Issuu on Google+

Mit umfangreichem Terminkalender l tipps l termine l infos

25

Das Kultur- und freizeitmagazin im südwesten

09/2010

5.9.2010 – 13.2.2011 Historisches Museum der Pfalz Speyer · Domplatz Di – So 10 bis 18 Uhr · www.amazonen.speyer.de

13.08.2010 jetzt gewinnen ! Tickets l Konzertkarten l Cd‘s und vieles mehr l Seite 4712:11:53 Uhr

RZ_AnzeigeAmazonen213x215.indd 1

Historisches Museum der Pfalz Speyer


pri-me

pri-me

PRINTSERVICE

Digitaldruck Web-to-Print Microperforationen Lettershop

PRINTSERVICE

Digitaldruck Web-to-Print Microperforationen Lettershop

MEDIENSERVICE

MEDIENSERVICE

Verlagsservice Internetservice

Verlagsservice Internetservice

Unsere Medienprojekte

Pavillon bewegungsmelder.de

pri-me_Anzeige.indd 1

Eisenbahnstraße 69 67655 Kaiserslautern T +49 (6 31) 3 41 05-20 F +49 (6 31) 3 41 05-21 info@pri-me.eu www.pri-me.eu

Eisenbahnstraße 69 67655 Kaiserslautern T +49.631.3 41 05 0 F +49.631.3 41 05 21 info@pri-me.eu www.pri-me.eu

25.06.2010 09:48:25

2.-4.9.2010 Liveprogramm auf Bühnen und Plätzen Stiftskirche, Stiftsplatz, Schillerplatz, Altenhof und in der Fußgängerzone Einkaufserlebnis bei Jazz, Swing, Soul, Blues & Rock‘n Roll & vieles mehr...

Mehr Infos unter: www.werbegemeinschaft-kl.de

- Ein starker Partner im Land -

Für uns hier.


09/2010

INHALT

Editorial / Contents / Infos aus der Region

TITEL

AMAZONEN - Geheimnisvolle Kriegerinnen 05. September bis 13. Februar 2011 Historisches Museum der Pfalz Speyer, Domplatz www.amazonen.speyer.de

WOHIN HEUTE, MORGEN, ÜBERMORGEN… Wie beschreiben, was man im Grunde nur selbst erleben kann? Fest steht

04

FESTIVAL EUROCLASSIC Aufmacher

06

NEWS Saar-Mosel / Pfalz / Rhein-Neckar

12

APASSIONATA Aufmacher

14

TREFFPUNKT Helene Fischer Ramon Chormann / Marktplatz

trotz alledem, dass uns zunächst einmal klar sein muss, was sich insgesamt ringsum so tut! Unabdingbar, dies vorab zu wissen, bevor wir uns die Qual der Auswahl gönnen mögen. Und wetten, dass landauf, landab auch in den kommenden Wochen jede Menge los ist?!? Lange nicht mehr im Museum gewesen? Da bietet sich unbedingt ein Kurztrip nach Speyer an, wo es um geballte Frauenpower geht: Im dortigen Historischen Museum konzentriert

15

man sich auf den Mythos der Amazonen. Gab es die Kriegerfrauen wirklich

16

AUS- UND WEITERBILDUNG für Jugend & Alter Sonderthema

23

STELLENMARKT

24 30 34 35

XXL TERMINER Guide - Top Adressen aus der Region Ausstellungen & Programmkinos Kleinanzeigen / Kontakte

36

KINO Von Horst E. Wegener

Oscar 2010 geehrt wurde.

38

BÜHNE Schauspiel / Oper / Unterhaltung

Bleibt mir nur eins: Uns anhand der Texte im vorliegenden PAVILLON-

40

KUNST Galerien / Bilder / Figuren

42

MUSIK Konzerte / Tipps / Trends

des Monats, unser Aus- und Weiterbildungs-Special, hinzuweisen.

44

NIGHTLIFE DJs / Clubs / Events

In diesem Sinne – nächsten Monat gleiche Stelle:

46

MOBILE NEWS Kamera / Walkman / Notebook / Handy

47

VERLOSUNG Tickets & mehr

35

IMPRESSUM

oder sind sie reine Fantasie? Die „sensationellen Forschungsergebnisse“, die einem die Ausstellungsmacher laut aktuellem „damals-Magazin“ da präsentieren, lohnen diesen Museumsbesuch allemal. Wer eher auf musikalische Hochgenüsse aus ist, dem sei das Festival Euroclassic ans Herz gelegt, das überregional bekannte Künstler wie Roger Cicero oder den Tastenvirtuosen Fazil Say verpflichten konnte – alle Jahre wieder ein Muss! Und vielleicht sollte man sich auch schon mal das brandneue Apassionata-Spektakel vormerken – Europas erfolgreichste Pferdeshow das im November nach Saarbrücken kommt und kürzlich mit dem Show-

Magazin zu den von mir erwähnten Septembertipps eine angenehme, erholsame und spannende Entdeckungsreise ins Gestern und Heute unserer Region zu wünschen – und ansonsten vielleicht noch auf das Sonderthema

Michael Kerker (Herausgeber PAVILLON)

04

EUROCLASSIC Aufmacher

12

14

HELENE FISCHER Treffpunkt

15

38

APASSIONATA

Aufmacher

RAMON CHORMANN

Treffpunkt

16

AUS- UND WEITERBILDUNG für Jugend und Alter

Sonderthema

42

BÜHNE

40

Amazonen

MUSIK

44

NIGHTLIFE Korn

Madeleine Sauveur

7ty Proof

KUNST

www.pavillon.de l SEPTEMBER 3

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


Roger Cicero & Big Band Fr., 24.09.10 / 20 Uhr, Festhalle Zweibrücken

2010

Festival Euroclassic Ein deutsch-französisches Musikerlebnis der besonderen Art!

Musikalische und geographische Grenzen überschreiten - das war, ist und bleibt der Leitspruch dieser großartigen Festivalreihe. Angesiedelt in der herrlichen Region Saar-Pfalz-Pays de Bitche, präsentieren junge Talente, aber auch die ganz großen Stars, in 22 Konzerten differierende Musikrichtungen und Symbiosen verschiedenster kultureller Ebenen und Ausdrucksformen. 12 JUNI l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland


Zwischen dem Eröffnungskonzert des Kurpfälzischen Kammerorchesters am 9. September in der Zweibrücker Festhalle und dem grandiosen Festivalabschluss mit dem 1888 als Regimentsmusikzug gegründeten „La Musique de la Région Terre Nord-Est“ in Haspelschiedt liegen zwanzig weitere Musikperlen, die Sie sich keinesfalls entgehen lassen sollten. Freuen Sie sich u.a. auf das musikalische Volkstheaterstück „Die Zauberflöte - Eine Prüfung“ (26. September, 20 Uhr, Festhalle Pirmasens), die Kammermusikerin Katarzyna Mycka mit ihrer Marimba (9. Oktober, 19 Uhr, Kirche Großbundenbach) und den betörenden Gospelchor „New Orleans Harmony“ (16. Oktober, 20 Uhr, Espace René Cassin Bitche). Ein ganz besonderes Highlight der diesjährigen Festivalreihe ist das Klarinetten-Konzert „Clarinet Colours“ am 12. September in der Orangerie Blieskastel (Beginn: 18 Uhr). Mit Helmut Eisel betritt dann nämlich einer der besten und interessantesten Klezmer-Klarinettisten unserer Zeit die Bühne. Gemeinsam mit seinen beiden Mitmusikern von JEM - Michael Marx (Gitarre) und Stefan Engelmann (Bass) - präsentiert er dem Publikum eine ausgefallene Mischung aus Klezmer und Jazz, die an Genialität und Komplexität nicht zu übertreffen ist.

präsentiert:

Big Band Swing, gepaart mit Soul- und Funkrhythmen und deutschen Texten stehen am 24. September auf dem Programm: The one and only Roger Cicero heißt sein Publikum in der Festhalle Zweibrücken um 20 Uhr herzlich willkommen. Wer den Meister des Entertainments schon einmal live erleben durfte, weiß was da auf ihn zukommt: Eine ergreifende, mitreißende Show. Ein Songrepertoire, das einen ungewöhnlich hohen Facettenreichtum an den Tag legt. Und eine unglaubliche Spielfreude, die sich auf das Publikum überträgt. Kurzum: Bestmögliche Unterhaltung! Nicht minder überwältigend geht es mit dem Pianisten Fazil Say weiter. Gleich dreimal fasziniert der gebürtige Türke mit seinem begnadeten Klavierspiel. Erstmals am 30. September um 20 Uhr in der Zweibrücker Festhalle zusammen mit der Deutschen Staatsphilharmonie RLP. Am nächsten Tag, ebenfalls um 20 Uhr, in der Schlosskirche Blieskastel gemeinsam mit der aus Moldavien stammenden Patricia Kopatchinskaja an der Geige. Bereits 2006 gründeten Letztgenannte ein Duo, dessen 2008 erschienene RecitalCD beiden Künstlern den renommierten deutschen Schallplattenpreis „Echo 2009“ einbrachte. Zum Grand Finale lädt man schließlich am 6. Oktober in die Festhalle Pirmasens, wo Say und Kopatchinskaja zusammen mit der Deutschen Staatsphilharmonie RLP für ein Konzerterlebnis ohnegleichen sorgen werden. Den erstklassigen Euroclassic-Zyklus mit gleich drei Auftritten Fazil Says sollte kein Freund klassischer Musik versäumen. Viele weitere Informationen zu den Konzerten im Rahmen des Festivals Euroclassic erhalten Sie online unter www.festival-euroclassic.eu und telefonisch - je nach Region - unter Verkehrsamt Blieskastel: 0 68 42 / 92 61 314; Pirmasens: 0 63 31 / 84 23 52; Zweibrücken: 0 63 32 / 87 14 51; Pays de Bitche: 00 33 3 87 96 12 54

BLIESKASTEL 5X 2 TICKETS

Fazil Say Do., 30.09.10 / 20 Uhr, Festhalle Zweibrücken Fr., 01.10.10 / 20 Uhr, Schlosskirche Blieskastel Mi., 06.10.10 / 20 Uhr, Festhalle Pirmasens

Clarinet Colours mit Helmut Eisel & JEM So., 12.09.10 / 18 Uhr, Orangerie Blieskastel www.pavillon.de l AUGUST 13

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


News

Saar-Mosel / Rhein-Neckar / Pfalz

news ticker Saar-Mosel / Rhein-Neckar / Pfalz

Tom Dice

Das Stadtfest steht in den Startlöchern und mit ihm ganz Homburg. Beim diesjährigen Open-Air nehmen wieder einmal zahlreiche Musiker und Formationen den Platz Am Rondell ein und sorgen für kunterbunte Unterhaltungsstunden. Für den Auftakt sind „8 on Stage“ ab 20 Uhr zuständig, die mittels aktuellen Clubhits und Klassikern aus Rock und Pop für Stimmung sorgen. Weiter geht es dann am folgenden Nachmittag mit der vielseitigen Kombo „Six and the City“. Ihr musikalisches Können reicht von Chansons bis Rock. Abwechslung garantiert! Mit „The Memories“ geht es dann als Hauptact ab 21 Uhr erst richtig los – Oldies und Bee Gees erwarten Sie bereits! Die Country-Band „Lunchbox“ fängt den musikalischen Tag gemütlich an, während „Jam Train“ den Abend zum Tag macht. Rock, Funk und Soul gehören zu ihrem Repertoire – einfach vorbeikommen und erleben! Termin: 10.-12.09., Homburg, Am Rondell, www.homburg.de

Ingobertus-Messe Top-Forum der Region Die beliebte Dienstleistungsschau geht in diesem Jahr schon zum 32. Mal über die Bühne. Mehr als 120 Aussteller präsentieren ihre vielfältigen Produkte, die ein äußerst breites Spektrum umfassen. Wer jetzt nur an Hilfsmittel zur Sanierung von Häusern und Fassaden denkt, ist auf der ziemlich falschen Fährte: Denn von Gartengeräten, über Garagentore bis hin zu exklusiven Geschenken, Schmuckstücken und diversen Schönheitsmitteln bietet die Ingobertus-Messe jedem Besucher ein wahres Schlaraffenland. Ein besonderes Highlight ist der Biosphärenmarkt, der sich im Kuppelsaal des Rathauses niedergelassen hat, und auf dem Produkte aus dem Bliesgau verköstigt und gekauft werden können. Auch für die Kleinen ist die Messe ein Muss: Das „Lokale Bündnis für Familie in St. Ingbert“ bietet im Zelt auf dem Platz zwischen Rathaus und dem alten Museum ein abwechslungsreiches Angebot mit Malwettbewerb und Märchenstunde. Für Speis und Trank ist ebenfalls gesorgt. Parkplätze stehen auf dem Gelände des früheren Drahtwerkes zur Verfügung. Termin: 01.-03.10., 10-18 Uhr, St. Ingbert, Messegelände, www.ingobertusmesse.de 6 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland

lädt ein zu einem Abend voll gefühlsgeladenem Gitarrensound und Gänsehaut. Der belgische Prince Charming, wohl bekannt vom diesjährigen Song Contest, landete mit seinem Album „Teardrops“ einen vollen Erfolg und macht einfach glücklich. Unterhaltung und Entspannung pur bietet der junge Mann mit der Gitarre! Termin: 02.09., 19 Uhr, Saarbrücken, Garage, Bleichstraße 11-15, Tel.: 06 81/98 91 43, www.garage-sb.de

Neunkircher Sonntagsmusiken stehen am Himmel und hüllen St. Marien in abwechslungsreiches Licht. In der Katholischen Kirchengemeinde findet im wöchentlichen Zyklus die Orgelsoirée statt. Werke von Bach, Brahms und Guillou finden somit ihren Eingang zur Hörerschaft. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Termin: 05.-19.09., 18 Uhr, Neunkirchen, Kirchengemeinde St. Marien, Marienplatz 1, Tel.: 0 68 21/22 14 0, www.stmarien-neunkirchen.de

„Die Enden der Welt“ Roger Willemsen stellt sein neues Buch vor, das durch Jumi von Pantomime unterlegt an Aussagekraft gewinnt. Unterlegt ist das ansehnliche Spektakel mit imposanten Musikstrukturen. Das entstehende Gebilde aus den verschiedenen Kunstformen hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Termin: 19.09., 18 Uhr, Saarlouis, Theater am Ring, Lothringer Straße 2, www.saarlouis.de


700 Jahre Niederbexbach - wenn das mal kein Grund zum Feiern ist! Die Festlichkeiten beginnen mit Begrüßungsrede, musikalischen Beiträgen und dem historischen Spaziergang durch die Ortschaft. An beiden Wochenendtagen lockt der Handwerker- und Bauernmarkt mit allerlei Sehenswertem. Den Abend versüßen die Dorfmusikanten, eine Feuershow und Bauchtanz. Ein besonderes Schmankerl ist der historische Umzug durch Niederbexbach, der von ortsansässigen Vereinen begleitet wird. Termin: 17.-19.09., Niederbexbach, Ortsinnern, Dorfplatz, Tel.: 0 68 26/52 91 43, www.bexbach.de

„Lifestyle Nacht“

Kunterbunt wird es beim 3. Illinger Klavierfestival fortePIANO!. Interessierte erwartet neben einem Marathonkonzert, Film, Show, Jazz und Lesungen. Dieses Jahr sitzen Größen wie Helmut Eisel und Marina Baranova und Olga Scheps am Piano. David & Götz setzen mit Spiel und Show den Flügel gekonnt in Szene. Joja Wendt bringt das Beste am Klavier ins Saarland und Marlo Thinnes begeistert mit Chopin und Rachmaninov. Julia Hülsmann und Angelika Niescier performen im Rahmen der Jazzreihe Gumbo in der Illipse. Auch die Kinder haben Programm: der Klavierling bringt Spaß ab 8 Jahren. Beim Marathon können sich Hobby-Pianisten einem Publikum stellen. Die Anmeldung erfolgt über ARTconTAKT Dorothée Dunsbach, Tel.: 06 81/58 97 42 5, www.artcontakt.de. Termin: 06.-19.09., Illingen, diverse Locations, www.illipse.de

Einheimische Geschäftsleute präsentieren bei der Abendveranstaltung der etwas anderen Art ihre besten Stücke aus den Bereichen Mode, Wohnen und Lifestyle. Schmuck- und Wohntrends werden ebenso vorgeführt wie Schuhund Brillenkreationen. Magic Artists und ein roter Teppich sowie Sektempfang und Pianospieler sorgen für glamouröses Ambiente. Karten zum Event gibt es ab 18 Euro, je nach Kategorie, unter www.caminu.de. Termin: 04.09., 19 Uhr, St. Ingbert, Industriekathedrale – Alte Schmelz, www.plan-events.de

www.pavillon.de l SEPTEMBER 7

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


News

Saar-Mosel / Rhein-Neckar / Pfalz

news ticker Saar-Mosel / Rhein-Neckar / Pfalz

Mittelaltermarkt Ein Besuch lohnt dann auf jeden Fall, zählt der Ebernburger Markt doch zu den ältesten und noch dazu zu den größten und schönsten Mittelalterfesten in ganz Deutschland. Stolze Ritter in blinkenden Rüstungen, edle Burgfräuleins, Gaukler, Hexen, Handwerker, Bauersleut und Pfaffenvolk drehen die Zeit ins beginnende 13. Jahrhundert zurück. Da wird an rund 100 Ständen mittelalterliches Handwerk demonstriert, Krämer versuchen ihre Ware unters Volk zu bringen und in den Wirtshäusern herrscht ausgelassene Stimmung. Im Badehaus kann man sich mit feinsten Rezepturen verwöhnen lassen, bevor man mit der Dame seines Herzens zum Turnierplatz schreitet, um den edlen Rittern beim Kampf zuzuschauen. Termin: 17.19.09., Bad Münster am Stein, Ebernburg, www.bad-muenster-ebernburg.de

7. landesweiter Ehrenamtstag Am Sonntag, 12. September 2010 ist es soweit! Die Staatskanzlei Rheinland-Pfalz und ihre Kooperationspartner laden Sie herzlich ein, den 7. Landesweiten Ehrenamtstag in Kirchheimbolanden zu feiern. Ob ehrenamtlich Aktive oder interessierte Personen, der Ehrenamtstag hat wieder eine Menge für alle Altersklassen zu bieten: Auf dem großen „Markt der Möglichkeiten“ werden mehr als hundert ehrenamtliche Projekte von Bürgerinnen und Bürger aus ganz Rheinland-Pfalz vorgestellt. Die Organisationen und Kulturgruppen mit über 1.600 ehrenamtlich aktiven Teilnehmerinnen und Teilnehmern haben so die Möglichkeit, sich einem breiten Publikum zu präsentieren und die unterschiedlichen Facetten bürgerschaftlichen Engagements in unserer Gesellschaft darzustellen und zu bewerben. Eine große Geräteausstellung der Hilfs- und Rettungsdienste und Einsatzvorführungen von Rettungshundestaffeln sind weitere Highlights des Ehrenamtstags 2010. Das abwechslungsreiche ehrenamtliche Unterhaltungsprogramm auf vier Bühnen sorgt ebenfalls für Kurzweil bei Jung und Alt. Weit über 400 Künstler stellen ihr Talent bei Gesang, Tanz und Schauspiel unter Beweis. Da ist für jeden etwas dabei! Den krönenden Abschluss des 7. Landesweiten Ehrenamtstags bildet - wie auch in den Jahren zuvor - die SWR-Live-Fernsehsendung „Ehrensache in der Landesschau Rheinland-Pfalz“. Während der Sendung werden die Preise für besonders vorbildliches Engagement in Rheinland-Pfalz verliehen. Außerdem warten hochkarätige Musikstars darauf, die Gäste mit ihren Songs zu unterhalten: Unter anderem stehen Jenniffer Kae und Laith Al Deen ab 18.15 Uhr auf der großen Fernsehbühne am Messeplatz. Kommen Sie zum diesjährigen Ehrenamtstag nach Kirchheimbolanden und feiern Sie mit. Die Veranstalter und Teilnehmer/ innen freuen sich auf Sie! Termin: 12.09., ab 9.00 Uhr (Live-Sendung SWR ab 18.15 Uhr), diverse Locations, Kirchheimbolanden, www.kirchheimbolanden.de, weitere Infos unter: www.wir-tun-was.de 8 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland

Mineralienbörse Auch dieses Jahr findet wieder die Mineralien- und Fossilienbörse, unter dem Motto „Informieren - Tauschen - Kaufen“, statt. Bereits zum 26. Mal sind Gäste am 18. und 19. September 2010 zu dieser Veranstaltung im ehem. Bergbaudorf Imsbach am Donnersberg eingeladen. Jeweils von 10.00-18.00 Uhr kann die glitzernde Vielfalt der Mineralienwelt bewundert werden. An diesem Wochenende besteht die Gelegenheit, Schätze zu bestaunen, die ansonsten nur „unter Tage“ vorkommen. Über 40 Sammler aus dem Bundesgebiet sowie aus Frankreich werden im Zelt vor der Imsbacher Gemeindehalle eindrucksvolle Fundstücke präsentieren. Gäste die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchten, können bis zum Bahnhof Winnweiler mit dem Zug fahren, von dort geht sonntags um 10.10 Uhr ein Bus nach Imsbach. Rückfahrten sind um 14.55 Uhr und 17.35 Uhr möglich. Für Gäste, welche sonntags mit der Zellertalbahn anreisen, fährt von Münchweiler ein Shuttle nach Imsbach. Termin: 18./19.09., Imsbach, Pfälz. Bergbaumuseum, Tel: 0 63 52/17 12, www.donnersberg-touristik.de

Herbstfest Traditionell findet das Nordpfälzer Herbstfest am zweiten Wochenende im September statt, wenn der Herbst seine ersten Boten aussendet. Noch aber sind die Tage sommerlich und laden geradezu ein zum ausgelassenen Feiern. Lassen Sie sich mitreißen und genießen Sie unter dem Motto des Herbstfestes „Die Kunst, der Wein, das Fest und so...“ ein vielversprechendes und abwechslungsreiches Programm! Termin: 10.-13.09., diverse locations, Rockenhausen, Tel.: 0 63 61/4 51-214, www.rockenhausen.de


Autofreies Eistal

Ozapft wird - beim 1. PARKtoberfest! „In München steht ein Hofbräuhaus, 1-2-g´suffa“ - aber warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Am 8. und 9. Oktober wird in der Pirmasenser Messehalle auf bayrisch-zünftige Art gefeiert: Das 1. PARKtoberfest lockt mit lauter Stimmungsmusik und echt bayrischen Schmankerln. Und während man in München für die Maß runde 9 Euro hinblättern muss, ist man bei uns mit gerade mal 5 Euro für den Liter leckeres PARK Festbier dabei. Ach, wo wir gerade beim Thema „Stimmungsmusik“ waren: Kein geringer als DJ Ötzi („Anton aus Tirol“, „Ein Stern der deinen Namen trägt“) bringt die Halle am Freitagabend zum Kochen. Dieses Niveau kann man nicht beibehalten? Dann haltet euch mal gut fest! Die legendäre Spider Murphy Gang wird am Samstag die Gäste mit ihren unvergesslichen Hits wie „Schickeria“, „Ich schau dich an“ und natürlich dem Gassenhauer schlechthin, „Skandal im Sperrbezirk“, aufs Beste unterhalten. Mehr Stimmung geht nicht! Unbedingt rechtzeitig Tagestickets á 8,- EUR sichern. Termin: 08.-09.10., ab 18 Uhr, Messehalle, Pirmasens, Infos und VVK-Stellen: www.parkbrauerei.de

Zum 13. Mal begehen die Gemeinden entlang des Eisbaches ihren autofreien Sonntag. Von 10 bis 18 Uhr gehört die Straße zwischen dem Eiswoog und Obrigheim den Fußgängern, Radfahrern, Skatern – und natürlich all denen, die das Programm aktiv gestalten. Die herrliche Landschaft mit ihren gastfreundlichen Menschen und den zahlreichen Aktionspunkten entlang der Strecke macht das „Autofreie Eistal“ zu einem besonderen Erlebnis für die gesamte Familie. Wir laden die Menschen aus nah und fern gemeinsam herzlich ein, sich im Eistal aktiv zu bewegen und wohl zu fühlen. Viele Anbieter, wie die Verbandsgemeinde mit ihrem Hoffest, Vereine, Gewerbetreibende oder Privatpersonen haben sich entsprechend vorbereitet. Nehmen Sie sich auch die Zeit neben der Strecke die schöne Landschaft und viele Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Der Erlebnistag bietet ein buntes Unterhaltungsprogramm auf der gesamten Strecke, aber auch verschiedene Möglichkeiten sich kulinarisch zu verwöhnen. Termin: 03.10., „Autofreies Eistal“ von Obrigheim bis zum Eiswoog, Tel.: 0 63 51/4 07-440, www.eisenberg.de

Kulinarische Wanderung Nach der großartigen Premiere der Kulinarischen Wanderung vergangenen Herbst findet am Samstag, den 18. und Sonntag, den 19. September 2010 in Rodenbach die Fortsetzung dieses mittlerweile über die regionalen Grenzen hinaus bekannten Ereignisses statt. Die Pforten sind samstags von 14:00 bis 20:00 Uhr und sonntags von 10:00 bis circa 18:00 Uhr für Sie geöffnet. Wandern Sie über die sehenswerte Westpfälzer Hügellandschaft und genießen dabei vorzügliche Gerichte und erlesene Weine. Auf der rund 6 km langen Flanierstrecke werden Ihnen an circa 8 Stationen hochwertige Weine sowie Secco´s von auserwählten Weingütern aus den verschiedensten Regionen der Pfalz präsentiert. Gaumenfreudige Speisen, die von regionalen Leckerbissen über Antipasti Variationen bis hin zu Lachs vom finnischen Kota Grill reichen, untermauern das ständig wechselnde kulinarische Angebot dieser Veranstaltung. Verschiedene Kinderattraktionen, Livemusik sowie eine Hundetankstelle lassen diese Wanderung zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie werden. Termin: 18./19.09., Rodenbach, Tel.: 06 31/ 3 62 09 26, www.kulinarische-wanderung.de

www.pavillon.de l SEPTEMBER 9

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


News

Saar-Mosel / Rhein-Neckar / Pfalz

news ticker Saar-Mosel / Rhein-Neckar / Pfalz Word up! Poetry Slam Autoren jeglichen Genres präsentieren innerhalb von sechs Minuten ihre Texte und stellen sich dem Votum des Publikums. Form und Inhalt sind völlig frei. So wird jeder Poetry Slam zu einem aufregenden und packenden Ereignis, bei dem nichts vorhersehbar ist. Termin: 30.09., Alte Feuerwache Mannheim, www.altefeuerwache.com

