fr. 240.-- charges. Tél. 032 328 14 45 6-696057

%

% nur

199.90 Aktionspreis

www.vhs-up.ch

So/Di 16/07 21h30

THE OTHER SIDE OF HOPE (TOIVON TUOLLA PUOLEN) Aki Kaurismäki, FL 2017, 98’, Ov/d,f

Infos und Adressen: 0848 559 111 oder www.fust.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDMwNQcAym5B1Q8AAAA=</wm>

<wm>10CB3JMQ7DMAgF0BNhfUwxpoxVtqhDlQvYwZlz_6lVhze9fQ8t-Htt72P7BANo1LxBLVi1OFo4isEDxqhgezJrh_2CM7vLmVTVhR45k3xASKRb-lx1jVnuvL4KJaI2aAAAAA==</wm>

Schneller Reparaturservice Testen vor dem Kaufen Haben wir nicht, gibts nicht Kompetente Bedarfsanalyse und Top-Beratung Alle Geräte im direkten Vergleich

SALE %

%

%

%

nur

349.– <wm>10CAsNsjY0MDQx0TUxNDUxMgcAuigPAg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ7DMBAEwBedtetb55wejMysgKrcpCru_1GVsoBhM2e2gr9jnK_xTIKSiU01snovZHpTcWdic1QwHpSTQcWtWwdAYF3HsJljUVa7KdaOVr7vzw9O1KmEcQAAAA==</wm>

statt

Passt in jede Küche

399.–

12% Rabatt

%

%

nur

999.–

statt

1099.–

100.– Rabatt Exclusivité

intergrationssprachkurse deutsch

Bei schlechter Witterung zeigen wir die Filme im Kinosaal. Die Abendkasse und die Bar sind bei jedem Filmabend ab 20h15 geöffnet. Quand la météo ne joue pas le jeu, les films sont projetés en salle. La caisse et le bar sont ouverts dès 20h15 avant chaque projection. 6-696027/K

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDMwMwUAJVxiEA8AAAA=</wm>

Dienstag, 8. August 2017, 19:00 – 21:00 Uhr Marktplatz 16, Lyss («Basler-Haus»)

Rüschlistrasse / rue du Rüschli 6, 2502 Biel / Bienne, T 032 328 31 31

Freistehender Geschirrspüler

Freistehender Geschirrspüler

EinbauGeschirrspüler

• Ausgestattet mit 6 Spülprogrammen • 30 Minuten Kurzprogramm Art. Nr. 100211

• 3 Waschprogramme: Vorspülen , Normal 65°C und Eco 50°C Art. Nr. 100516

• 30 Minuten Kurzprogramm • Frontplatte gegen Aufpreis Art. Nr. 159838

KGS 610 E

6-696065

GS 603 E

GA 556 iF Weiss

144-415427/RK

<wm>10CFXKoQ6AMAyE4Sfqcrel7aCS4BYEwc8QNO-vGDjEL-7ytRaa8LWs27HuQQAmNhlMo5CpkkEtCc4YMYM-oyph2fXnpY4xjv4agQvZUUUhRfsg6T6vB2Mf4b5yAAAA</wm>

Einstufungs- und Anmeldeabend

»» Khaled gelangt als blinder Passagier nach Helsinki. Der junge Syrer beantragt Asyl, ohne grosse Erwartungen an seine Zukunft. Der Finne Wikström handelt mit Männerhemden. In der Mitte des Lebens angekommen verlässt er seine Frau, gibt seinen Job auf und kauft ein heruntergewirtschaftetes Restaurant in einer abgelegenen Gasse von Helsinki. Als die Behörden Khaled in seine Heimat zurückschicken wollen, beschliesst er, illegal im Land zu bleiben. Helsinki. Deux destins qui se croisent. Wikhström, la cinquantaine, décide de changer de vie en quittant sa femme alcoolique et son travail de représentant de commerce pour ouvrir un restaurant. Khaled est quant à lui un jeune réfugié syrien, échoué dans la capitale par accident. Il voit sa demande d’asile rejetée mais décide de rester malgré tout. Un soir, Wikhström le trouve dans la cour de son restaurant…

www.filmpodiumbiel.ch info@filmpodiumbiel.ch Seevorstadt/Faubourg du Lac 73 T 032 322 71 01

www.publicitas.ch


MARKTPLATZ

PLACE DU MARCHÉ

ANTIQUITÄTEN · ANTIQUITÉS

FERIEN & REISEN VACANCES & VOYAGES

Ich übernehme

6-695921/K

RÄUMUNGEN

Cap d’Agde (F) à louer villa 2–5 personnes, 2 ch., salon, TV, cuisine mod., 2 douches, WC. Résid. pool, près golf et plage. 032 341 01 25. Adelboden Fewg 2–6 Bett, Garage, Nähe Sillerenbahn, Sommer und Winter zu vermieten. 061 721 53 87.

von Wohnungen, Häusern, Kellern, Estrichen + Garagen. Marc Leuenberger Tel. 032 333 30 04 / 079 333 67 08

6-695008/K

Haushaltapparate AG Haushaltapparate ✆ 032 341 85AG 55  Poststrasse 032 341 85 7a 55 2504 Biel www.gdevaux.ch <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ1MLAAAE7XGAENAAAA</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1s7CwMDYCAEbN-QsNAAAA</wm>

<wm>10CEXLMQqAQAxE0RMZJoZJXNMIst2yhdjbiLX3rxQbi988-K0lBV9r7XvdEvDBC4EplZQCTzUXuCUIG6ExI8gXQ9PMoiz_I8d9Xg8T6aLkVQAAAA==</wm> <wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbFtur1BDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTexbBZ23b0fYEODAi3FJLkQlMdQroidHCoJwxAWahNS1YffmPnM91v-m9OKBVAAAA</wm>

Verkauf & Service DIVERSES · DIVERS Ich kaufe was Sie nicht mehr brauchen. Kleine Drehbank, kl. Fräsmaschine und Teile von Schaublin, Bergeon, Hauser, Aciera. Uhrmachermaschinen, alte Mofas auch defekt, kleine Geräte mit Benzinmotor, Hondagerät, 076 338 22 33. Tantra sinnlich sanfte Berührungen, die schönste Art zu geniessen. 1 Std./ 120.–. 079 333 20 56. Wohlfühl-Warmöl-Massagen für Geniesser! Gönnen Sie sich diese Achtsamen Berührungen. 079 466 05 06. Tantra, erfahre Berührungen der besonderen Art sensual heilsam wirkt energetisierend. Mo–Sa 079 884 00 36. DIENSTLEISTUNGEN • SERVICES Indische Fussreflexzonenmassage www.praxis-abheben.ch, 079 370 18 68, Cornelia Möri, Bahnhofstrasse, Lyss. Omila Engelberatung Montags, 19–21 Uhr, 0901 000 600 3.– je Minute. Termine für pers. Beratungen Reserv. unter 077 426 04 53, Kosten 100.– je Stunde.

