__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

Das 48er Tragsystem CS-480 B.fle BERNSTEINS kleinste Anbindungslösung für gekapselte IPCs und Steuergehäuse


Vom Eckigen auf’s Runde Vom Leichttragsystem auf’s Schwerlastsystem

Das CS-480 B.flex ist das kleinste eigenständige Tragsystem aus dem Hause BERNSTEIN. Und in der Tat: Groß ist das 48er Rundrohr zur Anbindung von gekapselten IPCs oder Steuergehäusen an Maschinen und Anlagen nicht. Und doch sorgt es für individuelle Flexibilität: Steuergehäuse oder IPCs, die an Decken, Wänden oder auf dem Boden montiert sind, sind oft einfacher und ergonomischer zu positionieren, wenn der Anwender sie schnell auf seinen persönlichen Bedarf einstellen kann. Für die Realisierung dieser Herausforderung eignet sich das CS-480 B.flex Tragsystem der BERNSTEIN AG. Nicht nur einfache und kostengünstige Lösungen sind realisierbar, sondern auch komplexe Anforderungen in Verbindung mit unserem beliebten und bewährten „Allrounder“, dem CS-3000, lassen sich auf einfachste Art und Weise umsetzen. Der Reduzierwinkel fungiert dabei als Verbindung und Übergang von einem runden in ein eckiges Rohr. Der Winkel drehbar ermöglicht auch noch eine Anschlussmöglichkeit an unser beliebtes CS-3000neXt. Feste Bewegungsabläufe, uniforme Arbeitsplätze und starre Bedienelemente, die von Mitarbeitern gezwungene und unnatürliche Arbeitshaltungen abverlangen, sind in der Industrie zunehmend ein Relikt vergangener Zeiten. Ein Aspekt, den wir bei BERNSTEIN weiter forcieren wollen. Denn Ergonomie erhält nicht nur die Gesundheit von Mitarbeitern, sondern impliziert auch eine optimale Leistungsfähigkeit. Sie besitzt damit eine direkte Auswirkung auf die Wirtschaftlichkeit im Unternehmen, da die Produktivität gesteigert, die Fehlerquote minimiert und krankheitsbedingte Ausfälle reduziert werden können.

Anbindungsmöglichkeiten • Bediengehäuse mit Auflagefläche von mindestens 81 mm • Gekapselte IPCs mit fester Ø 48 mm Rundrohr-Anbindung • Gekapselte IPCs mit drehbaren Ø 48 mm Rundrohr Anbindung

2

Erdungsbeispiel

Belastungsdiagramm Statische Belastung des CS-480 B.fle

Flexible Systemkomponenten

600

Quetschkabelschuh 500

Kupplung Statische Last in [N]

Klein aber »oho«

400

330 N

300

Erdungskabel

200

100

Drehbarer Standfuß 0 0

0,5

1

1,5

Auslegerlänge in [m]

Die Systemkomponenten von BERNSTEIN zeichnen sich durch einen internen Potentialausgleich und zusätzlich einen separaten Schutzleiter aus. Mit dem separaten Schutzleiteranschluss heben wir uns von unseren Mitbewerbern ab.

Fixer Standfuß

Beispieldarstellungen

Individuell ergonomisch. Flexibel und schnell. Produktvorteile im Überblick • Einfachste und kostengünstigste Lösung für hängende und stehende Bedienplätze • Schnell und einfach ergonomisch anpassbar • Durchgängiger Potentialausgleich • Maximaler Kabeldurchlass: Ø 40 mm • Flexible und kostengünstige Anbindung vom runden ins eckige Rohr • Einfach nachzurüsten – kein Komplettaustausch des gesamten bisherigen Tragsystems notwendig • Temperaturbereich –5 °C bis +70 °C • Tragsystem entspricht Schutzart IP65 nach IEC 60529

Mit weiteren variablen Tragsystemen, Bedienelementen und flexiblen Erweiterungsmöglichkeiten bietet BERNSTEIN die passende Lösung für jeden Industrie-Arbeitsplatz.

Stehen, Drehen, Winkeln, Neigen oder Hängen: BERNSTEIN bietet für jede Anforderung seiner Kunden die passende und vor allem individuelle Lösung. B.fle — B.BERNSTEIN

3


Bestelldaten Maße in mm 9.2 4×M6

17.2

3 69

40

Ø 80

45

67

130

100

Ø 9

Standfuß fest

Ø 40

3

15

47

0 Ø5

• Aluminium-Druckguss • Gewicht: 1273 g • Anschluss für den Potentialausgleich

Ø 22

RAL 9006 weiß-aluminium * RAL 7016 anthrazit-grau 124

1014800013 1014800027

46

4×Ø6.5

30.5

36

• Aluminium-Druckguss • Drehwinkel 300° mit Anschlag • Gewicht: 957 g • Anschluss für den Potentialausgleich