Ausstellung in Walldorf

Hayner Burgfest Das Hayner Burgfest widmet sich in diesem Jahr der Geschichte der Kreuzzüge und der damit verbundenen Entstehung der Ritterorden. Erstmalig wird die faszinierende mittelalterliche Kulisse entlang des Burgweihers Teil einer voluminösen Inszenierung. Die Eroberung der Stadt Akkon wird mit über einhundert Akteuren zu Pferde und zu Schiff in einem grandiosen Lichtermeer aus Feuer und Illumination von Werberegisseur Axel Loh mit seinem „Herold Flynn Team“ in Szene gesetzt. Das Motto findet sich im umfangreichen Kultur-Programm mit über 100 Einzelveranstaltungen wieder. Orientalische Falknereivorführungen, Sarazenen-Fest, Feuerspektakel, Führungen durch Ordens-Lager uvm. stellen den Bezug zum Schwerpunkthema her. Termin: 10.-12.09., Dreieichenhain, www.Hayner-Burgfest.de

Auch das 10. Walldorfer Zeltspektakel ist Plattform für eine Ausstellung. So wird in diesem Jahr die aus Bruchsal stammende Künstlerin Sandra Danner ihre Werke ausstellen. Ausstellungseröffnung ist bereits am 30. August. Die Ausstellung, die den Titel „Ansichtsachen“ trägt, wird bis zum 12. September zu sehen sein. Termin: noch bis 12.09., Walldorf, am Tierpark, www.jump-walldorf.de

Wintersleep In England sind sie zur Zeit aus dem Radio kaum mehr wegzudenken, erklingen dort doch beinahe stündlich das stürmische „Oblivion“ oder der kleine Festival-Hit „Weighty Ghost“. Von allen relevanten Musikmagazinen werden Wintersleep mit Lob überschüttet. Ihre neue CD „New Inheritors“ gilt schon jetzt als eines der ausgeklügeltsten, dynamischsten und mutigsten Rock Alben des Jahres. Produziert von Tony Doogan (u.a. Mogwai, Belle & Sebastian, Dirty Pretty Things, Teenage Fanclub) zeichnet sich Wintersleeps neuer Sound durch ausgedehnte Arrangements und gemäßigten Verzerrungen aus. Termin: 14.09., Karlstorbahnhof, Heidelberg, www.karlstorbahnhof.de

Die Statisten Das Stück „Stones in his Pockets“ von Marie Jones ist eines der erfolgreichsten der Theatergeschichte. Es wurde mit Preisen überhäuft, in mehr als 16 Sprachen übersetzt und in über 30 Ländern gespielt. Das Besondere: Es ist ein Stück mit 14 verschiedenen Charakteren für zwei Schauspieler. Karl Bruchhäuser und Karsten Kaie haben ihr Publikum tausendfach als Caveman-Darsteller begeistert. In „Die Statisten“ zeigen sie am Montag, 4. Oktober & Dienstag, 5. Oktober 2010, die ganze Vielfalt ihres schauspielerischen Könnens. Termin: 04./05.10., Capitol, Mannheim, www.capitol-mannheim.de

Jazz Lights mit Nicole Jorgenson Sängerin und Songschreiberin Nicole Jorgenson ergänzt im September das bewährte Session-Trio mit Regina Litvinova (Piano), Christian Scheuber (Schlagzeug) und Wolfram Syfuß (Bass) zur Jazz-Session. Aufgewachsen ist die Künstlerin im amerikanischen North Dakota. Nach ihrem Studium am Berklee College of Music tourte sie durch USA und Europa. Zur Zeit lebt Nicole Jorgenson in Heidelberg und bereitet ihre erste CD vor. Eintritt frei! Termin: 09.09., Kulturzentrum dasHaus, Ludwigshafen, www.dashaus-lu.de 10 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland


Mannheim 3x 2 Tickets

Viel Computer auf wenig Raum.

präsentiert:

Roger Willemsen Auf fünf Erdteilen war Roger Willemsen unterwegs, um seine ganz persönlichen Enden der Welt zu finden. Manchmal waren es die großen geographischen: das Kap von Südafrika, Patagonien, der Himalaja, die Südseeinseln von Tonga, der Nordpol. Manchmal waren es aber auch ganz einzigartige, individuelle Endpunkte: ein Bett in Minsk, ein Fresko des Jüngsten Gerichts in Orvieto, eine Behörde im kriegszerrütteten Kongo. Immer aber geht es in diesen grandiosen literarischen Reisebildern auch um ein Enden in anderem Sinn: um ein Ende der Liebe und des Begehrens, der Illusionen, der Ordnung und Verständigung. Um das Ende des Lebens – und um den Neubeginn. Termin: 18.09, Alte Feuerwache Mannheim, www.altefeuerwache.com

Zeltspektakel Walldorf Daphne-de-luxe: Entgegen dem gängigen Schönheitsideal straft diese „Barbie im XL-Format“ Weight Watchers und Fitnessgurus Lügen und beweist auf äußerst selbstironische Weise, dass auch eine Frau mit ein paar Kilo zu viel aussehen kann wie ein „Deluxe-Modell“. Ihre Bühnenpräsenz ist raumgreifend und dies nicht nur körperlich. Daphne-de-luxe tritt am 3. September beim Zeltspektakel in Walldorf auf, das vom 31. August bis zum 12. September noch zahlreiche weitere Höhepunkte zu bieten hat. Termin: 31.08.-12.09., Walldorf, am Tierpark, www.jump-walldorf.de

Authorised Reseller

Beratung inklusive. Wenn es um Apple & Co. geht, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Wir analysieren Ihre Bedürfnisse genau und verkaufen Ihnen nur das, was Sie auch wirklich brauchen. Digitale Ideen erleben. GRAVIS Store, Stadthaus N1, 68161 Mannheim 28x in Deutschland und im Internet: www.gravis.de

www.pavillon.de l SEPTEMBER 11

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


Nach dem überwältigenden Erfolg der letzten APASSIONATATournee, die am 13. Juni 2010 mit 450.000 Zuschauern einen neuen Besucherrekord aufstellte, laufen die Vorbereitungen für das neue Programm bereits jetzt auf Hochtouren. Am 6. November feiert die neue Show „Im Licht der Sterne“ Premiere in Riesa - genau eine Woche später, am 13. November 2010, ist Europas erfolgreichste Unterhaltungsshow mit Pferden in Saarbrücken zu sehen. Freuen Sie sich auf Sternstunden der Reitkunst. Seit der ersten Tournee 2002/03 verzaubert APASSIONATA jährlich das Publikum mit magischen Begegnungen zwischen Mensch und Pferd, verknüpft sportliche mit künstlerischen Stilen und bietet mit seiner märchenhaften Erzählweise, stimmiger Musik und spektakulären Lichteffekten ein fulminantes Show-Erlebnis für Jung und Alt. Nicht umsonst wurde APASSIONATA kürzlich mit dem renommierten „SHOW-OSCAR“, dem PRG Live Entertainment Award 2010, als „Show des Jahres“ ausgezeichnet. Europas beliebteste Pferdegala ist im Olymp der Unterhaltungskunst angekommen. In diesem Jahr dreht sich alles um Leyla, die sich, als sie eine Sternschnuppe am Himmel entdeckt, etwas wünschen möchte. Da die Sternschnuppe daraufhin jedoch sogleich auf die Erde stürzt und zu Sternenstaub zerfällt, fasst Leyla den Entschluss, diesen in ihrem Glücksbringer - einem goldenen Amulett - zu sammeln. Damit plant Leyla alle Menschen auf der Welt glücklich zu machen. Doch leider scheint sich dieser Plan nicht so leicht durchführen zu lassen. Eine dunkle Gestalt tritt schon bald als Gegenspieler auf, stiehlt das Amulett der Heldin. Gemeinsam mit dem geheimnisvollen Reiter Pedro macht sich Leyla auf die abenteuerliche Suche nach dem „Licht der Sterne“... Mit über 40 Pferden, hingebungsvoller Leidenschaft, temporeicher Action und mitreißender Musik fesselt auch das neue Abenteuer von der ersten bis zur letzten Minute. Die weltweit besten Reiter und Dresseure wurden eigens für die erfolgreichste Pferdegala Europas verpflichtet. Unter ihnen der legendäre Luis Valença, der gemeinsam mit seinen Töchtern Filipa und Sofia alle Facetten der „Hohen Kunst“ präsentiert. Der über alle Maßen talentierte Portugiese konnte mit seinem beispiellosen Genie bereits prominente Persönlichkeiten wie Kirk Douglas, Ronald Reagan und sogar Ihre Königliche Hoheit höchst persönlich, Queen Elisabeth II., zu Beifallsstürmen hinreißen. Auch bei der Besetzung der Gesangs- und Tanzparts kann man den APASSIONATA-Machern nur gratulieren. Mit der Isländerin Arndis Halla und der begnadeten Tänzerin Marita Pohle (in der Rolle der Leyla) wurden zwei großartige Talente engagiert, die vollends in ihrer Rolle aufgehen und das Publikum zu begeistern wissen. Tauchen Sie ein in die fantastische Welt von APASSIONATA und sichern Sie sich ihr Ticket noch heute. 120 Minuten voller Magie, Abenteuer und Faszination warten auf Sie! Termin: 13.11., 15 + 20 Uhr, Saarlandhalle, Saarbrücken, Tickets unter 0 18 05/88 55 08 und www.apassionata.de

12 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland


www.pavillon.de l SEPTEMBER 13

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide f端r Deutschland


Treffpunkt Kultur / News / Marktplatz

präsentiert:

Mannheim 2x 2 Tickets

Wenn man von Bilderbuchkarrieren deutschsprachiger Schlagerstars spricht, fällt unweigerlich der Name Helene Fischer. Die erste Single, „Feuer am Horizont“, aus ihrem allerersten Album schießt direkt an die Spitze der schlagerorientierten Airplaycharts. One-Hit-Wonder? Mitnichten! Für die heute 25-jährige ging es ganz steil das Karrieretreppchen hinauf. Nach unzähligen Auszeichnungen und Chartplatzierungen wartet 2011 ein ganz besonderes Ereignis auf Sängerin und Fans... Mit über zwei Millionen verkauften Alben, 20 Gold und 14 Platin Awards, gehört Helene Fischer zu den ganz Großen der deutschen Schlagerszene. Dabei zählt sie gerade mal 25 Lenze! Die Sprossen der Erfolgsleiter erklomm die sympathische Sängerin scheinbar mühelos und ein Ende des steilen Wegs nach oben ist noch lange nicht abzusehen. Kürzlich erschien ihr erstes Best-of-Album. „Es ging alles so rasend schnell. Dieses Album lässt mich auch zurückschauen – auf eine Zeit, auf Stationen meines künstlerischen Tuns, die ich noch vor fünf Jahren nicht für möglich gehalten hätte, dass sie mir vergönnt sein würden. Ich bin manchmal stumm vor Glück – und dankbar, dass ich das erleben darf.“, zeigt sich Helene begeistert über die erste Retrospektive ihrer noch so jungen und unvergleichlichen Karriere. Nach der Herbstournee 2010 erfüllt sie sich selbst und ihren Fans einen lang gehegten Traum: „Helene Fischer - live erstmals mit Orchester” heißt das neue Programm, welches die Künstlerin im späten Frühjahr 2011 zu 25 der größten Arenen in Deutschland, Österreich, Dänemark und der Schweiz führt. “Ich hab mir schon immer 14 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland

gewünscht, einmal mit einem großen Orchester auf der Bühne zu stehen. Von 40 Musikern begleitet meine Lieblingssongs und größten Hits im symphonischen Gewand live zu spielen.“, freut sich die talentierte Sängerin auf die Orchester-Tournee, kann es kaum noch erwarten, mit diesem außergewöhnlichen Konzept ihrer bereits jetzt fantastischen Live-Performance noch einmal eine ganz besondere Note aufzudrücken. Auch wir in der Region kommen in den Genuss dieses einzigartigen Liveerlebnisses: Am 7. Juni 2011 ist sie mit orchestraler Begleitung in der SAP Arena Mannheim zu bewundern. Frühzeitige Ticketreservierung ist hier unbedingt zu empfehlen! Ebenfalls beeilen sollte man sich, wenn man Helene bereits am 25. September - ebenfalls in der SAP-Arena - auf ihrer Tour “So wie ich bin - live mit Band 2010” erleben möchte. Aufgrund der großen Nachfrage, wird mit ausverkauftem Haus gerechnet. Bei dieser charismatischen Blondine und Hits wie “Nicht von dieser Welt”, “Du fängst mich auf und lässt mich fliegen” und “Lass mich in dein Leben” auch kein Wunder! Termine: 25.09.10 und 07.06.11 (Orchester-Tournee), SAP-Arena, Mannheim, Tickethotline 0 18 05 / 57 00 99, www.semmel.de


MARKTPLATZ Einzelhandel / Gastronomie / Outdoor

1

2

3

4

5

6

7

8

TERMINE AUF SEITE 47

Der Schnuudemacher ist zurück. Die Rede ist von Ramon Chormann – De Pälzer, der mit seinem zweiten Programm „Schnuudemacher“ im Frühjahr satte 15.000 Besucher in Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen und Baden-Württemberg begeisterte. Jetzt ist der pfälzer Mundart-Kabarettist mit Kultstatus zurück und präsentiert seine bissige Sichtweise der Dinge. Ob „Autobahnbaustell“, „Scheidungsbeträge“ oder all die ihm so lieb gewordenen Grimassen, sprich „Schnuude“, Chormann ist zurück, bissiger, witziger noch musikalischer. Denn am Piano mit Wrack und Fliege begeistert er landauf, landab. Jetzt Tickets sichern!

1

(06 31) 9 37 23, Fruchthallstr. 4 (Kaiserslautern) 2

SCHNUUDEMACHER – TOUR HERBST 2010 Sonntag, Samstag, Samstag, Freitag, Mittwoch, Freitag, Sonntag, Samstag, Samstag, Freitag, Samstag, Sonntag,

12.09.2010 25.09.2010 02.10.2010 08.10.2010 20.10.2010 29.10.2010 31.10.2010 06.11.2010 20.11.2010 03.12.2010 04.12.2010 05.12.2010

66901 Schönenberg-Kberg/Sand, Vereinshaus Sand 76887 Bad Bergzabern, Haus des Gastes 67227 Frankenthal, Congress Forum 66424 Homburg (Saar), Saalbau 56579 Hardert, Dorfgemeinschaftshaus 67601 Kaiserslautern, Fruchthalle 67714 Waldfischbach-Burgalben, Bürgerhaus 76227 Karlsruhe-Durlach, Festhalle 67304 Eisenberg (Pfalz), Theater/Gemeindehaus 66571 Eppelborn (Saar), Big Eppel 66994 Dahn, Ottfried W. Theater 76877 Offenbach/Queich, Festhalle

* Diese Termine im Rahmen der Tour werden präsentiert von www.eigenartevents.com

Tickets bundesweit an allen bekannten Vorverkaufstellen und auf www.eventim.de sowie für viele Veranstaltungen im Rheinpfalz-Ticketsystem (RTS) sowie zum Selbstausdrucken auf www.chormann.de. Infos & Tickets jederzeit auch auf www.chormann.de // eigenartevents.com

Hörgeräte App Herr Schmidt & Herr Dalügge

FBI Flugbüro International Anja Iwanicki

(06 31) 6 80 11, St.-Martins-Platz 7 (Kaiserslautern) 3

Der Laufladen Freddy Kolb

(06 31) 3 60 63 20, Am Altenhof 11-13 (Kaiserslautern) 4

Blumen Koch & Christmann Frau Klein

06 31) 4 21 75, Mannheimer Str. 141 (Kaiserslautern) 5

Helfrich & Rosemann Frau Christmann & Frau Thines

(06 31) 6 99 42, Rittersberg 9 (Kaiserslautern) 6

á PoLLo Pollo das Huhn

(06 31) 3 20 42 44, Bremerstr.12 (Kaiserslautern) 7

Fit for Life - Fitnessstudio Anja Rutz & Marcel Lockett

(0 63 74) 42 42, Danziger Str. 4 (Weilerbach) 8

FischerMen‘s Bike Hans-Georg Fischer & Alexander Groß

(0 63 71) 91 88 66, Bahnstr. 94 (Landstuhl) www.pavillon.de www.pavillon.de l SEPTEMBER l AUGUST 15

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


Sonderthema

auS- unD WEiTERBilDung in Jugend & Alter

ChanCEn ERfahREn ziElE SETzEn Auch wenn uns Politik, Zeitung und Fernsehen mitunter lauthals das ende der Krise vorhersagen und die Arbeitslosenzahlen sinken: eine fundierte Ausbildung gehört zu den wichtigsten Voraussetzungen, um den Job seiner wünsche zu bekommen. Aber auch all die glücklichen, die bereits in ihrem traumberuf arbeiten, sollten sich nicht faul auf die Haut legen. eine weiterbildung - egal in welchem Alter - bringt meist einen willkommenen Karriereschub mit sich. Gerade aus der Schule raus, denkt man gerne: „Nie wieder lernen!“. Schnell tritt aber die Ernüchterung ein, dass man ja nun doch noch etwas in seinem Leben erreichen möchte. Entweder Studium oder Ausbildung sind zumeist die Folge solcher Überlegungen. Dieses „nach-schulische“ Lernen soll diesen Monat Thema sein und wir freuen uns, Ihnen werte/r Leser/in, auf den folgenden Seiten viele hilfreiche Tipps für Ihren beruflichen Werdegang bereit stellen zu

16 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland

dürfen. Ebenso wichtig wie das Thema Ausbildung ist allerdings auch die stetige Weiterbildung. Wer schon längere Zeit im gleichen Job arbeitet, wird hin und wieder das Verlangen verspüren, „mehr“ zu wollen. Mehr Verantwortung, anspruchsvollere Aufgabengebiete und nicht zuletzt eine finanziell lukrativere Anstellung. Und für eine Weiterbildung ist es niemals zu spät - lohnen tut sich so etwas immer. Allein schon das Gefühl, sich selbst bewiesen zu haben, dass


bei diesen Berufen eine Menge Verantwortung zu tragen, hängt vom eigenen Handeln doch das Leben von Mensch und Tier ab. Eine gute erste Anlaufstelle ist das Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit. Hier erhält man ausführliche Beschreibungen zu den verschiedenen Berufsbildern und kann sich in Einzelgesprächen auch persönlich beraten lassen. Weitere Hinweise zur Berufswahl finden sich in den Tiefen des WorldWideWeb. Wer sich einige Zeit der Suchmaschinen seines Vertrauens bedient, wird sicherlich viele (Insider-)Informationen zum Traumjob finden - in Foren für bestimmte Berufsgruppen, auf Firmenwebsites und natürlich auch auf den offiziellen Seiten von IHK und HWK. Ebenfalls sehr wichtig für die richtige Selbsteinschätzung sind Gespräche mit Eltern, Freunden und Bekannten über die Berufspläne. Oftmals bekommt man hierdurch ein viel genaueres Bild von sich selbst, kann die eigenen Stärken und Schwächen besser einschätzen. Und dies ist von unschätzbarem Wert, wenn es dann beim Wunschbetrieb zum Vorstellungsgespräch kommt.

Weiterbildung Nun widmen wir uns noch den vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten, für all diejenigen, die bereits mit beiden Beinen im Berufsleben stehen. Und dabei spielt es wirklich keine Rolle, in welchem Alter man ist. Für jeden Einzelnen tut sich eine Vielzahl an Kursen, Studiengängen und Seminaren auf. Die schiere Qual der Wahl schreckt da schon mal den ein oder anderen bereits im Vorfeld ab - aber durch zu blicken ist eigentlich gar nicht so schwer. Wie bei der Wahl des Lehrberufs, gilt es auch hier, sich vorab genaue Gedanken über Sinn und Zweck der Weiterbildung zu machen. Über welche Fähigkeiten verfügen Sie bereits? Wo besteht noch Nachholbedarf? Wie ist die Wettbewerbssituation heute und wie könnte sie in wenigen Jahren aussehen? Wollen Sie Ihrem bisherigen Arbeitgeber treu bleiben oder suchen Sie völlig neue Beschäftigungsmöglichkeiten? Wenn Sie sich über diese Punkte im Klaren sind, können Sie gezielt nach Angeboten in Ihrer Umgebung suchen oder bei den Anbietern von Fernstudienlehrgängen und E-Learning nachsehen. Auf folgenden Seiten haben wir mehrere interessante Anbieter für Sie zusammengestellt, die sich über Ihre Anfrage freuen und mit Ihnen gemeinsam die ersten Schritte auf dem spannenden und vielfältigen Themengebiet der Aus- und Weiterbildung gehen.

Foto: Agentur für Arbeit

man noch lange nicht zum alten Eisen gehört und sich sehr wohl noch in neue Wissensgebiete einarbeiten kann, ist Gold wert. Bevor man sich als Ex-Schüler nun aber blind irgendwo bewirbt, sollte man sich erst einmal ausführliche Gedanken darüber machen, was man denn wirklich gut kann und wo die eigenen Vorlieben liegen. Das Wichtigste hierbei: Sich ein realistisches (!) Bild von dem Traumberuf machen. Lokomotivführer und Tierärztin entsprechen meist so gar nicht der Vorstellung, die man sich als Kind davon gemacht hat. Einfach so den ganzen Tag auf den Schienen dahingleiten und dabei evtl. sogar noch einen Indianerüberfall vereiteln oder kleinen Kätzchen einen Dorn aus den Pfoten ziehen ist nicht! Hinter diesen Berufen steckt eine grundsolide Ausbildung bzw. ein Studium. Viel Theorie und Praxis müssen vermittelt werden - immerhin hat man

Und last but not least muss hier auch noch die VHS erwähnt werden! Die Volkshochschulen bieten jährlich unzählige, hochinteressante Angebote - sowohl für die berufliche als auch private Weiterbildung. Von Computerkursen bis zu Sprachlehrgängen für Fortgeschrittene. Schauen Sie mal bei Ihrer VHS vorbei und informieren Sie sich über die aktuell angebotenen Kurse. Weiterbildung macht Spaß! Linktipps zum Thema: www.in-eigener-Sache.de www.weiterbildung.net www.kursnet.arbeitsagentur.de www.karriere.de www.bewerbung-tipps.com

www.pavillon.de l SEPTEMBER 17

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


Sonderthema Teil 1

Aus- und weiterbildung in Jugend & Alter

Duales Berufskolleg Soziales

Traumberuf: „Flöhe hüten“

Wer nach der mittleren Reife nicht gleich mit einer Vollzeitschule im sozialen Bereich weitermachen möchte, für den bietet die Carlo Schmid Schule Mannheim die richtige Alternative: Im neuen Berufskolleg Soziales wird nämlich überwiegend praktisch gearbeitet - rund dreieinhalb Tage pro Woche. Zulassungsvoraussetzung ist ein Mittlerer Bildungsabschluss und ein Praktikumsvertrag über 900 Arbeitsstunden mit einer geeigneten sozialen Einrichtung. Und das beste daran: Wer den einjährigen BK mit entsprechend guten Noten abgeschlossen hat, hat die Möglichkeit nahtlos in den BK zum Erwerb der Fachhochschulreife überzugehen damit stehen einem dann für zukünftige Weiterbildungsmaßnahmen alle Wege offen. Mehr Infos: Carlo Schmid Schule Mannheim, www.carlo-schmid-schule. de und Tel.: 06 21/81 98 -182

Die Mannheimer Akademie für soziale Berufe des Deutschen Roten Kreuzes ergänzt ihren Fachbereich Sozialpädagogik um ein weiteres Angebot: Die Ausbildung zum „staatlich geprüften Erzieher“. Der Bildungsweg dauert drei Jahre, einen zweijährigen schulischen Teil und ein einjähriges Berufspraktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung. Für die Aufnahme an der Akademie benötigen Bewerber entweder Fachschulreife, einen Realschulabschluss, das Versetzungszeugnis in Klasse 11 eines Gymnasiums oder einen gleichwertigen Nachweis. Auch Hauptschulabgänger haben die Möglichkeit, über die Berufsfachschule für Kinderpflege den Einstieg in diesen interessanten Ausbildungsberuf zu schaffen. www.mannheimer-akademie.de

18 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland


DER „RiChTigE“ joB

Die Wahl des „richtigen“ Berufs fällt vielen Jugendlichen nicht leicht. Wo liegen meine Stärken? Was für Ausbildungsberufe gibt es überhaupt? Wer kann mir bei meinem Entschluss helfen? Häufig drängt die Zeit, aber für eine Beratung in den lokalen Agenturen für Arbeit ist es nie zu spät. Individuelle Gespräche mit den BerufsberaterInnen helfen, sich einen Weg durch die Informationsflut zu bahnen und den eigenen Wunschberuf zu entdecken. Auch in den BIZ der Agenturen HD, LU und MA finden Jugendliche und Eltern vielfältige Informationen sowie Entscheidungshilfen zum Thema Ausbildung, Studium, Beruf und Weiterbildung. Übrigens: Ende Oktober 2010 kehrt das BIZ Mannheim ins renovierte „Mutterhaus“ nach M 3a zurück. Interessierte erreichen die Arbeitsagenturen unter 01801 555111* (*Festnetzpreis 3,9 ct/ min; Mobilfunkpreise abweichend. Mobilfunkpreise höchstens 42 ct/min.).