STELLEN · EMPLOI ANDERE · AUTRES Liebevolle Betreuerin gesucht! Ich bin eine 22-jährige, fröhliche, junge Frau mit einer leichten Lern- und Sehbe-

hinderung. Wer hätte Freude, mich vom 8.–31. August 2017 stundenweise zu begleiten? Bitte melden Sie sich unter der Nr. 079 417 84 65. Zuverlässige und topfite Rentnerin, CH/66, sucht interessanten Nebenjob. Bin Mobil. 076 326 06 31. Coiffeuse macht Hausbesuche bei älteren Damen. Gebe gerne Auskunft: 078 733 18 56, Corinne Hügli.

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNLU0MgQAWckHbg8AAAA=</wm>

MARKTPLATZ

FAHRZEUGE · VÉHICULES AUTOS Auto + Caravans-Ankauf: Preiswertes = Barzahlung! An- + Verkauf; Auto Walter GmbH, Auto-Garage-Handel, Poststr. 43, 2504 Biel * > Rufen Sie uns an, 079 300 45 55. Audi Quattro’s Avant im Top-Zustand: 2x A4 1.8T, 16’500.– & 17’500.– plus Audi A1 1.6 TDi, 10’950.– & Audi A3, 1.4 TFSi Sportback, 12’600.–. Alle ab MFK + Service. 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Opel Astra Caravan 1.9 CDTi 16V Cosmos, im Top Zustand, 8’950.– plus Opel Zafira 2.2i 7 Platz, 3600.– & Billig-Auto: Opel Astra Cva, 1.6i 16V, 1’200.–. Ab MFK + Service! 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Ford Focus 1.6i VCT CARVING, Jg. 2010 ab MFK, 7950.–. Neu ab Gr. Service + Zahnriemen + WP ersetzt. 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Skoda Octavia RS Kombi, 2.0 RS, 15’950.– & 2.0 TDI RS, 15’700.– & Skoda Superb 2.8 Lim. Top-Zustand, 9’990.–. Alle ab MFK + Service! 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. VW Polo 1.4, 5’850.–, VW Passat 1.8T Variant, 4900.– plus 2 VW Touran: 1.4 TSI, 11’950.– & 2.0 TDI, 7 Platz, 11’500.–. Alle ab MFK + Service! 079 300 45 55, 20 Auto-Infos unter: www.autowalter.ch. Kaufe Autos, Jeeps, Lieferwagen & LKW, sofortige, gute Barzahlung. 079 777 97 79 (auch SA/SO). Chrysler Voyager CRD SE Diesel 2.5 BTE, manuelle, 130’000 km, Année 2003. 3000.– de privé, 032 342 15 24. IMMOBILIEN · IMMOBILIER MIETGESUCHE · CHERCHE À LOUER

IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERMIETEN · À LOUER Safnern-Berg in 3-Fam.-Haus zu vermieten ab 1.10.2017, 4-Zi.-Whg. Küche mit GS, Vitroceran, Bad/WC, Keller, Garage, Parkplatz, Balkon, Gartenhaus, sonnige und ruhige Lage + Internet. Miete 1589 inkl. NK. 079 238 52 82.

Bitte kreuzen Sie die gewünschte Rubrik an: q q q q q q q q q q q q q q q q q q

Antiquitäten Audio · TV · Video Basteln & Garten Bekanntschaften (nur unter chiffre**) Bücher & Comics CD · DVD · Videospiele Computer & Telekommunikation Ferien · Reisen Flohmarkt Foto & Optik Haushalt & Möbel Kinder & Babys Kleider & Schuhe Landwirtschaftsprodukte Modellbau & Hobby Musik & Instrumente Schmuck & Uhren Tauschen · Umtauschen

Wir erwarten • Sie arbeiten gerne selbstständig und besitzen Eigeninitiative • Freude im Umgang mit Kunden und Lieferanten • Sie organisieren gut und gern • Gute französisch Kenntnisse • Gute Kenntnisse aller gängigen MS-Office-Programme

1× CHF 10.CHF 20.2× CHF 20.CHF 40.3× CHF 30.CHF 60..... × ........... ........... *Gratulationsinserat mit Foto CHF 40.–/Erscheinung q **Chiffre: CHF 50.– pro Auftrag q q q q q

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNLUwNwEApKPYYg8AAAA=</wm>

welche bereit ist, den interessanten Bereich rund um den Tabak und die dazugehörenden Accessoires zu erlernen. Sie sind gewohnt exakt und zuverlässig zu arbeiten und haben auch in hektischen Zeiten ein freundliches Lächeln für unsere Kunden. Sie haben eine gepflegte Erscheinung. Ihre Muttersprache ist Deutsch mit guten französich Kenntnissen. Fühlen Sie sich angesprochen, dann zögern Sie nicht Ihre Bewerbungsunterlagen mit Foto an Keller Tabak AG, Therese Rihs, Bahnhofstrasse 1, 2502 Biel zu senden. 6-695874/RK

+ media

Lerchenweg 16 + 20 in 2543 Lengnau Mietwohnung Haus A: 41⁄2-Zimmer-Erdgeschosswohnung mit Vorgarten Fr. 1580.– exkl. NK Haus C: 41⁄2-Zimmer-Wohnung mit Galerie, 2 Estrich und Balkon (160 m ) Fr. 1750.– exkl. NK

+

print

<wm>10CAsNsjYwMNM1szS1NDEHAFQ0GvoNAAAA</wm>

Ediprim AG Oppligerstrasse 15 2501 Biel-Bienne Telefon 032 344 29 29 Fax 032 344 29 28 www.ediprim.ch

Fahrzeuge q Autos q Boote q Campingwagen q Fahrräder q Landwirtschaftsfahrzeuge q Motorräder q Zubehör Immobilien (für Privatpersonen) q Kaufgesuche q Mietgesuche

q Zu verkaufen q Zu vermieten Stellen (für Privatpersonen) q Freiwilligenarbeit q Gartenarbeiten q Haushaltsarbeit q Kinderhüten q Schulstützunterricht q Stellengesuche q Andere NEUE RUBRIK (für Privatpersonen) q Gratulation (Text) q Gratulation (Text u. Foto)* s/w, 55 × 58 mm

9 Zeilen

CHF 30.– CHF 60.– CHF 90.– ...........

