Page 1

PP A 2501 Biel 1

Mittwoch, 22. April 2015 – Nr. 17 / Mercredi 22 avril 2015 – No 17

BAUPUBLIKATIONEN Gestützt auf Art. 26 des Baubewilligungsdekretes (BewD – BSG 725.1) vom 22. März 1994 erfolgen nachstehende Bekanntmachungen:

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’333 Gesuchstellerin und Projektverfasserin: Frau Esther Gnahoré, Obergasse 19, 2502 Biel. Standort: Untergasse 54, Biel, Parzelle Nr. 1689. Bauvorhaben: Umnutzung Ladenlokal in Kultur- und Vereinslokal (Verein Baobab). Zonenplan: Besonderer Gestaltungsperimeter «Altstadt», Mischzone B, Gebiet mit Wohnnutzungsanteil – mind. 70%, Schutzobjekt. Ausnahmen: Art. 22 ff BauG: Vorhaben nicht hindernisfrei. Gewässerschutz: Zone A. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 15. Mai 2015. Auflageort: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00–11.45 Uhr. Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Biel, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Regierungsstatthalteramt Biel

6-682008

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’352 Gesuchstellerin: Einwohnergemeinde Biel, Abteilung Infrastruktur / Tiefbau, Zentralstrasse 49, 2501 Biel. Projektverfasser: Aeschbacher & Partner AG, Bauingenieure und Planer, Alexander-SchöniStrasse 43, 2501 Biel. Standort: Viaduktstrasse, Biel, Parzellen Nrn. 2341 und 3023. Bauvorhaben: Neue Regenwasserleitung für Entwässerung Bahnhofplatz Biel mit Anschluss in Schüss-Kanal. Zonenplan: Verkehrsraum. Ausnahmen: Art. 48 WBG / Art. 41c GSchV: Baute im Gewässerraum. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 15. Mai 2015. Auflageort: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00–11.45 Uhr. Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Biel, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Regierungsstatthalteramt Biel

AVIS DE CONSTRUCTION

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’371

En vertu de l’art. 26 du Décret concernant la procédure d’octroi du permis de construire (DPC – RSB 725.1) du 22 mars 1994 les avis suivants sont publiés:

Gesuchsteller: ASSETIMMO Immobilien-Anlagestiftung, Badenerstrasse 329, 8003 Zürich. Projektverfasser: sssvt Schenker Stuber von Tscharner Architekten AG SIA SWB, Sandrainstrasse 3, 3007 Bern. Standort: Mettlenweg 92, 94, 96, 98 und 100, 2504 Biel, Parzelle Nr. 8312. Bauvorhaben: Sanierung/Anpassung der bestehenden Wohnungen: Bad/Küche, haustechnische Anlagen; brandschutztechnische Einrichtungen; Sanierung Flachdachabdichtungen. Zonenplan: Bauzone 2; Mischzone A/B; Grünflächenziffer min. 40%. Ausnahmen: keine. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 22. Mai 2015. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr.

Ville de Bienne Demande de permis no 23’333 Maître de l’ouvrage et auteur du projet: Madame Esther Gnahoré, rue Haute 19, 2502 Bienne. Lieu: rue Basse 54, Bienne, parcelle no 1689. Projet: changement d’affectation du magasin en local culturel associatif (association Baobab). Plan de zones: prescriptions d’aménagement spéciales «Vieille Ville», zone mixte B, zone partiellement affectée à l’habitat – min. 70%, objet protégé. Dérogations: Art. 22 ss LC: le projet n’est pas sans obstacle. Les prescriptions en faveur des personnes handicapées ne sont pas remplies. Protection des eaux: zone A. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives de l’OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 15 mai 2015. Lieu du dépôt: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45. Envoi des oppositions: Préfecture de Bienne, Château, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau.

Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Abteilung Stadtplanung Biel

6-682164

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’390

La suite de l’indication des voies de droit se trouve à la fin des avis de construction. Elle est valable pour cette demande de permis de construire.  Préfecture de Bienne 6-682008

Gesuchsteller: Vorsorgestiftung VSAO, Kollerweg 32, 3006 Bern. Projektverfasser: b.müller’s architekten ag, Kleinfeldstrasse 6, Postfach 73, 2563 Ipsach. Standort: Solothurnstrasse 68, 2504 Biel, Parzelle Nr. 494. Bauvorhaben: Abbruch einer bestehenden ungenutzten Industriehalle mit Anlieferungszwischenbau. Zonenplan: Bauzone 4; Mischzone B. Ausnahmen: keine. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 22. Mai 2015. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr.

Ville de Bienne Demande de permis no 23’352 Maître de l’ouvrage: Commune municipale de Bienne, représentée par le Département des infrastructures de la Ville de Bienne – Génie civil, rue Centrale 49, 2501 Bienne. Auteur du projet: Aeschbacher & Partner SA, Bauingenieure und Planer, rue AlexanderSchöni 43, 2501 Bienne. Lieu: rue du Viaduc, Bienne, parcelles nos 2341 et 3023. Projet: mise en place d’une nouvelle conduite d’évacuation des eaux de pluie pour drainage de la place de la Gare de Bienne avec raccordement dans le canal de la Suze. Plan de zones: espace routier. Dérogations: art. 48 LAE / Art. 41c OEaux: construction dans l’espace réservé aux eaux. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives de l’OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 15 mai 2015. Lieu du dépôt: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45.

Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Abteilung Stadtplanung Biel

6-682208

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’392 Gesuchsteller: Orporeal AG, Sydebusweg 9, Postfach, 2500 Biel 3.

6-681998

Fortsetzung auf übernächster Seite

Envoi des oppositions: Préfecture de Bienne, Château, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau. La suite de l’indication des voies de droit se trouve à la fin des avis de construction. Elle est valable pour cette demande de permis de construire.  Préfecture de Bienne 6-681998

Ville de Bienne Demande de permis no 23’371 Maître de l’ouvrage: ASSETIMMO Immobilien-Anlagestiftung, Badenerstrasse 329, 8003 Zurich. Auteur du projet: sssvt Schenker Stuber von Tscharner Architekten AG SIA SWB, Sandrainstrasse 3, 3007 Berne. Lieu: chemin Mettlen 92, 94, 96, 98 et 100, 2504 Bienne, parcelle no 8312. Projet: assainissement/adaptation des appartements existants: bain/cuisine, installations techniques; installations de protection incendie; assainissement de l’étanchéité du toit plat. Plan de zones: zone à bâtir 2; zone mixte A / B; coefficient d’espaces verts min. 40%. Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 22 mai 2015. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45. L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire! Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

6-682164

Ville de Bienne Demande de permis no 23’390 Maître de l’ouvrage: Vorsorgestiftung VSAO, Kollerweg 32, 3006 Berne. Auteur du projet: b.müller’s architekten sa, Kleinfeldstrasse 6, case postale 73, 2563 Ipsach. Lieu: route de Soleure 68, 2504 Bienne, parcelle no 494. Projet: démolition d’une halle industrielle existante, sans affectation, avec un bâtiment annexe de livraison. Plan de zones: zone à bâtir 4; zone mixte B. Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 22 mai 2015.

Suite du texte

Reklame

sichern sie sich ihren

vorteil

ROLF BENZ VIDA Das Angebot // Alle Leder. Ein Preis. Der günstigste. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDA0MQcA0EOT1Q8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKqw6AMBAEv-ia3evrykmCIwiCryFo_l9RcIjJZjazrp4DPuZlO5bdCaBIMTBVN5YQqzkTQ43qUCQF80TFGLP468WGjKO_jUAFqZOSmyD2xhbu83oA0ZjzcHIAAAA=</wm>

Wählen Sie aus über 100 Ledern. Zahlen Sie nur den günstigsten Preis.*

* Zeitlich befristet bis zum 30.04.2015.

Büetigenstrasse 74 2557 Studen bei Biel Tel. 032 373 49 20 www.moebel-laubscher.ch 6-680147/K


KIRCHLICHE ANZEIGEN/SERVICES RELIGIEUX Reformierte deutschsprachige Kirchgemeinde Biel

Paroisse réformée française de Bienne

reformiertekirchgemeindebiel Sonntag Pauluskirche, Blumenrain 22, 10.00: Gottesdienst mit der 5 KUW-Klasse, Leitung: Pfrn. Laura Lombardo und Verena Flury. Stadtkirche, Ring 2, 10.00: Gottesdienst mit Pfr. Ch. Jegerlehner. Stephanskirche, G.-Ischerweg 11, 10.30: Fyre mit de Chlyne. Pfrn. Razakanirina und Team.

VERANSTALTUNGEN Do, 23. April bis Mi, 29. April 2015

Calvinhaus, Mettstrasse 154, Mo und Mi, 9.00– 11.00: Bistro Calvin. Mi, 13.30: Jassen. Farelhaus, Oberer Quai 12, jeden Do, 12.30– 13.00: mittendrin mit Musik, Text, Stille – Mitten in der Stadt, mitten in der Woche die eigene Mitte suchen. Paulushaus, Blumenrain 24: Do, 12.00: Syrischer Mittagstisch. Stadtkirche, Ring 2, Fr, 12.30: Mittagsklänge: «Dvorák, Kyrie und Gloria» mit Pascale Van Coppenolle, Orgel und dem Chor des französischen Gymnasiums. Mi, 7.00: Meditatives Morgengebet. Wyttenbachhaus, J.-Rosiusstrasse 1, Do, 9.15: Informieren und bedenken. Do, 14.30: Tanzen. Di, 9.30: Literaturgruppe. Di, 12.15: gemeinsames Mittagessen. Anmeldung erwünscht: 032 322 42 24. Adressen der PfarrerInnen und kirchlichen MitarbeiterInnen: siehe Telefonbuch unter «Kirchgemeinden».

Kath. Kirche Biel und Umgebung / Eglise cath. Bienne et environs Gottesdienste – Horaire des messes – Orario delle messe Samstag/Sonntag, 25./26. April 2015 Sa So/di/do St. Marien Ste-Marie Juravorstadt 47, Biel Spitalzentrum

français italiano portugiesisch

10.00 11.00 18.00

plurilingue

Bruder Klaus deutsch St-Nicolas français 17.00 Aebistrasse 86, castellano Biel Christ-König italiano 17.00 Christ-Roi deutsch Geyisriedweg 31, Biel

8.45 9.45 11.30 9.15 11.15

Meinisberg deutsch Kirchgemeindehaus

9.30

Evangelische Freikirchen und Gemeinschaften

paroisseréforméebienne

Jurastrasse 43, 2502 Biel

Dimanche Eglise du Pasquart, fbg du Lac 99a, 10.00: culte 4d, pasteure N. Manson. Lundi 27 avril: Salon d’accueil, rue du Midi 32, 14.30: prière. Mardi 28 avril: Maison Wyttenbach, 1er étage, 9.30: prière, chant et méditation de la Parole. Jeudi 30 avril: Chercher le Centre, chaque jeudi, 12h30-13h, salle Farel, musique, parole et silence, une demi-heure de méditation ouverte à tous. L’animation est bilingue et œcuménique. Manifestations: Fête de l’Entraide Maison St-Paul, 25 avril, dès 17 h apéro. 18 h, spectacle «ROSE LA BELLE», 19 h 30, repas congolais. Inscription jusqu’au 22 avril 2015 auprès de nicole.koehligurtner@ref-bielbienne.ch – 032 323 72 14 (merci de préciser votre choix). Choix 1: adulte, spectacle et repas: Fr. 50.–; Choix 2: adulte, spectacle uniquement: Fr. 25.–; repas uniquement: Fr. 30.–; Choix 3: jeune jusqu’à 18 ans, spectacle et repas: Fr. 25.–; Choix 4: jeune jusqu’à 18 ans, spectacle uniquement: Fr. 15.–; repas uniquement: Fr. 20.–. Bénéfices de la fête en faveur de projets d’aide au développement de l’EPER. Concert au Pasquart 26 avril, 17 h, Duo flûte et orgue, Pierre-André Bovey, flûte traversière, Sara Gerber, orgue. «Bach, ses fils et ses élèves» (3). Troisième volet consacré aux œuvres de Jean-Sébastien Bach,de ses fils Jean-Chrétien, Carl-Philip-Emmanuel, Wilhelm-Friedemann,… et de ses élèves! Après-midi rencontre 5 mai, rendez-vous à 13 h au «Terminal des cars» derrière la gare de Bienne. Sortie dans la région du Vully en car postal d’époque. Participation de Fr. 20.–/pers., inscription au 032 325 78 10.

Christkatholische Kirchgemeinde Paroisse catholiquechrétienne Biel/Bienne Kirche Epiphanie

Sonntag, 9.30: Gottesdienst, Predigt: Philemon Wasem. Kids Treff Ausflug, Ara Treff, Kinderhüte.

vom 27. Mai 2015, 19.30 Uhr, Christkatholische Kirchgemeindehaus, Dufourstrasse 105, 2502 Biel. Traktanden: 1. Wahl der Stimmenzähler 2. Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 25. März 2015 3. Kirchensanierung 3.1 Präsentation des Vorprojekts durch die Architekten 3.2 Finanzierung der Kirchenrestauration 3.3 Abstimmung über die Ausführung der Sanierung <wm>10CAsNsjYwMNM1szAyMjQAAFqr67UNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCyMjQwNrQ1NTPUsDM2sjIG1oaGFtYGJkaGRgaGoFJE0NzI3NTa2NTAyNzBwQevTiC1LSAH-thORVAAAA</wm>

Alle stimmberechtigten Mitglieder der Kirchgemeinde sind freundlich eingeladen, an der Versammlung teilzunehmen. 6-682210 Im Namen des Kirchgemeinderates Der Präsident: Peter Derendinger Der Pfarrer: Nassouh Toutoungi

Assemblée générale extraordinaire de la paroisse du mercredi 27 mai à 19.30 heures à la cure catholique-chrétienne (rue Dufour 105), 2502 Bienne. Ordre du jour 1. Election des scrutateurs 2. Procès-verbal de la dernière assemblée générale (25 mars 2015) 3. Rénovation de l’église 3.1 présentation de l’avant-projet par les architectes 3.2 financement de la rénovation de l’église 3.3 votation sur l’exécution de la rénovation <wm>10CAsNsjYwMNM1szAyMjQCAHbK5VsNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCyMjQyNrQ1NTPUsDM2sjEzM9M0MTawMToKiBoakVkDQ1NLMwNwVKGRqZOyD06MUXpKQBABFjBvRVAAAA</wm>

Toutes les personnes ayant droit de vote sont invitées à participer à cette assemblée de paroisse. Au nom du Conseil de paroisse le président: Peter Derendinger le curé: Nassouh Toutoungi 6-682212

Zu vermieten in Biel, zwischen Bahnhof und See, an der Ländtestrasse 45 renovierte grosse, helle 4 ½-Zimmerwohnung, 106 m2 neue Küche mit GS/GK, neues Bad, sep. WC, offener Wohn-Essraum mit Parkettboden, Balkon, lift, Keller. Fr. 1'270.- + HNK Auskunft und Vermietung : Tel. 032 328 14 45 6-682228 <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIysgAAFY85uw8AAAA=</wm>

<wm>10CB3LMQ6EMAwF0RMl-nZsx16XiA5RIC4AilJz_2oRxXRvti214mtZ93M9kgBYMWdmT1KtAcuQKq4JYTBIf9TJiIWQN7d5xfT3GL0IuZUYrKXd_ZU8m2vUZ8w_5N0hzWkAAAA=</wm>

S

Evangelische Mission Biel

t. Gallen, im April 2015. Der Frühling zeigt sich von seiner schönsten Seite. Dabei kann man den Frühling nicht nur riechen, sondern auch hören. Darauf machen die Hörgeräteakustiker von Beltone aufmerksam. Ihr Tipp: Das Vogelgezwitscher am Morgen sollte jeder für einen kurzen Hörtest nutzen. Die Hörgeräteakustiker empfehlen, sich morgens zwei Minuten Zeit zu nehmen und zu lauschen. Sind alle Vögel gut zu hören? Hört der Partner vielleicht mehr? Fehlt ein Vogel oder fällt es schwer, das Zwitschern zu hören, rät Beltone zu einem kostenlosen Hörtest. Die Singvögel sind für die Hörgeräteakustiker so interessant, weil das Zwitschern in einem hohen Frequenzbereich liegt. Das Gehör, das bei jedem Menschen im Laufe der Jahre nachlässt, hat häufig zuerst mit den hohen Frequenzen Probleme. Fällt es schwer, dass hochfrequente Vogelgezwitscher zu hören, ist das für einen Hörgeräteakustiker ein wertvoller Frühindikator, um schnell und einfach zu helfen. Warten Betroffene zu lang, schreitet eine Hörminderung fort und

Christliches Zentrum, Alex.-Schöni-Str. 28

Sa, 19.00: echt.erfüllt Abendgottesdienst. So, 9.15: Gottesdienst mit Dieter Siegenthaler. Kindergottesdienst, Kinderhort. Informationen: www.emb-online.ch

Evangelischmethodistische Kirche Karl-Neuhaus-Strasse 28, 2502 Biel Sonntag, 9.30: Abendmahlsgottesdienst. www.emk-biel.ch

Freie Missionsgemeinde Pianostrasse 47, Biel, www.fmgbiel.ch Auskunft: Tel. 032 341 59 16 So, 9.45: Gottesdienst!

Heilsarmee

Dufourstrasse 46, 2502 Biel So, 9.30: Gottesdienst.

Eglises et communautés évangéliques Eglise évangélique des Ecluses Rue Jakob-Stämpfli 3, Bienne, www.eee.ch

Vendredi, 19.00: D-Clic. 19.00: Set Fire avec Thimothé Paton à l’EEE. Dimanche, 10.00: culte. Prédication. Stephan Pacht, Thème: Dieu en a-t-il fini avec Isräel? Garderie, Tchac, D-Clic. Mardi, 14.00: Kawa.



betrifft irgendwann den Frequenzbereich der Sprache. Wenn erste Buchstaben und Silben fehlen, wird das Hören zwar noch als gut empfunden, aber das Verstehen wird zunehmend schwieriger. Um ein vollständiges Bild vom eigenen Hörvermögen zu erhalten, reicht ein Vogel-Test natürlich nicht aus. Darum empfiehlt Beltone einen Hörtest, wie er in den 47 Beltone Fachgeschäften kostenlos und unverbindlich angeboten wird. Dieser Test erzielt ein detailliertes Bild über das gesamte Frequenzspektrum www.beltoneund gibt Sicherheit hoerberatung.com über das eigene Hörvermögen.

ŝŶǁŽŚŶĞƌŐĞŵĞŝŶĚĞDƂƌŝŐĞŶ ŝĞWĞƌůĞĂŵŝĞůĞƌƐĞĞ

<wm>10CAsNsjYwMNM1M7c0NzQFAO6NG5YNAAAA</wm>

DƂƌŝŐĞŶŝƐƚĞŝŶĞĂƚƚƌĂŬƚŝǀĞtŽŚŶŐĞŵĞŝŶĚĞŵŝƚϴϲϬŝŶǁŽŚŶĞƌŶ͘ ƵƌsĞƌƐƚćƌŬƵŶŐĚĞƌ'ĞŵĞŝŶĚĞǀĞƌǁĂůƚƵŶŐƐƵĐŚĞŶǁŝƌĂƵĨĚĞŶϭ͘ƵŐƵƐƚϮϬϭϱ ŽĚĞƌŶĂĐŚsĞƌĞŝŶďĂƌƵŶŐĞŝŶĞͬĞŝŶĞŶ

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_HZrS6khWeYWBMFjCJr7KxIM4sk3Rirh0_p29D0Bm8zDWZNVKWAZQcJiCUEVsC7woojKc0qB-vofOp_rfgHhPH2PVQAAAA==</wm>

bei der Talstation Leubringenbahn

Eglise Epiphanie

près de la station Bienne-Evilard Quellgasse 27 / rue de la Source 27, Biel/Bienne

6-679715



sĞƌǁĂůƚƵŶŐƐĂŶŐĞƐƚĞůůƚĞͬŶ ĞƐĐŚćĨƚŝŐƵŶŐƐŐƌĂĚϱϬʹϲϬй

Sonntag, 9.30: Eucharistiefeier, Predigt.