vhS hEiDElBERg

Neben einem bunt gemischten Seminarprogramm für alle Lebenslagen bietet die VHS Heidelberg auch viele speziell zur beruflichen Aus- und Weiterbildung geeignete Lehrgänge an. So z.B. für alle SchulabgängerInnen den Ferienkurs „Erfolgreich bewerben“ im November, bei dem intensiv auf eine professionelle Bewerbungsmappe und erfolgreiche Vorstellungsgespräche eingegangen wird. Ebenfalls hochinteressant: die zweiteilige Weiterbildung zum Naturpädagogen und die Möglichkeiten des nachträglichen Schulabschlusses – von Hauptschule bis Abitur. VHS Heidelberg, Tel.: 0 62 21/911 911, www.vhs-hd.de

BETRiEBSWiRTSChafT zuM „anfaSSEn“

Eine betriebswirtschaftliche Weiterbildung muss nicht nur trockene Theorie sein, die WA Pfalz beweist jedes Jahr aufs Neue, dass sie auch richtig Spaß machen kann. Praxisnah und erlebnisreich werden die Inhalte vermittelt - das sorgt für besseres Verständnis und Nachhaltigkeit. Wahlweise nur samstags oder unter der Woche abends - Flexibilität wird groß geschrieben! Wirtschaftsakademie Pfalz, Turmstr. 8, 67059 Ludwigshafen, Tel. 06 21/68 55 72 55, www.wa-pfalz.de

auS- unD WEiTERBilDung in Jugend & Alter www.pavillon.de l SEPTEMBER 19

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


Sonderthema Teil 2

Aus- und weiterbildung

Die Wirtschaftsmacht von Nebenan

in Jugend & Alter

Mit Wissen ins neue Semester Die Technische Akademie Südwest e.v. Kaiserslautern ist auch in diesem Herbst wieder darauf bedacht, ihre Absolventen mit ihren neuen Fernstudiengängen zu Wissen und Weiterbildung zu führen. In diesem Semester reicht das Ausbildungsspektrum beispielsweise vom Master of Engineering mit den Fachbereichen Bauschäden und Baumängel bis hin zum Diplom-Sicherheitsingenieur (FH) mit dem Schwerpunkt Grundstücksbewertung. Die Fernstudiengänge beinhalten außerdem erforderliche Präsenzphasen an der Fachhochschule Kaiserslautern. Selbstverständlich beinhaltet das Angebot auch Tagesseminare für Gasthörer. Informationen zu Studienangebot und Bewerbung gibt es bei der Technischen Akademie Südwest e.V., AnInstitut der Fachhochschule / Technische Universität Kaiserslautern, Postfach 13 42, 67603 Kaiserslautern, Tel.: 06 31/37 24-7 20, www.tas-kl.de

Mit diesem Slogan wirbt „Das Handwerk“ schon seit einiger Zeit - und da jede Wirtschaftsmacht auch mal in den Kinderschuhen steckte, bietet die Handwerkskammer Kaiserslautern viele lohnende Lehrgänge an, die das Entwachsen aus eben diesen zum Kinderspiel machen. „Der Bauvertrag - wie Sie ihn richtig schließen und Geld verdienen“ ist der Titel eines dieser Kurse. Oder auch die richtige Vorgehensweise bei „Lohn- und Gehaltsabrechnung am PC“ wird eingehend im gleichnamigen Kurs besprochen. Des Weiteren warten mehrere EDV-Kurse und u.a. die Weiterbildung zum Betriebswirt auf alle diejenigen, die bereits jetzt für ihre eigene berufliche Zukunft die Grundsteine zum Erfolg legen wollen. Handwerkskammer der Pfalz, Kaiserslautern, Tel.: 06 31/ 36 77 -163, www.hwk-pfalz.de

WEITERBILDUNGSANGEBOTE 2010 Der Bauvertrag - wie Sie ihn richtig schließen und Geld verdienen - Termin 02.10.2010 Grundlagen der EDV und Windows Termin 04.10. bis 05.10.2010

Umgang mit ärgerlichen Kunden Studienbeginn im Wintersemester 2010/2011

Termin 05.10.2010

Lohn- und Gehaltsabrechnung am PC Termin 06.10. bis 08.10.2010

Studienbeginn im Wintersemester 2010/2011

Von der grauen Maus zur Löwin Termin 06.10.2010

Büroorganisation und Schreibtischmanagement Studienbeginn im Wintersemester 2010/2011

Termin 13.10.2010

Betriebswirt/in (HWK) Beginn 15. Oktober 2010

Studienbeginn im Wintersemester 2010/2011

Angebote und Rechnungen schreiben mit Lexware Fakura und Auftrag Termin 18.10. bis 27.10.2010

Studienbeginn im Wintersemester 2010/2011

Grundlagen der Finanzbuchhaltung Termin 25.10. bis 24.11.2010

50% Zuschuss zur Kursgebühr möglich. Fragen Sie uns! Information und Anmeldung: Regina Gilcher, Tel. 06 31/36 77-163 E-Mail: rgilcher@hwk-pfalz.de Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer der Pfalz Im Stadtwald 15 · 67663 Kaiserslautern

http://www.hwk-pfalz.de 20 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland


ChanCEn nuTzEn BERufSBEglEiTEnD STuDiEREn

Bildquelle: Fotolia In Hamburg gegründet, aber in ganz Deutschland präsent – die staatlich anerkannte HFH · Hamburger Fern-Hochschule ist zwischen Saar, Mosel und Rhein mit mehreren Studienzentren vor Ort: in Kaiserslautern, Mannheim und Saarbrücken. Vor allem Berufstätige sind an der HFH eingeschrieben, die neben dem Job einen akademischen Abschluss anstreben. Sie lernen im Selbststudium am eigenen Schreibtisch, zusätzlich vertiefen erfahrene Hochschullehrer in Präsenzlehrveranstaltungen den Stoff und erläutern Fachfragen. In der Region finden Präsenzlehrveranstaltungen für die Studiengänge Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Gesundheits- und Sozialmanagement, Pflegemanagement sowie den Sonderstudiengang Wirtschaft statt. Helfen Sie Ihrer Karriere auf die Sprünge! In den nächsten Wochen finden wieder Infoveranstaltungen statt! Näheres unter: www.hamburger-fh.de

EvEnT-ManagEMEnT EinE BRanChE MiT zukunfT

Events spielen in der Unternehmenskommunikation eine immer wichtigere Rolle. Auf Kongressen, Messen und Firmenfesten können Unternehmen ihre Zielgruppen direkt ansprechen und somit ihre Botschaft live, im persönlichen Dialog, übermitteln. Immer mehr Firmen entdecken das Event-Marketing als effizientes Kommunikationsinstrument und sorgen damit für einen Boom in der Veranstaltungsbranche. Die EurAka bildet in diesem Bereich weiter: Berufstätige können hier ihr Fachwissen durch zugeschnittene Weiterbildungsmodule gezielt ergänzen. Das Angebot erstreckt sich vom dreitägigen Grundlagenseminar über die mehrwöchigen Lehrgänge „Event- und Incentivemanagement (IHK)“ und „Europäischer Event-Manager“ bis hin zum höchsten nichtuniversitären Abschluss in der Branche, dem IHK-geprüften „Veranstaltungsfachwirt“. Europäische Medien- und Event-Akademie gGmbH, Baden-Baden, Tel.: 0 72 21/93-1320, www.event-akademie.de

auS- unD WEiTERBilDung in Jugend & Alter www.pavillon.de l SEPTEMBER 21

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


Sonderthema Teil 3

Aus- und weiterbildung in Jugend & Alter

fiT füR DEn kaRRiERESTaRT

Donnerstag ist Infotag im BiZ Kaiserslautern! Unter dem Motto „Fit für die Bewerbung“ wird z.B. auf Vorstellungsgespräche und Auswahltests vorbereitet. Wer eine „Karriere in Uniform“ plant anzustreben, ist bei den Vorträgen der Einstellungsberater von Landes- und Bundespolizei bestens aufgehoben und angehenden Logopäden und Ergotherapeuten geben Ausbilder der Prof. König und Leiser Schulen wertvolle Ratschläge zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten. Alle noch Unentschlossenen sind herzlichst dazu eingeladen bei „Berufe hautnah“ direkt in den Betrieben erste „Ausbildungsluft“ zu schnuppern oder sich über KarriereChancen im Handwerk zu informieren. Viele weitere Infos und Termine gibt´s beim Berufsinformationszentrum (BiZ) der Bundesagentur für Arbeit Kaiserslautern, Tel.: 06 31/36 41 -220, www.arbeitsagentur.de

kREiSvolkShoChSChulE kaiSERSlauTERn

auSBildung Europasekretär/in Fremdsprachensekretär/in

26 Jahre

2 Jahre Vollzeit 2-4 Sprachen (auch chinesisch)

Abendkurs Wirtschaftsenglisch

Im September beginnt beim größten Weiterbildungsträger im Landkreis Kaiserslautern das neue Semester. Über 500 Kurse und Seminare werden angeboten. Neben den bewährten Kursen in einzelnen Fachbereichen gibt es eine Vielzahl neuer Seminare. Vorträge zu Erziehungsfragen und zur Gesundheitsvorsorge ergänzen das breite Weiterbildungsangebot. Auch der Förderkreis der Kreisvolkshochschule, eine gemeinnützige Einrichtung, macht auf sich aufmerksam. Informationen direkt beim Team der Kreisvolkshochschule, Tel.: 06 31/71 05 29 5 oder im Internet unter www.kvhs-kl.de

auSBilDung SPRaChBERufE

mit ihK-abschluss fremdsprachenkorrespondent

deutschkurse auch als integrationskurse

Sprach- und WirtSchaftSSchule rahn - Staatlich anerkannte Berufsfachschule für fremdsprachensekretär/innen -

Karl-Marx-Straße 37 - 39 . 67655 Kaiserslautern telefon (06 31) 3 60 58 58 . www. rahnschule.de

auS- unD WEiTERBilDung in Jugend & Alter 22 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland

Mitarbeiter/innen, die mehrere Sprachen beherrschen, sind in Unternehmen gesucht. Die Sprach- und Wirtschaftsschule RAHN in Kaiserslautern bietet qualifizierte Ausbildungslehrgänge an. Zwei bis vier Fremdsprachen können belegt werden, bei Bedarf auch Chinesisch. Umfangreiche Kenntnisse in EDV und wirtschaftlichen Fächern werden vermittelt, so sind die Absolventen vielseitig einsetzbar. Stellen gibt es bei Behörden, Verbänden, wissenschaftlichen Instituten usw., auch hier in der Region. Die zweijährigen Lehrgänge beginnen im Herbst. Informationen bei Sprachschule Rahn, 67655 Kaiserslautern, Tel.06 31/3 60 58 58, www.rahnschule.de


Stellenmarkt Weiterbildung / Jobs / Praktika

KARRIERE IN UNIFORM Die Einstellungsberater der Landespolizei Rheinland-Pfalz und der Bundespolizei informieren über die aktuellen Ausbildungsmöglichkeiten, die Berufsaussichten und das Bewerbungs- und Auswahlverfahren im Polizeidienst des Landes und des Bundes. Zeit: Donnerstags, Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ), 09.09.2010, 15 Uhr: Landespolizei, 23.09.2010, 15 Uhr: Bundespolizei, 09.12.2010, 14 Uhr: Bundespolizei

BEWERBERSEMINARE "FIT FÜR DIE BEWERBUNG" lautet das Motto der Bewerberseminare für Schüler/ innen ab Hauptschulabschluss. Unter Anleitung einer Expertin wird in Rollenspielen geübt, wie man sich auf ein Vorstellungsgespräch richtig vorbereitet und auf welche Fragen man sich einstellen muss. Außerdem werden Testaufgaben zur Vorbereitung auf Auswahltests bearbeitet. Teilnahme nur nach Anmeldung beim BIZ möglich! Telefon: 0631/3641-220. Zeit: Donnerstags, 14:30-18:00 Uhr, Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ); Termine: 30.09.2010, 28.10.2010, 25.11.2010 und 16.12.2010.

pri-me pri-me

BERUFE HAUTNAH ... Mit der Berufsberatung auf Entdeckungstour: Interessante Berufe und die Ausbildungsmöglichkeiten direkt vor Ort kennen lernen und dabei einen hautnahen Einblick in die Welt der Berufe bekommen. Dazu viele Infos zu Bewerbungsterminen und Auswahlverfahren aus erster Hand! Die Berufsberatung bietet dazu Gelegenheit beim Besuch der Ausbildungswerkstätten im OPEL-Werk Kaiserslautern, der FIELMANN-Niederlassung in Kaiserslautern, den Pflegeschulen am Westpfalz-Klinikum Kaiserslautern und des Pfalztheaters Kaiserslautern. Bei allen Veranstaltungen nur begrenzte Teilnehmerzahl. Daher ist eine Teilnahme nur nach Anmeldung beim BIZ möglich! Telefon: 0631/3641-220. Zeit: Donnerstags, Beginn: 14:00 bzw. 15:00 Uhr, Dauer jeweils ca. 2 Stunden

PRINTSERVICE

PRINTSERVICE Digitaldruck Digitaldruck Web-to-Print Internetprinting Microperforationen Microperforationen Lettershop Lettershop

MEDIENSERVICE MEDIENSERVICE Verlagsservice Verlagsservice Internetservice Internetservice

BIZ Anschrift: Agentur für Arbeit Kaiserslautern; Berufsinformationszentrum (BIZ) Augustastraße 6, 67655 Kaiserslautern Telefon: 0631/3641-220; Telefax: 0631/3641466 E-Mail: kaiserslautern.biz@arbeitsagentur.de

Unsere Medienprojekte

Pavillon bewegungsmelder.de

Eisenbahnstraße 6969 Eisenbahnstraße 67655 Kaiserslautern 67655 Kaiserslautern T +49 3 4105-20 05-20 T +49 (6 (6 31)31) 3 41 F +49 3 4105-21 05-21 F +49 (6 (6 31)31) 3 41 info@pri-me.eu info@pri-me.eu www.pri-me.eu www.pri-me.eu www.pavillon.de l SEPTEMBER SEPTEMBER 23

pri-me_Anzeige.indd 1

bewegungsmelder.de

25.06.2010 09:48:25

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


TERMINER // bewegungsmelder.de

EXTRAtiPPS

Mannheim Rosengarten 20:00 Yamato The Drummers of Japan

Saar-Mosel / Rhein-Neckar / Pfalz

Pirmasens Parkplatz 20:00 Orange 4

JAZZEVAU: LADIES NIGHT

Saarbrücken Garage 19:00 Tom Dice - „Me and my guitar“

Saarlouis Kasemattenhof 19:00 All Stars Quartett, (Jazz im Kasemattenhof)

KL . Marktstr. 21 SB . St. Johanner Markt 35 NK . Saarpark Center

1.

Trier Amphitheater 20:00 Corvus Corax, mit dem Orchesterwerk: Cantus Buranus Tufa 20:00 Lars Reichow: Wie schon du bist, (Kabarett)

Nachtleben

Mittwoch Musik

Kaiserslautern Black & White 22:00 Reggae Night

Mannheim Rosengarten 20:00 Yamato The Drummers of Japan

Walldorf Zeltspektakel 23:00 Louis Trinker Band 20:30 Stenzel & Kivits - The Perfect Concert

REGGAE

Forum 22:00 Salsa - Party

Mannheim Zimmer 23:00 Move On Up

Trier

Frankenthal

Bühne

Heidelberg

Ludwigshafen Prinzregenten Theater 20:00 neue Hemshöfer Geschichten

Mannheim Klapsmühl´ 20:00 Josefine Lössl: Haie küsst man nicht, (Komödie)

Kids Walldorf Zeltspektakel 18:00 Ratatouille, ab 8J

2.

Frankenthal Theater Alte Werkstatt 20:00 Crazy, Travestierevue mit Viktor Viktoria

Heidelberg Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Homburg Römermuseum 20:00 Anny Hartmann, (Politkabarett)

Kaiserslautern Kammgarn 20:30 Die Untiere laden ein: Dat Rosi & Frederic Hormuth, „Da lacht das Schaf“ (Kabarett) im Cotton Club

Ludwigshafen Prinzregenten Theater 20:00 neue Hemshöfer Geschichten

Mannheim

Donnerstag Musik

Capitol 20:00 Rainald Grebe Hongkongkonzert, (Comedy) Klapsmühl´ 20:00 Josefine Lössl: Haie küsst man nicht, (Komödie)

Frankenthal Congress Forum 20:00 The World Famous Glenn Miller Orchestra

Walldorf Zeltspektakel 20:30 Der Römer - „Du hast gut reden“

Kids

Kaiserslautern Benderhof 20:30 Offenen Session, (Jazzevau)

Walldorf Zeltspektakel 18:00 Stuart Little, ab 8J

3. Musik Homburg Innenstadt 19:00 Jo Lauer, auf dem Marktplatz (Musiksommer)

Kaiserslautern Kreissparkasse Kaiserslautern 20:00 Ladies Nyght, in Deutschordensaal (Ja!zzevau)

24 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland

Saarbrücken

Bühne

THOMAS MESSE Am 10. September findet in der Stiftskirche in Kaiserslautern ein Abendgottesdienst, der Kopf, Herz und Sinne anspricht, statt. Mit persönlichen Statements statt einer Predigt. Mit Angeboten zum „Vier-Augen-Gespräch“, zur Segnung und Salbung. Mit viel Zeit für persönliche Gebete. Mit Abendmahl und viel Musik. Zu Gast: Jugendkantorei der Evangelischen Singschule Kaiserslautern und das „ABS-Trio“. Termin: 10.09., Kaiserslautern, Stiftskirche, Tel.: 06 31/ 36 250 60, www.citykirche-kl.de

Frankenthal Theater Alte Werkstatt 20:00 Crazy, Travestierevue mit Viktor Viktoria

Heidelberg Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Ludwigshafen Prinzregenten Theater 20:00 neue Hemshöfer Geschichten

Mannheim Klapsmühl´ 20:00 Josefine Lössl: Haie küsst man nicht, (Komödie) Oststadt-Theater 20:00 Ich will Spaß!, (Komödie)

Trier Tufa 20:00 Neue Theaterwerkstatt: Othello. Therapie, (Schauspiel) 20:00 Theatersport, (ImproTheater)

Walldorf Zeltspektakel 20:30 Daphne de Luxe, Comedy in Hülle und Fülle

Klassik Kaiserslautern Stiftskirche 20:30 Raum der Stille - Gregorianik, 23h Gregorianik zum Mitsingen Volksbank Kaiserslautern 20:00 Kai Schumacher, Werke von Mozart, Mendelssohn Bartholdy, Gershwin, List/Schubert und Rzewski, im Casinop

Kids Walldorf

Freitag

Innenstadt 13:00 Swinging Lautern, Programm auf den Bühnen und Plätzen der Stadt

The Suite 23:00 All You can dance, StarWars mit Han Solo Zimmer 23:00 Juice Club

Trier

Bühne

Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Kaiserslautern Copa-Lounge 22:00 Hip Hop meets House

Forum 22:00 The Black Show

Forum 22:00 Studentenfutter / Summer Breeze - Caipirinha

Theater Alte Werkstatt 20:00 Crazy, Travestierevue mit Viktor Viktoria

Heidelberg Kulturhaus Karlstorbahnhof 21:00 Tiefdruck, im klub_k

Garage 23:00 Best of Garage Kitu - Klub 21:00 We are Connected

Mannheim Trier

Nachtleben

Mannheim

Nachtleben Zimmer 23:00 The Indie Club

Trier Amphitheater 20:00 Matt Bianco

In aufregend frischen Vokalarrangements mixen die drei Ladies Nanni Byl, Elke Diepenbeck und Barbara Leah Meyer einen faszinierenden Klangcocktail aus ihren charakterstarken Solostimmen immer swingend und groovy verpackt, mal herzzerreißend melancholisch und dann wieder brasilianisch bunt, vom Schrottplatz der Liebe über Rios Favelas bis hin zum Melting Pot New York und vom Great American Songbook bis ins neue Jahrtausend... Termin: 03.09., Deutschordensaal der Kreissparkasse Kaiserslautern, Tel.: 0 63 01/7 98 36 06

Zeltspektakel 18:00 Herr der Diebe, ab 8J

Mixed Kaiserslautern Tourist Information 15:00 Wandertour, ab Parkplatz Quack

Kirrweiler Mittelaltermarkt 10:00 5. Winelandgames, mit Händlern, Horden und Schaustellern

HEIDENFEST TOUR 2010 Dramatik, Emotionen und essentieller Kraftstoff: Dafür sorgen die fünf Hünen von Twilight of the Gods mit nordischem Metal. Mit von der Partie sind außerdem Ensiferum, die selbstverständlich ihre neue Single vorstellen werden. Equilibrium heißt die dritte Band im Bunde, die mit aussagekräftigem Metal beglückt. Mit Shwashbuwle geben sich drei Piraten die Ehre. Auch Heidevolk bescheren ihren Anhängern eine geballte Ladung Mystik. Termin: 16.09., 17 Uhr, Saarbrücken, Garage, Bleichstraße 11-15, Tel.: 06 81/98 91 43, www.garage-sb.de

BURNING FIGHT TOUR Hardcore auf höchstem Niveau bringen Youth of Today, Spermbirds und diverse Special Guests in die Garage. Youth of Today machen die Nacht zum Tag und sorgen für explosive Stimmung. Sie treten in die Fußstapfen der ersten Straight Edge Welle. Auch die Spermbirds lassen es so richtig krachen: Das Quintett ist schon seit den frühen 80ern unterwegs und zeigt, wie man´s macht. Man kann nur hoffen, dass die Garage diesen Bands standhält. Termin: 17.09., 19 Uhr, Saarbrücken, Garage, Bleichstraße 11-15, Tel.: 06 81/98 91 43, www.garage-sb.de

JOJA WENDT Niemand beherrscht die Klaviertasten in einer Virtuosität, wie Joja Wendt dies tut. Unterhaltsam, kurzweilig und abwechslungsreich hat der Starpianist schon mit unzähligen Konzerten rund um den Globus unterhalten. Mit seinem Programm „Das Beste am Klavier 2010“, das er auf seiner aktuellen Tournee präsentieren wird, setzt der Klavierkünstler seine Reise fort und wird am Freitag, 17. September 2010, auch seine Fans in der Metropolregion Rhein-Neckar wieder begeistern. Der Pianist präsentiert ein Konzert für alle Sinne. Termin: 17.09., Capitol, Mannheim, Tel.: 06 21/40 17 14 55, www.capitol-mannheim.de


4.

Bühne

Mixed

Heidelberg

Homburg

Samstag Musik Homburg Innenstadt 11:00 The Up Town Four & Beverly Daley, auf dem Marktplatz (Musiksommer)

Kaiserslautern Am Vogelwoog 15:00 Bodo Jaworek, in der Bar Palmito Kammgarn 20:00 N o M, Senor Ding Dong - F F & B B - Eiskalt Erwischt, im Kasino

Ladenburg Hegehof Ladenburg 20:00 The Pages, (Dritte Lange Nacht)

Forum 8:00 Floh- und Anitquitätenmarkt

Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Klassik

St. Ingbert Industrikathedrale 19:00 Lifestyle - Nacht, Mode, Wohnen & Lifestyle

5.

Saarbrücken Congresshalle 20:00 1. Sinfoniekonzert, Werke von Mozart und Mahler

Kids

Sonntag Musik Kaiserslautern Volkspark 11:00 „Erinnerung an Ernst Mosch“, Original Böhmische Musikanten Bad Dürkheim (Volksparkkonzerte)

Walldorf Zeltspektakel 18:00 Ice Age 3 Die Dinosaurier sind los, ab 6J

7. Dienstag

Mannheim

Musik

Gehring´s Kommode 20:00 Fake Five & Weinprobe

Saarbrücken Garage 19:00 Disco Ensemble

Walldorf Zeltspektakel 20:30 Zu Zweit & Les Papillons - „Doppelrausch“

Trier

Bühne

Amphitheater 20:00 Culcha Candela

Walldorf Zeltspektakel 11:00 Sten - unplugged, (Sonntagsmatinee)

St. Wendel Saalbau 20:00 Nacht der Chöre -, „Ein Abend von und mit Klaus Fischbach“

Zweibrücken Europas Rosengarten 15:00 Stadtkapelle Zweibrücken

Trier Amphitheater 20:00 Culcha Candela

Nachtleben

Kaiserslautern Copa-Lounge 22:00 White Night

Ludwigshafen Loft 15:00 Karotte, 15h Beach, 23h Loft Club

Saarbrücken Garage 23:00 80er Party Kitu - Klub 22:00 Saar Heros pt. 1

Trier Forum 22:00 Boogie Jam Housemoves / Resident

Bliesgau-Festhalle 20:00 Madame Zsa Zsa, mit Ihrer Revue: „Champagne“ (Travestie-Show)

Frankenthal Theater Alte Werkstatt 20:00 Crazy, Travestierevue mit Viktor Viktoria

Heidelberg Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Ludwigshafen Prinzregenten Theater 17:00 + 20:00 neue Hemshöfer Geschichten

Mannheim Klapsmühl´ 20:00 Josefine Lössl: Haie küsst man nicht, (Komödie) Oststadt-Theater 20:00 Ich will Spaß!, (Komödie)

Trier Tufa 20:00 Rainald Grebe Hongkongkonzert, (Kabarett)

Frankenthal

Ludwigshafen Prinzregenten Theater 19:00 neue Hemshöfer Geschichten

Mannheim Klapsmühl´ 18:00 Josefine Lössl: Haie küsst man nicht, (Komödie)

Klassik Neunkirchen St. Marien 18:00 Orgelsoiree, 19h Chormusikaliser Gottesdienst

Saarbrücken Congresshalle 11:00 1. Sinfoniekonzert, Werke von Mozart und Mahler

Kids

Bühne Blieskastel

Kids

Heidelberg

Mannheim

Heidelberg Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Illingen

Zimmertheater 17:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

The Suite 23:00 Independance

Theater Alte Werkstatt 20:00 Crazy, Travestierevue mit Viktor Viktoria

Bühne Theater Alte Werkstatt 18:00 Crazy, Travestierevue mit Viktor Viktoria

Heidelberg Kulturhaus Karlstorbahnhof 22:00 Electric Balkan Jazz Club, im Saal 21:00 Mono, im klub_k

Frankenthal

Saarbrücken Theater Überzwerg 19:30 Und es will nicht Morgen werden, (Jugendtheater)

St. Wendel Innenstadt 10:00 Kinderspielfest, im Stadtpark

Trier Tufa 11:00 Der Froschkönig, (Kindertheater)

6.