Name

Vorname

Adresse

PLZ/Ort

Tel.

Unterschrift

Alle Preise inkl. MwSt. Tarife gültig bis 31.12.2017

4.5-Zimmerwohnung im 2. OG Tavelweg 6 2543 Lengnau

Sie sind im besten Alter und suchen eine neue Aufgabe

Mietzins CHF 930.00 + CHF 280.00 HK/NK 127-239742/RK

moderne Küche alle Zimmer mit Laminatböden Wandschränke vorhanden Bad/WC mit Badewanne Balkon ruhiges Quartier kein Verkehrslärm <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUytjQ3MQIARrSjPQ8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DMQrDMAwF0BPJ6H9bilyNJVvIUHqBOHbn3n8q9ME7jrSi_8_9fO-vhKq6eLfYWrJGAZJEgTLVGVRsD-0G1gZLu-esHpBeCWkYLoNXyLpsGXXo4l2-8_MD63W1f2kAAAA=</wm>

+

Sind Sie interessiert? Frau Annie Berlincourt freut sich auf Ihre schriftliche Bewerbung, annie.berlincourt@ediprim.ch

Tiere Verloren & Gefunden (gratis) Diverses Dienstleistungen Kurse · Weiterbildung

PLACE DU MARCHÉ

(ca. 20-30 %)

Wir bieten • Mitarbeit in einem dynamischen Team • Eine interessante, abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit • Leistungsgerechte Entlöhnung

q q q q q

www.publicitas.ch/biel

flexible Verkaufsberaterin

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQzMDEGACxkE-ANAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_O6v3UYNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGGCz9q3o-8B-OTNkRmJVVSDXsWQA0WRoGVWAhk0D7LVsvxFzue6X0-GcfFUAAAA</wm>

6 Zeilen

Keller Tabak AG ist seit vielen Jahrzehnten eines der letzten privaten Detailfachgeschäfte in Biel. Bei uns finden Sie alles rund um den Tabak, sowie ein erlesenes Sortiment feiner Spirituosen. Wir legen grossen Wert auf kompetente und freundliche Beratung unserer Kunden durch gut ausgebildete Mitarbeiterinnen. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir eine

services

Ihre Aufgaben • Sekretariats- und Administrationsaufgaben • Empfang / Telefon • Kontakte mit Kunden und Lieferanten • Unterstützung der Geschäftsleitung und dem Verkaufsinnendienst • Verantwortlichkeit für die Zeiterfassung • Mitarbeit bei Marketingprojekten • Adressenverwaltung von Zeitungen und Zeitschriften • Mithilfe in Speditionsbüro (Ferienablösung)

Fliesssatzinserat vom Bieler und Nidauer Anzeiger.

Ihr Text:

3 Zeilen

(60 –70%)

10 Franken

Bitte kreuzen Sie die Anzahl Erscheinungen an:

Dame sucht in Bauernhaus heimelige, einfache Wohnung. 079 632 51 04.

Wir suchen per 1. September oder nach Vereinbarung eine

Das

Bitte schreiben Sie Ihren Text in die dafür vorgesehenen Felder (pro Feld bitte nur 1 Buchstabe oder Satzzeichen) und für Wortzwischenräume lassen Sie bitte 1 Feld leer. Für Chiffre-Inserate eine Zeile leer lassen. Das Inserat erscheint in der Sprache des erhaltenen Textes. Textkorrekturen und Annullationen von Inseraten sind nicht möglich. Die Inserate erscheinen nur gegen Vorauszahlung: Beim Publicitas-Schalter in Biel oder den Betrag in Franken mittels Brief an Publicitas AG, Murtenstrasse 7, 2502 Biel, einsenden. Inserateschluss: Donnerstag, 12.00 Uhr (Ausnahmen bei Feiertagen)

MARKTPLATZ kaufmännische Angestellte

6-696043/K

anschluss. Küche, Balkon, Dusche/WC, 450.–, ab sofort oder nach Vereinbarung. Auskunft 078 891 19 68.

<wm>10CB3DMQrDMAwF0BPJfMmSEkVjyBY6lF7Axvbc-0-BPHj3nVbwPq_P7_omA3DysBBONisBT9dSWRJeIeDtQKgB4ZyNVfuQSb22Rupz0b5NoX0amo6uK0b5j_UApLC7nmkAAAA=</wm>

TIERE · ANIMAUX Unser 1-jähriger Kater ist am 10. Juni am Weiherweg in Port verschwunden. Er ist rotgetigert und weiss. Spez. Merkmale: 2 weisse Flecken auf dem Rücken und einen schwarzen Punkt auf der rechten Wange. 076 571 45 84. Main-Coon-Mix-Katerli abzugeben ab Sept., geimpft, entwurmt, gechipt. Preis: 600.–. 079 378 60 86.

Sutz, zu vermieten, schöne 51 ⁄ 2-Zi.Wohnung im 1. Stock, mit grossem Balkon. MZ 1390.– plus NK, Auskunft 032 338 11 49 / 079 812 10 04. Nähe Bahnhof Biel: Büroplatz mit Benutzung eines gemeinsamen Besprechungsraumes oder eigenen Praxisraum zu vermieten. Kreative Atmosphäre, Telefon- und Internet-

Die Wohnung ist mit Lift ab Einstellhalle erreichbar.

