Page 1

Stadt Biel  Ville de Bienne

Agenda 12

Veranstaltungskalender der Stadt Biel  Le calendrier des manifestations de la Ville de Bienne


Sport  / Sports

2

ROLLHOCKEY 08.12., 19:30 Diessbach — Montreux 08.12., 17:30 RHC Diessbach — Genève RHC 22.12., 17:30 RHC Diessbach — RSV Weil EISHOCKEY / HOCKEY SUR GLACE 01.12., 19:15 Biel/Bienne — Bern 01.12., 17:00 SC Lyss — Brandis 02.12., 13:00 Biel/Bienne — Lugano 07.12., 19:45 Biel/Bienne — Rapperswil-Jona Lakers 08.12., 17:00 SC Lyss — Zuchwil Regio 12.12., 19:45 SC Lyss — EHC Aarau 18.12., 19:45 Biel/Bienne — Kloten Flyers 19.12., 19:45 SC Lyss — Thun 22.12., 19:45 Biel/Bienne — Bern TENNIS 01.12., 09:00 02.12., 09:00 08.12., 09:00 08.12., 09:00 08.12., 09:00 13.12., 09:00 14.12., 09:00 14.12, 09:00 15.12., 09:00 15.12., 09:00 15.12, 09:00 16.12., 09:00 22.12., 09:00 23.12., 09:00

Chlauser-Cup Chlauser-Cup Suzuki Tennis-Grand-Prix Newcomer-Circuit Qualifikation Swiss Champion Trophy/ Qualification Swiss Champion Trophy Swiss Champion Trophy Generali Trophy Tour of Chapmpions Nat. Masters Swiss Champion Trophy Suzuki Tennis-Grand-Prix Suzuki Junior Grand-Prix Swiss Champion Trophy Swiss Champion Trophy Weihnachts-Cup Weihnachts-Cup

STRASSENHOCKEY 01.12., 17:00 SHC Aegerten-Biel — SHC Belpa 1107 08.12., 17:00 SHC Aegerten-Biel — SHC La Chaux-de-Fond 09.12., 14:00 SHC Grenchen-Limpachtal – SHC Belpa 1107 FUSSBALL / FOOTBALL 01.12., 17:45 FC Biel/Bienne — FC Locarno

Rapid Biel/Bienne Rollhockey, NLA, Frauen Diessbach – Montreux

Sa/sa 08.12., 19:30 Sporthalle Diessbach Schmiedgasse 2, Diessbach b.B.

Handball, NLB

Biel/Bienne – Bern

Swiss Champion Trophy

Sa/sa 22.12., 19:45 Eisstadion/Patinoire Länggasse 71, Longue-Rue Biel/Bienne

Do/je 13.12., 09:00; Fr/ve 14.12., 09:00; Sa/sa 15.12., 09:00; So/di 16.12., 09:00 Swiss Tennis Solothurnstrasse 112, Route de Soleure Biel/Bienne

Tennis

HS Biel – Endingen

Suzuki Junior Grand-Prix

Sa/sa 01.12., 17:00 Gymhalle Strandboden Ländtestrasse 18, Biel/Bienne

Sa/sa 15.12., 09:00 Kolibri Erlebnispark Wannersmattweg 10 Lyss

HS Biel – Yellow Winterthur

Sa/sa 08.12., 17:00 Gymhalle Strandboden Ländtestrasse 18 Biel

Suzuki Tennis-Grand-Prix

Sa/sa 08.12., 09:00; Sa/sa 15.12., 09:00 Anlage TC Scheuren-Biel Meisenweg 15 Scheuren

Schweizer Hallenmeisterschaften der Aktiven Weihnachts-Cup

Sa/sa 22.12., 09:00; So/di 23.12., 09:00 Kolibri Erlebnispark Wannersmattweg 10 Lyss

HS Biel – Altdorf

VOLLEYBALL 15.12., 18:00 VBC Nidau – Stadtturnverein Bern 15.12., 20:00 VBC Nidau – VBC Münsingen BASKETBALL 09.12., 16:00 Rapid Biel/Bienne – Starwings Basel U23 HANDBALL 01.12., 17:00 01.12., 17:00 08.12., 17:00 15.12., 17:00 22.12., 17:00 22.12., 17:00

HS Biel – Endingen PSG Lyss — Langenthal/Solothurn 2 HS Biel – Yellow Winterthur HS Biel – Altdorf HS Biel – Kadetten Espoirs SH PSG Lyss — Steffisburg

CURLING 07.12., 09:45 Bieler Chlauser Turnier

HALLENBAD/PISCINE COUVERTE Zentralstrasse 60, Rue Centrale Tel. 032 329 19 50, www.ctsbiel-bienne.ch Mo/lu, Di/ma, Do/je 07:00–19:00*, Mi/me, Fr/ve 07:00–21:00*, Sa /sa 08:00–18:00*, So/di 08:00–17:00 * Ab 17:00 nur noch für Schwimmer geöffnet – kein Badeplausch möglich (Kinder in Begleitung Erwachsener)/Dès 17:00 uniquement pour les nageurs – pas de possibilité de jeux aquatiques (enfants accompagnés d’une personne majeure)

Sa/sa 15.12., 17:00 Gymhalle Strandboden Ländtestrasse 18 Biel

Newcomer-Circuit

HS Biel – Kadetten Espoirs SH

Qualifikation Swiss Champion Trophy Qualification Swiss Champion Trophy

Sa/sa 22.12., 17:00 Sporthalle Esplanade Salle Omnisport de l’Esplanade Silbergasse 54, Rue de l’Argent Biel/Bienne

Eishockey, NLA Hockey sur glace, LNA Biel/Bienne – RapperswilJona Lakers

Fr/ve 07.12., 19:45 Eisstadion/Patinoire Länggasse 71, Longue-Rue Biel/Bienne Biel/Bienne – Kloten Flyers

Di/ma 18.12., 19:45 Eisstadion/Patinoire Länggasse 71, Longue-Rue Biel/Bienne

Sa/sa 08.12., 09:00 Kolibri Erlebnispark Wannersmattweg 10, Lyss

Sa/sa 08.12., 09:00 Swiss Tennis Solothurnstrasse 112, Route de Soleure Biel/Bienne

Rollhockey, NLA, Männer RHC Diessbach – Genève RHC

Sa/sa 08.12., 17:30 Sporthalle Diessbach Schmiedgasse 2 Diessbach b.B. RHC Diessbach – RSV Weil

Sa/sa 22.12., 17:30 Sporthalle Diessbach Schmiedgasse 2 Diessbach b.B.

Eishockey, Elite-A-Junioren

Generali Trophy Tour of Champions Nat. Masters

Biel/Bienne – Bern

Fr/ve 14.12., 09:00 Swiss Tennis Solothurnstrasse 112, Route de Soleure Biel/Bienne

Sa/sa 01.12., 19:15 Eisstadion Patinoire Länggasse 71, Longue-Rue Biel/Bienne

Chlauser-Cup

Biel/Bienne – Lugano

Sa/sa 01.12., 09:00; So/di 02.12., 09:00 Kolibri Erlebnispark Wannersmattweg 10 Lyss

So/di 02.12., 13:00 Eisstadion Patinoire Länggasse 71, Longue-Rue Biel/Bienne


Agenda 12

3

2 4 7 8 10 12 13 14 16 16

Sport /Sports Rock/Pop/Jazz/Clubs Musik /Musique Bühne/Scène Ausstellungen/Expositions Film Unter 18/Moins de 18 ans Diverses/Divers Literatur/Littérature Aktuell/Actuel

SHC Aegerten-Biel Strassenhockey, NLA SHC Aegerten-Biel – SHC Belpa 1107

Sa/sa 01.12., 17:00 Mettmoos Marais de Mâche Schollstrasse 30 a, Rue Scholl Biel/Bienne

Alternativer Spielort: Schulstrasse 5 in Aegerten SHC Aegerten-Biel – SHC La Chaux-de-Fonds

Sa/sa 08.12., 17:00 Mettmoos Marais de Mâche Schollstrasse 30 a, Rue Scholl Biel/Bienne

Alternativer Spielort: Schulstrasse 5 in Aegerten SHC Grenchen-Limpachtal – SHC Belpa 1107

So/di 09.12., 14:00 Schulhaus Eichholz Witmattstrasse Grenchen

SC Lyss – Thun

Mi/me 19.12., 19:45 Seelandhalle Sägeweg 10, Lyss

Handball, 1. Liga

Rapid Biel/Bienne – Starwings Basel U23

Sa/sa 01.12., 17:00 Sportzentrum Grien Oberer Aareweg 37 Lyss

So/di 09.12., 16:00 Sporthalle Esplanade Salle Omnisport de l’Esplanade Silbergasse 54, Rue de l’Argent Biel/Bienne

PSG Lyss – Steffisburg

Sa/sa 22.12., 17:00 Sportzentrum Grien Oberer Aareweg 37 Lyss

Fussball, Challenge League FC Biel/Bienne – FC Locarno

Sa/sa 01.12., 17:45 Stade de la Maladière Rue de la Pierre-à-Mazel Neuenburg/Neuchâtel

Sa/sa 01.12., 17:00 Seelandhalle Sägeweg 10 Lyss

Volleyball, 1. Liga, Gruppe B, Männer VBC Nidau – Stadtturnverein Bern

Sa/sa 15.12., 18:00 Beunden Beundenring Nidau

Volleyball, 1. Liga, Gruppe B, Frauen VBC Nidau – VBC Münsingen

Curling Eishockey, 1. Liga

Basketball, 1. Liga national

PSG Lyss – Langenthal/ Solothurn 2

Bieler Chlauser Turnier SC Lyss – Brandis

Halle de curling Eisfeldstrasse 4, Rue de la Patinoire Biel/Bienne

Fr/ve 07.12., 09:45 Curlinghalle

Sa/sa 15.12., 20:00 Beunden Beundenring Nidau

SC Lyss – Zuchwil Regio

Die Stadt Biel/Dienststelle für Kultur weist auf folgende Ausschreibung hin: La Ville de Bienne/Service de la culture signale les mises au concours suivante:

Sa/sa 08.12., 17:00 Seelandhalle Sägeweg 10 Lyss

Musikübungsraum (23 m2)/Salle de répétition de musique(23 m2) Alte Krone/Ancienne Couronne, Ab/dès 01.05.2013 (Frist/délai: 15.12.2012)

SC Lyss – EHC Aarau

Mi/me 12.12., 19:45 Seelandhalle Sägeweg 10 Lyss

Detaillierte Infomationen gibt www.biel-bienne.ch oder die Dienststelle für Kultur unter 032 326 14 04. Des informations détaillées sont disponibles sur www.biel-bienne.ch ou auprès du Service de la culture au 032 326 14 04.