Illipse 10:00 Der Klavierlehrling, auch 18h, von und mit Lotte Kinskofer für Kinder ab 8J. (3. Illinger Klavierfestival)

Walldorf Zeltspektakel 18:00 Das Sams, ab 6J

8. Mittwoch Musik Kaiserslautern Hermann‘s 20:00 Wednesday Night Jazzclub, mit Helmut Engelhardt Band & Friends

Nachtleben Mannheim Zimmer 23:00 The Indie Club

Trier Forum 22:00 Salsa - Party

Bühne Frankenthal Theater Alte Werkstatt 20:00 + 20:00 Crazy, Travestierevue mit Viktor Viktoria

Heidelberg Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Ludwigshafen Prinzregenten Theater 20:00 neue Hemshöfer Geschichten

Mannheim

Montag Musik Heidelberg Kulturhaus Karlstorbahnhof 21:00 Adam Green, (Chop Suey Club) im Saal

Walldorf Zeltspektakel 20:30 Ganz Schöne Feist - „Klassentreffen“

Klapsmühl´ 20:00 Klapsmühl‘ Ensemble - Das verflixte 7. Jahr, (Komödie)

Walldorf Zeltspektakel 20:30 Nessi Tausendschöne - „Perlen und Säue“, (Comedy)

Kids Walldorf Zeltspektakel 18:00 Shrek der Tollkühne Held, ab 6J

www.pavillon.de l SEPTEMBER 25

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


TERMINER // bewegungsmelder.de

Klassik Zweibrücken Festhalle 20:00 Eröffnungskonzert mit dem Kurpfälzischen, Kammerorchester (Euroklassik)

10.

Vortrag Theodor-Zink Museum 20:00 Herr Rotbart, leg dich schlafen oder wach auf !!, Der Mythos B arbarossa in der Literartur - Texgte aus 1000 Jahren vorgetragen von Madeleine Giese und Rainer Furch

9. Donnerstag Musik Kaiserslautern Black & White 20:00 Live Acoustic Soul, (Myk Sno‘, Martin Greule, Ray Mahumane, Sven Sommer)

Homburg Innenstadt 20:00 8 on Stage, (Homburger Stadtfest) 11:00 Homburger Stadtfestkirmes

Kaiserslautern Kammgarn 20:30 Panzerballett - Tour 2010, im Cotton Club

Landstuhl Pfeffermühle 20:00 Acoustik Soul

Landstuhl Innestadt 20:00 Elliot, Bühne: V R Bank (Stadtfest Landstuhl) 21:00 Sin City & Guest, Bühne: Alter Markt (Stadtfest Landstuhl) 20:00 Theresa Kästel & Prestigious Band mit Rolf Dieter, Schnapka, Bühne: Rathaus (Stadtfest Landstuhl) 19:00 Wings of Dixie, Bühne: Alter Markt (Stadtfest Landstuhl) 22:00 Late-Night-Show mit Acoustic Soul, Le Marecage (Moorbad)

Walldorf Zeltspektakel 20:30 Etta Scollo - „La Puisia Siociliana“, (lyrische-musikalisches Konzert)

Nachtleben Kaiserslautern Copa-Lounge 22:00 Hip Hop meets House

Ludwigshafen Loft 23:00 Stay Alternative Der Indie Freitag Fruchthalle 20:00 Giora Feidman Trio - the Spirit of Klezmer Kammgarn 20:30 The Baseballs: Strike - Tour, im Kasino

Ludwigshafen Das Haus 20:30 Jam Session, (Jazz Lights)

Pirmasens Parkplatz 20:00 Denny Newman & The Regulators

Nachtleben Mannheim Zimmer 23:00 Move On Up

Trier Forum 22:00 Studentenfutter / Summer Breeze - Sex on the Beach

Bühne Heidelberg Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Ludwigshafen Prinzregenten Theater 20:00 neue Hemshöfer Geschichten

Trier Tufa 20:00 Villa Sonnenschein, (Musical)

Walldorf Zeltspektakel 20:30 Zärtlichkeit mit Freunden, (MusikKabarett)

Kids Walldorf

Mannheim Zimmer 23:00 Juice Club

Saarbrücken Garage 23:00 Best of Garage Kitu - Klub 22:00 Tactic Electric „finest in electro-technoelectro“

Trier Forum 22:00 Black Friday Girls Affairs summer special

Bühne Dreieichhain Burg Hayn 13:00 Hayner Burgfest: Memento Akkon -, Aufbruch der Ordensritter incl. Schelmish + Tumultus Simplex und Saor Patrol - Konzerte

Frankenthal Theater Alte Werkstatt 20:00 Crazy, Travestierevue mit Viktor Viktoria

Heidelberg Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Ludwigshafen Das Haus 20:30 Tango Agentino Prinzregenten Theater 20:00 neue Hemshöfer Geschichten

Mannheim Gehring´s Kommode 20:00 Einhart Klucke, mit seinem Programm: „Alles bestens -oder: ich muss mal schluss machen“ (Kabarett) Oststadt-Theater 20:00 Ich will Spaß!, (Komödie)

Zeltspektakel 18:00 Lilo und Stitch, ab 6J

26 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland

Tufa 20:00 Das kalte Herz, (Märchen)

Kaiserslautern

Musik

Kaiserslautern

Trier

Klassik

Freitag

KL . Marktstr. 21 SB . St. Johanner Markt 35 NK . Saarpark Center

Saarbrücken Alte Feuerwache 19:30 König Ödipus, (Schauspiel)

Fruchthalle 20:00 Deutsche Radio Philharmonie SB/KL, Werke von Busoni, Stawinsky und Bartok

Kids Kusel Fritz-Wunderlich-Halle 15:30 Der Froschkönig, (Kindertheater)

Walldorf Zeltspektakel 18:00 Die Monster AG, ab 6J

Mixed Kaiserslautern Stiftskirche 20:30 „Thomas Messe“ - Frischer Glaube Wache Sinne

10.09., 20.30 Uhr Stiftskirche

11. Samstag Musik Homburg Innenstadt 11:00 Blue Note Big Band, auf dem Marktplatz (Musiksommer) 17:00 Six And The City, (Homburger Stadtfest) 21:00 The Meomories, (Homburger Stadtfest)

Illingen Illipse 20:00 David & Götz - Die Showpianisten

Kaiserslautern Kammgarn 20:30 Eisregen: Schlagensonne, im Kasino

Landstuhl Pfeffermühle 20:00 The Nicos

Landstuhl Innenstadt 20:30 Donovan‘s Heartbeat, Bühne: Alter Markt (Stadtfest Landstuhl) 16:30 Funkyfize, Bühne: V R Bank (Stadtfest Landstuhl) 16:30 Impact, Bühne: Alter Markt (Stadtfest Landstuhl) 20:00 Roland Bless, Bühne: Rathaus (Stadtfest Landstuhl) 20:30 Teamwork, Bühne: V R Bank (Stadtfest Landstuhl) 16:30 Tublesweed, Bühne: Rathaus (Stadtfest Landstuhl) 22:00 Late-Night-Show mit Acoustic Soul, Le Marecage (Moorbad)

Mannheim Gehring´s Kommode 20:00 Blues Blend

Rockenhausen Ortsinnern 20:00 Habachtaler, im Festzelt ( Herstfest 2010) Schlosspark 18:00 Herbstfest 2010

Saarbrücken Sparte4 21:00 Jacob Faurholt

EXTRATIPPS

Saar-Mosel / Rhein-Neckar / Pfalz MARCEL ADAM Die Gemeinden Kingsbrigde (England), Isignysur-mer (Frankreich) und Weilerbach unterhalten seit 20 Jahren Partnerschaften. Es finden jährlich Besuche unter den Partnergemeinden statt. Bis vor wenigen Jahren fanden als Jugendaustausch regelmäßig „Spiele ohne Grenzen“ (angelegt an eine Fernsehshow) statt. Durch die Partnerschaften und „Musik ohne Grenzen“ soll die Völkerverständigung gefördert werden. Am 17. September ist im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe Marcel Adam zu Gast. Geschichten, die das Leben schreibt, prägen seine Texte und Melodien. Termin: 17.09., Bürgerhaus Weilerbach, www.weilerbach-pfalz.de

HAUBE, STRUMPFBAND UND ZYLINDER Viele Sitten und Bräuche haben sich im Kern über lange Zeit erhalten, andere sind hinzugekommen. Wie Hochzeiten im 19. und 20. Jahrhundert in der Pfalz ausgesehen haben, zeigt die Ausstellung „Haube, Strumpfband und Zylinder“ in der Pfalzbibliothek Kaiserslautern vom 18. August bis zum 23. Oktober. Sie gibt Antworten auf die Fragen, warum die Braut in der Pfalz früher ein schwarzes Hochzeitskleid trug, was ein Charivari ist und warum gepoltert wird etc. Termin: noch bis zum 23.10., Pfalzbibliothek, Kaiserslautern, www.bv-pfalz.de

VICTOR & VICTORIA Um vertauschte Rollen geht es in „Victor&Victoria“, dem neuen Capitol-Musical, am Samstag, 18. September 2010. Genauer gesagt geht es um eine Frau, die vorgibt ein Mann zu sein, der wiederum eine Frau spielt. Aber nicht nur Mann oder Frau, sondern auch Gangster oder Geschäftsmann, Künstler-Agent oder schamloser Ausbeuter – niemand ist in „Victor&Victoria“ was er scheint. Nichts bleibt, was es war. Und sicher ist nur, dass nichts sicher ist. Termin: 18.09., Capitol, Mannheim, Tel.: 06 21/40 17 14 55, www.capitol-mannheim.de

ORGEL PLUS In drei Konzerten geht die große OberlingerOrgel der Stiftskirche musikalische Verbindungen ein: Das erste Konzert um 20.30 Uhr steht im Zeichen moderner Kompositionen für Orgel + Schlagzeug mit dem „Duo Carillon“ und der Uraufführung von „PULSATION VIII b“ von Bernfried Pröve. Bezirkskantor Siegmar Junker wird im zweiten Konzert über die gotische Fensterrose der Stiftskirche improvisieren. Im dritten Konzert treten in der klassischen Besetzung Orgel plus Trompete der Konzertorganist Stefan Kießling und der Leipziger Trompeter Jürgen Hartmann auf. Termin: 24.09., Kaiserslautern, Stiftskirche, Tel.: 06 31/36 250 60, www.citykirche-kl.de

VANDEN PLAS - DAS HEIMSPIEL Es ist soweit! Vanden Plas, Deutschlands renommierteste Progressive Metal Band, präsentiert ihr aktuelles, von der Presse hochgelobtes Werk „The Seraphic Clockwork“ bei der offiziellen Releaseparty in der Kammgarn. Die Fans der Band dürfen sich neben einem „Best of“ aus der bisherigen Bandhistorie auch auf eine Menge neuer Songs freuen. Nicht entgehen lassen! Termin: 25.09., 20.30 Uhr, Kammgarn, Kaiserslautern, www.kammgarn.de


Nachtleben Heidelberg Kulturhaus Karlstorbahnhof 23:00 Rollercoaster, im Saal 23:00 U V - klub, im klub_k 23:00 U V - klub intim, im klub_k

Kaiserslautern Copa-Lounge 22:00 Chocolate & Creme

Ludwigshafen Loft 15:00 Meier goes Nerd & Sexy, 15h Beach, 23h Loft Club

Mannheim Zimmer 23:00 Tanzrausch

Saarbrücken Garage 22:00 Warme Nächte Kitu - Klub 22:00 Electronic Therapy, after: Sascha Reder / Support: Curly Buuh

Trier Forum 22:00 Wildwechsel - Resident / Housemoves Resident

Bühne Dreieichhain Burg Hayn 13:00 Hayner Burgfest: Memento Akkon -, Aufbruch der Ordensritter incl. Reiter-+Schwertkampfshow, die Kunst mit Vögeln zu jagen, Improtheater und gegen 21.15h orientalische Feuershow

Frankenthal Theater Alte Werkstatt 20:00 Crazy, Travestierevue mit Viktor Viktoria

Heidelberg Kulturhaus Karlstorbahnhof 20:00 Das Kopfsalat, (ImproTheater) Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Ludwigshafen Prinzregenten Theater 17:00 + 20:00 neue Hemshöfer Geschichten

Mannheim Oststadt-Theater 20:00 Ich will Spaß!, (Komödie)

Saarbrücken Saarländisches Staatstheater 19:30 Turandot, (Oper)

Homburg Innenstadt 18:00 Jam Train, (Homburger Stadtfest) 13:00 Lunchbox, (Homburger Stadtfest)

Illingen Illipse 16:00 Marathonkonzert, (3. Illinger Klavierfestival)

Kaiserslautern Am Vogelwoog 16:00 Roland Gebhardt & Burdette Becks Soul-Jazz Duo

Kirchheimbolanden Schlossgarten 10:00 7. Landesweiter Ehrenamtstag, Rund um den Schlosspark, auf 4 Bühnen und der Live Fernsehsendung „Ehrensache“ des SWR

Landstuhl Innenstadt 15:00 Cape Diem, Bühne: Rathaus (Stadtfest Landstuhl) 16:30 From Da Soul, Bühne: Rathaus (Stadtfest Landstuhl) 11:00 Frühschoppen -Kolpingskapelle Kindsbach, Bühne: Alter Markt (Stadtfest Landstuhl) 19:00 Krüger rockt!, Bühne: V R Bank (Stadtfest Landstuhl) 10:00 Musikparade Kolpingskapelle Kindsbach & ökum., Gottesdienst, Bühne: Rathaus (Stadtfest Landstuhl) 16:00 Prozak, Bühne: Alter Markt (Stadtfest Landstuhl) 16:00 Rockdogs, Bühne: V R Bank (Stadtfest Landstuhl)

Rockenhausen Ortsinnern 21:30 Musikverein des Musikkreises Donnersberg, (Herstfest 2010) Schlosspark 12:00 Herbstfest 2010

Walldorf Zeltspektakel 11:00 Olli Roth, (Sonntagsmatinee)

Bühne Heidelberg Zimmertheater 17:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Kaiserslautern Pfalztheater 20:00 Antigone, (Tragödie)

Ludwigshafen

Kids

Prinzregenten Theater 19:00 neue Hemshöfer Geschichten

Kaiserslautern

Mannheim

Theodor-Zink Museum 15:00 Die drei kleinen Schweinchen

Oststadt-Theater 18:00 Ich will Spaß!, (Komödie)

Saarbrücken

Saarbrücken

Theater Überzwerg 15:00 Spielzeitröffnung - Hoffest

Mixed Heidelberg Kulturhaus Karlstorbahnhof 10:00 Das Kopfsalat Improwochenende, - Kochen mit Kopfsalat

Neustadt-Mußbach Herrenhof Mußbach 11:00 10. Kunsthandwerker-Markt

Trier Simeonstift 18:00 Trierer Museumsnacht

12. Sonntag Musik Blieskastel Orangerie 18:00 Clarinet Colours mit Helmut Eisel & JEM, (Euroklassik)

Heidelberg Kulturhaus Karlstorbahnhof 21:00 + 21:00 the Morning Bender, (Chop Suey Club) im Saal

Sparte4 20:00 Der Pol, (Theater mit Musik)

Schönenberg-Kübelberg Vereinsunion Sand 20:00 Ramon Chormann - de Pälzer, mit seinem Programm: „Schnuudemacher“ (Comedy)

Klassik Illingen Illipse 20:00 Mario Thinnes spielt, Chopin und Rachmaninov (3. Illinger Klavierfestival)

Neunkirchen St. Marien 18:00 Orgelsoiree

Kids Saarbrücken Schloss Saarbrücken 15:00 Thomas Vogrlschreck - der König des Krautfeldes, im Schlosskeller (Kintertheater) Theater Überzwerg 15:00 Echt Mutig, (Kindertheater)

Mixed Heidelberg Kulturhaus Karlstorbahnhof 10:00 Das Kopfsalat Improwochenende, - Kochen mit Kopfsalat

Homburg

programm | sept 10

Innenstadt 10:00 Tag des deutschen Denkmals

Kaiserslautern Fritz-Walter-Stadion 12:00 Stadionführung Innenstadt 10:00 Tag des deutschen Denkmals

Mannheim Innenstadt 10:00 + 10:00 Tag des deutschen Denkmals

02_09 | 20.00 Rainald Grebe | Comedy 15_09 | 15.00 Die Steegmüllers | Konzert

16_09 | 20.00 A Fool On the Hill | A Tribute to John Lennon

17_09 | 19.00 Italien für Anfänger |

Neustadt-Mußbach Herrenhof Mußbach 10:00 10. Kunsthandwerker-Markt

Rockenhausen Ortsinnern 12:00 Nordpfälzer Bauernmarkt, Kreuzung Damian-Kreichgauer-Str./Brühlgasse (Herstfest 2010)

Saarbrücken Innenstadt 10:00 Tag des deutschen Denkmals

Dinnershow im Rampenlicht

17_09 | 20.00 Joja Wendt | Konzert 18_09 | 20.00 Victor & Victoria | Musical 19_09 | 20.00 Bodo Wartke | Kabarett 20_09 | 20.00 Acoustic Diaires | Konzert 22-26_09 | 20.00 Caveman | Theater 27_09 | 20.00 Krämer & Back | Konzert 20.00 Mütter | Comedy A28_09 Tribute|to JohnEure Lennon and The Beatles 29_09-03_10 | Caveman | Theater

A Fool on the Hill 20.00

St. Ingbert Innenstadt 10:00 + 10:00 Tag des deutschen Denkmals

13. Montag Musik Rockenhausen Schlosspark 21:00 Herbstfest 2010, Festausklang mit Höhenfeuerwerk und der Gesangsvereinkapelle Rockenhausen im Festzelt

Bühne Dreieichhain Burg Hayn 11:00 Hayner Burgfest: Memento Akkon -, Aufbruch der Ordensritter incl. „Das Tavernenspiel“ - die Revue der Gaukler und Spielleut

16.09.2010

| Pre

A Fool on th miere e Hill n Len

Tribute to Joh

non and Th

e Beatles

Eine Produktion des Capitol Mannheims

Ab 16. 09. 2010

Capitol Vorverkauf | 0621-3367333 | und an allenwww.capitol-mannheim.de bek. VVK | www.capitol-mannheim.de

14. Dienstag Bühne Heidelberg Kulturhaus Karlstorbahnhof 20:00 Offene Bühne, Theater,Musik, Comedy und mehr

Ludwigshafen Prinzregenten Theater 20:00 ...unn owwe wohne Engel, (Komödie)

Saarbrücken Alte Feuerwache 19:30 König Ödipus, (Schauspiel)

Klassik Neustadt Saalbau 20:00 LanYao & die Dt. Staatsphilharmonie RLP, Werke von Haydn, Chopin und Dvorak

Kids Saarbrücken Theater Überzwerg 10:00 Echt Mutig, (Kindertheater)

Saarlouis Theaterschiff „Maria Helena“ 10:00 Die Bremer Stadtmusikanten, (Kindertheater)

15. Mittwoch Musik Ludwigshafen Das Haus 20:30 K.B. Blues Band

www.pavillon.de l SEPTEMBER 27

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


TERMINER // bewegungsmelder.de

Mannheim

St. Wendel

Mannheimer Abendakademie 19:30 Rumpel Stell Skin, Rock U im Cafe

Saalbau 20:00 „Fado in Blue“ hr-Bigband trift Ana Moura, (20. St. Wendeler Jazztage)

Speyer

Kaiserslautern Kammgarn 20:30 Eisbrecher: Eiszeit-Tour, im Kasino

Landstuhl Pfeffermühle 20:00 Nursery Cryme

Mannheim

Nachtleben Mannheim Trier Forum 22:00 Salsa - Party

Bühne

Nachtleben

l bU bUrnIng fIght toUr

REGGAE

Neunkirchen Bürgerhaus 20:00 Broadway Dreams, mit der Jungen Kommeroper Köln

Saarbrücken Sparte4 20:00 Der Pol, (Theater mit Musik)

Kids Saarbrücken Theater Überzwerg 10:00 Echt Mutig, (Kindertheater)

Saarlouis Theaterschiff „Maria Helena“ 9:30 Die Bremer Stadtmusikanten, auch 11h

16.

youth of today/ spermbirds + SpEcIal gUEStS Freitag, 17.09.10 Einlass 1900 Uhr

Mannheim Klapsmühl´ 20:00 Vince Ebert: Vorpremier des neuen Programms, (Kabarett)

Saarbrücken Garage 19:00 Burning Fight Tour, mit Youth Of Today, Spermbirds + Spec. Guests

: ive

Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Ludwigshafen

Alte Feuerwache 22:00 Lautstark Capitol 20:00 Joja Wendt Gehring´s Kommode 20:00 Richie Arndt

Kaiserslautern Black & White 22:00 Reggae Night

Heidelberg

Prinzregenten Theater 20:00 ...unn owwe wohne Engel, (Komödie)

Heidelberg Kulturfenster 19:30 Your Stage - Offene Bühne

Rathaus 20:30 Speyrer Gitarrenszene stellt sich vor, Christoph Anschütz, Dr. Michael Beutelsacher, Werner Goos, „Aza“ Francis Razafindraboay, „Wolli“ Schäfer, wolfgang Schuster und Christoph Stadler, im alten Stadtsaal (15. spyerer Gitarrensommer)

Zimmer 23:00 The Indie Club

Niederwürzbach Annahof 20:00 Robert Dawo & Margrethe Preiss

Mannheim Zimmer 23:00 Move On Up

Trier Forum 22:00 Studentenfutter / Summer Breeze - Tiquila Sunrise

Bühne Heidelberg Kulturfenster 20:00 Arnim Tölpel - Masterbabbler, (Comedy) Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Homburg Saalbau 20:00 Das Leben des Galilei, (Schauspiel)

66111 Saarbrücken I Bleichstr. 11-15 www.garage-sb.de

Speyer Rathaus 20:30 Guru Guru Krautrock Abschiedstour, im alten Stadtsaal (15. spyerer Gitarrensommer)

St. Wendel Saalbau 20:00 Renaud GarciaFons „Linea del Sur“ & Helge Sunde, Ensemble Denada feat. Marilyn Mazur (20. St. Wendeler Jazztage)

Weilerbach Bürgerhaus 20:00 Marcel Adam, (Musik ohne Grenzen)

Kaiserslautern

Donnerstag Musik Mannheim Capitol 20:00 A Fool On The Hill

Pirmasens Festhalle 11:00 Tag der Musik mit dem Euroclassic Festival, Orchester und S W R 2 (Euroklassik) Parkplatz 20:00 Voice 2 Voice

Saarbrücken Garage 17:00 Heidenfest Tour 2010, mit Twilight in the Gods, Ensiferum, Equilibrium, Swashbuckle und Heidevolk

e:

liv

Heidenfest tour 2010

tWILIGHt OF tHE GODS, ENSIFERUM, EQUILIBRIUM, SWASHBUCKLE,HEIDEVOLK

Donnerstag, 16.09.10 Einlass 1700 Uhr

Kammgarn 20:30 Lars Reichow: Wie schon du bist, (Kabarett) im Cotton Club

Ludwigshafen Prinzregenten Theater 20:00 ...unn owwe wohne Engel, (Komödie)

Trier

Klassik Kaiserslautern Fruchthalle 13:00 Deutsche Radio Philharmonie SB/KL, Werke von Bader un Liszt (Konzerte a la carte)

Kids Saarbrücken Theater Überzwerg 10:00 Echt Mutig, (Kindertheater)

17. Freitag

66111 Saarbrücken I Bleichstr. 11-15 www.garage-sb.de

Sparte4 21:00 Liz Green

Speyer Rathaus 20:30 Joscho Stephan Quartett, im alten Stadtsaal (15. spyerer Gitarrensommer)

Musik Bexbach Bliestalhalle 19:00 700 Jahre Niederbexbach, Begrüßungsrede, Musikvorträge, Gesangsunterhaltung, uvm.