<wm>10CFWKsQ6AIAwFv6jktVAKdjRsxMG4sxhn_38S3Uzukhuud9eAz7VtR9udwWIksVoSZ9VQkV1iCaLsMGQB24IKE8Rsv58KAAbG-xAmeaCQMiWZUcN9Xg_NQlwCcgAAAA==</wm>

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme: Adlatus AG Tel 031 970 30 60 info@adlatusag.ch

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQzMDYGAOvyUq8NAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQ6AUAgF0C-SXUBApLi5194Mzm5xZv8_uVkMJ57eywiftW1H2wvwwdOhWmxGCS-JoEgrBEPAMbMCYjqiVHOy5T90Ptf9Au58sWxVAAAA</wm>

Sie kennen die Bedürfnisse älterer Menschen, haben einen einwandfreien Leumund und verstehen Schweizerdeutsch. Pflegeerfahrung/SRK-Ausweis sind von Vorteil. Rufen Sie an: 032 511 11 85 Mehr Infos: www.homeinstead.ch/lyss 6-696033/K

In Biel an sonniger Wohnlage vermieten wir eine

4½-Zimmer-Wohnung im 2. OG mit Balkon <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDMwNgUAYKgVbQ8AAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRdG9pj1JDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe5roZ23b0fZU9cHDYqxZOAmQoIs6U6uyKOoMmMFIJBljLH-R87nuF62pRh9UAAAA</wm>

Wir bieten Ihnen eine erfüllende und flexible Teilzeitstelle auf Stundenbasis in der Betreuung älterer Menschen.

Mtl. Mietzins Fr. 1220.00 plus HK/NK Fr. 300.00

Rheumaliga Bern

<wm>10CB2IMQrDMBAEX3RiV9KefLkyuDMuQj5gkFPn_1VEYGaKOY5Uwd_nfr73VxKAm4ejKSmVgCcbSoueGEQFxwPBIMS1KC4uW72te91s8xg2Q7Wr-5DP8p2fH4l-YA1qAAAA</wm>

Bezug nach Vereinbarung, Dokumentationen / Anfragen per Tel. 032 351 23 23* oder immo@hibag.ch Angaben/Fotos unter www.hibag.ch HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung 6-695947/RK

• Gesundheitsberatung bei Rheuma und Schmerzen • Physio- und Ergotherapie <wm>10CAsNsjYwMNU1NDE1MjEAAPy9MQMNAAAA</wm>

Interessenten melden sich bei Herr Grossenbacher, Tel. 034 461 14 28 info@krontalimmobilien.ch

6-696035/K

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDU11DE1MjEwNrQ1NTPUsDM2tzSz1jcwNDawNjIwMjA0NzKwMLkAIzY1NrYyMLQwMHhB69-IKUNAAKgJjnVQAAAA==</wm>

www.rheumaliga.ch/be info.be@rheumaliga.ch 031 311 00 06

5-145240/K

Uhren Ankauf/Verkauf, auch Werkzeug, Teile. Rep.-Beratung. Batteriewechsel 9.–, Jurastr. 15, 032 322 54 90.

Vergissmeinnicht’s Dienst erfahrene CH-Frau hilft stunden- und auch tageweise bei: Betreuung, Grundpflege, Begleitung und Transport, Hauswirtschaft usw. E. Eggenschwiler, Rosenstrasse, Port, 032 361 15 19.


Ă&#x2013;ffnen Sie den Tresor und gewinnen Sie die darinliegenden Media markt Einkaufsgutscheine! Ouvrez le coffre-fort et gagnez les bons dâ&#x20AC;&#x2DC;achat Media markt Ă lâ&#x20AC;&#x2DC;intĂŠrieur!

and i i Tractor Pulling .17 20. - 23. Juli Schwadernau/BE

Power Show mit Garden-Puller + Super-Sport Klasse

nn r ta

a

r ita

a

am ta

a

La combinaison gagnante Die Gewinn-Kombination

ad r

Spielregeln: â&#x20AC;&#x201C; Finden Sie die richtige Kombination heraus und Ăśffnen Sie den Tresor bei Media Markt BrĂźgg (ein Versuch pro Person/Tag). â&#x20AC;&#x201C; Jede Woche wird eine zusätzliche Zahl aufgedeckt, der Gewinnbetrag wird um CHF 50.â&#x20AC;&#x201C; reduziert (Dienstag Abend). â&#x20AC;&#x201C; Die Gewinn-Kombination wird ersetzt nachdem ein Teilnehmer den Tresor geĂśffnet hat oder spätestens nach vier Erscheinungen ohne Gewinner. â&#x20AC;&#x201C; Bei jeder Kombinationsänderung wird ein neuer Gewinnbetrag eingesetzt. Der Wert der nicht gewonnenen Gutscheine der letzten Wochen wird zum neuen Betrag aufaddiert. â&#x20AC;&#x201C; Wenn der Tresor zwischen zwei Publikationen geknackt wird, wird eine neue Kombinationszahl bei Media Markt BrĂźgg angekĂźndigt und in dieser Zeitung publiziert. Kein Kaufzwang. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter-/innen von Media Markt und Publicitas sind nicht teilnahmeberechtigt.

Los Calvados <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ1tTAAAJ8X0cENAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS1NTCwNrYyMDPWNDU2sTE3M9C3MTawNzQwMjA0NzK0NjEMPYzNLa2NjSwsIBoUcvviAlDQBy_UGdVQAAAA==</wm>

ä Landmärit

Samstag ab 13.30 + Sonntag ab 09.30 TRACTOR PULLING Eintritt Fr. 15.00 / Fr. 10.00 Lehrlinge / Kinder bis 16 J frei Organisation : Landjugend Seeland + Pulling Team Seeland

Infos : www.landjugend.ch/be/seeland + www.tractorpullingschwadernau.jimdo.com 6-695580/RK