5-123062

Wer möchte gerne als

Der Frühling testet das Gehör

EVANGELISCHES GEMEINSCHAFTSWERK

Bienne, Rue Gottstatt 70, à louer un appartement rénové

Ausserordentliche Kirchgemeindeversammlung

Marktinfo im

WOCHEN/SEMAINES 23.4.–29.4.2015

4½ pièces avec balcon <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIytAQAQOwT5w8AAAA=</wm>

Kosmetikberaterin <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MjYwMwIA_j-CXQ8AAAA=</wm>

arbeiten? Teilzeit ab 10-12 Std./Woche <wm>10CB3DMQ6DMAwF0BM5-nbsmNRjxYYYEBdAOJm5_0RV6b1tCyv4_677uR7BAIxYKpoEm5WOFk2LswRUIGD7cFWRnyX86g4fg6qpkI4ctNyuxJ6tT3jeM8uT8wWklkqEaQAAAA==</wm>

Rufen Sie jetzt an: Brigitte de Sousa ✆ 076 420 09 62

parquet et carrelage, armoires murales, ascenseur, cave. Fr. 1'380.– + ch. / Parking Fr. 100.– Tél. 032 328 14 45 6-682219 <wm>10CB3IKw6AMAwA0BN1abuuHyoJjiAIJxjLNPdXEMQzb9-zFfyt23FtZxIiKqgzUyS1VgI1jYp4JAojI7XlexcT86w6uc7OEDwDRIdAr9HBbwutg7SHlWfMF5CgALJpAAAA</wm>



ŝĞƵĨŐĂďĞŶďĞƌĞŝĐŚĞƵŵĨĂƐƐĞŶ͗ ¾ DŝƚĂƌďĞŝƚŝŶĂůůĞŶĞƌĞŝĐŚĞŶĚĞƌ'ĞŵĞŝŶĚĞƐĐŚƌĞŝďĞƌĞŝƵŶĚĚĞƌ &ŝŶĂŶnjǀĞƌǁĂůƚƵŶŐƐŽǁŝĞŝŵĂƵƐĞŬƌĞƚĂƌŝĂƚƵŶĚĚĞƌ,ĂĨĞŶǀĞƌǁĂůƚƵŶŐ ¾ ^ĞůďƐƚćŶĚŝŐĞ&ƺŚƌƵŶŐĞďŝƚŽƌĞŶͲƵŶĚ<ƌĞĚŝƚŽƌĞŶďƵĐŚŚĂůƚƵŶŐ͕ sĞƌƚƌĂŐƐǀĞƌǁĂůƚƵŶŐ͕ŝŶǁŽŚŶĞƌͲƵŶĚ&ƌĞŵĚĞŶŬŽŶƚƌŽůůĞ ¾ ^ĐŚĂůƚĞƌͲƵŶĚdĞůĞĨŽŶĚŝĞŶƐƚ ¾ ĞƚƌĞƵƵŶŐ'ĞŵĞŝŶĚĞͲ,ŽŵĞƉĂŐĞ ¾ ^ĞŬƌĞƚĂƌŝĂƚƐĂƌďĞŝƚĞŶ <wm>10CAsNsjYwMNM1szA0szAGAJtGnOgNAAAA</wm>



Première location après rénovation Rue Gottstatt 70, à Bienne

2½ pièces avec balcon <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIytAAA1twUkA8AAAA=</wm>

parquet et carrelage, armoires murales, ascenseur, cave Fr. 920.– + ch. / Parking Fr. 100.– Tél. 032 328 14 45 6-682218 <wm>10CB3IMQ7CMAwF0BM5-j-xHRePqFvFgHqBpm1m7j-BGN7yti2t4O-5vvb1nQTg4lErI2lWFnh2FrVIaEUF7fH7TvdmeVddrvukAGqiEafEaJA5nL0dZMxRPtf8AoYV2VVpAAAA</wm>

Zu vermieten im Stadtzentrum von Biel Murtenstrasse 11

3-Zimmerwohnung <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIyNgQA8Ab-2w8AAAA=</wm>

Platten- und Parkettböden, geschlossenen Küche, Balkon, Lift, Keller, Estrich, Fr. 990.- + Fr. 310.- HNK Info: 032 328 14 45 6-682231 <wm>10CB3JMQ6DQAxE0RN55fEy3nVcRnSIAnEBEFBz_yqQ4usVf5qSRf99x3kdl4Squng3q0iQJdSz1eL01MHUFPygvTxjR5zsEeL7FjK0qBJEE_IkKuw60Mt9XD-hsk4VaAAAAA==</wm>

tŝƌĞƌǁĂƌƚĞŶ͗ ¾ ďŐĞƐĐŚůŽƐƐĞŶĞŬĂƵĨŵćŶŶŝƐĐŚĞĞƌƵĨƐĂƵƐďŝůĚƵŶŐ͕ŶĂĐŚDƂŐůŝĐŚŬĞŝƚŵŝƚ ƉƌĂŬƚŝƐĐŚĞƌƌĨĂŚƌƵŶŐŝŶĚĞƌsĞƌǁĂůƚƵŶŐ ¾ 'ĞǁĂŶĚƚŚĞŝƚŝŵƉĞƌƐƂŶůŝĐŚĞŶƵŶĚƐĐŚƌŝĨƚůŝĐŚĞŶsĞƌŬĞŚƌŵŝƚĞǀƂůŬĞƌƵŶŐƵŶĚ ĞŚƂƌĚĞŶ ¾ ƵǀĞƌůćƐƐŝŐĞƵŶĚƐĞůďƐƚćŶĚŝŐĞƌďĞŝƚƐǁĞŝƐĞ ¾ <ĞŶŶƚŶŝƐƐĞZƵĨ;'Ğ^ŽĨƚͿŶǁĞŶĚƵŶŐƐƉƌŽŐƌĂŵŵĞǀŽŶsŽƌƚĞŝů ¾ &ƌĂŶnjƂƐŝƐĐŚŬĞŶŶƚŶŝƐƐĞǀŽŶsŽƌƚĞŝů <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_K7dZ6OGZJlbEASPIWjur0gwiCffGJEFn9a3o-8BcGJRFgtLENMcblVsDrgyQfOC6lB60UgOcv2LnM91v7M8XfxUAAAA</wm>



***WWW.PUBLITEXT.CH***

WALKING STORIES 27/03 – 28/04/2015 Fr/Ve 24/04 20h30 So/Di 26/04 18h00 20h30

Sa/Sa 25/04 20h30 Di/Ma 28/04 18h00

TRACKS

John Curran, AUS 2013, 112’, E/d,f »» Robyn fasst den Entschluss, mit Kamelen durch die australische Wüste zu wandern. Von Alice Springs zum Ayers Rock und weiter bis zum Ozean an der australischen Westküste soll es gehen. Knapp 3000 Kilometer. Natürlich halten sie vorerst alle für verrückt, zumal sie sich mit Kamelen noch gar nicht auskennt. Erst als sie die Zeitschrift National Geographic von ihrem Unterfangen überzeugen kann, kann es losgehen. L’histoire d’une aventurière de 27 ans qui a parcouru, en 1977, plus de 2700 km avec ses quatre chameaux et son chien dans le désert australien. Un incroyable périple financé par le National Geographic en échange d’un reportage sur le voyage de Robyn et de la présence de Rick Smolan, photographe de la revue chargé de photographier la jeune femme aux différentes étapes de son périple. D’après les mémoires de Robyn Davidson.

Tinnitus

Ohrensausen Die DisMark Tinnitus-Hilfe kann aus ihrem Erfahrungsschatz von über 40'000 Behandlungen, beachtliche Erfolge vorweisen. 10 Jahre unentwegte Forschung, mit Unterstützung weltweit führender Fachärzte, brachte den entscheidenden Durchbruch.

<wm>10CFXKqw6AMAwF0C_qcu-6doNKgiMIgp8haP5f8XCI486yhCV8pnnd5y0IZhXA3TVolgZ4lFaT2RAorBm0ka7UZ-D3pQEg0N8jKMLa6aIQZa9W0nWcNz2-Vj9yAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zC0NzMxNrQ1NTPUsDM2sTC0M9C0trAxNDUyMDQ1MrQ2MDEMPSyNrIxMDUxAGhRS--ICUNAAOrMhdUAAAA</wm>

INTERNATIONALER WETTBEWERB 2014

Kurzfilmprogramm/Courts-métrages, 94‘, Ov/e »» Im ältesten Kurzfilmwettbewerb der Welt konkurrieren jedes Jahr etwa 60 Beiträge, die aus knapp 4000 Arbeiten ausgewählt werden. Dieses Programm versammelt einige der besten und interessantesten Arbeiten des internationalen Wettbewerbs 2014. Le festival international du court-métrage d’Oberhausen, plus ancienne compétition consacrée à cette forme cinématographique, retient chaque année une soixantaine de courts sur les 4000 qui lui sont envoyés. Ce programme propose les meilleurs films montrés dans le Concours international 2014. Di/Ma 28/04 20h30 OBERHAUSEN ON TOUR 2015

ARTIST FILM & VIDEO

Kurzfilmprogramm/Courts-métrages, 84‘, Ov/f »» Fünf Filme zwischen Black Box und White Cube, die sich der Vergangenheit stellen und die Frage nach dem «Was bleibt?» auf unterschiedliche Weise behandeln. Cinq films entre black box et white cube qui se retournent sur le passé pour répondre à la question «Que reste-t-il?». 6-681764/K www.pasquart.ch filmpodium.biel@datacomm.ch Seevorstadt 73 Faubourg du Lac T 032 322 71 01



ƵƐŬƺŶĨƚĞĞƌƚĞŝůƚ'ĞŵĞŝŶĚĞƐĐŚƌĞŝďĞƌ&ƌĂŶŬ,ĞƌƌĞŶ;dĞůĞĨŽŶϬϯϮϯϵϳϬϮϬϯͿ͘ 

tŝƌĨƌĞƵĞŶƵŶƐƺďĞƌ/ŚƌĞƐĐŚƌŝĨƚůŝĐŚĞĞǁĞƌďƵŶŐŵŝƚ&ŽƚŽďŝƐĂŵϭϱ͘DĂŝϮϬϭϱ͘ /ŚƌĞĞǁĞƌďƵŶŐƐƵŶƚĞƌůĂŐĞŶƐĞŶĚĞŶ^ŝĞďŝƚƚĞĂŶĚŝĞ'ĞŵĞŝŶĚĞǀĞƌǁĂůƚƵŶŐDƂƌŝŐĞŶ͕ ^ƚŝĐŚǁŽƌƚͣ^ƚĞůůĞŶďĞǁĞƌďƵŶŐ͕͞^ĐŚƵůƐƚƌĂƐƐĞϮϭ͕ϮϱϳϮDƂƌŝŐĞŶ͘ 

ϮϱϳϮDƂƌŝŐĞŶ͕ϮϬ͘Ϭϰ͘ϮϬϭϱ 



Ğƌ'ĞŵĞŝŶĚĞƌĂƚ

6-681683

<wm>10CAsNsjY0MDQy1jUwMDMzMwYAEkkRrw8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szA0NzMBAIGUuekNAAAA</wm>

Mo/Lu 27/04 20h30 OBERHAUSEN ON TOUR 2015

tŝƌďŝĞƚĞŶ͗ ¾ ŝŶĞĂďǁĞĐŚƐůƵŶŐƐƌĞŝĐŚĞŶƐƚĞůůƵŶŐŵŝƚĨůĞdžŝďůĞŶƌďĞŝƚƐnjĞŝƚĞŶŝŶĞŝŶĞƌ njĞŝƚŐĞŵćƐƐĞŝŶŐĞƌŝĐŚƚĞƚĞŶ'ĞŵĞŝŶĚĞǀĞƌǁĂůƚƵŶŐ ¾ ŶƐƚĞůůƵŶŐŶĂĐŚĚĞŵWĞƌƐŽŶĂůƌĞŐůĞŵĞŶƚĚĞƌŝŶǁŽŚŶĞƌŐĞŵĞŝŶĚĞDƂƌŝŐĞŶ

Drei klinische Studien unterstreichen den Erfolg des TinniTool Behandlungs-Systems. Die täglich 20-minütige Behandlung mit dem TinniTool EarLaser erfolgt zu Hause (ohne Fachkenntnisse) und ist völlig sicher und schmerzfrei. Der EarLaser kann entweder gekauft (CHF 480.−) oder für drei Monate (CHF 239.−) gemietet werden. Sind Sie mit der Behandlungsmethode unschlüssig, testen Sie unter www.tinnitus-test.ch, welche Behandlung für Sie am wirksamsten ist und auf was Sie in Zukunft achten müssen, um Ihren Tinnitus zu kontrollieren. DisMark Tinnitus-Hilfe Rellikonstrasse 7  CH-8124 Maur 043 / 366 06 66  info@dismark.ch www.tinnitus-hilfe.ch www.tinnitus-therapie-center.ch 123-006663/K

Ihr Unternehmen feiert im 2015 ein Jubiläum? (5, 10, 15, 20 Jahre oder mehr?) Dann haben wir für Sie ein attraktives Angebot! Sparen Sie bis 40%! Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie Sandrina Stabile unter Tel. 032 328 38 35 oder E-mail sandrina.stabile@publicitas.com

Votre entreprise fête un jubilé en 2015? (5, 10, 15, 20 ans ou plus?) Alors nous avons une offre attractive pour vous! Economisez jusqu‘à 40%! N‘hésitez pas à contacter Sandrina Stabile au n0 de tél. 032 328 38 35 ou par courriel sandrina.stabile@publicitas.com Anzeigenverkauf und - beratung www.publicitas.ch/biel

Publicitas AG / SA Neuengasse / Rue Neuve 48 2502 Biel-Bienne


BAUPUBLIKATIONEN

AVIS DE CONSTRUCTION

BURGERGEMEINDEN

Fortsetzung

Suite

Projektverfasser: Gebert Architekten AG, Unterer Quai 31a, Posfach, 2501 Biel. Standort: Höheweg 85, 2502 Biel, Parzelle Nr. 3348. Bauvorhaben: Wohnungseinbau in bestehende Gewerbeliegenschaft; Fassadensanierung. Zonenplan: Zone mit Planungspflicht ZPP 6.2 «Rolex-Nord». Ausnahmen: keine. Gewässerschutz: Zone A. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 15. Mai 2015. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch!

Einladung zur Burgergemeindeversammlung Freitag, 29.05.2015, Beginn 18.30 Uhr im Forsthaus der Burgergemeinde Mett. Traktanden: 1. Begrüssung und Feststellung der Stimmberechtigten 2. Wahl der Stimmenzählerin / des Stimmenzählers 3. Protokoll der Burgergemeindeversammlung vom 28. November 2014 4. Genehmigung Jahresrechnung 2014 5. Projekt «Sanierung Champagneallee» 6. Verschiedenes Mett, den 20. April 2015 Burgergemeinde Mett

Abteilung Stadtplanung Biel

Notfalldienste Tag & Nacht

Gesuchsteller: Tina Bühler und Daniel Stehlé, Safnernweg 19, 2504 Biel. Projektverfasser: Lanz Architekten, Schulstrasse 1, 2572 Sutz. Standort: Safnernweg 19, 2504 Biel, Parzelle Nr. 7303. Bauvorhaben: Neubau einer freistehenden Garage sowie Gesamtsanierung Wohnhaus mit Dachausbau und Aufbau einer Dachlukarne. Zonenplan: Bauzone 2; Mischzone A; Grünflächenziffer min. 40%. Ausnahmen: keine. Gewässerschutz: Zone B. Massnahmen gemäss Abwasserreglement der Stadt Biel und Richtlinien AWA. Auflage- und Einsprachefrist: 22. Mai 2015. Auflageort und Einsprachestelle: Abteilung Stadtplanung der Stadt Biel, Zentralstrasse 49, Biel, 5. Stock. Akteneinsicht: Mo–Fr: 8.00– 11.45 Uhr. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! 6-682216

Einwohnergemeinde Leubringen Baugesuch Nr. 2062/372 Gesuchsteller: Jeanmaire Edmond, chemin des Ages 28, 2533 Leubringen. Projektverfasser: Heimann Olivier S.a r.l., bureau d’architecture, rue Aimée-Charpilloz 4, 2735 Bévilard. Standort: chemin des Ages 28 + 26, 2533 Leubringen, Parzellen-Nr. 240 + 615. Bauvorhaben: Neubau einer Garage mit Terrasse. Zonenplan: Wohnzone 2. Ausnahmen: keine. Gewässerschutz: Zone A. Massnahmen: Ableitung der Abwasser in die bestehende öffentliche Kanalisation mit Anschluss an die ARA Biel. Das Regenwasser wird versickert. Auflage- und Einsprachefrist: 22. Mai 2015. Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung Leubringen, route Principale 37, 2533 Leubringen. Die weitere Rechtsmittelbelehrung befindet sich am Ende der Baupublikationen und gilt für dieses Baugesuch! Bauverwaltung Leubringen

6-682213

6-682075

Stadt Biel Baugesuch Nr. 23’416

Abteilung Stadtplanung Biel

Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45.

Burgergemeinde Mett

6-682184

Rechtsmittelbelehrung Einsprachen, Rechtsverwahrungen und/oder Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich, begründet und im Doppel innerhalb der Einsprachefrist bei der angegebenen Einsprachestelle einzureichen oder einer schweiz. Poststelle zur Beförderung zu übergeben. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte Einzeleinsprachen sind nur rechtsgültig, wenn sie angeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist (Art. 31 Abs. 3 Baubewilligungsdekret, BewD – BSG 725.1). Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4, Bst. a Baugesetz, BauG – BSG 721).

Diese Dienste sollen nur im Notfall angerufen, konsultiert oder beansprucht werden. Bitte ausschneiden und aufbewahren! SANITÄTSNOTRUF 144 ODER 032 325 15 50 FEUERWEHRNOTRUF 118 WWW.NOTFALLPRAXIS.CH ÄRZTLICHER UND KINDERÄRZTLICHER DIENST

ÄRZTE

0900 900 024 (Fr. 1.95/Minute aus dem Festnetz)

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Arzt). Bitte nur anrufen, wenn Ihr Hausarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind. Die Ärzte der Region stellen Ihnen zu Ihrer Erleichterung bei Notfällen einen 24-StundenService zur Verfügung.

APOTHEKEN

0842 24 24 24 (ORTSTARIF) www.notfall-biel.ch ZAHNÄRZTLICHER NOTFALLDIENST FÜR ERWACHSENE UND KINDER

ZAHNARZT

0900 903 903 (Fr. 1.95/Minute aus dem Festnetz)

(erst ab direkter Kontaktherstellung mit dem Zahnarzt). Für Biel, Nidau, Brügg, Lengnau, Pieterlen, Täuffelen, Ins, Erlach, Neuenstadt. Der Notfalldienst ist bar zu bezahlen. Nach 20.00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ist zusätzlich zur Behandlung ein Zuschlag zu entrichten. TIERARZT NOTFALLDIENST (KLEINTIERE) BIEL UND UMGEBUNG

TIERARZT

0900 099 990 (Fr. 2.–/Minute aus dem Festnetz)

Falls der eigene Tierarzt oder sein Stellvertreter nicht erreichbar sind, kann der Notfalldienst beansprucht werden, keine Permanence. Der Notfalldienst ist bar zu bezahlen. Zusätzlich zur Behandlung ist ein Zuschlag zu entrichten.

L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire! Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

6-682208

Ville de Bienne Demande de permis no 23’392 Maître de l’ouvrage: Orporeal SA, chemin des Chatons 9, case postale, 2500 Bienne 3. Auteur du projet: Gebert Architekten SA, Quai du Bas 31a, case postale, 2501 Bienne. Lieu: La Haute-Route 85, 2502 Bienne, parcelle no 3348. Projet: transformation en appartements de locaux industriels; assainissement des façades. Plan de zones: zone à planification obligatoire ZPO 6.2 «Rolex-nord». Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone A. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 15 mai 2015. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45.

La suite de l’indication des voies de droit se trouve à la fin des avis de construction. Elle est valable pour cette demande de permis de construire. Administration des constructions d’Evilard 6-682184

L’indication des voies de droit Les oppositions et les réserves de droit, ainsi que d’éventuelles demandes de compensation des charges doivent être adressées par écrit, dûment motivées et en double à l’endroit indiqué dans l’avis, durant le délai imparti. Les oppositions collectives et les oppositions multicopiées n’ont de valeur juridique que si elles indiquent le nom de la personne autorisée à représenter valablement le groupe d’opposants (art. 31, alinéa 3 du Décret concernant la procédure d’octroi du permis de construire, DPC – RSB 725.1). Le droit à la compensation des charges est périmé lorsqu’il n’a pas été annoncé dans les délais (art. 31, alinéa 4, lettre a de la Loi sur les constructions, LC – RSB 721).

En cas d’urgences Jour & Nuit Les services ci-dessous ne doivent être appelés, consultés ou utilisés qu’en cas d’urgence. A découper et à conserver s.v.p. APPEL SANITAIRE D’URGENCE 144 OU 032 325 15 50 FEU, CENTRALE D’ALARME 118 WWW.CABINETDURGENCESBIENNE.CH

L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire!

SERVICE MÉDICAL ET PÉDIATRIQUE

Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne

(seulement après mise en contact avec le médecin). A n’appeler que si le médecin traitant ou son remplaçant ne peuvent pas être atteints. Les médecins de la région vous proposent un service de 24 heures.

6-682075

Ville de Bienne Demande de permis no 23’416 Maître de l’ouvrage: Tina Bühler et Daniel Stehlé, chemin de Safnern 19, 2504 Bienne. Auteur du projet: Lanz Architekten, Schulstrasse 1, 2572 Sutz. Lieu: chemin de Safnern 19, 2504 Bienne, parcelle no 7303. Projet: construction d’un garage ainsi qu’assainissement de la maison familiale avec aménagement des combles et construction d’une lucarne. Plan de zones: zone à bâtir 2; zone mixte A; coefficient d’espaces verts min. 40%. Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone B. Mesures selon Règlement des eaux usées de la Ville de Bienne et directives OED. Délai de dépôt public et d’oppositions: 22 mai 2015. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne, rue Centrale 49, Bienne, 5e étage. Heures d’ouverture: Lu–Ve: 8 h–11 h 45. L’indication des voies de droit se trouvant à la fin des avis de construction s’applique également à la présente demande de permis de construire!

13000.31000000

Département de l’urbanisme de la Ville de Bienne Impressum: Erscheint wöchentlich am Mittwoch mit einer Auflage von 31 333 Exemplaren (WEMF 2014). Inserate: Publicitas AG, Neuengasse 48, 2501 Biel, Tel. 032 328 38 88, Fax 032 328 38 82, E-Mail: biel@publicitas.ch. Inseratenschluss: Dienstag 9 Uhr. Inseratenpreise (s/w): Fr. 0.92/mm. Abonnemente: W. Gassmann AG, Längfeldweg 135, 2504 Biel, Tel. 032 344 81 11, Fax 032 344 83 36, Abonnementspreis Fr. 130.–/Jahr. Alle Preise zzgl. MwSt. «Die in diesem Anzeiger publizierten Inserate und amtlichen Mitteilungen dürfen von Dritten weder ganz oder teilweise kopiert, bearbeitet oder sonst wie verwertet werden. Ausgeschlossen ist insbesondere auch eine Einspeisung auf OnlineDienste, unabhängig davon, ob die Inserate oder Mitteilungen bearbeitet werden oder nicht. Die Werbegesellschaft und die Inserenten untersagen ausdrücklich die Übernahme auf OnlineDienste durch Dritte. Jeder Verstoss gegen dieses Verbot wird von der Werbegesellschaft nach Rücksprache mit dem Verlag rechtlich verfolgt.»

Délai de dépôt public et d’oppositions: 22 mai 2015. Lieu du dépôt et envoi des oppositions: Administration des constructions d’Evilard, route Principale 37, 2533 Evilard.

6-682216

Commune municipale d’Evilard Demande de permis no 2062/372 Maître de l’ouvrage: Jeanmaire Edmond, chemin des Ages 28, 2533 Evilard. Auteur du projet: Heimann Olivier S.a r.l., bureau d’architecture, rue Aimée-Charpilloz 4, 2735 Bévilard. Lieu: chemin des Ages 28 + 26, 2533 Evilard, parcelles nos 240 + 615. Projet: construction d’un garage avec terrasse en annexe. Plan de zones: zone d’habitation 2. Dérogations: aucune. Protection des eaux: zone A. Mesures: déversement des eaux usées dans la canalisation publique avec raccordement à la STEP de Bienne. Infiltration des eaux de pluie.