28 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland

Saar-Mosel / Rhein-Neckar / Pfalz BEN MONDER & KRISTJAN RANDALU Monder ist unter seinen Kollegen bekannt als ein Gitarrist mit einer unkonventionellen Herangehensweise - seine Improvisationen folgen nicht nur einem Melodiepfad. Dabei verschiebt er öfters die Grenzen der Klangwelt, während er unerwartete Farben hervorzaubert. Als einen frühen Einfluss nennt er die Beatles, im Jazz wurde dann Jim Hall zu einem seiner wichtigsten Vorbilder. Als ein zielstrebiger Idealist arbeitet Monder kontinuierlich an seiner Musik. Termin: 26.09., Alte Feuerwache Mannheim, www.altefeuerwache.com

FEINER GOTHIC NOVEL ROCK gibt es von ASP auf die Ohren. Gefühlvoll, leise, dennoch voller Energie war die Kombo im letzten Jahr in der Garage zu Gast, aber 2010 zeigen sie, welche Energiebündel sie doch eigentlich sind. Aus Szene-Festivals sind ASP schon lange nicht mehr wegzudenken. Mit „Ich will brennen“, ihrer aktuellen Single, heizen sie nicht nur szeneinternen Fans mächtig ein. Die „Es lebe wir“Tour ist da und muss in diesem Spätsommer erlebt werden! Termin: 28.09., 19 Uhr, Saarbrücken, Garage, Bleichstraße 11-15, Tel.: 06 81/98 91 43, www.garage-sb.de

EURE MÜTTER Eure Mütter, das sind nach wie vor Andi Kraus, Don Svezia und Matze Weinmann. Ihr Programm – mittlerweile das Vierte – ist dagegen ganz neu. Am Dienstag, 28. September 2010, präsentieren die drei Spaßmacher „Ohne Scheiß: Schoko-Eis!“, im Capitol Mannheim. Mehrere Monate haben sich die Drei in ein brennendes Haus zurückgezogen, um dort in aller Ruhe an ihren neuen Nummern arbeiten zu können. Das Ergebnis ist wieder eine ComedyShow, die gleichermaßen originell und einzigartig ist – und genau deshalb so schwer zu beschreiben. Termin: Capitol, Mannheim, Tel.: 06 21/40 17 14 55, www.capitol-mannheim.de

SABATON

Mannheim Klapsmühl´ 20:00 Vince Ebert: Vorpremiere des neuen Programms, (Kabarett) Tufa 20:00 Max Tuch Theater, (Kabarett)

EXTRAtiPPS

Nachtleben Kaiserslautern Copa-Lounge 22:00 Hip Hop meets House

Ludwigshafen Loft 23:00 Stay Alternative Der Indie Freitag

Mannheim Zimmer 23:00 Juice Club

Saarbrücken Garage 23:00 Best of Garage Kitu - Klub 22:00 One Night with Philipp Reinking ala. Rausqueen, after: Line up - Zerpahane + Steffen Blumenauer

Trier Forum 22:00 Urban Bounce

Bühne Bad Münster am Stein / Ebernburg Burghof Ebernburg 17:00 Mittelalterlicher Markt, mit Gauklerei, Musik und Tanz, sowie über 100 Ständen

Die Geburtsstunde der Heavy Metal-Kombo fällt aufs Millenium – wenn das mal kein Grund zum Feiern ist! Was als Test-Kompilation begann, stellte sich als Beginn einer wunderbaren Karriere heraus. Nach jahrelangen Studioarbeiten waren die schwedischen Herren nun mit Edguy und Dragonforce unterwegs, tourten als Headliner durch Europa. Als Special Guest ihrer World War Tour 2010 fungieren Alestorm. Termin: 06.10., 18.30 Uhr, Saarbrücken, Garage, Bleichstraße 11-15, Tel.: 06 81/98 91 43, www.garage-sb.de

re h a J 0 70

17.-19.09.2010

Niederbexbach Samstag, 18.09.2010

Handwerker & Bauernmarkt rund um den Dorfplatz - Leben früher und heute -

Sonntag, 19.09.2010

Historischer Umzug durch Niederbexbach


Heidelberg Kulturhaus Karlstorbahnhof 21:00 2. Heidelberger Queer Festival, mit Fenech-Sler + Keerup, QMassaka-Party und Mutprobe, im Saal 21:00 F.R., im klub_k

Illingen Illipse 20:00 Joja Wendt - Das Beste am Klavier, (3. Illinger Klavierfestival)

Kaiserslautern Am Vogelwoog 15:00 Bodo Jaworek, in der Bar Palmito

KL . Marktstr. 21 SB . St. Johanner Markt 35 NK . Saarpark Center

Kirchheimbolanden Weißes Roß 20:00 Guru Guru Krautrock Abschiedstour

Ladenburg Frankenthal Theater Alte Werkstatt 20:00 Fußball is unser Lewe!, (Komödie)

Hegehof Ladenburg 20:00 F W V - Reggae-Nacht Scall‘n‘Crossbones

Ludwigshafen Prinzregenten Theater 20:00 ...unn owwe wohne Engel, (Komödie)

Mannheim

Saarbrücken Saarländisches Staatstheater 19:30 Hamlet, (Tragödie)

Saarlouis Theaterschiff „Maria Helena“ 20:00 „Merkt ihr nischt?“, Hommage zum 120. Geburtstag von Kurt Tucholsky

Trier Tufa 20:00 Ein Geist kommt selten allein, (Komödie)

Klassik Frankenthal Congress Forum 20:00 Metropolis - Deutsche Staatsphilharmonie RLP, Filmmusik von Fritz Lang

Illingen Illipse 20:00 Helmut Eisel und Marina Baranova, (3. Illinger Klavierfestival)

Kaiserslautern Stiftskirche 20:30 HarfenKonzert

Mannheim Gehring´s Kommode 20:00 unduzo, (A Caoepella)

Neunkirchen Stummsche Reithalle 19:00 Wanderreigen, Sirens Legacy & Hellowed

Pirmasens Festhalle 20:00 Simone Kermes, (Euroklassik)

Saarbrücken Garage Kleiner Klub 19:00 Walter Schreifels

Speyer Rathaus 20:30 Rafeel Cortes y Grupo, im alten Stadtsaal (15. Speyerer Gitarrensommer)

St. Wendel Saalbau 20:00 Christian Pabst Trio&Richard Galliano French Tough, Trio & Iiro Rantala New Trio (20. St. Wendeler Jazztage)

Nachtleben Kaiserslautern Copa-Lounge 22:00 We love KL

Ludwigshafen Loft 15:00 Mono - Beachclosing, 15h Beach, 23h Loft Club

Mixed

Kaiserslautern Pfalztheater 19:30 The King and I, (Musical)

Ludwigshafen Prinzregenten Theater 17:00 + 20:00 ...unn owwe wohne Engel, (Komödie) Capitol 20:00 Victor & Victoria, (Musical) Klapsmühl´ 20:00 Thomas Schreckenberger: „Wir haben uns verdient“, (Kabarett) Nationaltheater 20:00 Fracht (Nautisches Denken), (Schauspiel) im Studio Oststadt-Theater 20:00 Nie mehr arbeiten!, (Komödie) Schatzkistl 20:00 HansHermann Thielke, mit einem Programm: „Jetzt oder Nie“ (Comedy)

Saarbrücken Saarländisches Staatstheater 19:30 Turandot, (Oper)

Trier Tufa 20:00 Über Grenzen - Two in One, 1. Nimm dich in 8! und Crossing the Limits 2. Sea ya*! (Tanz)

Klassik Mannheim Mannheimer Abendakademie 18:00 Klavierabend, mit Variationen von Mozart und Beethoven

Vortrag Mannheim Alte Feuerwache 20:00 Roger Willemsen: „Die Enden der Welt“

Mixed Bexbach Ortsinnern 11:00 Handwerker und Bauernmarkt, (700 Jahre Niederbexbach)

Breitenbach Ortsinnern 11:00 Europäischer Bauernmarkt

Imsbach

Kaiserslautern Event Team 14:00 Kulinarische Wanderung, Rodenbach - V G Weilerbach

Samstag Musik

Bitche & Bitcher-Land 20:00 Say 4 und Jean-Louis Georgel, Kirche Liedschiedt (Euroklassik)

Heidelberg Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Bergbau Museum 10:00 Informieren - Tauschen - Kaufen, (Mineralienbörse)

18.

Bitche

Frankenthal Theater Alte Werkstatt 20:00 Fußball is unser Lewe!, (Komödie)

Unterhammer 10:00 Herbstzauber - Kulturmarkt

Theodor-Zink Museum 19:00 Kaiserslautern oder Kyffhäuser?

Ortsinnern 14:00 700 Jahre Niederbexbach, Eröffnung mit Fassbieranstich mit den Böllerschützen, den Dorfmusikanten, Abendvernstaltung mit Roch und Pop der Oberforstband uvm.

Burghof Ebernburg 11:00 Mittelalterlicher Markt, mit Gauklerei, Musik und Tanz, sowie über 100 Ständen

Eisenschmelz bei Trippstadt

Kaiserslautern

Bexbach

Bad Münster am Stein / Ebernburg

Mannheim

Heidelberg Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Capitol 19:00 Italienisch für Anfänger, im Rampenlicht Klapsmühl´ 20:00 Thomas Schreckenberger: „Wir haben uns verdient“, (Kabarett) Oststadt-Theater 20:00 Nie mehr arbeiten!, (Komödie) Schatzkistl 20:00 Alla gut! Verliebt ins Quadrat, (Musical)

Bühne

Mannheim Zimmer 23:00 + 23:00 Nerd & Sexy präs. Schowi

Saarbrücken Garage 23:00 Born To Be Wild Kitu - Klub 22:00 Line up: Microdizko from Eletrixx / Exx Rec. Berli, Support: D a B Kulturbistro Malzeit 22:00 Saarhexen Disco

Trier Forum 22:00 Timeless

19.

FEIERN IN KAISERSLAUTERN Sie sind auf der Suche nach passenden Veranstaltungsoder Partyräumen im Raum Kaiserslautern und Umgebung?

Wir celebrieren Ihre Feste! Wir bieten Ihnen: Konzept nach Ihren Wünschen Speisen und Getränke • Veranstaltungstechnik • Ausgefallene Veranstaltungslocations • Rahmenprogramm (Künstler, DJ‘s, Band, etc.) • •

Wir sind Ihr Partner für Eventplanung und Organisation jeder Art, wie z.B.: Jubiläen, Geburtstagsfeiern, Taufen, Weihnachtsfeier, Hochzeiten, Firmenfeiern, Themenfeste, Konfirmation, Party, Kommunion, Lesungen, Ausstellungen, Tagungen, Messen, Produktpräsentationen, uvm. Gerne beraten wir Sie hierzu ausführlich und persönlich. Besprechen Sie Ihre Individuellen Vorstellungen mit uns. Wir stehen Ihnen gerne telefonisch unter der Nummer 0631 - 414 03 14 zur Verfügung.

Sonntag Musik Bexbach Ortsinnern 10:00 700 Jahre Niederbexbach, 10h Ökumenischer gottesdienst, 11h Frühschoppen, 14h Historischer Umzug mit verschiedenen musikalischen Einlagen

www.feiern-in-kaiserslautern.de // info@feiern-in-kaiserslautern.de www.pavillon.de l SEPTEMBER 29

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


Blieskastel Orangerie 17:00 Hilary O‘Neill

Kaiserslautern

1. Gesundheitsund Fitnesscenter OTTERBERG

Das Fitness-Studio in Otterberg Tel.: 0 63 01/7 95 36 10 Mobil: 01 71/8 01 10 33 Otterberg Wiesenstr. 23a - Neben Gärtnerei Heusser

Am Vogelwoog 16:00 John Kirbridge - Last Livin‘ Blues Legende Volkspark 11:00 Big Band Explosion mit knapp sitzendem Pop Rock, Modern Sound Big Band Bockenheim (Volksparkkonzerte)

Mannheim Alte Feuerwache 20:00 Sundaykick feat. Thilo Wagner Theater Oliv 19:00 Boris Ben Siegel -, „Sie könnten sich einen Pappmann kleben“ (Kabarett)

Speyer Rathaus 20:30 Duo Gruber & Maklar, im alten Stadtsaal (15. spyerer Gitarrensommer)

GUIDE // tOP Adressen aus der Region

St. Wendel Saalbau 20:00 Blues & FunkNight: Tommy Shjneller „Five Live“ &, Dr. Mablues and the detail horns (20. St. Wendeler Jazztage)

Bühne Bad Münster am Stein / Ebernburg Burghof Ebernburg 11:00 Mittelalterlicher Markt, mit Gauklerei, Musik und Tanz, sowie über 100 Ständen

Frankenthal Theater Alte Werkstatt 18:00 Fußball is unser Lewe!, (Komödie)

Heidelberg Zimmertheater 17:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel) 1. S

O

im

Ludwigshafen Mo

na

STIMMUNGEN

tS

CH

AU

TA G

. TRANSPORTE . KONZERT-VERMIETUNGEN

Gebrauchte Yamaha-Klaviere ab 2.200 €

.

.

Pariser Str. 99 67655 Kaiserslautern Telefon: 06 31/6 44 93-94 www.piano-palme.de Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 1100-1800 I Samstag 1000 bis1400

Prinzregenten Theater 19:00 ...unn owwe wohne Engel, (Komödie)

Mannheim Capitol 20:00 Bodo Wartke „König Ödipus“, (Kabarett) Klapsmühl´ 20:00 Christopf Brüske: „Energie“, (Kabarett) Nationaltheater 11:00 Einführungsmatinee zu Les Contes d‘Hoffmann Schatzkistl 20:00 Alla gut! Verliebt ins Quadrat, (Musical)

Saarbrücken

TERMINER // bewegungsmelder.de

Alte Feuerwache 19:30 König Ödipus, (Schauspiel)

Saarlouis Theater am Ring 18:00 Die Enden der Welt, mit Roger Willemsen (Text), Jomi (Pantomime), Wolfram SchmittLeonardy (Klavier) und Dimitri Maslennikov (Chello)

Klassik Mannheim

8 08

9

Nationaltheater 19:00 Eröffnungskonzert

Neunkirchen St. Marien 18:00 Orgelsoiree

Zweibrücken Festhalle 18:00 African Symphony, (Euroklassik)

Kids Mannheim Capitol 11:00 Immer dieser Michel, (Kindertheater)

Saarbrücken Schloss Saarbrücken 15:00 Motz und Arti, im Schlosskeller Theater Überzwerg 19:30 Und es will nicht Morgen werden, (Jugendtheater)

Saarlouis Theaterschiff „Maria Helena“ 15:00 Die Bremer Stadtmusikanten, auch 11h (Kindertheater)

30 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland

Mixed Kaiserslautern Event Team 10:00 Kulinarische Wanderung, Rodenbach - V G Weilerbach

20.

Mannheim Capitol 20:00 Caveman, (Schauspiel) Klapsmühl´ 20:00 Die Zweifler: „Krisenfest“, (Kabarett) Wasserturm 20:00 Torre D‘Italia: Ich mache dir Betonschuhe, von Roberto Capitoni (Comedy)

Saarbrücken

Montag Musik Mannheim Capitol 20:00 Acoustic Diaries Wasserturm 20:00 Torre D‘Italia: R I K - Briefe nach Triest

Bühne Heidelberg Kulturhaus Karlstorbahnhof 19:45 Contact-Jam Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

21. Dienstag Musik Heidelberg Kulturhaus Karlstorbahnhof 21:00 Jessica Gall, (Chop Suey Club) im Saal

Mannheim Wasserturm 20:00 Torre D‘Italia: The Italien Job, mit Antonio Siena & Nils Becker

Saarländisches Staatstheater 19:30 Dido und Aeneas, (Oper)

23. Donnerstag Musik Kaiserslautern Fruchthalle 20:00 Electronic Concert 2

Mannheim SAP Arena 20:00 Supertramp: 70 - 10 The Greatest Hits Tour Wasserturm 20:00 Torre D‘Italia: boccaccios „Il Decamerone“, gelesen von Brigitte Mark & Juhan Tralla & Stephan Marinaro

Pirmasens Parkplatz 20:00 Rock‘X‘N

Saarbrücken Garage Kleiner Klub 19:00 Young Rebel Set

Nachtleben Kaiserslautern Black & White 22:00 Cameleon, Reggae - Funk - Soul

Bühne Heidelberg Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Ludwigshafen Prinzregenten Theater 20:00 ...unn owwe wohne Engel, (Komödie)

Saarbrücken Saarländisches Staatstheater 19:30 Hamlet, (Tragödie)

22. Mittwoch Musik Ludwigshafen Das Haus 20:00 Die Anarchistische Abendunterhaltung

Neunkirchen Stummsche Reithalle 20:00 Amüsüment - Eglencelik, Eine Anleitung des türkisch-deutschen und deutsch-deutschen Vergnügens 20:00 Vollmond Dance Party

Saarbrücken Sparte4 21:00 Direktmusik

Nachtleben Mannheim Zimmer 23:00 The Indie Club

Trier Forum 22:00 Salsa - Party

Bühne Frankenthal Theater Alte Werkstatt 20:00 Fußball is unser Lewe!, (Komödie)

Heidelberg Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Ludwigshafen Prinzregenten Theater 20:00 ...unn owwe wohne Engel, (Komödie)

Mannheim Zimmer 23:00 Move On Up

Trier Forum 22:00 Studentenfutter / Summer Breeze - Cuba Libre

Bühne Frankenthal Theater Alte Werkstatt 20:00 Fußball is unser Lewe!, (Komödie)

Heidelberg Kulturhaus Karlstorbahnhof 20:00 offene Bücher Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Kaiserslautern Kammgarn 20:30 Matze Knop: Operation Testosteron - Tour, (Comedy) im Kasino

Ludwigshafen Prinzregenten Theater 20:00 ...unn owwe wohne Engel, (Komödie)

Mannheim Capitol 20:00 Caveman, (Schauspiel) Klapsmühl´ 20:00 Die Zweifler: „Krisenfest“, (Kabarett)

Saarbrücken Saarländisches Staatstheater 19:30 Turandot, (Oper) Sparte4 20:00 Der Pol, (Theate mit Musik)


Saarlouis Theater am Ring 20:00 Rock‘n‘Roll König, (Musikalisches Rockmärchen)

Kids Ottweiler Schlosstheater 1:00 9. Ottweiler Kinder- und Jugendtheaterfestival, Termine entnehmen Sie bitte dem Programmheft

Vortrag

Bühne Frankenthal Congress Forum 20:00 Medea, (Tragödie) Theater Alte Werkstatt 20:00 Fußball is unser Lewe!, (Komödie)

Heidelberg Kulturfenster 20:00 Marc-Uwe Kling: Das Känguru-Manifest, (Kabarett) Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Trier

Ludwigshafen

Tufa 20:30 Jochen Schmidt liest aus Weltall.Erde.Mensch, (Bemerkenswert - die junge Lesereihe)

Das Haus 20:30 Tango Agentino Prinzregenten Theater 20:00 ...unn owwe wohne Engel, (Komödie)

Mixed

Mannheim

Kaiserslautern Fritz-Walter-Stadion 16:00 Stadionführung

24. Freitag Musik Landstuhl Pfeffermühle 20:00 Myk Sno‘

Mannheim Gehring´s Kommode 20:00 Willy & The Poorboys

Neunkirchen Stummsche Reithalle 20:30 Lieder der Poesie

St. Ingbert Innenstadt 19:30 Frontal Party Pur, (Oktoberfest)

Zweibrücken

Alte Feuerwache 20:00 Drama Light - Theatersport, (ImproTheater) Capitol 20:00 Caveman, (Schauspiel) Klapsmühl´ 20:00 Die Zweifler: „Krisenfest“, (Kabarett) Nationaltheater 19:30 Gespräche mit Astronauten, (Schauspiel), im Schauspielhaus Oststadt-Theater 20:00 Einmal nicht aufgepasst!, (Komödie) Schatzkistl 20:00 Es muss was Wunderbares sein..., (Operetten-Komödie)

Saarbrücken Saarländisches Staatstheater 19:30 Hamlet, (Tragödie) Sparte4 20:00 + 20:00 Der Pol, (Theater mit Musik)

Saarlouis Theater am Ring 10:00 Rck‘n‘Roll König, auch 15h (Musikalisches Rockmärchen)

Trier Tufa 20:00 Robert Gries: Geht‘s noch, (Kabarett)

Festhalle 20:00 Roger Cicero & Big Band, (Euroklassik)

Klassik

Nachtleben

Kaiserslautern

Heidelberg

Stiftskirche 20:30 Orgel Plus, (1. Kaiserslauterer Orgelnacht)

Kulturhaus Karlstorbahnhof 23:00 D J, im klub_k 23:00 D J Conference 2, im Saal

24.09., 20.30 Uhr Kids

Saarbrücken

Trier

Garage 23:00 Best of Garage Kitu - Klub 22:00 Ibiza Feelings with Ray Woda, Support: Ridu, Curly Buuh

Tufa 16:00 Moby Dick, (Jugendtheater)

Trier Forum 22:00 Black Friday -Girls Affairs summer special

25. Samstag Musik Kaiserslautern Kammgarn 20:30 Vanden Plas: The Seraphic Clockwork Tour, im Kasino

Kaiserslautern Copa-Lounge 22:00 Old Skool Nite

Ludwigshafen Loft 23:00 Oliver Koletzki

Mannheim Alte Feuerwache 22:00 Himbeerparty The Suite 23:00 Independance

Neunkirchen Saarpark-Center 20:00 Das Saarland tanzt!, - Die größte Party des Saarlands -

Saarbrücken Garage 23:00 Planet Garage Kitu - Klub 22:00 From Paris bis Saarbrücken pt.2, after: Krivo

Trier Forum 22:00 Wildwechsel Resident / Housemoves - K. Paul

Bühne Bad Bergzabern Haus des Gastes 20:00 Ramon Chormann - de Pälzer, mit seinem Programm: „Schnuudemacher“ (Comedy)

Heidelberg Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Kaiserslautern Kammgarn 20:30 Willy Astor: Tonjuwelen - Tour, (Comedy) im Kasino

Capitol 20:00 Caveman, (Schauspiel) Klapsmühl´ 20:00 Die Zweifler: „Krisenfest“, (Kabarett) Nationaltheater 19:00 Gespräche mit Astronauten, (Schauspiel), im Schauspielhaus 20:00 Herr Schuster kauft eine Straße, (Schauspiel), im Studio Oststadt-Theater 20:00 Ganze Kerle, (Komödie) Schatzkistl 20:00 Madeleine Sauveur, mit ihrem Programm: „Ich höre was, was du nicht sagst“ (Kabarett)

Saarbrücken Alte Feuerwache 19:30 Silent Mov(i)e, (Tanztheater) Saarländisches Staatstheater 19:30 Phantasma, (Musical)

Saarlouis Theater am Ring 18:00 Rock‘n‘Roll König, (Musikalisches Rockmärchen)

Ludwigshafen

Klassik

Das Haus 20:00 Rock the Dome

Schwetzingen

Mannheim

Rokokotheater 20:00 Stella Doufexis & die Dt. Staatsphilharmonie RLP, Werke von Mozart und Jost (Schwetzinger Mozartfest)

Gehring´s Kommode 20:00 Satumaa, (Finnischer Tango)

Neunkirchen Stummsche Reithalle 20:30 Lieder der Poesie

Saarbrücken

KL . Marktstr. 21 SB . St. Johanner Markt 35 NK . Saarpark Center

Heidelberg Kulturhaus Karlstorbahnhof 23:00 Chop Suey Club, im Saal

Mannheim

Ludwigshafen Mannheim

Nachtleben

Ludwigshafen

Kaiserslautern

The Suite 23:00 Friday Love Zimmer 23:00 Juice Club

Trier Tufa 20:00 Benyamin Nuss: Piano Fantasies, Soundtracks bekannter Videospiele wie Final Fantasy oder Blue Dragon

Prinzregenten Theater 17:00 + 20:00 ...unn owwe wohne Engel, (Komödie)

Copa-Lounge 22:00 Hip Hop meets House Jugend- und Programmzentrum 20:00 Salsadisco Loft 23:00 Trash Pop Party

St. Wendel Saalbau 20:00 Jubiläumskonzert des Männerchors Winterbach

Sparte4 21:00 Evening Hymns

St. Ingbert Innenstadt 20:00 Wobbls, (Oktoberfest)

Kids Heidelberg Heidelberger Zoo 11:30 Das Zookonzert, auch 14.30h mit Marko Simsa und dem Zoowärterquintett

www.pavillon.de l SEPTEMBER 31

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


TERMINER // bewegungsmelder.de

30. Donnerstag Musik Heidelberg Kulturhaus Karlstorbahnhof 21:00 Hafdis Huld, (Chop Suey Club) im Saal

Pirmasens Parkplatz 20:00 Moka Efti

Saarbrücken Sparte4 21:00 The Mountains And The Trees + Dan Morgen & Band

Zweibrücken Festhalle 20:00 Fazil Say mit der Dt. Staatsphilharmonie RLP, (Euroklassik)

Nachtleben Mannheim Zimmer 23:00 Move On Up

Trier Forum 22:00 Studentenfutter / Summer Breeze - Caipirinha

Bühne Frankenthal Theater Alte Werkstatt 20:00 Fußball is unser Lewe!, (Komödie)

Heidelberg

Vortrag Landstuhl Pfeffermühle 20:00 Wolfgang Reeb, Dia-Lesung mit Musik „Wendezeit D D R - Prag 1990 - 2000

Mixed Kaiserslautern Westpfalz-Klinikum GmbH Krankenhaus 10:30 Total Normal? Laborwerte im Alltag, (Vortrag)

Karlsruhe Badnerlandhalle 10:00 Schallplatten & C D-Börse

SCHALLPLATTEN &

C D - BÖRSE

F i l m / D V D / ViDeobörse unD C o m i C- b ö r s e Samstag, 25.09., 10.00-16.00 Uhr Verkauf, Ankauf, Tausch von CD‘s, DVD‘s, schallplatten, Videos, Comics, Zubehör etc. Karlsruhe - Badnerlandhalle

Tel.: 0 61 01 / 12 86 62 Fax: 0 61 01 / 12 86 63

SO. 26.09.

ben mOnder & kriStjan randalu DeutschlanDpremiere

Europas Rosengarten 9:30 Herbst-Garten-Markt

26. Musik Brühl Villa Meixner 17:00 Schülerkonzert der Jugendmusikschule

Heidelberg Kulturhaus Karlstorbahnhof 21:00 Horse Feathers, (Chop Suey Club) im Saal

Mannheim Alte Feuerwache 20:00 Ben Monder & Kristjan Randalu

Fruchthalle 15:00 Komponistenporträt: Ludwig van Beethoven, mit Orchester des Pfalztheaters (ab 12J) Mannheimer Abendakademie 15:00 Bellas fabelhafte Reise, (Familienoper)

Garage Kleiner Klub 19:00 Boppin‘B

St. Ingbert Innenstadt 19:00 Bayrische 7, (Oktoberfest)

Saarbrücken Schloss Saarbrücken 15:00 Das tapfere Schneiderlein, im Schlosskeller (Kintertheater)

Trier Tufa 20:00 Funny van Dannen: Saharasand

Bühne Frankenthal Theater Alte Werkstatt 18:00 Fußball is unser Lewe!, (Komödie) Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Ludwigshafen

Mannheim Capitol 20:00 Caveman, (Schauspiel) Klapsmühl´ 18:00 AlsWir, (Impro-Show) Schatzkistl 20:00 Compania Flamenco Solera, (Flamencoshow)

Saarbrücken Saarländisches Staatstheater 19:30 Dido und Aeneas, (Oper)

Klassik Pirmasens Festhalle 20:00 Die Zauberflöte - Eine Prüfung, (Euroklassik)

28. Dienstag

Kaiserslautern

Saarbrücken

32 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland

Kulturfenster 15:00 Der Grüffelo, (Kindertheater)

Mannheim

Prinzregenten Theater 19:00 ...unn owwe wohne Engel, (Komödie)

Sonntag

Heidelberg

www.altefeuerwache.com

Heidelberg Zweibrücken

Kids

Trier

Musik Ludwigshafen Das Haus 20:00 Marc-Uwe Kling

Saarbrücken Garage 19:00 A S P - „Es lebe Wir!“ - Tour

ve:

li

ASP

Zweibrücken Europas Rosengarten 9:30 Herbst-Garten-Markt

27. Montag Musik Pirmasens Parkplatz 20:00 Park Song Vol.49

St. Ingbert Innenstadt 19:30 Aischzeit, ab 16h Afterwork-Party (Oktoberfest)

Bühne Mannheim Capitol 20:00 Caveman, (Schauspiel) Nationaltheater 20:00 Was ihr wollt, (Schauspiel)

Saarbrücken Garage Kleiner Klub 19:00 F.R.