Veranstaltungen melden/Annoncez les manifestations: www.biel-agenda.ch/www.bienne-agenda.ch • Kultur/Culture: kultur.culture@biel-bienne.ch • Tourismus/Tourisme: info@biel-seeland.ch; info@bienne-seeland.ch • Sport frodriguez@bielertagblatt.ch • Divers: marketing@biel-bienne.ch • Online erfassen/Saisie en ligne: www.biel-agenda.ch/www.bienne-agenda.ch Abonnement Jahresabonnement bestellen bei: Abonnement annuel à commander auprès de: W. Gassmann AG/SA Biel-Agenda /Bienne-Agenda Längfeldweg 135, Chemin du Long-Champ 2504 Biel/Bienne T: 032 344 81 11 bielagenda@gassmann.ch, bienneagenda@gassmann.ch Herausgeberin Stadt Biel/Edité par la Ville de Bienne Dienststelle für Kultur/Service de la culture Stadtmarketing/Marketing de la Ville Titelbild/Page de titre: Es Huere Cabaret, Kreuz Nidau, 08.12., 20:30 Gestaltungskonzept /Conception graphique: Zone2 Layout und Satz /Mise en page: W. Gassmann AG/SA Druck/Impression: W. Gassmann AG/SA Copyright © Stadt Biel/Ville de Bienne Redaktionsschluss: jeweils am 10. des Vormonats Auswahl- und Endredaktion Dienststelle für Kultur Délai de rédaction: le 10 du mois précédent la manifestation Rédaction finale par le Service de la culture


Rock / Pop / Jazz / Clubs

ROCKCAFÉ 07.12., 20:00 Relay-Night GARAGE CLUB Fr/ve, 22:00 Party im Musikkeller Deep Groovy Sounds JAZZCLUB AM HIRSCHENPLATZ 07./21.12., 20:30 The Bowler Hats KUFA 01.12., 21:00 Patent Ochsner 01.12., 23:00 Shitstorm 06.12., 21:00 Züri West 07.12., 22:00 Russendisko 08.12., 00:00 Remady Feat. Manu-L 13.12., 20:30 Greis 14.12., 20:00 Bigband Christmas Special mit Rhonda Dorsey 15.12., 22:00 My Heart Belongs to Cecilia Winter 21.12., 22:00 Psy 4 de la Rime 21.12., 19:00 Haltbar-die Schülerdisco 22.12., 22:00 Lovebugs 24.12., 22:00 Familienschlauch-Poardy 25.12., 22:00 Pleasurelab X-Mas KIRCHE RAPPERSWIL 01.12., 20:00 Gospelkonzerte – The Moor Train Fellows PASQUART KIRCHE / EGLISE DU PASQUART 08.12., 20:00 Gospelkonzerte – The Moor Train Fellows PAULUSKIRCHE / EGLISE DE ST-PAUL 15.12., 19:00 Adventskonzert des Jodlerklub Bärgbrünneli Biel THEATRE DE POCHE BIEL/BIENNE 08.12., 20:15 Bertrand Boulbar BAR ELDORADO 07.12., 21:30 Theo’s Fried Chicken Store 14.12., 21:30 G.C. – Up!, Deadmen’s Suit 21.12., 21:30 Black Wind, Forty Shades 25.12., 20:00 DJ Madman’s Heaven and Hell 27.12., 22:00 Get on Jolly, Psychodelic Slow Folk 28.12., 21:30 Unhaim, Black Wall 29.12., 21:30 Santiago UFO 01.12., 23:00 UFO Tanzbar 07.12., 23:00 I made you a tape, A River Crossing 08.12., 22:00 Heidi Happy & Band 14.12., 23:00 A Date With Elvis 15.12., 23:00 The Calling Sirens 21.12., 22:00 Dieselkaraoke 22.12., 22:00 Gayles + Friends 28.12., 23:00 Weird Roses 31.12., 23:30 Silvester Disco CAFÉ DU COMMERCE 06.12., 21:00 Jacko Hooper (u.k.) 13.12., 21:00 Secret Probot 20.12., 21:00 Mischa D. feat. Flowers With Teeth Unplugged 24.12., 21:00 Weihnachten im DuCommerce/Noël au DuCommerce 27.12., 21:00 Johnny Distortion GASKESSEL/COUPOLE 01.12., 22:00 Electroclash 08.12., 22:30 Murs & Fashawn (live) & Prince Paul (DJ Set) 15.12., 22:00 The Brand New Heavies 20.12., 21:00 Rap History 2000 27.12., 22:00 Shake That Thing STADTTHEATER/THÉÂTRE MUNICIPAL 02.12., 11:00 3. Burg-Konzert/3e concert au Bourg HAUS ZUM HIMMEL 02.12., 17:00 Folk in Heaven: Mala & Fyrmoon KONGRESSHAUS/PALAIS DES CONGRÈS 09.12., 19:00 Spiritual Harvest Gospel Ensemble PALACE 07.12., 21:00 Barclay James Harvest 08.12., 21:00 Chris Norman 09.12., 20:00 Toto Cutugno KREUZ NIDAU 13.12., 20:30 Annamateur & Aussensaiter VON RÜTTE-GUT 09.12., 14:00 Musikalische Engel LITERATURCAFÉ 13.12., 20:30 Nereid LOKAL INT. 21.12., 20:00 Gaudenz Badrutt

4

Lovebugs, Kufa, 22.12., 22:00 Rockcafé Aegerten Relay-Night

Fr/ve 07.12., 20:00

Garage Club Neumarktstrasse 46, Rue du Marché-Neuf Biel/Bienne www.garage-pub.ch

«Göteborg» erschien im März diesen Jahres und schloss nahtlos an die vorigen Erfolge an. Seit inzwischen 28 Jahren servieren die Musiker unzählige Mojitos, verschenken Herzen, versenken Fische, lassen sich vom Glück finden und begeistern mit halben Songs das ganze Publikum. Russendisko

Fr/ve 07.12., 22:00 Party im Musikkeller Deep Groovy Sounds

Remady feat. Manu-L

Fr/ve, 22:00

Sa/sa 08.12., 00:00

Oldies, Disco-Sound, Partymusik und Rockklassiker

Greis

gramm im Zeichen strahlender Klänge, mit Songs voller Hoffnung, Zuversicht und Dankbarkeit. Grosse Emotionen, feine Balladen und Rhythmus erwarten Sie. Gaskessel Coupole Gaswerkareal, Ancienne aire de l’usine à gaz Biel/Bienne www.ajz.ch Electroclash

Sa/sa 01.12., 22:00

Jazzclub am Hirschenplatz Bahnhofstrasse 2 a, Rue de la Gare Lyss

Do/je 13.12., 20:30 Bigband Christmas special mit Rhonda Dorsey

Fr/ve 14.12., 20:00

MIXHELL (Boysnoize records), live, Bra, Bobmo (Marble, BNR Trax) Paris Murs & Fashawn (live) & Prince Paul (dj set)

Sa/sa 08.12., 22:30 My heart belongs to Cecilia Winter

The Brand New Heavies

The Bowler Hats

Sa/sa 15.12., 22:00

Sa/sa 15.12., 22:00

Fr/ve 07.12., 20:30; Fr/ve 21.12., 20:30

Haltbar-Die Schülerdisco

Rap History 2000

Fr/ve 21.12., 19:00

Do/je 20.12., 21:00

PSY 4 de la rime

Fr/ve 21.12., 22:00

Coupole University DJ’s: Way, Ability, Mo-B & Wiz

Lovebugs

Shake That Thing

Sa/sa 22.12., 22:00

Do/je 27.12., 22:00

Life is today – tour

Finest Hip Hop, R’n’B & Dancehall mixed by Double Trouble

Der Jazzclub am Hirschenplatz Lyss freut sich Sie zu den traditionellen Jazz-Sessions einladen zu können. Reservation: 032 387 70 60 Kufa Werdtstrasse 17 Lyss Patent Ochsner

Familienschlauch-Poardy

Mo/lu 24.12., 22:00

Sa/sa 01.12., 21:00 Pleasurelab X-Mas Shitstorm

Di/ma 25.12., 22:00

Sa/sa 01.12., 23:00 Züri West

Kirche Rapperswil

Do/je 06.12., 21:00

Sie sind zurück: Züri West, eine der erfolgreichsten Schweizer Rockbands. Ihr von vielen lang ersehntes Album

Gospelkonzerte – The Moor Train Fellows

Stadttheater Théâtre municipal Burggasse 19, Rue du Bourg Biel/Bienne www.theater-biel.ch kasse.biel@theaterbielsolothurn.ch

Sa/sa 01.12., 20:00

3. Burg-konzert 3e Concert au Bourg

Amazing Moments – Ein Pro-

So/di 02.12., 11:00


5

My heart belongs to Cecilia Winter, Kufa, 15.12., 22:00

Frölein Da Capo Das Einfrauorchester bekannt aus der TV-Show Giaccobo/ Müller Frölein Da Capo En concert, la chanteuse livre un spectacle décoiffant chant, trompette, euphonium, guitare, clavier – elle se métamorphose en Frölein da Capo, la femme-orchestre. Pauluskirche Eglise St-Paul Blumenrain 24, Crêt-des-fleurs Biel/Bienne Adventskonzert des Jodlerklub Bärgbrünneli Biel

Sa/sa 15.12., 19:00

Nach dem Konzert gemütliches Beisammensein mit Glühwein und Backwaren Haus zum Himmel Alte Landstrasse 10 Pieterlen www.folkinheaven.ch info@folkinheaven.ch Folk in Heaven: Mala & FyrMoon

So/di 02.12., 17:00

Mala schafft es mit ihrer intensiven und klaren Stimme, mal verträumt, mal melancholisch oder mit Witz und sprühender Lebensenergie, den Zuhörer auf ganz natürliche Art in eine andere Welt zu entführen.

info@ctssa.ch Spiritual Harvest Gospel Ensemble

Heidi Happy & Band, UFO, 08.12., 22:00

nen. Mit seinen Melodien und Worten verzaubert der 69-jährige Cantautore Toto Cutugno auch heute die ganze Welt.

So/di 09.12., 19:00

www.voicesofgospel.ch www.ticketcorner.ch Palace Thomas-Wyttenbachstrasse 4, Rue Thomas Wyttenbach Biel/Bienne www.christmas-sessions.ch

Bar Eldorado Mattenstrasse 28, Rue des Prés Biel/Bienne Theo’s Fried Chicken Store

Fr/ve 07.12., 21:30 G.C. – UP!, Deadmen’s Suit

Barclay James Harvest

Fr/ve 14.12., 21:30

Fr/ve 07.12., 21:00

Christmas Sessions Biel/Bienne Seit den 70er Jahren ist ihr Erfolg ungebrochen. Ihre Songs wie «Hymn», «Mockingbird», «Life is for living» sind längst Klassiker. Sie sind Kult: die britischen Softrockers von Barclay James Harvest mit dem Sänger und Bassisten Les Holroyd an der Spitze.

In Zusammenarbeit mit Bager Booking

On The Hills Ein volles Programm mit einzigartigen und doch so eingängigen Melodien, Abstechern zu den Indianern und Cowboys, Rumba und Cha Cha Cha, Chören und Klatschern, eine Liebeserklärung an die Freiheiten. Tout un programme fait de mélodies extraordinaires qui restent en tête, d’incursions chez les indiens et les cowboys, de rumba et de cha cha cha, de choeurs et de claquement de mains, une déclaration d’amour à la liberté. A DATE WITH ELVIS

Fr/ve 14.12., 23:00 Black Wind, Forty Shades

Fr/ve 21.12., 21:30

The calling sirens

Sa/sa 15.12., 23:00 DJ Madman’s Heaven and Hell

DIESELKARAOKE

Di/ma 25.12., 20:00

Fr/ve 21.12., 22:00

Get on Jolly, Psychodelic Slow Folk

Gayles + Friends

Fr/ve 22.12., 22:00

Do/je 27.12., 22:00 Chris Norman

Sa/sa 08.12., 21:00

WEIRD ROSES Unhaim, Black Wall

Fr/ve 28.12., 23:00

Bertrand Boulbar

Sa/sa 08.12., 20:15

Nach einer einmonatigen USAReise kehrt Bertrand Boulbar mit einem Reisebericht über das heutige Amerika zurück. Er erzählt von einem einsamen Reisenden. In französischen Sprache Bertrand Boulbar, après un périple d’un mois aux Etats-Unis, nous revient avec un album composé et enregistré sur le vif. Un carnet de route sur l’Amérique d’aujourd’hui d’un voyageur solitaire. Sur scène, il nous transmet son aventure, accompagné de Vincent Gravé, qui dessinera en direct ce carnet de voyage musical. von Rütte-Gut Seestrasse 6 Sutz-Lattrigen www.vonruettegut.ch info@vonruettegut.ch

Fr/ve 28.12., 21:30

Zum Weltstar wurde er als Frontmann der Rockband Smokie. Äusserst erfolgreich verläuft nun seit über einem Vierteljahrhundert seine Solokarriere. Die Fans lieben die unverkennbar einfühlsame und sanft kratzende Stimme des 62-jährigen Briten. Chris Norman bietet zusammen mit seiner brillanten Band allerfeinster Sound zwischen Rock’n’Roll und Pop.

