Page 28

5.5 SAMMLUNG, LAGERUNG UND ENTSORGUNG VON HAUSMÜLL Lagerung der Abfälle in vom Entsorgungsdienst bereitgestellte Container, die regelmäßig entleert werden

5.6 WASSERVERSORGUNG 5.6.1 Allgemeinzähler Die allgemeine Zählung des verbrauchten Wassers erfolgt im Untergeschoss. 5.6.2 Steigleitungen Leitungen aus galvanisiertem Stahl in Mauerschlitzen 5.6.3 Private Anschlüsse Zählungen durch individuelle vom Abrechnungsunternehmer bereit gestellte und von diesem in einem vom Bauherrn vorinstallierten Anschlussblock eingebauten Zähler einer jeden Wohneinheit.

5.7 STROMVERSORGUNG 5.7.1 Zählungen des Allgemeinstrom Die Zählung des Stromverbrauchs für das gemeinschaftliche Eigentum wird durch einen Allgemeinzähler gewährleistet 5.7.2 Private Anschlüsse Die Anschlüsse der privaten Teile richten sich nach den Vorschriften des zuständigen Versorgers; die Zählung der Wohneinheiten wird durch einzelne Zähler gewährleistet, die im Untergeschoss installiert werden. Die individuellen Verteilerkästen mit den Sicherungs­ elementen befinden sich jeweils in den Eingangsfluren der Wohnungen.

Betreit Wunnen - Cahier des charges Berdorf DE  

La commune de Berdorf accueillera ce magnifique complexe, composé de quatre immeubles reliés entre eux, et réparti sur environ 98 ares, offr...

Advertisement