KIRSCHEN Verkauf ab Hof

Règles du jeu: â&#x20AC;&#x201C; Trouvez la combinaison gagnante et passez chez Media Markt BrĂźgg pour ouvrir le coffre (une tentative par personne/jour). â&#x20AC;&#x201C; Chaque semaine un chiffre supplĂŠmentaire est dĂŠvoilĂŠ, le montant de la cagnotte diminue de CHF 50.â&#x20AC;&#x201C; (mardi soir). â&#x20AC;&#x201C; La combinaison sera remplacĂŠe par une nouvelle, dès quâ&#x20AC;&#x2122;un participant aura ouvert le coffre ou au plus tard après quatre publications sans gagnant. â&#x20AC;&#x201C; Ă&#x20AC; chaque changement de combinaison, une nouvelle cagnotte est mise en jeu. La valeur des bons non gagnĂŠs au cours des semaines prĂŠcĂŠdentes sâ&#x20AC;&#x2122;ajoute Ă ce montant. â&#x20AC;&#x201C; Si le coffre-fort est ouvert entre deux publications, la nouvelle combinaison sera affichĂŠe chez Media Markt BrĂźgg, puis publiĂŠe dans ce journal. Aucune obligation dâ&#x20AC;&#x2DC;achat. Tout recours juridique est exclu. Les collaboratrices et collaborateurs de Media Markt et Publicitas ne sont pas autorisĂŠs Ă  participer.

5 1

7 3

e er Woch etrag d b n n i e n w Ge semai r cette A gagne CHF

350.â&#x20AC;&#x201C;

*

Markt achat Media ne / bons dâ&#x20AC;&#x2122;

kt Gutschei

* Media Mar

FĂźr medizinische Kleineingriffe suche ich eine

flexible Teilzeitmitarbeiterin medizinische Grundkenntnisse von Vorteil. Bewerbung an: Angela Lehmann Klinik fĂźr Aesthetische Chirurgie Biel Bahnhofstrasse 39 2502 Biel oder info@haartransplantationen.ch 6-696059/K <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDMwtQQAzUP5Mg8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQzMLYEAPUbh08NAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7A0NTMAABms5CgNAAAA</wm>

<wm>10CB3DMQ7CMAwF0BMl-t-O7QaPqFvFgLhAi8nM_ScknvSOI63j_74_XvszCcCbT4fNpFmf8CTRsXkiCAHjRh2TSrEMfVedEQ3m0sbSaufnGk2CJVpju7D6t9YP0oolYGoAAAA=</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_FLartSQLHPLBMFjCJr7KxIM4snXeyrhU9s42p6ATRYGiWRVClgGyFE84YwZ7CsLICoLUiSKbf-h87nuF990ZMNVAAAA</wm>

FIECHTER

127-238538/K

   

Hauptstrasse 10 3252 Worben

Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten:

              



Einzelnachhilfe

â&#x20AC;&#x201C; zu Hause â&#x20AC;&#x201C; fĂźr SchĂźler, Lehrlinge, Erwachsene durch erfahrene Nachhilfelehrer in allen Fächern. FĂźr alle Jahrgangsstufen.

6-696039/K

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_K3r30oNCZlbEASPIWjur0gwiCffGGGCz9q3o-8BcGJzIyKZiYPhKlZUAwQzEuekgJbaInvWuvxFzue6X0CkpG1UAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MtY1MDQ0MTUFAD2FSOUNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcga0MjY10DQ0MTU1NrQ1NTPUsDM2tzSz1jcwNDawMzA0sjA0NzKwNzAyMDE2Mjc2tjoISFA0KPXnxBShoA66oJrVUAAAA=</wm>

                 Â?     Â? Â?Â?  ­Â&#x20AC;Â&#x201A; Â&#x192; Â?Â&#x201E; Â?Â? Â&#x2026;­Â&#x20AC;Â&#x201A; Â?  Â&#x2020; Â&#x2021;  Â&#x2021; Â&#x2020; Â?Â&#x2C6;     Â&#x2021;  Â? Â&#x201A; â&#x2014;? â&#x2014;? â&#x2014;?

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zUytjA1tgAAlHgPKQ8AAAA=</wm>

ZU VERKAUFEN

Telefon 031 311 90 40 www.abacus-nachhilfe.ch

Einfamilienhaus auf dem Land Wunderbares 4 ½ Zimmer Haus mit diverse weiteren Räumen, schĂśne Terrasse und Gartenanlage. GrundstĂźck 770 m2, Wohnfläche 150 m2, Nutzfläche 245 m2 Jg.1995 in sehr guter Bauqualität, grosser Autounterstand fĂźr 2 Fahrzeuge und Aussenparkplatz. Ruhig gelegen in kleinem Quartier direkt an der Landwirtschaftszone. Oberwil b. BĂźren/BE, 25 Min. von Bern, Solothurn und Biel. Verkaufspreis Fr. 850 000.â&#x20AC;&#x201C;. 17-071778/RK

123-011455/K

â&#x2014;?

Particulier Suisse cherche pour achat :

immeubles/maisons de 1 Ă 10 appartements ou maisons individuelles

6-695995/K

<wm>10CFWKKw6AQAwFT9TNey3dD5UERxAEv4agub_i4xCTSSazLOEJH9O87vMWBLWIWnWrQffUkIP5sQ2BrKZgGUkqWvPy-6UCINDfR5Cf3EmhCrTbUNN1nDc6rkOMcgAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNLW0NAUAi9Seig8AAAA=</wm>

Aussi en mauvais ĂŠtat ou Ă rĂŠnover. Etudie toutes propositions. RĂŠgion Bienne / Jura Bernois / Seeland cristal52@gmx.ch ou Tel 032 341 00 78 <wm>10CB3DMQrDMAwF0BPZfKn6klWNJVvIUHqBhNhz7z8V-uDte7Hj_7Udn-1dAsCbJzNZQvaE15DuqoUQKCSeog81jmHlcy7Mk-0yZbNgtgsy271OSQlRhvXvvX7BORqFaQAAAA==</wm>

Biel 4 1/2-Zimmerwohnung im 1. Stock >> grosszßgiger Grundriss >> komplett sanierte Kßche mit zeitgemässem Komfort >> Parkett- und PlattenbÜden >> zwei verglaste Balkone >> Kellerabteil >> Einstellhallenplätze kÜnnen dazu gemietet werden

In BrĂźgg vermieten wir eine

Details unter: www.immoscout24-Code 825960 <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zS1NLEwtrQ1NTPUsDMyBtoGdkbGZtYG5gbGRgaG5lCJQxNDU2M7I2NrY0NXBA6NGLL0hJAwDonGMlVQAAAA==</wm>

Tel. 032 351 23 23* (während den Bßrozeiten) 6-695948/RK

Bernhard Gasser gasser@immostema.ch 044 740 00 88 I 079 819 80 00

Kontakt fĂźr Besichtigung: Frau Nahrendorf, Tel. 076 258 06 48

Wir betreuen und pflegen 54 Bewohnende. Unsere Kultur ist geprägt von Miteinander, Toleranz und gegenseitiger Wertschätzung.