Santiago

SILVESTER DISCO

Musikalische engel

Mo/lu 31.12., 23:30

So/di 09.12., 14:00

Sa/sa 29.12., 21:30

UFO Untergasse 21, Rue Basse Biel/Bienne UFO TANZBAR

Sa/sa 01.12., 23:00

Pasquart Kirche Eglise du Pasquart Seevorstadt 99a, Faubourg du Lac Biel/Bienne Gospelkonzerte – The Moor Train Fellows

Sa/sa 08.12., 20:00

Disco 60er, 70er, 80er & more Toto Cutugno

Kongresshaus Palais des Congrès Zentralstrasse 60, rue Centrale Biel/Bienne www.ctssa.ch

Théâtre de Poche Obergasse 1, Rue Haute Biel/Bienne www.kulturtaeter.ch

So/di 09.12., 20:00

I made you a tape, A RIVER CROSSING

Seine raue, leicht melancholische Stimme ist unverwechselbar und hat mit dem Alter an magischer Patina gewon-

Fr/ve 07.12., 23:00 Heidi Happy & Band

Sa/sa 08.12., 22:00

Amazing Moments – Ein Programm im Zeichen strahlender Klänge. Mit Songs voller Hoffnung, Zuversicht und Dankbarkeit. Grosse Emotionen, feine Balladen und Rhythmus erwarten Sie.

CD-Taufe, Illustriert durch Farbenfrau Barbara Bühler Schlüchter. Nach einer poetischen Idee von Roland Zoss und Jimmy Flitz Kreuz Nidau Hauptstrasse 33, Nidau www.kreuz-nidau.ch kultur@kreuz-nidau.ch Annamateur & Aussensaiter

Do/je 13.12., 20:30

Screamshots: Ein musikalisches Overhead-Projekt


Rock / Pop / Jazz / Clubs

6

Annamateur & Aussensaiter, Kreuz Nidau, 13.12., 20:30

Christmas Sessions Biel/Bienne, Palace 07.-09.12.

«In deinem Leben sind 5 Fehler versteckt. Finde sie und kreise ein. Du hast zwei Minuten Zeit. Arbeite sauber!» Ein Abend für Edding, Stimme, Cello und Gitarre. Eine visuellakustische Skizzenschlacht um Malen nach Zahlen und den Schrei nach Nachvollziehbarkeit. Über L_ckentexte, Liebeslieder, Bauchsparverträge, Blindmaps und Phantomsch_erzen.

Nereid

JOYFUL NOISE FESTIVAL

Do/je 13.12., 20:30

Do/je, 06.12., 20:30; Fr/ve, 07.12., 20:30; Sa/sa, 08.12., 20:30

Lokal int. Hugistrasse 3, Rue Hugi Biel/Bienne www.lokal-int.ch info@lokal-int.ch Gaudenz Badrutt

Fr/ve 21.12., 20:00

Kopfhörerkonzert Literaturcafé/Café littéraire Obergasse 11, Rue Haute Biel/Bienne www.litcafe.ch

La Voirie Brunngasse 1, Rue des Fontaines Biel/Bienne

Hannah Marshall, Cello; JeanPhilippe Gross, Electronics; Pat Thomas, Keyboard und Electronics; Michael Vorfreld, Percussion und Light Bulb Music; Xavier Charles, Klarinette und Electronics; Martin Schütz, Cello und Electronics; Hans Koch, Bassklarinette und Electronics; Jonas Kocher, Akkordeon; Christian Müller, Bassklarinette und Electronics; Gaudenz Badrutt, Electronics

Hannah Marshall, violoncelle; Jean-Philippe Gross, electronics; Pat Thomas, keyboard et electronics; Michael Vorfreld, percussion et light bulb music; Xavier Charles, clarinette et electronics; Martin Schütz, violoncelle et electronics; Hans Koch, clarinette basse et electronics; Jonas Kocher, accordéon; Christian Müller, clarinette basse et electronics; Gaudenz Badrutt, electronics

www.ducommerce-biel.ch JACKO HOOPER (U.K.)

Do/je 06.12., 21:00 SECRET PROBOT

Do/je 13.12., 21:00 MISCHA D. FEAT. FLOWERS WITH TEETH UNPLUGGED

Do/je 20.12., 21:00 WEIHNACHTEN IM DUCOMMERCE NOËL AU DUCOMMERCE

Mo/lu 24.12., 21:00 Café du Commerce Untergasse 25, Rue Basse Biel/Bienne

JOHNNY DISTORTION

Do/je 27.12., 21:00


7

Musik / Musique

Klassische Konzerte Concerts classiques PAULUSKIRCHE/EGLISE ST-PAUL 02.12., 17:00 Alter Ego RATHAUS ERLACH 03.12., 17:00 Weihnachtliche Gitarrenklänge KONGRESSHAUS/PALAIS DES CONGRÈS 05.12., 20:00 4. Sinfoniekonzert/4 e concert symphonique Lucerne String Trio, Logensaal/Salle de la Loge, 09.12., 17:00 LOGENSAAL/SALLE DE LA LOGE 09.12., 17:00 Köstliches Saitenspiel, Lucerne String Trio STADTKIRCHE/TEMPLE ALLEMAND 08.12., 20:00 Weihnachtskonzert 09.12., 17:00 Weihnachtskonzert 17.12., 18:00 Offenes Weihnachtssingen 19.12., 20:00 Concert de Noël PARKTHEATER 15.12., 20:00 Weihnachtskonzert/Concert de Noël

Pauluskirche Eglise St-Paul Blumenrain 24, Crêt-des-fleurs Biel/Bienne Alter Ego

So/di 02.12., 17:00

Neben dem klassischen Kaiser-Quartett von Josef Haydn gelangt eine weitere Komposition von Bohuslav Martinu zur Aufführung. Daniel Kobyliansky, Violine; Arkadiusz Koltys, Violine; Gwenaëlle Kobyliansky, Viola; Mattthias Walpen, Violoncello Rathaus Erlach

Das Land des Lächelns Gespräch mit dem Regisseur Alvaro Schoeck und der Dramaturgin Merle Fahrholz über die Umsetzung einer romantischen Operette im 21. Jahrhundert.Führung durch den Backstagebereich des Theaters, Besuch einer szenischen Bühnen-Probe mit Solisten und Chor im Stadttheater Biel Anmeldung: 032 / 328 31 31 Weitere Informationen: www.vhs-biel-lyss.ch 4. Sinfoniekonzert/4 e concert symphonique, Kongresshaus/Palais des Congrès, 05.12., 20:00 Kongresshaus Palais des Congrès Zentralstrasse 60, rue Centrale Biel/Bienne www.ctssa.ch info@ctssa.ch

Weihnachtliche Gitarrenklänge

4. Sinfoniekonzert 4e Concert symphonique

Mo/lu 03.12., 17:00

Mi/me 05.12., 20:00

Mit Michael Erni Reservation unter der Telefonnummer 032 681 00 01 oder fragart@bluemail.ch

Espoir de printemps Die «Grande Dame» des Violoncellos: Natalia Gutman interpretiert Werke von Camille Saint-Saëns und Arthur Honegger. Espoir de printemps La «Grande Dame» du violoncelle Natalia Gutman propose des oeuvres de Camille SaintSaëns et d’Arthur Honegger.

Volkshochschule Region Biel-Lyss Université populaire Bienne Lyss Ring 12 Biel 3/Bienne 3 www.vhs-biel-lyss.ch info@upbienne.ch Hinter den Kulissen

Mo/lu 03.12., 18:00

Logensaal/Salle de la Loge Jurastrasse 40, Rue du Jura Biel/Bienne

Köstliches Saitenspiel Lucerne String Trio

So/di 09.12., 17:00

Lucerne String Trio Interpretation der Werke von Ernst von Dohnányi, Gideon Klein und Mozart. Ina Dimitrova, Violine; Christoph Schiller, Viola; Mattia Zappa, Cello. Organisiert von der Société Philharmonique Biel Les délices du trio à cordes Interpretation des oeuvres d’Ernst von Dohnányi, Gideon Klein et Mozart. Ina Dimitrova, violon; Christoph Schiller, alto; Mattia Zappa, violoncelle. Organisé par la société Philharmonique de Bienne Stadtkirche Temple allemand Ring 2 Biel/Bienne

Weihnachtskonzert

Sa/sa 08.12., 20:00; So/di 09.12., 17:00

Konzert Bieler Kammerchor Werke: H. Schütz (Hodie Christus natus est), S. Scheidt (In dulci jubilo), J. S. Bach (Lobet den Herrn alle Heiden), F. Poulenc (Quatre motets pour le temps de Noël), A. Hasselmans (Conte de Noël), B. Britten (A Ceremony of Carols). Ausführende: Bieler Kammerchor, Corinne Kappeler, Harfe; Ursula Kunz, Orgelpositiv; Andrea Gaffino, Violoncello. Leitung: Alfred Schilt

Volkshochschule Region BielLyss und Famiplus laden ein zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest. Anschliessend wird eine Weihnachtsbowle und Ge-bäck offeriert. Concert de Noël

Mi/me 19.12., 19:30

Musikschule Biel Ecole de musique Bienne Parktheater Grenchen/Granges Weihnachtskonzert Concert de Noël

Offenes Weihnachtssingen

Sa/sa 15.12., 20:00

Mo/lu 17.12., 18:00

Jugend Sinfonieorchester Biel Leitung: Lionel Zürcher Orchestre Symphonique des Jeunes Bienne Direction: Lionel Zürcher

Von den heiligen drei Königen Der Konzertchor Biel-Seeland in Zusammenarbeit mit der


Bühne / Scène

STADTTHEATER/THÉÂTRE MUNICIPAL 09.12., 17:00 Idomeneo 14.12., 19:30 Das Land des Lächelns, Premiere 15.12., 19:00 Annebäbi im Säli 16.12., 19:00 Evgeny Onegin 18.12., 19:30 Mit wem soll ich jetzt schweigen? 19.12., 19:30 Don Carlos 20.12., 19:30 Fräulein Julie 22.12., 19:00 Souvenir 23.12., 17:00 Das Land des Lächelns 27.12., 19:30 Idomeneo 28.12., 19:30 Don Carlos 29.12., 19:00 Fräulein Julie 30.12., 19:00 Annebäbi im Säli 31.12., 19:30 Das Land des Lächelns BIELERSEE SCHIFFFAHRTSGESELLSCHAFT/NAVIGATION LAC DE BIENNE 13.12., 19:00 Dinnerkrimi RENNWEG 26 02.12., 19:00 Weibsbilder. Ein Tanzstück 07./08./09.12., 20:30.Kuss und Banane/Le mal ou moi ATELIER PIAMARIA 03.12., 19:00 Wechselwirkungen KREUZ NIDAU 08.12., 20:30 Es Huere Cabaret – Therapie PALACE 06.12., 20:15 Le grand cahier 10.12., 20:15 Arsenic et vieilles dentelles THEATRE DE POCHE 14.12., 20:15 Nils Althaus

Stadttheater Théâtre municipal Burggasse 19, Rue du Bourg Biel/Bienne www.theater-biel.ch kasse.biel@theaterbielsolothurn.ch

visites, vient accompagné de son ami Onegin. Étonnamment, Tatjana s’éprend de ce jeune dandy et lui envoie une lettre pour lui faire part de ses sentiments. Il ne sait que faire des déclarations passionnées de la jeune femme et s’amuse à faire la cour à Olga. Chanté en russe avec surtitres français