MEDECINS

0900 900 024 (Fr. 1.95/minute à partir du réseau fixe)

PHARMACIES

0842 24 24 24 (TARIF LOCAL) www.urgences-bienne.ch SERVICE DES URGENCES DENTAIRES POUR ADULTES ET ENFANTS

DENTISTE

0900 903 903 (Fr. 1.95/minute à partir du réseau fixe)

(seulement après mise en contact avec le dentiste). Pour Bienne Nidau, Brügg, Longeau, Perles, Täuffelen, Anet, Cerlier, La Neuveville. Les soins du service dentaire d’urgence sont payables au comptant. A partir de 20 heures, les dimanches et jours fériés, une taxe supplémentaire est perçue en plus du montant des honoraires. SERVICE VÉTÉRINAIRE D’URGENCE (PETITS ANIMAUX), BIENNE ET ENVIRONS

VETERINAIRE

0900 099 990 (Fr. 2.–/minute à partir du réseau fixe)

Si votre vétérinaire ou son remplaçant n’est pas atteignable, le service vétérinaire d’urgence peut être appelé. Attention, il ne s’agit pas d’une permanence. Les soins sont payables au comptant. Une taxe supplémentaire est perçue en plus 13000.31000000 du montant des honoraires. Impressum: Paraît le mercredi avec un tirage de 31 333 exemplaires (REMP 2014). Annonces: Publicitas SA, rue Neuve 48, 2501 Bienne, tél. 032 328 38 88, fax 032 328 38 82, courriel: bienne@ publicitas.ch. Délai de remise: mardi 9 heures. Tarif annonces (n/b): Fr. 0.92/mm. Abonnements: W. Gassmann SA, chemin du Long-Champ 135, 2504 Bienne, tél. 032 344 81 11, fax 032 344 83 36, abonnement: Fr. 130.–/an. TVA en sus pour tous les tarifs. «Les annonces et les communications officielles publiées dans cette feuille d’avis ne peuvent pas être reproduites (totalement ou partiellement), modifiées ou exploitées par des tiers. Toute mise en ligne sur des sites Internet est expressément interdite, indépendamment du fait que l’annonce ou la communication officielle est modifiée ou non. La société de publicité et les annonceurs interdisent explicitement toute reprise sur des services en ligne par des tiers. Toute infraction sera poursuivie en justice par la société de publicité après consultation de l’éditeur.»


ImmoBIlIen

Panorama

Präsentiert durch ı présenté par de l’ImmoBIlIeR

w w w.immobiel .ch

Biel/Bienne & Region

Miete / à louer 

 verkauf / vente

Radiusweg 4 in Biel – zentrale und ruhige Lage – totalsanierte Wohnung – Parkett- und Plattenböden – Balkon, Wandschränke – Parkmöglichkeiten vorhanden <wm>10CAsNsjYwMNM1szAysDQBACUx23kNAAAA</wm>

6-682093/K

6-682130/K Péry, rue du Perset 11 zu vermieten, nach Vereinbarung, 2-Zimmer-Dachwohnung im 3. OG an ruhiger Lage, ca. 38 m2. Ideal für Studenten. Kleine Küche mit Mikrowelle, Herd mit 2 Kochplatten und Kühlschrank. Bad mit Dusche, WC/Lavabo. Reduit, Einbauschrank, Keller. 10 Autominuten von Biel. MZ: CHF 520.- +NK: CHF 190.-

032 341 08 85 | info@engelmannimmo.ch

– – – – – –

Vermittlung Verwaltung Schatzung Beratung Planung Vermietung

Miete: Fr. 1000.– + HK/NK.

Biel - Mett - in ruhigem Quartier! An der Südstrasse 7, vermieten wir ab dem 1. Juni 2015 eine schöne 3-Zimmer-Wohnung Im 1. OG ohne Lift, 2 Balkone + kleiner Gemeinschaftsgarten, Badezimmer mit Badewanne. Keller + Estrich. Mietzins: CHF 950.- + CHF 200.- NK.

Miete Fr. 850.– + HK/NK.

<wm>10CEXLoQqAQBAE0C9ymR3d0XOLINcOg9gtYvb_k2AxvPhayzB81roddU9AnSaiKD3CCpSkm4OJwUV4zCjhUPRMDhi1_MfO57pfLlNWO1UAAAA=</wm>

3-Zimmerwohnung

31⁄ 2-Zimmerwohnung

6-682095/K

6-682097/K

6-682096/K

Portstrasse 21 - Aegerten renovationsbedürftiges

Tulpenweg 12, Lyss

Heideweg 13, Biel

5.5-Zimmerwohnung

3.5-Zimmerwohnung

Wir vermieten ab sofort eine attraktive, grosszügige Wohnung im 1. Obergeschoss mit grossem Balkon, moderner Küche, sep. Dusche/WC, Parkett- und Laminatböden. Mietzins: CHF 1'850.- + HBK

Die Wohnung im ruhigen Mühlefeldquartier wurde komplett renoviert und verfügt über eine moderne Essküche mit GS und Granitabdeckung sowie einen Balkon. Die Zimmer sind mit Parkett ausgestattet. Mietzins: CHF 1'460.-- inkl. Nebenkosten

Immobilien & Verwaltungs AG Badhausstrasse 32, 2503 Biel Tel. 032 329 38 40 / info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 127-135061/K

Immobilien & Verwaltungs AG Badhausstrasse 32, 2503 Biel Tel. 032 329 38 40 / info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 127-135067/K

Immobilien & Verwaltungs AG Badhausstrasse 32, 2503 Biel Tel. 032 329 38 40 / info@helbling-immobilien.ch www.helbling-immobilien.ch 127-134569/K

Aegerten – Mattenstrasse 1–5a Wir vermieten nach Vereinbarung eine renovierte 31 ⁄ 2-Zimmerwohnung – Offene Küche mit GS – Einbauschränke – Balkon, Kinderspielplatz – Keller- und Estrichabteil – Parkplätze oder Garage vorhanden Mietzins CHF 1’030.– + HK/NK

Nidau – Lyssstrasse 101 Per sofort oder nach Vereinbarung vermieten wir schön renovierte 3-Zimmerwohnung – Grosszügige Grundrissgestaltung – Neue Bodenbeläge – Neuwertige Küche – Direkt an der Zihl – Einkaufsmöglichkeiten im Quartier Mietzins CHF 1’080.– + HK/NK

Port – Allmendstrasse 25 Wir vermieten per sofort od. n. Vereinbarung 41 ⁄ 2-Zimmerwohnung, ca. 92 m2 – Renoviert – Platten- und Laminatboden – Geschirrspüler / Essküche – Balkon – Lift – Einstellhallenplatz vorhanden Mietzins CHF 1’420.– + HK/NK

Chalet "Jurablick" <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0NjE1swQAUXE97w8AAAA=</wm>

- Baujahr 1953 / letzte Renovationen 2004-2014 - 96 m² Wohnfläche / 517 m² Areal FREIE BESICHTIGUNG: FR 01.05. von 16-17 Uhr & SA 02.05. von 11-12 Uhr Verkaufspreis: CHF 250'000.<wm>10CFXKqQ6AMBBF0S-a5r2h04WRpK5BEHwNQfP_isUhrrk5vbsFfC1t3dvmBDULp2ipOs1CRXJVBkIdkZOCNjNZYdRSf14KAALjNYL47MEklkV1GHK4jvMGky8xWXIAAAA=</wm>

032 341 08 85 | info@engelmannimmo.ch

Arch – Stockmattweg 6 Wir vermieten nach Vereinbarung 1-Zimmerwohnung im 2. OG – Hell – Ruhig – Laminat – Offene Küche – Kinderspielplatz – Parkplätze vorhanden – ÖV im Ort Mietzins CHF 320.– + HK/NK <wm>10CAsNsjYwMNM1szAyMDcHABFNUX4NAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAyMLcAAIBQ7u4NAAAA</wm>

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAysDAAAH3ErWcNAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAyMLcEABZg6ZkNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMBBE0ROxmRm6pbCGhNQ1CILHEDT3VxAM4rv3Wws3fC113esWQO5yEYYSdLcROSQaoUBiFugTAYjeeyi9cP4fO-7zegCyXxtSVQAAAA==</wm>

6-682077/K

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_P6sLaOGhMwtEwSPIWjur0gwiCdf72mCz9bG0fYEfPKZiEg1kwpPUkXBRFEn1BZUA9WAZIHH-h85n-t-AfJ6u2NVAAAA</wm>

engelmann ag | Liegenschaften Dufourstrasse 32, PF 3472, 2500 Biel/Bienne 3 T: 032 341 08 85 | F: 032 341 08 86 engelmannimmo.ch | info@engelmannimmo.ch

Miete Fr. 1160.– + HK/NK.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAysDQDAAlQ1ZcNAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N-sLaOGhMwtEwSPIWjur0gwiCdf72mCz9bG0fYEfPJZUSNpJhWeqhRCE4WuoC2oRtKA1IKI9T9yPtf9Av1erD5VAAAA</wm>

4-Zimmerwohnung

6-682094/K

Miete: Fr. 1020.– + HK/NK.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAysDQHAJ9g0uANAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCyMDS1NrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjawMTQzMjA0NTK6CkIZA2BEqZGJibOiD06MUXpKQBAAt8tTBVAAAA</wm>

3-Zimmerwohnung

Montligstrasse 10 in Täuffelen – Gartensitzplatz mit Seesicht – Wohnung mit Plattenböden – Bad und sep. WC – ruhige Lage, nahe öV – Parkmöglichkeiten vorhanden

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbMttuVJDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe1LwWdt2tD0BH7waKlJJCXiaqSgsUdQNyhlBjMooaQUTlv_I-Vz3C2YH_WxVAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbJdrodSQXM5dEASPIWj-r0gwiJHTe5rgU9t2tD0BH3wmpkg1k4AnqaJgoqgTagvCQLdRkwUe63_kfK77Bb6Kc11VAAAA</wm>

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

6-682080/K

31⁄ 2-Zimmerwohnung Miete Fr. 1200.– + HK/NK.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAysDQFALMB3A4NAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRTJtOYakhIes2KwgeQ9DcX0EwiK9efmtJwdda-163BGKIyVA8lZSCSDMVhSVcw6CcUQgq9SXH6Mv_yHGf1wNn5vA4VQAAAA==</wm>

6-682131/K

<wm>10CEXLIQ6AQAwEwBfRbHu3hVJDQs5dEASPIWj-r0gwiJHTe1LwWdt2tD0BH3wyREklJeBppqKwRFU3KGcEUZ1AWsVYlv_I-Vz3Cxb14_BVAAAA</wm>

Dufourstrasse 153 in Biel – charmante Altbauwohnung – geräumige Essküche mit Geschirrspüler – Parkett- und Plattenböden – Bad/WC – Gemeinschaftsgarten, Lift

6-682079/K

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAysDQGAIakv-cNAAAA</wm>

Montligstrasse 10 in Täuffelen – grosszügiger Balkon mit Seesicht – Küche mit Glaskeramikkochfeld – Bad und sep. WC – ruhige Lage, nahe öV – Parkmöglichkeiten vorhanden

6-682078/K

Güterstrasse 9 in Biel – moderne Wohnung im Stadtzentrum – Parkettböden – Bad/WC mit Dusche – attraktive Essküche – nahe öV, Einkaufsmöglichkeiten

Nächste Erscheinung: Do, 7. Mai 2015 Biel – Bartolomäusweg 15 Wir vermieten nach Vereinbarung 2-Zimmerwohnung im 2. OG – Hell – Offene Küche – Laminat- und Plattenboden – Renoviert – Lift – Zentral Mietzins CHF 850.– + HK/NK

Safnern – Gasse 5 Wir vermieten nach Vereinbarung, schöne, renovierte 31 ⁄ 2-Zimmerwohnung im DG – Platten- und Parkettböden – Kinderfreundliche Lage – Parkplätze vorhanden – Nähe Einkaufsmöglichkeiten Mietzins CHF 1’300.– + HK/NK

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAysDAEAOv0qhANAAAA</wm>

Inserateschluss: Do, 30. April 2015, 16 Uhr

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAysDACAFGlo4kNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCyMDCyNrQ1NTPUsDM2sjI0M9QwMjawMTQzMjA0NTKwNLUyDb1NjQ2sjEwNzIAaFHL74gJQ0A_NRLIlUAAAA=</wm>

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

Beratung und Verkauf: Publicitas AG Neuengasse 48, 2502 Biel Tel: 032 328 38 88, Fax: 032 328 38 82, E-Mail: biel@publicitas.ch 6-682082/K

Unsere Büros sind auch samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Florastrasse 30, 2500 Biel-Bienne 3, Tel. 032 329 80 40

6-682081/K

<wm>10CEXLoQ6AMAxF0S-iea-sZaOGZJlbEASPIWj-X0EwiKtObu9hgq_a1r1tAfjgWZEZNJMCD1UKoYFEV9BmFMPoxpcSJi7_I8d9Xg9ihJiNVQAAAA==</wm>

6-682172/K

Baugenossenschaft «Flurweg» vermietet ab sofort oder nach Vereinbarung in Biel-Mett, Geyisriedweg 39, 2. Stock rechts, moderne

2½-Zi-Dachwohnung <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDI0NwIAFyzdJA8AAAA=</wm>

ohne Balkon. NUR AN RUHIGE MIETER. Mietzins Fr. 639.- + NK Fr. 161.-. E. Schöni, 077 465 72 50 (ab 17.00 Uhr)

In Überbauung 4 MFH A, B, C und D am Lerchenweg in 2543 Lengnau Letzte Mietwohnung in Haus C: 41⁄2-Zimmer-Dachwohnung mit Galerie u. Estrich Fr. 1820.– + NK

<wm>10CB3KMQ7DQAgF0ROx-hBgIZSROytF5At413ad-1exUkzzNOta1vDvtby35VMMwMlDuEuxWUt4RW_RtaA3gu15T6nhD6sxdzAySS2F9DyV4pKdUubwZJtio32P6weWL6dPaQAAAA==</wm>

Biel – Im ruhigen Champagne-Quartier vermieten wir per sofort neu renovierte

31⁄2-Zimmerwohnung im 2. OG

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MrKwNAQAVkS89Q8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DMQ7CMBAEwBedtWt7HR9XonQRBcoLQnw1_6-QGGmOI1Tw_9xf5_4OApCx1ukMSsUxwlF6bYFOVVAPUhtQydCgr5yyhntZz0m7Ri6Tkq0357U-5XvnD8fsZbRpAAAA</wm>

Mietzins Fr. 795.– / NBK Fr. 180.– Huber Liegenschaftsverwaltung ✆ 032 621 62 65 oder ✆ 079 433 41 22

<wm>10CAsNsjYwMNM1szC0MDQDAFckqkMNAAAA</wm>

Die Wohnungen sind mit Lift ab Einstellhalle erreichbar.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAyNLMAAPYLN_YNAAAA</wm>

Bezug ab sofort oder nach Vereinbarung, Dokumentationen / Anfragen per Tel. 032 351 23 23* oder immo@hibag.ch

Zu kaufen gesucht 2½-/3½-Zimmerwohnung/ Häuschen Tel.: 062 915 68 16 <wm>10CB3DMQ6EMAwEwBc52k1iJ5xLRIcoEB9IZKj5f3USI82-uyZ81-24ttMJMEtu1i07VdMCc0NioaOyZVB_NK0068WfWeZY0EVvqFRFkzFiCCOs3jpnCaY3nj_LU7nVaQAAAA==</wm>

6-682180/K 1-Zimmer-Studio Zu vermieten nach Vereinbarung in 2555 Brügg BE, Industriestr. 4, 1. UG,Wohnfläche: 36 m²,Laminat/ Platten,neu Anstrich,WC/Dusche sep., Miete/Mt.: CHF 650.- inkl. HKNK Kontakt: Frau Rapold 032 373 26 73 <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDK0MAAA9FFLTQ8AAAA=</wm>

12-276862/RK

6-682168/K

2 ½ Zimmer-Dachwohnung (59 m2)

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zC0MLQzNrI2MLPUNDa0MLEz0jUyNrA2NjAyMDQ1MrQ2MDUyNzS1NjkAoTEweEFr34gpQ0AEff65xUAAAA</wm>

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_N-uzUYNCZlbEASPIWjur0gwiCffGOmCz9q3o-8JxBRVGTXpLg2RtBCEJYpCQZ8JQGksqQXNl__I-Vz3C8ks3QlVAAAA</wm>

Weitere Angaben unter Tel. 032 324 42 81

5-122891/K

EH-Plätze à Fr. 25 000.– oder Miete Fr. 120.– + NK

Mietzins mtl. Fr. 1150.00 exkl. – Grosszügige moderne Küche mit GS – Badezimmer mit Fenster – Wohnzimmer mit sonnigem Balkon – Wandschränke

Zum Kaufen: Haus B: 61⁄2-Zi.-Dachwhg mit Galerie und Estrich Fr. 619 000.– Haus D: 31⁄2-Zimmer-Dachwhg mit Galerie Fr. 319 000.– 51⁄2-Zimmerwhg im 1. OG Fr. 464 000.–

Lindenstrasse 20, Orpund Zu vermieten per 1.6.2015 an guter, ruhiger und zentraler Lage, Nähe Busstation

<wm>10CFWKIQ6AQAwEX9TLbmkvhUqCIwiCP0PQ_F9x4BCT7GxmXdMLPuZlO5Y9CaBKDWUg6V5G1AwUs2FImEJBn0h1arX49RJd-tHeRmCiaKRoH9Ywotzn9QAXMQfpcgAAAA==</wm>

Angaben/Fotos unter www.hibag.ch HIBAG AG, Immobilien, Arch.- u. Ing.planung 6-681816/RK

ImmoScout24-Code: 3595835


VERSCHIEDENES

«Die Kosten der Kultur gerechter verteilen» Der Kanton und die 43 Gemeinden der Regionalen Kulturkonferenz (RKK) finanzieren gemeinsam 5 grosse Kulturinstitutionen in Biel mit. Mit dem neuen Kantonalen Kulturförderungsgesetz (KKFG) beteiligen sich künftig 102 Gemeinden im Seeland und im Berner Jura an den Kosten von insgesamt 23 Institutionen. Jürg Räber, welche Aufgabe hat die Regionale Kulturkonferenz (RKK)? In der RKK sind 38 Gemeinden des Seelandes und 5 des Berner Juras vereint. Sie haben vom Kanton den gesetzlichen Auftrag, 5 grosse Kulturinstitutionen in der Stadt Biel (s. Kasten unten) mitzufinanzieren. Die Standortgemeinde Biel bezahlt 50% der Kosten, der Kanton 40%, die übrigen Gemeinden 10%. Was wird mit dem neuen Kantonalen Kulturförderungsgesetz (KKFG) anders? Ab 2016 müssen sich sämtliche 102 Gemeinden der beiden Teilregionen Seeland sowie Berner Jura an der Finanzierung beteiligen. Gleichzeitig wird der Kreis der Kulturinstitutionen erweitert: Künftig sind es 9 in Biel, 2 im Seeland und 12 im Berner Jura, die mit dem erwähnten Verteilschlüssel 50/40/10 gemeinsam finanziert werden. Wobei zu erwähnen ist, dass die Seeländer Gemeinden nichts an die Institutionen im Berner Jura bezahlen müssen und die bernjurassischen Gemeinden nichts an die Seeländer Kulturinstitutionen. Viele Gemeinden müssen sparen. Warum werden trotzdem mehr Institutionen als bisher unterstützt? Die neu dazukommenden Institutionen wurden schon bisher von ihren Standortgemeinden finanziell unterstützt. Was mit dem KKFG anders

DIVERS

wird: In Zukunft werden alle Kulturinstitutionen von regionaler Bedeutung von allen Gemeinden ihrer Region mitfinanziert. Es geht nicht darum, dass Kultur mehr kosten soll, aber dass ihre Kosten gerechter verteilt werden. Wie wirkt sich das auf die Gemeinden im Seeland aus? Das ist von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich. Einige zahlten bisher nichts, weil sie nicht Mitglied der Regionalen Kulturkonferenz (RKK) waren und weil sie keine Institutionen in der Gemeinde hatten, die sie direkt unterstützten. Die müssen jetzt erstmals die regional bedeutenden Kulturinstitutionen mitfinanzieren. Dafür werden jene entlastet, die bisher Mitglied der RKK waren, denn der Gesamtbetrag wird auf mehr Gemeinden aufgeteilt.

munes de leur région. Il n’est pas question ici que la culture coûte plus cher, mais que les coûts soient répartis plus justement.

«Répartition plus juste des coûts de la culture» Le Canton et les 43 communes de la Conférence culturelle régionale (CCR) financent ensemble 5 grandes institutions culturelles à Bienne. À l’avenir, avec la nouvelle Loi cantonale sur l’encouragement des activités culturelles (LEAC), 102 communes du Seeland et du Jura bernois participeront aux frais pour un total de 23 institutions.

Können Sie Zahlen nennen? Die Gemeinden sind 4 Zonen zugeordnet. Jene am Rand zahlen weniger als 5 Franken, jene in der Kernzone bis zu 21 Franken pro Einwohner und Jahr.

Jürg Räber, quelle tâche a la Conférence culturelle régionale (CCR)? La CCR réunit 38 communes du Seeland et 5 du Jura bernois. Elles ont reçu du Canton le mandat légal de cofinancer 5 grandes institutions culturelles biennoises (cf. encadré suivant). La commune-siège de Bienne paie 50% des coûts, le Canton 40% et les autres communes 10%.

Können die Gemeinden dabei mitreden und -entscheiden? Der Kanton verpflichtet die 102 Gemeinden, Mitglied des Gemeindeverbandes zu werden, der in Zukunft die Rolle der RKK einnimmt. Der Gemeindeverband entscheidet über den 10%-Anteil der Gemeinden und den Verteilschlüssel. Seine Beschlüsse, respektive die Beschlüsse der Mehrheit seiner Mitglieder, sind für alle Gemeinden verpflichtend.