St. Wendel Wendelinusbasilika 19:30 An Erminig

Nachtleben Mannheim Trier Forum 22:00 Salsa - Party

Frankenthal

66111 Saarbrücken I Bleichstr. 11-15 www.garage-sb.de

Kulturhaus Karlstorbahnhof 20:00 Impor-Workout Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Einlass 1900 Uhr

Bühne Heidelberg Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Ludwigshafen Prinzregenten Theater 20:00 ...unn owwe wohne Engel, (Komödie)

Mannheim Nationaltheater 19:30 Was ihr wollt, (Schauspiel)

Saarbrücken Saarländisches Staatstheater 19:30 Turandot, (Oper)

29. Mittwoch Musik Ludwigshafen Das Haus 20:00 Fritz Rau: Texte und Töne

Mannheim Capitol 20:00 Caveman, (Schauspiel) Nationaltheater 20:30 Was ihr wollt, (Schauspiel)

Saarbrücken Saarländisches Staatstheater 19:30 Faust, (Schauspiel)

Klassik

Bühne Theater Alte Werkstatt 20:00 Fußball is unser Lewe!, (Komödie)

DIE „Es lEbE wIr!“-ToUr

Ludwigshafen Prinzregenten Theater 20:00 ...unn owwe wohne Engel, (Komödie)

Zimmer 23:00 The Indie Club

Dienstag, 28.09.10

Tufa 16:00 Im Teekessel rund um die Welt, (Kindertheater)

Mixed

Zimmertheater 20:00 Gut gegen Nordwind, (Schauspiel)

Heidelberg

Ludwigshafen Prinzregenten Theater 20:00 ...unn owwe wohne Engel, (Komödie)

Homburg Saalbau 20:00 Jonathan Biss, (Meisterkonzerte)

Kaiserslautern Fruchthalle 18:00 Ensemblewerkstatt, der EmmrichSmola-Musikschule

Vortrag Mannheim Alte Feuerwache 20:00 Word Up! Poetry Slam

Vorschau

Mannheim Capitol 20:00 Caveman, (Schauspiel) Nationaltheater 20:00 Amphitryon, (Schauspiel) im Schauspielhaus 20:00 Fracht - (Nautisches Denken), (Schauspiel) im Studio

Saarbrücken Alte Feuerwache 19:30 Silent Mov(i)e, (Tanztheater)

Saarbrücken Garage 18:30 Sabaton - World War Tour 2010, Special Guests: Alestorm

e:

liv

Sabaton

world war toUr 2010 spEcIal gUEsts: alEstorm

Mittwoch, 06.10.10 Einlass 1830 Uhr

Trier Tufa 20:00 Fritz Eckengar: Fremdenverkehr mit Einheimischen, (Kabarett)

66111 Saarbrücken I Bleichstr. 11-15 www.garage-sb.de


hre a J 0 0 7

17.-19.09.2010

Niederbexbach Samstag, 18.09.2010

Handwerker & Bauernmarkt rund um den Dorfplatz - Leben früher und heute -

Sonntag, 19.09.2010 Medienpartner:

www.pavillon.de

Historischer Umzug durch Niederbexbach www.pavillon.de l SEPTEMBER 33

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


AUSSTELLUNGEN Auf einen Blick Merzig Museum Schloss Fellenberg Vorrmann&Kiefer: Auftragskunst/Teil1 Alfons Kiefer , 11.09.10 - 31.10.10

Morbach Archäologiepark Belginum Spannende Geschichte(n) frauen und mode , 31.08.10 - 07.08.11

Neunkichen Galerie des Künstlerkreis Nebenwege , 27.08.10 - 24.10.10

Rockenhausen Kahnweilerhaus Josef P. Werner , 22.08.10 17.10.10

Saarbrücken Historisches Museum Saar „Kleine Saarländer. Kinderfotos aus 100 Jahren“ , 20.05.10 - 17.10.10

Saarlouis Foyer im Rathaus Borromäerinnen in Saarlouis , 23.08.10 - 30.10.10

Sinsheim Auto & Technik Museum Bosch und das Automobile , 05.09.09 - 06.09.10 Die Engergie der Sonne , 05.09.09 - 06.09.10 Die Formel-1 im Wandel der Zeit , 05.09.09 - 06.09.10 Festo - Angewandte Bionik , 05.09.09 - 06.09.10 100 Jahre künstlicher Kautschuk , 05.09.09 - 30.09.10 Moto Guzzi - Die Geschichte der Adler aus Mandello , 05.09.09 - 03.10.11

TERMINER // bewegungsmelder.de

Speyer

Brühl Rathausgalerie Gemeinsam kreativ entdecken , 22.07.10 - 03.09.10 Lothar Hensel - „Geheimer Zauber Natur“ , 17.09.10 12.11.10

Frankenthal Erkenbert - Museum U N E S C O - Weltkulturerbe in Deutschland , 08.09.10 14.11.10

Homburg Saalbau Monika Schrickel in der Galerie, 22.08.10 - 05.09.10

Idar Oberstein Deutsches Edelsteinmuseum Florentiner Bilder aus Stein , 16.06.10 - 07.01.11

Kaiserslautern Fruchthalle Diete Kiessling - Video , 09.09.10 - 29.10.10 Galerie Wack Leo Breuer , 04.09.10 - 24.10.10 Hermann‘s Hella Holderbaum - Late Night Art , 23.07.10 - 30.09.10 Pfalzbibliothek Haube, Strupfband und Zylinder Brauchtum zur Hochzeit, 18.08.10 - 23.09.10 Pfalzgalerie Hans Purrmann-Der Natur entrücke ich mich niemals , 29.05.10 - 19.09.10 Künstlergemeinschaft „Brücke“ , 31.07.10 - 19.09.10

Theodor-Zink Museum Barbarossa - Historie, Mythos, Marketing , 26.06.10 - 26.09.10 Enric Mestre - Keramische Skulpturen , 17.06.10 26.09.10 Volksbank Kaiserslautern Daniel Sigloch - Alleingänge , 23.09.10 - 17.09.11

Trier Trierer Museumsnacht Samstag, 11.09.10, 18-24 Uhr

Ludwigshafen

Mi-Mi Kaiserslautern Union Kino Männer im Wasser, Mi, 18h+20:15h

Saarbrücken Filmhaus Das Fischkind, Mi, 20:30h Space Tourists, Mi, 18h, 21:15h Versailles, Mi, 19h

02.-8. Do-Mi Enkenbach-Alsenborn Provinz Kino Inception, Do- Di, 20h, So, 19h Tiger Team - Der berg der 1000 Drachen, Sa, 15h Toy Story 3, Do+Fr, 18h, Sa, 15h, So, 17h Whisky mit Wodka & Verlobung auf Umwegen, Sa, 20h

Saarbrücken Filmhaus Die Tunisreise - Paul Klee, DoMi, 18:30h Ich & Orsen Welles, Do-Mi, 17:30h Rückkehr ans Meer, Do-Mi, 18h , 20:15h, Do-Mi, 20h Wasser und Blut, Di, 18h, DoMi, 20h Zarte Parasiten, Do-Mi, 20:45h

16.-22. Do-Mi Enkenbach-Alsenborn Provinz Kino Die Friseuse, Fr+Sa, 21h So, 15h Männer im Wasser, Do-Di, 19h Oh, wie schön ist Panama!, So, 15:30h

Kaiserslautern

Kaiserslautern Union Kino Lotta aus der Krachmacherstraße, So, 14h Mademoiselle Chambon, Do-Di, 20:15h, So, 16h Me too - Wer will schon normal sein?, Do-Mi, 18h Sneak Preview, Mi, 20:15h

Mannheim Cinema Quadrat e.V. Der Vater meiner Kinder, Do-Mi, 19:30h Heimspiel, Fr, 20:15h Parkour, Sa, 20:15h

Saarbrücken Filmhaus 14 Kilometer - auf der Such nach dem Glück, Do-Mi, 19h Ich & Orsen Welles, Do-Mi, 21h, Sa, 15h Space Tourists, Do-Di, 20:15h, Mi, 21:15h Versailles, Do-Mo, 18h, Di+Mi, 19h

09.-15. Do-Mi

Kaiserslautern

Simeonstift Eifel/Ardennen-Die Entdeckung einer eu. Landschaft , 16.05.10 - 29.09.10 Thermen am Viehmarkt Todsünden, Versuchungen und der Garten der Lüste Sonderausstellung: Die Welt des Hironymus Bosch, 25.09.10 - 26.09.10

Mannheim Cinema Quadrat e.V. David Wants To Fly, Mo+Di, 19:30h Der amerikansische Freund, DoSa, 21:30h, Mi, 19:30h Easy Rider, Do-Sa, 19:30h Lorenas Schweigen, So, 19:30h

Union Kino Babys, Do-Mi, 18h Neues von Pettersson und Findus, So, 14:30h Sneak Preview, Mi, 20:15h The Doors: When You‘re Strange, So, 16h Yella, Di, 17h

Provinz Kino Micmacs - Uns gehört Paris!, Do-So, 19h Mr. Nobody, Fr+Sa, 21:15h, So, 16:30h Pippi im Taka-Tuka-Land, So, 15h Unsere Ozeane, Sa, 15h

Mannheim Galerie Kasten GdbR Horst Hamann , 17.09.10 16.10.10 Markthaus Werner Degreif - Kaufrausch , 06.06.10 - 04.09.10 Reiss-Engelhorn-Museum Berlins verborgener Olymp in Mannheim: Die Rückkehr der Götter, 13.06.10 - 13.06.11 Achtung Ausgrabung! Wie funktioniert Archäologie , 17.01.10 - 19.09.10 Am Fusse de Akropolis - Das Licht der Hellas , 17.01.10 30.12.10 Robert Häusser - Die Berliner Mauer Fotografien und Zitate, 09.08.10 - 30.12.10 Die Staufer und Italien , 19.09.10 - 20.02.11 Technoseum Nano! Nutzen und Visionen einer Technologie , 18.03.10 - 03.10.10

01.-01.

Enkenbach-Alsenborn

Ernst Bloch Zentrum Am großen Fluss - zwischen Rheinauen und Metropolregion, 23.09.10 - 06.11.10

34 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland

Historisches Museum „Amazonen“ - Geheimnisvolle Kriegerinnen , 05.09.10 13.02.11 Technik Museum Apollo and Beyond , 05.09.09 - 30.01.11 Erfinderland Rheinland-Pfalz , 05.09.09 - 30.01.11 Rüdiger Nehberg - The Tree , 05.09.09 - 30.01.11

KINO

Union Kino Der kleine Nick, Do-Mi, 18h , Do+Mi, 20:15h Tiger Team - Der berg der 1000 Drachen, So, 14h Willkommen bei den Sch‘tis, So, 16h

Mannheim Cinema Quadrat e.V. Apocalypse Now Redux, Mo+Di, 19:30h Blue Velvet, Do+Fr, 21:30h David Wants To Fly, Do-Sa, 19:30h Der verlorene Schatz der Tempelritter, So, 11h La Strada - Das Lieder der Straße, Mi, 19:30h No Country for Old Men, So, 19:30h Seven Woman for Satan + Überraschungsfilm, Sa, 21:30h

Saarbrücken Filmhaus Die Phantastischen Welten des Georges Melies, Do, 17:15h+19:30h Eine Karte der Klänge von Tokio, Do-Mi, 17:45h, Do-Mi, 20:15h Inglourious Basterds, Do-Mi, 19h Rückkehr ans Meer, Do-Mi, 20h Zarte Parasiten, Do-Mi, 18:15h

23.-30. Do-Mi

Caramel, Mo, 19:30h Das Konzert, Do, 19h Moon, So, 19h, Fr+Sa, 21:15h Männer al dente, So, 17h, Fr+Sa, 19h

Kaiserslautern Union Kino 8. Wonderland, Do-Mi, 18h , So, 16h Das Leben ist zu lang, Do, 20:15h Jane‘s Journey - Die Lebensreise der Jane Goodall, Do, 20:15h Lola, So, 18h Oh, wie schön ist Panama!, So, 14:30h Space Tourists, Do, 18h Water makes money, Do, 16h

Mannheim Cinema Quadrat e.V. Elegy oder die Kunst der Liebe, Do+Fr, 19:30h Elegy oder die Kunst der Liebe, Do, 22h Jud Süß, Do-Do, 19:30h Jud Süß, Di+Do, 10h Letter from Moldova + Zwischen-Welten, Mi, 19:30h Moderne Zeiten, So, 19:30h Palermo Shooting, Do+Fr, 21:30h Rembrandt & Stealing Rembrandt-klauen für Anfänger, Sa, 18h

Saarbrücken Filmhaus 8. Wonderland, Do-Mi, 20:30h 8. Wonderland, Do, 21h Ayla, Mi, 20h Bal - Honig, Do, 18h Bal - Honig, Do, 20:30h Eine Karte der Klänge von Tokio, Do-Mi, 18h Pianomania, Do, 19h Quattopole - Video-Wettbewerb Preisverleihung, Mi, 18h Rückkehr ans Meer, Do-Di, 20:30h Soul Kitchen, Do-So, 18:30h Soul Kitchen, Do-So, 21h Until the light takes us, Do, 17:30h Until the light takes us, Do, 20h Water makes money, Do, 19h

Sinsheim IMAX 3 D Filmtheater Dinosaurier, Grand Canyon, Klassiker, Wunder der Tiefe, Fly Me to the Moon, Delphine und Wale, Hubble 3D, Startzeiten im Internet unter www.technikmuseum.de

Speyer IMAX Dome Space Station, Delfine, Der blaue Nil, Die Alpen, Klassiker, Magic of Flight, Mission Mond, Blue Planet, Die MumieStartzeiten im Internet unter www. technik-museum.de

Enkenbach-Alsenborn Provinz Kino Blöde Mütze!, So, 15h

Walldorf Jump Sandra Danner , 30.08.10 12.09.10

Zweibrücken Stadtmuseum Die Wiege der Könige , 02.08.10 - 01.10.10

„LOSLASSEN“ So der Titel der neuen Ausstellung des in der Region bekannten Künstlers Werner Klinck. Zu sehen im rustikalen Ambiente eines alten Bauernhauses. Termin: bis 15.09., Schlichstr. 2, Weltersbach (bei Steinwenden)


KLEINANZEIGEN IMPRESSUM PAVILLON finden Sie in über 30 Städten im Südwesten zwischen Rhein, Neckar, Saar und Mosel Herausgeber: Michael Kerker (V.i.S.d.P.) Grundkonzeption: Uwe Dauber

howard Geschlecht: männlich Alter: 29 Sternzeichen: Fische Beruf/Tätigkeit: Veranstaltungskaufmann und Koch Sprachen: deutsch, englisch, russisch Raucher: gelegentlich Haustiere: nein Eigener Haushalt: ja Eigenschaften: aktiv, tolerant, humorvoll, großzügig, weltoffen, naturverbunden Was ich mag: gegrillte Zucchini Was ich nicht mag: Rosenkohl Das ist mir wichtig: Beim hinfallen nie die Hände in den Hosentaschen stecken haben...

19Ioannis84 Geschlecht: männlich Alter: 26 Sternzeichen: Krebs Ausbildung: Lehre Beruf/Tätigkeit: Sonnenschutztechniker Sprachen: deutsch, griechisch Familienstand: Single Kinder: 0 Raucher: gelegentlich Haustiere: nein Eigener Haushalt: ja Eigenschaften: ehrlich, treu, zuverlässig, gebildet, humorvoll

fuldi76 Geschlecht: männlich Alter: 31 Sternzeichen: Fische Ausbildung: Real-/ Fachschule Beruf/Tätigkeit: Meister-Lagerwirtschaft Sprachen: deutsch, englisch Familienstand: Single Kinder: 0 Raucher: gelegentlich Haustiere: ja Eigener Haushalt: ja Eigenschaften: ehrlich, treu, zuverlässig, aktiv, intelligent, gebildet, tolerant, humorvoll, gutaussehend, ausgeglichen, großzügig, einfühlsam, temperamentvoll, weltoffen, naturverbunden

jchris Geschlecht: männlich Alter: 27 Sternzeichen: Skorpion Ausbildung: Abitur Beruf/Tätigkeit: Student Sprachen: deutsch, englisch, französisch Familienstand: Single Kinder: 0 Raucher: nein Haustiere: nein Eigener Haushalt: nein Eigenschaften: ehrlich, zuverlässig, aktiv, tolerant, humorvoll Was ich mag: Kreativität bei solchen Fragen, nur hab ich sie wohl eher nicht :) Was ich nicht mag: Lügen... also das, was eh niemand mag, aber dennoch jeder irgendwann irgendwo macht Das ist mir wichtig: Jeder sollte selbst wissen, was man über mich wissen will... ich weiß ja nur was ich über mich weiß... öhm... nix! :)

BuckFush Geschlecht: männlich Alter: 42 Sternzeichen: Skorpion Ausbildung: Real-/ Fachschule Beruf/Tätigkeit: System-Administrator Sprachen: deutsch, englisch Familienstand: getrennt lebend Kinder: 1 Kinderwohnort: woanders Raucher: ja Haustiere: nein Eigener Haushalt: ja Eigenschaften: ehrlich, treu, zuverlässig, intelligent, humorvoll, zurückhaltend Was ich mag: Boah.. was für eine Frage. Ich mag .. lange schlafen, gutes Essen in einem schönen Restaurant, Schach, Spazieren gehen....... Was ich nicht mag: Früh aufstehen :-) Das ist mir wichtig: Mein Sohn!

jogy2111 Geschlecht: männlich Alter: 40 Sternzeichen: Skorpion Ausbildung: Lehre Sprachen: deutsch, englisch, französisch Familienstand: Single Kinder: 2 Kinderwohnort: woanders Raucher: nein Haustiere: nein Eigener Haushalt: ja Eigenschaften: treu, tolerant, humorvoll, ausgeglichen, einfühlsam

sunnylady23 Geschlecht: weiblich Alter: 25 Sternzeichen: Stier Ausbildung: Lehre Beruf/Tätigkeit: Fachverkäuferin/ Lebensmittelhandwerk Sprachen: deutsch, englisch Familienstand: Single Kinder: 1 Raucher: ja Eigenschaften: ehrlich, treu, zuverlässig, aktiv, tolerant, humorvoll, ausgeglichen, einfühlsam, temperamentvoll Was ich mag: ehrlichkeit, treue, Geborgenheit, Was ich nicht mag: Nicht wertgeschätzt zu werden Das ist mir wichtig: Sicherheit, vertrauen

1804jule

Michen

Geschlecht: weiblich Alter: 38 Sternzeichen: Widder Beruf/Tätigkeit: Stellvertretung Sprachen: deutsch, englisch, französisch Familienstand: geschieden Kinder: 3 Kinderwohnort: immer bei mir Raucher: ja Haustiere: ja Eigener Haushalt: ja Eigenschaften: ehrlich, treu, zuverlässig, intelligent, humorvoll, einfühlsam, temperamentvoll

Geschlecht: weiblich Alter: 23 Sternzeichen: Schütze Ausbildung: Abitur Beruf/Tätigkeit: bastle gerade mein Abi Sprachen: deutsch, englisch Familienstand: Single Kinder: 0 Raucher: gelegentlich Haustiere: ja Eigener Haushalt: nein Eigenschaften: treu, aktiv, humorvoll, einfühlsam, zurückhaltend Was ich mag: Alles was ich eben so mag;-) Was ich nicht mag: Alles was ich eben nicht so mag;-))))) Das ist mir wichtig: Das ich solche Fragen nicht so aus dem Stehgreif beantworten kann.

„Kerstin 31J. hübsche frauliche Figur, geschmeidiges blondes Haar. Träume von einem Mann an den ich mich anlehnen kann. Möchte Dich kennen lernen, schick mir eine SMS 017669512420“

Redaktion: Horst E. Wegener, Matthias Paque, Thorsten Becker, Julia Hunsicker, Dieter Steinmann, Sarah Angne Kalender-Redaktion: Marita Wallenfels Redaktionsleitung: Horst E. Wegener

Seite 40: Amazonen - Geheimnisvolle Kriegerinnen: Kopfbedeckung 4./3. Jh. v. Chr. Foto: Institute of Archaeolog and Ethnography, Novosibirsk, Russland

Madeira61

perle02

Anzeigenberatung: Moni Meyer-Ottens Telefon: 06 31 / 3 41 05-0 E-Mail: anzeigen@pavillon.de

Fotos: View-Fotoagentur, Thomas Brenner, Julia Hunsicker

Haselnuss

Geschlecht: weiblich Alter: 58 Sternzeichen: Stier Ausbildung: Hauptschule Beruf/Tätigkeit: Masseurin, kfm. Angestellte Familienstand: Single Kinder: 1 Kinderwohnort: woanders Raucher: nein Haustiere: nein Eigener Haushalt: ja Eigenschaften: ehrlich, treu, zuverlässig, aktiv, intelligent, tolerant, humorvoll, gutaussehend, einfühlsam, temperamentvoll, zurückhaltend, naturverbunden Was ich mag: gepflegte, gebildete u. humorvolle Männer, schöne Spaziergänge, Restaurantbesuche, Sport, tanzen, etc. Was ich nicht mag: Männer, die nur an sich selbst denken. Das ist mir wichtig: offenheit, vertrauen, zuverlässigkeit

Redaktionsanschrift, Termine und Infos: PAVILLON-Redaktion Eisenbahnstrasse 69 67655 Kaiserslautern, E-Mail: redaktion@pavillon.de

Geschlecht: weiblich Alter: 49 Sternzeichen: Zwillinge Ausbildung: Lehre Beruf/Tätigkeit: gelernte Konditorin, Arbeite jedoch gegenwärtig bei der Post Sprachen: deutsch, englisch Familienstand: getrennt lebend Kinder: 2 Kinderwohnort: unterschiedlich Raucher: nein Haustiere: nein Eigener Haushalt: ja Eigenschaften: ehrlich, treu, zuverlässig, aktiv, tolerant, einfühlsam, naturverbunden Was ich mag: Musik hören, Natur, Handarbeiten, Walken, Backen Was ich nicht: mag Schwimmen Das ist mir wichtig: Treue und Ehrlichkeit Das ist mir wichtig: Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, Toleranz

Geschlecht: weiblich Alter: 21 Sternzeichen: Zwillinge Ausbildung: Studium Beruf/Tätigkeit: kunst studentin Sprachen: deutsch, englisch Familienstand: Single Raucher: gelegentlich Haustiere: ja Eigener Haushalt: ja Eigenschaften: aktiv, intelligent, humorvoll, großzügig, weltoffen Was ich mag: Reisen, die welt, kunst allgemein, alles was Spaß macht^^, spontane menschen, ehrliche menschen ... usw Was ich nicht mag: egoistische, ruhige, unehrliche menschen. teppichböden^^ und clowns Das ist mir wichtig: meine zukunft, spaß im leben und meine familie bzw freunde

Variante eines griechischen Weinmischgefäßes um 470 v. Chr. Foto: Antikenmuseum Basel und Sammlung Ludwig Gefäßattasche 510-490 v. Chr. Foto: The Trustees of the British Museum. PAVILLON Online-Adressen: E-Mail:: redaktion@pavillon.de Internet: www.pavillon.de Produktionsteam: Print: Veronika Gottfried Non Print: Thorsten Becker, May Roth, Julia Hunsicker Druck: Kerker Druck GmbH, Kaiserslautern Versand: per Abo, 12 Ausgaben 18,- Euro

Mehr Fun...

www.galileo-sauna.de Galileo City Sauna, Tel.: 0621 / 178 64 09, Quadratestadt O7, 20 (Mannheim), www.galileo-sauna.com

www.pavillon.de l SEPTEMBER 35

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


kinO

© 2009 Disney Enterprises, Inc. and Jerry Bruckheimer

01

Von Horst E. Wegener

© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

GROUPiES BlEiBEn nichT ZUM fRÜhSTÜck Bescheuerter Titel, der einen überdies in die Irre führt: Denn in Wahrheit geht es Regisseur Marc Rothemund um sein Dauerbrennerkinothema Liebe mit Hindernissen. In „Groupies…“ geben Kostja Ullmann und Anna Fischer ein metropoles Youngster-Paar ab, das erst nach vielen Missverständnissen zusammenkommt; trendige Berlin-Romanze im TV-Seichtformat mit viel Musik, dämlichen Dialogen, kreischenden Teenies.

© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

MaMMUTh Das titelgebende Mammuth ist zum einen Frankreichs Altstar Gérard Depardieu, der den langmähnigen Ex-Schlachter und Rentner Serge spielt, zum anderen das kultige Motorrad Münch-Mammuth, mit dem der Oldie zu einer Reise an Orte seiner Vergangenheit aufbricht, um sein früheres Arbeitsleben abzuarbeiten. Dabei findet Serge vor allem eins wieder: die Liebe zum Leben. Sehr französisch!

© CENTRAL FILM Verleih GmbH

05

© TOBIS Film

06

© Constantin Film Verleih GmbH

07

© X Filme Creative Pool GmbH & X Verleih AG

>aB 23.9.:

EaT. PRaY. lOvE. Die Amerikanerin Liz hat alles, wovon die meisten Frauen heutzutage träumen – Mann, Haus, Karriere. Doch dann geht ihre Ehe in die Brüche, und die in ihrer Selbstsicherheit zutiefst erschütterte Powerfrau beschließt, sich selbst neu zu definieren. Von den USA aus geht’s zunächst nach bella Italia, wo Madame die Kunst des Genießens erlernt. Alsdann jettet sie weiter nach Indien, um zu meditieren. Dritte und letzte Station: Bali, wo Liz erkennt, was frau inneren Frieden und Ausgeglichenheit beschert – die wahre Liebe selbstredend. Die erstklassig besetzte Bestsellerverfilmung beruht auf der wahren Lebensgeschichte von Elizabeth Gilbert und beweist, dass es mehr als einen Weg gibt, sein Glück zu finden und dabei die Welt zu sehen; mit Julia Roberts und Javier Bardem.