Evgeny Onegin

So/di 16.12., 19:00

Die Schwestern Olga und Tatjana könnten kaum unterschiedlicher sein: die eine lebenslustig und aufgestellt, die andere nachdenklich und zurückhaltend. Olga ist in einer Beziehung mit Lenski, der zu einem seiner Besuche seinen Freund Onegin mitbringt. Überraschend verliebt sich Tatjana in diesen weltgewandten jungen Mann und teilt ihm ihre Gefühle brieflich mit. Er kann mit den Leidenschaften der jungen Frau nichts anfangen und spielt ein bitteres Spiel. In russischer Sprache mit deutschen Übertiteln Les soeurs Olga et Tatjana ne sauraient être plus différentes l’une de l’autre: la première est pleine d’entrain et respire la joie de vivre, la seconde est pensive et réservée. Olga entretient une relation avec Lenski, qui, lors d’une de ses

Fräulein Julie

Do/je 20.12., 19:30; Sa/sa 29.12., 19:00

Fräulein Julie, Tochter aus adligem Hause, benutzt die Abwesenheit ihres Vaters, um sich dem ehrgeizigen Diener Jean zu nähern. In der schwülen Hitze der Mittsommernacht fordert sie den Untergebenen zum Tanz und verdreht ihm dabei zünftig den Kopf. Jean fühlt sich geschmeichelt, fürchtet jedoch das Gerede der Menschen und den Zorn seines Herrn. Doch Julie lässt sich nicht beirren: Mit aufreizendem Spott und herrischhochmütiger Koketterie weckt sie die Begierde des jungen Mannes und so landen die beiden schliesslich in Jeans Schlafkammer. Idomeneo

So/di 09.12., 17:00; Do/je 27.12., 19:30

8

Le grand cahier, Palace, 06.12., 20:15

Zwei Männer stehen im Mittelpunkt der Oper: König Idomeneo und sein Sohn Idamante. Sie verstricken sich in einem Netz aus Versprechen, Missverständnissen und enttäuschten Hoffnungen. Ausgelöst wird dies durch einen herrschsüchtigen Gott, eine ehrgeizige Prinzessin und eine zögerliche Gefangene. Am Ende ist es einzig die Liebe, die diesen Wirrwarr auflösen kann: Die Liebe von Gott zu Mensch, Vater und Sohn sowie Mann und Frau. In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln Au centre de l’intrigue, deux hommes, le roi Idomeneo et son fils Idamante, sont empêtrés dans une série de promesses, de malentendus et d’espoirs déçus. A l’origine de tout, un dieu dominateur, une princesse ambitieuse et une captive hésitante. A la fin, seul l’amour est capable de dissiper toute cette confusion: l’amour de Dieu pour l’Homme, du père pour son fils ainsi que du mari pour sa femme. Chanté en italien avec surtitres français Souvenir

verkauften Carnegie Hall.

Dorftheater probt Gotthelf. Von Beat Sterchi

ken bringt, sie zuweilen aber auch vor den Kopf stösst. Denn Bichsel ist ein Denker. Und «wenn man denkt, geht man gegen den Takt» – und zwar leidenschaftlich, mit erfrischender Empörung und viel politischem Engagement.

Don Carlos

Das Land des Lächelns

Mi/me 19.12., 19:30; Fr/ve 28.12., 19:30

Fr/ve 14.12., 19:30; So/di 23.12., 17:00; Mo/lu 31.12., 19:30

Es herrschen düstere Zeiten am spanischen Hof. Die strengen Gepflogenheiten des höfischen Lebens zwingen die königliche Familie sich in ihren Herzensregungen zu beschränken. Entsprechend lodert es unter der prunkvollen Oberfläche: Kronprinz Don Carlos liebt seine jugendliche Stiefmutter Elisabeth von Valois, doch diese kann beziehungsweise darf diese Liebe nicht erwidern. König Philipp II. wiederum, den die Gefangenschaft in seinem eigenen Machtsystem längst vereinsamt und verbittert hat, findet keinen Zugang zu seinem Sohn, ja betrachtet diesen als träumerischen Nichtsnutz, als Versager.

Lisa scheint alles zu haben. Sie ist Jung, schön und begehrenswert, der Mittelpunkt jeder Gesellschaft. Doch sie sucht mehr, als nur Amüsement und die Sicherheit einer Ehe. Sie sucht Exotik und Abenteuer, möglichst in ihrem Traumland China. Zudem sehnt sie sich nach der grossen Liebe. All dies scheint ihr Sou-Chong bieten zu können. Doch in der Liebe lohnt es sich, einen Blick hinter die äussere Erscheinung zu werfen. Denn «Immer nur Lächeln» scheint nicht durchweg das richtige Motto zu sein. Vor allem, wenn das Leben mit überraschenden Eskapaden dazwischenfunkt... In deutscher Sprache mit französischen Übertiteln. Opérette de Franz Lehàr Vienne, fin de siècle. Lisa a tout pour elle, elle est jeune, belle et courtisée. Mais elle attend autre chose de la vie que de ne faire qu’un bon mariage. Elle recherche l’exotisme, l’aventure et aspire au grand amour. Il semble qu’elle trouve tout cela en Sou-Chong. Mais en amour, cela vaut la peine de jeter un regard au-delà des apparences. Car être toujours tout sourire n’est pas la solution à tout. Surtout si la vie fait des étincelles avec des écarts surprenants... Chanté en alle-

Annebäbi im Säli

Sa/sa 15.12., 19:00; So/di 30.12., 19:00

Sa/sa 22.12., 19:00

Im New York der 1940er Jahre war Florence Foster Jenkins ein absolutes Gesellschaftsereignis. Zum grossen Vergnügen ihres Publikums quälte und quietschte sich die extravagante Millionenerbin munter durch die schönsten Klassiker der Opernliteratur. Ihre eigenwilligen Gesangskünste und kuriosen Bühnenauftritte wollte sich niemand entgehen lassen. Und so endete, was zunächst mit kleinen Soireen begonnen hatte, mit einem legendären Konzert in der aus-

Mit wem soll ich jetzt Schweigen?

Di/ma 18.12., 19:30

Peter Bichsel ist ein Meister kurzer Sätze und widersprüchlicher Formulierungen. Seine Texte zeugen von einer unbändigen Lust am Fabulieren – sie sind scharfsinnig verspielt, herrlich überraschend und immer wieder abgründig komisch. Er ist ein Stadtpoet, ein Geschichtenerzähler. Einer, dem die Leute gerne zuhören, der sie beim Lesen schmunzeln lässt, sie zum Nachden-


9

Kuss und Banane/Le mal ou moi, Rennweg 26, 07.–09.12., 20:30

mand avec surtitres français Bielersee Schifffahrtsgesellschaft Navigation Lac de Bienne Badhausstrasse 1a, rue des Bains Biel/Bienne www.bielersee.ch info@bielersee.ch DinnerKrimi

Do/je 13.12., 19:00

Monika mordet mittags Monika kann Ihren Mann Urs nicht mehr ausstehen. Und so hat sie sich einen mörderischen Plan zurechtgelegt und einen Auftragskiller engagiert. Als aber plötzlich Urs doch wieder auftaucht, ist Monika klar, der Plan ist schief gegangen. Muss sie jetzt selber zur Waffe greifen, warum ist Urs plötzlich so lieb zu ihr und wo zur Hölle steckt der Auftragskiller? Kriegen Sie es fertig, Urs’ Leben zu retten? Oder meinen Sie auch, er sollte am Besten das Zeitliche segnen? Finden Sie’s raus und freuen Sie sich auf diese turbulente Komödie mit kulinarischen Höhenflügen. Rennweg 26 Rennweg 26, chemin de la Course Biel/Bienne www.rennweg26.ch Weibsbilder. Ein Tanzstück

So/di 02.12., 19:00

Welches Frau-Sein leben wir? Das Ensemble Khomsa stellt sich dieser Frage tänzerisch, mal ernsthaft, mal humorvoll, indem es – anders als in vorhergehenden Aufführungen – den Code des traditionellen

arabischen Tanzes bricht und Elemente dieser Tanztradition mit aktueller westlicher Bewegungssprache und den Naturklängen zeitloser Instrumente zu einem archaisch-zeitgenössischen Gewebe verflicht. L’être femme, comment le vivons-nous? L’Ensemble Khomsa se pose la question en dansant, parfois de manière grave, parfois de façon humoristique, et – contrairement aux précédentes performances – en brisant les codes de la danse arabe traditionnelle. Les éléments de celle-ci se mêlent avec le langage corporel occidental et les sons naturels d’instruments intemporels. Kuss und Banane Le mal Ou moi

Fr/ve 07.12., 20:30; Sa/sa 08.12., 20:30; So/di 09.12., 20:30

«Plastische Chirurgie oder die Sprache des menschlichen Antlitzes» ein Text des oesterreichischen Schriftstellers Helmut Eisendle und Textfragmente des Theaterautors Valère Navarina geben dem Stück Struktur und Boden. Akribisch beschriebene Beobachtungen von bananenfressenden Affen und menschlichen Gesichtsausdrücken gegenüber poetisch verspielten Textkreationen – immer im Zweifel über die Ernsthaftigkeit der Aussagen – immer in Gegensätzlichkeiten – gebettet in Musik, Videokompositionen und Lichträume «La chirurgie plastique, ou la langue du visage humain», un texte de l’écrivain autrichien Helmut Eisendle, et des fragments de texte du dramaturge Valère Navarina structurent la pièce. Les expressions des singes mangeurs de bananes

Nils Althaus, Théâtre de Poche, 14.12., 20:15

et des humains sont passées sous la loupe, à l’aulne de textes aussi poétiques que ludiques. Mais toujours dans le doute quant à la sincérité de ce qui est dit? Tout cela est intégré dans la musique, la vidéo et la composition des lumières. Atelier PiaMaria Quellgasse 3, Rue de la Source Biel/Bienne mirva@gmx.ch Wechselwirkungen

Mo/lu 03.12., 19:00

Montags um sieben Ein Stück mit Sylvia Gwerder und Pia Maria. Beiden Künstlerinnen gemeinsam ist eine professionelle Tanz- und Musikausbildung. Ihre Ausdrucksweise ist im jeweiligen Metier sicher individuell, doch sind beide mit den Medien Tanz und Musik vertraut. Diese interessante Ausgangslage führte zu den «Wechselwirkungen». Palace Thomas-Wyttenbachstrasse 4, Rue Thomas Wyttenbach Biel/Bienne www.spectaclesfrancais.ch Le Grand Cahier

Do/je 06.12., 20:15

Le Grand Cahier ist der erste Teil der «Trilogie des jumeaux», dem Erfolgsroman von Agota Kristof, für den sie den europäischen Literaturpreis der Vereinigung der Schriftsteller in französischer Sprache bekommen hat. Während des Krieges kommen Zwillinge zu ihrer schwierigen Grossmutter aufs Land. Dort zwin-

gen sie sich zum Überleben zu Mutproben die sie dann in einem grossen Heft aufschreiben. Le Grand Cahier raconte l’histoire de jumeaux envoyés pendant la guerre chez leur grandmère, sale et méchante, qui leur mène la vie dure. Cette expérience est comme un parcours initiatique assez brutal où l’enfance disparaît. Les jumeaux prennent en main leur propre éducation et s’imposent une série d’épreuves pour s’endurcir face à la rudesse du monde. Dans un style enfantin et cruel, ils consignent chaque événement de leur existence dans un «grand cahier». Arsenic et vieilles dentelles

Mo/lu 10.12., 20:15

Avant de devenir un classique de la comédie américaine avec le film de Frank Capra, Arsenic and Old Lace fut, dès 1941, un grand succès de Broadway, où la pièce fut jouée 1444 fois. Elle raconte l’histoire de deux délicieuses vieilles filles qui empoisonnent d’autant vieux messieurs, que l’un de leurs neveux enterre ensuite dans la cave. Jusqu’à ce qu’un autre de leurs neveux ne découvre leurs activités et qu’un troisième neveu, dangereux criminel celuilà, ne débarque à son tour. Kreuz Nidau Hauptstrasse 33, Nidau www.kreuz-nidau.ch kultur@kreuz-nidau.ch Es Huere Cabaret – Therapie