Internationale Sommerakademie Biel 2017 AcadĂŠmie dâ&#x20AC;&#x2DC;ĂŠtĂŠ internationale Bienne 2017

Konzerte | Concerts

Podâ&#x20AC;&#x2DC;Ring Concert dâ&#x20AC;&#x2DC;ĂŠtĂŠ Studierende der Sommerakademie

17 07 17 19:30 Temple Allemand Bienne

1er concert des professeurs Gyula Stuller violon, Junko Otani clarinette, Pascale Van Coppenolle orgue

2. Konzert der Dozierenden

Abschlusskonzert der Masterclasse Oper <wm>10CAsNsjYwMNM1szQzMDcAAFVmN1INAAAA</wm>

20 07 17 19:30 Maison du Peuple Bienne

Etudiant(e)s des classes de violon, violoncelle et clarinette

21 07 17 Volkshaus Biel

Studierende der Masterclasses Violine, Cello und Klarinette

Infolge Krankheit einer Mitarbeitenden suchen wir per sofort

Pflegeperson, befristete Anstellung bis ca. Sept. 17 PA, FAGE, DNI, FA SRK, AKP, DN II, HF (50-90%) <wm>10CAsNsjYwMNM1szQzMDYCAH3CVdgNAAAA</wm>

Christian Favre Klavier, Wen-Sinn Yang und Philharmonisches Orchester Budweis

Um im Rahmen zu bleiben, sollten die ďŹ nanziellen MĂśglichkeiten vorgängig mit einem Kreditinstitut besprochen werden. Erhalten Sie den Zuschlag bei einer Versteigerung, muss ein Teil des Schätzwertes umgehend als Sicherheit hinterlegt werden. Die Liegenschaft gehĂśrt nun ab sofort Ihnen, mit allen Rechten und PďŹ&#x201A;ichten.

6-695930/K

Hotel Schloss Kontakt Bar & Dancing <wm>10CAsNsjYwMNM1szQzMDACAL6RePMNAAAA</wm> <wm>10CAsNsjYwMNM1szQ2MzAHALHpQbANAAAA</wm>

Jeden Tag Offen, 18°° bis 05°° Hauptstrasse 3a, 2560 Nidau (Biel) <wm>10CEXLqwqAQBAF0C9yuDPLvJwiyLbFIHaLmP3_JFgMJ54xSgmftW9H3wuwydIAKValhBULU2TBGQL2GdFUEIZqLT2Wv9D5XPcLcCoXJFQAAAA=</wm> <wm>10CEXLoQqAUAwF0C9y3G1se3NFkNceBrFbxOz_J8FiOPGMUUb4rH07-l6AT57qiGIzSnixMLUsCFLAMTMMiCalohHLP-h8rvsFCJZPmlMAAAA=</wm>

Tel. +41 32 331 98 27 Mobile +41 79 567 12 66

6-696002/RK

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQ1MLQEAJnWBG8NAAAA</wm>

Sie haben Freude am respektvollen Umgang mit betagten Menschen und deren AngehĂśrigen. Wir bieten Ihnen â&#x20AC;˘

Abschlusskonzert der Masterclass Orgel

â&#x20AC;˘ â&#x20AC;˘

19:30

Etudiant(e)s des masterclasses Orchestre philharmonique de Budweis

23 07 17 Volkshaus Biel

17:00

Studierende der Masterclasses Philharmonisches Orchester Budweis Etudiant(e)s des classes de piano

Eintritt frei - Kollekte | EntrĂŠe libre - collecte Detailprogramme | Programmes dĂŠtaillĂŠs: www.somak.ch 6-696070/K

2540 Grenchen SO Ă&#x153;berbauung Molerhof GrosszĂźgige, lichtdurchflutete 5 ½- Zi- Doppel-Einfamilienhäuser

<wm>10CEXLKw6AQAwFwBPRvPbtp0sNCVm3QRA8hqC5vyLBIEbOGJEFn7VvR98DKFNpBbQwuqhGMhdQA1Vh0DorActMCLJ5Wv4i53PdL1xC0UtUAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSzMDcwNrI2MLPUNDa2NjEz0TCwtrA3NDQyMDQ3MrA0sTA0NTQzMToJSlpbEDQotefEFKGgCGcFq2VAAAAA==</wm>

Volkshaus Biel

24 07 17 19:30 Maison du Peuple Bienne

<wm>10CAsNsjYwMNM1szS1NDYAADA3PysNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRzHaZllJDQtYRBMFjCJr7KwgG8d37y5IUfM1t3duWgHUWjIospAQs-xJCHRIOVxQfYaRSX1JruE3_I8d9Xg8zVdb8VQAAAA==</wm>

<wm>10CEXLoQqAQBAE0C9ymfOYHdctglw7DGK3iNn_T4LF8OLrPWn4rG072p6ADx5EiSykBTwd1TQlBI0omuHkCElZa4jLX-x8rvsFzBs4MVQAAAA=</wm>

15 07 17 17:00 HKB Grande salle opĂŠra

22 07 17 17:00 Stadtkirche Biel

Laminat- und NovilonbÜden, Wandschränke, Keller, Estrich Fr. 700.-- + Fr. 180.-- HNK Garage verfßgbar Tel. 032 328 14 45 6-696045/K

Es ist wichtig, vorgängig mÜglichst viele Informationen zur gewßnschten Liegenschaft einzuholen und diese umfassend zu besichtigen. Im Idealfall mit einem Experten, denn Garantien werden bei Versteigerungen ausgeschlossen.