08

© 2010 20th Century Fox

Die Story klingt ziemlich bescheuert. Um so erfreulicher, dass die Chemie überraschenderweise sowohl zwischen Jay Baruchels schusseligem Dave und dessen großer Liebe Becky (alias Teresa Palmer), als auch zwischen ihm und Nicholas Cages überdrehtem Magier Balthasar stimmt. In Nebenrollen treten unter anderem Alfred Molina und Monica Belucci an, wobei die Regie statt am Schauspielern der Stars eindeutig mehr an spektakulärer Action interessiert scheint. Typisch mainstreamiges Popcornkino à la Bruckheimer.

© 2010 Sony Pictures Releasing GmbH

04

>R: Jon Turteltaub, D: Jay Baruchel, Nicholas Cage, Alfred Molina, Monica Belluci, Teresa Palmer. 110 Min. Ab 2.9. Wie wir es von einer Großproduktion aus dem Hause Jerry Bruckheimer gewöhnt sind, ist bei „Duell der Magier“ jede Menge krawallige Breitwand-Action angesagt. Wobei es durchaus cool ausschaut, wenn einen simple Toilettenspiegel in grauslige Parallelwelten verbannen oder ein karnevalesker Chinatown-Drachen während des New Yorker Straßenfests urplötzlich „echtes“ Feuer speit und Amok läuft. Allerdings braucht das HollywoodSpektakel extrem viel Zeit, um die Vorgeschichte abzuarbeiten: Da wird zunächst Balthasar Blake eingeführt, einst Gefolgsmann des weisen Magiers Merlin. Seit fast 1400 Jahren ist Merlins Getreuer nun schon auf der Suche nach einem potentiellen Zauberlehrling, der sich zum Erretter der Welt vor den Mächten des Bösen ausbilden lassen mag. Als ihm im heutigen New York der Milchbubi Dave übern Weg läuft, glaubt sich Balthasar am Ziel. Doch tollpatschig wie der Bursche nun mal ist, befreit er Balthasars fiesen Gegenspieler Maxim. Diese Aktion zieht einen jahrelang andauernden Wettlauf um Vernichtung oder Befreiung von Maxims herrschsüchtiger Herrin Morgana nach sich. Wie gut, dass Dave ein Händchen für Physik hat. Als er dann irgendwann so weit ist, seine Zauberkräfte unter Balthasars Anleitung zu schulen, steht dem finalen Kräftemessen mit der schurkischen Morgana nur noch Daves verständliches Interesse an der Mitstudentin Becky im Weg.

>aB 16.9:

03 © X Filme Creative Pool GmbH & X Verleih AG

© 2009 Disney Enterprises, Inc. and Jerry Bruckheimer

02

ShORTCUTS BOX

© 2010 Sony Pictures Releasing GmbH

36 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland


Black Death

The American

Resident Evil: Afterlife 3D

>R: Christopher Smith, D: Sean Bean, Carice van Houten. 102 Min. Ab 9.9. Anno 1348 beginnt sich die Pest in ganz Europa auszubreiten. Abergläubig, wie er nun mal ist, sucht der Mensch nach Gründen, weshalb der Allmächtige diese Apokalypse heraufbeschwört. Wobei ihm alles Mögliche denkbar erscheint, egal ob Hexenkult, Satanismus oder jüdische Perfidie. Und sehr zum Ärger der katholischen Kirche munkelt man, es gäbe da inmitten des entvölkerten Kontinents einen Ort, dem der Schwarze Tod nichts anzuhaben vermag. Weil solch ein Gerücht die Macht der Kirche ins Wanken bringt, beauftragt der Bischoff den Ritter Ulric (Bean), nach dieser Ortschaft zu suchen, um den Hokuspokus unter allen Umständen zu beenden. Als Führer dient Ulrics Söldnern der zweifelnde Mönchsnovize Osmund. Nach einer strapaziösen Reise quer durchs notleidende Land endlich am Ziel ankommend, wähnen sich Ulrics Mannen im Paradies: Zumindest will ihnen der Frieden im Dorf von Heilerin Langiva (van Houten) über alle Maßen idyllisch erscheinen. Es dauert, bis man das dunkle Geheimnis der Dorfgemeinschaft erahnt… Schade, dass sich Ulrics Suche nach dem Dorf ermüdend lange hinzieht, unterbrochen durch barbarische Kampfszenen. Die zweite Hälfte des Films könnte als beißende Kritik an den Machtgelüsten der katholischen Kirche durchgehen, wird allerdings von einer düsteren Mittelalter-Atmosphäre überdeckt, die mehr ans „Herr der Ringe“-Effektkino erinnert, als lehrreiche Geschichtsstunde sein zu wollen.

>R: Anton Corbijn, D: George Clooney, Violante Placido, Thekla Reuten. 99 Min. Ab 16.9. Als Killer wird Jack (Clooney) von seinen Auftraggebern seit Jahren schon hoch geschätzt. Präzise erledigt der Amerikaner jeden Job, ist er dabei extrem misstrauisch. Dennoch bleibt es auch ihm nicht erspart, dass irgendwann einmal ein übernommener Auftrag aus dem Ruder läuft. Die Konsequenz, die Jack für sich daraus ableitet: Sein nächster Mord soll der letzte werden. In diesem Bewusstsein reist der Profikiller nach Italien, um sich in der Abgeschiedenheit eines Bergdorfes minutiös vorzubereiten. Doch als Fremder erregt er die Neugier der Dörfler: Der Pfarrer sucht hartnäckig das Gespräch mit dem einsilbigen Ami, die Prostituierte Clara (Placido) rennt mit ihrem Traum vom neuen Leben, das sie gern anfangen würde, bei Jack, der sich als ihr Seelenverwandter fühlt, erst recht offene Türen ein. Als Mathilde, Jacks Auftraggeberin, mit einem Jobangebot vor Ort auftaucht, muss der sich entscheiden. Doch ganz so einfach ist´s für einen Killer nicht, den Ruhestand anzutreten. Starfotograf Anton Corbijn legt mit „The American“ seine zweite Regiearbeit nach „Control“ vor. Soweit man es aus den vorab gezeigten Ausschnitten ableiten kann, erinnert die Romanverfilmung mehr an einen Western als an einen Thriller. Auch mit dem gegen sein good guy-Image besetzten George Clooney (alias Jack) in der Hauptrolle hat das Ergebnis definitiv Kassenrennerpotential; wir sind´s gespannt.

>R: Paul W.S. Anderson, D: Milla Jovovich, Ali Larter, Spencer Locke. Ab 16.9. Über bislang drei „Resident Evil“-Folgen hinweg konnten wir im Kino erleben, wie sich die Menschheit allmählich mit dem Virus der Tokioter Umbrella Corporation infizierte, das einen zum barbarischen Untoten mutieren lässt. Einzig Kampfsportamazone Alice hat das Hoffen noch nicht aufgegeben: Darauf weitere Nicht-Infizierte zu finden, mit denen sie nach einem Fleckchen Erde suchen will, wo man in Frieden leben könnte. Ausgerechnet in Los Angeles glaubt Alice fündig zu werden. Doch bei ihrer Ankunft in der kalifornischen Megalopolis muss sie feststellen, dass dies reines Wunschdenken war. Zombies allerorten - weshalb die paar noch lebenden Nicht-Infizierten bald wie in einer tödlichen Falle feststecken. Alles nur eine Frage der Zeit, bis sämtliche Vorräte aufgebraucht sind. Wenn 3-D Sinn macht, dann definitiv bei einem SciFi-Horrorschocker wie „Resident Evil“: Dank James Camerons „Avatar“erprobter Hochgeschwindigkeitskameratechnologie tritt auch Alices blutiger Kampf gegen die Untoten in eine neue Dimension ein. Was die Ausschnitte, die bislang im Umlauf sind, eindeutig belegen: Mit jenen lahmen Zombies aus früheren Zeiten hat der vierte „Resident Evil“-Streifen nichts mehr zu tun. Wenn die nach Menschenfleisch gierenden Untoten Milla Jovovichs kampfgestählter Alice auflauern, zieht uns 3-D in die Fights hautnah mit hinein. Mit anderen Worten: Nichts für zartbesaitete Filmfans!

© 2010 20th Century Fox

Preview: WALL STREET – GELD SCHLÄFT NICHT, ab dem 21. Oktober:

Michael Douglas alias Gordon Gekko ist zurück. Und wie der Ex-Knacki und Börsenspekulant nach verbüßter Freiheitsstrafe feststellen muss, ist die Gier der Wallstreetler nach all den Jahren kein bisschen kleiner geworden. Filmer Oliver Stone hat seinen Kinonachschlag auf die einstige Kapitalismuskritik der Reagan/ Thatcher-Ära erneut mit Traumbesetzung realisiert. Neben Kinogröße Douglas ist Hollywoods Jungstar Shia LaBeouf mit von der Partie: als gutwilliger Börsianer, der auf „ethische Papiere“ für grüne Energie setzt - und damit Gekkos Tochter Winnie (alias Carey Mulligan) verzaubert. Bevor „Wallstreet II“ zu einem familiären Melodram wird, punktet Douglas´ Gekko erneut mit einem Monolog, der an dessen legendäre Gier-Rede erinnert. Für Filmfans allein schon Grund genug, dem Ergebnis gespannt entgegenzusehen. www.pavillon.de l SEPTEMBER 37

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


Bühne

Schauspiel / Oper / Unterhaltung

Kurz & knapp

Saar-Mosel / Pfalz / Rhein-Neckar

Volkspark-Konzert Die Original Böhmischen Musikanten aus Bad Dürkheim spielen Blasmusik. „Erinnerung an Ernst Mosch“, nennt sich ihr Programm. Termin: 05.09., Volkspark Kaiserslautern, www.kaiserslautern.de

Panzerballett Der Name ist gewöhnungsbedürftig, nicht wahr?! Soll aber wohl den Inhalt treffen: Jazz und Funk mit einem touch of Metal. Fünf studierte Jazzer, die, zum Teil, mit Doldinger, dem Hilliard Ensemble, dem Bundesjugendjazzorchester und T.M. Stevens tourten und eine Nische besetzt haben. Termin: 10.09., Kammgarn, Kaiserslautern, www.kammgarn.de

Giacomo Puccinis letzte Oper

Les Contes d’Hoffmann

Mannheim 2x2 tickets

Offenbachs letzte und unvollendet gebliebene „phantastische“ Oper inszeniert eine delirierende Wahrnehmungssituation der Hauptfigur, in der die Grenzen von Traum und Wirklichkeit verwischen. In der Dichterfigur Hoffmann überschneiden sich Hervorbringung und Wahrnehmung von Realität. In enttäuschter Liebe zu Stella und im Kampf mit seinem Gegenspieler Lindorf aktualisieren sich in Hoffmann albtraumartige Erinnerungen an drei ehemalige Geliebte: an Olympia, von der sich herausstellt, dass sie ein Automat ist, als sie zerbricht, an Antonia, die stirbt, weil sie das Singen nicht lassen kann, und an die Prostituierte Giulietta, für die Hoffmann zwei Morde begeht, nachdem sie ihm sein Spiegelbild entwunden hat. Begleitet auf seinem Weg durch diese schmerz- und wahnhaften Bilder und Situationen wird Hoffmann von Niklausse, der als seine Muse und sein Schutzengel auftritt und doch auch negativ treibende Kraft zu sein scheint „Vervollständigt“ und teilweise entstellt durch zahlreiche Eingriffe, Retuschen und Ergänzungen von fremder Hand, vom Komponisten selbst wechselnd zwischen einer Dialog- und einer Rezitativfassung konzipiert, stellt sich das inzwischen erschlossene Material als ein gesicherter Steinbruch für die Interpretation einer Geschichte dar, in der sich Offenbachs musikalische Signatur von Couplets und Chansons über einen Abgrund spannt. Termin: 02./06./10./31.10., Nationaltheater Mannheim, Tel.: 06 21/16 80 222, www.nationaltheater.de

Hand aufs Herz Blutdruck messen, Kalorien zählen, Puls fühlen, BMI checken – wer sich zu sehr um Gesundheit sorgt, wird krank. Aus einem Unbehagen wird ein Unwohlsein, die Schmerzen werden chronisch und zur peinigenden Qual. Bernd, midlifecrisiserprobt, weiß genau: Ab 40 ist jeder krank oder noch nicht genügend untersucht. Aber ein Hypochonder, nein das ist er nicht! Er hat klare Symptome. Wieviel Leben ist in den Jahren? Sind die Ersten die Letzten, die den Löffel abgeben müssen? Ist der Tod nur noch eine Frage des Lebensstils? Früher lieferten wir den Zehnt unter Zwang beim Fürsten ab, heute opfern wir den Zehnt vom Netto der Gesundheit. Freiwillig. Alle Welt sorgt sich um Gesundheit und Wohlbefinden: Workout, Walken, Edelsteinbalance, Schüßler-Salze, Wellness-Painting, Engel kontaktieren... Und bloß keinen Alkohol, nur nicht Rauchen, Kuchen geht gar nicht und Pizza war gestern. In seinem kabarettistischen Monolog stellt Rainer Furch Kranksein, Gesundheits- und Fitnesswahn auf den Prüfstand. Nachdenklich, komisch und zugleich bitter ironisch redet sich sein Protagonist um Kopf und Kragen. Termin: 19.09., Pfalztheater, Kaiserslautern, Tel.: 06 31/36 75-209, www.pfalztheater.de 38 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland

“Turandot”, die chinesische Prinzessin und Heldin der Oper, befindet sich im heiratsfähigen Alter. Jedem Mann, der um ihre Hand anhält, stellt sie selbst drei Rätsel – wer diese nicht löst, muss sein Leben lassen. Doch einer kommt auf des Rätsels Lösung und fordert sie heraus. Bis zum Anbruch des nächsten Tages muss sie seinen Namen herausfinden, sonst hat er über sie gesiegt. Die Premiere der Puccini-Oper überzeugt mit exotischen Melodien und fantastischem Bühnengeschehen. Termin: 11.09., 19.30, Saarbrücken, Staatstheater, Schillerplatz 1, Tel.: 06 81/30 92 -0, www.theater-saarbruecken.de

„Echt Mutig“ zeigt sich das Ensemble des jungen theaters überzwerg. Bei fünf unterschiedlichen Freunden kommt nach einiger Zeit die Frage auf: Wer hat in der Gruppe eigentlich das Sagen? Eine Mutprobe folgt, die zum eisernen Wettbewerb ausufert. Sebastian Eilers Tanztheater „Echt Mutig“ fungiert größtenteils ohne Worte und ermutigt, öfter auch mal „Nein“ zu sagen. Termin: 12.09., 15 Uhr, Saarbrücken, theater überzwerg, Scharnhorststraße 10, www.ueberzwerg.de


Madeleine Sauveur Das nunmehr 11. Programm der wandlungsfähigen Kabarettistin und Sängerin wird wieder auf der Bühne des Schatzkistls das Licht der Welt – pardon, der Scheinwerfer – erblicken. Virtuos am Piano begleitet von Clemens Maria Kitschen. Termin: 25.09., Schatzkistl, Mannheim, www.schatzkistl.de

Die Geschichte des südostasiatischen Königs und der Engländerin basiert auf den Tagebucherinnerungen von Anna Leonowens, die fünf Jahre lang die Kinder des Königs Mongkut (Rama IV.) von Siam in westlicher Bildung unterrichtete. Das zugleich amüsante und berührende Musical von Richard Rodgers und Oscar Hammerstein II feierte 1951 am Broadway Premiere. In der faszinierenden Musik schwingt immer die exotische Klangfarbe des Fernen Ostens mit. Termin: 18.09., Pfalztheater, Kaiserslautern, Tel.: 06 31/ 36 75-209, www.pfalztheater.de

Thomas Schreckenberger Am Anfang des Lebens ist der Mensch zufrieden, wenn er satt und sauber ist – am Ende ist es wieder genauso. Thomas Schreckenberger, mehrfach ausgezeichneter Kabarettist (u.a. Kleinkunstpreis Baden-Württemberg, Fränkischer Kabarettpreis) macht sich auf den steilen Weg hinab in die Abgründe der deutschen Befindlichkeit. Ihm zur Seite steht das ganze Panoptikum unserer Politik- und Promiszene. Als erschreckende Parodien mischt sich alles ein, was in unserem Land Rang und Namen hat, natürlich ungefragt – wie im richtigen Leben. Und irgendwann dämmert dann doch die ernüchternde Erkenntnis: Wir habens uns verdient! Termin: 17./18.09., Klapsmühl, Mannheim, www.klapsmuehl.de

Kurz & knapp Saar-Mosel / Pfalz / Rhein-Neckar

The King and I

Antigone 442 v. Chr. uraufgeführt, ist »Antigone« das erste Stück aus Sophokles’ »Thebanischer Trilogie« um König Ödipus und seine Erben. »Antigone« enthält die schönsten Chorlieder, die von Sophokles bekannt sind. Der Chor bringt die Handlung voran, kommentiert das Geschehene und verleiht dem Gewissen eine Stimme. Termin: 12.09., Pfalztheater, Werkstattbühne, Kaiserslautern, www.pfalztheater.de www.pavillon.de l SEPTEMBER 39

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


KunST

Bilder / Figuren / Galerie

Amazonen

Kopfbedeckung 4./3. Jh. v. Chr.

Geheimnisvolle Kriegerinnen

Kaum ein Volksstamm der Antike beflügelte die Fantasie der Menschheit mehr als die sagenumwobenen Amazonen. Starke Kriegerinnen sollen sie gewesen sein, die Gesellschaft von Männern strikt abgelehnt haben. In dem patriarchalischen Europa und Eurasien kaum denkbar. Wer waren diese kriegerischen Frauen? Was sind Legenden, was historische Fakten? Die internationale Sonderschau in Speyer beleuchtet den faszinierenden Mythos „Amazonen“. Nicht nur die Menschen der Neuzeit zeigen sich von dem Mythos begeistert. Seit zumindest nahezu 3000 Jahren geistert die Legende um das kriegerische Frauenvolk in Köpfen der Menschen umher. Denn aus dieser Zeit - aus dem achten vorchristlichen Jahrhundert, um genau zu sein - stammt die „Ilias“ von Homer. Dieser Epos ist eines der ältesten schriftlich fixier-

Variante eines griechischen Weinmischgefäßes um 470 v. Chr.

ten Werke Europas und erwähnt die Amazonen gleich zweimal: Jedoch geht der Dichter bei keiner dieser Erwähnungen näher darauf ein. Er setzt voraus, dass seine Leser bereits wissen, wer die Amazonen sind. Dies legt nahe, dass der Mythos, zumindest im antiken Griechenland, bereits weitläufig bekannt war, somit schon viel älter sein musste. Wissenschaftler auf der ganzen Welt versuchen Beweise für die reale Existenz der antiken Kriegerinnen zu finden, um die historische Realität hinter dem Mythos aufzudecken. Im sibirischen Altai-Gebirge könnten sie fündig geworden sein: Hier hat man unter einem Grabhügel die Bestattung einer jungen Kriegerin entdeckt. Eine archäologische Sensation, die im Historischen Museum erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. In der weitläufigen Steppenregion zwischen Osteuropa und Sibirien sind bis heute über zweihundert solcher Gräber bekannt. Neben den üblichen Beigaben wie Schminkuntensilien und Schmuck wurden den Frauen Waffen mit ins Grab gegeben. Die Skelette weisen Verwundungsspuren und Abnutzungen vom ständigen Reiten und Bogenschießen auf. Eindeutig handelt es sich hierbei also um Kriegerinnen. Sind es die Grabstätten der legendären Amazonen? Herodots Beschreibung der Sauromatinnen lassen sich jedenfalls haargenau mit diesen Funden belegen. Seine Ausführungen über die Ansiedlung der Amazonen in den Steppenregionen nordöstlich des Schwarzen Meeres legen nahe, dass hier historische und mythische Elemente zusammengeflossen sind. Kommen Sie mit auf eine fantastische Reise in längst vergangene Zeiten und entdecken Sie einen der faszinierendsten Mythen der Antike. Anhand von einzigartigen Exponaten und großartigen Meisterwerken lässt Sie das Historische Museum der Pfalz eintauchen in die Legende der Amazonen - von der Antike bis in die Gegenwart. Termin: 05.09.-13.02., Historisches Museum der Pfalz, Speyer, Infos unter: Tel. 0 62 32 / 62 02 22 und www.amazonen.speyer.de 40 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland

Gefäßattasche 510-490 v. Chr.


Die lange Museumsnacht geht in diesem Jahr sowohl schwungvoll als auch dynamisch über die Bühne. Im halbstündigen Intervall werden einzelne Werke in Kurzführungen näher erläutert. Zu sehen ist neben der Sonderausstellung „Raue Schönheit. Eifel und Ardennen im Blick der Künstler“ auch ein Percussion-Experiment, das die Besucher mit Trommelwirbel empfängt. Termin: 11.09., 18-24 Uhr, Trier, Stadtmuseum Simeonstift, Simeonstraße 40, Tel.: 06 51/71 81 45 9, www.museum-trier.de

Die Wiege der Könige Am 29. August 2010 wurde die rheinland-pfälzische Landesausstellung in der Karlskirche feierlich eröffnet. Die Landesausstellung „Die Wiege der Könige - 600 Jahre Herzogtum Pfalz-Zweibrücken“ präsentiert zum ersten Mal einen umfassenden Überblick über die wechselvolle Geschichte des Herzogtums und seine kulturellen Glanzleistungen. Termin: noch bis zum 14.11., Stadtmuseum Zweibrücken, www.zweibruecken.de

„Nebenwege“

Kurz & knapp Saar-Mosel / Pfalz / Rhein-Neckar

Ausgewählte Kunsthandwerker aus Deutschland, Österreich und Frankreich präsentieren ihre Exponate an zahlreichen Ständen. Termin: 11./12.09., Herrenhof in Neustadt-Mussbach, www.herrenhof-mussbach.de

beschreiten insgesamt 11 Mitglieder des Saarländischen Künstlerbundes, unter ihnen Mane Hellenthal, Klaudia Stoll und viele andere, mit ihrer Ausstellung in der Galerie Neunkirchen. Sehenswert sind die außergewöhnlichen Werke allemal – zumal sie scheinbar nicht zum Stil des Künstlers passen und dieser sich auf neuem Terrain bewegt. Der Eintritt zur Ausstellung ist frei. Termin: bis 24.10., Neunkirchen, Städtische Galerie, Marienstraße 2, Tel.: 0 68 21/29 00 62 1, www.staedtische-galerie-neunkirchen.de

www.pavillon.de l SEPTEMBER 41

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


Musik

Konzerte / Tipps / Trends

Kurz & knapp

Saar-Mosel / Pfalz / Rhein-Neckar

Für frischen Wind sorgt diese junge Schönheit schon allein mit ihrem Auftreten – aber darüber hinaus darf man ihren Gesang nicht vergessen. Seit 10 Jahren ist sie schon auf der Bühne unterwegs. Lyambiko covern nur Songs, in die ihr ganz spezieller Sound passt und eine neue Komposition geschaffen werden kann. Purer, klarer Jazz sind ihre Markenzeichen. Mit im Gepäck hat Lyambiko auch ihr neues Album „Something Like Reality“, das alle vom Stuhl wehen wird. Termin: 30.09., 20 Uhr, Trier, Varieté Chat Noir, Am Kornmarkt 1-3, www.poppconcerts.de

Die 20. St. Wendeler Jazztage gehen in eine neue Runde und mit dabei sind neben international bekannten Größen aus Frankreich, Portugal und Finnland auch saarländische Musiker, die ihren Platz im kunterbunten Programm finden. Den Anfang macht die hr-Bigband „Fado in Blue“ zusammen mit der Portugiesin Ana Moura, die mittels ihrem eindrucksvollen Fado-Gesang alle in ihren Bann zieht. Außerdem nehmen der französische Virtuose Renaud Garcia-Fons und die Echo Preisträger 2010, Helge Sunde Ensemble Denada feat. Marilyn Mazur, die Bühne in Beschlag. Für getragenen Sound im Saalbau sorgen sowohl das Christian Probst Trio, das Richard Galliano French Touch Trio als auch das Irio Rantala New Trio. Mit der „Blues & Funky-Night“ von Tommy Schneller und Dr. Mablues and the detail horns findet das Spektakel seinen Abschluss. Termin: 16.-19.09., 20 Uhr, St. Wendel, Konzertsaal Saalbau, Balduinstr. 45, www.wndjazz.de

Edenkoben 1x2 tickets

Palatia Classics Mit der diesjährigen Konzertreihe des palatia Classic Festivals bietet der künstlerische Leiter Prof. Leo Kraemer eine Auswahl selten gehörter Werke sakraler Musik, ein großes Oratorium, einen Klavierabend und erstmals die Speyerer Klassik Gala. Die festliche Eröffnung findet am 10. Oktober in der Eußerthaler Zisterzienserkirche mit dem palatia Classic Barockensemble und den Solisten Robert Frank (Violine), Laura Vukobratovic (Trompete) und Ingrid Paul (Blockflöte) statt. Auf dem Spielplan stehen Werke von J.S. Bach, Wilhelm Hertel, Guiseppe San Martini und weiteren italienischen Komponisten. In der Kirche Sankt Ludwig zu Frankenthal wird das einzigartige Oratorium „Die Schöpfung“ von Joseph Haydn zur Aufführung kommen (16. Oktober). Im prunkvollen pompejanischen Saal der Villa Ludwigshöhe ist ein thematischer Klavierabend für die diesjährigen Jubilare Frédéric Chopin und Robert Schumann zusammen gestellt worden (17. Oktober). Termine: 10.10. Eußerthaler Zisterzienserkirche, 16.10. Sankt Ludwig Kirche, Frankenthal, 17.10. Villa Ludwigshöhe, Edenkoben, Tel.: 0 63 26/96 77 77, www.palatiaClassic.de