Qu’est-ce qui va changer avec la nouvelle LEAC? Dès 2016, les 102 communes des deux régions partielles du Seeland et du Jura bernois, devront participer au financement. En même temps, le cercle des institutions culturelles sera élargi: il y en aura 9 à Bienne, 2 dans le Seeland et 12 dans le Jura bernois qui seront cofinancées selon la clé de répartition 50/40/10. Sachant toutefois que les communes seelandaises ne paient rien aux institutions du Jura bernois et les communes du Jura bernois rien à celles du Seeland.

Mehr Infos zum Thema: www.seeland-biel-bienne.ch Heute von RKK mitfinanziert: Theater Orchester Biel Solothurn, Spectacles français, Stadtbibliothek Biel, Neues Museum Biel, CentrePasquArt.

Nombre de communes doivent économiser. Pourquoi est-ce que, malgré tout, plus d’institutions devront être soutenues qu’auparavant? Les nouvelles institutions étaient déjà soutenues par leurs communes-sièges. À l’avenir, toutes les institutions culturelles d’importance régionale seront cofinancées par toutes les com-

Zusätzlich ab 2016 von den Seeländer Gemeinden mitfinanziert: Kultur Kreuz (Nidau); KUFA (Lyss); PhotoforumPasquArt, Bieler Fototage, Festival du Film Français d’Helvétie, Théâtre de la Grenouille (alle Biel).

Quel effet cela aura sur les communes du Seeland? Cela diffère de commune à commune. Quelquesunes ne payaient rien jusqu’à présent parce qu’elles n’étaient pas membres de la CCR et parce qu’elles n’avaient pas de propres institutions à soutenir directement. Désormais, elles devront cofinancer les institutions culturelles d’importance régionale. En contrepartie, celles qui étaient jusque-là membres de la CCR seront soulagées, car le montant global sera réparti sur davantage de communes. Pouvez-vous donner des chiffres? Les communes sont classées en 4 zones. Celles situées en périphérie paieront moins de 5 fr., et celles situées au centre de la zone jusqu’à 21 fr. par habitant et par an. Les communes auront leur mot à dire ou auront un droit de vote? Le Canton contraint les 102 communes à devenir membres du syndicat de communes qui reprendra le rôle de la CCR. Il décidera de la quotepart de 10% des communes et de la clé de répartition. Ses décisions, prises à la majorité de ses membres, seront contraignantes pour toutes les communes. Pour plus d’infos sur le sujet: www.seeland-biel-bienne.ch Institutions cofinancées de nos jours par la CCR: Théâtre et Orchestre Bienne Soleure, Spectacles français, Bibliothèque de la Ville de Bienne, Nouveau Musée Bienne, CentrePasquArt. Institutions cofinancées en plus dès 2016 par les communes du Seeland: Kultur Kreuz (Nidau); KUFA (Lyss); PhotoforumPasquArt, Journées photographiques de Bienne, Festival du Film Français d’Helvétie, Théâtre de la Grenouille (toutes à Bienne).

144-378470

Gutes Hören ist Lebensqualität Die Kommunikation mit unseren Mitmenschen ist ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens. Es kann sein, dass das Hörvermögen mit der Zeit nachlässt. Am Anfang meistens sogar unbemerkt. Ärzte und Hörgeräteakustiker empfehlen deshalb eine regelmässige Kontrolle. Ein Hörtest pro Jahr gibt Ihnen Sicherheit. Sollte dabei ein Hördefizit festgestellt werden, ist das kein Grund zur Sorge!

Hörgeräte mit 100 % Rückerstattung. Der NULL-Tarif Beltone verbindet qualitativ hochwertigste Beratung durch versiertes Fachpersonal mit einer erstklassigen HörgeräteAuswahl. Für den Einstieg ins gute Hören hat Beltone einen NULL-Tarif entwickelt.

<wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2tzAxNwAAmVQzgQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ7DMAxF0S9y9J5rx8kMp7BoYCoPqYb3_6hd2cCVLjhzphfcPcdrH-8kaCZbNAtkI0qgp9dauvaEKRT0B90bqaF_XhoAAutnBCaKdY11YV0RLN_jcwICoqp0cgAAAA==</wm>

Sie zahlen dabei nur so viel, wie Ihnen AHV/IV erstatten. Eine mögliche Differenz durch unterschiedliche Modi der Versicherungen wird von Beltone übernommen. Erleben Sie, wie einfach gutes Hören und Sparen sein kann.

Unterm Strich zahlen Sie nichts

unter 0800 123 001 oder besuchen Sie eine Filiale in Ihrer Nähe: Beltone Hörberatung AG Oberer Graben 1 6210 Sursee

* Der reguläre Listenpreis von zwei

Geräten NovaSense 1200 BTE liegt inklusive Anpassung bei 1’390 CHF. Sofern Sie einen Sozialversicherungsbeitrag erhalten, ist das Angebot durch den Bezug der AHV/IV-Leistungen kostenlos. Eine mögliche Differenz durch unterschiedliche Modi der

Mit einer professionellen Hörgeräte-Versorgung von Ihrem Akustiker wird der Hörverlust gestoppt oder gemindert.

Lassen Sie sich einfach und unverbindlich beraten: Kostenlos vom Festnetz

www.beltone-hoerberatung.com

Publireportage

Versicherungen AHV/IV wird durch die Beltone Hörberatung AG ausgeglichen. Unsere Aktionen und Rabatte sind nicht kumulierbar.

Einladung zu einem kostenlosen und unverbindlichen Hörtest

15 min

In nur 15 Minuten wissen Sie, wie gut Sie hören.


VERSCHIEDENES / DIVERS In Lengnau, Solothurnstr. 23 vermieten wir per sofort o. n. V.

La

G LA N E U S E

4-Zimmerwohnung, 5. OG mit Balkon

Seit 1934

Klimatisierte Räumlichkeiten. Höchste hygienische Anforderungen.

RÄUMUNGEN | UMZÜGE | BROCKENHAUS DEBARRAS | DEMENAGEMENTS | BROCANTE

<wm>10CAsNsjYwMNM1szA0NTUAADXXfcYNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zC0NTUwNrI2MLPUNDa0NLCz0TI1NrA2NDCyMDQ1MrAwsjUwNLE1NToAozS0MHhBa9-IKUNAAYYElYVAAAAA==</wm>

Unsere Spezialitäten: · Spa (Sprudelbad mit Kräutern und Milch) · Traditionelle Thaimassagen mit Öl und Kräutern · Gesichtsmassage-/Peeling und Fussbehandlungen Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Zentralstrasse 66, 2502 Biel, Tel. 032 323 06 10/11 Öffnungszeiten: Mo–Fr 10:00–20:00 / Sa 10:00–18:00 Bitte voranmelden 6-681550/K

GRATIS ABHOLDIENST SERVICE D’ENLEVEMENT GRATUIT 10:00 –18:00

Di – Fr | Ma – Ve

Sa

• Neue Malerei • Geschirrspülmaschine • Eigene Waschmaschine • Grosszügige Zimmer • Lift • Aussicht auf Alpenkette <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIwNAYAMNFCBA8AAAA=</wm>

Obergasse / Rue Haute 13 | 2502 Biel / Bienne 032 322 10 43 | info@laglaneuse.ch

Weitere Auskünfte erhalten Sie unter 031 302 44 11 ImmoScout24-Code: 3576830

www.laglaneuse.ch 6-680651/K

Ein Betrieb der Gemeinnützigen Gesellschaft Biel Une entreprise de la Société d’utilité publique de Bienne

Zu verkaufen/zu vermieten in

Engestrasse 13, 3012 Bern

6-682013/RK

EVILARD/LEUBRINGEN Sehr schöne Aussichtslage, ruhig, sonnig, zentral, Neukomfort und Ausbau

LOFT-EIGENTUMSWOHNUNGEN <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDI0sgAATDF_uQ8AAAA=</wm>

Wohnflächen nach Wahl: 120 m2 oder 60 m2, mit Rasengarten, Keller, Parking. <wm>10CFWKoQ6AMAwFv6hLX9etG5VkbkEQ_AxB8_-KgUOcuMv17inwx9q2o-0OZs6Ui0CKI5Vg6sgalKuzwoSRFkAizFL97VSmzDDeh1gJNgASIc2jIob7vB6V1N5lcQAAAA==</wm>

(Teilmietvertrag möglich) Mietzins ab Fr. 1000.– p. M. Eigenkapital ca. Fr. 160 000.– Auskunft Tel. 032 323 23 50

Zu vermieten am Ziltenweg 9, Safnern

renovierte 4-Zimmerwohnung

Tag der offenen Tür

im 2. Stock (zuoberst), neue Küche/Bad, Zimmer Parkett, Laminat oder Platten, sonniger Balkon, Aussicht auf Berge, Mietzins Fr. 1 310.– inkl. NK Interessenten melden sich bei: Frau Burri - 078 736 00 38 5-123039/K <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MjYwtgQAMxIntw8AAAA=</wm>

Samstag, 25. April 2015 von 10.00 bis 16.00 Uhr

Zu vermieten in renovierter Altliegenschaft im Beaumontquartier, am Höheweg 81 schönes, stilvolles, helles <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIyMgYAnVbrLA8AAAA=</wm>

Büro/Atelier 106 m2 <wm>10CB3KMQ7CMAwF0BM5-nb9nQSPqFvVAXGBtGln7j-BGN72ti1Z8Pdc9_f6SgUQEs3MllSydERGL8GacINB-dCgq_1S8r4W6KRUehW36XKoqfTjbG0OH6GjfOb9BeFtrP5pAAAA</wm>

Parkettboden, Lagerraum, Keller, WC. Tel. 032 328 14 45 6-682223

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAyNDQFAIzhx8cNAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCyNDQ1NrYyMDPWMk2sDE0MzIwNDUysDS2NTIzNTQwNrIxMDM1AGhRy--ICUNAFyrMo1VAAAA</wm>

Zu vermieten in Biel Madretschstrasse 117

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIyMgAAJwfitQ8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DMQ7CQAwEwBf5tLt3thNconRRCsQHEg5q_l8hMdLse3nD_307ntujCCAsFkkourcVUSTbElEYgkC_MUAqQ3Wlj9SLxhNvGzNhZ89h6tfaR84p9fadnx-xWq3uagAAAA==</wm>

Bienne, Chemin de Beaulieu 11a première location après rénovation appartement clair et moderne de

3½ pièces avec balcon <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIyNAcAR8GrAA8AAAA=</wm>

cuisine avec LV/VC, parquet et planelles, cave, grenier, situation calme. Fr. 1'130.- + charges Fr. 260.6-682217 Tél. 032 328 14 45

Ein seriöser Makler verfügt über ein grosses Netzwerk und pflegt seine Kontakte zu Kaufinteressenten, Maklerkollegen, Notaren, Banken, Architekten, etc. Er kennt den lokalen Markt, weiss Ihre Immobilie bestmöglich zu vermarkten und kann den Wert Ihrer Immobilie realistisch einschätzen. Mit der Hilfe eines erfahrenen Maklers können Sie das optimale Verkaufsresultat erzielen.

<wm>10CB3DOwqAMBAFwBNtePtLjFuKnViIF4hRa-9fKcLMsoQn_Kd53ectGIATi0JrsHuqyFEtFVjABAL2kWEfMY7GpR2ORpmLkGlXGrp0Oqtl9Kvd6ld6zvsFvEEv0WkAAAA=</wm>

6-682128

BIEL Höheweg 28 zu vermieten helle und top renovierte 3 ½-Zi-Altbauwohnung (100 m2) im Dachgeschoss mit Aussicht auf See und Alpen, Parkett- und Plattenböden, grosser, offener Wohn-Essbereich mit Design-Küche, Bad mit Fenster, Balkon, Keller, Estrich Fr. 1'650.- + Fr. 270.- HNK Tel. 032 328 14 45 6-682220

Wie finde ich den oder die ideale Immobilienmakler/in? Ein Immobilienverkauf stellt für den Eigentümer meistens das grösste Geschäft in seinem Leben dar. Ein erfahrener Makler kann für den erfolgreichen Verkauf einer Immobilie Gold wert sein.

<wm>10CFWKIRKAMAwEX5TOJU0KIZKp6yAYfA2D5v-KgkOsuL1tLSzhY63bUfdgAIXKLOAcbJYcJUSmpOIBhY_DFmYxNs_662keY4j-NgQleGcmyWTaXZHu83oACf8u53IAAAA=</wm>

9:00 –16:00

Publireportage Immobilien-Ratgeber

Gesundheitspraxis Keller und Harmony für Hände & Füsse Bawarträbe 4 3274 Hermrigen www.gesundheitspraxis-biel.ch

3 Zimmerwohnung

<wm>10CAsNsjYwMNM1szC0MDUDAFPhxicNAAAA</wm>

Ein guter Makler weist auf mögliche Probleme hin und drängt nicht auf einen vorschnellen Vertragsabschluss. <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_G79zUoNCZlbEASPIWjur0gwiCffGEnBZ-3b0fcEfPKmjZ5KSsCTUcRME6ZeoJwRleoWzGLwuvxHzue6X5nigsNVAAAA</wm>

Wenn Sie eine Immobilie verkaufen wollen und dazu verschiedene Maklerangebote prüfen, dann denken Sie daran: So unterschiedlich die Angebote sind, so unterschiedlich sind auch die Leistungen. Oliver Ryter RE/MAX Au Lac, Weyermattstrasse 4 CH-2560 Nidau, T 079 504 53 94 6-681856/K

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIyMgUAqPOIxQ8AAAA=</wm>

Parkett- und Plattenböden, Keller, Estrich, Lift Fr. 880.- + Fr. 330.- HNK Info: 032 328 14 45 6-682225 <wm>10CB3DMQ6DMAwF0BM5-nb4jlOPiA0xoF4gLWTu_adKPOnte7LguW7HeztTAbh4mBlTydLh2WpxemIxGJQvdYaCFdlm3LxJmd6bLDaqfEZQvrVfPs1jEOV3zT-kQezTaQAAAA==</wm>

Zu vermieten in Biel, Korngasse 9 und 11 Nähe Stadtzentrum und Schulen

Bis zum tgeber. Ihr nächsten Ra hmann Immobilienfac

3 & 3½-Zi-Wohnungen <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIyMgEAPsOPsg8AAAA=</wm>

Parkett-/Linoböden, geschlossene Küche, kleiner Balkon, Keller, Estrich, ab Fr. 990.– + Fr. 240.– HNK Einstellhallenplatz Fr. 100.– Tel. 032 328 14 45 6-682224 <wm>10CB3DMQ6DMAwF0BM5-nb8nQSPFRvqUPUCNMDM_SekPultW7Lg_7W-v-snFUBIdDPzVLIMRHaWYE24waBcNNgUFky13znbCKnuXRzNpQ_fJY46fbLCrr3cx_UALiLTYmkAAAA=</wm>

<wm>10CB3IMQ6DQAxE0RN5NWOvnV1cIjpEEeUCwCZ17l-BKL6e9Nc1veBpXrbP8k4CCImmylfSvXRENtzURFUo6NP9jRbWM-o49qNTwr-QCqO0M1xMY2-D7HqO8h-_C9CjBbBpAAAA</wm>

6-682115/K

remax.ch

Immobilien

Energiesituation des Gebäudes ist wesentlich für die Wahl der Heizung

Sanierung muss ganzheitlich geplant werden Gas, Wärmepumpe, Holzpellets oder beim bewährten Heizöl bleiben? Gebäudesanierungen wachsen sich heute aus energetischer Sicht schon fast zu Glaubenskriegen aus. Im Internet überbieten sich Vergleiche der Energieträger mit immer noch prägnanteren Schlussfolgerungen und Parolen. für echte Energieexperten ist derweil klar: Der nackte Vergleich von Heizsystemen wird den ansprüchen einer durchdachten Gebäudesanierung bei Weitem nicht gerecht. alter, Zustand und Konsistenz der Immobilie sind mindestens genauso wichtig. Erst wenn all diese Komponenten im Detail überprüft sind, ist die Basis für ein gezieltes Vorgehen gelegt. Allzu häufig schauen Konsumenten und Hauseigentümer nur auf die Etikette. Sie planen eine Sanierung ihrer Immobilie und werden bei der Wahl des Energieträgers regelrecht indoktriniert. «Heizöl schlecht, Wärmepumpe gut», lautet dann das Verdikt. Sie haben den Satz von Politikern und aus anderen Kreisen so häufig gehört, dass sie ihn ungefiltert wiedergeben und ihn – ohne zu hinterfragen – zur eigenen Überzeugung machen. Dabei gehen die Stärken von Heizöl vergessen: Die Unabhängigkeit der Versorgung, die Speicherfähigkeit, die Rolle als Back-up für andere Energiesysteme. Selbst beim Umweltschutz muss sich die Ölheizung nicht verstecken. Ölheizung kann ökologischer sein als Wärmepumpe In vielen Fällen (gerade im Sanierungsmarkt) sind hoch qualifizierte Energiespezialisten der

Ansicht, dass die Ölheizung ökologischer sein kann als eine Wärmepumpe. Ihre Überzeugung: Wer sich blind für einen alternativen Energieträger entscheidet, kann in bestimmten Fällen der Umwelt sogar mehr Schaden zufügen. Es sei daher ein grosser Fehler, Wärmepumpen in einem Gebäude zu installieren, das dafür nicht geeignet ist. Wenn zum Beispiel die Vorlauftemperatur – das heisst die Temperatur des Wassers, das zu den Heizkörpern fliesst – hoch ist, führt das Ersetzen der Ölheizung durch eine Wärmepumpe zu einem deutlich überhöhten Stromverbrauch. In einem solchen Fall, vor allem bei Renovationen, sind die Luft-WasserWärmepumpen ineffizient und daher meist ungeeignet. Ausserdem ist mit einer solchen Massnahme das Geld falsch investiert: Wer seine alte durch eine neue, energieeffiziente Ölheizung zum Preis von 15 000 bis 20 000 Franken ersetzt, spart gegenüber der Anschaffung einer viel teureren ErdsondenWärmepumpe rund 30 000 Franken. Wer dieses Geld dafür verwendet, parallel zur Installation der neuen Ölheizung gleich auch noch Teile der Gebäudehülle energetisch zu sanieren, tut mehr Gutes für die Umwelt. Von allzu viel Erfindergeist raten Energieexperten auch ab, wenn in einem Gebäude dringender Sanierungsbedarf besteht. Wenn zum Beispiel eine ältere Ölheizung aussteigt, ist ein schneller Ersatz durch eine moderne Ölheizung fast immer die sinnvollste, einfachste und wirtschaftlichste Variante. Mit diesem Vorgehen reduzieren Sie den Heizölverbrauch zum Teil markant und zudem liegen die Abgaswerte einer modernen Ölheizung mit Kondensationstechnik weit unter

<wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2tzAwMAEAm64Wzg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKuwqAMBAEv-iOveQuD6-UdMFC7NOItf9fGe1k2IGF6d2N8W1t29F2F4gqxVwA9RIrw8yTZK4WHRoQILaIIsnLr6cpCDDehuYPGKIEIy2jROP7vB4BoWT6cgAAAA==</wm> <wm>10CFWKoQ6AMBBDv2hLy-42jpNkbkEQ_AxB8_-KgUO06Utfa64RX9a6HXV3giIhlRkQn5NFqHpmiabJIUwTqAuBrDb2zw-5jIb11wmDwU4J4xfrxRjv83oA9zm40HIAAAA=</wm>

Ganzheitliche, objektspezifische Beratung bringt die massgeschneiderte Lösung.

den gesetzlichen Normen der LuftreinhalteVerordnung (LRV). Wer in einer solchen Situation Hals über Kopf das System wechselt, also auf Wärmepumpe, Holzpellets oder auf den anderen fossilen Energieträger, Erdgas, umsteigt, läuft grosse Gefahr, dass die neue Lösung die eigenen Erwartungen nicht erfüllen kann. Daher der dringende Ratschlag an alle Eigentümer: Ziehen Sie Fachleute aus den verschiedensten Gebieten hinzu und schauen Sie vor allem auf Energieeffizienz und nicht auf den alleinigen Wechsel des Energieträgers. Das langfristig rentabelste Heizsystem passt idealerweise zur Gesamtsituation des Hauses und sollte nicht bloss irgendwelchen Modeströmungen gerecht werden. Lassen Sie sich kostenlos durch die regionalen Informationsstellen beraten.