127-239869/K

19:30

2½-Zimmer-Dachwohung

Was fĂźr EigentĂźmer leider häuďŹ g der Tiefpunkt ďŹ nanzieller Probleme darstellt, bietet den KauďŹ nteressenten eine interessante MĂśglichkeit, eine Liegenschaft zu erwerben. Doch Schnäppchen sind nicht per se zu erwarten, denn die vielerorts hohe Nachfrage nach Wohneigentum wirkt sich auch auf die Preise bei Versteigerungen aus und Gläubiger bieten meist ebenfalls bis zur HĂśhe ihrer Forderungen mit.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szS1NLEAAMUppWoNAAAA</wm>

Mtl. Mietzins Fr. 1'450.00 plus HK/BK Fr. 240.00

19:30

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzNDMwMQUApz5UIg8AAAA=</wm>

<wm>10CB3Iuw2AMAwFwIkcPSe2g3GJ6BAFYgE-Sc3-FYjimluW0ITfNK_7vAUDMDI3iAarJocFF0uwEqiMDK4jfwOvrpHbYO3GRReakBwC8kOUhtK7udbsONNz9xdYeghnagAAAA==</wm>

Liegenschaft kaufen bei Zwangsversteigerung

im 1. OG mit Balkon und Wintergarten Ă Fr. 1460.00 exkl. NK, verfĂźgbar nach Vereinbarung.

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zUytrQwswQAcUgbkw8AAAA=</wm>

19 07 17 Volkshaus Biel

Parkett- und CV-BĂśden, KĂźche mit GS/GK, Balkon, Keller, Estrich. Fr. 1â&#x20AC;&#x2122;020.-- + Fr. 230.-- HNK.

Immobilien-Ratgeber

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv6jLa-loRyWZWxAEP0PQ_L9iAYU48e5da5ETXta6HXUPBtgIxmYenHMqmEOKJscUQ0PGv7Ags6jpryfHWECXzxGjsxCUJu-qnu7zegDu1Y64cgAAAA==</wm>

4½-Zimmerwohnung

<wm>10CFXKoQ7DMAxF0S9y9J4b28kMp7BoYCoPqYb3_6hd2aR72ZkzreD-OV77eCdBDdGtN-9Js9LhqcGilYmAKxgPuhmq1_jz0gAQWD8juPJFF6sCLm-tfI_PCVhosihyAAAA</wm>

19:30

4½-Zimmerwohnung

<wm>10CAsNsjY0MDA01zUwNzQ3twAARHboXQ8AAAA=</wm>

An der Aegertenstrasse 12 vermieten wir per 1. August 2017 oder nach Vereinbarung eine

18 07 17 Volkshaus Biel

AEGERTEN, Grenzstrasse 1 Zu vermieten an ruhiger, kinderfreundlicher Lage

Gerne geben wir Ihnen Tipps und stehen beratend zur Seite. Oliver Ryter RE/MAX Au Lac, Weyermattstrasse 4 CH-2560 Nidau, T 079 504 53 94

Einen attraktiven Arbeitsplatz mit guten Sozialleistungen Angenehme Arbeitsbedingungen und ein motiviertes Team Mindestens 5 Wochen Ferien

Besichtigen Sie unverbindlich unser Musterhaus und ßberzeugen Sie sich vom erstklassigen Preis-/Leistungsverhältnis.

Alexandra Colman, Leiterin Pflege und Betreuung, gibt Ihnen gerne Auskunft. Weiter Informationen finden Sie auch auf www.ahlb.ch Hauptstrasse 40 3250 Lyss Telefon 032 387 66 66 . Telefax 032 387 66 55

Bis zum ber! Ihr nächsten Ratge ann hm bili Immo enfac

remax.ch 6-696032/K

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zUytjC1sAAAX6H7yg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKqw6EQAxG4Sfq5G-7vUDlZhxBEPwYgub91S44xDEn37KUNTx9-7r3rRgsQaJpmcVmbYKXQpsiCi4q4JjZ4RyT-stTAmBg3Ibg_z3YCUYSQz_ZruP8AeHtLmByAAAA</wm>

Gerne lernen wir Sie kennen!

.

â&#x20AC;&#x201C; Optimal besonnte Hanglage â&#x20AC;&#x201C; Einmalige Panorama-Aussicht â&#x20AC;&#x201C; Attraktive StandardausfĂźhrung â&#x20AC;&#x201C; AusbauwĂźnsche kĂśnnen berĂźcksichtigt werden â&#x20AC;&#x201C; Bezugsbereit ab 1. Oktober 2017 oder nach Vereinbarung â&#x20AC;&#x201C; Verkaufspreise ab Fr. 775 000.â&#x20AC;&#x201C; exkl. EH-Platz

6-695019/K

Immobilien

Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch 127-238588/RK


6-690805/K

n ng ei ätzu os. ch ch enl ts erts kost Guehrswftrag r k Au Ve bei

Haus oder Wohnung zu verkaufen?

Unsere Spezialisten unterstützen Sie professionell. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf! <wm>10CAsNsjYwMNM1szSwMDAHAFVraqgNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7C0sDAHAGeH2yANAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_LZr11FDQuYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrhs_bt6HsCPnlDoKZoEHNyCypiCZcq4DojDOyqJVWjyfIXOp_rfgEE6KMVVAAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szSwMDAFAHkKZEYNAAAA</wm>

Qualität, Flexibilität, preisgünstig, über 10 Jahre Erfahrung.

FASZINIEREND, TIEF & BERÜHRT

Industriestrasse 7 | 2553 Safnern | Tel. 032 355 34 21 carrosserieraf.ch | info@carrosserieraf.ch

Marktgasse 3 • 2502 Biel • Tel. 078 751 18 78 info@kosmethic.ch • www.kosmethic.ch

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_La066ghWeYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rhrh0_p29D0BnzxqREnRIObkGjSLJURUwGVhMMxVPVWM6_oXOp_rfgFI5gibVAAAAA==</wm>

0446.TI/ grabenstrasse 17 | 2557 studen | 032 374 77 60 info@me4you.ch | www.me4you.ch

6-690807/K

rk_haus-wohnung_m-gutschein_84x68mm_cmyk.indd 1

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSwMLA1NrI2MLPUNDa0NLCz0TI1NrAzMjcyMDQ3MroKSBkZGhibG1sbGFpaEDQotefEFKGgAvPwpAVAAAAA==</wm>

mit einer Rebalancing-Behandlung

6-689887/K

WOHLBEFINDEN FÜR KÖRPER, GEIST & SEELE.

