Page 9

1.3 GESCHOSSDECKEN UND BALKONE 1.3.1 Geschossdecken In Stahlbeton; Dicke nach Vorgabe des beratenden Ingenieurs für Statik, auf den Bodenplatten bzw. Geschossdecken schwimmender Estrich auf akustischer Dämmung nach DIN 1.3.2 Balkone Stahlbetonplatte, thermisch entkoppelt oder mit thermischer Hülle, Stärke nach Vorgabe des Ingenieurs für Statik

1.4 TREPPEN 1.4.1 Treppen Stahlbeton nach Statik mit Feinsteinzeug- oder Werksteinbelag

1.5 BELÜFTUNG UND RAUCHABZÜGE 1.5.1 Rauchabzug der Heizräume Systembau nach Vorschrift 1.5.2 Heizraum Be- und Entlüftung nach Vorschrift 1.5.3 Be-und Entlüftung Alle Räume der Wohnungen erhalten eine kontrollierte Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung entsprechend den Anforderungen der Energieeffizienzklasse „B“

1.6 WASSERLEITUNGEN UND KANALISATION 1.6.1 Regenentwässerung Fallrohre, Rinnen aus Zink bzw. Aluminium mit Anbindung an das Kanalnetz

8

9

Betreit Wunnen - Cahier des charges Berdorf DE  

La commune de Berdorf accueillera ce magnifique complexe, composé de quatre immeubles reliés entre eux, et réparti sur environ 98 ares, offr...

Advertisement