144-378004/K

INfoRmatIoNSStELLEN Region Zürich/Innerschweiz: Beat Gasser, Telefon 044 218 50 21 gasser@erdoel.ch Region mittelland/Nordwestschweiz: Markus Sager, Telefon 062 842 85 72 sager@erdoel.ch Region ostschweiz/Graubünden: Moreno Steiger, Telefon 071 278 70 30 steiger@erdoel.ch www.heizoel.ch


AgendA je 23.04. – me 29.04.2015 do/je 23.04.2015 PArAdis mystérieux – PrintemPs NMB Nouveau Musée Bienne

Le couple d’artistes biennois M.S. Bastian & Isabelle L. a conçu spécialement pour le NMB Nouveau Musée Bienne ce cycle de quatre peintures de grand format. www.nmbienne.ch

Au chevet de Bienne – LA visite du docteur en 1850 NMB Nouveau Musée Bienne En ce moment, au musée on tousse, on boite, on suffoque et on transpire. Heureusement, le docteur vient pour une consultation à domicile. Que va-t-il prescrire? Un cataplasme de moutarde, des sangsues, de la tisane de guimauve ou une saignée? Jusqu’au 10.05.2015 www.nmbienne.ch

Bonheur NMB Nouveau Musée Bienne En prenant comme point de départ «l’île du bonheur» de Rousseau, l’exposition aborde la question du bonheur dans un vaste contexte s’étendant de la Préhistoire à nos jours. www.nmbienne.ch

short cuts CentrePasquArt, Bienne Dans un monde où le numérique est omniprésent, l’exposition collective Short Cuts propose un dialogue entre la jeune génération d’artistes spécialisés dans les nouveaux médias et le travail de leurs précurseurs des années 1955 à 1975. www.pasquart.ch

LAuBscher, Petersen, PLAdemunt, roesseL PhotoforumPasquArt, Bienne Laubscher thématise le mythe de la vie sauvage, Petersen enquête sur les impacts perturbateurs de météorites, Plademunt construit un univers narratif et Roessel propose une reconstitution de la vie d’un archéozoologue disparu. www.photoforumpasquart.ch

BenjAmin gfeLLer, PAsteL Clinique des Tilleuls, Bienne Au premier abord, les œuvres de Benjamin Gfeller évoquent des images extraites d’images plus grandes. Et pourtant, leur composition est si harmonieuse qu’elles suscitent chez le spectateur un véritable sentiment de bien-être. www.cliniquedestilleuls.ch

Burning mAn Galerie Meyer & Kangangi, Bienne Exposition Burning Man de Victor Habchy. Ce jeune photographe parisien revient de l’expérience Burning Man avec des images d’une extraordinaire beauté. www.victorhabchy.com

eveLyne hintermeister Ancienne Couronne, Bienne Exposition d’Evelyne Hintermeister. serAfine frey Lokal int., Bienne Serafine Frey présente: Bienne, le domaine de Bienne www.lokal-int.ch

Les écrivAins voyAgeurs Bibliothèque régionale de Tavannes De tout temps pays de passage et d’accueil, la Suisse a été abondamment parcourue par les voyageurs venant de toute l’Europe. Cette exposition retrace en dix volets l’évolution du mythe helvétique, vu par Voltaire, Byron, Hugo, Dumas, Daudet ou Gide. www.tavannes.ch/bibliotheque

14:30 rAconte-moi une histoire – en ArABe Bibliothèque de la Ville, Bienne Pour les enfants de 0 à 5 ans avec leurs parents. «Raconte-moi une histoire – Family Literacy» est un programme d'animation en lecture, qui invite les parents à entrer en contact avec les livres d'images et à raconter des histoires à leurs enfants. www.bibliobienne.ch

15:45 BiBLioBus à Pontenet Devant l’école primaire, Pontenet Chaque Bibliobus contient près de 6000 documents. www.bibliobus.ch

17:00 BiBLioBus à sorviLier Place de parc au centre du village, Sorvilier Chaque Bibliobus contient près de 6000 documents. www.bibliobus.ch

18:30 BiBLioBus à Perrefitte Parc du restaurant de l’Etoile, Perrefitte Chaque Bibliobus contient près de 6000 documents. www.bibliobus.ch

19:00 LAnguAge exchAnge Bienne La Rotonde, Bienne Échange ta langue contre allemand ou anglais Exchange your language for German or French www.facebook.com/languageexchangebiel

20:00 coLLectif BLABLA Bibliothèque régionale, Tavannes Les indomptables du Collectifs Blabla arrivent avec leurs contes et leur bagou. Des contes du monde entier....et deux jeunes conteurs pour les raconter. Pierre Villars et Maya Hirsch de Neuchâtel. www.leroyal.ch/accueil

fr/ve 24.04.2015 14:00 rAconte-moi une histoire – en PersAn Bibliothèque de la Ville, Bienne Pour parents et enfants de 2-5 ans. Permettez à votre enfant de découvrir le monde des histoires et des livres d'images en persan avec Spoghmai Popal. www.bibliobienne.ch

14:30 BiBLioBus à vAuffeLin Place du village, Vauffelin Chaque Bibliobus contient près de 6000 documents. www.bibliobus.ch

16:00 BiBLioBus à romont Parc à l’entrée du village, Romont Chaque Bibliobus contient près de 6000 documents. www.bibliobus.ch

17:30 BiBLioBus à PLAgne Devant l’ancienne école primaire, Plagne Chaque Bibliobus contient près de 6000 documents. www.bibliobus.ch

18:00 vernissAge Bonheur NMB Nouveau Musée Bienne Vernissage de l’exposition. www.nmbienne.ch

18:00 vernissAge PAveL schmidt – envAhissement Galerie Gewölbe, Bienne Tableaux. www.gewoelbegalerie.ch/agenda/ index.html

20:00 Bored to deAth CentrePasquArt, Bienne Performance musicale avec : Noëlle-Anne Darbellay, violon; Samuel Stoll, cor; Francisco Sierra, intervention. Un projet en lien avec les séries TV et la musique contemporaine. Dans le cadre du festival l’art pour l’Aar. www.pasquart.ch

20:15 dixie Brothers Scat Club, Bienne Dixieland, Swing www.scatclub.ch

20:30 trAcks Filmpodium Bienne John Curran, AUS 2013, 112', E/d,f. L’histoire d’une aventurière de 27 ans qui a parcouru, en 1977, plus de 2700 km avec ses quatre chameaux et son chien dans le désert australien. www.filmpodiumbienne.ch

20:30 LA dAnse de L'ALBAtros Théâtre de l'atelier, Reconvilier Comédie de Gérald Sibleyras, par la troupe des Tréteaux d'Orval. Réservations: 079 453 56 47. www.theatre-atelier.ch

20:30 frères de son Espace Noir, Saint-Imier Pascal Eugster (NE) et Jul Dillier (OW) ont rencontré en été 2013, au Burkina Faso, le quartet Yeko Youma. Le projet est né de vivre et de jouer ensemble pendant un mois en Suisse. www.espacenoir.ch

20:30 L’insoLence du PrintemPs CCL, Saint-Imier Par la Cie Boll & Roche, dans le cadre du Festival éviDanse. Texte: Marie Fourquet. Chorégraphie: Stéphanie Boll. Musique: Alain Roche. Réservations: 032 941 44 30, www.ccl-sti.ch www.bolletroche.ch

21:00 the Agentur Bar Eldorado, Bienne Disco Night. www.myspace.com/eldoradobiel

20:30 trAcks Filmpodium Bienne John Curran, AUS 2013, 112', E/d,f. L’histoire d’une aventurière de 27 ans qui a parcouru, en 1977, plus de 2700 km avec ses quatre chameaux et son chien dans le désert australien. www.filmpodiumbienne.ch

20:30 LA dAnse de L'ALBAtros Théâtre de l'atelier, Reconvilier Comédie de Gérald Sibleyras, par la troupe des Tréteaux d'Orval. Réservations: 079 453 56 47.

21:00 müsLüm Kulturfabrik KUFA Lyss Semih Yavsaner présente son 2e album. Egal. DJ Le President. Portes: 20:00. Prélocation: www.starticket.ch

www.theatre-atelier.ch

21:00 hommAge à BiLL evAns Café littéraire, Bienne Quatre artistes de la région rendent hommage au pianiste de jazz: Githe Christensen, Daniel Cerny, Samuel Kühni et Thomas Fahrer.

www.floracafe.ch

www.litcafe.ch

21:00 fredA goodLett BAnd Kreuz Nidau Concert de Freda Goodlett Band www.fredagoodlettmusic.com www.kreuz-nidau.ch

21:30 mojo Atomic Café Bienne Soirée rock. www.atomiccafe.ch

22:00 cAn't stoP the fire Coupole, Bienne Soundsystems: Bass Odyssey (Jam), Root Block, Real Rock. www.caj.ch/coupole/programme

Stadt Biel Ville de Bienne

20:30 cAryL BAker QuArtet Café Flora, Bienne Jazz. Dès 18:30 repas; 20:30 concert. Réservations: 032 323 25 02 ou par Internet 20:30 fLorent kirchmeyer QuArtet Café-Théâtre de la Tour de Rive, La Neuveville Le groupe interprète un répertoire composé des œuvres de Django Reinhardt, de Stéphane Grappelli, des inédits, des standards du jazz et des valses musettes. Réservations: 032 751 29 54. www.latourderive.ch

21:00 greAt '69 Bar Eldorado, Bienne SKA Reggae Rocksteady. www.myspace.com/eldoradobiel

22:00 oui, wir BAuen um Coupole, Bienne Back in the days with 4 local Bands from Blues Rock, Rock'n'Roll, loud rock Shit to Punk Rock. Afterparty with Hobby www.caj.ch/coupole/programme

sA/sA 25.04.2015

so/di 26.04.2015

08:00 Bourse Aux véLos Aire Feldschlösschen, Bienne Importante vente de vélos neufs et d'occasion. Inscription et vente organisée par Pro Velo. Petites réparations possibles sur place. Possibilité de donner des vélos pour Velafrica

11:00 Portes ouvertes Au tAuBenLoch Gorges du Taubenloch, Bienne La petite centrale hydroélectrique du Taubenloch d'ESB ouvre ses portes pour votre visite. Apprenez sur place comment le courant écologique certifié «naturmade star» est produit.

20:30 internAtionAL short fiLm festivAL oBerhAusen Filmpodium Bienne Le festival international du courtmétrage d’Oberhausen, plus ancienne compétition consacrée à cette forme cinématographique, retient chaque année une soixantaine de courts sur les 4000 qui lui sont envoyés. www.filmpodiumbienne.ch

di/mA 28.04.2015 10:00 heures du conte à viLLeret Bibliothèque municipale, Villeret Jusqu'à fin mai, l'heure du conte a lieu chaque mardi, de 10:00 à 10:45, à la bibliothèque municipale. Pour les enfants de 3 à 5 ans. La manifestation n'a pas lieu pendant les vacances scolaires. www.villeret.ch

15:00 BiBLioBus à chAmPoz Devant la place de sport, Champoz Chaque Bibliobus contient près de 6000 documents. www.bibliobus.ch

18:00 trAcks Filmpodium Bienne John Curran, AUS 2013, 112', E/d,f. L’histoire d’une aventurière de 27 ans qui a parcouru, en 1977, plus de 2700 km avec ses quatre chameaux et son chien dans le désert australien.

09:45 BiBLioBus à nods Place de parc de l’hôtel du Cheval-Blanc, Nods Chaque Bibliobus contient près de 6000 documents. www.bibliobus.ch

10:00 encourAgement Précoce Pour Les Petits Place Centrale, Bienne Jeux, bricolages, petite restauration, marché aux puces et informations concernant la petite enfance (0-4 ans). 11:15 BiBLioBus à diesse Devant le Battoir, Diesse Chaque Bibliobus contient près de 6000 documents.

19:00 AteLier LittérAire CCL, Saint-Imier Avec Martine Benoit, animatrice d'ateliers d'écriture certifiée et art-thérapeute. Aucune technique préalable n'est requise. Renseignements au 032 941 44 30.

www.bibliobus.ch

13:15 BiBLioBus à PrêLes Est du bâtiment communal, Prêles Chaque Bibliobus contient près de 6000 documents. www.bibliobus.ch

14:30 visite guidée de LA vieiLLe viLLe de Bienne Vieille Ville – Bäsetöri, Bienne Balade à la découverte de son histoire, ses secrets et ses anecdotes. La visite a lieu par tous les temps. www.bienne-seeland.ch

14:30 BiBLioBus à LAmBoing Parc près du Cheval-Blanc, Lamboing Chaque Bibliobus contient près de 6000 documents. www.bibliobus.ch

17:00 jeu et visite d'orgues à L'ABBAtiALe Abbatiale Bellelay, Le Fuet Avec Bernard Heiniger. Entrée libre, collecte. www.abbatialebellelay.ch

18:00 vernissAge PAveL schmidt Bibliothèque de la Ville, Bienne Vernissage de l'exposition. Éloge: Konrad Tobler www.bibliobienne.ch

www.taubenlochstrom.ch

20:15 d'Acier Théâtre Palace, Bienne D’après le roman de Silvia Avallone, Cie L’outil de la ressemblance. D’acier est une magnifique histoire de jeunesse en devenir, de plage et de sidérurgie italienne, loin des images de carte postale.

17:00 fête de L'entrAide – «rose LA BeLLe» Maison Saint-Paul, Bienne Plusieurs activités ont lieu dans le cadre de la Fête de l'Entraide, un spectacle; l'apéro; un repas congolais (sur inscription). Bénéfice de la soirée pour l'EPER

20:30 Artist fiLm & video Filmpodium Bienne 2014, 94', Vo/e. Cinq films entre black box et white cube qui se retournent sur le passé pour répondre à la question «Que reste-t-il?».

www.spectaclesfrancais.ch

www.ref-bienne.ch

www.filmpodiumbienne.ch

17:00 LA dAnse de L'ALBAtros Théâtre de l'atelier, Reconvilier Comédie de Gérald Sibleyras, par la troupe des Tréteaux d'Orval. Réservations: 079 453 56 47.

21:00 the stArLight wrAngLers Bar Eldorado, Bienne Psychobilly du Japon, Hank Haint, Blues Trash one Man Band d'Angleterre.

www.theatre-atelier.ch

17:00 6e concert de LA société PhiLArmoniQue de Bienne Salle de la Loge, Bienne Avec le duo composé par le violoniste Giuliano Carmignola et la pianiste Yasuyo Yano. Au programme: Mozart et Beethoven. www.philharmonique.ch

18:00 scherzAndo Église St-Etienne, Bienne Concert avec le quatuor à cordes Scherzando. Avec des œuvres de J. Haydn, L. Albéniz et L.van Beethoven. Entrée libre, collecte 19:00 unAssisted foLd Le Pantographe, Moutier Deux performances avec G. Damiani (Floating duo), G. Mancuso (Mystisch Kabarett), Sonja Horlacher (flûtes, objets) et Flavio Virzì (guitare, banjo, mandoline). www.pantographe.ch

mo/Lu 27.04.2015 17:30 uiB jAzz orchestrA Residenz au Lac, Bienne Le UIB Jazz Orchestra présente son nouveau répertoire Glenn Miller www.residenz-au-lac.ch/fr

Samedi 25 avril 2015 I 19:00 I Théâtre municipal Dimanche 26 avril 2015 I 19:00 I Théâtre municipal Pour la clôture de la deuxième saison de danse, le Théâtre Orchestre Bienne Soleure se réjouit de pouvoir accueillir une fois de plus la compagnie de danse bernoise T42 dance projects. Félix Duméril et Misato Inoue qui ont ravi le public avec le spectacle «Tour d’Horizon» l’année passée, abordent maintenant le mystère du tango argentin avec leur nouvelle production «Tango Des Pas Perdus». Ce style de danse célèbre et populaire dans le monde entier trouve ses origines à Buenos Aires. Il fusionne des éléments du folklore avec la culture de la danse des immigrants européens – un mélange dans lequel les émotions s’expriment librement et qui n’a rien perdu de sa fascination. La danse contemporaine de T42 dance projects s’aventure dans l’intimité et les crises attribuées au tango. Le style distinctif des deux chorégraphes et danseurs Félix Duméril et Misato Inoue convertit l’âme de la danse en images fantastiques et bizarres. Un accent particulier est mis sur la relation entre homme et femme. Basé sur leurs expériences tout à fait personnelles, Duméril et Inoue abordent le dialogue éternel entre les sexes et réfléchissent à la recherche de l’identité et de la liberté. Chorégraphie de Félix Duméril et Misato Inoue. www.tobs.ch © Christian Glaus

www.filmpodiumbienne.ch

www.ccl-sti.ch

www.pro-velo-bienne.ch/offre/ bourses-aux-velos

Première tAngo des PAs Perdus

www.myspace.com/eldoradobiel

mi/me 29.04.2015 13:00 AteLier cyBerthé Pro senectute CEFF, Moutier Tous les mercredis pour les retraités qui ont des problèmes d'informatiques. Avec des seniors accompagnés de jeunes moniteurs. www.arcjurassien.pro-senectute.ch

18:00 Au chevet de Bienne – visite commentée PuBLiQue NMB Nouveau Musée Bienne Avec Isabel Atzl, M.A., commissaire d'exposition invitée (en allemand) www.nmbienne.ch

19:30 so wie der süssAPfeL rot ... CentrePasquArt, Bienne Théâtre avec: Cordula Trantow, actrice; Georg Rootering, metteur en scène. So wie der Süssapfel rot... montre diverses scènes et poèmes de Sappho, Sophocle, Euripide ou encore Ovide.

informations du service de la culture Salles d’expositions à l’Ancienne Couronne Les dates d’expositions suivantes sont disponibles: Salle d’exposition est, 29.07.2015 – 17.08.2015 Contact: kultur.culture@biel-bienne.ch ou 032 326 14 06

nmB neues museum BieL Nouveau Musée BieNNe Geschichte Kunst Archäologie Histoire Art Archéologie Schüsspromenade 26 Promenade de la Suze 26 Di/Ma–So/Di 11–17:00 Tel. 032 332 25 00 www.nmbiel.ch / www.nmbienne.ch

centrePAsQuArt – PhotoforumPAsQuArt – esPAce LiBre Seevorstadt 71-73 Faubourg du Lac 71-73 Mi/Me–Fr/Ve 14–18:00 Sa/So/Di 11–18:00 Tel. 032 322 55 86 www.pasquar t.ch

www.galerie25.ch www.nidaugallery.com www.selz.ch www.artisgalerie.ch Galerie Vinelz Galerie du Faucon La Neuveville stAdtBiBLiothek BiBliothèque de la ville General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Mo/Lu 14–18:30 Di/Ma, Mi/Me, Fr/Ve, 09–18:30 Do/Je 09–20:00, Sa/Sa 09–17:00 Tel. 032 329 11 00 www.bibliobienne.ch / www.bibliobienne.ch

museen in der region Musées daNs la régioN www.fondation-saner.ch www.musee-moutier.ch www.museedutour.ch www.museelaneuveville.ch www.musee-de-saint-imier.ch

Ludothek/ludothèque General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Di/Ma 09–11:00, Mi/Me 15–18:00, Do/Je 16–19:00 Jeden 1. Samstag im Monat von 10–12:00/Chaque 1er samedi du mois de 10–12:00

www.schlossmuseumnidau.ch

www.ludo-bielbienne.ch

ALte krone aNcieNNe couroNNe Obergasse 1/Rue Haute 1 LokAL.int Hugistrasse 3/Rue Hugi 3

stAdttheAter BieL théâtre MuNicipal Burggasse 19/Rue du Bourg 19 Di/Ma–Sa/Sa 09:30–12:30 Di/Ma–Fr/Ve 17–18:30 Tel. 032 328 89 70 kasse.biel@tobs.ch

www.lokal-int.ch

www.tobs.ch

Arthur Untergasse 34/Ruelle du Bas 34 Sa/Sa 10–14:00

tissot ArenA Ab Sommer 2015/ Dès l’été 2015 Tel. 032 329 19 19

www.biel-bienne.ch

www.ar thurbielbienne.ch

gALerien in BieL: galeries à BieNNe: www.gewoelbegalerie.ch www.art-etage.ch www.kurtschuerer.ch www.atelier-galerie-tentation.ch www.seeland-galerie.ch www.meyerkangangi.com www.nargallery.ch in der region: daNs la régioN: www.galerie-steiner.ch

www.tissotarena.ch

hALLenBAd pisciNe couverte Zentralstrasse 60/Rue Centrale 60 Mo/Lu, Di/Ma, Do/Je 07–19:00* Mi/Me, Fr/Ve 07–21:00*, Sa/Sa 08–18:00*, So/Di 08–17:00 *Ab 17:00 nur noch für Schwimmer geöffnet. *Dès 17:00 uniquement pour les nageurs.