Top-Leistung in Ihrer Nähe!

16.07.16 01:07 6-690493/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szQwsTQGAGHt33cNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbLfXg1JDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe7rgs7btaHsCdaiBEpbOIgWRGpMUeoI0QsdZoYpqzjQ6sfxHzue6Xym3kVhVAAAA</wm>

Herren Print AG • 2560 Nidau • Tel. 032 331 07 72 • www.herrennidau.ch <wm>10CAsNsjYwMNM1szQwtjAGAKXKi2sNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zSwNjC2NrI2MLPUNDaxNDSz1TIwtrAyMjYyMDQ3MrQ6AaYzNjUyNrYyNTQ2MHhBa9-IKUNACLDZ0WVAAAAA==</wm>

WÄHLEN SIE UNS ALS IHRE GARAGISTEN Tel. 079 300 45 55 Auto-Expo: 2504 Biel-Mett/Mettmoos <wm>10CAsNsjYwMNM1szSwNDQFAA9RvV4NAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7A0MjQBAELoh2UNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N-mHaOGhMwtEwSPIWjur0gwiCdf7-mCz9bG0fYEYoqKSk-1WchkVSkeCVVTsCwECsNc09QZ61_kfK77BXrMCT1UAAAA</wm>

<wm>10CEXLKw6AQAwFwBPRvNfur9SQkHUbBMFjCJr7KxIMYuSMEVnwWft29D2AMpXmyhRqTcigN0maA5VUsM5MgMJKDTP3uvxFzue6XwFD7IhUAAAA</wm>

An- + Verkauf, Autos unter: www.autowalter.ch Mail: autowalter@hispeed.ch Auto-Reparatur + Service, Offizielle Abgas-Teststelle, *Bereitstellung für Fahrzeugkontrolle / MFK!

6-690383/K

Auto Walter GmbH Auto-Garage-Handel Poststr. 43, 2504 Biel / beim ex. Bahnhof Biel-Mett *AKTION: PNEUS / FELGEN / BATTERIEN

6-690915/K

6-689214/K

Wenn Sie das an Ihr Zuhause erinnert: <wm>10CAsNsjYwMNM1szSwsDAGAEQl3mcNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1s7C0NDEDAMqSq_oNAAAA</wm>

<wm>10CEXLrQqAUAwG0CdyfNvYz3VFkNsuBrFbxOz7J8FiOPGMUUb4rH07-l6AT96QqSWaxFzchMK8IKICjpmBgKtnqRjb8hc6n-t-AWmCm3FUAAAA</wm>

Kopp_InserateBauJournal_210x145_cmyk.indd 4

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zC0tLEzNrUyMTPRMDS2tDSyM9c1MzawMjI2MjA0NzK0OgIkMzY1Mja2MjU0MjB4QevfiClDQA7QqODFUAAAA=</wm>

Muldenservice

Heizsysteme von Heizung | Sanitär | Solar | Spenglerei Sonnenstrasse 17 | 2504 Biel T +41 (0)32 344 96 00 | www.franconigrob.ch

LOG Kopp AG Mattenweg 37 ➔ CH-2557 Studen Tel. 032 373 23 73 ➔ Fax 032 373 13 69 E-Mail post@koppag.ch ➔ www.koppag.ch 6-690883/K

6-689946/K Kopp_InserateBauJournal_210x145_cmyk.indd 4

22.09.15 15:18

Muldenservice

Seeland Color Ihr Partner für Maler- und Gipserarbeiten im Seeland

LOG Kopp AG Mattenweg 37 ➔ CH-2557 Studen Tel. 032 373 23 73 ➔ Fax 032 373 13 69 E-Mail post@koppag.ch ➔ www.koppag.ch

NEUE ÖFFNUNGSZEITEN AB 01.07.2016 NOUVEAUX HORAIRES D‘OUVERTURES À PARTIR DU 01.07.2016 <wm>10CAsNsjYwMNM1s7A0MzYFAIoSvycNAAAA</wm>

<wm>10CEXLqwqAQBAF0C9yuPO4665TBNkmBrFbxOz_J8FiOPGsa1LwWfp29D2BMpTaijNpIYGW2qqEMWHmBh0nBUj1GulG1fk_cj7X_QIkiJe1VQAAAA==</wm>

Mo / Mi / Fr | Lu / Me / Ve Di / Ma Do / Je

6-689635/K

10– 13 / 15 – 17.30 Uhr / heure Ruhetag / Fermé 10 – 13 / 15 – 19 Uhr / heure

Narimpex Fabrikladen | Schwanengasse 47 | 2501 Biel | Tel. +41 32 366 62 62 | www.narimpex.ch Narimpex Magasin d‘usine | Rue des Cygnes 47 | 2501 Bienne | Tél. +41 32 366 62 62 | www.narimpex.ch

Top Qualität zu fairen Preisen 22.09.15 15:18

Wir bieten Ihnen eine umfassende Beratung. Ihre Wünsche, Visionen und Anliegen sind uns wichtig. Bei einem persönlichen Gespräch erarbeiten wir mit Ihnen individuelle Lösungen. <wm>10CAsNsjYwMNM1szA3szAEAGt4-SMNAAAA</wm>

<wm>10CEXLoQqAUAwF0C9y3Lux7emKIK-JQewWMfv_SbAYTjzrWi74LH07-l5ADNEyGkutCVkcVdKjoGoK5kQQRnMtU2fOf5Hzue4X4ZFEylQAAAA=</wm>

Wir freuen uns auf Ihren Auftrag… Seeland Color Gerweg 11 3295 Rüti 032 530 31 16 info@seelandcolor.ch www.seelandcolor.ch

6-687681/K

Verwöhnen Sie Ihren Gaumen in unserem Fabrikladen 4 Faites plaisir à votre palais en vous rendant dans Kopp_InserateBauJournal_210x145_cmyk.indd notre magasin d’usine

Service de qualité à proximité!

Aabl kw28 2017  

Aabl kw28 2017

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you