90

RAL 9006 weiß-aluminium * RAL 7016 anthrazit-grau 127

1014800001 1014800015

Ø 40

46

Kupplung drehbar

Ø 40

Artikel

4×M8/Ø9 128

Standfuß drehbar

11

100

Ø 9

32

Ø 17

76.2

153.2

0 Ø5

• Aluminium-Druckguss • Drehwinkel 300° mit Anschlag • Optionale Schwenkwinkelbegrenzung • Gewicht: 1917 g • Anschluss für den Potentialausgleich

120 3

RAL 9006 weiß-aluminium * RAL 7016 anthrazit-grau

15

1014800014 1014800028

100

6.4

Ø 40

4×M8/Ø9

100

77

8xM5/8x5.5

Ø

45

100

28 120 195 74

4

6.9

11

Ø4 1

124

42

RAL 9006 weiß-aluminium * RAL 7016 anthrazit-grau

(130)

11

28

1014800008 1014800022

0

(120) 90

Drehbarer Winkel von CS-3000neXt auf Tragrohr 48 mm

Ø6

42 130

101

100 75

8xØ5.2

36

• Aluminium-Druckguss • Drehwinkel 300° mit Anschlag • Gewicht: 2668 g • Anschluss für den Potentialausgleich

6.9

RAL 9006 weiß-aluminium * RAL 7016 anthrazit-grau

3

1014800003 1014800029

41

Panelkupplung S

77

3

215 101 45

• Aluminium-Druckguss • Drehwinkel 300° mit Anschlag • Gewicht: 2457 g • Anschluss für den Potentialausgleich 100

36

* Guss-Komponenten standdardmäßig in RAL 9006 (weiß-aluminium) 4

5


Bestelldaten Maße in mm 134

100

Wandgelenk S RAL 9006 weiß-aluminium * RAL 7016 anthrazit-grau

95 130 155

6.9 Ø4 1

215

4xØ9

65 110

3

77

11

101

• Aluminium-Druckguss • Drehwinkel 300° mit Anschlag • Gewicht: 2634 g • Anschluss für den Potentialausgleich

4xM8/4xØ9

45

1014800011 1014800025

84

80

Artikel

36

Reduzierwinkel von CS-3000 auf Tragrohr 48 mm 1015300197 1015300020

RAL 9006 weiß-aluminium * RAL 7016 anthrazit-grau

• Reduzierungswinkel vom eckigen Rohr auf das 48 mm Rundrohr

• Aluminium-Druckguss • Gewicht: 1920 g

Tragrohr Ø 48 mm

• Stahl verzinkt • Maximaler Kabeldurchlass Ø 40 mm • Längen entsprechend wählbar

Artikelnummer

Länge in mm

Bezeichnung

Gewicht in kg

9521244000

 250

ST-Rohr 48×4×250

1,085

9521245000

500

ST-Rohr 48×4×500

2,169

9521246000

750

ST-Rohr 48×4×750

3,254

9521247000

1000

ST-Rohr 48×4×1000

4,338

9521248000

1250

ST-Rohr 48×4×1250

5,423

9521249000

1500

ST-Rohr 48×4×1500

6,507

* Guss-Komponenten standdardmäßig in RAL 9006 (weiß-aluminium)

Anbindung von oben bzw. unten mit Kupplung und Reduzierwinkel

6

Anbindung von unten/oben mit Kupplung und Standfuß

Maschinenanbindung mit drehbarem Winkel

Anbindung von unten mit Standfuß und Panelkupplung S

Wandanbindung mit Wandgelenk S

7


Kontakt International Headquarters BERNSTEIN AG Hans-Bernstein-Str. 1 32457 Porta Westfalica Fon + 49 571 793-0 Fax + 49 571 793-555 info@de.bernstein.eu www.bernstein.eu Dänemark BERNSTEIN A/S Fon + 45 7020 0522 Fax + 45 7020 0177 info@dk.bernstein.eu

We keep safe your visions.

Frankreich BERNSTEIN S.A.R.L. Fon +33 1 64 66 32 50 Fax +33 1 64 66 10 02 info@fr.bernstein.eu

Österreich BERNSTEIN GmbH Fon +43 2256 62070-0 Fax +43 2256 62618 info@at.bernstein.eu

Italien BERNSTEIN S.r.l. Fon +39 035 4549037 Fax +39 035 4549647 info@it.bernstein.eu

Schweiz BERNSTEIN (Schweiz) AG Fon +41 44 775 71-71 Fax +41 44 775 71-72 info@ch.bernstein.eu

Großbritannien BERNSTEIN Ltd Fon +44 1922 744999 Fax +44 1922 457555 info@uk.bernstein.eu

Ungarn BERNSTEIN Kft. Fon +36 1 4342295 Fax +36 1 4342299 info@hu.bernstein.eu

China BERNSTEIN Safe Solutions (Taicang) Co., Ltd. Fon +86 512 81608180 Fax +86 512 81608181 info@bernstein-safesolutions.cn

www.bernstein.eu

700 0001 180 . 11.2019 . Änderungen vorbehalten

We make safety happen.

Profile for Bernstein

Bærearmsystem CS-480 B.flex  

Bærearmsystem CS-480 B.flex