Sa/sa 08.12., 20:30

Nur Idioten begrüssen den

Tag mit einem Lächeln Das Stück erzählt die Geschichte von drei Figuren in schwarz, vornehm und klassisch gekleidet, vom Leben gezeichnet und irgendwie nicht in die heutige Zeit passend. Nur das Leiden am Leben verbindet sie. Gefangen in ihrer beengten Welt, kreuzen sich ihre Wege in den variantenreichen Musik-, Mal-, Tanz- und anderen Therapien. Diese kommen schräg und komisch daher und fügen sich trotzdem in die latente Morbitität des Stückes ein. Die Therapien wirken, aber wirken sie so, wie sie sollen? Théâtre de Poche Obergasse 1, Rue Haute Biel/Bienne www.kulturtaeter.ch Nils Althaus

Fr/ve 14.12., 20:15

Wenn Mütter ihre Burnouts vergleichen und Väter sich um Barbiepuppen prügeln, dann kann er nicht mehr weit sein – der Advent. Und diese eilige Zeit ist Nils Althaus heilig. Deshalb ist der junge Liedermacher und Schauspieler mit seinem Spezialprogramm «Apfänt, Apfänt!» unterwegs. Er singt, schauspielert, liest und präsentiert nützliche Geschenkideen. Nils Althaus, chanteur-compositeur-interprète et acteur, fort connu, sera sur la route avec son spectacle «Apfänt, Apfänt». Chants, jeux, lectures non dénuées de sens, autours de ces mères qui comparent leurs burnouts et de ces pères qui se battent pour les poupées Barbie. Un spectacle inoubliable. En langue allemande


Ausstellungen / Expositions Klinik Linde Clinique des Tilleuls Blumenrain 105, Crêt-des-Fleurs Biel/Bienne www.kliniklinde.ch info@kliniklinde.ch Susanne Zweifel

bis/jusqu’au 10.02.2013

Museen/Musées Neues Museum Biel/Nouveau musée Bienne, Seevorstadt 52, Faubourg du Lac, Tel. 032 328 70 30, www.nmbienne.ch, Di-So/ Ma-Di 11:00-17:00. Temporäre Ausstellungen/Exposition temporaires: Kunstkammer Seeland/Cabinet d’art du Seeland, bis/jusqu’au 03.02.2013, Schwab, Biel und die Pfahlbauten/Schwab, Bienne et les palafittes, bis/jusqu’au 31.03.2013, Weggewalzt/Ecrasée, laminée, bis/jusqu’au 30.06.2013, Matinée «Kunst und Musik»/Matinée «art et musique», So 13.12., 11:00 (d), di, 02.12., 11:00 (f) Dauerausstellungen/Expositions permanentes: Bürgerliche Wohnkultur im 19. Jahrhundert/La vie bourgeoise au 19e siècle, Stiftung Sammlung Robert/Fondation Collection Robert: Sélection Tropicale, Karl und Robert Walser: Maler und Dichter/Karl et Robert Walser: peintre et poète, Die Technik der Illusion: Von der Zauberlaterne zum Kino (Kinosammlung William Piasio)/La technique de l’illusion: De la lanterne magique au cinéma (Cinécollection William Piasio), Biel – Uhren- und Industriestadt/Bienne – Ville horlogère et industrielle, Atelier bieler Geschichte (Ring 10 – Altstadt von Biel)/Atelier:Bienne et son histoire (Ring 10 – Vieille Ville de Bienne), Das archäologische Fenster der Region/La fenêtre archéologique de la région CentrePasquArt, Seevorstadt 71-73, faubourg du Lac, Tel. 032 322 55 86, www.pasquart.ch, Mi-Fr/Me-Ve 14:00-18:00; Sa+So/Sa+Di 11:00-18:00.; Bis/jusqu’au 20.01.13, Cantonale Berne Jura 2012, 08.12., 17:00, Kindervernissage/Vernissage des enfants Omegamuseum / Musée Omega, Jakob Stämpfli 96, Rue Jakob Stämpfli, telefonische Voranmeldung erforderlich/sur rendez-vous téléphonique, an Werktagen Eintritt frei/entrée gratuite durant les jours ouvrables, Tel. 032 343 92 11 Werkzeugmaschinenmuseum Müller/Musée des Machines Müller Wydenaustrasse 34, Chemin des Saules, Tel. 032 322 36 36, Di-So/ Ma-Di 14:00-17:00 Optisches Museum/Musée de l’Optique, Rue du Collège, Tel. 032 323 37 37, 079 219 60 89, Mo-Fr/Lu-Ve 09:00-12:00/13:30-18:30; Sa-So/Sa-Di nach Absprache/sur rendez vous Eintritt frei/Entrée libre Schlossmuseum Nidau, Hauptstrasse 6/Schloss, 2560 Nidau, Tel. 032 332 25 00, Mo-Fr/Lu-Ve 08:00-18:00, Sa-So/Sa-Di 10:0016:00, Interaktive Dauerausstellung: Juragewässerkorrektionen/ Exposition permanente: Correction des eaux du Jura

Kunst/Arts Visuels BIBLIOTHEQUE DE LANGUE FRANÇAISE Bis/jusqu’au 19.12., Tableaux d’Edmée Blattmann KLINIK LINDE Bis/jusqu’au 10.02.13, Susanne Zweifel ART ETAGE Bis/jusqu’au 14.12., Ruedy Schwyn Bis/jusqu’au 19.01.2013, Christophe Lambert GEWÖLBE GALERIE/GALERIE GEWÖLBE 04.12. - 30.03.13, Servierboy, Serviertablett CHAPEL NOUVEL MAGGLINGEN/CHAPPELLE NOUVEL MACOLIN Bis/jusqu’au 15.12., Kurt Schürer LOKAL-INT. 06.12., 19:00 Marco Nicolas Heinzen 13.12., 19:00 ECAV@Lokal-int 20.12., 19:00 Kunstkonsum ARTQUILTGALERIE 08.12. – 24.01.13, Quilts und Trouvaillen ALTE KRONE/ANCIENNE COURONNE Bis/jusqu’au 08.12., Shields Barbara PHOTOFORUMPASQUART 09.12. – 06.01.13, Prix Photoform & Selection | Auswahl BAR ELDORADO 09.12. – 04.01.13, Simone Baumann VON RÜTTE-GUT 09.12., 14:00, Barbara Bühler Schlüchter

Neues Museum Biel Nouveau Musée Bienne Seevorstadt 52, Faubourg du Lac Biel/Bienne www.nmbienne.ch info@nmbienne.ch Weggewalzt Écrasée, laminée

bis/jusqu’au 30.06.2013

360 Jahre Drahtindustrie in Biel Die Sonderausstellung erklärt die Technik des Drahtziehens und skizziert die Geschichte die Bieler Drahtindustrie. Eindrückliche Fotoserien von Heini Stucki und Barbara Kopp illustrieren das tragische Ende dieses einst so wichtigen Bieler Wirtschaftszweigs. 360 ans d’histoire de l’industrie de tréfilage à Bienne L’exposition temporaire explique la technique du tréfilage et retrace l’histoire de l’industrie du fil biennoise. Les séries photographiques de Heini Stucki et Barbara Kopp illustrent la fin tragique de l’une des plus importantes industries de la branche économique biennoise. Kunstkammer Seeland Cabinet d’art du Seeland

bis/jusqu’au 03.02.2013

Reflexion in Bildern von Anker bis Ziegelmüller Erstmals seit 1947 zeigt das Haus Schwab, das früher eine Kunstsammlung beherbergte und in dessen Oberlichtsälen immer auch Wechselausstellungen eingerichtet wurden, wieder eine Schau mit Gemälden, Skulpturen, Druckgrafiken und Zeichnungen. Immersion dans les œuvres de Anker à Ziegelmüller Le bâtiment Schwab abritait autrefois une collection de beaux-arts et, dans ses salles à éclairage zénithal, des expositions temporaires y étaient régulièrement présentées. Pour la première fois depuis 1947, peintures, sculptures, gravures et dessins sont à nouveau montrés dans cet élégant édifice. Schwab, Biel und die Pfahlbauten Schwab, Bienne et les palafittes

bis/jusqu’au 31.03.2013

Aus Interesse an der geistigen Bildung ihrer Bewohner und der Jugend insbesondere Die aktuelle Sonderausstellung beleuchtet die wechselvolle Geschichte des Museum Schwab, seine Architektur und die Persönlichkeit des Sammlers, dem es seine Entstehung verdankt. Dans l’intérêt de la formation de l’esprit de ses habitants, et de la jeunesse en particulier L’exposition temporaire s’attache à illustrer l’histoire mouvementée du Musée Schwab, son architecture originale, ainsi que la personnalité du collectionneur, auquel le Musée doit son existence.

10

www.bbearuff-artwork.ch/ gallery.html gallery@bbearuff-Artwork.ch VERA LIECHTI

bis/jusqu’au 22.12.

Alte Krone/Ancienne Couronne Obergasse 1, Rue Haute Biel/Bienne SHIELDS BARBARA

bis/jusqu’au 08.12

Gewölbe Galerie/Galerie Gewölbe Obergasse 4+6, Rue Haute Biel/Bienne www.gewoelbegalerie.ch

Kunst und Musik Matinée Art et musique

Servierboy, Serviertablett

So/di 02.12., 11:00 (f); So/di 13.12., 11:00 (d);

Di/ma 04.12.–Sa/sa 30.03.2013

Mit Dr. Bernadette Walter, Kuratorin; Penelope Ann Monroe, Sopran und Mikko Ikäheimo, Gitarre Avec Dr Bernadette Walter, conservatrice; Penelope Ann Monroe, soprano et Mikko Ikäheimo, guitare

Design, Kunst und Antiquitäten 18. – 21. Jahrhundert Lokal int. Hugistrasse 3, Rue Hugi Biel/Bienne www.lokal-int.ch info@lokal-int.ch Marco Nicolas Heinzen

Chapelle Nouvel Magglingen Chapelle Nouvel Macolin Hauptstrasse Magglingen/Macolin ute_von_asuel@gmx.ch

Do/je 06.12., 19:00 ECAV @ Lokal-int

Do/je 13.12., 19:00 Kunstkonsum

Kurt Schürer

Do/je 20.12., 19:00

bis/jusqu’au 15.12.

Ausstellung «Weg» Bibliothèque de langue française Strandweg Nidau labiblio@bluewin.ch Tableaux d’Edmée Blattmann

Artquiltgalerie Hauptstrasse 59, Nidau www.artquiltgalerie.ch Quilts und Trouvaillen

Fr/ve 07.12., 18:00 Vernissage; Sa/sa 08.12.– Do/je 24.01.2013

SeelandQuilters

bis/jusqu’au 19.12.

Art Etage Seevorstadt 71, Faubourg du Lac Biel/Bienne www.art-etage.ch Ruedy Schwyn

bis/jusqu’au 14.12.