7ty Proof Eine geballte Ladung an Party-Power-Rock gepaart mit einer einzigartigen, professionellen Live Performance. Weit über zehn Jahre on Tour, Hunderte von erfolgreichen Konzerten, begeisterte Besucher und zufriedene Veranstalter, so präsentiert sich eine der erfolgreichsten Cover-Rock-Bands aus Rheinland-Pfalz. Ihr Musikrepertoire von den 60er bis 90er Jahren lässt jeden begeisterten Fan mitrocken. Songs von weltbekannten Bands deren Musik in die Weltgeschichte einging, werden in unvergleichbarer „Proofmanier“ zum Besten gegeben. Ob Bon Jovi, Bryan Adams, Deep Purple, AC/DC, Scorpions, Billy Idol, Whitesnake, Toto, Manfred Mann´s Earthband, Uriah Heep, Lynyrd Skynyrd, Foreigner, Rolling Stones, Westernhagen, Toten Hosen, die Ärzte, Bap, Grönemeyer, Maffay, Reamon, Liquido, ZZ Top, Queen und viele viele mehr… der Funke schlägt direkt auf die Fans über! Termin: 02.10., Mehlbach, Pfalzwaldhalle, www.7typroof.de

St. Wendel 1x2 tickets

42 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland


Walter Schreifels Zeigt sich nach seinem Hardcore-Debüt vor mehr als einer handvoll Jahren nun von einer ganz anderen Seite. Mit seinem Album „An Open Letter To The Scene“ geht er ganz neue Wege – das macht er durchaus gut, findet er: „Insgesamt bin ich sehr glücklich mit der Balance zwischen seicht und heavy, laut und leise.“ Walter Schreifels lebt seine musikalischen Launen aus und berührt sein Publikum. Termin: 18.09., 19 Uhr, Saarbrücken, Kleiner Klub, Eingang Neugässchen, www.garage-sb.de

Der Ex-Frontmann von Megaherz verließ die Band wegen künstlerischer Differenzen, um Eisbrecher zu gründen. Zwei aus seiner ersten Band folgten ihm. vierte Platte im April. Sog. NDH (vgl. Oomph!; Rammstein). Bären-Stimme, viel Electro, Synth-Streicher, Verzerrer- und Riff-Gitarren. Lyrics über diese ganzen (dunklen) Leidenschaften. Schlager, Metal, Gothic, Pop, Electro oder alles zusammen ... bei uns ist alles möglich. „Gott sei Dank!“, sagt Wesselsky. Und: „Zieht Euch warm an!“ - Tourstart in der Kammgarn! Heißkalt! Termin: 17.09., Kammgarn, Kaiserslautern, www.kammgarn.de

Pavlov‘s Dog Progressive Rockband mit berühmter Falsettstimme stellt ihr neues Album im REX vor. Wenn eine Band die Bezeichnung einzigartig verdient, dann sicherlich die amerikanische ProgRock Legende Pavlov`s Dog um Leadsänger David Surkamp. Gegründet 1973 von Chuck Berry`s Drummer Mike Safron, schufen sie bereits auf ihrem 1974er Debutalbum mit Songs wie Julia und Songdance Rockklassiker mit Gänsehautgarantie. Jedes Stück ein bewundernswertes kleines Meisterwerk aus Kraft und Emotion. David Surkamps unglaubliche Stimme scheint wie aus einer anderen Welt über allem zu schweben. Termin: 29.10., Musiktheater Rex, Lorsch, www.musiktheater-rex.de

Kurz & knapp Saar-Mosel / Pfalz / Rhein-Neckar

Eisbrecher

Meisterkonzert Jonathan Biss verzaubert sie alle – mit seinem Klavier. Dem jungen Virtuosen wurde das Talent sprichwörtlich in die Wiege gelegt. Preise wie der Gilmore Young Artist Award und Leonard Bernstein Award kann er sein eigen nennen. International bekannt und anerkannt füllt er Konzertsäle wie kein anderer. Eindrucksvolle Klänge mit Gänsehautfaktor. Termin: 16.09., 20 Uhr, Homburg, Saalbau, Zweibrückerstraße 22, Tel.: 0 68 41/99 30 13 –0, www.homburg.de

www.pavillon.de l SEPTEMBER 43

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


Nightlife DJs / Clubs / Events

Kreativnetzwerk aus dem Kreativnetzwerk

Musikpark-Unternehmen relauncht www.purpular.com Loft Mono/BeachClosing

Kurz & knapp Saar-Mosel / Pfalz / Rhein-Neckar

Am 18. September ist es leider soweit: die Loft Beach Season 2010 ist schon wieder zu Ende. Viele tolle Parties durften wir dieses Jahr gemeinsam mit euch feiern, ein Highlight jagte das Nächste. Nicht weniger erwartet euch natürlich auch beim großen Beach Closing, denn die Jungs von Mono haben sich angekündigt. Im Gepäck haben sie eine Frau, die seit Jahren als absoluter Geheimtipp in Sachen House-Musik gilt: Margaret Dygas. Ein weiterer Höhepunkt wartet mit dem Live-Act von Alejandro Mosso auf Euch. Der Argentinier, auch bekannt unter seinem Pseudonym Funzion, gehört zusammen mit Leuten wie Barem oder Franco Cinelli zu den vielversprechendsten südamerikanischen Producern. Termin: 18.09., Loft, Ludwigshafen, www.loft-club.de

Pavillon Club Night - Die Achte Nach der Sommerpause freuen wir uns, Sie endlich wieder zur PAVILLON Club Night begrüßen zu dürfen. Seit ihrem Debüt hat sich unsere Jazz-Veranstaltung zu einem echten Highlight im Kaiserslauterer Event-Kalender entwickelt. Jeden zweiten Mittwoch im Monat lädt Helmut Engelhardt eine Hand voll Freunde ein und begeistert die Besucher mit einer Jam-Session, die in der Region ihresgleichen sucht. Kommen auch Sie vorbei und lassen Sie Engelhardt & Friends ihre Ohren und das Hermann´s-Team ihre Geschmacksnerven verwöhnen! Termin: 08.09., ab 20 Uhr, Hermann´s, Rummelstr. 7 (Nähe Post), Kaiserslautern, Tel.: 06 31/4 14 03 14

Karotte - Beach & Loft Eine Beach Season ohne ihn? Undenkbar! Ihr musstet etwas warten, doch getreu dem Motto „Save the best for last“ ist es am 04. September endlich wieder soweit: Unser Lieblings-DJ und Radiomoderator Karotte steht am Hafenstrand an den Decks, in seinen Plattenkoffern warten die fettesten Beats der diesjährigen Ibiza Saison auf Euch! Termine: 04.09., Loft, Ludwigshafen, www.loft-club.de

44 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland

Purpular, Online-Kreativnetzwerk, -Kunsthandlung und –Dienstleistungsportal mit Sitz im Musikpark Mannheim, ist nach einer Betaphase, in der die Anwendungen optimiert wurden, in endgültiger Version online. Unter www.purpular.com finden Künstler und Kreative zahlreiche Features sowie die Möglichkeit, Mitglied zu werden, um ihre Arbeiten und ihr Können zu präsentieren und ihre Kunst über die virtuelle Galerie zu verkaufen. In integrierten, eigenen Webshops können die Werke angeboten werden, über eine Kooperationsdruckerei ist Leinwanddruck auf Abfrage möglich, so dass Künstler nicht in Vorleistung gehen müssen: Erst, wenn durch die Bestellung eines Kunden konkreter Bedarf entsteht, wird produziert. Auch um Zahlungsabwicklung, Kommunikation, Pressearbeit und Promotion kümmert sich das Team von Purpular vom Musikpark aus, Informationen zu Steuern, AGB und Widerruf werden ebenfalls zur Verfügung gestellt. Lediglich der Versand der Kunstwerke verbleibt beim Künstler. Doch auch an Kunst Interessierte oder kreative Dienstleister haben mit www.purpular.com die richtige Adresse gefunden: Vom Mieten und Anund Verkaufen von Werken über das Ausstellen in eigenen Büro- oder Praxisräumlichkeiten oder ganze Vernissage-Konzepte bis hin zur Ausschreibung von Stellen und Wettbewerben ist nahezu alles möglich, was im Kontext Kreativität denkbar ist. Dabei unterstützen die Purpular-Mitarbeiter auch offline, aber immer bedarfsgerecht und ohne horrende Provisionen. Wer möchte, nimmt klassische Agenturleistungen in Anspruch, andere nutzen ausschließlich die angelegten Künstlerportfolios, um sich talentierte Kreative und Dienstleister auszusuchen oder schreiben selbst eigene Angebote und Projekte aus. Zahlreiche Firmen haben sich dem Jungunternehmen angeschlossen, die ihre Leistungen für Purpular-Mitglieder vergünstigt, besser oder zu besonderen Konditionen anbieten: So stehen Anwälte aus dem Bereich Medien, IT, Urheber- und Steuerrecht zur Verfügung und bieten eine kostengünstige Beratung an. Die Mannheimer Versicherung bietet Sonderkonditionen für Atelier- und Kunstversicherungen. Die kooperierende Leinwanddruckerei gewährt Rabatte von 30 %. Eine auf Online-Marketing spezialisierte Werbeagentur schaltet individualisierte Anzeigen bei Google, die direkt die Shops der Kreativen führen.
Auch beim Management von Rechnungen, Angeboten und Kunden unterstützt eine spezialisierte Agentur. PurpularInhaberin Linda Dröge profitiert selbst von einem sog. „Starter-Paket“, einem besonderen Angebot des Musikparks für Existenzgründer, und konnte so ihre Kenntnisse und Erfahrungen mit Synergieeffekten und effektivem Networking unter dem Dach des Gründerzentrums in ihr eigenes Unternehmenskonzept einbringen. Weitere Informationen zum Rundumsorglos-Paket für Kreative und Kunstinteressierte finden sich unter www.purpular.com


Mannheim

3x 2 Tickets

Wieder einmal dürfen sich Fans der etwas härteren musikalischen Gangart auf ein großartiges Konzert-Highlight in der Region freuen. Korn, die Begründer des Nu Metal, beweisen am 2. Oktober in Mannheim, dass sie auch nach fast 20 Jahren Bandgeschichte und bisher 10 veröffentlichten Alben noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Mit „Korn III - Remember Who You Are“ erschien im Juli das neueste Werk der Kalifornier - düster, hart und vollauf betörend. Als alles 1992/93 in Bakersfield, Kalifornien, anfing, konnte man noch nicht ahnen, dass Korn bereits kurze Zeit später im großen musikalischen Melting Pot von Los Angeles für gehöriges Aufsehen sorgen würde. In der Stadt der Engel kamen der durchgeknallte Sound und die finsteren Lyrics an: Die Kids der Großstadt lechzten geradezu nach dieser neuartigen Musik, deren Intensität unübertroffen war. So etwas hatte man vorher noch nicht gehört! Ähnlich wie die Grunge-Urgesteine Nirvana, schufen Korn in den Neunzigern nicht nur eine neue musikalische Stilrichtung, sie waren Mitbegründer eines neuartigen Lebensgefühls. 1994 erschien der erste, selbstbetitelte Longplayer bei dem Label Immortal und sorgte gleich für jede Menge Aufruhr im Musikbusiness - Kritiker und Metalheads waren begeistert, dem unverwechselbar „bösen“ Sound des Albums konnte man sich nur schwer entziehen. Er fraß sich regelrecht in die innersten Gehirnwindungen der Hörer, lies sie die trau-

rigen Ereignisse der zumeist autobiographischen Lyrics von Sänger Jonathan Davis nachfühlen. Danach ging es Schlag auf Schlag: „Life Is Peachy“ (´96), „Follow The Leader“ (´98), „Issues“ (´99) und 2002 das No.1-Album der deutschen Charts: „Untouchables“. Korn waren ganz oben angekommen, zählten zu den einflussreichsten Musikern ihrer Zeit und waren die Vorbilder einer ganzen Legion an neuen Bands, die ihren „Führern“ bereitwillig folgten. Ohne die musikalische Pionierarbeit von Korn gäbe es heute solch erfolgreiche Gruppierungen wie Limp Bizkit, Deftones oder auch Kid Rock nicht in dieser Form. Der Weg für den Nu Metal wurde Mitte der Neunziger Jahre geebnet, der einzigartige Crossover-Mix aus Metal, HipHop und Rap hielt Einzug in den Mainstream. Aber Korn ruhte sich nicht auf den Lorbeeren aus. Nach „Untouchables“ folgten noch mehrere erfolgreiche Alben, eine Best-Of-Compilation und unzählige Soundtrack-Beiträge für Filme. Selbst bei einem Videospiel (dem actionlastigen Haze von Ubisoft) sorgten sie im Jahre 2008 für die passende musikalische Untermalung. Und nun im Jahre 2010 sind sie zurück auf den deutschen Bühnen, mit neuem Album im Gepäck, bereit all den Hass und die Wut über die Missstände in dieser Welt erneut raus zu brüllen - rau, dreckig und endlich mal wieder so richtig schön Psycho! Als Support bringen Korn die Black-/Dark-Metal-Heroen von Dimmu Borgir mit. Termin: 02.10., Rosengarten, Mannheim, Tickets und Infos unter 06 21/10 10 11 und www.bb-promotion.com www.pavillon.de l SEPTEMBER 45

bewegungsmelder.de

Veranstaltungs-Guide für Deutschland


Kamera / Walkman / Notebook / Handy

PRODUKTVORSTELLUNG I SERVICES

MOBILE NEWS

FRECH UND FARBENFROH Können Sie sich noch an Ihren ersten Walkman erinnern? Nicht! Dann sehen Sie zu, dass es bei den nächsten Generationen anders wird – und zwar mit den Neuen von Sony. Die Einstiegsserie bietet jungen Musikliebhabern auf dem zwei Zoll großen Display nicht nur ein leichtes Vorankommen durch Bilder, Videos und Musik, sondern zeigt auch die Songtexte von auserwählten Stücken an. Mal fröhlich oder traurig? Die neuen Walkman Personal Stereos kategorisieren die Songs und stellen Playlists auf – so ist für jede Stimmung das richtige dabei. Auch der Klang ist dank Clear Bass und Clear Stereo nicht von schlechten Eltern. Und für alle, die keinen Plan haben: Wecker- und Timer-Funktion ist ebenfalls mit von der Partie. Wer gar nicht genug haben kann – der Akku hält bis zu 50 Stunden Musik und bis zu 10 Videos stand. Stylisch lässt sich auch nur jubeln: Kräftige Farben wie Grün, Rot, Blau-Türkis, Pink und Schwarz sorgen unterwegs für gute Laune und gelten als absolutes Styling-Muss. Die Sony Walkman Prsonal Stereos aus der E450Reihe gibt es bereits ab 79 Euro. www.sony.de

BUSINESS-MEN AUFGEPASST! Toshiba versetzt selbst harte Geschäftsmänner mit dem Notebook Portégé R700 ins Staunen. Wieso das? Weil das ultraschlanke Hightech-Modell dank der Airflow-Cooling-Technologie einen Prozessor integriert, ohne Abstriche in Leistung oder Funktion machen zu müssen. Für den Schutz des flachen Alleskönners ist das widerstandsfähige Magnesiumgehäuse zuständig, das mit Stoßunempfindlichkeit aufwartet. Außerdem ist die Tastatur gegen Spritzwasser geschützt. Und für alle, die fleißig Flug-Bonusmeilen sammeln und dabei nicht abgeschnitten sein möchten, bietet das Portégé R700 neben WLAN zusätzlich eine Bluetooth- und High-Speed-UMTS-Funktion. So wird Datenübertragung zum Kinderspiel und Sorgen über die Akkulaufzeit gehören der Vergangenheit an. In elegantem Schwarz besticht das Portégé R700 und sieht immer gut aus. Verfügbar ist das Toshiba Notebook für 1500 Euro. www.toshiba.de

MUSIK ZUM ANFASSEN

GLÄNZENDE AUFNAHMEN liefert die neue Cybershot-Kamera DSC-TX9 aus dem Hause Sony und regt damit nicht nur Amateurfotografen zu Begeisterungsstürmen an. Technisch versiert macht die DSC-TX9 selbst aus miserablen Lichtverhältnissen ein farbenprächtiges Fotoerlebnis – und das dank des 12,2 Megapixel großen Exmor R™ Sensors. Die integrieten Bildstabilisatoren tun außerdem ihr nötiges für klare, brillante Bilder. 3,5 Zoll misst das Display der DSC-TX9, auf dem Aufnahmen direkt in all ihrer Farbenpracht bestaunt werden können. Und für den Fall, dass man mal mehr zeigen möchte, zeigt die 3D-Panorama-Funktion ihr Können. Mittels dieser Funktion nimmt die Kamera binnen Sekunden bis zu 100 Einzelfotos auf – was dann zu einem Panorama zusammengefügt wird. Doch der Kreativ-Modus besteht nicht nur aus weitläufigen Aufnahmen, sondern birgt außerdem Platz für „Sweep Multi Angle“, „“Superior Auto Modus“ und „Background Defocus“. Bei letzterer Funktion steht der künstlerische Anspruch im Vordergrund. Und dort steht auch das anvisierte Zentrum des Bildes, während der Hintergrund merklich verschwimmt. Und eine gute Nachricht: Bei Portraitaufnahmen retuschiert die Cybershot-Kamera kleine Fältchen und Unreinheiten. Auch das Design kann sich wie immer bei Sony sehen lassen: 133 Gramm ist sie nur schwer und mit zierlichen 17,5 Millimetern extrem flach. Nebenbei erstrahlt sie in den Farben Anthrazit, Gold und Pink und setzt ihr stilvolles Metallgehäuse gekonnt in Szene. Die Cyber-shot DSC-TX9 von Sony ist für 399 Euro im Handel erhältlich. www.sony.de 46 SEPTEMBER l www.pavillon.de bewegungsmelder.de Veranstaltungs-Guide für Deutschland

verspricht das neue Walkman Handy Yendo von Sony Ericsson. Und anfassen muss und kann man es wirklich – denn der empfindliche Touchscreen folgt auf den Fingerzeig. Eine Tastatur braucht das Yendo nicht, dafür allerdings einen mittigen Hardkey. Symbole in den Display-Ecken ermöglichen schnellen Zugriff zu Telefonbuch, SMS oder den heiß begehrten Walkman-Player. Stilsicher bahnt sich das Yendo seinen Weg durch die Hände seiner Anwender und zeigt neben seiner schwarzen Rückenschale zahlreiche andere Farbnuancen. Erhältlich ist das Sony Ericsson Yendo ohne Mobilfunkvertrag für 119 Euro. www.sonyericsson.de


▲ 16 l 09 l 10

HEIDENFEST TOUR 2010

3 x 2 Tickets Garage Saarbrücken

Code: bm.123.689 / Deadline: 08.09.10

▲ 16 l 09 l 10

DIE SHOW A FOOL THE HILL

3 x 2 Tickets Capitol Mannheim

Code: bm.123.690 / Deadline: 08.09.10

▲ 16 l 09 l 10

20. ST. WENDELER JAZZTAGE - FADO IN BLUE

1 x 2 Tickets Saalbau St. Wendel

Code: bm.123.691 / Deadline: 08.09.10

RENAUD GARCIA-FONS, HELGE SUNDE ENSEMBLE DENADA

1 x 2 Tickets Saalbau St. Wendel

Code: bm.123.692 / Deadline: 08.09.10

▲ 17 l 09 l 10

BURNING FIGHT TOUR YOUTH OF TODAY, SPERMBIRD

3 x 2 Tickets Garage Saarbrücken

Code: bm.123.693 / Deadline: 08.09.10

▲ 17 l 09 l 10

MARCEL ADAM

2 x 2 Tickets Bürgerhaus Weilerbach

Code: bm.123.694 / Deadline: 08.09.10

▲ 17 l 09 l 10

JOJA WENDT - DAS BESTE AM KLAVIER 2010

3 x 2 Tickets Capitol Mannheim

Code: bm.123.695 / Deadline: 08.09.10

▲ 18 l 09 l 10

CHRISTIAN PABST TRIO, RICHARD GALLIANO FRENCH TOUCH TRIO

1 x 2 Tickets Saalbau St.Wendel

Code: bm.123.696 / Deadline: 08.09.10

▲ 18 l 09 l 10

VICTOR&VICTORIA

3 x 2 Tickets Capitol Mannheim

Code: bm.123.697 / Deadline: 08.09.10

▲ 18 l 09 l 10

ROGER WILLEMSEN „DIE ENDEN DER WELT“ ERZÄHLPROGRAMM

3 x 2 Tickets Alte Feuerwache Mannheim

Code: bm.123.698 / Deadline: 08.09.10

BLUES & FUNK-NIGHT MIT TOMMY SCHNELLER , DR. MABLUES

1 x 2 Tickets Saalbau St. Wendel

Code: bm.123.699 / Deadline: 08.09.10

▲ 25 l 09 l 10

HELENE FISCHER - LIVE ERSTMALS MIT ORCHESTER

2 x 2 Tickets SAP Arena Mannheim

Code: bm.123.700 / Deadline: 15.09.10

▲ 28 l 09 l 10

ASP „ES LEBE WIR!“ TOUR 2010

3 x 2 Tickets Garage Saarbrücken

Code: bm.123.701 / Deadline: 22.09.10

▲ 28 l 09 l 10

EURE MÜTTER - COMEDY

3 x 2 Tickets Capitol Mannheim

Code: bm.123.702 / Deadline: 22.09.10

▲ 01 l 10 l 10

EUROCLASSIC - FAZIL SAY, KLAVIER & P.KOPATCHINSKAJA, VIOLINE

5 x 2 Tickets Schlosskirche Blieskastel

Code: bm.123.703 / Deadline: 22.09.10

▲ 02 l 10 l 10

KORN „BALLROOM BLITZ TOUR 2010“

3 x 2 Tickets Rosengarten Mannheim

Code: bm.123.704 / Deadline: 22.09.10

▲ 02 l 10 l 10

JACQUES OFFENBACH LES CONTES D´HOFFMANN

2 x 2 Tickets Nationaltheater Mannheim

Code: bm.123.705 / Deadline: 22.09.10

▲ 02 l 10 l 10

DIE 7TY PROOF HERBSTFETE

5 x 2 Tickets Pfalzwaldhalle Mehlbach

Code: bm.123.706 / Deadline: 22.09.10

▲ 06 l 10 l 10

SABATON „WORLD WAR TOUR 2010“

3 x 2 Tickets Garage Saarbrücken

Code: bm.123.707 / Deadline: 29.09.10

▲ 08 l 10 l 10

RAMON CHORMANN - DE PÄLZER

3 x 2 Tickets Saalbau Homburg/Saar

Code: bm.123.708 / Deadline: 29.09.10

▲ 10 l 10 l 10

PALATIA CLASSIC - BAROCKES ERÖFFNUNGSKONZERT

1 x 2 Tickets Zisterzienserkirche Eußerthal

Code: bm.123.709 / Deadline: 29.09.10

▲ 16 l 10 l 10

PALATIA CLASSIC - ORATORIUM „DIE SCHÖPFUNG“

1 x 2 Tickets Pfarrkirche St. Ludwig Frankenthal Code: bm.123.710 / Deadline: 06.10.10

▲ 17 l 10 l 10

PALATIA CLASSIC - KLAVIERABEND ANDREJ IVANOVITCH

1 x 2 Tickets Villa Ludwigshöhe Edenkoben Code: bm.123.711 / Deadline: 06.10.10

▲ 29 l 10 l 10

RAMON CHORMANN - DE PÄLZER

3 x 2 Tickets Fruchthalle Kaiserslautern

Code: bm.123.712 / Deadline: 20.10.10

▲ 13 l 11 l 10

APASSIONATA „IM LICHT DER STERNE“

3 x 2 Tickets Saarlandhalle Saarbrücken

Code: bm.123.713 / Deadline: 03.11.10

▲ 17 l 09 l 10

▲ 19 l 09 l 10

20. ST. WENDELER JAZZTAGE

20. ST. WENDELER JAZZTAGE

20. ST. WENDELER JAZZTAGE

per Internet

SMS senden an 32223

Unsere Pavillon-Verlosungen und viele mehr finden Sie ab sofort auf der neuen Beta-Seite von Bewegungsmelder. Einfach unsere Seite www.pavillon.de aufrufen und den Verlosungsbanner (oben rechts) anklicken. Auf der neuen Seite die gewünschte Verlosung aufrufen und auf den „Teilnehmen“-Button klicken. PS: Falls Sie noch nicht auf unserer Seite angemeldet sind, müssen Sie sich vorab registrieren (Info hierzu finden direkt auf der Internetseite).

Wie funktioniert die SMS-Verlosung ? SMS-Modus auf dem Handy aktivieren. Nachfolgende Daten eingeben, damit wir euch benachrichtigen können. Gewinncode.Vorname.Name.Straße.Hausnummer.PLZ.Ort (bm.123.053.max.sonnenschein.musterstraße.1.12345.musterstadt) *Die SMS kostet 49 Cent/SMS zzgl. T-Mobile Transportleistung in Höhe von 12 Cent. SMS-Service: www.bewegungsmelder.de


ns e s a m r Pi Messe halle

PARKtoberfest 8. & 9.10. Freitag, Beginn: 18 Uhr

FASSBIER ANSTICH

DJ ÖTZI & BAND : Vo rve rk a u fs st ell e n

Pa rk b ra u er ei , P S Wa sga u -M ä rk te in · A rn u lf st ra ß e, P S PS · B it sc h er S tra ß e, · Hu st erh ö h e, P S hn · Fis ch b a ch b ei D a e · C a rl -Eu le r- S tra ß K a is er sl a u te rn ei m · Z w ei b rü ck en Ix h

Samstag, Beginn: 18 Uhr

SPIDER-MURPHYGANG An allen Tagen PARK-Festbier. Tagesticket: 8 Euro. Alle Infos unter www.parkbrauerei.de


Pavillon - September 2010