Tel. 032 329 19 50 www.ctsbiel-bienne.ch

www.pasquart.ch

19:30 AteLier LyriQue Maison du Peuple, Bienne Quatre personnes cherchent un auteur. Entrée libre, collecte pour le fonds d’études des étudiant-e-s HEAB 19:30 jeunes interPrètes, ArAtA yumi Salle Farel, Bienne Arata Yumi, violon; Takashi Sato, piano. Œuvres de Boulez, Schubert, Schönberg, Franck

impressum www.biel-agenda.ch/www.bienne-agenda.ch Dienststelle für Kultur/Service de la culture

Annoncer Les mAnifestAtions www.bienne-agenda.ch cuLture: kultur.culture@biel-bienne.ch tourismus: info@biel-seeland.ch sPort: sportredaktion@bielertagblatt.ch divers: marketing@biel-bienne.ch


Biel Bienne AGENdA do 23.04. – mi 29.04.2015 Ville deStadt do/JE 23.04.2015 pARAdiS mySTéRiEUx – FRühLiNG NMB Neues Museum Biel

Das Bieler Künstlerpaar M.S. Bastian & Isabelle L. hat speziell für das NMB Neues Museum Biel diesen Zyklus von vier grossformatigen Gemälden geschaffen. Jedes Bild zeigt das Paradis mystérieux in einer anderen Jahreszeit. www.nmbiel.ch

dAS KRANKE BiEL – AUF ARzTViSiTE Um 1850 NMB Neues Museum Biel

12:30 miTTAGSKLäNGE Stadtkirche Biel Eine andere Art, die Mittagspause zu gestalten – immer freitags zwischen Ostern und Pfingsten. 14:00 SChENK miR EiNE GESChiChTE – iN pERSiSChER SpRAChE Stadtbibliothek Biel Für Eltern mit Kinder von 2 bis 5 Jahren. Entdecken Sie mit Ihrem Kind Geschichten und Bilderbücher Animatorin: Spoghmai Popal. www.bibliobiel.ch

18:00 BUChVERNiSSAGE pAVEL SChmidT – BEFALL Gewölbe Galerie, Biel Lesung in Zusammenarbeit mit dem Verlag édition clandestin. www.gewoelbegalerie.ch

20:00 KURzFiLmNAChT Kino Rex, Biel Die abwechslungsreichste Kinonacht des Jahres steht bevor: Die Kurzfilmnacht lädt zu vier Stunden Kurzfilm-Leckerbissen ein, inkl. Premiere aus der Region. www.kurzfilmnacht-tour.ch

Im Museum wird zur Zeit gehustet, gehumpelt, gekeucht und geschwitzt. Zum Glück kommt der Doktor zu einem Hausbesuch vorbei. Was er wohl als Therapie verschreibt? Senfwickel, Blutegel, Eibischtee oder einen Aderlass? Bis 10.05.2015 www.nmbiel.ch

ShoRT CUTS CentrePasquArt, Biel In einer Zeit des allgegenwärtigen Digitalen lässt die interdisziplinäre Gruppenausstellung Short Cuts einen Dialog zwischen der jungen Generation von MedienkünstlerInnen und ihren WegbereiterInnen der Jahre 1955 bis 1975 entstehen. www.pasquart.ch

LAUBSChER, pETERSEN, pLAdEmUNT, RoESSEL PhotoforumPasquArt, Biel Laubscher thematisiert den Mythos vom wilden Leben, Petersen geht verstörenden Einschlägen von Meteoriten nach, Plademunt schafft ein erzählerisches Universum und Roessel rekonstruiert das Leben eines verschollenen Archäozoologen. www.photoforumpasquart.ch

BENJAmiN GFELLER, pASTEL Klinik Linde, Biel Wie Ausschnitte aus grösseren Bildnissen wirken die Arbeiten von Benjamin Gfeller, dabei aber doch wohlkomponiert. Sie sind von einer Stimmigkeit, die den Betrachter wohltuend berührt. www.kliniklinde.ch

BURNiNG mAN Galerie Meyer & Kangangi, Biel Die Ausstellung «Burning Man» von Victor Habchy. Während dieser Erfahrung entstanden beeindruckende Fotos des jungen Fotografen aus Paris. www.victorhabchy.com

EVELyNE hiNTERmEiSTER Alte Krone, Biel Ausstellung von Evelyne Hintermeister. RoSE ERBSmEhL Gemeindehaus Port Ausstellung von Rose Erbsmehl. www.port.ch

SERAFiNE FREy Lokal int., Biel Serafine Frey presents: Biel-Bielefeld www.lokal-int.ch

AUSSTELLUNG pAVEL SChmidT iN dER STAdTBiBLioThEK Stadtbibliothek Biel Ausstellung von Pavel Schmidt. www.bibliobiel.ch

19:00 LANGUAGE ExChANGE BiEL La Rotonde, Biel Tausche deine Sprache gegen Französisch oder Englisch Exchange your language for German or French www.facebook.com/languageexchangebiel

19:00 diNNERKRimi – WENN diE LEiChE zWEimAL STiRBT Bielersee Schifffahrt, Biel Freuen Sie sich auf beste Theaterunterhaltung und kulinarische Genüsse in schönster Atmosphäre auf dem Bielersee. www.bielersee.ch

21:00 diE KNopiLoTEN Café du Commerce, Biel Deutscher Rock. www.ducommerce-biel.ch

FR/VE 24.04.2015 09:00 AARBERGER pUCE Stadtplatz, Aarberg Einmaliger Floh- und Antiquitätenmarkt in der wunderschönen Altstadt von Aarberg. www.puce.ch

20:00 RoSE UNd REGEN, SChWERT UNd WUNdE Rennweg 26, Biel Ein Sommernachtstraum nach Shakespeare, aufgeführt von der Theatergruppe Gymnasium BielSeeland/Alpenstrasse. www.gymalp.ch

20:00 GUSTAV SoLo, hiNTER dEm ThUJAhAAG Alte Landi, Vinelz GUSTAV liest, singt und performt eigene Kolumnen, Lieder, Kurzgeschichten, 1. Augustreden und unveröffentlichte Predigten. Ein Lese-Lieder-Abend für Kinder ü16. www.altelandi.ch

20:00 mAGiE dER BüChER Atelier 21, Biel Erleben Sie eine wahrhaft magische Stunde mit Christoph Borer. Er führt Sie durch mystische Geschichten, skurrile Anekdoten und unfassbare Wunder. Das spannende ist, dass Sie selber mitentscheiden, was genau an diesem Abend erlebt werden kann. www.atelier21-biel.ch

20:00 FLiTTERWUChE z’SiBET Seelandheim, Worben Lustspiel von Martin Fischer, Dialektbearbeitung Daniel Kaiser. Aufgeführt vom Theaterverein Worben. Türöffnung jeweils eine Stunde vorher mit Gratis-Apéro. 20:00 BoREd To dEATh CentrePasquArt, Biel Musik-Performance mit: NoëlleAnne Darbellay, Violine; Samuel Stoll, Horn; Francisco Sierra, Intervention. Ein Projekt zu TVSerien und zeitgenössischer Musik. Im Rahmen des Festivals l’art pour l’Aar. www.pasquart.ch

20:15 LE FiLS qUi… – dER SohN, dER… Théâtre de Poche, Biel Mit seinem bissigen Humor lädt Sandro De Feo zu einem ausufernden Familienessen ein, eine etwas verdichtete italienische Komödie. Theater auf Französisch. Arbeitsresidenz und Premiere im Théâtre de Poche in Biel. www.spectaclesfrancais.ch

20:15 dixiE BRoThERS Scat Club, Biel Dixieland, Swing. Türöffnung 19:30. www.dixieonair.ch

20:30 TRACKS Filmpodium Biel John Curran, AUS 2013, 112', E/d,f. Robyn (Mia Wasikowska) fasst den Entschluss, mit Kamelen durch die australische Wüste zu wandern. Von Alice Springs zum Ayers Rock und weiter bis zum Ozean an der australischen Westküste soll es gehen. www.filmpodiumbiel.ch

21:00 ThE AGENTUR Eldorado Bar, Biel Disco Night. www.myspace.com/eldoradobiel

21:00 FREdA GoodLETT & BANd Kreuz, Nidau Mischung aus Soul, Pop & Rock. Line up: Freda Goodlett, Peter Finc, Severin Graf, Nico Merz und Marcel Waldburger. www.kreuz-nidau.ch

21:30 moJo Atomic Café, Biel Rock. www.atomiccafe.ch

22:00 CAN'T STop ThE FiRE Gaskessel, Biel Soundsystems: Bass Odyssey (Jam), Root Block, Real Rock. www.ajz.ch/chessu/programm

SA/SA 25.04.2015 11:00 GLüCK NMB Neues Museum Biel Vernissage. Ausgehend von Rousseaus «Inselglück» stellt die Ausstellung die Frage nach dem Glück im weitgespannten Kontext von der Urgeschichte bis in die Gegenwart. www.nmbiel.ch

08:00 VELoBÖRSE VoN pRo VELo BiEL/BiENNE-SEELANdJURA BERNoiS Feldschlösschenareal, Biel Grosser, öffentlicher Markt für neue und gebrauchte Velos. Annahme und Verkauf durch Pro Velo. Günstige Veloreparaturen vor Ort. Annahmestelle von Velafrica. www.pro-velo-biel.ch/angebot/veloboersen/

10:00 FRühFÖRdERUNG BiEL: ALLES FüR diE KLEiNEN UNd ihRE... Zentralplatz, Biel Angebote zum Spielen und Werken, Essen und Trinken, Flohmarkt und Infostände zu den Angeboten von Geburt bis Kindergarteneintritt. 13:00 REGATTA «Up ANd doWN» AUF dEm BiELERSEE Bielersee vor Wingreis, Biel Segeln: Regatta «Up and Down». 14:30 ÖFFENTLiChE ALTSTAdTFühRUNG Altstadt Biel – Bäsetöri Bei einer geführten Stadtbesichtigung unternehmen Sie eine Zeitreise und erfahren Interessantes über die Bieler Geschichte und ihre Anekdoten. www.biel-seeland.ch

16:30 BiENNE SEELANdERS – RoLLiNG AVENTiCUm Mettmoos Biel Inlinehockey NLA www.friedli.eu/

17:00 BiENNE SKATER 90 – SAyALUCA Sahligut, Biel Inlinehockey NLA www.bienneskater90.ch

18:00 VERNiSSAGE Stadtbibliothek Biel Vernissage der Ausstellung von Pavel Schmidt in der Bibliothek. Laudatio: Konrad Tobler www.bibliobiel.ch

19:00 TANGo dES pAS pERdUS Stadttheater Biel Tanztheater von T42 Dance Projects, Choreographie Félix Duméril, Misato Inoue und Koto Aoki. Musikmix aus traditionellem Argentinischen Tango und Tango Nuevo. www.tobs.ch

20:00 RoSE UNd REGEN, SChWERT UNd WUNdE Rennweg 26, Biel Ein Sommernachtstraum nach Shakespeare, aufgeführt von der Theatergruppe Gymnasium BielSeeland/Alpenstrasse. www.gymalp.ch

20:00 «diE ThERApEUTiN» Oberstufenzentrum, Täuffelen Aufgeführt von der Liebhaberbühne Biel. Komödie von Angelika Bartram. www.liebhaberbuehnebiel.ch

20:00 AKUA NARU Le Singe, Biel Akua Naru hat etwas zu sagen und erreicht mit ihrer Musik Menschen weit über die Hip-HopSzene hinaus. www.lesinge.ch

20:00 FRühLiNGSKoNzERT dER KULTBANd WiUdS hÖi iN TWANN Rebhalle, Twann Erleben Sie einen unvergesslichen Frühlingsabend mit: Maibowle, Fischknusperli und andern kulinarischen Köstlichkeiten, mit den Kids der Drum Scool und vor allem der Show der Seeländer Jazz-Rock-Band Wiuds Höi. Ticketreservation: 032 315 19 00 www.kaeptnoli.ch www.zuhauseambielersee.ch

20:15 SChÖN&GUT Kellertheater Lindenhof, Büren an der Aare Heut schafft es Herr Schön. Wenn alles gut geht. Heute hält er endlich um die Hand von Frau Gut an. Auf der Schönmatt, zwischen Grosshöchstetten und Konolfingen. Der Ort ist schön, und es trifft sich gut: Auch die beiden Gemeinden wollen fusionieren.

Ozean an der australischen Westküste soll es gehen. www.filmpodiumbiel.ch

21:00 GREAT '69 Eldorado Bar, Biel SKA Reggae Rocksteady.

www.filmpodiumbiel.ch

www.myspace.com/eldoradobiel

21:00 TANzNAChT40 Picadilly's Rock Cafe, Aegerten Die bekannte Tanznacht für alle ab 40 Jahren. Discohits von alt bis neu. www.tanznacht40.ch

So/di 26.04.2015 09:00 BiELER NAChWUChSWETTKämpFE Hallenbad Kongresshaus, Biel Schwimmen: Bieler Nachwuchswettkämpfe. www.stbb.ch

10:00 REGATTA «CoUpE TiC-TAC» AUF dEm BiELERSEE Bielersee vor Wingreis, Biel Segeln: Regatta «Coupe Tic-Tac». 10:00 mATiNéEKoNzERT Mehrzweckhalle Port Musikgesellschaft Port – Jugendmusik Jump In Leitung: Celestino Quaranta. Eintritt frei, Kollekte 10:30 mUSiKALiSChES mATiNéE dES ChoRES EViLARdmAGGLiNGEN Gemeindesaal, Leubringen Lieder aus Musical, Film und Operette. Mathilde Legrand (Mezzosopranistin) singt zwei Solopartien und Hans Jürg Liechti ein Solo. Begleitet wird der Chor von Jacqueline Hirschi (Klavier), Martin Abplanalp und Turi Wunderlin (Gitarre). 11:00 opENhoUSE im TAUBENLoCh Taubenlochschlucht, Biel Das ESB-Kleinwasserkraftwerk in der Taubenlochschlucht öffnet seine Türen für alle Interessierten. Erfahren Sie vor Ort, was Strom aus Wasserkraft zu «naturemade»-zertifiziertem Ökostrom macht. www.taubenlochstrom.ch

17:00 KABARETT AmUSE BoUChE Le Carré Noir, Biel Linda Trachsel mit Wort und Gesang aus dem Alltag als Glückssucherin, Fettnäpfchenhopserin, Multitaskerin, Herzensbrecherin, Karrierefrau und Männernichtversteherin wird begleitet vom Pianisten Abdiel Montes de Oca. www.carrenoir.ch

17:00 mAGiE dER BüChER Atelier 21, Biel Erleben Sie eine wahrhaft magische Stunde mit Christoph Borer. Er führt Sie durch mystische Geschichten, skurrile Anekdoten und unfassbare Wunder. Das spannende ist, dass Sie selber mitentscheiden, was genau an diesem Abend erlebt werden kann. www.atelier21-biel.ch

17:00 6. KoNzERT dER SoCiéTé phiLhARmoNiqUE dE BiENNE Logensaal, Biel Giuliano Carmignola (Violine) und Yasuyo Yano (Klavier). Werke von Mozart, Beethoven. www.philharmonique.ch

18:00 LE FiLS qUi… – dER SohN, dER… Théâtre de Poche, Biel Mit seinem bissigen Humor lädt Sandro De Feo zu einem ausufernden Familienessen ein, eine etwas verdichtete italienische Komödie. Theater auf Französisch. Arbeitsresidenz und Premiere im Théâtre de Poche in Biel. www.spectaclesfrancais.ch

18:00 SChERzANdo Stephanskirche, Biel-Mett Konzert mit dem Streichquartett Scherzando. Mit Werken von J. Haydn, L. Albéniz und L.van Beethoven. Eintritt frei, Kollekte. 19:00 TANGo dES pAS pERdUS Stadttheater Biel Tanztheater von T42 Dance Projects, Choreographie Félix Duméril, Misato Inoue und Koto Aoki. Musikmix aus traditionellem Argentinischen Tango und Tango Nuevo. www.tobs.ch

20:30 ANdy BiLiNSKi (US) Kreuz, Nidau US-amerikanischer Singer/Songwriter. www.kreuz-nidau.ch

www.kellertheater-lindenhof.ch

20:30 TRACKS Filmpodium Biel John Curran, AUS 2013, 112', E/d,f. Robyn (Mia Wasikowska) fasst den Entschluss, mit Kamelen durch die australische Wüste zu wandern. Von Alice Springs zum Ayers Rock und weiter bis zum

etwa 60 Beiträge, die aus knapp 4000 Arbeiten ausgewählt werden. Dieses Programm versammelt einige der besten und interessantesten Arbeiten des Internationalen Wettbewerbs 2014.

mo/LU 27.04.2015 20:30 iNTERNATioNAL ShoRT FiLm FESTiVAL oBERhAUSEN Filmpodium Biel Im ältesten Kurzfilmwettbewerb der Welt konkurrieren jedes Jahr

di/mA 28.04.2015 18:00 TRACKS Filmpodium Biel John Curran, AUS 2013, 112', E/d,f. Robyn (Mia Wasikowska) fasst den Entschluss, mit Kamelen durch die australische Wüste zu wandern. Von Alice Springs zum Ayers Rock und weiter bis zum Ozean an der australischen Westküste soll es gehen. www.filmpodiumbiel.ch

19:30 ApoLoGiA Stadttheater Biel Zum Abschluss der Schauspiel-Saison 2014/2015 zeigt Theater Orchester Biel Solothurn das erfolgreiche Familiendrama «Apologia» als Schweizer Erstaufführung. www.tobs.ch

20:15 d'ACiER / AUS STAhL Theater Palace, Biel «Aus Stahl» ist eine wunderschöne Geschichte über blühende Jugend, Strand und die italienische Eisenindustrie, von der Postkarten-Idylle weit entfernt. Theater auf Französisch.

pREmiERE ApoLoGiA Freitag 28. April 2015 I 19:30 I Stadttheater Apologia, so betitelt die angesehene Kunsthistorikerin Kristin Miller ihre soeben erschienenen Memoiren. Das aus dem Altgriechischen entnommene Wort steht für die wissenschaftliche Verteidigung einer Anschauung oder eines Dogmas, ist aber keinesfalls gleichzusetzen mit einer Entschuldigung. Die kämpferische Alt-68erin Kristin ist denn auch überzeugt davon, in ihrem Leben stets das Richtige getan zu haben. Ihre beiden Söhne, Peter und Simon, sehen das ein wenig anders: Für sie ist klar, dass eine Frau, die in ihrer Autobiographie die eigenen Kinder nicht mit einem Wort erwähnt, als Mutter versagt hat. Die Spannungen innerhalb der Familie, beziehungsweise zwischen den Generationen, scheinen kaum überwindbar und so wird die gemeinsame Feier von Kristins Geburtstag zur nervenaufreibenden Geduldsprobe aller Anwesenden. Doch – wer muss hier nun was verteidigen und ist die Situation wirklich so eindeutig, wie sie scheint? Im Verlaufe des Festes kristallisiert sich mehr und mehr heraus, dass das komplizierte Beziehungsgeflecht der Familie weit über eine simple richtig-falsch-Mentalität hinausgeht. Rabenmutter oder Revolutionsheilige? Das ist hier die Frage und so folgt eine intensive Debatte aus Vorwürfen, Wertediskussionen und Erklärungsversuchen. Schauspiel von Alexi Kaye Campbell. www.tobs.ch

www.spectaclesfrancais.ch

20:30 ARTiST FiLm & VidEo Filmpodium Biel 2014, 94', Ov/e. Fünf Filme zwischen Black Box und White Cube, die sich der Vergangenheit stellen und die Frage nach dem «Was bleibt?» auf unterschiedliche Weise behandeln. www.filmpodiumbiel.ch

21:00 ThE STARLiGhT WRANGLERS Eldorado Bar, Biel Psychobilly aus Japan, Hank Haint, Blues Trash one Man Band aus England. www.myspace.com/eldoradobiel

mi/mE 29.04.2015 10:00 LiRUm, LARUm, VäRSLiSpiEL Stadtbibliothek Biel Geschichten, Värsli, Fingerspiele mit der Leseanimatorin Andrea Cavaleri. Für Eltern mit Kinder von 2-4 Jahren, Eintritt frei/Anmeldung nicht nötig.

© Ilja Mess

mitteilungen der dienstelle für Kultur Ausstellungsräume in der Alte Krone Umständehalber sind Ausstellungstermine frei geworden: Ausstellungsraum Ost, 29.07.2015 – 17.08.2015 Kontakt: kultur.culture@biel-bienne.ch oder 032 326 14 06 NmB NEUES mUSEUm BiEL Nouveau Musée BieNNe Geschichte Kunst Archäologie Histoire Art Archéologie Schüsspromenade 26 Promenade de la Suze 26 Di/Ma–So/Di 11–17:00 Tel. 032 332 25 00

www.bibliobiel.ch

www.nmbiel.ch / www.nmbienne.ch

18:00 ÖFFENTLiChE FühRUNG NMB Neues Museum Biel Durch die Ausstellung Das kranke Biel. Auf Arztviusite um 1850, mit Isabel Atzl, Gastkuratorin.

CENTREpASqUART – phoToFoRUmpASqUART – ESpACE LiBRE Seevorstadt 71-73 Faubourg du Lac 71-73 Mi/Me–Fr/Ve 14–18:00 Sa/So/Di 11–18:00 Tel. 032 322 55 86

www.nmbiel.ch

18:00 ApéRo miT zE ShNABR Gewölbekeller, Biel-Bözingen René Triponez (Gesang, Mundharmonika), Christian Gschwind (Keyboard, E-Piano, Gesang), Yves Boder (Schlagzeug), Martin Eggenberger (Gitarre) und Markus Flury (Bass, Gesang). Blues, Beat & Rock’n’Roll Band. www.zeshnabr.ch

19:00 KoNSTANTiN WECKER – 40 JAhRE WAhNSiNN Theater Palace, Biel 40 Jahre hat Konstantin Wecker das Leben und die Liebe besungen, gekämpft und zur Revolte aufgerufen. 40 Jahre hat er Lieder geschrieben, sein Publikum damit begleitet und ihm Mut gemacht. www.groovesound.ch

19:30 So WiE dER SüSSApFEL RoT ... CentrePasquArt, Biel Theater mit: Cordula Trantow, Schauspielerin; Georg Rootering, Regisseur. So wie der Süssapfel rot ... zeigt verschiedene Szenen und Gedichte von Sappho, Sophokles, Euripides und Ovid. www.pasquart.ch

19:30 opERNWERKSTATT Volkshaus, Biel Vier Personen suchen einen Autor. Eintritt frei, Kollekte für den Stipendienfonds der HKB. www.hkb.bfh.ch

19:30 JUNGE iNTERpRETEN, ARATA yUmi Farel Saal, Biel Arata Yumi, Violone; Takashi Sato, Klavier. Werke von Boulez, Schubert, Schönberg, Franck. 20:00 dAS zELT Expoparc Biel/Nidau DAS ZELT ist ein Schweizer Tourneetheater mit mobiler Zeltinfrastruktur, das ganzjährig die Deutschschweiz, die Romandie und das Tessin bereist www.daszelt.ch

www.pasquar t.ch

mUSEEN iN dER REGioN Musées daNs la régioN www.fondation-saner.ch www.musee-moutier.ch www.museedutour.ch www.museelaneuveville.ch www.musee-de-saint-imier.ch www.schlossmuseumnidau.ch

ALTE KRoNE aNcieNNe couroNNe Obergasse 1/Rue Haute 1 www.biel-bienne.ch

LoKAL.iNT Hugistrasse 3/Rue Hugi 3 www.lokal-int.ch

www.nidaugallery.com www.selz.ch www.artisgalerie.ch Galerie Vinelz Galerie du Faucon La Neuveville STAdTBiBLioThEK BiBliothèque de la ville General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Mo/Lu 14–18:30 Di/Ma, Mi/Me, Fr/Ve, 09–18:30 Do/Je 09–20:00, Sa/Sa 09–17:00 Tel. 032 329 11 00 www.bibliobiel.ch / www.bibliobienne.ch

LUdoThEK/ludothèque General-Dufour-Strasse 26 Rue du Général-Dufour 26 Di/Ma 09–11:00, Mi/Me 15–18:00, Do/Je 16–19:00 Jeden 1. Samstag im Monat von 10–12:00/Chaque 1er samedi du mois de 10–12:00 www.ludo-bielbienne.ch

STAdTThEATER BiEL théâtre MuNicipal Burggasse 19/Rue du Bourg 19 Di/Ma–Sa/Sa 09:30–12:30 Di/Ma–Fr/Ve 17–18:30 Tel. 032 328 89 70 kasse.biel@tobs.ch www.tobs.ch

ARThUR Untergasse 34/Ruelle du Bas 34 Sa/Sa 10–14:00

TiSSoT ARENA Ab Sommer 2015/ Dès l’été 2015 Tel. 032 329 19 19

www.ar thurbielbienne.ch

www.tissotarena.ch

GALERiEN iN BiEL: galeries à BieNNe: www.gewoelbegalerie.ch www.art-etage.ch www.kurtschuerer.ch www.atelier-galerie-tentation.ch www.seeland-galerie.ch www.meyerkangangi.com www.nargallery.ch

hALLENBAd pisciNe couverte Zentralstrasse 60/Rue Centrale 60 Mo/Lu, Di/Ma, Do/Je 07–19:00* Mi/Me, Fr/Ve 07–21:00*, Sa/Sa 08–18:00*, So/Di 08–17:00

iN dER REGioN: daNs la régioN: www.galerie-steiner.ch www.galerie25.ch

*Ab 17:00 nur noch für Schwimmer geöffnet. *Dès 17:00 uniquement pour les nageurs.