«Gezeitenreibung», Gast: Valentin Hauri «Gezeitenreibung», Invité: Valentin Hauri Christophe Lambert

Fr/ve 21.12., 18:30 Vernissage; bis/jusqu’au 19.01.2013

This is Apokalypse Gäste/Invités: Julia Maurer & Tenko bbearuff Artwork Gallery Zentralstrasse 93, Rue Centrale Biel/Bienne

PhotoforumPasquArt Seevorstadt 71-73, Faubourg du Lac Biel/Bienne www.pasquart.ch info@pasquart.ch Prix Photoforum & Selection | Auswahl

Sa/sa 08.12., 17:00 Vernissage; So/di 09.12.–So/di 06.01.2013

Die Jury für den nationalen Ausstellungswettbewerb Prix Photoforum 2012 SELECTION | AUSWAHL hat 18 Künstlerinnen und Künstler ausgewählt. Sie verleiht den 20. Prix Photoforum an den Fotografen Giuseppe Micciché. Der Förderpreis wird ihm für die Arbeit mit dem Titel «cento passi» vergeben. Der Fotograf dokumentiert in einer Art innerem Tagebuch die Spaziergänge mit seinem an Demenz erkrankten Vater, die er an be-


11

kannten Orten in der Stadt unternimmt. Le jury de l’expositionconcours nationale Prix Photoforum 2012 SELECTION | AUSWAHL a sélectionné 18 artistes qui seront exposés. Il a choisi d’attribuer le 20e Prix Photoforum au photographe Giuseppe Micciché. Ce prix d’encouragement récompense le travail intitulé «cento passi». À la manière d’un journal intime, l’auteur y documente les promenades avec son père atteint de démence dans des lieux urbains familiers. CentrePasquArt Seevorstadt 71 73, Faubourg du Lac Biel/Bienne www.pasquart.ch

Cantonale Bern Jura, CentrepasquArt, bis/jusqu’au 20.01.13 (Fotograf/photographe: Patrick Christe, GFF)

Cantonale Bern Jura 2012 Cantonale Berne Jura 2012

Sa/sa 08.12., 17:00 Vernissage; So/di 09.12.–So/di 20.01.2013

Di/ma 11.12., 18:00: Öffentliche Führung mit Felicity Lunn, Direktorin CentrePasquart Di/ma 13.01., 11:00: visite guidée avec Manon Engel, médiatrice culturelle Kindervernissage Vernissage des enfants

Sa/sa 08.12., 17:00

Cantonale Bern Jura 2012 Kinder ab 5 Jahren sind eingeladen, die Ausstellung wie die Grossen zu erkunden und sich anschliessend kreativ damit auseinanderzusetzen. Cantonale Berne Jura 2012 Les enfants dès 5 ans sont invités à découvrir l’exposition comme les «grands» et à participer ensuite à un atelier de créativité.

Tableaux d’Edmée Blattmann, Bibliothèque de langue française, bis/jusqu’au 19.12.

Bar Eldorado Mattenstrasse 28, Rue des Prés Biel/Bienne Simone Baumann

Sa/sa 08.12., 18:00 Vernissage; So/di 09.12.–Fr/ve 04.01.2013

Vernissage mit acoustic live show: Trouble for nothing Vernissage avec acoustic live show: Trouble for nothing von Rütte-Gut Seestrasse 6, Sutz-Lattrigen www.vonruettegut.ch info@vonruettegut.ch Barbara bühler Schlüchter

So/di 09.12., 14:00 Vernissage

Zu Musik stürmisch gemalte Engelbilder. Nach einer poetischen Idee von Roland Zoss und Jimmy Flitz

Servierboy, Serviertablett, Gewölbe Galerie, bis/jusqu’au 04.12.


Film

12

Filmpodium BAR ELDORADO Do/je, 21:00, Sa/sa, 17:00 Horror Comedy Movie Soap KINO APOLLO/CINÉMA APOLLO 04.12., 14:15 Jenseits der Stille/Au-delà du silence FILMPODIUM 07./08./10.12., 20:30 09.12., 18:00, 20:30 14./15./17.12., 20:30 16.12., 18:00, 20:30 21./22./26.12., 20:30 23.12., 18:00; 20:30 28./29.12., 20:30 30.12., 18:00, 20:30

Opération libertad Opération libertad Kuma Kuma Kyss Mig Kyss Mig Wilaya Wilaya

Bar Eldorado Mattenstrasse 28, Rue des Prés Biel/Bienne Horror Comedy Movie SoaP: The Munsters

Do/je, 21:00; Sa/sa, 17:00

Kino Apollo Cinéma Apollo Zentralstrasse 51a, Rue Centrale Biel/Bienne

s’intéresse à la musique et découvre la clarinette. Son père prend cela comme affront et se distance de sa fille. Le destin le fera se rapprocher à nouveau de Lara.

Kyss Mig, Filmpodium, 21./22./23./26.12., 20:30; 23.12., 18:00

Filmpodium Biel/Bienne Seevorstadt 73 Faubourg du Lac 73 Biel/Bienne www.filmpodiumbiel.ch filmpodium.biel@datacomm.ch OPÉRATION LIBERTAD

Jenseits der Stille Au-delà du silence

Di/ma 04.12., 14:15

Cinedolcevita Caroline Link, Deutschland 1996, Deutsch, 107’ Das Erraten von Geräuschen ist das Lieblingsspiel von Lara und ihrem taubstummen Vater. In ihrer Familie ist Lara die einzige, die hören und sprechen kann. Von klein auf unterhält sie sich mit ihren Eltern in der Gebärdensprache und hilft ihnen als Übersetzerin in allen Lebenslagen. Doch als Teenager entdeckt Lara ihr Interesse für die Musik und beginnt, Klarinette zu spielen. Ihr Vater interpretiert dies als Affront gegen seine Taubheit und distanziert sich immer mehr von seiner Tochter. Erst durch einen Schicksalsschlag findet er allmählich Verständnis für Lara. Deviner les sons est le jeu favori de Lara et de son père sourdmuet. Lara est la seule de sa famille à savoir parler et entendre. Depuis toute petite, elle se fait l’interprète de ses parents. Elle parle et négocie en leur nom avec le monde extérieur. A l’adolescence elle

Fr/ve, 07.12., 20:30; Sa/sa, 08.12., 20:30; So/di, 09.12., 18:00, 20:30; Mo/lu 10.12., 20:30

Nicolas Wadimoff, CH 2012, 94’, F, d KUMA

Fr/ve, 14.12., 20:30; Sa/sa, 15.12., 20:30; So/di 16.12., 18:00, 20:30; Mo/lu, 17.12., 20:30

Umut Dag, Oesterreich 2012, 93’, Ov/d,f KYSS MIG

Fr/ve, 21.12., 20:30; Sa/sa, 22.12., 20:30; So/di 23.12., 18:00, 20:30; Mi/me, 26.12., 20:30

Alexandra-Therese Keining, Schweden 2011, 105’, Ov/d,f WILAYA

Fr/ve, 28.12., 20:30; Sa/sa, 29.12., 20:30; So/di, 30.12., 18:00, 20:30

Pedro Pérez Rosado, Spanien 2012, 88’, Ov/d,f SILVESTERFILM

Mo/lu, 31.12., 20:30

Opération libertad, Filmpodium, 07.-10.12., 20:30; 09.12., 18:00


13

Unter 18 / Moins de 18 ans

STADTBIBLIOTHEK/BIBLIOTHEQUE DE LA VILLE 18.12., 09:30 Lirum, Larum, Värslispiel 18.12., 10:30 Am stram gram, pic et pic et colégram 01.12., 10:00 Märchenzeit 01.12., 11:00 Le temps du conte PALACE 01.12., 17:00 Le voyage de Célestine BIELERSEE SCHIFFFAHRTSGESELLSCHAFT/NAVIGATION LAC DE BIENNE 02.12., 13:30 Märlistunden

stösst sie gegen eine Pappkartonschachtel und wird in die grosse Märchenfabrik entführt. Pauvre Célestine! Tandis qu’elle se rend à un goûter auquel Nicolas, dont elle rêve en secret, est invité lui aussi, elle se cogne le nez contre une boîte en carton et la voilà plongée dans la Grande fabrique à contes. Bielersee Schifffahrtsgesellschaft Navigation Lac de Bienne Badhausstrasse 1a, rue des Bains Biel/Bienne www.bielersee.ch info@bielersee.ch Märlistunden

STADTTHEATER/THÉATRE MUNICIPAL 02.12., 15:00 Hänsel und Gretel: Abenteuer im Zauberwald 21.12., 17:00 Hänsel und Gretel: Abenteuer im Zauberwald 30.12., 14:00 Hänsel und Gretel: Abenteuer im Zauberwald THEATER FÜR DI CHLYNE/THÉÂTRE POUR LES PETITS 05.12., 14:00 Weihnachten für Rosemarie und Leopold/ Noël pour Rosemarie et Leopold 12.12., 15:00 Brunsli et les lutins 19.12., 14:30 Das Hässliche Entlein ALTSTADT/VIELLE VILLE 11.12., 14:00 Der Altstadt-Samichlous Auf dem Ring/ Le St-Nicolas de la Vieille Ville RENNWEG 26 15./16./23./24.12., 11:00 Ox und Esel/Bœuf et âne 28./29./30.12., 19:00 Ox und Esel/Bœuf et âne VON RÜTTE-GUT 15.12., 17:00 Weihnachten bei Rosemarie und Leopold FILMPODIUM 26.12., 16:00 Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Stadtbibliothek Bibliothèque de la Ville Dufourstrasse 26, Rue Dufour Biel/Bienne www.bibliobiel.ch biblio@bibliobiel.ch Lirum, Larum, Värslispiel

Di/ma 18.12., 09:30-10:00

Für Eltern mit Kind von 2 bis 4 Jahren. Geschichten, Värsli, Fingerspiele. Leseanimatorinnen: Dorice della Valle / Susi Fux Am stram gram, pic et pic et colégram

Di/ma 18.12., 10:30-11:00

Histoires comptines, jeux de doigts pour les parents accompagnés d’un enfant de 2 à 4 ans Märchenzeit Temps du Conte

Sa/sa 01.12., 10:00 (d); 11:00 (f)

Kinder ab drei Jahren sind ein-

geladen, während einer halben Stunde Abenteuerliches und Spannendes über Zauberer, Hexen, Elfen und andere wunderliche Dinge zu hören. Mit Barbara Buchli Les enfants dès trois ans sont invités, le temps d’une demiheure, à écouter des histoires et récits fabuleux à la rencontre de magiciens, sorcières, elfes et autres personnages merveilleux. Avec Janine Worpe Palace Thomas-Wyttenbachstrasse 4, Rue Thomas Wyttenbach Biel/Bienne www.spectaclesfrancais.ch

So/di 02.12., 13:30

Märlistunden. Dazu zeichnen und basteln mit Inge Richard. Für Kinder ab 5 Jahren.

Arme Célestine! Eigentlich wünscht sie sich nichts sehnlicheres als zum Kindergeburtstag zu gehen zu dem sie eingeladen ist und wo auch ihr angebeteter Nicolas sein wird. Doch auf dem Weg dorthin

Brunsli et les Lutins

Mi/me 12.12., 15:00 Stadttheater Théâtre municipal Burggasse 19, Rue du Bourg Biel/Bienne www.theater-biel.ch kasse.biel@theaterbielsolothurn.ch Hänsel und Gretel: Abenteuer im Zauberwald

So/di 02.12., 15:00; Fr/ve 21.12., 17:00; So/di 30.12., 14:00

Aus dem musikalischen Werk «Hänsel und Gretel», in Anlehnung an das Grimmsche Märchen von den beiden Geschwistern, die sich im Wald verlieren und nichtsahnend bei einer Knusperhexe landen, sollte eigentlich gar keine grosse Oper werden. Adelheid Wette, Librettistin und Schwester des Komponisten Engelbert Humperdinck, wollte lediglich ein Märchenspiel für Kinder schreiben. Humperdinck hatte jedoch so viel Freude an der Arbeit, dass unversehens eine abendfüllende anspruchsvolle Oper daraus wurde. Für Kinder ab 6 Jahren Theater für di Chlyne Théâtre pour les petits Obergasse 1, Rue Haute Biel/Bienne www.theater-chlyne-petits.ch info@theater-petits-chlyne.ch

Le voyage de Célestine

Sa/sa 01.12., 17:00

Prinzessin Rosemarie denkt nur an die Geschenke, Schweinchen Leopold möchte wissen warum Engel fliegen können und König Willhelm hat wie immer keine Zeit. Plötzlich passieren seltsame Dinge im Schloss. Ist da etwa ein Eindringling? Reservierung: Mittwoch 9-11h : 079 229 56 93. info@theatre-chlyne-petits.ch Enfin Noël! Et Justine, la servante, a encore plein de choses à faire. La Princesse Rosemarie ne pense qu’aux cadeaux, Leopold, le cochonnet, veut savoir comment les anges volent. Et le roi Guillaume, comme toujours, n’a pas le temps. Soudain des choses étranges se passent dans le château. Y a-til un intrus? Réservations: Mercredi 9-11h : 079 229 56 93. info@theatre-chlyne-petits.ch