Tel. 032 329 19 50 www.ctsbiel-bienne.ch

impressum www.biel-agenda.ch/www.bienne-agenda.ch Dienststelle für Kultur/Service de la culture

VERANSTALTUNGEN mELdEN www.biel-agenda.ch KULTUR: kultur.culture@biel-bienne.ch ToURiSmUS: info@biel-seeland.ch SpoRT: sportredaktion@bielertagblatt.ch diVERS: marketing@biel-bienne.ch


VERSCHIEDENES / DIVERS

Dorfstrasse 3a, 3272 Sutz Neues Zuhause am Bielersee

Aushilfe für Bar-Service (w)

In dörflicher Umgebung erwartet Sie eine gemütliche 2.5-Zimmer-Wohnung im EG, verfügbar ab 1. Juli 2015 oder nach Vereinbarung, monatlicher Mietzins CHF 960.00 inklusive Nebenkosten.

Sind Sie eine attraktive, aufgeschlossene Frau bis 40 Jahre, die sich gerne sexy kleidet, deutsch-Sprechend ist und Erfahrung im BAR-Service hat, gerne selbständig arbeitet und überdurchschnittlich verdienen möchte, dann sollten Sie uns anrufen. 079 215 57 59. 6-682196/RK

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir in Saisonstelle ab Mai

Teamleiterin / Chef de service Servicemitarbeiterinnen Kellner Schriftliche Bewerbung mit Foto an: Bielersee-Gastro AG, Barbara Stähli, Badhausstr. 1a, 2501 Biel oder per E-Mail an: gastro@bielersee.ch

Lehrstelle gesucht?

an.

OEL – / GASBRENNERMONTEUR Für diese anspruchsvolle, selbständige Tätigkeit können Fachleute aus dem Elektro- oder Technischen-Bereich mit guten ElektroKenntnissen ausgebildet werden.

Sie begleiten und unterstützen ältere Menschen im Alltag in Ihrer Region und ermöglichen ihnen ein erfülltes Leben im eigenen Zuhause! Wir sind Anbieter von nicht medizinischen Dienstleistungen für Senioren. Wenn Sie zwischen 25 und 70, einfühlsam, sozialkompetent und flexibel sind, freuen wir uns auf Ihren Anruf! Pflegeerfahrung von Vorteil.

Wir bieten eine verantwortungsvolle Stellung, eine abwechslungsreiche und motivierende Tätigkeit in einem kleinen Team. Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Tel. Nr. 032 385 34 77 oder schriftlich: Zbinden Feuerungen AG, Aarbergstrasse 22, 3250 Lyss

Interessiert? Dann sende Deine vollständigen Unterlagen inkl. Multi Check an: FREPA AG Werkstrasse 8, 3250 Lyss Tel. 032 387 06 06 6-682101/K

6-682151/K

6-682049/K

Infos unter: 032 511 11 856-682185/RK

Madretschstrasse 115, 2503 Biel/Bienne Donnerstag, 23. April 2015 v. 10.00 bis 18.00 h. Freitag, 24. April 2015 v. 10.00 bis 18.00 h. Wir bedienen Sie Privat-Diskrete Barbezahlung Kommen Sie vorbei, es lohnt bestimmt! Für Fragen und Hausbesuche: Frau Werro 079 270 11 39

Rundum-Vollservice mit Zufriedenheitsgarantie

nur

nur

249.–

499.–

Hammer-Preis

H/B/T: 85 x 55 x 57 cm

statt

999.–

-50%

H/B/T: 84 x 49 x 49 cm

H/B/T: 144 x 55,4 x 57 cm

KS 118.2-IB • 118 Liter Nutzinhalt, davon 14 Liter Gefrierteil**** Art. Nr. 107578

Gefrierschrank TF 080.4-IB • 65 Liter Nutzinhalt Art. Nr. 107541

Gefrierschrank EUF 2000 FW • 160 Liter Nutzinhalt Art. Nr. 163172

144-378115/RK

Exclusivité

Kühlschrank

Das Garten-Center in Gampelen

3236 Gampelen – Tel. 032 313 13 06

Blumen- und Pflanzenfestival

Sonntag, 26. April 2015

GEÖFFNET

Steuererklärung Telefon 079 227 65 27.

Münsingen www.r-st.ch

5-122738/RK

6-682152/RK

Safnern, Talstrasse 34 + 36 Zu vermieten nach Vereinbarung Ihr

sonniges Zuhause Im Grünen und fehrnab vom Städtlärm haben wir für Sie folgende Angebote: 4.5-Zimmer-Wohnung im 1. OG, Mietzins Fr. 2’050.00 inkl. HK/NK 3.5-Zimmer-Wohnung im EG, Mietzins Fr. 2’050.00 inkl. HK/NK 3.5-Zimmer-Wohnung im 1. OG, Mietzins Fr. 1’700.00 inkl. HK/NK Die Wohnungen verfügen über: helle geräumige Zimmer Parkett- und Plattenböden top moderne Küche mit Steamer Balkon oder Terrasse eigene Waschküche Einen Einstellhallenplatz kann dazu gemietet werden. as immobilien ag 3203 Mühleberg 031 752 05 55 www.as-immo.ch

Code: 3590268

Dorfstrasse 3, 3272 Sutz Grosszügige Dach-Wohnung nahe Bielersee In dörflicher Umgebung erwartet Sie eine gemütliche 4.5-Zimmer-DachWohnung im 3. OG, verfügbar ab 1. Juli 2015 oder nach Vereinbarung, monatlicher Mietzins CHF 1'540.00 inklusive Nebenkosten. Für Ihre Wohnqualität:

− Ganze Wohnung inklusive Küche mit − − − − − − −

Parkettböden Geschirrspüler und Glaskeramikherd Schwedenofen Nasszelle mit Bad/WC separates WC Balkon Einbauschränke Garage für CHF 100.00/M.

Interessiert? Dann lohnt sich eine Besichtigung. Regimo Bern AG, www.regimo.ch Cheryl Zanotti Tel. 031 350 50 84 cheryl.zanotti@be.regimo.ch 127-134581/RK

5-117264/K

Sa, 2. Mai

re d n en! i K Mit ktion a r t t a

Grüner

Büro an zentraler Lage! Wir vermieten an der Rechbergerstrasse 3 in Biel nach Vereinbarung einen

Büroraum im 1. OG (170m2)

CHF 2410.- + CHF 460.- NK/Monat - grosser, offener Raum - eigener Eingang - 3 WC - Wände und Decken neu gestrichen - wenige Gehminuten vom Bahnhof Biel Gerne erteilen wir Ihnen weitere Auskünfte unter Tel: 031 350 22 77 oder zivag@zivag.ch.

Markt Samschtig-

Märit 8.00 –15.00

10.00 - 16.00 Uhr durchgehend 6-682187/K

031 950 45 45 | info@r-st.ch

sehr kostengünstig bei Ihnen zu Hause aus.

(nur Garten-Center)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch Familie P. Dietrich und Mitarbeiter/in

Kompetenter Fachmann füllt Ihre

Aarberg

Schneller Reparaturservice Testen vor dem Kaufen Haben wir nicht, gibts nicht Kompetente Bedarfsanalyse und Top-Beratung Alle Geräte im direkten Vergleich

Infos und Adressen: 0848 559 111 oder www.fust.ch

Aktionspreis

– Abgeschlossene Schulbildung. – Sprache: Deutsch

www.homeinstead.ch/lyss

im Restaurant Sonne

249.–

Mitbringen solltest Du vor allem rechnerische Fähigkeiten und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen. Körperlicher Einsatz gehört ebenso zum Gipserberuf wie gelegentliches Arbeiten auf dem Gerüst. Wir legen Wert auf ein gepflegtes Auftreten und einen höflichen Umgang mit Kundschaft und Mitarbeitern.

Wir bieten Dir eine fundierte Ausbildung!

Krankenkassenanerkannt

127-134571/RK

ruhig + zentral + 4 ½ Zimmer Attika, Wohnfläche 138 m2 + Wohnen zuoberst mit Bergsicht + Edle Terrasse / Sonnendeck von 82 m2 + Verkaufspreis CHF 1‘180‘000

Gipser

Home Instead Seniorenbetreuung

GOLD-SILBER-ANKAUF

nur

Regimo Bern AG, www.regimo.ch Cheryl Zanotti Tel. 031 350 50 84

Wir sind eine Gipserunternehmung im Raum Seeland und bieten ab August 2015 eine Lehrstelle als

Zur Betreuung von Oel- und Gasfeuerungsanlagen, suchen wir per sofort oder nach Übereinkunft einen einsatzfreudigen

gibt laufend alle Währungsvorteile weiter!

spüler Nasszelle mit Bad/WC Einbauschränke Gartensitzplatz Aussenparkplatz für CHF 40.00/M.

Interessiert? Dann lohnt sich eine Besichtigung.

6-682090/RK

Fust

Für Ihre Wohnqualität:

− Plattenboden in Wohnzimmer − Schlafzimmer mit Laminat − abgeschlossene Küche mit Geschirr− − − −

Interessenten mit Berufserfahrung bieten wir abwechslungsreiche Voll- oder Teilzeitstellen.

sicher und modern seit 1963

127-135498/K

Unser Catering-Unternehmen betreut die attraktiven Dreiseen-, Aare und Eventschifffahrten der BSG Flotte, sowie die Brasserie Joran mit der modernsten Terrasse in Biel am See (www.bielersee.ch).

Wir suchen für die Hawaiibar-Kontaktbar in Aarberg, ab 1. Mai 2015 oder nach Vereinbarung für jeden Sonntag, 16.00 Uhr bis 24.00 Uhr und Ferienablösung, aufgestellte

6-682188/RK

Reihen-Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen

5.5-Zimmer-Häuser mit 233 m² NGF Je eine 4.5- und 5.5-Zimmer-Wohnung moderne, grosszügige Bauweise überdurchschnittlicher Innenausbau hervorragende Wohnlage: ca. 500 m bis zum Zentrum und Bahnhof x bezugsbereit innerhalb 3 Monaten

x x x x x

Besichtigung der Wohnungen und des Musterhauses am Samstag, 2. Mai, 10.00-13.00 Hübeliweg 1, Lyss Für Informationen und Dokumentation: Andreas Keller, T 032 625 95 64 bonainvest AG, 4503 Solothurn kontakt@bracher.ch www.arnhof-lyss.ch

6-682179/RK


MARKTPLATZ

PLACE DU MARCHÉ

ANTIQUITÄTEN · ANTIQUITÉS

Wohin mit Ihrem

6-681806/K

SPERRGUT/ABFALL? <wm>10CAsNsjYwMNM1szC0MDADABYVsVoNAAAA</wm>

Ich entsorge alles in der Müve. Marc Leuenberger Tel. 032 333 30 04 / 079 333 67 08 <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zC0MLAzNrQ1NTPUsgbWaqZ2hpZmltYGxsYGRgaGplYG5kamRsYm5hbWQMVOqA0KMXX5CSBgAkjvVnVQAAAA==</wm>

BEKANNTSCHAFTEN · AMITIÉ nur unter chiffre · seulement sous chiffre

Vermisst wird von Frau: aufgestellte Kameradin, NR, 65+ für: leichtere Wanderungen, Ausflüge, Bus- & Flugreisen, Ferien am Meer. Offerte unter Chiffre 006-805500 an Publicitas AG, Postfach 944, 2501 Biel. Weiblich, 64-jährig, sucht Kollegin für Freizeitaktivitäten, Wandern, Reisen, Städte besuchen usw. Unter Chiffre 006-805518 an Publicitas AG, Postfach 944, 2501 Biel. FLOHMARKT · BROCANTE

IMMOBILIEN · IMMOBILIER ZU VERMIETEN · À LOUER

Auto + Caravans-Ankauf: Preiswertes = Barzahlung! An- + Verkauf; Auto Walter GmbH, Auto-Garage-Handel, Poststrasse 43, 2504 Biel *> Rufen Sie uns an, 079 300 45 55. Audi Quattro’s; A4 2.0 TFSI Avant Aut. 17400.–. S4 2.7 Bi-Turbo Avant à 4990.–. RS4 Avant Tuning 21000.– > Alle ab MFK + Service. 22 Auto-Infos unter: www. autowalter.ch, 079 300 45 55. Opel-Automaten; Astra Kombi 1.8, 5200.–, Opel Vectra B20, 4400.–; Opel Vectra C2.2, 6200.–. Alle ab Service mit Invest.-Belegen & ab MFK! 22 AutoInfos unter: www.autowalter.ch, 079 300 45 55. Rizkcars achète voitures toutes marques occasion, aussi pour l’export. 076 317 74 71. Toyota Starlet 1.3 Mod. 1995, 8 Räder. Service, frisch ab MFK. Top Zustand. 1500.–. 079 580 82 39.

Per Ende April zu vermieten, 2 1 ⁄ 2-Zimmer-Dachwohnung im BeaumontQuartier, 860.– mit NK, Garage 95.–. 079 794 11 57. Biel–Mühlefeld. Ab sofort oder n. V. ruhige 2-Zimmer-Wohnung in Privathaus, 2. Stock, grosse Wohnküche. Keine Haustiere. Evtl. mit Garage möglich (nicht Bed.). 960.– inkl. HK/ NK. 032 365 97 78. Zu vermieten ab 1. Juli evtl. früher, Loft 70 m2, Rebenweg 33, Biel. 2 Balkone, 1400.– inkl. 078 874 83 20.

6-681640/K

Kaufe alte Möbel, Uhren, Armbanduhren, alte Tische, Kommode, Silberbesteck, Gold, Zinnkanne. 079 230 61 14. Uhren Ankauf / Verkauf, auch Werkzeug, Teile. Reparaturen. Batteriewechsel 9.–. Jurastr. 15, 032 322 54 90.

FAHRZEUGE · VÉHICULES AUTOS

A louer près place Centrale, grande bureau 160 m2, libre de suite. 078 755 80 95. STELLEN · EMPLOI HAUSHALT · MENAGE Suche Haushalthilfe CH, kein Kochen, 1x pro Woche 2 Stunden, in Studen. 032 373 49 32. STELLEN · EMPLOI ANDERE · AUTRES Coiffeuse macht Hausbesuche bei älteren Damen. Gebe gerne Auskunft. 078 733 18 56, Corinne Hügli.

Mimi’s Home Friseur. Hesch à Krisä mit dr Frisä? Ig freuä mi uf euä Aruäf. 076 380 32 12. M. Brossard. Sorgfältige Garten- und Hausarbeiten. Garten wieder auf Vordermann bringen. Ordnung in Räumlichkeiten richten. Sportl. Fam.-Vater, CH, mit Erfahrung, auch als Hauswart. Teilzeit berufstätig. 077 407 02 71. Günstig. CH-Rentner, 63-j., ledig, erledigt auf Anruf Abwasch, Putz, beim Wirt, Bauer, Bäcker, Metzger usw. 032 355 40 29.

www.publicitas.ch

MARKTPLATZ

Das

10 Franken Fliesssatzinserat vom Bieler und Nidauer Anzeiger.

Bitte schreiben Sie Ihren Text in die dafür vorgesehenen Felder (pro Feld bitte nur 1 Buchstabe oder Satzzeichen) und für Wortzwischenräume lassen Sie bitte 1 Feld leer. Für Chiffre-Inserate eine Zeile leer lassen. Das Inserat erscheint in der Sprache des erhaltenen Textes. Textkorrekturen und Annullationen von Inseraten sind nicht möglich. Die Inserate erscheinen nur gegen Vorauszahlung: Beim Publicitas-Schalter in Biel oder den Betrag in Franken mittels Brief an Publicitas AG, Neuengasse 48, 2501 Biel, einsenden. Inserateschluss: Donnerstag, 12.00 Uhr (Ausnahmen bei Feiertagen) Ihr Text:

Industriestrasse 7 | 2553 Safnern

– Carrosserie- und Malerarbeiten – Ersatzwagen zur Verfügung <wm>10CAsNsjYwMNM1szA0MzEAAC1YIN0NAAAA</wm>

HAUSHALT & MÖBEL MÉNAGES & MEUBLES Liquidation d’un appartement: vente de meubles aux plus offrants, Bienne. 076 515 18 28.

<wm>10CEXLIQ6AQAxE0RPRTFumLNSQkHUbBMFjCJr7KwgG8fPUby0p-FrqutctgeiiaPRIJWVEvELMI-E6GpQTCghYeJoP4Pw_ctzn9QCizNNFVQAAAA==</wm>

10 Jahre Jubiläum: Rabatt bis 200.– (gültig bis Dezember 2016, auch auf Selbstbehalt, ohne Ersatzteile).

Verlangen Sie eine unverbindliche Offerte: Tel. 032 355 34 21 carrosserieraf.ch | info@carrosserieraf.ch

Flohmarkt SA, 25.4., von 10.00–17.00 Uhr, Walperswilstr. 3, Bühl. Möbel, Geschirr, Antikes, uvm. 032 381 12 88. Haushaltauflösung wegen Todesfall. Viele Antiquitäten, Kinderflohmarkt, Kleider + Spielsachen bis 5 Jahre. Samstag, 25. April 2015, 8.30–17 Uhr, Moosstrasse 3, 2563 Ipsach. Auskunft 079 779 11 37.

Angebot! 2000.– PW Chevrolet Kalo51200, hellblau met., 8fach bereift, 66700 km, geprüft Dez. 14, mech. Topzustand. 032 331 90 93. Peugeot 1007, 1.4 l, Automat, elektr. Schiebetüren, Jg. 8.05, 54000 km, geprüft 10.14, 3700.–, 079 417 04 37. FAHRZEUGE · VÉHICULES BOOTE · BATEAUX

TIERE · ANIMAUX Gesucht: junge Katzen. Wir leben auf dem Land und Garten. 032 373 67 22, 079 252 18 11. DIVERSES · DIVERS Tantra* Die Kunst der Berührung* Heilmassagen die die Seele berühren* magische-haende.ch. Ab 7–21 Uhr, 079 884 00 36. Tantra, sinnlich sanfte Berührungen, die schönste Art zu geniessen. 1 Std. 120.–. 079 333 20 56. Zen-Energieübungen und Meditation in Biel. Mo, 18–19 Uhr + Do, 12.15 bis 13.15 Uhr. Infos 079 361 94 44 oder www.zirkelbiel.ch. Für alle Alleinstehenden, Treffen an der Bar, Samstagabend zum Kennenlernen + Austauschen. Info 079 382 44 86. Keiraku für Entspannung und Wohlbefinden, 5 Abende in Biel, ab 19.5.–16.6., 078 814 20 91, www.shiatsucoach.ch.

Verkaufe Mändliboot 5,20 x 1,70 m, 8 PS, bleifrei, Fischkasten, neue Blache, geprüft. Halbkabinenboot Orkner 5,50 x 1,80 m, 8 PS, bleifrei, 2 Blachen, Fischsucher, alle Boote mit Wasserplatz in Solothurn, Privat Autoparkplatz. 078 895 60 73. FAHRZEUGE · VÉHICULES MOTORRÄDER · MOTOS Verkaufe Roller Gilera Stalker 50 ab MFK 7.04, neue Bereifung + Batterie, 800.–. 079 233 56 53, 16’358 km, Jg. 07. IMMOBILIEN · IMMOBILIER MIETGESUCHE · CHERCHE À LOUER Gesucht, günstiger Lagerraum (Garagenbox oder Scheune) in Biel und Umgebung. 079 861 16 08. Schlosser sucht dringend Werkstatt/ Atelier/Lager ab 45 m2 in Bözingen, Biel oder Umgebung. 079 541 93 31.

MARKTPLATZ

Bitte kreuzen Sie die gewünschte Rubrik an:                 

Antiquitäten Audio · TV · Video Basteln & Garten Bekanntschaften (nur unter chiffre**) Bücher & Comics CD · DVD · Videospiele Computer & Telekommunikation Ferien · Reisen Flohmarkt Foto & Optik Haushalt & Möbel Kinder & Babys Kleider & Schuhe Landwirtschaftsprodukte Modellbau & Hobby Musik & Instrumente Schmuck & Uhren

   

Tauschen · Umtauschen Tiere Verloren & Gefunden (gratis) Diverses

Fahrzeuge  Autos  Boote  Campingwagen  Fahrräder  Landwirtschaftsfahrzeuge  Motorräder  Zubehör Immobilien (für Privatpersonen)  Kaufgesuche  Mietgesuche

3 Zeilen

6 Zeilen

1× CHF 10.CHF 20.2× CHF 20.CHF 40.3× CHF 30.CHF 60..... × ........... ........... *Gratulationsinserat mit Foto CHF 40.–/Erscheinung  **Chiffre: CHF 50.– pro Auftrag     

CHF 30.– CHF 60.– CHF 90.– ...........

Name

Vorname

Adresse

PLZ/Ort

Tel.

Unterschrift

Alle Preise inkl. MwSt. Tarife gültig bis 31.12.2015

www.publicitas.ch/biel

PLACE DU MARCHÉ Bauland an Top-Lage Dotzigen BE

2540 Grenchen

Verkaufspreise ab: 2½ Zimmer Fr. 380 000.– 3½ Zimmer Fr. 490 000.– 4½ Zimmer Fr. 610 000.– 5½ Zimmer Fr. 680 000.– 5½-Zi-Doppel-EFH Fr. 725 000.– <wm>10CAsNsjY0MDQy1zU0NjK0NAIAFkMV3Q8AAAA=</wm>

Mitbestimmen bei der Innenausstattung, Ruhige und aussichtsreiche Lage, Seilbahn (FUNIC) ins Zentrum von Biel, keine Baukreditzinsen <wm>10CFXKIQ7DMBQE0RPZmv0bO3U_rMKigircJCru_VGVsoKRBrx9z1b59diex_ZKoViLHBqRaq0OehpXsyY2gdpdncWL-OPlBgjmRQouZqpfI83Ro37O9xeePbrycQAAAA==</wm>

Bezugsbereit ab Sommer 2015

Überbauung Molerhof Bernstrasse 13 und 13a, Büren an der Aare

Wohnen ”...a der Aare” Im schmucken Städtchen Büren a.A. entstehen an privilegierter Wohnlage direkt an der Aare zehn grosszügige Eigentumswohnungen. Alle Wohnungen bieten einen schönen Ausblick ins Grüne, in Richtung Aare und zu den Hügelzügen des Juras. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIwNAIApuFFcw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKrQ6AMAwE4Cfqct3a_VBJ5hYEwc8QNO-vKDjEibv7xjAN-LL27ei7MYBMuUZwNFYNDdlSbKGkahA0P3RxVbgUxc9T9eLDfA1BCG0yCErKM4uE-7weke4qOXIAAAA=</wm>

Wohnungsangebot – 3½-Zimmer: 95m2, ab CHF 670’000.– 4½-Zimmer: ab 111m2, ab CHF 750’000.– 5½-Zimmer: 139m2, ab CHF 1’000’000.Einstellplätze und Bastelräume können dazu erworben werden.