Weihnachten für Rosemarie und Leopold Noël pour Rosemarie et Leopold

Un hommage à la forêt au fil des saisons Brunsli est un lérot peu ordinaire: il est solitaire, très soigneux et, surtout, il rêve d’assister au moins une fois à la distribution de cadeaux qui se déroule chaque hiver au pied du grand sapin! Mais lorsque le moment tant attendu sera venu, ses amis Lutins auront bien du mal à le réveiller? Réservations: Mercredi 09:00– 11:00, 079 229 56 93, info@theatre-chlyne-petits.ch Das hässliche Entlein

Ox und Esel Boeuf et âne

Sa/sa 15.12., 11:00; So/di 16.12., 11:00; So/di 23.12., 11:00; Mo/lu 24.12., 11:00; Fr/ve 28.12., 19:00; Sa/sa 29.12., 19:00; So/di 30.12., 19:00

Ox und Esel kommen in den Stall zu ihrer Futterkrippe und darin liegt... ein neugeborenes Kind. Auf ihrem Abendessen. Vielerlei Menschen klopfen an die Tür und ein heftiger Streit entbrennt. Was nun? Bœuf & âne regagnent leur étable après une rude journée de labeur, impatients de croquer quelque bon foin. Mais dans la mangeoire pleine, ils découvrent un nouveau-né. Sur leur nourriture. Que faire? von Rütte-Gut Seestrasse 6 Sutz-Lattrigen www.vonruettegut.ch info@vonruettegut.ch Weihnachten bei Rosemarie und Leopold

Sa/sa 15.12., 17:00

Filmpodium Biel/Bienne Seevorstadt 73, Faubourg du Lac Biel/Bienne www.pasquart.ch filmpodium.biel@datacomm.ch Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Mi/me 26.12., 16:00

Mi/me 19.12., 14:30

«Gross, grau und hässlich», das sind die ersten Worte, welche das junge Entlein hört, als es aus dem Ei schlüpft. Weil es ein bisschen anders aussieht, wird das Entlein nach kurzer Zeit durch seine Artgenossen vom heimischen Hof vertrieben. Eine abenteuerliche Reise beginnt, in der sich das Entlein selbst beweisen und finden muss. Reservierung: Mittwoch 09:00–11:00, 079 229 56 93, info@theatre-chlyne-petits.ch Altstadt/Vieille Ville Ring Biel/Bienne Der Altstadt-Samichlous auf dem Ring Le St-Nicolas de la Vieille Ville au Ring

Di/ma 11.12., 14:00

Mi/me 05.12., 14:00

Weihnachten steht vor der Tür und die Dienstmagd Justine hat alle Hände voll zu tun.

www.rennweg26.ch

Rennweg 26 Rennweg 26, chemin de la Course Biel/Bienne

Václav Vorlícˇek, CSSR/DDR 1973, 85’, D Von ihrer bösen Stiefmutter und der Stiefschwester um Stand und Besitz gebracht, muss Aschenbrödel die schmutzigste Arbeit auf dem Gutshof verrichten. Doch sie ist immer freundlich und alle Angestellten sind ihr zugetan. Auch die Tiere sind ihre Freunde. Eines Tages begegnet sie im Wald einem übermütigen Prinzen und verliebt sich in ihn. Damit sie ihn wieder sehen kann, schenkt ihr der Kutscher ihres Hofes drei Zaubernüsse, die ihr drei prächtige Gewänder bescheren... Cendrillon, fille de seigneur, a vécu une enfance très heureuse. Après la mort de son père, sa belle-mère en fait une fille de ferme mais ses amies, les colombes, lui viennent en aide, secondées par trois noisettes. Dans la première noisette, il y a un costume de chasse, dans la seconde une robe de bal et dans la troisième une robe de mariée...


Diverses / Divers

BIELERSEE SCHIFFFAHRTSGESELLSCHAFT/ NAVIGATION LAC DE BIENNE 02.12., 10:00 Kulinarische Weinfahrt/Croisière viticole 07.12., 19:30 Fonduefahrt/Fondue fromage 31.12., 20:30 Silvesterfahrt/Saint-Silvestre WYTTENBACHHAUS/MAISON WYTTENBACH 05./19.12., 19:30 Offener Abend «Ich als Single» SPITEX-ZENTRUM 03.12., 15:30 Spitex-Sprechstunde STADTRATSSAAL/SALLE DU CONSEIL DE VILLE 19./20.12., 18:00 Stadtratssitzung/Séance du Conseil de Ville RING 15.12., 08:00 Handwerkermärit /Marché des artisans BEIM VENNER-BRUNNEN BÜREN Sa/sa, 07:30 Wochenmarkt ALTERSWOHNHEIM BÜTTENBERG Mi/me, Sa/sa, 07:30 Gemüsemärit/Marché aux légumes Di/ma, 15:30 Kaffeekränzli/Café et musique SOZIALBÜRO DER HEILSARMEE/ASSISTANCE SOCIALE Mi/me, 14:00 Zvieri mit Treffpunkt/Rencontre FARELSAAL/SALLE FAREL Fr/ve, 20:00 Sternbeobachtung LIFEART IMPULSORT Mo/lu, 18:00 Lifeart Impulsort HOTEL WEISSES KREUZ 01.12., 20:00 Heimatabend 2012 der Trachtengruppe Lyss u.U AARBERGER-STEDTLI/À LA VIEILLE VILLE D’AARBERG 01./02.12., 10:00 Chlouser-Märit/Marché de St. Nicolas KIRCHGEMEINDEHAUS MEINISBERG/ LA MAISON PAROISSIALE MONTMÉNIL 01.12., 09:00 Weihnachtsbasar/Bazar de Noël STIFTUNG TANNENHOF/FONDATION TANNENHOF 01.12., 11:00 Chlouser-Märit/Bazar de St. Nicolas BRÜGG 01.12., 14:00 Wiehnachtsmärit /Marché de Noël LEUZIGEN 01.12., 15:00 Wiehnachtsmärit/Marché de Noël BÜREN A.A. 02.12., 10:00 Wiehnachtsmärit/Marché de Noël INS 02.12., 10:00 Wiehnachtmärit/Marché de Noël ROBINSONSPIELPLATZ/PLACE DE JEU ROBINSON 04./06./07.12., 14:00 Kerzenziehen/Créer ses bougies 05./12./19.12., 13:00 Kerzenziehen/Créer ses bougies 11./13./14.12., 14:00 Kerzenziehen/Créer ses bougies 18./20./21.12., 14:00 Kerzenziehen/Créer ses bougies 08.12., 13:00 Tag der Offenen Tür im Robi/Portes ouvertes au Robi KIRCHGEMEINDEHAUS MADRETSCH/ MAISON DE PAROISSE MADRETSCH 05.12., 13:00 Nicht ganz gebacken? RESTAURANT WALDSCHENKE 05.12., 14.00 St. Niklauser Märit/Marché de la St-Nicolas SCHLHAUS NEUMARKT/ÉCOLE DU MARCHÉ NEUF 05.12., 14:15 Les prix littéraires sont une spécialité française NIDAUGASSE/RUE DE NIDAU 06.12.-24.12. Weihnachtsmarkt/Marché de Noël LA NEUVEVILLE 06.12., 13:30 Marché de St-Nicolas et de Noël STADTBIBLIOTHEK/BIBLIOTHÈQUE DE LA VILLE 06.12., 17:30 Öffentliche Führung/Visite guidée publique 01/.08.12., 09:00 Grosser Flohmarkt/Grand marché aux puces 19.12., 17:30 Quartiergeschichten: Mett/Histoires de quartiers: Mâche SCHULE FÜR GESTALTUNG/ÉCOLE D’ARTS VISUELS 06.12., 18:30 Philippe Micol MASSNAHMENZENTRUM ST. JOHANNSEN/ ETABLISSEMENT ST-JEAN 07.12., 17:00 Adventsmarkt/Marché de l’Avent 08.12., 15:00 Adventsmarkt/Marché de l’Avent WENGI B. BÜREN 08.12., 10:00 Wiehnachtsmärit/Marché de Noël STEDTLI NIDAU 08.12., 11:00 Wiehnachtsmärit/Marché de Noël GASKESSEL/COUPOLE 09.12., 11:00 Flohmi/Marché aux puces AU COLLÈGE DE LA POSTE 12.12., 14:15 Fête de Noël de l’UAB ALTSTADT/VIEILLE VILLE 02.12., 11:00 Weihnachtsverkauf/La 7e balade de Noël

Bielersee Schifffahrtsgesellschaft Navigation Lac de Bienne Badhausstrasse 1a, rue des Bains Biel/Bienne www.bielersee.ch info@bielersee.ch Kulinarische Weinfahrt Croisière viticole

So/di 02.12., 10:00

Wine & Dine mit Degustation und Erklärungen von einheimischen Weinbauern. Route Drei-Seen-Fahrt. Reservation erforderlich: 032 329 88 11 Wine & Dine. Dégustation des vins de la région. Route: Croisière des Trois-Lacs. Réservez s’il vous plaît: 032 329 88 11

14

Offener Abend «Ich als Single»

Fr/ve 07.12., 19:30

Abendrundfahrt auf dem Bielersee mit Fondue und musikalischer Unterhaltung. Route Bielerseerundfahrt. Spezialpreis Fr. 68.– pro Person inkl. Fahrt, Fondue und musikalische Unterhaltung. Halbtax und GA nicht gültig. Reservation bis spätestens am Vortag erforderlich! Tel. 032 329 88 11 Route Croisière du Lac de Bienne. Prix spécial fr. 68.– par personne inclus croisière, fondue et animation musicale. Réservation jusqu’à la veille indispensable! 032 329 88 11 Silvesterfahrt Saint-Silvestre

Mo/lu 31.12., 20:30-02:00

3... 2... 1... 2013 Silvesterfahrt mit Oldies-Musik und Topmenu. Zwei-SeenRundfahrt mit Halt in Ligerz. Reservation erforderlich 3... 2... 1... 2013 Laissez 2012 sur le quai lors d’une Oldies Night et d’un repas exceptionnel. Croisière des Deux-Lacs. Réservation indispensable Wyttenbachhaus Maison Wyttenbach J. Rosiusstrasse 1, Rue J. Rosius Biel/Bienne

Sa/sa, 07:30

Mi/me 05.12., 19:30-21:00; Mi/me 19.12., 19:30-21:00

Als alleinstehende Frauen und Männer setzen wir uns mit verschiedenen Themen auseinander. Leitung: Christa Thomke, Psychologin (psych. lic. phil.) Veranstaltende: Sozial-Diakonischer Dienst der reformierten Kirchgemeinde Biel-Stadt. Informationen unter: 032 322 32 57.

Alterswohnheim Büttenberg Geyisriedweg 63, Chemin du Geyisried Biel/Bienne Gemüsemärit Marché aux légumes

Sa/sa; Mi/me, 07:30 Kaffeekränzli Café et musique

Di/ma, 15:30 Spitex-Zentrum Bielstrasse 9 Brügg Spitex-Sprechstunde

Mo/lu 03.12., 15:30-17:00 Fonduefahrt Fondue fromage

Wochenmarkt

Kostenlose Beratung zu eigenen Gesundheitsfragen oder zu denjenigen der Angehörigen Stadtratssaal Salle du Conseil de Ville Burggasse 27, Rue du Bourg Biel/Bienne www.biel-bienne.ch ratssekretariat@biel-bienne.ch Stadtratssitzung Séance du Conseil de Ville

Mi/me 19.12., 18:00; Do/je 20.12., 18:00

Die Sitzungen finden in der Regel am dritten Donnerstag des Monats im Stadtratssaal statt. Die Sitzungen des Stadtrates sind öffentlich. En règle générale, les séances ont lieu le troisième jeudi du mois dans la salle du Conseil de Ville. Les séances du Conseil de Ville sont publiques. Ring Biel/Bienne Handwerkermärit im Ring Marché des artisans

Sa/sa 15.12., 08:00-14:00

Beim Venner-Brunnen Büren

Mario Spiri spielt Klavier, während sich Bewohner und Auswärtige zu Kaffee und Kuchen treffen. Mario Spiri joue du piano pendant que les résidents de Büttenberg et leurs hôtes dégustent un café avec un gâteau. Sozialbüro der Heilsarmee Assistance sociale de l’Armée du Salut Kontrollstrasse 22, Rue du Contrôle Biel/Bienne Zvieri mit Treffpunkt Rencontre

Mi/me, 14:00

Für Sans-Papiers und Menschen mit abgewiesenem Asylgesuch Pour sans-papiers et demandeurs d’asile déboutés Farelsaal/Salle Farel Oberer Quai 12, Quai du Haut Biel/Bienne Sternbeobachtung

Fr/ve, 20:00

Öffentlicher Beobachtungsabend der Astronomischen Gesellschaft Biel (jeden Freitag bei guter Sicht) LifeArt Impulsort Museumstrasse 6, Rue du Musée Biel/Bienne LifeArt Impulsort

Mo/lu, 18:00


15

Weihnachtsmarkt/Marché de Noël, Nidaugasse/Rue de Nidau, 06.-23.12.

Angeleitete Improvisation mit Musikinstrumenten und Bewegung

Büren a.A. Weihnachtsmarkt Marché de Noël

So/di 02.12., 10:00 Hotel Weisses Kreuz Marktplatz 15 Lyss www.kreuz-lyss.ch info@kreuz-lyss.ch

Ins Weihnachtsmarkt Marché de Noël

So/di 02.12., 10:00 Heimatabend 2012 der Trachtengruppe Lyss u.U.

Sa/sa 01.12., 20:00

Kinder- und Jugendtänze / Volkslieder und Volkstänze / «Theater im Dorf» / SQ TrumpfPuur / Vorverkauf: Glaser AG Lyss, 032 387 99 87 Aarberger-Stedtli À la vieille ville d’Aarberg Aarberg ChloUser-Märit Marché de St. Nicolas

Sa/sa 01.12., 10:00-21:00; So/di 02.12., 10:00-17:30

Kirchgemeindehaus Maison paroissiale Meinisberg/Montménil Weihnachtsbasar Bazar de Noël

Sa/sa 01.12., 09:00

Stiftung Tannenhof Fondation Tannenhof Gampelen www.stiftung-tannenhof.ch info@stiftung-tannenhof.ch

Weihnachtsmarkt La 7e balade de Noël

So/di 02.12., 11:00

Robinsonspielplatz Place de jeu Robinson Goldgrubenweg 76, Ch. de la Mine-d’Or Biel/Bienne Kerzenziehen Créer ses bougies

Di/ma 04.12., 14:00-17:00; Mi/me 05.12., 13:00-17:00; Do/je 06.12., 14:00-17:00; Fr/ve 07.12., 14:00-17:00; Di/ma 11.12., 14:00-17:00; Mi/me 12.12., 13:00-17:00; Do/je 13.12., 14:00-17:00; Fr/ve 14.12., 14:00-17:00; Di/ma 18.12., 14:00-17:00; Mi/me 19.12., 13:00-17:00; Do/je 20.12., 14:00-17:00; Fr/ve 21.12., 14:00-19:00 Tag der offenen Tür im Robi Portes ouvertes au Robi

Sa/sa 08.12., 13:00

Brügg Wiehnachtsmärit Marché de Noël

Weihnachtsmarkt Marché de Noël

Sa/sa 01.12., 15:00

St. Niklauser Märit Marché de la St-Nicolas

beim Restaurant Waldschenke. au restaurant Waldschenke Schulhaus Neumarkt École du Marché-Neuf General Dufourstrasse 22, Rue Général-Dufour Biel/Bienne

Kennen Sie die Geschichte der Bieler Stadtbibliothek? Möchten Sie einmal einen Blick hinter die Kulissen unserer Institution werfen? Während einer öffentlichen Führung können Sie nicht nur die Publikumsbereiche der Bibliothek (Erwachsenenabteilung, Kinder- und Jugendbibliothek, Mediothek) näher kennenlernen, sondern auch die Buchbinderei und das Magazin im Untergeschoss. Vous souhaitez découvrir l’histoire et les locaux de la bibliothèque? Visiter les coulisses de notre institution? Lors d’une visite guidée vous pourrez visiter non seulement les espaces publics (section des adultes, des enfants et des jeunes, médiathèque) mais aussi le magasin au sous-sol et l’atelier de reliure.

Les prix littéraires sont une spécialité française

Grosser Flohmarkt Grand marché aux puces

Mi/me 05.12., 14:15

Sa/sa 01.12., 09:00; Sa/sa 08.12., 09:00

Les conférences à l’université des aînés de Bienne Nidaugasse Rue de Nidau Biel/Bienne Weihnachtsmarkt Marché de Noël

Do/je 06.12.– Mo/lu 24.12.

Sonntagsverkauf: 16. Dez. und am 23. Dez. 10:00-18:00 Vente dominicale le 16. déc. et le 23. déc. de 10:00–18:00 La Neuveville

Die Stadtbibliothek Biel bietet eine grosse Auswahl ihrer Bestände an ausgeschiedenen Büchern, Videos und CDs in deutscher, französischer und englischer Sprache zum Verkauf. La Bibliothèque de la Ville met en vente un grand choix de livres, vidéocassettes et disques d’occasion éliminés de ses collections en français, allemand et anglais. Quartiergeschichten: Mett Histoires de quartiers: Mâche

Mi/me 19.12., 17:30 Kirchgemeindehaus Madretsch Maison de paroisse Madretsch Blumenrain 24, Crêt des Fleurs Biel/Bienne

Chlouser- und Weihnachtsmarkt Marché de St-Nicolas et de Noël

Do/je 06.12., 13:30

Nicht ganz gebacken?

Mi/me 05.12., 13:00

Sa/sa 01.12., 14:00

Dorfplatz Place du village Leuzingen

Restaurant Waldschenke Merzligen

Mi/me 05.12., 14:00 Altstadt Vieille ville Biel/Bienne

Chlouser-Märit Marché de St. Nicolas

Sa/sa 01.12., 11:00

ohne tierische Stoffe. Ja, ohne Butter und Eier – um unsere «Nutztiere» für einmal weniger zu belasten. Vegane Rezepte sind leichter verdaulich und tierverträglicher.

Wir backen dieses Jahr gemeinsam vegane Guetzli. Dabei können wir unsere Backpflichten erledigen, neue Rezepte kennen lernen, es gemütlich haben zusammen und einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten. Denn alle Zutaten, die wir brauchen, sind absolut

Stadtbibliothek Bibliothèque de la Ville Dufourstrasse 26, Rue Dufour Biel/Bienne www.bibliobiel.ch biblio@bibliobiel.ch Öffentliche Führung Visite guidée publique

Do/je 06.12., 17:30

Bielerinnen und Bieler tauschen Erinnerungen an das Quartier ihrer Jugend aus. Wie sah es aus, damals vor 50, 60, 70 Jahren? Welche Läden, Handwerker und Fabriken gab es? Des Biennoises et Biennois partagent leurs souvenirs du quartier de leur jeunesse. À quoi ressemblait-il il y a 50, 60, 70 ans? Qu’y trouvait-on comme commerces, artisans et fabriques? Que se passaitil sur le chemin de l’école? Comment occupait-on ses loisirs?

Schule für Gestaltung École d´Arts Visuels Salzhausstrasse 21, Rue de la Gabelle Biel/Bienne www.sfgb-b.ch office.biel@sfgb-b.ch Philippe Micol

Do/je 06.12., 18:30

Standpunkte: Improvisierte Musik – Klangerforschung im Augenblick Öffentlicher Vortrag. Informationen und Auskünfte: www. sfgb-b.ch Massnahmenzentrum St. Johannsen Établissement St-Jean Le Landeron Adventsmarkt Marché de l’Avent

Fr/ve 07.12., 17:00-21:00; Sa/sa 08.12., 15:00-21:00

Wengi b. Büren Wiehnachtsmärit Marché de Noël

Sa/sa 08.12., 10:00

Stedtli Nidau Weihnachtsmarkt Marché de Noël

Sa/sa 08.12., 11:00

Gaskessel Coupole Gaswerkareal, Ancienne aire de l’usine à gaz Biel/Bienne www.ajz.ch Flohmi Marché aux puces

So/di 09.12., 11:00

Mit Brunch Avec brunch Aula collège de la Poste de Mâche Rue de la Poste 23 Biel/Bienne Fête de Noël de l’UaB

Mi/me 12.12., 14:15


Literatur / Littérature

Aktuell / Actuel

Volkshaus, Grosser Saal Maison du Peuple, grande salle Aarbergstrasse 112, rue d’Aarberg Biel/Bienne

ART ETAGE 07.12., 18:30 Brot, Suppe, Wein und Worte STADTBIBLIOTHEK/BIBLIOTHEQUE DE LA VILLE 13.12., 19:00 Ehemalige Verdingkinder berichten 21.12., 16:00 Rencontre Littéraire UFO 04.12., 20:00 Die Literarische Biel: Michael Stauffer, Die Pilgerreise

UFO Untergasse 21, Rue Basse Biel/Bienne DIE LITERARISCHE BIEL MICHAEL STAUFFER, DIE PILGERREISE

Stadtbibliothek Bibliothèque de la Ville Dufourstrasse 26, Rue Dufour Biel/Bienne www.bibliobiel.ch biblio@bibliobiel.ch

Di/ma, 04.12., 20:00 Ehemalige Verdingkinder berichten

Art Etage Seevorstadt 71, Faubourg du Lac Biel/Bienne www.art-etage.ch

Do/je 13.12., 19:00

So/di 09.12., 11:00 Kulturpreis der Stadt Biel 2012 Der Gemeinderat verleiht den Bieler Kulturpreis 2012 an Noëlle Revaz und die Ehrung für besondere kulturelle Verdienste an Annelise Zwez. Prix de la Ville de Bienne 2012 Le Conseil municipal attribue le Prix de la Ville 2012 à Noëlle Revaz, et la Distinction pour mérites exceptionnels dans le domaine de la culture 2012 à Annelise Zwez.

Lesung des Vereins «Netzwerk-Verdingt». Mit Dora Stettler und Charles Probst

Brot, Suppe, Wein und Worte

Rencontre littéraire

Fr/ve 07.12., 18:30

Fr/ve 21.12., 16:00

Ursi Anna Aeschbacher und Ruedy Schwyn lesen Kurztexte aus «Gezeitenreibung» und weiteren Büchern des Verlags Brotsuppe.

Rencontre avec cinq écrivains brésiliens: Jacqueline Aisenman, Lúcia Amélia Brüllhardt, Marcelo Madeira, Mariana Brasil, Samuel Lira de Oliveira C’est un authentique plaisir de vous souhaiter une cordiale bienvenue à un nouveau dynamisme de cinq parcours littéraires brésiliens, qui résident en Suisse. Dédicace, nouveautés et exposition spéciale.

Stadtbibliothek/Bibliothèque de la Ville Dufourstrasse 26, Rue du Général-Dufour, Biel/Bienne Tel. 032 329 11 00, www.bibliobiel.ch/www.bibliobienne.ch Mo/lu 14:00–18:30; Di, Mi, Fr/ma, me, ve 09:00–18:30; Do/je 09:00–20:00; Sa /sa 09:00–17:00 Le Polyglotte Interkulturelle Bibliothek/Bibliothèque interculturelle Oberer Quai 12, Quai du Haut, Biel/Bienne Di, Mi, Fr/ma, me, ve 14:30–17:00

Noëlle Revaz

16

Bieler Agenda Dezember 2012  

Agenda von Biel/Bienne für November 2012 Kultur- und Sport-Anlässe in Biel und Umgebung