An aussichtsreicher Südhanglage erstellen wir attraktive, lichtdurchflutete Eigentumswohnungen und DoppelEinfamilienhäuser Verkaufspreise ab: 3½- Zimmer ab Fr. 420 000.– 4½- Zimmer ab Fr. 510 000.– 5½- Zimmer Attika ab Fr. 810 000.– 5½- Zi-Doppel-EFH ab Fr. 810 000.–

6-682045/K

ImmoScout24-Code: 3558253

127-132192/RK

thomasgraf ag 3000 Bern 6 T 031 350 51 51 info@thomas-graf.ch www.thomas-graf.ch

Erstvermietung Jurastrasse Grenchen

Am Rebenweg 21 in Dotzigen verkaufen wir 5 Bauparzellen an traumhafter Südhanglage. Vollständig erschlossen, mit Doppelgarage und Personenlift. <wm>10CAsNsjYwMNM1szAyMjABAAJenasNAAAA</wm>

Maria Luise Jöhri RE/MAX AU LAC, Weyermattstrasse 4 CH-2560 Nidau, T 078 913 12 90

Immobilien Immobilien

6-682204/RK

In 3294 Büren a/A vermieten wir inmitten einer schönen Grünanlage, sonnige, ruhig und zentral gelegene <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MjI1NgAAGQ-McA8AAAA=</wm>

mit Balkon. Moderne Küche und Bad. Parkett- und keramische Bodenbeläge. Mitbenützung der Gartenanlage, herrlich für Gross und Klein! MZ ab Fr. 1200.–, HK/NK Fr. 230.–. Besichtigung: ✆ 031 311 66 50. 5-122530/RK <wm>10CB3IMQ4CMQwEwBc5WhtvcHCJrjtRID5w8YWa_1cgimlm35MNf_ft8dqeqQAoasYLUsk20H-prWskHGFQ3jDcjePqGTrXLJ-i6CUOK4lRLkdf0-M8WFztc76_X9yT6GoAAAA=</wm>

127-132194/RK

Wir vermieten schöne, helle, familienfreundliche und moderne 3.5 und 4.5 Zimmer-Wohnungen an zentraler Lage von Grenchen. Diese verfügen über folgenden Ausbaustandard: Eichenparkettboden im Wohn-, Esszimmer-, Küchensowie Schlafzimmerbereich Feinsteinzeugplatten im Bad/WC Offene, moderne Küche mit Glaskeramikherd und Geschirrspüler Bad/Dusche/WC Eigener Waschturm Balkon/Terrasse Kellerabteil Liftanlage Einstellplätze können bei Bedarf für CHF 130.00/Monat dazu gemietet werden. <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIwMQUAQIBWkA8AAAA=</wm>

4½-Zimmerwohnung Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch

www.jurastrasse-grenchen.ch

<wm>10CFWKrQ6AMAwGn6jL124tHZVkbkEQ_AxB8_6KH4c4cZfrPTThY2nr3rZgAEbmgqLBqqnCQtySuwYKZwHrjCpZTL38fvJHnjDeh1CI80AlEdI8JpZ0HecNyXZhJ3IAAAA=</wm>

remax.ch Bezugsbereit ab Sommer 2015! Sonnenkollektoren zur Unterstützung der Warmwasseraufbereitung! Keine Baukreditzinsen!

Offene Besichtigung: Samstag, 25.04.2015 zwischen 11.00 - 13.00 Uhr Bei schönem Wetter laden wir Sie zu einem Apéro auf der Attikaterrasse, mit Blick auf die Alpen, ein.

<wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPR_P603aCGhMwtEwSPIWjur0gwiCdf7-mCz9bG0fYEYopKwlLdZUYkGVIKE0YQ6ouSblpZk6bg-h85n-t-AcFQmCRVAAAA</wm>

Mitbestimmen bei der Innenausstattung!

Bestellen Sie noch heute die ausführliche Dokumentation!

Generalunternehmung T 032 312 80 60 info@nerinvest.ch www.nerinvest.ch

NEUE RUBRIK (für Privatpersonen)  Gratulation (Text)  Gratulation (Text u. Foto)* s/w, 55 × 58 mm

9 Zeilen

Freie Besichtigung Samstag, 25. April 2015 11.00 - 13.00 Uhr

Neubauprojekt mit attraktiven Eigentumswohnungen und Reihen-Einfamilienhäusern

Stellen (für Privatpersonen)  Freiwilligenarbeit  Gartenarbeiten  Haushaltsarbeit  Kinderhüten  Schulstützunterricht  Stellengesuche  Andere

Bitte kreuzen Sie die Anzahl Erscheinungen an:

6-682012/RK

2533 Evilard-Leubringen

 Zu verkaufen  Zu vermieten

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Kontakt: 058 360 39 06 Diana Girard IS24-Code: 3348361


Diese Sonderaktion wird unterstützt von Autobahn-Garage Zwahlen & Wieser AG und folgenden Partner:

da 99.– n a T P F 9‘9rzeuge A I H h F s Caktionsofrarat i e PrLagerange V auf

sol

6-680255/K

Öffnen Sie den Tresor und gewinnen Sie die darinliegenden Media markt Einkaufsgutscheine! Ouvrez le coffre-fort et gagnez les bons d‘achat Media markt à l‘intérieur! La combinaison gagnante Die Gewinn-Kombination

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDQ3MAAAoAiqkw8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKKw6AQBBDTzSbdme_jCQ4giD4NQTN_RUDDtE0r33rajngy7xsx7IbARQpjRUwjRqYTRO8qsE5gnkiQfba00-X5uDDeB2BStRBih-xDM093Of1AMkgmQdxAAAA</wm>

9

<wm>10CAsNsjYwMNM1szAwMjUFAFpS5AsNAAAA</wm>

e er Woch etrag d b n n i e n w i Ge sema r cette A gagne

Règles du jeu: – Trouvez la combinaison gagnante et passez chez Media Markt Brügg pour ouvrir le coffre (une tentative par personne/jour). – Chaque semaine un chiffre supplémentaire est dévoilé, le montant de la cagnotte diminue de CHF 50.– (mardi soir). – La combinaison sera remplacée par une nouvelle, dès qu’un participant aura ouvert le coffre ou au plus tard après quatre publications sans gagnant. – À chaque changement de combinaison, une nouvelle cagnotte est mise en jeu. La valeur des bons non gagnés au cours des semaines précédentes s’ajoute à ce montant. – Si le coffre-fort est ouvert entre deux publications, la nouvelle combinaison sera affichée chez Media Markt Brügg, puis publiée dans ce journal. Aucune obligation d‘achat. Tout recours juridique est exclu. Les collaboratrices et collaborateurs de Media Markt et Publicitas ne sont pas autorisés à participer. <wm>10CEXLIQ6AMAwF0BPRfP7WdqOGZJlbEASPIWjur0gwiCffGKGCT-vb0fcAbLICqkYuLqo1krsAJZAJYtYFTtKqpWBGxfofOZ_rfgEbds7DVQAAAA==</wm>

Wenn nicht jetzt, wann dann? AUTOBAHN-GARAGE ZWAHLEN & WIESER AG Bielstrasse 98 | 3250 Lyss Tel. 032 387 30 30 | www.autobahngarage.ch 6-681700/RK Das

Spielregeln: – Finden Sie die richtige Kombination heraus und öffnen Sie den Tresor bei Media Markt Brügg (ein Versuch pro Person/Tag). – Jede Woche wird eine zusätzliche Zahl aufgedeckt, der Gewinnbetrag wird um CHF 50.– reduziert (Dienstag Abend). – Die Gewinn-Kombination wird ersetzt nachdem ein Teilnehmer den Tresor geöffnet hat oder spätestens nach vier Erscheinungen ohne Gewinner. – Bei jeder Kombinationsänderung wird ein neuer Gewinnbetrag eingesetzt. Der Wert der nicht gewonnenen Gutscheine der letzten Wochen wird zum neuen Betrag aufaddiert. – Wenn der Tresor zwischen zwei Publikationen geknackt wird, wird eine neue Kombinationszahl bei Media Markt Brügg angekündigt und in dieser Zeitung publiziert. Kein Kaufzwang. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter-/innen von Media Markt und Publicitas sind nicht teilnahmeberechtigt.

CHF

550.– *

edia Markt

ns d’achat M

tscheine / bo

kt Gu * Media Mar

SCHWIMMBAD wird am

Kinoprogramme der Region Biel – Seeland – Grenchen – Bern

Donnerstag (Auffahrt) 14. Mai 2015 um 8.00 Uhr

www.bielerpresse.ch

geöffnet

Programmes des cinémas régionaux Bienne - Jura-Bernois - Neuchâtel

www.presse-biennoise.ch

Öffnungszeiten:

14. Mai–31. Mai 08.00–19.30 Uhr 1. Juni–31. August 08.00–20.30 Uhr 1. Sept.–12. Sept. 08.00–19.30 Uhr

Bitte beachten:

Für Saisonabonnemente findet an der Schwimmbadkasse ein Vorverkauf statt: Freitag, 8.5.2015 12.00–18.00 Uhr Samstag, 9.5.2015 8.00–14.00 Uhr Montag, 11.5.2015 12.00–18.00 Uhr Dienstag, 12.5.2015 12.00–18.00 Uhr Mittwoch, 13.5.2015 12.00–18.00 Uhr

ANTIQUITÄTEN BROCANTE 77. AARBERGER

<wm>10CAsNsjY0MDQy1jUwMLIwNQcAlWStBg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKqw7DMBAEv8jW7q0f5x6MwqKAqNykKu7_o7plkWakAXMcUTP-bvv53K8gaEqAee3BhjyshFsePSDKwPJgUWNv7rc7OQAC8_ckKFFzhepiSiV_Xu8vvkMaaHAAAAA=</wm>

031 311 90 40

<wm>10CAsNsjYwMNU1NDI2MDYFAKahtZUNAAAA</wm>

123-006161/K

<wm>10CEXLoQqAQBAE0C9ymdm9kdMtglw7DGK3iNn_T4LF8OLrPWX4rG072p6ABnoglOGwoLJwMnlNFIeDmllcMVYxvZBY_mPnc90vtDfSF1UAAAA=</wm>

Nützen Sie die Gelegenheit des Vorverkaufs, wir gewähren Ihnen eine Reduktion von Fr. 10.– auf Ihrem Abonnement! (ausgenommen Gutscheine). Die Preise sind gleich wie im letzten Jahr. Bitte beachten Sie die Tarife am Anschlagbrett beim Schwimmbad.

NEIN Erbschaftssteuer

PUCE

zur neuen

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDSzNAIA8rikrQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKMQ6DQAwEX-TTrrGdMy4jOkSB6K-JqPl_FUKXYooZzbqWNzy8l-1Y9iKAkOiM1KJPDS-WWjazLBiooM9IpUMdf7_0W-4wfo_ABBxIYRfLEVO063N-ARSSbTVyAAAA</wm>

Reservierte Kabinen müssen bis spätestens 31.5.2015 eingelöst werden. Nicht eingelöste Kabinen werden weitervermietet. Die Regiobank startet auch diese Saison eine Badi-Aktion für Schüler. Auskunft dazu direkt bei der Regiobank Solothurn AG, 032 624 15 15.

«Die Rückwirkung der Initiative schafft Unsicherheit und gefährdet Gewerbebetriebe mit ihren Arbeitsplätzen.» <wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2tzQ0NQMAoDYR5A8AAAA=</wm>

Wetterbedingte Anpassungen der Öffnungszeiten werden beim Eingang auf einer Tafel angezeigt. Wir empfehlen allen Badegästen die öffentlichen Verkehrsmittel (Linien 23 und 33 der BGU, Fahrzeiten gemäss Fahrplan) zu benützen.

<wm>10CFXKqw6AMBBE0S_aZmbaLY-VBEcQBF9D0Py_4uEQ19ycZQlP-JrmdZ-3IFiK5W6g16DnhI4hMREKFEGgj2QGMFT9vPXPJNBeYygmNNLkRra-Kl3HeQMDl8W_cgAAAA==</wm>

Adrian Amstutz

BAUDIREKTION GRENCHEN

www.pilates-forme.ch

Kaufe Autos ab Platz Alle Marken, 4x4, Kombi, Lieferwagen, Pick-up, km und Zustand egal. Barzahlung.

144-379156/RK

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMLQ0NQYAVYBKfQ8AAAA=</wm>

www.neue-erbschaftssteuer.ch

Cours Mat Class à Bienne

<wm>10CB3DMQ7DMAgF0BNhfYyBUMYqW9ShygVMUs-9_1SpT3rHkdrw_9xf5_5OBmBkG4dKsmoLWLo365IY8A7WB0KkWwzNuZlbVae4rkmj_EOz4LRkLeEylor2vdcPrnLrO2kAAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDI0NwMADuiwIw8AAAA=</wm>

Lundis 18h30 et 19h45 <wm>10CB3DPQ7CMAwG0BM58ufEf3hE3SoGxAXatJm5_4TEk96-lzb-f26vz_YuMLORhcCtoNqSrUwb0osHXBj6AGSIhEd1PeZxOuienWn0SMrURSvWdU85fSa377V-QFgb1GkAAAA=</wm>

✆ 079 242 99 75

W W W.PUCE.CH FR 9-19.00 SA 9-17.00 CH-3270 AARBERG/BE 6-681692/RK

Nationalrat SVP

5-123035/RK

24.+25.4.15

GÜNSTIGER PC SUPPORT VOR ORT 6-682176/K

Haben Sie einen PC/Laptop und kommen nicht mehr weiter? Kein Problem! Ich bin für Sie da! Einrichten der PC Programme, WLAN, E-Mail, Drucker usw. PC/Laptop neu konfigurieren/aufsetzen, PC von schädlichen Viren und Trojanern säubern, Datensicherung und Übertrag auf neuen PC, persönliche Schulung auf Ihrem Computer. Vor Ort Stundentarif CHF 40.-, Notfalldienst nachts oder sonntags CHF 60.-. Kontakt 079 709 83 69 6-682200/RK

Theater Kanton Bern Kindertheater ab 5 Jahren

<wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIyMAAApWXUhw8AAAA=</wm>

<wm>10CB3GMQ6DQAwEwBf5tGubw8ZlRIdSRHwAdFDn_1VQipFm22pq-Hut7339FAF06aEKlFo0sjKb0gquUHBaSHtO90of2k-4mA2K30g507oYM44YYdfM9h33D0GbDshoAAAA</wm>

Telefon 079 222 69 45 6-681953/K

Rheumaliga Bern Gesundheitsberatung bei Rheuma und Schmerzen <wm>10CAsNsjY0MDAw1TU0MjAxNgQAM51ArA8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DMQ7CMAwF0BM5-t-1nRiPqFvVAXEBoMnM_ScknvSOo7zh_76fz_1RBOBChW0surdEVI-WwYIqFPQbyVTTrjVjvT5jTMkExbpukjYu8TlmdNP1Vmvfa_0AJOO0aGkAAAA=</wm>

www.rheumaliga.ch/be info.be@rheumaliga.ch ✆ 031 311 00 06

6-682163/K 5-120431/K

Velobörse Bourse aux vélos Feldschlösschenareal / Aire Feldschlösschen

PRAXISERÖFFNUNG IN PORT

<wm>10CAsNsjYwMNM1szA0s7QAAFKuVWYNAAAA</wm>

25. April 2015 <wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zC0MzSwtrI2MLPUNDa0MTQz1zYyNrA2MjYyMDQ1MrA3MTU0MLI0MzoApzY3MHhBa9-IKUNABVPRU1VAAAAA==</wm>

Annahme / Réception: 8.00-12.00h Verkauf / Vente: 09.30-15.00h <wm>10CAsNsjYwMNM1szAyMjQEAMyb7MINAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zCyMjQ0NrI2MLPSBlYmCqZ2xqYm1gYmRgZGBoamVobGBgCFRjYm1kYmhg5oDQohdfkJIGAH74NjVUAAAA</wm>

6-681698/K

Infos: www.pro-velo-biel.ch

Praxis 4 Pfoten Dr. med. vet. Uta von Bodungen & Team Allgemeine Kleintiersprechstunde, Reise-, Impf- und Parasitologieberatung, Phytotherapie (pflanzliche Heilmittel), Narkose, Operationen, Zahnbehandlung, Ultraschall, Digitalröntgen, Labor, Verhaltensmedizin, Ernährungsberatung, Notfalldienst <wm>10CAsNsjY0MDAw0zWzMDIyMAMAkMC3bg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ7DMAwFv8jRe7bjpTWsyqKBaTykKt7_o6VlBQfudL1nLbjZ9vd3_yQBhERTRaSpFdY0sjQy4QoF60pz01g8Hru0KTOM6xG4KAZNXMVixAvld5x_5XuiaXEAAAA=</wm>

Samstag, 25. April 15:00 Uhr Theater Carre Noir Obergasse 12 Biel Kinder Fr. 15.- / Erwachsene Fr. 20.Ticket: www.theaterkantonbern.ch 031 941 11 40

6-682211/K

10 Jahre

Mac Baby Biel. Wir feiern!

Es ist uns ein Anliegen, Ihnen und Ihren Vierbeinern eine hochwertige, patientenorientierte, ganzheitliche Tiermedizin anzubieten.

<wm>10CAsNsjYwMNM1szA0MzcBAPfPYPENAAAA</wm>

<wm>10CPPxsTbVMwBjZ1e_ENcgawMDM10zC0MzcxNrI2MLPUNDa0NzCz1TC2NrA2MjYyMDQ1MrAwsDU0MLIyOQCnNjSweEFr34gpQ0ABZediBUAAAA</wm>

Feiern Sie mit und profitieren Sie von sagenhaften

15 % Rabatt

www.praxis4pfoten.ch, Schulweg 5, 2562 Port, Termine ab sofort unter Telefon 032 331 66 44

auf‘s ganze Sortiment, inkl. Nettopreise! 6-681674/RK

Mac Baby Center | Solothurns tr. 128 | 2 50 4 Bie l/Bienne | Te l. 032 36 5 3 5 26 Ö f fnung s ze i te n un d we i te r e a t t rak ti ve Ange b o te un te r: w w w.mac ba by.c h

6-682206/RK


Beratung und Verkauf: Sandrina Stabile, T 032 328 38 35 sandrina.stabile@publicitas.com Publicitas AG, Neuengasse 48, 2502 Biel

6-680965/K

Restaurant

Seepintli

Wir haben von Montag bis Samstag von 8.00 bis 23.30 Uhr und Sonntag 8.00–18.00 Uhr geöffnet. Schöne Terrasse mit Seesicht. Sonntag, 10. Mai, grosser Muttertags-Brunch.

Di–Fr Mittagsmenü ab Fr. 12.– Do + Fr Mittagsbuffet à discrétion Fr. 20.–

6-675298/K

Tafelgenuss Partyservice, so einfach geht das! Bei uns bestellen und zu Hause mit Ihren Verwandten und Freunden geniessen. Rufen Sie uns an!

Gutbürgerliche Schweizerküche Gartenwirtschaft ab sofort offen Hauptstrasse 69 / Tel. 032 322 15 71 www.restaurant-loewen-nidau.com

Baan Thai • Familie Wyrsch Freiestrasse 8 • 2502 Biel • 032 342 44 91

Wir freuen uns über Ihre Reservation und Ihren Besuch.

Restaurant Löwen Nidau

Sascha Gaschen Restaurant Seepintli, Seestrasse 37, 2572 Sutz-Lattrigen. Tel. 032 397 20 49, seepintli@hotmail.ch, www.seepintli.ch

RESTAURANT

Qualität

LIDO

ww.restaurantlido.ch, 032/322 40 82

6-680645/K

Frisch-Fisch “Egli im Chörbli” hausgemachte GELATI Minicars für Kinder

Ambiente

Gastfreundschaft

Restaurant Soleil Seestrasse 2 2563 Ipsach Tel. 032 365 50 06 www.restaurant-soleil.ch Montag Ruhetag

Neben unserem beliebten

Beefsteak-Tartare, Trois filets Soleil und Bielersee Fischspezialitäten verwöhnen wir Sie jetzt ausserdem mit feinen

Spargelvariationen. 100% WIR

Jeden Mittag von 11.00–14.00 Uhr 3 dl Mineral + Pizza nach Wahl + Kaffee Fr. 19.90

6-673887/K

6-674673/K

Chaque midi de 6-680422/K 11.00–14.00 heures 3 dl d’eau minérale + pizza au choix + café Fr. 19.90

Jeden Freitagmittag Akzeptieren Chaque vendredi midi Reka-Checks «filets de perche» «Eglifilet» Chèques Reka 15.90 Fr. 15.90 acceptés Wir freuen uns auf Ihren Besuch / AuFr. plaisir de votre visite 6-682190/K

Café Restaurant Fam. Sinaci Wir freuen uns auf Ihren Besuch / Au plaisir de votre visite Neuengasse 40 / Rue Neuve 40, 2502 Biel/Bienne Café Restaurant Fam. Sinaci Tel./Fax 032 322 30 36 Neuengasse 40 / Rue Neuve 40, 2502 Biel/Bienne Tel./Fax 032 322 30 36 , www.cafe-studio.ch

Bonnes tables

6-682170/RK

Aabl kw17 2015  

Aabl kw17 2015

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you